Page 1

Ausgabe #13 #14 Ausgabe Februar • März • April 2017

Heilix Blechle. Das Mobile journal SIMPLY CLEVER

.

i e r f ut

NEUES TERRAIN ENTDECKEN.

ma

+ 05.03. m 04.03. a re ie m Pre fest! Frühlings m a s n u bei Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.

Der Neue ŠKODA KODIAQ Raus. In die Natur. In den Großstadtdschungel. Ins pure Leben. Und wieder zurück. Der Neue ŠKODA KODAIQ begleitet Sie. Ein SUV? Sicher, aber neu definiert. Er überzeugt mit Komfort für bis zu sieben Personen, mit kraftvollen Motoren und anpassungsfähigem 4x4-Antrieb. Mit Assistenzsystemen, die mit- und vorausdenken. Und mit dem Konnektivitätssystem ŠKODA Connect, das Ihnen zahlreiche interaktive Funktionen bietet. Ab Frühjahr 2017 ist er bei uns wieder verfügbar und bereits jetzt vorbestellbar. ŠKODA. Simply Clever. Kraftstoffverbrauch für alle verfügbaren Motoren in l/100 km, innerorts: 9,1-6,3; außerorts: 6,4-47; kombiniert: 7,4-5,3; CO2-Emission, kombiniert: 170-139 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007), Effizienzklasse C-A. Abbildung zeigt Sonderausstattung. Beispiel*: ŠKODA KODIAQ Active 1,4 l TSI 92 kW (125 PS) Ausstattung: Berganfahrassistent, Klimaanlage, Start-Stopp-Automatik, Musiksystem Swing u.v.m. Fahrzeugpreis

25.640,00 €

(inkl. Überführungskosten)

ISSN 2199-7705

Anzahlung Nettodarlehensbetrag Sollzinssatz (gebunden) p.a. Effektiver Jahreszins

4.100,00 € 21.688,01 € 1,97 % 1,99 %

Vertragslaufzeit Jährliche Fahrleistung Schlussrate Gesamtbetrag 60 Raten á

60 Monate 10.000 km 11.395,90 € 23.335,90 € 199,00 €

Kraftstoffverbrauch in l/100 km, innerorts: 7,6; außerorts: 5,4; kombiniert: 6,2; CO2-Emission, kombiniert: 141 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007), Effizienzklasse C. Ein Angebot der ŠKODA Bank, Zweigniederlassung der Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner Straße 57, 38113 Braunschweig, für die wir als ungebundener Vermittler gemeinsam mit dem Kunden die für die Finanzierung nötigen Vertragsunterlagen zusammenstellen. Bonität vorausgesetzt. Angebot gültig bis 31.03.2017.

*

Held & Ströhle GmbH & Co. KG Memminger Straße 61-67, 89231 Neu-Ulm Tel.: 0731 8017-70, Fax: 0731 8017-45 www.held-stroehle.de


Logistik ist grĂźn


Editorial

Liebe Leserin, lieber Leser, Das Rad ist rund. Und die Themen gehen nicht aus. Es ist wirklich unglaublich was sich im Fokus unseres Special-Interest-Mediums alles abspielt. Mobilität bedeutet längst schon nicht mehr eine Entfernung von A nach B zu bewältigen. Auch wenn die Zukunftsforscher uns die passive Nutzung der Mobile durch autonomes Fahren voraussagen, sind die wahren Autofans heute aktiver denn je! Die größten Messehallen werden beim Thema Mobil bis auf den letzten Zentimeter zugeparkt. Oldtimer werden als Spekulationsobjekt und wie ein Möbel quasi neben die Couch ins Wohnzimmer gestellt. Übrigens: doppelt Appetit bekommt jeder, der sein Mittagessen an einem stylischen Foodtruck einnimmt. Wir finden das einfach nur Klasse! Ihr Aurel Alexander Dörner Herausgeber

EUROPAS GRÖSSTE OLDTIMERMESSE G ERSTA DONN NZ ALLIA HT O NIG RETR G FREITA NIGHT BID IC S S CLA KTION & AU

RC_Anzeige_HeilixBlechle_190x65+3mm.indd 1

02. – 05. MÄRZ 2017 MESSE STUTTGART WWW.RETRO-CLASSICS.DE 03.02.17 12:43


Foto:s © Aurel Dörner

Impressum

Titelfoto: © Aurel Dörner; Motorradwelt Bodensee

Heilix Blechle. Herausgeber: dörner GmbH & Co. KG Postfach 3262 • 89022 Ulm Telefon (07 31) 9216692 www.heilix-blechle.de info@heilix-blechle.de V.i.S.d.P.: Aurel Alexander Dörner (aad) Redaktion: Aurel Alexander Dörner; Peter Schneider Grafik/Layout: www.bildundtonwerkstatt.com Druck: mediaGroup Le Roux

Erscheinung/Anzeigen: 4 x pro Jahr (Februar/ Mai/ August/ November) Anzeigenschluss: 20. des Vormonats Urheberrechte: Jeglicher Nachdruck, auch auszugsweise, ist nur mit schriftlicher Genehmigung der dörner GmbH & Co. KG gestattet. Alle Inhalte, Fotos und Texte sind urheberrechtlich geschützt. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos wird keine Haftung übernommen und keine Veröffentlichung garantiert. Für die Inhalte der Berichte sind die Verfasser verantwortlich. ISSN 2199-7705


Aus dem Inhalt

6 Fahrbericht.

Mit dem neuen Q2 präsentieren die Ingolstädter ein unverwechselbares, selbstbewusstes und smartes Sport Utility Vehicle. Die freundlichen Mitarbeiter vom Audi Zentrum Ulm schickten uns mit dem Mini-SUV ins Winter Wonderland.

20 Retro Classics. Die Zeit, einen Oldtimer zu kaufen, war nie besser: Die Fahrzeugverkaufsplattform „Retro Classics“ in Stuttgart bietet seriöse Rahmenbedingungen - auch für Einsteiger.

22 Mopeds in Action.

Feurige Bikes, glühende Reifen und jede Menge heißes Zubehör brachten Ende Januar rund 45000 Besucher der Motorradwelt Bodensee in Friedrichshafen auf Touren.

26 Nostalgie-Porsche.

Ein Wunschtraum des automobilen Allrounders KAEGE GmbH im rheinland-pfälzischen Stetten liegt dem Geschäftsführer Roger KAEGE besonders am Herzen: Der KAEGE RETRO. Hierzu wird moderne Technik vom Firmenchef und seinen Mannen in die den 1970er-Jahren nachempfundene Optik eines Porsche F integriert.

