__MAIN_TEXT__

Page 1

... ben rle

stat tt

en selbs te um rä

A

IR

E rle b nisrei

Familienreisen

Kleingruppenreisen · Individualreisen · Mietwagenreisen

se

n

DI

M


Familienreisen Kindern die Welt zeigen

Unterwegs im vielleicht grĂśĂ&#x;ten Sandkasten der Welt: Sossusvlei, Namibia


Unbezähmbare Wildnis, tiefe Schluchten, heiße Wüsten – das ist nichts für Kinder? Wir sagen: Gerade! Oft sind es Augenblicke, die das Herz berühren. Sie prägen, besonders in der Kindheit. Es mag die Faszination beim Anblick einer außergewöhnlichen und manchmal so vertrauten Landschaft sein oder eine Impression aus den unglaublich unterschiedlichen Kulturen der Welt. Was wir Kindern vom Planeten Erde schon jetzt zeigen können, ist dessen atemberaubende Vielfalt und Schönheit. Sehen, spüren und erleben Sie die Welt mit Ihren Kindern und machen Sie ihnen damit das größte Geschenk: die Welt bereisen zu können. Wilde faszinierende Tiere in den Weiten Afrikas, klare unbestechliche Natur in Lateinamerika oder die imposante Bergwelt des Himalaya ziehen Sie mit Vergnügen in den Bann. Vielleicht erleben Sie selbst die Welt noch einmal neu – mit den Augen Ihres Kindes. Herzlich willkommen, liebe Familien!

Fotos: Titel: Thomas Kimmel (1); Innenseiten: Thomas Kimmel (1), Jörg Ehrlich (1), Grafiken: Claudia Pollack

DIAMIR-Familienreisen bedeutet: Reisen, konzipiert von Eltern für Eltern und ihre Kinder! Für Informationen und Fragen rund um das Produkt Familienfernreisen mit DIAMIR wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unsere Reiseexperten.

Mit Fernweh im Blut, Ihr Thomas Kimmel, Jörg Ehrlich und Markus Walter sowie das gesamte DIAMIR-Team Unser Tipp gegen Fernweh: Ein Besuch im Leipziger Zoo Im Zoo Leipzig lockt das Abenteuer zu jeder Jahreszeit. In einem einmaligen Konzept von artgerechter Tierhaltung, Artenschutz, Bildung und spannenden Entdeckertouren erleben Sie Artenvielfalt pur und naturnah gestaltete Lebensräume. So sind wir selbst ein großer Fan, mittlerweile offizieller Bronzepartner und oft auf Weltreise durch die sechs Erlebniswelten des faszinierenden Zoos unterwegs.

Altersempfehlung 10 Tipps für das Reisen mit Kindern

6 10

Familienreisen mit Gleichgesinnten 14 in Costa Rica, Grönland, Japan, Kanada, Kenia, Marokko, Namibia, Nepal, Spanien, Südafrika, Tansania, Türkei, USA, Vietnam Familienzeit ganz Privat in Costa Rica, Ecuador, Indonesien, Kuba, Malaysia, Namibia, Portugal, Tansania, Thailand, Südafrika

36

Unterwegs im Mietwagen und Wohnmobil in Australien, Botswana, Costa Rica, Island, Kanada, Namibia, Neuseeland, Oman, Panama, Simbawe, Südafrika, USA

52

Buchungsinformationen

68

Ferien- und Reisekalender

73


Familienreisen Kindern die Welt zeigen

2

Prägendes Erlebnis: Der Sonnenuntergang am Uluru (Ayers Rock)


3

Foto: Steffen Wetzel (1)


Nachhaltig Reisen mit DIAMIR

DIAMIR goes Green – ein Nachhaltigkeitsprojekt der Superlative Den Naturverbrauch, gemessen als CO2-Fußabdruck unserer Reisen, kompensieren wir durch Wildnisschutz. Gemeinsam mit der Dresdner Stiftung Wilderness InternatioSo werden Sie mit DIAMIR zum Wildnis-Paten:

nal schützen wir wertvolle Natur in Kanada. Innerhalb von vier Jahren, seit Projektstart im Jahr 2016, wird so durch unser gemeinsames Engagement die stattliche Fläche von 860.000 m² kanadi... schen Regenwaldes das entspricht 132 Fußballfeldern!

geschützt. Damit werden mehr als 98.000 Tonnen CO2 kompensiert. Bis Ende 2019 werden im selben Zeitraum durch freiwillige Kundenspenden circa 80.000 m² Regenwald zusätzlich geschützt werden können. Ein herzliches Dankeschön allen Spendern und DIAMIR Kunden! Diese Bilanz ist ein großer Erfolg: In vier Jahren wurden 940.000 m² Regenwald geschützt. Mit dem „DIAMIR goes Green“-Projekt leisten wir gemeinsam einen großen Beitrag zum Schutz unserer Erde. Mit jeder DIAMIR-Gruppenreise kompensieren wir in 3 Schritten:

Kompensation

Ja (Option bei Reisebuchung)

4

1. Reisebuchung: Wald wird geschützt Die Fläche errechnet sich aus dem CO2-Fußabdruck der Reise. 2. Reise: freigesetztes CO2 wird gebunden Durch den Schutz kanadischer Bäume kann CO2 in deren lebender Biomasse gebunden werden. 3. Zukunft: Nachhaltigkeit wird garantiert Lebensräume und Artenvielfalt werden im Toba Valley langfristig geschützt.

„Unsere Haltung zum nachhaltigen Tourismus entstand aus der Liebe zur Natur und dem Wissen, Ihnen zukünftig nur einzigartige Reisen anbieten zu können, wenn die Schönheit und Magie unserer Erde erhalten bleibt. Deswegen wenden wir uns besonders dem Natur- und Artenschutz zu. Als global agierendes Unternehmen legen wir Wert auf enge und langfristige Beziehungen zu all unseren Partnern. DIAMIR möchte im Wandel von Gesellschaft und Wirtschaft, der für den Erhalt unseres Planeten notwendig ist, einen Beitrag leisten. Beides manifestiert sich in den Bereichen „DIAMIR goes Green“ und „DIAMIR goes Social“ und wird durch die Nachhaltigkeitserklärung nach dem Standard des DNK untermauert.“ Thomas Kimmel, Geschäftsführer DIAMIR Erlebnisreisen

Alle Infos unter: www.diamir.de/ nachhaltigkeit

Fotos: Johann-Georg Cyffka (1), Thomas Kimmel (1)

DIAMIR goes Green · DIAMIR goes Social


Familienreisen

Foto: Jörg Ehrlich (1)

Kindern die Welt zeigen

Ihre Vorteile bei DIAMIR auf einen Blick: s 2020: 20 Jahre DIAMIR – 20 Jahre Erfahrung s Intensive Reiseerlebnisse und Begegnungen durch kleine Gruppen s Reisen in mehr als 120 Länder weltweit s Kompensation der Hälfte des CO₂-Fußabdrucks einer jeden Gruppenreise in Form von Wildnisschutz s Herausragende Reise- und Beratungskompetenz unserer Reiseexperten s Qualifizierte Reiseleitung durch Erfahrung und regelmäßige Schulungen s Langjährige, zuverlässige Partner in den Reiseländern s Stetige Weiterentwicklung des Reiseportfolios und Qualitätsmanagement s Umfangreiches Angebot an individuellen Reisen und Reisebausteinen s Planungssicherheit durch garantierte Abreisen s Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis s Frühbucherrabatt auf alle DIAMIR-veranstalteten Gruppenreisen s DIAMIR-Versicherungspaket mit Rundum-Schutz zu Sonderkonditionen s Breite Palette an Spezialkatalogen zu Reisethemen und Reiseländern

Wussten Sie, das … s garantierte Reisen stets aktuell auf unserer Homepage abrufbar sind, s Sie bei DIAMIR PRIVAT bereits ab 2 Personen zum Wunschtermin verreisen, s Sie uns auch Ihren bevorzugten Abreisetermin für eine Kleingruppenreise vorschlagen können, s Reisen auch ohne Flug buchbar sind, s Alleinreisende ein halbes Doppelzimmer anfragen können, s Sie ebenfalls zum Wildnispaten werden können, indem Sie Teile des CO₂-Fußabdrucks Ihrer Reise freiwillig kompensieren, s Sie uns während der Reise über unsere 24-Stunden-Notfallhotline stets erreichen können, s Sie nach dem Urlaub Ihre Reise bewerten können und als Dankeschön dafür einen Reisegutschein erhalten, s wir Ihnen die freie Wahl der Fluggesellschaft anbieten, s dass mehr als 12.000 zufriedene Gäste jährlich mit uns verreisen?


Familienreisen

Unsere Familienreisen sind für alle Formen von Familie geeignet. Ob Sie als Eltern mit Ihren Kindern in den Urlaub möchten oder Oma und Opa mit den Enkeln unterwegs sind, alleinerziehende Mütter oder Väter – jeder ist willkommen. Für große Familien prüfen wir auch gern, ob wir eine Gruppenreise zum Wunschtermin durchführen können – dann sind Sie ganz unter sich.

Gruppenreisen Mit einer Gruppe unterwegs zu sein, bedeutet, mit Gleichgesinnten zu reisen. Die Kinder finden neue Freunde und die Eltern können sich gegenseitig unterstützen. Die Reisetermine sind auf die Ferien in den einzelnen Bundesländern abgestimmt. Unsere Deutsch sprechenden Reiseleiter sind geschult im Umgang mit Kindern und vermitteln auf spannende Weise Interessantes und Lustiges zum Reiseland. Die Organisation Ihres Traumurlaubes nehmen wir Ihnen komplett ab – DIAMIR kümmert sich um die Planung, Buchung von Unterkünften und Ausflügen, die Anreise und alles, was sonst dazu gehört. Sie müssen nur noch mitkommen! Altersempfehlung: Bei allen Gruppenreisen finden Sie das empfohlene Mindestalter in der Reisebeschreibung. In der Regel empfehlen wir für unsere Gruppenreisen ein Alter von mind. 5 bis 7 Jahren.

6

Fotos: Christophe Tanière (1), Heiko Schierz (1), Olaf Schau (1), Markus Walter (1)

Reisearten & Altersempfehlungen


P rivatreisen

Bedeutung der Symbole Individueller Tourcode/ Reisenummer einer Reise

NAMFIX

Deutsch sprechende Reiseleitung Englisch sprechende Reiseleitung Teils Deutsch, teils Englisch sprechende Reiseleitung Langstreckenflug ab/an Deutschland inklusive Übernachtung in festen Unterkünften wie Hotels, Pensionen, Berghütten Übernachtung in Zelten Reisetermin mit garantierter Durchführung

Unsere Privatreisen kombinieren die Vorteile unserer Gruppenreisen mit der Freiheit, zum Wunschtermin zu verreisen. DIAMIR übernimmt die Organisation und Sie wählen den idealen Reisetermin für sich – egal ob als Kernfamilie, Großfamilie oder gemeinsam mit Freunden. Auch bei unseren Privatreisen werden Sie von ortskundigen Guides geleitet. Neben den in diesem Katalog ausgeschriebenen Privatreisen sind viele unserer DIAMIR-Gruppenreisen als Privatreise durchführbar. Wir beraten Sie gern, welche Touren für Ihre Kinder geeignet sind. Altersempfehlung: Privatreisen sind grundsätzlich mit Kindern jedes Alters möglich. Wir helfen Ihnen gern bei der Auswahl eines kindgerechten Reiseziels. Privatreisen können in der Regel auch den Ansprüchen Ihrer Familie angepasst werden – z. B. in Bezug auf die Länge der Fahrtstrecken.

Mietwagenreisen

Schwierigkeitsgrade Die Anforderungen der verschiedenen Reisen unterscheiden sich teilweise sehr stark voneinander, weshalb wir alle Touren in fünf Schwierigkeitsgrade untergliedert haben. Wir unterscheiden dabei in körperliche, mentale, technische und klimatische Aspekte, um Ihnen die Abgrenzung voneinander zu erleichtern und verständlicher zu machen. Besondere tourenspezifische Anforderungen sind - soweit nötig - zusätzlich in den Informationen der Reise zu finden.

Kategorie 1 dyyyy Leichte Touren für Einsteiger. Ohne besondere körperliche Anstrengung, Etappen zu Fuß bis zu 3 Stunden. Selten lange Transfers, keine klimatischen Extreme. Keine Vorbereitung notwendig. Kategorie 2 ddyyy Moderate Touren. Durchschnittliche körperliche Anstrengungen. Tageswanderetappen bis zu 6 Stunden. Selten auftretende extreme Temperaturen. Einfache Unterkünfte einzuplanen. Unregelmäßiger Sport empfohlen.

Den Urlaub mit dem Mietwagen zu verbringen, bedeutet maximale Freiheit in der Tagesgestaltung, ohne auf den Komfort vorgebuchter Unterkünfte verzichten zu müssen. Ob Sie die Tage mit Wanderungen füllen, mit einem Picknick am See, kleinen Streifzügen oder einem Stadtbummel, bleibt ganz Ihnen selbst überlassen. Wer es noch ungebundener mag, dem buchen wir gern einen Camper – dann haben Sie Ihr Zuhause auf Zeit immer dabei. Altersempfehlung: Aufgrund der flexiblen Gestaltung der Touren geeignet auch für die Allerkleinsten. Mietwagen- und Campertouren eignen sich auch wunderbar als intensive Auszeit zum Beispiel in der Elternzeit.

7


Familienreisen Wichtige Reiseinformationen

Gruppengröße

Unsere Gruppenreisen sind auf eine Gruppengröße von einer bis maximal vier Familien begrenzt.

Mahlzeiten

In den Zusatzinformationen zu unseren Reisen wird ausdrücklich auf das übliche Nahrungsangebot vor Ort hingewiesen. Daraus können Sie als Eltern ersehen, ob Ihre Kinder mit dieser Art der Verpflegung zurechtkommen werden oder ob Sie im Vorfeld bereits auf Besonderheiten eingehen sollten. Bitte sprechen Sie uns an. Besondere Vorsicht ist bei Leitungswasser geboten. Dieses sollte nicht getrunken werden und auch in Form von Eis in Getränken gemieden werden. In einigen Ländern empfiehlt sich das Zähneputzen mit abgefülltem Trinkwasser.

Mobile Datennutzung

Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Abreise über die gültigen Tarife Ihres Mobilfunknetzbetreibers. Wir empfehlen Ihnen, die Mailbox und das Daten-Roaming zu deaktivieren. So können unabsehbare Kosten vermieden werden. Die Nutzung von Skype, das Anschaffen einer Prepaidkarte des Reiselandes, oder das Recherchieren kostenloser WLAN-Hotspots in der Umgebung der Übernachtungsplätze sind grundsätzlich gute Ideen für eine optimale und preiswerte Kommunikationsmöglichkeit unterwegs. 88

Reisekasse

Bedenken Sie bei Ihrer Reiseplanung Ihre eigene Reisekasse. Zum Reisepreis kommen Ihre eigenen Extraausgaben und Trinkgelder hinzu. Trinkgelder zahlen Sie freiwillig, jedoch sind sie in den meisten Ländern für Serviceleistungen wie Koffer auf das Zimmer tragen, die Zimmerreinigung oder im Restaurant gängig. Üblich ist es auch, am Ende der Reise den Reiseleitern und Busfahrer ein Trinkgeld zu zahlen. Extraausgaben sind von Tour zu Tour unterschiedlich und hängen von Ihren eigenen Bedürfnissen ab. Aus unserer Erfahrung sollten Sie pro Tag für eine Familie mit zusätzlich 50 – 70 € rechnen.

Reisezeit und Klima

Die Reisetermine der Gruppenreisen fallen grundsätzlich in die Ferienzeiten der verschiedenen Bundesländer. So können Familien mit Schulkindern unproblematisch darauf zugreifen. Sie sind zugleich so abgestimmt, dass die Reisezeit in die jeweils optimalen Reisezeiträume und unter Berücksichtigung der Ferien fällt. Größeren Extremen hinsichtlich Temperaturen und Regenverhältnissen wird so weitestgehend vorgebeugt.

Sicherheit und Notfallrufnummer

Wenn es doch einmal zu Komplikationen kommen sollte, erreichen Sie uns stets unter unserer Notfalltelefonnummer, die Ihnen in

Ihren Reiseunterlagen mitgeteilt wird. Nehmen Sie generell nur Wertsachen mit, die Sie unbedingt benötigen. Machen Sie sich von Ausweisen und wichtigen Unterlagen Kopien und bewahren Sie diese separat von den Originalen auf. Beim Auswärtigen Amt erhalten Sie aktuelle Informationen zu Ihrem Reiseland und dessen Sicherheit. Wenn Sie planen, auf Ihrer Reise Strecken mit dem Auto zurück zu legen, sollten Sie sich über Sicherheitsmaßnahmen wie Kindersitze informieren und diese ggf. aus Europa mitführen.

Visum und Reisepass

Bitte organisieren Sie sich rechtzeitig die nötigen Reisedokumente. Kinder benötigen i. d. R. einen eigenen gültigen Kinderreisepass für die Einreise. Der Vermerk im Pass der Eltern reicht nicht mehr aus. Außerdem gibt es neue Regelungen für Reisende ins Südliche Afrika. Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren muss hier eine beglaubigte Kopie der Geburtsurkunde mitgeführt werden. Beide Elternteile sind einzutragen und das alles ist in englischer Sprache vorzulegen (internationale Geburtsurkunde). Werden die Kinder und Jugendlichen nur von einem Erziehungsberechtigen begleitet, gelten zusätzliche Bestimmungen. Die Beantragung des Visums erfolgt in der Regel über den Visadienst. Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie Informationen zur Beantragung Ihres Visums und natürlich sind wir Ihnen dabei gern behilflich.


Fotos: Heiko Schierz (1), Stefan Hilger (1), Markus Recknagel (1)

Reiseapotheke & medizinische Versorgung

Eine gut gepackte Reiseapotheke beruhigt, auch wenn Sie am Ende gar nicht alles brauchen. Klimaumstellungen und ungewohnte Lebensmittel können den Körper aus dem Gleichgewicht bringen und dann ist man lieber gut vorbereitet, gerade wenn man mit Kindern unterwegs ist. Die Sicherheit Ihrer Kinder hat für uns oberste Priorität. Deshalb informieren wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch über die Gegebenheiten vor Ort hinsichtlich der medizinischen Versorgungsmöglichkeiten. Bitte sorgen Sie vor der Reise für einen ausreichenden Impf- und Versicherungsschutz und informieren Sie sich langfristig (mind. 2-3 Monate vor Reisebeginn) zu den notwendigen Impfungen oder Prophylaxe-Maßnahmen für Sie und Ihre Kinder. Eine entsprechende Beratung bekommen Sie bei Ihrem Hausarzt und im Tropeninstitut.

Das gehört in die Reiseapotheke: • Mückenschutz • Sonnenschutz (auch für die Lippen) und Hautpflege bei Sonnenbrand • Erste-Hilfe-Set • Fieberthermometer • Schmerz- und Fiebermittel • Medikamente gegen Übelkeit, Durchfall oder Verstopfungen • Wund- und Heilsalbe • Kühlkompressen und Salbe bei Verstauchungen • Breitbandantibiotikum

Generell gilt • Nehmen Sie bewährte Medikamente mit, die Sie gut vertragen. • Immer eine Notration an Medikamenten ins Handgepäck, falls Gepäckstücke verloren gehen (Handgepäckregeln beachten). • Durchfall lässt sich weitgehend vermeiden, wenn strikt auf das Essen geachtet wird. Besondere Vorsicht gilt bei Eis und Obst. • Bei starker Sonneneinstrahlung hilft es, viel zu trinken und leichte Baumwollkleidung sowie eine Kopfbedeckung zu tragen. Das ist besonders bei den kleinen Reisegästen enorm wichtig! • Bei Medikamenten, die zu festen Zeitpunkten eingenommen werden müssen, achten Sie bitte unbedingt auf die Zeitverschiebung!

Führen Sie bitte in jedem Fall Impfpässe auf der Reise mit. Grundsätzlich empfehlen wir das Mitführen einer kindgerechten Reiseapotheke, in der sich nötige Präparate für Erste-Hilfe-Maßnahmen oder zur Linderung vorübergehender Beschwerden wie Durchfall und Erkältungen finden. Ihr Hausapotheker berät Sie gern. Auch Mittel für den Sonnenschutz und ggf. für persönliche chronische Erkrankungen dürfen nicht fehlen. Denken Sie auch an einen ausreichenden Schutz der Medikamente vor Hitze und Sonne und prüfen Sie die Verfallsdaten von Medikamenten vor der Abreise. Wunderbar platzsparend verstauen kann man Medikamente, wenn man die Beipackzettel mit Gummibändern an den Flaschen oder Pillenträgern befestigt und die Pappboxen zu Hause lässt. Wenn man alles in einer Tupperdose unterbringt, ist die Reiseapotheke sicher und stoßfest untergebracht. Achtung: Auf Flugreisen gelten teilweise Sonderbestimmungen für Medikamente. Diese Angaben gelten lediglich als Empfehlung, eine Haftung kann dafür nicht übernommen werden.

99


Familienreisen

Fotos: Markus Recknagel (2)

10 Pack-Tipps für das Reisen mit Kindern

Skateboard und 2 Riemen

Super praktisch auf Reisen ist ein Skateboard. Es wird mit zwei Riemen unter der Reisetasche festgezurrt – schon rollt die Tasche! Am Ziel angekommen, ist es ein fantastisches Fort- und Fun-Bewegungsmittel. Wenn die Kinder auf der Straße herum rollen, kommen die einheimischen Kids meist auch ganz schnell mit ihren Boards auf die Straße.

Eigene Kamera für Kinder

Kinder lieben es, den Großen nachzueifern und die Eltern im Urlaub zu fotografieren. Daher lohnt es, eine (stoß- und wasserfeste) Kinder-Kamera einzupacken. Die Erwachsenen freuen sich ebenso über die Ergebnisse aus der Kinder-Perspektive.

Reise-Lektüre und Bestimmungsbücher

Zum Reiseland passende Lektüre stillt die Neugier kleiner Naturforscher und auch die Eltern lernen oft noch etwas dazu. Ob ein Kinderreiseführer (z. B. „Für Eltern verboten: Der cool verrückte Reiseführer“) ins Gepäck wandert, ein GEOlino Extra (Sonderausgaben zu verschiedenen Ländern und Themen), Bestimmungsbücher für Vögel, Säugetiere und Pflanzen oder einfach ein zauberhaftes Kinderbuch zum Vorlesen, hängt natürlich vom Alter und von den Vorlieben der Kids ab.

Eigene Landkarte, Kompass

Sie geben den Kindern das Gefühl, Abenteu-

10

rer oder Forscher zu sein und helfen bei der geografischen Einordnung. Außerdem kann man wunderbar die zurückgelegte Route einzeichnen oder Hotspots, die auf der Reise noch besucht werden.

Panzer-Tape Repariert fast alles.

Logbuch und Stift

Erlebnisse, Notizen, Zeichnungen, getrocknete Pflanzen, Adressen oder neue Kontakte finden im Logbuch Platz. Dieses wird zu einem immer größeren Schatz, kann den Daheimgebliebenen gezeigt werden und ist ein wohl gehütetes Erinnerungsstück.

Flummi-Ball

In vielen Hotels fehlt der Stöpsel für die Waschbecken. Ein Flummi (ca. 4 cm Durchmesser) schließt nahezu jedes Waschbecken. So kann Wäsche unkompliziert gewaschen werden und für Kleinkinder wird das Waschbecken so zur Badewanne.

Buch, Rätselheft, Musik

Manchmal möchten sich Kinder gern zurückziehen. Hörspiele und Musik kommen gut auf einem MP3-Player unter, der selbst wenig Platz einnimmt. Das Lieb-

lingshörspiel hilft außerdem beim Einschlafen oder auch gegen Heimweh.

Seil/Strick, Taschenmesser, Schere, Maßband

Für Schnitzereien am Lagerfeuer, das Bauen von Bögen, das Basteln von Flößen und Segelbooten, zum Sammeln von Zeitungsartikeln oder Prospektausschnitten für das Logbuch … Das Maßband ist für Spurenleser wichtig – und natürlich für alle, die es werden wollen.

Stirnlampe

Sie ist äußerst praktisch für das Lesen unter der Bettdecke oder den nächtlichen Toilettenbesuch. Für Kinder, die sich im Dunkeln schnell fürchten, hat sich ein batteriebetriebenes Teelicht als Nachtlicht bewährt – es ist nicht so hell wie die Stirnlampe und braucht deutlich weniger Strom.


Eltern und Kinder bequem unterwegs

Thule Sapling

Mit der Thule Sapling Kindertrage transportieren Sie Ihre wertvolle Fracht bei Wanderungen sicher und bequem. Einfache Verstellmöglichkeiten von Rückenlänge und Hüftgurten sorgen für mühelose Wechsel zwischen den Elternteilen.

11


Gruppenreisen Unterwegs mit Gleichgesinnten

12

Ein bisschen Spaß muss sein – unterwegs in den Tunneln von Cu Chi in der Nähe von Saigon (Vietnam)


13

Foto: Olaf Schau


M DIAMIR Familienreisen

Tansania Mit der Familie im Land von Serengeti und Sansibar

15 Tage Den König der Löwen sehen, echte Massai-Krieger treffen und Sandburgen am Meer bauen 1. Tag: Anreise Am Abend Flug von Frankfurt nach Tansania. 2. Tag: Ankunft Arusha (1xA) Ankunft am Kilimanjaro Airport und Transfer zu Ihrer Unterkunft (Fahrzeit ca. 1 h). Die Bungalows liegen am Fuße des Mount Meru und sind gemütlich eingerichtet. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entweder entspannen Sie am Pool oder unternehmen einen Ausflug in der Gegend (optional). Übernachtung in der African View Lodge. 3. Tag: Wanderung zum Wasserfall und Ausflug ins Dorf Ng’iresi 1x(F/A) Fahrt ins nahe gelegene Dorf Ng'iresi, in dem das traditionelle afrikanische Dorfleben auf die Moderne trifft. Sie besuchen die Mzee Loti’s Farm, wo Sie mehr über den lokalen Ackerbau und verschiedene nachhaltige Ent-

wicklungsprojekte erfahren. Bei einem Besuch einer Grundschule bekommen Sie einen ersten Einblick in den Schulalltag der Wa-Arusha. Von der Farm aus gehen Sie ca. 45 Minuten bis zum Songota-Wasserfall, wo Sie je nach Wetter auch schwimmen können. Rückfahrt und Übernachtung in der African View Lodge. 4. Tag: Ausflug ins Massaidorf Olpopongi 1x(F/M/A) Die heutige Fahrt bringt Sie in die Massaisteppe nahe dem Ort Tinga-Tinga. In Olpopongi schwinden mögliche Berührungsängste, denn Sie werden schnell spüren, dass Sie hier willkommen sind. Während eines Dorfrundgangs erklärt Ihnen Ihr Guide den Lebensalltag der stolzen Krieger. Lassen Sie sich verzaubern mit frisch zubereiteten Massai-Gewürztee und einem sorgfältig zubereiteten, traditionellen Mittagessen. Während einer Wanderung in der Savanne lernen Sie die medizinische Verwendung verschiedener Heilpflanzen kennen. Rückfahrt nach Arusha. Übernachtung wie am Vortag. 5. Tag: Kanufahrt auf dem Duluti-See 1x(F/A) Im Gebiet um den See leben eine Vielzahl von Vogelarten u.a. Bussarde, Adler, und Störche. Fast lautlos paddeln Sie mit Ihrem Kanu über den See und haben somit die Möglichkeit

14

diese Tiere viel näher als gewöhnlich zu beobachten. Fahrt zum Großen Ostafrikanischen Grabenbruch. Hier machen Sie sich auf zu einer Naturwanderung (ca. 1,5h), um mehr über Pflanzen, Vögel und Tiere zu erfahren. Übernachtung im Migunga Tented Camp. 6. Tag: Safari im Lake-Manyara-Nationalpark 1x(F/M (LB)/A) Auf geht es auf Safari im Lake-Manyara-Nationalpark. Der alkalihaltige See liegt auf dem Grund des Großen Ostafrikanischen Grabenbruches und ist Heimat für Zebras, Flamingos, Flusspferde, Elefanten, Büffel, Giraffen, Diademmeerkatzen und Paviane, die im dschungelähnlichen Grundwasserwald und in der grasbewachsenen Schwemmebene leben. Der Park ist besonders für seine baumkletternden Löwen bekannt, die man mit etwas Glück im


15 Tage ab 4490 € Kinderpreis ab 3700 €

ah

TANFA2

Höhepunkte s Wilde Tiere auf Safari in Tansanias schönsten Parks s Aktiv unterwegs im Kanu und mit dem Fahrrad s Ein Tag im Leben der Massai s Übernachtung in kleinen, familiären Lodges s Erholung auf Sansibar: gemeinsame Zeit am Strand, exotische Gewürze und blaues Meer Das Besondere dieser Reise s Geschichten erzählen am Lagerfeuer in der Serengeti s Begegnungen mit Schulkindern und Dorfbewohnern

Fotos: Olaf Schau (1), Jörg Ehrlich (1), Anke Berger (1), Susann Schleif (1), Dorothee Naue (1), Archiv (1)

Schwierigkeit: dyyyy

Geäst entdecken kann. Die vom Steilabbruch herabrieselnden Bäche speisen den flachen Sodasee und haben im Nordteil des Parks eine Waldoase mit üppiger Vegetation entstehen lassen. Die Ufer des Manyara-Sees bieten Flamingos reichlich Nahrung. An den Zuflüssen leben zahlreiche weitere Wasservögel und es gibt mit über 400 Arten eine große Vielfalt: Nashornvögel, Pelikane, Nimmersattstörche, Kormorane und Greifvögel. Flusspferde suchen im kühlen Nass Schutz vor der brennenden Sonne. Über steile Serpentinen geht es am Abend hinauf ins Hochland, wobei sich Ihnen immer wieder fantastische Aussichten zurück in den Grabenbruch und auf den See eröffnen. Übernachtung in der Kudu Lodge. 7. Tag: Fahrt in den Serengeti-Nationalpark 1x(F/M (LB)/A) Durch das Kraterhochland fahren Sie in die Serengeti. Eindrucksvoll erschließt sich dabei die Herkunft des Namens Serengeti, der in der Sprache der Massai „endlose Ebene“ bedeutet. Die Grassavanne der südlichen Serengeti wird nur durch sogenannte Kopjes – markante, glatt geschliffene Felshügel – unterbrochen. Sie übernachten in einem echten Safari Camp inmitten der Wildnis, und dennoch sicher und beschützt. Ihr Safari Camp verwöhnt Sie mit allen Annehmlichkeiten, die Sie in der Wildnis benötigen. Lassen Sie sich vom klassischen “Hemingway-Stil” überraschen und genießen Sie phänomenale Safari-Erlebnisse und laue Abende in der Wildnis beim Sundowner am Lagerfeuer mit zahllosen Sternen über Ihnen. Zwei Übernachtung im Serengeti View Camp.

8. Tag: Wilde Tiere auf Safari in der Serengeti 1x(F/M (LB)/A) Der gesamte Tag steht im Zeichen der Tierbeobachtung. Ein großartiges Erlebnis für die ganze Familie! Die bekannten „Großen Fünf“ (Leopard, Löwe, Elefant, Büffel, Nashorn) können Sie während der ausgiebigen Pirschfahrten mit hoher Wahrscheinlichkeit zu Gesicht bekommen, vielleicht sogar Geparden auf der Jagd. In den Flüssen aalen sich Krokodile in der Sonne. Die weiten Savannen der Serengeti

sind ein Paradies für Weidetiere. Von Mai bis Juli ziehen unzählige Gnus, Zebras und Antilopen auf ihrer jährlichen großen Wanderung in Richtung Masai Mara, gefolgt von Löwen, Geparden und Hyänen. Im November/Dezember wandern die Herden wieder nach Süden. Übernachtung wie am Vortag. 9. Tag: Und noch mehr Tiere im Ngorongoro-Krater 1x(F/M (LB)/A) Auf dem Weg ins kühle Ngorongoro-Hochland haben Sie nochmals Gelegenheit zu fabelhaften Tierbeobachtungen. Dann fahren Sie in den Ngorongoro Krater, der seit 1978 Teil des UNESCO-Weltnaturerbes ist. Bernhard Grzimek sagte einmal: „Es ist unmöglich, in Worten die Größe und Schönheit des Kraters wiederzugeben. Er ist eines der Weltwunder". Vom Rand (ca. 2286 m) hat man einen grandiosen Blick auf das ca. 259 km² große Areal aus Steppe, Seen und Buschland. Das Innere der weltweit größten Caldera fasziniert mit seinem unglaublichen Tierreichtum. In den Grassteppen und Akazienwäldern finden Sie fast alle Vertreter der ostafrikanischen Savannenlandschaft. In dieser traumhaften Umgebung genießen Sie mit Ihrer Familie ein Picknick und fahren im Anschluss zurück nach Karatu. Übernachtung in der Kudu Lodge. 10. Tag: Fahrradtour und Flug nach Sansibar 1x(F/M (LB)) Bevor Sie Arusha wieder erreichen, erleben Sie noch einmal intensiv Land und Leute bei einer gemeinsamen Fahrradtour, vorbei an Kaffeeplantagen und durch kleine Dörfer. Anschließend Transfer zum kleinen Flughafen von Arusha für Ihren Flug nach Sansibar. Sie werden abgeholt und zum Hotel an der Küste gebracht. Übernachtung im Kasha Boutique Hotel.

