Page 21

21

DAS STADTTEILMAGAZIN

Âť DER FACHMANN UM DIE ECKE

Mängel fĂźr Laien oft erst später sichtbar IMMOBILIENKAUF › 40 Prozent der Käufer trafen im Nachgang auf Mängel Der Traum vom Eigenheim kann schnell zum Albtraum werden. Und zwar häufig dann, wenn nach dem Kauf Mängel auftreten. So haben 40 Prozent der Käufer nach dem Kauf ihrer Wohnimmobilie vorher unbekannte Mängel entdeckt. Dies ergab eine aktuelle Untersuchung von TĂœV Rheinland, bei der das Kaufverhalten und die Entscheidungskriterien von Immobilienkäufern in Deutschland untersucht wurden. Die meisten Schwachstellen betrafen Fenster, die Heizungsanlage sowie die Elektroinstallation, gefolgt von Sanitärbereichen, Keller und Dach des Hauses. Einen Rat im Vorfeld holten die wenigsten Erwerber ein. „Viele Käufer gehen sehr unbedarft vor und vertrauen 4QVQ#WÂťGPTQNNNCFGP

4QVQ#WÂťGPTQNNNĂ€FGP s1RVKOCNGT5EJWV\\W LGFGT,CJTGU\GKV 8QNNG(WPMVKQPUHĂ€JKIMGKV DGKIGĂ’HHPGVGO(GPUVGT 1RVKOCNGT-Ă€NVG5QPPGP WPF*KV\GUEJWV\DGK INGKEJ\GKVKIGT8GTFWPMGNWPI +P'NGMVTKUEJ'NGMVTKUEJ(WPM 5QNCT(WPMWPF/CPWGNN GTJĂ€NVNKEJ

&KG5WOOGCNNGT8QTVGKNG /GJT.GDGPUSWCNKVĂ€V\WO HCKTGP2TGKU(TCIGP5KG+JTGP 4QVQ#PURTGEJRCTVPGT

40 Prozent der Immobilienkäufer entdeckten nach dem Kauf nicht bekannte Mängel. Fenster, Heizung und Elektroinstallation waren am häufigsten betroffen. Grafik: TĂœV Rheinland ausschlieĂ&#x;lich auf ihr eigenes Urteil“, erklärt Siegfried Seifert, Experte fĂźr Immobilienbewertung bei TĂœV Rheinland. So verzichtete mehr als die Hälfte der Befragten auf jegliche UnterstĂźtzung. Ein Viertel suchte Hilfe im Bekanntenkreis. Lediglich 15 Prozent setzten auf eine professionelle Beratung.

einer gebrauchten Immobilie nur selten. Risse in den Wänden oder Feuchtigkeit in den Kellerräumen sind unter Umständen erkennbar. Aber ßberalterte elektrische Leitungsnetze oder der Heizungs- und Wasserversorgung und marode Dachstßhle bleiben zumeist verborgen. Wenn Immobilienkäufer einen Fachmann Problemstellen fßr Laien nur hinzuziehen, geht es zumeist schwer zu beurteilen um den allgemeinen Zustand Dabei erkennt der Laie die ver- des Gebäudes und den Wert der steckten Problemstellen bei Immobilie. Nur in 21 Prozent

HAPPEL HAPPEL METALL IN FORM

METALL IN FORM

Geländer TĂźren & Tore Exclusiver Zaunbau Edelstahl Exclusiver Zaunbau Gitter Ăœberdachungen Balkone Schmiedeeisen GmbH Fenster

der Fälle wird der energetische Zustand betrachtet. „Unter dem Aspekt der stetig steigenden Energiepreise sollte auch der energetische Bauzustand unbedingt in die Gesamtbewertung mit einbezogen werden“, so Siegfried Seifert. Wohnfläche wird selten ĂźberprĂźft Rund 50 Prozent der Erwerber prĂźften nicht einmal die angegebene Wohnfläche vor ihrer Kaufentscheidung. „Dies ist

st htsfe

c ihna s We e h o r r Ein f in gutes, ues Jah e e n d s un he greic erfol ht Ihnen sc wĂźn

      

TĂœV Rheinland

Wir helfen schnell und preiswert. ‌ man muss ja nicht immer gleich das ganze Fenster austauschen. Wir kĂśnnen selbst fĂźr ältere Fenster noch Ersatzteile besorgen. GutenbergstraĂ&#x;e 11 Telefon: 6935 3565 65 Telefon 006131 6131 // 69

55124 Mainz-Gonsenheim feretec@aol.com feretec@aol.com

Fenster • Reparatur • Technik • Wartung • Beratung • Montage

24 h Service!

