Issuu on Google+

Dreieich-Zeitung Dreieich-Zeitung

Stadtnachrichten StadtnachrichtenLangen Langen||Egelsbach Egelsbach||Erzhausen Erzhausen

Ausgabe Nr. 42 A Dritter Anlauf: Stefan LĂśbig zieht fĂźr die GrĂźnen in den Wahlkampf

Erfolgsserie: „Baskets“ sind nach drei Spielen weiterhin ungeschlagen

Seite 3

Donnerstag, 17. Oktober 2013

Sonderthema: Bauen, Modernisieren, Energiesparen

Seite 4

Keine Gnade fĂźr BĂźcherei

Seite 6

D

afĂźr hätte es nach Ansicht der GrĂźnen jede Menge guter GrĂźnde gegeben. „Lesen ist eine SchlĂźsselqualifikation und seine FĂśrderung eine der wichtigsten Ăśffentlichen Aufgaben“, betonte etwa Herbert KĂźhnel, dass in diesem Bereich nicht allein das KostenNutzen-Denken regieren dĂźrfe. Auch kĂśnnte das ursprĂźnglich auf fast 60.000 Euro taxierte, mittlerweile aber „nur“ noch rund 28.000 Euro betragende Defizit nach Meinung des GrĂźnen noch weiter reduziert werden. „Eine 450-Euro-Kraft mit zehn Arbeitsstunden pro Woche kĂśnnte schon reichen, wenn der Rest durch die Mitglieder des Freundeskreises der GemeindebĂźcherei Ăźbernommen wĂźrde“, war sich KĂźhnel sicher. Zudem kĂśnnten Sponsoren ins Boot geholt werden, und die von den „BĂźchereiFreunden“ Ăźber Anträge fĂźr Leseausweise aquirierten Nut-

zer der Bibliothek – ihre Zahl stieg von 380 auf Ăźber 820 – wĂźrden ebenfalls zur Verbesserung kĂźnftiger Geschäftsergebnisse beitragen, erklärte der GrĂźne. Sein Parteifreund Tobias Wilbrand sprach mit Blick auf den SchlieĂ&#x;ungsbeschluss von „Sparen am falschen Ort und mit der falschen Geschwindigkeit“. Denn wenn die BĂźcherei erst einmal dicht sei, „verliert sie ihre Stammkunden“. Ein Neuanfang wĂźrde dann „deutlich schwieriger und teurer“. Zudem kritisierte

Wir erstatten Ihnen die ParkgebĂźhr fĂźr 1 Std. mit einem Taler*

Herbst-Gutschein Ab sofort erhalten Sie vom 17.10. bis einschl. 25.10.2013

15 %

Rabatt auf einen Artikel Ihrer Wahl**

* sammeln Sie 30 Taler und Sie erhalten einen 10 Euro Gutschein fßr Ihren nächsten Einkauf. ** ausgenommen Sonderangebote, verschreibungspflichtige Arzneimittel und Kundenkartenrabatt. Ausgenommen sind auch Produkte der Firmen Hoff und SkinCeuticals. Gßltig bis einschl. 27. September 2013. - Bitte Anzeige ausschneiden u. mitbringen • Pro Tag und pro Kunde ist nur 1 Gutschein gßltig •

1 Jahr ‌ Jubiläumsrabatte bis 70 % Einzel- und GroĂ&#x;handel

Boutique

Choice

Rheinstrt-BOHFn TFM̓4

Mode fßr Sie und Ihn Rheinstr. 23-25 63225 Langen Tel. 06103 3764282

Wilbrand, „dass wir immer mehr BĂźrgerbeteiligung eingefordert haben, nun aber den BĂźcherei-Freunden nicht die MĂśglichkeit geben, dass sie zeigen, was sie kĂśnnen“. Und Harald EĂ&#x;er, der Fraktionsvorsitzende der „Ökos“, erinnerte daran, dass in allen zurĂźckliegenden Wahlkämpfen das Thema „Bildung“ bei fast allen Parteien eine Hauptrolle gespielt habe: „Und wir schlieĂ&#x;en jetzt unsere BĂźcherei – armes Egelsbach.“ Diese Argumentation stieĂ&#x; indes nur bei Axel Vogt auf Gegenliebe. „Die SchlieĂ&#x;ung der BĂźcherei ist das falsche Signal, denn Haushaltskonsolidierung heiĂ&#x;t nicht, dass wir alles zumachen“, machte der FDP-Einzelkämpfer deutlich. Auch er wies darauf hin, dass man das bisherige Engagement der „BĂźcherei-Freunde“ honorieren mĂźsse: „Sie haben gezeigt, dass sie es ernst meinen, und wenn ihr ehrenamtlicher Ansatz funktioniert, kĂśnnen wir auf einfache Art und Weise ein wichtiges Angebot und die Attraktivität Egelsbachs erhalten.“ Doch die Ăźbrigen drei Fraktionen wollten weder den Antrag der GrĂźnen auf Gewährung einer einjährigen „Bewährungsfrist“ bis Ende 2014 noch Vogts halbjährigen Kompromissvorschlag mittragen. „Wir brauchen eine auf Dauer tragfähige und finanzierbare LĂśsung“, erklärte etwa Thomas Irmler. Doch davon seien die Anträge von GrĂźnen und FDP weit entfernt. Des Weiteren wies der Bitte auf Seite 2 weiterlesen

BOOGIE-WOOGIE IN REINKULTUR ertĂśnt am Samstag (26.) ab 20.30 Uhr in der Langener „Alten Ă–lmĂźhle“, Fahrgasse 5. Denn dort gastiert Axel Zwingenberger, der deutsche GroĂ&#x;meister des Boogie-Pianos, bereits zum zehnten Mal auf Einladung der Ăśrtlichen Jazzinitiative. Mit von der Partie ist zudem die US-Sängerin Lila Ammons, die genetisch „vorbelastet“ ist – ihr Onkel war der Tenorsax-Gigant Gene Ammons und ihr Opa Boogie Woogie-Pianist Albert Ammons – und daher „den Blues in sich hat“. Tickets zum Preis von 25 Euro (junge Leute im Alter bis 27 Jahre zahlen die Hälfte, ErmäĂ&#x;igte 20 Euro) gibt’s bei Musik-Luley, Lutherplatz 5-7, und an der Abendkasse. (hs/Foto: Dobias)

Langen kocht gemeinsam

Langen (hs) – Als eine „genussvolle Reise rund um den Globus“ wird eine Koch-Offerte angekĂźndigt, die am Samstag (2. November) im SchĂźlerund Familienzentrum an der Hans-Kreiling-Allee stattfindet. Dort kĂśnnen Interessierte ab 15.30 Uhr unter Anleitung Rezepte aus aller Welt ausprobieren und damit ein umfangreiches Buffet bestĂźcken. Dieses kann dann ab 18 Uhr „geplĂźndert“ werden. Auch wer sich nicht an den Herd stellen mĂśchte, kann an dieser, von der städtischen Fachstelle „Integration“, dem SchĂźler- und Familienzentrum sowie den Vereinen des Projektes „Willkommen in Langen“ veranstalteten kulinarischen „Reise“ teilnehmen. Erwachsene zahlen 8, Kinder 4 Euro. Anmeldungen mĂźssen per Post bis Dienstag (29.) bei der Arbeiterwohlfahrt Langen, Stichwort „Langen kocht gemeinsam“, Wilhelm-Leuschner-Platz 5, 63225 Langen, eingegangen sein.

Veranstaltungen: Kalender weist den Weg durch die Welt der Kultur

Beilagen:

Seite 5

Gemeindevertretung bestätigt die SchlieĂ&#x;ung

Egelsbach (hs) – Jetzt ist es amtlich: Die GemeindebĂźcherei bleibt geschlossen. Die bereits im März vom Parlament (mit den Stimmen von SPD und CDU) gefällte und vor drei Wochen in die Tat umgesetzte Entscheidung, den „Leseladen“ an der RheinstraĂ&#x;e aus KostengrĂźnden dichtzumachen, wurde bei der jĂźngsten Sitzung der Gemeindevertretung am vergangenen Donnerstag noch einmal bestätigt. Diesmal votierten neben den Sozial- und Christdemokraten auch die Abgeordneten der Wahlgemeinschaft (WGE) fĂźr das Aus der kommunalen Ausleihe; allein GrĂźne und FDP-Mann Axel Vogt wollten dem „Lesetempelchen“ eine „Gnadenfrist“ von einem oder wenigstens einem halben Jahr und somit eine zweite Chance gewähren.

Anzeigen-Hotline: 06106 28390-00

Drei Offerten der Stenografen

Langen (hs) – Der Stenografenverein bietet ab Montag (28.) einen zehn Termine (montags und donnerstags von 18.15 bis 20.15 Uhr) umfassenden Kurs „Tastaturschreiben am PC fĂźr Erwachsene“ an, der mit 95 Euro zu Buche schlägt. 62,15 Euro werden hingegen fĂźr eine EinfĂźhrung in das kostenlose Bildbearbeitungsprogramm „GIMP 2.6“ fällig, die am Mittwoch (30.) beginnt und drei Termine (18 bis 21 Uhr) umfasst. SchlieĂ&#x;lich läuft von Freitag (1. November) bis Sonntag (3.) ein Grundlagenkurs in der Präsentationssoftware „Powerpoint“, bei dem es unter anderem um das Anlegen einer Präsentation, die Verwaltung der Folien sowie die Animation von Texten, Grafiken, Diagrammen und Bildern geht. Die Teilnahme kostet 92,95 Euro. Alle Offerten gehen im Kulturhaus „Altes Amtsgericht“ Ăźber die BĂźhne, Anmeldungen sind unter Telefon (06103) 42620 mĂśglich.

Verfassen von Presse-Infos

Infos Ăźber Russlandtrip

Vorgeschichte in Rhein-Main

Frauenleben in Kamerun

Langen (hs) – Einblicke in die professionelle Ă–ffentlichkeitsarbeit vermittelt Michael Schmidt in einem „Pressemitteilungen – Botschaften, die ankommen“ betitelten Kurs der Volkshochschule, der am Samstag (26.) von 10 bis 16 Uhr im Kulturhaus „Altes Amtsgericht“ stattfindet. Dabei wird der Dozent unter anderem erläutern, wie man eine Vereinsmitteilung schreibt und was fĂźr Medien und Zeitungsleser von Belang ist. Zudem sind praktische Ăœbungen vorgesehen. Die Teilnahme kostet 19,60 Euro, Anmeldungen: (06103) 910460.

Langen (hs) – Einen Vortrag mit dem Titel „Vorgeschichte im GroĂ&#x;raum Rhein-Main“ hält Dr. JĂśrg FĂźllgrabe am Freitag (18.) ab 19.30 Uhr im Kulturhaus „Altes Amtsgericht“, Darmstädter StraĂ&#x;e 27. Dabei wird der Historiker, der seit Kurzem auch das Langener Stadtmuseum betreut, den Bogen von der Steinzeit bis zur Zeit der Kelten spannen sowie Ăźber Funde und Befunde vom Odenwald bis zum Glauberg sprechen. Der Eintritt kostet 2 Euro.

Langen (hs) – Unter dem Motto „Von Zaren und KlĂśstern“ steht eine Russlandreise der Ăśrtlichen katholischen Kirchengemeinde St. Jakobus, bei der die Teilnehmer vom 12. bis 23. Juli 2014 mit dem Schiff von Moskau nach St. Petersburg fahren und dabei die „bezaubernde Fluss- und Seenlandschaft Kareliens“ durchqueren werden. Der Reisepreis beträgt ab 1.917 Euro. Ein Info-Abend findet am Freitag (25.) ab 19 Uhr im Haus „Heiliger Franziskus“, Frankfurter StraĂ&#x;e 36A, statt, weitere AuskĂźnfte sind unter Telefon (06103) 23542 erhältlich.

Langen (hs) – Der Dokumentarfilm „Sisters in Law“, der von einer Richterin und einer Staatsanwältin aus Kamerun handelt, die sich in ihrer Heimat in mehreren Prozessen fĂźr misshandelte Geschlechtsgenossinnen und generell fĂźr mehr Frauenrechte einsetzen, wird am Mittwoch (23.) ab 19.30 Uhr im SchĂźler- und Familienzentrum, Hans-KreilingAllee 15 A, gezeigt. Zudem werden KĂśstlichkeiten aus Afrika gereicht. Die Teilnahme kostet 4 Euro.

Frauenzimmer mode & mehr Am Samstag, den 19.10. laden wir Sie von 13:00 – 18:00 Uhr zum KĂźrbisfest ins Frauenzimmer ein. AuĂ&#x;er unserer schĂśnen Herbstmode warten leckere KĂźrbis-Schlemmereien auf Sie. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Hegweg 6 63225 Langen Tel. 0178-208 4060

Do. & Fr. 10:00 - 12:30 Uhr 16:00 - 18:30 Uhr Sa. 10:00 -14:00 Uhr

KĂźrbisfest im Frauenzimmer

Antwort auf Seite 2


Langen, Egelsbach, Erzhausen

Seite 2 A

Dreieich-Zeitung, 17. Oktober 2013

H.-J.MANN

BAUDEKORATION GmbH

Anstrich Verputz Trockenbau Siemensstr. 3, 63303 Dreieich Tel. 0 61 03 / 8 53 72, Fax 8 44 26 E-Mail: hjmanngmbh@t-online.de www.hjmanngmbh.de

Gartenarbeit aller Art zuverlässig und preiswert A. Lushta

01 63 / 9 06 86 69 0 61 03 / 44 0 88 44

H.-J.MANN

BAUDEKORATION GmbH

Nutzen Sie unsere Erfahrung und günstigen Angebote Das Energiesparpaket: Wärmedämmverbundsysteme Aktive Innendämmung Tel. 0 61 03 / 8 53 72

Kino REX u.VIKTORIA

DREIEICH - SPRENDLINGEN REX

0 61 03 / 6 75 71 www.viktoriakino.de

Sa. + So. 15.00 Uhr:

WOLKIG MIT AUSSICHT AUF FLEISCHBÄLLCHEN 2 (3D) Do., Di. + Mi. 20.30, Fr.-So. 21.00, Sa. + So. 17.00 Uhr:

GRAVITY (3D) Fr.-So. 19.00 Uhr: PAULETTE VIKTORIA Täglich (außer Mo.) 20.00 Uhr:

DA GEHT NOCH WAS Tägl. (außer Mo.) 18.00, Sa. + So. auch 16.00 Uhr:

TURBO – KLEINE SCHNECKE, GROSSER TRAUM

Geld macht nicht glücklich. Aber es rettet Leben.

Spendenkonto: 41 41 41 · BLZ: 370 205 00 · DRK.de

Keine Gnade... Fortsetzung von Seite 1 CDU-Fraktionsvorsitzende darauf hin, dass die Gemeindebücherei in ihrem jetzigen Zustand „weder attraktiv noch für Herausforderungen der Zukunft gerüstet“ sei. Und schließlich müsse bedacht werden, dass man erst am Anfang „vieler schmerzhafter Schritte“ in Zeiten des Kommunalen Schutzschirms stehe: „Wenn wir jetzt den bestehenden Beschluss kippen, verlieren wir künftig unsere Handlungsfähigkeit, weil dann auch andere Betroffene längere Übergangszeiten einfordern könnten.“ Etwas anderes störte Hans-Jürgen Rüster. „Wir haben einen Mehrheitsbeschluss vom März“, sah der WGE-Mann „die politische Kultur gefährdet“, sollte dieser nun gekippt werden. Ferner attestierte Rüster

Unterricht auf der Blockflöte

Egelsbach (hs) –Das Blasorchester der SGE bietet nach den Herbstferien wieder Blockflötenkurse für Erst- und Zweitklässler an. Der Unterricht erfolgt in Kleingruppen, und je nach Fortschritt kann man nach etwa zwei Jahren das Erlernen eines anderen Blasinstruments in Angriff nehmen. Weitere Infos und Anmeldungen: Telefon (06103) 46126 sowie per E-Mail (iris.fink@t-online.de).

den Anträgen der Grünen und der FDP „gravierende Mängel hinsichtlich der Finanzen“, und er hob hervor, dass das „dringend erforderliche langfristige Konzept für den Weiterbetrieb der Bücherei auch dann entwickelt werden kann, wenn selbige geschlossen ist“. Ähnlich sah es die SPD. „Wir wollen das Kulturgut Lesen nicht mit Füßen treten und auch keine Verdummung der Leute“, sagte Dr. Jörg Friedrich. Aber zunächst müsse eine „kostenneutrale Lösung“ für den Weiterbetrieb der Bücherei gefunden werden. „Das kostet aber Zeit, in der wir sie aus finanziellen Gründen nicht geöffnet lassen können.“ Gleichzeitig betonte der SPDFraktionsboss aber: „Die Tür ist noch nicht zu.“ Das mag man glauben – oder

auch nicht. Die „BüchereiFreunde“ jedenfalls waren zunächst nach Angaben von Initiator Helmut Schreiber „sehr enttäuscht, dass man uns nicht die Zeit eingeräumt hat, um die wir gebeten hatten, um die Versäumnisse der Gemeindeverwaltung aus den letzten Jahren zu korrigieren“. Dennoch wollen er und seine Mitstreiter noch nicht das Handtuch werfen. „Nach den Herbstferien werden wir noch einmal auf die Egelsbacher Bürger zugehen und ganz konkret in Erfahrung bringen, ob sie bereit sind, für den Erhalt der Bücherei höhere Gebühren zu tragen und sich aktiv einzubringen“, sagte Schreiber auf Anfrage der DreieichZeitung. Sollte dies der Fall sein, werden Schreiber und Co. auch das von der Politik geforderte Konzept aufstellen.

Langen (hs) – Einen Vortrag mit dem Titel „Israel – Land und Volk der großen Verheißungen und Wunder Gottes in Geschichte und Gegenwart“ hält Pfarrer Michael Klesy beim nächsten Samstagscafé der evangelischen Johannesgemeinde. Dieses beginnt am Samstag (26.) um 15 Uhr im Domizil der Kirchengemeinde, Carl-Ulrich-Straße 4. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Langen (hs) – Der letzte Flohmarkt in diesem Jahr auf dem Platz vor dem Rathaus sowie zwischen Amtsgericht und Finanzamt findet am Samstag (19.) von 8 bis 14 Uhr statt. Anbieter müssen pro laufenden Meter 4 Euro zahlen.

Flohmarkt rund Ein Vortrag rund um Israel ums Rathaus

Familienanzeigen

Rindergulasch Berg-Raclette-Käse

9,90 €/kg 1,99 €/100 g

Ab 30,- € Einkaufswert erhalten Sie ein kleines Geschenk.

www.wurst-dey.de · Tel.: 06103 / 7039975

Hainer Weg 12 · 63303 Götzenhain

Wir nehmen Ihre „Alte“ in Zahlung!

ubin R

Bis zum 31.10.2013 nehmen wir Ihre alte Brille – bei Neukauf – in Zahlung. Der erhaltene Betrag von max. 10,- € kann für einen guten Zweck (CBM) gespendet werden.

Friedrichstraße 20 • 63225 Langen Tel.: 06103/23877 • Fax: 06103/28662 www.brillen-richter.de • E-Mail: la@brillen-richter.de

W int i erurrlaub für Kübelp K ü pflanzen übelp Winterurlaub Kübelpflanzen

Unser Service: Überwinterung von Kübelpflanzen

www.wurst-dey.de · Tel.: 06103 / 7039525

Wingertstr. 1 · 63303 Sprendlingen

bedanken wir uns auf das Herzlichste. Gretel Traser und Familie Langen, im Oktober 2013

EX Sofort Bargeld bei Juwelier Rubin! IWC ING ROL IER ITL P T E R R Goldankauf und Ankauf von Top Markenuhren zu Superpreisen A B CA An- und Verkauf Reparatur Batteriewechsel Service Trauringe Sonderanfertigung Edelsteine Gravuren

Wir zahlen faire Preise für Ihre gut erhaltene Markenuhr!

Gär tnerei A umühle A uwiesenweg 20 D armstadt-Wixhausen Auwiesenweg Darmstadt-Wixhausen Gärtnerei Aumühle Tel. 06150-9696-600 T el. 06 150-9696-600 www.mission-leben.de www.mission-lebe en.de

Ab 30,- € Einkaufswert erhalten Sie ein kleines Geschenk.

Dieter Traser

Juwelier

Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-14.30 Uhr Sa 9-13 Uhr

Schweineschnitzel (Oberschale) 7,95 €/kg Berg-Raclette-Käse 1,99 €/100 g

Für die liebevollen Beweise aufrichtiger Anteilnahme und Ihr Mitgefühl an unserer Trauer beim Heimgang unseres unvergessenen

2 rstraße o t x e T NEU: ankfurt 7 r F 4 9 5 1 60 1 99 46 6 / 9 6 Tel. 0

Wir kaufen Ihr Alt- und Zahngold sowie Barren, Ketten, Ringe, Armbänder, Bruchgold, Uhren, Omaschmuck . . . Wir nehmen auch PlatinPalladium und Silber an!

Im Isenburg-Zentrum • Hermesstraße 4 • 63263 Neu-Isenburg • Tel. 06102 / 37 29 20 Hauptstraße 26 • 63303 Dreieich-Sprendlingen • Tel. 06103 / 7 03 98 03


Langen, Egelsbach, Erzhausen

Dreieich-Zeitung, 17. Oktober 2013

LĂśbigs dritter Anlauf

Städel, Kino und Schlager

Langen (hs) – Das Kandidatenkarussell fßr die nächstjährige Bßrgermeisterwahl ist richtig in Schwung gekommen: Nachdem zunächst Holger Kintscher als unabhängiger Bewerber seinen Hut in den Ring geworfen hatte, nominierten die Ürtlichen Grßnen am Freitag ihren langjährigen Fraktionsboss Stefan LÜbig als Anwärter auf den Rathaus-Thron. Und tags drauf zog die SPD nach und kßrte Amtsinhaber Frieder Gebhardt offiziell zu ihrem Kandidaten.

D

as war alles andere als eine Ăœberraschung, denn die Langener Genossen hatten sich schon im vorigen Sommer darauf festgelegt, dass Gebhardt eine weitere Amtsperiode absolvieren soll. Dies besiegelten nun die 25 erschienenen Mitglieder (von rund 300) einstim-

SHL-Fahrt zum Musical „Evita“

Langen (hs) – Die Theatergruppe der Ăśrtlichen Seniorenhilfe fährt am Mittwoch (11. Dezember) ins Hessische Staatstheater Wiesbaden, wo sich um 19.30 Uhr der Vorhang fĂźr Andrew Lloyd Webbers Musical „Evita“ hebt. Eintrittskarten kosten zwischen 22 und 42 Euro, zudem muss die Busfahrt bezahlt werden. Treffpunkt zur Abfahrt ist um 17.45 Uhr am Langener Bahnhof, Anmeldungen sind bis zum 15. November unter Telefon (06103) 22504 mĂśglich.

mig. Nach Angaben von Dagmar Losert hatte Gebhardt zunächst eine Bilanz seines bisherigen Wirkens gezogen und dann sein – zuvor bereits in der Ă–ffentlichkeit bekannt gegebenes – 20-Punkte-Programm als Basis des anstehenden Wahlkampfs präsentiert. „Unser BĂźrgermeister will den eingeschlagenen Weg weitergehen und Langen als soziale Stadt’ etablieren“, erklärte die SPD-Pressesprecherin auf Anfrage der Dreieich-Zeitung. Mit dem Thema „soziale Gerechtigkeit“ will jedoch auch Stefan LĂśbig punkten, der zudem Stadt- und Wirtschaftsentwicklung, den Erhalt der kommunalen Handlungsfähigkeit, Lebensqualität und Umweltschutz ganz oben auf seiner Agenda stehen haben wird. Das ist zumindest einer Pressemitteilung der GrĂźnen zu entnehmen, die ihren Frontmann zum dritten Mal ins Rennen um den Langener BĂźrgermeistersessel schicken werden. Auch das Votum fĂźr den 50jährigen Bankkaufmann fiel

Tßren mit Pfiff – davon haben wir noch viel mehr!

Viefältiges Programm der Bßrgerhilfe

GrĂźne kĂźren ihren Fraktionsboss einstimmig

einstimmig aus, berichtet Jochen Adler. Nach Ansicht des Vorstandssprechers der Ăśrtlichen „Ökos“ und der Ăźbrigen Mitglieder werde LĂśbig „als Kandidat mit Format“ die beste Wahl fĂźr Langen sein. SchlieĂ&#x;lich verfĂźge der Frontmann der hiesigen GrĂźnen „ßber einen kommunikativen und weltoffenen Charakter, hat umfangreiche kommunalpolitische Erfahrung in verschiedensten Gremien und fundierte Kenntnisse im Umgang mit Wirtschaft, Finanzen und Verwaltung“. LĂśbigs „parteiĂźbergreifendes gesellschaftliches und soziales Engagement, das GespĂźr fĂźr das Machbare und Praktikable, aber auch die Fähigkeit, Ideen und Visionen zu entwikkeln“, waren laut Adler „weitere zentrale Argumente fĂźr un sere Entscheidung“. Nun wollen LĂśbig und Co. „programmatischen Positionen und Profile fĂźr einen Ăźberzeugenden und effektiven Wahlkampf zusammenstellen“, so Adler.