Leistungen · Linienflug ab/an Frankfurt nach Kilimanjaro Airport und zurück von Sansibar · Deutsch sprechende Reiseleitung (Driver-Guide) · Inlandsflug Kilimanjaro Airport – Sansibar · Safari im Allradfahrzeug mit Fensterplatzgarantie · Alle Transfers und Fahrten laut Programm · Alle Ausflüge laut Programm · Alle Nationalparkgebühren laut Programm · Reiseliteratur · 6 Ü: Lodge im DZ · 3 Ü: Tented Camp (geräumiges Hauszelt mit eigenem Bad) · 3 Ü: Hotel im DZ · Mahlzeiten: 12xF, 1xM, 5xM (LB), 8xA Nicht in den Leistungen enthalten Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Visum (ca. 50 US$ bei Einreise); ggf. Flughafengebühren im Reiseland; optionale Ausflüge; Trinkgelder; Persönliches Termine und Preise 25.07.20 – 08.08.20 01.08.20 – 15.08.20 10.10.20 – 24.10.20 19.12.20 – 02.01.21

4490 € 4490 € 4490 € 4490 €

Zusatzkosten Rail & Fly 2. Klasse: 60 € EZ-Zuschlag: ab 630 € Kinderermäßigung 7-11 Jahre (im Zimmer der Eltern): 790 € Kinderermäßigung 12-15 Jahre (im Zimmer der Eltern): 690 € Zubringerflug ab D/A/CH: auf Anfrage Teilnehmerzahl 4 – 7

11.-13. Tag: Erholung am Meer (3xF) Genießen Sie freie Tage am Strand des Indischen Ozeans zur Erholung, für Wassersport oder zum Erkunden der Insel. Auf Wunsch organisieren wir für Sie verschiedene Ausflüge wie z.B. eine Führung über eine Gewürzplantage. Fragen Sie uns danach! Drei Übernachtungen wie am Vortag. Victoriasee

14. Tag: Abreise (1xF) Der Vormittag steht zur freien Verfügung am Strand des Indischen Ozeans. Mittags Transfer zum Flughafen der Insel.

Serengeti l Ngorongoro-Krater l Arusha NP Lake Manyara NP l lll Olpopongi Arusha

15. Tag: Ankunft in Deutschland Ankunft in Frankfurt am Morgen.

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 · g 50% CO2-Kompensation durch DIAMIR · Mindestteilnehmerzahl: 4, Absage bis 28 Tage vor Abreise möglich

Sansibar

15


M DIAMIR Familienreisen

Kenia Familienabenteuer im Land der Massai

14 Tage Miteinander auf Safari gehen, gemeinsam tolle Erlebnisse und eine entspannte Zeit am Strand genießen 1. Tag: Anreise Am Abend Flug nach Kenia. 2. Tag: Ankunft Nairobi Ankunft in Nairobi. Willkommen in Afrika! Sie werden abgeholt und zum Hotel gebracht. Übernachtung im Sentrim Boulevard Hotel. 3. Tag: Giraffenzentrum und Elefantenwaisenhaus 1x(F/M (LB)/A) Für Ihre Kinder sind es sicher zwei Highlights, die am Beginn Ihrer Reise stehen: Gleich nach dem Frühstück besuchen Sie das nahe gelegene Giraffenzentrum. Hier können Sie mit

den schönen Langhälsen auf Tuchfühlung gehen und sie von einer erhöhten Plattform aus auf Augenhöhe streicheln. Nur wenige Kilometer weiter erwartet Sie bereits das von Dr. Daphne Sheldrick gegründete Elefanten-Waisenhaus. Beobachten Sie die niedlichen Elefantenjungen bei der Fütterung mit Milchflaschen. Vielleicht möchten Sie sogar schon von zu Hause aus einen Elefantenwaisen adoptieren, den Sie dann vor Ort besuchen. Anschließend verlassen Sie Nairobi und fahren zum Laikipia-Plateau auf den westlichen Ausläufern des Mt. Kenya. Unterwegs machen Sie Halt am Äquator – den überquert

man schließlich nicht alle Tage! Abends entspannen Sie in der Lodge mit Blick auf die weite Hochebene und Ihre Kinder können ausgelassen im Pool toben. Übernachtung in der Rhino Watch Lodge. 4. Tag: Safari Ol-Pejeta-Reservat 1x(F/M (LB)/A) Heute unternehmen Sie einen Tagesausflug zum Ol-Pejeta-Schutzgebiet. Diese riesige ehemalige Rinderfarm ist heute ein Vorzeigemodell für den Artenschutz. Vor allem Nashörner stehen hier im Blickpunkt, doch Ol Pejeta beherbergt auch eine Schimpansen-Auffangstation der Jane-Goodall-Stiftung, der Sie einen Besuch abstatten. Den restlichen Tag nutzen Sie für Pirschfahrten und beobachten dabei Antilopenherden, Löwenrudel oder Elefantenfamilien. Mit aufgestelltem Fahrzeugdach und dem Fernglas in der Hand wird die Safari zur Entdeckungstour für Sie und Ihre Kinder. Übernachtung wie am Vortag. 5. Tag: Wandern mit Giraffen – Naivasha-See 1x(F/M (LB)/A) Nach einer kurzen Fahrt erleben Sie heute etwas Einmaliges: Sie wandern in einer Giraffenherde, der Sie sich bis auf wenige Meter nähern können. Dabei können Sie die stolzen und friedlichen Tiere aus der Nähe beobachten und wunderbare Fotos machen. Anschlie-

16


14 Tage ab 3370 € a h t Kinderpreis ab 2910 €

KENFA1

Höhepunkte s „Big Five“ auf Safari in der Masai Mara s Giraffen und Elefantenjunge hautnah erleben s Kurze Fahrstrecken und familienfreundliche Camps s Schimpansen und seltene Nashörner in Ol Pejeta s Im Buschflieger an den Strand des Indischen Ozeans

Fotos: GUDKOV ANDREY - Shutterstock.com (1), Jörg Ehrlich (1), Archiv (3)

ßend verlassen Sie die Region in Richtung Naivasha-See. Auf dem Weg passieren Sie die imposanten Thomson‚s-Wasserfälle. Nachmittags erleben Sie noch etwas Besonderes: einen Ausritt mit Pferden in die herrliche Natur am See, als auch eine Bootsfahrt auf dem See, um die äußerst artenreiche Vogelwelt sowie Flusspferde zu beobachten. Alternativ können Sie den Hell‘s-Gate-Nationalpark mit dem Fahrrad erkunden (optional). Übernachtung im Lake Naivasha Sopa Resort. 6. Tag: Massaierlebnis in Maji Moto, Loita Hills 1x(F/M/A) Sie verlassen den Ostafrikanischen Grabenbruch, reisen in die Loita Hills und werden Gast im einzigartigen Maji Moto Eco Camp. Tauchen Sie tief in eine Kultur ein, die so weit von unserer entfernt scheint. Hören Sie den Geschichten zu, baden Sie in heißen Quellen und genießen Sie einen Abend bei Lagerfeuer und Massai-Gesängen unter tausenden von Sternen. Ein Abenteuer, von dem Ihre Kinder noch lange erzählen werden! Übernachtung im Zelt mit Matratzen und Bettzeug. 7. Tag: Fahrt in die Masai Mara 1x(F/M/A) Nach dem Frühstück können sich die Kleinen und Großen zusammen mit den Massai im Speerwerfen und Bogenschießen üben. Anschließend erfahren Sie bei einem Rundgang durch die Region mehr über die Heilkräfte und Verwendung der lokalen Pflanzen. Nach dem Mittagessen sagen Sie auf Wiedersehen und können sich auf einen weiteren Höhepunkt auf dieser Reise freuen: die legendäre Masai Mara! Schon der Weg zu Ihrem Camp ist eine spannende Pirschfahrt, denn Ihnen begegnen die ersten Wildtiere. Übernachtung im Sentrim Mara Camp. 8. Tag: Auf Safari in der Masai Mara 1x(F/M/A) Der gesamte Tag steht Ihnen für Tierbeobachtungen zur Verfügung. Sie erkunden die weiten Ebenen und sanften Hügel der Masai

Mara. Zusammen mit der tansanischen Serengeti bildet sie ein riesiges Naturschutzgebiet, in dem sich u.a. jährlich die weltbekannte Wanderung der Gnus und Zebras beobachten lässt. Großkatzen wie Löwen, Leoparden und Geparden durchstreifen die Savanne, in den Flüssen lauern Krokodile. Übernachtung wie am Vortag. 9. Tag: Panoramaflug an die Küste nach Mombasa 1x(F/M/A) Vormittags gehen Sie im Safarifahrzeug ein letztes Mal auf spannende Großwildpirsch. Am frühen Nachmittag wird es besonders für große und kleine Flugzeugfans aufregend: Sie heben im Kleinflugzeug von einer kleinen Start-/Landepiste ab und fliegen über die abwechslungsreichen, weiten Landstriche Kenias nach Mombasa. Abholung am Flughafen und Transfer zu Ihrem Hotel am herrlichen Sandstrand am Diani Beach. Übernachtung Amani Tiwi Beach Resort. 10.-12. Tag: Erholung am Strand 3x(F/A) Drei Tage am Strand des Indischen Ozeans können Sie in vollen Zügen genießen. Gehen Sie schnorcheln, tauchen, surfen oder kiten, spielen Sie Beachvolleyball oder schwimmen Sie in der riesigen Poolanlage. Ihre Kinder können sich über einen eigenen Kinderpoolbereich freuen und an verschiedenen Aktivitäten teilnehmen. Oder Sie genießen einfach einen entspannten Reiseabschluss unter Palmen und lassen die Seele bei Massagen und gutem Essen baumeln. 3 Übernachtungen wie am Vortag. 13. Tag: Abreise (1xF) Der Vormittag steht zur freien Verfügung am Strand des Indischen Ozeans. Dann werden Sie zum Flughafen gebracht für Ihren Rückflug nach Deutschland.

Das Besondere dieser Reise s Ein ganzer Tag Abenteuer mit den Massai s Aktiv unterwegs mit Pferd, Boot oder Fahrrad Schwierigkeit: dyyyy Leistungen · Linienflug ab/an Frankfurt nach Nairobi und zurück von Mombasa · Deutsch sprechende Reiseleitung (Driver-Guide) · Flug Masai Mara – Mombasa im Kleinflugzeug · Safari im Allradfahrzeug mit Fensterplatzgarantie · Alle Transfers und Fahrten laut Programm · Alle Nationalparkgebühren laut Programm · Reiseliteratur · 5 Ü: Hotel im DZ · 4 Ü: Tented Camp (geräumiges Hauszelt mit eigenem Bad) · 1 Ü: Zelt Gemeinschafts-WC/Dusche · 1 Ü: Lodge im DZ · Mahlzeiten: 11xF, 4xM, 3xM (LB), 10xA Nicht in den Leistungen enthalten Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Visum (ca. 50 US$); ggf. Flughafengebühren im Reiseland; optionale Ausflüge; Trinkgelder; Persönliches Termine und Preise 21.12.19 – 03.01.20 09.02.20 – 22.02.20 11.04.20 – 24.04.20 23.05.20 – 05.06.20 19.07.20 – 01.08.20 09.08.20 – 22.08.20 11.10.20 – 24.10.20 20.12.20 – 02.01.21 07.02.21 – 20.02.21

4390 € 3520 € 3470 € 3370 € 3940 € 3940 € 3940 € 4590 € 3520 €

Zusatzkosten Rail & Fly 2. Klasse: 60 € EZ-Zuschlag: ab 360 € Kinderermäßigung 7-11 Jahre (im eigenen Zimmer): 460 € Zubringerflug ab D/A/CH: auf Anfrage Teilnehmerzahl 4 – 7

14. Tag: Ankunft in Deutschland Ankunft in Frankfurt am Morgen.

Ol Pejeta l

s Mt. Kenya

Naivasha-See l l Nairobi Maji Moto l l

Masai Mara l

Mombasa

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 · g 50% CO2-Kompensation durch DIAMIR · Mindestteilnehmerzahl: 4, Absage bis 28 Tage vor Abreise möglich

17


M DIAMIR Familienreisen

Namibia Mit der Familie ins Land der roten Dünen

14 Tage Großen Tiere für kleine Entdecker – entspannte Rundreise durch den Süden Afrikas mit viel Spaß für jedes Alter 1. Tag: Ankunft in Windhoek (1xA) Herzlich willkommen in Namibia! Schon auf dem Weg zu Ihrer Unterkunft im Khomashochland können Sie mit etwas Glück die ersten Vertreter der namibischen Tierwelt bestaunen. Wer sieht das erste Tier? In der Unterkunft angekommen, tauchen Sie direkt ein in die Welt der Abenteurer, denn am Nachmittag üben Sie sich im Feuermachen, Hufeisenwerfen und können dem Farmer über die Schulter schauen. Übernachtung im voraufgebauten Zelt. 2. Tag: Windhoek – Namib-Region 1x(F/A) Nach einem ersten Blinzeln in die Sonne und einem rustikalen Frühstück beginnt Ihre Familiensafari mit der Fahrt in die Namib. Ziel ist

18

die malerische gelegene Lodge, in der Wanderungen und Reitsafaris angeboten werden. Ebenfalls großen Anklang findet der Swimmingpool, in dem sich Groß und Klein vergnügen können. Den ersten Tag in Namibia lassen Sie in dieser einmaligen Ruhe und unter dem unglaublichen Sternenhimmel ausklingen. Übernachtung in der Desert Homestead Lodge. (Fahrzeit ca. 4h, 300 km). 3. Tag: Sossusvlei – Sesriem-Canyon 1x(F/A) Der heutige Tag führt Sie direkt in die Dünen des Dünengürtels der Namib, für Kinder der größte Sandkasten der Welt. Am Sossusvlei angekommen, haben Sie die Möglichkeit, die berühmte Sicheldüne zu besteigen. Vor allem Kinder und Jugendliche lieben es, über den Dünengrat zu surfen. Bei der Rutschfahrt die Hänge hinunter toben sich alle richtig aus. Bei wem rieselt am Ende der Sandpartie der größte Sandberg aus den Schuhen? Wer noch Kondition und Ausdauer besitzt, der kann das Deadvlei durchwandern. Auf dem Weg zurück zur Lodge besuchen Sie den Sesriem-Canyon. Neben vielen attraktiven Fotomotiven bietet dieser anschauliche Einblicke in die jüngere Erdgeschichte. Noch nie war Geografieunterricht so spannend und anschaulich wie in Namibia. Übernachtung wie am Vortag. (Fahrstrecke ca. 4h, 240 km)

4. Tag: Namib-Region – Kuiseb-Canyon – Swakopmund (1xF) Auf guter Sandstraße führt Sie die heutige Route durch den Namib-Naukluft-Nationalpark. Unterwegs besuchen Sie den Kuiseb-Canyon. Nach einer Kurzwanderung zum „Karpfenkliff“ gibt es eine kleine Vorlesestunde. Tagesziel ist aber die Küstenstadt Swakopmund, ein extremer Kontrast zur Wüste. Checken Sie in Ihr gemütliches Hotel in Meeresnähe ein. Die Geschäfte und die Restaurants sind von hier aus bequem fußläufig erreichbar. Als „Kontrastbewältigung“ empfehlen wir allen Familienmitgliedern eine Schwarzwälder Kirschtorte im Café Anton. Übernachtung im Swakopmund Guesthouse. (Fahrstrecke ca. 4-5h, 360 km) 5. Tag: Swakopmund – Bootsfahrt (1xF) Nach so viel rotem Sand ist das Schnuppern der frischen Meeresluft eine Wohltat. Daher beginnen Sie den Tag mit einer erlebnisreichen Halbtagestour. Im Rahmen einer Bootsfahrt in der Walvis Bay erhalten Sie interessante Details über das maritime Leben im Meer vor der Küste Namibias. Wer hat schon einmal eine Ohrenrobbe gestreichelt? Dieses und andere Tiererlebnisse sind während der Bootstour möglich. Zudem werden kleine Snacks gereicht. Der heutige Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung wie am Vortag. (Fahrzeit ca. 1h, 100 km)


Kurios, überraschend, rustikal und einzigartig sind die treffendsten Beschreibungen. Lassen Sie sich überraschen, denn es gibt keinen Strom, dafür romantisches Petroleumlicht, Fackeln und Kerzen. Jedes Zimmer ist unterschiedlich ausgestattet und sorgt für neue Überraschungen. Ein atemberaubender Blick auf den Sternenhimmel ist Ihnen heute gewiss! Auf Komfort müssen Sie dennoch nicht verzichten und Sie können sich beispielsweise im Pool erfrischen. Übernachtung im Filmhaus Onjowewe. (Fahrzeit ca. 3-4h, 240 km).

Fotos: xxx

6. Tag: Swakopmund – Living Desert Tour (1xF) Der heutige Tag beginnt erneut mit einem Ausflug in die Dünen entlang der Atlantikküste. Freuen Sie sich darauf, während einer geführten Tour die faszinierende Vielfalt von kleinen Tieren in der Wüste kennenzulernen. Der Guide folgt den Spuren der Wüstenbewohner und spürt diese auf. Besonders herausragend sind die sogenannten fünf Kleinen („Little 5“). Für Kinder und Jugendliche sind die Begegnungen mit Wüsteneidechsen, tanzenden Spinnen und Wüstengecko hautnahe und eindrückliche Erlebnisse und sie kommen aus dem Staunen und Beobachten nicht mehr raus. Übernachtung wie am Vortag. (Fahrzeit ca. 1h, 100 km). 7. Tag: Swakopmund – Uis 1x(F/A) Von der Küste geht es nun ins Landesinnere. Sie legen einen Stopp am Cape Cross ein, wo Sie eine Robbenkolonie besuchen. An manchen Tagen tummeln sich hier bis zu 100.000 Zwergpelzrobben und bieten einen unglaublichen Anblick. Im Anschluss fahren Sie weiter ins Damaraland. Hier wartet schon der blaue Pool darauf erobert zu werden. Am Abend gibts spannende Geschichten am Lagerfeuer. Übernachtung im Uis Guesthouse. (Fahrzeit ca. 3-4h, 280 km). 8. Tag: Uis: Ausflug zu den Wüstenelefanten 1x(F/A) Anton, ein ausgesprochener Elefantenkenner, ist der Ansprechpartner für das Abenteuer, welches heute auf Sie wartet. Es ist ein absolutes Highlight Ihrer Reise und schwer zu überbieten: eine Pirschfahrt im Allradfahrzeug, auf der Suche nach den in Namibia heimischen Wüstenelefanten. Die Population zieht auf einer Fläche so groß wie Niedersachsen durch das Gebiet zwischen Huab- und Ugab-Trockenfluss. Der majestätische Brandberg, ein Lagerfeuer in der Höhle, Felszeichnungen, das Gebrüll der Wüstenlöwen in weiter Ferne, klarer Sternenhimmel und eine Herde lautloser Wüstenelefanten – so muss sich Namibia vor 10.000 Jahren angefühlt haben. Übernachtung wie am Vortag. (Fahrstrecke je nach Sichtung). 9. Tag: Uis – Damaraland – Filmhaus 1x(F/M (LB)/A) Weiter geht es in nördlicher Richtung nach Kamanjab. Spärlich besiedelt ist die Savannenlandschaft, hier regiert die Einsamkeit. Auf einmal erhebt sich, einer Fata Morgana gleich, ein mysteriös anmutendes Haus – das Filmhaus Onjowewe. Hier wurde tatsächlich ein echter Film gedreht. Sie haben die Möglichkeit in diesem Geheimtipp zu übernachten.

10. Tag: Filmhaus – Himbadorf – Etosha-Nationalpark 1x(F/A) Was haben die Himba mit den Herero zu tun? Wieviel Zöpfe trägt ein unverheirateter junger Mann? Wieso sind Butter und Ocker der Renner im Beautysalon der Himbafrauen? Wieso brennt ein Feuer zwischen Vieh-Kraal und Haupthaus in einem Himbagehöft? Bei der Lösung dieser Rätsel hilft Ihnen gerne Ihr Reiseleiter. Bei einer geführten Tour durch das Himba-Dorf erfahren Sie Wissenswertes über die Kultur und Lebensweise der „Roten Nomaden“. Im Anschluss reisen Sie zum berühmten Etosha-Nationalpark, vor dessen Tor Sie übernachten. Übernachtung im Etosha Safari Camp. (Fahrzeit ca. 2h, 150 km). 11. Tag: Pirsch im Etosha-Nationalpark 1x(F/A) Der Etosha-Nationalpark, „der große weite Ort des trockenen Wassers", gehört zu den größten Schutzgebieten weltweit. Den ganzen Tag durchstreifen Sie das Wildschutzgebiet auf der Suche nach Löwen, Elefanten, dem Eland (der größten Antilope), dem Damara-Dikdik (der kleinsten Antilope), Giraffen und weiteren Tieren. Mittags haben Sie die Möglichkeit zu einer Rast im Halali Camp. Hier können die Kinder auch im Pool toben. Übernachtung wie am Vortag. (Fahrtstrecke je nach Sichtungen). 12.-13. Tag: Etosha-Nationalpark – Region Waterberg 2x(F/A) Die nächste Station Ihrer spannenden Familienreise ist die Region um den Waterberg-Nationalpark, der für seine atemberaubende Landschaft weltberühmt ist. Während Sie die Landschaft bei einer Wanderung erkunden, erzählt Ihr Reiseleiter vieles über die Tier- und Pflanzenwelt der Region. Wer möchte, kann optional ein spannendes Projekt zum Schutz der afrikanischen Großkatzen wie Leoparden und Geparden besuchen oder spannende Pirschfahrten in die Umgebung unternehmen. Wer lieber zu Fuß unterwegs sein möchte, kann Wanderungen von der Lodge aus unternehmen. 2 Übernachtungen in der Otjiwa Lodge. (Fahrzeit ca. 2h, 200 km). 14. Tag: Waterberg-Region – Windhoek (1xF) In der klaren Morgenluft zum Sonnenaufgang können kleine Wanderungen unternommen werden. Anschließend ist genügend Zeit zum gemütlichen Frühstück und einer entspannten Fahrt nach Windhoek. Mit einem kleinen Stadtbummel durch Windhoek heißt es Abschied nehmen von Namibia. Drei Stunden vor Abflug erreichen Sie nach einem Transfer den Flughafen. Am Abend besteigen Sie das Flugzeug in die Heimat! (Fahrzeit ca. 3-4h, 260 km).

14 Tage ab 2995 € Kinderpreis ab 650 €

th

NAMFA3

Höhepunkte s Für Familien mit Kindern ab 5 Jahren geeignet s Riesenrutsche und größter Sandkasten der Welt: Dünenmeer im Sossusvlei s Versteckte tierische Schätze in der Namib: die „kleinen 5“ (Little Five) s Schiff Ahoi! Bootsfahrt mit Kontakt zu den Robben s Auf Tuchfühlung mit großen Wildtieren im Etosha NP Das Besondere dieser Reise s Übernachtung in einem echten Filmhaus s Pirschfahrt im offenen Allradfahrzeug zu den seltenen Wüstenelefanten Schwierigkeit: dyyyy Leistungen · Deutsch sprechende Reiseleitung · Alle Fahrten im klimatisierten Allradfahrzeug · Flughafentransfer bei An- und Abreise passend zum Reisetermin · Ganztägige Pirschfahrt im Etosha NP im Reisefahrzeug · Ausflug zu den Wüstenelefanten · Bootsfahrt in Walvis Bay · Tour zu den Little Five · Alle Eintritte laut Programm · Reiseliteratur · 6 Ü: Lodge im DZ · 6 Ü: Gästehaus im DZ · 1 Ü: Zelt fertig aufgestellt und mit festen Betten · Mahlzeiten: 13xF, 1xM (LB), 10xA Nicht in den Leistungen enthalten An- und Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge und Aktivitäten; Kindersitz (ca. 30 €, vor Ort zahlbar); Trinkgelder; Persönliches Termine und Preise ab/an Windhoek 05.04.20 – 18.04.20 31.05.20 – 13.06.20 28.06.20 – 11.07.20 19.07.20 – 01.08.20 26.07.20 – 08.08.20 02.08.20 – 15.08.20 11.10.20 – 24.10.20 28.03.21 – 10.04.21

2995 € 2995 € 2995 € 2995 € 2995 € 2995 € 2995 € 2995 €

Zusatzkosten EZ-Zuschlag: ab 290 € Internationale Flüge: ab 750 € Kinderermäßigung (5-6 Jahre): -2345 EUR Kinderermäßigung (7-12 Jahre): -2035 EUR Teilnehmerzahl 8 – 12

Etosha NP l s Waterberg

Erongo-Berge s l Windhoek Swakopmund l Kuiseb-Canyon l Sossusvlei ll SesriemCanyon

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 · g 50% CO2-Kompensation durch DIAMIR · Mindestteilnehmerzahl: 8, Absage bis 28 Tage vor Abreise möglich

19


Mit DIAMIR unterwegs … … in Namibia

Elternzeit in Namibia?

– Ungläubiges Kopfschütteln gepaart mit einem Stirnrunzeln schlug uns entgegen, als wir der Familie von unseren Plänen erzählten. Aber warum eigentlich nicht? Wir waren ja bereits in Namibia unterwegs und wussten also, was auf uns zukommt. Zugegeben, ein Urlaub an der Ostsee ist sicher entspannter, aber natürlich nur halb so interessant. Aber von vorn…

20

Der Traum wird wahr

Nach einer längeren Planungsphase standen wir mit drei Reisetaschen voller Gepäck, Buggy, Rückentrage und drei Rucksäcken am Dresdner Flughafen. 18 Stunden später und 30°C wärmer nahmen wir unseren Allrad-Mietwagen inklusive Kindersitze auf dem Flughafen in Windhoek entgegen. Gut ausgerüstet begannen wir also unsere Lodge-Safari. Für so kleine Kinder mit ein und fünf Jahren, würden wir diese Art der Reise empfehlen.

Nach zwei Nächten in Windhoek, einer Einkaufs-Beutetour, denn v.a. Wasser, Windeln und allerlei Proviant mussten besorgt werden, starteten wir gen Norden.

Kinderfreundliche Lodges

Wir suchten bewusst Lodges aus, die einen Spielplatz boten bzw. einen Pool hatten und deren Aktivitäten mit Kindern möglich waren. So besuchten wir ein privates Wildreservat auf


dem Weg zum Etosha-Nationalpark und eines auf dem Weg nach Swakopmund. Den EtoshaNationalpark durchquerten wir in Ruhe und mit einer längeren Pause im Camp Halali, wo wir den riesigen Pool nutzen konnten. Highlights der Reise waren die drei Nächte in einer schönen Lodge südlich des Nationalparks, zum Entspannen und Tiere schauen, der Besuch der Damara, die uns Einblicke in ihr Leben gaben und natürlich die majestätischen Dünen im Sossusvlei.

Erstaunliche Vielfalt

Pirschfahrt & Picknick

Ihre Peggy Flack & Familie Produktmanagement Südliches Afrika, DIAMIR Erlebnisreisen

Fotos: Peggy Heinzmann (6), Jörg Ehrlich (1)

Da wir jeweils zwei Übernachtungen in den Lodges buchten, die Wanderungen und Ausflüge in die frühen Morgen- oder Abendstunden legten, blieb viel Zeit zum Entspannen. Sehr zur Freude unserer ältesten Tochter, die in den Pools das Schwimmen lernte. Täglich hörten wir die Frage: „Und wann machen wir wieder eine Pirschfahrt mit Picknick?“ Gott sei Dank konnten wir öfter sagen „Heute!“ und der Tag war gerettet.

Namibia bietet so viele verschiedene Höhepunkte: auf dem Wasser in Swakopmund, in den Dünen im Sossusvlei, auf dem Pferderücken in den Naukluft-Bergen und im Safari-Fahrzeug bei den Pirschfahrten. So wurde uns niemals langweilig. Ganz im Gegenteil, es war eine Reise, von der wir noch ewig zehren konnten und die wir, dank eines daumendicken Fotobuches, auch visuell Revue passieren lassen können.

21


M DIAMIR Familienreisen

Südafrika Mit Kind und Kegel entlang der Garden-Route

12 Tage Tafelberg, Traumstrände und Tierwelt hautnah – Südafrika in Familie mit Gleichgesinnten bereisen 1. Tag: Ankunft in Kapstadt Mholweni, Sawubona und Herzlich willkommen in Südafrika! Nach Ihrer Ankunft am Flughafen von Kapstadt werden Sie und Ihre Familie von Ihrem Deutsch sprechenden Reiseleiter empfangen. Er bringt Sie zu Ihrer ersten Unterkunft im Herzen der Stadt. Danach bleibt erst einmal Zeit sich von der langen Anreise zu erholen. Wer möchte, kann auf eigene Faust erste Erkundungen vornehmen. Übernachtung im The Hyde. 2. Tag: Kap der Guten Hoffnung (1xF) Auf geht`s zur ersten Tagestour. Der bekannte Chapman’s Peak Drive ist Ihr erstes Tagesziel, denn er gehört zu den schönsten Küstenstraßen weltweit. Danach geht es in Richtung Kap der Guten Hoffnung. Von hier aus haben Sie traumhafte Ausblicke über den Atlantik. Spüren Sie, wie der Wind Ihnen um die Ohren weht, während Sie zum Leuchtturm spazieren. Ein Foto am Kappunkt, dem südwestlichsten Punkt Afrikas, darf natürlich ebenso nicht fehlen. Je nach Wetterlage halten Sie in Hout Bay, um mit einem Katamaran hinaus aufs Meer zu fahren und auf der Duiker-Insel zahlreiche Robben zu beobachten (optional). Nach Ihrer Rückkehr ans Festland geht es zurück nach Kapstadt. Nach Ihrer Ankunft im Hotel steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung. Übernachtung wie am Vortag. (Fahrzeit ca. 3-4h, 140 km). 22

3. Tag: Kapstadt – Hermanus (1xF) Was wäre ein Besuch Kapstadts ohne die Stadt von oben zu sehen? Heute geht es daher hoch hinaus. Mit der Seilbahn fahren Sie hinauf auf den Tafelberg (wetterabhängig). Die Gondel dreht sich dabei einmal um sich selbst, tolle Ausblicke sind garantiert. Oben angekommen lohnt sich eine Wanderung auf dem Plateau. Wie wäre es mit einem Selfie auf 1000 m Höhe? Bei einer Stadtrundfahrt erleben Sie dann auch den historischen Teil Kapstadts. Am Nachmittag verlassen Sie dann die Metropole und reisen gen Osten nach Bettys Bay. Malerisch schmiegt sich der kleine Ort an die Tafelbergrücken der Kogelberge. Wer vermutet hier schon Pinguine? Es sind aber fast 3600 Brillenpinguine, die hier ihr Zuhause haben – eine echte Attraktion. Im Anschluss reisen Sie nach Hermanus. Übernachtung in der Whale Rock Lodge. (Fahrzeit ca. 2h, 140 km).

4. Tag: Hermanus (1xF) „Take it easy“ heißt es in den kommenden Tagen und so erkunden Sie am Vormittag erst einmal das Städtchen Hermanus, die Hauptstadt der Wale. Nirgends sonst kommt man den sanften Meeresriesen in der Walsaison von August bis Oktober so nah wie hier. Von zahlreichen Aussichtspunkten aus kann man den Walen mit ihren Kälbern dabei zusehen, wie sie sich in der Bucht tummeln. Aber auch sonst hat Hermanus viel zu bieten: ein schöner Strand und eine herrliche Landschaft laden zum Relaxen ein. Übernachtung wie am Vortag. 5. Tag: Hermanus (1xF) Entspannungstag – den sollten Sie sich gönnen. Sie können durch das Städtchen bummeln oder den Tag am Grotto Beach genießen. Wer es etwas aktiver mag, dem sei eine Wanderung entlang des Klippenpfades empfohlen – malerische Ausblicke auf die stürmische See inklusive. Übernachtung wie am Vortag. 6. Tag: Oudtshoorn – privates Wildreservat (1xF) Sie verlassen die Küste und fahren durch die Halbwüste der kleinen Karoo nach Oudtshoorn. Schon auf der Fahrt werden Sie einige der circa 400 Straußenfarmen sichten, welche


kann. Über Stock und Stein und abenteuerliche Hängebrücken erlaufen Sie die Schönheit des Nationalparks. Wer möchte, kann die Füße ins kühle Nass eintauchen. Übernachtung wie am Vortag. (Fahrzeit ca. 40 min, 50 km).