Beseitigung von Verstopfungen aller Art Reinigung und Wartung von Schlammfängen, Benzin, Oelund Fettabscheidern TV-Kanalinspektion Dichtheitsprßfung nach DIN 1610 und DIN 1999-100 Reparatur ohne Erdarbeiten

Meisterbetrieb

Carl-Zeiss-StraĂ&#x;e 19 ¡ 55129 MZ-Hechtsheim Telefon 0 6131/99 56-0 ¡ Telefax 0 6131/99 56-13 www.metallbau-lehr.de www.metallbau-lehr.de

Frohe Weihnachten und alles Gute im neuen Jahr!

HAPPEL

0'7)#55'Â&#x201C;/#+0< 6'. (#: YYYJQN\DCWXQNNOGTFG

  

metallbau lehr

HPH HAPPEL Metallbau GmbH 55270 Klein-Winternheim RaiffeisenstraĂ&#x;e 31 Tel.: 0 61METALL 36 ¡ 8 55 IN 66 0FORM Fax: info@happel-metallbau.de Tel.: 0 61 36 ¡ 8 55 66 09 info@happel-metallbau.de www.happel-metallbau.de

www.kerz.de

Jakob-Anstatt-Str. 1 - D-55130 Mainz Fax 0 61 31. 9 82 34-22 - info@kerz.de

\aVhWVjg]Z^c"bV^c glasbau rhein-main SK UG haftungsbeschränkt

Fliesen-Sanitär

Wagner

gmbH

Â&#x192;  Â&#x192;   Â&#x192;  

umso verwunderlicher, da die Wohnfläche insbesondere bei Eigentumswohnungen ein wesentlicher Faktor fĂźr die Kaufpreisfindung istâ&#x20AC;&#x153; so Siegfried Seifert. Doch Erfahrung macht klug: 64 Prozent der Befragten, die keine Kaufberatung nutzten, wĂźrden jedoch mittlerweile anderen Kaufinteressenten empfehlen, einen Fachmann hinzuzuziehen. Dies wĂźrden auch 93 Prozent der Immobilienkäufer tun, die bereits die Beratung durch einen Profi erlebt haben.

Fliesen- u. Bäderausstellung: Pariser StraĂ&#x;e 136 55268 nieder-Olm Tel. (06136) 925677 Fax (06136) 925678 info@fliesen-baeder-wagner.eu www.fliesen-baeder-wagner.eu

â&#x20AC;˘ Komplettsanierung â&#x20AC;˘ 3D-Badplanung â&#x20AC;˘ Fliesen u. Natursteine

ď&#x192;Ľ Reparaturverglasungen >cYZgCVX]ilZ^Y+

In der Nachtweid 6 65462 Ginsheim Ă&#x2013;ffnungszeiten: Mo-Fr 8.00â&#x20AC;&#x201C;17.00 Uhr Sa. 9.00â&#x20AC;&#x201C;13.00 Uhr Tel. 0 6144 - 33 82 178 Fax 0 6144 - 33 82 180

glasbau-rhein-main@t-online.de glasbau-rhein-main.de

ď&#x192;Ľ Spiegel ď&#x192;Ľ Duschkabinen ď&#x192;Ľ Ganzglasanlagen ď&#x192;Ľ GanzglastĂźren ď&#x192;Ľ Sicherheitsglas ď&#x192;Ľ Glaszuschnitte und Bearbeitungen ď&#x192;Ľ Wärme-, Schall- und Sonnenschutz ď&#x192;Ľ Isolierglas

Die Lokale West Januar 2014  
Die Lokale West Januar 2014  
Advertisement