Page 1

Die Stadtbekannten Grätzltipps Die kirchengasse winter in wien punsch rezepte, SchÜn durch den winter, winter im mq www.stadtbekannt.at

#7


Stadtbekannt verlost Laptop-Sleeve vom Tanzquartier Wien! mehr gewinnspiele unter www.stadtbekant.at


Inhalt 4

stadtbekannt maps

6

Wiens billigstes & bestes

8

Die KIRCHENGASSE

20 24 28

WOHIN IM Winter

EIn kleiner Überlebensratgeber

Von der baRNABITENKIRCHE zur Neustiftgasse - Ulliko - Herr und Frau Klein - Göttin des Glücks - Common People - Le Troquet - Spirali - Sixxa Store - Sova26 - Zapateria - Kaffeedruckerei - Mot Mot - Bilderbox - Le Shop - Hotel Altstadt

Die besten Punsch Rezepte

vOM Klassiker BIS ZUM KINDERPUNSCH

Schön durch den Winter

die besten Beautytipps

Kunst- und Lebensraum MuseumsQuartier

Medieninhaber & Verleger Stadtbekannt Medien Gmbh, 1040 Wien, Waaggasse 17-19 www.stadtbekannt.at. Geschäftsführerin Calina Fontanesi Fotos stadtbekannt (sofern nicht anders angegeben)


asse sterng

Sieben

asse

undsg Sigm

10

e engass

13

Kirch

9

sse

asse

Siebensternga

12 11 11

87

Stuckg

9 3 4 65 10

Kirc

asse

heng

82 1 Zol

asse

Zollerg

9 13

12 11

10

8

asse

lerg


Die Kirchengasse, 1070 11. Ulliko - Kirchengasse 7 12. Herr und Frau Klein - Kirchengasse 7 13. Common People - Kirchengasse 18 14. Le Troquet - Kirchengasse 18 15. Spirali - Kirchengasse 22 16. Sixxa Store - Kirchengasse 22 17. Sova26 - Kirchengasse 26 18. Zapateria - Kirchengasse 26 19. Kaffeedruckerei - Kirchengasse 27 10. Mot Mot - Kirchengasse 36 11. Bilderbox - Kirchengasse 40 12. Le Shop - Kirchengasse 40 13. Hotel Altstadt - Kirchengasse 41

1

2

7 5 6

3 4


die stadtbekannten

Punsch

WU-Punschstand: Glühwein um € 1,-,

wiens billigstes

Punsch um € 1,- direkt vor der WU

WU-Punschstand

Augasse 2-6

Solarium

FitInn: € 1,- für vier Minuten (ohne Anmeldung)

Fitinn www.fitinn.at

Tee

McDonald’s: € 1,90 für 0,2l Tee

McDonald´s www.mcdonalds.at

Suppe

Café Merkur: diverse Suppen um € 2,50 Suppengalerie: passable Kürbiscremesuppe beim Uni Campus - etwa ab € 3,80

Café merkur Lammgasse 1, 1080 Wien www.tunnel-vienna-live.at SUPPENGALERIE Webgasse 45, 1060 Wien www.suppengalerie.at

Maroni

Maronibrater: ca. 180 Maronibrater in Wien um € 1,50 pro Stanitzel

marinubrater Diverse Standorte

Weihnachtsgeschenke

Allerlei: Billig-Ramsch für alle Lebenslagen, vieles für € 1,- Mariahilfer

allerlei Mariahilfer Straße 54 1080 Wien

Straße Ecke Neubaugasse. Sewa: der klassische Ramschladen mit leichtem Ethno-Touch.

6 | www.stadtbekannt.at

SEWA Diverse Standorte www.sewa.at


die stadtbekannten

Punsch Manuel´s gourmet standerl Am Hof, 1010 Wien

Punschtrinken bei Manuel´s Gourmet Standerl Solarium

Haas & HAAS Stephansplatz 4, 1010 Wien www.haas-haas.at

Suppito Girardigasse 9, 1060 Wien www.suppito.at zuppa Schwarzspanierstraße 22 1090 Wien  www.zuppa.at eir-greissler Rotenturmstraße 14, 1010 Wien www.eis-greissler.at

