Page 1

Anzeigenpreisliste Nr. 38 g端ltig ab 1.1.2014

2014

Preise, Termine, Formate


Verlagsangaben Verlage

Inhalt

prisma West prisma-Verlag GmbH & Co. KG, 40196 Düsseldorf

Verlage/Inhalt

2

Verlagsangaben/Ansprechpartner

3

prisma Ost MSG Media Service-Gesellschaft mbH & Co. KG, 50590 Köln

Druckvorlagen, Rabatte und Splitmöglichkeiten

4

Anzeigenannahme, technische Richtlinen

4

prisma-Verlag GmbH & Co. KG Großkundenanschrift: 40196 Düsseldorf Hausanschrift:

Zülpicher Straße 10, 40549 Düsseldorf

Telefon: Telefax:

(0211) 50 70 28 (0211) 505 -1549

E-Mail: Internet:

info@prisma-verlag.de www.prisma-verlag.de

5

Verbreitungsgebiet Gesamt

6-7

Verbreitungsgebiet West

8-9

Verbreitungsgebiet Ost

10-11

Preise Verbreitungsgebiet Gesamt

12

Preise Verbreitungsgebiet West

13

Preise Teilbelegung Rheinland oder Westfalen

14

Preise Verbreitungsgebiet Ost

15

Anzeigenformate

16-17

Deutsche Bank AG, Köln (BLZ 370 700 60) Konto-Nummer: 125 14 04 IBAN: DE36 3707 0060 0125 1404 00 BIC: DEUTDEDKXXX

Ad-Special, Sonderformate

18-19

Ad-Specials, Beihefter/Beikleber

20-21

Terminplan 2014

22-23

Reichweiten und prisma-Leserschaft

24-25

Postbank Köln (BLZ 370 100 50) Konto-Nummer: 2961 58-508 IBAN: DE74 3701 0050 0296 1585 08 BIC: PBNKDEFF

Allgemeine Geschäftsbedingungen

26-27

Redaktion: (0221) 1632-631 E-Mail: info@prisma-redaktion.de Bankverbindungen:

Verkaufsauflage Trägerzeitungen

2


Verlagsangaben

Ansprechpartner

Zahlungsbedingungen: Innerhalb von 30 Tagen nach Erscheinungsdatum rein netto, bei Vorauszahlung bis zum Erscheinungstermin 2% Skonto, sofern keine älteren Rech­nun­gen fällig sind. Bei Erstaufträgen bitten wir um Vorauszahlung. Bankeinzüge erfolgen per SEPA-Basis-Lastschrift unter der Gläubiger-ID: DE 98 ZZZ 00000 5192 89

Geschäftsführerin:

Christina Esser

Telefon: (0211) 505-2888

Erscheinungsweise: wöchentlich (siehe Terminplan). Anzeigenschluss, Rücktrittstermin, Anlieferung der Druck­vorlagen: Siehe Terminplan.

Telefax: (0211) 505-1449

E-Mail: christina.esser@prisma-verlag.de

Key Account Managerin: Gabriele Schröder

Telefon: (0211) 505-1547

Heftformat: 203 mm breit x 250 mm hoch.

Telefax: (0211) 505-1549

Satzspiegel: 193 mm breit x 242 mm hoch.

E-Mail: gabriele.schroeder@prisma-verlag.de

Druckverfahren: Rotations-Tiefdruck.

Herstellungsleiterin:

Claudia Tigges

Farben: CMYK

Telefon: (0221) 1632-635

Farbanzeigen: Der evtl. Verzicht auf die Grundfarbe Schwarz bei der Anlage von Farbanzeigen ist ohne Einfluss auf die Berechnung. Werden bei Formaten mit Bunddurchdruck die Zusatzfarben auf beiden Heftseiten unterschiedlich genutzt, so erfolgt die Berechnung für jede Heftseite getrennt zu den für die Teilformate geltenden Tarifpreisen. Geringe Tonwertabweichungen sind in der technischen Gegebenheit des Rotations-Tiefdruckverfahrens begründet.

Telefax: (0221) 1632-627

Angeschnittene Anzeigen: Beschnittzugabe an allen Rändern je 3 mm. Aussagefähige Bild- und Textelemente mit mindestens 5 mm Abstand zum Rand platzieren.

E-Mail: claudia.tigges@prisma-redaktion.de

Anzeigendisposition:

Patricia Hungsberg

Telefon: (0221) 1632-424

Tina Beschenbossel-Nies/Heike Knepper

Telefon: (0221) 1632-423

Telefax: (0221) 224-2203

Sonderveröffentlichungen/Kollektive: Je nach Art der Erscheinungsweise können besondere Anzeigenpreise, Anzeigenschlusstermine und Rücktrittstermine festgelegt werden.

E-Mail: info@prisma-anzeigen.de

Media Services:

Günter Weirich

Zählservice: Nutzen Sie unseren Zählservice zur MA und b4p: Telefon (02 11) 505 -28 58, Telefax (02 11) 505-1549, E-Mail info@prisma-verlag.de

Telefon: (0211) 505-2858

Telefax: (0211) 505-1549

E-Mail: guenter.weirich@prisma-verlag.de

3

Verlagsangaben/ Ansprechpartner


Malstaffel 6 Anzeigen ....................................... 12 Anzeigen ....................................... ab 13 Anzeigen auf Anfrage

Anzeigenannahme 5% 10 %

prisma-Anzeigendisposition Postfach 10 2764, 50467 Köln Hausanschrift: Stolkgasse 25-45, 50667 Köln

OBS: Anzeigenbuchungen können auch über das Online-Booking-System (OBS) übermittelt werden. www.obs-portal.de

Telefon: (0221) 16 32-423/-424 Telefax: (0221) 224-2203 E-Mail: info@prisma-anzeigen.de

Anlieferung Druckunterlagen Die zentrale Druckunterlagen-Annahme erfolgt ausschließlich über: www.duon-portal.de

Mengenstaffel 3 Seiten .......................................... 6 Seiten .......................................... ab 7 Seiten auf Anfrage

Support erhalten Sie unter: support@duon-portal.de 5% 10%

Für jede Ausgabe ist ein gesonderter Abschluss zu tätigen. Die Anzeigen der verschiedenen Ausgaben können nicht zu einer Abschluss­menge addiert werden. Der höchste in einer Ausgabe erreichte Nachlass gilt auch für alle anderen Ausgaben. Diese Mal- und Mengenstaffeln gelten nicht für Anzeigenstrecken. Splitmöglichkeiten auf Anfrage.

Telefon Hotline: +49(40) 3741-1750 Eine Annahme von Daten per CD oder E-Mail ist nicht mehr vorgesehen. Wir behalten uns vor, Kosten für nicht über das DUON-Portal angelieferte Daten pauschal zu berechnen.

Technische Angaben Die aktuellen und verbindlichen Angaben finden Sie unter: www.duon-portal.de Hier finden Sie auch unter Service Downloads diverse Joboptions und Profile zur PDF-Erstellung. Für weitere technische Fragen steht Ihnen unsere Anzeigenherstellung gerne zur Verfügung. Frau Schwarzkopf, Telefon (0221) 1632-678, Herr Wiemer, Telefon (0221) 1632-677 4


Verkaufsauflage an Trägerzeitungen 4.171.861

prisma Gesamt-Auflage (PZN 55 23 80) lt. IVW II/13 prisma West (PZN 58 04 26)

Nordrhein-Westfalen/Rheinland-Pfalz prisma Rheinland Aachener Zeitung/Aachener Nachrichten 131.485 General-Anzeiger Bonn 87.862 Kölner Stadt-Anzeiger/ Kölnische Rundschau (ZGK) 357.693 Remscheider General-Anzeiger 19.408 Rheinische Post 368.615 Rhein-Zeitung 207.146 Solinger Tageblatt 25.077 Trierischer Volksfreund 95.154 Westdeutsche Zeitung 112.154 prisma Rheinland (PZN 55 14 73) 1.404.594

prisma Ost (PZN 56 74 82) Berlin Berliner Kurier Berliner Zeitung

141.231 141.308 282.539

Mecklenburg-Vorpommern Norddt. Neueste Nachrichten Nordkurier Neubrandenburg Schweriner Volkszeitung

