Page 1

herbst 2012 EURO 2,10

Ihr persönliches

gratis Exemplar

Schokofilme

r Bonbons Die süßen Verwandten der Schokolade

Baden in Schokolade Philip Aczéls

Sachertorte

zum Nachbacken


t i e z h c s a N t s i t i e z t s b r He Inhalt Wir zeigen Ihnen unsere Schokoladenseiten!

die Themen

4

Bonbons Die Berliner Bobonmacherei und andere süße Tipps

7

Philips Sachertorten-Rezept Nachmachen erlaubt!

12

ARTofCHOCOLATE on tour Veranstaltungstermine

13

MyARTofCHOcolate Schokoladentafeln selbst gestalten

8

Schokoladen-Spas Werden Sie zum Anbeißen schön

14

News Schokolade vom Kamel & Co.

10

Schokoladenfilme Kurze Vorstellung und „Kritik“

16

Impressum

Seiten

2

Das Schokomagazin Redaktion & Text:

Herausgeber: Aczél GmbH ARTofCHOCOLATE 97359 Schwarzach • Gewerbering Nord 2 Tel.: +49 (0) 93 24 - 97 84 69-0 campagner • Stephanie Bräuer Rerobichlstraße 29a/1 A-6372 Oberndorf i.T. Tel.: +43 (0) 0699 1333 5401

Design: Art-Direktion: Grafik/Layout: Illustration: Fotografie: Weitere Bildquellen:

IDENTITYPOOLNEUMANN Lerchenweg 3, 85764 Oberschleißheim E-Mail: info@ipn00.de, www.ipn00.de Thomas Neumann Julia Maier Julia Maier, Thomas Neumann Stephanie Bräuer, Thomas Neumann Shutterstock, Hotel Sacher, The Hotel Hershey, Grand Tirolia, Bonbonmacherei, Al nassma Chocolate LLC, Qzina Speciality Foods

für die süSSe Zeit des Lebens

Schokolade

WIR HABEN UNS GEDANKEN GEMACHT, UM IHNEN UNSERE MANUFAKTUR NÄHER ZU BRINGEN 03/2012


Philip Aczél

ERSTE WORTE

Verführen, verwöhnen

und die kleinen Cousinen

„Die Praline verströmt ein Aroma, wie das Bouquet eines guten Weins, ein Hauch von Zartbitter, von frisch gemahlenem Kaffee, Aroma, das sich durch Wärme voll entfaltet und mir verführerisch in die Nase steigt. Es zergeht mir auf der Zunge wie ein sinnliches Erlebnis, das mich aufstöhnen lässt“ – dass Pralinen geradezu gefährlich verführerisch sein können, muss der französische Dorfpriester im Film „Chocolat“ erfahren – und die charmante Chocolatière daher am liebsten schnell los werden. Gut, dass meine Kunden sich zwar ebenso gern verführen lassen, aber das auch mit ganzem Herz und Mund genießen. Doch der Film hat mich auf eine andere Idee gebracht: Jetzt, wo die Abende wieder länger und kühler werden, ist ein Filmabend doch genau das richtige. Und wenn man mal ein wenig recherchiert, gibt es viele Filme, in denen es – irgendwie – um Schokolade geht. Wir stellen Ihnen ein paar davon vor. Mein Tip dazu: Schokoladen-Popcorn! Geht übrigens ganz leicht – wir liefern das Rezept. Wer Schokolade liebt, muss sie nicht immer essen, um auf den vollen Genuss zu kommen – man kann damit auch die Haut pflegen. Einer der schönsten Orte dafür ist der Chocolate Spa im berühmten Hotel Sacher in Wien. Wer so schnell dort nicht hinkommt, hat zwei Alternativen: Er nimmt mein Rezept für die beste echte Sachertorte und träumt dabei von Wien. Oder er macht sich sein ganz eigenes Schokoladenbad zu Hause. Wie beides geht, lesen Sie natürlich hier. Viele Schokoladen und Pralinen werden heute als Massenware produziert. Dabei ist „Chocolatier“ einer der ältesten kulinarischen Handwerksberufe. Genauso übrigens wie „Bonbonmacher“. Schön, dass es, wie bei uns Chocolatiers, immer mehr Bonbonmacher gibt, die sich auf Tradition besinnen. Denn Bonbons, die kleinen Cousinen der Schokolade sind wahrgewordene Kindheitserinnerungen. Auch dafür haben wir ein Rezept zum Selbermachen. Aber wir zeigen Ihnen auch, wo es noch echte Bonbonmacher gibt. Während Sie dieses Magazin lesen, sind wir schon mitten in der Weihnachtsproduktion, freuen Sie sich auf die Ideen unserer Weihnachtsmänner. Und wir sind unterwegs zu Ihnen: Das ARTofCHOCOLATE Mobil geht wieder auf Tour. Die nächsten Stationen sind die „Mut zum Hut“ in Neuburg an der Donau und die „chocolART“ in Wernigerode. Details auch hier im Heft. Ich würde mich freuen, Sie dort zu sehen. In der Zwischenzeit erst einmal viel Spaß beim Lesen! Ihr Philip Aczél

03/2012

3


bonbons

B NBONS verführerischen Verwandten der Schokolade. Die

Es gibt eigentlich nur eine Süßigkeit (also nahe Verwandschaft),

Rettung einer Tradtion

die dem Gold der Azteken in seiner Beliebtheit ein wenig Kon-

Als die beiden Bonbonmacher Mitte der 90er, damals noch in

kurrenz machen kann: Bonbons. Wer hat keine Kindheitserin-

ganz anderen Berufen, hörten, dass eine kleine Bonbonfarbik

nerungen an dieses Zuckerwerk, wer kann dem Griff in eine

in Braunschweig, die unter anderem auch die traditionellen

bunte Bonbondose widerstehen, auch wenn er längst kein Kind

Berliner Waldmeisterblätter herstellte, aufgeben wollte, ent-

mehr ist? Leider sind heute viele Bonbons geschmacklose Op-

schlossen sie sich kurzerhand, die Tradition fortzusetzen. Die

fer einer Massen-Industrie-Produktion geworden. Um so schö-

letzten Monate des Braunschweiger Betriebs gingen Katja

ner, dass sich in den letzten Jahren in ganz Deutschland einige

Stecher und Hjalmar Kolbe also in die Bonbonlehre, erwarben

Idealisten entschieden haben, das Jahrhunderte alte Handwerk

dann die alten Werkzeuge sowie die Originalrezepte und star-

des Bonbonmachens am Leben zu erhalten – und das inzwi-

teten 1995 in Berlin, zunächst am Prenzlauer Berg in der Wei-

schen durchaus erfolgreich.

ber-Wirtschaft e.G.. Seit September 2000 befindet sich ihre

Natürlich ist Schokolade die köstlichste Versuchung der Welt.

