Issuu on Google+

Xll Jahr - 05/2005 - Schär N.29

THE SCHÄR MAGAZINE FOR A TASTEFUL LIFE

Reportage Lust auf Neues?

Wohlbefinden Natürliche Durstlöscher

Familie Romantische Tischdekoration


reportage

Lust auf Neues? BEIM DURCHBLÄTTERN DIESER AUSGABE WERDEN SIE ÜBERRASCHT SEIN. Auf das Neue deuten bereits die Titelseite und der Name hin: Warum Your Life? In einem Alltag, der aus Pflichten und Verpflichtungen besteht, in einer Welt, die immer weniger auf die Bedürfnisse des Einzelnen zugeschnitten ist, wird der Wunsch nach persönlichen Augenblicken immer stärker. Um sich wohl zu fühlen und gut zu leben, ohne Kompromisse. Nicht umsonst blühen WellnessZentren und finden Kurzreisen übers Wochenende reißenden Absatz. Kein Wunder, dass ein freier Platz in einem Yoga- oder Kreativkochkurs fast zur Unmöglichkeit geworden ist. Niemand will mehr auf die kleinen und großen Freuden des Lebens

verzichten. Heute will jeder seinem eigenen Rhythmus folgen, seinen Leidenschaften nachgehen, sich Pausen gönnen, den Tag mit besonderen Augenblicken füllen und in aller Ruhe genießen: ein Nachmittag im Garten mit den Kindern, ein Abendessen unter Freunden, ein Spaziergang im Grünen. Um das Leben Tag für Tag auszukosten.

Lust auf Genuss? Bedürfnisse und Ansprüche haben sich geändert, und damit auch die Erwartungen an Produkte, Unternehmen und Dienstleistungen. Nicht mehr nur leben, sondern “genießen”. In jeder Hinsicht: den eigenen Körper und Geist verwöhnen, sich

Inhalt

5 Küche Eine Prise Orient

2 yourlife

Tas

Neuheit!

56

@schär

Reisen

Solena, Savoiardi und Quadritos

Magisches Andalusien

9


reportage

te for life selbst Gutes tun, etwa mit einem Kleidungsstück, einem Wochenende am Meer oder einem guten Essen. Wir haben diesen starken Wunsch nach Freiheit aufgefangen und wollen ihn verwirklichen. Wie? Mit unseren Produkten, starken Servieceleistungen und

einer neuen Zeitschrift. Damit wollen wir versuchen, auf Ihre Bedürfnisse einzugehen und Ihren Ansprüchen immer besser nachzukommen. Ein Versprechen, das wir uns selbst, aber in erster Linie Ihnen gegenüber geben.

11 Redaktion

12

Familie

Forschung & Entwicklung

Romantische Tischdekoration

Hirse und Buchweizen

Kommunikation und PR Dr. Schär Winkelau 9, I-39014 Burgstall www.schaer.com info@schaer.com Texte: Conzepta Layout: Conzepta Druck: Lohs GesmbH International

yourlife 3


reportage

„ Mit unseren Produkten und Dienstleistungen werden Sie Ihr Leben voll auskosten.

„ lifecheck Was ist ein lifecheck? Eine Ecke, wo Sie Ratschläge und Tricks finden, um Ihr Leben besser auszukosten, kleine, praktische Empfehlungen. Eine orangefarbene Ecke voller “Taste for life”!

Wir wissen, wie wichtig für Sie ein erfülltes Leben ist. Ein Leben, das wir mit Momenten des Glücks und Wohlbefindens, Gesundheit und Energie, Emotionen und kleinen Freuden füllen wollen. Wir wollen Ihrem Leben mehr Genuss schenken, indem wir die Qualität und den Geschmack unserer Produkte verbessern, die Auswahl erweitern und nach neuen und sicheren Zutaten suchen. Wir alle wissen, wie wichtig umfangreiche Informationen und richtige Ernährung sind. Deshalb sind wir bemüht, Ihnen mit unseren Serviceleistungen für Ihren Alltag zur Seite zu stehen.

YOUR LIFE: IHR LEBEN Your Life ist nicht nur Information, sondern auch Anregung für den Ideenaustausch zwischen Ihnen und uns. Your Life ist eine Zeitschrift, die Neuheiten, Geheimnisse des Wohlbefindens, kleine tägliche Freuden und Ratschläge enthält.

Wer erneuert, gewinnt!

UNSER VERSPRECHEN: KEINE KOMPROMISSE

Möchten Sie auch weiterhin unser Magazin kostenlos erhalten? Erneuern, vervollständigen und korrigieren Sie Ihre persönlichen Daten anhand der beiliegenden Karte auf der Klappe, und schicken Sie diese an uns zurück. Ihre Vorteile verdoppeln sich:

Wir möchten, dass Sie Ihr Leben mit Genuss auskosten. Unser Motto lautet deshalb ab sofort: “Taste for life”. “Das Leben genießen” ist für uns die Freude, mit Genuss zu essen und jeden Augenblick auszukosten.

1. Erneuern Sie Ihr Abo und entdecken Sie die Lust, das Leben zu genießen! 2. Gewinnen Sie 2 Reisen zu uns nach Südtirol, 15 Hobbysets und 30 Warengutscheine.

