Issuu on Google+

&

Medienmacher Mediennutzer Johannes Gutenberg-Universität Mainz David Peter Institut für Publizistik Sommersemester 2009

Übung: Kommunikatorforschung Leitung: Christian Schäfer, M.A.

„Wir sind Zitat!“

BILD überholt Spiegel - und ist Stolz wie Oscar

Zitate-Ranking 1. Quartal 2009 (09-04-2009). BILD liegt vor dem Spiegel. Quellen: Zitate-Ranking 1. Quartal 2009 (09-04-2009). In: Medientenor 2008. www.medientenor.de (Abgerufen: 29.06.2009) Weber, Stefan (2000): Was steuert Journalismus? Ein System zwischen Selbstreferenz und Fremdsteuerung. Konstanz: UKV-Medien.


Mittwoch, 01.07.2009

Hintergrund

M&M - Seite 4

Die Studie • schriftliche Befragung • Journalisten • Politik & Aktuelles •

professionelle

Mediennutzung

Schwerpunkte • Mediennutzungsdauer • Medienreichweiten • Medienbedeutung • Medienrepertoires • Medienimages Quellen: Reinemann, Carsten Eric (2003): Medienmacher als Mediennutzer. Kommunikations- und Einflussstrukturen im politischen Journalismus der Gegenwart. Köln: Böhlau.


Mittwoch, 01.07.2009

Leute heute

M&M - Seite 5

Carsten Reinemann „Wie haben Sie das gemacht, Herr Reinemann?“ bis 1997: Studium Publizistik Uni Mainz 1997:

Magister Atrium

2002:

Promotion

2007:

Habilitation

ab 2008: Leitung Politische Kommunikation, IfKW München Quellen: Institut für Publizistik Uni Mainz. http://www.ifp.uni-mainz.de/noelle-neumann/index.php?article_id=158&clang=0 (Abgerufen: 29.06.2009)


Mittwoch, 01.07.2009

Special „Ernährung“

M&M - Seite 6

Weischenberg-Zwiebel

Leicht und bekömmlich. Ein Klassiker.

Normenkontext

Ethische Standards, Quellenehrlichkeit

Strukturkontext

Vorhandene Medien, redaktionelle Einflüsse

Funktionskontext Informationsquellen, Darstellungsformen

Rollenkontext

Individuelle Merkmale, politische Einstellung

Quellen: Reinemann, Carsten Eric (2003): Medienmacher als Mediennutzer. Kommunikations- und Einflussstrukturen im politischen Journalismus der Gegenwart. Köln: Böhlau.


Mittwoch, 01.07.2009

Special „Ernährung“

M&M - Seite 7

Quellen: Scholl, Armin & Weischenberg, Siegfried (1998): Journalismus in der Gesellschaft. Theorie, Methoden und Empirie. Opladen: Westdt. Verl.


Mittwoch, 01.07.2009

Architektur

Merkmale von Journalisten

Informationsbedürfnisse

M&M - Seite 8

massenmediale Quellen

S

S = Se V = Ve

Vorstellungen von Quellen

andere Quellen

Quellen: Reinemann, Carsten Eric (2003): Medienmacher als Mediennutzer. Kommunikations- und Einflussstrukturen im politischen Journalismus der Gegenwart. Köln: Böhlau.


Architektur

Mittwoch, 01.07.2009

S

Medium

V

M&M - Seite 9

Wirkung auf Individuum

Wirkung auf Redaktion

elektionsprozesse erarbeitungsprozesse

S

Quelle

Wirkung auf System


Mittwoch, 01.07.2009

Technik

M&M - Seite 10

Methoden

Auf die Technik kommt es an

1. Grundgesamtheit alle Journalisten in aktuellen und politischen Ressorts

Quellen: Reinemann, Carsten Eric (2003): Medienmacher als Mediennutzer. Kommunikations- und Einflussstrukturen im politischen Journalismus der Gegenwart. Kรถln: Bรถhlau.