Schauküche mit Laden in den Heckmannhöfen. Berlin Mitte, Heckmannhöfe – das ist eine kleine Oase mitten im touristischen Brennpunkt der Hauptstadt. Die HinterhofVerbindung von Oranienburger Straße zu Auguststraße finden Touristenströme, die durch die berühmten Hackeschen Höfe pilgern (nur nur etwa 300 Meter Luftlinie entfernt), nur selten. Ein Café, ein Restaurant, ein Juwelier, eine Boutique, ein bei den Berlinern berühmter Second Hand Laden für Abendmode und:

Heiss, bunt und sooo süß..

die Bonbonmacherei. Im September 2000 sind Katja Stecher

4

und Hjalmar Kolbe in das Souterrain Ladengeschäft unter der

Nicht nur Kinderaugen glänzen, wenn Hjalmar Kolbe zeigt, wie

Adresse Oranienburger Straße 32 gezogen – und bezaubern seit-

eine der mittlerweile über 20 Bonbonsorten entsteht. Hier na-

dem ihre Kunden mit Bonbons, hergestellt wie vor 100 Jahren.

türlich das berühmte Berliner Waldmeisterblatt.

03/2012


bonbons

In einem Kessel wird eine Mischung aus Zucker, Glukosesirup und auch manchmal natürlicher Farbstoff über dem Feuer auf etwa 150 Grad erhitzt. Wenn die Masse dünnflüssig kocht, wird sie auf eine kühle Stahlplatte ausgegossen und verstrichen. Erst jetzt werden, je nach Sorte, die charakteristischen Zutaten ein-

Bonbons selber machen – ganz leicht

gestreut. Das können übrigens auch mal alte Bonbons sein – die perfekte Zweitverwertung. Die Gewürze werden eingestrichen

Zutaten:

und durch mehrfaches Falten und Ziehen eingearbeitet. So entsteht ein weiches, heißes Riesenbonbon, das etwa 10 Kilo

• 200 g Zucker

wiegt. Der Teig muss zunächst etwas abkühlen und wird dann

• 200 g Joghurt

für die Verarbeitung in den Bonbonwalzen portioniert. Beim Walzen entstehen lange Bahnen von zusammenhängenden

(ersetzt den Glucosesirup und macht die Bonbons weicher) • 50 ml Fruchtsaft

Bonbons mit Sollbruchstellen, die nach dem Abkühlen durch

(je nach gewünschter Geschmacksrichtung,

ein wenig Schütteln ganz leicht brechen. Zur Perfektionierung

am besten selbst gepresst)

müssen die Bonbons dann noch in einem Drehkessel dragiert

• Salz

werden. Das heißt, sie werden in Puderzucker gewälzt, damit

• Butter

sich dieser in den Musterrillen der Bonbons festsetzt, und so das Profil der Maiblätter erst richtig zur Geltung bringt.

Zubereitung:

Neben den Maiblättern locken in der Bonbonmacherei noch

Alle Zutaten in einen Topf geben und unter ständigem Rühren

„Bosnische Pflaume“, „Feuerhimbeere“, „Karamell mit Sahne“,

gut erhitzen – bis eine zähflüssige Masse entsteht.

„Ananas“, „Anisstäbchen“, „Blockmalz“, „Honig“, die „Saure Mischung“ und derzeit 16 weitere Sorten. Einziger Nachteil der

Diese vorsichtig auf einen flachen Teller gießen, der bereits mit

Bonbonmacherei: Die Bonbons gibt es nur vor Ort. Aber da

einer dünnen Schicht Wasser befüllt ist (vermeidet das Ankle-

Berlin ja immer eine Reise Wert ist...

ben der Masse am Teller).

www.bonbonmacherei.de Noch mehr Bonbonmacher stellen wir auf der nächsten Seite vor.

Die Masse so lange erkalten lassen, bis Sie sie mit den Händen bearbeiten können. Danach formen Sie Ihre individuellen Bonbons. Ob als Kugeln oder von einer langen Wurst abgeschnittene Stücke – das bleibt ganz Ihnen überlassen.

liner Das Ber erblatt t s i e m d l Wa

03/2012

5


bonbons

BonBONS

Vom Manager zum Bonbonmacher

Hübsche Geschenkideen

Katja Stecher und Hjalmar Kolbe sind aber gottseidank nicht

Der jüngste Bonbonmacher Deutschlands sitzt in Bayern. Va-

die einzigen, die sich auf die traditionelle Bonbonherstellung

lentin Weiss produzierte schon mit zwölf Jahren gemeinsam

verlegt haben. Hartmut Gerhard aus Simmerath im Rheinland

mit seinem Großvater die ersten eigenen Bonbons – und mit 15 (!)

verkauft seine Bonbons auf Märkten (ganz besonders dem be-

gründete er seine eigene Firma, die SweetCompany. Auf seiner

rühmten Aachener Weihnachtsmarkt) und im Internet. Ge-

Internetseite sieht man, dass sich seitdem einiges getan hat.

