Page 17

I Rossi / Rotweine

Toscana

Coldipietrerosse Suvereto DOCG 2015 79.– Bulichella Traubensorten: Cabernet Sauvignon Feiner und vielseitiger Duft mit grosser Komplexität, Noten von reifen schwarzen Früchten, Pflaumen und Cassis. Am Gaumen vollmundig und harmonisch, sehr sanft und elegant mit langem Abgang.

Baffo Nero Maremma Toscana DOC/b 2015 180.– Rocca di Frassinello Traubensorten: Merlot Fruchtige Nase mit Aromen, die an verschiedene schwarze Früchte, insbesondere Brombeeren, Blaubeeren und Vanille erinnern. Im Glas verändert sich die aromatische Komponente und entwickelt sich zu Tabak, Schokolade und einem Hauch Kaffee. Im Mund dann komplex, voll und robust mit einer Frische die sein Alterungspotential deutlich wiederspiegelt.

Sassicaia DOC 2015 Tenuta San Guido

245.–

Traubensorten: Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc Elegante Nase, gezeichnet durch schwarze Beeren, Cassis und Edelholz mit leichten Schokoladenoten. Am Gaumen kompakt und kräftig strukturiert, Noten von Pflaumen, frischen Kräutern und weissem Pfeffer. Die Tannine sind dichtgewoben und griffig. Wein des Jahres 2018

Ornellaia DOC 2015 Tenuta dell‘Ornellaia

230.–

Traubensorten: Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot Komplexer, floraler Duft mit Noten von reifen Kirschen und schwarzen Beeren. Dazu ein Hauch feinster, gut integrierter Holzaromen. Betört mit sehr harmonischem Geschmack, mit herrlicher Frucht und leichten Schokoladennoten. Die grossartige Fülle in Kombination mit rassigen Tanninen und dem ausgesprochen langen Finale machen den Ornellaia zu einem absoluten Spitzenwein!

Le Gonnare Bolgheri Superiore DOC 2016 Fabio Motta

92.–

Traubensorten: Merlot, Syrah Fabio Motta kaufte im Jahr 2012 den Weinberg und startete die Kultivierung. Der Boden ist reich an Lehm und Steinen und ermöglicht somit eine eine allmähliche Reifung. Das ist eher selten und vor allem für die Merlot-Trauben bedeutend. Der Charakter des Weines ist mediterran und sehr ausgewogen. Die Trauben werden in kleinen Kisten geerntet und vollständig entrappt und zerdrückt . Wie bei Motta üblich erfolgt die Gärung mit natürlichen Hefen. Nach der natürlichen Gärung, reift der Wein 18 Monate in Barriques, wovon ein Drittel neu ist. 95 Punkte Robert Parker

Profile for Lunchgate AG

Widder 6300 Zug  

Widder 6300 Zug