LE Shop Kirchengasse 40,  1070 Wien www.le-shop.at

City Wellness: € 1,- pro Minute Tee

Teehaus Haas & Haas: klassischer Afternoon Tea mit Sandwiches und Teekuchen, € 2,50 Suppe

Suppito: Suppenmanufaktur nach 5-Elemente-Kochkunst, verschiedenste Sorten ab € 6,50 im 0,5l Glasbehälter Zuppa: etwa fantastische Tom Kha GaiSuppe in Uni-Nähe um € 4,50 Maroni

Eis-Greissler: Maroni-Eiscreme € 1,20 pro Kugel Weihnachtsgeschenke

Le Shop: Geschenkeshop im 7. Bezirk, originelle Designartikel, ab ca. € 5,-

wiens bestes

city wellness Lenaugasse 5, 1080 wIEN www.citywellness.at

www.stadtbekannt.at | 7


die stadtbekannten

die KIRCHENGASSE

Von der barnabitenkirche zur Neustiftgasse

Von dem Mainstream der Mariahilfer Straße braucht es nur ein Abbiegen, um Wiens urbansten Fleck zu finden. Alte Geschäftslokale, die mit Plakaten tapeziert wurden, hippe Shops mit bedruckten Shirts und Buttons, überall Streetware und Flyer an jedem Lokal: die Kirchengasse strotzt vor urbanem Individualismus, denn hier treffen Wien, Berlin und Stockholm aufeinander. 8 | www.stadtbekannt.at


die stadtbekannten

Ulliko Kirchengasse 7, 1070 Wien www.ulliko.com

Wie ein schwarz, weiß, roter Faden ziehen sich diese drei Farben auffallend aber nicht aufdringlich durch Ulrike Koglmüllers Kollektionen. Unverkennbar auch die schlichten Schnitte und klaren Formen, die ihr Label Ulliko auszeichnen. Ganz stolz ist Frau Koglmüller übrigens darauf, dass die Ware in einem Wiener Betrieb produziert wird - zu Recht, wie wir finden. Ulliko steht also für heimische Mode mit Wiedererkennungswert!

Herr und Frau Klein Kirchengasse 7, 1070 Wien www.herrundfrauklein.com

Süß und schick, aber weder verzuckert noch protzig sind Herr und Frau Klein. Vom Bio-Strampler bis zum Zwergen-Skianzug über Hochbett und Kugelbahn sowie Kinderwägen in allen Farben, die Bandbreite in www.stadtbekannt.at | 9


die stadtbekannten

© b-inform

b-inform

das Studio im Dreiklang

b-inform ist mehr. b-inform bietet ein ganzheitliches Konzept rund um den Körper - Body, Beauty und Bliss. Das Ziel von b-inform ist es, Menschen zu begeistern, zu motivieren, gesünder, bewusster und noch schöner und glücklicher werden zu lassen. So werden z.B. die Trainingseinheiten bewusst in Kleingruppen bis maximal 10 Personen geführt. Dadurch wird der Qualitätsstandard gesichert, den sich der Kunde wünscht. b-inform unterscheidet sich von anderen Studios, indem anstelle von Mitgliedsbeiträgen, ausschließlich

Seitenstettengasse 5 1010 Wien Tel.: +43 1 532 11 37 www.b-inform.at office@b-inform.at Öffnungszeiten:  Mo - Mi 12:00 - 21:00  Do 12:00 - 20:00 Fr 12:00 - 19:00 Sa nach Vereinbarung 

Trainingsblöcke ausgestellt werden. Somit zahlt der Kunde nur das, was er tatsächlich konsumiert. 10 | www.stadtbekannt.at

Anzeige


die stadtbekannten

Stephan und Beate Kleins Baby- und Kinderfachgeschäft ist in Wien bestimmt einzigartig. Ihre Produkte sind außerdem so schön, dass man sie gerne noch im Weg herumkugeln lässt, auch wenn die Kleinen schon längst im Bett sind.