30 Benzingespräch.

Entrepreneur Edgar Inhofer vom gleichnamigen Möbelhaus in Senden bei Ulm hat sein mobiles Herz an eine italienische Schönheit - die Lambretta - verloren. Im Interview erzählt er weshalb.

34 Road Shack. In großen Lettern prangt der Schriftzug „Road Shack“ auf einem Freightliner MT 45. Road Shack bedeutet übersetzt: „Straßenbude“. Ein Food Truck mit besonderer Fracht.


Heilix Blechle | 6


FAHRTENSCHREIBER

Q2.

#unverwechselbar. Text und Fotos: Aurel Dörner

Heilix Blechle | 7

Foto: © Aurel Dörner Ort:Weiler St. Moritz bei Ulm

Mit dem neuen Q2 präsentieren die Ingolstädter ein unverwechselbares, selbstbewusstes und smartes SUV - made by Audi. Die freundlichen Mitarbeiter vom Audi Zentrum Ulm schickten uns mit dem Quattro ins schwäbische Winter Wonderland >>


FAHRTENSCHREIBER

Audi Q2 1,4 TFSI 24.900 Euro (Grundpreis) Beschleunigung 0-100 km/h: 8,5 Sekunden 150 Pferdestärken

>

Der neue Audi Q2 ist untaggable. Eigens für den neuen Wagen wurde das Hashtag kreiert. #untaggable steht für unverwechselbar, flexibel und sexy. „Eigene Ideen der Audifreunde sollen die Richtung vorgeben. So kann „untaggable“ eigentlich für alles stehen.“

Fotos © Aurel Dörner

Da kommt etwas Großes auf uns zu. Mit dem Q2 revolutioniert Audi die Kompaktklasse. Der Ingolstädter präsentiert sich als kleines SUV in einem ganz neuen, praktischen Format. Mit seinen 4.19 Meter gehört er zu den Zwergen auf Deutschlands Straßen. Als Designelement ganz gelungen, fallen die breiten C-Säulen sofort ins Auge. Um gleich ersten Befürchtungen entgegenzutreten: nein, das Stilelement stört beim Einparken keineswegs. Unter die Heckklappe passen 405 Liter, das reicht spielerisch für den Alltag. Zwei große Koffer oder ein Wochenendeinkauf passen jedenfalls ohne

Problem ins kantige Heck. Der Innenraum ist absolut cool. Digitale Instrumententafel, ein Navigationsgerät in der Größe eines iPad und ein Head up Display gibt es im Normalfall lediglich in der Oberklasse. Dazu kommt die hohe Qualität, die sich Audi unlängst auf die Fahne geschrieben hat und die es in dieser Klasse bisher nicht gab. Das Lenkrad ist griffig, da klappert und scheppert nichts. Eine angenehme Haptik der Dreh- und Kippschalter erfreut den User außerordentlich. Und die Türen schließen so satt wie bei einem ganz Großen. Der neue Q2 mit dem 150 PS-starken TFSI Vierzylinder Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung fährt ansprechend sauber und durchzugsstark. Als Grundplattform des Audi Q2 dient die kurze Version des Audi A3. Allerdings sitzt der Fahrer im Mini-SUV rund neun Zentimeter höher als im A3. Ohne Aufpreis haben die Bayern dem neuen Q2 einen Notbremsassistenten spendiert, der den Abstand zum Vordermann kontrolliert und

bei Gefahr eine Notbremsung auslöst. Alle anderen Fahrassistenten, die Bang & Olufsen Soundanlage, die kabellose Handyladestation oder auch die Internetverbindung kosten Aufpreis. Bei einem Blick in den großen AudiZubehörkatalog kommt man aus dem Staunen nicht mehr raus. So gibt es für den Audi Q2 sogar ein aufblasbares, passgenaues Campingzelt mit Fahrzeuganbindung.

Der Audi Q2 ist mit einem Grundpreis von 24.900 Euro mitnichten ein Schnäppchen, aber für ein Fahrzeug mit diesen herausragenden Qualitäten durchaus ein normaler Preis.

>>


Foto: © Aurel Dörner Foto © Aurel Dörner

Höchstgeschwindigkeit: 212 km/h CO2-Emissionen: 130-124 Gramm/Kilometer Durchschnittsverbrauch: 5,8 - 4,1 Liter/100 km Heilix Blechle | 9


Heilix Blechle | 10


FAHRTENSCHREIBER

Conclusio: Audi hat es mit dem Q2 geschafft ein eigenes Segment im SUV Markt zu öffnen. Das Fahrzeug ist sehr agil, der Grundkomfort mit ausreichend Platz und das ansprechende Design lässt ihn zu einem konkurrenzlosen, kompakten und unverwechselbaren Sports Utility Vehikel werden. Heilix Blechle | 11

Foto: © Aurel Dörner

>>


Foto: ©Audi AG

NEWS RADAR

R

olling Home

Das aufblasbare Audi-Campingzelt vom Hersteller Heimplanet verfügt über eine passgenaue Anbindung an den Audi Q2, Q3, Q5 und Q7. Es steht auch ohne Fahrzeug stabil und sicher und kann einer Windstärke von 70 km/h auch ohne Abspannen standhalten. Zudem ist es wasserdicht bei einer Wassersäule von bis zu 4.000 mm. Im Innenraum des Campingzelts finden sich zusätzliche Taschen. Eine separate Kabine bietet drei Schlafplätze. Zum Campingzelt-Set gehören eine Aufbewahrungstasche, eine Luftpumpe, ein Reparaturset, Heringe und zwei Sonnensegel. www.audi.de

P

odRide

Sieht aus wie ein Auto – ist aber ein Elektrofahrrad! Die praktische wie gleichfalls pfiffige Idee des schwedischen Erfinders des PodRide gründet darauf, windgeschützt und trocken zur Arbeit zu kommen. Um in das vierrädrige Mobil einzusteigen klappt man das Dach vom PodRide nach vorne. Im Innenraum befindet sich ein bequemer Sitz. Antreiben kann man das Gefährt mit den Pedalen oder alternativ mit einem Elektromotor, der 250 Watt leistet. Rund 25 Stundenkilometer pro Stunde erreicht das Autorad mit einer durchschnittlichen Reichweite von rund 50 Kilometern. Wir finden: das PodRide ist eine echt klasse Erfindung, die nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel schont.

Heilix Blechle | 12

Foto: © PodRide

www. jmk-innovation.se


Bereit für Ihren ersten Audi?

