Page 31

Seite 31 A B C H

Dreieich-Zeitung, 10. Februar 2011

Der Fachbetrieb für Rollläden Keine Anfahrtskosten! Angebot kostenlos! Gurt gerissen kein Problem! schnell u. günstig! Rollläden in PVC, Austausch in 2 Tagen. Alle Arten von Elektroantrieben für Rollläden und Markisen. Große Auswahl an Gelenkarmmarkisen. Reparaturservice bis 22.00 Uhr auch am Wochenende. Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Michel’s Rollladenbau Tel. 0 61 03 / 8 02 94 17 oder

01 77 / 7 88 22 40 Langen - Egelsbach, Büchenhöfe 1 Inh. S. Stickel e. K.

Gelenkarm-Markisen • Korb-Markisen Neu-Bespannungen • Insektenschutz

Jetzt Winterpreise ROLLÄDEN + REPARATUREN - Antriebe Öffnungszeiten nach telefonischer Vereinbarung

63322 Rödermark Urberacher Straße 9 0 60 74 / 6 93 56 14

DZ-AKTUELL Pflegeeinsatz Neu-Isenburg – Auf einen Pflegeeinsatz im Naturschutzgebiet Gehspitzweiher am Samstag (12.) weisen der Naturschutzbund Deutschland und die Hessische Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz hin. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Parkplatz (Bahnübergang) der Kleingartenanlage Fischer-Lucius an

der Carl-Ulrich-Straße. Von Gümbel, Landesvorsitzender dort wird mit dem Fahrrad in der SPD und Fraktionschef das Gebiet geradelt. im Landtag, spricht zu aktuellen Themen der Landespolitik Treffen der OGV-Frauen und über die Zukunft der Langen – Der nächste Stamm- Kommunen in Hessen. tisch der Frauen des örtlichen Musik in der Kirche Obst- und Gartenbauvereins geht am Donnerstag (17.) ab Neu-Isenburg – Das Thema 15 Uhr im „Café Biwaq“ des „Musik in der Kirche“ steht „Altstadtstübbches“, Fahrgas- im Mittelpunkt des Kinderse 13, über die Bühne. Gäste gottesdienstes am Sonntag sind willkommen. (13.) um 11 Uhr in der Johanneskirche in der FriedrichStammtisch der UWFB straße 94. Große und kleine Langen – Der nächste Stamm- Gottesdienstbesucher werden tisch der Unabhängigen Wäh- gemeinsam singen, tanzen, lervereinigung (UWFB) steigt diversen Instrumenten lauam Mittwoch (16.) ab 20 Uhr schen und selbst Musik auf Klanginim Stadthallen-Restaurant unterschiedlichen „Himmel und Erde“. Dabei strumenten machen. kann man mit den UWFBTreffen der MS-Gruppe Kandidaten für die Kommunalwahl diskutieren. Neu-Isenburg – Das nächste Treffen der örtlichen MSSPD-Neujahrsempfang Gruppe findet am Montag Neu-Isenburg – In das Foyer (14.) ab 16 Uhr im Pavillon der Hugenottenhalle lädt die der Johannesgemeinde, FriedSPD-Stadtverordnetenfrakti- richstraße 94, statt. Weitere on am Sonntag (13.) um 11 Infos gibt’s unter der RufUhr zu ihrem Neujahrsemp- nummer (06102) 21376. fang ein. Thorsten Schäfer-

