Page 1

Ausgabe 02/2013

Highlights: Forschungs- und Technologiezentrum Ladungssicherung Selm Präsident Gauck bei IHK-Jubiläum Dyneema-Schutzschläuche Innovativer Schwerlastzurrpunkt Seminare und Schulungen

1-2 3 3 7 8

Liebe Leserinnen und Leser, das Wirtschafts lagen-Barometer scheint permanent zwischen „Aufhellung“ und „Eintrübung“ zu pendeln: Je nach „Orakel“, das gerade befragt wird. Für die Unternehmen gilt bei dieser unsicheren Ausgangslage heute mehr denn je: Wachsam sein, auf die eigenen Stärken konzentrieren und permanent die Wettbewerbsfähigkeit auf den Prüfstand stellen. Hoffen wir, dass die neue Bundesregierung die Zeichen der Zeit erkennt und mit einer vernünftigen Wirtschafts- und Steuerpolitik den Unternehmen den nötigen Rückhalt gibt, um den Standort Deutschland weiter zu stärken. Nur eine robuste Wirtschaft ist der Garant für den Erhalt und die Schaffung neuer Arbeitsplätze und damit auch zukünftigen Wohlstand. In dieser Dolezych aktuell: Das „F&T LaSiSe“ nimmt nun langsam Gestalt an. Es wird mit Grundlagenforschung, Testreihen und Schulungen das Thema Ladungssicherung weiter stark voranbringen. Außerdem: Wir werden noch etwas internationaler. Unsere neue Niederlassung in der Türkei hat ihre Arbeit aufgenommen. Herbstmessen: Wir sind in Nürn berg, Karlsruhe und in Düssel dorf. Neue Produkte wie der Dyneema-Schnittschutz für textile Anschlagmittel oder innovative Zurrpunkte stehen hier im Fokus. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Mit freundlichen Grüßen, Ihr

aktuell Tipps, Trends, Themen ...

Forschungs- und Technologiezentrum Ladungssicherung Selm Ein in Europa einmaliges For schungs- und Technologie zentrum für Ladungssicherung entsteht aktuell in Selm/Lünen, 20 Kilometer nördlich von Dortmund, auf einer Fläche von rund 13 Hektar zwischen Münsterland

Verfahren, Systeme und Lernmethoden in der Ladungssicherung zu schaffen. Dieses Projekt hat den Wettbewerb Logistik.NRW des Landes Nordrhein-Westfalen gewonnen. Das gemeinnützige Unternehmen wird vom

sowie den Arbeitsschutz zu verbessern. Die richtige, ordnungsgemäße Ladungssi cherung – als ein Bestandteil der gesamten Logistik-Prozesskette – spielt dabei die zentrale Rolle und soll sich darüber hinaus auch an

und Ruhrgebiet. Der Spatenstich für das Forschungsund Technologiezentrum Ladungssicherung Selm gGmbH (F&T LaSiSe) erfolgte am 27. Juni 2013. Auf einem ehemaligen Bun deswehrgelände an den Stadtgrenzen zu Selm und Lünen werden bis zum Jah resende eine Akademie, ein Forschungsinstitut und ein Freiluft-Forschungslabor für zunächst alle Straßenfahr zeugtypen entstehen. Das F&T LaSiSe wird für Wissen schaft und Wirtschaft innovative Impulse setzen, um die Sicherheit beim Trans port von Ladegütern zu er höhen. Das Zentrum will mithelfen, neue Produkte,

Land NRW und der Europäischen Union gefördert. Darüber hinaus unterstützen die Gesellschafter der Betreibergesellschaft F&T LaSiSe gGmbH das Projekt und die notwendigen Baumaßnahmen. In der Betreibergesellschaft sind neben dem Trä gerverein Ladungssicherung e.V. auch Dolezych und weitere mittelständische und kommunale Betriebe aus der Region ideell und finanziell engagiert. „Ziel des Unternehmens ist es, die Verkehrssicherheit bei Transporten auf der Straße, der Schiene, zu Wasser und in der Luft zu erhöhen

