Page 1

Ihre Gastgeber & Winzer 2019


Durbach

Zu Gast im Weinparadies. Gelegen an der Badischen Weinstraße steht Durbach für ausgezeichnete Weine, schmucke Fachwerkhäuser und saftig grüne Rebhänge zwischen der Rheinebene und dem Schwarzwald. Über dem Ort thront seit 1.000 Jahren Schloss Staufenberg als Wahrzeichen Durbachs und prägt die Geschichte, die Tradition und das Bewusstsein der Menschen hier. Herausragende Weine und eine erstklassige Küche machen Durbach zu einem wahren Paradies für Weinkenner, Feinschmecker und Erholungssuchende. Die zahlreichen Wege laden zu aussichtsreichen Spaziergängen und Wanderungen ein.


Durbach erleben

HIGHLIGHTS IM WEINPARADIES

Schloss & Weinstube Staufenberg

Durbacher Weinfest

Durbach Ranch

Das Schloss Staufenberg des Markgrafen von Baden ist das Wahrzeichen Durbachs. Von seiner bewirtschafteten Schlossterrasse aus genießt man einen großartigen Rundblick über die waldbedeckten Schwarzwaldkuppen und Weinberge bis ins Elsass. Das Schloss ist gut zu Fuß als Höhepunkt einer Wanderung aber auch mit dem PKW zu erreichen.

Das Durbacher Weinfest mit seinem traditionellen Umzug und der Krönung der neuen Weinprinzessin bildet alljährlich am ersten Juni-Wochenende den Auftakt der großen Weinfeste in der Region. Eine ideale Gelegenheit, die Vielfalt an Spitzenweinen der Durbacher Winzer mit über 120 Wein- und Sektspezialitäten zu kosten und zu genießen.

Malerisch gelegen im Durbachtal, zwischen den Rebhängen der Vorbergzone und den ausgedehnten Wäldern des Schwarzwaldes bietet die Ranch Reitunterricht, Ferienkurse, Reiter-Jugendcamps und für geübte Reiter/ Innen Ausritte auf trittsicheren und gelassenen Pferden. Touren mit großartiger Aussicht, von einer Stunde bis zur Tagestour sind möglich.

www.schloss-staufenberg.de

www.durbacher-weinfest.de

www.durbach-ranch.de

Genießerpfade

Wein trifft Kutsche

Oldtimer fahren

Erleben Sie Wandergenuss pur in Durbach: Auf unseren drei Premiumwanderwegen und Schwarzwälder Genießerpfaden „Durbacher Weinpanorama“, „Durbacher Weitblick“ und „Gebirger Höfe-Weg“ wird Ihnen Wandern und Naturgenuss auf höchstem Niveau geboten.

Weinproben der ganz besonderen Art bieten Kutschrundfahrten zu unvergesslichen Plätzen im Durbachtal, bei denen man an mehreren Aussichtspunkten passende Weine und das überragende Panorama genießt. Kinder von vier bis zehn Jahren dürfen begleitet kostenlos mitfahren. Termine und Buchung über die Durbacher Winzergenossenschaft.

Es war schon immer Ihr Traum, einen Oldtimer zu fahren? Das Hotel Ritter bietet neben seiner hervorragenden Küche und seinem umfassenden Wellness­ angebot auch die Möglichkeit, einen MG TD Roadster BJ 53, einen Porsche 356 Speedster Replica BJ 66 oder einen Oldtimerbus (inkl. Chauffeur) für Fahrten ins Grüne zu mieten.

www.durbach.de

www.durbacher.de

www.ritter-durbach.de

Weinprobe mit Kellerführung 

Schwimmbad Durbach

Kunst- & Heimatmuseen

Wer Wein mit allen Sinnen genießen möchte, sollte sich eine fachkundige Weinprobe auf einem der Durbacher Weingüter oder bei der Durbacher Winzergenossenschaft (mittwochs Weinprobe Apr. - Okt.) nicht entgehen lassen. Beim Rundgang durch den Weinkeller, zwischen Holzfässern bis in die Probierstube, lässt sich Weinkultur pur erleben.

Frisch saniert und mit neuem Konzept, bietet das in viel Grün eingebettete familiäre Freibad allerlei Besonderheiten. Eine große Liegewiese am Ufer des Durbachs, verschiedene Kinderattraktionen, Boule-Bahn und eine große Getränkeauswahl laden zum Badespaß ein. Dazu freies WLAN und Veranstaltungen rund um die Badesaison.

Gleich drei gegensätzliche und sehenswerte Museen, bzw. Galerien finden sich hier. Die facettenreiche Sammlung Hurrle mit moderner und zeitgenössischer Kunst, die Kunstgalerie „comebeck“ in Ebersweier sowie das ortsgeschichtliche Wein- und Heimatmuseum.

www.durbach.de

www.durbach.de

www.museum-durbach.de www.museum-hurrle.de www.durbach.comebeck.com


WEIN & GENUSS Durbach bietet ein hervorragendes Klima für vorzüglichen Wein. Die prächtigen Weinberge mit sonnig geschützten Rebhängen, steinigen Böden und den typischen Steilhängen versprechen vollmundigen Weingenuss. Seine leidenschaftlichen Winzer und die jahrhunderte­ lange Tradition und Erfahrung im Weinbau machen Durbach zu Badens Weinort Nummer eins.

2


Durbach genießen Weinort Durbach – herausragende Weine

Durbachs Köche – beste badische Küche

Beeindruckende Vielfalt: Der rassig-fruchtige Klingelberger, der Dessert- oder Apéritif­wein Clevner, der Spätburgunder und Spezialitäten wie Weißer Sauvignon bilden neben dem Chardonnay die Palette der edlen Durbacher Weine. Mit circa 460 Hektar Reb­fläche prägen die Weinberge ringsum das Ortsbild. Die Steillagen und die Granitverwitter­ ungsböden tragen zur herausragenden Stellung der Durbacher Weine bei.

Die badische Küche kennt viele Einflüsse und das schmeckt man. Durbachs Gastronomie verwöhnt mit heimischen Produkten, klassischer badischer Küche und neu interpretierten Schwarzwälder Gerichten bis hin zu ausgefallenen Kreationen. Im urigen Landgasthof, in der gemütlichen Wein- und rustikalen Schwarzwälder Vesperstube oder im ausgezeichneten Sternerestaurant, lässt es sich ausgezeichnet genießen.

Durbachs Weinbauern – Winzer mit Leib und Seele

Durbacher Lebensart – Geselligkeit und Genuss

Der Weinbau ist Haupterwerb für fast 100 Vollerwerbslandwirte und Winzer. In Durbach findet man insgesamt 13 Weinbaubetriebe: Danner, Huber, Alexander Laible, Andreas Laible, Markgraf von Baden, Graf Wolff Metternich, Andreas Männle, Heinrich Männle, Freiherr von Neveu, Schwörer, Schwab, Vollmer und die Durbacher Winzergenossenschaft. Diese Vielfalt an leidenschaftlichen Winzern und die jahrhundertelange Tradition und Erfahrung im Weinbau machen Durbach zu Badens Weinort Nummer 1. Die Weingüter erhalten bei Weinprämierungen auf Bundesund Landesebene stets höchste Auszeichnungen. Durbach ist die höchstprämierte Weinbaugemeinde Badens.

Mit liebevoll ausgerichteten Hoffesten und Weinproben laden die Durbacher Winzer ihre Besucher rund ums Jahr ein, um ihnen das besondere Flair zu vermitteln, das den Ort umgibt. Eine genussreiche Wanderung führt von Keller zu Keller unserer Weinbaubetriebe. Traditionsreicher Höhepunkt der vielen Veranstaltungen ist das jährliche Weinfest, das seinen Auftakt mit dem weinhistorischen Umzug hat. Ein weiteres Highlight ist der Weintag, der jährlich Anfang September stattfindet. Anhand einer ausgeschilderten Wanderroute haben Sie an diesem Tag die Möglichkeit die verschiedenen Weingüter zu erkunden und hinter die Kulissen der Weinmacher zu blicken.

3


DURBACH AKTIV Der Weinort Durbach ist ein wahres Paradies für Natur­liebhaber, Wanderer und Genussbiker. Die ausgezeichneten Wanderwege laden zu Spaziergängen oder abwechslungsreichen Wander­ touren in die umliegenden Wein­berge ein. Die Belohnung: Schöne Aus­blicke in die Rheinebene und auf die typische Schwarzwaldlandschaft.