Common People Kirchengasse 18, 1070 Wien www.commonpeople.co.at

Mode wie von den Straßen Stockholms gibt es in dem 2008 eröffneten Common People Store. Eine Mischung aus Vintage, Minimalismus und Geradlinigkeit zeichnen sich hier in skandinavischen und mittlerweile auch französischen Marken ab. Ausgewählte Streetware Teile von Cheap Monday, Just Junkies, Dr. Denim, Dansk oder Kitsuné, April 77 sowie Six Pack France sind hier zu finden. Wer sich auf die Suche nach einer neuen Lieblingsjeans machen möchte, der sollte am besten bei Common People anfangen - und wahrscheinlich wird er da auch aufhören. www.stadtbekannt.at | 11


die stadtbekannten

Le Troquet Ein wenig Frankophilie darf auch in der Kirchengasse nicht fehlen, denn dafür ist in Wien doch immer Platz

Kirchengasse 18, 1070 Wien www.letroquet.at

- “toujours”, wie es dort im Lokal in großen Lettern geschrieben steht. Und das gilt auch tatsächlich insbesondere für dieses “troquet”, was zu Deutsch “Beisl” heißt. Wäre es nicht da, würde man es wohl vermissen. Denn das Le Troquet ist bodenständig und doch philosophisch, gemütlich und doch anregend aber vor allem am Donnerstag ein Fixpunkt, wenn Koch Alexandre Moules-frites, also Miesmuscheln mit Pommes Frites auftischt.

Spirali Nudeln machen glücklich. Vor allem jene von Spirali. Die sind nämlich frisch und hausgemacht und mit allerlei leckeren Saußen kombinierbar. Wer darauf 12 | www.stadtbekannt.at

Kirchengasse 18, 1070 Wien www.spirali.at


die stadtbekannten

keine Lust hat, dem steht auch noch ein täglich wechselndes Menu zur Auswahl, in dem etwa Steinpilzrisotto, Feigenhühnchen oder der legendäre Spirali Burger angeboten werden. Dazu empfiehlt sich ein Fritz Cola und ein Brownie für danach. Selbstbedienung, eine offene Küche sowie gut gelauntes Personal lockern die Atmosphäre auf und verleihen dem Lokal angesagtes Kantinenflair. Das Spirali ist jedenfalls der Beweis, dass Slow Food auch schnell gehen kann. Wer im siebenten Bezirk arbeitet und es zu Mittag nicht aus dem Büro schafft oder schaffen möchte, der kann sich übrigens auch beliefern lassen.

Sixxa Store Kirchengasse 22, 1070 Wien www.sixxa.com

Ein bisschen schräg muss man schon sein, um bei Sixxa fündig zu werden. Angefangen hat die Erfolgsgeschichte mit selbstbedruckten T-Shirts. Daraus www.stadtbekannt.at | 13


die stadtbekannten

entstanden ganze Kollektionen von Streetware und Boardsport für Mädels. Dabei legt Kathi Macheiner mit ihrer Marke Sixxa besonders Wert auf verantwortungsvolles Handeln und hochwertige Ware. Ergänzt werden die Sixxa Produkte einerseits von anderen vertretungswürdigen Bekleidungsmarken - aktuell gibt es etwa Fair Trade Mode aus Portugal, sowie durch japanisches Spielzeug aus Vinyl für Erwachsene. Ja ein bisschen schräg ist das schon aber jeder ist doch irgendwie ein bisschen Nerd, oder?

Sova26 Fäustlinge und Hauben sind die Motive der heurigen

Kirchengasse 26, 1070 Wien

Sova26 Kollektion. In Grasgrün, Ockergelb, Dunkeltürkis und Aubergine erstrahlen sie auf hochwertiger Baumwolle in Form von Stramplern und Kinderröckchen. Wer übrigens sofort erkennbar machen möchte, zu wem sein Kind gehört, der kann sich partnerlookmäßig mit den etwas größeren aber mit denselben Motiven bedruckten Teilen für Erwachsene einkleiden. Wir können gespannt sein, was uns im Frühjahr erwartet. Vielleicht ja Gießkannen oder Schmetterlinge! Das fänden wir ganz nett.

Zapateria Ob fürs Laufen, fürs Basketballspielen, exklusiv als Limited Edition, für den Winter, fair getradet oder für einfach nur so, bei Zapateria gibt es Sneakers so weit das Auge reicht. Allerlei Marken aus allerlei Ländern sind hier vertreten. Dazu zählen etwa adidas originals, Boxfresh, Puma, Onitskuka Tiger oder tiszacipö. Auch nicht zu verachten sind die bedruckten T-Shirts von 14 | www.stadtbekannt.at

Kirchengasse 26, 1070 Wien www.zapateria.at


die stadtbekannten

Chunk, Threadless und anderen Marken. Ob nun Schuh oder Shirt, irgendetwas findet sich mithilfe der freundlichen Besitzer im Shop bestimmt.

