Page 1

LZ-14 26.05.2012

DAS UNABHÄNGIGE MAGAZIN FÜR DARMSTADT-NORD Herausgeber: slr Südhessische Lokalredaktion GmbH • Die Lokale Zeitung • Ausgabe Mai 2012 | KW 21 • E-Mail darmstadt@dielokalezeitung.de

Haus · Wohnung · Grundstück · Gewerbe

Für Verkäufer wie auch Vermieter sind unsere Dienste kostenfrei, inklusive Wertermittlung.

www.immo-for-you.de

immo for you Büro Darmstadt-City: Adelungstrasse 10 / Ecke Grafenstrasse 64283 Darmstadt

0 61 51 – 396 85 66

Spaß und Spannung am Ruthsenbach Entenrennen des Gewerbevereins Arheilgen erfreute die Besucher „Das ist das achte Rennen und in all den Jahren haben wir noch nie eine Ente verloren“, musste Tim Windhaus einen besorgten Jungen beruhigen. Windhaus hatte wie in den vergangenen Jahren beim Entenrennen im Arheilger Ruthsenbach dafür zu sorgen, dass keiner der etwa 1000 quietschgelben Rennteilnehmer auf der Strecke blieb. Denn natürlich war das mittlerweile achte Entenrennen des Gewerbevereins Anfang Mai in Arheilgen besonwww.LernStudioRied.de

Gerne sind wir für Sie da – vom ersten Gespräch bis zum Vertragsabschluss. Persönlich, kompetent und zuverlässig!

Nachhilfe... Nachhilfe... Nachhilfe...

Sie möchten verkaufen oder vermieten?

Alle Fächer bis zum Abitur

ch Au

ht rric e t n nu rie Fe

DA-Arheilgen

35 292 35

Frankfurter Landstr. 167

qual. Schülerförderung auch Samstags faire Preise

ders für die Jüngsten wieder ein Riesenspaß. Zahlreiche Familien waren bei herrlichem Sonnenschein an den Ruthsenbach gekommen, um mit zu verfolgen, wie sich die gelbe Masse der „Renn-Enten“ ihren Weg durch das dichte Schilf und die Untiefen des Baches bahnte. Vom Start in der Unteren Mühlstraße bis hin zum Ziel an der Kita in der Bachstraße benötigten die tapferen Schwimmer etwa 20 Minuten, bevor sie von unzähligen Augenpaaren überwacht in der Reihenfolge des Zieleinlaufs wieder aus dem kühlen Nass geholt wurden. Zum Preis von einem Euro pro Ente hatte man auch in diesem Jahr wieder sein Glück versuchen können. Die Sieger wurden mit Arheilger Goldstücken belohnt, wobei auch jede 50. Ente noch einmal mit einer Sachspende des Arheilger Gewerbes oder einem Arheilger Goldstück ausgezeichnet wurde. Dazu hatte erneut der Karneval Club Arheilgen (KCA) für Speis und Trank gesorgt, damit sich die Spannung des diesjährigen Rennens besser verkraften ließ. UK

Zahngold auch mit Zähnen

GOLD - ANKAUF

G O Ankauf von Zahngold (auch mit Zähnen) · Münzen & Medaillen (Gold, Silber, Platin) · Schmuck (Gold, Silber, Platin) · Gold-, Silber-, Platinbarren L Münzsammlungen (auch MDM-Ware) · Zinn · Silberbestecke (800) D M Pfungstadt - Eberstädter Str. 79-81 Ü Neue Geschäftsräume im 1. Stock · Parken im Hof N Verkauf: Gold- und Silber- Münzen u. Barren Z für Sammler und Anleger E Do + Fr von 10 - 12 und 14 - 18 Uhr · Sa von 10 - 12 Uhr N Fa. KOBER Edelmetalle - Münzhandel Eberstädter Straße 79 - 81 | 64319 Pfungstadt | Mobil 0171 - 7596 727

Sprechen Sie mit uns !

E R B S C H M U C K


2

Arheilger Grenzgang

n KFZ-Aufbereitung

Lesung mit Christian Gude

Familien-Rallye als neuer Programmpunkt

n Instandsetzung von Hagelschäden

n Lack-,Glas- und Kunststoffreparaturen

Für Sonntag, den 3. Juni, lädt der Gewerbeverein Arheilgen zum schon zur Tradition gewordenen Grenzgang mit Radwandertag ein. Treffpunkt für Fußgänger und Radfahrer ist um 11

n Ausbeulen ohne lackieren

Odenwaldhotel Restaurant Nibelungen Wir sind ein ruhig gelegenes, familiengeführtes Landhotel in Michelstadt. Ideal für ein paar schöne Tage Urlaub im Herzen des Odenwaldes. Unser Restaurant bietet Ihnen regionale Spezialitäten und Saisonale Köstlichkeiten. Unser gemütlicher Biergarten lädt ein zu einem kühlen Bier oder einem guten Wein. Wir bieten auch Halbpension und einen Abholservice nach Absprache. Inh. A. Groll · Taunusstraße 12 · 64720 Michelstadt · Telefon 0 60 61 / 34 48 www.odenwaldhotel-nibelungen.de

t r e i z u d ! re Ihre Spende 20 € 10 €

30 €

das Leid von Menschen in Not

Commerzbank Darmstadt · BLZ 508 800 50 Spendenkonto 0200070209 www.adra.de · Tel. (06151) 8115-0

Uhr am Löwenplatz vor dem Goldnen Löwen. Ziel für beide Gruppen ist der Holzfällerplatz beim Jagdschloss Kranichstein. Am Ziel erwartet die Grenzgangteilnehmer neben einem deftigen Eintopf gegrillte Wurst und Getränke. Der Vorsitzende des Gewerbevereins Bernd Wiegmann weist darauf hin, dass der Grenzgang Gelegenheit zu Gesprächen mit Nachbarn, Geschäftsleuten, Vereinsvertretern und Darmstädter Politikern bietet. Gerade für Neubürger ist dies eine ideale Möglichkeit neue Kontakte zu knüpfen oder alte Kontakte zu pflegen. Der Arheilger Grenzgang ist eine Veranstaltung mit Tradition, die der Gewerbeverein Arheilgen seit vielen Jahrzehnten pflegt. Mit dieser Aktion setzt sich der Arheilger Gewerbeverein GVA erneut für eine Belebung des Stadtteiles ein. Neu ist eine Familienrallye beim Grenzgang. Der Beginn dieser Familienrallye ist um 11 Uhr auf dem Parkplatz des Jagdschlosses Kranichstein. Auf dem Weg zur Schlussrast des Grenzgangs dürfen die Kinder einige Aufgaben lösen. Die Aufgaben stehen im Zusammenhang mit dem Weg durch den Wald, dies soll den Kinder den verkürzten Weg zum Schlusspunkt des Grenzgangs interessant gestalten.

Eine ganz besondere Lesung hatte die Buchhandlung „Der Bücherwurm“ aus Bessungen Mitte Mai angeboten. In Zusammenarbeit mit der IHK Darmstadt gingen die Teilnehmer der Lesung zusammen mit dem Darmstädter Krimi-Autor Christian Gude auf Wanderschaft. Gude stellte diverse Handlungsorte seines Romans „Bi-

närcode“ vor, unter anderem den Goetheteich und die Sternwarte auf der Ludwigshöhe. Eine gutgelaunte Zuhörerschaft folgte dem Autor auf dieser Lesewanderung, die von Christian Gude mit dem ihm eigenen Humor und Scharfsinn gewürzt wurde. Foto: Boedeker

EINFACH CLEVER DRUCKEN

DRUCKER GEBRAUCHT MITwww.print-solution.biz GARANTIE nur

nur

49,- € BROTHER HL-6050D 050D 0D D günstige Druckkosten: ten: 1,1 Ct. SW*

249,- € H HP CLJ 3800

gü sten: günstige Druckkosten: 1,5 Ct. SW, 4,3 Ct. Color*

* A4 Seite bei 5% Deckung und einsatz von kompatiblem Toner. Alle Preise inkl. MwSt und nur solange der Vorrat reicht.

Print Solution/Dieburg Print Solution/Darmstadt Frankfurter Str. 52 Pallaswiesenstr. 72 Tel.: 0 60 71-82 05 41 Tel.: 0 61 51-8 00 39 70

Tinte Toner Office

Am KfüiroTagsk

VOLLTREFFER!

Tag iert! gut inform

SPORTJOURNALISMUS IN BESTFORM.

Erleben Sie die Fußball-EM mit dem Echo!

Impressum Verlag: slr Südhessische Lokalredaktion GmbH Geschäftsführer: Dr. Hans-Peter Bach Herausgeber: slr Südhessische Lokalredaktion GmbH Ladungsfähige Anschrift für alle im Impressum genannten Verantwortlichen: slr Südhessische Lokalredaktion GmbH, Holzhofallee 25-31, 64295 Darmstadt Verantwortlich für Druck: Druckzentrum Rhein-Main GmbH & Co. KG, Alexander-Fleming-Ring 2, 65428 Rüsselsheim Verantwortlich für die Redaktion (V.i.S.d.P.): Thomas Ehrt Verantwortlich und Ansprechpartner für Anzeigen: Thomas Ehrt, Tel. 06151 – 38 74 86 Redaktion und Fotos: Ulf Krone Bezug: kostenfrei an die Haushalte im Verbreitungsgebiet Satz und Gestaltung: Echo Druck und Service GmbH, Holzhofallee 25–31, 64295 Darmstadt Die Angaben der slr Südhessischen Lokalredaktion GmbH im Rahmen der DienstleistungsInformationspflichten-Verordnung finden Sie unter http://www.slr-lz.de/dlinfo. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne einen Ausdruck zur Verfügung.

