Page 63

behalten und wiederzugeben.

Celeco Celeco RICHTIG LESEN LERNEN ist die erste Software zur Behandlung von Legasthenie und LRS, die für den Deutschen Bildungssoftware-Preis nominiert wurde. Die Methode des richtigen Lesenlernens besteht darin, die für das Lesen notwendigen Teilleistungen systematisch zunächst einzeln und dann in ihrer koordinierten Abfolge zu lernen. Die Entstehung von Leseproblemen kann dadurch wirksam verhindert werden, dass eine nicht ausreichend funktionierende Einzelleistung oder ein Abstimmungsfehler zwischen Einzelleistungen möglichst sofort erkannt und durch geeignete Maßnahmen vermieden wird.

der.die.das Mit dem Arbeitsmaterial auf den zwei CDs der ● die ● das wird den Kindern auf eine spielerische Art und Weise das Erlernen von Artikeln ermöglicht. Dabei wurde auf eine kinderfreundliche grafische Darstellung sowie auf eine einfache Bedienung großer Wert gelegt. Die Aufgabe besteht darin, der Abbildung und dem entsprechenden Wort den richtigen Artikel zuzuordnen. Eine Selbstüberprüfung des Kindes ist möglich, da das Computerprogramm nur den richtigen Artikel in das vorgesehene Feld ziehen lässt. Begleitet wird das Trainingsprogramm durch akustische Sequenzen. Die Wörter und Artikel werden deutlich vorgesprochen. Das Unterrichtsmaterial eignet sich aufgrund des übersichtlichen Aufbaus der Lerninhalte besonders für das Training mit legasthenen Kindern. Ein weiterer Pluspunkt besteht darin, dass sowohl der optische als auch der akustische Wahrnehmungsbereich gefordert sind und diese somit gefördert werden. Darüber hinaus trägt das Arbeiten am Computer gerade für legasthene Kinder zu einer Steigerung der Motivation bei. Dybuster Dybuster ist ein multisensorisches Rechtschreiblernsystem und unterstützt Kinder und

Seite 62

www.twitter.com/IL_Legasthenie

http://lippitsch-ludwig.jimdo.com/

Computerspiele  

Die Vorteile von Computerspielen für das Legasthenietraining

Computerspiele  

Die Vorteile von Computerspielen für das Legasthenietraining

Advertisement