Damit Sie Ihr Leben aufs Beste auskosten können, wurde Schär News erneuert und in Your Life umgewandelt.

Wichtig: Nur wer die Karte vollständig ausgefüllt zurücksendet, erhält neben Your Life regelmäßig Informationen von Schär und nimmt an der Preisverlosung teil! Karte einschicken und gewinnen!

4 yourlife


küche

Eine Prise

Orient Zimt, Gewürznelken, Paprika und Pfeffer: wer kennt sie nicht? Sie zählen zu den bekanntesten Gewürzen und sind seit der Antike in vielen verschiedenen Arten verbreitet. Gewürze wie Kurkuma, Ingwer und Koriander wurden aufgrund ihres orientalischen Ursprunges bisher vorwiegend in der kulinarischen Tradition der Herkunftsländer verwendet; langsam finden sie jedoch auch bei uns, gemeinsam mit der ethnischen Küche, Verwendung und Verbreitung. Viele Gewürze schmecken ungewöhnlich, verleihen aber jedem Gericht eine besondere Note. Wenn man sie einmal kennt, kann man sie kreativ in der täglichen Küche einsetzen.

Curry. Eine indische Gewürzmischung aus Pfeffer, Koriander, Kurkuma, Kümmel, Ingwer, Safran und Muskatnuss. Sie ist im Handel bereits als fertiges Produkt zu kaufen und in unterschiedlichen Würzungen erhältlich. Curry eignet sich ausgezeichnet für Huhn und Fisch, aber auch für Brokkoli und Hülsenfrüchte (Linsen). Wussten Sie, dass Curry Karies vorbeugt?

Kardamom. Auch „Königin der Gewürze“ genannt, zählt zu den teuersten Gewürzen der Welt. Charakteristisch sind sein süßlich-scharfer, leicht bitterer Geschmack. Einsatz findet die ursprünglich aus Indien stammende Kapselfrucht sowohl bei der Zubereitung von Süßspeisen (vor allem mit Kaffeearoma), als auch bei Fisch- und Fleischgerichten. Kaut man den Samen, sorgt er für frischen Atem.

Koriander. Sehr aromatisch, aber fein. Er ist als Samen oder Pulver erhältlich. Koriander gehört zu den ältesten Gewürzen: so soll er bereits 5000 Jahre vor Christus Verwendung gefunden haben. Er wird in der griechischen und arabischen Küche zum Würzen von Gemüsegerichten eingesetzt, empfiehlt sich aber auch bei Nudel- und Reissalaten. Magenschmerzen? 5 g getrocknete Koriandersamen 5 Minuten in einer Tasse mit heißem Wasser ziehen lassen und nach dem Essen trinken.

Kurkuma. Aus den Wurzeln der Gelbwurz gewonnenes, gelbes Pulver, das den Speisen eine kräftige Farbe und einen leicht bitteren Geschmack verleiht. Kurkuma passt gut zu weißem Fleisch und Fisch. Es gibt Soßen einen farbigen Touch, zum Beispiel in Verbindung mit Senf. Kurkuma wirkt tonisierend auf die Leber und besitzt reinigende Eigenschaften.

Wok & Co. Nicht nur die Zutaten, sondern auch die typisch orientalischen Kochverfahren selbst, wie das Kochen mit dem Wok und das Dämpfen, finden immer mehr Verbreitung. Diese eigentlich sehr alten Kochverfahren sind für uns eine wahre Neuheit. Im Wok kann Fleisch, Fisch und Gemüse in kurzer Zeit gebraten werden, da auf der gesamten Wok-Innenfläche eine konstante und hohe Temperatur herrscht. Das Gemüse wird knusprig, entfaltet seinen vollen Duft und bleibt vitaminreicher. Ein weiterer Vorteil ist, dass sehr wenig Öl gebraucht wird. Beim Dämpfen, typisch für die asiatische Küche, wird ganz auf Öl verzichtet. Der Geschmack und das Aroma der Zutaten, sowie der Vitamin- und Mineraliengehalt bleiben fast unverändert erhalten. Gedämpft werden können sowohl Reis, als auch Gemüse und Fisch. yourlife 5


@schär

Backen ist ... Möchten Sie alle Tricks und die besten Rezepte für Ihre “Lust auf Brot” kennen lernen? Dann ist das Rezeptbuch für unsere Mix B-Mehlmischung genau das Richtige! Es bietet unzählige Möglichkeiten, duftende Leckerbissen auf Ihren Tisch zu bringen. Ein spezielles

... keine Kunst!

Buch für Sie und Ihre Lust auf hausgemachtes Brot, Süßspeisen, Pizza und Fladen. 35 verschiedene Rezepte für jeden Anlass und Geschmack sind klar

Bestellung unter der grünen Nummer: CH: 0800 837107 A: 0800 291728 D: 0800 1813537

und deutlich, Schritt für Schritt beschrieben. Seite an Seite mit einem jungen Koch erlernen Sie die Kunst, mit dem neuen Mix B Leckerbissen zu backen. Viel Spaß und vor allem Guten Appetit!