Kaffeedruckerei Kirchengasse 27, 1070 Wien www.kaffeedruckerei.at

Concept Store Ideen gibt es ja schon viele in Wien. Einen Copyshop mit einem Kaffeehaus zu kombinieren, darauf ist aber noch niemand gekommen. Dabei liegt die Idee ja eigentlich auf der Hand, hat doch jeder schon einmal die Erfahrung damit gemacht, dass Kopieren Geduldsache ist. Bei einem netten Ambiente und einem guten Kaffee kommt man aber gar nicht auf die Idee ungehalten zu werden. Gleichzeitig ist die Kaffeedruckerei übrigens auch noch Studio für Musikund Filmproduktion, einer der Besitzer ist schließlich Robi Faustmann von “Keiner mag Faustmann”. Dabei wird das Geschäftslokal zudem als Atelier, Galerie und auch als überschaubare Konzerthalle verwendet und kann somit schlichtweg als Knotenpunkt für Kreativität www.stadtbekannt.at | 15


die stadtbekannten

bezeichnet werden. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Man kann ja auch hingehen ohne etwas drucken zu wollen oder ohne Kaffee trinken zu wollen. Einfach nur so.

Mot Mot Wenn Grafikdesigner einen Shop eröffnen, dann wird es da wohl auch viel Bedrucktes zu kaufen geben.

Kirchengasse 36, 1070 Wien www.motmotdesign.com

Richtig, bei Mot Mot werden bunte Motive vor allem auf T-Shirts und Buttons gedruckt - und das sogar direkt im Geschäft, damit man auch zusehen kann. Unverwechselbar sind sie die sogenannten Motmotive. Tiercomics, urbane Symbole, Spielautomatenästhetik sowie Themen aus Alltag, Musik und Popkultur können auch im Webund Printdesign eingesetzt werden.

Bilderbox Leonard und seine Freunde aus der Big Bang Theory

Kirchengasse 40, 1070 Wien

würden sich hier bestimmt wohl fühlen. Comics und alles was dazu gehört zu den Bildern in Boxen, gibt es hier zu erstehen. Der helle und nicht so überladene Verkaufsraum und die nette Nerdberatung laden zum Verweilen ein. Wer Glück hat, bekommt vom Besitzer sogar ein Schokobon geschenkt.

Le Shop Le Shop ist Geschenkshop und Grafikstudio in einem. Die Produkte stammen von England bis Finnland und Indonesien und sind alle unter fairen Bedingungen entstanden. Vorwiegend kreative Produkte von jungen Designern finden hier in den Regalen ihren Platz. Dazu gesellt sich viel Liebe von Besitzerin Heidi. Es lohnt sich übrigens bereits im Vorfeld einen Blick auf ihre Home16 | www.stadtbekannt.at

Kirchengasse 40, 1070 Wien le-shop.at


die stadtbekannten

© MAK / Georg Mayer

Bunte Lichtblicke

... mit überraschenden Herbst Specials im MAK Design shop

MAK Design Shop Ausgewähltes Design Die besten Geschenke der Stadt in allen Preisklassen. Stubenring 5, 1010 Wien T +43 1 711 36-228 www.MAKdesignshop.at service@MAKdesignshop.at

Bunte Geschenkideen für Feste und viele Gelegenheiten von DesignerInnen aus Österreich und der ganzen Welt sind im MAK Design Shop zu finden. Besonders PLUMEN, die Energiesparlampe mit Witz, können wir empfehlen.

Öffnungszeiten: Di 10:00-22:00 Uhr Mi - So 10:00-18:00 Uhr Anzeige

www.stadtbekannt.at | 17


page zu werfen, denn im “Le Blog” kann vorab geschaut werden, welche neuen Produkte eingetroffen sind und welche Aktionen gerade laufen.

