Page 1

Südsee Neuseeland 2018

Tahiti · Osterinsel · Cook · Fiji · Vanuatu · Neukaledonien · Samoa · Tonga


HERZLICH WILLKOMMEN!

Als Mitglied der Best of Travel Group stellt Ihnen DIAMIR Erlebnisreisen in diesem Katalog ebenso spannende wie attraktive Reiseangebote für die Südsee und Neuseeland vor. Darüber hinaus lassen die DIAMIR-Reisespezialisten auch Ihren ganz individuellen Reisetraum Wirklichkeit werden: Auf Wunsch arbeiten wir für Sie ein persönliches Angebot nach Ihren Vorstellungen aus. DIAMIR hat sich auf Reisen in die schönsten Regionen der Welt spezialisiert. Unser Hauptkatalog enthält eine große Auswahl an Kleingruppenreisen und individuellen Reisebausteinen in mehr als 120 Länder der Welt – als Safari oder Trekking, als Kultur- oder Naturrundreise, als Aktivkreuzfahrt oder Expedition. Im Hauptkatalog finden Sie zum Beispiel auch das vielfältige Angebot an Reisen in andere Regionen, dessen Umfang den Rahmen dieses Kataloges sprengen würde. Wofür auch immer Sie sich interessieren: DIAMIR Erlebnisreisen ist Ihr kompetenter Ansprechpartner für alles, was mit aktivem Unterwegssein zu tun hat. Wir machen Unmögliches möglich und Weltenbummler glücklich. Übrigens: Eine Übersicht aller bestellbaren DIAMIR-Kataloge finden Sie auf der Rückseite. Viel Spaß beim Lesen, Planen und Reisen wünscht Ihnen Ihr DIAMIR-Team

Reiseveranstalter: DIAMIR Erlebnisreisen GmbH, Berthold-Haupt-Str. 2, 01257 Dresden Geschäftsführer: Jörg Ehrlich, Thomas Kimmel, Markus Walter · Gerichtsstand: AG Dresden HRB 18847


Gute Gründe für eine Reise nach Neuseeland

KIWI GASTFREUNDSCHAFT

Die Neuseeländer sind weltoffen, interessiert, hilfsbereit, kontaktfreudig und freundlich. Freunde und F­ remde werden mit dem Vornamen angesprochen.

MAORI-KULTUR

Vor über 1000 Jahren kamen die Maoris nach Neuseeland und entwickelten Ihre Kultur, die bis heute fortbesteht. Insbesondere auf der Nordinsel, zum Beispiel in der vulkanischen Region um Rotorua, können Sie die Kultur der Ureinwohner hautnah erleben und daran teilhaben.

EINE EINMALIGE FLORA UND FAUNA

Vorab eine gute Nachricht: Es gibt keine giftigen Tiere in Neuseeland und seltene Artgenossen wie HectorDelfine, Kiwis (Nationalvogel) oder Gelbaugenpinguine können Sie an mehreren Orten sichten. Die unglaubliche Vielfalt der Pflanzenwelt mit ihren Baumfarnen und exotischen Pflanzen kann man auf ausgewiesenen Wanderwegen oft tagelang ganz ungestört genießen.

VIELFÄLTIGE LANDSCHAFTEN

Das Segel-Revier in den Bay of Islands, das malerische Weingebiet an der Hawkes Bay, die aktiven Vulkane im Herzen der Nordinsel, der wunderschöne Abel Tasman Nationalpark und die Marlborough Sounds im Norden der Südinsel, tropischer Regenwald an der Westküste, die tiefen Fjorde im Fiordland Nationalpark und natürlich die herrlichen Südalpen, um nur einige Höhepunkte zu nennen.

EIN PLATZ FÜR ABENTEURER

Neuseeland bietet dem Aktivurlauber vielfältige Möglichkeiten. Whitewater-Rafting oder Bungee-Jumping, Jetboot-Fahrten oder Paragliding, Tandemsprünge oder Helikopterflüge, Segeln oder Kajak-Fahren, Wandern oder Fahrrad-Fahren, Angeln oder Hochseefischen, Tauchen oder Schwimmen. Alles ist möglich, und meist nicht nur an einem Ort. Neuseeland wird nie langweilig!

RUHE IM URLAUB

Neuseeland hat im Vergleich zur Fläche sehr wenige Einwohner. Selbst die Großstädte­haben außerhalb des Stadtkerns eher kleinstädtischen Charakter und das Landleben ist geruhsam. Lassen Sie das hektische Treiben Mitteleuropas hinter sich und ge­nießen Sie das „Paradies am anderen Ende der Welt“.

WEIHNACHTEN UNTER DEM POHUTUKAWA

Neuseeland feiert Weihnachten im Hochsommer, dann wenn die Pohutukawa-Bäume ihre verschwenderische rote Blütenpracht zeigen. Wenn Sie also vor dem Winter flüchten wollen, ist Neuseeland das ideale Ziel für Sie.

3


Neuseeland/südsee

Inhaltsverzeichnis Neuseeland

Reisen inklusive Flug Unsere Favoriten > ab Seite 14 & 136

Wohnmobile & Mietwagen In Neuseeland > ab Seite 24

Mietwagenreisen Gut geplant auf Tour > ab Seite 44

Unterkünfte Gut gebettet für die Nacht > ab Seite 70

Tages- & Mehrtagestouren Aktiv unterwegs > ab Seite 104

Geführte Rundreisen für jeden Geschmack > ab Seite 118

Allgemeine Informationen

Übersicht Mietwagenreisen 6 Übersicht Busrundreisen 7 Wissenswertes über Neuseeland 8-11 Fährverbindungen 9 Flugverbindungen 12-13 Reisebedingungen 242-243

reisen inklusive flug

Ultimate New Zealand Campingreise Neuseeland im Wohnmobil entdecken Fjorde, Vulkane & Begegnungen Spektakuläres Neuseeland Rund um die Welt

14-15 17 19 20-21 22-23

Wohnmobile & mietwagen

Das ABC für Campervans 24-25 Wohnmobile 26-39 Mietwagen 40-43

mietwagenreisen

Mietwagenreisen 44-69

Unterkünfte

Übersichtskarte 70-71 Nordinsel Auckland 72-73 Bay of Islands & Northland 74-75 Coromandel Halbinsel 76-77 Bay of Plenty & Rotorua 78-79 Central & Taupo 80-81 Tongariro, Taranaki & Wanganui 82-83 Hawke‘s Bay & Martinborough 84-85 Wellington & Kapiti Coast 86-87 Bitte orientieren Sie sich bei unseren Rundreisen an folgenden Symbolen: Deutschsprechende Reiseleitung Nationaler/internationaler Flug eingeschlossen

4

Südinsel Picton, Blenheim & Kaikoura 88 Marlborough & Nelson 89 Abel Tasman & Upper Westcoast 90-91 Christchurch & Akaroa 92-93 Canterbury 94-95 Lower Westcoast & Wanaka 96-97 Queenstown 98-99 Dunedin & Otago 100-101 Fjordland 102 Southland & Stewart Island 103

Tagestouren & mehrtagestouren Auckland & Bay of Islands Coromandel & Bay of Plenty Rotorua, Taupo & Tongariro East Cape & Hawke‘s Bay Kapiti Island & Wellington Marlborough & Abel Tasman NP Kaikoura & Christchurch Mt. Cook, Fox Glacier, Wanaka & Queenstown Milford- & Routeburn Track Milford- & Doubtful Sound Dunedin & Stewart Island

104 105 106 107 108 109-110 111 112-113 113-114 115-116 116-117

geführte Rundreisen

Busrundreisen 118-135

verlängerungsprogramme Südsee Französisch Polynesien & Cook Inseln Fiji & Samoa

Ein Wort zum Buchungsvorgang Vor Ihnen liegt eines der ausführlichsten Angebote für Neuseeland und die Südsee. Sollten Sie jedoch ein bestimmtes Angebot nicht in unserem Katalog finden, so können Sie dieses selbstverständlich über uns buchen. Es gibt kaum einen Reisewunsch, den wir nicht ­erfüllen können. Häufig können wir Preisvorteile in Ihrem Interesse anwenden, die nur für Pauschal­reisen gelten. Buchen Sie deshalb Ihre Reise­ als Gesamtleistung bei uns, also mit Flug und allen Land­ arrangements. Gültigkeit des Kataloges Vom 01.12.16 bis 31.03.18, falls nicht anders angegeben. Dieser Katalog verliert seine Gültigkeit mit dem Erscheinen des Kataloges 2018/19. Abkürzungen In diesem Katalog finden Sie folgende Abkürzungen für Verpflegungsleistungen und Unterbringung: Ü = Übernachtung (ÜF: inkl. Frühstück) F = Frühstück M = Mittagessen A = Abendessen HP = Halbpension VP = Vollpension EZ = Einzelzimmer DZ = Doppelzimmer © Copyright BEST OF TRAVEL GROUP GbR, Geldern. Alle Rechte, auch die des Nachdrucks in Auszügen, der fotomechanischen Wiedergabe oder ähnlicher Wege (Fotokopieren, Mikrokopie) und deren Speicherung oder Verbreitung in Datenverarbeitungsanlagen und der Übersetzung bleiben der BEST OF TRAVEL GROUP GbR vorbehalten.

136 137 Beachten Sie unsere Tipps und Specials Hier können Sie sparen! z.B. 4=3 (4 Nächte wohnen = 3 Nächte zahlen)

Schiffspassage

Wichtige Information zum Produkt!

Feste Unterkünfte (z.B. Hotel, Lodge, B&B)

Hinweis z.B. auf günstige Angebote oder kostenfreie Zusatzleistungen!

Campingreise/Campingübernachtungen


Neuseeland/südsee

Inhaltsverzeichnis Südsee Allgemeine Informationen

reisen inklusive flug

Cook Inseln > ab Seite 180

Französisch Polynesien & Pitcairn > ab Seite 150

Wohnmobile & mietwagen

mietwagenreisen

Unterkünfte, Touren & Rundreisen

Fiji, Vanuatu & Neukaledonien > ab Seite 192

Samoa, Amerikanisch Samoa, Tonga & Osterinsel > ab Seite 218

Allgemeine Informationen Wissenswertes über die Südsee Übersicht Reisen inkl. Flug und Mietwagenrundreisen Südsee Übersicht Kreuzfahrten in der Südsee

138-139 140 141

reisen inklusive flug

Franz. Polynesien & Cook Inseln ab/bis Neuseeland 136 Fiji & Samoa ab/bis Neuseeland 137 Südsee Klassiker 142-143 Weltreise 144-145 Südsee Polynesien 146 Südsee Symphonie 147 Traumreise Tahiti 148 Südsee Duo 149

Französisch polynesien

Allgemeine Informationen Inselhüpfen Kreuzfahrten Tahiti Moorea Tetiaroa Bora Bora weitere Gesellschaftsinseln Tuamotu Archipel Marquesas & Austral Inseln

pitcairn

Allgemeine Informationen Reise mit dem Frachtschiff

Cook Inseln

Allgemeine Informationen Inselhüpfen Rarotonga Aitutaki Atiu & Mangaia

Fiji

Allgemeine Informationen Inselhüpfen

150-151 152 153-158 159-161 162-164 165 166-169 170-172 173-175 176-177 178 179

180-181 182 183-186 187-189 190-191

192-193 194

Kreuzfahrten Mietwagenreise Hotels, Resorts & Tagesausflüge Mamanuca Inseln Yasawa Inseln Taveuni & Vanua Levu

195-197 198 199-201 202-205 206-207 208-209

vanuatu

Allgemeine Informationen Inselhüpfen Hotels, Resorts & Tagesausflüge

210 211 212-213

Neukaledonien

Allgemeine Informationen Inselhüpfen Hotels & Resorts

214 215, 217 216

Samoa

Allgemeine Informationen Inselhüpfen & Mietwagenreise Hotels, Resorts & Tagesausflüge

Amerikanisch Samoa Allgemeine Informationen Rundreise

218 219 220-223

Allgemeine Informationen 226 Inselhüpfen 227 Hotels & Resorts 228-229 Allgemeine Informationen Rundreise

Stopover

Cook Inseln

Fiji

Vanuatu & Neukaledonien

Samoa, Amerikanisch Samoa, Tonga & Osterinsel

Stopover

224 225

Tonga

Osterinsel

Französisch Polynesien Pitcairn

230 231

Bangkok 232-233 Singapur 234-235 Hong Kong 236-237 Dubai 238-239 Sydney 240 USA 241

Besuchen Sie uns auch online!

tzliche Für viele Angebote finden Sie dort zusä . onen mati Infor re weite und s Fotos, Video

Der Umwelt zuliebe: Die Innenseiten dieses Katalogs wurden gedruckt auf 100% Recyclingpapier, ausgezeichnet mit dem Blauen Engel.

5


Mietwagenreisen

Unsere Mietwagenreisen in Neuseeland Neuseeland am Steuer eines Mietwagens zu entdecken, zählt zu den beliebtesten Urlaubsformen im Land der Kiwis. Ein gut ausgebautes Straßennetz, kurze Fahrzeiten, hervorragende Mietwagenfirmen und gute Unterkünfte machen das Reisen zum erholsamen Erlebnis. Mit unseren Routenbeschreibungen gestalten Sie den Tag ganz nach Ihren Wünschen und abends wartet Ihre vorgebuchte Unterkunft. Ideal für Individualisten! Im Folgenden finden Sie einige unserer Touren- und Routenvorschläge. Als Spezialisten stellen wir Ihnen aber auch gerne eine Reise nach Ihren Vorstellungen zusammen. Alle vorgestellten Mietwagenreisen können in der Regel auch in umgekehrter Richtung gebucht werden.

Charmante B&B Mietwagenreise

Seite

44

Seite

46

Neuseeland für Einsteiger

Seite

48

Neuseeland mal ganz anders

Seite

50

25 Tage - Zu Gast bei den Neuseeländern

19 Tage - Das Land der Kiwis mit all seinen Höhepunkten kennenlernen

21 Tage - Günstige Mietwagenreise in zwei Unterkunftskategorien

20/24 Tage - Das Land der Kiwis auf etwas andere Art erkunden

Neuseeland aktiv erkunden

GeländewagenRundreise

Mit Mietwagen & Fahrrad durch Neuseeland

Mit Mietwagen und Wanderschuhen ...

Seite

52

Seite

54

Seite

56

Seite

58

20 Tage - Mit vielen Aktivitäten und Ausflügen gespickte Tour

18/22 Tage - In einem Geländewagen abseits der Hauptrouten unterwegs

24 Tage - Mit Fahrrädern unternehmen Sie Ausflüge und Radtouren unterwegs

25 Tage - Zahlreiche Wanderungen bringen Ihnen dieses Wanderparadies näher

Die Nord-/Südinsel intensiv entdecken

Abseits der Pfade

Exklusiv & stilvoll unterwegs

Classic New Zealand Wine Trail

Seite

60/62

jew. 16 Tage - Abwechslungsreiche Landschaften abseits der Hauptroute erkunden

6

Faszination Neuseeland

Seite

64

4/5/5 Tage - 3 Module individuell in eine Mietwagenreise einbaubar

Seite

66

13 Tage - Neuseelands schönste Unterkünfte und ein ausgewähltes Programm erwartet Sie

Seite

68

15 Tage - Nicht nur für Weinliebhaber eine interessante Reise


rundreisen

Unsere geführten Rundreisen in Neuseeland Neuseeland auf einer Busrundreise kennen lernen bedeutet ruhiges und entspanntes Reisen. Genießen Sie den Blick auf die langsam vorbeiziehende abwechslungsreiche Landschaft. Egal ob eine Aktivreise für jüngere Menschen, eine Wander- oder Fahrradtour, englischsprachig oder deutschsprachig, Hotels oder Camping, große oder kleine Gruppe – wir bieten für jeden Geschmack etwas. Falls Ihre Wunschreise nicht dabei ist, sprechen Sie uns an. Weitere Busrundreisen bietet Ihnen Ihr Reiseberater gerne an.

Ultimate New Zealand

Seite

14

Fjorde, Vulkane & Begegnungen

Seite

19

32 Tage inkl. Flug - Neuseeland intensiv erkunden

22 Tage inkl. Flug deutschsprechende Reiseleitung

Rangi Radrundreise

All of New Zealand

Seite

120

Spektakuläres Neuseeland

Seite

20

Seite

Arataki - Neuseelands schönste Wanderrouten

Seite

118

16 Tage - Die etwas andere Neuseelandtour für junge Leute

23 Tage inkl. Flug deutschsprachige Busrundreise

122

Amplified New Zealand

Seite

124

Neuseeland - Trekking, Wandern und Kajak

Seite

126

19 Tage - deutschsprachige Rad- und Wanderrundreise

22/23 Tage - Für jung gebliebene Reisende

23 Tage - deutschsprachige Aktiv- und Naturreise

26 Tage - deutschsprachige Zeltreise in der Kleingruppe

Natur hautnah erleben

MoaTrek - Kakapo Neuseelandreise

New Zealand Odyssey

Seite Nur Sie & Ihr Guide Kaleidoskop Neuseeland

Seite

128

19 Tage - Neuseelands Natur hautnah erleben

Seite

130

20 Tage - Kleine Gruppe & intensives Erlebnis

Seite

132

20 Tage - englischsprachige Kleingruppenreise

134

20 Tage - Individuelle Rundreise mit Privatchauffeur

7


Allgemeine Informationen

Neuseeland

KIA ORA! Neuseeland heißt Sie herzlich willkommen! Am schönsten Ende der Welt erwarten Sie unglaubliche Naturschönheiten und eine offene, warmherzige Bevölkerung! Neuseeländer sind freundliche und entspannte Menschen. Und wenn ein Maori Ihnen die Zunge entgegenstreckt, ist das keine Beleidigung, sondern eine freundliche Begrüßung! Bevölkerung Neuseeland hat ca. 4,5 Mio Einwohner, von denen etwa 80% Nachfahren europäischer Einwanderer und etwa 20% Nachfahren polynesischer Einwanderer sind. Neu­ seeländer bezeichnen sich als „Kiwis“. Einreise Deutsche, Österreicher und Schweizer benötigen für die Einreise nach Neuseeland einen Reisepass, der mindes­ tens drei Monate über das vorgesehene Rückreisedatum hinaus gültig sein muss und ein gültiges Rück- oder Weiterflugticket. Ein Visum wird nicht benötigt, wenn Sie maxi­mal 3 Monate im Land bleiben. Für längere Auf­ enthalte wenden Sie sich bitte an die neuseeländische Botschaft. Wenn Sie über Australien und/oder Asien fliegen und dort stoppen möchten, muss Ihr Reisepass bei Ausreise aus Australien/Asien noch mindestens 6 Monate gültig sein. Quarantäne und Naturschutz Neuseeland ist ein schützenswertes Land, das frei von vielen Schädlingsarten ist. Damit das so bleibt, bestehen strenge Reglementierungen für die Einfuhr von Lebens­ mitteln, Tieren und Pflanzen. Lebensmittel dürfen nicht unangemeldet eingeführt werden und an Ihren Wander­ schuhen sollte keine Erde haften! Sicherheit Trotz einer niedrigen Kriminalitätsrate gehören Wert­ sachen in den Hotelsafe und größere Geldbeträge und Reise­dokumente sollten nicht in der Handtasche mitge­ führt oder während Ihrer Abwesenheit im Fahrzeug (auch nicht im Kofferraum) gelassen werden. Wir empfehlen den Abschluss einer umfassenden Reiseversicherung.

Essen und Trinken Neuseeland bietet dem Reisenden eine hervorragende Küche mit frischen Produkten (ausgenommen in länd­ lichen Gegenden, wo englische Küche und Fast Food dominieren) und eine Vielfalt ausgezeichneter Weine. Besuchen Sie zum Beispiel die renommierten Weinan­ baugebiete bei Napier, Blenheim oder Queenstown. Dort können Sie in den Weingütern die Weine verkosten und auch kaufen. In Restaurants werden Sie üblicherweise zu einem Tisch geführt. Tragen diese die Bezeichnung BYO („Bring Your Own”) können Sie Ihre alkoholischen Getränke mitbringen. Trinkgeld gibt man nur nach außer­ gewöhnlich gutem Service. Gesundheit Die medizinische Versorgung in Neuseeland entspricht europäischem Standard. Trinken Sie kein Wasser aus Flüssen oder Seen, bevor Sie es nicht abgekocht haben. Wir empfehlen Ihnen dringend, eine Auslandskranken­ versicherung abzuschließen. Impfungen Schutzimpfungen sind nicht vorgeschrieben (gilt nicht für Stopps bei An-/Abreise). Gegebenenfalls ist eine Teta­ nusimpfung oder -auffrischung empfehlenswert. Wir emp­ fehlen Ihnen, sich rechtzeitig über die nötigen Impfungen bei einem Tropeninstitut oder im Gesundheitsamt zu infor­ mieren. Oder besuchen Sie im Internet www.gesundesreisen.de. Klima und Reisezeit Neuseelands Klima ist von der isolierten Lage im ­Ozean ge­ prägt. Es reicht von gemäßigt kontinental auf der Südinsel - auch im Sommer muss in den Bergen mit kühlen Nächten

gerechnet werden - bis subtropisch auf der Nordinsel. Die Jahreszeiten sind den unseren entgegengesetzt: Sommer ist von Dezember bis Februar, Winter von Juni bis August. Die besten Reisemonate sind die Monate Oktober bis März/April. Im Januar haben die Neuseeländer Sommerferien, wodurch es zu Engpässen bei den Übernachtungen kommen kann. Kleidung Im Allgemeinen kleidet man sich leger. Bringen Sie festes Schuhwerk für Wanderungen und Spaziergänge, Bade­ zeug, Regenschutz, Sonnenbrille und Sonnencreme mit. Mittel zur Insektenabwehr kaufen Sie am besten vor Ort. Öffnungszeiten Die Öffnungszeiten in Neuseeland sind liberalisiert, so dass Sie an jedem Tag der Woche einkaufen können. Banken sind meist von 09:00 bis 16:00 Uhr, Postämter von 08.30 bis 17:00 geöffnet. Ortszeit In der europäischen Sommerzeit ist uns Neuseeland 10 Stunden voraus, während der europäischen Winterzeit 12 Stunden. Das ganze Land liegt in einer Zeitzone. Transport und Verkehr In Neuseeland herrscht Linksverkehr. Mehrspurige Stra­ ßen gibt es nur in und nahe den großen Städten. Die Ver­ kehrszeichen entsprechen internationalem Standard. Für die Anmietung eines Mietwagens oder eines Wohnmobils benötigen Sie einen internationalen Führerschein und ­Ihren gültigen nationalen Führerschein. Sprache Die offiziellen Landessprachen sind Englisch und Maori.

Klimatabelle Neuseeland Jan Auckland Max/Min Niederschlag Wellington Max/Min Niederschlag Christchurch Max/Min Niederschlag

8

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

23/16 23/16 84 104

22/15 71

19/13 108

17/11 120

15/09 140

14/08 140

15/08 109

16/09 97

17/11 107

19/12 81

21/14 79

20/13 20/13 73 91

19/12 80

17/11 94

14/08 119

12/06 122

11/05 130

12/06 135

13/07 97

15/08 122

17/10 81

19/12 107

21/12 21/11 56 46

19/10 43

17/07 46

13/04 76

11/02 69

10/01 61

11/03 58

14/04 51

17/07 51

19/08 51

20/10 61

Max / Min = Temperaturangaben in Grad Celcius


Allgemeine Informationen

Interislander Ferry Fährverbindung Nord-/Südinsel

Währung und Zahlungsmittel Es bestehen keine Ein- oder Ausfuhrbestimmungen für Devisen. Währungseinheit ist der neuseeländische Dollar (1 NZD = 100 Cent). 1 NZD ist ca. EURO 0,66 CHF 0,72 (Stand Oktober 2016). Für den ersten Tag bzw. das erste Wochenende Ihres Aufenthalts sollten Sie etwas Bargeld dabeihaben. An Bankautomaten können Sie auch mit Ihrer EC-Karte (mit Maestro-Zeichen) Geld abheben (bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Hausbank, ob Ihre EC-Karte geeignet ist). Die Zahlung mit Kreditkarten (u.a. Master/ Eurocard, Visa, American Express) ist in Neuseeland weit verbreitet. Stromversorgung Die Stromspannung beträgt in Neuseeland 230 Volt (50 Hertz) Wechselstrom. Europäische Geräte benötigen einen Adapter. Lokale Steuern Auf Waren und Dienstleistungen wird derzeit 15% MwSt. (GST = Goods and Service Tax) erhoben. Diese GST ist in unseren Preisen bereits enthalten.

Lounge

Auf dem Weg nach Picton Die Durchquerung der Cook Strait mit der Inter­ islander Fähre gilt als eine der schönsten Fährfahrten der Welt. In drei Stunden bewältigen die Fährschiffe die Passage zwischen Nord- und Südinsel. Die Meerenge der oftmals rauen Cook Strait sowie die Marlborough Sounds bieten ein atemberaubendes Panorama. Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung der Fährverbindung - möglichst zusammen mit der Fahrzeugbuchung - speziell in der Hauptsaison. Sie können Ihre Fährverbindung vor Ort problemlos umbuchen. Zum Einchecken an der Fähre sollten Sie als Passagier ohne Fahrzeug mindestens 45 Minuten und mit Fahrzeug mindestens 60 Minuten vor Abfahrtszeit am Fährterminal sein. Am Ticketschalter tauschen Sie dann Ihren Voucher (Gutschein) gegen das Fährticket. Das Gepäck (30 kg pro Person) muss an der Fähre eingecheckt werden.

Fährzeiten ab Wellington: Täglich um 09.00 Uhr (A), 14.45 Uhr (B), 17.00 Uhr (C, nicht sonntags) Fährzeiten ab Picton: Täglich um 09.05 Uhr (C, nicht sonn-/montags), 10.45 Uhr (B), 14.15 Uhr (A), 18.45 Uhr (B, nicht montags) Schiffe: A=Kaitaki, B=Aratere, C=Kaiarahi Bitte bei Buchung Wunschabfahrtzeit angeben. Tipp: Lounge buchen (wie eine Business Lounge­am Flughafen) und komfortable Sessel, kostenloses WLAN sowie kostenlose Snacks & Getränke genießen. Auf der Kaitaki-Fähre können Sie gegen einen geringen Aufpreis auch eine Kabine buchen (ideal für Ruhe­ suchende).

Interislander Ferry

Code: 25315 Reisetermine: täglich mehrmals Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.05.17 01.06.17 - 15.07.17 16.07.17 - 30.11.17 01.12.17 - 31.03.18

Erw. 51 50 54 50 54

Erw. inkl. Lounge 81 78 82 78 82

Kind 2-17 29 29 29 29 29

Obligatorische Zuschläge: Je 50 cm zusätzliche PKW-Länge über 5,5 m Je 50 cm zusätzliche Camper-Länge über 5,5 m Leistungen: Fährüberfahrt wie gebucht Personen; Fahrzeug Optionale Zuschläge: Zuschlag für Kabine (Kaitaki-Fähre) Kinder: nicht erlaubt in der Lounge

Pkw bis 5.5m 146 134 146 134 146

Camper bis 5.5m 162 142 185 142 170 € 19 € 29 € 32

9


Entfernungen sind in km angezeigt & basieren auf der direkten Verbindung. Fahrzeiten sind in Stunden/Minuten angegeben & basieren auf der mรถglichen Durchschnittsgeschwindigkeit. 449 8.20

127 1.55

325 6.00

423 6.35

357 6.20

241 4.15

537 7.40

234 3.35

280 4.05

206 3.20

202 3.10

457 8.00

658 9.15

Gisborne

394 6.30

823 14.20

216 3.25

585 10.25

739 12.35

394 6.05

287 4.50

332 5.25

298 5.00

445 7.30

468 7.15

538 8.15

452 7.55

296 4.40

231 4.25

368 6.10

411 5.45

107 1.40

153 2.10

107 1.55

75 1.15

331 6.05

532 7.30

Kaitaia

748 12.35

681 12.20

108 2.15

861 13.40

558 9.35

602 10.05

531 9.20

524 9.10

779 14.00

983 15.15

Napier

412 6.15

661 10.50

178 2.40

225 3.50

143 2.30

299 4.55

307 5.05

252 3.50

323 4.50

597 10.35

234 3.35

299 5.35

296 5.25

308 5.40

173 3.30

160 2.25

355 5.10

777 11.55

474 7.50

518 8.20

445 7.35

440 7.25

697 12.15

898 13.30

339 4.55

259 3.35

415 6.00

342 6.20

74 1.10

145 2.10

Rotorua

80 1.20

86 1.30

166 2.45

309 4.25

460 6.30

Taupo

156 2.25

163 2.35

229 3.05

380 5.10

151 2.30

439 6.35

545 8.00

273 5.10

473 7.10

Auckland

Hamilton

New Plymouth

Paihia (Bay of Islands)

Palmerston North

Tauranga

Waitomo Caves

Wanganui

195 2.45

Wellington

10


Entfernungen sind in km angezeigt & basieren auf der direkten Verbindung. Fahrzeiten sind in Stunden/Minuten angegeben & basieren auf der mรถglichen Durchschnittsgeschwindigkeit. 265 4.15

336 5.10

670 10.10

294 5.00

105 1.45

440 7.30

836 15.40

954 17.45

629 13.55

230 3.45

294 5.55

659 12.40

823 15.25

588 10.50

749 11.05

428 6.30

276 4.20

294 5.50

483 9.05

148 3.20

248 4.50

366 6.55

212 3.05

779 13.10

778 11.30

71 1.50

245 4.35

Wanaka

971 13.50

650 9.15

289 4.15

539 10.25

728 13.40

393 7.55

159 2.25

121 2.20

426 6.35

1024 13.50

1000 14.15

166 2.45

808 11.50

487 7.15

281 4.25

365 7.40

554 10.55

219 5.10

189 3.00

307 5.05

271 3.50

850 15.00

837 12.15

29 0.25

350 5.00

711 10.00

549 8.45

360 5.30

695 11.15

928 13.50

1121 16.35

680 9.50

113 2.10

Picton

117 1.45

417 6.20

799 11.20

485 7.50

296 4.35

631 10.20

1016 14.30

1145 16.10

747 11.10

Nelson

651 9.20

330 4.45

319 4.35

506 8.55

524 12.10

360 6.25

445 6.25

578 8.55

Mount Cook

1092 16.10

771 11.35

410 6.35

660 12.45

849 16.00

514 10.15

280 4.45

899 12.45

578 8.10

217 3.10

542 10.40

731 13.55

396 8.10

666 10.50

554 9.05

424 7.40

146 2.30

335 5.45

Haast

331 5.05

255 4.10

565 9.10

189 3.15

520 8.00

408 6.15

570 10.30

683 9.35

361 5.00

Dunedin

321 4.35

Westport

Te Anau

Queenstown

Milford Sound

Invercargill

Greymouth

Franz Josef

Christchurch

Blenheim

11


Allgemeine Informationen

Internationale Flugverbindungen Einen Flug buchen ist Vertrauenssache – bei uns sind Sie in besten Händen. Wir prüfen für Sie nicht nur welche Fluggesellschaft den günstigsten Tarif bietet, sondern auch die Flug- und Umsteigezeiten sowie die Gepäckbedingungen und Anschlussmöglichkeiten. Und gibt es mal ein Problem unterwegs, haben Sie in uns einen kompetenten Ansprechpartner. Bei einer Buchung von Flug und Landprogramm können wir außerdem günstige Veranstalter­flugtarife anbieten.

EUROPA Seoul

Dubai

Hong Kong

EMIRATES

Bangkok

Ziele: Auckland / Christchurch Stopps: Dubai / Singapur / Bangkok / Hong Kong Sydney / Melbourne / Brisbane Tipp: viele Abflughäfen in Europa; fliegt auf Teilstrecken mit A380 Meilen: Skywards Gepäck: Economy 30 kg; Business 40 kg

Singapore

AUSTRALIEN

12

AIR NEW ZEALAND

KOREAN AIR

AIR FRANCE

Ziele: Auckland / Christchurch / Wellington / Fiji / Tahiti / Cook Islands / Samoa / Tonga / Neukaledonien / Vanuatu Stopps: Los Angeles / San Francisco / Hawaii / Hong­Kong / Singapur Tipp: Round the World ohne Aufpreis mögl. Meilen: Miles & More Gepäck: Economy 1 Stck. 23 kg; Premium Economy 2 Stck. 23 kg; Business 3x 23 kg

Ziele: Auckland / Fiji Stopps: Seoul Tipp: Kombination mit Australien möglich; Flugplanbedingte Übernachtung in Seoul auf dem Rückweg ist kostenfrei Meilen: Skypass Gepäck: Economy 1 Stck. 23 kg; Business 30 kg

Ziele: Stopps Meilen: Gepäck:

Tahiti Los Angeles Flying Blue Economy 23 kg; Business 2x 23 kg


Allgemeine Informationen

QANTAS AIRWAYS

SINGAPORE AIRLINES

CATHAY PACIFIC

Ziele: Auckland / Wellington / Christchurch Stopps: Dubai / Sydney / Melbourne Tipp: fliegt auf Teilstrecken mit A380; durchgehend Business Class-Betten & Premium Economy-Class - nicht zwischen Australien & Neuseel.; in Kombination mit British Airways Round the World-Ticket Meilen: oneworld Gepäck: Economy 30 kg; Prem. Economy & Business 40 kg

Ziele: Stopps: Tipp: Meilen: Gepäck:

Ziele: Auckland / Wellington / Christchurch / Fiji Stopps: Hong Kong / gegen Aufpreis Australien / Tipp: in Kombination mit der Langstrecke günstige Inlandsflüge; günstige Anschlussflüge in die Südsee Meilen: oneworld Gepäck: Economy 30 kg; Premium Economy 35 kg; Business 40 kg

Auckland / Christchurch / Wellington / Fiji Singapur / Canberra exzellenter Service; fliegt auf Teilstrecken mit A380 (u.a. ab Frankfurt); günstige Anschlussflüge in die Südsee ; Kombination mit Air New Zealand möglich Miles & More Economy 30 kg; Premium Economy 35 kg; Business 40 kg

Die Fluglinien Qantas Airways und Emirates Airline haben eine Allianz gebildet, die zahlreiche Kombinationen er­möglicht. Qantas selbst bedient täglich die Strecken London-Dubai-Sydney und London-Dubai-Melbourne. Kunden nutzen entweder einen Zubringerflug nach London oder fliegen nonstop mit Emirates nach Dubai und von dort weiter über Australien nach Neuseeland.

San Francisco Los Angeles

Hawaii

Fiji Airways Ziele: Fiji / Samoa / Hong Kong / Los Angeles / Auckland / Christchurch Tipp: sehr gute Verbindungen innerhalb der Südsee Meilen: via Qantas Frequent Flyer oder via American Airlines (Advantage) Gepäck: Economy 23 kg, Business 30 kg

Solomon Islands Samoa

Vanuatu Fiji

New Caledonia

SÜDSEE

Cook Islands Tonga

Marquesas Tahiti

Auckland Wellington Christchurch

NEUSEELAND Qantas Airways Cathay Pacific Emirates

AIR TAHITI NUI

Virgin Australia

Ziele: Stopps: Tipp: Meilen: Gepäck:

Ziele: Cook Islands / Samoa / Tonga / Fiji / Vanuatu Tipp: früh buchen sichert die besten Preise; günstige Flugverbindungen ab Australien und Neuseeland in die Südsee Meilen: Velocity Rewards Gepäck: Economy 23 kg; Business 2x 32 kg

Tahiti / Auckland Los Angeles Kombination mit anderen Airlines möglich Club Tiare Economy 1x 23 kg; Business 2x 32 kg

Singapore Airlines Korean Air Air New Zealand Code Share-Flug Air France Air Tahiti Nui Virgin Australia Fiji Airways

13


Reisen inklusive Flug

Ultimate New Zealand! Auf einen Blick • Aktiv-Busrundreise für junge Leute • 32 Tage ab/bis Deutschland • Übernachtungen in Cabins/Zelten • für eine umfassende Neuseelanderfahrung

Im Jetboot unterwegs Für junge Leute mit viel Zeit eignet sich diese umfassende Neuseelandreise. Die Übernachtungen sind in gut ausgestatteten Cabins (Hütten) auf ebenso gut ausgestatteten Campgrounds oder in Zelten auf Zeltplätzen des Department of Conservation. Das spart Geld und bietet eine Menge Spaß, denn abends sitzt man in der Regel beim Barbecue oder in der Gemeinschaftsküche zusammen. Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Abflug. Abflug ab Frankfurt, Düsseldorf oder München und Flug mit Singapore Airlines nach Singapur. 2. Tag: Flugtag. Ankunft in Singapur und wenig später Weiterflug. 3. Tag: Auckland. Ankunft in Auckland und Transfer zur Unterkunft. 4. Tag: Auckland - Coromandel (A). Gegen 10.00 Uhr Abfahrt in Auckland. Ziel ist die Coromandel Halbinsel mit ihrer spektakulären Küste. Am Hot Water Beach graben wir unseren eigenen Thermalpool. 5. Tag: Coromandel - Rotorua (F/M). Für interessierte Radfahrer besteht morgens die Möglichkeit zu einer Radtour. Anschließend fahren wir weiter nach Rotorua, Zentrum der geothermalen Aktivität in Neuseeland. 6. Tag: Rotorua - Tongariro (F/A). Nach einem ruhigen Tagesbeginn besuchen wir das Wai-O-Tapu-Tal mit seinen Geysiren. Weiter geht es zu den mächtigen Huka Falls und zum größten See des Landes. Unterwegs sind Wander- und Fahrradtouren möglich. 7. Tag: Tongariro - Kapiti Coast (F/M/A). Heute besteht die Möglichkeit, die beste Tageswanderung der Welt oder eine Radtour auf dem neuen Turangi River Track zu unternehmen. Es gibt vielfältige Möglichkeiten. Optional ist z.B. auch eine Raftingtour möglich. 8. Tag: Kapiti Coast - Picton (F). Weiter in Richtung Süden erreichen wir Wellington, das wir den Tag über erkunden (z.B. Te Papa Museum). Die Stadt bietet viel Sehenswertes, speziell auch für junge Leute. Anschließend bringt uns die Fähre zur Südinsel. 9. Tag: Picton - Kaikoura (F/A). Entlang der Küstenstraße erreichen wir Kaikoura, wo die Möglichkeit zur Walbeobachtung oder einer Kajaktour besteht (jew. optional). Heute Abend wiegen uns die Wellen des Pazifik in den Schlaf. 10. Tag: Kaikoura - Rangitata (F/A). Swim with the Dolphins - ist unsere Tourempfehlung für den Morgen (optional).

14

Weiter geht die Fahrt nach Christchurch und zum Rangitata River, der über 120 km von den Südalpen zum Pazifik fließt. 11. Tag: Rangitata - Lake Pukaki (F/M/A). Nach einer Wildwassertour (optional) oder einer Wanderung im Peel Forest heißt es Kameras bereit halten, denn wir fahren zum fotogensten See Neuseelands. Unser Camp bietet einen atemberaubenden Ausblick auf Mount Cook. 12. Tag: Lake Pukaki - Aoraki NP (F/M/A). Heute gibt es exzellente Wander- und Fahrradtouren vor der Kulisse der Südalpen zu erkunden. Anschließend fahren wir über kleine historische Städtchen wieder zum Pazifik in unser Camp bei Kakanui. 13. Tag: Kakanui - Otago Peninsula (F). Das Plätschern der Wellen am Strand wird uns heute wecken. Nach einem Spaziergang am Meer fahren wir nach Dunedin. Die Stadt wartet mit vielen Sehenswürdigkeiten auf. 14. Tag: Otago Peninsula - Milford Sound (F/A). Von der Küste geht es wieder zu den Bergen. Nach einem Stopp am Lake Manapouri und im kleinen Ort Te Anau am gleichnamigen See erreichen wir unser abgelegenes Camp im Hollyford Valley, Namensgeber für den bekannten Hollyford Track. 15. Tag: Milford Sound - Fiordland NP (F/M). Vorbei an einer atemberaubenden Landschaft geht es durch den Homer Tunnel zum Milford Sound, wo die Möglichkeit zu einer Bootstour besteht (optional). Ebenfalls optional besteht die Möglichkeit, den bekannten Routeburn Track zu wandern (3 Tage).

20. Tag: Fox Glacier - Okarito Lagoon (F/M/A). Der Morgen steht für Erkundungen in und um Fox Glacier zur Verfügung. Lake Matheson, in dessen Wasser sich das Panorama der Südalpen spiegelt, ist einen Besuch wert. Die kurze Fahrt führt uns zur Oakrito Lagoon. 21. Tag: Okarito Lagoon - Paparoa NP (F/A). Mit etwas Glück sehen Frühaufsteher heute einen Kiwi in freier Natur und/oder einen spektakulären Sonnenaufgang über den Bergen. Wir erreichen Hokitika, die als Jadehauptstadt Neuseelands gilt und fahren weiter zu den berühmten Pfannkuchenfelsen. 22. Tag: Paparoa NP (F/M/A). Passend gibt es heute zum Frühstück Pfannkuchen. Der Tag steht zur freien­ Verfügung für Wanderungen im Nationalpark (unser Tipp), eine Fahrrad- oder Kajaktour (jew. optional). 23. Tag: Paparoa NP - Abel Tasman NP (F/A). Wir verlassen die Westküste und fahren vorbei an der BullerSchlucht zum Abel Tasman Nationalpark. Er gilt als einer der schönsten Nationalparks und bietet viele Freizeitmöglichkeiten. Wanderungen und Kajakausflüge sind beliebt. 24. Tag: Abel Tasman NP (F). Auch der heutige Tag ist frei. Eine Wanderung auf dem berühmten Track oder eine optionale Kajaktour entlang der Küste sind möglich. Natürlich kann man auch den goldgelben Strand und das türkisblaue Wasser genießen.

16. Tag: Fiordland NP - Queenstown (F). Weiter geht es in Richtung Queenstown. Die Abenteuerhauptstadt der Welt bietet für jeden etwas: Bungee Jumping, Jetbootfahrten, Wanderungen, Ausflüge und vieles mehr. Am Nachmittag unternehmen wir einen Bummel durch die Stadt. Eine Gondelfahrt bringt uns auf Bobs Peak mit traumhafter Aussicht. 17. Tag: Queenstown (F). Ein Tag zur freien Verfügung in Queenstown. Euer Guide hilft Euch gerne bei der Auswahl der richtigen Aktivität. 18. Tag: Queenstown - Mt. Aspiring NP (F/A). Am frühen Nachmittag setzen wir unsere Fahrt fort und erreichen Wanaka. Heute campen wir am idyllischen Ufer des gleichnamigen Sees mit prächtiger Aussicht auf den Mt. Aspiring NP. 19. Tag: Mt. Aspiring NP - Fox Glacier (F/M/A). Weiter geht es über den Haast Pass zur Westküste. Eine kurze Wanderung führt uns zu den Blue Pools und am Strand finden wir vielleicht mit etwas Glück Jade. Die Nacht verbringen wir in Fox Glacier. Bergwanderung


Reisen inklusive Flug

Mount Cook

Radfahren im Redwood Forest 25. Tag: Abel Tasman NP - Wellington (F). Auf unserer Fahrt nach Picton legen wir einen Stopp in Marlborough ein und nehmen an einer Weinrpobe teil. Anschließend folgt die Fährüberfahrt nach Wellington. Der Abend steht in „The coolest little capital in the world“ zur freien Verfügung. 26. Tag: Wellington - Mount Taranaki (A). Courtney District bietet unzählige Cafés für das Frühstück. Gegen 12.00 Uhr fahren wir über die Kapiti Coast und Wanganui zur Westküste und dem schneebedeckten Mt. Taranaki, der sich hier über die Ebene erhebt. 27. Tag: Mount Taranaki - Auckland (F/M). Früh beginnt unser Tag mit der Fahrt in den Waitomo District. In den Karsthöhlen sind Black Water Rafting und Abseiling oft gebuchte Aktivitäten (optional). Alternativ stehen auch viele Wanderwege und Fahrradtracks zur Verfügung.

30. Tag: Bay of Islands - Orewa (F/A). Von der Bay of Islands geht es in den Westen zu den Sanddünen von Opononi. Von hier folgt die Fahrt in den Waipoua Forest, wo wir kurze Wanderungen zu den mächtigen Kauri-Bäumen unternehmen. Unser Camp liegt heute an der Küste, perfekt um den Sonnenuntergang zu genießen. 31. Tag: Orewa - Auckland - Abflug (F). Eine kurze Fahrt bringt uns zurück nach Auckland, wo unsere Tour gegen 10.00 Uhr endet. Transfer zum Flughafen in Eigenregie und Rückflug. 32. Tag: Ankunft. Ankunft in Deutschland.

Ultimate New Zealand - 32 Tage

Code: 90799 Reisetermine: 2017 05.01. 14.01. 23.01. 01.02. 10.02. 19.02. 28.02. 09.03. 18.03. 16.10. 25.10. 03.11. 12.11. 21.11. 30.11. 09.12. 18.12. 27.12 2018 05.01. 14.01. 23.01. 01.02. 10.02. 19.02. 28.02. 09.03. 18.03. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 01.12.16 - 31.03.18

28. Tag: Auckland - Bay of Islands (A). Gegen 10.00 Uhr verlassen wir Auckland zu den goldenen Stränden der Bay of Islands. Unterwegs besteht die Möglichkeit zum Sandboarding und nachmittags besuchen wir die Haruru Falls und unternehmen eine Mangrovenwanderung. 29. Tag: Bay of Islands (F/A). Der heutige Tag steht für einen fakultativen Ausflug zur Verfügung. Wie wäre es mit einem Ausflug zu Cape Reinga, einer Bootstour durch die Bucht oder einer Fahrradtour. Euer Guide berät Euch und hilft bei der Auswahl. Camp mit Meerblick

Fox Glacier Hike

1 4.310

2 4.137

Obligatorische Zuschläge: 3 x Hostelübernachtung vor Ort zu zahlen ca. NZD 100 pro Person. Leistungen: Linienflüge mit Singapore Airlines ab/ bis Frankfurt,Düsseldorf oder München in Economy Class inkl. € 550 Flugsteuern, Treibstoffzuschlag und Sicherheitsgebühren (Stand 01.10.16 - Änderungen vorbehalten); erfahrener, englischsprachiger Tourguide; Mahlzeiten wie angegeben; 24 Übernachtungen in Zelten (i.d.R gleichgeschlechtliche 2er-Belegung) auf Caravan Parks oder einfachen Campingplätzen; Campinggebühren; Sportausrüstung an Bord; Transfer zwischen Nord-/ Südinsel; Gondelfahrt Queenstwon; Weinprobe Blenheim; Wai-O-Tapu Thermalgebiet. Zusätzlich buchbar: Fahrradmiete (komplette Tour) NZD 270; Fahrradmiete (pro Tag) NZD 25; Schlafsack NZD 60. Nicht eingeschlossen: Weitere Mahlzeiten; 3 Hostelübernachtungen; persönliche Ausgaben. Optionale Zuschläge: Zug zum Flug 2. Klasse innerdeutsch p.P. € 40 Teilnehmer: bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl 4, max. 30. Vor Ort kann bei Verfügbarkeit eine feste Unterkunft (Cabin) gebucht werden (Aufpreis). Bitte nur 1 Koffer oder Rucksack pro Person (max. 15 kg)!

15


Herzlich willkommen in unserer Westentasche Niemand kennt sich in Australien besser aus als Qantas. Denn wir haben nicht nur günstige Verbindungen nach Australien, wir verfügen auch über das beste inneraustralische Streckennetz. Entdecken Sie so viel Australien wie möglich und genießen Sie die herzlich australische Gastfreundschaft. Fliegen Sie mit uns von Deutschland über Dubai* zu vielen Zielen nach Australien und kommen Sie auch dort günstig herum. *

Einige unserer Flüge werden von Emirates Airlines durchgeführt.


Reisen inklusive Flug

Neuseeland im Wohnmobil entdecken

Neuseeland im Wohnmobil entdecken - 24 Tage

Auf einen Blick • 24 Tage Wohnmobilrundreise • ab/bis Deutschland • günstige Saisonraten • Fähre Nord-/Südinsel inklusive

Auckland

Apollo Hitop Camper Erkunden Sie Neuseeland auf eigene Faust im Wohnmobil. Mit einem Camper sind Sie mobil und ungebunden und können Ihre Route selbst gestalten. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

4. Tag: - 15. Tag: Unterwegs auf der Südinsel.

1. Tag: Abflug. Flug ab Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg oder München via Dubai und Australien nach Neuseeland.

16. Tag: Picton - Wellington. Fährüberfahrt von Picton nach Wellington. Wir buchen für Sie die Fähre um 10.05 Uhr. Mit den Reiseunterlagen erhalten Sie von uns eine Bestätigungsnummer der Fährgesellschaft. Sie können damit die Fähre nach Ihren Wünschen umbuchen.

2. Tag: Über den Wolken.

17. Tag: - 22. Tag: Unterwegs auf der Nordinsel.

3. Tag: Ankunft Christchurch. Nach Umstieg in Australien erreichen Sie nachmittags Christchurch. Transfer zum Vermieter Apollo Motorhomes und Übernahme des 2 Personen-Campers Ihrer Wahl (ohne oder mit Dusche/ WC, siehe Seite 32-33) und Start zu Ihrer 21-tägigen Reise nach Auckland.

23. Tag: Abflug Auckland. Heute geben Sie vormittags den Camper in der Nähe des Flughafens in Auckland zurück. Anschließend werden Sie zum Flughafen gefahren. Rückflug mit Qantas Airways via Sydney nach Frankfurt. 24. Tag: Ankunft Deutschland. Ankunft in Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg oder München.

Apollo Hitop Camper

Code: 382 Reisetermine: täglich (16.-26.12. auf Anfrage) Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 Apollo Hitop Camper 01.01.17 - 18.02.17 4.440 2.927 19.02.17 - 30.03.17 3.550 2.482 31.03.17 - 17.04.17 3.918 2.716 18.04.17 - 28.06.17 2.290 1.852 29.06.17 - 26.08.17 2.390 1.952 27.08.17 - 28.09.17 2.290 1.852 29.09.17 - 15.12.17 4.910 3.162 27.12.17 - 26.02.18 4.910 3.162 27.02.18 - 31.03.18 3.818 2.616 Apollo 2-Bett-Camper mit DU/WC 01.01.17 - 18.02.17 5.324 3.369 19.02.17 - 30.03.17 4.098 2.756 31.03.17 - 17.04.17 4.500 3.007 18.04.17 - 28.06.17 2.838 2.126 29.06.17 - 26.08.17 2.938 2.226 27.08.17 - 28.09.17 2.838 2.126 29.09.17 - 15.12.17 5.895 3.654 27.12.17 - 26.02.18 5.895 3.654 27.02.18 - 31.03.18 4.400 2.907 Obligatorische Zuschläge: bei Abflug Fr, Sa o. So (gültig bei Hin- & Rückflug) € 20 bei Abflug ab Hamburg € 60 Leistungen: • Linienflüge mit Emirates und Qantas ab/bis Frankfurt, Düsseldorf, München oder Hamburg in Economy Class inkl. € 572 Flugsteuern, Treibstoffzuschlag und Sicherheitsgebühren (Stand 01.10.16 - Änderungen vorbehalten) • 30 kg Freigepäck • 21 Tage 2-Bett-Camper mit oder ohne DU/WC inkl. unbegrenzten Kilometern (Fahrzeugdetails siehe Seite 32-33) • Standardversicherung (Bedingungen s. S. 38-39) • Transfers ab Flughafen zum Depot und zurück • Fähre Süd-Nordinsel für 2 Personen & Fahrzeug Zusätzlich buchbar: • Stopover (sofern angeboten) • Reiseverlängerung möglich • Selbstbeteiligungs-Ausschlussversicherung der Hanse Merkur (Infos S. 24-25 im Camper ABC) Nicht eingeschlossen: Einwegmietgebühr für den Camper (NZD 0-300 siehe Seite 38-39); Kosten für die erste Gasflasche NZD 25; Dieselsteuer beim Camper mit Dusche/WC NZD 6,22 pro 100 gefahrene Kilometer; Treibstoffkosten Optionale Zuschläge: Zug zum Flug 2. Klasse innerdeutsch p.P. € 40 Apollo Value Pack € 739 Die aufgeführten Reisepreise basieren auf • der günstigsten Flug-Buchungsklasse (bei Nichtverfügbarkeit können gegen Aufpreis andere Klassen reserviert werden), • bis 180 Tage vor Mietbeginn gültigen Camperpreisen (bei kurzfristigerer Buchung können andere Preise gelten).

17


Freuen Sie sich auf

GROSSES KINO

EMIRATES ECONOMY Wählen Sie aus bis zu 2.500 Kanälen und sehen Sie die neuesten Filme, Serien, Live-Sport und vieles mehr auf dem größten Bildschirm über den Wolken.

Hello Tomorrow

Live-Sport in ausgewählten Flugzeugen verfügbar.


Reisen inklusive Flug

Fjorde, Vulkane & Begegnungen Auf einen Blick • 24 Tage ab/bis Deutschland • Deutschsprechende Reiseleitung • max. 12 Teilnehmer • naturkundiger Reiseführer

Wanderung an Cecil Peak Diese Reise beinhaltet viele Aktivitäten, z.B. eine Schiffstour, ein Farmbesuch, ein Helikopterflug, Maorikultur und vieles mehr. Eine kleine Reisegruppe und ein flexibler Guide lassen eine individuelle Aktivitätenauswahl zu. Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten). 1. - 2. Tag: Abflug ab Deutschland Anreise nach Frankfurt/München/Düsseldorf/Hamburg und Flug mit Qantas über Dubai und Australien nach Auckland. Unser Tipp: Legen Sie einen Stopp in Dubai oder Sydney ein und mildern Sie so die Zeitverschiebung. 3. Tag: Auckland/Christchurch. Je nach Tourstart Beginn in Auckland oder Christchurch. Transfer vom Flughafen zum Hotel. Gegen 18.00 Uhr Treffen der anderen Teilnehmer. 4. Tag: Auckland - Coromandel (F/A). Um 9.00 Uhr Abholung und Fahrt in Richtung Coromandel Halbinsel. Nachmittags besuchen wir Hot Water Beach und abends gemeinsames Essen in Tairua. 5. Tag: Coromandel - Whakatane (F). Über die alte Goldgräberstadt Waihi erreichen wir den von Maorikultur geprägten Ort Whakatane. 6. Tag: Whakatane (F/A). Heute können Sie auf einem optionalen Ausflug die Vulkaninsel White Island besuchen. Abends gibt es ein traditionelles Hangi. 7. Tag: Whakatane - Whanganui River (F/A). In ­Rotorua besuchen wir das Thermalgebiet Waiotapu. Die malerischen Huka Falls und der Tongariro NP liegen auf unserem Weg zum Whanganui River. Unsere Unterkunft erreichen wir mit dem Jetboot. 8. Tag: Whanganui River - Wellington (F). Nach einer Jetbootfahrt und Wanderung zur „Bridge to Nowhere“ geht es nach Wanganui und weiter nach Wellington. 9. Tag: Wellington (F). Ein Tag zur freien Verfügung in Neuseelands Hauptstadt. Gerne gibt Ihnen Ihr Reiseleiter Tipps. 10. Tag: Wellington - Picton (F/A). An Bord der Inter­islanderFähre durchqueren wir die Cook Strait nach Picton. Dort begeben wir uns an Bord unseres Segelschiffes und erleben in den nächsten 2 Tagen eines der schönsten Segel­reviere: Marlborough Sounds. Wir übernachten in einer Lodge. 11. Tag: Marlborough - Picton (F/M). Heute besuchen wir ein Vogelschutzreservat und Ship Cove, an der schon Captain Cook ankerte. Je nach Wetterlage unternehmen wir eine Wanderung. 12. Tag: Picton - Abel Tasman NP (F). Eine Bootstour führt uns in den Park zu goldgelben Stränden. Wir unternehmen eine leichte Wanderung und können baden.

13. Tag: Abel Tasman NP - Punakaiki (F). Wir passieren die Buller-Schlucht auf dem Weg zur Westküste und den Pfannkuchenfelsen von Punakaiki. 14. Tag: Punakaiki - Gletscher (F). Entlang der wilden Westküste fahren wir zur Jadestadt Hokitika und weiter zu den Gletschern der Südalpen. 15. Tag: Gletscher - Wanaka - Queenstown (F). Ein Helikopterflug über die Gletscher ist der Höhepunkt des Tages. Anschließend fahren wir über die Südalpen nach Wanaka und Queenstown. 16. Tag: Queenstown (F). Der Tag steht zur freien Ver­ fügung. Gerne gibt Ihnen Ihr Reiseleiter Tipps. 17. Tag: Queenstown - Te Anau (F/A). Durch den Fjordland Nationalparkerreichen wir Te Anau. Am Nachmittag können Sie die Glühwürmchenhöhlen besichtigen (optional). 18. Tag: Te Anau - Milford Sound - Te Anau (F/M). Eine Bootstour auf dem Milford Sound ist der Höhepunkt jeder Neuseelandreise. Ein atemberaubendes Erlebnis. 19. Tag: Te Anau - Mt. Cook (F). Über die Steppenlandschaft des Hochlandes geht es zum Lindis Pass und dem höchsten Berg Neuseelands, Mt. Cook. 20. Tag: Mt. Cook - Tekapo See - Farm (F/A). Wir besuchen die Gletscherwelt des Mt. Cook. Nachmittags besuchen wir eine Farm und lernen das Farmleben kennen. 21. Tag: Farm - Rakaia River - Akaroa (F/A) Im Peel Forest folgen wir einem Naturlehrpfad. Anschließend geht es weiter zum Rakaia River und zur Banks Peninsula in die ehemals franz. Siedlung Akaroa. 22. Tag: Akaroa - Christchurch (F/A). Unser Weg führt uns nach Christchurch. Hier unternehmen wir eine Stadtrundfahrt und treffen uns abends zu einem gemeinsamen Abendessen. 23. Tag: Christchurch (F). Die Reise endet heute mit dem Transfer zum Flughafen und dem Rückflug nach Deutschland. 24. Tag: Ankunft in Deutschland. Sie landen im Laufe des Tages.

Fjorde, Vulkane & Begegnungen

Code: 103101 Reisetermine: 2017 03.01. 17.01. 29.01.* 07.02. 12.02.* 21.02. 02.04.* 11.04. 03.10. 17.10. 29.10.* 07.11. 14.11. 26.11.* 05.12. 12.12. 2018 02.01. 07.01.* 16.01. 28.01.* 06.02. 18.02.* 20.02. 27.02 13.03. 20.03. 25.03* *= Tour ab Christchurch/bis Auckland Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.12.16 - 30.04.17 7.255 6.127 01.10.17 - 31.03.18 7.523 6.367 Obligatorische Zuschläge: bei Abflug Fr, Sa o. So (gültig bei Hin- & Rückflug) € 20 Abflug ab Hamburg pro Person € 60 Leistungen: • Linienflug mit Qantas ab/bis Frankfurt/München/ Düsseldorf/Hamburg (Berlin, Hannover, Stuttgart auf Anfrage) in der Economy-Klasse • Flughafengebühren und Sicherheitssteuern von derzeit € 555 (Stand: 01.10.16, Änderungen vorbehalten) • Fahrt im Kleinbus mit naturkundigem, deutschsprechenden Reiseleiter/Fahrer • Übernachtungen in guten Mittelklasse-Motels/ Hotels, rustikalen Lodges & einer Farm • Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen) Nicht eingeschlossen: optionale Aktivitäten. Optionale Zuschläge: Zug zum Flug 2. Klasse innerdeutsch p.P. € 40 Teilnehmer: Garantierte Abfahrten außer Oktober & April (bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl 4, max. 12 Teilnehmer). Die Verfügbarkeit der Flüge kann nicht garantiert werden - bitte buchen Sie frühzeitig! Die aufgeführten Reisepreise basieren auf der günstigsten Flug-Buchungsklasse; bei Nichtverfügbarkeit können gegen Aufpreis andere Klassen reserviert werden. Stornobedingungen: Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt 14-7 Tage 50%, 6-3 Tage 75%, 2-0 Tage 90%.

19


Reisen inklusive Flug

Spektakuläres Neuseeland Auf einen Blick • 23 Tage Busreise inkl. Flüge ab/bis Deutschland mit Singapore Airlines • Reisetermine mit Durchführungsgarantie • Busrundreise mit deutschsprechender Leitung ab Auckland/bis Christchurch • Stopover in Singapur möglich

Church of the Good Shepherd Eine Reise voller Kontraste, die Ihnen Neuseeland ­näher bringt. Erleben Sie die vulkanische Nordinsel, die alpine Gletscherwelt und die Fjordlandschaft der Südinsel, die alte Maori-Kultur und die Gastfreundschaft der Kiwis, wie sich die Neuseeländer nennen! Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: -2. Tag: Abflug Flug mit Singapore Airlines ab Frankfurt, Düsseldorf oder München nach Singapur. 3. Tag: Auckland (A). Nach Ihrer Ankunft organisierter Transfer zu Ihrem Rundreise-Hotel. Der Tag steht Ihnen in Auckland zum Akklimatisieren zur freien Verfügung. Abends treffen Sie Ihren Reiseleiter und genießen im Orbit-Drehrestaurant des Sky Towers ein besonderes Abendessen mit fantastischer Aussicht auf die abendliche Hafenstadt. 3 Ü: VR Queen Street Hotel 4. Tag: Auckland (F). Heute Morgen steht eine ausführliche Stadtrundfahrt in der „City of Sails” auf dem Programm. Die besondere Lage auf einem hügeligen inaktiven Vulkanfeld zwischen zwei Naturhäfen, der Tasmansee nach Westen sowie dem Pazifik nach Osten, macht den ganz besonderen Reiz der Stadt aus. Genießen Sie u.a. den Panoramablick vom Mt. Eden. Der weitere Tag steht Ihnen zur freien Verfügung und Sie können Aucklands Hafenviertel erkunden. 5. Tag: Waiheke Island (F/M). Mit der Fähre setzen Sie heute zum malerischen Waiheke Island über. Schon die Überfahrt mit Blick auf Aucklands Skyline und die vorbeiziehenden Inseln ist ein Erlebnis. Waiheke Island ist bekannt für ihre Buchten, Sandstrände sowie seinen Weinund Olivenanbau. Beim Besuch mehrerer Weingüter können Sie ausgiebig die örtlichen Weine sowie Olivenöl probieren. Auch das Mittagessen auf dem Stonyridge Vineyard ist eingeschlossen. Nach Rückkehr steht Ihnen der Abend in Auckland zur freien Verfügung.

Halbinsel. Hier wohnen Sie die nächsten beiden Nächte in den romantischen Tree Hut Chalets des Puka Park Resorts, umgeben von ursprünglichem Buschland. 2 Ü: Grand Mercure Puka Park 7. Tag: Coromandel Halbinsel (F). Die Halbinsel bietet eine spektakuläre Kulisse mit nahezu unberührter Natur, weitläufigen Stränden und heißen Quellen. Abhängig vom Wetter und den Gezeiten besuchen Sie im Laufe des Tages die pittoreske Cathedral Cove sowie den berühmten Hot Water Beach, wo Sie mit einer Schaufel am Strand leicht Ihren privaten Heißwasser-Pool bauen können. 8. Tag: Coromandel Halbinsel - Rotorua (F/M/A). Nach einem gemütlichen Start führt die Reise südwärts nach Matamata, wo Sie das Mittagessen auf der Longlands Farm, einer typischen neuseeländischen Rinderfarm, erwartet. Weiterfahrt ins Zentrum der Nordinsel nach ­Rotorua zu einer kurzen Orientierungstour. Am Abend genießen Sie eine traditionelle Begrüßungszeremonie der Maori gefolgt von einem typischen, im Erdofen zubereiteten Hangi Dinner. 2 Ü: Copthorne Hotel 9. Tag: Rotorua (F). Auf einer Führung durch den Rainbow Springs Nature Park sehen Sie Kiwis. Sie besuchen „Te Puia“, Neuseelands Maori-Kulturzentrum, und das einzigartige Whakarewarewa-Thermalreservat mit sprudelnden Schlammbecken und sprühenden Geysiren. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung.

10. Tag: Rotorua - Taupo - Napier (F/A). Heute statten Sie den Huka Falls einen Besuch ab und fahren dann in Richtung Ostküste und Napier in das Hawke’s Bay-Weinbaugebiet. Nach einem geführten Spaziergang durch die sog. „Art Deco“-Stadt erwartet Sie das Abendessen auf dem renommierten Mission Estate Weingut, dem ältesten Weingut Neuseelands. Ü: Scenic Hotel Te Pania 11. Tag: Napier – Wellington (F/A). Durch das Farmland von Manawatu und entlang der Kapiti-Küste erreichen Sie Wellington, wo Sie eine Rundfahrt in Neuseelands Hauptstadt erwartet. Genießen Sie dabei den herrlichen Ausblick über die Hafenstadt vom Hausberg Mt. Victoria. 2 Ü: Travelodge Wellington 12. Tag: Wellington (F). Der heutige Tag steht in Wellington gänzlich zur freien Verfügung. Vielleicht schließen Sie sich einer fakultativen Tour zu den Drehorten der „Lord of the Rings“ Trilogie an oder unternehmen eine Kreuzfahrt zur Somes Island. 13. Tag: Wellington - Nelson (F/A). Am Vormittag besuchen Sie das „Te Papa“-Nationalmuseum und können hier Neuseelands beste Maori-Kunstsammlung bestaunen. Später erfolgt die Fährüberfahrt durch den Queen Charlotte Sound und über die Cook Strait nach Picton auf der Südinsel. Weiterreise nach Nelson, dem Ausgangspunkt zum Abel Tasman-Nationalpark. 2 Ü: Grand Mercure Monaco 14. Tag: Abel Tasman Nationalpark (F). Ein weiterer Höhepunkt ist der heutige Ausflug in den Abel TasmanNationalpark. Zunächst bringt Sie der Sea Shuttle nach Kaiteriteri, von wo Sie eine Bootsfahrt zu den goldenen

6. Tag: Auckland – Coromandel Halbinsel (F/A). Weiterfahrt durch die ländliche Gegend und die Goldminenstadt Thames sowie den Coromandel State Forest zur vulkanischen Ostküste der malerischen Coromandel-

20

Queenstown

Waiheke Island - Mudbrick Winery


Reisen inklusive Flug

Skyline Auckland Stränden der Anchorage Bay unternehmen. Sie können den Strand genießen und eine Wanderung zur Te Pukatea Bay oder über den Pitt Head Track mit spektakulären Aussichten unternehmen. Zurück in Nelson ist der Abend frei. 15. Tag: Nelson - Punakaiki (F/A). Weiterreise durch die beeindruckende Buller Gorge nach Westport. In Punakaiki­ können Sie die Blowholes und die berühmten Pancake Rocks bestaunen. Die Felsformation am Ufer gleicht riesigen gestapelten Pfannkuchen. Genießen Sie die Lage des Eco-Resorts direkt am Meer und lauschen Sie beim Abendessen der lebhaften Brandung. Ü: Punakaiki Resort 16. Tag: Punakaiki - Franz Josef (F/A). Die heutige Etappe führt über Greymouth und Hokitika, bekannt für den grünen Jade-Schmuck, zur Goldminenstadt Ross und nach Franz Josef. Am Nachmittag steigen Sie zur Aussichtsplattform auf, um Ausblicke auf den berühmten Franz-Josef Gletscher zu genießen. Wetterabhängig besteht die Möglichkeit zu einem optionalen Rundflug über den Gletscher. Ü: Scenic Hotel Franz Josef 17. Tag: Franz Josef - Queenstown (F/A). Weiterreise nach Haast und vorbei an den Seen Wanaka, Hawea und Dunstan sowie durch die Kawarau Gorge zur ehemaligen Goldminen-Stadt Arrowtown. Tagesziel ist die am Lake Wakatipu gelegene Abenteuer-Stadt Queenstown, die sich Ihnen auf einer Orientierungstour vorstellt. Abends bringt Sie eine Gondelfahrt hinauf auf den Bob’s Peak zum Dinner im Skyline-Restaurant mit grandioser Aussicht. 2 Ü: Heartland Hotel

berühmten Milford Sound erleben Sie die malerische Schönheit der neuseeländischen Fjorde. Rückfahrt nach Te Anau. Ü: Kingsgate Hotel 20. Tag: Te Anau- Omarama (F/A). Heute Morgen erwartet Sie eine beeindruckende Bootsfahrt über den Lake Te Anau zum 12.000 Jahre alten Höhlensystem der Glowworm Caves am Westufer. Hier erleben Sie bei einer unterirdischen Bootsfahrt das einzigartige Naturphänomen der neuseeländischen Glühwürmchen sowie einen unterirdischen Wasserfall. Später führt die Weiterreise dann von Te Anau noch einmal am Ostufer des Lake Wakatipu entlang und weiter nordwärts durch die spektakuläre alpine Landschaft der Südinsel nach Omarama. Ü: Heritage Gateway Hotel 21. Tag: Omarama - Twizel - Christchurch (F/M/A). Fahrt nach Twizel, wo Sie (wetterabhängig) Gelegenheit zu einem fakultativen Rundflug über den Mt. CookNationalpark haben. Sie passieren Lake Pukaki und besuchen am Lake Tekapo die „Kirche des guten Hirten”. Zu Mittag erreichen Sie die Morelea Station, eine über 240 Hektar große aktive Schaffarm. Nach einer Führung über das Anwesen und einem köstlichen Barbecue führt die Weiterreise­in die Canterbury-Ebene und schließlich nach Christchurch, wo Sie das Abschiedsessen im HotelRestaurant erwartet. Ü: Ibis Hotel 22. Tag: Christchurch (F). Genießen Sie die freie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen. 23. Tag: Frankfurt. Ankunft in Frankfurt.

18. Tag: Queenstown (F). Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können aus einer Vielzahl an fakultativen Aktivitäten wählen und nachmittags z.B. mit einem nostalgischen Dampfschiff über Lake Wakatipu zur Walter Peak Station (Schaffarm) fahren und im historischen Haus dinieren. 19. Tag: Queenstown - Milford Sound - Te Anau (F/M/A). Fahrt durch alpine Landschaft und über die Ortschaft Te Anau sowie durch den 1.200 Meter langen Homer ­Tunnel in den Fiordland-Nationalpark zu den faszinierenden Mirror Lakes. Auf einer Kreuzfahrt inkl. Mittagessen im

Cathedral Cove

Professionelle Guides

Spektakuläres Neuseeland - 23 Tage

Code: 103165 Reisetermine: 2017 14.01. 28.01.* 11.02.* 25.02. 11.03.* 21.10. 04.11.* 18.11* 2018 13.01. 27.01.* 10.02.* 24.02. 10.03.* *= Termine mit garantierter Durchführung Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 23 Tage 01.12.16 - 31.03.17 7.358 01.04.17 - 31.03.18 7.607 Teilstrecke Auckland - Wellington (10 Tage ohne Flug) 01.12.16 - 31.03.17 3.093 01.04.17 - 31.03.18 3.238 Teilstrecke Wellington - Christchurch (11 Tage ohne Flug) 01.12.16 - 31.03.17 3.093 01.04.17 - 31.03.18 3.344

2 5.826 6.050

2.232 2.356

2.376 2.584

Leistungen: Linienflüge mit Singapore Airlines ab/ bis Frankfurt oder München in Economy Class inkl. € 545 Flugsteuern, Treibstoffzuschlag und Sicherheitsgebühren (Stand 01.10.16 - Änderungen vorbehalten); Meet & Greet-Transfer bei Ankunft in Auckland; Reise lt. Programm im zweitürigen Luxusreisebus; Unterbringung in Doppel-/Einzelzimmern mit Bad oder Dusche/WC in Hotels der guten Mittelklasse, in abgelegenen Regionen bestmöglicher Standard; Gepäckservice; Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); erfahrene deutschsprechende Reiseleitung; Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm; Nationalparkgebühren; Dokumententasche und Neuseelandkarte; kostenloses WiFi in den Bussen Nicht eingeschlossen: Optionale Ausflüge und Besichtigungen; Getränke; Trinkgelder; persönliche Ausgaben. Optionale Zuschläge: Zug zum Flug 2. Klasse innerdeutsch p.P. € 40 Teilnehmer: Bei nicht garantierten Abfahrten bis 8 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl 12 Personen, max. 35. Frühbucher-Rabatt (auf das Landprogramm, gültig für Abfahrten ab 01.04.17): • 10% bei Buchung bis 31.01.17 • 7,5% bei Buchung bis 28.04.17 • 5% bei Buchung bis 30.06.17

21


Reisen inklusive Flug

Rund um die Welt Auf einen Blick • 31 Tage ab/bis Frankfurt oder München • Stopover in Hongkong • Mietwagenreise in Neuseeland • Badeaufenthalt auf den Cook Inseln

Blick auf den Hafen von Hongkong Die aufregende und pulsierende Metropole Hongkong, das grüne Neuseeland mit den schönsten Sehenswürdigkeiten und als krönenden Abschluss die romantischen Cook Islands. Auf dieser Reise genießen Sie Abenteuer, Sonne, Entspannung und reisen mit dem Komfort vorgebuchter Leistungen. So können Sie gelassen Land und Leute kennenlernen. Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Abflug ab Frankfurt/München nach Hongkong. Die Route kann variieren. 2. Tag: Ankunft in Hongkong. Begrüßung am Flug­hafen und Transfer zum Hotel auf Kowloon. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. 2 Ü: Eaton Hotel 3. Tag: Hongkong Stadtrundfahrt. Nach dem Frühstück Abholung zu einer halbtägigen Stadtrundfahrt zu Hongkongs Sehenswürdigkeiten. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. 4. Tag: Hongkong - Neuseeland. Am frühen Abend Transfer zum Flughafen und Abflug mit Air New Zealand nach Auckland. 5. Tag: Ankunft in Auckland. Nach der Erledigung der Einreiseformalitäten Transfer in Eigenregie zum Hotel (Taxi ca. NZD 45). Ü: Amora Hotel 6. Tag: Auckland - Paihia (ca. 380 km). Am Morgen Übernahme Ihres Mietwagens bei der Fa. Budget in Auckland (Innenstadt). Über die Harbour Bridge fahren Sie in den subtropischen Norden Neuseelands. Unterwegs lohnt sich ein Besuch des Waipoua Kauri Forest mit den uralten Riesenbäumen. Die nächsten drei Nächte verbringen Sie in Paihia an der Bay of Islands. 3 Ü: Averill Court Motel

22

7. Tag: Paihia. Heute bietet sich Gelegenheit für eine Bootsfahrt zu einigen der weit über 100 Inseln oder für einen Badetag am Strand. Unternehmungslustige können an einem Tagesausflug zu Cape Reinga teilnehmen oder mit den Delphinen schwimmen. Als optionales Ausflugsprogramm bieten wir Ihnen eine Kreuzfahrt (10:00 bis ca. 16:00 Uhr) durch die Bay of Islands an. 8. Tag: Paihia. Den heutigen Tag haben Sie zur freien Verfügung für weitere Erkundungen in der Umgebung. Besuchen Sie z.B. das schmucke, alte Dorf Russell oder spielen Sie eine Runde Golf. 9. Tag: Paihia - Coromandel (ca. 378 km). Fahrt über Auckland zur Coromandel Halbinsel. Außer fantastischen Stränden wie „Hot Water Beach” bietet die Halbinsel eine romantische, zerklüftete Küste und typisch neuseeländischen Regenwald. 2 Ü: Pauanui Pines Resort 10. Tag: Coromandel Halbinsel. Erkunden Sie die Strände und Natur der Halbinsel und nehmen Sie sich Zeit für eine kleine Wanderung zu Cathedral Cove, einem wunderschönen, einsamen Strandabschnitt. 11. Tag: Coromandel - Rotorua (ca. 210 km). Weiter führt die Fahrt ins geothermische Zentrum der Nordinsel. Über Tauranga und Te Puke gelangen Sie nach Rotorua, das als Zentrum der Maori-Kultur gilt und in dem immer ein leichter Schwefelduft in der Luft liegt. 2 Ü: Sudima Lake Rotorua Hotel 12. Tag: Rotorua. Nutzen Sie den Tag für die Besichtigung der Thermalgebiete von Whakarewarewa und Waio-Tapu und einen Besuch der Maori-Schnitzereischule. Natürlich können Sie auch einen Tag am Strand des Sees verbringen. Als optionales Ausflugsprogramm bieten wir Ihnen eine Maori-Gesangsvorstellung mit traditionellem Hangi (Erdofenessen) an.

13. Tag: Rotorua - Tongariro N’park (ca. 172 km). Wir empfehlen einen frühen Start, denn unterwegs gibt es viel zu sehen. So warten bei Taupo die Aratiatia Rapids und die mächtigen Huka Falls und natürlich Lake Taupo, Neuseelands größter See. Folgen Sie seinen Ufern bis zum Tongariro Nationalpark, der bekannt ist für seine drei Vulkane und seine Wanderwege zu smaragdgrünen oder türkisblauen Seen. Ü: Ruapehu Park Hotel 14. Tag: Tongariro Nationalpark - Wellington (ca. 350 km). Durch fruchtbare Ebenen und von zahllosen Schafen bevölkerten sanften Hügel erreichen Sie die zerklüftete Manawatu Schlucht und Wellington, Regierungshauptstadt des Landes. Besuchen Sie den Botanischen Garten, das Regierungsgebäude oder das Te Papa Nationalmuseum. Ü: Travelodge Wellington 15. Tag: Wellington - Nelson (ca. 110 km). Einchecken am Fährterminal und Überfahrt (ca. 3,5 Std.) durch die Cook Strait und die malerischen Marlborough Sounds eine der schönsten Fährstrecken der Welt - zur Südinsel. Fahrt nach Nelson. Hier hat Neuseelands Kunsthandwerk sein Zentrum gefunden. Das Angebot reicht von bodenständigen Schnitzereien bis zu skurrilen Kleidern. 2 Ü: Grand Mercure Monaco Nelson 16. Tag: Nelson. Diesen Tag haben Sie zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Ausflug in den Abel Tasman Nationalpark mit seinen schönen Stränden und Wandermöglichkeiten. 17. Tag: Nelson - Greymouth (ca. 327 km). Fortsetzung der Reise durch die Schlucht des Buller River an die Westküste. Besuchen Sie bei Westport die Robbenkolonie an Cape Foulwind und in Punakaiki die Pfannkuchenfelsen, wo das Meer seine unbändige Kraft an den spektakulären Blaslöchern austobt. Ihr Tagesziel Greymouth erreichen Sie am frühen Abend. Ü: Charles Court Motel


Reisen inklusive Flug

Rund um die Welt - 31 Tage

Strand auf den Cook Inseln 18. Tag: Greymouth - Franz Josef (ca. 200 km). Entlang der atemberaubenden Westküste fahren Sie am Fuß der Südalpen durch beeindruckenden Regenwald. Sie erreichen schließlich die Region von Franz Josef und Fox, wo die Gletscher der Südalpen bis in den Regenwald ­hinabreichen. Ü: Glacierview Motel 19. Tag: Franz Josef - Queenstown (ca. 388 km). Weiter geht es nach Süden und über den Haast Pass nach Wanaka. Unterwegs bietet sich bei Lake Moeraki eine kurze Wanderung zu Monroe Beach sowie bei Haast Pass zu den Blue Pools an. Parallel zum Cadrona Fluss folgen Sie der Straße zum Endziel der heutigen Etappe: Queenstown. An den folgenden zwei Tagen können Sie das umfassende Ausflugs- und Aktivitätenangebot der Stadt nutzen. 2 Ü: Copthorne Lakefront 20. Tag: Queenstown. Queenstown ist das touristische Zentrum der Südinsel mit einem breiten Freizeitangebot in der reinen Natur rund um die Stadt. 21. Tag: Queenstown - Te Anau (ca. 427 km). Die lange Etappe wird gekrönt durch eine grandiose Fahrt durch die Berglandschaft der Südalpen. Nach Durchquerung des Homer Tunnels öffnet sich die faszinierende Welt des Milford Sound, den Sie auf einer Bootstour erkunden können. Anschließend fahren Sie zu Ihrem Übernachtungsort Te Anau zurück. Ü: Distinction Luxmore Hotel

25. Tag: Twizel - Christchurch (ca. 266 km). Bei schönem Wetter empfehlen wir Ihnen einen Rundflug über die Alpen. Weiterfahrt über Lake Tekapo und die Canterbury Ebene bis nach Christchurch, die größte Stadt der Süd­ insel. Ü: Heartland Hotel Cotswold 26. Tag: Christchurch - Rarotonga. Rückgabe des Mietwagens. Bis zum Abflug steht der Tag zur freien Verfügung. Sie fliegen über Auckland zu den Cook Inseln. Je nach Verbindung kommen Sie kurz nach Mitternacht des selben Tages oder am späten Abend des Vortages in Rarotonga an (Datumsgrenze!). Ihr Zimmer steht schon bereit, schlafen Sie aus und genießen Sie dann die folgenden Tage am Strand Ihres Hotels. 4 Ü: Muri Beachcomber Resort 27. Tag: Rarotonga. Versäumen Sie nicht einen Ausflug nach Aitutaki. Die schönste Lagune der Welt muss man einfach gesehen haben. 28. Tag: Rarotonga. Rarotonga ist bedeckt mit tropischem Regenwald. Eine Wanderung mit Paa (einheimischer Führer) ist ein Erlebnis für sich. 29. Tag: Rarotonga – Los Angeles. Spät Abends Transfer zum Flughafen für den Heimflug mit Air New Zealand. 30. Tag: Los Angeles - London - Deutschland. 31. Tag: Ankunft in Deutschland. Ende der Reise.

22. Tag: Te Anau - Dunedin (ca. 300 km). Genießen Sie morgens noch die Stille an Lake Te Anau, bevor Sie quer über die Südinsel nach Dunedin fahren. Der Rest des Tages steht Ihnen in der ältesten Universitätsstadt des Landes zur freien Verfügung. Für Liebhaber des Antiken lohnt sich ein Besuch des Olveston House. 2 Ü: Adrian Motel 23. Tag: Dunedin. Ein Tag zur freien Verfügung. Die Otago Halbinsel bietet hervorragende Möglichkeiten zur Tierbeobachtung (u.a. Albatrosse und Pinguine). Ein Besuch des Larnach Castle lohnt sich schon wegen des phantastischen Blicks über die Halbinsel. Als optionales Ausflugsprogramm bieten wir Ihnen eine geführte halbtägige Tour auf die Otago Peninsula an. Inbegriffen ist eine Kreuzfahrt entlang der Albatross-Kolonie. 24. Tag: Dunedin - Twizel (ca. 259 km). Vorbei an den bekannten Moeraki Boulders, die vergessenen Riesenmurmeln gleich am Strand liegen, geht es nach Oamaru und von dort weiter vorbei an türkisblauen Seen bis zum Mt. Cook Nationalpark im Landesinneren. Ü: MacKenzie Country Inn

Air New Zealand Flugzeug

Code: 384 Reisetermine: jew. samstags Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Mittelklassewagen Compact & Standardhotels 24.12.16 - 14.02.17 7.642 4.925 4.270 15.02.17 - 23.04.17 7.647 4.930 4.275 24.04.17 - 30.06.17 6.782 4.368 3.834 01.07.17 - 15.08.17 7.262 4.848 4.314 16.08.17 - 30.09.17 6.782 4.368 3.834 01.10.17 - 09.12.17 7.640 4.802 4.105 24.12.17 - 14.02.18 7.895 5.057 4.360 Limousine Executive & Standardhotels 24.12.16 - 14.02.17 8.356 5.282 4.508 15.02.17 - 23.04.17 8.361 5.287 4.508 24.04.17 - 30.06.17 7.685 4.820 4.135 01.07.17 - 15.08.17 8.165 5.300 4.615 16.08.17 - 30.09.17 7.685 4.820 4.135 01.10.17 - 09.12.17 8.354 5.159 4.343 24.12.17 - 14.02.18 8.609 5.414 4.598

4 4.466 4.471 3.993 4.473 3.993 4.332 4.587 4.644 4.644 4.218 4.698 4.218 4.510 4.765

Leistungen: • Linienflüge mit Lufthansa/Air New Zealand ab/bis Frankfurt oder München in Economy Class inkl. € 620 Flugsteuern, Treibstoffzuschlag und Sicherheitsgebühren (Stand 01.10.16 - Änderungen vorbehalten); • Hongkong - Hotel inklusive Frühstück, Transfers ab/bis Flughafen, halbtägige deutschsprachige Stadtrundfahrt • Übernachtungen wie angegeben o.ä. in guten bis sehr guten Hotels; 21 Tage Mietwagen von Budget Rent A Car in der gebuchten Kategorie (siehe S. 40-41) inkl. Steuern, CDW-Versicherung mit NZD 3.450 (FWAR/PFAR 4.312,50) Eigenbeteiligung, unbegrenzte Freikilometer; Fähre Wellington-Picton (nur für Personen); Reiseverlauf (in englisch) & Kartenmaterial vor Ort. • Rarotonga - 4 Nächte Muri Beachcomber inklusive Frühstückspaket, Transfers ab/bis Flughafen Nicht eingeschlossen: Zuschläge ab anderen deutschen Flughäfen, Mahlzeiten, Eintrittsgelder, Benzin, Kaution für den Mietwagen. Unsere Ausflugsempfehlungen: • Ein Tag in Rotorua - mit Hangi, Maorikultur und Mount Tarawera (siehe Seite 106) • Strände, Buchten und Seelöwen - Kajak- und Wandertour im Abel Tasman Nationalpark (siehe Seite 110) • Ultimatives Naturerlebnis - Jetbootfahrt und Wanderung (siehe Seite 112) • Milford Cruise & Walk (siehe Seite 113) • Otago Peninsula Paket - Stadtrundfahrt und Ausflug (siehe Seite 117) Die Verfügbarkeit der Leistungen kann nicht garantiert werden - bitte buchen Sie deshalb frühzeitig! Die aufgeführten Reisepreise basieren auf der günstigsten Flug-Buchungsklasse; bei Nichtverfügbarkeit können gegen Aufpreis andere Klassen reserviert werden.

23


Wohnmobile

Das ABC für Camper-Freunde

Neuseeland mit dem Wohn- bzw. Campmobil - es gibt kaum eine entspanntere Möglichkeit, das ganze Land in drei oder vier Wochen zu erleben. Unsere zuver­ lässigen Partner bieten unterschiedliche Modelle an und garantieren zum Teil auch ein maximales Alter der Fahrzeuge.

Benzin Ein Liter Benzin kostet derzeit ca. NZD 1,75, ein Liter Diesel ca. NZD 1,05 (Stand August 2016). Die aktuellen Benzinprei­ se können Sie auf der Webseite www.pricewatch.co.nz finden. Campingplätze Neuseeland hat ein dichtes Netz hervorragend ausge­ statteter Campingplätze. Über die besten Campgrounds verfügt die Top 10-Kette (www.top10.co.nz). Ein Standplatz kostet zwischen ca. NZD 40 (ohne Strom) und NZD 60 (inkl. Stromanschluss) je nach Lage des Platzes pro Nacht für zwei Personen und Fahrzeug. Bitte beachten Sie, dass mit Fahrzeugen ohne eigene Toi­ lette und ohne Abwassertank kein freies (wildes) Camping erlaubt ist und auch Campingplätze ohne sanitäre Einrich­ tungen nicht benutzt werden dürfen. Bei Verstoß drohen empfindliche Bußgelder. Entsprechend ausgerüstete Fahr­ zeuge besitzen das sog. Freedom Camping Certificate. Ausführliche Informationen rund um das Thema Camping finden sich auch auf der Webseite des Department of Con­ versation (www.doc.govt.nz) und auf www.camping.org.nz. Campingmöbel Diese können gegen eine geringe Gebühr direkt beim Ver­ mieter angemietet werden bzw. sind in den angebotenen All Inclusive-Paketen eingeschlossen. Informationen finden Sie in den Mietbedingungen. Dieselsteuer Neuseeland erhebt bei Dieselfahrzeugen eine Steuer, die nach gefahrenen Kilometern berechnet wird. Diese ist entweder im Mietpreis pauschal eingeschlossen oder wird am Mietende kilometergenau abgerechnet - bitte beachten Sie die Ausschreibungen beim jeweiligen Vermieter im Preisteil. In der Regel fahren Sie bei einem 3-wöchigen Urlaub ca. 3.000-4.000 km und sollten diese Kosten­position bei der Wahl des Vermieters beachten. Die Dieselsteuer kann sich jederzeit ändern. Fahrzeugtypen Die Fahrzeuge können je nach Marke, Modell und Jahrgang in der Ausstattung gegenüber der Katalogdarstellung variieren. Für die Wahl des richtigen Campmobils ist wichtig, dass das Fahrzeug mindestens so viel zugelassene Sitzplätze besitzt wie Passagiere an Bord sind. Das gleiche gilt natürlich auch für die Anzahl der Schlafplätze. Wobei es grundsätzlich empfehlenswert ist, das Fahrzeug „eine Nummer größer“ zu wählen. Wichtig ist außerdem, ob man im Fahrzeug nur schlafen oder auch kochen oder duschen will?

24

Folgende Campmobil-Typen stehen zur Auswahl (die je­ weiligen Vermieter verwenden teilweise abweichende Bezeichnungen): Mini-Camper: Auf sog. Minivans bzw. Großraumlimousi­ nen basierende Fahrzeuge mit PKW-ähnlichem Platzan­ gebot und eingeschränkter Campingausstattung. Ohne Dusche/WC und keine Stehhöhe. Campervans: Kompakte Kastenwagen (ähnlich VW Bus) mit Stehhöhe dank festem (Hitop) oder aufstellbarem (Pop­ top) Hochdach. Ohne Dusche/WC. Camper: Geräumige Kastenwagen (z.B. Mercedes Sprin­ ter) mit festem Hochdach, i.d.R. mit Durchgang zum Wohn­ bereich, Dusche/WC und kompletter Campingausstattung. Meist für 2 oder 3 Personen. Wohnmobile/Motorhomes: Große, komfortabel ausge­ stattete Fahrzeuge mit breiter und geräumiger Wohnka­ bine für min. 3-4 Personen und i.d. R. Durchgang zur Fahrerkabine und Alkoven mit festem Doppelbett darüber. Alle Vermieter behalten sich das Recht vor, bei Nichtver­ fügbarkeit eines bestätigten Campervans/ Wohnmobils (z.B. aufgrund Reparatur, Unfäll o.ä.) den Kunden ein hö­ herwertigeres Fahrzeug zu übergeben. Daraus resultie­ rende eventuelle Mehrkosten (z.B. aufgrund eines höheren Treibstoffverbrauches) begründen keinen Schadenersatz­ anspruch. Eingeschlossene Leistungen Bei allen Angeboten in unserem Katalog sind u­ nbegrenzte Kilometer, mehrere Fahrer im Mietvertrag und die ­Innenausstattung eingeschlossen.

Einwegmieten Einwegmieten zwischen den Depots der Vermieter sind möglich (teilweise gegen Gebühr). Die Kosten finden Sie in den Mietbedingungen. Bei Mieten zwischen Nord- und Südinsel muss das Fahrzeug auf Kosten des Mieters per Fähre überführt werden. Wir empfehlen insbesondere in der Hochsaison eine frühzeitige Buchung. Fahrzeugausstattung Die Innenausstattung beinhaltet Kochgeschirr, Handtücher und Bettzeug (entweder Schlafsäcke oder Bettdecken) mit Laken und Kopfkissen. Fahrzeugübernahme und Mietvertrag Nach Ankunft in Neuseeland empfehlen wir eine Hotel­ übernachtung vor der Fahrzeugübernahme. Planen Sie für die Übernahme ca. zwei Stunden ein, überprüfen Sie sämt­ liche Funktionen und Ausstattungen vor Fahrtantritt und reklamieren Sie eventuelle Beanstandungen oder Schäden sofort. Bei Übernahme unterzeichnen Sie einen Mietvertrag der Vermietfirma. Bitte beachten Sie besonders die Versiche­ rungsbedingungen und die Verhaltensmaßregeln bei ­Pannen und Unfällen. Eine Kaution ist per Kreditkarte zu hinterlegen. Bitte be­ achten Sie, daß Ihre Kreditkarte von den meisten Ver­mietern mit dem entsprechenden Betrag belastet wird. Visa und Mastercard werden grundsätzlich akzeptiert; AMEX oder Diners nur teilweise. Die Kaution wird erstattet, wenn das Fahrzeug sauber, vollgetankt und unbeschädigt zurück­ gegeben wird.


Wohnmobile

Fahrer und Führerschein Das Mindestalter für Fahrer beträgt 21 Jahre (Spaceships: 18 Jahre). Ein gültiger Internationaler Führerschein bzw. eine beglaubigte englischsprachige Übersetzung des nationalen Führerscheins ist zusätzlich zum gültigen nationalen Führerschein für alle Fahrer erforderlich! Wir empfehlen, den Internationalen Führerschein rechtzeitig zu beantragen (nur möglich in Verbindung mit dem EU-Führer­ schein im Scheckkartenformat). Langzeitmieten Für Langzeitmieten können wir Ihnen in der Regel s­ pezielle Angebote unterbreiten, je nach Saison und Verfügbarkeit. Bitte fragen Sie uns! Mehrfachmieten Falls Sie eine Reise nach Australien und Neuseeland unternehmen, können Sie unter gewissen Rahmenbedingungen bei den meisten Vermietern die Miettage zwecks Langzeitermäßigung zusammen rechnen. Mietstationen Alle Vermieter haben Stationen in Auckland und Christchurch. Fahrzeuge können in der Regel nur hier während der Bürozeiten übernommen oder zurück gegeben werden. Pannen und Reparaturen Trotz sorgfältiger Pflege und Wartung der Fahrzeuge können Pannen auftreten oder Reparaturen erforderlich werden. Melden Sie diese unverzüglich telefonisch dem Vermieter. Sie erhalten dann Anweisungen für die weitere Vorgehensweise. Die Vermieter ersetzen im Fall von größeren Pannen nur den tatsächlichen Nutzungsausfall, nicht jedoch Mahlzeiten oder Hotelübernachtungen. Rückerstattung Es erfolgt grundsätzlich keine Rückerstattung für nicht genutzte Miettage. Saisonzeiten Hinsichtlich der Mietpreisberechnung beachten Sie bitte die Ausschreibungen beim jeweiligen Vermieter. Der erste und der letzte Miettag werden jeweils als voller Miettag berechnet, unabhängig von der Uhrzeit der Übernahme und Rückgabe.

SBAV-Versicherung (Selbstbehalts- bzw. Selbstbeteiligungsausschluss-Versicherung) Sofern Sie keine Zusatzversicherung vor Ort und auch keine All Inclusive-Versicherung wünschen, können Sie alternativ über uns vorab eine kostengünstige SBAV-Versicherung der HanseMerkur-Versicherung abschließen. Im Schadenfall zahlen Sie zunächst zwar vor Ort die anfallende Selbstbeteiligung. Nach Beendigung der Reise reichen Sie zuhause eine Schadenmeldung bei der HanseMerkur Versicherung ein und erhalten - nach Feststellung der berechtigten Ansprüche - die verauslagte Selbstbeteiligung wieder erstattet. Die Kosten für die SBAV werden je Miettag berechnet (max. Mietdauer 92 Tage) und betragen • Für PKW: EUR 3,50 oder EUR 6,00 (max. Deckungssumme: EUR 3.500 oder EUR 7.500). • Für Camper: EUR 5,50 oder EUR 9,00 (max. Deckungssumme: EUR 4.000 oder EUR 7.500). Wichtig: • Hinsichtlich der vor Ort zu leistenden Kaution bzw. der Versicherungsleistungen gelten die Bedingungen der Standard-Versicherung des jeweiligen Vermieters! • Grundsätzlich gilt: Deckt die Standard-Versicherung des Vermieters gewisse Schäden nicht (z.B. an Dach oder Unterboden), so hat der Mieter auch gegenüber der HanseMerkur keinerlei Ansprüche.

Steuern Die neuseeländische Goods and Service Tax (GST) von derzeit 15% ist in unseren Preisen bereits enthalten. Transfers Unsere Partner bieten Ihnen in der Regel kostenlose Transfers vom Flughafen zum Depot und zurück. Bitte beachten Sie die Informationen in den Mietbedingungen. Umbuchung Eine Umbuchung wird wie eine Stornierung und anschließende Neubuchung behandelt. Über anfallende Gebühren informieren wir Sie gerne vorab. Verkehr In Neuseeland herrscht Linksverkehr. Die Straßen sind oftmals eng und kurvig, so dass die Tagesetappen kurz gehalten werden sollten. Kalkulieren Sie höchstens mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 60-70 km/h. Für Fahrzeuge über 3.500 kg Gesamtgewicht beträgt die zulässige Höchstgeschwindigkeit 90 km/h. Bestimmte Routen sind für Wohnmobile verboten, z.B. Ninety Mile Beach im Norden des Landes.

Versicherungen Im Standard-Mietpreis ist eine Fahrzeugversicherung mit Selbstbehalt im Schadenfall eingeschlossen. Optional können gegen Aufpreis Zusatzpakete (z.B. Inclusive Pack oder Value Pack) gebucht werden. Diese beinhalten den bestmöglichen Versicherungsschutz des jeweiligen Vermieters, der zu einer Reduzierung der vor Ort zu hinterlegenden Kaution führt. Teilweise sind hier auch Leistungen wie z.B. Campingmöbel, Einwegmieten oder Dieselsteuer eingeschlossen. Je nach gewähltem Versicherungspaket ist vor Ort eine Kaution per Kreditkarte zu hinterlegen. Bei Rückbuchung auf Ihre Kreditkarte kann dies durch Kursschwankungen zu einem Minderbetrag führen. Keine Versicherung deckt in der Regel Schäden durch Salzwassereinfluss, sonstige Wasserschäden oder Fahrten auf nicht zugelassenen Straßen. Der Versicherungsschutz entfällt ebenfalls bei fahrlässig oder vorsätzlich herbeigeführten Schäden sowie bei Verstoß gegen die örtlichen Mietbedingungen. Bitte beachten Sie die Versicherungsbedingungen des jeweiligen Vermieters! Hinsichtlich der maximalen Deckungssumme der Haftpflichtversicherung des jeweiligen Vermieters können häufig nicht dieselben Maßstäbe angesetzt werden als bei uns zu Hause. Für unsere MietfahrzeugKunden haben wir deshalb eine zusätzliche Kfz-ReiseHaftpflichtversicherung abgeschlossen. Sofern nach einem Unfall die maximale Deckungssumme der Versicherung des Vermieters nicht ausreicht, ergänzt unsere HanseMerkur Reiseversicherung diese um maximal 1 Mio. Euro.

25


Wohnmobile

Britz und Maui

Britz und Maui sind beides Marken der Tourism Holdings (THL), dem größten Vermieter von Campern und Wohnmobilen in Neuseeland und Australien. Britz vermietet bereits seit 1982 Campmobile verschiedenster Größe in Neuseeland und ist damit ein Pionier mit großer Erfahrung im Mietgeschäft. Britz-Fahrzeuge sind max. 5 Jahre alt. Maui Campingfahrzeuge für gehobene Ansprüche bieten Platz für zwei bis sechs Personen und sind max. 2.5 Jahre alt, gegen Aufpreis können max. 1 Jahr alte Fahrzeuge (Elite) gebucht werden. Bei Buchung des Express Return Packs kann das Fahrzeug - nach einer unfallfreien Miete - mit leerem Benzintank und leerer Gasflasche zurück gegeben werden. Auch die Entleerung von Abwasser- und Toiletten­ tanks wird vom Vermieter übernommen.

Der Vermieter auf einen Blick große Flotte mit verschiedenen Modellen komplette Küchenausstattung keine Kosten für Bettwäsche oder Handtücher örtliche Steuern (3%) im Mietpreis eingeschlossen Kostenloser Transfer zwischen Station und Flughafen am ersten und letzten Miettag alle Fahrzeuge kostenlos ausgestattet mit Like a Local-Tablet mit GPS-Funktion und vorinstallierten Apps mit Informationen z.B. zu lokalen Attraktionen und Campingplätzen 24 Stunden Pannenhilfe - gebührenfrei erreichbar attraktive Zusatzpakete gegen Aufpreis (Inclusive Pack, The Bundle, Express Return Pack) Je nach Verfügbarkeit und Buchungsdatum attraktive Frühbucherrabatte und/oder Langzeitmietrabatte Selbstbeteiligung und Kaution bei Standard-Versicherung je nach Modell NZD 5.000-7.500 bei Mehrfachschäden fällt auch die Selbstbeteiligung mehrfach an Versicherungsschutz bei Schäden an Dach, Unterboden oder bei Einzelunfällen mit Überschlag nur durch Zusatzversicherung gedeckt Gebühr für Einwegmieten (NZD 50-250) Dieselsteuer vor Ort zahlbar (im Express Return Pack inklusive) Campingmöbel und Zusatzfahrer nur in Verbindung mit dem Inclusive Pack oder dem Bundle kostenfrei Gasfüllung nur in Verbindung mit dem Express Return Pack kostenfrei

Britz HiTop | Britz Voyager

Die baugleichen HiTop (für 3 Pers.) und Voyager (für 4 Pers.) Campervans sind die preiswerten Einstiegsmodelle in der Britz-Flotte. Die kompakten Fahrzeuge sind sehr einfach zu fahren. Ideal für Camper, die ohne Bad an Bord auskommen. Fahrzeugbeschreibung • Toyota Hiace, Diesel, Automatik • je 2 Sitzplätze in Fahrerkabine und Wohnbereich • kein Durchgang zum Wohnbereich • 70 l Tank, Verbrauch: ca. 10 l / 100 km • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag, Rückfahrkamera • Länge 5,38 m, Breite 1,93 m, Höhe 2,80 m, Innenhöhe 2,10 m • Freedom Camping-Zertifizierung Britz HiTop | Britz Voyager

Bettenmaße • Doppelbett im Heck 2,00 x 1,20 m •D  oppelbett im Dach 2,00 x 1,37 m (max. Belastung 200 kg) Fahrzeugausstattung • Klimaanlage in der Fahrerkabine während der Fahrt (keine Klimaanlage oder Heizung im Wohnbereich) • duales Batteriesystem • AM/FM Radio mit CD-Spieler, AUX-Eingang • 48 l Frisch- und 53 l Abwassertank • Gasflasche • Spüle mit Kaltwasser • Gaskocher, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (110 l; 240 V / 12 V) • tragbares Chemie-WC (Porta Potti) • 2 Baby- oder Kindersitz-Befestigungsmöglichkeiten im Wohnbereich Britz HiTop: Tag- und Nacht-Layout

26

Britz HiTop | Britz Voyager


Wohnmobile

Britz Britz Venturer

Der üppig dimensionierte Venturer Camper verfügt über ein extra breites Doppelbett und eine komfortable Ausstattung. Fahrzeugbeschreibung • Mercedes oder VW, Turbo Diesel, Automatik • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • 75 l Tank, Verbrauch ca. 10 l / 100 km • ABS, Fahrerairbag • L änge 6,00-7,20 m, Breite 2,04 m, Höhe 2,80 m, Innen­höhe 1,90-1,94 m • Freedom Camping-Zertifizierung • Optional: Fahrradträger für max. 2 Räder Britz Venturer

Bettenmaße • Sitzgruppe  im Heck, wahlweise zum Doppelbett 1,85 x 1,78 m oder zu zwei Einzelbetten 1,94 x 0,61 und 1,84 x 0,61 m umbaubar Fahrzeugausstattung • Klimaanlage in der Fahrerkabine während der Fahrt • Heizung im Wohnbereich (240 V oder Gas oder Diesel) • duales Batteriesystem • AM/FM Radio mit CD-Spieler • 63-140 l Frischwasser-/67-120 l Abwassertank • Gasflasche • Spüle und Dusche mit Warm- und Kaltwasser, Toilette • Gaskocher, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (80-110 l; 240 V / 12 V) • keine Kindersitz-Befestigungsmöglichkeit

Britz Venturer: Tag- und Nacht-Layout

Wohnraum mit Sitzgruppe im Heck

Britz VenturerPlus

Genauso üppig dimensioniert wie der Venturer, ­bietet der VenturerPlus ein zusätzliches Einzelbett und damit Platz für eine dritte Person. Ideal für 2 Erwachsene mit 1 Kind. Fahrzeugbeschreibung • Mercedes, Turbo Diesel, Automatik • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine, 1 Sitzplatz im vorderen Wohnbereich, hinter dem Fahrersitz • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • 75 l Tank, Verbrauch ca. 10 l / 100 Km • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbags • Länge 7,00 m, Breite 2,04 m, Höhe 2,80 m, Innenhöhe 1,90 m • Freedom Camping-Zertifizierung • Optional: Fahrradträger für max. 2 Räder

Britz VenturerPlus

Bettenmaße • im Heck wahlweise großes Doppelbett (1,91 x 1,78 m) oder zwei Einzelbetten (je 1,91 x 0,60 m) • hinter Fahrer-/Beifahrersitz 1 kurzes Einzelbett 1,75 x 0,66 m Fahrzeugausstattung • Klimaanlage in der Fahrerkabine während der Fahrt • Heizung im Wohnbereich (240 V oder Gas oder Diesel) • AM/FM Radio mit CD-Spieler • LCD-Monitor mit DVD-Spieler (240 V) • Zigarettenanzünder • 75-120 l Frisch- und 100-120 l Abwassertank • Gasflasche • Spüle und Dusche mit Warm- und Kaltwasser, Toilette • Gaskocher, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (110 l; 240 V / 12 V) • 1 Baby- oder Kindersitz-Befestigungsmöglichkeit (auf dem Sitzplatz im vorderen Wohnbereich)

Britz VoyagerPlus: Tag- und Nacht-Layout

3. Sitzplatz hinter dem Fahrer

27


Wohnmobile

Britz Britz Explorer

Ein gut ausgestattetes Motorhome mit zwei festen Doppelbetten für maximal 4 Personen. Fahrzeugbeschreibung • Mercedes oder VW, Turbo Diesel, Automatik • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine • 2 Sitzplätze hinter dem Fahrer in Fahrtrichtung • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • 75 l Tank, Verbrauch ca. 13 l / 100 km • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbags • Länge 7,25 m, Breite 2,34 m, Höhe 3,25 m, Innenhöhe 2,15 m • Freedom Camping-Zertifizierung • Optional: Fahrradträger für max. 3 Räder Britz Explorer Motorhome

Bettenmaße • Doppelbett über der Fahrerkabine 2,10 x 1,60 m • Doppelbett im Heck: 2,10 x 1,65 m Fahrzeugausstattung • Klimaanlage in der Fahrerkabine während der Fahrt • Heizung im Wohnbereich (Diesel) • duales Batteriesystem • AM/FM Radio, CD-Spieler, MP3-Audio, USB • LCD-Bildschirm und DVD-Spieler (240 V) • je 82 l Frisch- Abwassertank • Gasflasche • Spüle und Dusche mit Warm- und Kaltwasser, Toilette • Gaskocher, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (140 l; 240 V / 12 V) • Fliegengitter im Wohnbereich, Markise •m  ax. 2 Baby- oder Kindersitz-Befestigungsmöglichkeiten im Wohnbereich Britz Explorer: Tag- und Nacht-Layout

Blick Richtung Heck

Britz Vista

Ein gut ausgestattetes Motorhome mit zwei festen Doppelbetten und Mittelsitzgruppe für maximal 6 Personen. Fahrzeugbeschreibung • Mercedes oder VW, Turbo Diesel, Automatik • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine • 4 Sitzplätze in der Mittelsitzgruppe • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • 75 l Tank, Verbrauch ca. 13 l / 100 km • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbags • Länge 7,25 m, Breite 2,34 m, Höhe 3,25 m, Innenhöhe 2,15 m • Freedom Camping-Zertifizierung • Optional: Fahrradträger für max. 3 Räder Britz Vista Motorhome

Bettenmaße • Doppelbett über der Fahrerkabine 2,10 x 1,60 m •M  ittelsitzgruppe, zum kleinen Doppeklbett umbaubar 1,85 - 1,20 m • Doppelbett im Heck: 2,10 x 1,52 m Fahrzeugausstattung • Klimaanlage in der Fahrerkabine während der Fahrt • Heizung im Wohnbereich (Diesel) • duales Batteriesystem • AM/FM Radio, CD-Spieler • LCD-Bildschirm und DVD-Spieler (240 V) • je 82 l Frisch- Abwassertank • Gasflasche • Spüle und Dusche mit Warm- und Kaltwasser, Toilette • Gaskocher, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (140 l; 240 V / 12 V) • Fliegengitter im Wohnbereich, Markise •m  ax. 2 Baby- oder Kindersitz-Befestigungsmöglichkeiten im Wohnbereich

28

Britz Vista: Tag- und Nacht-Layout

Mittelsitzgruppe für 4 Personen


Wohnmobile

Britz Britz Frontier

6-Bett Motorhome mit komfortabler Ausstattung und zum Bett umbaubarer Sitzgruppe im Heck. Fahrzeugbeschreibung • Mercedes oder VW, Turbo Diesel, Automatik • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine • 4 Sitzplätze im vorderen Wohnbereich • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • 75 l Tank, Verbrauch ca. 13 l / 1oo km • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbags • Länge 7,10 m, Breite 2,38 m, Höhe 3,25 m, Innenhöhe 2,10 m • Freedom Camping-Zertifikat • Optional: Fahrradträger (für max. 3 Räder) Bettenmaße • Doppelbett über der Fahrerkabine 1,96 x 1,53 m • Mittelsitzgruppe, zu schmalem Doppelbett umbaubar: 2,00 x 1,30 m • Sitzgruppe im Heck, zum Doppelbett umbaubar: 2,20 x 1,45 m

Britz Frontier Motorhome

Fahrzeugausstattung • Klimaanlage in der Fahrerkabine während der Fahrt • Heizung im Wohnbereich (Diesel) • duales Batteriesystem • AM/FM Radio mit CD-Spieler • LCD-Bildschirm und DVD-Spieler (240 V) • 140 l Frisch- und 150 l Abwassertank • Gasflasche • Spüle und Dusche mit Warm- und Kaltwasser, Toilette • Gaskocher, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (140 l; 240 V / 12 V) • Fliegengitter im Wohnbereich, Markise • 3 Baby- oder Kindersitz-Befestigungsmöglichkeiten in der Wohnkabine

Britz Frontier: Tag- und Nacht-Layout

Küche mit Gasherd und Spüle

Britz, Neuseeland - Flexpreise (für alle Modelle) Preis pro Fahrzeug/Tag in € - Gültig: 01.04.17 - 31.03.18 A B C D E F G H

1 18 39 63 88 119 159 208 275

2 20 42 66 92 124 165 215 285

3 23 45 69 96 129 170 223 295

4 25 48 72 99 134 176 230 304

5 28 51 76 103 139 182 239 315

Code: 41641 6 30 54 79 106 143 188 248 326

7 32 57 82 110 149 194 256 338

8 35 60 85 114 153 200 264 349

Leistungen: • Fahrzeugversicherung mit Selbstbeteiligung • zusätzl. Kfz-Reise-Haftpflichtversicherung der HanseMerkur (Deckung max. EUR 1.000.000) • unbegrenzte Freikilometer • 15% GST-Steuer • komplette Küchenausstattung (Kochgeschirr, Geschirr und Besteck) • Bettwäsche und -decken • Transfers zwischen Flughafen und Depot bei Mietbeginn und -ende • Tablet mit GPS-Funktion und Apps z.B. zu lokalen Attraktionen und Campingplätzen Nicht eingeschlossen: • Treibstoff • Gebühren für zusätzliche Fahrer • Kosten für Gasfüllung (je nach Modell NZD 30-50) • Campingmöbel (je Miete: Stuhl NZD 18, Tisch NZD 25), Kindersitz (NZD 36) • Road User Charge (nur für Diesel-Fahrzeuge, pro 100 gefahrene km je nach Modell NZD 6,22-6,62, Änderung vorbehalten) • Mautgebühren • Einwegmietgebühren (max. NZD 250 je Miete) • Kreditkartengebühren • Kaution vor Ort (bei Standard-Versicherung je nach Modell NZD 5.000-7.500) • Datenvolumen zur Nutzung des Internets (1GB im Inclusive Pack eingeschlossen; Zusatzvolumen NZD 35/1 GB bzw. NZD 65/5 GB).

Flexpreis Erklärung: Wie funktionieren die Flexpreise? In der Flexpreis-Matrix finden Sie 64 verschiedene Flex-Level (A1-H8). Mindestens einmal je Woche werden vom Vermieter die Flexpreise neu festgelegt. Angebot und Nachfrage bestimmen den FlexLevel, welcher 2-stellig ist. Der Buchstabe bestimmt die Zeile, die Zahl die Spalte der Tabelle. Der Schnittpunkt bestimmt den anzuwendenden Flexpreis. Beispiel B5 bedeutet 2. Zeile und 5. Spalte, also EUR 51 pro Tag. Der Flexpreis gilt für jeweils 30 Tage, ab jedem 31. Miettag wird der Flexpreis neu bestimmt. Preisangebote gelten max. für 96 Stunden. Optionale Zuschläge: Britz Inclusive Pack - Leistungen: • Zusatzversicherung (Liability Reduction Option) ohne Selbstbeteiligung (Kaution vor Ort entfällt) • Gebühren für weitere Fahrer • Kosten für Campingmöbel und (bei Bedarf) Kindersitz(e) oder Heizlüfter • 1GB WiFi-Volumen (zur Nutzung eigener Geräte) Kosten pro Fahrzeug und Tag (max. berechnet für 50 Tage) The Bundle - Leistungen: • Gebühren für weitere Fahrer • Kosten für Campingmöbel und (bei Bedarf) Kindersitz(e) oder Heizlüfter • 1GB WiFi-Volumen (zur Nutzung eigener Geräte) Kosten pro Fahrzeug und Tag (max. berechnet für 50 Tage)

€ 34

€8

Britz Express Return Pack - Leistungen: • Fahrzeugrückgabe mit leerem Treibstofftank und leerer Gasflasche • Entleerungsservice für Toiletten- und Abwassertanks • Road User Charge Kosten für HiTop und Voyager - einmalig pro Fahrzeug und Miete ca. € 192 Kosten für übrige Modelle - einmalig pro Fahrzeug und Miete € 231 (Achtung: Aufgrund schwankender Treibstoff- und Gaspreise bleiben Preisänderungen für den Express Return Pack vorbehalten.)

J e nach Verfügbarkeit, Buchungsdatum und Mietdauer gewährt Britz Frühbucher- und/oder Langzeitmietrabatte (z.B. 5% ab 21 Miettage) auf die Flexpreise. Bitte teilen Sie uns Ihre Wunschmietdaten mit - wir beraten Sie gerne! (Hinweis: Auf optionale Zuschläge wie das Inclusive Pack werden keine Rabatte gewährt.)

Hinweis: Bitte beachten Sie auch das Camper ABC und die weiteren Mietbedingungen.

29


Wohnmobile

Maui Maui Ultima | Maui UltimaPlus

Die baugleichen Ultima (für 2 Pers.) und UltimaPlus (für 3 Pers.) Camper basieren auf einem Mercedes Sprinter oder VW Crafter und bieten viel Platz und Komfort. Fahrzeugbeschreibung • Mercedes oder VW, 2,2 l Turbo Diesel, Automatik • 2 Sitzplätze in Fahrerkabine (zum Wohnbereich drehbar) • 1 Sitzplatz im vorderen Wohnbereich, hinter dem Fahrersitz • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • 75 l Tank, Verbrauch ca. 13 l / 100 km • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag, Rückfahrkamera • L änge 7,00 m, Breite 2,04 m, Höhe 2,80 m, Innenhöhe 1,90 m • Freedom Camping-Zertifizierung

Maui Ultima | UltimaPlus

Bettenmaße • S itzgruppe im Heck, zum großen Doppelbett (1,91 x 1,78 m) oder zu zwei Einzelbetten (je 1,91 x 0,60 m) umbaubar • S itz hinter dem Fahrersitz, zum kleinen Einzelbett (1,75 x 0,66 m) umbaubar (nur im UltimaPlus garantiert) Fahrzeugausstattung • Klimaanlage in der Fahrerkabine während der Fahrt • Heizung im Wohnbereich (Diesel) • 12 V Solarenergie-Versorgung • AM/FM Radio, CD-Spieler, AUX/USB • LCD-Monitor und DVD-Spieler (240 V) • je 120 l Frisch- und Abwassertanks, Gasflasche • Spüle & Dusche mit Warm- & Kaltwasser, Toilette • Gaskocher, Mikrowelle (240 V) • außen ausziehbarer Gas-BBQ (Herd/Grill) • Kühlschrank mit Gefrierfach (110 l; 240 V / 12 V) • Fahrzeugsafe • 1 Kindersitz-Befestigungsmöglichkeit auf dem Sitzplatz im Wohnbereich hinter dem Fahrer (nur im UltimaPlus)

Maui UltimaPlus: Tag- und Nacht-Layout

Maui Ultima | UltimaPlus

Maui Beach | Maui River

Die hochwertig ausgestatteten Maui Wohnmobile ­Beach und River sind identisch aufgebaut. Das Modell Beach darf mit max. 4, das Modell River mit max. 6 Personen belegt werden. Fahrzeugbeschreibung • Mercedes oder VW, 2,0-2,2 l Turbo Diesel, Automatik • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine (zum Wohnbereich drehbar) • 4 Sitzplätze im Wohnbereich hinter der Fahrerkabine • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • 75 l Tank, Verbrauch ca. 13 l / 100 km • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag, Rückfahrkamera • Länge 7,10 m, Breite 2,38 m, Höhe 3,25 m, Innenhöhe 2,10 m • Freedom Camping-Zertifizierung Maui River

Bettenmaße • Doppelbett über der Fahrerkabine 1,96 x 1,53 m •M  ittelsitzgruppe, umbaubar zum kleinen Doppelbett 2,00 x 1,30 m • S itzgruppe im Heck, zum Doppelbett umbaubar 2,20 x 1,45 m Fahrzeugausstattung • Klimaanlage in der Fahrerkabine während der Fahrt • Heizung im Wohnbereich (Diesel) • 12 V Solarenergie-Versorgung • AM/FM Radio, CD-Spieler/MP3 Audio/AUX/USB • LCD-Monitor und DVD-Spieler (240 V) • 140 l Frisch- und 150 l Abwassertank, Gasflasche • Spüle und Dusche mit Warm- und Kaltwasser, Toilette • Gaskocher mit Grill, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (130-140 l; 240 V / 12 V) • Fahrzeugsafe • Sonnenmarkise, Fliegengitter an Fenstern im Wohnbereich • 3 Baby- bzw. Kindersitz-Befestigungsmöglichkeiten im Wohnbereich

30

Maui River: Tag- und Nacht-Layout

Maui Beach | River Motorhome


Wohnmobile

Maui Maui Sunset

Ein komfortables 6-Bett-Wohnmobil mit zwei festen Betten und einer Sitzgruppe. Deshalb geeignet für max. 4 Erwachsene und 2 Kinder. Fahrzeugbeschreibung • Mercedes oder VW, 2,2 l Turbo Diesel, Automatik • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine • 4 Sitzplätze im Wohnbereich hinter der Fahrerkabine • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • 75 l Tank, Verbrauch ca. 13 l / 100 km • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag, Rückfahrkamera • Länge 7,22 m, Breite 2,30 m, Höhe 3,25 m, Innenhöhe 2,15 m • Freedom Camping Zertifizierung Maui Sunset Motorhome

Bettenmaße • Doppelbett über der Fahrerkabine 2,10 x 1,65 m • Mittelsitzgruppe, umbaubar zum kleinen Doppelbett 1,85 x 1,20 m • Doppelbett im Heck 2,10 x 1,35 m Fahrzeugausstattung • Klimaanlage in der Fahrerkabine während der Fahrt • Heizung im Wohnbereich (Diesel) • 12 V Solarenergie-Versorgung • AM/FM Radio, CD-Spieler/MP3 Audio/USB • LCD-Monitor und DVD-Spieler (240 V) • je 82 l Frisch- und Abwassertank, Gasflasche • Spüle und Dusche mit Warm- und Kaltwasser, Toilette • Gaskocher mit Grill, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (140 l; 240 V / 12 V) • Fahrzeugsafe • Sonnenmarkise, Fliegengitter an Fenstern im Wohnbereich • 2 Baby- oder Kindersitz-Befestigungsmöglichkeiten im Wohnbereich

Maui Sunset: Tag- und Nacht-Layout

Bett und Spielwiese

Maui, Neuseeland - Flexpreise (für alle Modelle) Preis pro Fahrzeug/Tag in € - Gültig: 01.04.17 - 31.03.18 A B C D E F G H

1 40 63 89 118 156 204 260 331

2 43 66 93 123 162 211 268 341

3 46 69 96 127 168 217 276 351

4 49 72 99 132 173 224 285 361

5 51 75 103 136 179 231 294 371

Code: 41736 6 54 79 106 141 185 238 303 382

7 57 82 110 146 191 245 312 392

8 60 86 113 150 197 252 322 403

Leistungen: • Fahrzeugversicherung mit Selbstbeteiligung • zusätzl. Kfz-Reise-Haftpflichtversicherung der HanseMerkur (Deckung max. EUR 1.000.000) • unbegrenzte Freikilometer • 15% GST-Steuer • komplette Küchenausstattung (Kochgeschirr, Geschirr und Besteck) • Bettwäsche und -decken • Transfers zwischen Flughafen und Depot bei Mietbeginn und -ende • Tablet mit GPS-Funktion und Apps z.B. zu lokalen Attraktionen und Campingplätzen. Nicht eingeschlossen: • Treibstoff • Gebühren für zusätzliche Fahrer • Kosten für Gasfüllung (je nach Modell NZD 30-50) • Campingmöbel (je Miete: Stuhl NZD 18, Tisch NZD 25), Kindersitz (NZD 36) • Road User Charge (pro 100 gefahrene Kilometer je nach Modell NZD 6,22 - 6,62, Änderung vorbehalten) • Mautgebühren • Einwegmietgebühren (max. NZD 250 je Miete) • Kreditkartengebühren • Kaution vor Ort (bei Standard-Versicherung NZD 7.500) • Datenvolumen zur Nutzung des Internets (1GB im Inclusive Pack eingeschlossen; Zusatzvolumen NZD 35/1 GB bzw. NZD 65/5 GB). Hinweis: Bitte beachten Sie auch das Camper ABC und die weiteren Mietbedingungen.

Flexpreis Erklärung: Wie funktionieren die Flexpreise? In der Flexpreis-Matrix finden Sie 64 verschiedene Flex-Level (A1-H8). Mindestens einmal je Woche werden vom Vermieter die Flexpreise neu festgelegt. Angebot und Nachfrage bestimmen den FlexLevel, welcher 2-stellig ist. Der Buchstabe bestimmt die Zeile, die Zahl die Spalte der Tabelle. Der Schnittpunkt bestimmt den anzuwendenden Flexpreis. Beispiel B5 bedeutet 2. Zeile und 5. Spalte, also EUR 75 pro Tag. Der Flexpreis gilt für jeweils 30 Tage, ab jedem 31. Miettag wird der Flexpreis neu bestimmt. Preisangebote gelten max. für 96 Stunden. Optionale Zuschläge: Maui Inclusive Pack - Leistungen: • Zusatzversicherung (Liability Reduction Option) ohne Selbstbeteiligung (Kaution vor Ort entfällt), Gebühren für weitere Fahrer • Kosten für Campingmöbel und (bei Bedarf) Kindersitz(e) oder Heizlüfter • 1GB WiFi-Volumen (zur Nutzung eigener Geräte) Kosten pro Fahrzeug und Tag (max. berechnet für 50 Tage) The Bundle - Leistungen: • Gebühren für weitere Fahrer • Kosten für Campingmöbel und (bei Bedarf) Kindersitz(e) oder Heizlüfter • 1GB WiFi-Volumen (zur Nutzung eigener Geräte) Kosten pro Fahrzeug und Tag (max. berechnet für 50 Tage)

€ 32

€8

Maui Express Return Pack - Leistungen: • Fahrzeugrückgabe mit leerem Treibstofftank und leerer Gasflasche • Entleerungsservice für Toiletten- und Abwassertanks, Road User Charge Kosten einmalig pro Fahrzeug und Miete (Achtung: Aufgrund schwankender Treibstoff- und Gaspreise bleiben Preisänderungen für den Express Return Pack vorbehalten.) € 231 Maui Elite (Fahrzeugalter bei Mietbeginn garantiert unter 1 Jahr) Aufpreis pro Fahrzeug und Tag

€ 20

Maui Winery Havens - Leistung: • Stellplatz für 1 Nacht • Gourmet-Picknickkorb für 2 Personen und eine Flasche Wein

€ 69

Je nach Verfügbarkeit, Buchungsdatum und Mietdauer gewährt Maui Frühbucher- und/oder Langzeitmietrabatte (z.B. 5% ab 21 Miettage) auf die Flexpreise. Bitte teilen Sie uns Ihre Wunschmietdaten mit - wir beraten Sie gerne! (Hinweis: Auf optionale Zuschläge wie das Inclusive Pack werden keine Rabatte gewährt.)

31


Wohnmobile

APOLLO

Der Vermieter auf einen Blick max. 3 Jahre alte Fahrzeuge kostenfreie, komplette Fahrzeugausstattung keine Kosten für weitere Fahrer Best of Special: 5% Frühbucher-Rabatt bei Buchung min. 180 Tage vor Fahrzeugübernahme ab 21 Tagen 5% Langzeitmietrabatt Best of Special: kostenfreie Campingmöbel bei durchgehenden Mieten ab 14 Tagen vor Ort Informationen zu lokalen Attraktionen und Campingplatzführer kostenloser Transfer vom/zum Flughafen 24 Stunden Pannenhilfe gebührenfrei erreichbar Zusatzsteuer für Dieselfahrzeuge vor Ort zahlbar (je nach Modell NZD 6,22-6,62 pro 100 gefahrene km) 1. Gasfüllung vor Ort zahlbar (eingeschlossen im Value Pack) kein Versicherungsschutz bei Schäden an Markisen Schäden an Dach und Unterboden werden nur durch Zusatzversicherung (Value Pack) gedeckt (Selbstbehalt hier max. NZD 7.500) bei Mehrfachschäden fällt auch der Selbstbehalt mehrfach an keine Befestigungsmöglichkeit für Babyschalen  für Kinder unter 6 Monaten

Apollo Motorhome Holidays startete 1985 mit der Vermietung von Wohnmobilen. Heute umfasst die Flotte des immer noch in Familienbesitz befindlichen Unternehmens mehr als 3.500 Fahrzeuge in Australien, Neuseeland und den USA. In Neuseeland zählen auch die Marken Star RV, Cheapa Campa und Hippie Camper zur Apollo-Gruppe.

Apollo Hitop Camper

Der populäre Hitop Campervan ist einfach zu fahren wie ein PKW, besitzt ein festes Hochdach und bietet ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis. Ein Fahrzeug für max. 2 Personen! Fahrzeugbeschreibung • Toyota Hiace, 2,7 l Benzinmotor, Gangschaltung oder Automatik • 70 l Benzintank, Verbrauch ca. 12 l/100 km • Servolenkung, ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine • kein Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • Länge 4,90 m, Breite 1,70 m, Höhe 2,70 m, Innenhöhe 1,95 m • keine Freedom Camping-Zertifizierung Apollo Hitop Camper

Bettenmaße • Sitzgruppe, leicht zu einem Doppelbett umbaubar: Doppelbett = 1,90 x 1,60 m Fahrzeugausstattung • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • duales Batteriesystem • Zigarettenanzünder (geeignet zum Laden von Akku-Geräten) • AM/FM Radio mit CD-Spieler • Stauraum unter den Sitzbänken • Spüle mit Handpumpe (Kaltwasser) • 55 l Frischwassertank (kein Abwassertank) • 2 kg Gasflasche • 2-flammiger Gasherd, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (62 l; 240 V und 12 V) • Fliegengitter an einigen Fenstern • Feuerlöscher • kein Baby- bzw. Kindersitz möglich

32

Apollo Hitop Camper: Tag- und Nacht-Layout

Apollo Hitop Camper


Wohnmobile

APOLLO Apollo Endeavour HiTop Camper

Der Endeavour Campervan mit zusätzlichem Bett im Hochdach ist ideal für preisbewusste Familien, die auf Dusche und WC im Reisemobil verzichten können. Geeignet für max. 2 Erw. und 2 Kinder. Fahrzeugbeschreibung • Toyota Hiace, 2,6 l Benzinmotor, Automatik • 70 l Benzintank, Verbrauch ca. 13 l / 100 km • Servolenkung, ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag • je 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine und im Wohnbereich • kein Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • Länge 4,90 m, Breite 1,70 m, Höhe 2,70 m und Innenhöhe 1,95 m • keine Freedom Camping-Zertifizierung Bettenmaße • Sitzgruppe, leicht zu einem Doppelbett umbaubar: Doppelbett = 1,90 x 1,40 m • Doppelbett im Hochdach: 2,00 x 1,40 m (belastbar mit max. 200 kg) Fahrzeugausstattung • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • duales Batteriesystem • Zigarettenanzünder (geeignet zum Laden von AkkuGeräten) • AM/FM Radio mit CD-Spieler • Spüle mit Handpumpe (Kaltwasser) • 31 l Frischwassertank (kein Abwassertank) • 2 kg Gasflasche • 2-flammiger Gasherd, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (62 l; 240 V und 12 V) • Fliegengitter an einigen Fenstern • Feuerlöscher • 2 Baby-/Kindersitz-Befestigungsmöglichkeiten (nicht möglich für Babys unter 6 Mon./9 kg)

Apollo Endeavour Camper

Apollo Endeavour Camper: Tag- und Nacht-Layout

Sitze in der Wohnkabine in Fahrtrichtung

Apollo Euro Tourer

Ein geräumiger Camper mit extra großem Bett und Klimaanlage auch im Wohnbereich. Fahrzeug auf bewährter Mercedes- oder VW-Basis für komfortables Reisen zu Zweit. Fahrzeugbeschreibung • Mercedes oder VW, 2,5 l Turbo Diesel, Gangschaltung oder Automatik • 75 Liter Tank, Verbrauch ca. 12 l/100 km • Servolenkung, ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • Länge 7,10 m, Breite 2,00 m, Höhe 3,20 m, Innenhöhe 1,90 m • Freedom Camping-Zertifizierung Apollo Euro Tourer

Bettenmaße • Sitzgruppe im Heck, zum großen Doppelbett umbaubar: 2,00 x 1,70 m Fahrzeugausstattung • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • Heizung im Wohnbereich (Gas) • AM/FM Radio mit CD-Spieler, TV/DVD-Spieler (240 V) • duales Batteriesystem • Zigarettenanzünder (geeignet zum Laden von Akku-Geräten) • Kühlschrank mit Gefrierfach (80 l; 240 V und 12 V) • 3-flammiger Gasherd, Mikrowelle (240 V) • Sanitärraum mit Dusche und WC • Spüle und Dusche mit Heiß- und Kaltwasser • je 70 l Frisch- und Abwassertank, 4 kg Gasflasche • Feuerlöscher • kein Baby- bzw. Kindersitz möglich

Apollo Euro Tourer: Tag- und Nacht-Layout

Viel Platz für 2 Personen

33


Wohnmobile

APOLLO Apollo Euro Camper

Ein komfortables Motorhome mit Küche und Sanitärraum. Ideal für 3-4 Personen. Fahrzeugbeschreibung • Mercedes oder VW, 2,1 l Turbo Diesel, Gangschaltung oder Automatik • 75 l Tank, Verbrauch ca. 14 l/100 km • Servolenkung, ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag • je 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine und im Wohnbereich • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • Länge 7,70 m, Breite 2,30 m, Höhe 3,50 m, Innenhöhe 2,10 m • Freedom Camping-Zertifizierung Bettenmaße •M  ittelsitzgruppe, leicht zu einem Doppelbett umbaubar: 1,90 x 1,40 m • 2. Doppelbett über Fahrerkabine 2,00 x 1,40 m Fahrzeugausstattung • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • Heizung im Wohnbereich (Gas) • Duales Batteriesystem • Zigarettenanzünder (geeignet zum Laden von Akku-Geräten) • AM/FM Radio mit CD-Spieler, TV/DVD-Spieler (240 V) • Sanitärraum mit Dusche, Handwaschbecken und WC • Spüle und Dusche mit Heiß- und Kaltwasser • je 100 l Frisch- und Abwassertank, 4 kg Gasflasche • 3-flammiger Gasherd, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (110 l; 240 V und 12 V) • Fliegengitter an einigen Fenstern • Sonnenmarkise, Feuerlöscher • Sicherheitsnetz am oberen Doppelbett • 2 Baby-/Kindersitz-Befestigungsmöglichkeiten (nicht möglich für Babys unter 6 Mon./9 kg)

Apollo Euro Camper

Apollo Euro Camper: Tag- und Nacht-Layout

Apollo Euro Camper

Apollo Euro Star

Das Wohnmobil in der Apollo Flotte mit besonders großzügigem Platzangebot und komfortabler Ausstattung. Ideal für 2, maximal für 4 Personen. Fahrzeugbeschreibung • Mercedes oder VW, 2,5 l Turbo Diesel, Automatik • 75 l Tank, Verbrauch ca. 14 l/100 km • Servolenkung, ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag • 75 l Tank, Verbrauch ca. 14 l/100 km • je 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine und im Wohnbereich • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • Länge 7,70 m, Breite 2,30 m, Höhe 3,50 m, Innenhöhe 2,10 m • Freedom Camping-Zertifizierung Apollo Euro Star

Bettenmaße • Doppelbett über der Fahrerkabine 2,10 x 1,50 m • E lektrisch absenkbares Doppelbett über Sitzgruppe im Heck 2,00 x 1,30 m Fahrzeugausstattung • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • Heizung im Wohnbereich (Gas) • d uales Batterie System, Zigarettenanzünder (geeignet zum Laden von Akku-Geräten) • AM/FM Radio mit CD-Spieler, TV/DVD-Spieler (240 V) • Sanitärraum mit Dusche, Handwaschbecken und WC • Spüle und Dusche mit Heiß- und Kaltwasser • je 150 l Frisch- und Abwassertank, 2x 4 kg Gasflaschen • 2 -flammiger Gasherd, 1 elektrische Kochplatte, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (150 l; 240 V, 12 V, Gas) • Fliegengitter an einigen Fenstern • Sonnenmarkise, Feuerlöscher • Sicherheitsnetz am oberen Doppelbett • 2 Baby-/Kindersitz-Befestigungsmöglichkeiten (nicht möglich für Babys unter 6 Mon./9 kg)

34

Apollo Euro Star: Tag- und Nacht-Layout

Apollo Euro Star


Wohnmobile

APOLLO Apollo Euro Deluxe

Mit großem Komfort und drei Betten ausgestattetes Wohnmobil. Ideal für 4, maximal für 5-6 Personen. Fahrzeugbeschreibung • Mercedes oder VW, 2,1 l Turbo Diesel, Gangschaltung oder Automatik • 75 l Tank, Verbrauch ca. 14 l/100 km • Servolenkung, ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine, 4 im Wohnbereich • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • Länge 7,70 m, Breite 2,30 m, Höhe 3,50 m, Innenhöhe 2,10 m • Freedom Camping-Zertifizierung Bettenmaße • Doppelbett über der Fahrerkabine 2,10 x 1,50 m • Sitzgruppe in der Fahrzeugmitte, leicht zu einem Doppelbett umbaubar: 2,00 x 1,20 m • Sitzgruppe im Heck, leicht zu einem großen Doppelbett umbaubar: 2,10 x 1,40 m

Apollo Euro Deluxe

Fahrzeugausstattung • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • Heizung im Wohnbereich (Gas) • duales Batterie System, Zigarettenanzünder (geeignet zum Laden von Akku-Geräten) • AM/FM Radio mit CD-Spieler, TV/DVD-Spieler (240 V) • Sanitärraum mit Dusche, Handwaschbecken und WC • Spüle und Dusche mit Heiß- und Kaltwasser • je 100 l Frisch- und Abwassertank, 2x 4kg Gasflaschen • 3-flammiger Gasherd, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (110 l; 240 V und 12 V) • Fliegengitter an einigen Fenstern • Sonnenmarkise, Feuerlöscher • Sicherheitsnetz am oberen Doppelbett • 2 Baby-/Kindersitz-Befestigungsmöglichkeiten (nicht möglich für Babys unter 6 Mon./9 kg)

Apollo Euro Deluxe: Tag- und Nacht-Layout

Apollo Camper, Neuseeland - Flexpreise (für alle Modelle) Preis pro Fahrzeug/Tag in € - Gültig: 01.04.17 - 31.03.18 A B C D E F G H

1 14 26 44 67 92 120 151 200

2 15 28 46 70 95 124 155 216

3 17 29 49 73 98 128 159 231

4 19 31 52 76 101 132 166 247

5 20 34 55 79 105 136 170 262

6 22 36 58 83 109 140 173 301

Code: 2353 7 23 39 61 86 113 143 177 324

8 25 42 64 89 116 147 185 347

Flexpreis Erklärung: Wie funktionieren die Flexpreise? In der Flexpreis-Matrix finden Sie 64 verschiedene Flex-Level (A1-H8). Jede Woche legt der Vermieter die Flexpreise neu fest. Angebot und Nachfrage bestimmen den 2-stelligen Flexpreis: der Buchstabe bestimmt die Zeile, die Zahl die Spalte der Tabelle und der Schnittpunkt den anzuwendenden Flexpreis. Beispiel: B5 = 2. Zeile und 5. Spalte, also EUR 34 pro Tag. Die Flex-Rate gilt für jeweils 7 Tage, ab dem 8., 15., 22. usw. Miettag wird der Flexpreis neu bestimmt. 5% Frühbucherrabatt: Wenn Sie mindestens 180 Tage vor Übernahme buchen, erhalten Sie 5% Rabatt auf die Flex-Preise. Der Frühbucherrabatt gilt nicht auf den Value Pack-Zuschlag, ist aber kombinierbar mit dem Langzeitrabatt! Langzeitmietrabatt: Ab 21 Tagen erhalten Sie 5% Ermäßigung auf die aufgeführten Flexpreise (keine Ermäßigung auf den Value Pack-Zuschlag). Winter-Special: 7 Tage mieten = 5 Tage zahlen oder 14=10 oder 21=15 Tage oder 27=21 Tage sowie 20% Rabatt auf den Value Pack (gültig bei Fahrzeug­ übernahme und -rückgabe innerhalb des Zeitraums 01.05.17-15.09.17; Zusatzleistungen wie Value Pack werden weiter pro Tag berechnet; nicht kombinierbar mit Langzeitmietermäßigungen oder anderen Specials). Christchurch-Auckland-Special: 20% Rabatt auf die Flex-Raten, keine Einwegmietgebühr und kostenlose Fährüberfahrt (nur Fahrzeug) zwischen Süd- und Nordinsel (gültig bei Fahrzeugübernahme in Christchurch im Zeitraum 15.09.1731.10.17; max. 21 Miettage; kein Rabatt auf den Value Pack-Zuschlag; nicht kombinierbar mit Langzeitmietermäßigungen oder anderen Specials).

Apollo Euro Deluxe

Leistungen: • Fahrzeugversicherung mit Selbstbeteiligung • Zusätzliche Kfz-Reise-Haftpflichtversicherung der HanseMerkur (Deckung max. EUR 1.000.000) • Unbegrenzte Freikilometer • 15% GST-Steuer • Komplette Fahrzeugausstattung (Bettzeug, Handtücher, Geschirr, Besteck), ab 14 Miettagen auch Campingtisch und -stühle • Gebühren für weitere Fahrer • Transfers zwischen Flughafen und Depot Nicht eingeschlossen: • Treibstoff, Mautgebühren, Kreditkartengebühren. • Einwegmietgebühren (max. NZD 300 je Miete). • Kosten für die erste Gasfüllung (NZD 25 für Hitop, Euro Tourer und Endeavour, NZD 35 für Euro Camper, Star und Deluxe; Gasflasche muss bei Rückgabe nicht voll sein) sowie WC-Chemikalien (NZD 2,50 pro Einheit). • Dieselsteuer (pro 100 gefahrene km NZD 6,22 für Euro Tourer, NZD 6,62 für Euro Camper, Star und Deluxe, Stand September 2016, vorbehaltlich Änderung seitens der neuseel. Regierung). • Kindersitz (NZD 30 je Miete). • Kaution vor Ort (bei Standard-Versicherung je nach Modell NZD 5.000-7.500). Optionale Zuschläge: Apollo Value Pack - Leistungen: • Fahrzeugversicherung ohne Selbstbeteiligung (VIP Cover) • 1. Gasfüllung und Erstausstattung mit WC-Chemikalien • Campingtisch/-stühle und (bei Bedarf) Kinder-/Babysitze Kosten pro Fahrzeug und Tag (max. berechnet für 50 Tage bei durchgehender Miete)

€ 34

GPS-System, mehrsprachig, NZD 10 pro Tag (max. NZD 100). Hinweis: Bitte beachten Sie auch das Camper ABC und die weiteren Mietbedingungen.

35


Wohnmobile

SPACESHIPS Spaceships bietet raffiniert ausgestattete Mini-Camper an, darunter den besonders komfortablen Dream Sleeper. Mini-Camper basieren auf gebrauchten, sehr zuverlässigen Toyota Minivans, deren Inneneinrichtung alle 12-18 Monate erneuert wird. Der einzigartige Dream Sleeper Campervan basiert auf dem VW Crafter. Der Vermieter auf einen Blick Mindestalter des Fahrers nur 18 Jahre Keine Gebühr für weitere Fahrer Keine Gebühr für Einwegmieten Keine Kosten für Bettwäsche oder Handtücher 24 Stunden Pannenhilfe gebührenfrei erreichbar Diesel-Steuer vor Ort zahlbar (in der All InclusiveVersicherung inklusive) Campingmöbel nur bei den Dream Sleeper-Modellen inklusive Baby-/Kindersitze vor Ort zahlbar Bei Mehrfachschäden fällt auch der Selbstbehalt mehrfach an

Spaceship Beta 2

Spaceship Beta 2S Spaceship Beta 2

Das populärste Spaceship in der Flotte, jünger, mit weniger Laufleistung (min. aber 80.000 km) und besser ausgestattet als die besonders günstigen Rocket-Modelle. Fahrzeugbeschreibung • Toyota Estima, 2,4 l Benzinmotor, Automatik • 2 Sitzplätze vorne/1-2 hinten, 2 seitliche Schiebetüren • 60 l Benzintank, Verbrauch ca. 10 l / 100km • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag, Zentralverriegelung • Servolenkung, elektrische Fensterheber • Länge 4,80 m, Breite 1,60 m, Höhe 1,80 m • Keine Freedom Camping-Zertifizierung Bettenmaße • Rückbank, zum Doppelbett umbaubar: 1,90 x 1,40 m (bei geöffneter Heckklappe: 2,10 x 1,40 m) Fahrzeugausstattung • Klimaanlage (während der Fahrt) • Zigarettenanzünder (zum Laden von Akku-Geräten) • AM/FM Radio, AUX-Anschluss • Frischwasserkanister (20 l) • 2-flammiger Gaskocher mit Kartusche • 15 l Kühlschrank (12 V, gespeist von separater Batterie) • Geschirr und Besteck (Grundsortiment) • Heckmarkise und seitliche Markise (1,50 x 1,50 m) • max. 1 Baby- oder Kindersitz-Befestigungsmöglichkeit

Spaceship Beta 2S

Das Spaceship Beta 2S ist ähnlich ausgestattet wie das Spaceship Beta 2, aber ohne Sitze im Heck und deshalb mit mehr Platz für Zwei. Fahrzeugbeschreibung • Toyota Estima, 2,4 l Benzinmotor, Automatik • 2 Sitzplätze vorne, 2 seitliche Schiebetüren • 60 l Benzintank, Verbrauch ca. 10 l / 100km • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag, Zentralverriegelung • Servolenkung, elektrische Fensterheber • Länge 4,80 m, Breite 1,60 m, Höhe 1,80 m • Keine Freedom Camping-Zertifizierung Bettenmaße • Rückbank, zum Doppelbett umbaubar: 1,90 x 1,40 m (bei geöffneter Heckklappe: 2,10 x 1,40 m) Fahrzeugausstattung • Klimaanlage (während der Fahrt) • Zigarettenanzünder (zum Laden von Akku-Geräten) • AM/FM Radio, AUX-Anschluss • Frischwasserkanister (20 l) • 2-flammiger Gaskocher mit Kartusche • 15 l Kühlschrank (12 V, gespeist von separater Batterie) • Geschirr und Besteck (Grundsortiment) • Heckmarkise und seitliche Markise (1,50 x 1,50 m) • keine Kindersitz-Befestigungsmöglichkeit

Spaceship Dream Sleeper Mini Das neueste Spaceship - mit mehr Komfort und viel Stauraum. Ausgestattet mit praktischer Campingküche und extra großem Doppelbett. Fahrzeugbeschreibung • Toyota Estima, 2,4 l Benzinmotor, Automatik • 2 Sitzplätze vorne (zum Wohnbereich drehbar) • 2 seitliche Schiebetüren • 65 l Benzintank, Verbrauch ca. 9 l / 100km • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag, Servolenkung • Zentralverriegelung, elektrische Fensterheber • Länge 4,80 m, Breite 1,80 m, Höhe 1,75 m • Keine Freedom Camping-Zertifizierung Bettenmaße •R  ückbank, zum Doppelbett umbaubar: 1,85 x 1,40 m (mit Topper und höherwertigerer Bettwäsche). Fahrzeugausstattung • Klimaanlage (während der Fahrt) • Zigarettenanzünder (zum Laden von Akku-Geräten) • AM/FM Radio/CD, AUX-Anschluss • Frischwasserkanister (10 l) mit Wasserpumpe • 2-flammiger Gaskocher mit Kartusche • 41 l Kühlschrank (12 V, gespeist von separater Batterie) • Geschirr und Besteck (Grundsortiment) • Campingtisch/-stühle • Markise für Seite oder Heck (1,50 x 1,50 m) • keine Kindersitz-Befestigungsmöglichkeit

36

Dream Sleeper Mini

Küche mit Gaskocher und Kühlschrank

Spaceship Delta: Tag-Layout

Dream Sleeper Mini

Bequemes Bett mit hochwertiger Wäsche

Spaceship Delta: Nacht-Layout


Wohnmobile

SPACESHIPS Spaceship Dream Sleeper

Erstmalig bietet Spaceships auch einen großen Campervan für 2 Personen an. Einzigartig das Raumgefühl in diesem Fahrzeugsegment, weil zugunsten von bequemen Sitz- und Schlafmöglichkeiten auf einen Toilettenraum verzichtet wurde. Fahrzeugbeschreibung • VW Crafter, Baujahr 2015, 2,0 l Turbo Diesel, 6-GangSchaltung • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine (zum Wohnbereich hin drehbar) • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • Einstieg auch durch die seitliche Schiebetür • 75 l Dieseltank, Verbrauch ca. 9 l / 100km • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag, Rückfahrkamera • Zentralverriegelung, elektrische Fensterheber • Länge 6.94 m, Breite 1,93 m, Höhe 2,70 m, Innenhöhe 1,90 m • Keine Freedom Camping-Zertifizierung

Dream Sleeper

Bettenmaße Festes Doppelbett im Heck mit Lattenrost, Qualitäts-Matratze/Bettwäsche und elektrischer Bettdecke (2,03 x 1,67 m) Fahrzeugausstattung • Klimaanlage in der Fahrerkabine (während der Fahrt) • Dieselheizung im Standbetrieb • Duales Batteriesystem • Zigarettenanzünder (zum Laden von Akku-Geräten) • AM/FM Radio/CD, Bluetooth • je 60 l Frisch- und Abwassertanks • Sideboard mit Spüle, Kalt- und Warmwasser • 90 l Kühlschrank (12 / 240 V) • Außengrill/-kocher mit 4 kg Gasflasche • Nespresso Kaffeemaschine, Toaster • Geschirr und Besteck • 2er Sofa mit Klapptisch, Campingtisch/-stühle • Seitenmarkise (4,00 x 2,00 m) • keine Kindersitz-Befestigungsmöglichkeit

Wohnbereich mit 2er Sofa und drehbaren Sitzen

Behaglicher, heller Wohnbereich

Dream Sleeper: Layout (Sitze in Fahrtrichtung)

Spaceships, Neuseeland - Flexpreise (für alle Modelle) Preis pro Fahrzeug/Tag in € - Gültig: 01.12.16 - 31.03.18

Code: 9244

1 2 3 4 5 6 7 8 A 12 14 17 20 23 26 29 32 B 35 38 40 43 46 49 52 55 C 58 61 64 67 69 72 75 78 D 81 84 87 90 93 95 98 101 E 104 107 110 113 116 119 121 124 F 127 130 133 136 139 142 145 147 G 150 153 156 159 162 165 168 171 H 173 179 185 191 197 202 208 214 Leistungen: Fahrzeugversicherung mit NZD 3.000 Selbstbeteiligung (Dream ­Sleeper NZD 5.000); zusätzliche Kfz-Reise-Haftpflichtversicherung der HanseMerkur ­(Deckung max. EUR 1.000.000); unbegrenzte Freikilometer; Gebühren für zusätzliche Fahrer; Campingausstattung (Bettzeug, Kocher, Kochgeschirr, Wasserkanister; Dream Sleeper Mini & Dream Sleeper zusätzlich Campingtisch und -stühle; Dream Sleeper auf Wunsch mit portabler Toilette und Solardusche); 15% (GST) Steuer; Transfer ab/ bis Flughafen oder Stadthotel bei Miete eines Dream Sleepers (bei Miete eines Spaceships ab 21 Tagen Dauer Transfer vom Flughafen oder Stadthotel zur Mietstation bei Mietbeginn). Nicht eingeschlossen: Treibstoff; Mautgebühren; Diesel-Steuer (nur Dream Sleeper, pro 100 gefahrene km NZD 6,62, Stand August 2016, vorbehaltlich Änderung seitens der neuseel. Regierung); Kreditkartengebühren; Bearbeitungsgebühr je Verkehrsverstoß (NZD 30). Hinweis: Vor der Rückgabe muss das Fahrzeug vom Mieter ausgesaugt und außen gewaschen werden. Bitte beachten Sie auch das Camper ABC (Seite 24-25) und die weiteren Mietbedingungen auf den Seiten 38-39.