Leichte Energie Die ideale Pause für Groß und Klein: Energie in Form von Leichtigkeit. Analyse für 100 g > Physiologischer Brennwert

Vitalität pur

> > >

Holen Sie sich mehr Energie für den Tag! Probieren Sie die neuen Solena Kekse. Die beiden Rohstoffe, Hirse und Buchweizen, sind reich an Eiweiß, Ballaststoffen und Kohlenhydraten. Sie geben Ihnen die nötige Energie für Arbeit, Studium und Sport! Vollreismehl, Hirse- und Buchweizenflocken - die richtige Mischung aus Mineralien, Eisen und pflanzlichem Eiweiß. Worauf warten Sie? Entdecken Sie die neuen Solena cereals! Zutaten: Hirseflocken 23,2%, Reismehl, pflanzliche Margarine ungehärtet, Rohrzucker 13%, Buchweizenmehl 6,5%, Glukosesirup, Vollreismehl, Ballaststoffe (Zuckerrüben), Backtriebmittel: Ammonium-und Natriumhydrogen-carbonat, Reisstärke, Salz, Aroma Wussten Sie, dass Buchweizen das Herz schützt und den Cholesterinspiegel senkt? Und dass Hirse ein wahres Schönheitselixier ist? Entdecken Sie alle positiven Eigenschaften dieser wertvollen Zutaten auf S. 12.

6 yourlife

Analyse für 100 g Physiologischer Brennwert:

>

> >

>

> >

Eiweiß: Kohlenhydrate: davon Zucker: Fett: davon gesättigte Fettsäuren: Ballaststoffe: Natrium:

1942 kJ 462 kcal 6,60 g 68,00 g 17,60 g 18,20 g 10,00 g 3,50 g 0,30 g

Eiweiß (Nx6,25) Kohlenhydrate (p.d. a 100) Fett

1661 kj 393 kcal 6,20 g 74,70 g 7,70 g

Die neuen Savoiardi-Löffelbiskuits nach original italienischem Rezept begeistern die ganze Familie, weil sie verführerisch gut schmecken. Luftig und leicht, da sie reichlich Eiweiß, aber wenig Fett enthalten. Die Kleinsten mögen dazu am Liebsten einen Fruchtsaft, ein Glas Milch oder eine Kugel Eis. Und an warmen Sommerabenden wird ein klassisches Tiramisù sicherlich alle begeistern. Zutaten: Eier 30%, Maisstärke, Zucker, Reismehl, Emulgator: E-471, Verdickungsmittel: Guarkernmehl, Salz, Backtriebmittel: Ammonium-hydrogencarbonat, Aromen Das Tiramisù-Rezept finden Sie unter www.schaer.com


@schär

Ab Anfang Juli im Handel

Quadritos! Kakaowaffeln mit Zartbitterschokolade überzogen. Eine echte Gaumenfreude, immer und überall! In praktischen Miniportionen ist für die Quadritos in der Schultasche, in der Aktentasche und auch im Rucksack immer Platz: eine schokoladige Pause! Zutaten: Zartbitterschokolade - min. 50% Kakaoanteil - (Zucker, Kakaomasse, Kakaobutter, Emulgiermittel: Sojalecithin, Aroma), Kartoffelstärke, Zucker, hydriertes Pflanzenöl, Sojamehl, Kakao 6,4%, Haselnüsse 2%, Emulgiermittel (Sojalecithin), Verdickungsmittel (Guarkernmehl), Backtriebmittel (saures Natriumcarbonat)

My independence

day Bis 30 im Elternhaus. Unselbstständig, Internet- und SMS-abhängig. So wird die heutige Jugend laut Forschungen und Studien beschrieben. Alles Klischee – oder!? Bist auch du zwischen 14 und 26 und mit diesem Klischee, das die heutigen Jugendlichen als “Nesthocker” und wenig unternehmungslustig bezeichnet, nicht einverstanden? Dann sag auch du deine Meinung! Thema Selbständigkeit: schreib uns! Wir sind der Meinung, dass die Jugendlichen sehr wohl selbstständig sind und Initiative und Unternehmungsgeist besitzen! Mit deiner Hilfe möchten wir das beweisen!

Erzähl von deinem “independence day”! Camping dein erstes Mal allein mit Freunden, deine Führerscheinprüfung, die Suche nach deiner ersten Mietwohnung gleich neben der Uni, dein erstes Date bei Kerzenlicht, dein erster Auslandsaufenthalt, deine Traumreise ... Schreib uns per E-Mail an info@schaer.com, was für Dich “selbstständig sein” heißt. Die besten Beiträge werden veröffentlicht.

Gestalten Sie Your Life mit! Schreiben oder fotografieren Sie gern? Dann gestalten Sie die nächste Your Life-Ausgabe mit Ihren Artikeln oder Fotos mit! Zum Thema: Was heißt für Sie “das Leben auskosten”? Analyse für 100 g > Physiologischer Brennwert > > >

Eiweiß (Nx6,25) Kohlenhydrate (p.d. a 100) Fett

2289 kj 548 kcal 6,10 g 56,70 g 33,00 g

Schicken Sie uns Ihre Ideen, Vorschläge und Beiträge, wie man “das Leben so richtig genießen kann” (in Form einer Erzählung, einer kurzen Notiz, einer nützlichen Information, einer Adresse, einer Buch- oder Website-Empfehlung) für eine unserer Rubriken:

Kochen

Reisen

Familie

Rezepte

Unter allen Texten und Bildern werden die “genüsslichsten” ausgewählt und in einer der nächsten Your Life-Ausgaben veröffentlicht. Wir warten auf Ihre Ideen! Schreiben Sie uns: Dr. Schär GmbH, Winkelau 9, I-39014 Burgstall oder schicken Sie eine E-Mail: info@schaer.com

yourlife 7


wohlbefinden

Natürliche

Durstlöscher DER SOMMER NAHT! ENDLICH WIEDER LEICHTE KLEIDUNG UND SONNIGE TAGE. Mit der schönen Jahreszeit kommt auch die Hitze. Was kann man dagegen tun? Trinken, trinken, trinken! Das ist das Geheimnis für einen frischen Sommer! Für unseren Organismus sind viel Flüssigkeit und erfrischende Speisen, die den Verdauungsprozess nicht erschweren, wichtig.

Trinkobst Obst ist im Sommer der beste Verbündete, um sich auch an heißen Tagen wohl zu fühlen. Es stillt den Durst auf natürliche Weise, da es größtenteils aus Wasser besteht (Wassermelone, Zuckermelone und Erdbeeren enthalten zum Beispiel rund 90% Wasser, Aprikosen, Kirschen und Pflaumen ca. 86%). Obst kann mit Hilfe eines Entsafters ganz einfach in fruchtig-frische Getränke verwandelt werden. Kinder haben bunte und lustige Shakes zum

Frühstück oder zur Pause meist lieber als pures Obst! Eine einfache Idee, um den Durst mit Genuss zu löschen und reichlich Vitamin C zu tanken: eine halbe Papayafrucht, eine halbe Pampelmuse und 150 g Erdbeeren im Mixer zerkleinern; dazu den Saft einer halben Zitrone geben, umrühren und fertig!

Tee mit Fantasie! Bei großem Durst ist Wasser der beste Durststiller. Getränke mit Kohlensäure und Zuckerzusatz sind zwar verlokkend, aber nicht gesund. Auch der im Handel erhältliche Eistee enthält oft Farbstoffe und übermäßig viel Zucker. Eine gute Lösung ist Schwarztee selbst zu kochen, mit frischem Obst in Stücken zu aromatisieren (Pfirsich, Erdbeeren und Melone), zu kühlen und zu filtern. Alternative Geschmacksnoten sind Vanille (die Vanillestange der Länge nach aufritzen und 3-4 Minuten im Tee ziehen lassen) oder frische Minze (10-15 Blätter pro Liter Tee).

lifecheck

8 yourlife

Wie überprüft man die Reife einer Wassermelone? Man klopft mit der Hand auf die Schale: je dumpfer das Geräusch, desto reifer ist die Melone. Im Fruchtfleisch deuten weiße Streifen und helle Kerne auf eine geringe Reife hin.


reisen

www.besuchcostadelsol.de Infos, Karten, Kurioses und alles für einen unvergesslichen Urlaub.

„Imagen © Turismo Andaluz, S.A”

Magisches

Andalusien

Schär-Produkte in Malaga: • Herbolario Cedisa Avda.Velazquez, 39 • Herbolario Cuidate, Avda. Aurora, 25 Local 301-B Centro Comercial Larios • Dietetica Malagueña C/Panaderos, 10 • Dietetica Malagueña C/Torregorda, 3 • Dietetica Malagueña Avda. Manuel Gorria, 44 Schär-Produkte an der Costa Del Sol: • Herbolario Conchi C/ Ojen Local-1, Marbella • Herbolario Isabel Lagasca, 25, Marbella • Herboristeria Polen, Avda Mijas, 1 Edificio Millan, Fuengirola • Herbolario La Naturaleza Alcalde Antonio Garcia, 3 Benalmadena

SONNE UND MEER, CORRIDAS UND FLAMENCO, WEISSE MAUERN UND BUNTE FESTE: DAS IST ANDALUSIEN. Ein Land der Kontraste, von den hohen Gipfeln der Sierra Nevada bis zu den Stränden der berühmten Costa del Sol. Malaga ist der ideale Ausgangspunkt für einen Urlaub in Andalusien. Das Herz der Stadt birgt das berühmte Malagueta-Viertel mit seinem Strand, die Alcazaba (befestigte Burg aus dem XI. Jahrhundert), das Schloss Gibralfaro und die Kathedrale Manquita. Auch ein Besuch des Geburtshauses von Pablo Picasso darf nicht fehlen. Östlich und westlich von Malaga erstreckt sich die Costa del Sol mit ihren bekannten Badeorten: Torremolinos, ein wahres Paradies für die Wassersportfreunde; Benalmàdena mit dem Naturpark Tivoli, den Stränden und der Seilbahn auf den Monte Calamorro, der ein herrliches Panorama über die gesamte Küste und an den klarsten Tagen bis nach Afrika - bietet, sowie Marbella, exklusiver Yachthafen für die schönsten Boote der Welt. Alle Ortschaften der Costa del Sol sind bis nach Nerja durch die Autovía del Mediterráneo verknüpft. Absolute Sehenswürdigkeiten sind ebenfalls: der Balcon de Europa, eine Terrasse, die auf eine atemberaubende Küste mit steil ins tiefblaue Meer abstürzenden Felsen blickt; der Nationalpark Maro-Cerro

Marco Polo Reiseführer mit Reiseatlas In dem handlichen Reiseführer sind kompakte Reiseinformationen enthalten. Insider-Tipps fehlen darin ebensowenig, wie die bekannten Sehenswürdigkeiten von Sevilla, Cordoba oder Granada.