Unsere Ausgaben in Südhessen Groß-Gerau

Epper tshausen

Weiterstadt Arheilgen

Büttelborn Griesheim

Darmstadt Bessungen

Münster

Dieburg Groß-Zimmern

Groß-Umstadt

Heimstätten-Siedlung Pfungstadt

Eberstadt Mühltal

Bickenbach Seeheim-Jugenheim Alsbach-Hähnlein

Verbreitungsgebiet

LZ 10 LZ 11 LZ 12 LZ 13 LZ 14

Eberstadt/Mühltal Bergstraße Darmstadt-Süd Pfungstadt Darmstadt-Nord

LZ 41 LZ 60 LZ 61

Weiterstadt Griesheim Groß-Gerau/Büttelborn

LZ 70 LZ 71 LZ 72

Dieburg und Umgebung Groß-Zimmern und Umgebung Groß-Umstadt und Umgebung

Insgesamt erreichen Sie bei einer Gesamtbelegung über 120 000 Haushalte am attraktiven Wirtschaftsstandort Südhessen. Die „Lokale Zeitung“ und „Die Lokale“ werden monatlich kostenfrei an alle Haushalte im jeweiligen Verbreitungsgebiet verteilt.


3

IHR MONATSMAGAZIN

w w w. k l e i n s t e u b e r- i m m o b i l i e n . d e

Wir sind Ihr Makler

Seit über 35 Jahren vermitteln wir in Darmstadt und Umgebung erfolgreich Immobilien.

Donnersbergring 22 · 64295 Darmstadt · Tel. (0 61 51)

3 08 25-0

Heinrichstraße 111 • 64283 Darmstadt • Tel.: 06151/4287120

Vorwerk

Unsere Marken

Keine Werksvertretung

Elektrolux · Kirbj · Sebo · AEG Siemens · Bosch · usw.

✶Reparaturannahme aller Marken

10% Rabatt auf Alles!

Ersatzteile · Zubehöre · Filtertüten · Verleih von Teppichreinigern

Bitte ausscheiden Bitte Anzeige ausschneiden mitbringen! und mitbringen!

*Gilt nur für das vorrätige Sortiment (je Einkauf und Tag).

Angebot serr An Un Unse 12 2011 6.9. 30.0.0 bibiss22

Mo., Di., Do., Fr.: 9-13 Uhr u. 14-18 Uhr • Mi. + Sa.: 9-13 Uhr  unverbindliche & kostenlose Beratung

PC-Service – Reparatur – Verkauf Vor-Ort-Service auch am Wochenende Uwe Schaaf · Hermannstädter Weg 27 64295 Darmstadt · 0 6151/3188 79

Besuchen Sie meinen Online-Shop auf www.uwe-schaaf.de

Saisonstart am Großen Woog Traditionelles Anschwimmen bei Sonnenschein und frischen Temperaturen Auch wenn das Wetter sich in den vergangenen Wochen häufig wenig sommerlich präsentierte, feierten die Woogsfreunde und die Schlammbeißer Mitte Mai mit ihrem traditionellen Anschwimmen den Saisonstart am Großen Woog. Bei Sonnenschein, aber frischen Temperaturen hatten sich auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Woogsfreunde auf der Terrasse des Familienbades versammelt, um bei Kaffee und Kuchen im gemütlichen Beisammensein den Auftakt der Badesaison zu feiern. In gewohnt lockerer und amüsanter Weise begrüßte Reinhard Cuny die Anwesenden und ließ noch einmal den für den Woog so besonderen Winter Revue passieren, war doch im Februar zum ersten Mal seit vielen Jahren wieder die Eisdecke auf dem Woog dick genug gewesen, dass sie

für eine knappe Woche ganz offiziell für die Öffentlichkeit freigegeben worden war. Darüber hinaus sprach er außerdem noch einmal den hohen Nährstoffgehalt im Woog an, der keinesfalls mit einem etwaigen Schadstoff- oder Keimgehalt verwechselt werden dürfe. Denn wie in den vergangenen Jahren ist die Wasserqualität des Woogs auch derzeit wieder ausgezeichnet, doch ein hoher Nährstoffgehalt könnte im schlimmsten Fall während einer extremen Hitzeperiode im Hochsommer zum Umkippen führen. Da Untersuchungen inzwischen ergeben haben, dass der hohe Nährstoffgehalt aus dem Wasser des Darmbachs herrührt, wird auch dieser inzwischen sorgfältig geprüft. Allerdings äußerte Reinhard Cuny die Vermutung, dass das Phänomen wahrscheinlich auf ganz na-

türliche Biomasse - also verrottende Blätter und Ähnliches - zurückzuführen ist. Bürgermeister Rafael Reißer bekräftigte in seinen Grußworten den Willen der Stadt, den großen Woog auch weiterhin als Badesee für die Allgemeinheit zu erhalten und zu schützen. Darüber hinaus zollte er den Tapferen, die sich bei etwa 14 Grad Luft- und 17 Grad Wassertemperatur tatsächlich in die Fluten stürzten, seinen Respekt. Einer der ersten war dabei der Darmstädter Architekt Klaus Trojan, der schwärmte, wie herrlich erfrischend das Wasser sei. Dass er zu diesem Zeitpunkt der einzige im Wasser war, zeigte, wie viel Arbeit die Sonne noch zu leisten hat, bevor der Woog in der aktuellen Saison wieder die Massen ins Familien- oder das Inselbad lockt. UK

die Uhrenwerkstatt Hubert Gairhos - Uhrmachermeister Verkauf und Reparatur von mechanischen Uhren Wir führen: Sinn • Rainer Brand • Hemess Sinn • Rainer Brand ARISTO • Poljot-International ARISTO • Poljot-International Alte & Antike Uhren Pallaswiesenstraße 25, im Hof • 64293 Darmstadt Tel. 0 61 51 / 29 55 65 Geöffnet: Mo-Fr 10 bis 12.30 Uhr Di, Do + Fr 15 bis 17.30 Uhr und nach Vereinbarung


4

Inh.: Sabine Steininger und Regina Blitz

Wir sind für Sie da!

Wir sind bei allen Kassen zugelassen. Frankfurter Landstraße 120 · 64291 Darmstadt Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne zu Hause. Telefon 0 61 51/6 06 70 50

Verspäteter Start am Arheilger Mühlchen Vandalismus verhindert zeitgerechtes Öffnen des Bades

und einen guten Start ins Jahr 2011.

MARIENHOSPITAL Darmstadt Chirurgie Gynäkologie und Geburtshilfe Innere Medizin Anästhesie / Schmerztherapie Orthopädie Augen-OP Ambulantes Operieren in allen genannten Fachdisziplinen Martinspfad 72·Darmstadt·Tel.06151-406-0·www.marienhospital-darmstadt.de

Mikroskopische Wurzelkanalbehandlung für eine lebenslange Zahnerhaltung Leidet ein Zahn unter Karies und wird nicht rechtzeitig behandelt, entzündet sich der Nerv im Inneren des Zahnes. Erfolgt keine Behandlung, stirbt der Nerv ab und es entwickelt sich an der Zahnwurzel eine Entzündung im Kieferknochen. Diese schwächt das Immunsystem und das Herz-Kreislaufsystem; der Stoffwechsel im Körper leidet. In einem solchen Fall gibt es zwei Alternativen: den Zahn zu entfernen oder eine Wurzelkanalbehandlung durchzuführen. Die Zahnbehandlung ist der Zahnentfernung vorzuziehen!

werden, damit eine Reinfektion verhindert wird. Um diese Behandlungsschritte so perfekt wie möglich durchzuführen, ist eine Vergrößerung und die direkte Sicht in die Zahnstrukturen durch ein Operationsmikroskop notwendig. Die Komplexität der Behandlung erfordert einen viel höheren Zeitaufwand im Vergleich zur konventionellen Methode und übersteigt die Möglichkeiten einer allgemeintätigen Zahnarztpraxis. Wir helfen Ihnen Ihre Zähne zu erhalten! Seit nahezu 10 Jahren ist unsere Praxis auf dem Gebiet der Wurzelkanalbehandlung (Endodontie) spezialisiert. Unser Was früher als notwendiges Übel galt, hat freundliches Team begleitet Sie von der gesich zu einem hochspezialisierten Fach- nauen Diagnose und kompetenter Beratung gebiet der Zahnmedizin, der Endodontie, bis zu einer schmerzfreien und sicheren weiterentwickelt. Durch die moderne en- Therapie. dodontische Behandlung in einer darauf spezialisierten Zahnarztpraxis ist es möglich nahezu jeden Zahn lebenslang zu erhalten. Um solche Behandlungserfolge zu erzielen ist eine umfangreiche Spezialausrüstung, einschließlich eines Operationsmikroskops, eine mehrjährige Weiterbildung des Zahnarztes und eine jahrelange Erfahrung auf diesem Gebiet unverzichtbar. Bei der Behandlung müssen alle Wurzelkanäle in- Drs. med. dent., MSc Endodontie klusive ihrer Verästelungen gefunden und Anna Lechner und Sarah Werner sorgfältig gereinigt und desinfiziert werden. Eschollbrücker Straße 26 Danach müssen die Kanäle und ihre Ver- 64295 Darmstadt ästelungen vollständig und dicht abgefüllt Tel.: 06151/315353

Nachdem der Badesee Arheilger Mühlchen wegen eines schadhaften Ablaufschiebers erst am 19. Mai – also eine Woche nach den restlichen Bädern Darmstadts und der Region – eröffnet werden sollte, verzögert sich der Start in die Badesaison nun noch einmal auf unbestimmte Zeit. Denn um die notwendigen Reparaturen am Ablaufschieber durchführen zu können, muss zunächst der Gewässerstand abgesenkt werden, was

durch manuelles Abpumpen erledigt wird. Erst danach können die Zugänge des Arheilger Mühlchens vom Schlamm befreit werden. Allerdings hatten Unbekannte in der Nacht zum Dienstag vergangener Woche das Gelände auch noch mit einem Schlauch unter Wasser gesetzt und dabei die Wiese überflutet sowie einen Gehweg unterspült, dessen Platten daraufhin absackten. Nun müssen zusätzlich noch diese Vandalismus-Schäden be-

seitigt werden und im Anschluss werden wohl noch einmal sechs bis sieben Tage benötigt, um den zum Baden erforderlichen Wasserstand zu erreichen. Aus diesem Grund rechnet der Eigenbetrieb Darmstädter Bäder damit, dass das Arheilger Mühlchen erst Ende Mai oder gar Anfang Juni freigegeben werden kann. Dann öffnet das Bad täglich von 14 bis 20 Uhr seine Türen, in den Sommerferien bereits um 10 Uhr. UK

MEDIZIN UND GESUNDHEIT Gerinnungs-Selbstmanagement Wir sind ein anerkanntes und zertifiziertes Schulungszentrum für das INR-Gerinnungs-Selbstmanagement für Patienten, die ihre gerinnungshemmende ("blutverdünnende") Therapie mit oralen Antikoagulantien selbst durchführen. Bei uns lernen Sie, Ihre INR-Werte selbst zu kontrollieren und anzupassen. Marcumar-Sprechstunde Die. und Fr. 8 bis 9 Uhr

Priv. Doz. Dr. med. York Schmitt Praxis für Labormedizin am Klinikum Darmstadt Grafenstr. 9 ▪ 64283 Darmstadt ▪ Tel.: 06151 1076301 york.schmitt@laborpraxis-darmstadt.de Reisemedizinische Beratung nur nach separater Vereinbarung www.laborpraxis-darmstadt.de Venöse und kapilläre Blutentnahme Mo. bis Fr. 9 bis 10 Uhr & nach telef. Vereinbarung

Gesundheit in besten Händen

WEIL ICH POWER WILL:

200 € KINDERBONUS Doppelt punkten ist kinderleicht: Gesund leben und von den AOK-Bonusprogrammen profitieren. www.aok.de/hessen

Jetzt wechseln!


