Page 1

Dreieich-Zeitung

Ausgabe Nr. 50 C Fröbel-Schule: Partner aus England und Norwegen zu Gast

Stadtnachrichten Neu-Isenburg Verlosung: OFC-Trikot, Tickets und signierter Ball zu gewinnen

Seite 2

Donnerstag, 12. Dezember 2013

Anzeigen-Hotline: 06106 28390-00

Advent, Advent: Von Weihnachtsmärkten und Geschenkideen

Seite 6

Veranstaltungen: Theater, Konzerte und Literarisches in der Region

Seite 7

Geduld aufbringen

Seite 9

Nostalgie im Babbelcafé

Förderprogramme für Fluglärm-Betroffene

Neu-Isenburg (ba) – Zu einer ganz besonderen Weihnachtsfeier laden die Mitarbeiter des Iseborjer Babbelcafés ein: Am Sonntag (15.) ab 15 Uhr, findet ein „Nostalgie-Weihnachtsnachmittag“ in der Bansamühle in der Bansastraße 29 statt. Es gibt wie immer leckere Kuchen und Kaffee, Weihnachtsplätzchen und vielleicht auch schon den malerischen Ausblick aus den Fenstern der Bansamühle in den verschneiten Bansa-Park. Als Gäste werden die Vertreter des Kinderzirkus Wannabe erwartet. Allerdings nicht für das Unterhaltungsprogramm, sondern für eine Spendenübergabe: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Babbelcafés überreichen den Erlös aus den Einnahmen dieses Jahres an den Kinderzirkus. Der Magistrat: „Das Iseborjer Babbelcafé wurde im August 2004 von Gabriele Trapold, einer engagierten Isenburger Bürgerin, gegründet.“ Die Einrichtung ist jeden Mittwoch und Sonntag von 14.30 bis 16.30 Uhr geöffnet und wird jährlich von rund 2.000 Menschen besucht.

Neu-Isenburg (ba) – Wenn es um das Thema Fluglärm geht, können die Isenburgerinnen und Isenburger ein Lied davon singen. „Als direkte Anrainergemeinde des Frankfurter Flughafens beeinflusst der Lärm das Leben in der Stadt schon seit Jahrzehnten“, beschreibt der Magistrat die Situation. Aktiver Schallschutz und damit den Lärm direkt an der Quelle zu reduzieren heiße das Zauberwort, um den Fluglärm dauerhaft erträglicher zu machen „Doch trotz aller Anstrengungen seitens der betroffenen Kommunen wird man noch einige Geduld aufbringen müssen, bis es hier zu spürbaren Verbesserungen kommt“, weiß auch der Magistrat.

A

ber um schon jetzt etwas für die betroffenen Anwohner zu tun, seien einige Förderprogramme ins Leben gerufen worden. Mit diesen werde eine Verbesserung des passiven Schallschutzes an Gebäuden finanziell unterstützt. Zudem gibt es ein Programm zur Entschädigung für den Außenwohnbereich und eines zur Dachsicherung (Wirbelschleppen). Die Erstattung von Aufwendungen für bauliche Schallschutzmaßnahmen nach dem Fluglärmschutzgesetz, ein Zuschuss für passive Schallschutzmaßnahmen nach dem Regionalfondsgesetz, Entschädigungen für die Beeinträchtigung des Aufenthalts im Außenwohnbereich und das Vorsorgeprogramm zur Sicherung von Dacheindeckungen sind

Großes Sortiment

Glückwunschkarten Für Privat und Geschäft Filiale Neu-Isenburg, Isenburg-Zentrum; www.papierwelten.com

die vier Fördermaßnahmen, die den Immobilieneigentümern zur Verfügung stehen. Wegen der hohen FluglärmBelastung der Anrainer-Gemeinden rund um den Frankfurter Flughafen verfügte die Landesregierung eine Lärmschutzverordnung, die seit Mitte Oktober 2011 in Kraft ist. Durch diese Verordnung

Ich bin Ihr Anzeigen-Berater für Neu-Isenburg Stefan Fischer Gebietsverkaufsleiter

Mobil: 0151 - 14 27 18 37 Telefon: 06106 - 28390-30 stefan.fischer@dreieich-zeitung.de

Beilagen:

werden bauliche Schallschutzmaßnahmen finanziell gefördert. Der Magistrat: „Eigentümer, deren Wohnungen und Häuser in definierten Zonen liegen (Tag-Schutzzone 1, NachtSchutzzone), können Zuschüsse für passive Schallschutzmaßnahmen erhalten. In der Nacht-Schutzzone betrifft die UNERMÜDLICH UNTERWEGS auf dem Weihnachtsmarkt im Alten Ort war am Wochenende der Förderung ausschließlich die Nikolaus. Rund um den Marktplatz und in den benachbarten Gassen holte er aus seinem prall Schlafräume, in der Tag- gefüllten Sack immer wieder Überraschungen für die Kinder hervor. Ob Weihnachtspunsch im Schutzzone werden auch die Stadtmuseum oder Adventskonzert in der Kirche am Marktplatz – überall herrschte reges TreiAufenthaltsräume berück- ben. Auch für die musikalische Begleitung auf dem Markt-Areal war an beiden Tagen gesorgt. Groß war zudem der Andrang am Kinderkettenkarussell. (ba/Foto: Jordan) sichtigt. Über den sogenannten Regionalfonds werden seit Jahres- Entschädigungen für die Be- löst wurden, hat die Landesre- erm/wirbelschleppen.html. beginn weitere Gelder und einträchtigung des Aufent- gierung finanzielle Hilfe bei Links zu Anspruchsgebieten Darlehen zur Verfügung ge- halts im Außenwohnbereich der Dachsicherung für die be- und Fördermaßnahmen sind stellt. Die Förderrichtlinien re- innerhalb der Tag-Schutzzone troffenen Gebiete ermöglicht. zu finden unter: www.neugeln eine zusätzliche Vergabe 1. Isenburger können die An- Die betroffenen Wohnungsei- isenburg.de/lebensraum/umvon Barmitteln für passiven sprüche aber erst im Oktober gentümer können ihre Dächer welt/flughafen/foerderungauf Kosten der von-schallschutzmassnahSchallschutz sichern men. und zur VerDer maximale Zuschuss pro Haushalt Fraport lassen. besserung beläuft sich auf 4.350 Euro „Auch wenn das des RaumkliAuftreten von mas in Höhe von 115 Millionen Euro sowie 2016 geltend machen, da mo- Wirbelschleppen in Neu-Isenzinsgünstige Darlehen in Hö- mentan nur diejenigen ent- burg eher unwahrscheinlich werden, deren ist und bisher nicht beobachhe von 150 Millionen Euro. schädigt für Langen und Umgebung Der maximale Zuschuss pro Grundstück einer Dauerbe- tet werden konnte, erfasst das Haushalt beläuft sich auf schallung von 65 Dezibel und Anspruchsgebiet auch einen mehr ausgesetzt ist. sehr kleinen Teil des Stadtge4.350 Euro. „Die so genannte Regional- Infos zu diesen drei Förderpro- bietes im äußersten Nordwesfondszone entspricht im We- grammen erteilt das Regie- ten der Kernstadt (Theodorsentlichen der Tag-Schutzzone rungspräsidium (RP). Auch Heuss-Straße)“, erläutert der 1. Nur in Zeppelinheim geht die Anträge werden an das RP Magistrat. Informationen zur Dachsichesie ein kleines Stück darüber Darmstadt gestellt. 06103 2026200 hinaus“, erläutert der Magis- Aufgrund mehrerer Vorfälle rung findet man im Internet in Raunheim und Flörsheim, unter der Adresse http:// trat. www.awo-langen.de Seit Ende August haben jetzt die sehr wahrscheinlich www.fraport.de/de/nachhalBetroffene auch Anrecht auf durch Wirbelschleppen ausge- tigkeit/schallschutz-flugla-

HAUSNOTRUF

Sommer- u. Wintergärten – Fenster – Haustüren

Rubin

Ein Knopf, der Leben rettet !

Juwelier

Eigene Produktion und Montage EX ROL IER T CAR

Sofort Bargeld bei Juwelier Rubin! Goldankauf und Ankauf von Top Markenuhren zu Superpreisen

An- und Verkauf Trauringe

Reparatur Sonderanfertigung

Batteriewechsel Edelsteine

IWC ING ITL BRE AP

Service Gravuren

Wir zahlen faire Preise für Ihre gut erhaltene Markenuhr!

raße 2 extorst NEU: T rankfurt 60594 F 99 46 17 / 61 Tel. 069

Wir kaufen Ihr Alt- und Zahngold sowie Barren, Ketten, Ringe, Armbänder, Bruchgold, Uhren, Omaschmuck . . . Wir nehmen auch PlatinPalladium und Silber an!

Besuchen Sie unsere Ausstellung! Seligenstädter Grund 7 · 63150 Heusenstamm Tel. 06104 4088472 · www.harth-schneider.de

Im Isenburg-Zentrum • Hermesstraße 4 • 63263 Neu-Isenburg • Tel. 06102 / 37 29 20 Hauptstraße 26 • 63303 Dreieich-Sprendlingen • Tel. 06103 / 7 03 98 03

Bitte beachten Sie die Angebote von JEANS POWER auf der halbseitigen Anzeige in dieser Ausgabe!


Neu-Isenburg

Seite 2 C

Dreieich-Zeitung, 12. Dezember 2013

Rückrunden-Start zum Austausch

1x

1x

Schüler aus zwei Ländern zu Gast

GEWIN

N

BUCHE

NEN

Wir ver verdoppeln doppeln l Ihren

Neu-Isenburg (ba) – Seit dem Schuljahr 2012/13 ist die Friedrich-Fröbel-Schule in der Offenbacher Straße 162 ComeniusSchule und damit eine von nur drei Förderschulen in ganz Hessen, die Teil des Programms „Schulpartnerschaften“ der Europäischen Kommission geworden sind.

URLAUB URL AUB

M

Reisen im Gesamtwert von n 35.000 Euro Euro zu gewinnen! Urlaub buchen und mit etwas as Glück einen zweiten Urlaub im selben Wert Wert gewinnen! Jetzt dürfen sich unsere K unden auf ein großes Gewinnspiel freuen: Kunden Mit jeder Buchung bis 31.3.2014 hab haben ben sie die Chance, Chance, einen Urlaub im W Wert ert der gerade gebuchten Reise zu gewin nnen und so die schönste Zeit des Jahres Jahres gewinnen Kommen zu verdoppeln. K ommen Sie zu uns ins ins Reisebüro und lassen Sie sich beraten!

Feinkost Kümmerle Wild und Geflügel Inhaber: Christoph von der Assen e. K.

Bestellen Sie jetzt Ihren Weihnachtsbraten

Frische Putenbrust/Schnitzel 1 kg € 9,95 Orig. Schweizer Raclettekäse 100 g € 2,40 Ital. Chardonnay 2010 0,75 l Flasche € 9,80 Bahnhofstraße 8-10 · 63263 Neu-Isenburg Tel./Fax (06102) 2 23 97

Polsterei Vales

el b ö m r e t s l o P en h e i z e b U E N Beethovenstraße 62 • 63263 Neu-Isenburg Telefon: 0 61 02 / 78 70 91 • Fax: 0 61 02 / 72 28 99 Zäune • Gitter • Tore

d m Draht un 1 300 000 n und Tore 1 800 Türe Lager! immer am

☎ (0 60 71) 9 88 10 10

O Komplette O Alu-Zäune Draht-, Alu- u. O Alu-Tore u. -Türen V.S.-Stahlmattenzaun Stahlmattenzäune O Tür- und Toranlagen Maschenweite 50/200 mm, 0,83 m hoch € 14.80 O Alu-Balkongeländer O Schranken O freitragende Schiebetore Knotengeflecht Drehkreuze O Ranksysteme 50-m-Rolle, 1,50 m hoch, verzinkt € 57.90 O O Torantriebe O fertige Hundezwinger Drahtgeflechtfabrik und Drahtzaunbau O Montagen O Mobil-Bauzäune Verwaltung: Steinstraße 46–48, 64807 Dieburg O sämtliche Zaunpfosten Betrieb: Darmstädter Straße 2–10 O sämtliche Drahtgeflechte Telefon: (0 60 71) 9 88 10, Fax 51 61 www.draht-weissbaecker.de · info@draht-weissbaecker.de

EINEN FESTEN PLATZ nimmt seit mehr als 100 Jahren Peter Tschaikowskys Ballett „Der Nussknacker“ in der Theater- und Musikkultur der ganzen Welt ein. „Eine Generation folgt der anderen, die Idole wechseln, die Mode kommt und geht, aber in jedem Winter führen Eltern ihre Kinder ins Theater und freuen sich über die Gelegenheit, noch einmal in die zauberhafte Atmosphäre dieses Balletts einzutauchen“, wird eine Veranstaltung mit dem Russischen Klassischen Staatsballett am Samstag (14.) um 19 Uhr in der Hugenottenhalle angekündigt. Eintrittskarten ab 20 Euro sind im Ticket Center im Isenburg-Zentrum, Telefon (06102) 77665, unter www.ticketcenter.de sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. (ba/Foto: le)

it den Partnerschulen in Lillehammer (Norwegen) und Telford (England) arbeiten die Schülerinnen und Schüler beider Schulformen (Lernen und Sprachheilförderung) mit ihren Lehrkräften seither gemeinsam am Thema „Charlie and the European Factory“. „Vielfältige Aktivitäten haben bereits in den jeweiligen Partnerschulen zur Thematik stattgefunden: das Lesen der gemeinsamen Lektüre, ein Schokoladen-Wettbewerb sowie das Einstudieren eines Theaterstücks. Die Ergebnisse werden bei den Besuchen und via Internet sowie per Postversand ausgetauscht“, berichtet die Fröbel-Schule. Bei den bisherigen drei Treffen in Norwegen im Oktober 2012 sowie in England im Februar und Neu-Isenburg im Juni dieses Jahres hätten die Schülerinnen und Schüler der Friedrich-Fröbel-Schule schon viel über die Kultur, die Sprache und die Länder erfahren. Bei ihrem Besuch in Telford

Hier kaufen Sie Wohnträume! Eigentumswohnungen in Offenbach direkt am alten Schlachthof

Forum lädt zur Vernissage ein

l Zum Beispie merim -Z 2 te af h m eine trau m² m G 2. O it 70 Wohnung im & Balkon. Wohnfläche ZÜGIG S HELL - GROS MODERN

1- bis 4-Zimmer-Wohnungen von ca. 36 m² bis 199 m² Wohnfläche, ab 92.500 € bis 498.000 €. Wohnungen mit Terrasse und Garten, mit Balkon, als Maisonette oder als Penthouse.

ALU

Beratung und Besichtigung: Mo., Di. und Do. 15.00 - 18.00 Uhr, Fr., Sa. und So. 11.00 - 17.00 Uhr BIEN-RIES Verkaufsbüro Erlenbruchstraße 25 63071 Offenbach

Weihnachtsmarkt bei Dey im Hof: Frisch gegrillte Bratwurst, Glühwein, Kaffee und hausgemachter Kuchen. Wann? Am Freitag, 13.12.2013 von 12:00 bis 19:00 Uhr. Wo? In Sprendlingen, Wingertstraße 1 im Hof! Wir überraschen Sie mit weihnachtlichen www.wurst-dey.de · Tel.: 06103Präsent-Ideen. / 7039525

hätten sie viele interessante Menschen kennen gelernt und ihre englischen Sprachkenntnisse erweitern und „live“ erproben können. Die Lehrkräfte hätten sich besonders für das jeweilige Schulsystem in England und Norwegen interessiert. Mit dem zweiten Besuch der englischen und norwegischen Gäste in Neu-Isenburg seit gestern bis Sonntag (15.) startet jetzt die Rückrunde der Austauschtreffen. Auf dem Programm stehen neben den Hospitationen im Unterricht der Austausch und die inhaltliche Weiterarbeit am gemeinsamen Projekt und die Planung des nächsten Treffens in Norwegen im März kommenden Jahres sowie ein Theaterbesuch. Die Fröbelschule: „Das Highlight findet am Freitagmittag statt: Bürgermeister Herbert Hunkel gibt für die ausländischen Gäste, einige Kolleginnen und eine Schülergruppe der Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen der Friedrich-Fröbel-Schule einen Empfang in seinen Amtsräumen, worauf sich alle schon sehr freuen.“

Fon 0 61 81/ 906 31 - 17 www.bien-ries.de

Neu-Isenburg (ba) – Im Foyer der Hugenottenhalle in der Frankfurter Straße wird am Freitag (13.) um 20 Uhr die Winter-Ausstellung des Forums zur Förderung von Kunst und Kultur eröffnet. Die Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern des Forums können bis einschließlich 22. Dezember täglich von 10 bis 18 Uhr sowie bei Veranstaltungen besichtigt werden.

