Issuu on Google+

[D.I.T.C]

Diestelhorst IT Consulting Administration Support & Service Projektleitung Schulung

Simplified IT!


[Inhalt] Persönliche Angaben Was können Sie erwarten? Tätigkeitsbereiche & Schwerpunkte Profil mit Bildern Systemkenntnisse Ergänzende Technologien Persönliche Fähigkeiten Produktkenntnisse Branchenerfahrung Epilog

Zitat aus dem 19. Jahrhundert Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen. Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas besseres zu bezahlen. John Ruskin (1819-1900)

....

Seite 3

....

Seite 4

....

Seite 5

....

Seite 6

....

Seite 7


[Dirk Diestelhorst]

Persönliche Angaben Was können Sie erwarten?

Dirk Diestelhorst Horsastr. 60 D-32257 Bünde

fon mobil m@il

+49 [0]5223 184 939 +49 [0]171 746 904 5 dirk@diestelhorst.de

Staatsangehörigkeit Geburtsdatum Geburtsort Sprachkenntnisse Führerschein

fax +49 [0]721 151 577 600 web www.diestelhorst.de

deutsch 04.07.1974 Bünde/Westf. Deutsch Englisch [verhandlungssicher] Klasse 3

Sehr geehrte Damen und Herren, mit der folgenden Broschüre möchte ich Sie in die Lage versetzen mit geringem Zeitaufwand ein aussagekräftiges Bild von mir zu erhalten. Sie sind nach der Lektüre in der Situation zu entscheiden, ob ich für ein Projekt oder einen Arbeitsbereich geeignet bin. Sehr gerne stehe ich darüber hinaus für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Was können Sie von mir erwarten?

ü hohe Motivation und Eigenverantwortung ü 10 Jahre Berufserfahrung als IT-Consultant, Administrator und Trainer ü maximale Flexibilität bei Arbeitszeiten und Einsatzorten [national/international] ü schnelle Auffassungsgabe und Lernbereitschaft, insbesondere bei der zügigen Einarbeitung in neue Arbeitsbereiche und IT-Infrastrukturen

ü umsichtige und sorgfältige Vorgehensweise, sowie damit verbundene lückenlose Dokumentation

ü detaillierte Kenntnisse aktueller Soft- und Hardware ü zahlreiche, qualifizierte Kontakte innerhalb der IT-Branche zu Entwicklern, Herstellern und Spezialisten

ü exzellente Branchenkenntnisse ü betriebswirtschaftliche Kenntnisse ü kompetentes und freundliches Auftreten auch in Stresssituationen [z. B. beim Anwendersupport] Seite 3/8


Tätigkeitsbereiche & Schwerpunkte Profil mit Bildern

Art der Beschäftigung Tätigkeitsbereiche

Schwerpunkte

freie Mitarbeit [Freelancer/Dienstleister] Angestellter [auftragsabhängig] Anwendersupport und -schulung, Infrastrukturplanung, Softwareverteilung, Migrationsprojekte, Administration, Projektleitung, Präsentation, Assistenz, Dokumentation, Vertrieb, Systemwartung und -pflege, Evaluierung Meine Schwerpunkte liegen im Umgang mit MicrosoftProdukten und deren Erweiterungen. Im Unix/Linux-Umfeld besitze ich Kenntnisse, die ich nach Anforderung erweitere. Weitere Angaben finden Sie auf Seite 5/6 dieses Profils. Über besondere Stärken verfüge ich in den Bereichen Administration, Support, Softwaretraining und Vertrieb.

Mobiler Schulungsraum und Testnetzwerk “Es stehen 6 komplette IT-Arbeitsplätze mit Client/ServerInfrastruktur zur Verfügung. Die Rüstzeit beträgt ca. 20 Minuten. Durch den Einsatz von Servervirtualisierung können beliebige Systemumgebungen in kürzester Zeit bereitgestellt werden.”

CeBit 2006 in Hannover

Seite 4/8

“Wir erreichten bei dieser Präsentation und Demonstration den 1. Platz und erhielten den begehrten Server-Based Award 2006 des ETCF [EuropeanThinClientForum www.etcf.de].”


Systemkenntnisse Ergänzende Technologien

Systemkenntnisse Konzeption, Installation, Betrieb und Wartung von IT-Systemen CRM-Systeme ? [Kundenbeziehungsmanagement] DM-Systeme ? [Dokumentenmanagement] Groupware- & ? Kommunikationsserver ERP-Systeme [Warenwirtschaft] ? Mailserver [MS Exchange] ? Webserver ? Fileserver ? Faxserver ? Firewallsysteme ? Backupsysteme ? Archivierungslösungen ? Viren- und Spamschutz ? CMS - Content Management ? Systeme für Webseiten Fernwartungslösungen ? Einrichtung von Testlabs und ? Schulungssystemen Spracherkennung ? digitale Diktiersysteme ? Einsatz von OpenSource Lösungen ?

Visuelle Systeme [Kamera- und ? Überwachungslösungen] Inventarisierung und Change? Management Automatische Überwachung von IT? Systemen E-Commerce und webbasierte ? Anwendungen [Web 2.0] Virtualisierungstechnologien ? Virtualisierung vorhandener ITSysteme Migration & Recovery VoIP Telekommunikationssysteme ? [SWYX] TAPI & CTI Dienste ? Instant Messaging Systeme ? Outsourcing von IT-Diensten ? Netzwerkinfrastrukturen ? [LAN/WLAN/WAN] Terminalserver [WTS; Citrix] ? Anwendungsvirtualisierung ? [Softricity] Software Deployment ?