Durbach erleben

Melusinen-Tour 24 km

256 hm

1:40 h

b Start/Ziel Durbach-Festplatz

4

Von Durbach rund um Offenburg 44 km

120 hm

4:00 h

b Start/Ziel Durbach-Festplatz

Die sagenhafte Tour führt durch die Weindörfer der Ortenau hinauf zu Durbachs Wahrzeichen Schloss Staufenberg. Hier kann man neben exzellentem Wein und vielfältigen Tafelfreuden die herrlichen Ausblicke über die Schwarzwaldhöhen bis zu den Vogesen genießen. Der Sage nach soll die schöne Meerjungfrau Melusine von einem Staufenberger Ritter betrogen worden sein, wofür sie sich fürchterlich rächte.

Die Familienrundtour, mit zahlreichen Spielplätzen entlang der Strecke, startet am Festplatz in Durbach und ist besonders für junge Familien interessant. Ohne größere Steigungen führt diese auf Fahrradwegen, ruhigen Straßen und breiten Waldwegen durch die abwechslungsreiche Landschaft rund um Offenburg mit ihren Wäldern, zahlreichen Seen und idyllischen Weinlagen.

a www.durbach.de

a www.durbach.de


GENIEßERPFADE

Durbacher Weitblick

Durbacher Weinpanorama 15 km

450 hm

GENIEßERPFADE

11 km

5:00 h

450 hm

3:45 h

b Start/Ziel Durbach-Festplatz

b Start/Ziel Durbach-Festplatz

Der Schwarzwälder Genießerpfad und Premium-Wanderweg lädt ein zu einer kulinarischen und landschaftlichen Ent­deckungsreise in die faszinierende Landschaft der Durbacher Weinberge. Umgeben von Weinbergen liegt das Schloss Staufenberg, das neben tollen Ausblicken über die Schwarzwaldhöhen bis ins Elsass auch zur Einkehr einlädt.

Der Premiumwanderweg führt über einen schmalen Pfad entlang eines ruhigen Bachlaufs zum Aussichtspunkt Heidenknie hoch über Durbach, von dem aus man herrliche Weitblicke genießt. Durch Streuobstwiesen und eine idyllische Reblandschaft, das Schloss Staufenberg stets im Blick, geht es vorbei an drei Weingütern, die zur Verkostung einladen.

a www.durbacher-geniesserpfade.de

a www.durbacher-geniesserpfade.de

GENIEßERPFADE

Gebirger Höfe-Weg 10,5 km

510 hm

3:15 h

Von Weinkeller zu Weinkeller 19,5 km

550 hm

5:30 h

b Start/Ziel Durbach-Gebirg

b Start/Ziel Durbach-Festplatz

Der Premiumwanderweg bietet überwältigende Panoramablicke und Schwarzwaldromantik pur. In stetigem Auf und Ab, entlang bewirtschafteter Weiden, idyllischer Wälder und reizvoller Täler führt die Tour durch sechs Schwarzwälder Hofgüter. Neben einer Tafel mit der jeweiligen Hofgeschichte geben diese auch Einblicke in das heutige Leben des Schwarzwaldbauern und bieten ihre regionalen Produkte an.

Die aussichtsreiche Wanderung entlang der Wälder und Weinberge rund um Durbach führt zu elf Durbacher Winzern und Weingütern, der Winzergenossenschaft Durbach und auf das Weingut Schloss Staufenberg, mit Weinstube und herrlicher Aussichtsterrasse. Eine gute Gelegenheit, die Durbacher Spitzenweine auf einer einzigartigen Wanderung kennenzulernen.

a www.durbacher-geniesserpfade.de

a www.durbach.de

Zum Schloss Staufenberg 6 km

193 hm

2:00 h

Moosturm Rundweg 10 km

485 hm

3:30 h

b Start/Ziel Durbach-Schwimmbad

b Start/Ziel Parkplatz Moosdohlen

Der Panoramaweg des Ortenauer Weinpfades führt hinauf zum Schloss Staufenberg mit seiner grandiosen Aussicht und seiner markgräflichen Weinstube, die jeden für ein paar schöne Stunden zum Gast und König werden lässt. Der hausgemachte Flammkuchen wird sogar von elsässischen Gästen gerühmt und dazu mundet ein Klingelberger Riesling, der seit 1782 hier seine Wurzeln hat.

Vorbei an Schwarzwälder Bauernhöfen führt die Tour ein Wegstück auf dem Kandelhöhenweg hinauf zum 872 Meter hohen Mooskopf, von dessen Besichtigungsturm aus man einen grandiosen 360° Rundblick über den Mittleren Schwarzwald bis zu den Vogesen hat. An Wochenenden, Feiertagen und Schulferien lohnt sich ein Abstecher zum bewirtschafteten Naturfreudehaus Kornebene mit Spielplatz.

a www.durbach.de

a www.durbach.de

5


A

B

1

2

LEGENDE

3

Kreisstraße

Apotheke

Schützenhaus

Straßen

Burg

Spielplatz

Feld-/Waldwege

Burgruine

Tennis

Gemarkungsgrenze

Einkehrmöglichkeit

Tourist-Information

Wald

Freibad

Turm

Wein

Grillstelle

Wassertretstelle

Friedhof

Hundesportplatz

Wohnmobilstellplatz

Bildstock/Denkmal

Kirche/Kapelle

Tankstelle

markanter Baum/ Schutzhütte

Lehrpfad

Bushaltestelle/Parkplatz

Museum

Aussichtspunkt

Kochberg Weinberglagen Weingüter

4

Post

0

400 m

C


D

E

F


IHRE GASTGEBER UND WINZER Hotels, Gasthäuser, Wohnmobilstellplätze

Seite

10

Pensionen, Privatzimmer, Serviced Studio

Seite

11

Ferien­wohnungen

Seite

11

Gastronomie

Seite

16

Winzer

Seite

20

Zu Gast im Weinparadies

8


VORTEILE MIT DER

SCHWARZWALD GÄSTEKARTE

Die Gästekarte erhalten Sie direkt bei der Anmeldung (Anreise) von Ihrem Gastgeber. Mit der Gästekarte haben Sie viele Vergünstigungen:

Kostenlos • Freier Eintritt ins Durbacher Freibad • KONUS: Nutzung von Bus & Bahn im Geltungsbereich im Schwarzwald (nähere Infos siehe Kurtaxe) • Kostenlose Teilnahme an den geführten Wanderungen • 1 Fläschchen (0,25 l) Durbacher Wein gratis bei der Durbacher Winzergenossenschaft

Preisermäßigungen • Wanderkarte Durbach erhältlich bei der Tourist-Information Durbach

• Tennis spielen auf den Plätzen des TC Rot-Gold Durbach

• Besuch des Durbacher Wein- und Heimatmuseums

• Schnupper-Reiten auf der Durbach Ranch

• Weinproben mit Kellerführung in den Durbacher Weinbaubetrieben

• Besuch des Museum für aktuelle Kunst

• Besuch einer Hausbrennerei mit Schnapsprobe • Besuch der „Forellenstube“

Weitere Vorteile Neben den vielen Vergünstigungen, die Sie im Wein- und Erholungsort Durbach mit der Schwarzwald Gästekarte erhalten, stehen Ihnen Vergünstigungen in mehr als 180 Schwarzwaldgemeinden offen. Eine Übersicht finden Sie im Schwarzwald Gästejournal, welches Sie kostenlos in der Tourist-Information erhalten.

Kurtaxe Die Kurtaxe beträgt seit 1.1.2017 je Person und Aufenthaltstag ganzjährig 1,70 €. In diesem Betrag ist ein Teilbetrag enthalten, den die Gemeinde Durbach als pauschale Fahrgelderstattung an die Schwarzwald Tourismus GmbH für das Projekt „KONUS“ abzuführen hat. Für Personen, die sich in Beherbergungsstätten aufhalten, die die Gemeinde Durbach mit Zustimmung der Schwarzwald Tourismus GmbH auf Antrag von der Teilnahme am Projekt „KONUS“ ausnimmt, beträgt die Kurtaxe ganz jährig 1,00 € (z. B. Kliniken). Von der Entrichtung der Kurtaxe sind u.a. Kinder bis zum vollendeten 16. Lebensjahr befreit. Auf Antrag können bestimmte Personengruppen von der Kur­t axe befreit oder diese ermäßigt werden.