10.870 87.962 90.581 189.413

prisma Westfalen Ahlener Zeitung Allgemeine Zeitung Allgemeiner Anzeiger Bocholter-Borkener Volksblatt Borkener Zeitung Der Patriot/Geseker Zeitung Die Glocke Dülmener Zeitung Emsdettener Volkszeitung Haller Kreisblatt Hellweger Anzeiger Ibbenbürener Volkszeitung Lippische Landeszeitung Lüdenscheider Nachrichten Meinerzhagener Zeitung Sachsen-Anhalt Mitteldeutsche Zeitung Naumburger Tageblatt Volksstimme Gesamt Sachsen Leipziger Volkszeitung/ Dresdner Neueste Nachrichten

Bayern Brandenburg Der Neue Tag Märkische Allgemeine 145.462 Rhön- und Streubote Märkische Oderzeitung 96.769 242.231 Aktuelle wöchentliche Auflage im Internet abrufbar unter: www.pz-online.de

Rabatte/ Auflagen

2.603.232

7.369 18.362 3.838 23.038 17.346 26.265 58.115 9.000 10.000 12.862 28.000 20.769 46.631 15.862 7.708

217.000 16.000 192.715 425.715 204.308

Mindener Tageblatt 37.192 Münsterländische Volkszeitung 19.623 Münstersche Zeitung 25.615 Neue Westfälische 156.000 Recklinghäuser Zeitung 62.777 Ruhr Nachrichten 189.731 Siegener Zeitung 60.000 Soester Anzeiger 38.908 Süderländer Tageblatt 6.000 Süderländer Volksfreund 4.058 Tageblatt für den Kreis Steinfurt 4.546 Westfalen-Blatt 124.654 Westfälische Nachrichten 117.738 Westfälischer Anzeiger inkl. Altenaer Kreisblatt 46.631 prisma Westfalen (PZN 51 09 12) 1.198.638 Niedersachsen Elbe-Jeetzel-Zeitung

1.568.629

Hamburg Hamburger Morgenpost

12.300 124.615

Summen nach Bundesländern: Verlagsangabe (Addition Einzeltitel-Auflagen)

84.208 3.300 87.508 5


Verbreitungsgebiet Gesamt Flensburg

Rügen

Kiel

Stralsund

SCHLESWIGHOLSTEIN STEIN

Nordvorpommern

Ostvorpommern

Segeberg

Wismar

Nordwestmecklenburg

Stormarn

HAMBU HAM HA URG UR

Pinneberg erg Stade

Greifswald

Rostock Bad Doberan

Herzogt Herzogtum Lauenburg Lauenbu

MECKLENBURGVORPOMMERN Güstrow

Schwerin

Demmin

Uecker-Randow

Neubrandenburg

Parchim

Hamburg Hamburg

Müritz Mecklenburg-Strelitz

Ludwigslust

Harburg Lüneburg Lüneburg

Uckermark

Oldenburg

Prignitz

Bremen LüchowDannenberg

prisma Ost

Ostprignitz-Ruppin Oberhavel Barnim

NIEDERSACHSEN

Berlin Brandenburg

Potsdam

BER RLIN Frankfurt/O. Oder-Spree

Potsdam-Mittelmark

Herford Magdeburg Lippe

Münster

Borken

NORDRHE ORDRHE HEINWESTFALEN W ESTFALEN STFAL FALEN LEN

Kleve

Recklinghausen

Wesel

Bottrop

Gelsenkirchen Herne

Oberhausen Duisburg Krefeld

Bochum

Unna

Hagen

Wuppertal

Mönchengladbach

Rhein-Kreis Neuss

Solingen

Remscheid

Rheinisch-

Höxter

Quedlinburg

AscherslebenStaßfurt

Dessau

Bernburg

Mansfelder Land

Ober-

Hochsauerlandkreis Märkischer Kreis Olpe

Wittenberg

Cottbus

Köthen Bitterfeld Saalkreis

Sangerhausen

Essen Mülheim

EnnepeRuhrMettmann Kreis Düsseldorf

Viersen

Paderborn Soest

Dortmund

Schönebeck Wernigerode

Hamm

Dahme-Spreewald

AnhaltZerbst

Halberstadt

Gütersloh

Warendorf Warendo

Teltow-Fläming

Bördekreis

Bielefeld

Heinsberg

Märkisch Oderland

Havelland

er Jerichower Lan Land

Ohre-Kreis

Steinfurt

prisma West

Stendal

SACHSENSACHSEN ANHALT AL

Hannover

MindenLübbecke

BRANDENBURG

Altmarkkreis Salzwedel

Halle/S.

Merseburg-Querfurt Burgenlandkreid

Weißenfels

Delitzsch

TorgauOschatz

WestlausitzDresdner Land

Leipzig Muldentalkreis Leipziger Land

Döbeln

MeißenRadebeul


Leverkusen

RheinErftKreis Aachen

Köln

Bergischer bergischer Kreis Kreis

Düren

Altenburger Land

THÜRINGEN

Rhein-Sieg-Kreis Altenkirchen AachenLand

Bonn

Euskirchen

Neuwied Neuwie

Dresden

Erfurt SiegenWittgenstein

HESSEN

Westerwaldesterwaldkreis krei

SACHSEN S N

Weißeritzkreis

Sächsische Schweiz

Chemnitz

Ahrweiler Mayen-Koblenz Daun

Bitburg-Prüm

Cochem-Zell

RHEI R HEINLANDHE N PFLA LAZ LA

RheinHunsrückKreis

k l BernkastelWittlich

Bad Neustadt

Rhein-LahnKreis

Wiesbaden

Bad Kissingen

Frankfurt a.M.

BAYERN

Schweinfurt

Mainz

Aschaffenburg

Wunsiedel

Main-Spessart Bayreuth

Tirschenreuth

Bad-Kreuznach Trier

Neustadt a.d. Waldnaab

Birkenfeld Trier-Saarburg

Würzburg

Weiden i.d. Opf.

AmbergAmberg

Sulzbach

Schwandorf

Saarbrücken Cham Karlsruhe Regensburg

BADENWÜRTTEMBERG

Auflage IVW II/2013

prisma West 2.603.232

+

prisma Ost 1.568.629*

=

München

Garmisch-

prisma Gesamt 4.171.861

Partenkirchen

Hamburg: Kernverbreitungsgebiet Hamburger Morgenpost (ca. 86.000 Expl., weitere ca. 24.000 Expl. streuen umliegend)

*

7

Verbreitungskarten


Verbreitungsgebiet West = Teilbelegung prisma Rheinland+prisma Westfalen


Teilbelegung Auflage IVW II/2013

prisma Rheinland

1.404.594

+

prisma Westfalen

1.198.638

=

prisma West

2.603.232

9

Verbreitungskarten


Verbreitungsgebiet Ost


Auflage IVW II/2013

prisma Ost 1.568.629

Hamburg: Kernverbreitungsgebiet Hamburger Morgenpost (ca. 86.000 Expl., weitere ca. 24.000 Expl. streuen umliegend)

11

Verbreitungskarten


Verbreitungsgebiet Gesamt Anzeigen-Bruttopreise prisma Gesamt* 15 % Preisvorteil gegenüber Einzelbelegung West + Ost ab 1/4 Seite

Formate

Satzspiegel

Anschnitt

in mm Breite/Höhe

in mm Breite/Höhe

193 x 242 3-spaltig 4-spaltig

144 x 242 193 x 181

9/16 Seite

3-spaltig

1/2 Seite

2-spaltig 4-spaltig

3/8 Seite 1/4 Seite

Alle Preise in 3 zzgl. MwSt.