Gordo mit seinen bezaubernden versteckten, unberührten und wilden Buchten; die Grotten Cueva de Nerja, in denen im Juli das internationale Musik- und Tanzfestival von Nerja stattfindet.

Ein typisch andalusisches Gericht ist Gazpacho, eine kalte Gemüsesuppe. Ein absolutes Muss! Aufgepaßt: ohne die Brotwürfel bestellen, mit denen sie normalerweise serviert wird!

Das Gazpacho-Rezept finden Sie unter: www.schaer.com yourlife 9


interview Hertha Deutsch Vorsitzende der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft Zöliakie

Positiv denken und leben – ohne Abstriche! HERTHA DEUTSCH IST SEIT 20 JAHREN VORSITZENDE DER ÖSTERREICHISCHEN ARBEITSGEMEINSCHAFT ZÖLIAKIE UND WAR 10 JAHRE IM VORSTAND VON AOECS, DEM DACHVERBAND DER EUROPÄISCHEN ZÖLIAKIEVEREINE. ALS MUTTER EINES BETROFFENEN SOHNES GEHÖRT ZÖLIAKIE SEIT FAST 25 JAHREN ZU IHREM LEBEN.

Frau Deutsch, welche Momente genießen Sie besonders? Gutes Essen und Ski fahren - in den Bergen sein bei blauem Himmel und Pulverschnee. Ich liebe die Schönheit und die Stille der Berge. Was verbindet Sie ganz persönlich mit Zöliakie? Mein Sohn. Seit seiner Diagnose ist Zöliakie auch ein Teil meines Lebens geworden. Wie war Ihre erste Reaktion? Erleichterung wegen der Aussicht auf rasche Heilung ausschließlich durch die glutenfreie Ernährung. Andererseits auch große Sorge, wie mein Kind damit zurecht kommen wird und Angst, dass wir nie mehr auswärts essen können. Wo haben Sie Hilfe erfahren? Durch die Information des Arztes, dass alles nicht so schlimm ist und dass auch andere Familien sehr gut mit der Zöliakie zu Recht kommen. Ich setzte mich sofort mit ihnen in Verbindung und wir gründeten im Oktober 1981 die Arbeitsgemeinschaft Zöliakie. Damals gab es kaum Informationen, deshalb haben wir innerhalb von 3 Monaten unser Zöliakie-Handbuch mit 300 Seiten Inhalt erarbeitet. Wie haben Sie und Ihr Kind in ein normales Leben zurückgefunden? Durch die Akzeptanz der Zöliakie. Im Leben kann man vieles aus eigener Kraft verändern, aber nicht alles. In unserem Handbuch ist ein Artikel mit dem Titel „Ich habe Zöliakie- und was hast du?“ enthalten. Das Wichtigste ist, dass dem Kind vermittelt wird, dass die Zöliakie keine Katastrophe ist und auch andere Menschen irgendeine Beeinträchtigung 10 yourlife

haben: einer hat ständig Rückenschmerzen, der andere braucht eine Brille und manche brauchen eben eine glutenfreie Ernährung. Wie ließ sich die Diät in den Alltag und ins Kinderleben einbinden? Mit der notwendigen Organisation ohne größere Probleme. Wenn er mit den Pfadfindern auf Lager fuhr oder mit der Schulklasse zum Skikurs, habe ich vorher bei der Küchenleitung den Speiseplan erfragt und Tommy die entsprechenden Ersatzprodukte mitgegeben. Welchen Stellenwert hat Zöliakie bei Ihnen zu Hause – wie weit beeinflusst sie Ihr Leben / Familienleben? Am Beginn stand ausschließlich das glutenfreie Kochen und Backen im Vordergrund. Als das zur Gewohnheit wurde, konnte ich mich mehr auf meine Arbeit für die Österreichische Arbeitsgemeinschaft Zöliakie auf nationaler Ebene und vorallem für AOECS auf internationaler Ebene konzentrieren. Worauf konnte Ihr Sohn schwer verzichten? Dass er nicht gemeinsam mit seinen Handball-Kollegen nach dem Training Pizza-Stangerln essen durfte. Wir haben uns daher zu einer medizinisch kontrollierten Gluten-Belastung entschlossen, in deren Verlauf er spürte, dass es ihm ohne glutenhaltige Lebensmittel einfach besser ging. Wie wichtig war und ist für Sie der Austausch mit anderen Betroffenen? Es ist hilfreich zu wissen, dass man nicht allein dasteht und dass man durch die Zöliakievereine stets die