Flexpreis Erklärung: Wie funktioniert die Flex-Rate? Jede Woche legt der Vermieter die Flex-Rate neu fest. Angebot und Nachfrage bestimmen die 2-stellige Flex-Rate: der Buchstabe bestimmt die Zeile, die Zahl die Spalte der Tabelle und der Schnittpunkt die anzuwendende Flex-Rate. Beispiel: B5 = 2. Zeile und 5. Spalte, also EUR 46 pro Tag. Zusätzlich buchbar: • Spaceships All Inclusive-Versicherung: Fahrzeugversicherung ohne Selbstbeteiligung, auch bei Fahrten auf Schotterstraßen. Bei Abschluss entfällt auch die Diesel-Steuer vor Ort. • Baby- und Kindersitze (NZD 50 pro Miete) • Fahrradträger für 2 Räder (NZD 50 pro Miete) • Portables Navigationssystem (NZD 5 pro Tag, max. NZD 150 pro Miete). Optionale Zuschläge: All Inclusive-Versicherung (Fahrzeugversicherung ohne Selbstbeteiligung), max. berechnet für 40 Tage: für Beta 2, Beta 2S und Dream Sleeper Mini - pro Fahrzeug und Tag für Dream Sleeper - pro Fahrzeug und Tag

€ 16 € 32

5% Frühbucherrabatt: Wenn Sie mindestens 120 Tage vor Übernahme buchen, erhalten Sie 5% Rabatt auf die Flex-Preise. Der Frühbucherrabatt gilt nicht für den All Inclusive-Zuschlag, ist aber kombinierbar mit dem Langzeitmietrabatt! Langzeitmietrabatt: Ab 21 Tagen erhalten Sie 10%, ab 35 Tagen 15% und ab 60 Tagen 20% Ermäßigung auf die aufgeführten Flexpreise (keine Ermäßigung auf den All Inclusive-Zuschlag).

37


Wohnmobile

Mietbedingungen Gültig ab 01.04.17 Anmietstationen

Auckland (AKL), Christchurch (CHC), Queenstown (ZQN)

Auckland (AKL), Christchurch (CHC)

Mietstationzuschlag

Zusätzlich zu eventuellen Einweggebühren: • bei Übernahme in Christchurch: auf Anfrage • bei Übernahme und/oder Abgabe in Queenstown einmalig je Fahrzeug NZD 95

• keine

Öffnungszeiten der Depots

Montag-Sonntag: 8.00-16.30 Uhr. Am 25.12. bleiben alle Depots geschlossen. NZD 50 Feiertag-Zuschlag bei Übernahme oder Abgabe am 01.01., 02.01., 06.02. (Waitangi Day), Karfreitag, Ostermontag, 25.04. (ANZAC Day), 05.06. (Queens Birthday) und 23.10. (Labour Day) und 26.12. (Boxing Day).

Montag-Sonntag: 8.00-16.30 Uhr. Am 25.12., 01.01. und Karfreitag bleiben alle Depots geschlossen. NZD 50 Feiertag-Zuschlag bei Übernahme oder Abgabe am 17.04. (Ostermontag), 25.04. (ANZAC Day), 05.06. (Queens Birthday), 23.10. (Labour Day), 26.12. (Boxing Day), 02.01. und 06.02. (Waitangi Day).

Fahrer

• Mindestalter: 21 Jahre (kein Höchstalter). • 1 Fahrer frei, je weiterer Fahrer NZD 1 pro Tag, max. NZD 30 pro Miete.

• Mindestalter 21 Jahre (kein Höchstalter, keine Gebühr für weitere Fahrer) • Besitz der Fahrerlaubnis seit min. 2 Jahren.

Führerschein

Erforderlich sind gültiger nationaler und internationaler Führerschein bzw. beglaubigte englischsprachige Übersetzung des nationalen Führerscheins.

Erforderlich sind gültiger nationaler und internationaler Führerschein bzw. beglaubigte englischsprachige Übersetzung des nationalen Führerscheins.

Mietpreisberechnung

Erster und der letzter Miettag werden jeweils als voller Miettag berechnet. Die Flex-Rate gilt für jeweils 30 Tage, ab jedem 31. Miettag wird die Flex-Rate neu bestimmt. Nicht in Anspruch genommene Miettage werden nicht erstattet. In NZD (New Zealand Dollar) genannte Beträge sind vor Ort zu zahlen.

Erster und letzter Miettag werden jeweils als voller Miettag berechnet. Der Flexpreis gilt für jeweils 7 Tage, ab dem 8., 15., 22. etc. Miettag wird der Flexpreis neu bestimmt. Nicht in Anspruch genommene Miettage werden nicht erstattet. In NZD (neuseel. Dollar) angegebene Beträge sind vor Ort zu zahlen.

Mindestmietdauer

• 5 Tage; • 10 Tage, wenn der Zeitraum 20.12.-10.01. betroffen ist oder bei Einwegmieten von AKL nach CHC o. ZQN, die im Zeitraum 01.10.-31.03. starten; • Änderungen unterjährig vorbehalten.

• 5 Tage; • 14 Tage im Zeitraum 15.12. - 10.01.

Einwegmieten

Zwischen den Depots möglich - teilweise gegen Gebühr: • AKL => CHC o. ZQN: 01.04. - 30.09.: NZD 100 • AKL => CHC o. ZQN: 01.10. - 31.03.: NZD 250 • CHC o. ZQN => AKL: 01.10. - 31.03.: NZD 150 • CHC => ZQN (oder umgekehrt): 01.04. - 30.09.: NZD 50 • CHC => ZQN (oder umgekehrt): 01.10. - 31.03.: NZD 75

Zwischen den Depots möglich - teilweise gegen Gebühr: • AKL => CHC: 01.04.-30.09. NZD 100 • AKL => CHC: 01.10.-31.03. NZD 300 • CHC => AKL: 01.04.-31.10. kostenlos • CHC => AKL: 01.11.-31.03.: NZD 250

Mehrfachmieten

Mehrere Mieten sind unter Umständen kumulierbar, um Langzeitrabatte zu erhalten. Bitte fragen Sie uns! Fallen Abgabe des 1. und Übernahme des 2. Fahrzeuges auf denselben Tag, wird nur der teurere Miettag berechnet.

Mieten aller Apollo-Marken (Apollo, Cheapa, Hippie, StarRV) innerhalb von 3 Mon. sind kumulierbar, um Langzeitrabatte zu erhalten. Kombination mit Australien und USA möglich. Fallen Abgabe des ersten und Übernahme des zweiten Fahrzeugs auf denselben Tag, werden Mietgebühren für beide Fahrzeuge erhoben.

Fahrgebiete

Fahrten sind nur auf geteerten und gut befestigten öffentlichen Straßen erlaubt. Nicht erlaubt sind Skippers und Crown Range Roads (Queenstown), Ball Hut Road (Mt. Cook), Coromandel Halbinsel nördlich von Colville, Ninety Mile Beach (Northland) sowie Zufahrten in Skigebiete vom 01.06.-31.10.

Fahrten sind nur auf geteerten und gut befestigten öffentlichen Hauptstraßen oder Zufahrten zu Campingplätzen bis max. 12 km Länge erlaubt. Nicht erlaubt sind Skippers Canyon Road, Crown Range Road, Ball Hutt Road, Coromandel Halbinsel nördlich von Colville und 90 Mile Beach.

Versicherung

Eine Standard-Versicherung mit max. NZD 7.500 (Ausnahme: Britz HiTop und Britz Voyager NZD 5.000) Selbstbeteiligung je Schadenfall schützt bei Schäden am eigenen Fahrzeug oder gegenüber Dritten. Zusätzlich ist eine Kfz-Reise-Haftpflichtversicherung der HanseMerkur (Deckung max. EUR 1.000.000) eingeschlossen.

Eine Standard-Versicherung mit max. NZD 7.500 (Ausnahme: Hitop, Endeavour und Euro Tourer NZD 5.000) Selbstbeteiligung je Schadenfall schützt bei Diebstahl sowie bei Schäden am eigenen Fahrzeug oder gegenüber Dritten. Zusätzlich ist eine Kfz-Reise-Haftpflichtversicherung der HanseMerkur (Deckung max. EUR 1.000.000) eingeschlossen.

Zusatzversicherungen (optional vor Ort)

LIABILITY REDUCTION OPTION (LRO): Keine Selbstbeteiligung; Kosten: NZD 45 pro Tag, max. NZD 2.250 pro Miete. Schäden an Dach oder Unterboden sowie Einzel­unfälle mit Überschlag werden nur durch Liability Reduction Option gedeckt.

• Reduction Option 1: Selbstbeteiligung je Schadensfall NZD 2.500. Kosten: NZD 27 pro Tag/max. NZD 1.350 pro Miete. • Reduction Option 2 (VIP Cover): keine Selbstbeteiligung. Kosten: NZD 45 pro Tag/max. NZD 2.250 pro Miete. Schäden an max. 2 Reifen, 1 Windschutzscheibe sowie Nutzungsausfallkosten nach Unfällen werden nur durch VIP Cover gedeckt. Jeder Versicherungsschutz erlischt z.B. bei Fahrlässigkeit, Vorsatz oder Vertragsbruch, Einzelunfällen mit Überschlag/Umkippen sowie bei Schäden an Markisen. Schäden an Dach und Unterboden sind nur bei Buchung des Value Pack versichert, jedoch mit Selbstbehalt von max. NZD 7.500.

siehe auch Seite 27 Selbstbehaltsausschluss-­ Versicherung

38

Apollo

Britz | Maui

Jeder Versicherungsschutz erlischt z.B. bei Wasserschäden (z.B. nach Flussdurchfahrten o.ä.), Fahrlässigkeit, Vorsatz, Fahrten auf nicht-öffentlichen und/ oder gesperrten Straßen, Vertragsbruch oder für Bergungskosten.

All Inclusive-Paket (optional vorab buchbar)

Inclusive Pack - Leistungen: • Fahrzeugversicherung ohne Selbstbeteiligung (LRO) • Gebühren für weitere Fahrer • Campingmöbel sowie (bei Bedarf) Kindersitz(e) und tragbarer Heizlüfter • 1GB WiFi-Volumen (zur Nutzung eigener Geräte).

Apollo Value Pack - Leistungen: • Fahrzeugversicherung ohne Selbstbeteiligung (VIP Cover) • Erste Gasfüllung und Erstausstattung WC-Chemikalien • Campingmöbel und Baby-/Kindersitz (bei Bedarf).

Kaution

Vor Ort bei Übernahme zu hinterlegen. Die Höhe entspricht der Selbstbeteiligung der gewählten Versicherung und ist per Kreditkarte zu hinterlegen; der Mieter muss der Inhaber der Kreditkarte sein; Kreditkartengebühren (2% Visa/ Master bzw. 4,6% AMEX, vorbehaltlich Änderung). • Die Kaution wird abgebucht •B  ei Bezahlung mit Visa/Master wird die Kreditkartengebühr am Mietende ebenfalls erstattet. •B  ei Buchung der LRO-Zusatzversicherung oder des Inclusive Pack wird lediglich ein Abzug der Kreditkarte verlangt, aber kein Geld eingezogen. • Weitere Informationen im Camper ABC.

Vor Ort bei Übernahme zu hinterlegen. Die Höhe entspricht dem Selbstbehalt der gewählten Versicherung bzw. NZD 250 bei Reduction Option 2. Die Kaution muss per Kreditkarte hinterlegt werden; der Inhaber der Kreditkarte muss persönlich anwesend sein; Kreditkartengebühren (2% VISA/Master bzw, 4,5% AMEX, vorbehaltlich Änderung): • Beträge NZD 2.500, 5.000 oder 7.500 werden von der Karte abgebucht. Bitte lassen Sie vor Abreise das Kredit- und Tageslimit auf Ihrer Kreditkarte prüfen. Erstattung, wenn das Fahrzeug unbeschädigt, voll getankt, besenrein und mit geleerten Toiletten- und Abwassertanks zurückgeben wird. Das Kursrisiko liegt beim Kunden. Kreditkartengebühren werden nicht erstattet. • NZD 250 Kaution: Apollo verlangt lediglich einen Abzug Ihrer Kreditkarte; es wird kein Geld abgebucht.


Wohnmobile

Spaceships Auckland, Christchurch • keine

Täglich 9.00-17.00 Uhr - Ausnahme: • 01.05.-30.09.: Christchurch Samstag und Sonntag geschlossen. • Beide Depots geschlossen am 25.12. und 01.01. • Nach vorheriger Vereinbarung auch außerhalb der Bürostunden (keine Mehrkosten). • Mindestalter 18 Jahre für Modelle Beta 2, Beta 2S und Dream Sleeper Mini • Mindestalter für Dream Sleeper: 21 Jahre Erforderlich sind gültiger nationaler und gültiger internationaler Führerschein bzw. beglaubigte englischsprachige Übersetzung des nationalen Führerscheins.

Gültig ab 01.04.17

Britz | Maui

Apollo

Inclusive Pack

Tarifart

Standard

Leistungen

3 = inklusive

Standard

Spaceships

Value Pack

Standard

All inklusive

7 = nicht eingeschlossen

NZD 5.0007.500

NZD 250

NZD 5.0007.500

NZD 250

NZD 3.0005.000

NZD 0

NZD 6,22-6,62**

NZD 6,22-6,62**

NZD 6,20-6,62

NZD 6,20-6,62

NZD 6,62

3

unbegrenzte Kilometer

3

3

3

3

3

3

15 % MwSt.

3

3

3

3

3

3

Gebühren zusätzliche Fahrer

7

3

3

3

3

3

Pannenhilfe

3

3

3

3

3

3

3

3

zu leistende Kaution (wird vom Vermieter rückerstattet)

Dieselsteuer, je 100 ­gefahrene Kilometer

Erster und letzter Miettag werden jeweils als voller Miettag berechnet. Der Preis am Übernahmetag gilt für die gesamte Miete. Nicht in Anspruch genommene Miettage werden nicht erstattet. In NZD (neuseel. Dollar) angegebene Beträge sind vor Ort zu zahlen.

(Geschirr, Bettwäsche, Handtücher)

3

3

3

3

Campingstuhl/-tisch je Miete

7

3

ab 14 Tage inkl.

3

• 5 Tage (10 Tage im Zeitraum 01.11.-31.03.). • Bei Einwegmieten 10 Tage (14 Tage im Zeitraum 01.11 -31.03.).

Gasfüllung (bei Übernahme)

NZD 30 - 50**

NZD 30 - 50**

NZD 25 - 35

3

3

3

Bearbeitungsgebühr – je Vorgang (z. B. bei Unfällen

NZD 60

NZD 60

NZD 75

NZD 75

NZD 30

NZD 30

7

7

3

3

3

3

3

3

3

3

7*

7*

Baby-/Kindersitz – je Miete

NZD 26

NZD 36

NZD 30

3

Portables Navigationssystem

3

3

NZD 10 je Tag, max. 100 je Miete

Fahrten sind nur auf geteerten und gut befestigten öffentlichen Straßen erlaubt. Nicht erlaubt sind ­Ninety Mile Beach, Skippers Canyon Road, Ball Hut Road (Mt. Cook), das Befahren von Stränden bzw. das Durchqueren von Bächen oder Flüssen.

Transfers ab/bis Flughafen

3

3

3

Eine Fahrzeugversicherung mit max. NZD 3.000 (Dream Sleeper NZD 5.000) Selbstbeteiligung je Schadenfall schützt bei Diebstahl sowie bei Schäden am eigenen Fahrzeug oder gegenüber Dritten. Zusätzlich ist eine Kfz-Reise-Haftpflichtversicherung der HanseMerkur (Deckung max. EUR 1.000.000) eingeschlossen.

Versicherungsleistungen

• Zwischen den Depots möglich (Mindestmietdauer beachten). • Keine Gebühr.

Ausrüstung

und Verkehrsverstößen)

Straßenkarten (ggf. nur lokale Karten, kein Atlas)

Endreinigung Mehrere Mieten innerhalb Neuseelands können kumuliert werden, um Langzeitrabatte zu erhalten. Kombination auch mit Australien möglich.

• A ll Inclusive-Versicherung: keine Selbstbeteiligung, Kosten: NZD 30 pro Tag/ max. NZD 1.200 pro Miete (Dream Sleeper NZD 60 pro Tag / max. NZD 2.400 pro Miete). • Buchung vorab über uns: siehe Preistabelle. Nur die All Inclusive-Versicherung deckt auch Schäden bei Unfällen ohne Beteiligung anderer Fahrzeuge oder auf ungeteerten Straßen, an Reifen (max. 2 je Miete), Windschutzscheibe (max. 1 je Miete), Glas, Dach oder Unterboden sowie Nutzungsausfallkosten. Jeder Versicherungsschutz erlischt z.B. bei Fahrlässigkeit, Vorsatz und Vertragsbruch. Spaceships All Inclusive - Leistungen: • Fahrzeugversicherung ohne Selbstbeteiligung • Diesel-Steuer (fällt nur für Dream Sleeper an).

Vor Ort bei Übernahme per Kreditkarte (nur Visa oder Master) zu hinterlegen, sofern keine All Inclusive-Versicherung abgeschlossen wird. Die Höhe entspricht der Selbstbeteiligung der Versicherung. Spaceships verlangt lediglich einen Abzug der Kreditkarte und zieht kein Geld ein. Bitte lassen Sie dennoch vor Abreise das Kreditlimit Ihrer Kreditkarte prüfen. Wenn Sie das Fahrzeug unbeschädigt, gewaschen, ausgesaugt und mit min. demselben Tankstand wie bei Übergabe zurückgeben, wird die Kaution nicht in Anspruch genommen. Bei Zahlung per Kreditkarte fallen 2,5% Gebühren an.

Dream Sleeper inkl., übrige NZD 15/30

(bei besenreiner Rückgabe)

NZD 50/Miete NZD 5/Tag, max. NZD 150/Miete

3

Dream Sleeper: inkl. alle anderen Modelle: ab 21 Miettagen am Übernahmetag inkl.

7

7

7

7

NZD 5.0007.500

NZD 0

NZD 5.0007.500

NZD 0

NZD 3.0005.000

NZD 0

Unfall mit anderen Fahrzeugen

3

3

3

3

3

3

Unfälle ohne Beteiligung Dritter

Inklusive, je­ doch nicht bei Überschlag

3

Inklusive, jedoch nicht bei Überschlag

Inklusive, jedoch nicht bei Überschlag

7

3

Nutzungsausfall Kosten

7

3

7

3

7

3

Diebstahl

3

3

3

3

3

3

Haftpflichtversicherung

3

3

3

3

3

3

Insassenversicherung (PAI)

7

7

7

7

7

7

persönl. Gegenstände, Gepäck

7

7

7

7

7

7

Glasschäden (Windschutzscheibe)

3

3

7

3(1x)

7

3(1x)

Schäden an Reifen/Rädern

3

3

7

3(2x)

7

3(2x)

7

3

Transfers ab/bis City-Hotels

Fahrzeugversicherung des Vermieters mit Selbstbeteiligung vor Ort in Höhe von

Schäden an Dach/Unterboden

7

3

7

versichert, aber NZD 7.500 Selbstbehalt

Schäden im Fahrzeug bzw. an Einrichtung/Ausstattung

7

7

7

7

7

7

Vorsatz, Fahrlässigkeit, Vertragsbruch

7

7

7

7

7

7

Abschleppkosten nach Unfällen

3

3

7

3

7

3

* Vor der Rückgabe muss das Fahrzeug vom Mieter ausgesaugt und außen gewaschen werden. ** Kostenfrei im Express Return Pack

39


MIETWAGEN

Budget Car Rental Qualitätsmietwagen in Neuseeland Auszug aus den Mietbedingungen (gültig ab 01.12.2016, Änderungen vorbehalten) Mietstationen Budget Rent a Car bietet ein umfassendes Netz an Stationen auf der Nord- und Südinsel an Flughäfen (F), in Städten (S) oder an Häfen (H): Auckland (F/S) Blenheim (F) Christchurch (F) Dunedin (F/S) Gisborne (F) Greymouth (S) Hamilton (F/S) Hokitika (F) Invercargill (F) Kerikeri (F/S) Napier (F) Nelson (F) New Plymouth (F/S) Palmerston North (F) Picton (H) Queenstown (F/S) Rotorua (F/S) Taupo (F/S) Tauranga (F) Wanganui (F/S) Wellington (F/S/H) Whangarei (F/S). Hotelanlieferung Mietfahrzeuge können montags bis freitags (außer an Feiertagen) zwischen 8.30 und 16.00 Uhr zum Stadthotel, welches nicht weiter als 10 Kilometer vom Depot entfernt ist, angeliefert werden. Dieser Service ist kostenfrei, muss aber vorab über uns gebucht werden. Übernahme Flughafen oder Fährhafen Budget erhebt bei Mieten ab oder bis Flug- und/oder Fährhafen einen Zuschlag von NZD 51,75 (Stand Aug. 2016). Der Zuschlag fällt nur einmalig je Miete an (so auch bei Mehrfachmieten) und ist vor Ort zahlbar. Bei Buchung der BPP-Zusatzversicherung vorab über uns entfällt der Zuschlag. Late Ferry Fee: Bei Fahrzeugübernahme an einer Fährstation nach 18.30 Uhr fallen zusätzlich NZD 57,50 an. Mietpreisberechnung 1 Miettag entspricht 24 Stunden. Das Übernahme-Datum bestimmt die Saison, zu der alle Miettage abgerechnet werden. Bei Mehrfachmieten ist das 1. Übernahmedatum maßgeblich. Bei verspäteter Rückgabe am Rückgabetag fallen vor Ort folgende Kosten an: • ab 1 Std. Verspätung 1/3 des lokalen Tagespreises • ab 3 Std. Verspätung ein voller lokaler Tagespreis Mindestmietdauer • Keine bei Mieten ab und bis der selben Station. Bei Einwegmieten: • Fahrzeug-Gruppen A, C, G, D, E, P: 3 Tage pro Insel. • Fahrzeug-Gruppen F, V, W: 5 Tage pro Insel. Einwegmieten •G  enerell zwischen allen Depots möglich (bitte Mindestmietdauer je Insel beachten). • Bei Mieten unter 7 Tagen Dauer NZD 57,50 (zahlbar vor Ort).

40

Mehrfachmieten Innerhalb der selben Fahrzeuggruppe kumulierbar, wenn zwischen Rückgabe und neuer Übernahme nicht mehr als 24 Stunden liegen. Fahrer (Alter/Führerschein) • Mindestalter: 21 Jahre (kein Maximum). • Zusätzlich zum gültigen nationalen Führerschein ist ein Internationaler Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung in englischer Sprache erforderlich.

A (EDAR): Toyota Yaris o.ä., 1.3 - 1.6 l Hubraum, Automatik oder Schaltgetriebe, Klimaanlage, Radio/AUX/ USB/Bluetooth, 5 Türen, 4 Sitze, 1-2 Koffer

Fahrtgebiete (Einschränkungen) Es darf nur auf geteerten und gut befestigten öffentlichen Straßen gefahren werden. Nicht erlaubt sind Fahrten auf Skippers Canyon Road, Ninety Mile Beach sowie auf unbefestigten Straßen und Stränden. Fährüberfahrt Fahrzeugwechsel in Wellington und Picton. Bei Buchung muss das Datum der Fährüberfahrt dem Vermieter mitgeteilt werden! Versicherung Im Mietpreis eingeschlossen ist eine Fahrzeug-Versicherung mit Selbstbeteiligung in Höhe von NZD 3.450,00 bzw. für Fahrzeuggruppen F, P, W und V NZD 4.312,50. Zusätzlich ist eine Kfz-Reise-Haftpflichtversicherung der HanseMerkur (Deckung max. EUR 1.000.000) eingeschlossen. Zusatzversicherung (optional) • Budget Protection Plan - Buchung vor Ort: Die Selbstbeteiligung kann für Fahrzeuggruppen A-E und G gegen Zahlung von NZD 28,75 bzw. NZD 33,35 je Tag für Fahrzeuggruppen F, P, W und V auf NZD 258,75 reduziert werden. • Budget Protection Plan - Buchung vorab über uns: Die Selbstbeteiligung vor Ort entfällt, auch bei Schaden an der Windschutzscheibe (1x). Kosten lt. Preistabelle. Nicht versichert sind • Fahrten unter Alkohol- oder Drogeneinfluss • Fahrten durch nicht genehmigte Fahrer • Fahrten auf nicht genehmigten Straßen oder Stränden • Schäden durch/nach Vorsatz und/oder Vertragsbruch • Navigations-Geräte (GPS) • Reifenschäden

G (CFAV): Holden Trax 2WD SUV o.ä., 1.8 l Hubraum, Automatik, Klimaanlage, Radio/AUX/USB/Bluetooth, 5 Türen, 5 Sitze, 2-3 Koffer

E (FDAR): Toyota Camry, Ford Mondeo o.ä., 2.0 - 2.4 l Hubraum, Automatik, Klimaanlage, Radio/AUX/USB/­ Bluetooth, 4 Türen, 5 Sitze, 3 Koffer

Kaution Eine Kaution in Höhe der zu erwartenden Nebenkosten (min. aber NZD 100) muss per Kreditkarte (VISA, Master, AMEX, Diners) hinterlegt werden. Hinweis • In Neuseeland herrscht Gurtpflicht. • K inder unter 7 Jahren müssen in einem Baby- oder Kinder­sitz transportiert werden. • Alle Mietwagen sind Nichtraucherfahrzeuge.

Budget Mietwagen auf der Straße zum Mt. Ruapehu

F (FFAR): Toyota Highlander o.ä., 3.0-3.5 l Hubraum, AWD, Automatik, Klimaanlage, Radio/AUX/USB/Bluetooth, Rückfahrkamera, 5 Türen, 5 Sitze, 5 Koffer

Optional: Leihräder und Dachträger


MIETWAGEN

Budget Car Rental

Unser Tipp: buchen Sie GPS Budget Car Rental Preis pro Mietwagen/Tag in € Tage

C (CDAR): Toyota Corolla o.ä., 1.6 - 2.0 l Hubraum, Automatik, Klimaanlage, Radio/AUX/USB/Bluetooth, 4-5 Türen, 4 Sitze, 2 Koffer

D (IDAR): Holden Cruze o.ä., 2.0 - 2.4 l Hubraum, Automatik, Klimaanlage, Radio/AUX/USB/Bluetooth, Rückfahrkamera, 4 Türen, 5 Sitze, 2-3 Koffer

P (IFAR): AWD SUV Toyota Rav4 o.ä. 2.0 - 2.4 l Hubraum, Automatik, Klimaanlage, Radio/AUX/USB/Bluetooth, Rückfahrkamera, 5 Türen, 5 Sitze, 3 Koffer

W (PFAR ): 4WD Toyota Prado o.ä., 3.0 l Hubraum, Diesel, Automatik, Klimaanlage, Radio/AUX/USB/Bluetooth, Rückfahrkamera, 5 Türen, 5 Sitze, 5 Koffer

V (PVAR): Hyundai iMax o.ä., 2.4 l Hubraum, Automatik, Klimaanlage, 4 Türen, 8 Sitze, bei max. Personenzahl 6-8 Koffer (kleinere Modelle ggf. weniger)

01.03.17 - 31.03.17 01.04.17 - 31.10.17 A 01.11.17 - 31.01.18 EDAR 01.02.18 - 28.02.18 01.03.18 - 31.03.18 01.03.17 - 31.03.17 01.04.17 - 31.10.17 C 01.11.17 - 31.01.18 CDAR 01.02.18 - 28.02.18 01.03.18 - 31.03.18 01.03.17 - 31.03.17 01.04.17 - 31.10.17 G 01.11.17 - 31.01.18 CFAV 01.02.18 - 28.02.18 01.03.18 - 31.03.18 01.03.17 - 31.03.17 01.04.17 - 31.10.17 D 01.11.17 - 31.01.18 IDAR 01.02.18 - 28.02.18 01.03.18 - 31.03.18 01.03.17 - 31.03.17 01.04.17 - 31.10.17 E 01.11.17 - 31.01.18 FDAR 01.02.18 - 28.02.18 01.03.18 - 31.03.18 01.03.17 - 31.03.17 01.04.17 - 31.10.17 P 01.11.17 - 31.01.18 IFAR 01.02.18 - 28.02.18 01.03.18 - 31.03.18 01.03.17 - 31.03.17 01.04.17 - 31.10.17 F 01.11.17 - 31.01.18 FFAR 01.02.18 - 28.02.18 01.03.18 - 31.03.18 01.03.17 - 31.03.17 01.04.17 - 31.10.17 W 01.11.17 - 31.01.18 PFAR 01.02.18 - 28.02.18 01.03.18 - 31.03.18 01.03.17 - 31.03.17 01.04.17 - 31.10.17 V 01.11.17 - 31.01.18 PVAR 01.02.18 - 28.02.18 01.03.18 - 31.03.18

Code: 2557 1-2 70 65 73 75 73 77 70 80 82 80 71 82 84 82 86 79 89 91 89 90 83 93 95 93 97 88 98 100 98 96 87 98 100 98 108 101 110 112 110 104 97 107 110 107

3-6 50 44 54 59 54 54 46 57 62 57 47 58 64 58 64 54 67 73 67 72 60 74 80 74 78 63 78 84 78 90 78 92 98 92 101 91 102 108 102 98 90 102 107 102

7 - 13 46 42 50 55 50 50 43 53 58 53 45 54 60 54 61 52 64 70 64 68 54 70 76 70 71 55 72 78 72 82 74 83 89 83 96 86 98 103 98 94 85 97 102 97

14 - 20 45 38 47 53 47 48 40 50 56 50 42 52 58 52 58 50 61 66 61 65 51 66 72 66 70 54 70 76 70 78 72 80 86 80 92 83 94 99 94 88 82 90 96 90

21+ 43 36 45 50 45 46 40 48 54 48 39 50 55 50 57 47 58 64 58 62 50 63 69 63 68 51 69 74 69 70 70 72 78 72 90 79 92 98 92 85 79 86 92 86

*Relo - Rate 43 45 45 45 46 48 48 48 50 50 50 57 58 58 58 62 63 63 63 68 69 69 69 70 72 72 72 90 92 92 92 85 86 86 86

Leistungen: Fahrzeugversicherung mit Selbstbeteiligung, zusätzliche Kfz-Reise-Haftpflichtversicherung der HanseMerkur (Deckung max. EUR 1.000.000), unbegrenzte Kilometer, GST-Steuer (15%), zusätzliche Fahrer im Mietvertrag. Nicht eingeschlossen: Benzin, Zusatzversicherung zur Verringerung der Selbstbeteiligung vor Ort; Sonderausstattungen (z.B. Kindersitze, Navigations-Gerät); Einwegmietgebühren; Gebühr bei Übernahme oder Abgabe am Flug- oder Fährhafen (entfällt bei Abschluss des Budget Protection Plan vorab über uns); Late Ferry Fee. Optionale Zuschläge: Budget Protection Plan - pro Fahrzeug/Tag bei Mieten bis 20 Tage Dauer (nicht Relo-Rate) € 16 Budget Protection Plan - pro Fahrzeug/Tag bei Mieten ab 21 Tage Dauer oder bei Relo-Rate € 10 Zusätzlich buchbar: • Baby/Kindersitze: NZD 14,95 pro Tag (max. NZD 74,75 pro Monat; Vorausbuchung erforderlich). • GPS (mehrsprachiges, portables Navigations-Gerät): NZD 11,45 pro Tag bzw. NZD 57,45 pro Woche bzw. NZD 114,95 pro Monat. Bei Beschädigung oder Verlust fallen NZD 230 an. (Alle NZD-Gebühren Stand Aug. 2016 und zahlbar vor Ort.) Frühbucher-Rabatt: Bei Buchung bis zum 31.03.17 erhalten Sie 7,5% Ermäßigung (bei Mietbeginn 01.04.17-31.03.18). Der Rabatt wird auch auf den Preis der Zusatzversicherung (Budget Protection Plan) gewährt, gilt aber nicht für 1-2 tägige Mieten oder die Relo-Rate! *Relo-Rate: Gültig für Mieten ab Christchurch bis Picton, ab Wellington bis Auckland oder ab Christchurch bis Auckland - unabhängig von der tatsächlichen Mietdauer. Es fallen keine Einwegmietgebühren an.

41


MIETWAGEN

GO Rentals Die günstige Alternative Auszug aus den Mietbedingungen (gültig ab 01.12.2016, Änderungen vorbehalten.) Mietstationen • 6 Stationen auf Nord- und Südinsel - Öffnungszeiten: Auckland City (Central & Penrose): 8.00-17.00 Uhr Auckland Airport: 6.00-22.00 Uhr Wellington (Nähe Airport): 7.00-19.00 Uhr Christchurch Airport: 7.30-19.00 Uhr Queenstown Airport: 8.00-18.00 Uhr Alle Stationen am 25.12. geschlossen. • A nmietung/Abgabe außerhalb der Bürozeiten auf Anfrage an den Stationen Auckland Airport, Christchurch und Wellington (keine Zusatzgebühr). Transfers • Kostenlos zwischen Flughafen und Flughafenstation bei Mietbeginn und -ende während der Bürozeiten. • Bei Mietbeginn kostenlos zwischen City Hotel und Mietstation bzw. zwischen ausgewählten Auckland City Hotels und Auckland City Station (jeweils von 8.30-14.30 Uhr, min. 14 Tage vorab zu buchen). Hotelanlieferung • Bei Mietbeginn in Auckland City liefert GO auf Wunsch das Fahrzeug kostenlos zu ausgewählten City Hotels an (von 8.30-14.30 Uhr, min. 14 Tage vorab zu buchen). Mietpreisberechnung • 1 Tag = 24 Stunden. • Bei Saisonüberschneidungen werden die Miettage entsprechend der Saison berechnet. Mindestmietdauer • 3 Tage (bei Mietbeginn 20.12.-10.01.: 7 Tage). • Bei Einwegmieten 3-7 Tage (siehe Tabelle) bzw. 10 Tage bei Mieten von der Nord- zur Südinsel mit Beginn 20.12.-10.01. Einwegmieten • Kostenfrei zwischen allen Stationen möglich. • Mindestmietdauer lt. Einwegmiet-Tabelle, Mindestmietdauer bei Einwegmieten Bis Von

AKL

WLG

CHC

ZQN

AKL

3 Tage

5 Tage

7 Tage

7 Tage

WLG

3 Tage

3 Tage

7 Tage

7 Tage

CHC

3 Tage

3 Tage

3 Tage

5 Tage

ZQN

3 Tage

3 Tage

5 Tage

3 Tage

AKL=Auckland; WLG=Wellington; CHC=Christchurch; ZQN=Queenstown

Fahrer (Alter/Führerschein) • Mindestalter 21 Jahre. • Zusätzlich zum gültigen nationalen Führerschein ist ein Internationaler Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung in englischer Sprache erforderlich. Fahrtgebiete (Einschränkungen) • Fahrten sind nur auf geteerten sowie gut befestigten öffentlichten Straßen erlaubt. • Nicht erlaubt sind Skippers Canyon Road, Ball Hut Road, alle Straßen auf der Coromandel Halbinsel nördlich von Colville sowie auf Fahrten auf Stränden.

Zippy Auto: Toyota Yaris oder Mazda 2, Modelle von 2014-2016, 1.3-1.5 l, Automatik, Airbags, Klimaanlage, CD-Player/AUX, 4 Türen, 2-3 Personen, 1-2 Koffer.

Fährüberfahrt Bei Mieten zwischen Nord- und Südinsel muss das Fahrzeug auf Kosten des Mieters per Fähre überführt werden. Bitte beachten Sie unser Free Interislander Ferry-Angebot! Versicherung • Im Mietpreis eingeschlossen ist eine Fahrzeug-Ver­ sicherung mit NZD 2.500 Selbstbeteiligung (Fahrer unter 25 Jahre: NZD 3.500). • Für Fahrzeuge der Gruppe Large 4x4 und 10-Sitzer Van beträgt die Selbstbeteiliung NZD 3.500 (Fahrer unter 25 Jahre: NZD 4.500). • Zusätzlich ist eine Kfz-Reise-Haftpflichtversicherung der HanseMerkur (Deckung max. EUR 1.000.000) eingeschlossen. Zusatzversicherung (optional) Die Selbstbeteiligung (auch bei Schäden an Reifen oder Windschutzscheibe) kann durch Abschluss der Peace of Mind-Versicherung (siehe All Inclusive Paket) ausgeschlossen bzw. (für Fahrer unter 25 Jahre) auf NZD 350 reduziert werden; Kosten lt. Preistabelle. Nur die Piece of Mind-Versicherung deckt Schäden an Reifen und Windschutzscheibe. Nicht versichert sind • Fahrten unter Alkohol- oder Drogeneinfluss • Fahrten durch nicht genehmigte Fahrer • Fahrten auf nicht genehmigten Straßen oder Stränden • Schäden durch/nach Vorsatz und/oder Vertragsbruch • Schäden an Dach und Unterboden • Verlust von Fahrzeugschlüsseln • Bergungs- und Abschleppkosten nach Einzelunfällen Kaution • Ist bei Anmietung des Fahrzeuges in Höhe der Selbstbeteiligung per Kreditkarte (VISA, Master, AMEX, Diners) zu hinterlegen. • Wird erstattet, wenn das Fahrzeug unbeschädigt, vollgetankt und rechtzeitig am vereinbarten Ort zurückgegeben wird.

Touring: Toyota Corolla Sedan, Modelle von 2015-2016, 1.8 l, Automatik, Airbags, Klimaanlage, CD-Player, 4 Türen, 4 Personen, 3-4 Koffer.

SUV 2WD: Hyundai Tucson o.ä., 2WD SUV, Modelle von 2015-2016, 2.0 l, Automatik, Klimaanlage, CD-Player/ AUX/USB/Bloototh, Rückfahrkamera, 5 Türen, 4 Personen, 3-4 Koffer.

Large 4x4: Hyundai Santa Fe o.ä., 4x4 SUV, Modelle von 2015-2016, 2.2 l Turbo Diesel, Automatik, Klimaanlage, Sitzheizung, CD-Player/AUX/USB/Bloototh, 5 Türen, 5 Personen, 4-6 Koffer.

Hinweis • Alle Mietwagen sind Nichtraucherfahrzeuge.

42

Auf der Südinsel geht es teilweise kurvig zu


MIETWAGEN

GO Rentals GO Rentals Preis pro Mietwagen/Tag in € Tage

Zippy Auto

Compact: Toyota Corolla, Modelle von 2015-2016, 1.8 l, Automatik oder Schaltung, Airbags, Klimaanlage, CD-­ Player/AUX/USB/Bluetooth, 4 Türen, 4 Personen, 2-3 Koffer Compact

Touring

Executive: Toyota Aurion o.ä., Modelle von 2013, 3.5 l, Automatik, Airbags, Klimaanlage, CD-Player/AUX/USB/ Bluetooth, 4 Türen, 4-5 Personen, 3-5 Koffer. Executive

SUV 2WD

Intermediate 4x4: Nissan X-Trail o.ä., 4x4 SUV, Modelle von 2015-2016, 2.4 l, Automatik, Klimaanlage, CD-­Player/ AUX/USB/Bloototh, Rückfahrkamera, 5 Türen, 4-5 Personen, 4-5 Koffer.

Intermediate 4x4

Large 4x4

Seater Van: Toyota Hiace Van, Modelle von 2013, 2.7 l, Automatik, Airbags, Klimaanlage, CD-Player/AUX/USB, 4 Türen, 10 Personen, bei max. Personenzahl keine Koffer.

F ree Interislander Ferry: Bei Mieten von Christchurch oder Queenstown nach Auckland trägt GO Rentals die Kosten für die Fährüberfahrt des Mietwagens. Gültig für Mieten in der Zeit 01.12.16-31.03.18, wenn gleichzeitig mit dem Mietwagen auch alle Personen für die Fähre gebucht werden (Kosten siehe Preiskasten). Das Angebot ist kombinierbar mit dem Northbound Special.  orthbound Special: 25% Ermäßigung auf Mieten N von Christchurch oder Queenstown nach Auckland. Gültig für Mieten mit Beginn und Ende innerhalb der Zeit 01.09.17-19.12.17 (kein Rabatt auf den All Inclusive-Zuschlag). Kombinierbar mit dem Free Interislander Ferry-Angebot.

Seater Van

20.12.16 - 28.02.17 01.03.17 - 30.04.17 01.05.17 - 31.10.17 01.11.17 - 19.12.17 20.12.17 - 28.02.18 01.03.18 - 30.04.18 20.12.16 - 28.02.17 01.03.17 - 30.04.17 01.05.17 - 31.10.17 01.11.17 - 19.12.17 20.12.17 - 28.02.18 01.03.18 - 30.04.18 20.12.16 - 28.02.17 01.03.17 - 30.04.17 01.05.17 - 31.10.17 01.11.17 - 19.12.17 20.12.17 - 28.02.18 01.03.18 - 30.04.18 20.12.16 - 28.02.17 01.03.17 - 30.04.17 01.05.17 - 31.10.17 01.11.17 - 19.12.17 20.12.17 - 28.02.18 01.03.18 - 30.04.18 20.12.16 - 28.02.17 01.03.17 - 30.04.17 01.05.17 - 31.10.17 01.11.17 - 19.12.17 20.12.17 - 28.02.18 01.03.18 - 30.04.18 20.12.16 - 28.02.17 01.03.17 - 30.04.17 01.05.17 - 31.10.17 01.11.17 - 19.12.17 20.12.17 - 28.02.18 01.03.18 - 30.04.18 20.12.16 - 28.02.17 01.03.17 - 30.04.17 01.05.17 - 31.10.17 01.11.17 - 19.12.17 20.12.17 - 28.02.18 01.03.18 - 30.04.18 20.12.16 - 28.02.17 01.03.17 - 30.04.17 01.05.17 - 31.10.17 01.11.17 - 19.12.17 20.12.17 - 28.02.18 01.03.18 - 30.04.18

Code: 73864 3-6 38 34 28 31 38 34 44 39 34 37 46 40 46 42 35 38 47 43 50 47 42 45 52 49 67 62 59 62 70 64 70 65 63 66 74 68 90 81 87 81 92 83 118 109 104 109 122 112

7 - 13 36 32 26 30 37 33 42 38 32 35 44 38 44 39 34 37 46 40 49 46 39 43 50 47 65 60 58 61 67 62 68 63 62 65 71 66 86 77 83 77 88 79 111 102 98 102 114 106

14 - 20 34 30 25 28 35 31 40 36 30 34 42 37 42 38 32 35 44 38 47 44 38 42 49 46 63 58 56 59 66 61 66 62 60 63 70 65 83 74 81 74 86 77 105 97 91 97 108 100

21 - 34 33 29 23 26 34 30 38 34 29 32 39 35 40 36 30 34 42 37 46 42 36 39 47 44 62 57 54 58 64 59 65 60 58 62 68 63 79 71 77 71 82 74 98 90 86 90 101 92

35+ 31 27 22 25 32 28 37 33 27 30 38 34 38 34 29 32 39 35 44 40 34 38 46 42 60 55 52 56 62 58 63 58 56 60 66 62 77 68 74 68 79 70 90 83 79 83 93 86

Leistungen: Fahrzeugversicherung mit Selbstbeteiligung, zusätzliche Kfz-Reise-Haftpflichtversicherung der HanseMerkur (Deckung max. EUR 1.000.000), unbegrenzte Kilometer, Einwegmietgebühren, Gebühr für weitere Fahrer, Flughafengebühren, Road User Charge, GST Steuer (15%), Kreditkartengebühr, Straßenkarten, 24-Std.Pannendienst. Nicht eingeschlossen: Treibstoff, Zusatzversicherung zum Ausschluss der Selbstbeteiligung, Mautgebühren. Optionale Zuschläge: All Inclusive (pro Fahrzeug und Miettag) € 18 Fährüberfahrt von der Süd- zur Nordinsel Kosten pro Person (nur in Verbindung mit dem kostenfreien Fahrzeug-Transport Free Interislander Ferry) € 48 Zusätzlich buchbar: Baby- oder Kindersitz (Pflicht für Kinder unter 8 Jahren, NZD 35 pro Miete bis 30.04.17, NZD 45 ab 01.05.17), GPS Navigationssystem (NZD 8 pro Tag), Dach- oder Skiträger (NZD 35 pro Miete bis 30.04.17, NZD 50 ab 01.05.17) - alle Extras kostenfrei bei Buchung des All Inclusive Pakets. Auf den SUV- und den 4x4-Fahrzeugen können auch Fahrradträger montiert werden; Leihräder können gemietet werden (Preise auf Anfrage).

43


Mietwagenreisen

Charmante Bed & Breakfast Mietwagenreise Auf einen Blick • 25 Tage ab Auckland/ bis Christchurch o.u. • typische Bed & Breakfast-Häuser • zubuchbare Ausflüge • ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis

Haruru River - Bay of Islands

Eden Park B&B

Erleben Sie die Gastfreundschaft der Neuseeländer! Auf dieser Mietwagen-Rundreise übernachten Sie entweder in Standard Bed- and Breakfast-Häusern/Homestays/ Farmen (Std.) oder in höherwertigen Superior Bed- and Breakfast-Häusern/ Hotels (Sup). Sie werden stets ­direkten Kontakt mit Ihren freundlichen Gastgebern haben und morgens ein wunderbares Frühstück serviert bekommen. Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Auckland Ankunft in Auckland. Übernahme des Mietwagens und Fahrt zur Unterkunft. Ü: Bavaria B&B (Std), Eden Park (Sup) 2. Tag: Auckland - Bay of Islands (ca. 213 km). Sie verlassen Auckland in nördlicher Richtung. In der Bay of Islands verbringen Sie die nächsten zwei Nächte. 2 Ü: Appledore Lodge (Std), Flagstaff Lodge (Sup) 3. Tag: Bay of Islands (F). Den Tag haben Sie zur freien Verfügung. Als optionales Ausflugsprogramm bieten wir Ihnen eine Kreuzfahrt ab 09:30 bis ca. 16:00 Uhr durch die Bay of Islands an. Während der Kreuzfahrt sehen Sie alle Höhepunkte der Region. 4. Tag: Bay of Islands - Waitomo (ca. 435 km; F). Heute fahren Sie vom hohen Norden wieder in Richtung Süden. Auf Ihrem Weg nach Waitomo überqueren Sie die Auckland Harbour Bridge. In Waitomo können Sie eine Bootsfahrt durch die berühmten Glühwürmchenhöhlen unternehmen. Ü: Abseil Inn B&B (Std & Sup) 5. Tag: Waitomo - Rotorua (ca. 161 km; F). Von Waitomo­ führt die Fahrt nach Rotorua. Auf einem Spaziergang können Sie das Maori-Kultur-Zentrum, heiße Quellen und Geysire erkunden. Als optionales Ausflugsprogramm bieten wir Ihnen an: „Ein Tag in Rotorua“ - abends HangiErdofenessen und Maorikultur und am nächsten Morgen

44

The Springs Rotorua

einen Ausflug zum. Mt. Tarawera. Ü: Springwaters Lodge (Std), The Springs (Sup) 6. Tag: Rotorua - Tongariro N’park (ca. 230 km; F). Sie verlassen Rotorua in südlicher Richtung und können sich unterwegs das Wai-o-Tapu Tal und die Huka Wasserfälle anschauen, bevor Sie den Tongariro Nationalpark erreichen. 2 Ü: Bayview Chateau Hotel (Std & Sup) 7. Tag: Tongariro N’park (F). Heute können Sie eine spektakuläre Wanderung zum Mt. Tongariro unternehmen. Sie passieren dabei heiße Quellen, durchwandern Mondlandschaften und kommen an wunderschönen Bergseen vorbei. Ein absolutes Muss auf Ihrer Neuseelandreise. Ein Rundflug über die Vulkanlandschaft ist ebenfalls sehr zu empfehlen. 8. Tag: Tongariro N’park - Mt. Egmont N’park (ca. 230 km; F). Heute fahren Sie weiter bis zum Mount ­Egmont Nationalpark mit dem berühmten Mount Taranaki. Dieser Vulkankegel diente schon oftmals als Filmkulisse für bekannte Hollywood-Filme. Die Gegend um und am Berg bietet sich für Wanderungen an. 2 Ü: Villa Heights B&B (Std), Nice Hotel (Sup) 9. Tag: Mt. Egmont N’park (F). Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen eine Wanderung durch den märchenhaften Wald und anschließend eine Fahrt zum romantischen Leuchtturm an Cape Egmont, von dem Sie nochmals eine fantastische Sicht auf den Vulkan haben. 10. Tag: Mt. Egmont N’park - Wellington (ca. 352 km; F). Entlang der wunderschönen Kapiti Küste fahren Sie bis nach Wellington. Nachmittags sollten Sie sich das Te Papa Nationalmuseum anschauen und abends Zelandia besuchen. Hier können Sie die ursprüngliche Tierwelt aus nächster Nähe beobachten. 2 Ü: Beachfront B&B (Std), Booklovers B&B (Sup)

Bayview B&B

11. Tag: Wellington (F). Die pulsierende Hauptstadt lädt zum Bummeln, Einkaufen und Erholen ein. Eine Fahrt mit der Zahnradbahn zum Botanischen Garten und der Spaziergang zurück sind ein Muss. Tipp: Unbedingt besuchen sollten Sie eines der kleinen Restaurants an der Cuba Street. 12. Tag: Wellington - Blenheim (ca. 27 km; F). Abgabe des Mietwagens und Überfahrt zur Südinsel. In Picton wieder Übernahme eines Mietwagens. Anschließend können Sie die Weingegend um Blenheim erkunden. Zahlreiche Weingüter laden zu Weinverkostungen und Fahrten durch die Weinfelder ein. Ü: Hotel D’Urville (Std), The Peppertree (Sup) 13. Tag: Blenheim – Abel Tasman N’park (ca. 160 km; F). Heute liegt eine kurze Fahrt vor Ihnen. Besuchen Sie die sonnigste Stadt Neuseelands oder wandern Sie zum Mittelpunkt Neuseelands, bevor Sie zu Ihrer Unterkunft im bzw. nahe des Abel Tasman Nationalpark fahren. 2 Ü: Accent House (Std), Bayview B&B (Sup) 14. Tag: Abel Tasman N’park (F). Der Abel Tasman Nationalpark wartet mit herrlich goldenen Sandsträn­ den und unberührter Natur auf Sie. Unser Ausflugstipp: „Strände, Buchten und Seelöwen“ - eine kombinierte ­Kajak- und Wandertour durch den Nationalpark. 15. Tag: Abel Tasman N’park - Hokitika (ca. 370 km; F). Eine herrliche Fahrt durch die Buller Gorge bringt Sie heute zur Westküste. Sie übernachten bei/in Hokitika, das vor allem für seine Jademanufakturen bekannt ist.­ Ü: Amberlea B&B (Std), Awatuna Homestead (Sup) 16. Tag: Hokitika - Fox Glacier (ca. 150 km; F). Ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise ist die Fahrt entlang der wilden Westküste. Bei schönem Wetter hat man einen herrlichen Blick auf das Meer und die Südalpen. Bei Franz Josef und Fox können Sie heute die bis in den Regenwald hinabreichenden Gletscher bewundern. Ü: Fox Glacier Lodge (Std), Misty Peaks (Sup)


Mietwagenreisen

Charmante Bed & Breakfast Mietwagenreise - 25 Tage

Blick über Queenstown

Stopp im Weingut

17. Tag: Fox Glacier - Queenstown (ca. 388 km; F). Über den Haast Pass und vorbei an Lake Wanaka fahren Sie nach Queenstown. Die Stadt bietet vielfältige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung, die von Bungee-Jumping über Jetboot-Fahrten bis hin zu Wanderungen und Bergausflügen reichen. 2 Ü: Vatisker House (Std), Browns Boutique Hotel (Sup) 18. Tag: Queenstown (F). Tag zur freien Verfügung für Unternehmungen in der fantastischen Natur. Bei unserem „Ultimativen Naturerlebnis“ erleben Sie eine rasante Jetbootfahrt kombiniert mit einer Wanderung weitab jeglicher Zivilisation. 19. Tag: Queenstown - Te Anau (ca. 185 km; F). Von Queenstown fahren Sie in den Fiordland Nationalpark. Die zerklüftete Landschaft mit Bergen, Seen, Fjorden und ausgedehnten Wäldern wird auch Sie begeistern. Unternehmen Sie am Nachmittag eine Wanderung am Lake Te Anau. 2 Ü: Te Anau Lodge (Std & Sup)

An der Westküste

trosse, Pinguine und Seehunde sind nur einige der Tiere, die Sie sehen werden. Weiterhin besuchen Sie Larnach Castle, ein Vogelreservat und eine Gelbaugenpinguinkolonie. 23. Tag: Dunedin - Lake Tekapo (ca. 317 km; F). Zunächst folgen Sie der Ostküste und besichtigen die mystischen Moeraki Boulders. Die zerborstenen Steinkugeln geben noch immer Rätsel auf. Weiter führt die Fahrt ins Landesinnere zum türkisblauen Gletschersee Lake Tekapo, an dem Sie auch übernachten. Ü: Creel House B&B (Std), Lake Tekapo Lodge (Sup) 24. Tag: Lake Tekapo - Christchurch (ca. 219 km; F). Fahrt durch die Canterbury Ebene nach Christchurch. Ü: Belmont on Harewood (Std), St. James B&B (Sup) 25. Tag: Christchurch (F). Abgabe des Mietwagens, Weiterflug oder Beginn eines Anschlussprogramms.

20. Tag: Doubtful Sound (F). Heute bieten wir Ihnen optional eine geführte Tagestour zum „Doubtful Sound“ (abgelegener und ruhiger als Milford Sound) inkl. Picnic Lunch Box an. Alternativ können Sie auch einen Ausflug mit dem Mietwagen zum Milford Sound unternehmen. 21. Tag: Te Anau - Dunedin (ca. 300 km; F). Sie überqueren die Südinsel (ein Abstecher zur Catlins–Küste lohnt sich!) und erreichen Dunedin, das Tor zur Otago Halbinsel. Wir haben hier 2 Nächte für Sie eingeplant, damit Sie genügend Zeit für die „schottische“ Stadt und die Otago Halbinsel haben. 2 Ü: Highbrae Guesthouse (Std), Hazel House (Sup)

Mittelklassewagen IDAR

22. Tag: Dunedin (F). Tag zur freien Verfügung, zum Beispiel für unser „Otago Peninsula Paket“ - Sie beginnen mit einer Stadtrundfahrt und fahren anschließend zur Halbinsel, wo Sie eine Bootstour unternehmen. KönigsalbaGeländewagen IFAR

Code: 386 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 Kleinwagen EDMR/EDAR & Standard B&B 01.12.16 - 30.04.17 4.806 2.565 01.05.17 - 30.09.17 4.387 2.370 01.10.17 - 31.03.18 4.898 2.619 Mittelklassewagen IDAR & Standard B&B 01.12.16 - 30.04.17 5.133 2.728 01.05.17 - 30.09.17 4.656 2.505 01.10.17 - 31.03.18 5.225 2.782 Kombi FWAR/FFAR & Standard B&B 01.12.16 - 30.04.17 5.459 2.891 01.05.17 - 30.09.17 5.213 2.783 01.10.17 - 31.03.18 5.551 2.946 Geländewagen IFAR & Standard B&B 01.12.16 - 30.04.17 5.402 2.862 01.05.17 - 30.09.17 4.752 2.553 01.10.17 - 31.03.18 5.474 2.907 Mittelklassewagen IDAR & Superior B&B 01.12.16 - 30.04.17 6.880 3.566 01.05.17 - 30.09.17 6.253 3.241 01.10.17 - 31.03.18 7.049 3.654 Kombi FWAR/FFAR & Superior B&B 01.12.16 - 30.04.17 7.206 3.729 01.05.17 - 30.09.17 6.810 3.519 01.10.17 - 31.03.18 7.375 3.817 Geländewagen IFAR & Superior B&B 01.12.16 - 30.04.17 7.149 3.700 01.05.17 - 30.09.17 6.349 3.289 01.10.17 - 31.03.18 7.298 3.778

4 2.257 2.139 2.302 2.338 2.206 2.383 2.420 2.346 2.465 2.406 2.230 2.446 3.176 2.942 3.254 3.258 3.082 3.336 3.243 2.966 3.317

Leistungen: Übernachtungen wie angegeben o.ä. in Bed- & Breakfast-Häusern, Lodges oder Hotels; Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); 24 Tage Mietwagen von Budget Rent A Car in der gebuchten Kategorie (siehe S. 40-41) inkl. Steuern, CDW-Versicherung mit NZD 3.450 (FWAR/IFAR 4.312,5) Eigenbeteiligung, unbegrenzte Freikilometer; Kfz-Reise-Haftpflichtversicherung durch HanseMerkur (zusätzliche Deckung max. 1 Mio. Euro); Fähre Wellington-Picton (nur für Personen); detaillierter Reiseverlauf (in englisch) & Kartenmaterial vor Ort. Nicht eingeschlossen: weitere Mahlzeiten; Eintrittsgelder; Benzin; Kaution und Flug-/FährhafenZuschlag NZD 51,75 für den Mietwagen. Zusätzlich buchbar: Selbstbeteiligungs-Ausschlussversicherung der Hanse Merkur (Infos S. 24-25 im Camper ABC). Unsere Ausflugsempfehlungen: • Ein Tag in Rotorua - mit Hangi, Maorikultur und Mount Tarawera (siehe Seite 106) • Strände, Buchten und Seelöwen - Kajak- und Wandertour im Abel Tasman Nationalpark (siehe Seite 110) • Ultimatives Naturerlebnis - Jetbootfahrt und Wanderung (siehe Seite 112) • Doubtful Sound - traumhafte Kreuzfahrt (siehe Seite 116) • Otago Peninsula Paket - Stadtrundfahrt und Ausflug (siehe Seite 117) Bei Reisen über Weihnachten/Neujahr sowie zu Großveranstaltungen können Zuschläge anfallen. Ihr Reiseveranstalter wird Sie vor Bestätigung informieren.

45


Mietwagenreisen

Faszination Neuseeland Auf einen Blick • 19 Tage Mietwagenreise • ab Auckland/ bis Christchurch o.u. • die Reise kann individuell geändert werden • deutschsprachige Streckenbeschreibungen

Pohutu Geysir Neuseeländische Gastfreundschaft muss nicht teuer sein! Das zeigt Ihnen diese schöne Reise mit einigen Bed & Breakfast-Unterkünften. Nette Gastgeber erwarten Sie und geben Ihnen beim Frühstück Tipps für den Tag. Besser geht es nicht! Falls Sie etwas mehr Zeit haben, können wir die Tour problemlos für Sie verlängern. Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Ankunft in Auckland. Sie erreichen Auckland am frühen Nachmittag. Anschließend übernehmen Sie Ihren Mietwagen und fahren zu Ihrer Unterkunft in Auckland. Ü: Bavaria B&B (Std), Eden Park B&B (Sup) 2. Tag: Auckland - Dargaville - Paihia (ca. 423 km; F). Morgens verlassen Sie Auckland in nördlicher Richtung. Sie fahren entlang der Hibiskusküste und haben Gelegenheit zum Besuch des beliebten Kauri- und Pioniermuseums. Nachmittags erreichen Sie den Waipoua Kauriwald, in dem neben gigantischen Kauri-Bäumen auch die typischen Baumfarne zu finden sind. Über Opononi erreichen Sie den Naturhafen Hokianga und die imposanten Sanddünen, bevor Sie zur Bay of Islands weiterfahren. 2 Ü: Bayview Suite (Std), Allegra House (Sup)

Die raue Westküste der Südinsel

3. Tag: Paihia (F). Heute können Sie eine Schifffahrt durch die idyllische Inselwelt der Bay of Islands unternehmen (optional). Das klare, blaue Wasser und die wunderschönen Strände faszinieren jeden Besucher. Die bizarre Felsinsel „Hole in the Rock“ ist dabei nur ein Höhepunkt. Alternativ können Sie eine Tagestour zu Cape Reinga unternehmen.

8. Tag: Taupo - Wellington (ca. 371 km; F). Die drei teilweise noch aktiven Vulkane des Tongariro Nationalparks bilden die Kulisse Ihrer Fahrt entlang der Desert Road. Weiter geht es entlang der Kapiti-Küste nach Wellington. Besuchen Sie den Mt. Victoria, den Botanischen Garten und das Nationalmuseum Te Papa. Ü: Mercure Wellington (Std), Gourmet Stay (Sup)

4. Tag: Paihia - Waitomo (ca. 421 km; F/A). Fahrt via Auckland in den Waikato-Distrikt. Optional können Sie hier die Glühwürmchenhöhle besichtigen oder etwas abenteuer­licher eine Wildwasser-Höhlentour unternehmen. Den Abend verbringen Sie in einer Unterkunft im ländlichen Stil und genießen mit Ihren Gastgebern ein typisch neuseeländisches Abendessen. Ü: Farm/B&B (Std & Sup)

9. Tag: Wellington - Marlborough Sounds (F/A). Morgens checken Sie mit Ihrem Mietwagen am Fährterminal der Interislander-Fähre ein und dann geht es über die Cook Strait zur Südinsel. Genießen Sie die Überfahrt, die als eine der schönsten Fährstrecken der Welt gilt. Von Picton aus geht es anschließend per Boot zur Unterkunft in den Marlborough Sounds. Ü: Punga Cove, Studio Chalet (Std), Weka Chalet (Sup)

5. Tag: Waitomo - Whakatane (ca. 233 km; F). Nach dem Frühstück fahren Sie vorbei an Matamata (Filmset Herr der Ringe und der Hobbit-Trilogie) und an dem Kiwianbaugebiet der Bay of Plenty, bevor Sie Ihr Tagesziel Whakatane erreichen, vor dessen Küste die aktive Vulkaninsel White Island aus dem Meer ragt. Abends bleibt Zeit für ein Bad im Pazifik oder einen Strandspaziergang. 2 Ü: Fothergills on Mimiha (Std), White Island Rendezvous (Sup) 6. Tag: Whakatane (F). Der Tag steht zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Tagesausflug per Boot oder Kleinflugzeug nach White Island (s. S. 105). Die kleine Insel ist ein aktiver Vulkan - ein einmaliges Erlebnis. 7. Tag: Whakatane - Rotorua - Taupo (ca. 171 km; F). Die Fahrt führt nach Rotorua, wo Sie das „Te Puia“ Thermalgebiet mit seinen farbigen Sinterterrassen, Geysiren und blubbernden Schlammlöchern besuchen können. Auch das etwas außerhalb gelegene Wai-o-Tapu Tal lohnt einen Besuch. Vorbei an den Huka Falls geht die Reise weiter nach Taupo. Ü: Minarapa Lodge (Std), Kauri Point (Sup) Kaikoura Whale Watch

46

10. Tag: Marlborough Sounds - Kaikoura (ca. 156 km; F). Zurück in Picton geht es entlang der Ostküste durch Blenheim (Tipp: machen Sie eine Weinprobe) in den ­Küstenort Kaikoura. Hier haben Sie Gelegenheit, an einer Walbeobachtungstour teilzunehmen oder mit Delfinen zu schwimmen (beides optional). Ü: The Point B&B (Std), ­Lemon Tree Lodge (Sup) 11. Tag: Kaikoura - Hokitika (ca. 365 km; F). Der Morgen steht zur freien Verfügung. Dann geht es weiter durch das Hinterland der Südinsel. Auf wenig befahrenen Routen erreichen Sie die Westküste und die kleine Stadt Hokitika, die als Zentrum der Greenstone-Industrie (Jade) gilt. Besuchen Sie eine der Schleifereien. Ü: Hokitika Homestay (Std), Teichelmanns B&B (Sup) 12. Tag: Hokitika - Franz Josef (ca. 134 km; F). Am Morgen empfehlen wir eine geführte Tour zu den Fundstätten der Jade (optional; ca. 2 Std.). Unter fachkundiger Führung eines Maori erfahren Sie alles Wissenswerte zu den begehrten Steinen. Weiter führt die Fahrt zum alten Goldgräberdorf Ross und entlang der Südalpen nach Franz Josef, wo sich Mitten im Vulkan


Mietwagenreisen

Waipoua Kauriwald

Faszination Neuseeland - 19 Tage Beispiel B&B-Haus der gleichnamige Gletscher bis hinunter in den Regenwald schiebt. Ü: Rainforest Retreat (Std), Holly Homestead (Sup) 13. Tag: Franz Josef - Wanaka (ca. 286 km; F). Heute können Sie optional am frühen Morgen an einer Wanderung zum Lake Matheson teilnehmen, in dessen Oberfläche sich bei ruhigem Wetter der Mt. Cook spiegelt. Anschließend fahren Sie über den Haast Pass - Klima- und Wasserscheide der Südalpen - in den Mt. Aspiring Nationalpark. Wanaka, am gleichnamigen See gelegen, bietet viele Möglichkeiten zum Zeitvertreib. Ü: Collinsons Cottage (Std), Tin Tub Luxury Lodge (Sup) 14. Tag: Wanaka - Te Anau (ca. 226 km; F). Über Queens­ town fahren Sie zum Fiordland Nationalpark, einer kaum zugänglichen und weitgehend unberührten Landschaft. Der kleine Ort Te Anau ist Ausgangspunkt für Ausflüge zum Milford Sound. Ü: Stonybrae Homestay B&B (Std), Te Anau Lodge (Sup) 15. Tag: Te Anau - Milford Sound - Queenstown (ca. 405 km; F). Unternehmen Sie heute einen Ausflug zum Milford Sound (optional). Die Meeresbucht gilt als der schönste Sund in Neuseeland, flankiert von steil aufragenden Bergen. Ein Muss für jeden Neuseelandbesucher. 2 Ü: Gardencourt Suites (Std), Scenic Suites (Sup)

Bungy Sprung von der Kawarau Brücke

16. Tag: Queenstown (F). In Queenstown, der AbenteuerHauptstadt der Welt, gibt es viel zu erleben und zu entdecken. Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie das Hinterland auf einer Tour oder wandern Sie ein Teilstück des legendären Routeburn Track. Weitere empfehlenswerte Aktivitäten sind: Skyline Gondola, Shotover Jet, Bungy Jump und Dart River Safari (alle Aktivitäten sind optional). 17. Tag: Queenstown - Lake Tekapo (ca. 256 km; F). Vom Wakatipu See geht die Fahrt über den Lindis-Pass (971 m) durch das McKenzie-Country. Weiterfahrt zum Tekapo-See. Hier liegt die „Kirche des Guten Hirten“ („Church of the Good Shepherd“). Besonders beeindruckend ist der malerische Blick aus dem Fenster hinter dem Altar. Am Abend empfehlen wir die „Earth & Sky Observatory Tour“ (optional), bei der Sie die Wunder des südlichen Sternenhimmels kennenlernen. Ü: Creel House (Std), Peppers Bluewater Resort (Sup) 18. Tag: Lake Tekapo - Christchurch (ca. 280 km; F). Heute verlassen Sie die Dreitausender der Südalpen und erleben wieder einen spektakulären Vegetationswechsel. Die Fahrt führt dann weiter durch Canterbury, das fruchtbare Herzstück der Südinsel, wo sich weit ausgedehnte Farmländereien wie ein Flickenteppich erstrecken. Endziel ist Christchurch, die größte Stadt der Südinsel. Ü: Finlay Banks (Std), The Classic Villa (Sup) 19. Tag: Abreise (F). Morgens geben Sie den Mietwagen in Christchurch zurück. Ende der Reise. Te Anau Lodge

Zimmerbeispiel

Code: 100565 Reisetermine: täglich Preise pro Person in €

bei Belegung mit Pers. 1 Mittelklassewagen & Standardunterkünfte 01.12.16 - 30.04.17 4.339 01.05.17 - 30.09.17 4.262 01.10.17 - 30.04.18 4.534 SUV 4x4 & Standardunterkünfte 01.12.16 - 30.04.17 4.720 01.05.17 - 30.09.17 4.694 01.10.17 - 30.04.18 4.949 Mittelklassewagen & Superior-Unterkünfte 01.12.16 - 30.04.17 5.277 01.05.17 - 30.09.17 5.243 01.10.17 - 30.04.18 5.578 SUV 4x4 & Superior-Unterkünfte 01.12.16 - 30.04.17 5.990 01.05.17 - 30.09.17 5.674 01.10.17 - 30.04.18 5.993

2 2.314 2.278 2.416 2.504 2.494 2.623 2.778 2.771 2.940 3.134 2.986 3.147

Leistungen: 18 Übernachtungen inkl. Frühstück in den genannten oder ähnlichen Häusern; Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); detaillierter Reiseverlauf (in deutsch) & Kartenmaterial vor Ort; Fährüberfahrt für Passagiere & Mietwagen. Fahrzeug von GO Rentals (z.B. Mittelklasse Toyota Aurion oder SUV 4x4 Hyundai) inkl. Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung, unbegrenzten Kilometern; zus. Fahrern; Einweggebühr; Transfer zur Übernahme. Nicht eingeschlossen: Treibstoffkosten; Mahlzeiten; optionale Ausflüge. Tag 1 in Auckland bestimmt die Saisonzeit. Gerne bieten wir Ihnen die entsprechenden Ausflüge zur Tour an. Eine Vorausbuchung empfiehlt sich. Die Reise kann auch in umgekehrter Reihenfolge stattfinden. Zusätzlich buchbar: Sie können die Reise beliebig verlängern. Sprechen Sie Ihren Best of Partner an. Stornobedingungen: Abweichend von den allgemeinen Reisebedingungen gelten bei Rücktritt des Reisenden folgende, pauschale Entschädigungen: ab 14 Tage vor Reisebeginn 50% des Reisepreises, ab 6 Tage 75% und ab 2 Tage vor Reiseantritt 90% des Reisepreises.

47


Mietwagenreisen

Neuseeland für Einsteiger Auf einen Blick • 21 Tage ab Auckland/ bis Christchurch o.u. • alle Unterkünfte vorgebucht • alle landschaftlichen Höhepunkte • ausführliche Routenbeschreibung

Herbstliche Atmosphäre am Mt. Cook Eine Reise über beide Inseln von Auckland nach Christchurch, die Ihnen die Höhepunkte des Landes zeigt. Alle Reservierungen für den Mietwagen, die Hotels und die Fähre sind bereits vorgenommen. Auf diese Weise verschwenden Sie keine kostbare Zeit mit der Suche nach der passenden Unterkunft. Bei den Hotels haben Sie die Wahl zwischen den Kategorien Standard (Std.) und Superior (Sup.). Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Auckland - Paihia (ca. 380 km). Am Morgen Übernahme Ihres Mietwagens bei der Fa. Budget Rent A Car in Auckland (Innenstadt). Über die Harbour Bridge fahren Sie in den subtropischen Norden Neuseelands. Unterwegs lohnt sich ein Besuch des Waipoua-Kauriwaldes mit den uralten Riesenbäumen. Die nächsten drei Nächte verbringen Sie in Paihia an der Bay of Islands. 3 Ü: Averill Court Motel (Std.), Copthorne Resort (Sup.) 2. Tag: Paihia. Heute bietet sich Gelegenheit für eine Bootsfahrt zu einigen der weit über 100 Inseln oder für einen Badetag am Strand. Unternehmungslustige können an einem Tagesausflug zum Cape Reinga teilnehmen oder mit den Delfinen schwimmen. Als optionales Ausflugsprogramm bieten wir Ihnen eine Kreuzfahrt (10:00 bis ca. 16:00 Uhr) durch die Bay of Islands an. 3. Tag: Paihia. Den heutigen Tag haben Sie zur freien Verfügung für weitere Erkundungen in der Umgebung. Besuchen Sie z.B. das schmucke, alte Dorf Russell oder spielen Sie eine Runde Golf.

48

4. Tag: Paihia - Coromandel (ca. 378 km). Fahrt über Auckland zur Coromandel Halbinsel. Außer fantastischen Stränden wie „Hot Water Beach” bietet die Halbinsel eine romantische, zerklüftete Küste und typisch neuseeländischen Regenwald. 2 Ü: Pauanui Pines Lodge (Std.), Mercure Grand Puka Park Resort (Sup.) 5. Tag: Coromandel. Erkunden Sie die Strände und Natur der Halbinsel und nehmen Sie sich Zeit für eine kleine Wanderung zu Cathedral Cove, einem wunderschönen, einsamen Strandabschnitt. 6. Tag: Coromandel - Rotorua (ca. 210 km). Weiter führt die Fahrt ins geothermische Zentrum der Nordinsel. Über Tauranga und Te Puke gelangen Sie nach Rotorua, das als Zentrum der Maori-Kultur gilt und in dem immer ein leichter Schwefelduft in der Luft hängt. 2 Ü: Sudima Hotel Lake Rotorua (Std.), Distinction Rotorua (Sup.) 7. Tag: Rotorua. Nutzen Sie den Tag für die Besichtigung der Thermalgebiete von Whakarewarewa und Wai-o-Tapu und einen Besuch der Maori-Schnitzereischule. Natürlich können Sie auch einen Tag am Strand des Sees verbringen. Als optionales Ausflugsprogramm bieten wir Ihnen eine Maori-Gesangsvorstellung mit traditionellem Hangi (Erdofenessen) an. 8. Tag: Rotorua - Tongariro NP (ca. 172 km). Wir empfehlen einen frühen Start, denn unterwegs gibt es viel zu sehen. So warten bei Taupo die Aratiatia Rapids und die mächtigen Huka Falls und natürlich Lake Taupo, Neuseelands größter See. Folgen Sie seinen Ufern bis

Champagne Pool - Waiotapu

zum Tongariro Nationalpark, der bekannt ist für seine drei Vulkane und seine Wanderwege zu smaragdgrünen oder türkisblauen Seen. Ü: Ruapehu Park Hotel (Std.), Chateau Tongariro (Sup.) 9. Tag: Tongariro NP - Wellington (ca. 350 km). Durch fruchtbare Ebenen und von zahllosen Schafen bevölkerten sanften Hügel erreichen Sie die zerklüftete Manawatu Schlucht und Wellington, Regierungshauptstadt des Landes. Besuchen Sie den Botanischen Garten, das Regierungsgebäude oder das Te Papa Nationalmuseum. Ü: Travelodge Wellington (Std.), Copthorne Hotel Oriental Bay (Sup.) 10. Tag: Wellington - Nelson (ca. 110 km). Abgabe des Mietwagens am Fährterminal und Überfahrt (ca. 3,5 Std.) durch die Cook Strait und die malerischen Marlborough Sounds - eine der schönsten Fährstrecken der Welt - zur Südinsel. Übernahme des neuen Mietwagens in Picton und Fahrt nach Nelson. Hier hat Neuseelands Kunsthandwerk sein Zentrum gefunden. Das Angebot reicht von boden­ständigen Schnitzereien bis zu skurrilen Kleidern. 2 Ü: Grand Mercure Nelson (Std. & Sup.) 11. Tag: Nelson. Diesen Tag haben Sie zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Ausflug in den Abel Tasman Nationalpark mit seinen schönen Stränden und Wandermöglichkeiten. 12. Tag: Nelson - Greymouth (ca. 327 km). Fortsetzung der Reise durch die Schlucht des Buller River an die Westküste. Besuchen Sie bei Westport die Robbenkolonie an Cape Foulwind und in Punakaiki die Pfannkuchenfelsen, wo das Meer seine unbändige Kraft an den spektakulären Blaslöchern

Begegnung mit einem Kea


Mietwagenreisen

Neuseeland für Einsteiger - 21 Tage

Haruru Falls - Bay of Islands austobt. Ihr Tagesziel Greymouth erreichen Sie am frühen Abend. Ü: Charles Court Motel (Std.), Ashley Hotel (Sup.) 13. Tag: Greymouth - Franz Josef Gletscher (ca. 200 km). Entlang der atemberaubenden Westküste fahren Sie am Fuß der Südalpen und erreichen schließlich die Region von Franz Josef und Fox, wo die Gletscher der Südalpen bis in den ­Regenwald hinabreichen. Ü: Glacier View Motel (Std.), Glenfern Villas (Sup.) 14. Tag: Franz Josef Gletscher - Queenstown (ca. 388 km). Weiter geht es nach Süden und über den Haast Pass nach Wanaka. Unterwegs bietet sich bei Lake ­Moeraki eine kurze Wanderung zu Monroe Beach sowie bei Haast Pass zu den Blue Pools an. Parallel zum ­Cadrona Fluss folgen Sie der Straße zum Endziel der heutigen Etappe: Queenstown. An den folgenden zwei Tagen können Sie das umfassende Ausflugs- und Aktivitätenangebot der Stadt nutzen. 2 Ü: Copthorne Lakefront (Std.), Browns Boutique Hotel (Sup.) 15. Tag: Queenstown. Queenstown ist das touristische Zentrum der Südinsel mit einem breiten Freizeitangebot in der reinen Natur rund um die Stadt. 16. Tag: Queenstown - Te Anau (ca. 427 km). Die lange Etappe wird gekrönt durch eine grandiose Fahrt durch die Berglandschaft der Südalpen. Nach Durchquerung des Homer Tunnels öffnet sich die faszinierende Welt des Milford Sound, den Sie auf einer Bootstour erkunden können. Anschließend fahren Sie zu Ihrem Übernachtungsort Te Anau zurück. Ü: Distinction Luxmore (Std.), Distinction Te Anau Villas (Sup.)

Browns Boutique Hotel

17. Tag: Te Anau - Dunedin (ca. 300 km). Genießen Sie morgens noch die Stille am Lake Te Anau, bevor Sie quer über die Südinsel nach Dunedin fahren. Der Rest des Tages steht Ihnen in der ältesten Universitätsstadt des Landes zur freien Verfügung. Für Liebhaber des Antiken lohnt sich ein Besuch von Olveston House. 2 Ü: Adrian Motel (Std.), Scenic Circle Southern Cross Hotel (Sup.) 18. Tag: Dunedin. Ein Tag zur freien Verfügung. Die Otago Halbinsel bietet hervorragende Möglichkeiten zur Tierbeobachtung (u.a. Albatrosse und Pinguine). Ein Besuch von Larnach Castle lohnt sich schon wegen des phantastischen Blicks über die Halbinsel. Als optionales Ausflugsprogramm bieten wir Ihnen eine geführte halbtägige Tour auf die Otago-Halbinsel an. Inbegriffen ist eine Kreuzfahrt entlang der Albatross-Kolonie. 19. Tag: Dunedin - Twizel (ca. 259 km). Vorbei an den bekannten Moeraki Boulders, die vergessenen Riesenmurmeln gleich am Strand liegen, geht es nach Oamaru und von dort weiter vorbei an türkisblauen Seen bis zum Mt. Cook Nationalpark im Landesinneren. Ü: MacKenzie Country Inn (Std. & Sup.) 20. Tag: Twizel - Christchurch (ca. 266 km). Bei schönem Wetter empfehlen wir Ihnen einen Rundflug über die Alpen. Weiterfahrt über Lake Tekapo und die Canterbury Ebene bis nach Christchurch, die größte Stadt der Südinsel. Ü: Heartland Hotel (Std.), Chateau on the Park (Sup.) 21. Tag: Abflug von Christchurch. Tag bis zum Abflug zur freien Verfügung. Rückgabe des Mietwagens.

Budget Limousine IDAR

Code: 387 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 Toyota Yaris & Standardhotels 01.12.16 - 30.04.17 3.447 1.749 01.05.17 - 30.09.17 2.963 1.475 01.10.17 - 31.03.18 3.650 1.854 Toyota Corolla & Standardhotels 01.12.16 - 30.04.17 3.766 1.909 01.05.17 - 30.09.17 3.198 1.625 01.10.17 - 31.03.18 3.935 1.997 Toyota Highlander & Standardhotels 01.12.16 - 30.04.17 4.018 2.034 01.05.17 - 30.09.17 3.686 1.869 01.10.17 - 31.03.18 4.221 2.140 Toyota Prado & Standardhotels 01.12.16 - 30.04.17 4.438 2.245 01.05.17 - 30.09.17 3.870 1.961 01.10.17 - 31.03.18 4.641 2.350 Holden Cruze & Superiorhotels 01.12.16 - 30.04.17 4.934 2.493 01.05.17 - 30.09.17 3.613 1.832 01.10.17 - 31.03.18 4.934 2.496 Toyota Highlander & Superiorhotels 01.12.16 - 30.04.17 5.186 2.618 01.05.17 - 30.09.17 4.100 2.076 01.10.17 - 31.03.18 5.226 2.639 Toyota Prado & Superiorhotels 01.12.16 - 30.04.17 5.606 2.829 01.05.17 - 30.09.17 4.285 2.168 01.10.17 - 31.03.18 5.646 2.849

3

4

1.235 1.478 1.090 1.303 1.307 1.574 1.342 1.558 1.169 1.362 1.402 1.646 1.426 1.621 1.331 1.484 1.498 1.718 1.566 1.726 1.393 1.530 1.638 1.822 1.918 2.142 1.473 1.354 1.920 2.145 2.002 2.205 1.635 1.691 2.015 2.217 2.142 2.310 1.697 1.738 2.155 2.322

Obligatorische Zuschläge: Februarzuschlag pro Person € 34 Leistungen: Übernachtungen wie angegeben o.ä. in guten bis sehr guten Hotels; 21 Tage Mietwagen von Budget Rent A Car in der gebuchten Kategorie (siehe S. 40-41) inkl. Steuern, CDW-Versicherung mit NZD 3.450 (FWAR/PFAR 4.312,50) Eigenbeteiligung, unbegrenzte Freikilometer; Kfz-ReiseHaftpflichtversicherung durch HanseMerkur (zusätzliche Deckung max. 1 Mio. Euro); Fähre Wellington-Picton (nur für Personen); detaillierter Reiseverlauf (in englisch) & Kartenmaterial vor Ort. Nicht eingeschlossen: Mahlzeiten; Eintrittsgelder; Benzin; Kaution und Flug-/Fährhafen-Zuschlag NZD 51,75 für den Mietwagen. Unsere Ausflugsempfehlungen: • Ein Tag in Rotorua - mit Hangi, Maorikultur und Mount Tarawera (siehe Seite 106) • Strände, Buchten und Seelöwen - Kajak- und Wandertour im Abel Tasman Nationalpark (siehe Seite 110) • Ultimatives Naturerlebnis - Jetbootfahrt und Wanderung (siehe Seite 112) • Milford Cruise & Walk (siehe Seite 113) • Otago Peninsula Paket - Stadtrundfahrt und Ausflug (siehe Seite 117) Zusätzlich buchbar: Selbstbeteiligungs-Ausschlussversicherung der Hanse Merkur (Infos S. 24-25 im Camper ABC). Bei Reisen über Weihnachten oder den Jahreswechsel können Zuschläge anfallen. Ihr Reiseveranstalter wird Sie vor Bestätigung informieren. Die Tour kann auch in umgekehrter Richtung erfolgen.

49


Rundreisen Südafrika Mietwagenreisen

Titel Neuseeland mal ganz anders! Auf einen Blick • 20/24 Tage Mietwagenreise • ab Auckland/ bis Christchurch o.u. • ausführliche Routenbeschreibungen in deutsch • täglicher Beginn möglich

Thule Bay Erleben Sie Neuseeland aus einer unbekannten Perspek­ tive! Wir übernehmen die Organisation der Reise - Sie genießen die Landschaft! Mit den deutschsprachigen, ausführlichen Streckenbeschreibungen reisen Sie be­ quem und einfach. Die Reise ist individuell verlängerbar (innerhalb des Reiseverlaufes) und auch in umgekehrter Richtung buchbar. Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten) 20 Tage Tour = Tag 1 und weiter ab Tag 6 1. Tag: Ankunft in Auckland. Ankunft in Auckland, deutschsprachige (vorbehaltlich Verfügbarkeit) Begrüßung am Flughafen und Transfer zu Ihrer Unterkunft. Ü: The Heritage 2. Tag: Auckland - Omapere (ca. 290 km). Übernahme der Reiseunterlagen und des Mietwagens. Erstes Ziel der Tagesetappe nach Hokianga Harbour ist Muriwai Beach mit einer Festlandkolonie von Australtölpeln. Besuchen Sie auf der Fahrt auch das Kauri-Museum in Matakohe und die riesigen Kauri-Bäume im Waipoua-Waldpark. Ü: Copthorne Hotel Hokianga 3. Tag: Omapere - Bay of Islands (ca. 215 km). Vorbei an einsamen Stränden und idyllischen Fischerorten erreichen Sie die malerische Bay of Islands. 2 Ü: Appledore Lodge 4. Tag: Bay of Islands. Ihr freier Tag in der Bay of Islands bietet sich für einen Ausflug in die Umgebung an.

Wir empfehlen einen Ausflug zu „90 Mile Beach“, einen Segeltörn oder eine Bootsfahrt durch die Bay of Islands zu Cape Brett und Hole in the Rock (alle optional). 5. Tag: Bay of Islands - Snells Beach (F; ca. 180 km). Auf Nebenstraßen geht es zurück Richtung Süden. Zuerst entlang der Ostküste an langen Stränden und stillen Buchten vorbei bis Sie in Snells Beach, einem kleinen Fischerdorf, ankommen. Ü: Snells Beach Motel 6. Tag: Snells Beach - Coromandel (ca. 280 km). Via Auckland fahren Sie zur Coromandel Halbinsel. Folgen Sie der Westküste nach Coromandel Town, bevor Sie zur Ostküste der Halbinsel weiterfahren. Besuchen Sie unterwegs New Chumns Beach, der als einer der schönsten Strände Neuseelands gilt. Ü: Ohuka Place B&B 7. Tag: Coromandel - Rotorua (F; ca. 250 km). Am Hot Water Beach können Sie ein Loch graben und Ihren eigenen Thermalpool genießen. Wandern Sie von Hahei zur berühmten Cathedral Cove. Bei Opoutere Beach können Sie beim Vogelschutzgebiet eine Pause einlegen oder das Kiwi-Fruit-Centre in Te Puke besuchen. Tagesziel ist Rotorua. Ü: Robertson House B&B 8. Tag: Rotorua - Murupara (F/A; ca. 60 km). Es gibt viel zu entdecken entlang des ‘Geothermal Highway’: Blubbernde Schlammlöcher, Schwefelpfützen und speiende Geysire. Heute Abend sind Sie zu Gast bei der Toe Toe Familie und genießen ein hausgemachtes Hangi Abendessen. Die Übernachtung in der Kohutapu Lodge und die kulturelle Tour sind ein unvergessliches Erlebnis. Ü: Kohutapu Lodge 9. Tag: Murupara - Blue Duck Station (F; ca. 215 km). Lake Taupo bezaubert an klaren Tagen mit einer tollen Sicht zu den Vulkanen. Fahren Sie durch den Tongariro Nationalpark und entlang der majestätischen Vulkane bis zum Whanganui Nationalpark. 2 Ü: Blue Duck Station

50

Pohutu Geysir

10. Tag: Whanganui Nationalpark (F/A). Heute stehen eine Vielzahl von Aktivitäten zur Auswahl. Auf einer Bush Safari lernen Sie mehr über Naturschutz, lokale Geschichte und die täglichen Arbeitsabläufe dieser Schafund Rinderfarm. Im Angebot stehen des weiteren (jew. optional) Pferdereiten, Kajaken, Mountainbiken, Heli­ kopterflüge, Wandern oder Jetbootfahrt. 11. Tag: Blue Duck Station - Wellington (F; ca. 360 km). Sie fahren über Wanganui zur Kapiti Coast und weiter nach Wellington, der Hauptstadt Neuseelands. Es empfiehlt sich ein Spaziergang entlang der Hafenpromenade oder ein Besuch im Nationalmuseum Te Papa. Ü: Distinction Wellington 12. Tag: Wellington - Abel Tasman NP (ca. 190 km). Die Fahrt (ca. 3,5 Std.) mit der Fähre durch den stillen Marlborough Sound ist einer der Höhepunkte Ihrer Reise. Entlang des malerischen Queen Charlotte Drive fahren Sie über Nelson in den Abel Tasman National Park. 2 Ü: Kimi Ora Eco Resort 13. Tag: Abel Tasman NP (F). Genießen Sie einen freien Tag im Abel Tasman Nationalpark bei einer Wanderung entlang der malerischen Küste, einer Kayakfahrt durch türkisblaues Wasser vorbei an Pinguinen, Robben und Delfinen, einem Tagesausflug zur idyllischen Tonga-Insel oder einfach nur ein Sonnenbad. 14. Tag: Abel Tasman NP - Carters Beach (F; ca. 240 km). Sie fahren durch die beeindruckende Buller Gorge zur wilden Westküste und zum traumhaften Carters Beach bei Westport. Ü: Carters by the Sea 15. Tag: Carters Beach - Punakaiki - Franz Josef (ca. 275 km). Ein Besuch bei den Punakaiki Pancake Rocks ist ein unvergessliches Erlebnis. Die Westküste beeindruckt mit immergrünem Regenwald, der hier bis zu den Gletschern reicht. Eine Wanderung zur Gletscherzunge ist ebenso beeindruckend, wie ein Helikopterflug über die bizarre Bergwelt der Südalpen. Ü: Rainforest Retreat

Whiritoa Beach


Rundreisen Mietwagenreisen Südafrika

Neuseeland mal ganz anders 20/24 Tage

16. Tag: Franz Josef - Cardrona Valley (ca. 310 km). Entlang der Westküste empfiehlt sich ein Abstecher zum Monro Beach Walk. Wenn Sie Glück haben, können Sie Pinguine oder Hector Delfine in der Brandung spielen sehen. Über den landschaftlich schönen Haast Pass und die Crown Range erreichen Sie das Cardrona Valley. Ü: Cardrona Hotel

20. Tag: Stewart Island (F). Auf Stewart Island können Sie Natur pur tanken und auf zahlreichen Wanderwegen den Rakuira National Park erkunden. Empfehlenswert ist der Besuch von Ulva Island, einem Paradies für Vogelbeobachter oder Sie nehmen an einer Exkursion zu Kiwis in ihrer natürlichen Umgebung teil.

17. Tag: Cardrona Valley - Queenstown - Te Anau (F; ca. 220 km). Heute haben Sie genügend Zeit in Queens­ town, um die atemberaubende Szenerie zu genießen und aus einer schier endlosen Auswahl an Ausflügen und ­Aktivitäten auszuwählen.

21. Tag: Stewart Is. - Catlins - Dunedin (F; ca. 280 km). Sie nehmen die Fähre zurück nach Bluff und holen Ihr Fahrzeug ab. Die Strecke führt entlang der Südküste durch die Catlins: Rauhe Küste, viele Buchten, Wälder und Wasserfälle.­ 2 Ü: 858 George Street Motel

Am späten Nachmittag geht die Fahrt weiter zum Fiordland Nationalpark, eine Region, welche ideal für OutdoorAktivitäten ist. 2 Ü: Te Anau Lodge B&B

22. Tag: Dunedin (ca. 100 km). Erkunden Sie heute die Otago Peninsula. Seehunde, die bedrohten Gelbaugenpinguine und Kormorane können hier beobachtet werden. Bei Taiaroa Head, dem nordöstlichsten Punkt der Halbinsel, befindet sich der weltweit einzige FestlandBrutplatz der Königsalbatrosse.

18. Tag: Te Anau - Milford Sound - Te Anau (F). Mit dem Bus geht es durch das Eglington und Hollyford Valley zum reflektierenden Wasser des Sounds mit dem über 1.000 Meter aufragenden Mitre Peak. Mit etwas Glück sehen Sie am höchsten Punkt des Passes, dem Homer Saddle, die grünen Keas (Bergpapageien). Nach der Bootstour werden Sie im Bus wieder nach Te Anau zurückgefahren. 19. Tag: Te Anau - Bluff - Stewart Island (F; ca. 190 km). Entlang der Southern Scenic Route geht es durch den Fiordland National Park. Besuchen Sie die älteste Hängebrücke des Landes in Clifden. In Te Waewae Bay können Sie Delfine und Wale von den Klippen aus beobachten. Sie stellen Ihr Fahrzeug am Hafen in Bluff ab und nehmen die Fähre nach Stewart Island. 2 Ü: Stewart Island Lodge

Lake Matheson

23. Tag: Dunedin - Moeraki Boulders - Christchurch (ca. 360 km). Fahren Sie in Richtung Norden und legen Sie einen Fotostopp bei den berühmten Moeraki Boulders ein. Oamaru lädt zu einem Besuch seiner Blue Penguin Kolonie ein, bevor Sie nach Christchurch weiterfahren. Ü: Elizas Manor B&B 24. Tag: Christchurch (F). Rückgabe Ihres Leihwagens am Flughafen und Ende der Reise.

Code: 100295 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 4 20 Tage mit Kleinwagen 01.12.16 - 31.03.17 5.533 3.003 01.04.17 - 15.09.17 5.323 2.921 16.09.17 - 31.03.18 5.975 3.242 20 Tage mit Mittelklassewagen 01.12.16 - 31.03.17 3.111 01.04.17 - 15.09.17 2.987 16.09.17 - 31.03.18 3.356 20 Tage mit Geländewagen 01.12.16 - 31.03.17 2.803 01.04.17 - 15.09.17 2.778 16.09.17 - 31.03.18 3.026 24 Tage mit Kleinwagen 01.12.16 - 31.03.17 6.296 3.416 01.04.17 - 15.09.17 6.046 3.280 16.09.17 - 31.03.18 6.847 3.698 24 Tage mit Mittelklassewagen 01.12.16 - 31.03.17 3.534 01.04.17 - 15.09.17 3.360 16.09.17 - 31.03.18 3.825 24 Tage mit Geländewagen 01.12.16 - 31.03.17 3.161 01.04.17 - 15.09.17 3.141 16.09.17 - 31.03.18 3.436 Leistungen: Deutschsprachige Begrüßung (vorbehaltlich Verfügbarkeit) am Flughafen; Transfer zum Hotel; Übernachtungen in landestypischen Unterkünften; Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); detaillierter Reiseverlauf (in deutsch) & Kartenmaterial vor Ort; Hangi-Abendessen; Buschsafari, Kajak oder Jetboot auf der Blue Duck Station (bitte Wunsch angeben); Interislander Fähre; Tagesausflug Milford Sound; Stewart Island Fähre. Mietfahrzeug: Klein-, Mittelklasse- oder Geländewagen von Budget Car Rental inkl. Standardversicherung mit 3.450,00/4.312,50 NZD Selbstbeteiligung; unbegrenzte Kilometer. Nicht eingeschlossen: Treibstoffkosten; Mahlzeiten; optionale Ausflüge; Mietwagenkaution vor Ort. Bei Übernahme des neuen Fahrzeugs (Budget) in Picton fällt vor Ort eine einmalige Gebühr von je NZD 51,75 an. All Inklusive Versicherung Budget - NZD 33,35 pro Tag. Teilnehmer: 4 Reisende = 2 Doppelzimmer. Bei Vollbelegung der ausgeschriebenen Unterkünfte behalten wir uns das Recht vor, diese entsprechend zu ändern!

Te Anau Lodge

51


Mietwagenreisen

Neuseeland aktiv erkunden Auf einen Blick • 21/24 Tage ab Christchurch/ bis Auckland o.u. • täglicher Beginn möglich • individuell änder- und verlängerbar • viele Aktivitäten inklusive

White Island Neuseeland aktiv erkunden - unter diesem Reisetitel verbirgt sich eine Rundreise mit Mietwagen, vorgebuchten Hotels und vielen Aktivitäten für jedes Alter. Erfahren Sie Neuseeland von einer ganz anderen Seite mit den schönsten Tagesausflügen. Sollte Ihnen ein Ausflug oder eine Aktivität nicht zusagen, können wir diesen nach Ihren Wünschen ersetzen. Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Christchurch. Nach Ankunft Übernahme des Mietwagens von Budget am Flughafen. Fahrt zu Ihrer ­Unterkunft. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Ü: Heartland Hotel Cotswold 2. Tag: Christchurch - Lake Tekapo (ca. 225 km). Ihre Reise beginnt mit einer gemütlichen Fahrt durch die Canterbury Plains in Richtung Inland zum türkisfarbenen Lake Tekapo. Besuchen Sie die Church of the Good Sheperd und genießen Sie das einmalige Bergpanorama. Ü: Creel House B&B 3. Tag: Lake Tekapo - Queenstown (ca. 256 km; F). Die Fahrt führt über die Hochebene vorbei an Seen und Berg­ panoramen. Auf dem Weg in Richtung Queenstown bleibt Zeit für einen Abstecher zu Mt. Cook (retour 120 km) und zur alten Goldgräberstadt Arrowtown. 3 Ü: Blue Peaks Lodge 4. Tag: Queenstown. Heute unternehmen Sie einen Ausflug per Bus zum Milford Sound und erleben dort auf einer Bootsfahrt die einmalige Schönheit der Landschaft des Fiordland Nationalparks. Ein langer und erlebnis­ reicher Tag. In den Weinbergen

52

5. Tag: Queenstown. Mit einem erfahrenen Führer ent­ decken Sie heute die Weingegend um Queenstown. Sie besuchen einige der besten Weingüter, erfahren viel Wis­ senswertes über den Weinbau und genießen einen erhol­ samen Tag. Am Abend fahren Sie mit der Gondelbahn auf den Hausberg und genießen die Aussicht. 6. Tag: Queenstown - Fox Glacier (ca. 330 km). Fol­ gen Sie der kurvenreichen Straße über den Cadrona Pass nach Wanaka und weiter durch den Mt. Aspiring NP - un­ ternehmen Sie eine der kurzen Wanderungen - zur West­ küste. Ü: Sunset Motel 7. Tag: Fox Glacier - Hokitika (ca. 157 km). Auf einer informativen und kurzweiligen Wanderung (ca. 2 Stun­ den) zum Gletscher erfahren Sie alles Wissenswerte und sehen den Ursprung des Fox River. Es ist ein beeindru­ ckendes Erlebnis, einen Gletscher aus nächster Nähe zu erleben. Am Nachmittag Weiterfahrt entlang der Küste nach Hokitika. Ü: Beachfront Hotel 8. Tag: Hokitika - Punakaiki - Abel Tasman NP (ca. 380 km). Von Hokitika geht es über Greymouth (See­ löwenkolonie) zu den Pfannkuchenfelsen in Punakaiki, nach Westport und dann entlang der Buller Schlucht in den Abel Tasman NP. 2 Ü: Ocean View Chalets 9. Tag: Abel Tasman NP (M). Auch für Ungeübte eignet sich die heutige Kajaktour in der Bucht des Abel Tasman NP. Mit etwas Glück sehen Sie Pinguine, Delfine und Seehunde. Alternativ bieten wir auch eine Wandertour im Nationalpark an.

10. Tag: Abel Tasman NP - Picton (ca. 168 km). Vom Na­ tionalpark folgen Sie der Küste gen Osten. Legen Sie einen Stopp im beschaulichen Nelson (unser Tipp: besuchen Sie das WOW-Museum) und an Pelorus Bridge ein. Gegen Nach­ mittag Ankunft in Picton. 2 Ü: Grandvue B&B 11. Tag: Marlborough Sounds (F/M). Sonnendurchflutete Irrgärten aus Inseln und Halbinseln machen die Marlborough Sounds so besonders. Sie entdecken dieses Paradies auf einer Bootstour und Wanderung auf dem bekannten Queen Charlotte Track. 12. Tag: Picton - Wellington (F). (Fahrzeugabgabe) Die Überquerung der Cook Strait gilt als eine der schönsten Fährüberfahrten. Genießen Sie vom Deck des Schiffes aus die malerische Kulisse. Am Nachmittag bleibt Zeit für einen Besuch des Te Papa-Museums in Wellington. (Fahrzeugüber­ nahme) Ü: Travelodge Wellington 13. Tag: Wellington - Napier (ca. 327 km). Von Neu­ seelands Hauptstadt geht es weiter nach Norden zu den Weinbaugebieten der Hawkes Bay und der Art Deco Stadt Napier. Bummeln Sie an der Promenade, flanieren Sie durch die Stadt oder genießen Sie das milde Klima. 2 Ü: Ashcroft Gardens B&B 14. Tag: Napier (F). Eine aktive und abwechslungsreiche Art der Weinprobe bietet Takaro Trails. Sie erhalten Fahrrä­ der, Helme und Wasserflasche und werden zum Startpunkt gefahren. Zwei Weinrouten stehen zur Auswahl. Unser Tipp: Mittagessen im Te Awa Weingut.

R. Tucker Thompson


Mietwagenreisen

Neuseeland aktiv erkunden 21/24 Tage

Wandern am Fox Gletscher 15. Tag: Napier - Whakatane (ca. 386 km; F). Auf der Fahrt nach Whakatane durchqueren Sie den ursprünglichen und wenig besuchten Te Urewera Nationalpark. Planen Sie einen frühen Start, so dass Besichtigungen und kurze Spaziergän­ ge möglich sind. 2 Ü: White Island Rendezvous

an einer dreistündigen Black Water Rafting-Tour teilneh­ men. Einzigartig ist das unterirdische Wildwassererleb­ nis. Weiter geht die Fahrt nach Auckland. Abends sollten Sie Viaduct Harbour einen Besuch abstatten. 2 Ü: Eden Park B&B

16. Tag: White Island. Vor der Küste, von einer im­ merwährenden weißen Wolke umgeben, liegt die aktive Vulkaninsel White Island, zu der Sie heute einen Boots­ ausflug unternehmen. Selten kann man aktiven Vulkanen so nahe kommen. Tipp: Gegen Aufpreis eine Strecke mit dem Helikopter zurücklegen.

20. Tag: Auckland (F). Eine Stadtrundfahrt steht am Mor­ gen auf dem Programm. Nachmittags geht es in die Waita­ kere-Berge. Hier erfahren Sie viel Wissenswertes über den neuseeländischen Busch und die Schnitzkunst der Maori.

17. Tag: Whakatane - Rotorua (ca. 86 km; A). Nur eine kurze Fahrt führt Sie nach Rotorua, wo Sie am Abend das Maoridorf Mitai besuchen. Nach der traditionellen Begrü­ ßung folgt eine Einführung in die Mytholgie der Urein­ wohner und anschließend ein traditionelles Erdofenessen (Hangi). 2 Ü: Springwaters Lodge 18. Tag: Rotorua (F). Am Morgen führt Sie eine Gelände­ wagentour zum erloschenen Vulkan Mt. Tarawera, wo Sie eine spektakuläre Kraterwanderung unternehmen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen den Besuch der Thermalregion Whakarewarewa. 19. Tag: Rotorua - Auckland (ca. 333 km; F) Ein klei­ ner Umweg führt Sie von Rotorua nach Waitomo, wo Sie

21. Tag: Abflug oder Bay of Islands Verlängerung (ca. 228 km; F). Mietwagenabgabe und Abreise oder Weiter­ fahrt in die Bay of Islands. Unterwegs empfiehlt sich ein Be­ such der Tölpelkolonie in Muriwai. 3 Ü: Averill Court Motel 22. Tag: Bay of Islands. Die malerische Bucht lockt mit mildem Klima und vielen Sehenswürdigkeiten. Auf dem Programm steht heute ein halbtägiger Ausflug mit dem Boot, in dessen Verlauf Sie die Möglichkeit haben, mit Del­ finen zu schwimmen - ein außergewöhnliches Erlebnis. 23. Tag: Bay of Islands (M). Zum Abschluss Ihrer Reise wartet mit der R. Tucker Thompson ein weiterer Höhe­ punkt. Eine Segeltour der ganz besonderen Art auf einem neuseeländischen Schulschiff. Hier schlagen die Herzen eines jeden Schiffsliebhabers höher. 24. Tag: Bay of Islands - Auckland (ca. 228 km). Miet­ wagenabgabe und Rückflug.

Abel Tasman Nationalpark

Code: 63392 Reisetermine: täglich (vom 01.05.-30.09. auf Anfrage) Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 4 21 Tage Kleinwagen Toyota Yaris o.ä. 01.12.16 - 30.04.17 4.629 3.082 2.840 01.05.17 - 30.09.17 4.252 2.880 2.676 01.10.17 - 31.03.18 4.581 3.062 2.811 21 Tage Mittelklassewagen Holde Cruze o.ä. 01.12.16 - 30.04.17 4.914 3.225 2.911 01.05.17 - 30.09.17 4.487 2.998 2.735 01.10.17 - 31.03.18 4.866 3.204 2.882 21 Tage SUV Toyota Highlander o.ä. 01.12.16 - 30.04.17 5.200 3.367 2.983 01.05.17 - 30.09.17 4.974 3.242 2.857 01.10.17 - 31.03.18 5.152 3.347 2.954 24 Tage Kleinwagen Toyota Yaris o.ä. 01.12.16 - 30.04.17 5.228 3.495 3.230 01.05.17 - 30.09.17 4.828 3.282 3.050 01.10.17 - 31.03.18 5.200 3.484 3.200 24 Tage Mittelklassewagen Holden Cruze o.ä. 01.12.16 - 30.04.17 5.554 3.658 3.311 01.05.17 - 30.09.17 5.097 3.416 3.118 01.10.17 - 31.03.18 5.526 3.647 3.282 24 Tage SUV Toyota Highlander o.ä. 01.12.16 - 30.04.17 5.881 3.822 3.393 01.05.17 - 30.09.17 5.654 3.694 3.257 01.10.17 - 31.03.18 5.853 3.810 3.363 Leistungen: Übernachtungen wie angegeben o.ä. in Bed- & Breakfast-Häusern, Lodges oder Ho­ tels; Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); 21/24 Tage Mietwagen von Budget Rent A Car in der gebuch­ ten Kategorie (siehe S. 40-41) inkl. Steuern, CDWVersicherung mit NZD 3.450 (FWAR/IFAR 4.312,50) Eigenbeteiligung, unbegrenzte Freikilometer; KfzReise-Haftpflichtversicherung durch HanseMerkur (zusätzliche Deckung max. 1 Mio. Euro); Fähre Wellington-Picton (nur für Personen); detaillierter Reiseverlauf (in englisch) & Kartenmaterial vor Ort. Enthaltene Ausflüge: Milford Sound, Skyline Gon­ dola, Boutique Wine Tour, Wanderung zum Glet­ scher, Kajaktour, Queen Charlotte Track, Takaro Trails Fahrradtour, White Island Expedition, Mount Tarawera, Mitai Maori, Black Labyrinth Rafting, Stadtrundfahrt Auckland. Schwimmen mit Delfinen & Tucker Thompson Segeltour bei 24 Tage Option. Nicht eingeschlossen: Weitere Mahlzeiten; son­ stige Eintrittsgelder; Benzin; Kaution und Flug-/ Fährhafen-Zuschlag NZD 51,75 für den Mietwagen. Zusätzlich buchbar: Selbstbeteiligungs-Auschluss­ versicherung der Hanse Merkur (Infos S. 24-25 im Camper ABC). Bei Reisen über Weihnachten oder den Jahres­ wechsel können Zuschläge anfallen. Ihr Reisever­ anstalter wird Sie vor Bestätigung informieren. Die Tour kann auch in umgekehrter Richtung erfolgen. Bei Abfahrten zwischen April und Oktober finden einzelne Ausflüge nicht statt. Ersatzausflüge werden angeboten.

Mittelklassewagen IDAR

53


Mietwagenreisen

Geländewagen-Rundreise Auf einen Blick • 18/22 Tage ab Auckland/ bis Christchurch o.u. • ausführliche Routenbeschreibungen in deutsch • ideal für zusammen reisende Paare • Routen abseits der Touristenpfade

Ruhepause in herrlicher Natur Erleben Sie Neuseeland abseits der Hauptverkehrs­ straßen, entdecken Sie unbekannte Schätze und ge­ winnen Sie neue Eindrücke. Natürlich werden die be­ kannten Sehenswürdigkeiten dabei nicht zu kurz kommen.

geothermalen Aktivitäten. Besuchen Sie das Thermalzentrum Whakarewarewa, nehmen Sie anschließend ein entspannendes Bad im „Polynesian Spa“ und genießen Sie abends Maorikultur pur bei einem Hangi (Erdofenessen) - alles optional. 2 Ü

Die Tour ist so konzipiert, dass sie auch ungeübte Geländewagen-Fahrer meistern können. Auf die Tour abgestimmte Unterkünfte bringen Ihnen die neusee­ ländische Gastfreundschaft näher.

8. Tag: Rotorua. Nutzen Sie diesen Tag für einen Ausflug zu Mt. Tarawera, ein erloschener Vulkan, oder zu Hells Gate, ein weiteres geothermales Gebiet.

Die Basistour dauert 18 Tage, die 22-tägige Tour bein­ haltet den Abstecher in die Bay of Islands. Wir bieten 3 Unterkunftsmöglichkeiten. Bei der Sparvariante über­ nachten Sie in einfachen Unterkünften der Touristen­ klasse mit DU/WC, bei der Standardvariante in guten Mittelklasse-Hotels mit DU/WC und in der Deluxe-­ Variante in 4-5-Sternehotels und Lodges. Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Auckland. (22 Tage Tour) Ankunft in Auckland, deutschsprachige (vorbehaltlich Verfügbarkeit) Begrüßung am Flughafen und Transfer zu Ihrer Unterkunft.

Ruhepause am Wasserfall

2. Tag: Auckland - Omapere (ca. 290 km). (22 Tage Tour) Morgens Übernahme des Geländewagens und Fahrt zur Tölpelkolonie an Muriwai Beach. Besuchen Sie außerdem das einmalige Kauri-Museum in Matakohe und im Waipoua-Wald wandern Sie dann zu den Riesenbäumen. 3. Tag: Omapere - Bay of Islands (ca. 215 km). (22 Tage Tour) Sie fahren weiter in den subtropischen Norden. Vorbei an schönen Stränden und kleinen Fischerorten erreichen Sie die schöne Bay of Islands. 2 Ü 4. Tag: Bay of Islands. (22 Tage Tour) Sie haben den Tag zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen eine Bootsfahrt durch die Bucht oder eine Exkursion zum nördlichsten Punkt Neuseelands, Cape Reinga. 5. Tag: Bay of Islands - Auckland (ca. 250 km). (22 Tage Tour) Entlang der Ostküste mit ihren schönen Buchten und Stränden fahren Sie zurück nach Auckland. (Beginn der 18-tägigen Tour). 6. Tag: Auckland - Tairua (ca. 260 km). Sie verlassen Auckland und fahren über die alte Goldgräberstadt Thames auf die Coromandel-Halbinsel nach Tairua. Besuchen Sie nachmittags die berühmte Cathedral Cove, eine malerische Bucht mit bizarren Kreidefelsen, und buddeln Sie sich am Hot Water Beach Ihren eigenen Thermal-Pool. 7. Tag: Tairua - Rotorua (ca. 215 km). Entlang der Ostküste fahren Sie durch das Kiwi-Anbaugebiet von Te Puke nach Rotorua, Zentrum der Maorikultur und der

54

Im Hochland der Südinsel

9. Tag: Rotorua - Napier (ca. 320 km). Durch den ursprünglichen Urwald des Urewera Nationalparks erreichen Sie auf ungeteerten Wegen den Ort Wairoa. Der Mittagspause folgt die Fahrt nach Napier, der „ArtDeco“ Stadt Neuseelands. Ihre architektonisch reizvollen Straßenzüge bilden einen interessanten Kontrast zu den Naturschönheiten des Nationalparks. 10. Tag: Napier - Tongariro N’park (ca. 190 km). Ein Höhepunkt ist die Fahrt auf einsamen Schotterstraßen und durch riesige Schaffarmen in Richtung Westen. Teile dieses heute wenig befahrenen Straßennetzes dienten in der Vergangenheit als Verbindungsadern zwischen den im Inland gelegenen Farmen und dem Seehafen von Napier. Ihr Tagesziel ist der Tongariro Nationalpark mit dem noch aktiven Vulkan Mt. Ruapehu. 11. Tag: Tongariro N’park - Wellington (ca. 310 km). Sie folgen auf der alten Poststraße dem Flusslauf des Whanganui River über Raetihi bis Pipiriki und Wanganui, wo Sie wieder Asphalt unter den Rädern spüren. Entlang der Küste geht es nach Wellington zu einem NachmittagsStadtbummel oder einem Besuch des Te Papa Museums. 12. Tag: Wellington - Nelson Lakes NP (ca. 190 km). Heute setzen Sie mit der Fähre über zur Südinsel und bekommen in Picton einen neuen Geländewagen (Budget) oder nehmen Ihr Fahrzeug mit auf die Fähre (Go Rentals). Auf der Queen Charlotte-Panoramastraße fahren Sie entlang der verästelten Küste nach Renwick und weiter zum Nelson Lakes Nationalpark. 13. Tag: Nelson Lakes NP - Hanmer Springs (ca. 250 km). Weiterfahrt über einen Bergsattel, durch grünen Regenwald und vorbei an glasklaren Bergflüsschen zum Lewis-Pass, einer der wenigen Straßenpässe zwischen Ost- und Westküste auf der Südinsel. Ihr heutiges Ziel ist Hanmer Springs, das durch seine heißen Quellen bekannt wurde - gönnen Sie sich ein Bad! Aber auch andere Aktivitäten, wie Mountainbikefahren in herrlicher Waldlandschaft oder Bungee Jumping werden hier angeboten. 14. Tag: Hanmer Springs - Kaikoura (ca. 127 km). In nordwestlicher Richtung fahren Sie weiter nach Kaikoura


Mietwagenreisen

Geländewagen-Rundreise 18/22 Tage

Code: 390 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 2 4 18 Tage Sparvariante mit Toyota RAV 4 o.ä. 01.12.16 - 31.03.17 2.011 1.581 01.04.17 - 15.09.17 1.935 1.648 16.09.17 - 31.03.18

Westküste der Südinsel an der Ostküste, wo Sie eine Bootstour oder einen Rundflug zur Walbeobachtung unternehmen können.

flug zum Milford Sound oder zum Doubtful Sound. Beide werden Sie begeistern.

15. Tag: Kaikoura - Mt. Hutt (ca. 270 km). Durch die Canterbury-Tiefebene fahren Sie via Christchurch in die Berge, an deren Fuß Sie heute in einem romantischen Haus übernachten.

19. Tag: Queenstown - Franz Josef Glacier (ca. 360 km). Über eine schmale, kurvenreiche Bergstraße erreichen Sie den Ort Wanaka und überqueren, vorbei an Bergbächen und Wasserfällen, Haast Pass auf Ihrem Weg nach Franz Josef Glacier.

16. Tag: Mt. Hutt - Lake Tekapo - Waitaki Valley (ca. 235 km). Weiterfahrt in Richtung Süden zum türkisfarbenen Lake Tekapo. Unser Tipp: Unternehmen Sie einen Rundflug über die Alpen, die riesigen Gletscher und den höchsten Berg Neuseelands (Mt.Cook). Weiter geht es durch einsames, mit Bültengras bewachsenes Farmland und über einen längst vergessenen Pass, an deren Ende Sie heute im Waitaki Valley übernachten.

20. Tag: Franz Josef Glacier - Hokitika (ca. 160 km). Morgens empfiehlt sich eine Wanderung an den Fuß des Gletschers oder bei schönem Wetter ein Rundflug mit Gletscherlandung. Auf der Weiterfahrt besteht bei Whataroa die Möglichkeit, auf einem Jetbootausflug eine große Kolonie weißer Reiher zu besuchen (optional).

17. Tag: Waitaki Valley - Queenstown (ca. 350 km). Weiter geht es durch die Bergwelt der Südinsel entlang alter Goldgräberstätten zum kleinen Ort Clyde. Sie passieren anschließend Neuseelands größtes Hydro-Projekt am Kawarau River und erreichen schließlich Queenstown. 2 Ü

21. Tag: Hokitika - Christchurch (ca. 260 km). Morgens lohnt sich ein Abstecher zu den Pfannkuchenfelsen von Punakaiki, bevor Sie vorbei an Lake Brunner und über Arthurs Pass nach Christchurch fahren. Nachmittags können Sie sich die Stadt anschauen.

18. Tag: Queenstown. Den heutigen Tag haben Sie zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen einen Tagesaus-

22. Tag: Christchurch. Morgens geben Sie das Fahrzeug in Christchurch zurück. Ende der Reise.

Queen Charlotte Walk

Commander Peak, Doubtful Sound

2.215

1.846

18 Tage Standardvariante mit Toyota RAV 4 o.ä. 01.12.16 - 31.03.17 2.394 01.04.17 - 15.09.17 2.354 16.09.17 - 31.03.18 2.742 18 Tage Standardvariante mit Toyota Prado o.ä. 01.12.16 - 31.03.17 2.631 2.086 01.04.17 - 15.09.17 2.570 2.070 16.09.17 - 31.03.18 2.815 2.268 18 Tage Deluxe-Variante mit Toyota Prado o.ä. 01.12.16 - 31.03.17 3.861 3.342 01.04.17 - 15.09.17 3.987 3.503 16.09.17 - 31.03.18 4.170 3.639 22 Tage Sparvariante mit Toyota RAV 4 o.ä. 01.12.16 - 31.03.17 2.373 1.878 01.04.17 - 15.09.17 2.331 1.993 16.09.17 - 31.03.18 2.678 2.242 22 Tage Standardvariante mit Toyota RAV 4 o.ä. 01.12.16 - 31.03.17 2.847 01.04.17 - 15.09.17 2.698 16.09.17 - 31.03.18 3.107 22 Tage Standardvariante mit Toyota Prado o.ä. 01.12.16 - 31.03.17 3.162 2.512 01.04.17 - 15.09.17 3.066 2.482 16.09.17 - 31.03.18 3.422 2.769 22 Tage Deluxe-Variante mit Toyota Prado PFAR o.ä. 01.12.16 - 31.03.17 4.770 4.151 01.04.17 - 15.09.17 4.738 4.174 16.09.17 - 31.03.18 5.102 4.470 Leistungen: Deutschsprachiger Empfang (vorbehaltlich Verfügbarkeit) und Transfer in Auckland oder Christchurch; Übernachtungen in landestypischen Unterkünften der gebuchten Kategorie (Spar-, Standardoder Deluxe-Variante); detaillierter Reiseverlauf (in englisch, auf Wunsch in deutsch) & Kartenmaterial vor Ort. Verpflegung bei 18-Tage-Tour: Sparvariante = 2 x Frühstück; Standardvariante = 10 x Frühstück, DeluxeVariante = 17 x Frühstück, 3 x Abendessen. Verpflegung bei 22-Tage-Tour: Sparvariante = 3 x Frühstück; Standardvariante = 12 x Frühstück, DeluxeVariante = 21 x Frühstück, 3 x Abendessen Toyota RAV 4 GO6 o.ä. von GO Rentals, unbegrenzte Kilometer, Versicherung mit NZD 2.500 Selbstbeteiligung (unter 25 Jahre NZD 3.500), Fähre Fahrzeug und Personen. Toyota Prado PFAR/RAV 4 IFAR o.ä. von Budget Rent a Car, unbegrenzte Kilometer, Versicherung mit NZD 4.312 Selbstbeteiligung, Fähre Personen. Nicht eingeschlossen: Treibstoffkosten; Mahlzeiten; optionale Ausflüge; Mietwagenkaution vor Ort. Bei Übernahme des neuen Fahrzeugs (Budget) in Picton fällt vor Ort eine einmalige Gebühr von je NZD 51,75 an. All Inklusive Versicherung Go Rentals - NZD 30 pro Tag; Budget - NZD 33,35 pro Tag. Teilnehmer: 4 Reisende = 2 Doppelzimmer. SBAV: Informationen zur Selbstbeteiligungs-Ausschlussversicherung finden Sie auf Seite 24-25. Die Reise kann auch in umgekehrter Reihenfolge stattfinden. Preise für Alleinreisende oder 3-Bettzimmer auf Anfrage.

55


Mietwagenreisen

Mit Mietwagen & Fahrrad durch Neuseeland Auf einen Blick • 24 Tage ab Auckland/ bis Christchurch • aktiv sein und Neuseeland entdecken • detaillierte Routenbeschreibung (deutsch/engl.) • Fahrradträger und Fahrräder inklusive

Gemütlicher Ausflug Diese Tour ist eine perfekte Kombination von Komfort, Unabhängigkeit und körperlicher Aktivität. Mit Hilfe von detaillierten Routenbeschreibungen fahren Sie zu den bereits vorgebuchten Unterkünften und unternehmen vor Ort Ausflüge mit dem Fahrrad. Wie oft und für welche Aktivitäten Sie Ihr Fahrrad nutzen, bleibt ganz alleine Ihnen überlassen. Die Tour ist für jede Fitness geeignet und bietet Fahrradtouren für Anfänger, wie auch für erfahrene Radler an. Sollte Ihnen einmal die Lust zum Radfahren fehlen, bieten Ihnen die ausgewählten Standorte ausreichend Alternativen an. Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Auckland. Ankunft und Begrüßung am Flughafen. Anschließend Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Ü: Scenic Hotel (Spar), The Heritage (Std) 2. Tag: Auckland - Coromandel Halbinsel (ca. 260 km). Fahrt mit dem Taxi in Eigenregie zum Mietwagendepot und Übernahme des Mietwagens und der Fahrräder. Nach einer gründlichen Einweisung fahren Sie zu Ihrem ersten Stopp, der Coromandel Halbinsel (ca. 4 Stunden Fahrt). Nachmittags können Sie einen ersten Radausflug zum Strand oder auf den Berg Paku unternehmen. Ü: Blue ­Water Motel (Spar), Pacific Harbour Lodge (Std) 3. Tag: Coromandel Halbinsel - Rotorua (ca. 215 km). Durch die Region Te Puke, Hauptanbaugebiet für Kiwis, fahren Sie heute in Richtung Rotorua. Legen Sie einen Stopp am Besucherzentrum ein und erfahren Sie alles Wichtige über Neuseelands grünen Exportschlager. Rotorua ist das Zentrum der Thermalaktivität und der Maori Kultur. Wir empfehlen heute den Besuch eines Maori-Dorfes und einer kulturellen Vorführung mit Hangi (Erdofenessen). 2 Ü: Ibis Rotorua (Spar), 124 on Brunswick B&B (Std)

4. Tag: Rotorua. In Rotorua sind diverse Radausflüge mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden möglich. Über 70 km Fahrradwege stehen zur Verfügung. Auch die Umgebung Rotoruas bietet viele Ausflugsmöglichkeiten. 5. Tag: Rotorua - Taupo - Ohakune (ca. 215 km). Auf der Fahrt in Richtung Taupo lohnt sich ein Abstecher in das Wai-O-Tapu Thermalgebiet, das sich herrlich erwandern lässt. Ein weiterer lohnenswerter Stopp sind die Huka Falls. Auch eine Radtour ist hier möglich. Anschließend führt die Fahrt weiter vorbei an der Bergkulisse des Tongariro NP in Richtung Süden. 2 Ü: Ohakune Court Motel (Spar), Ruapehu Country Lodge (Std) 6. Tag: Ohakune. Wandern oder Radfahren, diese Frage stellt sich Ihnen heute. Neuseelands ältester Nationalpark bietet für beide Möglichkeiten hervorragende Voraussetzungen. 7. Tag: Ohakune - Wellington (ca. 287 km). Von den Bergen geht es entlang der Whanganui River Road zur ­Küste. Die Fahrt durch das ursprüngliche Flusstal führt Sie ein Stück zurück in Neuseelands Geschichte und bildet einen herrlichen Kontrast zur quirligen Hauptstadt, die Sie am Ende des Tages erwartet. Je nach Ankunftszeit sollten Sie noch zum Mt. Victoria hochfahren und sich einen ers­ ten Überblick über die Stadt verschaffen. 2 Ü: Victoria Court Motor Lodge (Spar & Std) 8. Tag: Wellington. Die südlichste Hauptstadt der Welt bietet viel Sehenswertes. Fahren Sie z.B. mit der Kabelbahn hinauf zum Botanischen Garten und genießen Sie die Aussicht. Ein kurzer Spaziergang bringt Sie dann zurück in die Stadt, wo auch das Te Papa Museum einen Besuch lohnt. Weiterhin ist Wellington für seine guten Einkaufsmöglichkeiten und vielen Restaurants bekannt. 9. Tag: Wellington - Picton - Blenheim (ca. 30 km). Am Morgen fahren Sie mit der Fähre zur Südinsel. Nach

Durchquerung der Cook Strait führt die Fahrt durch die Marlborough Sounds nach Picton. Es folgt die kurze Fahrt nach Blenheim und zur Unterkunft in den Weinbergen. Sie können das Auto abstellen, sich auf die Räder schwingen und einen Ausflug zu einem der Weingüter unternehmen. Ü: St. Leonards Vineyard Cottages (Spar & Std) 10. Tag: Blenheim - Nelson (ca. 115 km). Der Tag beginnt mit der Fahrt über den Queen Charlotte Drive nach Havelock, das sich als Muschelhauptstadt Neuseelands bezeichnet. Tagesziel ist die Stadt mit den meisten Sonnenstunden: Nelson. Das pittoreske Städtchen ist das kulturelle Zentrum der Region und gleichzeitig Mittelpunkt der Agrarwirtschaft, die hier vorwiegend aus Obstund Weinanbau besteht. Eine Radtour zum Strand oder durch die üppigen Felder beendet den Tag. 2 Ü: Balmoral Motel (Spar), Baywick Inn B&B (Std) 11. Tag: Nelson. Heute haben Sie die Wahl zwischen einer ausgedehnten Fahrradtour oder dem Besuch des Abel Tasman Nationalparks. Die Radtour führt entweder entlang der Küste nach Richmond und Wakefield, dem Umkehrpunkt (31 km), oder über Rabbit Flat Island nach Mapua (33 km) und zurück. Optional empfehlen wir Ihnen eine Bootstour in den Nationalpark. Sie könnten für ca. 5 Stunden eine herrliche Wanderung entlang der Küste unternehmen. 12. Tag: Nelson - Punakaiki (ca. 315 km). Durch die nördlichen Ausläufer der Südalpen fahren Sie an die faszinierende Westküste zu den Pfannkuchenfelsen von Punakaiki. Unterwegs lohnt sich ein Stopp an der Buller Gorge sowie ein Abstecher zu den Robben an Cape Foulwind. Für den Abend empfehlen wir einen Spaziergang am Pororari River und anschließend ein Glas Wein zum Sonnenuntergang. 2 Ü: Havenz Punakaiki (Spar), Punakaiki Resort (Std) 13. Tag: Punakaiki. Heute können Sie die Umgebung mit ihrer einzigartigen Wildnis per Fahrrad (20 km) oder auch zu Fuß erkunden. Es bieten sich kleine Wanderungen im Paparoa Nationalpark an, den Insider für den schönsten Nationalpark Neuseelands halten! Das subtropische Klima mit viel Sonne und Regen hat hier eine einzigartige Flora geschaffen. 14. Tag: Punakaiki - Franz Josef Gletscher (ca. 235 km). Die Tour führt Sie weiter entlang der Küste nach Hokitika, dem Jadezentrum Neuseelands. Ein Besuch einer Schleiferei lohnt sich. Weiter geht es zu den weltberühmten Gletschern die fast unmittelbar an der Küste, umgeben von dichtem Grün, liegen. Radeln Sie von Ihrem Hotel

56

Pause am Strand


Mietwagenreisen

GO-Mietfahrzeug mit Fahrrädern zum Fuße des Franz Josef Gletschers und unternehmen Sie eine der zahlreichen Wanderungen. Ü: Glacier View Motel (Spar), 58 On Cron Motel (Std). 15. Tag: Franz Josef Gletscher - Wanaka (ca. 287 km). Heute sollten Sie früh aufstehen und im ersten Morgenlicht zu Lake Matheson fahren. In dessen Wasser spiegeln sich die umliegenden Berge. Nach dem Frühstück führt die Fahrt über den Haast Pass ins Inland. Unterwegs haben Sie immer wieder Gelegenheit, kleine, aber unglaublich schöne Wanderungen zu unternehmen. Nach Ankunft in Wanaka empfehlen wir noch eine kurze Orientierungstour per Rad. 2 Ü: Bella Vista Wanaka (Spar), Te Wanaka Lodge B&B (Std) 16. Tag: Wanaka. Mit dem Wanaka Outlet Track und dem Millenium Track, die entlang des Seeufers und Clutha River verlaufen, warten zwei wunderschöne Radtouren auf Sie. Wanaka mausert sich immer mehr zum heimlichen Ferienparadies. Kein Wunder, bieten der See, die Flüsse und die Berge doch unzählige Freizeitmöglichkeiten und eine atemberaubende Kulisse. 17. Tag: Wanaka - Queenstown (ca. 117 km). Über die Crown Range, Neuseelands höchsten offiziellen Pass, erreichen Sie das kleine Goldgräberstädtchen Arrowtown. Bummeln Sie duch die historischen Gassen und genießen Sie einen Kaffee unter Bäumen. Weiter geht es dann nach Queenstown, dem Abenteuerspielplatz Neuseelands. Kein Ort bietet mehr Freizeitmöglichkeiten, als das von einem See und den Bergen umrahmte Städtchen. 2 Ü: Blue Peaks Lodge (Spar), Peppers Beacon (Std) 18. Tag: Queenstown. Heute unternehmen Sie eine geführte Radtour. Zuerst geht es mit dem alten Dampfschiff TSS Earnslaw über den Lake Wakatipu zur Walter Peak Schaffarm. Hier erwartet Sie Ihr Tourbus samt Fahrrädern und Sie fahren zu den abgelegenen Mavora Lakes. Die urtümliche Landschaft diente auch als Filmkulisse für die Herr der Ringe Trilogie.

19. Tag: Queenstown - Otago Rail Trail (ca. 120 km). Nach einer kurzen Fahrt errreichen Sie das Örtchen Omakau oder Lauder (je nach Wahl). Parken Sie hier Ihr Auto und fahren Sie anschließend den Otago Rail Trail, eine der schönsten Radstrecken Neuseelands, die entlang einer alten Bahntrasse verläuft. Nach der Tour fahren Sie weiter zur Unterkunft. Ü: Olivers Central Otago B&B (Spar & Std) 20. Tag: Lauder - Twizel (ca. 190 km). Nach dieser wunderschönen Radtour geht es in das Central Otago. Über den Lindis Pass und Omarama erreichen Sie Twizel. Nördlich der Stadt parken Sie Ihr Fahrzeug an den ­Pukaki Flats und unternehmen eine 1-2-stündige Radtour. 2 Ü: Mountain Chalet Motel (Spar), Aoraki Lodge B&B (Std) 21. Tag: Twizel. Heute haben Sie die Wahl zwischen einem Ausflug zu Mt. Cook oder einer Radtour auf dem Dusky Trail zwischen Lake Pukaki und Lake Ohau. Beide Varianten sind lohnenswert. 22. Tag: Twizel - Lake Tekapo (ca. 60 km). Es folgt die kurze Fahrt nach Lake Tekapo (See & Stadt). Genießen Sie einen freien Tag mit Spaziergängen, Radtouren oder Besichtigungen. Es gibt vielfältige Möglichkeiten. Ü: Peppers Bluewater (Spar & Std) 23. Tag: Lake Tekapo - Christchurch. Über die schier endlose Canterbury Plain fahren Sie heute nach Christchurch. Die Stadt, noch immer gezeichnet von dem schweren Erdbeben, befindet sich im Wiederaufbau. Da noch viele Straßen für den Autoverkehr gesperrt sind, können Sie gut eine Stadtbesichtigung per Fahrrad unternehmen. Am späten Nachmittag geben Sie Ihre Fahrräder zurück. Ü: Sherborne Motor Lodge (Spar), Elizas Manor on Bealey B&B (Std)

Mit Mietwagen & Fahrrad durch Neuseeland - 24 Tage

Code: 89697 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 GO 4x4 & Unterkunftskategorie Spar 01.12.16 - 10.04.17 6.014 16.10.17 - 10.04.18 6.492 GO 4x4 & Unterkunftskategorie Standard 01.12.16 - 10.04.17 6.908 16.10.17 - 10.04.18 7.392

2 3.423 3.654 4.008 4.226

Leistungen: Begrüßung durch unsere Agentur; Übernachtungen in den angegebenen Hotels o.ä; Verpflegung je gebuchter Variante (Sparvariante 2 x Frühstück, Standardvariante 13 x Frühstück); Mittelklassewagen o.ä. von GO Rentals, unbegrenzte Kilometer, Versicherung mit NZD 2.500 Selbstbehalt (unter 25 Jahre NZD 3.500), Fähre Fahrzeug und Personen; geführter Radausflug in Queenstown; Radausflug Otago Rail Trail; Mountainbikes (inklusive Pumpe, Helm, Reparatur Kit, Versicherung) & Fahrradträger; detaillierter Reiseverlauf (in englisch, auf Wunsch in deutsch) & Kartenmaterial vor Ort. Nicht eingeschlossen: Treibstoffkosten; Mahlzeiten; optionale Ausflüge; Mietwagenkaution vor Ort; All Inklusive Versicherung Go Rentals - NZD 30 pro Tag.

24. Tag: Abreise. Heute geben Sie Ihr Fahrzeug an der Flughafenstation zurück. Ende der Reise.

Church of the Good Shepherd - Lake Tekapo

57


Mietwagenreisen

Mit Mietwagen und Wanderschuhen unterwegs Auf einen Blick • 25 Tage ab Auckland/ bis Christchurch o.u. • für aktives und unabhängiges Reisen • ausführliche Routenbeschreibungen in deutsch • wandern in den schönsten Nationalparks

Wanderer an Sandfly Point Möchten Sie die Natur Neuseelands hautnah erleben? Dann ist dies die richtige Reise für Sie! Sie ist eine perfekte Kombination aus Komfort, Abenteuer, Unabhängigkeit und Aktivitäten. Die Reise ist so konzipiert, dass genügend Zeit zur Erholung bleibt und sie bei normaler körperlicher Fitness von jedem unternommen werden kann. Die Wanderungen vor Ort wählen Sie entsprechend Ihrem Fitness-Level. Wir bieten diese Reise als Spar­variante mit einfachen Motels oder als Standardvariante­mit ­Hotels/ Motels der Mittelklasse an. Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten). Wandergrade (WG): 1 = leicht; 2 = mittel; 3 = anspruchsvoll; 4 = erfahrene Wanderer mit guter Fitness

4. Tag: Coromandel Town - Whangamata (ca. 110 km). Das Wentworth Valley mit seinem eindrucksvollen Wasserfall ist auf verschiedenen Wanderwegen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Längen zu erkunden. (WG = 2) Ü: Copsfield B&B (Spar & Std.)

1. Tag: Auckland. Ankunft in Auckland, deutschsprachige Begrüßung, Transfer zum Hotel und Übergabe der Reiseunterlagen. Ü: Scenic Hotel (Spar); The Heritage (Std.)

6. Tag: Whirinaki Forest. 5 bis 6 Stunden dauert Ihre heutige Wanderung durch den Whirinaki Forest, der auf seinen 60.000 Hektar Jahrhunderte alte Baumarten und seltene Vogelarten, wie den Karearea (Falken) oder den Kaka (Papageienart), beherbergt. Ein einmaliges Naturerlebnis! (WG = 2)

2. Tag: Auckland - Coromandel (ca. 170 km). Sie können einen Abstecher zu Aucklands Westküste machen und die Tölpelkolonie an Muriwai Beach besuchen. Anschließend Fahrt in Richtung Coromandel Halbinsel und entlang der Küste nach Coromandel Town. 2 Ü: Breakway B&B (Spar); Anchor Lodge (Std.) 3. Tag: Coromandel Halbinsel. Sie werden abgeholt, fahren zur Spitze der Halbinsel und wandern den 4-stündigen Coromandel Coastal Walkway. Küstenlandschaften und einheimischer Busch erwarten Sie. (WG = 2)

5. Tag: Whangamata - Rotorua (ca. 175 km). Das heutige Tagesziel Rotorua ist das Zentrum der Maorikultur und der Thermalaktivitäten Neuseelands. Besuchen Sie nachmittags das Thermalgebiet „Whakarewarewa“ und gönnen Sie sich ein Entspannungsbad im „Polynesian Spa“. Für den Abend empfehlen wir den Besuch eines Maori-Hangi (Erdofenessen). 2 Ü: Quality Inn on Fenton (Spar); 124 on Brunswick B&B (Std.)

7. Tag: Rotorua - Tongariro N’park (ca. 220 km). Sie verlassen Rotorua über den Thermal Highway in Richtung Taupo. Unterwegs sollten Sie einen Stopp am Waio-Tapu-Thermalgebiet, den Aratiaia-Stromschnellen und den Huka-Fällen einlegen. Tagesziel ist der Tongariro Nationalpark mit seinen noch aktiven Vulkanen, einer der spektakulärsten Nationalparks Neuseelands und der zweitälteste der Welt. 2 Ü: Ohakune Motel (Spar); Ruapehu­Country Lodge B&B (Std.)

Erholung in den Bergen

11. Tag: Queen Charlotte Sound. Von Ihrer Lodge (Abholung) starten Sie heute zu einer Wanderung auf dem Queen Charlotte Track. Zum Ende der Wanderung erfolgt der Bootstransfer zurück zur Unterkunft. (WG = 2) 12. Tag: Queen Charlotte Sound - Marahau (ca. 190 km). Per Boot geht es zurück nach Picton, wo Sie Ihr Fahrzeug für die Weiterfahrt übernehmen. Sie fahren über die Queen Charlotte-Panoramastraße nach Havelock und weiter nach Marahau im Abel Tasman-Nationalpark. 2 Ü: Ocean View Chalets (Spar & Std.) 13. Tag: Abel Tasman N’park. Ein Boot bringt Sie zum Ausgangspunkt der heutigen Wanderung, die für ca. 5-6 Stunden entlang der Küste vorbei an einsamen Buchten, goldenen Sandstränden und durch grünen Wald führt. Mit etwas Glück sehen Sie auch im Wasser spielende Robben. (WG = 1-3) 14. Tag: Abel Tasman N’park - Punakaiki (ca. 315 km). Fahrt via Murchison und Westport (Robbenkolonie an Cape Foulwind) zur faszinierenden Westküste nach Punakaiki, wo Wind und Wasser die berühmten Pfannkuchenfelsen geformt haben. 2 Ü: Havenz Punakaiki (Spar); Punakaiki Resort (Std)

8. Tag: Tongariro Crossing. Frühmorgens beginnt Ihre Wanderung mit der Abholung in Ohakune. Heute wandern Sie durch verschiedene Vegetationszonen, angefangen von alpiner Buschvegetation, hinauf in fast unbewachsene Höhenlagen und wieder hinunter in üppige Wälder. Mehrere Krater, kleinere Seen, die heißen Quellen von Ketetahi, kalte Sodaquellen und das zauberhafte Mangatepopo-Tal begeistern auf dem Weg. Die Tongariro Crossing-Wanderung gilt zurecht als eine der schönsten Tageswanderungen der Welt. (WG = 4). Für weniger ambitionierte Wanderer werden Alternativen angeboten.

15. Tag: Paparoa N’park. Ihre heutige Wanderung führt durch den üppigen Regenwald und die Karstlandschaft des Paparoa-Nationalpark. Die Wanderung wird je nach FitnessGrad zwischen 4 und 7 Stunden dauern (WG = 2). Optional können Sie auch eine Kajaktour auf dem Fluß unternehmen.

9. Tag: Tongariro N’park - Wellington (ca. 310 km). Heute folgen Sie dem Flußlauf des Whanganui River über Raetihi nach Pipiriki und anschließend der Küste nach Wellington, Hauptstadt Neuseelands. Eine Stadtrundfahrt und der Besuch des Nationalmuseums Te Papa sind ein Muss! Ü: Victoria Court (Spar); Distinction Wellington (Std.)

17. Tag: Franz Josef Gletscher - Wanaka (ca. 285 km). Auf der heutigen Fahrt laden immer wieder kürzere Wanderwege in die Wildnis zu Stopps ein, z. B. zu den Dünen und Dünenseen an der Küste vor Haast. Mit etwas Glück können Sie während der Wanderungen Robben, Delfine und von Oktober bis Dezember auch Pinguine aus nächster Nähe beobachten. Tagesziel ist heute Wanaka. (WG = 1) 2 Ü: Bella Vista (Spar); Te Wanaka Lodge B&B (Std)

10. Tag: Wellington - Queen Charlotte Sound. Die Überfahrt mit der Fähre im Morgenlicht ist ein beson-

58

deres Erlebnis, das von der anschließenden Bootstour zu Ihrem Quartier im Queen Charlotte-Sund noch übertroffen wird. Mit etwas Glück sehen Sie während der Fahrt Delfine. Nachmittags empfiehlt sich eine kleinere Wanderung in der wunderschönen Fjordlandschaft. 2 Ü: Punga Cove Resort (Spar & Std)

16. Tag: Punakaiki - Franz Josef Gletscher (ca. 235 km). Morgens Fahrt nach Franz Josef, wo Sie nachmittags durch den Regenwald zum Gletscherfuß wandern. Bei gutem Wetter ist auch ein Rundflug über die Alpen inklusive Gletscherlandung zu empfehlen (optional). (WG = 1-2) Ü: Glacier View Motel (Spar); Rainforest Retreat (Std.)