4c

sw

203 x 250

63.215,–

48.906,–

150 x 250 203 x 185

49.138,–

36.680,–

144 x 181

150 x 185

37.992,–

27.509,–

95 x 242 193 x 119

101 x 250 203 x 123

34.799,–

24.452,–

2-spaltig 3-spaltig

95 x 181 144 x 119

101 x 185 150 x 123

26.100,–

18.338,–

1-spaltig 2-spaltig 4-spaltig

46 x 242 95 x 119 193 x 58

52 x 250 101 x 123 203 x 62

17.401,–

12.229,–

1-spaltig 2-spaltig 4-spaltig

46 x 119 95 x 58 193 x 28

52 x 123 101 x 62 203 x 32

1/16 Seite

1-spaltig 2-spaltig

1/32 Seite

1-spaltig

1/1 Seite 3/4 Seite

1/8 Seite

*Weitere Anzeigenformate auf Anfrage

Anzeigenstrecken (Voraussetzung ist die unmittelbare Aufeinanderfolge aller Seiten innerhalb der normalen Heftproduktion.)

Vorteil gegenüber addierten Einzelseiten

4c

4 Seiten

45 %

139.000,–

8 Seiten

55 %

228.000,–

ab 12 Seiten auf Anfrage Herausragende Anzeigenstrecken ab 16 Seiten auf Anfrage. Die Preise sind Festpreise für die gesamte Anzeigenstrecke, werden nicht rabattiert und zählen nicht zur Erfüllung des Grundabschlusses.

Platzierungszuschläge Vorzugsplatzierungen (1/1 4c)

10.533,–

7.191,–

46 x 58 95 x 28

5.267,–

3.596,–

46 x 28

2.710,–

1.797,–

US 2/4, S. 3

3.000,–

US 3

1.450,–

12


Verbreitungsgebiet West Anzeigen-Bruttopreise prisma West*

Alle Preise in 3 zzgl. MwSt.

Attraktiver Preisvorteil gegenüber Teilbelegung Rheinland + Westfalen

Formate

Satzspiegel

Anschnitt

in mm Breite/Höhe

in mm Breite/Höhe

193 x 242

203 x 250

45.301,–

35.887,–

3-spaltig 4-spaltig

144 x 242 193 x 181

150 x 250 203 x 185

35.746,–

26.916,–

9/16 Seite

3-spaltig

144 x 181

150 x 185

27.646,–

20.187,–

1/2 Seite

2-spaltig 4-spaltig

95 x 242 193 x 119

101 x 250 203 x 123

25.326,–

17.944,–

3/8 Seite

2-spaltig 3-spaltig

95 x 181 144 x 119

101 x 185 150 x 123

18.995,–

13.458,–

1/4 Seite

1-spaltig 2-spaltig 4-spaltig

46 x 242 95 x 119 193 x 58

52 x 250 101 x 123 203 x 62

12.665,–

8.974,–

1-spaltig 2-spaltig 4-spaltig

46 x 119 95 x 58 193 x 28

52 x 123 101 x 62 203 x 32

1/16 Seite

1-spaltig 2-spaltig

1/32 Seite

1-spaltig

1/1 Seite 3/4 Seite

1/8 Seite

4c

Anzeigenstrecken (Voraussetzung ist die unmittelbare Aufeinanderfolge aller Seiten innerhalb der normalen Heftproduktion.)

Vorteil gegenüber addierten Einzelseiten

4c

4 Seiten

45 %

100.000,–

8 Seiten

55 %

164.000,–

sw

ab 12 Seiten auf Anfrage Herausragende Anzeigenstrecken ab 16 Seiten auf Anfrage. Die Preise sind Festpreise für die gesamte Anzeigenstrecke, werden nicht rabattiert und zählen nicht zur Erfüllung des Grundabschlusses.

Platzierungszuschläge Vorzugsplatzierungen (1/1 4c)

6.516,–

4.486,–

46 x 58 95 x 28

3.257,–

2.243,–

46 x 28

1.677,–

1.121,–

US 2/4, S. 3

2.100,–

US 3

1.100,–

13

*Weitere Anzeigenformate auf Anfrage

Preise Gesamt/West


Teilbelegung Region Rheinland oder Westfalen Anzeigen-Bruttopreise Teilbelegung* Formate

Satzspiegel

Anschnitt

in mm Breite/Höhe

in mm Breite/Höhe

193 x 242 3-spaltig 4-spaltig

144 x 242 193 x 181

9/16 Seite

3-spaltig

1/2 Seite

2-spaltig 4-spaltig

3/8 Seite 1/4 Seite

Alle Preise in 3 zzgl. MwSt.

4c

sw

203 x 250

29.770,–

23.754,–

150 x 250 203 x 185

23.470,–

17.817,–

144 x 181

150 x 185

18.146,–

13.362,–

95 x 242 193 x 119

101 x 250 203 x 123

16.625,–

11.879,–

2-spaltig 3-spaltig

95 x 181 144 x 119

101 x 185 150 x 123

12.468,–

8.908,–

1-spaltig 2-spaltig 4-spaltig

46 x 242 95 x 119 193 x 58

52 x 250 101 x 123 203 x 62

8.312,–

5.940,–

1-spaltig 2-spaltig 4-spaltig

46 x 119 95 x 58 193 x 28

52 x 123 101 x 62 203 x 32

4.276,–

2.970,–

1/16 Seite

1-spaltig 2-spaltig

46 x 58 95 x 28

2.140,–

1.484,–

1/32 Seite

1-spaltig

46 x 28

1.127,–

742,–

1/1 Seite 3/4 Seite

1/8 Seite

*Weitere Anzeigenformate auf Anfrage

Anzeigenstrecken

(Voraussetzung ist die unmittelbare Aufeinanderfolge aller Seiten innerhalb der normalen Heftproduktion.)

Vorteil gegenüber addierten Einzelseiten

4c

4 Seiten

45 %

65.000,–

8 Seiten

55 %

108.000,–

ab 12 Seiten auf Anfrage Herausragende Anzeigenstrecken ab 16 Seiten auf Anfrage. Die Preise sind Festpreise für die gesamte Anzeigenstrecke, werden nicht rabattiert und zählen nicht zur Erfüllung des Grundabschlusses.

14


Verbreitungsgebiet Ost Anzeigen-Bruttopreise prisma Ost* Formate

Satzspiegel

Anschnitt

in mm Breite/Höhe

in mm Breite/Höhe

193 x 242 3-spaltig 4-spaltig

144 x 242 193 x 181

9/16 Seite

3-spaltig

1/2 Seite

2-spaltig 4-spaltig

3/8 Seite 1/4 Seite

Alle Preise in 3 zzgl. MwSt.

4c

sw

203 x 250

29.069,–

21.649,–

150 x 250 203 x 185

22.063,–

16.236,–

144 x 181

150 x 185

17.051,–

12.176,–

95 x 242 193 x 119

101 x 250 203 x 123

15.614,–

10.824,–

2-spaltig 3-spaltig

95 x 181 144 x 119

101 x 185 150 x 123

11.710,–

8.117,–

1-spaltig 2-spaltig 4-spaltig

46 x 242 95 x 119 193 x 58

52 x 250 101 x 123 203 x 62

7.807,–

5.413,–

1-spaltig 2-spaltig 4-spaltig

46 x 119 95 x 58 193 x 28

52 x 123 101 x 62 203 x 32

1/16 Seite

1-spaltig 2-spaltig

1/32 Seite

1-spaltig

1/1 Seite 3/4 Seite

1/8 Seite

Anzeigenstrecken (Voraussetzung ist die unmittelbare Aufeinanderfolge aller Seiten innerhalb der normalen Heftproduktion.)

4c

Vorteil gegenüber addierten Einzelseiten

4 Seiten

45 %

63.000,–

8 Seiten

55 %

105.000,–

ab 12 Seiten auf Anfrage Herausragende Anzeigenstrecken ab 16 Seiten auf Anfrage. Die Preise sind Festpreise für die gesamte Anzeigenstrecke, werden nicht rabattiert und zählen nicht zur Erfüllung des Grundabschlusses.