aktuellsten Informationen erhält. Deshalb rate ich allen Betroffenen, sich ihrem Zöliakieverein anzuschließen. Wie kam der Entschluss, sich auch für andere stark zu machen? Als vor rund 15 Jahren Werbung gemacht wurde, Weizengluten-Produkte als technologische Verarbeitungshilfsmittel in beinahe allen Lebensmitteln undeklariert zu verwenden und diese Produkte auf den Markt kamen. Die Folge war eine drastische Einschränkung der Auswahl an glutenfreien Lebensmitteln, sofern man die Zusammensetzung beim Erzeuger erfuhr, bzw. eine hohe Gesundheitsgefährdung wegen nicht erkennbarem Glutengehalt. Da beschloss ich, das nicht zu akzeptieren und dagegen etwas zu unternehmen. Das ging natürlich nur auf internationaler Ebene über AOECS beim weltweiten Codex (FAO/WHO). YOUR LIFE ist neu, was gibt es innerhalb der Zöliakiegesellschaft Neues? Nach 15 Jahren harter Arbeit haben wir erreicht, dass ab dem 25. November 2005 alle glutenhaltigen Lebensmittel-Zutaten in allen EU-Ländern lückenlos deklariert werden müssen. Weiters konnten wir wichtige weltweit gültige Codex Standards zum Schutz der Zöliakie-Betroffenen verändern. Welchen Sommertipp möchten Sie unseren Lesern jetzt noch mit in den Urlaub geben? Zöliakie als Herausforderung und nicht als schweren Schicksalsschlag zu sehen. Vielen Dank für das Gespräch.


familie

Romantische Segel setzen – Leinen los! Wie wär’s mit einem flotten, selbstgebastelten Segelboot aus Papier, um es mit den Freunden im Meer, im See, oder in der Badewanne auszuprobieren? So geht’s: die Kleinsten können sich dabei helfen lassen. Ein rechteckiges Blatt Papier in der Mitte falten und dann ... siehe Zeichnungen. Viel Spaß! 1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

Tischdekoration EINE FANTASIEVOLLE TISCHDEKO FÜR EINE MAGISCHE ATMOSPHÄRE Man benötigt: einen Strauß weiße Margeriten (oder andere Blumen in der passenden Farbe), Schwimmkerzen, eine breite und niedrige zylinderförmige Glasvase, eine niedrige Glasschüssel oder Vase und eine Schere. Und so wird’s gemacht: 1. Die zylinderförmige Vase zu 2/3 mit Wasser füllen. 2. Die Margeritenstängel abschneiden und die Blüten nebeneinander auf’s Wasser legen, wo sie problemlos schwimmen. 3. Die Vase in die Mitte der niedrigen Schüssel stellen. 4. Etwas Wasser auch in die Schüssel füllen und die Schwimmkerzen hineinlegen. 5. Die Kerzen anzünden: garantiert effektvoll!

Spielend lernen mit Schär... Schär hat heuer eine Aktion für Kinder gestartet: „Backen mit Milly”. Gemeinsam lernen Kinder mit glutenfreier

Ernährung umzugehen. Spiel und Spaß stehen im Vordergrund. Alle Gruppenleiter/Innen der Zöliakiegesellschaft sind herzlich eingeladen einen Backkurs zu organisieren. Sie bekommen für jedes Kind das sympathische „Milly-Backset“, das neben Backbüchlein, Kinderschürze und anderen wichtigen Backutensilien auch ein kleines Geschenk enthält. Natürlich stellen wir auch das Mehl

kostenlos zur Verfügung. So funktioniert es: Um einen Kurs (Mindestteilnehmerzahl pro Kurs: 7 Kinder) in Ihrer Stadt zu organisieren und das „MillyBackset“ zu bekommen, schreiben Sie an:

milly@schaer.com

oder rufen Sie uns unter unserer kostenlosen Infonummer an.

Kostenlose Infonummer: D: 0800 1813537, A: 0800 291728, CH: 0800 837107 yourlife 11


forschung & entwicklung

(regional typische Bandnudeln). Buchweizen ist ein sehr ausgewogener Rohstoff: reich an Eisen, Mineralsalzen (vor allem Magnesium, Kalium, Phosphor) Vitamin B und E. Er enthält zahlreiche essenzielle Aminosäuren, vor allem Lysin und Tryptophan; sein biologischer Eiweißwert ähnelt jenem von Fleisch und Soja. Das Rutin, ein Flavonoid, welches die Blutgefäße elastisch erhält, ist gut fürs Herz. Außerdem senkt Buchweizen den Cholesterinspiegel und beugt hohem Blutdruck vor. Er liefert Energie, beseitigt überschüssige Flüssigkeiten und revitalisiert Herz und Nieren.

Zwei Verbündete für Ihr Wohlbefinden

Hirse: Eine schmackhafte Schönheitskur

SCHON SEIT JAHRHUNDERTEN SIND DIE POSITIVEN EIGENSCHAFTEN VON HIRSE UND BUCHWEIZEN BEKANNT. Unser Forschungslabor R&D untersucht den Einsatz alternativer Zutaten, neuer Formeln und innovativer Technologien für immer bessere, glutenfreie Diätprodukte. So gelang es unserem Forschungsteam weitere, sehr nahrhafte Rohstoffe für die Produktion nutzbar zu machen. Hirse und Buchweizen geben den neuen Solena-Keksen ihren unvergleichlichen Geschmack. Solena schmekken nicht nur gut, sondern sind auch gesund, weil sie reichlich

Vitamine, Eiweiße und wichtige Mineralstoffe enthalten. Entdecken Sie die Vitalität der neuen Solena cereals auf Seite 6!