Mittwoch, 01.07.2009

Technik

M&M - Seite 11

2. Stichprobe Quotenverfahren Stichprobengröße n = 500

3. Befragung schriftlich, persönlich 10 Seiten, 46 Fragen Rücklauf 57%

4. Analyse Korrelationsanalyse bivariat, multivariat


Mittwoch, 01.07.2009

Die Medienseite

M&M - Seite 14

Forschungsfragen

Was Sie schon immer über Journalisten wissen wollten

Mediennutzung „Wie viel Zeit verwenden Journalisten auf die Mediennutzung?“

Medienreichweite „Welche Reichweiten haben die Medien unter den Journalisten?“ Quellen: Reinemann, Carsten Eric (2003): Medienmacher als Mediennutzer. Kommunikations- und Einflussstrukturen im politischen Journalismus der Gegenwart. Köln: Böhlau.


Mittwoch, 01.07.2009

Die Medienseite

M&M - Seite 15

Medienbedeutung „Welche Bedeutung haben Medien für die Arbeit der Journalisten?“

Medienrepertoire „Welchen Umfang hat die Mediennutzung der Journalisten?“

Medienimages „Welche Meinungen haben Journalisten von den Medien?“


Mittwoch, 01.07.2009

Wissenschaft

M&M - Seite 16

Mediennutzung Dauer der täglichen Mediennutzung

Gesamt: 315 min.! Quellen: Reinemann, Carsten Eric (2003): Medienmacher als Mediennutzer. Kommunikations- und Einflussstrukturen im politischen Journalismus der Gegenwart. Köln: Böhlau.


Mittwoch, 01.07.2009

Wissenschaft

M&M - Seite 17

Tageszeitung (90 min.) Internet (45 min.) Wochenzeitung (30 min.) Fernsehen (75 min.) Hรถrfunk (75 min.)


Mittwoch, 01.07.2009

Wissenschaft

M&M - Seite 18

Medienreichweite Häufigkeit

Süddeutsche

der

Mediennutzung

FAZ

Bild

Der Spiege

Quellen: Reinemann, Carsten Eric (2003): Medienmacher als Mediennutzer. Kommunikations- und Einflussstrukturen im politischen Journalismus der Gegenwart. Köln: Böhlau.


Mittwoch, 01.07.2009

Wissenschaft

Journalisten BevĂślkerung

el Tagesschau Quellen: Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse 2008. www.awa-online.de (Abgerufen: 30.06.2009)

M&M - Seite 19


Mittwoch, 01.07.2009

Wissenschaft

M&M - Seite 20

Medienbedeutung

Bedeutung im Produktionsprozess

Süddeutsche

FAZ

Bild

Der Sp

Quellen: Reinemann, Carsten Eric (2003): Medienmacher als Mediennutzer. Kommunikations- und Einflussstrukturen im politischen Journalismus der Gegenwart. Köln: Böhlau.


Mittwoch, 01.07.2009

piegel

Wissenschaft

Themensuche Themenauswahl Recherche Evaluation

Tagesschau

M&M - Seite 21


Mittwoch, 01.07.2009

Wissenschaft

M&M - Seite 22

Medienrepertoire

Umfang der genutzten Medien

Quellen: Reinemann, Carsten Eric (2003): Medienmacher als Mediennutzer. Kommunikations- und Einflussstrukturen im politischen Journalismus der Gegenwart. Kรถln: Bรถhlau.


Mittwoch, 01.07.2009

Wissenschaft

M&M - Seite 23


Mittwoch, 01.07.2009

Wissenschaft

M&M - Seite 24

Medienrepertoire

Im Vergleich zur Bevรถlkerung

Quellen: Reinemann, Carsten Eric (2003): Medienmacher als Mediennutzer. Kommunikations- und Einflussstrukturen im politischen Journalismus der Gegenwart. Kรถln: Bรถhlau.