Hotel Altstadt Nach Stararchitekt Matteo Thun hat nun auch die österreichische Modedesignerin Lena Hoschek ein Zimmer im Hotel Altstadt gestalten dürfen. Retrochic und weibliche Sinnlichkeit spiegeln sich in Mustermix von dunklen Tapeten, prächtig floralen Fauteuils sowie der Baldachin Drapierung wieder. Liebhaber von Design, Kunst und Charme werden sich in diesem Hotel zu Hause fühlen.

Kirchengasse 41, 1070 Wien www.altstadt.at


die stadtbekannten

Die besten Punsch Rezepte

vOM Klassiker BIS ZUM KINDERPUNSCH

Es gibt unzählige Punsch-Variationen, TurboPunsch, Beerenpunsch, Orangenpunsch, ItaloPunsch (mit Aperol, ja, wirklich), Absolut-Punsch, Feuerzangenpunsch usw. Wir haben für euch die besten Rezepte für einen feuchtfröhlichen, gemütlichen Abend zuhause zusammengestellt.

Der Klassiker - der Orangenpunsch Zumindest auf den Wiener Weihnachtsmärkten liefert er sich jährlich ein Kopf an Kopf Rennen mit Glühwein 20 | www.stadtbekannt.at


die stadtbekannten

Zutaten 300 ml Mandarinensaft 200 ml weißer Rum 500 ml frisch gepresster Orangensaft Zimstange Gewürznelken Vanillezucker

und Beerenpunsch: der absolute Punsch-Klassiker, der Orangenpunsch. Dieser Punsch lässt sich aber auch zuhause ziemlich leicht herstellen. Zubereitung: Einfach alle Zutaten in einem großen Topf vermischen und etwa 30 Minuten erhitzen. Kochen sollte die Mischung auf keinen Fall! Am besten nimmt man hierfür frisch gepressten Orangensaft und serviert den Punsch mit Orangenscheibe. Süßen kann man den Punsch am Schluss nach Lust und Laune. Statt Mandarinensaft kann man auch einen Orangentee verwenden oder das Verhältnis von Tee und frisch gepressten Orangensaft zu Gunsten der Brieftasche angleichen.

Fruchtig - Der Beerenpunsch Zutaten 250g Heidelbeeren (beliebig austausch- und erweiterbar etwa mit Himbeeren) 50ml Heidelbeer Sirup 600ml Tee (Himbeere, Heidelbeere, Winterzauber - vor allem fruchtig!) 200ml Gin (oder weißer Rum) Vanillezucker Zitronensaft von einer Zitrone Zimstange Gewürznelken

Der Beerenpunsch wird mindestens genauso gerne getrunken wie der Orangenpunsch. Wir trinken ihn gerne ein bisschen weniger klassisch als am Weihnachtsmarkt. Zubereitung: Alle Zutaten in einem Topf verrühren und etwa 30 Minuten erhitzen. Den Punsch abschließend nach Belieben süßen - am besten mit braunem Zucker!

Exotisch - Granatapfelpunsch Aber es geht auch etwas exotischer: Nämlich mit Granatapfelpunsch. Eine leckere Alternative zu Orangen, Beeren & Co! www.stadtbekannt.at | 21


die stadtbekannten

Zubereitung: Auch der Granatapfelpunsch ist leicht zubereitet: Alle Zutaten in einen Topf geben und etwa 30 Minuten erhitzen, bis alle Aromen ausgetreten sind. Auch der Granatapfelpunsch wird zum Schluss am besten mit braunem Zucker gesüßt.

Zutaten 500ml Apfelschalentee 300ml Granatapfelsaft 200ml weißer Rum Vanillezucker Zimstange Gewürznelken Granatapfelkerne

WeiSSer & Roter Glühwein Es soll ja Leute geben, denen Glühwein besser schmeckt als Punsch. Deswegen darf natürlich auch das klassische Glühwein-Rezept hier nicht fehlen. Zubereitung: Die Zutaten in einen Topf geben und den Apfel aufschneiden; die Spalten dann in den Topf hinzugeben. Etwa eine halbe Stunde erhitzen (nicht