Egelsbach (hs) – Die BĂźrgerhilfe lädt am Donnerstag (7. November) zum Besuch des Frankfurter Städels ein, wo eine Sonderausstellung Ăźber Albrecht DĂźrer zu sehen ist. Die Teilnahme kostet 15 Euro, los geht’s um 13 Uhr am Egelsbacher Bahnhof. Dort treffen sich passionierte Cineasten auch am Dienstag (19.) um 13.30 Uhr zur Fahrt mit der SBahn ins Darmstädter Kino. Und am Freitag (22.) präsentiert Werner Vogelgesang ab 15 Uhr im Altenwohnheim an der Dresdener StraĂ&#x;e Schlager der 50er Jahre. Zudem wird bereits jetzt auf einen Besuch im „Fritz Remond Theater am Zoo“ hingewiesen, wo am 4. Januar 2014

Seite 3 A

Besuchen Sie uns doch mal in unserer Ausstellung!

das Lustspiel „Eine verhängnisvolle Nacht“ zu sehen sein wird. Die Teilnahme kostet 23 Euro. Anmeldungen fĂźr alle Offerten sind unter Telefon (06103) 947405 mĂśglich.

R STE FEN EN TĂœR S U HA R CHE Ă„ D R VO EN LĂ„D L L RO EN Ă„RT G R TE WIN NASSE EN ET RR CHUNG RDA ĂœBE SEN RKI A M

Naturfilme bei VogelschĂźtzern

Egelsbach (hs) – Auf Einladung der Ürtlichen Schutzgemeinschaft Deutscher Wald zeigt Klaus Schneider am Dienstag (22.) ab 19.30 Uhr im Domizil des Vogelschutz- und Zuchtvereins, Auf der Trift 4, einige Naturfilme. Der Eintritt ist frei, Gäste sind natßrlich willkommen.

Seligenstädter Grund 7 • 63150 Heusenstamm • Tel. 06104 4088472 www.harth-schneider.de

Der neue Mazda3 PremierenParty am 18. Oktober von 10:00 - 18:00 Uhr und am 19. Oktober von 10:00 - 16:00 Uhr

Ihre Wohnung zum WohlfĂźhlen Eigentumswohnungen in Offenbach direkt am alten Schlachthof

Sparen Sie jetzt bis zu â‚Ź 1.700 mit One Option for free!1) Entdecken Sie auf unserer PremierenParty alle VorzĂźge des neuen Mazda3 und lassen Sie sich von seinem mehrfach ausgezeichneten KODO Design begeistern.

1- bis 5-Zimmer-Wohnungen von ca. 36 m² bis 199 m² Wohnäche, ab 92.500 ₏ bis 498.000 ₏. Wohnungen mit Balkon oder Terrasse und Garten, als Maisonette oder als Penthouse.

Beratung und Besichtigung:

Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus: 5,8 – 3,9 l/100 km. CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: 135 – 104 g/km.

Mo., Di. und Do. 15.00 - 18.00 Uhr, Fr., Sa. und So. 11.00 - 17.00 Uhr

1) Ersparnis gegenßber der UVP der Mazda Motors (Deutschland) GmbH fßr die gewählte Sonderausstattung. Maximale Ersparnis beim Kauf eines Mazda3 5-Tßrer Sports-Line und der Option Lederausstattung in Off-White (Sitzmittelbahn/-wangen in Leder). Verfßgbarkeit der Sonderausstattung abhängig von der gewählten Ausstattungsvariante. Nur bei Erstzulassung auf Privatkunden. Das Angebot ist nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar.

BIEN-RIES VerkaufsbĂźro ErlenbruchstraĂ&#x;e 25 63071 Offenbach

sePe n t h o u b e s i c h g zu Wo h n u n K u r z f r i s t i g t i ge n ! s f e r t i g ! bezug

Beim Kauf eines neuen Mazda3 5-Tßrers wird Ihnen die teuerste der gewählten Sonderausstattungen bis zum 19.10.2013 nicht berechnet.

Fon 0 61 81/ 906 31 - 17 www.bien-ries.de

Hessengarage

www.hessengarage.de

AUTOHAUS HESSENGARAGE GMBH

Emil Frey Gruppe Deutschland

Frankfurt/Riederwald, Am Riederbruch 8, 60386 Frankfurt, Tel. 069 420987-39/-64 Dreieich/Sprendlingen, Frankfurter StraĂ&#x;e 150, 63303 Dreieich, Tel. 06103 5060-23

Tafeltrauben

Paprika rot

KERNLOS HELL 'RIECHEN LAND3PANIEN +L)

3PANIEN +L)

Frische Junge Ente

500 g Packung

GRILLFERTIG (KL!

500 g Schale

KG

per kg

KG

*

-.88 Aktionspreis

*

49

4.

i be h touc t y A Ne Cit

Aktionspreis

i be h touc t y A Ne Cit

-.77

i be h touc t y A Ne Cit

gĂźltig von Donnerstag, 17.10.13 bis Samstag, 19.10.13

*

Aktionspreis

157 g Mineralwasser

Original irische Butter ODER extra versch. Sorten 250 g KG

Frischhaltedosen

3PRUDEL

MIT#LIP 6ERSCHLUSSsLUFT UNDWASSERDICHTsGEFRIERSCHRANKFESTsSPĂ LMASCHINEN UNDMIKROWELLENGEEIGNET

12 x 1 Liter Kiste ZZGL0FAND  L

gold

DAS STAR-MAGAZIN

MIT

24

26-

SPAR-

COUPONS

teilig

*

29

22

-27%

1.

9 statt 1.7

99

*

39

-18%

5.

0 statt 6.6

i be h touc t y A Ne Cit

9 statt 2.8

i be h touc t y A Ne Cit

i be h touc t y A Ne Cit

-23%

2.

*

15. -42%

*

Unverbindlicheng Preisempfehlu

27.95

.ETTO-ARKEN $ISCOUNT!'#O+'s)NDUSTRIEPARK0ONHOLZs-AXHĂ TTE (AIDHOF !RTIKELKANNWEGENBEGRENZTEN6ORRATSAM4AGDES!NGEBOTSAUSVERKAUFTSEIN !BGABENURINHAUSHALTSĂ BLICHEN-ENGEN+7

NUR

0,66 EURO

DIREKT AN IHRER KASSE.

7O.O3U3"

G


TV Langen

Seite 4 A

Dreieich-Zeitung, 17. Oktober 2013

Dreieich-Zeitung

powered by:

Adolf Christ Verlag GmbH & Co. KG AutoHirch GmbH & Co. KG Barmer GEK

Barth Getränke Fachgroßhandel GmbH Bärtl Bad & Heizung Berufsakademie Rhein-Main GmbH Bike-Technik

Claus Schäfer GmbH Darmstädter Privatbrauerei GmbH Dreieich-Zeitung

Edeka Markt Ercan Fahrschule Bogun

Farben-Lehr GmbH First Reisebüro TUI Leisure Travel GmbH Foto-Schönwälder

GPS Technologies GmbH Haare Monika Schaefer Hessische Flugplatz GmbH Egelsbach

Hörakustik Thierfelder ISP KG Dieter Lather Jume's Restaurant

Kaufhaus Braun GmbH Kaufhaus Hill Keim GmbH

KFZ-Service Otto GmbH Küchenstudio Kurttas Mectronic GmbH Metzgerei Bode

Metzgerei Breidert Peacock School of English Platinium Body Radio Vogdt

Rainer Eidmann Zimmerei & Treppenbau Restaurant Himmel und Erde

Restaurant La Palma Restaurant Merzenmühle

S2 Creativagentur SEAP GmbH

Schuhbeck's Check Inn Sehring AG

Seitz & Companion Industrieservice GmbH SIEGEL BUCK JANIK Werbeagentur GmbH Shell-Station Jährling GmbH

Somentec Software AG Spalding Basketball – uhlsport GmbH Sparkasse Langen-Seligenstadt Spitzweg Apotheke Stadtwerke Langen GmbH

Tiempa Personalleasing GmbH Vogdt Klang & Bild

Volksbank Dreieich eG Welt der Weine

I

ns Spiel gegen Freiburg starteten die „Baskets“ mit viel Elan. Vor allem die eher klein gewachsenen Akteurinnen wie Alyssa Karel sowie Pia und Nelli Dietrich spielten groß auf, wirbelten die Gäste immer wieder durcheinander, verwandelten Schnellangriffe und Dreier fast nach Belieben und sorgten so dafür, dass die Gastgeberinnen im ersten Viertel durchgehend die Nase vorn hatten. Dass die Zuschauer in der gut besetzten Hofheimer Kreissporthalle nach zehn Minuten dennoch nur eine knappe 23:22-Führung bejubeln konnten, lag in erster Linie an den drei treffsicheren US-Girls der Gäste, aber auch an Rebound-Schwächen der Heimmannschaft. Diese konnten jedoch im zweiten Abschnitt weitgehend abgestellt werden. Und weil Alyssa Karel obendrein mal wieder einen Sahnetag erwischt hatte und sie wahlweise selbst traf oder ihre Mit-

spielerinnen mit tollen Assists in Szene setzte, konnte sich das Team von Trainer Klaus Mewes bis zur Halbzeit auf 45:34 absetzen. Auch nach dem Seitenwechsel blieben die Hessinnen zunächst spielbestimmend und kamen dank einer aggressiven Verteidigung immer wieder zu leichten und erfolgreich abgeschlossenen Fastbreaks. Beim 55:37 hatten die Mewes-Mädels dementsprechend ihren Vorsprung auf 18 Punkte ausgedehnt. Doch die Breisgauerinnen gaben sich natürlich noch nicht geschlagen, sondern kamen noch einmal bis auf acht Punkte (66:58) heran. Den beiden besten „Baskets“-Spielerinnen an diesem Tag – den vor Selbstvertrauen nur so strotzenden Alyssa Karel (27 Punkte) und Pia Dietrich (19) – blieb es dann aber vorbehalten, den Sack zuzumachen. Ihre Körbe brachten den verdienten Erfolg der „Baskets“ unter Dach und Fach.

BASKETBALL HINTER SCHWEDISCHEN GARDINEN: Eine ganz besondere Trainingsstunde absolvierten vor Kurzem drei Basketballerinnen der Rhein-Main Baskets im Frauengefängnis in Frankfurt-Preungesheim. Während Ex-Bundesligaspielerin Silke Heger zunächst eine beeindruckende Dribbelshow mit drei Basketbällen zeigte, führten anschließend auch die aktuellen Erstliga-Akteurinnen Nelli und Pia Dietrich (von links) die Inhaftierten in die Geheimnisse des Dribbelns ein. Und zum Abschluss folgte ein gemeinsames Spielchen auf die hohen Körbe. Dabei zeigte sich „Baskets“-Kapitänin Nelli Dietrich überrascht, „dass die Frauen schon recht gut mit uns spielen konnten“. Dies hängt damit zusammen, dass „Baskets“-Trainer Michael Luprich schon seit zwei Jahren einmal wöchentlich mit ihnen übt. „Darüber sind wir sehr froh, eröffnet dieses Training doch für die Frauen in der JVA auch Begegnungen mit anderen Lebenswelten und ist gut für ihre Fitness“, ist Stefan Schwab, Sport- und Freizeit-Leiter der JVA, voll des Lobes über das von Sponsor „LOTTO Hessen“ geförderte Engagement der „Baskets“. (hs/Foto: jva) Voll des Lobes war denn auch Trainer Mewes nach der Partie: „Dass wir jetzt mit drei Siegen vorn dabei sind, ist schon toll.“ Ganz besonders hob der rundum zufriedene Coach in-

des die Leistung seiner beiden die gesamten 40 Minuten durchspielenden US-Girls Karel und Denise Beliveau, die gegen Freiburg 18 Punkte markierte, hervor: „Die beiden

„Giraffen“ von den „Riesen“ vermöbelt 62:84-Pleite des TVL in Leipzig

Langen (hs) – Mit einer deutlichen 62:84-Niederlage im Gepäck kehrten die „ProB“-Basketballer des TVL von ihrem Gastspiel bei den Uni Riesen Leipzig zurück. Die Gastgeber agierten zwar nicht so überragend, wie es ihr Name vermuten lässt, aber weil die „Giraffen“ über weite Strecken der Partie Kampfgeist und Herzblut vermissen ließen, gab’s am verdienten Sieg der Sachsen letztendlich nichts zu deuteln.

D

schaft, kurz nach der Pause von den Unparteiischen zwei unsportliche Fouls gepfiffen bekam und damit für den Rest der Partie zum Zuschauen verdammt war. Ohne ihren Führungsspieler ergaben sich die Glasauer-Schützlinge endgültig in ihr Schicksal und lagen phasenweise mit 27 Punkten im Hintertreffen. „Unsere Körpersprache war eine Katastrophe. Wir waren taktisch gut vorbereitet, aber ohne die richtige Einstellung kann man keine Spiele gewinnen“, fand Barth nach dem ernüchternden Auftritt der TVLKorbjäger deutliche Worte. Da half es auch nichts, dass die „Giraffen“, bei denen die USAmerikaner Martinis Woody und Jermel Kennedy (je 11) sowie Filmore Beck (10) noch die meisten Punkte erzielten, das Schlussviertel für sich entscheiden konnten. Wiedergutmachung für die bescheidene Leistung in Leipzig wollen die durch die zweite Niederlage in Folge auf Rang 9 abgerutschten Langener Basketballer am Samstag (19.) betreiben. Dann empfangen sie ab 19.30 Uhr in der Georg-Sehring-Halle die Giants Nördlingen, die zwei Siege sowie eine Niederlage auf ihrem Konto haben und damit auf Tabellenplatz 6 geführt werden.

Zweirad Schneider Inh. Ing. Ulrich Klingler

Qualitäts-Fahrräder der Marken: Riese und Müller, VSF-Fahrradmanufaktur, Moulton, Brompton, Panther, Gazelle. Ersatzteile und Zubehör Fahrrad-Reparaturservice Teile für Mofa, Moped, Roller, Motorrad Spezialität: Teile für Zweirad-Oldtimer

Nutzen Sie unsere Herbst-Sonderkonditionen! Dorotheenstr. 8 - 10 · 63225 Langen Tel. u. Fax 0 61 03 / 27 01 59 · www.klinglershop.de

sind durch ihre professionelle Einstellung in jedem Training und in den Spielen Vorbild und Ansporn für das gesamte Team, sehen selbst aber immer die Mannschaft im Vordergrund.“ Diese hat nun am Sonntag (20.) die Gelegenheit, ihre Siegesserie weiter auszubauen. Gelingen soll dies ab 15 Uhr in der Kreissporthalle Hofheim gegen die Saarlouis Royals. Und dabei kommt auf den amtierenden deutschen Vizemeister im Damen-Basketball die Herausforderung zu, erstmals in dieser Saison als Favorit ins Spiel zu gehen. Denn der Aufsteiger und frühere deutsche Meister aus dem Saarland wartet nach dem dritten Spieltag noch auf den ersten Saisonsieg. Die Mewes-Mädels wollen natürlich alles daran setzen, dass die so gegenläufigen Serien beider Teams weiterhin Bestand haben.

Uhren GEBKEN

Langen (hs) – Die in der 2. Bundesliga-Süd auf Korbjagd gehende zweite Mannschaft der Rhein-Main Baskets hat am dritten Spieltag ihren ersten Saisonsieg feiern können. Beim hoch favorisierten TSV Amicitia Viernheim setzte sich das Team von Trainer Benjamin Tokmadzic nach einer tollen kämpferischen Leistung mit 70:61 durch und konnte sich damit auf den neunten Tabellenplatz vorarbeiten. Beflügelt von diesem ebenso unerwarteten wie verdienten Erfolg will die „Baskets“-Reserve nun nachlegen und auch den ersten Heimsieg landen. Gelingen soll dies am Sonntag (20.) im Derby gegen die SG Weiterstadt. Doch obwohl es sich dabei um einen Aufsteiger handelt, geht die Tokmadzic-Truppe keineswegs als Favorit in die Partie, die um 18 Uhr in der Hofheimer Kreissporthalle angepfiffen wird. Denn die Gäste haben sich vor der Saison mit zahlreichen namhaften Spielerinnen verstärkt und stehen aktuell mit zwei Siegen auf Rang 4 des Tableaus. Train®-Aktivbandagen

Schneller in Bewegung. Train®- Aktivbandagen von Bauerfeind.

GenuTrain®

MalleoTrain®

MEDICAL

L A N G E N

Westendstraße 9 · Telefon 0 61 05 / 27 17 77

M Ö R F E L D E N

Lutherplatz 9 gegenüber „Hill“ 63225 Langen Telefon 0 6103/20 47 87 info@uhren-gebken.de

Kompetenz Sympathie + Passion Krippner Schroth + Partner Steuerberater

Baudekoration Zimmermann GmbH Tel.: 06103 / 48 18 48 Fax: 06103 / 94 61 09 www.profihandwerk.com · Malerarbeiten · Bodenbeläge · Renovierungen · Komplettsanierungen

ALLES AUS EINER HAND! Mit unserem Namen bürgen wir für die Erfahrung und Kompetenz eines Teams von Spezialisten. Setzen Sie auf einen festen Ansprechpartner, der Ihre Wünsche in Ihrem Sinne umsetzt! Wir freuen uns auf Sie!

•!Malerarbeiten •!Bodenbeläge •!Renovierungen ! •!Komplettsanierungen ! WIR MACHEN DAS ! !

K & S International Tax GmbH, Langen Krippner & Schroth Unternehmensberatung GmbH K & S EURA Vermögensplanung GmbH KMU GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

IFI ZIERTE UAL

ISI

ER UNGS

B

FÜR SIE !

Wiesenstraße 5 63225 Langen Fon 06103 9020-0 Fax 06103 9020-90

LINE

Bahnstraße 20 · Telefon 0 61 03 / 2 56 90

... denn Steuerberatung ist Vertrauenssache

Christian & Matthias Zimmermann

EpiTrain®

ORTHOPÄDIE

R

abei war der TVL gar nicht mal so schlecht in sein drittes Saisonspiel gestartet. Bis zur siebten Minute lag das Team von Trainer Thomas Glasauer in Führung, „doch dann sind wir von Minute zu Minute schlechter geworden“, kann sich Kapitän Sebastian Barth den Leistungsabfall ab diesem Zeitpunkt nicht erklären. Die Schwächen der Gäste nutzte Leipzig indes gnadenlos aus und lag nach dem ersten Viertel mit 26:19 in Front. Auch im zweiten Abschnitt lief bei den Hessen im Angriff wenig bis gar nichts zusammen. Zwar kamen die „Giraffen“ immer wieder zu freien Würfen, doch das orangene Leder wollte einfach nicht durch die Reuse fallen. „Wenn man vorne nicht trifft, muss man sich wenigstens defensiv wehren. Das haben wir aber nicht getan“, übt Barth kräftig Selbstkritik an dem pomadigen Verhalten rund um den eigenen Korb. Angesichts der Schwächen in Offensive und Defensive war es denn auch nur folgerichtig, dass sich die Gastgeber bis zur Pause auf 50:32 absetzen konnten. Damit war die Vorentscheidung bereits gefallen, zumal Sebastian Barth, Herz und Hirn der Langener Mann-

DER EFFEKTIVSTE LANGENER: Martinis Woody (rotes Trkot) erzielte bei der Niederlage in Leipzig 11 Punkte und griff sich zudem auch elf Rebounds. (Foto: Steuer)

N

Zimmermann Baudekoration GmbH

Langen (hs) – Drei Spiele, drei Siege: Die Rhein-Main Baskets haben den besten Saisonstart ihrer bisherigen Bundesliga-Geschichte hingelegt. Durch ein 84:74 über den USC Freiburg bleibt die Spielgemeinschaft aus Langen und Hofheim in dieser Spielzeit weiterhin ohne Niederlage, steht gemeinsam mit den ebenfalls noch ungeschlagenen Teams aus Halle und Chemnitz an der Tabellenspitze und kann diese prima Ausgangsposition bei den zwei folgenden Heimspielen an den kommenden beiden Sonntagen weiter ausbauen.

MOD ER

WM-Druck GmbH

„Baskets“ besiegen Freiburg 84:74

RIEB

ACHAT-Hotel Langen

„Baskets II“ mit erstem Sieg

ET

Abass GmbH

Dritter Erfolg in der dritten Partie

Q

Die Sponsorenpartner des TV Langen:

www.krippner-schroth.de E-Mail: stb@Krippner-Schroth.de


Veranstaltungskalender

Dreieich-Zeitung, 17. Oktober 2013

DO

17. OKT

Mörfelden-Walldorf • Komm. Kino, Walld., 20 Uhr, Gold (5 €) Rodgau • Int. Lesecafé, 18 Uhr, Christa Schraverus-Rogg: Diagnose Stress (Eintritt frei) Offenbach • Haus der Stadtgeschichte, 19 Uhr, Dr. Roland Haas: Leiden sei mein Gottesdienst – zur Religionsfrage im Werk von Georg Büchner – Vortrag • Stadtbibliothek, 19 Uhr, Silvia Frank, Martin Schink: Kennst Du Georg Büchner? (5 €) Darmstadt • Staatstheater, Ks, Bar, 20 Uhr, Eine Sommernacht • Centralstation, 20.30 Uhr, New Model Army (29,90/31,50 €) • Jagdhofkeller, 19.30 Uhr, Tödliche Familienbande - Krimidinner (69 €) • halbNeun Theater, 20.30 Uhr, Babenhäuser Pfarrer Kabarett: Hänsel in Bethel (21,90/23 €) Frankfurt • Schauspiel, 19.30 Uhr, Die Physiker; Ks, 20 Uhr, Werthers Leiden • Alte Oper, GS, 20 Uhr, Celtic Woman (57,90 - 89 €) • Batschkapp, 20 Uhr, Glasperlenspiel (20/25 €) • Elfer, 20 Uhr, Rusty Crown, 47 Million Dollar (4 €) • Die Fabrik, 20 Uhr, Bäppi La Belle - Chansons, Lieder (15 €) • Jazzkeller, 21 Uhr, Tony Lakatos Quintett (12 €) • Nachtleben, 20.30 Uhr, MC Fitti (16 €) • Zoom, 21 Uhr, Washed Out (15 €) • Die Käs, 20 Uhr, Moritz Netenjakob • Neues Theater, 20 Uhr, Christoph Sieber: Alles ist nie genug (18,60 - 22 €) • Romanfabrik, 20.30 Uhr, Christian Wirmer, Jürgen Wuchner: Lenz (10 €) • Zentralbibliothek, 20 Uhr, Rainer Böhm, Johannes Enders (JIF; 10 €) • Schirn, 20 Uhr, Art after Work: Kein Karneval in Rio (Anm.: 069/ 605098-200; 15 €) Aschaffenburg • Stadthalle, 20 Uhr, Rainhard Fendrich • Colos-Saal, 20 Uhr, J.B.O. (26,30 €) • Hofgarten, 20 Uhr, Tetra Pack (12/13 €) Bad Homburg • Englische Kirche, 20 Uhr, Axel & Torsten Zwingenberger (22 €) Bensheim • Parktheater, 20 Uhr, Walter Renneisen: Friede den Hütten!... Mainz • Frankfurter Hof, 20 Uhr, Rainald Grebe: Das Rainald Grebe Konzert

AUSSTELLUNGEN

• unterhaus, 20 Uhr, The New Häns’che Weiss Ensemble/Martina Großmann: Trüffelschweine Mannheim • SAP-Arena, 20 Uhr, Michael Mittermeier: Blackout (32,90 - 42 €) •Capitol, 20 Uhr, Gerd Dudenhöffer: Die Welt rückt näher

FR

• Jazzkeller, 21 Uhr, The Jeremy Pelt Show (25 €) • Zoom, 20 Uhr, Leslie Clio (18 €) • Die Käs, 20 Uhr, Peter Vollmer • Papageno Theater, 19.30 Uhr, Sugar Aschaffenburg • Hofgarten, 20 Uhr, Thomas Reis: ...und sie erregt mich doch (21/22 €) Mainz • unterhaus (siehe 18.10.) Mannheim • Rosengarten, 20 Uhr, Schiller (35 55 €) • Capitol, 20 Uhr, Rainhard Fendrich • Alte Seilerei, 20 Uhr, Luxuslärm (29,50 €) Wiesbaden • Schlachthof, 19 Uhr, Gentleman & The Evolution (32 €)

18. OKT

Langen • Altes Amtsgericht, 19.30 Uhr, Dr. Jörg Füllgrabe: Vorgeschichte im Großraum Rhein-Main - Vortrag (2 €) Mörfelden-Walldorf • Komm. Kino, Walld., 20 Uhr, Dampfnudelblues (bis 23.10.; 6 €) Dietzenbach • Bürgerhaus, 20 Uhr, Joe Bausch: Knast - Autorenlesung (14,50 €) Rödermark • Jazzkeller, O.-Ro., 20 Uhr, Five Pieces • Stadtbücherei, O.-Ro., 19.30 - 24 Uhr, Lange Kriminacht