Mietwagenreisen

Mit Mietwagen und Wanderschuhen unterwegs - 25 Tage

Tolle Landschaften 18. Tag: Mt. Aspiring Nationalpark. Der Rob Roy Glacier Track beginnt in Matukituki Valley und führt durch eine alpine Region mit Gletschern, Schneefeldern, steilen Klippen und Wasserfällen. (WG = 2-3) 19. Tag: Wanaka - Te Anau (ca. 230 km). Über Neuseelands höchste offizielle Passstraße auf der Crown-Bergkette fahren Sie nach Lake Wakatipu und Te Anau, Basis unzähliger Wanderungen. 2 Ü: Anchorage Motel (Spar); Blue Ridge Boutique B&B (Std.) 20. Tag: Milford Track. Genießen Sie einen gemütlichen Kleingruppenausflug zum Milford Sound, einschließlich einer Bootsfahrt entlang der gesamten Länge des Fjords bis zur Tasman Sea. Danach können Sie aus einer Reihe­von kurzen Wanderungen mit Erläuterungen durch einen freundlichen, einheimischen Naturführer oder einer 2,5-stündigen ungeführten Wanderung auf dem berühmten Routeburn Track wählen. Diese Wanderung ist die wohl beste Tageswanderung im Fiordland. Sie verbringen eine weitere Nacht in Te Anau. (WG = 2-3) 21. Tag: Te Anau - Queenstown (ca. 175 km). Die relativ kurze Fahrt nach Queenstown gibt Ihnen genügend Zeit, den Fiordland National Park weiter zu erkunden. Dann fahren Sie entlang des Lake Wakatipu nach Queenstown, wo Sie die nächsten zwei Nächte

untergebracht sind. 2 Ü: Blue Peaks Lodge (Spar); Peppers Beacon (Std.) 22. Tag: Queenstown. Den heutigen Tag haben Sie zur freien Verfügung. Wie wäre es mit Bungee Jumping, einer Jetbootfahrt oder einem Rundflug über das Fjordland? Queenstown bietet unzählige Freizeitmöglichkeiten. 23. Tag: Queenstown - Mt. Cook (ca. 260 km). Fahrt zu Mt. Cook, wo Sie in ca. 2-4 Stunden zum Fuß der südlichen Alpen wandern und die alpine Flora und Fauna kennenlernen. Unterwegs lohnt ein Abstecher zu den Tonfelsen bei Omarama. (WG = 2-3) Ü: Aoraki Court Motel (Spar); The Hermitage (Std.) 24. Tag: Mt. Cook - Christchurch (ca. 335 km). Unternehmen Sie zum Abschluss einen Rundflug (optional) über die Bergwelt. Mittags folgt die Fahrt zum türkisblauen Lake Tekapo und weiter nach Christchurch. Nach soviel Natur können Sie nun das Stadtleben genießen. Entspannen Sie bei einer Tasse Kaffee und lassen Sie das Stadtleben an sich vorüberziehen. Die zahlreichen Parks der Stadt laden ebenfalls zur Erholung ein. Ü: Sherborne Motor Lodge (Spar); Elizas Manor B&B (Std.) 25. Tag: Christchurch Rückgabe des Mietwagens. Ende der Reise.

Routeburn Track

Code: 2878 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 4 Sparvariante mit Hyundai iX35 GO Rentals 01.12.16 - 31.03.17 6.401 3.590 3.042 01.04.17 - 15.09.17 6.126 3.328 2.954 16.09.17 - 31.03.18 7.158 3.846 3.362 Standardvariante mit Toyota RAV Budget 01.12.16 - 31.03.17 7.215 4.075 01.04.17 - 15.09.17 6.570 3.651 16.09.17 - 31.03.18 7.821 4.290 Standardvariante mit Toyota Prado Budget 01.12.16 - 31.03.17 4.386 3.690 01.04.17 - 15.09.17 4.051 3.414 16.09.17 - 31.03.18 4.602 3.904 Leistungen: Deutschsprachige Begrüßung (vorbehaltlich Verfügbarkeit) am Flughafen; Transfer zum Hotel, Übernachtungen in landestypischen Unterkünften (Sparvariante = einfach aber mit DU/ WC, Standardvariante = gute obere Mittelklasse mit DU/WC); Verpflegung je gebuchter Variante (Sparvariante 3 x Frühstück; Standardvariante 10 x Frühstück); Transfer zu Coastal Walkway & Tongariro Crossing; Bootstransfers Queen Charlotte Sound und Abel Tasman Nationalpark; Bootstour und Wanderung Milford Sound; detaillierter Reiseverlauf (in deutsch) & Kartenmaterial vor Ort. Mietfahrzeug Hyundai iX35 o.ä. von GO Rentals, unbegrenzte Kilometer, Versicherung mit NZD 2.500 Selbstbehalt (unter 25 Jahre NZD 3.500), Fähre Fahrzeug und Personen. Mietfahrzeug Toyota Prado PFAR/RAV 4 o.ä. von Budget Rent a Car, unbegrenzte Kilometer, Versicherung mit NZD 4.312,50 Selbstbehalt, Fähre Personen. Nicht eingeschlossen: Treibstoffkosten; Mahlzeiten; optionale Ausflüge; Mietwagenkaution vor Ort. Bei Übernahme des neuen Fahrzeugs (Budget) in Picton fällt vor Ort eine einmalige Gebühr von je NZD 51,75 an. All Inklusive Versicherung Go Rentals - NZD 30 pro Tag; Budget - NZD 33,35 pro Tag. Teilnehmer: 4 Reisende = 2 Doppelzimmer. Schwierigkeitsgrade der Wanderungen (WG): 1 = leicht 2 = mittel 3 = anspruchsvoll 4 = erfahrene Wanderer mit guter Fitness Aufgrund örtlicher Gegebenheiten oder Wetterverhältnisse, speziell in der Wintersaison, behalten wir uns das Recht vor, den Tourverlauf kurzfristig zu ändern!

Hängebrücke unterwegs

59


Mietwagenreisen

Die Nordinsel intensiv entdecken Auf einen Blick • 16 Tage ab/bis Auckland • exzellentes Preis-/Leistungsverhältnis • Ziele abseits der Hauptrouten • ausführliche Strecken-/Reisebeschreibungen

Cathedral Cove Die Nordinsel Neuseelands ist landschaftlich sehr abwechslungsreich und bietet sowohl Natur- als auch Kultur- und Stadtinteressierten viel Sehenswertes. Entdecken Sie mit uns die abwechslungsreiche und schöne Landschaft. Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Auckland - Paihia (ca. 260 km). Je nach Ankunft oder Aufenthalt in Auckland übernehmen Sie am Morgen Ihren Mietwagen bei der Fa. GO Rentals (Innenstadt). Anschließend fahren Sie in den subtropischen Norden zum sog. Northland. Zentrum ist das kleine Städtchen Paihia. Ihr Bed & Breakfast-Haus liegt etwas außerhalb malerisch am Fluss. 3 Ü: Appledore Lodge 2. Tag: Bay of Islands (F). Beginnen Sie Ihren Tag mit einem herzhaften Frühstück und unternehmen Sie anschließend einen Ausflug. Einem kurzen Stopp an den Haruru Falls folgt der Besuch des Treaty Houses, in dem der Vertrag zwischen Maoris und Engländern geschlossen wurde. Eine Bootstour durch die Bay of Islands ist natürlich ein Muss und zum Abendessen lohnt sich die Fährüberfahrt in das malerische Örtchen Russell. 3. Tag: Cape Reinga oder Kauriwälder (F). Heute könnten Sie einen Ausflug in den kleinen Ort Kerikeri unternehmen und anschließend weiter in Richtung Norden zu Cape Reinga fahren. Als Alternative würde sich auch

60

ein Ausflug in die herrlichen Wälder des Northland anbieten, z.B. in den Puketi Forest für eine ausgiebige Wanderung und in den Trounson Kauri Park für eine Wanderung zu den berühmten Kauris. 4. Tag: Paihia - Orewa (ca. 200 km; F). Von Paihia können Sie den direkten Weg zurück in Richtung Süden nehmen oder über die Westküste fahren. Die beeindruckenden Dünen von Hokianga oder der Trounson Kauri Park sind einen Besuch wert. Tagesziel ist der kleine Ort Warkworth, Ausgangspunkt zu den Weinbergen des Matakana Country. Vielleicht bleibt noch Zeit für den Besuch eines Weingutes. Tipp: Mahurangi River Winery & Restaurant. Ü: Villa Orewa Beachside B&B 5. Tag: Warkworth - Coromandel Halbinsel (ca. 270 km; F). Von Warkworth geht es weiter zur Coromandel Halbinsel. Wählen Sie in Kopu die Route entlang der Westküste via Coromandel, bei der die Straße der wunderschönen Küstenlinie folgt. Ab Coromandel sollten Sie der Inlandstrecke via Waiau Falls folgen, die durch herrliche Landschaften und Wälder führt. 2 Ü: Musselbed B&B 6. Tag: Coromandel (F). Die Ausflugsmöglichkeiten auf der Halbinsel sind vielfältig. Zum Beispiel können Sie den bekannten Felsen Cathedral Cove besuchen oder die heißen Quellen am Hot Water Beach. Alternativ könnnen Sie auch an Ihrer Unterkunft ein Kanu leihen und auf dem Flüsschen in Richtung Küste paddeln.

Waitangi Treaty House

7. Tag: Coromandel - Whakatane (ca. 208 km; F). Entlang der wunderschönen und abwechslungsreichen Bay of Plenty führt die Fahrt heute nach Whakatane. Gegen Mittag sollten Sie im Küstenörtchen Mt. Maunganui für ein Mittagessen am Strand stoppen. Der kleine Ort ist Ausgangspunkt für Helikopter- oder Bootstouren zur Vulkaninsel White Island. Sofern Sie eine ganztägige Bootstour unternehmen möchten, können Sie den Aufenthalt in Whakatane auch verlängern. Ü: White Island Rendezvous 8. Tag: Whakatane - Napier (ca. 356 km). Von der Küste geht es nun durch einen der größten Nationalparks Neuseelands, den Te Urewera Nationalpark. Die Fahrt führt durch eines der ursprünglichsten Waldgebiete Neuseelands. Halten Sie unterwegs für kleine Spaziergänge und an Lake Waikaremoana. Die Fahrt nimmt den ganzen Tag in Anspruch. 3 Ü: Ashcroft Gardens Homestay 9. Tag: Napier (F). Die Hawkes Bay ist eines der beliebtesten Feriengebiete für die Neuseeländer. Die Art Deco-Stadt Napier mit ihren wunderschönen Gebäuden, die Bauernmärkte in der Umgebung, die unzähligen Weingüter und natürlich die Küste mit ihren weitläufigen Stränden. Lohnenswerte Ausflüge sind auch die Australtölpelkolonie an Cape Kidnappers oder der Hausberg Te Mata Peak.

Musselbed B&B


Mietwagenreisen

Unterwegs mit dem Fahrrad 10. Tag: Napier (F). Auch der heutige Tag steht Ihnen in der malerischen Küstenstadt zur freien Verfügung. Unser Tipp: Unternehmen Sie eine Fahrradtour zu den Weingütern. Unser Partner Takaro Trails bietet hierzu die erforderliche Ausrüstung und anschließend radeln Sie von Weingut zu Weingut und können die Weine verkosten. 11. Tag: Napier - Ohakune (ca. 279 km; F). Sie verlassen die Küstenregion und fahren über die Gentle Annie Road, eine einsame Verbindungsstraße zum Inland, zu Neuseelands größtem See. Folgen Sie seinem Ufer und der Ostküste des zweitältesten Nationalparks der Welt in Richtung Süden zum Bergörtchen Ohakune am Fuße des aktiven Vulkans Mount Ruapehu. Ü: Ohakune Court Motel 12. Tag: Ohakune - Wanganui (ca. 110 km). Am Morgen sollten Sie unbedingt eine Wanderung im Nationalpark unternehmen. Die Ansicht der Vulkane ist imposant und die Natur ist atemberaubend schön. Nachmittags folgen Sie den Flussläufen des Mangawhero und Wanganui River (auf der Schotterstraße Wanganui River Road) und erreichen nach einer kurzen Tagesetappe das Städtchen Wanganui an der Küste. Ü: Kingsgate Hotel Avenue 13. Tag: Wanganui - New Plymouth (ca. 158 km). Auf der Fahrt gen Westen taucht in der Ferne der majestätische Kegel des Mount Taranaki auf - ein atemberaubender Anblick, wie sich der Vulkanberg aus der flachen Ebene erhebt. In Stratford biegen Sie links in den Na-

tionalpark und folgen der Serpentinenstraße durch den verwunschenen Wald zum Ausgangspunkt einiger schöner kurzer oder längerer Wanderungen. 2 Ü: Copthorne Grand Central 14. Tag: New Plymouth. Falls Ihnen der gestrige Ausflug zum Mt. Taranaki gefallen hat, können Sie heute einen Ausflug zum North Egmont Besucherzentrum unternehmen. Die Fahrt durch die moosbehangenen Alleen ist traumhaft schön. Als Alternative bieten sich die Küsten und Strände im Süden von New Plymouth an. 15. Tag: New Plymouth - Waitomo Caves (ca. 181 km). Die letzte Etappe der Nordinselrundreise führt Sie in die Region Waikato zu den Waitomo-Höhlen, an deren Decken Millionen von Glühwürmchen hängen und ein Meer aus Lichtern bilden. Ein beeindruckendes Naturschauspiel. Aber auch sonst bietet die Landschaft mit ihren zahlreichen Karsthöhlen viele Möglichkeiten für Abenteuer­ lustige: Black Water Rafting und Höhlenerkundungen stehen dabei im Vordergrund. Ü: Abseil Inn 16. Tag: Waitomo Caves - Auckland (ca. 194 km; F) Genießen Sie den letzten Morgen in Ihrem schönen Bed & Breakfast-Haus in Waitomo, bevor es zurück nach Auckland geht, wo Sie am Abend Ihren Mietwagen abgeben.

Mount Taranaki

Kauri im Waipoua Forest

Die Nordinsel intensiv entdecken 16 Tage

Code: 89595 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 3 4 Kleinwagen Toyota Yaris o.ä 01.12.16 - 30.04.17 2.639 1.369 1.242 1.207 01.05.17 - 30.09.17 2.288 1.193 1.094 1.073 01.10.17 - 31.03.18 2.690 1.393 1.292 1.228 Mittelklassewagen Toyota Corolla o.ä. 01.12.16 - 30.04.17 2.734 1.416 1.274 1.231 01.05.17 - 30.09.17 2.383 1.241 1.126 1.096 01.10.17 - 31.03.18 2.799 1.447 1.329 1.255 Obere Mittelklasse Toyota Aurion o.ä. 01.12.16 - 30.04.17 2.857 1.478 1.315 1.262 01.05.17 - 30.09.17 2.506 1.302 1.166 1.127 01.10.17 - 31.03.18 2.922 1.509 1.370 1.286 SUV Hyundai Tucson o.ä. 01.12.16 - 30.04.17 3.129 1.614 1.406 1.330 01.05.17 - 30.09.17 2.818 1.458 1.271 1.205 01.10.17 - 31.03.18 3.207 1.651 1.465 1.358 Leistungen: Unterkunft wie angegeben o.ä.; Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); 17 Tage Mietwagen von GO Rentals (Versicherung mit Selbstbehalt NZD 2.500 bzw. unter 25 Jahre NZD 3.500); Kfz-Haftpflicht der Hanse Merkur bis 1. Mio Deckungssumme; detaillierter Reiseverlauf (in englisch) & Kartenmaterial vor Ort. Nicht eingeschlossen: weitere Mahlzeiten; Eintrittsgelder; Benzin; Kaution. Zusätzlich buchbar: Selbstbeteiligungsausschlussversicherung der Hanse Merkur (Infos S. 24-25 im Camper ABC) Bei Reisen über Weihnachten oder den Jahreswechsel können Zuschläge anfallen. Ihr Reiseveranstalter wird Sie vor Bestätigung informieren. Die Tour kann auch in umgekehrter Richtung erfolgen und individuell verlängert werden.

61


Mietwagenreisen

Die Südinsel Neuseelands intensiv entdecken Auf einen Blick • 16 Tage ab/bis Christchurch • exzellentes Preis-/Leistungsverhältnis • Ziele abseits der Hauptrouten • ausführliches Routenmanual

Catlins Forest Park Neuseelands Südinsel besteht aus vielfältigen, abwechslungsreichen und visuell beeindruckenden Landschaften. Im Norden sind dies z.B. die Marlborough Sounds und der Abel Tasman Nationalpark, an der Westküste die beeindruckenden Südalpen, der Regenwald und die zerklüftete Küste, im Süden die unzähligen Fjorde und Buchten und im Südosten und Zentrum die unberührte Natur und die schier endlosen Ebenen. Naturliebhaber, Ruhesuchende, Wanderer und Abenteuerlustige kommen hier voll auf ihre Kosten. Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Christchurch - Hanmer Springs (ca. 134 km). Heute übernehmen Sie Ihren Mietwagen von Go Rentals. Ihre Fahrt folgt dem State Highway 1 nach Norden in das Weinbaugebiet Wairapa. Von hier geht es in Richtung Inland in die Berge zum malerischen Bergort Hanmer Springs, bekannt durch seine Thermalquellen. Genießen Sie ein warmes Bad in einem der zahlreichen Pools oder unternehmen Sie eine Wanderung. Ü: Hanmer Inn Motel 2. Tag: Hanmer Springs - Picton (ca. 291 km). Von Hanmer Springs können Sie wieder zurück zur Küste und über Kaikoura (Walbeobachtung möglich) nach Picton fahren oder Sie nehmen die Inlandstrecke via St. Arnaud und Lake Nelson. Die Wanderung um den See ist traumhaft schön, nimmt allerdings einige Zeit in Anspruch (frühe Abfahrt in Hanmer Springs empfehlenswert). Weiter geht es über den Weinbauort Blenheim nach Picton. 2 Ü: Grandvue B&B

62

3. Tag: Marlborough Sounds (F). Heute empfehlen wir einen Tagesausflug zum Queen Charlotte Track oder eine Bootstour durch die malerischen Buchten und Fjorde. Die Gegend ist berühmt für ihre Muschel- und Fischzuchten. Auf einer Bootstour können Sie die Meeresdelikatessen frisch verkosten. Alternativ können Sie auch nach Blenheim fahren und eine Weintour mit Verkostung unternehmen. 4. Tag: Picton - Collingwood (ca. 235 km; F). Die Fahrt von Picton nach Collingwood bietet viele schöne Stopps unterwegs. Unternehmen Sie kurze Spaziergänge, bummeln Sie durch Nelson und genießen Sie das fast mediterrane Klima. Die Gegend ist für ihren Obst- und Weinanbau bekannt. Gegen Nachmittag erreichen Sie den Abel Tasman Nationalpark und fahren dann weiter zur Collingwood Bay an der Nordwestspitze der Südinsel. 2 Ü: The Station House 5. Tag: Abel Tasman Nationalpark (ca. 55 km). Der kleine­ Ort Collingwood ist Ausgangspunkt für Touren zum Farewell Spit, der die Golden Bay begrenzt. Besonders Strand- und Vogelliebhaber kommen hier auf ihre K­ osten. Natürlich lohnt sich auch ein Tagesausflug in den Abel Tasman Nationalpark. Per Wassertaxi können Sie sich zum Abel Tasman Track bringen lassen und diesen zurückwandern. 6. Tag: Collingwood - Westport (ca. 307 km). Die Fahrt führt heute zurück nach Motueka und weiter über den Murchison Highway zur Buller Schlucht. Legen Sie hier einen Stopp ein und bestaunen Sie die imposante Schlucht,

Marlborough Sounds

die vom Buller River in die Landschaft gewaschen wurde. Weiter geht es an die wilde Westküste, wo Sie der Seehundkolonie an Cape Foulwind einen Besuch abstatten können. Ü: Westport Motor Inn 7. Tag: Westport - Fox Glacier (ca. 298 km). Die heutige Fahrt wird Sie begeistern. Sie sollten den Wecker stellen und früh aufstehen, denn im ersten Sonnenlicht sind die Pfannkuchenfelsen bei Punakaiki besonders sehenswert. Auch für eine kurze Wanderung durch die beeindruckende Karstlandschaft mit ihren klaren Flüssen und grünem Regenwald sollte Zeit eingeplant werden. Auf der weiteren Strecke empfiehlt sich ein Stopp im Jadeort Hokitika und der Goldgräberstadt Ross. Tagesziel ist der kleine Ort Fox Glacier mit dem gleichnamigen Gletscher. Ü: Sunset Motel 8. Tag: Fox Glacier - Wanaka (ca. 262 km). Nach einem Besuch am Gletscher und Lake Matheson, in dessen Oberfläche sich das atemberaubende Bergpanorama spiegelt, geht es über die Südalpen nach Otago. Wanaka am gleichnamigen See ist ein beliebter Ausgangspunkt für Ausflüge in den Mt. Aspiring Nationalpark. 2 Ü: Archway Motel 9. Tag: Wanaka. Der Tag steht zur freien Verfügung für einen Ausflug. Unser Tipp: Eine Kombination aus Jetbootfahrt und Wanderung. Sie gelangen dabei tief in den unberührten Mt. Aspiring Nationalpark, sehen Originaldrehorte der Herr der Ringe Trilogie und entdecken unter sachkundiger Führung die Schönheiten dieser Landschaft.

Wanderer unterwegs


Mietwagenreisen

Mohua Park Cottage 10. Tag: Wanaka - Te Anau (ca. 227 km). Immer weiter führt die Fahrt in den Süden zum unberührten und unzugänglichen Fiordland Nationalpark. Ihre Basis für die nächsten 2 Tage ist der kleine Ort Te Anau am gleichnamigen See. Genießen Sie den Rest des Tages bei einem Spaziergang am See oder dem Besuch eines Wildlife Parks, in dem Sie die einheimische Fauna erleben können. 2 Ü: Anchorage Motel 11. Tag: Doubtful oder Milford Sound. Für heute empfehlen wir einen Ausflug zum bekannten Milford Sound oder in den etwas ruhigeren - aber nicht minder spektakulären - Doubtful Sound. Beide Ausflüge nehmen den ganzen Tag in Anspruch und werden Ihnen ein unvergessliches Urlaubserlebnis bescheren. 12. Tag: Te Anau - Invercargill (ca. 157 km). Endlich die letzte Etappe zur Südspitze der Südinsel steht an. Da es nur eine kurze Fahrt ist, lohnt sich evtl. noch ein Ausflug nach Stewart Island. Ab Invercargill/Bluff gibt es eine regelmäßig verkehrende Fähre sowie Flüge nach Stewart Island. Alternativ erkunden Sie die Umgebung und können abends die lokalen Fisch- und Krustentierspezialitäten genießen. Ü: Kelvin Hotel

und laden zum Wandern ein. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Wasserfälle (z.B. Purakaunui Falls), der versteinerte Wald an Curio Bay, Cathedral Cave, Nugget Point und die wildromantische Küste. 2 Ü: Mohua Park Cottages 14. Tag: Catlins Forest Park. Auch der heutige Tag gehört ganz der Natur und den vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten. Natürlich können Sie es sich auch mit einem guten Buch und einem Glas Wein auf der Terrasse gemütlich machen und den Tag vorüberziehen lassen. 15. Tag: Catlins Forest Park - Oamaru (ca. 237 km). Entlang der Ostküste geht es in die Universitätsstadt Dunedin. Ein kurzer Stadtbummel durch die Straßen mit ihren historischen Gebäuden ist lohnenswert. Weiter in Richtung Norden kommen Sie zu den Moeraki Boulders, einzigartigen halbrunden Steinen, die aus dem Sand ragen. Tagesziel ist der Küstenort Oamaru, der durch seine zahlreichen Art Deco-Gebäude besticht. Ü: Hotel Brydone 16. Tag: Oamaru - Christchurch (ca. 249 km). Die letzte Etappe führt Sie über die Canterbury Plains zurück nach Christchurch, wo Ihre Südinselrundreise nach Abgabe des Mietwagens endet. Gerne bieten wir Ihnen ein Verlängerungsprogramm an.

13. Tag: Invercargill - Catlins Forest Park (ca. 132 km). Zurück zur Ostküste geht es in den wenig besuchten Catlins Forest Park, eines der letzten Naturparadiese in Neuseeland. Ihre Unterkunft liegt abgeschieden mitten im Park. Zahlreiche Wanderwege starten in der näheren Umgebung

In Hanmer Springs

Die Südinsel Neuseelands intensiv entdecken - 16 Tage Code: 89609 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Kleinwagen Toyota Yaris o.ä. 01.12.16 - 30.04.17 2.354 1.192 975 01.05.17 - 30.09.17 2.134 1.086 904 01.10.17 - 31.03.18 2.489 1.263 1.026 Mittelklassewagen Toyota Corolla o.ä. 01.12.16 - 30.04.17 2.450 1.240 1.007 01.05.17 - 30.09.17 2.229 1.133 936 01.10.17 - 31.03.18 2.598 1.318 1.063 Obere Mittelklasse Toyota Aurion o.ä. 01.12.16 - 30.04.17 2.572 1.301 1.048 01.05.17 - 30.09.17 2.351 1.194 977 01.10.17 - 31.03.18 2.720 1.378 1.104 SUV Hyundai Tucson o.ä. 01.12.16 - 30.04.17 2.844 1.437 1.138 01.05.17 - 30.09.17 2.664 1.350 1.081 01.10.17 - 31.03.18 3.006 1.522 1.199

4 1.031 964 1.098 1.054 989 1.126 1.086 1.019 1.156 1.154 1.098 1.227

Leistungen: Unterkunft wie angegeben o.ä.; Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); 17 Tage Mietwagen von GO Rentals (Versicherung mit Selbstbehalt NZD 2.500 bzw. unter 25 Jahre NZD 3.500); KfZ-Haftpflicht der Hanse Merkur bis 1. Mio Deckungssumme; detaillierter Reiseverlauf (in englisch) & Kartenmaterial vor Ort. Nicht eingeschlossen: weitere Mahlzeiten; Eintrittsgelder; Benzin; Kaution. Zusätzlich buchbar: Selbstbeteiligungsausschlussversicherung der Hanse Merkur (Infos S. 24-25 im Camper ABC) Bei Reisen über Weihnachten oder den Jahreswechsel können Zuschläge anfallen. Ihr Reisever­ anstalter wird Sie vor Bestätigung informieren. Die Tour kann auch in umgekehrter Richtung erfolgen und individuell verlängert werden.

Cannibal Bay - Catlins Forest Park

63


Mietwagenreisen

Abseits der Pfade Neuseeland entdecken Auf einen Blick • flexible Mietwagenmodule • für aktives und unabhängiges Reisen • ausführliche Routenbeschreibungen in deutsch • Neuseeland abseits der Pfade entdecken

Abseits der Hauptstraße Wenn Sie schon einmal in Neuseeland waren oder aber Neuseeland abseits der üblichen Touristenpfade entdecken möchten, dann sind diese Module ideal für Sie. Entdecken Sie das „Romantische Raglan“, erleben Sie „Das erste Licht“ oder lassen Sie sich vom „Charme des rauen Südens“ bezaubern. Sie werden garantiert Neuseeland auf eine etwas andere Art kennenlernen.

Romantisches Raglan 4 Tage ab Auckland bis Rotorua Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten). 1. Tag: Auckland - Raglan (ca. 158 km). Nach der Mietwagenübernahme fahren Sie von Auckland nach Raglan, eine kleine Gemeinde an der Westküste, rund 40 km westlich von Hamilton. Es ist ein außerordentlicher Ort, wo man echte Kiwi-Gastfreundschaft und das SurfMekka Neuseelands findet. Verbringen Sie Ihren Tag mit Erkundungen. Wir empfehlen die folgenden Stopps auf dem Weg: Mercer Cheese Shop, Zealong Tea Plantation, Hamilton Gardens. Abends gehen Sie an Bord und segeln mit Raglan Boat Charters in den Sonnenuntergang. Die 1,5 Stunden lange Bootstour beginnt in Raglans Hafen und Sie werden herrliche Landschaften, die Tierwelt sowie alte Kalksteinformationen sehen und interessante Geschichten hören. Nach Ihrer Bootstour empfehlen wir die romantische “3-Brücken-Wanderung”, welche ein leichter Spaziergang über drei örtliche Brücken ist. 2 Ü: Bow Street Studios

2. Tag: Raglan. Am Morgen werden Sie an moderner Maori Kultur mit dem namhaften Malerei- und Skulpturkünstler Simon Te Wheoro teilnehmen. In diesem 3-stündigen Workshop werden Sie Ihr eigenes Maori inspiriertes Souvenir herstellen, welches Sie an Ihre Zeit in Whaigaroa (Raglan) erinnern wird. Nach einem guten Mittagessen am Strand können Sie sich noch in einer typisch neuseeländischen Sportart versuchen: Surfen. Die lokale Surfschule bietet täglich um 14.00 Uhr Kurse an. 3. Tag: Raglan - Waitomo (ca. 147 km). Heute fahren Sie über zwei Geländewagenstrecken nach Waitomo. Die erste der beiden 4WD Strecken bringt Sie entlang von Raglans schroffer Küste bis zu den Bridal Veil Falls. Stoppen Sie unterwegs an Ngarunui-, Whale- oder Ruapuke Beach. Auch die Te Toto Gorge mit ihrer überhängenden Aussichtsplattform ist einen Besuch wert. Die zweite Strecke führt entlang des Inlandhafens nach Kawhia und über Otorohanga nach Waitomo. Ü: Waitomo Caves B&B 4. Tag: Waitomo - Rotorua (ca. 140 km). Heute Morgen sind Sie für eine Kombination aus 2 Höhlen, der Ruakuri- und Waitomo Cave, gebucht. Ruakuri Cave hat einen beeindruckenden Wendeleingang und Sie lernen viel über Kalkstein, Glühwürmchen, Stalagmiten und Stalaktiten. Waitomo Cave beeindruckt mit einem Echo und einer Bootsfahrt unter einem nächtlichen Himmel gefüllt von Glühwürmchenlicht. Anschließend empfehlen wir ein Mittagessen im Roselands Restaurant. Weiter geht es dann wieder über Otorohanga nach Rotorua. Hier erfolgt die Mietwagenabgabe oder eine Anschlusstour.

Das erste Licht 5 Tage ab Rotorua bis Napier Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten). 1. Tag: Rotorua - Whakatane (ca. 96 km). Wir empfehlen einen frühen Start, da Sie für eine Tour zur aktiven Vulkaninsel White Island gebucht sind. Gehen Sie an Bord des eigens hierfür gebauten Bootes für die bequeme 80-minütige Fahrt nach White Island. Ihr erfahrener Tourguide nimmt Sie mit auf eine 2-stündige Erkundungstour auf Neuseelands einzigen, aktiven Meeresvulkan. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Ü: White Island Rendezvous 2. Tag: Whakatane - Hicks Bay (ca. 191 km). Heute steht eine 2-stündige kulturelle Begegnung mit dem Stamm der Ngati Awa auf dem Programm. Dieser vereint moderne technologische Hilfsmittel mit der Tradition des Geschichtenerzählens, ein beeindruckendes Erlebnis. Unterwegs empfehlen wir einen Fotostopp an einem der zahlreichen Strände, der Raukokore Kirche und natürlich am East Cape. Ü: Hicks Bay Motel Lodge 3. Tag: Hicks Bay - Anaura Bay (ca. 123 km). Früh aufstehen lohnt sich! Seien Sie heute Morgen einer der Ersten, der den neuen Tag am East Cape Leuchtturm begrüßt. Der Aufstieg zum Leuchtturm wird mit einer herrlichen Aussicht belohnt. Auf der weiteren Fahrt lohnt ein Stopp und ein Besuch der East Cape Manuka Company, hier dreht sich alles um Manuka-Öl. In Te Puia Springs können Sie die heißen Quellen besuchen und für das Mittagessen sollten Sie in der Te Puka Tavern einkehren. Ü: Rangimarie Homestay 4. Tag: Anaura Bay - Gisborne (ca. 75 km). Auf dem Weg nach Gisborne sind Sie für die Reef Ecological Tour mit Dive Tatapouri gebucht. Ihr erfahrener Tourguide begleitet Sie auf das Riff, wo Sie wilden Stachelrochen und anderen Riffbewohnern ganz nahe kommen. Bitte beachten Sie, dass diese Tour gezeiten- und wetterabhängig ist und eventuell am nächsten Morgen stattfindet. Sie kommen heute am mit 660 m längsten Landungssteg Neuseelands vorbei, besuchen Whangara, die Stadt in der der Film Whale Rider gedreht wurde, und natürlich Gisborne. Ü: Portside Hotel 5. Tag: Gisborne - Napier (ca. 218 km). Auf der heutigen Fahrt besuchen Sie die beliebten Rere Falls. Diese 25 m hohen Wasserfälle befinden sich circa 45 Minuten östlich von Gisborne. Etwa 2 km von den Rere Falls entfernt, hat das Wasser des Wharekopae River über tausende von Jahren eine 60 m lange, natürliche Wasserrutsche geformt. Auch ein Stopp an den Morere Hot Springs lohnt sich. Die Reise endet nachmittags in Napier mit der Mietwagenabgabe.

64

Raukokore Church


Mietwagenreisen

Stachelrochen Tatapouri Reef

Charme des rauen Südens 5 Tage ab Dunedin bis Te Anau Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten). 1. Tag: Dunedin - Catlins (ca. 125 km; A). The Catlins ist ein zerklüftetes, sehr dünn besiedeltes Gebiet mit einer malerischen Küstenlandschaft und dichtem gemäßigtem Regenwald. Unterwegs gibt es viele Sehenswürdigkeiten wie z.B. Nugget Point mit seiner Gelbaugenpinguinkolonie, der Spiegelsee Lake Wilkie, Cathedral Caves, McLean Falls und Curio Bay mit dem versteinerten Wald. Ü: Mohua Park Cottages 2. Tag: Catlins – Invercargill - Bluff - Stewart Island (ca. 105 km; F). Weiterfahrt nach Invercargill und anschließend nach Bluff. Mit der Schnellfähre geht es nach Stewart Island und zu Ihrer Lodge, von der Sie einen unvergleichlich schönen Blick auf den Ozean genießen können. 2 Ü: Stewart Island Lodge

lokalen Reiseleiter abgeholt und auf eine private Stadtrundfahrt mitgenommen. Entdecken Sie die verborgenen „Schätze“ Invercargills mit Lynette Jack Scenic Sights. Auf Ihrer Tour haben Sie Gelegenheit, lokale Gaumenfreuden der Region Southland zu kosten. Ü: Villa Rouge B&B 5. Tag: Invercargill - Te Anau (ca. 187 km; F). Der heutige Abschnitt der Southern Scenic Route offenbart Ihnen atemberaubende Ausblicke auf den ungestümen Southern Ocean sowie eine fast gänzlich unbekannte Szenerie. Der Küstenabschnitt von Riverton ist besonders lohnenswert, bevor die Straße später landeinwärts nach Tuatapere führt. Stoppen Sie unterwegs an Colac Bay, McCrackens Rest, Lake Hauroko und Clifden Caves. Die Reise endet mit der Mietwagenabgabe in Te Anau.

3. Tag: Stewart Island (F). Heute steht ein Inselausflug einschließlich Wanderung und Bootsfahrt auf dem Programm. Sie besuchen den Rakiura Nationalpark, Maori Beach und Port William. Zeit für etwas Kultur! Im lokalen Kino „Bunkhouse Theatre“ sehen Sie den schrulligen Kurzfilm „A Local’s Tail“. Zum Kinoerlebnis gehört ein kleiner Snack (eingeschlossen). Nachmittags geht es mit dem Boot zurück. 4. Tag: Stewart Island - Invercargill (F). Heute Morgen fliegen Sie im Kleinflugzeug von Stewart Island nach Invercargill zurück – ein besonderes Erlebnis, das Ihnen fantastische Panoramablicke über die Insel beschert! Anschließend können Sie einen kurzen Stadtrundgang unternehmen. Heute Nachmittag werden Sie von einem

Bridal Veil Falls

Romantisches Raglan- 4 Tage Code: 103569 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. Toyota Rav4 (IFAR) o.ä. 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Toyota Prado (PFAR) o.ä. 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

1

2

1.170 712 1.230 716 -

4 -

831 774

678 651

2

4

Das erste Licht - 5 Tage Code: 103579 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. Toyota Rav4 (IFAR) o.ä. 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Toyota Prado (PFAR) o.ä. 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

1

1.549 1.018 1.324 783 -

-

1.090 937 856 702

Charme des rauen Südens - 5 Tage

Surfschule, Catlins

Cosy Nook, Southland

Code: 103589 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. Toyota Rav4 (IFAR) o.ä. 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Toyota Prado (PFAR) o.ä. 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

1

2

2.094 1.221 2.176 1.323 -

4 -

1.294 1.140 1.395 1.170

65


Mietwagenreisen

Neuseeland exklusiv & stilvoll Auf einen Blick • 13 Tage ab Auckland/ bis Christchurch o.u. • komprimierter Reiseverlauf (änderbar) • exklusive und einzigartige Aktivitäten • hervorragende Lodge-/Hotelunterkünfte

Lake Taupo Lodge Exklusiv und stilvoll sind bei dieser Tour nicht nur Phrasen. In zwei Wochen sehen Sie die Höhepunkte Neuseelands und nehmen an den schönsten Aktivitäten teil. Natürlich setzen wir auch gerne Ihre Ideen und Wünsche um. Wie wäre es z.B. mit einem Helikopterflug und Picknick auf einer Bergspitze, einer privaten Segeltour in den Marlborough Sounds oder einer exklusiven Weinprobe bei einem Winzer? Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit - wir setzen sie um. Diese Reise ist als Selbstfah­­­ rertour oder auch mit Chauffeur (auf Anfrage) buchbar. Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Auckland. Ankunft in Auckland und Annahme des Mietwagens bzw. Abholung durch Ihren Chauffeur. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie die Stadt auf einem Spaziergang und besuchen Sie abends eines der zahlreichen guten Restaurants. Ü: Hilton Auckland (Sup: Standardzimmer, Del: Bow Suite) 2. Tag: Auckland - Rotorua (ca. 235 km; F). Beginnen Sie Ihre Fahrt von Auckland nach Rotorua nicht zu spät, denn auch auf der Strecke gibt es einiges zu sehen. Der Nachmittag in Rotorua steht für einen Stadtbummel, einen Besuch des thermalaktiven Gebietes Whakarewarewa oder einen Spaziergang zur Verfügung. Wer sich erholen möchte, kann den Polynesian Spa Pools (Wellness) einen Besuch abstatten. 2 Ü: The Springs Fine Accommodation (Sup), Peppers on the Point (Del)

66

3. Tag: Rotorua (F). Am heutigen Morgen unternehmen Sie einen Ausflug, wie er nur an wenigen Orten der Welt möglich ist. Mit dem Helikopter fliegen Sie über die Thermalgebiete und zur aktiven Vulkaninsel White Island. Nach der Landung erkunden Sie unter sachkundiger Führung die Insel. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung in Rotorua. Vielleicht möchten Sie eine Runde Golf spielen oder eines der Thermalgebiete zu Fuß erkunden. Auch der nahe gelegene Mt. Tarawera ist einen Besuch wert. Der Vulkan zerstörte in einer gewaltigen Eruption vor über 100 Jahren weite Teile der Landschaft und die berühmten „Rosa Terrassen“.

6. Tag: Taupo - Queenstown (F). Heute geben Sie Ihren Mietwagen ab und fliegen über Auckland oder Wellington nach Queenstown auf der Südinsel. Nach Ankunft Annahme­ des Mietwagens bzw. Abholung durch den Chauffeur (optional). Der restliche Nachmittag zur freien Verfügung.

4. Tag: Rotorua - Taupo (ca. 84 km; F). Der Tag beginnt­ mit der Fahrt über den Thermal Highway in Richtung ­Süden. Vielleicht möchten Sie dem Thermalgebiet WaiO-Tapu einen Besuch abstatten? Auf jeden Fall sollten Sie an den berühmten Huka Falls einen Stopp einlegen. 2 Ü: Hilton Taupo (Sup), Lake Taupo Lodge (Del)

7. Tag: Queenstown (F). An diesem Tag starten Sie zu einem Milford Sound Ausflug. Gegen 10.00 Uhr Abflug über das einmalige Panorama der Südalpen zum Milford Sound. Nach Ankunft unternehmen Sie eine Kreuzfahrt durch den Fjord, fast bis hinaus zur Tasmanischen See. Mit etwas Glück sehen Sie Delfine und Seelöwen, auf jeden Fall aber die großartige Kulisse der steilen Felswände mit den unzähligen ins Meer stürzenden Wasserfällen. Am Nachmittag erfolgt der Rückflug nach Queenstown. Unternehmen Sie noch eine Fahrt mit der Skyline Gondola hinauf auf den Hausberg und genießen Sie das Panorama.

5. Tag: Taupo (F). Heute Morgen fahren Sie zur Basis von Helipro, wo schon Ihr Helikopterpilot auf Sie wartet. Auf einem Rundflug entdecken Sie Lake Taupo und seine Umgebung aus der Luft. Nach der Landung an den Huka Falls folgt eine 30-minütige Jetbootfahrt. So können Sie die mächtigen Wasserfälle aus nächster Nähe sehen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem Angelausflug, einer Wanderung oder einem Stadtbummel?

Grandioser Ausblick

Queenstown gilt als die Stadt der Aktivitäten in Neuseeland. Das Angebot ist schier unerschöpflich, vom adrenalinfördernden Bungee Jump, über Jetbootfahrten, Helikopterflüge oder Wanderungen. Wer sich mehr für die leiblichen Genüsse interessiert, der sollte einen Ausflug zu den Weingütern in der Umgebung nicht versäumen. 3 Ü: The Rees Hotel (Sup), Azur Lodge (Del)

8. Tag: Queenstown (F). Den heutigen Tag haben Sie zur freien Verfügung. Es bieten sich eine Vielzahl von Exkursionen an. Wir empfehlen eine geführte Tageswanderung

Gourmetküche


Mietwagenreisen

Gästelounge - Azur Lodge auf dem Routeburn Track, einen Ausflug im Geländewagen zu Drehorten der „Herr der Ringe“-Trilogie, eine Jetbootfahrt oder vielleicht einen Sprung am Gummiseil in die Tiefe (Bungee). Queenstown ist das El Dorado für Abenteuerlustige. 9. Tag: Queenstown - Franz Josef (ca. 390 km; F/A). Beginnen Sie Ihre Fahrt frühmorgens, denn heute gibt es viele schöne Stopps. Als erstes sollten Sie dem alten Goldgräberstädtchen Arrowtown einen Besuch abstatten. Weiter geht es dann nach Wanaka am gleichnamigen See. Je nach Ankunftszeit empfehlen wir ein gemütliches Mittagessen am See. Auf der Fahrt zur Westküste überqueren Sie den Haast Pass. Unterwegs lohnt sich der ein oder andere Stopp mit einer kurzen Wanderung zu einem Wasserfall. Je nach Ankunftszeit in Franz Josef können Sie noch einen Spaziergang unternehmen. Untergebracht sind Sie heute im besten Hotel der Westküste, in dem Sie abends ein Degustationsmenü genießen. 2 Ü: Te Waonui Forest Retreat (Sup & Del) 10. Tag: Franz Josef (F). Die ganze Welt der Gletscher erschließt sich Ihnen auf diesem Ausflug. Mit dem Helikopter fliegen Sie zum oberen Eisfall des Fox Glacier und landen. Von hier erkunden Sie den Gletscher unter sachkundiger Führung auf einer Wanderung. Natürlich wird die benötigte Ausrüstung gestellt. Eine durchschnittliche Fitness ist für diesen Ausflug erforderlich.

11. Tag: Franz Josef - Punakaiki (ca. 250 km; F). Entlang der wildromantischen Westküste geht es nach Norden. In Hokitika haben Sie während einer Pause Gelegenheit, eine der Jademanufakturen zu besichtigen. Hier werden aus dem edlen Gestein wunderschöne Schmuckstücke hergestellt. Anschließend Weiterfahrt über Greymouth nach Punakaiki, wo Sie eine kleine Wanderung zu den einzigartigen Pancake Rocks (Pfannkuchen-Felsen) unternehmen. Die Westküste bietet - bei entsprechendem Wetter - traumhafte Sonnenuntergänge. Ü: Punakaiki ­Resort (Sup & Del) 12. Tag: Punakaiki - Christchurch (F). Nach dem Frühstück fahren Sie gemütlich nach Greymouth und geben dort Ihren Mietwagen ab. Gegen 13.00 Uhr erfolgt die Abfahrt des TranzAlpine über die südlichen Alpen nach Christchurch. Die Fahrt über Arthur’s Pass zählt zu einer der schönsten Zugfahrten der Welt. Ankunft in Christchurch gegen 17.00 Uhr. Nehmen Sie sich ein Taxi zum Hotel. Ü: The George (Executive Room Sup. & Junior Suite Del.) 13. Tag: Abreise aus Christchurch (F). Ihre Reise endet heute nach dem Frühstück.

Franz Josef Gletscher

Neuseeland exklusiv & stilvoll - 13 Tage Code: 21215 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 Limousine & Superior-Unterkünfte 01.12.16 - 30.04.17 6.820 4.542 01.05.17 - 30.09.17 6.231 4.254 01.10.17 - 31.03.18 7.159 4.754 Geländewagen & Superior-Unterkünfte 01.12.16 - 30.04.17 7.156 4.710 01.05.17 - 30.09.17 6.615 4.446 01.10.17 - 31.03.18 7.486 4.918 Limousine & Deluxe-Unterkünfte 01.12.16 - 30.04.17 11.321 6.701 01.05.17 - 30.09.17 9.467 5.780 01.10.17 - 31.03.18 11.750 6.958 Geländewagen & Deluxe-Unterkünfte 01.12.16 - 30.04.17 11.657 6.869 01.05.17 - 30.09.17 9.851 5.972 01.10.17 - 31.03.18 12.077 7.121

4 4.259 4.030 4.463 4.343 4.126 4.545 6.417 5.556 6.666 6.501 5.652 6.748

Leistungen: Unterkünfte der Kat. Superior oder Deluxe; Verpflegung laut Programm und gebuchter Variante (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); 12 Tage Mietwagen der Fa. Budget Rent A Car mit unbegrenzten Kilometern und All Inklusive Versicherung; Heli & Hukajet-Combo in Taupo; Flug Taupo - Queenstown (Economy inkl. Steuern); Flug & Kreuzfahrt Milford Sound; Helihike Gletscherwanderung Franz Josef; TranzAlpine Zug Greymouth - Christchurch; detaillierter Reiseverlauf (in englisch) & Kartenmaterial vor Ort. Nicht eingeschlossen: Benzin; einmalige Übernahme-Gebühr am Flughafen von NZD 51,75; Mahlzeiten; Ausgaben persönlicher Natur. Zusätzlich buchbar: Chauffeur/Guide (Preis auf Anfrage) Die Verfügbarkeit der Leistungen kann nicht garantiert werden - bitte buchen Sie deshalb frühzeitig! Bei 4 Personen = 1 Fahrzeug und 2 x DZ.

Hilton Auckland

67


Mietwagenreisen

Classic New Zealand Winetrail Auf einen Blick • 15 Tage ab Auckland/ bis Christchurch • Neuseelands schönste Weinbauregionen • detaillierte Routenbeschreibung • Genuss und Erholung pur

Weinberge im Marlborough Entdecken Sie Neuseelands Weinstraße auf eigene Faust mit einem Mietwagen Ihrer Wahl oder mit Chauffeur. Der Classic New Zealand Winetrail verbindet einige der schönsten und besten Weinanbaugebiete des Landes miteinander. Auf Ihrer Route besuchen Sie das Matakana Wine Country nördlich von Auckland, die Art Deco-Stadt Napier mit ihren zahlreichen Weingütern und dem fantastischen Klima, erkunden den Ort Martinborough und die Weinregion Wairarapa - Traumziel eines jeden passionierten Rotweintrinkers, erholen sich in der wunderschönen Umgebung des Marlborough Sound und beschließen die Reise in Marlborough, Neuseelands bekanntestem Weinbaugebiet. Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Ankunft in Auckland. Nach Ankunft in Auckland erfolgt der Transfer zu Ihrem zentral gelegenen Hotel am Viadúkt Harbour. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Unternehmen Sie einen Ausflug nach Devonport oder einen Stadtbummel. 2 Ü: Amora Hotel (Std), MSocial (Sup) 2. Tag: Matakana Wine Country (M). Von Auckland führt die Busfahrt in das nur 60 km entfernte Warkworth, Tor zum Matakana Wine Country. Die Landschaft ist außer für ihren Wein auch für regionale Spezialitäten und kleine Manufakturen bekannt. Sie besuchen verschie-

68

dene Weingüter mit Verkostung und essen in der Brick Bay Winery zu Mittag. 3. Tag: Auckland - Napier. Am Vormittag Transfer zum Flughafen und Flug nach Napier in der Hawkes Bay. Übernahme des Mietwagens und Fahrt zur Unterkunft. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Unser Tipp: Erkunden Sie die Art Deco-Stadt auf einem Spaziergang. 3 Ü: Barrowmeade B&B (Std), McHardy Lodge (Sup) 4. Tag: Napier - Hawkes Bay (F/M/A). Heute unternehmen Sie eine Weintour zu verschiedenen Weingütern. Besonders interessant ist dabei der Kontrast zwischen großen, international agierenden und kleinen Weingütern, die oft nur ein paar tausend Flaschen im Jahr produzieren. Weiterhin lernen Sie die verschiedenen Anbaugebiete kennen und besuchen Mission Estate, das älteste Weingut Neuseelands. Zum Abschluss der Tour gibt es die für neuseeländische Weingutrestaurants typische „Gourmet Platter“ mit vielen lokalen Spezialitäten. 5. Tag: Napier - Hawkes Bay (F). Heute wartet ein ganz besonderer Ausflug auf Sie. Mit dem Fahrrad können Sie von Weingut zu Weingut radeln und die neuseeländischen Weine verkosten. Takaro Trails stellt Ihnen dabei die komplette Ausrüstung und Sie gestalten Ihre Route ganz nach Ihren Wünschen. Wenn Sie noch die eine oder andere Flasche Wein für die weitere Reise einkaufen, wird Takaro Trails diese für Sie transportieren.

Nicht versäumen - Lunch auf einem Weingut

6. Tag: Napier - Wairarapa (ca. 270 km; F). Die Fahrt führt entlang der Tararua-Bergkette nach Süden. Wer sich für die Natur Neuseelands interessiert, sollte einen Stopp am Mount Bruce Wildlife Centre einlegen. Hier können Sie seltene einheimische Vogelarten wie Kakas, Kokakos, Takehes, Pukekos, Kiwis und viele andere tierische Neuseeländer kennenlernen. Anschließend geht es weiter in Richtung Süden zum Weinbaugebiet Martinborough. 2 Ü: Aylstone Retreat (Std), The Martinborough Hotel (Sup) 7. Tag: Wairarapa Region (ca. 100 km). Für den heutigen Tag folgen Sie den Spuren des Martinborough Wine Trail. Im Gegensatz zu Napier und Hastings ist es hier sehr ländlich und ruhig mit dem kleinen Dorf Martinborough im Zentrum. Wein ist aber nicht alles, was diese Gegend zu bieten hat. Wer gut zu Fuß ist, dem empfehlen wir den vierstündigen Chasm Walkway. 8. Tag: Martinborough - Wellington (ca. 85 km). Die heutige Fahrt führt auf einer wunderschönen Serpentinenstraße über die Tararua-Bergkette nach Wellington. Neuseelands Hauptstadt verfügt nicht nur über eine ausgesprochen schöne Lage rund um Wellington Harbour, sie bietet auch für jeden Geschmack etwas. Zum Einkaufen gibt es zahlreiche schöne Einkaufsstraßen mit nationalen und internationalen Marken, zum Erkunden den Botanischen Garten, den Sie mit einer historischen Kabelbahn erreichen (Tipp: herrliche Aus-

Barrique-Lager


Mietwagenreisen

Classic NZ Winetrail - 15 Tage

sicht) oder das Naturzentrum Zelandia. 2 Ü: Crescent Point B&B (Std), Booklovers B&B (Sup) 9. Tag: Wellington (F). Auch der heutige Tag steht ­Ihnen zur freien Verfügung in Wellington. Wie wäre es mit einem Besuch des Te Papa-Nationalmuseums oder einem Ausflug auf Mount Victoria, von dem Sie eine traumhafte Aussicht über die Stadt genießen. Wer nach so viel Wein mal Lust auf ein kühles Bier hat, dem sei gesagt, dass Wellington über unzählige Mikrobrauereien verfügt. 10. Tag: Wellington - Picton - Marlborough Sounds (F). Heute fahren Sie mit der Fähre nach Picton. Anschließend geht es mit dem Wassertaxi weiter zu Ihrem Resort, wo Sie die nächsten zwei Tage die Ruhe dieser unglaublich schönen und vielfältigen Landschaft genießen können. 2 Ü: Punga Cove Resort Tui Chalet (Std), Weka Chalet (Sup). 11. Tag: Marlborough Sounds. Auch der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Erholung. Unternehmen Sie eine Wanderung, genießen Sie die Sonne und den herrlichen Ausblick oder erkunden Sie die Meeresarme auf einer Bootstour.

die fast alle für Weinproben geöffnet sind. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. 3 Ü: Scenic Hotel Marlborough (Std), Hotel D’Urville (Sup) 13. Tag: Marlborough (F). Einen ersten Eindruck erhalten Sie während einer Weintour. Das Besondere daran, Sie erhalten Zugang zu Bereichen in den Weingütern, die für die übrigen Gäste geschlossen sind und die Weinverkostungen werden abseits der anderen Gäste in Ruhe und zusammen mit erfahrenen Winzern durchgeführt. Es gibt keinen besseren Einstieg in die Weinwelt des Marlborough. 14. Tag: Blenheim (F). Heute bleibt Zeit für einen Ausflug in die Umgebung (z.B. Nelson) oder für weitere Besuche auf den Weingütern. Unser Tipp für den Abend: Reservieren Sie einen Tisch in Herzog’s Restaurant & Weingut. Es gilt als eines der Besten in Neuseeland. 15. Tag: Blenheim - Christchurch (ca. 360 km; F). Wir empfehlen heute einen frühen Start für die Fahrt nach Christchurch. Unterwegs empfiehlt sich noch ein Stopp in Kaikoura. Die Reise endet mit der Abgabe des Miet­ wagens (vor 17.00 Uhr).

12. Tag: Marlborough Sounds - Picton - Blenheim (ca. 50 km). Transfer nach Picton, Mietwagenübernahme und Fahrt nach Blenheim. Neuseelands größte Weinregion verfügt über 290 Winzer und 65 Kellereien,

Code: 89678 Reisetermine: täglich, außer Weihnachten, Neujahr und Ostern Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 4 Mittelklassewagen & Standard B&B 01.12.16 - 30.04.17 3.618 2.285 2.102 01.05.17 - 30.09.17 3.150 2.205 2.046 01.10.17 - 31.03.18 3.756 2.373 2.182 Limousine & Standard B&B 01.12.16 - 30.04.17 3.697 2.324 2.122 01.05.17 - 30.09.17 3.167 2.214 2.051 01.10.17 - 31.03.18 3.826 2.408 2.199 Geländewagen SUV & Standard B&B 01.12.16 - 30.04.17 3.732 2.342 2.131 01.05.17 - 30.09.17 3.185 2.222 2.055 01.10.17 - 31.03.18 3.844 2.417 2.204 Mittelklassewagen & Superior B&B 01.12.16 - 30.04.17 4.747 2.862 2.891 01.05.17 - 30.09.17 4.126 2.518 2.568 01.10.17 - 31.03.18 4.539 2.776 2.798 Limousine & Superior B&B 01.12.16 - 30.04.17 4.826 2.901 2.911 01.05.17 - 30.09.17 4.143 2.527 2.572 01.10.17 - 31.03.18 4.610 2.811 2.815 Geländewagen SUV & Superior B&B 01.12.16 - 30.04.17 4.862 2.918 2.920 01.05.17 - 30.09.17 4.161 2.536 2.577 01.10.17 - 31.03.18 4.627 2.820 2.819 Obligatorische Zuschläge: Februarzuschlag pro Person € 31 Leistungen: Unterkünfte in der Kat. Standard oder Superior; Verpflegung laut Programm und gebuchter Variante (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Ausflüge wie angegeben; Transfers wie angegeben; Flug Auckland - Napier inkl. Steuern; 11 Tage Mietwagen der Firma Budget Rent A Car in der gebuchten Kategorie (siehe S. 40-41) inkl. Steuern, CDW-Versicherung mit NZD 3.450 (FWAR/IFAR 4.312,5) Eigenbeteiligung, unbegrenzte Freikilometer; Fähre Wellington-Picton (nur für Personen); detaillierter Reiseverlauf (in englisch) & Kartenmaterial vor Ort. Nicht eingeschlossen: Weitere Mahlzeiten; Versicherung, Benzin und Ausgaben persönlicher Natur; Kaution und Flug-/Fährhafen-Zuschlag NZD 51,75 für den Mietwagen. Zusätzlich buchbar: Selbstbeteiligungs-Ausschlussversicherung der Hanse Merkur (Infos S. 24-25 im Camper ABC). Bei 4 Personen = 1 Fahrzeug und 2 x DZ. Preise für Chauffeur auf Anfrage.

The Martinborough Hotel

69


Unterkünfte Neuseeland

Übersicht der Unterkünfte in Neuseeland Cape Reinga 1

Taipa Bay

12

90 Mile Beach

11

Omapere Waipoua

Bay of Islands Russell Paihia

100 km

8-10

14 13

Whangerei

Pacific Ocean

1

Coromandel Peninsula

15

Orewa

17-19

Auckland

1-7

Whitianga Tairua 20-21

16

1

Thames

Whangamata

22

White Island Waihi Tauranga 24 Bay of Plenty

North Island Hamilton

25-30

Thermal Area

Waitomo 31

Lake Taupo

Mt Egmont NP

Tasman Sea

23

Whakatane

Te Urewera NP

1

33-36

New Plymouth

Rotorua

2

Gisborne

Taupo

49

37

41-42 32

Turangi Tongariro NP 38-39

Whanganui NP

Okahune

40

43

Hawke’s Bay

Napier Cape Kidnappers Hastings

1

Wanganui

44-48

2

Palmerston North Kapiti Island

NORDINSEL AUCKLAND

1 Hilton Hotel 2 MSocial Hotel 3 Waldorf Celestion 4 Amora Hotel 5 Eden Park B&B 6 The Great Ponsonby Art Hotel 7 Novotel Auckland Airport

Bay of islands & Northland

8 Copthorne Resort Bay of Island 9 Appledore Lodge 10 Scenic Hotel Bay of Islands 11 Flagstaff Lodge 12 Lake Ngatu Lodge 13 Waipoua Lodge 14 Copthorne Hotel Hokianga 15 The Waves

Coromandel Halbinsel

16 Cotswold Cottage Country Home 17 Kuaotunu Bay Lodge 18 Musselbed B&B 19 Aotearoa Lodge 20 Grand Mercure Puka Park Resort 21 Pauanui Pines Motor Lodge 22 Sunlovers Retreat

70

S. 72 S. 72 S. 72 S. 72 S. 73 S. 73 S. 73

S. 74 S. 74 S. 75 S. 74 S. 75 S. 75 S. 75 S. 75

S. 76 S. 76 S. 76 S. 76 S. 77 S. 77 S. 77

50

58 51-52

53-58

Masterton

Tongariro, Taranaki & Wanganui

Martinborough Wellington

37 Brown Trout House B&B 38 Chateau Tongariro 39 Park Hotel Ruapehu 40 Manuka Lodge 41 Copthorne Grand Central 42 Villa Heights B&B 43 Kingsgate Hotel Avenue

Cape Palliser

Bay of plenty & Rotorua 23 White Island Rendezvous 24 Oceanside Resort 25 Distinction Rotorua Hotel 26 Springwaters Lodge B&B 27 Sudima Lake Rotorua 28 Regent of Rotorua 29 The Springs Luxury B&B 30 124 on Brunswick

Central & Taupo

31 Abseil Inn B&B 32 Spiral Gardens Homestay 33 Huka Lodge 34 Wairakei Resort 35 Lake Taupo Lodge 36 Minarapa Lodge

Hawkes Bay & Martinborough S. 78 S. 78 S. 78 S. 78 S. 79 S. 79 S. 79 S. 79

S. 80 S. 80 S. 80 S. 81 S. 81 S. 81

44 Scenic Hotel Te Pania 45 Ashcroft Garden Homestay 46 The County Hotel 47 Albatross Motel 48 McHardy Lodge 49 Portside Hotel 50 Masterton Motor Lodge 51 The Martinborough Hotel 52 Aylstone Boutique Retreat

Wellington & Cape Palliser

53 Distinction Wellington Century City Hotel 54 Museum Hotel 55 Copthorne Hotel Oriental Bay Wellington 56 Travelodge Wellington 57 Booklovers B&B 58 Greenmantle Lodge

S. 82 S. 82 S. 82 S. 82 S. 83 S. 83 S. 83

S. 84 S. 84 S. 84 S. 84 S. 85 S. 85 S. 85 S. 85 S. 85

S. 86 S. 86 S. 86 S. 87 S. 87 S. 86


Unterkünfte Neuseeland

Farewell Spit Abel Tasman NP Kahurangi NP

Westport 71 Cape Foulwind Paparoa NP Punakaiki 6

Greymouth

Marahau Marlborough Motueka 66 Sound Mapua Nelson Picton 59 64-65 Blenheim 6

67-70

60-61

Nelson Lakes NP

1

72 62-63 Kaikoura Hanmer Springs

73-74

Hokitika 75

Arthur’s Pass NP

Franz Josef Glacier 90-92 Mt Cook NP Fox Glacier 93-94 Mt Cook Westland NP 89

Christchurch 1

84-85

6

Twizel

Timaru

Omarama 95-97

South Island

Wanaka

Queenstown Lake 98-103 Wakatipu Kokonga

Oamaru

1 86

108

100 km

Te Anau 6

111-114

Otago Peninsula Dunedin

Fiordland NP

104-106

Gore 1

117

Invercargill

109-110

Catlins Forest Park

Bluff 115-116

Stewart Island

Halfmoon Bay

CHRISTCHURCH

SÜDINSEL

Picton, Blenheim & Kaikoura Marlborough & Nelson 59 Grandvue B&B 60 St. Leonards Vineyard Cottage 61 Scenic Hotel Marlborough 62 Lemon Tree Lodge 63 The White Morph 64 Grand Mercure Nelson Monaco 65 Kimeret Place 66 Bay of Many Coves Resort

S. 88 S. 88 S. 88 S. 88 S. 88 S. 89 S. 89 S. 89

Abel Tasman NP & Upper Westcoast 67 Bayview B&B 68 The Resurgence 69 Marahau Loge 70 Accent House 71 Birds Ferry Lodge 72 Punakaiki Resort 73 Breakers Boutique 74 Ashley Hotel 75 Beachfront Hotel

Akaroa

87-88 Lake Pukaki

Mt Aspiring NP Milford Sound

82-83

Banks Peninsula

Lake Tekapo

Haast Pass

Doubtful Sound

76-81

S. 90 S. 90 S. 90 S. 90 S. 91 S. 91 S. 91 S. 91 S. 91

76 The George 77 Heartland Hotel Cotsworld 78 Rendezvous Hotel Christchurch 79 The Chateau on the Park 80 Belmont on Harewood 81 Sudima Christchurch Airport 82 Akaroa Cottages 83 The Olive Grove

CANTERBURY

84 Peppers Bluewater 85 Creel House B&B 86 Glendale B&B 87 Mackenzie County Hotel 88 Aoraki Lodge B&B 89 Hermitage Hotel Mount Cook

LOWER WESTCOAST & WANAKA 90 Glenfern Villas 91 Punga Grove 92 Te Waonui Forest Retreat 93 Misty Peaks 94 Fox Glacier Mountain View B&B 95 Edgewater Resort 96 Wanaka Springs 97 Collinson´s B&B

S. 92 S. 92 S. 92 S. 92 S. 93 S. 93 S. 93 S. 93

S. 94 S. 94 S. 94 S. 94 S. 95 S. 95

S. 96 S. 96 S. 96 S. 96 S. 97 S. 97 S. 97 S. 97

QUEENSTOWN

98 Copthorne Resort Lakefront 99 The Rees Hotel 100 Blue Peaks Lodge & Apartments 101 Azur Lodge 102 Browns Boutique Hotel 103 Vatisker House

DUNEDIN & OTAGO

104 Scenic Southern Cross Hotel 105 Larnach Castle 106 McAuley Glen B&B 107 Hazel House 108 Kokonga Lodge 109 Catlins Farmstay B&B 110 Mohua Park Cottages

S. 98 S. 98 S. 98 S. 98 S. 99 S. 99

S. 100 S. 100 S. 100 S. 101 S. 101 S. 101 S. 101

FJORDLAND, SOUTHLAND & STEWART ISLAND 111 Distinction Te Anau Hotel & Villas 112 Fjordland Lodge 113 Te Anau Lodge 114 Distinction Luxmore Hotel 115 Stewart Island Lodge 116 Bay Motel 117 Tudor Park Country Stay

S. 102 S. 102 S. 102 S. 102 S. 103 S. 103 S. 103

71


Unterkünfte Nordinsel

Auckland 1

Hilton Hotel

2

Traumhafte Lage Wenn es derzeit ein Tophotel in Auckland gibt, dann ist es das Hilton Auckland, das dank seiner Lage atemberaubende Ausblicke mit höchstem Komfort vereint. Lage: Princess Wharf (Pier) am Hafen von Auckland; unweit der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der City. Hotel: Das Hotel bietet dem anspruchsvollen Gast einen einzigartigen Blick über den Hafen von Auckland gepaart mit einer sehr modernen Einrichtung und Ausstattung. Schon beim Betreten der Lobby erblickt der Gast das moderne, zeitgenössische Ambiente, das von lichtdurchfluteten Räumen mit hohen Glaswänden geprägt wird. Genießen Sie ein Abendessen mit Ausblick im „White“-Restaurant oder einen Cocktail in der „Bellini“-Bar. Das Ver-

3

MSocial Hotel Auckland Auckland

Auckland

Waldorf Celestion Apartment Hotel Auckland

Deluxe-Zimmer

wöhnprogramm erhalten Sie im Wellnesscenter und eine Erfrischung im beheizten Außenpool. WLAN gegen Gebühr. Unterkunft: Alle Zimmer sind min. 30 m² groß, modern und stilvoll gehalten. Sie verfügen über einen Balkon, Bad/ DU/WC, Safe, Minibar, TV, DVD und Internet-Zugang. Die Zimmer mit Wasserblick lassen Sie am Treiben von Aucklands Hafen teilhaben.

4

Elegantes Hotel im Herzen von Auckland mit geräumigen Studios und Apartments (auch zur Selbstverpflegung). Lage: Am schicken und trendigen Viaduct Harbour gelegen. Hotel: Studio- und Suite-Hotel mit Fitness-Center, Spa und Pool. Zahlreiche gute Restaurants und Bars befinden sich in unmittelbarer Umgebung an den Kais von Viaduct Harbour. Bis ins Zentrum ist es nur ein kurzer Spaziergang. WLAN gegen Gebühr. Unterkunft: Geräumige Studios und Suiten, alle mit DU/WC, Küchenzeile, Waschmaschine, Trockner, LCDTV, Internetzugang und Stereoanlage ausgestattet. Die Apartements mit Marina View verfügen über einen Balkon und herrlichen Blick über den Yachthafen.

Amora Hotel Auckland

Apartment Wohnzimmer Sehr modernes und zentral gelegenes 4-SterneApartmenthotel. Lage: Das Celestion Waldorf liegt nur wenige Gehminuten vom Zentrum und der Waterfront entfernt. Es eignet sich ideal, um die vibrierende und aufregende Stadt zu erkunden. Apartment: Das Hotel verfügt über ein Fitness-Center, einen Swimmingpool und eine Bar. Ganz in der Nähe finden Sie eine große Auswahl an Restaurants, Coffee Shops und Geschäften. WLAN kostenlos (1 GB pro Tag). Unterkunft: Den Gästen stehen 119 luxuriöse und voll ausgestattete Apartments zur Verfügung. Jedes Apartment besitzt einen eigenen Balkon und eine Küchenzeile. Desweiteren verfügen sie über Klimaanlage, TV, DVD, Safe, Telefon, Internetzugang, Kühlschrank, Mikrowelle und einen Tee-/Kaffeezubereiter.

72

Amora Hotel Auckland Gutes Mittelklasse-Hotel mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis. Lage: Im Norden der Innenstadt an Myers Park. Zur Queen Street sind es ca. 5 Gehminuten und zum Hafen ca. 20 Gehminuten. Hotel: Die baumbestandene Greys Avenue und der grüne Myers Park lassen dieses Hotel mit freundlichem Service zu einem Ruhepunkt in der Stadt werden. Genießen Sie einen Kaffee oder ein Glas Wein auf der schönen Gartenterrasse oder schwimmen Sie eine Runde im Pool. Das Hotel verfügt über eine Bar, Parmöglichkeiten, ein Restaurant und einen Aussenpool. WLAN kostenlos.

Deluxe-Zimmer

Unterkunft: Das 149 Zimmer mit Stadt- oder Parkblick verfügen über einen Balkon, DU/WC, Bademäntel, Fön, Bügeleisen, TV und teilweise eine kleine Küchenzeile mit Waschmaschine/Trockner.


Unterkünfte Nordinsel

5

1

Eden Park B&B

Superior B&B, Auckland

Eden Park B&B Im Vorort Mount Eden begrüßen Marlene & Anthony McAnulty Gäste in ihrer edwardianschen Villa. Lage: Das Hotel liegt im Vorort Mount Eden, ca. 3 km südlich der Innenstadt von Auckland. Bed & Breakfast: Sich in der Fremde zuhause fühlen - das werden Sie in diesem schönen Bed-& Breakfasthaus erleben. Die Eigentümer sind weitgereist und können Ihnen gute Tipps für Ihren Aufenthalt in Auckland geben. Bekannt ist das Eden Park für sein opulentes Frühstück das im schönen Esszimmer auf edlem Porzellan serviert wird. Parkplätze sind vorhanden und in unmittelbarer Nähe finden sich Restaurants und Geschäfte. WLAN kostenlos. Unterkunft: Vier luxuriös eingerichtete Zimmer mit Heizung, DU/WC (Standardzimmer mit privatm Bad), Badeartikeln, Bademänteln, TV, Telefon und Radio.

6 The Great Ponsonby Superior B&B, Auckland

Art Hotel

2

Im schönen und trendigen Stadtteil Ponsonby liegt dieses kleine charaktervolle Haus. Lage: Im Stadtteil Ponsonby, 2 Gehminuten zu Restaurants, Cafés und Shops. Zur Innenstadt ca. 30 Gehminuten. Hotel: Ein außergewöhnlich freundlicher Service, hübsch gestaltete Zimmer und zwei Gastgeber, die bestens in der Gemeinde verwurzelt sind, machen dieses Hotel zu einem Erlebnis. In den zahlreichen Cafés und Restaurants der Umgebung trifft sich Auckland. WLAN und Gäste-PC kostenlos. Unterkunft: Das kleine Hotel hat 11 Zimmer, die alle individuell eingerichtet sind. Sie verfügen über DU/WC, Fön, Bügeleisen, Bademäntel, TV, DVD und Tee-/Kaffeezubereiter.

MSocial Hotel Auckland

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Zimmer mit Hafenblick 01.04.17 - 30.09.17 01.10.17 - 31.03.18 Superior-Zimmer mit Hafenblick 01.04.17 - 30.09.17 01.10.17 - 31.03.18

1

Code: 112858 2 3

196 249

98 124

-

240 285

120 142

80 95

Leistungen: Übernachtung, Frühstück Kinder: Keine Kinderermäßigung. Preise gelten nicht: 21.-30.04.17, 07.06.17,  24.06.17, 08.07.17, 16.09.17, 25.11.17, 31.12.17, 30.-31.01.18, 06.-07.02.18, 13.-14.02.18, 16.-22.02.18. 3

Zimmerbeispiel

Hilton Hotel

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 330 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Standardzimmer 01.12.16 - 18.01.17 274 137 19.01.17 - 31.03.17 336 168 01.04.17 - 30.09.17 254 127 01.10.17 - 18.01.18 287 144 19.01.18 - 31.03.18 346 173 Deluxe-Zimmer mit Hafenblick 01.12.16 - 18.01.17 337 168 130 19.01.17 - 31.03.17 394 197 149 01.04.17 - 30.09.17 330 165 128 01.10.17 - 18.01.18 362 181 139 19.01.18 - 31.03.18 422 211 158 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 32 Kinder: Unter 18 Jahren im Zimmer der Eltern frei. Preise gelten nicht vom 21.-30.04.17, 03. 08.0617, 21.-25.06.17, 05.-09.07.17, 16.09.17 und jew. vom 30.12.-03.01.

Waldorf Celestion Apartment Hotel

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 17657 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 4 1 Schlafzimmer Apartment 01.12.16 - 31.08.17 168 84 65 01.09.17 - 15.12.17 213 106 80 16.12.17 - 15.01.18 168 84 65 16.01.18 - 31.03.18 213 106 80 2 Schlafzimmer Apartment 01.12.16 - 31.08.17 183 92 61 46 01.09.17 - 15.12.17 222 111 74 56 16.12.17 - 15.01.18 178 89 59 44 16.01.18 - 31.03.18 222 111 74 56 Leistungen: Übernachtung Kinder: Unter 12 Jahren im Zimmer der Eltern frei. Preise auf Anfrage: 10.04.-10.05., 01.06.-10.07., 08.-29.11.

Novotel Auckland Airport

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Superior-Zimmer 01.12.16 - 15.12.16 16.12.16 - 31.01.17 01.02.17 - 31.03.17 01.04.17 - 20.04.17 21.04.17 - 30.04.17 01.05.17 - 31.03.18

1 182 156 182 189 220 189

1 2 3

6 4

5 4

außerhalb der Karte

Amora Hotel

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 96895 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 4 Deluxe-Zimmer 01.12.16 - 31.01.17 131 77 67 63 01.02.17 - 31.03.17 142 82 71 66 01.04.17 - 30.04.17 147 85 76 71 01.05.17 - 30.09.17 142 82 71 66 01.10.17 - 30.11.17 166 95 83 77 01.12.17 - 31.01.18 147 85 71 66 01.02.18 - 31.03.18 166 95 83 77 Leistungen: Übernachtung, Frühstück Kinder: Unter 12 Jahren im Zimmer der Eltern frei. Preise gelten nicht 23.01.,14.04., 17.04., 25.26.12.,01.-02.01.,29.01.,06.02. 5

Eden Park B&B

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Standardzimmer 01.12.16 - 31.03.18 Superior-Zimmer 01.12.16 - 31.03.18

Code: 111997 1 2 112

85

140

99

Leistungen: Übernachtung, Frühstück 6

The Great Ponsonby Art Hotel

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Villa-Zimmer 01.12.16 - 30.04.17 01.05.17 - 31.08.17 01.09.17 - 31.03.18

Code: 89778 1 2 192 185 192

96 92 96

Obligatorische Zuschläge: Pro Zimmer 24.-26.12. und 31.12.-02.01. € 18 Leistungen: Übernachtung, Frühstück

Code: 75553 2 3 91 78 91 94 110 94

74 65 74 76 86 76

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück € 23 Kinder: Unter 13 Jahren im Zimmer der Eltern frei. Preise gelten nicht: 07.06.17, 23.-24.06.17, 07.08.07.17, 15.-16.09.17.

73


Unterkünfte Nordinsel

Bay of Islands & Northland Copthorne Hotel Bay of Islands

Copthorne Hotel Bay of Islands bei Belegung mit Pers. Zimmer mit Gartenblick 01.12.16 - 31.12.16 01.01.17 - 31.03.17 01.04.17 - 30.04.17 01.05.17 - 30.09.17 01.10.17 - 31.12.17 01.01.18 - 31.03.18 Zimmer mit Meerblick 01.12.16 - 31.12.16 01.01.17 - 31.03.17 01.04.17 - 30.04.17 01.05.17 - 30.09.17 01.10.17 - 31.12.17 01.01.18 - 31.03.18

Superior-Zimmer Im Herzen der Bay of Islands gelegen bietet das Copthorne Hotel Bay of Islands eine wunderschöne Aussicht über die Bucht und eignet sich ideal für einige Erholungstage. Lage: Das Hotel liegt an der Küste, angrenzend an den Waitangi National Trust und ca. 5 Fahrminuten von Paihia entfernt, auf einer Landzunge. Hotel: Das Resort teilt sich die Fläche mit einer subtropischen Parklandschaft auf der eine von Neuseelands größten touristischen Attraktion steht - das Waitangi Treaty House. Gäste können sich am lagunenartigen Pool erholen, massieren lassen, sich sportlich betätigen oder die Ruhe genießen. Das Copthorne Hotel Bay of Islands bietet die ideale Urlaubsatmosphäre. WLAN kostenlos.

Code: 10536

Preise pro Person/Nacht in € 

Paihia

1

2

3

129 151 129 89 129 151

64 76 64 44 64 76

55 62 56 42 56 63

156 196 156 116 156 196

78 98 78 58 78 98

64 77 65 51 65 78

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 22 Kostenloses Upgrade von Gartenblick auf  Meerblick bei Verfügbarkeit. Gültig 01.12.31.12.16 und 01.04.-31.12.17.

Tropische Poollandschaft Unterkunft: Die 180 Zimmer verfügen über Balkon oder Terrasse und sind mit DU/WC, Fön, Bügeleisen, TV, Telefon, Minibar und Tee-/Kaffeezubereiter ausgestattet.

Appledore Lodge

Flagstaff Lodge

Standard B&B, Paihia

Superior Lodge, Russell

Appledore Lodge

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Victoria-Zimmer 01.12.16 - 30.04.17 01.05.17 - 30.09.17 01.10.17 - 31.03.18 Studio mit Flussblick 01.12.16 - 30.04.17 01.05.17 - 30.09.17 01.10.17 - 31.03.18

Code: 24316 1 2 125 89 125

71 54 71

153 89 160

86 54 89

Leistungen: Übernachtung, Frühstück Idyllische Lage am Fluss Romantisches kleines Bed & Breakfast-Haus in idyllischer Lage nahe Paihia. Lage: An Waitangi River nur 5 Autominuten von Paihias Strandpromenade entfernt. Bed & Breakfast: Die Appledore Lodge ist ein neues Boutique Bed- & Breakfast für den anspruchsvollen Reisenden. Sie liegt auf hügeligem Weideland am wildromantischen Waitangi Fluss. Entdecken Sie von hier aus die Sehenswürdigkeiten der Umgebung und genießen Sie Ruhe und Einsamkeit. WLAN und Gäste-PC kostenlos. Die Gastgeber Colleen und Ashley sind bei der Tagestourplanung gern behilflich. Unterkunft: Die 4 Zimmer verfügen über Klimaanlage, Bad/DU/WC, Fön, TV, Radio, Telefon und Tee-/Kaffeezubereiter.

74

Kolonialer Stil Sehr schöne und exklusive Lodge im friedvollen und historischen Ort Russell. Lage: Die Restaurants und Cafes von Russell, sowie die Bootsanlegestelle für Exkursionen in die Bay of Islands, sind in ca. 5 Gehminuten zu erreichen. Lodge: Die im Jahre 1912 erbaute und kürzlich renovierte Villa bietet Ihnen einen erholsamen Aufenthalt in schöner Umgebung. Im angegliederten WellnessBereich können Sie sich verwöhnen lassen und nach einem erlebnisreichen Tag beginnt der Abend mit einem Aperitif, Canapés und der Verkostung neuseeländischer Weine. WLAN und Gäste-PC kostenlos. Unterkunft: Vier elegant und äußerst geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit DU/WC erwarten Sie. Farben, große Betten und dicke Teppiche schaffen eine erholsame Atmosphäre.

Mindestaufenthalt 2 Nächte.

Flagstaff Lodge

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Pacific-/Sunset-Zimmer 01.12.16 - 30.04.17 01.05.17 - 30.09.17 01.10.17 - 31.03.18

Code: 10082 1

2

358 199 255 142 374 208

Leistungen: Übernachtung, Frühstück, Aperitif, Canapés Kinder: Ab 12 Jahren willkommen. Stornobedingungen: Abweichend von den allgemeinen Reisebedingungen gelten bei Rücktritt des Reisenden folgende pauschale Entschädigungen: ab 30 Tage vor Ankunft 40%, ab 9 Tage vor Ankunft max. 90%.


Unterkünfte Nordinsel

Scenic Hotel Bay of Islands Paihia

Lake Ngatu Lodge B&B

Scenic Hotel Bay of Islands

Superior B&B, Awanui

Traumhafte Lage am See

Standardzimmer Dieses schöne Hotel liegt in Paihia an der Bay of Islands nur wenige Meter vom Strand entfernt. Lage: Den Strand erreicht man über einen kurzen Weg und auch die Stadt ist in fußläufiger Entfernung. Hotel: Paihia bietet sich als idealer Ausgangspunkt für Kreuzfahrten oder Landausflüge in die Umgebung an. Im Hotel sorgen eine Sauna und ein Whirlpool für Entspannung, nachdem man sich auf dem Tennisplatz oder Squashcourt betätigt hat. Ein Restaurant und eine Bar vervollständigen das reichhaltige Angebot. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die 108 Standard- und Superior-Zimmer verfügen über einen Patio oder einen Balkon und sind ausgestattet mit Klimaanlage, DU/WC, Fön, Bügeleisen, TV, Telefon, Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter.

Traumhafte Lodge inmitten eines schönen Gartens. Lage: Im kleinen Ort Awanui am Lake Ngatu und unweit der Ahipara Bay und des 90 Mile Beaches. Bed & Breakfast: Genießen Sie ein paar schöne Tage im Haus von David & Debbie. Wer möchte, kann hier auch abends die Küche nutzen, um sich ein Essen zu bereiten. WLAN kostenlos. Unterkunft: 3 Zimmer mit DU/WC.

Copthorne Hotel Hokianga Omapere

Waipoua Lodge

Standardzimmer Hier finden Sie Erholung und Ruhe. Lage: Das Hotel, direkt an der Bucht gelegen, bietet sich als Ausgangspunkt für Entdeckungen in der Umgebung an. Hotel: Genießen Sie den traumhaften Blick von der Terrasse, einen hervorragenden Service und eine ausgezeichnete Küche. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die modernen Zimmer liegen nur wenige Schritte von der Küste entfernt und bieten einen schönen Meerblick.

Waves Motel Waipoua Lodge ist der perfekte Ort, um uralte Wälder mit gigantischen Kauri-Bäumen zu erkunden. Lage: Einsam im Waipoua Forest Park. Die nächsten größeren Orte sind Dargaville (47 km) im Süden und Kaikohe im Norden (90 km). Lodge: Diese Lodge an der so genannten „Kauri-Coast“ ist ein Muss für den Naturliebhaber und Genießer. Das Restaurant wurde mehrfach für seine Küche ausgezeichnet. In der Umgebung finden Sie die größten Bäume Neuseelands und bis zu 15 Kilometer lange, menschenleere Sandstrände. Abends werden Touren zur Kiwi-Beobachtung und zu einer Glühwürmchengrotte angeboten. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die 4 Suiten verfügen über Bad/DU/WC, Bademäntel, Badeartikel, TV, CD-Spieler und CDs, Zeitschriften und eine kleine Küchenzeile.

Lake Ngatu Lodge B&B

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 114464 bei Belegung mit Pers. 1 2 Gästezimmer 01.12.16 - 30.09.17 118 78 01.10.17 - 31.03.18 125 80 Leistungen: Übernachtung, Frühstück

Waipoua Lodge

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Suite 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.10.17 01.11.17 - 31.03.18

Superior Lodge, Waipoua

Gemütliche Lounge

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 34863 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 4 Standardzimmer 01.12.16 - 24.12.16 142 71 59 53 25.12.16 - 28.02.17 153 76 63 56 01.03.17 - 15.04.17 142 71 59 53 16.04.17 - 30.04.17 98 49 44 42 01.05.17 - 30.09.17 102 51 46 44 01.10.17 - 24.12.17 147 74 61 55 25.12.17 - 28.02.18 158 79 65 57 01.03.18 - 31.03.18 147 74 61 55 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 27 Kinder: Unter 13 Jahren im Zimmer der Eltern frei.

Orewa

Code: 357 1 2 390 195 323 162 417 208

Leistungen: Übernachtung, Frühstück, Hautpflegeset; tagsüber nichtalkoholische Getränke Bei min. 2 Nächten erhalten Sie eine Flasche Wein und bei min. 3 Nächten zus. eine geführte Wanderung (3 Std.). Gültig: 01.12.16.31.03.18 für max. 2 Personen/Zimmer.

Copthorne Hotel Hokianga

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 20233 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Standardzimmer 01.12.16 - 31.12.16 147 74 61 01.01.17 - 28.02.17 178 89 71 01.03.17 - 30.04.17 147 74 61 01.05.17 - 30.09.17 100 50 46 01.10.17 - 31.12.17 147 74 62 01.01.18 - 31.03.18 178 89 72 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 22 Kinder: 2 Kinder unter 14 Jahren im Zimmer der Eltern frei. Kostenloses Upgrade in ein Superior-Zimmer mit Meerblick (nach Verfügbarkeit). Gültig 01.01.-31.12.17.

Waves Motel

Nur wenige Schritte zum Strand Ideal für einen Stopp zwischen der Bay of Islands und Auckland sowie für Ausflüge zu den Weingütern. Lage: Am Strand von Orewa. Motel: Ein kleines, modernes Motel mit 20 Zimmern. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die 20 Zimmer verfügen über Bad mit DU/ WC und Whirlpool, Telefon, TV, Tee-/Kaffeezubereiter, eine Küchenzeile und eine Lounge (Apartments).

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 57403 bei Belegung mit Pers. 1 2 Studio 01.11.16 - 11.12.16 120 60 11.12.16 - 31.03.17 142 71 01.04.17 - 10.10.17 129 64 11.10.17 - 30.03.18 142 71 31.03.18 - 31.03.18 129 64 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 18 Kinder: 1 Kind unter 2 Jahren im Zimmer der Eltern frei.

75


Unterkünfte Nordinsel

Coromandel Halbinsel Cotswold Cottage Country Home

Kuaotunu Bay Lodge

Standard B&B, Thames

Standard Lodge, Whitianga

Cotswold Cottage Country Home

Code: 30367

Preise pro Person/Nacht in € 

bei Belegung mit Pers. 1 Aynsome-Zimmer 01.12.16 - 31.03.18 140 Holker-Zimmer 01.12.16 - 31.03.18 140 Neatherwood-Suite 01.12.16 - 31.03.18 140 Leistungen: Übernachtung, Frühstück

2 70 70 85

Kuaotunu Bay Lodge

Typisch neuseeländische Holzvilla

Zimmerbeispiel

Sonnige romantische Zimmer, ein Haus voll Geschichte und trotzdem moderne Einrichtungen, das ist das Cotswold Cottage B&B. Lage: Das Haus liegt 5 Fahrminuten von Thames-Zentrum entfernt. Bed & Breakfast: Die wunderschön restaurierte Villa aus dem Jahr 1920 mit traumhafter Lage und herrlichem Blick über die Bucht von Thames und das Wanderparadies Kaueranga Valley wird Sie begeistern. Von den sonnigen Zimmern mit privatem Eingang führen große Glastüren auf die Terrasse, wo Sie den Abend bei einem guten Glas neuseeländischen Weins ausklingen lassen können. WLAN kostenlos, Gäste-PC gegen Gebühr. Unterkunft: Die 3 hellen Zimmer bieten einen schönen Blick auf das Tal oder den Fluss. Sie verfügen über Klima­anlage, Bad/DU/WC, Fön, TV, Radio und Tee-/Kaffeezubereiter.

Wenn Sie Ruhe und Entspannung im Urlaub suchen, dann ist diese Lodge ideal für Sie. Lage: Die Lodge liegt etwa 18 km nördlich von Whitanga (State Highway 25) in Kuaotunu. Lodge: Lange Strandspaziergänge, Schwimmen, Ausflüge­in die Umgebung und abends mit einem Glas Wein auf der Veranda den Sonnenuntergang beobachten - das ist Kuaotunu Bay Lodge. Aber auch im milden Winter der Halbinsel kann man viel unternehmen. WLAN und Gäste-PC kostenlos. Lorraine & Bill sind herzliche Gastgeber und geben Ihnen gerne Tipps zur Tagesplanung. Unterkunft: Die 4 Zimmer sind sehr komfortabel ausgestattet und verfügen über eine Veranda, Fußbodenheizung und DU/WC.

Musselbed B&B

Aotearoa Lodge

Superior B&B, Whitianga

Whitianga

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 24330 bei Belegung mit Pers. 1 2 Standardzimmer 01.12.16 - 31.03.17 187 102 01.04.17 - 31.03.18 198 107 Leistungen: Übernachtung, Frühstück Kinder: Ab 13 Jahren willkommen. Mindestaufenthalt: 2 Nächte vom 01.12. - 31.03.

Musselbed B&B

Code: 44765

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Victorian- o. Pacifica Suite 01.12.16 - 31.03.18 Beachhut Suite 01.12.16 - 31.03.18

1

2

3

192

105

-

192

105

88

Leistungen: Übernachtung, Frühstück Kinder: ab 10 Jahren erlaubt. Mindestaufenthalt: 2 Nächte. Für Jubiläen oder Festtage erhalten Sie Sekt, Schokolade und Canapès (min. 2 Nächte).

Aotearoa Lodge

Code: 34897

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Standard-Studio 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Apartment 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

Beachhut Suite Beenden Sie ihren Tag mit einem Glas Wein vor dem Kaminfeuer oder im schönen Garten. Lage: Das Musselbed B&B liegt nur 5 Gehminuten vom traumhaften Cooks Beach entfernt in einem üppig grünen Garten mit eigenem Flusslauf (Kajaks erhältlich). Bed & Breakfast: Genießen Sie morgens das exzellente Frühstück. Das Haus eignet sich ideal zum Feiern eines besonderen Anlasses. Chris & Paul werden Ihren Feiertag zum Erlebnis machen mit Sekt, Schokolade und kleinen Appetithäppchen (min. 2 Nächte). WLAN kostenlos. Unterkunft: Die großzügig geschnittenen Zimmer (mit großen Terrassentüren) verfügen über Leinenbettwäsche, DU/WC, Badeartikel, Bademäntel, Fön, TV, DVD, Wi-Fi Internet, Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter.

76

Gemütliche Veranda Unser Haus für die einfache aber komfortable Übernachtung auf der Halbinsel. Lage: Nicht weit von Buffalo Beach entfernt und in ruhiger Lage finden Sie die Aotearoa Lodge. Motel: Unternehmen Sie Ausflüge in die Umgebung und entdecken Sie Cathedral Cove, Hot Water Beach und die mächtigen Kauris im Inland. Der üppige Garten wird von Tuis und Bellbirds besucht, deren Gesang Sie nach einem anstrengenden Tag auf der Terrasse lauschen können. WLAN kostenlos. Unterkunft: 10 ansprechend eingerichtete Zimmer verfügen über DU/WC, Fön, Bügeleisen, TV, Telefon, Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter.

1

2

3

4

97 98

48 49

-

-

121 121

60 60

40 40

35 35

Leistungen: Übernachtung; Frühstück (nur im Standard-Studio) Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 16 Kinder: Unter 2 Jahren im Zimmer der Eltern frei, 3-13 Jahre zum Kinderpreis.


Unterkünfte Nordinsel

Coromandel Halbinsel Grand Mercure Puka Park Resort

Grand Mercure Puka Park Resort

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 1 Tawa Treehut 01.12.16 - 24.12.16 296 25.12.16 - 25.12.16 407 26.12.16 - 31.03.17 296 01.04.17 - 23.10.17 186 24.10.17 - 24.12.17 298 25.12.17 - 25.12.17 409 26.12.17 - 31.03.18 298 Rimu/Kauri Chalet 01.12.16 - 24.12.16 316 25.12.16 - 25.12.16 426 26.12.16 - 31.03.17 316 01.04.17 - 23.10.17 206 24.10.17 - 24.12.17 318 25.12.17 - 25.12.17 429 26.12.17 - 31.03.18 318

Pauanui

Zimmerbeispiel Das Grand Mercure Puka Park Resort ist eine kleine versteckte Oase mitten im Regenwald, und doch nicht weit vom wunderschönen Pauanui-Strand entfernt. Lage: Paunaui, an der Ostküste der Coromandel-Halbinsel. Resort: Dieses 4-Sterne-Haus mit seinen 42 Zimmern liegt idyllisch im Regenwald nahe dem kleinen Küstenort Pauanui auf der Coromandel-Halbinsel. Zum wunderbaren Sandstrand sind es wenige Gehminuten. Im Haupthaus ist eine Bar, das exzellente Restaurant und die Rezeption untergebracht. Natürlich fehlen auch ein Wellness-Center und eine Sauna für die kühleren Tage nicht. Tennisplätze, 2 Golfplätze und ein kleines Shopping-Center sind in der Nähe des Hotels. WLAN gegen Gebühr im allgemeinen Hotelbereich.

Sunlovers Retreat B&B

Waldlage Unterkunft: Die 48 Zimmer sind einzelne Chalets, eingerichtet mit Telefon, TV, Minibar, Balkon, Bad/Dusche/WC, die umgeben von dichtem Regenwald, recht verstreut in unberührter Natur liegen. Privatsphäre und Erholung werden hier groß geschrieben.

Pauanui Pines Motor Lodge

Superior B&B, Tairua

Pauanui

Code: 359 2 3

148 259 148 93 149 260 149

115 226 115 78 115 227 115

158 269 158 103 159 270 159

122 233 122 85 122 233 122

Leistungen: Übernachtung, Frühstück Kinder: 1 Kind unter 12 Jahren im Zimmer der Eltern frei. Mindestaufenthalt: 2 Nächte jew. vom 16.12. bis 07.02. Geschlossen vom 13.-17.04.17. 3=2 (gültig 01.04.-23.10.17). Bei min. 3 Nächten erhalten Sie einen Gutschein über NZD 50 für das Restaurant.

Sunlovers Retreat B&B Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Paku-Suite 01.12.16 - 31.03.18 Fantail-Suite 01.12.16 - 31.03.18 Estuary-Suite 01.12.16 - 31.03.18

Code: 112044 1

2

226

113

226

113

271

136

Leistungen: Übernachtung, Frühstück

Pauanui Pines Motor Lodge

Abendstimmung Leicht erhöht mit unverbautem Blick auf die Bucht, ideal, um mit einem Glas Wein den Sonnenuntergang zu genießen. Lage: Im Zentrum von Tairua auf einer Anhöhe. Geschäfte und Restaurants sind in ca. 10 Gehminuten zu erreichen. Bed & Breakfast: Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie die herzliche Gastfreundschaft und die traumhafte Aussicht - das Sunlovers Retreat trägt seinen Namen zu Recht. Ihre Gastgeber verwöhnen Sie mit einem herzhaften Frühstück und stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat für Ihre Ausflugsplanung zur Seite. WLAN kostenlos. Unterkunft: 3 luxuriöse Suiten, jede mit eigenem Balkon und traumhafter Aussicht. Alle sind komfortabel ausgestattet mit DU/WC, Badeartikel, Bademäntel, Fön.

Abendstimmung in Pauanui Typisch neuseeländische Unterkunft am Südende der Coromandel Halbinsel. Lage: Diese typisch neuseeländische Motor Lodge liegt nur wenige Schritte vom Strand (Strandtücher inklusive; ein Pool ist auch vorhanden) entfernt und eignet sich ideal­als Ausgangspunkt für Ausflüge auf der Coromandel-Halbinsel. Hotel: Die Lodge bietet ihren Gästen 18 ansprechend ausgestattete Zimmer im Motelstil. Golfschläger oder Fahrräder werden vermietet. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die 1 und 2 Schlafzimmer Apartments sind mit einer Küche, großzügigem Badezimmer mit DU/WC, Ess- und Wohnbereich, Fön, Bügeleisen und TV ausgestattet.

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 1 Schlafzimmer Apartment 01.12.16 - 20.12.16 21.12.16 - 03.02.17 04.02.17 - 30.04.17 01.05.17 - 30.09.17 01.10.17 - 20.12.17 21.12.17 - 31.01.18 01.02.18 - 31.03.18 2 Schlafzimmer Apartment 01.12.16 - 20.12.16 21.12.16 - 03.02.17 04.02.17 - 30.04.17 01.05.17 - 30.09.17 01.10.17 - 20.12.17 21.12.17 - 31.01.18 01.02.18 - 31.03.18

Code: 11025 1 2 130 156 130 104 134 160 134

65 78 65 52 67 80 67

208 221 208 160 203 225 203

104 110 104 80 102 112 102

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Kontinentales Frühstück pro Person/Nacht € 13

77


Unterkünfte Nordinsel

Bay of Plenty & Rotorua White Island Rendezvous Whakatane

Oceanside Resort

White Island Rendezvous

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 1 Studio 01.12.16 - 31.03.17 97 01.04.17 - 31.03.18 97 2 Schlafzimmer Apartment 01.12.16 - 31.03.17 124 01.04.17 - 31.03.18 124

Tauranga

2

Code: 10461 3 4

48 48

-

-

62 62

49 49

43 43

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 20 Kombinieren Sie Ihren Aufenthalt mit einem Ausflug nach White Island. Ausgangspunkt zu White Island

Ideale Strandlage

Oceanside Resort

Code: 75577

Preise pro Person/Nacht in €  Ein Besuch auf White Island sollten Sie sich nicht entgehen lassen! Das White Island Rendezvous bietet wunderschöne Ausflüge zur Insel an. Lage: Der kleine Ort Whakatane liegt bei Tauranga an der Bay of Plenty. Hotel: Das White Island Rendezvous Hotel ist vor allem für einen Ausflug nach White Island ideal, da die Besitzer auch Ausflüge dorthin anbieten. Genießen Sie so den Komfort eines guten Motels und beginnen Sie Ihre Tour direkt am Haus. Ihre Gastgeber sorgen dafür, dass Sie sich wie zu Hause fühlen. Unweit vom Whakatane River sind es von hier nur kurze Fußmärsche bis zum Zentrum oder dem nächsten Strand. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die 20 komfortabel eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit Klimaanlage, DU/WC, TV, Bügeleisen sowie einer Küchenzeile.

Distinction Rotorua Hotel Rotorua

Die beiden Türme des Resorts bieten komfortable Zimmer für erholsame Tage am Strand. Lage: Strandlage im Vorort Mt. Maunganui. Hotel: Genießen Sie das südländische Strandleben mit Restaurants und Strandcafés unter dem Vulkankegel des Mt. Maunganui. Die beiden Türme des Resorts bieten komfortable Zimmer für erholsame Tage am Strand. Das Hotel verfügt über Pool, Fitnesscenter, Sauna, Gärten - gepaart mit einem tollen Blick auf den Strand. WLAN gegen Gebühr. Das Resort hat kein Restaurant, es gibt jedoch einige in unmittelbarer Nähe (auch für Frühstück). Unterkunft: Die Zimmer und Apartments verfügen über Patio oder Balkon und sind ausgestattet mit Klimaanlage, Bad/DU/WC, Badeartikeln, Fön, Telefon, TV, Minibar und Küchenzeile.

Springwaters Lodge B&B Superior B&B, Rotorua

bei Belegung mit Pers. 1 2 3 4 Resort Studio 01.12.16 - 31.03.17 178 89 72 64 01.04.17 - 05.04.17 149 74 63 57 06.04.17 - 30.11.17 120 60 53 50 01.12.17 - 31.03.18 178 89 72 64 2 Schlafzimmer Apartment 01.12.16 - 31.03.17 252 126 97 83 01.04.17 - 05.04.17 218 109 86 74 06.04.17 - 30.11.17 184 92 74 66 01.12.17 - 31.03.18 252 126 97 83 2 Schlafzimmer Apartment Meerblick 01.12.16 - 31.03.17 355 178 132 109 01.04.17 - 05.04.17 286 143 109 92 06.04.17 - 30.11.17 218 109 86 94 01.12.17 - 31.03.18 355 178 124 109 Leistungen: Übernachtung Mindestaufenthalt: 2 Nächte vom 27.-30.01.17, 20.-23.10.17; 3 Nächte vom 06.04.-30.11.17. Preise gelten nicht vom 19.12.16-15.01.17.

Distinction Rotorua Hotel Preise pro Person/Nacht in € 

Exzellentes Hotel in bevorzugter Lage Das Hotel eignet sich ideal für Besucher des Thermalgebietes. Lage: Schöne grüne Lage gegenüber vom Golfplatz und in fußläufiger Entfernung zum Thermalgebiet Whakarewarewa. Hotel: Gute Qualität in guter Lage - das sind die beiden Hauptargumente für dieses Hotel. Von hier können Sie bequem die Sehenswürdigkeiten erkunden. Außerdem werden abends auch kulturelle Maoriveranstaltungen organisiert. 3 Restaurants, Bar, beheizter Außenpool, Spa, Sauna, Fitnessraum, kostenloser Parkplatz, Wäscheservice. WLAN kostenlos. Unterkunft: Das Hotel hat 133 moderne Zimmer die über DU/WC, Fön, TV, Telefon, Minibar und Tee-/Kaffeezubereiter verfügen.

78

Ländliche, ruhige Lage Genießen Sie hier Ruhe, Erholung und die frische Bergluft nahe Lake Rotorua. Lage: Nördlich des Zentrums (ca. 25 Autominuten) in der Nähe von Hamurana Springs und nur durch die Straße vom See getrennt. Bed & Breakfast: Die Springwaters Lodge ist ein modernes und stilsicher eingerichtetes Bed- and Breakfast mit familiärer Atmosphäre. Ihre Gastgeber legen viel Wert auf ein gutes und reichhaltiges Frühstück und sind Ihnen gerne bei der Tagesplanung behilflich. WLAN und GästePC kostenlos. Unterkunft: Es gibt 4 Zimmer, mit Garten- oder Seeblick, die alle über DU/WC, Fön, Bademäntel, TV/DVD, Heizung und Safe verfügen. Ein kostenloser Waschservice wird angeboten.

bei Belegung mit Pers. Superior-Zimmer 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 30.09.17 01.10.17 - 24.12.17 25.12.17 - 31.03.18 Deluxe-Zimmer 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 30.09.17 01.10.17 - 24.12.17 25.12.17 - 31.03.18

Code: 76490

1

2

3

4

125 106 134 156

62 53 67 78

52 46 56 64

-

138 115 147 169

69 58 74 84

57 49 61 68

50 45 54 60

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 26 Kinder: 1 Kind unter 11 Jahren im Zimmer der ­Eltern frei.

Springwaters Lodge B&B Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Zimmer mit Gartenblick 01.12.16 - 30.04.17 01.05.17 - 31.03.18 Zimmer mit Seeblick 01.12.16 - 30.04.17 01.05.17 - 31.03.18

Code: 31616 1

2

140 140

70 70

140 140

85 85

Leistungen: Übernachtung, Frühstück


Unterkünfte Nordinsel

Rotorua Sudima Lake Rotorua

Regent of Rotorua

Rotorua

Sudima Lake Rotorua

Rotorua

Superior-Zimmer

Studio-Suite

Die Nähe zu vielen Attraktionen sowie die Seelage kennzeichnen dieses komfortable MittelklasseHotel. Lage: Das Hotel liegt am Ufer von Lake Rotorua neben dem Thermalbad Polynesian Pools. Hotel: Sie erreichen Rotoruas Sehenswürdigkeiten und touristische Attraktionen in wenigen Gehminuten. Zum Haus gehören ein hervorragendes Restaurant, eine Bar, ein mit Thermalwasser beheizter Außenpool, diverse Spapools (halbstündlich zu mieten) und ein Waschsalon. Wer möchte, kann sich mit einer Massage verwöhnen lassen. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die Zimmer verfügen über Klimaanlage, DU/ WC, Fön, TV, Video, Telefon, Minibar und Tee-/Kaffeezubereiter.

Genießen Sie erholsame Tage im schicken BoutiqueHotel mit umfangreicher Wellnessanlage. Lage: Ideal zwischen See, Innenstadt und dem Thermalgebiet. Hotel: Im Herzen des vibrierenden Restaurant-Viertels in Rotorua gelegen, bietet das Regent of Rotorua nicht nur kulinarische Genüsse, sondern auch die perfekte Lage um alle wichtigen Hauptattraktionen bequem zu Fuß zu erreichen. Erholung wird in diesem Hotel groß geschrieben; es bietet seinen Gästen daher einen Thermal-Pool, Massagen, Beauty-Behandlungen und eine Saunalandschaft. WLAN kostenlos. Unterkunft: Alle 23 modern eingerichteten Zimmer verfügen über Klimaanlage, DU/WC, TV, DVD-Spieler, Internetzugang, Safe, Mikrowelle, Minibar und Tee-/ Kaffeezubereiter.

The Springs Luxury B&B

124 on Brunswick

Deluxe B&B, Rotorua

Superior B&B, Rotorua

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Standardzimmer 01.12.16 - 15.01.17 16.01.17 - 31.03.17 01.04.17 - 30.04.17 01.05.17 - 30.09.17 01.10.17 - 31.10.17 01.11.17 - 30.11.17 01.12.17 - 15.01.18 16.01.18 - 31.03.18 Superior-Zimmer 01.12.16 - 15.01.17 16.01.17 - 31.03.17 01.04.17 - 30.04.17 01.05.17 - 30.09.17 01.10.17 - 31.10.17 01.11.17 - 30.11.17 01.12.17 - 15.01.18 16.01.18 - 31.03.18

1

Code: 34889 2 3

102 107 111 94 111 120 111 120

51 54 56 47 56 60 56 60

43 45 46 40 46 49 46 49

111 125 129 111 129 138 129 138

56 62 64 56 64 69 64 69

46 50 52 46 52 55 52 55

Leistungen: Übernachtung Kinder: Unter 12 Jahren im Zimmer der Eltern frei. Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 22

Regent of Rotorua

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 37379 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 4 Superior-Zimmer 01.12.16 - 31.03.17 196 98 74 01.04.17 - 31.08.17 160 80 62 01.09.17 - 31.03.18 187 94 74 2 Schlafzimmer Suite 01.12.16 - 31.03.17 311 156 104 84 01.04.17 - 31.08.17 254 127 85 70 01.09.17 - 31.03.18 302 151 101 85 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht

€ 23

The Springs Luxury B&B

Gästezimmer Unser Tipp für Rotorua! Ein elegantes Haus mit liebevollen und fürsorglichen Gastgebern. Lage: Auf halbem Weg zwischen Innenstadt und dem Whakarewarewa Thermalgebiet. Bed & Breakfast: Ein luxuriöses und gemütliches Bed & Breakfast-Haus für den anspruchsvollen Gast. Die Eigentümer Colleen und Murray empfangen Sie mit der landestypischen Herzlichkeit. In der Gästelounge können Sie den Tag am offenen Kamin ausklingen lassen und mit den anderen Gästen Erfahrungen austauschen. WLAN kostenlos. Unterkunft: 4 elegante Gästezimmer mit Ventilator, DU/ WC, Fön, Bügeleisen, Heizung, Radio, TV, Bademänteln und Zugang zur Terrasse mit Blick auf den Garten.

Ländliche Lage Geniessen Sie Ruhe und die Natur außerhalb von Rotorua. Lage: Ca. 8 km von Rotorua an der Ostküste des See. Bed & Breakfast: Begrüßt werden Gäste meist von Ritchie, dem Golden Retriever, oder von Banjo, einer würdevollen Maine Coon. Beide gehören Jonathan und Lindsay, die dieses typische Kiwi-Homestead seit 2003 ihr eigen nennen und für Gäste öffnen. Beide sind weit gereist und kennen sich auch in Neuseeland bestens aus, denn Jonathan ist von Beruf Fotograf. WLAN kostenlos. Unterkunft: Drei elegante Gästezimmer mit DU/WC, Badeartikel, Fön, Heizdecken und Radiowecker. Alle haben Zugang zum Garten und einer Veranda oder Patio.

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 76727 bei Belegung mit Pers. 1 2 Gästezimmer 01.12.16 - 30.09.17 280 140 01.10.17 - 31.03.18 300 150 Leistungen: Übernachtung, Frühstück Kostenloses Wasser auf dem Zimmer und bei min. 2 Nächten zus. eine Flasche Wein. Geschlossen jew. vom 01.07.-31.08. Stornobedingungen: Abweichend von den allgemeinen Reisebedingungen gelten bei Rücktritt des Reisenden folgende, pauschale Entschädigungen: bis 24 Tage vor Reisebeginn 40% des Reisepreises, bis 10 Tage 75% und ab 9 Tage vor Reiseantritt 90% des Reisepreises.

124 on Brunswick

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Gästezimmer 01.12.16 - 31.03.18

Code: 112417 1

2

153

76

Leistungen: Übernachtung, Frühstück Mindestaufenthalt: 2 Nächte

79


Unterkünfte Nordinsel

Central & Taupo Abseil Inn B&B

Spiral Gardens Homestay

Superior B&B, Waitomo

Standard B&B, Owhango

Abseil Inn B&B

Preise pro Person/Nacht in € 

Code: 34929

bei Belegung mit Pers. 1 Farm/Bush/Cave-Zimmer 01.12.16 - 31.03.17 111 01.04.17 - 31.03.18 114 Swamp-Zimmer 01.12.16 - 31.03.17 132 01.04.17 - 31.03.18 132 Leistungen: Übernachtung, Frühstück Kinder: Ab 17 Jahren willkommen.

2 59 61 66 66

Jew. vom 21.-26.12. geschlossen.

Elegante Zimmer Inmitten einer spektakulären Landschaft bietet Ihnen dieses romantische B&B Abgeschiedenheit und Ruhe. Lage: Das Haus liegt oberhalb von Waitomo Caves Village und bietet einen tollen Blick auf das umliegende Farmland. Bed & Breakfast: Zum Zentrum von Waitomo und zu den berühmten Waitomo Höhlen sind es nur 500 Meter. Genießen Sie die untergehende Sonne von der Sonnenterrasse aus oder einen leckeren neuseeländischen Wein in der Lounge mit offenem Kamin und lassen Sie sich von den Gastgebern verwöhnen. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die Zimmer sind stilvoll dekoriert und mit regionaler Kunst ausgestattet. Sie verfügen über DU/WC, TV, Telefon, Fön und Tee-/Kaffeezubereiter.

Zimmerbeispiel Abgeschieden, ruhig - eben typisch neuseeländisch, das ist die beste Beschreibung für dieses Bed- & Breakfast. Lage: Das Haus liegt ca. 20 km von Mt. Ruapehu bzw. 30 km von Ohakune (Südzugang Mt. Ruapehu) entfernt. Bed & Breakfast: Wer das typische Neuseeland kennenlernen möchte, ist hier genau richtig. Mitten im Farmland des Zentrums liegt die kleine Farm. In der Nähe ist die bekannte „Raurimu Spiral“ und der aktive Vulkan Mt. ­Ruapehu ist von 2 Seiten zugänglich. Kein WLAN-Zugang. Unterkunft: Die Zimmer sind einfach und gemütlich eingerichtet und verfügen über DU/WC und Tee-/Kaffeezubereiter. Den Gästen steht eine Lounge zur Verfügung.

Spiral Gardens Homestay Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Gäste-Zimmer 01.12.16 - 31.03.18

Code: 74978 1

2

112

70

Leistungen: Übernachtung, Frühstück

Huka Lodge Deluxe Lodge, Taupo

Huka Lodge

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 1 Junior Lodge-Suite 01.12.16 - 14.12.16 1.159 15.12.16 - 31.03.17 1.573 01.04.17 - 30.04.17 1.237 01.05.17 - 30.09.17 979 01.10.17 - 14.12.17 1.237 15.12.17 - 31.03.18 1.650

Eine der exklusivsten Lodges in Neuseeland! Durchfahren Sie das Eingangstor, lassen Sie die reale Welt hinter sich und erleben Sie eine der schönsten Lodges Neuseelands. Lage: Etwas außerhalb von Taupo an den Huka Falls (80 km bis Rotorua). Lodge: Im Jahr 1920 erbaut gilt Huka Lodge heute als die Vorzeigelodge und Symbol für Neuseelands außergewöhnliche Unterkünfte. Neben vielen Adelsfamilien steigen auch Schauspieler immer wieder gerne hier ab. Lassen auch Sie sich von der traumhaften Lage an Waikato­ River inmitten eines gepflegten und weitläufigen Parks verwöhnen. Huka Lodge begeistert seine Gäste auch durch die ausgezeichnete Küche, für die zumeist hoch dekorierte ­Köche verantwortlich zeichnen. Der Tag beginnt mit einem opu-

80

Junior Lodge-Suite lenten Frühstück und endet mit einem mehrgängigen Dinner. WLAN und Gäste-PC kostenlos. Unterkunft: Alle 18 Lodge-Zimmer sind sehr großzügig und elegant ausgestattet. Im Bad erwarten den Gast feinste Badeartikel, flauschige Handtücher und Bademäntel (selbstverständlich von beheizten Handtuchhaltern). Alle Zimmer haben Bad/DU/WC, Badeartikel, Fön, TV, Tele­fon, Minibar und Tee-/Kaffeezubereiter.

Code: 46675 2 3 772 1.120 850 660 850 1.198

617 909 694 581 694 987

Leistungen: Übernachtung, Frühstück, Aperitif, 5-Gang-Abendessen, Transfer ab/an Taupo Flughafen Mindestaufenthalt: 2 Nächte jew. vom 20.12.-05.01. Kinder: Ein Kind unter 5 Jahren im Zimmer der Eltern frei. Preise gelten nicht vom 24.-26.12. & 31.12.01.01. Stornobedingungen: Abweichend von den allgemeinen Reisebedingungen gelten bei Rücktritt des Reisenden folgende, pauschale Entschädigungen: bis 33 Tage vor Reisebeginn 40% des Reisepreises und ab 32 Tage vor Reiseantritt 90% des Reisepreises.


Unterkünfte Nordinsel

Taupo Wairakei Resort

Wairakei Resort

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 102455 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 4 Standardzimmer 01.12.16 - 31.03.17 125 62 49 43 01.04.17 - 31.03.18 125 62 49 43 Familienzimmer 01.12.16 - 31.03.17 165 82 63 53 01.04.17 - 31.03.18 165 82 63 53 Suite 01.12.16 - 31.03.17 165 82 01.04.17 - 31.03.18 165 82 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 22 Kinder: Unter 13 Jahren im Zimmer der Eltern frei.

Taupo

Mitten im Grünen Dieses Resort im Grünen eignet sich gut für Erkundungen auf dem Thermal Highway. Lage: Im Grünen gegenüber des Golfplatzes. Ca. 2 km zu den Huka Falls und 6 km ins Zentrum von Taupo. Hotel: Dieses Resort bietet für jeden Reisenden etwas. Angefangen von den Sportmöglichkeiten über die verschiedenen Unterkünfte bis hin zu den Restaurants. Seine Lage abseits des Trubels im Grünen sorgt außerdem für Erholung und doch sind Attraktionen wie die Huka Falls, Lake Taupo, Prawn Park oder die Thermalgebiete schnell zu erreichen. Entspannen Sie nach einem anstrengenden Tag in einem der beiden Thermalpools, spielen Sie eine Runde Tennis, Squash oder Golf, genießen Sie Erholung in der Sauna

oder im Wellnessbereich. WLAN kostenlos (max. 30 Min). Unterkunft: Die Zimmer und Suiten verfügen über Balkon oder Patio, DU/WC, Fön, Bügeleisen, TV, Radio, Telefon, Minibar, Kühlschrank und Tee-/Kaffeekocher.

Lake Taupo Lodge

Minarapa Lodge

Deluxe Lodge, Taupo

Standard B&B, Taupo

Standardzimmer

Lake Taupo Lodge

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Suite 01.12.16 - 30.04.17 01.05.17 - 31.10.17 01.11.17 - 29.03.18 30.03.18 - 31.03.18

Suite Genießen Sie im Haus von Gary Akers internationales Flair und neuseeländischen Luxus. Lage: Am westlichen Ufer des Sees in der malerischen und ruhigen Acacia Bay, ca. 5 Fahrminuten ins Stadtzentrum. Lodge: Die Lodge bietet ihren Gästen einen komfortablen Aufenthalt in eleganter Umgebung. Der Schwerpunkt liegt hier auf persönlichem Service und exzellenter Küche. Genießen Sie morgens ein üppiges Frühstück oder abends ein hervorragendes Menü (optional) vor dem riesigen Kamin. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die Suiten sind individuell und geschmackvoll gestaltet und versprühen einen exklusiven Charme. Alle verfügen über Bad und/oder DU/WC, Bademäntel, Badeartikel, TV und Telefon.

Lage im Grünen Weit entfernt vom Autolärm können Sie die Ruhe dieses kleinen Paradieses ungestört genießen. Lage: Idyllisch und ruhig in ländlicher Umgebung 15 Auto­ minuten nordwestlich von Taupo liegt das Landhaus auf einem 3 Hektar großen Gelände. Bed & Breakfast: Zu den Annehmlichkeiten des Hauses gehören ein Rasentennisplatz, ein Fernsehraum mit Billardtisch, ein Aufenthaltsraum mit Kamin und eine überdachte Terrasse. Kein Internet verfügbar. Empfehlung: Sie sollten hier wenigstens 2 Nächte einplanen. Unterkunft: Beide Zimmer sind geräumig und gemütlich eingerichtet. Pheasant-Zimmer mit DU/WC und Balkon; Pukeko-Zimmer mit privater DU/WC.

Code: 24318 1 2 536 481 605 734

268 240 302 432

Obligatorische Zuschläge: Aufpreis pro Zimmer jew. 25.12. & 31.12.17 sowie 30.-31.03.18. € 235 Leistungen: Übernachtung, Frühstück Mindestaufenthalt: 2 Nächte vom 20.12.1605.01.17 und 20.12.17-28.02.18. Kinder: bis 10 Jahre.

Minarapa Lodge

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Pheasant-Zimmer 01.12.16 - 31.04.17 01.05.17 - 31.03.18 Pukeko-Zimmer 01.12.16 - 31.04.17 01.05.17 - 31.03.18

Code: 34907 1

2

140 140

70 70

94 94

56 56

Leistungen: Übernachtung, Frühstück

81


Unterkünfte Nordinsel

Central & Tongariro Brown Trout House B&B

Manuka Lodge

Superior B&B, Turangi

Standard Lodge, Ohakune

Brown Trout House B&B

Code: 114013 1 2

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Gästezimmer 01.12.16 - 23.12.16 24.12.16 - 25.12.16 26.12.16 - 30.09.17 01.10.17 - 23.12.17 24.12.17 - 25.12.17 26.12.17 - 31.03.18

118 78 171 131 118 78 125 80 178 133 125 80

Leistungen: Übernachtung, Frühstück

Manuka Lodge

Zimmerbeispiel Genießen Sie schöne Tage in diesem Bed-& Breakfast-Haus im kleinen Ort Turangi. Lage: Im alten Ortsteil Turangis. Leichter Zugang zu Wanderwegen am See und zu Mountainbike-Tracks. Bed & Breakfast: 1950 als „Bach“ (Fischerhütte) errichtet, wurde im Laufe der Zeit ein gemütliches Bed- & Breakfast-Haus am Ufer des Tongariro River daraus. Ihre Gastgeber Bruce und Nita wohnen seit über drei jahrzehnten hier und stehen gerne mit Tipps für Ausflüge zur Seite. Wer möchte, kann von Bruce auch Tipps zum Forellenangeln bekommen. WLAN gegen Gebühr. Unterkunft: Die mit Kingsize-Betten eingerichteten Zimmer mit Blick in den Garten verfügen über DU/WC.

Ruhige Lage Vor einer traumhaften Bergkulisse liegt diese kleine aber feine Lodge. Lage: Im kleinen Ort Ohakune am Südzugang zu Mt. Ruapehu. Bed & Breakfast: Rechtzeitig zur Hochzeit der beiden Inhaber Sally und Allan wurde die Lodge 2008 eingeweiht. Das Ambiente ist der Umgebung angepasst - ein rustikaler Stil vereint mit modernen Elementen. Hier im Süden des Tongariro NP geht es vor einer nicht minder spektakulären Kullisse deutlich gemächlicher zu, als im Norden. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die Zimmer sind gemütlich eingerichtet und verfügen über DU/WC, Fön, Badeartikel, TV, Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter.

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Superior-Zimmer 01.12.16 - 23.12.16 24.12.16 - 09.01.17 10.01.17 - 19.06.17 20.06.17 - 31.10.17 01.11.17 - 23.12.17 24.12.17 - 08.01.18 09.01.18 - 31.03.18

1 130 145 130 130 152 158 152

Code: 75002 2 3 72 79 72 72 83 90 83

67 72 67 67 74 79 74

Obligatorische Zuschläge: Aufpreis vom 20.06.-31.10.16 für Wochenende pro Zimmer/Tag € 13 Leistungen: Übernachtung, Frühstück Mindestaufenthalt: 2 Nächte jew. vom 24.12.09.01.

Chateau Tongariro

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 362 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Standardzimmer 01.12.16 - 31.03.17 154 77 60 01.04.17 - 30.06.17 136 68 54 01.07.17 - 30.09.17 164 82 63 01.10.17 - 31.03.18 154 77 60 Superior-Zimmer 01.12.16 - 31.03.17 200 100 01.04.17 - 30.06.17 200 100 01.07.17 - 30.09.17 200 100 01.10.17 - 31.03.18 200 100 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 20 Kinder: Unter 13 Jahren im Zimmer der Eltern frei. Wenn Sie die Tageswanderung Tongariro  Crossing machen möchten, empfehlen wir eine Vorabbuchung der entsprechenden Transfers (ca. 30 Euro pro Person).

Chateau Tongariro Tongariro Nationalpark

The Park Hotel Ruapehu Preise pro Person/Nacht in €  Traumhafte Lage Das altehrwürdige Grandhotel Chateau Tongariro liegt im zweitältesten Nationalpark der Welt und bietet spektakuläre Ausblicke auf die Vulkane des Nationalparks. Lage: Im Tongariro Nationalpark, direkt zu Füßen der drei noch tätigen Vulkane, im kleinen Ort Whakapapa Village. Hotel: In der vulkanisch geprägten Landschaft des Tongariro Nationalparks wurde um die Jahrhundertwende ein Grandhotel erbaut, das bis heute nichts von seinem Charme verloren hat. Hier können Sie das Flair der alten Zeit gepaart mit modernem Komfort genießen. Es ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen im Nationalpark. Das Hotel bietet viele Unterhaltungsmöglichkeiten, die

82

Superior-Zimmer vom eigenen Kino bis hin zum Golfplatz reichen. WLAN & Internetzugang gegen Gebühr. Unterkunft: 64 gediegen ausgestattete Zimmer mit DU/ WC, Minibar, TV und Tee-/Kaffeezubereiter haben jeweils einen tollen Blick auf die umgebende Landschaft.

Code: 112298

bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Standardzimmer 01.12.16 - 30.09.17 91 46 01.10.17 - 31.03.18 91 46 Premium-Zimmer 01.12.16 - 30.09.17 105 52 01.10.17 - 31.03.18 116 58 Loft-Zimmer 01.12.16 - 30.09.17 101 50 40 01.10.17 - 31.03.18 111 56 44 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 22 Kinder: Unter 13 Jahren im Zimmer der Eltern frei.


Unterkünfte Nordinsel

New Plymouth & Wanganui Copthorne Grand Central

Copthorne Grand Central

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 37610 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Standardzimmer 01.12.16 - 31.08.17 125 62 01.09.17 - 08.09.17 129 64 09.09.17 - 09.09.17 218 109 10.09.17 - 30.11.17 129 64 01.12.17 - 31.01.18 125 62 01.02.18 - 31.03.18 129 64 Superior-Zimmer 01.12.16 - 31.08.17 134 67 57 01.09.17 - 08.09.17 138 69 59 09.09.17 - 09.09.17 227 114 88 10.09.17 - 30.11.17 138 69 59 01.12.17 - 31.01.18 134 67 57 01.02.18 - 31.03.18 138 69 59

New Plymouth

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 20 Kinder: Unter 14 Jahren im Zimmer der Eltern frei.

Zentrale Lage Genießen Sie ein paar wundervolle Ferientage in New Plymouth an der Tasmanischen See. Lage: Im Zentrum von New Plymouth und nur 25 Fahr­ minuten von Mt. Taranaki entfernt. Hotel: Ideal für Touristen ist das Copthorne Grand Central im Herzen von New Plymouth geeignet. In nur wenigen Gehminuten ist man am Strand und im Haupteinkaufsviertel. Zahlreiche Restaurants und Cafés befinden sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe. Das Hotel bietet seinen Gästen ein Restaurant und eine Bar. WLAN kostenlos.

Unterkunft: Die modern eingerichteten Zimmer verfügen über Klimaanlage, DU/WC, TV, Telefon, Internet, Minibar, Fön, Bügeleisen und Tee-/Kaffeezubereiter.

Villa Heights B&B

Kingsgate Hotel Avenue

Standard B&B, New Plymouth

Standardzimmer

Wanganui

Villa Heights B&B

Code: 34963 1 2

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Valley-/Taranki-Zimmer 01.12.16 - 31.03.18 Egmont Zimmer 01.12.16 - 31.03.18

94

70

112

70

Leistungen: Übernachtung, Frühstück

Kingsgate Hotel Avenue

Code: 34976

Preise pro Person/Nacht in € 

Romantic B&B Der Vulkan Mt. Taranaki erhebt sich direkt hinter der Küste bei New Plymouth. Erleben Sie selbst den fantastischen Ausblick. Lage: Das Villa Heights liegt ca. 15 Minuten vom Stadtzentrum entfernt. Bed & Breakfast: Frisches Brot und Kuchen, eine Terrasse mit Blick in den Garten, ein opulentes Frühstück und Beratung für das tägliche Ausflugsprogramm - was will man mehr? Ihre Gastgeber Rosemary und John kümmern sich in der renovierten Villa aus dem 20. Jahrhundert um Ihr Wohl. In der Nähe sind tolle Strände, Restaurants, Cafés, wunderschöne Gärten und der Egmont Nationalpark mit ausgezeichneten Wandermöglichkeiten. WLAN kostenlos. Unterkunft: Das B&B verfügt über einen großzügigen Garten und 3 Gästezimmer mit Badezimmer und toller Aussicht.

Modernes Hotel Sehr gutes Mittelklasse-Hotel im Zentrum der Küstenstadt Wanganui. Ideal für einen Stopp an der malerischen Westküste. Lage: Das Hotel liegt sehr zentral in Wanganui und ist leicht über die Highways zu erreichen. Hotel: Das Hotel wurde gebaut, um seine Besucher zu erfreuen - so der Slogan. Inmitten eines schönen Gartens wartet es mit einem Freiluft-Fitnesscenter, einem Außenpool und einem Grillplatz auf. Innen erwartet den Gast ein mehrfach ausgezeichnetes Restaurant mit typisch neuseeländischer Küche, eine Bar und hilfreiches, freundliches Personal. WLAN kostenlos. Unterkunft: Den Gästen stehen 24 gediegen eingerichtete Zimmer mit DU/WC, Fön, TV, Telefon, Minibar und Tee-/Kaffeezubereiter zur Verfügung.

bei Belegung mit Pers. Standardzimmer 01.12.16 - 31.01.17 01.02.17 - 31.03.17 01.04.17 - 30.09.17 01.10.17 - 31.10.17 01.11.17 - 30.11.17 01.12.17 - 31.01.18 01.02.18 - 31.03.18

1

2

3

102 109 99 105 111 105 111

51 54 50 52 56 52 56

44 46 44 46 50 46 50

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 19 Dinner € 46 Kinder: 2 Kinder unter 14 Jahren im Zimmer der Eltern frei.

83


Unterkünfte Nordinsel

Hawke’s Bay & Martinborough Scenic Hotel Te Pania

Scenic Hotel Te Pania

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 1 Superior-Zimmer 01.12.16 - 15.04.17 158 16.04.17 - 30.09.17 123 01.10.17 - 31.10.17 162 01.11.17 - 30.11.17 170 01.12.17 - 31.01.18 162 01.02.18 - 31.03.18 170 2 Schlafzimmer Suite 01.12.16 - 15.04.17 410 16.04.17 - 30.09.17 339 01.10.17 - 31.10.17 416 01.11.17 - 30.11.17 438 01.12.17 - 31.01.18 416 01.02.18 - 31.03.18 438

Napier

Zimmerbeispiel Sehr gutes Mittelklasse-Hotel mit Blick auf das Meer. Ideal geeignet als Ausgangspunkt für Ausflüge. Lage: Direkt an der Strandpromenade von Napier. Bis zur Innenstadt Napiers, in der es viele Art-Deco-Gebäude gibt, sind es nur 2 Gehminuten. Hotel: Dieses sechsstöckige Hotel der internationalen Mittelklasse eignet sich ideal, um die Weingüter und Attraktionen in der Umgebung zu entdecken. Die schlanke, halbrunde Bauweise des Hotels reflektiert die Küstenlinie mit ihren Klippen und bietet von allen Zimmern einen fantastischen Meerblick. Durch die deckenhohen Fenster begrüßen Sie als Erste morgens die aufgehende Sonne in Napier. Genießen Sie im mediterranen Bistro lokale Weine und Meeresfrüchte. WLAN kostenlos.

2 79 62 81 85 81 85

65 53 66 69 66 69

58 49 58 60 58 60

205 170 208 219 208 219

137 113 139 146 139 146

102 85 104 109 104 109

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 28 Bei min. 2 Nächten kostenloses Upgrade in die nächsthöhere Zimmerkategorie (bei Verfügbarkeit; Gültig: 01.12.16-30.04.17).

Ideale Lage am Meer

Ashcroft Garden Homestay Preise pro Person/Nacht in € 

Unterkunft: Die Zimmer verfügen über Klimaanlage, Bad/ DU/WC, Fön, Bügeleisen, TV,Telefon, Internetzugang, Minibar, Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter. Die Suiten zusätzlich über ein separates Schlafzimmer und eine Lounge.

bei Belegung mit Pers. Gästezimmer 01.12.16 - 31.03.18

Standard B&B, Napier

The County Hotel Napier

Code: 24324

1

2

3

4

112

56

57

49

Leistungen: Übernachtung, Frühstück

The County Hotel

Ashcroft Garden Homestay

Code: 10489 3 4

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Luxus-Zimmer 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 30.09.17 01.10.17 - 31.03.18

Code: 364 2 3

1 222 221 246

111 110 123

88 87 96

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 29 Kinder: 1 Kind unter 13 Jahren im Zimmer der Eltern frei. Bei min. 2 Nächten Frühstück inklusive.

Gästezimmer Ashcroft Garden Homestay - ein Ort zum Verweilen, Genießen und Erholen — kurz, der perfekte Platz für einen Urlaub in einer Weinregion. Lage: Ideal zwischen Napier und Hastings mit seinen Weingütern. Bed & Breakfast: In ländlicher Umgebung begrüßen Sie Sally, Gavin und die beiden Katzen Sugar & Spice. Genießen Sie den herrlichen Garten, pflücken Sie einen Salat für das Abendessen oder lassen Sie sich mit einem opulenten, hausgemachten Frühstück verwöhnen. Besuchen Sie die umliegenden Weingüter und verkosten Sie den ein oder anderen lokalen Tropfen. Unser Tipp ist eine Fahrradtour zu den Weingütern. WLAN kostenlos Unterkunft: Die 3 Zimmer verfügen über DU/WC, teils private Terrasse und Tee-/Kaffeezubereiter.

84

The County „Art Deco“ Hotel Das historische Gebäude in der Art Deco-Stadt Neuseelands lädt mit seinem Charme und seiner Atmosphäre zum Verweilen ein. Lage: Das 4-Sterne Hotel liegt zentral. Hotel: Wir empfehlen Ihnen mindestens 2 Übernachtungen in Napier, damit Sie die Attraktionen der Region, die exzellenten Weingüter und die Architektur der Stadt gebührend erfahren können. Das Restaurant des Hauses bietet Ihnen neben der guten Küche einen hervorragenden Überblick über den lokalen Weinanbau. Den Tag sollten Sie in „Churchill´s Champagne and Snug Bar“ ausklingen lassen. WLAN und Gäste-PC kostenlos. Unterkunft: 18 luxuriöse Zimmer (Bad/DU/WC, Fön, TV, Radio, Minibar, Tee-/Kaffeekocher), alle nach einheimischen Vögeln benannt, stehen zur Verfügung.

Albatross Motel

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 1 Studio-Zimmer 01.12.16 - 30.09.17 99 01.10.17 - 31.03.18 105 2 Schlafzimmer Apartment 01.12.16 - 30.09.17 161 01.10.17 - 31.03.18 171 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht

2

Code: 34984 3 4

50 52

39 41

-

80 86

54 57

40 43

€ 22


Unterkünfte Nordinsel

Aylstone Wine Country Retreat

McHardy Lodge Superior Lodge, Napier

Superior Lodge, Martinborough

McHardy Lodge

Code: 34992 1 2

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Standardzimmer 01.12.16 - 30.04.17 01.05.17 - 31.08.17 01.09.17 - 31.03.18

330 234 350

165 117 175

Leistungen: Übernachtung, Frühstück, Begrüßungserfrischung, Aperitif Kinder: Nur auf Anfrage. Mindestaufenthalt: 2 Nächte jew. vom 16.12.1604.01.17 und 01.-28.02.18. Mitten in den Weinbergen

Venice-Zimmer Diese exklusive Boutique-Lodge aus dem 19. Jahrhundert bietet eine elegante Unterkunft mit heraus­ ragendem Service für anspruchsvolle Reisende. Lage: In einem ruhigen Wohngebiet unweit des Botanischen Gartens, des Art-Deco Zentrums von Napier und Restaurants. Lodge: Eine intime Atmosphäre, wundervoll restaurierte Antiquitäten, feinste Bettwäsche und zuvorkommender Service sorgen für einen außergewöhnlichen Aufenthalt. McHardy Lodge bietet einen attraktiven Garten mit Blick auf den Pazifischen Ozean, einen beheizten Pool mit Lounge und ein Lesezimmer mit Kamin. WLAN und Gäste-PC kostenlos. Unterkunft: Sechs luxuriös ausgestattete Suiten verfügen über Bad/DU/WC, Badeartikel, Bademäntel, Fön, TV, DVD, Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter.

Romantische Lodge, die sich ideal zur Erkundung der Umgebung und zum Besuch der Weingüter eignet. Lage: In den Weinfeldern bei Martinborough. Lodge: In der Umgebung können Sie Golf spielen, reiten, Antikläden besuchen, Tennis spielen, wandern und vieles mehr. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die 7 Zimmer verfügen über DU/WC, Telefon, Balkon/Patio (nicht alle) und Blick über die Weinfelder.

Portside Hotel

The Martinborough Hotel

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 8928 bei Belegung mit Pers. 1 2 Heritage-Zimmer 01.12.16 - 31.03.17 154 77 01.04.17 - 30.09.17 127 64 01.10.17 - 31.03.18 167 84 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 20 Kinder: Unter 4 Jahren im Zimmer der Eltern frei.

Aylstone Wine Country Retreat

Gisborne

Code: 58049 1 2

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Gästezimmer 01.12.16 - 30.04.17 01.05.17 - 31.08.17 01.09.17 - 31.10.17 01.11.17 - 31.03.18

197 187 197 199

98 94 98 100

Leistungen: Übernachtung Kinder: Ab 14 Jahren willkommen.

The Martinborough Hotel Martinborough

Standardzimmer Das Portside Hotel liegt im sonnigen Surferparadies Gisborne. Lage: Direkt an der Wasserfront im Zentrum. Hotel: Genießen Sie den einzigartigen Service und Komfort des Hauses. Die attraktive Art-Deco-Stadt Napier ist etwa 3 Stunden entfernt. WLAN kostenlos. Unterkunft: Von den elegant eingerichteten Zimmern hat man einen fantastischen Ausblick auf die Promenade und den Innenhafen von Gisborne.

Masterton Motor Lodge Masterton Heritage-Zimmer Mit viel Liebe zum Detail restauriertes Landhotel mit luxuriöser Ausstattung und historischem Ambiente. Lage: Das Hotel befindet sich im Zentrum des kleinen Weindorfes im Weinbaugebiet Wairarapa. Hotel: Dieses Boutique-Hotel wurde 1996 komplett ­restauriert und erstrahlt nun in altem Glanz mit moderner Einrichtung. Das zugehörige Restaurant wartet mit einer eindrucksvollen Weinliste auf (über 100 Spätburgunder) und in der angrenzenden Bar treffen sich Einheimische genauso gerne bei einem Bier wie Reisende aus Übersee. WLAN kostenlos in den allg. Bereichen. Unterkunft: Die 16 Zimmer verfügen über DU/WC, Badeartikel, Fön, Bügeleisen und Tee-/Kaffeezubereiter. Die Suiten sind sehr luxuriös eingerichtet.

Aus der Luft Wer nicht in Neuseelands aufregender Hauptstadt Wellington übernachten möchte, für den ist die Motor Lodge der ideale Ort. Lage: In etwa einer Stunde sind Sie in der Innenstadt von Wellington, an wunderschönen Stränden oder ausgezeichneten Weingütern der Region. WLAN kostenlos. Motel: Die ruhige Lodge bietet allen Komfort, um sich nach einem anstrengenden Tag zu erholen. Unterkunft: Die Standardzimmer verfügen über DU/WC, TV, eine kleine Küchenzeile und Tee-/Kaffeezubereiter.

Portside Hotel

Code: 10736

Preise pro Person/Nacht in € 

bei Belegung mit Pers. 1 2 Deluxe-Zimmer 01.12.16 - 14.12.16 118 59 15.12.16 - 24.12.16 130 65 25.12.16 - 12.01.17 166 83 13.01.17 - 28.02.17 130 65 01.03.17 - 31.03.17 118 59 01.04.17 - 30.04.17 125 62 01.05.17 - 31.05.17 120 60 01.06.17 - 10.07.17 177 88 11.07.17 - 30.09.17 120 60 01.10.17 - 14.12.17 125 62 15.12.17 - 24.12.17 138 69 25.12.17 - 12.01.18 177 88 13.01.18 - 28.02.18 138 69 01.03.18 - 31.03.18 125 62 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 16 Kinder: 2 Kinder unter 13 Jahren im Zimmer der Eltern frei.

Masterton Motor Lodge

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Standardzimmer 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 30.09.17 01.10.17 - 31.03.18

1 123 111 134

Code: 20263 2 3 62 56 67

52 48 55

Leistungen: Übernachtung Kinder: Unter 13 Jahren im Zimmer der Eltern frei.

85


Unterkünfte Nordinsel

Wellington & Kapiti Coast 1

Distinction Wellington - Century City Hotel

2

Museum Hotel Wellington

Wellington

Ideale Stadtlage Das ideale Mittelklasse-Hotel in Neuseelands Hauptstadt für den preisbewußt Reisenden. Lage: Nur einen Block von Courtney Place und Cuba Street mit vielen Geschäften und Restaurants. Hotel: Das moderne Mittelklasse-Hotel ist die ideale Ausgangsbasis, um das vibrierende Wellington zu erkunden. In wenigen Gehminten erreichen Sie den Hafen, das Te Papa Museum und das Geschäftsviertel. Fitnessraum, Innenpool, Parkgarage (gegen Gebühr); Cafès und Restaurants in unmittelbarer Umgebung. WLAN kostenlos. Unterkunft: 85 geräumige und ruhige Zimmer mit Lage zum Innenhof (sehr ruhig) oder mit Stadblick verfügen über Klimaanlage, DU/WC, Fön, Bügeleisen, Telefon, LCD-TV und kleine Küchenzeile oder komplette Küche.

3

Greenmantle Lodge

Museum Hotel Eines der besten und schönsten Boutique-Hotels im Herzen von Wellington mit luxuriöser Ausstattung und exklusivem Ambiente. Lage: Im Zentrum der Stadt direkt gegenüber des Te Papa Nationalmuseums. Hotel: Genießen Sie ein paar Tage in diesem hervorragenden Haus und lassen Sie sich im Restaurant Hippopotamus mit exzellenter Kochkunst verwöhnen. Schon in der Lobby (kostenloses WLAN) wird dem Gast das luxuriöse Ambiente, gepaart mit zeitgenössischer Kunst, bewusst. Unternehmen Sie Ausflüge in die Stadt der Kunst oder besuchen Sie interessante Theaterstücke und Galerien. 24-Stunden-Rezeption, Zimmerservice, Wäscheservice,

4

Studio Express Check-In, Restaurant, Bar, Parkhaus, beheizter Innenpool, Fitnesscenter, Sauna. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die 165 Zimmer sind modern, elegant eingerichtet und verfügen über DU/WC, Fön, Bügeleisen, Kissenmenü, Radio, TV, Internetzugang, Minibar, Tee-/ Kaffeezubereiter.

Copthorne Hotel Oriental Bay Wellington Wellington

Superior Lodge, Kapiti Coast

Greenmantle Lodge Eine wunderschöne Küste und diese romantische Lodge versprechen einen erholsamen und erlebnisreichen Urlaub. Lage: Die Lodge liegt ca. 40 km nördlich von Wellington an der Kapiti Coast (ideal für einen Ausflug nach Kapiti Island). Lodge: Inmitten eines üppigen Gartens mit Nikau-Palmen, Farnen und anderer einheimischer Flora liegt dieses schöne Herrenhaus. Genießen Sie hier einen ruhigen und luxuriösen Aufenthalt und unternehmen Sie Ausflüge nach Wellington und Kapiti Island. Das Haus bietet ein Fitnesscenter, Spa und beheizten Pool. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die 6 Suiten sind alle unterschiedlich gestaltet und individuell möbliert. Alle verfügen über DU/ WC, Badeartikel, Bademäntel und TV.

86

Restaurant mit Ausblick

Superior-Zimmer Diese komfortable Unterkunft mit wunderschöner Aussicht über den Hafen von Wellington eignet sich auch für einen längeren Aufenthalt in „The smallest Capital of the World“. Lage: Das Hotel liegt an der Oriental Bay in Wellington. Zur Innenstadt sind es ca. 10 Gehminuten entlang der Promenade. Hotel: Das Copthorne Oriental Bay besticht nicht nur durch seine Lage und Aussicht an einem der schönsten

Häfen der Welt. Seine Ausstattung entspricht internationalem Standard und das freundliche Personal ist gerne bereit, bei der Tagesplanung zur Seite zu stehen. Tipp: Genießen Sie ein Abendessen im Restaurant mit traumhaftem 180°-Blick über die Stadt und den Hafen (unbedingt Tisch am Fenster reservieren). Das Hotel verfügt über 24-Stunden-Zimmerservice, Mietwagenverleih, Gepäckaufbewahrung und ist Behindertengerecht. Für sportliche Gäste steht in der 7. Etage ein Pool mit Dachterrasse zur Verfügung. Parkplatz gegen Gebühr; WLAN kostenlos in den allgemeinen Hotelbereichen. (20 min. täglich). Unterkunft: Entspannen Sie in komfortablen Zimmern mit DU/WC, Badeartikeln, Fön, TV, Telefon, Internetzugang, Minibar und Tee-/Kaffeezubereiter.


Unterkünfte Nordinsel

5

1

Booklovers B&B

Wellington - Century

City Hotel

Superior B&B, Wellington

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 76537 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 4 Studio Suite (Courtyard View) 01.12.16 - 30.09.17 129 64 01.10.17 - 31.03.18 142 71 1 Schlafzimmer Suite Stadtblick 01.12.16 - 30.09.17 166 83 01.10.17 - 31.03.18 182 91 2 Schlafzimmer Suite Stadtblick 01.12.16 - 30.09.17 238 119 79 60 01.10.17 - 31.03.18 254 127 85 63

Dieses neue Bed- & Breakfast-Haus befindet sich in einer klassisch neuseeländischen Villa. Lage: Am Fuß von Mount Victoria in einem ruhigen Wohnviertel. Zur Innenstadt oder dem Te Papa Museum ca. 10 Gehminuten. Bed & Breakfast: Liebhaber von Büchern, Cafékultur und Natur sind in diesem Haus an der richtigen Adresse. Geführt wird das gemütliche B&B von der Autorin Jane Tolerton, die Sie mit einem opulenten Frühstück verwöhnt. Lassen Sie sich von Jane Tipps für den Tag geben, entdecken Sie die Stadt oder wandern Sie hoch auf Mount Victoria und geniessen Sie die Aussicht über die Stadt. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die drei Zimmer sind stilvoll und gemütlich eingerichtet und verfügen jew. über ein eigenes Badezimmer mit DU/WC und Klimaanlage.

6

Distinction

Travelodge Wellington Wellington

Leistungen: Übernachtung. Optionale Zuschläge: Kinder: 1 Kind unter 13 Jahren im Zimmer der Eltern frei. Preise gelten nicht 26.06.-02.07.17, 01.-02.10.17 und 06.-08.10.17. 2

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 26005 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Studio 01.12.16 - 15.12.16 222 111 16.12.16 - 31.01.17 214 107 01.02.17 - 31.03.17 222 111 01.04.17 - 31.08.17 227 114 01.09.17 - 14.12.17 234 117 15.12.17 - 31.01.18 227 114 01.02.18 - 31.03.18 234 117 2 Schlafzimmer Suite 01.12.16 - 15.12.16 310 155 103 16.12.16 - 31.01.17 298 149 99 01.02.17 - 31.03.17 310 155 103 01.04.17 - 31.08.17 319 160 106 01.09.17 - 14.12.17 348 174 116 15.12.17 - 31.01.18 319 160 106 01.02.18 - 31.03.18 348 174 116 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 22 Kinder: 1 Kind unter 13 J. im Zimmer der Eltern frei. Preise gelten nicht 25.06.-02.07.17, 27.09.15.10.17 und 17.-18.11.17. 3

Gästezimmer Gutes, kürzlich renoviertes Mittelklasse-Hotel mit Flair. Lage: Im Geschäfts- und Einkaufszentrum der Stadt, ca. 5 Gehminuten vom Hafen. Hotel: Die Travelodge ist der ideale Ausgangspunkt für Erkundungen da alle Sehenswürdigkeiten gut zu erreichen sind. Das Hotel bietet eine Bar, das Steps-Restaurant, 24-Stunden-Rezeption, Safe. Wäscheservice, Internet und ist behindertengerecht. WLAN kostenlos (max. 100 MB). Unterkunft: Die 132 Zimmer sind mit Klimaanlage, DU/ WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Tee-/Kaffeezubereiter und Bügeleisen ausgestattet.

