Page 1

EN

3

2016

SO ER NDE GI RBEI LA E PL GE US

DIE ZEITUNG FÜR BRETZENHEIM, ZAHLBACH, HECHTSHEIM, WEISENAU UND EBERSHEIM

März

Herausgeber: Medien Verlag Reiser GmbH · Kurt-Schumacher-Straße 56 · 55124 Mainz · Telefon 06131 57637-0 · Fax 06131 57637-19 · E-Mail: info@die-lokale-zeitung.de

Geplantes Wohnquartier sorgt für Stunk TSG › Manfred Lippold sieht für Wohnquartier keine Chance BRETZENHEIM – „Schön, dass Bretzenheim gewachsen ist und noch wächst, aber es bekommt leichte Risse“, sagt Manfred Lippold, stellvertretender Abteilungsleiter Fußball in der TSG Bretzenheim. Genauer gesagt spricht er hier von der Nachverdichtung, die, wie er meint, nicht für den Stadtteil zu verkraften ist. Insbesondere bei den Plänen zum Wohnquartier Albert-Stohr-Straße. Die 27 geplanten Reihenhäuser grenzen direkt an die Bezirkssportanlage, da wo jetzt noch die Tennishalle steht. Sie soll weichen. In seiner Sitzung am 3. Februar fasste der Stadtrat den Aufstellungsbeschluss für ein Wohnquartier auf dem Gelände der Tennishalle für junge Familien. Auf der Bezirkssportanlage ist auf allen Plätzen Betrieb am Abend, als wir uns die Gegend um die Tennishalle ansehen. Lippold sagt: „Man provoziert, dass es zu Reibereien kommt.“ Der Lärmpegel sei hoch und zwar immer. „Es sind Schulen

„So

• Dachrinnen und Fallrohre • Gesamterneuerung + Wärmedämmung • Flachdach + Garagen • Velux Fenster • Dachreparaturen • Terrassen + Balkone • Zusatzdämmungen

Preiswert mit uns vom Fach Friedrich-Koenig-Str. 23, 55129 Mainz, Tel. 555 870

Manfred Lippold hat die größten Bedenken gegen das Wohnquartier, er fordert mehr Platz und Landesgelder für die soziale Entwicklung der Kinder. Foto: Helene Braun

hier, und bis in die späten Abendstunden wird Sport getrieben. Im Sommer ist die Fluktuation noch höher.“ Es sei zu fürchten, dass Sport- und Spielzeiten vorgeschrieben würden und die künftigen Bewohner, spätestens wenn ihre eigenen Kinder groß seien, über den Lärm klagen würden und zwar klagen auch im rechtlichen Sinn. „Das ist keine Häuserreihe, das ist eine Siedlung“, regt sich Lippold auf. Denn hier zeichnet sich der nächste Knackpunkt ab. Der Verkehr. Mit Kita und Therapeutischer Kita sowie der Schule, dem neuen Wohnquartier und der Bezirkssportanlage sieht er in der Albert-Stoher-Straße

Chaos und Gefahr voraus. Als katastrophal gar empfindet Lippold den ersatzlosen Abriss der Tennishalle. „Nun sollen wir schon wieder Spielfläche abgeben.“ Wenn schon, dann hätte er sich gewünscht, dass man einen Investor fände, der einen Teil Hallenfläche in Verbindung mit einer Art Bürgerhaus an dieser Stelle realisiere. Lippold: „Ich sehe die Entwicklung als nicht richtig an. Die Struktur dafür haben wir gar nicht.“ Die Menschen in den Sportvereinen, die die „Kinner vunn de Gass“ holen und ihnen Erziehung, Persönlichkeitsentwicklung und sozialen Zusammenhalt vermitteln, die wirk-

„So günstig macht lustig. Ausbau Ausbau Ausbau REICH REICHREICH günstig macht nahkauf. lustig. Nichts liegt näher!“ Neue Neue AusstelluNg Neue AusstelluNg AusstelluNg Ausbau Ausbau Ausbau Ausbau REICH REICH Ausbau REICH Ausbau REICH Ausbau REICH REICH REICH GmbH

nahkauf. Nichts liegt näher!“

GmbH GmbH

GmbH

GmbH

GmbH

GmbH

GmbH

GmbH

GmbH

Ausbau Ausbau REICH REICH Lerchenberg • Hindemithstraße 29AusstelluNg GmbH GmbH Neue Neue AusstelluNg Neue AusstelluNg Neue Neue AusstelluNg Neue AusstelluNg Neue AusstelluNg AusstelluNg Mo bis Sa von 7 bis 21 Uhr 0 67 019 3150 Neue AusstelluNg Neue AusstelluNg Fenster • Türen • Rollläden • Markisen uvm. 55546 Pfaffen-Schwabenheim

günstig macht lustig. nahkauf. Nichts liegt näher!“ Bretzenheim • Wilhelmsstraße 2

Lerchenberg • Hindemithstraße 29 Mo bis Sa von 7 bis 20 Uhr Mo bis Sa von 7 bis 21 Uhr Ihre nahkauf Mainz GmbH

Bretzenheim • Wilhelmsstraße 2 Mo bis Sa von 7 bis 20 Uhr Ihre nahkauf Mainz GmbH

Avara® – Pflaster verlegen leicht gemacht

Naturnahes Zierpflaster mit lebendigen Farben. Avara®-Pflaster Anthrazit nuanciert, 6 cm Stärke, wilder Verband, 1 Lage = 0,81 qm, Abgabe nur in vollen Lagen!

pro m2

€ 20,95

inkl. MwSt. Nur solange der Vorrat reicht. Zwischenverkauf vorbehalten. Angebot gültig vom 1.2. - 31.3.2016

Lerchenberg • Hindemithstraße 29 Mo bis Sa von 7 weru bis 21 Uhr weru www.beinbrech.de • Am Sägewerk 25-31, 55124 Mainz-Gonsenheim, Tel.: 06131/21069 - 11 Bad Kreuznach • Bad Sobernheim • Meisenheim • Ramstein

BB_PAZ_85.120.4c_Avara_RZ_22022016.indd 1

Alles am Dach:

01.03.16 13:18

-Vertragshändler seit-Vertragshändler 43 Jahren seit 43 Jahren

lich ehrenamtlich arbeiteten, sie würden weder genügend gehört noch geachtet. „Dieser Einsatz wird mit Füßen getreten, doch für mich persönlich ist es ein Pfeiler der Gesellschaft. Wenn der wegbricht, bricht auch die Gesellschaft zusammen.“ Vom Land fordert er deutlich mehr Mittel – für den Sport, für die Kinder. von Helene Braun

Immer so, wie Sie es brauchen!

• Fliesen • Badsanierung • Malerarbeiten • Altbausanierung • Trockenbau • Verputz • Platten • Naturstein • Mosaik • Wohnwandgestaltung mit Bruchstein Fon/Fax 06136 – 850941/42 Mobil 0176 – 67 49 35 02

www.sanierexperte.de

www.dach-und-rinne-mainz.de mit! ziehen Sie – m u n e h Wir zie ai 2007 g am 18. M n u n ff ö er Neu Ausgabe •• In dieser

RegioWeinMagazin

Ihr Partner für Gartengestaltung, Innentüren, Parkett und Laminat

amm 150 Jahre H

m! m! amam lz-H o-H olz eeHH eu Neu er N Der se 2i 2007 ie ie2 ereW r Wse mim eie alahlh . und 19. Ma erDtD In d der m am 18 In ogram m -Pr am ow gr Sh ow-Pro nung mi Eröff mit Sh Eröffnung 07 19. Mai 20 am 18. und

KT R EIN HO In der Dalheimer Wiese 2 LZM AR ME HR ALS NU 55120 Mainz • Tel.: 06131/974-0 www.holzfachzentrum-hamm.de


2 »

Einfach

mal

notiert

...

Kein Wort wäre treffend genug ELEKTRO

STRAUS

Planung + Ausführung von • Elektroanlagen • Alarmanlagen • Telekommunikation • Netzwerktechnik • Photovoltaik • Klimaanlagen • Wärmepumpen

Peter Straus Holthausenstraße 21 55128 Mainz Telefon: 06131/366851 Fax: 06131/365543 Mail: info@straus-online.de

www.straus-online.de

„Mir fehlen die Worte.“ Das sagt sich so leicht bei dieser oder jener Überraschung. Wie sich das Unvermögen, Empfindungen in Worte zu fassen, tatsächlich anfühlt, musste ich jetzt erfahren. Seit dem Tod meines Vaters, Reinhold Petermann, vor drei Wochen fehlen mir wirklich die Worte. Und ich spüre, dass es anderen, die ihm nahe standen, auch so geht. Bei unseren Begegnungen schwingen wir alle in tiefer Trauer um diesen liebenswürdigen Menschen – und an dieser Stelle ist es mir erneut unmöglich, zum Ausdruck zu bringen, wie diese Begegnungen sind. Kein Wort

wäre treffend genug. Vielleicht könnte eine Geste das Gefühl der Leere vermitteln – begleitet vom Schweigen? Wie wäre es, würden wir uns alle schweigend umarmen, statt Worte zu finden? Das erscheint mir auch nicht genug.

Dennoch, ist es nicht besser, gar nichts zu sagen, als irgendetwas? Doch haben Sie schon einmal darauf geachtet, wie unzulänglich manche Worte sind? Nehmen wir allein das ständig formulierte: „Wie geht´s?“ – eine Floskel, die nur noch auf der Höhe eines lockeren „Hallos“ mitmischt und gar nicht als Erkundigung gemeint ist, sondern als vermeintlich freundlicher Zusatz zur Begrüßung. Anders wäre es mit einem „Wie geht es Dir?“, dem eine kurze, von einem aufmunterndem Blick begleitete Pause folgen würde. Hier ist eine aufrichtige Antwort willkommen. Schade, dass unsere Worte selten mit un-

serem Empfinden im Einklang stehen. Nicht immer und bei jedem Gegenüber haben wir das Bedürfnis, uns völlig offen zu legen. Doch es sollte möglich sein, wenn wir es wollen. Das müssen wir üben. Damit wir ehrliche Worte formulieren lernen, die meinen, was sie sagen. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine gute Zeit.

Barbara Petermann Herausgeberin Die Lokale

Senden oder nicht, soll ich? Soll ich diese Mail abschicken? Diese Frage hat mich heute umgetrieben. Warum? Weil ich mir sicher sein wollte, die Fragen des Empfängers bis in die Details beantwortet zu haben. Ich wollte ihm verständlich und aufschlussreich dargelegt haben, auf welche Weise ich seine Wünsche erfüllen kann. Um ein Angebot ging es also, um keine tiefgreifenden Entscheidungen, aber dennoch um etwas, das ich nicht einfach so nebenbei erledige, sondern individuell aufstelle. Vielleicht wird es angenommen, mein Angebot – das würde mich freuen. Vielleicht wird es abgelehnt – das passiert hin und wieder. Nichtsdestotrotz ist es toll, wenn der Kunde erkennt, wie viel Engagement das Team der Lokalen Zeitung für ihn zeigt.

Osterferien ohne Langeweile! Schnupper doch mal bei uns rein! Fachbereiche Ÿ Chemie & Biologie Ÿ Gesundheit & Soziales Ÿ Wirtschaft & Medien Kontakt:

Infos un Termin d e im We b

Tagtäglich begeben wir uns auf eine Art Gratwanderung: Was wünscht sich der Kunde? Was können wir ermöglichen? Beinahe jedes Vorhaben möchten wir gern realisieren, aber das ist manchmal eine ganz

schöne Herausforderung. Wenn die Kunden das erkennen und zu schätzen wissen, macht mich das froh. Wie auch die Reaktion

auf meine schlußendlich abgesendete Mail. „Prima, machen wir so“, las ich binnen einer Stunde. Diese Zusage war auch wie ein Lob, das besagt: Die „Lokale“ ist ein echter Partner, auf den man vertrauen kann.

David Weiß Verlagsleiter DIE LOKALE

› Ihre Meinung interessiert mich!

Welche Themen wünschen Sie sich von uns? Was machen wir gut, was können wir noch besser machen? Schreiben Sie mir gerne eine E-Mail. Ich freue mich, Sie kennenzulernen: weiss@ dielokalezeitung.de

Umweltfreundlicher Racingspaß

Hochschule Fresenius 0 61 26 93 52-0 beratung@hs-fresenius.de www.hs-fresenius.de

Berlin | Düsseldorf | Frankfurt am Main | Hamburg | Idstein | Köln | München | New York

MÖBEL MARTIN › Das Einrichtungshaus lädt zum CO2-freien Fahren ein

© Christian Schwier/Fotolia.com

HECHTSHEIM – Zur RheinlandPfalz-Ausstellung erwartet die Besucher von Möbel Martin vom 12. März bis 21. März ein tolles Rennsport-Event. Eine mobile E-Kart-Bahn, zur Verfügung gestellt von der EWR, lädt auf dem Parkplatz vor dem Einrichtungshaus an der Barcelona Allee auf vierhundert Metern täglich ab 11 Uhr zu CO2-freiem Fahrspaß ein. „Bei dieser Aktion kommen mehrere Aspekte zusammen: Zum einen Rennspaß, an dem alle teilnehmen können, außerdemdas umweltfreundliche Konzept der Elektromobilität“, erklärt Möbel Martin-Geschäfts-

Fahrspaß ohne Umweltbelastung – das gibt es bald bei Möbel Martin. Foto: red

leiter Peter Metzger. Auf zwei Dinge müssen hartgesottene Kartfahrer allerdings verzichten: den Lärm und den Abgasgestank der benzinbetriebenen Karts. Denn die E-Karts kommen

ganz ohne Motorengebrüll und Auspuffschwaden aus, sind aber wesentlich leistungsfähiger und schneller. Wer darauf Lust hat, kann das mit seinem Kassenbon oder einem Kaufvertrag von Möbel Martin (ab 250 Euro, ausgestellt ab dem 1. März 2016) kostenlos tun. Besucher der RheinlandPfalz-Ausstellung erhalten am EWR-Stand einen Gutschein, der ebenfalls für ein Gratis-Training gilt. Ansonsten kostet das

umweltfreundliche Racingvergnügen 10 Euro. Als Partner der Ausstellung spendiert Möbel Martin jedem Messebesucher vom 12. März bis 2. April eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen im hauseigenen Restaurant Toscana. Der Gutschein befindet sich auf der Rückseite der Messe-Eintrittskarte. Vom 18. März bis zum 2. April kann man außerdem für nur drei Euro beim Möbel Martin-Osterfrühstück inklusive Tageszeitung den Tag beginnen.

red


3

UNABHÄNGIGES MONATSMAGAZIN

Surreales und Flaschen hinter Glas AUSSTELLUNG › Silvia Kiefer zeigt ihre Werke im Bretzenheimer Rathaus BRETZENHEIM – Die sprechendsten Bilder tragen die schlichtesten Titel. Einen direkten Bezug zum Motiv kann der unbefangene Betrachter nicht auf Anhieb erkennen. So findet man auf der Werksliste den Namen „Nürnberg“, abgebildet ist die Nahansicht eines winzigen Vogels auf übergroßem Pflaster. Nur das auf dem Boden liegende 20-Cent-Stück ist noch kleiner. Die Poesie in den Bildern gilt es bei Silvia Kiefer zu erkennen. Zurzeit läuft ihre Ausstellung „Poetischer Realismus“ im Bretzenheimer Rathaus. Nürnberg als Schauplatz des Nationalsozialismus, Kassel beherbergt die Documenta, die Orte, die als Bildnamen dienen, reichen in ihrer Bedeutung sehr viel weiter als auf den ersten Gedanken angenommen. „Man

„Die kleine Schwester“ hat Silvia Kiefer dieses Bild genannt. Foto: Helene Braun

könnte jede dargestellte Szene weiterdeuten“, so die Künstlerin Susann Gassen in ihrer Einführungsrede bei der Vernissage. Da gibt es zum Beispiel eine Gruppe aus einem Musikzug. Zwei Frauen sitzen und rauchen am Mainzer Schloss, die schwarz-weißen Trommeln ruhen. Die Nebenfigur, die dritte, die den Blick abwendet, ist für den Titel verantwortlich. „Die

kleine Schwester“ hat Kiefer das Bild genannt. Abseits, ausgegrenzt, scheinbar unwichtig. Andere Motive kommen surreal anmutend daher, wie der Rehbock vor einem Heizkörper, der aus dem Fenster in die Ferne schaut, oder das Nashorn auf einem Sockel, bevor sie sich auf den zweiten Blick als Museumsstücke outen. Menschen in Uniform sprechen die, die auch

Theatergründerin, Regisseurin und Autorin von Stücken war, verstärkt an. Vom Zeichnen kam Kiefer zur Schrift, schrieb Stücke und führte sie in der freien Szene auf. „Das Zeichnen und Schreiben lief bei mir immer ineinander.“ Christoph Selenka betreut und organsiert die Reihe „Kunst im Rathaus“. Er sagte: „Silvia Kiefer ist ein Mensch, der sich mit Feuereifer und Akribie an die Arbeit macht. Und dann lässt es sie nicht mehr los.“ Die Ausstellung ist noch bis 19. April im Rathaus Bretzenheim zu sehen. 

von Helene Braun

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG › Neuer Vorstand beim Männerchor 1839

Mombacher Straße 48 · 55122 Mainz · Telefon 06131 / 5700 613 info@glas-schwarz.de · www.glas-schwarz.de Fax: 06131 / 5700 633 · info@glas-schwarz.de · www.glas-schwarz.de

Ludwig-Nauth-Str. 11 55128 Mainz-Bretzenheim fon 06131. 36 39 59

www.baudekoration-steigerwald.de info@baudekoration-steigerwald.de

Gonsenheimer Pflanzen-Center

Jetzt ist Pflanzzeit! Michael Stinner

Garten- und Landschaftsbau

Ein Fünferteam mit Marc John, Udo Schön, Margit Charwat, Christian Nickel und Norbert Weitmann (von links) führt künftig den Männerchor 1839.  Foto: Oliver Gehrig sechs Enthaltungen. Kassenprüferinnen sind Katja John und Anne Greif. Der bisherige Vorsitzende Karl Mischler jun. gab einen Überblick über die Vereinsaktivitäten. Neben dem traditionellen Konzert im Altenheim in der Altenauergasse sowie den Teilnahmen am Brezelfest, am Tag des Männerchors vor der Kirche St. Georg und am Fastnachtsumzug gab es als neues Element

den Wettbewerb „Bretzenheim sucht den Supersong“ in der TSG-Halle. Das Rennen machte „Barbara Ann“, ein Evergreen der kalifornischen Beach Boys von 1976. Einen besonderen Dank richtete der Vorstand an seine Frauen für das tolle Kuchenbuffet. Beide Chöre, der Männerchor und die Dantesingers, haben mit ihrem Dirigenten Fritz Brändle und 85 Aktiven ein Repertoire von 23 Liedern

eingeübt. Brändle appellierte an die Sänger des Männerchores, die Singstunden dienstags von 20 bis 22 Uhr im Dantehaus regelmäßig zu besuchen. Die Dantesingers proben mittwochs von 18.30 bis 20 Uhr. Am Ende gab es noch einen Wermutstropfen: Notenwart Kurt Böttcher machte nach zwölf Jahren Schluss. Nachfolger ist Uwe Koch. 

von Oliver Gehrig

Sommerkleidung gesucht ORTSVORSTEHERIN › Claudia Siebner ruft zu Spenden auf BRETZENHEIM – Im Herbst/Winter haben Bretzenheimerinnen und Bretzenheimer sehr spontan das Anliegen der Ortsvorsteherin umgesetzt, eine Kleiderkammer für Flüchtlinge zu eröffnen. Pfarrer Markus Kölzer hatte dafür die Räumlichkeiten im Haus St. Georg zur Verfügung gestellt und mit dem JakobinerBus war auch der Transport unkompliziert möglich. Es soll

• Neu- und Reparaturverglasung •Mombacher WärmeschutzStr.und 48 Schallschutzverglasungen · 55122 Mainz •Telefon Service 06131 • Verkauf • Montage / 5700 613 · Fax: 06131 / 5700 633

Blütensträucher, Rosen, Kletterpflanzen, Stauden, Laub- und Nadelgehölze, Ziergräser, Ziersträucher, Rhododendren, Blumenzwiebeln

Ein Fünferteam an der Spitze BRETZENHEIM – Der Männerchor 1839 hat einen neuen Vorstand. Nach sechs Jahren an der Spitze stand der bisherige Vorsitzende Karl Mischler jun. für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung. „Für mich ist es an der Zeit, kürzer zu treten“, sagte er bei der Jahreshauptversammlung des 305 Mitglieder zählenden Vereins im Dantehaus zu den rund 70 anwesenden Mitgliedern. An seine Stelle tritt ein gleichberechtigtes Fünferteam, das den Verein künftig führt. Es besteht aus dem bisherigen Zweiten Vorsitzenden Udo Schön, Kassierer Norbert Weitmann, Schriftführer Christian Nickel, der bisherigen 2. Beisitzerin Margit Charwat und Marc John. Das neue Modell fand die Zustimmung der Mitglieder, denn alle fünf Kandidaten wurden einstimmig gewählt. Lediglich Margit Charwat erhielt

ST GLAS-NOTDIEN 3 06131 - 5700 61

jetzt eine Neuauflage für Sommerkleidung geben. Gebraucht wird ausschließlich Sommerkleidung: modische Herrenbekleidung, Damenbekleidung bis Größe 42, insbesondere Leggins, Umstandsmode, Kindersommerkleidung einschließlich Babykleidung, Sommerschuhe, aber auch Sportschuhe für Damen, Herren (!!!!) und Kinder, Sportbekleidung. Unterwäsche, Schlafanzüge für Damen, Her-

ren und Kinder. Weiter werden benötigt: Bettwäsche, Handund Badetücher, Wolldecken, Koffer, Rucksäcke, die auch für die Schule genutzt werden können, Handtaschen, Regenschirme. Die Abgabemöglichkeit besteht im März ab dem 7. immer montags zwischen 17 und 19 Uhr. Die Kleiderkammer wird dann wieder, ab Mittwoch, 6. April,

wie gewohnt ab 15 Uhr, öffnen. Wer gerne mithelfen möchte, ist ebenfalls herzlich willkommen (Rückmeldung per E-Mail an Claudia.siebner@stadt.mainz. de). Für die Kleiderkammer fehlen noch 3-4 mobile Kleiderständer. Diese können nach Rücksprache in der Ortsverwaltung abgegeben werden.

red

Zwanzig-Morgen-Weg 1 55124 Mainz-Gonsenheim Tel. (0 61 31) 41 432

www.gonsenheimer-pflanzencenter.de

Buchtitel

Fest Mainz

Kundennr.

22304

482350 Renault 90 x 50 Format TWINGO Liberty 590007 Produkt Auftrags-Nr.

mit Faltschiebedach und Klima! 4c Farbe Platzierung Sonstiges

 o

Umbruchseite Bearbeitung

SB / 1110

Renault Twingo Liberty SCe 70 ECO2 ab

9.730,– €*

• Liberty-Paket mit elektrischem Faltschiebedach • Personalisierung außen und innen: Striping Luxe sowie Look-Paket innen in Wunschfarbe • Radio R & GO • elektrische Fensterheber • Striping Luxe Renault Twingo SCe 70 ECO2: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 5,9; außerorts: 4,0; kombiniert: 4,7; CO2-Emissionen kombiniert: 105 g/km. Renault Twingo: Gesamtverbrauch (l/100 km): kombiniert: 4,8 – 4,2; CO2-Emissionen kombiniert: 108 – 95 g/km (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Besuchen Sie uns im Autohaus. Wir freuen uns auf Sie. AUTOHAUS MOST GMBH Renault Vertragspartner An der Bruchspitze 91, 55122 Mainz, Tel. 06131-681214, *Abb. zeigt Sonderausstattung.

 n

 e


4

Ihr persönlicher Ansprechpartner in Mainz-Gonsenheim Münchfeld - Hartenberg Thomas Astheimer Telefon 06131-1449961 Mobil 0173 6522101 E-Mail thomas.astheimer @kobold-kundenberater.de

Narren trotzen der Mainzelbahn FASTNACHT › Farbenprächtiger Umzug schlängelte sich durch den Ortskern

BRETZENHEIM – Unter dem Motto „Obwohl viel Baustelle uns hemme, mir lasse uns de Spaß Überzeugen Sie sich am besten selbst von den Leistungen der Kobold Produkte – und zwar bequem bei nit nemme“ schlängelte sich an Ihnen zu Hause. Fastnachtssonntag bei trübem Ihrpersönlicher persönlicherAnsprechpartner Ansprechpartnerinin Mainz-Gonsenheim Ihr Münchfeld Hartenberg Wetter der muntere und schöne Ebersheim, Gau-Bischofsheim, Harxheim Thomas Astheimer Jana Davari Bretzenheimer Umzug durch die Ihr persönlicher Ansprechpartner in Mainz-Gonsenheim Telefon: 06131-1449961 Mobil 0160 94428692 | Mobil: 0173 6522101 Münchfeld Hartenberg engen Straßen des Ortskerns. thomas.astheimer@kobold-kundenberater.de E-Mail jana.davari@kobold-kundenberater.de Thomas Astheimer Pünktlich um 14.11 Uhr setzte Telefon: 06131-1449961 | Mobil: 0173 6522101 sich der närrische Lindwurm am thomas.astheimer@kobold-kundenberater.de Ihr persönlicher Ansprechpartner in IGS-Parkplatz in Bewegung und Teilen von Hechtsheim, Oberstadt, Laubenheim erreichte zehn Minuten später Horst Aumüller n e die Hans-Boeckler-Straße. t Telefon 06737 710252 · Mobil 0152 22978333 h E-Mail horst.aumueller@kobold-kundenberater.de hnac i Sanitär - Heizung e Vorneweg fuhr BrezelköW rohe nd ein F r nigin Jacqueline I. mit ihrer Meisterbetrieb h u s Ja e u e Prinzessin Lea Sophie. Die zahlsn gute reichen teilnehmenden Kitas Sanitär - Heizung waren des Themas Baustellen In der Bein 2 und Mainzelbahn aber offenbar überdrüssig und hatten im 55270 Zornheim Gegensatz zum Vorjahr andere Tel.: 0 61 36/75 64 30 · Fax.: 0 61 31/33 19 92 · Mobil: 01 72/6 14 33 84 Motive gewählt: Bunte MainIn der Bein 2 zelmännchen hatte die Kita Albert-Stohr-Straße 23 55270 Zornheim Holunderweg dabei, goldene 55128 Mainz-Bretzenheim Könige die Kita St. Georg, helle Telefon 0 61 31/ 33 84 92 Tel.: 0 61 36/75 64 30 Sterne die Kita Alte Ziegelei und Mobil: 01 72/6 14 33 84 Telefax 0 61 31/ 33 19 92 weiße Schneemänner die Kitas St. Bernhard und Spielkiste. Als „freche Früchtchen“ marschierte die Kita Zahlbach mit. Die theMeisterbetrieb rapeutische Kindertagesstätte Produktion und Instandsetzung von: schob zahlreiche Kinderwagen • Geländern • Türen und Bollerwagen durch den Ort. Laier • Toranlagen • Carports & • Zäunen • Garagentoren Mächtig Stimmung machten Groß • Vordächern • Fenstern die Musikvereine: Die Hau• Sanierung von Altteilen • Gittern • Feuerverzinkung • Schlössern binger spielten „Biene Maja“, • Metalltreppen • div. Bauteilen die farbenprächtigen Gugge-

Manfred Hübler Meisterbetrieb

Manfred Hübler

Bauschlosserei & Metallgestaltung

Am Hemel 14 • 55124 Mainz-Gonsenheim Mobil: Uwe Laier 0172 / 57 40 304 • Franz Groß 0172 / 57 40 317 Tel.: 06131 / 58 43 643 • E-Mail: laier-gross@freenet.de

Um das Thema Baustellen kommt man auch beim Fastnachtsumzug nicht herum.