Der neue Audi Q2 – jetzt ab 22.900,– Euro einsteigen. Der neue Audi Q2 ist ein Typ mit Ecken und Kanten und begeistert mit seinem charakterstarken Design. Steigen Sie jetzt ein ab 22.900,– Euro. Gerne stehen wir Ihnen mit unseren attraktiven Leasing- und Finanzierungskonditionen zur Seite.

Abbildung zeigt Sonderausstattungen. Abgebildete Sonderausstattungen sind im Angebot nicht unbedingt berücksichtigt. Alle Angaben basieren auf den Merkmalen des deutschen Marktes.

Audi Zentrum Ulm Eberhardt Kraftfahrzeug GmbH+ Co. KG Wielandstr. 50, 89073 Ulm Tel.: 07 31 / 20 72-0 info@held-stroehle.de, www.audizentrum-ulm.de


Peter Muth 0731 / 7 33 44

Kfz-Meisterbetrieb

30 Jahr it sind wir en e s kompetent & fair

5

Wartung · Unfallinstandsetzung · Lack · SmartRepair · Aufbereitung

ragen in allen Kfz-F für Sie da!

Zentrum & Motorradout A te ar Das sm Lackierung r, Karosserie, tu ra pa Re e, für Servic in Neu-Ulm. und Reifen b mit allen eisterbetrie M er ei fr h! nd Wir si r einem Dac r Hand unte ne ei s au Leistungen

Unfallinstandsetzung und Karosserietechnik

Lackierfachbetrieb Smart-Repair-Center

Ausgestattet mit modernster Modernste Lackiertechnik von Meß-, Richt- und Schweißtechnik Standox mit Wolff Lackier- und beheben wir jeden Unfallschaden! Trockenbox & Lackierermeister!

KFZ- & MotorradService, Kundendienst

FahrzeugAufbereitung

Reifen- und Bremsenservie

Fast jede gängige Auto-Marke ist und war schon in unserer Meisterwerkstatt - und die Herstellergarantie bleibt erhalten!

Wir sind die erste Adresse in Neu-Ulm und um Ulm für die Qualitäts-Aufbereitung innen und außen!

Für beste Sicherheit und Performance ist unser Reifen- und Bremsenservice mit mit Einlagerungsservice da!

Das herstellerunabhängige Kompetenz-Zentrum für Auto und Motorrad mit fairen Preisen in Neu-Ulm. Messerschmittstraße 19 D-89231 Neu-Ulm www.auto-makeup.de

Fon 0731 / 7 33 44 Fax 0731 / 9 72 70 70 info@auto-makeup.de

Montag - Donnerstag 08.00 - 12.00 Uhr 13.00 - 18.00 Uhr

Freitag 08.00 - 12.00 Uhr 13.00 - 17.00 Uhr

le ROUX Druckerei le ROUX Agentur le ROUX Digital Daimlerstraße 4 – 6 89155 Erbach T +49 7305 9302-0 F +49 7305 9302-50 info@leroux.de

Wir arbeiten für Marktführer. Und Unternehmen, die dies werden wollen. Die le ROUX Gruppe ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit hohem Anspruch an Kommunikation, Design und Produktion. Mit der le ROUX Druckerei, der le ROUX Agentur und der le ROUX Digital bündeln wir auf 4.500 qm 80 Experten aus Produktion, Markenstrategie, Kreation und IT unter einem Dach. Unsere mehr als 600 überwiegend mittelständischen Kunden honorieren die Kompetenz der einzelnen Bereiche und den ganzheitlichen Ansatz der Gruppe mit jährlich über 8.000 Aufträgen. leroux.de


Mobile Köche.

Neuer Standard bei Busreisen 25 Busfahrer(innen) und Reisebegleiter(innen) des Ehinger Unternehmens Bottenschein Reisen absolvierten aktuell eine Schulung zu den Themen Dienst am Kunden und Schlemmen auf Reisen. Das geschickte Servieren von Mahlzeiten war Inhalt des Seminars, wie auch die Zubereitung eines Überraschungspicknicks mit frischen Zutaten und unter Einhaltung aller Hygienebestimmungen.

Rechtsanwalt

PETER SCHNEIDER

Foto © Aurel Dörner

• Verkehrsrecht • Mietrecht • Familienrecht

B

ottenschein Reisen setzt seit zwei Jahrzehnten auf Busreisen, die von einem Team betreut werden. Dazu zählen stets eine Busbegleiterin oder ein Busbegleiter, die gemeinsam mit dem Busfahrer oder der Busfahrerin die Reise betreuen und durchführen. Das praktische Seminar mit dem Titel „Food and Beverage“, zu deutsch Speisen und Getränke und Dienst am Kunden, das 25 Busbegleiter(innen) des Ehinger Unternehmens Bottenschein Reisen absolvierten, ist daher keine Selbstverständlichkeit in der Branche. Besonderes Augenmerk legen einzelne Schulungen auch auf die zielgruppengerechte Betreuung der Fahrgäste – von der Schulklasse bis hin zum Senioren. „Zwei Mal jährlich veranstaltet das Ehinger Unternehmen ganztägige Trainings-Kurse, in denen unsere Busbegleiterinnen und Busbegleiter in Theorie und Praxis fit gemacht werden“, sagt Daniela Sichler, Teamleiterin der Bottenschein Reiseleitung. Am vergangenen Wochenende vermittelte Koch- und Metzgermeister Christian Ege in einem mehrstündigen Seminar im Speisesaal des Klosters Untermarchtal fundierte theore-

tische und praktische Kenntnisse zur Kundenbetreuung auf Reisen und im Speziellen in der Vorbereitung der Verpflegung der Fahrgäste in Form eines leckeren Pausen-Picknicks. Am Beispiel verschiedener Speisenvorschläge für die Zubereitung in den unterschiedlichsten Ländern und Zielgruppen, gab Christian Ege, der auch Qualitätsbeauftragter des Klosters Untermarchtal ist, Antworten auf die wichtigsten Fragestellungen: „was muss beim Einkauf beachtet werden?“, „welche Mengen pro Kopf sollen serviert werden?“ und „wie können die Speisen appetitlich präsentiert werden?“. Dies alles unter dem wichtigsten Aspekt, den Ege bei seinen Ausführungen besonders betonte: „wie erfülle ich auf Reisen hundertprozentig die einzuhaltenden Hygienevorschriften?“. Mit der Schulung der Busteams setzt Bottenschein Reisen einen neuen, noch nicht dagewesenen Standard bei Busreisen und verbessert mit der Weiterbildung der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen die schon hohe Qualität der Reisen im Portfolio.