9


HOTELS • GASTHÄUSER 90 bis 280 €

PREISE PRO PERSON & NACHT

ab 79 € im EZ ab 89 € im DZ

77 DZ, 3 EZ 7 Suiten

68 bis 128 € 40 DZ

HOTEL RITTER DURBACH

BEST WESTERN PLUS HOTEL VIER JAHRESZEITEN

HOTEL-RESTAURANT REBSTOCK

Tal 1 • 77770 Durbach Tel. 0781 93230 info@ritter-durbach.de www.ritter-durbach.de

Almstraße 49 • 77770 Durbach Tel. 0781 932010 info@vierjahreszeiten-durbach.de www.vierjahreszeiten-durbach.de

Halbgütle 30 • 77770 Durbach Tel. 0781 4820 • Fax 0781 482160 info@rebstock-durbach.de www.rebstock-durbach.de

C2

B2

B2

57 bis 114 €

12 DZ, 2 EZ, 6 MBZ

HOTEL RESTAURANT LINDE Lindenplatz 1 • 77770 Durbach Tel. 0781 93630 • Fax 0781 936339 info@linde-durbach.de www.linde-durbach.de

34 bis 48 €

PREISE PRO PERSON & NACHT

PREISE PRO FAHRZEUG & NACHT

C2

35 bis 40 €

6 DZ, 1 EZ

3 DZ

GASTHAUS HOHBERG

SCHWARZWALDGASTHOF KREUZ

GOLDENE TRAUBE

Hohenberg 11 • 77770 Durbach-Gebirg Tel. 0781 932930 • Fax 0781 9329322 info@gasthaus-hohberg.de E4 www.hohberg-durbach.de

Am Durbach 11 • 77770 Durbach Tel. 0781 42612 info@schwarzwaldgasthof-kreuz.de

Tal 25 • 77770 Durbach Tel. 0781 41139 info@goldene-traube.de www.goldene-traube.de

A1

6€

WOHNMOBIL STELLPLÄTZE

C2

6€

Stellplatz für 6 Fahrzeuge

Stellplatz für 8 Fahrzeuge

WOHNMOBILSTELLPLATZ DURBACH-FESTPLATZ

WOHNMOBILSTELLPLATZ DURBACH-EBERSWEIER

Almstraße • 77770 Durbach

Wiesenstraße an der Halle am Durbach 77770 Durbach-Ebersweier

Stromversorgung, Wasserver- & entsorgung

10

35 bis 40 €

3 DZ

B2

Stromversorgung, Wasserver- u. entsorgung

A1


PENSIONEN ab 26 €

28 bis 43 €

4 DZ

GÄSTEHAUS BENZ/HUND

ab 30 €

6 DZ, 1 EZ 1 Juniorsuite

6 DZ + 1 EZ

C2

Lindenplatz 11 • 77770 Durbach Tel. 0781 41872 • Fax 0781 9485435 johanneshund1@aol.de www.badenpage.de/durbach/haus-benz

PENSION PANORAMABLICK

B2

ab 32 €

ab 25 €

1 EZ

2 DZ, 1 EZ

LYDIA BURGMAIER

KARL WERNER

Klingelbergerstraße 5 • 77770 Durbach Tel./Fax 0781 42456 l.burgmaier@web.de www.gaestezimmer-burgmaier.de B2

Halbgütle 11 • 77770 Durbach Tel. 0781 33988 werner.durbach@web.de www.durbach.de

GÄSTEHAUS WÖRNER Vollmersbach 2 • 77770 Durbach Tel. 0781 37843 • Fax 0781 37863 gaestehaus@woerner-online.eu www.gaestehaus-woerner.de

Clevnerstraße 17 • 77770 Durbach Tel. 0781 41791 • Fax 0781 440605 panoramablick-durbach@t-online.de www.panoramablick-durbach.de

PREISE PRO PERSON & NACHT

B2

PRIVAT ZIMMER

PREISE PRO PERSON & NACHT

SERVICED STUDIOS

PREISE PRO STUDIO & NACHT

C2

ab 78 €

4 Studios 1 Juniorsuite

BAUMANNs LANDHAUS Oberweiler 18 • 77770 Durbach Tel. 0781 20555992 christine@landhaus-durbach.de www.landhaus-durbach.de

ab 35 €

ab 50 €

6 Fewos

ANDREAS KUDERER 2x

2x

D2

3 Fewos

FERIEN WOHNUNGEN

PREISE PRO WOHNUNG & TAG

WEINGUT HEINRICH MÄNNLE 3x

1x

Ritterberg 1 • 77770 Durbach Tel. 0781 41586 • Fax 0781 41591 ritterhof@web.de www.ritterhof-durbach.de

D4

Sendelbach 16 • 77770 Durbach Tel. 0781 41101 • Fax 0781 440105 info@weingutmaennle.de www.weingutmaennle.de

C2

11


FERIENWOHNUNGEN 60 bis 65 €

PREISE PRO WOHNUNG & TAG

60 €

4 Fewos

HEINRICH-FELIX & RITA WÖRNER

50 €

1 Fewo

1 Fewo

FERIENWOHNUNG B9

ROSA & GERHARD DANNER

Burgunderstraße 9 • 77770 Durbach Tel. 0781 95949091 tinaunddaniel@gmx.de www.ferienwohnung-b9-durbach.de

Heimbach 3a • 77770 Durbach Tel. 0781 41194 • Fax 0781 94869537 fewo-danner@gmx.de www.winzerhof-danner.de

3x Sendelbach 21 • 77770 Durbach Tel. 0781 42257 • Fax 0781 9360532 ferienhaus.woerner@web.de www.ferienhaus-woerner.de

C2

ab 62 €

C2

49 €

ab 45 und 53 €

1 Fewo

für 2 Pers. 2 Fewos

1 Fewo, ab 3 ÜN

HAUS AM KOCHBERG

HALTERHOF

FERIENWOHNUNG A. D. LANGMATT

Am Kochberg 4 • 77770 Durbach Tel. 0781 42525 fewoday@web.de www.haus-am-kochberg.de

An der Moos 1 • 77770 Durbach Tel. 0781 42129 • Fax 0781 9489427 alfred.halter@gmx.de www.halterhof-durbach.de

Langmatt 3 • 77770 Durbach Tel. 0781 41464 mail@fewo-langmatt.de www.fewo-langmatt.de

C2 ab 46 €

E4

C2 ab 50 €

ab 44 €

3 Fewos

4 Fewos

4 Fewos

INGRID & WINFRIED LAIBLE

BRIGITTE MEISSNER

FERIENWOHNUNG ÖLBERGBLICK

1x

1x

1x

1x

Hatsbach 9 • 77770 Durbach Tel. 0781 9195386 • Fax 0781 9195387 kontakt@ferienhof-laible.de B2 www.ferienhof-laible.de

1x

Unterspring 7 • 77770 Durbach Tel. 0781 41658 • 0157 85105070 winzerhof-meissner@web.de www.winzerhof-meissner.de

C2

Ruländerstraße 14 • 77770 Durbach Tel. 0781 9488178 kiefer@fewo-durbach.de www.fewo-durbach.de

ab 45 €

ab 49 €

1 Fewo

URSULA WATZKE

FERIENWOHNUNG WÖRNER

GERHARD & INGRID WÖRNER

Almstrasse 29 • 77770 Durbach Tel. 0781 41311

Hilsbach 13 • 77770 Durbach Tel. 0781 33686 info@woerner-durbach.de www.woerner-durbach.de

Hatsbach 7 • 77770 Durbach Tel. 0781 43892 • Fax 0781 2507585 info@woernerhof.de www.woernerhof-durbach.de

B2

B2

48 €

1 Fewo

1 Fewo

12

B2

B2

B2


FERIENWOHNUNGEN 24 bis 48 €

MARLENE FEGER

42 €

ab 52 €

PREISE PRO WOHNUNG & TAG

1 Fewo

3 Fewos

1 Fewo

ULRIKE RADENZ

WEINGUT ALFRED HUBER

C2

2x Heidenkniestraße 5 • 77770 Durbach Tel. 0781 42842

C2

Lautenbach 2 • 77770 Durbach Tel. 0781 42458 • Fax 0781 440649 kontakt@winzerhof-huber.de www.winzerhof-huber.de

30 bis 50 €

C3

Hespengrund 14 • 77770 Durbach Tel. 0781 41640 • Fax 0781 9489364 walterradenz@t-online.de www.badenpage.de/durbach/haus-radenz

40 €

3 Fewos

ab 79 €

1 Fewo

1 Fewo

WINZERHOF WERNER

ULRICH & AGNES LOTT

Sendelbach 12 • 77770 Durbach Tel. 0781 42984 • Fax 0781 9488190 info@winzerhof-werner.de www.winzerhof-werner.de