Foto: Oliver Gehrig

musiker der „Meenzer Nodequetscher“ schmetterten „Aber scheiß drauf, Fastnacht ist nur einmal im Jahr“ und der Fanfarenzug „Die Lerchen“ unterhielt mit „Oh du wunderschöner Westerwald“. Der Trommlerzug der Mainzer Husarengarde spielte „Olé Fiesta“ und die Guggemusiker der „Rhoirevoluzzer“ konterten mit „Die kleine Kneipe“. Da tanzten die Narren am Straßenrand fröhlich mit. Natürlich waren auch wieder viele Bretzenheimer Vereine dabei: als Metzger die Brandschützer der Jugendfeuerwehr, als wan-

von Oliver Gehrig

delnde Buchstaben der Männerchor und die Dantesinger. Die Fußballer vom SV 1912 gingen als Schlümpfe, ihre Kollegen der TSG 1846 kamen tierisch als Eisbären und Elche daher. Besonders beeindruckend: Vereinsringsvorsitzender Manfred Lippold als Dinosaurier. Schöne vierfarbbunte Röcke präsentierten die Schnattergänsjer. Sie alle warfen Bonbons, Schokoriegel und Popcorn, das die Narren am Straßenrand eifrig in die mitgebrachten Taschen und Tüten packten. Als einzige auswärtige Gruppe schmetterte das Blasorche-

ster des MGV Cäcilia Ober-Olm „Die Hände zum Himmel“. Schön anzusehen war der große Wagen des SC Moguntia, der das „Meenzer Fastnachtsmuseum“ an Bord hatte. Vom Komiteewagen des CKV winkte Ehrenvorsitzender Klaus Keller. Die schönsten Kostüme hatten die grünen Hexen der „Bretzenheimer Kräuterküche“. Gute Stimmung war auf zwei außerplanmäßig mitfahrenden Bierbikes. Mit den Jakobinern in ihren schönen Brezeluniformen endete der sehenswerte Umzug. 

Lena Rabinovich singt Jazz im ZMO KONZERT › Der Schatten deines Lächelns BRETZENHEIM – Am Freitag 18. März 2016, gastiert die Finther Sängerin Lena Rabinovich um 19 Uhr im ZMO. Die gebürtige Ukrainerin präsentiert ihr Programm „Der Schatten deines Lächelns“ nach Motiven des Liedes „The shadow of your smile“. Am Klavier begleitet sie Victor Klimaschewski. Eintritt frei – Spenden erbeten. Das Frauentag-Fest steigt am Samstag 12.

Kompromisslos Dacia! rt

Bei uns sofo lieferbar!

Dacia Sandero Stepway Prestige Diesel sofort lieferbar ab

14.340,– €*

bis max.

Besuchen Sie uns im Autohaus. Wir freuen uns auf Sie.

www.dacia.de

AUTOHAUS MOST GMBH DACIA VERTRAGSHÄNDLER AN DER BRUCHSPITZE 91 • 55122 MAINZ TEL.: 06131-681214 • FAX: 06131-684589

*Unser Barpreis für einen Dacia Sandero Stepway Prstige dCi 90. Abbildung zeigt Dacia Sandero Stepway Prestige mit Sonderausstattung.

März, um 19 Uhr im ZMO als Offenes Vereinsfest. Für Mitglieder des Vereins ist die Veranstaltung kostenlos. Für Gäste kostet der Eintritt 5,00 Euro. red

Keine Ausnahmen zum Mindestlohn

100 000 km

Dacia Sandero Stepway dCi 90: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 3,8; außerorts: 3,8; kombiniert: 3,8; CO2-Emissionen kombiniert: 98 g/km. Dacia Sandero Stepway: Gesamtverbrauch (l/100 km): kombiniert: 5,1 – 3,8; CO2-Emissionen kombiniert: 115 – 98 g/km (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007).

Lena Rabinovich gastiert im ZMO mit jazzigen Liedern. Foto: Helene Braun

SPD › Brezelabend mit Doris Ahnen im ZMO BRETZENHEIM – Am Mittwoch, dem 23. Februar, veranstaltete der SPD-Ortsverein Bretzenheim seinen 3. Brezelabend, diesmal in den Räumen von ZMO (Zusammenarbeit mit Osteuropa e.V). Zu Gast war Doris Ahnen (MdL), die sich in der gut besuchten Veranstaltung den Fragen der Bürgerinnen und Bürger stellte. Zuvor erläuterte sie kurz die Ziele der SPD in der künftigen Regierung. Ein besonderes

Anliegen ist nach wie vor die Einhaltung des Mindestlohnes, der Arbeitnehmern einen verhältnismäßig sicheren Lohn garantiert. Ahnen wehrt sich vehement gegen Vorschläge, für Flüchtlinge Ausnahmen zum Mindestlohn zu machen. Weitere Schwerpunkte ihrer Ausführungen waren der Ausbau und die Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur, wobei sie hierzu den Bau der Mainzelbahn als wesentlichen Schritt

positiv hervorhob ebenso wie den Bau preiswerter Wohnungen in Mainz. Dazu soll auch die beschlossene Mietpreisbremse für bestehende Mietwohnungen beitragen. Insbesondere hob sie die in Rheinland-Pfalz bestehende gebührenfreie Bildungsmöglichkeit hervor, für die sie sich weiterhin einsetzen wird. Abschließend lobte sie das große ehrenamtliche Engagement der Menschen in RheinlandPfalz für das Gemeinwohl.

In der anschließenden Aussprache mit den Anwesenden wurde lebhaft über die Bereiche Renten, Altersarmut, Steuergerechtigkeit und Schulausbildung diskutiert. Zum Abschluss plädierte sie für die Wahl von Malu Dreyer und die Fortsetzung ihrer erfolgreichen Politik für RheinlandPfalz.

red


5

UNABHÄNGIGES MONATSMAGAZIN

› HIER SCHREIBT MICHAEL EBLING

„Das wird man ja wohl noch sagen dürfen…“ Liebe Mainzerinnen und Mainzer, Es gibt ein Zitat, an das ich in letzter Zeit häufiger denken muss. Es lautet: „Was Logik ist, liegt in der Betrachtung desjenigen, der sie vertritt“. Das Zitat wird mehreren Urhebern zugeschrieben. Einer davon ist Franz Grillparzer, jemand also, der als Dichter seine Tage damit zubrachte, Dinge zu erdichten. Und wie das bei Fiktion so ist, muss sie vor allem ihrer inneren Logik genügen. Problematisch ist es, wenn gesellschaftliche Debatten heute – mehr als hundert Jahre nach Grillparzers Tod – nach demselben Grundsatz geführt werden, wenn jeder und jede die eigene Logik, die eigene Wahrheit und die eigene Definition von Begriffen wie „Werte“ und „Demokratie“ hat. Das ist problematisch, weil unsere Gesellschaft auseinanderbricht, wenn wir uns nicht mehr auf das Grundsätzliche einigen können. Es geht dabei nicht um einzelne Argumente, es geht nicht darum, welcher Weg der „richtige“ ist. Über all das können wir

streiten. Es geht aber hier um die Grundfesten unserer Gemeinschaft, über die es keine Diskussion geben darf. Die vergangenen Wochen kennen viele Beispiele dafür, dass die Debatte, dass die Gesellschaft, dass das Denken aus den Fugen geraten ist. Eines dieser Beispiele ist die Forderung, an der Grenze auf Flüchtlinge zu schießen. Es ist nicht nur die Forderung, die mich erschreckt, sondern dass es offenbar eine wachsende Zahl von Menschen in unserem Land

gibt, die hinter solchen Forderungen steht, die zumindest nichts „daran findet“. Dabei wird doch bei allem Verständnis für Sorgen und Ängste eines ganz deutlich: Wer so etwas verlangt, hat sich längst von den Grundwerten unserer Gesellschaft losgesagt. Wir schießen nicht auf wehrlose Menschen! Ist das nicht der mindeste Konsens der Menschlichkeit? Wie können wir über irgendetwas anderes streiten, den Konsens über die richtigen Lösungen finden, wenn selbst darüber keine Einigkeit besteht? Es ist ein Beispiel von vielen dafür, wie die Debatte in unserem Land verroht, wie die Gewalt zum Teil des „Das-wird-man-jawohl-noch-sagen-dürfen“-Diskurses wird, wie sie in die Köpfe einzieht und aus den Köpfen auf die Straße tritt: erst auf Demonstrationen, wo teils schon der Tod demokratisch gewählter Repräsentanten gefordert wird - und dann mit Baseballschläger und Brandbeschleuniger. Es gibt Grund zur Sorge in unserem Land. Grund zur Sorge um unsere Demokratie und die Werte, auf die wir sie gebaut haben.

Am 27. Februar haben wir der Zerstörung von Mainz im zweiten Weltkrieg und ihrer Opfer gedacht. Dieser Tag erinnert uns auch daran, welch großes Glück die Aussöhnung der Völker für uns Deutsche war, nach dem schrecklichen Krieg, den unser Land über die Welt gebracht hat. Und er erinnert uns daran, welch große Geschenke Demokratie und Frieden sind. Vielleicht müssen wir heute noch lauter daran erinnern und vielleicht müssen wir uns wieder neu darauf besinnen, welche Werte für uns unumstößlich sind und was diese Gesellschaft seit 71 Jahren ausmacht. Streiten wir erst einmal darüber, wofür wir streiten. Denn ich fürchte, es ist nicht mehr für alle dasselbe.

Bücherschätze bewahren Kulturdezernentin Grosse und Direktion stellten Projekt vor Mainz – Die älteste Bibliothek in Mainz, die auf die spätmittelalterliche Universitätsbibliothek zurückgeht, ist ein Schatzhaus der Geschichte mit handschriftlichen Zeugnissen aus mehr als 1000 Jahren, die es zu bewahren und zugänglich zu machen gilt. Vor diesem Hintergrund präsentierte Kulturdezernentin Marianne Grosse und Bibliotheksdirektor Stephan Fliedner sowie dessen Stellvertreterin Annelen Ottermann die geplante Katalogisierung bisher nicht bearbeiteter liturgischer Handschriften und Bibeln aus acht Jahrhunderten in einem auf zwei Jahre konzipierten Projekt des Kunsthistorikers Christoph Winterer im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft. Für die Cofinanzierung der Erfassung konnten drei Mäzene gewonnen werden: das Bistum Mainz, die Mainzer Bibliotheksgesellschaft sowie die Gerd und Margarethe Krämmer-Stiftung.  red

Heiß geliebt! Der Johanniter-Menüservice.

Was auch immer Sie gerne essen oder der Diätplan erfordert – die Johanniter bieten Ihnen eine große Auswahl schmack- und nahrhafter Gerichte und liefern sie Ihnen nach Hause.



Ihr Michael Ebling

Mehr Informationen unter: 06131 93555-34 www.johanniter.de/mainz

Die Gartensaison ist eröffnet! Lebhaftes Vogelgezwitscher, bunte Blüten und wärmende Sonnenstrahlen machen Lust, so viel wie möglich draußen zu erleben. Im IN STORE des Möbel Martin Einrichtungshauses in Mainz-Hechtsheim sowie im einladenden Außenbereich finden Outdoor-Fans und Garten-Genießer alles zum Wohnen im Freien. Natürlich-charmante oder designstarke Möbel aus markantem und nachhaltigem Recycling-Teak-Edelstahl-Mix, modern-

farbenfrohe Leichtgewichte aus Aluminium und Hightech-Textil oder zeitlos-schöne Möbel im Country-Look stehen zur Wahl. Hier an der Barcelona-Allee, wo allein schon der Straßenname für Sommer und Sonne steht, gibt es Klassiker, Neuheiten, raffinierte Details und schöne Accessoires für das „Wohnen im Garten“ zu entdecken. „Es ist jedes Jahr aufs Neue eine tolle Sache,

B SeOsFc hre R2A. U Tibun ZeilOR ITg S-eJ M PRÄ ETZTM je S PAR IE EN

99

ES IST GARTENMÖBELZEIT

wenn der Gartenmöbelverkauf beginnt. Auch wenn das Wetter momentan noch nicht so mitspielt, so hat man doch das Gefühl, der Frühling und die Freiluftsaison sind nicht mehr weit“, sagt Marcel Raisin, Verkaufsleiter des IN STORE bei Möbel Martin in Mainz-Hechtsheim, strahlend. „Und in diesem Jahr möchten wir unsere Kunden unter dem Motto „Raus jetzt!“ mit ganz besonders tollen Aktionen rund um das Thema „Gartenmöbel“ begeistern“, führt er fort. Gemeint ist damit unter anderem das große Gewinnspiel, bei dem man Warengutscheine im Gesamtwert von 10.000 Euro gewinnen kann. Die Teilnahme ist entweder online über www.moebel-martin.de möglich oder mit einer Teilnahmekarte, die im IN STORE erhältlich ist. Und das ist noch längst nicht alles. Neben monatlich wechselnden Top-Angeboten und Sonderaktionen, profitieren die Kunden von der attraktiven „Raus jetzt“-Prämie, bei der man beim Gartenmöbelkauf bis zu 350 Euro sparen kann. Ausgenommen sind Artikel der Marken Zebra, Fischer, Glatz und Kettler HKS sowie Artikel aus den aktuellen Anzeigen und Prospekten. Die Prämie ist nicht kombinierbar mit anderen Preis- oder Rabattaktionen. „Liebe geht durch den Magen“ – auch draußen Steigende Temperaturen und wärmende Sonnenstrahlen sind auch die besten Gründe, um endlich wieder draußen zu grillen. Immer größer Beliebtheit erfreuen sich Gasgrills. Kein Wunder, bieten sie doch alles, was man für ein unkompliziertes und vor allem sauberes Grillver-

55129 MAINZ-HECHTSHEIM | (An der A60, bei der Messe) Barcelona-Allee 12 | Mo-Fr: 10 bis 20 Uhr | Sa: 9:30 bis 20 Uhr

gnügen braucht. Eine große Auswahl für jeden Anspruch und Geldbeutel sowie das notwendige Zubehör findet man ebenso im IN STORE. Und für alle, die auch auf dem Boot oder auf dem Campingplatz nicht auf ein leckeres Grillvergnügen verzichten wollen, empfiehlt sich eine tragbare Variante wie zum Beispiel der LotusGrill. Den rauchfreien, handlichen Holzkohlegrill gibt es in vielen Farben und Größen. Übrigens: Am 24. April lädt das größte Einrichtungshaus für Rheinhessen-Nahe, Rhein-Main und Hunsrück die Besucher – von 13 bis 18 Uhr - zum ersten verkaufsoffenen Sonntag für dieses Jahr ein. Bereits ab 12 Uhr kann „Probe gewohnt“ werden und auch die Gastronomie und das Kinderparadies sind zu dieser Zeit schon geöffnet.

IN DEN GARTEN

: UNSER MÄRZ-ANGEBOT

ANGEBOT DES MONATS

Nur vom 01.03. - 31.03. Solange der Vorrat reicht.

249 STATT 599

Loungegruppe, 4-tlg., inkl. Kissen

Niederlassung der MÖBEL MARTIN GmbH & Co. KG | Kurt-Schumacher-Str. 24 | 66130 Saarbrücken

www.moebel-martin.de

MAIN Z - HECHTS HE IM | DIR EK T AN DE R ME S S E


6

UNABHÄNGIGES MONATSMAGAZIN

Ein bunter Gruß zum Osterfest EHRENAMT › Landfrauen schmücken Gänsmarkt-Brunnen BRETZENHEIM – Am Samstag vor Palmsonntag treten die Bretzenheimer Landfrauen ab 14.30 Uhr wieder in Aktion. Dann schmücken sie am Gänsmarkt den Brunnen mit einer Osterkrone. Dieser Brauch hat im Stadtteil schon weit über zehn Jahre Tradition, und immer wieder ist zu sehen, mit wie viel Liebe und Wilhelmsstr. 8 | 55128 Mainz | Tel. 06131/34663 Akribie die Frauen daran gearbeitet haben. Männer helfen auch zuweilen, wenn das Gerüst doch gar zu schwer anzubringen und männliche Körperkraft gefragt ist. Danach gibt´s für alle binderei zu allen anlässen und zeitgemäße floristik Kaffee und Kuchen. In diesem JahrAusgabe begehen dieJuli/August 2009 BretzenheimerKurier Kurier––Ausgabe 228––Juli/August Bretzenheimer 228 2009 Landfrauen unter Vorsitz von Inge Stenner in Bretzenheim ihr

Liebevoll geschmückt, so wird sich der Brunnen am Gänsmarkt auch in diesem Jahr am Tag vor Palmsonntag präsentieren. Foto: Archiv Helene Braun 40-jähriges Bestehen mit einer vereinsinternen Feier im April. Sie engagieren sich seit vielen Jahren beim Brezelfest, wo sie eine große Kuchentheke auf der Festmeile „An der Wied“ betreuen sowie Crêpes und Spundekäs verkaufen. Darüber hinaus hat der Verein seit 2012 auch einen Stand auf dem Bretzenheimer Adventsmarkt vor der Pfarrkirche St. Georg. Seite

blumenhaus zahn Der Osterhase lässt grüßen!

Am Ostergraben 70 · 55128 Mainz-Bretzenheim Telefon: 06131 34166 E-Mail: info@blumenhaus-zahn.de Öffnungszeiten: Mo., Di., Do., Fr., 8.00–18.00 Uhr Mi., Sa., 8.00–13.00 Uhr

Seite 1



AUS DER DER GESCHÄFTSWELT GESCHÄFTSWELT AUS

von Helene Braun

Sommeraktion im im mediterran mediterran GesundGesundSommeraktion heits- und und Fitnessstudio Fitnessstudio heits-

7.500 Euro durch Lotto-Sammelaktion

Verlosungeiner einerMitgliedschaft Mitgliedschaftund undUnterstützung Unterstützungfür fürdie dieKIKAM KIKAM Verlosung

Wir wünschen frohe Ostern!

LEBENSHILFE › Spende kommt dem Naturspielplatz der Kita „Hand in Hand“ zugute

BRETZENHEIM – Im Beisein von Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler übergaben Lotto Rheinland-Pfalz und die Lotto-Stiftung in der CofaceArena in Mainz Schecks in GeErnst Zimmermann samthöhe von 201.000 Euro an Vertreterinnen und Vertreter Bahnstraße 8 · 55128 Mainz-Bretzenheim Telefon 0 6131/3 48 40 · Fax 0 6131/36 99 74 der Lebenshilfe, Special OlymeMail: AnemonenApothekeMainz@gmx.de pics und dem Landesmusikrat. Das Geld wurde im Jahr 2014 im Rahmen einer ganzjährigen Spendenaktion unter dem Dach der Lotto-Initiative „Kinderglück“ für Kinder mit geistigen Hans-Böckler-Straße 8a · 55128 Mainz-Bretzenheim Behinderungen gesammelt. Fürdie die heißenSommermonate Sommermonatehat hatsich sich /Fax (0 6131) 3 57 98 · P vor der Tür · www.da-marcello.de Für Für heißen die Lebenshilfe Mainzdas GesundheitsGesundheitsund Fitnessstudio Fitnessstudio medimedidas und ***** Bingen nahm Geschäftsführerin terran der Alfred-Mumbächer-Straße Alfred-Mumbächer-Straße terran inin der Wir wünschen frohe Ostern Dagmar Kossack Spendenetwas ganz Besonderesden ausgedacht: Von

ANEMONEN APOTHEKE

Pizzeria · Ristorante Da Marcello

Steuerbüro Schütz,den Grimm & Schierholz Schierholz Steuerbüro Grimm & Für die Lebenshilfe Mainz-Bingen nahm Geschäftsführerin Dagmar Schütz, Kossack Spendenscheck in Höhe von Petra Grimm Grimm || Eric Eric Schierholz Schierholz 7.500 Euro in Empfang.  Foto: red Petra Alte Gärtnerei 22 || dadurch 55128 Mainz-Bretzenheim Mainz-Bretzenheim Gärtnerei 55128 rheinland-pfälscheck in Höhe von 7.500 Euro Bingen ist. DieAlte Teilhabe und leisten Tel.06131/ 06131/ 936360einen 0 || Fax Fax 06131/93636 93636 36 zur Tel. 93636 06131/ 36 in Empfang. Das Geld wird in zische Sozialministerin wesentlichen Beitrag Sabine info@sgs-steuer.de | www.sgs-steuer.de vollem Umfang in die Gestal- Bätzing-Lichtenthäler Umsetzung der UN-Behindersagte: info@sgs-steuer.de | www.sgs-steuer.de tung des Natur-Spielplatzes „Gemeinsam zeigen die Organi- tenrechtskonvention.“ Alters, die die eine eine persönliche persönliche Atmosphäre Atmosphäre Alters, der KITA „Hand in sationen, wie auch durch Musik ohneintegrativen Körperkult zuzu schätzen schätzen wissen. wissen. Für Für ohne Körperkult Hand“ in Mainz Service fließen, deren und Sport Inklusion gelebt wird. seinen exzellenten und die Topseinen exzellenten Service und die TopTräger die Lebenshilfe Mainzred Betreuung wurde das mediterran seitSie ermöglichen den Kindern

Bestellen Sie Sie Ihre Ihre Schulbücher Schulbücher online online Bestellen

etwas ganz Besonderes ausgedacht: Von Betreuung wurde das mediterran seit In Mainz Mainz portofrei portofrei In jeder abgeschlossenen abgeschlossenen Mitgliedschaft Mitgliedschaft seinem seinem Bestehen Bestehen jährlich jährlich ausgezeichnet. ausgezeichnet. jeder ***** gehenmonatlich monatlichzwei zweiEuro Euroan andie dieKIKAM KIKAM „Ob „Ob sie sie 18 18 oder oder achtzig achtzig Jahre Jahre alt alt sind, sind, gehen www.schulbuch-service-logophon.de Öffnungszeiten: Mo-Fr 11.30-14.00 Uhr und 17.30-23.00 Uhr www.schulbuch-service-logophon.de (Kinderintensivstation und und KinderkardioKinderkardio- spielt spielt bei bei uns uns keine keine Rolle“, Rolle“, soso Jung. Jung. „Wir „Wir (Kinderintensivstation So 11.30-14.00 Uhr und 17.30-22.00 Uhr E-Mail:verlag@logophon.de verlag@logophon.de E-Mail: logieder derKinderklinik KinderklinikMainz Mainze.V.). e.V.).„Ein „EinTeil Teil garantieren garantieren kompetente kompetente Betreuung Betreuung dank dank logie Warme Küche bis 22.00 Uhr · Samstag Ruhetag Telefon:0061 6131 31--7716 1645 45 Telefon: der Ermäßigung auf den Mitgliedsbeitrag unserer Zusammenarbeit mit Ärzten, dem der Ermäßigung auf den Mitgliedsbeitrag unserer Zusammenarbeit mit Ärzten, dem erhält das neue Mitglied, der andere Teil sportmedizinischen Institut der Universität erhält das neue Mitglied, der andere Teil sportmedizinischen Institut der Universität LOGOPHONVERLAG VERLAGGmbH GmbH LOGOPHON geht an an die die KIKAM“, KIKAM“, erklärt erklärt Christoph Christoph NEUERSCHEINUNG Mainz,Physiotherapeuten Physiotherapeutenund undMasseuren. Masseuren. geht Mainz, › Im Rollstuhl nach Florenz Alte Gärtnerei 1 · 55128 Mainz-Bretzenheim Alte Gärtnerei 1 · 55128 Mainz-Bretzenheim Jung,zusammen zusammenmit mitThomas ThomasBecker, Becker,InhaInha„Wir möchten möchten mit mit unserer unserer Aktion Aktion die die Jung, „Wir Frohe Ostern! ber des mediterran. Dadurch hat man Arbeit der KIKAM unterstützen, die schwereinfach nur schrecklich. abzustatten, beginnt ein AbenberBRETZENHEIM des mediterran.– Nicht Dadurchnur hatspanman men: Arbeit der KIKAM unterstützen, die schwerPetra’s Frisörecke einen Anreiz, etwas fürsich sichzuzueine tunund und tut Die kranken Kindern hilft“. hilft“. Besonderes Besonderes Boneinen Anreiz, etwas für tun tut kranken Kindern BonDreizehnjährige sitzt im nend, auch wertvoll: ganz teuer. Verena Freund (Jg. 1989), gleichzeitig etwasfür fürNeuerscheinung einenguten gutenZweck. Zweck. Rollstuhl bon der der Aktion: Aktion: unter allen allen NeumitglieNeumitgliegleichzeitig etwas einen bon unter und schwierige Fragen besondere Studentin an der Uni Mainz, Frisörmeisterin Allzeit bereit! „Gerade der warmenJahreszeit Jahreszeit fällteses beschäftigen dern verlost verlost das das mediterran eine Drei- „Gerade ininder warmen fällt dern mediterran Drei sie. Mancheeine könnhat die Bretzenheimer Autorin hatte schon als Achtjährige vor, Wilhelmstraße 3 oft oft schwer, schwer, zum zum Training Training zuzu kommen. kommen. monatsmitgliedschaft monatsmitgliedschaft inklusive inklusive Training, Training, DamenVerena Freund verfasst. „Im einmal Kinderbuchautorin zuService te wohl nur ein Genie beantworAusgezeichnetmit mitder dergoldenen goldenenServicekrone Servicekrone 2006,2007, 2007, 2008,2009 2009für fürexzellenten exzellenten 55128 Mainz Ausgezeichnet 2006, 2008, Service! Dabei erträgt erträgt ein trainierter trainierter Organismus Organismus Kurse Kurse undSauna! Sauna! Dabei und Herrenfrisör Rollstuhl ein nach Florenz“ ist ein ten –und werden. Zum Schreiben motijemand wie Leonardo da Hitze sehr sehr viel viel besser, besser, weil weil Herz Herz und und „Wirfreuen freuenuns unsauf aufIhre IhreUnterstützung Unterstützung Telefon 06131 8383808 Hitze Unser Angebot „Wir Unser Angebot Roman für Kinder ab zehn Jah- Vinci, von dem ihr Großvater so viert sie ihr Traum von einer GeKreislauf besser inin Form Form sind“, sind“, erklärt erklärt ––eseshilft hilftsowohl sowohlIhnen Ihnenund undschwerkranken schwerkranken Öffnungszeiten: Mobil 0173 9907548 Kreislauf besser  Sporttherapie Sporttherapie  Fitnesstraining Fitnesstraining  gern erzählt. ren, erschienen im Stachelbartsellschaft, die keinen Menschen Mo. Hausbesuchstag Christoph Jung, Jung, zusammen zusammen mit mit Thomas Thomas Kindern“ Kindern“hofft hofftJung Jungauf aufviele vieleTeilnehmer. Teilnehmer. Für frühere oder spätere Termine Christoph  Wirbelsäulengymnastik Yoga  Wirbelsäulengymnastik  Yoga Als Opa Karl, ein leidenschaftVerlag. Zum Inhalt: Für Sophie ausgrenzt. Di.– Fr. 9–18 Uhr sowie die Öffnungszeiten Becker, Inhaber Inhaber des des bekannten bekannten GesundGesundWeitere Informationen Informationen gerne gerne persönpersönBecker, Weitere  Figurtraining  Sauna (montags Damensauna) bitte telefonisch vereinbaren! Sa. 9–15 Uhr sind Bordsteinkanten wie Malicher Tüftler und Bastler, vorAutorin Verena Freund studiert an  Figurtraining  Sauna (montags Damensauna) heitsstudios.Seit Seit2005 2005ististdas dasmediterran mediterran lich lichoder oder telefonisch telefonischunter unter36 3645 4525 25oder oder heitsstudios.  Medizinische Massage  Aerobic der Universität in Mainz. Foto: red sern und Windpocken zusamschlägt, da Vinci einen Besuch red  Medizinische Massage  Aerobic dieAdresse Adressefür fürDamen Damenund undHerren, Herren,jeden jeden unter unterwww.mediterran-fitness.de. www.mediterran-fitness.de. die

und freuen uns auf Ihren Besuch!