meinsam mit seiner Tochter Alexandra produziert er in traditio-

2009 gewann Valentin Wessels den Nachwuchspreis „Sweets

neller Methode in der Hochsaison am Tag bis zu 90 Kilogramm

Global Talents“ der Dr. Hans Riegel-Stiftung – und brachte seine

Bonbons. Besonderen Wert legt der ehemalige Manager aus

erste Sweet Moments-Kollektion in den Handel. Es gibt für die

der Süßwarenbranche dabei auf die Verwendung von aus-

Sweet Moments Bonbons kein Ladengeschäft oder eine Schau-

schließlich natürlichen Zutaten wie Honig, Fruchtsäften oder

küche. Sie sind im Handel gelistet und natürlich online bestell-

Fruchtmark, Bonbonsirup, Pflanzenauszügen, Sahne und äthe-

bar – dafür aber hat Valentin Wessels ein gutes Marketingkonzept

rischen Ölen. www. bonbonmacher.com

entwickelt. Bonbons für bestimmte Anlässe in attraktiven Verpackungen. Ob „Schutzengel“, Liebesbeweise“ oder „Glücks-

n« erche k ec »L en m r o F n den Nie e lich aus g n in all rü p rs amt u

bringer“, die Bonbons in den hübschen Schachteln sind sicherlich immer ein nettes Mitbringsel. Geschmacklich überzeugt haben unsere Redaktion allerdings die drei anderen Bonbonmacher mehr – aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich

streiten. Fest steht: Die kleinen Cousinen der Schokolade werm Bonbonm ldorf sta r e s re s ü ih D e s den immer häufiger wieder ganz traditionell hergestellt und r Nam uth au auch de brigens Yvette K ü m o m s o u k a n ort ge das vor allem zum Wohle aller Naschkatzen. Der Manufakturn. Von d kerchen), derlande tte einen etzt: Lec a rs h e r b e (ü tt u “ ßm Gedanke liegt eben in der Familie! SweetCompany. noepjes uths Gro ich cherei, „S en hat s . Yvette K h te c p a e z -M e n R www.lutsch-dich-gluecklich.de bo ersten Das Bon zwei wie ihre sterdam. t. Nach h m c A ra in b e n ig be nlade erkauer selbst Süßware auch zu v rferin ab o te k ld u e s d s ü ro l-D re P die Wah tes Paraoweit, ih war sie s ines bun le re k h le in n e e t ig e is erJahren E ffeldstraß iße Zuck d der he in der Ho ir n w e r d ie a L H zu pjes: fen. Ihr Bonbons on Snoe m fertige zialität v u e n p e S b ie o h D dies. d immer e gesc von Han ine Walz e n e h s s rc e u d d t rstatt teig nich erden ve sse wird nbonma . Dann w o n B e g ie o z D e . ve en g erhalten che Moti ßen Hak rschiedli inen gro te e n r u e b m ü u r altenstellt, wiede s dem erk mmenge u a s a u d z n e a ig H Te von staben schieden nen, die und Buch lne Sträh rn e z te s in u E . M n e ist n zu zu erhalt n, könne nbonteig en werde tellte Bo s g e o g z e n e g m ieder usam den Teig alten – w r fertig z e rk E D . n n e e ig öll werd hen die or dem v geformt ie kurz v So entste d . , d e ir ll w o R n e nitte eine lang wie „New ke gesch tiv-Rocks urze Stüc o k M in e – ig d rt er s fe von Han n sich ab ibt bereit kann ma ks“. Es g c s o je p „R e s o je n tellen Bei S Snoep otiven ers r „Sorry“. M e n d e o n “ e n w ch eig boy in to k-KonfiRocks na dem Roc iduellen it iv m d t in e e tern auch sein er das In oder üb rt O r o v lassen,

B gurator. epjes.de www.sno

6

03/2012


Rezept REZEPT

Zutaten:

rezept TITEL

120 g Schokolade mit hohem Kakaoanteil (min. 40%) 120 g Butter 6 Eier (getrennt) 100 g Puderzucker 80 g Zucker 80 g Mehl 40 Maismehl Für die Glasur: 100g Margarine 100 g Schokolade mit hohem Kakaoanteil (min. 40%)

Schokotraum

Für die Füllung: ca. 200 g Aprikosenmarmelade (oder anderer Geschmack, aber das Original ist mit Aprikosen)

SACHERTORTE

etwas Rum oder Rumaroma

Bei der Recherche zu den Schokoladen-Spas (nächste Seite)

Die Masse in eine gefettete und gemehlte Kuchenform (Durch-

„musste“ sich die Redaktion des ARTofCHOCOLATE-Magazins

messer 24 cm) geben und im auf 180°C vorgeheizten Ofen 10

auch mit verlockenden Bildern der berühmten Sacher-Torte,

Minuten backen. (Ofentür dabei leicht offen lassen, Löffel ein-

dem Klassiker unter den Schokoladentorten, beschäftigen.

klemmen.)

Grund genug, den Schokoladen-Meister Philip Aczél zu bitten,

Dann die Hitze auf 140°C herunterdrehen und die Torte ca. 50 Mi-

uns doch sein Rezept für eine richtig gute Sacher-Torte zu ver-

nuten weiter backen. (Jetzt bei geschlossener Ofentür.)

raten – und es mit den Lesern des Schokomagazins zu teilen.

Die Torte aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Anschließend die Torte ein oder zwei Mal horizontal durchschnei-

Zubereitung:

den. Die Aprikosenmarmelade mit etwas Rum (oder Rumaro-

Die Schokolade in Stücke brechen und gemeinsam mit der But-

ma) abschmecken, leicht erwärmen und aufschlagen. Dann in

ter in einem Topf langsam schmelzen lassen, glatt rühren und

den Tortenzwischenraum oder die beiden Zwischenräume

kurz kühl ruhen lassen.

streichen.

Die 6 Eidotter zusammen mit dem Puderzucker schaumig rühren

Für die Glasur die Schokolade in Stücke brechen und zusammen

und das Schokolade-Butter-Gemisch vorsichtig unterheben.

mit der Margerine in einem Topf zum Schmelzen bringen. An-

In einer Schüssel die 6 Eiweiß und den Zucker schaumig

schließend über die Torte fließen lassen, die Ränder verstreichen.

schlagen.

Die fertige Torte bei Raumtemperatur erkalten lassen.

