Page 1


3


Inhalt

Vorwort

Artikel von Oriana Kraemer

Bilder von Sebastian Burger

Danksagung & Impressum


7

Vorwort


9


10

Stadt der schlagenden Winde


Text: Oriana Kraemer

11


12

Stadt der schlagenden Winde


Text: Oriana Kraemer

13


14

Stadt der schlagenden Winde


Text: Oriana Kraemer

15


17

Die Skyline von Baku ver�ndert sich rasant: innerhalb von 8 Jahren schossen mehr als 800 Hochh�user aus dem Boden


18

Typischer Wohnraum eines Jahrhundertwende-Baus, Bausch�den werden mit Bauschaum ausgebessert


19

Traditioneller Erker vor eklektischem Neubau zwischen Postmoderne und Stalinpomp


Massenwohnungsbau der letzten 50 Jahre im Stadtteil Xatai

21


22

Erstes Business Centre der Postmoderne � ISR Plaza, Baujahr 1998


23

Baku verf�gt seit geraumer Zeit nicht mehr �ber einen funktionierenden Masterplan.


Toilettenfrau in der alten sowjetischen Markthalle

25


26

Schlafzimmer in �lboomresidenz


27

Baustelle der Flame Towers vor der British Petrol-Enklave Park Residence


28

Plattenbauten werden mit dem lokalen Sandstein versch�nert


Franz�sische Marmorwanne im Hamam Fantasia

29


30

Ein zum Abri� freigegebener Neubau � Lukrativit�t bestimmt den Bautakt


Gated Community im t�rkischen Stile, keine zehn Jahre alt

31


Russin in ihrem, vor dem Abriss stehenden Wohnraum

33


34

�Beautification�-Ma�nahme


Souterrainwohnung in einem Gr�nderzeithaus

35


36

�blicher Anblick im Zentrum Bakus; im Nachhinein montierte Balkone bringen mehr Wohnfl�che


37

Typische Situation in Bakus Gr�nderzeitviertel: Gerippe eines �lboomhauses vor einem immer noch leer stehenden Neubau


39

Aktuelles Bauprojekt am Azerbaycan Prospekti. Solche 15-25 st�ckigen Bauten werden teilweise in schwindel-erregender Geschwindigkeit errichtet


40

Trotz mangelhafter Infrastruktur funktioniert das alte �lboomviertel als urbane Nachbarschaft


Kommerzielle Fischzucht im Salon einer besetzten Stadtvilla

41


42

Russisch Orthodoxe Kirche im Zentrum


43

Umgenutzter Kellerraum als Schlafzimmer in einem Gr�nderzeithaus


45

Das wohl gr��te Atriumhaus Bakus beherbergt um die 100 Anwohner und wird n�chstes Jahr abgerissen. Die H�lfte der Bewohner wurde bereits ausgekauft


46

Bad un K�che wurden in den Wohnungen vieler Atriumh�user im Eigenbau nachger�stet


47

Dachlandschaft im sog. �Gangsterviertel�; einem Misch aus niedrigen und einfachen Wohnh�usern und pr�chtigeren Wohnvillen des ersten �lbboms


48

Dieses wohl gr��te Atriumhaus Bakus wird n�chstes Jahr abgerissen, um einem �Orient Komplex� zu weichen


Wohnraumerweiterung zu Notzeiten der fr�hen 90er.

49


50


�Loaded Ladas� als mobiler Kaufladen

51


53

Nariman Narimanov, Revolution�r, Schriftsteller und Politiker wird restauriert


55

Vergangene Sowjetische Pracht: Das ehemalige Hotel Karabagh


�Chruschtschowkas� aus den 60ern

57


58

Letzte �berreste eines Gr�nderzeitkarees


59


60

Innenhof eines Typischen Hofhauses


Aufgestockte Wohneinheit mit Gr�nderzeit-Dekor, im �Gangsterviertel�

61


62

Pr�chtiges Gr�nderzeithaus von 1918 mit Wohnraumerweiterung


Kindergarten im Gr�nderzeitviertel

63


64

Wie in einem dreidimensionalen Tetris-Spiel �berragen die Brandw�nde neuer Bauten das Bestehende


Innenraum in einer informellen Siedlung f�r Karabagh-Fl�chtlinge

65


Klassischen Hofhaus: gemeinsamer sozialer Raum gestaffelt durch die vier bis sechs Geschosse 66


Breiterer Stra�enzug im 28. Mai-Viertel

67


68

Hotel Absheron, ein Relikt aus der Sowjetzeit, musste Anfang 2009 einem gr��eren Hotel weichen


Kindergarten im Gr�nderzeitviertel, siehe Seite 61

69


Hafenterminal

71


73


74

Kontextuell sensitiv bespielte Baul�cke


75

Die H�tten der informellen Siedlungen werden immer weiter von Wohnt�rmen verdr�ngt


Mikrokosmen der Hofh�user

77


78

Zwei von vier geplanten Hochh�usern stehen schon, das Atriumhaus links muss noch weichen


79

Ungenutztes Wohnzimmer eines Gr�nderzeitbaus aus dem ersten �lboom. Die undichte Dachpappe l�sst Regen an vielen Stellen des Flachdaches durch.


Ungew�hnlich dicht f�r Baku: geschlossene Hochhaus-Blockrandbebauung

81


83


84

Auskauf, Auszug, Abri�: diese Chronologie herrscht vereinzelt sogar in dem ehemals Unesco gesch�tzten Altstadtteil Bakus


Die pr�chtige Stadtvilla soll bald einer geplanten Parkachse weichen.

85


87

Am 28.08.2008 kurz vor der Fertigstellung eingest�rzter Neubau. Benachbarte Neubauten �hnliches Bautypes werden vorsorglich abgetragen.


88


89


91


93


95


97


 
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you