Wertvolle Lektüre für Kinder

Petra Kraft

wünscht allen Kunden ein frohes Osterfest!

Neuanfertigung auch nach Bildvorlage oder Ihres Lieblings-Kleidungsstückes Bahnstraße 6 · 55128 Mainz-Bretzenheim Telefon 0 6131/36 23 85 Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9 bis 13 und von 15 bis 18 Uhr Mittwoch und Samstag von 9 bis 13 Uhr

Zum Olivenbaum Olivenbaum Zum

NTT UUN ND D PPIIZZZZEERRIIAA RREESSTTAAUURRAAN M EE D D II TT EE RR RR AA N N EE KK ÜÜ CC H H EE M N BB II EE RR GG AA RR TT EE N

Wechselnder Mittagstisch / 3 Gänge Vegetarisch 7,50 Euro 3 Gänge Fisch oder Fleisch 8,50 Euro

werktags 3-Gang-Mittagsmenü 3-Gang-Mittagsmenü àà 7,50 7,50 €€ werktags

Albert-Stohr-Straße 46 Öffnungszeiten: mit wechselnder wechselnderWochenkarte Wochenkarte mit 55128 Mainz-Bretzenheim Montag bis Sonntag Tel. und Fax 0 61 31 / 33 15 76 1130–14 30 und 17 30– 23 00 Uhr

Albert-Stohr-Straße46 46 Öffnungszeiten: Albert-Stohr-Straße Öffnungszeiten: 55128Mainz-Bretzenheim Mainz-Bretzenheim Montagbis bisSamstag Samstag 55128 Montag 30-1430 30 und 1730 30-2300 00 Uhr Telefon und Fax 11 30 Telefon und Fax 11 -14 und 17 -23 Uhr 30-1430 30 und 1730 30-2200 00 Uhr Sonntag 11 0 61 31 / 33 15 76 30 Sonntag 11 -14 und 17 -22 Uhr 0 61 31 / 33 15 76

www.pretty-print.de

Schneider-Atelier Mischo

Bauch, Beine Beine Po Po Gymnastik Gymnastik  Bauch,  Herz – Kreislauf – Training  Solarium Solarium  Herz – Kreislauf – Training  Komplette sportund ernährungswissenschaftliche  Komplette sport- und ernährungswissenschaftliche solutions Eingangsund Kontrolldiagnostik Kontrolldiagnostik durch durch das das Eingangsund ch fürdigital … au Institut Sportmedizin der Universität Mainz alSportmedizin der Universität Mainz on mfürAmbiente, hInstitut scFamiliäres aufmerksame und und kompetente kompetente Familiäres aufmerksame - Sportlehrer, rbeiAmbiente, vo Betreuung durch Rückenschulleiter und Betreuung durch Rückenschulleiter und t? erSportlehrer, p p u n ch ges Physiotherapeuten! Physiotherapeuten! Oberpforte 16 An der Kurze Mitgliedschaften ab einem einem Monat Monat und und unsere unsere -Bretzenheim ab MainzMitgliedschaften 28 551Kurze 360 934 31legendäre Atmosphäre! 061 . Tel legendäre Atmosphäre! geschlossen! UNGSZEITEN 10-13 Uhr Karsamstag Alfred-Mumbächer-Straße 67d ·· 55128 55128 Mainz Mainz Mo-Fr 9-18 Uhr · SaAlfred-Mumbächer-Straße 67d | gestalten | kopieren preiswert · kompetentTel./Fax · freundlich 0 61drucken 31 / 36 45 25 ÖFFN

Tel./Fax 0 61 31 / 36 45 25 info@mediterran-fitness.de info@mediterran-fitness.de www.mediterran-fitness.de www.mediterran-fitness.de fit. gesund. gesund. gut gut drauf. drauf. fit.


7

UNABHÄNGIGES MONATSMAGAZIN

Stabiles Wachstum bestätigt den Kurs MVB › Ertragslage in 2015 erneut verbessert MAINZ – Die Mainzer Volksbank (MVB) hat ihren erfolgreichen Kurs fortgesetzt. Das ist die Botschaft des Vorstandes der MVB, der im jährlichen Bilanzpressegespräch die Geschäftszahlen für das Jahr 2015 vorstellte. Entgegen dem allgemeinen Trend konnte in den Kernbereichen ein stabiles Wachstum erreicht und die Ertragslage gegenüber dem Vorjahr erneut verbessert werden. Vorstandsvorsitzender Uwe Abel freute sich zu verkünden: Die Bilanzsumme stieg im Jahr 2015 um 2,3 Prozent auf 5,68 Milliarden Euro. Das ist nicht zuletzt auf das starke Wachstum des Kreditgeschäfts zurückzuführen. Mit einem Plus von 6,6 Prozent (271 Mio. Euro) im Vergleich zum Vorjahr belaufen sich die Forderungen an Kunden auf 4,38 Milliarden Euro. Insgesamt wurden Kunden der MVB Kredite in Höhe von rund 1,3 Milliarden Euro zur Verfügung gestellt. Aber auch die bilanzwirksamen Kundeneinlagen stiegen noch einmal um 4,2 Prozent (177 Mio. Euro) und liegen nun bei 4,44 Milliar-

Uwe Abel: „Wir sind ganz originär gewachsen – ohne Fusion.“ Foto: Helene Braun

den Euro. Um 7,1 Prozent (7,2 Mio. Euro) konnte der Zinsüberschuss auf 109,3 Millionen Euro gesteigert werden. Bei den Provisionserträgen führte unter anderem eine erhöhte Nachfrage nach Vorsorgeprodukten zu einem Plus von 3,8 Prozent auf 34,5 Millionen Euro. Uwe Abel, Vorstandsvorsitzender der Mainzer Volksbank, erklärt das so: „Wir sind seit Jahren ein verlässlicher Partner für die Region und überzeugen die

Menschen mit einem hohen Maß an Beratungsqualität. Gerade jetzt in einer Niedrigzinsphase ist die Kundennachfrage nach alternativen Anlage- und Vorsorgeprodukten sehr hoch. Hier konnten wir besonders bei Wertpapiergeschäften und mit innovativen Versicherungsprodukten überzeugen. Das kräftige Wachstum zeigt eindrucksvoll, dass wir damit die richtige Strategie verfolgen.“ Kostenbewusst Gestiegene regulato-

rische Anforderungen konnten mit einem stringenten Kostenmanagement durch beispielsweise verschlankte Prozesse und einer voranschreitenden Digitalisierung abgefedert werden. Der Verwaltungsaufwand blieb, trotz gestiegener regulatorischer Anforderungen, mit einer Steigerung um lediglich 0,4 Millionen Euro nahezu auf dem Niveau des Vorjahres (insg. 86,8 Mio. Euro). Die Zahl der Mitglieder um 1.174 an. Insgesamt hat die MVB nun 111.807 Mitglieder. Die gute Konjunktur und die Entwicklung im Zins- und Provisionsergebnis führten 2015 zu einer positiven Entwicklung des Betriebsergebnisses vor Bewertung, welches sich um 8,5 Prozent bzw. 4,1 Millionen Euro steigerte. Betrachtet man das operative Ergebnis nach Bewertung, so ergibt sich eine Verbesserung um 1,6 Millionen Euro. Dies spiegelt sich auch in einem auf 18,8 Millionen Euro erhöhten Aufwand für Steuerzahlungen wider. 

MAINZER VOLKSBANK

ANZEIGE

Besser gleich zum Anlagecheck

Wie heißt es doch so schön: „Abwarten und Tee trinken.“ Doch bei der Vermögensanlage sollten Sie dieses Sprichwort nicht allzu wörtlich nehmen. Denn dafür hat sich das Umfeld für Anleger in den letzten Jahren zu schnell und zu stark verändert. Die Kapitalmärkte sind schnelllebiger geworden. Hinzu kommen die historisch niedrigen Zinsen. Was also tun, um die Gefahr eines realen Vermögensverlusts zu verringern? Welche Anlageform passt am besten zu mir? Ist mir Sicherheit am wichtigsten? Oder die Rendite? Die Anlageexperten der Mainzer Volksbank (MVB) raten: „Auf die richtige Mischung kommt es an.“ Denn wer heutzutage eine lukrative Rendite erzielen will, der wird über kurz oder lang nicht an Wertpapieren vorbeikommen. Welche Wertpapiere jedoch in die persönliche Anlagestrategie passen, ist von der individuellen Situation jedes Einzelnen abvon Helene Braun hängig.

Markus Steinberger, Direktor Private Banking der Mainzer Volksbank, empfiehlt: „Ein zeitgemäßer Anlagemix ist der Schlüssel für steigende Erträge und überschaubares Risiko. Hierfür bietet die Mainzer Volksbank einen Anlagecheck an, bei dem wir in einem Beratungsgespräch die persönliche Situation, die Wünsche und Bedenken sowie die aktuelle Anlagestrategie zusammen mit dem Kunden analysieren. So ist es möglich, passgenaue und individuelle Lösungen zu finden.“ Warten Sie also nicht zu lange mit einem Anlagecheck. Oft können schon kleine Veränderungen in der Anlagestrategie die gewünschte Wirkung erzielen. Beugen Sie realem Vermögensverlust vor und nutzen Sie die Chance auf Rendite. Vereinbaren Sie am besten noch heute einen Termin mit den Experten der Mainzer Volksbank unter www.mvb.de/ anlagecheck.

Warum soll man beim Abwarten eigentlich Tee trinken?

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Wir können nicht alles erklären, aber wie Sie Ihr Vermögen zeitgemäß anlegen können, schon. Geld anlegen klargemacht – vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin mit Ihrem Berater! Tel. 06131 148-8000 oder online unter www.mvb.de/anlagecheck

Mainzer Volksbank


6

rbung. ssenten auf einen Schlag anzusprechen! nternet unter: www.mhz.de/markisen_die_begeistern

8

Schließung der Tennishalle ist Katastrophe

Jazztanzgruppe sucht Dich!

STADTSPORTVERBAND › Einsatz für Bretzenheim

TMS › Aufruf zum Mitmachen

UNSERE KLASSIKER MARKISEN DIE BEGEISTERN

SONDERAKTION bis 31.03.2016! Markisen-Sonderaktion bis 31.03.2016

Sparen Sie jetzt bares Geld und entscheiden Sie sich für eine hochwertige Markise von MHZ. Sechs Modelle, sowie eine große Auswahl an attraktiven Markisenstoffen lassen keine Wünsche offen.

offen lassen ichern Sie

Denken Sie jetzt schon an den Sommer und sichern Sie sich den Preisvorteil von bis zu 20 %! Wir beraten Sie gerne:

Vor der Frecht 2-4 · 55128 Mainz-Bretzenheim Tel. 0 61 31/36 18 20 · Fax 36 40 80 www.ernst-moellers.de www.mhz.de

www.mhz.de

1-spaltig, 175 mm

UNABHÄNGIGES MONATSMAGAZIN

BRETZENHEIM – Der Stadtsportverband Mainz zeigt sich überrascht von der Schließung der Tennishalle Bretzenheim und meldet Bedenken an, dort ein Neubaugebiet zu errichten. Es gilt zu bedenken, dass die Bezirkssportanlage direkt an das Gebiet anschließt. „Lärmbelästigungen sind vorprogrammiert“ so Alexander Reinemann,UNSERE 1. Vorsitzender des KLASSIKER MARKISEN DIE BEGEISTERN Stadtsportverbandes. „Zudem werden im Winter sicherlich die SONDERAKTION bis 31.03.2016! Flutlichtanlagen angeschaltet Sparen Sie jetzt bares Geld und entscheiden Sie sich für eineTrainingsbehochwertige werden um den Markise von MHZ. trieb durchzuführen. Das wird Sechs Modelle, sowie eine große für die Anwohner sehr sparsam, Auswahl an attraktiven Markisenstoffen brauchen dochoffen. kein eigenes Denken lassen keine sie Wünsche Sie jetzt schon an den Sommer und Licht“; äußert sich Reinemann sichern Sie sich den Preisvorteil von zur Lichtbelästibis zukommenden 20 %! gung. Wir beraten Sie gerne: Und nicht nur die Lärm- und Lichtbelästigung werde ein Problem. Was passiere mit den vielen Tennisspielern der Vereine, den vielen Jugendlichen? „Die werden ihren Sport an immer weniger Stellen praktizieren können, was letztendlich den www.mhz.de Austritt aus den Vereinen zur Fol-

Alexander Reinemann ist Vorsitzender des Stadtsportverbandes Mainz e.V. Foto: red ge haben wird.“ Und was unter keinen Umständen hinnehmbar sei: wenn sich die zukünftigen Käufer oder Mieter der Häuser über den Lärm der Bezirkssportanlage beschwerten und dies zur Folge habe, dass der Betrieb dort eingeschränkt werden muss. „Das ist mit uns nicht zu machen“ so Reinemann.

BRETZENHEIM – Du hast Spaß am Tanzen und liebst es; an Fastnacht auf der Bühne zu stehen? Wenn Du Teil einer lustigen Mädelstruppe werden möchtest, dann suchen wir Dich! Wir, die TMS Jazztanzgruppe, sind eine Gruppe von aktuell 14 Mädels, die sich jeden Montag in Mainz Bretzenheim zum Trainieren trifft. Unser gemeinsames Ziel ist es; an Fastnacht, der fünften Jahreszeit, auf der Bühne zu glänzen. Dementsprechend ist die Kampagne der Höhepunkt des Jahres. Aber Die Politik hat ja schon be- auch in den anderen Monaten schlossen, da können die Bürger machen was sie wollen. „Diese Aussage von resignierten Sportlern und Bretzenheimer Bürgern können wir so nicht hinnehmen! Vielleicht hätte die Besitzerin Frau Karst bei den Vereinen mal anfragen können, ob sie die Halle selbst betreiben und kaufen wollen. Laut Zeitung ist der Verkauf ja noch nicht durchgezogen“ hofft Reinemann.

sind in der Gruppe Aktivitäten angesagt: so gibt es unseren traditionellen Erdbeerbowlestand am Brezelfest in Bretzenheim, Planwagenfahrten mit Weck, Worscht und Woi, gemeinsame Abende auf dem Oktoberfest oder auch unser Trainingstag kurz vor der Kampagne. Wenn Du zwischen 18 und 35 Jahren bist und Lust hast dich uns anzuschließen, melde dich unter tms.jazztanzgruppe@ googlemail.com. Wir freuen uns auf Dich. red

red Die lustige Mädelstruppe sucht Mitstreiterinnen.

Foto: red

1-spaltig, 114 mm

Jetzt Jetzt Jetzt das das das passende passende passende Hörsystem Hörsystem Hörsystem finden! fi finden! nden! Jetzt das passende Hörsystem fi Jetzt das passende Hörsystem finden! nden! Jetzt passende Hörsystem finden! sich sich an an an Große Große Große Hörstudie Hörstudie Hörstudie bei das bei Hörgeräte bei Hörgeräte Hörgeräte Collofong Collofong Collofong & Koch & & Koch Koch − melden − − melden melden Sie Sie Sie sich an Große Hörgeräte Collofong & − sich an Großebei Hörstudie bei Hörgeräte Collofong & Koch − meldenSie Sie sich sich an Große Hörstudie Hörstudie bei Hörgeräte Collofong & Koch Koch − melden melden Sie

ANZEIGE

Für Hörstudie die die Hörstudie Hörstudie stellt der stellt stellt Hersteller der der Hersteller Hersteller Widex Widex Widex seine seine seine damit ein damit damit außergewöhnlich ein ein außergewöhnlich außergewöhnlich natürliches natürliches natürliches HörerlebHörerlebHörerlebMit unserer Mit Mit unserer unserer Hörstudie Hörstudie Hörstudie bietenbieten bieten wir Ihnen wir wir Ihnen Ihnen die Für die diedieFür Für die Hörstudie stellt der Hersteller Widex seine damit ein außergewöhnlich natürliches HörerlebMit unserer Hörstudie bieten wir Ihnen die neuesteFür neueste neueste Hörsystem-Generation Hörsystem-Generation Hörsystem-Generation „Unique“ „Unique“ „Unique“ zur Verfüzur zur VerfüVerfünis. Eine nis. nis.einzigartige Eine Eine einzigartige einzigartige Spracherkennung Spracherkennung Spracherkennung in Verbinin in VerbinVerbinGelegenheit, Gelegenheit, Gelegenheit, neueste neueste neueste Hörsysteme Hörsysteme Hörsysteme kennenkennenkennendie Hörstudie der Hersteller Widex seine ein außergewöhnlich natürliches HörerlebMit unserer Hörstudie bieten wir Ihnen die neuestestellt Hörsystem-Generation „Unique“ zur Verfü- damit nis. Eine einzigartige Spracherkennung in VerbinGelegenheit, neueste Hörsysteme kennendie Hörstudie stellt der Hersteller Widex seine damit ein außergewöhnlich natürliches HörerlebMit unserer Hörstudie bietenwelche wir Ihnen die gung. Für Das gung. gung. intelligente Das Das intelligente intelligente Hörsystem Hörsystem Hörsystem passt sich passt passt autosich sich autoautodung mit dung dung einer mit mit effektvollen einer einer effektvollen effektvollen Sprachhervorhebung Sprachhervorhebung Sprachhervorhebung zulernen zulernen zulernen und zu und und erfahren, zu zu erfahren, erfahren, welche welche Vorteile Vorteile Vorteile neueste Hörsystem-Generation Eine Spracherkennung in Verbingung. Das intelligente„Unique“ Hörsystem zur passtVerfüsich auto- nis. dung miteinzigartige einer effektvollen Sprachhervorhebung Gelegenheit, neueste Hörsysteme kennenzulernen und zu erfahren, welche Vorteile neueste Hörsystem-Generation „Unique“ zur Verfünis. Eine einzigartige Spracherkennung inbei Verbinneueste Hörsysteme kennenmatisch matisch matisch sehr präzise sehr sehr präzise präzise an wechselnde an an wechselnde wechselnde HörumgebunHörumgebunHörumgebunsorgt für sorgt sorgt entspanntes für für entspanntes entspanntes Sprachverstehen Sprachverstehen Sprachverstehen bei hoher bei hoher hoher IhnenGelegenheit, Ihnen Ihnen moderne moderne moderne Hörlösungen Hörlösungen Hörlösungen bieten, bieten, bieten, die auf die die auf auf matisch sehr präzise an wechselnde Hörumgebunsorgt für entspanntes Sprachverstehen bei hoher Ihnen moderne Hörlösungen bieten, dieDas auf intelligente Hörsystem passt sich autogung. dung mit einer effektvollen Sprachhervorhebung zulernen und zu erfahren, welche Vorteile gung. Dasindividuelle intelligente Hörsystem passt sich autodung mit z.einer effektvollen Sprachhervorhebung zulernen und zu erfahren, welche Vorteile gen und individuelle Hörbedürfnisse an und schafft Geräuschkulisse, z. B. auf Feiern oder im Restaurant. gen und gen gen individuelle und und individuelle Hörbedürfnisse Hörbedürfnisse Hörbedürfnisse an und an an schafft und und schafft schafft Geräuschkulisse, Geräuschkulisse, Geräuschkulisse, B. auf z. z. Feiern B. B. auf auf oder Feiern Feiern im oder oder Restaurant. im im Restaurant. Restaurant. Ihren persönlichen Bedarf zugeschnitten sind. IhrenIhnen Ihren persönlichen Ihren persönlichen persönlichen BedarfBedarf Bedarf zugeschnitten zugeschnitten zugeschnitten sind. sind. sind. matisch sehr präzise an wechselnde Hörumgebun- sorgt für entspanntes Sprachverstehen bei hoher Ihnen moderne moderne Hörlösungen Hörlösungen bieten, bieten, die die auf auf matisch sehr präzise an wechselnde Hörumgebun- sorgt für entspanntes Sprachverstehen bei hoher gen und individuelle Hörbedürfnisse an und schafft Geräuschkulisse, z. B. auf Feiern oder im Restaurant. Ihren zugeschnitten sind. Geräuschkulisse, Ihren persönlichen persönlichen Bedarf Bedarf zugeschnitten sind. So einfach nehmen Sie teil gen und individuelle Hörbedürfnisse an und schafft Ihre Vorteilez. B. auf Feiern oder im Restaurant.

So einfach So So einfach einfach nehmen nehmen nehmen Sie teil Sie Sie teil teil Kommen Sie bis zum 31.04.2016 zu Hörgeräte So einfach nehmen Sie teil Kommen Kommen Kommen Sie bis Sie zum Sie bis bis 31.04.2016 zum zum 31.04.2016 31.04.2016 zu Hörgeräte zu Hörgeräte Hörgeräte Collofong &zu Koch. Dort erhalten Sie kostenfrei und So einfach nehmen Sie teil

Woche das neue Hörsystem Widex Collofong Collofong Collofong & Koch. & &Dort Koch. Koch. erhalten Dort Dortunverbindlich erhalten erhalten Sie kostenfrei Sie Sie1 kostenfrei kostenfrei und und und Kommen Sie bis zum 31.04.2016 Hörgeräte Unique zumzu Probetragen in Ihrem persönlichen UmKommen Sie bis zum 31.04.2016 zu Hörgeräte unverbindlich unverbindlich unverbindlich 1 Woche 11 Woche Woche das neue das dasHörsystem neue neue Hörsystem Hörsystem Widex Widex Widex Collofong & Dort erhalten Sie kostenfrei und feld. Sie erhalten ein aussagekräftiges Bild Ihrer & Koch. Koch. Dort erhalten Siepersönlichen kostenfrei und UniqueCollofong Unique Unique zum Probetragen zum zum Probetragen Probetragen in Ihrem in in persönlichen Ihrem Ihrem persönlichen UmUmUm- effektiv erleben, aktuellen Hörsituation undWidex können unverbindlich 1 Woche das neue Hörsystem unverbindlich Woche das neue Hörsystem feld. Sie feld. feld. erhalten Sie Sie erhalten erhalten ein1 aussagekräftiges ein ein aussagekräftiges aussagekräftiges BildHörsystem-Technologien Ihrer Bild BildWidex Ihrer Ihrer wie sich moderne auf Ihren Unique zum Probetragen in Ihrem persönlichen UmUnique zum Probetragen in Ihrem persönlichen UmAlltag auswirken. aktuellen aktuellen aktuellen Hörsituation Hörsituation Hörsituation und können und und können können effektiveffektiv effektiv erleben,erleben, erleben, feld. Sie erhalten ein aussagekräftiges Bild Ihrer feld. Sie moderne erhalten ein aussagekräftiges Bild wie sich wie wie moderne sich sich moderne Hörsystem-Technologien Hörsystem-Technologien Hörsystem-Technologien auf Ihren auf aufIhrer Ihren Ihren aktuellen Hörsituation und können effektiv Teilnehmen kann jeder,erleben, unabhängig davon, ob Sie aktuellen Hörsituation und können effektiv erleben, Alltag auswirken. Alltag Alltag auswirken. auswirken. bereits Hörsystem-Träger sind oder ob Sie eine Hörwie wie sich sich moderne moderne Hörsystem-Technologien Hörsystem-Technologien auf auf Ihren Ihren minderung bei sich feststellen und den Nutzen von Alltag auswirken. Alltag auswirken. Hörsystemen kennenlernen Teilnehmen Teilnehmen Teilnehmen kann jeder, kann kann jeder, unabhängig jeder, unabhängig unabhängig davon, davon, davon, ob Siemöchten. ob ob Sie Sie

Ihre Vorteile Ihre Ihre Vorteile Vorteile Mit der Hörstudie können Sie sich unverbindlich Ihre Vorteile Mit der Mit Mit Hörstudie der Hörstudie Hörstudie können können können Siebesonderen sichSie Sie unverbindlich sich sich unverbindlich unverbindlich undder kostenlos von einem Hörerlebnis Ihre Vorteile

mitkostenlos Hightech-Hörsystemen überzeugen und profi und kostenlos und und kostenlos von einem von von einem besonderen einem besonderen besonderen Hörerlebnis Hörerlebnis Hörerlebnis Mit der Hörstudie können Sie sich unverbindlich tieren von umfassenden Leistungen: Mit der Hörstudie können Sie sich unverbindlich mit Hightech-Hörsystemen mit mit Hightech-Hörsystemen Hightech-Hörsystemen überzeugen überzeugen überzeugen und profi und und - profi profi-und kostenlos von einem besonderen Hörerlebnis kostenlos von einem besonderen Hörerlebnis tieren und von tieren tieren umfassenden von von umfassenden umfassenden Leistungen: Leistungen: Leistungen: n professioneller Hörtest mit mit Hightech-Hörsystemen Hightech-Hörsystemen überzeugen überzeugen und und profi profi-n eine Woche lang kostenloses Probetragen tieren von umfassenden Leistungen: n professioneller n n professioneller professioneller Hörtest Hörtest Hörtest tieren von umfassenden Leistungen: der neuesten Hörsystem-Generation „Unique“

WIDEX

1 0 0 % YO U

neine individuelle Anpassung des Hörsystems an Ihr n einenn n Woche eine Woche Woche lang kostenloses lang lang kostenloses kostenloses Probetragen Probetragen Probetragen n professioneller professioneller Hörtest Hörtest Hörvermögen der neuesten der der neuesten neuesten Hörsystem-Generation Hörsystem-Generation Hörsystem-Generation „Unique“ „Unique“ „Unique“ n Woche lang Probetragen n neine eine Wocheindividuelle lang kostenloses kostenloses objektive, AuswertungProbetragen Ihres n individuelle n n der individuelle individuelle Anpassung Anpassung Anpassung des Hörsystems des des Hörsystems Hörsystems an Ihr an an Ihr Ihr neuesten Hörsystem-Generation derpersönlichen neuesten Hörbedarfs Hörsystem-Generation „Unique“ „Unique“

Hörvermögen Hörvermögen Hörvermögen

n WIDEX WIDEX WIDEX n individuelle individuelle Anpassung Anpassung des des Hörsystems Hörsystems an an Ihr Ihr n objektive, n n Hörvermögen objektive, objektive, individuelle individuelle individuelle Auswertung Auswertung Auswertung Ihres Ihres Ihres 1WIDEX 00% 110 0Y 0 0Hier O % %Uerhalten Y YO OU U Sie Informationen zur großen Hörvermögen persönlichen persönlichen persönlichen Hörbedarfs Hörbedarfs Hörbedarfs WIDEXHörstudie und können sich direkt anmelden: n objektive, individuelle Auswertung Ihres

bereits bereits bereits Hörsystem-Träger Hörsystem-Träger Hörsystem-Träger sind oder sind sind oboder oder Sie ob eine ob Sie Sie Höreine eine HörHörTeilnehmen kann jeder, unabhängig davon, ob Sie Teilnehmen kann jeder, unabhängig davon, ob minderung minderung minderung bei sichbei bei feststellen sich sich feststellen feststellen und den und und Nutzen den den Nutzen Nutzen von Sie von von bereits Hörsystem-Träger sind oder bereits Hörsystem-Träger sind oder ob ob Sie Sie eine eine HörHörHörsystemen Hörsystemen Hörsystemen kennenlernen kennenlernen kennenlernen möchten. möchten. möchten. minderung minderung bei bei sich sich feststellen feststellen und und den den Nutzen Nutzen von von Hörsystemen kennenlernen möchten. Hörsystemen kennenlernen möchten.

