Page 11

Seite 11 G

Dreieich-Zeitung, 21. Juli 2011

Sommer · Sonne Ferienzeit Stiftung Warentest nimmt Sonnenschutzmittel unter die Lupe:

Bereits ab zwei Euro gut geschützt (DZ/te) – Den Sommer genießen und dabei gut geschützt sein – das ist möglich und zwar schon für wenig Geld. 26 Sonnenschutzmittel der „mittleren“ Schutzklasse – also meist mit Lichtschutzfak-

Sommerferien in der Grube Messel:

Forschern über die Schulter schauen (DZ/gm) – In den Sommerferien findet am Besucherzentrum der Grube Messel ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für Kinder und Erwachsene statt. Montags und mittwochs um 11.30 Uhr und 14.30 Uhr sowie sonntags um 11.30 Uhr gibt es zweistündige Familienführungen durch das Grubengelände. Hier nehmen Kinder zwischen 6 und 10 Jahren auf einer vier Kilometer langen Wanderung mit ihren Eltern oder Großeltern die Fundstätte bekannter Fossilien, wie dem Messeler Urpferd, unter die Lupe. Zu einer Expedition durch den Regenwald lädt die Welterbegesellschaft Kinder zwischen 8 und 12 Jahren ein. Diese Expedition startet je-

weils dienstags um 11 Uhr. „Erfahrt mehr über die Welt vor 47 Millionen Jahren, als in Europa noch Urpferde, Affen, Schlangen und Krokodile in einem tropischen Regenwald lebten“, heißt es dazu. Die „Kinderexpedition Wasser“ startet jeden Donnerstag um 11 Uhr. Dabei dreht sich alles um das lebenswichtige Element. Auch bei der Entstehung der Grube Messel vor 47 Millionen Jahren und ihren Fossilien spielte Wasser eine bedeutende Rolle. In Experimenten wird den Eigenschaften und Funktionen von Wasser nachgegangen. Die Expeditionen dauern zweineinhalb Stunden und kosten 8,50 Euro pro Person. Erwachsene und Jugendli-

chen können den Forschern des Senckenberg-Museums und des Landesmuseums Darmstadt auch direkt über die Schulter schauen, wenndiese Ölschiefer spalten und untersuchen, Fossilien erkennen, freilegen und bergen. Diese „Grabungsimpressionen“ erhalten Interessierte jeden Dienstag um 13.30 Uhr. Für zwei informative Stunden sind 15 Euro pro Person zu zahlen. Einstündige Schnuppertouren durch das Grubengelände finden täglich ab 12.30 Uhr statt. Kosten pro Person: 7 Euro. Eine Anmeldung für alle Angebote ist unter der Rufnummer (06159) 717590 oder auf der Internetseite www.grubemessel.de erforderlich. (DZ-Foto: gm)

tor 20 – hat die Stiftung Warentest geprüft. Mit insgesamt erfreulicher Bilanz, aber auch einigen Ausreißern nach unten. Vier Produkte mussten mit „mangelhaft“ bewertet werden: Drei Sonnen-Gels unterschritten den angegebenen Sonnenschutzfaktor um mehr als 20 Prozent. Und die Clarins Sun Care Soothing Cream schützt nicht ausreichend vor UVA-Strahlung. Zuverlässiger Schutz vor Sonnenbrand ist die wesentliche Aufgabe eines Sonnenschutzmittels. Ein unterschrittener Lichtschutzfaktor kann deshalb für Sonnenanbeter schnell zu roter Haut führen. Im Badeurlaub zählt neben dem Lichtschutzfaktor vor allem die Wasserfestigkeit. Die lobten alle Produkte im Test aus. Doch obwohl die Anforderungen an die Eigenschaft „wasserfest“ eher gering sind, schafften acht Mittel nicht einmal diese Mindestanforderungen. Viele lockten auch mit unsinnigen, zum Teil sogar gefährlichen Werbeversprechen. Den Hinweis „once a day“, wie bei der Ultrasun Sports clear gel formula, sollte man der eigenen Haut zuliebe keinesfalls befolgen. Denn für vollen Sonnenschutz sollte reichlich geschmiert werden - und das am besten alle zwei bis drei Stunden.