Kino REX u.VIKTORIA

DREIEICH - SPRENDLINGEN

0 61 03 / 6 75 71 www.viktoriakino.de

REX

Wingertstr. 1 · 63303 Sprendlingen Wingertstr. Hainer Weg112· 63303 · 63303Sprendlingen Götzenhain Hainer Weg 12 · 63303 Götzenhain

Tägl. (außer Mo.) 16.00, 20.00 Uhr:

www.wurst-dey.de · Tel.: 06103 / 7039525

DER HOBBIT: SMAUGS EINÖDE (HFR 3D) VIKTORIA Tägl. (außer Mo.) 16.30, 18.30 Uhr:

DIE EISKÖNIGIN – VÖLLIG UNVERFROREN (2D) Tägl. (außer Mo.) 20.30 Uhr:

DIE TRIBUTE VON PANEM – CATCHING FIRE (2D)

Eine neue (T)Raumdecke in nur 1 Tag! Ohne ausräumen und Beleuchtung nach Wunsch

Neu-Isenburg (ba) – Bereits am Freitag (13.) ist Anmeldeschluss für die Winterferienspiele, zu denen der städtische Fachbereich Kinder und Jugend vom 6. bis zum 10. Januar 2014 in die Dependance der Alber t-Schweitzer -Schule Schulkinder im Alter von sechs bis 14 Jahren einlädt. Die Kinder werden täglich von 9 bis 16 Uhr in festen Gruppen betreut und erhalten ein Frühstück und ein Mittagessen. Neben Spiel- und Bastelangeboten, Workshops und einer Olympiade steht auch ein Ausflug auf dem Programm. Falls Schnee liegt, werden spontane Schlittenfahrten eingeplant. Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf 60 Euro. Eine Ermäßigung ist möglich. Die Anmeldeformulare sind erhältlich beim Fachbereich Kinder und Jugend, Stadt Neu-Isenburg, Hugenottenallee 53, 63263 Neu-Isenburg, oder unter der Telefonnummer (06102) 241532 sowie per E-Mail: marieluise.steidl@stadt-neu-isenburg.de.

Andacht zur Adventszeit

Neu-Isenburg (ba) –In Anlehnung an die Liturgien der schottischen Kommunität auf Iona lädt die evangelisch-reformierte Buchenbuschgemeinde am Montag (16.) um 20.30 Uhr in die Kirche im Forstweg 2 zu einer Adventsandacht in anderer Form ein. Gestaltet werden die Liturgien von Pfarrerin Susanne Lenz und Gemeindemitgliedern. In diesem Jahr wirkt eine Instrumentalistin mit, die ein altes, unbekanntes Instrument spieen wird: den Streichpsalter. Die „ökumenische Kommunität, zu der Menschen aus aller Welt pilgern, versteht den gesamten Tagesablauf als Gottesdienst und eine ganz besondere Form von Gottesdiensten ist dort entstanden und gewachsen“, heißt es in der Ankündigung. In der meditativen Gottesdienstform werden Texte und Gebete aus Iona im Wechsel gesprochen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer hören Musik und beten und singen im Schein von Kerzen.

Spende nach Baumverkauf

Neu-Isenburg (ba) – Der NeuIsenburger Tennisclub (ITC) veranstaltet wie in den vergangenen Jahren wieder einen Verkauf von Weihnachsbäumen für einen wohltätigen Zweck. Aus diesem Anlass öffnen sich am Sonntag (15.) ab 16 Uhr die Pforten der Clubanlage an der Offenbacher Straße 209. Auch für heiße Getränke und das leibliche Wohl wird gesorgt.

Besuchen Sie Ehrungen und unsere Ausstellung Adventsfeier Donnerstag 11.00 – 17.00 Uhr und nach Vereinbarung.

pflegeleicht und hygienisch

Ferienspiele im Januar

ZimmerdeckHQí%HOHXFhWXQJí=LHUOHLsten

PLAMECO-Fachbetrieb Tomovski Langstraße 29, 63075 Offenbach-Bürgel Besuchen Sie unsere neue Ausstellung oder rufen Sie uns an: 069/50700949 www.plameco-frankfurt.de

Neu-Isenburg (ba) – Die Kolpingfamilie Zentral lädt zu ihrer Adventsfeier am Freitag (13.) ein. Beginn ist um 19 Uhr in der Kirche St. Josef mit einem Gottesdienst mit Neuaufnahmen und den Ehrungen der Jubilare. Die Feier findet im Anschluss im Adolph-Kolping-Saal des Gemeindezentrums, Kirchstraße 20, statt.


X X

X

X

X X

X

X

X X

X

X

X

Abtauautomatik

197 Liter Gesamtnutzinhalt

Unterbaufähig

LED - Beleuchtung

33 MONATSRATEN

NUR € 12.09

bei 0% effektivem Jahreszins

TP 1434-20 Kühlschrank

Jährlicher Energieverbrauch 93 kWh, Nutzinhalt Kühlen 108 Liter, Nutzinhalt Gefrieren 14 Liter, Türanschlag wechselbar, Maße (HxBxT): 85x55,4x62,3 cm, ohne Inhalt, Art. Nr. 1648633

Smart Frost System für einfaches abtauen

33 MONATSRATEN

NUR € 11.48

bei 0% effektivem Jahreszins

CTP 2121-20 Kühlschrank

3 Abstellfächen aus Sicherheitsglas, 1 Gemüseschublade, SmartFrost, Abtauautomatik im Kühlteil, Nutzinhalt Kühlraum 153 Liter, Gefrierfach 44 Liter, Lagerzeit bei Störung 20 Stunden, Energieverbrauch lt. Hersteller 176 kWh/Jahr, Maße (HxBxT): 124,1x49x60 cm, Art. Nr. 1648650

Einbau-Kühlschrank

104 Liter Nutzinhalt

Gültig ab 12.-16.12.2013 Änderungen und Druckfehler vorbehalten. Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange Vorrat reicht. Alle Preise sind Abholpreise.

X

Edelstahl-Türen mit SmartSteel für deutlich weniger Fingerabdrücke Umluftkühlung für eine schnelle & gleichmäßigere Temperaturverteilung

Duo Cooling separate Temperaturregelung und Anzeige für Kühl- und Gefrierteil über Tasten Glass Line-Abstellflächen No Frost Technik nie wieder abtauen

33 MONATSRATEN

NUR € 17.24

bei 0% effektivem Jahreszins

GP 1486-20 Gefrierschrank

104 Liter Nutzinhalt, 4 transparente Gefriergutschubladen, MagicEye mit digitaler Temperaturanzeige, optisches- und akustisches Warnsignal bei Störung, 11kg Gefriervermögen/24 Std., 32 Std. Lagerzeit bei Störung, 101 kWh Energieverbrauch, Maße (HxBxT): 85,1x60,2x66,3cm, ohne Deko, Art. Nr. 1505782

33 MONATSRATEN

NUR € 21.18

bei 0% effektivem Jahreszins

IKP 1650-20 Einbau-Kühlschrank

154 Liter Nutzinhalt, Touch-Elektronik mit digitaler Temperaturanzeige, Premium GlassLine Abstellborde, wechselbarer Türanschlag, Festtürmontage, ohne Deko, 65 kWh/ Jahr Energieverbrauch, Maße (HxBxT): 55,9x87,2x54,4 cm, Art. Nr. 1648735

besonders energiesparend NoFrost System nie wieder Abtauen

88er Nischenmaß mit Festtürtechnik

33 MONATSRATEN

NUR € 28.76

bei 0% effektivem Jahreszins

CPESF 3813-21 Kühl- / Gefrier-Kombi

Getrennte elektronische Temperaturregelung, Kühlteil: 233L, GlassLineAbstellflächen, Flaschenrost, Gefrierteil: 91, SmartFrost-System - weniger Eisbildung, 3 transparente Gefriergutschubladen, extrem sparsam: nur 155kWh/Jahr, Maße (HxBxT): 201.1x 60 x 66.6cm, ohne Deko, Art. Nr. 1648675

33 MONATSRATEN

NUR € 31.79

bei 0% effektivem Jahreszins

CNPESF 3913-21 Kühl- / Gefrier-Kombi

354 Liter Gesamtnutzinhalt - davon 231 Liter im Kühlteil und 123 Liter im Gefrierteil, SwingLine Design, Abtauautomatik, Warnsignal optisch und akustisch bei Störung, Kontrollanzeigen für Betrieb, Alarm und Super Frost, 269 kWh Energieverbrauch/ Jahr, Maße (HxBxT): 201,1x60x63 cm, Art. Nr. 1648679

33 MONATSRATEN

NUR € 21.18

bei 0% effektivem Jahreszins

IKP 1654-20 Einbau-Kühlschrank

Einbaukühlschrank mit Festtürtechnik und mit 125 l Gesamtnutzinhalt, davon 109 l im Kühl- und 16 l im Gefrierteil und einem Jahresstromverbrauch von 102 kWh/annum, das entspricht der Energieeffizienzklasse A+++, akustisches Warnsignal, Maße (HxBxT): 87,4x56x57 cm, Art. Nr. 1648736

33 MONATSRATEN

NUR € 24.21

bei 0% effektivem Jahreszins

GNP 2356-21 Gefrierschrank

MagicEye mit Touch Elektronik, LC Display mit digitaler Temperaturanzeige, Super Frost Automatik Mengengesteuert, Warnsignal optisch und akustisch, Nutzungsinhalt 188 Liter, Verbrauch 207 kWh/Jahr, Maße (B/H/T): 60x144,7x63 cm, Art. Nr. 1648708

*0% effektiver Jahreszins. 33 Monate Laufzeit ab einem Gesamtrechnungsbetrag von 330 Euro. Aktionszeitraum bis 31.12.2013. Vermittlung erfolgt ausschließlich für unsere Finanzierungspartner: Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach • Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, Theodor-Heuss-Allee 72, 60486 Frankfurt • Targobank AG & Co.KGaA, Kasernenstr. 10, 40213 Düsseldorf • Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Egelsbach Kurt-Schumacher-Ring 3 • 63329 Egelsbach • Tel.: 06103/943-0

Öffnungszeiten: Mo. - Sa. 10 - 20 Uhr

Keine Mitnahmegarantie.

Am Ende der A 661

Alles Abholpreise.


X X

X

X

X X

X

X

X X

X

X

X

Abtauautomatik

197 Liter Gesamtnutzinhalt

Unterbaufähig

LED - Beleuchtung

33 MONATSRATEN

NUR € 12.09

bei 0% effektivem Jahreszins

TP 1434-20 Kühlschrank

Jährlicher Energieverbrauch 93 kWh, Nutzinhalt Kühlen 108 Liter, Nutzinhalt Gefrieren 14 Liter, Türanschlag wechselbar, Maße (HxBxT): 85x55,4x62,3 cm, ohne Inhalt, Art. Nr. 1648633

Smart Frost System für einfaches abtauen

33 MONATSRATEN

NUR € 11.48

bei 0% effektivem Jahreszins

CTP 2121-20 Kühlschrank

3 Abstellfächen aus Sicherheitsglas, 1 Gemüseschublade, SmartFrost, Abtauautomatik im Kühlteil, Nutzinhalt Kühlraum 153 Liter, Gefrierfach 44 Liter, Lagerzeit bei Störung 20 Stunden, Energieverbrauch lt. Hersteller 176 kWh/Jahr, Maße (HxBxT): 124,1x49x60 cm, Art. Nr. 1648650

Einbau-Kühlschrank

104 Liter Nutzinhalt

Gültig ab 12.-16.12.2013 Änderungen und Druckfehler vorbehalten. Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange Vorrat reicht. Alle Preise sind Abholpreise.

X

Edelstahl-Türen mit SmartSteel für deutlich weniger Fingerabdrücke Umluftkühlung für eine schnelle & gleichmäßigere Temperaturverteilung

Duo Cooling separate Temperaturregelung und Anzeige für Kühl- und Gefrierteil über Tasten Glass Line-Abstellflächen No Frost Technik nie wieder abtauen

33 MONATSRATEN

NUR € 17.24

bei 0% effektivem Jahreszins

GP 1486-20 Gefrierschrank

104 Liter Nutzinhalt, 4 transparente Gefriergutschubladen, MagicEye mit digitaler Temperaturanzeige, optisches- und akustisches Warnsignal bei Störung, 11kg Gefriervermögen/24 Std., 32 Std. Lagerzeit bei Störung, 101 kWh Energieverbrauch, Maße (HxBxT): 85,1x60,2x66,3cm, ohne Deko, Art. Nr. 1505782

33 MONATSRATEN

NUR € 21.18

bei 0% effektivem Jahreszins

IKP 1650-20 Einbau-Kühlschrank

154 Liter Nutzinhalt, Touch-Elektronik mit digitaler Temperaturanzeige, Premium GlassLine Abstellborde, wechselbarer Türanschlag, Festtürmontage, ohne Deko, 65 kWh/ Jahr Energieverbrauch, Maße (HxBxT): 55,9x87,2x54,4 cm, Art. Nr. 1648735

besonders energiesparend NoFrost System nie wieder Abtauen

88er Nischenmaß mit Festtürtechnik

33 MONATSRATEN

NUR € 28.76

bei 0% effektivem Jahreszins

CPESF 3813-21 Kühl- / Gefrier-Kombi

Getrennte elektronische Temperaturregelung, Kühlteil: 233L, GlassLineAbstellflächen, Flaschenrost, Gefrierteil: 91, SmartFrost-System - weniger Eisbildung, 3 transparente Gefriergutschubladen, extrem sparsam: nur 155kWh/Jahr, Maße (HxBxT): 201.1x 60 x 66.6cm, ohne Deko, Art. Nr. 1648675

33 MONATSRATEN

NUR € 31.79

bei 0% effektivem Jahreszins

CNPESF 3913-21 Kühl- / Gefrier-Kombi

354 Liter Gesamtnutzinhalt - davon 231 Liter im Kühlteil und 123 Liter im Gefrierteil, SwingLine Design, Abtauautomatik, Warnsignal optisch und akustisch bei Störung, Kontrollanzeigen für Betrieb, Alarm und Super Frost, 269 kWh Energieverbrauch/ Jahr, Maße (HxBxT): 201,1x60x63 cm, Art. Nr. 1648679

33 MONATSRATEN

NUR € 21.18

bei 0% effektivem Jahreszins

IKP 1654-20 Einbau-Kühlschrank

Einbaukühlschrank mit Festtürtechnik und mit 125 l Gesamtnutzinhalt, davon 109 l im Kühl- und 16 l im Gefrierteil und einem Jahresstromverbrauch von 102 kWh/annum, das entspricht der Energieeffizienzklasse A+++, akustisches Warnsignal, Maße (HxBxT): 87,4x56x57 cm, Art. Nr. 1648736

33 MONATSRATEN

NUR € 24.21

bei 0% effektivem Jahreszins

GNP 2356-21 Gefrierschrank

MagicEye mit Touch Elektronik, LC Display mit digitaler Temperaturanzeige, Super Frost Automatik Mengengesteuert, Warnsignal optisch und akustisch, Nutzungsinhalt 188 Liter, Verbrauch 207 kWh/Jahr, Maße (B/H/T): 60x144,7x63 cm, Art. Nr. 1648708

*0% effektiver Jahreszins. 33 Monate Laufzeit ab einem Gesamtrechnungsbetrag von 330 Euro. Aktionszeitraum bis 31.12.2013. Vermittlung erfolgt ausschließlich für unsere Finanzierungspartner: Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach • Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, Theodor-Heuss-Allee 72, 60486 Frankfurt • Targobank AG & Co.KGaA, Kasernenstr. 10, 40213 Düsseldorf • Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Egelsbach Kurt-Schumacher-Ring 3 • 63329 Egelsbach • Tel.: 06103/943-0

Öffnungszeiten: Mo. - Sa. 10 - 20 Uhr

Keine Mitnahmegarantie.

Am Ende der A 661

Alles Abholpreise.


Neu-Isenburg

Seite 6 C

Dreieich-Zeitung, 12. Dezember 2013

Kreativ vor Weihnachten

Ihr Team vom

Adventszeit bei Dey ab 30.11.2013 bis 21.12.2013: An allen Adventssamstagen 1 Ring Fleischwurst GRATIS! (Ab einem Einkaufswert von 35,-€)

06.12.2013 Nikolaustag: 1 Pärchen Frankfurter GRATIS! (Ab einem Einkaufswert von 20,-€)

 Reggae auf Jamaika  Skifahren in Österreich  Tauchen auf den Malediven  Wellnessurlaub in Deutschland. Bei uns macht nicht nur das Reisen Spaß, sondern auch schon das Buchen. Wenn Sie wissen wollen, wer sich hinter den Masken verbirgt, dann schauen Sie doch einfach mal wieder bei uns vorbei. In diesem Sinne wünschen wir den Lesern ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr 2014. Hapag-Lloyd-Reisebüro Offenbach · Frankfurter Str. 36 · Offenbach/Main Tel.: 069/80 07 93 10 · Fax: 069/80 07 93 50 Offenbach1@hapag-lloyd-reisebuero.de

An allen Adventstagen vom 30.11. bis 21.12. erhalten Sie pro 15,- € Einkaufswert ein Los. Am 21.12.2013, 12:00 Uhr werden schöne Leckereien in Sprendlingen und Götzenhain verlost.

www.wurst-dey.de · Tel.: 06103 / 7039525

Wingertstr. 1 · 63303 Sprendlingen Hainer Weg 12 · 63303 Götzenhain

A

Neu-Isenburg (ba) – In ihre Räume in der Waldstraße 5557 lädt die Vhs am Sonntag (15.) von 10 bis 15.15 Uhr unter dem Motto „Kreativ vor Weihnachten“ zu einem Kursus mit dem Maler und Bildhauer Predrag Hegedüs ein. Eine Anmeldung unter der Rufnummer (06102) 254746 ist erforderlich. „Anfänger können richtig zeichnen und malen lernen, mutige Fortgeschrittene können mit verschiedensten Materialien experimentieren und von gegenständlichen Kompositionen durch Reduktion zur Abstraktion kommen“, so die Ankündigung.