11 0 00 0% % Y YO OU U

Anmeldeschluss: 31.04.2016

Hier erhalten Hier Hier erhalten erhalten Sie Informationen Sie Sie Informationen Informationen zur großen zur zur großen großen Die Teilnahme an der Studie ist kostenlos . Hörstudie Hörstudie Hörstudie und können und und können können sich direkt sich sich direkt direkt anmelden: anmelden: anmelden: Hier erhalten Sie Informationen zur großen Hier erhalten Sie Informationen zur großen Inhaber & Hörakustik-Meister: Saskia Siegler Koch & Georg Collofong Hörstudie und können sich Hörstudie und können sich direkt direkt anmelden: anmelden: Anmeldeschluss: Anmeldeschluss: Anmeldeschluss: 31.04.2016 31.04.2016 31.04.2016

Anmeldeschluss: 31.04.2016 Anmeldeschluss: 31.04.2016 Die Teilnahme Die Die Teilnahme Teilnahme an deran an Studie der der Studie Studie ist kostenlos ist ist kostenlos kostenlos . .. Inhaber &Inhaber Inhaber Hörakustik-Meister: &&Hörakustik-Meister: Hörakustik-Meister: Saskia Siegler Saskia Saskia Koch Siegler Siegler & Georg Koch KochCollofong &&Georg GeorgCollofong Collofong

Inhaber & Hörakustik-Meister: Inhaber Hörakustik-Meister: Saskia Siegler& Koch & Georg Collofong Saskia Siegler Koch & Georg Collofong

Die Die Teilnahme Teilnahme an an der der Studie Studie ist ist kostenlos kostenlos..

n objektive, individuelle Auswertung Ihres Mainz: Hörbedarfs Große Langgasse 1a persönlichen persönlichen 06131/14Hörbedarfs 44 09 5 Saulheim: Ober Saulheimerstr. 25 06732/95 19 68 1 Oppenheim: Sant Ambrogio Ring 13A 06133/ 57 35 42 0 Mainz: Mainz: Mainz: Große Langgasse Große GroßeLanggasse Langgasse 1a 1a Worms: Bahnhofstr. 12 1a 06131/14 06131/14 06131/14 44 09 544 44 09 0955 06241/ 84 99 660

Mainz: Saulheim: Saulheim: Saulheim: OberGroße Saulheimerstr. Ober OberLanggasse Saulheimerstr. Saulheimerstr. 251a 25 Mainz: Große Langgasse 1a 25 06131/14 06732/95 06732/95 06732/95 19 68 44 119 1909 68 685 06131/14 44 09 511 Saulheim: Saulheimerstr. 25 Oppenheim: Oppenheim: Oppenheim: SantOber Ambrogio Sant Sant Ambrogio Ambrogio Ring 13A Ring Ring 13A Saulheim: Ober Saulheimerstr. 25 13A 19 68 1 06133/06732/95 06133/ 57 06133/ 35 42 57 57 0 35 35 42 42 0 0 06732/95 19 68 1 Oppenheim: Sant Ring Worms: Worms: Worms: Bahnhofstr. Bahnhofstr. Bahnhofstr. 12 Ambrogio 12 12 Oppenheim: Sant Ambrogio Ring 13A 13A 57 35 42 0 06241/06133/ 06241/ 84 06241/ 99 660 84 84 99 99 660 660 06133/ 57 35 42 0 Worms: Worms: Bahnhofstr. Bahnhofstr. 12 12 06241/ 84 06241/ 84 99 99 660 660


.

9

UNABHÄNGIGES MONATSMAGAZIN

Gutes Pflaster für Gründer WIRTSCHAFT › Die Initiative „Mach Deins in Mainz!“ ist gestartet MAINZ – Die neue Initiative „Mach Deins in Mainz!“ ist gestartet. Die Teilnehmer an dieser Initiative möchten die Landeshauptstadt verstärkt als gründerfreundliche Stadt bekannt machen. Während der KickoffVeranstaltung in der Rheingoldhalle unterstrich Wirtschaftsdezernent Christopher Sitte die Bedeutung der Stadt für Existenzgründer. Im Rahmen einer Podiumsdiskussion unterstrichen die Teilnehmer die Bedeutung der passenden Rahmenbedingungen für eine Existenzgründung. Ulrich Link, Vorstandsmitglied der Investitions- und Strukturbank, und Karsten Kohn von der KfW-Bankengruppe nekräftig-

05-Präsident Harald Strutz (links) und Wirtschaftsdezernent Sitte (2. v. li.) bei der Auftaktveranstaltung von „Mach Deins in Mainz!“.  Foto: Keim ten, dass eine Unternehmenshründung beziehungsweise eine gute Idee für ein neues Unternehmen nicht am Geld schei-

Montessori-Schule informiert Heidesheim – „Wir unterrichten Kinder, nicht Fächer.“ Diesen Grundsatz hat sich die Bilinguale Montessori-Schule in Heidesheim auf die Fahne geschrieben. Über ihr pädagogisches Konzept, aber auch über die Anmeldeformalitäten informiert die staatlich anerkannte Grund- und Realschule plus bei einem Infoabend am Mittwoch, 9. März, ab 19.30 Uhr in der Schule am Budenheimer Weg 55 in Heidesheim. Weitere Infos unter www.bilingualemontessori-schule.de und Telefon 06132/7120120. red

Führung durch Kreuzgang Mainz – Eine Führung durch den Kreuzgang von St. Stephan am Montag, 7. März, um 15 Uhr erschließt Geschichte, Architektur und religiöse Bedeutung dieses mittelalterlichen Bauwerks. Sie beantwortet auch die Fragen, warum beispeilsweise der Steinmetz in Spiegelschrift schrieb und warum die Frauen in der Frühmesse ohnmächtig wurden. Eine Anmeldung für die Führung ist nicht erforderlich.  red

Für die SPD zählen Zusammenhalt und Menschlichkeit. Mit Tatkraft, Optimismus und klaren politischen Zielen haben wir unser Land in den vergangenen 25 Jahren in die Spitzengruppe der Länder geführt. Wir haben wirtschaftliche Stärke mit sozialem Fortschritt verbunden, Weltoffenheit und Vielfalt als Chance genutzt. Unser Zusammenhalt ist gerade in unsicheren Zeiten von unschätzbarem Wert. Auch hier machen sich die Menschen Gedanken über den Zuzug von Flüchtlingen. Gleichzeitig zeigen sie durch ihre enorme Hilfsbereitschaft Aufgeschlossenheit und Solidarität. Wir haben in Rheinland-Pfalz dafür gesorgt, dass wir das modernste und gerechteste Bildungssystem in Deutschland haben. Bildung ist bei uns von der Kita bis zur Hochschule gebührenfrei. Studien beweisen die hohe Qualität unseres Bildungssystems. Unsere rheinland-pfälzische Wirtschaft ist stark und bundesweit haben wir die drittniedrigste Arbeitslosenquote. Die SPD sorgt dafür, dass mehr bezahlbare Wohnungen gebaut werden. Wir gestalten die Digitalisierung und sorgen für ein modernes Gesundheitssystem für alle. Die SPD hat immer das Wohl der gesamten Gesellschaft im Blick. So wollen wir auch weiterhin mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer sowie den beiden Mainzer Abgeordneten Doris Ahnen und Johannes Klomann unser Land von Morgen gestalten.

tern dürfe. Dirk Schmitt vom Technologie-Zenztrum Mainz, Professor Sven Pagel von der Hochschule Mainz und „Mach

Deins“-Projektleiter Matthias Köhl stellten die Initiative schließlich vor. Ist Mainz der geeignete Standort für ein StartUp? Lohnt es sich, in Mainzer Start-Ups zu investieren? Solche und andere Fragen sollen über die Online-Plattform machdeins-in-mainz.de diskutiert werden. Außerdem soll die Plattform die Interaktion zwischen den einzelnen Zielgruppen fördern. Getragen wird die OnlinePlattform von den knapp 30 Kooperationspartnern. Ziel ist, „Mach Deins in Mainz!“ als Marke bekannt zu machen und fest zu etablieren. 

von Ralph Keim

Mittelalterliches Osterspektakel Zum 9. Male findet das mittelalterliche Osterspektakel in der Reduit Mz-Kastel statt. Von Ostersamstag bis Ostermontag erwartet die Besucher ein erstaunliches Programm. Ein besondere Highlight ist am Sonntag und Montag die Musik der Streuner. Aber auch andere bekannte Gruppen wir ConFilius, Mukker Paza und Porcae Pellere spielen für die Gäste auf. Feuergauklerei und das große Märchenzelt „vom kleinen Volke“ sind weitere Programmpunkte. Außerdem gibt es spektakuläre Schwertkämpfe und hist. Schauspiele mit der Bramer Ritterschaft e.V. Zahlreiche

Händler bieten ihre Ware feil und zeigen längst vergessene Handwerkskunst. Auch für den Gaumen ist bestens gesorgt mit allerei

Schmankerl, süß sowie deftig und auch Freunde der vegetarischen und veganen Kost finden ihre Leckereien, fast alles zubereitet nach alten Re-

ANZEIGE

zepturen. Zahlreiche Tavernen bieten überdachte Plätze zum Verweilen. In diesem Jahr findet an Ostersonntag um 10.00 Uhr findet erstmals ein Kindergottesdienst mit Frau Pfarrerin Kazmeier-Liermann statt. Außerdem gibt es am Ostermontag wieder eine Verlosung mit attraktiven Preisen zu Gunsten von Bärenherz. Öffnungszeiten: Samstag: 12 bis 21 Uhr Ostersonntag: 10 bis 21 Uhr Ostermontag: 10 bis 18.00 Uhr Öffentliche Verkehrsmittel mit Mz-Kastel Brückenkopf werden empfohlen.

Genau Richtig für Mainz MALU DREYER UND DIE MAINZER LANDTAGSABGEORDNETEN DORIS AHNEN UND JOHANNES KLOMANN. WWW.DORIS-AHNEN.DE

AM 13. MÄRZ SPD WÄHLEN!

WWW.JOHANNES-KLOMANN.DE


10

UNABHÄNGIGES MONATSMAGAZIN

- ANZEIGE -

„Dragoner voraus!“ FASTNACHT I › Die letzte Sitzung im Bürgerhaus

HECHTSHEIM – „Dragoner voraus“ schallte es am Fastnachtssamstag bei der Gardesitzung der Hechtsheimer Dragoner Das staDtteilmagazin durchs voll besetzte Bürgerhaus. Nach dem Einmarsch des Komitees und des Hörner- und Fanfarencorps begrüßte SitGünstiger wird’s nimmer ... zungspräsident Frank Bauer die Vom 1. bis 31. März 2016 sind wieder Gewerbewochen bei „Ford Heinz“. Das Besondere bei Narren im Saal. „Zum letzten dieser Aktion ist der Zinssatz von 0,00% eff. Jahreszins und ein Gewerbebonus von 1.000 €. Mal erklingt im Bürgerhaus/ unser Schlachtruf ´Dragoner voraus!‘“, verkündete er und spielte auf den bevorstehenden Abriss und Neubau an. Er beGEWERBEWOC EFFEKTIVER JA grüßte auch Gäste aus Ulm und H HRESZINS ENBONUS Passau sowie sogar aus Finthen und würdigte GeneralfeldmarSeit nunmehr über 60 Jahren bietet das AutoCenter Heinz rund um das Thema „Auto“ schlichtschall Michael Licht, der seit weg alles. Ein breit gefächertes Fahrzeugangebot über alle Marken, werkstattgeprüfte Ge50 Jahren bei den Dragonern brauchtwagen, Jahreswagen, Vorführwagen und Neuwagen gehören zu der großen Auswahl, ist und in dieser Kampagne mit die viele Interessenten ins AutoCenter Heinz lockt und sie begeistert. dem Leporello der Stadt Mainz Besuchen Sie also das AutoCenter Heinz, lassen Sie sich kompetent und fair beraten und ausgezeichnet worden war. während der Gewerbewochen von unseren tollen Angeboten überraschen! Die Terroranschläge in Paris reflektierte der „Deutsche Michel“ Bernhard Knab, der sich für die Presse- und Meinungsfreiheit in Deutschland bedankte und Ex-Fifa-Präsident Joseph S. Blatter gewaltig einen mitgab: „von der Sohle bis zum Scheitel, arrogant, korrupt und eitel!“ Für diesen tollen Beitrag Der Ford Fiesta ist der Zuverlässigste gab seiner es vielKlasse Applaus. beim Auch sein 1 DEKRA Mängelreport . Jetzt Probe fahren. Enkel Marian Butscher (16) überzeugte als „Jungreporter“ mit einer ebenfalls auswendig

16

Gewerbewochen im AutoCenter Heinz in Mainz

0,00%

1.000 €

9.990 Argumente, die Nr. 1 zu fahren. 9.! NUR BIS 30.0 IS E AKTIONCHSAMPPIR ONS EDITION TA DER FORD FIES

Die Hechtsheimer Dragoner auf der Bühne.

Foto: Oliver Gehrig

vorgetragenen Rede. Erstmals auf der närrischen Bühne duellierten sich Annalena Boller und Johannes Rieth als Bayernfan und 05-Fan im Zwiegespräch. „Es weiß ja jedes Kind, dass die Bayern gar keine Bayern sind“ schimpfte er. Es handele sich um ein „Sammelsurium von Millionären“ – allerdings genau wie beim FSV Mainz 05. Die beiden Jungnarren erhielten ebenfalls viel Applaus im Stehen. Die beiden Klassiker „Am Rosenmontag bin ich geboren“ und „Amanda, tu die Hand da weg“, schmetterte Stimmungssängerin Nadine Meurer. „Wann wird’s mal wieder richtig Winter?“, fragten musikalisch „Die Zeitungsgucker“. Sie hatten mehrere Todesanzeigen aus der

von Oliver Gehrig

Altstadt dabei: Dr. Flotte, das Weinhaus Blum und der Beichtstuhl sind leider gestorben. „Mitgesungen, mitgelacht, die Dragoner Fassenacht“ schmetterten die „Hexemer Gassebangert“ mit Drehorgelspieler Michael Licht. Als Zugabe gab’s das „Uiuiuiuiuiuiui“ der Bänkelsänger. Freunde der getanzten Fastnacht kamen auf ihre Kosten mit dem Gardetanzcorps der Dragoner, das zu „Rhythm is a Dancer“ und „Mr. Vain“ über die Bühne wirbelte. Leider waren nur drei Tänzerinnen dabei, weil zwei weitere sich im Vorfeld verletzt hatten. Der guten Stimmung im Saal tat das keinen Abbruch.

Toller Abend – gute Tat - anzeige -

Ford Gewerbewochen im März

100% Effizienz, 0% Zinsen1-3

te, die Nr. 1 zu fahren.

60 Jahre Autohaus Heinz in Mainz

r Zuverlässigste seiner Klasse beim t1. Jetzt Probe fahren.

.! 0.09TRANSIT NUR BIS 3FORD CUSTOM IS E R P S N KASTENWAGEN LKW CITY LIGHT AKTDIO N TIO EDI PIONS FIESTA CHAM DER FOR

Wenn das mal kein Grund zum feiern ist !

Unser Kaufpreis (inkl. Überführungskosten) 21.180,- € € Audiosystem inkl. Freisprecheinrichtung, Das AutoCenter Heinz zählt zu den großen und erfolgreichen 48 Monate JETZT FÜR Beifahrer-Doppelsitz, elektr. Abbildung zeigtLaufzeit Wunschausstattung gegen Mehrpreis. 40000 km Gesamtlaufleistung Unternehmen inVormerken: Mainz und kann auf Historie Fensterheber, ZV mit Fernbed.,BordSamstag, 19.eine März,inzwischen 19.30 Uhr in 60-jährige der Radsporthalle: Die MBR-Bigband zugunsten der Lost Voices Sollzinssatz p.a. (gebunden) 0,00 % computer, ESP, Lenksäule in Höhe und FORD FIESTA CHAMPIONS EDITION des Familienunternehmens verweisen, das im Jahr 1951 als „Mainzer 0,00 % Effektiver Jahreszins Stiftung. Foto: red Reichweite einstellbar, Trennwand zum Kraftfahrzeug-Börse“ Klimaanlage, Audiosystem Bluetooth®von undManfred Heinz gegründet wurde. 1.500,€ AnzahlungRadio-CD inkl. Mobiltelefon-Vorbereitung Laderaum mit Durchlademöglichkeit, Sprachsteuerung, ZV mit Fernb., Fahrersitz höhenverstellbar, 19.680,€ Nebelscheinwerfer, Nettodarlehnsbetrag Im Jahr 2001 wurde ein Bordcomputer, modernes, repräsentatives Autohaus errichtet, in uvm. HECHTSHEIM – Die MBR-Bigband Piano und Schlagzeug für den Hechtsheim der Lost Voices StifFensterheber vorn elektr, Ford Easy Fuel, ABS/ESP uvm. 19.680,€ Gesamtdarlehnsbetrag dem hoch motivierte Mitarbeiter die aktuellen Modelle von Ford, Volvo, 189,- € 47 Monatsraten à aus Mainz-Kostheim begeistert Groove sorgt. Sänger Dirk Ku- tung. Die Stiftung setzt sich für Günstig mit Mazda, und Toyota offerieren. Jetzt für Überführungskosten Gesamtkosten 10.800,€ Hyundai Restrate seit über 20 Jahren mit ihrem bitschek hat es vor allem das so Menschen ein, die an der neuro47 monatl. Finanzierungsraten von 2 Autocenter alles. Nicht umsonst € € € Rund um das Thema „Auto“ bietet das

9.990,-{*}

Können: Duke Ellington trifft genannte Rat Pack angetan, ver9.990,- + 475,-hat es sich = in den 10.465,Jahrzehnten „Allrounder rund ums und treten durch Dean Martin auf vergangenen Santana, Count Basie auf zum

189,13.990,– €

MBR-BIGBAND › Konzert zugunsten der Lost Voices Stiftung

1,2,3

Auto“ entwickelt. Ein breit gefächertes Fahrzeugangebot über alle MarFrank Sinatra, aber auch neuere Stevie Wonder, Peter Herbolzken , werkstattgeprüfte Gebrauchtwagen , Jahreswagen, Vorführwagen Vertreter wie Michael Bublé und heimer auf Van Halen. Das Die Abbildung ist computergeneriert und kann daher obiltelefon-Vorbereitung Bluetooth® und und NeuwagenRepertoire gehören zuder der MBR-Bigband großen Auswahl, die Cicero viele Interessenten Abweichungen zum tatsächlichen Fahrzeug aufweisen. Roger sind mit dabei. öhenverstellbar, Nebelscheinwerfer, Bordcomputer, S/ESP uvm. Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach VO (EC) 715/2007):ins Ford Fiesta Champions Edition: 7,3 (innerorts), 4,4 AutoCenter Heinz lockt sie begeistert. Zuverlässiger ist MuAm 19. MärzService leihen die reicht von denund Swing-Klassikern (außerorts), 5,5 (kombiniert); CO2-Emissionen:127 g/km (kombiniert). ührungskosten Gesamtkosten die Maxime desüber Familienunternehmens mit knapp einhundert MitarbeiLatin Jazz, Soul und Funk sikerinnen und Musiker die tern am Mombacher Kreisel. 75,- = € 10.465,-2 bis zu Rock- und Pop-Adap- klangvollen Stimmen ihrer Autohaus Gebr. Heinz Autohaus Gebr. Heinz Am Mombacher Kreisel 3 Besuchen Sie uns im AutoCenter Heinzistund Sie sich von Instrumente denunseren Menschen, tionen. Breit aufgestellt dielassen Am Mombacher Kreisel 3 55120 Mainz 55120 Mainz ù2TGKUXQTVGKN IGIGP€DGT FGT WPXGTDKPFNKEJGP 2TGKUGORHGJNWPI 0GWYCIGP OKV 6CIGU\WNCUUWPI Telefon 06131/9962-0 günstigen Jubiläumsangeboten überraschen. Wir freuen uns auf Ihrenmehr deren Stimme man nicht von Stefan Scriba geleitete KaTelefon 06131/9962-0 715/2007): Ford Fiesta Champions Edition: 7,3 (innerorts), 4,4 /km (kombiniert). ù2TGKUXQTVGKN IGIGP€DGT FGT WPXGTDKPFNKEJGP 2TGKUGORHGJNWPI 0GWYCIGP OKV 6CIGU\WNCUUWPI Besuch. wahrnimmt, weil sie zu krank pelle aber nicht nur stilistisch: 1 Ein Finanzierungsangebot der Ford Bank, Ford Niederlassung FCE Bank plc, Josef-Lammerting-Allee 50933 Köln,Edition 1,25 l Duratec-Motor 44 kW (60 PS). Gültig bei Fiesta – JA8 –der Mini/Kleinwagen – 0–50 tkm. Angebot gilt für einen 24–34, Ford Fiesta Champions Zum Ensemble gehören derzeit sind, um sich Gehör verschaffen erhältlich als Klassische Finanzierung, verbindlichen Systemfinanzierung und01.08. Ford Auswahl-Finanzierung. gilt31.01.2013. bei Kaufverträgen vom bis 30.09. 2012 und Zulassung auf denAngebot Endkunden bis verbindlicher Kundenbestellung und Abschluss eines Darlehensvertrages vom 01.03.2016 bis 31.03.2016 und nur für – ganz klassisch – fünf Trompe- zu können. Wie schon in den Gewerbekunden (ausgeschlossen sind Großkunden mit Ford Rahmenvertrag sowie gewerbliche Sonderabnehmer wie z.B. Taxi, Fahrschulen, Behörden). Das Angebot stellt das repräsentative Beispiel nach § 6a Preisangabenverordnung ten, vier Posaunen und fünf Sa- vergangenen Jahren widmet die ù2TGKUXQTVGKN IGIGP€DGT FGT WPXGTDKPFNKEJGP 2TGKUGORHGJNWPI 0GWYCIGP OKV 6CIGU\WNCUUWPI einen Ford Fiesta Champions Edition 1,25 l Duratec-Motor 44 kW (60 PS). Gültig bei g auf den Endkunden bis 31.01.2013. dar. 2Ford Transit Custom Kastenwagen LKW City Light 250 L1 2,2 l TDCi 74 kW (100 PS). 3Für noch nicht zugelassene, xophone, während eine Rhyth- MBR-Bigband ihr Jahreskonzert für das jeweilige Zinsangebot berechtigte neue Ford Pkw und Nutzfahrzeuge. musgruppe mit Gitarre, Bass, in der Radsporthalle Mainz-

Mehrpreis.

6.200,–

1

2

immunologischen Erkrankung Myalgische Enzephalomyelitis ME erkrankt sind. Ihr Ziel ist, über diese Erkrankung aufzuklären und zu informieren, um zu einer besseren medizinische Versorgung beizutragen. Ab 19:30 Uhr spielt die MBRBigband in der Radsporthalle bei freiem Eintritt, freut sich jedoch über Spenden für die der Lost Voices Stiftung. Einlass ist ab 18.30 Uhr.

red


11

UNABHÄNGIGES MONATSMAGAZIN

13 Jahre und kein bisschen leise FASTNACHT II › Toller Hechtsheimer Kinder- und Jugendmaskenzug HECHTSHEIM – Mehr als 900 Kinder und Jugendliche sowie knapp 150 Erwachsene marschierten beim 13. Hechtsheimer Kinder- und Jugendmaskenzug mit, der sich unter dem Motto „Hexemer Kinner uff de Gass, ei was macht des fer en Spass“ am Fastnachtsfreitag bei nasskaltem Wetter durch die engen Straßen des Ortskerns schlängelte. Vorneweg betätigte sich die Feuerwehr als „Freiräumer der Straße“ und lud zum Mitschunkeln ein. Es folgten die vierfarbbunten Fahnenschwenker, die bereits die ersten Bonbons sowie Popcorn und Schokoriegel schmissen. Als Clowns, Piraten, Enten und

Weiße Mäuse hatte die städtische Kita Frankenhöhe dabei. Foto: Oliver Gehrig

05-Fans standen die Narren am Straßenrand und sammelten alles in die mitgebrachten Taschen und Beutel ein. Weiße Mäuse hatte die städtische Kita Frankenhöhe dabei, weiße Schneemänner die städtische

Kita Zagrebplatz und bunte Indianer die Kita am Großberg, die erstmals beim Umzug mitmachte. Die evangelische Kita präsentierte EU-Flaggen und Fußbälle, die Kita Heuergrund war mit Ritterrüstungen, Dreirädern

und Karren dabei. Riesige Hüte hatten die Wichtelmänner der katholischen Kita St. Pankratius. Farbenprächtige Königskinder präsentierte die Kita St. Elisabeth. Mächtig Stimmung machte der Musikzug der IGS. Auch die Schüler der TheodorHeuss-Schule liefen mit. So waren etwa die dritten Klassen als bedrohliche, schwarze Darth Vader verkleidet. Die Fünftklässler der IGS kamen tierisch daher als Krokodile und Tiger. Natürlich ließ es sich auch die Hechtsheimer Prominenz

nicht nehmen, mitzulaufen. Bundestagsabgeordnete Ursula Groden-Kranich war ebenso dabei wie Ortsvorsteher Franz Jung als Schirmherr und Pfarrer Michael Bartmann – alle Drei übrigens in ihren schmucken Dragoner-Uniformen. Mit dem Traktor der „Hexemer Holzbomber“ endete der kleine, aber feine Umzug. Organisatorin Barbara Gauly dankte dem Hauptsponsor, der MVB-Filiale in Hechtsheim, die die Finanzierung des Umzuges gesichert hatte. Das Wurfmaterial hatten Hechtsheimer Geschäfte, Landwirte und Eltern gestiftet. 

von Oliver Gehrig

Eier, Küken und jede Menge Hühner STADTTEILBÜCHEREIEN › Das aktuelle Kinderprogramm MAINZ – In der Osterzeit sind sie ganz besonders gefragt: Eier! Deshalb stehen auf dem aktuellen Kinderprogramm der Stadtteilbüchereien unterhaltsame Informationen über Hühner, Küken und Eier. Legen Hühner täglich ein Ei? Brauchen sie zum Eierlegen einen Hahn? Und warum entschlüpft unserem Frühstücksei kein Küken? Diese und viele andere Fragen rund um das Federvieh beantwortet Sarina Ebling vom Naturhistorischen Museum Mainz. Anschließend wird passend zum Thema

gebastelt. Kostenlose Eintrittskarten gibt • Donnerstag, 10. März 2016, 16.30 Uhr, es in den Stadtteilbüchereien während der Stadtteilbücherei Lerchenberg, Öffnungszeiten. (Für Kinder ab 5 Jahren) Hindemithstraße 1 – 5 • Freitag, 11. März 2016, Die Termine: • Dienstag, 1. März 2016, 16.30 Uhr, Stadt15.30 Uhr, Stadtteilbücherei teilbücherei Hechtsheim, Ortsverwaltung, Gonsenheim, Maler-Becker-Schule, Morschstraße Maler-Beckerstraße 1 • Donnerstag, 3. März 2016, 16.30 Uhr, Stadtteilbücherei Mombach, Turmstr. 59 Infos unter www.bibliothek.mainz.de • Montag, 7. März 2016, 16.30 Uhr, Stadtteilbücherei Weisenau, Tanzplatz 5 red

„Es kann doch nicht immer eine Sporthalle sein!“ Vereinsring – Zum Bürgerhaus Hechtsheim Jetzt ist es so weit. Wie angekündigt, wurden nach Fastnacht beide Säle des Bürgerhauses in Hechtsheim für die weitere Nutzung für Veranstaltungen geschlossen. „Glücklicherweise ist die Gaststätte weiterhin offen“, kommentiert Wilfried Schlag vom Vereinsring. Er sagt: „Leider konnte das traditionelle Heringsessen der Hechtsheimer Dragoner Garde 1958 e. V., als Abschluss der Fastnachtskampagne nicht mehr – wie üblich – im kleinen Saal durchgeführt werden.“ Aufgrund der großen Resonanz wäre der Gaststättenraum zu klein gewesen. Doch die Gebrüder Balbach, Wirte der Gaststätte im Bürgerhaus, hatten eine Ersatzlösung gefunden.

Man verlegte das Heringsessen kurzerhand in das Foyer. Der Saal wäre zwar besser gewesen, befindet Schlag, doch sei das Foyer entsprechend gestaltet gewesen, so dass man es hätte aushalten können. Wo hat Hechtsheim jetzt einen Raum, in dem die Mitgliederversammlung stattfinden könnte, fragt er weiter und beantwortet sich die Frage selbst. „Es müsste ein Raum sein, der schon 200 bis 250 Personen aufnehmen könnte. Auch die Rahmen­bedingungen für eine Mitgliederversammlung müssen stimmen. Es kann doch nicht immer eine Sporthalle sein. Die Sportvereine haben nun ja auch ihren Vereinsbetrieb.“  red

„Dinner for one“

Restaurant und Altstadtgarten Krämerstraße 7 55276 Oppenheim „Dinner for one uff rhoihessisch“ Theaterstück, inkl. 3-Gang-Menü und Kellerführung 55,– Euro/Pers.