5

IHR MONATSMAGAZIN

Brautstudio Haaß

... für den schönsten Tag im Leben

11.06.2011 bis 11.06.2012

„1 Jahr Brautstudio Haaß“ Feiern Sie mit uns!

Vom 11.06. bis 16.06.2012 erhalten Sie auf alle Accessoires 10% Nachlass! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Claudia Haaß & Team Elisabethenstr. 41 ♥ 64283 Darmstadt ♥ Tel.: 0 61 51 / 660 24 22 ♥ www.brautstudio-haass.de Öffnungszeiten: Mo-Fr. 10-13 u. 15-18 Uhr ♥ Sa. 10-18Uhr ♥ Mi. Nachmittag geschlossen

BEAUTY UND WELLNESS

Elite-Linergistin® Long-Time-Liner

Für die Bessunger steht ein weiterer Höhepunkt im Festkalender bevor. Am 22. und 23. Juni wird das Brunnebittfest 2012 gefeiert. Traditionell findet dann auch wieder der beliebte Flohmarkt rund um die Brunnebitt statt. Der Vorverkauf der Buttons erfolgt am 2. Juni ab 9 Uhr beim Wanderklub Falke (Ecke Bessunger und Eichwiesenstraße). Foto: UK

Le Visage Kosmetikinstitut und Naturheilpraxis Sissouno

Anzeige lage dieser Gegen Vor Sie auf jedes erhalten t-Make-up Permanen s von 20%. hlas einen Nac

Ab dem 13. Juni finden Sie mich in der Rheinstr. 25 im Kosmetikinstitut „Schön & Gesund“

Neue Räume in der Ludwigstraße 20 im Herzen der City Die Naturheilpraxis Christine Sissouno und das Kosmetikinstitut Le Visage sind seit Anfang April in der Ludwigstraße 20 im Zentrum Darmstadts beheimatet. Hier stehen rund 170 Quadratmeter Behandlungsfläche zur Ver-

fügung. Christine Sissouno ist seit über 25 Jahren Kosmetikerin, davon 15 Jahre in Darmstadt. Die Schwerpunkte in dem Kosmetikinstitut sind Permanent Make-up, Kosmetik und Visagismus für besondere Anlässe wie

Foto-Shootings oder Hochzeiten. Von Kopf bis Fuß wird ein komplettes Programm an Behandlungen und Anwendungen angeboten, so auch Aromatherapien. Le Visage ist lizenziertes Clarins-Institut und führt auch die speziell für hyperallergene Personen konzipierten Produkte von Dr. Baumann. Schwerpunkte in der Naturheilpraxis sind die Eigenblutbehandlung nach Dr. Reckeweg, die Neuraltherapie sowie die Faltenunterspritzung ohne Botox. Gerade bei chronischen, allergischen und Gelenk-Erkrankungen kommen homöopathische und spagyrische Heilmittel zum Einsatz. Christine Sissouno verfolgt in der Naturheilpraxis wie im Kosmetikinstitut einen ganzheitlichen Ansatz. Das Kosmetikinstitut ist seit 2011 als Ausbildungsbetrieb von der IHK lizensiert und legt Wert auf hoch qualifizierte Mitarbeiter. Jährliche Fortbildungsmaßnahmen und Trainings sind entsprechend Standard.

Dr. med. I. Kauschat FÄ f. Allgemeinmedizin / Naturheilverfahren Trad. Chines. Medizin / Qigong Gewaltfreie Kommunikation Zimmerstraße 10 64283 Darmstadt Tel 06151/1010275

Mail irmtraudkauschat@yahoo.de www.TCM-Praxis-Dr-Kauschat.de www.gewaltfrei-darmstadt.de


STELLENMARKT UND ZEITARBEIT

6 Attraktive Arbeitsplätze für flexible Mitarbeiter ! Im Auftrag unserer Kunden suchen wir:

Kommissionierer (m/w) Anlagenfahrer m/w

Mit guten berufsüblichen Kenntnissen und Lebensmittelbereich gültigem Staplerschein. Eine abgeschlossene Ausbildung aus dem Attraktive Arbeitsplätze Einsatzort: Ober-Ramstadt, Dietzenbach Darmstadt ist wünschenswert. PC-Kenntnisse sowieund körperliche Belastbarkeit setzen wir voraus.Mitarbeiter ! für flexible Produktionsund Lagerarbeiter (m/w) Einsatzort: Darmstadt, Reinheim, Griesheim ImEinsatzort: Auftrag unserer Kunden suchen wir: und Groß-Gerau Ober-Ramstadt, Darmstadt

Maschinenbediener m/w Kommissionierer (m/w)

Mit guten berufsüblichen Kenntnissen. Mit guten berufsüblichen Kenntnissen und gültigem Staplerschein. Einsatzort: Darmstadt, Dietzenbach, Griesheim Einsatzort: Ober-Ramstadt, Dietzenbach und Darmstadt

Facharbeiter und Fachhelfer m/w

Produktionsund Lagerarbeiter (m/w) Aus allen Handwerksberufen. Ober-Ramstadt, Darmstadt und Groß-Gerau Einsatzort: Darmstadt, Dieburg, Groß-Gerau, Griesheim, Roßdorf ARWA Personaldienstleistungen GmbH Rheinstraße 32 64283 Darmstadt Telefon: 0 61 51/965 94-0 E-Mail: darmstadt@arwa.de

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n

examinierte Pflegefachkraft (m/w)

in Vollzeit u. Teilzeit oder 400,- Basis und auf 400,- Basis im Nachtdienst

Pflegeassistent (m/w)

in Vollzeit u. Teilzeit oder 400,- Basis

Med. techn. Assistent (m/w)

auf 400,- Basis

„Toptime“ – Etablierter Partner Gleich ein doppeltes Jubiläum feierte die Firma „Toptime“ in 2011: Seit 10 Jahren ist man am Standort Gernsheim vertreten, bereits seit 20 Jahren sogar schon in Worms. Für die Beständigkeit des Dienstleisters in Sachen Personalservice und Arbeitsvermittlung spricht jedoch nicht nur, dass man seit vielen Jahren mit einem ähnlichen Kundenstamm arbeitet, auch die Mitarbeiter sind dem Unternehmen zu einem Großteil erhalten geblieben. Im Gernsheimer Büro sind zwei Mitarbeiter als zuverlässige Partner für Industrie und Handwerk im Einsatz. Wie Silvia Prokopp bestätigt, sind manche Kollegen bereits seit 15 Jahren bei „Toptime“ beschäftigt und haben in dieser Zeit eine stetige, treue Verbindung zu ihren Kunden aufgebaut, die zumeist ebenso Mittelständler sind wie der beliebte Personaldienstleister selbst. So wissen langjährige Kunden

längst, dass man stets um Problemlösungen bemüht ist. Dazu zählt auch, dass man bei einem Personal-Engpass auch gerne mal nach Feierabend oder am Wochenende zur Verfügung steht. Das Erfolgsgeheimnis von „Toptime“ liegt auch darin begründet, dass man als Unternehmen trotz aller Höhen und Tiefen stets dynamisch und jung geblieben ist und sich nach wie vor jeder neuen Herausforderung stellt. Wobei die Menschlichkeit im persönlichen Umgang mit Kunden und Mitarbeitern nicht zu kurz kommt. Da sich „Toptime“ einen Namen als stark regional verwurzelter Anbieter gemacht hat, wissen die Mitarbeiter, dass keine übermäßig großen Wege zur Arbeit anfallen. Derzeit ist man übrigens verstärkt auf der Suche nach Fachpersonal wie Elektriker, Schweißer oder Schlosser, aber auch Chemikanten oder Chemielaboranten werden zur Ergänzung des

Suche Physiotherapeut/-in

Suchen Regalauffüller/innen

mit Lymphdrainage-Kenntnissen für ganzheitlich orientierte Praxis in DA/Eberstadt Praxis Wild, Tel. 06151/596206

im Getränkebereich für Verbrauchermärkte in Dieburg, Darmstadt u. Weiterstadt. Minijob. Telefonisch bewerben unter 0351-320 244 27 (Mo.-Fr. 10-17 Uhr).

Toptime-Teams gesucht. Abschließend möchten sich Silvia Prokopp und ihr Team bei allen Kunden und Mitarbeitern für die Zusammenarbeit und Treue in den letzten beiden Jahrzehnten bedanken.