Hafenbad 35 89073 Ulm Telefon 0731. 67080 Telefax 0731. 67079

email: schneider@hagen-kollegen.de

WWW.HAGEN-KOLLEGEN.DE


ZIFFERNBLATT

Saab 900 Cabriolet.

I

n Zusammenarbeit mit dem bekannten Sachverständigenbüro

Sauerbrey & Schulze

sowie dem Oldtimerportal www. oldtimer-eu.com beäugen wir in jeder Ausgabe einen Oldtimer und machen anhand der Rubrik „Ziffernblatt“ auf bekannte und weniger bekannte Schwachstellen aufmerksam. Mit einer anschließenden Kurzprognose gibt das

Spezialistenteam eine grobe Einschätzung hinsichtlich der Rahmenbedingungen, die Käufer und Verkäufer interessieren dürften. Wer freilich im Detail über die Fahrzeuge informiert werden möchte, dem stehen die Sachverständigen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Einen guterhaltenen Saab 900 zu bekommen wird immer schwieriger. Mit Mängeln muß man rech-

nen. Am besten achtet man auf eine intakte Karosserie, da technische Mängel einfacher zu beheben sind als Rost oder schlecht reparierte Unfallschäden. Mechanisch sind die Autos sehr robust konstruiert und qualitativ hochwertig, aber wenn es Probleme gibt, kann eine Reparatur teuer werden. Bei guter Wartung erreichen viele Fahrzeuge respek-

table Laufleistungen jenseits der 300.000-Kilometer-Grenze. Das Saab 900 Cabriolet ist ein echtes Liebhaberauto mit großer Nachfrage. Im Unterschied zu den geschlossenen Karosserien gibt es bei den offenen Versionen oftmals Exemplare mit geringer Laufleistung. Während die offenen 900er mit Note 3 rund 10000 Euro kosten ist ein Saab Cabrio mit Note 2 fast

2. Rostbefall an den Türen

Problemstellen Saab 900Ölpumpe Cabrio (1992) 1. Ausfall

4. Traggelenke/Spurstangen defekt

1400

2517 4680

3. Getriebeprobleme

8. PVC-Keder rissig

Zeichnungen © Onno van Braam

6. Ausfall Ölpumpe

5. Servolenkung undicht

7. Risse im Auspuffkrümmer

OLDTIMER-EU

10cm

0.5m Scale: 1:25 1.0m

All measurements in millimeters.

© 2000 - 2010, Onno van Braam, www.the-blueprints.com

.com

PROGNOSE

The largest free 3-view, template and blueprint collection on the internet.

Schätzpreis: Saab 900 Cabriolet im Zustand Note 2: ca. 19.700 Euro Zu jeder ausführlichen Oldtimerbewertung gibt´s beim Sachverständigenbüro Sauerbrey & Schulze und dem Oldtimerportal www.oldtimer-eu.com jeweils eine Oldtimer-Notfalltasche im VintageDesign gratis dazu.

Heilix Blechle •16

1693

www.

max.: Täglicher Einsatz: Ersatzteilbeschaffung: Reparaturfreundlich: Verfügbar: Nachfrage: Unterhalt: Wertentwicklung:


Gasthaus zum Bahnhotel.

Eine urige Wirtsstube, ein toller Gewölbekeller und ein traumhafter Barocksaal gepaart mit einer energiegeladenen Wirtin, das ist das Gasthaus zum Bahnhotel in Gerstetten.

DSM

Car-Concept

G

dem Fass. Der Gast kann aus fünf verschiedenen Sorten Bier wählen. Der große - im Jahre 2001 renovierte - Jugendstilbau fällt schon von weitem ins Auge. Zum Gasthaus zählt neben einem urigen Gewölbebierkeller auch ein traumhafter Barocksaal, der ein tolles Ambiente für Hochzeiten,Theateraufführungen,Tagungen oder Lesungen bietet. Im Sommer lädt ein idyllischer Biergarten hinterm Haus zum Verweilen ein.

Industriestraße 25 • 73340 Amstetten Tel. 07331. 6 62 62 • E-Mail: dsmducati@aol.com www.dsm-car-concept.de

t-tronic Performance

t-tronic GmbH

Tuning und Zubehör - Performanceparts Kraftfahrzeugtechnik - Powertools

Herdgasse 40 88483 Burgrieden Tel. +49 7392 / 91066 Fax: +49 7392 / 18565

Email: ttronic@t-online.de

w w w. t t r o n i c . d e

Power-Boxen Chiptuning Eco-Tuning VMAX Erfahrung Seit 1992 AMG GTS C / ML..

10%

Eigene Entwicklung Eigene Herstellung Optimierbare Fahrzeuge PKW, LKW Traktor,Feldhäcksler Wohnmobile Boote Forstmaschinen Fileservice für Tuner:

Gasthaus zum Bahnhotel Karlstraße 34 89547 Gerstetten Tel. 07323-9530285 www.gasthaus-zum-bahnhotel.de

Tuningpartner werden: info@ttronic.de Nur mit Teilegutachten/ ABE oder Einzelabnahme im Bereich der STVZO/STVO zugelassen.

Launch-OBD Multimarken Diagnose 10%

Gutscheincode:

Hb112016 Fotos: © Aurel Dörner

Rabattaktion bis 12.12.2016

DPF / AGR / EGR / IMMO-Service

egenüber vom Bahnhof der historischen Lokalbahn der Ulmer Eisenbahnfreunde thront das Gasthaus zum Bahnhotel in Gerstetten auf der Schwäbischen Alb. Von weit her reisen die Gäste zu Gastwirtin Diana um sich Urhrtermin:Schneiderhahn, info@ttronic.de schwäbisches aus der Region sprichwörtlich auf der Zunge zergehen zu lassen.Traditionelle Speisegerichte wie Sauerbraten mit Hefeknöpfle, Bockbraten und Sauerkraut 10%oder ein ofenLAUNCH frischer Schweinebraten mit Spätzle stehen auf der SchmanLAUNCH kerlkarte. „Natürlich bereitet Chefkoch Matthias Färber auch immer vegetarische Gerichte zu“, sagt Diana Schneiderhahn. Rabattaktion 10% Im Service wird die emsige Gültig bis 16.12.2016 Wirtin durch Traude Kordon unterstützt. Das passende Bier zum Essen gibt´s direkt aus

Alles zum Thema Barchetta und Fiat Youngtimer

E V I R D

HIN

Rabattaktion bis 12.12.2016

New

Service-Center-Süd Beratung - Verkauf - Service OBD-Tiefendiagnose Mehr als 100 PKW-Marken Diagnosegeräte für Privat und für Profis einfache Handhabung günstige Updategebühren