Telefon 06133-2269 www.restaurant-voelker.de

Kreativ malen und zeichnen lernen

Kinder malen – Osterferien 30. März, Mz-Hechtsheim 31. März, Nieder-Olm, jeweils 11-14 Uhr

Malschule mal-zeit

Kontakt: 06131-507657, 0163-7128315 www.mal-zeit-mainz-web.de

n Os e l h e f emp r i „W Bäckerei Fuchs Bürgermeister-Schmitt-Straße 14 55129 Mainz-Hechtsheim Telefon 0 61 31/ 50 73 38

terzopf!“

’s bei ...mir schmeckt der Bäckerei

Fuchs


12

UNABHÄNGIGES MONATSMAGAZIN

Garten- und Landschaftsbau

»

Die

Pflanzsaison

T. Ganchev

Öffnungszeiten: Öffnungszeiten: werktags werktags8-18 8-18 Uhr Uhr· ·samstags samstags8-16 8-16Uhr Uhr • Garten-Neuund Umgestaltung • Baum- und Gehölzschnitt Öffnungszeiten: werktags 8-18 Uhr ··samstags 8-16 UhrUhr 16 Uhr werktags 8-18 UhrPflasterarbeiten samstags 8-16 Rosen, •Öffnungszeiten: • Rosen Rosen ––Duftrosen, Duftrosen, Märchenrosen, Märchenrosen, Englische Englische Rosen, Rosen, • Natursteinund Solitär-Kletterrosen •Solitär-Kletterrosen •Gartenpflege Rosen – Duftrosen, Märchenrosen, Englische Rosen, Rosen, Rosen – Duftrosen, Englische Rosen, ••• Toskanapflanzen Toskanapflanzen ininMärchenrosen, riesiger riesigerAuswahl Auswahl Solitär-Kletterrosen Solitär-Kletterrosen zine,u. a. ••Tel. Kletterpflanzen Kletterpflanzen ––Kiwi,Geißblatt,Clematis,Glyzine,u. Kiwi,Geißblatt,Clematis,Glyzine,u. a. • Toskanapflanzen in riesiger 06131/92 06 Auswahl 757 • Mobil: a.0179/7545064 Toskanapflanzen inKiwi,Geißblatt,Clematis,Glyzine,u. Auswahl • Kletterpflanzen–––bis a. reisen ••• Heckenpflanzen Heckenpflanzen bisriesiger zuzu55mmHöhe HöhezuzuSonderpreisen Sonderpreisen zine,u. a. Kletterpflanzen – Kiwi,Geißblatt,Clematis,Glyzine,u. • Heckenpflanzen – bis zu 5Gartenbäume m Höhe zu Sonderpreisen a. ••• Alleebäume, Alleebäume, Hausbäume, Hausbäume, Gartenbäume reisen • Heckenpflanzen – bis zu 5 m Höhe zu Sonderpreisen • Alleebäume, Hausbäume, Gartenbäume •Öffnungszeiten: • Winterharte Winterharte Blütenstauden Blütenstauden Öffnungszeiten: werktags Öffnungszeiten: 8-18 Uhr · samstags werktags 8-16 8-18 Uhr · samstags 8-16Uhr Uhr werktags 8-17 Uhr · Uhr samstags 8-14 • WinterharteHausbäume, BlütenstaudenGartenbäume • Alleebäume, •zu • Bodendecker, Bodendecker,Grabpflanzen Grabpflanzen zuzu • Rosen – Duftrosen,•Blütenstauden Märchenrosen, Rosen Duftrosen, Englische Märchenrosen, Rosen, und Englische Rosen, •Winterschnitt Bodendecker, Grabpflanzen zu an–Bäumen, Hecken Sträuchern •• •Geschenkgutscheine, Winterharte zu Sonderpreisen Sonderpreisen Sonderpreisen •Solitär-Kletterrosen Geschenkgutscheine, GeburtstagsGeburtstagsSolitär-Kletterrosen Sonderpreisen •Rodung Geschenkgutscheine, Geburtstags• •pflanzen, Bodendecker, Grabpflanzen zu von überständigen Pflanzen pflanzen, Dekorationspflanzen Dekorationspflanzen • zu Toskanapflanzen in• riesiger Toskanapflanzen Auswahl in riesiger Auswahl pflanzen, Dekorationspflanzen rangebote: Sonderangebote: Sonderangebote: Sonderpreisen Geschenkgutscheine, Geburtstags• •Kletterpflanzen – Kiwi,Geißblatt,Clematis,Glyzine,u. • Kletterpflanzen – Kiwi,Geißblatt,Clematis,Glyzine,u. a. a. Sonderpreisen Sonderangebote: Baumfällarbeiten •• •Gartengestaltung, Gartengestaltung, GartenGarten• Gartengestaltung, Garten- – bis zu 5Photinia a Red Robin i.Co• Heckenpflanzen ab 5,95 Dekorationspflanzen €–SchnittPhotinia Red Red Robin Robin i.Co i.Coab ab ab5,95 5,95 •bis Heckenpflanzen zu 5 m Höhe zu Sonderpreisen m Höhe zu Sonderpreisen pflanzen, Red Robin i.Co 5,95 € €€ erneuerung, erneuerung, Schnitt• Preisgünstige Ausführung derPhotinia Arbeiten durch erneuerung, Schnittrangebote: Sonderangebote: Hausbäume, • Alleebäume, Gartenbäume Hausbäume,Thuja Gartenbäume Smaragd i.Co • Alleebäume, ab 2,60 € Thuja Thuja Smaragd Smaragd i.Co i.Co ab ab 2,60 2,60 Smaragd i.Co ab 2,60 € €€ • maßnahmen, Gartengestaltung, Gartenmaßnahmen, BaumBaumunser Fachpersonal maßnahmen, BaumWinterharte Blütenstauden a Red Robin 5,95Blütenstauden Photinia Redi.Co Robin i.Coab ab 5,95 orbeer i.Co i.Co• Winterharte ab 5,50 € •SchnittKirschlorbeer Kirschlorbeer i.Co i.Co ROLLRASEN ab5,50 5,50 ROLLRASEN Kirschlorbeer 5,50 € €€ erneuerung, fällarbeiten fällarbeiten fällarbeiten Alle ArbeitenGrabpflanzen werden unter Beachtung der naturschutzrechtlichen • Bodendecker, Grabpflanzen zu i.Co zu Smaragd 2,60 Thuja Smaragd 2,60 Hainbuche i.Co ab 3,99 € €€ che i.Co i.Co • Bodendecker, ab 3,99 € Hainbuche Hainbuche i.Co i.Co ab ab 3,99 3,99 Aufl agen ausgeführt. maßnahmen, BaumSonderpreisen Sonderpreisen • Geschenkgutscheine, GeburtstagsGeburtstagsorbeer i.Co ab 5,50 € • Geschenkgutscheine, Kirschlorbeer i.Co ab 5,50 € fällarbeiten pflanzen, Dekorationspflanzen pflanzen, Dekorationspflanzen i.Co ab 3,99 € Gartengestaltung, Hainbuche i.Co ab 3,99 € Sonderangebote: Sonderangebote: Baumschulen/Pflanzen GmbH • Gartengestaltung,•GartenGartennche GmbH Baumschulen/Pflanzen Baumschulen/Pflanzen GmbH GmbH Photinia Red Robin Photinia i.Co Red ab 5,95 Robin € i.Co ab 5,95 € erneuerung, Schnitterneuerung, Schnitt55218 Ingelheim· ·Konrad-Adenauer-Straße ·Konrad-Adenauer-Straße Konrad-Adenauer-Straße 1111 · Telefon (06132) Thuja Smaragd i.Co Thuja ab 2,60 i.Co € 43060 ab 2,60 € ße 11 · Telefon (06132) 55218 55218 43060 Ingelheim Ingelheim 11 ·Smaragd ·Telefon Telefon (06132) (06132) 43060 43060 maßnahmen, Baum- maßnahmen, Baumn GmbH Baumschulen/Pflanzen GmbH ab 5,50 Fax (06132) 430625 · E-Mail:Weil.Baumschulen@t-online.de Kirschlorbeer i.Co Kirschlorbeer i.Co€ fällarbeiten fällarbeiten aumschulen@t-online.de Fax Fax(06132) (06132)430625 430625· ·E-Mail:Weil.Baumschulen@t-online.de E-Mail:Weil.Baumschulen@t-online.deab 5,50 €

ROLLRASEN ROLLRASEN

ROLLRASEN ROLLRASEN ROLLRASEN ROLLRASEN

...

Neue Garten-Schönheit

16 Uhr

ngszeiten: werktags 8-18 Uhr· samstags 8-16 Uhr

beginnt

VIELFALT › Dekorativ im Garten, lecker im Cocktail Indianernessel (Monarda citriodora) heißt die neue blühfreudige Pflanze, die Gartenbesitzer mit ihren dekorativen purpurvioletten Blüten verzaubert. Die Blütentriebe sind sehr üppig und dürfen auch für die Vase geschnitten werden – zum Beispiel für duftige Sommersträuße oder auch für lang haltende Trockenarrangements. Ab Juni bis in den September hinein öffnen sich immer neue, dichte Blüten, die einen erfrischenden Zitronengeruch verströmen. Auch die Blätter

duften herrlich, und sie können sogar für die Zubereitung von Tee sowie zum Aromatisieren von Cocktails oder Limonade verwendet werden. Ab Anfang

März bis Ende April können die Pflanzen im Haus auf der Fensterbank oder in einem warmen Gewächshaus vorgezogen werden. Von Mitte Mai bis Ende Juni

werden sie in den Garten ausgepflanzt. Eine Direktsaat ins Beet ist von Anfang April bis Anfang Juni möglich. Später gesäte Pflanzen kommen im Aussaatjahr leider nicht mehr zur Blüte.

sen –Duftrosen,Märchenrosen,Englische Rosen, spp-o itär-Kletterrosen skanapflanzen in riesiger Auswahl Die Blätter der Indianernessel tterpflanzen–Kiwi,Geißblatt,Clematis,Glyzine,u.a. eignen sich für die Zubereitung erfrischender ße 11 · Telefon (06132) 55218 43060Ingelheim · Konrad-Adenauer-Straße 11 · Telefon (06132) 43060 Getränke. Foto: Sperli/spp-o ckenpflanzen – bis zu 5 m Höhe zu Sonderpreisen aumschulen@t-online.de Fax (06132) 430625 · E-Mail:Weil.Baumschulen@t-online.de Schnittarbeiten, Fällarbeiten, eebäume,Hausbäume,Gartenbäume inkl. Wurzelausfräsen nterharte Blütenstauden MESSE › Auf zur Rheinland-Pfalz-Ausstellung vom 12. bis 20. März dendecker,Grabpflanzen zu MAINZ – Am 12. März ist es wienisse nicht umständlich über die Sonderpreisen der soweit: An diesem Samstag Messe schleppen. Er füllt einschenkgutscheine,Geburtstagsöffnet die Rheinland-Pfalzfach eine Abholkarte aus, fährt Ausstellung ihre Tore. Bis zum vor dem Verlassen des Messeanzen,Dekorationspflanzen 20. März präsentieren rund 750 geländes mit seinem Fahrzeug Sonderangebote: Aussteller aus 30 Ländern auf an das Auslieferungslager nahe rtengestaltung,GartenDemirelli dem Messegelände bei Hechtsder Besucherparkplätze und bePhotinia Red Robin i.Co 5,95 heim ihreab Produkte und€ Dienstkommt die Ware direkt ins Auto neuerung,SchnittGarten- und leistungen. gebracht. Wer die „RegioWein“ Aufgeteilt ist die Gesamtmesmit öffentlichen VerkehrsmitThuja Smaragd i.Co se in verschiedene ab 2,60Themen€ Landschaftsbau ßnahmen,Baumteln besucht, hat selbstverständPflegearbeiten • Neuanlagen • Steinarbeiten schwerpunkte, beispielsweise in lich nicht das Nachsehen. Die Kirschlorbeer i.Co ab 5,50 € „Bauen & Renovieren“, „Energie Winzer liefern den Wein auch arbeiten sparen“, „Haushalt & Genuss“, gerne direkt an die vom Käufer

:

Hainbuche i.Co Hainbucheabi.Co 3,99 €

ab 3,99 €

Unsere InJetzt unserem Gartencenter finden Sie: aktuell: UnsereLeistungen: Leistungen: Baumschulen/Pflanzen Baumschulen/Pflanzen GmbH GmbH Eine breitgefächerte Auswahl an maritimen Beratung, Planung, Platten55218 Ingelheim · Konrad-Adenauer-Straße 55218 Ingelheim · Konrad-Adenauer-Straße 11 · TelefonBeratung, (06132)1143060 · Telefon (06132) 43060 Planung, Platten-, Pflanzen, Nadelgehölzen, Stauden, Steinarbeiten, Pflanzungen, Fax (06132) 430625 Fax · E-Mail:Weil.Baumschulen@t-online.de (06132) 430625 · E-Mail:Weil.Baumschulen@t-online.de Steinarbeiten, Pflanzungen, und Saisonpflanzen Pflanzenschutzmaßnahmen, Pflanzenschutzmaßnahmen, Beachten Sie unsere besonderen Angebote: komplette Gartenanlagen, komplette Gartenanlagen, Jeweils Pflanze der Woche Schnitt- und Füllarbeiten, Sprechen Sie uns an, wir erstellen Entsorgung von Hecken Jetzt aktuell: Wurzelfräsen, Entsorgung Ihnen ein Angebot undHecken Holz und Holz von Baum- und Sträucherschnitt

Unse

Berat Steina P flan komp Schni Wurz v on H

750 Aussteller aus 30 Ländern ROLLRASEN

Chausseehaus - Außerhalb 5 · 55291 Saulheim

Chausseehaus 5 ‚055291 s A uße Telefon: 0 67 32- Außerhalb - 41 87 · Fax: 67 32 -Saulheim 35 69 Tel.: 0 67info@Gala-Zorn.de 32 - 41 87 ‚ Fax: 0 67 32 - 35 69 41 87 ‚ F E-Mail: E-Mail: info@Gala-Zorn.de www.Gala-Zorn.de Ga l a-Zor Besuchen Sie uns im Internet: www.Gala-Zorn.de

Öffnungszeiten: Di--Fr Fr9:00 9.00- -12:00 12.00Uhr, Uhr,14:00 14.00- 18:00 - 18.00 Uhr, 9.00 - 13.00 Öffnungszeiten: Di Uhr, SaSa 9:00 - 13:00 UhrUhr 00 -

Hainbuche i.Co

An der Fahrt 2 · 55124 Mainz Tel. 0 61 31/9 45 11 16 · Mobil 0179/3 29 03 62 www.bowman-garten.de

Baumschulen/Pflanzen GmbH

18:00

ab 3,99 €

„Wohnen“ und verschiedene weitere Themen. Sonderschauen gibt es zu den Themen „200 Jahre Rheinhessen“ und „Energie“. Die 45. Rheinland-PfalzAusstellung präsentiert ihr Angebot rund um Haus, Heim und Garten auf einer vergrößerten Fläche und einer verbesserten Barrierefreiheit. In den Messehallen kann man sich über Neuheiten informieren, Trends nachgehen und sich beraten lassen. Premiere hat die EWRRheinland-Pfalz-Halle, in der man das Bundesland mit allen Sinnen erleben und genießen

218Ingelheim·Konrad-Adenauer-Straße11·Telefon(06132)43060 Bowman Fax(06132)430625·E-Mail:Weil.Baumschulen@t-online.de Gartengestaltung & Pflege

• Neuanlage und Umgestaltung • Holzaufbauten • Pflaster- und Steinarbeiten • Teichanlagen und Bachläufe • Dachbegrünung • Beregnungsanlagen/Zisternen • Zäune und Mauern • Baumschnitt/Fällarbeiten • Pflegearbeiten

Konrad-Adenauer-Straße 30 · 55129 Mainz Telefon (06136) 764165 · Fax (06136) 764167 · Mobil (0172) 6121398

Auch in diesem Jahr hat die Rheinland-Pfalz-Ausstellung einiges zu bieten, nämlich Produkte und Dienstleistungen von 750 Ausstellern aus 30 angegebene Adresse. Der besondere Service der Ländern. Foto: Archiv Rheinland-Pfalz-Ausstellung: kann. In der Halle kommt auch anlegen, um den kleinen Patien- In Halle 1D gibt es einen kostendas 200-jährige Bestehen der ten ein Freude zu machen. losen Messekindergarten für Als „Messe in der Messe“ drei- bis sechsjährige Kinder. Region Rheinhessen zum Zuge. Über das interessante Pro- präsentiert sich während der Die Rheinland-Pfalz-Aussteljekt „Tunnelflieger“ des Fach- Rheinland-Pfalz-Ausstellung lung ist vom 12. bis 20. März bereichs Innenarchitektur & die „RegioWein“, die sich direkt täglich von 10 bis 18 Uhr. Der Kommunikation der Fachhoch- an den Endverbraucher richtet, Eintritt kostet neun Euro, ermäschule Mainz kommen die Be- der gerne einen guten Tropfen ßigt sieben Euro. Kinder bis einsucher über einen Gang in die Wein zu vernünftigen Preisen schließlich zwölf Jahre haben Halle, der als Himmelsgewölbe einkaufen möchte. In Halle 1A freien Eintritt. Die Besucherangelegt ist. Es sind virtuelle bieten mehr als 80 ausstellende parkplätze kosten 3,50 Euro pro Papierflieger, die die Besucher Weingüter aus sechs Weinregio- Tag. umkreisen. In dieser Art wollen nen ihre Produkte. Selbstverständlich muss der die Studenten einen Gang in der Kinderchirurgie der Uniklinik Kunde seine gekauften Erzeugvon Ralph Keim

52 neue Deutsche EINBÜRGERUNG – OB Michael Ebling überreichte Urkunden Mainz – Im Rahmen der feierlichen Einbürgerungsveranstaltung überreichte Oberbürgermeister Michael Ebling (SPD) die Einbürgerungsurkunden an 52 Mitbürger aus insgesamt 20 Nationen. Darunter sind 45 Erwachsene sowie 7 Kinder und Jugendliche. Die stärksten nationalen Gruppierungen bei dieser Einbürgerungsfeier stellen die Türkei (14 Personen), Pakistan (6), Marokko (5), Irak und Italien (4), Kroatien (3) sowie Korea, dem Kosovo, Polen und Russland (je 2 Personen). Zudem wurden je eine Person aus Afghanistan, Armenien, Brasilien, dem Kongo, Lettland, Moldawien, Slowenien, Syrien, Ungarn und Vietnam zu Deutschen erklärt. In Mainz leben derzeit rund 33.800 ausländische Mitbürger mit Hauptwohnsitz, was einem Bevölkerungsanteil von 16,3 Prozent entspricht. red


13

UNABHÄNGIGES MONATSMAGAZIN

Im Alter, bei Behinderung, oder Krankheit helfen wir in allen Bereichen, in denen Sie Unterstützung brauchen.

Unterstützung zur Lebensgestaltung

A ssistenz

Häusliche Pflege Ksenija Korpar Bürgermeister-Schmitt-Str. 7 55129 Mainz E-Mail: post@assistenz-mainz.de 06131-9061699

HECHTAPOTHEKE › Spende an Lebenshilfe Mainz-Bingen HECHTSHEIM/BRETZENHEIM – Im Dezember, kurz vor Weihnachten, überreichte die Hechtsheimer Apothekerin Dietgard Schmitt-Steinwald, einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro an Mirko Hartmann, Bereichsleitung Wohnen der Lebenshilfe. Die Übergabe fand im Grete-Kersten-Haus im Beisein mehrerer Bewohner statt, die sich sichtlich freuten. Das Geld fließt in die Senioren-Tagesbetreuung die sich im Grete-Kersten-Haus befindet. Dietgard Schmitt-Steinwald erläuterte, dass der Betrag sich aus nicht eingelösten HechtTalern und einer persönlichen Spende zusammensetzt. Sie unterstützt die Senioren-Tagesbetreuung seit vielen Jahren mit großem Engagement. Hart-

Große Freude herrschte bei der Lebenshilfe über 1000 Euro von der Hecht-Apotheke. Foto: red mann bedankte sich im Namen der Lebenshilfe Mainz-Bingen herzlich für die Übergabe und die Unterstützung. Das Tagesstrukturierende Angebot für berentete Bewohner-

Innen der Wohnstätten der Lebenshilfe Mainz-Bingen gGmbH besteht seit 2011. Ziel ist es, dass ältere Menschen mit geistiger Behinderung, die aufgrund ihres Alters nicht mehr in der

Werkstätte für Menschen mit Behinderung arbeiten, durch die Tagesbetreuung in ihrer Lebensgestaltung unterstützt werden. Damit sollen sie entsprechend ihren persönlichen Wünschen und Kompetenzen in ihrer vertrauten Umgebung weiterhin so selbständig und selbstbestimmt wie möglich leben und am gesellschaftlichen Leben teilhaben. Der „rote Faden“ für das Konzept lautet: Die Vielfalt der Angebote zur Gestaltung des Tages orientiert sich an den Wünschen und Bedürfnissen der älteren Menschen und entsteht durch aktive Mitgestaltung seitens der Nutzer. red

seit 1956 KANAL- und ROHRREINIGUNGS GMBH

Wir beseitigen Abflußverstopfungen aller Art. Tel.: 06131-41794 Am Hemel 19 • 55124 Mainz info@kanal-becker.de • www.kanal-becker.de

Gastgeber aus Leidenschaft Ihr gemütliches Restaurant im Gewerbegebiet Hechtsheim Ostersonntag und Ostermontag von 11.30 bis 15.00 Uhr geöffnet. Wie jedes Jahr bieten wir eine Extra-Osterkarte mit besonderen Gerichten. Reservierungen ab sofort möglich! – Parkplätze vor der Tür –

Nachtwächterführung

Dekan-Laist-Str. 54 · 55129 Mainz · Tel. 06131- 584 23 04 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 12.00 – 14.30 Uhr und 17.30 – 22 Uhr Samstag Abend 17.30 – 22 Uhr, Sonntag Ruhetag.

www.bei-bruno.de

LANDTAGSWAHL › Doris Ahnen auf den Spuren des alten Hechtsheim HECHTSHEIM – Drehte im Mittelalter und in der frühen Neuzeit am Abend ein Nachtwächter seine Runden entlang des Hechtsheimer Dorfgrabens und schloss die vier Pforten an den Ortsausgängen? Auf solche und weitere Fragen gab die „Nachtwächterführung durch das alte Hechtsheim“, zu der die Landtagsabgeordnete Doris Ahnen zusammen mit der SPD Hechtsheim eingeladen hatte, nähere Auskunft. Unter fachkundiger Führung durch „Nachtwächter“ Reinhard Schwarz und des Ur-Hexemers Ottmar Schwinn machten sich

bei an ehemaligen Schul- und Rathäusern zum Oberen Born mit einem Exkurs zur früheren Hechtsheimer Wasserversorgung. Im weiteren Verlauf ging es dann unter anderem zu den früheren Dorfeingängen der Morsch- und Grawelspforte und über den Froschmarkt zum ältesten, heute vorbildlich sanierten Haus an der Grauelstraße. Nach gut einer Stunde klang der Spa100 Interessierte hatten sich zur Führung eingefunden. Foto: red ziergang bei Glühwein und Brezeln aus. am Abend des 19. Februar rund den alten Ortskern von Hechts100 interessierte Bürgerinnen heim. Vom Lindenplatz vor der und Bürger auf den Weg durch Ortsverwaltung ging es vorred

Ach du dickes Ei: Ostern goes Sports! Finden Sie Ihr persönliches „Osterei“ und nutzen Sie unsere Schnuppertage! Für Kids und Teens

4. April: Kindertanzen (ab 4 Jahren),16.30 Uhr - 17.30 Uhr, Hechtsheimer Schulzentrum, 55129 Mainz Wir machen Bewegungsspiele zu Musik, Kreistänze und Tänze zum Kinderliedern, üben aber auch kleine ,einfache Choreographien ein. (Bitte vorher anmelden) Susanne Müller, susanne.mueller@fitundgesundhechtsheim.de, 06131592606 8. April: Bewegung ist cool (ab 7 Jahren), 16.15 Uhr - 17.00 Uhr, IGS Sporthalle, 55129 Mainz Wir zeigen dir verschiedene Arten, sich zu bewegen und spielerisch Spaß an der Bewegung zu bekommen! Unser Highlight: Balancieren und spielen mit der Slackline (Bitte vorher anmelden) Karin Klinger & Jasmin Heuer, karin.klinger@fitundgesundhechtsheim.de, 06131 509054 ... außerhalb der Schnuppertage bieten wir natürlich viele weitere Angebote für klein, ganz klein und groß! Für weitere Informationen und unser ausführliches Kursprogramm: www.fitundgesundhechtsheim.de

Druckfehler vorbehalten.

n“ r e t s O e h „Fro

g n i l h ü r F „Der ommt “ k

Druckfehler vorbehalten. Druckfehler vorbehalten. Druckfehler vorbehalten.

acht lustig. nahkauf. gt näher!“

ndemithstraße 29 von 7 bis 21 Uhr

Wilhelmsstraße 2 von 7 bis 20 Uhr

auf Mainz GmbH

„So günstig macht lustig. nahkauf. Freundlich •„So Preiswert •günstig Einfach gut „So günstig günstig macht „So lustig. macht „So lustig. macht lustig. gün „S Nichts liegt näher!“

nahkauf. nahkauf. nahkauf. „Wir Nichts sind für Sie da!“ liegt Nichtsnäher!“ liegt Nichtsnäher!“ liegt näher!“ Ni Lerchenberg • Hindemithstraße 29 Mo bis Sa von 7 bis 21 Uhr

55129 Mainz-Hechtsheim • Alte Mainzer Straße 12 Bretzenheim • Wilhelmsstraße 2 Mo–Sa 7.00–22.00 Uhr Lerchenberg Lerchenberg • Hindemithstraße Lerchenberg •20 Hindemithstraße 29 Lerch 29 Mo bis Sa von 7 bis Uhr 29 • Hindemithstraße Mo bis Sa von Mo 7bis bisSa 21von Mo Uhr7bis bisSa 21von Uhr7 bis 21 Uhr 55118 Mainz • Wallaustraße 39 Ihre nahkauf Mainz GmbH Mo–Sa 7.00–22.00 Uhr

Bretzenheim Bretzenheim • Wilhelmsstraße Bretzenheim • Wilhelmsstraße 2 • Wilhelmsstraße 2 2 bis Sa von Mo 7bis bisSa Mo Uhr7bis bisSa 20von Uhr7 bis 20 Uhr WiebadenMo • Fuchsstraße 220von

65187 Mo–Fr 8.00–22.00 Uhr, Sa 7.00–22.00 Uhr Ihr nahkauf Team

Ihre nahkauf Ihre Mainz nahkauf GmbH Ihre Mainz nahkauf GmbH Mainz GmbH Kessler-Bräuninger GmbH + Co. KG

Bre


14

UNABHÄNGIGES MONATSMAGAZIN

» D e r G a s t w i r t s c h a f t s p r ü f e r vo n We i n e s s e n . d e

Weinbar mit Restaurant inklusive Das Adagio setzt im Atrium Hotel in Mainz-Finthen rheinhessische Akzente

Michael Bonewitz

ist der Gastwirtschaftsprüfer. Er ist Autor, Verleger, Journalist, Moderator und seit über zwanzig Jahren Restauranttester. Vor kurzem ist auch sein neuer Restaurantführer für Mainz und Rheinhessen in Buchform erschienen. Michael Bonewitz ist zudem Herausgeber und Chefredakteur der MAINZ-Vierteljahreshefte. Infos zu Michael Bonewitz: www.bonewitz.de oder bei Facebook.