Termine zur Einschulung

Ihre Notdienste vom 10. - 17.2.2011 für Langen • Egelsbach • Dreieich • Neu-Isenburg Erzhausen • Mörfelden-Walldorf Apotheken Langen, Egelsbach, Dreieich, NeuIsenburg: Dienstbereit tägl. v. 8.30 - 8.30 Uhr d. nächsten Tages. 10.2. Löwen-Apotheke, Bahnstr. 31, Langen, Tel. 06103/29186 und Goethe-Apotheke, Bahnhofstr. 173, Neu-Isenb., Tel. 06102/21245 11.2. AVIE-Apotheke im real, Robert-Bosch-Str. 15, Dreieich/Sprendl., Tel. 06103/9303-0 12.2. Hirsch-Apotheke, Frankfurter Str. 8, Dreieich/Sprendl., Tel. 06103/67346 13.2. Garten-Apotheke, Gartenstr. 82, Langen, Tel. 06103/21178 und Adler-Apotheke, Langener Str. 18, Dreieich/Götzh., Tel. 06103/85603 14.2. Stern-Apotheke, Damaschkestr. 4-6, Dreieich/Sprendl., Tel. 06103/311980 und Apotheke im Fachärztezentrum, Robert-Koch-Str. 7, Neu-Isenb., Tel. 06102/798850 15.2. Münch´sche Apotheke, Darmstädter Str. 1, Langen, Tel. 06103/22315 und PfauenApotheke, Am Forsthaus 5-7, NeuIsenb./Gravenb., Tel. 06102/52239 16.2. Rosen-Apotheke, Hanau Str. 212, Dreieich/Dreieichenh., Tel. 06103/86864 und Egelsbach Apotheke, Ernst-Ludwig-Str. 48, Egelsb., Tel. 06103/49677 17.2. Braun´sche Apotheke, Lutherplatz 2, Langen, Tel. 06103/23771 und Kronen-Apotheke, Frankfurter Str. 89, Neu-Isenb., Tel. 06102/39081 Erzhausen: Dienstbereit tägl. v. 8.30 - 8.30 Uhr d. nächsten Tages. 10.2. Einhorn-Apotheke, Ludwigsplatz 1, DA, Tel. 05151/23080 und Franken-Apotheke, Darmstädter Str. 54, DA/Weiterst., Tel. 06150/4259 11.2. Moosberg-Apotheke, Moosbergstr. 95, DA, Tel. 06151/64303, Apotheke am See, Grundstr. 2, DA/Neu-Kranichst., Tel. 06151/76208 und Mohren-Apotheke, Uthmannstr. 14, Griesheim-St. Stephan, Tel. 06155/62406 12.2. SternApotheke, Frankfurter Str. 19, DA, Tel. 06151/79147 und Spitzweg-Apotheke, Wilhelm-Leuschner-Str. 19, Griesheim, Tel. 06155/87850 13.2. Avicenna Apotheke, Friedrich-Ebert-Str. 17, DA, Tel. 06151/79978, Modau-Apotheke, Bahnhofstr. 23, Mühlthal/Nieder-Ramstadt, Tel. 06151/148501und Engel-Apotheke, Darmstädter Str. 34, Weiterstadt, Tel. 06150/10910 14.2. Apotheke im Hauptbahnhof, Europaplatz 1, Bahngalerie, DA, Tel. 06151/800070 und Post-Apotheke, Eberstädter Marktstr. 18, DA-Eber-

stadt, Tel. 06151/57054 15.2. AlphaApotheke, Rheinstr. 8, DA, Tel. 06151/17130 und Turm-Apotheke, Ernst-Ludwig-Str. 3, Weiterstadt/Braunsh., Tel. 06150/2797 16.2. Heegbach-Apotheke, Bahnstr. 92, Erzh., Tel. 06150/81919 17.2. Liebig-Apotheke, Heidelberger Str. 39-41, DA, Tel.06151/311763 und Kranich-Apotheke, Siemensstr. 4, DA/Neu-Kranichst., Tel. 06151/712323

Uhr, an Wochenenden sowie an Feiertagen.

