Page 1


wer wir sind Der Grundstein von Spurwechsel wurde 1995 gelegt. In diesem Jahr gründete Wolfgang Betz, Heilpädagoge und Familientherapeut die erste Praxis für ambulante Heilpädagogik im Landkreis Göppingen. Während wir damals ausschließlich in der Förderung von entwicklungsauffälligen Kindern und Jugendlichen tätig waren, vereinen wir heute eine Vielzahl weiterer Angebote unter einem Dach: • Heilpädagogik • Familientherapie • Einzel- und Paarberatung • Sozialpädagogik • Seminare

Team mit vielen Fachrichtungen Erbracht werden diese Leistungen von einem Team, das die unterschiedlichsten Fachdisziplinen vereint, sowie eingespielt, belastbar und flexibel genug ist, um immer wieder maßgeschneiderte Konzepte für unsere großen und kleinen Klienten zu entwerfen und umzusetzen.

Knoten im Leben Jeder Mensch ist eine einmalige und unverwechselbare Persönlichkeit. Und jeder Mensch geht unterschiedlich mit Herausforderungen um. Das Alter, die bis dahin gemachten Erfahrungen und auch die soziale Herkunft sind mitentscheidend dafür, wie mit den „Knoten im Leben“ umgegangen werden kann und über welches Handwerkszeug man verfügt. Wer mit uns in Kontakt tritt – sei es, weil wir von der Beratungsstelle, dem Hausarzt, dem Jugendamt oder von Bekannten empfohlen wurden – hat ein Anliegen, mit dem er anders umgehen möchte, als er es bisher tut. Ein Spurwechsel wird gewünscht! Wie diese Anliegen aussehen, und was wir vielleicht auch für Sie tun können, das entnehmen Sie bitte den folgenden Seiten.


erwachsene Wer schon einmal in unbekanntem Gelände unterwegs war, der weiß, dass er gut darin beraten ist, sich in seiner Geschwindigkeit den Gegebenheiten anzupassen. Kompass und Landkarte, oder die Hinzuziehung Ortskundiger werden unter Umständen wichtig. In einer ähnlichen Situation befinden auch Sie sich vielleicht. • Sie stecken in einer schwierigen Phase mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin. • Sie werden mit dem Druck am Arbeitsplatz oder der Doppelbelastung von Familie und Beruf schlecht fertig. • Sie suchen nach Veränderung und neuen Perspektiven für sich und Ihr Leben.

Neue Sichtweisen Im Gespräch mit einem unserer Einzel- und Paartherapeuten schildern Sie uns Ihr Anliegen. Wir werden dann gemeinsam mit Ihnen versuchen, neue, hilfreichere Sichtweisen zu erarbeiten und Sie in der Umsetzung der gewonnenen Erkenntnisse unterstützen. Hierbei kann es sich um eine einmalige Beratung, oder um eine Abfolge von mehreren aufeinander aufbauenden Terminen handeln – das entscheiden Sie, denn Sie sind der Klient: Sie wissen, was Ihnen gut tut und was für Sie Sinn macht!


kinder & jugendliche

Sie machen sich Sorgen um die Entwicklung Ihres Kindes? Ihr Kind … • ... ist unruhig. • ... kann sich kaum konzentrieren. • ... hat scheinbar unbegründete Ängste. • ... kann abends nicht einschlafen. • ... wehrt sich gegen alles, was Sie sagen. • ... findet keinen Anschluss an andere Kinder. • ... zieht sich zurück. • ... traut sich nichts zu. • ... kommt in der Schule nicht mehr mit. • ... ist aggressiv gegenüber anderen oder sich selbst. • ... wirkt verhaltensauffällig. • ... besitzt keine Motivation, keine Perspektiven. • ... schwänzt die Schule. Das soll nicht länger so weitergehen – und genau da setzen wir an.


