Page 1

Das Stadionblatt des FC Hude

Kreisliga 6

Saison 2010/2011

21. Spieltag Sonntag, 27.03.2011 14:30 Uhr, Waldstadion

FC HUDE – SV Tungeln


Zum heutigen Spiel Zum heutigen Heimspiel gegen den SV Tungeln begrüßt der FC Hude alle Zuschauer sowie das Schiedsrichtergespann und unsere heutigen Gäste aus Tungeln. Die Rot-Weißen haben zur Rückrunde den Abschied von Torjäger Marco Gruel, der immer noch die Torjägerliste anführt zu verkraften. Zudem gab Spielertrainer Jan Majewski bekannt, dass er sich zurückzieht und nur noch als Spieler fungiert. Somit trat Co-Trainer Alexander Reil ans vorderste Glied. Als Neuzugänge wurden in der Winterpause Spieler wie Tammo Harde und Lars Sonnenberg reaktiviert. Zudem kam mit Martin von Kalkstein ein Bezirksligaspieler vom TSV Uesen (Landkreis Verden) nach Tungeln. In diesem Jahr holte der SVT aus drei Spielen einen Punkt: letzte Woche beim 1:1 gegen Heidkrug II. Davor verlor man gegen Munderloh 1:3 sowie 1:4 beim DTB. Mit 19 Punkten und 32:49-Toren belegt Tungeln den elften Rang. Hude verlor letzte Woche trotz einer 3:0-Führung nach 30min mit 3:4 in Munderloh. Als „Belohnung“ bat Trainer Böschen das Team zu einem intensiven Training, um diese Schmach auszuschwitzen… Durch den Sieg von Hicretspor beim SV Baris ist man wieder auf den 13.Rang abgerutscht. Letzte Saison spielten die Teams im Hinspiel in Tungeln 0:0Unentschieden. Im Rückspiel gewann Hude 3:0. Am 6.Spieltag dieser Saison spielte man wiederum Unentschieden: 2:2. Das heutige Schiedsrichterteam Schiedsrichter: Andre Bakenhus Assistenten: Jannes Bellersen & Lennart Feldhus Der heutige Spielball wird gesponsert von


Tabelle der Kreisliga 6


Der 21. Spieltag

Der n채chste Spieltag


Der Kader des SV Tungeln Torwart Stefan Steinmetzger Abwehr Jan Majewski 4 Stefan Kämmerer

Mittelfeld Cord Claußen

Angriff Bryan Liebl

Malte Duhn

Marco Gruel 15

Carsten Winter 2

Malte Pöpken

Christian Koschewitz 3

Maximilian Wiener Mustafa Sorie 2 Thomas Bulling Sönke Schmacker 2 Jonas Rudolph Stevica Milentijevic Benjamin Lindner Martin Jordt 1 Jan Kuhlmann

Trainer Alexander Reil


Statistik des FC Hude Tabellenplatz: 13 Punkte: 16 Torverhältnis: 30:34 Tore pro Spiel: 1,7 Gegentor pro Spiel: 2 Höchster Heimsieg: 18 Spieltag, 20.02.2011 gegen TSV Ippener 2:1 Höchste Heimniederlage: 8 Spieltag, 26.09.2010 gegen SV Tur Abdin 3:4 Höchster Auswärtssieg: 13 Spieltag, 31.10.2010 bei SV Achternmeer 1:5 Höchste Auswärtsniederlage: 11 Spieltag, 16.10.2010 bei TSV Ganderkesee 1:4


Statistik des SV Tungeln Tabellenplatz: 11 Punkte:19 Torverhältnis: 32:49 Tore pro Spiel: 1,8 Gegentor pro Spiel: 2,8 Höchster Heimsieg: 3 Spieltag, 22.08.2010 gegen Delmenhorster TB 3:0 Höchste Heimniederlage: 1 Spieltag, 08.08.2010 gegen SV Baris 4:7 Höchster Auswärtssieg: 15 Spieltag, 14.11.2010 bei SVG Berne 0:3 Höchste Auswärtsniederlage: 5 Spieltag, 05.09.2010 bei TuS Heidkrug II 1:8


Das Interview

Name: Markus Pape Position: Torwart Rückennummer: 1 oder 22 Alter: 29 Letztes Wochenende habt ihr trotz einer 3:0-Führung noch 3:4 verloren. Wie kann sowas passieren? Nach starkem Spielbeginn haben wir es in der ersten Halbzeit verpasst, unsere Konter konsequent zu Ende zu spielen. Dazu kam der schnelle Anschlusstreffer, was uns zusätzlich verunsicherte. Momentan wirft uns leider jedes Gegentor aus der Bahn. Dann kam noch mein Fehler zum 3:2 dazu und so nahm das Spiel seinen Lauf. Nichts desto trotz muss man so ein Spiel nach Hause bringen. Zurzeit fehlt uns einfach die Konstanz, ein Spiel über 90min voll durch zuziehen. Kannst du dich erinnern, dass du jemals schon einmal eine so hohe Führung abgegeben hast? Puh...da muss ich lange überlegen.