Zahnärzte Zahnärztl. Notfallvertretungsdienst für die Stadt und den Landlreis Offenbach: Die Ansage des zahnärztl. Notfallvertretungsdienstes erfolgt tagund zeitgenau über die kostenpflichtige Service-Nummer 0180/5607011 (14 Cent/min. a.d. dt. Festnetz, max. 42 Cent/min. über Mobilfunk). Zahnärztl. Notfallvertretungsdienst für den Landkreis OF-West mit den Orten Dietzenbach, Dreieich, NeuIsenburg, Egelsbach, Langen und Erzhausen. Sprechstunden: Samstag 15-18 Uhr, an Sonn- u. Feiertagen 9-12 und 15-18 Uhr. Mittwochs 15-18 Uhr. Rufbereitschaft: Samstag 8 bis Montag 8 Uhr, an Feiertagen von 8 Uhr bis zum anderen Morgen 8 Uhr. Mittwoch von 18 bis Donnerstag 8 Uhr. 12./13. u. 16.2. Dr. Bernhild Elke Stamnitz, Langen, Heinrich-Hertz-Str. 9, Tel. 06103/8079179, privat 0170/2080252

Mörfelden-Walldorf: Dienstbereit tägl. v. 8.30 - 8.30 Uhr d. nächsten Tages. 10.2. Süd-Apotheke, Hunsrückstr. 7, Walldorf, Tel. 06105/44811 11.2. Rats-Apotheke, Mainzer Str. 21, Büttelborn, Tel. 06152/56464 12.2. Steinweg-Apotheke, Berliner Str. 5, Mörfelden, Tel. 06105/1488 13.2. Löwen-Apotheke, Bahnhofstr. 7, Groß-Gerau/Dornheim, Tel. 06152/59696 14.2. AhornApotheke, Bahnhofstr. 6-8, Mörfelden, Tel. 06105/23530 15.2. Apotheke auf Esch, Bernhard-Lüdecke-Str. 6, Groß-Gerau, Tel. 06152/54081 16.2. Center-Apotheke, Farmstr. 101, Walldorf, Tel. 06105/977775 17.2. RiedApotheke, Mainzer Str. 6, Büttelborn, Tel. 06152/55721 Wochenend- und Feiertagsdienst OF-West: erfahren Sie über den Anrufbeantworter Ihres Haustierarztes. Dreieich/Egelsbach/Langen: Ärztlicher Bereitschaftsdienst falls der Hausarzt nicht erreichbar ist: Mo., Di., Do. 18 - 7 Uhr, Mi. 13 - 7 Uhr, Fr. 18 Bereitschaftsdienst für Störungen in Uhr bis Mo. 7 Uhr, an gesetzl. Feierta- Stromabnehmeranlagen in Stadt und gen ganztätig: Ärztlicher Bereit- Kreis Offenbach Sammelnummer schaftsdienst Langen-Dreieich- Tel. 069/ 89009444 Egelsbach, in der Asklepios-Klinik Langen (über die Pforte erreichbar), Notruf Polizei 110 Tel. 19292. u. 52111. Feuerwehr/Rettungsdienst 112 Erzhausen: Ärztlicher Bereitschaftsdienst Darm- Kreisgebiet Offenbach stadt, Bismarckstr. 59, 64293 Darmstadt, Tel. 06151/896669. Mo., di. u. Unfallrettung u. KrankentransDo. 19 Uhr bis 7 Uhr am nächsten port Telefon: 06074/19222 Morgen, Mi. 14 Uhr bis 7 Uhr am näch- Hilfe für Frauen in Notfällen/Frausten Morgen, Fr. 14 Uhr bis Montag 7 Uhr, an Feiertagen von 19 Uhr am enhaus Telefon: 06106/13360 Vorabend bis 7 Uhr morgens am Frauenberatungsstelle: nächsten auf den Feiertag folgenden Tel. 06106/3111 Wochentag. Notdienst für Sanitär, Gas und Neu-Isenburg: Freitag 20 Uhr bis Mo. 7 Uhr. Medizini- Heizung am Wochenende, Sonnsches Institut (Ärztehaus) Neu-Isenburg, Georg-Büchner-Str. 1, Tel.: u. Feiertagen für Stadt u. Kreis 27473 Offenbach. Tel. 069/89999530 Mörfelden-Walldorf: Ärztliche Notdienstzentrale, SchubVorbehaltlich kurzfristiger Änderungen, die ertstr. 37, 64546 Mörfelden-Walldorf, nach Redaktionsschluss dieser Seite nicht beTel.: 06105/1414, abends ab 19.00 rücksichtigt werden konnten. Ohne Gewähr.