Buchweizen: Energie für den Körper Buchweizen stammt aus Asien und wurde im Mittelalter von den Türken nach Europa gebracht. In Norditalien wird er auch heute noch als Mehl für zwei gastronomische Spezialitäten eingesetzt: in der Polenta Taragna und den Pizzoccheri

Buchweizen setzt sich zusammen aus: >

Kohlenhydrate 76,58% >

Ballaststoffe 1,80% >

Proteine 12% >

12 yourlife

Fett 2,32%

Hirse ist das mineralstoffreichste Getreide und enthält Eisen (100 g Hirse decken den Tagesbedarf an Eisen), Magnesium, Phosphor, Silicium, Fluor und Calcium. Calcium ist wichtig für die Bildung und Erhaltung des Bindegewebes, der Knorpel und Knochen, während Fluor den Zahnschmelz stärkt. Aufgrund des hohen Kieselsäuregehaltes gilt Hirse als wahres Schönheitselixier: sie regeneriert die Haut und regt das Wachstum von Haaren und Fingernägeln an. Sie ist reich an Vitamin A und B, leicht verdaulich und enthält viel Lecithin und Cholin. Daher wirkt sie auch ausgezeichnet gegen Müdigkeit, Schwäche, Anämie und Depressionen.


Sommersalat

Zuppa inglese

Tagliatelle mit Auberginen

Erdbeeren in Aspik Die ersten 4 Rezepte f端r Sie zum Sammeln! Tipp: Zur Aufbewahrung eignet sich ein Mini-Fotoalbum.


Sommersalat (mit Rustico-Brot)

Zutaten für 4 Personen: 250 g Tagliatelle Schär, 400 g Auberginen, 1 Zwiebel, 250 g Tomaten, 1 Esslöffel gehackte Petersilie, 1 gehakkte Knoblauchzehe, 3 Esslöffel Olivenöl, Salz und Pfeffer, geriebener Schafskäse

Zutaten: 200 g Rustico Schär, 80 g in Öl eingelegter und abgetropfter Thunfisch, 1 gelbe Paprikaschote, 1 rote Paprikaschote, 1 grüne Paprikaschote, 1 Gurke, 2-3 Radieschen, 5 Kirschtomaten, 70 g Früherbsen, 1 Kopf Blattsalat, 1 rote Zwiebel, 2 Karotten, 4-5 Minzeblätter, 4-5 schwarze Oliven, Vinaigrette aus Olivenöl, Balsamico-Essig, Knoblauch, Salz und Pfeffer

Zubereitung: Die Zwiebel fein hacken und in Öl anrösten, die Petersilie, den Knoblauch und die in Würfel geschnittenen Auberginen dazugeben. Für rund 10 Minuten anbraten und die enthäuteten und in Würfel geschnittenen Tomaten untermischen. Für weitere 20 Minuten auf kleiner Flamme kochen lassen und bei Bedarf mit etwas Wasser aufgießen. Die Bandnudeln in reichlich Salzwasser kochen, abgießen, die Sauce darüber geben und mit dem Käse bestreut servieren.

Zubereitung: Das Gemüse in kleine Würfel oder Streifen schneiden. Die Erbsen in Öl und etwas Knoblauch kurz anbraten. Für die Vinaigrette Olivenöl, BalsamicoEssig, Salz und Pfeffer mit dem Saft einer gepressten Knoblauchzehe gut verrühren, das Gemüse damit abschmecken und die Oliven dazugeben. Die Thunfischstücke in der Mitte des Serviertellers und ringsherum den Sommersalat anordnen, mit den Minzeblättern garnieren und mit Rustico servieren.

Tagliatelle mit Auberginen

V E G E T A R I S C H E S

G E R I C H T

G

Zutaten: 1 Teelöffel Mix C Schär, 300 g Erdbeeren, 700 ml Erdbeer- oder Waldfruchtsaft, 15 g Gelatineblätter, 2 Esslöffel Zucker, 1 Esslöffel Zitronensaft, Maisöl

K

T

O

S

E

I

C

H

T

D

E

R

S

A

I

S

O

N

Zutaten: 200 g Savoiardi-Löffelbiskuits Schär, 125 ml Milch, 125 ml Likör für Süßspeisen (oder Wasser-Zucker-Sirup) Zutaten für die Creme: 30 g Mix C Schär, 1/2 l Milch, 100 g Zucker, 1 Vanilleschote, 4 Eigelb, 50 g Bitterkakaopulver

Zubereitung: Eine Puddingform in den Eisschrank stellen. Die Gelatineblätter in Wasser aufweichen lassen; in der Zwischenzeit Erdbeersaft, Mehl, Zucker und Zitronensaft in einem Topf auf kleiner Flamme für rund 3-4 Minuten erwärmen, hin und wieder umrühren. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Die gut ausgedrückte Gelatine hinzufügen und für gut 1 Minute mit dem Schneebesen schlagen (am Besten mit einem elektrischen Handrührgerät). Die Puddingform aus dem Eisschrank nehmen und sie mit etwas Maisöl einstreichen. Zwei Drittel der Gelatine in die Form hinein geben, die in Stücke geschnittenen Erdbeeren in die Mitte setzen und für rund 30 Minuten wieder in den Eisschrank stellen. Dann die restliche Gelatine dazu geben und alles für 2 Stunden im Eisschrank kühl stellen. Vor dem Servieren die Form kurz in warmes Wasser tauchen (Achtung, dass der Inhalt nicht nass wird) und auf den Teller stülpen. A