Wiedergrün 3 • 77770 Durbach Tel. 0781 9489312 • Fax 0781 94869517 ulrich.lott@gmx.de www.badenpage.de/durbach/wiedergruen

C2

40 €

B1

FERIENWOHNUNG 12 KIRSCHEN Gartenstraße 12 • 77770 Durbach Tel. 0781-9485912 info@12kirschen.de www.12kirschen.de

41 bis 45 €

ab 45 €

1 Fewo

2 Fewos

1 Fewo

J. BENZ

KARL BENZ

FERIENWOHNUNG BÜTTNER

Hespengrund 1 •av 77770 Durbach Tel. 0781 42463 • Fax 0781 9484883 benz-ferienhaus@t-online.de www.benz-ferienwohnungen.de

Hatsbach 6 • 77770 Durbach Tel. 0781 42491 • Fax 0781 94869664 benz.durbach@t-online.de www.winzerhof-benz.de

Laubengasse 4 • 77770 Durbach Tel. 0781 9485288 buettner.hartmut@gmx.de

C2

40 bis 55 €

B2

48 €

1 Fewos

A1

C2

31 €

1 Fewo

1 Fewo

FERIENWOHNUNG DAI NONNI

FERIENWOHNUNG GEPPERT

GUDRUN HURST

Familie Stahlhoff Burgunderstr. 12 • 77770 Durbach Tel. 0781 41299 ferienwohnung.st@gmx.de www.ferienwohnung-dai-nonni.de

Sendelbach 5a • 77770 Durbach Tel. 0781 42833 roswitha@geppert-durbach.de

Obere Nachtweide 23 • 77770 Durbach Tel. 0781 37961 gudrun-hurst@gmx.de C2

B2

C2

13


FERIENWOHNUNGEN 32 €

PREISE PRO WOHNUNG & TAG

2 Fewos

2 Fewos

BARBARA LAIBLE

MATHIAS MÄNNLE

ERNA MAYER

Oberweiler 9 • 77770 Durbach Tel. 0781 41601 barbara.laible@web.de www.ferienwohnung-laible.de

Lautenbach 6 • 77770 Durbach Tel. 0781 41842 • Fax 0781 9322391 mathias-maennle@web.de www.winzerhof-maennle.de

Obertal 21 • 77770 Durbach Fax 0781 41591 mayerhof@web.de www.badenpage.de/durbach/erna-mayer

D2 34 bis 38 €

C3

48 €

2 Fewos

D2

ab 50 €

1 Fewo

2 Fewos

KURT MEIER

MITTEN IM TAL

WILLI & FRIEDEL UHL

Wiesenstraße 9 • 77770 Durbach-Ebersweier Tel. 0781 41854 • Fax 0781 9488352 renate.meier-durbach@t-online.de A1 www.fewo-meier-durbach.de

Nesselriederstr. 2 • 77770 Durbach Tel. 0781 42688 Info@durbach-ferien.de www.durbach-ferien.de

Auf der Bünd 8 • 77770 Durbach Tel. 0781 41787 • Fax 0781 9195216 www.badenpage.de/durbach/uhl

43 €

A1

1 Fewo

1 Fewo

LUDWIG & ROSWITHA RIEDLINGER

FERIENWOHNUNG SCHÖNBLICK

Clevnerstraße 5 • 77770 Durbach Tel. 0781 41592 • Fax 0781 94869928 ludwig-riedlinger@t-online.de www.ferienwohnung-riedlinger.de

Clevnerstraße 15 • 77770 Durbach Tel. 0781 41675 • Fax 0781 9485776 ferienhaus-bruder@web.de www.ferienhaus-bruder.jimdo.com

B2

39 bis 89 € 2-3 Fewos

C2

36 €

45 €

1 Fewo

14

36 €

45 €

1 Fewo

ANNELIE SCHILLI

B2

Lindenplatz 7 • 77770 Durbach Tel. 0781 41676

ab 45 €

C2

48 €

1 Fewo, 3 DZ

1 Fewo

WEINGUT FREIHERR VON NEVEU

FERIENWOHNUNG WIEDERGRÜN

JOSEF & ERIKA WÖRNER

Hespengrund 11, 77770 Durbach Tel. 0781 41165 info@weingut-neveu.de

Wiedergrün 9a • 77770 Durbach Tel. 0781 9480907 • Fax 0781 9486422 B1 stefaniewoerner@gmx.de

Obertal 7 • 77770 Durbach Tel. 0781 41410 josef.woerner@arcor.de www.ferienwohnung-josef-woerner.de D2

C1


AUSSTATTUNGSÜBERSICHT GRÖSSE (FEWO)

HAUSTIERE a.A.

Hotel Ritter Durbach, Tal 1

BARRIEREFREI x

Hotel-Restaurant Rebstock, Halbgütle 30

x

Best Western Plus Hotel Vier Jahreszeiten, Almstr. 49

BALKON x

WLAN x

FRÜHSTÜCK x

x

x

x

x

x

x

x

x

Hotel-Restaurant Linde, Lindenplatz 1

x

x

x

Gasthaus Hohberg, Hohenberg 11

x

x

x

x

x

Schwarzwaldgasthof Kreuz, Am Durbach 11 Goldene Traube, Tal 25

x

x

Gästehaus Benz, Lindenplatz 11

x

x

Pension Panoramablick, Clevnerstr. 17

x

x

x

Gästehaus Wörner, Vollmersbach 2

x

x

x

x

x x

Lydia Burgmaier, Klingelbergerstr. 5

x

x

Karl Werner, Halbgütle 11

x

x x

x

x

x

x

Baumanns Landhaus, Oberweiler 18

34 - 55 qm

Andreas Kuderer, Ritterberg 1

35 - 95 qm

Weingut Heinrich Männle, Sendelbach 16

50 - 80 qm

Heinrich-Felix & Rita Wörner, Sendelbach 21

59 - 102 qm

Ferienwohnung B9, Burgunderstr. 9

50 qm

Rosa & Gerhard Danner, Heimbach 3a

75 qm

Haus am Kochberg, Am Kochberg 4

100 qm

Halterhof, An der Moos 1

58 - 90 qm

Ferienwohnung a. d. Langmatt, Langmatt 3

65 qm

Ingrid & Winfried Laible, Hatsbach 9

63 - 90 qm

Brigitte Meißner, Unterspring 7

45-90 qm

Ferienwohnung Ölbergblick, Ruländerstr. 14

50 qm

Ferienwohnung Ursula Watzke, Almstr. 29

80 qm

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

Ferienwohnung Wörner, Hilsbach 13

80 qm

x

Gerhard & Ingrid Wörner, Hatsbach 7

50 qm

x

Marlene Feger, Heidenkniestr. 5

54 qm

Weingut Alfred Huber, Lautenbach 2

49 - 60 qm

x

Ulrike Radenz, Hespengrund 14

45 qm

x

Hans & Christiana Latt, Am Kochberg 5

45 qm

x

x x

x

x

23 - 45 qm

x

75 qm

x

88 qm 50 qm

Karl Benz, Hatsbach 6

90 qm

Ferienwohnung Büttner, Laubengasse 4

60 - 80 qm

Ferienwohnung Dai Nonni, Burgunderstr. 12

60 qm

Ferienwohnung Geppert

60 qm

Gudrun Hurst, Obere Nachtweide 23

40 qm

auf Anfrage

auf Anfrage

x

Winzerhof Werner, Sendelbach 12

Ferienwohnung 12 Kirschen, Gartenstraße 12

x

x

Ulrich & Agnes Lott, Wiedergrün 3

J. Benz, Hespengrund 1

x

x

x x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x x

Barbara Laible, Oberweiler 9

62 qm

Mathias Männle, Lautenbach 6

66 qm

x

x

x

Erna Mayer, Obertal 21

85 qm

x

x

Kurt Meier, Wiesenstr. 9

40 - 42 qm

x

x

x

x

Mitten im Tal, Nesselriederstr. 2

90 qm

x

x

Willi & Friedel Uhl, Auf der Bünd 8

70 qm

x

x

Ludwig & Roswitha Riedlinger, Clevnerstr. 5

70 qm

x

x

Ferienwohnung Schönblick, Clevnerstr. 15

75 qm

x

x

auf Anfrage

Annelie Schilli, Lindenplatz 7

48 qm

x x

auf Anfrage

Weingut Freiherr von Neveu, Hespengrund 11

45 qm

Ferienwohnung im Wiedergrün, Wiedergrün 9a

95 qm

x

x x

x

Josef & Erika Wörner, Obertal 7

72 qm

x

x

15


GASTRONOMIE

HOTEL-RESTAURANT LINDE

Lindenplatz 1 • 77770 Durbach Tel. 0781 93630 • Fax 0781 936339 mail@linde-durbach.de www.linde-durbach.de