Kriterien wie Wirtschaftlichkeit und Effizienz messen lassen“, erklärt Ralf Damberg, Geschäftsführer der Betreibergesellschaft F&T LaSiSe gGmbH. In dem Freiluft-Forschungszentrum für Ladungssicherung werden auf einer Fläche, die der Größe von rund 25 Fußballfeldern entspricht, unter Realbedingungen die Wechselwirkungen zwischen unterschiedlichen Fahrsitu ationen und dem Ladungs verhalten wissenschaftlich untersucht. Die Erkenntnisse sollen in die Unfallprävention, in technische Normen und Richtlinien sowie in ziel-


+++ DolezychTelegramm +++

Messetermine 2/2013 In diesem Herbst haben Sie und wir die Gelegenheit, uns auf gleich drei Fachmessen zu treffen. Bitte treten Sie mit uns in Kontakt, wir halten Gästekarten für Sie bereit.

FachPack – Die europäische Fachmesse für Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik Besuchen Sie uns vom 24.-26. September 2013 in Nürnberg, Halle 4 Stand 124 / 125

NUFAM – Die Nutzfahrzeug messe in Karlsruhe Sie finden uns in Halle 1 – Stand B05, 26. bis 29. September 2013

A+A – Messe für persönlichen Schutz, betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit vom 05.- 08. November 2013 in Düsseldorf Hier finden Sie uns in Halle 6, Stand A 39 +++ +++ +++ +++ +++ +++ +

Termine F&T LaSiSe

Dekra/VDI-Symposium Ladungssicherung auf Straßen fahrzeugen, 23.-24. Oktober 2013, Lausitzring Offizielle Eröffnungsfeier, 28. Februar 2014, F&T LaSiSe Selm Tage der Transportsicherheit der Bezirksregierung Arnsberg, 04. – 06. April 2014, Brilon

2

gruppenspezifische Qualifizierung einfließen. Dazu wird die F&T LaSiSe gGmbH mit einer in Europa einmaligen Forschungsinfra struktur ausgestattet. Auf dem Gelände werden drei verschiedene Module für alle Fahrzeugklassen errichtet und mit modernster Messtechnik versehen. Auf Teststrecken wie „Kreisbahn“, „Hügelstrecke“ und „Dynamikplatte“ lassen sich unterschiedliche Rahmenbedingungen für die Ladungssicherung simulieren. Die Testfahrten werden exakt gemessen. Wissenschaftliche Mitarbeiter und Ingenieure werten die Daten der Testfahrer und Probanden aus und untersuchen die UrsachenWirkungsketten. „Das F&T LaSiSe bietet in einer einmaligen Art praxisgerechte Rahmenbedingungen und das in Europa modernste Forschungsumfeld für die Weiterentwicklung der Ladungssicherung“, betonte Damberg. Plötzlich auftretende Hindernisse, unterschied-

Was macht eigentlich… In unserer Rubrik „Was macht eigentlich…?“ möchten wir Ihnen die Menschen bei Dolezych vorstellen und einen kleinen Einblick in das fachliche Know-how ermöglichen, das überall in unseren Qualitätsprodukten steckt.

Dolezych-Mitarbeiter

liche Fahrbahnbeläge und Witterungsbedingungen kön nen genauso wie Schwertransportbelastungen simuliert werden. Wie das Fahrzeug darauf reagiert und welche Auswirkungen das

metern Grundfläche zurückgreifen. Die ehemalige Verwaltung und Kantine der Bundeswehr wird nach einer Kernsanierung ebenfalls weiter genutzt. Sie wird später die Verwaltung sowie

Neben anderen Betrieben engagiert sich auch Dolezych ideell und finanziell für das neue F&T LaSiSe

auf die Ladung sowie die Verpackungs- und Ladungssicherungsmittel hat, wird im Praxistest erlebbar und erforscht. Akademie wird zielgruppenspezifische Qualifizierungen anbieten Zur Versuchsvorbereitung und für den Testbetrieb kann das F&T LaSiSe auf drei bereits vorhandene Hallen mit jeweils 3000 Quadrat -

Schulungs- und Aufenthaltsräume beherbergen. Die Akademie des F&T LaSiSe wird die aus den Testfahrten gewonnenen Forschungsergebnisse in Curricula für branchenspezifische und europaweit anerkannte Qualifizierungen umsetzen. Berufskraftfahrer, Logistiker und Experten werden in Selm/Lünen mit dem Schwer punkt Ladungssicherung ein einzigartiges Angebot erhalten.