Museum Hotel

Greenmantle Lodge

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Suite 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

1 643 739

Code: 89102 2 3 322 370

-

Obligatorische Zuschläge: Aufpreis pro Person/Nacht Weihnachten & Silvester € 178 Leistungen: Übernachtung, Frühstück, Aperitif, Canapés, Dinner Bei min. 2 Nächten Antipastiplatte und eine Flasche Wein auf dem Zimmer. Bei min. 3 Nächten zusätzlich eine kostenlose Farmtour. An Weihnachten und Neujahr min. 2 Nächte.

6

2 4

1

5 3

Kapiti Coast (40 km)

4 C  opthorne Hotel Oriental Preise pro Person/Nacht in € 

bei Belegung mit Pers. 1 Superior-Zimmer mit Hafenblick 01.12.16 - 31.01.17 187 01.02.17 - 31.03.17 218 01.04.17 - 30.09.17 187 01.10.17 - 30.11.17 218 01.12.17 - 31.01.18 187 01.02.18 - 31.03.18 218

Bay

Code: 37422

2

3

4

94 109 94 109 94 109

74 85 75 85 75 85

65 72 66 74 66 74

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 18 Kinder: Unter 14 Jahren im Zimmer der Eltern frei. Kostenloses Upgrade (bei Verfügbarkeit) in ein Superior-Zimmer. Gültig 01.12.16-31.03.17. 5

Booklovers B&B

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Gästezimmer 01.12.16 - 31.03.18

Code: 111932 1 2 204

102

Leistungen: Übernachtung, Frühstück 6

Travelodge Wellington

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 57417 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Gästezimmer 01.12.16 - 14.12.16 133 66 55 15.12.16 - 29.01.17 109 54 47 30.01.17 - 31.01.17 294 147 109 01.02.17 - 31.03.17 133 66 55 01.04.17 - 14.09.17 120 60 50 15.09.17 - 20.09.17 147 74 59 21.09.17 - 08.10.17 310 155 114 09.10.17 - 14.12.17 147 74 59 15.12.17 - 31.01.18 120 60 50 01.02.18 - 31.03.18 147 74 59 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 20 Kinder: 1 Kind unter 12 J. im Zimmer der Eltern frei. 4=3 (gültig 15.12.16-29.01.17, 01.04.-26.06.16, 03.07.-14.09.17 und 15.12.17-31.01.18). Preise gelte nicht: 28.-29.01.17, 27.-28.06.17, 01.02.07.17.

87


Unterkünfte Südinsel

Picton, Blenheim & Kaikoura St. Leonards Vineyard Cottages

Grandvue B&B

Superior B&B, Blenheim

Standard B&B, Picton

St. Leonards Vineyard Cottages Preise pro Person/Nacht in € 

Zimmerbeispiel

Herrliche Lage inmitten der berühmten Weinberge von Marlborough. Lage: Jew. ca. 3 km vom Stadtzentrum und vom Flughafen. Bed & Breakfast: Auf dem 1,3 Hektar großen Grundstück, das von den Weinfeldern des bekannten Wither Hills Weingutes umgeben ist, stehen den Gästen für einen erholsamen Aufenthalt fünf Cottages zur Verfügung. Geniessen Sie die Ruhe des Gartens , unternehmen Sie auf den kostenlos zur Verfügung stehen Fahrrädern einen Ausflug oder statten Sie einem der umliegenden Weingüter einen Besuch ab. Unterkunft: Alle 5 Cottages (1- oder 2-Schlafzimmer) sind geschmackvoll und individuell eingerichtet. Alle haben Zugang zum Garten und eine private Terrasse.

Das Grandvue bietet eine wunderbare Aussicht auf den Queen Charlotte Sound und Picton. Lage: Auf einer kleinen Anhöhe. Zum Hafen oder zum Strand sind es nur wenige Gehminuten. Bed & Breakfast: Das B&B verfügt über einen Grillplatz, eine Gästewaschmaschine/-trockner und ein gemütliches Speisezimmer. WLAN und Gäste-PC kostenlos. Unterkunft: Das Apartment verfügt über eine Küche, DU/WC, TV, DVD, CD-Spieler, Fön und Radio.

Scenic Hotel Marlborough Blenheim

Code: 111120

bei Belegung mit Pers. The Shearer‘s Quarter 01.12.16 - 30.04.17 01.05.17 - 31.03.18 The Stables 01.12.16 - 30.04.17 01.05.17 - 31.03.18 The Old Dairy 01.12.16 - 30.04.17 01.05.17 - 31.03.18 The Woolshed 01.12.16 - 30.04.17 01.05.17 - 31.03.18

1

2

125 139

62 70

135 150

68 75

103 107

52 54

235 242

118 121

Leistungen: Übernachtung, Zutaten für das Frühstück Mindestaufenthalt: 2 Nächte jew. vom 01.11.20.12. und 11.01.-30.04. und 3 Nächte vom 21.12.10.01.

Lemon Tree Lodge

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 367 bei Belegung mit Pers. 1 2 Zimmer mit Gartenblick 01.12.16 - 30.09.17 163 90 01.10.17 - 31.03.18 149 830 Zimmer mit Meerblick 01.12.16 - 30.09.17 179 99 01.10.17 - 31.03.18 179 99 Leistungen: Übernachtung, Frühstück Kinder: Keine Kinder erlaubt. 3=2 gültig für Zimmer mit Gartenblick 01.12.1531.03.17. Vom 01.04.-30.09. geschlossen.

Lemon Tree Lodge

Terrasse & Pool

Superior B&B, Kaikoura

Neu renoviertes und sehr ansprechendes MittelklasseHotel im Weinort Blenheim. Lage: Zentral in Blenheim. Hotel: Das Hotel bietet ein exzellentes Preis-/Leistungsverhältnis. Restaurant, Pool, Reinigung, Parkplatz. Sauna & Mietfahrräder. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die Zimmer sind geräumig und verfügen über Klimaanlage, DU/WC, Fön, Bügeleisen, Minibar, Safe und Kaffee-/Teezubereiter.

The White Morph Kaikoura Zimmerbeispiel Ein Besuch in Kaikoura lohnt sich immer! Die Lemon Tree Lodge bietet unvergessliche Ausblicke auf die Umgebung des kleinen Fischerdorfes. Lage: Am Hang oberhalb vom Ort mit herrlichem Blick auf das Meer und die Kaikoura-Bergkette. Bed & Breakfast: Kaikoura – Treffpunkt der Wale und Delfine! Diese wundervollen Meeresbewohner sind die Hauptattraktion der Stadt. Die Lemon Tree Lodge bietet den perfekten Übernachtungsort für Paare, die Wert auf ein schönes Umfeld legen. WLAN kostenlos. Unterkunft: 4 geschmackvolle Zimmer entweder mit Balkon oder Veranda. Alle sind mit DU/WC, Bademänteln, Fön, TV, Telefon, Kühlschrank, Minibar und Tee-/ Kaffeezubereiter ausgestattet.

88

Grandvue B&B

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 10835 bei Belegung mit Pers. 1 2 Apartment 01.12.16 - 31.03.18 94 56 Leistungen: Übernachtung, Frühstück

Scenic Hotel Marlborough

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Superior-Zimmer 01.12.16 - 15.04.17 16.04.17 - 30.09.17 01.10.17 - 31.10.17 01.11.17 - 30.11.17 01.12.17 - 31.01.18 01.02.18 - 31.03.18

Code: 89156 1 2 140 114 146 150 146 150

70 57 73 75 73 75

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 28 Kinder: Unter 12 Jahren im Zimmer der Eltern frei.

The White Morph

Direkt an der Strandpromande Schönes und ruhig gelegenes Hotel an der Walküste. Lage: Das Hotel liegt an der südlichen Strandpromenade. Zum Zentrum sind es ca. 500 m. Hotel: Das Hotel bietet sowohl Ruhesuchenden als auch aktiven Urlaubern viele Möglichkeiten. Abends können Sie die frische Meeresbrise auf dem Balkon genießen. WLAN kostenlos. Unterkunft: Alle Zimmer verfügen über Balkon/Terrasse, DU/WC, TV, Telefon und kleine Küchenzeile.

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 86716 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Studio 01.12.16 - 31.03.17 135 68 61 01.04.17 - 30.04.17 129 64 53 01.05.17 - 31.05.17 120 60 50 01.06.17 - 10.07.17 138 69 56 11.07.17 - 15.09.17 120 60 50 16.09.17 - 31.10.17 129 64 53 01.11.17 - 31.03.18 138 69 56 Leistungen: Übernachtung Kinder: 2 Kinder unter 14 Jahren im Zimmer der Eltern frei.


Unterkünfte Südinsel

Marlborough & Nelson Grand Mercure Nelson Monaco

Kimeret Place

Nelson

Superior B&B, Mapua

Traumhafte Lage Das Grand Mercure Nelson Monaco begeistert durch seine fantastische Lage, gemütliche Einrichtung und freundlichen Service. Lage: Ca. 10 Fahrminuten von der Innenstadt entfernt an der Küste. Hotel: Das Hotel ist elegant im europäischen Stil eingerichtet und bietet Hotelzimmer und Cottages. Seine schöne­Lage mit Blick über das Meer zu den Bergen begeistert. Im Resort finden Sie eine Boutique, einen Frisör, ein kleines Wellnesscenter, einen Pool und ein Fitnesscenter. Gemütliche Lounge mit Kamin, die abends zum Entspannen und Weintrinken einlädt. WLAN und Gäste-PC gegen Gebühr. Unterkunft: Die 84 Zimmer verfügen über DU/WC, Fön, TV, Minibar und Tee-/Kaffeezubereiter.

Grand Mercure Nelson Monaco

Abendstimmung Komfort, Entspannung und die persönliche Note des Hauses liegen den Gastgebern im Kimeret Place besonders am Herzen. Lage: Bronte Halbinsel, zwischen Nelson und Abel Tasman Nationalpark (jeweils ca. 20 km). Bed & Breakfast: Bei einem gemütlichen Frühstück im Haupthaus oder im Garten können Sie den Blick auf das Meer und die Berge genießen. Weiterhin stehen im Haus kostenloses WLAN, eine Lounge, ein Speisezimmer und ein Pool für die Gäste zur Verfügung. Kimeret Place ist der ideale Ausgangspunkt für Aktivitäten rund um Nelson und den Abel Tasman Nationalpark. WLAN und Gäste-PC kostenlos. Unterkunft: Sie wohnen in Studios, Apartments, Suiten oder im 2-Schlafzimmer-Cottage. DU/WC, Fön, TV mit DVD, Tee-/Kaffeezubereiter.

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 10547 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 4 Standardzimmer 01.12.16 - 31.03.17 125 62 01.04.17 - 30.09.17 99 50 01.10.17 - 31.03.18 125 62 2 Schlafzimmer Cottage 01.12.16 - 31.03.17 204 102 68 51 01.04.17 - 30.09.17 177 88 59 55 01.10.17 - 31.03.18 203 102 68 61 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 22 Kinder: 2 Kinder unter 12 Jahren im Zimmer der Eltern frei. 3=2 gültig 01.04.-30.09.17 und 4=3 gültig 01.12.16-31.03.17 & 01.10.17-31.03.18.

Kimeret Place

Code: 369 1 2

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Studio 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Edwin-Suite 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 2 Schlafzimmer Cottage 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

150 154

207 104 210 110 306 153 314 157

Leistungen: Übernachtung, Frühstück Mindestaufenthalt: 2 Nächte in der Suite/Cottage; 3 Nächte an Weihnachten/Neujahr.

Bay of Many Coves Resort

Bay of Many Coves Resort Marlborough

Erholung pur

Ruhe und Einsamkeit sind garantiert In den kleinen unberührten Buchten der Marlborough Sounds können Sie mal so richtig die Seele baumeln lassen. Lage: Bay of Many Coves, Queen Charlotte Sound. Erreichbar per Fähre ab/bis Picton in 30 Minuten. Hotel: Dieses hervorragende Resort eignet sich sehr gut für den „kleinen Urlaub zwischendurch“. Mehrere in den Hang gebaute Bungalows umgeben das Haupthaus mit dem Restaurant, dem Café und dem Swimmingpool. Im Restaurant werden exquisite Speisen – begleitet von einer ausgezeichneten Auswahl neuseeländischer Weine – serviert.

Vom Resort aus können Sie eine Vielzahl von Exkursionen unternehmen, wie zum Beispiel eine Wanderung auf dem Queen Charlotte-Wanderweg oder eine Kajaktour auf dem Sund, wo Sie mit etwas Glück sogar Delfine sehen. Oder Sie lassen einfach mal auf Ihrem Balkon bei einer guten CD die Seele baumeln. WLAN in allgemeinen Hotelbereichen kostenfrei. Unterkunft: Die Apartments mit 1 oder 2 Schlafräumen verfügen alle über TV, Telefon, Safe, Küchenzeile mit Mikrowelle, CD-Spieler und eine separate Lounge. Die Apartments mit 2 Schlafräumen haben zusätzlich Waschmaschine und Trockner.

75 82

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 1 1 Schlafzimmer Apartment 01.12.16 - 19.12.16 523 20.12.16 - 23.12.16 597 24.12.16 - 04.01.17 716 05.01.17 - 28.02.17 597 01.03.17 - 30.04.17 523 01.05.17 - 30.09.17 334 01.10.17 - 19.12.17 550 20.12.17 - 23.12.17 626 24.12.17 - 04.01.18 752 05.01.18 - 28.02.18 626 01.03.18 - 29.03.18 550 30.03.18 - 31.03.18 632 2 Schlafzimmer Apartment 01.12.16 - 19.12.16 663 20.12.16 - 23.12.16 696 24.12.16 - 04.01.17 835 05.01.17 - 28.02.17 696 01.03.17 - 30.04.17 663 01.05.17 - 30.09.17 480 01.10.17 - 19.12.17 696 20.12.17 - 23.12.17 733 24.12.17 - 04.01.18 879 05.01.18 - 28.02.18 733 01.03.18 - 29.03.18 696 30.03.18 - 31.03.18 800

2

Code: 365 3 4

262 298 358 298 262 167 275 313 376 313 275 316

-

-

332 348 418 348 332 240 348 366 440 366 348 400

221 232 278 232 221 160 232 244 293 244 232 267

166 174 209 174 166 120 174 183 220 183 174 200

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 30 Kinder: 1 Kind unter 3 Jahren im Zimmer der Eltern frei. Mindestaufenthalt: 2 Nächte jew. vom 24.12.-04.01. Vom 01.06. - 15.07. geschlossen.

89


Unterkünfte Südinsel

Abel Tasman Nationalpark & Westport Bayview B&B

The Resurgence

Superior B&B, Kaiteriteri

Deluxe B&B, Motueka

Bayview B&B

Code: 74762 1 2

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Koru-/Pohutukawa-Zimmer 01.12.16 - 31.03.18 Kowhai-Zimmer 01.12.16 - 31.03.18

170

85

198

99

Leistungen: Übernachtung, Frühstück

The Resurgence

Lage mit Ausblick Modern, individuell, komfortabel und mit einer traumhaften Aussicht. Lage: In Kaiteriteri am Abel Tasman Nationalpark. Bed & Breakfast: Seine Lage mit Blick über den Little Kaiteriteri Beach und sein modernes Ambiente lassen keine Wünsche offen. Von den Eigentümern Jude & Pauls als B&B geplant und gebaut fühlt man sich als Gast sofort wohl. Alleine der Blick aus dem Frühstücksraum auf das Meer ist einen Besuch wert. Jude & Paul helfen Ihnen gerne bei der Tagesplanung. Es gibt einen direkten Strandzugang. WLAN & Gäste-PC kostenlos. Unterkunft: Die 3 großen Zimmer mit Meerblick verfügen über Terrasse oder Balkon, DU/WC, Fön, TV, Telefon, Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter.

Ruhe und Entspannung bietet die idyllisch zwischen dem Kahurangi- und Abel Tasman Nationalpark gelegene Lodge. Lage: Im Riwaka Valley ca. 8 km nördlich von Motueka. Lodge: Wenn Sie einige Tage ausspannen und die Natur genießen möchten, sind Sie hier, umgeben von ursprünglicher Natur, bestens aufgehoben. Abends treffen sich die Gäste auf ein Glas Wein und „amuse bouche“ vor dem Kamin und anschließend sorgt Clare mit einem 4-GängeDinner für einen unvergesslichen Abend. Es gibt einen Pool, Whirlpool, Fitnessraum, Mountain Bikes und es werden auch Massagen angeboten. WLAN kostenlos. Unterkunft: Es werden Zimmer (Hauptlodge) und freistehende Chalets angeboten. Sie verfügen über Balkon, DU/WC, Bademäntel, Badeartikel, Fön, Heizung, TV, DVD und iPod-Station (Chalets zusätzlich über eine Küchenzeile).

Marahau Lodge

Accent House B&B

Marahau

Superior B&B, Mapua Village

Weitläufige Motelanlage Dieses kleine Motel eignet sich bestens als Ausgangspunkt für Ausflüge in den Nationalpark. Lage: In Marahau am Eingang des Abel Tasman Nationalpark gelegen und nur 1 Autostunde von Nelson entfernt. Hotel: Die Abel Tasman Marahau Lodge liegt inmitten üppigen Grüns nur 5 Gehminuten vom Abel Tasman Nationalpark entfernt. Eingebettet in einen entzückenden Garten ist sie der ideale Ausgangspunkt, um die wunderschöne Landschaft zu erkunden. Zu den Annehmlichkeiten des Hauses gehören Zimmerservice, Whirlpool und Sauna. WLAN kostenlos. Unterkunft: Es gibt Studios und Chalets mit kleiner Küchenzeile. Die Zimmer verfügen über Bad mit DU/WC und TV.

90

Bush Chalet - Schlafzimmer

Lounge Im ländlichen Mapua Village erwarten Sharon und John ihre Gäste in diesem wundervollen B&B. Lage: In Mapua ca. 35 km vom Abel Tasman Nationalpark entfernt. Bed & Breakfast: Inmitten eines großzügig angelegten Gartens erwartet Sie dieses B&B. Genießen Sie morgens ein üppiges Frühstück, lassen Sie sich anschließend von Sharon und John Tipps für ihren Tagesausflug geben und kehren Sie abends in ein gemütliches Zimmer zurück. Auf der Terrasse lässt es sich bei einem Glas Wein herrlich entspannen. WLAN & Gäste-PC kostenlos. Unterkunft: Die 4 großen Zimmer mit Terrasse und Zugang zum Garten verfügen über DU/WC, Badeartikel, Fön und TV/DVD.

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 87529 bei Belegung mit Pers. 1 2 Standard Lodge-Zimmer 01.12.16 - 15.04.17 405 240 15.10.17 - 31.03.18 412 240 Bush Chalet 01.12.16 - 15.04.17 474 275 15.10.17 - 31.03.18 481 275 Leistungen: Übernachtung, Frühstück, Aperitif, Dinner Im Winter geschlossen. Standard Lodge-Zimmer sind jew. nur vom 20.12.-20.03. verfügbar.

Marahau Lodge

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 1 Studio 01.12.16 - 22.12.16 156 23.12.16 - 22.01.17 174 23.01.17 - 31.03.17 156 01.04.17 - 31.05.17 134 01.06.17 - 31.08.17 120 01.09.17 - 31.10.17 138 01.11.17 - 21.12.17 160 22.12.17 - 21.01.18 178 22.01.18 - 31.03.18 160 2 Schlafzimmer Chalet 01.12.16 - 22.12.16 222 23.12.16 - 22.01.17 249 23.01.17 - 31.03.17 222 01.04.17 - 31.05.17 209 01.06.17 - 31.08.17 187 01.09.17 - 31.10.17 214 01.11.17 - 21.12.17 227 22.12.17 - 21.01.18 254 22.01.18 - 31.03.18 227

2

Code: 24270 3 4

78 87 78 67 60 69 80 89 80

64 70 64 55 50 56 65 71 65

-

111 124 111 104 94 107 114 127 114

74 83 74 70 62 71 76 85 76

56 62 56 52 47 53 57 63 57

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 16 Mindestaufenthalt: Min. 2 Nächte an Weihnachten.

Accent House B&B

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Gästezimmer 01.12.16 - 31.03.18

Code: 113795 1

2

170

85

Leistungen: Übernachtung, Frühstück


Unterkünfte Südinsel

Upper Westcoast Birds Ferry Lodge Standard Lodge, Westport

Breakers Boutique Accommodation Superior B&B, Greymouth

Birds Ferry Lodge

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Totara-Zimmer 01.12.16 - 30.04.17 01.05.17 - 31.03.18

Code: 25343 1 2 266 133 276 138

Leistungen: Übernachtung, Frühstück, alkoholfreie Erfrischungsgetränke Kinder: Ab 13 Jahren willkommen. Ab 2 Nächten günstigere Preise. Breakthrough-Zimmer

Blick auf Tal und Meer Genießen Sie Ruhe, kulinarische Genüsse und neuseeländische Weine in der entspannten Atmosphäre der Birds Ferry Lodge. Lage: In der Nähe von Westport an der wilden Westküste der Südinsel. Lodge: Es ist der ideale Ort, um von hier die Gegend um Westport zu erkunden oder am nächsten Tag zu den Gletschern der Südalpen aufzubrechen. Die Lodge bietet ein familäres und gemütliches Ambiente im Blockhausstil. Ruhe, Enstpannung und ein fantastischer Blick auf die Berge sorgen für ein Wohlfühlambiente. Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie den Sonnenuntergang. WLAN und Gäste-PC kostenlos. Unterkunft: Die 4 luxuriösen Zimmer der Lodge sind mit Bad/DU/WC, Bademänteln und Badeartikeln ausgestattet.

An der umtosten Westküste erwartet Sie dieses kleine Idyll. Lage: 14 km nördlich von Greymouth und 29 km südlich von Punakaiki mit herrlichem Meerblick. Bed & Breakfast: Jan und Stephen sowei die beiden Haushunde heißen Sie herzlich willkommen. Erkunden Sie das Umland und genießen Sie einen Spaziergang am eigenen Strand. WLAN kostenlos. Unterkunft: Alle Zimmer mit traumhaftem Meerblick und DU/WC.

Ashley Hotel Greymouth

Punakaiki

Willkommen im Ashley Hotel Greymouth. Lage: Zentral in In Greymouth im Norden der Westküste. Hotel: Das Hotel ist die ideale Ausgangsbasis, um die Sehens­würdigkeiten der Umgebung zu entdecken. Zum Hotel gehören ein beheizter Außenpool, ein Fitnesscenter sowie ein Grillplatz. WLAN und Gäste-PC kostenlos (2 Std./Tag). Unterkunft: Untergebracht sind Sie in modernen Zimmern mit DU/WC und einem Kühlschrank.

Beachfront Hotel Hokitika

Ausblick mit Sonnenuntergang Das harmonisch in die Landschaft integrierte Hotel besticht durch seine Nähe zu den berühmten „Pancake Rocks“ (Pfannkuchenfelsen). Lage: Im kleinen Ort Punakaiki ca. 40 km nördlich von Greymouth. Nur 400 m von den Pancake Rocks entfernt. Hotel: Atemberaubende Ausblicke auf die wilde Westküste Neuseelands und im Rücken durch den Paparoa Nationalpark begrenzt – das ist das Punakaiki Rocks. Die über Holzstege verbundenen Häuser mit den Zimmern verteilen sich über das weitläufige Gelände. Genießen Sie ein Abendessen im „Waterline Restaurant“ mit Blick auf das Meer. WLAN kostenlos. Unterkunft: Es werden Standardzimmer sowie EcoSuiten mit DU/WC, TV, Radio, Telefon und Tee-/Kaffeezubereiter angeboten.

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 112466 bei Belegung mit Pers. 1 2 Breakthrough-Zimmer 01.12.16 - 30.09.17 189 94 01.10.17 - 31.03.18 196 98 Breakwater-Suite 01.12.16 - 30.09.17 260 130 01.10.17 - 31.03.18 274 137 Leistungen: Übernachtung, Frühstück Mindestaufenthalt: Jew. 2 Nächte an Weihnachten und Silvester.

Punakaiki Resort

Greymouth

Zimmerbeispiel

Punakaiki Resort

Breakers Boutique Accommodation

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 10853 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Standardzimmer 01.12.16 - 31.03.17 195 98 77 01.04.17 - 30.09.17 121 60 50 01.10.17 - 31.03.18 205 102 81 Eco-Suite 01.12.16 - 31.03.17 256 128 01.04.17 - 30.09.17 162 81 01.10.17 - 31.03.18 269 134 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 29 Kinder: Unter 13 Jahren im Zimmer der Eltern frei.

Ashley Hotel Greymouth Preise pro Person/Nacht in € 

Code: 10799

bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Standardzimmer 01.12.16 - 31.03.17 121 60 51 01.04.17 - 30.09.17 111 56 48 01.10.17 - 31.03.18 134 67 55 Superior-Zimmer 01.12.16 - 31.03.17 132 66 01.04.17 - 30.09.17 132 66 01.10.17 - 31.03.18 156 78 Leistungen: Übernachtung Kinder: Unter 13 Jahren im Zimmer der Eltern frei.

Beachfront Hotel

Schöne Strandlage Sehr modernes und schönes Hotel; ideal für etwas Erholung mit traumhaften Strandspaziergängen und schönen Sonnenuntergängen. Lage: Am Strand von Hokitika gelegen. Hotel: Das Restaurant mit Meerblick hat sich auf Meeresfrüchte und Fisch spezialisiert. WLAN gegen Gebühr. Unterkunft: Das Hotel bietet Driftwood-Zimmer (zum Land) und Zimmer mit Meerblick (jew. mit DU/WC und moderner Ausstattung).

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 10808 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Driftwood-Zimmer 01.12.16 - 31.03.17 102 51 45 01.04.17 - 30.09.17 111 56 48 01.10.17 - 31.03.18 134 67 55 Zimmer mit Meerblick 01.12.16 - 31.03.17 136 68 56 01.04.17 - 30.09.17 132 66 55 01.10.17 - 31.03.18 156 78 63 Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 26 Kinder: Unter 13 Jahren im Zimmer der Eltern frei.

91


Unterkünfte Südinsel

Christchurch & Akaroa 1

Belmont on Harewood

Superior B&B, Christchurch

The George Hotel

3

Christchurch

Gemütliches B&B Amanda, David - sowie Katze Possum und Hund Taylor - begrüßen Ihre Gäste auf das Herzlichste und stehen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Lage: Sehr gute Lage im Vorort Papanui, nur wenige Minuten zu den Sehenswürdigkeiten der Innenstadt oder dem Flughafen. Bed & Breakfast: Dieses Haus im edwardianischen Baustil liegt im schönen Vorort Papanui nur 10 Minuten von der Innenstadt enfernt. Die hochwertige und stilgerechte Ausstattung machen das Haus zum perfekten Übernachtungsort. WLAN und Gäste-PC kostenlos. Unterkunft: Die 5 Zimmer unterliegen jeweils einem bestimmten Motto. Sie sind alle liebevoll eingerichtet und verfügen über DU/WC.

4

2

Heartland Hotel Cotswold Christchurch

The George Hotel Das George ist bekannt für seine herzliche Gastfreundschaft und seinen persönlichen Service. Lage: An Hagley Park und Avon River gelegen, ca. 15 Gehminuten zur Innenstadt. Viele Sehenswürdigkeiten in der Nähe. Hotel: Diese luxuriöse Boutique-Hotel bietet Komfort und Ruhe mitten in der Stadt. Genießen Sie hier als Gast ungeteilte Aufmerksamkeit und ein gediegenes Ambiente. Ein Abendessen in einem der beiden mehrfach ausgezeichneten Restaurants ist ein Muss. Weiterhin gibt es eine Bar und ein Fitnesscenter. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die klimatisierten Zimmer sind sehr geschmackvoll in warmen Tönen eingerichtet. Sie verfügen über Balkon oder Lounge, DU/WC, Bademäntel, Fön, TV/ Video, Radio, Port und Sherry, Minibar, Internet-Zugang, Tee-/Kaffeezubereiter.

Rendezvous Hotel Christchurch

Typisch neuseeländisches Motel Sehr schönes und preiswertes Hotel im englischen Tudorstil. Lage: Das Hotel liegt ca. 15 Gehminuten von der Innenstadt entfernt. Hotel: Genießen Sie Ihre Zeit im Heartland Hotel Cotswold bei freundlichem und aufmerksamem Service in einer gemütlichen Atmosphäre. Zu den Annehmlichkeiten des Hauses gehören ein kleiner Pool, eine Sauna und ein Fitnessraum sowie ein gemütliches Restaurant und eine Bar. Gerne ist man Ihnen bei der Planung der Tagesausflüge behilflich. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die 77 Standard-Studios verfügen über DU/ WC, Fön, Bügeleisen, TV, Radio, Telefon und Tee-/Kaffeekocher.

5

Chateau on the Park Christchurch

Christchurch

Ruhige Lage im Park

Modernes Ambiente im Foyer

Im Herzen der Stadt bietet das Rendezvous eine stilsichere Unterkunft für den anspruchsvollen Reisenden. Lage: Im Stadtzentrum nur eine Straße von Cathedral Square entfernt. Hotel: Das moderne Ambiente und die exzellente Ausstattung machen dieses Hotel zu einem der besten in Christchurch‘s Innenstadtbereich. Genießen Sie ein Frühstück im schicken Straits Café oder abends einen Drink in der Junction Bar. Business-Center, Fitnessraum, Sauna, Parkgarage, Wäscheservice, Gepäckaufbewahrung. WLAN kostenlos (max. 100 MB).

92

Zimmerbeispiel Unterkunft: Die 171 modernen Zimmer verfügen über Klimaanlage, DU/WC, Fön, Bügeleisen, TV, Telefon, iPod/ MP3 Docking Station und Tee-/Kaffeezubereiter.

Mitten in der Stadt und doch im Grünen - ein 15-­minütiger Spaziergang durch den Park führt zur Stadt. Lage: 189 Deans Avenue. 5 Minuten zu Fuß vom Botanischen Garten entfernt. Hotel: Umgeben von 5 Morgen Land ist dieses gute Mittelklasse-Hotel eine Oase der Ruhe. Nach oder vor einer Rundreise können Sie sich hier entspannen und den schönen Spaziergang durch den Park zur Innenstadt genießen. Abends laden zwei Restaurants und eine Bar zu einem gemütlichen Abend ein. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die meisten der 190 Zimmer und die 6 Suiten haben Blick auf den Garten. Sie sind mit Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Fön, Bügeleisen/-brett, Tee-/ Kaffeemaschine und Bademantel ausgestattet.


Unterkünfte Südinsel

6

The Olive Grove

1

Belmont on Harewood

Code: 35604 1 2

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Gold-Zimmer 01.12.16 - 31.03.18 Platinum-Zimmer 01.12.16 - 31.03.18

Superior B&B, Akaroa

140

70

170

85

1 3

Leistungen: Übernachtung, Frühstück

2

Zimmerbeispiel Ein Glas Wein auf der Terrase und den Blick über die Bucht des Akaroa Harbour schweifen lassen - was gibt es Schöneres, um einen Neuseelandurlaub zu beginnen oder zu beenden! Lage: Ca. 2 km außerhalb von Akaroa auf einem Hügel (eine Autostunde von Christchurch). Bed & Breakfast: Seit 2006 bergüßen Annette und Chris Gäste aus aller Welt in ihrem typisch neuseeländischen Haus. Umgeben wird das Haus von einem Olivenhain, dessen Produkte auch vor Ort verkostet werden können. Für die Gäste steht eine Lounge mit Kamin, TV, DVDSpieler, Tee-/Kaffeezubereiter und Kühlschrank zur Verfügung. WLAN gegen Gebühr. Unterkunft: Die vier Zimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet und verfügen über DU/WC, Badeartikel, Bademäntel, Fön, frische Blumen und TV. Zwei Zimmer haben zusätzlich einen Balkon.

7

Akaroa Cottages

Superior B&B, Akaroa

Die zur Heritage Collection gehörenden Cottages vermitteln das typisch neuseeländische Lebensgefühl: leben inmitten traumhafter Natur. Lage: Etwas außerhalb von Akaroa an der gleichnamigen Bucht vor den Toren Christchurchs (75 km). Hotel: Die Akaroa Cottages bestechen durch ihre Lage im grünen Umland von Akaroa. Der malerische Ort mit französischem Flair eigent sich ideal zur Erholung vor oder nach einer Rundreise. Cafés, Restaurants und Geschäfte laden zum Bummeln ein. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die Studios und Cottages verfügen über DU/WC, Fön, TV, DVD/CD-Spieler, Heizdecken und eine kleine Küchenzeile.

298 149 254 127 311 156

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück € 34 Kinder: Unter 12 Jahren im Zimmer der Eltern frei. 3

Heartland Hotel Cotswold

Preise pro Person/Nacht in € 

Code: 347

bei Belegung mit Pers. 1 2 3 4 Studio 01.12.16 - 15.04.17 128 64 53 47 16.04.17 - 30.04.17 108 54 46 42 01.05.17 - 30.09.17 113 56 48 44 01.10.17 - 31.03.18 128 64 53 47 2 Schlafzimmer Suite 01.12.16 - 15.04.17 179 90 70 60 16.04.17 - 30.04.17 158 79 63 55 01.05.17 - 30.09.17 164 82 65 56 01.10.17 - 31.03.18 179 90 70 60 Leistungen: Übernachtung. Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 25 Kinder: 2 Kinder unter 13 Jahren im Zimmer der Eltern frei.

Rendezvous Hotel Christchurch

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 58169 bei Belegung mit Pers. 1 2 Standardzimmer 01.12.16 - 31.01.17 134 67 01.02.17 - 31.03.17 156 78 01.04.17 - 30.09.17 142 71 01.10.17 - 30.11.17 166 83 01.12.17 - 31.01.18 142 71 01.02.18 - 31.03.18 166 83 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 22 Kinder: Unter 12 Jahren im Zimmer der Eltern frei. Preise gelten nicht: 31.12.16, 28.01.17, 10.-11.06.17, 04.-05.11.17, 18.-19.11.17. 5

The Chateau on the Park

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Gästezimmer 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 30.09.17 01.10.17 - 31.10.17 01.11.17 - 23.12.17 24.12.17 - 03.01.18 04.01.18 - 28.02.18 01.03.18 - 31.03.18

4

Code: 112890 1 2

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Executive-Zimmer 01.12.16 - 30.04.17 01.05.17 - 31.08.17 01.09.17 - 31.03.18

4

Ländliche Idylle

The George Hotel

2

5

Kostenloser Transfer vom Flughafen.

1

Code: 346 2 3

149 74 63 122 61 55 151 76 65 160 80 68 271 136 105 160 80 68 151 76 65

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 22 Kinder: 1 Kind unter 13 Jahren im Zimmer der Eltern frei.

6+7

6

außerhalb der Karte (75 km)

The Olive Grove

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Frantoio-/Verdale-Zimmer 01.12.16 - 30.09.17 01.10.17 - 31.03.18 Nabali-/Manzanillo-Zimmer 01.12.16 - 30.09.17 01.10.17 - 31.03.18

Code: 89757 1

2

183 99 190 102 159 166

86 90

Leistungen: Übernachtung, Frühstück Kinder: Nicht erlaubt. 7

Akaroa Cottages

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Studio mit Gartenblick 01.12.16 - 14.12.16 15.12.16 - 24.12.16 25.12.16 - 12.01.17 13.01.17 - 28.02.17 01.03.17 - 30.04.17 01.05.17 - 31.05.17 01.06.17 - 10.07.17 11.07.17 - 30.09.17 01.10.17 - 14.12.17 15.12.17 - 24.12.17 25.12.17 - 12.01.18 13.01.18 - 28.02.18 01.03.18 - 31.03.18 Studio mit Meerblick 01.12.16 - 14.12.16 15.12.16 - 24.12.16 25.12.16 - 12.01.17 13.01.17 - 28.02.17 01.03.17 - 30.04.17 01.05.17 - 31.05.17 01.06.17 - 10.07.17 11.07.17 - 30.09.17 01.10.17 - 14.12.17 15.12.17 - 24.12.17 25.12.17 - 12.01.18 13.01.18 - 28.02.18 01.03.18 - 31.03.18

Code: 89799 1 2 155 78 178 89 203 102 178 89 155 78 94 47 213 106 94 47 156 78 186 93 213 106 186 93 156 78 164 82 192 96 217 108 164 82 168 84 111 56 230 115 111 56 168 84 195 98 230 115 195 98 168 84

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Kontinentales Frühstück pro Person/Nacht € 14 Kinder: 1 Kind unter 13 Jahren im Zimmer der Eltern frei.

93


Unterkünfte Südinsel

Canterbury Peppers Bluewater Resort

Creel House B&B

Lake Tekapo

Standard B&B, Lake Tekapo

Modernes B&B

Peppers Bluewater Dieses Resort bietet eine Unterkunft für jeden Geschmack. Lage: Ca. 100 m vom Ufer des Lake Tekapo und 300 m vom Ortszentrum entfernt. Mount Cook ist etwa 1 Autostunde entfernt. Resort: Dieses Resort liegt ideal zwischen Christchurch und Mt. Cook im kleinen Städtchen Tekapo am gleichnamigen See. Da Sie von hier eine Tagestour zu Mt. Cook unternehmen können, sind 2 Übernachtungen empfehlenswert (oder Sie bleiben einen Tag am See, besuchen dann Mt. Cook und fahren weiter). Angel- oder Reitausflüge und Rundflüge sind in der Umgebung sehr beliebt.

Das Resort verfügt über ein sehr gutes Restaurant und eine Bar. Eine Angelausrüstung und Fahrräder können gegen Gebühr geliehen werden. WLAN gegen Gebühr. Unterkunft: Die 142 Zimmer mit oder ohne Seeblick verfügen verfügen über DU/WC, Fön, Bügeleisen, TV, Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter.

Glendale B&B

Mackenzie Country Hotel

Standardzimmer

Verbringen Sie die Nacht im gemütlichen B&B und genießen Sie die schöne Landschaft. Lage: Im Wald mit Blick in Richtung See. Sehr ruhig. Bed & Breakfast: Vom Haus aus bieten sich den Gästen fantastische Ausblicke auf den See und die südlichen Alpen. Besonders zu erwähnen ist das liebevoll zubereitete Frühstück. Grant ist begeisterter Angler und organisiert Ausflüge zum Fliegenfischen; Rosemary hat einen schönen neuseeländischen Garten mit vielen Kräutern und einheimischen Gräsern angelegt. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die 3 geräumigen Zimmer sind alle komfortabel eingerichtet. Zwei verfügen über je ein privates Badezimmer, das dritte Zimmer hat DU/WC.

Twizel

Standard B&B, Oamaru

Glendale B&B Sehr schönes Bed- & Breakfast-Haus in einer typisch neuseeländischen Villa. Lage: Am Rande der Innenstadt (ca. 1 km). Zur Oamaru Ble Penguin Colony ca. 2 km. Bed & Breakfast: Ein gediegenes und doch helles und freundliches Ambiente in einem tollen Haus erwartet Sie. Erkunden Sie die historische Stadt oder unternehmen Sie Ausflüge in die Umgebung. Ihre Gastgeber sind Ihnen gerne bei der Tagesplanung behilflich. Das Haus verfügt über kostenlose Parkplätze, Grillmöglichkeiten und einen Garten. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die mit viel Liebe und bis ins Detail gestalteten Zimmer verfügen über DU/WC, Fön, Bügeleisen und Tee-/Kaffeezubereiter.

94

Landhaus mit Charme Die Architektur aus Natursteinen spiegelt die Flüsse und Berge der südlichen Alpen wider. Erleben Sie hier typisch neuseeländische Gastfreundschaft. Lage: Im Herzen der Bergwelt der Mt. Cook Region liegt das Hotel im kleinen Urlaubsort Twizel. Hotel: Umgeben von den Bergen der Südlichen Alpen bietet das MacKenzie Country Inn einen Ort der Entspannung, getragen von typisch neuseeländischer warmer und herzlicher Gastfreundschaft. Das Hotel eignet sich ideal für einen Stopp auf dem Weg vom oder zum Mount Cook Nationalpark (übernachten Sie hier und unternehmen Sie einen Tagesausflug). Genießen Sie die Natur, entspannen Sie beim Angeln oder unternehmen Sie eine Mountainbiketour. Den Tag können Sie mit einem Drink vor der Kaminbar

Regionale Küche im Restaurant

und einem Abendessen im Panorama-Restaurant ausklingen lassen. WLAN gegen Gebühr. Unterkunft: Die 108 gut ausgestatteten Gästezimmer verfügen alle über Balkon und sind ausgestattet mit Bad/ DU/WC, Fön, Bügeleisen, TV und Tee-/Kaffeezubereiter.


Unterkünfte Südinsel

Aoraki Lodge B&B

Peppers Bluewater Resort

Standard B&B, Twizel

Aoraki Lodge - Ruhe genießen! Sehr schönes Bed- & Breakfast-Haus inmitten eines typischen Landgartens im Zentrum der Südinsel. Lage: Zentral im 1.200 Einwohner zählenden Twizel in fußläufiger Entfernung zu Restaurants und Cafés. Bed & Breakfast: Sandy und Ian Darwin begrüßen Sie in ihrem romantischen B&B und sorgen mit Tipps und zuvorkommendem Service für einen angenehmen Aufenthalt. Die Umgebung ist ein Paradies für Outdoor Aktivitäten wie Angeln, Wandern, Klettern, Skifahren, Segelfliegen oder verschiedene Wassersportarten. Lokale Restaurants, Bars und Attraktivitäten sind schnell und einfach zu Fuß erreichbar. WLAN und Gäste-PC kostenlos. Unterkunft: 4 individuell eingerichtete Zimmer mit DU/WC stehen den Gästen zur Verfügung.

Hermitage Hotel Mount Cook Mount Cook

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 112981 bei Belegung mit Pers. 1 2 Standardzimmer 01.12.16 - 31.03.17 120 60 01.04.17 - 30.04.17 110 55 01.05.17 - 30.06.17 97 48 01.07.17 - 31.08.17 133 66 01.09.17 - 19.10.17 110 55 20.10.17 - 31.03.18 133 66 Deluxe-Zimmer mit Seeblick 01.12.16 - 31.03.17 190 95 01.04.17 - 30.04.17 183 92 01.05.17 - 30.06.17 167 84 01.07.17 - 31.08.17 210 105 01.09.17 - 19.10.17 183 92 20.10.17 - 31.03.18 210 105 2 Schlafzimmer Villa mit Bergblick 01.12.16 - 31.03.17 254 127 01.04.17 - 30.04.17 247 124 01.05.17 - 30.06.17 230 115 01.07.17 - 31.08.17 300 150 01.09.17 - 19.10.17 247 124 20.10.17 - 31.03.18 300 150 Leistungen: Übernachtung Kinder: 1 Kind unter 12 Jahren im Zimmer der Eltern frei.

Creel House B&B

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 35047 bei Belegung mit Pers. 1 2 Balkon-/Mittel-Zimmer 01.12.16 - 31.03.18 94 70 Standardzimmer 01.12.16 - 31.03.18 94 70 Leistungen: Übernachtung, Frühstück

Glendale B&B

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Standardzimmer 01.12.16 - 31.03.18 Zweibettzimmer mit privatem Bad 01.12.16 - 31.03.18

Erstes Haus am Ort

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Standardzimmer 01.12.16 - 31.03.18 Leistungen: Übernachtung, Frühstück

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 10862 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Standardzimmer 01.12.16 - 31.03.17 121 60 51 01.04.17 - 30.09.17 111 56 48 01.10.17 - 31.03.18 134 67 55 Deluxe-Zimmer 01.12.16 - 31.03.17 141 70 58 01.04.17 - 30.09.17 132 66 55 01.10.17 - 31.03.18 156 78 63 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 24 Kinder: Unter 13 Jahren im Zimmer der Eltern frei.

Hermitage Hotel Mount Cook Preise pro Person/Nacht in € 

bei Belegung mit Pers. 1 Standardzimmer mit Mt. Cook Blick 01.12.16 - 31.03.17 256 01.04.17 - 30.04.17 199 01.05.17 - 30.09.17 128 01.10.17 - 31.10.17 219 01.11.17 - 31.03.18 286 Superior-Zimmer 01.12.16 - 31.03.17 342 01.04.17 - 30.04.17 295 01.05.17 - 30.09.17 206 01.10.17 - 31.10.17 294 01.11.17 - 31.03.18 370

140

70

140

70

Code: 30374 1 2 170

85

Code: 24367

2

3

4

128 100 64 110 143

-

-

171 148 103 147 185

120 94 104 86 75 60 106 85 131 104

Leistungen: Übernachtung, Frühstück (nur Motel Studio) Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 27 Kinder: Unter 15 Jahren im Zimmer der Eltern frei.

Mt. Cook Lodge & Motels

Code: 111982

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 112496 1 2

Leistungen: Übernachtung, Frühstück

Aoraki Lodge B&B

Mackenzie Country Hotel

bei Belegung mit Pers. Studio 01.12.16 - 30.09.17 01.10.17 - 30.11.17 01.11.17 - 31.03.18 Familienzimmer 01.12.16 - 30.09.17 01.10.17 - 30.11.17 01.11.17 - 31.03.18

1

2

3

4

150 170 170

75 85 85

-

-

65 74 89

52 61 73

182 91 201 100 246 123

Leistungen: Übernachtung, Frühstück (nur Motel Studio) Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 27 Die Chalets sind jew. vom 01.05.-30.09. nicht verfügbar. Kinder: Unter 15 Jahren im Zimmer der Eltern frei.

Das Hotel ist ideal zur Erkundung der herrlichen Landschaft des Nationalparks. Erleben Sie den Tasman Gletscher hautnah. Lage: Das Hotel befindet sich am Fuße von Neuseelands höchstem Berg, Mount Cook, direkt im Nationalpark. Hotel: In einem natürlichen Amphitheater gelegen und umgeben von der grandiosen Bergwelt wartet das Hermitage Hotel mit Komfort und Service auf Sie. Zum Hotel gehören ein Café, Bar, Lounge, sowie eine Sauna und ein Tennisplatz. Bei schönem Wetter empfehlen wir einen Rundflug über Mount Cook. WLAN kostenlos. Unterkunft: 214 Zimmer mit Klimaanlage, Heizung, DU/ WC, Badeartikel, Fön, TV, Radio, Telefon, Internetzugang, Bügeleisen/-brett, Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter.

Sir Edmund Hillary Centre

95


Unterkünfte Südinsel

Lower Westcoast Glenfern Villas

Punga Grove

Franz Josef

Freistehende Villen

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 10569 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 4 1 Schlafzimmer Villa 01.12.16 - 30.04.17 171 86 66 01.05.17 - 31.08.17 127 64 51 01.09.17 - 31.03.18 189 94 63 2 Schlafzimmer Villa 01.12.16 - 30.04.17 214 107 80 66 01.05.17 - 31.08.17 163 82 63 54 01.09.17 - 31.03.18 213 106 80 67

Von Wald umgeben

Für Ausflüge in die Umgebung und hohen Wohnkomfort bieten sich die gemütlichen Villen an. Sie sind ideal für Selbstfahrer geeignet. Lage: Die Glenfern Villas liegen wenige Kilometer nördlich des Ortes Franz Josef am State Highway 6. Hotel: Die 1 und 2 Schlafzimmer-Villen eignen sich ideal für Familien oder gemeinsam Reisende und sind für Selbstversorger ausgerichtet (Restaurants und Cafes finden Sie in Franz Josef oder Fox Glacier). Entdecken Sie von hier die atemberaubende Gletscherregion und die beeindruckende Westküste. Angeboten werden z.B. Helikopterflüge und geführte Wanderungen. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die 18 modernen Villen sind geräumig, ­luxuriös und mit DU/WC, Küchenzeile, TV und Telefon ausgestattet.

Eingebettet in die fantastische Gletscherlandschaft erwartet Sie das Punga Grove. Lage: Das Punga Grove liegt im Zentrum von Franz Josef unweit des gleichnamigen Gletschers an der Westküste der Südinsel Neuseelands. Hotel: Eingebettet in einer ländlichen, von Wäldern durchzogenen Bergregion bietet Ihnen Punga Grove eine stilvolle Unterkunft, perfekt um den Franz Josef- oder Fox Gletscher zu erkunden. Beobachten Sie einheimische Vogelarten oder unternehmen Sie Wanderungen in die Bergregion und angrenzenden Wälder. WLAN kostenlos (max. 50 MB/Tag). Unterkunft: Das 3-Sterne Motel bietet verschiedene Unter­kunftsmöglichkeiten. Alle Wohneinheiten verfügen über DU/WC, TV, Telefon, Mikrowelle, Kühlschrank, Fön und Tee-/Kaffeezubereiter.

Te Waonui Forest Retreat

Misty Peaks

Franz Josef

Genießen Sie Gourmetküche inmitten des Regenwaldes der Westküste und erkunden Sie von hier die Gletscher der Südalpen. Lage: Das luxuriöse Hotel liegt im kleinen Ort Franz Josef. Hotel: Das luxuriöse 5-Sterne-Hotel verspricht seinen Gästen ein einzigartiges Erlebnis. Von den 3 Flügeln des Hotels genießt man einen einzigartigen Blick auf den immergrünen Wald. Genießen Sie auf der Restaurantterrasse das köstliche Gourmetmenü und lauschen Sie den Geräuschen der Natur. Das Personal hilft Ihnen gerne bei der Gestaltung Ihrer Urlaubstage rund um die Gletscher. WLAN kostenlos. Unterkunft: 99 Gästezimmer mit Heizung, DU/WC, Balkon, Zimmersafe, TV, DVD, Bügeleisen, Internet, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter erwarten Sie.

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 14 Kinder: Unter 6 Jahren im Zimmer der Eltern frei. Mindestaufenthalt: 2 Nächte vom 24.12.-02.01.

Punga Grove

Preise pro Person/Nacht in € 

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 1 Deluxe-Zimmer 01.12.16 - 31.12.16 356 01.01.17 - 31.03.17 383 01.04.17 - 15.04.17 356 16.04.17 - 31.08.17 301 01.09.17 - 31.10.17 306 01.11.17 - 30.11.17 394 01.12.17 - 25.12.17 365 26.12.17 - 10.01.18 437 11.01.18 - 31.03.18 394

Charme und Stil Lea Bentley heißt Sie in ihrem luxuriösen Bed- & Breakfast-Haus Misty Peaks herzlich willkommen. Genießen Sie ein atemberaubendes Panorama und neuseeländische Gastfreundschaft vom Feinsten. Lage: Misty Peaks liegt idyllisch an der Zufahrtstraße zu Lake Matheson, außerhalb des kleinen Ortes Fox Glacier im wunderschönen Westland Nationalpark. Lodge: Das Misty Peaks ist der perfekte Ausgangspunkt, um den Westland Nationalpark mit seinen Gletschern und Mount Cook zu erkunden. Genießen Sie von der Lodge malerische Sonnenuntergänge. Restaurants für das Abendessen werden gerne empfohlen. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die 5 Zimmer sind liebevoll eingerichtet und mit DU/WC, Fön, Radio und TV ausgestattet.

Code: 20132

bei Belegung mit Pers. 1 2 3 4 1 Schlafzimmer Apartment 01.12.16 - 31.03.17 151 76 58 01.04.17 - 30.04.17 134 67 52 01.05.17 - 31.03.18 107 54 43 2 Schlafzimmer Apartment 01.12.16 - 31.03.17 178 89 67 56 01.04.17 - 30.04.17 151 76 58 49 01.05.17 - 31.03.18 138 69 53 46 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 22 Kinder: Unter 3 Jahren im Zimmer der Eltern frei. Mindestaufenthalt: 2 Nächte vom 24.12.-02.01.

Te Waonui Forest Retreat

Deluxe B&B, Fox Glacier

Luxus im Regenwald

96

Glenfern Villas

Franz Josef

Code: 25411 2 3 221 234 221 193 199 242 228 269 242

189 198 189 170 216 245 235 263 245

Leistungen: Übernachtung, Frühstück, 1 x 5-Gang-Degustationsmenü Kinder: Unter 4 Jahren im Zimmer der Eltern frei. Mindestaufenthalt: 2 Nächte. Das Hotel ist vom 01.05. - 31.08. geschlossen.

Misty Peaks

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 26013 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Suite 01.12.16 - 15.04.17 238 119 94 16.04.17 - 15.09.17 139 70 61 16.09.17 - 31.03.18 238 119 94 Leistungen: Übernachtung, Frühstück Kinder: Ab 16 Jahren willkommen. Vom 31.05.-16.07. geschlossen.


Unterkünfte Südinsel

Lower Westcoast & Wanaka Fox Glacier Mountainview B&B Superior B&B, Fox Glacier

Edgewater Resort

Fox Glacier Mountainview B&B

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 47943 bei Belegung mit Pers. 1 2 Kind Luxus-Zimmer 01.12.16 - 30.09.17 196 98 54 01.10.17 - 31.03.18 196 102 54 Obligatorische Zuschläge: Aufpreis 25.12.16 und 24.12.17 p.P. € 53 Leistungen: Übernachtung, Frühstück Kinder: Kinderpreise bis 11 Jahre.

Wanaka

Edgewater Resort

Zimmerbeispiel

Traumhafte Lage

Eine traumhafte Aussicht auf Mt. Cook und Mt. Tasman erwartet Sie im Fox Glacier Mountain View Bed& Breakfast. Lage: Ca. 3 km vom Ort entfernt in idyllischer Lage. Bed & Breakfast: Umgeben von 2 ha Garten und Buschland liegt das Haus in der Nähe des legendären Spiegelsees Lake Mattheson und nur wenige Minuten vom Gletscher entfernt. Entspannen Sie hier nach einem aufregenden Tag und genießen Sie die Ruhe und die Aussicht. Ihre Gastgeberin Karin Simpson verwöhnt Sie mit einem üppigen Frühstück und steht Ihnen gerne bei der Planung ihrer Tagesaktivitäten zur Verfügung. WLAN gegen Gebühr. Unterkunft: Die 5 Standardzimmer verfügen über DU/ WC, TV, Breitband Internet, Fön und Tee-/ Kaffeezubereiter.

Traumhafte Lage an den Ufern von Lake Wanaka. Hier sollten Sie einige Tage verbringen und die Landschaft genießen. Lage: Am Lake Wanaka wenige Gehminuten außerhalb des Ortszentrums. Hotel: Ein Hotel mit hohem Erholungswert! Nomen est Omen liegt es am Ufer von Lake Wanaka mit schöner Aussicht auf die Berge. Genießen Sie die Ruhe und den Blick von Ihrem Balkon. Ein Spaziergang am See oder ins Ortszentrum mit seinen Boutiquen und Geschäften sollte nicht fehlen. Sportbegeisterte können sich Mountainbikes oder Kajaks leihen, eine Runde Tennis spielen oder sich am 9-Loch-Golfplatz versuchen. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die 144 Zimmer, Apartments und Villen sind modern eingerichtet (DU/WC) und verfügen über Terrasse­oder Balkon.

Collinson‘s B&B

Wanaka Springs

Standard B&B, Wanaka

Superior Lodge, Wanaka

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 2082 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 4 Studio 20.12.16 - 28.02.17 160 80 62 01.03.17 - 31.03.17 151 76 59 01.04.17 - 30.04.17 162 81 64 01.05.17 - 30.06.17 142 71 57 01.07.17 - 06.07.17 169 84 66 07.07.17 - 23.07.17 184 92 71 24.07.17 - 31.08.17 169 84 66 01.09.17 - 30.09.17 142 71 57 01.10.17 - 30.11.17 162 81 64 01.12.17 - 21.12.17 169 84 66 22.12.17 - 07.01.18 184 92 71 08.01.18 - 13.02.18 169 84 66 14.02.18 - 21.02.18 184 92 71 22.02.18 - 31.03.18 169 84 66 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 22 Mindestaufenthalt: 2 Nächte (bei einer Nacht Aufpreis). Kinder: Unter 13 Jahren im Zimmer der Eltern frei. Ab 2 Nächten günstigere Preise.

Collinson‘s B&B

Preise pro Person/Nacht in € 

Code: 101875

bei Belegung mit Pers. 1 Standardzimmer 01.12.16 - 31.03.17 93 01.04.17 - 31.03.18 140 Studio 01.12.16 - 31.03.17 140 01.04.17 - 31.03.18 140 Leistungen: Übernachtung, Frühstück

Entspannen im Garten Bei Ankunft werden Sie herzlichst mit einem Nachmittagstee und frischem Kuchen begrüßt. Lage: Zentral nur 5 Gehminuten von Geschäften und Restaurants. Bed & Breakfast: In diesem kleinen idyllischen Bed & Breakfast mit Hauskatze werden Sie sich rundum wohl fühlen. Susanne & Brian sind Kiwis durch und durch und stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat bei der Tagesplanung zur Seite. WLAN kostenlos. Unterkunft: Im Haus erwarten Sie 2 Zimmer und ein Studio. Die Zimmer haben ein Bad mit Whirlpool und DU/ WC, das Studio ein Bad mit DU/WC und Waschmaschine und eine Küche.

Wanaka Springs Lodge Kleine aber feine Lodge mit persönlicher Note, exzellenter Ausstattung und schöner Lage. Lage: Zentrale Lage nur 5 Gehminuten von lake Wanaka und 2 Gehminuten vom Stadtzentrum. Lodge: Die schöne Lodge Wanaka Springs liegt inmitten eines üppigen Gartens mit eigenen Quellen. Sie besticht durch ein hervorragendes Preis/Leistungsverhältnis, aufmerksamen und persönlichen Service sowie ein hervorragendes Frühstück. Vor dem Abendessen in einem der guten Restaurants in Wanaka können Sie in der Lounge (mit offenem Kamin) die Weine Neuseelands verkosten, einen Aperitif oder ein Bad im Whirlpool genießen. WLAN und Gäste-PC kostenlos. Unterkunft: 8 komfortable Zimmer (DU/WC) in feiner Ausstattung mit eigener Terrasse oder Innenhof.

Wanaka Springs

56 70 70 70

Code: 375

Preise pro Person/Nacht in € 

bei Belegung mit Pers. Superior-Zimmer 01.11.16 - 23.12.16 24.12.16 - 02.01.17 03.01.17 - 30.04.17 01.05.17 - 31.03.18

2

1

2

207 230 207 220

104 115 104 110

Leistungen: Übernachtung, Frühstück, Aperitif mit Canapés, Wein, Bier Mindestaufenthalt: 2 Nächte (bei nur 1 Nacht Aufpreis). Kinder: Ab 11 Jahren willkommen.

97


Unterkünfte Südinsel

Queenstown 1

Copthorne Resort Lakefront

2

Queenstown

The Rees Hotel Queenstown

Abendstimmung Erleben Sie neuseeländische Gastfreundschaft im Herzen von Queenstown zu einem unschlagbaren Preis-/Leistungsverhältnis. Lage: Das Hotel liegt nur ca. 1 km vom Stadtzentrum entfernt. Hotel: Das Copthorne Resort Lakefront bietet seinen Gästen eine spektakuläre Aussicht auf Lake Wakatipu. Für das leibliche Wohl sorgt das Lakefront Restaurant mit herrlicher Terrasse. Eine Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten können in der näheren Umgebung unternommen werden, wie Skifahren, Bungy Jumping, Paragliding u.v.m. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die Zimmer verfügen teilweise über Balkon mit Blick auf die Berge, in den Garten oder den See, Klimaanlage, DU/WC, Badeartikel, Fön, Bügeleisen, TV, Radio, Telefon, Internetzugang, Minibar, Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter.

3

Blue Peaks Lodge & Apartments Queenstown

Eine preisgünstige Alternative und gut geeignet für Selbstversorger und zusammen reisende Paare. Lage: Ecke Stanley Street & Sydney Street; ca. 5 Geh­ minuten zur Innenstadt. Hotel: Auf einem kleinen Hügel mit Blick über Queenstown bietet diese Anlage großzügig geschnittene Apartments. Sie eignet sich ideal für den preisbewußt Reisenden. Es gibt einen Waschsalon und Parkmöglichkeiten. WLAN kostenlos. Unterkunft: 57 Studios und Apartments mit 1 oder 2 Schlafzimmern. Alle verfügen über TV, Kühlschrank, Tee-/ Kaffeezubereiter und Fön. Die Apartments haben eine ­Küchenzeile.

98

Lobby mit Stil und Charme The Rees präsentiert einen atemberaubenden Panoramablick auf den See und die Alpen. Lage: Zwischen Frankton und Innenstadt direkt am See. Ca. 15 Gehminuten zur Innenstadt (kostenloses Shuttle). Hotel: Unsere Empfehlung für Queenstown! Das neue 5-Sternehotel mit einer Vielzahl unterschiedlicher Unterkünfte bietet neben der modernen und gleichzeitig regionalen Architektur Annehmlichkeiten wie ein Fine Dining Restaurant, einen umfangreichen Weinkeller, Fitnesraum, eigenen Bootssteg, ein kleines Observatorium, Wellnessbereich und Fitnessraum. Das The Rees verkörpert neuseeländische Gastfreundschaft auf höchstem Niveau. WLAN und Gäste-PC kostenlos.

4

Zimmer mit Seeblick Unterkunft: Das Hotel verfügt über 60 Zimmer und 90 Apartments. Die Zimmer sind mit DU/WC, TV, Telefon, Klima­ anlage, Fön, Minibar, Küchenzeile und Tee-/Kaffeezubereiter ausgestattet. Apartments zus. mit Balkon und Küche.

Azur Lodge

Deluxe Lodge, Queenstown

Zimmer mit Aussicht

Diese zauberhafte Lodge mit ihren frei stehenden Villen eignet sich besonders für Ruhesuchende und Liebhaber stilvoller Unterkünfte. Lage: Herrliche Hanglage am Nordufer von Lake Wakatipu; nur 5 Fahrminuten zur Innenstadt. Lodge: Die Hauptlodge ist Treffpunkt der Gäste zum Frühstück, Nachmittagstee, Aperitif, Abendessen oder einem Glas Wein auf der Terrasse oder vor dem Kamin. Natürlich können Sie alles auch in privater Atmosphäre in ihrer Villa genießen. Das freundliche und zuvorkommende Personal der Lodge erfüllt Ihnen gerne ihre Wünsche und gibt Tipps für die Freizeitplanung. WLAN und Gäste-PC kostenlos.

Lounge Unterkunft: Die 9 Villen (75 m²) verfügen jew. über eine Sonnenterrasse mit Blick auf den See und die Berge. Ausgestattet sind sie mit Klimaanlage, offenem Gaskamin mit Sitzgruppe, Bad/DU/WC mit Whirlpool, Badeartikeln, Bade­mänteln, Entertainementsystem, iPod und Safe.


Unterkünfte Südinsel

5

Browns Boutique Hotel Queenstown

Schöner Ausblick über Stadt & See Kleines, feines Boutique-Hotel mit liebenswerten Gastgebern, exzellentem Frühstück und bestem Service. Lage: Zentral zu Innenstadt, See und Skyline gelegen und doch ruhig. Hotel: Das Boutique Hotel im traditionellen europäischen Stil wurde auf die klimatischen Bedingungen ausgerichtet - warm im Winter und kühl im Sommer. Das Speise­zimmer und die Gästelounge im Erdgeschoss sowie der lauschige Innenhof laden zum Verweilen ein. WLAN ­kostenlos. Unterkunft: Alle 10 Zimmer verfügen über große Balkontüren und einen kleinen Balkon, Queen-Size-Betten sowie Bad/DU/WC, Bademäntel, Fön, TV/DVD, Telefon und Tee-/ Kaffeezubereiter.

1

2

6

Vatisker House

Superior B&B, Queenstown

Gemütlicher Innenhof Kleines, familiäres Bed- & Breakfast-Haus mit traumhafter Aussicht und exponierter Lage. Lage: Das Vatisker House liegt auf einer kleinen Anhöhe oberhalb der Stadt (etwas außerhalb; Mietwagen empfehlenswert). Bed & Breakfast: Ihre Gastgeber Winston und Rae sind weitgereist, haben eine Vielzahl an Hobbys und hatten früher eine Hirschzucht. Auf das Herzlichste begrüßen sie ihre Gäste und stehen ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Genießen Sie das opulente Frühstück und die freundliche Atmosphäre. Ein gutes Restaurant ist nur 100 m entfernt. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die beiden Zimmer im Untergeschoss (ausgestattet mit DU/WC) bieten eine wunderschöne Aussicht über den See und die Berge.

Copthorne Resort Lakefront

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 47433 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Superior-Zimmer 03.01.17 - 27.01.17 169 84 68 28.01.17 - 03.02.17 214 107 83 04.02.17 - 31.03.17 169 84 68 01.04.17 - 30.04.17 160 80 66 01.05.17 - 06.07.17 120 60 53 07.07.17 - 30.09.17 160 80 66 01.10.17 - 26.12.17 191 96 77 27.12.17 - 02.01.18 280 140 106 03.01.18 - 15.02.18 191 96 77 16.02.18 - 25.02.18 280 140 106 26.02.18 - 31.03.18 191 96 77 Superior-Zimmer mit Seeblick 03.01.17 - 27.01.17 182 91 73 28.01.17 - 03.02.17 214 107 83 04.02.17 - 31.03.17 182 91 73 01.04.17 - 30.04.17 174 87 71 01.05.17 - 06.07.17 129 64 56 07.07.17 - 30.09.17 174 87 71 01.10.17 - 26.12.17 174 87 71 27.12.17 - 02.01.18 262 131 100 03.01.18 - 15.02.18 174 87 71 16.02.18 - 25.02.18 262 131 100 26.02.18 - 31.03.18 174 87 71 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 22 Kinder: 2 Kinder unter 14 Jahren im Zimmer der Eltern frei.

The Rees Hotel

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 76679 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 4 Zimmer mit Seeblick 01.12.16 - 23.12.16 197 98 24.12.16 - 03.01.17 246 123 04.01.17 - 31.03.17 197 98 01.04.17 - 30.04.17 217 108 01.05.17 - 23.06.17 197 98 24.06.17 - 31.08.17 237 118 01.09.17 - 31.10.17 217 108 01.11.17 - 23.12.17 237 118 24.12.17 - 03.01.18 296 148 04.01.18 - 14.02.18 237 118 15.02.18 - 25.02.18 296 148 26.02.18 - 31.03.18 237 118 2 Schlafzimmer Apartment Seeblick 01.12.16 - 23.12.16 390 195 130 98 24.12.16 - 03.01.17 487 244 162 122 04.01.17 - 31.03.17 390 195 130 98 01.04.17 - 30.04.17 343 172 114 86 01.05.17 - 23.06.17 317 158 106 79 24.06.17 - 31.08.17 366 183 122 92 01.09.17 - 31.10.17 343 172 114 86 01.11.17 - 23.12.17 366 183 122 92 24.12.17 - 03.01.18 458 229 153 115 04.01.18 - 14.02.18 366 183 122 92 15.02.18 - 25.02.18 458 229 153 115 26.02.18 - 31.03.18 366 183 122 92 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 30 Mindestaufenthalt: 2 Nächte; 3 Nächte jew. vom 24.12.-03.01. und vom 15.-25.02.18.

6

5 3

4

1 2

3

Blue Peaks Lodge & Apartments

Code: 351

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Studio 01.10.16 - 30.04.17 01.05.17 - 30.09.17 01.10.17 - 31.03.18 1 Schlafzimmer Apartment 01.10.16 - 30.04.17 01.05.17 - 30.09.17 01.10.17 - 31.03.18 2 Schlafzimmer Apartment 01.10.16 - 30.04.17 01.05.17 - 30.09.17 01.10.17 - 31.03.18 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht 4

1

2

3

4

115 115 122

58 58 61

44 44 47

-

134 134 142

67 67 71

51 51 53

-

161 161 171

80 80 86

54 54 57

40 40 43

€ 22

Azur Lodge

Code: 89224

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Villa 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.10.17 01.11.17 - 31.03.18

1

2

1.226 613 919 460 1.226 613

3 473 370 473

Leistungen: Übernachtung, Frühstück, Nachmittags­ tee, Aperitif, Transfer ab/an Flughafen. Kinder: Unter 7 Jahren im Zimmer der Eltern frei. 5

Browns Boutique Hotel

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 48317 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Luxus-Zimmer 01.11.16 - 31.03.17 263 132 107 01.04.17 - 31.10.17 284 142 115 01.11.17 - 31.03.18 298 149 119 Leistungen: Übernachtung, Frühstück Kinder: Unter 12 Jahren im Zimmer der Eltern frei. 6

Vatisker House

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 35104 bei Belegung mit Pers. 1 2 Deluxe-Zimmer 01.12.16 - 30.09.17 196 98 01.10.17 - 31.03.18 196 102 Obligatorische Zuschläge: Aufpreis pro Person 25.12. € 54 Leistungen: Übernachtung, Frühstück

99


Unterkünfte Südinsel

Dunedin & Otago Scenic Hotel Southern Cross Dunedin

Larnach Castle & Lodge

Scenic Hotel Southern Cross

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 1 Superior-Zimmer 01.12.16 - 15.04.17 169 16.04.17 - 30.09.17 143 01.10.17 - 31.10.17 176 01.11.17 - 30.11.17 186 01.12.17 - 31.01.18 176 01.02.18 - 31.03.18 186

Dunedin

Zimmerbeispiel Schlafen Sie in einem der schönsten und ältesten Hotels von Neuseeland und lassen Sie sich vom Charme Dunedins verzaubern. Lage: Das Hotel liegt sehr zentral, in fußläufiger Entfernung vom Octagon (Zentrum). Hotel: Dunedins größtes Hotel wurde bereits 1883 erbaut und gilt noch heute als Ikone. Es bietet einen exzellenten Service und viele Annehmlichkeiten. Sein historisches Ambiente gepaart mit der modernen Ausstattung machen es zu einem beliebten Ausgangspunkt für Erkundungen in der Stadt. Zum Hotel gehören ein Restaurant und eine Bar sowie ein Fitnessraum. WLAN gegen Gebühr. Unterkunft: Die 178 Zimmer sind ausgestattet mit DU/ WC, Fön, TV, Radio, Telefon, Bügeleisen, Kühlschrank, Minibar und Tee-/Kaffeezubereiter.

Neuseelands einziges Schloss Dinieren Sie in den alten Gemächern des Larnach Castle und lassen Sie sich von seiner Geschichte verzaubern. Lage: Das Schloss liegt auf der Otago Halbinsel, etwa 20 Minuten von Dunedin entfernt. Hotel: Mit seinen aufregenden, manchmal skandalösen und tragischen Geschichten ist das Schloss ein beliebter Ort für Reisende aus aller Welt. Wandeln Sie durch die Gärten und lassen Sie sich die Historie der Gemäuer näher bringen. Empfehlenswert ist das Restaurant im Schloß, wo am großen Tisch gespeist wird. WLAN nicht verfügbar. Gäste-PC gegen Gebühr im Schloss. Unterkunft: Die Unterkunft Larnach Lodge liegt auf dem Schloßgrund. Die Zimmer sind individuell mit antiken Möbeln eingerichtet und bieten eine tolle Aussicht. Alle verfügen über DU/WC.

2

Code: 26037 3 4

84 72 88 93 88 93

68 60 71 74 71 74

60 54 62 64 62 64

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 28 Kinder: Unter 13 Jahren im Zimmer der Eltern frei. Bei. min 2 Nächten Upgrade in die nächsthöhere Zimmerkategorie (Gültig: 01.12.1515.04.16).

Larnach Castle & Lodge

Code: 24364

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Lodge-Zimmer 01.12.16 - 30.09.17 01.10.17 - 31.03.18

1

2

201 100 208 104

3

Kind

88 92

35 43

Leistungen: Übernachtung, Frühstück und freier Eintritt zu Schloss und Gärten. Kinder: 3-14 Jahre (unter 3 Jahren im Zimmer der Eltern frei). Eine Tischreservierung im Schlossrestaurant muss bis 17.00 Uhr erfolgen.

McAuley Glen B&B Superior B&B, Dunedin (Otago Halbinsel)

McAuley Glen B&B

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 1 Ambrosia Suite 01.12.16 - 30.04.17 170 01.05.17 - 31.03.18 170 Lauralie Suite 01.12.16 - 30.04.17 140 01.05.17 - 31.03.18 170

2

Code: 102109 3 4

113 113

-

-

98 113

97 97

90 90

Leistungen: Übernachtung, Frühstück Mindestaufenthalt: 2 Nächte Kinder: Keine Kinder unter 13 Jahren.

Romantischer Garten Erleben Sie ein typisch neuseeländisches B&B in traumhafter Lage auf der Otago Halbinsel und genießen Sie morgens Ihr Frühstück im schönen Garten. Lage: Auf der Otago Halbinsel vor Dunedins Toren (ca. 30 Minuten Fahrt) im Hafenstädtchen Portobello. Bed & Breakfast: Dieses schöne und romantische Bed- & Breakfast-Haus eignet sich ideal für Ruhesuchende und Romantiker. Eingebettet in einen Hang und umgeben von einem großzügigen und gepflegten Garten können Sie sich hier wunderbar erholen, die Umgebung mit ihren vielen Ausflugsmöglichkeiten erkunden oder einen schönen Grillabend genießen. Entspannen Sie hier zwei oder drei Nächte, idealerweise am Ende einer Neuseelandreise.

100

Lauralie Suite Unterkunft: Das Haus verfügt über zwei luxuriöse Suiten (eine mit 2 Schlafzimmern) mit eigenem Eingang und kleiner Terrasse, DU/WC, Fön,TV, DVD und CD.

Eigener Zugang


Unterkünfte Südinsel

Dunedin & Otago Hazel House

Kokonga Lodge

Superior B&B, Dunedin

Superior Lodge, Kokonga

Hazel House

Code: 35088

Preise pro Person/Nacht in € 

bei Belegung mit Pers. 1 Kowhai-Zimmer 01.12.16 - 30.04.17 140 01.05.17 - 31.03.18 112 Pohutukawa-Zimmer 01.12.16 - 30.04.17 140 01.05.17 - 31.03.18 140 Leistungen: Übernachtung, Frühstück

2 70 70 70 70

Kokonga Lodge

Klassische Villa Eine ruhige und friedliche Umgebung, warme, einladende Zimmer, herzliche Gastgeber, eine Tasse Kaffee oder ein Glas Wein – was möchte man mehr? Lage: Die klassische Villa aus dem 19. Jahrhundert liegt 5 Minuten vom Stadtzentrum entfernt. Bed & Breakfast: Hohe Zimmer, Stuckdecken, ein schöner Innenhof, eine ruhige Lage und ein traumhafter Blick von der Veranda werden auch Sie begeistern. Dazu beginnt der Tag mit einem reichhaltigen Frühstück im eleganten Speisezimmer mit wunderschönem Blick über die Stadt und den Hafen. WLAN und Gäste-PC kostenlos. Unterkunft: Die gemütlichen Zimmer verfügen über Bad und/oder DU/WC, Badeartikel, Bademäntel, Fön und Tee-/Kaffeezubereiter.

Catlins Farmstay B&B

Lounge & Speisezimmer Hier im Central Otago können Sie in der Kokonga Lodge ein Stück natürliches und ursprüngliches Neuseeland erleben. Lage: Abgeschieden und ruhig am Verlauf des Central ­Otago Rail Trail, ca. 100 km von Dunedin. Lodge: Eine der größten Freuden sind die warme und herzliche Gastfreundschaft Ihrer Gastgeber Dorothy & Malcolm sowie die hausgemachten Leckereien zum Frühstück oder Abendessen. Unternehmen Sie eine Fahrradtour (Fahrräder können kostenlos geliehen werden) nach Hyde oder üben Sie sich im Gold waschen. Ihre Gastgeber stehen mit Rat & Tat zur Seite. WLAN kostenlos. Tipp: Bleiben Sie mindestens 2 Nächte! Unterkunft: Die Lodge hat 7 unterschiedlich große und unterschiedlich eingerichtete Zimmer. In welchem Zimmer Sie auch schlafen, am nächsten Morgen beginnen Sie ausgeruht den neuen Tag.

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 74885 bei Belegung mit Pers. 1 2 Kind Lodge-Zimmer 01.12.16 - 30.09.17 167 102 51 01.10.17 - 31.03.18 171 105 51 Leistungen: Übernachtung, Frühstück Kinder: Preis bis 12 Jahre. Kostenloser Fahrradverleih.

Sommergarten

Mohua Park Cottages

Standard B&B, Catlins

Catlins

Catlins Farmstay B&B Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Wineberry Suite 01.12.16 - 30.09.17 01.10.17 - 31.03.18 Rhodo-Zimmer 01.12.16 - 30.09.17 01.10.17 - 31.03.18

Code: 35113 1

2

219 223

110 112

219 223

110 112

Leistungen: Übernachtung, Frühstück

Zimmerbeispiel Ursprüngliche Kiwi-Atmosphäre erleben Sie im gemütlichen Catlins Farmstay B&B. In der Umgebung gibt es viel zu entdecken. Lage: Das Bed & Breakfast liegt nahe einem 180 Millionen Jahre alten Fossilien-Wald und Curio Bay. Bed & Breakfast: Die Gastgeber sind freundliche „Kiwis“ und bewirtschaften zusammen mit ihren drei Hütehunden einen 400 ha großen Bauernhof. Dies spiegelt sich auch im reichhaltigen Frühstück sowie im Abendessen wider, zu dem Biofleisch und -gemüse aus dem eigenen Garten gehören. Wer echte Neuseeländer kennenlernen möchte und Entspannung in ländlicher Umgebung sucht, der ist hier genau richtig! WLAN kostenlos. Unterkunft: Alle drei Zimmer haben eine wunderbare Gartenaussicht und verfügen über DU/WC, Telefon und Internet.

Natur pur! Entdecken Sie die Catlins von dieser naturnahen Unterkunft aus. Lage: Am Rande des Catlins Forest Park zwischen Invercargill und Dunedin (ca. 125 km nördlich). Sonstiges: Genießen Sie die einzigartige Umgebung der Catlins und wohnen Sie dabei in einem der umweltfreundlichen Cottages mit Blick auf die überbordende Natur. Wandern, Angeln, Ruhe genießen und Vogelbeobachtungen könnten Ihren Tag bestimmen. Im Umkreis finden Sie Strände und Wasserfälle. Gäste-PC gegen Gebühr. Tipp: Naturinteressierte sollten die geführte Tagestour gleich mitbuchen. Unterkunft: Die warm und freundlich eingerichteten Häuser verfügen über DU/WC, CD-Spieler und eine kleine Küchenzeile. Service ist fünftägig.

Mohua Park Cottages

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 1 2 Eco Cottage 01.12.16 - 31.10.17 132 66 01.11.17 - 31.03.18 156 78 Obligatorische Zuschläge: Aufpreis pro Zimmer bei nur 1 Nacht Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht Geführte Tagestour pro Person Mindestaufenthalt: 2 Nächte.

Code: 57797 3

4

53 61

46 52 € 28 € 18 € 170

101


Unterkünfte Südinsel

Fjordland Distinction Te Anau Hotel & Villas Te Anau

Fiordland Lodge

Distinction Te Anau Hotel & Villas

Superior Lodge, Te Anau

Traumhafte Lage am See

Fjordland Dämmerung

Das Hotel ist die perfekte Unterkunft, um sich nach einem anstrengenden Tag im Fiordland Nationalpark auszuruhen. Lage: Im malerischen Ort Te Anau am gleichnamigen See. Hotel: Das Hotel bietet eine große Palette unterschiedlicher Unterkünfte, egal ob Sie ein Hotelzimmer zu zweit oder eine der luxuriösen Villen mit einem befreundeten Paar teilen. Außerdem bietet das Hotel einen beheizten Außenpool, Sauna, Whirlpool, Reinigung und Tourbuchungsschalter. WLAN und Gäste-PC kostenlos (in der Lobby). Unterkunft: Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad/DU/ WC, Fön, TV, Radio, Telefon, Bügeleisen, Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter, die Villen verfügen auch über eine Küche.

Diese Lodge wird Sie mit ihrer Lage und grandiosen Aussicht auf den Fiordland Nationalpark fesseln! Lage: Sie liegt ca. 5 Fahrminuten von Te Anau entfernt ruhig abseits der Straße zu Milford Sound. Lodge: Die offene und naturbelassene Architektur der Lodge spiegelt die Weite des Fiordland Nationalparks wider. Bei einer heißen Tasse Tee können Sie sich an kühleren Tage vor dem offenen Kamin in der Lounge aufwärmen. Gönnen Sie sich bei Sonnenuntergang einen Drink in der Bar oder ein delikates Essen im Speisezimmer. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die 10 Lodge-Zimmer mit Balkon sind mit King-Size-Betten, geräumigen Badezimmern mit DU/WC, Fön, TV, Telefon und Tee-/Kaffeezubereitern ausgestattet.

Te Anau Lodge

Distinction Luxmore Hotel

Superior B&B, Te Anau

Te Anau

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 1 Standardzimmer 01.12.16 - 31.03.17 203 01.04.17 - 30.04.17 175 01.05.17 - 30.09.17 116 01.10.17 - 31.10.17 191 01.11.17 - 24.12.17 214 25.12.17 - 31.03.18 236 2 Schlafzimmer Villa 01.12.16 - 31.03.17 254 01.04.17 - 30.04.17 221 01.05.17 - 30.09.17 212 01.10.17 - 31.10.17 245 01.11.17 - 24.12.17 266 25.12.17 - 31.03.18 289

2

Code: 20104 3 4

102 88 58 96 107 118

79 70 50 79 85 92

-

127 110 106 122 133 144

85 74 71 82 89 96

63 55 53 61 67 72

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 24 Kinder: Unter 13 Jahren im Zimmer der Eltern frei.

Fiordland Lodge

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 24359 bei Belegung mit Pers. 1 2 Lodge-Zimmer 01.12.16 - 23.12.16 583 362 24.12.16 - 03.01.17 761 451 04.01.17 - 15.04.17 583 362 01.09.17 - 31.10.17 470 306 01.11.17 - 23.12.17 611 377 24.12.17 - 03.01.18 773 466 04.01.18 - 31.03.18 611 306 Leistungen: Übernachtung, Frühstück, Aperitif, 3-Gang-Abendessen Kinder: Ab 6 Jahren willkommen. Jew.vom 16.04.-31.08. geschlossen.

Te Anau Lodge

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Standardzimmer 01.12.16 - 31.03.18 Superior-Zimmer 01.12.16 - 31.03.18 Deluxe-Zimmer 01.12.16 - 31.03.18

Code: 111941 1

2

160

89

178

98

249 133

Leistungen: Übernachtung, Frühstück Te Anau Lodge Genießen Sie die Ruhe und Stille in dieser kleinen und feinen Lodge am Rand der Stadt. Lage: Am nördlichen Rand der kleinen Stadt mit wundervollem Blick auf die Berge. Ca. 15 Gehminuten ins Zentrum. Bed & Breakfast: Vom 60 km entfernten Nightcap wurde das 1936 erbaute Kloster nach Te Anau transportiert und hier als Lodge wieder aufgebaut. Heute können die Gäste das historische Ambiente dieses Hauses genießen. Das Frühstück wird in der ehemaligen Kapelle serviert und in der kleinen Klosterbibliothek stehen Kaffee und Kuchen für die Gäste. Fahrräder können geliehen werden. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die neun Zimmer sind alle unterschiedlich ausgestattet und dekoriert. Alle verfügen über ein Bad mit DU/WC, Fön, Bademäntel und Heizung.

102

Superior-Zimmer Das Distinction Luxmore Hotel bietet ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis für einen unvergesslichen Urlaub. Lage: Das Haus liegt im Zentrum von Te Anau und nur wenige Gehminuten vom See entfernt. Hotel: Te Anau ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge zum Milford- und Doubtful Sound im Fjordland Nationalpark. Das moderne Hotel der Mittelklasse - mit eigenwilliger und interessanter Architektur - bietet guten Komfort und Service. Neben einem Restaurant verfügt das Haus auch über eine Bar. WLAN kostenlos (30 Min/Tag) im Lobby-/Barbereich. Unterkunft: Untergebracht werden die Gäste in komfortabel eingerichteten Zimmern mit DU/WC, Fön, TV, Telefon, Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter.

Jew. vom 15.05.-15.08. geschlossen.

Distinction Luxmore Hotel

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 20117 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Standardzimmer 01.12.15 - 30.04.16 125 62 52 01.05.16 - 30.09.16 94 47 42 01.10.16 - 31.03.17 129 64 54 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Frühstück pro Person/Nacht € 23 Kinder: Unter 13 Jahren im Zimmer der Eltern frei.


Unterkünfte Südinsel

Southland & Stewart Island Stewart Island Lodge

Stewart Island Lodge

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 8914 bei Belegung mit Pers. 1 2 Standardzimmer 01.12.16 - 31.03.17 183 92 01.04.17 - 30.09.17 157 78 01.10.17 - 30.11.17 162 81 01.12.17 - 31.03.18 189 94 Leistungen: Übernachtung, Frühstück Kinder: Keine Ermäßigung. Kostenloser Transfer zwischen Lodge und Fähre/Flughafen.

Superior Lodge, Stewart Island

Geschlossen jew. vom 01.06.-31.08.

Steward Island Lodge, Halfmoon Bay Naturreichtum und Abgeschiedenheit finden Sie auf Stewart Island. Stewart Island Lodge ist die südlichste Lodge Neuseelands. Lage: In der Halfmoon Bay mit fantastischem Blick auf die Bucht. Sie erreichen die Stewart Island Lodge mit der Fähre ab Bluff oder per Flug ab Invercargill. Lodge: Stewart Island besitzt eine ursprüngliche Schönheit und ein einzigartiges Tier- und Pflanzenleben. Die Insel kann zu Fuß oder mit dem Seekajak entlang der Küste

erkundet werden. Zu den Attraktionen der Insel gehören Vogelbeobachtungen wie z.B. Kiwi, Kaka und Tui und von der Küste kann man Seelöwen, Pinguine und Delfine beobachten. Die Lodge bietet eine Lounge und eine schöne Terrasse. WLAN gegen Gebühr. Unterkunft: Sie übernachten in einem der 5 geräumigen und luxuriösen Zimmer, jedes mit Balkon. Die Zimmer sind mit Bad/DU/WC, Fön, Badeartikeln und Tee-/Kaffeezubereiter ausgestattet.

Bay Motel

Tudor Park Country Stay

Stewart Island

Garten mit Ausblick

Bay Motel

Standard B&B, Invercargill

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 35178 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 4 Studio 01.12.16 - 31.03.18 122 61 48 41 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Kontinentales Frühstück pro Person/Nacht € 9 Kostenloser Transfer zwischen Hotel und Fähre/Flughafen.

Traumhafte Lage Das Bay Motel ist der ideale Ausgangspunkt für Erkundungen im Rakiura Nationalpark mit seiner einmaligen Flora und Fauna sowie seiner unberührten Natur. Lage: Stewart Island ist die drittgrößte Insel Neuseelands und mit der Fähre gut zu erreichen. Das Haus liegt in der Halfmoon Bay. Motel: Dieses Motel liegt nur wenige Gehminuten von Geschäften, Restaurants, einem Museum und dem Informationszentrum entfernt. Zu den Annehmlichkeiten des Hauses zählen neben einer tollen Aussicht ein Grillplatz und ein Gefrierschrank für den von den Gästen frisch gefangenen Fisch. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die Zimmer sind modern ausgestattet und mit erstklassigen Möbeln eingerichtet. Sie verfügen über Heizung, DU/WC, Kochnische mit Mikrowelle, Tee-/Kaffeezubereiter und TV.

Ländlicher Charme Hier erwartet den Gast ein erholsamer Aufenthalt in privater und gemütlicher Umgebung. Lage: Das Haus liegt etwas außerhalb von Invercargill unweit des State Highway Nr. 6. Bed & Breakfast: Das Tudor Park erinnert an die englischen Herrenhäuser auf dem Land und ist dementsprechend von einem mehrfach preisgekrönten Garten umgeben. Die Gastgeber Joyce & John Robins sind ausgesprochene Gartenfachleute und freuen sich über jeden Besucher mit ähnlichen Interessen. Auf Wunsch können Sie auch das Dinner mit Ihren Gastgebern einnehmen. Gäste-PC kostenlos. Unterkunft: Die Zimmer sind mit DU/WC, Fön und Bademänteln ausgestattet. Täglich sind frische Blumen im Zimmer.

Tudor Park Country Stay Preise pro Person/Nacht in € 

Code: 20243

bei Belegung mit Pers. 1 Standardzimmer 01.12.16 - 31.03.18 120 Orchideen-Zimmer 01.12.16 - 31.03.18 169 Leistungen: Übernachtung, Frühstück

2 78 84

103


Tages- und Mehrtagestouren Nordinsel

Auckland & Bay of Islands Auckland aus Sicht der Maori Tagesausflug ab/bis Auckland

Das Beste aus 2 Welten Tagesausflug ab/bis Auckland

Auckland aus Sicht der Maori

Code: 89987 Reisetermine: täglich 09.-17.00 Uhr; außer 25.12. und 01.01. Preise pro Person in € Erw. Kind 01.12.16 - 31.03.17 170 85 01.04.17 - 30.09.17 176 88 01.10.17 - 31.03.18 189 94 Leistungen: englischsprachiger Maori Guide; komfortabler Kleinbus; Transfers von innerstädtischen Hotels; Erfrischungsgetränke; Picknick-Mittagessen. Teilnehmer: bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl 2; max. 15. Kinder: 4-11 Jahre.

Das Beste aus 2 Welten Maori-Begrüßung

Genussvoller Ausblick

Erleben Sie einen Tag in und um Auckland aus der Sicht der Ureinwohner Neuseelands. Unser Tipp für eine umfassende Einführung in das Land und die Kultur der Maori. Auf dieser Tour unter sachkundiger Führung eines MaoriGuides entdecken Sie die Stadt der Segel aus Sicht der Ureinwohner und erleben dabei noch die Attraktionen und Sehenswürdigkeiten der Stadt. Anschließend erkunden Sie die Umgebung Aucklands mit den grünen Hügeln der Waitakere Range und den schwarzen Stränden der wilden Westküste. Ein erlebnisreicher Tag mit einer guten Einführung in das Land.

Genießen Sie die „Stadt der Segel“ mit ihren aufregenden Einkaufsmöglichkeiten und Naturwundern. Sie besuchen zuerst Queen Street, anschließend Auckland Domain und den malerischen Stadtteil Ponsonby. Über die Hafenbrücke geht es zum historischen Devonport und weiter auf den Vulkankegel des Mount Victoria. Von hier haben Sie einen spektakulären 360° Blick auf die Stadt. Weiter besichtigen Sie den Auckland Fish Market und Viaduct Harbour. Nach dem Mittagessen (optional) besuchen Sie die Waitakere-Berge. Hier erfahren Sie mehr über die Schnitzkunst der Maoris. Auf einer Wanderung im Regenwald sehen Sie Baumfarne und Kauri-Bäume und können unter einem Wasserfall baden. Es folgt ein Ausflug zum Strand, bevor Sie gegen 17:30 Uhr wieder in Auckland ankommen.

R. Tucker Thompson

Schwimmen mit Delfinen

Segeltour ab/bis Paihia

Halbtagesausflug ab/bis Paihia oder Russell

Code: 25791 Reisetermine: täglich 09.-17.30 Uhr; außer 25.12. Preise pro Person in € Erw. Kind 01.12.16 - 30.09.17 144 72 01.10.17 - 31.03.18 147 74 Leistungen: Fahrt im bequemen Fahrzeug; englischsprachiger Führer; Erfrischungen. Teilnehmer: min. 1, max. 12 pro Guide. Kinder: bis 11 Jahre deutschsprachiges Infoblatt erhältlich.

R. Tucker Thompson

Code: 63057 Reisetermine: Tagestour täglich 10.-16.00 Uhr; Nachmittagstour Mi, Fr, So 16.-18.00 Uhr. Jew. von November - März (keine Abfahrten April - Oktober). Preise pro Person in € Erw. Kind Tagestour 01.12.16 - 31.03.18 95 48 Nachmittagstour 01.12.16 - 31.03.18 42 21 Leistungen: Fährticket Paihia - Russell - Paihia; englischsprachige Crew; Morgentee und Mittagessen (bei Tagestour); Appetithäppchen bei Nachmittagstour. Kinder: bis 14 Jahre (unter 5 Jahren kostenlos). Die Fähre von Paihia nach Russell fährt alle 20 Minuten (09.30 Uhr Abfahrt).

Schwimmen mit Delfinen Unter vollen Segeln Ein einmaliges Segelerlebnis in der Bay of Islands erwartet Sie auf der R. Tucker Thompson. Das Schiff wird von einer Stiftung verwaltet, die Jugendlichen der Northland-Region das Segeln und die Gemeinschaft auf einem Segelschiff vermittelt. Somit nehmen Sie hier an einer unvergleichlichen Segeltour auf einem Großsegler teil und lernen Neuseelands Jugendliche kennen, die hier ihre Segelerfahrungen sammeln. Der Segeltrip beinhaltet den Morgentee mit frischem ­Kuchen und für das Mittagessen wird in einer ruhigen Bucht geankert. Sie können während der Pause an Land gehen oder auch schwimmen.

104

Begegnung hautnah Man sagt, das Schwimmen mit Delfinen ist ein Erlebnis, das Körper und Seele berührt und Leben verändern kann. Die Bay of Islands bietet die wärmsten Gewässer Neuseelands und ideale Lebensbedingungen für Delfine. Mit den eigens entwickelten Booten (max. 35 Gäste) kommen Sie den Delfinen ganz nahe. Die Crew hat jahrelange Erfahrung im Auffinden von Delfinschulen und im Umgang mit den liebenswerten Tieren. Höhepunkt ist natürlich die Interaktion mit den Tieren im Wasser (immer abhängig von den Gegebenheiten, es wird nach den Regularien des Department of Conservation geprüft). Sollten mal keine Delfine gesehen werden, können Sie an einer weiteren Tour teilnehmen.

Code: 63064 Reisetermine: Von Oktober bis März täglich von 08.-12.00 Uhr oder 12.30-16.30 Uhr ab Pahia oder 10 Min. später ab Russell; im April nur Mo, Mi und Sa. Keine Abfahrten 01.05.-30.09. Preise pro Person in € Erw. Kind 01.12.16 - 30.04.17 76 41 01.05.17 - 31.03.18 75 37 Leistungen: Bootstour; englischsprachige Crew; Schnorchel, Taucherbrille, Flossen und Neoprenanzüge. Teilnehmer: max. 35. Kinder: 5-14 Jahre


Tages- und Mehrtagestouren Nordinsel

Coromandel & Bay of Plenty Coromandel Explorer 4 Tage Wandertour ab/bis Rotorua

Coromandel Explorer - 4 Tage

New Chums Beach

Warum nicht einmal das Auto stehen lassen und Neuseelands Natur erkunden? Abseits der Touristenpfade entdecken Sie die Coromandel Halbinsel. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Rotorua - Coromandel Halbinsel (F/A). Die Tour beginnt mit einer Fahrt entlang einer der schönsten ­Küstenstraßen und vielen Stopps mit kurzen Wanderungen, die Ihnen Neuseeland näherbringen. Abends genießen Sie ein Glas Wein beim Sonnenuntergang. 3-5 Wanderstunden. 2. Tag: Coastal Walkway (F/M/A). Eine sechsstündige Wanderung führt an der Spitze der Halbinsel über einen der beeindruckensten Küstenwanderwege Neuseelands.

Pinnacles Climb Kauaeranga Valley

3. Tag: Kauaeranga Valley (F/M). Vom Kauaeranga ­Valley wandern Sie durch Kauriwald zur Pinnacles Hut. Von hier hat man einen 360° Blick über die gesamte Halbinsel. Wer heute nicht wandern mag, kann den Tag im lieblichen Coromandel Township verbringen. Abends treffen wir uns zum Abendessen. 5-7 Wanderstunden. 4. Tag: Whitianga - Rotorua (F/M). Heute morgen pflanzen wir einen Kauribaum und picknicken anschließend in Whitianga am goldenen Strand. Wir besuchen die Lost Spring-Thermalquellen und erkunden die Broken Hills Goldmine. Gegen 18.00 Uhr erreichen wir wieder Rotorua. 2-3 Wanderstunden.

Expedition nach White Island

Code: 75802 Reisetermine: 2016 12.12. 26.12. 2017 09.01. 23.01. 06.02. 13.02. 20.02. 06.03. 13.03. 20.03. 03.04. 17.04. 01.05. 16.10. 30.10. 13.11. 27.11. 11.12. 27.12. 2018 08.01. 22.01. 05.02. 12.02. 19.02. 05.03. 12.03. 19.03. 02.04. 16.04. 30.04. 17.05. Die Termine sind jeweils ein Montag. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 Kind Cabin (gem. sanitäre Anlagen) 01.12.16 - 30.06.17 1.217 1.081 680 01.07.17 - 31.03.18 1.217 1.081 680 Cabin (DU/WC) 01.12.16 - 30.06.17 1.299 1.163 680 01.07.17 - 31.03.18 1.340 1.163 680 Leistungen: Fahrt im komfortablen Fahrzeug; englischsprachiger Reiseleiter/Fahrer; naturnahe Unterkunft in landestypischen Cabins, gemeinschaftliche sanitäre Anlagen oder Zimmer mit DU/WC; Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen oder Picknick, A=Abendessen); heiße & kalte Getränke; Fähre; Eintritt Thermalquellen. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Teilnehmerzahl 3, max. 13. Kinder: 8-15 Jahre. Sie benötigen nur einen Tagesrucksack für die  Wanderungen.

White Island

Tagesausflug ab/bis Whakatane o. Rotorua

Code: 25799 Reisetermine: Helikopter: täglich möglich. Boot: täglich 09.15-15.15 Uhr. Bus-/Boot: täglich außer sonntags 07.-16.00 Uhr. Preise pro Person in €

Von einer immerwährenden weißen Wolke umgeben liegt die aktive Vulkaninsel White Island in der Bay of Plenty. Die Maoris nennen sie „Te Puia o Whakaari“, was übersetzt „der dramatische Vulkan“ bedeutet. Eine gewaltige Explosion zerstörte 1914 die Ostseite des Vulkans, an der sich eine kommerzielle Schwefelmine befand und noch heute steigt aus unzähligen Fumarolen heißer Schwefeldampf auf. Die Insel wird jährlich von vielen Wissenschaftlern, Vulkanologen und Touristen besucht. Auch wenn teurer, empfehlen wir die Anreise (ca. 35 Minuten) mit dem Helikopter ab/bis Rotorua, da der Blick aus der Vogelperspektive unvergleichlich ist. Bei der anschließenden 1,5-stündigen Wanderung über die marsähnliche Landschaft erfahren Sie alles Wissenswerte über die Insel. Die ganze Tour dauert ca. 3 Stunden. Alternativ können Sie die Insel per Boot ab Whakatane in 1,5 Stunden erreichen und haben dann 2 Stunden Zeit, die Insel zu erkunden. Landung auf White Island

Erw. Kind Helikopter ab/an Rotorua 01.12.16 - 31.03.17 588 441 01.04.17 - 31.03.18 609 456 Boot ab/an Whakatane 01.12.16 - 31.03.17 135 88 01.04.17 - 31.03.18 149 88 Bus & Boot ab/an Rotorua 01.12.16 - 31.03.17 224 177 01.04.17 - 31.03.18 237 177 Leistungen: Gewählte Anreise; englischsprachiger Guide; Wanderung; Schutzhelm. Teilnehmer: Boot: min. 1 – max. 65. Kinder: Erwachsenenpreis vom 20.12. - 20.01.

105


Tages- und Mehrtagestouren Nordinsel

Rotorua, Taupo & Tongariro Ein Tag in Rotorua Unvergessliche Erlebnisse

Ein Tag in Taupo

Ein Tag in Rotorua

Code: 25800 Reisetermine: täglich; Mitai Tour ca. 17.45-21.30 Uhr und Mt. Tarawera Tour 08.15-12.15 Uhr oder 13.1517.15 Uhr (nicht vom 01.05.-31.08.). Sie können die Touren je nach Ankunft in Rotorua kombinieren. Preise pro Person in € Erw. Kind 01.12.16 - 30.09.17 190 126 01.10.17 - 31.03.18 183 120 Leistungen: Tour zu Mt. Tarawaera mit englischsprachigem Guide; kulturelle Maori-Vorführung mit Abendessen und Spaziergang. Teilnehmer: buchbar ab min. 2 Teilnehmern. Kinder: 5 - 9 Jahre Mitai Tour und ab 13 Jahre Mt. Tarawera Tour.

Unvergessliche Erlebnisse

Ein Tag in Taupo Blick über Lake Tarawera

Atemberaubende Jetbootfahrt

Rotorua bietet vielfältige Möglichkeiten für einen interessanten Urlaubstag. Hier ist unser Vorschlag. Gegen 17:45 Uhr werden Sie abgeholt und fahren zum Maoridorf Mitai. Es wird ein Repräsentant der Gruppe gewählt und es folgt die „Waka Turehu“-Begrüßungs­ zeremonie gefolgt von traditionellen Tänzen und Gesängen. Anschließend gibt es ein Hangi (im Erdofen zubereitete Mahlzeit) und zur Verdauung eine kleine Buschwanderung (Glühwürmchen). Gegen 21:30 Uhr erfolgt die Fahrt zurück zum Hotel. Um 08.15 Uhr (oder 13.15 Uhr) werden Sie abgeholt und fahren zum 1.111 m hohen Mt. Tarawera der zuletzt am am 10. Juni 1886 ausbrach. Auf einer Wanderung am Kraterrand erfahren Sie alles Wissenswerte über den Vulkan und seine Geschichte. Gegen 12.15 Uhr (oder 17.15 Uhr) endet die Tour am Hotel.

In der Umgebung von Taupo locken zahlreiche Aktivitäten. Wir haben Ihnen einen Urlaubstag zusammengestellt. Der Tag beginnt mit einer Tour auf Lake Taupo. Flankiert von den beeindruckenden Vulkanen des Tongariro NP besuchen Sie die uralten und nur per Boot zugänglichen Maori Felsritzungen. Nach der Rückkehr wartet bereits Ihr Helikopter auf Sie und nimmt Sie mit auf einen atemberaubenden Rundflug über die Craters of the Moon und die Huka Falls. Sie landen an der Huka Falls Jetbase und nach der Sicherheitsanweisung geht es per Jetboot zu den Huka Falls, die Sie aus nächster Nähe sehen. Nach Tourende werden Sie zu Ihrem Wagen gebracht. Gegen 13:30 Uhr fahren Sie zu den Aratiatia-Stromschnellen. Um 14:00 Uhr öffnen sich die Schleusen und innerhalb von Minuten füllt sich die sonst trockene Schlucht mit der tobenden Gischt des Waikato-Flusses.

Tongariro Crossing

Mt. Ruapehu Crater Walk

Tageswanderung im Tongariro Nationalpark

Tageswanderung im Tongariro Nationalpark

Code: 25801 Reisetermine: täglich 10.30 (empfohlen gem. Tourbeschreibung) & 13.30 Uhr Preise pro Person in € Erw. Kind 01.12.16 - 30.09.17 251 203 01.10.17 - 31.03.18 271 217 Leistungen: Bootstour 90 Minuten; Helikopterflug (10-15 Minuten); Jetbootfahrt 30 Minuten; Transfer zum Fahrzeug. Nicht eingeschlossen: Mahlzeiten Teilnehmer: buchbar ab min. 2 Teilnehmern. Kinder: bis 15 Jahre (Mindestgröße 1 m). Ein Mietwagen ist für diesen Tag erforderlich.

Tongariro Crossing Tageswanderung Code: 76016 Reisetermine: täglich 08.00-17.00 Uhr (außer 25.12.). Preise pro Person in €

Erw. 01.12.16 - 31.03.18 163 Leistungen: Qualifizierte, englischsprachige Tourführer, Picknickmittagessen und Erfrischungen. Nicht eingeschlossen: Transfer ab Taupo, Turangi,­ Ohakune auf Anfrage gegen Gebühr. Teilnehmer: buchbar ab min. 2 Personen. Kinder: keine Ermäßigung. Wanderschuhe und andere Ausrüstung kann gegen Gebühr geliehen werden. Abweichende Stornobedingungen: Abweichend von den allgemeinen Reisebedingungen gelten bei Rücktritt des Reisenden folgende, pauschale Entschädigungen: ab 33 Tage vor Reiseantritt 90% des Reisepreises.

Mt. Ruapehu Crater Walk Der Kratersee im Winter Nicht zu Unrecht wird diese Wanderung als eine der schönsten Tageswanderungen der Welt bezeichnet. Um 8.00 Uhr begrüßt Sie ihr Guide und gibt Ihnen wichtige Informationen zur Wanderung. Anschließend beginnt die 19 km lange Wanderung mit dem Aufstieg zum Sattel zwischen den beiden Vulkanen Mt. Tongariro und Mt. Ngauruhoe. Oben angekommen ergibt sich ein einzigartiger Ausblick. Vorbei an Kraterseen und durch mondähnliche Landschaft geht es weiter. Während der Wanderung erklärt Ihnen Ihr Guide alles Wissenswerte zu den Vulkanen. Die Wanderung ist im Sommer und Winter möglich. Hinweis: Die Abholung erfolgt ab Skotel oder Chateau Tongariro. Transfers ab/an Taupo, Turangi oder Ohakune möglich. 7-8 Stunden Wanderzeit. Fitness erforderlich.

106

Diese anspruchsvolle Wanderung führt zum Krater des zuletzt 2007 ausgebrochenen Vulkans Mt. Ruapehu. Gegen 08.30 Uhr beginnt der Tag mit einer Einführung in die Wanderung am Skigebiet Whakapapa. Von hier starten Sie (alternativ kann für die erste Etappe gegen Gebühr auch der Lift genommen werden - wenn in Betrieb) in Richtung Knoll Ridge und Glacier Knob. Die Wanderstrecke ist ca. 10 km über unebenes und steiles Terrain, belohnt werden Sie mit einzigartigen Ausblicken. Die Wanderung ist sowohl im Sommer als auch Winter möglich. Hinweis: Die Abholung erfolgt ab Skotel oder Chateau Tongariro. Transfers ab/an Taupo, Turangi oder Ohakune möglich. 6-7 Stunden Wanderzeit. Fitness erforderlich.

Code: 97383 Reisetermine: täglich 08.30-16.00 Uhr (außer 25.12.). Preise pro Person in € Erw. 01.12.16 - 31.08.18 163 Leistungen: Qualifizierte, englischsprachige Tourführer, Picknickmittagessen und Erfrischungen. Nicht eingeschlossen: Transfer ab Taupo, Turangi, Ohakune auf Anfrage gegen Gebühr. Teilnehmer: buchbar ab min. 2 Personen. Kinder: keine Ermäßigung. Wanderschuhe und andere Ausrüstung kann gegen Gebühr geliehen werden. Abweichende Stornobedingungen: Abweichend von den allgemeinen Reisebedingungen gelten bei Rücktritt des Reisenden folgende, pauschale Entschädigungen: ab 33 Tage vor Reiseantritt 90% des Reisepreises.


Tages- und Mehrtagestouren Nordinsel

East Cape & Hawke‘s Bay Lake Waikaremoana Walk - 4 Tage

Lake Waikaremoana Walk

4 Tage ab/bis Rotorua

Pause am Seeufer Eine Wanderung rund um Lake Waikaremoana im Te Urewera Nationalpark gehört zu den eindrucksvollsten Erlebnissen in Neuseeland. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Rotorua - Lake Waikaremoana (M/A). Vorbei an dichtem Regenwald und entlegenen Dörfern erreichen wir Te Urewera und den See. Die erste Etappe führt meist entlang des Ufers und endet an der Waiharuru Hut. 4 Wanderstunden. 2. Tag: Lake Waikaremoana (F/M/A). Der längste Wandertag führt durch einsames Bushland, in dem man noch viele einheimische Vögel aus nächster Nähe sehen kann. Es bietet sich Gelegenheit zum Schwimmen und einer optionalen Bootstour. 6-8 Wanderstunden.

Takaro Trails - Weintour Fahrradtour ab/an Napier

3. Tag: Lake Waikaremoana (F/M/A). Die Panekire Bluffs erfordern einige Anstrengung, belohnen aber mit traumhaften Ausblicken. Der Abend wartet mit einem Glas Wein und wunderschönen Ausblicken zum Meer, über den See und die waldbedeckten Berge. 4-5 Wanderstunden. 4. Tag: Lake Waikaremoana - Rotorua (F/M). Stehen Sie heute früh auf und begrüßen Sie den Sonnenaufgang über dem Pazifik. Die letzte Etappe bietet noch einmal sensationelle Fotomotive und beeindruckende Landschaften. Die Wanderung endet mit einem Grillfest und der Rückfahrt nach Rotorua. 4-5 Wanderstunden.

Weinprobe in der Hawke’s Bay Tages- oder Halbtagesausflug ab/an Napier

Code: 75955 Reisetermine: 2017 10.01. 17.01. 24.01. 03.02. 14.02. 21.02. 28.02. 07.03. 14.02. 21.03. 28.03. 04.04. 14.04. 22.04. 21.10. 07.11. 21.11. 05.12. 19.12. 29.12. 2018 04.01. 16.01. 03.02. 13.02. 27.02. 13.03. 30.03. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. Erw. Kind 01.12.16 - 31.03.18 1.013 680 Leistungen: Fahrt im komfortablen Fahrzeug; englischsprachiger Reiseleiter/Fahrer; Rucksack & Regen­jacke; naturnahe Unterkunft in landestypischen DOC-Hütten (Department of Conservation), Schlafsack, gemeinschaftlicher Schlafraum und sanitäre Anlagen; Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen/Picknick, A=Abendessen); heiße & kalte Getränke; Versorgungsboot. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Teilnehmerzahl 2, max. 13.  Sie tragen nur einen Tagesrucksack. Stornobedingungen: Abweichend von den allgemeinen Reisebedingungen gelten bei Rücktritt des Reisenden folgende, pauschale Entschädigungen: bis 33 Tage 30%, 32-10 Tage 60%, 9-0 Tage 90%.

Takaro Trails - Weintour

Code: 45227 Reisetermine: täglich 10.00-16.00 Uhr (außer 25.12.). Preise pro Person in € Erw. Kind 8-16 J. Leisurely Gimblett Gravels Route 01.12.16 - 30.09.17 54 37 01.10.17 - 31.03.18 65 43 Havelock & Cape Coast Route 01.12.16 - 30.09.17 54 37 01.10.17 - 31.03.18 65 43 Leistungen: Fahrradmiete inkl. Helm, Karte, Transfers, Wasserflasche. Nicht eingeschlossen: Mahlzeiten, Getränke und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2. In den Weingütern können Verkostungsentgelte erhoben werden.

Weinprobe in der Hawke‘s Bay

In den Weinbergen Weg vom Auto - hin zum Rad! Takaro Trails bietet selbst geführte Weintouren mit dem Fahrrad rund um Napier. Eine aktive und abwechslungsreiche Art der Weinprobe bietet Takaro Trails mit seinen Weinradtouren. Sie erhalten Fahrräder, Helme und eine Wasserflasche und werden zum Startpunkt der Route gefahren. Anschließend können Sie auf der Havelock & Cape Coast Route (16 km) 7 Weingüter oder auf der Leisurely Gimblett Gravels Route (16 km) 11 Weingüter und deren Weine entdecken. Und wenn Sie unterwegs die eine oder andere Flasche erwerben, dann holt Takaro Trails diese für Sie im Weingut ab. Tipp: Planen Sie Ihren Lunch im Restaurant des Te AwaWeingutes (Leisurely Gimblett Gravels Tour).

Ngatarawa Winery Die Hawke‘s Bay ist eines der besten Weinanbaugebiete in Neuseeland. Auf einem dieser Ausflüge entdecken Sie dieses Weinbaugebiet. Halbtagestour: Blicken Sie hinter die Kulissen einer der bekanntesten Weinkellereien in Neuseeland, lassen Sie sich in den Kellern erklären, wie der Wein in die Flasche kommt und genießen Sie einen typisch neuseeländischen Weinimbiss in einem der besten Restaurants vor Ort. Tagestour: Diese Tour ist ideal für Weinliebhaber. Sie beginnt mit einem Besuch der Church Road Winery mit dem imposanten Tom McDonald Weinkeller und dem Wein­ museum. In Neuseelands ältestem Weingut, Mission E­ state, gibt es Lunch und anschließend blicken Sie in einem Boutique-Weingut hinter die Kulissen. Der Tag endet mit einem Imbiss in der Vidal Winery.

Code: 76051 Reisetermine: täglich (außer 25.-28.12.15; 01.01., 25.03., 25.04., 25.-26.12.16; 01.01.17); Halbtagestour 13.-17.00 Uhr; Tagestour 09.30-17.30 Uhr. Preise pro Person in € Erw. Halbtagestour 01.12.16 - 31.03.17 67 01.04.17 - 31.03.18 101 Tagesausflug 01.12.16 - 31.03.17 149 01.04.17 - 31.03.18 190 Leistungen: Fahrt im komfortablen Fahrzeug, englischsprachige Reiseleitung. Halbtagestour: 4-5 Weinproben in verschiedenen Weingütern mit einem Blick hinter die Kulissen, Gourmetimbiss im Weingut. Tagestour: 6-7 Weinproben in verschiedenen Weingütern mit exklusiver Fassprobe (nach Verfügbarkeit) und einem Blick hinter die Kulissen, Weinmuseum, Mittagessen Mission Estate Winery, Gourmetimbiss im Weingut. Teilnehmer: buchbar ab 2 Personen.

107


Tages- und Mehrtagestouren Nordinsel

Kapiti Island & Wellington Kapiti Island Ausflug - 2 Tage

Kiwi-Beobachtung auf Kapiti Island

Code: 42284 Reisetermine: täglich Abfahrt um 16.00 Uhr Keine Abfahrten am 25.12. und 01.01. jeden Jahres sowie im Zeitraum 01.06.-31.08.16. Tagesausflug 9.00 Uhr-15.30 Uhr. Preise pro Person in €

Tagesausflug oder 2 Tage ab/bis Paraparaumu

Neugieriger Besuch - ein Kea

Entdecken Sie das kleine Naturparadies Kapiti Island an der Westküste der Nordinsel und gehen Sie auf eine aufregende Wanderung zu den einzigartigen Kiwis. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. - 2. Tag Die geheimnisvolle kleine Kapiti-Insel liegt nördlich von Wellington etwa 8 km vor der gleichnamigen Küste. Seit 100 Jahren steht dieses außergewöhnliche Naturparadies unter Naturschutz und ist Heimat vieler vom Aussterben bedrohter, neuseeländischer Vogelarten. Hier hat der Besucher die Möglichkeit, Neuseelands Tierleben so zu entdecken, wie es die ersten weißen Siedler vorfanden. Nach einer 30-minütigen Überfahrt (Abfahrt 16.00 Uhr) erreichen Sie die kleine Insel, die nur mit

Kapiti Camping

bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Kind Tagesausflug 01.12.16 - 31.03.17 117 78 01.04.17 - 31.03.18 122 82 Kapiti Kamping 01.12.16 - 31.03.17 278 267 163 01.04.17 - 31.03.18 279 279 172 Zimmer mit Meerblick 01.12.16 - 31.03.17 282 282 262 180 01.04.17 - 31.03.18 297 297 275 189 Leistungen: Übernachtung in der gebuchten Kategorie (Kapiti Kamping gemeinschaftliche sanitäre Anlagen; Zimmer mit DU/WC); Abendessen & Frühstück; Fährüberfahrten; englischsprachig geführte Wanderungen; Genehmigung zum Besuch der Insel. Teilnehmer: max. 50 Personen täglich dürfen die Insel besuchen. Kinder: 5-14 Jahre.

Sondergenehmigungen besucht werden darf. Ihr Guide erzählt Ihnen alles Wissenswerte über die Geschichte, Flora und Fauna der Insel. Auf einer abendlichen Wanderung haben Sie Gelegenheit, an unzähligen Stellen den außergewöhnlichen Kiwi-Vogel zu beobachten. Die Nacht verbringen Sie in einer kleinen Lodge auf der Insel und genießen Ruhe und Einsamkeit. Nach dem Frühstück haben Sie noch Zeit für eine kleine Wanderung, bevor (10.00 Uhr) es zurück auf das Festland geht.

Auf Kiwipirsch



Palliser Bay - abseits der Hauptstraße

Weta Workshop Tour

Halbtagesausflug ab/bis Wellington

Palliser Bay - abseits der Hauptstraße

Tagesausflug ab/bis Wellington

Code: 76058 Reisetermine: täglich (außer an Feiertagen) 08.30-17.30 Uhr. Preise pro Person in € Erw. Kind 01.12.16 - 30.09.17 147 73 01.10.17 - 31.03.18 150 75 Leistungen: Abholung am Hotel, Fahrt im komfortablen Fahrzeug, englischsprachige Reiseleitung. Teilnehmer: min. 1 - max. 8. Kinder: 4-14 Jahre.

Weta Workshop Tour Palliser Bay Eine atembraubende Landschaft, traumhafte Ausblicke, Seebären hautnah und ein Glas Wein erwarten Sie. Auf diesem Ausflug besuchen Sie Lake Ferry und den kleinen Fischerort Ngawi mit seinem traumhaften Ausblick auf die zerklüftete und einsame Küste an Palliser Bay, an der auch die größte Seebärenkolonie der Nordinsel ihr Zuhause hat. Nach einem kurzen Besuch des Leuchtturms geht es zum bekannten Weinbaugebiet Martinborough mit einer kleinen Weinprobe und anschließend über die Rimutaka Range zurück nach Wellington. Unser Tipp: Zum Mittagessen das neuseeländische Nationalgericht Fish & Chips probieren!

108

Detailarbeit Dieses mehrfach ausgezeichnete Design-Studio hat Kulissen gestaltet und fertigt Kostüme, Masken und Ausstattungen für Filme wie Herr der Ringe und die Hobbit-Trilogie. Dieser Ausflug zeigt Ihnen, wie viel Arbeit z.B. hinter den Masken und Kostümen des Films Herr der Ringe steckt. Hier in den Werkstätten können Sie den Künstlern über die Schulter sehen und erfahren alles Wissenswerte. Die Tour beginnt mit der Abholung am I-Site in Wellington und der Fahrt über die Miramar-Halbinsel zu den Weta Workshops. Es folgt eine 30 minütige Videoeinführung und anschließend die 45-minütige Führung mit einem Spezialisten durch die Produktionsstätten. Ein einmaliger und faszinierender Blick hinter die Kulissen.

Code: 97487 Reisetermine: täglich (außer 25.12.) 09.00, 10.30, 12.00, 13.30 und 15.00 Uhr. Preise pro Person in € Erw. Kind 01.12.16 - 31.03.18 44 27 Leistungen: Abholung I-Site Wellington, Fahrt im komfortablen Fahrzeug, englischsprachiger Tourguide. Kinder: 5-12 Jahre.


Tages- und Mehrtagestouren Südinsel

Marlborough & Abel Tasman Nationalpark Queen Charlotte Track Tageswanderung ab/bis Picton

Atemberaubende Aussicht

Mail Boat Cruise

Queen Charlotte Track

Code: 26158 Reisetermine: täglich (außer 25.12. und 01.04.30.09.) von 07.30-17.00 Uhr. Preise pro Person in € Erw. 01.12.16 - 31.03.18 248 Leistungen: Bootstransfer ab/bis Picton; LunchPaket; englischsprachig geführte Wanderung. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl 2. Kinder: keine Ermäßigung. Abweichende Stornobedingungen: Abweichend von den allgemeinen Reisebedingungen gelten bei Rücktritt des Reisenden folgende, pauschale Entschädigungen: ab 30 Tage vor Reisebeginn 70% des Reisepreises und ab 9 Tage vor Reiseantritt 90% des Reisepreises.

Halbtagesausflug ab/bis Picton

Stopp an Ship Cove

Sonnendurchflutete Irrgärten aus Inseln und Halbinseln machen die Marlborough Sounds im Norden der Südinsel so besonders. Eine Wanderung auf einem Teilstück des 71 km langen Queen Charlotte-Weges ist einer der Höhepunkte einer Neuseelandreise. Um 7.30 Uhr werden Sie an Ihrer Unterkunft in Picton abgeholt und fahren per Boot zu Ship Cove, dem Startpunkt Ihrer Wanderung. In den nächsten 5 Stunden wandern Sie durch urtümlichen Wald, vorbei an Riesenfarnen über Hügel und Bergkämme entlang der malerischen Küste des Queen Charlotte-Sundes. Ihr lokaler Wanderführer erklärt Ihnen dabei die Flora und Fauna sowie die Geschichte der Region. Unterwegs legen Sie eine Pause ein und genießen Ihr liebvoll zubereitetes Lunch-Paket. Ende der Tour gegen 17.00 Uhr.

Entdecken Sie die Schönheit der Wasserwege im Marlborough Sound und lernen Sie dabei Neuseeländer und ihr Leben kennen. Eine Tour mit dem Postboten, der neben der Post auch Einkäufe und Schulaufgaben für die Kinder ausliefert und ganz nebenbei noch Reiseführer ist. Die Tour richtet sich je nach den anzufahrenden Häusern. Fest eingeplant ist ein 15minütiger Aufenthalt an Ship Cove. Sie sehen das Tierleben im Sund (Seelöwen, Delfine, Vögel) und werden an den Anlegepunkten schon von Kindern, Hunden und Bewohnern erwartet. Eine einmaliges Erlebnis. Beginn ist gegen 13.30 Uhr und Ende - je nach anzufahrenden Häusern - gegen 18.00 Uhr.

Greenshell Mussel Cruise

Weinprobe im Marlborough

Mail Boat Cruise

Code: 97566 Reisetermine: Mo-Sa (außer 25.12.) 13.30-18.00 Uhr. Preise pro Person in €

Erw. Kind 01.12.16 - 30.09.17 63 35 01.10.17 - 31.03.18 65 36 Leistungen: Bootstour mit dem Postboot; englischsprachiger Skipper/Postbote; Tee, Kaffee & Gebäck. Teilnehmer: min. 1 - max. 90. Kinder: 5-14 Jahre.

Greenshell Mussel Cruise Halbtagesausflug ab/bis Havelock

Tagesausflug ab/bis Picton oder Blenheim

Code: 100451 Reisetermine: täglich ab 13.30 Uhr - Ende 16.30 Uhr Preise pro Person in € Erw. Kind 01.12.16 - 31.03.17 80 29 01.04.17 - 31.03.18 86 29 Leistungen: Bootstour, englischsprachiger Kapitän, Besuch Muschelfarm, Muschelverkostung mit Wein. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl 2, max. 30. Kinder: bis 15 Jahre, unter 5 Jahren kostenfrei. Keine Abfahrten jew. vom 01.05.-30.09. und am 25.12.

Weinprobe im Marlborough

Code: 25806 Reisetermine: täglich (außer an Feiertagen) 10.30-17.00 Uhr. Preise pro Person in € Muschelfarm im Sund Die Marlborough Sounds eignen sich ideal für die Zucht und Aquakultur von Meerestieren jeglicher Art. Eine neuseeländische Spezialität sind die GreenshellMuscheln, die weltweit exportiert werden. Auf dieser Tour erleben Sie die fantastische Welt dieses einzigartigen Wasserlabyrinthes und besuchen eine Muschel­ farm. Hier erfahren Sie mehr über die Lebensweise­und Aufzucht der großen Muscheln. Natürlich darf auch eine Verkostung dieser nicht fehlen. Genießen Sie frisch zubereitete Muscheln mit einem Glas Sauvignon Blanc, der nur unweit des Sundes angebaut wird und von hier aus die Welt erobert hat. Die Tour beginnt gegen 13.30 Uhr und endet gegen 16.30 Uhr.

Weinprobe bei Hans Herzog Entdecken Sie eines der bekanntesten Weinbaugebiete Neuseelands, lernen Sie die Winzer kennen und verkosten Sie die Weine. Eine einzigartige Tour für Liebhaber guten Weines. Diese Tour startet gegen 10.30 Uhr in Blenheim (Picton etwas früher). Erster Stopp ist das renommierte Weingut und Restaurant Herzog. Auf einem Rundgang durch die Keller erfahren Sie alles Wissenswerte über die Philosophie der Inhaber und die Verarbeitung der Trauben. Auf dem Johanneshof Weingut besichtigen Sie einen der wenigen Felsenkeller Neuseelands und im Anschluss ­ ­testen Sie das Alan Scott Weingut (optional Mittagessen). Grove Mill bietet anschließend eine einzigartige Ver­ kostung des Sauvignon Blancs. Ende 17.00 Uhr. Hinweis: Die Auswahl der Weingüter kann sich ändern.

Erw. 01.12.16 - 30.09.17 67 01.10.17 - 31.03.18 64 Leistungen: Fahrt im klimatisierten Bus; englischsprachige Reiseleitung; 6-7 Weinverkostungen. Teilnehmer: min. 1. Kinder: 5-14 Jahre, unter 4 Jahren frei.

109


Tages- und Mehrtagestouren Südinsel

Abel Tasman Nationalpark Strände, Buchten und Seehunde Kajak-Tagestour ab/bis Kaiteriteri

Unterwegs mit dem Kajak Auch für Ungeübte eignet sich diese Kajaktour in der schönen Bucht des Abel Tasman Nationalparks. Um 09:30 Uhr starten Sie mit einer Bootstour in den Abel Tasman Nationalpark zu Torrent Bay. Nach Ankunft machen Sie sich mit Ihrem Kajak vertraut und erhalten eine Sicherheitseinführung. Sie paddeln mit einem erfahrenen Tourguide entlang der malerischen Küste. In einer geschützten Bucht genießen Sie ein Picknick mit lokalen Spezialitäten, ein erfrischendes Bad im Meer, eine Schnorchelexkursion oder eine Wanderung. Auf der Rückreise paddeln Sie die Seehundkolonie auf Pinnacle Island an. Diese besonders zutraulichen Tiere kommen dicht an Ihr Kajak heran. Mit etwas Glück sehen Sie auch Pinguine. Von Torrent Bay fahren Sie mit dem Boot zurück nach Kaiteriteri, wo Sie gegen 15:45 Uhr ankommen.

Cruise & Walk

Strände, Buchten & Seehunde

Code: 397 Reisetermine: täglich von Oktober bis April 09.10 (Check In) -16.30 Uhr (sonst auf Anfrage). Preise pro Person in € Erw. Kind 01.12.16 - 30.09.17 109 77 01.10.17 - 31.03.18 112 80 Leistungen: Bootsfahrt; Kajaktour mit Ausrüstung; englischsprachiger Guide. Optionale Zuschläge: Picknick-Mittagessen p.P. € 17 Kinder: 12 bis 14 Jahre. Teilnehmer: bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl 2; max. 8 per Guide. Aufgrund von Windverhältnissen kann der Tagesverlauf jederzeit geändert werden.

Tagestour ab/bis Kaiteriteri

Abel Tasman Nationalpark Entdecken Sie den Abel Tasman Nationalpark auf einer Bootstour entlang der Küste und einer Wanderung. Um 9.30 Uhr starten Sie mit einer Bootstour in den Abel Tasman Nationalpark zu Medlands Beach an der Bark Bay. Von hier wandern Sie durch sonnige Manuka- und Baumfarn-Haine zum goldenen Strand von Anchorage. Dabei überqueren Sie die spektakuläre Hängebrücke am Falls River und können einen Abstecher zu Cleopatra‘s Pool unternehmen. Immer wieder bieten Aussichtspunkte einen atemberaubenden Blick auf das türkisblaue Wasser der Bucht. Von Anchorage können Sie das Boot um 15.25 oder 17.20 Uhr zurück nach Kaiteriteri nehmen. Ankunft ist um 16.10 bzw. 18.00 Uhr.

Cruise & Walk

Code: 97584 Reisetermine: täglich von Oktober bis April 09.10 (Check In) -16.10 /18.00 Uhr. Preise pro Person in € Erw. Kind 01.12.16 - 30.09.17 45 22 01.10.17 - 31.03.18 46 23 Leistungen: Bootsfahrt; Wanderung. Optionale Zuschläge: Picknick-Mittagessen p.P. € 17 Kinder: 5 bis 14 Jahre. Teilnehmer: min. 1. Aufgrund von Wetterbedingungen kann der Tagesverlauf jederzeit geändert werden.

Abel Tasman - 3 Tage

Code: 420 Reisetermine: 3-Tage Kajak und/oder Wandern: montags, mittwochs, freitags, samstags, sonntags Beginn: ca. 08.30 Uhr, Ende ca 16.30 Uhr (jew. ab/ an Kaiteriteri). Preise pro Person in €

Abel Tasman Nationalpark-Erlebnis 3 Tage ab/bis Kaiteriteri (Nelson, Motueka)

Wanderung bei Flut Tagesetappe: 12 km kajaken (ca. 4-5 Std.) Bei der Wandertour wandern Sie von Marahau durch den südlichen Park zur Torrent Bay (13 km, ca. 4 Std.). Torrent Bay Lodge

Neuseelands kleinster Nationalpark im Norden der Südinsel wartet mit unberührter Natur, zahlreichen kleinen Buchten und goldgelben Stränden auf. Auf dieser 3-tägigen Tour wandern Sie Teile des Küstenwanderweges und kajaken auf dem türkisblauen­Wasser. Übernachtet wird dabei in zwei gemütlichen, landestypischen Homesteads an der Küste. Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Kaiteriteri - Torrent Bay (M/A). Gegen 07:30 Uhr Abholung in Nelson (08:30 Uhr Motueka) und Fahrt nach Kaiteriteri. Sie erhalten eine Sicherheitseinführung in die Kajaks und Ihre Ausrüstung. Anschließend geht es los entlang der Küste zu den traumhaften Buchten Te Pukatea und Apple Tree. Tages­ ziel ist die Torrent Bay Lodge an der gleichnamigen Bucht.

110

2. Tag: Torrent Bay - Awaroa (F/M/A). Der Tag beginnt mit einer Kajaktour entlang der Küste und zum Falls River. Für das Picknick-Mittagessen stoppen Sie in einer der schönen Buchten. Es bleibt Zeit für eine Wanderung oder Schwimmen. Bei gutem Wetter paddeln wir zur Seehundkolonie auf Tonga Island. Wir passieren den alten Steinbruch von Tonga und den Steinbogen. In Onetahui lassen wir die Kajaks zurück und wandern nach Awaroa.Tagesetappe: 10 km kajaken (ca. 4 Std.), 5 km wandern (ca. 1,5 Std.). Bei der Wandertour wandern Sie zum Falls River und weiter nach Onetahui und Awaroa (17 km, ca. 6-7 Std.). Meadow Bank Homestead 3. Tag: Awaroa - Kaiteriteri (F/M). Heute wandern Sie durch den nördlichen Teil des Parks mit seinen Nikau-Palmen und Rata-Bäumen von Awaroa nach Totoranui. Hier besteigen Sie das Boot und kreuzen entlang der Küste zurück zu Anchorage Beach. Hier wandern Sie zu Pitt Head, an dem früher ein befestiges Dorf (Maori Pa) stand. Alternativ können Sie auch die Zeit am Strand verbringen. Anschließend geht es zurück an Bord und nach Kaiteriteri, wo Sie gegen 16.00 Uhr ankommen. Tagesetappe: 7,5 und 2,5 km wandern (ca. 4 Std.).

bei Belegung mit Pers. 3 Tage Kajak & Wandern 01.12.16 - 30.09.17 01.10.17 - 31.10.17 01.11.17 - 19.01.18 20.01.18 - 31.01.18 01.02.18 - 31.03.18 3 Tage Wandern 01.12.16 - 30.09.17 01.10.17 - 31.10.17 01.11.17 - 19.01.18 20.01.18 - 31.01.18 01.02.18 - 31.03.18

E

K

1.005 804 925 741 1.021 805 925 741 1.021 805 928 845 941 845 941

650 595 659 595 659

Leistungen: Bustransfers ab/bis Nelson oder Motueka,­ Bootstransfers ab Kaiteriteri; englischsprachiger Guide;­2­ Übernachtungen in Homesteads in Doppelzimmern; Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen) Kajak mit Schwimmweste; Wassertaxi nach Bedarf, Tagesrucksack. Nicht eingeschlossen: persönliche Ausgaben. Kinder: 12-14 Jahre; unter 12 Jahren nicht erlaubt. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Beginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl 2 und von Mai bis Oktober 4 Personen; max. 8 per Guide (Kajak) oder 12 per Guide (Wandern). Wandertour kann auch in umgekehrter Richtung erfolgen.


Tages- und Mehrtagestouren Südinsel

Kaikoura & Christchurch Walbeobachtung bei Kaikoura

Tagesausflug ab/bis Christchurch oder Kaikoura

Schwimmen mit Delfinen Halbtagesausflug ab/bis Kaikoura

Walbeobachtung bei Kaikoura

Code: 25803 Reisetermine: täglich (außer 25.12.) ab Kaikoura 07.15, 10.00 und 12.45 Uhr. Ab Christchurch 08.-18.30 Uhr. Preise pro Person in € Erw. Kind Tour ab/bis Christchurch 01.12.16 - 31.03.18 230 115 Tour ab/bis Kaikoura 01.12.16 - 31.03.18 102 41 Leistungen: ab/bis Christchurch: Bustransfer, Mittagessen, Bootstour, ab/bis Kaikoura: Bootstour. Teilnehmer: max. 48 pro Boot. Kinder: 3-15 Jahre.

Schwimmen mit Delfinen

Natur hautnah!

Unterwasserbegegnung

In der Sprache der Maori bedeutet Kaikoura „Ort, an dem man Langusten essen kann“. Das kleine Fischerdorf an der Ostküste der Südinsel ist aufgrund des reichen Nahrungsangebots seiner Küstengewässer ein Paradies für Wale. Diese Tour ist ab/an Christchurch oder Kaikoura buchbar. Für Teilnehmer aus Christchurch beginnt die Tour um 08.00 Uhr. Nach Ankunft in Kaikoura gehen Sie an Bord und fahren hinaus in die South Bay. Nach Rückkehr und Mittagessen, bleibt Zeit zum Bummeln und zum Besuch einer Seerobbenkolonie. Rückfahrt nach Christchurch und Ankunft gegen 18:30 Uhr. Ab Kaikoura ist die Tour um 07.15, 10.00 oder 12.45 Uhr buchbar. Sollten Sie auf der Bootstour keine Wale sehen, erstattet Ihnen Whale Watch Kaikoura 80% des Bootstourpreises.

Es gibt nur wenige Plätze auf der Welt, an denen man diesen intelligenten Wesen so nahe kommen kann. Nutzen Sie die Möglichkeit, eine der aufregendsten und interessantesten Tierbegegnungen hautnah zu erleben. Vom Moment an, da der erste Delfin ganz nahe bei I­hnen auftaucht, werden Sie fasziniert sein von der Anmut der Tiere. Sie sollten aber immer bedenken, das jegliche ­Interaktion von den Tieren kommen sollte. Die Tour beginnt um 5.30 (nur im Sommer), 8.30 oder 12.30 Uhr. Sie können als Beobachter an Bord gehen oder mit den Delfinen schwimmen. Das Dolphin Encounter Büro in Kaikoura besitzt außerdem ein sehr gutes Cafè.

TranzAlpine Express

Akaroa & Banks Peninsula (mit Delfinschwimmen)

Zugfahrt ab/bis Christchurch oder Greymouth

Code: 97708 Reisetermine: täglich (außer 25.12.) ab Kaikoura 05.30 (nur im Sommer), 08.30 und 12.30. Preise pro Person in € Erw. Kind Delfinbeobachtung 01.12.2016 - 31.03.2018 65 34 Schwimmen mit Delfinen 01.12.2016 - 31.03.2018 119 109 Leistungen: Bootstour, Schnorchel, Maske, Neoprenanzug. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl 6, max. 30 pro Boot (davon max. 16 Schwimmer). Kinder: 3-14 Jahre.

TranzAlpine Express

Tagesausflug ab/bis Christchurch

Code: 399 Reisetermine: täglich (außer 25.12.), Abfahrt 08.15 Uhr; Ankunft 10.45 Uhr Arthur‘s Pass, 12.45 Uhr Greymouth, 18.05 Uhr Christchurch. Preise pro Person in € Erw. Christchurch - Greymouth - Christchurch 01.12.16 - 31.03.17 208 01.04.17 - 30.04.17 254 01.05.17 - 31.05.17 169 01.06.17 - 15.07.17 254 16.07.17 - 30.09.17 169 01.10.17 - 31.03.18 254

Kind 146 179 118 179 118 179

Leistungen: Zugfahrt je nach Kategorie. Nicht eingeschlossen: Mahlzeiten; Getränke und persönliche Ausgaben. Kinder: 2-14 Jahre.

Akaroa & Banks Peninsula TranzAlpine Express Eine Fahrt mit dem Zug über die Südalpen zählt zu den schönsten Bahnfahrten der Welt. Auf der Fahrt geht es durch fruchtbares Farmland und die Flussebene des Waimakariri River zu den Ausläufern der Südalpen. Eine phantastische Bergwelt mit Schluchten, steil aufragenden Bergflanken und 19 Tunneln ist auf dem Weg zur Westküste zu durchqueren. Einen Zwischenstopp legt der Zug im auf 921 m Höhe gelegenen Arthur’s Pass ein (Sie können hier aussteigen, eine Wanderung unternehmen und auf der Rückfahrt wieder zusteigen). Sie können den Zug auch für die einfache Fahrt nach Greymouth oder umgekehrt buchen. Dies bietet sich besonders bei einer Mietwagenreise an. Der Zug verfügt über einen Barwagen (Getränke und kleine­ Snacks) sowie eine Aussichtsplattform am Zugende.

Auf Delfinbeobachtungstour Die Banks-Halbinsel mit der ehemals französischen Siedlung Akaroa besticht durch natürliches Flair. Gegen 8.30 Uhr startet Ihr Tagestrip mit einem kurzen Besuch der Barry’s Bay Cheese Factory, in der Sie Neuseelands besten Käse probieren können. So gestärkt geht es weiter über die malerische Halbinsel und zum Städtchen Akaroa. Nach dem Mittagessen in Akaroa unternehmen Sie eine zweistündige Bootstour auf der Sie Delfine, Pinguine und Robben sehen. Alternativ besteht auch die Möglichkeit, mit den Delfinen zu schwimmen (Aufpreis; leicht geänderter Reiseverlauf). Für die Aussicht auf die südlichen Klippen, halten Sie auf dem Rückweg am steinigen Strand Birding Flat, an Lake Forsyth. Gegen 17:45 Uhr Rückkehr nach Christchurch.

Code: 398 Reisetermine: täglich (außer 25.12.) 08.30-17.45 Uhr. Preise pro Person in €

Erw. Kind Arkaroa & Banks Peninsula 01.12.2016 - 31.03.2017 243 122 01.04.2017 - 31.03.2018 246 123 Akaroa & Banks Peninsula mit Delfinschwimmen 01.12.2016 - 31.03.2017 290 145 01.04.2017 - 31.03.2018 290 145 Leistungen: Morning/Afternoon Tea; Besuch der Käsemanufaktur; Mittagessen; Bootstour und zusätzlich Delfinschwimmen wenn gebucht. Teilnehmer: bis 4 Wochen vor Beginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl 2. Kinder: unter 12 Jahren.

111


Tages- und Mehrtagestouren Südinsel

Mt. Cook, Fox Glacier, Wanaka & Queenstown Glacier Explorer

Wanderung & Bootstour ab/bis Mount Cook

Flying Fox Helihike

Tagesausflug ab/bis Fox Glacier

Glacier Explorer

Code: 90475 Reisetermine: täglich um 08.00, 09.30, 11.00, 12.30, 14.00, 15.30 Uhr und 17.00 Uhr von September bis Mai (wetterabhängig). Dauer ca. 2,5 Stunden. Preise pro Person in € Erw. Kind 01.12.16 - 31.05.17 105 53 01.10.17 - 31.03.18 123 63 Leistungen: Transfer, Bootstour, Ausrüstung (Rettungsweste), englischsprachiger Guide. Kinder: Mindestalter 4 Jahre, Kinderpreise bis 14 Jahre. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl 2; max. 26 (je 13 pro Boot).

Flying Fox Helihike Eisberg hautnah

Gletscherwanderung

Auf diesem aufregenden Ausflug erleben Sie Neuseelands größten Gletscher aus nächster Nähe und aus ungewöhnlicher Perspektive. Per Bus geht es vom Hermitage Hotel zum Tasman Valley. Nach einer 30-minütigen Wanderung durch den Nationalpark erreichen Sie den Gletscherendsee und besteigen Ihr eigens für diesen Zweck gebautes Boot. Fast eine Stunde verbringen Sie nun auf dem See und können dabei Eisberge aus nächster Nähe sehen und berühren sowie das 300-500 Jahre alte Eis kosten. Den gewaltigen Gletscher sehen Sie natürlich auch. Ein einmaliges Erlebnis inmitten einer spektakulären Landschaft. Es gibt tägliche mehrere Abfahrten von September bis Mai.

Abenteuer pur verspricht diese Kombination aus ­Helikopterflug mit Gletschererkundung. Natur hautnah! Dieser Ausflug verbindet den Nervenkitzel eines Helikopterfluges mit einer Gletscherwanderung. Sie fliegen über den unteren Gletscher, wo das Eis in ständiger Bewegung ist. Anschließend Flug zum oberen Gletscher und den Victoria Falls und Landung. Nach Anlegen der Ausrüstung erkunden Sie in 2,5 Stunden unter sachkundiger Leitung den Gletscher. Ein abenteuerliches und unvergessliches Erlebnis. Die erforderliche Wanderausrüstung wird Ihnen zur Verfügung gestellt. Beginn um 08.50 Uhr und 11.50 Uhr (im Sommer auch 14.50 Uhr).

Wanaka River Journey

Ultimatives Naturerlebnis

Bootstour & Wanderung ab/bis Wanaka

Tagestour ab/bis Queenstown

Code: 39028 Reisetermine: täglich im Sommer (außer 25.12.) 08.50, 11.50 und 14.50 Uhr. Dauer ca. 4 Stunden. Preise pro Person in € Kind (9Erw. 16 J.) 01.12.16 - 30.09.17 307 288 01.10.17 - 31.03.18 324 307 Leistungen: zwei Helikopterflüge; Ausrüstung (Leder­ stiefel, Socken, Ausrüstung, Steigeisen); englischsprachiger Guide. Nicht eingeschlossen: Mahlzeiten, Getränke und persönliche Ausgaben. Kinder: 9-16 Jahre. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 4, max. 11 Personen. Abweichende Stornobedingungen: Abweichend von den allgemeinen Reisebedingungen gelten bei Rücktritt des Reisenden folgende, pauschale Entschädigungen: ab 4 Tage vor Reiseantritt 90% des Reisepreises.

Wanaka River Journeys

Code: 98578 Reisetermine: täglich von Oktober bis Mai 10.00 oder 13.00 Uhr und von Juli bis September 11.00 Uhr. Keine Abfahrten im Juni und 25-26.12. Dauer ca. 4 Stunden. Preise pro Person in €

Ein unvergesslicher Trip Der Matukituki River im Mt. Aspiring Nationalpark ist noch ein Geheimtipp unter Neuseelandreisenden. Erleben Sie eine Jetbootfahrt durch nur Zentimeter hohes Wasser auf dem gletschergespeisten Fluss und entdecken Sie dabei eine spektakuläre Bergkulisse. Vorbei an steil aufragenden Gipfeln, tief stürzenden Wasserfällen und durch die Filmkulisse der Herr der Ringe-Trilogie erreichen Sie das Matukituki-Tal und unternehmen eine kurze Wanderung. Genießen Sie die einmalige und fast unberührte Natur, die nur Ihrer Gruppe vorbehalten ist. Zusätzlich können Sie auch vor der Wanderung einen Helikopterflug über den Gletscher und die beeindruckende Berglandschaft des Mt. Aspiring Nationalparks unternehmen.

112

Bereit zur Wanderung Dieser ganztägige Ausflug verbindet die Schönheit der Südalpen mit einer rasanten Jetbootsafari auf dem Dart River. Um 08:00 Uhr werden Sie abgeholt und folgen dem Ufer von Lake Wakatipu nach Glenorchy, wo Sie Ihr Boot besteigen. Ihr Fahrer kennt den Fluss und wird Sie während der nächsten zwei Stunden (35 km) mit den schönsten Ecken vertraut machen. Anschließend treffen Sie Ihren Wanderführer und genießen mit ihm ein Picknick in der Natur. Danach wandern Sie durch uralte Südbuchenwälder und überqueren den Routeburn River auf einer abenteuerlichen Hängebrücke. Ihr Ausflug endet gegen 17:00 Uhr in Queenstown an Ihrer Unterkunft. Wanderzeit: ca. 3 Stunden.

Erw. Kind Bootstour & Wanderung 01.12.16 - 30.09.17 156 95 01.10.17 - 31.03.18 163 95 Bootstour, Wanderung & Helikopter 01.12.16 - 30.09.17 428 258 01.10.17 - 31.03.18 435 258 Leistungen: Transfer; Bootstour; Ausrüstung (Rettungsweste); englischsprachiger Guide; Helikopterflug (wenn gebucht). Kinder: Mindestalter 4 Jahre, Kinderpreise bis 15 Jahre. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 10 Personen.