Tierärzte

Ärzte

Bei Störungen...

Neu-Isenburg – An der SelmaLagerlöf-Schule können Kinder, die bis zum 30. Juni 2011 ihr 5. Lebensjahr vollendet haben, angemeldet werden. Die Anmeldungen zur Einschulung werden in der Außenstelle im Forsthausweg 2 in Zeppelinheim am Montag (14.) und Donnerstag (17.) jeweils von 14 bis 16 Uhr entgegengenommen. Geburtsurkunde oder Stammbuch sind mitzubringen.

„Kleine Bertha“:

Lernen kann viel Spaß machen Mörfelden-Walldorf (DZ/ba) – Alle Kinder der 4. Klassen und deren Eltern lädt die Bertha-von-Suttner-Schule am Samstag (12.) in der Zeit von 10 bis 14 Uhr zu einem „Tag der offenen Tür“ ein. Schulleiterin Ute Zeller eröffnet die Veranstaltung in der Aula. Gestaltet wird die Eröffnung musikalisch und tänzerisch von Schülerinnen und Schülern. In verschiedene Unterrichtsfächer „hineinschnuppern“ können Kinder und Eltern in den Räumen der „kleinen Bertha“ und erfahren, dass „Lernen auf der Basis moderner Lernmethoden nicht nur effektiv ist, sondern auch viel Spaß machen kann“, heißt es in der Einladung. Im Eingangsbereich des großen Gebäudes wird es verschiedene Infostände der Gremien wie zum Beispiel des Schulelternbeirates, des Fördervereins, der SV und der Schulleitung unter anderem auch zum Ganztagsangebot, zum Sprachenangebot in Spanisch, Französisch, Italienisch und Chinesisch und der Begabtenförderung geben. Der Schulelternbeirat lädt zu Kaffee und Kuchen ein.

OGV Erzhausen:

Rückschnitt von Obstbäumen Erzhausen (DZ/hs) – Anlässlich des hessenweiten „Tags des Obstbaumschnitts“ lädt der Obst- und Gartenbauverein am Samstag (12.) gleich zu zwei Schnittlehrgängen ein. Zunächst geht es ab 9.30 Uhr in der Obstbaumanlage am Hegberg (ausgeschildert) um den Rückschnitt an älteren Obstbäumen sowie Schnittmaßnahmen an kleineren Spindelbäumen, ehe ab 14 Uhr auf der neuen Streuobstwiese zwischen Bahnlinie und Kleingartenanlage der Schnitt an Hochstammbäumen präsentiert wird. Wer selbst Hand anlegen will, kann Säge und Schere mitbringen, die Teilnahme ist kostenlos.

▲ Steildachtechnik ▲ Flachdachtechnik ▲ Dachbegrünungen ▲ Spenglerarbeiten ▲ Reparatur-Service ▲ Beratungs-Service

Detlef Braun Bedachungen Neuweg 8 64521 Groß-Gerau Telefon: 0 61 52 / 9 61 37 07 Telefax: 0 61 52 / 9 61 37 08 Mobil: 01 73 / 6 50 75 34

Zwei Gemeinden:

Goldene Konfirmation Neu-Isenburg (DZ/ba) – Zwei Konfirmandengruppen wurden 1961 erstmals in der gerade neu entstandenen evangelisch-reformierten Buchenbuschgemeinde konfirmiert. Im Jahr zuvor war die neu gebaute Buchenbuschkirche eingeweiht worden. Die Gemeinde bietet nun 1961 konfirmierte „Goldene Konfirmanden“, die am ersten Festgottesdienst zur Goldenen Konfirmation in der Buchenbuschkirche teilnehmen möchten, sich unter der Rufnummer (06102) 3699107 bei der Gemeinde oder bei Pfarrerin Susanne Lenz, Telefon (06102) 39556, zu melden. Alle der Gemeinde bekannten ehemaligen Konfirmanden erhalten ein Einladungsschreiben. Auch in der evangelischen Johannesgemeinde soll die Goldene Konfirmation feierlich begangen werden. Bei ausreichendem Interesse der Goldenen Konfirmandinnen und Konfirmanden kann ein Gottesdienst gefeiert werden. Bislang haben sich erst fünf Interessenten gemeldet. Im Na-