Mühlheim • Schanz, 20.30 Uhr, Vier Fäuste für ein Abrakadabra (15,30 €) Obertshausen • Stadtkino, Rathaus, Beethovenstr., 15 Uhr, Ralph reicht’s (2 €) Offenbach • Wiener Hof, 20.30 Uhr, Harriet Lewis & Gregor Hilden Band (16 €) Darmstadt • Staatstheater, KH, 19.30 Uhr, Gefährliche Liebschaften, 22 Uhr, Quartett; Ks, 20 Uhr, Die schönen Tage von Aranjuez (Premiere) • An Sibin, 21.30 Uhr, Mallet • halbNeun Theater, 20.30 Uhr, Werner Lämmerhirt (17,50/18 €) • TAP, 15.30 Uhr, Das Sams - Eine Woche voller Samstage Frankfurt • Oper, 19.30 Uhr, Ariadne auf Naxos (13 - 82 €) • Schauspiel, Ks, 20 Uhr, Woyzeck. Als ging die Welt in Feuer auf; Box, 20 Uhr, Box trinkt No. 1 • Alte Oper, GS, 20 Uhr, Rainhard Fendrich & Trio (47,05 - 56,25 €)

 DREIEICH: Bilder aus dem Mittelalter - die Burg lebt, Open AirFotoausstellung v. Detlef Möbius u. Mittelalter-Event der Freyen Gefolgschaft zum Hayn, im Wirtshaus Faselstall, Fahrgasse 63, Sa., 19.10., 11 - 21, So., 20.10., 10 - 17 Uhr. Vernissage Fr., 18.10., 19 Uhr (21 Uhr, belebte Stadtführung)  DIETZENBACH: Uschi Heusel: Die schönen Ratten, bis 24.11. bei der Andreas GmbH, Großhandel, Marie-Curie-Str. 4, mo. -sa. 8 - 20 Uhr.Vernissage Fr., 25.10., 17.30 Uhr  RODGAU: Rodgau(er) Art 13, Arbeiten v. 53 KünstlerInnen, im Bürgerhaus Nieder-Roden, Römerstr. 15, Sa., 26.10., 14 - 18, So., 27.10., 11 - 18 Uhr. Vernissage Fr., 25.10., 18.30 Uhr  DARMSTADT: Arbeiten im Raum - Verlorene Orte, Fachbereich Gestaltung der Hochschule Darmstadt, im Designhaus, EugenBracht-Weg 6. Fr., 18.10., 18 - 21 Uhr  FRANKFURT: RIGA TOP!, Blick auf die architektonischen Schätze Rigas, bis 24.11. in der Goethe-Universität, Campus Westend, House of Finance, Grüneburgplatz 1. Vernissage Mi., 23.10., 18.30 Uhr (Eintritt frei) • Das Tagebuch des Ricardo Castillo, bis 20.10. (Kabinett) u. Einblick – Ausblick. Das Familie Frank Zentrum im Jüdischen Museum, bis 20.1.2014 im Jüdischen Museum, Untermainkai 14-15, di. so. 10 - 17, mi. 10 - 20 Uhr. Eröffnung So., 20.10., 11 Uhr • Dürer. Kunst - Künstler - Kontext (ab Mi., 23.10.), bis 2.2.2014 im Städel, Schaumainkai 63, di. u. fr. - so. 10 - 18, mi. u. do. 10 - 21 Uhr  BAD HOMBURG: Ein Land aus Menschenhand, Bilder v. Bianca Scheich, bis 17.11. im Kulturzentrum Englische Kirche, Ferdinandsplatz, sa. u. so. 11 - 14 Uhr. Eröffnung Mi., 23.10. 19 Uhr (Eintritt frei)  ERBACH: Mammut Eiszeit Kunsthandwerk, Traditionshandwerk der Elfenbeinschnitzer, bis 22.12. in der Orangerie am Marktplatz, di. - do. 10 - 19 Uhr. Eröffnung Do., 24.10., 17 Uhr (Eintritt: ab 2 €)  HANAU: Ein rattenscharfer Märchenprinz, Werke v. Uschi Heusel, bis 31.12. im Hessischen Puppenmuseum, Parkpromenade 4, Wilhelmsbad, di. - fr. 10 - 12 u. 14 -17, sa. u. so. 10 - 17 Uhr. Eröffnung So., 20.10., 15 Uhr

Bruno Mars gastiert am 20. Oktober in der Mannheimer SAP-Arena. (Foto: va) • Das Bett, 21 Uhr, Skarface (10,90 €) • Dom, 20 Uhr, Regensburger Domspatzen - di Lasso, da Palestrina, Eben... (10 - 35 €) • Die Fabrik, 20 Uhr, Johannes Bigge Trio (12 €) • Frankfurt Art Bar, 20.45 Uhr, Friday Live Jazz (Eintritt frei) • Fraport Arena, 20 Uhr, Michael Mittermeier: Blackout (32,90 - 42 €) • Jahrhunderthalle, 19.30 Uhr, Musikantenstadl (50,20 - 70,90 €) • Zoom, 21 Uhr, The Thermals (15 €) • Die Käs, 20 Uhr, Knacki Deuser • Neues Theater, 20 Uhr, Kay Ray (21,90 - 25 €) • Eintracht Museum, 19.30 Uhr, Die Eintracht und Israel (5 €) Aschaffenburg • Hofgarten, 20 Uhr, Proseccopack: Frau der Ringe (19/20 €) Bad Vilbel • Alte Mühle, 20 Uhr, Mistcapala: Ein Herrenquartett unterwegs Heidelberg • Karlstorbahnhof, 21 Uhr, Leslie Clio Mainz • unterhaus, 20 Uhr, Horst Schroth: Wenn Frauen fragen.../Martina Großmann: Trüffelschweine Mannheim • Capitol, 20 Uhr, Rolf Miller: Tatsachen Rüsselsheim • das Rind, 21 Uhr, Solitary Experiments (16/20 €)

SA

19. OKT

Langen • Neue Stadthalle, 20 Uhr, LKG-Theater: Urlaubsbekanntschaften (13 €) Neu-Isenburg • Bürgerhaus Zep., 20 Uhr, Pogolana: Die Liebe ist unsterblich - Chansons (15 €) • Hugenottenhalle, 11 - 20 Uhr, Genuss & Lebenslust (3 €) • Treffpunkt, 20.30 Uhr, Mallet Rodgau • Maximal, Jüg., 20 Uhr, Ann Doka (10/12 €) • Open Stage, Jüg., 20 Uhr, Marie Wonder (6 €)

Mühlheim • Schanz, 20.30 Uhr, Stammheim (13,10 €) Obertshausen •Bürgerhaus Hausen, 19 Uhr, Deutsch-spanisches Schlagerfestival (13/15 €) Offenbach • Capitol, 19 Uhr, Beatice Egli (36,75 €) • Stadthalle, 18 Uhr, 20 Jahre Oldie Club: 2nd Generation, Red Hot, Face To Face, The Rattles, The Sweet (26 €) • KJK Sandgasse, 21 Uhr, Hannes Bauer & Orchester Gnadenlos (12/15 €) Darmstadt • Staatstheater, Foyer, 15.30 Uhr, Kammerkonzert (Eintritt frei), GH, 19.30 Uhr, La sonnambula; KH, 19.30 Uhr, Leonce und Lena; Ks, Bar, 20 Uhr, Kols letzter Anruf Dr. med. vet. Christiane Eidebenz Klinische Diagnostik Intensivtherapie, Chirurgie Hunde, Katzen, Kaninchen Ober-Roden, Senefelderstr. 10 Telefon (06074) 92 20 31 www.tierarztpraxis-roedermark.de

• halbNeun Theater, 20.30 Uhr, Igels Band (17,50/18 €) • TAP, 15.30 Uhr, Meister Eder und sein Pumuckl • Galerie Netuschil, 19.30 Uhr, Die fabelhafte Büchnerbande - Revue (15 €) Frankfurt • Oper, 18 Uhr, Tannhäuser undder Sängerkrieg auf Wartburg (13 - 82 €) • Schauspiel, 19.30 Uhr, Neues Theater Riga: Das lange Leben; Ks, 20 Uhr, Familie Schroffenstein (Premiere) • Alte Oper, GS, 20 Uhr, Barrelhouse Jazz Party (25 - 45 €); MS, 20 Uhr, Georg Ringsgwandl (28,05 - 33,70 €) • Das Bett, 21 Uhr, Depedro (14,20 €) • Bolongaropalast Höchst, 20 Uhr, Ariadne musica, Julla von Landsberg, Sopran, Peter Kooij, Bariton Lieder u. Kammermusik um 1800 (15 €) • Frankfurt Art Bar, 20.45 Uhr, Catalina y sus Amigos (Eintritt frei) • Jahrhunderthalle, 20 Uhr, Volker Pispers: Bis neulich (22 - 30,80 €)

Seite 5 A B C D E H

Rhythm & Blues Extravaganza (12 €) • Die Käs, 18 Uhr, Maddin Schneider • Stadthalle Bergen, 15 Uhr, Theater Con Cuore: Ritter Rost (4 €) • Stalburg Theater, 20 Uhr, The Fan in the Mirror • Theatrallala, 18 Uhr, Jascha Habeck - Schlager, Chansons (19 - 29 €) • Filmmuseum, 20.15 Uhr, Was tut sich...im deutschen Film: Ich fühl mich Disco, anschl. Gespräch mit Regisseur Axel Ranisch Aschaffenburg • Stadthalle, 20 Uhr, Horst Lichter: Jetzt kocht er auch noch (34,85 €) Hanau • Eisenbahnfreunde, 10 - 16 Uhr, Modellbahntag

Raus aus den Schulden! In rund 80 % der Fälle ohne Insolvenz durch Schuldenbereinigungsverfahren www.schuldnerhilfehessen.de · Geschäftsstellen Rhein-Main – Ffm + OF/Rodgau Info-/Erstberatung kostenlos! · Telefon 069 / 24 40 43 15

• Kulturpalast, 19 Uhr, man-E-faces, Hotel Energieball, The Earwix, Nitrovolt (9,80 €)

SO

20. OKT

Langen • Neue Stadthalle, 20 Uhr, Frau Müller muss weg – Komödie (18,60 21,90 €) Neu-Isenburg • Hugenottenhalle, 11 - 19 Uhr, Genuss & Lebenslust (3 €) Rodgau • Bürgerhaus Weisk., 10 Uhr, 3. Ideen- u. Kreativmarkt Offenbach • Capitol, 18 Uhr, Zum Sterben schön (20 - 30 €) • Stadthalle, 19 Uhr, Anastasia Volochkova • Haus der Stadtgeschichte, 15 Uhr, Martin Baltrusch: Die Revolution 1848/49 in Offenbach - Lesung aus Briefen der Familie Böhm Darmstadt • Staatstheater, Foyer, 11 Uhr, Rockin’ Rendezvous (Eintritt frei), GH, 16 Uhr, Der Liebestrank; Ks, 20 Uhr, Adieu, Herr Minister, Foyer, 19.30 Uhr, Verdi versus Wagner • An Sibin, 21.30 Uhr, Klangfest • TAP, 11 Uhr, Der Regenbogenfisch Frankfurt • Oper, 19 Uhr, Die Zauberflöte (13 75 €) • Schauspiel, 19.30 Uhr, Das lange Leben; Ks, 18 Uhr, Familie Schroffenstein • Alte Oper, GS, 11 Uhr, Opern- u. Museumsorchester, Lukas Geniusas, Klavier - Rachmaninow, Wagner (23 - 56 €), 18 Uhr, Thüringen Philharmonie Gotha-Suhl, Solisten: Ital. Opernnacht (34 - 84 €); MS, 16 Uhr, Kinderkonzert: Britten - Der kleine Schornsteinfeger (7 - 15 €) • Batschkapp, 20 Uhr, Fiddler’s Green (21 €) • Frankfurt Art Bar, 12 - 15 Uhr, JazzBrunch: Swingstars (Eintritt frei) • hr, Foyer, 18 Uhr, Kammerkonzert: hr-Sinfonieorchester, Andrea Kim, Violine, Florian von Radowitz, Klavier - Schubert, Grieg (18 €) • Jazzkeller, 20 Uhr, Mojo Kilian’s

Mainz • Rheingoldhalle, 20 Uhr, Schiller (40 - 55 €) • Frankfurter Hof, 20 Uhr, Emmelie de Forest Mannheim • SAP-Arena, 20 Uhr, Mayer Hawthorne, Bruno Mars (53,25 60,15 €)

MO

21. OKT

DI

22. OKT

Darmstadt • Orangerie, 19 Uhr, Preisträgerkonzert (Int. Chopin-Klavierwettbewerb) Frankfurt • Schauspiel, 19.30 Uhr, Der Menschenfeind; Ks, 20 Uhr, Das Versprechen • Alte Oper, GS, 20 Uhr, Opern- u. Museumsorchester, Lukas Geniusas, Klavier - Rachmaninow, Wagner (23 56 €) • Batschkapp, 20 Uhr, Blake Lewis (17 €) • Brotfabrik, 20 Uhr, Melanie Pain • Literaturhaus, 19.30 Uhr, Rüdiger Safranski: Goethe - Kunstwerk des Lebens Mainz • unterhaus, 20 Uhr, Florian Schroeder: Offen für alles/Fil: Die Fil-Show

Darmstadt • Centralstation, 20 Uhr, Terry Bozzio (23,90/25,50 €) Frankfurt • Schauspiel, Ks, 20 Uhr, Friedmann im Gespräch mit Borwin Bandelow: Angst; Box, 20 Uhr, Die Geierwally (Premiere) • Batschkapp, 20 Uhr, Funeral For

A Friend (19 €) • Frankfurt Art Bar, 20.45 Uhr, Thomas Schilling & Friends (Eintritt frei) • Goethehaus, 19 Uhr, Georg Poplutz, Tenor, Rüdiger Volhard, Klavier - Winterreise (16 €) • Jazzkeller, 21 Uhr, FrauContraBass (10 €) • Nachtleben, 21 Uhr, Jonah Matranga • Zoom, 21 Uhr, Miles Kane (17 €) • Die Käs, 20 Uhr, Fil • Neues Theater, 20 Uhr, Lisa Feller: Der Teufel trägt Pampers (18,60 - 22 €) • Stalburg Theater, 20 Uhr, Marco Tschirpke: Am Pult der Zeit Mainz • unterhaus, 20 Uhr, Winfried Schmickler: Ich weiß es doch auch nicht/Cécile Corbel Mannheim •Capitol, 20 Uhr, Emmelie de Forest

MI

23. OKT

Langen • Schüler- u. Familienzentrum, Hans-Kreiling-Allee 15, 19.30 Uhr, Sisters In Law - Film (4 €) Darmstadt • Staatstheater, KH, 19.30 Uhr, Dantons Tod • Bess. Knabenschule, 20.30 Uhr, Kolektif Istanbul, Besidos (Benefiz) • TAP, 15.30 Uhr, Der Räuber Hotzenplotz Frankfurt • Schauspiel, Ks, 20 Uhr, Des Teufels General; Box, 20 Uhr, Die Geierwally • Die Fabrik, 20 Uhr, Les Brünettes Chansons, Lieder (15 €) • Frankfurt Art Bar, 20.45 Uhr, Gare du Jazz (Eintritt frei) • Nachtleben, 21 Uhr, Ski’s Country Trash (12/15 €) • Ponyhof, 21 Uhr, Theodore, Paul & Gabriel • Fliegendes Volkstheater, Cantatesaal, 20 Uhr, Das Gehirn an sich ist ja schmerzfrei (20 - 28 €) • Neues Theater, 20 Uhr, John Hudson & Sonja Kling: Mit Hirn, Charme und Melone (21,90 - 25 €) • Stadthalle Bergen, 19 Uhr, Reinhard Jirgl liest (5,50/7 €) • Eintracht Museum, 19.30 Uhr, Willkommen, Tel Aviv (5 €) Aschaffenburg • Colos-Saal, 20 Uhr, Ulla Meinecke Band (23/24 €) Bad Vilbel • Theater Alte Mühle, 20 Uhr, Frowin: Anschnallen Frau Merkel! Mainz • unterhaus, 20 Uhr, Hildegard Bachmann: Von allem Ebbes/Barbara Ruscher: Panierfehler! Rüsselsheim • das Rind, 20.30 Uhr, Beardfish, Special Providence (15/18 €)

GENUSS- & LEBENSLUST 19./20.10. Sa./So.11-18 Uhr, NEU-ISENBURG Hugenottenhalle, Eintritt 3,- €, ermäßigt 2,50 € Schmuck, Weine & Sekte, Secco, italien. Wurst & Käse, Öle, Pesto, Balsam, Erlebnishotel, Seifen, Essenzen, Zigarren, Rum, Whisky, Coaching, 20 ausgewählte Aussteller aus 3 Nationen Info: 06666/8008032, www.kunstundkreativmarkt.de

y

y

Gold- und Schmuckankauf ist Vertrauenssache!

Goldhaus Obertshausen Gold · Juwelen · Uhren · Schmuck · Münzen · Antiquitäten

“Der Weg zu uns lohnt sich” ● Spezialisiert auf den Ankauf von Goldschmuck · Brillantschmuck · Münzen · Heusenstammer Str. 1-3 63179 Obertshausen Barren · Zahngold · Uhren · Rolex · Breitling · www.goldhaus.net Omega · Cartier usw. Gold- und Taschen0 6104 /9 531315 uhren · Silberschmuck · Tafelsilber aller Art (auch versilbert) · Antiquitäten · Figuren und Parkplatz im Hof Gemälde · Zinn · sowie komplette Nachlässe Öffnungszeiten:

y

Mo-Fr 10.00 bis 13.00 Uhr 15.00 bis 18.00 Uhr Sa 10.00 bis 13.00 Uhr

● Partner von Heraeus ● Kostenlose Beratung, bei Ankauf sofort Bargeld

Die Schmuckexperten (v. rechts) Holger Honig, Anton Demmer und Volker Kaster betreiben gemeinsam das Goldhaus Obertshausen und können auf jahrelange Berufserfahrung zurückblicken.

Meissen, Rosenthal, KPM usw.

y


Seite 6 A

Dreieich-Zeitung, 17. Oktober 2013

–ANZEIGE–

Feuchte Mauern ade GB GmbH bietet Gebäudesanierung aus erster Hand

*UR‰8PVWDGW Es ist ein Albtraum für jeden Haus- und Wohnungsbesitzer Feuchtigkeit im Mauerwerk, die zu Setzrissen und Schimmelbefall führen kann. Besonders ältere Gebäude sind davon häufig betroffen. In seiner langjährigen Berufserfahrung hat Richard Bierbaum schon einige extreme Fälle erlebt. Er ist auf die Trokkenlegung von Gebäuden spezialisiert und weiß, welche Probleme Feuchtigkeit im Haus nach sich ziehen kann. „Viele Menschen wundern sich darüber, dass sie oft krank sind und unter Kopfschmerzen leiden. Schimmelbefall in der Wohnung kann die Ursache sein“. Nach einer kostenlosen Analyse führt die Firma GB GmbH - BSS mit hochwertig-

sten und gesundheitlich unbedenklichen Materialien und modernster Technik die Mauertrockenlegung und Schimmelsanierung durch. „Es ist heute nicht mehr nötig, ein Haus von außen aufzugraben“, sagt Bierbaum. Die aufwändigen Außenarbeiten werden durch Bohrungen im Mauerwerk ersetzt, durch die mittels Hochdruck das Mauerwerk mit einem speziellen Gel oder Harz abgedichtet wird. Seinen Kunden bietet das Unternehmen 10 Jahre Gewährleistung. Auch die Vermietung von Bautrocknern gehört zum Angebot der GB GmbH - BSS - Bautenschutz-Systeme, Richer Straße. 48 in Groß-Umstadt pr

Telefon 0 60 78 / 9 67 94 95

Behindertengerechter Umbau Veränderungen steuerlich geltend machen

(lb) – Der Fiskus wird bei Umbauten von Wohnungen und Häusern, die vom Eigentümer als außergewöhnliche Belastungen steuerlich abgesetzt werden sollen, gerne mal hellhörig. Denn die Allgemeinheit muss eine solche Maßnahme nur dann mitfinanzieren, wenn es sich um zwangsläufige Aufwendungen handelt, die beim Rest der Steuerzahler nicht anfallen. Die behindertengerechte Ausgestaltung eines Wohnobjekts für ein Familienmitglied fällt

nach Auskunft der LBS häufig unter diese Rubrik (Bundesfinanzhof, Aktenzeichen VI R 16/10). Der Fall: Eines der Kinder eines Ehepaares war von Geburt an schwerbehindert. Der Grad der Behinderung betrug 100 Prozent. Als die Eltern ein altes Haus aus dem Jahr 1900 erwarben, beschlossen sie größere Umbauarbeiten, unter anderem den Einbau einer bodengleichen Dusche und andere Erleichterungen in dem 79 Quadratmeter großen Be-

Informieren Sie sich unter www.bws-offenbach.de oder sprechen Sie persönlich mit uns: 069 / 888 145

Dem Ernstfall einen Schritt voraus. Den Schutz von Menschen und Gebäuden, die Absicherung von Privatbesitz und Betriebsanlagen sowie viele Dienstleistungen rund um das Thema Sicherheit und Service erhalten Sie von uns aus einer Hand. Als VdSanerkanntes Wach- und Sicherheitsunternehmen der Klassen A, B und C sind wir ein inhabergefuhrter, mittelständischer Sicherheitsdienstleister im RheinMain-Gebiet. Seit 1966 bieten wir absolut verlässlich passende Lösungen – Zuhause wie auch in Ihrem Unternehmen.

reich des Objekts, den ihre Tochter benutzen sollte. Die Kosten für die Pflege verringerten sich dadurch erheblich. Trotzdem verweigerte der Fiskus eine Anerkennung dieser rund 34.000 Euro als außergewöhnliche Belastung. Die Bauherren hätten schließlich einen materiellen Gegenwert erhalten. Das Urteil lautete wie folgt: Der Bundesfinanzhof beurteilte die Angelegenheit großzügiger. Es handle sich unverkennbar um deutlich höhere Aufwendungen, als sie der überwiegenden Mehrheit der Steuerpflichtigen erwüchsen. Auch sei das nicht bereits durch Kinderfreibetrag oder Pflege-Pauschbetrag abgegolten, weswegen man der Familie die steuerliche Anerkennung nicht verweigern dürfe. Die Erlangung eines eventuellen Gegenwerts trete hier in den Hintergrund.

Malerbetrieb Thorsten Fenn 64409 Messel · Bahnhofstr. 36a · Mobil: 0172 / 936 5757 t.fenn@web.de • Innen- und Außenputz

• Trockenbau

• Wärmedämmung

• Dachausbau

• Bodenverlegung

• Fliesenarbeiten

• Stuckateur

• Strukturputz

• Tapezier- und Lackarbeiten

• Raumgestaltung

• Dekorative Holzdecken

• Fassadengestaltung

.BTTTTJW JO .BTTJW JOEJWJEVFMM TDIMTTFMGFSUJH .BTTJW JJOEJWJEV OEJWJE OE JEEVVVF VFMM FMMMM TDIM IMMT TTTTTFFMGMMGF GFSU GF SUUJH UJJH JJH H Maßgeschneidert ... verwirklichen wir Ihre Träume Gartenstr. G artenstr. 44 44 · 336381 6381 SSchlüchtern chlüchtern Tel. 0 66 61 - 8 41 00 · Fax 0 66 61 - 8 49 19 www.joekel.de w w w.joekel.de · bbmh@joekel.de m h @ j o e k e l .d e

Giovanni Rovere – Garten Design und Care Management Heckenpflanzen und Solitäre in allen Größen. Gartenrestaurierungen und Neuanlagen. Telefon 0170 5842052

Zäune • Gitter • Tore

d m Draht un 1 300 000 n und Tore re Tü 0 80 1 Lager! immer am

Unser Dienstleistungsangebot umfasst:

3 AbfallverContainergestellungen von 2 bis 40 m • g• wertung u. Transport • Asbestentsorgun gernträ Date • Entrümpelungen • Baustoffe vernichtung § 32 BDSG • Abfallberatung

☎ (0 60 71) 9 88 10 10

O Komplette O Alu-Zäune Draht-, Alu- u. O Alu-Tore u. -Türen V.S.-Stahlmattenzaun Stahlmattenzäune O Tür- und Toranlagen Maschenweite 50/200 mm, 0,83 m hoch € 14.80 O Alu-Balkongeländer O Schranken O freitragende Schiebetore Knotengeflecht Drehkreuze O Ranksysteme 50-m-Rolle, 1,50 m hoch, verzinkt € 57.90 O O Torantriebe O fertige Hundezwinger Drahtgeflechtfabrik und Drahtzaunbau O Montagen O Mobil-Bauzäune Verwaltung: Steinstraße 46–48, 64807 Dieburg O sämtliche Zaunpfosten Betrieb: Darmstädter Straße 2–10 O sämtliche Drahtgeflechte Telefon: (0 60 71) 9 88 10, Fax 51 61 www.draht-weissbaecker.de · info@draht-weissbaecker.de

ALU

Raiffeisenstraße 12 • 63225 Langen Tel. 0 61 03 / 5 07 60 • Fax 7 48 82

BWS Sicherheitsdienste • Harlass-Roth Bartenstein GmbH Kaiserleistr. 39 • 63067 Offenbach • www.bws-offenbach.de


Dreieich-Zeitung, 17. Oktober 2013

Seite 7 A

Lakys Bäder Studio Bäder - Sanitär - Heizung Beratung - Planung - Ausfßhrung alles aus einer Hand Unsere Stärke Kompetenz - Fachmännische Beratung Jahrelange Erfahrung - Qualitative Arbeit Benzstr. 55 ¡ 63303 Dreieich Tel. 0 61 03 / 50 49 40 ¡ Fax 0 61 03 / 50 49 42 ¡ Mobil 01 77 / 6 29 49 00

GmbH

Holz, Kunststoff, Alu

• Fenster • Rollläden • Markisen • Ganzglastßren

• Haustßren • Vordächer • Wintergärten • Terrassendächer

Ausstellung: Frankfurter Str. 104 • 63303 Dreieich-Sprendlingen Telefon 0 61 03 / 6 17 82 • Fax 6 81 74 www.fenster-tueren-frank.de

Wand und Boden natĂźrlich dämmen Behagliches Raumklima und wohngesunde Umgebung (wĂź) – Ein rundum gut gedämmtes Haus spart Heizkosten und damit bares Geld. Immerhin wenden private Haushalte zwischen 70 und 80 Prozent ihres gesamten Energieverbrauchs fĂźr die Raumwärme auf. Da lohnt es sich, mit einer Rundumdämmung, also vom Dach Ăźber die Fassade bis zur Bodenplatte, die Heizkosten zu senken. Wird mit nachwachsenden Werkstoffen gedämmt, leben die Bewohner in einem behaglichen Raumklima und wohngesunder Umgebung. AuĂ&#x;erdem reicht es nach Ansicht der WĂźstenrot Bausparkasse zu einer erklecklichen „Dämmrendite“, weil das derzeit niedrige Zinsniveau Investitionen ins Energiesparen besonders attraktiv macht. Bei allen Altbauten, besonders bei denen, die vor und in den

Feuchte Wände im Bereich von Grundmauern und Kellerwänden?