Ultimatives Naturerlebnis

Code: 25852 Reisetermine: täglich vom 01.09.-31.05. (außer 25.12.) 08.-17.00 Uhr. Preise pro Person in € Erw. Kind 01.12.16 - 31.03.18 271 194 Leistungen: Fahrt im komfortablen Fahrzeug; englischsprachiger Tourführer/Fahrer; Jetbootfahrt; geführte Wanderung; Picknick-Mittagessen. Kinder: bis 13 Jahre. Teilnehmer: bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl 2; max. 6.


Tages- und Mehrtagestouren Südinsel

Queenstown & Milford Sound Boutique Weintour

Halbtagesausflug ab/bis Queenstown

Routeburn Track

Boutique Weintour

Tageswanderung ab/bis Queenstown

Code: 98587 Reisetermine: täglich (außer an Feiertagen) 11.0016.00 Uhr (im Winter 12.00-17.00 Uhr). Preise pro Person in € Erw. Kind 01.12.16 - 30.09.17 135 90 01.10.17 - 31.03.18 143 95 Leistungen: Transfer ab/bis Queenstown; englischsprachiger Guide; Mittagessen. Kinder: bis 6-17 Jahre. Teilnehmer: bis 4 Wochen vor Beginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 11 Personen.

Routeburn Track

Code: 25851 Reisetermine: täglich (außer 25.12.) 08.-17.00 Uhr Preise pro Person in € Olssens Vineyard Ein Nachmittag in vier Boutique-Weingütern verbunden mit einer atemberaubenden Landschaft und hervorragendem Essen. Die Weingegend um Queenstown hat sich in den letzten Jahren einen international guten Ruf erarbeitet. Im Gibbston Valley, Cromwell und Bannockburn sind zahlreiche Weingüter ansässig, die ihre Pforten für Touristen geöffnet haben. Auf dieser Tour verkosten Sie die Weine auf 4 Weingütern, genießen ein Mittagessen im Carrick Winery Restaurant, besuchen das historische Cromwell (zeitabhängig) und sehen die berühmte Schlucht von Kawarau mit den Bungeespringern. Beginn ist gegen 11.00 Uhr und Ende gegen 16.00 Uhr.

Flußüberquerung auf neuseeländisch Der Routeburn Track verbindet den Mount Aspiring und den Fiordland Nationalpark. Ihre geführte Tagestour beginnt um 08:00 Uhr mit der Fahrt in das Routeburn Tal. Umgeben von schneebedeckten Gipfeln wandern Sie in 3 bis 5 Stunden durch uralte Buchenwälder und eine wunderschöne Schlucht. Am weitläufigen Flusstal legen Sie eine Mittagspause ein und genießen neben der fantastischen Aussicht Ihr wohlverdientes Picknick. Anschließend wandern Sie durch alpinen Wald bis zu den Routeburn Wasserfällen. Nach etwa 16 gewanderten Kilometern und der Fahrt zurück nach Queenstown erreichen Sie Ihre Unterkunft gegen 17:00 Uhr.

Milford Sound Bootstour & Wanderung

Milford Track

Tageswanderung ab/bis Te Anau

Tagestour ab/bis Te Anau

Erw. Kind 01.12.16 - 30.09.17 167 95 01.10.17 - 31.03.18 142 95 Leistungen: Transfer ab/an Queenstown; englischsprachig geführte Wanderung; Picknick-Mittagessen. Kinder: bis 13 Jahre. Teilnehmer: bis 4 Wochen vor Beginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl 2; max. 6.

Milford Track

Code: 401 Reisetermine: täglich 09.30-18.00 Uhr von Ende Oktober bis Mitte April. Preise pro Person in € Erw. Kind 01.12.16 - 28.04.17 129 84 25.10.17 - 31.10.18 133 87 Leistungen: Bus/Bootstransfers ab/bis Te Anau; englischsprachig geführte Wanderung; PicknickMittagessen. Kinder: 10-14 Jahre; keine Kinder unter 10 Jahren erlaubt. Teilnehmer: max. 12 pro Guide.

Milford Sound Bootstour & Wanderung

Milford Track Wanderung Entdecken Sie die ganze Schönheit des Fiordland Nationalparks bei einer Tageswanderung auf dem Milford Track. Die Tour beginnt mit einer Busfahrt nach Te Anau Downs und einer einstündigen Bootstour über Lake Te Anau zum Startpunkt der Wanderung. Ihr naturkundiger Reiseleiter begleitet Sie auf der 11 Kilometer langen Wanderung (5-6 Stunden). Üppig bewachsene Täler, schroffe Felswände, sanfte Berghänge, rauschende Wasserfälle und vieles mehr wird Sie begeistern. Unterwegs legen Sie ausreichend Stopps zum Fotografieren und Beobachten ein (Kamera nicht vergessen). Nachmittags geht es per Boot und Bus wieder zurück nach Te Anau.

Milford Sound Diese Tour bietet Ihnen eine Bootstour auf dem Milford Sound und eine Wanderung im Fjordland Nationalpark Die Tour beginnt mit der Busfahrt zum Milford Sound. Dort besteigen Sie das Boot und unternehmen eine Tour durch den Sund. Seehunde, Delfine und Pinguine sind oftmals in den stillen Gewässern zu sehen und am Ufer beeindrucken die steil aufragenden Berge des Nationalparks. Anschließend gibt es mehrere Optionen für die Wanderung, vom einfachen Spaziergang bis zur anstrengenden Erklimmung des Key Summit auf dem Routeburn Track. Unser Tipp: Entdecken Sie das noch recht unberührte Hollyford-Tal. Auf Wunsch kann auch noch ein Helikopterrundflug gebucht werden (gegen Gebühr).

Code: 98636 Reisetermine: täglich 07.45-17.45 Uhr von Oktober bis April. Preise pro Person in € Erw. Kind 01.12.16 - 30.04.17 121 65 01.05.17 - 30.09.17 116 65 01.10.17 - 31.03.18 115 58 Leistungen: Bustransfers ab/bis Te Anau; Milford Sound Bootstour; englischsprachig geführte Wanderung oder in Eigenregie; Picknick-Mittagessen und Nachmittagstee. Kinder: 5-15 Jahre Teilnehmer: max. 14

113


Tages- und Mehrtagestouren Südinsel

Milford- & Routeburn Track

Milford Track - 4 Tage

Wanderer auf dem Routeburn Track Wir bieten Ihnen die schönsten Wanderungen Neuseelands auf ungeführter Basis an. Sie wandern 4 Tage allein durch den schönen Fiordland Nationalpark. Die Übernachtungen unterwegs in Hütten werden entsprechend im Voraus gebucht. Am Abend vor der Tour findet eine Einführungsveranstaltung in Queenstown statt. Am nächsten Morgen werden Sie dann zum Track gefahren, wo Sie die nötige Ausrüstung ausleihen und die letzten Lebensmittel kaufen können. Hinweis: Die Wanderungen können auch geführt mit Übernachtungen in Doppelzimmern DU/WC gebucht werden.

Milford Track - 4 Tage

Routeburn Track - 4 Tage

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Queenstown - Te Anau - Milford Track. Um 6:45 Uhr Abfahrt von Ihrem Hotel nach Te Anau. Dort kurze Pause und um 13:00 Uhr Transfer nach Te Anau Downs, von wo aus Sie eine Fähre zum Beginn des Wanderweges bringt. Danach ca. 1,5-stündige Wanderung zur Clinton Hütte. Ü: Clinton Hütte.

1. Tag: Queenstown - Routeburn Track. Um 08:00 Uhr Fahrt entlang Lake Wakatipu nach Glenorchy zum Startpunkt der Wanderung. Die erste Wanderung dauert ca. 3-4 Stunden und führt am Tagesende zur Hütte an den Routeburn Wasserfällen. Ü: Falls Hütte.

2. Tag: Milford Track. Sie können heute den ganzen Tag für die ca. 6-stündige Wanderung zur Mintaro Hütte, die malerisch am Mackinnon Pass liegt, einplanen. Unterwegs bieten sich zahlreiche Fotomotive. Ü: Mintaro Hütte. 3. Tag: Milford Track. Nach einer kleinen Wanderung zum höchsten Punkt (1.073 m) von Milford Track, wandern Sie weiter bis zur Dumpling Hütte, die Sie nach etwa 6 Stunden erreichen. Ü: Dumpling Hütte. 4. Tag: Milford Track - Milford Sound - Queenstown. In ca. 6 Stunden wandern Sie zu Sandfly Point. Um 14:00 Uhr legt die Fähre zum Hafen von Milford Sound ab. Von dort geht es um 15:50 Uhr mit dem Bus zurück nach Queenstown. Ende der Tour gegen 19:00 Uhr in Queenstown.

114

Mackenzie Hütte

2. Tag: Routeburn Track. Sie können heute den ganzen Tag für die ca. 6-stündige Wanderung zur Mackenzie Hütte einplanen. Auf Ihrem Weg passieren Sie Harris Saddle (1.277 m) sowie Wasserfälle und alpine Seen. Ü: Mackenzie Hütte. 3. Tag: Routeburn Track. Wanderung in eigener Regie zur Lake Howden Hütte. Hierfür müssen Sie ca. 4 Stunden einplanen. Nachmittags könnten Sie in einer ca. 1,5-stündigen Wanderung den Key Gipfel (990 m) besteigen. Ü: Lake Howden Hütte. 4. Tag: Routeburn Track - Milford Sound - Queens­ town. In ca. 1,5 Stunden wandern Sie hinab zur MilfordStraße, von wo Sie um 12:00 Uhr mit dem Bus zu Milford Sound fahren. Um 14:00 Uhr nehmen Sie an einer Kreuzfahrt teil und um 15:50 Uhr fahren Sie mit dem Bus zurück nach Queenstown (Ankunft 20.00 Uhr).

Auf dem Routeburn Track

Code: 8402 Reisetermine: täglich ab/bis Queenstown ab 06.45 Uhr (Rückkehr 4. Tag 19.00 Uhr). Keine Abfahrten vom 01.04.-24.10.17. Preise pro Person in € Kind Kind bei Belegung mit Pers. Erw. 10-14 J. 15-17 J. 01.12.16 - 31.03.18 536 323 378 Leistungen: Übernachtungen in vorgebuchten DOC-Hütten (Department of Conservation); gemeinschaftliche sanitäre Anlagen; Transfers ab/bis Queenstown; Wanderkarte. Nicht eingeschlossen: Mahlzeiten, Schlafsack, Bettzeug. Info: Sie müssen Ihr Essen mitnehmen. Ausrüstung kann geliehen werden. Eine Übernachtung vor der Tour in Queenstown erforderlich (Besprechung der Wanderung am Vortag). Stornobedingungen: Abweichend von den allgemeinen Reisebedingungen gelten bei Rücktritt des Reisenden folgende, pauschale Entschädigungen: 12-6 Tage vor Reiseantritt 50%; 5-0 Tage vor Reiseantritt max. 90% des Reisepreises.

Routeburn Track - 4 Tage

Code: 8424 Reisetermine: täglich ab/bis Queenstown 08.00 oder 12.15 Uhr (Rückkehr 4. Tag 19.30 Uhr). Keine Abfahrten vom 01.05.-24.10.17. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. Erw. Kind 10-14 J. 01.12.16 - 31.03.18 519 306 Leistungen: Übernachtungen in vorgebuchten DOCHütten (Department of Conservation); sanitäre Gemeinschaftseinrichtungen, Transfers ab/bis Queens­ town, Wanderkarte, Kreuzfahrt Milford Sound. Nicht eingeschlossen: Mahlzeiten, Getränke, Schlafsack, Bettzeug und persönliche Ausgaben. Info: Sie müssen Ihr Essen mitnehmen. Ausrüstung kann geliehen werden.  Eine Übernachtung vor der Tour in Queenstown erforderlich. Stornobedingungen: Abweichend von den allgemeinen Reisebedingungen gelten bei Rücktritt des Reisenden folgende, pauschale Entschädigungen: 12-6 Tage vor Reiseantritt 50%; 5-0 Tage vor Reise­antritt max. 90% des Reisepreises.


Tages- und Mehrtagestouren Südinsel

Milford- & Doubtful Sound Kreuzfahrt Doubtful Sound

Doubtful Sound über Nacht ab Manapouri, Te Anau oder Queenstown

Fiordland Navigator, Doubtful Sound Doubtful Sound, etwa 10 mal größer als Milford Sound, ist noch unberührter, da er keine direkte Zufahrt hat. Reiseprogramm: Seine Abgeschiedenheit garantiert eine ungestörte Flora und Fauna. So kann man zum Beispiel von großem Pech sprechen, wenn man während der Kreuzfahrt keine Delfine sieht. Mit etwas Glück sehen Sie sogar Pinguine oder Seebären. Nach Anreise mit dem Bus (wenn gebucht) erfolgt der Bootstransfer über Lake Manapouri. Mit dem Bus geht es über Wilmots Pass zur Ablegestelle. Auf der Kreuzfahrt besuchen Sie abgelegene Seitenarme des Sundes, können kleine Exkursionen mit dem Kanu oder Ausflüge mit dem Beiboot unternehmen. Abends genießen Sie

im Bordrestaurant ein typisch neuseeländisches Menü. Nach dem Frühstück haben Sie eine weitere Gelegenheit, die Natur zu erkunden, bevor die Kreuzfahrt gegen 12.00 Uhr in Manapouri endet. Fiordland Navigator: Kabinen mit großen Fenstern und DU/WC.

Milford Sound über Nacht

ab Milford Sound, Te Anau oder Queenstown Beeindruckendes Panorama

Der bekannteste Fjord Neuseelands im Südwesten der Südinsel bietet einige der schönsten Fotomotive, wie etwa die steil aufragende Pyramide des 1.692 m hohen Mitre Peak, üppige Blumenwiesen an seinen Ufern, rauschende Wasserfälle und steil aufragende Felswände. Reiseprogramm: Auf neu erbauten 3-Mast-Schonern können Sie vom Aussichtsdeck die beeindruckende Landschaft genießen. Vielleicht schauen auch ansässige Delphine und Seehunde auf einen kurzen Besuch vorbei. Der Fjord ist leicht per Mietwagen zu erreichen (alternativ ist ein Transfer ab/an Te Anau oder Queenstown buchbar). Täglich startet die „Milford Mariner“ mit maximal 60 Passagieren zu einer Kreuzfahrt bis zum offenen

Meer. Unterwegs können Sie mit dem Kanu die Küstenregion erforschen oder sich mit dem Beiboot an der Küste absetzen lassen. Abends wird Ihnen ein 3-Gänge Menü serviert. Am nächsten Morgen endet die Kreuzfahrt nach dem Frühstück. Milford Mariner: Kabinen mit großen Fenstern und DU/ WC.

Code: 49854 Reisetermine: täglich außer 22.05.-31.08. ab/bis Manapouri: 12.30 bis 11.45 Uhr Folgetag ab/bis Te Anau: 11.30 bis 12.45 Uhr Folgetag ab/bis Queenstown: 08.30 bis 15.30 Uhr Folgetag Im Winter jew. ca. 30-45 Minuten früher. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 Kind ab/bis Manapouri 01.01.17 - 31.03.17 769 439 220 01.04.17 - 30.09.17 514 294 147 01.10.17 - 31.10.17 530 302 151 01.11.17 - 31.12.17 756 432 216 01.01.18 - 31.03.18 792 452 226 ab/bis Te Anau 01.01.17 - 31.03.17 780 446 223 01.04.17 - 30.09.17 521 300 151 01.10.17 - 31.10.17 536 310 155 01.11.17 - 31.12.17 768 438 216 01.01.18 - 31.03.18 803 459 230 ab/bis Queenstown 01.01.17 - 31.03.17 808 479 240 01.04.17 - 30.09.17 554 334 167 01.10.17 - 31.10.17 570 343 172 01.11.17 - 31.12.17 797 473 237 01.01.18 - 31.03.18 833 493 247

Kreuzfahrt Milford Sound

Code: 49896 Reisetermine: täglich außer 22.05.-16.09. ab/bis Milford: 16.30 Uhr bis 09.15 Uhr Folgetag ab/bis Te Anau: 12.45 Uhr bis 12.30 Folgetag ab/bis Queenstown: 08.30 Uhr bis 15.30 Uhr Folgetag Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 Kind ab/bis Milford Sound 01.01.17 - 31.03.17 532 304 152 01.04.17 - 30.09.17 356 204 102 01.10.17 - 31.10.17 366 210 106 01.11.17 - 31.12.17 524 299 150 01.01.18 - 31.03.18 548 313 157 ab/bis Te Anau 01.01.17 - 31.03.17 578 350 175 01.04.17 - 30.09.17 389 236 118 01.10.17 - 31.10.17 400 244 122 01.11.17 - 31.12.17 571 347 174 01.01.18 - 31.03.18 596 360 181 ab/bis Queenstown 01.01.17 - 31.03.17 627 400 200 01.04.17 - 30.09.17 422 270 136 01.10.17 - 31.10.17 435 278 140 01.11.17 - 31.12.17 622 398 200 01.01.18 - 31.03.18 646 411 206 Für beide Kreuzfahrten: Leistungen: Übernachtung in Einzel- oder Doppelkabinen (Mehrbettkabine auf Anfrage); Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=­ Abendessen; Exkursionen per Boot/Kanu; Transfer ab/bis Te Anau oder Queenstown (wenn gebucht). Nicht eingeschlossen: Getränke; persönliche Ausgaben. Kinder: 4-14 Jahre. Stornobedingungen: Abweichend von den allgemeinen Reisebedingungen gelten bei Rücktritt des Reisenden folgende, pauschale Entschädigungen: bis 30 Tage vor Reisebeginn 25% des Reisepreises, bis 10 Tage 60% und ab 9 Tage vor Reiseantritt 90% des Reisepreises.

115


Tages- und Mehrtagestouren Südinsel

Milford- & Doubtful Sound, Queenstown Milford Sound Nature Cruise ab/bis Milford Sound oder Te Anau

Doubtful Sound Cruise ab/bis Te Anau oder Manapouri

Milford Sound Nature Cruise

Code: 402 Reisetermine: täglich ab/bis Te Anau 10.20 (Rückkehr 17.45 Uhr); ab/bis Milford 13.35 Uhr (Rückkehr 15.50) Im Winter Beginn jew. ca. 30 Minuten früher. Preise pro Person in € Erw. Kind Bootstour ab/bis Milford Sound 01.12.16 - 30.04.17 67 15 01.10.17 - 31.03.18 69 15 Bus- & Bootstour ab/bis Te Anau 01.12.16 - 30.04.17 119 60 01.10.17 - 31.03.18 122 62 Leistungen: Bustransfer ab/bis Te Anau; Kreuzfahrt ab/bis Milford Sound; englischsprachige Reiseleitung. Kinder: 4-14 Jahre.

Mitre Peak Einen Ausflug zum eindrucksvollen und berühmten Milford Sound sollten Sie während Ihrer Reise nicht versäumen. Per Bus geht es von Queenstown (07.30 Uhr) oder Te Anau (10.20 Uhr) über die Milford Road, eine der schönsten Alpinstraßen der Welt, durch eine reizvolle Landschaft zum Homer Tunnel und weiter zu Milford Sound, wo Sie gegen 13.35 Uhr an Bord gehen und den Fjord in seiner ganzen Pracht erkunden (ca. 2,5 Stunden). Höhepunkt der Kreuzfahrt ist der pyramidenähnliche 1692 m hohe Mitre Peak. Nach Ende der Kreuzfahrt geht es per Bus (optional Flug) zurück nach Te Anau oder Queenstown.

Commander Peak, Doubtful Sound Sie besuchen auf diesem Tagesausflug den eindrucksvollen und unberührten Doubtful Sound. Ihre Tour beginnt mit dem Bustransfer ab Te Anau (Abfahrten ab Queenstown auf Anfrage) oder ab Manapouri. Mit einem Boot setzen Sie von Manapouri über den gleichnamigen See und fahren anschließend mit dem Bus zu einem beeindruckenden Wasserkraftwerk und über Wilmot Pass zum Sund, wo Sie für die nächsten 3 Stunden an Bord eines Katamarans die Schönheiten des Doubtful Sounds entdecken. Mit etwas Glück sehen Sie Delfine, Robben und Pinguine. Die Rückfahrt erfolgt wieder über Lake Manapouri zu Ihrem Ausgangsort.

Neuseeland mit dem Rad erfahren

Doubtful Sound Cruise

Code: 25827 Reisetermine: täglich ab/bis Manapouri 10.30 Uhr (Rückkehr 17.45 Uhr); ab/bis Te Anau 09.30 Uhr (Rückkehr 18.30 Uhr). Im Winter jew. ca. 30-45 Min. früher. Preise pro Person in € Erw. Bus- & Bootstour ab/an Manapouri 01.12.16 - 30.04.17 189

Kind 43

01.05.17 - 30.09.17

158

43

01.10.17 - 31.03.18 Bus- & Bootstour ab/an Te Anau 01.12.16 - 30.04.17 01.05.17 - 30.09.17 01.10.17 - 31.03.18

194

43

198 162 204

46 46 46

Leistungen: Bustransfer ab/bis Te Anau; Bus-/ Bootstransfer ab/bis Manapouri; Kreuzfahrt Doubtful Sound; englischsprachige Reiseleitung. Kinder: bis 14 Jahre.

5 Tage selbstgeführte Radreise ab Queenstown bis Dunedin (o.u.)

Neuseeland mit dem Rad erfahren

Code: 62551 Reisetermine: ab Queenstown: Montags und Mittwochs mit Anschluss an den Zug nach Dunedin. ab Dunedin: Freitags & Sonntags mit Zugfahrt nach Middlemarch. Preise pro Person in €

In der Weite Otagos

Auf dieser Fahrradreise entdecken Sie traumhafte Landschaften und erleben Neuseeland von einer anderen Seite. Reiseprogramm: ab 01.12.2015 (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Queenstown - Clyde - Alexandra. Transfer zwischen 07.45 und 09.00 Uhr nach Clyde. Einführung und Übernahme der Räder. Fahrt mit dem Rad nach Alexandra. Radetappe: 8 oder 16 km 2. Tag: Alexandra - Omakau (F). Einfache Etappe von Alexandra nach Chatto Creek (Lunch). Weiter auf den ­Tiger Hill und dann ausrollen lassen nach Omakau. Rad­ etappe: 28 km

116

3. Tag: Omakau - Wedderburn (F). Heutiger Höhepunkt ist die Poolburn Gorge mit zwei Tunnels und zwei Brücken. Tagesziel ist Omakau. Radetappe: 45 km 4. Tag: Weddeburn - Hyde (F). Die landschaftlich reizvollste Etappe führt in den Art Deco Ort Ranfurly und entlang des Taieri River. Sie überqueren Prices Creek Viaduct und durchqueren einen 152 m langen Tunnel. Radetappe: 43 km 5. Tag: Hyde - Middlemarch (F). Die letzte Etappe führt meist abwärts nach Middlemarch. Um 15.45 Uhr bringt Sie der berühmte Taieri Express auf einer spektakulären Zugfahrt nach Dunedin (optional). Ankunft gegen 18 Uhr.

bei Belegung mit Pers. 1 2 01.12.16 - 31.05.17 840 670 01.06.17 - 31.03.18 847 677 Leistungen: Transfer Queenstown - Clyde; Einführung und Ausrüstung; Fahrradmiete; Übernachtungen in landestypischen Hotels/Motels; Verpflegung laut Programm und gebuchter Variante (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen). Optionale Zuschläge: Taieri Express Middlemarch - Dunedin o.u. ca. € 52 Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Beginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl 2. Kinder: bis 11 Jahre. Gepäcktransfer für max. 10 kg pro Person. Sonstiges Gepäck kann für 15 NZD pro Gepäckstück zum Endpunkt transportiert werden. Stornobedingungen: Abweichend von den allgemeinen Reisebedingungen gelten bei Rücktritt des Reisenden folgende, pauschale Entschädigungen: ab 62-32 Tage vor Reiseantritt 30%; 31-13 Tage vor Reiseantritt 50%; 12-0 Tage vor Reiseantritt max. 90% des Reisepreises.


Tages- und Mehrtagestouren Südinsel

Dunedin & Stewart Island Otago Peninsula

Stewart Island Erlebnis

Tagesausflug ab/bis Dunedin

Otago Peninsula

Tagesausflug ab/bis Invercargill

Malerische Halbinsel Otago Die Halbinsel vor den Toren Dunedins gilt als Naturparadies und bietet Tierfreunden einzigartige Beobachtungsmöglichkeiten. Entlang der malerischen Küste führt die Fahrt zur OtagoHalbinsel. Auf einer Bootsfahrt besuchen Sie Taiaroa Head und beobachten die Königsalbatrosse. Die herrlichen Tiere teilen sich die Klippen mit Seehunden, Kormoranen und Gelbaugenpinguinen. Der Besuch eines Vogelparks und eines Gelbaugenpinguin-Reservates stehen auch auf dem Programm. Zusätzlich kann ein Besuch auf Larnach Castle gebucht werden. Ihre Fahrt endet gegen 19:00 Uhr.

Thule Bay Stewart Island gilt als Neuseelands Naturparadies. Nirgendwo lässt sich die endemische Tierwelt besser beobachten. Ein 20-minütiger Flug bringt Sie von Invercargill zur Insel. Nach der Landung geht es per Wassertaxi zu Ulva Island, wo Sie ca. 2 Stunden durch den urtümlichen Wald wandern und sicher die eine oder andere endemische Vogelart erspähen. Anschließend bleibt Zeit für das Mittag­essen (optional) im kleinen Ort Oban. Nachmittags erfolgt dann noch eine Rundfahrt mit dem Island Explorer. Ihr lokaler Tourführer bringt Ihnen die Geschichte der Insel näher. Vor dem Rückflug bleibt noch etwas Freizeit.

Code: 25854 Reisetermine: täglich (außer 25.12.) 10.30-19.00 Uhr (Winter bis 18.00 Uhr). Preise pro Person in € Erw. Kind Otago Pensinula 01.12.16 - 31.03.18 160 80 Otago Peninsula inkl. Larnach Castle 01.12.16 - 31.03.18 186 93 Leistungen: Transfer ab/bis Hotel; englischsprachige Reiseleitung; Besuch der Königsalbatrosse und des Pinguinreservates; Bootstour (nur im Sommer); Tour Otago Peninsula. Larnach Castle bei Buchung. Nicht eingeschlossen: Mittagessen Teilnehmer: bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl 4. Kinder: 5-16 Jahre. von April bis September ohne Hafenrundfahrt und Reservat.

Stewart Island Erlebnis

Code: 76299 Reisetermine: täglich; 08.00 Uhr (Winter 09.00 Uhr) bis 17.30 Uhr (Winter 16.30 Uhr). Preise pro Person in € Erw. Kind 01.11.16 - 30.11.16 201 112 01.12.16 - 31.03.18 201 112 Leistungen: Flug ab/an Invercargillt; Bootstour zu Ulva Island; Inselrundfahrt mit englischsprachigem Tourführer. Kinder: 4-14 Jahre.

Naturparadies Stewart Island 3 Tage ab/bis Bluff

Naturparadies Stewart Island

Ulva Island Stewart Island liegt ca. 25 Kilometer vor der Südspitze der Südinsel und ist eines der best gehütesten Geheimnisse Neuseelands. Unberührte, dichte Regenwälder, zerklüftete Küstenlandschaften, Sanddünen und Feuchtgebiete prägen ihr Bild. Sie können im Hotel (Bay Motel) oder in einer Lodge (Stewart Island Lodge) übernachten. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Bluff - Stewart Island. Fahrt mit der Fähre ab Bluff nach Stewart Island. Der Rest des Tages steht für erste Erkundungen zur Verfügung. Abends sollten Sie sich im lokalen Pub unter die Einheimischen mischen. 2 Ü: Unter­kunft Ihrer Wahl

Nachtwanderung 2. Tag: Stewart Island (F). Um 11.00 Uhr nehmen Sie an einer ca. 2-stündigen geführten Inselrundfahrt teil. Den Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung. Abends nehmen Sie an einer Nachtwanderung durch den Wald und entlang der Küste teil. 3. Tag: Stewart Island - Bluff (F). Nach dem Frühstück nehmen Sie an einer halbtägigen Tour zur Vogelschutzinsel Ulva Island teil. Mit dem Boot setzen Sie über und erleben auf einer Wanderung durch den Regenwald und entlang der Küste die Vogelvielfalt der Insel. Anschließend Transfer und Fähre zum Festland.

Code: 404 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Bay Motel 01.12.16 - 30.04.17 547 426 400 01.05.17 - 30.09.17 547 426 400 01.10.17 - 31.03.18 551 430 404 Stewart Is. Lodge 01.12.16 - 30.04.17 646 463 280 01.05.17 - 30.09.17 594 437 280 01.10.17 - 31.03.18 662 473 284 Leistungen: Personenfähre Bluff -Stewart Island - Bluff; Übernachtungen in der gebuchten Unterkunft; Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Inselrundfahrt Village & Bays; Abendwanderung mit Guide; halbtägige Ulva Island Bootstour mit Wanderung auf der Insel; jew. englischsprachige Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: Weitere Mahlzeiten, Getränke und persönliche Ausgaben. 

117


Busrundreisen

Amplified New Zealand Auf einen Blick • 16 Tage Kleingruppen-Busrundreise • ab Auckland/ bis Christchurch o.u. • verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten • gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Gletscherwanderung Unsere beliebteste Abenteuertour bietet dir ein voll gepacktes Reiseerlebnis kreuz und quer durch Neuseelands Top-Reiseziele in nur etwas über zwei Wochen. Goldene Strände, Maori-Kultur, surreale Landschaften und eine große Dosis Abenteuer! Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Auckland - Coromandel (F). Auf dem Weg von Auckland zur Coromandel-Halbinsel können wir uns ein traditionelles Maori-Tiki-Knochenamulett selbst schnitzen. Bei Ebbe begeben wir uns zum berühmten Hot Water Beach und buddeln unseren eigenen Thermalpool in den Sand. Ein einzigartiges Erlebnis! 2. Tag: Coromandel - Waitomo (F). Wir wandern zum berühmten Strand an der Cathedral Cove und genießen den traumhaften Anblick des natürlichen Felsbogens. Weiter geht die Fahrt westwärts nach Waitomo zu den Glühwürmchenhöhlen. Die Gegend ist für ihre Karstlandschaft und die vielen Höhlen bekannt. 3. Tag: Waitomo - Rotorua (F/A). Entscheide dich für eine optionale Aktivität in den berühmten Waitomo-Glühwürmchenhöhlen: Von Black Water Rafting (unterirdische Wassertour auf Gummireifen) über Caving (Höhlenwanderung) bis einfach nur so Herumspazieren. Am Abend erlebst du einen „Haka“ (ritueller Tanz der Maori) und einen „Hangi“ (traditionelles Garen der Speisen im Erdofen)! 4. Tag: Rotorua - Taupo (F). Lass dich verzaubern vom geothermalen Wunderland Wai-O-Tapu. Am Morgen kannst du über die sieben Meter hohen Tutea Falls

118

Im TranzAlpine

raften (weltweit der höchste Raft-Wasserfall!), du versuchst dein Glück beim Sledging (auf einem Wasserboard schlittern) oder entspannst dich im Polynesian Spa. Auf dem Weg nach Taupo machen wir einen Stopp am außergewöhnlichen Geysirgebiet Orakei Korako, auch bekannt als das „Verborgene Tal“. Hier kannst du in deinem eigenen Tempo herumspazieren und an beeindruckenden Beispielen die geothermischen Naturwunder der Nordinsel bewundern. 5. Tag: Taupo (F). Ein toller Tag rund um Australasiens größten See mit vielen optionalen Aktivitäten. Wie wäre es mit einer Tour zu den Felsgravuren der Maori, einem Ausflug mit dem Quad-Bike, einer Mountainbiketour oder einer Wanderung am Seeufer. Am Abend relaxt du im natürlich beheizten Thermal-Felsgestein-Pool. 6. Tag: Taupo - Wellington (F). Auf dem Weg nach Wellington blicken wir auf verschiedene Berge: den Ruapehu, Tongariro und den Ngauruhoe, besser bekannt als Mount Doom aus dem Film „Der Herr der Ringe“. Wer auf Adrenalinrausch steht, springt auf den weltweit extremsten Flying Fox! (Der „Fliegende Fuchs“ ist eine Stahlseilrutsche.) Neuseelands Hauptstadt bietet ein buntes Nachtleben und eine ausgesprochene Café-Kultur und ist außerdem Sitz von unzähligen Mikrobrauereien, deren Bier in den örtlichen Lokalen ausgeschenkt wird. 7. Tag: Wellington (F). Von der quirligen Café-Kultur zu den berühmten Weta-Studios, in denen Kostüme, Masken und Utensilien für weltberühmte Filme gefer-

tigt wurden. Vom nahen Mount Victoria hat man einen traumhaften Ausblick auf die Stadt. Erlebe Wellington – die coolste kleine Hauptstadt der Welt! 8. Tag: Wellington - Kaikoura (F). Von Wellington geht es mit der Interislander-Fähre über die Cook Strait und die Marlborough Sounds zur Südinsel. Anschließend führt die Fahrt vorbei am Weinbaugebiet Marlborough zur atemberaubenden Küste bei Kaikoura. Anschließend grillen wir am Strand. 9. Tag: Kaikoura - Christchurch (F). Du hast die Möglichkeit (optional) mit Delfinen zu schwimmen, Wale zu beobachten, Surfen zu lernen oder Minigolf zu spielen. Mit Delfinen schwimmen ist unglaublich populär: oft erlebt man hier Gruppen von Hunderten von Delfinen auf einmal. Dann geht’s nach Christchurch. 10. Tag: Christchurch - Lake Tekapo (F). Lerne die Innenstadt von Christchurch kennen, die nach dem Erdbeben mit leuchtend bunten Schiffscontainern wieder aufgebaut wurde. Danach geht‘s zu den Seen und Bergen von Tekapo – und nach Sonnenuntergang zum Sternegucken! 11. Tag: Lake Tekapo - Queenstown (F). Nach dem Aufwachen am türkisfarbenen See Tekapo reisen wir vorbei an Glazialseen zur Perle der Südinsel: Queens­ town. Wir kommen am frühen Nachmittag an und fahren zur Spitze der Queenstown-Gondelbahn – dort genießen wir eine majestätische Panoramaaussicht. Am Abend steht Zeit für die Erkundung der Stadt zur Verfügung.

Unterwegs in Mittelerde


Busrundreisen

Amplified New Zealand - 16 Tage

12. Tag: Queenstown (F). Verlasse deine Komfortzone und tauche ein in Neuseelands Abenteuerhauptstadt Queenstown! Wer spektakuläre Landschaftserlebnisse vorzieht, fährt in den berühmten Milford Sound (optional) und macht einen der tollsten Tagestrips im Land. Abenteuerlustige nehmen eine der optionalen Aktivitäten wahr: Bungy-Jumping, Canyoning, Paragliding, Heli-Biking, Skydiving oder Jet Boating.

ursprüngliche Landschaft aus üppigem Regenwald und ebenso atemberaubenden Stränden. Nach dem Mittagessen gehen wir an Bord des TranzAlpine Express, der uns auf einer der schönsten Bahnstrecken der Welt nach Christchurch bringt, wo die Tour endet.

Code: 90622 Reisetermine: 2017 15.01.* 16.01. 03.02. 06.02.* 07.02. 28.02.* 08.03. 18.03. 22.03.* 30.03. 13.04.* 10.04. 13.04.* 20.04. 06.05. 23.05. 27.05.* 19.06. 25.06. 10.07.* 28.07. 02.08. 23.08.* 30.08. 15.09. 02.10. 06.10.* 07.10. 16.10. 25.10. 28.10.* 29.10. 18.11. 19.11.* 20.11. 27.11. 13.12.* 14.12. 21.12. 30.12. 2018 23.01. 01.02. 25.02. 06.03. 30.03. *= Tour ab Christchurch bis Auckland Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. Bett im 6-Bettzimmer 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.10.17 01.11.17 - 31.03.18 Doppelzimmer 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.10.17 01.11.17 - 31.03.18

13. Tag: Queenstown - Wanaka (F). Wir verbringen den Vormittag in Queenstown, dann geht es in das historische Örtchen Arrowtown. Schließlich überqueren wir die Berge nach Wanaka – eine der schönsten Fahrtstrecken Neuseelands. Wanaka am gleichnamigen See gelegen, bietet viele Freizeitmöglichkeiten. 14. Tag: Wanaka - Franz Josef (F). Starte in den Morgen mit einem optionalen Rundflug oder Fallschirmsprung oder treibe auf dem See eine der vielen möglichen Wassersportarten. Auf dem Weg zur Westküste überqueren wir den Haast-Pass und erreichen das Meer. Zwischen September und Dezember ist Whitebait-Saison. Wir halten an einem der Shops zur Verkostung (optional).

1

2

1.499 1.679 1.739

-

-

1.851 2.009 2.069

Leistungen: Fahrt im modernen Bus; Kiwi-Tourguide mit lokalem Insiderwissen; Unterkunft (max. sechs Personen im Schlafsaal bzw. 2-Bettzimmer); Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Führungen an jedem Ort; Traditionelles „Tiki“-(Schutzgott der Maori)-Amulett selbst schnitzen; Vorführung und Abendessen auf einem „Marae“ (Versammlungsanlage der Maori); Eintritt in die Geothermalparks Wai-O-Tapu Thermal Wonderland und Orakei Korako; Gondelfahrt in Queenstown; Zugfahrt mit dem TranzAlpine. Optionale Zuschläge: Waitomo - Black Water Rafting € 98 Rotorua - Rafting Kaituna € 73 Taupo - Gravity Canyon Swing € 122 Paihia - Swimming with Dolphins € 88 Queenstown - Nevis (NZs highest Bungy) € 211 Wanaka - Skydive € 253 Die Preise für die optionalen Zuschläge können sich kurzfristig ändern. Nicht eingeschlossen: Weitere Mahlzeiten; persönliche Ausgaben; optionale Aktivitäten. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Beginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl 4 und max. 16 Personen.

15. Tag: Franz Josef (F). Erlebe die atemberaubenden Fox- und Franz-Josef-Gletscher, die hier bis fast in den Regenwald reichen. Ice-climbing (Eisklettern) und Helihiking (Hubschrauberflug und zweistündige geführte Wanderung) sind optional möglich. 16. Tag: Franz Josef - Christchurch (F). Wir fah­ ren an der Westküste entlang und erleben eine wilde,

Es werden auch 3 - 24-tägige Touren angeboten. Stornobedingungen: Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt bis 20 Tage 30%, 19-14 Tage 50%, 13-7 Tage 70%, 6-0 Tage 90%. Kleine Gruppe - kleine Busse

119


Fahrradrundreisen

Rangi - Fahrradtour durch Neuseeland Auf einen Blick • 19 Tage geführte Radrundreise • ab Auckland/bis Christchurch o.u. • max. 9 Teilnehmer • 12 Radetappen für jede Fitness

Auf dem Otago Rail Trail unterwegs Eine schöne Möglichkeit, Neuseeland aktiv mit Gleichgesinnten zu entdecken. Erleben Sie die schönsten Radstrecken und Kurzwanderungen beider Inseln auf eine ursprüngliche und persönliche Art. Übernachtungen, Gepäcktransport und Betreuung - alles ist inklusive. Reiseprogramm: gültig ab 01.04.17 (bis 31.03.17 Reiseprogramm gem. Katalog 16/17; Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Auckland. Nach Ihrer Ankunft organisierter Transfer zum Hotel, das nur wenige Gehminuten zum Hafen und Zentrum der Stadt entfernt liegt. Um 18.00 Uhr treffen Sie Ihren Reiseleiter in der Hotel Lounge zur Tourbesprechung. Ü: Auckland Hotel

4. Tag: Rotorua - Lake Taupo. Nur wenige Kilometer vom Ort Taupo startet die heutige Radstrecke zu einem wunderschönen Thermalpark, versteckt in einem abgelegenen Seitental. Geysire und heiße Quellen geben Einblick in 5 Mio. Jahre Erdgeschichte. Wir fahren weiter zu den Huka Falls und nach einer Wanderung entlang des Waikato-Flusses erreichen wir wieder Taupo. Rad­etappe: 35 km oder 60 km. Wanderung ca. 1,5 Std. 2 Ü: Taupo Motel 5. Tag: Taupo. Heute werden Sie auf Ihrer Radtour von Ihrem Reiseleiter begleitet. Entlang des Lake Taupo radeln wir durch eine Hügellandschaft über einsame Farmstraßen bis Waikato River. Länge: ca. 60 km.

2. Tag: Auckland - Coromandel Halbinsel (F). Gemeinsames Frühstück im Hotel, danach folgt der Transfer zur ersten Radetappe. Entlang der Küste des Hauraki Golfes geht es zur Coromandel Peninsula Halbinsel. Nach einigen Steigungen und Abfahrten im ersten Drittel geht es auf ebener Strecke direkt am Meer entlang. Radetappe: ca. 55 km oder 80 km bis zur Unterkunft. Ü: Thames Motel

6. Tag: Taupo - Whanganui (F). Nach dem Frühstück geht es im Begleitbus durch den Tongariro National Park, dem ältesten Nationalpark Neuseelands und UNESCO Weltnaturerbe. Am Ort Pipiriki erwartet uns eine der schönsten Radstrecken Neuseelands. Einsam geht es über kleine Orte wie Jerusalem bis in die Küstenstadt Wanganui. Länge: ca. 60 km oder 100 km. Ü: Whanganui Motel

3. Tag: Thames - Rotorua. Kurze Busfahrt (ca. 50 km) bis zum Ort Te Aroha. Hier startet die heutige Radetappe auf Nebenstraßen entlang der Kamai-Mamuka Berge bis Tapapa. Am Nachmittag erreichen wir Rotorua, das kulturelle Zentrum der Maoris. Sie können (optional) am Abend ein Maori-Dorf besuchen und einen ersten Einblick in das kulturelle Leben der Ureinwohner Neuseelands erhalten. Radetappe: 45 km. Ü: Rotorua Hotel

7. Tag: Whanganui - Wellington. Am Vormittag fahren wir mit dem Bus entlang der Westküste in die Hauptstadt Wellington. Auf dem Weg halten wir an einem der schönsten Strandabschnitte dieser Region und wandern am Meer entlang (ca. 1-2 Std.). Am frühen Nachmittag erreichen wir Wellington, es besteht die Möglichkeit (optional), das Nationalmuseum Te Papa zu besuchen. Wir übernachten in einem trendigen Viertel der Metropole. Keine Radetappe. Ü: Wellington Hotel

120

Pause im Kolonialhotel

8. Tag: Wellington - Picton - Abel Tasman Nationalpark. Am frühen Morgen setzen wir mit der Fähre zur Südinsel nach Picton über. Weiterfahrt durch die Marlborough Region. Von der Sonne verwöhnt, wachsen hier die besten Weinsorten Neuseelands. Die örtlichen Weingüter produzieren eine Vielfalt von exzellenten Weinen, wie z.B. Pinot Noir und Sauvignon Blanc. Die heutige Radetappe führt über Nebenstraßen zum Städtchen Motueka, das Tor zum kleinsten aber auch schönsten Nationalpark Neuseelands, dem Abel Tasman Nationalpark. Radetappe: ca. 55 km. 2 Ü: Motueka Motel 9. Tag: Abel Tasman Nationalpark. Diesen Tag können Sie individuell gestalten. Der Abel Tasman National Park mit seinen goldenen Stränden gilt bei vielen Gästen als Inbegriff des Paradieses. Es bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, z.B. eine Tageswanderung auf dem Abel Tasman Coast Track, einem der beliebtesten Wanderwege Neuseelands (ca. 3-4 Std.) oder eine Boots- oder Kajaktour in der Bucht an (jew. optional). 10. Tag: Motueka - Hokitika. Transfertag zur wilden Westküste nach Hokitika. Dieser Tag wird einige Höhepunkte bieten: Die charakteristischen Felsformationen der Pancake Rocks. Zwischen den Felsen befinden sich Löcher, die sogenannten Blowholes. Bei Flut spritzen durch sie Wasserfontänen mit einem lauten Zischen nach oben. Nach diesem beeindruckenden Schauspiel führt eine kleine Wanderung hinein in die Schlucht des Pororari Rivers. Dieser Track bildete die Kulisse für das preisgekrönte Filmdrama „Das Piano“. Weiterfahrt nach Hokitika, das Zentrum des Jade- und Goldabbaus Neuseelands. Bei einem Spaziergang an der


Fahrradrundreisen

Rangi - 19 Tage

Unterwegs im Waikato windumtosten Küste erleben wir eine spürbare innere Ruhe. 2 Ü: Hokitika Motel 11. Tag: Ausflug Lake Kaniere. Der Reiseleiter begleitet uns heute wieder mit seinem Rad zu einem der schönsten Seen in den Neuseeländischen Südalpen, dem Lake Kaniere. Dort haben wir Gelegenheit zum Wandern und Baden. Radetappe: 65 km oder 110 km. 12. Tag: Hokitika – Wanaka. Früh am Morgen fahren wir zum Franz Josef Gletscher und unternehmen eine Wanderung. Danach Weiterfahrt zu einem Bergsee – bei gutem, windstillem Wetter kann man bei einer ca. 1,5 -stündigen Wanderung um den See ein einmaliges Naturschauspiel erleben. Nach Sonnenaufgang spiegeln sich die höchsten Berge Neuseelands in der Wasser­ oberfläche. Danach stärken wir uns bei einem Frühstück und fahren im Tourbus weiter durch den immergrünen Regenwald und über die längste einspurige Brücke Neuseelands bis zum Haast Pass im Mt. Aspiring Nationalpark. Wanderung zu den Blue Pools ca. 1,5 Std. Ü: Wanaka Hotel 13. Tag: Wanaka - Queenstown. Vom Hotel aus fahren wir im Tourbus zum Startpunkt der heutigen Radetappe. Die Radtour führt bis zum Cardrona Hotel, eines der ältesten Hotels Neuseelands, erbaut 1863. Im Bus geht es dann weiter bis Arrowtown. Nach einem Stopp in der ehemaligen Goldgräberstadt fahren wir weiter nach Queenstown. Radetappe: ca. 55 km. 2 Ü: Queenstown Hotel 14. Tag: Queenstown. Ein freier Tag in Queenstown bietet die Möglichkeit zu unzähligen optionalen Aktivitäten,

z.B. Jetboot, Bungy Jump oder eine Dampferfahrt auf dem Wakatipu-See mit anschließendem Besuch einer Farm. 15. Tag: Otago Rail Trail Ranfurly. Auf einer ehemaligen Bahnstrecke, dem Otago Rail Trail, die vor einigen Jahren als Radweg ausgebaut wurde, geht es die nächsten 2 Tage durch Zentral-Otago. Einer der schönsten Teilabschnitte des Otago Rail Trail verläuft von Lauder über Wedderburn nach Ranfurly durch Tunnel und über Viadukte. Wir übernachten in einem Art-Deco Hotel, weitab der alltäglichen Touristenrouten. Radetappe: ca 45 km. Ü: Ranfurly Hotel 16. Tag: Otago Rail Trail - Oamaru (F). Der zweite Tag auf dem Otago Rail Trail führt uns von Ranfurly über Kokonga nach Hyde. Auf dem Weg dahin liegen Macraes Flat, die größte Goldmine Neuseelands, und die Moeraki Boulders, die magischen runden Steine am Meer. Ankunft am späten Nachmittag in dem idyllischen Ort Oamaru, abseits des Massentourismus. Wanderung zum Lebensraum der Gelbaugenpinguine und Seelöwen. Radetappe: ca. 40 km. Ü: Oamaru Motel 17. Tag: Oamaru - Twizel. Die Radtour auf dem „Vanished World Heritage Trail” führt uns durch eine malerische Hügellandschaft und direkt an einem Hobbit-Dorf vorbei – 2012 wurden hier Filmszenen für die Hobbit Trilogie gedreht. Kurze Wanderung um die Gesteinsformation der „Elephant Rocks“. Radetappe: ca. 55 km. Ü: Twizel Hotel 18. Tag: Twizel - Christchurch. Unsere letzte Radetappe führt uns am Ohau-Pukaki-Tekapo-Hydrokanal entlang zum Stausee Pukaki. Bei schönen Wetter haben wir einen fantastischen Ausblick auf Neuseelands höchsten Berg Mt. Cook. Bei Ankunft in Christchurch kurze Stadtrundfahrt. Radetappe ca. 50 km. Ü: Christchurch Hotel 19. Tag: Christchurch. Verabschiedung und Transfer zum Flughafen.

Picknick unterwegs

Code: 109363 Reisetermine: 2016 20.12.* 2017 18.01. 31.01.* 21.02. 05.11. 27.11.* 17.12. 2018 05.01.* 24.01. * = Beginn in Christchurch und Ende in Auckland Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.12.16 - 31.03.17 4.440 3.424 01.04.17 - 31.03.18 4.448 3.432 Obligatorische Zuschläge: Zu Beginn der Reise werden vor Ort vom Reiseleiter einmalig NZD 250 für die Picknickmittagessen (10 x) und Nationalparkgebühren eingesammelt. Leistungen: Flughafentransfers in Neuseeland; deutschsprachiger Reiseleiter/Fahrer; Gepäcktransport im Tourbus zwischen den Unterkünften; 12 Radetappen; 17 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels/Motels (Zimmer mit Dusche/WC); 1 Übernachtung in Ranfurly Hotel (gem. sanitäre Anlagen); Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Eintritt Orakei Geyserland; Fähre zwischen Nord- und Südinsel; Nicht eingeschlossen: Fahrrad; Helm (Helm­ pflicht); optionale Ausflüge. Optionale Zuschläge: Mietrad NZD 370 pro Rad oder E-Bike NZD 600 (vor Ort zu zahlen). Radversicherung NZD 55 pro Rad (vor Ort zu zahlen). Fahrräder: 27 Gang Cross Trail Bike oder ein ähnliches gleichwertiges Model. An jedem Fahrrad befinden sich Schutzbleche, sowie ein Gepäckträger mit einer Satteltasche und Schloss. Verschleiß und Ersatzteile (Reifen, Bremsen usw.) während der Tour sind im Preis enthalten, die tägliche Pflege und Reinigung Ihres Rades obliegt Ihnen! Bitte behandeln Sie Ihr Rad sorgfältig – Sie sind dafür verantwortlich. Wir empfehlen dringend, vor Ort eine Fahrradversicherung abzuschließen. Andernfalls wird eine Kaution von NZD 200 einbehalten (z.B. Kreditkarten-Imprint), die nach Rückgabe der Räder zurückgegeben bzw. mit eventuell anfallenden Reparaturen verrechnet wird. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Abreise zu erreichende Mindestteilnehmerzahl 6; max. 9 Teilnehmer. Bei 4 bis 5 Teilnehmern kann die Tour gegen einen Aufpreis durchgeführt werden. Für diese Tour ist ein durchschnittliches bis gutes Fitnesslevel erforderlich. Die Radetappen betragen ca. 35–75 km pro Tag.

121


Busrundreisen

All of New Zealand! Auf einen Blick • 21/23 Tage aktiv-Busrundreise • ab Auckland/ bis Christchurch oder Auckland • viele Ausflüge und Besichtigungen inklusive • für aktive und naturinteressierte Reisende

Doubtful Sound Bootsfahrt Unser Tipp! Diese Tour ist ideal für alle aktiv Reisenden mit ausreichender Fitness für Wanderungen (2-3 Stunden). Die Übernachtungen erfolgen in einfachen „Cabins“ oder Backpacker-Lodges. Die Gruppengröße ist auf maximal 24 Personen beschränkt und es gibt wöchentliche Abfahrten. Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten; ) 1. Tag: Auckland - Paihia (A). Wir verlassen Auckland in Richtung Norden. Auf unserem ersten Stopp besuchen wir die riesigen Kauri-Bäume und schnorcheln im Goat Island Marine Reserve. Wir erreichen Paihia und besuchen das Waitangi Treaty House (optional). Ü: Haka Lodge 2. Tag: Paihia - Opononi (F/A). Auf unserer Bootsfahrt durch die Bay of Islands sehen wir oftmals Delfine und andere Meerestiere. Nachmittags geht es weiter zum Naturhafen von Hokianga, den Kauribäumen und Opononi. Ü: Hostel 3. Tag: Opononi - Auckland (F). Heute versuchen wir uns zuerst im „Sandboarding“ und fahren anschließend zum idyllischen Waipoua Forest mit seinen tausendjährigen Bäumen und dem erfrischenden See Kai Iwi. Am späten Nachmittag erreichen wir Auckland. Ü: Nomads Hostel 4. Tag: Auckland - Coromandel (A). Durch das üppige Waikato Farmland geht es weiter auf die Coromandel Halbinsel. Wir besuchen Cathedral Cove und können uns an Hot Water Beach einen eigenen Thermalpool in den Strand graben. Für den Abend ist ein typisch neuseeländisches Barbecue vorgesehen. Ü: Holiday Resort

122

5. Tag: Coromandel - Rotorua (F/A). Entlang der schönen Coromandel Küste fahren wir nach Rotorua, wo wir das geothermisch aktive „Whakarewarewa-Gebiet“ mit dem größten Geysir Neuseelands besichtigen. Abends besuchen wir das Tamaki Village mit traditioneller Begrüßungszeremonie und Hangi (Erdofenessen). Ü: Four Canoes Hostel 6. Tag: Rotorua - Whakahoro (F/A). Heute heißt es früh aufstehen für die Fahrt in Richtung Süden. Unterwegs nehmen wir ein Bad in einem natürlich heißen Fluß und besuchen die mächtigen Huka-Wasserfälle. Wir folgen den Ufern von Lake Taupo auf das Zentralplateau und erreichen am Nachmittag die preisgekrönte Blue Duck Lodge. An der Lodge warten weitere vielfältige Aktivitäten (z.B. Tontaubenschießen, Reiten oder Jagen). Für den Abend ist ein traditionelles Busch-Dinner geplant, welches aus lokalen Produkten zubereitet wird. Ü: Blue Duck Lodge 7. Tag: Whakahoro - Tongariro N’park (F/A). Heute geht es zu den drei aktiven Vulkanen im Tongariro Nationalpark. Für die Aktiven bietet sich das ungeführte „Tongariro Crossing“, eine der schönsten Tageswanderungen der Welt, an. Für die etwas Bequemlicheren bieten wir kürzere Wanderungen und einen Besuch im Volcanic Centre Museum an (optional). Ü: Park Hotel 8. Tag: Tongariro N’park - Wellington (F). Weiterfahrt nach Wellington. Am Nachmittag bleibt genügend Zeit, die Hauptstadt zu erkunden. Ein Besuch im Te Papa Nationalmuseum oder eine Fahrt mit der Zahnradbahn

Pause in Makarora

zu den Botanischen Gärten sind sehr zu empfehlen. Ü: Nomads Capital 9. Tag: Wellington - Picton - Abel Tasman (F/A). Morgens Fährüberfahrt auf die Südinsel und von dort weiter in die berühmte Weingegend um Blenheim, wo wir ein Weingut besuchen und die köstlichen Sauvignon Blancs probieren. Anschließend fahren wir via Nelson zum Abel Tasman Nationalpark. Das heutige Abendessen beinhaltet lokale Meeresfrüchte. 2 Ü: The Barn 10. Tag: Abel Tasman N’park (F). Morgens bringt uns ein Boot tief in den Nationalpark und setzt uns an einer einsamen Bucht ab. Von hier wandern wir den ganzen Tag entlang schöner Buchten und Strände. Optional besteht auch die Möglichkeit, ein Kajak zu mieten oder an einer Segeltour teilzunehmen. 11. Tag: Abel Tasman N’park - Hanmer Springs (F/A). Heute heißt es früh aufstehen. Durch die zwei herrlichen Nationalparks Kahurangi und Nelson Lakes, mit kurzen Wanderungen unterwegs, geht es weiter auf die Ostseite der Südinsel zum Erholungsort Hanmer Springs. Nachmittags bleibt Zeit für ein entspannendes Bad in den heißen Thermalquellen. Ü: Green Acres Motel 12. Tag: Hanmer Springs - Christchurch (F). Eine kurze Busfahrt bringt uns nach Kaikoura. Hier können wir an einer Bootstour zu den Walen und Delfinen teilnehmen (optional) oder aber eine kleine Wanderung entlang der Klippen unternehmen. Nachmittags Weiterfahrt nach Christchurch. Ü: YHA Christchurch

Marlborough Sounds


Busrundreisen

Mit dem Fahrrad unterwegs 13. Tag: Christchurch - Franz Josef (A). Wir starten am frühen Morgen. Nach einem kurzen Stopp in Christchurch, überqueren wir die Südalpen auf unserer Fahrt zur Westküste und legen dabei immer wieder Fotostopps ein, um die atemberaubende Landschaft zu genießen. Anschließend geht es weiter nach Hokitika, dem Zentrum der Jadeverarbeitung in Neuseeland. Der Tag endet in Franz Josef an den berühmten Gletschern der Südalpen. 2 Ü: Rainforest Retreat 14. Tag: Franz Josef (F). Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Es gibt eine Vielzahl an Wanderwegen und Ausflügen auf die Gletscher. Auch ein Helikopterflug ist empfehlenswert. 15. Tag: Franz Josef - Makarora (F/A). Wir folgen der Südküste und besuchen unter anderem Neuseelands meist fotografierten See und einige Wasserfälle. Über den Haast-Pass geht es dann in den Mt. Aspiring-Nationalpark. In Makarora gibt es mehrere Aktivitäten, die optional gebucht werden können. Ü: Makarora Center 16. Tag: Makarora - Doubtful Sound (F). Wir fahren nach Manapouri und gehen an Bord unseres Schiffes für die Übernacht-Kreuzfahrt zum Doubtful Sound. Einmalige Natur­ erlebnisse erwarten uns in diesem unberührten und selten besuchten Fleck Neuseelands. Nachmittags können wir mit den Kajaks einen Ausflug unternehmen und sehen dabei vielleicht sogar Delfine und Robben. Ü: Fjordland Navigator 17. Tag: Doubtful Sound - Queenstown. Wir verlassen den Doubtful Sound und fahren in die Abenteuerhaupt-

stadt Neuseelands: Queenstown. Die Stadt bietet für jeden etwas: Bungee Jumping, Jetbootfahrten, Wanderungen, Ausflüge und vieles mehr. 3 Ü: Reavers Lodge 18. - 19. Tag. Queenstown Diese Tage stehen zur Erholung und freien Verfügung. 20. Tag: Queenstown - Otago Region (F/A). Morgens führt die Fahrt in das zentrale Otago in die historische Goldgräberstadt Naseby. Nachmittags schwingen wir uns auf die Mountainbikes und fahren einen Teil des Otago Gold Heritage Trail. Ü: Royal Hotel 21. Tag: Otago Region - Christchurch (F). Wir fahren wieder zur Pazifikküste und dann in Richtung Norden zu den Moeraki Boulders und nach Oamaru. Weiter geht es durch die von den Südalpen flankierte Canterbury Ebene nach Christchurch. Die 21-tägige Variante endet hier. Ü: YHA Christchurch 22. Tag: Christchurch - Wellington. Die Rückfahrt nach Auckland steht an. Wir fahren nach Picton und genießen einen Flug über die Cook Strait nach Wellington. Der Abend steht zur freien Verfügung in Wellington. Ü: Nomads Capital 23. Tag: Wellington - Auckland (F). Unsere Expressfahrt führt uns nach Norden. Gegen Mittag stoppen wir für unser Picknick am größten See Neuseelands, Lake Taupo, bevor wir unsere letzte Etappe nach Auckland starten, das wir am Abend erreichen.

Auf dem Vulkan - Tongariro Crossing

All of New Zealand - 21/23 Tage Code: 18795 Reisetermine: Sommerprogramm - Abfahrt jew. Samstag 01.12.16-30.04.17 und 07.10.17-31.03.18 Winterprogramm - Abfahrt jew. Samstag 03.05.-06.10.17 Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 21 Tage Auckland - Christchurch (Sommer) 01.12.16 - 30.04.17 3.348 2.923 07.10.17 - 31.03.18 3.348 2.923 23 Tage Auckland - Auckland (Sommer) 01.12.16 - 30.04.17 3.477 3.065 07.10.17 - 31.03.18 3.477 3.065 25 Tage Auckland - Christchurch (Winter) 01.05.17 - 06.10.17 2.961 2.536 27 Tage Auckland - Auckland (Winter) 01.05.17 - 06.10.17 3.076 2.663

4 2.578 2.578 2.677 2.677 2.191 2.275

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisekleinbus; 21/23 Tage-Tour (Sommer) oder 25/27 Tage-Tour (Winter); englischsprachiger Fahrer/Guide; Übernachtungen wie gebucht (bitte Hinweis beachten); Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Aktivitäten wie angegeben (Tree Hugging, Waipu Cove, Bay of Islands Bootstour, Sandboarding, Maori Cultural Experience, 4WD Farm Adventure, Tongariro Crossing, Weta Workshop Tour, Interislander Ferry, Winery Visit, Wassertaxi Abel Tasman NP, Hot Pools, Jade Factory, Jet Boat Ride, Doubtful Sound Overnight Cruise, Otago Rail Trail Mountainbike-Tour, Christchurch City Sights), Eintrittsgelder, Flug zur Nordinsel (bei Auckland - Auckland). Nicht eingeschlossen: Weitere Mahlzeiten; persönliche Ausgaben. Kinder: 8-12 Jahre = 12% Rabatt. Teilnehmer: bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl 4; max. 24. Belegung 4 oder 6-Bettzimmer. Coromandel Halbinsel und Übernachtkreuzfahrt keine Einzel-/Doppelzimmer möglich (nur 4- oder 6-Bett-Zimmer). Tourverlauf für das Winterprogramm auf Anfrage. Bitte nur 1 Koffer oder Rucksack pro Person (max. 15 kg)!

123


Busrundreisen

Arataki - Neuseelands schönste Wandertouren Auf einen Blick • 23 Tage Kleingruppenreise • viele Wanderungen enthalten • gutes Preis-/Leistungsverhältnis • viele Aktivitäten und Attraktionen inklusive

Pause im Abel Tasman NP Auf Schusters Rappen ist wohl die schönste Art, Neuseelands außergewöhnlicher Natur näher zu kommen. Erwandern Sie eine unberührte urzeitliche Landschaft, begleitet vom Geräusch des eigenen Atems und den Elementen der Natur ausgesetzt. Nach ein paar Tagen spüren Sie eine innere Ruhe und zugleich eine Rückbesinnung auf das Wesentliche...! Eine unvergessliche Erfahrung am anderen Ende der Welt. Reiseprogramm: gültig ab 01.04.17 (bis 31.03.17 Reiseprogramm gem. Katalog 16/17; Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Auckland. Nach Ihrer Ankunft organisierter Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. 2 Ü: Auckland Hotel 2. Tag: Rangitoto Island (F). Zum Frühstück Treffen mit dem Reiseleiter. Besprechung der Tour. Danach (ca. 9.15 Uhr) geht es mit der Fähre ca. 25 min nach Rangitoto Island, einer Vulkaninsel im Hauraki Golf. Erste Wanderung als Individual-Trekker von ca. 3 Std. entlang der Küste zum Summit. Auf 259 m einzigartige Aussicht über den „Hauraki Gulf Marine Park“.

park, bekannt durch seine drei Vulkane Mt Ngauruhoe, Mt Ruapehu und den zuletzt ausgebrochenen Mt Tongariro. Die erste große Wanderung führt entlang des Tongariro Crossing, vorbei an heißen Quellen, türkisfarbenen Kraterseen und bizarren Lavatrümmern. Der Reiseleiter ist bei dieser Wanderung nicht dabei. Nach Beendigung geht es auf dem „Forgotten World Highway“ zum Mount Taranaki. 3 Ü: Ski Lodge (gemeinschaftliche sanitäre Anlagen) 5. Tag: Mount Taranaki (F/M/A). Heute wandern wir ca. 4 Stunden rund um den Mt. Taranaki durch Auenwälder und alpine Landschaften. Bei schönem Wetter bieten sich einmalige Ausblicke zum Tongariro NP oder zum Meer. 6. Tag: Mount Taranaki (F/M/A). Wer möchte, kann heute individuell den majestätischen Gipfel (2.518 m; ca. 8-9 Stunden) besteigen. Alternativ können weitere Wanderungen in der Umgebung unternommen werden.

3. Tag: Auckland - Taupo. Am Morgen Fahrt von Auckland nach Rotorua und eine ca. 1,5-stündige Wanderung mit einem Maori-Guide. Es besteht die Möglichkeit, den Thermalpark Te Puia zu besuchen (optional). Weiterfahrt zu den Huka Falls und Wanderung entlang des Waikato Rivers nach Taupo. Ü: Taupo Motel

7. Tag: Mt. Taranaki - Wellington - Picton (F). Nach dem Frühstück geht die Reise weiter nach Wellington, der Hauptstadt Neuseelands. Da die Fähre zur Südinsel erst gegen Abend ablegt, besteht noch Zeit, das neuseeländische Nationalmuseum „TE PAPA“ zu besuchen (optional). Der Name des Museums kommt aus der Sprache der Maori und bedeutet übersetzt “Der Ort der Schätze dieses Landes”. Ü: Motel

4. Tag: Taupo - Tongariro NP - Mt. Taranaki (A). Weiter geht es am Seeufer entlang in den Tongariro National-

8. Tag: Picton - Kahurangi Nationalpark. Am frühen Morgen Fahrt zum Nationalpark und Beginn der Wan-

124

Auf Waldpfaden

derung „Tablelands Circuit“ durch eine spektakuläre Karstlandschaft mit Neuseelands tiefstem Höhlensystem (889 m). Am höchsten Punkt, dem 1.795 m hohen Mt. Arthur, erwartet den Betrachter in alle Richtungen ein unvergesslicher Panoramablick. An klaren Tagen sogar bis über die Nelson Bay zum Farewell Spit und Mt. Taranaki auf der Nordinsel. Ü: Wanderhütte 9. Tag: Kahurangi Nationalpark. Auch den heutigen Tag verbringen wir auf unserer Wanderung im Kahurangi Nationalpark. Gegen Abend erreichen wir Motueka. 2 Ü: Motueka Motel 10. Tag: Abel Tasman Nationalpark. Diesen Tag können Sie individuell gestalten. Der Abel Tasman National Park mit seinen goldenen Stränden gilt bei vielen Gästen als Inbegriff des Paradieses. Es bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, z.B. eine Tageswanderung auf dem Abel Tasman Coast Track (Great Walk), einem der beliebtesten Wanderwege in Neuseeland (ca. 3-4 Std.) oder eine Boots- oder Kajaktour (jew. optional). 11. Tag: Motueka - Fox Glacier. Heute geht es entlang der wilden Westküste zum Fox Gletscher im Westland Nationalpark. Unterwegs Stopps z.B. an den Pancake Rocks und am Strand von Hokitika. 2 Ü: Fox Motel 12. Tag: Fox Glacier. Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Ihr Reiseleiter berät Sie gerne über mögliche Aktivitäten.

Stürmisches Kap


Busrundreisen

Mount Taranaki

­ 13. Tag: Fox Glacier - Queenstown. Über den Haast Pass und Wanaka fahren wir nach Queenstown, das Spaß- und Outdoorzentrum von Neuseeland. Unterwegs stoppen wir im Mt. Aspiring National Park und unternehmen 1-2 kurze Wanderungen. 2 Ü: Queenstown Hotel 14. Tag: Queenstown. Queenstown, das „St. Moritz der Südsee“ gilt als das Mekka der Abenteuersportler. Optional bieten sich unzählige Aktivitäten an, um den Tag zu verbringen. Die Abenteuerlustigen springen beim Bungee Jumping in die Tiefe oder rasen im Jetboat auf den Flüssen umher. Eher beschaulich geht es bei einer Dampferfahrt auf der ehrwürdigen TSS Earnslaw zu mit anschließendem Besuch einer Farm. 15. Tag: Queenstown - Routeburn (oder Kepler) Track. Auf dem Routeburn Track wandern Sie drei Tage lang zwischen dem Mount Aspiring- und dem FiordlandNP. Die erste Etappe führt Sie durch tiefsten Regenwald. Ü: Wanderhütte 16. Tag: Falls Hut - MacKenzie Hut. Heute geht es über einen Bergkamm, Sie wandern an Wasserfällen entlang und schauen auf die Gipfelwelt der Humboldt-Kette. Ü: Wanderhütte 17. Tag: MacKenzie Hut - Divide - Te Anau. Heute folgt der Abstieg von Key Summit zum Divide-Parkplatz (Ende des Tracks ca. 14.00 Uhr) und die Fahrt zum Milford Sound. Auf einer 2,5-stündigen Bootstour entdecken wir die wilde Schönheit dieses Fjordes. Anschließend fahren wir nach Te Anau. 2 Ü: Te Anau Motel

am See, eine Wanderung auf dem Milford Track oder besuchen Sie die Glühwürmchenhöhle (jew. optional). 19. Tag: Te Anau - Dunedin. Nach diesem aufregenden Abenteuer geht es zum Catlins Forest Park an der Ostküste. Unsere Tour führt uns zum Nugget Point und einer Wanderung zum Leuchtturm. Danach geht es zum Tagesziel: die Universitätsstadt Dunedin an der Pazifischen Küste. Ü: Dunedin Motel 20. Tag: Dunedin - Mt. Cook - Twizel. Fahrt von Dunedin zum Mt. Cook National Park – das Bergsteigerzentrum Neuseelands! Unbestrittener König dieser weißen Landschaft ist der 3.754 m hohe Mt. Cook oder Mt. Aoraki - „der Wolkendurchbohrer“, wie die Maoris ihn nennen. Hier kommt jeder Bergwanderer auf seine Kosten. 2 Ü: Twizel 21. Tag: Mt. Cook Nationalpark. Man findet diverse kürzere Tageswanderungen (Hooker Valley ca. 3 Std.) bis hin zu Ganztagesausflügen in die Täler rund um das Aoraki Mt. Cook Village. Die populärste ist die Wanderung zur Mueller Hut (1.600 m, ca. 6 Std.) mit atemberaubendem Ausblick auf Neuseelands höchste Bergspitzen. 22. Tag: Twizel - Christchurch. Fahrt in die Garden City. Heute endet Ihre abenteuerliche Trekking- und Wanderrundreise durch Neuseeland. Ü: Christchurch Hotel 23. Tag: Christchurch. Verabschiedung und Transfer zum Flughafen.

18. Tag: Te Anau. Ein freier Tag in Te Anau. Unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf Lake Te Anau, eine Wanderung

Moeraki Boulders

Arataki - 23 Tage

Code: 99767 Reisetermine: 2016 20.12.* 2017 18.01. 10.02.* 23.11.* 16.12. 2018 07.01.* 22.02.* * = Beginn in Christchurch und Ende in Auckland Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 01.12.16 - 31.03.18

1 4.401

2 3.408

Obligatorische Zuschläge: Zu Beginn der Reise für Nationalparkgebühren an den Reiseleiter zu zahlen (NZD 180 pro Person). Leistungen: Flughafentransfers in Neuseeland; deutschsprachiger Reiseleiter/Fahrer; 16 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels/Motels (Zimmer mit Dusche/WC); 3 Übernachtungern Taranaki Ski Lodge (gem. sanitäre Anlagen); 3 Übernachtungen in Wanderhütten (gem. sanitäre Anlagen); Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Fähre zwischen Nord- und Südinsel; Transfer Rangitoto Island; Bootstour Milford Sound. Nicht eingeschlossen: Schlafsack für die Wanderhütten; optionale Ausflüge. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Abreise zu erreichende Mindestteilnehmerzahl 7; max. 12 Teilnehmer. Bei weniger als 7 Teilnehmern kann die Tour gegen einen Aufpreis stattfinden. Wanderungen mit einem Tagesrucksack; bei mehrtägigen Wanderungen auch Mitnahme von Schlafsack, Kleidung und Essen erforderlich; Wandererfahrung im Gebirge und eine gute Kondition sind notwendig; Tagesetappen von 4 bis 8 Stunden.

125


Busrundreisen

Neuseeland - Trekking, Wandern und Kajak Auf einen Blick • 26 Tage deutschsprachige Kleingruppenreise • Wandern, Trekking, Kajaking • gutes Preis-/Leistungsverhältnis • für Junge und Junggebliebene

Zeltplatz in Punakaiki Diese Neuseelandtour ist unser „Reiseklassiker“ für Wander- und Naturbegeisterte auf der Südhalbkugel. Nirgendwo sonst auf der Erde findet man soviel Abwechslung und atemberaubende Einblicke in die Natur. Von dichten tropischen Regenwäldern, kilometerlangen Sandstränden, gewaltigen glitzernden Gletschern bis zu den mit weißem Schnee bedeckten Berggipfeln und Vulkanen unterliegt man der Faszination dieser Inseln am schönsten Ende der Welt. Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten). 1. Tag: Auckland. Ankunft in Auckland. Der Besuch des Vulkanhügels des Mt. Eden gibt uns einen Ausblick auf die „City of Sails“. Je nach Flugankunft und Interesse steht noch Zeit für Unternehmungen zur freien Verfügung Ü: Hostel 2. Tag: Auckland - Coromandel Halbinsel. Wir verlassen Auckland und fahren auf die Coromandel Halbinsel nach Thames. Auf der Halbtageswanderung im Coromandel Forest beginnt unsere erste „Aktivität“, auf der wir neben den Nikau-Palmen, Bambus, Pas­ sionsfrucht, auch die uralten, riesigen Kauribäume sehen werden. Sie führt uns durch regenerierenden Busch mit vielen Relikten aus der Holzfäller- und Goldgräberzeit. Ü: Zelt (in Thames) 3. Tag: Coromandel Halbinsel. Ein Tag auf der Coromandel Halbinsel. Im Hahei Marine Reserve steigen wir die Kalksteinküste zur „Cathedral Cove“ hinab und genießen die weißen Sandstrände. Am „Hot Water Beach“ können wir uns an den heißen sprudelnden Quellen erfreuen (Gezeitenabhängig). Ü: Zelt (in Hahei) 4. Tag: Coromandel Halbinsel - Rotorua. In Waihi erfahren wir Aufschlussreiches über die Martha Mine Wanderhütte

126

(Goldmine) und auf der Fahrt nach Rotorua machen wir Halt im „360°-Kiwifruit Country“. Ü: Zelt 5. Tag: Rotorua - Taupo. In der Maori-Siedlung Ohinemutu schauen wir den Maori bei Schnitzarbeiten über die Schulter. Im Maori-Dorf Whakarewarewa erkunden wir das geothermische Wunderland Rotorua. Die bis zu 30 m hohe Fontäne des Pohutu-Geysirs ist einer der Höhepunkte. In Taupo sehen wir den beeindruckenden Wasserfall Huka Falls. Ü: Zelt 6. Tag: Taupo - Tongariro NP. Von Taupo geht es in Neuseelands ältesten Nationalpark mit den 3 Vulkanen Tongariro, Ruapehu und Ngauruhoe. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Ü: Zelt 7. Tag: Tongariro NP. Unsere nicht geführte Trekkingtour führt durch ein UNESCO Naturerbe, das von drei aktiven Vulkanen beherrscht wird. Unsere Wege führen entlang erkalteter Lavaströme, skurrilen Felsformationen, dem allgegenwärtigen Tussock-Gras und magischen Buchenwäldern. Immer wieder haben wir herrliche Blicke auf Mt. Ngauruhoe und Mt. Ruapehu. Ü: Wanderhütte 8. Tag: Tongariro NP - Wellington. Fahrt in die Hauptstadt Neuseelands Wellington, auch die „windy city“ genannt. Hier bietet sich die Gelegenheit, das imposante Parlamentsgebäude „Beehive“ (Bienenkorb) und das Nationalmuseum Te Papa zu besichtigen. Am Abend lockt auch das Wellingtoner Nachtleben. Ü: Hostel 9. Tag: Wellington - Abel Tasman NP. Mit der Fähre setzen wir von Wellington zur Südinsel über. Vom Hafenstädtchen Picton führt unsere Fahrt durch die bergig-zerklüftete Landschaft der Marlborough Sounds in das sonnen v­ erwöhnte Marahau. 4 Ü: Zelt

10. Tag: Abel Tasman NP. Nach einer Einweisung in die Sicherheitsbestimmungen beginnen wir unsere optionale Kajaktour im Nationalpark. Start ist die Sandy Bay in Marahau. Die bizarre Granitküste, das türkisblaue Meer und der unberührte Busch begeistern beim Anblick. 11. Tag: Abel Tasman NP. Auf unserer Tour bleibt genug Zeit, sich an der artenreichen Meeresfauna mit Seevögeln zu erfreuen oder einfach nur zu baden. Im Meeresreservat tummeln sich Kormorane bzw. sonnen sich die Seerobben. 12. Tag: Abel Tasman NP. Vom Onetahuti Beach aus besteht die Chance, ein Teilstück auf dem Abel Tasman Coast Track zur Awaroa Bay zu wandern. Die Tour endet mit gemütlichem zurück paddeln nach Marahau. Am späten Nachmittag gehen wir wieder an Land. 13. Tag: Abel Tasman NP - Punakaiki. Zahlreiche enge Schluchten, wie die Lower Buller Gorge, und üppiger Regenwald begleiten uns auf dem Weg durch die reizvolle Landschaft an die Westküste. An dem Kalksteingebilde der Pancake Rocks im Paparoa NP können wir bei Flut das Wasser durch die Hohllöcher schießen sehen. Ü: Zelt 14. Tag: Punakaiki - Gletscher. Im Städtchen Hokitika besuchen wir eine der berühmten Greenstone-Fabriken. Aus dem begehrten Gestein fertigten die Maoris ihre Tiki-Figuren und Waffen. Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der beiden Gletscher Fox und Franz-Josef. Sie fließen von über 3.000 m Höhe in den Regenwald auf 200 m über dem Meeresspiegel hinab. Eine Wanderung in die Nähe der Gletscherzunge zeigt uns dieses beeindruckende Naturschauspiel. Ü: Zelt Camping auf neuseeländisch


Busrundreisen

Auf dem Kepler Track unterwegs

­ 15. Tag: Gletscher - Wanaka. In aller Frühe machen wir einen Rundgang um den Lake Matheson, den berühmten Spiegelsee. Uns erwartet eine faszinierende Fahrt über den im Mount Aspiring National Park gelegenen Haast Pass (562 m). Die grüne und üppige Buschlandschaft sowie gigantische Wasserfälle laden zu zahlreichen Fotopausen ein. In Wanaka, am gleichnamigen See gelegen, wird dann übernachtet. Ü: Zelt 16. Tag: Wanaka - Te Anau. Dieser Tag führt uns in das Gebiet der Goldgräber, Weinbauern und Naturliebhaber. Wenn es zeitlich möglich ist besuchen wir das pittoreske Städtchen Arrowtown, eine ehemalige Goldgräbersiedlung. Das am Lake Wakatipu gelegene Queenstown ist ein idealer Ausgangspunkt für optionale (abenteuerliche) Aktivitäten, so z.B. eine Jetboat-Fahrt. Ü: Zelt 17. Tag: Trekkingtour (ungeführt). Einen der vielen möglichen Tracks im Fiordland (z.B. Kepler oder Hump Ridge Track) werden wir in den nächsten 3 Tagen erwandern. Alle Wege führen durch die hier typische Vegetation mit den Südbuchenwäldern. Immer wieder bietet sich ein faszinierender Panoramablick auf diese einzigartige Fjordlandschaft. Die Etappen liegen jeweils zwischen 6 bis 8 Stunden und 15-22 km Länge. An einem der Tage sind 800 – 1000 Höhenmeter zu bewältigen. Übernachtet wird in unbewirtschafteten Berghütten mit Matratzenlagern. 2 Ü: Berghütten 18. Tag: Trekkingtour. Unterwegs auf einem der Tracks. 19. Tag: Te Anau. Heute kommen wir im Laufe des Tages wieder in Te Anau an. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Ü: Zelt 20. Tag: Milford Sound oder Doubtful Sound. Heute besteht die Möglichkeit, den Milford Sound oder den von Kennern noch mehr geschätzten und als spektakulärer empfundenen Doubtful Sound zu besuchen (optional). Den Höhepunkt bilden auf diesen individuellen Touren die Bootsfahrten auf den Fjorden mit atemberaubenden Fotomotiven und Einblicken in diese beeindruckende Bergwelt und unberührte Natur. Ü: Zelt 21. Tag: Te Anau - Otago-Halbinsel. Die nächsten beiden Tage stehen im Zeichen der Pinguine, Seelöwen und Albatrosse. Doch zunächst machen wir einen Abstecher in die „schottischste“ Stadt Neuseelands Dunedin. Auf der Otago Halbinsel und in Oamaru werden wir das reichhaltige Tierleben beobachten können: z.B. die Blauen und die Gelbaugen Pinguine, die einzige Festlandkolonie von Albatrossen sowie eine Vielzahl anderer Seevögel, Pelzrobben und Seehunde. Ü: Zelt

22. Tag: Otago-Halbinsel - Oamaru. Auf unserem Weg nach Oamaru legen wir bei den berühmten ca. 4 Mill. Jahre alten und bis zu 4 m im Umfang großen Steinkugeln der Moeraki Boulders eine Pause ein. Ü: Zelt 23. Tag: Otago-Halbinsel - Mt. Cook. Unsere Fahrt führt durch das Waitaki Valley zum Mount Cook Nationalpark. Die Maoris nannten ihn „Aoraki“ – den Wolkendurchbohrer. Mit 3.754 m überragt der Mt. Cook als höchster Berg Neuseelands das gewaltige Massiv. Zahlreiche Wanderwege und Tracks bieten uns die Möglichkeit für ein mehrstündiges Erkunden der Flora des Parks. Auf dem Weg zu einer der Gletscherzungen bekommen wir einen Eindruck von den gewaltigen Kräften die hier wirken. Steile Felswände, Eisströme, Seitenmoränen und Geröllmassen sind Zeugnisse dieses Wirkens. Ü: Zelt 24. Tag: Mt. Cook - Akaroa. Unser Weg führt über die imponierenden goldgelben Tussock-Felder in die Canterbury Plains. Am türkisfarbenen See Lake Tekapo legen wir eine Pause ein, um die malerische kleine Steinkirche des „Good Shepherd“ zu bewundern. Die ehemals französische Siedlung Akaroa auf der Banks Peninsula ist das heutige Ziel. Ü: Zelt 25. Tag: Akaroa - Christchurch. Mit einer Rundfahrt entlang des Kraterrandes eines erloschenen Vulkans endet die ländliche Rundreise. Am Nachmittag erreichen wir Christchurch, die größte Stadt der Südinsel. Sie wird auch wegen ihrer zahlreichen Parks und Gärten als „Garden City“ bezeichnet. Leider wird sie nach den schweren Erdbeben der letzten Jahre, noch immer von Zerstörung geprägt. In Christchurch lassen wir unsere Reise ausklingen und bereiten uns auf den Rückflug vor. Ü: Hostel 26. Tag: Christchurch. Mit dem Transfer zum Flughafen verabschieden wir uns von den Kiwis und von Neuseeland. Humpridge Track

Zelt-/Wandertour - 26 Tage

Code: 102358 Reisetermine: 2017 09.01.* 06.02. 06.03.* 03.04.* 16.10. 13.11.* 11.12. 2018 08.01.* 05.02. 05.03.* 02.04.* * = Reisebeginn in Christchurch/ Ende Auckland Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 11.01.17 - 10.12.17 11.12.17 - 09.01.18 10.01.18 - 31.03.18

1 2.832 3.072 2.832

2 2.680 2.920 2.680

Leistungen: 20 ÜN in Einzel- oder 2-Personenzelten, 3 x in einfachen Wanderhütten (Mehrbettzimmer/ Bettenlager), 1 x im Mehrbett- und 1x Doppelzimmer im Hostel; Rundfahrt mit 12 Sitzer Kleinbus mit Gepäckanhänger; Flughafensammeltransfer in Neuseeland; Fähre zwischen Nord - Südinsel; geführtes Wanderprogramm; ungeführte Trekkingtour im TongariroNP; ungeführte 3 tägige Trekkingtour im Fiordland National Park; deutschsprachige Reiseleitung (gleichzeitig auch der Fahrer); Zelt- und Campingausrüstung (ohne Schlafmatten, Schlafsäcke und persönliches Geschirr); DOC Nationalparkgebühren und Gebühren für die Nutzung der Wanderwege; Gebühren für Nutzung der Parkplätze und Fahrlizenzen; Kein Aufschlag für Alleinreisende, wenn kein Zeltpartner gefunden wird – außer bei Buchung von einem Einzelzelt Nicht eingeschlossen: Kajaktour im Abel Tasman NP ca. 150 NZD; Verpflegung Gruppenkasse ca. NZD 300-400; Ausflüge zum Milford oder Doubtful Sound ca. NZD 99-245; Weitere optionale Ausflüge und Eintritte. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Abreise zu erreichende Mindestteilnehmerzahl 7; max. 11 Teilnehmer. Bei weniger als 7 Teilnehmern kann die Tour gegen einen Aufpreis stattfinden. Wanderungen mit einem Tagesrucksack; bei mehrtägigen Wanderungen auch Mitnahme von Schlafsack, Kleidung und Essen erforderlich; Wandererfahrung im Gebirge und eine gute Kondition sind notwendig; Tagesetappen von 4 bis 8 Stunden.

127


Naturrundreisen

Natur hautnah erleben! Auf einen Blick • 20 Tage geführte Busrundreise • ab Auckland/bis Christchurch o.u. • max. 9 Teilnehmer • viele Ausflüge inklusive

Queen Charlotte Sound Für alle Naturfreunde ist diese Rundreise in einer deutschsprachigen Kleingruppe mit maximal 9 Teilnehmern ein unvergessliches Erlebnis. Sie verbindet das klassische Sightseeing mit der Naturbeobachtung. Im Kleinbus fahren Sie zu den schönsten Nationalparks Neuseelands und erleben die Vielfalt der neuseeländischen Landschaften. Sie entdecken auf der Rundreise gemäßigten Regenwald, zischende Geysire, einsame Bergstraßen, ausgetrocknete Flusstäler, Gletscher bis zum Regenwald, wilde Küstenabschnitte sowie ein Insel-Reservat. Reiseprogramm: ab 01.10.17 (bis 30.09.17 Reiseprogramm gem. Katalog 16/17; Änderungen vorbehalten). 1. Tag: Ankunft in Auckland. Nach der Ankunft in Auckland organisieren Sie Ihren Transport zum Hotel bitte selbstständig (auch buchbar gegen Aufpreis). 2. Tag: Auckland - Rotorua (ca. 350 km; F). Abfahrt gegen 08.00 Uhr vom Hotel und Fahrt in Richtung Rotorua. Unterwegs besuchen wir in Waitomo ein Naturschutzprojekt der hier ansässigen Maoris. Abends können Sie an einer Gesang- und Tanzvorführung der Maoris, sowie an einem traditionellen Erdofenessen (Hangi) teilnehmen (optional). 3. Tag: Rotorua - Tongariro NP (ca. 200 km; F). Rotorua ist bekannt für sein geothermisch aktives Gebiet. Im „Waiotapu Wonderland“ gewinnen wir einen Eindruck von dieser aktiven Zone. Danach geht es weiter in Richtung Tongariro Nationalpark, wo wir je nach Witterungslage die erste naturkundliche Wanderung am Rotopounamu-See unternehmen.

128

4. Tag: Tongariro NP (F/A). Am frühen Morgen beginnt das „Tongariro Alpine Crossing“, das als schönste Tageswanderung in Neuseeland bezeichnet wird. Von Mt. Tongariro haben wir einen fantastischen Blick auf die Schwester-Vulkane Mt. Ngauruhoe und Mt. Ruapehu. Wir durchqueren mehrere Krater, passieren heiße Quellen und die türkisfarbenen Emerald Lakes. 5. Tag: Tongariro NP - Kapiti Küste (ca. 280 km; F). Wir verlassen die Berge und fahren nun entlang der Kapiti Küste, wo wir auch unser Nachtquartier beziehen. Ein Spaziergang am Meer rundet den entspannten Tag ab. 6. Tag: Kapiti Küste - Wellington (ca. 50 km; F/M). Am Morgen fahren wir mit einem Boot zur streng geschützten Kapiti-Insel und erkunden die Insel auf einer naturkundlichen Wanderung. Sie gilt als Rückzugsgebiet für viele gefährdete Vogelarten. Am späten Nachmittag kehren wir zum Festland zurück und fahren nach Wellington, Neuseelands Hauptstadt. Am Abend erhalten wir eine Führung durch das Vogelschutzreservat Zealandia. Mit etwas Glück sehen wir auch den Kiwi-Vogel, das Nationalsymbol Neuseelands. 7. Tag: Wellington (F). Heute hat unser Guide seinen freien Tag. In Wellington sollten Sie unbedingt das „Te Papa“ Nationalmuseum besuchen und mit der Zahnradbahn zum Botanischen Garten hinauffahren (jew. optional). 8. Tag: Wellington - Nelson (ca. 110 km; F/A). Morgens folgt die 3-stündige Schifffahrt durch die malerischen Marlborough Sounds zur Südinsel. Über eine landschaftlich besonders reizvolle Straße entlang der Küste gelangen wir zur Pelorus-Brücke und nach Nelson, Neusee-

Lake Matheson

Brücke im Nationalpark lands sonnenreichster Stadt. Abends sind wir zu Gast bei einer neuseeländischen Familie. 2 Ü 9. Tag: Abel Tasman N’park (ca. 50 km; F/A). Früh am Morgen starten wir zu einem Tagesausflug in den Abel Tasman Nationalpark mit seinen goldgelben Stränden. Nach einer Bootsfahrt entlang der zahlreichen Buchten und Halbinseln des Parks wandern wir durch den Regenwald zurück zum Ausgangspunkt. Diese mehrstündige leichte Wanderung zählt zu den beliebtesten in Neuseeland.

Kea


Naturrundreisen

Milford Sound Kreuzfahrt 10. Tag: Nelson - Hokitika (ca. 330 km; F). Auf dem Weg in Richtung Westport an der Westküste durchqueren wir die spektakuläre Buller-Schlucht und wandern anschließend an Cape Foulwind zu einer Kolonie neuseeländischer Pelzrobben. Weiter führt die Fahrt zu den Pfannkuchenfelsen im malerischen Paparoa Nationalpark und nach Hokitika. 11. Tag: Hokitika - Fox Gletscher (ca. 160 km; F/A). Wir fahren weiter entlang der Westküste und erreichen die Südalpen. Der Franz-Josef- und Fox-Gletscher gehören zu den wenigen auf der Erde, deren Gletscherzungen bis hinunter zum Regenwald reichen. Optional können Sie einen Helikopter-Rundflug unternehmen, um die faszinierende Gletscherwelt und Mit Cook aus der Vogelperspektive zu genießen. 12. Tag: Fox Gletscher - Wanaka (ca. 265 km; F). Weiter geht die Fahrt in den Westland Nationalpark, wo wir eine ca. 2-stündige Wanderung durch den Regenwald zur Tasman-See unternehmen. Je nach Saison können wir die besonderen Fiordland Schopf-Pinguine beobachten. Weiterfahrt in den Mount Aspiring Nationalpark. 2 Ü 13. Tag: Wanaka (F). In Wanaka und im Mount Aspiring Nationalpark gibt es zahlreiche Wanderwege jeden Schwierigkeitsgrades. Sie haben heute die Möglichkeit, diese auf eigene Faust zu erkunden. Ihr Reiseleiter berät Sie gerne bei der Auswahl Ihrer Aktivitäten. 14. Tag: Wanaka - Te Anau (ca. 240 km; F). Morgens Fahrt nach Queenstown und Zeit für einen Bummel durch die Stadt oder einen Bungy Jump (optional). Nachmittags Weiterfahrt nach Te Anau. Optional ist ein Besuch der Glühwürmchenhöhlen möglich.

15. Tag: Te Anau - Milford Sound (ca. 120 km; F/A). Heute steht der Fiordland Nationalpark auf dem Programm. Auf dem Weg zum Milford Sound sehen wir am Homer Tunnel oft die frechen Keas, die einzigen Bergpapageien der Welt. Am Nachmittag beginnen wir unsere Übernachtkreuzfahrt. Die spektakuläre Berg- und Wasserwelt wird auch Sie begeistern. Abendessen an Bord des Schiffes. Ü: Schiff 16. Tag: Milford Sound - Dunedin (ca. 420 km; F/A). Die Otago-Halbinsel bei Dunedin ist bekannt für ihr reiches Tierleben und daher eine Exkursion wert. Am Nachmittag können wir bei einer kurzen Schifffahrt die Königsalbatrosse beobachten. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. 17. Tag: Dunedin - Mt. Cook (ca. 330 km; F). Bei einem Spaziergang durch die Stadt spüren wir das schottische Flair von Dunedin. Anschließend fahren wir zu den Moeraki Boulders, die so manchen Besucher in Staunen versetzen. Fahrt zu Mt. Cook mit Gelegenheit zu einer kurzen Wanderung. 2 Ü 18. Tag: Mt. Cook (F/M). Wir unternehmen eine Halbtageswanderung im alpinen Hooker Valley. Im Frühsommer blüht hier überall die berühmte Mount-Cook-Lily. Ist der Wettergott gnädig, genießen wir einen atemberaubenden Ausblick auf die schneebedeckten Berggipfel. 19. Tag: Mt. Cock - Christchurch (ca. 330 km; F). Wir fahren zum Gletschersee Tekapo im MacKenzie Country und weiter nach Christchurch, das wir am Nachmittag erreichen. 20. Tag: Christchurch (F). Nach dem Frühstück unternehmen wir eine kurze Stadtrundfahrt und besuchen das Arts Centre sowie den Botanischen Garten. Die Rundreise in Neuseeland endet gegen Mittag.

­

Natur hautnah erleben - 20 Tage

Code: 25250 Reisetermine: 2016 12.12. 12.12.* 2017 08.01.* 09.01. 23.01. 01.02.* 14.02. 27.02. 05.03. 12.03.* 18.04. 07.10. 21.10. 07.11.* 11.11. 18.11. 09.12. 09.12.* 2018 06.01. 14.01.* 20.01. 10.02. 18.02.* 24.02. 13.03.* 17.03. 07.04.* 14.04. *= Tour ab Christchurch nach Auckland Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.04.16 - 30.09.17 5.672 4.512 01.10.17 - 31.03.18 6.150 4.799 Leistungen: Fahrt im Kleinbus mit naturkundlicher Reiseleitung; deutschsprachiger Reiseleiter/Fahrer; 18 Übernachtungen in Mittelklasse-Motels/Hotels (1 Schiffsübernachtung in Kabine mit gem. sanitären Anlagen); Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Teilnahme an einem Naturschutzprojekt; Abendessen bei einer neuseeländischen Gastfamilie; Fährüberfahrt Nord-/ Südinsel; alle im Reiseverlauf aufgeführten Ausflüge, Besichtigungen und Bootsfahrten inkl. Eintrittsgelder. Optionale Zuschläge: Privater deutschprachiger Transfer bei Ankunft pro Fahrzeug € 80 Nicht eingeschlossen: Optionale Aktivitäten; Transfer ab/bis Flughafen. Naturschutz bei uns: Besuch eines Naturschutzprojektes des Maoristammes „ Ngati Rereahu”. Nach der Maori Begruessung pflanzt jeder ein Bäumchen eigener Wahl. Im Anschluss flechten wir ein Mitbringsel aus Flachs und kosten traditionelle Maori –Waldfruechte. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl 4; max. 9 Teilnehmer. Durchschnittliche Fitness erforderlich!

Wanderung im Fiordland Nationalpark

Stornobedingungen: Abweichend von den allgemeinen Reisebedingungen gelten bei Rücktritt des Reisenden folgende, pauschale Entschädigungen: ab 14 Tage vor Reisebeginn 50%, ab 6 Tage 75% und ab 2 Tage vor Reiseantritt 90% des Reisepreises.

129


Busrundreisen

Kakapo - MoaTrek Neuseelandreise Auf einen Blick • 23 Tage Busrundreise ab Auckland/ bis Christchurch • max. 18 Teilnehmer = persönlicher Service • viele Ausflüge und Besichtigungen inklusive • alle Höhepunkte Neuseelands enthalten

Pause vor imposanter Kulisse Unser Tipp! Diese Tour ist ideal für alle Reisenden, die eine landeskundige und ausführliche Reiseleitung wünschen. In der internationalen Kleingruppe lernt man Neuseeland von seiner besten Seite kennen. Alternativ sind auch kürzere Teilstücke buchbar, so z.B. eine 19-tägige Tour ab Auckland nach Christchurch (Beginn an Tag 5). Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Auckland. Nach der Ankunft in Auckland erfolgt der Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Ü: Sebel Suites 2. Tag: Auckland - Hokianga (F/A). Vorbei am Weinbaugebiet Kumeu verlassen wir Auckland und erreichen die Kauriwälder. Wir besuchen das Kauri-Museum und treffen die einheimischen Maori, mit denen wir einen Kauri pflanzen. Abends erwartet uns die Dämmerungswanderung zu Tane Mahuta, dem Gott des Waldes (51 m hoher Kauri). Ü: Copthorne Hotel & Resort Hokianga 3. Tag: Omapere - Bay of Islands (F). Hokianga Harbour - vor 1.000 Jahren Ankunftsort der ersten Maori - erkunden wir auf einer Kreuzfahrt. Anschließend geht es entlang der wilden und wunderschönen Küste nach Matauri Bay, Kerikeri und Waitangi. 2 Ü: Copthorne Bay of Islands 4. Tag: Bay of Islands (F). Morgens steht eine Kreuzfahrt durch die Bay of Islands auf dem Programm. Wir sehen/besuchen Hole in the Rock, Otehei Bay und Urupukapuka Island. Unser Boot ist für die Delfinbeobachtung ausgerüstet und es besteht die Möglichkeit, mit den Delfinen zu schwimmen (wetterabhängig). Nachmittags besichtigen wir den historischen Ort Russell mit seiner bewegten Vergangenheit.

130

5. Tag: Bay of Islands - Auckland (F). Heute morgen steht ein Besuch der beeindruckenden Glühwürmchenhöhlen von Kawiti auf dem Programm. Auf einer geführten Tour erfahren wir alles Wissenswerte über diese einzigartigen Tiere. Weiter geht es nach Auckland, wo ein freier Abend auf Sie wartet. Ü: Sebel Suites

10. Tag: Napier - Wellington (F). Durch Farmland und Weinberge fahren wir zum anmutigen Städtchen Greytown, Zentrum des bekannten Weinbaugebietes Wairarapa. Unser Tag endet mit der Fahrt über die Rimutaka-Bergkette in Neuseelands pulsierender Hauptstadt Wellington. Ü: The Bolton Hotel

6. Tag: Auckland - Rotorua (F). Südwärts durchqueren wir das fruchtbare Waikato-Farmland zur Karangahake Gorge und unternehmen einen Spaziergang. Vorbei an Kiwiplantagen erreichen wir Lake Rotoiti und unternehmen eine Bootsfahrt zu einsamen Buchten mit natürlichen, heißen Quellen. 2 Ü: Novotel Rotorua

11. Tag: Wellington - Nelson (F). Die Interislander-Fähre bringt uns durch den malerischen Queen Charlotte Sound zur Südinsel. Wir durchqueren das berühmte Weinbaugebiet Marlborough und verkosten die Weine bei Allan Scott (inkl. Imbiss). Weiter statten wir dem kleinen Städtchen St. Arnaud am malerischen Lake Rotoiti einen Besuch ab und erreichen gegen Abend Nelson. 2 Ü: Century Park Motor Lodge

7. Tag: Rotorua (F/M). Der Morgen steht zur freien Verfügung. Am Nachmittag besuchen wir Lake Tarawera und genießen in der Pounamu Lodge ein privates Mittag­ essen. Am Nachmittag erkunden wir Rotorua und besuchen den Rainbow Springs Kiwi Wildlife Park. 8. Tag: Rotorua - Tongariro Nationalpark (F). Der Morgen steht noch im Zeichen der geothermalen Aktivitäten - wir besuchen das Wai-O-Tapu Valley mit seinen Geysiren. Auf der Fahrt zum Nationalpark halten wir an den beeindruckenden Huka Falls. Im Tongariro NP angekommen, bleibt noch Zeit für eine Wanderung. Ü: Chateau Tongariro 9. Tag: Tongariro N’park - Napier (F). Nach dem Frühstück im historischen Chateau Tongariro Hotel fahren wir durch unberührtes Land zur Ostküste und der Art-DecoStadt Napier. Ein lokaler Führer nimmt uns mit auf einen Rundgang zu den beeindruckenden Gebäuden. Vom Hausberg Te Mata genießen wir anschließend einen Blick über die Küste und Weinberge. Am Nachmittag bleibt noch Zeit für eine Weinprobe oder einen Spaziergang. Ü: Scenic Hotel Te Pania

Zur Abfahrt bereit

12. Tag: Abel Tasman Nationalpark (F). Heute haben Sie die Wahl zwischen einer Bootstour oder einer kombinierten Boots-/Wandertour in den Abel Tasman Nationalpark. Egal, welche Option Sie wählen, die Küstenlinie, der Wald und die Buchten werden Sie begeistern. 13. Tag: Nelson - Kaikoura (F). Über Pelorus Bridge und Blenheim geht es zurück zur Ostküste. Die Küstenlinie mit der Kaikoura Range im Hintergrund ist atemberaubend. Der Nachmittag steht für eine Walbeobachtung oder das Schwimmen mit Delfinen (jew. optional) zur freien Verfügung. Ü: White Morph Motor Inn 14. Tag: Kaikoura - Mt. Cook (F/M). Der Highway führt uns weiter entlang der Küste und windet sich dann über die Hunderlee Hills zur Canterbury-Ebene. Auf der Akauni Farm erwartet uns ein Mittagessen mit den beiden Inhabern Ian und Di, die uns das neuseeländische Farmleben näherbringen. Gegen Nachmittag erreichen wir den Fuß der neuseeländischen Südalpen und übernachten umgeben von majestätischen Bergen. Ü: The Hermitage

Castle Hill


Busrundreisen

Kakapo - MoaTrek - 23 Tage

Code: 48173 Reisetermine: 2017 04.01. 07.01. 15.01. 18.01. 22.01. 25.01. 01.02. 04.02. 08.02. 11.02. 15.02. 22.02. 01.03. 08.03. 15.03. 22.03. 05.04. 12.04. 11.10. 01.11. 08.11. 15.11. 22.11. 29.11. 06.12. 13.12. 2018 03.01. 10.01. 14.01. 17.01. 21.01. 24.01. 31.01. 03.02. 07.02. 10.02. 14.02. 21.02. 28.02. 07.03. 14.03. 21.03. 28.03. Für den Beginn der Tourvarianten fragen Sie bitte Ihren Reiseberater. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 01.12.16 - 30.04.17 01.10.17 - 31.03.18 Edgewater Resort 15. Tag: Mt. Cook - Queenstown (F). Wir begrüßen den Tag am Fuße von Mt. Cook. Ein Morgenspaziergang durch eines der Täler bringt Sie Neuseelands Natur näher. Wir verlassen Mt. Cook und fahren in Neuseelands Abenteuerstadt Queenstown. Eine Fahrt mit der Skyline Gondola eröffnet uns ein atemberaubendes Panorama. Der Rest des Tages steht für die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten zur freien Verfügung. 3 Ü: Scenic Suites Queenstown

Wasserfälle erwarten den Besucher. Wir verlassen die Berge und erreichen die wilde Westküste. Bei Ship Creek unternehmen wir einen Strandspaziergang und setzen dann unseren Weg fort. 2 Ü: Punga Grove

16. Tag: Queenstown (Milford Sound) (F). Mit dem Bus geht es auf der Panoramastraße zum Milford Sound, den wir auf einer kleinen Kreuzfahrt erkunden. Eine atemberaubende Szenerie erwartet uns. Der Weg zurück erfolgt per Flugzeug vorbei an majestätisch aufragenden Bergen und tief eingeschnittenen Fjorden.

Am Nachmittag bleibt noch Zeit für einen optionalen Rundflug über die Südalpen.

17. Tag: Queenstown (F). Ein Tag zur freien Verfügung in Queenstown. Gerne gibt Ihnen Ihr Reiseleiter Tipps und hilft Ihnen bei der Organisation von Ausflügen. Vielleicht ein abenteuerliches Rafting oder lieber eine gemütliche Weintour? 18. Tag: Queenstown - Wanaka (F/M). Am Morgen entdecken wir Neuseelands Goldgräbervergangenheit im kleinen Städtchen Arrowtown. Weiter geht es dann über die Passstraße der Crown Range für einen Zwischenstopp in das altehrwürdige Cadrona Hotel und nach Wanaka am gleichnamigen See. Vom Hotel am See kann man eine Fahrrad- oder Kajaktour oder eine Wanderung unternehmen. Ü: Edgewater Hotel 19. Tag: Wanaka - Franz Josef (F). Lake Hawea und Lake Wanaka begleiten uns auf dem Weg in den urtümlichen Wald des Mt. Aspiring Nationalparks. Gut ausgeschilderte Wanderwege und plätschernde

Bootsfahrt am Mt. Cook-Gletscher

20. Tag: Okarito Lagoon (F). Wir unternehmen einen Ausflug in den kleinen Ort Okarito und zur gleichnamigen Lagune, die Sie auf einer Kajaktour oder einer Bootstour erleben - ganz nach Ihrem Geschmack.

21. Tag: Franz Josef - Punakaiki (F/A). Geröllbeladene Gebirgsflüsse, Spiegelseen und immer wieder Ausblicke auf die Südalpen beschert uns die Fahrt nach Hokitika, wo wir eine der zahlreichen Jademanufakturen besuchen. Unser Tagesziel sind aber die berühmten Pfannkuchenfelsen von Punakaiki. Gesäumt von der südlichsten Palmenart (Nikaupalmen) liegt unser Hotel an der umtos­ ten Küste. Ü: Punakaiki Resort

1 7.314 8.094

2 6.114 6.594

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisekleinbus; 23 Tage Tour (kürzere Module auf Anfrage); englischsprachiger Fahrer/Guide; Übernachtungen in landestypischen sehr guten Häusern; Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Aktivitäten wie angegeben (Kauri Museum, Wanderung Hokianga Harbour, Waitangi Treaty House, Bay of Islands Kreuzfahrt, Kawiti Cave, Kreuzfahrt Lake Rotoiti, Rainbow Springs, Wai-O-Tapu Thermal Valley, Art Deco Tour, Weinprobe, Bootstour Abel Tasman, Skyline Gondola, Kreuzfahrt Milford Sound, Panoramaflug Südalpen, alle Fähren). Nicht eingeschlossen: Weitere Mahlzeiten; weitere Ausflüge; persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Garantierte Durchführung von Oktober bis April sonst bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl 4; max. 18. Die Tour ist in insgesamt 13 Teilstücken buchbar (auch kurze Module). Fragen Sie Ihren Reiseberater!

22. Tag: Punakaiki - Christchurch (F). Zum Abschluss unserer Reise führt die Fahrt durch die atemberaubende Otira Gorge zum kleinen Bergort Arthurs Pass. Auf einem kleinen Spaziergang durch den Buchenwald entdecken wir vielleicht auch einen der frechen Keas, Neuseelands Bergpapageien. Wir verlassen die Südalpen und erreichen Christchurch am späten Nachmittag. Ü: Chateau on the Park 23. Tag: Christchurch (F). Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen.

Erholung im Hotel

Akaunui Homestead

131


Busrundreisen

New Zealand Odyssey Auf einen Blick • 20 Tage komfortable Busrundreise • ab Auckland/ bis Christchurch • englischsprachige Reiseleitung • kleine Gruppe (max. 20 Personen)

Milford Mariner Auf dieser Bustour für Reisende mit Anspruch sehen Sie alle Höhepunkte Neuseelands. Besonderen Wert wird dabei auf die unvergleichliche und einmalige Natur gelegt, zum Beispiel in der Hawkes Bay, in den Marlborough Sounds, im Mt. Cook NP und auf dem Milford Sound. Reiseprogramm: ab 01.12.16 (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Ankunft in Auckland. Kirra Tours empfängt Sie am Flughafen Auckland und bringt Sie zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. 2 Ü: Stamford Plaza 2. Tag: Waiheke Island (F/M). Nach einem gemütlichen Start in den Tag fahren wir mit der Fähre nach Waiheke Island. Die Insel mit ihrem mediterranen Klima, den Weinbergen und Olivenhainen ist in den letzten Jahren zum beliebten Ausflugsziel geworden. Beim Mittagessen in der Mudbrick Winery können Sie den traumhaften Ausblick genießen. Nach der Rückkehr bleibt Zeit für einen Bummel durch den Küstenort Devonport. 3. Tag: Auckland - Rotorua (F/A). Fahrt nach Süden zum kleinen Ort Matamata, wo wir an einer interessanten Tour durch das Drehset der Hobbit-Filmtrilogie teilnehmen. Weiter geht es nach Rotorua. Den Abend genießen wir bei einem neuseeländischen Barbecue am Seeufer. 2 Ü: Millenium Hotel 4. Tag: Rotorua (F/A). Der Höhepunkt des heutigen Tages ist eine Segeltour auf Lake Rotoiti. Vergessen Sie

132

nicht die Badesachen für ein Bad in den Thermalpools von Manupirua. Am Nachmittag geht es vorbei an Blue und Green Lake zum begrabenen Dorf Te Wairoa. Abends besuchen wir das Whakarewarewa Thermalgebiet und erleben eine Kulturvorführung der Maori und ein Hangi (Erdofenessen). 5. Tag: Rotorua - Lake Taupo - Napier (F). Ein Stopp an den Huka Falls, dem Wairakei Thermalkraftwerk und in Taupo am gleichnamigen See unterbricht unsere Fahrt zur Ostküste nach Napier. Die Art Deco-Stadt erkunden wir auf einem geführten Stadtrundgang. Der Rest des Nachmittags steht zur freien Verfügung. 2 Ü: The County Hotel 6. Tag: Napier (F/A). In der Region der Hawkes Bay gibt es einige von Neuseelands besten und ältesten Weingütern. Das mediterrane Klima und der gute Boden leisten ihren Beitrag dazu. Viele optionale Ausflüge stehen zur Verfügung. Unser Tipp: Ein Ausflug per Fahrrad zu den Weingütern. Abends genießen Sie ein Essen im französisch inspirierten Restaurant „Terroir“ des Craggy Range Weingutes. 7. Tag: Napier - Wellington (F). Wir verlassen die Ostküste und fahren durch das landwirtschaftliche Herzstück der Wairarapa Region. Am Nachmittag erreichen wir Neuseelands Hauptstadt, die wir auf einer kurzen Stadtrundfahrt erkunden. 2 Ü: The Bolton Hotel 8. Tag: Wellington (F). Ihre Lage zwischen dem klaren Wasser der Cook Straight und den sanften grünen Hügeln macht die Hauptstadt einzigartig. In kaum einer

Craggy Range Winery

anderen Stadt gibt es so viele Beschäftigungsmöglichkeiten. Ein Ausflug zu den Weta Workshops (Studios und Ateliers der Herr der Ringe Filme), nach Zelandia, dem grünen Paradies mitten in der Stadt, dem Nationalmuseum Te Papa, den Geschäften und Lokalen in der Innenstadt oder mit der Standseilbahn zum Botanischen Garten ist zu empfehlen. 9. Tag: Wellington - Marlborough Sounds (F/A). Mit der Interislander-Fähre geht es auf einer der spektakulärsten Fährfahrten zur Südinsel. Eine kurze Fahrt bringt uns nach Havelock, wo wir unser Boot besteigen und zur abgelegenen Raetihi Lodge fahren. Optional kann auch von Picton mit dem Wasserflugzeug geflogen werden. 2 Ü: Raetihi Lodge 10. Tag: Keneperu Sound (F/A). Ein freier Tag zur Erholung in dieser traumhaften Umgebung. Wer aktiv sein möchte, wird gerne von den Angestellten der Lodge zu Ausflügen beraten. Wie wäre es mit einer Wanderung, einer Kajak-, einer Mountainbike- oder einer Angeltour (Ausrüstung jew. kostenlos). 11. Tag: Blenheim - Kaikoura (F/A). Zurück nach Havelock und weiter mit dem Bus. Wir erreichen Blenheim und dann den Küstenort Kaikoura. Der Nachmittag steht für optionale Aktivitäten zur freien Verfügung. Walbeobachtungen oder Schwimmen mit Delfinen sind die beliebtesten Touren. Ü: White Morph Inn 12. Tag: Kaikoura - Mt. Cook (F/A). Wir verlassen die Küste und fahren über die Canterbury Plains zum Lake

Huka Falls


Busrundreisen

Mt. Cook, Südalpen Tekapo. Einem Besuch an der Kirche des Guten Hirten folgt die Weiterreise in den Mt. Cook Nationalpark. 2 Ü: Hermitage Hotel

nen Interesse wählen. Ein Bungyjump, eine Jetbootfahrt, eine Wanderung, eine Bootstour und vieles mehr ist möglich (jew. optional).

13. Tag: Mt. Cook (F/A). Heute besuchen wir Neuseelands größten Gletscher, den Tasman-Gletscher. In einem speziellen und sehr stabilen Schlauchboot fahren wir über den Gletschersee bis nahe an die Eiswand. Probieren Sie das über 400 Jahre alte Gletschereis. Am Nachmittag bleibt Zeit für eine Wanderung durch die alpine Landschaft.

17. Tag: Milford Sound (F/M). Der Höhepunkt einer jeden Neuseelandreise ist eine Bootstour auf dem Milford Sound. Die spektakuläre Kulisse und die reichhaltige Tierwelt werden auch Sie begeistern.

14. Tag: Lindis Pass - Queenstown (F). Durch das Mac­Kenzie Country erreichen wir den Aufstieg zum Lindis Pass, der uns in die grüne Ebene rund um das alpine Städtchen Queenstown bringt. Der weitläufige See, die alpine Umgebung und die zahlreichen Abenteuersportarten machen den Ort zum beliebten Ziel. 4 Ü: Double Tree by Hilton

18. Tag: Wanaka - Franz Josef Gletscher (F/A). Es ist Zeit, Queenstown Adieu zu sagen. Durch die Bergwelt geht es nach Wanaka am gleichnamigen See gelegen. Weiter geht die Fahrt über den Haast Pass zur grünen Westküste. Auf unserem Weg nach Franz Josef passieren wir den Fox Glacier. Je nach Wetterlage ist ein Rundflug über die Gletscher möglich (optional). Ü: Scenic Hotel Franz Josef

15. Tag: Arrowtown (F/M). Unterhalb der Bergkette der Crown Range liegt der kleine Ort Arrowtown mit seinen Reminiszensen an die Ära der Goldgräber. Ein Spaziergang lässt die längst vergangene Zeit wieder aufleben. Weiter geht es zur Amisfield Winery an Lake Hayes, wo wir ein exzellentes Mittagessen genießen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

19. Tag: TranzAlpine Train - Christchurch (F/A). Wir folgen der dramatischen Westküste - links das Meer, rechts die Dreitausender der Südalpen und dazwischen der Regenwald. Am frühen Nachmittag besteigen wir in Greymouth den TranzAlpine, der uns über die Berge nach Christchurch bringt. Die Fahrt gilt als eine der schönsten Eisenbahnfahrten der Welt. Nach der Ankunft bringen wir Sie zum Hotel für unser Abschiedsdinner. Ü: Peppers Clearwater Resort

16. Tag: Queenstown (F). Ein kompletter Tag zur freien Verfügung. Da die Geschmäcker unterschiedlich und das Freizeitangebot riesig ist, kann jeder nach seinem eige-

20. Tag: Christchurch (F). Nach dem Frühstück endet unsere Reise durch Neuseeland und wir bringen Sie zum Flughafen.

Glacier Explorer

Aussicht in Wanaka

New Zealand Odyssey - 20 Tage

Code: 103479 Reisetermine: 2017 11.01. 01.02. 15.02. 01.03. 15.03. 29.03. 12.04. 21.10. 18.11. 2018 06.01. 20.01. 03.02. 17.02. 10.03. 24.03. 07.04. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.12.16 - 12.04.17 8.573 6.291 01.10.17 - 31.03.18 9.407 6.717 Leistungen: Flughafentransfers, Fahrt im komfortablen Reisebus (30 Sitzplätze); englischsprachige Reiseleitung; Übernachtungen in angegebenen Hotels (Premium) o. ä.; Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen). Ausflüge: Stadtrundfahrten Auckland, Wellington; Fähre Waiheke Island; Hobbiton Movie Set; Lake Rotoiti Cruise; Te Wairoa Buried Village; Whakarewarewa Thermal Village & Hangi; Art Deco Walk Napier; Interislander Ferry; Mussel Cruise; Tasman Glacier Explorer; Sir Edmund Hillary Alpine Center; Milford Sound Cruise; TranzAlpine Train. Nicht eingeschlossen: Persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Max. 20 Personen (keine Mindestteilnehmerzahl).

TranzAlpine

133


Privatrundreise

Nur Sie und Ihr Guide - Kaleidoskop Neuseeland Auf einen Blick • Privatrundreise mit Chauffeur/Guide • 20 Tage ab Auckland/ bis Christchurch • deutschsprechender Guide • viele Aktivitäten und Ausflüge inklusive

Blick auf Lake Wakatipu, Queenstown Sie sind kein Freund von Gruppenreisen, möchten aber nicht selbst fahren? Sie möchten stoppen, wann und wo Sie wollen? Sie möchten Fragen stellen und Antworten erhalten? Sie möchten einen kompetenten Fahrer/Reiseleiter? Dann haben wir genau das Richtige für Sie. Bei dieser Tour mit deutschsprechendem Reiseleiter/Chauffeur reisen Sie individuell und unabhängig. Natürlich ändern wir diese Tour auch nach Ihren Wünschen ab. 1. Tag: Auckland - Bay of Islands. Begrüßung am Flughafen oder im Hotel. Nach einer kurzen Stadtrundfahrt geht es über die Hafenbrücke und entlang der Hibiskusküste zur Bay of Islands nach Waitangi. Ein Besuch des Waitangi Treaty House bringt Ihnen die Geschichte der Maori näher. 3 Ü: Marlin House B&B (Std), Paihia Beach Resort (Sup) 2. Tag: Waipoua Forest (F). Sie fahren heute von Paihia aus durch das Herz des Northlands bis zum Waipoua Wald. Der Waipoua Wald ist der berühmteste der Kauri Wälder der Provinz Northland. Sein größter Baum - Tane Mahuta - der Herr des Waldes, ist 1250 Jahre alt und wächst immer noch. Es gibt auch eine Reihe von fantastischen Küsten-Wanderwegen in Northland, die unabhängig oder mit lokalem Führer begangen werden können. 3. Tag: Bay of Islands (F). Ihr Fahrer hat heute frei. Sie unternehmen eine Schiffsfahrt durch die idyllische Inselwelt. Unter anderem besuchen Sie das Hole in the Rock. Für den Abend empfehlen wir die kurze Fahrt mit der Fähre in den kleinen Ort Russell und das Abendessen dort. Genießen Sie den traumhaften Ausblick auf die Küste.

134

4. Tag: Bay of Islands - Auckland (F). Südwärts geht die Fahrt nach Auckland, das mit seinen Vororten rund 1 Mio. Einwohner hat. Es ist die größte Stadt des Landes und breitet sich großzügig über eine schmale Landenge zwischen Pazifik und Tasman Sea aus. Über 60 erloschene Vulkankegel und Krater charakterisieren die Landschaft. Ü: The Quadrant (Std), Hotel de Brett (Sup) 5. Tag: Auckland - Taupo (F). Heute geht es durch das King Country nach Rotorua, eine der Hauptattraktionen der Nordinsel. Diese Region ist nicht nur Zentrum der Maori-Kultur, sondern auch berühmt für ihre geothermale Aktivität. Sie besuchen das „Wai-O-Tapu Thermal Wonderland“, das für kochende Schlammtümpel, weiße Sinterterrassen, Geysire und brodelnde Seen bekannt ist. Ü: Hilton Taupo (Std), Kauri Point (Sup) 6. Tag: Taupo - Tongariro (F). Am Morgen fahren Sie zu dem berühmten Huka Wasserfall. Der Waikato Fluss, der längste des Landes, entspringt wenige Kilometer entfernt aus dem Taupo See und zwängt sich hier wasserfallartig durch eine enge Schlucht. Sie reisen weiter zum Tongariro National Park. Ü: Chateau Tongariro (Std: Standardzimmer, Sup: Suite). 7. Tag: Tongariro - Napier (F). Auf einer schönen Panoramastraße fahren Sie durch eines der ältesten Weinanbaugebiete nach Napier. Napier wurde 1931 durch ein starkes Erdbeben völlig zerstört. Die sonnige Stadt wurde in ihrem berühmten Art-Deco-Stil wiederaufgebaut. 2 Ü: Mon Logis (Std), Breckenridge Lodge (Sup)

Bay of Islands

8. Tag: Napier (F). Die Region der Hawkes Bay hatte den ersten kommerziellen Weinanbau in Neuseeland. Das Flussbett in der Heretaunga Ebene produziert eine Vielfalt an Fruchtweinen und die umliegenden Hänge exzellenten Wein für erstklassigen Chardonnay und Sauvignon Blanc mit einem typischen tropisch fruchtigen Geschmack. Sie unternehmen eine Weintour mit dem Fahrrad und einem lokalen Reiseleiter (16 km, ca. 4 Std.). 9. Tag: Napier - Wellington (F). Die Fahrt führt heute durch Farmländereien und weiter südlich in das Weinbaugebiet der Wairarapa Region. Eine landschaftlich abwechslungsreiche Strecke führt uns nach Wellington, welches Sie auf einer Stadtrundfahrt erkunden. Mt. Victoria, Houses of Parliament, Wellington Cathedral und Oriental Bay sind einige Stationen. 2 Ü: Amora Hotel (Std), Museum Hotel (Sup) 10. Tag: Wellington (F). Ihr Fahrer hat heute frei. Wellington lässt sich gut zu Fuß entdecken. Eine Fahrt mit der Standseilbahn zum Botanischen Garten oder ein Besuch des Te Papa-Nationalmuseums sind zu empfehlen. 11. Tag: Wellington - Abel Tasman NP (F). Am frühen Morgen verlassen Sie Wellington mit der Fähre und durchqueren die Cook-Straße zur Südinsel. Die 3-stündige Fahrt durch die „ertrunkenen“ Flusstäler der Marlborough Sounds bringt Sie zur kleinen Hafenstadt Picton. Über eine landschaftlich besonders reizvolle Straße entlang der Küste gelangen Sie zur Pelorus-Bridge. Fahren Sie weiter nach Nelson, Neuseelands sonnenreichster Stadt, und dann zu Ihrem Quartier in der Nähe des Abel Tasman Nationalparks. 2 Ü: Bayview B&B (Std), The Resurgence (Sup)

Fahrradtour in Napier


Privatrundreise

Herbstliche Atmosphäre am Mt. Cook 12. Tag: Abel Tasman NP (F). Bei diesem halbtägigen Ausflug genießen Sie zunächst vom Boot aus die Buchten und Strände des Nationalparks (etwa einstündige Fahrt). Bei einem Stopp an der Tonga-Insel kommt man den neuseeländischen Pelzrobben ganz nahe. Anschließend wandern Sie etwa 2 Stunden (4,1 km) durch einheimischen Wald zu einer idyllischen Bucht, wo das Boot Sie wieder abholt.

im Milford Sound ab. Nach der Kreuzfahrt erleben Sie beim Rückflug nach Queenstown den Nationalpark aus der Luft.

13. Tag: Abel Tasman NP - Hokitika (F). Auf einer aussichtsreichen Nebenstrecke reisen Sie durch das Motueka-Flusstal südwestwärts. Zwischen Westport und Greymouth wartet eine wildromantische Landschaft auf Sie. Berühmt sind die Kalkfelsen der „Pancake Rocks“, an denen wir einen Rundgang unternehmen. Ü: Teichelmanns B&B (Std), Rimu Lodge (Sup)

18. Tag: Dunedin (F). Die Universitätsstadt Dunedin, Neuseelands älteste Stadt mit schottischem Erbe, besitzt eine einzigartige Kombination aus kulturellen Reichtümern, beeindruckender Architektur und modernem Lebensstil. Architektonisch herausragend ist der massive flämische Renaissance Bahnhof (errichtet 1904 - 1906) mit seinen eindrucksvollen Mosaiken. Genießen Sie die Höhepunkte dieser Stadt auf einer Stadttour.

14. Tag: Hokitika - Franz Josef Glacier (F). Weiter führt Sie die Fahrt nach Ross, einem vergessenen, alten Goldgräberdorf. Südlich von Hokitika steigen die Berge abrupt auf eine Höhe von 3.500 m an. Ziel des Tages ist der Franz Josef Gletscher. Ü: Holly Homestead (Std), Te Waonui Retreat (Sup, inkl. Abendessen) 15. Tag: Franz Josef Glacier - Queenstown (F). Morgens bleibt Zeit für einen optionalen Helikopterflug. Oberhalb der Schneegrenze sammeln sich große Eismassen, die schnellfließende Talgletscher bilden. Weiter südlich erleben Sie beim Überqueren des Haast Passes, der Klimaund Wasserscheide der Südalpen, einen beeindruckenden Vegetations-Wechsel. 2 Ü: Nugget Point (Std), Hotel St. Moritz (Sup) 16. Tag: Queenstown (F). Ihr Fahrer hat heute frei. Sie fahren mit einem Zubringerbus in den Fiordland Nationalpark, Neuseelands größten und zugleich unerschlossenen Nationalpark. Am Nachmittag legen Sie zur Nature Cruise

Hilton Lake Taupo

The Resurgence

17. Tag: Queenstown - Dunedin (F). Die Fahrt via Te Anau nach Dunedin, dem “Edinburgh des Südens“. Ein kleiner Spaziergang durch die Stadt - hier gibt es die steilste Straße der Welt - lohnt sich. 2 Ü: McAuley Glen B&B (Std), The Brothers Boutique Hotel (Sup)

19. Tag: Dunedin - Lake Tekapo/Twizel (F). Heute fah­ ren Sie entlang der Ostküste nach Moeraki. Hier liegen am Strand die geheimnisvollen Steinkugeln der Moeraki Boulders. Hinter Oamaru biegen Sie ins Landesinnere ab und erreichen bald die MacKenzie Hochebene. Weite Tussock-Fluren (Bültengras) bestimmen die eigenartig anmutende Landschaft. Ü: Peppers Bluewater (Std), Matuka Lodge (Sup) 20. Tag: Lake Tekapo/Twizel - Christchurch (F). Heute verlassen Sie die Dreitausender der Südalpen und erleben wieder spektakuläre Vegetationswechsel. Am Lake Tekapo besichtigen Sie die Kapelle „Zum Guten Hirten”. Anschließend erreichen Sie auf Ihrer Weiterfahrt Canterbury, wo sich weit ausgedehnte Farmländereien wie ein Flickenteppich über die Südinsel erstrecken. Endziel ist Christchurch. Hier verabschiedet sich Ihr Reiseleiter nach dem Transfer zum Hotel/Flughafen von Ihnen.

Nur Sie und Ihr Guide - Kaleidoskop Neuseeland - 20 Tage

Code: 103383 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 2 4 Standardhotels 01.12.16 - 31.03.17 9.267 6.161 01.04.17 - 31.03.18 9.662 6.441 Superior-Hotels 01.12.16 - 31.03.17 10.386 7.280 01.04.17 - 31.03.18 10.954 7.762 Obligatorische Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag Standardhotels € 1.880 Einzelzimmerzuschlag Superior-Hotels € 3.288 Leistungen: Transfers und Transport im Fahrzeug (Fahrzeug von GO Rentals bei 2 Pers. z.B. SUV Hyundai iX35 oder bei 4 Pers. 4x4 Hyundai Santa Fe); privater, deutschsprechender Chauffeur/Reiseleiter; Übernachtungen in der gewählten Kategorie; Verpflegung laut Programm und gebuchter Variante (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); ausführliche Reiseinformationen vor Ort. Ausflüge: Waitangi Treaty Ground, Hole in the Rock Cruise, Kauri Forest, Wai-O-Tapu Thermalgebiet, Huka Falls, Takaro Trails Fahrradtour, InterislanderFähre, Abel Tasman NP Bootstour, Milford Sound Bus/Boot/Flug, Stadtrundfahrt Auckland & Wellington. Nicht eingeschlossen: Mahlzeiten (wenn nicht im Tourverlauf angegeben); persönliche Ausgaben. Wunschreise: Gerne ändern wir den Reiseverlauf auch nach Ihren Wünschen oder unterbreiten Ihnen eine individuelle Reise mit Chauffeur nach Ihrem Geschmack.

Nissan X-Trail 4x4

Hyundai Santa Fe 4x4

135


Rundreisen Südsee

Verlängerungsprogramme Südsee Bora Bora Overwater - 7 Tage

Auf einen Blick

Auf einen Blick

• 7 Tage ab/bis Auckland inkl. Flügen • Traum vom Overwater-Bungalow • Halbpension auf Bora Bora

• 6 Tage ab/bis Auckland inkl. Flügen • polynesisches Leben auf Rarotonga • Frühstück

Bora Bora im Overwater-Bungalow Rarotonga - Baden bei den Maori Bora Bora, die Perle der Südsee erwartet Sie. Lassen Sie Ihren Traum von einem Overwater-Bungalow wahr werden! Ganzjährig locken sommerliche Temperaturen auf die südpazifischen Inseln. Das Dolce Far Niente wird hier großgeschrieben. Sie können das Paradies in Ruhe genießen oder, wenn Sie aktiv werden möchten, aus einer großen Auswahl an Wassersportaktivitäten wählen. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag (Di/Do bzw. Mo/Mi): Auckland – Tahiti. Flug über die Datumsgrenze nach Tahiti, wo Sie am Vortag landen. Transfer in Ihr Hotel. Ü: Hotel Tahiti Nui Standardzimmer Bergblick (Std./Sup.) oder InterContinental Tahiti Superior Gartenblick-Zimmer (Dlx.). 2. Tag (Di/Do): Tahiti – Bora Bora (F/A). Heute fliegen Sie nach Bora Bora. Bereits der Landeanflug auf die schönste Lagune der Welt ist spektakulär. Mit dem Boot Transfer zu Ihrer Unterkunft. 3 Ü: Hotel Matai OverwaterBungalow (Std.) oder Hotel InterContinental Le Moana Overwater Junior Suite Lagune (Sup.) oder Le Meridien Overwater-Bungalow Lagune (Dlx.). 3. Tag (Mi/Fr): Bora Bora (F/A). Lassen Sie den heutigen Tag ruhig angehen. Sie können schnorcheln, Kajak fahren oder Sonnenbaden. Optional unternehmen Sie einen Bootsausflug auf der Lagune zu Rochen und Haien. 4. Tag (Do/Sa): Bora Bora (F/A). Machen Sie es wie die Polynesier! Genießen Sie die Südsee beim süßen Nichtstun. 5. Tag (Fr/So): Bora Bora – Tahiti (F). Flug nach Tahiti und Zeit zur freien Verfügung. Besuchen Sie z.B. den farbenfrohen Markt von Papeete. Ü: Hotel Tahiti Nui Standardzimmer Bergblick (Std./Sup.) oder InterContinental Tahiti Superior Gartenblick-Zimmer (Dlx.). 6. Tag (Sa/Mo): Tahiti – Auckland (F). Die letzten Stunden können Sie nutzen, um eine elegante Schwarze Südsee-Perle zu erwerben oder andere Souvenirs zu kaufen, bevor Sie Ihren Rückflug nach Neuseeland antreten.

Lassen Sie Ihre Reise durch Neuseeland bei den Maori der Südsee ausklingen! Nach einem kurzen Flug erreichen Sie Rarotonga, die Hauptinsel der Cook Inseln, die politisch mit Neuseeland assoziiert sind und dieselbe Währung benutzen. Die Insel, die von Sandstränden und einem Riff gesäumt ist, umrunden Sie mit dem Bus in 1 Stunde. Tropische Früchte direkt vom Erzeuger und frische Meeresfrüchte erwarten Sie hier, ebenso wie kleine, feine Unterkünfte, ein ganzjährig warmes Klima und polynesische Südseerhythmen. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag (Fr bzw. Do): Auckland - Rarotonga (F). Flug in die Südsee. Da Sie über die Datumsgrenze fliegen, erreichen Sie die Cook Inseln am Vortag. Auf Rarotonga werden Sie mit einem Lächeln empfangen. Transfer zu Ihrer Unterkunft. 5 Ü: Manuia Premium Garten-Suite (Std.) oder Strand-Suite (Sup.) oder Pacific Resort Premium Garten-Suite (Dlx.). 2. Tag (Fr): Badeaufenthalt (F). Bewundern Sie Korallen beim Schnorcheln oder beobachten Sie die Unterwasserwelt aus dem Kajak. Das Wasser ist glasklar. Oder Sie genießen Strand und Sonne. 3. Tag (Sa): Rarotonga (F). Sie erkunden die Insel auf einer Inselrundfahrt. Es bleibt auch Zeit, das ein oder andere Souvenir zu kaufen. Die Cook Inseln sind einer der Produzenten von edlen Schwarzen Perlen. 4. Tag (So): Polynesien (F/A). Heute verbringen Sie einen polynesischen Abend mit Tanzdarbietungen und Abendessen. Die Hüftschwünge der polynesischen Südseeschönheiten und die Rhythmen und Klänge ziehen Sie in ihren Bann. 5. Tag (Mo): Cook Inseln (F). Optional fliegen Sie nach Aitutaki, ein Bilderbuch-Atoll mit artenreicher, türkisfarbener Lagune und weißen Palmenstränden. Auf der Bootstour werden Genießer, Schnorchler und Fotografen gleichermaßen begeistert sein von der Schönheit der Natur. Ein Tag zum Entspannen und Genießen.

7. Tag: (So/Di): Auckland. Ankunft in Auckland.

6. Tag (Di): Rarotonga - Auckland (F). Rückflug nach Auckland. Ankunft in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag.

Detaillierte Informationen ab S. 150

Detaillierte Informationen ab S. 180

136

Code: 84677 Reisetermine: jeden Dienstag und Donnerstag Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 Standard 01.01.17 - 31.05.17 2.893 2.202 01.06.17 - 31.10.17 3.207 2.277 01.11.17 - 31.12.17 2.996 2.134 Superior 01.01.17 - 31.05.17 3.850 2.766 01.06.17 - 31.10.17 5.154 3.436 01.11.17 - 31.12.17 3.814 2.729 Deluxe 01.01.17 - 31.05.17 4.526 3.099 01.06.17 - 31.10.17 6.146 3.907 01.11.17 - 31.12.17 4.457 3.062 Leistungen: Flüge ab/bis Auckland mit Air Tahiti Nui, Übernachtungen, Frühstück, Abendessen (auf Bora Bora), Transfers, Inselflüge Tahiti – Bora Bora – Tahiti mit Air Tahiti. Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren, optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben. Bei Langstreckenflügen nach Neuseeland mit Air New Zealand reduziert sich der Reisepreis (Betrag auf Anfrage).

Rarotonga - Baden bei den Maori 6 Tage

Code: 85809 Reisetermine: jeden Freitag Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 Standard 01.12.16 - 31.03.17 1.599 1.110 01.04.17 - 31.10.17 1.872 1.258 01.11.17 - 31.03.18 1.669 1.156 Superior 01.12.16 - 31.03.17 1.990 1.306 01.04.17 - 31.10.17 2.148 1.396 01.11.17 - 31.03.18 1.900 1.272 Deluxe 01.12.16 - 31.03.17 2.337 1.478 01.04.17 - 31.10.17 1.948 1.295 01.11.17 - 31.03.18 1.948 1.295 Leistungen: Flüge ab/bis Auckland mit Virgin Australia, Transfers, 5 Übernachtungen (je nach Kategorie: Standard-, Mittel- oder Luxusklasse), Verpflegung (F=Frühstück, A=Abendessen), Ausflüge lt. Programm mit englischsprachiger Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben. Optionale Zuschläge: Tagesausflug Aitutaki pro Person € 373 Zusätzlich buchbar: Tagesausflug nach Aitutaki inkl. Transfers, Flügen, Lagoon Cruise auf Aitutaki, Mittagessen - ein unvergessliches Erlebnis! Bei Langstreckenflügen nach Neuseeland mit Singapore Airlines reduziert sich der Reisepreis (Betrag auf Anfrage). Je nach Verfügbarkeit ist bei Langstreckenflügen mit Air New Zealand (ab Rarotonga freitags) der Rückflug via USA möglich.

 ie Verfügbarkeit kann nicht garantiert werden D buchen Sie daher frühzeitig! Preise basieren auf der günstigsten Flug-Buchungsklasse. Bei Nichtverfügbarkeit können gegen Aufpreis höhere Klassen reserviert werden.


Rundreisen Südsee

Verlängerungsprogramme Südsee Inselurlaub Fiji - 6 Tage

Ausflug vom Yasawa Island Resort

Auf einen Blick

Auf einen Blick

• 6 Tage ab/bis Auckland oder Christchurch inkl. Flügen • Badeaufenthalt auf einer Insel der Yasawas

• 6 Tage ab/bis Auckland inkl. Flügen • Badeaufenthalt auf Upolu • Mietwagen mit Selbstbehalt

Inselurlaub Fiji

Sie träumen von einem kurzen Badeaufenthalt auf einer der Fiji Inseln? Dann ist dieser Baustein wie für Sie geschaffen. Die Yasawa Inseln sind traumhaft schöne Eilande inmitten des blauen Südpazifiks mit nur wenigen Dörfern. Auf der Schifffahrt zu Ihrem Resort weht Ihnen bereits eine Meeresbrise entgegen, während malerische Inseln an Ihnen vorbeiziehen. Ihre Trauminsel bietet feine Sandstrände und vielfältige Schnorchelgründe. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Auckland/Christchurch – Nadi. Flug nach Fiji. Am Flughafen Nadi werden Sie empfangen und zu Ihrem Hotel gebracht. Ü: Mercure Hotel Nadi Standardzimmer (Std.) oder Novotel Nadi Superior-Zimmer (Sup./Dlx.). 2. Tag: Nadi - Yasawas (F). Am Morgen Transfer und Schifffahrt durch die Inselwelt der Mamanucas zu den Yasawas (zum Yasawa Island Resort Charterflug). 3 Ü: Nanuya Island Resort Strandbungalow (Std.) oder Viwa Island Resort Deluxe-Strandbungalow (Sup.) oder Yasawa Island Resort Strandbungalow-Suite (Dlx.).

Traumhafte Tage in Samoa

Faaa Samoa, das samoanische Leben, bietet Ihnen ein authentisches Südpazifik-Erlebnis. Typisch für Samoa sind die offenen Fale, die Sie in jedem Dorf sehen. Das Leben spielt sich im Freien ab. Es gibt einsame Traumstrände unter Palmen, Wasserlöcher für Ihre Abkühlung und Korallengärten, die Sie beim Schnorcheln am besten erforschen können. Mit einem Mietwagen erkunden Sie ganz individuell die Insel Upolu und die kleine Hauptstadt Apia. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag (Mo/Sa/So): Auckland – Samoa. Heute reisen Sie in die Südsee. Ihr Ziel ist Samoa. Empfang und Transfer zu Ihrem Resort. 5 Ü: Litia Sini Beach Fales Strandbungalow mit sanitären Gemeinschaftseinrichtungen (Std.) oder Sinalei Reef Resort Strandbungalow (Sup.). 2. Tag (Di/So/Mo): Samoa (F). Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen, heute erst einmal anzukommen und das Meer zu genießen. Gegen Mittag übernehmen Sie Ihren Mietwagen.

3. Tag: Fiji Insel (F). Je nach Wahl Ihrer Unterkunft verbringen Sie die nächsten Tage an der Blauen Lagune auf Nanuya Island, auf der entlegenen Insel Viwa Island oder in der luxuriösen, romantischen Anlage des Yasawa Island Resorts.

3. Tag (Mi/Mo/Di): Upolu (F). Heute gehen Sie auf Inselerkundung. Auf der grünen, tropischen Insel Upolu gibt es zahlreiche Wasserfälle und an der Küste einige Wasserlöcher. Die Benutzung von privatem Land ist gegen eine kleine Gebühr möglich. Fahren Sie Stichstraßen zu einsamen Stränden und erklimmen Sie Aussichtspunkte mit dem Mietwagen.

4. Tag: Badeaufenthalt (F). Zahlreiche Wassersportaktivitäten stehen Ihnen im Resort zur Verfügung. Versäumen Sie nicht, eines der melanesischen Dörfer zu besuchen und die fijianische Kultur näher kennen zu lernen, und genießen Sie Strand und Meer.

4. Tag: (Do/Di/Mi): Apia (F). Im Hauptort Apia gibt es einen authentischen Kunsthandwerksmarkt. Außerdem lohnt der Besuch des R.L. Stevenson Museums. In den offenen Fale am Meer können Sie samoanischen Männern beim traditionellen Tätowieren zuschauen.

5. Tag: Yasawas – Nadi (F). Rückfahrt mit dem Schiff (Dlx.-Kategorie: Rückflug) zur Hauptinsel Viti Levu und Transfer zu Ihrem Hotel in Nadi. Ü: Mercure Hotel Nadi Standardzimmer (Std.) oder Novotel Nadi Superior-Zimmer (Sup./Dlx.).

5. Tag (Fr/Mi/Do): Badeaufenthalt (F). Optionaler Tagesausflug auf die Insel Savaii oder nach Amerikanisch Samoa. Je nach Wochentag werden verschiedene Touren (auch auf Upolu) angeboten. Bei Interesse fragen Sie uns! Um den Ausflug garantieren zu können, empfehlen wir Ihnen eine Buchung im Voraus.

6. Tag: Nadi – Auckland (F). Nach einem Bummel entlang der Einkaufsstraße Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Neuseeland. Detaillierte Informationen ab S. 192

6. Tag (Sa/Do/Fr): Samoa – Auckland (F). Fahrt zum Flughafen und Rückgabe Ihres Mietwagens. Sie fliegen zurück nach Auckland. Detaillierte Informationen ab S. 218

Code: 84782 Reisetermine: täglich (ab Auckland) bzw. Dienstag und Samstag (ab Christchurch) Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 Standard 01.12.16 - 31.03.17 1.964 1.413 01.04.17 - 31.03.18 2.105 1.489 Superior 01.12.16 - 31.03.17 2.150 1.497 01.04.17 - 31.03.18 2.365 1.609 Deluxe 01.12.16 - 31.03.17 4.134 2.705 01.04.17 - 31.03.18 4.285 2.794 Obligatorische Zuschläge: Flüge ab Christchurch p. P. € 31 Leistungen: Flüge ab/bis Auckland oder ab Christchurch bis Auckland mit Fiji Airways, 5 Übernachtungen, Frühstück, Transfers mit englischsprechender Reiseleitung (Bus und Schiff); bei Deluxe-Kategorie Charterflüge, Vollpension und nichtalkoholische Getränke. Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren, optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben. Bei Langstreckenflügen nach Neuseeland mit Cathay Pacific reduziert sich der Reisepreis. Je nach Verfügbarkeit Rückflug von Fiji via Hongkong nach Europa möglich. Von Fiji ist ein Weiterflug auf andere SüdseeInseln möglich.

Traumhafte Tage in Samoa - 6 Tage Code: 84796 Reisetermine: Montag, Samstag, Sonntag Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. Standard 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.10.17 01.11.17 - 31.03.18 Superior 01.12.16 - 31.03.18

1

2

1.579 1.657 1.579

1.154 1.202 1.154

4.099

2.349

Leistungen: Flüge ab/bis Auckland mit Virgin Australia, 5 Übernachtungen, Frühstück, Transfer Flughafen - Unterkunft mit englischsprachiger Reiseleitung, 5 Tage Blue Pacific Mietwagen der Kategorie Hyundai ix35 Tucson inklusive Standardversicherung mit WST 2.000 Selbstbehalt. Nicht eingeschlossen: Treibstoff, evtl. Zusatzversicherung für Mietwagen, jegliche Gebühren (samoanischer Führerschein WST 21 pro Fahrer), optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen. Preise für Alleinreisende auf Anfrage. Bei Langstreckenflügen nach Neuseeland mit Air New Zealand oder Singapore Airlines redu ziert sich der Reisepreis (Betrag auf Anfrage). Von Upolu erreichen Sie in einer Stunde Amerikanisch Samoa. Fragen Sie Ihren Best ofReisespezialisten!

Die Verfügbarkeit kann nicht garantiert werden buchen Sie daher frühzeitig! Preise basieren auf der günstigsten Flug-Buchungsklasse. Bei Nichtverfügbarkeit können gegen Aufpreis höhere Klassen reserviert werden.

137


Allgemeine Informationen

Gute Gründe für eine Reise in die Südsee

Geschichte und Eroberung Die Besiedlungsgeschichte der Inseln konnte bisher wissenschaftlich nicht exakt bewiesen werden. Die Mehrheit der Wissenschaftler nimmt an, dass die Besiedlung weit vor 1000 v. Chr. begann und die Südsee von West nach Ost besiedelt wurde, wobei die Bevölkerungsgeschichte der Osterinsel die jüngste ist. Der namentlich wohl bekannteste Entdecker der Südsee ist James Cook. Auf drei Eroberungsfahrten vermaß und kartografierte er zahlreiche Inseln. Aber auch die Meuterei auf der Bounty gehört zur Geschichte der Südsee. Bis heute leben die Nachfahren der Meuterer auf der Insel Pitcairn. Teil der jüngeren Geschichte der Südsee ist Paul Gauguin. Der französische Maler lebte mehrere Jahre bis zu einem Tod auf den Marquesas.