Mehl und Maisstärke in einer kleinen Schüssel vermischen. Dann werden der Schokoladen-Butter-Ei-Mischung abwechselnd

Mein Tipp: Ein bisschen Schokolade über die Torte raspeln,

das Eiweiß-Zucker-Gemisch und die Mehl-Maisstärke Mischung

solange der Guss noch feucht ist, das finde ich, sieht witziger

untergehoben.

aus (siehe Bild).

Meldung aus der ARTofCHOCOLATE-Weihnachts-Küche Bei ARTofCHOCOLATE stehen die Weihnachtsmänner natürlich nicht schon im September im Geschäft – schließlich werden unsere Produkte alle frisch produziert. Aber die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Zum Beispiel für den beliebten ARTofCHOCOLATE Adventskalender: Hinter 24 Türchen verstecken sich die feinsten Trüffel und Pralinés, die in der Weihnachtszeit Tag für Tag köstliche Überraschungen bereiten. Besonderes Highlight: Die Kunden können sich auch aus dem ARTofCHOCOLATE-Sortiment ihren ganz individuellen Adventskalender zusammen stellen.

03/2012

7


baden in schokolade

Schokoladen-Spas So werden Sie zum Anbeißen schön Schokolade macht nicht dick – schon gar nicht, wenn sie

Dieser Effekt ist vom Hotel sicher nicht ganz unbeabsichtigt.

so genossen wird wie im Chocolate Spa des Hotel Sacher

Zur Gesamtmarke „Sacher“ gehört die Torte ebenso wie das

in Wien. Wer seit ein paar Jahren den wunderschönen Spa-

Hotel selbst. Und hier im Spa bietet das Sacher seinen Gäs-

Bereich des weltberühmten Hotels in der österreichischen

ten Treatments mit Produkten, deren hoher Anteil an Kakao-

Hauptstadt betritt, bekommt sofort Appetit auf die ebenso

butter (und Schokoladenaromen) den Körper nachweislich

berühmte Sacher-Torte. Denn der Duft nach köstlicher Scho-

ebenso verwöhnt, wie ein Stück Schokolade Balsam für die

kolade, cremig, aromatisch, betörend, ist unverkennbar.

Seele ist. www.sacher.com

tra

Das Sacher-Spa-Team hat speziell für seine Gäste entspannende Signature Treatments rund um das Thema Schokolade kreiert, die ein pflegendes Erlebnisprogramm mit süßer Wirkung und bleibendem Glücksgefühl versprechen. Der Clou: kontinuierlich kalorienfrei! Die Time to Chocolate® Pflegeprodukte by Sacher Spa sollen der Haut den Alltag versüßen, sie weicher und zarter machen.. Die in den Produkten enthaltene Kakaobutter dient der Pflege und Verjüngung der Haut, der Reduktion der Faltenbildung und garantiert, laut Sacher, gutes Aussehen und positive Ausstrahlung. Die Gäste können aus den folgenden vier Treatments wählen. Eine Stunde kostet dabei etwa 120 Euro.

r / wien

l Sache

e ditionsHot

A Symphony in Chocolate: Pflegende Schokoladenhülle für den Körper: wohltuendes Aromadampfbad, KakaobohnenPeeling-Massage, umhüllende Schokoladenmaske, entspannende Ganzkörpermassage mit süßer Abschlusspflege A Dream of Chocolate: Vitalisierendes Dessert-Duo: Kakaobohnen-Peeling-Massage mit reichhaltiger Körperpackung A Taste of Chocolate: Cremige Schokoladepflege: straffendes Peeling und „schokoladige“ Ganzkörpermassage A Sensation of Chocolate: Feuchtigkeitsspendende Kakaobutter-Körpermaske, Massage und süße Abschlusspflege

8

03/2012


baden in schokolade

»Schokola

denhotel«

Hershey /

USA

Vom Chocolatier zum Hotellier mit Chocolate Spa Ein anderer berühmter Spa befindet sich im weltweit einzigen „Schokoladen“-Hotel, dem Vier-Sterne-Luxus-Resort des amerikanischen Schokoladen-Riesen Hershey nördlich von Washington. Der „Chocolate Spa“ eröffnete 2001. Drei Stockwerke, über 10 Quadratmeter Fläche, 15 Massageräume, 9 Zimmer für Gesichtsbehandlungen, 6 Maniküre Stationen, der Indoor-Pool, ein Fitness-Center und Blick auf den Hotelgarten und seine Swimmingpools sind nur ein paar der Fakten des luxuriösen Spas. Aus den zahlreichen Chocolate-Spa-Anwendung hier nur einige Auszüge. Die Dauer der Anwendung ist sehr unterschiedlich, daher variieren die Preise auch zwischen 180 und fast 400 Dollar. www.chocolatespa.com

Hershey-Kiss: eine Hershey Spa Regen-Dusche, eine Milch- und Honig-Packung und eine 50-Minuten Massage mit Kakaobutter Hershey-Hug: Hershey Spa Regen-Dusche, eine feuchtigkeitsspendende KörperPackung und eine 50-Minuten Massage mit Kakaobutter Chocolate Escape Package: ein „Whipped Cacoa Bath“ (patentiertes Crème-Bad von Hershey), ein Schokoladen-Peeling, eine Schokoladenfondue-Packung und eine Kakaobutter-Massage

Ko sm et ik mi t Sc ho

ko la de

Die Wirkung der Kakaob ohne haben natürlich auch die Hersteller von Ko smetika für den Einzel handel erkannt. So gibt es mi ttlerweile Schokolad enserien für Haut und Haar un ter anderem von Body Shop, Crabtree&Evelyn od er Douglas.