Z.B. Audi, Ferrari, Bentley, Maybach, Porsche, Mercedes,VW Hummer, Ford, JEEP, Dodge, BMW, Fiat, usw... Hersteller aus: Amerika, Europa, Japan, China usw...

t-tronic GmbH - Herdgasse 40 - 88483 Burgrieden Tel: 07392/91066 - info@ttronic.de - www.ttronic.de


Eventampel

R

etro Classics

Foto: © Aurel Dörner

3.-5. März 2017

T

raumhafte Automobil-Legenden aus allen Ecken der Welt gepaart mit klassischer Eleganz erwarten die Liebhaber von schönen Kurven und heißen Motoren. Starten Sie Ihre Oldtimer-Saison auf dem zentralen Treffpunkt für Fahrkultur und Lifestyle und entdecken Sie ein opulentes Oldtimer-Treffen der schönsten Art. Mit am Start: NEO CLASSICS, Youngtimer, US-Cars, Shows und interessante Zeitzeugen.

Messe Stuttgart www.retro-classics.de

T

Foto © Tuning World

uning World

V

eredelt, verchromt und PS-stark präsentiert sich die Tuning World Bodensee vier Tage lang auf dem Messegelände in Friedrichshafen. Branchenvertreter von Tuning-Industrie und Handel, Club-Szene und Automobil-Fans aus ganz Europa zelebrieren im Dreiländereck die Liebe zur Individualisierung.

3

28. April - 1. Mai 2017

Messe Friedrichshafen www.tuningworldbodensee.de

25.-28. Mai 2017

Waging am See / Chiemgau www.ro80club.org

Heilix Blechle •18

Foto: ©ro80-Club International e. V.

7. Internationales NSU - Treffen

V

or 50 Jahren wurde der NSU Ro 80 auf der IAA in Frankfurt als erste Serienlimousine der Welt mit Kreiskolbenmotor der staunenden Fachwelt präsentiert. Viele Aktionen rund um das Thema „50 Jahre Ro 80“ - Die Legende lebt!“ werden über das Jahr verteilt im gesamten deutschsprachigen Raum dazu stattfinden. Das Highlight dürfte aber mit Abstand das 37. Internationale NSU-Treffen im bayerischen Waging am See sein.


Wir bringen Ihre Immobilie in Bewegung.

Immobilien-Vermittlung | Projektentwicklung | Immobilien-Management Wertermittlungen | Energieausweise

0731 9792390 Fachpartner Gewerbe-Immobilien GmbH | Seit 1987 MarktstraĂ&#x;e 2 | 73033 GĂśppingen | T 0731 979239-18 | info@fgi.de | www.fgi.de


Retro Classics. Foto: © Aurel Dörner

Die Zeit, einen Oldtimer zu kaufen, war nie besser: „Immer mehr Menschen erkennen inzwischen nicht nur den finanziellen, sondern auch den ideellen Wert klassischer Fahrzeuge“, sagt Karl Ulrich Herrmann, geschäftsführender Gesellschafter der RETRO Messen GmbH und Initiator der RETRO CLASSICS, die vom 2. bis 5. März 2017 auf dem Messegelände der Messe Stuttgart stattfindet.

Heilix Blechle | 20


Oldtimerplattform

S

ie suchen etwas Echtes, Authentisches aus einer Zeit, in der Qualität noch obersten Stellenwert hatte. Dann sind Sie voll im Trend, dem sich auch die stetig wachsende Beliebtheit der Fahrzeugverkaufsbörse „Retro Classics“ erfreut. „Autokauf sei bekanntlich Vertrauenssache,“ meint Organisator Karl Ulrich Herrmann – „daher wolle die Retro Classics Händlern und Privatverkäufern gleichermaßen eine seriöse Plattform bieten.“ Bereits seit Oktober ist die gesamte Fläche der gewerblichen Fahrzeugverkaufsbörse in Halle 6 bis auf den letzten ihrer rund 10.500 Quadratmeter ausverkauft. Verkaufte Fahrzeuge können hier täglich nach Messeende ausgefahren und durch andere Fahrzeuge ersetzt werden. So wird gewährleistet, dass die Besucher auch am letzten Messetag noch ein breites Angebot vorfinden. Neu hinzugekommen ist in diesem Jahr eine private Fahrzeugverkaufsbörse für italienische Wagen. Die Palette ist riesig und reicht vom preiswerten Einsteiger-Modell bis hin zu eleganten Roadstern für sechsstellige Summen. Insgesamt stehen über 700 Fahrzeuge zum Verkauf. Wer mit seiner stolzen Neuerwerbung gleich losbrausen möchte, kann sich vor Ort an die Zulassungsstelle des Landratsamtes Böblingen in der Oskar Lapp Halle (Halle 6) wenden.

Heilix Blechle | 21


M.I.A.

Mopeds in Action. Friedrichshafen

V

on wegen Winter: Feurige Bikes, glühende Reifen und jede Menge heißes Zubehör brachten Ende Januar rund 45000 Besucher der Motorradwelt Bodensee auf Touren. 310 Aussteller zeigten in drei Tagen die aktuellen Modelle sowie die neuen Trends und machten in neun Hallen Lust auf die kommende Saison. „Die diesjährige internationale Motorradmesse war ein guter Start ins neue Messejahr. Der Besucherrekord aus 2016 konnte wiederholt werden und bei den Ausstellern wurde eine neue Bestmarke gesetzt. Damit ist und bleibt die Motorradwelt Bodensee die größte und bedeutendste Bike-Veranstaltung unter den Publikumsmessen in Süddeutschland, Österreich und der Schweiz“, betont Messechef Klaus Wellmann. Beliebt bei den Zuschauern waren die vielfältigen Stuntshows und Rennen auf dem Messegelände in Friedrichshafen sowie der Customizing Wettbewerb‚ Best Bike Award‘ und die Sonderschau ‚ Abenteuer Zweirad‘, in der Weltenbummler von ihren Reisen mit dem Motorrad berichteten.

2 3

4

5

6

7

8

1 • Auf der Aktionsbühne im Foyer der Messe fanden Interviews und Modenschauen statt. 2 • Weltpremiere: BMW nine T Racer 2017. 3 • Groß & Klein hatten Spaß. 4 • Alle attraktiven Marken präsentierten die Neuheiten für die Saison 2017. 5 • Probesitzen, fotografieren und bestellen. 6 • Es gab viele Neuerungen im Zubehörmarkt wurden vorgestellt: hier der Helmwächter. 7 • Bikes handmade: beim Customizing Wettbewerb. 8 • Stuntshow mit Dominik Csauth.