Das Klima innerhalb des Vereins wird immer besser, die Mannschaften schauen sich gegenseitig ihre Spiele an. Wie bewertest du das? Natürlich positiv! Wobei ich aber auch noch viel Potential nach oben sehe, gerade wenn der Ball nicht am Rollen ist. Zum heutigen Spiel gegen Tungeln: Ein unberechenbarer Gegner, der letztes Wochenende gegen Heidkrug II ein beachtliches Unentscheiden holte. Was ist heute drin? Sicher ein sehr unangenehmer Gegner, auch wenn sie ihren Goalgetter Gruel im Winter abgegeben haben. Nun sind bei denen wieder die guten "alten Hasen" am Start. Wenn wir die Partie konzentriert und temporeich angehen, werden wir siegen. Bahri Müstak hat sich bekanntlich schwer verletzt. Was war deine schwerste Verletzung in deiner Karriere? Vorweg auch von hier aus gute Besserung an Bahri. Das Schlimmste war ein Schienbeinbruch gefolgt von einem Bänderriss im Handgelenk. Welche sind deine Ziele noch in der laufenden Saison? Peter einen würdigen Abschied geben, das hat er mehr als verdient! Leider läuft das bisher nur ansatzweise. Was sind deine Ziele in der nächsten Saison? Das vermag ich jetzt noch nicht zu sagen. Auf jeden Fall guten Fußball zu spielen. Über alles andere muss ich mir noch ein Bild machen. Was möchtest du den Zuschauern sagen? Danke für die tolle Unterstützung, auch wenn es nicht immer einfach mit uns ist. Vielen Dank fürs Interview und viel Glück weiterhin!


Torj채ger der Kreisliga VI 1. Marco Gruel 2. Marko Schrank Bastian Mahlendorf Christian Goritz 5. Benjamin Cordoni

SV Tungeln TSV Ganderkesee TSV Ganderkesee TuS Heidkrug II VFR Wardenburg

15 je 14 13

Fieberkurve der Teams


Spiele der Huder Mannschaften in n채chster Zeit (28.03.-04.04.2011)


FCH-Vereinsnews Das ausgefallene Spiel beim VfR Wardenburg wurde neu angesetzt. Gespielt wird nun am Ostersamstag um 15 Uhr in Wardenburg.

Torj채ger der Zweiten Herren: Darvin Winkler 8 Dominique Streif 4 Patrick Zabrodsky 3 Benjamin Loseken Kai Wachtendorf Sven Rodiek je 2 Julius Schmidt Marcel Wolf Maik Zywina Christian Nordbruch je 1

Torj채ger der Dritten Herren: Sven Rodiek 8 Stephan Haberer Ulf Wiechmann je 4 Sven Gall 3 Jan Barghorn Matthias B체rmann Aydin Tonkaboni je 2 Kai Trump Nils Sauer Patrick Westermann je 1


Spielerstatistik Name

Einsätze

Ein

Aus

gelb

gelb/rot

rot

Tore

Becker Bienert Böhm Bürmann Detken Haar Hedenkamp Hilfers Liebsch Linnemann Müstak Nordbruch Pape Stopinsek, N. Rump Saager Schatke Schlarmann Stopinsek, B. von Seggern Westermann B. Wiechmann Winkler D Westermann P. Eigentor

14 8 13 16 0 7 4 16 17 0 16 4 18 16 17 7 18 18 18 0 18 1 1 1 0

1 1 3 2 0 5 3 7 4 0 5 1 0 1 4 4 1 1 1 0 2 1 1 1 0

3 1 4 0 0 2 1 1 8 0 6 0 0 2 4 2 1 6 2 0 11 0 0 0 0

4 1 6 5 0 0 0 0 1 0 2 1 0 3 6 0 2 0 2 0 4 0 0 0 0

1 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 1 1 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0

0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0

0 0 0 1 0 2 0 0 2 0 2 0 0 8 7 0 2 6 2 0 1 0 0 1 1

37

3

0

35


Spielplan 2010/2011


Das nächste Spiel Der Tabellendritte TuS Heidkrug II kommt nächsten Sonntag zum Spiel ins Waldstadion. Im Hinspiel unterlagen die Huder nach großem Kampf mit 0:2. Lnage waren die Delmenhorster das Maß aller Dinge, doch nach einem Einbruch hat das Team von Trainer Derakshan mittlerweile sieben Punkte Rückstand auf Tabellenführer Ganderkesee. Anpfiff ist am Sonntag,03.04. um 14:30 im Huder Waldstadion..

So erreichen Sie uns: Fußball-Club Hude von 1949 e.V. Vereinslokal: Haus am Bahnhof Parkstrasse 2a 27798 Hude Tel. 04408 / 425 Vorstandssitzung: jeden ersten Montag im Monat ab 19 Uhr

oder unter: www.fchude.de

Impressum: Mario Klostermann

Druck: Druckerei BeDRUCKt, Hude


Parkstraße 38 27798 Hude 04408 – 98 16 76 Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 12.00 bis 23.00 Uhr Freitag und Samstag von 12.00 bis 24.00 Uhr Sonntag und Feiertage von 12.00 bis 23.00 Uhr

Liebe Stadionbesucher! Liebe Leser! Die Zusammenarbeit mit Werbepartnern und Sponsoren ist für dieses Stadionheft unverzichtbar. Der FC Hude ist diesen Firmen zu Dank verpflichtet. Wir bitten Sie, unsere Werbepartner bei Ihren Einkäufen, Freizeitvergnügungen und geschäftlichen Beziehungen bevorzugt zu berücksichtigen.

FC Olé: FC Hude - SV Tungeln  

Stadionheft des FC Hude zur Kreisligapartie FC Hude gegen den SV Tungeln am 27.03.2011

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you