Eigene Fertigung und Montage von:

Kunststoff-Fenster und HaustĂźren fĂźr Alt- und Neubau in allen lieferbaren Farben Weiterhin im Lieferprogramm:

Mit der dauerelastischen URSAL 2000 W Kapillarwassersperre wird die Ursache auf Dauer beseitigt.

40

Alu- und Holzfenster, Rollläden aller Art, Jalousien, Markisen, Wintergärten, elektr. Rollladenantriebe und Sicherheitsbeschläge

Werkmann, Jost u. Gärtner Kunststoff-Fenster und Jalousetten GmbH Egelsbach Dieselstr. 6 ¡ 63329 Egelsbach ¡ Tel.: 0 61 03 / 20 56 90 ¡ Fax: 0 61 03 / 2 05 69 18 Internet: www.wjg-egelsbach.de ¡ E-Mail: info@wjg-egelsbach.de

Seit 30 Jahren bewährt!

10 Jahre Garantie! Kein Ausgraben, keine Putzkosmetik. Kostenlose Fachberatung am Objekt mit elektronischer Feuchtigkeitsmessung. Rufen Sie uns heute noch an!

URSALÂŽ Abdichtungstechnik GmbH Gr.-Gerauer Weg 52, 64295 Darmstadt Tel.: (0 61 51) 31 4626, www.ursal.de E-mail: info@ursal.de

DACHDECKERMEISTERBETRIEB

• Gitter/Geländer • Hoftore/Einfriedungen • Haustßren/Vordächer • Stahltßren/Feuerschutz/Sicherheit • Garagentore mit/ohne Antrieb

Christian Freudenberg

SCHLOSSERMEISTER An den Eichen 47 64546 MĂśrf.-Walldorf Tel. 0 61 05 / 7 36 24 Fax: 0 61 05 / 2 62 71 E-Mail: service@schlosserei-freudenberg.de

Wir fertigen auch in Edelstahl sowie nach Ihren individuellen WĂźnschen.

K+G Bedachungsgesellschaft mbH Mitglied der Dachdecker-Innung

Die Sparwochen bei uns! 100 m² Gerßst kostenfrei Jetzt Aktionspreise sichern. sowie Winter-Aktionspreise. Werjetzt jetzt bestellt bestellt spart Wer spart Geld! Geld! Dacharbeiten aller Art Dachstßhle und Dachgauben Flachdachabdichtungen Dachklempnerarbeiten

Die Sparwochen bei uns!

ersten Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg entstanden sind, besteht dringender Bedarf an Wärmedämmung. Viele dieser Gebäude wurden im Lauf der Jahre gar nicht oder nur ungenßgend gedämmt; ein neuer Farbauftrag auf die Fassade allein reicht nicht aus. Unterschiedliche Verfahren zur Wärmedämmung helfen, schnell und dauerhaft Energie zu sparen. Dämmmaterial aus nachwachsenden Rohstoffen bevorzugen Bauherren mit dem Wunsch nach gesundem Wohnen. Die bekanntesten davon sind Holzfasern, Flachs oder Zellulose. Von diesen Baumaterialien versprechen sie sich ein angenehmes Wohnklima mit minimierten gesundheitlichen Risiken bei hoher bautechnischer Qualität. Aus Ükologischen Grßnden wird auch immer häufiger der Primärenergieverbrauch bei der Herstellung beachtet – und die sogenannte energetische Amortisation. Damit wird angegeben, wie lange ein Dämmstoff im Einsatz sein muss, um die bei der Herstellung verbrauchte Energie auszugleichen. Wichtig ist darßberhinaus, ob sich ein Baumaterial problemlos deponieren, wiederverwerten oder in ferner Zukunft bei einem Rßckbau wieder in den Materialkreislauf einfßgen lässt. Alternative Baustoffe genau unter die Lupe nehmen Dämmstoffe aus natßrlichen Ressourcen sind herkÜmmlichen Produkten aus Glas- oder Steinwolle sowie Polystyrol oder Polyurethan Hartschäumen mindestens ebenbßrtig. Eindeutig im Vorteil sind sie bei ihrer Herstellung, die deutlich weniger energieaufwendig ist. Auf den heutigen Neubau- oder Sanierungsbaustellen ist die Vielfalt alternativer Baustoffe kaum noch zu ßberblicken: Flachs, Hanf, Hobelspäne, Holzfasern oder Kork, Zellulose,

Schafswolle, Schilfgras oder Stroh. Der Bauherr tut gut daran, die unterschiedlichen Eigenschaften näher zu betrachten, etwa bei der Wärmeleitfähigkeit. Angegeben wird der Wert auf der Verpackung als Wärmeleitfähigkeitsgruppe (WLG). Je schlechter ein Produkt dämmt, desto dicker muss die Dämmschicht sein. Je nach Anwendung kĂśnnen aber auch Kriterien wie Feuchtigkeitsverhalten, Druckfestigkeit, Brandverhalten, WärmespeichervermĂśgen sowie das Rohgewicht und die Wasserdampfdiffusion fĂźr die Wahl des Dämmstoffes ausschlaggebend sein. Da gibt es auch unter den naturnahen Baustoffen erhebliche Unterschiede. Das Feuchtigkeitsverhalten beispielsweise kann die Wärmedämmeigenschaften eines Baustoffes stark herabsetzen; pflanzliche Dämmstoffe sind hier den synthetischen Varianten oft Ăźberlegen. NatĂźrliche Dämmstoffe sind klimafreundlich Wer von „atmenden Wänden“ spricht, meint Baustoffe oder Bauteile, die diffusionsoffen sind. Sie nehmen Feuchtigkeit, also Wasserdampf auf und geben sie zeitversetzt wieder ab. Das WärmespeichervermĂśgen macht sich besonders im Sommer bemerkbar. Ideal sind Dämmstoffe, die tagsĂźber bei groĂ&#x;er Sonneneinwirkung viel Wärme speichern, die sie dann nachts, wenn es kĂźhler geworden ist, wieder an die AuĂ&#x;enluft abgeben. Diese Dämmstoffe wirken dem „SchwitzkastenKlima“ unter gedämmten und ausgebauten Steildächern entgegen. GleichgĂźltig, ob naturnahe Dämmstoffe als Platten, Matten, Filze oder als SchĂźttungen in Form von Granulat oder ähnlichem verwendet werden, wichtig ist, dass aus der FĂźlle der Dämmstoffe derjenige gefunden wird, der zur jeweiligen Konstruktion des Hauses passt.

64579 Gernsheim ¡ Dresdener Str. 24

Tel.: 0 62 58 / 94 10 31

• Pflasterarbeiten aller Art • Fertigrasen + verlegen • Terrassen-, Erd-, Aushubarbeiten • Gartengestaltungen

Landschaftsbau Jakobi 0 61 50 / 10 78 01

Fachbetrieb fßr Wärmedämmung GmbH

Wärmedämmung Maler und Putz Trockenbau

Fliesen Bad & Sanitär Naturstein 5ĂŠHMJDIWPOo6ISVOEo6ISt.J 4Bo6IS #FO[TUSB•Ft.ĂšSGFMEFO8BMMEPSGt5FMtXXXnJFTFOLOZEF

JĂ–RG HOPPE

Dachdeckermeister

Ausfßhrung sämtlicher Dacharbeiten

Zeilharder StraĂ&#x;e 9 64409 Messel

Tel.-Nr.: 0 61 59 / 91 32 26 Fax: 0 61 59 / 91 32 28

Ehem. JĂźngling Fensterbau GmbH

RaiffeisenstraĂ&#x;e 24 63225 Langen Tel. 06103/79051 www.hf-design.de

Kunststofffenster und -haustĂźren aus eigener Fertigung!

Wir machen alles rund ums Dach. Seit 30 Jahren! Altdachumdeckung • Neueindeckung Reparaturen • Flachdächer Schieferarbeiten • Fassaden Spenglerarbeiten BahnhofstraĂ&#x;e 30 64743 Beerfelden-Hetzbach Tel.: 06068 / 2560 Fax: 06068 / 91 27 88 Mobil: 0172 / 6007344 E-Mail: emig-strauss@t-online.de http://www.emigundstrauss.de

Am Goldberg 1 63150 Heusenstamm Tel.: 0 61 04 / 66 51 34 Fax: 0 61 04 / 66 51 90

HEMA Heusenstammer Malerund Putzfachbetrieb GmbH www.hema-maler.de

Seit fast 50 Jahren

Sanieren mit dem LSE-SystemTM: • Weniger Schmutz und Lärm • Schnellere Ausfßhrung • Kein Totalausfall der Wasserversorgung bei der Sanierung • Dauerhafter Schutz • Einwandfreies Trinkwasser • Neuwertige Leitungen mit 5 Jahren Garantie • Bewährt seit 1987 • LSE-System-Sanierungen erfßllen die gesetzlichen Trinkwasservorschriften

Inh. E. Locker

vorher

nachher

Baufamilien-Infotag am Sa mstag, 30.11.13 (mit Anmeldung )

SANIEREN STATT ERSETZEN!

LSE SYSTEM

™

Meisterverlegebetrieb LOCKER

Rostiges Wasser, wenig Leitungsdruck, Wasserschäden?

Sonne Haustechnik GmbH + Co. KG DornhofstraĂ&#x;e 32 • 63263 Neu-Isenburg Telefon 0 61 02 / 30 18 93 • Fax 0 61 02 / 81 50 49 info@sonnehaustechnik.com • www.sonnehaustechnik.com

• Fliesenverlegearbeiten • Natursteinarbeiten • Abbrucharbeiten Amselweg 7 64711 Erbach-Erlenbach Tel./Fax: 06062 / 91 26 48 Mobil: 0170 / 44 77 088


X X

X

X

X X X

X

Unser Staraufgebot! X

X X

X

X

X

Je CD

3 CDs 3 CDs

2 CDs

3 CDs

3 CDs

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Egelsbach Kurt-Schumacher-Ring 3 • 63329 Egelsbach Tel.: 06103/943-0

Am Ende der A 661

2 CDs

Öffnungszeiten: Mo. - Sa. 10 - 20 Uhr

Keine Mitnahmegarantie. Alles Abholpreise.


Stellenmarkt

Seite 10 A B

Dreieich-Zeitung, 17. Oktober 2013

Den Kopf aufräumen

5 Lagerhelfer (m/w) in Egelsbach gesucht!

15 Lagerhelfer / Kommissionierer (m/w) 10 Produktionshelfer (m/w),

Aufgaben: • Qualitätskontrolle und Etikettierung Wir bieten: • Arbeitszeit 7.00-15.30 Uhr • Gehalt ab 8,19 â‚Ź/h + Zulagen, nach 2 Monaten 8,50 â‚Ź/h • Langfristiger Einsatz mit Ăœbernahmeoption

im Schichtbetrieb Sie sind interessiert? Bewerben Sie sich direkt bei uns! Kurt-Schumacher-Str. 43 • 60313 Frankfurt/M. Tel. 0 69 / 9 13 32 30 • bewerbung@hallmann-zeitarbeit.de

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf:

Wer sind wir? Die Alfred Achilles GmbH ist Ihr kompetenter Ansprechpartner fßr modernes Personalmanagement. Seit 1985 sind wir erfolgreich in der Arbeitnehmerßberlassung tätig. Kunden, Mitarbeiter und Bewerber vertrauen unserem Leistungsportfolio, basierend auf jahrzehntelanger Erfahrung unseres professionellen Teams.

Personaldisponentin Frau Jennifer RĂśhm und Niederlassungsleiter Herr Steffen Thomas freuen sich auf Ihren Anruf: 069-9855828-0 oder E-Mail: offenbach@delta-aktiv.de

Wen suchen wir? Rhein-Main-Gebiet Lagerhelfer/-innen in Vollzeit

Langen/Egelsbach Etikettierer/-innen in Vollzeit

Rhein-Main-Gebiet Produktionshelfer/-innen in Vollzeit und Schichtdienst

Frankfurt/Dreieich Fleischverpacker/-innen in Vollzeit und Schichtdienst

Profitieren auch Sie von unserem Know-How!

Tarifwerk

zertifiziert

Gesuche

Teilzeitkräfte und Aushilfen (m/w – auf ₏ 400,- Basis)

mit Berufserfahrung bzw. Berufsausbildung gesucht. Einsatzorte Frankfurt, Sprendlingen, GĂśtzenhain.

Tel.: 0160/95737842 oder 06103/7039525

Wingertstr. 1 63303 Sprendlingen Nutzen Sie Ihre Chance! Zahnmedizinische Fachangestellte (m/w)

Arbeitsort: Darmstadt, Frankfurt am Main oder Langen

Ihr Profil: – Sie verfßgen ßber eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum zahnmedizin. Fachangestellten (m/w) – Sie konnten bereits Berufserfahrung sammeln Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten: – Desinfektion – Patientenaufnahme, -verwaltung – Patientenbetreuung – Zahnmedizinische Behandlungsassistenz – Prophylaxebehandlung (Zahnmedizin) – RÜntgenassistenz

Frankfurter Str. 1, 63065 Offenbach Telefon: 069 / 809086-0, Mail: offenbach@arwa.de

Maschinenfßhrer/Aushilfe auf 450,-₏ Basis ab sofort gesucht. Bewerbung an: Rhein Main Post GmbH Biebererstr. 137 ¡ 63179 Obertshausen Telefon (06104) 49 70 - 45 ¡ info@egro-direktwerbung.de

FĂźr ein Objekt in Dreieich suchen wir eine/n

Vorarbeiter/in in Vollzeit. Dorfner KG – 06026 978840

Call-Center Agenten (m/w) ab sofort gesucht!! Als telefonischer Kundenbetreuer sind SIE im Bereich der Kfz-Versicherungen in Dreieich in Vollzeit tätig. Sie passen gut zu uns, wenn Sie im genannten Bereich Erfahrung mitbringen. Sofortkontakt unter: 069 - 478 959060 Nähere Info’s unter: a.bytomski@riwa-personal.de

Kßchenhilfe fßr 2-3 Tage pro Woche gesucht, Festanstellung mÜglich. Gesundheitsausweis und Arbeitsgenehmigung erforderlich. Restaurant Sonnenhof im Eichenbßhl, Neu-Isenburg,  0151 / 18465328, 06102 / 39099

Erkältungssaison: Jetzt aktiv vorbeugen! Wenn der Herbst beginnt, lassen auch Atemwegsinfekte nicht lange auf sich warten. Bis zu drei Erkältungen im Jahr sind vÜllig normal, aber wer viel Kontakt zu anderen Menschen oder ein schwaches Immunsystem hat, den erwischt es meist Üfter. Doch man kann sich und seine Familie schßtzen. Das Immunsystem kann zum Beispiel mit einem Immunstimulans gestärkt werden. Dieses enthält Bakterienfragmente der häufigsten Erreger von Atemwegserkrankungen. Es wirkt ähnlich wie eine Impfung: Verabreicht werden Bakterienbestandteile, die keine Erkrankung auslÜsen kÜn-

Ausbildung im Jahr 2014

Wir sind rund um die Uhr fĂźr unsere Kunden und Mitarbeiter erreichbar.

Alfred Achilles GmbH KaiserstraĂ&#x;e 33 ¡ 63065 Offenbach Tel.: 069 9 82 49 20 ¡ info@achilles-zeitarbeit.de www.achilles-zeitarbeit.com

und lässt das Aufgabenpensum oft ĂźbergroĂ&#x; erscheinen. Eine einfache Methode, Struktur in die eigenen Gedanken zu bringen, ist es, sie niederzuschreiben und den Kopf auf diese Weise zu entrĂźmpeln. Denn die Ăœbersicht zu wahren, bringt Entlastung fĂźr KĂśrper und Seele. Am besten gelingt dies, wenn alle Informationen an einem Ort festgehalten werden, also in einem gebundenen Buch statt auf losen Zetteln. Neuartige NotizbĂźcher, wie „Notizio“ von Avery Zweckform, bieten grau getĂśntes Papier mit dezenten weiĂ&#x;en Linien statt des Ăźblichen schwarzen Rasters. Das ermĂśglicht, sowohl auf den Orientierungslinien zu schreiben als auch Skizzen anzufertigen, ohne dass schwarze Linien irritieren. So kĂśnnen sich die Gedanken frei entfalten und die persĂśnlich hilfMehr Ruhe mit dem reichste Ausdrucksform gefunden cleveren Notizbuch. werden. Weitere Informationen mdd/Foto: Avery Zweckform unter www.notizio.de (mdd)

Nächtliches Grßbeln, innere Unruhe – manchmal wollen die Gedanken nicht aufhÜren zu kreisen. Ideen und Informationen schwirren im Kopf herum und geben keine Ruhe. Das erzeugt St r e s s

5VCTMGU6GCOUWEJV UVCTMG/KVCTDGKVGT OY  2CEMGP5KGGUCP (Ă˜T'KPUĂ€V\GDGKWPUGTGP-WPFGPKP XGTUEJKGFGPGP$GTGKEJGPUWEJGPYKT

5VCRNGTHCJTGT OY -QOOKUUKQPKGTGT OY  .CIGTCTDGKVGT OY 8GTRCEMGT OY 5QTVKGTGT OY

5EJKEJVDGTGKVUEJCHV 9KTDKGVGP+JPGP 5KEJGTGT#TDGKVURNCV\VCTKHNKEJG$G\CJNWPI XQNNG5Q\KCNNGKUVWPIGP 9KTJCDGPFKGIWVGP,QDU 4JGKPUVTCÂťG&CTOUVCFV 6GNGHQP FCTOUVCFV"VKOGRCTVPGTEQO YYYVKOGRCTVPGTEQO

Vererben Sie Menschlichkeit. www.kindernothilfe.de

(aa) – Unternehmen, die bereits wissen, dass sie in 2014 ausbilden wollen, sollten ihre Ausbildungsstellen jetzt schon beim Arbeitgeber-Service der Agentur fĂźr Arbeit melden. Gerade kleinen und mittleren Unternehmen empfiehlt es sich, frĂźhzeitig in die Bewerbersuche einzusteigen. Je frĂźher offene Ausbildungsstellen bei der Arbeitsagentur gemeldet sind, desto grĂśĂ&#x;er ist die Auswahl an engagierten und interessierten Bewerbern. Der Arbeitgeber-Service bietet Ausbildungsbetrieben ein umfangreiches Beratungsangebot und passgenaue UnterstĂźtzung bei der Bewerberauswahl. „Wer frĂźh beginnt, kann den Bewerbungsprozess in Ruhe und mit Sorgfalt durchfĂźhren“, erläutert Britta Kindermann, Teamleiterin im ArbeitgeberService. „Unternehmen, die ihre offenen Ausbildungsstellen zeitig bei der Arbeitsagentur melden, haben die besten Chancen, ihren Wunschbewerber zu finden. Denn gerade Jugendliche, die sehr motiviert und zielstrebig sind, wissen, dass sie mit der Suche nach dem Ausbildungsplatz schon im Vorjahr beginnen sollten.“ Ihnen ist bekannt, dass in zahlreichen Branchen und in grĂśĂ&#x;eren Unternehmen die Suche nach Auszubildenden nach den Sommerferien beginnt. Bei der Berufsberatung sind daher zahlreiche Bewerber gemeldet, die sich durch hohe Motivation, Engagement und Qualifikation auszeichnen und im nächsten Jahr in die Ausbildung starten wollen. Ausbildungsbetriebe kĂśnnen ihre Stellen dem ArbeitgeberService der Arbeitsagentur Offenbach melden. Sie kĂśnnen auch unter der kostenlosen Hotline (0800) 4 5555 20 oder unter der E-Mail-Adresse Offenbach.Arbeitgeber@arbeitsagentur.de Kontakt aufnehmen.

nen. Das Immunsystem lernt und kann später bei einer Infektion mit einer der enthaltenen Bakterienarten diese gezielt bekämpfen und so eine Erkrankung verhindern. Um im Herbst gestärkt zu sein, sollte man mit der Einnahme am besten jetzt beginnen. Bei der Auswahl z.B. eines verschreibungspflichtigen Immunstimulans kann der Arzt behilflich sein. Wer zusätzlich etwas fĂźr sein Immunsystem tun mĂśchte, kann seine Abwehrkräfte mit vitaminreicher Ernährung, Bewegung an der frischen Luft und regelmäĂ&#x;igen Saunagängen stärken. So bestehen gute Chancen, gesund durch die kalte Jahreszeit zu kommen.

Polsterei Vales

el b Ăś m r e t s l o P en h e i z e b U E N BeethovenstraĂ&#x;e 62 • 63263 Neu-Isenburg vorĂźbergehend Telefon: 0173 / 3 21 55 01

Barankauf Gold & Silber SCHMUCK • MĂœNZEN • BESTECK

ZAHNGOLD + ALTGOLD auch mit Zähnen

Augenoptik Meister Riemer Bahnhofstr. 103 ¡ 63263 Neu-Isenburg ☎ 0 61 02 / 2 23 56 Mo. - Fr. 8.30 - 12.30 u. 14.30 - 18.30 ¡ Sa. 8.30 - 13.00 Uhr

Ein Treffpunkt fĂźr GenieĂ&#x;er „GENUSS & LEBENSLUST“ in der Hugenottenhalle

Neu-Isenburg (PR) – Am 19. und 20. Oktober findet in der Hugenottenhalle, Frankfurter StraĂ&#x;e 152, die Messe „GENUSS & LEBENSLUST“ statt. An beiden Tagen werden regionale und internationale Aussteller jeweils von 11 bis 18 Uhr ausgewählte Produkte in einem ansprechenden Rahmen präsentieren. Bei den Ausstellern handelt es sich um Produzenten, kleine bis mittelständische Erzeugerbetriebe, Einzelhändler, Internetplattformen und Dienstleister. Der Bogen wird von kulinarischen Delikatessen und Spezialitäten Ăźber Dekoration und Accessoires bis hin zu Weinen, Champagner und Edel-

bränden gespannt. „GENUSS & LEBENSLUST“ ist ein Treffpunkt fĂźr GenieĂ&#x;er und Liebhaber schĂśner Dinge. Wer einen gehobenen Lebensstil schätzt und das Besondere sucht, ist hier genau richtig. Die kleine, aber

feine „Genuss und Lebenslust“-Messe verbindet besonders genĂźssliche Momente hessischer Lebensart mit globalen BezĂźgen. Der Eintritt kostet 3 Euro (ermäĂ&#x;igt 2,50 Euro). Kinder bis 13 Jahre zahlen nichts. (Foto: v)


Immobilienmarkt

Dreieich-Zeitung, 17. Oktober 2013

Seite 11 A B

Angebote

Dietzenbach-Gewerbegebiet GroĂ&#x;zĂźgiger Bungalow mit Lagerhalle Auf Ăźber 1370 m² GrundstĂźck steht dieser 1971 gebaute Bungalow mit weiteren BebauungsmĂśglichkeiten. 185 m² Wfl. und ca 60 m² Lagerhalle bieten Ihnen viele NutzungsmĂśglichkeiten. FĂźr nur â‚Ź 298.000,- ein klasse Angebot!