Fotos: Lars Eichapfel (1), Thomas Kimmel (1), Nicole Baum (1), Archiv (2)

sich um die Stadt herum befinden. Doch Ihr Ziel ist die Buffelsdrift Game Lodge. Ein herrliches Kleinod in zauberhafter Landschaft. Sie übernachten in luxuriösen Hauszelten mit Blick aufs Wasserloch. Hier können Sie schon die ersten Tiere beobachten und vor allem nachts dem Prusten der Hippos, die darin leben, lauschen. Da Sie den Tieren Südafrikas aber nun einmal so richtig nah kommen möchten, unternehmen Sie eine 2-stündige Safari im offenen Safarifahrzeug durch das private Tierreservat. Elefanten, Nashörner, Büffel, Giraffen und Zebras sind nur einige der Hauptdarsteller des heutigen Programmpunktes! Übernachtungen in der Buffelsdrift Game Lodge. (Fahrzeit ca. 4.5h, 380 km). 7. Tag: Cango Caves – Elefantenfütterung (1xF) Reiben Sie sich den Schlafsand aus den Augen, denn schon ganz früh am Morgen gehen Sie heute auf Pirsch und schauen sich einmal genauer an, wie die Tiere Afrikas ihren Tag starten – oder wie sich die nachtaktiven Tiere zur Ruhe begeben. Im Anschluss daran belohnen Sie sich mit einem leckeren Frühstück und fahren zu den berühmten Cango Caves – uralte Tropfsteinhöhlen, die schon seit über 10.000 Jahren von Menschen genutzt werden. Zurück in Ihrer Unterkunft erwarten Sie schon Jabari, Bulelo und Malaika, die drei Elefantenwaisen der Lodge. Sie dürfen dabei helfen, sie zu füttern – ganz sicher ist dies nicht nur für die Kinder ein unvergessliches Erlebnis. Übernachtung wie am Vortag. (Fahrzeit ca. 20 min, 20 km). 8. Tag: Kindergartenprojekt – Monkeyland (1xF) Heute besuchen Sie eine Kindertagesstätte, die von der Buffelsdrift Game Lodge unterstützt wird (ferienabhängig). Die Kinder, die in dieser Tagesstätte betreut werden, kommen meist aus sehr ärmlichen Verhältnissen und finden hier Beschäftigung und Fürsorge. Das Eis bricht bei einer gemeinsamen Begrüßung ganz schnell und Sie erfahren, wie sich der Alltag für Kinder in Südafrika gestaltet. Danach führt die Reise entlang der Küste durch die grüne Landschaft der Garden-Route. Sie unternehmen eine Tour durch die Anlage des Affenschutzzentrums Monkeyland. Während einer Monkey-Safari lernen Sie, wie sich ein Team aus Biologen und Tierärzten dafür einsetzt, die aus der Gefangenschaft befreiten Affen wieder zu einem natürlichen Leben zurückzuführen. Im Anschluss fahren Sie in Richtung Tsitsikamma-Nationalpark. Übernachtung im Tsitsikamma Village Inn oder im At the Woods Guesthouse. (Fahrzeit ca. 3,5h, 290 km). 9. Tag: Tsitsikamma-Nationalpark (1xF) Ihr Ziel des heutigen Tages ist der Tsitsikamma-Nationalpark, der mit seiner außergewöhnlich vielfältigen Vegetation punkten

10. Tag: Tsitsikamma-Nationalpark – Addo-Elephant-Nationalpark 1x(F/A) „Auf geht’s – ab geht’s“ ist das Motto des heutigen Vormittags, denn Sie klettern ganz nach oben auf die Wipfel der Bäume des Tsitsikamma-Nationalparks. Während Sie zunächst die Landschaft des riesigen Nationalparks von oben bestaunen, sausen Sie schon kurz darauf über die Baumkronen von Plattform zu Plattform und anschließend ganz sanft nach unten. Dabei müssen Sie sich keine Sorgen machen, denn Sie sind natürlich gut gesichert und befestigt. Ein sehr gut ausgebildetes Team steht Ihnen jederzeit zur Seite (die Tour ist für Kinder ab 7 Jahren geeignet). Nach diesem ereignisreichen Vormittag bringt Sie Ihr Reisebus vor die Tore des Addo-Elephant-Nationalparks. Übernachtung in der Addo Dung Beetle Guestfarm. (Fahrzeit ca. 2-3h, 210 km).

11. Tag: Addo-Elephant-Nationalpark 1x(F/M/A) Nach einer kleinen morgendlichen Stärkung brechen Sie stilecht im offenen Safarifahrzeug zur Pirschfahrt in den Addo-Elephant-Nationalpark auf. Der Park macht seinem Namen alle Ehre, denn er wurde 1931 gegründet, um die letzten verbliebenen elf Elefanten zu schützen. Das hat sich gelohnt, denn heute zählt der Park schon über 500 Elefanten. Sie werden ganz sicher einigen der Dickhäuter während Ihrer Fahrt begegnen. Da eine Safaritour hungrig macht, unternehmen Sie ein Picknick mitten im Nationalpark. Der Nachmittag steht dann zur freien Verfügung. Während die Kinder im Pool planschen oder den Spielplatz erobern, bleibt für die Erwachsenen Zeit zur Entspannung. Übernachtung wie am Vortag.

12 Tage ab 2795 € Kinderpreis ab 795 €

h

SUEFA4

Höhepunkte s Geführte Gruppenreise – für Familien mit Kleinkindern geeignet s Kein Aufpreis für alleinreisende Elternteile s Meist 2 Nächte in familiengerechten Hotels und Lodges s Naturerlebnisse im Tsitsikamma NP und Monkeyland s Pirschfahrten im Addo Elephant NP und auf privatem Farmgelände Das Besondere dieser Reise s Übernachtung in luxuriösen Safarizelten mit Blick aufs Wasserloch s Pirschfahrt im offenen Safarifahrzeug: Auf Du und Du mit Elefant, Giraffe und Co. Schwierigkeit: dyyyy Leistungen · Deutsch sprechende Reiseleitung · Flughafentransfers entsprechend des Reisetermins · Alle Fahrten im klimatisierten Minibus · Auffahrt auf den Tafelberg (wetterabhängig) · Fahrt im offenen Safarifahrzeug im privaten Wildreservat mit Elefantenfütterung · Besuch des Affenschutzzentrums Monkeyland · Tour durch die Baumwipfel des Tsitsikamma-Nationalparks · Fahrt im offenen Safarifahrzeug im Addo-Elephant-Nationalpark · Alle Eintritte und Nationalparkgebühren laut Programm · Reiseliteratur · 4 Ü: Gästehaus im DZ · 3 Ü: Hotel im DZ · 2 Ü: Tented Camp (geräumiges Hauszelt mit eigenem Bad) · 2 Ü: Lodge im DZ · Mahlzeiten: 11xF, 1xM, 2xA Nicht in den Leistungen enthalten An- und Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Trinkgelder; Persönliches Termine und Preise ab Kapstadt/an Port Elizabeth 09.02.20 – 20.02.20 05.04.20 – 16.04.20 19.07.20 – 30.07.20 02.08.20 – 13.08.20 11.10.20 – 22.10.20 18.10.20 – 29.10.20 27.12.20 – 07.01.21

2895 € 2895 € 2795 € 2850 € 2895 € 2995 € 2995 €

Zusatzkosten EZ-Zuschlag: ab 200 € Internationale Flüge: ab 950 € Kinderermäßigung (5-11 Jahre, 1. Kind im Zimmer der Eltern): -2000 EUR Kinderermäßigung (5-11 Jahre, 2. Kind im Zimmer der Eltern): -1800 EUR Teilnehmerzahl 8 – 12

12. Tag: Addo-Elephant-Nationalpark – Port Elizabeth (1xF) Nach dem Frühstück ist es Zeit, Abschied von Südafrika zu nehmen. Mit zahlreichen tollen Erinnerungen im Gepäck werden Sie zum Flughafen gebracht und treten Ihre Heimreise an. (Fahrzeit ca. 1h, 80 km).

Addo Elephant NP l Port l l l l Elizabeth Kapstadt l Monkeyland Tsitsikamma NP l l Kap der Guten Hermanus Hoffnung

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 · g 50% CO2-Kompensation durch DIAMIR · Mindestteilnehmerzahl: 8, Absage bis 28 Tage vor Abreise möglich Diese Reise ist eine Zubuchertour (deutschsprachige Gruppe) und besteht nicht exklusiv aus DIAMIR-Gästen.

Oudtshoorn

23


M DIAMIR Familienreisen

Marokko Entlang smaragdgrünen Oasen im Königreich der Alawiden

14 Tage Familienabenteuer von Marrakesch über die Straße der Kasbahs in die Weiten der Sahara Straße bei einem Kaffee, bevor Sie am späten Nachmittag den Gauklerplatz Djamaa-el-Fna besuchen sollten. Übernachtung wie am Vortag.

1. Tag: Anreise (1xA) Flug nach Marrakesch, der südlichsten Königsstadt des Königreiches. Begrüßung am Flughafen und Transfer zum Riad. Am Abend erwartet Sie ein erster Höhepunkt der Reise: ein Erlebnisdinner mit orientalischem Bauchtanz. Übernachtung im Riad Al Rimal. 2. Tag: Besichtigung von Marrakesch (1xF) Heute besichtigen Sie Marrakesch, die „rote Perle des Südens“. Es erwarten Sie bedeutende Bauwerke, wie die Koutoubia-Moschee, der Palais de la Bahia, die Saadiergräber sowie ein Rundgang durch die Souks. Am Nachmittag können Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden. Beobachten Sie das Treiben auf der 24

3. Tag: Hoher Atlas – Ounila-Tal – Lehmbausiedlung Ait-Ben-Haddou 1x(F/A) Über die Höhenzüge des Atlas erreichen Sie den Tafilalet-Oasengürtel. Ockerfarbene Trockengebiete wechseln sich mit grünen Dattelpalmenhainen ab und in Telouet erkunden Sie den ehemaligen Stammsitz der Glaoua-Berber zu Fuß. Über die „Strasse der 1000-Kasbahs“ geht es weiter nach Ait-Ben-Haddou (UNESCO-Weltkulturerbe)​. Die frühere Handelsfestung an einer Salzkarawanenroute besticht mit Ihrer meisterhaften Lehmarchitektur. Übernachtung im Riad Tamdakhte. (Fahrzeit ca. 4-5h, 170 km). 4. Tag: Radtour in die Fint-Oase – Kasbah Amridil – Fahrt nach Skoura 1x(F/M/A) Mit dem Fahrrad geht es heute in die idyllische Fint-Oase, deren Palmenhaine und verschachtelten Häuser einigen Hollywood-Filmen als Kulisse dienten. Erkunden Sie zu Fuß den quirligen Dorfalltag, bevor Sie bei einem Glas frischen Minztees in einer Berberfamilie mehr über das Leben in der Bergen erfahren. Der Weg führt weiter in die Oase Skoura, wo Sie die Festung Amridil besuchen. Übernach-

tung im Kasbah Ait Ben Moro. (Radtour ca. 3h, 12 km; Fahrzeit ca. 2h, ca. 80 km). 5. Tag: Kochkurs in der Oase Skoura 1x(F/M/A) Entdecken Sie die Geheimnisse der marokkanischen Küche! Bei einem gemeinsamen Marktbesuch kaufen Sie frische Gewürze, Gemüse und Fleisch, um später unter Anleitung das köstliche Nationalgericht Tajine zu zaubern. Der Nachmittag steht Ihnen zur Entspannung am Pool zur Verfügung, bevor Sie bei einem Besuch einer Berberfamilie frische Datteln probieren und Wissenswertes über Kultur und Alltag erfahren. Übernachtung wie am Vortag. 6. Tag: Wanderung im „Colorado der Berber“ – Boutaghrar 1x(F/M/A) Das kleine Dorf Boutaghrar, das auch als „Colorado der Berber“ bezeichnet wird, liegt am Rand des Rosentals. Auf einer moderaten Wanderung talaufwärts, vorbei an blühenden Feldern, Mandelbäumen und Lehmdörfern, begegnen Ihnen gastfreundliche Bauern und spielende Kinder. Gegen Nachmittag durchqueren Sie die Agouti-Schlucht mit ihrem atemberaubenden Landschaftspanorama und am Abend erwartet Sie ein leckeres Essen bei traditioneller Berbermusik. Übernachtung im Hotel Awayou. (Fahrzeit ca. 2h, ca. 80 km).


Fotos: Thomas Kimmel (4)

7. Tag: Draa-Tal – Tonwerkstatt in Tamgroute – Wüstenvorort Mhamid 1x(F/M/A) Durch die mondähnliche Landschaft des Saghro-Gebirges erreichen Sie das fruchtbare, mehr als 200 Kilometer lange Draa-Tal, den längsten Palmenhain des Landes. In der Kleinstadt Tamgroute besuchen Sie die Altstadt und – je nach Öffnungszeit – eine alte Koranbibliothek. Nachdem Sie in einer Tonwerkstatt die berühmte „grüne“ Keramik des Ortes bewundert haben, führt Sie die Serpentinenstraßen nach Mhamid, am Rand der Sahara-Wüste. Übernachtung im Hotel Chez Le Pacha. (Fahrzeit ca. 6-7h, ca. 450 km). 8. Tag: Die Wüste ruft – Dünenmeer des Erg Chegaga 1x(F/M/A) Das Offroad-Abenteuer beginnt! Durchzogen vom ersten feinen Wüstensand durchfahren Sie zunächst Stein- und Geröllfelder, bis sich Ihnen die Sahara öffnet und vor Ihnen weite Wadis und die hohen Dünen des Erg Chegaga erscheinen. Im Wüstencamp angekommen, haben Sie Zeit, die Sanddünen zu erklimmen und einen Kamelritt in den Sonnenuntergang zu unternehmen. Genießen Sie die Abgeschiedenheit und das Verschwinden des orangeroten Sonnenballs hinter dem Horizont. Den Abend und wer möchte die Nacht, verbringen Sie am Lagerfeuer unter dem funkelnden Sternenzelt. Übernachtung im Hauszelt mit gemeinschaftlichen Sanitäranlagen. 9. Tag: Anti-Atlas – Dorf Taznkht – Safran aus der Souss-Ebene – Taroudannt 1x(F/A) Entlang der alten Rallyepiste Paris-Dakar verlassen Sie die Wüste! Unterwegs kommen Sie am ausgetrockneten Iriki-See vorbei, der einst ein Vogelparadies war. Im Anti-Atlas erwartet Sie das urige Dorf Taznkht, das für seine Teppichkunst bekannt ist. In der Safranregion der Souss-Ebene können sie das kostbare Gewürz probieren, bevor Sie am Nachmittag Taroudannt erreichen. Wer möchte, kann sich hier in die Kunst der Henna-Körperbemalung einweisen lassen. Übernachtung im Hotel Dar Tourkia. (Fahrzeit ca. 6-7h, ca. 480 km). 10. Tag: „Perle des Souss“ Agadir – Wanderung nach Tafdna 1x(F/A) Nach einer kleinen Entdeckertour durch den Souk von Taroudannt reisen Sie weiter bis an die Atlantikküste, nach Agadir. Während einer Pause lohnt es sich, mit dem Zeh schon mal das Wasser zu testen, einen Spaziergang entlang der Promenade zu unternehmen oder bei einem Kaffee die Atmosphäre auf sich wirken zu lassen. Weiter gen Norden erreichen Sie die wilde Küste des Atlantiks und tauschen den Bus gegen die Wanderschuhe, um die letzte Etappe zu Fuß bis nach Tafdna zurückzulegen. Übernachtung im Hotel Tasgua-Yan. (Fahrzeit ca. 4-5h, 240 km; Gehzeit ca. 1h).

11. Tag: Küstenwanderung nach Sidi Kaouki 1x(F/M/A) Der Tag beginnt mit der Fahrt von Tafdna nach Sidi Mbarek. Von hier folgen Sie zu Fuß oder auf dem Kamel der wilden Atlantikküste bis nach Sidi Kaouki, einem bei Windsurfern beliebten Ort. Nach dem Mittag unternehmen Sie eine Wanderung ins Hinterland durch die abwechslungsreiche Vegetation aus Arganbäumen und Zypressen. Die Nacht verbringen Sie in einer einfachen charmanten Unterkunft in der Nähe des Strandes. Genießen Sie den Sonnenuntergang, den Sternenhimmel und die Geräusche des Meeres. Übernachtung im Gästehaus Sidi Kaouki Al Vent. (Gehzeit ca. 3-4h, 10 km).

12. Tag: Entlang der Küste nach Diabat – Essaouira (1xF) Nach dem Frühstück starten Sie mit einer Wanderung in Richtung des historischen Mogador, heute Essaouira genannt. Von Diabat fahren Sie in das kleine, bunte Städtchen, welches mit seinem lebhaften Fischerhafen, ursprünglichen Stadtmauern und den verwinkelten Gassen der Medina beeindruckt. Der verbleibende Tag steht Ihnen für Erkundungen der Altstadt oder einem Bad im kühlen Atlantik zur freien Verfügung. Übernachtung im Riad Mumtaz Mahal. (Gehzeit ca. 2-3h, ca. 10 km). 13. Tag: Essaouira auf eigene Faust (1xF) Entdecken Sie Essaouira in Ihrem eigenen Rhythmus. Lassen Sie sich in den kleinen Gassen der Altstadt treiben und feilschen Sie nach Herzenslust um kleine Andenken für die Liebsten zu Hause. Alternativ können Sie auch den Tag am Strand verbringen oder einen Ausflug in die Umgebung unternehmen. Einen frisch gegrillten Fisch am Abend mit einem Glas Rotwein sollten Sie sich aber nicht entgehen lassen. Übernachtung wie am Vortag. 14. Tag: Argan-Herstellung – Marrakesch – Abreise (1xF) Am Morgen verlassen Sie den Atlantik und reisen wieder ins Innere des Landes. Die nur in dieser Gegend wachsenden Arganbäume dienen als Lebensgrundlage für die hier lebenden Menschen, vor allem für Frauen, die sich mit ihnen ein unabhängiges Einkommen sichern. Wie das weltberühmte Öl gewonnen, verarbeitet und verkauft wird, erfahren Sie bei einem Besuch einer Frauenkooperative. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Marrakesch, wo Sie Ihre Rückreise antreten. (Fahrzeit ca. 2-3h, ca. 190 km).

14 Tage ab 2190 € Kinderpreis ab 1440 €

ah

MARFA1

Höhepunkte s Abenteuerreise für aktive Familien mit Kindern ab 5 Jahren s Marrakesch: Gaukler, Bauchtanz und Genuß s Ait-Ben-Haddou (UNESCO) auf der Straße der 1000 Kasbahs s Kamelritt durch die goldenen Sahara-Dünen des Erg Chegaga s Fint- und Skoura-Oase: Radtour und Kochkurs unter Palmen Das Besondere dieser Reise s Zu Gast bei einer Berberfamilie: Datteln, Minztee und Tajine s Wüstencamp unter grenzenlosem Sternenhimmel Schwierigkeit: dyyyy Leistungen · Linienflug ab/an Frankfurt (weitere Abflughäfen auf Anfrage) nach Marrakesch und zurück mit TAP oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class · Deutsch sprechende Reiseleitung (2. – 12. Tag) · Deutsch sprechende, lokale Stadtführer in Marrakesch · Alle Fahrten in privaten Fahrzeugen · Erlebnisdinner mit orientalischem Bauchtanz in Marrakesch · Radtour in die Fint-Oase am 4. Tag · Kochkurs in Skoura (halber Tag) · Kamelritt in der Wüste am 8. Tag · Alle Eintritte laut Programm · Reiseliteratur · 6 Ü: Hotel im DZ · 5 Ü: Riad im DZ · 1 Ü: Tented Camp (geräumiges Hauszelt mit Gemeinschafts-WC/ Dusche) · 1 Ü: Gästehaus · Mahlzeiten: 13xF, 6xM, 10xA Nicht in den Leistungen enthalten nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Aktivitäten; Trinkgelder; Persönliches Termine und Preise 05.04.20 – 18.04.20 24.05.20 – 06.06.20 04.10.20 – 17.10.20 25.10.20 – 07.11.20 22.11.20 – 05.12.20 14.02.21 – 27.02.21

2240 € 2190 € 2240 € 2240 € 2190 € 2240 €

Zusatzkosten Rail & Fly 2. Klasse: 60 € EZ-Zuschlag: ab 390 € Kind unter 13 Jahre (1 Kind pro Elternteil, im Zimmer der Eltern): 1440 € anderer Abflughafen ab D/A/CH: auf Anfrage Aufpreis bei 4-5 Teilnehmern: 220 € Teilnehmerzahl 6 – 16 DIAMIR PRIVAT Täglich (März – November), ab 2 Personen, Deutsch sprechende Reiseleitung (2. – 12. Tag), ab 2990 € zzgl. Flug

l Marrakesch Essaouira l l Skoura Agadir l l Taroudantl Ouarzazate Mhamid l l Zagora

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 · g 50% CO2-Kompensation durch DIAMIR · Mindestteilnehmerzahl: 6, Absage bis 28 Tage vor Abreise möglich

25


M DIAMIR Familienreisen

Costa Rica Entdeckerparadies für Groß und Klein

13 Tage Familienrundreise – Ein Land neu entdecken, die Flora und Fauna Costa Ricas mit Kinderaugen erleben 1. Tag: San Jose Bienvenido in San Jose. Sie werden von einem Transferfahrer am Flughafen erwartet und in Ihr Hotel in San Jose gebracht. Übernachtung im Hotel.

Tortuguero ist der einzige Ort in ganz Costa Rica ohne Straßen. Bei einer Besichtigung dessen kommen Sie dem Lebensstil der hier lebenden Familien näher. Übernachtung in einer Lodge.

2. Tag: San Jose – Tortuguero 1x(F/M/A) Ihr erster großer Reisetag beginnt am frühen Morgen mit einer Fahrt in das Flachland der Karibik. Auf dem Weg durch den Braulio-Carrillo-Nationalpark können Sie die ersten Eindrücke vom herrlich grünen Regenwald sammeln. Vorbei an Bananenplantagen führt Sie der Weg bis nach Pavona/Cano Blanco, wo Ihr Reiseleiter Ihnen alles über den Anbau und Export von Bananen erklärt. Über Wasserwege geht es weiter mit dem Boot in den Tortuguero-Nationalpark. Das gleichnamige Dörfchen

3. Tag: Tortuguero NP 1x(F/M/A) Eine Bootsfahrt durch die Nebenkanäle von Tortuguero wird Sie in die Flora und Fauna des Nationalparks entführen. Ein Spaß für Groß und Klein, denn es gibt viel zu entdecken. Halten Sie die Augen offen und spähen Sie gen Flussufer und Baumkronen, denn hier verstecken sich Kaimane, Tukane, Affen und Co. Tortuguero ist nicht nur aufgrund seiner spektakulären Natur ein weltbekanntes Reiseziel. Zwischen Juni und Oktober kommen tausende von Meeresschildkröten ans Ufer, um ihre Eier zu legen. Genießen Sie die Natur, spazieren Sie entlang des Strandes oder entspannen Sie mit Ihrer Familie am Pool der Lodge. Übernachtung wie am Vortag. 4. Tag: Tortuguero – Sarapiqui 1x(F/M/A) Mit dem Boot über die verschlungenen Kanäle hin zum Pier können Sie ein letztes Mal Ausschau nach Bewegungen im Regenwald halten. Die anschließende Weiterfahrt im Bus führt Sie in die nördlichen Ebenen des Landes. Bei einem Blick aus dem Fenster werden Sie auf Ananasplantagen schauen, zu denen Ihr

26

Reiseleiter spannende Fakten zu berichten hat. Am Nachmittag tauchen Sie in die Welt der Blattschneiderameisen ein. Ein lokaler Ameisenliebhaber wird Sie in die faszinierende Organisation und Symbiose zwischen Pilzen und Ameisen einführen. Übernachtung in einer Lodge. 5. Tag: Sarapiqui – La Fortuna (1xF) Auf dem heutigen Tagesplan steht eine Floating Tour entlang des Flusses Sarapiqui. Lauschen Sie den Stimmen des Dschungels, während Sie sich auf dem Wasser treiben lassen und genießen Sie, die atemberaubenden Aussichten. Halten Sie auch hier Ihre Augen offen und versuchen Sie die Fledermäuse zwischen den Bäumen zu entdecken oder zu beobachten, wie ein Faultier kopfüber in den Ästen hängt. Am Nachmittag geht die Fahrt weiter in Richtung des Vulkans Arenal. Entspannen Sie am Pool oder den hauseigenen Thermalquellen des Hotels. Übernachtung im Hotel. 6. Tag: La Fortuna: Arenal Hängebrücken und Wasserfall (1xF) Entdecken Sie auf einer kleinen Wanderung den faszinierenden und farbenfrohen Regenwald. Die Gegend um den Vulkan Arenal ist von primärem Nebelwald und Regenwald bedeckt. Verschiedene Hängebrücken, 15 an der Zahl, führen durch den Dschungel hin-


13 Tage ab 2390 € Kinderpreis ab 830 €

h

COSFAM

Höhepunkte s Interaktive Kaffee-, Kakao- und Zuckerrohrtour s Nachtwanderung im Nebelwald s Blattschneiderameisenprojekt in Sarapiqui s Wanderung am Vulkan Arenal Das Besondere dieser Reise s Landschaft und Natur kinderfreundlich erleben Schwierigkeit: dyyyy

Fotos: Markus Recknagel (2), Thomas Kimmel (1), Colin D. Young - Shutterstock.com (1), Inspired By Maps - Shutterstock.com (1), Ondrej Prosicky - Shutterstock.com (1), Archiv (1)

Leistungen · Deutsch sprechende Reiseleitung ab 1. bis 10. Tag · Alle Fahrten in privaten Fahrzeugen · Bootsfahrten im Tortuguero-NP · Alle Eintritte laut Programm · Reiseliteratur · 7 Ü: Hotel im DZ · 5 Ü: Lodge im DZ · Mahlzeiten: 12xF, 3xM, 4xA Nicht in den Leistungen enthalten An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge; Trinkgelder; Persönliches Termine und Preise ab/an San Jose 04.04.20 – 16.04.20 04.07.20 – 16.07.20 01.08.20 – 13.08.20 17.10.20 – 29.10.20

3390 € 2390 € 2390 € 2390 €

G

Zusatzkosten EZ-Zuschlag: ab 790 € Internationale Flüge: ab 980 € Kinderermäßigung (3-11 Jahre, max. 2 mitreisende Kinder): 1560 € Teilnehmerzahl 6 – 10

durch und bieten immer wieder Blicke auf den Vulkan Arenal und den Arenalsee. Am Nachmittag besuchen Sie den Wasserfall Catarata, der 70 m frei in die Tiefe stürzt. Das Wasserfallbecken lädt zu einem abkühlenden Bad ein. Übernachtung wie am Vortag. (Gehzeit ca. 3-4h, 3 km). 7. Tag: La Fortuna – Monteverde 1x(F/A) Entlang des Arenalsees, durch die Tilaran-Bergkette fahren Sie zum Nebelwald von Monteverde. Der Nebelwald enthüllt Ihnen bei guter Sicht eine üppig grüne Vegetation voller Moose, Farne, Blumen und Epiphyten, die dicht an jedem Baum wachsen. Am Abend machen Sie sich auf zu einer Nachtwanderung durch den Wald. Ausgestattet mit einer Taschenlampe geht es auf die Suche nach verschiedenen Insekten und Vögeln. Übernachtung in einer Lodge. 8. Tag: Monteverde: Trapiche Tour und Schlangeninstitut (1xF) Begeben Sie sich auf die Trapiche Tour: eine Tour, die Groß und Klein auf interaktive Art und Weise Kaffee, Kakao und Zuckerrohr nahebringt. Lernen Sie, wie man Tapa dulce, eine typisch lateinamerikanische Süßigkeit, herstellt, und kommen Sie bei einer kurzen Ochsenkarrenfahrt in costa-ricanisches Flair. Bei einer Tour durch das Schlangeninstitut erfahren Sie mehr über den Lebensraum und die Lebensweise der Reptilien. Übernachtung wie am Vortag.

9. Tag: Monteverde – Playa Hermosa (1xF) Ihr Reiseleiter und Fahrer verabschieden sich am heutigen Tag von Ihnen und Ihre Reise durch Costa Rica führt Sie weiter an die Pazifikküste, an die Playa Hermosa im Golf von Papagayo. Übernachtung im Hotel. 10.-11. Tag: Playa Hermosa: Strandtage (2xF) Die folgenden zwei Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung. Unternehmen Sie einen Spaziergang am Strand und bauen Sie mit Ihren Kindern Sandburgen um die Wette. Entspannen Sie am Pool, genehmigen Sie sich einen Drink und schauen Sie der Sonne beim Untergehen im Meer zu. 12. Tag: Playa Hermosa – San Jose (1xF) Ein Spanisch sprechender Fahrer wird Sie von Ihrem Strandhotel in einen kleinen Vorort von San Jose bringen. Genießen Sie Ihren letzten Urlaubstag Ihrer Reise bei einer Erkundung von San Jose oder einem Spaziergang zum Sabana-Park und entdecken Sie in einem der umliegenden Restaurants gutes, landestypisches Essen. Übernachtung im Hotel. 13. Tag: Heimreise (1xF) Transfer zum Flughafen San Jose und Rückflug nach Deutschland.

La Fortuna Playa l Hermosa

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 · g 50% CO2-Kompensation durch DIAMIR · Mindestteilnehmerzahl: 6, Absage bis 28 Tage vor Abreise möglich

l l

Sarapiqui Tortuguero NP l

l

Monteverde NP l San Jose

27


M DIAMIR Familienreisen

Nepal Mit den „Zwergen“ zu den Bergen

17 Tage Wandern, Safari und Bootsabenteuer – erprobte Familienreise für kleine und große Entdecker 1. Tag: Anreise Flug nach Nepal. 2. Tag: Ankunft in Kathmandu (1xA) Ankunft in der Hauptstadt Kathmandu. Ihr Reiseleiter empfängt Sie herzlich und gemeinsam fahren Sie ins Hotel im Zentrum der quirligen Großstadt. Am Abend treffen sich alle zu einem traditionellen Begrüßungsessen. Übernachtung im Hotel in Kathmandu. 3. Tag: Stadtbesichtigung Kathmandu (UNESCO-Weltkulturerbe) (1xF) Es macht einfach Spaß, nach dem Frühstück auf einer Fahrrad-Rikscha durch die kleinen Straßen von Kathmandu gefahren zu werden und sich vom Treiben der Menschen, traditionellen Handwerk und von unzähligen bunten Souvenirläden inspirieren zu lassen. Nachmittags erkunden Sie und Ihre Kinder den Swayambhunath-Tempel, nicht ohne Grund auch Affentempel genannt. Der große buddhistische Stupa von Boudhanath ist mit ganz vielen bunten Gebetsfahnen behangen. Übernachtung wie am Vortag. 4. Tag: Fahrt nach Pokhara und Seilbahnfahrt 1x(F/M) Die Fahrt nach Pokhara wird für Kinder nie langweilig, denn beim Blick aus dem Fenster gibt es immer wieder interessante Dinge rechts 28

und links der Straße zu entdecken. Unterwegs Zwischenstopp an der Manakamana-Seilbahn. Nach der beeindruckenden Panoramafahrt zur fast 1000 m höher gelegenen Bergstation, genießen Sie das Mittagessen auf einer Aussichtsterrasse. Dabei schauen Sie ganz entspannt dem faszinierenden Treiben vor dem Manakamana-Tempel zu. Der Abend steht für eigene Erkundungen in Pokhara, idyllisch am Phewa-See gelegen, zur Verfügung. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 7-9h). 5. Tag: Fahrt nach Kimche (1640 m) und Wanderung bis Ghandruk (1940 m) 1x(F/M/A) Fahrt (ca. 4h) nach Kimche, wo Ihre Wandertour beginnt. Sie durchlaufen mehrere kleine Dörfer der Gurung (nepalesischer Volksstamm) und gelangen schließlich nach Ghandruk. Bei schönem Wetter eröffnen sich Ihnen

herrliche Blicke auf gleich mehrere Gipfel von teils über 8000 Metern Höhe. Am Nachmittag (oder je nach Ankunftszeit am nächsten Morgen) statten Sie der Schule des kleinen Ortes einen Besuch ab und gewinnen so einen spannenden Einblick in das Leben nepalesischer Schulkinder. Übernachtung in einer Lodge. (Gehzeit ca. 3h, 400 m↑, 100 m↓, 3 km). 6. Tag: Wanderung von Ghandruk (1940 m) nach Tadapani (2630 m) 1x(F/M/A) Die in dieser Region so typischen Steinstufen führen Sie bergan aus Ghandruk heraus. Anschließend überqueren Sie kleine Bäche und der Weg steigt unter grünen Bäumen stetig, aber gemächlich bis zur Mittagsrast an. Das letzte Stück wandern Sie ohne größere Anstrengung durch einen mystisch anmutenden Rhododendronwald. Tadapani ist ein winziges, richtig uriges Bergdorf auf einer Anhöhe, mit fantastischem Blick auf schneebedeckte Berge. Übernachtung in einer einfachen Lodge. (Gehzeit ca. 4h, 740 m↑, 50 m↓, 4 km). 7. Tag: Wanderung oder Pferdereiten von Tadapani (2630 m) nach Ghorepani (2860 m) 1x(F/M/A) Die Wanderung führt Sie im teils steilen Auf und Ab durch eine herrliche Landschaft mit


dichtem Wald, an grünen Tälern, Gebirgsflüssen, kleinen Wasserfällen und unzähligen Rhododendronbäumen vorbei. Falls Ihre Kinder den längeren Anstieg über den Deurali-Pass (3090 m) nicht selbst gehen möchten, können sie ab hier auch auf einem kleinen Pferd reiten. Die jungen Wanderer werden es lieben, auf dem Rücken dieser gemütlich trabenden Tiere zu sitzen (Zusatzkosten ca. 90 $ pro Pferd, max. 2 Kinder pro Pferd). Übernachtung in einer Lodge. (Gehzeit ca. 6h, 800 m↑, 600 m↓, 7 km).