Weit im Westen von Mainz wächst nicht nur der berühmte Finther Spargel, sondern auch ein Privathotel, das inzwischen Jahr für Jahr so viel Preise und Auszeichnungen einheimst wie Mainz 05 Punkte. 1974 gegrün-

det von Dr. Lothar Becker gilt das Atrium als eines der größten inhabergeführten Privathotels in Rheinland-Pfalz und ist ein echtes First Class-Domizil auf Bundesliga-Niveau. Nach dem Umbau 2014 zeigt sich das Atrium mit dem Restaurant und der Weinbar Adagio auch kulinarisch auf der Höhe der Zeit.

êêêêêêj„—ˆ•Œ‘Š Catering ê w„•—œ¾zˆ•™Œ†ˆ Party-Service lŒŠˆ‘ˆêoˆ•–—ˆ˜‘Š kˆ‘Žˆ‘êzŒˆêê ¾êoˆŒžˆê{‹ˆŽˆ±êŠ•’žˆêh˜–š„‹ „‘êp‹•ˆ‘êv–—ˆ•…•„—ˆ‘êê Denken Sie Eigene Herstellung ¾ê{4ŠŒ†‹êšˆ†‹–ˆ‘‡ˆ–êtŒ——„Š–ˆ‘˜ˆ ˜‘‡ê‡Œˆê…ˆ™’•–—ˆ‹ˆ‘‡ˆêê an Ihren Osterbraten - Heiße Theke, große Auswahl und dien•Œ–„Œ–’‘· bevorstehende ¾êiˆŒˆ‰ˆ•˜‘Šêp‹•ˆ•êŠ•’žˆ‘ꘑ‡êŽˆŒ‘ˆ‘êmˆ–—ˆ

Grillsaison!

- Täglich wechselndes Mittagsmenue ¾êx˜„Œ—4—ꘑ‡êzˆ•™Œ†ˆ±êQ…ˆ•ê‡ˆ‘ꐄ‘ê–“•Œ†‹—· - Belieferung Ihrer großen und kleinen Feste

und Service, über man spricht! Inh.: Wolfgang Köppl • An- Qualität der Philippsschanze 15den • 55131 Mainz Telefon 0 6131/57 3101 • Telefax 0 6131/57 3111 www.metzgerei-koeppl.de • E-mail: metzgerei.koeppl@gmx.de Inh.: Wolfgang Köppl • An der Philippsschanze 15 • 55131 Mainz Telefon 0 61 31/57 31 01 • Telefax 0 61 31/57 31 11 www.metzgerei-koeppl.de • E-mail: metzgerei.koeppl@gmx.de

20 % Ausverkaufsrabatt auf unsere schweizer Uhren-Marken: Omega Longines Tissot Hamilton

Das Ambiente Es war ein logischer Schritt nach dem Motto „Aus zwei mach eins“. Aus dem ehemaligen Restaurant Andante – heute in den Hotelbereich integriert – und der Vinothek wurde kurzerhand das Restaurant und die Weinbar Adagio. Innenarchitektonisch eingerichtet wurden die Räumlichkeiten von Beate Lemmer, die auch den VIP-Bereich der 05-Coface-Arena gestaltet hat und das Weingut Nack. Entstanden ist ein modernes, stilvollgemütliches Restaurant, das der musikalischen Bezeichnung Adagio Rechnung trägt, denn es bedeutet behaglich. Der Küchenchef Der Meister am Herd ist Dennis Giessmann, der ursprünglich im Sterne-Restaurant kurfürstliches Amtshaus in Daun gelernt hat und 2008 ins Atrium wechselte. Zu Eva Eppards AtriumZeiten war er noch Sous-Chef, nach ihrem Weggang in die Selbständigkeit übernahm Dennis Giessmann als Küchenchef das „à la carte“-Restaurant und bringt längst seine eigene Handschrift auf den Teller. Der Wein Sommelier und Restaurantleiter im Adagio ist Oliver Habig,

der sich mit Weinen zumal aus Rheinhessen bestens auskennt. Der gebürtige Mainzer hat im Atrium Restaurantfachmann gelernt und sich zum IHK-geprüften Sommelier weiterbilden lassen. Er ist ein bekennender Rieslingfan und es macht Spaß, sich mit ihm über Weine auszutauschen und seinen vinologischen Ratschlägen zu folgen. Sein Weinkeller ist beachtlich – mit über 200 Positionen. Auf der Karte finden sich denn auch fast alle Weingüter wieder, die in Rheinhessen Rang und Namen haben. Bemerkenswert ist die Preiskalkulation ähnlich dem Korkengeld. Gerade bei den Großen Gewächsen lohnt es sich, mal eine Flasche zu entkorken. Aber auch mit 20 offenen Weinen hat das Adagio eine große Auswahl anzubieten. Die Speisen Das Speiseangebot ist klug zusammengestellt, mit pfiffigen kleinen Gerichten – vom Flammkuchen für 5 Euro bis zur Jakobsmuschel (mariniert & lauwarm serviert) für 10 Euro mit Blumenkohlpüree, Chorizoschaum, Brunnenkresse und karamellisierten Nüssen. Bei fast allen Angeboten gibt es große und kleine Portionen, selbst eine vegane Bolognesesoße zu Spaghetti (für 8 Euro) steht auf

Mitmachen und „Menü für zwei“ gewinnen

al“ ale“ und das „WeinEssenPort Ab sofort verlosen „Die Lok en. son Per ei t-Gutschein für zw jeden Monat einen Restauran Internet auf Ganz einfach: Gehen Sie im ck lden Sie sich mit einem Kli WeinEssenPortal.de und me für das Gewinnspiel an. inner für zwei“ gewinnen. Also Mitmachen und ein „D für im Atrium-Hotel ein Menü Diesmal gibt es im „Adagio“ en. inn gew zu ke leitender Geträn zwei Personen inklusive beg ssen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlo

Sommelier und Restaurantleiter im „Adagio“ ist Oliver Habig (links), in der Küche wirkt Dennis Giessmann, ein Meister seines Fachs. Als Gast erhält man sowohl kleine kulinarische Köstlich­ keiten als auch große Menüs. Und natürlich eine bemerkenswerte Auswahl an Weinen zu moderaten Preisen. Fotos: Michael Bonewitz

der Karte. Wer mehr Hunger hat, erhält auch ein Rinderfilet mit gebratenen Edelpilzen und gebackenen Kartoffeln für 28 Euro, alternativ das vegetarische Menü in 4 Gängen für 29 Euro oder ein klassisches Feinschmecker-5-Gang-Menü für 62 Euro. Fazit Mit ihrem Restaurant und der Weinbar Adagio ist es dem Atrium gelungen, ein typisch rheinhessisches Konzept anzubieten. Ob man nun als Gast gerne ein Glas Wein probieren will und

dazu kleine kulinarische Köstlichkeiten sucht. Oder ob man doch eher auf einen klassischen Restaurantbesuch aus ist, mit gehobener Küche bis zum ausgewählten Feinschmecker-Menü. Das alles bietet das Adagio zu moderaten Preisen mit einem guten Service und in sehr ansprechender Qualität. Bei schönem Wetter zieht das Restaurant übrigens um in den nahegelegenen Garten. Die Speisekarte wechselt alle sechs Wochen, die Gerichte sind saisonal ausgerichtet und alle zwei Monate lädt das Adagio zu einem 5-Gang-Menü mit korrespondierenden Weinen eines ausgewählten Weinguts ein. Der Abend wird vom Winzer persönlich moderiert. Ein schönes Angebot.

› info Adagio Restaurant und Weinbar im Hotel Atrium – Flugplatzstraße 44, 55126 Mainz-Finthen, Telefon 06131 491-0, Mail: oh@atrium-mainz.de Täglich geöffnet ab 18 Uhr

› Restauranttest als Video im Internet auf WeinEssenTV Michael Bonewitz testet für DIE LOKALE Restaurants in Mainz und Rhein­ hessen. Zudem sind die Restauranttests als Videos im Internet zu sehen. Mehr Infos zu Michael Bonewitz über www.bonewitz.de oder über Facebook.

Das Buch zur Serie: Der neue Restaurantführer für Mainz und Rheinhessen mit dem Gastwirtschaftsprüfer von WeinEssen.de erhältlich im gut sortierten Buchhandel oder im online-Shop unter www.bonewitz.de.

Die Videos des Restauranttests sind im Internet unter http://www.youtube.com/WeinEssenTV abrufbar. mit Smartphone einscannen (QR-Code-App erforderlich)


15

UNABHÄNGIGES MONATSMAGAZIN

Landfrauen ins Schloss WEINPROBE › Von Frauen für Frauen mit Imbiss und Programm HECHTSHEIM/MAINZ – Der Landfrauenverein Hechtsheim beteiligt sich anlässlich des Jubiläumsjahres „200 Jahre Rheinhessen" an den Feierlichkeiten mit einer Weinprobe „Von Frauen für Frauen“. Die Weinprobe findet statt im Kurfürstlichen Schloss am 13. Mai, um 19 Uhr, Einlass ist ab 18 Uhr. Auftreten werden u.a. die Mundartdichterin Hildegard Bachmann und der Autor und Liedermacher Volker Gallé. Dazu wird ein kleiner Imbissteller gereicht.

Moderiert wird der Abend von den Weinmajestäten Malenka Stenner und Sabrina Möhn. Der Eintritt kostet für Hechtsheimer Landfrauen 10 Euro, für Gastfrauen 20 Euro. Kartenvorverkauf bei Hildegard Spudik, Morschstraße 7, 55129 Hechtsheim, immer dienstags von 10 bis 12 Uhr oder nach Absprache, Telefon 06131/507391. Karten sind auch bei Hechtsheimer Weingütern bzw. Hofläden sowie bei der Touristikzentrale, Am Brand, zu erhalten.

Zur Bürgerhausproblematik sagte die Vorsitzende Silvia Enders: „Allein sieben Kurse mussten auf andere Räumlichkeiten verteilt werden. Zudem müssen wir ab August auch Räume finden, in denen wir unsere Einzelveranstaltungen abhalten können, sei es für unsere Vorstandsitzungen, Dia-Vortrag, etc. Auch unsere Folkloregruppe braucht noch eine neue Bleibe.

Super. Subaru. Sparwochen. 3.500,– €1 sparen!

von Helene Braun

Der Subaru Outback – Allrad erleben. Mit dem Subaru Outback erreichen Sie nahezu jedes Ziel, egal bei welchem Wetter auf welchem Terrain. Und das jetzt sogar noch günstiger – mit den einzigartigen Angeboten der Super Subaru Sparwochen. Eine günstige Gelegenheit für Sie, denn Sie sparen 3.500,– €1. Überzeugen Sie sich selbst von unserem Subaru Outback am besten bei einer Probefahrt!

Kinderleicht verkauft HECHTSHEIM – Am Samstag, 9. April, findet im evangelischen Gemeindezentrum Mainz Hechtsheim, Lion-FeuchtwangerStraße 14-16, von 14-16 Uhr der Frühjahrsbasar der evangelischen Kita unter dem Motto „Kinderkram kinderleicht verkauft & gekauft" statt. Der Einlass für Schwangere ist bereits um 13.30 Uhr. Neben dem Basar gibt es Kaffee, Kuchen, Waffeln und eine Hüpfburg. Um 15 Uhr wird ein Kaspertheater vorgeführt. Infos unter: foerderverein@kiga-hechtsheim.de. Red/Archiv Helene Braun

Auto Hottum Inh. Klaus Willi Hottum Dekan-Laist-Straße 19 55129 Mainz-Hechtsheim Telefon 06131/59474, Telefax 06131/582111

Weltgrößter Allrad-PKW-Hersteller www.subaru.de

Erhältlich als 2.0D mit 110 kW (150 PS) und 2.5i mit 129 kW (175 PS). Kraftstoffverbrauch (l/100 km): innerorts: 8,7–6,9; außerorts: 6,0–4,8; kombiniert: 7,0–5,6. CO2-Emission (g/km) kombiniert: 161–145. Abbildung enthält Sonderausstattung. * Die gesetzlichen Rechte des Käufers bleiben daneben uneingeschränkt bestehen. 1 Die Aktion gilt vom 01.03.2016 bis 30.06.2016 in Verbindung mit dem Kauf eines aktuellen Subaru Outback (Neu- oder Vorführwagen), Zulassung/Besitzumschreibung bis 31.08.2016 bei teilnehmenden Subaru Partnern. Die Aktion wird gemeinsam von der SUBARU Deutschland GmbH und den teilnehmenden Subaru Partnern getragen und ist mit den aktuellen Sonderleasing- und Sonderfinanzierungsangeboten kombinierbar, jedoch nicht mit anderen Aktionen der SUBARU Deutschland GmbH. Weitere Detailinformationen erhalten Sie bei Ihrem teilnehmenden Subaru Partner oder unter www.subaru.de.

ANZEIGE

Spezialist für kniffelige Fälle

AUTOTECHNIK JANSSEN › Umfassender und persönliche Service für jeden Kunden HECHTSHEIM – Nicht nur Autos, bei denen eine Inspektion ansteht, sind bei Autotechnik Janssen Bosch Car Service in den besten Händen. Auch auf Oldtimer, auf Elektrik und Elektronik ist das kompetente Team spezialisiert. „Wir sind die Experten für die kniffligen Fälle“, verrät Adwin Janssen, Inhaber und KfzElektrikermeister. Seit 1993 garantiert er eine herausragende Service-Qualität für jedes Auto. „Auch für Elektro- und Hybridfahrzeuge. Dank der Partnerschaft mit Bosch als führendem Kfz-Erstausrüster sind wir allzeit auf dem neuesten Stand“. Das Unternehmen gehört zu einer der größten, unabhängi-

*

Die Kfz-Werkstatt in Ihrer Nähe

gen Werkstattketten weltweit. Ein aktuell relevantes Thema ist die Umstellung von analogem Funk auf digitale Systeme in allen Behörden und Organisationen in Rheinland-Pfalz. Für den Hersteller ist Autotechnik Janssen der einzige zertifizierte in Mainz. Doch auch die Nachrüstung von Komfortelektrik und Elektronik, wie beispielsweise von Standheizungen, Klimaanlagen, Alarmanlagen oder ParkPiloten, stehen auf dem Programm und genügen höchsten Qualitätsansprüchen. Der enorme automobile Fortschritt begründet eine andere Säule im Serviceangebot: Wenn ein zu hoher Kraftstoffverbrauch auffällt, wenn das

Auto nicht anspringt, der Motor unter Aussetzern leidet oder die Bordelektronik versagt, dann löst die Diagnoseabteilung das Problem. Die Zufriedenheit der Kundschaft spiegelt sich im Unternehmenswachstum wieder. Schon zum zweiten mal zog Bosch Car Service Janssen in größere Räumlichkeiten um, so dass nun 60 Parkplätze zur Verfügung stehen. Darüber hinaus kann das Fachpersonal in der Werkstatt am neuen Standort an elf Hebebühnen zu Werke gehen. „Einen Termin bekommen die Kunden spätestens innerhalb von zwei bis drei Tagen“, verspricht Janssen, der neben zwei Kfz-Service-Technikern, einem Kfz-Mechaniker und einem Kfz-Elektriker auch selbst für die Kunden tätig ist. Seine Frau und eine Halbtagskraft kümmern sich um die Buchhaltung und Organisation. Als Ausbildungswerkstatt werden aktuell außerdem zwei Lehrlinge geschult. Die angenehme Atmosphäre im lichtdurchfluteten Raum des Empfangs kündigt die Professionalität an, die in allen UnternehOb Oldtimer, ein Familien-Pkw oder ein Laster: der Inhaber von „Auto- mensbereichen zu finden ist. technik Janssen - Bosch Car Service“, Adwin Janssen (in rot), und sein von Gregor Starosczyk-Gerlach Team sorgen für sichere und freie Fahrt. Foto: Starosczyk-Gerlach

Autotechnik Janssen Bosch Car Service

Wilhelm-Maybach-Straße 17 55129 Mainz-Hechtsheim Telefon: 0 61 31 / 50 70 26 info@autotechnik-janssen.de www.autotechnik-janssen.de Für Ihr Auto tun wir alles.


16

UNABHĂ„NGIGES MONATSMAGAZIN

Âť DER FACHMANN UM DIE ECKE

Lifestyle-Dielen fĂźr den AuĂ&#x;enbereich

4QVQ#WÂťGPTQNNNCFGP

Holzverbundstoffdielen verbinden den Charme von Holz mit moderner Technik

ƒ  ƒ   ƒ  

8QNNG(WPMVKQPUHĂ€JKIMGKV DGKIGĂ’HHPGVGO(GPUVGT 1RVKOCNGT-Ă€NVG5QPPGP WPF*KV\GUEJWV\DGK INGKEJ\GKVKIGT8GTFWPMGNWPI +P'NGMVTKUEJ'NGMVTKUEJ(WPM 5QNCT(WPMWPF/CPWGNN GTJĂ€NVNKEJ

&KG5WOOGCNNGT8QTVGKNG /GJT.GDGPUSWCNKVĂ€V\WO HCKTGP2TGKU(TCIGP5KG+JTGP 4QVQ#PURTGEJRCTVPGT

HAPPEL HAPPEL HAPPEL METALL IN FORM HAPPEL METALL IN FORM METALL IN FORM Geländer

METALL IN FORM Tßren & Tore Geländer

Geländer Geländer TĂźrenEdelstahl & Tore Geländer Exclusiver TĂźren & ToreZaunbau Edelstahl TĂźren & Tore Gitter Edelstahl Exclusiver Zaunbau Edelstahl Ăœberdachungen Exclusiver Zaunbau GitterBalkoneZaunbau Exclusiver Gitter Schmiedeeisen Ăœberdachungen Gitter Ăœberdachungen Fenster Balkone Ăœberdachungen Balkone HPH HAPPEL Metallbau GmbH Schmiedeeisen Balkone 55270 Klein-Winternheim Schmiedeeisen RaiffeisenstraĂ&#x;e 31 Fenster Schmiedeeisen Tel.: 0 61 36 ¡ 8 55 66 0 info@happel-metallbau.de Fenster www.happel-metallbau.de Fenster HPH HAPPEL Metallbau GmbH

HPH HAPPEL Metallbau GmbH 55270HAPPEL Klein-Winternheim 55270 Klein-Winternheim HPH Metallbau GmbH RaiffeisenstraĂ&#x;e 31 RaiffeisenstraĂ&#x;e 31 55270 Klein-Winternheim HPH HAPPEL Metallbau GmbH Tel.: 0 61 36 ¡ 8 55 66 00 Tel.: 0 61 36 ¡ 8 55 RaiffeisenstraĂ&#x;e 3166 55270 Klein-Winternheim METALL IN FORM info@happel-metallbau.de info@happel-metallbau.de Tel.: 0 61 36 ¡ 8 553166 0 RaiffeisenstraĂ&#x;e www.happel-metallbau.de www.happel-metallbau.de Fax: 0 61 36 ¡ 8 55 66 09 info@happel-metallbau.de Tel.: www.happel-metallbau.de info@happel-metallbau.de Geländer www.happel-metallbau.de

HAPPEL

0'7)#55'Â&#x201C;/#+0< 6'. (#: YYYJQN\DCWXQNNOGTFG

TĂźren & Tore Edelstahl Exclusiver Zaunbau Gitter Ă&#x153;berdachungen Balkone Schmiedeeisen Fenster

mydeck.de

Die Lieblingsfarbe der Deutschen erobert den Wohnraum Ob Ultramarin, Dunkelblau, vergraut oder pastellfarben â&#x2C6;&#x2019; Blau verbreitet sich in vielen Nuancierungen â&#x20AC;&#x201C; auf Wänden, MĂśbeln, Textilien, Keramik, Glas sowie in der Beleuchtung. In unserer schnelllebigen Welt sehnen wir uns nach Ruhe, Sicherheit und Entspannung. Blau vermittelt genau das: Die Farbe steht fĂźr Harmonie, Zufriedenheit, Vertrauen und Beständigkeit. Blau inspiriert. Blau lässt uns von Weite, Meer, Himmel

MALERBETRIEB MALERBETRIEB MALERBETRIEB MALERBETRIEB

Verlag und Herausgeber: Medien Verlag Reiser GmbH Kurt-Schumacher-StraĂ&#x;e 56 55124 Mainz, HR Mainz B 40 331 USt.Ident-Nr. DE 815 257 894 GeschäftsfĂźhrer und Gesellschafter: Barbara Petermann M.A. David WeiĂ&#x; (Angabe gemäĂ&#x; §9 IV LMG) Telefon 06131 57637-0 Fax 06131 57637-19 info@die-lokale-zeitung.de ViSdP: Barbara Petermann M.A. Bezug: Kostenfrei an die Haushalte und an Auslagestellen Redaktionsleitung: Helene Braun redaktion@die-lokale-zeitung.de

einfache Reinigung mit Besen chen noch abgeschliffen oder oder Nassreiniger genßgt. Die imprägniert werden, eine VerDielen mßssen weder gestri- grauung findet nicht statt.

Geliebtes Blau

HPH HAPPEL Metallbau GmbH 55270 Klein-Winternheim RaiffeisenstraĂ&#x;e 31 Tel.: 0 61 36 ¡ 8 55 66 0 info@happel-metallbau.de www.happel-metallbau.de

IMPRESSUM

Designdielen aus Holzverbundstoffdielen sind eine hervorragende Wahl bei der Gestaltung von Bodenflächen im AuĂ&#x;enbereich wie Terrassen, Balkonen, Plätzen und Poolbereichen. Foto: mydeck.de

Auch in gestalterischer Hinsicht bleibt kein Wunsch offen. Gefragt sind zurzeit vor allem fein gemaserte Strukturen und changierende Farbgebungen. NatĂźrlich kĂśnnen die massiv gefertigten Deckdielen wie herkĂśmmliche Holzdielen zurechtgesägt und konventionell verschraubt werden. Im Herstellungsverfahren mit Sägemehl oder -spänen sind naturgemäĂ&#x; keine langen Holzfasern enthalten, die bei reinen Holzdielen herausspringen oder sich verwinden und damit das Heraustreten von Schrauben verursachen kĂśnnen. Dass aus Restprodukten der Holzindustrie ein neuer Werkstoff als Alternative zu TropenhĂślzern entsteht, macht die recyclingfähigen Dielen zudem auch in Ăśkologischer Hinsicht sehr interessant.

Redaktion, Fotos: Michael Bonewitz, Joachim Dersch, Ralph Keim, Annette Pospesch, Oliver Gehrig, Gregor Gerlach, Claudia RĂśhrich, Norbert Fluhr, Susanne Benz, Margit DĂśrr, Helene Braun Ehrenredaktionsmitglied: Albert Becker Anzeigenleitung: David WeiĂ&#x;, Telefon 06131 57637-0 weiss@dielokalezeitung.de Anzeigendisposition und Verwaltung: Diana Becker, Telefon 06131 57637-20 diana.becker@dielokalezeitung.de Satz, Litho, Gestaltung: Christian MĂźller Druck: Frankfurter SocietätsDruckerei GmbH, KurhessenstraĂ&#x;e 4â&#x20AC;&#x201C;6, 64546 MĂśrfelden Erscheinen: monatlich FĂźr unverlangt eingesandte Manuskripte wird keine Haftung Ăźbernommen!

55124 55124 55124 MAINZ MAINZ MAINZ 55124 MAINZ KLOSTERSTRASSE KLOSTERSTRASSE KLOSTERSTRASSE 32 32 32 KLOSTERSTRASSE 32 TEL. TEL. TEL. 006131-94 06131-94 14 14 14 05 05 05 TEL. 06131-94 6131-94 14 05 www.malerkutschmann.de www.malerkutschmann.de www.malerkutschmann.de www.malerkutschmann.de info@malerkutschmann.de info@malerkutschmann.de info@malerkutschmann.de info@malerkutschmann.de

und Urlaub träumen. Blau berĂźhrt die Seele. Auf das Meer schauen, den Wind spĂźren. Solche Urlaubsstimmungen mĂśchten viele Menschen mit nach Hause tragen. Das eigene Heim soll Erinnerungen an schĂśne Momente wecken und so selbst zu einem WohlfĂźhlort werden. â&#x20AC;&#x17E;Ein StĂźck Natur einzufangenâ&#x20AC;&#x153; und zu sich nach Hause zu holen, ist in abstrakter Form mit Farben durchaus mĂśglich. Unser

Blauer Planet gibt uns die besten Anregungen. Die kreativen Techniken fßr Wandgestaltungen greifen immer wieder auf das Vorbild Natur zurßck, wie das folgende Beispiel deutlich macht. Sehen, Spßren und Fßhlen gehen hier eine Symbiose ein. Wie fßhlt sich ein blauer Raum an? Die unzähligen Nuancen wie Indigo, Ultramarin, Smalte, Saphir, Kobalt, Petrol haben sehr unterschiedlichen Einfluss

auf die Raumstimmung. Wie wir die Farbe im Raum wahrnehmen, hängt jedoch vom individuellen Geschmack und von den gelernten Assoziationen ab. Entscheidend ist, wie hell und wie intensiv die FarbtÜne sind. Erfahrene Handwerksbetriebe kennen sich mit individuellen Gestaltungen aus.

akz-o Handel

4QVQ#WÂťGPTQNNNĂ&#x20AC;FGP s1RVKOCNGT5EJWV\\W LGFGT,CJTGU\GKV

Bei der Gestaltung von Freiflächen werden Dielen aus Holzverbundstoff immer beliebter, sowohl im privaten Bereich als auch bei professionellen Anwendungen wie Ăśffentlichen Plätzen, Pool- und Wellnessbereichen etc. Was angesichts der Materialeigenschaften nicht verwundert, denn sie verbinden den Charme einer Holzdiele mit den VorzĂźgen moderner Technik, sind aber wetterfester als herkĂśmmliches Holz, langlebig, splitterfrei und barfuĂ&#x;tauglich bei minimalem Pflegeaufwand. Durch ein spezielles Verfahren werden Holzbestandteile, i.d.R. Sägemehl oder â&#x20AC;&#x201C;späne, von fabrikneuem Polyethylen schĂźtzend ummantelt, was die Dielen resistent gegen WitterungseinflĂźsse, formstabil und langlebig macht. Ein weiteres wichtiges Kriterium ist der äuĂ&#x;erst geringe und daher wirtschaftliche Pflegeaufwand. Die

Handel Handel

e-fli MALEN MALEN MALEN Legen Sie WERT auf Ihren Boden! .gem w MALEN w w TAPEZIEREN TAPEZIEREN TAPEZIEREN Gigantische Auswahl! Gigantische Auswahl! Mo-Fr 9-18 Mo-Fr 9-18 TAPEZIEREN Traumhafter Ausblick! Traumhafter Ausblick! LACKIEREN LACKIEREN LACKIEREN Sa 9-16 Sa 9-16 LACKIEREN Kompetente Beratung! So 11-16ohne ohne Beratung und Verkauf So11-16 Beratung und Verkauf FASSADENANSTRICH FASSADENANSTRICH FASSADENANSTRICH FASSADENANSTRICH 55120Mz-Weisenau Mz-Weisenau¡ â&#x20AC;˘Tel. Tel.06131 06131-85088 Wormser Str. 159 ¡â&#x20AC;˘55130 - 85088 â&#x20AC;˘ www.geme24.de VERSICHERUNGSSCHĂ&#x201E;DEN VERSICHERUNGSSCHĂ&#x201E;DEN VERSICHERUNGSSCHĂ&#x201E;DEN VERSICHERUNGSSCHĂ&#x201E;DEN

LAMINATVERLEGUNG LAMINATVERLEGUNG LAMINATVERLEGUNG LAMINATVERLEGUNG

AUSFĂ&#x153;HRUNG AUSFĂ&#x153;HRUNG AUSFĂ&#x153;HRUNG AUCH AUCH AUCH VON VON VON AUSFĂ&#x153;HRUNG AUCH VON KLEINSTAUFTRĂ&#x201E;GEN KLEINSTAUFTRĂ&#x201E;GEN KLEINSTAUFTRĂ&#x201E;GEN KLEINSTAUFTRĂ&#x201E;GEN

.de e se n

Fachbetrieb fĂźr alle Abflussleitungen

SENIORENDIENST SENIORENDIENST SENIORENDIENST SENIORENDIENST BEI RENOVIERUNG BEI BEI BEI RENOVIERUNG RENOVIERUNG RENOVIERUNG Ăź

be ß ßb r 1 be � �������������������� er � �������������������� 25 r 1 � �������������������� 12 2 5J Jah 5 ��� ���������� ������� ß ������ ��� ���������� ah � ��� ���������� be re Jah ������� re r � �������������������� re 1 ������������ � ßb 25 ������������ � er Ja � �������������������� ���������� ������� ���� ������������ 12 hr � ���������������� 5 � ���������������� Jahe � ���������������� ��� ���������� ������� � ������������ re ������������ ������ � ����������� � ������ � ����������� � ���������������� ������ � �����������

ns t u er! i m m â&#x20AC;Ś s im â&#x20AC;&#x2122; t f läu

Reinigung + Reparatur ������ � ����������� ������� ����� ������ � ����������� TV-Untersuchung ������� ����� ������� ����� Ingenieurleistungen ������� ����� ������� ����� �������� � ���� �� �� � �� �� ����� �������� ������� ���� � �� �� � �� ����� �������� � ���� � �� ��� �� �� ��

� ����������������

���� � ��� ���� �� � ��� �� ���� � ��� �� ���� � ��� �� ���� � ��� ��

�������������������� �������������������� ����� �������� � ���� � �� �������������������� ����� �������� � ���� � ���� ��� ��� ���� �� �������������������� ��������������������

Mainz

24 h Notdienst www.kanal-werner.de

ď&#x20AC;Ľ 0 6131- 9 30 68 78


UNABHÄNGIGES MONATSMAGAZIN

w w.ebel-baudekoration.de

17

Opfertröpfchen kostet einen Zwanziger Feuchte Räume? CCW › Furiose Damensitzung im Schloss

schützt Werte am Bau

Das Team von Baudekoration Ebel wünscht all seinen Kunden ein frohes Osterfest!