Das ultimative Schokoladenbad In Österreich gibt es übrigens auch noch einen anderen Schokoladenspa. Zwar machen die Schokoladenanwendungen im Grand Tirolia Resort in Kitzbühel nur einen sehr kleinen Teil der Spa-Anwendungen aus, aber die Chocolate-Spa-Badewanne muss man einfach einmal auspro-

S c h o k o la

Kit LIA /

IRO

ND T

GRA

Rezept:

hel

zbü

bieren. www.grand-tirolia.com

d

enbad z Was Sie u Hause da 1 Tafel B zu benötigen (a lockscho u ß e r der kolade m (Milchsc it möglic Badewanne): h hst hohe 1 Liter M okolade enthält m K ak ao zu viele ilc ante an Und so g h (macht das Ba d cremig dere Komponen il eht‘s: ten, die er und v Die Scho die Haut erwöhnt koladenta re die Haut fel in klein Wasser ü zusätzlic izen könnten) bergieße e Stücke h) n, so dass brechen lassen un und in ein sich d eS dazu geb nach und nach d die Schokolade auflöst. D chüssel geben, d en, verrü ie Milch ie Stücke ie Badew zugeben hren, ein Nach hö st mit koch . Sobald anne mit chstens endem d w 15-20 M eigen und einfac kommen inuten so h genieß ie Wanne voll ist, armen Wasser v . Um die olllaufen e ll d n te ie . c n remigen abrubbe a u S fg ie e d lö ie ste Scho Pfle ln, W kolade Schokola sondern vorsich gestoffe zu erha anne verlassen, so lt tig trock de dufte en tupfe en, sollten Sie sic nst kann es zu nden Ha ut beloh H n. Sie w h a n utirrita ach d erden m nt. it einer sa em Schokoladen tionen bad nich mtigen v t erführeri sch nach

Was bewirkt die Schokolade auf der Haut? Dass Schokolade wunderbar riecht, wissen wir alle. Aber warum ist sie auch gut für die Haut? Verantwortlich sind die Kakaobohnen. Neben Fett, Eiweiß und Stärke enthalten sie mehr als 300 Substanzen, darunter Kalzium, Kalium, Riboflavin (Vitamin B2), Niacin, Vitamin A, Koffein, Phenol und das erst vor kurzem von der Wissenschaftlern der Universität Münster entdeckte Cocoheal. Dieser Stoff wirkt wachstumsfördernd auf Hautzellen (Keratinozyten) und unterstützt die Wundheilung. Der offizielle chemische Name von Cocoheal, 2009 zum Patent angemeldet, lautet „N-Phenyl-propenoyl-L-aminosäureamide“. „Seine hautregenerativen und wundheilenden Eigenschaften können in der Therapie und zur Prävention wunder Hautpartien bei Bettlägerigen, zur Behandlung von Sonnenbrand und in Anti-Aging-Produkten eingesetzt werden“, so die Münsteraner Forscher vom Institut für Pharmazeutische Biologie und Phytochemie sowie vom Institut für Lebensmittelchemie. Laut der Wissenschaftler wirkt Cocoheal auch der Faltenbildung entgegen. Dem entspricht, dass dem in Kakao vorhandenen Flavanol schon länger die Eigenschaft zugesprochen wird, die Hautalterung deutlich zu verzögern. Kakaoreiche Schokolade erhöht außerdem den hauteigenen UVSchutz und verbessert Hautfeuchtigkeit und Hautglätte. Also: Nichts wie ab in einen Schoko-Spa!

03/2012

9


SCHOKOLADENFILME

Schokoladenfilme für kuschelige Herbstabende Chocolat (2009) In einer idyllischen, aber auch etwas verschlafenen und vor al-

in der Fastenzeit. Das ist der erste Fauxpas der hübschen, reso-

Charlie und die Schokoladenfabrik

luten jungen Frau. Und obwohl (oder eher gerade weil) sie mit

(2007)

ihrem Charme, ihrer Schönheit und ihren köstlichen Schokola-

Und noch ein Märchen. In Amerika gehört das von Roald Dahl

den ihre Kunden in große Versuchung führt, die Bewohner des

geschriebene Buch „Charlie und die Schokoladenfabrik“ zu den

Städtchens möchten diesen Sündenpfuhl wieder loswerden...

Klassikern der Kinderliteratur. Schon vor dieser Tim Burton Ver-

„Chocolat“ ist sicherlich kein anspruchsvoller Kunstfilm, son-

filmung mit dem wieder einmal grandiosen Johnny Depp in

dern einfach gute Unterhal-

einer Hauptrolle, wurde der Stoff verfilmt und Anfang der 70er

tung mit wunderschönen, opu-

Jahre auch als Musical von den Bavaria Studios inszeniert. Doch

lenten Bildern. Regisseur Lasse

die Version von Tim Burton ist zu einem grandiosen Fantasy-

Hallström („Gottes Werk und

Movie geworden.

Teufels Beitrag“) und Dreh-

Die Geschichte: Der exzentrische Schokoladenfabrikant Willy

buchautor Robert Nelson Ja-

Wonka (Depp) hält seine Fabrik vollkommen unter Verschluss.

cob (wurde für Chocolat für

Doch dann ermöglicht er in einer groß angelegten Werbeakti-

den Oscar für das beste adap-

on fünf Kindern den Blick hinter die Kulissen seines Schokola-

tierte Drehbuch nominiert) ist

denreiches. Neben vier verwöhnten Bälgern aus der ganzen

ein modernes Märchen. Und

Welt, gewinnt auch Charlie, der aus einfachen Verhältnissen

am Ende zählt nur eins: Die

stammt und direkt neben der Schokoladenfabrik wohnt, eine

pure Lust am Leben. Oder wie das Fachmagazin „Blickpunkt:

golden Karte für den Eintritt in Willy Wonkas süßes Reich. Damit

Film“ diesen Film beschreibt: „Sympathische Fabel über die ma-

beginnt für Charlie und seinen Großvater, der ihn begleitet,

gische, (...) Fesseln lösende Kraft von Schokolade.

eine phantastische Reise.