Zur Festeinstellung und Übernahme bei unseren Kunden

Elektro-Installateure m/w

mit abgeschlossener Berufsausbildung, Arbeitserfahrung in Haus- und Großbaustellen-Installationen Heizungs- u. Lüftungsbauer m/w mit abgeschlossener Berufsausbildung, Arbeitserfahrung in Haus- und GroßbaustellenInstallationen, Kundendienst Kommissionierer mit Staplerschein m/w mit Berufserfahrung, 3 Schichtsystem Produktionsmitarbeiter m/w mit Berufserfahrung, 3 Schichtsystem Technischer Zeichner m/w für Prototypenwerkzeuge, Spritz- und Druckgießwerkzeugherstellung für die Automobilund Elektroindustrie mit Erfahrung in Catia V5 Zerspanungsmechaniker m/w Konstruktionsmechaniker m/w Industriemechaniker m/w für Prototypenwerkzeuge, Spritz- und Druckgießwerkzeugherstellung für die Automobilund Elektroindustrie

Personaldienstleistungen Ilse Göbig GmbH Saalbaustraße 27 · 64283 Darmstadt Telefon: 0 61 51/17 34-0

Jetzt bewerben! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort motivierte und einsatzfreudige Top-Verkäufer als

Attraktive Arbeitsplätze für flexible Mitarbeiter !

- Filialansprechpartner/innen

Im Auftrag unserer Kunden suchen wir:

(in Vollzeit)

Kommissionierer (m/w) Kommissionierer (m/w)

Mit guten berufsüblichen Kenntnissen und gültigem Staplerschein. Eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w) Einsatzort: Ober-Ramstadt, Dietzenbach und Darmstadt ist von Vorteil, aber nicht Bedingung. Einsatzort: Darmstadt, Dietzenbach, Ober-Ramstadt, Roßdorf, Dieburg

Produktionsund Lagerarbeiter (m/w) Attraktive Arbeitsplätze Staplerfahrer (m/w)Darmstadt und Groß-Gerau Einsatzort: Ober-Ramstadt, für Mitarbeiter ! Staplerschein. Mit flexible berufsüblichen Kenntnissen und gültigem Darmstadt, Dietzenbach, ImEinsatzort: Auftrag unserer Kunden suchen wir: Roßdorf, Griesheim

Produktionsund(m/w) Lagerarbeiter (m/w) Kommissionierer

Einsatzort: Darmstadt, Groß-Gerau, Dieburg, Ober-Ramstadt, Mit guten berufsüblichen Kenntnissen und gültigem Staplerschein. Dietzenbach, Griesheim Einsatzort: Ober-Ramstadt, Dietzenbach und Darmstadt

Hilfskräfte (m/w)

Produktionsund Lagerarbeiter (m/w) Für einfache Anlerntätigkeiten. Einsatzort: Darmstadt, Ober-Ramstadt, Darmstadt und Dietzenbach Groß-Gerau Einsatzort: Griesheim, Dieburg, ARWA Personaldienstleistungen GmbH Rheinstraße 32 64283 Darmstadt Telefon: 0 61 51/965 94-0 E-Mail: darmstadt@arwa.de

- Verkäufer/innen (in Voll- und Teilzeit)

- Aushilfen (auf 400€-Basis)

…für unsere Filialen im Main-Taunus-Kreis und im Raum Darmstadt Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen an: Schäfer, dein Bäcker GmbH & Co. KG Im Elbboden 5-7, 65549 Limburg Telefon 06431 211660

bewerbung@schaefer-dein-baecker.de

www.schaefer-dein-baecker.de

TOPTIME Ihr regionaler Personaldienstleister in Worms, Gernsheim und der Umgebung! Suchen Sie einen Job?

Rufen Sie uns einfach an! 06241-6046 oder 06258-109952


7

IHR MONATSMAGAZIN

10 Jahre Yoga Vidya Tag der offenen Tür am 2. Juni

Yoga Zentrum Darmstadt Ab dem 4. Juni ist das Yoga Zentrum Darmstadt in der Heinrichstrasse 117 beheimatet. Inhaberin Elisabeth Baender-Michalska wird in erweiterten Räumen ihr seit über 20 Jahren bewährtes Angebot fortsetzen. Sie möchte mit ihren Kursen anderen Menschen die Freude an Bewegung sowie ihre Erfahrungen mit der positiven Wirkungsweise von gezielten Übungen auf den Bewegungsapparat und die Psyche vermitteln. Dabei bedient sie sich unterschiedlicher Konzepte wie z.B. Yoga, Pilates, Elemente der Rückenschule und kombiniert diese mit Erkenntnissen der Sportwissenschaft und Bewegungslehre. Seit vielen Jahren widmet sich die DiplomSportlehrerin dem Yoga und hat sich bei deutschen, indischen und chinesischen Yogalehrern aus- und fortgebildet. Bei ihrer Arbeit geht Elisabeth Baender-Michalska von einem ganzheitlichen Ansatz aus und arbeitet entsprechend sowohl auf der Ebene des Körpers als auch in mentaler, emotionaler, energetischer und spiri-

tueller Hinsicht. Gesundheit, Lebensfreude und mental-emotionale Balance sind aus ihrer Sicht wichtige Voraussetzungen für ein glückliches Leben. Das Kursangebot ist auf den salutogenetischen Ansatz der Inhaberin abgestimmt. Unter anderem bietet sie Yoga gegen Stress und Rückenschmerzen, regenerativen und meditativen Yoga, Yoga für die pre- und postnatale Zeit oder Hormonyoga sowie Entspannungs- und Meditationskurse an. Auf Problemzonen wie untere Lendenwirbelsäule oder Hals-Nacken-Schultern ausgerichtete Bewegungskurse mit Elementen aus Pilates, Wirbelsäulengymnastik, Stretching, Entspannungsübungen runden das Programm ab. Die Qualität des Unterrichts wird durch die Zusammenarbeit mit weiteren Dienstleistern aus dem Gesundheitswesen gefördert. Krankenkassen bezuschussen im Rahmen der Prävention Kurse in den Handlungsfeldern Bewegungsgewohnheiten und Stressmanagement.

Am 2. Juni feiert das Yoga Vidya Center Darmstadt sein zehnjähriges Bestehen. Yogis und Yoganeulinge können von 9 bis 20.30 Uhr an einem abwechslungsreichen Programm teilnehmen. Neben Anfängerstunden, Fortgeschrittenenkursen und Yoga für Kids werden auch Vorträge über Yoga, Ayurveda sowie Ernährung angeboten. Zudem können sich die Besucher mit ayurvedischen Massagen und Thai Yoga Massagen verwöhnen lassen (10 Euro pro Massage). Zur Stärkung wird ein reichhaltiges ayurvedisch-vegetarisches Buffet bereitgestellt. Die Gäste des Tages werden die Musiker Tanja Schuttenberg sowie „Julian & Julian“ sein. Sie werden nicht nur in einer Klangyogastunde von 15.00 bis 16.30 Uhr für tiefe Entspannung sorgen. Zum Abschluss der Veranstaltung geben sie ab 18.30 Uhr ein großes Konzert (15 Euro Eintritt). Zur Feier des Tages wird eine Zehner-Karte für einen Yoga-Kurs für eine Person verlost. Ebenso sind Neuanmeldungen

mit einem Rabatt von 15 % möglich. Yoga Vidya gibt es in Darmstadt seit genau zehn Jahren. Amba Anna Popiel-Hoffmann unterrichtet in Arheilgen mit viel Herz ihre Schüler, die auf ihre langjährige Erfahrung vertrauen. Im Juni 2011 eröffnete sie gemeinsam mit Radhika Annika Siegenbruk ein zweites Yoga Center mitten im Herzen Darmstadts. Fragt man die Teilnehmer, so zeichnet sich das Zentrum besonders durch eine familiäre und gemütliche Atmosphäre aus. Auf über 170 Quadratmetern finden Jung und Alt hier ein breites Angebot an Yoga-Kursen, Seminaren und Workshops. In einer zweijährigen Yogalehrerausbildung gibt es die Möglichkeit die eigene Praxis zu vertiefen. Weitere Informationen zu Yoga Vidya Darmstadt und den Kursen gibt es auf www.amarayoga.de und www.yoga-vidya.de/center/darmstadt sowie unter der Telefonnummer 06151 599 301.

SCHNAPP DIE SCHNÄPPCHEN! Jetzt reinklicken und vom 2. bis 10.6.2012 mitbieten auf echo-auktion.de

echo-auktion.de Sommer

Bis zu 50 % sparen!

Schnäppchenjagen ist ganz einfach: Sie wählen von der Sonnenbrille bis zur Wellnessbehandlung aus einer Vielzahl von Artikeln und Dienstleistungen regionaler Händler – und schlagen mit ein wenig Glück bei Auktionsende zu. So wird der Sommer doppelt schön!


8 7

Dr. Ruch

|

Dr. Failing

|

Dr. Oehm

|

RHEIN-MAIN-ZENTRUM FÜR DIAGNOSTIK

DieRadiologen

Radiologische Diagnostik Früherkennung

| |

Vorsorgemedizin Sportmedizin

Hochleistungs-Kernspintomografie Hochauflösende MultisliceComputertomografie Digitale Mammografie Digitales Röntgen Knochendichtemessung 3D+4D Ultraschall Rhein-Main-Zentrum für Diagnostik Die Radiologen Gutenbergstraße 23 (neben Loop 5) 64331 Weiterstadt Fon 0 61 51. 78 04-0 Fax 0 61 51. 78 04-200 www.dieradiologen-da.de info@dieradiologen-da.de Privatsprechstunde: Fon 0 61 51. 78 04-100

4

10

Leistungsfähig!

Bei PLANA Küchenland in Weiterstadt bekommen Sie immer mehr als Sie erwarten. Mehr Beratung, mehr Service und natürlich mehr echte Traumküchen. Denn nicht umsonst heißt es: Besser PLANA als PLAN B. Robert-Koch-Str. 6 64331 Weiterstadt Telefon: 0 61 51 / 8 12 99-0 www.plana.de/weiterstadt

präsentiert Unternehmen rund um LOOP5 Der Lageplan leitet Sie dank deutlicher Kennzeichnung der Verkehrsführung gezielt und ohne Umwege zu den dargestellten Unternehmen. Zur schnelleren Orientierung ist die folgende Beschreibung wie ein virtueller Spaziergang durch das Gebiet rund um Loop5 aufgebaut. Wir starten diesen im Nordwesten und gehen im Zickzackkurs bis in den Südosten des dargestellten Gebietes. Sie entdecken die hier beschriebenen Unternehmen nach dieser Systematik in Klammern nummeriert auch in dem Lageplan und dem Wegweiser. Durch die entsprechende Nummerierung der Anzeigen finden Sie sehr rasch die wesentlichen Botschaften dieser Unternehmen.