C2

HOTEL REBSTOCK

Halbgütle 30 • 77770 Durbach Tel. 0781 4820 • Fax 0781 482160 info@rebstock-durbach.de www.rebstock-durbach.de

16

Öffnungszeiten (warme Küche): Montag bis Freitag 11.30 bis 13.30 und 17.30 bis 21.30 Uhr • Mittwoch Ruhetag • Samstag 17.30 bis 21.30 Uhr • Sonntag 11.30 bis 14.00 und 17.30 bis 21.30 Uhr

Eingebettet in die malerischen Rebhänge des Durbachtals, bietet unser Haus das perfekte Ambiente für erholsame Ferien. Zimmer, Appartements und Suiten sind neu ausgestattet mit hochwertigen Materialien und Liebe zu wohnlichen Details. Für Familien bieten wir komfortable Familienappartements mit eigenen Räumen für die Kinder. Unsere Küche ist vielfach ausgezeichnet und bietet kulinarische Highlights badischer Kochkunst mit internationalen Einflüssen und excellenten Weinen. Einmalig ist unser blühender Landschaftspark mit der großen Sonnenterrasse und dem fantastischen Blick in die herrliche Natur.

D2

Es freuen sich auf Ihren Besuch: Familie Volker Baumann und das Rebstock Team.

C2

TRADITION. BEZAUBERND. MODERN. Im Hotel Ritter Durbach finden Gourmets, Oldtimerliebhaber und Erholungssuchende einen exklusiven Rahmen für erholsame Tage im Schwarzwald. 87 Zimmer & Suiten präsentieren sich individuell in zeitgemäßen Design und ein besonderes Highlight ist der 1.200 qm große Spa Bereich, der keine Wünsche offen lässt. Auch kulinarischer Genuss wird im Hotel Ritter großgeschrieben: Badisch-elsässische Kochkunst in der Ritter Stube, moderne Sterneküche im Gourmet­restaurant Wilder Ritter und ein Halbpensions-Angebot im Hausgastrestaurant Wiedergrün zeigen die abwechslungsreiche Küche und kulinarische Vielfalt. Ein besonderes Highlight ist das hauseigene Bier: Ritter Bräu 1387 – probieren lohnt sich.

HOTEL RITTER DURBACH

Tal 1 • 77770 Durbach Tel. 0781 93230 • Fax 0781 9323100 info@ritter-durbach.de www.ritter-durbach.de

In ruhiger Ortslage liegt das traditionsreiche Hotel-Restaurant Linde. Zur Verfügung stehen 14 gemütliche Zimmer sowie 6 geräumige Appartements und ein Tagungsraum für bis zu 25 Personen. Das Restaurant mit 90 Sitzplätzen sowie eine schöne Sommerterrasse mit 70 Sitzplätzen bieten die Gelegenheit sich von der hervorragenden Badisch-Elsässischen Küche verwöhnen zu lassen. Ergänzend dazu gibt es Biere der „Familien Brauerei Bauhöfer“ und eine vielfältige Auswahl der ausgezeichneten Durbacher Weine und Spirituosen.


GASTRONOMIE

BEST WESTERN PLUS HOTEL VIER JAHRESZEITEN

In 95 Zimmern genießen Sie großzügigen, modernen Wohlfühlkomfort in herrlicher ruhiger Lage und mit schönem Ausblick auf die umliegenden Rebhänge, das nahe Elsass oder die Schwarzwaldberge. Entspannung finden Sie im Wellnessbereich mit großem Schwimmbad, einer Vielfalt an Saunen und wohltuenden Behandlungen, wie zum Beispiel der beliebten Salztherapie, die Sie wieder frei durchatmen lässt.

Almstraße 49 • 77770 Durbach Tel. 0781 932010 info@vierjahreszeiten-durbach.de www.vierjahreszeiten-durbach.de

Mit einem Besuch unseres Medical Fitness Parks oder unseres Museums für Aktuelle Kunst runden Sie Ihren Aufenthalt im goldenen Weindorf Durbach ab.

B2

GASTHAUS HOHBERG Hohenberg 11 • 77770 Durbach-Gebirg Tel. 0781 932930 • Fax 0781 9329322 info@gasthaus-hohberg.de www.hohberg-durbach.de

Bodenständig In der gemütlichen Gaststube serviert man Ihnen Heimisches aus Küche und Keller. Kommen Sie in den Genuss von Wildspezialitäten aus eigener Jagd, Vesper nach Schwarzwälder Art, Edelbrände benachbarter Hausbrennereien, sowie die prämierten Weine des Durbachtals. Feste feiern Im Nebenzimmer werden auch Ihre kleinen Feierlichkeiten des Alltags zu etwas Besonderem.

E4

GASTHAUS-PENSION GOLDENE TRAUBE Talstraße 25 • 77770 Durbach Tel. 0781 41139 info@goldene-traube.de www.goldene-traube.de

Draußen sein Verweilen Sie, mit Blick auf eine unberührte Natur, auf der sonnigen Garten­ terrasse direkt am munter rauschenden Durbach.

In der gemütlichen Gaststube und einem abtrennbaren Nebenraum können Sie Platz nehmen. In den Herbst- und Wintermonaten wird ein Holzfeuer im offenen Kamin den Raum gemütlich erwärmen, wo auch Grillabende durchgeführt werden. Vom Frühjahr bis in den Herbst genießen Sie auf unserer Gartenterrasse die warmen Sonnenstrahlen bei kühlem Bier oder Wein. Gerne verwöhnen wir Sie mit schmackhaften Köstlichkeiten aus Pfanne, Ofen & Grill. Unser Koch legt großen Wert auf frisch zubereitete, saisonale Gerichte. Wir wünschen unseren Gästen einen gemütlichen Aufenthalt in unserem Hause.

C2

Ihre Familie Hettig

17


GASTRONOMIE

DURBACHER WEINSTUBE

Mitten im Dorf heißt Sie das Team der Durbacher Weinstube in gemütlich-rustikalem Ambiente willkommen. Ihren Gaumen verwöhnen wir mit gut bürgerlichen Gerichten und leckerem Durbacher Wein. Unser Gastraum bietet Platz für 60 Personen und unsere Gartenterrasse für 35 Personen. Probieren Sie einen unserer selbstgemachten Flammenkuchen und genießen dazu eine Weinprobe.

Tal 6 • 77770 Durbach Tel. 0781 41537 lecker@durbacher-weinstube.de www.durbacher-weinstube.de

Küchenzeiten: April bis Oktober: Mo-Fr 17-22 Uhr, Sa 16-21 Uhr, So + Feiertage 12-14 Uhr und 16-22 Uhr November bis April: Mo-Fr 17-22 Uhr, Sa + So 16-21 Uhr Dienstag Ruhetag

C2

SCHWARZWALDGASTHOF KREUZ Am Durbach 11 • 77770 Durbach Tel. 0781 42612 info@schwarzwaldgasthof-kreuz.de www.schwarzwaldgasthof-kreuz.de

Genießen Sie in gemütlicher Atmosphäre, vom täglich wechselnden Mittagstisch über eine reichhaltige Speisekarte bis zur erlesenen Menüauswahl, abwechslungsreiche saisonale Leckereien aus unserer Küche. Im Restaurant finden Sie Platz für 70 Personen für Festlichkeiten jeglicher Art. Im Sommer bietet unsere Gartenwirtschaft Raum und Zeit zum Entspannen.

A1

HEINRICH´S GUTSSCHENKE

Genießen Sie in gemütlicher Atmosphäre unsere regionalen Vespergerichte, ofenfrische Flammkuchen und unsere hauseigenen Weine.

Hespengrund 11 • 77770 Durbach Tel. 0781 41165 www.weingut-neveu.de

Öffnungszeiten mittwochs und freitags ab 14 Uhr, samstags, sonntags und feiertags ab 11 Uhr

WEIN- UND VESPERSTUBE

18

C1


GASTRONOMIE

WEINSTUBE SCHLOSS STAUFENBERG 77770 Durbach, Baden Tel. 0781 92465838 weinstube@schloss-staufenberg.de www.schloss-staufenberg.de

HUMMELSWÄLDER HOF

Das Schloss Staufenberg wurde im 11. Jahrhundert von den Zähringern erbaut und ist seit 1832 im Privatbesitz der Markgrafen von Baden. Es thront über Durbach und ist Anziehungspunkt für Besucher aus aller Welt. Von der „Terrasse der Ortenau“ genießt man einen herrlichen Rundblick über das Durbachtal bis zum Straßburger Münster weiter über das Elsass bis zu den Vogesen.