Wohnen und Arbeiten in Dietzenbach-Steinberg In ruhiger Lage im Industriegebiet liegt dieses 1991 gebaute Anwesen auf ßber 1350 m² Grundstßck. Hochwertige 264 m² Wohnfläche mit vielen NutzungsmÜglichkeiten werden Sie begeistern. Fßr nur ₏ 449.000,- und bis zu 10 PKW-Stellplätzen werden Sie stolzer Besitzer.

Hochkarätige 3-Zi.-ETW in Langen-Steinberg 145 m² feinste Wfl., 2008 aufwendig und edel renoviert mit Parkett- und FliesenbĂśden, traumhaftem Bad mit FuĂ&#x;bodenheizung, Kaminofen, Erker, Aufzug, beste Bauqualität, fĂźr â‚Ź 345.000,- inkl. EBK ein auĂ&#x;ergewĂśhnliches Angebot!

Freistehender Bungalow in Zeppelinheim In ruhiger Sackgassenlage und Waldnähe befindet sich dieser renovierungsbedĂźrftige Bungalow auf einem 1.174 m² TraumgrundstĂźck. 145 m² barrierefreies Wohnen auf einer Ebene erwarten Sie. GroĂ&#x;er Wohn-Essbereich, AuĂ&#x;enkamin und Schwimmbad sind nur einige Merkmale dieser interessanten Immobilie. FĂźr â‚Ź 395.000,sollten Sie nicht zĂśgern.

Einziehen und WohlfĂźhlen! Fantastisches REH in Dietzenbach Dieses Haus wird Sie begeistern. 154 m² feinste Wfl., mit 2 hochkarätigen Bädern, einem traumhaften Dachgeschoss, einem auĂ&#x;ergewĂśhnlichen Gartenteich und vielen weiteren liebenswerten Details. FĂźr â‚Ź 328.000,- inkl. EBK und 2 PKW-Stellplätzen (Garage mĂśglich) ein klasse Angebot.

Doppelhaushälfte in Sprendlingen GenieĂ&#x;en Sie in toller Innenstadtlage diese charmante DHH mit 150 m² Wfl. ideal aufgeteilt und der MĂśglichkeit, auch das DG noch auszubauen. Das herrliche 397 m² gr. GrundstĂźck wird Sie begeistern. Parkettboden im groĂ&#x;en Wohn-Essbereich und die groĂ&#x;e Garage runden dieses interessante Angebot ab. FĂźr â‚Ź 350.000,- werden Sie stolzer Besitzer.

Dreieich – GĂśtzenhain WunderschĂśne, schnuckelige 2-Zimmer-ETW in äuĂ&#x;erst gepflegtem MFH. 64 m² Wohnfl. mit Parkett und LaminatbĂśden, EBK und groĂ&#x;em SĂźdwestbalkon sprechen fĂźr sich. FĂźr â‚Ź 119.000,- + TG-Platz ein echtes Wohnjuwel. Wer ist der Schnellste?

Sie wissen wer eine Immobilie verkaufen oder vermieten mĂśchte?

zahlen wir Ihnen bis zu ₏500,Nähere Information unter 06103-38 8010 oder www.proficoncept-gmbh.de Profi Concept GmbH • Ihr Immobilienmakler im Rhein-Main-Gebiet

Gew. Angebote

Freistehendes, sehr charmantes EFH in Neu-Isenburg Lassen Sie sich begeistern von diesem wunderschÜnen EFH aus den 30er Jahren mit 7 Zimmern, 2 Bädern, 2,80 m DeckenhÜhe, herrlichem Garten und vielem mehr. Fßr ₏ 475.000,- inkl. Garage ein tolles Angebot fßr Sie und Ihre Kinder.

WunderschĂśne DG ETW mit herrlicher Dachterrasse in Dietzenbach-Steinberg Diese Wohnung wird Sie begeistern. 100 m² aufgeteilt in 3 Zimmer mit ParkettbĂśden, FuĂ&#x;bodenheizung, GästeWC und vielem mehr. Die traumhafte Dachterrasse lädt zum Sonnenbaden ein. FĂźr â‚Ź 229.000,- inkl. TG und AuĂ&#x;enstellplatz ein exzellentes Angebot.

Volltreffer! Klasse 4-Zi.-ETW mit Garten in Langen 92 m² Wfl., in 2003 gebautem 2-Fam.Haus, ruhige, zentrale Lage, sofort frei, fßr nur ₏ 269.000,- inkl. EBK und Einzelgarage.

2-Fam.-Haus in Bestlage von Langen Dieses freistehende, schĂśn renovierte Haus wird Sie begeistern: 215 m² Wfl., aufgeteilt in eine 6- und eine 3-Zimmerwohnung, bieten Ihnen alle MĂśglichkeiten, das 665 m² SĂźdwestgrundstĂźck lädt zum Sonnenbaden ein. Gartenhäuschen, Garage, groĂ&#x;e SĂźdwestterrasse und LuxuseinbaukĂźche runden dieses tolle Angebot ab. FĂźr â‚Ź 580.000,- erwerben Sie Ihren Wohntraum.

Dreieich-Offenthal Herrlich gelegenes, freistehendes Einfamilienhaus mit 150 m² Wfl. auf einem eingewachsenen 500 m² groĂ&#x;en GrundstĂźck. Wintergarten, offener Kamin in der tollen WohnkĂźche und das ausgebaute DG sind die besonderen Merkmale dieser Immobilie, die Sie fĂźr â‚Ź 390.000,- erwerben kĂśnnen.

GroĂ&#x;z. 1-2-Fam.-Haus mit vermietetem Laden in Dreieich-GĂśtzenhain 155 m² Wfl., als Ein- oder Zweifam.Haus nutzbar, 1994 komplett renoviert, in zentraler Stadtlage, weitere 110 m² Ladenfläche, sehr gut vermietet, fĂźr nur â‚Ź 399.000,- inkl. Garage, sowohl fĂźr Selbstnutzer als auch Kapitalanleger ein hochinteressantes Angebot.

Gesuche

Vermietungen

Suchen z. Kauf/Miete fĂźr unsere Kunden Whg. + Häuser, Raum Langen/Umgebung. www.k3-immobilien.de ☎ 0 61 03 / 94 00 25

• Nah - Fern - Ausland • Firmen - Bßro - Umzßge • Kßchenumbau - Lagerung

Die Umzugmacher Carl Weiss GmbH Lutherstr. 28, 63225 Langen www.die-umzugmacher.de

06103 - 24010

FĂźr jede erfolgreiche Vermittlung

Garagen

GroĂ&#x;zĂźgiger Bungalow mit separatem Bauplatz in Feldrandlage von Dreieich-Sprendlingen Dieser grĂśĂ&#x;tenteils in 2012 sanierte Bungalow aus 1964 bietet auf ca. 150 m² Wfl. eine tolle Ausstattung wie: FuĂ&#x;bodenhzg., Kaminofen, Elektro-BusSystem, riesiges WohlfĂźhlbad u.u.u. Einige Restarbeiten sind noch durchzufĂźhren. Auf dem insg. 920 m² Grdst. befindet sich ein weiterer Bauplatz. FĂźr nur â‚Ź 625.000,- inkl. Doppelgarage und hochw. EBK ein seltenes Angebot!

Sie wollen verkaufen und/oder vermieten?

Wir suchen fĂźr unsere Kunden Häuser, Wohnungen und GrundstĂźcke, ProfiConcept GmbH ☎ 0 61 03 / 38 80 10 Herr FaĂ&#x;

NeubaubĂźros von 50 bis 400 qm TOP Ausstattung indiv. Planung mĂśgl. Autobahn- und S-Bahnanschluss. Ab FrĂźhjahr 2014 direkt vom EigentĂźmer in Rodgau NR zu vermieten. info@reliefdruck.de Tel.: 06106/886840

�-HGHUJLEWZDVHUNDQQ´ 8QWHUVW W]HQDXFK6LHHLQHGHU JU|‰WHQVR]LDOHQ%HZHJXQJHQ XQVHUHU=HLW

120 Quadratmeter, vier Zimmer...

Engagieren Sie sich als ehrenamtliche/r Helfer/in.

Was Bauinteressenten sich wirklich wĂźnschen

www.langener-tafel.de (0DLOLQIR#ODQJHQHUWDIHOGH THOHIRQ - 

(tc) – In rund 20.000 Onlinebefragungen hat das Marktforschungsinstitut „aproxima“ seit 2007 die WĂźnsche der Bauherren erkundet und kann hieraus klare Entwicklungen

Bekanntmachungen

Amtsgericht Langen

Eigenbedarf fĂźr Nichte Wer ist noch FamilienangehĂśriger?

7 K 53/12 Zwangsversteigerung zum Zwecke der Zwangsvollstreckung. Folgender Grundbesitz, eingetragen im Grundbuch von Langen, Blatt 11266 laut Gutachten: unterkellertes zweigeschossiges Einfamilienhaus in der Bahnhofsanlage 5 mit nicht ausgebautem Dachgeschoss und Garage, Nutz- bzw. Wohnfläche 110 qm, GrundstĂźcksgrĂśĂ&#x;e 435 qm, soll am Donnerstag, den 07.11.2013 um 10.00 Uhr, im Gerichtsgebäude, Zimmerstr. 29, Saal B, zum Zwecke der Zwangsvollstreckung versteigert werden. Der Verkehrswert wurde gemäĂ&#x; § 74 a ZVG festgesetzt auf 245.000,- â‚Ź. Baujahr des Hauses: ca. 1930. Bieter mĂźssen damit rechnen, dass sie in HĂśhe von 10 % des Verkehrswertes Sicherheit zu leisten haben. Die Sicherheit kann geleistet werden durch: Verrechnungsschecks, ausgestellt durch inländische Kreditinstitute oder Bundesbankschecks (beide frĂźhestens am 3. Werktag vor dem Versteigerungstermin ausgestellt), BankbĂźrgschaften und rechtzeitige Ăœberweisung auf das Konto der Gerichtskasse Darmstadt, Kto. Nr. 1006048, bei der Landesbank Hessen-ThĂźringen, BLZ 500 500 00, unter Angabe des Kassenzeichens 14484801123. Das Kassenzeichen gilt nur fĂźr dieses Verfahren und darf nicht fĂźr die Zahlung von Sicherheitsleistungen in anderen Zwangsversteigerungsverfahren verwendet werden. Auf die Bekanntmachung im ZVG Portal unter www.zvg-portal.de wird verwiesen. Langen, 10.10.2013

- Amtsgericht -

(lb) – Die Eigenbedarfskßndigung ist - richtig verstanden ein wertvolles rechtliches Instrument fßr Wohnungs- und Hauseigentßmer, im Bedarfsfalle ihre vermietete Immobilie selbst beziehen oder sie nahen Verwandten ßberlassen zu kÜnnen. Bei Eltern, Geschwistern und Kindern ist das allgemein anerkannt. Aber auch Nichten und Neffen kÜnnen nach Information des Infodienstes Recht und Steuern der LBS dazu gehÜren. Der Fall: Eine 85-jährige Dame zog aus ihrer Eigentumswohnung aus und lebte fortan in einer nahe gelegenen Seniorenresidenz. Das Objekt vermietete sie. Später ßbertrug sie die Wohnung auf dem Wege der vorweggenommenen Erbfolge an eine Nichte – gegen die Verpflichtung, lebenslang die Haushaltsfßhrung der Erblasserin in der Seniorenresidenz

und ihre häusliche Grundpflege zu ßbernehmen. Um das ortsnah tun zu kÜnnen, sprach die Nichte den Mietern eine Eigenbedarfskßndigung aus. Die Mieter weigerten sich, auszuziehen. Eine Räumungsklage vor dem Amts- und dem Landgericht scheiterte. Das Urteil: In hÜchster Instanz kippte der Bundesgerichtshof die bisherigen Entscheidungen der vorgelagerten Gerichte. Eine Nichte (oder natßrlich auch ein Neffe) seien als Geschwisterkinder noch so nahe mit einem Wohnungseigentßmer verwandt, dass sie als FamilienangehÜrige im Sinne der Eigenbedarfskßndigung betrachtet werden mßssten. Auf besondere persÜnliche oder soziale Beziehungen zwischen den beiden Beteiligten komme es dabei gar nicht an (Bundesgerichtshof, Aktenzeichen VIII ZR 159/09).

und aktuelle Trends ableiten (www.bau-o-meter.de). Die beliebtesten Wohnformen sind aktuell das anderthalb geschossige Einfamilienhaus und der ebenerdige Bungalow. Immerhin 90 Prozent der Befragten wĂźrden sich beim Hausbau hierfĂźr entscheiden. Die restlichen Prozentpunkte teilen sich das Doppelhaus, das Reihenhaus und mit leichtem Aufwärtstrend das Zweifamilienhaus. Der alternative Kauf einer Eigentumswohnung kommt lediglich fĂźr 13 Prozent in Frage. Bei der angepeilten Wohnfläche bleiben 120 bis 140 Quadratmeter fĂźr die Befragten die optimale HausgrĂśĂ&#x;e, fĂźr 100 bis 120 Quadratmeter entscheiden sich aktuell 27 Prozent. GrĂśĂ&#x;ere Wohnflächen ab 140 Quadratmeter und mehr legen derzeitig ebenso leicht an Bedeutung zu (18 Prozent) wie die kleinste Variante mit 80 bis 100 Quadratmeter (9 Prozent). Vier Zimmer sehen 41 Prozent der Hausbauinteressenten als optimal an, fĂźnf Zimmer mĂśchten 34 Prozent ihr eigen nennen. Wenn es um den bevorzugten Bauort geht, bleibt der Trend zur ländlichen Region mit bis zu 10.000 Einwohnern ungebrochen (46 Prozent). Kleinstädte bis 50.000 Einwohner werden von 24 Prozent als neuer Wohnort angestrebt. Ein-

zugsbereiche von GroĂ&#x;städten gewinnen an Bedeutung und werden aktuell von 17 Prozent der Hausbauinteressenten präferiert. Der optimale Preis fĂźr einen Hausbau ohne Nebenkosten liegt auch aktuell fĂźr fast zwei Drittel der Befragten zwischen 120.000 und 150.000 Euro, aber auch die Preiskategorie 150.000 bis 180.000 Euro gewinnt weiter an Bedeutung Mehr als zwei Drittel der Befragten sieht einen Baustart innerhalb der nächsten zwĂślf Monate. Monatliche Belastung im Fokus Geht es um den monatlichen Aufwand fĂźr Zins und Tilgung, dann trauen sich 56 Prozent der Befragten eine monatliche Belastung von knapp 700 bis 1.100 Euro zu. HĂśhere Belastungen kommen dagegen fĂźr immer weniger der Hausbauinteressenten in Frage und gehen von 15 auf aktuell 10 Prozent zurĂźck. Bankkredit, FĂśrdermittel und die eigenen finanziellen Reserven sind die wichtigsten FinanzierungsmĂśglichkeiten fĂźr den Hausbau. Bei den Finanzierungsstrategien steht in der aktuellen Befragung die Kombination aus Eigen- sowie FĂśrdermitteln und einem Bankkredit ganz oben. Wenige Kompromisse bei der Ausstattung Sollten die Baukosten zu hoch

sein, dann wollen viele Bauinteressierte trotzdem nicht an der Ausstatung ihres Hauses sparen. FĂźr mehr als zwei Drittel der Befragten sind Rollläden an Fenstern und TĂźren im Erdgeschoss, ein Gäste-WC, eine bodentiefe Dusche, eine FuĂ&#x;bodenheizung im Bad, eine Terrasse sowie geflieste Wände bis auf AugenhĂśhe im Gäste-WC ebenso ein absolutes Muss wie Rollläden im Obergeschoss. Geht es um SparmĂśglichkeiten beim Hausbau, dann ist ein Mehr an Eigenleistung fĂźr fast zwei Drittel der Hausbauinteressenten die erste Wahl (63 Prozent). Solaranlagen zur Warmwassererzeugung und Wärmedämmung im AuĂ&#x;en- und Dachbereich sowie die Nutzung eines Kamins oder eines Kaminofens nehmen weiter stetig zu und sind mittlerweile fĂźr zwei von drei Hausbauinteressenten die favorisierten EnergiesparmĂśglichkeiten. Gute GrĂźnde fĂźr den Hausbau Die Eigentumsbildung, sprich das Geld lieber in die eigenen vier Wände zu stecken, als weiter Miete zu zahlen, ist auch aktuell das mit Abstand stärkste Motiv des Hausbaus. UngestĂśrt zu leben bleibt weiterhin stabil auf Platz zwei. Weitere Motive wie im Rentenalter sicher im Eigentum zu wohnen (Altersvorsorge) und der Hausbau als stabile Geldanlage sind ebenfalls von groĂ&#x;er Bedeutung.


Kfz-Markt

Kreuz & Quer

Seite 12 A

KFZ-ANKAUF WIR KAUFEN JEDES FAHRZEUG PKWs ¡ Busse ¡ Geländewagen ¡ Wohnmobile Oldtimer ¡ Motorräder ¡ Anhänger ¡ LKWs alle Marken ¡ alle Modelle ¡ auch ohne TĂœV Unfallwagen / Baujahr / km-Stand / Zustand egal

ALLES ANBIETEN • SOFORT BARGELD Mo. – So. jederzeit erreichbar ( 06157 / 8085654 od. 0171 / 4991188

Dreieich-Zeitung, 17. Oktober 2013

Sinkende Kosten ADAC legt Statistik vor

(ap) – Die Preise fßr den Kauf und den Unterhalt eines Pkw sind laut ADAC derzeit um 1,5 Prozent niedriger als vor einem Jahr. Entscheidend dazu beigetragen hat die fßr die Autofahrer erfreuliche Entwicklung der Kraftstoffpreise. Sie sanken gegenßber September Seit 1968

Motorhomes Campingworld GmbH

&

GrĂźnes Licht fĂźr gute Leistungen und Service fĂźr alle Marken Reparaturfinanzierung Unfallschaden-Management/Abwicklung Unfallinstandsetzung Euromobil Autovermietung Nutzfahrzeuge Sonder-Fahrzeuge %LEKTRONIKARBEITEN Express-Service Reifenservice Diagnose

Inspektion Wartung und Instandsetzung Airbag Klimaservice Achsvermessung $IAGNOSE (5 UND!5 3ERVICE Fahrzeugaufbereitung Hol- und Bringservice Smart Reparatur

Gebrauchtwagen mit CAR LIFE Perfect Car Garantie Original Ersatzteile und ZubehĂśr

Leasingangebote Finanzierung Neu- und Gebrauchtwagen Volkswagen Versicherungsvermittlung VVD

Das Autohaus in der Region. Einfach mal vorbei fahren!

Im Geisbaum 21 ¡ 63329 Egelsbach ¡ Tel. 0 61 03 / 40 363 - 0 info@autohaus-janko.de ¡ www.autohaus-janko.de

Opel

Kfz-ZubehĂśr

Bekanntschaften

Neuwagen

2012 deutlich um 6,7 Prozent. Um 1,4 Prozent gestiegen sind indes die Kosten der allgemeinen Lebenshaltung. Dies sind die wichtigsten Botschaften des aktuellen Autokosten-Index, den der ADAC – gemeinsam mit dem Statistischen Bundesamt – alle drei Monate verÜffentlicht. Der aktuelle Kraftfahrerpreis-Index, der sämtliche Preise rund um das Auto erfasst, liegt demnach bei 107,3 Punkten, der allgemeine Lebenshaltungs-Index bei 106,1 Punkten. Beide Indizes wurden letztmals fßr das Jahr 2010 auf den Basiswert 100 gesetzt. Die Anschaffungskosten fßr Pkw sind gegenßber dem Vorjahr mit einem Minus von 0,1 Prozent kaum verändert.

Fachgerechte Einlagerung inklusive Lagerversicherung

nur 39,99

Fßr Ihre Sicherheit kontrollieren wir eventuelle Schäden an Reifen und Felgen + Luftdruck Fßr Ihren sauberen Start in den nächsten Frßhling bieten wir:

Ultraschallreinigung Felgen und Reifen

9,99 *

(Felgen auĂ&#x;en und innen wie neu) FĂźr einen schnellen Boxenstopp machen wir: Radsatzwechsel von Sommer auf Winter

9,99 *

*Sonderpreis nur mit der Reifeneinlagerung erhältlich.

www.car-king.de Ihr Service-Partner fĂźr Egelsbach + Langen

Das Autohaus in der Region. Einfach mal vorbei fahren! Im Geisbaum 21 63329 Egelsbach Tel. 0 61 03 / 40 363 - 0 www.autohaus-janko.de

Car-King Kompetenz-Zentrum | Benzstr. 22 | 63303 Dreieich Tel.: 0 61 03 / 99 52 241 | info@car-king.de

WESTFALIA EICHMANN ANHÄNGER ANHÄNGER-VERMIETUNG ANHÄNGERKUPPLUNGEN FAHRRADTRÄGER ANHÄNGERERSATZTEILE WERKSTATT-SERVICE GASFEDERN + BREMSSEILE – PRODUKTION

Westfalia Eichmann Orber Str. 11-13 ¡ 60386 Frankfurt/M. www.westfalia-eichmann.de

Ihr Service-Partner fĂźr Egelsbach + Langen

Das Autohaus in der Region. Einfach mal vorbei fahren! Im Geisbaum 21 63329 Egelsbach Tel. 0 61 03 / 40 363 - 0 www.autohaus-janko.de

   

     

n|} jv

{ Ä—Ä•Ä–Ä˜Ă•

Ä–Äž t}xkn

Č—kkrum~wp ƒnrp} xwmn{j~||}j}}~wp

n{ n~n n{ n~n U U Č—

Č—  jyrm jyrm yjlnkjltĂ• yjlnkjltĂ• yx{}urlqn|Ă– yx{}urlqn|Ă– s~wpn| s~wpn|  n|rpwĂ˜  j| krn}n} krn}n}

qwnw qwnw mrn|n{ mrn|n{ }}nvyn{jvnw}xuun nvyn{jvnw}xuun xvyjt}n

xvyjt}n n|rpwĂ˜ j| v r} p {xÂżÂƒĂ†prpnv uj}ƒjwpnkx}Ă• uj}ƒjwpnkx}Ă• ] kn{ƒn~pnw  rn ||rlq rlq |nuk|} |nuk|} knr knr vr} p{xÂżÂƒĂ†prpnv ]kn{ƒn~pnw rn Č— ~}xĂ&#x; nvvn{ mnv mnv Č—~}xqj~| Č—~}xqj~| rw rw

q{n{ q{n{ nprxw nprxw oÆ{ oÆ{ q{nw

q{nw U txmjĂ• Č—~}xĂ&#x; nvvn{ UtxmjĂ•  Æ{ mj| mj| unrkurlqn unrkurlqn  xqu rr|} |} xw xw Äž Ă˜Ä•Ä• Ă&#x; Ä–ÄšĂ˜Ä•Ä• Ä–ÄšĂ˜Ä•Ä•  q{ pn|x{p} pn|x{p} Æ{ xqu ÄžĂ˜Ä•Ä• q{

{jo}|}xoon{k{j~lq oÆ{

{jo}|}xoon{k{j~lq oÆ{ j juun uun n{oÆpkj{nw n{oÆpkj{nw x}x{nw x}x{nw rw rw uuăĖĕĕ ăĖĕĕ tvĂ– tvĂ– rrwwn{x{}|Ă˜ wwn{x{}|Ă˜ ÄœĂ–Ä™ ÄœĂ–Ä™ Ă&#x; Ä™ Ă–Ä?Ă— j ~Âżn{x{}|Ă˜ Ä™ Ă–Ä? Ă&#x; Ä˜Ă–Ä™Ă— Ä˜Ă–Ä™Ă— t xvkrwrn{}Ă˜ ĚÖÄ? ĚÖÄ? Ă&#x; Ę ÖĞ× ęÖÄ?Ă— j~Âżn{x{}|Ă˜ ęÖÄ? txvkrwrn{}Ă˜ Ä˜Ă–ÄžĂ—  Ä—Ă&#x;Ă&#x;vr||rxwĂ– vr||rxwĂ– t txvkrwrn{}Ă˜ xvkrwrn{}Ă˜ ĖĖĘę Ęę Ă&#x; Ä–Ä•Ä™ Ä–Ä•Ä™ pătv pătv ĂŹĂŹpnv‡¿ pnv‡¿   ĂŹĂŹĂ­ Ă­  {Ă• ÄœÄœÄ–ÄšÄƒÄ—Ä•Ä•ÄœĂ­Ă• Ä–ÄšÄƒÄ—Ä•Ä•ÄœĂ­Ă•  {Ă•

GmbH Č—~}x

Č—~}x

nvvn{ nvvn{  vk vk j{uĂ&#x;nr||Ă&#x;}{jÂżn  j{uĂ&#x;nr||Ă&#x;}{jÂżn Ä—Ă– ěĘĘėė ěĘĘėė ²mn{vj{t ²mn{vj{t nuĂ•Ă˜  nuĂ•Ă˜ Ä• ĕěĕĜę ěĕĜę Ä? Ä?Ä›Ä?ĘĂ&#x;Ä•Ă– Ä›Ä?ĘĂ&#x;Ä•Ă–  jÂ Ă˜ jÂ Ă˜ Ä• ĕěĕĜę ěĕĜę Ä?Ä›Ä?ĘĂ&#x;Ä–Ä– Ä?Ä›Ä?ĘĂ&#x;Ä–Ä– Č— ~}xĂ&#x; nvvn{Ăť}Ă&#x;xwurwnĂ•mn Č—~}xĂ&#x; nvvn{Ăť}Ă&#x;xwurwnĂ•mn