Fotos: Sophie Streck (1), Martin Kunze (1), Steffen Hoppe (1), Jochen Scholz (1)

8. Tag: Poon Hill (3193 m) und Wanderung nach Shikha (1930 m) 1x(F/M/A) Sehr zeitiger Aufbruch, um auf dem Gipfel des berühmten Aussichtsberges Poon Hill den Sonnenaufgang über dem Himalaya-Hauptkamm zu erleben. Nach diesem Schauspiel steigen Sie wieder in den kleinen Ort herunter (Gehzeit ca. 2h, 330 m↑↓). Gemeinsam mit den „Langschläfern“ wandern Sie abwärts nach Shikha. Es wird wieder deutlich wärmer, überall blühen Blumen und fliegen bunte Schmetterlinge umher. Übernachtung in einer kleinen, familiär geführten Lodge. (Gehzeit ca. 4h, 100 m↑, 1000 m↓, 6 km).

9. Tag: Wanderung von Shikha (1930 m) nach Tatopani (1180 m) 1x(F/M/A) Zunächst führt Sie der Wanderweg in sanften Auf- und Abstiegen durch Reisterrassen und kleine Bergdörfer. Nach einer kurzen Pause steigen Sie über zahlreiche Natursteinstufen steil ins Kali-Gandaki-Tal hinab und überqueren eine spektakuläre Hängebrücke. Entlang einer Piste wandern Sie das letzte Stück nach Tatopani. Hier endet die Wanderung und Sie können in den heißen Quellen ein wohltuendes Bad nehmen (kein Trinkwasser!). Übernachtung in einer Lodge. (Gehzeit ca. 4h, 100 m↑, 850 m↓, 6 km). 10. Tag: Fahrt nach Pokhara und Freizeit 1x(F/M) Sie fahren mit dem Geländewagen zurück nach Pokhara. Auf einer anfangs recht abenteuerlichen Piste gelangen Sie durch das eng eingeschnittene Tal des Kali-Gandaki-Flusses, bevor es auf der nun wieder asphaltierten Straße durch kleinere Orte nach Pokhara geht. Am Nachmittag bummeln Sie durch die Freizeitoase Pokhara und verabschieden am Abend herzlich das nepalesische Trägerteam. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 4-6h). 11. Tag: Pokhara: Bootstour und Bergsteigermuseum (1xF) Nach einem ausgiebigen Frühstück im grünen Hotelgarten unternehmen Sie eine idyllische Bootsfahrt auf dem Phewa-See. Bei gutem Wetter werden Sie vom See aus noch einmal den schneebedeckten Himalaya-Hauptkamm in seiner ganzen Schönheit bestaunen. Am Nachmittag besuchen Sie das Bergsteigermuseum. Hier können sich Ihre Kinder im Außen-

bereich auch an einem Kletterpfad ausprobieren oder einfach nur rumtoben. Übernachtung wie am Vortag.

17 Tage ab 2540 € a h t Kinderpreis ab 1740 €

NEPFA1

12. Tag: Familienrafting auf dem Trishuli-Fluss 1x(F/M (LB)/A) Nach knapp 3-stündiger Fahrt beginnt das Bootsabenteuer mit geringem Schwierigkeitsgrad auf einem landschaftlich sehr abwechslungsreichen und eher ruhigen Abschnitt des Trishuli-Flusses. Unterwegs legen Sie am sandigen Ufer immer wieder Pausen zum Baden und für ein gemütliches Picknick ein. Übernachtung in einem Zeltcamp direkt am Flussufer. (Raftingzeit ca. 4h).

Höhepunkte s Kindgerechte Wanderung in der idyllischen Annapurna-Region s Poon-Hill-Aussichtsberg mit Himalaya-Panorama s Spannendes Familienrafting auf dem Trishuli-Fluss s Nashörner, Elefanten, Krokodile: Erlebnis-Safari im Dschungel des Chitwan-Nationalparks s Pokhara mit Phewa-See vor grandioser Bergkulisse

13. Tag: Ankunft und Safari im Chitwan-Nationalpark (UNESCO-Weltnaturerbe) 1x(F/M/A) Kurzweilige Fahrt (ca. 3h) zum Chitwan-Nationalpark. Nach dem Mittagessen geht es endlich auf Safari, um den Urwald zu erkunden. Wer wird die Nashörner, Krokodile oder sogar den scheuen Tiger zuerst entdecken? Übernachtung direkt an der Nationalparkgrenze in einem schönen Resort mit komfortabel ausgestatteten Zimmern.

Leistungen · Linienflug ab/an Frankfurt nach Kathmandu und zurück · Deutsch sprechende Reiseleitung · Englisch sprechender Assistenz-Guide während der Wandertour · Alle Fahrten in privaten Fahrzeugen · Träger während der Wandertour für max. 15 kg persönliches Gepäck pro Erwachsener · Schlauchbootfahrt auf dem Trishuli-Fluss inkl. Rafting-Ausrüstung für Erw. und Kinder (Spritzschutzjacke, Schwimmweste u. Helm) · 3 geführte Dschungel-Erkundungen (Englisch sprechend) im Chitwan-Nationalpark · Alle Eintritte und Nationalparkgebühren laut Programm · Trekkingpermit · 20 $ Spende zur Unterstützung der Schulbildung von einem nepalesischen Kind · Reiseliteratur · 8 Ü: Hotel im DZ · 5 Ü: Lodge im DZ · 1 Ü: Zelt fertig aufgestellt und mit festen Betten · Mahlzeiten: 14xF, 9xM, 1xM (LB), 10xA

14. Tag: Auf Safari im Chitwan-Nationalpark 1x(F/M/A) Freuen Sie sich auf einen Tag voller unvergesslicher Dschungelausflüge für die ganze Familie. Mit Wanderschuhen und einer Kamera ausgestattet gehen Sie raus in die Natur – Spaziergänge, Vogelbeobachtungen und eine großartige Kanufahrt erwarten Sie. Dazwischen haben Sie ausreichend Zeit zur Entspannung im Resort, während die Kinder bei tropischen Temperaturen im Pool planschen. Auch am Abend ist mit dem Auftritt von Tänzern aus dem benachbarten Tharu-Dorf für Programm gesorgt. Übernachtung wie am Vortag.

15. Tag: Fahrt nach Kathmandu 1x(F/A) Heute verlassen Sie den Chitwan-Nationalpark und fahren auf einer anderen Route zurück nach Kathmandu. Zunächst geht es durch eine Tiefebene entlang des großen Rapti-Nadi-Flusses, bevor mehrere Gebirgspässe mit spektakulären Aussichtspunkten überquert werden. Bei einem gemeinsamen Abschiedsabendessen lassen Sie diese tolle Familienreise gemütlich ausklingen. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 6-8h). 16. Tag: Freizeit und Abreise (1xF) Je nach Flugplan steht ein halber oder ganzer Tag für einen letzten Einkaufsbummel oder weitere Besichtigungen zur freien Verfügung. Anschließend oder spätestens am nächsten Morgen Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Das Besondere dieser Reise s Nepal durch Kinderaugen entdecken s Für Familien mit Kindern ab 5 Jahren geeignet Schwierigkeit: ddyyy

Nicht in den Leistungen enthalten nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Visum (ab einem Alter von 10 Jahren ca. 25 € oder 42 € je nach Rückflugtag); Trinkgelder; Persönliches Termine und Preise 27.03.20 – 12.04.20 2590 € 2 03.04.20 – 19.04.20 2690 € 3 02.10.20 – 18.10.20 2540 € 4 09.10.20 – 25.10.20 2540 € 5/6 16.10.20 – 01.11.20 2540 € 7 18.12.20 – 03.01.21 2690 € 8 25.12.20 – 10.01.21 2690 € 8 2 Osterferien Bremen, Niedersachsen 3 Osterferien 4 Herbstferien Hamburg, Hessen, Schleswig-Holstein 5 Herbstferien Berlin 6 Brandenburg, Bremen, Niedersachsen, NRW, Reinland-Pfalz, Saarland 7 Herbstferien Sachsen, Thüringen 8 Weihnachtsferien Zusatzkosten Rail & Fly 2. Klasse: 60 € EZ-Zuschlag: ab 210 € Kinderermäßigung bis 10 Jahre im DZ der Eltern mit Zustellbett: -800 EUR Teilnehmerzahl 6 – 12 DIAMIR PRIVAT ab 2800 € s

Dhaulagiri s Annapurna Poon Hills l Pokhara l Fluss Trisuli l Kathmandu l Chitwan NP

17. Tag: Heimreise Rückflug nach Deutschland.

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 · g 50% CO2-Kompensation durch DIAMIR · Mindestteilnehmerzahl: 6, Absage bis 28 Tage vor Abreise möglich

29


Mit DIAMIR unterwegs … … in Nepal

Nepal für Wander-Fans

Wir haben uns im April 2016 mit unseren Kids (2 und 5 Jahre) und unseren Freunden auf nach Nepal gemacht. Wir wollten einfach mal überprüfen, inwieweit man auch mit den Zwergen in Nepal eine tolle Zeit verbringen kann. Fazit: Man kann – und wie! So gut, dass die Zeit viel zu schnell verging.

30

Natur & Kultur

Wir erlebten zwei wundervolle Wochen mit Kindern und Freunden voller berauschender Eindrücke aus nepalesischer Kultur und der fantastischen Landschaft des Himalaya. Zwei Wochen voll von neugierigen und staunenden Kinderaugen, liebevollen Menschen, leckerem Essen, spannenden Wanderungen, abenteuerlichen Jeep-Fahrten, lustigen Bootstouren, zahlreichen Festen, aufregenden Tiersafaris, Seilbahnfahrten und Rikscha-Touren...

Lust auf mehr?

Könnt ihr haben! Aus dieser Reise ist unsere Familienreise nach Nepal entstanden, um auch unseren Gästen dieses tolle Erlebnis zu ermöglichen. Ihr Martin Schramm & Familie, Teamleiter Asien, DIAMIR Erlebnisreisen


31

Fotos: Martin Kunze (8), Jรถrg Ehrlich (1)


M DIAMIR Familienreisen

Vietnam Dschunke, Dschungel und Drachenheld

13 Tage Eines der kinderfreundlichsten Länder gemeinsam in Familie bereisen und auf große Entdeckungstour gehen 1. Tag: Ankunft in Hanoi Individuelle Anreise, Abholung und Transfer zum Hotel, Check-in 14 Uhr, Early Check-in auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich. Nach einer erholsamen Pause wird Ihre Familie am Nachmittag von Ihrem Guide abgeholt und gemeinsam unternehmen Sie eine etwa 1-stündige Rikscha-Fahrt. Übernachtung im Hotel. 2. Tag: Erkundungen in Hanoi 1x(F/M) Zunächst unternimmt Ihre Familie eine Fahrt mit einem Elektroauto. Anschließend schlendern Sie über die großen Alleen und am

Hoan-Kiem-See vorbei. Nach einer erholsamen Mittagpause fahren Sie zum Ho Chi Minh Mausoleum (Besichtigung nur von außen) und weiter zum Ethnologischen Museum. Am Abend besuchen Sie das berühmte Wasserpuppentheater. Beim Anblick von feuerspeienden Drachen, fliegenden Kranichen und stampfenden Wasserbüffeln bekommen Ihre Kinder ganz große Augen. Übernachtung wie am Vortag. 3. Tag: Hanoi – Mai Chau – Mai Hich 1x(F/M/A) Landpartie – während einer 4-stündigen Fahrt gelangen Sie ins ruhige Mai Hich. Am Nachmittag erkunden Sie die Umgebung mit dem Fahrrad. Sie beobachten Bauern bei der Arbeit, sehen, wie Wasser geschöpft und das Futter für die Tiere gesammelt wird. Sie wohnen in einem typischen Stelzenhaus bei Herrn Kiem und Frau Quyet, beide Angehörige der Weißen Thai. Sie werden sich liebevoll um Ihre Kinder kümmern. Übernachtung in einem Stelzenhaus. 4. Tag: Mai Hich – Pu Luong – Mai Hich 1x(F/M/A) Gegen 8 Uhr Start fahren Sie gemeinsam mit dem Guide ca. 1h nach Pu Luong. Sie unternehmen eine kurze Wanderung, besuchen die Po-Muoi-Höhle und laufen ca. 4 km weiter bis

32

zum Dorf Eo Ken, in dem mehrheitlich Muong und Thai leben. Nach einer Rast und einem Tee setzen Sie Ihre Wanderung bis zum Dorf Kho Muong fort, wo Sie zu Mittag essen. Am Nachmittag fahren Sie zurück nach Mai Hich. Übernachtung wie am Vortag. 5. Tag: Mai Hich – Van Long 1x(F/M/A) Sie starten zeitig auf eine sehr kurze und leichte Wanderung durch die terrassierten Reisfelder um Mai Hich. Als Belohnung für Ihre Kinder wartet ein zusammengebundenes Bambusfloß. Gemächlich wird der gesamte Weg zurückgestakt und Sie können auf dem Floß niedrig sitzend entspannen. Van Long liegt in der weltbekannten Trockenen Halongbucht und besticht durch seine Schönheit. Übernachtung im gemütlichen Resort. (Fahrzeit ca. 3,5h, 170 km). 6. Tag: Van-Long-Naturreservat 1x(F/M) Heute begeben Sie sich gemeinsam auf eine Radtour und fahren ca. 8 km entlang kleiner malerischer Dörfer. Nach einer Mittagspause fahren Sie vom einem kleinen Hafen aus mit einem Sampan, einem kleinen regionaltypischen Boot, hinein in die Bergwelt des Naturschutzgebietes von Van Long. Sie haben gute Chancen, Weißstörche und Schwarzlanguren zu sichten – ein einmaliges Erlebnis. Übernachtung wie am Vortag.


13 Tage ab 1990 € Kinderpreis ab 1590 €

hs

VIEFA2

Höhepunkte s Für Familien mit Kindern ab 8 Jahren geeignet s Besuch des Wasserpuppentheaters in Hanoi s 2 Übernachtungen auf einer Dschunke in der Halongbucht s Rad- und Bootstouren bei Mai Hich s Besuch des Naturreservates von Van Long Das Besondere dieser Reise s Idyllische Natur vom Bambusfloß aus erspüren s Korbbootfahrt und Kochkurs in Hoi An erleben Schwierigkeit: dyyyy

Fotos: Markus Walter (1), Olaf Schau (3), Archiv (1)

7. Tag: Van Long – Halongbucht 1x(F/M/A) Fahrt zur Halongbucht (UNESCO-Weltnaturerbe), wo Tausende Kalksteinfelsen und Inseln aus dem türkisgrünen Wasser des Golfs von Tonkin ragen. Dort angekommen gehen Sie an Bord Ihrer Dschunke. Zunächst wird Ihnen ein reichhaltiges Mittagessen serviert, während das Schiff Richtung Bai Tu Long Bucht Fahrt aufnimmt. Ein Tag voller Abenteuer wartet auf Sie. Beenden Sie den Tag bei einem leckeren Abendessen mit frischen Meeresfrüchten und Fisch. Am Abend helfen die Kinder bei der Zubereitung von Frühlingsrollen. Übernachtung an Bord einer Dschunke in der Nähe von Cong Do. (Fahrzeit ca. 4h, 180 km). 8. Tag: Bai Tu Long Bucht – Vung Ha 1x(F/M/A) Weiterfahrt durch die Inselwelt. Am Vormittag steigen Sie auf ein kleineres Tagesboot um, um die unberührte Inselwelt noch näher kennenzulernen. Am späten Nachmittag kehren Sie wieder auf die Dschunke zurück und genießen den Rest des Tages an Bord. Übernachtung an Bord in der Nähe von Cong Do. 9. Tag: Halongbucht – Hanoi – Hoi An 1x(F/M) Der Anker wird gelichtet und Sie brechen auf zum Besuch der Thien Canh Son Höhle. Die Fahrt geht noch ein wenig weiter und langsam steuert das Schiff wieder den Hafen von Halong an. Rückfahrt direkt zum Flughafen Hanoi und Weiterflug nach Da Nang. Abholung und Transfer zum Hotel in Hoi An. Übernachtung im komfortablen Resort. 10. Tag: Stadtbesichtigung in Hoi An 1x(F/M) Am Vormittag erleben Sie Hoi An hautnah bei einem geführten Stadtrundgang und spüren hier deutlich das ehemals sehr internationale

Flair der Handelsstadt. Während der Tour erzählt der Guide Ihren Kindern schließlich die Legende vom Drachenheld. Am Nachmittag bleibt Ihnen ausreichend Zeit für weitere individuelle Erkundungen, so z. B. an den nahen An-Bang-Strand. Übernachtung wie am Vortag. 11. Tag: Fahrt mit einem Korbboot und Radtour in Hoi An 1x(F/M) Am frühen Morgen fahren Sie zum „Wasserkokosnusswald“ und unternehmen eine Fahrt mit einem runden Korbboot. Aus Palmenblättern zaubern die Ruderinnen in Windeseile fantastische Figuren. Anschließend gehen Sie auf Radtour und nach ca. 90 Minuten erreichen Sie das Dorf Tra Que. Gemüseanbau prägt die Landschaft und später werden Sie genau mit diesen Anbauprodukten eine Kochstunde bestreiten. Auf dem Rückweg halten Sie bei einer Werkstatt und basteln Lampions. Übernachtung wie am Vortag. 12. Tag: Freizeit in Hoi An (1xF) Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Optional: Nicht weit entfernt von Da Nang findet sich eine kleine Natursensation. In einem kleinen Stück primären Regenwaldes können Sie eine seltene Primatenart entdecken. Auf der Halbinsel von Son Tra bieten wir Ihnen eine Wildlife-Tour, auf welcher Sie hautnah die bedrohte Art der Rotschenkligen Kleideraffen (Pygathrix nemaeus) beobachten werden. Übernachtung wie am Vortag.

Leistungen · Deutsch sprechende Reiseleitung · Alle Transfers und Fahrten in privaten Fahrzeugen sowie Booten, außer zur Halongbucht und von der Halongbucht nach Hanoi · Alle Eintritte und Unternehmungen laut Programm · Reiseliteratur · Alle Übernachtungen in Dreibettzimmern und Doppelkabine und Einzelkabine · 8 Ü: Hotel · 2 Ü: Schiff · 2 Ü: Gästehaus im MBZ (Gemeinschaftsbad) · Mahlzeiten: 12xF, 10xM, 5xA Nicht in den Leistungen enthalten An-/Abreise; Inlandsflug Hanoi – Da Nang; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Visum (ab 48 EUR); optionale Ausflüge; Trinkgelder; Persönliches Termine und Preise ab Hanoi/an Hoi An 21.12.19 – 02.01.20 08.02.20 – 20.02.20 04.04.20 – 16.04.20 18.07.20 – 30.07.20 15.08.20 – 27.08.20 17.10.20 – 29.10.20 18.12.20 – 30.12.20 06.02.21 – 18.02.21 27.03.21 – 08.04.21

1990 € 1990 € 1990 € 1990 € 1990 € 1990 € 1990 € 1990 € 1990 €

Zusatzkosten EZ-Zuschlag: ab 290 € Internationale Flüge mit Vietnam Airlines (inkl. der Inlandsflüge): ab 990 € Kinderermäßigung (bis unter 9 Jahre): - 400 EUR Teilnehmerzahl 3 – 10

13. Tag: Hoi An – Ab- oder Weiterreise (1xF) Der heutige Tag steht Ihnen bis zu Ihrer Aboder Weiterreise zur freien Verfügung. Anschlussprogramm oder Abreise in Eigenregie. Ein späterer Check-out aus dem Hotel ist möglich. Transfer zum Flughafen und Aboder Weiterreise.

Hanoi Mai Hich lll Halongbucht Van Long l l Da Nang l Hoi An

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 · g 50% CO2-Kompensation durch DIAMIR · Mindestteilnehmerzahl: 3, Absage bis 28 Tage vor Abreise möglich

33


Familientaugliche Gruppenreisen Für Abenteurer ab 12 Jahren

K

13 Tage ab 2590 €

Namibia

ah

NAMFIX

Zwischen Sossusvlei und Etosha Einmal das Beste von Namibia, bitte! Sie reisen zum Sossusvlei, nach Swakopmund und in den Etosha NP. Auf dieser preiswerten Reise erleben Sie die Höhepunkte Namibias, garniert mit namibischer Kochkunst und Komfort in schön gelegenen Unterkünften.

Höhepunkte s Besuch von Sossusvlei und Twyfelfontein (UNESCO) s Swakopmund: Seebad mit Kolonialcharme Termine und Preise 28.04.20 – 10.05.20 21.07.20 – 02.08.20 18.08.20 – 30.08.20 20.10.20 – 01.11.20 03.11.20 – 15.11.20 Teilnehmerzahl: www.diamir.de/NAMFIX

2790 € 2950 € 2950 € 2990 € 2890 €

G

6 – 14

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 · g 50% CO2-Kompensation durch DIAMIR · Mindestteilnehmerzahl: 6, Absage bis 28 Tage vor Abreise möglich Detaillierte Informationen und Anschlussprogramme auf www.diamir.de oder in Ihrem Reisebüro.

P

14 Tage ab 3540 €

Costa Rica

ah

COSSUR

Karibik, Nebelwald und Hellrote Aras Erleben Sie Costa Rica in seiner beeindruckenden Vielfalt von der Karibik- bis zur Pazifikküste. Lassen Sie sich von der afro-karibischen Lebensfreude, einer farbenprächtigen Flora und Fauna und überwältigenden Vulkanlandschaften überraschen.

Höhepunkte s Strandwanderung im Nationalpark Cahuita s Bootsfahrt durch die Wasserkanäle von Tortuguero Termine und Preise 28.03.20 – 10.04.20 02.05.20 – 15.05.20 11.07.20 – 24.07.20 06.02.21 – 19.02.21

3540 € 3540 € 3640 € 3640 €

Teilnehmerzahl:

4 – 12

www.diamir.de/COSSUR Mobilitätshinweis siehe Seite 68 · g 50% CO2-Kompensation durch DIAMIR · Mindestteilnehmerzahl: 4, Absage bis 28 Tage vor Abreise möglich Detaillierte Informationen und Anschlussprogramme auf www.diamir.de oder in Ihrem Reisebüro.

M

10 Tage ab 1450 €

Türkei

ht

TURFA1

Von Kappadokien in den Aladaglar-Nationalpark Ein buntes Potpourri aus türkischer Kultur, Tradition und aktivem Naturgenuss vereinen sich zu einer spannenden und vielfältigen Familienreise. Spannende kulturelle Besichtigungen wechseln sich ab mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten.

Höhepunkte s Reiten, Mountainbike und Wanderungen in Kappadokien s Bergwandern im Aladaglar-Nationalpark Termine und Preise 26.06.20 – 05.07.20 03.07.20 – 12.07.20 07.08.20 – 16.08.20 21.08.20 – 30.08.20

1350 € 1350 € 1350 € 1350 €

Teilnehmerzahl:

3 – 12

www.diamir.de/TURFA1 Mobilitätshinweis siehe Seite 68 · g 50% CO2-Kompensation durch DIAMIR · Mindestteilnehmerzahl: 3, Absage bis 28 Tage vor Abreise möglich Detaillierte Informationen auf www.diamir.de oder in Ihrem Reisebüro.

34


A

16 Tage ab 4990 €

Japan

ah

JAPKIS

Auf Wanderwegen durch das alte Japan Erleben Sie Japans Kulturschätze zwischen Kyoto und Tokio im Wechseln mit moderaten Wanderungen entlang historischer Pilgerpfade und der bezaubernden Berglandschaft der Japanischen Alpen zur besten Reisezeit im Frühjahr und Herbst.

Höhepunkte s Kiso & Nakasendo – das unentdeckte, alte Japan s Blick zum Fuji-san (3776 m) vom Hakone-Nationalpark Termine und Preise 21.03.20 – 05.04.20 11.04.20 – 26.04.20 26.09.20 – 11.10.20 24.10.20 – 08.11.20

4990 € 4990 € 4990 € 4990 €

Teilnehmerzahl:

6 – 14

www.diamir.de/JAPKIS Mobilitätshinweis siehe Seite 68 · g 50% CO2-Kompensation durch DIAMIR · Mindestteilnehmerzahl: 6, Absage bis 28 Tage vor Abreise möglich Detaillierte Informationen und Anschlussprogramme auf www.diamir.de oder in Ihrem Reisebüro.

A

8 Tage ab 2095 €

Grönland

ht

GROSU8

Fotos: Jörg Ehrlich (1), Stefan Hilger (1), Brenda Richard (1), Holger Howind (1), marcin jucha - Shutterstock.com (1), Archiv (3)

Zwischen Eisbergen und Gletschern Den Süden Grönlands kennenzulernen bedeutet, über die Grenze der Arktis hinauszugehen, in eine Welt, die bis heute Heimat der Inuit ist. Die Landschaft ist geprägt vom intensiven Grün der Tundra und den farbigen Häusern der vereinzelten Siedlungen.

Höhepunkte s Arktische Flora und Fauna im kurzen Polarsommer s Abwechslungsreiche Transfers und Panoramafahrten mit robusten Zodiacs Termine und Preise 23.06.20 – 30.06.20 07.07.20 – 14.07.20 04.08.20 – 11.08.20 08.09.20 – 15.09.20

ab/an Reykjavík 2095 € 2195 € 2195 € 2195 €

Teilnehmerzahl: www.diamir.de/GROSU8

4 – 12

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 · g 50% CO2-Kompensation durch DIAMIR · Mindestteilnehmerzahl: 4, Absage bis 28 Tage vor Abreise möglich Diese Reise ist eine Zubuchertour (internationale Gruppe) und besteht nicht exklusiv aus DIAMIR-Gästen. Detaillierte Informationen auf www.diamir.de oder in Ihrem Reisebüro.

M

Kanada | Alberta

10 Tage ab 1690 €

ht

KANFA3

Mit Familie durch die Rocky Mountains Auf dieser Naturreise entdecken Sie die kanadischen Rocky Mountains bei Bergwanderungen, Mountainbiking und Rafting im Banff und Jasper NP. Ihr Reiseleiter sorgt dafür, dass die ganze Familie inmitten der herrlichen Wildnis aktiv und ausgelastet ist.

Höhepunkte s Schlauchboot-Ausflug auf dem Bow River s Wanderungen am Columbia-Eisfeld Termine und Preise ab Calgary/an Edmonton 16.07.20 – 25.07.20 30.07.20 – 08.08.20 13.08.20 – 22.08.20 Teilnehmerzahl: www.diamir.de/KANFA3

1690 € 1690 € 1690 € 4 – 12

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 · g 50% CO2-Kompensation durch DIAMIR · Mindestteilnehmerzahl: 4, Absage bis 28 Tage vor Abreise möglich Diese Reise ist eine Zubuchertour (deutschsprachige Gruppe) und besteht nicht exklusiv aus DIAMIR-Gästen. Detaillierte Informationen auf www.diamir.de oder in Ihrem Reisebüro.

A

Spanien | Andalusien

11 Tage ab 2150 €

ah

SPAANW

Wandern im Süden der Iberischen Halbinsel: Ruta Occidental Unsere neue Reise mit Fokus auf Westandalusien kombiniert abwechslungsreiche Wanderungen und kulturelle Höhepunkte mit andalusischer Lebensart und spanischem Flair. Sie entdecken Anadalusien von Málaga bis Sevilla.

Höhepunkte s Altstadt und Neustadt von Ronda – getrennt durch die berühmte Brücke Puente Nuevo s Wanderungen zwischen Karstlandschaften, Steineichenwäldern und einsamen Stränden Termine und Preise 25.04.20 – 05.05.20 23.05.20 – 02.06.20 12.09.20 – 22.09.20 Teilnehmerzahl: www.diamir.de/SPAANW

2150 € 2150 € 2150 € 7 – 14

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 · g 50% CO2-Kompensation durch DIAMIR · Mindestteilnehmerzahl: 7, Absage bis 28 Tage vor Abreise möglich Detaillierte Informationen auf www.diamir.de oder in Ihrem Reisebüro.

35


Privatreisen Intensive Familienzeit im Urlaub nach Maß

36

Den sanften Riesen ganz nah – für Kinder ein eindrückliches Erlebnis


37

Foto: Thomas Kimmel


Namibia

I

Bestseller – Höhepunkte Namibias

DIAMIR Individuell

14 Tage ab 5190 €

h

NAMPOF14

Höhepunkte s Herzklopfmomente für Fotografen: Pirschfahrt im Etosha NP im offenen Geländewagen s Pirschfahrt im offenen Allradfahrzeug zu den seltenen Wüstenelefanten s Naturvölker hautnah: zu Gast bei den Himba, San und Damara s Endloses Dünenmeer im Sossusvlei Das Besondere dieser Reise s Immer der Milchstraße entlang: Übernachtung unterm Sternenhimmel im Elegant Desert Eco Camp s 2 volle Tage Safari im Etosha NP Schwierigkeit: dyyyy Leistungen · Wechselnde lokale Guides · Etosha NP: halbtägige Pirschfahrt im offenen Allradfahrzeug · Alle Eintritte laut Programm · Reiseliteratur · 6 Ü: Lodge im DZ · 3 Ü: Tented Camp (geräumiges Hauszelt mit eigenem Bad) · 2 Ü: Hotel im DZ · 2 Ü: Gästehaus im DZ · Mahlzeiten: 13xF, 11xA Nicht in den Leistungen enthalten An-/Abreise; Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge und Aktivitäten; Trinkgelder; Persönliches Saisonzeiten und Preise ab/an Windhoek Zeitraum 01.11.19 – 31.10.20

ab 5190 €

Zusatzkosten Internationale Flüge: ab 750 € Kinderermäßigung (5-11 Jahre, im Zimmer der Eltern): -1000 € Teilnehmerzahl ab 2 Personen

l Etosha NP

Himbadorf l l Twyfelfontein s Brandberg l Swakopmund

Sossusvlei l Sesriem-Canyonl

38

s Waterberg s AfriCat l Windhoek l Kalahari

14 Tage Privatreise Einmal im Leben der Traum von Namibia, aber bitte ohne Kompromisse! Weite, Stille, Einsamkeit – Namibia ist Freiheit pur! Diese Rundreise ist eine wunderbare Mischung aus weltbekannten Sehenswürdigkeiten und versteckten Schönheiten. Da diese Reise beides kombiniert, gehört sie nicht umsonst zu den DIAMIR-Bestsellern und lässt keine Wünsche offen. Etosha-Nationalpark, Felsgravuren von Twyfelfontein und das Deadvlei Windhoek mit seinem kolonialen Flair, der Etosha-Nationalpark mit unzähligen Oryx-Antilopen, Gnus, Zebras sowie den „Big Four“ Löwe, Leopard, Elefant und Nashorn oder die Düne 45 mit grandioser Aussicht, sind nur einige der Höhepunkte Ihrer Rundreise. Vielleicht möchten Sie auch die berühmten Felsgravuren von Twyfelfontein sehen oder erfahren, wo die beste Schwarzwälder Kirschtorte in Afrika serviert wird? Haben Sie Lust, mit Geparden auf Tuchfühlung zu gehen oder das berühmte Deadvlei mit seinen abgestorbenen Akazienbäumen intensiv zu fotografieren? Auf dieser Reise ist all dies und noch vieles mehr möglich. Neben der farbenfrohen Natur Namibias wird Sie auch die ethnologische Vielfalt des Landes begeistern. Intensive Begegnungen garantiert – Namibia verstehen Bei Begegnungen mit den San, Damara und Himba erhalten Sie Einblicke in deren Alltagsleben. Ihr qualifizierter Deutsch sprechender Reiseleiter bringt Ihnen nicht nur die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt näher, sondern taucht mit Ihnen auch in die Kolonialgeschichte ein und erzählt aus erster Hand vom heutigen Namibia. Mobilitätshinweis siehe Seite 68 ·

Auf der Suche nach den seltenen Wüstenelefanten Es sind Menschen wie Anton, waschechter Namibier und Vollblut-Gastgeber, die dieser Reise die besondere Würze verleihen. Er lädt Sie im Geländewagen zur aufregendsten Pirschfahrt Ihres Lebens ein. Auf der Suche nach den seltenen Wüstenelefanten erleben Sie ein ganz besonderes Abenteuer. Im sandigen Trockenflussbett des Ugab kommen wie aus dem Nichts die sagenumwobenen grauen Riesen zum Vorschein. Eindrucksvoller geht es kaum. Auf nach Afrika Nicht zuletzt lassen schön gelegene und gemütliche Unterkünfte diese Reise zum Erlebnis für Genießer und Entdecker werden. Greifen Sie in der Namib-Wüste nach den Sternen, denn wenn Sie mögen, können Sie unter freiem Himmel schlafen. Nur das Beste für Sie, vereint auf einer Rundreise.