Platzierungszuschläge Vorzugsplatzierungen (1/1 4c)

4.017,–

2.705,–

46 x 58 95 x 28

2.010,–

1.353,–

46 x 28

1.033,–

676,–

US 2/4, S. 3 US 3

1.100,– 500,–

15

*Weitere Anzeigenformate auf Anfrage

Preise Teilbelegung/Ost


Anzeigenformate Heftformat: 203 mm breit x 250 mm hoch, Satzspiegel: 193 mm breit x 242 mm hoch Spaltenbreite: 46 mm, Beschnittzugabe: 3 mm allseitig. Bei Anschnittformat aussagefähige Bild- und Textelemente mit mindestens 5 mm Abstand zum Rand platzieren.

Satzspiegel und Anschnittformate S = Satzspiegel, A = Anschnittformat, Breite x HĂśhe in mm

1/1 Seite S 193 x 242 A 203 x 250

3/4 Seite hoch S 144 x 242 A 150 x 250

3/4 Seite quer S 193 x 181 A 203 x 185

9/16 Seite S 144 x 181 A 150 x 185

1/2 Seite hoch S 95 x 242 A 101 x 250

1/2 Seite quer S 193 x 119 A 203 x 123

3/8 Seite hoch 2-sp. S 95 x 181 A 101 x 185

3/8 Seite quer 3-sp. S 144 x 119 A 150 x 123

1/4 Seite hoch 1-sp. S 46 x 242 A 52 x 250

1/4 Seite 2-sp. S 95 x 119 A 101 x 123

1/4 Seite quer 4-sp. S 193 x 58 A 203 x 62

1/8 Seite hoch 1-sp. S 46 x 119 A 52 x 123

1/8 Seite quer 2-sp. S 95 x 58 A 101 x 62

1/8 Seite quer 4-sp. S 193 x 28 A 203 x 32

1/16 Seite hoch S 46 x 58

1/16 Seite quer S 95 x 28

1/32 Seite S 46 x 28

Weitere Anzeigenformate und Kombinationen auf Anfrage.


Formate Ăźber Bund

Sonderformate

2 x 1/1 Seite S 394 x 242 A 406 x 250

1 3/4 Seite (1 S. + 3/4 S. hoch) S 345 x 242 A 351 x 250

2 x 3/4 Seite quer S 394 x 181 A 406 x 185

1 1/4 Seite (1 S. + 1/4 S. hoch) S 247 x 242 A 253 x 250

2 x 9/16 Seite quer S 296 x 181 A 296 x 185

2 x 1/2 Seite quer S 394 x 119 A 406 x 123

1 1/2 Seite 1 S. + 1/2 S. hoch) S 296 x 242 A 302 x 250

2 x 5/8 Seite S 394 x 150 A 406 x 154

2 x 1/4 Seite quer S 394 x 58 A 406 x 62

1/3 Seite hoch in Mitte S 65 x 242 A 65 x 250

1/3 Seite quer S 193 x 80 A 203 x 84

1/3 Seite hoch auĂ&#x;en S 65 x 242 A 71 x 250

Herausragende Anzeigenstrecke A 203 x 270

17

Anzeigenformate


AD- SPECIALS Sonderformate F체r alle, die gern im Mittelpunkt stehen Griffecke

Titel-Spot

Presentingstreifen

Format: 52 x 52 mm

Format: 60 x 50 mm Hoch- oder Querformat

Format: 203 x 17 mm

Abbildungen nicht verbindlich.

Inselanzeige oder R채tsel-Center

Programmblocker

Format: 60 x 80 mm Hoch- oder Querformat

im aktuellen TV-Programm platzierte Teaser-Anzeigen Format: 30 x 15 mm


Programmkopf- oder Satellitenanzeigen

Mittelspalte

Diagonalanzeige

Format: 1/3 Seite (S 65 x 242 mm, A 65 x 250 mm)

Format: 47 x 48 mm

Ad-Specials

prisma Gesamt

West

Format: S 193 x 242, Diag. 310 A 203 x 250, Diag. 322

West Teilbelegungen

Ost

Griffecke/Titel-Spot/ Presentingstreifen

23.938,–

14.695,–

Inselanzeige oder Rätsel-Center

21.282,–

15.436,–

Programmblocker

10.533,–

6.516,–

Programmkopf- oder Satellitenanzeigen

17.401,–

12.665,–

8.312,–

7.807,–

Mittelspalte, 1/3 Seite hoch außen

27.191,–

19.786,–

12.984,–

12.203,–

Diagonale

43.506,–

31.659,–

20.775,–

19.525,–

– 10.136,– –

9.243,– 9.601,– 4.017,–

Alle Preise 4c in E zzgl. MwSt. Weitere Formate und Online-Anzeigen unter www.prisma-verlag.de 19

Ad-Specials Formate/Preise


AD-SPECIALS Beihefter/Beikleber Beihefter Preis je angefangene 1.000 Exemplare: (jeweils ohne Rabattierung)

Herausragender Beihefter 14 Seiten: 3 37,– 18 Seiten: 3 42,– 12 Seiten: 3 47,– 16 Seiten: 3 52,– 20 Seiten: 3 57,– ab 24 Seiten auf Anfrage

Weitere Umfänge: Preis auf Anfrage Auflage: Gesamtauflage/Teilbelegung: auf Anfrage Platzierung: Heftmitte Heftformat: 203 mm breit x 250 mm hoch Format: auf Anfrage, herausragender Teil max. 2 cm oben Papierqualität: auf Anfrage Weiterverarbeitung: nach Absprache

Durchhefter im Heftformat Preis je angefangene 1.000 Exemplare: Papiergewicht: Platzierung: Heftformat: Formate:

F 43,– (ohne Rabattierung) Postkartenkarton mindestens 150 g/m2 a) Heftmitte b) Mitte des vorderen Heftteils bzw. Mitte des hinteren Heftteils 203 mm breit x 250 mm hoch auf Anfrage

3 44,– 3 49,– 3 54,– 3 59,– 3 64,–

Herausragender Beihefter (nur auf Heftmitte möglich) Herausragende Anzeigenstrecken ab 16 Seiten. Preise auf Anfrage.


Postkarten-Beihefter Ohne Trägeranzeige: F 35,- je angefangene 1.000 Exemplare (ohne Rabattierung) Papiergewicht: Postkartenkarton mind. 150 g/m2, leichter auf Anfrage Platzierung: a) Mitte des vorderen Heftteils bzw. Mitte des hinteren Heftteils (Anlage zwischen beiden Klammern) b) Heftmitte (Kopfanlage) Heftformat: 203 mm breit x 250 mm hoch Formate: auf Anfrage (Postkarte auch ohne Partner möglich. Preis auf Anfrage.)

Beikleber A) Eingeklebte Postkarte Trägeranzeige: (Mindestabnahme) 1/1 Seite schwarzweiß Technische Zusatzkosten: F 22,- je angefangene 1.000 Exemplare (ohne Rabattierung) Format des Klebegutes: DIN A6 (105 x 148 mm) Papierqualität: Postkartenkarton mindestens 150 g/m2 Beschaffenheit: ungefalzt Platzierung der Anzeige: nur im vorderen Heftteil, rechte Seite, je nach Heftumfang Platzierung des Klebegutes in der Trägeranzeige: in der Höhe mittig platziert, Abstand zum Bund mind. 12 mm und max. 75 mm, zur nächsten Beschnittkante 20 mm Anzeigenschluss Trägeranzeige: gemäß Terminplan

B) Eingeklebter Briefumschlag Trägeranzeige: (Mindestabnahme) 1/1 Seite schwarzweiß Technische Zusatzkosten: F 27,- je angefangene 1.000 Exemplare (ohne Rabattierung) Sonstige Konditionen: wie unter A) Gewicht des Klebegutes: bis 20 g Beschaffenheit: fertig konfektioniert, ungefalzt C) Eingeklebte Warenprobe: auf Anfrage

Die Preise für Zusatzprodukte können sich erhöhen, wenn die Beschaffenheit der Drucksachen/Prospekte die Verarbeitung erschwert und Mehrkosten verursacht werden. Alle Preise in F zzgl. MwSt. – Annahme- und Rücktrittstermin für alle Zusatzprodukte: siehe Terminplan. Ein Verarbeitungszuschuss von 2 % ist erforderlich. Bei Auftrags­erteilung ist die Vorlage eines Musters erwünscht. Muster müssen dem Verlag spätestens bis zum 4c-Anzeigenschluss vorliegen. Der Auftrag wird für den Verlag erst nach Vorlage eines Musters und dessen Billigung verbindlich. Anlieferung aller Zusatzprodukte: in der Regel 14 Tage vor dem Erscheinungstermin der Westausgabe. Feiertagsbedingte Änderung möglich. Unter Nennung der belegten Ausgabe und Heftnummer frei an: Prinovis Ahrensburg, Versand – Stichwort prisma – , Alter Postweg – Einfahrt über Kornkamp 11, 22926 Ahrensburg. Bitte avisieren Sie die Lieferung unter Tel: (04102)71-1856. Noch Fragen zu Zusatzprodukten? Anruf genügt: (02 11) 505 -1547.