Das Autohaus in der Region. Einfach mal vorbei fahren! Im Geisbaum 21 63329 Egelsbach Tel. 0 61 03 / 40 363 - 0 www.autohaus-janko.de

DARF ICH SIE BEIM 1. TREFFEN VERZAUBERN ?! D I A N A , 58 J / 1.71, alleinst. Bankkauffrau. Ich bin sehr jung geblieben, liebe das Leben und bekomme immer wieder zu hĂśren, wie eine so attraktive Frau wie ich Single sein kann; aber vielleicht liegt es auch einfach daran, dass ich sehr selbstbewusst auftrete, doch dies ist nur die AuĂ&#x;enwahrnehmung, denn auch ich sehne mich nach Geborgenheit und Zweisamkeit einer festen Partnerschaft. Bitte gib uns die Chance, denn ich spreche schon mit meinem Gummientchen. „Schon jetzt an Weihnachten denken?“ Gemeinsamer Urlaub in der Sonne, im Schnee oder romantisch in unserem gemĂźtlichen Zuhause. Habe zierliche Figur und wĂźrde gerne jeden Morgen mit „DIR“ beginnen. Wenn du es ehrl. meinst, dann rufe bitte gleich an od. schr. an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 / 485656 od. 06151 / 7909090 von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa./So., od. E-Mail an: Diana@wz4u.de ES GIBT 1000 GUTE GRĂœNDE, LASS MICH IN DEIN LEBEN ! N I N A , 47 J / 1.65, ganz alleinst., ReisebĂźroangestellte mit den schĂśnsten Zielen fĂźr unsere Herzen. Bin eine intelligente Vorzeigefrau – egal ob in Jogginghosen oder schicken High Heels. Ich bin eine frĂśhliche, ehrliche Frau mit langen Beinen, Samtaugen, charmant, mit dem „gewissen Etwas“. Warum soll man sich eigentl. nicht durch eine Anzeige kennenlernen? Ich mĂśchte dem Schicksal ein bisschen nachhelfen, damit ich „DICH“ finde. Manchmal kommt die Liebe einfach, durch eine Anzeige + wenn wir uns in die Augen schauen, blitzt es fĂźr immer, du kĂźsst mich, hältst mich fest und es ist unser Traumstart! Bitte rufe an o. schr. an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 / 485656 od. 06151 / 7909090 von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa./So., od. E-Mail an: Nina@wz4u.de

MANCHMAL KOMMT DIE LIEBE EINFACH SO DURCHS LESEN DIESER ANZEIGE R O B E R T , 58 J / 1.80, Finanzbeamter. Ich kann Ihnen bei der Steuererklärung helfen oder Sie Ăźber die Schwelle tragen und Ihnen eine rote Rose schenken. Bin dynamisch, frĂśhlich, ein Mann mit Herz, aber sehr alleine. Ich bin ein verlässlicher, zärtl. Partner, liebe auch die leisen TĂśne, habe Humor, Witz u. Tiefgang, lebe in besten finanz. Verh. und fliege mit dir in den schĂśnsten Weihnachtsurlaub – oder wir bleiben gemĂźtlich am Kamin zu Hause! Bin sympath., liebev., ein echter, zuverlässiger „Gentleman“, der sein Herz einer natĂźrlichen Frau schenken mĂśchte! Ich bin ein Romantiker geblieben und bitte um Ihre Hand, denn ich suche eine Partnerin zum achtsamen Umgang und zur gegenseitigen Wertschätzung. Ich freue mich Ăźber Ihren Anruf o. schr. Sie an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 / 485656 od. 06151 / 7909090 von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa./So., od. E-Mail an: Robert@wz4u.de HEITERER MANN MIT HERZ MĂ–CHTE MIT IHNEN LACHEN + GEMEINSAMKEITEN TEILEN G Ăœ N T H E R , 69 J / 1.85, Dipl.-Finanzwirt / jetzt Pensionär in besten finanziellen Verhältnissen, mit schĂś. Haus + frĂśhlichem Lachen. Bin fit, mag schwimmen + Rad fahren, fĂźhle mich wie 50 und frage mich, wo sind die Jahre geblieben? Ich schätze Lebensqualität, die man nur zu zweit empfinden kann, bin zuverlässig, gewissenhaft, sehr gesund u. zu jedem BlĂśdsinn aufgelegt. Bin frĂśhlich, ganz gut aussehend, habe volles Haar, ein Gentleman der alten Schule u. doch ein Lausbub geblieben. Wenn wir in meinem schĂśnen Haus bei GlĂźhwein auf der Terrasse sitzen und den bunten Herbst genieĂ&#x;en, dann genieĂ&#x;en wir auch unsere reife Liebe in vollen ZĂźgen. Wir sind zwei Menschen, die zusammengehĂśren, die jetzt wieder glĂźcklich verliebt sind, gemeinsam ins Elsass reisen, ein traumhaftes Essen bei einem Glas Rotwein genieĂ&#x;en, durch den Herbstwald spazieren, und ganz leise flĂźstere ich dir ins Ohr: „WIR fangen das GlĂźck fĂźr uns ein.“ Bitte rufen Sie an o. schr. Sie an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 / 485656 od. 06151 / 7909090 von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa./So., od. E-Mail an: Guenther@wz4u.de

Mainzer StraĂ&#x;e 46 63303 Dreieich-Offenthal ☎ 0 60 74 / 84 25 43 + 44 www.autohausmilzetti.de

RM Gebäudemanagement HaushaltsauflÜsungen, Entrßmpelungen, Sperrmßllabfuhr preiswert, schnell u. umweltgerecht. www.rm-gm.de ¡ 06103-9880445

Gartenneuanlagen, Gartenumgestaltung, Gartenpflege sowie Verbundsteinpflaster, Platten- und Steinarbeiten fßhren wir fachmännisch aus! Gärtnermeister H. Schwebel Telefon 0 61 03 / 8 75 50

Geld macht nicht glĂźcklich. Aber es rettet Leben.

Spendenkonto: 41 41 41 ¡ BLZ: 370 205 00 ¡ DRK.de

Impressum Herausgeber: GĂźnther Medien GmbH

Unterricht

BODENSTEWARDESS L A U R A , 36 J / 1.73, ganz alleinst., bin eine spontane, frĂśhliche liebenswerte Frau, bildschĂśn, zierlich, intelligent, verfĂźhrerisch aufregend, natĂźrl. auf der Suche nach Dir! Ich mag viel Lachen und keine Langeweile; mĂśchte meine Liebe + Zärtlichkeit einem ehrl. Mann schenken. Ein ganzer Himmel voll Signale, die mein Herz auf einmal funkt, und nur DU bringst meine Sehnsucht auf den Punkt. Wenn du auch allein bist, „GIB UNS DIE CHANCE ZUR LIEBE“, rufe schnell an o. schr. an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 / 485656 od. 06151 / 7909090 von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa./So., od. E-Mail an: Laura@wz4u.de

DARF ICH UNSEREN LIEBESURLAUB BUCHEN, HAWAII, FLORIDA ODER KUSCHELN ZU HAUSE? F A B I A N , 48 J / 1.77, ledig, keine Kinder, aber familientauglich. Ja, ich sitze mutterseelenallein in meinem schĂśnen Haus u. träume in den Abendhimmel, daher jetzt diese Annonce ‌ etwas Hilfe fĂźr uns. Ich bin ein attraktiver Mann, sportlich – mag Ski, Tennis, Schwimmen. Ich lache gerne, bin männl., lässig, elegant, weltoffen, souverän, lebe in besten finanz. Verhältnissen und habe ein goldenes Herz. Man wird von guten Freunden eingeladen – ist aber doch immer das 5. Rad am Wagen – geht es Ihnen ähnlich? Ich bin ein zärtl. Mann, der noch Träume hat, sich Wärme, GlĂźck u. Liebe wĂźnscht u. all dies „DIR“ auch geben mĂśchte. Doch „DU“ entscheidest bei einem pers. Kennenlernen ‌ wie wäre es mit einem Weinfest? Gib uns die Chance, es dauert sonst vielleicht zu lange, bis du mir begegnest. Bitte rufe an od. schr. an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 / 485656 od. 06151 / 7909090 von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa./So., od. E-Mail an: Fabian@wz4u.de

Kleiner Dachdeckermeisterbetrieb hilft bei allen Problemen ums Dach zuverlässig – kurzfristig – preisgßnstig. www.dobler-bedachungen.de 06029/999427 o. 0171/5432499

Die Dreieich-Zeitung erscheint immer donnerstags.

Chief Operating Officer: Mirco Kaffenberger Tel.: 0 61 06 / 2 83 90 - 41 m.kaffenberger@dreieich-zeitung.de Anschrift: Dreieich-Zeitung Postfach 1429, 63204 Langen, Philipp-Reis-Str. 7 63110 Rodgau-JĂźgesheim Telefon 0 61 06 / 2 83 90 - 00 Telefax 0 61 06 / 2 83 90 - 10

Zurzeit ist Anzeigenpreisliste Nr. 11 vom 1. Nov. 2012 gĂźltig.

Gezeichnete Artikel geben nicht unbedingt die Meinung des Herausgebers wieder. Alle Angaben erfolgen nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Verlages. Druck: DRM Druckzentrum Rhein Main GmbH & Co. KG Alexander-Fleming-Ring 2 65428 Rßsselsheim

M A X I M I L I A N , 36 J / 1.88, ledig, bin selbst. Unternehmer / Dozent und wĂźnsche mir eine wundervolle Liebe und dass das Staunen nie aufhĂśrt, bin ehrlich, verlässlich und nett. Habe „DICH“ leider noch nicht gefunden. Habe schĂś. Haus, den „Beat“ im Blut und das Herz am rechten Fleck. Bin ein hĂźbscher Kerl, mal mehr, mal weniger durchtrainiert, spontan, unkonventionell, loyal, offen, einer frĂśhlichen Frau intellektuell gewachsen, bin charmant + auf jeden Fall liebenswert. Ich wĂźnsche mir treue Liebe und mĂśchte dir alles sein – Gefährte, Mann, BeschĂźtzer, Sparringpartner sowie geistige und emotionale Heimat. Unser GlĂźck beginnt mit Ihrem Anruf oder Schreiben an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 / 485656 od. 06151 / 7909090 von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa./So., od. E-Mail an: Maximilian@wz4u.de

Č–{n}ƒnu }{roo} unnkuj}} Č–rn{ }{roo} x{wjmxurwrn

t}xkn{o

Ihr Service-Partner fĂźr Egelsbach + Langen

ICH SCHRAUBE MEINEM ENGEL NEUE FLĂœGEL AN, DASS ER DICH FINDET ! DOKTOR M A R G O T , 69 J / 1.65, verwitwet, bin witzig, herzlich u. liebevoll. Ich lebe in besten finanz. Verhältnissen, doch was nĂźtzt das alles, wenn man alleine ist? Bin frĂśhlich, niveauvoll, sehr gesund, eine wesentlich jĂźnger aussehende Frau mit schlanker Taille, samtweicher Haut u. lache gerne. Eventuell täte unseren Herzen eine Reise gut oder feierlich zu Hause sein. An diesen Herbstabenden die Wärme + Liebe spĂźren, begehrt werden, Liebe u. Zärtlichkeit schenken, das wĂźnsche ich mir. Gerne mĂśchte ich Sie verwĂśhnen u. umsorgen – stellen Sie die Verbindung unserer Herzen her. Diese Zeilen zu schreiben hat auch mich groĂ&#x;e Ăœberwindung gekostet, da ich zum ersten Mal eine Annonce schalte, weil wir uns sonst mĂśglicherweise nie kennenlernen wĂźrden. Bitte rufen Sie gleich an o. schr. Sie an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 / 485656 od. 06151 / 7909090 von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa./So., od. E-Mail an: Margot@wz4u.de

Geschäftliches

Verteilung: Main Direktwerbung, I. Ahmed Aulenhäuser Str. 1 35789 Weilmßnster www.main-direktwerbung.de Ihr Kontakt:

Buchhaltung: Monika Lang Tel.: 0 61 06 / 2 83 90 - 22 Fax.: 0 61 06 / 2 83 90 - 10 monika.lang@dreieich-zeitung.de

Vertriebsleitung: Andrea Lindenau Tel.: 0 61 06 / 2 83 90 - 23 Fax.: 0 61 06 / 2 83 90 - 10 andrea.lindenau@ dreieich-zeitung.de Ansprechpartner Redaktion: Redaktionsleitung Jens HĂźhner (Dreieich) Tel.: 0 61 06 / 2 83 90 - 50 jens.huehner@dreieich-zeitung.de

Freizeitgestaltung

Tiermarkt

Kurt Banse (Neu-Isenburg, Obertshausen, MĂźhlheim, MĂśrfelden-Walldorf) Tel.: 0 61 06 / 2 83 90 - 54 kurt.banse@dreieich-zeitung.de

Jens KĂśhler (Dietzenbach, Heusenstamm, Rodgau, RĂśdermark) Tel.: 0 61 06 / 2 83 90 - 51 jens.koehler@dreieich-zeitung.de

Thomas Mika (Kultur, Veranstaltungskalender) Tel.: 0 61 06 / 2 83 90 - 53 thomas.mika@dreieich-zeitung.de Harald Sapper (Langen, Egelsbach, Erzhausen, Sport) Tel.: 0 61 06 / 2 83 90 - 52 harald.sapper@dreieich-zeitung.de


Kreuz & Quer

Dreieich-Zeitung, 17. Oktober 2013

Seite 13 A

stätten und blaue Ausfahrtsbeschilderungen: die Leitplanken. Und sie sind Ăźberlebenswichtig. Aufhorchen lässt der immer stärkere Abbau der Leitplanken. Verdrängt werden sie durch starre Betonwände. Dies, obwohl Stahlschutzplanken einen entscheidenden Vorteil haben: Sie geben nach und mindern so die Wucht des Anpralls. Sie wirken wie ein Kissen und retten so Leben. FĂźr Insassen von PKW kann dieser Unterschied im Falle eines Falles entscheidend sein. Auch die Durchbruchsicherheit ist hĂśher, wenn Systeme nachgeben und damit die Energie eines von der Fahrbahn abkommenden schweren LKW besser umleiten kĂśnnen. Das bundesweite BĂźndnis „Die Sicherheit an Deiner Seite“, hinter dem auch die GĂźtegemeinschaft Stahlschutzplanken als Verein geschlossen steht, kämpft jetzt fĂźr den

Kaufgesuche

um Sicherheit, aber nicht nur. Auch Steuergelder werden hier verprasst. Die Initiative errechnet, dass die derzeit verbauten 6.000 km Betonwände den Steuerzahler mindestens 300 Millionen Euro mehr ge-

Verschiedenes

Initiative setzt sich fĂźr die lebensrettenden Stahlschutzplanken auf Autobahnen ein. kostet haben. Je mehr Menschen sich aktiv an der Diskussion beteiligen, desto eher besteht die Chance, dass die Initiative Erfolg hat. Die Internetseite findet man unter www.nachgeben.com.

Di. Dessous-Tag Staatl. geprßfter Masseur ¡ Sky-TV ¡ Wellness Schwimmbad ¡ Whirlpools Buchbarer, separater VIP-Bereich

Gelernter Gärtner bringt Ihren Garten in Schwung – mit Abfahrt der GrĂźnabfälle! Keine Anfahrtskosten! ☎ 06103 / 3768015, Fa. Forster

FLOH- & TRĂ–DELMĂ„RKTE

So., 20.10.13 Rodgau-Weiskirchen, 10.00 - 16.00 Uhr FEGRO, UdenhoutstraĂ&#x;e Weiss: 0 6195 / 90 10 42 I www.weiss-maerkte.de

Verkäufe

So. Happy Hour 25,- â‚Ź NachlaĂ&#x; auf Eintritt 11-14 Uhr

6 fĂźr 5 = 6. Besuch gratis

64293 Darmstadt ¡ Otto-RÜhm-Str. 72 Tel. 06151-957979 tägl. 11-4h Do.-Sa. 11-5h

2 Std. vor Feierabend 25,- â‚Ź NachlaĂ&#x; Eintritt

2 Std. Tarif bis 16.00 Uhr 40,- â‚Ź Eintritt

**************************************

R

'(  0    D VVD RO 0 3R 2  J 

Geschäftsaufgabe Top Marken stark reduziert Neu – gebraucht + Vorfßhrware Verstärker – Receiver – Tuner Tapedecks – MD-CD-Plattensp. Lautsprecher – Auto HiFi‌ uvm. MW HiFi, Langen 06103/26640

      ::

:  :KL   HW I U O ). SRRO %XI    .  HQ  % Q  5 D X U 6D    .   LQ 

H

Č?ȢȢČŞČ˜ČŹČĽČ˜Țȣȏș

  K K

es fßr nur 2,95 Euro statt 9,95 Euro. Zudem bietet Tchibo mobil einen Internet-Stick und weitere aktuelle Geräte bis zu 50 Prozent gßnstiger an. Alle Angebote gelten während der Geburtstagsaktion bis zum 17. November und nur solange der Vorrat reicht. Grund zum Mitfeiern fßr Mobiltelefonierer Anlass zum Feiern bietet auch das Einfach-Handy Samsung E1200 mit dem Basis-Tarif und 5 Euro Startguthaben zum Geburtstagspreis von nur 19,95 Euro. Tchibo mobil Kunden telefonieren fßr nur 9 Cent pro Minute (60/60) in dt. Mobilnetze, das europäische, US-amerikanische und kanadische Festnetz. Je Standard-SMS in dt. Mobilnetze fallen ebenfalls nur 9 Cent an. Die Abfrage der Mailbox ist kostenlos. www.tchibo.de/mobil

3DU NSO H HW lW NU ]H V GL

Seit 9 Jahren steht Tchibo mobil fßr einfache und faire Mobilfunktarife ohne Kostenfallen. Jetzt feiert der Mobilfunkanbieter seinen Geburtstag mit attraktiven Aktionsangeboten. Smartphone-Nutzer und alle, die es werden wollen, profitieren vom Geburtstags-Tarif fßr dauerhaft nur 7,95 Euro statt mtl. 9,95 Euro. Dieser bietet jeden Monat 100 Inklusiv-Minuten und 100 Inklusiv-SMS in alle dt. Netze sowie eine Datenflatrate mit 300 MB – perfekt zum Telefonieren, SMS schreiben und mobilen Surfen ohne Folgekosten. Attraktive Angebote mit Geburtstags-Vorteil Wer ein modernes Smartphone sucht, kann sich jetzt das Samsung Galaxy Ace 2 fßr einmalig 149 Euro sichern – inkl. Aktionstarif und ohne Vertragsbindung. SIM-Karten gibt

Erotik

Star koc h

Sicherheit mit Leitplanken muss bleiben! 9 Jahre Tchibo mobil: (mdd) Sie gehĂśren zum Bild der Erhalt der Leitplanken auf den AuTop-Angebote zu Geburtstagspreisen deutschen Autobahnen wie Rast- tobahnen. Es geht dabei vor allem

       $O W KHL P 0Â QVW HU  'R D R 6     6    U        )                

, P , QGXVW U L HJHEL HW   $Q GHU  %

Paletten-Center Schßtz Wir kaufen ständig: EURO-Paletten, Gitterboxen, Einweg-Paletten, 800 x 1.200/1.000 x 1.200 mm. Abholung ab 50 Stßck mÜglich. DA, RÜntgenstr. 29, Tel. 06151/375567

TrĂśdel zu verkaufen? Anzeige bei uns!

Anzeigenhotline Tel.: 06106 - 28390-00, Fax: 06106 - 28390-10

WEGEN GESCHĂ„FTSAUFGABE US S J E T Z T M S E L L A A  ; ! N E Ă&#x; IE IR SCHL W IR

T R E I Z U D E R L A K R A DI  

 



 

R AUS!

R E N E F F O S F U VERK A

SONNTAG

3 1 0 2 R E B O T K O . 7 2 .00 UHR 18.0 .0 0 13.0

! T I E Z E Z R U NUR FĂœR K T, IST WEG! S I G E W S A W Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Gutenbergring 1 • 63110 Rodgau • Fon (0 61 06) 70 81 - 0 • Fax (0 6106) 7 10 80 info@ambientebyinterform.de • www.ambientebyinterform.de

Öffnungszeiten: Mo-Fr. 10-19.00 Uhr • Sa. 9.30-16.00 Uhr


Glückslos-Nr.: 1017DZ

Anmeldung & Info: Tel. 06027 409721 www.stewa.de oder in Ihrem Reisebüro

Mo. - Fr. 8.00 - 19.00 Uhr Sa. 9.00 - 16.00 Uhr So. 10.00 - 16.00 Uhr

Ein Blau wie gemalt

Die größte Bistrobus-Flotte Deutschlands: 25 Fahrzeuge im STEWA-Fuhrpark

mit COSTA SERENA Italien - Tunesien - Spanien - Frankreich 8 Tage: So 16.02. - So 23.02.2014 8 Tage: So 23.02. - So 02.03.2014 8 Tage: So 02.03. - So 09.03.2014 Winterferien in Bayern

S S T E W A S O1.2N013D E R P R E I bei Buchung bis 05.1

€ 399,-* p.P.

8 Tage VP ab

zzgl. € 8,- Serviceentgelt pro

Nacht an Bord

Hin-& Rückreise inkl. ****STEWA Bistro-Bus

Teneriffa

S O F O R T B U C0.20H13E R P R E I S bei Buchung bis 23.1 Sa 25.01. - Sa 01.02.2014 8 Tage HP EZZ € 120,-

€ 999,p.P.

anstatt € 1199,-

Reise-Code: A14RTE

Reise-Code: A14FCS2

****Hotel MARITIM Teneriffa

Mit STEWA Reisebegleitung

COSTA SERENA: Baujahr: 2007 BRT: 114.500 Kabinen: 1.500 Länge: 290 m Breite: 35,50 m Passagierdecks: 13 Geschwindigkeit: 22 Knoten Restaurants: 5 Bars: 13 Wellness: Samsara SPA

Beispiel Balkonkabine

Poolbereich

Leistungen: • Charterflug mit TUIfly ab Frankfurt/ Main nach Teneriffa und zurück • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen • 7x ÜN/HP im ****Hotel MARITIM Teneriffa an einer malerischen Felsenküste am Rande von Puerto de la Cruz im Norden der Insel und in der landschaftlich attraktivsten Region Teneriffas, dem Orotava-Tal gelegen, ca. 95 km zum Flughafen Teneriffa-Süd, 2 km ins Zentrum von Puerto de la Cruz (Hotel-Shuttle-Bus kostenfrei, außer an Sonn- und Feiertagen) und 800 m zum Gartenstrand Playa Jardin. Alle klassischen Comfort Zimmer ca.30m2 mit Bad, DU/WC, TV, Musikanlage, Telefon, Klimaanlage bzw. Heizung, Minibar, Safe (gegen Gebühr), Föhn und Balkon. 40.000m2 große subtropischen Gartenanlage, 3 Pools, 2 Poolbars, Badetücher (gegen Kaution), Liegen/Sonnenschirme am Pool (ohne Gebühr), Lift, Ladengalerie, Friseur, Arzt-Center, Piano-Bar, Hauptrestaurant, A la

carte Restaurant, Trattoria-Pizzeria, Nachtclub •Fitness Raum, Tennisclub, Tauchschule, Minigolf • Wellness-Beauty-Center: Massage (gegen Gebühr), Sauna • tägl. Animationsprogramm •1x Begrüßungscocktail • 1x Eintritt in das Meerschwimmbad Lago Martiánez • 1x Ganzetagesausflug zum Vulkan Teide • 1x Wanderung mit Sicht auf die Vulkane Teneriffas (leicht bis mittelschwer, Dauer ca. 3-4 Stunden) • 1x Besuch einer Bodega mit Führung und Weinprobe • Zug zum Flug Ticket (von allen Deutschen Bahnhöfen) • STEWA Reisebegleitung ab 20 Personen Weitere Eintrittsgelder nicht im Preis enthalten. Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Flughafentransfer ab den Hauptzustiegsstellen / Nebenzustiegsstellen € 20,- / € 30,- p.P. ; Haustürabholung im Rhein-MainKinzig-Gebiet € 40,- p.P.