Tansania

I

Von der Serengeti nach Sansibar 12 Tage ab 2720 €

DIAMIR Individuell

h

TANPOF2

Höhepunkte s Fünf intensive Tage in den schönsten Nationalparks s Große Migration & Raubkatzen in der Serengeti s Serengeti Camp nahe der Tierwanderung s Picknick am Rand des Ngorongoro-Kraters s Übernachtung in individuellen, naturnahen Lodges Das Besondere dieser Reise s Picknick am Rand des Ngorongoro-Kraters s Serengeti Camp direkt im Nationalpark

Fotos: Tobias Meyer (1), Dr. Gebhard Manninger (1), Marie Scholz (1), Thomas Kimmel (1), Arne Karck (1), Andy Troy - Shutterstock.com (1), Archiv (1)

Schwierigkeit: dyyyy Leistungen · 9 Ü: Lodge im DZ · 2 Ü: Tented Camp (geräumiges Hauszelt mit eigenem Bad) · Mahlzeiten: 11xF, 5xM (LB), 4xA Nicht in den Leistungen enthalten An-/Abreise; Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Visum (ca. 50 US$); ggf. Flughafengebühren im Reiseland; optionale Ausflüge; Trinkgelder; Persönliches

12 Tage Privatreise mit Safari und Relaxen am Indischen Ozean

Saisonzeiten und Preise ab Kilimanjaro Airport/an Zanzibar Airport Zeitraum 01.09.19 – 28.02.21 ab 2720 € Start täglich möglich, Preis bei 2 Personen Zusatzkosten Internationale Flüge: ab 690 € EZ-Zuschlag: ab 380 € Halbpension auf Sansibar: 115 € Zubringerflug ab D/A/CH: auf Anfrage Teilnehmerzahl ab 2 Personen

Authentische Safarierlebnisse und Exotik am Indischen Ozean vereint in einer kompakten Tansania Rundreise. In einem Land, wie es faszinierender nicht sein könnte: Zu Füßen des schneebedeckten Kilimanjaro zieht sich die endlos scheinende Massaisteppe bis hin zur sagenumwobenen Gewürzinsel Sansibar. Die große Tierwanderung und „Big Five“ in der Serengeti Afrikas wilde Tiere, elegante Raubkatzen, Elefanten, Giraffen und die größte Tierwanderung der Welt erwarten Sie im wohl bekanntesten Nationalpark unserer Erde: in der Serengeti! Millionen Gnus und Zebras ziehen jedes Jahr unermüdlich im immerwährenden Kreislauf bis in die Masai Mara und wieder zurück, immer auf der Suche nach saftigem Gras und frischem Wasser. Tarangire-Nationalpark, Ngorongoro-Krater und Lake-Manyara-Nationalpark Jeden Tag aufs Neue werden Sie von Höhepunkten überrascht: Der weltberühmte Ngorongoro-Krater brilliert mit seiner unfassbar hohen Dichte an Wildtieren und der Manyara-See mit zahlreichen Flamingos, Antilopen und Flusspferden. Der Lake-Manyara-Natio-

nalpark ist außerdem für seine baumkletternden Löwen bekannt, die man mit etwas Glück im Geäst entdecken kann. Der Tarangire-Nationalpark besticht durch monumentale Baobabs und große Elefantenherden. Angepasst an die Natur gehen Sie im nebelfeuchten Morgen oder im warmen afrikanischen Abendlicht auf Pirsch, genau wie Raubkatzen, die sich über die Mittagszeit in den Schatten zurückziehen. Mit anderen Worten – auf dieser Reise sind beste Tierbeobachtungen garantiert! Von der Wildnis zum Strand von Sansibar Genießen Sie die Abende in naturnahen kleinen Lodges und Camps in der Wildnis, die von der untergehenden afrikanischen Sonne in warmes Licht getaucht wird. Schließlich erwarten Sie noch einige Tage Entspannung auf Sansibar. In einer gemütlichen Strandlodge unter Palmen direkt am Indischen Ozean können Sie die Seele baumeln lassen oder bei einer Stadtführung die historische Hauptstadt Stonetown erkunden. Exotische Genüsse bieten die unzähligen kleinen Garküchen von Forodhani Gardens bei denen fangfrische Meeresfrüchte köstlich zubereitet werden – eine wahre Freude für Auge und Gaumen. Mobilitätshinweis siehe Seite 68 ·

Victoria-See Serengeti l

View Ngorongoro-Krater l African Lodge Lake Manyara NP l l Kilimanjaro Airport l

l

Tarangire NP Sansibar

39


Mit DIAMIR unterwegs … … in Tansania

Bush & Beach-Kombi

Eine Familiensafari durch die afrikanische Wildnis war schon immer unser Traum. Mit unserer Reise nach Tansania sollte dieser in Erfüllung gehen. Wir übernachteten mehrmals an einem Ort, um den Unterkunftswechsel so gering wie möglich zu halten. Zwei Nächte in der African View Lodge, drei Nächte im Tarangire View Camp, drei Nächte im Serengeti View Camp und eine Woche zum Baden auf Sansibar, in der Bahari View Lodge – fertig ist die Busch & Beach-Traumkombination. Die Camps und Lodges bieten Komfort, echtes Buschfeeling und Guides, welche perfekt mit Kindern umzugehen wissen.

40

Familiensafari

Unsere kleine Familie ging gemeinsam im Arusha NP, im Tarangire NP und der weltberühmten Serengeti auf Pirschfahrten, um wilde Tiere live in freier Wildbahn zu beobachten. Ein Blick in den gewaltigen Ngorongoro-Krater durfte natürlich nicht fehlen. Kinder-Fotolehrgang, mit Stöcken Feuer machen, mit dem Fernglas nach Leoparden und Affen suchen, mit dem Buschflieger abheben, Elefanten direkt im Camp beobachten und abends am Lagerfeuer sitzen – das Abenteuer konnte nicht größer sein. Ach ja, ein Picknick mit Blick auf ein Löwenrudel, das war richtig was zum Angeben im Kindergarten. Und ganz nebenbei wurde auch noch Englisch gelernt.

Abwechslung pur

Pirschfahrten sind anstrengend, weswegen ein Badeaufenthalt auf Sansibar den perfekten Ausklang einer Safari in Tansania bildet. Muscheln suchen, mit den einheimischen Kindern Fischen gehen, ins Wasser springen, durch Gewürzgärten streifen und beim Einschlafen den Wellen zuhören – einmal Afrika immer Afrika! Ihr Lars Eichapfel & Familie, Abteilungsleiter Afrika, DIAMIR Erlebnisreisen


Kenia • Tansania

I

Lodgesafari und Sansibar 12 Tage ab 3290 €

DIAMIR Individuell

h

KENPOF3

Höhepunkte s Die „Big Five“ in den schönsten Nationalparks des Landes s Seltene Breit- und Spitzmaulnashörner im Solio-Reservat s Waldelefanten und Wasserfälle im Aberdare NP s Saisonale große Tierwanderung in der Masai Mara s Auf Nachtpirschfahrt Leoparden, Erdferkel und Stachelschweine aufspüren Das Besondere dieser Reise s Leoparden auf der Spur im Samburu-Reservat s Für Tierliebhaber: Nashornsafari und Giraffenwanderung

Fotos: Lars Eichapfel (4), Jörg Ehrlich (1), Thomas Kimmel (3), Archiv (1)

Schwierigkeit: dyyyy

12 Tage Privatreise mit Komfortsafari und Erholung auf der Gewürzinsel Lassen Sie sich in die afrikanische Wildnis der schönsten Nationalparks entführen: Üppig grüne Bergnebelwälder und tosende Wasserfälle im Aberdare-Gebirge, endlose Steppen in der Masai Mara und das Samburu-Reservat mit seiner hohen Leopardendichte werden Sie begeistern. „Big Five“ und große Tiermigration in der Masai Mara Sie halten Ausschau nach den „Big Five“, schreiten zusammen mit friedlichen Giraffen durch die Savanne und bewundern Breit- und Spitzmaulnashörner im eigens für die stark bedrohten Dickhäuter geschaffenen Solio-Reservat. Dank großem Engagement ist es gelungen, diese seltenen Tiere wiederanzusiedeln. Auf der Nachtpirschfahrt am Crater Lake haben Sie die Chance, nachtaktive Tiere wie Stachelschwein und Erdferkel zu entdecken. Jedes Jahr begeben sich Hunderttausende Gnus, Zebras und Gazellen auf die Suche nach frischen Weidegründen. Die Masai Mara und die benachbarte Serengeti in Tansania sind Schauplatz für eine der größten Migrationsbewegungen im Tierreich. Zwischen Juli und Oktober können Sie hier die großen Herden hautnah erleben. Sie entdecken Afrikas faszi-

nierende Tierwelt auf besonders komfortable Art und Weise. Die erlebnisreichen Safaritage lassen Sie in behaglichen Lodges und Safari Camps ausklingen. In den privat geführten Unterkünften erwarten Sie ansprechendes Ambiente und exzellenter Service. Entspannung am Strand von Sansibar Zum entspannenden Abschluss klingt die Reise mit erholsamen Tagen am palmengesäumten Strand des Indischen Ozeans aus.

Leistungen · Flug von Nairobi nach Sansibar · Englisch sprechende Reiseleitung (Driver-Guide) · Safari im Allradfahrzeug mit Fensterplatzgarantie · Alle Transfers und Fahrten laut Programm · Alle Nationalparkgebühren laut Programm · Reiseliteratur · 5 Ü: Tented Camp (geräumiges Hauszelt mit eigenem Bad) · 4 Ü: Hotel im DZ · 2 Ü: Lodge im DZ · Mahlzeiten: 11xF, 6xM (LB), 7xA Nicht in den Leistungen enthalten An-/Abreise; Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Visum Kenia (ca. 50 US$), Tansania (ca. 50 US$); ggf. Flughafengebühren im Reiseland; optionale Ausflüge; Trinkgelder; Persönliches Saisonzeiten und Preise Zeitraum 01.11.19 – 28.02.21

ab 3290 €

Zusatzkosten Internationale Flüge: ab 690 € EZ-Zuschlag: 570 € Teilnehmerzahl ab 2 Personen

l Samburu-Reservat Solio-Reservat l s Mt. Kenya Aberdare NP l Nairobi l

l

Masai Mara

Sansibar

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 ·

41


Südafrika

I

Bestseller: Kapstadt und Garden-Route

DIAMIR Individuell

9 Tage ab 1980 €

h

SUEGAG

Höhepunkte s Kapstadt und die Garden-Route mit Deutsch sprechendem Reiseleiter erleben s „Big Five“ Safari im Addo-Elephant-Nationalpark Das Besondere dieser Reise s Authentische, traumhaft gelegene und charmante Urlaubshotels Schwierigkeit: dyyyy Leistungen · Deutsch sprechende Reiseleitung · Alle Fahrten in privaten klimatisierten und komfortablen Fahrzeugen · Alle Eintritte laut Programm · Reiseliteratur · 6 Ü: Gästehaus im DZ · 2 Ü: Lodge im DZ · Mahlzeiten: 8xF, 1xM, 1xA Nicht in den Leistungen enthalten An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge und Aktivitäten; Trinkgelder; Persönliches Saisonzeiten und Preise ab Kapstadt/an Port Elizabeth Zeitraum 01.01.20 – 30.04.20 Zeitraum 01.01.20 – 30.04.20 Zeitraum 01.05.20 – 31.08.20 Zeitraum 01.05.20 – 31.08.20 Zeitraum 01.09.20 – 31.12.20 Zeitraum 01.09.20 – 31.12.20 1 bei 4 Personen

9 Tage Privatreise ab 2120 € 1 ab 3240 € 1 ab 1980 € 1 ab 2995 € 1 ab 2120 € 1 ab 3240 € 1

Zusatzkosten EZ-Zuschlag: ab 430 € Kinderermäßigung (5-11 Jahre, im Zimmer der Eltern): -1000 € Teilnehmerzahl ab 2 Personen

Oudtshoorn l

Kapstadt

42

Entdecken Sie auf dieser Reise zusammen mit Ihrem Deutsch sprechenden Reiseleiter die spannenden Höhepunkte des Westkaps und der Garden-Route. Kapstadt und Garden-Route Ein Besuch am Kap der Guten Hoffnung darf dabei ebenso wenig fehlen wie der Besuch der berühmten Pinguinkolonie am Boulders Beach. Auch die Auffahrt auf den Tafelberg ist inkludiert. Das Weinland um Stellenbosch erwartet Sie mit qualitativ herausragenden Weinen des Landes, die Sie bei einer Verkostung probieren können. Die Weinberge hinter sich lassend, erkunden Sie im Anschluss die Straußenhochburg in Oudtshoorn und das Tropfsteinhöhlensystem der Cango Caves. Nachdem Sie die weiten Steppen der Karoo bereist haben, schlendern Sie schon bald

Addo Elephant NP l l l l Port Elizabeth

Knysna

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 ·

durch das Küstenstädtchen Knysna, welches auch als Perle der Garden-Route und Zentrum der Austernzucht bekannt ist. Üppige Flora und Fauna Von hier aus besuchen Sie den urwüchsigen Tsitsikamma-Nationalpark, bevor Sie im Addo-Elephant-Nationalpark mit viel Glück auf die „Big Five“ Südafrikas treffen.


Costa Rica

I

Die Höhepunkte mit zahlreichen Verlängerungsmöglichkeiten 7 Tage ab 1790 €

DIAMIR Individuell

h

COSHOP

Höhepunkte s Wanderung über erkaltete Lavafelder am Vulkan Arenal s Verschlungene Wasserwege im Tortuguero-Nationalpark s Stadtrundgang im quirligen San Jose s Kombinationsmöglichkeiten: Badeverlängerung an der Pazifkoder Karibikküste, Panama oder Aruba Das Besondere dieser Reise s Höhepunkte Costa Ricas kompakt s Besuch einer ökologischen Kaffeefinca s Landleben hautnah auf Familienfinca Schwierigkeit: dyyyy

Fotos: Lars Eichapfel (1), Peggy Heinzmann (1), Kristina Kabisch (2), Archiv (4)

Leistungen · Deutsch sprechende Reiseleitung ab 2. – 7. Tag · Alle Fahrten in privaten Fahrzeugen und Booten · Alle Eintritte laut Programm · 4 Ü: Hotel im DZ · 2 Ü: Lodge im DZ · Mahlzeiten: 6xF, 4xM, 2xA Nicht in den Leistungen enthalten nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge, Aktivitäten und Eintritte; Trinkgelder; Persönliches

7 Tage Privatreise

Saisonzeiten und Preise ab/an San Jose Zeitraum 06.01.20 – 04.04.20 Zeitraum 12.04.20 – 30.04.20 Zeitraum 01.05.20 – 30.11.20 1 täglich ab/an San Jose

ab 1870 € 1 ab 1870 € 1 ab 1790 € 1

Zusatzkosten Internationale Flüge: ab 980 € EZ-Zuschlag: ab 230 € Teilnehmerzahl ab 2 Personen

Werden Sie zum Entdecker und schnuppern Sie Tropenluft. Diese Explorer-Rundreise bringt Sie zu den wichtigsten Höhepunkten Costa Ricas. Ein Deutsch sprechender Reiseleiter begleitet Sie auf Ihrem Abenteuer. Rauchende Vulkane, ländliches Leben & Kaffeegenuss Neben Wanderungen am Fuße der bekannten Vulkane Poas und Arenal bekommen Sie hautnahe Einblicke in das Leben eines costa-ricanischen Landwirtes auf der Finca Sura. Erleben Sie auf einer Kaffeetour, wie der beliebte Muntermacher heranreift und verarbeitet wird. Lassen Sie sich den Genuss einer frischen Tasse Kaffee nicht entgehen.

schen, während Sie in einem Boot den Nationalpark durchschippern. Wollen Sie Ihre Reise mit einem Badeaufenthalt am Pazifik oder der Karibikküste abrunden? Oder darf es im Corcovado-Nationalpark noch tiefer in das Dschungelgrün gehen? Zu einer Reiseverlängerung ganz nach Ihren Wünschen beraten wir Sie gerne.

La Fortuna l Sarapiqui Arenal s l l Tortuguero NP Poas s l Matina / San Jose l Caño Blanco

Eintauchen in den Dschungel Die verschlungene Kanallandschaft im Tortuguero-Nationalpark entführt Sie in dichte Vegetationen. Lauschen Sie den UrwaldgeräuMobilitätshinweis siehe Seite 68 ·

43


Kuba

I

Der Westen Kubas – Havanna und Meer

DIAMIR Individuell

8 Tage ab 1450 €

h

KUBBOW

Höhepunkte s West- und Zentralkuba für Natur- und Kulturfreunde s Altehrwürdigen Charme in Havanna (UNESCO) genießen s Malerisches Viñales-Tal – Auf den Spuren von Cohiba & Co. s Koloniales Flair schnuppern in Trinidad und Cienfuegos s Bootsfahrt durch einzigartige Natur an der Südküste und Besuch einer großen Flamingokolonie Das Besondere dieser Reise s Katamaran-Tour und karibische Unterwasserwelt s Gaumenfreuden: „Mama Kuba kocht persönlich“ Schwierigkeit: dyyyy Leistungen · Deutsch sprechende Reiseleitung · Flughafentransfer bei Anreise · Alle Fahrten in privaten Fahrzeugen · Bootsfahrt im Gruppenservice · Alle Eintritte laut Programm · Reiseliteratur · 5 Ü: Privatunterkunft im DZ · 2 Ü: Hotel im DZ · Mahlzeiten: 7xF, 2xM, 6xA Nicht in den Leistungen enthalten An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge; Trinkgelder; Persönliches Saisonzeiten und Preise ab Havanna/an Varadero Zeitraum 01.01.20 – 30.04.20 Zeitraum 01.05.20 – 31.10.20 1 täglich ab/an Havanna

8 Tage Kultur und Natur erleben des Zigarrenrollens gewährt. Erhaschen Sie Blicke auf die Mogotes-Hügel, die wie moosbewachsene Schildkrötenpanzer aus der Natur emporragen. Ein Höhepunkt dieser Reise ist ein wundervoller Ausflug an die Insel Cayo Blanco, deren faszinierende Unterwasserwelt zum Schnorcheln einlädt. Die Kolonialstädte Trinidad und Cienfuegos bieten stimmungsvolle Fotomotive: bunte Fassaden, holprige Gassen, Eselskarren und Einwohner bei einer Partie Domino.

ab 1490 € 1 ab 1450 € 1

Zusatzkosten Internationale Flüge: ab 990 € EZ-Zuschlag: auf Anfrage Touristenkarte: 30 € Transfer Hotel Varadero – Flughafen Havanna p.Taxi (1-2 Personen): 150 € Transfer Hotel Varadero – Flughafen Varadero p.Taxi (1-2 Personen): 50 € Transfer Hotel Varadero – Hotel Havanna p.Taxi (1-2 Personen): 130 € Teilnehmerzahl ab 2 Personen

Weiße Strände, bunte Fassaden, heiße Rhythmen: Das karibische Flair der größten Antilleninsel ist unverkennbar. Eine Reise durch Kuba verschafft Ihnen eine facettenreiche Auszeit voller Kultur-, Natur- und Badeerlebnisse. Dabei lernen Sie nicht nur die reizvollen Gegensätze zwischen kubanischer Gelassenheit und leidenschaftlichen Salsatänzen kennen, sondern wandeln zudem auf den Spuren des weltbesten Tabaks. Ihr Abenteuer startet mit einer Oldtimer-Tour durch die farbenfrohen Straßen Havannas. Que viva Cuba, statt träumen selbst erleben Bei dem Besuch einer Tabakplantage werden Ihnen Einblicke in den Anbau und die Kunst

Havanna l

Viñales

44

l l Varadero l Santa Clara Cienfuegos l l Trinidad

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 ·

Zwischen Lagunen-Idylle und paradiesischen Sandstränden Sie besuchen das Naturschutzgebiet um die Lagune Guanaroca mit endemischen Pflanzenarten und unzähligen Vögeln. Tausende Flamingos bevölkern hier je nach Saison die Lagune. Lassen Sie Ihre Kubareise an den traumhaften Stränden von Varadero ausklingen und sehen Sie mit einem kühlen Getränk in der Hand der Sonne dabei zu, wie sie langsam im Meer untergeht und den Himmel entflammt.


Ecuador • Galapagos

I

Mit Kind und Kegel zum Äquatorhüpfen 14 Tage ab 1990 €

DIAMIR Individuell

h

ECUFA1

Höhepunkte s Hablas castellano? Spanisch-Crashkurs für Groß und Klein s Kurze Fahrzeiten und wenige Hotelwechsel für entspanntes Urlaubsfeeling s Freie Tage für individuelle Aktivitäten nach eigenem Wunsch s Ganzjähriges Reiseziel ideal für alle Ferienzeiten Das Besondere dieser Reise s Vamos a casa: Übernachtung bei einer Familie in den ecuadorianischen Anden

Fotos: Thomas Kimmel (1), Diana Tröltzsch (1), Sabine Gamelin (1), Carolin Sachs (2), Jörg Ehrlich (2), Stefan Hilger (1)

Schwierigkeit: dyyyy Leistungen · Wechselnde Deutsch sprechende Reiseleitung · Alle Fahrten in privaten Fahrzeugen · Schnellbootfahrten zwischen den Galapagos-Inseln · Alle Eintritte laut Programm · Reiseliteratur · 8 Ü: Hotel im DZ · 2 Ü: Herberge im DZ · 2 Ü: Gästehaus im DZ · Mahlzeiten: 12xF, 2xA

14 Tage Privatreise Eine spannende und abwechslungsreiche Familienreise nach Ecuador erwartet große und kleine Weltenbummler. Eine besondere Kombination von Aktivitäten und freier Zeit lässt Familien einen individuellen Urlaub am Äquator verleben.

gayo haben Sie Zeit für ausgiebige und verschiedenste Ausflüge in die Umgebung. Mit einem Abstecher nach Isinlivi, wo Sie bei einer Familie übernachten werden, runden Sie ihren Aufenthalt auf dem ecuadorianischen Festland ab.

Quito und die Welt der Anden Ecuadors Hauptstadt ist die erste Basis nach Ihrer Ankunft auf dem südamerikanischen Kontinent. Nach einem entspannten Ankommen bekommen Sie bei einem Spanisch-Crashkurs wichtige Floskeln für die kommenden Tage beigebracht. Probieren Sie sich aus. Das Spanisch der Ecuadorianer gilt als perfekter Einstieg in die spanischsprachige Welt. Nach einem besonderen Abstecher in Quitos Altstadt und einem Workshop rund um die Kakaobohne geht es in die atemberaubende Welt der Anden. Auf der Hosteria Papa-

Wunderwelt Galapagos Der Höhepunkt jeder Ecuador-Reise ist ein Besuch der Galapagos-Inseln. Auch Sie, ob Groß oder Klein, werden von der faszinierenden Wunderwelt inmitten des Pazifiks begeistert sein. Urzeitlich aussehende Leguane, behäbige Schildkröten und tapsige Blaufußtölpel ziehen Sie in ihren Bann. Während des Aufenthaltes stehen Ihnen die Aktivitäten zur Erkundung des Archipels offen. Ob mit dem Fahrrad, dem Kanu oder schnorchelnd – für jeden ist das Passende dabei.

Nicht in den Leistungen enthalten An-/Abreise; Inlandsflüge Quito – Baltra – Quito; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; ggf. Flughafengebühren im Reiseland; Nationalparkgebühr Galapagos (ca. 100 US$); Migrationskarte Galapagos (ca. 20 US$); optionale Ausflüge; Trinkgelder; Persönliches Saisonzeiten und Preise ab/an Quito Zeitraum 01.01.20 – 31.12.20

ab 1990 €

Zusatzkosten Internationale Flüge: ab 950 € Inlandsflüge: ab 450 € Kinderermäßigung (4-14 Jahre) (1 Kind im Zimmer der Eltern): - 400 € Teilnehmerzahl ab 3 Personen

Quito l

l Hosteria Papagayo sCotopaxi l Quilotoa

Isabela

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 ·

Santa Cruz

Baltra

45


Thailand

I

Beim lachenden Buddha

DIAMIR Individuell

14 Tage ab 1965 €

h

THAFA2

Höhepunkte s Optimal geeignet für Familien mit Kindern ab 6 Jahren s Stadtrundfahrt per Boot in Bangkok s Ayutthaya – ehemalige Hauptstadt Siams s Elefanten füttern und baden in Kanchanaburi s Baden und Entspannung auf Koh Chang Das Besondere dieser Reise s Reiseroute speziell für Groß und Klein s Baden in Thailands schönstem Wasserfall Schwierigkeit: dyyyy Leistungen · Deutsch sprechende Reiseleitung · Alle Fahrten in privaten Fahrzeugen · Alle Ausflüge laut Programm · Alle Eintritte laut Programm · Reiseliteratur · 13 Ü: Hotel im MBZ · Mahlzeiten: 13xF, 2xM Nicht in den Leistungen enthalten An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge; Trinkgelder; Persönliches Saisonzeiten und Preise ab/an Bangkok Zeitraum 01.11.19 – 31.03.21 ab 1965 € 1 1 p.P. bei 2 Erwachsenen und 1 Kind unter 12 Jahren im Extrabett Zusatzkosten Internationale Flüge: auf Anfrage Teilnehmerzahl 3 – 12

14 Tage Privatreise Begeben Sie sich mit uns auf eine Reise durch das Land des Lächelns und lernen Sie mit Ihrem deutschsprachigen Reiseleiter das entspannte südostasiatische Land kennen. Von der pulsierenden Hauptstadt Bangkok geht es auf eine Entdeckungstour durch das Herz des Landes: Mehrere Bootsfahrten, intensive Tierbegegnungen und Tempelbesichtigungen versprechen einmalige Erlebnisse für große und kleine Entdecker. Aber auch Zeit für die Familie und zur Entspannung stehen auf dem Programm, denn im Anschluss erwartet Sie der Strand der Insel Koh Chang. Die langjährige Erfahrung der Thais mit europäischen Touristen sorgt dabei für einen angenehmen Aufenthalt. Lassen Sie sich einfach anstecken vom sanften Lächeln Ihrer Gastgeber und entdecken Sie Thailand.

Lopburi Khao Kancha- l Yai NP naburi l

l l l Bangkok lChanthaburi

Samut Songkram

46

Koh Chang

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 ·


Indonesien | Bali

I

Götter, Sonne und Rabauken 12 Tage ab 925 €

DIAMIR Individuell

h

IDOFA1

Höhepunkte s Für Familien mit Kindern ab 5 Jahren geeignet s Indonesischer Kochkurs s Tempel Tirta Empul und Besakih s Strandurlaub in Jimbaran Das Besondere dieser Reise s Wilde Entenjagd im Reisfeld s Balinesische Papierdrachen selbst basteln

Fotos: Deborah Bachmann (1), Jenny Pretzsch (2), David Fleischer (2), Steffen Wetzel (1), Michél Pretzsch (2), Archiv (2)

Schwierigkeit: dyyyy Leistungen · Deutsch sprechende Reiseleitung · Alle Fahrten in privaten Fahrzeugen · Alle Ausflüge laut Programm · Alle Eintritte laut Programm · Reiseliteratur · 9 Ü: Hotel im MBZ · 2 Ü: Hotel im DZ · Mahlzeiten: 11xF, 3xM, 4xA Nicht in den Leistungen enthalten An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge; Trinkgelder; Persönliches

12 Tage Privatreise

Saisonzeiten und Preise ab/an Denpasar (Bali) Zeitraum 01.11.19 – 31.03.21 ab 925 € 1 1 p.P. bei 2 Erwachsenen und 1 Kind unter 12 Jahren im Extrabett

Die sanfte Kultur des Hinduismus, fernöstliche Exotik und langjährige Erfahrung im Tourismus machen Bali zu einem idealen Ziel für eine Familienreise. Die Tour entführt Sie und Ihre Kinder in eine Welt aus bunt geschmückten Tempeln und grünen Reisterrassen und bietet dabei typisch balinesische Erlebnisse:

Zusatzkosten Kinderermäßigung (5-12 Jahre, 1 Kind im Zimmer der Eltern): 180 € Internationale Flüge: auf Anfrage Teilnehmerzahl 3 – 

Gemeinsam mit den Balinesen basteln Sie bunte Papierdrachen, lassen die hellen Gongs des Gamelan-Instruments erklingen und fangen bei einer wilden Jagd flinke Enten im Matsch der Reisfelder. Nach dem aktiven Teil der Tour geht es zur Entspannung und zum Sandburgenbau an den Strand von Seminyak. Begeben Sie sich auf eine Reise, die unvergessliche Tage für Groß und Klein verspricht. Die Götterinsel Bali erwartet Sie.

Bali Besakih

s l Bangli l Seminyak l l Ubud

Denpasar

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 ·

47


Mit DIAMIR unterwegs … … in Malaysia

Abenteuer Borneo

Ganz gespannt sind wir im Juli 2019 mit unseren zwei Kids, acht und zehn Jahre alt, zu einem langersehnten Abenteuertrip nach Borneo aufgebrochen. Zusammenfassend muss man sagen: Es ist unbeschreiblich, was wir in diesen knapp zwei Wochen alles erlebt und gesehen haben! Auf vielen Tag- und Nachtsafaris haben wir unzählige wilde Tiere entdeckt, in den Tiefen des Deramakot-Reservates waren wir eher seltenen Arten auf der Spur und hatten beeindruckende Touren durch das riesige wilde Schutzgebiet. Die Nachtsafari auf der Suche nach Nebelpardern war besonders spannend für die Kinder.

48

Affen, Krokodile & Elefanten

Besonders in Sukau – rings um die herrliche Sukau-Lodge – war die Artenvielfalt bei den Bootstouren kaum zu toppen. Neben den majestätischen Orang-Utans, wunderschönen Nasenaffen sowie Languren, Krokodilen und Nashornvögeln konnten wir eine Herde Pygmy-Elefanten (Zwergelefanten) beobachten. Wir alle kamen aus dem Staunen gar nicht mehr raus! Hautnah erlebten wir auch silber-schwarze Languren mit ihren orangefarbenen Jungen und Malaienbären in diversen Schutzzentren.

