Page 1


Rätseln,

Lesen & Entspannen 08.11.2017

Lösungen der Rätsel aus Nr. 95

Regenauffangbecken

HawaiiBlumenkranz

weiterhin Filmstar, ... Thurman

Sudoku schwer

venezianischer Admiral † 1792

französisch, span.: in

eine Gartenschau (Abk.)

8 3 1 2 9 5 6 7 4

Ruinenstätte im Irak

die Pole betreffend

deutsche Airline (Abk.)

9 6 5 4 7 8 2 3 1

engl. Kosewort für Vater

4 7 2 1 6 3 8 5 9

vor Gericht aussagen

1 8 7 5 4 6 3 9 2

leicht furchtsam

6 2 9 3 1 7 4 8 5

dt. abstrakter Maler (Hubert)

englisch: jenes Frauenkosename

Abk.: Selbstbedienung

Burgunderwein

5 4 3 8 2 9 7 1 6

große europ. Wasserstraße

Sudoku mittelschwer

geometrische Figur

Gegenwart

3 1 6 7 5 2 9 4 8

ohne innere Ruhe

großer Warenposten

Spaltwerkzeug

Spieleinsatz

7 9 4 6 8 1 5 2 3

Teil des Mittelmeers

im Verborgenen

2 5 8 9 3 4 1 6 7

französischer Sänger (Gilbert)

preiswert

germanische Gottheit

leimen

5 9 7 8 2 1 3 4 6

hohe Spielkarte

4 2 1 6 7 3 8 9 5

Wahlübung beim Sport

6 8 3 5 4 9 7 1 2

nordafr. Hirtennomadenvolk

adeliger Ritter in England ein Vorname des span. Königs

süddeutsch: Hausflur

fischleibiger Meeresgott

Salzgebäck

3 5 8 1 9 2 4 6 7

Monatsanfang

7 6 2 3 8 4 1 5 9

Vorname der Berger

1 4 9 7 5 6 2 3 8

Hautkrankheit bei Haustieren

Gaunersprache (franz.)

9 3 5 2 1 8 6 7 4

bulgar. Stadt am Schwarzmeer

Burg in Seesen, Westharz

2 7 6 4 3 5 9 8 1

Tierfuß

spanisch: ja

eine der CookInseln

Flächenmaß der Schweiz

E I N B L I C K

schweizerischer Urkanton

8 1 4 9 6 7 5 2 3

portugiesischer Staatsmann

S

einjährig

Bräuche

A

H U S T E N

Behälter für Kleidung

E

Wohlbefinden

N

Gebrauchsanweisung

P S

ägyptischer Gott der Erde

O

röm. Göttin d. Morgenröte

S M S

med. Fachbereich (Abk.)

S H A S S MU L S E B O E X E L A G G A L N S E S Z E B U U H I G A H U M E S S L E T A R G R A

Geliebte Friedrich Wilhelms II.

E K L E L A N T F A U N K S E A R N D F R U A L K A S C H M

Frauenname

S L B G E N F I L T A O K O T N I U N U F A N T I L

französischer Polizist

U L L I

griech. Vorsilbe für anders

kurz für: darauf

I E T R E S R E G A B A K R E E G A U L J E R K A E T O A N A N N V R O P A H U I B E F E R R N K E L C E R H A S H E T O N F

perfekt

UNTERHALTUNG & WISSEN Nr. 96


Sicher zur Schule radeln

Sicheres Verhalten im Straßenverkehr frühzeitig trainieren Schülerinnen und Schüler weiterführender Schulen sind es meist schon gewohnt, ihren Schulweg mit dem Fahrrad zurückzulegen. Doch Eltern von Sprösslingen im Grundschulalter fragen sich oft, ob sie auch die Jüngsten mit dem Fahrrad zur Schule fahren lassen können. Passend zum Schulstart gibt die Initiative RadKULTUR des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg deshalb Tipps für sicheres Radfahren zur Schule. Alle Informationen zur Initiative stehen unter www.radkultur-bw.de. Besonders wichtig ist es, sicheres Verhalten im Straßenverkehr möglichst frühzeitig zu trainieren. Die passende Ausrüstung sollte dabei selbstverständlich sein: Ein verkehrssicheres Fahrrad, reflektierende Kleidung und ein gut sitzender Helm gehören unbedingt dazu. In der dritten oder vierten Klasse erhalten Kinder eine Radfahrausbildung. An das Fahrradfahren im Straßenverkehr können sie aber schon vorher herangeführt werden. Dabei sollte man im Hinterkopf haben, dass das Wahrnehmungs- und Reaktionsvermögen in diesem Alter

Erst ab einem Alter von acht Jahren können Kinder Verkehrssituationen richtig einschätzen. Foto: rgz/www.pd-f.de/Kay Tkatzik noch nicht vollständig entwickelt ist. Im Alter von acht Jahren entwickeln sich das vorausschauende Handeln und die Fähigkeit zu umsichtigem Fahren. Jetzt erst können die Kinder Verkehrssituationen richtig einschätzen. Bis zu diesem

Alter müssen Kinder daher auf dem Gehweg fahren. Eine fahrradfahrende Aufsichtsperson, die mindestens 16 Jahre alt sein muss, darf sie dort begleiten. Übrigens dürfen Kinder bis zum zehnten Lebensjahr auf dem Gehweg fahren.

Sudoku Füllen Sie das Rätselgitter mit den Zahlen 1 bis 9 komplett auf. In jeder Zeile, in jeder Spalte und in jedem 9x9 Quadrat dürfen die Zahlen 1 bis 9 aber nur einmal vorkommen. Das linke Sudoku ist mittelschwer, das rechte ist schwer.

8 5 1 2 2 9 6 9 6 3 8 8 9 3 8 6 4 4 5

4 3 5

9

9 4

5 1 9 8 3 2

1 2

8

2

1

4 6

8 2 4 7 1 7 6 5 8 4 9 2 3 6 9 5 3 7 9 2 9 1 5 9 6 7


Meineregion08112017