WEISENAU/MAINZ – Super Stimmung im Schloss: Der Carneval Verein Weisenau „Burggrafengarde“ gab sich hochkaratig (CCW) bei der Hausfrauensitzung. Tolle Ballette, feinsinnige Redner, Kokolores und Stimmungsmusik füllten den Abend, den die Frauen im Publikum sichtlich genossen. Sitzungspräsidentin Anne Sartoris führte gut gelaunt durch das fein abgestimmte Programm. Der Knaller, da neu und unerwartet witzig, war Reni Beck, die „Hashtag-Oma 2.0“. „Die 2.0 gibt an, dass ich noch gut mithalte kann.“ Sie habe auch viele Freunde, aber doch keine 500, wunderte sie sich über das Social Networking der heutigen Jugend, der „Kopf-nach-untenGeneration“. Im Seniorenpuff geht es nicht ganz so steif zu, wusste die Oma, und Kanaksprak als Rap beherrscht sie ebenfalls. Die weiteren Redner sind bekannt, so bekannt, dass an einem Abend die Crème de

Nasse Wände? › Schimmel? schützt Werte am Bau schützt Werte am Bau

Feuchte Räume? Fachgerechte SchimmelNasse Wände? › Schimmel? und Feuchtebeseitigung

Andy Ost als junger Vater ließ die Frauenherzen höher schlagen. Foto: Helene Braun

Wir lösen Ihr Problem! · 0 6131- 63 2135

www.ebel-baudekoration.de

Wir Wir lösen lösen Ihr Ihr Problem! Problem! ·· 0 0 61316131- 63 63 2135 2135

www.ebel-baudekoration.de +Anzeige-Ebel_2spaltig.indd 1 +Anzeige-Ebel_2spaltig.indd 1

la Crème der Fastnachtsdichter beim CCW versammelt war. Bernhard Knab als Deutscher Michel, Begge Peter, Andreas Schmitt und Apollonia Gaby Elsner. Das Duo Seitz/Brunswig als Saalkellner testete Weine wie das Niersbacher Opfertröpfchen, das durch einen sehr bitteren Abgang besticht und ein Zwanziger kostet. Stimmungskanone Woody Feldmann darf auf keiner Frauensitzung fehlen, mit ihrem komischen Talent

und ausufernden Temperament rockt sie jeden Saal. Andy Ost hatte Sorgen als junger Vater: „Augenringe wie ein Panda und zu trinken gibt´s nur Fanta.“ Musiker hat der CCW selbst in seinen Reihen. Da sind das Trommlercorps, die Kapelle Peter Müller als Hauskapelle und der lautstarke „Sound of Weisenau“. Als Schlusshighlight kamen wie immer treu die Mainzer Hofsänger. Gunther und Kevin Raupach beschrieben das

08.04.15 14:35 08.04.15 14:35

+Anzeige-Ebel_2spaltig.indd 1 08.04.15 Leben als „zwää Strunzer“. FarFassaden benprächtig und gelenkig ging Tapezieren Malerarbeiten es bei den Balletten zu. First GeFußbodenbelag Verputzerarbeiten neration, Magic Moves, nicht zu seit 1925 vergessen und zu verachten die CCW-Burgelfen verzauberten das Publikum mit Hebefiguren Am Rheinhessenblick 17 · 55296 Harxheim und weiteren akrobatischen Telefon 0 61 38/70 33 · Mobil 0171/771 21 63 Einlagen. Die Rumpelfüßler www.stetefeld.de info@stetefeld.de wurden ihrem Namen gerecht und machten dem Publikum viel Spaß.

+Anzeige-Ebel_2spaltig.ind 1

08.04.15 14:35

Hans Dieter Stetefeld Malerfachbetrieb GmbH

von Helene Braun

UNSER GESCHENKTIP:

Das Buch und der Schinken im Set ab 18,90 € Zum Spargel ein Hochgenuß - der Schinken unserer Stadt!

Das Rätsel um den Schinken gelüftet JAMBON DE MAYENCE › Die Spezialität, recherchiert von Hiltrud Gill, geht in die zweite Runde WEISENAU – Lange Jahre war Stadtführerin Hiltrud GillHeine hinter dem Rezept des Mainzer Schinkens her, bis sie es schließlich fand. In den 1980er Jahren erzählten Zeitzeugen Hiltrud Gill-Heine von der Spezialität des salzgetrockneten Schinkens, im Geschmack nahe dem der südlichen Länder Europas. Doch niemand wusste, wie er herzustellen sei. Nur, dass er über 400 Jahre in langwieriger Handarbeit produziert, auf Sackkarren zum Bahnhof transportiert, in Waggons aufgehängt und nach Paris exportiert wurde. Da machte er sich als Jambon de Mayence bekannt. Über das Lied vom Mainzer Schinken kam die Weisenauerin schließlich zum Rezept. Franzosen hatten es ihr vorgesungen, als sie hörten, sie komme aus Mainz. Der Schinken hinterließ bereits 1534 literarische Spuren bei Rabelais und auch in Abbildungen war er zu finden. Bei den franzö-

Hiltrud Gill-Heine mit ihrem 2015 erschienenen Büchlein. Foto: Helene Braun

sischen Schlachtern aber wurde Gill-Heine nicht fündig. 1999 machte sich die Stadtführerin nach Paris auf, um in der Musikbibliothek nach Lied und Schinken zu suchen – erfolglos. In den Wirren des Zweiten Weltkriegs war es wohl verloren gegangen, zumal das Interesse an der salzgetrockneten Haltbarkeit mit der Erfindung moderner Kühltechnik nachließ. Als Gill-Heine schließlich in der Stadtbibliothek in Metz ihr Liedchen trällerte, führte das zum Erfolg. Sie schrieb ihre Erfahrungen und ihre Erkenntnisse in einem Büchlein auf. Nun

ist gerade die zweite erweiterte Auflage herausgekommen. In akribischer Kleinarbeit hat Gill-Heine die Geschichte besagten Schinkens zusammengetragen, mit Fotos und kleinen kuriosen Randgeschichten, alles verquickt mit Rezepten, Briefen und sogar Gedichten. Das neue Cover macht schon mal Appetit. Und Hiltrud GillHeine als Stadtführerin stellt „ihren Schinken“ in den Rahmen der Mainzer Geschichte und der des Handwerks. Das alles findet man in drei Sprachen, deutsch, französisch, englisch. Kurios: Thomas Jefferson, der später

METZGEREI WALZ

Telefon: 06131 / 22 777 1 Mittlere Bleiche 6 55116 Mainz Schönbergstraße 2 55120 Mz-Mombach Suderstraße 5 55120 Mz-Mombach Portlandstraße 27 55130 Mz-Weisenau

www.cateringwalz.de

Präsident der USA wurde, habe bei seiner Rheinreise 1788 den Mainzer Schinken gelobt und sich Notizen über das Deutsche Edelschwein gemacht, dem er Stressfreiheit, hohe Mastleistung und beste Fleischbeschaffenheit bescheinigte. Peter Walz ist übrigens der einzige Metzger in Mainz, der den Schinken nach dem Originalrezept produziert. Er hat sich eigens eine Maschine angeschafft, um den Saft aus dem Schinken zu pressen, was früher mit einer Wäschepresse gemacht wurde. Hiltrud Gill-Heine: „Mainzer Schinken – eine fast vergessene Mainzer Spezialität für Sie neu entdeckt“, 78 Seiten, Edition Mayence. www.mainzer-schinken.de. von Helene Braun

PETER BARTH • Hypnose- und NLP Coaching Selbstheilung aktivieren Lebensqualität verbessern - Ziele verwirklichen

Spezialgebiete: u.a. Mentaltraining • Stressmanagement • Entspannungstechniken Rauchentwöhnung • Gewichtsreduktion

Wir sind für Sie da:

06131 57637-0

NLP Präsentationen und Seminare Infos unter: www.hypnose-mainz.de Kontakt: info@hypnose-mainz.de / 06131-4975846

14:35

Alessi – Praxis für Physiotherapie, Staatlich geprüfter Physiotherapeut Heiligkreuzweg 68 • 55130 Mainz Fon +49 6131-83 98 78 • Fax +49 6131-6 22 55 82 info.physio.alessi@gmail.com www.gesundheitszentrum-alessi.de


� Reparatur aller Fabrikate � Reifenhandel

18 � NEU: Ersatzteile + Zubehör für alle Fabrikate

» E N G E L D E S A L LTAG S Wir lassen Sie nicht alleine

ANZEIGEN Am Sägewerk 9 · 55124 Mainz-Gonsenheim

Tel. 0 61 31/4 15 98 · Fax 0 61 31/ 4 28 26

Senioren. Mehr als 200 Kinder hat- ation haben wir nur Gewinner, die ten sich an der Aktion beteiligt mit Kinder, die das mit Freude gemacht dem Ergebnis von fast 500 Bildern für haben, und die Senioren, denen die Menschen in Altenheimen und allein Kinder Freude schenken. 22 EinrichLebenden. tungen nahmen an der Ausstellung UNABHÄNGIGES MONATSMAGAZIN

bei der Malaktion für allein lebende Senioren mitgemacht, darunter auch drei Bretzenheimer Kitas. Alle Bilder verteilte das Johanniter-Team an die Senioren HB Anzeige

Energiesparberater sind gefragte Spezialisten

„Jetzt erst recht“

Architekt Jörg Hedderich ist einer der wenigen zugelassenen Gebäudeenergieberater in Mainz Der Energiepass wird auch in Deutschland schon bald Pflicht sein. Somit wird beim Neubau, BRETZENHEIM – „Jetzt erst recht“ Kauf, Verkauf oderder auch lautete das Motto Party am Neuvermietung ein solRosenmontag ab 14.11 Uhr in cher Pass benötigt, den der TSG-Halle. Spontan hatten der Eigentümer ersteldie Fastnachtskorporationen len lassen muß. Durch des CKV, Jakobiner, der ihn soll es der Auskunft über Schnattergänsjer die Fete mit den Energieverbrauch des Gebäuder zusammen organsiert. desTSG geben. Ausstellen können den EnergieEin reichhaltiges Programm pass Architekten und Ingenieure wurde zusammengestellt und sowie Handwerker, die die erformit dem Trommlercorps der derliche Zusatzausbildung entJakobiner an der Spitze und wurde

sprechende Fach- mepumpen oder die Planung von kenntnisse nach- Solaranlagen. Hierfür hat Jörg Hedweisen können, derich, im Jahr 2001, den Umwelteine unabhängige preis des Landes Rheinland-Pfalz, Beratung ist dabei für seine Beratung zu energiespagefordert. renden umweltverträglichen MaßDer Bretzenheimer nahmen, verliehen bekommen. Architekt Jörg Hed- Seine Gebäudeenergieberatung gederich, ist bereits mäß BAFA (Bundesamt für Wirtseit 2001 Gebäude- schaft und Ausfuhrkontrolle) bieenergieberater und bietet schon lan- tet über den Energiepass hinausge, über die kommende gesetzliche gehend, Empfehlungen zur ReduPflicht hinaus, eine umfassende Ener- zierung des Energieverbrauchs. Da gieberatung an. Diese beinhaltet auch diese Beratung zur Zeit gefördert die erneuerbaren Energien wie zum wird, ist sie für den Eigentümer Holzpellets-Heizungen, Wär- günstiger. TH InBeispiel der TSG-Halle stieg die Spontanparty am Rosenmontag. Foto: red

FASTNACHT › Spontanparty statt Rosenmontagszug

der kleinste Umzug der Welt präsentiert, mit Fahnenschwen- in dem die Präsidenten Rüdiger die Halle fuhren und Süßigkeiker-Aktiven der Bretzenheimer Koch vom CKV und Markus Kie- ten für die Kinder auswarfen. DJ Fastnacht und einem Wagen, ber von den Jakobinern durch Jürgen Meissner heizte bis in die

späten Abendstunden den Feiernden einheizte. Vereinsringvorsitzender Manfred Lippold richtete seinen Dank an alle, die kurzerhand mitorganisiert hatten, einen etwas anderen Rosenmontag zu feiern. Und an alle, die als Vereine zusammengestanden hatten. Den Vereinsringvorsitzenden freut es. „Das zeugt von gelebter Fassenacht und einem nachahmenswerten Vereinsleben“, so Lippold.

red

Ein wenig Abwechslung TV ZAHLBACH › Bewegter Nachmittag für Flüchtlinge

DIE FEINE ART, MIT LETZTEN WÜNSCHEN UMZUGEHEN.

Reserviert

Wilhelm-Theodor-Römheld-Str.14 14 • Mainz Wilhelm-Theodor-Römheld-Str. 55130 Mainz

Tel. 06131-28 70 70 www.winkler-bestattungen.de ✆ Tel. 06131/28 70 70

www.winkler-bestattungen.de

ZAHLBACH – Rund 80 Flüchtlinge aus verschiedenen Mainzer Unterkünften folgten der Einladung des TV Mainz Zahlbach zu einem bewegten Nachmittag in der Sporthalle in Zahlbach. Vorsitzender Patrick Schmidt und Turnabteilungsleiterin Therese Claasen hattem sich einiges an Spielen einfallen lassen. So gab es unter anderem einen Parcours, den immer Paare zusammenbewältigen mussten und Spiele aus allen Sparten des Vereins. Sprachliche Barrieren gab es kaum – mit Englisch, teilweise schon gutem Deutsch oder auch Türkisch konnte man sich unterhalten. Die Mitglie-

Die Turnabteilung des TV Zahlbach hatte sich einiges an Spielen einfallen lassen. der des TV Zahlbach erführen bei Kaffee und Kuchen über die Wege der Flüchtlinge bis nach Deutschland, über die Probleme auch hier in den Unterkünften.

Foto: red

Schuhe, die die Zahlbacher in größer werden. Am Ende wollden vergangenen Wochen als ten die Kinder gar nicht mehr Spenden eingesammelt haben, aufhören zu spielen. wechselten den Besitzer und ließen so manche Kinderaugen red

Moseler plädiert für den Erhalt der Tennishalle ÖDP – Verwaltung in Erklärungsnot BRETZENHEIM – Die ÖDP-Stadtratsfraktion hat große Zweifel an den Planungen für die neue Reihenhausbebauung mit 27 Wohnhäusern in der Albert-Stohr-Straße in Bretzenheim. „Hier soll offenbar ein Projekt gegen den Willen der Bevölkerung und des Ortsbeirates durchgedrückt werden“, betont ÖDP-Fraktionsvorsitzender Dr. Claudius Moseler. Während der letzten Stadtratssitzung habe OB Michael Ebling auch mehrfach versucht, die Diskussion hierüber abzuwürgen, so Moseler. Daher hat die ÖDP-Fraktion gegen den von der Verwaltung vorge-



VERANSTALTUNGSREIHE 2015/2016

Am Himmel der Tag – Tod und Trauer in Bild, Schrift und Ton

„Am Himmel der Tag“– Film Lara (Aylin Tezel) wird ungewollt schwanger – nach anfänglichen Zweifeln beginnt sie das Kind als Chance zu begreifen. Aber die Herausforderung wird zu einer schmerzlichen Erfahrung für sie. Ihr Kind wird nicht leben.

Mittwoch, 9. März – 19.30 Uhr Gerne senden wir Ihnen unser ausführliches Programm zu.

Heiligkreuzweg 88 | 55130 Mainz | Tel 0 61 31.622490 Buslinie 62/63 – Haltestelle „Alter Friedhof“ Mainz Weisenau

GRÜNEWALD * BAUM BESTATTUNGEN www.gruenewald-baum.de

legten Bebauungsplan B 166 „Wohnquartier Albert-Sohr-Straße“ gestimmt. Für einen Erhalt der Tennishalle spreche vor allem der eklatante Mangel an Hallenkapazitäten für den Sport in Mainz. Außerdem sei eine geplante Wohnbebauung in direkter Nachbarschaft zur Bezirkssportanlage mit Blick auf den Lärmschutz für die neuen Anwohner sehr fragwürdig. Die jetzt bereits dort ansässigen Menschen befürchteten zudem mehr Verkehrsaufkommen in der AlbertStohr-Straße. Die ÖDP fordert, dass die Halle dem Mainzer Sport erhalten bleibt und offensiv von allen Beteiligten ein neuer Betreiber gesucht wird. red

06131 57637-0

Erd-, Feuer-, Seebestattungen – Bestattungsvorsorge Erd-, Feuer-, Seebestattungen – Bestattungsvorsorge Römerstraße 2, 55129 Mainz-Ebersheim und Lorenz-Schneider-Str.9 jederzeit erreichbar unter: 0 61 36 - 4 28 48

Bahnhofstraße 3, 55268 Nieder-Olm jederzeit erreichbar unter: 0 6 1 3 6

-42848


»

Ihre private Kleinanzeige: 3 Zeilen nur 5 Euro

Kleinanzeigen

Infos: 06131/57637-0

Ankauf

Finthen, auch -Gonsenheim und Kindersachenbasar am Sa den Für meinen Privathaushalt in Suche Partnerschaft Wackernheim, Heidesheim zu 5.3.2016 von 10-13 Uhr KiTa \"Die Mainz-Hechtsheim benötige ich vermieten haben, dann melden Sie Sandflöhe e.V.\" Canisiusstrasse 98, eine zuverlässige, deutschsprachige Netter jung gebliebener Mann, Kaufe Opas Spielzeug (nur 19OOsich bitte. Tel. 01575-4962408 55122 Mainz Selbstverkauf: Kleidung, Anfang 50, 187 groß, 85 kg, gepflegt, Reinemachefrau, die mich ca. 3 – 5 196O), Märklin-Bahnen, Elastolin(Ich rufe zurück) Bücher, Spielzeug Info u. Standh wöchentlich unterstützt. Voraustageslichttauglich, vielseitig interesRitter,-Wildwest, -Soldaten , Bleche reservierung: 0179-5384505 oder Anzeigenmotiv Ivybridge  setzung ist, dass die Arbeit bei der siert sucht nette Sie für einen Neuanautos usw. Tel. O6132-515 68 2O od. Unterricht kindersachenbasar.sandflöhe@web.de  fang. Tel. 0160 - 3432610 Minijobzentrale angemeldet ist. O157-32 39 99 44 Schrift:  Franklin Gothik Book, Fran 47mm x 84  mm   Format:  1‐spaltig mit Rahmen 47mm x 84 mm   n 47mm x 84  mm   Standgebühr 6 Euro + Kuchenspende  Tel. 06131-8861528 oder eine ähnliche serifen mate: Anzeige skali (für abweichende Formate: Anzeige skalieren lassen)    ormate: Anzeige ska Musikunterricht in Klavier, Key  Textfelder editierbar  Buse r  Uhrmachermeister Briefmarkensammlungen gesucht. Wir suchen schnellstmöglich eine/n board, Trompete und Posaune, Tenor    Restaurator Insbesondere Russland, China, Japan, Mitarbeiter auf Geringfügiger Basis für   horn, Klassik, PopRock, Jazz, Blues, Kaufe alte Rolex · Patek · IWC Indien. Zahlung in Bar. Tel. 06172  ca. 10 bis 12 Wochenenden im Jahr Latin, Dixxie,; Improvisation, GehörA. Lange & Söhne · Hanhart 2657173 für Seminarbetreuung in Mainz-Weise- bildung, Musiktheorie, Fliegeruhren Abenteuer geplAnt? nau. Tel. 06131-830311 Mo-Do (gew.) Tel. 0176-20790800 (gew.) und Glashütter-Taschenuhren … Wir rüsten Sie aus! Kaufe Bernsteinschmuck aller Art. Restauriere hochwertige Zahle gut und bar. Tel. 01577-6848129 Verkauf Gutenbergplatz 14, 55116 Mainz Armbanduhren · Taschenuhren Sonstiges Telefon +49 6131 21758-0 sowie französische Pendulen mainz@timepartner.com Suche Goldschmuck und Pelzmäntel. Verkaufe: Braune Ledercouch 150 Goldmünzen-Ankauf S p o r t l a d e n Führe Hausmeistertätigkeit und Tel. 01577-6848129 Euro, 2 orange Musterringsessel je Heidelbergerfaßgasse 8 Rheinstraße 33 • 55116 Mainz Treppenhausreinigung durch, alles 55116 Mainz 120 Euro, Glasauszugstisch neuwertig aus einer Hand. Tel. 06131-9451844 Telefon 06131-6224188 Telefon 06131-234015 100 Euro für Kriegsfotoalben, Fotos, VHB, Nerzjacke und -mantel VHB, Tel. (gew.) www.alpinsportladen.de Farbdias, Dias, Negative, Postkarten 06131-2500990 u. –Alben, Autogramme, Sportfotos ANZEIGE (Fußball Motorsport uvm) aus der Zeit Vermietung/Verkauf von 1900-50 von Historiker gesucht. Schöne Neubauwohnung in MainzTel.: 05222-806333 Gonsenheim, 56qm, 2 ZKBB, Parkett, English for You! – Englisch für Erwachsene je- ge Gruppe abgestimmt. Im Fokus stehen KommuKeller, sofort zu vermieten, 650 Euro den Alters bietet erfolgreiches Lernen mit Spaß nikation und das freie Sprechen – und ein angeKM+NK, Tel. 06131-2500990 oder Stellen und Spiel in gemütlicher Atmosphäre. Mortimer passtes Lerntempo in kleinen Gruppen garantiert 06285-929333 English Club bietet dazu eine weitere kostenlo- ein Lernen ohne Druck und mit viel, viel Freude! Zuverlässige, fleißige Putzfrau mit Seien Sie dabei und informieren Sie sich über se „Schnupperstunde“ an! Nach dem erfolgreiWohnungs-/ guten Deutschkenntnissen in MZ unser Kurskonzept vor Ort – Sie werden begeistert chen Start des Mortimer English Club in Klein(Oberstadt) gesucht; 3-4 Std./Wo.; Immobiliengesuch sein! Ein problemloser Einstieg und kostenlose Winternheim im Februar, wird jetzt eine weitere vormittags; Böden, Bäder, Küche; auf Wenn Sie sich eine zuverlässige lau-    Kostenlose Probestunden!   kosten­lose „Schnupperstunde“ für Erwachsene/ Probestunde ist auch jederzeit in den bereits    Minijob-Basis. mail to: fraukrise@ Ko     K Kostenlose „Schnupperstunden“ Mieterin wünschen und eine preisoutlook.de oder: T. 016096258344 Senioren angeboten: fenden Kursen möglich:  Erwachsene / Senioren 60+  Erwachsene  60+ (Anfänger)     werte, ruhige 2-3 ZKBB in Mainz angepasstes Lerntempo Montags, 10:00 Uhr (Erwachsene 60+)  Englisch für Schüler (Kl. 5/6)    in kl. Gruppen freies Englisch für Grundschüler    Mittwochs, 17:30 Uhr (für Berufstätige) English for You! (Englisch für Erwachsene)  Sprechen und Verstehen   Rufen Sie uns an – Es sind noch Plätze frei! Montag, 14.03.2016 um 14:30 Uhr Wir übernehmen für Sie:       Jetzt anmelden !  Miet-Hausverwaltung + Vermietungen Bitte vorher zur „Schnupperstunde“ anmelden – Weitere Kursangebote: die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Wohnungen + Gewerbe Info und Anmeldung unter In I Raiffeisenstr. 23 a Ra R Lernen Sie in homogenen Gruppen mit Gleichge- „Fit for Englisch“ – für 4. Klässler zur Vorbereitung 55270 Klein-Winternheim 55 5 Torss GmbH Immobilien sinnten die englische Sprache. Kursinhalte und auf die 5. Klasse – Kursbeginn: Mo. 11.04.16, Tel.: 06136 – 99 42 693 Te T Telefon 06131-6192961 · info@torss.de · www.torss.de www.mortimer-klein-winternheim.de ww w Progression sind dabei individuell auf die jeweili- 16:15 Uhr – Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Mortimer English Club – Englisch für Kinder und Erwachsene

»

R A M R E G I O / S TA R T E R M E S S E 12.–14. März 2016

STARTERMESSE › Junge Unternehmen bei der Rheinland-Pfalz-Ausstellung Zum zwölften Mal startet im Rahmen der Rheinland-Pfalz-Ausstellung die von den IHKs Rheinhessen und Wiesbaden gemeinsam mit den Handwerkskammern Rheinhessen und Wiesbaden organisierte Gründermesse. Unternehmer, die sich in den vergangenen drei Jahren selbstständig gemacht, können sich hier präsentieren. IHK-Hauptgeschäftsführer Günter Jertz erklärt das Konzept: „Der Bedarf an einer praktischen Starthilfe, die über das reine Beratungsangebot für Gründer hinausgeht, war bundesweit eine Marktlücke – bis 2005 die speziell auf Gründer zugeschnittene Messe im Zuge der größten Verbraucherschau unseres Bundeslandes initiiert wurde.“ Mit der Startermesse wird die Rundum-Versorgung von der Erstinformation über die Einbindung in fördernde Berart! hr we tungsnetzwerke bis hin zur Präsentation und Vermarktung der Wenn es um Ihren Wohntraum ist me rageht: tung r Be h e M SieWohntraum den Spezialisten. WennVertrauen es um Ihren geht: Produkte vollendet. Bei möglichen 8.000 Direktkontakten zu InteresVertrauen Sie den Spezialisten. Wie auch immer Ihre Pläne aussehen: senten lässt sich der Erfolg der eigenen Dienstleistungs- oder ProdukWir Dr.immer Klein bieten Ihnen aussehen: eine maßWie von auch Ihre Pläne tidee weiter steigern. Darüber hinaus machen wertvolle B2B-Effekte geschneiderte Wir von Dr. KleinImmobilienfinanzierung bieten Ihnen eine maßzu echten Top-Konditionen. Vereinbaren geschneiderte Immobilienfinanzierung die Startermesse zu einer einzigartigen Kontaktbörse im regionalen Wenn es um Wohntraum geht: Sie noch heute einIhren persönliches Gespräch: zu echten Top-Konditionen. Vereinbaren Vertrauen Sie den Spezialisten. Sie noch heute ein persönliches Gespräch: Gründungsgeschehen.“ IHK für Rheinhessen st QU

A LI

N U N F F Ö Z R N E I U A NE N M I

G

F IZ I E R T

ORT

ziali ru ngsIhr Baufinanzierungs-Spezialist Ort Spevor Wie auch immer Ihre Pläne aussehen: nanzie Baufi vor Ort Max Mustermann Ihr Baufinanzierungs-Spezialist 3T-Konzept Wir von Dr. AG Klein bieten Ihnen eine maßwww.drklein.de VOR

Musterstraße 12 • • 65185 12345 Wiesbaden Musterhausen Luisenstraße 18 Max Mustermann 3T-Konzept AG geschneiderte Immobilienfinanzierung max.mustermann@drklein.de 3tkonzeptag@drklein.de Tel.: 06 23 11 18 97 0889 32 01 / 67 Musterstraße 1245 •45 12345 Musterhausen Luisenstraße • 65185 Wiesbaden zu echten Top-Konditionen. Tel.: 01 23 / 45 67 89 06 11 11 97 97 45 45 08 08 32 32 Vereinbaren 3tkonzeptag@drklein.de Tel.: 06 max.mustermann@drklein.de 01 23 18 /12ein 45 67 89 Sie noch heute Gespräch: Luisenstraße • 65185 Musterstraße • persönliches 12345 Wiesbaden Musterhausen 3tkonzeptag@drklein.de www.drklein.de max.mustermann@drklein.de 3T-Konzept AG Max Mustermann Baufi nanzie www.drklein.de ru S vor Ihr Baufinanzierungs-Spezialist Ort GIG UNABHÄN

PRIME TESTWOCHEN

UNABHÄN GIG UNABHÄN GIG

Dr. Klein, die Partner für Ihre Finanzen in Mainz und Wiesbaden – Bei uns finden Sie zu allen Fragen rund um Ihre Finanzen die individuell passende Lösung. Wir arbeiten völlig unabhängig und sind keinem Produktpartner verpflichtet. So können wir nach einer genauen Bedarfsanalyse das für Sie passende Finanzierungs- oder Versicherungskonzept erstellen – mit optimalem Preis-Leistungsverhältnis. Sie haben schon eine vollständige Absicherung? Es schadet nicht, sich eine zweite Meinung einzuholen. Wir von Dr. Klein prüfen für Sie unverbindlich, ob Sie richtig versichert sind.