C1

Direkt an die Terrasse schließt sich die urige Weinstube Schloss Staufenberg an. Es erwarten Sie - ob draußen oder drinnen - kulinarisch köstlich ofenfrische Flammkuchen, regio­ nale Vespergerichte und Weine des Weinguts Markgraf von Baden.

Unser Landgasthof liegt sehr ruhig, umgeben von Reben. • Sie haben einen herrlichen Blick • Gemütliche Atmosphäre • Badische Küche (siehe Homepage)

Zu unseren Spezialitäten zählen saftiger Schinken im Brotteig, zartes Spanferkel und unser eigener Wein. Weintalstraße 37 • 77704 Oberkirch-Bottenau Tel. 07802 91894 Unsere Räumlichkeiten umfassen: Gastwirtschaft für 40 Personen, Nebenzimmer für D2 20 Personen und die Terrasse für 80 Personen. www.hummelswaelder-hof.de

BÄCKEREI - KONDITOREI - CAFÉ GENIESSEN SIE DEN FEINEN UNTERSCHIED. Wir sind die einzige Bäckerei-Konditorei in Durbach, die in Durbach alles handwerklich MÜLLER herstellt. Denn Qualität ist unser oberstes Prinzip! Sie können sicher sein, dass bei uns Im Tal 31 • 77770 Durbach Tel. 0781 42708 info@suessevielfalt.de www.suessevielfalt.de

alle Produkte in höchstmöglicher Qualität und in liebevoller Handarbeit gefertigt werden. Gerne dürfen Sie auch auf unserer Gartenterrasse Platz nehmen. Sie sind jederzeit herzlich willkommen! 2018: Eines der besten Cafés in Deutschland (schreibt der „FEINSCHMECKER“)

C2 Neu: Unser Online-Shop: www.tafelgeschichten.de

19


WINZER

WEINGUT DANNER

Heimbach 3 • 77770 Durbach Tel. 0781 9483123 • Fax 0781 94869537 info@danner-weingut.de www.danner-weingut.de

WIR HABEN DIE ERDE NICHT VON UNSEREN ELTERN GEERBT, SONDERN VON UNSEREN KINDERN GELIEHEN.

C2

WEINGUT ALFRED HUBER

MEHR ALS WEIN

INHABER CHRISTIAN HUBER

Lautenbach 2 • 77770 Durbach Tel. 0781 42458 • Fax 0781 440649 kontakt@winzerhof-huber.de www.winzerhof-huber.de

C3

WEINGUT ALEXANDER LAIBLE

Unterweiler 48 • 77770 Durbach Tel. 0781 2842380 • Fax 0781 2842180 info@weingut-alexanderlaible.de www.weingut-alexanderlaible.de

20

Diese Einsicht bestimmt das Handeln und Wirken des Winzers Alexander Danner. Naturbelassene Weine, ist sein oberster Anspruch. Ohne Chemie füllt die Familie Danner ehrliche Weine in die Flaschen. In der Natur vorkommende Hefen leiten die Gärung in großen Eichenfässern ein. So entstehen Weine mit ganz besonderem, individuellem Charakter – Weine, die bei Kennern und in der internationalen Fachwelt für Begeisterung sorgen. Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie das Weingut.

B1

Eingebettet zwischen Reben und Wald liegt unser idyllisches Weingut. Seit Generationen stellen wir mit viel Liebe hervorragende Weiß- und Rotweine her, die im eigenen Keller reifen und ausgebaut werden. Chardonnay, Spätburgunder, Rivaner oder Klingelberger sind nur ein kleiner Teil unserer großen Weinvielfalt. Dank unseres Jahrhunderte alten Brennrechts zählen auch edle Obstbrände/Liköre zu unserem Sortiment. Genießen Sie unsere herz­liche Atmosphäre bei einer Weinprobe. Seien Sie unser Gast beim traditionellen Hoffest im Juli oder verbringen Sie erholsame Tage in unseren Ferienwohnungen. Wir freuen uns auf Sie!

Seit 2006 bringen wir aromatische und tiefgründige Weine mit schöner Brillanz und Strahlkraft sowie von bester Qualität hervor. Davon zeugen zahlreiche Titel wie z.B. „Nachwuchswinzer des Jahres“ 2009 in Europa und „Entdeckung des Jahres“ Gault Millau 2009 sowie die Auszeichnung von der Zeitschrift „Der Feinschmecker“ für die Kollektion des Jahres 2017. Das Geheimnis unsere Erfolgsweine liegt in der Sensibilität, mit der unsere Reben bewirtschaftet werden und in der Veredelung der Trauben. Unsere Rieslinge, Weißburgunder, Grauburgunder und Chardonnay sind aromatisch, fruchtig elegant und von ausgeprägter Mineralität. Beim Rotwein haben wir mit der Spezialität Lemberger das Sortiment sehr erfolgreich erweitert. Die traditionelle Sorte ist und bleibt der Spätburgunder Rotwein.


WINZER

WEINGUT ANDREAS LAIBLE

Am Bühl 6 • 77770 Durbach Tel. 0781 41238 • Fax 0781 38339 post@andreas-laible.com www.andreas-laible.com

Das Familienweingut Andreas Laible ist das wohl am meisten prämierte Gut in ganz Baden-Württemberg: mehr als 800 Goldmedaillen bei Landes- und Bundeswein­ prämierungen sprechen da eine eindeutige Sprache. Ebenso erfreulich, dass auch bei internationalen Wettbewerben viele Siegerweine ausgezeichnet wurden.

B2

WEINGUT MARKGRAF VON BADEN

Andreas Laible junior und Vater Andreas Laible senior verfolgen mit größter Leidenschaft ihre Arbeit im steilen und sonnendurchfluteten Durbacher Plauelrain. Dieser ist die Grundlage für erstklassige Weine.

DEM ERBE UND DER NATUR VERPFLICHTET

Schloss Staufenberg • 77770 Durbach Tel. 0781 93227955 • Fax 0781 93227956 weinverkauf@schloss-staufenberg.de C1 www.markgraf-von-baden.de

WEINGUT GRAF WOLFF METTERNICH Grol 4 • 77770 Durbach Tel. 0781 42779 • Fax 0781 42553 info@weingut-metternich.de www.weingut-metternich.de

WEINE MIT SPANNUNG, CHARAKTER UND MINERALISCHEM RÜCKGRAT

C2

Der Weinbau in der Ortenau wie in ganz Baden ist eng mit der Geschichte von Schloss Staufenberg verwoben. Seit Jahrhunderten werden die Steillagen des Staufenbergs mit Reben bepflanzt. Im Gewann „Klingelberg“ ließ Markgraf Carl Friedrich 1782 erstmals Riesling in Baden sortenrein anbauen, der daraufhin „Klingelberg“ genannt wurde. Ein Besuch lohnt nicht nur wegen der sagenhaft schönen Landschaft und der atemberaubenden Aussicht über das Rheintal bis ins Elsass und nach Straßburg, sondern auch wegen der großen Auswahl an Spitzenerzeugnissen.

Seit 1381 wird auf dem Durbacher Schloss Grohl Weinbau betrieben. Die älteste Weinberglage der Region, unser Sortenreichtum, der umweltschonende, naturnahe Weinbau, gepaart mit modernster Kellertechnik sind heute unsere Garanten für höchste Weinqualitäten. Große Reife und Reintönigkeit zeichnen unsere rassigen Rieslinge und die Spezialitäten aus der ausdrucksstarken Burgunderfamilie aus. Dabei werden die Weine sehr schonend ausgebaut, damit die Frische und Lebendigkeit erhalten bleibt. Unsere Rotweine werden ausschließlich maischevergoren und im Holzfass ausgebaut. Dank der erfolgreichen Fortführung von Tradition mit modernen oenologischen Möglichkeiten wurden unsere Weine mit Höchstauszeichnungen bei nationalen und internationalen Weinprämierungen belohnt. Probieren Sie selbst!