Frangipani-Blumen © Gregoire Le Bacon

138

Essen und Trinken Die größte Speisekammer der Südsee ist das Meer. Eine reichhaltige Auswahl an Meeresfrüchten und Fisch wird Ihnen geboten. Genießen Sie fangfrische Langusten, Austern und Fischsteaks mit gebratenen Bananen oder Fisch in Kokosnussmilch und Limonensaft, eine Spezialität der Südsee (genannt je nach Region Kokoda, poisson cru, Oka). Auf Fleisch müssen Sie nicht verzichten, auch wenn dieses fast ausschließlich importiert wird. Zum Frühstück versüßen Ihnen unzählige exotische Früchte den Tag. Je nach Südseeinsel wird die Küche geprägt von französischen, indischen, asiatischen oder neuseeländischen Einflüssen. Die Küche der Ureinwohner nutzt gerne den Erdofen zum Garen: Die Speisen werden auf heiße Steine gelegt und mit Palmwedeln zugedeckt. Ein wichtiges Ritual ist außerdem die Kavazeremonie in den Dörfern. Am Strand auf Fiji

Traum und Romantik Ein Paradies mit traumhaften Inselwelten in der unendlichen Weite des Pazifiks. Die faszinierende Exotik der Südsee zieht Sie schnell in ihren Bann. Kristallklares Wasser, endlos scheinende, weiße Sandstrände, schlanke Palmen und strahlender Sonnenschein warten auf Sie. Fröhliche Menschen schenken Ihnen ein Lächeln. Es scheint, als stehe die Zeit still. Kulturelle Vielfalt Jede Inselgruppe hat ihre eigene, einmalige Kultur. Religionen, Sprachen, Sitten und Gebräuche, teilweise über 50.000 Jahre alt, sind bis heute authentisch bewahrt. Es gibt drei Volksgruppen: Melanesier, Polynesier und Mikronesier. Unsere Reiseziele Tahiti, Cooks, Samoa, Tonga, Pitcairn und Rapa Nui führen Sie in die bezaubernde

Lau Inseln, Fiji


Allgemeine Informationen

Welt der Polynesier. In Fiji, Vanuatu und Neukaledonien warten herzliche Melanesier auf Sie. Klima und Reisezeit Die Temperaturen in der Südsee sind ganzjährig angenehm warm bis heiß. Von November bis März herrscht Regenzeit mit hohen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit. Die Monate April bis Oktober gelten als ideale Reisemonate, ohne drückende Schwüle, trocken, angenehm, nicht zu heiß und überwiegend sonnig. Die Wassertemperaturen liegen ganzjährig über 20° C, in den meisten Regionen sogar über 25° C. Meet & Greet Bei jeder Buchung wird eine Meet-&-Greet-Gebühr berechnet.

Ile de Pins © 2016 M. Dosdane NCTPS

Aktivitäten und Erholung Die Unterwasserwelt ist ein ideales Tauchrevier. Informationen und Angebote für Taucher entnehmen Sie bitte unserem separaten Tauchkatalog. In den warmen, fischreichen Gewässern erlebern Sie unvergessliche Schnorchelausflüge. Die Wasseroberfläche bietet genügend Platz zum Segeln, Surfen und Kajak fahren. Auch Bootsausflüge zur Walbeobachtung werden angeboten. Ein Paradies zum Wandern ist das bergige Inselinnere der Gesellschaftsinseln. Unternehmen Sie einen Ausflug mit dem Allradwagen in die grünen Inseltäler und besuchen Sie eine Vanilleplantage. Schwarze Perlen können Sie direkt vom Erzeuger auf einer Perlenfarm erstehen. Nehmen Sie an einer Kavazeremonie teil und vergessen Sie keinesfalls das süße Nichtstun. Nirgendwo sonst lässt sich die Ruhe besser genießen.

Vanua Levu, Fiji

Flora und Fauna Die Südsee, das sind Palmen und weiße Sandstrände mit Muschelschalen und Einsiedlerkrebsen. Unter Wasser leben bunte Korallen und farbenprächtige Fische bis hin zu Haien und sogar riesigen Mantarochen. In der Saison von Juli bis Oktober zieht es Buckelwale in die warmen Gewässer der Südsee. Sie gebären dort ihre Jungen. Schildkröten schwimmen in Küstennähe. An Land können Sie Fledermäuse, Flughunde und unzählige, teils bunte Vogelarten beobachten. Auf Grande Terre in Neukaledonien leben gar die flugunfähigen Vögel Kagu. Die Insel ist reich an endemischen Pflanzenarten. Aus dem Teebaum Niaouli wird ätherisches Öl gewonnen. Auch die Heilpflanze Noni wächst in den grünen Regenwäldern der Südsee. Vanille und großblütige Blumen bezaubern Sie mit ihrem Duft. Aus der Blüte Tiare wird auf Tahiti das Schönheitsöl Monoi gewonnen. Pink Sand auf Rangiroa

139


REISEN INKL. FLUG & Mietwagenreisen

Unsere Reisen inkl. Flug & Mietwagenreisen in der Südsee Ein Inselhüpfen in der Südsee ist ein absolutes Muss. Die unendliche Weite und die Vielfalt des Südpazifiks lassen sich so am besten erkunden. Wir stellen Ihnen nachfolgend mögliche Inselkombinationen inklusive aller Flüge vor. Als Spezialisten erstellen wir für Sie aber auch gerne Ihre persönliche Traumreise nach Ihren individuellen Wünschen. Für individuelle Reisen bieten wir Ihnen außerdem Selbstfahrertouren in der Südsee an. Die am besten geeigneten Reiseziele sind Französisch Polynesien, Fiji, Neukaledonien und Samoa. Unsere Auswahl an Mietwagenreisen finden Sie hier.

Südsee Klassiker

Seite

142

27 Tage ab/bis Europa

Traumreise Tahiti

Seite

148

Südsee Duo

Südsee Polynesien

Seite

146

20 Tage ab/bis Europa

Südsee Symphonie

Seite

147

20 Tage ab/bis Europa

Seite

149

22 Tage ab/bis Europa

Seite

152

8 Tage Mietwagenreise ab/bis Tahiti

140

Seite

144

21 Tage ab/bis Europa

18 Tage ab/bis Europa

Tahiti & Moorea entdecken

Südsee Weltreise

Fijis Hauptinsel Viti Levu

Seite

198

8 Tage Mietwagenreise ab/bis Viti Levu

Höhepunkte Neukaledonien

Seite

215

13 Tage Mietwagenreise ab/bis Noumea

Höhepunkte Samoa

Seite

219

8 Tage Mietwagenreise ab/bis Upolu


Kreuzfahrten

Unsere Kreuzfahrten in der Südsee Es ist fast ein Muss, die Südsee einmal vom Wasser aus gesehen zu haben. Die ersten Bewohner kamen in einfachen Booten über den offenen Ozean und entdeckten so das unbekannte Land. James Cook kam an Bord der Endeavour, eines großen Segelschiffs, in die Südsee. Sie können verschiedene Inselgruppen auf luxuriösen Kreuzfahrtschiffen oder Segelkatamaranen erkunden. Alternativ stehen auch Frachtschiffe mit Expeditionscharakter zur Wahl. Mehrtägige Kreuzfahrten bieten wir Ihnen in Französisch Polynesien, in Fiji und nach Pitcairn an. Reisen Sie zu den Gesellschaftsinseln, Tuamotus und Marquesas oder zu den Mamanucas und Yasawas. Alle unsere Schiffsreisen lassen Sie den Geist der Entdecker verspüren.

Island Escape Cruises

Seite

153

Aranui 5

8 bzw 11 Tage ab/bis Bora Bora bzw. ab Tahiti bis Bora Bora

14 Tage Frachtschiff ab/bis Tahiti

MS Paul Gauguin

Versorgungsschiff Claymore

Seite

158

8 Tage Luxuskreuzfahrt ab/bis Tahiti

Südliche Yasawas 4 Tage Katamaran-Kreuzfahrt ab/bis Viti Levu

Seite

154

Seite

Nördliche Yasawas 5 Tage Katamaran-Kreuzfahrt ab/bis Viti Levu

Seite

156

11 Tage Segelkatamaran ab Tahiti bis Raiatea

Seite

179

8 Tage Frachtschiff ab/bis Mangareva

196

Polynesia Dream

Seite

196

Explorer & Wanderer Cruises

Bora Bora Pearl Dream 4 Tage Segelkatamaran ab Raiatea bis Bora Bora

Seite

195

Escape to Paradise

4 & 5 Tage Katamaran-Kreuzfahrt ab/bis Viti Levu

8 Tage Katamaran-Kreuzfahrt ab/bis Viti Levu

Fijis koloniales Erbe

Auf den Spuren von vier Kulturen

8 Tage Entdecker-Kreuzfahrt ab/bis Viti Levu

Seite

157

Seite

197

Seite

195

Seite

197

8 Tage Entdecker-Kreuzfahrt ab/bis Viti Levu

141


Reisen inklusive Flug

Südsee Klassiker Auf einen Blick • 27 Tage mit Flügen ab/bis Europa • Ausflüge mit englischsprachiger Reiseleitung • Polynesien und Melanesien entdecken, Erholung in Traumlagunen • Vollpension während der 4-tägigen Kreuzfahrt

Strandspaziergang auf Aitutaki Sie möchten die Südsee kennenlernen und das gleich richtig? Melanesien, Polynesien, Fiji, Cook Inseln und Tahiti. Schon das Lesen dieser Namen bringt Sie zum Träumen. Unser Südsee Klassiker führt Sie zu den schönsten Inseln, zu den freundlichsten Menschen und zu einem Lebensrhythmus ganz ohne Stress und Hektik. Lassen Sie Ihre Träume mit dieser Reise in Erfüllung gehen! Reiseprogramm: Änderungen vorbehalten

den Yasawas und Mamanucas. Genießen Sie das türkisfarbene Wasser, weiße Sandstrände, idyllische Lagunen und warme, tropische Nächte. 3 Ü: Hibiscus-Kabine (Std.) oder Orchid-Kabine (Sup.).

1. Tag (Di): Deutschland - Fiji. Flug mit Lufthansa oder British Airways nach London. Die Weiterreise erfolgt mit Air New Zealand via Los Angeles in die Südsee.

7. Tag (Mo): Fiji (F). Die Rückkehr vorbei an zahlreichen Inseln erfolgt mit dem Katamaran. Transfer vom Hafen Denarau in Ihr Hotel. Am Nachmittag Zeit zur freien Verfügung. Ü: Mercure Fiji Standardzimmer (Std.) oder Novotel Superior-Zimmer (Sup.).

2. Tag (Mi): Auf dem Flug. Auf dem Flug von Los Angeles nach Fiji mit Fiji Airways überfliegen Sie die Datumsgrenze. 3. Tag (Do): Ankunft in Fiji (F). In Fiji angekommen Begrüßung am Flughafen und Transfer zum Hotel. Early Check-in und Frühstück im Hotel enthalten. Ü: Mercure Fiji Standardzimmer (Std.) oder Novotel Superior-Zimmer (Sup.). 4. Tag (Fr): Kreuzfahrt (F/M/A). Transfer vom Hotel zum Hafen Denarau und Start zur 4-tägigen Kreuzfahrt mit Blue Lagoon Cruises. Sie erleben wunderschöne Tage in

142

5. Tag - 6. Tag (Sa-So): Kreuzfahrt (2x F/M/A). Bei Dorfbesuchen lernen Sie die melanesische Kultur Fijis kennen. Sie können in traumhaften Buchten schnorcheln, Kajak fahren oder spazieren gehen und die Meeresbrise an Bord genießen.

8. Tag (Di): Fiji - Auckland (F). Transfer zum Flughafen und Flug nach Auckland am Abend. Transfer zum zentral gelegenen Stadthotel. Optionales Abendessen in einem Restaurant an der Marina. 2 Ü: The Quadrant 1-Schlafzimmer-Apartment (Std./Sup.). 9. Tag (Mi): Auckland. Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erleben Sie die City of Sails oder unternehmen Sie einen Ausflug (optional) zu schwarzen Sandstränden oder einer Basstölpelkolonie.

Kriegstanz

10. Tag (Do): Auckland - Rarotonga. Abends fliegen Sie zu den Cook Inseln. Da Sie die Datumsgrenze überqueren, landen Sie quasi in der vorigen Nacht. Transfer zum Hotel am Strand. 5 Ü: Palm Grove Strand-Studio (Std.) oder Royale Takitumu Villas Premium Strandbungalow VIP (Sup.). 11. Tag (Fr): Rarotonga (F). Erholung am Meer. Genießen Sie die Ruhe und die tropischen Früchte, die Ihnen zum Frühstück serviert werden. Mit dem Inselbus (optional) können Sie das authentische Rarotonga und die Läden im Hauptort erkunden. Ein beliebtes Souvenir sind Schwarze Perlen. 12. Tag (Sa): Rarotonga (F). Entspannung und Ruhe stehen auf Ihrem Programm. Sonnenuntergang am Strand. 13. Tag (So): Rarotonga (F). Heute erkunden Sie das grüne Landesinnere auf einer Allrad-Safari. 14. Tag (Mo): Rarotonga - Aitutaki (F). Sie fliegen nach Aitutaki. Nach ca. 1 Stunde erreichen Sie das Atoll mit einer der schönsten Lagunen der Welt. 3 Ü: Tamanu Beach 1-Schlafzimmer-Gartenbungalow Lagunenblick (Std.) oder Pacific Resort Aitutaki Strandbungalow (Sup.).

Tatoo © G. Le Bacon


Reisen inklusive Flug

Lagoon Cruise Aitutaki © Kirkland

Paradies © G. Le Bacon 15. Tag (Di): Aitutaki (F/M). Mehrstündige Lagoon Cruise mit Barbecue und Halt auf One Foot Island. Genießen Sie die Ruhe unter Palmen und am weißen Sandstrand. Schnorcheln Sie im kristallklaren, warmen Wasser der türkisfarbenen Lagune und leben Sie im Rhythmus der Südsee. 16. Tag (Mi): Aitutaki (F). Ein Tag zum Erholen und Genießen an einem der schönsten Orte der Welt. 17. Tag (Do): Aitutaki - Rarotonga - Tahiti (F). Sie fliegen von Aitutaki nach Rarotonga und weiter nach Französisch Polynesien. Genießen Sie während der Flüge die tolle Aussicht auf Inseln und Atolle. Ihr Tagesziel ist Tahiti. Dort angekommen Begrüßung und Transfer zur Unterkunft. Ü: Tahiti Nui Hotel Standardzimmer Bergblick (Std.) oder Manava Suite Resort Gartenstudio (Sup.). 18. Tag (Fr): Tahiti - Moorea (F). 10-minütiger Flug von Papeete nach Moorea. Transfer zum Hotel. 3 Ü: Pension Fare Vaihere Gartenbungalow (Std.) oder Moorea Pearl Resort Premium Gartenbungalow Pool (Sup.). 19. Tag - 20. Tag (Sa-So): Moorea (2x F). Allrad-Safari, u.a. zum Belvedere. Entdecken Sie die Insel. Diese ist bekannt und beliebt für ihre unzähligen weißen Sandstrände, den Artenreichtum der Korallenbänke und für

die Vielfalt der Unterwasserfauna. Mit etwas Glück sehen Sie Delfine oder gar Buckelwale (saisonal) in den Buchten von Moorea. 21. Tag (Mo): Moorea - Bora Bora (F). Weiterflug nach Bora Bora. Bora Bora verfügt über eine magische Ausstrahlung. Mit Sicherheit einer der Höhepunkte Ihrer Südseereise. Wünschen Sie ein Resort mit OverwaterBungalow? Fragen Sie Ihren Best of South Pacific-Berater nach einem unvergesslichen Angebot. 4 Ü: Le Maitai Zimmer Meerblick (Std.) oder InterContinental Le Moana Strand Junior Suite (Sup.). 22. Tag -24. Tag (Di-Do): Bora Bora (3x F, 1x M). Diese Vulkaninsel, die Perle Polynesiens, verzaubert. Sie liegt in einer der schönsten Lagunen der Welt. Sie nehmen an einem Bootsausflug mit Picknick auf einem Motu und Schnorcheln teil. 25. Tag (Fr): Bora Bora - Tahiti - Los Angeles (F). Nachmittags Flug nach Tahiti und spät abends Rückflug. 26. Tag (Sa): Los Angeles - London - Deutschland. Zwischenlandung in Los Angeles. 27. Tag (So): Ankunft in Deutschland. Ankunft in London und Weiterflug nach Deutschland.

Blick auf Bora Bora

Kavazeremonie Blue Lagoon Cruise © McLennan

Polynesischer Fischer © Le Bacon Gie Tahiti Tourisme

Südsee Klassiker - 27 Tage

Code: 1208 Reisetermine: jeden Dienstag Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 Standard 01.01.17 - 14.02.17 9.390 7.120 15.02.17 - 31.03.17 9.014 6.812 01.04.17 - 31.05.17 9.777 7.348 01.06.17 - 30.06.17 9.883 7.426 01.07.17 - 15.08.17 10.043 7.586 16.08.17 - 30.09.17 9.883 7.426 01.10.17 - 31.10.17 9.925 7.448 01.11.17 - 08.12.17 9.781 7.332 09.12.17 - 31.12.17 10.337 7.888 Superior 01.01.17 - 14.02.17 13.482 9.753 15.02.17 - 31.03.17 13.185 9.617 01.04.17 - 31.05.17 14.364 9.719 01.06.17 - 30.06.17 15.801 10.456 01.07.17 - 15.08.17 15.961 10.616 16.08.17 - 30.09.17 15.801 10.456 01.10.17 - 31.10.17 15.843 10.478 01.11.17 - 08.12.17 14.368 9.703 09.12.17 - 31.12.17 15.900 10.779 Leistungen: Flüge ab/bis Deutschland in Economy Class mit Air New Zealand, weitere Flüge mit Fiji Airways, Air Tahiti Nui, Air Rarotonga und Air Tahiti; Steuern, Sicherheitsgebühr und Kerosinzuschläge (ca. EUR 730, Stand September 2016) vorbehaltlich Änderungen; Übernachtungen in der gewählten Kategorie, Transfers, Kreuzfahrt Fiji inklusive Landausflügen und Vollpension, Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), Ausflüge wie beschrieben. Nicht eingeschlossen: optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben. Attraktive Frühbucherraten bis 6 Monate vorab (auf Anfrage). Die Verfügbarkeit kann nicht garantiert werden - buchen Sie daher frühzeitig! Preise basieren auf der günstigsten Flug-Buchungsklasse. Bei Nichtverfügbarkeit können gegen Aufpreis höhere Klassen reserviert werden. An Weihnachten und Silvester können Zuschläge anfallen.

143


Reisen inklusive Flug

Weltreise Auf einen Blick • 21 Tage Weltreise mit Flügen ab/bis Europa • Ausflüge mit englischsprachiger Reiseleitung • Metropolen in Südamerika und Ozeanien • Magie der Osterinsel, das Atoll von Rangiroa

Palmenstrand auf den Tuamotus Auf dieser Weltreise entdecken Sie traumhaft schön gelegene Metropolen, die antike Kultur der Rapa Nui und die schönsten Inseln Französisch Polynesiens. Lernen Sie Rio de Janeiro am Atlantik kennen und erkunden Sie den Pazifik von der Osterinsel bis nach Sydney. Genießen Sie das Meer und die Aussicht! Reiseprogramm: Änderungen vorbehalten 1. Tag (Mo): Deutschland - Rio de Janeiro. Flug mit Iberia (via Madrid) oder British Airways (via London) nach Rio de Janeiro. Begrüßung in Rio de Janeiro und Transfer in Ihr Hotel. 3 Ü: Pestana Rio Atlantica Deluxe-Zimmer Meerblick Premium. 2. Tag (Di): Rio de Janeiro (F/M). Erleben Sie die Metropole am Zuckerhut und besuchen Sie auf einem Ausflug zunächst den Zuckerhut, dann den Corcovado mit der Christusstatue. Die Aussicht von dort oben ist unbeschreiblich schön. 3. Tag (Mi): Rio de Janeiro (F). Sie haben einen ganzen Tag Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Lassen Sie sich verzaubern vom Strand Ipanema und den Bewohnern Rios. 4. Tag (Do): Rio de Janeiro - Santiago de Chile (F). Flug über den südamerikanischen Kontinent und die

144

Anden-Bergkette nach Santiago de Chile. Dort angekommen Transfer in Ihr Hotel in der Stadt. Erkunden Sie die Stadt und blicken Sie vom Cerro San Cristobal hinunter auf die vor den Anden liegende Metropole. Ü: NH Ciudad Suite. 5. Tag (Fr): Santiago de Chile - Osterinsel (F). Flug auf die politisch zu Chile, geografisch zur Südsee gehörende Osterinsel. Transfer in Ihr Hotel. Tauchen Sie ein in den Mythos Osterinsel und erfahren Sie in den nächsten Tagen Interessantes über vergangene Hochkulturen. Die Osterinsel ist auch Ihr erster Kontakt mit Polynesien. 3 Ü: Hotel Noi Superior-Zimmer. 6. Tag (Sa): Osterinsel (F/M). Auf Rapa Nui sehen Sie die Moai, die bekannten Steinkolosse, die auf mehreren Plattformen wieder aufgestellt wurden. Es gibt insgesamt ca. 1.000 Moai auf der Osterinsel. Viele liegen am Boden und sind der Witterung ausgesetzt. Sie entdecken als erstes den Steinbruch Rano Raraku, wo die Moai einst aus dem Fels geschlagen wurden. Anschließend geht es zum Ahu Tongariki, mit 15 Moai die größte Kultstätte der Osterinsel, und am frühen Abend noch zum Sandstrand von Anakena. 7. Tag (So): Osterinsel (F). Am Vormittag besuchen Sie die Stätte des Vogelmannkults Orongo auf dem Kra-

Ahu Akivi auf der Osterinsel

terrand des Vulkans Rano Kau, eine der landschaftlich eindrucksvollsten Orte der Insel. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug zum Ahu Akivi. Hier stehen die Moai mit Blick in Richtung Pazifik. 8. Tag (Mo): Osterinsel - Tahiti (F). Später Flug nach Französisch Polynesien. Ankunft nach Mitternacht in Tahiti und Hoteltransfer. Ü: Manava Suite Resort Gartenstudio. 9. Tag (Di): Tahiti - Bora Bora (F/A). Sie reisen nach Bora Bora, Traumlagune mit faszinierend schöner Unterwasserwelt. Sie erreichen Bora Bora nach einem kurzen Flug über die Inselwelt der Gesellschaftsinseln. Genießen Sie von einem Fensterplatz aus den Landeanflug auf Bora Bora. 4 Ü: Pearl Beach Resort Bora Bora Strand-Suite. 10. Tag (Mi): Bora Bora (F/M/A). Sie entdecken auf einem Bootsausflug die Lagune. Gelegenheit zum Schnorcheln. Auf dem Motu Tapu wird Ihnen ein Picknick serviert. Ein Tag, um die Seele baumeln zu lassen. Abendessen im Resort. 11. Tag: (Do): Bora Bora (F/A). Die nächsten Tage sind zum Entspannen und Nichtstun wie geschaffen. Genießen Sie den Anblick des Berges Otemanu und köstliches, polynesisches Essen. Zahlreiche Wassersportaktivitäten stehen Ihnen im Resort kostenlos zur Verfügung.

Rio de Janeiro


Reisen inklusive Flug

Blick auf die Oper in Sydney

Südsee-Idylle Alternativ können Sie eine Inseltour oder einen Heliflug buchen (optional). 12. Tag (Fr): Bora Bora (F/A). Ein weiterer Tag zur freien Verfügung, an dem Sie Strand und Resort genießen und einmal so richtig abschalten können. 13. Tag (Sa): Bora Bora - Rangiroa (F). Kurzer Inselflug auf eines der flachen Atolle in den Tuamotus. Die Landschaft dieses Archipels unterscheidet sich deutlich von den bergigen Gesellschaftsinseln. Das Leben auf den Tuamotus ist einfacher und ursprünglicher und die Unterwasserwelt ist atemberaubend. 3 Ü: Kia Ora Spa Resort Strandbungalow. 14. Tag (So): Rangiroa (F). In der türkisfarbenen Lagune kommen Schnorchler voll auf ihre Kosten. Die Unterwasserwelt ist einzigartig vielseitig und farbenfroh. Genießen Sie zum Sonnenuntergang einen Cocktail im Kia Ora Resort oder lassen Sie sich im Spa verwöhnen. 15. Tag (Mo): Rangiroa (F). Optional erkunden Sie die Lagune auf einem Bootsausflug oder gehen angeln, ein besonders entschleunigendes Erlebnis.

17. Tag (Mi): Tahiti - Sydney (F). Via Auckland erreichen Sie Sydney, die australische Weltmetropole mit dem berühmten Opernhaus am Wasser. 3 Ü: Radisson Blu Plaza Atrium-Zimmer.

Weltreise - 21 Tage

18. Tag (Do): Sydney (F). Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nachmittags unternehmen Sie eine Hafenrundfahrt an Bord eines kleinen Katamarans. Vom Wasser aus ist Sydney besonders schön.

bei Belegung mit Pers. 01.01.17 - 10.01.17 11.01.17 - 31.03.17 01.04.17 - 31.05.17 01.06.17 - 30.09.17 01.10.17 - 31.10.17 01.11.17 - 10.12.17 11.12.17 - 31.12.17

19. Tag (Fr): Sydney (F). Spazieren Sie entlang des Darling Harbour und des Circular Quay zur Oper und durch das Stadtzentrum. Lernen Sie auch das historische Viertel The Rocks mit zahlreichen Cafés kennen. Oder Sie wandern am Stadtrand von Sydney entlang der Küste. Überzeugen Sie sich von der Lebensqualität von Sydney. 20. Tag (Sa): Sydney - Hongkong - Deutschland (F). Flug mit Cathay Pacific via Hongkong nach Frankfurt. 21. Tag (So): Ankunft. Ankunft in Frankfurt.

16. Tag (Di): Rangiroa - Tahiti (F). Rückreise nach Tahiti und Transfer zum Hotel. Ü: Manava Suite Resort Gartenstudio.

Code: 73458 Reisetermine: jeden Montag Preise pro Person in € 1 13.154 12.140 12.655 13.290 13.586 12.734 12.772

2 8.857 8.659 8.728 9.070 9.218 8.744 8.811

Leistungen: Flüge ab/bis Deutschland in Economy Class mit Iberia oder British Airways und LAN, Air Tahiti Nui und Cathay Pacific, weitere Flüge mit Air Tahiti; Steuern, Sicherheitsgebühr und Kerosinzuschläge (ca. EUR 540, Stand September 2016) vorbehaltlich Änderungen; Übernachtungen in der gewählten Kategorie, Transfers, Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), Ausflüge wie beschrieben mit englischsprachiger Reiseleitung (Osterinsel und Sydney mit deutschsprachiger Reiseleitung). Nicht eingeschlossen: optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben. Individuelle Verlängerung möglich. An Karneval, Ostern, Weihnachten, Neujahr und Feiertagen fallen ggf. Aufpreise für Rio an. Die Verfügbarkeit kann nicht garantiert werden - buchen Sie daher frühzeitig! Preise basieren auf der günstigsten Flug-Buchungsklasse. Bei Nichtverfügbarkeit können gegen Aufpreise höhere Klassen reserviert werden.

Inseln wie bei Robinson Crusoe © T. McKenna

Traumlagune © G. Le Bacon

Seeschwalbe in den Tuamotus

145


Reisen inklusive Flug

Südsee Polynesien Auf einen Blick • 20 Tage mit Flügen ab/bis Europa • Ausflüge mit englischsprachiger Reiseleitung • Polynesien erkunden und genießen, Erholung an Traumlagunen

Mädchen auf den Cook Inseln © D. Kirkland Unsere Südsee Polynesien zeigt Ihnen die schönsten Inseln der Cooks und Französisch Polynesiens. Sie genießen die Traumlagunen von Aitutaki und Bora Bora und entdecken die unbekannten Inseln von Raiatea, Wiege Polynesiens, und Atiu mit ihren Höhlen. Träumen Sie in Ihrer Hängematte und erzählen Sie nach Ihrer Reise von der polynesischen Geschichte und Kultur! Reiseprogramm: Änderungen vorbehalten 1. Tag (Di): Deutschland - Tahiti. Flug mit Lufthansa nach London. Weiterreise mit Air New Zealand und Air Tahiti Nui via Los Angeles nach Tahiti. 2. Tag (Mi): Ankunft in Tahiti. Sie überfliegen die Datumsgrenze. Nach Ihrer Ankunft Begrüßung am Flughafen und Transfer zum Hotel. Early Check-in enthalten. Ü: Hotel Manava Suite Gartenstudio.

8. Tag (Di): Bora Bora (F). Die Traumlagune Bora Bora lädt zum Verweilen und Entdecken ein. 9. Tag (Mi): Bora Bora - Tahiti (F). Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Tahiti, wo Sie in Ihr Hotel gebracht werden. Aufenthalt in Papeete zur freien Verfügung. Ü: Manava Suite Resort Gartenstudio. 10. Tag (Do): Tahiti - Rarotonga (F). Morgens fliegen Sie zu den Cook Inseln. Flug von Tahiti nach Rarotonga. Empfang und Transfer zur Unterkunft. 3 Ü: Royale Takitumu Bungalow Lagunenblick.

12. Tag (Sa): Rarotonga (F). Lernen Sie Rarotonga weiter kennen! Besuchen Sie das grüne Inselinnere, z.B. auf einer Allrad-Safari (optional) und kosten Sie die kulinarischen Spezialitäten der Cook Inseln in den zahlreichen Restaurants.

4. Tag (Fr): Raiatea (F). Heute erkunden Sie die Insel. Sie machen einen Bootsausflug auf dem Faaroa Fluss, besichtigen das Marae Taputapuatea und fahren zum Motu Irura.

13. Tag (So): Rarotonga - Aitutaki (F). Fahrt zum Flughafen und Flug nach Aitutaki. Der Anflug bietet traumhafte Blicke. Transfer zum Resort. 3 Ü: Tamanu Beach Resort 1-Schlafzimmer-Strandbungalow.

5. Tag (Sa): Raiatea (F). Der Aufenthalt auf Raiatea steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie das Leben in Ihrer Hängematte oder unternehmen Sie (optional) einen weiteren Ausflug.

14. Tag (Mo): Aitutaki (F/M). Um das Paradies richtig kennen zu lernen, nehmen Sie heute an einer Lagoon Cruise teil. Sie genießen das warme, türkisfarbene Wasser beim Schnorcheln und Baden und sehen One Foot Island.

7. Tag (Mo): Bora Bora (F/M). Bootstour über die Lagune. Sie haben die Möglichkeit zu schnorcheln. Anschließend genießen Sie ein Picknick auf dem Motu Tapu.

146

18. Tag (Fr): Atiu - Los Angeles. Rückflug via Rarotonga nach Los Angeles. 19. Tag (Sa): Auf dem Flug. Von Los Angeles fliegen Sie nach Frankfurt oder München. 20. Tag (So): Ankunft. Heute landen Sie in Deutschland.

11. Tag (Fr): Rarotonga (F/A). Unternehmen Sie einen Strandspaziergang oder erkunden Sie die Insel. Am späten Nachmittag werden Sie abgeholt zu einem UmuAbendessen mit polynesischer Tanzshow

3. Tag (Do): Tahiti - Raiatea (F). Transfer zum Flughafen und Inselflug nach Raiatea. Dort fahren Sie über die Insel zu Ihrer Unterkunft. 3 Ü: Opoa Beach Resort Strandbungalow.

6. Tag (So): Raiatea - Bora Bora (F) Transfer zum Flughafen und Flug nach Bora Bora, der benachbarten Gesellschaftsinsel. Transfer zum Resort. 3 Ü: Hotel InterContinental Le Moana Strand Junior Suite.

17. Tag (Do): Atiu. Sie unternehmen eine Inseltour und lernen die atemberaubende Natur kennen. Versäumen Sie es nicht, eine der zahlreichen Höhlen der Insel zu erkunden (optional).

15. Tag (Di): Aitutaki (F). Zeit zum Erholen und Genießen. 16. Tag (Mi): Aitutaki - Atiu (F). Kurzer Flug nach Atiu. Transfer zu Ihrer Unterkunft. 2 Ü: Atiu Villas Bungalow.

Titi Ai Tonga Lagoon Cruise

Südsee Polynesien - 20 Tage

Code: 73324 Reisetermine: jeden Dienstag Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.01.17 - 10.01.17 9.148 6.665 11.01.17 - 14.02.17 9.073 6.590 15.02.17 - 31.03.17 8.878 6.395 01.04.17 - 31.05.17 9.349 6.673 01.06.17 - 30.06.17 10.507 7.272 01.07.17 - 15.08.17 10.590 7.423 16.08.17 - 31.10.17 10.370 7.203 01.11.17 - 14.11.17 9.387 6.711 15.11.17 - 08.12.17 9.311 6.636 09.12.17 - 23.12.17 10.783 7.637 24.12.17 - 31.12.17 10.523 7.377 Leistungen: Flüge ab/bis Deutschland in Economy Class mit Air New Zealand und Lufthansa, weitere Flüge mit Air Tahiti Nui, Air Rarotonga und Air Tahiti; Steuern, Sicherheitsgebühr und Kerosinzuschläge (ca. EUR 550, Stand September 2016) vorbehaltlich Änderungen; Übernachtungen in der Mittelklasse, Transfers, Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), Ausflüge wie beschrieben. Nicht eingeschlossen: optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben. Die Verfügbarkeit kann nicht garantiert  werden - buchen Sie daher frühzeitig! Preise basieren auf der günstigsten Flug-Buchungsklasse. Bei Nichtverfügbarkeit können gegen Aufpreis höhere Klassen reserviert werden.


Reisen inklusive Flug

Südsee Symphonie Auf einen Blick • 20 Tage mit Flügen ab/bis Europa • melanesische und polynesische Inseln, zwischen Ursprung (Samoa) und Moderne (Hawaii) • Frühstück in Samoa und Fiji

Die Südsee Symphonie bringt Sie zu den unterschiedlichsten Südsee-Inseln. Erleben Sie Fiji mit seinen vorgelagerten, paradiesischen Mamanuca und Yasawa Inseln und seinen freundlichen, herzlichen Menschen sowie die modernen, polynesischen Inseln Hawaiis und das ursprüngliche Samoa, wo alte Riten und Bräuche noch zum Alltag gehören. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

10. Tag - 11. Tag (Mi-Do): Savaii (2x F). Die Insel Savaii ist vulkanischen Ursprungs und umringt von einsamen Buchten und klaren Lagunen, die reich an Korallen und Fischen sind. Nehmen Sie sich Zeit zum Schnorcheln im Korallengarten. Oder nehmen Sie an einer Inselrundfahrt teil, auf der Sie u.a. die spektakulären Alofaaga Blowholes mit den größten Wasserfontänen der Welt und das Saleaula-Lavafeld besuchen (optional).

1. Tag (Mo): Deutschland - Hawaii. Flug via Seoul nach Honolulu auf Oahu, Hawaii.

12. Tag (Fr): Savaii - Upolu (F). Rückreise nach Apia und Aufenthalt in der Hauptstadt. 2 Ü: Tanoa Tusitala Deluxe-Zimmer.

2. Tag (Di): Hawaii. Am Morgen landen Sie in Honolulu. Transfer zur Unterkunft am Waikiki Beach. 3 Ü: Outrigger Reef on the Beach Zimmer mit Stadtblick. 3. Tag - 4. Tag (Mi-Do): Oahu. Unternehmen Sie Ausflüge zum historischen Pearl Harbour mit Museum, in den Iolani Palace, ehemalige Königsresidenz, und zum Polynesian Cultural Center, wo Sie viel Wissenswertes über das Handwerk und die Kultur der polynesischen Inseln erfahren. 5. Tag (Fr): Hawaii - Samoa. Spät abends Transfer zum Flughafen und Nachtflug von Honolulu nach Apia. 6. Tag (Sa): Samoa. Ankunft auf Upolu. Nach einer herzlichen Begrüßung werden Sie zu Ihrer Unterkunft an der Südküste gebracht. 3 Ü: Seabreeze Resort Villa Meerblick. 7. Tag - 8. Tag (So-Mo): Upolu (2x F, 1x M). Auf einem Ausflug lernen Sie die Hauptstadt Apia kennen. Am Nachmittag genießen Sie die wunderschöne Bucht, in der Ihr Resort gelegen ist. Am nächsten Tag Ganztagesausflug zum Le Mafa Pass, den Sopoaga Wasserfällen und zum Lalomanu Strand mit Mittagessen. 9. Tag (Di): Upolu - Savaii (F). Transfer zum Fährhafen und Fährpassage nach Savaii. Transfer zu Ihrer Unterkunft am Strand. 3 Ü: Le Lagoto Meerblick-Bungalow.

13. Tag (Sa): Apia (F). Vielleicht kaufen Sie heute ein paar letzte Souvenirs oder gehen abends in Apia aus. 14. Tag (So): Samoa - Fiji. Nachtflug nach Viti Levu, Fiji, wo Sie mit einem fröhlichen Bula am frühen Morgen begrüßt werden. Fahrt zum Hafen Denarau und Bootstransfer zu den Yasawa Inseln. 4 Ü: Nanuya Island Resort Bungalow. 15. Tag - 17. Tag (Mo-Mi): Yasawas (3x F). Aufenthalt in den Yasawas zur freien Verfügung. Erholung im Resort oder optionale Aktivitäten und Ausflüge. 18. Tag (Do): Yasawas - Viti Levu (F). Bootsfahrt zurück nach Viti Levu und Transfer zum Hotel. Ü: Novotel Nadi Superior-Zimmer. 19. Tag (Fr): Fiji - Seoul (F/A). Am Morgen Fahrt zum Flughafen und Flug nach Seoul, Südkorea. Die Fluggesellschaft übernimmt die Übernachtungskosten in einem Flughafenhotel. In welchem Hotel Sie untergebracht sind, erfahren Sie nach Ankunft in Seoul. Ü: Flughafenhotel Incheon Airport.

Südsee Symphonie - 20 Tage

Code: 1211 Reisetermine: jeden Montag Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.01.17 - 31.03.17 7.561 5.464 01.04.17 - 30.06.17 7.800 5.635 01.07.17 - 14.07.17 7.918 5.694 15.07.17 - 14.08.17 7.985 5.761 15.08.18 - 31.08.17 7.918 5.694 01.09.17 - 15.12.17 7.800 5.635 16.12.17 - 31.12.17 7.867 5.702 Leistungen: Flüge ab/bis Frankfurt in Economy Class mit Korean Air, weitere Flüge mit Fiji Airways; Steuern, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschläge (ca. EUR 650, Stand September 2016 vorbehaltlich Änderungen), Übernachtungen in Unterkünften der Mittelklasse, Transfers, Frühstück in Samoa und Fiji. Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren, optionale Ausflüge und persönliche Ausgaben. Das Nanuya Island Resort ist von 08.02.04.03.2017 geschlossen. Die Verfügbarkeit kann nicht garantiert werden - buchen Sie daher frühzeitig! Preise basieren auf der günstigsten Flug-Buchungsklasse. Bei Nichtverfügbarkeit können gegen Aufpreis höhere Klassen reserviert werden.

20. Tag (Sa): Seoul - Deutschland (F). Heute endet Ihre Traumreise mit dem Flug nach Frankfurt.

147


Reisen inklusive Flug

Traumreise Tahiti Auf einen Blick • 18 Tage mit Flügen ab/bis Europa • die schönsten Fotomotive & Traumlagunen • Overwater-Bungalow (Superior) • Frühstück (außer Tahiti, Bora Bora)

SUP in Bora Bora © Tahiti Tourisme Diese Traumreise bringt Sie zu den schönsten Inseln in Französisch Polynesien. Sie erleben eine atemberaubende Vielfalt an Kultur, Farben, Flora und Fauna, an exotischen Speisen und Früchten, Vulkangipfeln und Ringatollen. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag (Fr): Deutschland – Los Angeles. Flug via London nach Los Angeles. Umsteigen in Los Angeles und Weiterflug nach Tahiti. 2. Tag (Sa): Ankunft in Tahiti. Ankunft in Tahiti. Sie werden willkommen geheißen und zum Hotel gebracht. Ü: Manava Suite Resort Gartenstudio (Std.) oder Lagoon Studio (Sup.). 3. Tag - 5. Tag (So-Di): Tahiti – Moorea (2x F/2x A*). Kurzer Flug nach Moorea. Transfer zu Ihrem Hotel. Genießen Sie unbeschwerte Tage auf der magischen Insel. Moorea eignet sich ideal für Wandertouren und bietet ein vielfältiges Wassersportangebot. Moorea ist wie ein üppiger Garten, von einer vollkommenen Lagune umgeben. 3 Ü: Pension Fare Vaihere Bungalow (Std.) oder Manava Beach Resort Moorea Overwater-Bungalow (Sup.). 6. Tag - 9. Tag (Mi-Sa): Moorea - Raiatea (4x F). Transfer zum Flughafen für den Flug nach Raiatea. Raiatea, Segelmekka und die Wiege Polynesiens, wird auch die heilige Insel genannt. Um die Kultstätten (Marae) ranken sich zahlreiche Legenden. Die Insel zieht Sie mit ihrer Magie in ihren Bann. Hier liegt der einzig schiffbare Fluss und es gibt unzählige Wasserfälle. Raiatea und Tahaa liegen innerhalb derselben Lagune und so sind auch Ausflüge zur Nachbarinsel möglich. 4 Ü: Pension Villa Tonoi (Std.) oder Opoa Beach Resort Strandbungalow (Sup.).

148

10. Tag - 12. Tag (So-Di): Raiatea - Bora Bora (F*). Kurzer Flug nach Bora Bora. Schon beim Anflug wird Sie die Insel begeistern. Der Bootstransfer auf dem glasklaren Wasser ist ein Erlebnis. Die Perle des Pazifiks bietet Ihnen eine fantastische Bergsilhouette in einer der schönsten Lagunen der Welt. Ein idealer Ort für süßes Nichtstun oder für zahlreiche Aktivitäten zu Wasser und zu Lande. 3 Ü: Rohotu Fare Lodge Meerblick-Bungalow (Std.) oder Pearl Beach Resort Bora Bora Gartenbungalow Pool (Sup.). 13. Tag - 15. Tag (Mi-Fr): Bora Bora – Tikehau (2x F*/3x A). Tikehau liegt 300 km von Tahiti entfernt. Wie ein unendliches, natürliches Aquarium liegt das fischreiche Atoll vor Ihnen. Genießen Sie unvergessliche Tage am rosafarbenen Sandstrand, auf einem einsamen Motu (Inselchen) oder besuchen Sie eine Perlenfarm. 3 Ü: Pension Relais Royal Tikehau Strandbungalow (Std.) oder Pearl Resort Tikehau Strandbungalow (Sup.). 16. Tag (Sa): Tikehau - Tahiti - Los Angeles (F). Ihre Traumreise durch Französisch Polynesien neigt sich dem Ende entgegen. Heute treten Sie Ihre Rückreise an. Flug nach Tahiti und weiter nach Los Angeles. 17. Tag (So): Flug. Sie fliegen via Los Angeles nach London. 18. Tag (Mo): London - Deutschland. Umsteigen in London, Ankunft in Deutschland.

Kirchgang auf Tahiti © Tahiti Tourisme

Traumreise Tahiti - 18 Tage Code: 1215 Reisetermine: jeden Freitag Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. Standard - Pensionen 01.01.17 - 14.02.17 15.02.17 - 31.03.17 01.04.17 - 30.04.17 01.05.17 - 31.05.17 01.06.17 - 30.06.17 01.07.17 - 15.08.17 16.08.17 - 31.10.17 01.11.17 - 30.11.17 01.12.17 - 13.12.17 14.12.17 - 31.12.17 Superior - Hotels/Resorts 01.01.17 - 14.02.17 15.02.17 - 31.03.17 01.04.17 - 30.04.17 01.05.17 - 31.05.17 01.06.17 - 30.06.17 01.07.17 - 15.08.17 16.08.17 - 31.10.17 01.11.17 - 30.11.17 01.12.17 - 13.12.17 14.12.17 - 31.12.17

1

2

5.595 5.215 5.270 5.313 5.390 5.550 5.390 5.265 5.603 5.843

4.381 4.022 4.171 4.193 4.256 4.416 4.256 4.145 4.482 4.722

8.686 8.348 8.457 8.902 10.120 10.438 10.278 8.854 8.746 8.986

6.005 5.667 5.747 5.970 6.603 6.842 6.682 5.921 6.036 6.216

Leistungen: Flüge ab/bis Deutschland in der Economy Class mit Air New Zealand, weitere Flüge mit Air Tahiti; Steuern, Sicherheitsgebühren und Kerosinzuschläge (ca. EUR 560, Stand Sep. 2016) vorbehaltlich Änderungen; Übernachtungen in der gewählten Kategorie, Transfers, Frühstück auf Moorea, Raiatea und Tikehau, zusätzlich Abendessen auf Tikehau; bei Superior: zusätzlich Frühstück auf Bora Bora und zusätzlich Abendessen auf Moorea (*). Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren, optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben. Frühbucher sparen je nach Saison 93 € bis 338 € p.P. im Doppelzimmer. Fragen Sie Ihren Südsee-Spezialisten! Die Verfügbarkeit kann nicht garantiert werden - buchen Sie daher frühzeitig! Preise basieren auf der günstigsten Flug-Buchungsklasse. Bei Nichtverfügbarkeit können gegen Aufpreis höhere Klassen reserviert werden.


Reisen inklusive Flug

Südsee Duo Auf einen Blick • 22 Tage mit Flügen ab/bis Europa • Fiji und das unbekannte Tonga entdecken • Kreuzfahrt mit englischsprachiger Reiseleitung • Vollpension während der Kreuzfahrt

Inselwelt Tonga Auf dieser Traumreise lernen Sie die freundlichen Fijianer und das traditionelle Tonga kennen. Sie baden an Traumstränden, sehen unzählige paradiesische Inselchen und haben von August bis Oktober gar die Möglichkeit, mit Buckelwalen zu schnorcheln. Es erwarten Sie kulturelle Entdeckungen bei Dorf- und Kirchbesuchen und ein fantastisches Schnorchelerlebnis an unberührten Korallenriffen. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Frankfurt - Seoul. Flug von Frankfurt nach Seoul. 2. Tag: Seoul - Nadi. In Seoul können Sie optional an einer kostenlosen Transittour von Korean Air teilnehmen. Am frühen Abend Weiterflug nach Fiji. 3. Tag: Fiji. Ankunft in Fiji. Transfer zum Hotel. Genießen Sie den Strand. Ü: First Landing Strandbungalow. 4. Tag: Denarau - Tivua Island (A). Transfer zum Hafen Denarau. Um 13.00 Uhr läuft die MV Reef Endeavour zur Yasawa Kreuzfahrt aus. Das heutige Ziel ist Tivua Island. Am Abend Willkommens-Dinner. 7 Ü: MV Reef Endeavour Kabine mit Bullauge. 5. Tag: Drawaqa - Naviti Island (F/M/A). In einer idyllischen Bucht vor Drawaqa beginnen Sie den Morgen mit einem Bad. Je nach Saison sehen Sie mit etwas Glück Mantarochen. Naviti ist paradiesisch. Am Abend fijianisches Fest mit Meke und Lovo. 6. Tag: Yasawa Island - Sawa-i-Lau (F/M/A). Erkunden Sie die Höhle von Sawa-i-Lau. Gelegenheit zum Schwimmen. Anschließend Dorf- und Schulbesuch. Korallengärten und wunderschöne Lagunen erwarten Sie heute. 7. Tag: Matacawalevu - Yaqeta (F/M/A). Besuch des Dorfes Matacawalevu. Strandaufenthalt Yaqeta. Am Abend trinken Sie Kava und hören fijianische Legenden. 8. Tag: Tivua Island - Nuku-i-Mana (F/M/A). Fahrt durch die Inselwelt der Mamanucas und ein weiterer Schnorchelgang stehen auf Ihrem Programm. 9. Tag: Monoriki - Monu Bay (F/M/A). Auf Monoriki wurde der Film Castaway gedreht. Per Kajak erkunden Sie die Insel. Am Nachmittag hören Sie einen Dorfchor. 10. Tag: Sacred Islands - Waya Island (F/M/A). Legenden ranken sich um die Sacred Islands. SevusevuZeremonie. Sie haben Zeit für Strandspaziergänge und eine Fahrt mit dem Glasbodenboot. Auf Waya Besuch einer Schule und des Dorfmarkts.

11. Tag: Denarau - Nadi - Tonga (F). Rückkehr nach Denarau und Transfer zum Flughafen. Sie reisen weiter nach Tonga. Bei Ankunft werden Sie am Flughafen Tongatapu erwartet und fahren quer über die Insel in die Hauptstadt Nukualofa. Ü: Seaview Meerblick-Zimmer. 12. Tag: Nukualofa - Fafa (F). Mit dem Boot geht es zur kleinen Insel Fafa, wo Sie ein paar Tage entspannen 3 Ü: Fafa Island Resort Superior Fale. 13. Tag: Fafa Island. Süßes Nichtstun erwartet Sie heute. Aktive können mit dem Kajak die Insel umrunden. Vor Fafa Island liegen traumhafte Schnorchelgründe. 14. Tag: Fafa Island. Ein weiterer Tag zur freien Verfügung. Es gibt eine kleine Bibliothek und ein Volleyball-Feld. Optional unternehmen Sie einen Ausflug zur Hauptinsel oder zur Walbeobachtung (August – Oktober). 15. Tag: Fafa - Tongatapu - Vavau. Transfer zum Flughafen und Flug nach Vavau, der nördlichsten Inselgruppe von Tonga. Bereits im Landeanflug sehen Sie das Segelparadies und die kleinen Eilande im glitzernden Meer. Transfer zu Ihrer Unterkunft. 4 Ü: Reef Resort Deluxe-Bungalow. 16. Tag: Vavau. Erkunden Sie die Insel Kapa zu Fuß oder gehen Sie auf Vogelbeobachtung. Im Resort stehen Kajaks und Schnorchelausrüstung kostenlos zur Verfügung. Es gibt eine Lounge, die zum Verweilen einlädt. Hin und wieder kommen Segler an Land und erzählen von ihren Reisen. 17. Tag - 18. Tag: Vavau. Sie haben Zeit, um die Seele baumeln zu lassen oder optional einen Ausflug zu unternehmen. Lernen Sie das Dorf Neiafu mit seinem Segelhafen kennen oder machen Sie eine Bootstour. Von Ende Juli bis Oktober kommen Buckelwale in die Gewässer von Tonga. Sie haben die Möglichkeit, mit den sanften Giganten der Ozeane zu schwimmen (optional). 19. Tag: Vavau - Fiji. Heute nutzen Sie die neue Flugverbindung von Vavau nach Nadi. Dort angekommen geht es weiter an die Coral Coast. 2 Ü: Outrigger Fiji Beach Resort Superior-Zimmer. 20. Tag: Coral Coast. Den letzten Tag in der Südsee verbringen Sie nochmals fijianisch. Zahlreiche Ausflüge werden angeboten (optional): z.B. Bootstouren auf dem Sigatoka Fluss. Wer die Ruhe genießen will, nutzt das Spa (optional). 21. Tag: Fiji - Seoul (A). Transfer zum Flughafen und Flug nach Seoul. Dort angekommen geht es zum Flughafenhotel. Ü: Flughafenhotel Seoul.

Südsee Duo - 22 Tage

Code: 113189 Reisetermine: 2017 14.01. 21.01. 28.01. 11.02. 18.02. 25.02. 18.03. 25.03. 08.04. 15.04. 22.04. 06.05. 13.05. 27.05. 10.06. 15.07. 05.08. 12.08. 19.08. 26.08. 09.09. 16.09. 23.09. 07.10. 14.10. 21.10. 28.10. 18.11. 25.11. 16.12. 23.12. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.01.17 - 31.03.17 7.495 5.653 01.04.17 - 30.06.17 7.868 5.885 01.07.17 - 31.10.17 7.912 5.907 01.11.17 - 15.12.17 7.892 5.897 16.12.17 - 31.12.17 8.026 6.031 Leistungen: Flüge ab/bis Deutschland in Economy Class mit Korean Air, weitere Flüge mit Fiji Airways und Real Tonga; Steuern, Sicherheitsgebühr und Kerosinzuschläge (ca. EUR 660, Stand September 2016) vorbehaltlich Änderungen; Übernachtungen in den genannten Unterkünften, Transfers, Kreuzfahrt Fiji inklusive Landausflügen und Vollpension, Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), Ausflüge wie beschrieben. Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren, optionale Aktivitäten (u.a. Walbeobachtung) und persönliche Ausgaben. Optionale Zuschläge: Stateroom C an Bord: Doppelkabine pro Person € 315 Die Verfügbarkeit kann nicht garantiert werden buchen Sie daher frühzeitig! Preise basieren auf der günstigsten Flug-Buchungsklasse. Bei Nichtverfügbarkeit können gegen Aufpreis höhere Klassen reserviert werden. An Weihnachten und Silvester können Zuschläge anfallen. Es gelten u.U. erhöhte Preise für Tonga in der Buckelwalsaison (Juli - Oktober).

22. Tag: Seoul - Frankfurt (F). Rückflug nach Frankfurt.

149


Allgemeine Informationen

Französisch Polynesien

Tahiti und ihre Inseln machen Ihre Urlaubsträume wahr: Kristallklares Wasser mit Farbtönen von Königsblau bis Türkis, üppige Vegetation mit Regenwald und kaskadenartigen Wasserfällen, Kokospalmen an perlweißen, einsamen Sandstränden und Menschen, die Sie mit einem strahlenden Lachen verzaubern. Intensive Erlebnisse zwischen Wasser und Himmel und Bilder schöner als Ihre Träume. Einreise Für die Einreise nach Französisch Polynesien benötigen Deutsche, Österreicher und Schweizer einen Reisepass, der noch 6 Monate über die Ausreise hinaus gültig ist und ein Weiterflugticket. Sie benötigen kein Visum für Aufenthalte bis 90 Tage. Beachten Sie die ESTA-Bestimmungen für die Anreise via die USA. Lage Tahiti und die Inseln Französisch Polynesiens liegen etwa 17.100 km von Europa entfernt. Sie erstrecken sich über ein Meeresgebiet von mehr als 4 Mio. km². 118 prachtvolle Inseln sind auf 5 weit auseinander liegende, unterschiedliche Archipele verteilt. Sprache Französisch und Tahitianisch sind die offiziellen Landessprachen. Englisch ist weit verbreitet. Ortszeit Tahiti liegt im Sommer 12 und im Winter 11 Stunden hinter Mitteleuropa. Trinkgeld Die polynesische Kultur kennt keine Trinkgelder. Besonders guten Service dürfen Sie dennoch gerne honorieren.

Bevölkerung Tahiti hat etwa 268.000 Einwohner, von denen 80 % Polynesier sind. 75 % der Bevölkerung leben auf den Inseln Tahiti und Moorea. Etwa 160.000 Einwohner leben in der Hauptstadt Papeete und deren Einzugsgebiet. Gesundheit Impfungen sind nicht notwendig. Die ärztliche Versorgung ist ausgezeichnet. Einrichtungen auf allen Inseln werden ständig hygienischen Kontrollen unterzogen.

Fischschwarm vor Tahaa © Tahiti Tourisme

150

Klima und Reisezeit Auf den Inseln und Atollen Französisch Polynesiens herrscht tropisches Klima mit maximaler Sonneneinstrahlung. Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei etwa 27° C, die Wassertemperatur der Lagunen bei etwa 26° C. Es gibt keine großen Unterschiede das ganze Jahr über. Dennoch unterscheidet man zwei Jahreszeiten: eine heiße, feuchtere von November bis März und eine angenehm warme, trockenere von April bis Oktober.

Lagune von Tikehau © Tahiti Tourisme

Unterkünfte Vor Ort wird eine Hotelsteuer erhoben. Diese variiert von Insel zu Insel und beträgt max. EUR 1,70 pro Person/ Nacht. An Silvester und Heiligabend obligatorische Buchung des Abendessens in fast allen Resorts. Währung und Zahlungsmittel Die Landeswährung ist der Pazifische Franc, der in einem festen Verhältnis zum Euro steht. EUR 1,00 entspricht CFP 120. Kreditkarten und Reiseschecks werden akzeptiert (evtl. wird Ihnen eine Gebühr berechnet).

Motu in der Lagune Tetiaroa © R. Sahuquet


Allgemeine Informationen

Le Tahaa Island Resort © Tahiti Tourisme Per Kanu in den Sonnenuntergang © T. McKenna

Kunst und Kultur Eine unglaublich faszinierende Kultur erwartet Sie auf Ihrer Tour durch Französisch Polynesien. Die Kultur spielt in Französisch Polynesien eine große Rolle und ist eng verbunden mit den lebendigen Traditionen. Den Besuch einer traditionellen Tanzveranstaltung sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Der ausdrucksvolle tahitianische Tanz, die lebendige Maori-Kunst des Tätowierens, die Herstellung kunsthandwerklicher Gegenstände wie Schnitzereien aus Holz, Stein, Korallen, Knochen und Perlmutt oder auch Flechtwerk - all dies ist fester Bestandteil der gelebten Kultur. Die Kunst Französisch Polynesiens wird außerdem geprägt von den Werken des Malers Paul Gauguin, der durch seine Bilder, die polynesische Südseeschönheiten darstellen, auf der ganzen Welt berühmt wurde. Flitterwochen im Paradies Sie haben geheiratet und suchen den schönsten Ort für Ihre Hochzeitsreise? Was liegt da näher als an die Südsee, Tahiti oder Bora Bora zu denken? Flitterwochen weit weg vom Alltag, zu zweit auf einer paradiesischen Insel, am weißen Sandstrand oder im romantischen Overwater-Bungalow. Hochzeitspaare erhalten für ihre Flitterwochen Ermäßigungen von den Hotels und Resorts. Gesellschaftsinseln Sie bilden den Hauptarchipel und sind gebirgige, grüne Inseln vulkanischen Ursprungs mit vorgelagerten Korallenriffen. Die wichtigsten Inseln sind Tahiti, Bora Bora, Moorea, Huahine, Raiatea und Tahaa. Tuamotu Inseln Dieser Archipel erstreckt sich über ein Gebiet von mehr als 20.000 km². Hier finden Sie die bekanntesten Tauchgebiete und Perlenfarmen. Fakarava, Rangiroa, Tikehau und Manihi sind die bekanntesten Atolle.

Segeln in der Lagune von Bora Bora © Tahiti Tourisme

Marquesas Inseln Dieser Archipel liegt nahe des Äquators. 14 Inseln bieten viel Grün, steile Schluchten und Vulkanberge. Interessante Kultur und archäologische Stätten prägen die abgelegene Inselwelt. Gambier Inseln Die Gambier Inseln sind die am weitesten abgelegene Inselgruppe. Sie reihen sich in südöstlicher Richtung an die Tuamotu-Atolle und sind quasi unentdeckt. Mangareva ist der Ausgangspunkt für eine Reise nach Pitcairn. Leben in der Südsee © T. McKenna

Austral Inseln Land der Tradition. Mehr als 600 km von Tahiti entfernt, mit intakter und wilder Natur. Die Einwohner beherrschen noch alle traditionellen Künste, besonders das Flechten ist zu einer Spezialität geworden. Rurutu gilt als die Insel der Wale. Zwischen August und Oktober kommen Buckelwale vorbei. Ein unvergessliches Schauspiel.

Tahitianer © T. McKenna

151


Rundreisen Französisch Polynesien

Mietwagenreise & Inselhüpfen

Mietwagenreise Tahiti & Moorea 8 Tage

Bora Bora mit Mount Otemanu

Auf einen Blick

Auf einen Blick

• 8 Tage Mietwagenreise ab/bis Papeete • tropisch-grüne Insel und wilde Küste • Mietwagen mit Selbstbehalt • einfache Unterkünfte für Selbstversorger

• 12 Tage ab/bis Tahiti inkl. Flügen • Erholung auf Moorea • Bora Bora, Perle der Südsee • Frühstück (außer Tahiti) inklusive

Code: 102539 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.12.16 - 31.03.18 2.138 1.116 Leistungen: Mietwagenreise, Transfers, Begrüßung am Flughafen, 7 Übernachtungen in den genannten Pensionen, Fährpassage, 2 Tage Tahiti und 3 Tage Moorea Avis Mietwagen der Kategorie B (Peugeot 107 o.ä.) inklusive GPS, unbegrenzter Kilometer und Standardversicherung mit Selbstbehalt (ca. EUR 830). Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren, Treibstoff, optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen. Preise für Alleinreisende auf Anfrage. Die Mietwagenreise Tahiti & Moorea ist ideal für individuelle Entdecker und Selbstversorger. Unser Tipp: Ergänzen Sie Ihre Mietwagenrundreise mit einer (Segel-)Kreuzfahrt.

Moana Inselhüpfen - 12 Tage Sie erkunden die tropisch-grüne Halbinsel Tahiti Iti mit wilden Surfstränden ganz individuell. Mit der Fähre geht es weiter auf die Insel Moorea, die Sie ebenfalls mit dem Mietwagen entdecken werden. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Tahiti und ihre Inseln sind ideal für ein Inselhüpfen. Auf dieser Reise sehen Sie die beliebtesten Gesellschaftsinseln: Bora Bora, Moorea und Tahiti. Verlängerungen sind auf Wunsch möglich. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Tahiti - Tahiti Iti. Ankunft am Flughafen und Transfer zu Ihrer Unterkunft. 3 Ü: Pension Vanira Lodge Bungalow Aito/Maraa/Ofai.

1. Tag: Ankunft Tahiti. Willkommen auf Tahiti. Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. 2 Ü: Hotel Tahiti Nui Standardzimmer mit Bergblick (Pensionen), Manava Suite Resort Gartenstudio (Resorts/Overwater).

2. Tag - 3. Tag: Tahiti Iti. Transfer zur Vermietstation. Lernen Sie heute und morgen die Gegend kennen. Die Halbinsel Tahiti Iti ist wild und die Natur ursprünglich. Unternehmen Sie z.B. eine Wanderung.

2. Tag: Tahiti. Besuchen Sie die quirlige Hauptstadt Papeete oder unternehmen Sie einen Ausflug ins grüne Landesinnere (fakultativ).

4. Tag: Tahiti Iti - Moorea. Fahrt nach Papeete. Abgabe Ihres Mietwagens und Fährüberfahrt auf die Nachbarinsel Moorea. Dort angekommen übernehmen Sie wieder ein Mietfahrzeug. Fahrt zu Ihrer Unterkunft. 3 Ü: Pension Linareva Strand-Studio/Strandbungalow.

3. Tag: Tahiti - Moorea. Flug nach Moorea und Transfer zu Ihrer Unterkunft. Lassen Sie sich verzaubern von der Anziehungskraft Mooreas. 4 Ü: Pension Vaihere Bungalow (Pensionen), Manava Beach Resort Gartenzimmer Duplex (Resorts) oder Overwater-Bungalow (Overwater).

5. Tag - 6. Tag: Moorea. Machen Sie eine Inselumrundung oder besuchen Sie eine Ananasplantage. Nicht verpassen sollten Sie den Belvedere und die Opunohu Bucht. Es bleibt auch Zeit für Erholung. Beim Schnorcheln sehen Sie das farbenfrohe Riff.

4. Tag - 6. Tag: Moorea (3x F). Moorea ist die ideale Insel für Ausflüge zu Land und zu Wasser (optional). Alternativ Erholung am Strand.

7. Tag: Moorea - Tahiti. Am Fährterminal Mietwagenabgabe und Rückfahrt nach Tahiti. Transfer in Ihr Hotel in Papeete. Spazieren Sie durch die Hauptstadt und zum farbenfrohen Markt. Ü: Tahiti Nui Hotel Standardzimmer Bergblick. 8. Tag: Tahiti. Transfer zum Flughafen.

7. Tag: Moorea - Bora Bora (F). Weiterflug nach Bora Bora. Die Natur hat Bora Bora mit einer Lagune bedacht, deren Wasser glasklar und von unendlicher Schönheit ist. Allein der Transfer zum Hotel ist ein Erlebnis. 4 Ü: Pension Alice & Raphael (Pensionen), Pearl Beach Resort Premium Gartenbungalow Pool (Resorts) oder Overwater-Bungalow (Overwater). 8. Tag - 10. Tag: Bora Bora (3x F). Genießen Sie unvergessliche Tage in paradiesischer Umgebung. 11. Tag Bora Bora - Tahiti (F). Rückflug nach Tahiti. Letzte Gelegenheit, noch Einkäufe zu erledigen. Ü: Hotel Tahiti Nui Standardzimmer mit Bergblick (Pensionen), Manava Suite Resort Gartenstudio (Resorts/Overwater). 12. Tag: Tahiti. Ende der Reise. Transfer zum Flughafen oder zum Hafen, z.B. für eine traumhafte Kreuzfahrt.

152

Code: 1217 Reisetermine: täglich Preise pro Person in €

bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Pensionen 01.01.17 - 31.12.17 2.621 1.665 1.448 Resorts 01.01.17 - 31.03.17 4.369 2.550 2.255 01.04.17 - 31.05.17 3.850 2.271 1.984 01.06.17 - 31.10.17 4.905 2.818 2.362 01.11.17 - 31.12.17 3.888 2.309 2.023 Overwater 01.01.17 - 31.03.17 5.715 3.223 2.823 01.04.17 - 31.05.17 5.217 2.955 2.594 01.06.17 - 31.10.17 6.137 3.434 2.926 01.11.17 - 31.12.17 5.255 2.993 2.632 Resorts Frühbucher 01.01.17 - 31.03.17 4.012 2.543 2.205 01.04.17 - 31.05.17 3.676 2.185 1.927 01.06.17 - 31.10.17 4.760 2.746 2.313 01.11.17 - 31.12.17 3.715 2.223 1.965 Overwater Frühbucher 01.01.17 - 31.03.17 5.040 3.057 2.667 01.04.17 - 31.05.17 4.952 2.823 2.506 01.06.17 - 31.10.17 5.946 3.339 2.863 01.11.17 - 31.12.17 4.991 2.861 2.544 Leistungen: Flüge ab/bis Tahiti mit Air Tahiti, Transfers englischsprachig, 11 Übernachtungen (je nach Kategorie: Pensionen oder MittelklasseHotels), Frühstück (Moorea und Bora Bora). Nicht eingeschlossen: optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben. Frühbucher-Raten gelten bei Buchung bis spätestens 120 Tage vorab.


Kreuzfahrten Französisch Polynesien

Island Escape Cruises Auf einen Blick • Luxuskreuzfahrten Gesellschaftsinseln • erfahrene, englischsprachige Reiseleitung (10-köpfige Crew) • All Inclusive Gourmet Erlebnis • max. 24 Gäste an Bord

Bora Bora Affair - 8 Tage

Code: 113606 Reisetermine: 07.05. 14.05. 21.05. 11.06. 18.06. 25.06. 16.07. 23.07. 30.07. 20.08. 27.08. 03.09. 24.09. 01.10. 08.10. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.01.17 - 31.12.17 Castaway-Kabine 5.088 3.808 Hideaway-Suite 4.858 Runaway-Suite 5.728

Tahitian Affair - 11 Tage Eine Island Escape Cruise wird Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben. Die Island Passage ist geschaffen für Entdeckungen. Der kleine Luxuskatamaran weist den gesamten Komfort eines größeren Kreuzfahrtschiffes oder einer privaten Yacht auf. Die erfahrene Crew hat ein Auge für Details. Das Erlebnis an Bord ist All Inclusive. Die Speisen sind auf höchstem Niveau - frisch vom Markt oder selbst gefangen - begleitet von feinsten, ausgezeichneten Weinen. Entdecken Sie traumhafte Lagunen, Korallenriffe und Inseln. Die tägliche Reisezeit ist auf maximal 3 Stunden begrenzt, so dass viel Zeit für exklusive Ausflüge in Kleingruppen mit Beibooten bleibt. Kajaks, SUP, Schnorchel- und Angelausrüstung gibt es an Bord. Außerdem werden optional Helikopterausflüge angeboten.

Bora Bora Affair

Tahitian Affair

2. Tag: Bora Bora - Tahaa/Raiatea (F/M/A). Frühstück und Freizeit. Anschließend Fahrt nach Tahaa. Besuch der Champon Pearl Farm. Nacht vor Anker in Uturoa.

2. Tag: Moorea (F/M/A). Am Morgen erwachen Sie bei spektakulärer Kulisse. Schnorchelausflug und Sichtung erster Rochen. Nachmittags Landausflug.

3. Tag: Raiatea - Huahine (F/M/A). Besuch des Markts und eines Marae. Ausflug auf dem einzig schiffbaren Fluss in Französisch Polynesien. Weiterfahrt nach Huahine.

3. Tag: Moorea - Huahine (F/M/A). Heute geht Ihre Reise weiter. Unterwegs können Sie angeln oder lesen. Ankunft Huahine am späten Nachmittag.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Bora Bora (A). Ankunft bis spätestens 15 Uhr und Heli-Transfer zur Island Passage. Abendessen.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Tahiti - Moorea (A). Einschiffung um 15.00 Uhr. Abends Fahrt zur Cooks Bay, Moorea. Nacht vor Anker.

4. Tag: Huahine (F/M/A). Schwimmen und geführter Schnorchelausflug. Polynesischer Abend mit Tanz und Gesang.

4. Tag: Huahine (F/M/A). Schwimmen und Genießen am Sable Blanc Beach. Mittagessen an Bord. Anschließend Schnorchelausflug und Fahrt zum Haapu Beach. Polynesischer Abend mit Tanz und Gesang.

5. Tag: Huahine - Tahaa (F/M/A). Besuch einer Vanilleplantage auf Tahaa. Sonnenuntergang über der Silhouette von Bora Bora.

5. Tag: Huahine - Tahaa (F/M/A). Fahrt nach Tahaa. Besuch einer Vanilleplantage. Abends sehen Sie die Sonne hinter der Silhouette von Bora Bora im Meer versinken.

6. Tag: Tahaa - Bora Bora (F/M/A). Frühstück und Schnorchelgang im Korallengarten. 3-stündige Reise zurück nach Bora Bora. Entspannung an Bord. Ausflug zur berühmten Bloody Mary’s Bar und Captains Dinner.

6. Tag: Tahaa - Raiatea (F/M/A). Schnorcheln im Korallengarten. Stopp an einer Perlenfarm. Vor Uturoa gehen Sie nachts vor Anker.

7. Tag: Bora Bora (F/M/A). Ausflug zu Rochen und Haien. Mittagessen und Wassersport vor Toopu Island. Schnorchelausflug und Abschiedsessen mit Barbecue. 8. Tag: Bora Bora (F). Fahrt mit dem Beiboot zum Vaitape Pier. Wir empfehlen den direkten Transfer zum Flughafen, da sonntags kaum Geschäfte geöffnet sind.

Optionale Helikopterausflüge

7. Tag: Raiatea (F/M/A). Marktbesuch und Ausflug zum Faaroa Fluss, dem einzig schiffbaren Fluss. Besuch eines Marae. Nachmittags frei. 8. Tag: Raiatea - Bora Bora (F/M/A). 3 Stunden Fahrt bis nach Bora Bora. Mittagessen an Bord. Ausflug in die berühmte Bloody Mary’s Bar zur Happy Hour. Abends Captains Dinner. 9. Tag: Bora Bora (F/M/A). Vormittag am Strand. Geführte Schnorchelsafari. Später gibt es Cocktails und Abendessen an Bord. 10. Tag: Bora Bora (F/M/A). Ausflug zu Rochen und Haien. Wassersport vor Toopu Island. Zum Abschied wird abends gegrillt. 11. Tag: Bora Bora (F). Frühstück und kurze Fahrt mit dem Beiboot zum Vaitape Pier. Individuelle Weiterreise.

Code: 113544 Reisetermine: 26.04. 31.05. 05.07. 09.08. 13.09. 18.10. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.01.17 - 31.12.17 Castaway-Kabine 6.368 5.088 Hideaway-Suite 6.368 Runaway-Suite 7.008 Optionale Zuschläge: Heli-Transfer Island Passage - Flughafen Bora Bora Airport pro Person Flug mit Air Tahiti Bora Bora Tahiti pro Person

€ 148 € 225

Leistungen: Luxuskreuzfahrt in der Doppelkabine oder -suite mit privater Dusche/WC, All Inclusive (ausgewählte Weine, Spirituosen, Bier, Softdrinks, Wasser in Flaschen, Tee und Kaffee), Kajaks, SUP, Schnorchelausrüstung, Land- und Dorfausflüge sowie Angelausflüge, Transfer Flughafen Tahiti Island Passage. Nicht eingeschlossen: Tauchen, Helikopterflüge, Trinkgeld, persönliche Ausgaben und jegliche Gebühren. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 24 Personen. Luxuskatamaran An Bord der Island Passage finden 24 Gäste in 12 Kabinen Platz. Der Katamaran ist 42 m lang und knapp 13 m breit. Es gibt 3 Decks, Bar, Speisesaal, Terrasse, Helipad und Beiboote. 10 Crewmitglieder sorgen für Ihr Wohl. Die Island Passage ist mit Klimaanlage ausgestattet. Kabinen und Suiten Überdurchschnittlich große Kabinen und Suiten mit privatem Bad: • Castaway-Kabine: 16 qm, 2 große Bullaugen, 1 Doppel- oder 2 Einzelbetten, Haupt- oder Promenadendeck. • Einzelkabine: 12 qm, 2 Fenster, 1 Queensize-Bett, Hauptdeck. • Hideaway-Suiten: 18 qm, großes Fenster und Tür mit Fenster zum Außendeck, 1 Doppel- oder 2 Einzelbetten, Promenadendeck. • Runaway-Suiten: 22 qm, Panoramafenster und Tür mit Fenster zum Außendeck, 1 Kingsize-Bett, Sessel, Schreibtisch, Brücken- oder Promenadendeck.

153


Kreuzfahrten Französisch Polynesien

Aranui 5 - Mit dem Frachtschiff zu den Marquesas

Fatu Hiva

Auf einen Blick • 14 Tage Kreuzfahrt ab/bis Tahiti • Verpflegung und Landausflüge inklusive • englischsprachige Reiseleitung • max. 254 Personen Entdecken Sie die Tuamotu und Marquesa Inseln an Bord der ARANUI 5, einem neu erbauten Fracht- und Passagierschiff mit moderner Ausstattung. Sind Sie dabei, wenn in den Häfen die Ladung gelöscht und neue Ware geladen wird. Erleben Sie die vorbeiziehenden Küstenlandschaften und Palmenstrände. Schon für Paul Gauguin und den Chansonnier Jacques Brel galten die Marquesas als ihr Paradies. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

6. Tag: Insel Hiva Oa (F/M/A). Von Puamau aus können Sie an einer etwa 1-stündigen Wanderung zur archäologischen Fundstätte Meae Ipona teilnehmen und entdecken die größten Tiki der Inselgruppe. Später Ankunft in Atuona, ebenfalls auf der Insel Hiva Oa. Besuchen Sie die Grabstätten Paul Gauguins und des Sängers Jacques Brel sowie das moderne Kulturzentrum mit Ausstellungen über die beiden Künstler.

zerklüftete Insel. Besuch des kleinen Museums und des Botanischen Gartens. Ein polynesischer Abend mit einem Festbuffet erwartet Sie am Abend auf der Aranui. 10. Tag: Inseln Nuku Hiva & Ua Pou (F/M/A). Anlegen am Pier von Taiohae. Die Teilnehmer der 7- und 10-tägigen Tour verlassen hier die Gruppe. Gegen Mittag nimmt das Schiff wieder Kurs auf Ua Pou. Letzte Gelegenheit, lokales Kunsthandwerk zu erstehen.

7. Tag: Insel Fatu Hiva (F/M/A). Die Aranui ankert vor Omoa. Fatu Hiva ist die grünste und entlegenste Insel der Marquesas. Fatu Hiva ist berühmt für handgemalte Pareus (Wickeltücher), das Monoi-Öl und Tapa (Stoffe aus Baumrinde). Sportliche Passagiere können an einer einzigartigen Wanderung über die Insel zur Jungfrauenbucht teilnehmen. 16 km, die die Mühe lohnen!

11. Tag: Auf See (F/M/A). Die Aranui kreuzt leise in Richtung Tuamotu Archipel.

1. Tag: Abfahrt von Tahiti (M/A). Individuelle Anreise nach Papeete. Boarding zwischen 7.00 Uhr und 9.00 Uhr. Um 10.00 Uhr Abfahrt der Aranui.

8. Tag: Insel Tahuata (F/M/A). Die blattförmige Insel Tahuata ist angefüllt mit dem betörenden Duft der Tiare. Die große Kirche ist mit örtlichen Schnitzereien dekoriert.

2. Tag: Takapoto im Tuamotu Archipel (F/M/A). Ankunft in Takapoto, einem kleinen Korallenatoll in den Tuamotus. Spaziergang entlang eines weißen Sandstrands und Picknick am Strand. Gelegenheit zum Schwimmen und Schnorcheln in der klaren Lagune. Am Nachmittag Weiterfahrt Richtung Marquesas.

9. Tag: Insel Ua Huka (F/M/A). Morgens erreichen Sie Ua Huka, Insel der Wildpferde. Mit Geländewagen oder zu Pferde erkunden Sie die Insel. Von den Gipfeln bieten sich atemberaubende Ausblicke auf den Pazifik und die

13. Tag: Bora Bora (F/M/A). Ankunft am Hafen Vaitape auf Bora Bora. Sie verbringen den Tag am weißen Sandstrand, beim Schnorcheln in der Lagune und beim Picknick. Gegen Gebühr können optional verschiedene Aktivitäten hinzugebucht werden, z.B. ein Heliflug oder eine Inseltour.

12. Tag: Rangiroa (F/M/A). Auf Rangiroa, einem der größten Atolle der Welt, wird Ihnen am Korallenstrand ein Picknick serviert. Schwimmen und schnorcheln Sie in der unendlichen Lagune oder erwerben Sie eine Schwarze Perle in den lokalen Perlenfarmen.

14. Tag: Ankunft in Tahiti (F). Gegen 9.30 Uhr legt die Aranui wieder in Papeete an. Individuelle Weiterreise.

3. Tag: Auf See (F/M/A). Genießen Sie die Reise durch laue Luft und ruhiges Gewässer. Lassen Sie sich von den Rhythmen verzaubern, wenn die polynesische Crew auf dem Sonnendeck aufspielt. 4. Tag: Insel Nuku Hiva (F/M/A). Am frühen Morgen erreichen Sie Taipivai. Im Taipivai Tal sehen Sie Petroglyphen und Tikis. Möglichkeit zu einer Wanderung durch den Regenwald zur archäologischen Stätte Paeke. Einbootung und nach dem Mittagessen geht es nach Taiohae. Mit Geländewagen fahren Sie zur archäologischen Stätte von Hatiheu. Die Teilnehmer der 7-tägigen Kreuzfahrt gehen heute an Bord. 5. Tag: Insel Ua Pou (F/M/A). Die bizarren Berggipfel der Insel Ua Pou steigen 1.200 m hoch aus dem Pazifik empor. Am Morgen legt die Aranui in Hakahau an. Freier Landgang. Mittagessen im Restaurant mit lokalen Spezialitäten.

154

Reiter auf Hiva Oa © Gregoire Le Bacon


Kreuzfahrten Französisch Polynesien

Aranui 5

Code: 80830 Reisetermine: 2017 10.01.-23.01. 28.01.-10.02. 16.02.-01.03. 07.03.-20.03. 25.03.-07.04. 13.04.-26.04. 20.05.-02.06. 08.06.-21.06. 27.06.-10.07. 18.07.-31.07. 05.08.-18.08. 24.08.-06.09. 12.09.-25.09. 19.10.-01.11. 07.11.-20.11. 25.11.-08.12. 14.12.-27.12. 2018 13.01.-26.01. 01.02.-14.02. 20.02.-05.03. Preise pro Person in €

Ua Huka © photomarquises.com-lionel gouverneur Aranui 5 Das neue Passagier- und Frachtschiff ist ein komfortables Schiff mit 126 m Länge, das entsprechend modern ausgestattet ist und Platz für bis zu 254 Passagiere auf 8 Decks bietet. An Bord gibt es Pool, Fitnesscenter, Massage-Zimmer, Sonnendeck, 2 Lounges, 3 Bars und die Sky-Bar, Speisesaal, Aufzüge und einen Souvenirladen. Strandhandtücher und Schnorchelausrüstung sind kostenlos. Wäscheservice steht zur Verfügung. Gastlektoren unterrichten über Kultur und Geschichte der Marquesas. Bordsprachen sind Französisch und Englisch, teilweise steht eine deutschsprachige Reiseleitung zur Verfügung. Bordwährung: CFP Pazifischer Franc.

• Deluxe-Kabinen (7): Außenkabinen (13 m²) mit Balkon (4 m²) • Superior-Deluxe-Kabine (24): Außenkabinen (14,5 m²) mit Balkon (4 m²) • Junior Suiten ohne Balkon (2): Außenkabinen (18 m²) mit zusätzlichem Sofabett

Ihre Kabine Alle Kabinen sind klimatisiert und verfügen über ein privates Bad mit Dusche/WC sowie TV und Safe: • Standardkabinen (40) auf den unteren Decks: Außenkabinen mit Bullauge für 2 Personen (11 m²), 1 Person (9,5 m²) und 4 Personen (16,5 m²)

Außerdem gibt es 24 Betten in Schlafsälen (Preise auf Anfrage) mit gemeinschaftlichen Sanitäreinrichtungen, Bullauge und Sitzecke: • 4 Säle für je 4 Personen (12,5 m²) und 1 Saal für 8 Personen (26,5 m²)

In den Suiten sind Schlaf- und Wohnbereich durch einen dekorativen Raumteiler voneinander getrennt: • Premium Suiten (21): Außenkabinen (18 m²) mit Balkon (4 m²) • Royale Suiten (8): Außenkabinen (22 m²) mit Balkon (9,5 m²)

Deluxe-Kabinen und Suiten verfügen zusätzlich über Kleiderschrank, Kühlschrank und Fön. Sie liegen auf den mittleren Decks und unterteilen sich in

Aranui 5

Landgang

Nuku Hiva © photomarquises.com-lionel gouverneur

bei Belegung mit Pers. 01.12.16 - 31.03.18 Standardkabine mit eingeschränkter Aussicht Standardkabine Deluxe-Kabine Superior-Deluxe-Kabine Junior Suite ohne Balkon Premium-Suite mit Balkon Royal-Suite

1

2

5.766

3.891

5.669 7.109 7.687 7.963 8.299 9.077

4.089 4.786 5.172 5.356 5.579 6.099

Leistungen: 13 Übernachtungen an Bord, 3 % Touristensteuer, Hafen- und lokale Steuern, Treibstoffzuschlag, Verpflegung lt. Reiseverlauf (Mittagessen teilweise als Picknick oder in lokalen Restaurants), Tischwein während Mittag- und Abendessen an Bord, Landausflüge. Optionale Zuschläge: Aufpreis Doppelkabine Standard zur Alleinbenutzung € 394 Nicht eingeschlossen: Trinkgelder, Getränke an der Bar oder in Restaurants, persönliche Ausgaben. Teilnehmer: max. 254 Personen. Kinder: bis 3 Jahre zahlen nur die Steuern und Gebühren, Kinder 3 bis 15 Jahre zahlen 50 % vom Erwachsenenpreis zzgl. Steuern und Gebühren. Im Schlafsaal Kinder ab 16 Jahre. 10 % Ermäßigung für Wiederholer oder 10 % Vorsaison-Rabatt für die Abreise am 08.06.2017 oder 10 % Frühbucher-Rabatt für die Abreisen am 13.01.18, 01.02.18 und 20.02.18 bei Buchung bis spätestens 31.12.16. Rabatte sind nicht kombinierbar und nur gültig auf den Kabinenpreis ohne Steuern und weitere Zuschläge. Für Alleinreisende, die bereit sind, eine Standardkabine zu teilen, kann eine halbe Doppelkabine gebucht werden. • Die Aranui ist sehr beliebt. Bitte buchen Sie frühzeitig! • Der Reiseverlauf variiert von Tag 4 bis 10 je nach Wochentag und kann sich je nach Wetterlage oder aus technischen oder frachttechnischen Gründen kurzfristig ändern. • Alternativ können 6, 9 oder 10 Nächte an Bord gebucht werden (Preise auf Anfrage). Es werden zusätzlich Flüge benötigt. Eine Verlängerung im Hotel auf den Marquesas ist möglich. • Eine dritte Person in der Kabine zahlt 75 % zzgl. Steuern und Gebühren, eine vierte ebenfalls (Kabinenkategorie auf Anfrage). • Preis für 1 Person ist gültig für eine Einzelkabine Standard. Gegen Aufpreis Doppelkabine Standard zur Alleinbenutzung. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 91 Tage siehe ARB; abweichend 90-61 Tage 25 %, 60-45 Tage 33 %, 44-30 Tage 67 % und 29-0 Tage 90 %. Bei Buchung ist eine Anzahlung von 25 % zu leisten. Der Reisepreis muss bis spätestens 60 Tage vor Reisebeginn komplett bezahlt werden.

155


Kreuzfahrten Französisch Polynesien

Polynesia Dream Auf einen Blick • 11 Tage Segelvergnügen ab Tahiti bis Raiatea • englischsprachige Reiseleitung (Skipper, Köchin) • Vollpension • max. 12 Personen

Unterwegs mit Archipels Cruises An Bord der Segelkatamaran erleben Sie die Inselwelt Polynesiens aus Sicht der Insulaner - vom Wasser aus. Erst aus diesem Blickwinkel begreift man die überschäumenden Beschreibungen der ersten Ankömmlinge aus der alten Welt. Nur so offenbart sich der Kontrast zwischen den blauen Lagunen und den bizarren, grün bewachsenen Felsformationen der Inseln. Sie gleiten in den ruhigen Gewässern der Lagunen der Inseln dahin und beobachten unter Ihnen im glasklaren Wasser die faszinierenden, bunten Fische. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Tahiti - Moorea (M/A). Einschiffung um 12.00 Uhr und Überfahrt nach Moorea, wo Sie vor dem längsten weißen Sandstrand Mooreas in der Vairare Bucht ankern. 2. Tag: Moorea - Raiatea (F/M/A). In der Opunohu Bucht angelangt, unternehmen Sie optional einen halbtägigen Ausflug zum Belvedere, Pineapple Road und archäologischen Stätten. Am Nachmittag können Sie schwimmen und entspannen in der bestgeschützen Bucht von Moorea. Fahrt in den Sonnenuntergang nach Raiatea (11 Stunden). 3. Tag: Raiatea (F/M/A). Ankunft im Süden von Raiatea zum Frühstück. Heute steht Wassersport auf dem Programm: schnorcheln, Kajak fahren, schwimmen. Später erkunden Sie die Lagune von Raiatea und die Faaroa Bucht. Auf dem Faarao Fluss Fahrt mit dem Beiboot. 4. Tag: Raiatea - Tahaa (F/M/A). Ankunft im Hauptort Uturoa. Gelegenheit zum Einkauf auf dem lokalen Markt oder für einen Spaziergang zum Tapioi Hügel mit wunderschöner Aussicht. Mittagessen an Bord und Fahrt zum Motu Tautau in der Nähe der Insel Tahaa. Genießen Sie Strandleben, Schnorcheln und Kajak fahren. 5. Tag: Tahaa - Bora Bora (F/M/A). Nach 5 Stunden Fahrt erreichen Sie heute Bora Bora, die Perle des Pazifiks. Mittagessen beim Motu Tapu und Schwimmen mit zahmen Haien in der Lagune.

Raiatea. Optional geführte Inseltour zum Taputapuatea Tempel, Wasserfällen und ins Green Valley. Fahrt zum Motu Ceran bei Tahaa und nachmittags Zeit für Wassersportaktivitäten. 9. Tag: Tahaa - Huahine (F/M/A). 4 Stunden sind es bis Huahine. Gegen Mittag erreichen Sie die Bourayne Bucht und können am Nachmittag wieder schnorcheln oder Kajak fahren. Später segeln Sie zur Avea Bucht im Süden. 10. Tag: Huahine - Raiatea (F/M/A). Optionaler Ausflug zu den archäologischen Stätten von Huahine, Fischfang, Vanilleplantage und heilige Muränen. Wassersportaktivitäten und Besuch des Fare Village. Mittagessen an Bord und Rückfahrt nach Raiatea, wo Sie bei Sonnenuntergang ankommen. Optionales Abendessen in einem Restaurant auf Raiatea mit polynesischer Musik und Tanz. 11. Tag: Raiatea (F). Ausschiffung um 8.00 Uhr an der Marina Uturoa auf Raiatea. Segelkatamaran Die luxuriöse Lagoon 620 ist 19 m lang. Sie verfügt über 6 Doppel- bzw. Zweibettkabinen mit eigenem Bad für max. 12 Passagiere und 2 Crew-Mitglieder. Das Design des Schiffs ist hell und modern. Der Salon mit Blick aufs Meer lädt zum Verweilen ein. Der Katamaran verfügt über Klimaanlage und eine Küche mit Generator sowie Wasseraufbereiter. Auf dem Segler werden Geräte zum Schnorcheln und Kajak fahren mitgeführt. Die Mahlzeiten werden an Bord frisch zubereitet. Das Ausflugspaket beinhaltet: Halbtagesausflug Moorea, Abendessen im Restaurant, Ausflug Huahine, Besuch Perlenfarm, Ausflug Raiatea, BBQ-Mittagessen auf einem einsamen Motu.

6. Tag: Bora Bora (F/M/A). Schwimmen mit Mantarochen (saisonal). Beim Motu Taurere freie Zeit, um die berühmteste Lagune der Südsee zu erkunden. Optionales Barbecue-Mittagessen auf einem einsamen Motu. Anschließende Fahrt zur Matira Bucht. 7. Tag: Bora Bora - Raiatea (F/M/A). Überfahrt nach Raiatea und Mittagessen vor Anker. Zeit zum Entspannen am Strand und zum Schwimmen. Optional Besuch einer Perlenfarm. 8. Tag: Raiatea - Tahaa (F/M/A). Zwischenstopp in

156

An Bord der Lagoon 620 © N. Claris

Polynesia Dream - 11 Tage

Code: 81168 Reisetermine: 2016 28.12 2017 04.01. 25.01. 15.02. 08.03. 29.03. 19.04. 10.05. 31.05. 21.06. 12.07. 02.08. 23.08. 13.09. 04.10. 25.10. 15.11. 06.12. 27.12. 2018 17.01. 07.02. 28.02. 21.03. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 01.12.16 - 03.01.17 04.01.17 - 17.01.17 18.01.17 - 21.03.17 22.03.17 - 02.05.17 03.05.17 - 04.07.17 05.07.17 - 25.07.17 26.07.17 - 15.08.17 16.08.17 - 17.10.17 18.10.17 - 28.11.17 29.11.17 - 19.12.17 20.12.17 - 09.01.18 10.01.18 - 13.03.18 14.03.18 - 31.03.18

1 3.053 2.611 2.240 2.933 3.535 4.095 4.935 4.095 3.535 2.611 3.053 2.240 2.619

2 2.180 1.865 1.600 2.095 2.525 2.925 3.525 2.925 2.525 1.865 2.180 1.600 2.095

Obligatorische Zuschläge: Gebühr (vor Ort) pro Pers. € 215 Leistungen: Segelkreuzfahrt in der Doppelkabine mit privater Dusche/WC, Vollpension, Skipper, Hostess, Bettwäsche, Handtücher, Versicherung, Kajaks, Schnorchelausrüstung. Nicht eingeschlossen: Getränke, obligatorische Gebühr in bar bei Einschiffung, optionales Ausflugspaket (vorab oder in bar vor Ort). Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 45 Ausflugspaket pro Person € 275 Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 12 Personen. Frühbucher-Rabatt: 10 % Rabatt bei Buchung mind. 180 Tage im Voraus. Treue-Bonus: 5 % Rabatt bei Buchung einer 2. Kreuzfahrt innerhalb von 24 Monaten.


Kreuzfahrten Französisch Polynesien

Archipels Cruises Auf einen Blick • 4 Tage Segeln ab Raiatea / bis Bora Bora • englischsprachige Reiseleitung (Skipper, Köchin) • Vollpension • max. 12 Personen

Bora Bora Pearl Dream - 4 Tage

Bora Bora Pearl Dream

Während der Segelkatamaran über das Wasser gleitet, genießen Sie die frische Meeresbrise an Bord. Sie lernen zwei Lagunen kennen. Bereits am ersten Tag eröffnen sich Ihnen erste Blicke auf Bora Bora aus der Ferne. Viel Zeit für Wassersport und die Erkundung der atemberaubenden Lagune von Bora Bora. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Raiatea - Tahaa (M/A). Um 12.00 Uhr Einschiffung am Hafen Uturoa auf Raiatea. Sie segeln zum Tao Tao Motu in der Lagune von Raiatea. Entspannen oder sonnen Sie sich und unternehmen Sie Ihre ersten Wassersportaktivitäten. 2. Tag: Tahaa - Bora Bora (F/M/A). Nach 4-stündiger Fahrt erreichen Sie die Lagune von Bora Bora. Dort angekommen Mittagessen und Erkundung. Am Abend ankern Sie im Osten von Bora Bora. Lassen Sie sich verzaubern vom Südseetraum Bora Bora. 3. Tag: Bora Bora (F/M/A). Sie verbringen den ganzen Tag in der Lagune von Bora Bora und haben Gelegenheit zum Schnorcheln mit Mantas (saisonal). Navigation zum Motu Taurere. Optional BBQ-Mittagessen auf einem einsamen Motu. Nachmittags erreichen Sie Matira Point. 4. Tag: Bora Bora (F). Um 8.00 Uhr endet Ihre Kreuzfahrt am Hafen Vaitape auf Bora Bora.

Segelkatamaran Die luxuriöse Lagoon 620 ist 19 m lang. Sie verfügt über 6 Doppel- bzw. Zweibettkabinen mit eigenem Bad für max. 12 Passagiere und 2 Crew-Mitglieder. Das Design des Schiffs ist hell und modern. Der Salon mit Blick aufs Meer lädt zum Verweilen ein. Der Katamaran verfügt über Klimaanlage und eine Küche mit Generator sowie Wasseraufbereiter. Auf dem Segler werden Geräte zum Schnorcheln und Kajak fahren mitgeführt. Die Mahlzeiten werden an Bord frisch zubereitet. Schiffsrouten Zusätzlich werden folgende Schiffsrouten angeboten (Preise auf Anfrage): • Raiatea - Bora Bora - Raiatea: Bora Bora Dream 8 Tage, samstags • Raiatea - Huahine - Raiatea: Huahine Dream 4 Tage, mittwochs

Motu in der Lagune von Tahaa

Code: 53716 Reisetermine: samstags 12.00 Uhr Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 07.01.17 - 10.02.17 875 625 11.02.17 - 24.03.17 953 680 25.03.17 - 21.04.17 1.373 980 22.04.17 - 30.06.17 1.519 1.085 01.07.17 - 14.07.17 1.799 1.285 15.07.17 - 18.08.17 1.939 1.385 19.08.17 - 27.10.17 1.799 1.285 28.10.17 - 17.11.17 1.449 1.035 18.11.17 - 15.12.17 953 680 16.12.17 - 05.01.18 1.316 940 06.01.18 - 09.02.18 875 625 10.02.18 - 23.03.18 953 680 24.03.18 - 30.03.18 1.373 980 Für alle Kreuzfahrten: Obligatorische Zuschläge: Gebühr (vor Ort) pro Person € 85 Leistungen: Segelkreuzfahrt in der klimatisierten Doppelkabine mit privater Dusche/WC, Vollpension, Skipper, Hostess, Bettwäsche, Handtücher, Versicherung, Kajaks, Schnorchelausrüstung. Nicht eingeschlossen: Getränke, obligatorische Gebühr in bar bei Einschiffung, optionales Ausflugspaket (vorab oder in bar vor Ort) und persönliche Ausgaben. Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 45 BBQ auf einem Motu pro Person € 38 Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 12 Personen. Frühbucher-Rabatt: 10 % Rabatt bei Buchung mind. 180 Tage im Voraus. Treue-Bonus: 5 % Rabatt bei Buchung einer 2. Kreuzfahrt innerhalb von 24 Monaten. Gebühren beinhalten: Eintritte für Nationalparks, Anker-, Lande- und Touristengebühren, Segelerlaubnis, Betankung von Wasser, Diesel, Gas und Einkauf frischer Produkte unterwegs. Preise für Alleinreisende in der Einzelkabine auf Anfrage. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 90 Tage siehe ARB; abweichend 89-60 Tage 50 %, 59-30 Tage 75 % und 29-0 Tage 90 %.

157


Kreuzfahrten Französisch Polynesien

MS Paul Gauguin Tahiti & Gesellschaftsinseln - 8 Tage

Auf einen Blick • 8 Tage Luxus-Kreuzfahrt ab/bis Tahiti • englischsprachige Reiseleitung an Bord • Vollpension & zahlreiche Wassersportaktivitäten • max. 332 Personen

MS Paul Gauguin vor Moorea © Christian Durocher Einst waren es nur Künstler und Abenteurer, die um die halbe Welt segelten, um die legendäre Schönheit von Tahiti zu entdecken. Unzählige Kilometer, Monate und große Strapazen wurden überwunden, um den Traum vom Paradies zu finden. Heute ist es einfacher, sich diesen Traum zu erfüllen. Paul Gauguin Cruises entführt Sie auf eine unwirklich-romantische Reise in eines der letzten Paradiese unserer Erde. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Tahiti (A). Nachmittags Einschiffung auf die Paul Gauguin. Machen Sie sich mit den Annehmlichkeiten an Bord vertraut. Ablegen gegen Mitternacht. 2. Tag: Huahine (F/M/A). Ankunft in Huahine um 8.00 Uhr und Zeit zur freien Verfügung bis 17.00 Uhr. Die ursprüngliche Insel bietet Ihnen einen Einblick in die polynesische Lebensweise. 3. Tag: Tahaa & Motu Mahana (F/M/A). Sie erreichen um 8.00 Uhr Tahaa und können bis 17.00 Uhr optional an Ausflügen teilnehmen. Die Schnorchelgründe sind exzellent. Je nach Ankerplatz sehen Sie von hier aus bereits die Trauminsel Bora Bora. 4. Tag - 5. Tag: Bora Bora (2x F/2x M/2x A). Die Perle der Südsee erwartet Sie! Weiße Sandstrände und ein riesiger Fischreichtum. Bora Bora ist Postkartenidyll und Naturparadies zugleich. 6. Tag - 7. Tag: Moorea (2x F/2x M/2x A). Optional erkunden Sie Moorea auf Ausflügen oder nutzen die zahlreichen Wassersportaktivitäten. Am 7. Tag früh abends Rückfahrt nach Tahiti. Ankunft in Papeete um 19.30 Uhr. 8. Tag: Tahiti (F). Vormittags Ausschiffung.

158

Kabine mit Balkon

MS Paul Gauguin Das Schiff bietet Platz für maximal 332 Gäste und ein Crew-Gast-Verhältnis von 1 zu 1,5. Die MS Paul Gauguin ist ausgestattet mit Pool, Sonnendeck, Fitnessund Wellnesscenter, Kosmetiksalon. An Bord gibt es eine Wassersport-Plattform auf Meereshöhe für Kajak, Schnorcheln, Windsurfen oder Stehpaddeln. Tauchausflüge oder PADI-Tauchkurse können gebucht werden. 2 elegante Restaurants, ein Grill am Pool und 2 Bars sorgen für das leibliche Wohl. Zusätzlich gibt es ShowLounge und Kasino. Bordsprache ist Englisch, Bordwährung: US-Dollar. Ihre Kabine Alle Kabinen verfügen über Klimaanlage, TV, CD/DVD, Safe, Minibar (täglich gefüllt mit Soft Drinks, Bier und Wasser), Queensize-Bett (wenige Kabinen mit 2 Betten), großzügige Badezimmer mit Badewanne (wenige Kabinen nur mit Dusche), erlesene Toilettenartikel, Bademantel, Slipper, Fön. Kabinen Kat. B und höher mit Butlerservice. Kategorien: F mit Bullaugen, E mit Fenster, C & D mit Balkon, B Veranda Stateroom, A Veranda Suite, GS Grand Suite mit großer Veranda (Preise auf Anfrage). Schiffsrouten * Die Route der Tuamotu-Sondertermine beinhaltet zusätzlich Fakarava und Rangiroa. Zusätzlich zu der ausgeschriebenen Schiffsroute werden angeboten (Preise auf Anfrage): • Tuamotus & Gesellschaftsinseln 11 Tage: 04.01., 08.03., 05.07., 06.09., 18.10., 13.12.17 • Marquesas, Tuamotus & Gesellschaftsinseln 15 Tage: 28.01., 18.11.17 • Cook & Gesellschaftsinseln 12 Tage: 25.02., 15.07., 26.08., 07.10., 02.12.17

MS Paul Gauguin

Code: 36564 Reisetermine: 2017 14.01. 21.01. 11.02.* 18.02. 18.03. 25.03. 12.08. 16.09. 23.09. 30.09. 28.10. 04.11. 11.11. 23.12. 30.12. * Tuamotu-Sondertermin Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 2 F - Kabine Bullauge 01.01.17 - 10.02.17 2.709 11.02.17 - 17.02.17 4.288 18.02.17 - 04.08.17 4.183 05.08.17 - 11.08.17 4.552 12.08.17 - 15.09.17 4.446 16.09.17 - 27.10.17 4.288 28.10.17 - 03.11.17 3.762 04.11.17 - 10.11.17 3.446 11.11.17 - 22.12.17 3.025 23.12.17 - 31.12.17 4.446 E - Kabine Fenster 01.01.17 - 10.02.17 3.078 11.02.17 - 17.02.17 4.499 18.02.17 - 04.08.17 4.394 05.08.17 - 11.08.17 4.867 12.08.17 - 15.09.17 4.762 16.09.17 - 27.10.17 4.657 28.10.17 - 03.11.17 4.078 04.11.17 - 10.11.17 3.762 11.11.17 - 22.12.17 3.341 23.12.17 - 31.12.17 4.762 D - Kabine Balkon 01.01.17 - 10.02.17 4.236 11.02.17 - 17.02.17 5.657 18.02.17 - 04.08.17 5.552 05.08.17 - 11.08.17 6.131 12.08.17 - 15.09.17 6.025 16.09.17 - 27.10.17 5.867 28.10.17 - 03.11.17 5.236 04.11.17 - 10.11.17 4.815 11.11.17 - 22.12.17 4.499 23.12.17 - 31.12.17 6.025 C - Kabine Balkon 01.01.17 - 10.02.17 4.657 11.02.17 - 17.02.17 5.815 18.02.17 - 04.08.17 5.709 05.08.17 - 11.08.17 6.341 12.08.17 - 15.09.17 6.236 16.09.17 - 27.10.17 6.025 28.10.17 - 03.11.17 5.604 04.11.17 - 10.11.17 5.183 11.11.17 - 22.12.17 4.815 23.12.17 - 31.12.17 6.236 Leistungen: Kreuzfahrt mit englischsprachiger Reiseleitung, Übernachtungen an Bord, Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen/Picknick, A=Abendessen), alle Getränke inklusive ausgewählter Weine und Spirituosen, Soft Drinks, Wasser und heiße Getränke, 24-Stunden-Zimmerservice, Minibar mit täglicher Auffüllung von Soft Drinks, Bier und Wasser, Hafensteuern, Trinkgelder an Bord. Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren, optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben. Optionale Zuschläge: Einzelkabine 100 % für Kategorien D - C Einzelkabine für Kategorien E - F auf Anfrage Teilnehmer: max. 332 Gäste an Bord. Stornobedingungen: Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt bis 91 Tage 10 %, 90-61 Tage 20 %, 60-31 Tage 90 %.


Tagestouren & Unterkünfte Französisch Polynesien

Tahiti Die Hauptinsel gehört zu den Gesellschaftsinseln. Hier liegt der internationale Flughafen Faaa und die Hauptstadt Papeete mit ihrem farbenfrohen Markt, auf dem Sie neben Schwarzen Perlen auch Monoi-Öl und bunte Pareus erwerben können. Die Strände auf Tahiti sind fast schwarz und die Brandung sehr stark, v.a. in Teahupoo, einem der besten Surf-Orte weltweit. Das Inselinnere ist durchzogen von grünen Tälern mit Wasserfällen und Wanderwegen. Die noch unberührteste Natur finden Sie auf der kleinen Halbinsel Tahiti Iti.

Wanderung Fautaua-Tal

Halbtagestour ab/bis Papeete

3 1 2

5

6

4

Allrad-Safari

Halbtagestour ab/bis Papeete

Wanderung Fautaua-Tal

Code: 55954 Reisetermine: täglich (außer: 25.12. und 01.01.) Preise pro Person in € 01.12.16 - 31.03.18

61

Leistungen: Wanderung mit englischsprachiger Reiseleitung, Transfers (außer: Le Meridien und Pension de la Plage), Eintrittsgebühr Fautaua. Nicht eingeschlossen: persönliche Ausgaben. Kinder: ab 12 Jahren willkommen. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 8 Personen. Wasserfall Tahiti © Gregoire Le Bacon Beim Wandern erkunden Sie das reizende FautauaTal. Hier liegen der 135 m hohe Loti-Wasserfall, einige Fels-Pools mit natürlichen Rutschen und archäologische Stätten.

1

Allradsafari auf Tahiti © Tahiti Tourisme Ausflug mit dem 4WD ins Landesinnere der tropischen Insel. Sie besuchen das Papenoo-Tal, einen ruhigen, idyllischen Ort, der bekannt ist für seine Flüsse und Wasserfälle und die unglaublich grüne Pflanzenwelt. Ihr Reiseleiter beantwortet jederzeit gerne Ihre Fragen zu Flora und Fauna Tahitis.

Manava Suite Resort Punaauia

Allrad-Safari

Code: 55660 Reisetermine: täglich (außer: 25.12. und 01.01.) Preise pro Person in € 01.12.16 - 31.03.18

58

Leistungen: Ausflug im 4WD mit englischsprachiger Reiseleitung, Hoteltransfers (außer: Pension de la Plage). Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 8 Personen. Alternativ wird eine ganztägige Allradsafari angeboten (Preis auf Anfrage). 1

Manava Suite Resort

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Gartenstudio 01.12.16 - 31.05.17 01.06.17 - 31.10.17 01.11.17 - 31.03.18 Suite Meerblick 01.12.16 - 31.05.17 01.06.17 - 31.10.17 01.11.17 - 31.03.18

Modernes Hotel mit großem Pool, ideal geeignet für einen Kurzaufenthalt auf Tahiti. Lage: Das Manava Suite Resort liegt an einer Lagune an der Westküste, mit Blick auf Moorea. 5 min vom Flughafen Faaa und 15 min von Papeete entfernt. Resort: Die Anlage gehört zur Pearl-Gruppe. Durch die großzügige Lobby kommt man in den kleinen tropischen Garten, in dem sich das Restaurant mit Bar befindet. Fitnesscenter und Spa. Von der Snack- und Pool-Bar des in die Lagune gebauten Pools hat man einen schönen Ausblick auf die Insel Moorea und kann atemberaubende Sonnenuntergänge genießen. Daneben werden Aquagym und Schnorchelausrüstung sowie Ausflüge vom Hotel angeboten. WLAN gratis.

Pool © tim-mckenna.com Unterkunft: 114 Zimmer, Studios und Suiten bieten modernen und großzügigen Wohnkomfort. Sie verfügen über eine komplett eingerichtete Küche und eine kleine Terrasse (außer Standardzimmer). Alle Unterkünfte verfügen über Klimaanlage und Ventilator, Tee-/Kaffeezubereiter, kleinen Kühlschrank, Telefon, TV, DVD, Safe, Bügeleisen und ein großzügiges Bad mit Badewanne und Fön.

Code: 19151

1

2

3

248 276 248

124 138 124

117 126 117

299 322 285

149 161 142

125 141

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 53 Frühstück pro Person/Nacht € 45 Halbpension (2-Gang-Abendessen) pro Person/Nacht € 107 Kinder: bis 14 Jahre frei. Frühbucher-Rabatt: Buchen Sie mind. 150  bzw. 90 Tage im Voraus und Sie erhalten 25 % bzw. 20 % Rabatt oder  Langzeitaufenthalt: Übernachten Sie mind. 2 Nächte (auch einzeln) so erhalten Sie 25 % Rabatt (gültig ab 01.04.17). Obligatorische Resort Fee von ca. € 10,50 pro Zimmer und Nacht (zahlbar vor Ort). Diese beinhaltet WLAN, 1 Flasche Wasser, Fitness und Parkplatz. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 15 Tage siehe ARB; abweichend 14-0 Tage 90 %.

159


Unterkünfte Französisch Polynesien

Tahiti 2

Le Meridien Tahiti

2

Punaauia

Modernes Resort in ruhiger Lage am weißen Strand außerhalb der Stadt Papeete. Lage: Die ruhige Lage des Meridien Tahiti bietet Gästen einen schönen Strand und Blick auf Moorea. Resort: Moderne Anlage mit 2 Restaurants und 2 Bars, die für Ihr leibliches Wohl sorgen. Jeden Freitag findet eine polynesische Tanzshow statt. Ihre kreative Ader können Sie bei Workshops im hoteleigenen Atelier ausleben. Entspannen Sie im botanischen Garten oder nutzen Sie die zahlreichen kostenlosen Aktivitäten: Kajak, Kanu, Volleyball, Schnorchelausrüstung, Tischtennis, Tennis, Aquagym, Yoga, Boule und ein in Sand gebetteter Pool. Außerdem gibt es Kochkurse. WLAN gegen Gebühr.

3

Pool Unterkunft: Zur Auswahl stehen Ihnen 137 Zimmer und Suiten in jeweils 3 Kategorien sowie 12 Overwater-Bungalows, alle mit Le Meridien-Bett und Terrasse/Balkon, Klimaanlage, Ventilator, Tee-/Kaffeezubereiter, kleinem Kühlschrank, Safe, TV, DVD, MP3-Dock, Telefon, Badewanne sowie Fön. Die Overwater-Bungalows haben keinen direkten Zugang zum Wasser.

InterContinental Tahiti Resort

3

Tataa

Le Meridien Tahiti

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 61226 bei Belegung mit Pers. 1 2 Deluxe-Gartenzimmer 01.12.16 - 31.03.17 284 142 01.04.17 - 31.03.18 289 145 Deluxe-Zimmer Meerblick 01.12.16 - 31.03.17 363 181 01.04.17 - 31.03.18 372 186 Panorama-Zimmer Meerblick 01.12.16 - 31.03.17 409 205 01.04.17 - 31.03.18 420 210 Overwater-Bungalow 01.12.16 - 31.03.17 693 346 01.04.17 - 31.03.18 707 354 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 53 Frühstücksbuffet pro Person/Nacht € 41 Kinder: bis 16 Jahre frei. Frühbucher-Rabatt: Buchen Sie mind. 60  Tage im Voraus und Sie erhalten 35 % Rabatt (außer Deluxe-Gartenzimmer) oder A b 3 Übernachtungen erhalten Sie 20 %  Ra batt, ab 4 Übernachtungen 25 % und ab 6 Übernachtungen 35 % (außer DeluxeGartenzimmer) oder Le Meridien-Kombi: Wohnen Sie auch im Le Meridien Bora Bora und Sie erhalten kostenloses Frühstücksbuffet sowie 20 % Rabatt. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 8 Tage siehe ARB; abweichend 7-0 Tage 90 %.

InterContinental Tahiti Resort

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Superior Meerblick-Zimmer 01.12.16 - 31.05.17 01.06.17 - 31.10.17 01.11.17 - 19.12.17 20.12.17 - 03.01.18 04.01.18 - 31.03.18 Overwater-Bungalow Motu 01.12.16 - 31.05.17 01.06.17 - 31.10.17 01.11.17 - 19.12.17 20.12.17 - 03.01.18 04.01.18 - 31.03.18

Große, frisch renovierte Resortanlage mit Blick auf Moorea und allen Annehmlichkeiten. Lage: Das großzügig angelegte Resort liegt an der Westküste, etwa 6 km von Papeete entfernt. Resort: In der Anlage befinden sich 2 Restaurants mit schöner Aussicht auf Moorea, 3 Bars, 2 große Pools. Im Gebäude sind das Fitnesscenter und das Deep Nature Spa von Algotherm. Kostenlose Aktivitäten sind Tennis, Volleyball, Aquagym, Tischtennis, Badminton, Boule. Wassersportcenter mit kostenloser Miete von Kajaks, Kanus, Schnorchelausrüstung. Mittwoch und Freitag finden polynesische Tanzvorführungen statt. Unterkunft: Die Zimmer im Hauptgebäude bieten Garten- oder Meerblick, die Superior-Zimmer wurden 2015 renoviert. Die Overwater-Bungalows Motu wurden kom-

160

Superior-Zimmer plett neu aufgebaut und bieten frisches, polynesisches Dekor und Zugang zum Meer. Die 235 Zimmer und Bungalows verfügen über Terrasse oder Balkon, Tee-/Kaffeezubereiter, Minibar, Telefon, TV, Klimaanlage, Safe, Bügeleisen, WLAN kostenlos, Badewanne, Dusche und Fön.

Code: 26737 1

2

381 398 381 398 381

190 199 190 199 190

651 681 651 681 651

326 340 326 340 326

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 53 Frühstück pro Person/Nacht € 42 Kinder: bis 14 Jahre frei. InterConti-Kombination: Frühstück gratis bei Übernachtung in einem weiteren InterConti, Maitai, The Brando oder Paul Gauguin Cruise. Kombinierbar mit Frühbucher-Rabatt, Langzeitaufenthalt bzw. Honeymoon-Special. Frühbucher-/Langzeit-Rabatt: Buchen Sie  mind. 90 Tage im Voraus oder wohnen Sie mindestens 3 Nächte und Sie erhalten 20 % Rabatt oder Honeymoon-Special: Wenn Sie in den letzten 12 Monaten geheiratet haben, erhalten Sie 15 % Rabatt und 1 Willkommensgeschenk. Tageszimmer bis 18 Uhr 50 %, bis 22 Uhr 75 % des Zimmerpreises.


Unterkünfte Französisch Polynesien

Tahiti 4

Pension de la Plage

4

Standard Pension, Punaauia In Strandnähe und beim Tahiti Museum gelegene, umweltfreundliche Pension. Lage: Vom Flughafen aus erreichen Sie die kleine, komfortable Pension de la Plage in ca. 20 min. Gästehaus: Ihre Unterkunft bietet Zugang zum größten Sandstrand Tahitis. Schnorchelausrüstung kann kostenlos geliehen werden. Die umweltfreundliche Pension nutzt Solarenergie und bietet Pool, Parkplatz und ein kleines Restaurant. Alternativ essen Sie bei den Roulottes (Imbiss) oder kochen selbst. WLAN gegen Gebühr. Unterkunft: Es gibt 2 geräumige Zimmer und 3 Studios mit Terrasse, die polynesisch-modern dekoriert sind und über Klimaanlage, Ventilator, Kühlschrank, TV, Safe und privates Bad mit Dusche/WC verfügen. Die Zimmer bieten Platz für bis zu 4 Personen. Die Studios sind geeignet für max. 3 Personen und haben zusätzlich eine Küchenzeile mit Mikrowelle und Tee-/Kaffeezubereiter.

5

Hotel Tahiti Nui Papeete Das Stadthotel liegt zentral in Papeete und unweit vom Hafen. Lage: Im Zentrum von Papeete, direkt bei den Geschäften, dem Markt und Restaurants. Hotel: Das Hotel ist ideal für einen Aufenthalt zwischen zwei Inseln. Pool, Fitnesscenter und Spa verkürzen Ihnen die Zeit. Im Restaurant und in der Lounge Bar lässt es sich herrlich verweilen. WLAN kostenlos. Unterkunft: Die 91 modernen und geräumigen Zimmer mit Balkon sind klimatisiert, mit TV, Telefon, Safe, Bügeleisen, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter und Fön. Ab Deluxe-Zimmer Badewanne statt Dusche. Junior Suiten sind kleine 1-Schlafzimmer-Apartments.

5

Tahiti Pearl Beach Resort Matavai Bay

Premium Jacuzzi-Zimmer Meerblick

Schönes Resort am schwarzen Lavastrand etwas außerhalb der Stadt Papeete. Lage: Das Tahiti Pearl Beach Resort liegt am Lafayette Beach, ca. 20 min vom Flughafen Faaa entfernt. Auf der einen Seite das offene Meer, auf der anderen ein üppig grüner Tropenhang. Resort: Im tropischen Garten des modernen Resorts liegen Pool mit Bar und Jacuzzi. Im Restaurant und in 2 Bars wird abwechslungsreiches Essen serviert. Freitags findet ein polynesischer Abend statt. Neben Spa gibt es Fitnesscenter, Sauna/Dampfbad und Souvenirläden. Kostenlose Aktivitäten werden angeboten: z.B. Yoga, Aquagym, Schnorchelausrüstung. 2 x täglich kostenloser Shuttle nach Papeete (außer Samstagnachmittag und Sonntag). Unterkunft: 91 moderne und geräumige Zimmer und Suiten, alle mit Balkon und uneingeschränktem Meerblick, teilweise mit romantischem Jacuzzi ausgestattet. Premium-Zimmer auf der obersten Etage. TV, Telefon, Klimaanlage, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter, Safe, Bügeleisen, WLAN sowie Badewanne, Dusche und Fön sind ebenfalls Standard.

Hotel Tahiti Nui

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Standardzimmer Bergblick 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Deluxe-Zimmer 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Junior Suite 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

1

Code: 37586 2 3

170 177

85 89

69 72

177 183

89 91

72 73

202 207

101 104

80 82

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 53 Frühstück pro Person/Nacht € 37 Tageszimmer (Standard-/Deluxe-Zimmer) bis 18.00 Uhr pro Person € 61 Mindestaufenthalt: 2 Nächte (z.B. über 31.12.) Kinder: bis 11 Jahre frei.

6

6

Pension de la Plage

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 111628 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 01.12.16 - 31.03.18 Standardzimmer 101 53 38 Studio mit Küchenzeile 120 63 44 Obligatorische Zuschläge: Flughafenshuttle (6-20 Uhr) bei 2 Reisenden pro Person € 29 Flughafenshuttle (20-6 Uhr) bei 2 Reisenden pro Person € 41 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Kontinentales Frühstück pro Person/Nacht € 14 Kinder: bis 12 Jahre frei. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 16 Tage siehe ARB; abweichend 15-0 Tage 1 Nacht.

Tahiti Pearl Beach Resort

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 1280 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Deluxe-Zimmer Meerblick 01.12.16 - 31.03.17 255 128 01.04.17 - 31.03.18 281 140 Premium Jacuzzi-Zimmer Meerblick 01.12.16 - 31.03.17 365 182 01.04.17 - 31.03.18 401 201 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 53 Frühstück pro Person/Nacht € 35 Early Check-in ab 9.00 Uhr bzw. Tageszimmer bis 18.00 Uhr pro Person € 42 Kinder: bis 15 Jahre frei. Honeymoon-Special: 25 % Rabatt auf den  Zimmerpreis und 1 Spa-Geschenk, wenn Sie in den letzten 12 Monaten geheiratet haben (zusätzlich 10 % Rabatt als Frühbucher mind. 90 Tage im Voraus) oder 3=2 (3. Nacht kann Early Check-in, Tageszimmer sein oder aufgeteilt werden) oder Kombi-Angebot: 20 % Rabatt, wenn Sie auch im Sofitel Bora Bora Marara Beach, Hilton Moorea, im Pearl Bora Bora, Pearl Tikehau, Le Tahaa, Keikahanui oder Hanakee Lodge wohnen oder eine Kreuzfahrt gebucht haben. Obligatorische Resort Fee von ca. EUR 15 pro Zimmer und Nacht (zahlbar vor Ort).

161


Tagestouren & Unterkünfte Französisch Polynesien

Moorea Die kleine Nachbarinsel von Tahiti ist in 30 Minuten per Fähre erreicht. Die türkisfarbene Lagune und die spektakulären Buchten Cook und Opunohu begeistern Maler und Schriftsteller gleichermaßen. Weiße Strände, blühende Gärten und das kristallklare Wasser verleihen der Insel Charme und Magie. In den Monaten Juli bis November können Sie Buckelwale vor der Küste beobachten. Moorea ist auch ein beliebtes Ausflugsziel der Städter aus Papeete.

Allrad-Safari

Delfin- und Walbeobachtung

Halbtagestour ab/bis Moorea

Halbtagestour ab/bis Moorea

3 4

1

5

6 2

Allrad-Safari

Code: 54311 Reisetermine: täglich, außer sonn- und feiertags Preise pro Person in € 01.12.16 - 31.03.18 48 Leistungen: Ausflug im 4WD mit englischsprachiger Reiseleitung, Hoteltransfers. Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 8 Personen

Delfin- und Walbeobachtung

Entdecken Sie das grüne Landesinnere. Fahrt mit dem Geländewagen zum Vulkankrater und Besuch einer Ananasplantage. Die halbtägige Tour endet am Aussichtspunkt Belvedere, von dem aus Sie die Cook und die Opunohu Bay in ihrer ganzen Pracht sehen.

1

Ein lehrreicher Ausflug, auf dem ein polynesischer Reiseleiter Ihnen Delfine in ihrer natürlichen Umgebung zeigt. Buckelwale kommen von ca. August bis Oktober in die warmen Gewässer der Südsee. Das Beobachten dieser Tiere ist ein unvergessliches Erlebnis!

1

Manava Beach Resort & Spa

162

Manava Beach Resort & Spa

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Gartenzimmer 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.05.17 01.06.17 - 31.10.17 01.11.17 - 31.03.18 Premium Gartenbungalow Pool 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.05.17 01.06.17 - 31.10.17 01.11.17 - 31.03.18 Premium Overwater-Bungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.05.17 01.06.17 - 31.10.17 01.11.17 - 31.03.18

Maharepa

Schön gelegenes Resort mit weißem Sandstrand, großem Pool, Korallengarten und traumhaften Sonnenuntergängen. Lage: An der Nordostküste von Moorea zwischen dem kleinen Flughafen der Insel und der malerischen Cooks Bay gelegen, 10 min vom Flughafen und 15 min vom Hafen entfernt. Resort: Im Restaurant und in 2 Bars wird für Ihr leibliches Wohl gesorgt. Es gibt einen großen Pool, Spa, Tauchbasis, den hauseigenen Korallengarten, eine Boutique, 2 x pro Woche Abendverstaltungen mit Buffet und Show. Gratis WLAN. Ausflüge können gebucht werden. Kostenlos sind Schnorchelausrüstung, Kanu, Kajak, Volleyball, Tischtennis, Badminton, Paddeln und Boule.

Code: 108650 Reisetermine: montags und donnerstags (außer: 25.12.) Preise pro Person in € 01.12.16 - 31.03.18 76 Leistungen: Bootsausflug mit englischsprachiger Reiseleitung, Hoteltransfers (außer: Moorea Beach Lodge). Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 6, max. 30 Personen.

Gartenbungalow mit Pool Unterkunft: Die Anlage bietet 94 Wohneinheiten vom Gartenzimmer im Reihenbungalow über freistehende Bungalows im Garten und am Strand bis zu OverwaterBungalows. Alle verfügen über Klimaanlage, TV, DVD, MP3-Dock, Telefon, Bügeleisen, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter, Safe, Fön und Terrasse. Die OverwaterBungalows (Preis auf Anfrage) haben zusätzlich Badewanne, Glasboden und Zugang zur Lagune, die Premium Overwater freie Sicht auf die Lagune, und unser Tipp: die Premium Gartenbungalows sind mit kleinem Pool.

1

Code: 1302 2 3

313 303 368 303

156 152 184 152

-

423 423 533 423

211 211 267 211

171 179 216 179

552 598 708 598

276 299 354 299

214 238 274 238

Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 102 Terevau Fähre ab/bis Tahiti p. Pers. € 33 Fähr-/Flughafenshuttle pro Person € 29 Abendessen (2-Gang-Abendessen) p. Pers./Nacht € 66 Kinder: bis 14 Jahre frei. Frühbucher-Rabatt: Bei Buchung mind. 90  Tage im Voraus erhalten Sie 30 % (nicht gültig: 01.06.-31.10.17) bzw. 25 % (gültig: 01.06.-31.10.17) Rabatt oder Bei Buchung bis spätestens 31.08.17 erhalten Sie 35 % Rabatt für Aufenthalte zwischen 01.12.17 und 28.02.18. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 15 Tage siehe ARB; abweichend 14-0 Tage 90 %.


Unterkünfte Französisch Polynesien

Moorea 2

Pension Fare Vaihere

2

Standard Pension, Opunohu Bay Sehr authentisch und fast privat wohnen Sie hier in einfachen Bungalows an der schönen Opunohu Bay. Lage: Kleine Anlage mit 4 polynesischen Bungalows, die direkt am Wasser stehen, 30 min vom Flughafen entfernt. Am Ende der Opunohu Bay mit Blick auf die Lagune von Moorea, unweit eines schönen Schnorchelgrundes. Der nächste Strand ist 10 min zu Fuß entfernt. Gästehaus: Herzlicher Empfang. Köstliches, gemeinsames Abendessen wird mit Blick auf das Wasser angeboten. Mittagessen ist nicht erhältlich. Zimmerservice täglich, Handtücher werden jeden 2. Tag gewechselt. Fahrräder, Kajaks, Schnorchelausrüstung, Badminton, Boule, WLAN und kleine Bibliothek kostenlos. Ausflüge können gebucht werden. Unterkunft: Die Bungalows sind einfach ausgestattet und bieten Platz für max. 3 Personen. Sie haben ein eigenes Bad mit Warmwasser, Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter, Ventilator, Moskitonetz über dem Bett und eine kleine Terrasse. Blick vom Wasser aus 3

Hotel Hibiscus

WLAN kostenlos.

Nordwestküste

09.01.-13.02.17 geschlossen. Ideal für Selbstversorger: Alle Einheiten verfügen in dieser einfachen Anlage über eine Küchenzeile. Lage: Das Hotel Hibiscus liegt an einer türkisblauen Lagune mit weißem Sandstrand an der Nordwestseite der Insel Moorea. Flughafen und Hafen sind ca. 45 min entfernt. Hotel: Im schattigen Palmengarten befinden sich polynesische Bungalows, ein Pool und das Sunset Restaurant mit Bar, bekannt für italienische, französische und polynesische Gerichte. Das Hibiscus bietet ein gastfreundliches Ambiente. Kajaks, SUP und WLAN gegen Gebühr, Bibliothek und Schnorchelausrüstung kostenlos. Unterkunft: 28 renovierte Bungalows mit Reetdach und Blick auf Lagune oder Garten, alle mit Ventilatoren, Küchenzeile, Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter, Internetanschluss und einer großen Terrasse sowie privatem Bad mit Fön. Superior-Bungalows sind klimatisiert. 11 Zimmer zur Gartenseite (beim Pool) stehen zusätzlich zur Verfügung. Sie sind ebenfalls klimatisiert und mit Küchenzeile ausgestattet.

Superior-Bungalow Lagunenblick

4

Pension Fare Vaihere

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 1244 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Gartenbungalow 01.12.16 - 31.03.18 146 74 53 Obligatorische Zuschläge: Fähr-/Flughafenshuttle pro Person € 35 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 102 Terevau Fähre ab/bis Tahiti p. Pers. € 33 Halbpension pro Person/Nacht € 56 Kontinentales Frühstück pro Person/Nacht € 14 Mindestaufenthalt: 2 Nächte 4=3 (gültig: 01.12.-15.12.16, 14.02.-31.03.17, 15.11.-15.12.17, 10.01.-31.03.18) oder 10 % Rabatt bei mind. 2 Übernachtungen, 15 % Rabatt bei mind. 3 Übernachtungen und 25 % Rabatt bei mind. 5 Übernachtungen (gültig: 01.12.-15.12.16, 14.02.-31.03.17, 15.11.-15.12.17 und 10.01.-31.03.18) bzw. 5 % Rabatt bei mind. 2 Übernachtungen, 10 % Rabatt bei mind. 3 Übernachtungen und 15 % bei mind. 4 Übernachtungen (gültig: 01.04.31.05.17).

Moorea Beach Lodge Westküste Moderne, kleine Lodge mit Bungalows in Strandlage. Lage: Die chice Lodge liegt direkt am Sandstrand an der Westküste von Moorea. Die Anfahrt vom Flughafen dauert ca. 45 min. Lodge: Gästen stehen kostenlos Kajaks und Fahrräder zur Verfügung. Es gibt einige Restaurants in der Nähe. Alternativ können kleine Gerichte wie Pizzen bestellt werden. Tagsüber darf die Küche der Lodge kostenlos genutzt werden. Frühstück wird an der Lagune serviert. Ausflüge werden gerne angeboten. Unterkunft: Die neu erbauten Bungalows im modernen Design bieten Ihnen Klimaanlage, Tee-/Kaffeezubereiter, kleinen Kühlschrank, Safe, Fön und WLAN. Alle haben Terrasse und bieten Platz für jeweils zwei Wohneinheiten. Die Honeymoon Bungalows sind freistehend, aber etwas kleiner als die Garten- und Strandbungalows.

Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 22 Tage siehe ARB; abweichend 21-8 Tage 50 %, 7-0 Tage 90 %. 3

Hotel Hibiscus

Code: 1328

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 01.12.16 - 31.03.2018 Zimmer mit Klimaanlage Bungalow Meerblick Superior-Bungalow Meerblick

1

2

3

153 274 226

76 137 113

60 75

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 102 Terevau Fähre ab/bis Tahiti p. Pers. € 33 Fähr-/Flughafenshuttle pro Person € 46 Frühstück pro Person/Nacht € 26 Halbpension pro Person/Nacht € 75 Kinder: bis 11 Jahre frei. 3=2 vorausgesetzt Sie kaufen Frühstück hinzu (gültig: 03.01.-31.03.17, 17.04.-31.07.17, 01.11.-24.12.17, 02.01.-28.03.18). Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 8 Tage siehe ARB; abweichend 7-1 Tag 1 Nacht. 4

Moorea Beach Lodge

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 01.12.16 - 31.03.2018 Gartenbungalow Strandbungalow Honeymoon-Bungalow

Code: 107425

1

2

3

211 229 246

106 115 124

81 88 -

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 102 Terevau Fähre ab/bis Tahiti p. Pers. € 33 Kontinentales Frühstück pro Person/Nacht € 20 Kinder: bis 13 Jahre frei. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 65 Tage siehe ARB; abweichend 45-31 Tage 50 %, 30-0 Tage 90 %.

Ihre Terrasse

163


Unterkünfte Französisch Polynesien

Moorea 5

Hilton Moorea Lagoon Resort & Spa

5

zwischen Opunohu und Cook Bay

Romantisches Luxusresort in traumhafter Lage an der türkisfarbenen, fischreichen Lagune. Lage: An der Nordküste der Insel, zwischen Opunohu und Cook Bay, umgeben von tropischen Gärten, direkt am weißen Sandstrand, 20 min vom Flughafen. Die schöne Lagune mit glasklarem Wasser ist ein riesiges Aquarium. Resort: In der weitläufigen Anlage finden Sie 3 Restaurants mit toller Aussicht und 3 Bars. Es gibt Pool, polynesisches Spa, Sauna, Fitnesscenter und die Tauch- und Wassersportbasis. Kostenlose Aktivitäten sind (Ausleger-)Kanu, Kajak, Paddeln, Tretboot, Schnorchelausrüstung und Tennis. WLAN ist im ganzen Resort gratis. Unterkunft: 104 modern und freundlich eingerichtete

6

Deluxe-Gartenbungalow Pool Bungalows für je max. 3 Erwachsene. Alle bieten eine Terrasse mit Tisch für Ihr privates Abendessen unter Sternen, sind klimatisiert und haben Ventilator, TV, DVD, MP3-Dock, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter, Bügeleisen, Safe, Badewanne und Fön. Overwater-Bungalows zusätzlich mit Zugang zur Lagune sowie Glasbodentisch. Gartenbungalows mit privatem Pool (bis auf 2).

InterContinental Moorea Resort & Spa Nordwestküste

Weitläufige Anlage mit viel Komfort und Ruhe, Delfin- und Schildkrötenzentrum, Happy Hour zum Sonnenuntergang und polynesischem Flair. Lage: Am nordwestlichen Strand von Moorea gelegen, 40 min vom Flughafen entfernt, ist das InterContinental eines der größeren Luxus-Resorts der Insel. Resort: Der tropische Garten lädt zum Verweilen ein. In den beiden Restaurants finden Sie Gourmetküche und erstklassigen Service und in 2 Bars werden kühle Drinks gemixt. Vielfältiges Angebot an kostenlosen Freizeitaktivitäten: Pool, Tennis, Tischtennis, gute Schnorchelgründe, Kajak, Fitness, WLAN. Es gibt eine Tauchbasis. Das Spa ist eine Oase der Entspannung mit FrangipaniBad und Massagen. 3 polynesische Abende pro Woche. Bootstransfer zu einem Motu gegen Gebühr.

164

Overwater Junior Suite ©tim-mckenna.com Unterkunft: 48 Hotelzimmer mit Balkon oder Terrasse, 45 geräumige Bungalows im Garten mit Pool oder am Strand sowie 50 Overwater-Bungalows (Preise auf Anfrage) finden Sie im InterConti. Alle sind geschmackvoll und modern eingerichtet, klimatisiert, mit TV, Telefon, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter, Safe, Bügeleisen, Badewanne, Dusche und Fön.

Hilton Moorea Lagoon Resort & Spa

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 27543 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Deluxe Gartenbungalow Pool 01.12.16 - 31.03.17 524 262 209 01.04.17 - 31.05.17 561 280 224 01.06.17 - 31.10.17 655 328 256 01.11.17 - 31.03.18 561 280 224 Bungalow Meerblick 01.12.16 - 31.03.17 542 271 215 01.04.17 - 31.05.17 579 289 230 01.06.17 - 31.10.17 674 337 262 01.11.17 - 31.03.18 579 289 230 Overwater-Bungalow 01.12.16 - 31.03.17 665 332 256 01.04.17 - 31.05.17 723 362 278 01.06.17 - 31.10.17 823 411 311 01.11.17 - 31.03.18 723 362 278 Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 102 Terevau Fähre ab/bis Tahiti p. Pers. € 33 Flughafenshuttle pro Person € 46 Abendessen pro Person/Nacht € 83 Kinder: bis 14 Jahre frei. 4=3 oder Frühbucher-Rabatt: Buchen Sie mind. 90  Tage im Voraus und Sie erhalten 20 % Rabatt oder Honeymoon-Special: Wenn Sie in den letzten 9 Monaten geheiratet haben, erhalten Sie 1 kleine Flasche Champagner und täglich Halbpension. 6 InterContinental Moorea Resort & Spa

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 1320 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Premium Zimmer Lanai 01.12.16 - 19.12.16 323 162 20.12.16 - 03.01.17 366 183 04.01.17 - 31.03.17 323 162 01.04.17 - 31.05.17 338 169 01.06.17 - 31.10.17 382 191 01.11.17 - 19.12.17 338 169 20.12.17 - 03.01.18 382 191 04.01.18 - 31.03.18 338 169 Strandbungalow Junior Suite 01.12.16 - 19.12.16 489 244 200 20.12.16 - 03.01.17 552 276 221 04.01.17 - 31.03.17 489 244 200 01.04.17 - 31.05.17 530 265 214 01.06.17 - 31.10.17 605 303 239 01.11.17 - 19.12.17 530 265 214 20.12.17 - 03.01.18 605 303 239 04.01.18 - 31.03.18 530 265 214 Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Optionale Zuschläge: Zubringerflug ab/bis Tahiti p. Pers. € 102 Terevau Fähre ab/bis Tahiti p. Pers. € 33 Flughafenshuttle pro Person € 46 Abendessen pro Person/Nacht € 90 Kinder: bis 14 Jahre frei. InterConti-Kombination: 5 % Rabatt bei  Übernachtung in einem weiteren InterConti, Maitai, The Brando oder Paul Gauguin Cruise. Kombinierbar mit Frühbucher und Langzeitaufenthalten. Frühbucher-Rabatt: Buchen Sie mind. 90  Tage im Voraus und Sie erhalten 20 % Rabatt oder Langzeitaufenthalt: 3=2 und 5=3. Tageszimmer bis 18 Uhr 50 % des Zimmerpreises.


Unterkünfte Französisch Polynesien

Tetiaroa 1

The Brando Onetahi

Sandbank © tim-mckenna.com

1

Ihre Villa © T. McKenna The Brando ist DAS Erlebnis in der Südsee. Fühlen Sie sich wie die früheren tahitianischen Könige und Prinzessinnen und werden Sie eins mit der Natur. Lage: Tetiaroa ist ein privates Atoll bestehend aus 12 Motus, das unter Naturschutz steht. Hier leben Schildkröten und Delfine sowie über 160 Fischarten und seltene Vögel und Papageien. Es gibt außerdem 38 endemische Pflanzenarten. Sie erreichen Ihre Unterkunft 2 x täglich in 20 Minuten ab Tahiti in einem 8-Sitzer. Resort: Das umweltfreundliche Resort mit erneuerbaren Energien und eigenem Gemüsegarten bietet Spa, Fitness, einen Infinity Pool, eine Perlen-Boutique, Tauchbasis, Jugend-Club und eine polynesische Bibliothek, kostenlose Anmietung von Fahrrädern sowie Tennis. Essen Sie wahlweise im Strandrestaurant innen oder außen oder im Gourmetrestaurant zu Abend - alternativ privat in Ihrer Villa oder am Strand. Genießen Sie einen Cocktail in der Palmen-Bar mit Meerblick oder barfuß am Sandstrand. Alle Aktivitäten sind inklusive. Es gibt wöchentlich einen kulturellen Abend mit

Tanzdarbietung sowie Tanz-, Musik-, Koch- und Handwerkskurse. Von Biologen begleitete Ausflüge bringen Sie in die Natur. Zu Wasser erkunden Sie auf eigene Faust im Ausleger-Kanu, Kajak oder beim Paddeln und Schnorcheln. Tauch-, Paddel- und Aquagym-Kurse werden angeboten. Außerdem gibt es archäologische Stätten zu erkunden. Unterkunft: Ihre 1-Schlafzimmer-Strandvilla mit Klimaanlage ist 96 m² groß. Das Wohnzimmer ist ausgestattet mit Sofa und Stühlen sowie Telefon, TV, Filmauswahl und DVD/CD. Safe, Espresso-Maschine und Minibar sind vorhanden. Neben dem Schlafzimmer mit großem Fenster und Meerblick liegt eine Ankleide. Zusätzlich zum Bad mit Dusche, WC und Fön gibt es eine Außenbadewanne. Die Veranda ist 56 m² und der private Pool 10 m² groß. Tisch und Stühle im Schatten und ein privater Strandzugang komplettieren das Ensemble. WLAN ist auch im Außenbereich gratis verfügbar. Für Familien gibt es zusätzliche 2-Schlafzimmer- bzw. 3-SchlafzimmerStrandvillen.

1-Schlafzimmer-Strandvilla

1

The Brando

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 1-Schlafzimmer-Strandvilla 01.12.16 - 20.12.16 21.12.16 - 03.01.17 04.01.17 - 31.03.17 01.04.17 - 30.06.17 01.07.17 - 31.10.17 01.11.17 - 20.12.17 21.12.17 - 10.01.18 11.01.18 - 31.03.18

Code: 82193 1

2

2.281 2.851 2.281 3.025 3.722 3.025 4.303 3.025

1.369 1.711 1.369 1.745 2.094 1.745 2.385 1.745

Obligatorische Zuschläge: Flüge mit Air Tetiaroa ab/bis Tahiti p.P. € 500 Leistungen: Übernachtung, Vollpension, Getränkeauswahl, ein Ausflug pro Person und Tag, eine 50-minütige Spa-Behandlung pro Zimmer, Internet und Hotelsteuer. Nicht eingeschlossen: Premium Weine, Champagner und Spirituosen sowie spezielle Delikatessen. Mindestaufenthalt: 2 Nächte (5 Nächte 21.12.10.01.) Kinder: bis 11 Jahre frei, 12 bis 17 Jahre zum Kinderpreis (auf Anfrage). Ab 7 Übernachtungen erhalten Sie die Flüge gratis (max. 2 Personen pro Villa). Beste Zeit für Schildkröten-Beobachtungen  ist von November bis März; für Buckelwale August bis November. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 31 Tage siehe ARB; abweichend 60-31 Tage 50 %, 30-0 Tage 90 %. Bei Buchung ist eine Anzahlung von 20 % zu leisten. Der Reisepreis muss bis spätestens 65 Tage vor Reisebeginn komplett bezahlt werden.

165


Tagestouren & Unterkünfte Französisch Polynesien

Bora Bora Bei Ihrer Landung am Internationalen Flughafen von Papeete trennt Sie noch eine knappe Flugstunde vom Paradies. Die Lagune von Bora Bora verzaubert vom ersten Moment an und aus jeder Perspektive. Vom Land aus schillert das Wasser in den schönsten Blau- und Türkistönen. Bootsfahrten über das kristallklare Meer sind Entspannung pur. Unzählige Overwater-Bungalows versprechen romantischen Luxus. Die Unterwasserwelt ist extrem vielseitig und die Wassertemperatur zum Schnorcheln optimal.

Motu Tapu Picknick

Bootsausflug ab/bis Bora Bora

5

4 6

Allrad-Safari Vavau

8

Halbtagestour ab/bis Bora Bora 2

3 7

1

Motu Tapu Picknick

Picknick auf einem Motu Tagesausflug in der Lagune von Bora Bora. Sie schwimmen mit Stachelrochen und beobachten Schwarzspitzen-Riffhaie ganz aus der Nähe. Zum Mittagessen wird Ihnen ein Picknick auf dem kleinen Motu Tapu serviert. Ein Tag wie im Paradies!

1

Bora Bora aus der Luft Auf dieser Tour entdecken Sie die wilde Seite der Insel Bora Bora. Im Allradwagen geht es bergauf zu fantastischen Aussichtspunkten mit Blick über die türkisfarbene Lagune. Ihr Reiseleiter weiß mit Geschichte und Kultur zu begeistern. Bei Mama Ruta’s lernen Sie, wie die farbenfrohen, polynesischen Pareus gebunden werden.

Le Maitai Polynesia Bora Bora

Code: 85766 Reisetermine: täglich (außer mittwochs und sonntags, 01./02./03.01.) Preise pro Person in € 01.12.16 - 31.03.18 108 Leistungen: Bootsausflug mit englischsprachiger Reiseleitung, Hoteltransfers, Picknick-Mittagessen. Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 16 Personen. Tour in der Kleingruppe gegen Aufpreis möglich (auf Anfrage).

Allrad-Safari Vavau

Code: 111621 Reisetermine: täglich (außer: 25.12. und 01.01.) Preise pro Person in € 01.12.16 - 31.03.18 76 Leistungen: Ausflug im 4WD mit englischsprachiger Reiseleitung, Hoteltransfers (außer Le Meridien und Pension Alice & Raphael). Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 8 Personen. 1

Overwater-Bungalows © Thomas Deron Das Mittelklassehotel mit Overwater-Bungalows bietet eine gute Lage und erholsame Atmosphäre. Lage: Le Maitai Polynesia liegt am südlichen Ende von Bora Bora an einem kleinen Strand nahe des bekannten Matira Beach. In der Nähe befindet sich ein Supermarkt. Restaurants sind ebenfalls gut zu erreichen. Transfer vom Flughafen mit Boot und Bus dauert 40 Minuten. Resort: Die Zimmer sind an den Hang gebaut und bieten herrliche Aussicht auf den tropischen Garten und das Meer. Die Anlage ist durch die Inselstraße getrennt vom Haere Mai-Restaurant im Garten und Bar. Über der Straße sind die Bungalows und das Tama Maitai BeachRestaurant und Bar. WLAN und Fahrräder gegen Gebühr. Kajaks, (Ausleger-)Kanus und Schnorchelausrüstung kostenlos erhältlich.

166

Aussicht vom Balkon des Meerblick-Zimmers © T. Deron Unterkunft: Das Design der 74 geräumigen Zimmer und Bungalows ist im traditionellen Stil gehalten. Sie verfügen über Klimaanlage, TV, Telefon, kleinen Kühlschrank, Safe, Fön und Balkon. Meerblick-Zimmer zusätzlich Blick aufs Meer.

Le Maitai Polynesia

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 1336 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Zimmer Meerblick 01.12.16 - 31.03.17 207 130 112 01.04.17 - 31.05.17 227 133 120 01.06.17 - 31.10.17 249 147 129 01.11.17 - 31.03.18 227 133 120 Strandbungalow 01.12.16 - 31.03.17 276 173 141 01.04.17 - 31.05.17 305 180 151 01.06.17 - 31.10.17 336 198 163 01.11.17 - 31.03.18 305 180 151 Overwater-Bungalow 01.12.16 - 31.03.17 373 233 182 01.04.17 - 31.05.17 420 247 196 01.06.17 - 31.10.17 462 272 212 01.11.17 - 31.03.18 420 247 196 Obligatorische Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 35 Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 442 Abendessen (2-Gang-Menü) p.P./Nacht € 44 Kinder: bis 14 Jahre frei. 4=3 oder Halbpension-Sonderangebot: Ab 3 Übernachtungen erhalten Sie Halbpension (für max. 2 Personen pro Zimmer) kostenlos dazu (nur gültig im Strand- und OverwaterBungalow) oder Frühbucher-Rabatt: Buchen Sie mind. 90 Tage im Voraus und Sie erhalten 10 % Rabatt. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 8 Tage siehe ARB; abweichend 7-0 Tage 2 Nächte.