Thüringen - Friedrichroda Marseille

Palermo

Thüringen Spezial - Kulinarischer Genuss und Kultur

Reiseroute

Barcelona

Ihre Reise mit COSTA SERENA LEISTUNGEN • Hin- und Rückreise bis/ab Savona im ****STEWA-Bistro-Bus inkl. Begrüßungsfrühstück • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie (7x Übernachtung) • Vollpension bis zu 6 Mahlzeiten täglich (Frühstück, Mittagessen, Nachmittags Kaffee/Tee, Abendessen zu festen Tischzeiten, tagsüber

Snacks, teilweise Mitternachtssnacks), Wasser, Kaffee und Tee im Buffetrestaurant zur Selbstbedienung, Galaabend • freie Teilnahme an allen Bordveranstaltungen • Unterhaltungsprogramm an Bord • freie Benutzung aller Bordeinrichtungen • Kinderbetreuung von 3-17 Jahre • Gepäckträger in den Ein- und Ausschiff ungshäfen • Bordzeitung

Route: Savona - Neapel - Palermo - Tunis - Barcelona - Marseille - Savona Tag

Hafen

Ankunft

1.Tag: Busanreise nach Savona (Italien) und Einschiffung

Kategorie

Kabinentyp

Abfahrt

IC

2-Bett Innen Classic

---

17.00 Uhr

AC

2-Bett Außen Classic

2.Tag: Neapel (Italien)

13.00 Uhr

19.00 Uhr

BC

2-Bett Balkon Classic

und Tagesprogramm „Today“ in deutscher Sprache • Betreuung durch deutschsprachige Bordbetreuung KABINENAUSSTATTUNG Sie wohnen in komfortablen Kabinen mit Dusche/WC, Telefon, Safe, TV/Radio, Haartrockner, Minibar und Klimaanlage.

S O F O R T B U C0.20H13E R P R E I S bei Buchung bis 24.1 Mo 04.11. - Do 07.11.2013

STEWA Sonderpreis p.P.* bei Buchung bis 05.11.2013

Reise-Code: A13ATW1

16.02.2014

23.02.2014

02.03.2014

€ 399,€ 429,€ 529,-

€ 399,€ 479,€ 579,-

€ 449,€ 549,€ 679,-

€ 239,-

€ 249,-

€ 259,-

3.Tag: Palermo/Sizilien (Italien)

08.00 Uhr

17.00 Uhr

3./4. Oberbett Erwachsene**

4.Tag: Tunis (Tunesien)

08.00 Uhr

17.00 Uhr

Kinder bis 18 Jahre im Oberbett**

99,-

€ 99,-

€ 99,-

5.Tag: Erholung auf See

---

---

Zuschlag Einzelkabine**

50%

50%

50%

6.Tag Barcelona (Spanien)

09.00 Uhr

17.00 Uhr

7.Tag Marseille (Frankreich)

08.00 Uhr

17.00 Uhr

8.Tag Savona (Italien), Ausschiffung und Busrückreise

09.30 Uhr

---

*Serviceentgelt: Zusätzlich fällt am Ende der Reise eine Servicegebühr von € 8,- p.P./ohne Servicebeanstandung an Bord verbrachter Nacht. Für Kinder zwischen 4 und 14 Jahren wird 50% des Serviceentgelts erhoben. Für Kinder unter 4 Jahren wird diese Gebühr nicht berechnet. ** Einzel- und Mehrbettbelegung auf verbindliche Anrage (limitiertes Kontingent). Nähere Informationen im aktuellen Katalog der Reederei. Reisedokument: Personalausweis. (Tunesien: Für den von Costa organisierten Landausflug ist ein Personalausweis ausreichend. Wenn Sie individuell von Bord gehen möchten, benötigen Sie einen Reisepass). Durchführung der Reise in Zusammenarbeit mit Costa Kreuzfahrten. Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Zu Gast beim Singenden Wirt im Hotel Mariandl in Elisabethszell im Bayerischen Wald

Flugreise Malta ****MARITIM Antonine Hotel & Spa Malta

4 Tage HP kein EZZ

€ 199,-

p.P.

anstatt € 239,-

Leistungen: • Reise im ****STEWA-Bistro-Bus inkl. Begrüßungsfrühstück • 3x ÜN/Frühstücksbuffet mit Health Corner im ***sup.AHORN Berghotel Friedrichroda im Thüringer Wald. Alle Zimmer Kat. Classic (ca. 16 m2) mit DU/ WC, Flachbild-TV, Föhn und Telefon. Restaurant, Vista-Lounge sowie Wellnessbereich mit Hotelhallenschwimmbad (25x10 m Becken), Sauna und Solarium im Hotel vorhanden. • tägl. Schlemmerbuffet am Abend mit tägl. wechselnden Hauptgängen, großer Salatbar und leckerer Dessertvielfalt • 1x Thüringer Klossbuffet mit original Klossrezept • Ganztagesreiseleitung für die Ausflüge nach Erfurt inkl. Bratwurstmuseum und Thüringer Wald mit Besuch in der VIBA Nougatwelt • Freizeitund Abendprogramm lt. Hausprogramm mit

z.B. musikalische Zeitreise, Comedy Abend oder Dia Abend • Kurtaxe inkl. Reiseverlauf: • 1.Tag: Anreise mit Aufenthalt in Eisenach. • 2.Tag: Ganztagesausflug mit sachk. Reiseleitung nach Erfurt mit Besuch des Bratwurstmuseums inkl. Führung und einer Bratwurst pro Person. • 3.Tag: Ganztagesausflug mit sachk. Reiseleitung durch den Thüringer Wald mit Besuch und Eintritt in der Erlebnis Confiserie VIBA mit Verkostung. • 4.Tag: Rückreise mit Aufenthalt in Bamberg. Bitte gleich mitbuchen, falls gewünscht: Zimmerkat. Panorama (ca. 18m2) mit DU/ WC, Flachbild-TV, Föhn, Telefon und Balkon) € 11,- p.P.

Bitte geben Sie bei Buchung Ihrer Reise die Glückslos-Nr. an (siehe oben links) – und nehmen Sie an der monatlichen Verlosung einer Reise teil.

***sup. Hotel Mariandl Eintritt frei ! Anmeldung bitte unter Telefon: 02 06 7 40972 1

S O F O R T B U C0.20H13E R P R E I S bei Buchung bis 24.1 So 03.11. - Do 07.11.2013 5 Tage HP EZZ € 27,-

€ 299,-

Reise-Code: A13AEL1

Leistungen: • Reise im ****STEWA-Bistro Bus inkl. Begrüßungsfrühstück • 4x ÜN/Frühstücksbuffet im neu renovierten ***sup. Hotel Mariandl „Singender Wirt“ im idyllischen Ort Elisabethszell im Bayerischen Wald. Nachdem Karl Moik 1992 ins „Mariandl“ kam, geben sich inzwischen in den sog. Starwochen die Volksmusik Stars wie Marc Pircher oder die Geschwister Hofmann die Klinke in die Hand. Alle Zimmer im Haupt- und Gästehaus sind mit DU, WC, TV und Telefons ausgestattet. Restaurant uns Wellnessbereich mit Hallenbad, Saunen, Salzwassergrotte etc. vorhanden. • tägl. Wahlmenü am Abend inkl. Salat- und Dessertbuffet im Hotel • tägl. Tanz- und Unterhaltungsabende mit den Hausmusikern • 1x Liederabend mit dem Singenden Wirt • 1x Bayerischer Brauchtumsabend • geführte Wanderung mit dem Wirt Stefan • sämtliche

p.P.

anstatt € 399,-

Leistungen wie im Reiseverlauf beschrieben • Weitere Eintrittsgelder nicht im Preis inkl. Reiseverlauf: • 1. Tag: Anreise nach Aldersbach. Brauereibesichtigung mit anschließendem Weißwurstessen und einer Maß Bier im Bräustüberl. Weiterfahrt nach Elisabethszell in das Hotel. • 2.Tag: Rundfahrt Bayerischer Wald mit sachk. Reiseleitung und Besuch des Glasdorf Weinfurtner mit dem ganzjährigen Weihnachtsmarkt, Glasverkauf und einer Dekoration und Floristik Abteilung sowie Besuch des Penninger Schnapsmuseum, der „Gläsernen Destille“ inkl. Verkostung. • 3.Tag: Vormittags Fahrt nach Regensburg mit Stadtbesichtigung und Freizeit für eigene Erkundungen. • 4.Tag: Freizeit. • 5.Tag: Rückreise über Bamberg mit Aufenthalt in die Heimatorte.

S O F O R T B U C H E13R P R E I S

mit STEWA Reisebegleitung

bei Buchung bis 24.10.20

Mi 12.02 - Mi 19.02.2014

Leistungen: • Linienflug mit Lufthansa ab Frankfurt/ Main nach Malta und zurück • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen • 7x ÜN/HP im ****MARITIM Antonine Hotel & Spa Malta im Norden der Insel, an den in Terrassen abgestuften Hängen im romantischen Städtchen Mellieha gelegen, ca. 25 km zum Flughafen Malta und ca. 1000 m vom langen, feinsandigen Strand der Mellieha Bay entfernt. Alle klassischen Comfort Zimmer ca.25 m2 mit Bad, DU/WC, TV, Telefon, Föhn, Wasserkocher mit Kaffee/Tee, Minibar, Safe und Klimaanlage bzw. Heizung, Hallenschwimmbad mit Sonnenterasse, Buffetrestaurant: Abendessen im Rahmen der Halbpension als Buffet (Wein und Wasser inklusive), Bistro/Restaurant, Gourmetrestaurant, Weinkeller, Cocktailbar,

8 Tage HP EZZ € 80,-

€ 759,p.P.

tatt € 959,Reise-Code: A14RMA ans

Internetcafe • Wellness: Whirlpool, Dampfbad, Sauna • Fitnessraum • LE SPA by transforma mit Beauty-Anwendungen • 1x € 10,- Gutschein für Anwendungen im „Le Spa by Transforma“ • 1x Begrüßungscocktail • STEWA Reisebegleitung ab 25 Personen Sämtliche Ausflüge mit sack. Reiseleitung im Preis enthalten: • Valetta & Malta Experience • „In das Herz von Malta“ Mdina & Rabat • „Süden von Malta“ Prähistorik & Fischerdorf • „Grüne Nachbarinsel“ Gozo

REISEINFOVERANSTALTUNGEN im Café Zimt / STEWA Reisezentrum TERMINE 2013 EVENT Mi 23.10.13 15.00 / 19.00 Uhr Amalfiküste Referent: M. Murza Di 05.11.13 15.00 / 19.00 Uhr AIDA Cruises Referent: M. Ortkemper Côte d‘Azur & Ital. Blumenriviera Referent: M. Murza Do 07.11.13 15.00 Uhr Di 12.11.13 15.00 / 19.00 Uhr Amalfiküste Referent: M. Murza Do 14.11.13 15.00 / 19.00 Uhr COSTA Kreuzfahrten Referent: J. Frech Weitere Folgeveranstaltungen siehe www.cafe-zimt.de Während den Info-Veranstaltungen können Sie in unserem Bistro Café Zimt gemütlich speisen! Wir bieten frische Kuchen, Torten und abends hausgemachte kleine Gerichte. Bistro Café Zimt im STEWA Reisezentrum Lindigstraße 2 I 63801 Kleinostheim I Telefon 06027 40972 390 Kostenfreie Parkmöglichkeit I www.cafe-zimt.de

DAS ERWARTET SIE IM STEWA REISEZENTRUM

STEWA Touristik Reisezentrum

Reisebüro 360°

Bistro-Café Zimt

Café Terrasse

STEWA Hotel

Lindigstraße 2 63801 Kleinostheim

11 Beratungsplätze für Flug-, Bus- und Seereisen

Genießen Sie unsere Frühstücks-, Kaffee- und Kuchenspezialitäten

Bei schönem Wetter geöffnet. Eisspezialitäten erwarten Sie

Hotelzimmer im ungewöhnlichen Design und Stoffe von Patricia Guilt

GmbH

STEWA Touristik Kleinostheim Lindigstr. 2 63801

STEWA Touristik GmbH Lindigstr. 2 63801 Kleinostheim

Lindigst

r. 2 63801GmbH Kleinost

heim

Der STEWA Info-Brief

Der STEWA Info-Brief Angebots-Nr.:

Angebots-Nr.: MA0512

MA4711

Rock Symphonies

2012

David Garrett in Hannover Große Santiago de Compostela

Lissabon, Leuchtturm

Granada, Alhambra

Spanienund Portugalrundreise

in Hodenhagen Domicil Hotel • ****BEST WESTERN Kat. 1 für das Konzert • inkl. Eintrittskartein Hannover Meer von David Garrett West-/Südwestkap - Gibraltar, und am Steinhuder Seefahrer, Traumstrände und in Hannover • Aufenthalt

ª

&+(535

Reedere ien ReiseverTouristikanbieter Moderat losungen ) ionen & Show-

Flamenco

Sonderauslo sung von je einer Seereise täglich um 13.00 und 17.00 Uhr bei Anmeldung per Karte

Mit STEWA Reisev erlosu ng

62)257%8&+(535(,6 bei Buchung bis 15.02.2012

Mi 14.03. - Fr 30.03.2012 17 Tage HP , 6 € 460,( EZZ:

ª 62)257%8 € 229,€ 259,-

€ 1934,p.P.

SAN SEBASTIAN bis xxxxxx.11  BURGOS  LEÓN  SANTIAGO DE COMPOSTELA  PORTO  LISSABON  ALGARVE bei Buchung RONDA  MARBELLA  GRANADA  SEVILLA  CÓRDOBA   TARRAGONA  MONTSERRAT Leistungen: - Do 19.04.12  BARCELONA Mi 18.04.• Reise im ****STEWA-Bistro-Busp.P. Unterbringung: • Lissabon: (2 ÜN) ****Hotel Sie wohnen in ausgewählten • Begrüßungsfrühstück im Bus 2 Tage ÜF, Olissippo Marques de Sa Hotels im ***und im Herzen der Stadt ****Bereich (Landeskategorie): • sämtliche Rundfahrten EZZ: € 20,-

Informationen

Mehrtagesfahrt

inkl. Begrüßungsfrüh• Reise im ****STEWA-Bistro-Bus WESTERN Dostück im ****BEST mit Bad Die Zimmer sind ausge• 1x ÜN/Frühstücksbuffet Hodenhagen. micol Hotel in Föhn, Telefon, TV und Radio eine oder Dusche/WC, verfügt über ein Restaurant, mit stattet. Das Hotel und einen Wellnessbereich Bar, eine Gartenterrasse Sauna und Dampfbad. Schwimmbad,

in Hannover. Anreise mit Aufenthalt Hotelbezug. • Am Anreisetag: nach Hodenhagen. und Freizeit. Weiterfahrtdie TUI ARENA nach Hannover in Eintritts inkl. EintrittsAbends Transfer von David Garrett Rück RückBesuch des KonzertesUhr. Nach der Veranstaltung 20.00 karte PK 1 um Hotel. transfer zum

• 16x Übernachtung/Frühstücksbuff et in guten *** und ****Hotels (Landeskategorie) • täglich Abendmenü oder Buffet Stein SteinFahrtinandendasHotels • sachkundige, Vormittag Am örtliche, deutschsprachige Führungen Nordwestdeutsch Nordwestdeutsch• Am Rückreisetag: in San Sebastian, León, Santiago de Compostela, den größten Binnensee huder Meer, Porto, Lissabon,Rückreise. Anschl. Sevilla, Córdoba, Ronda und lands. Freizeit. Barcelona

• Portweinkellereibesichtigung gewünscht: in Porto Person. proVerkostung mitbuchen, falls Menü) 15,-mit • Besichtigung Bitte gleich des(3-Gang Gibraltar-Felsens€ inklusive Busfahrt im Hotel und Eintritt 1x Abendessen Grotte • Besichtigung Granada inklusive Alhambra Gärten Generalife, Kathedrale, Altstadt mit den

. 

 





• Carvoeiro: (1 ÜN) ****Hotel • Poitiers: (1 ÜN) ***Novotel Poitiers Tivoli Almansor, direkt Futurscope, in der am Strand Nähe des Themenparks Futuroscope • Sevilla: (1 ÜN) ****Hotel Gran • San Sebastian: (1 ÜN) ****Hotel Lar im Zentrum Mercure Monte • Marbella/Puerto Banus: (2 Igueldo, auf einem Felsen über ÜN) ****Hotel Andalucia der Stadt mit Blick Plaza, wenige Gehminuten zum aufs Meer Meer • Granada: (1 ÜN) ****Hotel Abades • Leon: (1 ÜN) ****Hotel Eurostars Nevada Palace, in Leon, zwischen dem zentraler Lage historischen Zentrum und den wichtigsten Zufahrts• Peniscola: (1 ÜN) ***Hotel Agora wegen zur Stadt gelegen, Spa & Resort, wenige Meter zum Strand und • Santiago de Compostela: (1 ÜN) in unmittelbarer Nähe ****Hotel Eurostars zur Altstadt San Lazaro, einmodernes Hotel zwischen dem Palast der • Santa Susanna: (2 ÜN) ****Hotel Kongresse und Ausstellungen de Galicia Montagut, in der gelegen Hotelzone, ca. 150 m zum Strand • Vila Nova da Gaia (Porto): (1 ÜN) ****Hotel Gaia, in • Orange: (1 ÜN) ****Hotel Park der Nähe des Stadtzentrum Inn, nahe der Weinberge der Côtes du Rhône

KOSTENLOSES ABO DES S TE WAINF O BRIEFE S UN T E R W W W. S T E W A . D E 







RKPLÄTZ E VICE AUF WUNSCH

GEGEN

WA . D

AUFPREI S

E









STEWA Touristik GmbH • Lindigstraße 2 • 63801 Kleinostheim PKW-Abstellung am STEWA Reisezentrum Kleinostheim, Lindigstraße 2

Zustieg im ges. Rhein-Main-Kinzig-Gebiet, teilweise gegen Aufpreis! Haustürabholung inkl. Kofferservice ab Wohnungstür gegen Aufpreis! Ca. alle 3 Wochen erscheint der STEWA-InfoBrief mit aktuellen Reiseangeboten. Diesen finden Sie unter www.stewa.de oder Sie erhalten den STEWA-InfoBrief auf Wunsch regelmäßig per Post. Anruf genügt oder „STEWA InfoBrief erwünscht“ an info@stewa.de


X X

X

X

X X X

X

X

X X

X

X

Blöd, wer jetzt noch wartet. X

Hygienisch rein dank Schaum-Aktiv-Technologie Diamond-Pflegetrommel ist besonders schonend zu Ihrer Wäsche Startzeitvorwahl und Restlaufanzeige

1400

U/Min.

WF 70 F 5 E0R4W/EG Waschmaschine

Bis zu 7 kg Fassungsvermögen, vollelektronische Steuerung, intelligente Mengensteuerung, LED-Display mit Touch-Button Bedienung, Programmende bis 19 Stunden wählbar, 33 cm XXL-Bullauge, Programme: Outdoor, Wolle, Handwäsche, Baumwolle, Pflegeleicht, Schnelle Wäsche (15 Min.), Intensiv, Mischwäsche, Fleckenprogramm, Maße (HxBxT): 85x60x55 cm, Art. Nr. 1757714

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Egelsbach Kurt-Schumacher-Ring 3 • 63329 Egelsbach Tel.: 06103/943-0

Am Ende der A 661

Öffnungszeiten: Mo. - Sa. 10 - 20 Uhr

Keine Mitnahmegarantie. Alles Abholpreise.


X X

X

X

X X

X

X X

X

X

X

Automatische Schaumerkennung verhindert Wasserschäden

Große Trommel mit 8 kg Fassungsvermögen Beladungssensor

1400

U/Min.

ohne Deko

X

Wärmepumpentechnologie nutzt die Restwärme und spart dadurch Energie Trommelinnenbeleuchtung Kinderleichte Ein-Knopf-Bedienung

WA Eco Star 8 ES Waschmaschine

Bis zu 8 kg Fassungsvermögen, Mengenautomatik, Schaumerkennung, 174 kWh/ Jahr Stromverbrauch, 8.600 Liter Wasserverbrauch/ Jahr, Maße (HxBxT): 85x60x60 cm, Art. Nr. 1711643

Nur 6 Liter Wasserverbrauch

WTW 86562 Wärmepumpentrockner

20 Minuten Turbo-Programm Startzeitvorwahl und Restzeitanzeige

Bis zu 7 kg Fassungsvermögen, Restzeitanzeige, Startzeitvorwahl, Edelstahltrommel, SelfCleaning Condenser, Knitterschutz 120 Min. am Programmende, Energieverbrauch 1,35 kw/h bei 7 kg, Maße (HxBxT): 84,2x59,x62,5 cm, Art. Nr. 1318642

Auch als Unterbau Gerät "SN 45 M 509" erhältlich

ohne Deko

X

SN 45 M 509 EU Einbau-Geschirrspüler

5 Programme, Spezialprogramme: 70 Grad, Extratrocken, Eco, 40 Grad Sanft, Aqua-Sensor, höhenverstellbarer Oberkorb, klappbare Tellerreihen, Art. Nr. 1711644

0° Zone optimale Lagerung für Fisch, Fleisch, Obst und Gemüse

Große Flexibilität beim Kochen dank zuschaltbarer Dreikreisund Bräterzone

Herausnehmbarer Flaschenrost

Pyrolyse-Selbstreinigung Sauberkeit für höchste Ansprüche Mehr Sicherheit mit stets kühler Backofentür durch IsoFront® Top

EPMX 331321 (EP3013021M+HE604070X-B) Einbau-Herd / Set

Herd EP3013021M: 8 Beheizungsarten wie z.B.: Ober-/Unterhitze, Heißluft, Grill, Pizzastufe, glatte Innenwände aus LONGCLEAN-Emaille und Leichtreinigungstür/ -ausstattung, extra großer Garraum mit 74 Liter, Herd mit AntifingerEdelstahl-Beschichtung, ohne Deko, Glaskeramik-Kochfeld HE604070XB: 4 schnell aufglühende Kochzonen, Edelstahlrahmen, Restwärmeanzeige, Art. Nr. 1359757

KGV 36 GL 30 Kühl- / Gefrier-Kombi

309 Liter Gesamtnutzinhalt - davon 215 Liter im Kühl- und 94 Liter im Gefrierraum, verchromter Flaschenrost über die gesamte Breite, LED Innenbeleuchtung, BigBox im Gefrierraum, 4 Abstellflächen im Kühlraum, Stromverbrauch ca. 227 kWh / Jahr, Maße (HxBxT): 186x60x65 cm, Art. Nr. 1734811

Anschluss Anschluss Lieferung

Haushaltsgeräte Lieferpaket Standard

Lieferung am Wunschtag bis hinter die erste Tür, Auspacken des Gerätes, Entsorgung des Verpackungsmaterials.

Lieferung

Haushaltsgeräte-Lieferpaket Komfort

Lieferung am Wunschtag bis zum Wunschort, Auspacken des Gerätes, Entsorgung des Verpackungsmaterials, Anschluss an vorhandene Anschlüsse, Inbetriebnahme und Erklärung der Grundfunktionen, auf Wunsch Mitnahme des Altgerätes.

Lieferung Einbau

Haushaltsgeräte-Lieferpaket Premium

Lieferung am Wunschtag bis zum Wunschort, Auspacken des Gerätes, Entsorgung des Verpackungsmaterials, Ausbau des Altgerätes, Ein- bzw. Unterbau nach handwerklichen Regeln, Anschluss an vorhandene Anschlüsse, Inbetriebnahme und Erklärung der Grundfunktionen, auf Wunsch Mitnahme des Altgerätes.