Zutaten 700 ml Weißwein oder Rotwein 100 ml frisch gepresster Orangensaft Saft einer Zitronen 1 Apfel Zimstange Gewürznelken 3 EL brauner Zucker Lebkuchengewürz (Gibt es als “Glühweingewürz” auch im Teebeutel zu kaufen)

kochen!) und dann genießen. Alternative: Der Prosecco-Glühwein - statt dem Wein einfach Prosecco verwenden, den Apfel weglassen und etwa 50ml Hollunderblüten-Sirup hinzugeben.

alkoholfrei - Der KirschPunsch Nicht alle freuen sich über einen müden Kopf am nächsten Tag: da ist Kinderpunsch eine gute Alternative. Natürlich kann man einfach Beerenpunsch, Orangenpunsch oder Granatapfelpunsch alkoholfrei servieren, aber es geht auch etwas ausgefallener nämlich mit dem Kirschpunsch. Zubereitung: Alle Zutaten in einem Topf vermischen und etwa 30 Minuten lang erhitzen. 22 | www.stadtbekannt.at

Zutaten 600 ml Jasmintee 250 ml Kirschsaft 100 ml frisch gepresster Orangensaft 3 EL brauner Zucker Zimstange Gewürznelken Vanillezucker


die stadtbekannten

© Tanzschule Roman E. Svabek

Tanzschule Roman e. Svabek

be your own dancing star - we make you move

Tanzschule Roman E. Svabek

Tanzschule Svabek - die Wiener Opernballtanzschule Wiener Walzer Training Zur Vorbereitung auf Vortanztermine - laufend am Sonntag um 15:15 Uhr

Die Wiener Opernballtanzschule Tanzen mit Stil und Spaß Judenplatz 5, 1010 Wien Tel: +43 1 230 40 Fax: 43 1 230 40 90 tanzen@svabek.at www.svabek.at

Anzeige

Preise und Kurspläne auf: www.svabek.at

www.stadtbekannt.at | 23


die stadtbekannten

24 | www.stadtbekannt.at


die stadtbekannten

Schön durch den Winter die besten Beautytipps

Wir haben für euch die schnellsten, günstigsten und effektivsten Tipps getestet, damit ihr auch im Winter gut ausseht. Hier findet ihr die besten Beautytipps gegen Augenringe, Schweißfüße, trockene Kopfhaut und vieles mehr! Wir haben nicht nur hilfreiche Beautytipps zusammen getragen, sondern auch Ratschläge um euer subjektives Wohlbefinden zu steigern. www.stadtbekannt.at | 25


die stadtbekannten

1. Augenringe teebeutel Um angeschwollene Augen und Tränensäcke am Morgen nach einer langen Nacht wieder loszuwerden sollte man die gequollenen Augen kühlen, um die Augen wieder frisch und lebendig aussehen zu lassen. Die schnellste und einfachste Methode sind gekühlte Teebeutel. Nehmt zwei Teebeutel und brüht diese mit heißem Wasser ab. Anschließend stellt sie auf einem Teller für 10 Minuten je nach Belieben in den Kühlschrank oder ins Gefrierfach. Lege dich entspannt hin und gib jeweils einen Beutel auf jedes Auge. Die Teebeutel einfach so lange auf den Augen liegen lassen, bis sie nicht mehr kühlen. Achtung! Kamillentee kann die Augen reizen! Besser geeignet ist schwarzer oder grüner Tee.

VASELINE Wer sich am Abend vor dem schlafen gehen Vaseline unter die Augen gibt, bleibt zwar vor Augenringen nicht völlig verschont, dennoch hilft es die Augen zu entspannen.

GURKE Schneidet von einer gekühlten Gurke zwei Scheiben von ca. 1 cm Dicke ab und legt diese auf die geschlossenen Augen. Die Feuchtigkeit der Gurke dringt in die Haut ein und sorgt für mehr Elastizität und Entspannung des Gewebes. Eine ähnliche Wirkung zeigt sich auch bei den in Parfümerien angebotenen Cooling Augenmasken Pads mit Gurke oder Orange.

26 | www.stadtbekannt.at


die stadtbekannten

2. Spröde Lippen Gegen spröde Lippen hilft das Allzweckmittel Vaseline und macht deine Lippen weich und geschmeidig. Außerdem schützt es euch vor Kälte, zumindest auf den Lippen.