Unterkünfte Französisch Polynesien

Bora Bora 2

Le Meridien Bora Bora

2

Motu Tape

Strand und Pool Modernes, elegantes Design mit großem Glasboden in den Overwater-Bungalows und die Schildkrötenaufzucht machen dieses Resort einzigartig. Lage: 20 min vom Flughafen entfernt, auf dem Motu Tape, an der warmen Lagune gelegen und mit Blick auf den Berg Otemanu und die Insel Bora Bora. Resort: Das schicke Resort mit 98 Bungalows bietet drei Restaurants und zwei Bars mit einem polynesischen Abend wöchentlich am Strand, Lagunentour im Vaimere Auslegerkanu und WLAN gratis. Es gibt Fitness, Spa, Tauchbasis, Pool, Korallengarten, Schildkrötenaufzucht u.v.m. Kostenlos sind Beach Volleyball, Billiard, Kanu, Kajak, Schnorchelausrüstung, Boule und Tischtennis. 5 x wöchentlich Schnorchelausflug und täglicher

3

Pension Rohotu Fare Lodge

Strandbungalow © T. McKenna Bootstransfer nach Vaitape auf der Insel Bora Bora gegen Gebühr (30 min). Helipad vorhanden. Unterkunft: Ihr großzügig entworfener Bungalow ist ausgestattet mit privatem Sonnendeck, Klimaanlage, Ventilator, Telefon, TV, DVD, kleinem Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter, Safe, Fön und Badewanne. Die Overwater-Bungalows haben zusätzlich Glasboden und Zugang zur Lagune und unterscheiden sich durch die Lage.

4

Pension Alice & Raphael

Standard Pension, Motu Ome

Superior Pension, Vaitape

Le Meridien Bora Bora

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 72326 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Bungalow 01.12.16 - 31.03.17 653 327 265 01.04.17 - 31.05.17 673 337 271 01.06.17 - 31.10.17 766 383 302 01.11.17 - 31.03.18 673 337 271 Strandbungalow 01.12.16 - 31.03.17 805 403 320 01.04.17 - 31.05.17 845 422 329 01.06.17 - 31.10.17 1.056 528 399 01.11.17 - 31.03.18 845 422 329 Motu Overwater-Bungalow 01.12.16 - 31.03.17 878 439 340 01.04.17 - 31.05.17 924 462 355 01.06.17 - 31.10.17 1.122 561 421 01.11.17 - 31.03.18 924 462 355 Overwater-Bungalow Lagune 01.12.16 - 31.03.17 963 482 368 01.04.17 - 31.05.17 1.016 508 386 01.06.17 - 31.10.17 1.241 620 461 01.11.17 - 31.03.18 1.016 508 386 Leistungen: Übernachtung, Frühstücksbuffet. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 442 Flughafenshuttle pro Person € 109 Halbpension pro Person € 79 Kinder: bis 11 Jahre frei. A b 4 Übernachtungen erhalten Sie 35 % Rabatt, sofern Halbpension vorab hinzugebucht wird oder 4=3 oder 3=2 (gültig: 01.04.31.05.17, 01.11.-27.12.17, 03.01.-31.03.18). Frühbucher-Rabatt: Bei Buchung mind. 120 Tage im Voraus und Aufenthalt von mind. 4 Nächten erhalten Sie 10 % Rabatt, mind. 5 Nächte 15 %. Kombinierbar mit 4=3 bzw. 5=4. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 31 Tage siehe ARB; abweichend 30-16 Tage 50 %, 15-0 Tage 90 %. 3

Pension Rohotu Fare Lodge

Code: 44923

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Superior-Bungalow Meerblick 01.12.16 - 31.03.18

Meerblick-Bungalow Die etwas andere Unterkunft - künstlerisch angehaucht - liegt am Hang inmitten von faszinierender Vegetation und bietet sehr persönlichen Service. Lage: Nur 250 m von Lagune und Straße entfernt, mit toller Aussicht auf die Bucht. Ideal, um den Sonnenuntergang über den vulkanischen Bergen zu genießen. Lodge: Etwa 50 m über dem Meer. Ziehen Sie sich zurück in handgefertigte Hängematten. Bibliothek, Fahrräder und WLAN kostenlos. 2 Restaurants in Gehentfernung. Unterkunft: Geräumige, aus lokalem Holz gefertigte Bungalows (Superior mit Klimaanlage) bieten ein großes, offenes Bad, Ventilator, Küchenzeile mit Kühlschrank, Mikrowelle, Tee-/Kaffeezubereiter, Moskitonetz, Safe und großzügige Veranda. Zusätzlich gibt es eine 2-Schlafzimmer-Villa.

Ihr Bungalow Auf einem vorgelagerten Motu gelegene Pension mit traditionellen Bungalows. Lage: Die Pension liegt auf dem Motu Ome mit weißem Sandstrand, schöner Aussicht auf Bora Bora und die Lagune. 5 min vom Flughafen entfernt. Gästehaus: Die kleine Pension versorgt sich selbst mit Strom und heißem Wasser. Im Restaurant werden Ihnen lokale Gerichte mit Fisch serviert. Schnorcheln, Kajak und Windsurfen wird angeboten. Es gibt kein Internet. Unterkunft: Die 2 modern eingerichteten Bungalows mit Terrasse sind aus traditionellen Materialien erbaut und stehen auf Stelzen. Sie verfügen über privates Bad mit warmem Wasser (Solarenergie), Ventilator und Moskitonetz.

1

2

270

135

Leistungen: Übernachtung, Flughafenshuttle. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 442 Mindestaufenthalt: 3 Nächte Kinder: bis 2 Jahre kostenlos. gelegentliche Transfers gratis 4

Pension Alice & Raphael

Code: 55360

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Bungalow 01.12.16 - 31.03.18

1

2

3

200

100

80

Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück, Flughafenshuttle. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 442 Mindestaufenthalt: 2 Nächte Kinder: Kinder bis 2 Jahre kostenlos, 3 bis 18 Jahre zum Kinderpreis (auf Anfrage). Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 16 Tage siehe ARB; abweichend 15-0 Tage 90 %.

167


Unterkünfte Französisch Polynesien

Bora Bora 5

Bora Bora Pearl Beach Resort & Spa

5

bei Belegung mit Pers. Gartenbungalow Pool 01.12.16 - 22.12.16 23.12.16 - 02.01.17 03.01.17 - 31.03.17 01.04.17 - 31.05.17 01.06.17 - 31.10.17 01.11.17 - 31.03.18 Overwater Suite Otemanu 01.12.16 - 22.12.16 23.12.16 - 02.01.17 03.01.17 - 31.03.17 01.04.17 - 31.05.17 01.06.17 - 31.10.17 01.11.17 - 31.03.18

Pearl Resort © Tim McKenna Unser Tipp für luxuriöses, polynesisches Flair und Design mit vielen Aktivitäten und dem Korallengarten Toa Nui. Lage: Das Resort, eines der Leading Hotels of the World, liegt ca. 10 min vom Flughafen entfernt auf dem Motu Tevairoa in der türkisblauen Lagune von Bora Bora. Der Ausblick auf die eigenwillige Kulisse des Otemanu ist atemberaubend. Resort: In der großzügigen Anlage finden Sie 2 Restaurants und 2 Bars mit tollem Ausblick oder in romantischer Lage. 1 polynesischer Abend wöchentlich. Saisonal öffnet ein drittes, italienisches Restaurant. Schwimmen Sie wahlweise im großen Pool oder in der blauen Lagune. Aktive Urlauber finden kostenlos Kajaks, Kanus, Schnorchelausrüstung, Tennis, Tischtennis, Volleyball und

6

Minigolf. Gratis sind auch Billiard, polynesische Aktivitäten und WLAN. Tauchbasis und Spa gegen Gebühr. Unterkunft: 80 klimatisierte Bungalows, polynesisch ausgestattet mit Terrasse. Ventilator, Telefon, TV, DVD, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter, Bügeleisen, Fön und Safe in allen Bungalows. Die Gartenbungalows verfügen über kleinen, privaten Garten mit Pool und Sitzecke. Die Strand-Suiten bieten Zugang zum Strand, Otemanu-Blick und Jacuzzi. Overwater-Bungalows zusätzlich Badewanne und direkten Zugang zur Lagune sowie Glasbodentisch. Overwater Suiten bieten schöne Sicht, Otemanu mit Blick auf den Berg, End of Pontoon am Stegende. Bootstransfer nach Bora Bora tagsüber kostenlos.

Sofitel Bora Bora Marara Beach Resort

2

3

506 726 506 498 725 498

253 363 253 249 363 249

198 272 198 200 276 200

818 1.020 818 861 1.088 861

409 510 409 430 544 430

302 370 302 321 397 321

Obligatorische Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 89 Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 442 Abendessen pro Person/Nacht € 78 Kinder: bis 12 Jahre frei. Pearl-Kombi: Wohnen Sie zusätzlich im Tahiti Pearl, Le Tahaa oder Tikehau Pearl und Sie erhalten 20 % Rabatt oder 4=3 oder Ab 5 Nächten Aufenthalt 30 % Rabatt oder Frühbucher-Rabatt: Buchen Sie mind. 120 Tage vorab und Sie erhalten 30 % Rabatt. Bootstransfers nach Bora Bora und viele Aktivitäten inklusive.

Sofitel Bora Bora Marara Beach Resort

Strand des Sofitel

168

Code: 1348

1

6

Matira

Malerisch gelegen am schönen Sandstrand und mit gutem Preisleistungsverhältnis. Lage: Das Sofitel Bora Bora Marara Beach Resort liegt an einem schönen, ruhigen Strand in der berühmten Matira Bucht. 20 min Bootsfahrt vom Flughafen. Der Hauptort Vaitape liegt 8 km entfernt. Resort: Die 3-Sterne-Anlage bietet Restaurant und Bar am Wasser. Zur Anlage gehören der Overwater-Spa, eine Perlen-Boutique, großer Pool und Korallengarten. WLAN, Fitness, Schnorchelausrüstung und Kajaks sind gratis. Wassersport und weitere Aktivitäten gegen Gebühr sowie kostenpflichtiger Tagesausflug zum Sofitel Private Island Resort oder Abendessen im dortigen Restaurant möglich.

Bora Bora Pearl Beach Resort & Spa

Preise pro Person/Nacht in € 

Motu Tevairoa

Overwater-Bungalow Deluxe Unterkunft: Die 55 modernen und komfortablen Bungalows verfügen alle über eine private Terrasse, Klimaanlage, Ventilator, TV, Telefon, Minibar, Safe und Fön. Bungalows im Garten und am Strand sowie über dem Wasser die Superior-Bungalows Lagune und die Overwater-Bungalows. Letztere mit Glasboden und Zugang zur Lagune.

Preise pro Person/Nacht in € 

Code: 1357

bei Belegung mit Pers. Superior-Gartenbungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.05.17 01.06.17 - 31.10.17 01.11.17 - 22.12.17 23.12.17 - 06.01.18 07.01.18 - 31.03.18 Overwater-Bungalow Deluxe 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.05.17 01.06.17 - 31.10.17 01.11.17 - 22.12.17 23.12.17 - 06.01.18 07.01.18 - 31.03.18

1

2

370 404 461 404 461 404

185 202 230 202 230 202

646 714 795 714 795 714

323 357 398 357 398 357

Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 442 Flughafenshuttle pro Person € 144 Abendessen pro Person/Nacht € 75 Kinder: bis 11 Jahre frei. Overwater ab 12 Jahre. Frühbucher: Bei Buchung bis spätestens  31.03.17 erhalten Sie ab 3 Nächten Aufenthalt 30 % und ab 5 Nächten 35 % Rabatt (gültig: 01.06.-31.10.17) oder Ab 3 Nächten erhalten Sie 30 % Rabatt und ab 5 Übernachtungen 35 % (gültig: 01.11.-22.12.17, 07.01.-31.03.18) bzw. ab 3 Nächten 25 % und ab 5 Nächten 30 % (gültig: 01.12.16-31.10.17) oder Sonderangebot Halbpension: Ab 4 Übernachtungen erhalten Sie Halbpension gratis (max. 2 Personen).


Unterkünfte Französisch Polynesien

Bora Bora 7

7

InterContinental Le Moana Resort Matira Point

InterContinental Bora Bora Le Moana Le Moana ist ein hochwertiges, kleines Resort mit Charme und in toller Lage am weißen Sandstrand. Lage: Das Resort liegt an der schönsten Landzunge von Bora Bora, am Matira Point und 25 min vom Flughafen. Resort: Im Moana finden Sie 2 ausgezeichnete Restaurants, die Vini Vini Bar sowie einen Pool mit Sandboden. Als InterConti-Gast können Sie mit dem Boot ins Bora Bora Resort & Thalasso Spa (gegen Gebühr) und das Deep Sea Spa, Fitnesscenter und das Resort besuchen. WLAN, Schnorcheln, Kajak, (Ausleger-)Kanu, Paddeln und Pool sind kostenlos. An 2 Abenden pro Woche findet eine polynesische Tanzshow statt.

8

InterContinental Le Moana Resort

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Strand Junior Suite 01.12.16 - 19.12.16 20.12.16 - 03.01.17 04.01.17 - 31.03.17 01.04.17 - 31.05.17 01.06.17 - 31.10.17 01.11.17 - 19.12.17 20.12.17 - 03.01.18 04.01.18 - 31.03.18 Overwater Junior Suite Horizont 01.12.16 - 19.12.16 20.12.16 - 03.01.17 04.01.17 - 31.03.17 01.04.17 - 31.05.17 01.06.17 - 31.10.17 01.11.17 - 19.12.17 20.12.17 - 03.01.18 04.01.18 - 31.03.18 Overwater Junior Suite Unterkunft: 63 luxuriöse Junior Suiten am Strand oder über Wasser. Natürliches Dekor und moderne Einrichtung mit Klimaanlage, Ventilator, TV, DVD/CD, Telefon, Tee-/Kaffeezubereiter, Bügeleisen, Safe, Badewanne, Fön und großer Veranda. Overwater Junior Suiten mit Treppe und Leiter ins Wasser sowie Glasbodentisch. Overwater Junior Suiten Lagune in Strandnähe (Preis auf Anfrage), Horizont in Richtung Stegende.

InterContinental Bora Bora & Thalasso Spa Motu Piti Aau

Code: 26732 1 2

613 707 613 644 743 644 743 644

306 354 306 322 372 322 372 322

847 959 847 907 1.027 907 1.027 907

424 479 424 454 513 454 513 454

Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 442 Flughafenshuttle pro Person € 152 Abendessen pro Person/Nacht € 90 Kinder: bis 14 Jahre frei. Früchbucher-Rabatt: Buchen Sie mind. 90  Tage im Voraus und Sie erhalten 20 % Rabatt. Kombinierbar mit InterConti-Kombi. InterConti-Kombi: Bei Übernachtung in einem weiteren InterConti, Maitai, The Brando oder Paul Gauguin Cruise erhalten Sie 5 % Rabatt. Kombinierbar mit Honeymoon oder Langzeit. 3=2, 5=3 (gültig: 04.01.-31.05.17, 01.11.19.12.17, 04.01.-31.03.18) oder Honeymoon-Special: Hochzeitsreisende erhalten 15 % Rabatt sowie kleine Geschenke. Zwischen den beiden InterContinental  Resorts verkehrt ein Bootsshuttle (gegen Gebühr). Tageszimmer bis 18 Uhr 50 % des Zimmerpreises. 8 InterContinental Bora Bora & Thalasso Spa

Ihr Traumresort Ein atemberaubender Blick auf den Mount Otemanu, kühle Eleganz und helle, freundliche Ausstattung sowie das Deep Ocean Spa sind die Markenzeichen dieses Luxusresorts. Lage: Das exklusive Resort liegt 20 min vom Flughafen auf der Koralleninsel Motu Piti Aau, im Osten von Bora Bora. Resort: Das Resort wird 2016/17 renoviert. 2 Restaurants werden höchsten Ansprüchen gerecht. In der Hochsaison ist zusätzlich das Le-Corail-Gourmetrestaurant geöffnet. Cocktails werden in 2 trendigen Bars gemixt. Das Herzstück der Anlage ist das Deep Ocean Spa, das Anwendungen mit Meerwasser anbietet. An kostenlosen Aktivitäten haben Sie die Wahl zwischen Fitness, Pool, Tennis, Schnorcheln, Badminton, Billiard,

Schlafzimmer mit Blick auf Lagune Kajak, (Ausleger-)Kanu, SUP, Tretboot und Volleyball. WLAN kostenlos. Unterkunft: Alle 84 Villen sind über dem Wasser und bieten viel Privatsphäre mit edlem Interieur, Terrasse, Direktzugang zum Wasser. Klimaanlage, Ventilator, TV, DVD, Minibar, Espressomaschine, Safe, Glasbodentisch, MP3-Dock, Bügeleisen, Telefon, Badewanne und Fön. Sapphire Villa: in der Mitte der Stege mit traumhafter Aussicht. Premium Villa mit Pool ab Juni 2017: auf dem Südsteg mit privatem Pool (Preis auf Anfrage).

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 26738 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Sapphire Overwater-Villa 01.12.16 - 19.12.16 1.042 521 389 20.12.16 - 03.01.17 1.178 589 434 04.01.17 - 31.03.17 1.042 521 389 01.04.17 - 31.05.17 1.121 561 416 01.06.17 - 31.10.17 1.267 634 465 01.11.17 - 19.12.17 1.121 561 416 20.12.17 - 03.01.18 1.267 634 465 04.01.18 - 31.03.18 1.121 561 416 Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 442 Flughafenshuttle pro Person € 152 Abendessen pro Person/Nacht € 94 Kinder: bis 14 Jahre frei. 4=3 (gültig: 04.01.-31.05.17, 01.11.-19.12.17, 04.01.-31.03.18) oder Früchbucher-Rabatt: Buchen Sie mind. 90 Tage im Voraus und Sie erhalten 20 % Rabatt. InterConti-Kombi: Bei Übernachtung in einem weiteren InterConti, Maitai, The Brando oder Paul Gauguin Cruise erhalten Sie 5 % Rabatt. Kombinierbar mit Frühbucher oder Langzeit. Renovierung: 01.09.16-31.10.17

169


Tagestouren & Unterkünfte Französisch Polynesien

Raiatea & Tahaa Innerhalb der Lagune von Raiatea liegen die Inseln Raiatea und Tahaa. Der einzige schiffbare Fluss Französisch Polynesiens, der Fluss Faaroa, durchfließt Raiatea. Der Legende nach war Raiatea die erste polynesische Insel, die besiedelt wurde. Das Taputapuatea Marae ist die größte heilige Stätte und auf dem Berg Temehani wächst eine besondere, endemische Blume: die Tiare Apetahi. Tahaa, die Vanille-Insel, liegt nur wenige Transferminuten entfernt. Viele vorgelagerte Motus, kleine Inseln, versprechen Entspannung nach einem Schnorchelgang in den Korallengärten und von der Westküste aus sehen Sie die Silhouette der berühmten Insel Bora Bora.

Bootsausflug Faaroa

3

4

1

Tahaa Korallengarten

Halbtagestour ab/bis Raiatea

Halbtagesausflug ab/bis Raiatea 2

Bootsausflug Faaroa

Code: 85777 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € 01.12.16 - 31.03.18 68 Leistungen: Bootsausflug mit englischsprachiger Reiseleitung, Hoteltransfers (Opoa gegen Aufpreis).

Tahaa Korallengarten Marae auf Raiatea Mit dem Boot befahren Sie den einzigen schiffbaren Fluss Französisch Polynesiens. Sie besuchen die Heilige Stätte des Marae Taputapuatea und das Motu Irirua. Zeit zum Schwimmen und Sonnenbaden.

1

Tauchen auf Raiatea Der Korallengarten von Tahaa ist einer der schönsten überhaupt. Schnorcheln Sie durch die Unterwasserwelt. Sie werden fasziniert sein. Früchte und eine kleine Erfrischung werden Ihnen an Bord serviert.

Standard Gästehaus, Raiatea

2

Von der Villa Tonoi genießen Sie eine exklusive Aussicht. Lage: Die Pension liegt nur wenige Minuten oberhalb des Hauptorts Uturoa und bietet fantastische Ausblicke über die Lagune. 5 min vom Flughafen entfernt (steile Straße). Gästehaus: Die Bungalowanlage verfügt über einen kleinen Pool mit Deck zum Sonnen und eine Bar zum Cocktails genießen. Frühstück vor Ort. Andere Mahlzeiten können bestellt und geliefert werden. Zahlreiche Ausflüge zu Land und zu Wasser können bei den Gastgebern gebucht werden. Fahrräder, Bibliothek und WLAN sind kostenlos. Unterkunft: Es gibt 4 Bungalows für bis zu 3 Personen mit Küchenzeile und Terrasse. Alle verfügen über Meerblick und sind modern eingerichtet mit Ventilator und TV.

Opoa Beach Hotel Raiatea

Im Strandbungalow

170

01.12.16 - 31.03.18 68 Leistungen: Bootsausflug mit englischsprachiger Reiseleitung, Schnorchelausrüstung, Erfrischung, Hoteltransfers (Opoa gegen Aufpreis). Für beide Ausflüge: Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Abreise zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 12 Personen. 1

Pension Villa Tonoi

Wohnen mit Aussicht

Code: 85783 Reisetermine: täglich Preise pro Person in €

Klein, ruhig, idyllisch und in Naturnähe mit Blick auf den Ozean und die Sonnenaufgänge über Huahine. Lage: Das Opoa Beach liegt im Süden von Raiatea 45 min vom Flughafen entfernt. Schnorchelgrund vom Steg aus zugänglich. Resort: Restaurant und Bar mit Blick auf den Ozean bieten abwechslungsreiche Küche und abends Cocktails. Kostenlose Aktivitäten: Schnorcheln, Angeln, Kajak, (Ausleger-)Kanu, Boule, Bibliothek und Pool. Ausflüge zur Vogelinsel und zum Korallengarten sowie zu Fischerdörfern und zum Handwerksmarkt in Uturoa kostenlos. Unterkunft: 9 helle Bungalows geschmackvoll eingerichtet mit Ventilator, Telefon, TV, WLAN kostenlos, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter, Fön, Sofabett, Terrasse mit Hängematte.

Pension Villa Tonoi

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 85371 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Bungalow 02.02.17 - 31.03.17 123 61 48 01.04.17 - 31.03.18 126 64 49 Leistungen: Übernachtung, Flughafenshuttle. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 317 Kontinentales Frühstück pro Person € 15 Mindestaufenthalt: 2 Nächte Kinder: bis 1 frei, 2 bis 11 Jahre zum Kinderpreis. 01.12.16-01.02.17 geschlossen 2

Opoa Beach Hotel

Code: 28629

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Strandbungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

1

2

3

283 292

142 146

117 120

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 317 Flughafenshuttle pro Person € 65 Frühstück pro Person € 29 Halbpension (2-Gang-Abendessen) p.P. € 73 Mindestaufenthalt: 2 Nächte Kinder: bis 1 frei, 2 bis 11 Jahre zum Kinderpreis. L angzeitaufenthalt: Sie erhalten 50 % Rabatt auf die 3. Übernachtung und auf die 6. Übernachtung. Bei 5 Übernachtungen Aufenthalt erhalten Sie zusätzlich 1 Tag Bootsausflug mit Mittagessen, Transfer zum Motu Oatara mit PicknickBox, Blumendeko und Souvenir (nur gültig bei 2 Personen). Nicht kombinierbar mit Specials. 08.01.-29.01.17 geschlossen Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 46 Tage siehe ARB; abweichend 45-25 Tage 1 Nacht, 24-1 Tag 2 Nächte.


Unterkünfte Französisch Polynesien

Tahaa 3

Le Tahaa Island Resort & Spa

3

Le Tahaa Island Resort & Spa Eines der wundervollsten Resorts in der Südsee auf einer kleinen Insel wie im Paradies. Polynesisches Design, gutes Essen im Baumrestaurant und eine traumhafte Lage mit nahegelegenem Korallengarten versprechen unvergessliche Urlaubstage. Lage: Le Tahaa Island Resort & Spa liegt auf dem kleinen Motu Tautau gegenüber der Insel Tahaa inmitten der wunderschönen Lagune, die Raiatea und Tahaa umgibt. 35 Minuten mit dem Schnellboot fahren Sie vom Flughafen Raiatea über das türkis und blau schimmernde Wasser nach Tautau. Resort: Das Resort gehört zu Relais & Chateaux und liegt eingebettet in eine wunderbare, grüne Anlage, umgeben von weißen Sandstränden. In drei Restaurants und zwei Bars werden lokale Spezialitäten und internationale

Le Tahaa Island Resort & Spa

Code: 1393

Preise pro Person/Nacht in € 

Motu Tautau

Küche angeboten. Für die Seele und das körperliche Wohlbefinden sorgt das Spa. Kostenlos Bibliothek, Fitness, Volleyball, Boule, Tennis und das Wassersportangebot mit Wasserski, Kanu, Kajak, Paddeln oder Schnorcheln. Der schöne Pool und die Strände laden zum Erholen ein. WLAN gegen Gebühr. Unterkunft: 57 großzügige Villen und Suiten polynesisch schlicht und schön ausgestattet am Strand oder über der blauen Lagune mit Lounge, Terrasse, Klimaanlage, Ventilator, TV, Telefon, DVD, kleinem Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter und Safe sowie Bad mit Dusche, Badewanne und Fön. Unser Tipp: Die Strandvillen mit Garten und privatem Pool. Overwater-Suiten mit tollem Blick, Zugang zur Lagune und Glasbodentisch.

bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Tahaa Overwater-Suite 01.12.16 - 31.03.17 815 407 339 01.04.17 - 31.03.18 850 425 351 Premium Overwater-Suite 01.12.16 - 31.03.17 896 448 366 01.04.17 - 31.03.18 1.062 531 422 Sunset Overwater-Suite 01.12.16 - 31.03.18 1.207 603 470 Strandvilla 01.12.16 - 31.03.17 1.172 586 458 01.04.17 - 31.03.18 1.312 656 505 Bora Bora Overwater-Suite 01.12.16 - 31.03.18 1.312 656 505 Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 317 Flughafenshuttle pro Person € 141 Abendessen pro Person/Nacht € 93 Kinder: bis 12 Jahre frei (Ausnahme: In der Strandvilla wird ein Zusatzbett gegen Gebühr benötigt.) Frühbucher-Rabatt: Bei Buchung mind. 90  Tage im Voraus erhalten Sie ein 3-GangAbendessen für 2 Personen im Vanille Restaurant. Kombinierbar mit Langzeitaufenthalt oder Kombi. 4=3 ganzjährig oder 3=2 bzw. 5=3 (gültig: 01.12.16-31.05.17, 01.11.17-31.03.18) oder Tahaa-Kombi: Wohnen Sie auch im Pearl Bora Bora, Pearl Tikehau oder Tahiti Pearl Beach und erhalten Sie 20 % Rabatt oder Honeymoon-Special: Wenn Sie in den letzten 12 Monaten geheiratet haben, erhalten Sie 20 % Rabatt, eine kleine Flasche Champagner und ein blumendekoriertes Bett. 4

Hotel La Pirogue Api

Code: 1386

Preise pro Person/Nacht in € 

Restaurant Le Vanille

4

In der Villa

Hotel La Pirogue Api

Tahaa

Strandbungalows Kleine, polynesische Bungalowanlage auf einem idyllischen Motu. Lage: Diese kleine Anlage mit Blick auf Bora Bora ist 30 min vom Flughafen Raiatea entfernt. Resort: Es gibt 4 Bungalows an der türkisfarbenen Lagune. Im Vanira Restaurant wird internationale und polynesische Küche serviert. Es gibt eine Bar, gratis WLAN und eine Bibliothek. Sie können kostenlos Kajak fahren,

Schnorcheln und Angeln. Ausflüge werden gerne organisiert. Tahaa liegt nur 5 min entfernt. Unterkunft: Alle Bungalows liegen am Wasser, sind sehr geräumig und klimatisiert und verfügen über eigenes Bad mit Dusche/WC und Badewanne, Fön, Ventilator, TV, Telefon, Safe, Tee-/Kaffeezubereiter, kleinen Kühlschrank und eigene Terrasse mit Sonnenliegen, von der eine Leiter ins Wasser führt.

bei Belegung mit Pers. Strandbungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 30.04.17 01.05.17 - 31.10.17 01.11.17 - 31.03.18

1

2

3

449 370 418 370

224 185 209 185

165 135 151 135

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 317 Flughafenshuttle pro Person € 85 Frühstück pro Person € 33 Halbpension (2-Gang-Abendessen) p.P./Nacht € 77 Kinder: bis 1 Jahr frei. 2 - 12 Jahre zum Kinderpreis (auf Anfrage). 3=2 (gültig: 01.12.16-30.04.17, 01.11.17 31.03.18) oder Honeymoon-Special: 12,5 % Rabatt bis zu 12 Monate nach Ihrer Hochzeit bzw. ab dem 10. Hochzeitstag zu jedem 5. Hochzeitstag. Zusätzlich ein Souvenir. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 31 Tage siehe ARB; abweichend 30-16 Tage 1 Nacht, 15-0 Tage 90 %.

171


Tagestouren & Unterkünfte Französisch Polynesien

Huahine Huahine besteht aus zwei Inseln, die durch eine Brücke miteinander verbunden sind. Hier scheint die Zeit still zu stehen. Wer Ruhe und Abgeschiedenheit sucht, ist auf Huahine richtig. Die Inseln sind von archäologischem Reichtum. Die mysteriöse, polynesische Vergangenheit ist hier am besten erkennbar. Hübsche Gärten mit Obstbäumen und unzählige, menschenleere Buchten mit weißen Sandstränden an der blauen Lagune erwarten Sie. In Faaie leben riesige, heilige Aale. In den Dörfern führen die lokalen Fischer ein sehr authentisches Leben.

Allrad-Safari

Polynesiens Kultur

Halbtagestour ab/bis Huahine

Halbtagestour ab/bis Huahine

1

Allrad-Safari

Code: 26954 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € 01.12.16 - 31.03.18 57 Leistungen: Ausflug im 4WD mit englischsprachiger Reiseleitung, Hoteltransfers. Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 8 Personen Allrad-Safari Die halbtägige Tour führt Sie zu einem Marae, einer heiligen Stätte, zu Maroe‘s Aussichtspunkt und den Fischparks von Huahine. Außerdem sehen Sie riesige Blauaugen-Aale und die einzige Perlenfarm auf dem Wasser. Lassen Sie sich von der Vielseitigkeit dieser Insel überraschen!

1

Marae auf Huahine © Tahiti Tourisme Entdeckertour, auf der Sie Interessantes über Kultur und Geschichte Polynesiens, über Flora, Geologie und Archäologie lernen. Ihr Guide lebt seit vielen Jahren auf Huahine. Zu Fuß erkunden Sie heilige Stätten und legendäre Orte.

Maitai Lapita Village Huahine Nui

Polynesiens Kultur

Code: 54316 Reisetermine: täglich (außer Sonntag und 25.12.) Preise pro Person in € 01.12.16 - 31.03.18 57 Leistungen: Ausflug im 4WD mit englischsprachiger Reiseleitung, Hoteltransfers. Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: min. 2, max. 8 Personen 1

Maitai Lapita Village

Preise pro Person/Nacht in € 

Ein Seerosenteich und ein schöner, ruhiger Strand verleihen der Anlage ein besonderes Flair. Lage: Das Hotel ist nur 5 min vom Flughafen entfernt und liegt direkt an einem der schönsten Sandstrände von Huahine. Resort: Die Anlage verfügt über einen tropischen Garten und Seerosenteich. Die reiche Geschichte von Huahine finden Sie in einem kleinen Museum im Resort. Das Restaurant serviert köstliche Gerichte und in der Bar gibt es 3 x pro Woche eine Happy Hour. Pool und Strand sind ruhig und gemütlich. Kajaks und Schnorchelausrüstung sowie Tischtennis und Yoga stehen kostenlos zur Verfügung. WLAN gegen Gebühr.

172

Im Bungalow © T. McKenna Unterkunft: 32 geräumige Bungalows mit Terrasse liegen verteilt im Garten oder am Seerosenteich. Sie sind ausgestattet mit modernen Materialien in polynesischer Tradition. Klimaanlage, TV, Telefon, kleiner Kühlschrank, Safe, Tee-/Kaffeezubereiter und Fön sind vorhanden.

Code: 44916

bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Premium Gartenbungalow 01.12.16 - 31.03.17 249 155 130 01.04.17 - 31.05.17 277 163 140 01.06.17 - 31.10.17 305 180 151 01.11.17 - 31.03.18 277 163 140 Premium-Bungalow am See 01.12.16 - 31.03.17 290 181 147 01.04.17 - 31.05.17 323 190 158 01.06.17 - 31.10.17 356 209 171 01.11.17 - 31.03.18 323 190 158 Obligatorische Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 32 Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 292 Kinder: bis 14 Jahre frei. 4=3, 8=6 oder Frühbucher-Rabatt: Buchen Sie mind. 90  Tage im Voraus und Sie erhalten 10 % Rabatt oder Halbpension-Sonderangebot: Ab 4 Übernachtungen erhalten Sie Halbpension (für max. 2 Personen pro Zimmer) kostenlos dazu (nur Premium-Bungalows). Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 8 Tage siehe ARB; abweichend 7-0 Tage 2 Nächte.


Rundreisen & unterkünfte Französisch Polynesien

Tuamotu Inseln Auf einen Blick • 7 Tage ab/bis Tahiti inkl. Flügen • Schnorcheln oder optional Tauchen • Robinson-Crusoe-Inselerlebnis • Frühstück, 2 x Vollpension

den Motus leben außerdem seltene Vogelarten und auf einigen Inseln gibt es rosafarbenen Sandstrand. Natur pur erleben Sie bei Ihrem Aufenthalt im Le Sauvage. Die unberührte Insel wird Sie verzaubern, während Sie die gelassene, polynesische Lebensart genießen. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

4-5

1-3

6

1. Tag: Tahiti – Rangiroa (F). Flug über den Südpazifik zum Tuamotu-Atoll Rangiroa. 3 Ü: Kia Ora Resort Strandbungalow Jacuzzi. 2. Tag: - 3. Tag: Rangiroa Resort (2x F). Genießen Sie den Luxus Ihrer Unterkunft in vollen Zügen. Nutzen Sie das Spa oder das Fitnesscenter oder unternehmen Sie einen Ausflug (optional). 4. Tag: Rangiroa Resort – Robinson Crusoe Insel (F/M/A). Heute fahren Sie ca. 1 Stunde quer über die riesige Lagune. Ruhig und idyllisch liegt hier Ihre unberührte Robinson-Crusoe-Insel. Max. 10 Gäste teilen sich dieses Stück Paradies. Auf Elektrizität verzichten Sie die nächsten Tage. 2 Ü: Le Sauvage Private Island Strandbungalow.

Rangiroa Robinson

Unzählige, flache Korallenatolle bilden den Archipel der Tuamotus, der ungefähr 1 Flugstunde von Tahiti entfernt ist. Hier liegen die meisten Perlenfarmen Französisch Polynesiens. Bereits nach wenigen Stunden stellt sich ein Robinson-Crusoe-Gefühl ein und Sie vergessen die Zeit. Die schier endlos scheinende Lagune von Rangiroa ist ein natürliches Riesenaquarium: Das glasklare Wasser lädt zum Tauchen ein. Auf

1

5. Tag: Robinson Crusoe Insel (F/M/A). Unter Kokospalmen passen Sie sich dem Lebensrhythmus der Südsee an und lernen mit den Ressourcen der Insel zu leben. Erholen Sie sich oder fahren Sie mit dem Kajak um die Insel. Das Schnorcheln in der glasklaren Lagune ist fantastisch. 6. Tag: Robinson Crusoe Insel – Rangiroa (F). Sie verlassen das Motu und fahren zurück zum Hotel Kia Ora. Ü: Kia Ora Resort Strandbungalow Jacuzzi. 7. Tag: Rangiroa - Tahiti (F). Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Tahiti.

Rangiroa Robinson - 7 Tage Code: 84997 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € Bezetting met pers. 11.01.17 - 31.03.17 01.04.17 - 31.05.17 01.06.17 - 31.10.17 01.11.17 - 10.12.17 11.12.17 - 26.12.17

1 3.065 3.139 3.177 2.839 2.952

2 1.923 1.997 2.035 1.810 1.923

Leistungen: Flüge ab/bis Tahiti mit Air Tahiti, Transfers auf Rangiroa, 6 Übernachtungen, Frühstück; Vollpension im Le Sauvage. Nicht eingeschlossen: optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben.

Hotel Maitai Rangiroa 1

Hotel Maitai

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Gartenbungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.05.17 01.06.17 - 31.10.17 01.11.17 - 31.03.18 Bungalow Meerblick 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.05.17 01.06.17 - 31.10.17 01.11.17 - 31.03.18 Pool © T. McKenna Die Mittelklasse-Anlage mit Bungalows ist ideal für Ruhesuchende, Taucher und Naturfreunde. Lage: Das Maitai Lagoon Resort liegt im nördlichen Teil des gleichnamigen Atolls zwischen den Orten Avatoru und Tiputa nur 5 min vom Flughafen. Türkisfarbenes Meer umgibt die kleine Anlage. Resort: Die 2013 renovierte Anlage liegt in einem tropischen Garten und verfügt über Pool mit Strandbar sowie Restaurant. Schnorchelausrüstung, Kanu, Kajak, Volleyball, Boule kostenlos. WLAN gegen Gebühr. Unterkunft: Die Gartenbungalows sind zu je 2 Einheiten aneinander gebaut und die Bungalows Meerblick sind freistehend. Alle sind geräumig, klimatisiert mit Ventilator, TV, Telefon, Tee-/Kaffeezubereiter, Kühlschrank, Safe und Fön ausgestattet.

Maitai Rangiroa © T. McKenna

1

Code: 1402 2 3

207 229 252 229

130 135 148 135

-

331 366 402 366

207 215 237 215

164 175 189 175

Obligatorische Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 35 Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 459 Abendessen (2-Gang-Menü) p.P./Nacht € 44 Kinder: bis 14 Jahre frei. 4=3, 8=6 oder Frühbucher-Rabatt: Buchen Sie mind. 90  Tage im Voraus und Sie erhalten 10 % Rabatt oder Halbpension-Sonderangebot: Ab 3 Übernachtungen erhalten Sie Halbpension (für max. 2 Personen pro Zimmer) kostenlos dazu (nur Bungalow Meerblick). Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 8 Tage siehe ARB; abweichend 7-0 Tage 2 Nächte.

173


Unterkünfte Französisch Polynesien

Tuamotu Inseln 2

Hotel Kia Ora Resort & Spa

2

Hotel Kia Ora Resort & Spa

Preise pro Person/Nacht in € 

Rangiroa

bei Belegung mit Pers. 1 01.12.16 - 31.03.2018 Strandbungalow Jacuzzi 563 Deluxe-Strandbungalow Pool 754 Villa 754 Overwater-Bungalow 945

3

2

3

282 377 377 473

238 301 301 365

Leistungen: Übernachtung, Frühstück, Flughafenshuttle. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 459 Abendessen pro Person/Nacht € 82 Kinder: bis 11 Jahre frei. Ab 3 Nächten erhalten Sie 30 % Rabatt oder Kombi-Angebot: 40 % Rabatt, wenn Sie auch im InterCont Bora, Le Meridien Bora Bora, Bora Bora Pearl oder Le Sauvage wohnen (gültig: 01.11.-26.12.17, 06.01.-31.03.18). Halbpension-Special: Kostenlose Halbpension in der Villa (außer: 01.07.-31.10.17 und 27.12.05.01.); im Overwater-Bungalow (gültig: 01.11.-26.12.17 und 06.01.-31.03.18). Kombinierbar mit Langzeitaufenthalt. Wiederkehrende Hotelgäste erhalten ein kleines Geschenk.

Overwater-Bungalow Moderner Luxus in paradiesischer Lage auf den Tuamotu Inseln. Ideal zum Tauchen. Lage: Zwischen Tiputa und Avatoru auf dem Archipel Rangiroa inmitten einer Kokosnussplantage gelegenes Resort mit weißem Sandstrand. 10 min vom Flughafen. Resort: Moderne, luxuriöse Anlage am türkisfarbenen Wasser mit Tauchbasis. Es gibt ein à la carte Restaurant (2 x wöchentlich polynesischer Abend mit Buffet) und die Miki Miki Bar, die über dem Wasser erbaut ist. Kostenlose Aktivitäten sind: Schnorcheln, Kajak und Kanu fahren, Boule oder Billiard spielen, Fitnesscenter und Pool. Im Garten liegt das Poekura Spa. Unterkunft: 60 Villen und Bungalows im polynesischen Design. Die Strandbungalows verfügen wahlweise über Jacuzzi oder privaten Pool. Zudem haben Sie die Wahl

Code: 53715

Villa © T. McKenna zwischen großzügigen Villen mit Pool und großen, luxuriösen Overwater-Bungalows (jeweils mit Badewanne). In allen Einheiten steht Ihnen WLAN kostenlos, Klimaanlage, Ventilator, TV, Telefon, MP3-Dock, Safe, Kühlschrank, Tee-/Kaffezubereiter, Bügeleisen sowie modern eingerichtetes Bad mit Fön zur Verfügung.

Le Sauvage Private Island

3

Le Sauvage Private Island

Preise pro Person/Nacht in € 

Rangiroa

bei Belegung mit Pers. Strandbungalow 01.12.16 - 31.03.18

Code: 71803 1

2

452

275

Leistungen: Übernachtung, Vollpension. Mindestaufenthalt: 2 Nächte Kinder: ab 7 Jahren willkommen, bis 11 Jahre frei. Honeymoon-Special: Wenn Sie in den letzten 12 Monaten geheiratet haben, erhalten Sie 1 Flasche Wein. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 15 Tage siehe ARB; abweichend 14-0 Tage 1 Nacht.

Robinson-Crusoe-Insel Le Sauvage © Hoshino Resort Der wahr gewordene Traum von Robinson Crusoe: Kleine Insel mit Bungalows ohne Elektrizität, ohne Internet, mit gewissem Komfort durch Dusche und Moskitonetz. Perfekt zum Erholen. Lage: Vom Kia Ora Resort & Spa 1 Stunde Bootsfahrt entfernt, unter Kokosnusspalmen am traumhaften Riff gelegen. Transfer ausschließlich vom Kia Ora Resort & Spa 1 x täglich. Lodge: Schlicht, authentisch und komfortabel ist die Robinson-Crusoe-Anlage. Schnorcheln und kajaken Sie um die Insel, gehen Sie angeln oder entspannen Sie den ganzen Tag. Es gibt Öllampen, keine Elektrizität, kein Internet. Schnorchelausrüstung leihen Sie im Kia Ora

174

Le Sauvage © Hoshino Resort & Spa. Unterkunft: Die 5 Strandbungalows im originellen Südsee-Design verfügen über Bad mit Dusche, Moskitonetz und Öllampen. Motu in der Lagune von Rangiroa © T. McKenna


Unterkünfte Französisch Polynesien

Tuamotu Inseln 4

Tikehau Pearl Beach Resort

4

Die komfortable Alternative auf den Tuamotu Inseln an einem der schönsten Strände. Ideal zum Erkunden und Genießen. Lage: Tikehau Pearl Beach Resort liegt am südöstlichen Teil des gleichnamigen Atolls, 20 min vom Flughafen. Das Resort verfügt über den schönsten Strand in den Tuamotus. Resort: Dieses Resort ist die einzige Hotelanlage auf Tikehau und traumhaft schön. Das offen gestaltete Restaurant mit Bar bietet Spitzenküche und einen freien Blick auf das Meer und die Lagune. Kostenlose Aktivitäten: Schnorcheln, Kajak, Kanu, Volleyball, Tischtennis, Billiard, Badminton, Boule. Fahrräder gegen Gebühr. Wassersportarten einschließlich Tauchen werden ange-

5

Ninamu Resort

Superior Pension, Tikehau

Tikehau Pearl Beach Resort

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Strandbungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 30.04.17 01.05.17 - 30.06.17 01.07.17 - 30.09.17 01.10.17 - 30.11.17 01.12.17 - 31.03.18 Premium Overwater-Bungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 30.04.17 01.05.17 - 30.06.17 01.07.17 - 30.09.17 01.10.17 - 30.11.17 01.12.17 - 31.03.18

Tikehau

Overwater-Bungalow boten. Spa und Pool vorhanden. Ausflüge werden organisiert. Langsames WLAN an der Bar kostenlos. Unterkunft: Alle Bungalows sind im polynesischen Design gehalten und verfügen über Terrasse, Ventilator, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter, Telefon, Safe, Bügeleisen, Fön und TV. Strandbungalows mit Klimaanlage. Durch das Glasfenster im Boden der Overwater-Bungalows können Sie die bunten Fische in der Lagune beobachten. Premium Overwater-Bungalows bieten zusätzlich Zugang zum Meer und MP3. Klimatisierte Overwater-Suiten (Preis auf Anfrage) mit Badewanne.

6

Tokerau Village

Standard Pension, Fakarava

1

Code: 1415 2 3

506 478 634 689 634 478

253 239 317 345 317 239

198 198 250 268 250 198

598 643 772 809 772 643

299 322 386 404 386 322

229 253 296 308 296 253

Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 456 Flughafenshuttle pro Person € 95 Abendessen pro Person/Nacht € 66 Kinder: bis 14 Jahre frei. Pearl-Kombi: Wohnen Sie auch im Bora Pearl und Sie erhalten 35 % Rabatt (gültig: 01.04.30.06.17 und 01.10.17-31.03.18) oder Frühbucher-Rabatt: Buchen Sie mind. 90  Tage im Voraus und Sie erhalten 30 % (gültig: 01.04.-30.06.17 und 01.10.17-31.03.18) bzw. 20 % (gültig: 01.07.-30.09.17) Rabatt oder A b 3 Übernachtungen erhalten Sie 25 %  Rabatt oder Kostenlose Halbpension und 5 % Rabatt. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 15 Tage siehe ARB; abweichend 14-0 Tage 90 %. 5

Ninamu Resort

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 85746 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Bungalow 01.12.16 - 31.03.17 379 379 379 01.04.17 - 31.03.18 418 418 418 Leistungen: Übernachtung, Vollpension, Flughafenshuttle. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 456 Kinder: bis 2 Jahre frei, 3 bis 12 Jahre zum Kinderpreis. Große Auswahl an Wassersportaktivitäten. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 31 Tage siehe ARB; abweichend 30-0 Tage 90 %.

Für Naturliebhaber, Kitesurfer und Taucher ist diese kleine, feine Lodge wie geschaffen. Lage: Zwischen der Lagune und dem offenen Ozean liegt das Motu Ninamu und die gleichnamige Boutique Lodge, 10 min vom Flughafen entfernt. Gästehaus: Die Mahlzeiten werden Ihnen in einem offenen Restaurant serviert. Mittags gibt es ein leichtes Essen. 1 x pro Woche wird Pizza gebacken. Bar und Terrasse laden zum Verweilen ein; Snacks zum Sonnenuntergang. WLAN und Wassersport sind kostenlos. Es gibt Schnorchelausrüstung, Kajaks, SUP und Kiteboards, von November bis März auch Windsurfen und Surfbretter. Außerdem gratis sind Tischtennis, Boule, Volleyball und eine Bibliothek. Tauchen gegen Gebühr. Unterkunft: 7 authentische, polynesische Bungalows aus natürlichen Materialien wie Korallen und Kokospalmblättern erwarten Sie. Sie sind ausgestattet mit Ventilator, MP3-Dock, Moskitonetz. Ihre private Terrasse liegt inmitten der Natur.

An der türkisfarbenen Lagune erwarten Sie ein schön gepflegter Garten und modern eingerichtete Bungalows. Lage: 10 km vom Flughafen entfernt, direkt am Wasser gelegen, 7 km vom Hauptort Rotoava. Der weiße Sandstrand ist atemberaubend und lädt zum Spaziergang ein. Gästehaus: Sie essen mit allen Gästen gemeinsam. Frühstück und Abendessen (lokale, polynesische Küche) im Preis enthalten, Trinkwasser kostenlos. Sie erhalten Tipps für Ihr Mittagessen im Dorf. Ausflüge werden gerne organisiert, Anmietung von Fahrrädern und Mopeds gegen Gebühr. Kostenlos sind Kajaks und Kanus. WLAN ist ebenfalls gratis. Seien Sie dabei, wenn Ihre Gastgeberin die Vögel und Fische füttert und genießen Sie ein kleines Stück vom Paradies! Unterkunft: Die 4 Bungalows bieten Garten- oder Lagunenblick und sind geschmackvoll eingerichtet. Sie verfügen über privates Bad (kein Heißwasser) und eine Terrasse mit Tisch und Stühlen. Es gibt Ventilator, Moskitonetz und TV.

6

Tokerau Village

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 76190 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Bungalow 01.12.16 - 31.03.18 86 75 64 Obligatorische Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 25 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 456 Mindestaufenthalt: 2 Nächte Halbpension obligatorisch in bar bei Checkout zu bezahlen: ca. € 50 pro Person und Nacht. Kinder: bis 3 Jahre frei, 4 bis 12 Jahre zum Kinderpreis. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 16 Tage siehe ARB; abweichend 15-6 Tage 2 Nächte, 5-0 Tage 90 %.

175


Rundreisen & Unterkünfte Französisch Polynesien

Marquesa Inseln Auf einen Blick • 5 Tage ab/bis Tahiti inkl. Flügen • Ausflüge mit englischsprachiger Reiseleitung • archäologische Stätten in grandioser Natur • Halbpension und 2 x Mittagessen

unter dem Blattwerk der wilden Natur. Es gibt schwarze und weiße Strände, Felsbilder und verwunschene Wasserfälle. Mantarochen, Hammerhaie und Delfine schwimmen häufig in den Küstengewässern. In der Heimat von Wildpferden lebte und malte Paul Gauguin. Kaufen Sie Kunsthandwerk. Die Einheimischen sind bekannt für die hohe Qualität ihrer Holzschnitzarbeiten. Das Tal von Puamau ist ein besonderer Ort. Dort stehen die größten Tiki. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Tahiti - Nuku Hiva (A). Flug nach Nuku Hiva und 1,5-stündiger Transfer mit dem Allradwagen zur Unterkunft. Sie besichtigen das Tapueahu-Tal (Grand Canyon der Marquesas) und das Toovi-Plateau. Am Nachmittag Besuch in Taiohae mit der Notre Dame-Kathedrale, der archäologischen Stätte Koueva und Tohua Temehea. 2 Ü: Nuku Hiva Keikahanui Lodge (Bungalow mit Meerblick). 2. Tag: Nuku Hiva (F/M/A). Ganztägiger Ausflug im Allradwagen: Hatiheu-Tal, Muake-Pass, Bucht Taiohae, Taipivai-Tal, archäologische Stätte Kamuihei. Mittagessen unterwegs enthalten. Anschließend Stopp bei Hikokua. Abendessen im Hotel.

Höhepunkte der Marquesas Kaoha nui! Die Menschen auf den schroffen, grünen Marquesas, die 3 Flugstunden nördlich von den Gesellschaftsinseln liegen, sind besonders herzlich. Kein schützendes Riff umgibt diese Eilande. Klippen, spitze Berge, tiefe Täler und Schluchten kennzeichnen die Marquesas. Steile Pfade und Pisten führen über die Inseln, die zu Fuß, mit dem Pferd oder mit dem Allradwagen erkundet werden können: Schätze und Geheimnisse, Meae, Marae und Tiki, liegen bis heute unentdeckt

3. Tag: Nuku Hiva - Hiva Oa (F/A). Allradtransfer und 35 Minuten Flug nach Hiva Oa. Transfer zum Hotel und nachmittags Besuch des Taaoa-Tals. Die archäologische Stätte Upeke spielt eine wichtige Rolle in der Mythologie der Marquesas. Anschließend Dorfbesuch. 2 Ü: Hiva Oa Hanakee Pearl Lodge (Bungalow mit Meerblick). 4. Tag: Hiva Oa (F/M/A). Tour nach Puamau im Nordosten der Insel. Sie sehen den höchsten Tiki aus Stein in Te Iipona. Mittagessen enthalten. Am Nachmittag Gelegenheit, die wilde Gegend, archäologische Stätten oder das Paul Gauguin Museum zu erkunden (optional). 5. Tag: Hiva Oa - Tahiti (F). Frühstück und Allradtransfer zum Flughafen. Rückflug nach Tahiti.

Keikahanui Lodge

Hanakee Lodge

Nuku Hiva

Hiva Oa

1

2

Höhepunkte der Marquesas

Code: 28812 Reisetermine: jeden Montag, Mittwoch, Freitag Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.01.17 - 31.12.17 2.625 2.116 Leistungen: Flüge ab/bis Papeete, Rundreise im Allrad-Fahrzeug mit englischsprachiger Reiseleitung, Transfers, 4 Übernachtungen, Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen/Picknick, A=Abendessen), 2 Halbtages- und 2 Tagesausflüge lt. Programm, Eintritt Puamau. Nicht eingeschlossen: optionale Aktivitäten, persönliche Ausgaben und Hotelsteuer auf Nuku Hiva CFP 150 pro Person und Nacht (Stand: Sep. 2016). Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 12 Personen. Preis für Alleinreisende auf Anfrage. Paket nicht buchbar während des Marquesas Art Festival: 18.12.-20.12.2017 1

Keikahanui Lodge

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Gartenbungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Premium Bungalow Meerblick 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

Code: 28630 1

2

221 239

111 120

269 293

135 147

Obligatorische Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 88 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 707 Frühstücksbuffet pro Person/Nacht € 30 Halbpension pro Person/Nacht € 81 Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 31 Tage siehe ARB; abweichend 30-9 Tage 1 Nacht, 8-0 Tage 2 Nächte. 2

Komfortable Lodge mit Blick über die grüne Bucht. Erreichbar mit dem 4WD durch faszinierende Landschaft. Lage: Die Keikahanui Lodge bietet tollen Rundblick über die Bucht und das Dorf Taiohae. 50 Stufen führen hinab zu einem schwarzen Sandstrand. Entfernung vom Flughafen: 90 min Lodge: Die Anlage mit lokalem Flair liegt in einem tropischen Garten und verfügt über ein Restaurant mit festen Essenszeiten, eine Bar, einen Pool und eine Bibliothek. WLAN gegen Gebühr. Unterkunft: 20 Bungalows mit Panorama-Terrassen, die sich durch ihre Lage unterscheiden. Klimatisierte Zimmer mit Ventilator, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter, Telefon, TV, Safe und Fön.

176

Am Hang erbaute, komfortable Bungalowanlage mit toller Aussicht. Das kleine Resort liegt in majestätischer Umgebung. Lage: Die Lodge bietet Ihnen eine tollen Blick auf den Mt. Temetiu und die Traitors Bucht. Die 14 Bungalows sind am Hang gebaut und 15 min vom Flughafen entfernt. Lodge: Restaurant mit Panoramablick, Bar, Bibliothek. Beim Schwimmen im Pool können Sie ebenfalls die wilde Schönheit genießen. WLAN gegen Gebühr. Romantisches Abendessen unter den Sternen kann organisiert werden. Unterkunft: Alle Bungalows mit Terrasse. Klimatisierte Zimmer mit Ventilator, TV, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter, Safe, Bügeleisen, Fön.

Hanakee Lodge

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Bungalow Bergblick 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Premium Bungalow Meerblick 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

Code: 28631 1 2 221 239

111 120

269 293

135 147

Obligatorische Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 45 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Tahiti p. Pers. € 784 Frühstücksbuffet pro Person/Nacht € 30 Halbpension pro Person/Nacht € 81 Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 31 Tage siehe ARB; abweichend 30-9 Tage 1 Nacht, 8-0 Tage 2 Nächte.


Rundreisen & Unterkünfte Französisch Polynesien

Austral Inseln Auf einen Blick • 4 Tage ab/bis Tahiti inkl. Flügen • Ausflüge mit englischsprachiger Reiseleitung • Buckelwale hautnah erleben • Halbpension

Die Insel, ein gehobenes Atoll mit steilen Klippen, ist umgeben von einem kleinen Riff. Bekannt ist Rurutu für Grotten und unterirdische Gänge, die von früheren Generationen als Gräber benutzt wurden. Die wohl spektakulärste Höhle ist Ana Aeo, in deren Innerem ein Wald aus bizarr geformten Säulen liegt. In den Monaten August bis Oktober kommen Buckelwale in die klaren Gewässer vor Rurutu. Walbeobachtungen von Plattformen an Land oder vom Boot aus sind möglich. Mutige können auch mit den Walen schwimmen. Lauschen Sie den betörenden Gesängen der majestätischen Meeressäuger! Genießen Sie frische Früchte von den Plantagen! Und spazieren Sie entlang menschenleerer, endlos scheinender, weißer Sandstrände! Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag (Fr/So): Tahiti - Rurutu (A). Sie fliegen mit Air Tahiti nach Rurutu. 3 Ü: Pension Manotel Gartenbungalow.

Buckelwale in der Südsee

Die wilden, abgelegenen Austral Inseln erreichen Sie von Papeete aus in knapp 2 Stunden Flugzeit. Traditionen sind hier noch sehr lebendig. Die Menschen leben seit fast 3.000 Jahren auf der Insel. Kunsthandwerk, insbesondere Weben, ist eine Spezialität der einheimischen Frauen. Tifaifai sind Flickenteppiche aus Rurutu. Hier wird eine eigene Sprache gesprochen, die von zahlreichen Legenden erzählt, inspiriert von der besonderen, urigen Landschaft.

1

2. Tag (Sa/Mo): Rurutu (F/A). Während Ihres Aufenthalts nehmen Sie an 2 Walexpeditionen von je etwa 3 Stunden teil. Ein Profi zeigt Ihnen, wie Sie die Wale beobachten können. Mit Maske, Schnorchel und Flossen gleiten Sie langsam ins Wasser. Bei diesem einmaligen Erlebnis haben Sie Sitze in der ersten Reihe und kommen in den Genuss einer unvergesslichen und faszinierenden Unterwassershow. 3. Tag (So/Di): Rurutu (F/A). Rurutu ist nicht nur für Walbeobachtungen bekannt. Besichtigen Sie in Ihrer freien Zeit archäologische Stätten oder die verschiedenen Höhlen und Grotten. Erkunden Sie die Insel mit dem Rad oder bei einem Ausritt. Lernen Sie Kultur und traditionelles Kunsthandwerk der Einwohner kennen.

1

Walbeobachtung Rurutu - 4 Tage Code: 50142 Reisetermine: jeden Sonntag Preise pro Person in €

bei Belegung mit Pers. 1 2 20.07.17 - 31.08.17 1.018 905 01.09.17 - 31.10.17 1.078 943 Leistungen: Flüge ab/bis Tahiti mit Air Tahiti, Ausflüge mit englischsprachiger Reiseleitung, Transfers, 3 Übernachtungen, Verpflegung (F=Frühstück, A=Abendessen). Nicht eingeschlossen: optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 9 Personen. Kinder: ab 8 Jahren willkommen

4. Tag (Mo/Mi): Rurutu - Tahiti (F). Am Nachmittag fliegen Sie zurück nach Tahiti.

Pension Le Manotel

Standard Pension, Rurutu

Die rustikale, familiäre Pension ist der ideale Ausgangspunkt für Allrad-Safaris und Besichtigungen der umliegenden Plantagen. Lage: 15 min vom Flughafen und 3 km von Moerai entfernt gelegen. Die Anlage liegt nur wenige Meter vom Strand (getrennt durch eine kleine Straße). Viel Grün umgibt die kleine Pension. Gästehaus: Die Gastgeber sind hilfsbereit und organisieren Ausflüge zum Wandern oder Reiten auf Rurutu. Im Restaurant wird frischer Fisch serviert. Am weißen Sandstrand finden Sie Tische und Stühle. Wegen der Nähe zum Riff ist Schwimmen nicht möglich. WLAN, TVZimmer, Fahrräder und Boule kostenlos. Unterkunft: 6 geräumige Gartenbungalows bietet das Manotel. Alle haben Terrasse, Ventilator, TV, Fön.

1

Pension Le Manotel

Code: 38554

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Gartenbungalow 01.12.16 - 31.07.17 01.08.17 - 31.10.17 01.11.17 - 31.03.18

Pension Le Manotel

1

2

3

100 120 100

63 75 63

54 65 54

Obligatorische Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 13 Leistungen: Übernachtung, Halbpension. Mindestaufenthalt: 2 Nächte Kinder: ab 8 Jahren willkommen, 8 bis 11 Jahre zum Kinderpreis (auf Anfrage).

177


Allgemeine Informationen

Pitcairn

Pitcairn gehört zu den britischen Überseegebieten. Die steile, felsige Insel ist so abgelegen, dass es erst seit 2006 Fernsehen gibt. Zu den Pitcairn Inseln gehören auch Henderson, Oeno und Ducie, aber nur Pitcairn selbst ist bewohnt. Hier wohnen die Nachfahren der Meuterer auf der Bounty. Einen Stempel von Pitcairn in seinem Reisepass zu haben, gilt selbst unter Vielgereisten als Besonderheit.

Bounty Bay auf Pitcairn © Andrew Randell Christian

Bevölkerung Auf Pitcairn leben ca. 50 Einwohner, die Nachfahren der Meuterer der HMAV Bounty und deren polynesischer Gefährten. Für die Siebenten-Tags-Adventisten ist der Samstag heilig und somit Ruhetag auf der Insel. Sprache Landessprachen sind Pitkern und Englisch. Pitkern entstand einst aus Tahitianisch und Englisch und wird von den Menschen auf Pitcairn und einigen auf Norfolk Island gesprochen. Einreise Deutsche, Schweizer und Österreicher benötigen für die Einreise einen gültigen Reisepass und bezahlen bei Ankunft z.Zt. USD 50,- für ein Visum, sofern der Aufenthalt 13 Tage nicht überschreitet. Flüge und Flugverbindungen Es gibt keinen Flughafen auf Pitcairn. Sie erreichen Pitcairn entweder an Bord eines Kreuzfahrtschiffs oder mit dem Versorgungsschiff MV Claymore 2. Trinkgeld Trinkgeld ist in der Südsee unüblich. Für besondere Leistungen dürfen Sie gerne ein Trinkgeld geben.

178

Geschichte Die Nachfahren der Meuterer der HMAV Bounty und deren polynesische Gefährten kamen 1790 nach Pitcairn. Sie hielten die felsige Insel für den geeigneten Zufluchtsort und ließen sich im heutigen Adamstown nieder. Ihr Schiff steckten sie in Brand. Am Wrack kann heutzutage getaucht werden.

Unterkünfte Auf Pitcairn wohnen Sie bei einheimischen Familien.

Gesundheit Für Reisende aus Europa sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es gibt eine Ambulanz auf Pitcairn. Ausreichender Krankenschutz ist obligatorisch.

Souvenirs Schnitzereien, Schmuck, Bücher, Briefmarken und Honig, der aufgrund seiner Reinheit als besonders delikat gilt.

Klima und Reisezeit Das Wetter auf Pitcairn ist ganzjährig mild und feucht. Die Tiefsttemperatur in den Monaten Juli und August liegt bei 19° C, am wärmsten sind die Monate Februar und März mit 24° C. Von Dezember bis Juli fällt der meiste Regen.

Öffnungszeiten Post und Gemischtwarenladen haben von 8.00 Uhr bis 9.00 Uhr geöffnet.

Lage Pitcairn ist ca. 4,5 km² groß und liegt isoliert im Südpazifik. Die nächstgelegene Inselgruppe sind die zu Französisch Polynesien gehörenden Gambier Inseln. Ortszeit Die Insel Pitcairn liegt 9 Std. (Sommerzeit 10 Std.) hinter MEZ.

Währung und Zahlungsmittel Die Landeswährung ist der Neuseeländische Dollar (NZD 1 = ca. EUR 0,60). Reiseschecks können gewechselt und Kreditkarten belastet werden.


Rundreisen Französisch Polynesien

Mit dem Versorgungsschiff Claymore nach Pitcairn Auf einen Blick • 8 Tage ab/bis Tahiti nach Pitcairn Island • Schifffahrt mit englischsprachiger Crew • Homestay Pitcairn • Vollpension

Schule auf Pitcairn An Bord des Versorgungsschiffs MV Claymore 2 reisen Sie durch ein entlegenes Fleckchen der Südsee von einer unbekannten Insel zur nächsten: von Mangareva, das zu den Gambier Inseln (Französisch Polynesien) gehört, nach Pitcairn Island. Auf Pitcairn wohnen Sie bei Ihren Gastgebern zu Hause und tauchen ein in die Geschichte der Meuterei der Bounty. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag (Di): Tahiti - Mangareva (A). Heute beginnt Ihr Abenteuer! Sie fliegen von Tahiti nach Mangareva. Nach mehr als 3 Stunden Flugzeit erreichen Sie den Flughafen Totegegie auf dem gleichnamigen Motu. Mit dem Boot geht es in den Hauptort Rikitea, wo das Versorgungsschiff MV Claymore 2 liegt. Sie werden von der Crew empfangen. Am späten Nachmittag verlassen Sie den Hafen der kleinen Gambier Insel. 2 Ü: an Bord der Claymore. 2. Tag (Mi): Auf See (F/M/A). Sie verbringen den Tag auf See, während die Claymore in Richtung Ost-Südost fährt. Auf dem Versorgungsschiff gibt es eine Lounge mit Büchern und Filmen sowie TV zum Zeitvertreib. 3. Tag (Do): Pitcairn (F/M/A). Nach ca. 32 Stunden erreichen Sie zum Sonnenaufgang Pitcairn. Frühstück an Bord. Anschließend werden Sie mit dem Langboot von Pitcairn in der Bounty Bay an Land gehen. Empfang Fletcher Christians Höhle © C. Tansley

durch Ihre Gastgebern. Es gibt 12 Unterkünfte auf Pitcairn. Wir empfehlen Ihnen einen Homestay. Sie nehmen am alltäglichen Leben einer Familie teil. Alle Mahlzeiten sind inklusive. Alternativ gibt es auch private Zimmer (auf Anfrage), teilweise ohne Verpflegung. 3 Ü: Pitcairn Homestay. 4. Tag (Fr): Pitcairn (F/M/A). Ihre Gastgeber empfehlen Ihnen gerne Ausflüge auf der Insel. Wandern Sie z.B. zu Fletcher Christians Cave oder nach Tedside. Auf dem Weg dorthin sehen Sie mit etwas Glück die Riesenschildkröte Miz T. St. Pauls Pool bietet sich zum Schwimmen und Schnorcheln als Ausflugsziel an. Pitcairn liegt inmitten eines riesigen Meeresschutzgebiets. Sie können optional Angel- und Quad-Bike-Touren buchen oder Tennis spielen gehen. 5. Tag (Sa): Pitcairn (F/M/A). Samstag ist Ruhetag auf Pitcairn. Es findet ein Gottesdienst statt. 6. Tag (So): Pitcairn - Claymore (F/M/A). Am Nachmittag gehen Sie wieder an Bord der Claymore. 2 Ü: an Bord der Claymore. 7. Tag (Mo): Auf See (F/M/A). Ein aufregendes Abenteuer geht langsam zu Ende. 8. Tag (Di): Mangareva - Tahiti (F). Am frühen Morgen Ankunft auf Mangareva. Nachmittags geht Ihr Flug nach Tahiti. Bounty Bay © Craig Tansley

Pitcairn - 8 Tage

Code: 97676 Reisetermine: 2017 14.02. 21.02. 28.02. 16.05. 23.05. 30.05. 15.08. 22.08. 29.08. 14.11. 21.11. 28.11. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 01.12.16 - 31.12.17 Homestay Pommy Ridge Homestay Kategorie 2 Homestay Kategorie 3

1 5.030 5.131 5.199

Leistungen: Schifffahrt mit englischsprachiger Crew, 7 Übernachtungen (davon 4 an Bord der Claymore und 3 auf Pitcairn im gewählten Homestay), Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), Getränke und Snacks an Bord, Transfers auf Pitcairn. Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren (Landegebühr z.Zt. USD 50,- pro Person), optionale Ausflüge, Getränke auf Pitcairn, alkoholische Getränke an Bord, Transfers Flughafen Mangareva - Rikitea (ca. CFP 1.000,- pro Person) und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 12 Gäste an Bord. Der Reiseverlauf kann sich je nach Wetterlage oder aus technischen oder frachttechnischen Gründen kurzfristig ändern. Alkohol an Bord ist BYO (bring your own). Längerer Aufenthalt auf Pitcairn: Bei folgenden Abfahrten können Sie alternativ 10 Nächte auf Pitcairn bleiben (Preise auf Anfrage): 14.02.,21.02.,16.05.,23.05., 15.08., 22.08., 14.11., 21.11. Stornobedingungen: Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt bis 22 Tage 10 %, 21-7 Tage 50 %, 6-0 Tage 90 %. Homestay: Bei Buchung der Kategorie 2 haben Sie die Wahl zwischen den Homestays Up Tommy‘s, Big Fence, Down Alwyn‘s, Down Fletcher und Maimiti Haven; bei Kategorie 3 Homestays Big Flower oder Jacqui Christian‘s Place. Verlängerung auf Mangareva: Wir empfehlen eine Verlängerung auf Mangareva in der direkt am Wasser liegenden Pension Maroi.

179


Allgemeine Informationen

Cook Inseln

Vor nicht allzu langer Zeit galten die Cook Inseln als das Südseeerlebnis. Unentdeckt in ihrer tropischen Schönheit und fernab vom Tourismus. Auch heute – lange nach Eröffnung des internationalen Flughafens auf Rarotonga – bestechen diese Inseln immer noch durch die offene Gastfreundschaft der Cook Islander. Eine hervorragende Hotellerie und Gastronomie sowie die unberührte Landschaft machen die Cooks zu einem der schönsten Ziele in der Südsee.

Cook Insulanerin © Kirkland

Bevölkerung Es gibt ca. 18.500 Bewohner, von denen ca. 10.000 auf Rarotonga leben. 87 % sind Cook Island Maoris. Sprache Das Maori der Einwohner ist die gängige Sprache, praktisch alle Einheimischen sprechen auch sehr gut Englisch. Ortszeit Die Cook Inseln liegen 11 Std. (Sommerzeit 12 Std.) hinter unserer Zeit. Klima und Reisezeit Auf den Cook Inseln herrscht das ganze Jahr über warmes und sonniges Wetter. Von Juni bis August ist es etwas kühler als sonst (26° C). November bis März ist die heiße Saison (30° C) mit mehr tropischem Regen.

180

Einreise Deutsche, Schweizer und Österreicher benötigen für die Einreise einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate gültig ist, ein gültiges Weiterflugticket sowie ausreichende Geldmittel, wenn der Aufenthalt 31 Tage nicht überschreitet. Beachten Sie die ESTA-Bestimmungen für die Anreise via die USA. Lage Die Cook Inseln bestehen aus 15 Inseln, die über eine Fläche von 2 Mio. km² verteilt sind. Sie liegen im Zentrum des Polynesischen Dreiecks mit Tonga und Samoa im Westen und Französisch Polynesien im Osten. Sie liegen in der gleichen Zeitzone wie Hawaii und haben die gleiche Entfernung zum Äquator wie Hawaii, nur in südlicher Richtung.

Gesundheit Für Reisende aus Europa sind keine Impfungen vorgeschrieben. Rarotonga verfügt über ein gutes medizinisches Angebot mit modernem Krankenhaus und Zahnarzt. Aitutaki hat eine kleine Klinik. Atiu und Mangaia verfügen über limitierten medizinischen Service. Trinkgeld Trinkgeld ist auf den Cook Inseln unüblich. Bei besonders gutem Service dürfen Sie gerne ein Trinkgeld geben. Währung und Zahlungsmittel Die Landeswährung ist der Neuseeländische Dollar (NZD 1 = ca. EUR 0,60). Sie können Bargeld an den Bankautomaten auf Rarotonga und Aitutaki abheben. Kreditkarten und Reiseschecks werden in den meisten Banken und Hotels gewechselt.


Allgemeine Informationen

Traumstrand auf One Foot Island © Kirkland Rarotonga Die Hauptinsel vulkanischen Ursprungs ist der vitale Mittelpunkt der Cook Inseln. Die Insel ist fast vollständig von einem schützenden Korallenriff umgeben, hat viele schöne Strände, blaue Lagunen, z.B. den Muri Beach im Süden, und von Regenwald bewachsene hohe Bergkämme mit tropischen Wasserfällen. Aitutaki Aitutaki ist ein absolutes Muss, wenn Sie die Cook Inseln besuchen. Nur knapp eine Stunde Flug von Rarotonga entfernt liegt dieses atemberaubende Paradies. Die türkisfarbene, weltberühmte Lagune von Aitutaki erstreckt sich 45 km lang um das Inselatoll. Eine Bootstour durch die Lagune zeigt Ihnen die unberührte Schönheit dieser Insel. Versäumen Sie nicht, sich auf One Foot Island Ihren Reisepass abstempeln zu lassen. Atiu Atiu liegt 190 km nordöstlich von Rarotonga und ist die drittgrößte Insel der Cook Inseln. Neben wunderschönen Stränden und malerischen Buchten, gibt es zahlreiche Höhlen zu erkunden und Kaffee- und Ananas-Plantagen zu besuchen. Mangaia Mangaia ist von einem hohen, ringförmigen Korallenriff umschlossen. Im Landesinneren liegen sumpfige Böden. Für Entdecker und Naturliebhaber ein Paradies. Weitere Inseln Manihiki und Tongareva im Norden sind kaum erschlossen. In den wunderschönen Lagunen werden die berühmten Schwarzen Perlen gezüchtet. Ihr Best of South Pacific-Spezialist stellt Ihnen gerne Ihre persönliche Inselkombination zusammen. Meet & Greet Bei jeder Buchung wird eine Meet-&-Greet-Gebühr berechnet.

181


Rundreisen Cook Inseln

Rarotonga, Aitutaki & Atiu

Rarotonga & Aitutaki Magic - 9 Tage

Strand des Pacific Resort Aitutaki

Auf einen Blick

Auf einen Blick

• 9 Tage ab/bis Rarotonga inkl. Flügen • Ausflüge mit englischsprachiger Reiseleitung • Höhepunkte der Cook Inseln • Frühstück und 1 Mittagessen

• 13 Tage ab/bis Rarotonga inkl. Flügen • Ausflüge mit englischsprachiger Reiseleitung • 9 x Frühstück, 1 Mittag- und 1 Abendessen

Rarotonga & Aitutaki Magic Sie besuchen die abwechslungsreiche Insel Rarotonga mit seinen fröhlichen Bewohnern und das Atoll Aitutaki mit seiner türkisblauen Lagune. Die ideale Kombination für einen unvergesslichen Urlaub. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Kia Orana - Willkommen in Raro! (F). Schon bei Ankunft werden Sie mit Musik und einem Lächeln empfangen. Nach der Ei-Begrüßung erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel. Eine Inseltour auf Rarotonga ist enthalten. 5 Ü: Manuia Beach Resort Premium Garten-Suite (Std.) oder Strand-Suite (Sup.) oder Little Polynesian Gartenvilla (Dlx.). 2. Tag: Rarotonga (F). Unternehmen Sie einen Ausflug in die Lagune oder entdecken Sie die wilde Seite von Rarotonga auf einer Wanderung (optional). 3. Tag - 5. Tag: Rarotonga (3x F). Genießen Sie das süße Nichtstun oder besuchen Sie den Hauptort Avarua mit seinen kleinen Läden, Cafés und Restaurants. 6. Tag: Rarotonga - Aitutaki (F). Flug nach Aitutaki und Transfer zu Ihrem Resort. Aitutaki ist eine Vulkaninsel. Ihre smaragdgrüne Lagune gehört zu den schönsten der Welt. 3 Ü: Tamanu Beach Gartenbungalow (Std.) oder 1-Schlafzimmer-Gartenbungalow Lagunenblick (Sup.) oder Pacific Resort Aitutaki Strandbungalow (Dlx.). 7. Tag - 8. Tag: Aitutaki (2x F, 1x M). Neben dem erholsamen Leben am Strand gehört die Lagoon Cruise zu den Höhepunkten Ihres Aitutaki-Aufenthalts. Während der Cruise entdecken Sie die schönsten Strände, die besten Schnorchelgründe und Sie erfahren, wie lebenswichtig eine Kokosnuss ist und wie das Seefahrervolk der Maoris früher gelebt hat. 9. Tag: Aitutaki – Rarotonga (F). Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Rarotonga und/oder eventuelle Verlängerung Ihres Aufenthalts auf den Cook Inseln oder in Französisch Polynesien. Mangaia zubuchbar (siehe Seite 191)

182

Cook Island Triangle Rarotonga, Aitutaki und Atiu

Die Cook Inseln sind ideal für Island Hopping. Fliegen Sie vom tropischen Rarotonga nach Aitutaki und Atiu. Tauchen Sie ein in die türkisfarbene Lagune von Aitutaki und er kunden Sie die Höhlen und die Vogelwelt der noch sehr ursprünglichen Insel Atiu. ­ Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag - 5. Tag (So-Do): Rarotonga (4x F, 1x A). Während Ihres Aufenthalts auf der Hauptinsel genießen Sie das Strandleben und schließen Freundschaft mit den freundlichen Einheimischen. In Ihrem Rarotonga-Aufenthalt ist eine Inseltour, ein Abend mit Tanzdarbietung und Essen sowie Early Check-in inbegriffen. 5 Ü: Manuia Beach Resort Premium Garten-Suite (Std.) oder Royale Takitumu Gartenbungalow Lagunenblick (Sup.) oder Pacific Resort Rarotonga Premium Strand-Suite (Dlx.). 6. Tag (Fr): Rarotonga - Aitutaki (F). Auf dem einstündigen Flug genießen Sie einen herrlichen Ausblick auf Aitutaki, eine der schönsten Lagunen weltweit. 5 Ü: Aitutaki Village Gartenbungalow (Std.) oder Tamanu Beach 1-Schlafzimmer-Gartenbungalow Lagunenblick (Sup.) oder Pacific Resort Aitutaki Strandbungalow (Dlx.). 7. Tag - 10. Tag (Sa-Di): Aitutaki (4x F, 1x M). Schnorcheln, Schwimmen, Sonnenbaden - Erholung pur ist angesagt auf Aitutaki. Als Höhepunkt nehmen Sie an der Lagoon Cruise zur One Foot Island (inkl. Mittagessen) teil. 11. Tag (Mi): Aitutaki - Atiu (F). Flug nach Atiu, der unbekannten Vogel- und Höhleninsel. 2 Ü: Atiu Villas Standardbungalow (Std./Sup./Dlx.). 12. Tag (Do): Atiu. Während Ihres Aufenthalts unternehmen Sie eine Insel- und eine interessante Höhlentour. Lernen Sie eine andere, verborgene Seite der Südsee kennen. 13. Tag (Fr): Atiu - Rarotonga Rückreise nach Rarotonga. Individuelle Weiterreise.

Reiseverlauf individuell veränderbar

Code: 1436 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 Standard 01.12.16 - 31.03.17 2.388 1.502 01.04.17 - 31.05.17 2.565 1.597 01.06.17 - 31.10.17 2.707 1.668 01.11.17 - 31.03.18 2.565 1.597 Superior 01.12.16 - 31.03.17 2.940 1.778 01.04.17 - 31.05.17 3.002 1.816 01.06.17 - 31.10.17 3.179 1.904 01.11.17 - 31.03.18 3.002 2.216 Deluxe 01.12.16 - 31.03.17 4.570 2.591 01.04.17 - 31.10.17 4.853 2.741 01.11.17 - 31.03.18 4.634 2.631 Leistungen: Flüge ab/bis Rarotonga mit Air Rarotonga, Ausflüge mit englischsprachiger Reiseleitung lt. Programm, Transfers, 8 Übernachtungen, Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen/Picknick). Nicht eingeschlossen: optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Cook Island Triangle - 13 Tage Code: 1440 Reisetermine: jeden Sonntag Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. Standard 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.05.17 01.06.17 - 31.10.17 01.11.17 - 31.03.18 Superior 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Deluxe 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.10.17 01.11.17 - 31.03.18

1

2

3.217 3.146 3.286 3.146

2.030 2.002 2.072 2.002

4.462 4.881

2.654 2.870

6.282 5.663 5.221

3.570 3.261 3.047

Leistungen: Flüge Rarotonga - Aitutaki - Atiu - Rarotonga mit Air Rarotonga, Ausflüge lt. Programm mit englischsprachiger Reiseleitung, Transfers, 12 Übernachtungen, Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen). Nicht eingeschlossen: optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen


Tagestouren & Unterkünfte Cook Inseln

Rarotonga Die kleine Hauptinsel vulkanischen Ursprungs ist der vitale Mittelpunkt der Cook Inseln. Hier liegt der internationale Flughafen Rarotonga und der Hauptort Avarua. Die Insel ist fast vollständig von einem schützenden Korallenriff umgeben. Von den schönen Stränden aus können Sie die blaue Lagune mit ihren Korallen erkunden. Einer der schönsten Strände ist der weiße Sandstrand von Muri mit herrlichem Blick auf die Lagune. Die mit Regenwald bewachsenen Bergkämme lohnen eine Wanderung. Tropische Wasserfälle bieten die willkommeneErfrischung.UmdieInselführteinewenigbefahreneStraße,aufderregelmäßigBusseverkehren(außer sonntags).

3

1

Tagesausflug Aitutaki

Radtour Storytellers

Tagesausflug ab/bis Rarotonga

Halbtagesausflug ab/bis Rarotonga

4

2

5

6+7

Tagesausflug Aitutaki

Code: 7402 Reisetermine: täglich 7.00 - 17.30 Uhr (außer Sonntag) Preise pro Person in €

Aitutaki aus der Luft Transfer zum Flughafen Rarotonga. Nach ca. 1-stündigem Flug erreichen Sie die traumhafte Lagune. Der Landeanflug ist atemberaubend. Sie verbringen mehrere Stunden auf einer Lagoon Cruise. Picknick-Mittagessen ist im Preis enthalten ebenso wie ein Ausflug nach One Foot Island. Schnorchelausrüstung und Badetücher kostenlos. 1

Unterwegs auf Rarotonga Radtour mit vielen Stopps an interessanten Orten. Sie hören Legenden und erhalten einen tiefen Einblick in die Kultur der Cook Island Maori. Nach der Anstrengung werden Sie mit einem Picknick-Mittagessen belohnt und können an einem ruhigen Strandabschnitt baden. Snacks und Wasser sind inklusive. 3 verschieden lange Touren stehen zur Auswahl.

01.12.16 - 31.03.18 373 Leistungen: Flüge ab/bis Rarotonga mit Air Rarotonga, Transfers, Inseltour, Bootsausflug auf Aitutaki mit englischsprachiger Reiseleitung, Picknick-Mittagessen, Schnorchelausrüstung. Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 35 Personen.

Radtour Storytellers

Code: 96280 Reisetermine: Montag, Mittwoch, Freitag 8.30 13.00 Uhr (Discover); Dienstag, Donnerstag 8.30 - 14.00 Uhr und Samstag 13.30 - 19.00 Uhr (Explore); Sonntag 12.30 - 19.00 Uhr (Excite) Preise pro Person in € 01.12.16 - 31.03.18 Discover 4 Stunden 54 Explore 5 Stunden 69 Excite 6 Stunden 98 Leistungen: Transfers, Radtour mit englischsprachiger Reiseleitung, Picknick-Mittagessen, Snacks, Wasser, Fahrradmiete. Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 10 Personen.

Manuia Beach Resort Arorangi

1

Manuia Beach Resort

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 01.12.16 - 31.03.2018 Premium Garten-Suite Strand-Suite

Strandresort ideal für Paare, mit gutem PreisLeistungsverhältnis, schönem Strand und romantischem Restaurant. Lage: Manuia Beach ist eine romantische SüdseeOase an einem der schönsten weißen Sandstrände von Rarotonga direkt an der Lagune mit glasklarem Wasser, bunten Korallen und tropischen Fischen. Besonders die Sonnenuntergänge sind an der Westküste sehr farbenprächtig. 10 Minuten Fahrt vom Flughafen und vom Hauptort Avarua. Resort: Das Boutiquehotel hat eine ganz persönliche Note. Pool und Restaurant direkt am Strand. Das Restaurant im Sand mit Blick in den Sonnenuntergang garantiert Südseegefühl. Fahrräder und Mopeds können gemietet werden. Schnorchelausrüstung und Kajaks kostenlos. Der Inselbus hält am Hotel. Tagesausflüge werden gerne

Zimmerbeispiel organisiert. Tauchschnupperstunde 1 x pro Woche. Unterkunft: 12 renovierte Ares im Garten oder mit Meerblick, polynesische mit Stroh überdachte, sehr geräumige Bungalows mit je 2 Einheiten. Modern ausgestattet mit Klimaanlage, Ventilator, Radio, WLAN gegen Gebühr, Telefon, Tee-/Kaffeezubereiter, Safe, Kühlschrank, Fön und möblierter Terrasse - ideal für Ihr Abendessen bei Mondschein.

Code: 1453

1

2

3

282 351

141 176

118 141

Leistungen: Übernachtung, tropisches Frühstück. Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 51 Abendessen pro Person/Nacht € 71 Mittag- und Abendessen pro Person/Nacht € 92 Mindestaufenthalt: 2 Nächte bzw. 3 Nächte in Strand-Suite Kinder: ab 16 Jahren willkommen. 5=4, 7=5 (gültig vom 01.12.16-31.03.17, 01.11.17-31.03.18) Schnorchelausrüstung, Kajaks und wöchentliches Schnuppertauchen inklusive. Early Check-in ab 6.00 Uhr oder Tageszimmer bis 18.00 Uhr 50 % des Zimmerpreises. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 31 Tage siehe ARB; abweichend 30-15 Tage 50 %, 14-8 Tage 75 % und 7-0 Tage 90 %.

183


Unterkünfte Cook Inseln

Rarotonga 2

Muri Beachcomber

2

Kleine Anlage an der wunderschönen Lagune. Ideal für Selbstverpfleger und unweit einiger Restaurants. Lage: Das Muri Beachcomber liegt direkt an der wunderschönen Lagune Muri oberhalb vom Strand. Ideal zum Schnorcheln. In der näheren Umgebung gibt es mehrere Restaurants und Cafés. Resort: Die kleine Anlage mit 22 Studios ist gut für Selbstversorger geeignet; auch einige Restaurants befinden sich in Gehentfernung. Schnorchelausrüstung, Riffschuhe, Kajaks und Paddeln kostenlos, ebenso Pool und Grillvorrichtungen. Fahrrad- und Mopedverleih gibt es gegen Gebühr. Lounge und WLAN sind vorhanden. Unterkunft: Die Meerblick-Studios bieten atemberaubende Blicke auf die blaue Lagune und verfügen über getrennte Schlaf- und Wohn-/Esszimmer. In der

3

Muri Beachcomber

Preise pro Person/Nacht in € 

Muri Beach

Im Garten-Studio Nähe des Pools liegen die größeren Garten-Studios etwas abgeschieden inmitten üppiger Vegetation. Alle Einheiten sind ausgestattet mit kompletter Küche inklusive Kühlschrank und Mikrowelle sowie Internetanschluss und Fön, Klimaanlage, Ventilator, Radio, DVD/CD, Safe und Tee-/Kaffeezubereiter. Kein TV und kein Telefon in den Studios vorhanden.

Ikurangi Eco Retreat

3

Matavera

Ikurangi Eco Retreat

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Gartenbungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Safarizelt 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Ariki Safarizelt 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

184

Code: 107408 1

2

115 159

58 80

141 229

70 114

178 286

89 143

Obligatorische Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 51 Leistungen: Übernachtung, tropisches Frühstück. Mindestaufenthalt: 3 Nächte Kinder: ab 12 Jahren willkommen. Fahrräder und Schnorchelausrüstung stehen kostenlos zur Verfügung, ebenso WLAN an der Rezeption. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 60 Tage siehe ARB; abweichend 59-30 Tage 50 %, 29-0 Tage 90 %.

Safarizelt Luxuriöse Safarizelte in idyllischer Lage im Grünen. Lage: Das Ikurangi Eco Retreat liegt im grünen, ruhigen Landesinneren von Rarotonga. Von dort genießen Sie den Anblick der Takitumu Berge und sind nur 15 min zu Fuß vom Strand entfernt. Camp: Bis zu 12 Gäste wohnen gleichzeitig im Ikurangi Eco Retreat. Ihnen steht ein kleiner Pool zur Verfügung. Außerdem gibt es Telefon, Schnorchelausrüstung, Fahrräder zur kostenlosen Nutzung und gratis WLAN an der Rezeption. Ausflüge können gebucht werden. In der Nähe liegen Restaurants, Läden und eine Fahrzeugvermietung. Der Strand ist zu Fuß 15 min entfernt, die Bushaltestelle 5 min. Mit dem Fahrrad erreichen Sie auch den Hauptort Avarua. Unterkunft: In der kleinen, idyllischen Anlage gibt es

Code: 1466

bei Belegung mit Pers. 1 2 3 4 Garten-Studio 01.12.16 - 31.03.17 191 105 87 78 01.04.17 - 31.03.18 210 112 91 81 Meerblick-Studio 01.12.16 - 31.03.18 228 126 101 88 Leistungen: Übernachtung, Frühstückspaket, Flughafenshuttle. Optionale Zuschläge: Early Check-in ab 5.00 Uhr oder Tageszimmer bis 18.00 Uhr pro Zimmer € 105 Mindestaufenthalt: 3 Nächte Kinder: bis 12 Jahre nur im Garten-Studio gestattet und zum Kinderpreis. 7=6 (gültig: 01.11.17-31.03.18); bei Aufenthalt von min. 14 Nächten eine Schwarze Perle als Kettenanhänger Fahrräder, Schnorchelausrüstung, Kajaks,  Riffschuhe, SUP-Brett, Grill und örtliche Telefonate inklusive. Zur Begrüßung Früchtekorb und Saft. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 61 Tage siehe ARB; abweichend 60-30 Tage 2 Nächte, 2915 Tage 50 %, 14-0 Tage 90 %.

Ariki Safarizelt zwei polynesische Bungalows und vier feststehende, luxuriöse Safarizelte mit Bett und Ventilator, jeweils ausgestattet für 2 Personen mit privatem Außenbad, Fön, Bügeleisen, Safe, Tee-/Kaffeezubereiter, kleinem Kühlschrank, Moskitonetz, Solarstrom und Kompost toilette. Das Ariki Safarizelt ist größer. Tropisches Frühstück wird Ihnen morgens zum Bungalow bzw. Zelt gebracht.


Unterkünfte Cook Inseln

Rarotonga 4

Palm Grove

4

Palm Grove

bei Belegung mit Pers. 01.12.16 - 31.03.2018 Garten-Studio 1-Schlafzimmer-Apartment Strand-Studio

Ruhe und Abgeschiedenheit machen das beliebte Resort zu Ihrem kleinen Paradies. Ideal zum Schwimmen. Lage: Das Palm Grove liegt 15 min vom Flughafen entfernt an der ruhigen Südküste, einer der schönsten Seiten der Hauptinsel. Supermarkt und Restaurants in der Nähe. Garten- und Strandteil sind durch die Inselstraße voneinander getrennt. Resort: Der polynesische Charme der Anlage macht sie bei allen Gästen sehr beliebt. 13 Garten-Studios sind umgeben von Hibiskus- und Frangipanipflanzen, weitere 9 stehen direkt am Strand. Auf der Gartenseite sind auch das beliebte Restaurant mit Bar, Grillvorrichtungen, ein Pool und eine Lounge mit kleiner Bibliothek. Kajaks und Schnorchelausrüstung können kostenlos geliehen

5

Code: 1458

Preise pro Person/Nacht in € 

Vaimaanga

1

2

3

162 191 242

81 96 121

68 77 -

Obligatorische Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 51 Leistungen: Übernachtung, tropisches Frühstück. Mindestaufenthalt: 3 Nächte bzw. 2 Nächte (Garten-Studio) Kinder: bis 5 Jahre frei. Kinder im Strand-Studio nicht erlaubt. 7=6 (gültig: 01.11.16-31.03.17 und 01.11.1731.03.18) Schnorchelausrüstung, Kajaks und Grillbenutzung inklusive. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 31 Tage siehe ARB; abweichend 30-15 Tage 50 %, 14-0 Tage 90 %.

Strand-Studio mit Meerblick ©photographerrarotonga.com werden, Mofas und Fahrräder gegen Gebühr. Unterkunft: Alle 22 Studios sind klimatisiert. Jede Einheit hat Klimaanlage, Ventilator, Terrasse oder Balkon, TV, Radio, Telefon, Safe, Tee-/Kaffeezubereiter, Küchenzeile mit Kühlschrank und Mikrowelle, Fön. Die Strand-Studios sind durch die Straße von der restlichen Anlage getrennt und bei Paaren besonders beliebt. 1- und 2-Schlafzimmer-Apartments im Garten.

Royale Takitumu Villas Titikaveka

5

Royale Takitumu Villas

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 1 Gartenbungalow mit Lagunenblick 01.12.16 - 31.03.17 328 01.04.17 - 31.03.18 354 Strandbungalow Honeymoon 01.12.16 - 31.03.17 415 01.04.17 - 31.03.18 428 Premium-Strandbungalow VIP 01.12.16 - 31.03.17 462 01.04.17 - 31.03.18 474

Code: 1457 2 3 164 177

132 147

208 214

161 172

231 237

177 187

Leistungen: Übernachtung, tropisches Frühstück. Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 51 Mindestaufenthalt: 3 Nächte Kinder: ab 12 Jahren willkommen. 7=6 Schnorchelausrüstung, Kajaks und Grillbenutzung inklusive. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 46 Tage siehe ARB; abweichend 45-22 Tage 50 %, 21-0 Tage 90 %. Unser Tipp: Royale Takitumu am einsamen Palmenstrand in ruhiger Lage. Lage: Direkt am 10 km langen, weißen Sandstrand im Süden, eingebettet im tropischen Garten. Zum Flughafen 20 min. Ideal zum Schwimmen, für Schnorchler und Romantiker. Restaurants in der Nähe. Bushaltestelle am Resort. Resort: Das Resort hat kein Restaurant, arrangiert jedoch Abendessen nach Ihrem Wunsch in Ihrer Villa oder Sie nutzen den Grill im Garten beim Pool. Hier findet auch die beliebte, wöchentliche Takitumu-Grillnacht statt. Das tropische Frühstück wird Ihnen frisch zum Bungalow gebracht. Kajaks und Schnorchelausrüstung sind kostenlos. Fahrräder können geliehen werden. WLAN vorhanden.

Strand des Royale Takitumu Unterkunft: 10 Bungalows mit überdachter Terrasse, Schlafzimmer mit Klimaanlage, Wohnzimmer und geräumigem Bad mit Fön, kompletter Küche, Telefon, TV, Radio, iPod-Dock, Safe. Garten- und Strandbungalows werden angeboten. Bungalowbeispiel © Matthew Williams-Ellis

185


Unterkünfte Cook Inseln

Rarotonga 6

Nautilus Resort

6

Muri Beach

Luxuriöses Boutique-Resort mit ausgezeichnetem Restaurant und Blick auf die Lagune. Lage: Ruhig und idyllisch in Muri mit Blick auf die Lagune von Muri gelegen. 15 min vom Flughafen. Resort: Im Resort gibt es ein elegantes Restaurant, Bar, Spa, Fitness und einen Salzwasser-Pool. Ein Hochzeitsplaner ist vor Ort. Wäscherei, Bibliothek und Grillvorrichtungen für Gäste sind vorhanden. Sportsfreunde können kostenlos Kajak oder Kanu fahren, Paddeln, Rad fahren, Boule oder Volleyball spielen und einen Einführungstauchgang machen. 24-Stunden-Rezeption. WLAN ist vorhanden. Ein Kinderprogramm wird angeboten. Unterkunft: Die 19 modern gestalteten 1-SchlafzimmerVillen im polynesischen Dekor mit Veranda und Jacuzzi,

In Ihrer Villa großzügigem Bad mit Dusche, WC, Fön und zusätzlicher Außendusche im privaten Garten unterscheiden sich durch ihre Lage in Garten-, Lagunenblick- und Strandvillen. Ausgestattet mit Klimaanlage, Ventilator, Telefon, TV, Radio, Küchenzeile mit Kühlschrank, Mikrowelle, Toaster, Wasserkocher und Espresso-Maschine bieten sie größten Komfort. Für Familien gibt es eine 2-Schlafzimmer- und eine 3-Schlafzimmer-Villa (Preise auf Anfrage).

Muri Beach

Muri Beach

186

7

Pacific Resort Rarotonga

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 1 Standard Studio 01.12.16 - 31.03.17 314 01.04.17 - 31.03.18 321 Premium Garten-Suite 01.12.16 - 31.03.17 434 01.04.17 - 31.03.18 439 Strand-Suite 01.12.16 - 31.03.17 513 01.04.17 - 31.03.18 506 Premium-Familienzimmer Studio 01.12.16 - 31.03.17 434 01.04.17 - 31.03.18 439

Pacific Resort Rarotonga

Das idyllische Resort mit seinem tropischen Garten in bester Lage und schönem, weißem Sandstrand vermittelt Ihnen herrliches Südseegefühl. Lage: Das Pacific Resort Rarotonga liegt am bekannten Muri Beach, 20 min vom Flughafen entfernt. Langer Sandstrand mit Palmen und Lagune mit kristallklarem Wasser. In Gehentfernung finden Sie lokales Kunsthandwerk, Restaurants und eine Bushaltestelle. Resort: Das Resort mit tropischem Flair bietet Ihnen Sandstrand, Pool, Restaurant und Bar sowie 24-Stunden-Rezeption. Fahrzeugvermietung und Ausflugsorganisation im Hotel. Segeln, Windsurfen, Glasbodenboot, Fahrräder und WLAN vorhanden. Schnorchelaus-

Code: 82189

bei Belegung mit Pers. 1 2 Gartenvilla 01.12.16 - 31.03.17 445 222 01.04.17 - 31.03.18 465 232 Strandvilla 01.12.16 - 31.03.17 616 308 01.04.17 - 31.03.18 650 325 Obligatorische Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 51 Leistungen: Übernachtung, tropisches Frühstück. Mindestaufenthalt: 3 Nächte Kinder: bis 3 Jahre frei. 5=4, 7=5 zzgl. einer Flasche Wein und ab 7 Nächten kostenloser Flughafenshuttle und Fruchtplatte (gültig: 01.12.-23.12.16, 04.01.30.04.17, 01.12.-23.12.17, 04.01.-31.03.18) bzw. 10=9 (gültig: 01.04.-30.11.17) Aktivitäten im Resort und Wassersportausrüstung gratis benutzbar. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 15 Tage siehe ARB; abweichend 14-8 Tage 50 %, 7-0 Tage 90 %.

Nautilus Resort

7

Nautilus Resort

Preise pro Person/Nacht in € 

Gartenvilla rüstung, Kajaks und Einführungstauchgang im Pool sind kostenlos. Unterkunft: 64 Zimmer mit Klimaanlage und Ventilator, Radio, TV, DVD, Telefon, Safe, Fön, Kühlschrank, Mikrowelle (außer Suiten), Tee-/Kaffeezubereiter. Alle Suiten bestehen aus einem geräumigen Wohn-/Schlafzimmer mit Balkon oder Terrasse. Es gibt Studios für Preisbewusste. 2- und 3-Schlafzimmer-Villen verfügen über komplette Küche und sind besonders für Familien geeignet (Preise auf Anfrage).

Code: 1474 2 3

157 160

-

217 220

174 176

256 253

200 198

217 220

145 146

Leistungen: Übernachtung, tropisches Frühstück. Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 51 Abendessen pro Person/Nacht € 61 Mittag- und Abendessen pro Person/Nacht € 84 Kinder: 1 Kind bis 11 Jahre frei. 5=4, 7=5 (nicht gültig: 01.04.-31.10.17) oder ab 7 Nächten 20 % Rabatt oder Zimmerguthaben: Ab einem Aufenthalt von min. 3 Nächten erhalten Sie eine Gutschrift für Essen und Getränke im Resort über NZD 50 pro Zimmer und Tag. Schnorchelausrüstung, Kajaks und Aktivitäten im Resort inklusive. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 15 Tage siehe ARB; abweichend 14-8 Tage 50 %, 7-1 Tage 75 %.


tagestouren & Unterkünfte Cook Inseln

Aitutaki Sie erreichen Aitutaki nach 1 Stunde Flugzeit von Rarotonga. Bereits der Anflug bietet atemberaubende Anblicke einer der schönsten Lagunen der Südsee, die Sie am besten auf einem Bootsausflug erkunden. Einheimische Cook Island Maoris zeigen Ihnen die menschenleeren Motus mit ihren einsamen, weißen Sand- und Korallenstränden, gesäumt von Kokosnuss-Palmen und der türkisfarbenen Kulisse der Lagune. Besonders wohl fühlen sich an diesen Stränden Einsiedlerkrebse – jede der unzähligen Muschelschalen hat einen Bewohner. Aitutaki verzaubert – das ist Südsee wie in unseren Träumen!

One Foot Island Cruise Tagestour ab/bis Aitutaki

5 3 2

1

4

Punarei Discovery Tour Halbtagestour ab/bis Aitutaki

One Foot Island Cruise

Code: 28179 Reisetermine: täglich 10.00 - 16.00 Uhr (außer Sonntag) Preise pro Person in €

Traumstrand auf One-Foot-Island, Aitutaki

Punarei Cultural Tour

01.12.16 - 31.03.18 69 Leistungen: Bootsausflug mit englischsprachiger Reiseleitung, Picknick-Mittagessen, Schnorchelausrüstung, Transfers. Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 45 Personen (Lagoon Lova) bzw. 16 Personen (Maina Express).

Punarei Discovery Tour Vormittags Abholung am Hotel. An Bord der Lagoon Lova oder Maina Express entdecken Sie die kristallklare Lagune. Besuch von One Foot Island. Genießen Sie die kleine Insel. Schwimmen, Schnorcheln, Sonnenbaden, begleitet von einem BBQ und Früchten.

1

Auf der Fahrt vom Hotel erfahren Sie erste interessante, historische Fakten. Im Punarei Kulturdorf sehen Sie, wie traditionell Medizin hergestellt wurde. Das Handwerk der Cook Island Maori wird gezeigt und Sie üben den typischen, lokalen Tanz. Zum Abschluss nehmen Sie an einem umu kai, einem Mittagessen aus dem Erdofen, teil.

Pacific Resort Aitutaki Amuri

Code: 28183 Reisetermine: Montag, Mittwoch, Freitag 9.00 13.00 Uhr (außer 16.04., 25.12.) Preise pro Person in € 01.12.16 - 31.03.18 58 Leistungen: Ausflug mit englischsprachiger Reiseleitung, Hoteltransfers, Mittagessen. Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 6, max. 26 Personen. 1

Pacific Resort Aitutaki

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Strandbungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Ultimate Strandbungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

Das Pacific Resort ist die beste Adresse der Insel: ein Boutique-Inselresort in Bilderbuchlage. Lage: Das schöne, luxuriöse Resort liegt an der Westseite von Aitutaki, an einem 500 m langen Sandstrand, 10 min vom Flughafen entfernt. Die Anlage ist in tropischen Regenwald eingebettet. Resort: In der kleinen, luxuriösen Anlage mit 27 Zimmern verwöhnen Sie 2 Restaurants mit den besten Speisen. Eines bietet feines Essen und Blick auf die Lagune und den Pool, das andere ist an eine Bar angeschlossen und für die kleine Mahlzeit zwischendurch geeignet. Spa und Wellness sind von exzellenter Qualität. Es gibt auch eine Lounge und eine Boutique. Sie können Fahrräder, Kanus, Kajaks und Schnorchel ausrüstung leihen. Aktivitäten werden gerne organisiert.

Ihr Strandbungalow im Pacific Resort Aitutaki Unterkunft: Die geräumigen Bungalows sind direkt am langen Sandstrand gelegen und verfügen über private Terrasse, außen und innen ein großes Bett, TV, DVD, Klimaanlage, Ventilator, Radio, Telefon, WLAN, Tee-/Kaffeezubereiter, Kühlschrank, Safe und Fön. Die Ultimate Bungalows und Villen liegen erhöht, bieten Meerblick, Außendusche im privaten Garten und Strandzugang. In den Villen sind Schlaf- und Wohnraum getrennt.

Code: 1503

1

2

3

679 695

339 347

-

755 784

377 392

285 288

Leistungen: Übernachtung, Frühstück, Flughafenshuttle. Optionale Zuschläge: Flüge ab/bis Rarotonga pro Person € 389 Abendessen pro Person/Nacht € 69 Mittag- und Abendessen pro Person/Nacht € 91 Early Check-in ab 8.00 Uhr bzw. Tageszimmer bis 18.00 Uhr pro Zimmer € 440 Kinder: 1 Kind bis 11 Jahre frei. 5=4, 7=5 oder Kombi: Wenn Sie mind. 4 Nächte im Pacific Resort Aitutaki wohnen, erhalten Sie 2 Nächte gratis im Pacific Resort Rarotonga Premium Garten-Suite (gültig: 01.12.16-31.03.17) oder Zimmerguthaben: Ab einem Aufenthalt von min. 3 Nächten erhalten Sie eine Gutschrift für Essen und Getränke im Resort über NZD 50 pro Zimmer und Tag. Schnorchelausrüstung, Kajaks und Fahrräder inklusive. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 15 Tage siehe ARB; abweichend 14-8 Tage 50 %, 7-1 Tag 75 %.

187


Unterkünfte Cook Inseln

Aitutaki 2

Aitutaki Village

2

Aitutaki Village

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 1 Gartenbungalow 01.12.16 - 31.03.18 239

Ootu Beach

Code: 1510 2 3 119

102

Leistungen: Übernachtung, tropisches Frühstück, Flughafenshuttle. Optionale Zuschläge: Flüge ab/bis Rarotonga pro Person € 389 Abendessen pro Person/Nacht € 74 Tageszimmer bis 18.00 Uhr pro Zimmer € 66 Mindestaufenthalt: 3 Nächte Kinder: bis 2 Jahre frei (Babybett gegen Gebühr), 3 - 11 Jahre zum Kinderpreis (auf Anfrage) 7=6 und gratis Wassertaxi nach One Foot Island oder Ab 3 Übernachtungen Wassertaxi nach One Foot Island und ab 5 Übernachtungen eine Lagoon Cruise inklusive Picknick-Mittagessen. Kajaks und SUP gratis. In traumhafter Lage wohnen, essen und Wassersport betreiben. Lage: Das Aitutaki Village liegt am Ootu Strand an der traumhaften Aitutaki Lagune, 5 min südlich vom Flughafen in bester Lage zum Schwimmen. Resort: Die einfache Bungalowanlage ist ideal für preisbewusste Reisende. Restaurant und Bar am Strand sind täglich geöffnet. Am Sonntag wird den ganzen Tag gegrillt. Auch die Cook-Insulaner besuchen das Restaurant regelmäßig. Dienstags wird ein Abendprogramm im Restaurant angeboten. WLAN gegen Gebühr vorhanden. Es gibt eine Lounge. Schnorchelausrüstung und Fahrräder können geliehen werden. Kostenlose Wassersportaktivitäten sind Kajak fahren und Paddeln.

3

Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 31 Tage siehe ARB; abweichend 30-16 Tage 1 Nacht, 15-7 Tage 2 Nächte, 6-0 Tage 90 %.

Im Gartenbungalow Unterkunft: Die 12 klimatisierten Gartenbungalows sind zweckmäßig mit Ventilator, Radio, CD, iPod-Dock, Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter, Bügeleisen und Fön ausgestattet.

Tamanu Beach Resort

3

Amuri

Das Tamanu Beach bietet den perfekten Ort für einen Cocktail bei Sonnenuntergang. Am Wasser gelegenes Restaurant. Lage: Das Resort liegt an der Westseite des Atolls Aitutaki direkt an der berühmten, türkisfarbenen Lagune und nur 5 min vom Flughafen entfernt. Ideal zum Schwimmen und Schnorcheln. Resort: Die Anlage besteht aus 2 Pools, darunter 1 Infinity Pool, der mit dem türkisfarbenen Wasser der Lagune zu verschmelzen scheint, 2 Bars und 1 Restaurant am Strand. Kajaks, SUP und Schnorchelausrüstung sind kostenlos. Fahrräder können geliehen und Ausflüge organisiert werden. Donnerstags Inselnacht und sonntags Grillabend.

188

Tamanu Beach Resort

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 1494 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Gartenbungalow 01.12.16 - 31.03.17 270 135 86 01.04.17 - 31.03.18 338 169 136 1-Schlafzimmer-Gartenbungalow Lagunenblick 01.12.16 - 31.03.17 325 162 131 01.04.17 - 31.03.18 367 184 147 1-Schlafzimmer-Strandbungalow mit Privatsphäre 01.12.16 - 31.03.18 462 231 Leistungen: Übernachtung, tropisches Frühstück, Flughafenshuttle. Optionale Zuschläge: Flüge ab/bis Rarotonga pro Person € 389 Kinder: ab 12 Jahren willkommen. 6=5 zzgl. NZD 100 Gutschrift für Essen und Trinken Renovierung bi s 31.03.17 Gartenbungalows im genannten Zeitraum  nicht verfügbar. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 31 Tage siehe ARB; abweichend 30-15 Tage 1 Nacht, 14-7 2 Nächte und 6-0 Tage 90 %.

Strandbungalow Unterkunft: Die 23 frisch renovierten Bungalows sind klimatisiert und ausgestattet mit Radio, Telefon, Safe, Tee-/Kaffeezubereiter, Kühlschrank, Mikrowelle, WLAN, TV, Fön und Ventilator. Die Einrichtung ist im traditionellen Design gehalten.


Unterkünfte Cook Inseln

Aitutaki 4

Aitutaki Lagoon Resort & Spa

4

Das einzige Resort auf einem Motu mit den einzigen Bungalows mit Terrasse über dem Wasser auf den Cook Inseln. Lage: Das Aitutaki Lagoon Resort & Spa liegt direkt an der gleichnamigen azurblauen Lagune, auf einer kleinen privaten Koralleninsel namens Motu Akitua, 2 min Bootstransfer, 10 min vom Flughafen. Resort: Zur Anlage gehören Restaurant, Bar & Grill am Wasser, Strand und Pool. Wellness im Spa Polynesia erfreut sich großer Beliebtheit. Schnorchelausrüstung, Kajaks, Paddeln und WLAN kostenlos. Fahrräder können geliehen werden. Lounge und Boutique vorhanden. Fahrzeugvermietung und Organisation von Ausflügen wird angeboten.

5

Aitutaki Lagoon Resort & Spa

Code: 19291

Preise pro Person/Nacht in € 

Motu Akitua

bei Belegung mit Pers. Strandbungalow 01.12.16 - 19.12.16 20.12.16 - 10.01.17 11.01.17 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Premium Strandbungalow 01.12.16 - 19.12.16 20.12.16 - 10.01.17 11.01.17 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Overwater-Bungalow 01.12.16 - 19.12.16 20.12.16 - 10.01.17 11.01.17 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

Overwater-Bungalows Unterkunft: 36 geräumige Bungalows im polynesischen Stil. Alle haben Klimaanlage, Ventilator, Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter, Telefon, TV, Radio, DVD, Safe, Fön und eine private Terrasse. Strandbungalows an einem natürlichen Wasserkanal zum Sonnenuntergang hin ausgerichtet. Die Premium Strandbungalows bieten Blick auf die offene Lagune.

1

2

3

547 602 547 675

274 301 274 338

210 229 210 253

636 700 636 770

318 350 318 385

240 261 240 285

1.073 1.187 1.073 1.354

536 594 536 677

386 424 386 479

Leistungen: Übernachtung, tropisches Frühstück. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Rarotonga p. P. € 389 Flughafenshuttle auf Aitutaki pro Person € 40 Abendessen pro Person/Nacht € 76 Kinder: ab 16 Jahren willkommen. Schnorchelausrüstung, Kajaks, SUP, Fahrräder und tägliche Aktivitäten im Resort inklusive. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 31 Tage siehe ARB; abweichend 30-15 Tage 50 %, 14-0 Tage 90 %.

Aitutaki Escape Amuri 5

Aitutaki Escape

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 1-Schlafzimmer-Strandvilla 01.12.16 - 31.03.18

Wenn Sie das Besondere suchen, Luxus und Abgeschiedenheit, dann sind Sie im Aitutaki Escape genau richtig. Authentische polynesische Eleganz erwartet Sie. Lage: Das Escape liegt direkt am Strand mit Blick auf eine der schönsten Lagunen der Welt. Genießen Sie romantische Sonnenuntergänge! Resort: Die elegante Villen-Anlage ist modern gebaut. Ausgerichtet auf totale Privatsphäre für die Gäste. Der gemeinsame Anteil der Anlage ist klein mit neuem, kleinem Restaurant, in dem täglich Frühstück und abwechselnd Mittag- und Abendessen serviert wird. Die Villen sind geräumig, ebenso wie der private Garten mit Pool und Sonnenliegen. Ausflüge werden gerne für Sie organisiert.

1-Schlafzimmer-Strandvilla Unterkunft: Die 3 Villen sind in edlem polynesischen Dekor gehalten. Maina und Akaiami heißen die beiden 1-Schlafzimmer-Villen und nicht nur die Namen klingen verführerisch. Die Schlafzimmer sind klimatisiert und führen direkt zum Pool mit Jacuzzi und Wasserfall im privaten Garten. Großer Wohnraum mit Veranda und Lagunenblick. TV, DVD, Radio, Telefon, Safe, Fön und Ventilator sowie Küche mit Tee-/Kaffeezubereiter, Mikrowelle und Kühlschrank, außen Grill, alles vom Feinsten.

Code: 49546 1 2 788

394

Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück, Flughafenshuttle privat. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Rarotonga p.P. € 389 Halbpension pro Person/Nacht € 44 Mittag- und (2-Gang) Abendessen pro Person/Nacht € 102 Early Check-in ab 8.00 Uhr oder Tageszimmer bis 18.00 Uhr pro Zimmer € 190 Mindestaufenthalt: 3 Nächte Kinder: ab 12 Jahren willkommen. Bei einem Aufenthalt ab 5 Nächten erhalten Sie die Flüge Rarotonga - Aitutaki - Rarotonga gratis sowie 1 Tag Rollermiete und einen 50 NZD-Gutschein oder 5=4 (gültig: 01.12.1631.03.17, 01.11.17-31.03.18) Gratis Weinkorb zum Empfang, Concierge,  Restaurantgutschein im Wert von NZD 50, 1 Tag Rollermiete, Wäscheservice kostenlos, Kajaks, Fahrräder, Schnorchelausrüstung, Grillvorrichtung. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 31 Tage siehe ARB; abweichend 30-15 Tage 1 Nacht, 14-7 Tage 2 Nächte, 6-0 Tage 90 %.

189


Tagestouren & Unterkünfte Cook Inseln

Atiu Atiu ist für Entdecker wie geschaffen. Entlang der Küste zeigen bizarre Felsformationen aus Korallenkalk, dass es sich bei der Insel um eine besondere geologische Formation handelt: ein gehobenes Atoll. Viele kleine Buchten und Strände, an denen Sie für sich alleine sind, liegen an der Küste. Auf dem Hochplateau gibt es fruchtbare Felder, auf denen u.a. Kaffee angebaut wird. Auf Atiu, der Insel der Vögel, leben zahlreiche exotische Vogelarten, darunter der Kopeka, der sich ähnlich wie Fledermäuse mit Sonar orientiert und so auch bei völliger Dunkelheit fliegen kann. Der kleine Vogel lebt in einer der zahlreichen, faszinierenden Höhlen mit Stalaktiten und Stalagmiten.

Anatakitaki Höhlentour

Inseltour Atiu

Halbtagestour ab/bis Atiu

Halbtagestour ab/bis Atiu

1

Anatakitaki Höhlentour

Code: 54590 Reisetermine: Dienstag, Donnerstag, Samstag Preise pro Person in € 01.12.16 - 31.03.18 32 Leistungen: Ausflug mit englischsprachiger Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 12 Personen. Höhle auf Atiu Auf interessanten Wegen geht es durch die wilde, grüne Natur zur Anatakitaki Höhle, Heimat der endemischen Kopeka Vögel. Festes Schuhwerk ist unbedingt erforderlich! Optional Baden im klaren Wasser einer weiteren Höhle. Wanderung zurück.

1

Leben auf Atiu Birdman George kennt sich aus mit der Natur. Er kümmert sich um Kakerori Vögel, eine gefährdete Art. In einer halbtägigen Tour zeigt Ihnen Birdman George die atemberaubende Natur der Insel. Sie lernen Küste und Landesinnere kennen und erfahren Neues über die Kultur der Insel, über Vögel und über die Unterwasserwelt. Abschließend kleines Picknick am Strand.

Gute Fitness wird vorausgesetzt.

Inseltour Atiu

Code: 109532 Reisetermine: Montag - Freitag vormittags, Sonntag nachmittags Preise pro Person in € 01.12.16 - 31.03.18

40

Leistungen: Ausflug mit englischsprachiger Reiseleitung, Picknick. Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 15 Personen.

Atiu Villas

Standard Pension, Areora

1

Atiu Villas

Code: 28320

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 01.12.16 - 31.03.2018 Bungalow Familienbungalow

Atiu Villas ist eine kleine Pension. Ideal für die Erkundung der Insel der Vögel und Höhlen und fernab der bekannten Touristenpfade. Lage: Die Atiu Villen befinden sich 15 min vom Flughafen am Rande des Zentralplateaus mit Blick über Ananasfelder, Obstbäume und den dichten Regenwald. Ein kurzer Spaziergang bringt Sie zu den weißen Stränden der Südküste. Gästehaus: Die Anlage bietet Ihnen ein ruhiges und erholsames Ambiente inmitten eines wilden, tropischen Gartens. Restaurant (sonntags kein Abendessen erhältlich) und Bar sind am Abend geöffnet. Pool, Tennis im Garten, Grillvorrichtung, Schnorchelausrüstung, Lounge. Ausflüge werden vor Ort angeboten. Fahrräder zum Leihen.

190

Unterkunft: 5 Bungalows und eine Familienvilla sind aus Inselhölzern erbaut. Jeder Bungalow verfügt über Terrasse, Ventilator, Küche mit Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter, Radio und WLAN gratis. Kein TV im Zimmer. Sie bedienen sich in der Speisekammer mit frischen Produkten und bezahlen bei der Abreise.

1

2

3

132 160

66 80

49 58

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Flüge ab Aitutaki bis Rarotonga pro Person € 341 Flughafenshuttle pro Person € 30 tägliches (2 Gang) Abendessen außer sonntags p.P. € 24 tägliches (2 Gang) Abendessen sowie Frühstück und Mittagessen aus der Vorratskammer zum Selbstkochen inkl. Fahrrad- oder Rollermiete, 3 Ausflügen und Flughafenshuttle (bei 3 Nächten Aufenthalt) € 112 Kinder: bis 2 Jahre frei, 3 - 12 Jahre zum Kinderpreis (auf Anfrage). Bei einem Besuch der 3 Inseln Rarotonga, Aitutaki und Atiu kommen Sie in den Genuss vergünstigter Flugtarife (Inselflüge).


Rundreisen & Unterkünfte Cook Inseln

Mangaia

1

Auf einen Blick Mangaia Exkursion - 4 Tage

• 4 Tage ab/bis Rarotonga inkl. Flügen • Ausflüge mit englischsprachiger Reiseleitung • Entdeckung einer unbekannten Insel • Frühstück und Abendessen

Mangaia Exkursion

Mangaia ist ein gehobenes Atoll vulkanischen Ursprungs und von einem bis zu 60 m hohen, ringförmigen Korallenriff umschlossen. Im Landesinneren liegen sumpfige und fruchtbare, vulkanische Böden. Um diese besser erreichen zu können, haben die Ureinwohner Stufen in die Klippen gehauen. Es gibt einige Höhlen zu entdecken. Am See Tiriara, dem größten See der Cook Inseln, wurden entlang des Ufers Aussichtsplattformen errichtet. Auf Mangaia lebt ein seltener Vogel, der Mangaia Königsfischer, der sich von Spinnen, Insekten und Eidechsen ernährt – niemals von Fisch. Ein besonderes Souvenir ist eine Halskette aus pupu, den kleinen, gelben Landschnecken, die nur nach Regen zum Vorschein kommen und daher sehr wertvoll sind.

1

Code: 61355 Reisetermine: jeden Freitag Preise pro Person in €

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Rarotonga - Mangaia (A). Mit Air Rarotonga fliegen Sie in 45 Minuten nach Mangaia, der zweitgrößten Insel der Cook Inseln. Transfer vom Flughafen zu Ihrer Unterkunft. 3 Ü: Babes Place Studio (Std.) oder Mangaia Villas (Sup.). 2. Tag: Mangaia (F/M/A). Sie unternehmen heute einen ersten Ausflug über die unbekannte Insel. Mangaia hält viele Überraschungen bereit. Nur wenige Besucher teilen diese Erfahrung mit Ihnen: unbekannte Südsee exklusiv. 3. Tag: Mangaia (F/A). Auf einer weiteren Tour lernen Sie die Höhlen Mangaias kennen, die spektakulären Naturschönheiten der Insel. Alternativ zur Höhlentour unternehmen Sie eine Angeltour. 4. Tag: Mangaia - Rarotonga (F). Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Rarotonga.

Mangaia Villas

Superior Pension, Oneroa

bei Belegung mit Pers. Standard 01.12.16 - 16.01.17 17.01.17 - 10.12.17 11.12.17 - 16.01.18 17.01.18 - 31.03.18 Superior 01.12.16 - 16.01.17 17.01.17 - 10.12.17 11.12.17 - 16.01.18 17.01.18 - 31.03.18

1

2

711 649 711 649

683 621 683 621

1.412 1.350 1.412 1.350

1.035 973 1.035 973

Leistungen: Flüge ab/bis Rarotonga, Ausflüge im Allrad-Fahrzeug mit englischsprachiger Reiseleitung lt. Programm, Transfers, 3 Übernachtungen (je nach Kategorie: Pension oder Mittelklasse), Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen/Picknick, A=Abendessen). Nicht eingeschlossen: Transfers auf Rarotonga, optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 10 Personen. 1

Mangaia Villas

Code: 53813

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 1 Villa 01.12.16 - 31.03.18 202

2

3

4

126

107

98

Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück. Optionale Zuschläge: Flüge ab/bis Rarotonga pro Person € 341 Flughafenshuttle auf Mangaia pro Person € 15 Mittagessen pro Person/Tag € 22 Abendessen (zur Villa geliefert) pro Person/Nacht € 40 Kinder: bis 12 Jahre zum Kinderpreis (auf Anfrage). Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 31 Tage siehe ARB; abweichend 30-15 Tage 50 %, 14-0 Tage 90 %.

Beobachten Sie das Leben Mangaias auf dem Wasser von Ihrer Veranda aus. Lage: Die Mangaia Villen liegen an der Nordwest-Küste der Insel Mangaia 20 min vom Flughafen entfernt. Alle Villen haben Meerblick. Genießen Sie allabendlich den romantischen Sonnenuntergang und beobachten Sie Wale während der Saison (Juli bis November). Das Dorf Oneroa liegt nur 15 min zu Fuß entfernt. Gästehaus: Die kleine, feine Anlage besteht aus 6 Bungalows mit Meerblick. Es gibt kein Restaurant. Mittag- und Abendessen kann auf Anfrage arrangiert werden. Mopedverleih gegen Gebühr.

Zimmerbeispiel Unterkunft: In den 1-Schlafzimmer-Villen in modernem polynesischem Design finden bis zu 4 Personen Platz. Anlage für Selbstversorger geeignet. Die Küche ist voll ausgestattet. Moskitonetze, Ventilator, Tee-/Kaffeezubereiter und Veranda in den Villen.

Mangaia Villas

191


Allgemeine Informationen

Fiji

Bula - Willkommen in Fiji! In einer Welt von mehr als 330 Inseln und von zahllosen, möglichen Aktivitäten haben Sie die Gewissheit, den Traum vom Paradies Wirklichkeit werden zu lassen. Tauchen, Wandern, Schwimmen, Sonnenbaden oder ganz einfach die legendäre Gastfreundschaft der Fijianer genießen.

Hochzeit am Strand © Nadi Bay Photography Bevölkerung Die Einwohnerzahl beträgt etwa 840.000, davon 49 % Fijianer, 46 % Indo-Fijianer, 5 % Europäer, Chinesen und andere. Sprache Offizielle Landessprache ist Englisch. Fijian und Hindu werden in der Schule unterrichtet und sind ebenfalls verbreitet. Ortszeit Fiji liegt 11 Stunden vor unserer Zeit (in der Sommerzeit 10 Stunden). Klima und Reisezeit Tropische Regenzeit ist von November bis April, im Südseesommer, wobei auf der Ostseite der Inseln etwa doppelt so viel Regen fällt wie auf der Westseite. Im Südseewinter (Mai - Oktober) sind die Temperaturen angenehm warm mit einem durchschnittlichen Maximum von 29° C.

192

Einreise Deutsche, Schweizer und Österreicher benötigen für die Einreise nach Fiji einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Ausreisedatum hinaus gültig ist, sowie ein Flugticket zur Aus- bzw. Weiterreise. Das Visum für den Aufenthalt bis max. 4 Monate wird bei der Einreise erstellt. Gesundheit Reisende aus Europa benötigen keine Impfungen. Die ärztliche Versorgung auf Fiji ist gut und mit Krankenhäusern u.a. in Nadi, Suva und diversen Gesundheitszentren gut abgedeckt. Unterkünfte An Silvester und Heiligabend verlangen einige Resorts die Buchung des Abendessens. Währung und Zahlungsmittel Die Landeswährung ist der Fiji-Dollar (FJD 1 = ca. EUR

0,42 bzw. CHF 0,55). Kreditkarten und Reiseschecks werden fast überall akzeptiert und an vielen Bankautomaten können Sie Bargeld abheben. Viti Levu Die Hauptinsel besticht durch hohe Vulkanberge und dicht besiedelte Küstenstreifen. Auf Viti Levu finden Sie auch tropischen Regenwald und Savannen. Touristische Zentren sind die Halbinsel Denarau bei Nadi und die Coral Coast im Süden. Aber auch der Norden bietet viel schöne Landschaft und ist insbesondere für Taucher ein Höhepunkt. Auch die bunte Hauptstadt Suva ist einen Besuch wert. Mamanuca Inseln Etwa 1-2 Stunden von Viti Levu entfernt finden Sie 16 kleinere Vulkaninseln. Castaway, Malolo und Matamanoa sind einige dieser schönen Inseln. Schöne Strände, blaue Lagunen und vielfältige Tauchgründe finden Sie in den Mamanucas.


Allgemeine Informationen

Traumhaftes Fiji

Auf Kadavu Yasawa Inselgruppe Die Yasawas bieten viel Natur und unbewohnte Inseln in traumhafter Abgeschiedenheit. Fantastische Südseeidylle und Einheimische in traditionellen Dörfern. Ideal zu entdecken sind diese etwas abgelegenen Inseln auf einer Kreuzfahrt.

Insel Monoriki © Chris McLennan

Tradition © C. McLennan

Vanua Levu und Taveuni Im Norden liegt Vanua Levu, die zweitgrößte Insel von Fiji. Inseln wie Taveuni und Matangi sind berühmt für ihre wunderbaren Tauchgründe (Rainbow Reef 30 km lang). Die Inseln sind üppig grün und sehr fruchtbar, aber es gibt auch mehr Niederschläge als auf den Mamanucas. Neben Tauchern finden hier auch komfortsuchende Besucher schöne Ferienresorts. Meet & Greet Bei jeder Buchung wird eine Meet-&-Greet-Gebühr berechnet.

193


Rundreisen Fiji Inseln

Yasawas Aktiv Auf einen Blick • 9 Tage ab/bis Viti Levu inkl. Schiffspassagen • Badeaufenthalte auf Inseln in den Yasawas • Aktivitäten inklusive

Schnorcheln am Riff © Chris McLennan Die entlegene Yasawa Inselgruppe besteht aus 20 Inseln vulkanischen Ursprungs. Weiße Sandstrände, das blaue Meer und beeindruckende Felsformationen sind wie geschaffen für aktive Entdeckungen. Awesome Adventures Fiji bietet Ihnen Gelegenheit das wahre, das ursprüngliche Fiji hautnah kennen und lieben zu lernen. Einige besondere Aktivitäten sind daher bereits enthalten. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Ankunft Fiji. Nach Ankunft Transfer zu Ihrer Unterkunft. Ü: Aquarius on the Beach (Standardzimmer Ensuite). 2. Tag: Denarau - Nacula (F). Frühe Abfahrt mit dem Schiff von Port Denarau. Nach 4,5 Stunden Fahrt durch die traumhafte Inselwelt erreichen Sie Nacula in den nördlichen Yasawas. Hier erwartet Sie eine faszinierende Unterwasserwelt. 2 Ü: Blue Lagoon Resort (Bula Lodge Room mit sanitären Gemeinschaftseinrichtungen). 3. Tag: Nacula. Spazieren Sie über die Insel und unternehmen Sie unbedingt einen Ausflug zu den heiligen Sawa-I-Lau Höhlen. Dort können Sie eintauchen in eine surreale Höhle. 4. Tag: Nacula - Drawaqa. Gegen 13 Uhr werden Sie abgeholt und fahren mit dem Schiff nach Drawaqa. Die Hauptattraktion sind riesige Mantarochen, die von Mai bis Oktober in den Gewässern um die Insel ihre Kreise ziehen. Auf einer Schnorcheltour sehen Sie die Giganten hautnah. 2 Ü: Barefoot Manta (Strand Bure mit privatem Bad). 5. Tag: Drawaqa. Genießen Sie das kristallklare Wasser und entspannen Sie am Strand Ihrer Unterkunft.

194

Wassersport

6. Tag: Drawaqa - Kuata. Die heutige Etappe bringt Sie nach Kuata. Nach 1 Stunde erreichen Sie die Insel mit den spektakulären Erhebungen, die die Landschaft hier so einzigartig machen. Erklimmen Sie die Gipfel und schnorcheln Sie mit friedlichen Haien. Entlang der goldfarbenen Strände lohnen sich auch Kajaktouren. Ü: Barefoot Kuata (private Garden Bure). 7. Tag: Kuata - Bounty Island. Nach 1,5 Stunden Fahrt sind Sie in den Mamanucas. Die Insel Bounty ist bekannt für Schildkröten (saisonal). Zahlreiche Wassersportaktivitäten werden angeboten. Ü: Bounty Island (Strandbungalow). 8. Tag: Bounty Island - Denarau. Ausflug mit der Seaspray. Das Schiff bringt Sie u.a. nach Modriki. Ein fantastischer Tag auf dem Wasser erwartet Sie. Am späten Nachmittag nehmen Sie die Yasawa Flyer zurück nach Port Denarau. Transfer zur Unterkunft. Ü: Aquarius on the Beach (Standardzimmer Ensuite).

Yasawas Aktiv - 9 Tage Code: 112515 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

1 1.521 1.473

2 1.014 1.054

Leistungen: Schiffspassagen, Transfers, 8 Übernachtungen, 2x Frühstück (F), Full Monty mit Aktivitäten und Ausflügen wie beschrieben, fijianische SIM-Karte. Nicht eingeschlossen: Verpflegung, jegliche Gebühren, optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben. Die genannten Unterkünfte können auch einzeln oder als 2-Insel-Paket gebucht werden.

9. Tag: Abreise Fiji (F). Frühstück und Transfer zum Flughafen. Individuelle Weiterreise. Aktivitäten Inklusive sind: • Blue Lagoon Schnorchelausflug • Barefoot Manta Schwimmen mit Mantarochen (nur: Mai - Oktober) • Barefoot Kuata Schnorcheln mit Haien • Bounty Island Ausflug mit der Seaspray Inselresorts Sie sind in privaten Bungalows und Zimmern untergebracht. Die Unterkünfte bieten aber auch Schlafsäle an.

Unterwasserwelt © Chris McLennan

Fiji am Abend © Chris McLennan


Kreuzfahrten Fiji Inseln

Blue Lagoon Cruises

Explorer & Wanderer Cruises 4 & 5 Tage

Auf einen Blick • Boutique-Kreuzfahrten durch die Inselwelt Fiji • englischsprachige Reiseleitung, Vollpension • kleines Schiff, entspanntes Ambiente • max. 68 Personen

Im entspannten Ambiente der Blue Lagoon Kreuzfahrten gehen Sie auf eine zauberhafte Reise. Weit weg vom Massentourismus fahren Sie, entlang der Mamanuca Inseln, zu den abgelegenen Yasawas. Sie verbringen wenige Stunden an Bord. Die restliche Zeit ankert das Schiff in einer geschützten Lagune und Sie können die Gegend erkunden, Wassersport treiben, an kulturellen Aktivitäten teilnehmen oder auch einfach mal nichts tun. MV Fiji Princess Die 60 m lange Fiji Princess ist ein 2014 renovierter Katamaran mit 34 klimatisierten, mit allem Komfort ausgestatteten Kabinen. Ausgezeichnete Unterhaltungsmöglichkeiten an Bord. Ein luxuriöser Speisesaal und eine Loungebar befinden sich auf dem Oberdeck sowie eine Bar auf dem Sonnendeck mit Sonnenliegen. Das Verwöhnangebot umfasst auch ein Spa und den Pool. Neben dem Empfangsfoyer finden Sie die Bordboutique. WLAN je nach Aufenthaltsort verfügbar, Minibar (nur Orchid) kostenlos. Neu an Bord sind SUP und ein Glasbodenboot. Ihre Kabine: Hibiscus-Deck (unteres Deck): 6 Kabinen, ca. 11 m² groß, mit Klimaanlage, privatem Bad, Fön, TV/DVD und 2 Bullaugen, 1 Doppelbett oder 2 Einzelbetten Orchid-Deck (obere Decks): 28 Kabinen, ca. 13 m², mit Klimaanlage, privatem Bad, Fön, TV/DVD und großem Fenster mit Meerblick, 1 Doppelbett oder 2 Einzelbetten, Nespresso Maschine, Minibar kostenlos

Explorer & Wanderer Cruises 4 & 5 Tage Kreuzfahrt ab/bis Denarau Programm 4 Tage Explorer Cruise ab/bis Denarau Freitag Abfahrt um 15.00 Uhr an Bord der Fiji Princess, Rückkehr mit dem exklusiven Transferboot (Dauer 60 min): Montag 15.00 Uhr Ankunft Denarau Programm 5 Tage Wanderer Cruise ab/bis Denarau Montag Abfahrt 12.15 Uhr mit dem exklusiven Transferboot (Dauer 90 min), Rückkehr an Bord der Fiji Princess: Freitag 10.00 Uhr Ankunft Denarau

Escape to Paradise Cruise

8 Tage Kreuzfahrt ab/bis Denarau Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag (Fr): Denarau - Modriki (A). Um 15.00 Uhr verlässt die Fiji Princess den Hafen von Denarau in Richtung Mamanucas. Ü: vor Modriki Island. 2. Tag (Sa): Modriki - Soso Bay (F/M/A). Zeit zum Schwimmen oder für einen Spaziergang am Strand und Weiterfahrt zu den Yasawas. Wenn es die See und das Wetter zulassen, bietet sich Ihnen die Möglichkeit, mit Haien zu schwimmen. Dorfbesuch in Soso. Alternativ schnorcheln oder Kajak fahren. Ü: Soso Bay. 3. Tag (So): Soso Bay - Naukacuvu (F/M/A). Kirchbesuch und traditionelles Mittagessen. Glasbodenbootoder Schnorchelausflug und Kochunterricht an Bord. Ü: Naukacuvu Island. 4. Tag (Mo): Naukacuvu - Waya Island (F/M/A). Zeit für Wasseraktivitäten und Fahrt nach Waya Island. Sie sehen, wie fijianisches Roti gekocht wird. Ein freier Tag am Strand zum Genießen. Die Gäste der 5-tägigen Kreuzfahrt gehen an Bord, die der 4-tägigen verlassen die Fiji Princess. Captain’s Dinner. Ü: Yalobi Bay. 5. Tag (Di): Sacred Islands - Blaue Lagune (F/M/A). Die Blaue Lagune erwartet Sie mit privatem Strand, Korallenriffen und kristallklarem Wasser. Schnorchelausflug und Lovo Abendessen mit Meke Tanz und Gesang. Ü: Blaue Lagune. 6. Tag (Mi): Blaue Lagune - Sawa-i-Lau (F/M/A). Aktivitäten wie Korbflechten und eine geführte Wanderung und Weiterreise zu den Sawa-i-Lau Höhlen. Kava-Zeremonie und fijianisches Essen am Abend. Anschließend Filmnacht an Bord. Ü: Sawa-i-Lau Island. 7. Tag (Do): Sawa-i-Lau - Drawaqa (F/M/A). Ein Meeresbiologe lehrt Sie über die Unterwasserwelt. Von Mai bis Oktober Gelegenheit, mit Mantarochen zu schnorcheln. Schulbesuch auf Naviti und Grillabend mit Musiknacht. Ü: Drawaqa Island. 8. Tag (Fr): Drawaqa - Denarau (F). Rückkehr nach Denarau gegen 10.00 Uhr. Sonderfahrten für Familien Die Kreuzfahrten von Blue Lagoon Cruises sind exklusiv für erwachsene Reisende mit Ausnahme der Sonderfahrten für Familien an den folgenden Terminen: 16.12.16, 06.01.17, 13.01.17, 14.04.17, 21.04.17, 07.07.17, 14.07.17, 29.09.17, 22.12.17, 05.01.18

Code: 1573 Reisetermine: jeden Freitag bzw. jeden Montag Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 Hibiscus-Deck Kabine 4 Tage 01.12.16 - 31.03.17 1.178 901 01.04.17 - 31.03.18 1.245 968 Orchid-Deck Kabine 4 Tage 01.12.16 - 31.03.17 1.525 1.178 01.04.17 - 31.03.18 1.604 1.245 Hibiscus-Deck Kabine 5 Tage 01.12.16 - 31.03.17 1.571 1.201 01.04.17 - 31.03.18 1.659 1.289 Orchid-Deck Kabine 5 Tage 01.12.16 - 31.03.17 2.033 1.571 01.04.17 - 31.03.18 2.134 1.659 Frühbucher: Bei Buchung bis mind. 6 Monate vorab erhalten Sie 25 % Ermäßigung. Pro Kabine werden vor Ort automatisch FJD 100 in Rechnung gestellt. Dies ist eine Spende für Freiwilligenarbeit in fijianischen Dörfern. Wenn Sie keine Spende leisten möchten, wird der Betrag von Ihrer Rechnung gelöscht.

Escape to Paradise Cruise - 8 Tage Code: 1575 Reisetermine: jeden Freitag Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. Hibiscus-Deck Kabine 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Orchid-Deck Kabine 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

1

2

2.587 2.719

1.941 2.072

3.396 3.566

2.587 2.719

Für alle Boutique-Kreuzfahrten: Leistungen: Kreuzfahrt mit englischsprachiger Reiseleitung, Übernachtungen an Bord, Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen/Picknick, A=Abendessen), Landausflüge und Eintrittsgebühren. Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren, optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben. Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 46 Teilnehmer: max. 68 Gäste an Bord. Frühbucher: Bei Buchung bis mind. 6 Monate vorab erhalten Sie 25 % Ermäßigung. Pro Kabine werden vor Ort automatisch FJD 150 in Rechnung gestellt. Dies ist eine Spende für Freiwilligenarbeit in fijianischen Dörfern. Wenn Sie keine Spende leisten möchten, wird der Betrag von Ihrer Rechnung gelöscht. Stornobedingungen: Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt 61 Tage 10%, 60-31 Tage 60%, 30-0 Tage 90%. Kombination mit Badeaufenthalt Vor Ihrer Kreuzfahrt empfehlen wir Ihnen den Aufenthalt in einem Resort der Mamanucas (Lomani, Musket Cove, Malolo, Tropica, Likuliku, Matamanoa, Tokoriki). Mehr dazu auf den folgenden Seiten.

195


Kreuzfahrten Fiji Inseln

Captain Cook Cruises Auf einen Blick • Kreuzfahrten ab/bis Denarau • englischsprachige Reiseleitung, Vollpension • ursprüngliche Dörfer, traumhaftes Schnorcheln • max. 130 Personen

Südliche Yasawa Inseln - 4 Tage

Genießen Sie das wahre Fiji auf einer komfortablen Kreuzfahrt, an Bord der MV Reef Endeavour. Jeden Tag entdecken Sie neue, abgelegene Strände, Lagunen und Korallenriffe. Schnorcheln und Schwimmen wechseln sich ab mit kulturellen Erfahrungen bei Besuchen in traditionellen Dörfern. Locker und komfortabel die Inselwelt von Fiji erkunden.

Südliche Yasawa Inseln

Nördliche Yasawa Inseln

4 Tage ab/bis Denarau

5 Tage ab/bis Denarau

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Tivua Island - Nuku-i-mana (A). Fahrt durch die Inselwelt der Mamanucas und ein erster Schnorchelgang stehen auf Ihrem Programm.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Denarau - Tivua Island (A). Check-in bis 12.00 Uhr und um 13.00 Uhr läuft die MV Reef Endeavour zur Yasawa Kreuzfahrt aus. Das heutige Ziel ist Tivua Island. Am Abend Willkommens-Dinner.

2. Tag: Monoriki - Monu Bay (F/M/A). Auf Monoriki wurde der Film Castaway gedreht. Per Kajak erkunden Sie die Insel. Am Nachmittag hören Sie einen Dorfchor. 3. Tag: Sacred Islands - Waya Island (F/M/A). Legenden ranken sich um die Sacred Islands. Sevusevu-Zeremonie. Sie haben Zeit für Strandspaziergänge und eine Fahrt mit dem Glasbodenboot. Auf Waya Besuch einer Schule und des Dorfmarkts. 4. Tag: Denarau (F). Ankunft Denarau um 9.00 Uhr. Zeitplan ab/bis Denarau: Samstag: Check-in um 11.00 Uhr, Abfahrt 12.00 Uhr Dienstag: Rückkehr um 9.00 Uhr

MV Reef Endeavour Die Reef Endeavour ist ein Schiff mit idealen Maßen, um zwischen den Inseln und Korallenriffen der Fiji Inseln zu verkehren. Das elegante, 2016 renovierte Schiff bietet Platz für max. 130 Personen und verfügt über ein schönes Sonnendeck, einen großen Speisesaal, 2 Bars, 2 Lounges, Buch- & DVD-Verleih, WLAN, Pool, Spa, Sauna, Fitnessraum, Waschküche, 24-Stunden-Kaffee- und Teebuffet. D Kabinen: Klimatisiert, mit Telefon, Fön, auf dem untersten Deck gelegen, ca. 14 qm, mit Bullaugen. C Ocean Staterooms: auf dem zweituntersten Deck mit 2 Einzel- oder 1 Doppelbett und mit 2 Fenstern. B Ocean Staterooms: auf den oberen 2 Decks mit 2 Einzeloder 1 Doppelbett und mit 2 Fenstern. A Tabua Suiten: auf dem obersten Deck, ca. 28 qm. Schlafzimmer mit separater Lounge, TV/DVD, Kühlschrank, Tee-/ Kaffeezubereiter und zweitem Bad. WLAN gratis.