21


WINZER

WEINGUT ANDREAS MÄNNLE

Heimbach 12 • 77770 Durbach Tel. 0781 41486 • Fax 0781 42981 info@schwarzwaldweingut.de www.schwarzwaldweingut.de

D2

WEINGUT HEINRICH MÄNNLE

Sendelbach 16 • 77770 Durbach Tel. 0781 41101 • Fax 0781 440105 info@weingutmaennle.de www.weingutmaennle.de

C2

WEINGUT FREIHERR VON NEVEU HEINRICHS GUTSSCHENKE Hespengrund 11 • 77770 Durbach Tel. 0781 41165 • Fax 0781 41169 info@weingut-neveu.de www.weingut-neveu.de

22

Das Familienweingut Andreas Männle steht für Qualität und ist neben seiner Gastfreundschaft vor allem bekannt für seine Weine aus dem „Durbacher Bienengarten“. Thomas Männle führt das Weingut bereits in 4. Generation und begeistert mit geradlinigen Weinen, die mit insgesamt 552 Goldmedaillen der Landesweinprämierung ausgezeichnet wurde. Der Betrieb hat bereits 19 Mal den Landesehrenpreis erhalten und wurde 2015 mit dem Staatsehrenpreis ausgezeichnet. Probieren Sie ein Gläschen Sekt oder Wein in unserer Vino­thek, die vom Deutschen Weininstitut als eine der „50 schönsten Vinotheken Deutschlands“ ausgezeichnet wurde (barrierefrei). Auch die kleinen Gäste sind willkommen u. können sich auf unserem Spielplatz vergnügen. Öffnungszeiten: Mo-Fr: 9-12 & 13.30-18 Uhr | Sa: 10 -16 Uhr | So (März-Dez.): 10 -12 Uhr

Tradition wird großgeschrieben im Weingut Heinrich Männle, der auch als Rotweinmännle bekannt ist. Das Erbhofgut, eingebettet in Reben und Wald, am Ende eines der schönsten Durbacher Seitentäler, ist bereits seit 1737 in Familienbesitz. Bei der DLG Top 100 befindet sich der Familienbetrieb auf Platz 9 und ist das erfolgreichste Weingut in Baden. Heinrich Männle erhielt 2017 zum 13. Mal den Bundesehrenpreis, sowie den Preis für den besten Spätburgunder Rotwein Deutschlands. Alle Weine werden seit 2007 im traditionellen Holzfass, die Spitzenrotweine im Barrique ausgebaut. Selektion im Weinberg, schonende Verarbeitung der Trauben und die langjährige Erfahrung beim Ausbau zeichnen die Weine mit viel Frucht und Charakter aus. Lassen Sie sich überzeugen – wir freuen uns auf Ihren Besuch.

GENUSS & LEBENSFREUDE - IM HERZEN BADEN

C1

Die Reben unserer edlen Weine wachsen auf mineralreichen und von der Sonne intensiv durchwärmten Urgesteinsböden auf dem Südhang des Hespengrundes, einem malerischen Seitental nahe Durbach. Seit 1828 kultiviert unsere Familie in der 6. Generation rassigen, gehaltvollen Riesling, Spätburgunder (Pinot) als Rotwein oder Weißherbst, Weißoder Grauburgunder sowie Sauvignon Blanc. Die Trauben werden erst bei physiologischer Vollreife geerntet, um ein Optimum an Aromen und Inhaltsstoffen bei kontrollierter Gärung zu erhalten. Mit Fingerspitzengefühl und passionierter Sorgfalt entstehen unsere Weine im eigenen Keller.


WINZER

WEINGUT-WEINHAUS SCHWÖRER Inhaber Josef Rohrer Grol 8 • 77770 Durbach Tel. 0781 42362 • Fax 0781 33408 info@weingut-schwoerer.de www.weingut-schwoerer.de

DIE PHILOSOPHIE IN UNSEREM WEINGUT: WEIN VERBINDET UNS …. MIT NATUR, GESELLIGKEIT, GENUSS UND LEBENSFREUDE

B2

WEINGUT VOLLMER

Die Tradition des Weingutes in Durbach besteht seit 1812. Die Steillagen in Verbindung mit Granitverwitterungsgestein und Sonne ermöglicht dem Weinstock bestes Wachstum und Reife. Was die Natur im Weinberg hervorbringt wird im Keller sorgsam zu Wein und Sekt ausgebaut. Die Weißweine behalten die natürliche Frucht und mineralische Note. Die samtigen und ausschließlich im großen Holzfass gereiften Spätburgunder Rotweine zählen zu den „Spitzen“.

Das Weingut Vollmer (Haus der trockenen Weine) hat sich in den vergangenen 30 Jahren als zuverlässiger Produzent anspruchsvoller, durchgegorener Weine etabliert. Nur selbst angebaute Trauben aus den Steillagen von Durbach werden im Familienbetrieb jahrgangs- und sortenrein verarbeitet.

Lautenbach 1 • 77770 Durbach Tel. 0781 41841 • Fax 0781 9485903 info@vollmer-durbach.de www.vollmer-durbach.de

Auszeichnungen auf Landes- und Bundesebene bestätigen das Qualitätsniveau. Wer probieren will, ist herzlich eingeladen.

C3

DURBACHER WINZERGENOSSENSCHAFT Nachtweide 2 • 77770 Durbach Tel. 0781 93660 • Fax 0781 36547 wg@durbacher.de www.durbacher.de

C2

Öffnungszeiten Mo bis Fr 9.30 bis 12.00 Uhr, 13.30 bis 18.00 Uhr | Sa 9.00 bis 16.00 Uhr

Inmitten des Ortes liegt die 1928 gegründete Durbacher Winzergenossenschaft bestehend aus 230 Mitgliedswinzern. Sie zählt mit zahlreichen nationalen und internationalen Degustationserfolgen zu den Spitzenwinzergenossenschaften Deutschlands. Die Weine wachsen und reifen fast ausschließlich auf felsigen Granitverwitterungsböden in Steillagen. Sie bringen eher geringe Erträge, dafür aber beste Qualitäten, die durch eine traditionsreiche und fortschrittliche Kellerwirtschaft zu ihrer höchsten Entfaltung ausgebaut werden. Das Ergebnis sind ausgezeichnete Weine unterschiedlichster Rebsorten und Geschmacksstufen und ein breitgefächertes Sortiment. Nicht umsonst sind wir in der ewigen Bestenliste der Top-100 Betriebe in Deutschland seit Jahren auf den vorderen Plätzen zu finden!

23


Erleben Sie Wein & Natur

UNSER PAUSCHALANGEBOT DURBACHER WEINWANDERWOCHENENDE TERMINE FÜR EINZELREISENDE 26. - 28. April I 17. - 19. Mai I 28. - 30. Juni I 18. - 20. Oktober Außerdem für Gruppen ab 10 Personen nach Vereinbarung (außer in der Weinlesezeit Sept./Okt.)

LEISTUNGEN • Begrüßung mit Willkommensaperitif

• Weinproben in 3 verschiedenen Weinbaubetrieben

• 2 Übernachtungen inkl. Frühstück in der Unterkunft

• geführte Wanderungen

Ihrer Wahl

• KONUS Schwarzwald-Gästekarte inkl. Kurtaxe

• 1 Durbacher Winzervesper • 1 badisches Mittagessen

KOMPLETTPREIS PRO PERSON IM DOPPELZIMMER ab 170,00 € in Privatpension, ab 195,00 € im Hotel

INDIVIDUELLE GRUPPENANGEBOTE WIR PLANEN IHREN AUSFLUG - AUFREGEND ANDERS! AKTIV? GESELLIG? SPORTLICH? KREATIV? Wir machen Ihren Gruppenausflug zum Erlebnis, Ihre Wünsche stehen bei uns an erster Stelle. Nichts ist unmöglich. Die Vielfalt unserer Angebote wird Sie begeistern. Von der Planung bis zur Durchführung – wir sind Ihr Partner! Gerne organisieren wir für Sie TeamBuilding-Events, Betriebsausflüge, Klassentreffen, Geburtstage, usw. Aus vielfältigen Möglichkeiten stellen wir Ihnen ganz individuell ein Programm nach Ihren Wünschen zusammen. Die Preise errechnen sich nach Inhalt und Aufwand und beinhalten eine kleine Aufwandsentschädigung für unsere Planung und Koordination.