Dr. Jennert

5

9

IHR MONATSMAGAZIN

Die große Vielfalt der hier angesiedelten Unternehmen unterstreicht eindrucksvoll, dass im Südosten des Weiterstädter Kerns ein attraktiver Gewerbestandort erwachsen ist. Neben großen Kettenunternehmen findet man hier verstärkt kleine und mittelständige Produktions- und Dienstleistungsbetriebe bzw. Organisationen. Unseren virtuellen Rundgang beginnen wir bei einer der weltweit größten internationalen Hilfsorganisationen: ADRA Deutschland, Robert-Bosch-Straße 10, Telefon: 06151/8115-0 (Nr. 1). Von hier aus werden die weltweiten Hilfseinsätze mit den über 120 ADRA-Dependancen in den Empfängerländern koordiniert und Spendenaktionen konzipiert. In diesem Jahr liegen die Schwerpunkte der Einsätze in den von Dürre und Hungersnöten heimgesuchten Gebieten Ostafrikas. Mit einem ebenfalls in der Robert-Bosch-Str. 10 angesiedelten Secondhandshop generiert die Organisation weitere Gelder für Hilfsbedürftige. Wenige Meter weiter wurde 2010 ein neues Familienunternehmen gegründet: GB Blitzlack, Zeppelinstraße 1/Eingang Rudolf-Diesel-Straße, Telefon: 06151/ 9578776 (Nr. 2). Firmeninhaber Giovanni Brucculeri hat sich auf die Schadensbehebung von Lackschäden im SmartRepair-Verfahren spezialisiert und bietet darüber hinaus eine breite Palette an Dienstleistungen rund ums Auto an. Die Durchführung von Technik-Checks gehört genauso dazu, wie ein Hol- und Bringservice der Fahrzeuge. In der Rudolf-Diesel-Straße 37 berät Gisela Mischler von Gisela’s Dessous- und Wäschestudio (Nr.3), Telefon: 06151/ 891154, kompetent und fachgerecht sowohl Damen als auch Herren in allen Fragen rund um die Wäsche, die man nicht gleich auf den ersten Blick sieht. Hier findet man eine feine Auswahl an Markenwäsche – auch in Sondergrößen – zu vernünftigen Preisen . Seit 1892 steht ebenfalls in der Rudolf-DieselStraße 37 die traditionsreiche Schreinerei Mischler (Nr. 4), Telefon: 06151/ 891154 für qualitatives Fachhandwerk im Möbel und Innenausbau, sowie in der Kunststoffverarbeitung. Hier können Sie

McDonalds

ADRA Deutschland e.V.

Plana Küchenland

1

Schreinerei Mischler

2 BG Blitzlack

5

LOOP5

6

3 4

Gisela's Dessous- und Wäschestudio

sich kompetenter Beratung und Ausführung sicher sein: egal ob es um individuellen Innenausbau, Türen, Möbel oder Restaurierungen geht. Südlich der Unterführung unter der B42 kommen Sie zum Plana Küchenland, Robert-Koch-Straße. 6, Telefon: 06151/ 812990 (Nr. 5). Vom ersten Beratungsgespräch in angenehmem, stilvollem Ambiente über die Bedarfs analyse und die exakte Vermessung Ihrer Räumlichkeiten, die Auswahl der Materialien und der Küchenmarke bis zum Einbau werden Sie von einem einzigen, kompetenten Ansprechpartner betreut. Da sind Missverständnisse und Informationsverluste ausgeschlossen und Sie bekommen garantiert Ihre Traumküche, die exakt Ihren Vorstellungen entspricht. Nun nähern wir uns langsam einem der größten Shoppingcenter im Rhein-MainGebiet, dem LOOP5, Gutenbergstraße 5, Telefon: 06151/667410 (Nr. 6) mit 175 Shops und Restaurants. Nur wenige Meter hinter dem LOOP5 befindet sich das Rhein-Main-Zentrum für Diagnostik / Die Radiologen, Gutenbergstraße 23, Telefon: 06151/ 78040 (Nr. 7) Hier stehen die Spezialis-

ten Dr. Failing, Dr. Jenner, Dr. Oehm und Dr. Ruch mit neuester Hochleistungstechnologie für alle Leistungen rund um Radiologische Diagnostik, Vorsorgemedizin, Früherkennung und Sportmedizin zur Verfügung. Freunde japanischer Motorräder und kultiger Vespa-Roller trennen nur noch wenige Schritte vom Zweiradshop Wagner, Feldstraße 8, Telefon: 06151/ 21140 (Nr. 8), der in seinen großzügig gestalteten Räumlichkeiten neben der großen Palette an Suzuki-Motorrädern und Vespa-Rollern reichhaltiges Zubehör für Biker zeigt und einen Hol- und Bringservice für Motorräder offeriert, an denen eine Inspektion durchzuführen ist. Um die Ecke, bei der Blumengärtnerei Brunner, Wiesenstraße 56, Telefon: 06151/ 891837 (Nr. 9), können Sie sich anschließend sinnlichen Genüssen hingeben und nach Herzenslust kleine, große, bunte oder dezente Pflanzen und schöne Gartenaccessoires kaufen. Hier werden die meisten Pflanzen mit großer Sorgfalt und strengen Qualitätsrichtlinien in eigenen Gewächshäusern groß gezogen. Von der angrenzenden Riedstraße bie-

gen wir nach links in die Waldstraße, um uns nochmals ins Herz der Riedbahn zu begeben. In der Waldstraße 19b (linksabzweigender Strich der Waldstraße) präsentiert das Weinhaus Hamm (Nr. 10) ein reichhaltiges Sortiment an Wein, Sekt und Spirituosen. In familiärer Atmosphäre bei Meike und Oliver Hohl schmeckt ein guter Tropfen umso besser. Da all die edlen Getränke durch eine breite Eingangstür und zu ebener Erde erreichbar sind, ist das Weinhaus Hamm jetzt auch für ältere und gehbehinderte Menschen ein lohnendes Ziel. Zu den beschriebenen Betrieben in der Gutenberg-, Feld- und Wald- und Wiesenstraße gelangt man übrigens auch problemlos von der Riedbahnstraße über die Sand- und Riedstraße, die seit Eröffnung des Loop5 ausschließlich in Richtung dieser Region befahrbar sind. Fazit: ein Streifzug durch und rund um LOOP5 lohnt sich auf jeden Fall – es gibt viel zu entdecken! Bitte respektieren Sie auch die für den Durchgangsverkehr gesperrten Straßen, die in dem Lageplan ebenfalls deutlich markiert sind.

4

Anliegerstraße Einbahnstraße

(und ohne Markierung) in beide Richtungen befahrbar

Weinhaus Hamm

Rudolf-Diesel-Straße 37 gegenüber Volvo 64331 Weiterstadt Industriegebiet Nord – Telefon 0 61 51/89 11 54 · Fax 0 61 51/89 71 27 Öffnungszeiten: Mo. – Do. 10.00 – 19.00 Uhr · Sa. 10.00 – 14.00 Uhr Freitags geschlossen · Inh. Gisela Mischler · schreinerei.mischler@t-online.de

k 5 lin op 3 x o L nd

10

s

am ei u rb

10

Zweiradshop Wagner

7 Kawasaki Motorräder Südhessen

Reparatur aller Marken

Gisela’s Dessous- u. Wäschestudio Dessous · Herren u. Damenwäsche · Homeweare · Bademoden

vo

Zentrum für Diagnostik/ Die Radiologen

8

© VORHANG AUF Verlag

8

8

Hol Dir den

Spaß

Waldstraße 19 b

ins Glas!

9 Blumengärtnerei Brunner

9

Wegweiser 1. ADRA Deutschland e.V. Robert-Bosch-Straße 10 Telefon: 06151 8115-0 2. GB Blitzlack Zeppelinstraße 1 – Eingang Rudolf-Diesel-Straße Telefon: 06151 9578776 3. Gisela’s Dessousund Wäschestudio Rudolf-Diesel-Straße 37 Telefon: 06151 891154

4. Schreinerei Mischler Rudolf-Diesel-Straße 37 Telefon: 06151 891154 5. Plana Küchenland Robert-Koch-Straße 6 Telefon: 06151 812990 6. LOOP5 Gutenbergstraße 5 Telefon: 06151 66741-0 7. Zentrum für Diagnostik/ Die Radiologen

Gutenbergstraße 23 Telefon: 06151 7804-0 8. Zweiradshop Wagner Feldstraße 8 Telefon: 06151 21140 9. Blumengärtnerei Brunner Wiesenstraße 56 Telefon: 06151 891837 10. Weinhaus Hamm Waldstraße 19b Telefon: 06151 8007858

1 2 n KFZ-Aufbereitung n Instandsetzung von Hagelschäden

n Lack-,Glas- und Kunststoffreparaturen

Werden Sie ehrenamtlicher Mitarbeiter im Second-HandShop der Hilfsorganisation ADRA. Unser engagiertes Team freut sich auf Sie. Rufen Sie gleich an!

n Ausbeulen ohne lackieren

06151-8115-27 Robert-Bosch-Str. 10 64331 Weiterstadt


10

Die Zukunft der Mobilität im Blickpunkt Wissenschaftsforum zum Start der „mobilen Aussichten“ Bereits zum zweiten Mal eröffnete in diesem Jahr das Wissenschaftsforum die Veranstaltungen der „mobilen Aussichten“ in Darmstadt. Dabei war es wieder gelungen, Vertreter aus den Bereichen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik für kurze Vorträge über den aktuellen Stand der Bemühungen um die Zukunft der Mobilität zu gewinnen. „Individuelle Mobilität quo vadis?“, fragte zu Beginn Professor Dr. Christian Beidl vom Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe (VKM) der TU Darmstadt exemplarisch und gestand ein, dass er das selbst auch nicht genau wisse. Doch die Vielfalt der Antriebstechnologien sei noch nie zuvor so groß gewesen, was bedeute, dass die Entwicklung in verschiedene Richtungen gehen könne. Es werde wohl zukünftig ein System aus verschiedenen Fortbewegungsmitteln für unsere Mobilität zuständig sein sowie mehr Vorausdenken gefordert.