Jetzt Lagerraum mieten!

Präsentationsplattform für Gründer

› Dr. Klein

Für die erste 4-Wochen-Miete zahlen Sie soviel Sie wollen! *

ngsIhr Baufinanzierungs-Spezialist Baufipevor zialisOrt nVOaRnOR t SQ UpeziazTierungslis A LI VOF R I ZOR IER T t T

Max Mustermann 3T-Konzept AG Musterstraße 12ein • persönliches 12345 Wiesbaden Musterhausen Luisenstraße 18 • 65185 Sie noch heute Gespräch: Tel.: 06 11 9745 4567 0889 32 Vereinbaren 01 23 / zu echten Top-Konditionen. 3tkonzeptag@drklein.de max.mustermann@drklein.de geschneiderte Immobilienfinanzierung www.drklein.de Wir von Dr. Klein bieten Ihnen eine maßBaufi nanzie Wie auch immer Ihre Pläne aussehen: QU

A LI

F IZ I E R T

* Mindestmietzeit 8 Wochen, Laufzeit bis 30.04.2016, weitere Informationen unter www.prime-selfstorage.de

UNABHÄN GIG

run Wenn es um Ihren Wohntraum Speziageht: list gsVertrauen Sie den den Spezialisten. Spezialisten. Vertrauen Sie Mehr Beratu VOR

QU

A LI

ORT

 06131 610 93 50

F IZ I E R T

ng ist me geht: Wenn es um Ihren Wohntraum Me hr w hr Be ert! ist me ratung hr we rt!

Wenn es um Ihren Wohntraum geht: Wie auch immer Ihre Pläne aussehen: Sie den Wir von Dr.Vertrauen Klein bieten IhnenSpezialisten. eine maßgeschneiderte Immobilienfinanzierung Mehr Be ist me ratung hr wgeht: Wenn esTop-Konditionen. um Ihren Wohntraum ert! zu echten Vereinbaren Wenn es um Ihren Wohntraum geht: Wie auch immer Ihre Pläne aussehen: Sie noch heute ein persönliches Gespräch: Vertrauen Sie den Spezialisten.

Sie den Wir von Dr.Vertrauen Klein bieten IhnenSpezialisten. eine maß-

Heiligkreuzweg 128 55130 Mainz

www.prime-selfstorage.de


Das Beste zum Schluss!

Sparen Sie mit dem Autocenter Heinz in Mainz!

Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 8,2-8,4; außerorts 4,8-6,0; kombiniert 6,1-6,8. CO2-Emission: kombiniert 143-158. Nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (VO/EG/715/2007 in der aktuellen Fassung) ermittelt. Abbildung zeigt Sonderausstattung.

Am Mombacher Kreisel 3 Am Mombacher Kreisel 3 55120 Mainz 55120 Mainz ù2TGKUXQTVGKN IGIGP€DGT FGT WPXGTDKPFNKEJGP 2TGKUGORHGJNWPI 0GWYCIGP OKV 6CIGU\WNCUUWPI Telefon 06131/9962-0 Telefon 06131/9962-0 ù2TGKUXQTVGKN IGIGP€DGT FGT WPXGTDKPFNKEJGP 2TGKUGORHGJNWPI 0GWYCIGP OKV 6CIGU\WNCUUWPI 1

ù2TGKUXQTVGKN IGIGP€DGT FGT WPXGTDKPFNKEJGP 2TGKUGORHGJNWPI 0GWYCIGP OKV 6CIGU\WNCUUWPI

Aktio n Woc s hen

*Gemäß den jeweils gültigen Hersteller- bzw. Mobilitätsgarantiebedingungen und den Bedingungen zum Kia-Navigationskarten-Update. Einzelheiten erfahren Sie bei uns.

Die neuen SUV-Modelle Fifa *Vorführwagen Ford Fiesta Sync kW, ca. 1.200 km, 6 Airbags, ESP, ABS, Radio, CD, USB, Lim. 3-trg., 1,25l, und 44 kW/60Santa PS, EZ: 02/2014, Hyundai Tucson Fe ca. 150 km, Klimaanlage, Audiosystem

ur

11.490,- €

Trend

*Tageszulassung kW, 6 Airbags, ESP, ABS, Radio, CD, USB, ZV mit Ferntzheizung, Lenkradheizung, Einparkhilfe hinten, Geschwin.m.

ur

15.490,- €

/WEG in l/100km - innerorts 7,2, außerorts 4,6, kombiniert 5,5, nzklasse D

9.990,- €

Ford B-Max

1,0 l EcoBoost 74kW/100PS, EZ.: 10/2014, ca. 9.500 km, Audiosystem Radio/CD, ABS, ESP, elektrisch einstellbare und beheizbare Außenspiegel, Klimaanlage, Nebelscheinwerfer, el. Fensterheber, Frost-Weiss, Leichtmetallfelgen, Frontscheibe beheizbar, Sitzheizung, Zentralverriegelung mit Fernbed. u.v.m. UVP 20.590,- € jetzt nur

13.990,- €

Kraftstoffverbrauch nach 80/1268/WEG in l/100km – innerorts 6,0, außerorts 4,2, kombiniert 4,9, CO2 Emission in g/km 114, Effiziensklasse B

1,0l 74 kW/ 100PS: EZ: 09/2015, ca. 150 km, Klimaanlage, Audiosystem Radio/CD,

Der neue Hyundai Tucson Reifendruckkontrollsystem, Der neue Hyundai Santa FeFrostESP, ABS, Bordcomputer, Berganfahrassistent, Weiss, Elektr. Fensterheber, Zentralverriegelung mit Fernbed., u.v.m. blue 1.6 GDi Classic 2.4 GDi Trend

W, ca. 6.800 km, ABS, ESP, elektrisch einstellbare und beheizatic, SH, Sitzbelüftung, Navi, Rückfahrkamera, Spurhalteassismit MP3-Funktion,Nebelscheinwerfer, el. Fensterheber, Lederkfernbedienung für Zentralverriegelung mit Alarmanlage u.v.m.

36.900,- €

jetzt nur

Kraftstoffverbrauch nach 80/1268/WEG in l/100km - innerorts 6,5, außerorts 4,1, kombiniert 4,9 CO2 Emissionin g/km 114, Effizienzklasse C

Ford Focus Ambiente Turnier *Tageszulassung

cson Premium *Vorführwagen

ur

Radio/CD, Airbags, ESP, ABS, ZV mit Fernbedienung, elektr.. Fensterheber, Bordcomputer, Berganfahrassistent, Panther-Schwarz-Metallic, u.v.m. UVP 14.785,- €

/WEG in l/100km - innerorts 6,5, außerorts 4,1, kombiniert 4,9, nzklasse C

UVP 20.380,- € jetzt nur 13.990,- € Kraftstoffverbrauch nach 80/1268/WEG>>> in l/100km – innerorts 5,2, außerorts 3,8, kombiniert 4,3, >>> Unser Angebotspreis: Unser Angebotspreis: CO Emission in g/kg 99; CO Effiziensklasse A

/WEG in l/100km – innerorts 8,0; außerorts 5,6, kombiniert 6,5, ab nsklasse C

2

ab nur 19.990 EUR >>> Unser Angebotspreis:

2

ab nur 26.990 EUR >>> Unser Angebotspreis:

ab

ab

Ford Mondeo Titanium Turnier *Tageszulassung

ab ab ab 1,5l

ab ab

ab ab

22.970

ab ab ab ab EZ: 11/2015, ab ca. 500 km, Klimaautomaab AUTOMATIK, EcoBoost, 118 kW/160PS tik, ABS, ESP, elektr. Außenspiegel anklappbar, Einpark-Assistant, Bordcomputer, *Tageszulassung Audiosystem Sync mit Touchscreen, Nebelscheinwerfer, Magnetic-Grau-Metalab ab ab S, Bordcomputer, CD-Radio mit MP3-Funktion, kühlbalic, Ford-Power-Startfunktion, elektr. Fensterheber vorne und hinten, GeschwinMustermann he, Klimaanlage Fensterheber vorn, AUX, USB,Autohaus Nebeldigkeits-regelanlage, Zentralverriegelung mit Fernbed., Feststellbremse elektr., ab ab ab Musterstr. 1 ab ab ab rlicht, FLEX STEER, Funkfernbedienung für ZentralverAm Mombacher 3 · 55120 Sportsitze vorn, u.v.m. Mainz ab ab ab Kreisel ab ab ab ab ab 12345 Musterstadt v.m. Telefon (0 61 36.245,31) 99 62€ - 350 UVP jetzt nur 27.990,€ www.musterhaus.de ur 12.490,- € www.autocenter-mainz.de Kraftstoffverbrauch nach 80/1268/WEG in l/100km – innerorts 8,8, außerorts 5,2, kombiniert 6,5,

Classic

ab

ab

Autohaus Mustermann 2.980

Musterstr. 1 12345 Musterstadt www.musterhaus.de

/WEG in l/100km – innerorts 7,9, außerorts 4,9, kombiniert 6,0, nsklasse C

19.990

CO2 Emission in g/km 146, Effiziensklasse C

Kraftstoffverbrauch kombiniert 9,4 - 6,3 l/100 km; CO2-Emission kombiniert Kraftstoffverbrauch kombiniert 9,4 - 6,3 l/100 km; CO2-Emission kombiniert 218 - 147 g/km; Effizienzklasse E-C. 218 - 147 g/km; Effizienzklasse E-C. *52,0 Jahre und Lack-Garantie ohne Kilometerbegrenzung Jahre Mobilitäts-Garantie l FahrzeugTDCi Powershift-Automatik 120kW/163PS, sowie EZ: 5512/2014, 15.500 km,mit *5 Jahre Fahrzeugohne Kilometerbegrenzung sowie Jahre Mobilitäts-Garantie mitFord*Tageszulassung kostenlosem Pannen-und undLack-Garantie Abschleppdienst (gemäß den jeweiligen Bedingungen); 5 kostenlose SicherheitsNavigationssystem, Leder-Alcantara-Polsterung, Klimaautomatik, ABS, kostenlosem Pannenund Abschleppdienst (gemäß den jeweiligen Bedingungen); 5 kostenlose SicherheitsChecks in den ersten 5 Jahren gemäß Hyundai Sicherheits-Check-Heft. Für Taxen und Mietfahrzeuge geltenESP, SP, elektrisch einstellbare und beheizbare Außenspiegel Checks in den ersten 5 Jahren gemäß Hyundai Sicherheits-Check-Heft. Für Taxen und Mietfahrzeuge gelten elektr. Außenspiegel anklappbar, Einpark-Assistant, Panoramadach, Park-Pilotmodellabhängige Sonderregelungen. enkrad und –Schaltknauf, Bordcomputer, Navigationsmodellabhängige Sonderregelungen. System, Bordcomputer, Nebelscheinwerfer, Leichtmetallfelgen, Key-Free-System, lleder, CD-Radio mit MP3-Funktion, Nebelscheinwerfer, Fahrzeugabbildungen enthalten z. T. aufpreispflichtige Sonderausstattungen. BI-Xenon-Scheinwerfer, elektr. Fensterheber vorne und hinten, GeschwindigkeitsFahrzeugabbildungen enthalten z. T. aufpreispflichtige Sonderausstattungen. che Fensterheber vorne und hinten, Funkfernbedienung ¹Maximaler Preisvorteil beim Kauf eines Hyundai Santa Fe 2.4 GDi Trend gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung der regelanlage, Frost-Weiss, Zentralverriegelung Feststellbremse elektr., ¹Maximaler Preisvorteil beim Kauf eines Hyundai Santa5,Fe 2.4 GDi Trend gegenübermit der Fernbed., unverbindlichen Preisempfehlung der Hyundai Motor Deutschland GmbH, Kaiserleipromenade 63067 Offenbach. armanlage u.v.m. Hyundai Motor Deutschland GmbH, Kaiserleipromenade Sportsitze vorn,Preisempfehlung u.v.m 5, 63067 ²Preisvorteil gegenüber der unverbindlichen derOffenbach. Hyundai Motor Deutschland GmbH. ²Preisvorteil gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung der Hyundai Motor Deutschland GmbH. ur 25.990,- € UVP 46.840,- € jetzt nur 29.990,- € /WEG in l/100km – innerorts 8,6, außerorts 5,9, kombiniert 6,8,

FIFA Gold Editon

nsklasse D

0 Classic *Tageszulassung

gs, ESP, ABS, Zentralverriegelung mit Funkfernbediedcomputer, elektrische Fensterheber vorn und hinten, nstellbar, Klimaanlage mit kühlbarem Handschuhfach, .m.

ur

12.990,- €

/WEG in l/100km – innerorts 7,2, außerorts 5,3, kombiniert 6,0, nsklasse C

Ford Galaxy Titanium

VOLVO V40 Cross Country

VOLVO V40 Cross Country

D2 Diesel 85 kW/115 PS, Automatik, EZ: 28.03.2014, KM: 20.490, Electri-Silber Metallic, Einparkhilfe hinten, Sensus Navigation, Ambientebeleuchtung, Digitale D2 Diesel 85 kW/115 PS, Automatik, EZ: 28.03.2014, 20.490 km, Electri-Silber Instrumentierung, Xenon-Scheinwerfer, Frontscheibenheizung, Sitzheizung vorn, Metallic, Einparkhilfe hinten, Sensus Navigation, Ambientebeleuchtung, Digitale InstruRückfahrkamera, Alufelgen mentierung, Xenon-Scheinwerfer, Frontscheibenheizung, Sitzheizung vorn, RückfahrUVE: 38.050,00 € Jetzt nur: 21.900,00 € kamera, Alufelgen

Kraftstoffverbrauch nach 80/1268/WEG in l/100km - Innerorts 4,5, Außerorts 3,6, Kombiniert 3,9, 2 Emission 101, Klasse A+ CO UVP 38.050,- € jetzt nur Kraftstoffverbrauch nach 80/1268/WEG in l/100km - innerorts 4,5, außerorts 3,6, kombiniert 3,9, CO2 Emission in g/km 101, Effizienzklasse A+

23.900,- €

VOLVO V60 Business Edition

*Tageszulassung D4 Diesel 120 kW/163 PS Automatik, EZ: 30.10.2015, Bright Silber Metallic, Einparkhilfe hinten, Frontscheibenheizung, Geschwindigkeitsregelanlage, Sitzheizung *Tageszulassung vorn, Sensus Navigation, Xenon-Scheinwerfer, Außenspiegel elektrisch einklappbar, T2 Benzin vorn 90 kW 122 PS, 6-Gang, EZ:Rückfahrkamera, 19.11.2015, Ocean Race Blau Metallic, Einparkhilfe und/ hinten, Schiebedach, Alufelgen Freisprecheinrichtung, Lederpolsterung, Sensus Navigation, Einparkhilfe hinten, GeUVE: 45.954,00 € Jetzt nur: 34.900,00 € schwindigkeitsregelanlage, Ambientebeleuchtung, Xenon-Scheinwerfer, Sitzheizung Kraftstoffverbrauch nach 80/1268/WEG in l/100km - Innerorts 6,1, Außerorts 4,3, Kombiniert 4,9, vorn, Frontscheibenheizung, Digitale Instrumentierung, Alufelgen 2

VOLVO V40 Ocean Race

CO Emission 129, Klasse A

UVP 32.530,- €

jetzt nur

23.900,- €

Kraftstoffverbrauch nach 80/1268/WEG in l/100km - innerorts 7,3, außerorts 4,5, kombiniert 5,5, VOLVO XC60 Momentum *Tageszulassung CO Emission in g/km 127, Effizienzklasse B 2

D4 Diesel 140 kW/190 PS Automatik, EZ: 14.12.2015, Crystal Weiß Metallic, Business Paket, Winter-Paket, Licht-Paket, Laderaum-Paket, Freisprecheinrichtung, Sensus Navigation, Hecklappenautomatik, Ambientebeleuchtung Xenon-Scheinwerfer, Frontscheibenheizung, Sitzheizung vorn, Einparkhilfe vorn und hinten,*Tageszulassung Rückfahrkamera, Abb. Sonderausstattung. D4 zeigt Diesel 120 kWelektrisch, / 163 PS Alufelgen Automatik, EZ: 30.10.2015, Bright Silber Metallic, EinKopfstützen hinten parkhilfe hinten, Frontscheibenheizung, Geschwindigkeitsregelanlage, Sitzheizung UVE: € Jetzt nur: 37.900,00 € elektrisch einklappbar, vorn,50.006,00 Sensus Navigation, Xenon-Scheinwerfer, Außenspiegel Kraftstoffverbrauch nach 80/1268/WEG in l/100km Rückfahrkamera, - Innerorts 5,5, Außerorts 4,3, Kombiniert 4,7, Einparkhilfe vorn und hinten, Schiebedach, Alufelgen 2

VOLVO V60 Business Edition

CO Emission 124, Klasse A+

UVP 45.954,- € jetzt nur

34.900,- €

Kraftstoffverbrauch nach 80/1268/WEG in l/100km - innerorts 6,1, außerorts 4,3, kombiniert 4,9 VOLVO V70 Black Edition CO Emission in g/km 129, Effizienzklasse A 2

D2 Diesel 85 kW/115 PS, 6-Gang, EZ: 30.06.2015, KM: 900, Polar Weiß, Frontscheiab Sensus Navigation, Einparkhilfe vorn und hinten, benheizung, Leder Polsterung, Sitzheizung vorn, Sportfahrwerk, Regensensor, Dachreling, Alufelgen *Tageszulassung UVE: 39.110,00 Jetzt 26.900,00 € Crystal Weiß Metallic, BuD4 Diesel 140 kW€ / 190 PSnur: Automatik, EZ: 14.12.2015, Kraftstoffverbrauch nach 80/1268/WEG in l/100km -Laderaum-Paket, Innerorts 4,6, Außerorts 3,9, Kombiniert 4,2, siness Paket, Winter-Paket, Licht-Paket, Freisprecheinrichtung, CO2 Emission 109, Klasse A+ Sensus Navigation, Hecklappenautomatik, Ambientebeleuchtung Xenon-Scheinwerab fer, Frontscheibenheizung, Sitzheizung vorn, Einparkhilfe vorn und hinten, Rückfahrkamera, Kopfstützen hinten elektrisch, Alufelgen Diesel,165kW/225PS,8-Gang Autom.,EZ:12/15, 1.900km, Metallic, Nappa Leder UVP 50.006,- € jetzt nur 37.900,- € Anthrazit, Businessnach Pro80/1268/WEG Pak., LED Scheinw., Pak., Laderaum Pak., Kraftstoffverbrauch in l/100kmFahrerassistenz - innerorts 5,5, außerorts 4,3, kombiniert 4,7, Winter Pak.,Apple Car Play, 20“ Alu, el.A+Heckklappe, 360 Grad Kamera, Einparkhilfe in g/km 124, Effizienzklasse CO2 Emission vo+hi, Echtzeit Navi, Bluetooth, Bowers+Willkins Sound, DAB, VOLVO on Call, Sitzheizung hinten, 4 Zonen Klima, Panoramadach, Standheizung, u.v.m.

VOLVO XC60 Momentum

VOLVO XC90 D5 R-Design

Jetzt nur: 67.900,00 € VOLVO V70 Black Edition 165

UVE: 82.450,00 €

225

Kraftstoffverbrauch 80/1268/WEG in l/100km - Innerorts 900 6,2, Außerorts Kombiniert 5,7, D2 Diesel 85 kWnach / 115 PS, 6-Gang, EZ: 30.06.2015, km, Polar5,4, Weiß, FrontscheiCO2 Emission 149, Klasse A

Kraftstoffverbrauch nach 80/1268/WEG in l/100km – innerorts 6,8, außerorts 5,0, kombiniert 5,7, CO2 Emission in g/kg 149 CO2 Effiziensklasse B

Ford Kuga Sync

1. Platz

1,5l EcoBoost, 110 kW/150PS, EZ: 08/2015, 1000 km, Klimaanlage, Audiosystem Radio/CD Ford Sync, ESP, ABS, Regensensor, Frontscheibe beheizbar, Berganfahrassistent, Frost-Weiss, Sitzheizung, Park-Pilot-System hinten, elektr.Fensterheber, Zentralverriegelung mit Fernbed.,Scheinwerrfer-Assistent u.v.m.

benheizung, 1 7 Leder Polsterung, Sensus Navigation, Einparkhilfe vorn und hinten, Sitzheizung vorn, Sportfahrwerk, Regensensor, Dachreling, Alufelgen UVP 39.110,- €

jetzt nur

28.900,-55120 € Mainz · Am Mombacher Kreisel 3

61außerorts 31) 99 62 200 Kraftstoffverbrauch nach 80/1268/WEG in l/100km -Telefon innerorts(0 4,6, 3,9, kombiniert 4,2, CO2 Emission in g/km 109, Effizienzklasse A+ www.volvo-heinz.de

VOLVO XC90 Inscription 7-Sitzer

D5 AWD 165 kW / 225 PS, Automatik, EZ: 12.06.2015, 8.900 km, Onyx Schwarz Metallic, Echtzeit Navigation, Bowers & Wilkins Soundpaket, IntelliSafe-Assistent, IntelliSafe-Surround, Keyless Drive, Nappaleder Komfortsitze, Standheizung, Volvo On Call, Sitzheizung hinten, Lenkradheizung, Panorama-Schiebedach, Head-Up-Display, Adaptives Luftfahrwerk, Apple CarPlay, DAB, Dritte Sitzreihe, Klimaautomatik 4 Zonen, Metallic, Parkkamera 360°, 21“ Alufelgen

€ nur 19.990,88.040,- € jetzt nur 73.900,- € für Kia imjetzt AUTO BILD Qualitätsreport 2015**UVP Kraftstoffverbrauch nach 80/1268/WEG in l/100km - innerorts 6,2, außerorts 5,4, kombiniert 5,7

UVP 28.500,- €

Kraftstoffverbrauch nach 80/1268/WEG in l/100km – innerorts 6,8, außerorts 5,0, kombiniert 5,7, CO2 Emission in g/km 149, Effiziensklasse B

CO2 Emission in g/km 149, Effizienzklasse A

Qualität wird bei Kia großgeschrieben. Das bestätigt auch der AUTO BILD Qualitätsreport 2015**, in dem Kia den ersten Platz belegt. Dank ausgesuchten Materialien, hochwertiger Verarbeitung – und nicht zuletzt dank der einzigartigen 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie*. Überzeugen Sie sich selbst und lernen Sie einige unserer beliebtesten Modelle kennen. Kia Soul Edition 7

ab €

14.990,–

Kia Rio Edition 7

ab €

11.990,–

Der neue Kia Cee´d

ab €

Besu güns Besu

Gilt für Privat- und gewerbliche Kunden (außer Autovermietern, Behörden, Kommunen sowie gewerblichen Abnehmern 1 Ford JA8C-MAX – Mini/Kleinwagen – 0–50 tkm. 2Angebot gilt für einen mit gültigem Ford-Werke Rahmenabkommen). Gilt fürFiesta einen –Ford Ambiente 1,0-l-EcoBoost-Benzinmotor 74 kWFord Fiesta Ch verbindlichen Kaufverträgen vom 01.08. bis 30.09. 2012 und Zulassung auf den Endkunden (100 PS) (Start-Stopp-System).

Autohaus Gebr. Heinz, Inh. Michael Heinz Am Mombacher Kreisel 3 • 55120 Mainz Telefon 06131/9962-700 • Fax 06131/9962-777 kia@autocenter-mainz.de • www.autocenter-mainz.de

el. Fensterheber Sitzheizung, Lenkradheizung, Alufelgen

tern

Autohaus Gebr. Heinz

Autohaus Gebr. Heinz

Besuchen Sie uns und erleben Sie die Kia DREAM-TEAM Edition bei einer Probefahrt.

Change is good.

ins A

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils (außerorts), 5,5 (kombiniert); CO2-Emissionen:127 g/km (kombiniert geltenden Fassung): Ford C-MAX: 6,2 (innerorts), 4,5 (außerorts), 5,1 (kombiniert); CO2die M Emissionen: 117 g/km (kombiniert).

13.990,–

Der neue Kia Sportage

ab €

20.490,–

Kia Picanto Edition 7

ab €

9.390,–

Kraftstoffverbrauch in l/100 km, Kia Soul/Rio/cee’d/Sportage/Picanto: innerorts 10,0 – 3,5; außerorts 6,5 – 3,1; kombiniert 7,6 – 3,3. CO2-Emission: kombiniert 177– 86 g/km. Nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (VO/EG/715/2007 in der aktuellen Fassung) ermittelt. Gerne unterbreiten wir Ihnen Ihr ganz persönliches Angebot. Besuchen Sie uns und erleben Sie die Kia Modelle bei einer Probefahrt.

Autohaus Gebr. Heinz, Inh. Michael Heinz Am Mombacher Kreisel 3 • 55120 Mainz Telefon 06131/9962-700 • Fax 06131/9962-777 kia@autocenter-mainz.de • www.autocenter-mainz.de Abbildungen zeigen kostenpflichtige Sonderausstattungen. *Gemäß den jeweils gültigen Hersteller- bzw. Mobilitätsgarantiebedingungen und den Bedingungen zum Kia-Navigationskarten-Update. Einzelheiten erfahren Sie bei uns und unter www.kia.com/de/kaufen/7-jahre-kia-herstellergarantie. **Ausgabe 50/2015.

Die Lokale Süd März 2016  
Die Lokale Süd März 2016  
Advertisement