3. SchweiSSfüSSe Um Stinkefüße zu vermeiden ist es wichtig, Winterschuhe regelmäßig zu wechseln und abwechselnd zu tragen, damit man die unangenehme Geruchsbildung vermeidet. Im Idealfall sollten getragene Schuhe mindestens 24 Stunden trocknen, bevor diese wieder angezogen werden.

4. Trockene Kopfhaut Wer viel Zeit in beheizten Räumen verbringt, leidet oftmals unter trockener und juckender Kopfhaut. Dagegen hilft Teebaumöl, das in vielen Drogeriemärkten oder Apotheken günstig erstanden werden kann. Einfach in die Kopfhaut einmassieren.

5. Ausgewogener Schlaf Genügend Schlaf ist im Winter essentiell, um sich in dieser kalten Jahreszeit wohl fühlen zu können. Unterstützt wird guter Schlaf durch ein angenehmes Aroma einer Duftlampe.

www.stadtbekannt.at | 27


die stadtbekannten

28 | www.stadtbekannt.at


die stadtbekannten

Kunst- und Lebensraum MuseumsQuartier Was haben nackte männer, Leigh Bowery, die Sowjetmoderne und Weihnachtsgeschichten vom Franz gemeinsam? Das alles gibt´s aktuell im MQ!

Winter im MQ (bis 23.12.) Punsch in den Eispavillons, Winter Race, Winter Sounds, Winterlicht und Eisstockschießen im MQ Museumsplatz 1/5 1070 Wien Tel: +43 1 523 5881 Fax: +43 1 523 5886 office@mqw.at www.mqw.at

Haupthof.

freiraum quartier21 INTERNATIONAL „ALLES BESTENS - Karikaturen & Cartoons aus Österreich“ (14.12 bis 17.02.)

LEOPOLD MUSEUM „Japan – Fragilität des Daseins“ (bis 04.02.) „nackte männer. von 1800 bis heute“ (bis 28.01.)

mumok „Dan Flavin - Lights“ (bis 03.02.) „Poesie der Reduktion“ (bis 05.05.)

KUNSTHALLE wien Kunsthalle: XTRAVAGANZA. Staging Leigh Bowery © Fergus Greer

„XTRAVAGANZA. Staging Leigh Bowery“ (bis 03.02.) „Mike Parr. Edelweiß“ (bis 24.02.) www.stadtbekannt.at | 29


die stadtbekannten

Architekturzentrum Wien „Sowjetmoderne 1955 – 1991. Unbekannte Geschichten“ (bis 25.02.)

ZOOM Kindermuseum „Alles Familie“ (bis 10.02.).

Tanzquartier Wien „The Forsythe Company. Sider“ (07. und 08.12.) „NOMAD LABfactory/Thomas Jelinek. Radio Revolution“ (Premiere 15.12.)

DSCHUNGEL WIEN „Käptn Future“ (10. bis 12.12.) „Weihnachtsgeschichten vom Franz“ (14. bis 24.12.).

Halle E+G „Rat Pack“ (21. bis 31.12.) „Tango Seducción“ (01. und 02.12.) 30 | www.stadtbekannt.at

© ZOOM Kindermuseum Alles Familie


die stadtbekannten

© Bikram Yoga Loft

Bikram Yoga Loft SWEAT ONCE A DAY Das Loft ist in der Tat etwas Neues für Wien: Ziegel und natürliche Materialen prägen das Design, minimalistische Lampen sorgen für Licht. Das Gebäude ist aus dem Jahr 1901 und eines der ersten Stahlbetonbauten Wiens. Die alte Bausubstanz eignet Wiedner Hauptstraße 78 1040 Wien Tel: +43 676 9093119 sweat@bikramyogaloft.at www.bikramyogaloft.at

sich ideal als Wärmespeicher, und Wärme spielt bei Bikram Yoga eine entscheidende Rolle. Wer sich selbst ein Bild machen möchte, kann dies im Bikram Yoga Loft tun: für 10,- Euro gibt es eine Introkarte, die für zehn aufeinanderfolgende Tage das Mitmachen erlaubt.

Anzeige

www.stadtbekannt.at | 31


Die Stadtbekannten | Winter in Wien  
Die Stadtbekannten | Winter in Wien  

Punsch Rezepte, Schön durch den Winter, Winter im MQ. Grätzltipp: Die Kirchengasse

Advertisement