Märchen zum Frühstück

Neu-Isenburg (ba) – Mit einem gemeinsamen Frühstück für Frauen am Mittwoch (18.) ab 10 Uhr im Treff im Quartier IV in der Luisenstraße 18 soll das Jahr stimmungsvoll ausklingen. Alle Frauen sind eingeladen, mit Geschichten, Liedern und Gedichten die Veranstaltung mitzugestalten. Almut Nickel wird ein Märchen erzählen. Auch in diesem Jahr sollen die Teilnehmerinnen kleine Überraschungen mitbringen, die untereinander ausgelost werden, aber nicht mehr als 2 Euro kosten sollen. Motto: „Etwas Goldiges.“ Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 3 Euro.

    

 use a uh den Z ä r l l h l I ie n Ro S en sche z t ü ktri h c S ele mit

VdK feiert Advent

ÜÜÜ°vÀ>˜Ži˜Ã̜â°`i

˜`ÕÃÌÀˆiÃÌÀ>~iÊ£‡ÎÊUÊÈÎn£{Ê>ˆ˜>ÃV…>vv >LÀˆŽÛiÀŽ>ÕvÊ&vv˜Õ˜}ÃâiˆÌi˜\ œ°ÊLˆÃÊÀ°Êä™\ääʇʣn\ääÊ1…ÀÊ՘`Ê->°Ê™\ääʇʣn\ääÊ1…À

Marucci Markisen GmbH · Friedhofstraße 23 · 63263 Neu-Isenburg Tel. 0 61 02 / 29 16-0 · www.marucci-markisen.de

Die Unternehmensgruppe Kempf ehrt 26 Jubilare

Auf dem Bild von links nach rechts: Roland Hermann (Geschäftsführer), Eva-Maria Böttcher (20 Jahre), Werner Fertig (Verabschiedung nach 22 Jahren), Emanuel Levatino (20 Jahre), Hannelore Freund (20 Jahre), Thomas Beck (10 Jahre), Birgitta Schuck (20 Jahre), Gerald Kunkel (25 Jahre), Andreas Grimm (10 Jahre), Hans-Joachim Hasenstab (20 Jahre), Claudia Reh (30 Jahre), Ruth Schwach (20 Jahre), Klaus Bachmann (10 Jahre), Gertraud Raab (20 Jahre), Alfred Ludwig (40 Jahre), Jürgen Ruiter (20 Jahre), Angelika Pfeiffer (10 Jahre), Waltraud Bundschuh (25 Jahre), Kornelia Brucka (10 Jahre), Andre Brückner (10 Jahre), Guiseppa Buccieri (10 Jahre), Manfred Ball (25 Jahre), Wolfgang Uehlein (10 Jahre), Udo Renz (20 Jahre), Maria Kister (20 Jahre), Oliver Gunkel (20 Jahre), Karin Wiesmann (20 Jahre), Mariella Hermann (Geschäftsführerin), Hiltrud Saalbach (Verabschiedung nach 24 Jahren). Auf dem Bild fehlt: Monika Schmidt (20 Jahre).

Bei der traditionellen Jubilarfeier der Unternehmensgruppe Kempf, im Haupthaus in Aschaffenburg-Nilkheim, wurden insgesamt 26 Jubilare aus den Filialen Aschaffenburg, Bad König und Sulzbach geehrt. 18 Mitarbeiter feierten ihr 20-, 25-, 30 und 40-jähriges Arbeitsjubiläum. 8 Mitarbeiter wurden für 10 Jahre Betriebszugehörigkeit im Unternehmen Kempf geehrt. 2 langjährige Mitarbeiter wurden in ihren wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Heinrich und Elisabeth Kempf sowie Mariella und Roland Hermann von der Geschäftsleitung dankten ihnen für ihre langjährige Treue

und vertrauensvolle, erfolgreiche Zusammenarbeit. Mit seinen 4 Filialen ist Möbel Kempf und Mobile weit über die Grenzen Aschaffenburgs hinaus als modernes Familienunternehmen mit soliden Preisen und einem breit gefächerten Sortiment für alle Wohnbereiche bekannt.

Möbel Kempf GmbH & Co.KG

Mobile Möbelvertriebs GmbH

Niedernberger Straße 8, 63741 Aschaffenburg/Nilkheim Telefon: 0 60 21/49 03-0

Industriestraße 2 63834 Sulzbach/Main Telefon: 0 60 21/49 03-0

Möbel Kempf GmbH

Mobile Möbelvertriebs GmbH & Co. KG

Zeller Gewerbezentrum 21, 64732 Bad König-Zell Telefon: 0 60 63/9 50-0

Kurt-Schumacher-Ring 14, 63329 Egelsbach, Telefon: 0 61 03/30 07-0

Die Dreieich-Zeitung verlost:

Neu-Isenburg (ba) – Zu seiner Adventsfeier lädt der VdKOrtsverband am Samstag (14.) ab 15 Uhr in das Gemeindezentrum der katholischen Gemeinde St. Josef in der Kirchstraße 20 ein.

Ein OFC-Trikot, einen Ball und zwei Heimspielkarten GEBALLTE FREUDE beim 4:0-Heimsieg der Offenbacher Kickers gegen TuS Koblenz: Giuliano Modica (rechts), der kurz vor der Halbzeit per Kopf das vorentscheidende 2:0 markierte, und sein Teamkollege Dennis Schulte bejubelten das heiß ersehnte DreiPunkte-Paket – ein Vorweihnachtsgeschenk für die Fans. Apropos: Gelegenheit, sich aufs „Fest der Feste“ einzustimmen und überdies ein paar Euro „Winterhilfe“ in die Vereinskasse zu spülen (dabei im Fokus: die Jugendarbeit), bietet sich am kommenden Wochenende bei der Premiere namens „OFC-Weihnachtsmarkt“. Auf dem Parkplatz an der Bieberer Straße, direkt neben dem Stadion, sind Besucher am Samstag (14.) von 18 bis 22 Uhr und am Sonntag (15.) von 14 bis 18 Uhr willkommen. „Danke“ für die Treue ihrer Anhänger im denkwürdig-schwierigen Jahr 2013 sagen die Kickers mit einem kleinen Verlosungspaket, das für die Dreieich-Zeitung geschnürt wurde. Ein Trikot und ein Ball, jeweils von den Akteuren der Regionalliga-Mannschaft signiert, sowie zwei Sitzplatzkarten für das erste Heimspiel nach der Winterpause gegen die 2. Mannschaft der TSG Hoffenheim (22. Februar, 14 Uhr, Bieberer Berg) sind zu gewinnen. (kö/Foto: Hübner) Wer das signierte Trikot, den Ball mit allen Unterschriften oder die Tickets gewinnen möchte, schickt bis Mittwoch, 18. Dezember, eine Postkarte an die Dreieich-Zeitung, Stichwort „OFC“, Philipp-Reis-Straße 7, 63110 Rodgau, oder ein Fax an die Nummer (06106) 28390-12 oder eine Mail an die Adresse verlosung@dreieich-zeitung.de. Bitte Wunsch (Trikot mit Größenangabe, Ball oder Tickets) und Rufnummer (tagsüber!) nicht vergessen!


Advent, Advent

Wer sucht, der findet! Und wer findet, kann gewinnen...

So lautet in der Adventszeit das Motto beim Gewinnspiel der Dreieich-Zeitung und des Offenbach-Journals. In dieser Ausgabe gilt es, jeweils ALLE auf unserer „Advent, Advent“-Seite platzierten Weihnachtsmänner zu finden, die Zahl zu notieren und die Antwort zusammen mit der vollständigen Anschrift nebst Telefonnummer zu übermitteln. Die richtigen Einsendungen wandern in den großen Lostopf. Nach dem dritten Advent werden unter allen Einsendungen schöne Preise verlost, die von unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden. Die Namen der glücklichen Gewinner werden dann in unserer Weihnachtsausgabe am 19./20. Dezember veröffentlicht. Die Teilnahme ist nur schriftlich möglich: E-Mail: Postkarte: FAX:

weihnachten@dreieich-zeitung.de Dreieich-Zeitung, Philipp-Reis-Straße 7, 63110 Rodgau (06106) 28390-12

Vermerken Sie neben Ihren Kontaktdaten unbedingt das Kennwort „Weihnachten“, den Namen der jeweiligen DZ- oder OJ-Lokalausgabe (Ortsname) und die Zahl der Weihnachtsmänner. Einsendeschluss ist der 16. Dezember 2013.

WEINDEPOT Direktimporteur seit 1972 Weinhandel – Wine & Food Store

Feine Weine Selektion Irish Organic Smoked Salmon Foie Gras Feyel Strasbourg Rohmilch Raclette Laibe Frischer Caviar Malossol Südtiroler Wurst u. Speck Chocolatier B. Castelain Benzstr. 60, Dreieich-Spr., 06103-36960 www.weindepot-schenck.de

Wohlfühlgutscheine zum Fest! Suchen Sie nach etwas Besonderem? Schenken Sie mit einem Gutschein ein besonderes Erlebnis, Erholung, Entspannung und Gesundheit. Öffnungszeiten Badewelt Mo, Mi: 14 bis 22 Uhr4 Di, Do: 7 bis 22 Uhr³ Fr: 12 bis 22 Uhr4 Sa, So, Feiertage: 10 bis 22 Uhr

Verwöhngut sche zum Fest!! ne

Sauna 14 bis 22 Uhr1,5 10 bis 22 Uhr2 12 bis 22 Uhr5 10 bis 22 Uhr

Mit Ausnahme der Feiertage gilt: ˜1 1U '44'05#70#˜2 +U#/'05#70#˜3 Frühschwimmen Von Juni - August und in den Ferien gilt: ˜4 Badewelt ab 10 Uhr ˜5 Weihnachtsferien: Sauna ab 10 Uhr

Bitte informieren Sie sich über geänderte Öffnungszeiten für die Feiertage auf unserer Homepage!

Seit

Kirschenallee 52 | 65451 Kelsterbach www.sport-und-wellnessbad-kelsterbach.de Telefon: 0 61 07 - 30 89 - 0 Eigentümer: Stadt Kelsterbach

1988

25. + 26.12. Weihnachtsmenüs

Silvesterfeier

ein Hochgenuss für Augen & Gaumen mit festlichem 5-Gang-Menü

Kaufen statt Mieten

Allen Gästen ein glückliches neues Jahr 2014! – Reservierung erforderlich –

Ihre DEVK ImmobilienFinanzierung

Eisenbahnstraße 144 · Dreieich-Sprendlingen Tel. 0 61 03 / 6 69 01 • www.zum-amtsgericht.de

Öffnungszeiten: Mo. - Sa. ab 11.30 Uhr durchgehend, So. + Feiertag ab 10.00 Uhr durchgehend. Mo. - Fr. Mittagstisch, durchgehend warme Küche.

Hüttenzauber und Tannenduft

Wir wünschen Ihnen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute für das kommende Jahr.

&.4!(//*0!'.00*0 ,*0.*#*0$ -.*2!.34!*.0* ,21#*!%.*)* ,*2*.+4"

25. Dezember von 11-22 Uhr geöffnet, 26. Dezember von 11-18 Uhr geöffnet. An beiden Tagen durchgehend warme Küche.

SILVESTERPARTY

Ab sofort ir nw nehme Ihre gerne rung ie Reserv gen! entge

31. Dezember ab 19.30 Uhr

26,90 Euro

Gravenbruchring (in der Kleingartenanlage Eichenbühl) o. M 63263 Neu-Isenburg · Telefon 06102 39099 tag! Ruhe www.sonnenhof-im-eichenbuehl.de

%*0!$,/&(0-1#!'(1"0.,)+!$,/#

FICHTESTRASSE 65 · TELEFON 03 / 6 14 Fichtestrasse 65· DREIEICH-SPRENDLINGEN • Dreieich-Sprendlingen • 0 610 61 03/6 808014

DAS FACHGESCHÄFT für Damen- und Herrenschuhe

IHR SPEZIALIST für Comfort-Schuhe

10% Adventsrabatt vom 2. bis 24.12. auf alle Stiefel, Stiefeletten, Taschen gen sowie Börsen/Accessoires und msta a s s t n ! Geschenkgutscheine Adve geöffnet llen An a s 16 Uhr bi

SCHUHMODEN Frankfurter Straße/Ecke Kanonenstr. • Dreieich-Sprendlingen • Tel. 0 61 03 / 6 73 07 Öffnungszeiten: Mo.-Fr. durchgehend von 9.00 - 18.30 Uhr, Sa. 9.00 - 14.00 Uhr

Weihnachts- und Adventsmärkte in der Region (jh) – Die Vorfreude auf das Weihnachtsfest wecken: Das kann auch am 3. Adventswochenende mit dem Besuch einer der Budenstädte gelingen. Auch wenn die Auswahl nicht mehr ganz so groß ist wie an den beiden vorangegangenen Wochenenden, so darf doch auch in den Erscheinungsgebieten der Dreieich-Zeitung und des Offenbach-Journals wieder dem Duft von Backwaren und Glühwein nachgespürt werden... In Dreieichenhain sorgt am Samstag (14.) und am Sonntag (15.) Ausgabe 2 des Weihnachtsmarkts für Kurzweil im Schatten der Burg – und zwar am Samstag von 15 bis 20.30 und am Sonntag von 14 bis 20 Uhr. Auch Egelsbach steht am Samstag von 16 bis 21 und am Sonntag von 15 bis 19.30 Uhr mit dem adventlichen Treiben auf dem Hof der „Alten Schule“ nicht abseits.

An der Waldkirche in Obertshausen öffnen die Stände am Samstag von 16 bis 21 und am Sonntag von 14 bis 20 Uhr. In Dudenhofen darf am Samstag von 18 bis 22 Uhr und am Sonntag von 11 bis 20 Uhr an der evangelischen Kirche flaniert werden (mit Turmblasen am Samstag ab 18 Uhr). Ebenfalls am Sonntag heißt es im alten Ortskern von Hainhausen (August-Neuhäusel-Straße) von 13 bis 19 Uhr wieder „Weihnacht uff de Haahäuser Gass“. Traditionell beschließt der Weihnachtsmarkt in Offenthal am 4. Adventswochenende (21. und 22. Dezember) den Reigen. In Offenbach kann die Budenstadt vor dem Rathaus bis zum 23. Dezember besucht werden – und zwar montags bis samstags von 10 bis 21 Uhr und sonntags von 11 bis 21 Uhr.


Neu-Isenburg

Seite 8 C

Schach-Teams mit Erfolg Letzte Begegnungen in 2013 gewonnen Neu-Isenburg (ba) – Am letzten Spieltag in diesem Jahr kamen beide Teams des Schachvereins Neu-Isenburg in ihren Spielklassen jeweils zu Siegen. Am vierten von neun Spieltagen der laufenden Saison gelang der 1. Mannschaft in der Bezirksoberliga ein knapper 4,5:3,5 Sieg in Frankfurt-Fechenheim. Damit ist die Isenburger Truppe, die sich den Klassenerhalt zum Ziel gesetzt hatte, nach dem dritten Sieg in Folge nun

Gedichte zu Weihnachten

Neu-Isenburg (ba) – Die Kammersängerin und Neu-Isenburger Ehrenbürgerin Anny Schlemm liest am Samstag (14.) ab 16.30 Uhr in der evangelisch-reformierten Gemeinde am Marktplatz Weihnachtsgeschichten und -gedichte vor. Heike Matthiesen wird die Lesung mit der Gitarre begleiten und damit eine schöne Tradition fortsetzen. „Heike Matthiesen gehört schon seit Jahren zu den führenden deutschen Gitarristinnen, die Fachkritik lobt ihre Virtuosität, ihre Spielfreude und ihre charismatische Bühnenpräsenz“, berichtet der Verein für Geschichte, Heimatpflege und Kultur, der zu der Veranstaltung einlädt. Wieder mit von der Partie ist auch der Gesangverein Frohsinn-Sängerbund mit Weihnachtsliedern.

mit 6:2 Punkten auf Platz 2 der Tabelle. Bei den Isenburgern siegte an Brett 3 Frank Gärtner, während alle anderen Spieler remis spielten: Günter Engers 1., Christian Junker 2., Branko Kusic 4., Dieter Sacher 5., Mathias Schuster 6., Alfonso Fernandez 7. und Boris Köpfler 8. Brett. Die zweite Mannschaft schaffte in der Kreisliga einen klaren 5:1 Sieg, womit sie sich aus dem unteren Tabellenfeld etwas absetzen konnte. Siege

Christstollen und Lieder

Neu-Isenburg (ba) – Der Treffpunkt für Jung und Alt in der Seniorenwohnanlage II an der Freiherr-vom-Stein-Straße 16 lädt am Donnerstag (19.) von 14.30 bis 18 Uhr zu seiner Weihnachtsfeier ein. Musikalisch führt Hans-Werner Bisch durch den Nachmittag. Er wird mit den Gästen auch Weihnachtslieder singen. Knecht Rupprecht sorgt für Überraschungen und Helga Kolb liest eine Weihnachtsgeschichte vor, Für das leibliche Wohl wird mit Christstollen, Kuchen und anderen Naschereien gesorgt. Am späten Nachmittag gibt es auch eine Gulaschsuppe. Ansprechpartnerinnen auch für den Abholdienst sind Renate Heinß und Stefanie Mann, die unter der Rufnummer (06102) 733346 zu erreichen sind.

gab es für Mathias Bergner 1., Karlheinz Vonhof 2., Peter Buhne 5. und Jürgen Mack 6. Brett, während Robert Heusinger 3. Brett und Dr. Hans Fischer 4. Brett remis spielten. Die nächsten Spielabende des Schachvereins sind jeweils dienstags am 17. Dezember und dann erst wieder am 7. Januar 2014. Gäste sind willkommen im Spiellokal im Haus der Vereine in der Offenbacher Straße 35.