Freigegeben ab 6 Jahren

Klar, „Charlie und die Schokoladenfabrik“ ist ein Kinderfilm, und

lem erzkonservativen französischen Kleinstadt eröffnet die bezaubernde Vianne (Juliette Binoche) eine Chocolaterie – mitten

Schokolade für den Chef (2008) Gut, auch in dieser TV-Komödie (über Amazon als DVD erhält-

Action-Fans werden ihm nichts abgewinnen können. Aber die Inszenierung enthält viele Feinheiten und wird so hervorragend gespielt, dass auch Erwachsene voll auf ihre Kosten kommen können. Freigegeben ab 6 Jahren

lich) geht es um einen Schokoladenfabrikanten. Mit Tim Burtons Meisterwerk hat dieser Film allerdings sehr wenig zu tun. Obwohl die Hauptrolle durchaus national hochkarätig besetzt ist: Götz George spielt den Chef eines multinationalen Lebensmittelkonzerns, der, um eine seiner traditionellen Firmen (eine Schokoladenfabrik) zu retten, inkognito als Chauffeur bei eben dieser Firma anheuert, und so die Grundlage für eine klassische Verwechslungskomödie legt. Es ist kein filmisches Meisterwerk, aber doch nette Feierabendunterhaltung à la Öffentlich-Rechtliches Hauptabendprogramm

Lust auf

Schokoladenpopcorn? EINFACH UMBLÄTTERN!

– und natürlich ein Genuss für Fans von Götz George in seinen komischen Rollen. Nix für Schimi-Fans. Ohne Altersbeschränkung 10

03/2012


SCHOKOLADENFILME

Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück

und David sind sich auch kulinarisch nicht einig: Diego liebt

(2001)

ihrer ersten Diskussion: Havanna in den 90erJahren. In einem

Nimmt man es ganz genau,

Eiscafe trifft der systemkritische Künstler Diego auf den naiven

dürfte dieser Film eigentlich

kommunistisch begeisterten Studenten David. Die beiden nä-

nicht in unsere Schokoladen-

hern sich an, aber aus völlig unterschiedlichen Motiven. Der

Film-Liste kommen, denn im

schwule Diego möchte den jungen David verführen, der abso-

amerikanischen Originaltitel

lut heterosexuelle David wittert die Chance, Diego als Staats-

(Bridget Jone‘s Diary) fehlt die

feind zu entlarven. Vor diesem Hintergrund entwickeln sich lei-

Schokolade völlig. Aber – fragt

denschaftliche Diskussionen über persönliche und politische

man in einer großen Runde

Freiheiten – aus denen letztendlich eine tiefe Freundschaft

nach Filmen mit Schokolade –

entsteht.

wird die Romantic-Comedy

„Erdbeer und Schokolade“ ist kein Mainstream-Kino zum Zu-

mit Renée Zellweger, Colin

rücklehnen. Aber er ist auch nicht intellektuell verkopft. Wer

Firth und Hugh Grant immer genannt. Und weil es doch ein

sich überhaupt nicht für Politik und Philosophie interessiert,

wirklich lustiger Film ist, haben wir beschlossen, ihn auch in die

der wird sich hier eher langweilen. Wer aber intelligente Dialo-

Welt der Schokoladenfilme aufzunehmen.

ge liebt, der findet in diesem Film ein kleines Kunstwerk, das

Schokolade spielt also in diesem Film keine so große Rolle –

1995 immerhin für den besten ausländischen Film Oskar-no-

höchstens insofern, dass Hauptfigur Bridget Jones weniger

miniert wurde. Freigegeben ab 12 Jahren

Erdbeereis, David Schokoladeneis. Und das ist auch der Beginn

davon essen möchte, weil sie endlich den Mann für‘s Leben finden will. Ihre Vorsätze für das neue Jahr: 20 Pfund abnehmen und einen netten, einfühlsamen Freund finden. Schon bald gibt es zwei Kandidaten: Ihren sehr charmanten, aber in Liebes-

Bittersüße Schokolade (1993) „Bittersüße Schokolade“ ist

dingen unzuverlässigen Chef Daniel Cleaver (Hugh Grant) und

der kommerziell erfolgreichs-

den snobistischen (oder doch nur gehemmten)? Anwalt Mark

te mexikanische Film aller

Darcy (Colin Firth).

Zeiten und wurde zum Kino-

Der Film besticht nicht durch seine überwältigende Story,

hit der Saison 1993 auch in

sondern durch wirklich witzige Dialoge und grandios besetzte

deutschen Kinos. Der sinnli-

Rollen.

che Film über die Liebe der

Auch wenn man ihn schon im Kino gesehen hat, gemütlich von

jungen Tita zu ihrem Schwa-

der Couch aus wieder mal reinschauen lohnt sich – übrigens

ger Pedro gehört auch zu den

auch bei Teil 2 „Bridget Jones – am Rande des Wahnsinns“.

Lieblingsfilmen der Redaktion.

Freigegeben ab 12 Jahren

Tita ist 15 Jahre alt und un-

Erdbeer und Schokolade

sterblich in Pedro verliebt (und er in sie). Doch da Titas Mutter

(2010)

sie Tita verboten zu heiraten. Um Tita dennoch nahe zu blei-

Die Fachpresse beschreibt diesen kubanisch-mexikanisch-spa-

ben, heiratet Pedro Titas Schwester Rosauro. Und Tita findet

nischen Film folgendermaßen: „Die gemeinsame Regiearbeit

einen Weg ihre Liebe und Leidenschaft auszudrücken: Jedes

von Tomás Gutierrez Alea und Juan Carlos Tabio überzeugt auf

ihrer Gerichte für die Familie erzählt von Sinnlichkeit und

vielen Ebenen: als brillante Komödie, als tragikomische Polit-

Lust...

ballade (..) und als engagiertes Plädoyer für Toleranz.“ Erdbeer

Eine Liebesgeschichte in 12 Kochrezepten zu einer verbotenen

und Schokolade sei „ein beeindruckendes Bild der kubanischen

Liaison, die durch den Magen geht. „Bittersüße Schokolade“ ist

Gesellschaft, das eine Freundschaft zeigt, die auch sozialpoliti-

ein wunderbarer Film mit viel subtiler Erotik – auf den man sich

sche Tabus (dazu zählt die Homosexualität in Kuba immer noch)

aber einlassen muss. Ideal dazu sind Erdbeeren in flüssige Scho-

überwinden kann.