Mittwoch, 01.07.2009

Wissenschaft

M&M - Seite 25


Wissenschaft

Mittwoch, 01.07.2009

M&M - Seite 26

Medienimages

Meinungen

Bild

über

die

Tagesschau

Medien

Spiegel

FAZ

Quellen: Reinemann, Carsten Eric (2003): Medienmacher als Mediennutzer. Kommunikations- und Einflussstrukturen im politischen Journalismus der Gegenwart. Köln: Böhlau.


Wissenschaft

Mittwoch, 01.07.2009

BevĂślkerungseinfluss Politikeinfluss Prestige Reichweite

SĂźddeutsche

M&M - Seite 27


Mittwoch, 01.07.2009

Wissenschaft

M&M - Seite 28

Zusammenhänge

Wer mit wem und vorallem warum

Quellen: Reinemann, Carsten Eric (2003): Medienmacher als Mediennutzer. Kommunikations- und Einflussstrukturen im politischen Journalismus der Gegenwart. Köln: Böhlau.


Mittwoch, 01.07.2009

Wissenschaft

M&M - Seite 29


Mittwoch, 01.07.2009

Feuilleton

M&M - Seite 32

Interpretation

Und die Moral von der Geschicht‘ ...

... es fanden sich überraschend

starke

nehmung von Medien, der Nutzung un

Mediennutzung routi schon immer wichtig. Individuelle sind nachweisbar, ebenso Einflüsse Es bleibt eine Gefahr: Abschr

tige Bezugnahme entstehen intermediales

Quellen: Reinemann, Carsten Eric (2003): Medienmacher als Mediennutzer. Kommunikations- und Einflussstrukturen im politischen Journalismus der Gegenwart. Köln: Böhlau.


Mittwoch, 01.07.2009

Feuilleton

M&M - Seite 33

e Unterschiede in der Wahr-

nd deren Aufgaben. F端r Journalisten ist

inierte Handlung und war e Einfl端sse auf die Mediennutzung e des Mediensystems reibertum (!). Denn durch gegenseis Agenda-Setting, Konsonanz und Frames.


Mittwoch, 01.07.2009

Das Wort zum Sonntag

M&M - Seite 34

Kritik

Selber nix drauf, aber trotzdem meckern

„Hier hapert‘s noch Herr Reinemann!“

• Verwendung von Fremddaten • Grundgesamtheit eng definiert • diverse Kleinigkeiten • Modell greift zu kurz


Mittwoch, 01.07.2009

Impressum

M&M - Seite 35

Quellen Ehmig, Simone C. (2000): Generationswechsel im deutschen Journalismus. Zum Einfluss historischer Ereignisse auf das journalistische Selbstverständnis. Freiburg: Alber. MacKuen, Michael (1984): Exposure to information, belief integration, and individual responsiveness to agenda change. In: American Political Science Review, 78, S. 372 – 391. Reinemann, Carsten Eric (2003): Medienmacher als Mediennutzer. Kommunikations- und Einflussstrukturen im politischen Journalismus der Gegenwart. Köln: Böhlau. Reinemann, Carsten (2004): Routine reliance revisited: Exploring media importance for German political journalists. In: Journalism and Mass Communication Quarterly, 81 (4), S. 838-856. Scholl, Armin & Weischenberg, Siegfried (1998): Journalismus in der Gesellschaft. Theorie, Methoden und Empirie. Opladen: Westdt. Verl. Weber, Stefan (2000): Was steuert Journalismus? Ein System zwischen Selbstreferenz und Fremdsteuerung. Konstanz: UKV-Medien.


Danke für‘s zuhörn!


Mittwoch, 01.07.2009

Die letzte Seite

M&M - Seite 38

Diskussion Wird die Studie dem heutigen Journalisten noch gerecht? Im Angesicht von Google, Foren, Blogs und Twitter? Die Komplexität der Quellen nimmt ständig zu (Fragmentierung). Macht es da noch Sinn in den klassischen Kategorien zu denken? Oder brauchen wir nicht eher einen alternativen Ansatz? (z.B. Untersuchung der Wahrnehmung (im Hirn) von Medien durch Journalisten im Vergleich zur Normalbevölkerung)


Medienmacher und Mediennutzer