Tiger und Bär und das Fest

Neu-Isenburg (ba) –Kindern ab drei Jahren präsentiert das Wittener Kinder- und Jugendtheater am kommenden Montag (16.) ab 16 Uhr in der Hugenottenhalle das Schauspiel „Weihnachten bei Tiger & Bär.“ Eintrittskarten sind im Ticket Center im Isenburg Zentrum, Telefon (06102) 77665, und unter www.ticketcenter.de sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Zum Inhalt des Werkes: Bald ist Weihnachten und der kleine Tiger und der kleine Bär sind schon furchtbar aufgeregt. Erst recht, weil sie nicht genau wissen, wann es so weit ist. Mit Hilfe des Posthasen, des Frosches und der anderen Waldbewohner finden sie es heraus und geraten sofort in einen Wünsche-Rausch.

Das PlayStation 4-System öffnet die Tore zu einer unglaublichen Reise durch packende Gaming-Welten und einer

Am kommenden Samstag, den 14.12.2013 steht der neu ausgestattete SONY-Doppeldecker Bus ab 10 Uhr vor dem Media Markt in Egelsbach bereit. Selbstverständlich ist die neue, heiß begehrte PS 4 mit am Start: insgesamt 5 Konsolen stehen für die Spieler zur Verfügung. An Bord des Doppeldecker-Busses können u. a. die Spiele Killzone Shadow Fall, Knack, Assassin's Creed Black Flag und Resogun gezockt werden.

eng verbundenen GamingCommunity.

INCH 27-28-29-30-31-32-33-34-35-36-38-40-42-44-46-48-50-52-54-56 BIS 70

INCH 27-28-29-30-31-32

auf über 1000 m2 – ausreichend Parkplätze vorhanden – eigener Änderungsservice

Je ans r e w o P Je ans 99 , 9 5 t t a st ur je t z t n

9,99€

rke n a M e Ne u i le ob e r t e d n i W ! r o f f en ei n g et

Neue Pioneer-Thermohosen eingetroffen! Besuchen Sie unsere Website!

JEANS UND STREETWEAR FÜR DIE GANZE FAMILIE

Zum Einkauf bitte Anzeige mitbringen, Sie erhalten ein Präsent!

Wir wünschen unseren Kunden frohe Feiertage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Wir Guts stellen che aus! ine

..... AUCH FÜR STARKE MÄNNER!

GROSSE SPEZIAL-ABTEILUNG FÜR ÜBERGRÖSSEN BIS 12 XL!

TOLLE KLEIDUNG FÜR STARKE MÄNNER - versch. Jeans mit Stretch - kurze Sommerhosen - Ziphosen - T-Shirts - Polo-Shirts - Sweatshirts

-

Hemden Pullover Jeansjacken Jogginganzüge Sporthosen Boxershorts lange Ledergürtel

ROCHUSSTRASSE 14–16 • 63110 RODGAU-HAINHAUSEN Vor REWE und KIA-Autohaus Richter

NEUE ÖFFNUNGSZEITEN: MO–FR 9.30 BIS 12.30 UHR, 14.30 BIS 18.00 UHR, SAMSTAG 9.00 BIS 15.00 UHR TEL. 0 6106 2 84 22 92 • FAX 0 6106 2 84 22 94 • WWW.JEANSPOWER.COM

INCH 27-28-29-30-31-32-33-34-35-36-38-40-42-44-46-48-50-52-54-56 BIS 70

INCH 27-28-29-30-31-32-33-34-35-36-38-40-42-44-46-48-50-52-54-56 BIS 70

S-M-L-XL-XXL-3XL-4XL-5XL-6XL-

S-M-L-XL-XXL-3XL-4XL-5XL-6XL-7XL-8XL-9XL-10XL-11XL-12XL

Erlebe unglaublichen Spielespaß mit der PS4 im Media Markt in Egelsbach

S-M-L-XL-XXL-3XL-4XL-5XL-6XL-7XL-8XL-9XL-10XL-11XL-12XL

S-M-L-XL-XXL-3XL-4XL-5XL-6XL-

INCH 27-28-29-30-31-32-33-34-35-36-38-40-42-44-46-48-50-52-54-56 BIS 70

Dreieich-Zeitung, 12. Dezember 2013

INCH 27-28-29-30-31-32


Veranstaltungskalender

Dreieich-Zeitung, 12. Dezember 2013

DO

12. DEZ

Langen • Café Beans, 20 Uhr, Prodigal Sons (Eintritt frei) • Neue Stadthalle, 19.30 Uhr, A Life {divided}, Eisbrecher (30,70 €) • Martin-Luther-Kirche, 19 Uhr, Adventskonzert der Fujitsu-Jugend- u. Juniororchester (Eintritt frei) Mörfelden-Walldorf • Ev. Gemeindehaus Mörf., 16 Uhr, Wonnegauer Puppentheater: Kasperle u. Schnappi, das kl. Krokodil (6 €) • Komm. Kino, 20 Uhr, Der Hobbit 2 Smaugs Einöde (bis 1.1.; 9 €) Dreieich • Bürgerhaus, 20 Uhr, Mathias Tretter: möchte nicht dein Freund sein (18 €) Neu-Isenburg • Bürgerhaus Zep., 10 Uhr, Luna Theater: Wilhellmine Weihnachtsstern (ab 4; 5 €) Dietzenbach • Thesa, 16.30 Uhr, Die Kindsköpp: Die Vergrimmbesserer (10 €) Rödermark • Kulturhalle, 20 Uhr, Licht im Dunkel (21 - 27 €) Rodgau • Georg-Büchner-Schule, Jüg., 19 Uhr, Theater AG: Die geraubte Zeit (2,50 - 4 €) Offenbach • Theateratelier Bleichstr. 14H, 11 Uhr, Die Kuh Rosemarie (3,30 - 5,50 €) • Bogside, 20.30 Uhr, The Kern Bros. Darmstadt • Staatstheater, KH, 19.30 Uhr, Leonce und Lena; Ks, 20 Uhr, Ich war nie da • Jagdhofkeller, 19.30 Uhr, Candlelight Killers • halbNeun Theater, 20.30 Uhr, Kabbaratz: Mach’s gut Alter (17,50/18 €) Frankfurt • Oper, 19.30 Uhr, Oedipe (13 - 82 €) • Schauspiel, 19.30 Uhr, Wille zur Wahrheit; BD, 20 Uhr, Ajax • Alte Oper, GS, 19 Uhr, hr-Sinfonieorchester, Steven Isserlis, Violoncello - Hindemith, Prokofjew, Sibelius (Junge Konzerte: 14,50 €); MS, 20 Uhr, Artemis Quartett Haydn, Bartók, Brahms (19 - 37 €) • Batschkapp, 20 Uhr, Kickhunter, Molly Hatchet (27 €) • Jazzkeller, 21 Uhr, Nils Weinhold Quartet (12 €) • Ponyhof, 20 Uhr, Kids Of Adelaide (13 €) • Kinder- u. Jugendtheater Ffm., 16 Uhr, Josef und seine Brüder (6 - 14 €) • Neues Theater, 20 Uhr, Füenf_ Bock drauf (21,90 - 25 €) • Liebieghaus, 20 Uhr, Art after Work: Culture Beat (Anm.: 069/650049-110; 15 €) • Medienzentrum, Ostbahnhofstr. 15, 19 Uhr, Taste The Waste - Film mit Regiss. Valentin Thurn Aschaffenburg • Colos-Saal, 20 Uhr, Café del Mundo (17,50/19 €) • Hofgarten, 20 Uhr, Tetra Pack (12/13 €) Bad Vilbel • Alte Mühle, 20 Uhr, Pit Knorr und die eiligen drei Könige: Erna, der Baum nadelt Mainz • unterhaus, 20 Uhr, Margie Kinsky: Kinsky legt los (17 €), Der Tod: Mein Leben als Tod (17 €) • Frankfurter Hof, 20 Uhr, Basta: Wiedersehen macht Freude!

FR

13. DEZ

Langen • Neue Stadthalle, 21 Uhr, Alex Im Westerland (12/15 €) • Wassergasse, 18 Uhr, Frohsinn, Liederkranz, TVL-Nachwuchsorchester - Adventskonzert Dietzenbach • Thesa, 19.30 Uhr, Die Kindsköpp: Die Vergrimmbesserer (10 €) Rödermark • Kulturhalle, 20 Uhr, Dr. Rüdiger Böhle: Die Wahrheit der Absicht ist nur die Tat selbst - Hegel (Reihe Philosophie; 7 €) • Jazzkeller, O.-Ro., 20 Uhr, After hours Jam Session (Eintritt frei) Rodgau • Georg-Büchner-Schule, Jüg., 19 Uhr, Theater AG: Die geraubte Zeit (2,50 - 4 €) Obertshausen • Stadtkino, Rathaus, Beethovenstr., 15 Uhr, Niko 2 (2 €) Seligenstadt •St. Marien, 20 Uhr, Harriet Lewis, Barrelhouse Jazzband, Plenty Good Room Spirituals (22 €) Dr. med. vet. Christiane Eidebenz Klinische Diagnostik Intensivtherapie, Chirurgie Hunde, Katzen, Kaninchen Ober-Roden, Senefelderstr. 10 Telefon (06074) 92 20 31 www.tierarztpraxis-roedermark.de

Offenbach • Hafen 2, 20 Uhr, Kino: Take Shelter (5 €); 22.30 Uhr, Wild Youth: Say Yes Dog (5 €), 23 Uhr, Substitute, Kaspar Krapp, Dysn T, Vincent Veit (Eintritt frei) • Café Firlefanz, 19 Uhr, Uwe Kampmann: Bronxmusic - American Stories Autorenlesung Darmstadt • Staatstheater, GH, 19.30 Uhr, Timm Thaler; KH, 19.30 Uhr, König der Herzen; Ks, 20 Uhr, Frau Müller muss weg • An Sibin, 21.30 Uhr, Florian Grey & Vlad In Tears • Bessunger Knabenschule, 21 Uhr, Dad Horse Experience, Wild Mustang (6 €) • halbNeun Theater, 20.30 Uhr, Jens Neutag: Schön scharf (17,50/18 €) • Jazzinstitut, 20.30 Uhr, Nola (10 €) Frankfurt • Oper, 19 Uhr, Die Zauberflöte (13 - 82 €) • Schauspiel, Ks, 20 Uhr, Dekalog - Die zehn Gebote; Box, 21 Uhr, Box musiziert # 3; BD, 20 Uhr, Ajax • Alte Oper, GS, 20 Uhr, hr-Sinfonieorchester, Steven Isserlis, Violoncello - Hindemith, Prokofjew, Sibelius (17 - 52 €); MS, 20 Uhr, Mathias Richling: Deutschland to go! (44,65 - 48,10 €) • Batschkapp, 21 Uhr, Erick Sermon, Naughty By Nature (25 €) • Das Bett, 21 Uhr, Guru Guru (18,60 €) • Dom, 20 Uhr, Barock Vokal, GutenbergKammerchor, Neumeyer Consort: Bach Weihnachtsoratorium BWV 248, Kantaten I-III (10 - 35 €) • Die Fabrik, 20 Uhr, Madeleine Persson & The Sunshine Conspiracy - Chansons, Lieder (15 €) • Mampf, 20.30 Uhr, The Rhein-Main Rhythm Machine + One • Romanfabrik, 20.30 Uhr, CCR (JIF; 29 €) • Die Käs, 20 Uhr, Andreas Rebers: Ich regel das • Neues Theater, 20 Uhr, Jochen Busse: Wie komm ich jetzt da drauf? (21,90 - 25 €)

Aschaffenburg • Colos-Saal, 21 Uhr, Rodgau Monotones (19,70/21 €) • Hofgarten, 20 Uhr, Carmela de Feo: Träume & Tabletten (19/20 €) Bensheim • Rex, 20.30 Uhr, Heavytones • Parktheater, 20 Uhr, Maddin Schneider: Lach oder stirb! Mainz • unterhaus, 20 Uhr, Michael Hatzius: Die Echse und Freunde (20 €), Der Tod: Mein Leben als Tod (17 €) Rüsselsheim • das Rind, 20.30 Uhr, The Rollin’ Racketeers, Rock A Roaches, East Town Ramblers (6/8 €) Wiesbaden • Schlachthof, 18 Uhr, Baru, Kilians (18 €)

SA

14. DEZ

Langen • Stadtkirche, 11 Uhr, Elvira Schwarz, Orgel - Bach, Guilmant, Yon (Spende) Dreieich • Unter einem Dach, Buchwaldstr. 14, Susanna Bach: Schmetterlinge im Netz - Autorenlesung (4 €) • Café Zeitlos, 21.30 Uhr, The Bluesman Neu-Isenburg • Hugenottenhalle, 19 Uhr, Russ. Staatsballett: Der Nussknacker (20 - 45 €) Dietzenbach • Thesa, 20 Uhr, Karl, der eingebildete Kranke (12 €) • Rut-Kirche, 17 Uhr, Offenes Adventssingen (Spende) Rodgau • Maximal, Jüg., 20 Uhr, Org’n X-plosion (10/12 €) Offenbach • Hafen 2, 21.45 Uhr, Tonia Reeh, The Building (8/10 €), 23 Uhr, Christian Burghardt, Gunnar Guess, Alexander Aurel, Paul Morgan, Max Buchalik • Wiener Hof, 20.30 Uhr, Kabbaratz: Ich find’s so schön, wenn der Baum brennt (14 €) • KJK Sandgasse, 21 Uhr, Kopfüber in die Nacht: DJ Woodstock (ab 22 Uhr: 5 €) • Klingspormuseum, 16 Uhr, Erinnerungen an 60 Jahre Klingspor Museum (5 €) Darmstadt • Staatstheater, Foyer, 15.30 Uhr, weihnachtl. Chorkonzert (Eintritt frei), GH, 19.30 Uhr, La Bohème; KH, 19.30 Uhr, Gefährliche Liebschaften, 21.45 Uhr, Quartett; Ks, 20 Uhr, Die schönen Tage von Aranjuez • Centralstation, 20 Uhr, Strom & Wasser feat. The Refugees (13,90/15 €) • halbNeun Theater, 20.30 Uhr, Acoustic Garden feat. Cool Breeze (17,50/18 €) • Bessunger Knabenschule, 20.30 Uhr, Kick La Luna (15 €) • TAP, 15.30 Uhr, Der Räuber Hotzenplotz Frankfurt • Schauspiel, 19.30 Uhr, Der nackte Wahnsinn; Ks, 20 Uhr, Dekalog - Die zehn Gebote; BD, 20 Uhr, Ajax • Alte Oper, GS, 20 Uhr, Wiener Sängerknaben: Christmas in Europe (19,50 49,50 €); MS, 11 Uhr, Mein Lieblingsstück: Dr. Elke König, Dr. Arnim Lühken (10 €) • Dom, 20 Uhr, Barock Vokal, GutenbergKammerchor, Neumeyer Consort: Bach Weihnachtsoratorium BWV 248, Kantaten IV-VI (10 - 35 €)

• Elfer, 20 Uhr, Desasterkids, Shields, Heights (10/13 €) • Frankfurt Art Bar, 20.45 Uhr, Face First (Eintritt frei) • Jazzkeller, 21 Uhr, Christoph Spendel Christmas Jazz Trio (16 €) • Mampf, 20.30 Uhr, In’N’Out • Nachtleben, 21 Uhr, Alex Im Westerland (7/9 €) • Neues Theater, 20 Uhr, Jochen Busse: Wie komm ich jetzt da drauf? (21,90 - 25 €) • Papageno Theater, 19.30 Uhr, Märchen in der Opernwelt (21,50 - 24,50 €) • Stadthalle Zeilshm., 15 Uhr, Kl. Oper Bad Homburg: Die abenteuerliche Reise ins Morgenland (5 - 10 €) Aschaffenburg • Colos-Saal, 21 Uhr, Undercure, Depeche Reload (12/13 €) • Hofgarten, 20 Uhr, Arnim Töpel: De Schorle-Peda (19/20 €) Bensheim • Musiktheater Rex, 20.30 Uhr, Bosstime Heidelberg • Karlstorbahnhof, 21 Uhr, Guru Guru Mainz • unterhaus, 20 Uhr, Michael Hatzius: Die Echse u. Freunde (20 €) • Frankfurter Hof, 20 Uhr, Django Asül: Rückspiegel 13 (22 €) Rüsselsheim • das Rind, 20.30 Uhr, Mr. Easy, Mind The Gaep, Hurrica Bar, Iron Guns (6/8 €) Weinheim • Café Central, 21 Uhr, Okta Logue (13 €)

SO

15. DEZ

Langen • Neue Stadthalle, 11 Uhr, Tschechische Kammerphilharmonie Prag, Solisten Gounod, Schubert, Bach (23 €) Dreieich • Ev. Kirche Offenth., 17 Uhr, Adventsblasen des Musikvereins Neu-Isenburg • Cineplace, 15.30 Uhr, Kinocafé: Das Labyrinth der Wörter (Iseborjer Kinno) Dietzenbach • Thesa, 18 Uhr, Ampere Theater: Herz über Kopf (15 €) Heusenstamm • Maria Himmelskron, 17 Uhr, Zitherverein - volkstüml. Adventsingen (Spende) Rödermark • Theater & nedelmann, 16 Uhr, Michel aus Lönneberga (ab 5; 9 €) • Kelterscheune, 11 Uhr, Gerd Coordes: Keith Richards zum 70. - Bilder, Diavortrag, Live-Musik (5 €) Rodgau • Haus der Musik, Nd.-Rod., 15 Uhr, FMR: Tasten im Kasten (Eintritt frei) Obertshausen • Waldkirche, 18 Uhr, Adventliches Konzert der Musikschule (Eintritt frei) Offenbach • Capitol, 17 Uhr, Neue Philharmonie Frankfurt: Capitol Classic Lounge: Jauchzet, frohlocket (27 - 39 €) • Büsingpalais, 16 Uhr, Ilka Bauernsachs, Sopran, Dirk Eisermann, Tenor, Streichquartett d. Neuen Philharmonie Frankf., Pro:Ton, Chor ‘84, Männerchor Concordia Bieber (10 €) • Hafen 2, 16 Uhr, Tess Wiley (Eintritt frei) • Franz.-ref. Kirche, 19 Uhr, Le Petit Chœur, Olaf Joksch, Orgel • Theateratelier Bleichstr. 14H, 15 Uhr,