X X

X

X

X X X

X

X

X X

X

X

Leitungswasser geeignet

X

T-ionicGlide Bügelsohle

Selbstreinigung per Knopfdruck Klartextdisplay für einfache Menüführung Feinschaumdüse für feinste Crema

GC 4914/20 Dampfbügeleisen

2.600 Watt Leistung, optimal Temp-Technologie, 190 g Dampfstoß, konstante Dampfleistung bis zu 50 g/ Min., 350 ml Wasserbehälter, Tropf-Stopp, automatische Sicherheitsabschaltung, 180 Grad Bewegungsfreiheit, Art. Nr. 1738997

Allergetic-Hygienesensor überwacht die Verschmutzung des Bodenbelages durch Partikelmessung HEPA-Filter Besonders geeignet für Allergiker

13681 IMPRESSA C 50 Kaffeevollautomat

15 bar Pumpendruck, intelligentes Vorbrühsystem, 2 Tassen in einem Brühvorgang, höhenverstellbarer Kaffeeauslauf, Klartext-Display für einfache Bedienung, Kaffeestärke in 3 Stufen einstellbar, Kaffeewassermenge programmierbar, 1,9 Ltr. Wassertank, selbstreinigend auf Knopfdruck, Art. Nr. 1658087

Patentiertes EdelstahlCompact Thermoblock System (CTS) mit erhöhter Kapazität schnelles Aufheizen und heißer Kaffee schon ab der ersten Tassse #

Profi-Milchschaum-Zubereitung in 2 Schritten wie professionelle Baristas

S 8 Medicar Lotosweiss Staubsauger

Elektrische Saugkraftregulierung durch Tipptasten, Power-Motor mit 2.200 Watt Gesamtleistung, Lenkrollen auf Stahlachse, 11 m Aktionsradius, Comfort Kabelaufwicklung, geringes Betriebsgeräusch dank Silent-System, Art. Nr. 1546813

Inklusive "Welcome-Pack" mit 12 Kapseln 15 bar Pumpendruck für feinste Crema

Favoriten-Programm erstellen Sie Ihr eigenes Menü mit Ihren Lieblingsrezepten

1 kg

KP 5010 Dolce Gusto Espresso-Kapselmaschine

Beleuchtetes Tassenpodest, Aluminium-Thermoblock: kein vorheizen und keine Wartezeiten, magnetischer Kapselhalter, Energiesparmodus, 1,3 Liter Wassertank, Art. Nr. 1518891 * den Cash-Back Betrag in Höhe von 40,- haben wir bereits vom Preis abgezogen

Dallmayr Drema D'Oro Kaffeebohnen

Ideal für Kaffeevollautomaten, Art. Nr. 6809813

EA 9010 Kaffeevollautomat

15 bar Pumpendruck, .1450 Watt Leistung, 17 gespeicherte One-Touch Kaffee Spezialitäten für individuellen Genuss, Spülung der Milchschaumdüse nach jedem Gebrauch, 280gr. Bohnenbehälter, Claris-Aqua-Filtersystem, 1,7 Liter Wassertank, Art. Nr. 1754368

Zubereitung ohne Fett möglich

GH 8060 Friteuse

Heißluft-Zirkulation: schonendes Garen des Frittierguts bei ca. 150°C, vielseitige Zubereitungsmöglichkeiten: Frittieren, Braten, Kochen, Fassungsvermögen 1,2 kg, Timer, einfache Reinigung, Art. Nr. 1659434


X X

X

X

X X X

X

Das Schärfste von der IFA! Jetzt schon in Ihrem Media Markt X

X X

X

X

X

800 Hz AMR für ruckelfreie, brilliante Bilder Ultra-High-Definition (UHD) 4-fache Full-HD Auflösung

Erleben Sie TV in einer neuen Dimension mit

146 cm/ 58"

WI-FI integriert

ULTRA-HD-TV

Tauchen Sie ein in eine Welt voller realistischer Details und lebensechter Farben. Mit den auf der IFA vorgestellten Ultra High Definition Fernsehern ist die Bildqualität mit über 8 Millionen Pixeln und einer Auflösung von 3840 x 2160 noch näher an der Realität. Was gestern noch Zukunftsvision war, ist heute Wirklichkeit. UHD – oder auch 4K‑Auflösung – stellt die derzeit höchstmögliche Auflösung bei TV‑Geräten dar. Dabei sorgt eine viermal höhere Auflösung als Full HD für ein Fernseherlebnis der Superlative.

7 cm

flach

58 M 9363 DG 146 cm (58") Ultra-HD-LED-TV

146 cm (58") Bilddiagonale, LED‑TV mit einer Auflösung von 3840 x 2160 Pixel, WLAN, aktives 3D, offener Webbrowser, USB‑Recording, 2D auf 3D Konvertierung, Cevo 4K Upscaling engine für nahezu UHD Qualität, 4x HDMI, 2x USB, Scart, VGA, SD‑Slot, DLNA, Stromverbrauch im Betrieb 210 Watt/ im Standby 0,3 Watt (lt. Hersteller), Art. Nr. 1732305

Mitreißender Sound dank Front-Ferrofluid-Lautsprechern

Ambilight XL für ein intensiveres Fernseherlebnis

Integrierter Twin-Tuner ein Programm sehen und ein anderes gleichzeitig aufnehmen

800 Hz Clear Motion Rate für Ultra-HD-Bewegungsschärfe

Atemberaubende Bilder und Schärfe bis ins letzte Detail durch mehr als 8 Mio. Pixel

1.000 Hz Clear Motion Rate für ruckelfreie, brillante Bilder

Ultrascharfe Bilder mehr sehen dank Ultra High Definition

900 Hz Technik für Ultra-HD-Bewegungsschärfe

Ultra-High-Definition (UHD) 4-fache Full-HD Auflösung

139 cm/ 55" ULTRA-HD-TV

165 cm/ 65"

10 cm

139 cm (55") Bilddiagonale, LED‑TV mit 800 Hz Technik, 16:9 Format, 3.840 x 2.160 Pixel, Triluminos Display, X‑Reality Pro, Magnetic Fluid Speaker, DVB‑T/ DVB‑C/ DVB‑S 2 Tuner, 4x HDMI, Scart, 3x USB, WLAN integriert, Smart‑TV, Stromverbrauch im Betrieb 155 Watt/ im Standby 0,4 Watt (lt. Hersteller), Art. Nr. 1705081

ULTRA-HD-TV

4,55 cm

flach

KD 55 X 9005 139 cm (55") Ultra-HD-LED-TV

164 cm/ 65"

ULTRA-HD-TV

4,1 cm

flach

65 PFL 9708 S 165 cm (65") Ultra-HD-LED-TV

165 cm (65") Bilddiagonale, LED‑TV mit 900 Hz Technik, 16:9 Format, Ultra Pixel HD, 3.840 x 2.160 Pixel Ultra‑HD, Mega Contrast, Ultra Slim Design, Ultra Clear Pa‑ nel, DVB‑T/ DVB‑C/ DVB‑S 2 Tuner, 4x HDMI + 1x Ultra HD, Scart, 3x USB, WLAN integriert, Stromverbrauch im Betrieb 139 Watt/ im Standby 0,1 Watt (lt. Hersteller), Art. Nr. 1736912

flach

UE 65 F 9090 SLX 164 cm (65") Ultra-HD-LED-TV

164 cm (65") Bilddiagonale, 1.000 Hz Technik, 16:9 Format, 3.840 x 2.160 Pixel Ultra HD, Mega Kontrast, Ultra Clear Panel, integrierter Twin‑Tuner mit 2x DVB‑T/ C/ S2, Smart‑TV, Slim Design mit One Connect Box, 4x HDMI, Scart, 3x USB, WLAN integriert, Quadmatic Picture Engine, Stromverbrauch im Betrieb 180 Watt/ im Standby 0,3 Watt (lt. Hersteller), Art. Nr. 1732480


X X

X

X

X X X

X

Das Schärfste von der IFA! Jetzt schon in Ihrem Media Markt X

X X

X

X

X

800 Hz AMR für ruckelfreie, brilliante Bilder Ultra-High-Definition (UHD) 4-fache Full-HD Auflösung

Erleben Sie TV in einer neuen Dimension mit

146 cm/ 58"

WI-FI integriert

ULTRA-HD-TV

Tauchen Sie ein in eine Welt voller realistischer Details und lebensechter Farben. Mit den auf der IFA vorgestellten Ultra High Definition Fernsehern ist die Bildqualität mit über 8 Millionen Pixeln und einer Auflösung von 3840 x 2160 noch näher an der Realität. Was gestern noch Zukunftsvision war, ist heute Wirklichkeit. UHD – oder auch 4K‑Auflösung – stellt die derzeit höchstmögliche Auflösung bei TV‑Geräten dar. Dabei sorgt eine viermal höhere Auflösung als Full HD für ein Fernseherlebnis der Superlative.

7 cm

flach

58 M 9363 DG 146 cm (58") Ultra-HD-LED-TV

146 cm (58") Bilddiagonale, LED‑TV mit einer Auflösung von 3840 x 2160 Pixel, WLAN, aktives 3D, offener Webbrowser, USB‑Recording, 2D auf 3D Konvertierung, Cevo 4K Upscaling engine für nahezu UHD Qualität, 4x HDMI, 2x USB, Scart, VGA, SD‑Slot, DLNA, Stromverbrauch im Betrieb 210 Watt/ im Standby 0,3 Watt (lt. Hersteller), Art. Nr. 1732305

Mitreißender Sound dank Front-Ferrofluid-Lautsprechern

Ambilight XL für ein intensiveres Fernseherlebnis

Integrierter Twin-Tuner ein Programm sehen und ein anderes gleichzeitig aufnehmen

800 Hz Clear Motion Rate für Ultra-HD-Bewegungsschärfe

Atemberaubende Bilder und Schärfe bis ins letzte Detail durch mehr als 8 Mio. Pixel

1.000 Hz Clear Motion Rate für ruckelfreie, brillante Bilder

Ultrascharfe Bilder mehr sehen dank Ultra High Definition

900 Hz Technik für Ultra-HD-Bewegungsschärfe

Ultra-High-Definition (UHD) 4-fache Full-HD Auflösung

139 cm/ 55" ULTRA-HD-TV

165 cm/ 65"

10 cm

139 cm (55") Bilddiagonale, LED‑TV mit 800 Hz Technik, 16:9 Format, 3.840 x 2.160 Pixel, Triluminos Display, X‑Reality Pro, Magnetic Fluid Speaker, DVB‑T/ DVB‑C/ DVB‑S 2 Tuner, 4x HDMI, Scart, 3x USB, WLAN integriert, Smart‑TV, Stromverbrauch im Betrieb 155 Watt/ im Standby 0,4 Watt (lt. Hersteller), Art. Nr. 1705081

ULTRA-HD-TV

4,55 cm

flach

KD 55 X 9005 139 cm (55") Ultra-HD-LED-TV

164 cm/ 65"

ULTRA-HD-TV

4,1 cm

flach

65 PFL 9708 S 165 cm (65") Ultra-HD-LED-TV

165 cm (65") Bilddiagonale, LED‑TV mit 900 Hz Technik, 16:9 Format, Ultra Pixel HD, 3.840 x 2.160 Pixel Ultra‑HD, Mega Contrast, Ultra Slim Design, Ultra Clear Pa‑ nel, DVB‑T/ DVB‑C/ DVB‑S 2 Tuner, 4x HDMI + 1x Ultra HD, Scart, 3x USB, WLAN integriert, Stromverbrauch im Betrieb 139 Watt/ im Standby 0,1 Watt (lt. Hersteller), Art. Nr. 1736912

flach

UE 65 F 9090 SLX 164 cm (65") Ultra-HD-LED-TV

164 cm (65") Bilddiagonale, 1.000 Hz Technik, 16:9 Format, 3.840 x 2.160 Pixel Ultra HD, Mega Kontrast, Ultra Clear Panel, integrierter Twin‑Tuner mit 2x DVB‑T/ C/ S2, Smart‑TV, Slim Design mit One Connect Box, 4x HDMI, Scart, 3x USB, WLAN integriert, Quadmatic Picture Engine, Stromverbrauch im Betrieb 180 Watt/ im Standby 0,3 Watt (lt. Hersteller), Art. Nr. 1732480


X X

X

X

X X X

X

X WiFiX und Bluetooth Streamingtechnologie X X

X

2.000 Lumen Farbhelligkeit

X

Schneller Modus für Spiele

Internetradio

Bildgröße von 30-300"

SETPREIS SETPREIS Needle Alu + TX-NR 626 Heimkino-Paket

TX-NR 626: 7x 160 Watt pro Kanal, 6x HDMI IN, 1x optisch/ 2x koaxial Digital-IN, USB-Anschluss, automatische Audyssey Einmessung für optimalsten Raumklang, HDMI Videoskalierung bis 4K, 3D fähig, Bluetooth Audio Streaming, Cloud basierte Audio Streams und Internetradio über das Heimnetzwerk möglich, Steuerung über iPod Touch/ iPhone und Android mit Onkyo App, Needle Alu: kompakte Lautsprecher aus gebürstetem Alu, nach unten abstrahlender Aktiv-Subwoofer für kräftigen Tiefbass, Art. Nr. 1737359, 1691468

EH-TW 5200 Beamer

Brillantes Bild, Weiß- und Farbhelligkeit von 2.000 Lumen für Bilder in hoher Qualität, 3LCD-Full-HD Technologie mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel, MHL-Schnittstelle, intensives Spielerlebnis, 2D- und 3D Projekionen, 2x HDMI, Fernbedienung ,Art. Nr. 1754947

Triple Tuner integrierter DVB-T, DVB-C und DVB-S HD Empfänger

Smart-TV mit offenem Webbrowser für freies surfen im Internet

100 Hz AMR Technologie für eine schärfere Bewegungsdarstellung

Triple Tuner integrierter DVB-T, DVB-C und DVB-S HD Empfänger

98 cm / 39" LED-TV

102 cm/ 40" 3D-LED-TV

200 Hz AMR Technologie für noch schärfere Bilder

USB-Recording 8,5 cm

4,2 cm

flach

39 L 4363 DG 98 cm (39") LED-TV

98 cm (39") Bilddiagonale, Full-HD mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel, Mega Kontrast, Anschlüsse: 2x HDMI, 2x USB, Scart, PC, WLAN, Stromverbrauch im Betrieb 48,3 Watt/ im Standby 0,3 Watt (lt. Hersteller), Art. Nr. 1688335

200 Hz CMR Technologie für eine perfekte Bildwiedergabe

40 L 7363 DG 102 cm (40") 3D-LED-TV

102 cm (40") Bilddiagonale, Full-HD mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel, 2D und 3D kompatibel, USB-Recording, geeignet für HbbTV, CI+ Schacht, 2x HDMI, USB, Stromverbrauch im Betrieb 48 Watt/ im Standby 0,30 Watt (lt. Hersteller), Art. Nr. 1688339

400 Hz Technik mit Reality Pro für flüssigere und schärfere Bilder

Triple-Tuner integrierter DVB-T, DVB-C und DVB-S HD Empfänger USB-Mediaplayer

flach

Auch in silber erhältlich

Kabelloser Zugriff auf Online-Dienste + Heimnetzwerk

102 cm/ 40"

Passives 3D inklusive 4 Brillen

3D-LED-TV

4,96 cm

flach

139 cm/ 55" 3D-LED-TV

6,4 cm

flach

UE 40 F 6170 SSX 102 cm (40") 3D-LED-TV

102 cm (40") Bilddiagonale, 3D-Full-HD LED mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel, CI+ Einschub für z. B. HD+ Modul für beste Bildwiedergabe, 2x HDMI, USB, Scart PC-Anschluss, Stromverbrauch im Betrieb 61 Watt/ im Standby 0,3 Watt (lt. Hersteller), Art. Nr. 1678278

Passend dazu

3D Sound Plus einzigartige Technologie zur Soundverarbeitung

HW-F 550 Soundbar

310 Watt Ausgangsleistung, Wireless Subwoofer, Anschlüsse u.a.: HDMI mit ARC, USB-Anschluss, optischer Audio-Eingang, Art. Nr. 1678331

KDL-55 W 805 139 cm (55") 3D-LED-TV

Kinderleicht Fotos, Videos, Musik & mehr von Ihrem Smartphoneh) auf den Fernseher übertragen, Anschlüsse u. a.: 4 x HDMI, 3 x USB 2.0, Ethernet, WLAN integriert, CI+Slot, DVB-T/-C/-S Tuner, Energieverbrauch im Betrieb 79 Watt, im Standby 0,25 Watt, Maße inkl. Standfuß (BxHxT): 125,3 x 76,8 x 29,8 cm, USB HDD Recording, TV Side View App für Smartphone und Tablet, Art. Nr. 1686696


X X

X

X

X X X

X

X

X X

Auch auf DVD für je 9,90€ erhältlich

X

X

X je Blu-Ray Auch als 3D-Film für 25,- erhältlich VÖ: 18.10.

y " la sp / 3 Di m

c

8 8,

y " la ,5 sp Di /3

7,5

cm

cm

y la sp Di

,9 10

" ,3 /4

Auch in weiss erhältlich Android 4.1Betriebssystem

Android™ Betriebssystem

4 GB interner Speicher

5 Megapixel Kamera

1,4 GHz Dual-Core Prozessor der neuesten Generation Android™ 4.2 Jelly Bean

je E 410 Optimus L1 Vertragsfreies Handy

Android 4.1 Betriebssystem, 3“ Display, 1 GHz Prozessor, 2 Megapixel Kamera, 4 GB integrierter Speicher, Bluetooth, W-LAN, HSDPA, GPS, 1540 mAh Akkku, microSD Speicher bis max. 32 GB, Art. Nr. 1759511 schwarz, 1763084 weiß

S 5830 I Galaxy Ace Vertragsfreies Smartphone

Android™ 2.3 Plattform, microSD™-Speicherkartensteckplatz (bis zu 32 GB), 2 GB Speicherkarte im Lieferumfang, zahlreiche Google Mobile™ Services, 3,5 mm Klinkenanschluss, GPS-Funktion, Art. Nr. 1528929 onyx black, 1542142 pure white

" y la ,7 sp /4 Di m

Ultrapixel-Kamera mit innovativen Bildbearbeitungseffekten

c

Wasserfest bis 1 m, wasserstrahlund staubgeschützt a)

Android™ 4.2.2 mit HTC Sense™ und HTC BlinkFeed™ 1,4 GHz Dual-Core-Prozessor, Ultrapixel-Kamera mit HTC Zoe™ dem interaktiven Fotoalbum, Datenübertragung per LTE, WLAN, DLNA, Bluetooth, 16 GB interner Speicher, erweiterbar per mmicroSD™, Art. Nr. 1714961, 1714962

,9 11

y " la sp /5 Di cm

,7 12

Riesiges und kristallklares Full-HD Display für beste Darstellung

ONE MINI Glacial Vertragsfreies Smartphone

Super dünnes und edles Gehäuse komplett aus Aluminium Spitzensound Stereo-FrontLautsprecher mit Verstärker

1

real Allnet + Handy 10

€ 44,90 Monatspaketpreis • Handy-Internet-Flat • SMS-Allnet-Flat 3.000 • Telefonie-Flat in alle dt. Netze

2

Auch in silber

1

€ 39,90 Monatspaketpreis • Handy-Internet-Flat • SMS-Allnet-Flat 3.000 • Telefonie-Flat in alle dt. Netze

2

Preis ohne Vertrag

XPERIA Z 1 Smartphone mit Vertrag

real Allnet + Handy 5

Preis ohne Vertrag

ONE Smartphone mit Vertrag

Android™ 4.2 (Jelly Bean) , 2,2 GHz Quad-Core Prozessor, 20,7 Megapixel Kamera mit Gesichts- und Lächelerkennung und Full-HD-Video, Datenübertragung per NFC, WLAN, LTE, HSPA+, 16 GB interner Speicher, erweiterbar per microSD™ bis zu 64 GB a) Wasserfest und staubdicht nach IP55/57 Zertifizierung, Art. Nr. 1755666

Android™ 4.1 Plattform mit HTC Sense™ 5.0, 1,7 GHz Qualcomm® Snapdragon™ 600 Quad-Core-Prozessor, UltraPixel™-Kamera mit opt. Bildstabilisator und innovative Bildbearbeitungseffekte, Datenübertragung per LTE, HSDPA und WLAN, 32 GB interner Speicher, Art. Nr. 1669318 silber, 1668962 schwarz

1) Gilt bei Abschluss eines mobilcom-debitel Kartenvertrags im Tarif real Allnet nur mit Online-Rechnung in D-Netz-Qualität, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit, Anschlusspreis Euro 29,90. Der monatliche Paketpreis beträgt Euro 34,90 plus weitere Euro 10,- mtl., wenn der Kunde ein Handy wünscht; Handypreis fällt zusätzlich an. Die inkludierte Handy Internet Flat gilt für nationalen Datenverkehr im Telekom-Netz über den WEB- und WAP-APN. Bis zu einem Datenvolumen von 300 MB in einem Abrechnungszeitraum steht eine max. Bandbreite von 7,2 Mbit/s bereit, danach wird die Bandbreite im jew. Monat auf max. 64 kbit/s (Download) und 16 kbit/s (Upload) beschränkt. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff usw. sind ausgeschlossen. In der SMS Allnet Flat sind 3000 Standard SMS in alle deutsche Netze enthalten. Nicht genutzte Inklusiv-SMS verfallen am Ende des Abrechnungszeitraums. SMS außerhalb der Inklusiv-Leistung kosten ab 0,19 Cent/SMS. Preise gelten für den Versand einer nationalen Standard-SMS (maximal 160 Zeichen) über die SMS-Zentralnummer +49 1710760000. Standard-Inlandsgespräche (außer z.B. Service- und Sondernummern) in alle Netze sind inklusive. Taktung 60/60. Sie telefonieren im Netz von Vodafone. Anbieter: mobilcom-debitel GmbH, Hollerstraße 126, 24782 Büdelsdorf

2) Gilt bei Abschluss eines mobilcom-debitel Kartenvertrags im Tarif real Allnet nur mit Online-Rechnung in D-Netz-Qualität, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit, Anschlusspreis Euro 34,90. Der monatliche Paketpreis beträgt Euro 34,90 inkl. plus weitere Euro 5,- mtl., wenn der Kunde ein Handy wünscht; Handypreis fällt zusätzlich an. Die inkludierte Handy Internet Flat gilt für nationalen Datenverkehr im Telekom-Netz über den WEB- und WAP-APN. Bis zu einem Datenvolumen von 300 MB in einem Abrechnungszeitraum steht eine max. Bandbreite von 7,2 Mbit/s bereit, danach wird die Bandbreite im jew. Monat auf max. 64 kbit/s (Download) und 16 kbit/s (Upload) beschränkt. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff usw. sind ausgeschlossen. In der SMS Allnet Flat sind 3000 Standard SMS in alle deutsche Netze enthalten. Nicht genutzte Inklusiv-SMS verfallen am Ende des Abrechnungszeitraums. SMS außerhalb der Inklusiv-Leistung kosten ab 0,19 Cent/SMS. Preise gelten für den Versand einer nationalen Standard-SMS (maximal 160 Zeichen) über die SMS-Zentralnummer +49 1710760000. Standard-Inlandsgespräche (außer z.B. Service- und Sondernummern) in alle Netze sind inklusive. Taktung 60/60. Sie telefonieren im Netz von Vodafone. Anbieter: mobilcom-debitel GmbH, Hollerstraße 126, 24782 Büdelsdorf


X X

X

X

X X

X

X

16 GB Speicher

cm

X X

X

y 5 la 1, sp Di /2

X

,6 54

"

Schneller Bildaufbau nur 5 ms Reaktionszeit

Rainbow 16 GB USB-Stick

Plug & Play, kompaktes Design, einfach in der Handhabung, Art. Nr. 1210537

Echtes 720p-HD-Video

Lifecam HD-3000 Webcam

22 EA 53 VQ-P TFT-Monitor

Inklusive Mikrofon mit digitaler Rauschunterdrückung, optimierte Belichtung durch TrueColor-Technologie, Skype Certified, Art. Nr. 1619037

Anschlüsse: HDMI, DVI, VGA, 1.080p Full-HD-Auflösung mit 1.920 x 1.080 Pixel, Super Energy Saving, Art. Nr. 1669958

Intensiver 360-Grad Sound

cm

y 5 la 5, sp Di /1

,3 39

Intel® Pentium® Prozessor 2117U Prozessor (1,8GHz, 3MB Intel Smart-Cache)

"

4.096 MB Arbeitsspeicher 500 GB Festplatte

980-000356 Z 323 PC-Lautsprecher

2.1 Lautsprechersystem, 30 Watt Leistung, nach unten gerichteter Subwoofer mit Bassreflexrohr für kräftige Bässe, 2x 3,5-mm-Klinkenanschluss, Kopfhöreranschluss, Art. Nr. 1268931

Rasend schnell durch USB 3.0 2 TB Speicher

Auch in schwarz erhältlich SVF1521A6EW.G4 2117U/4GB/500GB Notebook

Intel® HD Graphics, DVD SuperMulti Brenner, LED VAIO Display mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Pixel, 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, Bluetooth, Windows 8 bereits vorinstalliert, Art. Nr. 1753269

MEMORY POINT 2 TB Externe Festplatte

Di sp la cm y

/1 5, 6"

Lesen 85 MB/s, Schreiben 75 MB/s, Art. Nr. 1705916

Intel® Core™ i3-3227U Prozessor (1.9 GHz, 3 MB Intel® Smart Cache)

39 ,6

X

Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.

X

Folgt jeder Berührung durch Multi-Touch-Display

Kabelloses Drucken durch WLAN auch von Smartphones und Tablet PC Wirtschaftlich durch einzelne Tintenpatronen

8.192 MB Arbeitsspeicher 750 GB Festplatte

XP 315 Home Multifunktionsgerät

3,7-cm LCD-Display und der Speicherkartensteckplatz ermöglicht komfortable Drucken ohne PC, kabellos Drucken, Scannen und Kopieren über WiFi mit automatischer WiFiEinrichtung, die neue Epson Claria Home-Tinte ermöglicht sofort trockene, wisch- und wasserfeste Schwarzausdrucke sowie brillante Farbfotos - durch hohe Druckauflösung von bis zu 5.760 x 1.440 dpi in Laborqualität, Apple AirPrint-, E-Mail-Print- und Google Cloud Print-Funktion, schnelle Druckgeschwindigkeit von bis zu 33 S./Minute, Energie sparend, Art. Nr. 1745392

V5-571P-33228G75MAKK Notebook

Intel® HD Graphics, HD Acer CineCrystal™ Multi-Touch TFT mit LED-Backlight und einer Auflösung von 1366 x 768, DVD Multiformatbrenner, 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, WLAN, Bluetooth, Webcam, Windows 8 bereits vorinstalliert, Art. Nr. 1766539

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Egelsbach Kurt-Schumacher-Ring 3 • 63329 Egelsbach Tel.: 06103/943-0

Am Ende der A 661

Öffnungszeiten: Mo. - Sa. 10 - 20 Uhr

Keine Mitnahmegarantie. Alles Abholpreise.


Dz online 042 13 a