Dass guter Schutz nicht viel kosten muss, beweist die Sun Ozon (Sonnenmilch) von Rossmann für 1,50 Euro pro 100 Milliliter. Gemeinsam mit der teureren Nivea Sun Light Feeling (transparentes Spray) war sie die Beste im Test. Fast gleichauf lag die günstigste Milch im Test, Sun Dance von dm. Hier kostet die Flasche

nur zwei Euro. Das teuerste Produkt, das Lancaster Sun Sport Fast Dry (Sonnenschutzgel) für 36 Euro pro 100 Milliliter, schnitt lediglich „befriedigend“ ab. Der ausführliche Test ist in der Juli-Ausgabe der Zeitschrift test und online unter www.test.de/sonnenschutz veröffentlicht.

„Erlebnisticket“:

Per ICE zum Europa-Park (DZ/db) – Auch in diesem Sommer lässt sich Europa wieder an einem Tag erkunden. Mit dem „Erlebnisticket Europa-Park“ geht die Reise noch bis zum 12. September in Deutschlands größten Freizeitpark in Rust bei Freiburg. Dort erwarten die Gäste in 13 europäischen Themenbereichen über 100 Attraktionen und Shows, darunter zehn Achterbahnen. Das Paketangebot beinhaltet die An- und Abreise mit dem ICE oder Intercity/Eurocity aus ganz Deutschland ab 101 Kilometer Entfernung zum Bahnhof Offenburg, den Transfer im Expressbus vom Bahnhof in den Europa-Park und zurück sowie die Eintrittskarte. Das Angebotspaket kostet 89 Euro für einen Erwachsenen sowie für 124

Euro für einen Erwachsenen und ein Kind. Erhältlich ist das Angebot in DB-Reisezentren, in DBAgenturen sowie als OnlineTicket auf www.bahn.de/europapark. Für den längeren Aufenthalt im Europa-Park bietet Ameropa das „Erlebnispaket EuropaPark“ an. Es beinhaltet die Bahnfahrt von jedem deutschen Bahnhof nach Offenburg, Bustransfer im Expressbus, zwei Tage Eintritt und mindestens eine Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne Superior Erlebnishotel „Colosseo“, das direkt am Park liegt. Das Angebot ist ab 188 Euro pro Person bei Ameropa erhältlich. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www. bahn.de/europapark.

❤-lich Willkommen in unserem schönen und erholsamen Telefon 06102 39099 Großer schöner Biergarten!!!

Jetzt mit vielen neuen Speisen Spare Ribs auf 3 verschiedenen Arten Indische Spezialitäten „Extra Karte“

•Parkplätze direkt am Restaurant •Kinderspielplatz •Restaurant bis zu 50 Personen 9. August •Saal bis zu 100 Personen Einschulungsbuffet •Partyservice

„Der Zuckertütenbaum“ ab 12.30 Uhr Ab sofort jeden Sonntag ab 10 Uhr Frühstücksbuffet

Täglich ab 11 Uhr geöffnet, warme Küche durchgehend bis 21.30 Uhr

Deutsche Küche und Indische Spezialitäten Gravenbruchring (in der Kleingartenanlage Eichenbühl), 63263 Neu-Isenburg www.sonnenhof-im-eichenbuehl.de

❤-lich · gastlich · kulinarisch

DZ_Online_A_29  

Unsere Themen im Innenteil: Flohmarkt-Kalender: DÄF veranstaltet: ANMUTIGER SANIE- RUNGSFALL: Der Spitze Turm muss auf Vorder- mann gebracht...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you