Die Kuh Rosemarie (3,30 - 5,50 €) • Ledermuseum, 14.30 Uhr, Sissi und die Wohnkultur ihrer Zeit - Führung (8 €), 14 Uhr, Erika Hohmann: Die Schneekönigin - Kinder-Mach-Mit-Theater (3/4 €) • Marienkirche, 16 Uhr, Mitgl. der Frankfurter Oper - Mozart, Wolf, Purcell... (Spende; Benefiz) Darmstadt • Staatstheater, GH, 18 Uhr, Chor d. Musikvereins, Da. Kantorei, Solisten: Weihnachtsoratorium v. Bach, Teil I-III; KH, 16 Uhr, König der Herzen; Ks, 18 Uhr, Die Leiden des jungen Werther • Centralstation, 20.30 Uhr, Pee Wee Ellis (38,90 - 40,50 €) • halbNeun Theater, 15 Uhr, Die Stromer: Der Waschlappendieb (ab 3; 7,05/7,50 €) • TAP, 11 Uhr, Lars – Der kleine Eisbär Frankfurt • Oper, 19.30 Uhr, Dido and Aeneas/Herzog Blaubarts Burg (13 - 75 €) • Schauspiel, 18 Uhr, Die Physiker; Ks, 18 Uhr, Dekalog - Die zehn Gebote; Box, 19.30 Uhr, Box denkt nach # 1; BD, 19.30 Uhr, All inclusive • Alte Oper, GS, 16 Uhr, Opern- und Museumsorchester – Bach, Tschaikowsky (23 - 56 €), 16 Uhr, Weihnachten für Jung & Alt (20 - 32 €), 19 Uhr, Weihnachtskonzert (22 - 47 €) • Batschkapp, 20 Uhr, The Beauty Of Gemina, Joachim Witt, Mono Inc. (22 €) • Frankfurt Art Bar, 15 Uhr, Frankfurter Zweierlei (Eintritt frei) • Historisches Museum, 11.30 Uhr, Anke Helfrich (19/21 €) • Jazzkeller, 20 Uhr, Jessica Gall & Band (15 €) • Mampf, 20.30 Uhr, Walter Haimann Jazztrio • Nachtleben, 21 Uhr, Neuphoria, Vinsted (5,50/6,50 €) • Die Käs, 18 Uhr, I Pendolari Dell’ Essere • Mousonturm, 21 Uhr, Dagobert (16,40/18 €) • Papageno Theater, 19.30 Uhr, Gail Gilmore - Gospels, Jazz • Südbahnhof, 12 Uhr, Merlins Fantasy Farm (10/12 €) Aschaffenburg • Colos-Saal, 19 Uhr, Death Angel (21,90/23 €) Büttelborn • Café Extra, 20 Uhr, Kabbaratz: Ich find’s so schön, wenn der Baum brennt (14/17 €) Hanau • Culture Club, 20 Uhr, Nicolai Friedrich: verzaubert Mannheim • Capitol, 20 Uhr, Gerd Dudenhöffer liest Dudenhöffer

MO

16. DEZ

Langen • Neue Stadthalle, 19.30 Uhr, Dreieichschule: Swinging Christmas (4 - 8 €) Neu-Isenburg • Hugenottenhalle, 16 Uhr, Wittener Kinder- u. Jugendth.: Weihnachten bei Tiger & Bär (ab 3; 5 €) Heusenstamm • Martinsee, 15.30 Uhr, Weihnachtliches Konzert der Musikschule (Eintritt frei) • Hinteres Schlösschen, 18.30 Uhr, Weihnachtliches Konzert der Musikschule (Eintritt frei) • Adolf-Reichwein-Gymnasium, 18.30

Seite 9 C H

Uhr, Schulkonzert: Young Strings, Young Singers, Rockband, Big Band... (Spende) Rödermark • Theater & nedelmann, 20 Uhr, Erziehung - warum nicht? (15 €) Darmstadt • Staatstheater, KH, 19.30 Uhr, Camille (Probe); Ks, 11 Uhr, Die Leiden des jungen Werther; Opr, 19.30 Uhr, Verdi versus Wagner • An Sibin, 21 Uhr, Second Bite At The Cherry, Esperance, Koda Frankfurt • Schauspiel, 9.30 Uhr, Ronja Räubertochter, 19.30 Uhr, Wille zur Wahrheit; Ks, 20 Uhr, Wir lieben und wissen nichts; BD, 20 Uhr, Ajax • Alte Oper, GS, 20 Uhr Opern- und Museumsorchester – Bach, Tschaikowsky (23 - 56 €) Aschaffenburg • Colos-Saal, 20 Uhr, Jan Josef Lievers & Oblivion (31,80/33 €) Hanau • Culture Club, 20 Uhr, Nicolai Friedrich: verzaubert Mainz • unterhaus, 20 Uhr, Lars Reichow: Himmel und Hölle (20 €)

Bauer: Weihnachten fällt aus... (17,50/18 €) Frankfurt • Oper, 20 Uhr, Max Emanuel Cencic, Countertenor, Megumi Otsuka, Klavier Mozart, Rossini, Donizetti (13 - 75 €) • Schauspiel, 9.30/12 Uhr, Ronja Räubertochter, 19.30 Uhr, Max Goldt liest neue und alte Texte; Ks, 20 Uhr, Werthers Leiden • Batschkapp, 20 Uhr, Watain (28 €) • Frankfurt Art Bar, 20.45 Uhr, Christian Rannenberg (Eintritt frei) • Die Fabrik, 20 Uhr, Stephanie Wagners Quinsch - Jazz (15 €) • Nachtleben, 21 Uhr, Zuul FX, Komah, Pro-Pain (16/19 €) • Die Käs, 20 Uhr, Erstes Allgem. Babenhäuser Pfarrer-Kabarett: Hänsel in Bethel Aschaffenburg • Colos-Saal, 20 Uhr, Power Of Tower (14,20/16 €) Mainz • unterhaus, 20 Uhr, Lars Reichow: Himmel und Hölle (20 €) • Frankfurter Hof, 20 Uhr, Improvisationstheater Springmaus: Merry Christmas (18 €) Mannheim • Alte Feuerwache, 20 Uhr, Nina Petri: Lesung im Dunkeln (10/12 €) • Capitol, 20 Uhr, Molly Hatchet

MI

Mannheim • Capitol, 20 Uhr, Christoph Maria Herbst: Das total gefälschte GeheimTagebuch vom Mann von Frau Merkel

DI

17. DEZ

Langen • Neue Stadthalle, 19.30 Uhr, Dreieichschule: Swinging Christmas (4 - 8 €) Egelsbach • Schuhbecks Check Inn, 19.30 Uhr, Alles Gute, liebe Leiche - Dinnerkrimi (79 €) Dreieich • Bürgerhaus, 16 Uhr, Figurentheater Petra Schuff: Ritter Rost feiert Weihnachten (ab 4; 6 €) Neu-Isenburg • Cineplace, 19.30 Uhr, Was machen Frauen morgens um halb vier (Iseborjer Kinno) Offenbach • Hafen 2, 20.45 Uhr, Stanley Brinks, Freschard (8/10 €) Darmstadt • Staatstheater, GH, 19.30 Uhr, Der Liebestrank; Ks, 20 Uhr, Der Chinese • halbNeun Theater, 20.30 Uhr, Stephan

18. DEZ

Langen • Neue Stadthalle, 20 Uhr, Ein Mann mehr ist noch zu wenig – Komödie (17,50 - 19,70 €) Neu-Isenburg • Hugenottenhalle, 17 Uhr, Der Nussknacker - Familienballett (16,30 - 34,20 €) Dietzenbach • Zum Hügeleck, 19 - 22 Uhr, Jutta Klauer’s Varieté Trio (Spende) • Bürgerhaus, 19 Uhr, Weihnachtskonzert der Musikschule (Spende) Darmstadt • Staatstheater, GH, 19.30 Uhr, Timm Thaler; Ks, Bar, 20 Uhr, Kols letzter Anruf • Centralstation, 20 Uhr, Thomas Gsella: Achtung, hier spricht der Weihnachtsmann! (14,90/16 €) Frankfurt • Oper, 19.30 Uhr, Oedipe (13 - 75 €) • Schauspiel, 9.30 Uhr, Ronja Räubertochter, 19.30 Uhr, Der Menschenfeind; Ks, 20 Uhr, Draußen vor der Tür; Box, 22 Uhr, Box schaut zurück # 3; BD, 19.30 Uhr, All inclusive • Nachtleben, 20 Uhr, Sharron Levy (18,60 €) • Die Käs, 20 Uhr, Christoph Sieber: Alles ist nie genug • Mampf, 20.30 Uhr, Strictly Guitar • Neues Theater, 20 Uhr, Pit Knorr & Die eiligen drei Könige: Erna der Baum nadelt (21,90 - 25 €) • Stalburg Theater, 20 Uhr, Philipp Weber: Futter • Eintracht Frankfurt Museum, 19.30 Uhr, Näht auf, wenn ihr Adler seid - Buchvorstellung (5 €) Bad Vilbel • Theater Alte Mühle, 20 Uhr, Michael Altinger & Band: Meine heilige Familie Mainz • unterhaus, 20 Uhr, Lars Reichow: Himmel und Hölle (20 €), Hans Gerzlich: Bodenhaltung, Käfighaltung, Buchhaltung (17 €)

DEN D EN H HABEN ABEN S SIE IE V VERDIENT! ER D DIENT T! ab

mit Motor und Aufstehhilfe

899.--

Gegen Mehrpreis mit MotorVerstellung erhältlich

898.-TV-Sessel HANBACH, echt Leder, braun, schwarz oder beige, mit Motor und Aufstehhilfe In hochwertigem Stoffbezug

799.-

999.--

Gegen Mehrpreis mit MotorVerstellung erhältlich TV-Sessel SANDRIA in echt Leder In Stoff, ab

699.-

TV-Sessel STEFFEN, mit Edelstahl-Drehteller, (auch mit Holz-Drehteller in versch. Farben erhältlich) Echt Leder in versch. Farben erhältlich.

Vieles sofort liefe

rbar!

Nur 3 Beispiele aus unserer großen TV-Sessel-Schau – 80 Sessel zu Wahl!

64832 Babenhausen Aschaffenburger Straße 110 (direkt an der B26), Tel. 06073/61750

Montag - Fr Freitag reitag 10 - 19 Uhr Uhr, r,, Samstag 10 - 18 Uhr U

www.polsterwelt-schmidmeier.de www .pols sterwelt-schmidm meier.de


Stellenmarkt

Seite 10 B C D E H

Dreieich-Zeitung, 12. Dezember 2013

Gesuche

15 Lagerhelfer / Kommissionierer (m/w) 15 Produktionshelfer (m/w), im Schichtbetrieb Sie sind interessiert? Bewerben Sie sich direkt bei uns! Kurt-Schumacher-Str. 43 • 60313 Frankfurt/M. Tel. 0 69 / 9 13 32 30 • bewerbung@hallmann-zeitarbeit.de Ab sofort: Maschinenbediener und Absetzer zur Konfektionierung / Abwicklung von Druck- und Presseerzeugnissen

auf 450€-Basis gesucht. Arbeitszeit flexibel von MI-SA, auch Teilzeit möglich, gerne auch flexible Rentner. EGRO Direktwerbung GmbH · Bieberer Str. 137 · 63179 Obertshausen Telefon 06104/4970-45 · alexander.froehlich@egro-direktwerbung.de

14,9 Milliarden Stunden Arbeitsvolumen gestiegen

Wir suchen

Dachdecker oder Dachdeckerhelfer mit Berufserfahrung, Führerschein von Vorteil. Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an: Dachbau Willi Gans GmbH Philipp-Reis-Straße 20 63303 Dreieich, Tel. 06103/ 3 47 19

Wir suchen erfahrene

Gerüstbauer oder Gerüstbauhelfer mit Führerschein. Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an: Bischof & Tormann Gerüstbau Philipp-Reis-Straße 20 63303 Dreieich, Tel. 06103/ 32 22 70

Wir suchen ab Januar 2014 mehrere motivierte und fleißige

Bestücker (m/w) für Dietzenbach mit Übernahmeoption und übertariflicher Bezahlung. Ihre Aufgaben sind: – THT-Bestückung mit Arbeiten nach Bestückungs- bzw. Belegungsplan – Löten von Kleinteilen für elektronische Steuerungen u. Leiterplatten Es erfolgt eine intensive Einarbeitung beim Kunden vor Ort. Wenn Sie über Fingerfertigkeit, Konzentrationsfähigkeit und eine hohe Arbeitsmotivation verfügen, dann bewerben Sie sich jetzt unter Tel.: 069/800725-0 bzw. offenbach@persona.de

„Danke für alles!“ www.sos-kinderdoerfer.de

Unterstützen auch Sie eine der größten sozialen Bewegungen unserer Zeit. Engagieren Sie sich als ehrenamtliche/r Helfer/in. www.langener-tafel.de Spendenkonto: E-Mail: info@langener-tafel.de Sparkasse Langen-Seligenstadt, Telefon: 06103 - 97 75 51 BLZ 50 652 124, Kto-Nr. 28 115 228

(ia) – Erwerbstätige haben im dritten Quartal insgesamt 14,9 Milliarden Stunden gearbeitet. Das entspricht einem Plus von 1,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal, berichtet das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB). Gegenüber dem zweiten Quartal stieg das Arbeitsvolumen saison- und kalenderbereinigt um 0,6 Prozent. „Nach den Rückgängen in der konjunkturellen Schwächephase vor einem Jahr legt das Arbeitsvolumen nun wieder deutlich zu“, sagt Enzo Weber, Leiter des IAB-Forschungsbereichs „Prognosen und Strukturanalysen“. Im Vergleich zum Vorjahresquartal ist sowohl die Zahl der Erwerbstätigen als auch die Arbeitszeit

pro Erwerbstätigem gestiegen. Dabei spielt auch eine Rolle, dass es einen Feiertag weniger gab. Die Wochenarbeitszeit bei Voll- und Teilzeitbeschäftigten lag bei gut 30 Stunden. Vollzeitbeschäftigte arbeiteten im Durchschnitt 38,2 Stunden, Teilzeitbeschäftigte 15 Stunden. Auf jeden Beschäftigten kamen im Durchschnitt 11,8 bezahlte Überstunden. Die Guthaben auf den Arbeitszeitkonten sind um 0,8 Stunden gewachsen. Der Krankenstand lag bei 3,34 Prozent und damit etwas über dem Niveau des Vorjahresquartals. Nach ersten Schätzungen ist die Zahl der Kurzarbeiter im Vergleich zum Vorjahresquartal leicht angestiegen und lag bei rund 88.000 Personen.


Kfz-Markt Immobilienmarkt

Dreieich-Zeitung, 12. Dezember 2013

Seite 11 B C H

KFZ-ANKAUF WIR KAUFEN JEDES FAHRZEUG

Sie wissen wer eine Immobilie verkaufen oder vermieten möchte?

PKWs · Busse · Geländewagen · Wohnmobile Oldtimer · Motorräder · Anhänger · LKWs alle Marken · alle Modelle · auch ohne TÜV Unfallwagen / Baujahr / km-Stand / Zustand egal

zahlen wir Ihnen bis zu €500,-

Für jede erfolgreiche Vermittlung

Nähere Information unter 06103-38 8010 oder www.proficoncept-gmbh.de Profi Concept GmbH • Ihr Immobilienmakler im Rhein-Main-Gebiet

ALLES ANBIETEN • SOFORT BARGELD

Gesuche

Mo. – So. jederzeit erreichbar ( 06157 / 8085654 od. 0171 / 4991188

Ihr Lack- und Dellendoktor

MIETER gesucht?

Vertrauen Sie meiner Erfahrung im Bereich VERMIETUNG! Für Anbieter kostenfrei! GERLACH IMMOBILIEN T. 06102-23779

im Zentrum Rhein-Main Rodgau

OF / FFM

0 61 06 / 2 85 21 85 0 69 / 67 86 54 32

www.Lackrepair.de

Im Frühjahr Im Frühling beziehen Sie Ihre nagelneue 3-Zimmer-Wohnung mitten in Frankfurt. In einer gewachsenen Umgebung, die S-Bahn vor der Haustür und mit einer idealen Sonnenausrichtung, lässt es sich wohl sein. Schon bald genießen Sie in Ihrem chicen Wohnzimmer bei einem guten Glas Wein die Flammen im offenen Kamin. Die Innenausstattung erfolgt ganz nach Ihrem Geschmack. Für € 262.500 gehört Ihnen das Schmuckstück An der Lindenallee. Gerne unterstützen wir Sie bei der Finanzierung. Rufen Sie gleich an oder kommen vorbei. Am

Fahrzeugaufbereitung, Dellenentfernung, Lackreparaturen, Polster- und Lederreparatur, Felgenveredelung. Ihr Service-Partner für Egelsbach + Langen

WESTFALIA EICHMANN

Das Autohaus in der Region. Einfach mal vorbei fahren!