Björn Ebeling von EC Bike (Electro Cargo Bike) stellte durch einen Elektromotor unterstützte Lastenfahrräder vor, eine verblüffend einfache, praktische und günstige Lösung für Transporte im urbanen Raum. Und bei der Firma juwi aus Wörrstadt setzt man ganz auf die Synthese aller energiepolitisch relevanten Bereiche des Lebens, angefangen beim Strom, der vom Windrad in die heimische Steckdose kommt, über sogenannte Green Buildings, grüne Gebäude, die ihre Energie selbst produzieren, bis hin zu Elektro-Fahrzeugen und der zum Betrieb benötigten Lade-Infrastruktur. Steffen Buchmüller von juwi skizzierte die Vision der Firma, zu der auch gehört, dass die Firmenflotte elektrisch läuft – im hauseigenen Lade-Carport mit grünem Strom betankt. Uwe Likar von Mitsubishi Deutschland kam in Begleitung des Leuchtturmprojekts in Sachen europäischer Elektro-Fahrzeuge, dem i-MiEV, und stellte

dieses ganz besondere Fahrzeug in der Version 2012 vor, während Tobias Spindler von riese und müller über die neuesten Entwicklungen im Bereich der Pedelecs, der elektrisch unterstützten Fahrräder, referierte. Spindler sieht den Trend, dass die Pedelecs auf lange Sicht die Vorherrschaft des konventionellen Fahrrads brechen könnten. Dem schloss sich auch Oberbürgermeister Jochen Partsch an, der am Ende des Forums von seiner eigenen Leidenschaft für sein Pedelec berichtete, weshalb er kaum noch Lust verspüre, ein konventionelles Fahrrad zu bewegen. Die Hybrid-Days mit der Hybrid-Messe und dem Hybrid-Cup sieht Jochen Partsch als Schritt in die richtige Richtigung und sagte auch für die zweite Auflage 2013 die Unterstützung der Wissenschaftsstadt zu, in deren Namen er ja bereits in diesem Jahr Schirmherr gewesen war. UK

Spannende Rennen um den Hybrid-Cup Auch die Darmstädter Sozialdezernentin war am Start

Riedbahnstraße 9

Paaaasssssst!

Reparatur und Service von Fahrrädern aller Marken und Fabrikate preiswert und fair

Räder nach Maß von Patria, individuell und mit flexibler Ausstattung. MARTIN G. TEMMER Mornewegstraße 25 64293 Darmstadt Fon: 06151/898156 Fax: 06151/3971939

Im Rahmen der Hybrid-Days wurde in diesem Jahr der Hybrid-Cup von riese und müller erstmals von der Kartbahn in Schaafheim in die Darmstädter Innenstadt verlegt, wo er unter dem Dach der Hybrid-Days am ersten Sonntag im Mai parallel zur auf dem Karolinenplatz stattfindenden HybridMesse auf einem Parcours rund um die Elektrotechnikgebäude der TU Darmstadt ausgetragen wurde. So erlebten die insgesamt neun Rennen in verschiedenen Klassen trotz unbeständigen Wetters einen echten Besucheransturm, weshalb sich Markus Riese von riese und müller, der selbst an zwei Rennen teilnahm, be-

geistert von der Strecke in Darmstadt zeigte. Für den kurzfristig erkrankten Schirmherrn der Hybrid-Days, Oberbürgermeister Jochen Partsch, der eigentlich das Startsignal zum ersten Rennen hatte geben wollen, hatte Sozialdezernentin Barbara Akdeniz die Aufgabe übernommen, die Rennen der Hybridräder feierlich zu eröffnen. Doch dabei blieb es nicht. Während sich die Kombattanten in den verschiedenen Klassen spannende Rennen auf dem abgesteckten Parcours lieferten, erklärte sich Barbara Akdeniz sogar dazu bereit, mit ihrem Dienst-Pedelec im Frauenrennen für

eine verhinderte Fahrerin einzuspringen. Dabei erreichte die ehrgeizige Sozialdezernentin schließlich sogar einen hervorragenden dritten Platz. Abschließend lässt sich sagen, dass der Hybrid-Cup in der Darmstädter Innenstadt ein voller Erfolg gewsen ist und vor allem glänzend mit der Hybrid-Messe harmonierte, die quasi die Boxengasse der Rennteilnehmer darstellte. Aus diesem Grund kann man sich schon auf die Fortsetzung im nächsten Jahr freuen, wenn bei hoffentlich schönerem Wetter noch mehr rennbegeisterte Besucher den Weg an die Strecke finden. UK


11

IHR MONATSMAGAZIN

Strom und Wärme aus einem Gerät Die von der Bundesregierung beschlossene Energiewende umfasst den Ausbau von Effizienztechnologien und erneuerbaren Energien. Die KraftWärme-Kopplung (KWK) ist eine Effizienztechnologie mit besonders großem Potenzial, da bei ihr die mit der Stromerzeugung anfallende Wärme sinnvoll genutzt wird. Gegenüber der herkömmlichen getrennten Stromund Wärmeerzeugung reduzieren erdgasbetriebene KWK-Systeme den Primärenergieverbrauch um bis zu 25 Prozent und die Kohlendioxid-Emissionen um rund ein Drittel. Deshalb soll der KWK-Anteil an der Stromerzeugung sukzessive ausgebaut werden – von heute rund zwölf auf 25 Prozent im Jahr 2020. Eine wichtige Voraussetzung für den wirtschaftlichen Betrieb von KWKSystemen sind möglichst lange Laufzeiten. Aus diesem Grund wurden Blockheizkraftwerke bislang vorwiegend in Objekten mit einem hohen, ganzjährigen Strom- und Wärmebedarf eingesetzt – zum Beispiel in Krankenhäusern, Gewerbe- oder Industriebetrieben. Es sind aber inzwischen auch innovative, kompakte MikroKWK-System für Ein- und Zweifamilienhäusern erhältlich. Um eine hohe Auslastung über das ganze Jahr zu gewährleisten, müssen Mikro-KWK-Systeme so ausgelegt werden, dass sie den Grundbedarf an Wärme decken. Dazu wird in manchen Geräten ein Stirling-Motor eingesetzt, der im Gegensatz zu einem konventionellen Ottomotor nicht gewartet werden muss. Die Abwärme des Motors reicht aus, um die Wohnraumbeheizung und die Warmwasserbereitung fast vollständig zu übernehmen. Nur an besonders kalten Wintertagen und für die schnelle Warmwasserbereitung schaltet sich das integrierte Brennwertgerät automatisch zu. Der mit Hilfe des Stirling-Motors erzeugte Strom kann im Haus verbraucht werden. Entsprechend verringert sich der Strombezug vom Energieversorger. Produziert das Mikro-KWK mehr Strom, als gerade benötigt wird, wird dieser in das öffentliche Netz eingespeist und vergütet. Der Stirlingmotor bietet weitere Vorteile: Zum einen lässt er sich im Gegensatz zu Otto- oder Dieselmotoren beinahe beliebig verkleinern, zum anderen arbeitet er leiser als die anderen Motoren. Neuerdings gibt es Anlagen mit einer elektrischen Leistung, die bereits bei einem Kilowatt beginnt. Diese sogenannten Strom erzeugenden Heizungen (SEH) eignen sich besonders für kleine Wohneinheiten. Wer ein größeres Mehrfamilienhaus besitzt, kann dagegen auf ein Mikro-Blockheizkraftwerk mit einer elektrischen Leistung von bis zu fünf Kilowatt zurückgreifen. All dieseAnlagen haben einen Gesamtwirkungsgrad von bis zu 90 Prozent des eingesetzten Brennstoffs. Damit zählen sie zu den effizientesten Methoden der Energieversorgung überhaupt. Das freut die Umwelt und schont den Geldbeutel der Verbraucher. red

Seit dem 30. März dieses Jahres ist die SG Eiche Darmstadt anerkannter Stützpunktverein des Programms „Integration durch Sport“, das vom Bundesministerium des Inneren gefördert wird. Es handelt sich hierbei um eine Auszeichnung dafür, dass der Verein über das übliche Maß hinaus anerkannte Integrationsarbeit und somit auch Sozialarbeit leistet. Hessenweit tragen derzeit 24 Sport- und Jugendvereine diese Auszeichnung. Vor kurzem wurde die entsprechende Urkunde, die die SG Eiche als anerkannten Stützpunktverein auszeichnet, in kleinem Rahmen feierlich überreicht. Foto: UK

So heizt man heute: mit einem Kraftwerk im eigenen Keller. Der Stromerzeugende Heizkessel: Das Mikro-Blockheizkraftwerk mit integriertem Stirling-Motor heizt nicht nur, sondern erzeugt gleichzeitig auch Strom.

Dabei ist das Kleinkraftwerk nicht größer als ein herkömmlicher Heizkessel, es arbeitet flüsterleise und lässt sich problemlos in alle Heizungssysteme integrieren.

Weitere Infos erhalten Sie bei unserer kostenfreien Vortragsreihe im Juni. Informationen und Termine unter: entega.de/energieeffizienz 0800 4800 900 kostenfreie Service-Nummer, Montag–Freitag 8–20 Uhr, Samstag 8–16 Uhr entega.de/energieeffizienz


12

Ausbildungsmesse und Kunstmarkt Die Gutenbergschule ist vielseitig aktiv Die Gutenbergschule als demokratische Leistungsschule konnte Anfang Mai wieder mit etlichen Aktionen ihren Anspruch als eine der führenden Schulen in der Berufsinformation und Berufsvorbereitung sowie im künstlerischen Bereich unter Beweis stellen. Rektor Hannes Marb zeigte sich über die Schülerbeteiligung an der zweiten Ausbildungsmesse an der Grenzallee sehr zufrieden. Viele Schüler sind weitaus länger als in der üblichen Schulzeit am Werkhof geblieben, da es ein sehr informatives Programm von vielen Einrichtungen und Firmen für sie gab. Dass diese zweite Ausbil-

dungsmesse so ein großer Erfolg war, lag auch am ehemaligen Rektor Otto Lothwesen. Sein Engagement für Zukunftsperspektiven für junge Menschen sind dem pensionierten Lehrer Passion und Leidenschaft. Die von der Fachleiterin für Kunst, Kirstin Ruschke, organisierte Verkaufsaktion am Kunstmarkt in Eberstadt erfreute sich trotz teilweisen heftigen Regenschauern größter Beliebtheit. Postkarten und Tischsets mit Eberstädter Motiven sorgten für einen ungeahnten „Käuferrun“ auf die angebotenen Artikel. Dabei kam auch die

weitsichtige Personalentwicklung des Schulleiters der Gutenbergschule voll zum Tragen. Im letzten Jahr konnte man Ralf Bünnagel, Lehrer für Arbeitslehre und katholische Religion und ausgebildeter Zimmermann, für die Gutenbergschule gewinnen. Die unter seiner Regie gebauten Schlüsselbretter mit dem Eberstädter Stadtwappen waren sehr gefragt. Der gesamte Erlös kommt dem Förderverein der Gutenbergschule zu Gute. Vorsitzender Rainer Schmidt freute sich über den guten Verkauf und das Engagement der Beteiligten. Quelle: Gutenbergschule

Mercedes- und Heckflossentreffen Parallel zu den „mobilen Aussichten“ mit der Automobil-Ausstellung Darmstadt fand in diesem Jahr auf dem Karolinenplatz das 24. Mercedesund Heckflossentreffen statt. Eine wichtige Rolle nahm dabei die Baureihe 116 ein, die S-Klasse der Jahrgänge 1972 bis 1980. Es standen allerdings nicht nur historische Fahrzeuge

im Blickpunkt. Mit Elektro- und Hybridautos wurde zugleich eine Brücke in die Zukunft geschlagen. So wurden auf dem Karolinenplatz gleichermaßen interessante Einblicke in die Vergangenheit wie in die Zukunft des Automobils gewährt. Foto: Christian Gebhardt

ten s o p r e d n o S r e Groß

n e k c e b n i e t s r Natu ndardarmatur inkl. Kludi Sta

Natursteinbecken

ifon und Designer-S

€ 199,–

Kludi Bozz Einhand-Hebelmischer € 149,– Designer-Sifon

€ 19,95

Gegenüber den Einzelpreisen

sparen Sie

€ 68,95

kl. Kludiin n e k c e b in te s r Natu Sifon re n ig s e D d n u r Standardarmatu für nur kpl.: €

299,-

Das Angebot ist gültig bis 09.06.2012, solange der Vorrat reicht!

64293 Darmstadt, Otto-Röhm-Str. 50, Tel.: 0 61 51/ 80 90 9-0, Fax: -13, Info.NL574@bauhaus-ag.de


13

IHR MONATSMAGAZIN

Die Werksgold Edelmetallbörse in Darmstadt erfasst. Dank der exakten und zuverlässigen Analyse wird der Wert der Edelmetalle genau ermittelt und garantiert zu den aktuellen Tageshöchstpreisen ausgezahlt. Das kann für den Verkäufer eine bis zu 60 Prozent höhere Auszahlung bedeuten. Die Analyse erfolgt transparent mit Hilfe modernster Technik vor den Augen des Verkäufers. Einen weiteren Vorteil bietet die Möglichkeit, den Tageskurs zu beobachten und selbst den VerkaufsZeitpunkt des Edelmetalls zu bestimmen. Der Wert des Scheidguts kann durch sofortige Barauszahlung, Überweisung oder Scheckeinzahlung aus-

bezahlt werden. Ebenso ist eine Spende – beispielsweise an eine gemeinnützige Einrichtung – möglich.

Objektiv analysieren anstatt schätzen: Werksgold bietet Ihnen individuelle Mehrstoffanalysen, die alle relevanten Legierungselemente (Gold, Silber, Platin, Palladium, usw.) in einer Messung simultan erfassen.

Goldene Zeiten für Darmstadt Wir als Edelmetallbörse kaufen, verkaufen, schmelzen und analysieren sicher Ihre edelmetallhaltigen Produkte. Wir kaufen ein: · Schmuck · Altgold · Zahngold · Dentalgold · Münzen · Goldbarren · Gekrätz · Silberbesteck · Bruchgold · usw.

Profitabler handeln: Optimieren Sie Ihren Profit, beobachten und entscheiden Sie selbst wann und zu welchem Tageskurs Sie Ihr Edelmetall verkaufen.

B

60% is zu M für I ehr Altg hr old

Sicher investieren: Machen Sie sich unabhängig und schichten Sie um in sichere Wertanlagen wie Goldbarren oder Münzen. Flexibler abwickeln: Wir erstatten Ihnen den Wert Ihres Scheidguts durch sofortige Barauszahlung, Überweisung, Scheckzahlung oder spenden den Betrag einer Einrichtung Ihrer Wahl. Wenn unser Service das ist, was Sie von Ihrem Edelmetallpartner erwarten, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Brandschoen.com

Gerade in Zeiten wie diesen zeigen Gold und andere Edelmetalle ihren wahren Wert. Voraussetzung ist jedoch ein Partner, mit dem man das Beste aus seinem Altgold herausholen kann. Hier bietet die Werksgold Edelmetallbörse in Darmstadt eine neue und interessante Alternative. Denn hier werden mit den modernsten, zerstörungsfreien Spektroanalyseverfahren alle relevanten Legierungselemente zuverlässig erfasst und analysiert. Werksgold bietet eine individuelle Mehrstoffanalyse mit einem HighTech-Verfahren, das alle Legierungselemente in einer Messung simultan

Kranichsteiner Straße 179 · 64289 Darmstadt Telefon: 06151 97126-80 | www.werksgold.de

Neuer Vorstand Die Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Gervinus wurde vom Parteivorsitzenden Klaus Uebe als Versammlungsleiter begleitet. Zu Beginn wurde der auf eigenen Wunsch als Vorsitzender aus dem Amt scheidende Horst Knechtel zum Ehrenvorsitzenden gewählt. Er hatte 37 Jahre dem Ortsverein vorgestanden. Mit vielen dankenden und freundlichen Worten lobten Teilnehmer der Versammlung seine besondere Leistung im Amt und auch als Mensch. Als neuer Ortsvereinsvorsitzender wurde Rainer Oellinger gewählt. Er hatte in den Jahren davor das Amt des Kassierers verwaltet und sich als guter Organisator von Wahlkämpfen, Woogsfesten und anderen Veranstaltungen des Ortsvereins bewährt. Eine Besonderheit im Bereich der Arbeit für die SPD in Darmstadt ist das langjährige Engagement des scheidenden Ortsvereinsvorsitzenden Horst Knechtel. Nicht nur, dass er rekordverdächtige 37 Jahre dem SPD-Ortsverein vorstand. Er war über die Jahrzehnte hinweg in vielen anderen politischen Ämtern in Darmstadt tätig. Auf allen Ebenen arbeitete er ausgleichend, geduldig, sachlich kompetent und freundlich auch in schwierigen Situationen. Er gilt bei allen als ausgewiesener Verwaltungsfachmann, dessen Rat von vielen Menschen geschätzt wird. Bei alledem ist ihm der Ortsverein immer wichtig geblieben. Jetzt, deutlich jenseits der üblichen Pensionsgrenze, meinte er, es sei an der Zeit, diesen Posten in andere Hände zu geben.

Warum nicht ein Bad von

PFEIFFER & MAY?

mstadt r a D in t s li ia z e Ihr Bädersp Je 1. So den nnt Mon ag im Scha at ist uson ntag

Tauchen Sie ein in die Faszination der modernen Badlandschaften von PFEIFFER & MAY und erleben Sie beim Besuch einer unserer Bäderfachausstellungen wie Ihre Vorstellungen Wirklichkeit werden. Es erwarten Sie attraktive Lösungen rund um den Sanitär- und Heizungsbereich, mit einer Vielfalt an designorientierten Produkten.

PFEIFFER & MAY Darmstadt Marburger Strasse 20 Tel. 06151 91837-27

>> www.pfeiffer-may.de

Öffnungszeiten: MO-FR: 9:00 - 18:00 Uhr Sa: 9:00 - 13:00 Uhr


14

Das Beste für Ihr Heim

Gitter – Geländer

Alles aus Meisterhand

feuerverzinkt pulverbeschichtet und aus Edelstahl

Tore

(mit u. ohne Elektroantrieb)

Schiebe- u. Sectionaltore Garagentore freitragende Tore

Balkone Treppen Überdachungen u. Markisen Schließ- u. Sicherheitsanlagen (Brandschutz-) Türen u. Fenster Blechverarbeitung Stahl- u. Edelstahlarbeiten Einzelanfertigungen Reparaturen aller Art

Metallbau Bauschlosserei

WENDT

Erlenweg 1 64665 Alsbach-Hähnlein Sandwiese Tel.0 62 57/59 92 Fax 0 62 57/6 27 71 info@metallbauwendt.de www.metallbauwendt.de

1 2 3

1

4 500 qm Ausstellung Wir führen aus: *PFLASTERARBEITEN

Exklusive

Haustüren

von Ihrem Fachbetrieb

An der Stadtwiese 8 · D - 64711 Erbach Telefon: +49 (0) 6062 1211 Telefax: +49 (0) 6062 910185 E-Mail: kontakt@kolmer-fenster.de

Rudolf-Diesel-Str. 2 64319 Pfungstadt Tel.: 06157/88371 Tägl. 8:00 – 16:30 Uhr samstags 10:00 – 13:00 Uhr www.raumdesign-gabriel.de

2

Perfekt in Form und Funktion Ihre neue Küche von WEKUmat. Küchenhersteller seit 1964.