R

Zuppa inglese (mit Savoiardi-Löffelbiskuits)

Erdbeeren in Aspik (Mix C)

L

E

F

R

E

Zubereitung: Zuerst die Vanillecreme zubereiten: die Milch mit dem Zucker und der Vanilleschote aufkochen und dann vom Herd nehmen. Das Mehl mit dem Eigelb und zwei Esslöffeln Milch schaumig schlagen. Diese Masse in die kochende Milch einrühren und wieder zurück auf den Herd stellen. Die Vanille entnehmen und bei niedriger Hitze so lange rühren, bis die Creme dickflüssig wird. Die Creme in zwei gleiche Hälften teilen und in eine das Kakaopulver untermischen. Den Likör mit 125 ml Milch verdünnen, die Löffelbiskuits darin tränken und in einer flachen Schüssel auslegen. Eine Schicht helle Creme auf die Biskuits verteilen, eine zweite Lage likörgetränkte Biskuits darauf legen und mit einer dunklen Cremeschicht bedecken. Diese Vorgehensweise solange fortsetzen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Vor dem Servieren für rund 2 Stunden in den Kühlschrank geben. I

N

E

U

E

S

P

R

O

D

U

K

T


wir & sie

info@schär.com

Die Leserecke Gratulation zu den neuen Duetto-Keksen! Sie sind fantastisch: knusprig, leicht und echt gut! Die besten Kekse, die ich je gegessen habe. Ich werde sie auch meinen nicht zöliakiebetroffenen Freunden zum Probieren geben. Viele Grüße und Danke! Ulrike O. aus Mannheim (Deutschland)

Ernährungsthemen UNSERE ERNÄHRUNGSBERATERIN KATHRIN VANTSCH ANTWORTET AUF IHRE FRAGEN. Haben Sie Fragen zur richtigen Ernährung, zu Nahrungsmitteln, die vielleicht Gluten enthalten, zur Zubereitung von Rezepten und Aufbewahrung von Lebensmitteln? Dann mailen Sie uns einfach: info@schaer.com! ✒ Können alle Rezepte auch

mit glutenfreiem Mehl, anstelle des gewöhnlichen Weizenmehls, zubereitet werden? In den meisten Fällen ist dies nicht möglich, da sich glutenfreies Mehl beim Verarbeiten, Aufgehen und Backen anders als gewöhnliches Mehl verhält. Deshalb ist es besser, spezielle Rezepte für glutenfreies Mehl zu wählen.

mail@ Kathrin Vantsch info@schaer.com www.schaer.com Grüne Nummer: CH: 0800 837107 A: 0800 291728 D: 0800 1813537 Fax +39 0473 293380

✒ Mein Sohn reagiert aller-

gisch auf Milch. Durch welche Produkte kann Milch in Rezepten ersetzt werden? Soja- & Reismilch sind hierfür am Besten geeignet. ✒ Enthält Malz auch Gluten?

Malz wird aus verschiedenartigen Pflanzen gewonnen, somit hängt der Glutengehalt von seiner botanischer Abstammung ab: wenn es sich um Malz aus Mais oder Reis (die glutenfrei sind) handelt, besteht keine Gefahr. Gerstenmalz oder Malz aus anderen Getreidesorten, die Gluten enthalten, müssen deshalb vermieden werden.

Danke! Aufgepaßt: Ihre Freunde könnten Ihnen alle Kekse aufessen! Leider wurde in Ihrem Sortiment das gute Soja-Brot durch Ertha und Rustico ersetzt. Ich persönlich finde diese beiden Produkte nicht so schmackhaft und “knusprig” wie Soja vital. Mit freundlichen Grüßen P.U., Grüningen (Schweiz)

Danke für Ihre Meinung! Unsere Forschungs-Abteilung arbeitet bereits intensiv an einer neuen Brotformel. Sie können sich jetzt schon auf eine Überraschung im Herbst freuen! Danke für die neue Mix B-Packung, die Sie mir gratis zugeschickt haben! Das Mehl ist gut, schaut schön aus und macht Brotbacken ganz einfach. Ich backe 5-6 Mal pro Monat Brot und es schmeckt uns hervorragend. Eine Frage: enthält es auch Weizenstärke? Elfriede S. aus Sindelfingen (Deutschland)

Nein, Sie können beruhigt sein, das neue Mix B enthält keine Weizenstärke. Über das neue Mix B bin ich sehr froh, es geht wunderbar auf und ich habe ausgezeichnete Produkte gebacken (z.B. Pizza), die von Nicht-Betroffenen nicht als glutenfrei erkannt wurden. Fam. P. aus Rom (Italien)

Wir freuen uns, dass Ihnen das neue Mix B zusagt! Wir arbeiten jeden Tag daran, unsere Produkte zu verbessern.

yourlife 15


GD071/38,4/05.05


Yourlife 29