BEHERBERGUNGSVERTRAG 1. Wird ein Zimmer oder eine Ferienwohnung bestellt, zugesagt oder kurzfristig bereitgestellt, so ist ein Gastaufnahmevertrag zustande gekommen. Wir empfehlen die schriftlichen Bestätigungen von Mieter und Vermieter. 2. Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages verpflichtet die Vertragspartner für die gesamte Dauer des Vertrages zur Erfüllung der gegenseitigen Verpflichtungen daraus. • Verpflichtung des Vermieters ist es, das Zimmer entsprechend der Bestellung bereitzuhalten. • Verpflichtung des Mieters ist es, den Preis für die Zeit (Dauer) der Bestellung der Mietsache zu bezahlen. Eine einseitige Kündigung ist nicht möglich! 3. Der Gastgeber (Vermieter) ist verpflichtet, bei Nichtbereitstellung des Zimmers dem Gast Schadensersatz zu leisten. 4. Der Gast ist verpflichtet, bei Nichtinanspruchnahme der vertraglichen Leistungen den vereinbarten oder betriebsüblichen Preis zu bezahlen, abzüglich der vom Gastgeber ersparten Aufwendungen. Die Einsparungen betragen nach Erfahrungssätzen bei der Übernachtung 20 %, bei Halbpensionsvereinbarungen 30 %, bei Vollpensionsvereinbarungen 40 % des vereinbarten Preises. 5. Der Gastgeber ist nach Treu und Glauben gehalten, nicht in Anspruch genommene immer nach Möglichkeit anderweitig zu vergeben, um Ausfälle zu vermeiden. Sollte eine anderweitige Vergabe des Zimmers nicht möglich gewesen sein, hat der Gast für den Ausfall aufzukommen; vgl. Punkt 4. 6. Gerichtsstand ist der Betriebsort. Hinweise zu den Ferienwohnungen/Preise Die Wohnungen sind alle vollständig ausgestattet. Im Wohnungspreis sind alle Nebenkosten wie Strom, Wasser, Endreinigung, Bettwäsche und Handtücher enthalten (außer Kurtaxe). Angegeben ist die Preisspanne der Tagespreise einer oder mehrerer Ferienwohnung für 2 Personen ohne Kurtaxe. Die im Gastgeberteil enthaltenen Angaben beruhen auf den von den Gastgebern gelieferten Unterlagen, für deren Vollständigkeit und Richtigkeit der Herausgeber keine Gewähr übernehmen kann. Die TouristInformation gibt Auskunft über freie Zimmer, kann aber nur beratend tätig sein. Die Tourist-Information haftet nicht für Leistungsmängel und nicht eingehaltene Zusagen. Verbindlich ist das vom Gastgeber abgegebene Preisangebot, auch wenn es von den Angaben im Gastgeberverzeichnis abweicht.


INFORMATIONEN FÜR UNSERE GÄSTE

STERNE • KLASSIFIZIERUNGEN

DEUTSCHE HOTELKLASSIFIZIERUNG (DEHOGA)

Sterne sind die Qualitätszeichen für Unterkünfte in Deutschland. Ob Hotel, Gasthof, Gästehaus, Pension, Ferienwohnung, Privatzimmer oder Bauernhof, Sterne bieten Transparenz und Produktsicherheit. Es sind die Sterneauszeichnungen aufgeführt, die zum Zeitpunkt der Drucklegung des Durbach Magazins (November 2018) Gültigkeit hatten. Der Gültig­ keitszeitraum der Sterneauszeichnungen beträgt drei Jahre und ist auf der für den Gastgeber ausgestellten Urkunde und an der Gültig­keitsplakette auf dem Klassifizierungsschild zu erkennen.

DTV-KLASSIFIZIERUNG FÜR FERIENHÄUSER, FERIENWOHNUNGEN UND PRIVATZIMMER

TOURIST Zimmer: Mindestgröße EZ 8 m2, DZ 12 m2 (jeweils exkl. Bad/WC) • Farb-TV Dusche/ WC oder Bad/WC • tägl. Zimmerreinigung • Getränke • Empfang: Telefon und Telefax • Restaurant: erweitertes Frühstück, ausgewiesener Nichtraucherbereich. STANDARD Zimmer: Mindestgröße EZ 12 m2, DZ 16 m2 (jeweils inkl. Bad/WC) Sitzgelegenheit pro Bett • Nachttischlampe/Leselicht am Bett • Bade­tücher und Wäschefächer • Hygieneartikel • Restaurant: Frühstücksbuffet • bargeldlose Zahlung. KOMFORT

EINFACHE UND ZWECKMÄSSIGE UNTERKUNFT. Einfache und zweckmäßige Gesamtausstattung des Objektes. Grundausstattung vorhanden und in gebrauchsfähigem Zustand. UNTERKUNFT MIT MITTLEREM KOMFORT. Zweckmäßige, gute, gepflegte Gesamtausstattung mit mittlerem Komfort. Ausstattung in gutem Erhaltungszustand. Funktionalität steht im Vordergrund. UNTERKUNFT MIT GUTEM KOMFORT. Wohnliche Gesamtausstattung mit gutem Komfort. Ausstattung von besserer Qualität. Optisch ansprechender Gesamteindruck. UNTERKUNFT MIT GEHOBENEM KOMFORT. Hochwertige Gesamtausstattung mit gehobenem Komfort. Ausstattung in gehobener und gepflegter Qualität. UNTERKUNFT MIT ERSTKLASSIGEM KOMFORT. Erstklassige Gesamtausstattung mit Zusatzleistungen im Servicebereich. Sehr gepflegter und exklusiver Gesamteindruck. Höchster technischer Komfort, hervorragende Infrastruktur. Sehr guter Erhaltungs- und Pflegezustand.

Betriebe ohne Sterne haben bis zur Drucklegung an der freiwilligen Klassifizierung nicht teilgenommen. Ein Rückschluss auf ihren Ausstattungsstandard ist damit jedoch nicht verbunden.

Zimmer: Mindestgröße EZ 14 m2, DZ 18 m2 (jeweils inkl. Bad/WC) • 10% Nichtraucherzimmer • Getränke • Internetanschluss • Telefon • Ankleidespiegel Kofferablage • Safe • Zusatzkissen und -decken auf Wunsch • Näh- und Schuhputzutensilien • Rezeption: 14 Stunden besetzt bzw. 24 Stunden erreichbar • Sitzgruppe • Mitarbeiter zwei­sprachig • Gepäckservice Waschen und Bügeln. FIRST CLASS Zimmer: Mindestgröße EZ 16 m2, DZ 22 m2 (jeweils inkl. Bad/WC) • Minibar bzw. Getränke im Roomservice 24 Stunden • Sessel/Couch mit Beistelltisch Bad: Bademantel/Hausschuhe • Kosmetikartikel (z. B. Duschhaube, Nagelfeile, Wattestäbchen) • Kosmetikspiegel • Rezeption 18 Stunden besetzt bzw. 24 Stunden erreichbar • Lobby mit Sitzgelegenheiten und Getränkeservice • Hotelbar • À-la-carte- Restaurant • Internet-PC/-Terminal Frühstücksbuffet mit Room­service • systematische Gästebefragung. LUXUS Zimmer: Mindestgröße EZ 18 m2, DZ 26 m2 (jeweils inkl. Bad/WC) Suiten Minibar bzw. Getränke und Speisen im Roomservice 24 Stunden • Kopfkissenauswahl • Safe • Bad: Körperpflegeartikel in Einzelflacons • Rezeption: Concierge/mehrsprachige Mitarbeiter, 24 Stunden besetzt • Empfangshalle/Sitzgelegenheiten/Getränke­service/Doorman- oder Wagenmeisterservice • personalisierte Begrüßung • frische Blumen/Präsent Internet-PC • qualifizierter IT-Supportservice • Bügelservice (innerhalb einer Stunde) • Schuhputzservice. Der Zusatz “Superior” für Betriebe, die die erforderlichen Punkt­zahlen deutlich überschreiten.

IMPRESSUM HERAUSGEBER Tourist-Info Durbach • Tal 36 • 77770 Durbach Tel. 0781 42153 • Fax 0781 43989 info@durbach.de • www.durbach.de

KONZEPTION, GESTALTUNG & KARTOGRAPHIE map.communications® Eine Marke der map.solutions GmbH info@mapsolutions.de • www.mapsolutions.de

DRUCK Druckhaus Karlsruhe BILDNACHWEIS Durbacher Winzergenossenschaft eG, photoart Danijel Levicki, Schloss Staufenberg


Tourist-Info Durbach Tal 36 • 77770 Durbach Tel. 0781 42153 • Fax 0781 43989 info@durbach.de • www.durbach.de

Wir sind für Sie da April bis Oktober Mo - Fr 9.00 - 12.00 Uhr, 14.00 - 17.00 Uhr Sa 10.00 - 12.00 Uhr November bis März Mo, Di, Do, Fr 9.00 - 12.00 Uhr Mo, Do 14.00 - 17.00 Uhr

Durbacher Gastgeberverzeichnis 2019  
Durbacher Gastgeberverzeichnis 2019  
Advertisement