Was macht eigentlich ... Özkan Özdemir? Mitarbeiter in der Bei Dolezych seit Alter Beruf Zuständig für Familie Hobbys

Kettenfertigung 2005 48 Stahlbauschlosser Konfektion von Zurr- und Anschlagketten in den Güteklassen 8, 10 +12 verheiratet, 2 Kinder Fußball spielen


Bundespräsident Joachim Gauck lobte Mut und Initiative der Unternehmer Als Ehrengast der Jubiläumsfeier zum 150 jährigen Bestehen der Industrie- und Handelskammer zu Dort mund begeisterte der Bun despräsident mit seiner Rede vor 1200 geladenen Gästen. Er bekannte sich von Herzen als „Freund und Fürsprecher der Wirtschaft und eines freien Unternehmertums, das bereit ist, Verantwortung

Udo Dolezych begrüßt Bundespräsident Gauck, Spontaner Auftritt: Präsident Gauck bedankt sich bei den

Foto: Stefan Schütze

Mitwirkenden der Jubiläums-Gala, Foto: Oliver Schaper

Susanne und Udo Dolezych, Bundespräsident Gauck, NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin und Oberbürgermeister Sierau (v.l.n.r.), Foto: Oliver Schaper

zu übernehmen – nicht nur für das Gedeihen der eigenen Unternehmen, sondern auch für das gesamtgesellschaftliche Miteinander“. Damit lieferte Gauck den Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft die perfekte Einstimmung auf den dann folgenden kurzweiligen Festakt mit Talkrunden, Filmsequenzen und Showeinlagen. Die IHK zu Dortmund vertritt seit 150 Jahren in Dortmund, Hamm und im Kreis Unna die Interessen von nunmehr 59.000 Unternehmen.

Neu: Schnittschutzschlauch aus Dyneema® Textile Anschlagmittel wie Gurtbänder oder Rundschlingen müssen beim Heben von scharfkantigen Lasten besonders geschützt werden. Lange gab es hier keine Alternative zu den bewährten 5 mm starken Poly urethan-Schläuchen oder -Festbeschichtungen. Mit der High-Tech-Faser Dyneema® gibt es nun im Bereich Schnittschutz mit den gewebten Schutzschläuchen eine extrem widerstandsfähige und leicht handhabbare Alternative. Der Dyneema®-Schlauch wird

einfach auf die Hebebänder oder Rundschlingen aufgezogen und an den zu schützenden Stellen platziert. In Scheuerversuchen wurOptimaler Schutz gegen scharfe Kanten

den die so ausgestatteten Hebebänder und Rundschlingen bis zu 1000 mal über eine scharfe Kante belastet, ohne jegliche Beschädigung des Anschlagmittels. Selbst der Dyneema-Schlauch wies nur minimale Beschädigungen auf. Bei Schwerlast-Hüben sind Schutzschläuche aus Dyneema® auch ein verlässlicher Anschlagmittel-Ver schleiß schutz im Bereich des Kranhaken oder Schäkels. Dyneema®-Schutzschläuche sind in den Breiten von 80 bis zu 300 mm erhältlich.

DyneemaSchnittschutzschlauch im Belastungstest

3


DoPremium – nur das Beste für´s sichere Heben und Transportieren

DoPremium: das Optimum an Leistungsfähigkeit – ab Mitte Oktober 2013 auch im neuen Spezialkatalog zu finden

De-MinimisFörderung 2014: Antragsfrist verkürzt Die Antragsfrist auf Fördermittel für die Mautharmoni sierung (De-Minimis und Aus- und Weiterbildung) wurde verkürzt. Die staatlichen Zuschüsse müssen nun be reits vom 1. – 31 Oktober beim BAG beantragt werden. Dazu wurden die Förder höchstbeträge gesenkt, je LKW beträgt die De-Minimis-För derung maximal 1000 Euro, der Höchstzuschuss für Ausund Weiterbildung für kleine und mittlere Unternehmen liegt pro Fahrzeug bei 420 Euro bzw. 360 Euro bei Großunter nehmen. www.bag.bund.de

