Page 9

9

UNABHÄNGIGES MONATSMAGAZIN

Unterstützung für eine neue Orgel DOMBAUVEREIN › 20-jähriges Bestehen mit eindrucksvollem Konzert gefeiert MAINZ – 1999 wurde der Dombauverein gegründet. Damit feiert diese wichtige Institution in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Dies wurde jetzt mit einem eindrucksvollen Konzert gefeiert – selbstverständlich im Dom. Unter den Besuchern war neben Bischof Peter Kohlgraf selbstverständlich auch die Vorsitzende des Dombauvereins, Sabine Flegel. Sie betonte in ihrer kurzen Begrüßung die Bedeutung des Dombauvereins. Den Austausch der Domspitze zählte sie zu den wichtigsten Projekten der Vergangenheit. Aktuell unterstützt der Dombauverein die Anschaffung einer neuen Orgel für den Dom und hofft dabei auf Spenden und Sponsoren. Und das ist fast schon ein Jahrhundertprojekt, denn nicht weniger als 14.526 Pfeifen müssen finanziert werden. Aktuell sind noch rund 13.500 Pfeifen für eine Patenschaft zwischen 75 und 5.000 Euro zu vergeben. Die mehr als 1.020 Paten haben bislang zu einem Spendenaufkommen in Höhe von knapp 419.000 Euro beigetragen.

Die Vorsitzende des Dombauvereins, Sabine Flegel.

Zum 20-jährigen Bestehen des Dombauvereins gab es ein festliches Konzert – selbstverständlich im Dom.

der Mainzer Domchor und die Domkantorei St. Martin unter Leitung von Domkapellmeister Karsten Storck sowie der Mädchenchor am Dom und St. Quintin unter Leitung von Domkantor Michael Kaltenbach. Die Orgel spielte Domorganist DaniFotos: Ralph Keim el Beckmann.

Weitere Informationen dazu tionen zum Dombauverein gibt des Konzerts erfreuten sich an stian Bach, Felix Mendelssohn gibt es im Internet unter bistum- es unter dombauverein-mainz. Werken von unter anderen von Bartholdy und Anton Bruckmainz.de/domorgel. Informa- de. Die zahlreichen Besucher Heinrich Schütz, Johann Seba- ner. Die Ausführenden waren

von Ralph Keim

Setzen Sie jetzt auf

€ 0 10

n i e h c ts u g e s Rei enkt!* gesch

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Beantragen Sie noch heute Ihre GoldCard und profitieren Sie von exklusiven Service- und Versicherungsleistungen! Infos in jeder MVB-Filiale, telefonisch unter 06131 148-8000 (7 Tage in der Woche) oder im Internet: www.mvb.de/goldcard *) Wir schenken Ihnen bei Bestellung einer GoldCard bis zum 30.06.2019 einen Reisegutschein in Höhe von 100 EUR, einzulösen bei Reisebuchung über das ServiceCenter unseres Kooperationspartners Urlaubsplus GmbH (www.vr-meinereise.de).

Mainzer Volksbank

Profile for David  Weiß

Die Lokale Süd Mai 2019  

Die Lokale Süd Mai 2019  

Profile for dielokale
Advertisement