Page 1

Dachverband Schweizer Jugendparlamente DSJ www.dsj.ch

Der DSJ Der Dachverband Schweizer Jugendparlamente DSJ unterstützt und fördert Jugendparlamente der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein. Zudem fördert er die politische Partizipation von Jugendlichen durch Angebote wie easyvote.

«In Jugendparlamenten lernen Kinder und Jugendliche demokratische Prozesse kennen, sie übernehmen Verantwortung und setzen eigene Ideen und Projekte um. Um nachhaltige Strukturen aufzubauen, die es Jugendlichen ermöglichen, sich gesellschaftlich und politisch zu engagieren, unterstützt die Stiftung Mercator Schweiz die Gründung von lokalen und kantonalen Jugendparlamenten. Der DSJ ist dabei ein wertvoller Partner: Er erreicht die Jugendlichen und tritt für ihre Anliegen ein» Sara Fink, Leiterin Bereich «Kinder und Jugendliche», Stiftung Mercator Schweiz

Vision  Junge Menschen werden bei gesellschaftlichen und politi schen Planungs- und Entscheidungsprozessen als gleichwertige Akteure angesehen.  Jugendliche werden proaktiv und ihrem jeweiligen Alter entsprechend miteinbezogen.  Jugendparlamente sind schweizweit anerkannt und leisten einen wichtigen Beitrag zur politischen Partizipation und zur politischen Bildung von jungen Menschen.


Was ist der DSJ? Der Dachverband Schweizer Jugendparlamente …  vereinigt 39 lokale, kantonale und nationale Jugendparlamente der Schweiz und Liechtensteins  wurde 1995 als Verein gegründet  wird von einem Vorstand aus aktiven und ehemaligen JugendparlamentarierInnen geführt  betreibt eine professionelle Geschäftsstelle  gibt Jugendlichen die Möglichkeit, sich ehrenamtlich zu engagieren

Die Organisation Der Dachverband Schweizer Jugendparlamente DSJ ist eine gemeinnützige Organisation und als Verein organisiert. Die Mitglieder sind lokale, kantonale und nationale Jugendparlamente, Jugendräte oder ähnliche Organisationen der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein. Die Mitglieder entscheiden über die Ausrichtung des Verbands, die wichtigsten Verbandsgeschäfte und wählen den Vorstand.

Das Team Der Vorstand, bestehend aus neun aktiven und ehemaligen JugendparlamentarierInnen unter 25 Jahren, ist für die strategischen Tätigkeiten des Dachverbands verantwortlich. Für die operativen Tätigkeiten ist die Geschäftsstelle zuständig. Über 200 verschiedene Jugendliche aus der ganzen Schweiz und aus dem Fürstentum Liechtenstein engagieren sich jährlich ehrenamtlich in diversen Projektgruppen.

Unser Motto Bei allen Tätigkeiten des DSJ gilt das Motto: «Von der Jugend für die Jugend!» Dadurch kann der DSJ den JugendparlamentarierInnen, seinen Mitgliedern, PartnerInnen und FörderInnen gewährleisten, dass er mit seiner Arbeit stets am Puls der Zeit und der Jugend ist.


Was macht der DSJ? Der Dachverband Schweizer Jugendparlamente …  unterstützt und fördert die Jugendparlamente der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein  fördert die politische Partizipation von Jugendlichen durch die Angebote easyvote und engage.ch  betreibt eine aktive Öffentlichkeitsarbeit für Jugendparlamente und vertritt sie auf eidgenössischer Ebene  pflegt ein grosses Netzwerk zu Jugendorganisationen, Fachpersonen sowie Behörden und PolitikerInnen

Das Projekt engage.ch Durch das Projekt engage.ch können Jugendliche ihre Anliegen online präsentieren. An engage-Events werden sie darin unterstützt, diese Anliegen zu formulieren und multimedial aufzubereiten. www.engage.ch

Angebote Jugendparlamente  Beratung und Ausbildung von Jugendparlamenten  Beratung von Jugendlichen und Behörden bei Jugendparlamentsgründungen  Vernetzung von Jugendparlamenten über die Sprachgrenze hinweg  Organisation der jährlichen Jugendparlamentskonferenz JPK

Das Projekt easyvote Durch das Projekt easyvote fördert der DSJ die Teilnahme von Jugendlichen und jungen Erwachsenen an Abstimmungen und Wahlen. Dies geschieht durch die easyvote-Abstimmungsbroschüre sowie Sensibilisierungsmassnahmen. www.easyvote.ch


Zahlen und Fakten 2014 Gründungsjahr

1995

Organisation

Verein mit Delegiertenversammlung, Vorstand und einer professionellen Geschäftsstelle

Kernkompetenzen

Förderung und Unterstützung von Jugendparlamenten, Förderung der politischen Partizipation von Jugendlichen

Vorstand

9 Mitglieder zwischen 20 und 22 Jahren (Durchschnittsalter 21 Jahre)

Mitarbeitende

23 Personen (10.15 Vollzeitstellen, Durchschnittsalter 24 Jahre)

Mitglieder

39 Jugendparlamente der Schweiz und Liechtensteins

Ehrenamtliche

200 Jugendliche zwischen 16 und 30 Jahren

Soziale Bilanz

6’770 ehrenamtlich geleistete Stunden

Erreichte Jugendliche

1’500 JugendparlamentarierInnen aus 60 Jugendparlamenten, 63’000 Jugendliche durch easyvote

Was sind Jugendparlamente? Die 60 bestehenden Jugendparlamente der Schweiz und Liechtensteins sind unterschiedlich organisiert, haben aber alle zum Ziel, sich für die Jugendlichen einzusetzen. Jugendliche wollen mitbestimmen und mitwirken. Jugendparlamente vertreten diese Interessen, führen entsprechende Projekte durch und sind Ansprechpartner für Verwaltung und Politik in Jugendfragen. Die Jugendlichen lernen dabei Verantwortung zu übernehmen und erwerben politische, soziale sowie organisatorische Fähigkeiten. Jugendparlamente fördern die politische Partizipation und betreiben Jugendförderung im Bereich der Politik.

Kontakt Dachverband Schweizer Jugendparlamente DSJ Seilerstrasse 9 3011 Bern Telefon: +41 31 384 08 08 E-Mail: info@dsj.ch

Weitere Infos www.dsj.ch www.engage.ch www.easyvote.ch www.jugendparlamente.ch Newsletter abonnieren unter www.dsj.ch/updating

Dsj flyer de web  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you