Page 16

I Rossi / Rotweine

Toscana

Flaccianello della Pieve IGT 2013/15 Fontodi

135.–

Traubensorte: Sangiovese Ein brillanter, fruchtstrotzender Flaccianello. Das präzise Bouquet von Brombeere und Weichsel, dazu die dichte und sanfte Tanninstruktur machen diesen Wein zu einem unvergleichlichen Genuss. Hohes Lagerungspotenzial.

Vigna d‘Alceo IGT 2013 Castello dei Rampolla

165.–

Traubensorte: Cabernet Sauvignon

Sein elegantes Rubinrot krönt jedes festliche Mal mit Stil und Zauber. Diese Farbe finden Sie in keinem Farbkatalog. Das verspielte Bouquet des Vigna d‘Alceo IGT von Fruchtkompott, Gewürzen und Tabak zeigt vielschichtige Aromastruktur und viel Genusspotential. Die dominanten Nuancen von schwarzer Kirsche, schwarzer Pflaume und schwarzem Pfeffer gestalten ihre individuelle Textur. Mit verhalten angenehm ausgebauten Tanninen, kräftigem Körper und dominanter Säure präsentiert dieser fruchtige Rotwein seine meisterliche Beschaffenheit.

Paleo IGT 2015 Le Macchiole

135.–

Traubensorte: Cabernet Franc Mit ihrem Paleo beweist Cinzia Merli, dass der Cabernet Franc einen ausgezeichneten Toskana-Wein hervorbringt. Durch die direkte Nähe zum Meer erweist sich dieser sogar als noch raffinierter und faszinierender als der bekannte Cabernet Sauvignon. Dieser Wein gehört zu den weltweit seltenen Perlen bedeutender Cabernet Francs. Die wichtigsten italienischen Weinkritiker wissen ihn zu schätzen und zeichnen diesen aussergewöhnlichen Tropfen einstimmig mit Bestnoten aus.

Camarcanda DOC 2013 Ca‘Marcanda

165.–

Traubensorte: Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc

Der Camarcanda DOC Bolgheri besitzt dank des kargen Bodens im Weinberg eine hohe Komplexität und eine dichte Tanninstruktur. In der Nase feinste Aromen von Cassis, Waldbeeren, Dörrzwetschgen und schwarzer Schokolade. Am Gaumen voller Körper, feine Textur und dabei rassig durch seine Mineralität. Langer, konzentrierter Abgang mit weichem Tannin. Sehr gute Lagerfähigkeit.

Olmaia Sant‘Antimo DOC 2013 Col d‘Orcia

92.–

Traubensorte: Cabernet Sauvignon Der Olmaia präsentiert sich in einer tiefen, rubinroten Farbe. Die unglaublich üppige Frucht von schwarzen ­Johannisbeeren, Cassislikör und vollreifen Brombeeren wird sowohl von Anklängen an Süssholz und Wacholder, als auch von einem traumhaften mineralischen Unterton begleitet. Am Gaumen ist der Olmaia zuerst einmal sehr füllig und reif, dabei aber trotzdem elegant und perfekt ausbalanciert. Auch im Abgang wunderbar süffig, mit vitaler F ­ rische und wohlbalancierten Tanninen.

Maria Shizuko Merlot DOC 2016 98.– Bulichella Traubensorte: Merlot Dunkles Rubinrot mit einem Purpurstich . In der Nase herrliche Aromen von Kirsche und schwarzen Früchten. Im Gaumen schöne Röstaromen begleitet non Gewürz- und Vanillenoten. Der Abgang ist lang und voller Tannine. Passt hervorragend zu Rindfleisch! Rarität!

Profile for Lunchgate AG

Widder 6300 Zug  

Widder 6300 Zug