Strandparadies gefunden

Nach einem Streifzug durch die belebten Märkte und Straßen Sandakans machten wir uns auf den Weg zur behüteten Insel Selingan. Dort feuerten wir Babyschildkröten bei ihrem Start ins Meer an, beobachteten große Warane und genossen den einsamen weiten Sandstrand. Ein Paradies! … und leider das Ende unserer rundum gelungenen Erlebnisreise für die ganze Familie, die uns für immer in Erinnerung bleiben wird! Herzlichen Dank an das DIAMIR-Team für die sehr gute Vorbereitung und Umsetzung unserer Wünsche! Ihr Thomas Kimmel & Familie, Geschäftsführer, DIAMIR Erlebnisreisen


Malaysia | Borneo

I

Dschungel, Schildkröteninsel & Nasenaffen 13 Tage ab 1535 €

DIAMIR Individuell

h

MYSFA1

Höhepunkte s Baumwipfelpfad in den Baumkronen des Regenwaldes s Schildkröteninsel Selingan s Besuch des Orang-Utan-Rehabilitationscenters s Übernachtungen bei Einheimischen s Entdeckersafari auf dem Fluss Kinabatangan Das Besondere dieser Reise s Borneo pur für Familien mit Kindern ab 6 Jahren s Erleben fremder Kulturen und einzigartiger Natur Schwierigkeit: dyyyy

Fotos: Thomas Kimmel (10), Jörg Ehrlich (1), Archiv (2)

Leistungen · Englischsprachige Reiseleitung · Inlandsflug von Sandakan nach Kota Kinabalu in Economy Class · Alle Fahrten in privaten Fahrzeugen · Alle Eintritte und Unternehmungen laut Programm · Reiseliteratur · 8 Ü: Hotel im MBZ · 2 Ü: Lodge im MBZ · 2 Ü: Gästehaus im MBZ · Mahlzeiten: 12xF, 6xM, 5xA Nicht in den Leistungen enthalten An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge; Trinkgelder; Persönliches

13 Tage Privatreise

Saisonzeiten und Preise ab/an Kota Kinabalu Zeitraum 01.12.19 – 31.03.21 1 bei zwei Erwachsenen

Erleben Sie die einzigartige Natur Borneos und die kulturelle Vielfalt der malaysischen Bevölkerung. Spannende Tage mit lehrreichen Erfahrungen und abenteuerlichen Erlebnissen erwarten Sie und Ihre jungen Entdecker auf dieser Familienreise.

ab 1535 € 1

Zusatzkosten Internationale Flüge: auf Anfrage Zustellbett für Erwachsenen: ab 1435 € Aufpreis für Kind (bis 11 Jahre) im Zustellbett: ab 785 € Aufpreis für Kind (bis 11 Jahre) im Elternbett: ab 720 €

Zu Gast bei Einheimischen Von Kota Kinabalu aus besuchen Sie die Stämme der Region Sabah und lernen im direkten Kontakt mit den Einheimischen mehr über deren Bräuche und Sitten des traditionellen Lebens. Werden Sie Teil der Dorfgemeinschaft und legen Sie bei der Kautschukernte oder Bestellung der Reisfelder selbst mit Hand an.

Teilnehmerzahl ab 2 Personen

Natur pur mit einzigartigen Tiererlebnissen Die drittgrößte Insel der Welt ist Heimat für unzählige und einzigartige Pflanzen- sowie Tierarten. Mit etwas Glück erleben Sie mit der ganzen Familie Orang-Utans, Nasenaffen und Zwergelefanten hautnah. Tierische Erlebnisse der besonderen Art begeistern Sie unter anderem auf der Schildkröteninsel Selingan und im Sepilok-Reservat.

Karambunai Mt. Kinabalu Selingan l s Kinabalu NP Kota l l l l Island Sandakan Kinabalu l Kinabatangan

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 ·

49


Portugal | Azoren

I

Vulkane, Weinberge und Wale

DIAMIR Individuell

15 Tage ab 1290 €

h

PORFA2

Höhepunkte s Für Familien mit Kindern ab 7 Jahren geeignet s Mietwagen inklusive für Erkundungen auf eigene Faust s Intensive Wal- und Delfinbeobachtungen s Besteigung des höchsten Berges von Portugal Das Besondere dieser Reise s Sehr flexible Privatreise auf Pico s Entspannung pur, Inselleben und kleine Ausflüge Schwierigkeit: dyyyy

Nicht in den Leistungen enthalten An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge und Aktivitäten (z.B. Schwimmen mit Delfinen ab 75 € p.P.); Trinkgelder; Persönliches Saisonzeiten und Preise ab/an Pico Zeitraum 01.03.20 – 31.10.20

ab 1290 €

Zusatzkosten Internationale Flüge: ab 490 € Flughafentransfers ab/an Horta (zzgl. Fährticket ca. 4 € p.P.): 30 € Teilnehmerzahl ab 2 Personen

Faial Horta l Madalena

15 Tage Privatreise Diese Familienreise bietet Ihnen die schönsten Seiten der Azoren-Insel Pico. Gekrönt vom beeindruckenden Gipfel des gleichnamigen Vulkans bietet sie eine enorme Vielfalt an Landschaften und Ausflugsmöglichkeiten. Im Reich der Wale und Delfine Gemeinsam mit Ihren Kindern erleben Sie zahlreiche Abenteuer, haben aber auch ausreichend Zeit für eigene Erkundungen. Im Mittelpunkt stehen die Bootstouren aufs Meer hinaus, wo je nach Jahreszeit die Chancen sehr gut stehen, Blauwale, Pottwale oder Delfine zu beobachten. Wer möchte, kann sogar mit den Delfinen schwimmen! Näher können Sie den sanften Meeresgiganten nicht kommen.

Abwechslung und Erholung Alle Ausflüge sind so konzipiert, dass Erwachsene und Kinder Spaß an der Sache haben. An einigen Tagen erkunden Sie die Umgebung allein und können den Tag ganz nach eigenen Vorstellungen gestalten. Andere Ausflüge werden von unseren Guides begleitet, die eine Menge spannende Geschichten über die Insel und ihre Bewohner zu berichten wissen. So entdecken Sie die Umgebung zum Beispiel zu Fuß, mit dem Kajak oder auch einmal mit dem Fahrrad. Und Sie erklimmen den Pico, den höchsten Berg Portugals – eine lohnende Herausforderung, denn auf dem Gipfel ist der Blick auf die Umgebung und die Nachbarinseln unbeschreiblich.

São Jorge

l l Lago Capitano Pocinho Bay l l s Pico Monte Pico

50

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 · Diese Reise ist eine Zubuchertour (internationale Gruppe) und besteht nicht exklusiv aus DIAMIR-Gästen.

Fotos: Thomas Kimmel (3), Frank Wirth (1), Archiv (1)

Leistungen · Deutsch sprechender Ansprechpartner vor Ort (ca. 8 – 18 Uhr) · Englisch sprechende, sehr erfahrene Skipper auf den Ausfahrten zur Walbeobachtung · Flughafentransfers ab/an Pico · Alle Ausflüge laut Programm · 1x drei Stunden Kajak-Ausleihe · 2x drei Stunden Fahrrad-Ausleihe · 14 Ü: Ferienwohnung


51


Mietwagenreisen Der Ruf der Freiheit

52

Den Urlaub nach eigenen Vorstellungen und im eigenen Tempo gestalten (Australien)


53

Foto: Markus Walter


Mietwagenreisen im Südlichen Afrika Auf den Spuren der „Big Five“

Toben im größten t: Sandkasten der Wel Sossusvlei

hen: a ndmä n nc S s a d ls a obe NP Besser ung im Ch m m i st d n Abe l

Namibia

Victoriafälle

l Maun

l Windhoek

Die schönsten Mähnen gibt es im Krüger-Nationalpark

Tiere hautna h beobac hten im Etosha Nationalpark

Botswana Gaborone l l

Johannesburg

Südafrika Auf Erdmännchen-Safari – nicht nur für die Kleinen spannend

54

Märchenhafte Landschaft

Kapstadt l

im Deadvlei

l Port Elizabeth

Bummel mit Blick auf de n wohl berühmtesten Tafelberg de r Welt in Kapstadt


I

14 Tage ab 0 €

Namibia

h

NAMFA4

Namibia mit Kinderaugen Von Süd nach Nord, vom Sossusvlei bis zum Etosha NP, spannt sich der Bogen dieser Mietwagenrundreise. Die Route ist klassisch, das Erlebnis einzigartig und dank mehrerer Übernachtungen an einem Ort ganz entspannt. Namibia für die ganze Familie.

Höhepunkte s Für Familien mit Kindern jeder Altersklasse geeignet s Konzipiert von Eltern für Eltern Saisonzeiten und Preise ab/an Windhoek Zeitraum 01.11.19 – 31.10.20 Teilnehmerzahl:

ab 1420 € ab 2 Personen

www.diamir.de/NAMFA4

Mobilitätshinweis siehe Seite XXX · Detaillierte Informationen auf www.diamir.de oder in Ihrem Reisebüro.

I

10 Tage ab 1250 €

Südafrika

h

SUENOR

Fotos: Thomas Kimmel (1), Jörg Ehrlich (4), Marie Scholz (1), Peggy Heinzmann (1), Christophe Taniere (1), Kev Gregory - Shutterstock.com (1), Archiv (2)

Südafrikas Nationalparks im Norden Für Südafrika-Liebhaber empfiehlt sich diese Reise zu den unbekannten Schätzen im Norden. Vom Pilanesberg NP spannt sich der Bogen über das Madikwe-Wildreservat bis zur Bergkette des Waterbergs. Alle Nationalparks sind garantiert malariafrei.

Höhepunkte s Südafrikas unberührten Norden malariafrei erleben s Private Wildtier Lodges – Tiererlebnis hautnah Saisonzeiten und Preise ab/an Johannesburg Zeitraum Nebensaison Zeitraum Hauptsaison Teilnehmerzahl:

ab 1250 € ab 1450 € ab 2 Personen

www.diamir.de/SUENOR

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 · Detaillierte Informationen auf www.diamir.de oder in Ihrem Reisebüro.

I

14 Tage ab 890 €

Südafrika

h

SUEFA1

Südafrika in Familie selbst erfahren Moderate Fahrdistanzen, malariafreie Gebiete und ausgewählte Hotels und Lodges machen diese Reise zur idealen Familienreise. Sie und Ihre Kinder bestimmen den Zeitplan selbst. Beobachten Sie gemeinsam Pinguine und Robben, Löwen, Elefanten und Zebras!

Höhepunkte s Für Familien mit Kindern ab 3 Jahren geeignet s Mit der Familie im Mietwagen durch Südafrika Saisonzeiten und Preise ab Kapstadt/an Port Elizabeth Zeitraum Nebensaison ab 890 € Zeitraum Hauptsaison ab 1130 € Teilnehmerzahl:

ab 2 Personen

www.diamir.de/SUEFA1

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 · Detaillierte Informationen auf www.diamir.de oder in Ihrem Reisebüro.

I

Botswana • Simbabwe

9 Tage ab 3740 €

ht

BOTFA1

Familiensafari Erleben Sie gemeinsam mit Ihrer Familie einen unvergesslichen Botswana-Urlaub, an dessen Beginn die Victoriafälle (UNESCO) stehen. Die sich anschließende 3-tägige Campingsafari bringt Sie dem Tierleben Botswanas spürbar nah. Flüge verkürzen die Reise

Höhepunkte s Aktivitäten abgestimmt für Kinder ab 7 Jahren s Den Tieren ganz nah: 3-tägige Campingsafari in Khwai-Region Saisonzeiten und Preise ab Victoria Falls/an Maun Zeitraum 01.12.19 – 30.06.20 Zeitraum 01.07.20 – 31.10.20 Teilnehmerzahl:

ab 3340 € ab 3740 € ab 2 Personen

www.diamir.de/BOTFA1

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 · Detaillierte Informationen auf www.diamir.de oder in Ihrem Reisebüro.

55


Mietwagentouren in Mittelamerika Willkommen im tropischen Paradies Hängebrücken in Monteverde – der Dschungel aus der Vogelperspektive

rwelt: Spannende Tie ck t den Überbli a h r ie lt u Fa s Da

Costa Rica l

Unterwegs in der Heimat des Kaff

San José

ees

Panama

l Panama City

: Abenteuer m e d h c a n osten Stärkung ialitäten k z e p S e h sc Typi

56

ane: Welt der Vulk am Arenal Sonnenuntergang

Baden an den Traumstränden der Playa Samara


I

19 Tage ab 1850 €

Costa Rica

h

COSMW5

Ausführliche Selbstfahrerreise: Vulkane, Dschungel und Meer Costa Rica – lassen Sie sich entführen an die „Reiche Küste“, zu Feuer speienden Bergen, ans türkisblaue Meer, in grüne Bergnebelwälder und er„fahren“ Sie das grüne Herz Mittelamerikas auf eigenen Wegen und individuell.

Höhepunkte s Mit dem Mietwagen zu Costa Ricas Höhepunkten s Vulkane, Nebelwälder, Strandvergnügen Saisonzeiten und Preise täglich ab/an San Jose Zeitraum 13.04.20 – 30.04.20 Zeitraum 01.05.20 – 30.06.20 Zeitraum 01.07.20 – 31.08.20 Zeitraum 01.09.20 – 14.11.20 Teilnehmerzahl: www.diamir.de/COSMW5

ab 1990 € ab 1850 € ab 1990 € ab 1850 € ab 2 Personen

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 · Detaillierte Informationen auf www.diamir.de oder in Ihrem Reisebüro.

I

16 Tage ab 1750 €

Costa Rica

h

COSFA3

Fotos: Heinz Matthias Jenning (1), Markus Recknagel (2), Thomas Kimmel (2), Carolin Sachs (2), Kristina Kabisch (2), Archiv (1)

Tropische Vielfalt für Groß und Klein Zwischen Regenwald und Vulkangipfeln entdecken Sie Costa Ricas Tiere und Pflanzen zu Fuß und mit dem Boot und lernen, wie Kakao und Kaffee vom Urwald auf den Tisch kommen. Dank des Mietwagen reist die gesamte Familie flexibel und im eigenen Tempo.

Höhepunkte s Für Familien mit Kindern ab 7 Jahren geeignet s Tortuguero-Bootstour und Entdecken des tropischen Regenwaldes Saisonzeiten und Preise ab/an San Jose Zeitraum 15.11.19 – 14.11.20 ab 1750 € 1/2/3 1 ausgenommen Weihnachten, 2 Neujahr, 3 Ostern Teilnehmerzahl: www.diamir.de/COSFA3

ab 2 Personen

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 · Detaillierte Informationen auf www.diamir.de oder in Ihrem Reisebüro.

I

11 Tage ab 850 €

Panama

h

PANMW1

Panama er„fahren“ Entdecken Sie Panamas Schönheit in Ihrem eigenen Tempo und auf Ihren eigenen vier Rädern entlang der sagenumwobenen Schnellstraße „Panamericana“. Üppige Flora und Fauna, ein reiches kulturelles Leben, einsame Strände und vieles mehr erwarten Sie.

Höhepunkte s Tropischer Nebelwald in El Valle & Boquete s Entspannen an Traumstränden Saisonzeiten und Preise ab/an Panama-Stadt Zeitraum 01.11.19 – 31.10.20 Zeitraum 01.11.19 – 31.10.20 1 3*-Unterkünfte 2 4*-Unterkünfte Teilnehmerzahl: www.diamir.de/PANMW1

ab 850 € 1 ab 1280 € 2

ab 2 Personen

Mobilitätshinweis siehe Seite 68 · Detaillierte Informationen auf www.diamir.de oder in Ihrem Reisebüro.

57


Mit DIAMIR unterwegs … … auf Selbstfahrertouren weltweit

Grenzenlose Vielfalt

Mein Sohn ist mit noch nicht einmal 4 Jahren bereits mehrfach durch Afrika gereist, hat die USA und Australien für längere Zeit erlebt und vermutlich durch die vielen Urlaube und eine längere Auszeit in Australien und Südafrika eher mehr Kilometer im Linksverkehr zurückgelegt als zu Hause im Rechtsverkehr. Es ist daher naheliegend, ein paar Erfahrungen und Tipps beim Reisen mit wirklich kleinen Kindern gegenüberzustellen.

waren somit frei und von der Reiseroute und Verweildauer her völlig flexibel. Das lohnt sich vor allem bei einer Reisedauer von mehr als einem Monat. Denn bei dreiwöchigen Reisen ist die Route oft eher knapp und effektiv. Einige Zeltplätze wie in der Stadt 1770 waren direkt am Meer (DIAMIR-Geheimtipp: Stellplatz C25 bis C27), unbezahlbare Freiheit für etwa 20 EUR Zeltplatzkosten am Tag … Und eigenes Grillgut im Supermarkt zu kaufen, ist in Australien kein Problem.

USA

Mit einem etwa 1 Jahr alten Kind empfanden wir es als Vorteil, in einer Kombination aus Mietwagen und vorgebuchten festen Unterkünften zu reisen. In den USA haben wir 5 Wochen auf diese Art und Weise verbracht und uns mit viel Mühe wunderbare Hütten aus dem DIAMIR-Programm herausgesucht, wie im Sequoia NP in Kalifornien oder in Colorado mitten im Birkenwald. Das war genau passend, wunderbar in der Natur und teilweise wirklich preiswert. Natürlich war dann in Großstädten wie San Francisco auch mal ein Holiday Inn dabei.

Australien

Ganz anders dann etwa zwei Jahre später: in Australien mit einem Dreijährigen, einem Laufrad und größerem Aktionsradius. Dort entschieden wir uns für ein Wohnmobil,

58

Oman

Etwas abenteuerlicher dagegen ist es im Oman, dort ist das Dachzeltcampen noch recht unbekannt, meistens steht kaum oder keine Infrastruktur zur Verfügung. Wer damit keine Probleme hat, wird mit oft idyllischer Lage und absoluter Einsamkeit in freier Natur belohnt. Zugegeben, das ist vielleicht eher eine Empfehlung für Reisen mit etwas älteren Kindern – aber für zwei Wochen in den Schulferien ein echter Tipp! Tolle Ausblicke und Wanderungen direkt ab „Zeltplatz“ inklusive …

Namibia

Endlose Sanddünen – quasi der größte Sandkasten der Welt – sowohl im Oman als auch in Namibia sicherer Garant, dass sich Kinder auf diesen Abenteuerspielplätzen wohl fühlen. Und im Gegensatz zum eher abenteuerlichen Oman ist Namibia eine beliebte und perfekt mit Infrastruktur vorbereitete Urlaubsregion – dafür ist man meistens nicht alleine. Es sei denn, man plant und reserviert in hübschen kleinen Unterkünften, sogenannten Lodges – wie das Namib Dune Star Camp, wo man unter freiem Himmel in einem richtig zauberhaften Bett schlafen kann. Mit solchen schicken, in die Natur eingebetteten Unterkünften kann Namibia wirklich fantastische Selbstfahrererlebnisse zu etwas ganz Besonderem machen …

Südafrika

Unserem Sohn hat es rückblickend in Namibia in den endlosen Sanddünen extrem gut gefallen, er ist jedoch genauso von der Harbour Bridge in Sydney begeistert. Oder vom Eifelturm. Elefanten oder Giraffen in freier Wildbahn hat er auf einer Selbstfahrerreise durch Südafrika erleben dürfen. Gerade entlang der malariafreien „Gardenroute“ z. B. im Sebuya Game Reserve genossen wir wunderbare Urlaubstage. Südafrika begeistert uns immer wieder – vor allem, weil man im trüben November sozusagen in den Sommerurlaub fliegen kann … Ihr Jörg Ehrlich & Familie, Geschäftsführer, DIAMIR Erlebnisreisen


Mietwagentouren in Oman Auf den Spuren aus 1001 Nacht Wüstenabenteuer: Reiten auf Kamelen l Maskat Nizwa l

l Sur Wahiba l

OMASFD3

Wüstensand zwischen Finger fein und weich

OMASFD2 l Duqm

n–

l Salalah

Pure Freiheit: unterwegs mit dem Dachzelt

I

14 Tage ab 1940 €

Oman

h

OMASFD2

Den Oman von Norden nach Süden erfahren

Fotos: Jörg Ehrlich (7), Markus Recknagel (1), André Ulbrich (1), Archiv (2)

Erfahren Sie auf eigene Faust das wohl sicherste und gleichzeitig abwechslungsreichste Land auf der Arabischen Halbinsel – den Oman.

Höhepunkte s Mit dem Geländewagen durch das Sultanat Oman s Hadjar-Gebrige, Wahiba Sand und Baden Saisonzeiten und Preise ab Maskat/an Salalah Zeitraum 06.01.20 – 30.04.20 Zeitraum 01.05.20 – 31.08.20 Zeitraum 01.09.20 – 21.12.20 Teilnehmerzahl:

ab 1940 € ab 1970 € ab 2110 €

ab 2 Personen

www.diamir.de/OMASFD2 Mobilitätshinweis siehe Seite 68 · Detaillierte Informationen auf www.diamir.de oder in Ihrem Reisebüro.

I

8 Tage ab 1340 €

Oman

h

OMASFD3

Auf den Spuren Marco Polos mit dem Dachzelt Sie lieben das Abenteuer und die Freiheit? Sie sind gern individuell unterwegs?Dann reisen Sie mit uns in das kleine, aber dennoch abwechslungsreiche Sultanat Oman.

Höhepunkte s Mit dem Geländewagen durch das Sultanat Oman s Entspannter Alltag in der Metropole Maskat Saisonzeiten und Preise ab/an Maskat Zeitraum 06.01.20 – 30.04.20 ab 1390 € Zeitraum 01.05.20 – 31.08.20 ab 1340 € Zeitraum 01.09.20 – 21.12.20 ab 1390 € Teilnehmerzahl:

ab 2 Personen

www.diamir.de/OMASFD3 Mobilitätshinweis siehe Seite 68 · Detaillierte Informationen und Anschlussprogramme auf www.diamir.de oder in Ihrem Reisebüro.

59


Mietwagentouren in Island Die Insel aus Feuer und Eis

Isfjordur l

– pferde reiten Brave Island kt ep er ein Höh un für viele Kind

Strokkur: Beeindruckendes Naturwu nder l Husavík l Mývatn l Akureyri

ISLGRA

ISLODY

ISLHIG

l Egilsstaðir

l Askja

SnæfellsnesHalbinsel Kerlingarfjöll l l Þingvellir Reykjavik l Keflavik l

l Hveragerði

l Landmannalaugar l Skaftafell NP

ISLWIN

Nasses Spektakel: Wasserfälle Island hat unzählige

Kap Dyrhólaey l

Putzige Gesellen: Papageitaucher brüten an den Steilküsten

60

in Reykjavík: Leif-Eriksson-Statue te Amerika Der Wikinger entdeck

Vulkanismus live: dampfende Landschaft am Kerlingarfjöll


I

15 Tage ab 2430 €

Island

h

ISLODY

Mit dem Mietwagen rund um Island Diese Mietwagenreise gibt Ihnen die Gelegenheit, die schönsten Sehenswürdigkeiten Islands kennenzulernen. Der Mietwagen ermöglicht Ihnen dabei maximale Flexibilität bei der Zeiteinteilung, die vorgebuchten Unterkünfte bieten Komfort und Entspannung.

Höhepunkte s Verschiedene Unterkunftskategorien buchbar – für jedes Urlaubsbudget s Zur „Hauptstadt des Nordens“ Akureyri Saisonzeiten und Preise ab/an Keflavík, Zeitraum 01.05.20 – 30.09.20 Budget-Kategorie ab 2430 € Komfort-Kategorie (Privatbad) ab 2890 € Teilnehmerzahl:

ab 2 Personen

www.diamir.de/ISLODY Detaillierte Informationen, Allgemeine Geschäftsbedingungen, Datenschutzerklärung und Mobilitätshinweis auf www.diamir.de oder in Ihrem Reisebüro.

I

10 Tage ab 1580 €

Island

h

ISLHIG

Fotos: Livia Sloma (1), Jacqueline Janew (3), Chris Hug-Fleck (1), Thomas Kimmel (2), Sylvia Wesser (1), Archiv (2)

Hochlandabenteuer individuell Diese Reise führt Sie in das ursprünglich wilde Island, ins raue Hochland und durch schroffe Vulkanlandschaften. Entdecken Sie all dies flexibel und in Ihrem eigenen Tempo! In kleinen, privat geführten Unterkünften fühlen Sie sich gleich zu Hause.

Höhepunkte s Wanderungen und Ausflüge zu Vulkanen, Gletschern und Nationalparks s Mietwagenreise individuell anpassbar Saisonzeiten und Preise ab/an Reykjavik, Zeitraum 01.07.20 – 31.08.20 Budget-Kategorie ab 1580 € Komfort-Kategorie (Privatbad) ab 1890 € Teilnehmerzahl:

ab 2 Personen

www.diamir.de/ISLHIG Detaillierte Informationen, Allgemeine Geschäftsbedingungen, Datenschutzerklärung und Mobilitätshinweis auf www.diamir.de oder in Ihrem Reisebüro.

I

7 Tage ab 790 €

Island

h

ISLWIN

Winterabenteuer in Feuer und Eis Wer Island im Sommer schon einmal besucht hat, wird im Winter noch mehr staunen. Schneebedeckte Lavafelder, teilweise gefrorene Wasserfälle und dampfende heiße Quellen mitten im Schnee machen Island zu einem einzigartigen Reiseziel im Winter.

Höhepunkte s Goldener Ring mit Geysiren, heißen Quellen und dem teils gefrorenen Gullfoss s Digitaler Routenplaner mit ausführlichen Infos Saisonzeiten und Preise ab/an Keflavík, Zeitraum 01.10.19 – 30.04.20 Budget-Kategorie ab 790 € Komfort-Kategorie (Privatbad) ab 970 € Teilnehmerzahl:

ab 2 Personen

www.diamir.de/ISLWIN Detaillierte Informationen, Allgemeine Geschäftsbedingungen, Datenschutzerklärung und Mobilitätshinweis auf www.diamir.de oder in Ihrem Reisebüro.

61


Kanada und USA Tourenempfehlungen für Mietwagen und Wohnmobil

USA Alaska

Yukon North West Territories

Golf von Alaska Spannende Begegnungen mit Bären

Alberta

British Columbia

Edmonton

Seattle

Vancouver

en gehört zu einem Am Lagerfeuer Grill immer dazu Wohnmobil-Urlaub

Sakatchewan

USA

San Francisco

Salt Lake City Denver

Los Angeles Der Südwesten ist ein riesiger Abenteuerspielplatz

Pazifik

Phoenix

Monterrey 62

Auf den Spuren der Filmstar

s in Hollywood


und an den Spaß auf den Seen Küsten Ostkanadas

Nunavut Nordwestpassage

Westkanada mit Vancouver Island Rocky Mountains mit Yellowstone Nationalparks im Südwesten Kalifornien Ostkanada Maritimes Kanada Florida Norden Floridas Süden

Hudson Bay Manitoba

Kanada Winnipeg

Ontario

Labrador

Quebec

Neufundland New Brunswick

Ottawa Montréal

Atlantik

Nova Scotia Hier genießen Groß und Kle in den Ausblick auf die New Yorker Skyline

Toronto New York

Kleiner Cowboy ganz groß

Washington

St. Louis

Atlanta

Dallas Houston

ca. 3 – 4 Wochen ca. 2 – 3 Wochen ca. 3 – 4 Wochen ca. 2 – 3 Wochen ca. 2 – 3 Wochen ca. 2 – 3 Wochen ca. 2 Wochen ca. 2 Wochen

Fotos: Holger Howind (1), Darron R. Silva (1), Archiv (8)

Die Streckenbezeichnungen:

New Orleans

e and Huntsville US Spac Astronaut spielen im ama Rocket Center, Alab

Golf von Mexiko

Miami

Schnorcheln und Baden an Floridas Traumstränden

pper Begegnungen mit Fli nter Ce h im Dolphin Researc Ke auf den Florida ys 63


Campertouren in Neuseeland Inspiration für Urlaub, Auszeit oder Elternzeit

Cape Reinga

An den schönsten Stränden Neuseelands die Coromandel Halbinsel

l

Zu Besuch bei den Hobbits in Mata Mata

Ninty Mile Beach

l Paihia

Cape-Reinga und Coromandel Halbinsel 1-1,5 Wochen l

Auckland Whitianga l

Manchmal ist da noch jemand auf der Straße unterwegs ...

Hamilton l

Nordinsel

l Rotorua

Tongariro NP l

New Plymouth

s

l

Mt. Ngauruhoe (2291 m)

s

Mt. Taranaki (2518 m)

l Taupo

Nordinsel-Intensiv 1-1,5 Wochen

Wanganui l

Wellington l

64

l Napier

Grenzenlose Weiten ...


Wanderungen an Traumstränden im Abel-Tasman-Nationalpark.

tzen und bei den lä tp el Z n, ze ät pl ng Auf den Campi ken. allerhand zu entdec Farm-Stays gibt es

l

Abel Tasman NP

Nelson l

Westport

l Picton

Fotos: Steffen Wetzel (8), Markus Walter (1), Archiv (2)

l

Wasserfälle, Ruhe, Staunen

l

Franz Josef Gletscher l Fox Gletscher l

Northern-Circle 1 Woche

Greymouth

l Arthur‘s Pass

Südinsel

s Mt. Cook (3754 m)

Southern-Circle 1,5-2 Wochen

l Kaikora

l Christchurch

Die Moeraki Boulders!

Milford Sound l

Queenstown

l Wanaka

l

Südinsel-Intensiv 2-3 Wochen

Te Anau l

Oamaru

l

Dunedin

l

l

Invercargill l

Catlins

Naturspielplätze mit Meer- & Alpenpan

orama

Begegnungen der besonderen Art. 65


Campertouren in Australien Inspiration für Urlaub, Auszeit oder Elternzeit

l Darwin

Allradabenteuer Gibb-River-Road ca. 1-2 Wochen

Straßenverkehr an Australiens Westküste

l Broome

n st rä nd e bie te Weiße Sa nd oben. Pla tz z um T a usr eich end l

Alice Springs

Einsame Traumstrände gibt es überall an Australiens Küste

Westaustralien-Runde ca. 2-3 Wochen Perth

l

66

Reise ohne Begegnung Was wäre eine Australienltieren? mit den berühmten Beute

Nullarbor-Traverse ca. 3-4 Wochen An der einsamen Südküste Westaustraliens gibt es tolle Strand­wanderungen für Kinder


Das Great Barrier Reef bietet unzählige Wassersportmöglichkeiten und eine fantastische Unterwasserwelt.

ige Stein Selbst auf die Kleinen mac ht dieser ries einen gewaltigen Eindruck

Cairns l

Ostküste ca. 1-3 Wochen

Brisbane

l

Seesterne und, Muscheln – Endeckungen im Sand.

Sydney

Südost-Circle ca. 1-2 Wochen Adelaide l

zu begegnen, Koalas hautnah er. rt in Down Und ist fast garantie

l

l

Canberra

Great Ocean Road & Kangaroo Island ca. 1-2 Wochen Melbourne l

Hobart

l

n: Witziges Spektakel für Groß und Klei die Pinguinparade auf Phillip Island

Fotos: Markus Walter (7), Thomas Kimmel (1), Jörg Ehrlich (1), Bastian Frenzel (1), André Ulbrich (1), Archiv (1)

Entspannter Verkehr auf guten Straßen bedeutet Urlaub für alle.

Einm al im wel tberühm ten Hafen von Syd ney spaziere n geh en und ein Eis esse n.

67


Reisen mit DIAMIR: Schritt für Schritt zur Traumreise Gruppenreisen Exklusive Kleingruppenreisen in über 120 Länder, spannende Länderkombinationen und Termine zur besten Reisezeit stehen Ihnen in diesem Katalog und im Internet zur Auswahl. Die wichtigsten Informationen einer jeden Reise inkl. Kurzbeschreibung, Anreise, Unterkunftsart und Schwierigkeitsgrad sind bei jeder Reise zusammengefasst.

DIAMIR Individuell Stellen Sie sich Ihre ganz individuelle Traumreise zusammen oder verleihen Sie Ihrer Kleingruppenreise durch ein Vor- oder Nachprogramm eine besonders persönliche Note. Dafür haben wir ein umfassendes Angebot an Reisebausteinen, Mietwagen- und Campertouren für Selbstfahrer sowie Unterkünften ausgearbeitet. Teilen Sie uns dazu einfach Ihren Reisezeitraum, Anzahl der Reisenden, Urlaubsbudget und Ihre Interessen mit. So können wir Ihnen einen passenden Reisevorschlag unterbreiten.

einem gleichgeschlechtlichen Mitreisenden zu teilen. Da dies davon abhängt, ob sich ein gleichgesinnter Teilnehmer findet, können wir halbe Doppelzimmer leider nicht garantieren. Bitte beachten Sie, dass wir nur dann halbe Doppelzimmer vergeben, wenn dies auf/bei der Reiseanmeldung ausdrücklich vermerkt/ausgewählt wurde. Aufgrund der gegenwärtigen Rechtslage sind wir in jedem Fall gezwungen, Ihnen zunächst den gesamten Einzelzimmerzuschlag in Rechnung zu stellen. Sollte sich bis ca. 4 Wochen vor Reisebeginn ein Doppelzimmerpartner finden, bekommen Sie den Zuschlag selbstverständlich gutgeschrieben.

Beratung Ausführliche Informationen … erhalten Sie von unserem DIAMIR-Team in Dresden und Leipzig, den DIAMIR-Reisebüros in BerlinCharlottenburg und München-Schwabing oder im Reisebüro Ihres Vertrauens sowie rund um die Uhr auf unserer Internetseite.

DIAMIR PRIVAT Sie möchten eine unserer Kleingruppenreisen ausschließlich mit Familienangehörigen, Freunden oder Bekannten durchführen? Dann ist DIAMIR PRIVAT genau die richtige Wahl. Es bietet Ihnen zudem die Möglichkeit, zum individuell geplanten Termin auf Reisen zu gehen. Bei einem Großteil unserer Kleingruppenreisen gibt es die Option DIAMIR PRIVAT bereits. Bitte achten Sie auf die mit diesem Zusatz gekennzeichneten Reisen. Eine Durchführung ist bereits ab 2 Personen möglich.