4

Immer dann, wenn Sie beim Heben und Zurren ganz be sondere Leistungen erwarten, sind DoPremium-Produkte die erste Wahl. Im jeweiligen Produktsegment markiert DoPremium das Optimum an Leistungsfähigkeit – durch eine besonders hohe Tragfähigkeit bei niedrigem Eigengewicht extrem lange Standzeiten, besondere Flexibilität, hohe Gewebekantenstabilität oder eine hohe Temperaturbeständigkeit. Das erreichen wir z.B. durch den Einsatz spezieller Gewebekonstruktionen, außerordentlich hochwertiger Bauteile, hervorragender Seilkonstruktionen oder auch durch Hochleistungsfasern wie z.B. Dyneema®. Neben diesen „inneren Wer-

ten“ hebt sich DoPremium aber auch optisch vom Standard ab: Dort, wo es technisch machbar ist, verwenden wir türkises Gurtband mit dem DoPremium-Schriftzug oder versehen die Produkte mit einer türkisen DoPremium-Banderole. So erkennen Sie unsere Produkte der Spitzenklasse immer auf Anhieb. Und das gute Gefühl, mit den besten Produkten sicher zu arbeiten, gibt es gleich mit dazu. Dass die DoPremium Anschlag- und Ladungssicherungsmittel dabei auch noch gut aussehen, zeigen wir Ihnen in unserem neuen Spezialkatalog ab Mitte Oktober. Am besten fordern Sie gleich Ihr persönliches Exemplar an.

Dolezych International – neue Niederlassung am Bosporus Im April 2013 war es endlich soweit! Der jüngste Spross der „Dolezych-Familie“, die Dolezych Sanayi ve Ticaret mit Sitz in Istanbul nahm den Betrieb auf. Damit werden die seit vielen Jahren guten Geschäftsbeziehungen in die Türkei jetzt durch das Verkaufsteam und ein eigenes Lager vor Ort auf ein wesentlich höheres Niveau gehoben. Den gestiegenen Ansprüchen des türkischen Marktes mit seinen rund 75 Mio. Einwohnern und einem in den letzten Jahren kräftigen Wirtschaftswachstum kann nun viel besser Rech nung getragen werden. Zu

Dolezych ist mit der neuen Niederlassung Sanayi ve Ticaret nun auch am Bosporus vertreten

den Kunden zählen neben dem starken türkischen Indu striesektor auch die vielen internationalen Unterneh-

men, die in der Türkei nicht auf „Qualität Made in Dortmund“ verzichten wollen.


Planken, die die Welt bedeuten … Die „Caravan Stage Com pany” aus Canada ist wahrscheinlich eine der ungewöhnlichsten Theater-Gruppen der Welt. Und das hat sehr viel mit der Bühne dieser Truppe zu tun, denn gespielt wird auf dem Deck des 30 m langen Segelboots „Amara Zee“. Einem Wanderzirkus gleich tourt die Company mit ihrem Programm durch die ganze Welt. Seit 2005 war das Theater auf den Seewegen und den Meeren in Europa unterwegs. Jetzt hat es sich zurück in die Heimat verabschiedet. Das Schiff wurde in Süditalien zur Überfahrt über den Atlantik per Hucke packtransport klargemacht und mit Rundschlingen von Dolezych sicher auf das Transportschiff gehoben. Gute Fahrt, und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.

+++ DolezychTelegramm +++

Verkaufsförderung am POS Das Point of Sale-Programm sorgt für den nötigen „Schub“ im Handel: Die im Polybeutel und Pappreiter oder auch in Schrumpffolie ansprechend verpackte Ware erhöht die Aufmerksamkeit beim Kunden. Zum Herbst bieten wir nun auch hochwertige Produktsets in attraktiven Sporttaschen an. Ab Mitte Oktober können Sie attraktive 20teilige Rundschlingen- und 14teilige Hebebandsets bei uns abrufen. Ab einer Abnahmemenge von mind. 50 Sets können Sie Ihre Produktsets individuell zusammenstellen. Bitte sprechen Sie uns hierzu an.

+++ +++ +++ +++ +++ +++ +

Dolores findet für Sie jetzt auch den Weg Diese Kombination hat es in sich: In Zusammenarbeit mit dem Navigationsspezialisten SNOOPER und der SVG ist ein LKW-Navigationssystem mit integrierter Ladungssicherungsberechnung entstanden. In die SVG-Edition des „Truckmate 6400“ wurde die bewährte Dolores-Software eingefügt und berechnet zuverlässig die notwendige Anzahl und die richtige Dimensionierung der Zurrmittel. Das Gerät ist über Dolezych erhältlich.