Fotos: © Aurel Dörner

1


Heilix Blechle | 23

Foto: © Aurel Dörner

MOTORRADWELT BODENSEE


Salon Moto.

Home of Motorcycle Culture

Goldrichtig anlegen

In einer alten Neu-Ulmer Industriehalle im Starkfeld 50 hat Christian Fixl den Salon Moto eröffnet. Das „Home of Motorcycle Culture“ wie er es nennt, bietet neben einem stylischen Shop für Biker, ein Restaurant und eine voll ausgerüstete Mietwerkstatt für Zweiradschrauber.

Beständig und wertstabil: Edelmetalle wie Gold als zusätzlicher Vermögensbaustein schützen Ihr Geld vor Wertverlust und Inflation. Wir beraten Sie gern über die Vorteile. www.vrnu.de/gold

VR-Bank Neu-Ulm eG

Sauerbrey & Schulze Gutachten für KFZ & BAU Münsterplatz 25

9900 1100 ( 0800 ( Anruf kostenlos ) www.sv-schadenmanagement.de Wir kommen zu Ihnen in der Region:

Fotos: ©Salon Moto

ULM - Senden - BC - RV - MM - KRU - GZ

www.

OLDTIMER-EU .com

1

2

3

4

5

1 • Vier Standbeine hat der Salon Moto: Motorradshop, Restaurant und Mietwerkstatt + -garagen. 2 • Moto-Shop mit exklusivem Sortiment. 3 • Küchenchef im Salon Moto ist Dennis Blunk, der unter der Leitung von Alina Bebrout (Bibraud Restaurant, Ulm) gesunde und leckere Gerichte zaubert. 4 • Rund 500 Quadratmeter groß ist die Fabrikhalle aus den 60ern mit Restaurant, Bar und Café. 5 • Mopeds parken und/ oder kaufen.


Der Kaege Retro. Nostalgie in Perfektion

E

in Wunschtraum des automobilen Allrounders KAEGE GmbH im rheinland-pfälzischen Stetten liegt dem Geschäftsführer Roger Kaege besonders am Herzen: Der KAEGE RETRO. Hierzu wird moderne Technik vom Firmenchef und seinen Mannen in die den 1970er-Jahren nachempfundene Optik des Porsche F-Modell integriert. Eine der automobilen Raritäten ist ohne jeden Zweifel das F-Modell vom Porsche 911 aus dem Jahre 1972. Das „Urmodell“ des Elfers stammt von 1963 und gilt als Inbegriff der Marke. Einen solchen Urmodell-nahen Neunelfer zu fahren, bedeutet nicht nur für Kenner Momente reinster Ästhetik und Sinnlichkeit. Diesen Momenten spürt das KAEGE-Team nach. Mit nicht enden wollender Hingabe zum Detail lässt die Stettener Crew die Vision Wirklichkeit werden, in handwerklicher Perfektion die moderne luftgekühlte Technik der Baureihe 993 mit der charakteristischen Optik des Ur-911 zu kombinieren.>>

Heilix Blechle | 26


Foto: Š Jordi Miranda

Heilix Blechle | 27


>> Die besten luftgekühlten Motoren, die Porsche je in Serie

gebaut hat, in Kombination mit dem wahrlich zeitlos anmutigen Design des F-Modells von 1972 ist eine Verbindung, die mit Sicherheit für außergewöhnliche fahrerische Momente sorgt, ohne dabei auf zeitgemäß modernen Fahrkomfort verzichten zu müssen. Zu diesem Unterfangen nimmt KAEGE einen Porsche 993 als Basis und verändert ihn optisch so, dass er von einem F-Modell kaum zu unterscheiden ist. Die komplette Technik wie die Klimaanalage, das Sechsgang-Getriebe, die Bremsanlage, die Raumlenker-Hinterachse, der Airbag, die Wischer und noch vieles mehr bleibt unverändert. Ebenso die OBD-Fähigkeit, was gleichzeitig heißt, dass der Service weltweit bei Porsche durchgeführt werden kann.

Leistung: 300 Pferdestärken Gewicht: 1195 Kilogramm Motor: Luftgekühlt

Für das Carbon-Exterieur des KAEGE RETRO im hauseigenen Backdate-Design ziehen die Pfälzer alle Register des Karosseriehandwerks, um der anmutigen Formensprache des F-Modells detailliert gerecht zu werden. Das luftgekühlte 3,6-LiterTriebwerk generiert 300 PS bei einem Gesamtgewicht von 1.195 kg. Letzteres auch dank einer Lithium-Batterie. Besonderes Augenmerk gilt den Scheinwerfern im klassischen Design, in die neueste LED-Technologie von Osram integriert ist. Dreiteilige Felgen im Fuchs-Design mit adäquater Bereifung und ein KW-Fahrwerk sorgen für die notwendige Fahrdynamik. Im Interieur herrscht das ganz nach individuellen Vorlieben der Kunden gestaltete Flair der 1970er-Jahre mitsamt Becker-Navigation und Recaro-Sitzen. 1

1 • Zeitlos innovativ. Bi-LED Scheinwerfer für klassische Porsche.

Foto: © Jordi Miranda

Der KAEGE RETRO ist Nostalgie in atemberaubender Perfektion


Fotos: © Jordi Miranda

2

3 4 6

5

2 • Hier ahnt keiner, dass unter dem Blechkleid ein 993 steckt. 3 • Lederbezogenes Armaturenbrett und die stilsicheren Fünf genau dort wo sie hingehören. 4 • Retro mit Airbag und neuester Audiotechnik. 5 • Das Flair der Siebziger bei zeitgemäßem Komfort. Die Innenraumgestaltung wird natürlich ganz nach individuellen Vorlieben designed und gefertigt. 6 • Die anmutige Formensprache des F-Modells.

Heilix Blechle | 29


Interview

: T I M H C Ä R P S E BENZING

. r e f o h n I r Ed ga gement-Berater

na Unternehmer, Ma

ber

& Oldtimerliebha

er 30 Begeisterung für üb Woher kommt Ihre

Jahre alte Autos?

Woher kommt Ihre Begeisterung für Altes Eisen? gepaart Edgar Inhofer: Bei Oldtimern gefällt mir besonders, dass einfachste Technik che historis sind mich Für elzen. verschm ion Innovat r mit hoher Qualität und zeitlose Spaß. der geht los und runter rter Kicksta Wahl. erste die Lambretta Roller n macht Die Handschaltung und das unkomplizierte fahren ohne Lederklamotte den Reiz dieser Fahrzeuge aus.

