__MAIN_TEXT__

Page 1

Gastfreundschaft ist eine bestimmte Alltagskultur im Umgang miteinander, die von Achtsamkeit, von Freiheit, Toleranz und geteiltem Leben bestimmt wird.

Wolfgang Vorländer


Salate und Vorspeisen Bunter Blattsalat

7.00

Gemischter Blatt- und Gemüsesalat als Vorspeise Reichhaltiger Salatteller als Hauptspeise

9.00 16.00

Bouquet vom Nüsslisalat mit gebratenem Speck und weissen Trauben

13.00

Fein geschnittene geräucherte Entenbrust mit Feigen und Haselnüssen

16.00

Frisches Rindstatar vom Schweizer Freilandrind Fein gewürzt und garniert, dazu Toastbrot und Butter Als Vorspeise Als Hauptspeise

18.00 27.00

Unsere Salate servieren wir Ihnen mit hausgemachtem französischem, italienischem oder Joghurt-Dressing Für Auskünfte zu Allergenen in den einzelnen Gerichten, wenden Sie sich an unsere Mitarbeitenden.


Suppen Schaumsuppe vom Kürbis mit seinen Kernen

8.00

Rüebli-Honigsuppe, serviert mit einer Frischkäsekugel

8.00

Alle Suppen sind als Vorspeise gerechnet, als Hauptspeise bis genug bezahlen Sie das Doppelte.


Fleischgerichte Rosa gebratene Hirschmedaillons an Rosmarinjus auf Dörrfrüchten, mit Kartoffelgratin

38.00

Zartes Rehgeschnetzeltes an Grapparahmsauce dazu Rosenkohl, Rotkraut, glasierte Kastanien und Spätzli

37.00

Bienenburger Hausgemachtes Burger Patty vom Schweizer Freilandrind, zart schmelzender Cambozola, Speck, Zwiebeln, Gurken mit Pommes frites

28.00

Die passende Begleitung Bei allen Hauptspeisen können die Stärkebeilage nach Belieben ändern: Reis, Nudeln, Pommes frites, hausgemachte Spätzli, Risotto oder Kartoffelgratin


Schweinsrahmschnitzel an Champignonrahmsauce mit Nudeln und Herbstgemüse

26.00

Paniertes Schweinsschnitzel begleitet von herbstlichem Gemüse und Pommes frites

26.00

Cordon Bleu vom Schwein gefüllt mit Schinken und Passwanger «Mannechäs» mit verschiedenen Gemüsen dazu Pommes frites

28.00

Fischgericht Zanderfilet an Heu-Sauce auf einem Lauchbeet dazu Prosecco-Risotto

31.00

Bei allen Hauptspeisen können die Stärkebeilage nach Belieben ändern: Reis, Nudeln, Pommes frites, hausgemachte Spätzli, Risotto oder Kartoffelgratin


Fleischlose Gerichte Kürbis Risotto mit gebratenen Hokkaidoschnitzen

24.00

Hausgemachtes Gemüsekäseschnitzel mit Mischgemüse mit Mischgemüse und Reis

22.00

Kartoffel-Lauch-Karotten-Rösti mit Broccoli-Schaum

22.00

Käsespätzli Röstzwiebeln und einem kleinen grünen Salat

22.00

Bei allen Hauptspeisen können die Stärkebeilage nach Belieben ändern: Reis, Nudeln, Pommes frites, hausgemachte Spätzli, Risotto oder Kartoffelgratin

Für Auskünfte zu Allergenen in den einzelnen Gerichten, wenden Sie sich an unsere Mitarbeitenden.


Herkunftsdeklaration Gesundes Fleisch aus artgerechter Tierhaltung und regionaler Herkunft ist uns wichtig. Unser Küchenchef, Ralph Schafferer, kauft aus diesem Grund in NaturaQualität bei der Metzgerei Jenzer ein. In der Herbstkarte verwenden wir Schweizer Fleisch und Fleisch mit folgender Herkunft: Hirsch/Reh Österreich Fisch (Zander) Zucht aus Niederlande Entenbrust Frankreich

Wertvolle Lebensmittel Wir setzen uns für einen verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln ein. Ist Ihnen die Portion zu gross, können Sie sich die Reste von Ihrem Teller einpacken lassen, später Zuhause erhitzen und geniessen.

Profile for Lunchgate AG

Bienenberg 4410 Liestal  

Bienenberg 4410 Liestal