21

Ad-Specials Beihefter/Beikleber Preise & Formate


Terminplan 2014

Juni

Mai

April

März

Februar

Januar

Rücktrittstermin: 14 Tage vor Anzeigenschluss Heft- Erscheinungstermine 2013 Beginn der Programmwoche Nr. West 1) Ost 2) 01 03.01.14 31.12.13 04.01. 02 10.01.14 07.01.14 11.01. 03 17.01.14 14.01.14 18.01. 04 24.01.14 21.01.14 25.01. 05 31.01.14 28.01.14 01.02. 06 07.02.14 * 04.02.14 08.02. 07 14.02.14 11.02.14 15.02. 08 21.02.14 18.02.14 22.02. 09 28.02.14 25.02.14 01.03. 10 07.03.14 04.03.14 08.03. 11 14.03.14 11.03.14 15.03. 12 21.03.14 18.03.14 * 22.03. 13 28.03.14 25.03.14 29.03. 14 04.04.14 01.04.14 05.04. 15 11.04.14 08.04.14 12.04. 16 17.04.14 15.04.14 19.04. 17 25.04.14 22.04.14 26.04. 18 01.05.14 29.04.14 03.05. 19 09.05.14 * 06.05.14 10.05. 20 16.05.14 13.05.14 17.05. 21 23.05.14 20.05.14 24.05. 22 29.05.14 27.05.14 * 31.05. 23 06.06.14 03.06.14 07.06. 24 13.06.14 10.06.14 14.06. 25 19.06.14 17.06.14 21.06. 26 27.06.14 24.06.14 28.06.

Anzeigen-/DU-Schluss Extra-Themen3) mit Schwerpunkten

06.12.13 12.12.13 16.12.13 27.12.13 08.01.14 15.01.14 22.01.14 29.01.14 05.02.14 12.02.14 19.02.14 26.02.14 05.03.14 12.03.14 19.03.14 25.03.14 31.03.14 07.04.14 11.04.14 22.04.14 29.04.14 06.05.14 13.05.14 19.05.14 26.05.14 02.06.14

Fit ins neue Jahr Wohntrends /Möbelmesse Winterziele vor der Haustür Neue Reiseziele in Europa Winterwellness Erkältungszeit Versicherung & Geldanlagen Diäten Heimwerken Fit im Frühling 2-Rad-Special / Radtouren Leichte Frühjahrsküche Kurzreisen, Tipps für Brückentage Möbel für Terrasse und Garten Urlaub in Deutschland Leichter Leben Versicherung & Geldanlagen Computer & Co. Heimwerken Wandern im Sommer Fußball WM 2014 Fit im Sommer Grillen und Sommerrezepte Bücher für die Ferien Marmelade & Co Sommerferien zuhause

L

L

L

L

L

L


Juli August September Oktober November Dezember

27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52

04.07.14 11.07.14 18.07.14 25.07.14 01.08.14 08.08.14 15.08.14 22.08.14 29.08.14 05.09.14* 12.09.14 19.09.14 26.09.14 02.10.14 10.10.14 17.10.14 24.10.14 31.10.14 07.11.14 14.11.14 21.11.14 28.11.14 05.12.14 12.12.14 19.12.14 24.12.14

01.07.14 08.07.14 15.07.14 22.07.14 29.07.14 05.08.14 12.08.14 19.08.14 26.08.14 02.09.14 09.09.14 16.09.14 23.09.14 30.09.14 * 07.10.14 14.10.14 21.10.14 28.10.14 04.11.14 11.11.14 18.11.14 25.11.14 02.12.14 09.12.14 16.12.14 23.12.14

05.07. 12.07. 19.07. 26.07. 02.08. 09.08. 16.08. 23.08. 30.08. 06.09. 13.09. 20.09. 27.09. 04.10. 11.10. 18.10. 25.10. 01.11. 08.11. 15.11. 22.11. 29.11. 06.12. 13.12. 20.12. 27.12.

10.06.14 17.06.14 25.06.14 02.07.14 09.07.14 16.07.14 23.07.14 30.07.14 06.08.14 13.08.14 20.08.14 27.08.14 03.09.14 09.09.14 16.09.14 23.09.14 30.09.14 08.10.14 13.10.14 22.10.14 29.10.14 05.11.14 12.11.14 19.11.14 25.11.14 28.11.14

Radtouren in der Region Haut- und Sonnenschutz Festivals und Events Sommerwellness Leichte Sommerküche Städtereisen Wohntrends Kurztrips im Herbst Heimwerken Kreuzfahrten auf Fluss und Meer Computer & Co. /Funkausstellung Leichter Leben Wandern im Herbst Fit im Herbst Herbstküche und Weine Wohntrends Versicherung & Geldanlagen Winterziele Geschenke fürs Fest Weihnachtsmärkte in der Region Backen für Weihnachten Computer & Co. Weihnachtsmenüs Trendziele 2015 Fit im Winter Winterwellness

L

L

L

L

L

L

Copytest-Termin. In der Regel freitags, in einigen Titeln bereits dienstags bis donnerstags. Feiertagsbedingte Terminänderungen möglich. 2) Dienstags bis freitags. 3) Termin- und Themenänderungen aus technischen Gründen vorbehalten. L = prisma Logical Rätselseiten *)

1)

23

Terminplan 2014


Reichweite und Zusammensetzung der prisma-Leserschaft nach demographischen Kriterien Quelle: MA 2013 Pressemedien II (Grundgesamtheit: deutschsprachige Bevölkerung ab 14 Jahre) prisma West % Insgesamt

25,1

Reichweite Verbreitungsgebiet prisma prisma prisma Ost Gesamt West % % Mio. 18,4

22,1

3,83

prisma Ost Mio.

prisma Gesamt Mio.

2,36

6,20

Bundesweite Leserschaft prisma Gesamt Mio.