Sicherer Hub für den Transport in den Heimathafen: Das Bühnenschiff der Theatergruppe „Caravan Stage Company“

5


Sponsoring „Kieler Kutterprojekt“ Das „Kieler Kutterprojekt“ macht mal wieder von sich reden. Der 2001 gegründete Verein hat sich der Jugendarbeit mit sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen an Bord und auf See verschrieben. Vor dem Vergnügen auf See steht aber erst einmal harte Arbeit an, denn die Schiffe, mit denen später gesegelt werden soll, müssen vorher seetüchtig gemacht werden. So ist unser erster Kontakt mit dem Kutterprojekt im Jahre 2004 im Zusammenhang mit der Restaurierung des Kutters „Klara“ zustande gekommen. Nun galt es, die „Seestern“, einen ehemaligen Dampfschlepper aus dem Jahre 1874, wieder flott zu machen. Dabei haben wir das Projekt mit Wanten und Wantenspannern unterstützt.

Wieder seetüchtig: Die „Seestern“ kommt nun im Rahmen des „Kieler Kutterprojekts“ für die Jugendarbeit zum Einsatz

Was macht eigentlich ... Helene Treiber?

Die DoMulti ist eine begehrte Trophäe

Mitarbeiter im Bei Dolezych seit Alter Erlernter Beruf Zuständig für

Bereits zum 4. Mal hat die IHK Weingarten im Juni den „Lasi-Cup 2013“ ausgetragen. Bei diesem Wettbewerb ging es für die Teilnehmer darum, in einem Parcours das eigene Wissen rund um die Ladungssicherung unter Beweis zu stellen. Am besten

Hobbys

Verkauf textile Anschlagmittel 2009 26 Kauffrau für Groß- und Außenhandel Kundenberatung und Vertrieb von Hebebändern und Rundschlingen Zumba, Lesen, Kino

machte die Sache Michael Veser vom THW in Weingarten, er darf jetzt den Titel „Verlader des Jahres“ tragen. Dazu passend gab es als Pokal unsere „Ratsche des Jahres“, die DoMulti, die in dieser Disziplin ebenfalls „Spitzenklasse“ ist.

Bild: IHK Weingarten / Derek Schuh

6


Exklusiv bei Dolezych – innovativer Schwerlast-Zurrpunkt

Verschmutzte und deshalb schlecht nutzbare Zurrpunkte, festgefrorene Zurrösen und Zurrpunkte als Stolperfallen auf der Ladefläche – die „Nachteile“ konventioneller Zurrpunkte hat sicher jeder LKW-Fahrer schon ein-

mal erlebt. Diese Schwierigkeiten mit den marktüblichen Lösungen haben zur Entwicklung dieses Schwerlastzurrpunktes geführt, den Dolezych nun exklusiv anbietet: Durch ein kluges, patentiertes Design reinigt sich der Zurrpunkt selbsttätig und die zwei kleinen Auflageflächen der Zurröse verhindern zuverlässig deren Festfrieren im Winter. Bei Nichtgebrauch verschwindet die

Zurröse bündig in der Zurrmulde und ist damit keine Stolpergefahr. Dieser pfiffige Artikel ist ideal für die standardmäßige Erstausrüstung, lässt sich aber auch problemlos nachrüsten. Er ist derzeit mit einer LC von 2500 und 6000 daN lieferbar, einschließlich Montage- und Schweißanleitung. Gerne kommen wir zu Ihnen und führen diesen Zurrpunkt persönlich vor. Bitte senden Sie Ihre Kontaktdaten an tanja.rueschenbaum@dolezych.de, wir vereinbaren um-

gehend einen Termin mit Ihnen.