196

2. Tag: Drawaqa - Naviti Island (F/M/A). In einer idyllischen Bucht vor Drawaqa beginnen Sie den Morgen mit einem Bad. Je nach Saison sehen Sie mit etwas Glück Mantarochen. Naviti ist paradiesisch. Am Abend fijianisches Fest mit Meke und Lovo. 3. Tag: Yasawa Island - Sawa-i-lau (F/M/A). Erkunden Sie die Höhle von Sawa-i-lau. Gelegenheit zum Schwimmen. Anschließend Dorf- und Schulbesuch. Korallengärten und wunderschöne Lagunen erwarten Sie heute. 4. Tag: Matacawalevu - Yaqeta - Drawaqa (F/M/A). Strandaufenthalt Yaqeta und Schnorcheln vor Drawaqa. Am Abend trinken Sie Kava und hören fijianische Legenden. 5. Tag: Denarau (F). Nach einem Besuch der Insel Tivua am Morgen kehren Sie wieder zurück. Um 9.00 Uhr endet Ihre unvergessliche Kreuzfahrt. Zeitplan ab/bis Denarau: Dienstag: Check-in um 12.00, Abfahrt 13.00 Uhr Samstag: Ankunft 9.00 Uhr

Tabua Suite

Code: 39671 Reisetermine: 2017 14.01. 28.01. 18.02. 18.03. 25.03. 01.04. 15.04. 22.04. 29.04. 13.05. 20.05. 03.06. 17.06. 22.07. 12.08. 19.08. 26.08. 02.09. 16.09. 23.09. 30.09. 14.10. 21.10. 28.10. 04.11. 18.11. 25.11. 02.12. 23.12. 30.12. 2018 13.01. 20.01. 03.02. 17.02. 24.02. 03.03. 17.03. 24.03. 31.03. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 D Kabine ohne Meerblick 01.12.16 - 31.03.17 980 784 01.04.17 - 31.03.18 1.009 810 C Ocean Stateroom 01.12.16 - 31.03.17 1.164 931 01.04.17 - 31.03.18 1.190 952 B Ocean Stateroom 01.12.16 - 31.03.17 1.164 931 01.04.17 - 31.03.18 1.313 1.051 A Tabua Suite 01.12.16 - 31.03.17 1.979 1.320 01.04.17 - 31.03.18 1.757 1.404

Nördliche Yasawa Inseln - 5 Tage

Code: 1539 Reisetermine: 2017 17.01. 31.01. 14.02. 21.03. 28.03. 11.04. 18.04. 25.04. 09.05. 16.05. 23.05. 30.05. 13.06. 20.06. 18.07. 08.08. 15.08. 22.08. 29.08. 12.09. 19.09. 26.09. 10.10. 17.10. 24.10. 31.10. 21.11. 28.11. 19.12. 26.12. 2018 09.01. 16.01. 30.01. 13.02. 20.02. 27.02. 20.03. 27.03. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 D Kabine ohne Meerblick 01.12.16 - 31.03.17 1.314 1.052 01.04.17 - 31.03.18 1.348 1.081 C Ocean Stateroom 01.12.16 - 31.03.17 1.552 1.242 01.04.17 - 31.03.18 1.596 1.278 B Ocean Stateroom 01.12.16 - 31.03.17 1.552 1.242 01.04.17 - 31.03.18 1.760 1.408 A Tabua Suite 01.12.16 - 31.03.17 2.639 1.759 01.04.17 - 31.03.18 2.830 1.888


Kreuzfahrten Fiji Inseln

Fijis koloniales Erbe - 8 Tage

Code: 38851 Reisetermine: 2016 06.12. 2017 07.02. 04.04. 06.06. 01.08. 03.10. 05.12. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 D Kabine ohne Meerblick 01.12.16 - 31.03.17 2.061 1.648 01.04.17 - 31.03.18 2.122 1.700 C Ocean Stateroom 01.12.16 - 31.03.17 2.443 1.956 01.04.17 - 31.03.18 2.512 2.015 B Ocean Stateroom 01.12.16 - 31.03.17 2.443 1.956 01.04.17 - 31.03.18 2.762 2.209 A Tabua Suite 01.12.16 - 31.03.17 4.149 2.767 01.04.17 - 31.03.18 4.644 3.711

MV Reef Endeavour in den Yasawas

Fijis koloniales Erbe

Auf den Spuren von vier Kulturen

8 Tage ab/bis Denarau

8 Tage ab/bis Denarau

Tauchen Sie ein ins 19. Jahrhundert in Levuka, schwimmen Sie beim Bouma Wasserfall, betreten Sie die Datumsgrenze, steigen Sie auf den erloschenen Vulkan bei Savu Savu und entdecken Sie farbige Korallen im glasklaren Wasser der Yasawas. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Entdecken Sie die vier unterschiedlichen Kulturen der polynesischen, melanesischen, mikronesischen und indischen Bevölkerung im Norden von Fiji. Reisen Sie auf einem Fluss durch den üppigen Regenwald von Vanua Levu und besuchen Sie lokale Dörfer. Ein Lovo Fest, Meke und die Pacific Island Night runden das Erlebnis ab ebenso wie ausreichend Zeit an Stränden und zum Schnorcheln im Paradies. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Denarau - Tivua Island (A). Check-in 12.00 Uhr, Abfahrt 13.00 Uhr. Heutiges Ziel ist die private Insel Tivua. Schnorcheln, Schwimmen, Relaxen und am Abend das Welcome Dinner. 2. Tag: Levuka (F/M/A). Besuch von Levuka auf Ovalau. Erste europäische Siedlung und alte Hauptstadt von Fiji. Nachmittags Schulbesuch. 3. Tag: Makogai Island (F/M/A). Traditionelle fijianische Zeremonie. Heute sehen Sie Riesenmuscheln und Schildkröten und besuchen eine Schule. 4. Tag: Savu Savu (F/M/A). Savu Savu auf Vanua Levu liegt auf einem erloschenen Vulkankrater. Optionale Touren zu heißen Quellen, Perlenfarm und Märkten. Anschließend Strandbesuch. 5. Tag: Taveuni (F/M/A). Taveuni, die Garteninsel. Besuch des Bouma Wasserfalls und des Handwerkerdorfs Naselesele. Traditionelles Lovo und fijianisches Abendessen. 6. Tag: Taveuni (F/M/A). Besuch des Gottesdienstes in Wairiki, immer ein Erlebnis in der Südsee, und Überquerung der Datumsgrenze. Schnorcheln bei Whispering Tide. 7. Tag: Nananu-i-ra (F/M/A). Idealer Tag für Entdeckungen und Wassersport. Am Abend Abschiedsessen an Bord mit Südseeklängen. 8. Tag: Denarau (F). Frühstück und Ankunft in Denarau um 9.00 Uhr.

1. Tag: Denarau - Tivua Island (A). Check-in 12.00 Uhr. Abfahrt 13.00 Uhr. Das heutige Ziel ist Tivua Island. Schnorcheln, Schwimmen, Relaxen und am Abend das Welcome Dinner. 2. Tag: Kioa Island (F/M/A). Kioa ist von Polynesiern aus Tuvalu (auch Ellice genannt) bewohnt. Lernen Sie die bunte Kultur und Lebensweise kennen und schnorcheln Sie am unberührten Korallenriff. 3. Tag: Rabi Island (F/M/A). Auf der Insel Rabi leben die Banabas aus Mikronesien. Treffen Sie die Menschen und verstehen Sie die kulturellen Unterschiede der Polynesier und der Mikronesier. Sie genießen anschließend den Strand und haben die Möglichkeit, an der Albert Cove zu schnorcheln. 4. Tag: Kia Island (F/M/A). An der nordöstlichen Spitze von Vanua Levu besuchen Sie die idyllische Insel Kia und eine Schule. Anschließend schnorcheln Sie am drittlängsten Riff der Welt. Das Great Sea Reef beheimatet eine große Auswahl an weichen Korallen und bunten Fischen, die Sie auch vom Glasbodenboot aus beobachten können. Am Abend folgt die traditionelle Sevusevu-Zeremonie mit Meke und Lovo Fest. 5. Tag: Labasa auf Vanua Levu (F/M/A). Labasa ist das größte Dorf auf Vanua Levu und liegt in einem Delta von drei Flüssen. Labasa ist auch ein vibrierender, interessanter Frachthafen. Sehen Sie den Markt und indische Tänze. Am Nachmittag entdecken Sie den Fluss. 6. Tag: Galoa Island (F/M/A). Verbringen Sie den Tag an den schönen Stränden von Galoa und Nanuka. Sie können auch am Riff oder einer Sandbank schnorcheln. Ein erholsamer Tag steht Ihnen bevor.

Auf den Spuren von vier Kulturen 8 Tage Code: 42478 Reisetermine: 2017 02.05. 05.09. 2018 02.01. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. D Kabine ohne Meerblick 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 C Ocean Stateroom 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 B Ocean Stateroom 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 A Tabua Suite 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

1

2

2.061 1.648 2.122 1.700 2.443 1.956 2.512 2.015 2.443 1.956 2.762 2.209 4.149 2.767 4.644 3.711

Für alle MV Reef Endeavour-Kreuzfahrten: Leistungen: Kreuzfahrt mit englischsprachiger Reiseleitung, Übernachtungen an Bord, Vollpension, Meke und Lovofest, Schnorchelausrüstung und Landausflüge, Transfer zu einem Hotel in Nadi. Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren, optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben. Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 44 Teilnehmer: max. 130 Gäste an Bord. Familien: Interessante Rabatte bei Buchung von 2 Staterooms für Eltern und Kinder. Preise gültig bei Buchung bis spätestens 30 Tage vorab. Zusätzlich wird eine 12-tägige Kreuzfahrt zur Lau-Inselgruppe angeboten: 03.01.17, 07.03.17, 07.11.17 und 06.03.18 Stornobedingungen: Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt 31 Tage FJD 300, 30-15 Tage 50 %, 14-0 Tag 90 %.

7. Tag: Nananu-i-ra Island (F/M/A). Die Reef Endeavour kreuzt heute durch die Bligh See zur Nordküste von Viti Levu, nach Nananu-i-ra Island. Ihr letzter Strandstopp vor der Rückreise. Abends Pacific Island Night mit Musik und Tanz aus der Südsee. 8. Tag: Denarau (F). Frühstück und Ankunft in Denarau um 9.00 Uhr.

197


Mietwagenreisen Fiji Inseln

Fijis Hauptinsel Viti Levu Auf einen Blick • 8 Tage Mietwagenreise ab/bis Nadi • fijianische Dörfer und grüne Landschaft • Mietwagen mit Selbstbehalt • Frühstück inklusive

Diese Mietwagenreise führt entlang der Küste um die Insel Viti Levu. Lernen Sie das traditionelle, einfache Dorfleben kennen. In Suva und Pacific Harbour erwartet Sie hingegen ein modernes Fiji. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

5. Tag: Suva - Rakiraki (F/A, ca. 150 km). Heute geht es landeinwärts auf einer landschaftlich reizvollen, kurvenreichen Strecke bis nach Rakiraki an der Sun Coast. Ein etwas längerer Fahrtag erwartet Sie heute. 2 Ü: Volivoli Resort Deluxe-Zimmer Meerblick.

1. Tag: Ankunft in Fiji. Begrüßung und Transfer in Ihr Hotel. Ü: Mercure Nadi Standardzimmer.

6. Tag: Rakiraki (F/A). Zurück am Meer haben Sie Gelegenheit zu einem Tauchgang bei Nananu-I-Ra und Nananu-I-Cake (optional). Alternativ lernen Sie, wie Tapa hergestellt wird, oder unternehmen Sie einen Ausflug zu einer natürlichen Wasserrutsche (optional).

2. Tag: Nadi – Coral Coast (F, ca. 80 km). Mietwagenübernahme am Hotel. Besuchen Sie den prächtigen, farbenfrohen Tempel in Nadi. Anschließend Fahrt auf der Queens Road in Richtung Coral Coast. Stopp bei den Sanddünen in Sigatoka. Weiterfahrt zu Ihrer Unterkunft am Meer. 2 Ü: Outrigger on the Lagoon Superior-Zimmer. 3. Tag: Coral Coast (F). Entspannen Sie am Strand, unternehmen Sie einen Schnorchelausflug oder fahren Sie zu den Zuckerrohrfeldern und in den Regenwald. Zahlreiche Ausflüge werden angeboten (optional).

7. Tag: Rakiraki - Nadi (F, ca. 140 km). Rückfahrt nach Nadi mit evtl. Stopp beim Stadtmarkt in Tavua. Bei Lautoka empfiehlt sich in den Bergen der Koroyanitu National Heritage Park zum Wandern. Später Rückgabe Ihres Mietwagens. Ü: Mercure Nadi Standardzimmer. 8. Tag: Nadi (F). Die Reise endet mit dem Transfer zum Flughafen.

4. Tag: Coral Coast - Suva (F, ca. 110 km). Fahrt entlang der Pacific Coast nach Suva, der Hauptstadt Fijis. Besuchen Sie den Colo-I-Suva Park mit seinen riesigen Bäumen außerhalb der Stadt und lernen Sie ihn auf einer kleinen Wanderung kennen. Gehen Sie in Suva shoppen oder tauchen Sie ein ins dortige Nachtleben. Ü: Novotel Suva Meerblick-Zimmer.

Mietwagen Kat. IFAR Tucson

198

Picknick am Fluss

Mietwagenreise Fiji - 8 Tage

Code: 1518 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 01.04.16 - 31.03.17 01.04.17 - 22.04.17 23.04.17 - 23.06.17 24.06.17 - 22.09.17 23.09.17 - 08.10.17 09.10.17 - 28.10.17 29.10.17 - 25.12.17 26.12.17 - 06.01.18 07.01.18 - 15.01.18 16.01.18 - 31.03.18

1 1.924 1.854 1.809 1.854 1.898 1.854 1.809 1.898 1.854 1.809

2 1.015 996 974 996 1.018 996 974 1.018 996 974

Leistungen: Mietwagenreise, Transfers, Begrüßung am Flughafen, 7 Übernachtungen in den genannten Hotels, Verpflegung (F=Frühstück, A=Abendessen), 6 Tage Thrifty Mietwagen der Kategorie IFAR (Hyundai Tucson o.ä.) inklusive unbegrenzter Kilometer mit Standardversicherung mit FJD 3.000 Selbstbehalt (Übernahme und Rückgabe jeweils am Hotel). Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren, Treibstoff, optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen. Preise für Alleinreisende auf Anfrage. Die Mietwagenrundreise auf Viti Levu ist für individuelle Entdecker wie geschaffen und zeigt Ihnen das etwas andere Fiji. Ergänzen Sie Ihre Mietwagenrundreise mit einer Kreuzfahrt oder einem Badeaufenthalt in der Inselwelt der Mamanucas und Yasawas. Tauchen Sie ein in die Südsee!


Tagestouren & Unterkünfte Fiji Inseln

Nadi Der internationale Flughafen liegt 15 min von der vitalen Stadt Nadi mit zahlreichen Restaurants und Bars entfernt. Auf der Insel Denarau reihen sich luxuriöse Resorts am dunklen Strand aneinander. Transferboote zu den vorgelagerten Mamanucas und Yasawas legen vom Hafen Denarau ab, ebenso Kreuzfahrtschiffe. Die Coral Coast erstreckt sich über 80 km entlang der Südküste, im Anschluss liegt die Pacific Coast: Strände und Buchten an einem faszinierenden Riff, immergrüner Regenwald und kleine Dörfer. Von der Küstenstraße aus eröffnen sich nach jeder Kurve neue, schöne Ausblicke. In Pacific Harbour, der Abenteuermetropole Fijis, werden zahlreiche Aktivitäten angeboten. An der Mündung des Sigatoka River, dem längsten Fluss Fijis, liegen bis zu 60 m hohe Sanddünen. Nördlich des Flughafens Nadi beginnt die Sun Coast. Sie erstreckt sich entlang der gesamten Nordküste. Die wenigen Resorts in Rakiraki versprechen grandiose Tauch- und Schnorchelerlebnisse.

6

2 1

5

Wasserflugzeug

Transfer Nadi Airport - Mamanucas / Yasawas

Tivua Island

3

Tagesausflug ab/bis Denarau

4

Wasserflugzeug

Code: 63504 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € Nadi Airport - Mamanucas (außer: Matamanoa) 01.12.16 - 31.03.18 205 Nadi Airport - Vomo/Tokoriki/Nanuya/Navutu Stars 01.12.16 - 31.03.18 212 Leistungen: Flug mit dem Wasserflugzeug Nadi Airport - Mamanucas oder umgekehrt einfache Strecke. Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisbeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 8 Personen. Wasserflugzeug in den Yasawas Fliegen Sie im Wasserflugzeug zu Ihrem Inselresort (außer: Matamanoa). Ein einmaliges Erlebnis mit fantastischen Ausblicken auf das türkisblaue Meer, Riffe und Inseln. Ausflüge oder Transfers zwischen den Inseln können ebenfalls gebucht werden (Preise auf Anfrage).

1

Tivua Island © C. McLennan Mit einem Zweimaster oder einem Segelkatamaran besuchen Sie Tivua, eine Koralleninsel. Kostenlose Aktivitäten sind Schnorcheln, Kanu, Glasbodenboot, Volleyball, Kava-Zeremonie. Tropisches Mittagsbuffet mit Wein und Erfrischungsgetränken. Genießen Sie den Tag! Auf Tivua Island befinden sich 2 Bures, ideal für eine exklusive Nacht (Preis auf Anfrage).

Novotel Nadi Nadi Airport Modernes Hotel in der Nähe des Flughafens. Ideal nach einem langen Flug oder für eine späte Ankunft in Fiji. Lage: Das Novotel liegt nur wenige Fahrminuten vom Flughafen, Nadi und Denarau entfernt. Hotel: Perfekte Balance zwischen modernem und traditionellem Fiji-Stil. Restaurant und Bar bieten Ihnen eine gute Auswahl an internationalen Speisen und Getränken. Fitnesscenter, Tennisplatz und Pool, Spa und 9-LochGolfanlage. 24-Stunden-Zimmerservice. WLAN gegen Gebühr. Unterkunft: 85 große, moderne Nichtraucher-Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Terrasse/Balkon.

Tivua Island

Code: 1543 Reisetermine: täglich, 10.00 - 17.00 Uhr Preise pro Person in € 01.12.16 - 31.03.18 104 Leistungen: Bootsausflug mit englischsprachiger Reiseleitung, Transfers ab/bis Nadi Hotels, Auswahl an Aktivitäten, Mittagsbuffet, Getränke. Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren und optionale Aktivitäten. Teilnehmer: max. 100 Gäste 1

bei Belegung mit Pers. Deluxe-Zimmer 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

Denarau Island Weitläufiges Resort mit mehreren Pools auf der Insel Denarau. Lage: Das Resort ist ca. 20 min vom Flughafen entfernt. Die Lage auf der Insel Denarau ist der ideale Ausgangspunkt für eine Kreuzfahrt. Resort: Resort mit gepflegter Gartenanlage und verschiedenen Gebäuden für die Zimmer. 3 ausgezeichnete Restaurants mit internationaler und lokaler Küche, 3 Bars, Boutique, 5 Pools, Kidsclub. Großes Angebot für Wellness und Sport. Golf und Tennis in der Nähe. Unterkunft: Alle Zimmer sind großzügig und modern, klimatisiert, mit Ventilator, TV, CD/DVD/MP3, WLAN, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter, Safe, Fön, Terrasse oder Balkon. Poollandschaft

2

3

123 125

61 62

50 50

Radisson Blu Resort Fiji

Preise pro Person/Nacht in €

Radisson Blu Resort Fiji

Code: 45872 1

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 39 Frühstück pro Person/Nacht € 17 Kinder: bis 15 Jahre frei. 3=2 (gültig: 01.12.16-31.03.17) oder Ab 3 Nächten Aufenthalt Frühstück für 2  Personen gratis. 2

2

Novotel Nadi

Preise pro Person/Nacht in € 

Code: 28553

bei Belegung mit Pers. 1 2 Gartenzimmer 01.12.16 - 29.01.17 406 203 30.01.17 - 31.03.17 324 162 01.04.17 - 17.06.17 322 161 18.06.17 - 10.10.17 403 201 11.10.17 - 16.12.17 322 161 17.12.17 - 23.12.17 403 201 24.12.17 - 02.01.18 463 231 03.01.18 - 29.01.18 403 201 30.01.18 - 31.03.18 322 161 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 46 Frühstück pro Person/Nacht € 21 Je nach Auslastung werden immer wieder kurzfristig Rabatte angeboten (auf Anfrage).

199


Unterkünfte Fiji Inseln

Viti Levu 3

Outrigger Fiji Beach Resort

3

Outrigger Fiji Beach Resort

bei Belegung mit Pers. Deluxe-Zimmer Meerblick 16.01.17 - 31.03.17 01.04.17 - 22.04.17 23.04.17 - 23.06.17 24.06.17 - 22.09.17 23.09.17 - 08.10.17 09.10.17 - 28.10.17 29.10.17 - 25.12.17 26.12.17 - 06.01.18 07.01.18 - 15.01.18 16.01.18 - 31.03.18

Luxuriöse Anlage an der Coral Coast. Ideal für erholsame Tage in einem wunderschönen Gartenresort. Lage: Das Outrigger ist auf Viti Levu, liegt 80 km vom Nadi Flughafen und etwa 5 min von Sigatoka entfernt. Resort: Das weitläufige Resort ist eingebettet in einen schönen tropischen Garten. Der Sandstrand lädt zum Verweilen und zu Wassersport wie Schnorcheln oder Kajak fahren ein. Das erhöht gelegene Spa ist eine Oase der Ruhe mit tollem Ausblick auf den Pazifik. Es gibt mehrere Pools, darunter für aktive Gäste einen 50 m-Pool, Fitnesscenter, Golf Driving Range und Tennisplätze. Täglich wechselndes Aktivitäten-Programm. 8 Restaurants, Cafés und Bars mit ausgezeichneter Küche sorgen für Ihr Wohl.

4

Sonnenuntergang Unterkunft: 198 Zimmer und 54 Bungalows, alle modern und großzügig gebaut mit Balkon/Terrasse, klimatisiert und mit TV, Radio, Telefon, WLAN, Tee-/Kaffeezubereiter, Kühlschrank, Safe und Fön. 24-Stunden-Zimmerservice. Bungalows zusätzlich mit Hängematte. Die Zimmer sind in 4 Gebäuden untergebracht, die Bungalows im Garten und die Strandbungalows direkt am Strand (Preis auf Anfrage).

Lalati Island Resort

200

1

2

3

284 326 296 326 356 326 296 356 326 296

142 163 148 163 178 163 148 178 163 148

95 109 99 109 119 109 99 119 109 99

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 96 Frühstück pro Person/Nacht € 25 Vollpension pro Person/Nacht € 91 Kinder: bis 12 Jahre frei. Bei einem Aufenthalt ab 5 Übernachtungen erhalten Sie 10 % Rabatt. Bonus: Gäste im Deluxe-Zimmer und in den Bungalows erhalten Talai-Butler-Service mit Willkommensgetränk, persönlichem Service und jeden Nachmittag Canapés & Sekt serviert. Transferzeit: ca. 1 Stunde Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 15 Tage siehe ARB, abweichend 14-8 Tage 1 Nacht, 7-0 Tage 90 %.

4

Beqa Island

Eine traumhafte Aussicht auf umliegende Inseln, fantastische Schnorchelgründe und Dörfer mit traditionellem Fire Walking erwarten Sie auf Beqa Island. Lage: Das Lalati Resort liegt auf Beqa Island an der schönen Malumu Bucht mit einer einzigartigen Aussicht. Bootstransfers ab/bis Pacific Harbour sind zu festen Zeiten am Morgen eingeschlossen. Resort: Das kleine Boutique Resort mit 17 Bungalows ist für Paare sehr gut geeignet. Alle Mahlzeiten der 4*-Küche sowie Tee, Kaffee, Wasser und Säfte während des Frühstücks sind inbegriffen, ebenso Flughafenshuttle ab Suva oder Nadi und nicht-motorisierter Wassersport. Es werden zahlreiche Aktivitäten angeboten. Es gibt ein Spa, eine Boutique und eine Tauchbasis. WLAN gegen Gebühr. Der Service ist herzlich und authentisch.

Code: 21046

Preise pro Person/Nacht in € 

Sigatoka

Lalati Island Resort

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 1 2 Cottage 3-Nächte-Paket 01.12.16 - 31.03.17 1.008 593 01.04.17 - 31.03.18 1.238 789 Cottage 4-Nächte-Paket 01.12.16 - 31.03.17 1.349 792 01.04.17 - 31.03.18 1.560 978 Villa 3-Nächte-Paket 01.12.16 - 31.03.17 1.483 871 01.04.17 - 31.03.18 1.691 1.056 Villa 4-Nächte-Paket 01.12.16 - 31.03.17 1.982 1.165 01.04.17 - 31.03.18 2.211 1.363 Honeymoon Villa 3-Nächte-Paket 01.12.16 - 31.03.17 1.052 01.04.17 - 31.03.18 1.252

Villa © P. Lange Unterkunft: Sie haben die Wahl zwischen Cottages, Villen und Honeymoon-Villen, alle mit Tee-/Kaffeezubereiter, Kühlschrank, Safe, Fön und Hängematte. Die Cottages liegen hinter den Villen, die nur wenige Schritte vom Meer entfernt sind. Die Villen sind klimatisiert und verfügen über ein zusätzliches Schlafzimmer. Die klimatisierten Honeymoon-Villen bieten besonders viel Privatsphäre, MP3-Dock und Außendusche im privaten Garten.

Code: 84671 3 4 589 725

-

768 899

-

774 904

725 828

1.014 941 1.155 1.052 -

-

Leistungen: Übernachtung, Vollpension, Transfers ab/bis Suva oder Nadi über Land und per Boot zu festen Zeiten. Nicht eingeschlossen: weitere Getränke, optionale Ausflüge, Trinkgelder. Mindestaufenthalt: 3 Nächte Kinder: ab 12 Jahren willkommen. Bei längeren Aufenthalten reduziert sich der Preis pro Nacht (auf Anfrage). Gratis sind nicht-motorisierter Wassersport, Schnorchelausrüstung sowie Tee, Kaffee, Wasser, Säfte während des Frühstücks. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 90 Tage FJD 750, 89-45 Tage FJD 1.000, 44-30 Tage 50 %, 29-0 Tage 90 %.


Unterkünfte Fiji Inseln

Viti Levu 5

First Landing Beach Resort & Villas

5

First Landing Beach Resort & Villas

Code: 1590

Preise pro Person/Nacht in € 

Lautoka

bei Belegung mit Pers. Gartenbungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Strandbungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

1

2

3

195 201

98 101

76 79

229 263

127 131

96 99

Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück. Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 76 Abendessen pro Person € 41 Kinder: Kinder bis 16 Jahre frei. 3=2 und gratis 2-Gang-Abendessen (für max. 2 Personen). Transferzeit: ca. 20 Minuten Strandbungalow Das First Landing Resort erinnert an eine kleine Plantage. Die Bungalows sind ideal für die ersten Übernachtungen. Lage: Das Resort liegt an der Westküste der Insel Viti Levu inmitten eines dichten, tropischen Regenwaldes, nur 20 Minuten vom Flughafen und wenige Minuten vom Hafen Lautoka entfernt. Resort: Zur grünen Anlage gehören ein Pool, ein Restaurant mit einem reichen Angebot an Meeresfrüchten sowie internationalen Gerichten und eine Tauchbasis. Durch das Riff ist Baden im Meer oft nicht möglich, aber der lange, breite Strand und die schöne Anlage entschädigen dafür. Es gibt ein Spa, eine Bibliothek und eine Boutique. Kajaks und Schnorchelausrüstung können geliehen werden.

6

Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 31 Tage siehe ARB; abweichend 30-15 Tage 1 Nacht, 14-8 Tage 50 %, 7-0 Tage 90 %.

Unterkunft: Alle 43 Bungalows und Apartments sind geräumig und schön eingerichtet, haben hohe Decken und verfügen über Terrasse, Klimaanlage, Ventilator, Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter, Safe, Telefon, Radio und Fön. Die Strandbungalows bieten Jacuzzi und Blick aufs Meer. Kein TV.

Volivoli Beach Resort Rakiraki

6

Volivoli Beach Resort

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 01.12.16 - 31.03.17 Deluxe-Zimmer Meerblick Meerblick-Bungalow Deluxe Meerblick-Bungalow 01.04.17 - 31.03.18 Deluxe-Zimmer Meerblick Meerblick-Bungalow Deluxe Meerblick-Bungalow

Lage des Volivoli Beach Resort

1

Code: 75068 2 3

198 272 468

99 136 234

78 103 -

230 278 468

115 139 234

89 105 -

Leistungen: Übernachtung, tropisches Frühstück. Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle (bei 2 gemeinsam Reisenden) p. Pers. € 186 Kinder: bis 1 Jahr frei (Gebühr für Babybett), 2 bis 12 Jahre zum Kinderpreis (auf Anfrage). 7=6 (nicht gültig: 21.12.-09.01.)

Genießen Sie den Meerblick und die Sonnenuntergänge im jungen Ambiente des Volivoli. Unser Tipp zum Tauchen! Lage: Sie erreichen das Volivoli Beach Resort nach 3-stündiger Fahrt durch die grüne Landschaft von Viti Levu im sonnenverwöhnten Norden Fijis. Die Anlage liegt direkt am Meer. Resort: Das 2016 wieder neu aufgebaute Resort mit Meerblick bietet 36 Zimmer und Bungalows. Im Restaurant wird Ihnen Frühstück und Abendessen serviert. An der Bar lädt die tägliche Happy Hour zu Cocktails ein. Der große Pool verfügt über eine Pool-Bar, am Strand gibt es eine weitere Bar. Tauchen und Aktivitäten wie Schnorcheln und Angeln werden groß geschrieben, aber auch Hängematten gibt es im Volivoli. Spa und WLAN gegen Gebühr.

Eine Taxifahrt nach Rakiraki und Kajaks, Schnorchelausrüstung, Beach Volleyball gratis. Transfer im Kleinbus: ca. 3 Stunden. Tauchpakete können gebucht werden. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 31 Tage siehe ARB; abweichend 30-15 Tage 1 Nacht, 14-8 Tage 50 %, 7-0 Tage 90 %. Zimmerbeispiel Unterkunft: Die Deluxe-Zimmer Meerblick sind ausgestattet mit Klimaanlage, Tee-/Kaffeezubereiter, kleinem Kühlschrank, Safe, Moskitonetz und Balkon. Vom Balkon genießen Sie uneingeschränkten Meerblick. In den frei stehenden Meerblick-Bungalows sind zusätzlich Küche, Waschmaschine und Wäscheleine vorhanden. Ab 2017 neue Deluxe Meerblick-Bungalows.

201


Unterkünfte Fiji Inseln

Mamanuca und Yasawa Inseln Die Mamanuca Inseln mit ihren feinen Sandstränden liegen verstreut im türkisfarbenen Meer. Mit dem Transferboot erreichen Sie die Inseln in maximal 2 Stunden. Sie sind der perfekte Ort zum Sonnen, Schnorcheln und Erholen. Hier findet jeder sein Paradies. Es gibt kleine Unterkünfte auf kleinen Inseln (Matamanoa), weitläufige Mittelklasse-Anlagen auf großen Inseln (Musket Cove), luxuriöse Resorts (Vomo), Anlagen für Familien (Malolo) oder für Paare (Tropica) und die einzigen Overwater-Bungalows in Fiji (Likuliku). Wer sich für die landschaftlich noch attraktiveren Yasawa Inseln entscheidet, benötigt etwas mehr Zeit für die Anreise. Das Schiff zu den Yasawas fährt ungefähr 5 Stunden. Jede der ruhigen Inseln hat ihren eigenen wunderschönen Strand, darunter die Blaue Lagune. Wenn Sie die Mamanuca und Yasawa Inseln auf einer Kreuzfahrt erkunden, ankern Sie in menschenleeren Buchten zum Schnorcheln und besuchen fijianische Dörfer. So lernen Sie den traditionellen Lebensstil der Fijianer kennen. 1

12 9 11 10

7 2

Tropica Island Resort

8

Malolo Island

1, 3-6

Strandbungalow

2

Das neue Tropica Fiji ist eine Oase der Ruhe für Paare und bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Lage: Vor Malolo Island in den Mamanucas gibt es fischreiche Schnorchelgründe und kristallblaues Wasser. Resort: Schwimmen Sie im 25 m-Pool oder lassen Sie sich im Spa verwöhnen. Die Sunset Bar und ein Restaurant mit traumhaftem Blick aufs Wasser laden zum Cocktail ein. Genießen Sie ein romantisches Abendessen zu zweit auf dem Steg. Entspannen Sie in einer Hängematte, nutzen Sie die Ruhe oder nehmen Sie an den zahlreichen Aktivitäten teil: Schnorcheln vom Strand aus, kostenlose Nutzung von Kajak, SUP, Segelboot. Sie können wandern, Volleyball oder Boule spielen. Verpassen Sie nicht, ein fijianisches Dorf zu besuchen und die Einheimischen kennen zu lernen! WLAN gratis. Unterkunft: Alle 30 Zimmer, Bungalows und Suiten sind klimatisiert und verfügen über Ventilator, Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter und Fön. Die Bungalows und Suiten sind zusätzlich mit MP3-Dock, Außendusche und großer Veranda ausgestattet und bieten Platz für bis zu 4 Personen.

Matamanoa Island Resort Matamanoa Island

1

bei Belegung mit Pers. Gartenzimmer 01.12.16 - 20.01.17 01.05.17 - 31.03.18 Strandbungalow 01.12.16 - 20.01.17 01.05.17 - 31.03.18 Strand-Suite 01.12.16 - 20.01.17 01.05.17 - 31.03.18

Sympathisch klein und überschaubar, ein ideales Eiland für erholsamen Urlaub und schönes Schnorcheln. Lage: Die kleine Insel Matamanoa mit weißem Sandstrand ist umgeben von einem Korallenriff und liegt in der Mamanuca-Inselgruppe. Resort: Matamanoa ist ein kleines Juwel. Das freundliche, fijianische Personal sorgt für entspannte Atmosphäre. Im Empfangsbereich befinden sich Restaurant, Bar mit abendlicher Unterhaltung und Pool. Im Spa mit tollem Ausblick können Sie sich so richtig verwöhnen lassen. Für Aktive gibt es Schnorchelausrüstung, Beach Volleyball, Strandfußball, Tischtennis, Tennis und Kanus. Eine Bibliothek und Brettspiele stehen zur Verfügung. Sie können die fijianische Sprache erlernen oder an einem Kochkurs teilnehmen. PADI-Tauchbasis.

202

Strandvilla © Chris McLennan Unterkunft: 46 Zimmer, Bungalows und Villen sind klimatisiert und verfügen über Ventilator, Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter, Safe und Fön sowie Terrasse. Die renovierten, sehr geräumigen Strandbungalows mit hohen, spitz zulaufenden Decken, geschmückt mit Tapa und Magi Magi, bieten zusätzlich Hängematte und Pool. Die Hotelzimmer liegen im Garten. Die komplett neu erbauten, modern eingerichteten Strandvillen haben getrennte Wohn- und Schlafzimmer sowie Terrasse mit privatem Pool und Tagesbett, außerdem zusätzlich Außendusche, Telefon und MP3-Dock.

Code: 75095 1

2

302 300

151 150

466 463

233 232

513 509

256 255

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 155 Halbpension pro Person/Nacht € 85 Vollpension pro Person/Nacht € 119 Kinder: ab 16 Jahren willkommen. Nicht-motorisierte Wassersportarten und WLAN gratis. 21.01.-30.04.17 wegen Renovierung geschlossen. Transfer per Bus und Schiff, Schiff 3 x täglich (Dauer: 1 bis 2 Stunden) Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 31 Tage siehe ARB, abweichend 30-8 Tage 50%, 7-0 Tage 90%. 2

Matamanoa Island © Chris McLennan

Tropica Island Resort

Preise pro Person/Nacht in € 

Matamanoa Island Resort

Preise pro Person/Nacht in € 

Code: 1598

bei Belegung mit Pers. Gartenzimmer 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Strandbungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Strandvilla 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

1

2

265 289

133 145

421 463

210 232

465 512

233 256

Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 184 Abendessen pro Person/Nacht € 68 Kinder: ab 16 Jahren willkommen. Transfer per Bus und Schiff, Schiff 2 x täglich (Dauer: ca. 1,5 Stunden) Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 29 Tage siehe ARB, abweichend 28-15 Tage 3 Nächte, 14-0 Tage 90%.


Unterkünfte Fiji Inseln

Mamanuca Inseln 3

Lomani Island Resort

3

Strand von Lomani © Chris McLennan Das romantische Resort für Erwachsene bietet viel Ruhe und Erholung am feinen Sandstrand. Lage: Das kleine Resort mit 24 Einheiten liegt auf der Insel Malolo Lailai zwischen Palmen und tropischen Gärten versteckt an einem schönen Strand mit Riff. Sie erreichen die Insel per Wasserflugzeug oder Boot in weniger als einer Stunde. Resort: Im Resort gibt es das Flame Tree Restaurant und eine Cocktail-Bar, einen 35 m-Pool, eine Bibliothek, eine Boutique, Fitnesscenter sowie Wäscheservice. Fahrräder, Schnorchelausrüstung, Kajaks und SUP stehen kostenlos zur Verfügung. Außerdem kostenlos sind kulturelle Aktivitäten, ein Schnorchelausflug und eine 1 x pro Woche stattfindende Delfin-Safari. Weitere Ausflüge werden gerne für Sie organisiert. Hochzeitspakete, WLAN gegen Gebühr.

4

Lomani Island Resort

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Deluxe-Suite 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Hibiscus-Suite 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Strandbungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

Malolo Lailai

Strandbungalow © Chris McLennan Unterkunft: Ihre Unterkunft bietet Meerblick und verfügt über Klimaanlage, Ventilator, Tee-/Kaffeezubereiter, kleinen Kühlschrank, Telefon, TV, DVD, Safe, Bügeleisen und Fön. Deluxe-Suiten mit privatem Balkon, Hibiscus-Suiten und Strandbungalows mit privatem Deck und zusätzlicher Außendusche. Die 65 m² großen Strandbungalows für Paare sind zudem mit MP3-Dock und Pool ausgestattet.

Code: 84667 1 2 343 350

172 175

375 399

187 200

459 470

230 235

Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 125 Mittag- und Abendessen pro Person/Nacht € 95 Kinder: ab 16 Jahren willkommen. 7=6 (gültig: 10.01.-31.03.17) oder ab 5 Nächten Aufenthalt erhalten Sie zwei Massagen à 30 min pro Zimmer. Tageszimmer kostenlos, wenn verfügbar. Viele Aktivitäten gratis. Transfer per Bus und Schiff, Schiff 4 x täglich (Dauer: ca. 1 Stunde) Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 31 Tage siehe ARB, abweichend 30-15 Tage 50 %, 14-0 Tage 90 %.

Musket Cove Island Resort Malolo Lailai

4

Musket Cove Island Resort

Code: 46151

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Zimmer Raintree 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Gartenbungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Lagunenbungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Strandbungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Pool 12 km unberührte Strände, warmer Sonnenschein, Gastfreundschaft und Kultur. Speisen Sie donnerstags mit den freundlichen, fijianischen Angestellten Schwein am Spieß. Lage: Malolo Lailai liegt in den Mamanucas, etwa 1 Stunde von Denarau entfernt. Bei einem Aufenthalt im Musket Cove steht Ihnen die ganze Insel zur Erkundung offen. Resort: Das Schöne an Musket Cove ist, dass Sie neben kulinarischen Genüssen und dem Mandara Spa, für Aktivitäten und Ausflüge die ganze Weite der Insel zur Verfügung haben. Kostenlos sind Windsurfen, Schnorchel- und Dorfausflug, Kajak und Volleyball. Es gibt Pool, Bibliothek und Boutique. Rad fahren, SUP, PADI-Tauchbasis und WLAN gegen Gebühr. 1 x wöchentlich findet ein traditioneller fijianischer Abend statt. 1 Restaurant, 2 Bars und das neue Trader Café an der Marina sorgen für Ihr leibliches Wohl.

Strandbungalow

Unterkunft: Das Resort bietet 55 Zimmer und Bungalows. Die Bungalows sind alle im fijianischen Stil dekoriert und mit Veranda, Klimaanlage, Ventilator, MP3Dock, TV, Telefon, Tee-/Kaffeezubereiter ausgestattet. Gartenbungalows zusätzlich mit Außendusche. Außerdem gibt es geräumige Raintree Zimmer.

1

2

3

273 258

137 129

117 115

350 350

175 175

142 145

379 399

189 199

153 162

461 486

231 243

180 191

Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 125 Mittag- und Abendessen pro Person/Nacht € 88 Kinder: Kinder unter 5 Jahren sind nicht erlaubt in den Lagunenbungalows (Terrasse über dem Wasser). Kinder unter 15 Jahren sind nicht gestattet in den Strandbungalows. 4=3 (gültig: 01.04.-30.04.17, 11.10.-20.12.17, 11.01.-31.03.18) oder 6=5 (gültig: 21.01.31.03.17, 01.05.-10.10.17, 21.12.17-10.01.18) jeweils inkl. Bootstransfers für max. 2 Personen. Transfer per Bus und Schiff, Schiff 4 x täglich (Dauer: ca. 1 Stunde) Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 8 Tage siehe ARB, abweichend 7-0 Tage 90 %.

203


Unterkünfte Fiji Inseln

Mamanuca Inseln 5

Malolo Island Fiji

5

Malolo Island Fiji

bei Belegung mit Pers. Gartenbungalow 01.12.16 - 31.03.18 Meerblick-Bungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Tadra Bure 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

Meerblick-Bungalow © Hamilton Lund Ein herrlicher Sandstrand mit Bar und Beach Volleyball am türkisfarbenen Wasser. Bootsausflüge zur Delfinbeobachtung. Lage: Malolo Island liegt in den Mamanucas und ist per Boot in 1 bis 2 Stunden erreichbar. Resort: Im Leilani Spa wird der Reisestress schnell wegmassiert. 2 Restaurants und die Strandbar bieten gute Speisen und bunte Cocktails. 2 Pools, davon einer nur für Erwachsene, Sandstrand, Volleyball sowie täglich wechselndes Aktivitäten-Programm. Kajak, Schnorcheln, Paddeln, Katamaransegeln, Windsurfen und Wandern sind kostenlos und lassen keine Langeweile aufkommen. Ideal für Paare und Familien. PADI-Tauchbasis. Unterkunft: Das Resort bietet 46 moderne und geräu-

6

Tadra Bure © Hamilton Lund mige Bungalows mit Lounge und je einem Doppel- und zwei Einzelbetten. Alle Bungalows liegen in unmittelbarer Strandnähe inmitten tropischer Vegetation und verfügen über Klimaanlage, Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter, Bügeleisen, Fön, Ventilator und Veranda. Die TadraStrandbungalows mit privatem Strandabschnitt sind für einen romantischen Aufenthalt besonders geeignet.

1

2

3

4

334

167

111

84

389 195 401 200

130 134

97 100

530 265 535 267

-

-

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 163 Vollpension pro Person/Nacht € 96 Kinder: im Zimmer der Eltern frei. 6 =5 (gültig: 07.01.-31.03.17, 01.11.-18.12.17, 07.01.-31.03.18) oder Ab 5 Übernachtungen erhalten Sie ein Zimmerguthaben von FJD 200 oder Ihre Kinder essen umsonst (außer: 19.12.-06.01.). Flasche Sekt gratis in den Tadra-Strandbungalows. Ab 4 Übernachtungen Schnorchelausflug und Paar-Massage gratis (außer: Gartenbungalow). Nicht mit Specials kombinierbar. Transfer per Bus und Schiff, Schiff 3 x täglich (Dauer: 1 bis 2 Stunden) Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 29 Tage siehe ARB, abweichend 28-0 Tage 90 %.

Likuliku Lagoon Resort Malolo Island

6

Likuliku Lagoon Resort Eleganter Resorturlaub mit höchstem Komfort. Likuliku ist das einzige Resort in Fiji mit OverwaterBungalows. Lage: Likuliku Lagoon Resort liegt auf der Insel Malolo in einer geschützten Bucht mit Strand. Resort: Likuliku ist ein exklusives Resort für Paare und im traditionellen, fijianischen Stil gebaut. Das Restaurant, die Lounge-Bar, ein erlesener Weinkeller und eine Boutique mit exklusiven Accessoires und Handwerkskunst sind im Haupthaus untergebracht. Im tropischen Garten liegt das Tatadra Spa. Ein Fitnesscenter steht ebenfalls zur Verfügung und im Pool können Sie den Sonnenuntergang genießen! Nicht motorisierte Wassersportarten und WLAN sind kostenlos.

204

Code: 1604

Preise pro Person/Nacht in € 

Malolo Island

Deluxe-Strandbungalow © Hamilton Lund Unterkunft: Das Resort bietet insgesamt 45 exklusive Bungalows. 10 sind komplett über dem Wasser erbaut. Die unterschiedlich großen Bungalows verfügen über Klimaanlage, großes Sonnendeck mit Tagesbett und Pool (nur Deluxe-Strandbungalow), Lounge und einen begrünten Innenhof mit Außendusche. Außerdem gibt es Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter, Telefon, WLAN, Bügeleisen und Fön. Ohne TV, aber mit DVD und Musiksystem. Die Einrichtung ist kunstvoll und elegant.

Likuliku Lagoon Resort

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 1602 bei Belegung mit Pers. 1 2 Gartenbungalow 01.12.16 - 31.03.17 756 424 01.04.17 - 31.03.18 788 438 Strandbungalow 01.12.16 - 31.03.17 939 516 01.04.17 - 31.03.18 968 528 Deluxe-Strandbungalow 01.12.16 - 31.03.17 1.123 607 01.04.17 - 31.03.18 1.144 616 Overwater-Bungalow 01.12.16 - 31.03.17 1.279 685 01.04.17 - 31.03.18 1.320 704 Leistungen: Übernachtung, Vollpension. Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 163 Kinder: ab 17 Jahren willkommen. A b 7 Übernachtungen erhalten Sie für 2 Personen die Transfers kostenlos per Heli, Wasserflugzeug oder Wassertaxi (außer Gartenbungalow und außer 19.12.-06.01.) oder 6=5 (gültig: 01.11.-18.12.17, 07.01.-31.03.18; außer Gartenbungalow). Ab 3 Nächten ist ein 1,5-stündiger Schnorchelausflug und 1 Cocktail pro Person enthalten, ab 4 Nächten 1 Paar-Massage (statt Cocktail). Nicht kombinierbar. Transfer per Bus und Schiff, Schiff 3 x täglich (Dauer: ca. 1 bis 2 Stunden) Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 29 Tage siehe ARB, abweichend 28-0 Tage 90%.


Unterkünfte Fiji Inseln

Mamanuca Inseln 7

Tokoriki Island Resort

7

Ihre Veranda © Madeleine Mary Tokoriki - Romantik trifft bezahlbaren Luxus. Im nördlichsten Resort der Mamanuca Inselgruppe finden Sie ein romantisches Paradies mit luxuriösem Ambiente. Lage: 35 km von Nadi entfernt liegt die Insel Tokoriki. Von Denarau aus erreichen Sie Tokoriki in den Mamanucas in 1 Stunde. Die Insel liegt fernab von Hektik und Stress. Resort: Das Resort liegt in tropischer Umgebung und bietet viele Aktivitäten: Schwimmen im Pool oder Schnorcheln im Meer, Segeln, SUP, Windsurfen, Kajak, Tennis, PADI Tauchcenter. Nicht-motorisierter Wassersport ist gratis, ebenso wie WLAN in öffentlichen Bereichen. Im Restaurant werden Ihnen frische, asiatisch-angehauchte Gerichte serviert. Im Spa gibt es ein großes Angebot an Behandlungen und Massagen.

8

Tokoriki Island Resort

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 1 Strandbungalow 01.12.16 - 31.03.17 554 01.04.17 - 31.03.18 577 Strandbungalow mit kleinem Pool 01.12.16 - 31.03.17 694 01.04.17 - 31.03.18 711 Pool Villa 01.12.16 - 31.03.17 787 01.04.17 - 31.03.18 824

Tokoriki Island

Pool Unterkunft: 36 Bungalows und Villen stehen auf Tokoriki. Hier sind fijianische Architektur und modernes Luxusdesign vereint. Alle Bungalows und Villen bieten Klimaanlage, Tee-/Kaffeezubereiter, Kühlschrank, Außendusche, Hängematte, Bademäntel, Safe. Die Pool Villen sind 120 m² groß mit großer Terrasse und privatem Pool. Der perfekte Ort für Ihren romantischen Sonnenuntergang.

Code: 28568 2 3 277 231 288 242 347 278 355 286 393 412

-

Leistungen: Übernachtung Kinder: ab 16 Jahren willkommen. Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle inkl. Captains Lounge p.P. € 162 Vollpension pro Person € 135 A b 5 Nächten erhalten Sie ein Zimmerguthaben über FJD 250 pro Bungalow oder A b 7 Nächten Aufenthalt erhalten Sie die  Flughafentransfers (Heli/Boot) kostenlos (jeweils gültig: 05.01.-31.05.17, 01.12.20.12.17, 05.01.-31.03.18). Transfer per Bus und Schiff, Schiff 2 x täglich (Dauer: 1 Stunde) Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 46 Tage siehe ARB; abweichend 45-21 Tage 50 %, 20-0 Tage 90 %.

Castaway Island Resort 8

Castaway Island Resort

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 1 01.12.16 - 31.03.17 Gartenbungalow 494 Meerblick-Bungalow 546 Strandbungalow 629 01.04.17 - 31.03.2018 Gartenbungalow 514 Meerblick-Bungalow 566 Strandbungalow 649

Strand des Castaway © R. Newman Castaway Island ist eine kleine Privatinsel in den sonnenverwöhnten Mamanucas. Beliebt und doch erholsam und groß genug für einen Inselspaziergang. Lage: Je nach Bootsverbindung 1 bis 2 Stunden von Denarau entfernt. Strand umgeben von einem schützenden Riff in einer kristallklaren Lagune. Resort: In der Mitte der Anlage befindet sich die LomaniBure mit Spa und eine Boutique. Es gibt 2 Pools und 1 Fitnesscenter. 4 Restaurants bieten abwechslungsreiche Speisen an. Nicht motorisierte Sportarten wie Schnorcheln, Segeln, Windsurfen, Kajak, SUP, Glasbodenboot, Tennis und Volleyball werden kostenlos, PADI-Tauchkurse, Wasserski, Jetski und Hochseeangeln gegen Gebühr angeboten. WLAN kostenlos.

Castaway Island Unterkunft: 66 geschmackvoll eingerichtete, geräumige Bungalows mit traditionell fijianischen, spitz zulaufenden Dächern. Alle Bungalows sind mit Ventilator und Klimaanlage, getrennten Wohn- und Schlafzimmern, Bad mit Dusche/WC, Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter und einer kleinen Veranda ausgestattet. Kein TV.

2

Code: 1603 3

247 273 315

165 182 210

257 283 325

171 189 216

Obligatorische Zuschläge: Hochsaison-Zuschlag gültig während 01.04.-30.04.17; 01.06.-15.10.17; 21.12.17-29.01.18; 24.03.-31.03.18 Hochsaison-Zuschlag je Garten- & Meerblick-Bungalow € 47 Hochsaison-Zuschlag je Strandbungalow € 62 Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 167 Vollpension pro Person/Nacht € 96 Vollpension - Bonus pro Person € 283 Kinder: 2 Kinder im Zimmer der Eltern frei. Vollpension-Bonus: Einmalbezahlung für den ganzen Aufenthalt. Sie erhalten die Vollpension während Ihres gesamten Aufenthalts. (gültig: 15.10.-19.12.17; 15.01.18-31.03.18). Nicht kombinierbar. Resort-Kombi: Sie erhalten FJD 400 Resortguthaben pro Bungalow, wenn Sie je 3 Nächte im Castaway und Outrigger (Bure) buchen. Nicht kombinierbar. Transfer per Bus und Schiff, Schiff 3 x täglich (Dauer: 1 bis 2 Stunden)

205


Unterkünfte Fiji Inseln

Yasawa Inseln 9

Nanuya Island Resort

9

Nanuya Island Resort

bei Belegung mit Pers. Bungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Deluxe Villa 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Superior Villa 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Luxury Villa 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

Nanuya Island Resort Die schöne Lage des Nanuya Resort an der Blauen Lagune ist ein Garant für eindrucksvolle Urlaubstage in Fiji. Lage: Das Nanuya Island Resort liegt in der Mitte der Yasawa-Inselgruppe. Unberührte Strände, glasklare Lagunen, tropische Regenwälder und viele Sonnentage sind charakteristisch. Hier liegt die Blaue Lagune (bekannt aus dem Film). Resort: Die kleine Anlage liegt direkt an einer weitläufigen, türkisfarbenen Lagune. Der Strand ist schön, mit weißem Sand und Kokospalmen. Im Haupthaus sind Rezeption, Restaurant sowie die Bar zu finden. Das Restaurant serviert frische, lokale Speisen. Zusätzlich können Sie im nahegelegenen Boathouse essen gehen. Schnorcheln und Tauchen, direkt von der Anlage aus,

10

Code: 1616

Preise pro Person/Nacht in € 

In der Villa sind die beliebt. Optional besuchen Sie die Höhlen SavaI-Lau, ein fijianisches Dorf oder gehen Kajak fahren. Unterkunft: 17 Bungalows und Villen mit Ventilator, Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter, Safe und eigenem Bad bieten legeren Luxus. Die Deluxe Villen bieten Meerblick und Platz für bis zu 4 Gäste, die Bungalows haben Hanglage, ebenfalls mit schönem Blick. Die Superior Villen und die Luxury Villa verfügen über Klimaanlage.

1

2

227 113 233 116 353 176 381 190

3

4

-

-

129 105 138 112

413 207 441 221

-

-

579 290 602 301

-

-

Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück. Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 205 Mindestaufenthalt: 2 Nächte Kinder: ab 7 Jahren willkommen. Nicht-motorisierter Wassersport gratis.Bei Buchung bis spätestens 3 Monate vorab und mind. 3 Nächten Aufenthalt FJD 200 Gutschrift pro Zimmer oder Ab 5 Nächten Aufenthalt eine Massage pro Person enthalten. Resort von 08.02. bis 04.03.2017 geschlossen. Transfer per Bus und Schiff, Schiff 1 x täglich (Dauer: 4,5 Stunden) Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 32 Tage siehe ARB, abweichend 31-15 Tage 1 Nacht, 14-7 Tage 50 %, 6-0 Tage 90 %.

Viwa Island Resort Viwa Island

10

Viwa Island Resort

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 39077 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 4 Deluxe-Strandbungalow 01.12.16 - 31.03.17 416 208 01.04.17 - 31.03.18 463 231 2-Schlafzimmer-Strandbungalow 01.12.16 - 31.03.17 463 231 154 116 01.04.17 - 31.03.18 514 257 171 129 Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 218 Mittag- (2 Gang) und Abendessen (3 Gang) pro Person/Nacht € 103 Kinder: ab 16 Jahren willkommen. 5=4 und zusätzlich 30 min Massage oder Einführungstauchgang im Pool Transfer per Bus, Schiff und Boot, Schiff 1 x täglich (Dauer: 4,5 Stunden) Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 22 Tage siehe ARB, abweichend 21-15 Tage 1 Nacht, 14-8 Tage 2 Nächte, 7-0 Tage 90 %.

Hotelstrand Viwa Island ist ein fijianisches Resort von exotischer Schönheit. Besuchen Sie das fijianische Dorf in der Nähe! Lage: Viwa liegt am südlichen Ende der Yasawas, auf einer abgelegenen Insel, umgeben von farbigen Korallenriffen. Resort: Das Boutique-Resort liegt an einem feinen Sandstrand. Eine Kombination von Moderne und fijianischer Tradition. Im offenen Restaurant und in der Bar werden abwechslungsreiche Speisen und Getränke angeboten. Genießen Sie einen Cocktail am Pool oder nehmen Sie an Aktivitäten wie Schnorcheln, Kajaken, Fischen oder Segeln teil. PADI-Tauchbasis.

206

Restaurant und Pool Unterkunft: 11 freistehende Strandbungalows mit Balkon, modern und sehr geräumig. Alle klimatisiert, mit Ventilator, Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter, Fön, Safe, Bügeleisen und Wohnteil mit Sitzgruppe.


Unterkünfte Fiji Inseln

Yasawa Inseln 11

Navutu Stars Resort

11

Idyllischer Strand Ideal für romantische Abgeschiedenheit unter Sternen oder für einen Tauchurlaub. Genuss aus dem eigenen Garten. Lage: Das kleine Boutique-Resort liegt, schön geschützt in einer Bucht, auf dem friedlichen Eiland von Yaqeta, im vulkanischen Archipel der Yasawas. Resort: Das Restaurant bietet abwechslungsreiche Küche mit Produkten aus dem Eigenanbau. Im Spa werden Therapien mit lokalen Essenzen, Massagen und Yoga angeboten. Es gibt einen Pool, eine Bar und WLAN gratis. Schnorcheln ist die Hauptaktivität. Schnorchelausrüstung, Kajaks, Wandern und Dorfausflug kostenlos. Gegen Gebühr Tauchen, Ausflüge, Wakeboard und Angeln.

12

Navutu Stars Resort

Preise pro Person/Nacht in € 

Yaqeta Island

Ihr Bungalow Unterkunft: 10 mediterran-fijianische Bures liegen verteilt im schönen Garten oder am Strand. Die Strandbungalows bieten Veranda, CD, Minibar, Fön, Sitzgruppe, Tagesbett und Hängematte, aber kein TV und Telefon. Grand Bure sind größer mit Sitzecke (Preis auf Anfrage).

Code: 28632

bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Gartenbungalow 01.12.16 - 31.03.17 355 178 01.04.17 - 31.03.18 404 202 Strandbungalow 01.12.16 - 31.03.17 491 245 182 01.04.17 - 31.03.18 564 282 209 Grand Bure 01.12.16 - 31.03.17 601 300 01.04.17 - 31.03.18 685 342 Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück. Kinder: ab 12 Jahren willkommen. Mindestaufenthalt: 3 Nächte (in Verbindung mit Blue Lagoon Cruise: 2 Nächte) 5=4 (gültig: 01.12.-14.12.16, 11.01.-20.01.17, 01.03.-30.06.17, 01.09.-14.12.17, 11.01.31.01.18, 01.03.-31.03.18) und 7=5 (gültig: 01.12.-14.12.16, 11.01.-20.01.17, 01.03.30.04.17, 01.11.-14.12.17, 11.01.-31.01.18, 01.03.-31.03.18) bzw. 7=6 (gültig: 01.05.30.06., 01.09.-31.10.17). Jeder Gast erhält eine 20-minütige Massage. Wenn Sie auch eine Blue Lagoon Cruise buchen, erhalten Sie ein Upgrade (sofern verfügbar). Transfer per Bus und Schiff, Schiff 1 x täglich (Dauer: ca. 4 Stunden) Resort geschlossen: 21.01.-31.01.17 und 01.02.-28.02.18 An Heiligabend und Silvester gelten höhere Aufpreise für Halb- bzw. Vollpension.

Yasawa Island Resort Yasawa Island

12

Yasawa Island Resort

Preise pro Person/Nacht in € 

Code: 75097

bei Belegung mit Pers. 1 2 01.12.16 - 31.03.2018 Strandbungalow-Suite 952 476 Deluxe-Strandbungalow 1.128 564 Honeymoon Strandbungalow 2.035 1.018 mit Pool

Strand von Yawini Genießen Sie Einsamkeit und Stille in tropischer Natur auf Yasawa Island und lernen Sie hier das fijianische Leben bei zahlreichen Aktivitäten kennen. Lage: Das Resort liegt auf Yasawa Island am Strand und ist umgeben von traumhafter Natur. Die Blue Lagoon Höhlen ganz in der Nähe laden dazu ein, von Ihnen entdeckt zu werden. Resort: Frischer Fisch und Meeresfrüchte werden Ihnen im Restaurant am Meer serviert. Sie können Ihr Abendessen auch alleine unter Sternen oder unter Palmen genießen. Schwimmen Sie im kristallklaren Wasser und besuchen Sie die Kinder in den umliegenden Dörfern. Kajak, Windsurfen, Paddeln, Schnorchelausrüstung, Tennis, Volleyball, geführte Wanderungen u.v.m. sind kostenlose Aktivitäten im Yasawa Island Resort. Ein Strandpicknick

Zimmerbeispiel ist ebenso enthalten wie Meke, Lovo und nicht-alkoholische Getränke. Genuss pur verspricht auch das Spa mit Blick aufs türkisfarbene Wasser. WLAN gratis. Unterkunft: 18 renovierte Bungalow-Suiten unter Palmen sind paarweise über die weitläufige Anlage verteilt. Sie bieten Blick aufs Meer und viel Privatsphäre. Die Bungalow-Suiten sind klimatisiert, verfügen über Terrasse und Außendusche und sind ausgestattet mit Minibar und Tee-/Kaffeezubereiter. Die Deluxe-Strandbungalows haben zusätzlich separate Wohn- und Schlafräume sowie Tagesbett und stehen frei.

3 404 463 -

Leistungen: Übernachtung, Vollpension, nichtalkoholische Getränke, diverse Aktivitäten. Optionale Zuschläge: Charterflüge pro Person (max. 23 kg) € 637 Spa-Paket einmalig pro Person € 322 Kinder: ab 12 Jahren willkommen, unter 12 Jahre nur während Familienwochen (auf Anfrage). 3=2 (gültig: 07.01.-31.03.17 und 03.01. 31.03.18), 5=4 (gültig: 01.04.-23.06.17, 17.07.-15.09.17, 09.10.-21.12.17, 07.01.09.02.18 und 27.02.-31.03.18) bzw. 7=5 (01.04.-23.06.17 und 09.10.-21.12.17) 6=5 und eine Flasche Champagner ganzjährig für Hochzeitsreisende Alle Essen im Restaurant oder private Picknicks am Strand sind inklusive ebenso sämtliche Aktivitäten und verschiedene Ausflüge (außer Spa, Tauchen, Angeln). Interessantes Spa-Paket gegen Einmalzah lung. Es beinhaltet eine Anwendung pro Übernachtung. Freie Wahl aus: 50-minütiger Massage oder Gesichtsmassage, Körperpackungen, Maniküre, Pediküre, Haarentfernung mit Wachs, Body Polish.

207


Unterkünfte Fiji Inseln

Vanua Levu & Taveuni Taveuni, Garteninsel von Fiji. Tropischer Regenwald mit Wasserfällen, einer natürlichen Wasserrutsche und bezaubernde Riffe mit einer Vielzahl bunter Korallen und Fische. Taveuni zählt zu den besten Tauchplätzen weltweit. Auf Vanua Levu finden Sie im Waisali Park Wanderwege durch Regenwälder mit heimischen Bäumen und zu spektakulären Aussichtspunkten. Vogelbeobachter, Taucher und Schnorchler fühlen sich hier besonders wohl. Von November bis März kommen Meeresschildkröten zur Eiablage in die Bucht von Savu Savu. Die Stadt Labasa liegt inmitten von Zuckerrohrplantagen. Im Norden von Vanua Levu erleben Entdecker und Abenteurer das ursprüngliche Fiji. Ein Einblick in das einfache, glückliche Leben der Einheimischen.

1

4

3

1

2

Paradise Taveuni Waiyevo, Taveuni

1

Bungalow Innenansicht

Gartenanlage des Paradise Taveuni Wunderschöne Ausblicke auf das Meer und ein atemberaubendes Schnorchelrevier mit Delfinen erwarten Sie im Paradise Taveuni. Lage: Das Resort liegt direkt am hellblauen Wasser der Somosomo Meeresstraße. Schwimmen und Schnorcheln sind jederzeit möglich. Ca. 1 Stunde Transfer vom Flughafen. Resort: Ihnen steht ein Pool mit Sitzgelegenheiten, Hängematten im gepflegten Garten, Restaurant/Bar, ein Tauchzentrum und Spa zur Verfügung. Das Essen ist köstlich und das Ambiente ruhig und entspannend.

2

Wählen Sie aus zahlreichen Aktivitäten und Ausflügen, darunter Schwimmen mit Delfinen. Kajaks und Schnorchelausrüstung sind kostenlos. Spiele und Bücher gibt es in der Bibliothek. Unterkunft: 16 Bungalows mit Ventilator, Minibar, Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter, Fön und Safe. Die Bure sind traditionell erbaut und mit lokalem Kunsthandwerk dekoriert. Ausgestattet mit Lounge, Jacuzzi im privatem Garten, Veranda mit Tagesbett und modernem Bad mit Innen- und Außendusche. Die Bure und Vale Meerblick haben zusätzlich Klimaanlage.

Matangi Island Resort Matangi Island, Taveuni

Matangi Treehouse

Das private Matangi Island Resort liegt traumhaft ruhig. Wachen Sie zu Vogelgesang und Wellenrauschen inmitten der Natur auf! Lage: Die Insel Matangi, etwa 240 Hektar groß, liegt 40 min mit Bus/Boot von Taveuni entfernt. Das Naturparadies vermittelt mit seinen Klippen, lauschigen Buchten und der tropischen Vegetation eine Idealvorstellung der Südsee. Resort: Im Restaurant am Strand werden ausgezeichnete Speisen serviert. Das Spa bietet Erholung pur. Neben Tauchen bietet Matangi zahlreiche weitere Aktivitäten wie Schnorcheln, Segeln, Kajak, Paddeln, Angeln, Wandern, Bootstour, Dorf-, Kirch- und Schulbesuch, Kochkurs, Volleyball, Pool u.v.m. an. WLAN gegen Gebühr.

208

Code: 62627 1 2 309 348

211 230

337 348

224 230

365 376

239 244

Leistungen: Übernachtung, Vollpension, Flughafenshuttle ab/bis Taveuni. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Nadi pro Person € 307 Kinder: Reduzierte Preise für Familien auf Anfrage. Mindestaufenthalt: 5 Nächte: 20.12.-02.01. 5=4 (gültig: 02.01.-31.03.17) bzw. ab 5 Nächten Aufenthalt geführte Schnorcheltour gratis, 30-minütige Massage pro Person und Früchtekorb (gültig: 01.04.-20.12.17, 03.01.-31.03.18) Inklusive Soft Drinks, Tee/Kaffee und einer Auswahl an kostenlosen Aktivitäten. An Weihnachten und Silvester fallen Zuschläge an. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 31 Tage siehe ARB, abweichend 30-15 Tage 50 %, 14-0 Tage 90 %. 2

Meerblick-Bungalow © A. Kariofyllidis

Paradise Island

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Bure 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Vale Meerblick 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Bure Meerblick 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

Matangi Island Resort

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Meerblick-Bungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Strandbungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Tree House 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

1

Code: 29554 2 3

763 840

382 352 420 377

928 958

464 407 479 417

1.139 570 1.156 578

-

Obligatorische Zuschläge: Flughafenshuttle ab/bis Taveuni p. P. € 206 Leistungen: Übernachtung, Vollpension. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Nadi pro Person € 391 Kinder: ab 16 Jahren willkommen. 5=4 und 7=5 Unterkunft: Alle 12 Bungalows sind im fijianischen Stil erbaut und sehr geräumig. Sie verfügen über Veranda, Klimaanlage, Ventilator, Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter, Safe, MP3-Dock, Wecker, Fön, Bügeleisen, Terrasse und Hängematte. Treehouse zusätzlich mit Jacuzzi und Außendusche aus Lavastein.

Eine große Auswahl an Ausflügen und Aktivitäten inklusive. Stornobedingungen: Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt bis 46 Tage FJD 2.000, 45-21 Tage 50 %, 20-0 Tage 90 %.


Unterkünfte Fiji Inseln

Vanua Levu 3

Koro Sun Resort

3

Diese Unterkunft direkt am Wasser verwöhnt Sie mit Vollpension und Spa im Regenwald. Lage: Koro Sun liegt in der Bucht von Savu Savu und nur 15 min vom Flughafen entfernt. Die ehemalige Kokosnussplantage grenzt direkt an einen tropischen Regenwald. Zur anderen Seite erstreckt sich die Lagune. Schwimmen kann man am besten an den vorgelagerten Inseln. Resort: Das Resort ist zweigeteilt: Gartenbungalows und Matakau Restaurant sind vom Pool, dem Seaside Restaurant und den Edgewater und Floating Bure durch die kaum befahrene Inselstraße getrennt. Es gibt 45 klimatisierte Bungalows, darunter einen nur für Erwachsene, und das Rainforest Spa mitten im Regenwald. Zuvorkommendes Personal unterstützt Sie gerne bei der Auswahl der zahlreichen Aktivitäten, wie z.B. Schnorcheln, Kajak-, Radfahren, Wandern, Tennis, Vol-

4

Koro Sun Resort

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 8679 bei Belegung mit Pers. 1 2 Gartenbungalow 01.12.16 - 31.03.17 269 155 01.04.17 - 31.03.18 293 170 Floating Bure 01.12.16 - 31.03.17 557 279 01.04.17 - 31.03.18 608 304 Edgewater Bure 01.12.16 - 31.03.17 664 332 01.04.17 - 31.03.18 725 362 Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück, Flughafenshuttle ab/bis Savu Savu Airport. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Nadi pro Person € 357 Abendessen pro Person € 70 Mittag- und Abendessen pro Person € 112 Kinder: bis 12 Jahre frei.

Savu Savu

Nicht-motorisierter Wassersport ist kostenlos.

Edgewater Bure leyball und Golf. Abends wird Live-Musik gespielt. Unterkunft: Die Gartenbungalows sind klimatisiert und verfügen über Bad mit Dusche/WC, Tee-/Kaffeezubereiter und Kühlschrank sowie private Veranda im kleinen Garten. Die Edgewater Bure stehen auf Pfählen halb über dem Wasser. Sie sind geschmackvoll, im fijianischen Stil eingerichtet und verfügen über privaten Zugang zum Wasser. Für das besondere Erlebnis sorgen die Floating Bure: Sie schwimmen auf dem Wasser. Ein Kajak pro Floating Bure steht zur Verfügung.

Zusätzlich werden Spa-, Tauch- und Hochzeitspakete angeboten (auf Anfrage). Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 46 Tage siehe ARB, abweichend 45-20 Tage 50 %, 19-0 Tage 90 %. Eine Anzahlung in Höhe von FJD 1.000 wird bei Buchung fällig.

Jean-Michel Cousteau Resort Savu Savu

4

Jean-Michel Cousteau Resort

Code: 28633

Preise pro Person/Nacht in € 

bei Belegung mit Pers. 1 Gartenbungalow 01.12.16 - 31.03.17 711 01.04.17 - 31.03.18 737 Strandbungalow 01.12.16 - 31.03.17 911 01.04.17 - 31.03.18 948 Point Reef Bure 01.12.16 - 31.03.17 1.140 01.04.17 - 31.03.18 1.179 Honeymoon Point Reef Bure 01.12.16 - 31.03.17 1.231 01.04.17 - 31.03.18 1.272 Jean-Michel Cousteau Resort Das mehrfach ausgezeichnete Resort wird Ihr persönliches Fiji-Paradies. Ein Meeresbiologe erklärt Ihnen die Unterwasserwelt. Die Abreise wird Ihnen schwer fallen. Lage: An den Ufern der ruhigen Savu Savu-Bucht auf Vanua Levu, etwa 50 Flugminuten von Nadi entfernt. Hier finden Sie fantastische Korallen, schöne Riffe, weiße Strände und tropische Regenwälder. Resort: Das 2016 renovierte Resort bietet einen tollen Ausblick auf die Bucht, gebaut im Stil eines Fiji-Dorfes. Wenn Sie nicht tauchen oder schnorcheln, empfehlen wir den Pool und das Spa mit Massagen und Aromatherapie. WLAN ist kostenlos. Viele Aktivitäten wie Volleyball, Tennis, Paddeln, Kajak und Yoga werden angeboten, auch ausgewählte Ausflüge sind inklusive. Eine ausgezeichnete

Im Gartenbungalow © McLennan Küche erwartet Sie. Meeresfrüchte aus der Savu SavuBucht und organisches Gemüse aus dem eigenen Garten. Unterkunft: Eine luxuriöse Anlage mit einer Auswahl an Kategorien. Alle Bungalows sind aus lokalem Material erbaut. Sie liegen nahe am Strand oder verteilt im Regenwald und verfügen über Veranda, Ventilator, Tee-/ Kaffeezubereiter, Fön, Bügeleisen und Minibar. TV gibt es nicht. Honeymoon Point Reef Bure mit viel Privatsphäre und Jacuzzi.

2

3

4

465 479

384 392

-

571 584

458 463

-

680 700

527 540

450 460

731 746

565 571

481 483

Leistungen: Übernachtung, Vollpension, Flughafenshuttle ab/bis Savu Savu Airport. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Nadi pro Person € 357 Mindestaufenthalt: 3 Nächte; 5 Nächte: 20.12.30.12. Kinder: bis 12 Jahre frei. 4=3 für Paare ausschließlich (gültig: 08.01.31.03.17) Eine große Auswahl an Getränken sowie an Aktivitäten und Exkursionen ist gratis. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 46 Tage FJD 1.500, 45-15 Tage 50 %, 14-0 Tage 90 %.

209


Allgemeine Informationen

Vanuatu

Eine Studie der britischen New Economics Foundation bewertet das Glück der Einwohner Vanuatus im weltweiten Vergleich am höchsten. Untersucht wurden Zufriedenheit, Lebenserwartung und der Umgang mit der Natur. Dies zeigt sich auch in den schönen unberührten Stränden und Lagunen, im Zusammenhalt der Menschen untereinander und den starken Bindungen zur farbenfrohen Tradition.

Lage Der Archipel Vanuatu erstreckt sich über 1.300 km des Südpazifiks und zählt zu Melanesien. Er setzt sich aus 83 Inseln, meist vulkanischen Ursprungs, zusammen. Nur wenige dieser Inseln haben eine Größe, die sie bedeutend macht. Die größten sind Espiritu Santo und Malakula. Bevölkerung In Vanuatu leben etwa 243.000 Einwohner. 98 % sind Melanesier. Trinkgeld Trinkgelder sind in Vanuatu unüblich. Klima und Reisezeit Das Klima ist tropisch und durch die südöstlichen Passatwinde von Mai bis Oktober angenehm warm mit durchschnittlich 26° C. In der Regenzeit von November bis April treten auch Wirbelstürme auf. Die heißesten Temperaturen herrschen im Januar: 27° C bis 30° C. Die beste Reisezeit für Vanuatu ist von Mai bis Oktober. Ortszeit Der Mitteleuropäischen Zeit ist Vanuatu 10 bzw. in unserem Sommer 9 Stunden voraus. Einreise Deutsche, Schweizer und Österreicher benötigen für die Einreise von bis zu einem Monat einen gültigen Reisepass, der nach Rückreise noch 6 Monate Gültigkeit besitzt und ein Weiterflugticket.

210

Währung und Zahlungsmittel 1 Vatu = 100 Centimes, 100 Vatu = ca. EUR 0,82 bzw. CHF 0,95. Gängige Kreditkarten wie Visa und Mastercard werden akzeptiert. Es gibt Banken und Bankomaten am internationalen Flughafen, in Port Vila und in Luganville. Gesundheit Es besteht keine Impfvorschrift. In Port Vila und Luganville befindet sich je ein Krankenhaus. Medizinischen Service mit limitiertem Angebot finden Sie auch auf den anderen Inseln. Eine Malaria-Prophylaxe wird empfohlen, insbesondere bei Reisen während der Regenzeit. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Reisemediziner oder im Tropeninstitut. Sprache Es gibt über 120 Sprachen und Dialekte in Vanuatu. Nationalsprache ist Bislama (Pidgin English). Englisch und Französisch sind auch offizielle Sprachen und weit verbreitet.

Kleidung Leichte, sportliche Kleidung wird empfohlen. Zu knappe Kleidung wird an öffentlichen Plätzen nicht gerne gesehen. Flugzuschläge und Fluggebühren Für Inlandsflüge bezahlen Sie vor Ort 200 Vatu an Steuern. Sie zahlen keine Steuern vor Ort für internationale Flüge.


Rundreisen Vanuatu

Höhepunkte Vanuatu Auf einen Blick • 11 Tage ab Efate bis Espiritu Santo • Ausflüge mit englischsprachiger Reiseleitung • aktiver Vulkan Yasur • Frühstück und 3x Mittagessen

Entdecken Sie das tägliche Leben und die Kultur der glücklichsten Menschen. Erfreuen Sie sich auch an der grandiosen Natur auf dieser Reise, die Ihnen Efate, Tanna und Espiritu Santo erschließt. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag (Fr): Port Vila. Ankunft in Port Vila auf der Hauptinsel Efate. Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. 4 Ü: Fatumaru Lodge StudioApartment (Std.) oder The Havannah Pool-Villa (Dlx.). 2. Tag (Sa): Efate bzw. Pentecost (April bis Juni) (F). Tag zur freien Verfügung bzw. von April bis Juni Flugsafari zur Insel Pentecost zum todesmutigen ErntedankRitual Nagol (Details zur Tour auf S. 212). 3. Tag (So): Moso Island (F/M). Transfer nach Port Havannah und Segelkreuzfahrt nach Moso Island. PicknickMittagessen am Strand und Schnorchelausflüge sind enthalten. 4. Tag (Mo): Efate (F/M). Nach dem Frühstück beginnt eine Inselrundfahrt. Sie besuchen verschiedene Dörfer und haben die Gelegenheit, in einem Blue Hole zu schwimmen. Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Besichtigung des Museums Zweiter Weltkrieg und Stopp am Havannah Harbour.

5. Tag (Di): Port Vila - Tanna (F). Flug von Port Vila nach Tanna. Tanna ist eine noch ursprüngliche Insel und die Bewohner begrüßen Sie in lokalen Trachten. Sie werden auch vom heutigen Ausflug zum Yasur, einem der aktiven Vulkane der Insel, begeistert sein. 2 Ü: White Grass Ocean Resort (Std./Dlx.). 6. Tag (Mi): Tanna (F). Diese halbtägige Safari bringt Sie in den Regenwald, zu einem einzigartigen traditionellen Dorf. Erleben Sie das tägliche Leben, das seit Jahrhunderten unverändert geblieben ist. Sehen Sie auch die lokalen Handwerker bei der Arbeit. 7. Tag (Do): Tanna - Santo (F). Via Port Vila fliegen Sie nach Santo, Kurzbezeichnung für die Insel Espiritu Santo. Transfer zu Ihrem Hotel. 4 Ü: Moyyan By the Sea Gartenbungalow (Std.) oder Ratua Private Island Deluxe-Villa (Dlx.). 8. Tag (Fr): Champagne Beach & Blue Hole (F/M). Champagne Beach liegt an der Nordostküste der Insel und die Blue Holes sind Löcher in der Landmasse, in denen türkisfarbenes Wasser und Korallen hochschimmern. Genießen Sie den einmaligen Strand und das Schnorcheln. Mittagessen bei Lonnoc Beach. 9. Tag - 10. Tag (Sa-So): Santo (2x F). Tage zur freien Verfügung. 11. Tag (Mo): Santo (F). Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen. Individuelle Weiterreise.

Höhepunkte Vanuatu - 11 Tage

Code: 10604 Reisetermine: täglich bzw. jeden Freitag (April bis Juni) Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 Standard 01.12.16 - 31.03.17 2.521 1.516 01.04.17 - 30.06.17 2.982 1.977 01.07.17 - 31.03.18 2.521 1.516 Deluxe 01.12.16 - 31.03.17 3.886 2.295 01.04.17 - 30.06.17 4.347 2.755 01.07.17 - 31.03.18 3.886 2.295 Obligatorische Zuschläge: Inselflüge mit Air Vanuatu (Efate - Tanna, Tanna - Efate, Efate - Espiritu Santo) pro Person € 400 Leistungen: Rundreise ab Efate bis Espiritu Santo, Ausflüge mit englischsprachiger Reiseleitung, Pentecoste Flugsafari (nur: 01.04.-30.06.17), Transfers, 10 Übernachtungen, Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen/Picknick). Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren (Flugsteuern etc.), optionale Ausflüge und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen. Preis für Alleinreisende auf Anfrage. Montags können Sie von Espiritu Santo nonstop nach Brisbane fliegen (gegen Zusatzkosten).

211


Tagestouren & Unterkünfte Vanuatu

Efate Auf einer Inselrundfahrt lohnen bezaubernde Palmenstrände, blaue Wasserlöcher, Wasserfälle und Höhlen mit Felsmalereien. Die Inselstraße ist teilweise extrem steil. An verschiedenen Orten sind Kriegsrelikte auszumachen. Der Flughafen ist außerhalb der Hauptstadt Port Vila, die an einer weitläufigen Bucht liegt. Melanesische und europäische Einflüsse verleihen der Stadt eine unwiderstehliche Atmosphäre. Das kleine Nationalmuseum beherbergt eine sehenswerte Sammlung historischer Artefakte. Am Ende der Uferpromenade liegt die Markthalle mit attraktiven Angeboten an tropischen Früchten, Blumen, Schmuck, Stoffen und Holzschnitzereien. An vorgelagerten Inseln liegen schöne Schnorchelgründe. Von April bis Juni ist ein Ausflug zur Insel Pentecost unverzichtbar: Dann springen beim sogenannten Nagol Männer, an Lianen befestigt, von einem Turm kopfüber in die Tiefe.

4

1+2

Pentecost Nagol

Coongoola Segelkreuzfahrt

Tagesausflug ab/bis Efate

Tagesausflug ab/bis Efate 3

Pentecost Nagol

Code: 10655 Reisetermine: jeden Samstag (April bis Juni), 8.00 - 17.00 Uhr Preise pro Person in € 01.04.17 - 30.06.17

Pentecoste-Jump Tagesausflug zur Insel Pentecost zum todesmutigen Ritual Nagol. Die Lufttaucher springen für eine reiche Ernte von einem 30 m hohen Gerüst mit dem Kopf voraus, eine elastische Baumliane um die Fußfessel. Tanz begleitet das mystische Ritual, das Manneskraft beweisen soll. Während der Anreise überfliegen Sie die Insel Ambrym mit den Zwillingskratern Marum und Benbo. 1

Coongoola Tagesausflug an Bord des 23 m langen hölzernen Segelkatamarans Coongoola. Sie besuchen eine Schildkrötenaufzucht, Sandstrände und schöne Buchten der Insel Moso. Nutzen Sie die Gelegenheit, in traumhaften Korallengärten zu schnorcheln oder zu tauchen. Mittags genießen Sie ein Picknick am feinen Sandstrand. Mit etwas Glück sehen Sie Delfine.

Eratap Beach Resort Südküste

Terrasse des Restaurants 2

Das Eratap Beach Resort bietet modernen Luxus, was sowohl die Natur als auch die Einrichtung betrifft. Lage: Ruhig gelegen in der Nähe unberührter Riffe und unbewohnter Inselchen. Direkt am weißen Sandstrand und der blauen Lagune. 30 min vom Flughafen. Resort: Inmitten eines großzügigen Gartens bietet das Resort 3 Strandabschnitte zum Erholen. Kostenlos stehen motorisierte Boote mit Fahrer, Kanus, Schnorchelausrüstung, Surfbretter, WLAN und eine DVD-Sammlung zur Verfügung. Restaurant mit schöner Terrasse und Spa. Täglich kostenloser Transfer nach Port Vila (10.00 - 13.00 Uhr). Unterkunft: 12 luxuriöse Villen am Strand mit separater Lounge sind im melanesisch-modernen Stil eingerichtet und verfügen über Klimaanlage, Terrasse, Außendusche, Tee-/ Kaffeezubereiter, TV, DVD, Kühlschrank.

Port Vila

Hotelstrand

212

Coongoola Segelkreuzfahrt

Code: 76828 Reisetermine: täglich, ca. 9.00 - 17.30 Uhr Preise pro Person in € 01.12.16 - 31.03.18 92 Leistungen: Segelkreuzfahrt mit englischsprachiger Reiseleitung, Transfers, Mittagessen. Nicht eingeschlossen: persönliche Ausgaben Teilnehmer: max. 60 Personen. Tour und Reiseverlauf wetterabhängig (vorbehaltlich Änderungen). 1

Modernes Resort am Strand mit schöner Aussicht auf die Lagune Erakor. Lage: Das Resort liegt an einem Hügel außerhalb vom Stadtzentrum. Resort: Die Anlage bietet einen schönen Strand und einen Garten mit zwei Pools, Fitnesscenter und Spa mit traditioneller ni-Vanuatu-Massage. Lounge und Restaurants mit Blick auf die Lagune. Es gibt ein Casino, WLAN, einen Golfplatz und Tennisplätze im Resort. Kostenlose Schnorchelausrüstung und Kajaks. Unterkunft: Die Unterkunft bietet moderne, geräumige Zimmer mit Balkon, Klimaanlage, TV, Telefon, Tee-/Kaffeezubereiter, kleinem Kühlschrank, Safe, Bügeleisen, Bad mit Fön. Zusätzlich gibt es Overwater-Villen gegenüber des Hotelstrandes.

Eratap Beach Resort

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Strandvilla 01.12.16 - 31.03.18

Code: 87540 1 2 700 350

Leistungen: Übernachtung, Frühstück, Flughafenshuttle. Mindestaufenthalt: 3 Nächte (Ostern und Weihnachten/Neujahr: 5) Kinder: ab 7 Jahren willkommen.

2

Holiday Inn Resort

461

Leistungen: Flugsafari mit englischsprachiger Reiseleitung, Transfers, Mittagessen. Nicht eingeschlossen: Flughafensteuern und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: min. 2 Personen. Tour und Reiseverlauf wetterabhängig (vorbehaltlich Änderungen)

Holiday Inn Resort

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Gartenzimmer 12.01.17 - 18.12.17 19.12.17 - 11.01.18 12.01.18 - 31.03.18 Overwater-Villa 12.01.17 - 18.12.17 19.12.17 - 11.01.18 12.01.18 - 31.03.18

Code: 76808 1 2 233 116 316 158 233 116 393 196 476 238 393 196

Leistungen: Übernachtung, Frühstücksbuffet. Kinder: bis 12 Jahre gratis, 13 - 19 Jahre zum Kinderpreis (auf Anfrage).


Tagestouren & Unterkünfte Vanuatu

Tanna und Espiritu Santo Tanna ist eine gern besuchte Insel. Der gut erreichbare, aktive Vulkan Yasur ist die größte Attraktion. Der Blick in den Krater bei Nacht ist ein unvergessliches Erlebnis. Ein Dorfbesuch auf Tanna ist ein kultureller Höhepunkt. Abenteuerlustigen empfehlen wir die Blue Cave. Ein dicht bewaldeter, hoher Gebirgszug erstreckt sich im Westen über Santo. Im flachen Osten liegen Plantagen, Weiden und das Städtchen Luganville. Zahlreiche Schiffswracks ziehen Taucher magisch an. Auch ein Bad im Blue Hole sollten Sie keinesfalls verpassen. Lohnenswerte Ausflugsziele sind die Millenium Cave, der Fluss Riri Riri und das Dorf Vil Vil. 3

White Grass Ocean Resort White Grass, Tanna

Restaurant

An der landschaftlich reizvollen Küste gelegenes Resort mit traumhaften Sonnenuntergängen. Lage: Die komfortable Anlage ist 2 km bzw. 5 Fahrminuten vom Flughafen entfernt. Resort: Das Resort liegt in einem gepflegten Garten und bietet schöne Ausblicke auf das blaue, glasklare Meer sowie direkten Zugang zum Riff. Im Restaurant werden Sie mit köstlichen Speisen, Cocktails, Meerblick und Sonnenuntergängen verwöhnt. Es gibt einen Pool, eine kleine Bibliothek und zahlreiche weitere Möglichkeiten, sich die Zeit zu vertreiben: Schnorcheln, Kajak, Fahrräder, Boule, Schnorchelausflug, WLAN kostenlos. Unterkunft: 14 Bungalows mit Terrasse und Meerblick liegen im tropischen Garten verteilt. Die Einrichtung ist zweckmäßig mit pazifischen Einflüssen, Ventilator, Tee-/ Kaffeezubereiter, Minibar, Moskitonetz und privatem Bad mit Dusche/WC.

3

White Grass Ocean Resort

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 76802 bei Belegung mit Pers. 1 2 Meerblick-Bungalow 01.12.16 - 31.03.18 276 138 Leistungen: Übernachtung, Frühstück, Flughafenshuttle. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Efate p. Pers. € 275 Kinder: bis 3 Jahre frei, 4 bis 11 Jahre zum Kinderpreis (auf Anfrage). Tägliche Schnorcheltour zum Turtle Reef gratis.

Vulkan Yasur

Code: 76818 Reisetermine: täglich, 14.00 - 20.00 Uhr Preise pro Person in € 01.12.16 - 31.03.18

126

Leistungen: Ausflug im Allrad und zu Fuß mit englischsprachiger Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: persönliche Ausgaben Teilnehmer: min. 2, max. 7 Personen (pro Fahrzeug).

Dorf Lowinio

Vulkan Yasur

Dorf Lowinio

Tagesausflug ab/bis Tanna

Halbtagesausflug ab/bis Tanna

Code: 76822 Reisetermine: täglich, 8.30 - 11.30 Uhr Preise pro Person in € 01.12.16 - 31.03.18

63

Leistungen: Ausflug im Allrad und zu Fuß mit englischsprachiger Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: persönliche Ausgaben Teilnehmer: min. 2, max. 7 Personen.

4

Mit dem Allrad über die White Grass Plains, vorbei an Dörfern geht es auf über 500 m Höhe und durch die mondähnliche Landschaft von Isiwi zum Fuß des Vulkans Yasur. Nach 15 min Fußmarsch erreichen Sie den Kraterrand (abhängig von der Vulkanaktivität). Bestaunen Sie die unglaubliche Kraft der Natur (während die Dunkelheit einsetzt)!

4

Durch den Hauptort Lenakel hindurch fahren Sie am frühen Morgen ins Landesinnere. Mitten im grünen Wald werden Sie von einer Dorfbewohnerin empfangen, die Sie durch das ursprüngliche Dorf Lowinio führt. Sie lernen die traditionelle Küche kennen und bestaunen Tänze unter dem Banyan-Baum.

Moyyan House by the Sea

Moyyan House by the Sea

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 01.12.16 - 31.03.2018 Gartenbungalow Strandbungalow

Code: 76796 1 2 268 134 303 152

Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück, Flughafenshuttle. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Efate p. Pers. € 308 Kinder: ab 18 Jahren willkommen. Espiritu Santo wird 1 x wöchentlich auch ab Brisbane angeflogen.

Barrier Beach, Espiritu Santo Am Traumstrand gelegene kleine Bungalowanlage in modernem, tropischem Design. Lage: Das Moyyan House liegt auf Espiritu Santo, außerhalb von Luganville, ca. 15 min vom Flughafen entfernt an einer wunderschönen Bucht namens Barrier Beach. Schwimmen und Schnorcheln im warmen Wasser jederzeit möglich. Resort: Das kleine Hotel ist architektonisch für die Tropen konzipiert. Holzstege führen durch den Garten zum Haupthaus und zu Lobby, Bar und Restaurant, in dem frische Speisen mit Zutaten vom Markt und aus dem Meer serviert werden. Kajaks, Fahrräder, Schnorchelausrüstung etc. und WLAN sind kostenlos. Mit dem Fahrrad erreichen Sie in ca. 1 Stunde ein Blue Hole. Unterkunft: Die Bungalows verfügen über ein großes Sonnendeck mit Liegen und Hängematte. Die Einrichtung ist modern. Zur Ausstattung gehören Bad, Safe, MP3-Dock, Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter. Lamellenjalousien mit Moskitonetz statt Fenstern und ein Ventilator sorgen für das richtige Klima.

213


Allgemeine Informationen

Neukaledonien

Neukaledonien ist mehr als nur ein Reiseziel unter der Sonne, mit Strand und Lagune. Es ist ein authentisches Stück Erde; ein wahrhafter Schatz einer großzügigen Natur mit Urwäldern, unberührten Weiten, Savannen mit Niaouli-Bäumen, Wasserfällen und Flüssen. Ein ideales Land für Entdeckungstouren mit seiner außergewöhnlichen Fauna und Flora, unglaublich vielen Möglichkeiten zum Wandern und für Wassersport- und andere Sportaktivitäten. Außerdem bietet es eine unvergessliche Begegnung mit der melanesischen Kultur und der Exotik der Inseln.

Auslegerkanu © Piogue

Lagune von Ouvea © Ducandas-DIL

Klima und Reisezeit Das Klima in Neukaledonien wird im Wesentlichen von den Passatwinden und der Regenzeit bestimmt. Die Passatwinde sorgen ganzjährig für eine angenehme Brise. Beste Reisezeit ist zwischen April und November (Südsee-Winter). Die Durchschnittstemperaturen betragen 29° C im Sommer und im Winter um die 22° C. Ortszeit Zeitverschiebung zu Mitteleuropa: + 9 Std. im Sommer, + 10 Std. im Winter. Einreise Deutsche, Österreicher und Schweizer benötigen für die Einreise nach Neukaledonien bei einem Besuch bis zu 3 Monaten einen gültigen Reisepass und ein Weiterflugticket.

214

Tradition auf Mare © Ducandas-DIL

Währung und Zahlungsmittel Die Landeswährung ist der Pazifische Franc (CFP), der in einem festen Verhältnis zum Euro steht. EUR 1 entspricht CFP 120. Kreditkarten werden akzeptiert, Reiseschecks können in den Banken getauscht werden. Außerhalb von Noumea ist Bargeld empfohlen.

Bevölkerung Neukaledonien hat 250.000 Einwohner melanesischer, europäischer, polynesischer und asiatischer Herkunft.

Gesundheit Es sind keine Impfungen erforderlich. Neukaledonien verfügt über gute medizinische Versorgung.

Sonstiges Informationen zu Neukaledonien finden Sie unter: www. visitnewcaledonia.com und www.newcaledonia-tv.com

Trinkgeld Trinkgelder sind nicht üblich in Neukaledonien.

Sprache Die Amtssprache ist Französisch. Es gibt knapp 30 melanesische Dialekte. Außerhalb von Noumea wird nur wenig Englisch gesprochen.

Versunkener Wald im Park Riviere Bleue © S. Ducandas-NCTPS

Ile des Pins © Toko NCTPS


Rundreisen Neukaledonien

Höhepunkte Neukaledonien Auf einen Blick • 13 Tage ab/bis Noumea inkl. Flügen • Mietwagenreise & Inselhüpfen • Mietwagenversicherung mit Selbstbehalt • Frühstück inklusive

Strand auf Grande Terre © Ducandas-TPN Die Hauptinsel Grande Terre ist vielseitig. Hier liegt, ca. 45 min vom Flughafen Tontouta entfernt, die Hauptstadt. Noumea ist mondän, hat den Charme der Cote d’Azur, Bars und Cafés reihen sich aneinander. Kleine vorgelagerte Inseln und Sandbänke versprechen Südsee-Idylle. Beim Verlassen der Hauptstadt treten Sie ein in eine andere Welt: kleine kanakische Dörfer und Stämme, teilweise versteckt im üppigen Grün, Flusstäler und Wälder, Wasserfälle und die Henne von Hienghene aus schwarzem Kalk an der Ostküste sowie unzählige, endemische Pflanzenarten. An der Westküste liegt eine Savanne, in der Teebäume wachsen. Hier leben die Broussards, Cowboys und Landwirte, die Viehzucht betreiben. Eine Mietwagenreise auf Grande Terre ist ideal, um die verschiedenen Gesichter der Insel kennenzulernen. Anschließend erkunden Sie und erholen Sie sich auf zwei Trauminseln: Lifou und Ile des Pins. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Noumea. Begrüßung am internationalen Flughafen Tontouta und Transfer in Ihr Hotel nach Noumea, in die mondäne Hauptstadt von Neukaledonien. Ü: Chateau Royal (Standard-Suite). 2. Tag: Noumea - Kone (F, ca. 274 km). Um 9.00 Uhr übernehmen Sie Ihren Mietwagen. Sie verlassen Noumea und reisen nordwärts. Besuch der Niaouli-Destillerie in Boulouparis. Die Essenzen des endemischen Niaouli-Baums werden für Parfüm und medizinische Produkte gebraucht. In Bourail Besuch der schönen Turtle Bay. Am späteren Nachmittag erreichen Sie Kone. Ü: Hotel Hibiscus (Gartenzimmer). 3. Tag: Kone - Hienghene (F, ca. 120 km). Nach dem Frühstück können Sie das ungewöhnliche Herz von Voh besichtigen. Verschieden hohe Mangroven formten das Herz in die Landschaft. Am Nachmittag fahren Sie nach Hienghene und zu den eindrucksvollen, bis zu 60 m hohen Kalksteinformationen von Linderalique. 2 Ü: Koulnoue Village (Premium Bungalow).

Oure Tera © Chesher

4. Tag: Hienghene (F). Aufenthalt frei. 5. Tag: Hienghene - Poindimie (F, ca. 75 km). Auf der Weiterfahrt nach Poindimie genießen Sie immer wieder schöne Ausblicke auf die Lagune. Ü: Tieti Tera Beach Resort (Tropical Gartenbungalow). 6. Tag: Poindimie - Sarramea (F, ca. 208 km). Stopp beim schönen Wasserfall von Ba in Houailou. Danach Fahrt auf einer Bergstraße über den Col des Roussettes und weiter ins Inselinnere nach Sarramea. Ü: Hotel Evasion (Bungalow). 7. Tag: Sarramea - Noumea - Lifou (F, ca. 110 km). Rückreise nach Noumea und Rückgabe Ihres Mietwagens am nationalen Flughafen Magenta. Kurzer Flug nach Lifou, der größten der Loyalitätsinseln. Transfer zur Unterkunft. 2 Ü: Drehu Village (Meerblick-Bungalow). 8. Tag: Lifou (F). Gehen Sie in kleinen Buchten schnorcheln (optional) oder unternehmen Sie einen Ausflug in die Teufelshöhle (optional), einer von zahlreichen Höhlen auf Lifou. 9. Tag: Lifou - Noumea - Ile des Pins (F). Transfer zum Flughafen und Flug über Noumea auf die Ile des Pins. Diese Insel zählt zu den schönsten der Welt. Transfer zum Resort. 3 Ü: Oure Tera Beach Resort (Tropical Gartenbungalow). 10. Tag: Ile des Pins (F). Es gibt viel zu sehen auf der Ile des Pins. Optional unternehmen Sie einen Ausflug in die Oro Bucht oder die Bucht von Upi oder gehen Schwimmen und Schnorcheln in der Kanumera Bucht vor Ihrer Haustüre. 11. Tag: Ile des Pins (F). Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die Ruhe im Paradies! Für Aktive bietet sich eine Wanderung auf den Nga Peak an, den mit 262 m höchsten Berg der Insel (ca. 1 Stunde). 12. Tag: Ile des Pins - Noumea (F). Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Noumea. Dort werden Sie in Ihr Hotel gebracht. Ü: Chateau Royal (Standard-Suite). 13. Tag: Noumea (F). Transfer zum internationalen Flughafen Tontouta. Individuelle Weiterreise.

Bucht von Noumea © M. Dosdane-NCTPS

Kind auf Mare © Ducandas-DIL

Höhepunkte Neukaledonien - 13 Tage

Code: 81652 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 04.01.17 - 31.03.17 3.853 2.315 01.04.17 - 31.03.18 4.040 2.426 16.12.17 - 03.01.18 04.01.18 - 31.03.18 4.040 2.426 Leistungen: Mietwagenreise & Inselhüpfen, Transfers, Flüge mit Air Caledonie Noumea - Lifou - Noumea - Ile des Pins - Noumea, 12 Übernachtungen, Verpflegung (F=Frühstück), 6 Tage Thrifty Mietwagen der Kategorie B: Peugeot 206 o.ä. mit Klimaanlage, inklusive unbegrenzter Freikilometer und Standardversicherung mit EUR 1.508 Selbstbehalt (Übernahme Hotel, Rückgabe Flughafen Magenta). Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren, Treibstoff, optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben. Bei Mietwagenübernahme muss eine Kaution hinterlegt werden. Für Reisen über Weihnachten/Neujahr fallen Zuschläge an.

Mont Panie, Grande Terre © S. Ducandas-TPN

215


Unterkünfte Neukaledonien

Noumea & Ile des Pins Sie erreichen die kleine Ile des Pins von Noumea aus auf einem 20-minütigen Flug. Die Insel ist ein Juwel mit einsamen Stränden und Korallenfelsen, die Sie auf schattigen Wegen unter Araukarien und Banyanbäumen erkunden können. Das hellblaue, warme Wasser in der Kanumera-Bucht und der natürliche Pool der Oro-Bucht sind ideal zum Schwimmen und Schnorcheln. Ein besonderer Ausflug bringt Sie auf einem Auslegerkanu mit Segel durch die Upi-Bucht und mit etwas Glück sehen Sie unterwegs Schildkröten. Sie können den Pic Nga, den höchsten Berg, besteigen oder eine Tropfsteinhöhle besichtigen. Kosten Sie unbedingt Langusten und lassen Sie das Leben so langsam angehen wie die Einheimischen. Besuchen Sie an einem Sonntag die Kirche in Vao und nehmen Sie teil am Leben der Kunie, die in ihren Dörfern und Stämmen über die Insel verteilt wohnen.

1

Chateau Royal Beach Resort & Spa

1

Noumea

2-3

Chateau Royal Beach Resort & Spa

2

Das moderne Hotel im eleganten, mediterranen Design direkt am Wasser bietet wunderschönen Meerblick. Lage: Das Hotel ist am Chateau Royal Strand in der Anse Vata Bucht am Rande von Noumea. Noumea ist ca. 40 min vom Flughafen entfernt. Hotel: Das Resort liegt in einer weitläufigen Gartenanlage. Drei Restaurants sorgen für Ihr leibliches Wohl. Die Bar bietet Meerblick und unvergessliche Sonnenuntergänge. In der Café-Bar gibt es häufig Abendveranstaltungen. Entspannen Sie am Pool, in der Pool-Bar, am Strand oder im Aquatonic Spa. Parkplätze und Fitnesscenter sind vorhanden. Unterkunft: 108 große, helle 1-Schlafzimmer-Apartments mit modernem Dekor ausgestattet mit Balkon, Klimaanlage, TV, Telefon, kostenlosem WLAN, Safe, Bügeleisen, Fön und Küche mit Tee-/Kaffeezubereiter, Kühlschrank und Mikrowelle unterscheiden sich durch die Aussicht (Deluxe mit uneingeschränktem Meerblick).

Hotel Oure Tera Bungalowanlage unter Kokospalmen an einer paradiesischen Bucht mit feinem Sandstrand. Lage: An der Kanumera Bucht auf der wunderschönen Ile des Pins direkt am Strand gelegen. Schnorcheln Sie vom Resort aus in den warmen Gewässern der Bucht. Lodge: Zusätzlich zum Strand gibt es einen Pool, das Kanumera Restaurant für Frühstück und Abendessen, das Banian Restaurant für Snacks und Mittagessen und eine Bar. Einige Aktivitäten wie Kanu, Schnorchelausrüstung, Tischtennis, kulturelle Aktivitäten und Internetanschluss bei der Rezeption sind kostenlos. Weitere Ausflüge können gebucht werden. Unterkunft: 10 Gartenzimmer und 20 schön eingerichtete Bungalows am Strand oder im Garten mit Klimaanlage, TV, Telefon, Safe, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter, Bad mit Dusche oder Badewanne sowie Fön und Terrasse mit Sitzgelegenheit.

Le Meridien Ile des Pins Oro Bucht, Ile des Pins Die wunderschöne Oro Bay mit weißen puderfeinen Sandstränden und der blauen Lagune grenzt an das Meridien. Lage: Das Resort ist ruhig gelegen und bietet einen herrlichen Blick auf die fantastische Lagune. Resort: Es gibt ein Spa und das beste Restaurant auf der Insel. Die köstlichen Mahlzeiten und die romantische Aussicht machen jeden Abend unvergesslich. Spazieren Sie durch den Garten, Radfahren, ein Picknick am Strand, Erholung am Pool, Tennis, Billiard, Volleyball, Boule, Kanu, Kajak, Tischtennis und Schnorcheln - das Meridien ist ideal für jede Aktivität. Unterkunft: 48 Bungalow-Suiten mit Terrasse oder Zimmer mit Balkon, alle modern eingerichtet und mit Klimaanlage, Ventilator, TV, Telefon, Tee-/Kaffeezubereiter, Minibar, Safe und Badewanne ausgestattet.

216

Code: 50167 1 2 242 121 256 128 358 179 380 192

Hotel Oure Tera

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 76860 bei Belegung mit Pers. 1 2 Gartenbungalow Tropical 04.01.17 - 31.03.17 401 201 01.04.17 - 18.12.17 408 204 Strandbungalow 04.01.17 - 31.03.17 514 257 01.04.17 - 18.12.17 523 261 Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Noumea (20 kg) pro Person € 216 Flughafenshuttle pro Person € 23 Abendessen pro Person/Nacht € 59 3=2 (gültig: 01.04.-30.09.17), 4=3 bzw. 7=5 (ungültig: 19.12.-05.01.) Von 19.12. bis 03.01. fallen Zuschläge an (auf Anfrage). 3

3

Chateau Royal Beach Resort & Spa

Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 63 A b 2 Nächten Aufenthalt 10 % Rabatt, ab 4 Nächten 15 % und ab 7 Nächten 25 % (gültig: 03.01.-15.12.17 und 03.01.-31.03.18). Zwischen 16.12. und 02.01. gelten erhöhte Preise (auf Anfrage). 2

Baie de Kanumera, Ile des Pins

Bungalow im Hotel Oure Tera

1

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Standardzimmer 03.01.17 - 31.03.17 01.04.17 - 15.12.17 Deluxe-Zimmer 03.01.17 - 31.03.17 01.04.17 - 15.12.17

Le Meridien Ile des Pins

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Deluxe-Zimmer 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.08.17 01.09.17 - 31.03.18 Bungalow Suite Strandblick 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.08.17 01.09.17 - 31.03.18

Code: 28637 1 2 629 314 469 234 655 328 855 427 640 320 835 418

Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Optionale Zuschläge: Zubringerflüge ab/bis Noumea (20 kg) pro Person € 216 Flughafenshuttle pro Person € 63 3=2 (gültig: 01.02.-31.03.), 4=3 (gültig: 01.04.-31.08.17, 01.02.-31.03.18) und 7=5 Frühbucherrabatt: Bei Buchung spätestens  90 Tage vorab 10 % Rabatt (ungültig: 01.09.17-31.01.18).


Rundreisen Neukaledonien

Inselhüpfen Auf einen Blick • 7 Tage ab/bis Noumea inkl. Flügen • Inselhüpfen zu Traumstränden • Frühstück inklusive

Baie von Upi, Ile des Pins © Dosdane-NCTPS

Traumhaftes Inselhüpfen

Die Loyalitätsinseln und die Ile des Pins sind traumhafte Inseln mit weißen, feinen, einsamen Sandstränden. Die gehobenen Atolle der Loyalitätsinseln bieten Klippen, Höhlen und Wasserlöcher. Die Unterwasserwelt ist vielseitig und farbenfroh - auch Schildkröten leben in den blauen und türkisfarbenen Gewässern. Traditionen und Bräuche der Kanaken sind noch alltäglich. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Noumea - Ouvea. Flug nach Ouvea vom Flughafen Magenta in Noumea. Eine wunderschöne Lagune und 25 km Sandstrand erwarten Sie. Nicht umsonst wird Ouvea auch als Insel in der Nähe des Paradieses bezeichnet. 2 Ü: Hotel Paradis d’Ouvea (Deluxe-Bungalow). 2. Tag: Ouvea (F). Nach dem Frühstück Aufenthalt frei. Ouvea ist eine paradiesische Insel. Erkunden Sie die türkisfarbene Lagune, spazieren Sie entlang des weißen Sandstrands und über die Mouli-Brücke oder genießen Sie einfach nur die Ruhe.

Nekaawi, Ile des Pins © M. Dosdane-NCTPS

3. Tag: Ouvea - Noumea - Lifou (F). Flug via Noumea auf die Insel Lifou, die größte der Loyalitätsinseln. 2 Ü: Drehu Village (Meerblick-Bungalow). 4. Tag: Lifou (F). Lifou ist wohl die dynamischste der Loyalitätsinseln. Das Innere der Koralleninsel ist eine weite Ebene mit Wäldern. Besuchen Sie die Traumstrände Chateaubriand, Luengoni und Peng sowie die Vanilleplantage Mucaweng. Die Santal Bucht bietet kleine Buchten zum Schwimmen und Schnorcheln (optional). 5. Tag: Lifou - Noumea - Ile des Pins (F). Weiterreise via Noumea auf die Ile des Pins. Transfer zur zauberhaften Kanumera Bucht, wo Ihr kleines Resort liegt. 2 Ü: Oure Tera Beach Resort (Tropical Gartenbungalow). 6. Tag: Ile des Pins (F). Die Ile des Pins ist ein Juwel mit feinen Sandstränden, warmem klarem Wasser und einer interessanten Vegetation. Die Insel ist voller Mythen. Sie können die spektakuläre Oro Bucht besuchen (optional) oder Sie genießen das süße Nichtstun. 7. Tag: Ile des Pins - Noumea (F). Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Noumea. Individuelle Weiterreise.

Unterwasserwelt Neukaledonien © P. Laboute-NCTPS

Traumhaftes Inselhüpfen - 7 Tage Code: 101227 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 06.01.17 - 31.03.17 01.04.17 - 22.12.17 23.12.17 - 05.01.18 06.01.18 - 31.03.18

1 2.728 2.864 2.864

2 1.828 1.919 1.919

Leistungen: Inselhüpfen mit 6 Übernachtungen in den genannten Mittelklasseunterkünften 3*, Verpflegung (F=Frühstück), Flüge mit Air Caledonie, Transfers auf Ouvea, Lifou und Ile des Pins. Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren, optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 1 Person Die Reihenfolge der besuchten Inseln kann sich je nach Flugverfügbarkeit ändern. Bei Reisen über Weihnachten/Neujahr fallen Zuschläge an.

217


Allgemeine Informationen

Samoa

Samoa ist ein Bild von natürlicher Schönheit. Insgesamt 14 Inseln liegen im Samoa-Archipel, die westlichen zählen zu Samoa (früher Westsamoa). Die größeren Inseln Upolu und Savaii sowie die kleinen, vorgelagerten Inselchen laden ein, von Ihnen entdeckt zu werden. Die mit Regenwald bedeckten Vulkanberge reichen bis hinunter zur Küste mit den weißen Sandstränden. Diese reihen sich auf Upolu wie eine Perlenkette aneinander. Grüne Täler und Flüsse suchen sich ihren Weg durch den dichten Regenwald bis zum Ozean. Samoa hält viele Naturschauspiele für Sie bereit und hat auch kulturell einiges zu bieten: Die meisten Samoaner wohnen nach wie vor in kleinen Dörfern. Sie leben ihre Traditionen. Tauchen Sie ein in die lebendige, polynesische Welt der Samoaner. Talofa ma afio mai - Hallo und herzlich willkommen!

Gesundheit Es sind keine Impfungen erforderlich. In Apia befinden sich ein National- und ein Privatkrankenhaus. Arztservice gibt es auch auf den anderen Inseln. Währung und Zahlungsmittel 1 Tala = 100 Seni = ca. EUR 0,40 bzw. CHF 0,50. Kreditkarten werden in Hotels, Restaurants und Geschäften akzeptiert. Reiseschecks werden in Banken und Hotels umgetauscht. Geldautomaten finden Sie am Flughafen, in Apia und auf Savaii. Sprache Samoa hat eine einheitliche Sprache, Samoanisch. Daneben ist Englisch Amts- und Umgangssprache. Klima und Reisezeit Samoa liegt in den Tropen. In der Regenzeit von November bis April ist es feuchter und heißer mit kurzen, heftigen Niederschlägen. Die beste Reisezeit ist von Mai bis Oktober, in der es weniger regnet und die Temperaturen durch den ständig wehenden Südwestwind angenehmer sind. Durchschnittstemperatur: 29° C, an der Küste leicht kühler.

Trinkgeld Trinkgeld ist nicht üblich in Samoa. Für besondere Leistungen dürfen Sie gerne Trinkgeld geben. Open Fale In Samoa können Sie noch auf traditionelle Weise in den sogenannten Open Fale (offenen Bungalows) übernachten. Viele Samoaner in den Dörfern leben auch heutzutage noch in Open Fale. Strand-/Landnutzung Die Stämme und Familien in Samoa erheben u.U. eine Landnutzungsgebühr, wenn Sie ihr Gebiet betreten oder befahren. Diese kommt den Dörfern oder dem infrastrukturellen Ausbau zugute.

Bevölkerung Etwa 238.000 Einwohner verteilen sich auf 14 Inseln. Die Samoaner sind noch traditionelle Polynesier und das tägliche Leben (Faa Samoa) ist gestützt auf drei Säulen: Den Matai (Häuptling), Aiga (die große Familie) und die Kirche.

Ortszeit Samoa ist Mitteleuropa um 12 (im Sommer 11) Stunden voraus. Einreise Für Besucher aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ist bei einem Aufenthalt von bis zu 60 Tagen ein Reisepass mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monaten über Ausreise hinaus sowie ein Weiterflugticket erforderlich. Traumstrand in Samoa

218

Sonntags in Samoa © Kirkland


Rundreisen Samoa

Höhepunkte Samoa Auf einen Blick • 8 Tage ab/bis Apia • Ausflüge mit englischsprachiger Reiseleitung • wahlweise mit Mietwagen ohne Reiseleitung • Frühstück inklusive

Die Wiege Polynesiens entdecken. Sie besuchen die Hauptinseln Upolu und Savaii und lernen eine abwechslungsreiche Natur und unglaublich freundliche Menschen kennen. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

4. Tag: Upolu-Savaii (F). Fährhafen bzw. Fahrt mit mit der Fähre nach Savaii. Weiterfahrt zum Hotel. 3 Meerblick-Bungalow.

1. Tag: Apia/Upolu. Ankunft am Flughafen Faleolo. Begrüßung & Transfer an die Südküste von Upolu. Entspannen Sie in Ihrer Unterkunft. 3 Ü: Seabreeze Resort Villa Meerblick.

5. Tag: Savaii (F/M*). The Big Island ist die größte Insel im Samoa Archipel, geprägt vom entspannten Lebensstil der Einheimischen. Die Insel vulkanischen Ursprungs ist umringt von einsamen Buchten, klaren Lagunen und reich an üppiger Natur. Auf einer Inselrundfahrt (bei der Rundreise inkl.) können Sie auch die Alofaaga Blowholes mit den größten Wasserfontänen der Welt bestaunen und besuchen das Saleaula Lavafeld. Außerdem schwimmen Sie an den Afu Aua Wasserfällen und beobachten Schildkröten in Sataoalepai.

2. Tag: Paradise Cove (F). Bei Wahl der Rundreise ohne Mietwagen unternehmen Sie am Vormittag einen Ausflug in die Hauptstadt Apia. Wenn Sie die Mietwagenreise buchen, übernehmen Sie um 10.00 Uhr Ihr Fahrzeug und starten zur Inselbesichtigung. Besuchen Sie den Vulkan Lalomanu. Wandern Sie zum erloschenen Krater. Danach besuchen Sie den natürlichen Piula Cave Pool, ideal zum Schwimmen und Schnorcheln. 3. Tag: Upolu (F/M*). Die Rundreise beinhaltet einen Tagesausflug zum Mafa Pass, zu den Sopoaga Wasserfällen und zum Lalomanu Strand mit Mittagessen*. Mit dem Mietwagen erkunden Sie alternativ die nähere Umgebung oder fahren nach Apia und besichtigen die Stadt. Auf der Weiterfahrt besuchen Sie die Papapapaitai Wasserfälle und den Le Pup-Pue Nationalpark mit dem Mount Fito und Lepue. Das Togitogiga Reserve ist an den Park angeschlossen und bietet ein kühles Bad beim gleichnamigen Wasserfall.

Am Vormittag Transfer zum dem Mietwagen. Überfahrt Nach Ankunft Transfer bzw. Ü: Le Lagoto Beach Resort

6. Tag: Savaii (F). Tag zur freien Verfügung am schönen Strand Ihres Hotels oder Sie fahren zum Cape Mulinuu, besichtigen den Regenwald von Falealupo oder die Lavahöhlen in der Nähe. 7. Tag: Savaii-Apia (F). Am Vormittag Transfer bzw. Rückfahrt zum Fährhafen und Überfahrt zurück nach Upolu. Transfer bzw. Rückgabe des Mietwagens im Hotel in Apia bis 16.30 Uhr. Ü: Tanoa Tusitala Deluxe-Zimmer. 8. Tag: Apia (F). Letzte Stunden in Apia. Ende der Reise mit Transfer zum Flughafen Faleolo.

Mietwagenreise © David Kirkland

Höhepunkte Samoa - 8 Tage Code: 1634 Reisetermine: täglich Preise pro Person in €

bei Belegung mit Pers. 1 2 Mietwagenreise 01.12.16 - 31.03.17 3.071 1.609 01.04.17 - 31.03.18 3.225 1.689 Rundreise 01.12.16 - 31.03.17 3.015 1.958 01.04.17 - 31.03.18 3.166 2.055 Leistungen: Rundreise bzw. Mietwagenreise, Transfers, 7 Übernachtungen, Verpflegung (F=Frühstück), Fährüberfahrt (Upolu - Savaii - Upolu); bei Rundreise: Ausflüge wie beschrieben mit englischsprachiger Reiseleitung und 2 x Mittagessen*; bei Mietwagenreise: 7 Tage Mietwagen der Kategorie Hyundai ix35 Tucson inklusive Standardversicherung mit USD 250 Selbstbehalt. * Mittagessen nur bei Buchung der Rundreise enthalten Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren (samoanischer Führerschein USD 10 pro Fahrer), optionale Aktivitäten, persönliche Ausgaben und Treibstoff (bei Mietwagenreise). Teilnehmer: Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen. Preis für Alleinreisende auf Anfrage.

219


Unterkünfte Samoa

Upolu Upolu ist die Hauptinsel Samoas. Im Westen befindet sich der internationale Flughafen Faleolo sowie der Fährhafen (Überfahrt nach Savaii). Die Hauptstadt Apia liegt 45 Fahrminuten vom Flughafen entfernt an der Nordküste. Die Straße führt durch Dörfer entlang der Küste mit wunderschönen Ausblicken auf das türkisfarbene Meer. Upolu ist die kleinere der beiden Inseln. Sie ist reich an tropischem Regenwald und traumhaften Sandstränden, insbesondere entlang der einsamen Südküste. Im Landesinneren lohnen zahlreiche Wasserfälle einen Besuch.

Apia Experience

1

8 7

Tanoa Tusitala

1

Apia

Halbtagestour ab/bis Apia

4 5 6 2 3

Apia Experience

Apia Erkunden Sie Apia und Umgebung, den Lebensmittelpunkt Samoas. Besichtigung des beliebten Robert Louis Stevenson Museums und einiger Kirchen in Apia. Historisch Interessierte kommen ebenfalls voll auf ihre Kosten und das samoanische Leben lernen Sie auf den bunten Märkten der Stadt kennen.

2

Restaurant und Pool Moderne Hotelanlage nahe der Märkte von Apia. Lage: Nur wenige Gehminuten vom Zentrum der Hauptstadt entfernt. Hotel: Schöne, tropische Gartenanlage, Pool, Spa, Tennisplatz, WLAN, zwei Restaurants und Poolbar. Unterkunft: 95 renovierte, geräumige und klimatisierte­ Zimmer mit Ankleide und Balkon/Terrasse für laue Abende im Freien. Außerdem vorhanden sind Telefon, Radio, TV, Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter, Safe, Bügeleisen und Fön.

Code: 61377 Reisetermine: täglich (außer Sonntag) 9.00 12.00 Uhr Preise pro Person in € 01.12.16 - 31.03.17 79 01.04.17 - 31.03.18 83 Leistungen: Tour im klimatisierten Kleinbus mit englischsprachiger Reiseleitung, Hoteltransfers in Apia, Eintrittsgebühren. Nicht eingeschlossen: persönliche Ausgaben, Transfers von Hotels außerhalb Apias. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2 1

Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person Kinder: bis 12 Jahre frei.

Seabreeze Resort To Sua

2

220

Seabreeze Resort

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Villa Meerblick 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Suite Meerblick 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Strandvilla 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Honeymoon Haus 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

Restaurant © Kirkland Boutiqueresort an einer romantischen, kleinen Bucht. Lage: Das kleine Resort ist 1,5 Stunden vom Flughafen entfernt. Es liegt in einer Bucht namens Paradise Cove an der Südküste Upolus. Resort: Es gibt einen Pool mit Bar und ein Restaurant über dem Wasser, das samoanische und internationale Küche serviert. Ein kleiner Sandstrand gehört zum Resort. Der Service im Seabreeze ist sehr persönlich. Es finden regelmäßig samoanische Abende statt. Schnorchelausrüstung und Kajaks können kostenlos geliehen werden. WLAN gegen Gebühr. Unterkunft: 10 polynesisch-moderne Villen mit großzügiger Terrasse und Hängematte. Die Villen sind so gestaltet, dass sie von der Meeresbrise gekühlt werden. Klima-

Tanoa Tusitala

Preise pro Person/Nacht in €  Code: 40523 bei Belegung mit Pers. 1 2 3 Deluxe-Zimmer 01.12.16 - 31.03.17 186 93 73 01.04.17 - 31.03.18 195 97 77

Ihre Villa © Kirkland anlage, Ventilator, Tee-/Kaffeezubereiter, Kühlschrank und Fön. Villen mit Meerblick, Strandvilla mit 180°-Blick und Außendusche. Vom Honeymoon Haus Meerblick auf drei Seiten, zusätzlich ein kleiner, privater Vorgarten mit Außendusche.

1

€ 56

Code: 63320 2 3

358 377

179 188

-

422 442

211 221

171 179

540 567

270 284

-

641 673

321 336

-

Obligatorische Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 167 Optionale Zuschläge: Vollpension pro Person/Nacht € 90 Vollpension (mind. 5 Nächte) pro Person/Nacht € 62 Mindestaufenthalt: 3 Nächte Kinder: ab 18 Jahren willkommen. L angzeitaufenthalt: Bei mindestens 5 Nächten Aufenthalt erhalten Sie Vollpension zum reduzierten Preis. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 31 Tage siehe ARB; abweichend 30-0 Tage 90 %.


Unterkünfte Samoa

Upolu 3

Aga Reef Resort

3

Luxusresort in traumhafter Lage an der Südostküste von Upolu. Lage: Das Aga Reef Resort liegt direkt am Wasser an einem der einsamen Strände der Südküste, ca. 7 min vom Lalomanu Beach entfernt. Resort: Das Aga Reef Resort bietet seinen Gästen 16 Zimmer und Villen. Die Insel-Villen liegen auf einer vorgelagerten Insel, die durch einen Steg mit dem Resort verbunden ist. Die Meerblick-Zimmer sind in einem zweistöckigen Gebäude untergebracht. Es gibt Spa, Pool, ein gutes Restaurant mit Meerblick und eine Bar. Unterkunft: Alle Zimmer und Villen verfügen über Klimaanlage, TV, WLAN gegen Gebühr, Safe, Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter sowie zusätzliche Außendusche.

Code: 53144 1 2 203 266 213

101 133 106

276 372 289

138 186 145

332 431 348

166 216 174

Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück. Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 182 Kinder: ab 4 Jahren willkommen. 15-minütige Spa-Anwendung pro Zimmer gratis. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 31 Tage siehe ARB; abweichend 30-15 Tage 1 Nacht, 14-8 Tage 50 %, 7-0 Tage 90 %.

Infinity Pool

4

Aga Reef Resort

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Meerblick-Zimmer 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.10.17 01.11.17 - 31.03.18 Villa 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.10.17 01.11.17 - 31.03.18 Insel-Villa 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.10.17 01.11.17 - 31.03.18

Aleipata

Zimmerbeispiel Im Hotelgebäude stehen Zimmer mit Balkon zur Verfügung - ideal auch für Familien. Die Villen am Meer verfügen zusätzlich über Ventilator, die auf der vorgelagerten Insel sind zusätzlich mit Badewanne ausgestattet.

Sinalei Reef Resort & Spa Maninoa

4

Sinalei Reef Resort & Spa

Preise pro Person/Nacht in € 

Code: 1639

bei Belegung mit Pers. Gartenbungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Meerblick-Bungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Strandbungalow 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

1

2

350 367

175 184

405 425

203 213

613 644

307 322

Leistungen: Übernachtung, tropisches Frühstück. Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 115 Vollpension pro Person/Nacht € 91 Kinder: ab 12 Jahren willkommen.

Spa mit Meeresrauschen

Tennis & Schnorchelausrüstung gratis. Am Wasser gelegene, großzügige Anlage mit Overwater-Restaurant und schönem Spa. Lage: Das Sinalei ist etwa 1 Stunde vom Flughafen entfernt und liegt direkt am Strand im Süden der Hauptinsel. Gute Schwimm- und Schnorchelverhältnisse. Resort: Das Resort ist in Familienbesitz und der Service ist freundlich. Am schönen Fels-Pool gibt es ein Restaurant und eine Bar. Genießen Sie einen Cocktail im offenen Ava I Toga Pier Restaurant über dem Wasser. Kostenlos können Kajaks, Kanus, Schnorchelausrüstung sowie Tennis-, Golfplatz und Fitnesscenter genutzt werden. WLAN gegen Gebühr. Zur Anlage gehört auch ein sehr schön gelegenes Spa.

Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 31 Tage siehe ARB; abweichend 30-15 Tage 1 Nacht, 14-8 Tage 50 %, 7-0 Tage 90 %.

Strandbungalow Unterkunft: Alle 29 Bungalows sind modern renoviert und unterscheiden sich durch die Lage. Garten- und Meerblickbungalows sind am Hang, Strandbungalows direkt am Wasser. Die Ausstattung umfasst Klimaanlage, Terrasse, Ventilator, Tee-/Kaffeezubereiter, Telefon, MP3-Dock, Safe, kleinen Kühlschrank, Fön und Bügeleisen.

221


Unterkünfte Samoa

Upolu 5

Coconuts Beach Club Resort & Spa

5 Coconuts Beach Club Resort & Spa

Siumu

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 1 1-Schlafzimmer-Coco-Suite 01.12.16 - 31.03.17 349 01.04.17 - 31.03.18 366 Baumhaus Junior Suite 01.12.16 - 31.03.17 349 01.04.17 - 31.03.18 366 1-Schlafzimmer-Strandbungalow 01.12.16 - 31.03.17 399 01.04.17 - 31.03.18 419 Overwater-Villa 01.12.16 - 31.03.17 613 01.04.17 - 31.03.18 644 Terrasse

Clubanlage an der Südküste mit großem Pool und den ersten Overwater-Bungalows Samoas. Lage: Das Coconuts Beach Club Resort liegt direkt am Meer, im Süden der Insel Upolu und ca. 1 Stunde vom Flughafen entfernt. Resort: In seinem unverwechselbaren, rustikalen, samoanischen Stil bietet das Resort besten Komfort und exquisite Küche in entspannter Südsee-Atmosphäre. Es gibt einen Pool mit Bar. Das moderne Coco‘s Spa bietet Massagen an. Das Resort ist ideal zum Schnorcheln, Kajak fahren, Schwimmen und Windsurfen. Samstags ist samoanischer Tag im Resort. Unterkunft: Alle Suiten und Bungalows mit Terrasse oder Balkon, Klimaanlage, Ventilator, Minibar, Tee-/Kaf-

6

feezubereiter, Safe und großzügigem, gemauertem Bad mit Fön. Die Suiten sind in einem typisch samoanischen, zweistöckigen Gebäude. Die Strandbungalows liegen unweit vom Wasser. 6 neue Overwater-Bungalows mit Glasboden sorgen für besonderes Südsee-Flair.

174 183

141 148

174 183

141 148

200 210

158 165

307 322

229 240

Leistungen: Übernachtung Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 115 Mindestaufenthalt: 3 Nächte Kinder: ab 3 Jahren willkommen, in den Overwater-Bungalows ab 12 Jahren. Ab 5 Nächten Aufenthalt kostenloser Flughafenshuttle. Gratis Bustickets nach Apia (Mo-Sa) und täglich gefüllte Minibar. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 31 Tage siehe ARB; abweichend 30-15 Tage 3 Nächte, 14-0 Tage 90 %.

Saletoga Sands Resort Matatufu

6

Saletoga Sands Resort

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Meerblick-Villa 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Strandvilla 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

Kleines, ruhig gelegenes Resort mit 25 Villen. Lage: Am weißen Sandstrand und in einer geschützten Meeresbucht gelegen inmitten von farbenprächtigen Südseeblüten. Das Resort ist ca. 1 Stunde vom Flughafen entfernt. Resort: Die Unterkunft bietet Spa, Fitness, Boutique, einen großen Pool und Strand. Kostenlos sind Beach Volleyball, Kajaks und Schnorchelausrüstung ebenso das Ausleihen von Büchern und DVDs. Gegen Gebühr sind auch Tauchen und Surfen möglich. Fahrzeuge können gemietet werden und Ausflüge werden gerne organisiert. Im Restaurant mit Meerblick genießen Sie internationale Küche mit polynesischen Einflüssen und regelmäßig wechselnde Gerichte. Es gibt internationale Weine und Cocktails an der Bar mit Happy Hour und TV für

1

Code: 90221 2 3

273 287

137 144

107 112

390 410

195 205

146 153

Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück. Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle pro Person € 178 Mittag- (1 Gang) und Abendessen pro Person und Nacht € 84 Kinder: bis 11 Jahre frei. Schnorchelausrüstung und nicht-motorisierter Wassersport gratis. Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 31 Tage siehe ARB; abweichend 30-15 Tage 50 %, 14-0 Tage 90 %.

Pool und Resort © A. Crouchley

222

Code: 1635 2 3

Zimmerbeispiel © A. Crouchley Sportereignisse. An der Poolbar können Sie Pizza aus dem Holzofen oder Snacks bestellen. Jeden Freitag findet ein samoanischer Abend statt. WLAN gegen Gebühr. Unterkunft: In den klimatisierten Meerblick- und Strandvillen finden entweder 3 Erwachsene oder 2 Erwachsene und 2 Kinder Platz. Es gibt Veranda und eine zusätzliche Außendusche sowie TV und DVD, Safe, Telefon, Wecker, Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter und Fön. Minibar und Bügeleisen auf Anfrage.


Unterkünfte Samoa

Savaii Die Fährpassage nach Savaii dauert etwa 1 Stunde. Savaii ist die jüngere der beiden Inseln vulkanischen Ursprungs. Vor rund 100 Jahren brach der Vulkan Matavanu zuletzt aus. So entstand das große Lavafeld im Nordosten. Im Süden der Insel liegen die bekannten Alofaaga Blowholes. Aufgrund der Brandung schießen hier beeindruckende Wasserfontänen in den Himmel. Die Dörfer auf Savaii werden bislang noch weniger vom neuesten Stand der Technik beeinflusst, obwohl Handys ihren Weg auch bereits hierhin gefunden haben. Der Fährhafen liegt im Osten der Insel und 45 Fahrminuten von den beliebten Strandresorts an der Nordküste entfernt.

7

Va I Moana Seaside Lodge Asau

Va I Moana Seaside Lodge

8

Gemütliches Resort am Sandstrand mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Lage: Die Anlage liegt in ruhiger Umgebung an der Asau Bucht. Der Transfer vom Fährterminal dauert ca. 2 Stunden. Lodge: Gepflegte Anlage mit Restaurant und leckeren Gerichten sowie einer Bar, die Cocktails zum Sonnenuntergang anbietet. Schwimmen und Schnorcheln im klaren Wasser sind sicher und faszinierend schön. Kostenlos sind Volley- und Basketball sowie Kajaks. Der Service ist zuvorkommend. Freitags wird ein samoanischer Abend veranstaltet. In der Lounge gibt es TV und Internet. Unterkunft: Beliebt sind die Sunset Fale mit Ventilator, privatem Bad, Meeresrauschen und Balkon, von dem aus Sie manchmal Schildkröten sehen können. Es gibt klimatisierte Villen mit privatem Bad und klimatisierte Suiten mit Meerblick-Balkon und privatem Bad sowie traditionelle Open Fale mit Moskitonetz und sanitären Gemeinschaftseinrichtungen. Alle Fale und Villen sind schlicht eingerichtet.

7

Va I Moana Seaside Lodge

Code: 76849 1 2

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. Open Fale 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Sunset Fale 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Fale mit Meerblick 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18 Tuimoana Suite mit Meerblick 01.12.16 - 31.03.17 01.04.17 - 31.03.18

51 53

42 44

79 83

68 71

68 71

84 89

96 100

73 77

Leistungen: Übernachtung, Halbpension. Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle inkl. klimatisierter Fährüberfahrt pro Person € 360 Mindestaufenthalt: 2 Nächte (01.05.-31.10.17) Stornobedingungen: Abweichend zu den ARG vor Reiseantritt bis 31 Tage 1 Nacht, 30-15 Tage 50 %, 15-0 Tage 90 %.

Le Lagoto Beach Resort Fagamalo

8

Le Lagoto Beach Resort

Preise pro Person/Nacht in €  bei Belegung mit Pers. 1 Meerblick-Bungalow 01.12.16 - 31.03.17 281 01.04.17 - 31.03.18 295 Strandbungalow 01.12.16 - 31.03.17 315 01.04.17 - 31.03.18 331

Code: 11813 3 4

141 148

105 110

84 89

158 165

116 122

96 100

Leistungen: Übernachtung, tropisches Frühstück. Optionale Zuschläge: Flughafenshuttle inkl. klimatisierter Fährüberfahrt pro Person € 259 Mindestaufenthalt: 2 Nächte 15-minütige Massage gratis (max. 1 Person pro Zimmer) Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 30 Tage siehe ARB; abweichend 29-21 Tage 1 Nacht, 20-0 Tage 90 %.

Resortanlage Le Lagoto An einer Bucht mit Korallengarten gelegene, kleine Unterkunft im polynesischen Stil. Lage: Das Le Lagoto Resort liegt an der Nordküste der Insel Savaii, an einem Abschnitt mit weißen Sandstränden. Zum Hafen sind es etwa 55 Minuten. Resort: Mit Le Lagoto, der Sonnenuntergang auf Samoanisch, ist Lage und Resort ideal beschrieben. Die kleine Anlage verfügt über 10 Bungalows. In der Lagune kann man gut schwimmen und schnorcheln. Es gibt Restaurant, Bar und Pool. Donnerstags findet ein samoanischer Abend statt, sonntags wird gegrillt. Spa mit Massage vorhanden. Kajaks kostenlos. Tauchzentrum neben dem Resort. WLAN gegen Gebühr.

2

Restaurant Unterkunft: Die 10 geräumigen Bungalows stehen versetzt, so dass alle Blick aufs Meer haben. Strandbungalows in der ersten und Meerblick-Bungalows in der zweiten Reihe. Alle klimatisiert mit TV, Telefon und Wecker sowie Küchenzeile mit Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter; außerdem Safe, Moskitonetz und Veranda.

223


Allgemeine Informationen

Amerikanisch Samoa

Talofa! Afio Mai! Amerikanisch Samoa umfasst einige Inseln östlich von Samoa und gehört politisch zu den USA. Die spektakuläre Natur der Vulkaninsel Tutuila wird zumindest teilweise als Nationalpark geschützt. Hier leben Rotfußtölpel und Flughunde mit einer Spannweite von bis zu 1 m. In den Monaten August bis November schwimmen Buckelwale vor der steilen Küste, die Sie mit etwas Glück auch von Land aus beobachten können.

Klima und Reisezeit Es herrscht ganzjährig warmes, feucht-tropisches Klima. Die Temperaturen liegen im Allgemeinen zwischen 20° und 30° C. Die trockensten Monate sind die besten Reisemonate: Juli und August. Ortszeit Amerikanisch Samoa liegt 12 Std. (Sommerzeit 13 Std.) hinter MEZ und somit 24 Stunden hinter Samoa. Einreise Deutsche, Schweizer und Österreicher benötigen für die Einreise einen Reisepass und ein gültiges Weiterflugticket.

224

Währung und Zahlungsmittel Im US-Territorium wird mit US-Dollar bezahlt. Der Wechselkurs liegt bei ca. EUR 0,90 bzw. CHF 1,00 = USD 1. Gesundheit Für Reisende aus Europa sind keine Impfungen vorgeschrieben. In Pago Pago auf Tutuila gibt es ein Krankenhaus. Lage Amerikanisch Samoa liegt 1 Flugstunde von Samoa entfernt. Neben der Hauptinsel Tutuila gehören die Manuainseln, das Swains Atoll und das Rose Atoll zum US-Territorium.

Bevölkerung Die Einwohner sind US-Staatsangehörige. 89 % sind Polynesier. Amtssprachen sind Samoanisch und Englisch. Trinkgeld Trinkgeld ist in der Südsee wenig verbreitet.


Rundreisen Samoa

Nationalpark in der Südsee

Auf einen Blick • 4 Tage ab/bis Apia inkl. Flügen • Ausflüge mit englischsprachiger Reiseleitung • spektakuläre Küstenlandschaft, atemberaubende Natur

Amerikanisch Samoa Amerikanisch Samoa umfasst einige Inseln östlich von Samoa. Steil aufragende Berge vulkanischen Ursprungs wie der Rainmaker Mountain im Hafen von Pago Pago prägen die Szenerie. Die spektakuläre Natur der Vulkaninsel Tutuila wird zumindest teilweise als Nationalpark geschützt. Hier leben Rotfußtölpel und Flughunde mit einer Spannweite von bis zu 1 m. In den Monaten August bis November schwimmen Buckelwale vor der steilen Küste. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Apia - Pago Pago. Nach einem 30-minütigen Flug kommen Sie in Pago Pago an - am Vortag! Zwischen Amerikanisch Samoa und Samoa liegen 24 Stunden Zeitverschiebung. Nach Ihrer Einreise Fahrt entlang der Küstenstraße zu Ihrem Hotel. Das Sadies by the Sea liegt im landschaftlich sehr reizvollen Hafen von Pago Pago. Der kleine Strand eignet sich gut zum Schwimmen. Das Restaurant bietet einen schönen Blick auf die Bucht. Es gibt einen Pool und alle Zimmer haben Meerblick. 3 Ü: Sadies by the Sea.

der Bucht entlang und steigt dann steil hinauf. Genießen Sie wunderschöne Ausblicke auf den Hafen von Pago Pago. Auch die Küstenlinie des Nationalparks ist atemberaubend. Ein Fotomotiv jagt das nächste. Von Vatai aus wandern Sie auf einem alten Fischerpfad bergan. Auf knapp 150 m Höhe leben und nisten Fregattvögel, Rotfuß- und Weißbauchtölpel. Abstieg zu einem einsamen Strand. Unterwegs lernen Sie einiges über Pflanzenkunde. 3. Tag: Aunuu Insel. Am Morgen fahren Sie mit dem Boot nach Aunuu. Das Verlassen des Hafens bei Sonnenaufgang ist bereits ein Erlebnis für sich. An der Südküste von Tutuila entlang fahren Sie zur Insel Aunuu. Delfine werden regelmäßig gesichtet. Von August bis November können Sie auch Buckelwale sehen. Später Rückfahrt. 4. Tag: Pago Pago - Apia. Spazieren Sie durch den Hauptort Pago Pago oder nutzen Sie die kostenlosen Kajaks oder Schnorchelausrüstung im Resort. Rückflug nach Apia. Delfine vor Aunuu Island

2. Tag: Nationalpark. Heute unternehmen Sie einen Ausflug in den Nationalpark von Amerikanisch Samoa. Bereits die Anreise ist spektakulär. Die Straße führt an

Nationalpark in der Südsee

Flughund

Blick auf Pago Pago

Code: 62877 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.12.16 - 31.03.18 883 610 Leistungen: Flüge ab/bis Apia mit Inter Island Airways, 3 Übernachtungen wie beschrieben, Ausflug mit englischsprachiger Reiseleitung, Bootsfahrten Tutuila - Aunuu - Tutuila. Nicht eingeschlossen: Flughafenshuttle, jegliche Gebühren, optionale Ausflüge und persönliche Ausgaben. Amerikanisch Samoa wird täglich von Apia  aus angeflogen und ist zusätzlich 1 bis 2 x pro Woche von Hawaii aus zu erreichen. Sadies by the Sea Ihre Unterkunft im Hauptort Pago Pago liegt zentral und direkt am Wasser. Genießen Sie Ihren Cocktail oder Kaffee mit Blick auf Pago Pago Harbor und den Rainmaker Mountain. Im Resort gibt es Restaurant, Bar und einen Pool. WLAN steht den Gästen zur Verfügung. Schnorchelausrüstung und Kajaks können kostenlos geliehen werden. Die Zimmer verfügen über Terrasse/Balkon und sind ausgestattet mit Klimaanlage, TV, kleinem Kühlschrank, Mikrowelle, Tee-/Kaffeezubereiter, Safe, Bügeleisen und Fön.

225


Allgemeine Informationen

Tonga

Der Tonga-Archipel umfasst 169 Inseln, die alle südlich des Äquators liegen. Davon sind nur etwa 40 bewohnt. Die Datumsgrenze liegt in unmittelbarer Nähe und der Tag beginnt in Tonga zuerst. Der östliche Teil des Archipels besteht aus flachen und gehobenen Koralleninseln, während die westlich gelegenen Inseln vulkanischen Ursprungs sind. Die größte der Inseln ist Tongatapu, auf der auch die Hauptstadt Nukualofa liegt. Tonga, früher Friendly Islands genannt, ist das einzige Königreich im Pazifik. Klima und Reisezeit Tongas Klima ist angenehm und etwas kühler als in wanderen tropischen Gebieten. Die mittlere Jahrestemperatur beträgt in Nukualofa 24° C und die durchschnittliche Luftfeuchtigkeit liegt bei 76 %. Tonga gilt als ideales Ganzjahresziel. Dezember bis Februar sind die Monate mit den heißesten Temperaturen und den meisten Niederschlägen.

Gesundheit Reisende aus Europa benötigen keine Impfungen. Die ärztliche Versorgung auf Tonga ist gut mit Krankenhäusern auf Nukualofa, Haapai und Vavau.

Ortszeit Die Ortszeit ist der MEZ 12 Stunden voraus, während unserer Sommerzeit 11 Stunden.

Bevölkerung Etwa 102.000 Menschen leben in Tonga, davon sind etwa 98 % Polynesier.

Einreise Deutsche, Schweizer und Österreicher benötigen für Tonga bei einem Aufenthalt bis zu 30 Tagen nur einen Reisepass, der noch 6 Monate nach Ausreise gültig ist, sowie ein Weiterflugticket.

Trinkgeld Trinkgeld ist nicht üblich in Tonga.

Währung und Zahlungsmittel 1 Tonga Dollar (Paanga) = 100 Cents (Seniti) entspricht ca. EUR 0,42 bzw. CHF 0,55. Gängige Kreditkarten und Reiseschecks werden akzeptiert. Bankautomaten und Banken/Wechselstuben befinden sich an den Flughäfen in Tongatapu, Haapai und Vavau sowie in Nukualofa.

226

Sprache Tongaisch und Englisch sind die offiziellen Landessprachen.


Rundreisen Tonga

Inselhüpfen

Auf einen Blick

Auf einen Blick

• 8 Tage mit Flügen ab/bis Tongatapu • Inselhüpfen zu Koralleninseln und weißen Sandstränden, Ruhe und Erholung im ursprünglichen Königreich

• 8 Tage ab/bis Tongatapu • Aktivurlaub und Erholung am Strand • auf Tuchfühlung mit Buckelwalen (Juli bis Okt.) • Halbpension auf Haapai

Tongas Traumstrände

8 Tage ab/bis Tongatapu Besuchen Sie zwei Inselgruppen von Tonga. Der Hauptort Nukualofa ist zugleich Königssitz. Die kleinen Inseln mit ihren Traumstränden laden zum Verweilen ein. Lernen Sie das entspannte Leben der Einheimischen kennen und lassen Sie sich vom Lebensrhythmus der Südsee verzaubern. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Tongatapu - Fafa Island. Ankunft auf Tongatapu, Transfer in die Hauptstadt Nukualofa und Bootsfahrt weiter bis nach Fafa Island, einer kleinen vorgelagerten Insel. 3 Ü: Fafa Island Resort Superior Fale. 2. Tag - 3. Tag: Fafa Island. Schnorcheln, Schwimmen, Erholen - das ist das Motto auf Fafa. 4. Tag: Fafa Island - Tongatapu - Haapai. Mit dem Boot geht es zum Festland. Transfer zum Flughafen und Weiterflug nach Haapai. Genießen Sie den Flug über das blaue Wasser und die Koralleninseln. Transfer zum Sandy Beach Resort auf der Insel Foa. 4 Ü: Sandy Beach Resort Bungalow. 5. Tag - 7. Tag: Haapai. Genießen Sie den Aufenthalt am wohl schönsten Strand in ganz Tonga. Tauch- und Reitausflüge oder Wanderungen können im Resort reserviert werden. Nutzen Sie die Ihnen kostenlos zur Verfügung stehenden Fahrräder, Kajaks und Schnorchelausrüstung. 8. Tag: Haapai - Tongatapu. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Tongatapu. Individuelle Weiterreise.

Menschen auf Tonga

Mit Walen schwimmen

8 Tage ab/bis Tongatapu Eine Begegnung mit den riesigen Meeressäugern gehört zu den größten Naturwundern unseres Planeten. Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit, mit den sanften Giganten der Meere zu schwimmen. An Bord werden Sie von einer Meeresbiologin begleitet. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Tongatapu (A). Ankunft in Tongatapu. Weiterflug nach Haapai und Transfer zu Ihrer Unterkunft. 6 Ü: Sandy Beach Resort Bungalow. 2. Tag - 6. Tag: Mit Walen schwimmen (5x F/4x M/5x A). In den nächsten Tagen können Sie aus verschiedenen Aktivitäten wählen: Tauchen und Reiten sind gegen Gebühr möglich. Wandern, Dorfbesuche, Kajak fahren, Schnorcheln und Erholen sind kostenlos. Auch ein Ausflug zur unbewohnten Nachbarinsel Nukunamu lohnt sich. Sonntags empfehlen wir einen Kirchbesuch. An 4 Tagen unternehmen Sie außerdem ganztägige Ausflüge zu den Buckelwalen (inkl. Mittagessen). Gelegenheit, mit den sanften Giganten der Meere zu schwimmen und zu tauchen (auf Anfrage). 7. Tag: Haapai - Nukualofa (F/A). Rückflug über die Inselwelt Tongas nach Tongatapu. Transfer zu Ihrem Hotel. Ü: Seaview Lodge Standardzimmer. 8. Tag: Nukualofa (F). Transfer zum Flughafen und individuelle Weiterreise.

Tongas Traumstrände - 8 Tage

Code: 111956 Reisetermine: täglich (auf Anfrage) Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 2 01.12.16 - 14.07.17 1.369 15.07.17 - 14.10.17 15.10.17 - 31.03.18 1.369 Leistungen: Flüge ab/bis Tongatapu mit Real Tonga, Transfers, 7 Übernachtungen. Nicht eingeschlossen: Verpflegung, Getränke, persönliche Ausgaben und optionale Aktivitäten. Es gibt sonntags keine Inselflüge. Ihr Reiseverlauf wird entsprechend angepasst. Das Paket Tongas Traumstrände kann für den Zeitraum 15.07.-14.10. nicht gebucht werden.

Mit Walen schwimmen - 8 Tage

Code: 63305 Reisetermine: täglich (auf Anfrage) Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 15.07.17 - 14.10.17 3.275 2.688 Leistungen: Flüge ab/bis Tongatapu mit Real Tonga, 4 Ausflüge zur Walbeobachtung mit englischsprachiger Reiseleitung, Transfers, 7 Übernachtungen, Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen). Nicht eingeschlossen: Getränke, persönliche Ausgaben und optionale Aktivitäten. Je nach Flugverbindung kann die erste oder die letzte Nacht in Nukualofa gebucht werden. Es gibt sonntags keine Inselflüge. Ihr Reiseverlauf wird entsprechend angepasst.

227


Unterkünfte Tonga

Tongatapu Der internationale Flughafen liegt im Süden von Tongatapu, der Hauptinsel Tongas. In der kleinen Hauptstadt Nukualofa gibt es Cafés und Märkte. Hier lebt auch die Königsfamilie. Auf Tongatapu liegen außerdem die Mapuaa Vaea Blowholes, der Trilith Haamonga a Maui und Terrassengräber ehemaliger Könige. Die per