Zusammensetzung der Leserschaft %

6,49

100

Geschlecht Männer

21,2

16,6

19,1

1,58

1,04

2,63

2,76

43

Frauen

28,8

20,1

24,9

2,25

1,32

3,57

3,73

57

14-19 Jahre

11,4

3,8

8,6

0,13

0,03

0,16

0,18

3

20-29 Jahre

11,4

7,4

9,5

0,24

0,14

0,38

0,41

6

30-39 Jahre

16,6

12,0

14,4

0,33

0,22

0,55

0,59

9

40-49 Jahre

23,8

14,1

19,5

0,70

0,33

1,03

1,08

17

Altersgruppen

50-59 Jahre

30,9

19,5

25,6

0,79

0,42

1,21

1,26

19

60-69 Jahre

32,9

28,8

31,0

0,61

0,47

1,08

1,12

17

70 Jahre und älter

38,9

33,2

36,3

1,04

0,76

1,79

1,86

29

Ausbildung Schüler allgemeinbildender Schulen

11,8

3,7

9,0

0,10

0,02

0,12

0,13

2

Hauptschule/Volksschule ohne Lehre

15,5

12,9

14,5

0,20

0,10

0,31

0,33

5

Hauptschule/Volksschule mit Lehre

25,9

23,0

24,9

1,32

0,60

1,93

2,02

31 32

weiterführende Schule ohne Abitur /mittlere Reife

26,3

21,1

23,2

0,92

1,07

1,99

2,07

Fach-/Hochschulreife ohne Studium

24,6

10,4

18,9

0,59

0,16

0,75

0,80

12

Fach-/Hochschulreife mit Studium

33,2

17,9

25,2

0,69

0,41

1,10

1,14

18

Haushaltführende

28,7

19,4

24,2

2,43

1,51

3,95

4,12

63

Hauptverdiener

25,3

17,6

21,6

2,15

1,36

3,52

3,69

57

Stellung im Haushalt


Berufstätigkeit in Ausbildung

11,7

4,7

8,7

0,23

0,07

0,29

0,32

5

berufstätig

23,0

14,9

19,2

1,90

1,07

2,97

3,12

48

Rentner, Pensionär

36,9

32,3

34,7

1,34

1,13

2,47

2,55

39

nicht berufstätig

25,2

13,7

21,4

0,37

0,10

0,47

0,50

8

36,9

12,6

24,7

0,10

0,04

0,14

0,14

2

selbständige Landwirte

31,0

18,3

25,0

0,33

0,17

0,50

0,53

8

leitende Angestellte und Beamte

30,8

17,6

25,4

0,35

0,14

0,49

0,51

8

Beruf des Hauptverdieners (jetziger oder früherer) Selbständige ab 50 Beschäftigte, Freiberufler Selbständige bis 49 Beschäftigte,

sonstige Angestellte und Beamte

27,5

19,4

23,8

2,28

1,36

3,64

3,79

58

Facharbeiter

19,0

21,9

20,4

0,41

0,43

0,84

0,88

14

sonstige Arbeiter

14,6

15,2

14,8

0,28

0,19

0,48

0,51

8

19,1

4,0

11,3

0,09

0,02

0,11

0,12

2

nie berufstätig gewesen/ keine Angabe/Lehrling, Schüler, Student Haushalts-Netto-Einkommen bis unter 500 €

11,6

6,4

7,7

0,01

0,02

0,03

0,03

0

500 bis unter 1.000 €

19,6

12,9

15,9

0,18

0,15

0,33

0,34

5

1.000 bis unter 1.500 €

23,4

19,2

21,4

0,48

0,36

0,84

0,88

14

1.500 bis unter 2.000 €

22,6

20,1

21,4

0,57

0,48

1,05

1,09

17 20

2.000 bis unter 2.500 €

24,8

22,4

23,6

0,66

0,56

1,22

1,28

2.500 bis unter 3.000 €

24,4

18,2

21,9

0,51

0,27

0,78

0,82

13

3.000 € und mehr

28,8

16,7

24,1

1,42

0,53

1,96

2,05

32

Haushaltsgröße 1 Person

25,9

15,9

20,7

0,84

0,56

1,39

1,45

22

2 Personen

29,9

24,3

27,3

1,73

1,24

2,96

3,11

48

3 Personen

21,0

14,3

17,9

0,57

0,33

0,90

0,95

15

4 Personen und mehr

19,7

12,4

17,1

0,70

0,24

0,94

0,98

15

Für alle zielgruppenspezifischen Auswertungen nutzen Sie unseren Zählservice zur MA und b4p: Tel. (0211) 505 28 58, guenter.weirich@prisma-verlag.de

25

Reichweite/Leserschaft


Allgemeine Geschäftsbedingungen § 1 Geltungsbereich 1. Diese AGB der prisma GmbH & Co. KG, nachfolgend „Verlag“ genannt, regeln die allgemeinen Bedingungen zur Buchung von Werbe- und Anzeigenaufträgen. Es gilt die jeweils gültige Anzeigenpreisliste des Verlages. 2. Entgegenstehende oder von unseren Bedingungen abweichende Bedingungen des Auftraggebers erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hätten ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt. Unsere Bedingungen gelten auch dann, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender oder von unseren Bedingungen abweichender Bedingungen des Auftraggebers den Auftrag vorbehaltlos ausführen. § 2 Werbe- und Anzeigenaufträge 1. Werbe- und Anzeigenauftrag im Sinne dieser Bedingungen ist der Vertrag über die Veröffentlichung einer oder mehrerer Anzeigen eines Werbungtreibenden oder sonstigen Auftraggebers in einer Druckschrift oder einer digitalen Variante zum Zweck der Verbreitung. 2. Anzeigen sind im Zweifel zur Veröffentlichung innerhalb eines Jahres nach Vertragsabschluss abzurufen. Ist im Rahmen eines gesonderten Vertragsabschlusses das Recht zum Abruf einzelner Anzeigen eingeräumt, so ist der Auftrag innerhalb eines Jahres seit Erscheinen der ersten Anzeige abzuwickeln, sofern die erste Anzeige innerhalb der in Satz 1 genannten Frist abgerufen und veröffentlicht wird. 3. Bei Abschlüssen ist der Auftraggeber berechtigt, innerhalb der vereinbarten bzw. der in Ziffer 2 genannten Frist auch über die im Auftrag genannte Anzeigenmenge hinaus weitere Anzeigen abzurufen. 4. Für den Auftraggeber besteht grundsätzlich kein Anspruch auf Konkurrenzausschluss. Sollte ein abgestimmter Kundenauftrag mit speziellen Platzierungswünschen, ohne dass ein Anspruch auf eine bestimmte Platzierung vereinbart worden ist, in der Druckschrift nicht ausführbar sein, so wird dies dem Kunden schnellstmöglich, in der Regel aber erst nach Druckunterlagenschluss mitgeteilt. Im Übrigen werden Platzierungsvorschriften nur durch ausdrückliche Vertragsbestätigung des Verlages anerkannt. Sollte trotz verbindlicher Bestätigung einer Platzierung die Platzierung aufgrund kurzfristiger Produktionsänderungen nicht einhaltbar sein, hat der Auftraggeber Anspruch auf Zahlungsminderung oder eine einwandfreie Ersatzanzeige, bezüglich der jeweiligen Anzeige. Lässt der Verlag eine ihm hierfür gestellte angemessene Frist verstreichen oder ist die Ersatzanzeige erneut nicht einwandfrei, so hat der unternehmerische Auftraggeber ein Recht auf Zahlungsminderung oder Rückgängigmachung des Auftrages. Farbausschluss für Farbanzeigen ist nicht möglich. 5. Anzeigen, die aufgrund ihrer redaktionellen Gestaltung nicht als Anzeigen erkennbar sind, werden als solche vom Verlag mit dem Wort „Anzeige“ deutlich kenntlich gemacht.