„Diagnostischer Block“ Wollen Sie wissen, wie die Dinge zusammenhängen, werden wir mit einem Elterngespräch beginnen. In Ruhe schildern Sie uns die Gründe für Ihren Besuch bei uns. Anschließend werden wir Ihr Kind, seine Stärken und Schwächen, seine Sichtweise und Gedanken kennenlernen. Ebenso werden wir, Ihr Einverständnis vorausgesetzt, bei Bedarf mit Lehrern, Erziehern, Ärzten oder Therapeuten Kontakt aufnehmen und die bis dahin gewonnenen Eindrücke vervollständigen. In einem erneuten Gespräch mit Ihnen als Eltern werden wir dann Perspektiven entwerfen und – wenn nötig – zu einem persönlichen Hilfeplan verdichten. Hierbei ist es uns wichtig, Ihr Kind nicht an irgendeine abstrakte Norm heranzuführen. Wir möchten vielmehr so mit ihm arbeiten, dass es „zu sich selbst“ kommt. Das heißt: Wir wollen es darin unterstützen, seine Schwächen, aber auch seine Begabungen wahrzunehmen, zu sich Ja sagen und sich mit all seinen Eigenschaften sozial einbringen zu können. Und wir wollen nicht gegen Ihr Kind und dessen Einseitigkeit arbeiten, sondern gemeinsam mit ihm die Widrigkeiten angehen. Hierfür bieten unsere Heilpädagogen u. a. an: • Schulung des Zusammenspiels von Fein-, Grob- und Graphomotorik • Förderung von Konzentration, Situations übersicht und Raumorientierung • Stärkung der Eigenwahrnehmung und des Selbstvertrauens • Hilfen und Lernstrategien zur Überwindung schulischer Defizite • Erweiterung manueller Fähigkeiten durch Malen, Werken, Plastizieren, Turnen, Musizieren oder durch gemeinsames Arbeiten in der Natur • Ermutigung zur Eigeninitiative Bei Bedarf kommen wir auch in Ihre Familie. Unsere Sozialpädagogen werden Ihrem Kind helfen ... • ... sich wieder an Regeln zu halten. • ... seine Freizeit sinnvoll gestalten zu lernen. • ... wieder aufzustehen, in die Schule zu gehen und sich den Hausaufgaben zu stellen. • ... sich mit seiner Familie auseinanderzusetzen.


familie

Eine Familie ist nicht nur eine Gruppierung untereinander Verwandter. Eine Familie bildet und festigt sich durch die Beziehungen der Einzelnen zueinander. Kommt es hier zu Problemen, so kann eine Begleitung von außen hilfreich sein: • Arbeitslosigkeit, finanzielle Engpässe, Krank heit oder Sucht belasten die Gesamtsituation. • Auseinanderleben oder Trennung steht im Raum, wird aber nicht thematisiert. • Meinungen über den anderen haben sich derart verfestigt, dass kaum mehr Veränderung möglich zu sein scheint. Hier bieten wir die unterschiedlichsten Hilfen an.

Sozialpädagogische Familienhilfe Vor allem, wenn Kinder im Spiel sind, Kindergartenoder Schulbesuch nicht mehr sichergestellt sind, die Bewältigung des Haushalts ins Wanken gerät, oder eine gesellschaftliche Teilhabe nur noch begrenzt möglich ist, kommen unsere Familienhelferinnen zum Einsatz und unterstützen Sie im Alltag – und zwar so lange, bis Sie wieder die Zügel fest in der Hand halten!


Familientherapie Vielleicht geht es aber gar nicht so sehr um die Bewältigung der Alltagspflichten. Unter Umständen läuft das alles ganz geregelt, Sie haben aber das Gefühl, dass zwischen den Zeilen Probleme herrschen: Probleme, die Sie gegenwärtig nicht ansprechen können, ohne dass sich die Situation verschärft. Hier setzen unsere Familientherapeuten an! Je nachdem, wie alt die einzelnen Teilnehmer sind, werden wir nicht nur mittels der Sprache, sondern auch mit anderen darstellenden Elementen arbeiten. Ebenso kann es unter Umständen hilfreich sein, einzelne Gesprächsverläufe aufzuzeichnen und Ihnen die Bänder mitzugeben, sodass auch zu einem späteren Zeitpunkt der damals gemachte Lernprozess nochmals erinnert werden kann. Egal, wie wir letztlich arbeiten, in der Familientherapie verfolgen wir das Ziel, Verhaltensweisen, Reaktionen und Gegenreaktionen zu betrachten, neue Erkenntnisse und Sichtweisen zu gewinnen und wieder in Kontakt miteinander zu treten.


sonstige Angebote

Neben der Beratung unserer erwachsenen Klienten, sowie der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien bieten wir immer wieder an: • Elterntrainingskurse • Einführungsseminare in Familientherapie • Vorträge über pädagogische Themen • Schulungen für Lehrer und Erzieher


Qualifikation & kosten Unser Team besteht zur Zeit aus zehn hauptamtlichen Heil- und Sozialpädagogen, sowie Familientherapeuten. Ergänzt werden wir durch einen Schreinermeister und eine Masseurin, die uns im Bedarfsfall auf Honorarbasis unterstützen. Spurwechsel wurde vom Jugendhilfeausschuss des Landkreises Göppingen als freier Träger der Jugendhilfe nach § 75 SGB VIII anerkannt. Darüber hinaus sind wir vom Berufsverband der Heilpädagogen BHP e.V. als Fachpraxis zertifiziert und anerkannt.