ANHÄNGER ANHÄNGER-VERMIETUNG ANHÄNGERKUPPLUNGEN FAHRRADTRÄGER ANHÄNGERERSATZTEILE WERKSTATT-SERVICE GASFEDERN + BREMSSEILE – PRODUKTION

Im Geisbaum 21 63329 Egelsbach Tel. 0 61 03 / 40 363 - 0 www.autohaus-janko.de

Opel

Dietmar Bücher Schlüsselfertiges Bauen 65510 Idstein

Ihr Service-Partner für Egelsbach + Langen

www.dietmar-buecher.de

☎ 0 61 26/5 88 -120

Gew. Angebote

Das Autohaus in der Region. Einfach mal vorbei fahren! Im Geisbaum 21 63329 Egelsbach Tel. 0 61 03 / 40 363 - 0 www.autohaus-janko.de

Grundstücke Vermietungen

Grünes Licht für gute Leistungen und Service für alle Marken Reparaturfinanzierung Unfallschaden-Management/Abwicklung Unfallinstandsetzung Euromobil Autovermietung Nutzfahrzeuge Sonder-Fahrzeuge %LEKTRONIKARBEITEN Express-Service Reifenservice Diagnose

Inspektion Wartung und Instandsetzung Airbag Klimaservice Achsvermessung $IAGNOSE (5 UND!5 3ERVICE Fahrzeugaufbereitung Hol- und Bringservice Smart Reparatur

Gebrauchtwagen mit CAR LIFE Perfect Car Garantie Original Ersatzteile und Zubehör

Leasingangebote Finanzierung Neu- und Gebrauchtwagen Volkswagen Versicherungsvermittlung VVD

Das Autohaus in der Region. Einfach mal vorbei fahren!

Im Geisbaum 21 · 63329 Egelsbach · Tel. 0 61 03 / 40 363 - 0 info@autohaus-janko.de · www.autohaus-janko.de

Carl Weiss GmbH Lutherstr. 28, 63225 Langen www.die-umzugmacher.de

06103 - 24010

Die Umzugmacher • Nah - Fern - Ausland • Firmen - Büro - Umzüge • Küchenumbau - Lagerung

Im Geisbaum 21 63329 Egelsbach Tel. 0 61 03 / 40 363 - 0 www.autohaus-janko.de

Wir suchen für unsere Kunden Häuser, Wohnungen und Grundstücke, ProfiConcept GmbH ☎ 0 61 03 / 38 80 10 Herr Faß

freuen wir uns über Ihren Besuch und erwarten Sie am Frankfurter Berg „An der Lindenallee 30“. (Keine Beratung – kein Verkauf)

Westfalia Eichmann

Das Autohaus in der Region. Einfach mal vorbei fahren!

Sie wollen verkaufen und/oder vermieten?

––––––––––––––––––––––––– Sonntag, 15. Dezember 2013 zwischen 11.00 und 13.00 Uhr –––––––––––––––––––––––––

Orber Str. 11-13 · 60386 Frankfurt/M. www.westfalia-eichmann.de

Ihr Service-Partner für Egelsbach + Langen

Suchen z. Kauf/Miete für unsere Kunden Whg. + Häuser, Raum Langen/Umgebung. www.k3-immobilien.de ☎ 0 61 03 / 94 00 25

Garagen

Prüfpflichtige Feuerstätten Alte Öfen können stillgelegt werden (zi) – 2013 war für Kaminofenbesitzer ein entscheidendes Jahr. Das Schornsteinfegermonopol fiel weg. Also konnte auch ein ebenso gut qualifizierter Handwerker die Esse kehren – vielleicht sogar für weniger Geld. Doch der Mann in Schwarz bleibt weiterhin wichtig. Denn ihm gegenüber müssen die Freunde des knisternden Feuers den Nachweis erbringen, dass ihr Ofen die Anforderungen der Ersten Bundes-Immissionsschutz-Verordnung (1. BImSchV) erfüllt. „Hauseigentümer müssen sich also selbst darum kümmern, dass ihre Heizungsanlage regelmäßig gekehrt und überprüft wird“, erklärt Stephan Langer, Vorstand Presse- und Öffentlichkeit im Bundesverband des Schornsteinfegerhandwerks (ZIV). „Moderne Öfen schaffen die geforderten Werte mühelos, wenn man ausschließlich zugelassene Brennstoffe verwendet“, sagt Matthias Borgmann vom Lausitzer Hersteller Rekord Briketts. Dazu zählt neben den schwarzen Dauerbrennern fachgerecht abgela-

gertes Holz. Veralteten Modellen hingegen droht das Aus. Speziell geht es um Öfen, die vor 1975 typgeprüft wurden. Denn die werden die Emissionsgrenzen für Feinstaub und Kohlenmonoxid kaum einhalten. Und dann droht ihnen im nächsten Jahr das Ende. Deswegen muss die für 2013 anberaumte Feuerstättenschau auch das Jahr der jeweiligen Typprüfung ermitteln. Dafür bleibt der Schornsteinfeger zuständig. Für alle noch nicht ganz so alten Geräte gelten die folgenden Zeiträume: Die Fristen für

Jahrgänge bis 1984 enden 2017, bis 1994 dann im Jahr 2020. Erst 2024 schließlich sind all jene Öfen, die von 1995 bis zum 21. März 2010 in Betrieb gegangen sind, fällig. Zu den prüfpflichtigen Feuerstätten gehören nicht nur Kaminöfen, sondern auch PelletEinzelöfen und Gas-Kamine. Auch die dürfen maximal 0,15 g/m3 Staub und 4 g/m3 Kohlenoxide ausstoßen. Infos für den TauglichkeitsNachweis der betreffenden Feuerstätten zur 1. BImSchV finden sich auf dem Verbraucher-Portal www.ratgeberofen.de.

Haus zu verkaufen? Wohnung zu vermieten?

Immobilienmarkt-Anzeigenhotline: Tel.: 06106 - 28390-00 Fax: 06106 - 28390-10


Display- und Tastaturbeleuchtung

Energieeffizient und Stromsparend

Freisprech-Funktion

Sinus406 Analog-Telefon

Anrufliste mit 30 Einträgen, Telefonbuch für 200 Einträge, Hörgerätekompatibel, Raumüberwachung (BabyPhone), Gesprächszeit bis zu 17,5 Stunden, Standby-Zeit bis zu 210 Stunden, Art. Nr. 1671908

INTERNET & TELEFON

SinusA206Duo Analog-TelefonmitAnrufbeantworter

Großes beleuchtetes Grafik-Display mit vereinfachter und neu gestalteter Menüführung, Anrufbeantworter mit 20 Minuten Aufzeichnungszeit, Gesprächszeit bis zu 18,5 Stunden, Standby-Zeit bis zu 245 Stunden, Art. Nr. 1742895/1742897/1742899

Call & Surf Comfort

Festnetz-Flatrate

2)

€ 34.95 monatlich 1)

insgesamtedt.Festnetz

Internet-Flatrate •Mit16MBit/sinklusiveMail& Cloud S mit Smartphone-Sync, 25 GB Speicher im Mediencenter u. v. m.

Auch in burgund & silber-grau erhältlich

1.)Call & Surf Comfort kostet 34,95 €/Monat. Einmaliger Bereitstellungspreis für neuen Telefonanschluss 69,95 €. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate. Angebot gilt für Call & Surf Neukunden und Bestandskunden nach Ablauf ihrer Vertragslaufzeit. Call & Surf ist in fast allen Anschlussbereichen verfügbar; individuelle Bandbreite abhängig von Verfügbarkeit. Voraussetzung ist ein geeigneter Router. Ein Angebot von: Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn 2.) Gutschein nur bei Abschluss eines Telekom Call & Surf Comfort Vertrags (Neukunde). Den Gutschein erhalten Sie nach der ersten Telekom Rechnung.

JETZT ANBIETER WECHSELN UND SUPER SCHNELL INS INTERNET

Internet

•Superschnellsurfenmitbiszu50.000kBit/s(Download) undbiszu10.000kBit/s(Upload) •KeineBegrenzungdesDatenvolumensoderDrosselung derGeschwindigkeit

Telefon

•Telefon-Flatinsdt.Festnetz–für0ct/Min.telefonieren •Indt.Mobilfunknetzefür19,9ct/Min.undinsAusland ab1,9ct/Min.

Doppel-Flat 50.000 In den ersten 24 Monaten

€ 29.99 monatlich, danach € 39.99 3) Beratung und Vertragsabschluss nur in Ihrem Media Markt vor Ort

: t k r a M a i d e M i Nur be 50 GB Online-Speicher e 2 d kostenlos im Tarif mit dabei) Inklus(auivtoma tisch un

Inklusi

ve 1&1

HomeS

erver 3)

3) 1&1 Doppel-Flat 50.000 für 24 Monate 29,99 €/Monat, danach 39,99 €/Monat. In den meisten Anschlussbereichen verfügbar. Inklusive Internet-Flat. Telefon-Flat (für Privatkunden): rund um die Uhr kostenlos ins dt. Festnetz telefonieren. Anrufe in alle dt. Mobilfunknetze 19,9 ct/Min. 1&1 HomeServer für 0,– € (Hardware-Versand 9,60 €). 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Anbieter: 1&1 Internet AG, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur.

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Egelsbach Kurt-Schumacher-Ring 3 • 63329 Egelsbach Tel.: 06103/943-0

Am Ende der A 661

Öffnungszeiten: Mo. - Sa. 10 - 20 Uhr

Keine Mitnahmegarantie. Alles Abholpreise.


Kreuz & Quer

Dreieich-Zeitung, 12. Dezember 2013

NASCHE LEBKUCHEN UND MICH FÜR IMMER ! S A N D Y , 30 J / 1.64, ledig, Bankerin. Lebe in guten finanziellen Verhältnissen – also eine Reise zwischen den Jahren könnte ich mir gut leisten – mit Ihnen!?! Bin eine spontane, schöne, schlanke Powerfrau voller Witz und Abenteuergeist, Lachen u. Zärtlichkeit. Ich bin lässig bis elegant, unkompliziert und doch verantwortungsbewusst, temperamentvoll, romantisch, sexy, erotisch und sehr anschmiegsam. Ich packe schon ein Weihnachtspäckchen für dich und beim Feuerwerk „2014“ küsse ich Dich heiß. MEIN WUNSCH: Rufe bitte gleich an, dass es Weihnachten noch blitzt in unseren Herzen, oder schreibe an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 / 485656 od. 06151 / 7909090 von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa./So., od. E-Mail an: Sandy@wz4u.de

WINTERZAUBER-LIEBESMÄRCHEN, LACHEN + WEIHNACHTSMARKTBUMMEL ! A L E X A , 57 J / 1.65, ganz alleinstehend, selbst. Heilpraktikerin seit 20 Jahren, würde gerne Weihnachten und zwischen den Jahren alles schön für uns gestalten, bei Liebe für immer. Ich bin eine bezaubernde, schöne Frau, unwiderstehlich charmant, völlig frei und unabhängig, natürlich, warmherzig, hilfsbereit und feinfühlig. Bin sportlich, mag Fitness, Skilaufen und Tauchen. Ich möchte „DICH“ verwöhnen und nur für dich da sein, romantische Nächte, dich berühren, dich ganz spüren, dir Frau und Kameradin sein, zusammen Glück u. Liebe erleben. Wenn Sie es auch so empfinden, „JA“, dann ist Weihnachten unsere große Chance, gerade in dieser festlichen Zeit, sich im Lichterglanz finden und zusammen ganz glücklich ins neue Jahr fliegen. Bitte rufe gleich an oder schreibe an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, Postf. 401180, Tel. 06103 / 485656 od. 06151 / 7909090 von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa./So., od. E-Mail an: Alexa@wz4u.de

Impressum Die Dreieich-Zeitung erscheint immer donnerstags. Herausgeber: Günther Medien GmbH

Anschrift: Dreieich-Zeitung Postfach 1429, 63204 Langen, Philipp-Reis-Str. 7 63110 Rodgau-Jügesheim Telefon 0 61 06 / 2 83 90 - 00 Telefax 0 61 06 / 2 83 90 - 10

Zurzeit ist Anzeigenpreisliste Nr. 12 vom 1. Sept. 2013 gültig.

Gezeichnete Artikel geben nicht unbedingt die Meinung des Herausgebers wieder. Alle Angaben erfolgen nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Verlages. Druck: DRM Druckzentrum Rhein Main GmbH & Co. KG Alexander-Fleming-Ring 2 65428 Rüsselsheim Verteilung: Main Direktwerbung, I. Ahmed Aulenhäuser Str. 1 35789 Weilmünster www.main-direktwerbung.de Ihr Kontakt:

Buchhaltung: Monika Lang Tel.: 0 61 06 / 2 83 90 - 22 Fax.: 0 61 06 / 2 83 90 - 10 monika.lang@dreieich-zeitung.de

Vertriebsleitung: Andrea Lindenau Tel.: 0 61 06 / 2 83 90 - 23 Fax.: 0 61 06 / 2 83 90 - 10 andrea.lindenau@ dreieich-zeitung.de Ansprechpartner Redaktion: Redaktionsleitung Jens Hühner (Dreieich) Tel.: 0 61 06 / 2 83 90 - 50 jens.huehner@dreieich-zeitung.de Kurt Banse (Neu-Isenburg, Obertshausen, Mühlheim, Mörfelden-Walldorf) Tel.: 0 61 06 / 2 83 90 - 54 kurt.banse@dreieich-zeitung.de

Jens Köhler (Dietzenbach, Heusenstamm, Rodgau, Rödermark) Tel.: 0 61 06 / 2 83 90 - 51 jens.koehler@dreieich-zeitung.de

Thomas Mika (Kultur, Veranstaltungskalender) Tel.: 0 61 06 / 2 83 90 - 53 thomas.mika@dreieich-zeitung.de Harald Sapper (Langen, Egelsbach, Erzhausen, Sport) Tel.: 0 61 06 / 2 83 90 - 52 harald.sapper@dreieich-zeitung.de

WEIHNACHTSWUNSCH – TAUSCHE MEINEN PORSCHE GEGEN EISENBAHN UND FAMILIENGLÜCK ! T O M , 43 J / 1.84, alleinst., Dipl.-Betriebswirt / Geschäftsführer. Bin sportlich, sehr sympathisch, fair und rücksichtsvoll, ein Mann für alle Fälle, egal ob im Smoking oder in Jeans. Ich möchte alles mit dir zusammen unternehmen, schwimmen    in Hawaii, Ski laufen  in Kitzbühel  oder gemütlich in meinem   kuscheli  gen, weihnachtlich geschmückten  Haus bei Champagner unsere Zu  zärtl. Rokunft ausmalen. Ich bin ein mantiker, der alle wunderbaren Dinge mit dir erleben möchte. Ich liebe karibische Nächte, Weihnachtsstollen, Marzipan u. ich möchte doch so gerne noch ein Weihnachtsgeschenk für dich kaufen, bitte beeile dich, ruf gleich an oder schreibe an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 / 485656 od. 06151 / 7909090 von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa./So., od. E-Mail an: Tom@wz4u.de

FESTLICHES WEIHNACHTEN WIRD EIN FEUERWERK IN LIEBE ! A N N E L I E S E , 68 J / 1.62, verw., Krankenschwester, jetzt Pensionärin mit Zeit für „UNS“, um Sie zu verwöhnen. Ich bin voller Liebe und Zärtlichkeit, feinfühlig, intelligent, rücksichtsvoll, liebevoll u. lache gerne, eine Frau mit dem gewissen „ETWAS“, die Liebe geben möchte – ich möchte Sie glücklich machen. In meinem Haus ist alles bereit fürs weihnachtliche Dinner, im Kamin lodert schon das Feuer u. ein kl. köstliches Menü steht bereit – auch mein Auto ist startbereit ... wie ich für die LIEBE. Ich freue mich, wenn wir uns treffen, im Lichterglanz der geschmückten Straßen spazieren gehen, Hand in Hand wie zwei Teenager, dann gehen wir gemeinsam den Weg zu Ende. Gemeinsam ist alles leichter – bitte komm unter meinen Christbaum ... (Alter nebensächlich). Rufen Sie bitte gleich an, damit das Christkind unseren Wunsch erfüllt, oder schreibe an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 / 485656 od. 06151 / 7909090 von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa./So., od. E-Mail an: Anne@wz4u.de WEIHNACHTEN – BUNTE KUGELN, EIN ALTER TEDDYBÄR UND EINE NEUE TIEFE LIEBE ! AKADEMIKER T O B I A S , 54 J / 1.88, ganz alleinstehend, selbst. Bauunternehmer. Bin dynm., gut aussehend, sportlich, mit gewinnendem Lachen. Ich bin feinfühlig, musisch und pflegeleicht, liebe die Sonne, das Meer, mag Geselligkeit, aber auch die stillen Stunden, Muße, Zweisamkeit, die „EINE LIEBE“ erleben, das Glück u. dich festhalten. Komm, flieg mit mir in die Sonne, ein Weihnachtsgeschenk werde ich bereithaben, den Kamin in meinem Haus anzünden – es gibt Truthahn mit Trüffel + Champagner, vertraue bitte nicht auf meine Kochkünste ... es könnten auch Rühreier mit Trüffel werden. Wenn wir uns tief in die Augen sehen, entscheidet sich unsere Zukunft – feierliches Weihnachten und in ein wunderschönes neues Jahr gehen wir zusammen, die Zukunft gehört uns. Bitte rufen Sie schnell an oder schreiben an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 / 485656 od. 06151 / 7909090 von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa./So., od. E-Mail an: Tobias@wz4u.de TANNENDUFT UND SILVESTERFEUERWERK ZUSAMMEN ERLEBEN K A R L - H E I N Z , 66 J / 1.83, ganz alleinstehend, Gartenarchitekt mit eig. Unternehmen, aber schon im „Fast-Ruhestand“. Ich lebe in finanz. guten Verhältnissen, schö. Zuhause u. Auto – ein Mann mit Idealen und Träumen. Ein brillanter, ganz gut aussehender, feinfühliger Mann, den Ruhe und Gelassenheit auszeichnen, mit feinem Humor, Charme und treuem Charakter. Ich wünsche mir eine Liebe, die auf „Gleichberechtigung“, Vertrauen, Fairness, Rücksichtnahme und großer Liebe basiert! Tiefes Empfinden und zusammen schöne Dinge unternehmen, spontane Abenteuerreisen, küssen unter einem Wasserfall in Mexiko, Schneeballschlacht in den Alpen od. daheim unterm Weihnachtsbaum deine Augen funkeln sehen und einfach Glück erleben; denn ich wurde verlassen, einfach so, aber jetzt, zum Jahreswechsel und im Lichterglanz, merke ich doch, wie alleine ich bin. Sei mein Weihnachtsengel und rufe bitte gleich an oder schreibe an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 / 485656 od. 06151 / 7909090 von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa./So., od. E-Mail an: Karl@wz4u.de

WEIHNACHTSMÄRCHEN +FÜR ZWEI REIFE HERZEN! WENN NICHT JETZT, WANN DANN?! ARCHITEKT U W E , fröhlicher, sehr junger 77-jähriger, verw., weltweiter Architekt, ein Mann von Welt, sehr jung, dynm. und das Herz eines Fünfzigjährigen. Habe Freude an kleinen Reisen und am gesellschaftl. Leben, das ich gerne mit „IHNEN“ gemeinsam erleben möchte! Ich bin ein lustiger, bodenständiger, aufmerksamer, ritterlicher Mann. Meine Hobbys sind langsam tanzen, spazieren gehen u. etwas kochen – zum 3-Sterne-Koch reicht es nicht, aber Sie werden staunen, auf wie viele Arten ich Spiegeleier servieren kann ... mit Ketchup od. Kaviar, wie Sie es wünschen. Ich bin ein zärtl., kultivierter Partner, der sich gerne auf „IHRE“ Wünsche einstellt und eine Frau lieben möchte, ein Mann, der auch über sich selbst lachen kann. Wollen wir Weihnachten verreisen, in die Sonne oder den Schnee? Sie bestimmen, wohin. Wir sollten in unsere Herzen die Liebe einlassen; bitte rufen Sie an oder schreiben Sie an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 / 485656 od. 06151 / 7909090 von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa./So., od. E-Mail an: Uwe@wz4u.de

FLIEG MIT MIR ZUM CHRISTKIND … WEIHNACHTEN UNTERM STERN VON AFRIKA ! K A T J A , 45 J / 1.72, alleinst., Dipl.Kauffrau. Ich bin eine atemberaubende, reizvolle Top-Frau, charmant, so herrlich natürlich, mit unwiderstehlichem Lachen und unverwechselbarem Chic. Bin temperamentvoll, sinnlich und trotzdem bescheiden, liebe Skifahren, Yoga, Reisen + ein gemütliches Zuhause. Ich bin eine sexy Frau und suche „DICH“, den fröhlichen Mann, der mit mir zusammen ein Lebkuchenhaus backt und sich über das Silvesterfeuerwerk freut wie ich. Lass uns jetzt zusammen ein glückliches Weihnachtsfest und einen festlichen Jahreswechsel feiern. Bitte rufe gleich an oder schreibe an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 / 485656 od. 06151 / 7909090 von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa./So., od. E-Mail an: Katja@wz4u.de

Kaufgesuche

Erotik So. Happy Hour 25,- € Nachlaß auf Eintritt 11-14 Uhr

6 für 5 = 6. Besuch gratis

Star koc h

Bekanntschaften

Seite 13 C H

Di. Dessous-Tag Staatl. geprüfter Masseur · Sky-TV · Wellness Schwimmbad · Whirlpools Buchbarer, separater VIP-Bereich

Anzeigenhotline: Tel. 06106 - 28390-00

Beratung aus einer Hand Profi Concept Finanz- und Wirtschafts-Consulting GmbH

Dreieich (PR) – „Kosten reduzieren und Einnahmen optimieren? Wir zeigen Ihnen, wie es geht“, betonen Heinz Faß und Manfred Ender, die Geschäftsführer der Profi Concept Finanzund Wirtschafts-Consulting GmbH in Dreieich. Das unabhängige Finanzund Wirtschaftsunternehmen in der Otto-Hahn-Straße 31-33 mit seinen 14 Mitarbeitern bietet eine breite Palette von Dienstleistungen an. Ob Immobilien-/ Baufinanzierung, Leasing, Kfz-Beschaffung, Bausparen, Bankanlagen sowie Konsumentenkredite, Girokontenzuführung und sonstige Bankprodukte, Kapitalanlagen oder Investment-Banking – stets garantiert Profi Concept eine gründliche und umfassende Beratung. Auch wenn es um Versicherungen aller Art geht, ist Profi Concept mit seinen Versicherungspartnern stets ein zuverlässiger und umsichtiger Ansprechpartner. Dies gilt auch bei den Themen private und betriebliche Altersversorgung, Firmenabsicherungen und Versicherungs- und Versorgungsanalysen. Dank Versicherungs-Checks sind bei privaten und betrieblichen Versicherungen Einsparungen bis zu 40 Prozent möglich. Die Reduzierung von Telefonkosten, Leasing-/Kfz-Anschaffungskosten, der Energiekosten, der Lohn- und Einkommensteuer und der Lohn-Nebenkos-ten sind ebenfalls ein Thema. Vertrauensvoll an das Unternehmen wenden kann man sich, wenn es um Wohnimmobilien und Gewerbeobjekte geht. So bietet Profi Concept seine Dienste beim Verkauf oder der Vermietung von Wohnungen, Häusern, Grundstücken oder Ferienwohnungen an. Partner sind private und gewerbliche Anbieter sowie Bauträger in

Deutschland, Spanien (Festland), Portugal, Dubai und Mallorca. Aktuell erworben werden können auch attraktive Neubau-Eigentumswohnungen im Kulturpark in Münster-Dieburg. Die Wohnungen eignen sich hervorra-

64293 Darmstadt · Otto-Röhm-Str. 72 Tel. 06151-957979 tägl. 11-4h Do.-Sa. 11-5h

Unterricht

2 Std. vor Feierabend 25,- € Nachlaß Eintritt

2 Std. Tarif bis 16.00 Uhr 40,- € Eintritt

Die Profis rund ums Lernen für Schule, Studium und Beruf

· N achhilfeunterricht ffür ür jjede ede S chulform Nachhilfeunterricht Schulform von der Grundschule bis zum Abitur · Gezielte V orbereitung auf alle Prüfungen Vorbereitung Frankfurter Straße 8, 63303 Dreieich T el./Fax: (0 61 03) 69 99 47 Tel./Fax: iinfo@gisela-noll.de, nfo@gisela-noll.de, www .gisela-noll.de www.gisela-noll.de

Geschäftliches

Weihnachtskrippen in Ihrer Nähe Telefon 06021-421633

www.holzschnitzereien-sauer.de gend zur Selbstnutzung und in der aktuellen Niedrigzinsphase auch sehr gut als Kapitalanlage zur Vermietung. Das Finanz- und Wirtschaftsunternehmen arbeitet in den Bereichen Versicherungen mit rund 120 und im Bereich der Finanzierungsvermittlung mit über 300 verschiedenen Finanzierungspartnern zusammen. Im Anlage- und Investmentbereich mit allen namhaften Investmentfondsanbietern mit einer Fondsauswahl von über 6.000 Investmentfonds. Heinz Faß und Manfred Ender: „Wir sind für Sie da, wenn Sie zur Erfüllung Ihrer Ziele und Wünsche ein intelligentes Finanzkonzept benötigen und mit nur einem Ansprechpartner über die Produkte erster Adressen im Finanzdienstleistungsbereich verfügen wollen.“ Die Profi Concept GmbH ist unter der Rufnummer (06103) 3880-10, Fax (06103) 388002 sowie unter www.proficoncept-gmbh.de und heinz.fass@proficoncept-gmbh.de zu erreichen. (Foto: p)

Klassiker für behagliche Winterabende:

Ideen rund ums Käse-Fondue Alle Jahre wieder: In der Advents- Vielseitigen Genuss bieten auch zeit ebenso wie während der Weih- selbstgemachte Brotchips, gekochte nachtsfeiertage und rund um den Kartoffeln sowie knackige GemüseJahreswechsel gibt es fast nicht sticks aus Paprika oder Gurke, die Schöneres als behagliche Abende im in den heißen Käse getunkt werden. Kreise von Familie und Freunden. Traditioneller Begleiter zum FonIn diesen Runden bedue ist ein Gläschen Kirschwasser sonders beliebt: ein oder Obstler – aber auch trockener herzhaftes, heiß dampRot- oder Weißfendes Käse-Fondue. wein und kräftiger Schnell und unkomSchwarztee sind pliziert zubereiten lässt bei Käseliebhabern sich beispielsweise während und nach „Le Crèment für den dem Essen sehr beOfen“ von Alpenhain, liebt. Und falls noch ein neues CamembertPlatz für ein DesFondue zum Dippen. sert ist, so darf es Für Abwechslung ist gerne etwas Erfriüberdies gesorgt: Die schendes sein: etwa Heiße-Käse-Spezia- In der kalten Jahreszeit ein ein bunter Obstsalat wahrer Genuss: der neue lität wird in den oder ein fruchtiges Geschmacksvarianten „Le Crèment“ von Alpenhain. Sorbet. „fein-würzig“ und „mit grünem Wie das Käse-Fondue entstand, Pfeffer“ angeboten. Zudem ist sie weiß man übrigens bis heute nicht so ideal für zwei bis drei Personen por- genau – es heißt, dass Schweizer tioniert (Packung à 300g). Ein feiner Mönche es erfunden hätten. Da Brotmantel umhüllt das mild-cremi- diese in der Fastenzeit keine feste ge Fondue – bevor es in den Ofen Nahrung zu sich nehmen durften, kommt, schneidet man diesen ein- schmolzen sie einfach Käse. So stillfach kreisförmig auf und dippt ihn ten sie ihren Appetit und hielten anschließend in den heißen Käse. zugleich die Regeln des Fastens ein.

RM Gebäudemanagement Haushaltsauflösungen, Entrümpelungen, Sperrmüllabfuhr preiswert, schnell u. umweltgerecht. www.rm-gm.de · 06103-9880445

Gartenneuanlagen, Gartenumgestaltung, Gartenpflege sowie Verbundsteinpflaster, Platten- und Steinarbeiten

Verschiedenes

FLOH- & TRÖDELMÄRKTE

So., 15.12.13 Rodgau-Weiskirchen, 10.00 - 16.00 Uhr FEGRO, Udenhoutstraße

führen wir fachmännisch aus! Gärtnermeister H. Schwebel Telefon 0 61 03 / 8 75 50

Reinigung v. Teppichen/-böden, Polstermöbeln + Matratzen in Ihrer Wohng., farbfrisch wie neu, mit Imprägnierg. + Geruchsbeseitig. Fa. Ralf Hüber, T. 06101 - 3131 Kleiner Dachdeckermeisterbetrieb hilft bei allen Problemen ums Dach zuverlässig – kurzfristig – preisgünstig. www.dobler-bedachungen.de 06029/999427 o. 0171/5432499

Blitz Blank: Grundreinigung gefällig? Wir kommen ins Haus + reinigen Ihre Wohng. oder Fe. u. Rahmen, gerne auch öfter, zuverl. + gut, Fa. Ralf Hüber, T. 06101 - 3131

Weiss: 0 6195 / 90 10 42 I www.weiss-maerkte.de

**************************************

y

y

Verkäufe Geschäftsaufgabe

“Der Weg zu uns lohnt sich”

Top Marken stark reduziert Neu – gebraucht + Vorführware Verstärker – Receiver – Tuner Tapedecks – MD-CD-Plattensp. Lautsprecher – Auto HiFi… uvm. MW HiFi, Langen 06103/26640

Spezialisiert auf den Ankauf von Goldschmuck · Brillantschmuck · Münzen Barren · Zahngold · Uhren · Rolex · Cartier Breitling · Omega ·IWC usw. · Gold- und Taschenuhren · Silberschmuck ·Tafelsilber aller Art (auch versilbert) · Zinn · Figuren und Gemälde · Antiquitäten · Nachlässe Kostenlose Beratung Bei Ankauf sofort Bargeld

Goldhaus Obertshausen Gold · Juwelen · Uhren · Schmuck · Münzen · Antiquitäten

Heusenstammer Straße 1-3 · 63179 Obertshausen Tel. 0 6104 /9 531315 www.goldhaus.net

Parkplatz im Hof Öffnungszeiten: Mo-Fr von 10.00 bis 13.00 Uhr und 15.00 bis 18.00 Uhr Partner von Heraeus Samstag von 10.00 bis 13.00 Uhr

y

y


Glückslos-Nr.: 1212DZ

Anmeldung & Info: Tel. 06027 409721 www.stewa.de oder in Ihrem Reisebüro

Mo. - Fr. 8.00 - 19.00 Uhr Sa. 9.00 - 16.00 Uhr So. 10.00 - 16.00 Uhr

Östliche Küsten des Mittelmeers und Schwarzes Meer S STEWA SONDERPREI mit COSTA DELIZIOSA Italien - Griechenland - Türkei - Rumänien - Ukraine €1499,-*

Sie können mit dem .de wa Reise-Code auf www.ste direkt buchen!

Die größte Bistrobus-Flotte Deutschlands: 25 Fahrzeuge im STEWA-Fuhrpark

Musical in Bochum - Starlight Express

bei Buchung bis 19.12.2013

p.P.

14 Tage VP ab

zzgl. € 8,- Serviceentgelt pro

14 Tage: Mi 21.05. - Di 03.06.14 – Christi Himmelfahrt

Nacht an Bord

inkl. Hin- und Rückreise im ****STEWA-Bistro-Bus Reise-Code: A14FCD

TAGESFAHRTEN

Weihnachtsgeschenk! Baujahr: 2010 BRT: 92.600 Kabinen: 1130 Länge: 294 m Breite: 32 m Passagierdecks: 12 Geschwindigkeit: 23,6 Restaurants: 4 Bars: 11 Samsara SPA: 3500 m2

Buchungs-Hotline: 06027-40972404 E-Mail: verkauf-kreuzfahrten@stewa.de

• Fahrt im ****STEWA-Bistro-Bus inkl. Begrüßungsfrühstück • Eintrittskarte nicht im Preis enthalten. Ca. 08.00 Uhr ab / ca. 21.00 Uhr an Bistrobus-Basis Kleinostheim Eintrittspreise p.P. So 14.00 Uhr

So 12.01.2014 So 02.02.2014 So 16.02.2014 So 09.03.2014 Kat. 1 € 103,40

Jalta

Instanbul

Reiseroute

LEISTUNGEN • Hin- und Rückreise bis/ab Savona im ****STEWA-Bistro-Bus inkl. Begrüßungsfrühstück • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie (13x Übernachtung) • Vollpension bis zu 6 Mahlzeiten täglich (Frühstück, Mittagessen, Nachmittags Kaffee/Tee, Abendessen zu festen Tisch-

zeiten, tagsüber Snacks, teilweise Mitternachtssnacks), Wasser, Kaffee und Tee im Buffetrestaurant zur Selbstbedienung, Galaabend • freie Teilnahme an allen Bordveranstaltungen • Unterhaltungsprogramm an Bord • freie Benutzung aller Bordeinrichtungen • Kinderbetreuung von 3-17 Jahre

Route: Savona - Olympia/Katakolon - Mykonos - Izmir - Istanbul - Jalta Odessa - Konstanza - Piräus/Athen - Civitavecchia/Rom - Savona Hafen Busanreise nach Savona und Einschiffung Erholung auf See Katakolon/Olympia (Griechenland) Mykonos (Griechenland) Izmir (Türkei) Istanbul (Türkei) Jalta (Ukraine) Odessa (Ukraine) Konstanza (Rumänien) Erholung auf See Piräus/Athen (Griechenland) Erholung auf See Civitavecchia/Rom (Italien) Savona (Italien), Ausschiffung und Busrückreise

Ankunft ----14.00 Uhr 14.00 Uhr 07.30 Uhr 08.00 Uhr 13.00 Uhr 09.00 Uhr 08.00 Uhr --08.00 Uhr --09.00 Uhr 09.00 Uhr

Abfahrt 16.30 Uhr --19.00 Uhr 23.00 Uhr 14.00 Uhr 19.00 Uhr 19.00 Uhr 18.00 Uhr 19.30 Uhr --14.00 Uhr --19.00 Uhr ---

Musical-Metropole Hamburg Gelegenheit zu den Musicals DER KÖNIG DER LÖWEN, PHANTOM DER OPER und ROCKY sup. **** LINDNER Hotel am Michel EIS SCHLAGERPR

€ 239,-

3 Tage ÜF EZZ € 72,Reise-Code: W14MHH01

p.P.