Welche Oldtimer lassen bei Ihnen den Puls höher schlagen? Jahren und Edgar Inhofer: Die Autos und Motorräder von früher aus den 20/30iger rung Ausfüh , Design in sind Romeo Alfa 50/60iger Jahren von Mercedes Benz und und Leistung herausragend.

Gibt es eine besondere Geschichte zu den Lambrettas? Lambrettisten, Edgar Inhofer: Hier in der Umgebung gibt es eine größere Gruppe von geriet, Miesere aftliche wirtsch in Jahren die die Edelmarke, welche in den 70iger der ker, Bernec n Thorste von ich wurde Infiziert en. in vollen Zügen genieß seit vielen Jahren ein begeisterter Sammler und Restaurateur dieser wundervollen Fahrzeuge ist.

Was war die abenteuerlichste/ weiteste Ausfahrt mit Ihren Rollern? über viele Edgar Inhofer: Ich fahre jedes Jahr nach Kroatien, über den Großglockner, kleine Pässe durch Italien und Slowenien.

Nutzen Sie ihre Oldies auch für tagtägliche Fahrten? mit dem Roller Edgar Inhofer: In meiner Freizeit und bei schönem Wetter fahre ich oft zu Besuchen bei Freunden vorbei.

Ein Antwort-Satz: Was ist der besondere Spaß am Oldtimer-Fahren? mt bei jeder Edgar Inhofer: Mit der Lambretta kann man überall parken und bekom nzeln. Schmu nettes ein nheit Gelege

Heilix Blechle | 30

>> Das Interview führte Aurel Dörner << Foto: © Aurel Dörner


Interview INTERVIEW

Heilix Blechle | 31

Foto: © Aurel Dörner

gleichnar Inhofer vom ga Ed ur ne re i Ulm hat sein Entrep us in Senden be Schönheit ha el öb M en ig he m eine italienisc mobiles Herz an verloren. Das kommt nicht - die Lambretta ie das Möbelhaus Inhofer W . hr fä ge un n ler aus dem vo r Lambretta-Rol zeichnet sich de auch durch hohe Qualität i Hause Innocent aus . n tio va no In d un


Retro Sound. O

ldschool ist in: Der eine mag es popig, der andere lieber rockig. Eines aber haben alle Oldtimerfahrer gemein - sie lieben den Sound aus einem optisch klassischen Radio. Retro-Radios bieten beides vereint in einem Gerät. Modernste Radiotechnik von heute verstecken sie hinter historisch anmutenden Designs, Blenden und Knöpfen im Stil der Beckers und Blaupunkts von anno dazumal. Ein Hersteller, der sich der Thematik professionell angenommen hat, ist Retro Sound. Das Grevenbroicher Unternehmen bietet im Portfolio acht verschiedene Designs , 58 verschiedene Blenden und 32 stylische Knöpfe - ergibt rein theoretisch: 111.360 Kombinationsmöglichkeiten. Das bedeutet: für jeden Klassiker gibt es eine maßgeschneiderte Lösung. Zusammenstellbar bei Zarroli Car Media in NeuUlm.

SCHIERHUBER Restaurant & Catering

§ § § § Am Krotenberg 3 89134 Blaustein – Markbronn

Restaurant Geburtstage Firmenfeiern Homecooking

§ § § §

Catering Hochzeiten Seminare Kochkurse

Tel. +49 (0)7304 – 430 500 www.schierhuberrestaurant.de


w

Foto: © Aurel Dörner

ww. zarroli.de

Besuchen Sie uns auf Facebook

Talstraße 41 89518 Heidenheim Tel. 07321/ 940023 info@schloss-werkstatt.com


Straßenbude. Ready to roll… Text und Fotos: Aurel Dörner

I

n großen Lettern prangt der Schriftzug „Road Shack“ auf einem Freightliner MT 45. Road Shack bedeutet übersetzt: „Straßenbude“. Damit ist der Name Programm, denn der Food Truck von Manuela und Karl-Heinz Kreutle aus Senden hat tatsächlich die Funktion als Frittenbude übernommen. Allerdings mit weitaus mehr als nur Pommes Frites. Dazu später mehr. Der Freightliner MT 45 ist der Step Van unter den Food Trucks. Step Van deshalb, weil es sich in ihm ohne Probleme aufrecht stehen lässt. Mit einer Länge von 7 Metern, einem Hubraum von 5,9 Litern und einem Gewicht von 4,5 Tonnen hat er echte amerikanische Gene in sich. Selbst der V6-Zylinder spricht mit ganzen 185 Pferdestärken dafür. Lediglich 30000 Kilometer hatte der Lieferwagen auf der Uhr, als sich das Ehepaar Kreutle den Kurzhauber bei einem Händler in Rottweil anschaute. Nach kurzer Überlegung hatten sie sich entschieden das Vehikel umzubauen und als Hamburger Truck einzusetzen. Dazu investierten die Gastronomie-Profis in eine komplett neue Bordküche mit Grill, Hochleistungs-Friteuse und Kühlkammer. Für den Straßenverkauf wurde eigens eine Verkaufsklappe aus der rechten Seite des Fahrzeugs geschnitten.

MEE(A)T

at the

STREET “

MANUELA & KARL-HEINZ KREUTLE

Heilix Blechle | 34

Foto: © Aurel Dörner

Auch wenn sich die Food Philosophy in den typischen Food Trucks durch ihre Einfachheit auszeichnet, legen die gelernte Hotelfachwirtin und der Metzgermeister großen Wert auf harmonisch leckeres Essen aus hochwertigen Zutaten. Das Fleisch wird in einem professionellen Smoker „slow and low“ gegrillt. Neben unterschiedlichen Burgern geht Pulled Pork wie geschnitten Brot über den Tresen. TIPP: Als Partner verschiedenster Veranstaltungen ist die Straßenbude eine pfiffige Lokalität, die für Fimenveranstaltungen und Privatfeiern gemietet werden kann.

KONTAKT: Road Shack • Friedrich-List-Straße 4 • 89250 Senden • www.roadshack.de


Foto: © Aurel Dörner

FOOD TRUCK

2

3

4

5

6

1 • Manuela und Karl-Heinz Kreutle aus Senden sind die stolzen Eigentümer und Betreiber des Food Trucks. 2 • Mit Hightechküche und dank Gasgenerator autark in Sachen Energie. 3 • Gerade einmal etwas über 31000 Kilometer hat der Freightliner MT 45 auf der Uhr. 4 • Einsatzbereit für In- und Outdoor-Veranstaltungen. 5 • Bitte hier anstellen! 6 • Always on the road.