6. Der Verlag behält sich vor, ohne jedoch zu einer Prüfung verpflichtet zu sein, Anzeigenaufträge – auch einzelne Abrufe im Rahmen eines Abschlusses – sowie Einhefter, Durchhefter und Beikleber oder weitere technische Sonderausführungen und Internetanzeigen auf www.prisma.de wegen des Inhalts, der Herkunft oder der technischen Form nach einheitlichen, sachlich gerechtfertigten Grundsätzen des Verlages abzulehnen, wenn deren Inhalt gegen Gesetze oder behördliche Bestimmungen verstößt oder deren Veröffentlichung für den Verlag unzumutbar ist. Dies gilt auch für Aufträge, die bei Geschäftsstellen, Annahmestellen oder Vertretern aufgegeben werden. Einhefter, Durchhefter und Beikleber sind für den Verlag erst nach Vorlage eines Musters und deren Billigung bindend. Einhefter, Durchhefter und, die durch Format oder Aufmachung beim Leser den Eindruck eines Bestandteils der Zeitung oder Zeitschrift erwecken oder Fremdanzeigen enthalten, werden nicht angenommen. 7. Der Auftraggeber trägt allein die Verantwortung für den Inhalt und die rechtliche, insbesondere wettbewerbsrechtliche Zulässigkeit der für die von ihm zur Insertion zur Verfügung gestellten Text-und Bildunterlagen. Der Auftraggeber ist verpflichtet, den Verlag von Ansprüchen Dritter freizustellen, die diesen aufgrund des Inhaltes der Anzeige des Auftraggebers und aus der bestellten Ausführung des Auftrages, auch wenn er storniert sein sollte, gegen den Verlag erwachsen und welche ohne die Anzeige nicht oder nicht in dieser Höhe bestehen würden. Dies umfasst auch die gesetzlichen Kosten und Gebühren von Gerichts- und Rechtsanwaltskosten. Der Verlag verpflichtet sich, den Auftraggeber unverzüglich über diese etwaig an ihn gerichteten Ansprüche und über sämtliche damit verbundene Umstände dieser Ansprüche zu informieren. Der Verlag ist nicht verpflichtet, Aufträge und Anzeigen auf ihre wettbewerbsrechtliche Zulässigkeit oder daraufhin zu über­ prüfen, ob durch sie Rechte Dritter beeinträchtigt werden. 8. Jeder Auftrag wird erst nach schriftlicher Bestätigung durch den Verlag rechtsverbindlich. Die Ablehnung eines Auftrages wird dem Auftraggeber unverzüglich mitgeteilt. 9. Der Verlag behält sich bei speziellen Platzierungsvorgaben vor, in Ausnahme­ fällen, Anzeigen mit Coupon auch Rücken an Rücken zu platzieren. 10. Wird ein Auftrag aus Umständen nicht erfüllt, die der Verlag nicht zu vertreten hat, so hat der Auftraggeber unbeschadet etwaiger weiterer Rechtspflichten den Unterschied zwischen dem gewährten und dem der tatsächlichen Abnahme entsprechenden Nachlass gemäß den Rabattstaffeln der Preisliste oder gemäß einer Sondervereinbarung dem Verlag zu erstatten. Die Erstattung entfällt, wenn die Nichterfüllung auf höherer Gewalt im Risikobereich des Verlages beruht. 11. Bei nicht zu vertretenden Betriebsstörungen oder in Fällen höherer Gewalt, rechtmäßigem Arbeitskampf, Beschlagnahme, Verkehrsstörungen, allgemeiner Rohstoff- oder Energieverknappung und dergleichen – sowohl im Betrieb des Verlages als auch in fremden Betrieben, derer sich der Verlag zur Erfüllung seiner

Verbindlichkeiten bedient – hat der Verlag Anspruch auf volle Bezahlung der veröffentlichten Anzeigen, wenn das Verlagsobjekt mit 80 % der im Durchschnitt der letzten vier IVW-Quartale verkauften Auflage, die von der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. festgestellt wird, oder auf andere Weise zugesicherten Auflage vom Verlag ausgeliefert worden ist. Bei geringeren Verlagsauslieferungen wird der Rechnungsbetrag im gleichen Verhältnis gekürzt, in dem die garantierte verkaufte oder zugesicherte Auflage zur tatsächlich ausgelieferten Auflage steht. 12. Im Rahmen der Geschäftsbeziehungen bekannt gewordene Daten werden elektronisch bearbeitet und gespeichert. Die Daten werden zu keinen anderen Zwecken als zur Begründung, Durchführung und Beendigung der Geschäfts­ beziehung gemäß § 28 I BDSG verwendet. 13. Die Werbungsmittler und Werbeagenturen sind verpflichtet, sich in ihren An­ geboten, Verträgen und Abrechnungen mit den Werbungtreibenden an die Preis­ liste von prisma zu halten. Die von prisma gewährte Mittlungsvergütung darf an die Auftraggeber weder ganz noch teilweise weitergegeben werden. § 3 Probeabzüge, Druckunterlagen 1. Probeabzüge werden nur auf ausdrücklichen Wunsch geliefert und entsprechend des dem Auftraggeber zuvor mitgeteiltem Kostenaufwandes berechnet. Der Auftraggeber trägt die Verantwortung für die Richtigkeit der zurückgesandten Probeabzüge. Der Verlag berücksichtigt alle Fehlerkorrekturen, die ihm innerhalb der bei der Übersendung des Probeabzuges gesetzten Frist mitgeteilt werden. 2. Sind etwaige Mängel bei den Druckunterlagen nicht sofort und trotz geschäftsüblicher Sorgfalt erkennbar, sondern werden diese erst beim Druckvorgang deutlich, so hat der Werbetreibende bei daraus folgendem ungenügendem Abdruck keine Ansprüche gegenüber dem Verlag, es sei denn der Verlag hat die Mängel ebenfalls und aus anderen Gründen gemäß § 4 zu vertreten. 3. Druckunterlagen werden nur auf besondere, schriftliche Anforderung an den Auftraggeber zurückgesandt und auch nur dann, wenn dem Verlag diese Anforderung innerhalb von drei Wochen nach der erstmaligen Veröffentlichung der Anzeige zugeht. Die Pflicht zur Aufbewahrung der Druckunterlagen endet sechs Wochen nach der erstmaligen Verbreitung der Anzeige. 4. Der Auftraggeber räumt dem Verlag ein, seine Anzeigen ausschließlich zur Eigenwerbung einfach und zeitlich unbegrenzt zu nutzen, zu vervielfältigen und zu verbreiten. 5. Die Druckunterlagen müssen dem DUON-Portal (www.duon-portal.de) spätestens zu den Zeitpunkten vorliegen, die in den verbindlichen Angaben im DUONPortal hinterlegt sind. Für die rechtzeitige Lieferung und die einwandfreie Beschaffenheit ist ausschließlich der Auftraggeber verantwortlich. Vereinbart ist die übliche


Beschaffenheit für Anzeigen oder anderer Werbemittel nach Maßgabe der verbindlichen technischen Angaben im DUON-Portal für den belegten Titel. Bei verspäteter Anlieferung der Druckunterlagen kann keine Gewähr für eine ein­ wandfreie Druckwiedergabe und Platzierung übernommen werden. Der Verlag gewährleistet die für den belegten Titel übliche Druckqualität im Rahmen der durch die Druckunterlagen gegebenen Möglichkeiten. § 4 Gewährleistung/Haftung 1. Der unternehmerische Auftraggeber hat bei ganz oder teilweise unleserlichem, unrichtigem oder bei unvollständigem Abdruck der Anzeige Anspruch auf Zahlungsminderung oder eine einwandfreie Ersatzanzeige, bezüglich der jeweiligen Anzeige, aber nur in dem Ausmaß, in dem der Zweck der Anzeige beeinträchtigt wurde. Lässt der Verlag eine ihm hierfür gestellte angemessene Frist verstreichen oder ist die Ersatzanzeige erneut nicht einwandfrei, so hat der unternehmerische Auftraggeber ein Recht auf Zahlungsminderung oder Rückgängigmachung des Auftrages. 2. Die Haftung des Verlages ist ausgeschlossen, sofern keine wesentlichen Vertragspflichten verletzt oder kein besonderes Vertrauen durch den Verleger be­ gründet worden ist. Der Ausschluss gilt nicht für Vorsatz und für grobe Fahrlässigkeit des Verlegers, seines gesetzlichen Vertreters und seines Erfüllungsgehilfen. Ebenso bleibt die gesetzliche Haftung für Verletzungen von Leben, Körper und Gesundheit unberührt. 3. Eine Haftung des Verlages für Schäden wegen des Fehlens zugesicherter Eigenschaften bleibt unberührt. 4. Im unternehmerischen Geschäftsverkehr ist die grob fahrlässige Haftung des Verlages, seiner Vertreter und Erfüllungsgehilfen darüber hinaus, sofern es sich nicht um die Verletzung von Kardinalpflichten handelt, auf den Schaden beschränkt, der typischerweise bei den Geschäften der hier geregelten Art entsteht. 5. Reklamationen müssen – außer bei nicht offensichtlichen Mängeln – innerhalb von vier Wochen nach Eingang von Rechnung und Beleg geltend gemacht werden. § 5 Auflagenminderung 1. Aus einer Auflagenminderung kann bei einem Abschluss über mehrere Anzeigen ein Anspruch auf Preisminderung hergeleitet werden, wenn die durchschnittliche Auflage des Kalenderjahres, für das die Preisliste gültig ist, diejenige des vorherigen