Ergänzende Technologien Hardware ? Workstations/PC-Arbeitsplätze ? Laptops/Notebooks/Tablet-PCs ? PocketPCs/BlackBerrys/Palms ? ThinClients ? Server [> BladeCenter] ? Datensicherung [> Autoloader] ? Storagesysteme [NAS/SAN] ? VoIP Endgeräte ? Einsatz von Passwort-Token [RSA/SafeWord] Netzwerke ? WLAN [HotSpots/Roaming] ? VPN-Strukturen

? Mobile Kommunikation

[GPRS/UMTS] ? ASP-Portallösungen

Software ? Office [Microsoft Office/OpenOffice] ? DTP [Corel] ? Desktop-Betriebssysteme ? Server-Betriebssysteme [TCP/IP; NTFS; ...] Active Directory DNS DHCP ? Webapplikationen

Seite 5/8


Persönliche Fähigkeiten Produktkenntnisse

Persönliche Fähigkeiten Zügiges, effizientes Evaluieren und ? Erlernen von neuen Lösungen und ITSystemen Höchste Erfolgsquoten bei Support? fällen und Fehleranalysen Schnelle und werthaltige Ergebnisse ? bei Rechercheaufgaben Erfahrung in der Leitung von Teams ? [Teamstärke 6-8 Personen] Stärken im Umgang mit Menschen ? und in der Eingliederung in vorhandene Teamstrukturen Tiefgreifende Branchen- und Produkt? kenntnisse [durchgängige Teilnahme

an der CeBIT seit 1998 als Mitarbeiter oder Aussteller; Engagement in Branchenverbänden; regelmäßige Lektüre von Fachliteratur] Erstellung von vollständigen und ? verständlichen Projektdokumentationen und Anleitungen Erfahrung als Trainer und Dozent im ? Rahmen von Veranstaltungen [Hausmessen, Messen, Kunden- & Mitarbeiterschulungen] Umfangreiche Hardwarekenntnisse ? [IBM; Lenovo; HP; Dell; Samsung; Epson; Cisco; ...]

Produktkenntnisse Microsoft [www.microsoft.de]

VMware [www.vmware.de]

? Windows Server [NT/2000/2003] ? Exchange 2000/2003 ? Terminalserver ? SQL-Server ? IIS mit SharePoint ? Windows Betriebssysteme

? ESX Server ? Vmware Server ? Vmware Workstation

[98/ME/NT/2000/XP/Vista] ? Office [2000/XP/2003/2007]

[Word/Excel/PowerPoint/Access/ Project/OneNote/Visio/Outlook] Citrix [www.citrix.de] ? Access Essentials ? Presentation Server ? GoToMyPC ? GoToMeeting ? GoToWebinar CAS Software AG [www.cas.de] ? genesisWorld ? teamWorks ? map&guide Mindjet [www.mindjet.de] ? MindManager X5 ? MindManager Pro 6 ? sowie weitere Zusatzlösungen Seite 6/8

Swyx [www.swyx.de] ? SwyxWare ? + Client Produkte

ELO [www.elo-digital.de] ? ELOoffice ? + AddOns [u.a. DATEV-Anbindung]

ESTOS [www.estos.de] ? ProCall ? TapiServer

NUANCE [www.nuance.de] ? Dragon NaturallySpeaking

Weitere Produkte und Hersteller... TechSmith, SecureComputing, Cisco Systems, Neoware, Mobotix, ATOSS csd, open-e, Gangl, enteo, SOPHOS, Symantec, TOBIT, CA, AppSense, Softricity, Acronis, Draytek, Pinnacle, Iomega, InQuiero, solarwinds, GFI, Corel, netviewer, Olympus, LANCOM, ...


Branchenerfahrung Epilog

Branchenerfahrung Windenergie ? Baubranche ? Ingenieurbüros ? Werbeagenturen ? Maschinenbau ? Küchenindustrie ? Versicherungen ? Großhandel ? Einzelhandel ?

Systemhäuser ? Steuerberater ? Immobilienmakler ? Wirtschaftsprüfer ? Ärzte ? “Vereinbaren Sie einen Gesprächstermin und fordern Sie detaillierte Referenzen an!”

Epilog “Sie erhielten auf den vorangegangenen Seiten viele Informationen über Fachbereiche, Technologien, Hersteller und Produktbereiche aus der ITBranche. Angenommen Sie selbst sind ebenfalls IT-Spezialist/in und Ihre Schwerpunkte sind ganz anders gelagert, dann habe ich Ihnen gerade ein Wörterbuch ohne Übersetzung vorgelegt. Genauso wird es Ihnen ergehen, wenn Sie Geschäftsführer/in oder Personalentscheider/in in einem Unternehmen sind, dass gerade einen “IT-Menschen” sucht, und Ihre Profession in einem völlig anderen Fachgebiet liegt.”

“Bitte machen Sie aus diesem Grund von einer direkten Kontaktaufnahme Gebrauch. Vor allem, wenn Sie Fragen zum Inhalt dieser Broschüre haben oder einfach nur neugierig geworden sind. Ob ich für den Job oder das Projekt geeignet bin, werden wir dann erst herausfinden.”

Seite 7/8


Dirk Diestelhorst Horsastr. 60 D-32257 B端nde

fon +49 [0]5223 184 939 mobil +49 [0]171 746 904 5 m@il dirk@diestelhorst.de

hotline +49 [0]700 000 034 82 fax +49 [0]721 151 577 600 web w w w. d i e s t e l h o r s t . d e

[D.I.T.C] ITDiestelhorst Consulting

Simplified IT!


D.I.T.C Book