kolade getaucht, ein Schluck Champagner und der richtige

Warum der Titel? Die beiden gegensätzlichen Charaktere Diego

Partner. Freigegeben ab 12 Jahren

03/2012

sie nicht als unbezahlte Haushaltshilfe verlieren möchte, hat

11


art of chocolate on tour

Rezept

Schokoladen-Popcorn Popcorn mit Zucker und Popcorn mit Salz kennt jeder. Popcorn lässt sich aber auch mit anderen Geschmacksrichtungen verbinden – z.B. auch mit Wasabi! Aber für die Schokoladen-FilmAbende in diesem Herbst muss es natürlich Schokoladen-Popcorn sein. Hier das Rezept:

Zutaten: 3 EL Butter 3 EL Honig oder Ahornsirup 1 EL Milch 50 g brauner Zucker 60 g Schokolade 70 g Popcornmais 1 EL Öl

Zubereitung: In einer großen Pfanne oder einem großen Topf (für die es Deckel geben muss) das Öl erhitzen. Den Popcornmais dazu geben und, sobald der Mais anfängt zu poppen, den Topf mit einem Deckel verschließen. Den Topf während der nächsten 5 Minuten immer wieder ein wenig rütteln, so dass das Popcorn nicht anbrennt. Während das Corn poppt, die Butter, den Zucker, den Honig oder Sirup, die Schokolade und die Milch in einer großen Pfanne erhitzen und gut verrühren, bis alles geschmolzen ist. Dann die Pfanne vom Herd nehmen und das Popcorn dazufügen. Die Pfanne mit einem Deckel verschließen und alles kräftig durchschütteln, bis sich die Schokoladen gut um das Popcorn verteilt hat. In einer Schüssel servieren.

POP

CORN

ART OF CHOCOLATE on tour

chokolART

Endlich Herbst – endlich wieder Zeit für das ARTofCHOCOLATE

Vom 31. Oktober bis zum 4. November 2012 verwandelt sich die

Mobil on tour zu gehen.

Altstadt von Wernigerode in eine Schoko-Erlebniswelt. Auf dem

Unsere Kunden müssen nicht immer zu uns kommen. Manch-

Marktplatz vor dem historischen Rathaus präsentieren Top-Choco-

mal kommen wir auch zu Ihnen. Und auch wenn sich natürlich

latiers aus unterschiedlichen Ländern ihre erlesenen Produkte und

jeder Weg schon alleine für ARTofCHOCOLATE lohnt, in den

laden ein, bei Pralinenkursen, heißer Schokolade und Kakao-

nächsten beiden Wochen sind wir auf zwei Veranstaltungen,

Malerei die Vielfalt der Schokolade zu entdecken. Natürlich ist

die aus mehreren Gründen eine kleine Reise wert sind:

ARTofCHOCOLATE vor Ort. www.chocolart.de

Mut zum Hut Zum dritten Mail ist ARTofCHOCOLATE bei der „Mut zum Hut“, vom 28. bis zum 30. September in Neuburg an der Donau, mit einem eigenen Stand dabei. Denn schließlich haben die Veranstalterin, die Designerin Ute Patel-Missfeldt, und ARTofCHOCOLATE einiges gemeinsam, vom Spaß am Genuss bis zum Gespür für exquisiten Geschmack. Wer diese Ausstellung besucht, wird mit mindestens einem neuen Kopfschmuck nach Hause fahren – und sollte sich dafür mindestens eine ARTofCHOCOLATE Praline gönnen. www.mutzumhut.de 12

03/2012


myartofchocolate

Die ARTofCHOCOLATE Kunden der Manufaktur in Wertheim können ab sofort ihre ganz eigenen Schokoladentafeln kreieren. Dazu müssen Sie nur die Entscheidung zwischen Vollmilch und Edelbitter treffen – und sich aus 20 möglichen Belegen (maixmal) 5 auswählen. Alles auf der MyARTofCHOCOLATE Karte ankreuzen, den ARTofCHOCOLATE Mitarbeitern geben und dann zuschauen, wie die eigenen Kreationen live entstehen. Ein paar Minuten warten, bis die Schokolade ausgehärtet ist – und fertig ist die erste, oder zweite, oder dritte.... eigene Schokolade. Dann noch die persönlich beschriftete Banderole drum herum – oder natürlich auch gleich an Ort und Stelle reinbeißen.

Als Zutat stehen zur Verfügung: • Kakaobohnen • Karamellstückchen • Haselnüsse • Chili • Apfelstücke getrocknet • Kokosflocken • Fruchtsaft-Bären • Popping Candy Kirsch • Crisps Vollmilch • Marshmallows • Crisps Edelbitter • Cranberries • Schokolinsen • Wasabi-Nüsse • Bananenchips • Studentenfutter

Neu!

...und exk l in Werthe usiv im!

• Gebrannte Mandeln • Crisps weiß • Schokotropfen • Müsli

Die 100g Tafel kostet 3,95 €, jeder Belag 0,50 €.

03/2012

13


News

NEWS

SCHOKOLADEN-NEWS

Schokolade vom Kamel: eine »Erfrischende Brise«

Das gibt es tatsächlich: Schokolade vom Kamel, genauer gesagt

mit Kamelmilch hergestellt. Um es gleich vorwegzunehmen:

Diese Schokolade wird es bei ARTofCHOCOLATE nie geben. Aber das Thema ist so interessant, dass wir es unseren Lesern

nicht vorenthalten möchten. Natürlich kommt diese ganz be-

sondere Schokolade aus dem Orient, aus Dubai. Aber produziert wird sie von einem Deutschen in Österreich. Der ehemalige Marketingchef des Kölner Schokoladenmuseums, Michael van Almsick, sah 2004 in einem TV-Bericht, wie Kamele gemol-

ken werden. Er ließ sich kurzerhand Kamelmilch schicken und

arbeitete mit dem österreichischen Chocolatier Johann Georg

Hochleitner an einer ersten Kamelmilch-Schokolade. Drei Jahre später hatten die beiden arabische Investoren und eine passende Molkerei gefunden und die Schokolade zur Serienreife ge-

Umgerechnet fünf Euro kostet eine 70-Gramm-Tafel „Al nass-

bracht. Der Markenname: „Al nassma“, was soviel bedeutet wie

ma“. Trotz des hohen Preises erfreut sich die Kamelmilchscho-

„Erfrischende Brise, die ein Lächeln auf‘s Gesicht zaubert“.

kolade großer Beliebtheit im Emirat. Zahlreiche Luxushotels

Heute ist Martin van Almsick stolz auf sein Ladengeschäft, das

wie das Burj al Arab bieten sie ihren Gästen zum Kauf an und

sich am Eingang zu seiner Kamelfarm vor den Toren Dubais be-

auch Scheich Mohammed Bin Raschid al-Maktum, der Herr-

findet. Wichtigstes Inventar für den Schokoladenladen ist die

scher von Dubai, gehört zu den regelmäßigen Konsumenten.