Impressionen vom Dortmunder Sportsommer Bei schönem Wetter sind sie überall draußen zu sehen: (Freizeit-)Sportler, die ihren Hobbys nachgehen; auf der Straße, im Park oder einfach überall dort, wo sich ihnen die Gelegenheit bietet. Der 1. Dortmunder Sport sommer am letzten Augustwochenende hatte es sich zum Ziel gemacht, einem breiten Publikum Einblicke in die unterschiedlichsten Sportarten zu geben. An vier Ta gen konnten sich Sportinte -

ressierte an den Informa tionsständen der Vereine und anderer Aussteller über alle möglichen Sportarten informieren und auch gleich mitmachen. So auch bei Dolezych. Bei perfekter Witterung und idealer „BaumDichte“ haben wir unsere Slacklines aufgebaut. Von der stark gespannten, kurzen Einsteiger-Slackline bis hin zur längeren Profi-Line war für jeden etwas dabei. Und der Spaß war riesengroß.

7


Presseservice Mit unserer Dolezych aktuell informieren wir Sie regelmäßig über Wissenswertes aus unserem Haus oder unserer Branche. Es gibt auch Presseartikel und Fachberichte über unsere Produkte und deren Anwendung. Wenn Sie spezielle Informationen auch an Ihre

Neue Auszubildende

Kunden oder Mitarbeiter weitergeben möchten, dann stellen wir Ihnen gerne Newsletter, Texte und Bilder für Ihre Publikationen zur Verfügung. Ihr Ansprechpartner ist Alexander Krosta, Tel. 0231 8285-423

Dolezych-Seminare Am 1. August haben diesmal wieder 6 junge Menschen bei uns ihre Ausbildung als Kaufleute im Groß- und Außenhandel, Fachkraft für Lagerlogistik und erstmals auch als Maschinen- und Anlagenführer begonnen. Die Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer dauert 2 Jahre und vermittelt alles Wichtige, um Produktionsmaschinen einzurichten, zu bedienen, zu inspizieren und zu warten. Es liegen bis zu drei Ausbildungsjahre vor unseren zukünftigen Nachwuchskräften, denn es ist erklärtes Ziel, dass alle Azubis im Anschluss an die Ausbildung als qualifizierte Mitarbeiter in den Fachabteilungen bei uns mitarbeiten.

Neue Azubis

Wir wünschen allen viel Erfolg.

o o o o o o o

2-Tagesseminar Ladungssicherung

20. - 21.11.2013

Dortmund

2-Tagesseminar Anschlagmittel

27. - 28.11.2013

Dortmund

1-Tagesseminar Ladungssicherung im Kleintransporter

19.11.2013

Dortmund

1-Tagesseminar Ladungssicherung

03.12.2013

Dortmund

1-Tagesseminar Anschlagmittel

04.12.2013

Dortmund

Alina Krtschil, 19 Jahre

1-Tagesseminar Laufende Seile

05.12.2013

Dortmund

Hobbies: Lesen, Musik, Fußball, Freunde treffen Sprachen: Englisch

Güney Bozkurt, 23 Jahre

André Dräger, 21 Jahre Hobbies: Sport, Fitness, Hobbies: Kampfsport, Radfahren Motorrad Sprachen: Englisch, Türkisch Sprachen: Engl., Franz.

LaSi-Workshop von Azubis für Azubis Dortmund Termine für die Gruppenschulung nach Absprache

Unsere Mitarbeiterin Tanja Rüschenbaum berät Sie gerne – auch zu den staatlichen Förderprogrammen. Sichern Sie sich Ihre Förderung! Telefon-Hotline + 49 (0) 23 1 / 82 85 - 32 E-mail:

tanja.rueschenbaum@dolezych.de

Online: www.dolezych.de

Gökhan Öcal, 19 Jahre Impressum Herausgeber: Dolezych GmbH & Co. KG, Dortmund © Copyright Dolezych, Dortmund, 2013 www.facebook.com/dolezych1935

8

Verantw. i.S. des Presserechts: Alexander Krosta Dolezych GmbH & Co. KG Postfach 10 09 09, 44009 Dortmund E-mail: info@dolezych.de www.dolezych.de

Hobbies: Sport, Musik, Sprachen: Englisch, Türkisch

Kevin Porwol, 18 Jahre Hobbies: Kino, Motorroller Sprachen: Englisch, Polnisch

Christoph Prinz, 19 Jahre Hobbies: Fußball, Freunde treffen, Automobilrennsport Sprachen: Englisch

Dolezych Kundenzeitung Herbst 2013  

Dolezych Kundenzeitung Herbst 2013

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you