• Gepäckträger in den Ein- und Ausschiffungshäfen • Bordzeitung und Tagesprogramm „Today“ in deutscher Sprache • Betreuung durch deutschsprachige Bordbetreuung KABINENAUSSTATTUNG Sie wohnen in komfortablen Kabinen mit Dusche/WC, Telefon, Safe, TV/Radio, Haartrockner, Minibar und Klimaanlage

Kat.

Kabinentyp

IC

2-Bett Innen Classic

AC

2-Bett Außen Classic

BC

2-Bett Balkon Classic

STEWA Sonderpreis bei Buchung bis 19.12.2013

€ 1499,€ 1699,€ 1999,-

3./4. Oberbett Erwachsene**

€ 799,-

Kinder bis 18 Jahre im Oberbett**

€ 129,-

***sup.Aktiv & Vital Hotel Residenz 8 Tage ÜF p.P./DZ ab € 229,-

Erlebnisbergwerk Merkers Das Phantom der Oper Weihnachtsgeschenk! Mehr als 100 Millionen Zuschauer weltweit haben „Das Phantom der Oper“ zum erfolgreichsten Musical aller Zeiten gemacht. Roman-Autor Gaston Leroux hatte 1911 sicher noch keine Vorstellung davon, dass sein Bestseller ihn einst auf der Musikbühne und im Film unsterblich machen würde. Bekannteste Adaption ist zweifelsohne Andrew Lloyd Webber’s Erfolgskomposition aus London.

*Serviceentgelt: Zusätzlich fällt am Ende der Reise eine Servicegebühr von € 8,- p.P./ohne Servicebeanstandung an Bord verbrachter Nacht. Für Kinder zwischen 4 und 14 Jahren wird 50% des Serviceentgelts erhoben. Für Kinder unter 4 Jahren wird diese Gebühr nicht berechnet. **Auf verbindliche Anfrage (limitiertes Kontingent). ***Kabinen mit sehr eingeschränkter Sicht. Nähere Informationen im aktuellen Katalog der Reederei. Reisedokument: Reisepass der mindestens bis zum Ende des geplanten Aufenthalts gültig ist. Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

E.ON IBU WELTCUP BIATHLON 2014 in Oberhof Das idnaeachletsgeschenk!

T A G E S F A H R Tp.P. Sa 11.01.2014

Reise-Code: W14TME01

€119,-

€ 10,Kinderermäßigung bis 12 Jahre Leistungen • Fahrt im ****STEWA-Bistro-Bus inkl. 1 Piccolo MUMM-Sekt zur Begrüßung • Eintrittskarte Kat. 2 für das Musical DAS PHANTOM DER OPER im größten unterirdischen Konzertsaal Europas - im Erlebnis Bergwerk Merkers in Thüringen, 500 Meter unter der Erde. Sound, Outfits, Bühnenshow - Eine

Veranstaltung/Ferien Ferien Bayern & Hessen

Bitte geben Sie bei Buchung Ihrer Reise die Glückslos-Nr. an (siehe oben links) – und nehmen Sie an der monatlichen Verlosung einer Reise teil.

Show der Extra-Klasse! Ca. 16.00 Uhr ab / ca. 01.00 Uhr an Bistrobus-Basis Kleinostheim. Bitte beachten Sie: die örtlichen Gegebenheiten im Bergwerk Merkers sind nicht geeignet für Menschen mit Gehbehinderung, für Rollatoren und Rollstühle. Vor Ort müssen einige Treppenstufen bewältigt werden. Bitte gleich mitbuchen, falls gewünscht: Aufpreis pro Person Eintrittskarte Kat. 1 € 10,-

Weih

Erleben Sie den legendären Biathlon Weltcup in dem berühmten Wintersportort Oberhof - direkt am Rennstein gelegen und die Heimat zahlreicher bekannter Wintersportler.

Eintritt frei ! Anmeldung bitte unter Telefon: 06027 40972 1

Preis p.Pers.

Reise-Code: A14TOB

Sa 04.01.2014 Verfolgung Herren und Damen (Start 12.30 Uhr und 17.00 Uhr)

bis So 05.01.2014 Mo 20.01.2014 So 02.02.2014 Mo 24.02.2014

anstatt Katalogpreis 8 Tage ÜF im DZ € 311,-

Mo 06.01.2014 Mo 03.02.2014 € 229,Verlängerungs-Woche € 159,EZZ / EZZ Verl.-Woche € 40,-, HP-Zuschlag / HP-Zuschlag Verl.-Woche: € 93,Gegen Aufpreis buchbar: 3x Massage und 3x Fango € 99,- p.P. Leistungen: Rundgang durch die Hotelanlage • Begrüßungs• Hin- und Rückreise im Clubbus / bzw. Bistro-Bus getränk • täglich uneingeschränkte Nutzung (je nach Teilnehmerzahl) • 7x ÜN/Frühstücksdes hauseigenen Thermalbades mit Sauna und buffet im ***sup.Aktiv & Vital Hotel Residenz Physiotherm-Infrarotkabine • Möglichkeit zur in Bad Griesbach. Alle Zimmer mit Du/WC, Teilnahme an den hauseigenen FreizeitveranTelefon, TV, Kühlschrank und Balkon oder Terrasse staltungen (Mo-Fr) Nordic Walking, Aqua Fun, (2-Raum-DZ mit kleiner Teeküche, Junior-Suite Wanderungen etc. • Bademantel gegen Gebühr mit Safe, Minibar und zweitem TV im Schlaf€ 10,- für den Gesamtaufenthalt. Obligatorische zimmer) • Begrüßung mit Informationen und Leistung: Kurtaxe pro Nacht € 2,10

Fr 03.01.2014 Sprint Herren und Damen (Start 15.15 Uhr und 18.00 Uhr) und Safe. WellFit-Center mit Fitnessraum, Sauna, Solarium und Dampfbad • Transfer zu den Musicaltheatern (nur bei Kartenbuchung über STEWA Touristik) • Nutzung des Wellnessbereiches im Hotel. Aufpreis p. P. – bitte gleich mitbuchen: Stadtrundfahrt € 25,Musicalkarten gegen Aufpreis auf Anfrage buchbar!

STEWA Sofortbucherpreis p.P. bei Buchung bis 19.12.2013 8 Tage ÜF im DZ Silencio

Rückreise

Neu-Inszenierung mit Weltstar Deborah Sasson

50%

Zuschlag Einzelkabine

Tagesfahrten Sportveranstaltungen

von Fr 03.01.2014 Sa 18.01.2014 Fr 31.01.2014 Sa 22.02.2014

Kat. 3 € 80,40

Preisknaller

Ihre Reise mit COSTA DELIZIOSA

Leistungen: • Reise im ****STEWA-Bistro-Bus inkl. Begrüßungsfrühstück • 2x ÜN/Frühstücksbuffet im ****sup.LINDNER Hotel Am Michel, zwischen dem Hamburger Michel (200 m) und den St.-Pauli-Landungsbrücken (800 m) gelegen. Alle komfortablen Zimmer verfügen über ein „offenes“ Bad oder DU mit separatem WC, Telefon, TV, Radio, Klimaanlage, Minibar

Kat. 2 € 91,90

Wellnesstage in Bad Griesbach im Rottal

Reise-Code: W14KBF

Tag 1.Tag 2.Tag 3.Tag 4.Tag 5.Tag 6.Tag 7.Tag 8.Tag 9.Tag 10.Tag 11.Tag 12.Tag 13.Tag 14.Tag

Reise-Code: W14MBO

Die angegebenen Preise verstehen sich zzgl. 2,- € Systemgebühr pro Ticket.

Anreise

Mykonos y

€ 53,p.P.

71,- €

So 05.01.2014 Massenstart Herren und Damen (Start 12.45 Uhr und 15.45 Uhr) Leistungen: • Fahrt im ****STEWA-Bistro-Bus inkl. Begrüßungsfrühstück • Eintrittskarte „Strecke Birxsteig“ im Preis inkl. Der Birxsteig hat bei den Wettkämpfen den größten Zuschauerzuspruch, da hier der längste Anstieg der gesamten Strecke ist und er direkt hinter dem Schießstand verläuft, an dessen Rückwand eine Videowand aufgebaut ist. Der Oberhofer Weltcup 2014 findet teilweise wieder unter Flutlicht statt. Start ist jeweils zwischen 12.30 Uhr und 18.00 Uhr. Davor ist jeweils das Training & Anschießen. Die Startzeiten und die Wettbewerbstage werden durch die Internationale Biathlon Union (IBU) in Abstimmung

mit der übertragende Sendeanstalt festgelegt und können sich noch verändern. • 03.01.14: ca. 10.30 Uhr ab/an ca. 22.00 Uhr • 04. + 05.01.14: ca. 07.30 Uhr ab/an ca. 21.00 bzw. 20.30 Uhr Bistrobus-Basis Kleinostheim (Abfahrts- und Rückkunftszeiten, jeweils ab Bistrobus-Basis, können sich aufgrund von Programmverschiebungen kurzfristig noch ändern) Bitte gleich mitbuchen, falls gewünscht: Eintrittskarte „Arena“ am 03.01.14 € 20,- p.P. Eintrittskarte „Arena“ am 04.01.14 € 20,- p.P. Eintrittskarte „Mobile Tribüne“ am 05.01.14 € 17,- p.P

DAS ERWARTET SIE IM STEWA REISEZENTRUM

REISE-INFOVERANSTALTUNGEN im Café Zimt / STEWA Reisezentrum TERMINE 2013 / 2014 EVENT Di 17.12.13 15.00 Uhr Kreta Referent: M. Murza Fr 03.01.14 19.00 Uhr Mallorca Referent: M. Murza Di 07.01.14 15.00 / 19.00 Uhr Skandinavien Referent: F. Stöckl Mi 08.01.14 15.00 / 19.00 Uhr Toskanische Impressionen Referent: M. Murza COSTA Kreuzfahrten Referent: J. Frech Do 09.01.14 15.00 Uhr Weitere Folgeveranstaltungen siehe www.cafe-zimt.de Während den Info-Veranstaltungen können Sie in unserem Bistro Café Zimt gemütlich speisen! Wir bieten frische Kuchen, Torten und abends hausgemachte kleine Gerichte.

Bistro Café Zimt im STEWA Reisezentrum Lindigstraße 2 I 63801 Kleinostheim I Telefon 06027 40972 390 Kostenfreie Parkmöglichkeit I www.cafe-zimt.de

esterreisen Über 100 Weihnachts- & Silv tie! ran sga ung ühr chf Dur mit

Tel. 06027 409721

STEWA Touristik Reisezentrum

Reisebüro 360°

Bistro-Café Zimt

STEWA Hotel

Lindigstraße 2 63801 Kleinostheim

11 Beratungsplätze für Flug-, Bus- und Seereisen

Genießen Sie unsere Frühstücks-, Kaffee- und Kuchenspezialitäten

Hotelzimmer im ungewöhnlichen Design und Stoffe von Patricia Guilt

Ab sofort können Sie auf der STEWA Homepage Reisegeschenk-Gutscheine bestellen! www.stewa.de/reiseservice/ geschenkgutscheine.html

GmbH

STEWA Touristik Kleinostheim Lindigstr. 2 63801

STEWA Touristik GmbH Lindigstr. 2 63801 Kleinostheim GmbH

Der STEWA Info-Brief

Der STEWA Info-Brief Angebots-Nr.:

Angebots-Nr.: MA0512

MA4711

Rock Symphonies

2012

David Garrett in Hannover Große SpanienSantiago de Compostela

Lissabon, Leuchtturm

Granada, Alhambra

in Hodenhagen Domicil Hotel • ****BEST WESTERN Kat. 1 für das Konzert • inkl. Eintrittskartein Hannover Meer von David Garrett West-/Südwestkap - Gibraltar, und am Steinhuder Seefahrer, Traumstrände und in Hannover • Aufenthalt

und Portugalrundreise

ª

Samstag, mit STEW 17.03. und Sonn A Vertr agspartnertag, 18.03 .2012 n aus ganz Europa

Große Informa Informat mit Marktstä tionsver ionsvera anstaltu nstaltun Veransta nden ltungen, & Sitzgeleg ngg (Hotelier enheiten 2 große s - Reedere , Bewirtu Bewirtun ien - Touristik ng, g, Reisever Moderat losungenanbieter) ionen & Show-

S

einer Seereise

um 13.00 und

STEWA Reisev erlosu ng

€ 1934,p.P.

SAN SEBASTIAN  BURGOS  LEÓN  SANTIAGO DE COMPOSTELA  PORTO  LISSABON  ALGARVE RONDA  MARBELLA  GRANADA  SEVILLA  CÓRDOBA   TARRAGONA  MONTSERRAT  BARCELONA Unterbringung:

Leistungen: • Reise im ****STEWA-Bistro-Bus • Begrüßungsfrühstück im Bus • sämtliche Rundfahrten • 16x Übernachtung/Frühstücksbuff et in guten *** und ****Hotels (Landeskategorie)

Informationen

Mehrtagesfahrt

inkl. Begrüßungsfrüh• Reise im ****STEWA-Bistro-Bus WESTERN Dostück im ****BEST mit Bad Die Zimmer sind ausge• 1x ÜN/Frühstücksbuffet Hodenhagen. micol Hotel in Föhn, Telefon, TV und Radio eine oder Dusche/WC, verfügt über ein Restaurant, mit stattet. Das Hotel und einen Wellnessbereich Bar, eine Gartenterrasse Sauna und Dampfbad. Schwimmbad,

• täglich Abendmenü oder Buffet in den Hotels • sachkundige, örtliche, deutschsprachige Führungen in San Sebastian, León, Santiago de Compostela, Porto, Lissabon, Sevilla, Córdoba, Ronda und Barcelona • Portweinkellereibesichtigung in Porto mit Verkostung • Besichtigung des Gibraltar-Felsens inklusive Busfahrt und Eintritt Grotte • Besichtigung Granada inklusive Alhambra Gärten Generalife, Kathedrale, Altstadt mit den

in Hannover. Anreise mit Aufenthalt Hotelbezug. • Am Anreisetag: nach Hodenhagen. und Freizeit. Weiterfahrtdie TUI ARENA nach Hannover in inkl. Eintritts Abends Transfer von David Garrett Rück Besuch des KonzertesUhr. Nach der Veranstaltung 20.00 karte PK 1 um Hotel. transfer zum

. 

 





17.00 U

Flamenco

62)257%8&+(535(,6 bei Buchung bis 15.02.2012

Mi 14.03. - Fr 30.03.2012 17 Tage HP EZZ: € 460,-

• Lissabon: (2 ÜN) ****Hotel Sie wohnen in ausgewählten Olissippo Marques de Sa Hotels im ***und im Herzen der Stadt ****Bereich (Landeskategorie): • Carvoeiro: (1 ÜN) ****Hotel • Poitiers: (1 ÜN) ***Novotel Poitiers Tivoli Almansor, direkt Futurscope, in der am Strand Nähe des Themenparks Futuroscope • Sevilla: (1 ÜN) ****Hotel Gran • San Sebastian: (1 ÜN) ****Hotel Lar im Zentrum Mercure Monte • Marbella/Puerto Banus: (2 Igueldo, auf einem Felsen über ÜN) ****Hotel Andalucia der Stadt mit Blick Plaza, wenige Gehminuten zum aufs Meer Meer • Granada: (1 ÜN) ****Hotel Abades • Leon: (1 ÜN) ****Hotel Eurostars Nevada Palace, in Leon, zwischen dem zentraler Lage historischen Zentrum und den wichtigsten Zufahrts• Peniscola: (1 ÜN) ***Hotel Agora wegen zur Stadt gelegen, Spa & Resort, wenige Meter zum Strand und • Santiago de Compostela: (1 ÜN) in unmittelbarer Nähe ****Hotel Eurostars zur Altstadt San Lazaro, einmodernes Hotel zwischen dem Palast der • Santa Susanna: (2 ÜN) ****Hotel Kongresse und Ausstellungen de Galicia Montagut, in UHR gelegen der Hotelzone, ca. 150 m zum Strand • Vila Nova da Gaia (Porto): (1 ÜN) ****Hotel Gaia, in • Orange: (1 ÜN) ****Hotel Park der Nähe des Stadtzentrum Inn, nahe der Weinberge der Côtes du Rhône

KOSTENLOSES ABO DES S TE WAINF O BRIEFE S UN T E R W W W. S T E W A . D E

in der

KOST

ENLO





STEWA -Bistro bus Basis • KOSTENL

Kleino PKW-P • STEWA OSE PKW-PA stheim RKPLÄTZ ZUBRING E ER-S ER-SERV ICE AUF WUNSCH OBRIE GEGEN FES U

SES A BO DE S STE W WAA - I N F 



NTER

W W W.

S T E WA

AUFPREI S

.DE









STEWA Touristik GmbH • Lindigstraße 2 • 63801 Kleinostheim PKW-Abstellung am STEWA Reisezentrum Kleinostheim, Lindigstraße 2

Zustieg im ges. Rhein-Main-Kinzig-Gebiet, teilweise gegen Aufpreis! Haustürabholung inkl. Kofferservice ab Wohnungstür gegen Aufpreis! Ca. alle 3 Wochen erscheint der STEWA-InfoBrief mit aktuellen Reiseangeboten. Diesen finden Sie unter www.stewa.de oder Sie erhalten den STEWA-InfoBrief auf Wunsch regelmäßig per Post. Anruf genügt oder „STEWA InfoBrief erwünscht“ an info@stewa.de

Dz online 050 13 c  
Advertisement