Klimaanlage – ihr Versagen wäre eine Katastrophe. Kamelmilch enthält mit 1,8 bis 2 Prozent nur halb so viel Fett wie Kuhmilch und kann auch von Menschen mit Laktose-Intoleranz problemlos genossen werden. Warum die Kamelmilch-Schokolade so teuer ist? Weil die Produktion aufwändig ist. Zunächst einmal muss die Milch mit Hilfe einer sehr teuren Gefriertrockenanlage in Milchpulver verwandelt werden. Dieses wird dann, ebenso wie aus Dubai stammende mild geröstete Kaffeebohnen, nach Wien transportiert. Dort wiederum steht die Anlage, die die Milch und alle dazugehörigen Zutaten zu Schokolade verarbeiten, die dann wiederum nach Dubai zurück exportiert wird. (Das entspricht nicht der Philosophie von ARTofCHOCOLATE und deshalb „müssen“ die ARTofCHOCOLATE Kunden weiter KuhmilchSchokolade genießen.) Der Geschmack der Al Nassma Schokolade ist sehr intensiv – da lohnt sich ja dann vielleicht der hohe Preis. 14

03/2012


News

Schokolade fürs Herz

{wortwörtlich} Das ist kein Werbeslogan der Schokoladenindustrie. Australische Forscher haben jetzt aus Daten von 2013 Personen mit Symptomen, die auf eine Gefahr der Herzgefäßerkrankung hinweisen, berechnet, dass Bitterschokolade gut fürs Herz ist. Täglich eine Tafel dunkle Schokolade, das ist nach dieser Modellrechnung eine gute Vorbeugung für Patienten mit Gefährdung der Herzkranzgefäße. Warum? Die in der Schokolade enthaltenen Polyphenole gelten als antihypertensiv, antientzündlich sowie als metabolisch günstig; auf Deutsch: sie sind blutdrucksenkend, entzündungshemmend und gut für den Stoffwechsel. Bisher stand schon fest, dass der tägliche Konsum von Schokolade mit 60 bis 70 Prozent Kakaoanteil Blutdruck und Cholesterin senkt. Die neue Studie belegt nun auch die Langzeitwirkung. Das ist ja an und für sich eine gute Nachricht für Schokoladenfreunde. Aber, so ungern wir das hier an dieser Stelle sagen:

Die gröSSte Schokoladenskulptur der Welt

Man sollte auch den Kaloriengehalt einer ganzen Tafel Schoko-

Die kalifornische Firma Qzina Speciality Foods hat aus Anlass

lade nicht völlig vergessen. Gehört sie zur täglichen Routine,

ihres 30jährigen Bestehens und der gleichzeitigen Eröffnung

muss man sich andere Leckereien lieber verkneifen. Es bleibt

eines Institutes für Schokolade und Gebäck, die größte Schoko-

also doch dabei: Ein gesundes Maß an Genuss bleibt auch gesund

ladenskulptur der Welt gebaut. Sie stellt einen Maya Tempel

– und bei Schokolade vielleicht noch ein bisschen gesünder.

dar, wiegt über 8300 Kilogramm und übertrifft die bis dahin größte Schokoladenskulptur, die in Italien gebaut wurde, damit um mehr als 3000 Kilo. Qzinas Chef Patisseur Francois Mellet war der führende „Architekt“ bei diesem Projekt. Gemeinsam mit seinem Team baute er über 400 Stunden an diesem grandiosen Projekt, das ausschließlich aus Schokolade besteht. Schon bei den Vorbereitungen legte man bei Qzina größten Wert auf historische Genauigkeit. So entspricht die Anzahl der Tempelstufen exakt signifikanten Zahlen aus dem Kalender der Mayas – wie das auch bei den tatsächlichen Tempeln der Fall war. Die gesamte Konstruktion ist größenmäßig absolut proportional errichtet und entspricht einem 13tel der Originalgröße. Seit 4. Juni 2012 kann die Skulptur im „Qzina Institute of Chocolate & Pastry“ in Irvine, Kalifornien auch von der Öffentlichkeit besichtigt werden. Das Maya-Jahr endet am 21. Dezember, und an diesem Tag plant das Unternehmen den Tempel zu zerstören.

Copyright: Qzina 03/2012

Wie, das müssen die Tempel-Bauer erst noch beschließen. 15


Das Schokomagazin

für die süSSe Zeit des Lebens

Unsere Filialen

Schwarzach ArtofChocolate Gewerbering Nord 2 D-97359 Schwarzach

Rottendorf ArtofChocolate Moritzberg 7 97228 Rottendorf

Wertheim ArtofChocolate Almosenberg 15 97877 Wertheim

Coburg Feines am Kirchhof OHG Kirchhof 2 96450 Coburg

Bamberg Feines für alle Sinne Obstmarkt 6 96047 Bamberg

Wittlich ArtofChocolate Burgstraße 27 54516 Wittlich

Demnächst: Schwarzach ArtofChocolate Frohsinnstraße 30 63739 Aschaffenburg

www.art-of-chocolate.de

ART_of_CHOCOLATE Magazin September  

Warum gibt es ab jetzt ein ARTofCHOCOLATE Magazin? Weil das Thema Schokolade so facettenreich, spannend, unterhaltsam und natürlich so verfü...

Advertisement