Zubuchertouren Es macht Ihnen Spaß, sich auf Englisch zu verständigen und eine internationale Reisegruppe bereichert Ihr Reiseerlebnis? Dann sind unsere Zubuchertouren genau das Richtige für Sie! Diese werden von sorgfältig ausgewählten Partnern vor Ort entsprechend unserer Maßstäbe konzipiert und durchgeführt. Die Gruppen bestehen daher nicht exklusiv aus DIAMIR-Gästen.

Damit der richtige Experte für die Beratung zu Ihrer Wunschreise auch frei ist und nicht gerade auf Reisen Insidertipps für Sie in Erfahrung bringt, erbitten wir eine rechtzeitige Terminvereinbarung. So ist sichergestellt, dass Sie gemeinsam in aller Ruhe alle Fragen und Details persönlich besprechen können. Ganz ohne Warteschleife! Ihre direkte Verbindung zu unseren Reiseexperten finden Sie auf www.diamir.de/ mitarbeiter. Gern rufen wir Sie auch zurück.

www.diamir.de Hier finden Sie neben detaillierten Reise- und Länderinformationen auch inspirierende Bilder, aktuelle Infos zu Sonderreisen, Zusatztermine sowie alle garantierten Reisetermine. Zudem können Sie sich über die Reiseerlebnisse anderer Reisegäste informieren und sind selbst herzlich eingeladen, einen Reiseoder Bildbericht zu verfassen!

Buchung

3% Rabatt

DIAMIR-Partner

Frühbucherrabatt

Um Ihnen ein möglichst breites Spektrum an außergewöhnlichen Touren anbieten zu können, haben wir einige Reisen von ausgesuchten Partnern im Programm. Bei diesen Touren gelten ausschließlich die Geschäftsbedingungen des jeweiligen PartnerReiseveranstalters. Gutscheine und Frühbucherrabatte können nicht angerechnet werden.

Bei Buchung einer von DIAMIR veranstalteten Gruppenreise bis sechs Monate vor Reisebeginn erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von 3 %. Auf maßgeschneiderte Individualreisen, Privatreisen und Reisen von DIAMIR-Partnern ist der Frühbucherrabatt nicht anwendbar.

Mindestteilnehmerzahl Unterkünfte Wir achten sehr auf eine gleichbleibend hohe Qualität der Unterkünfte. Bei der Vielzahl der angebotenen Länder und Kulturkreise liegt es in der Natur der Sache, dass auch der Standard der Unterkünfte Unterschiede aufweist. Für alle „normalen“ Hotelübernachtungen gilt als Richtlinie: ordentliche, saubere Zimmer mit Dusche/WC, jedoch ohne Luxus. Sterneangaben bei Hotels entsprechen der jeweiligen Landeskategorie. In abgelegenen Gegenden übernachten Sie teilweise auch in sehr einfachen Pensionen oder Hütten Einheimischer, was zu leichten bis starken Einschränkungen beim Komfort führen kann. Außerdem gibt es Touren, bei denen im Zelt oder in Berghütten übernachtet wird. Genauere Informationen finden Sie in den Reiseausschreibungen.

Reiseverlängerung Auf passende Vor- und Nachprogramme weisen wir direkt bei der jeweiligen Reiseausschreibung im Katalog und im Internet hin. Ihre Verlängerung können Sie sich zudem aus unserem umfangreichen DIAMIRIndividuell-Angebot auch selbst zusammenstellen. Und für ganz spezielle Verlängerungswünsche teilen Sie uns einfach Ihre konkreten Vorstellungen mit – wir finden garantiert die passende Lösung!

Alleinreisende / halbe Doppelzimmer Für Alleinreisende besteht bei fast allen unserer Reisen die Möglichkeit, das Zimmer oder Zelt mit

Die Reisen können erst bei Erreichen der ausgeschriebenen Mindestteilnehmerzahl durchgeführt werden. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, informieren wir Sie rechtzeitig über Alternativen. Zum Beispiel kann die gebuchte Reise dann gegen einen Aufpreis als exklusive Minigruppe durchgeführt werden oder wir behalten uns bei von DIAMIR veranstalteten Reisen bis 28 Tage vor Reisebeginn die Absage wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl vor. Auf Punkt 8.b) unserer Allgemeinen Reisebedingungen möchten wir an dieser Stelle ergänzend hinweisen.

Mobilitätshinweis Auf DIAMIR-Reisen werden diverse Transportmittel wie Busse, Schiffe oder Allradfahrzeuge genutzt. Um alle Besichtigungen und Ausflüge in vollem Umfang miterleben zu können, sollten Sie zudem „gut zu Fuß“ sein. Übernachtet wird in verschiedenen Unterkünften vom Zelt bis zur hochwertigen Lodge. Bei über 100 Reiseländern treffen wir dabei auf unterschiedlichste Standards und können so keine durchgängige Barrierefreiheit garantieren. Aus diesem Grund sind unsere Reisen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen oder Handicaps im Allgemeinen nicht geeignet. Je nach Umfang Ihrer Mobilitätseinschränkung und individuellem Programm der Reise können wir gern vorab für Sie prüfen, ob eine Teilnahme möglich ist. Denn die Erfahrung zeigt, dass mit einer gewissen Kompromissbereitschaft und in Begleitung einer Person, die Sie unterstützt, einzelne Reisen aus dem

DIAMIR-Programm durchaus möglich sind – so dass Sie auch mit Mobilitätseinschränkungen auf Ihre Kosten kommen. Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass unsere Reiseleiter keine zusätzlichen Assistenzaufgaben übernehmen können. Bitte sprechen Sie uns vor der Reisebuchung an, welche Reisen sich besonders gut für Sie eignen.

Buchungsablauf 1. Nach Eingang Ihrer Reiseanmeldung erhalten Sie von uns eine Reisebestätigung/ Rechnung inkl. Reisepreissicherungsschein und Zahlungszielen sowie Informationen zum Zielland und zu Reiseversicherungen. 2. Soweit sich Änderungen bzgl. Ihrer Reise ergeben, erfolgt die Information dazu noch vor Fälligkeit der Restzahlung (bis ca. vier Wochen vor Abreise). 3. Der restliche Reisepreis wird spätestens 25 Tage vor Reiseantritt fällig. 4. Circa 10 Tage vor Abreise erhalten Sie Ihre finalen Reisedokumente wie Flugtickets und Voucher. 5. Nach Ihrem Urlaub heißen wir Sie willkommen zu Hause und freuen uns über das Ausfüllen des digitalen Fragebogens zur Reise. Den Link zum Fragebogen erhalten Sie per E-Mail circa fünf Tage nach Rückkehr von Ihrer Reise. Für Ihr Feedback bedanken wir uns bei Ihnen mit einem Reisegutschein im Wert von 75 Euro, den Sie bei Buchung Ihrer nächsten DIAMIR veranstalteten Reise einlösen können.

Bezahlung Mit Erhalt Ihrer Reisebestätigung/Rechnung ist innerhalb von 14 Tagen eine Anzahlung in Höhe von 15 %, bei Schiffsreisen/Kreuzfahrten 20 %, vom Reisepreis fällig, die Restzahlung bis spätestens 25 Tage vor Reiseantritt. Alle Zahlungen sind vom Reisenden unter Angabe der Kunden- und der Buchungsnummer unmittelbar auf das Geschäftskonto der DIAMIR Erlebnisreisen GmbH (IBAN: DE26 8505 0300 3120 1042 55, Swift/ BIC: OSDDDE81XXX) zu überweisen. Überweisungen innerhalb der EU sind kostenfrei möglich. Bei Zahlungen aus einem Nicht-EU-Land gehen sämtliche Bankgebühren sowie sogenannte „fremde Spesen“ zu Ihren Lasten. DIAMIR bittet dafür um Verständnis. Sofern mit DIAMIR keine abweichende Vereinbarung getroffen wurde, gelten diese Zahlungsmodalitäten auch für Reiseanmeldungen, die über ein Reisebüro erfolgt sind. Weitere Informationen zu unseren Zahlungsbedingungen entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Reisebedingungen, Punkt 2. Zahlungen können bar, per Überweisung, mit ECKarte oder mit Kreditkarte getätigt werden. Wir akzeptieren die Kreditkarten Mastercard, Visa sowie American Express. Bei Kreditkartenzahlung mit American Express fallen Transaktionskosten in Höhe von 2,3 % des getätigten Kreditkartenumsatzes an. Bei Verwendung von Verbraucherkreditkarten (Consumer Cards) von Bankinstituten außerhalb der europäischen Union und American Express sowie Firmenkreditkarten (Corporate Cards) belasten wir die entstehenden Transaktionskosten (ggf. nachträglich) an Sie weiter. Diese können bis zu 2,9 % des getätigten Kreditkartenumsatzes betragen. Um Zusatzkosten zu vermeiden, empfehlen wir daher die Bezahlung per Überweisung. Bitte achten Sie bei der Zahlungsart Kreditkarte darauf, dass Ihr Kreditkartenlimit hoch genug ist.

Reiseversicherungen Eigens für unsere Reisen haben wir zusammen mit der HanseMerkur Versicherungsgruppe das Versicherungspaket „BEST OF – RUNDUM-SCHUTZ“ zusammengestellt. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gern oder schließen sie direkt bei der Buchung mit für Sie ab. Versicherungen mit einer Prämie von mehr als 200 € pro Person dürfen wir seit dem 23.02.2018 aufgrund des Inkrafttretens der IDD nicht mehr für Sie abschließen. Die Versicherungsprämien richten sich nach der Höhe des Reisepreises (inklusive Rail & Fly, den gewählten Zusatzoptionen und Vor-/Nachprogrammen). Um den von uns gewohnten Versicherungsschutz mit unserem Premium-Partner HanseMerkur Versicherungsgruppe zu erlangen, nutzen Sie bei

Versicherungen mit einer Prämie von mehr als 200 € pro Person bitte die Website urlaubsschutz24.de und buchen Sie Ihre Versicherung individuell. Reiserücktrittskostenversicherungen müssen bis spätestens 30 Tage vor Reiseantritt abgeschlossen werden. Liegen zwischen Reisebuchung und Reiseantritt weniger als 30 Tage, muss der Abschluss der Reiserücktrittskostenversicherung innerhalb von 3 Werktagen nach Reisebuchung erfolgen.

An- und Abreise Rail & Fly Für die umweltfreundliche Anreise zum Flughafen können wir Ihnen zu unseren Reisen ein attraktives Rail & Fly-Angebot unterbreiten. Direkt bei Reisebuchung ausgewählt kostet das Rail & Fly-Ticket 60 € pro Person für die Hin- und Rückfahrt – egal wie kurzfristig Sie buchen. Bei nachträglicher Buchung ab 59 Tage vor Abreise belaufen sich die Kosten auf 90 € pro Person für die Hin- und Rückfahrt. Bei fremdveranstalteten Reisen kann der Preis für das Rail & Fly-Ticket abweichen.

Fluggesellschaften Bei der Auswahl der Fluggesellschaften legen wir großen Wert auf Zuverlässigkeit und Qualität. Sollten Sie jedoch mit einer anderen als der von uns ausgewählten Airline fliegen wollen, bemühen wir uns im Rahmen der Verfügbarkeit gern um eine Alternative. Gäste aus unseren europäischen Nachbarländern und dem Rest der Welt sind bei DIAMIR natürlich herzlich willkommen. Bei Verfügbarkeit von Anschluss- oder Direktflügen ab dem Flughafen in Ihrer Wohnortnähe buchen wir auf Wunsch gern die bequeme Anreisealternative Ihrer Wahl! Soweit für die Reise ein Visum benötigt wird, ist dies in der Reiseausschreibung vermerkt. Alle Visa-Angaben in der Ausschreibung gelten für deutsche Staatsbürger. Angehörige anderer Nationalitäten erhalten im Rahmen der gesetzlichen Informationspflicht bei der Beratung die zutreffenden Informationen.

Flughinweise Wir empfehlen Ihnen eine frühzeitige Buchung Ihrer Flugreise. Wir kalkulieren Flugreisen mit speziellen Veranstaltertarifen in speziellen Flugklassen, die einem begrenzten Platzangebot unterliegen. Zu stark nachgefragten Reisezeiten, wie Ferienterminen und/oder Feiertagen, kann es aufgrund der endlichen Flugzeuggrößen zu begrenzten Verfügbarkeiten kommen. Nicht verkaufte Plätze müssen wir, wie auch alle anderen Gruppenreiseveranstalter, branchenüblich in der Regel 8 bis 12 Wochen vor Abflug zurückgeben. Sind unsere speziellen Veranstaltertarife bereits ausgebucht oder zurückgegeben, sind wir bestrebt, alternative Flugverbindungen zu finden. Sollte dies mit einem Aufpreis für höhere Buchungsklassen oder mit der Wahl einer anderen Fluggesellschaft verbunden sein, müssen wir Ihnen die Preisdifferenz zum nächsten verfügbaren Flugtarif in Rechnung stellen. Über eventuelle Mehrkosten informieren wir Sie vor der Buchung. Gern unterbreiten wir Ihnen auch ein Angebot für individuelle Flugvarianten, z. B. bei der Buchung von Verlängerungsprogrammen und bei der Wahl von nicht in den Leistungen ausgeschriebene Flughäfen bzw. Fluggesellschaften. Da als Basis für das ausgeschriebene Gruppenprogramm langfristige Gruppentarife/Buchungsklassen für Reiseveranstalter kalkuliert sind, können auch hier Tarifaufschläge für höherwertige Buchungsklassen und abweichende Fluggesellschaften notwendig werden. Wichtiger Hinweis zur Reiseanmeldung: Es ist von großer Wichtigkeit, dass Sie auf der Anmeldung Ihre Vornamen, Nachnamen und ggf. Titel so angeben, wie im maschinenlesbaren Teil Ihres Reisepasses. Sollte aufgrund einer unvollständigen oder falschen Angabe eine Änderung oder gar Neubuchung erforderlich sein, gehen alle damit verbundenen Kosten zu Ihren Lasten. Weitere Informationen rund ums Reisen mit DIAMIR finden Sie unter www.diamir.de/reisen-mit-diamir


Datenschutzerklärung Allgemeine Hinweise Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie bei uns eine Reise anfragen und/oder buchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Verantwortliche Stelle Die Datenverarbeitung erfolgt durch die DIAMIR Erlebnisreisen GmbH: DIAMIR Erlebnisreisen GmbH Berthold-Haupt-Straße 2 01257 Dresden Deutschland / Germany Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. ä.) entscheidet.

Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellt: ER Secure GmbH Für alle Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte schriftlich an unseren Datenschutzkoordinator: DIAMIR Erlebnisreisen GmbH Berthold-Haupt-Straße 2 01257 Dresden Deutschland / Germany E-Mail: datenschutz@diamir.de

Art der Datenerfassung Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese telefonisch, persönlich oder per Buchungs-, Anfrage- oder einem anderen Kontaktformular (z. B. auf unserer Webseite) mitteilen. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten. Genauere Informationen dazu finden Sie unter der Datenschutzerklärung auf unserer Webseite unter: www.diamir.de/datenschutz.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir verarbeiten die von Ihnen angege-

benen personenbezogenen Daten gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) zur Erfüllung des Reisevertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen auf Ihre Anfrage hin (Reiseangebot). Im Einklang mit den gesetzlichen Regelungen und im Sinne der Datensparsamkeit werden hierzu in der Regel nur solche Daten erhoben, die für die Erbringung gerade dieses Dienstes benötigt werden. Zur Erfüllung eines Reisevertrages verarbeiten wir folgende personenbezogene Daten: Name, Adresse, andere Kontaktdaten (Telefonnummer, E-Mail-Adresse), Geburtsdatum, Geschlecht, Staatsangehörigkeit, Sprache, Bank-/ oder Kreditkartendaten und je nach Reiseziel und -art die Reisepassdaten und eventuell ausgewählte Gesundheits- und Versicherungsdaten. Zur Erstellung eines Reiseangebotes genügen Ihr Name und Ihre Kontaktdaten. Die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten nutzen wir im Übrigen zur Pflege der Kundenbeziehungen, zur Kundenbetreuung (z. B. Informationen zum Ablauf Ihres Aufenthaltes) sowie zur Durchführung von eigenen Werbe- und Marketingmaßnahmen (z. B. dem Versand von Katalogen sonstigen Werbesendungen im gesetzlich zulässigen Rahmen, Rückfragen zur Kundenzufriedenheit) und zur Auftragsabwicklung. Folgende Datenverarbeitungsprozesse erfolgen in unserem Unternehmen: Kundendatenerfassungssystem, Angebotserstellung, Rechnungslegung, Elektronischer Zahlungsverkehr, Kreditkartenzahlungen, ggf. Vorbereitung zur Visa-Beantragung, Kundenservice, Newsletterversand (nur mit Ihrer Einwilligung), Reklamationen, Webshop, Gewinnspiele, Fotowettbewerb. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Ihre Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte Wenn wir personenbezogene Daten an einen Auftragsverarbeiter übermitteln, so haben Sie das Recht, über die geeigneten Garantien im Zusammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden.

Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Kinderpreis ab 000 € Widerruf unberührt.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich innerhalb der einschlägigen, insbesondere wettbewerbs- und datenschutzrechtlichen Vorgaben.

Soweit dies für die Erbringung der durch uns geschuldeten vertraglichen Leistung oder gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist, erfolgt die Weitergabe Ihrer Daten auch an Subunternehmer oder Dienstleister (teilweise in Drittländern) zur Erbringung der Leistung im Namen oder im Auftrag von uns (z. B. technische Abwicklung des Post- und E-Mail-Versandes (unverschlüsselt), Zahlungsabwicklung, Flugbuchungen, Kundenservice). Bitte beachten Sie, dass es je nach Reiseziel für die optimale Organisation Ihrer Tour mitunter erforderlich ist, dass wir Ihre Daten unverschlüsselt (per E-Mail) an unsere örtlichen Agenturen in Drittländer verschicken müssen. Das betrifft zum Beispiel Ihre Reisepasskopien zur Vorbereitung von Visabeantragungen in einigen Destinationen und/oder ausgewählte Gesundheits- und Versicherungsdaten (u. a. bei Expeditionen), um eine sichere Reise für Sie zu gewährleisten. Im Rahmen der Versandabwicklung übermitteln wir auf der Grundlage der EU-Datenschutzgrundverordnung Artikel 6(1f) Ihre Daten (Name, Adresse, und E-Mail-Adresse, sowie weitere, sendungsbezogene Daten) an unsere Versandpartner DPD Deutschland GmbH oder DHL Paket GmbH. Sie können der Übermittlung von Zusatzinformationen wie der E-Mail-Adresse bei uns jederzeit widersprechen.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen und gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einlegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail oder Post an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum

CRS-Benutzerhilfe für Reisebüros 1. Einstieg über Toma CRS Aktion: Veranstalter: <Enter>

KW DIA zum Öffnen des Reiseplaners

2. DIAMIR-Reiseplaner

Alle Rundreisen • Gesamtes Gruppenreiseangebot Ihre Vorgänge • Verwaltung der eigenen Vorgänge Rundreise suchen • Suche mittels Freitextsuche oder Land möglich • „Details anzeigen“ wählen für Reisedetails

3. Reiseplan personalisieren Basisdaten • Reisedatum • Anzahl der Reisenden und Zimmerart • Fortfahren mit „Planung starten“

Planungsdetails • Buchungsüberblick • Zusatzleistungen z.B. Ausflüge, R&F wählbar • Wenn verfügbar: Vor- und Nachprogramme wählbar • Fortfahren mit „Jetzt buchen“ • Eingabe der Kundendaten • oder „Kontaktieren Sie uns“ – bei Fragen rund • Bemerkungsfeld für z.B. Angabe des Abflughafens und „Weiter zur Zusammenfassung“

4. Übergabe an CRS

Verfügbarkeitscheck • Prüfung der Verfügbarkeit der Leistungen Zusammenfassung • Anzeige der gesamten Reiseplanung • „Übergabe an TOMA“, um den Reiseplan direkt in das CRS zu übertragen.

Buchen und stornieren • Buchen: Mit Aktionscode „BA“, gefolgt von „B“ um eine Buchung zu tätigen • Option buchen: Mit Aktionscode „OA“, gefolgt von „O“ (Option für 3 Werktage mit autom Festbuchung) (Reisen mit Leistungen „auf Anfrage“ müssen mit Aktion „B“ gebucht werden.) • Stornieren: Mit Aktionscode „S“, Buchung stornieren, ein vorheriges „SA“ ist optional (Anfragen zu Umbuchungen sind direkt an DIAMIR zu richten. Alternativ Stornierung und Neubuchung. Alle Infos unter

www.diamir.org/toma

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Die zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat: Der Sächsische Datenschutzbeauftragte Bernhard-von-Lindenau-Platz 1 01067 Dresden

Recht auf Datenübertragbarkeit Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Sperrung, Löschung Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger, Zweck und Dauer der Datenverarbeitung und Informationen über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an uns wenden. Sollten Sie eine Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten wünschen, teilen wir allen Empfängern, denen die personenbezogenen Daten offengelegt wurden, jede Berichtigung oder Löschung der personenbezogenen Daten oder eine Einschränkung der Verarbeitung mit, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Wir unterrichten Sie über diese Empfänger, wenn Sie das wünschen. Das Recht darf die Rechte und Freiheiten anderer Personen nicht beeinträchtigen. Wir stellen Ihnen auf Anfrage eine Kopie der personenbezogenen Daten, die Gegenstand der Verarbeitung sind, zur Verfügung. Für alle weiteren Kopien, die Sie beantragen, können wir ein angemessenes Entgelt auf der Grundlage der Verwaltungskosten verlangen. Stellen Sie den Antrag elektronisch, stellen wir Ihnen die Informationen in einem gängigen elektronischen Format zur Verfügung, sofern Sie nichts anderes angeben. Das Recht auf Erhalt einer Kopie darf die Rechte und Freiheiten anderer Personen aber nicht beeinträchtigen.


Allgemeine Reisebedingungen Die nachstehenden Reisebedingungen werden Bestandteil des zwischen dem Reiseveranstalter und dem Kunden abgeschlossenen Pauschalreisevertrages i.S.d. § 651a BGB und ergänzen insoweit die gesetzlichen Bestimmungen. Sofern in den nachstehenden Bedingungen der Begriff „dauerhafter Datenträger“ verwendet wird, ist darunter gemäß § 126b BGB jedes Medium zu verstehen, dass es dem Empfänger ermöglicht, eine auf dem Datenträger befindliche, an ihn persönlich gerichtete Erklärung so aufzubewahren oder zu speichern, dass sie ihm während eines für ihren Zweck angemessenen Zeitraums zugänglich ist, und das geeignet ist, die Erklärung unverändert wiederzugeben. Hierzu zählen unter anderem USB-Sticks, CDROMs, DVDs, Papier, E-Mails, Speicherkarten und Computerfestplatten.

2.5 Zahlungen können in bar, per Überweisung, mit EC-Karte oder mit Kreditkarte getätigt werden. Wir akzeptieren VISA, Mastercard und American Express (2,3% Gebühren). Zahlt der Kunde den Reisepreis mit Kreditkarte, hat er dafür zu sorgen, dass zu den jeweiligen Fälligkeitsterminen ein ausreichendes Limit zur Verfügung steht. Kann der Zahlungsvorgang mangels ausreichendem Limit nicht durchgeführt werden, ist DIAMIR berechtigt, für den dadurch entstehenden Aufwand vom Kunden einen pauschalen Schadenersatz in Höhe von 15 EUR zu verlangen. Dem Kunden bleibt es unbenommen, den Nachweis zu führen, dass DIAMIR lediglich ein geringerer Schaden als die Pauschale oder gar kein Schaden entstanden ist.

1. Abschluss eines Reisevertrages

2.6 Kommt der Kunde mit der Zahlung des Reisepreises teilweise oder vollständig in Verzug, ist der Reiseveranstalter nach Mahnung und Fristsetzung berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und Schadensersatz entsprechend Ziff. 5.3, bzw. 5.6 zu verlangen.

1.1 Mit der Anmeldung bietet der Kunde der DIAMIR Erlebnisreisen GmbH (nachfolgend kurz „DIAMIR“ oder „Reiseveranstalter“) den Abschluss eines Reisevertrages verbindlich an. Die Anmeldung kann schriftlich, mündlich, fernmündlich oder auf elektronischem Weg (E-Mail, Internet) vorgenommen werden, nachdem der Kunde vom Reiseveranstalter i.S. des Art. 250 §§ 1-3 EGBGB ordnungsgemäß informiert wurde. 1.2 Die Anmeldung erfolgt durch den Anmelder auch für alle in der Anmeldung mit aufgeführten Teilnehmer, für deren Vertragsverpflichtungen der Anmelder wie für seine eigenen Verpflichtungen einsteht, sofern er eine entsprechende gesonderte Verpflichtung durch ausdrückliche und gesonderte Erklärung übernommen hat. 1.3 Der Vertrag kommt mit der Annahme durch den Reiseveranstalter zustande. Die Annahme bedarf keiner bestimmten Form. Bei oder unverzüglich nach Vertragsabschluss wird der Reiseveranstalter dem Kunden die den gesetzlichen Vorgaben entsprechende Reisebestätigung auf einem dauerhaften Datenträger übermitteln bzw. in den Fällen des Art. 250 § 6 I EGBGB in Papierform aushändigen. 1.4 Weicht der Inhalt der Bestätigung vom Inhalt der Anmeldung ab, so liegt ein neues Angebot des Reiseveranstalters vor, an das er für die Dauer von 10 Tagen gebunden ist. Der Vertrag kommt auf der Grundlage dieses neuen Angebotes zustande, sofern der Reiseveranstalter auf die Änderungen hingewiesen und im Übrigen seine vorvertraglichen Informationspflichten gem. Art. 250 §§ 1-3 EGBGB erfüllt hat. Die Annahme des Kunden erfolgt durch ausdrückliche Erklärung, Anzahlung oder vollständige Zahlung gegenüber dem Reiseveranstalter.

3. Leistungen und Prospektangaben 3.1 Welche Leistungen vertraglich vereinbart sind, ergibt sich aus den Leistungsbeschreibungen (Prospekt, Internet, Katalog, Flyer) bzw. in der Reisebestätigung und den gemäß Art. 250 § 3 EGBGB gemachten Angaben. 3.2 Abweichende Leistungen, z.B. aus anderen Prospekten der Leistungsträger, sowie Sonderwünsche, die den Umfang der vorgesehenen Leistungen verändern, sind nur verbindlich, wenn sie von dem Reiseveranstalter ausdrücklich auf einem dauerhaften Datenträger bestätigt werden. 3.3 Dritte sind nicht befugt, von den Reisebedingungen oder den Ausschreibungen des Reiseveranstalters abweichende Zusagen zu machen und/oder Vereinbarungen zu treffen. 3.4 Leistungen, die als Fremdleistungen direkt vom Kunden bei Drittunternehmen gebucht werden, gehören nicht zum Leistungsumfang des Reiseveranstalters (z. B. Sportveranstaltungen, Ausflüge, Rundfahrten, Ausstellungen etc.). 3.5 Beschriebene Tierbeobachtungen können nicht garantiert werden, da es sich um Naturerlebnisse mit freilebenden, wilden Tieren handelt, deren Verhalten nicht zu 100 % vorhersehbar ist. Im Fall keiner Sichtung ist keine Erstattung des Reisepreises möglich.

4.3 Der Reiseveranstalter verpflichtet sich, den Kunden über Leistungsänderungen und/oder -abweichungen unverzüglich gem. § 651f II BGB auf einem dauerhaften Datenträger zu informieren. Im Fall einer nachträglichen, erheblichen Änderung einer wesentlichen Reiseleistung ist der Kunde berechtigt vom Reisevertrag zurückzutreten oder die Teilnahme an einer gleichwertigen Reise zu verlangen, wenn der Reiseveranstalter eine solche Reise ohne Mehrpreis aus seinem Angebot anbieten kann. Gegebenenfalls wird dem Kunden eine kostenlose Umbuchung angeboten. 4.4 Mit der Angabe der Mindestteilnehmerzahl sichert der Reiseveranstalter keine Mindestteilnehmeranzahl an der Reise zu oder will eine Eigenschaft der Reise beschreiben, sondern schafft lediglich die Voraussetzung für ein Rücktrittsrecht nach § 651 h Abs. 4 BGB. Kommt es bei Durchführung der Reise zu einer Unterschreitung der ausgeschriebenen Mindestteilnehmerzahl aufgrund Stornierung von Reiseteilnehmern oder deren Nichtteilnahme an der Reise, stellt diese keinen Reisemangel dar. 4.5 Eventuelle Gewährleistungsansprüche bleiben unberührt, soweit die geänderten Leistungen mit Mängeln behaftet sind.

5. Rücktritt durch den Kunden 5.1 Der Kunde kann jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Der Rücktritt ist gegenüber dem Reiseveranstalter zu erklären. Sofern die Reise über einen Reisevermittler gebucht wurde, kann der Rücktritt auch diesem gegenüber erklärt werden. Maßgebend ist der Zugang der Rücktrittserklärung. Der Rücktritt ist grundsätzlich formlos möglich. Dem Kunden wird jedoch empfohlen, den Rücktritt auf einem dauerhaften Datenträger zu erklären. 5.2 Bei einem Rücktritt des Kunden vor Antritt der Reise steht dem Reiseveranstalter anstelle des Reisepreises eine Rücktrittsentschädigung zu (§ 651h BGB), sofern er den Rücktritt nicht zu vertreten hat und/oder keine unvermeidbaren, außergewöhnlichen Umstände i.S.d. § 651h III BGB vorliegen. 5.3 Bei allen von DIAMIR veranstalteten Reisen - ausgenommen Schiffsreisen/Kreuzfahrten - werden bis 60. Tag vor Reiseantritt 15 %, bis 31. Tag vor Reiseantritt 20 %, bis 22. Tag vor Reiseantritt 30 %, bis 15. Tag vor Reiseantritt 50 %, bis 7. Tag vor Reiseantritt 75 %, ab dem 6. Tag vor Reiseantritt 90 % als Ersatzanspruch gefordert.

4. Leistungsänderungen 2. Bezahlung 2.1 Zahlungen auf den Reisepreis vor der Beendigung der Reise dürfen nur gegen Aushändigung des Sicherungsscheines im Sinne von § 651t BGB, der Namen und Kontaktdaten des Kundengeldabsicherers in klarer, verständlicher und hervorgehobener Weise enthält, verlangt werden und erfolgen. 2.2 Mit Vertragsabschluss wird eine Anzahlung in Höhe von 15 % des Reisepreises fällig. Für Schiffsreisen/Kreuzfahrten beträgt die Anzahlung 20 % des Reisepreises. Weitere Zahlungen werden zu vereinbarten Terminen fällig. Der restliche Reisepreis wird spätestens 25 Tage vor Reiseantritt fällig, sofern der Sicherungsschein übergeben ist und die Reise nicht mehr aus den in Nummer 8.b) genannten Gründen abgesagt werden kann. 2.3 Abweichend von Ziff. 2.2 kann der volle Reisepreis für eine Pauschalreise auch ohne die Aushändigung eines Sicherungsscheins verlangt werden, wenn die Reise nicht länger als 24 Stunden dauert, keine Übernachtung eingeschlossen ist und der Reisepreis 500 EUR nicht übersteigt. 2.4 Bei Buchungen, die weniger als 4 Wochen vor Reisebeginn erfolgen, ist der gesamte Reisepreis nach Übergabe des Sicherungsscheines sofort fällig.

4.1 Der Reiseveranstalter behält sich ausdrücklich vor, vor Vertragsabschluss berechtigte Leistungs- und Preisänderungen zu erklären. Eine vorvertragliche Preisanpassung kann insbesondere aus den folgenden Gründen notwendig werden: a) aufgrund einer Erhöhung der Beförderungskosten, der Abgaben für bestimmte Leistungen, wie Hafen- oder Flughafengebühren, oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse nach Veröffentlichung des Prospekts, b) wenn die vom Kunden gewünschte und im Prospekt ausgeschriebene Pauschalreise nur durch den Einkauf zusätzlicher Kontingente nach Veröffentlichung des Prospektes verfügbar ist. 4.2 Änderungen oder Abweichungen einzelner Reiseleistungen von dem vereinbarten Inhalt des Reisevertrages, die nach Vertragsabschluss notwendig werden und die vom Reiseveranstalter nicht wider Treu und Glauben herbeigeführt wurden, sind nur gestattet, soweit die Änderungen oder Abweichungen nicht erheblich sind und den Gesamtzuschnitt der gebuchten Reise nicht beeinträchtigen.