Heilix Blechle | 35

Fotos: © Aurel Dörner

1


dörner

GmbH & Co. KG

Die Instrumente guter Öffentlichkeitsarbeit

Postfach 3262 89022 Ulm Seutterweg 8 89077 Ulm Fon 07 31- 9 21 66 92 Fax 07 31- 9 21 66 93 kontakt@dpr.de www.dpr.de

www.dpr.de dörner public relations

ton

Digitales Studio

Veranstaltungen

Senden Sie die richtige Lösung bitte an: Redaktion Heilix Blechle Kennwort: Gewinnspiel Postfach 3262 89022 Ulm

Einsendeschluss: 15. April 2017 Foto: © Heilix Blechle (JR)

Foto: © Erkönogjäger JR-Heilix Blechle

Gewinnspiel.

bild

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt.

Die Gewinnfrage lautet:

Welches Fahrzeug (2. v. links) hat unser Erlkönigjäger abgelichtet? VR-Bank A ) Audi A6 AvantNeu-Ulm/Weißenhorn B ) BMW 5er Touring BLZ 730 611 91 C ) VW Passat Variant Konto 41 530 Steuernummer 8801157008

Lösung Ausgabe 13: BMW 2er Gewonnen hat: Melanie Schiehlen aus Senden

Unter allen eingesandten richtigen Antworten verlosen wir einen vitamingeladenen Jumbo-Fruchtkorb, gestiftet von:


AUTOHAUSNEWS

Kundenbewertung.

Foto: ©Joshua Anwander

Bestnoten für Audi Zentrum Ulm.

D

„Die Bewertungen bieten Transparenz und Orientierung, wie zufrieden Kunden mit einem Händler waren und wie gut sein Service ist“, erklärt Sebastian Lorenz, Vice President Consumer bei AutoScout24. „Das Ergebnis spiegelt unsere Erwartungen wider“, freut sich Angelo Colucci, Verkaufsleiter im Audi Zentrum Ulm, über die Auszeichnung. „Wir sind stets bestrebt, unsere Kunden in höchstem Maße beim Kauf von Automobilen zur Seite zu stehen. Seit 2013 können die Besucher der Webseite AutoScout24 ihre Händler bewerten. Analysiert werden dabei die Kategorien Gesamteindruck, Erreichbarkeit, Zuverlässigkeit, Angebotsbeschreibung und Kauferlebnis.

Foto: ©Aurel Dörner

as Audi Zentrum Ulm ist eines von Deutschlands Top-Autohäusern: Das zeigen die positiven Kundenbewertungen auf dem Online-Fahrzeugmarkt AutoScout24. Für diese Leistung wurde das Autohaus nun ausgezeichnet.

Audi Zentrum Ulm mit durchschnittlich 4,1 von 5 Sternen bewertet Das Audi Zentrum Ulm erreichte bei dieser Bewertung durchschnittlich 4,1 von fünf Sternen. Insgesamt 17 Kunden haben ihr Feedback zu dem Ulmer Autohändler bislang abgegeben. Mit dem Ergebnis zählt das Audi Zentrum Ulm zu den besten Autohäusern in Deutschland.

1

2

1 • Angelo Colucci, Verkaufsleiter im Audi Zentrum Ulm freut sich über die exzellente Kundenbewertung. 2 • Das Audi Zentrum Ulm in der Wielandstraße 50.

Heilix Blechle | 37


©Heilix Blechle/ Aurel Dörner

©Foto Dobrindt: Bundesregierung /Kugler

COMIC

Heilix Blechle | 38


SIMPLY CLEVER

NEUES TERRAIN ENTDECKEN.

. 3. + 05.03 .0 4 0 m a Premiere fest! Frühlings m a s n u i be Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.

Der Neue ŠKODA KODIAQ Raus. In die Natur. In den Großstadtdschungel. Ins pure Leben. Und wieder zurück. Der Neue ŠKODA KODAIQ begleitet Sie. Ein SUV? Sicher, aber neu definiert. Er überzeugt mit Komfort für bis zu sieben Personen, mit kraftvollen Motoren und anpassungsfähigem 4x4-Antrieb. Mit Assistenzsystemen, die mit- und vorausdenken. Und mit dem Konnektivitätssystem ŠKODA Connect, das Ihnen zahlreiche interaktive Funktionen bietet. Ab Frühjahr 2017 ist er bei uns wieder verfügbar und bereits jetzt vorbestellbar. ŠKODA. Simply Clever. Kraftstoffverbrauch für alle verfügbaren Motoren in l/100 km, innerorts: 9,1-6,3; außerorts: 6,4-47; kombiniert: 7,4-5,3; CO2-Emission, kombiniert: 170-139 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007), Effizienzklasse C-A. Abbildung zeigt Sonderausstattung. Beispiel*: ŠKODA KODIAQ Active 1,4 l TSI 92 kW (125 PS) Ausstattung: Berganfahrassistent, Klimaanlage, Start-Stopp-Automatik, Musiksystem Swing u.v.m. Fahrzeugpreis

25.640,00 €

(inkl. Überführungskosten)

Anzahlung Nettodarlehensbetrag Sollzinssatz (gebunden) p.a. Effektiver Jahreszins

4.100,00 € 21.688,01 € 1,97 % 1,99 %

Vertragslaufzeit Jährliche Fahrleistung Schlussrate Gesamtbetrag 60 Raten á

60 Monate 10.000 km 11.395,90 € 23.335,90 € 199,00 €

Kraftstoffverbrauch in l/100 km, innerorts: 7,6; außerorts: 5,4; kombiniert: 6,2; CO2-Emission, kombiniert: 141 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007), Effizienzklasse C. Ein Angebot der ŠKODA Bank, Zweigniederlassung der Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner Straße 57, 38113 Braunschweig, für die wir als ungebundener Vermittler gemeinsam mit dem Kunden die für die Finanzierung nötigen Vertragsunterlagen zusammenstellen. Bonität vorausgesetzt. Angebot gültig bis 31.03.2017.

*

Held & Ströhle GmbH & Co. KG Memminger Straße 61-67, 89231 Neu-Ulm Tel.: 0731 8017-70, Fax: 0731 8017-45 www.held-stroehle.de


Sollâ&#x20AC;&#x2DC;s was Besonderes sein, schenk

Kellerweizen

www.goldochsen.de

neu !

ein!

Heilix Blechle # Edition 14  
Heilix Blechle # Edition 14  

Das MOBILE Journal www-heilix-blechle.de

Advertisement