*Plattenarbeiten *Kellerwandisolierungen *Hofsanierung *Erd-, Kanalarbeiten % % % % % % GAWE-BAU seit 1983 Auf der Beune 9, 64839 Münster

Ausstellung:

3

TEL. 06071 / 391991

4

www.gawe-strassenbau.de

Küchen direKt ab WerK

Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie bei WEKUmat waren!

Ihre Küche vom Hersteller: 63820 Elsenfeld/ Rück, Toni-Schecher-Str. 1, Tel: 06022/ 50 50 immer für ihre Wünsche offen: Mo.– Fr. 9 –18 Uhr / Sa. 9 –16 Uhr / So. und Feiertag 12:30 –17:30 Uhr (o.B.o.V)

www.wekumat.de


15

IHR MONATSMAGAZIN

Gute Dividende für die Mitglieder Vertreterversammlung bei der Volksbank Modau Mitte Mai führte die Volksbank Modau eG in der Stadthalle Ober-Ramstadt ihre Vertreterver-sammlung für das abgelaufene Geschäftsjahr durch. Dr. Henrik Jacoby eröffnete die Versammlung und begrüßte neben den Vertretern und anwesenden Mitarbeitern der Bank die zahlreich erschie-nenen Gäste der Verbundunternehmen sowie Vertreter der umliegenden Gewerbevereine und nicht zuletzt als Vertreter der Stadt Ober-Ramstadt den Bürgermeister Werner Schuchmann. Der Vorstandsvorsitzende Peter Gabler gab einen kurzen Rückblick auf die bisherige Entwicklung der im Jahre 2008 begonnenen Finanzmarktkrise und beleuchtete die daraus resultierenden Regu-lierungsversuche der Regierungen und Behörden wie etwa der nationalen und der europäischen Bankenaufsicht. Er zeigte das solide Geschäftsmodell der Volksbank Modau eG auf, das durch eine ganzheitliche Beratung in der Bankstelle vor Ort geprägt ist und das auf spekulative Geschäfte in Derivaten verzichtet. Anschließend berichtete Gabler über die geschäftliche Entwicklung der Bank. Mit einem Zugang von 110 Mitgliedern sind nunmehr 6.435 Menschen Teilhaber der Volksbank Modau eG, die mit 81 Mitarbeitern und fünf Geschäftsstellen die Kunden umfassend betreut. Das Gesamtkundenvolu-men hat sich nach mehrjährigen Anstiegen auf hohem Niveau gefestigt. Die Bilanzsumme hat sich um 6,3 auf rund 317 Millionen Euro erhöht. Dabei konnte der deutliche Einlagenzuwachs aus den Vorjahren erhalten und sogar weiter ausgebaut werden. Die Kundeneinlagen verzeichneten einen Anstieg von 4,8 Millionen Euro

und haben damit zu einer weiteren Festigung der Marktstellung beigetragen. Wie schon in den Vorjahren bevorzugten die Kunden sichere Geldanlagen mit hoher Flexibilität. Der Anstieg konnte daher hauptsächlich bei den Tagesgeldern und den Spareinlagen verbucht werden. Das Kreditvolumen hat sich in 2011 um rund eine halbe Million Euro verringert. Mit einer Ausleihungsquote von 60,3 Prozent der Bilanzsumme liegt die Bank jedoch noch immer deutlich über dem Durchschnitt vergleichbarer Genossenschaftsbanken. „Dennoch würden wir uns über eine stärkere Kreditnachfrage freuen“, so Gabler weiter. Aufgrund der guten Ertragslage konnte eine Million Euro in den „Fonds für allgemeine Bankrisiken“ eingestellt werden. Das haftende Eigenkapital beträgt damit nach Feststellung des Jahresabschlusses rund 39,2 Millionen Euro. Der Jahresüberschuss wurde mit 801.000 ausgewiesen. Die Vertreterversammlung

Wechsel im Vereins-Vorstand Stabwechsel beim Verein „Freunde des Schlossmuseum Darmstadt“: Nikola Geißler, die erste Vorsitzende des Vereins in seiner noch jungen Geschichte, hat sich aus familiären Gründen aus der Vorstandsarbeit zurückgezogen. Zu ihrer Nachfolgerin wurde bei der Mitgliederversammlung die bisherige stellvertretende Vorsitzende Christina Lange-Horn gewählt. Stellvertretender Vorsitzender ist Friedhelm Kühn, bisher Beisitzer. Neu im Vorstand ist Beisitzer Klaus Schäfer-Wilkens. Die neue Vorsitzende Christina Lange-Horn würdigte bei der Mitgliederversammlung das außerordentliche und weit über das zu erwartende Maß hinausgehende Engagement von Nikola Geißler für die „Freunde des Schlossmuseum Darmstadt“ sowie für den Vorgänger des Vereins, die „Bürgerinitiative für den Erhalt des Schlossmuseums“. Nikola Geißler versprach, sich auch weiterhin aktiv und engagiert in die Vereinsarbeit einzubringen.

folgte dem Gewinnverwendungsvorschlag von Vorstand und Aufsichts-rat, eine Dividende von 6 Prozent auszuschütten. Damit wird aufgrund des guten Geschäftsergeb-nisses trotz historisch niedriger Kapitalmarktzinsen weiterhin an der Dividendenhöhe der Vorjahre festgehalten. Turnusgemäß schieden in diesem Jahr Rolf Peter Breitwieser, Jörg Mager und Dr. Robert Reining aus dem Aufsichtsrat aus. Alle drei Herren wurden einstimmig von der Vertreter-versammlung wiedergewählt.

Heppenheimerstr. 4 Lampertheim-Hüttenfeld Tel. 0 62 56 / 14 25 Fax 0 62 56 / 14 85 www.Treppenwolf.de

Stahlbalkone Carports Treppen · Geländer Tore · Zäune · Elektroantriebe Edelstahlgeländer · Überdachungen


16

Rat und Hilfe für Eigentümer und Vermieter

Wir setzen uns für Sie ein!

IMMO UMMINGER

Möchten Sie Ihre Immobilie rkaufen Wir veprofessionell verkaufen/vermieten? auch Ihre

Landwehrstr. 1, 64293 Darmstadt

Landwehrstr. 1, 64293 Darmstadt,Tel.: (06151) 17935 Tel.: (06151) 17935 www.haus-und-grund-darmstadt.de www.haus-und-grund-darmstadt.de

Wir e mobiliuns Imfreuen auf Ihren Anruf.

HAUSTÜREN · FENSTER MARKISEN · INNENTÜREN V O R D Ä C H E R · U . V. M .

Erfolgreiche Immobilienvermittlung seit 38 Jahren Telefon 0 61 51 – 9 51 07 91 • Telefax 0 61 51 – 29 45 91 Heidelberger Straße 32 • 64285 Darmstadt E-Mail: immo-umminger@t-online.de

L

Fa. EUSCHNER Telefon 0 6151- 4 63 75 www.leuschner-online.de

r Ih

Bücher-Flohmarkt auf dem Kantplatz Rahmenprogramm mit Dichtern und Autoren

 Wohlfühlklima

für Ihr Zuhause  Maximale Energieeinsparung  Ausgereiftes Porfildesign  Passivhausstandard

Am Samstag, dem 30. Juni, findet auf dem Kantplatz im Martinsviertel der insgesamt 14. Bücher- und Zeitschriftenflohmarkt statt. Nicht nur Stöbern ist angesagt. Denn die Organisatoren stellen wieder ein Rahmenprogramm mit Darmstädter Autoren und Dichtern zusammen. Interessierte Autoren können sich gerne noch melden. Privathaushalte können bei dem Flohmarkt alles alte, bedruckte Papier – angefangen bei Büchern, Zeitschriften, Zeitungen bis hin zu Katalogen, Prospekten sowie Postern und Postkarten – verkaufen. Profis sind nicht zugelassen. Die Stände dürfen maximal drei Meter breit sein. Die Standgebühr beträgt vier Euro. Anmeldung und Platzvergabe ab 9 Uhr vor Ort. Der Aufbau beginnt ab 9.30 Uhr. Veranstalter ist die Initiative lebendiger Riegerplatz, die Idee und Organisation kommt von dem Martinsviertler Designer Stefan Beuttler. Kon-

takt über buecher@riegerplatz.de.

Gärt

ner in Bessu

nge

n

Landschaftsgärtner & Hausmeisterservice Stefan Henseleit

•Gartenpflege •Gartengestaltung •Service rund ums Haus • Kehrdienst etc... Tel. 0 61 51 - 29 64 80 oder 0174 - 666 55 19

Horst Dachdeckerei Meisterbetrieb

Leistungsverzeichnis Steildach Flachdachsanierung Gründächer Spenglerarbeiten Dachfenstereinbau Gerüstbau Pfungstädter Straße 33-35 64297 Darmstadt Tel 0 6151 - 39 69 770 Fax 0 6151 - 39 67 771 kontakt@dachdeckerei-horst.de

Rente reicht nicht? Armut im Alter? Wirklich nicht! Jeder ist handlungsfähig! Heute mit einer Immobilie für später sich und die Familie versorgen! Macht Ihr Vermieter etwas falsch? Nein! Sie finanzieren ihm ja durch Ihre Miete seine Altersabsicherung. Machen Sie es genau so! Gerne zeigen wir Ihnen wie es geht, mit Immobilien in ausgesuchten Lagen! Eine Immobilie ist ein sicherer Baustein!     

sie schützt vor Inflation für die Altersversorgung eine zweite Rente für Kapitalanleger heute schon eine hohe Rendite der Staat beteiligt sich mit Steuervorteilen bei einer Immobilie

Seit 1978 Erfahrung und Kompetenz

● unsere modernen Wohnungen im Grünen und doch mittendrin sind durchgehend vermietet ● professionelle Miet- und Hausverwaltung vor Ort lassen ruhig schlafen

Vollfinanzierung des Kaufpreises z.B. ab 150,00 Euro Eigenleistung pro Monat! Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie individuell!

Büro Südhessen, Tel.: 0 62 58 / 98 93 937

Herr Budde aas und Herr F

Die lokale Zeitung LZ14 Mai 2012  

Die lokale Zeitung für Darmstadt-Nord

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you