Issuu on Google+

Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft Ortsverband Weißenburg e.V.

Pressemeldung 13. Juni 2012

Geländegängiges Allrad-Einsatzfahrzeug Pelikan Weißenburg 91/2

DLRG stellt neues Einsatzfahrzeug in Dienst Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Ortsverband Weißenburg stellt ein neues Einsatzfahrzeug mit dem Funkrufnamen „Pelikan Weißenburg 91/2“ in Dienst. Der Einsatzwagen Wasserrettung wurde vor wenigen Tagen nach Weißenburg überführt und steht ab sofort den Wasserrettern für Einsätze zur Verfügung. Das Fahrzeug vom Typ Mercedes Benz Sprinter ist ein geländegängiges Allrad-Fahrzeug und verfügt neben diversen Ausrüstungsgegenständen zur Wasserrettung auch über einen Notfallrucksack und einen Automatisierten Externer Defibrillator (AED) zur Versorgung von Notfallpatienten. Des Weiteren ist das Fahrzeug bereits für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) vorgerüstet.

Veröffentlichungshinweis

Wir stellen die in unserem Presse-Bildarchiv enthaltenen Bilder gerne für Ihre journalistische Arbeit honorarfrei zum Abdruck mit Quellenangabe zur Verfügung. Jede anderweitige Nutzung sowie die Veränderung der Bilder bedürfen der ausdrücklichen Zustimmung der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft Ortsverband Weißenburg e.V. Bitte denken Sie daran, uns ein Belegexemplar zu schicken. Bei Verwendung für Film und elektronische Medien sind wir für eine kurze Nachricht dankbar.

Ihr Ansprechpartner: Daniel Mülheims (Leiter Einsatz) daniel.muelheims@weissenburg.dlrg.de

Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft Ortsverband Weißenburg e.V. Geschäftsstelle Voltzstraße 28 91781 Weißenburg i. Bay.

Hotline: +49.176.11203500 eMail: presse@weissenburg.dlrg.de Web: http://weissenburg.dlrg.de

Sparkasse Mittelfranken-Süd Konto 30 112 BLZ 764 500 00 IBAN DE22 7645 0000 0000 0301 12 BIC BYLA DE M1 SRS


DLRG stellt neues Einsatzfahrzeug in Dienst