5.4 Bei allen von DIAMIR veranstalteten Schiffsreisen/ Kreuzfahrten werden bis 30. Tag vor Reiseantritt 25 %, bis 22. Tag vor Reiseantritt 40 %, bis 15. Tag vor Reiseantritt 60 %, bis 7. Tag vor Reiseantritt 80 %, ab dem 6. Tag vor Reiseantritt 90 % als Ersatzanspruch gefordert. 5.5 Zusätzlich kann der Preis vermittelter Leistungen (z.B. Versicherungen, Visa) in voller Höhe anfallen. 5.6 Bei einer Berechnung nach Ziff. 5.3 bleibt dem Kunden unbenommen, den Nachweis zu führen, dass dem Reiseveranstalter im Zusammenhang mit dem Rücktritt keine oder wesentlich geringere Kosten entstanden sind. 5.7 Der Reiseveranstalter kann anstelle der unter Ziff. 5.3 genannten Pauschalen einen konkret berechneten Entschädigungsanspruch als Ersatz für die getroffenen Reisevorkehrungen und für seine Aufwendungen geltend machen. Maßgeblich für die Berechnung des Ersatzes ist der Reisepreis unter Abzug der ersparten Aufwendungen und etwaigen anderweitigen Verwendungen der Reiseleistungen. In diesem Fall wird der Reiseveranstalter die konkrete Entschädigung berechnen und begründen.

5.8 Das Recht des Kunden auf Vertragsübertragung nach § 651e BGB bleibt von den vorstehenden Bestimmungen unberührt.

6. Umbuchungen 6.1 Ein Anspruch des Kunden nach Vertragsabschluss auf Änderungen hinsichtlich des Reisetermins, des Reiseziels, des Ortes des Reiseantritts, der Unterkunft, der Beförderungsart oder der Fluggesellschaft besteht nicht, sofern der Reiseveranstalter seine vorvertraglichen Informationspflichten gem. Art. 250 §§ 1-3 EGBGB erfüllt hat. Sollen auf Wunsch des Kunden nach Vertragsabschluss und bis zum 30. Tag vor Reiseantritt Änderungen hinsichtlich des Reisetermins, des Ortes des Reiseantritts, der Unterkunft, der Beförderungsart oder der Fluggesellschaft vorgenommen werden, wird der Reiseveranstalter dem Kunden die tatsächlich anfallenden Kosten pro Person berechnen. Zusätzlich gilt ein Bearbeitungsentgelt von 50 EUR als vereinbart. 6.2 Umbuchungswünsche des Kunden, die ab dem 29. Tag vor Reiseantritt erfolgen, können, sofern ihre Durchführung überhaupt möglich ist, nur nach Rücktritt vom Reisevertrag gemäß Ziffer 5. zu den dort genannten Bedingungen und gleichzeitiger Neuanmeldung durchgeführt werden. Dieses gilt nicht bei Umbuchungswünschen, die nur geringfügige Kosten verursachen. 6.3 Umbuchungswünsche hinsichtlich des Reiseziels sind grundsätzlich nur durch den Rücktritt vom Reisevertrag (Storno) zu den in Ziffer 5.3, bzw. 5.7 genannten Bedingungen und nachfolgendem Neuabschluss möglich.

7. Nicht in Anspruch genommene Leistungen Nimmt der Reisende einzelne Reiseleistungen infolge vorzeitiger Rückreise oder aus sonstigen Gründen, die der Reiseveranstalter nicht zu vertreten hat, nicht in Anspruch, so wird sich der Reiseveranstalter bei den Leistungsträgern um Erstattung der ersparten Aufwendungen bemühen. Diese Verpflichtung entfällt, wenn es sich um völlig unerhebliche Leistungen handelt oder wenn eine Erstattung nicht möglich gemacht werden kann oder wenn einer Erstattung gesetzliche oder behördliche Bestimmungen entgegenstehen.

8. Rücktritt und Kündigung durch Reiseveranstalter Der Reiseveranstalter kann in folgenden Fällen vor Antritt der Reise vom Reisevertrag zurücktreten oder nach Antritt der Reise den Reisevertrag kündigen: a) Ohne Einhaltung einer Frist, wenn der Reisende die Durchführung der Reise ungeachtet einer Abmahnung nachhaltig stört oder wenn er sich in solchem Maße vertragswidrig verhält, dass die sofortige Aufhebung des Vertrages gerechtfertigt ist. Kündigt der Reiseveranstalter deshalb den Vertrag, so behält er den Anspruch auf den Reisepreis, er muss sich jedoch den Wert der ersparten Aufwendungen sowie diejenigen Vorteile anrechnen lassen, die er aus einer anderweitigen Verwendung der nicht in Anspruch genommenen Leistung erlangt. b) Bei Nichterreichen einer ausgeschriebenen oder behördlich festgelegten Mindestteilnehmerzahl, wenn in der Reiseausschreibung für die entsprechende Reise auf eine Mindestteilnehmerzahl und die Frist, binnen derer der Rücktritt des Reiseveranstalters möglich ist, hingewiesen wurde, in der im Vertrag bestimmten Frist, spätestens jedoch bis 28 Tage vor Reisebeginn. In jedem Fall ist der Reiseveranstalter verpflichtet, den Kunden unverzüglich nach Eintritt der Voraussetzung für die Nichtdurchführung der Reise hiervon in Kenntnis zu


Allgemeine Reisebedingungen setzen und ihm die Rücktrittserklärung unverzüglich zuzuleiten. Bereits geleistete Zahlungen auf den Reisepreis erhält der Kunde unverzüglich zurück.

9. Haftung des Reiseveranstalters 9.1 Der Reiseveranstalter haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht eines ordentlichen Kaufmanns für die gewissenhafte Reisevorbereitung, die sorgfältige Auswahl und Überwachung der Leistungsträger und die ordnungsgemäße Erbringung der bestätigten Reiseleistungen auf der Grundlage des jeweiligen Angebotes. 9.2 Der Reiseveranstalter haftet nicht für Leistungsstörungen im Zusammenhang mit Leistungen, die nicht Bestandteil des Reisevertrages sind und die der Reisende ohne Vermittlung des Reiseveranstalters direkt gebucht und in Anspruch genommen hat (z.B. Veranstaltungen, Ausflüge, Besuche, etc.). 9.3 Die vertragliche Haftung des Reiseveranstalters ist bei anderen als Körperschäden auf den dreifachen Reisepreis beschränkt, soweit ein Schaden des Kunden weder vorsätzlich noch grob fahrlässig herbeigeführt wird oder soweit der Reiseveranstalter für einen dem Kunden entstehenden Schaden allein wegen einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen (beispielsweise Leistungsträger) verantwortlich ist. Möglicherweise darüber hinausgehende Ansprüche aufgrund internationaler Abkommen bleiben von der Beschränkung unberührt. 9.4 Gelten für eine von einem Leistungsträger zu erbringende Reiseleistung internationale Übereinkommen oder auf solchen beruhende gesetzliche Vorschriften, nach denen ein Anspruch auf Schadensersatz nur unter bestimmten Voraussetzungen oder Beschränkungen entsteht oder geltend gemacht werden kann oder unter bestimmten Voraussetzungen ausgeschlossen ist, so kann sich der Reiseveranstalter hierauf berufen.

10. Versicherungen Sofern nicht anders erwähnt, sind im Reisepreis keine Versicherungen eingeschlossen. Der Reiseveranstalter empfiehlt dem Kunden ausdrücklich den Abschluss folgender Versicherungen: • Reiserücktrittkostenversicherung, • Reisegepäckversicherung, • Reiseabbruchversicherung, • Reiseunfallversicherung, • Reisekrankenversicherung

11. Obliegenheiten des Kunden 11.1 Der Kunde hat den Reiseveranstalter umgehend davon in Kenntnis zu setzen, wenn er die erforderlichen Reiseunterlagen (Flugscheine, Leistungsgutscheine und Reiseinformationen) innerhalb der mitgeteilten Frist vor Reiseantritt nicht erhalten hat. 11.2 Werden Reiseleistungen nicht vertragsgemäß erbracht, kann der Kunde Abhilfe verlangen. Der Kunde ist verpflichtet, dem Reiseveranstalter einen aufgetretenen Reisemangel unverzüglich anzuzeigen. Die Anzeige hat gegenüber der Reiseleitung vor Ort, deren Kontaktdaten in den Reiseunterlagen stehen, zu erfolgen. Ist eine Reiseleitung nicht vorhanden oder erreichbar, so sind etwaige Reisemängel dem Reiseveranstalter an dessen Sitz zur Kenntnis zu geben (Anschrift siehe Ziff. 20). 11.3 Vertragliche Minderungsansprüche (§ 651m BGB) und Schadensersatzansprüche (§ 651n BGB) sind ausgeschlossen, sofern der Kunde die Mängelanzeige schuldhaft unterlässt. Die örtliche Reiseleitung ist beauftragt für Abhilfe zu sorgen, sofern dies möglich ist. Sie ist jedoch nicht befugt, Ansprüche des Kunden anzuerkennen.

11.4 Will der Kunde den Reisevertrag wegen eines Reisemangels der in § 615i BGB bezeichneten Art nach § 615l BGB oder aus wichtigem, für den Reiseveranstalter erkennbaren Grund kündigen, hat er dem Reiseveranstalter zuvor eine angemessene Frist zu setzen. Dies gilt nur dann nicht, wenn Abhilfe unmöglich ist oder vom Reiseveranstalter verweigert wird oder wenn die sofortige Kündigung des Vertrages durch ein besonderes, für den Reiseveranstalter erkennbares Interesse des Kunden gerechtfertigt ist. 11.5 Sofern das Gepäck des Kunden bei Flugreisen verloren geht, beschädigt wird oder nicht rechtzeitig ankommt, muss der Kunde unverzüglich eine schriftliche Schadensanzeige (P.I.R.) vor Ort bei der Fluggesellschaft, die die Beförderung durchgeführt hat, vornehmen. Die Schadensanzeige ist bei Gepäckverlust binnen 7 Tagen, bei Verspätungen innerhalb von 21 Tagen nach Aushändigung, zu erstatten. Fluggesellschaften lehnen in der Regel Erstattungen ab, wenn die Schadenanzeige nicht ausgefüllt worden ist. Der Reiseveranstalter übernimmt keine Haftung für den Verlust bzw. die Beschädigung von Wertgegenständen oder Geld im aufgegebenen Gepäck, wenn diese bei der Aufgabe des Gepäckstückes auf dem Flugschein nicht ausdrücklich vermerkt worden sind. Im Übrigen ist der Verlust, die Beschädigung oder die Fehlleitung von Reisegepäck dem Reiseveranstalter bzw. der Reiseleitung unverzüglich anzuzeigen.

18. Hinweis für Verbraucher Kinderpreis ab 000 €

Fluggesellschaft der im Zusammenhang mit der gebuchten Reise zu erbringenden Flugbeförderungsleistungen zu informieren. Steht bei der Buchung die ausführende Fluggesellschaft noch nicht fest, so ist der Reiseveranstalter verpflichtet, dem Kunden die Fluggesellschaft/-en zu nennen, die wahrscheinlich den Flug durchführen wird bzw. werden.

Sobald dem Reiseveranstalter bekannt ist, welche Fluggesellschaft den Flug durchführen wird, muss der Reiseveranstalter den Kunden informieren. Wechselt die dem Kunden als ausführende Fluggesellschaft genannte Fluggesellschaft, muss der Reiseveranstalter den Kunden über den Wechsel informieren. Der Reiseveranstalter muss unverzüglich alle angemessenen Schritte einleiten, um sicherzustellen, dass der Kunde so rasch wie möglich über den Wechsel unterrichtet wird. Im Rahmen des Codesharings ist es möglich, dass die vom Reiseveranstalter genannte Fluggesellschaft den Flug ganz oder teilweise durch verbundene Fluggesellschaften durchführen lässt. Der Reiseveranstalter wird dies dem Kunden schnellstmöglich nach Kenntnis mitteilen. Eine Leistungsänderung ist damit nicht verbunden. Die von der EU-Kommission auf der Basis der EU-VO 2111/2005 veröffentlichte „gemeinschaftliche Liste“ unsicherer Fluggesellschaften ist auf der Internet-Seite des Reiseveranstalters oder unter http://ec.europa.eu/transport/modes/air/ safety/air-ban/index_de.htm abrufbar.

18.1 Die Plattform zur außergerichtlichen Online–Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) der EU-Kommission für Reiseverträge, die online geschlossen wurden, befindet sich unter http://ec.europa.eu/consumers/odr. 18.2 Der Reiseveranstalter ist nicht bereit und verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des Gesetzes über Verbraucherstreitbeilegung teilzunehmen.

19. Allgemeine Bestimmungen Die Unwirksamkeit der einzelnen Bestimmungen des Reisevertrages und dieser Bedingungen hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Reisevertrages und dieser Bedingungen zur Folge.

20. Reiseveranstalter DIAMIR Erlebnisreisen GmbH Berthold-Haupt-Str. 2 01257 Dresden/Deutschland Registergericht: Amtsgericht Dresden Registernummer: HRB 18847 Geschäftsführer: Jörg Ehrlich, Thomas Kimmel, Markus Walter Veranstalter-Haftpflichtversicherung: HDI Global SE, HDI-Platz 1, 30659 Hannover

15. Zollbestimmungen 11.6 Ansprüche in Fällen der Nichtbeförderung, Annullierungen und Verspätungen aus der EU Verordnung Nr. 261/2004 sind ausschließlich an die ausführende Fluggesellschaft zu richten.

12. Pass-, Visa-, Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Stand August 2019 Der Kunde ist verpflichtet, sowohl die Zollbestimmungen des bereisten Landes als auch die des Heimatlandes zu beachten. Der Kunde ist verpflichtet, sich selbst über die geltenden Vorschriften zu informieren.

16. Rechtswahl 12.1 Der Reiseveranstalter informiert den Kunden über die Pass- und Visaerfordernisse, sowie über gesundheitspolizeiliche Formalitäten, die für die Reise und den Aufenthalt erforderlich sind und die ungefähre Dauer, die für eine Beschaffung etwaiger Dokumente erforderlich ist. Der Kunde ist jedoch für die Einhaltung aller für die Durchführung der Reise wichtigen Vorschriften selbst verantwortlich. Alle Nachteile, die aus der Nichtbefolgung dieser Vorschriften erwachsen, gehen zu Lasten des Kunden, ausgenommen, wenn sie durch eine Falsch- oder Nichtinformation durch den Reiseveranstalter bedingt sind. 12.2 Sollten Einreisevorschriften einzelner Länder vom Kunden nicht eingehalten werden, so dass der Kunde deshalb an der Reise verhindert ist, kann der Reiseveranstalter den Kunden mit den entsprechenden Rücktrittsgebühren belasten. 12.3 Der Reiseveranstalter haftet nicht für die rechtzeitige Erteilung und den Zugang notwendiger Visa, Reisegenehmigungen und/oder sonstiger Dokumente durch die jeweilige diplomatische Vertretung, wenn der Kunde den Reiseveranstalter mit der Besorgung beauftragt hat, es sei denn, dass der Reiseveranstalter eigene Pflichten schuldhaft verletzt hat.

13. Sonderleistungen, Vergünstigungen Im Prospekt beworbene Sonderleistungen bzw. Vergünstigungen der DIAMIR, insbesondere Frühbucherrabatte, werden ausdrücklich nur bei den von DIAMIR veranstalteten Reisen gewährt. Für entsprechende Regelungen anderer Veranstalter ist DIAMIR nicht verantwortlich.

14. Informationspflicht zur Identität des ausführenden Luftfahrtunternehmens Nach der EU-VO 2111/2005 zur Unterrichtung von Fluggästen über die Identität des ausführenden Luftfahrtunternehmens ist der Reiseveranstalter verpflichtet, den Kunden bei der Buchung über die Identität der ausführenden

Auf das Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und dem Reiseveranstalter findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung. Dies gilt auch für das gesamte Rechtsverhältnis. Soweit bei Klagen des Kunden gegen den Reiseveranstalter im Ausland für die Haftung des Reiseveranstalters dem Grunde nach nicht deutsches Recht angewendet wird, findet bezüglich der Rechtsfolgen, insbesondere hinsichtlich Art, Umfang und Höhe von Ansprüchen des Kunden ausschließlich deutsches Recht Anwendung.

17. Gerichtsstand 17.1 Der Kunde kann den Reiseveranstalter nur am Sitz des Unternehmens verklagen. 17.2 Für Klagen des Reiseveranstalters gegen den Kunden ist der Wohnsitz des Kunden maßgebend. Für Klagen gegen Kunden bzw. Vertragspartner des Reisevertrages, die Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen oder privaten Rechts oder Personen sind, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Ausland haben, oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird als Gerichtsstand der Sitz des Reiseveranstalters vereinbart. 17.3 Die vorstehenden Bestimmungen gelten nicht, a) wenn und insoweit sich aus vertraglich nicht abdingbaren Bestimmungen internationaler Abkommen, die auf den Reisevertrag zwischen dem Kunden und dem Reiseveranstalter anzuwenden sind, etwas anderes zugunsten des Kunden ergibt oder b) wenn und insoweit auf den Reisevertrag anwendbare, nicht abdingbare Bestimmungen im Mitgliedstaat der EU, dem der Kunde angehört, für den Kunden günstiger sind als die genannten Bestimmungen oder die entsprechenden deutschen Vorschriften.

Ausführliche Informationen zur Verarbeitung von Kundendaten sind auf dem Informationsblatt im Katalog bzw. unter www.diamir.de/datenschutz zusammengefasst.


Reiseanmeldung Fax: +49 351 31207-699 Tourcode laut Katalog Tourcode (Beispiel)

DIAMIR Erlebnisreisen GmbH Berthold-Haupt-Str. 2 01257 Dresden

N

A

M

W

V

Tag des Reisebeginns L

0

4

0

4

2

0

Tourcode Reiseziel Reisetermin Reisepreis EZ-Zuschlag Vorprogramm/Verlängerung

1. Person (Anmelder)

2. Person

weitere Personen

Name (Schreibweise wie im Reisepass!): Vorname (Schreibweise wie im Reisepass!): Straße: PLZ/Wohnort: geboren am: Staatsangehörigkeit: Telefon: Fax: E-Mail: Im Notfall verständigen (Name, Tel.)*: EZ

Rail & Fly bei Buchung : 60 € 2

DZ

½ DZ

EZ

Ja

Nein

Ja, in Höhe von €

Nein

DZ

½ DZ

EZ

DZ

½ DZ

Ja

Nein

Ja

Nein

Ja, in Höhe von €

Nein

Ja, in Höhe von €

Nein

Zusatzwunsch: (z. B. Gewünschter Abflugort, Einzelzimmer, Flugzubringer, Versicherung) Ich möchte zum Klimaschutz beitragen und den CO2-Fußabdruck der von mir gebuchten Reise ausgleichen (siehe S. 4):

* freiwillige Angaben

Zimmerwunsch1:

Für die Verfügbarkeit eines halben Doppelzimmers kann keine Garantie übernommen werden. Bei Buchungsbestätigung wird erst einmal der volle EZ-Zuschlag in Rechnung gestellt. Sollte sich bis 4 Wochen vor Abreise ein geeigneter Zimmerpartner finden, wird der EZ-Zuschlag gutgeschrieben. Bei Nichtangabe des Zimmerwunsches wird bei einer alleinreisenden Person automatisch ein Einzelzimmer und bei 2 gemeinsamreisenden Personen automatisch ein Doppelzimmer gebucht. 2 Direkt bei Buchung ausgewählt kostet Rail & Fly 60 € pro Person für die Hin- und Rückfahrt, egal wie kurzfristig Sie buchen. Bei nachträglicher Buchung ab 59 Tage vor Abreise belaufen sich die Kosten auf 90 € pro Person für die Hin- und Rückfahrt. Bei fremdveranstalteten Reisen kann der Preis für Rail & Fly abweichen. Der Erwerb eines Rail & Fly zu den genannten Konditionen ist nur in Verbindung mit einer Rundreise inkl. Flug bzw. eines Flugtickets bei DIAMIR möglich. Dieser Anmeldung liegen die aktuellen Reiseausschreibungen der DIAMIR Erlebnisreisen GmbH zu Grunde. Ich bin über die derzeitigen Visa- und Impfbestimmungen informiert. Für die von der DIAMIR Erlebnisreisen GmbH veranstalteten Reisen gelten ausschließlich die im aktuellen Prospekt abgedruckten Allgemeinen Reisebedingungen. Die Allgemeinen Reisebedingungen der DIAMIR Erlebnisreisen GmbH sind mir bekannt und ich erkenne diese mit meiner Unterschrift an. Bei einzelnen Leistungen, die als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden, oder Reisen fremder Veranstalter, die im Prospekt mit dem Zusatz „Diese Reise wird von einem DIAMIR-Partner veranstaltet“ versehen und damit als Reisen eines Fremdveranstalters deklariert sind, tritt die DIAMIR Erlebnisreisen GmbH nur als Vermittler auf. Bei diesen Leistungen bzw. Reisen gelten ausdrücklich die Allgemeinen Geschäfts- bzw. Reisebedingungen des jeweiligen fremden Vertragspartners. Die Schreibweise von Vorname und Name aller von mir angemeldeten Personen entsprechen der offiziellen Schreibweise im Reisepass (Die Schreibweise des Namens stimmt mit der maschinenlesbaren Zeile des Ausweisdokuments überein.). Ausführliche Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie auf dem Informationsblatt im Katalog bzw. unter www.diamir.de/datenschutz 1

Ort/Datum

Unterschrift

Bei gemeinsamer Anmeldung mehrerer Teilnehmer erfolgen Rechnungslegung und Unterlagenversand automatisch gemeinsam an die Anschrift der 1. Person (Anmelder). Sollten Sie getrennte Rechnungslegung und Unterlagenversand wünschen, teilen Sie uns dies bitte explizit mit: getrennte Rechnungen gewünscht Ich erkläre mich für die vertragliche Verpflichtung aller von mir angemeldeten Teilnehmer in gleicher Weise haftbar wie für meine eigene Anmeldung.

Ort/Datum

Unterschrift


Schulferienkalender Schuljahr 2019 – 2021 Schuljahr 2019 / 2020 Bundesland Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen

Schuljahr 2020 / 2021

Winter

Ostern

Pfingsten

Sommer

Herbst

Weihnachten

24.02. - 28.02. 03.02. - 08.02. 03.02. - 08.02. 03.02. - 04.02. 31.01. 10.02. - 21.02. 03.02. - 04.02. 17.02. - 21.02. 17.02. - 25.02. 10.02. - 22.02. 10.02. - 14.02. 10.02. - 14.02.

06.04. - 18.04. 06.04. - 18.04. 06.04. - 17.04. 06.04. - 17.04. 28.03. - 14.04. 02.03. - 13.03. 06.04. - 18.04. 06.04. - 15.04. 30.03. - 14.04. 06.04. - 18.04. 09.04. - 17.04. 14.04. - 24.04. 10.04. - 18.04. 06.04. - 11.04. 30.03. - 17.04. 06.04. - 18.04.

02.06. - 13.06. 02.06. - 13.06. 08.05. / 22.05. 22.05. / 02.06. 18.05. - 22.05. 22.05. / 29.05. - 02.06. 22.05. / 02.06. 02.06. 22.05. 18.05. - 30.05. 22.05. 22.05.

30.07. - 12.09. 27.07. - 07.09. 25.06. - 07.08. 25.06. - 08.08. 16.07. - 26.08. 25.06. - 05.08. 06.07. - 14.08. 22.06. - 01.08. 16.07. - 26.08. 29.06. - 11.08. 06.07. - 14.08. 06.07. - 14.08. 20.07. - 28.08. 16.07. - 26.08. 29.06. - 08.08. 20.07. - 29.08.

26.10. - 30. 10. / 31.10. 31.10. - 06.11. / 18.11. 12.10. - 24.10. 12.10. - 24.10. 12.10. - 24.10. 05.10. - 16.10. 05.10. - 17.10. 05. - 10.10. / 02. /03.11. 12.10. - 23.10. 12.10. - 24.10. 12.10. - 23.10. 12.10. - 23.10. 19.10. - 31.10. 19.10. - 24.10. 05.10. - 17.10. 17.10. - 30.10.

23.12. - 09.01. 23.12. - 09.01. 21.12. - 02.01. 21.12. - 02.01. 23.12. - 08.01. 21.12. - 04.01. 21.12. - 09.01. 21.12. - 02.01. 23.12. - 08.01. 23.12. - 06.01. 21.12. - 31.12. 21.12. - 31.12. 23.12. - 02.01. 21.12. - 05.01. 21.12. - 06.01. 23.12. - 02.01.

September 2020

Oktober 2020

November 2020

Dezember 2020

W Mo Di Mi Do Fr Sa So

W Mo Di Mi Do Fr Sa So

W Mo Di Mi Do Fr Sa So

W MO DI MI DO FR SA SO

36 1 2 3 4 5 6

40

1

49 1 2 3 4 5 6

37 7 8 9 10 11 12 13

41 5 6 7 8 9 10 11

45 2 3 4 5 6 7 8

50 7 8 9 10 11 12 13

38 14 15 16 17 18 19 20

42 12 13 14 15 16 17 18

46 9 10 11 12 13 14 15

51 14 15 16 17 18 19 20

39 21 22 23 24 25 26 27

43 19 20 21 22 23 24 25

47 16 17 18 19 20 21 22

52 21 22 23 24 25 26 27

40 28 29 30

44 26 27 28 29 30 31

48 23 24 25 26 27 28 29

53 28 29 30 31

1

2

3 4

44

49 30

Januar 2021

Februar 2021

März 2021

April 2021

W MO DI MI DO FR SA SO

W MO DI MI DO FR SA SO

W MO DI MI DO FR SA SO

W MO DI MI DO FR SA SO

1 2 3

05 1 2 3 4 5 6 7

09 1 2 3 4 5 6 7

13

01 4 5 6 7 8 9 10

06 8 9 10 11 12 13 14

10 8 9 10 11 12 13 14

14 5 6 7 8 9 10 11

02 11 12 13 14 15 16 17

07 15 16 17 18 19 20 21

11 15 16 17 18 19 20 21

15 12 13 14 15 16 17 18

03 18 19 20 21 22 23 24

08 22 23 24 25 26 27 28

12 22 23 24 25 26 27 28

16 19 20 21 22 23 24 25

13 29 30 31

17 26 27 28 29 30

53

04 25 26 27 28 29 30 31

1

2 3 4

Mai 2021

Juni 2021

Juli 2021

August 2021

W MO DI MI DO FR SA SO

W MO DI MI DO FR SA SO

W MO DI MI DO FR SA SO

W MO DI MI DO FR SA SO

26

30

17

1 2

22

1

2

3 4 5 6

1

2

3

4

1

18 3 4 5 6 7 8 9

23 7 8 9 10 11 12 13

27 5 6 7 8 9 10 11

31 2 3 4 5 6 7 8

19 10 11 12 13 14 15 16

24 14 15 16 17 18 19 20

28 12 13 14 15 16 17 18

32 9 10 11 12 13 14 15

20 17 18 19 20 21 22 23

25 21 22 23 24 25 26 27

29 19 20 21 22 23 24 25

33 16 17 18 19 20 21 22

21 24 25 26 27 28 29 30

26 28 29 30

30 26 27 28 29 30 31

34 23 24 25 26 27 28 29

22 31

35 30 31

September 2021

Oktober 2021

November 2021

Dezember 2021

W MO DI MI DO FR SA SO

W MO DI MI DO FR SA SO

W MO DI MI DO FR SA SO

W MO DI MI DO FR SA SO

35 1 2 3 4 5

39

3

44 1 2 3 4 5 6 7

48 1 2 3 4 5

36 6 7 8 9 10 11 12

40 4 5 6 7 8 9 10

45 8 9 10 11 12 13 14

49 6 7 8 9 10 11 12

37 13 14 15 16 17 18 19

41 11 12 13 14 15 16 17

46 15 16 17 18 19 20 21

50 13 14 15 16 17 18 19

38 20 21 22 23 24 25 26

42 18 19 20 21 22 23 24

47 22 23 24 25 26 27 28

51 20 21 22 23 24 25 26

39 27 28 29 30

43 25 26 27 28 29 30 31

48 29 30

52 27 28 29 30 31

1

2


Bestellen Sie kostenfrei unseren umfangreichen DIAMIR-Hauptkatalog oder weitere Spezialkataloge!

stat tt

Madagaskar Indischer Ozean 2020

A

MI

R Er

le b nisr

Südafrika · Namibia · Botswana · Simbabwe Malawi · Mosambik · Sambia

Tansania · Kenia · Uganda · Ruanda · Äthiopien

Reunion · Seychellen · Mauritius · Individual- und Gruppenreisen

Kaukasus

Japan

Seidenstraße

Russland · Georgien · Armenien

Südkorea · Taiwan

2020

Thailand · Malaysia · Vietnam · Kambodscha · Laos · Myanmar · Indonesien

Australien 2020

2020

Französisch-Polynesien · Cook Islands · Fiji · Vanuatu Papua-Neuguinea · Samoa · Tonga · Neukaledonien

ExpeditionsKreuzfahrten 2020 / 2021

Neuseeland 2020

isen · Expeditionen

Südamerika 2020

Argentinien · Bolivien · Brasilien · Chile · Ecuador · Kolumbien · Peru Galapagos · Guyana · Venezuela

Mittelamerika & Karibik 2020

Costa Rica · Kuba · Mexiko · Belize · Karibik Panama · Nicaragua · Honduras · El Salvador · Guatemala

Kleingruppenreisen · Reisebausteine · Flüge

Armenien · Georgien · Iran · Kirgistan · Tadschikistan · Turkmenistan · Usbekistan

Kleingruppenreisen · Reisebausteine · Unterkünfte · Mietwagen · Flüge

Sonderreisen

Mietwagenreisen

Reisen zu speziellen Festen und Anlässen mit exklusivem Termin

Roadtrips mit vorgebuchten Unterkünften

Nordamerika 2020

USA · Kanada · Alaska

Expeditionen Bergtouren 2020

AFRIKA | ASIEN | AMERIKA | EUROPA | OZEANIEN | ARKTIS & ANTARKTIS

Arktis · Spitzbergen · Grönland · Antarktis

Nepal · Indien · China · Tibet · Bhutan · Pakistan

· Trekking · Safaris · Fotore

Kleingruppenreisen · Länderkombinationen · Individualreisen · Sonderreisen

Südsee

Himalaya 2020

eis

Reisen weltweit

Natur- und Kulturreisen

Südostasien 2020

en

DI

Reisen in mehr als 120 Länder weltweit

Südliches Afrika 2020

en... leb

en selbst um er rä

Ostafrika 2020

Ausbildungskurse · Alpentouren · Expeditionen & Bergtouren weltweit

DIAMIR Erlebnisreisen GmbH Berthold-Haupt-Straße 2 · 01257 Dresden Tel. +49 351 31207-0 · Fax +49 351 31207-699 E-Mail: info@diamir.de · www.diamir.de DIAMIR Erlebnisreisen GmbH Berthold-Haupt-Straße 2 · 01257 Dresden DIAMIR Büro Berlin DIAMIR Büro Leipzig DIAMIR Büro München Wilmersdorfer Str. 100 · 10629 Berlin Paul-Gruner-Str. HH ·+49 04107351 Leipzig Hohenzollernplatz 8 · 80796 München Tel. +49 351 31207-0 ·63Fax 31207-699 Tel. +49 30 79789681 Tel. +49 341 96251738 Tel. +49 89 32208811 E-Mail: info@diamir.de · www.diamir.de Fax +49 30 79789683 Fax +49 341 96251739 Fax +49 89 32208814 E-Mail: berlin@diamir.de DIAMIR Büro Berlin Wilmersdorfer Str. 100 · 10629 Berlin Tel. +49 30 79789681 Fax +49 30 79789683 E-Mail: berlin@diamir.de

E-Mail: leipzig@diamir.de DIAMIR Büro Leipzig Paul-Gruner-Str. 63 HH · 04107 Leipzig Tel. +49 341 96251738 Fax +49 341 96251739 E-Mail: leipzig@diamir.de

E-Mail: muenchen@diamir.de DIAMIR Büro München Hohenzollernplatz 8 · 80796 München Tel. +49 89 32208811 Fax +49 89 32208814 E-Mail: muenchen@diamir.de

Ansprechpartner Livia Sloma Tel. +49 351 31207-511 l.sloma@diamir.de

Sabine Walther Tel. +49 351 31207-596 s.walther@diamir.de

Sylvia Wesser Tel. +49 351 31207-561 s.wesser@diamir.de

Kleingruppenreisen · Reisebausteine · Unterkünfte · Mietwagen · Flüge

Familienreisen

Kleingruppenreisen · Individualreisen · Mietwagenreisen

Profile for DIAMIR Erlebnisreisen

DIAMIR Familienreisen weltweit  

DIAMIR-Familienreisen: Kindern die Welt zeigen, mit den exklusiven Familien-Privatreisen, Kleingruppenreisen speziell für Familien und Mietw...

DIAMIR Familienreisen weltweit  

DIAMIR-Familienreisen: Kindern die Welt zeigen, mit den exklusiven Familien-Privatreisen, Kleingruppenreisen speziell für Familien und Mietw...