Kalenderjahres unterschreitet. Maßgeblich ist bei IVW-geprüften Titeln die verkaufte Auflage lt. IVW, sonst die an deren Stelle vom Verlag genannte Auflage. Der Jahres­ durchschnitt wird aus den Quartalsdurchschnittsauflagen errechnet. Eine Auflagenminderung ist nur dann ein zur Preisminderung berechtigender Mangel, wenn und soweit sie bei einer Auflage bis zu 50.000 Exemplaren um 20% bei einer Auflage bis zu 100.000 Exemplaren um 15% bei einer Auflage bis zu 500.000 Exemplaren um 10% bei einer Auflage über 500.000 Exemplaren um 5% überschreitet. Darüber hinaus sind bei Abschlüssen Preisminderungsansprüche ausgeschlossen, wenn der Verleger dem Auftraggeber von dem Absinken der Auflage so rechtzeitig Kenntnis gegeben hat, dass dieser vor Erscheinen der Anzeige vom Vertrag zurücktreten konnte. (Schwankungsbreite). 2. Die Höhe der Preisminderung errechnet sich aus der prozentualen Abweichung von der garantierten Auflage abzüglich der nach Absatz 1 berechneten zulässigen Schwankungsbreite. Die der Garantie zu Grunde liegende Auflage ist die gesamte verkaufte Auflage im Sinne der Definition der IVW. Sie errechnet sich für das An­ zeigenjahr aus dem Auflagendurchschnitt der vier Quartale vor dem Anzeigenjahr, soweit nicht vom Verlag eine absolute Auflagenzahl als Garantie in der jeweiligen Preisliste angegeben wurde. § 6 Preise und Zahlungsbedingungen 1. Sofern sich aus der Auftragsbestätigung nichts anderes ergibt, gelten unsere Preise gemäß der genannten jeweils gültigen Preisliste. Die in der jeweils gültigen Preisliste angegebenen Preise sowie Preis-Größen-Angaben sind freibleibend. Bei Änderungen der Anzeigenpreise treten die neuen Bedingungen auch für laufende Aufträge im unternehmerischen Geschäftsverkehr sofort in Kraft. Der Auftraggeber kann jedoch in diesem Fall innerhalb von zwei Wochen laufende Aufträge kündigen. Die gesetzliche Mehrwertsteuer ist nicht in unseren Preisen eingeschlossen; sie wird in gesetzlicher Höhe am Tag der Rechnungsstellung in der Rechnung gesondert ausgewiesen. 2. Bei Aufträgen mit Neukunden leistet der Neukunde im Wege der Vorauszahlung zum Anzeigenschlusstermin, sofern keine andere Vereinbarung getroffen worden ist.

3. Wenn für konzernangehörige Firmen die gemeinsame Rabattierung beansprucht wird, ist die schriftliche Bestätigung einer Kapitalbeteiligung von mindestens 50 % erforderlich. 4. Falls der Auftraggeber nicht Vorauszahlung leistet, ist die Rechnung innerhalb der aus der Preisliste ersichtlichen, vom Empfang der Rechnung an laufenden Frist zu bezahlen, sofern nicht im einzelnen Fall eine andere Zahlungsfrist vereinbart ist. Etwaige Nachlässe für vorzeitige Zahlungen werden nach der Preisliste gewährt. Soweit dem Verlag ein SEPA-Mandat erteilt wurde, beträgt die Vorankündigungsfrist für den Einzug mindestens 4 Werktage. 5. Bei Zahlungsverzug oder Stundung werden gesetzliche Zinsen sowie die Ein­ ziehungskosten berechnet. Der Verlag kann bei Zahlungsverzug die weitere Ausführung des laufenden Auftrages bis zur Bezahlung zurückstellen und im unternehmerischen Geschäftsverkehr für die restlichen Anzeigen Vorauszahlung verlangen. 6. Aufrechnungsrechte stehen dem Auftraggeber nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, unbestritten, bestritten aber entscheidungsreif oder vom Verlag anerkannt sind. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der Auftraggeber nur insoweit befugt, als sein Gegen-anspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht. 7. Der Verlag liefert mit der Rechnung auf Wunsch einen Anzeigenbeleg. Kann ein Beleg nicht mehr beschafft werden, so tritt an seine Stelle eine rechtsverbindliche Bescheinigung des Verlages über die Veröffentlichung und Verbreitung der Anzeige. 8. Dem Auftraggeber vorher bekannt zu machende Kosten für die Anfertigung vom Auftraggeber bestellter Druckunterlagen sowie für vom Auftraggeber gewünschte oder zu vertretende Änderungen der ursprünglich vereinbarten Ausführungen oder der vom Auftraggeber gelieferten Druckunterlagen hat der Auftraggeber nach tatsächlichem Aufwand zu tragen. § 7 Erfüllungsort/Gerichtsstand Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder bei öffentlich-rechtlichen Sondervermögen ist bei Klagen Gerichtsstand der Sitz des Verlages. Sitz des Verlages ist Düsseldorf. Ist der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt des Auftraggebers, auch bei Nicht-Kaufleuten, im Zeitpunkt der Klageerhebung unbekannt oder hat der Auftraggeber nach Vertragsabschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt aus dem Geltungsbereich des Gesetzes verlegt, ist als Gerichtsstand der Sitz des Verlages vereinbart.

27

Geschäftsbedingungen


prisma-Verlagsvertretungen Berlin, neue Bundesländer, Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein, Niedersachsen (ohne Osnabrück, Stadt- und Landkreis) Weihe Media Management GmbH Petra Weihe, Birgit Baltzer, Michaela Bunnies Heinrichstraße 18A 22769 Hamburg Telefon (040) 2368791-0 Telefax (040) 2368791-10 E-Mail info@weihe-media.de Internet www.weihe-media.de NRW/Reg.-Bez. Düsseldorf, Münster, Detmold sowie Osnabrück (Stadt- und Landkreis) VERLAGS-MEDIEN-SERVICE Egberts & Goralczyk OHG Weinsbergstraße 190 50825 Köln Telefon (0221) 709043-0 Telefax (0221) 709043-10 E-Mail info@zeitungsteam-koeln.de Internet www.zeitungsteam-koeln.de

NRW/Reg.-Bez. Köln + Arnsberg TZ-Media GmbH Prinzenallee 11 a 40549 Düsseldorf Telefon (0211) 558560 Telefax (0211) 556595 E-Mail info@tz-media.de Internet www.tz-media.de Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland Verlagsbüro Krimmer GmbH Am Lindenbaum 24 60433 Frankfurt Telefon (069) 530908-0 Telefax (069) 530908-50 E-Mail frankfurt@krimmer.com Internet www.krimmer.com

Baden-Württemberg Knappe Verlagsvertretungen Gert Knappe, Claudia Pisano, Eleisa Lotz Kornstraße 5 73230 Kirchheim unter Teck Telefon (07021) 80499-0 Telefax (07021) 80499-29 E-Mail knappe@verlagsvertretung.de Internet www.knappe-verlagsvertretung.de Bayern Knappe Verlagsvertretungen Gert Knappe, Eleisa Lotz, Ines Jankovits, Claudia Pisano Marienplatz 7 83043 Bad Aibling Telefon (08061) 939134-0 Telefax (08061) 939134-19 E-Mail knappe@verlagsvertretung.de Internet www.knappe-verlagsvertretung.de

prisma-Verlag GmbH & Co. KG 40196 Düsseldorf Hausanschrift: Zülpicher Straße 10 40549 Düsseldorf Telefon (0211) 50 70 28 Telefax (0211) 505-1549 E-Mail info@prisma-verlag.de

Ihr zentraler Direktkontakt: Gabriele Schröder Key Account Managerin Telefon (0211) 505-1547 E-Mail gabriele.schroeder@prisma-verlag.de Besuchen Sie uns auch mal im Internet: www.prisma-verlag.de

prisma Tarif 2014  

Prisma Verlag

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you