Spielnachmittag:

Zweite Auflage mit „Dominion“ Langen (DZ/hs) – Nach der erfolgreichen Premiere geht am Samstag (26.) von 14.30 bis 16.30 Uhr in der Stadtbücherei die zweite Auflage des Spielnachmittags für Erwachsene über die Bühne. Dabei wird Till Kohl „Dominion“, das Spiel des Jahres 2009, vorstellen, das anschließend von den Gästen ausprobiert werden kann. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, können sich Interessenten bereits ab dem heutigen Donnerstag (10.) unter der Rufnummer (06103) 203-420 anmelden.

men der AG Goldene Konfirmation ruft Gerhard H. Gräber weitere Interessenten dazu auf, sich bei ihm unter der Telefonnummer (06102) 327517 oder unter guhgraeber@gmx.de sowie unter S.Neumann@Ev-Johannesgemeinde.de oder M.DietrichMilk@Ev-Johannesgemeinde.de zu melden.

KINOS REX u.VIKTORIA 0 61 03 / 6 75 71 DREIEICH - SPRENDLINGEN www.viktoriakino.de REX Do. 20.30, Fr.-Mi. 18.00 + 20.30:

KOKOWÄÄH VIKTORIA Do.-Mi. 20.00, Sa. + So auch 17.30:

72 STUNDEN – THE NEXT THREE DAYS

PROGRAMM VOM 10.02. BIS 16.02.2011 www.Die-Langener-Kinos.de

LICHTBURG KINOS Bahnstraße 73 b • Tel. (06103) 22209 Gullivers Reisen - Da kommt was Grosses auf uns zu 15:00, 17:00, 19:00 Neu/ab 6 J. Black Swan 18:00 + Do-Mo/Mi 21:00 4.Wo/ab 16 J. 72 Stunden - The next three days Do-So/Di 20:30 Neu/ab 12 J. Vorstadtkrokodile 3 16:00 + Sa/So 12:00 4.Wo/o.A. Rapunzel - Neu verföhnt Sa/So 13:50 10.Wo/o.A. DAS FAMILIEN KINO Die Legende von Aang Sa/So 12:30 -/ab 6 J. DIE FILM AUSLESE Kinshasa Symphony (OmU) Mo 20:30 -/o.A. DIE ORIGINAL VERSION Life as we know it Mi 20:30 -/ab 6 J. Sneak Preview Di 21:12 -/KJ

NEUES UT KINO Rheinstraße 32 • Tel. 06103/29131 Kokowääh Do-So/Mi 17:30 + Do-Di 20:15 DIE FAMILIEN PREMIERE Hexe Lilli - Die Reise nach Mandolan So 15:15 PREMIERE Dschungelkind Mi 20:15

2.Wo/ab 6 J.

-/o.A.

-/ab 12 J.

NEUE LICHTSPIELE 06074/50663 Rödermark-Urb. www.Neue-Lichtspiele.de Wo. vom 10.02.2011 - 16.02.2011 Do. bis So. + Mi. 20.45,

TRON LEGACY 3-D Do. bis So. + Mi. 16.30, 19.00 KOKOWÄÄH Do. bis So. + Mi. 15.00, VORSTADTKROKODILE 3 So. 13.00, RAPUNZEL – NEU VERFÖHNT 3-D

DZH 10-02-2011  

0 61 05 - 980 23 60 „Blues March“: Unsere Beilagen heute in Teilauflagen: Kompetenz bei kleinen Schnitten 800 Jahre Heusenstamm Seite 6 POLI...

DZH 10-02-2011  

0 61 05 - 980 23 60 „Blues March“: Unsere Beilagen heute in Teilauflagen: Kompetenz bei kleinen Schnitten 800 Jahre Heusenstamm Seite 6 POLI...

Advertisement