Kostenübernahme Heilpädagogische Förderung und die begleitende Elternarbeit, Sozialpädagogische Familienhilfe, sowie Erziehungsbeistandschaften und andere von uns angebotene Hilfeformen sind Maßnahmen aus dem Leistungskatalog des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (KJHG). Wurde von den örtlichen Jugendämtern die Notwendigkeit einer entsprechenden Hilfe anerkannt, so wird diese einkommensunabhängig festgestellt und in voller Höhe übernommen.

Selbstkosten Im Gegensatz dazu sind die Kosten für Einzel- oder Paarberatung, für Familientherapie, sowie für unsere sonstigen offenen Kursangebote selbst zu tragen und den jeweiligen Ausschreibungen zu entnehmen.


begegnung – wo?

An unserem Bad Boller Stützpunkt, einer altehrwürdigen Villa aus dem Jahre 1891, sind wir hervorragend ausgestattet. Hier halten wir für die von uns betreuten Kinder verschiedene Spielzimmer, eine Werkstatt, sowie unseren Außenbereich vor. Für die Arbeit mit unseren erwachsenen Klienten sowie für Kleingruppen und Seminare stehen ebenfalls umfangreich ausgestattete Arbeitsräume zur Verfügung.

Vor Ort Wir wissen jedoch auch, dass es nicht jedem möglich ist, uns aufzusuchen. Mitunter ist es sogar ratsam, Hilfen vor Ort anzubieten. Aus diesem Grund fahren wir bei Bedarf alle Städte und Gemeinden an, in denen unsere Klienten zu Hause sind. Besonders bei speziellen Hilfeformen, wie zum Beispiel der Sozialpädagogischen Familienhilfe, ist es sogar fast zwingend erforderlich, in der Familie tätig zu sein, da es hier Strukturen zu verändern gilt, die man nicht vom grünen Tisch aus angehen kann. Auch die von uns durchgeführten Erziehungsbeistandschaften, also die Begleitung junger Menschen, soll im Alltag stattfinden – dort, wo die Probleme entstehen. Die Elternarbeit, die die Betreuung der Kinder regelmäßig flankiert, führen wir ebenso gerne in den Familien durch.

Neutraler Raum Bei Einzel- und Paarberatungen bitten wir um ein Erscheinen in unserem Stützpunkt, da wir es bei dieser Arbeit für wichtig halten, gerade nicht im Alltag, sondern sich in einem ausgesparten Raum zu bewegen.


t

Ihr Weg zu uns Bad Boll liegt am Fuß der Schwäbischen Alb auf halbem Weg zwischen Stuttgart und Ulm. Wir sind mit dem Pkw gut zu erreichen (Parkplätze vorhanden) – ebenso mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Direkt vor dem Haus befindet sich die Haltestelle „Eichhalde“ der Buslinie 20 (Göppingen - Zell u. A.) Von Göppingen kommend fahren Sie durch den Ort Richtung Autobahn, lassen die Tankstelle links liegen und biegen an der Ampel-Kreuzung links in die Badstraße. Von der Autobahn A 8 (Ausfahrt „Aichelberg“ 58) fahren Sie Richtung „Göppingen“. Noch vor dem Ortseingang biegen Sie an der Ampel-Kreuzung rechts in die Badstraße (Richtung „Dürnau“). Von Dürnau kommend fahren Sie immer geradeaus, lassen Kirche links und Kreissparkasse rechts liegen und folgen dem Straßenverlauf (S-Kurve, dann den Hügel hinunter). Schwäbisch Gmünd Von Gruibingen kommend biegen Sie am Ende der Gruibinger Straße links in die Badstraße. Esslingen Göppingen 8

Kirchheim/Teck

Bad Boll

Geislingen an der Steige

7

Sch

e      h c s i wäb

Alb 

Ulm


Spurwechsel GmbH Badstraße 42 73087 Bad Boll Tel.: (071 64) 14999 0 Fax: (071 64) 14999 44 E-Mail: info@spur-wechsel.de www.spur-wechsel.de

2013 | FOTOS S. 1 - 10: CHARLOTTE FISCHER

Haben Sie Fragen? Gerne können Sie sich an unser Büro wenden. Auch für den Fall, dass Sie einen Termin vereinbaren möchten, bitten wir vorab um telefonische Kontaktaufnahme!

Profile for DIGNUS.DE Medien GmbH

Spurwechsel 2013  

Informationen der Spurwechsel GmbH in Bad Boll - Pädagogik, Beratung, Seminare

Spurwechsel 2013  

Informationen der Spurwechsel GmbH in Bad Boll - Pädagogik, Beratung, Seminare

Profile for dignus.de

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded