Page 1

... ben rle

stat tt

en selbs te um rä

A

IR

se

n

DI

M

E rle b nisrei

Australien 2020

Kleingruppenreisen · Reisebausteine · Unterkünfte · Mietwagen · Flüge


Als Mitglied der Best of Travel Group stellt Ihnen DIAMIR Erlebnisreisen in diesem Katalog ebenso spannende wie attraktive Reiseangebote für Australien vor.

Im Hauptkatalog finden Sie zum Beispiel auch das vielfältige Angebot an Reisen in andere Regionen, dessen Umfang den Rahmen dieses Kataloges sprengen würde.

Darüber hinaus lassen die DIAMIR-Reisespezialisten auch Ihren ganz individuellen Reisetraum Wirklichkeit werden: Auf Wunsch arbeiten wir für Sie ein persönliches Angebot nach Ihren Vorstellungen aus.

Wofür auch immer Sie sich interessieren: DIAMIR Erlebnisreisen ist Ihr kompetenter Ansprechpartner für alles, was mit aktivem Unterwegssein zu tun hat. Wir machen Unmögliches möglich und Weltenbummler glücklich. Übrigens: Eine Übersicht aller bestellbaren DIAMIR-Kataloge finden Sie auf der Rückseite.

Australien 2020-21 DIAMIR hat sich auf Reisen in die schönsten Regionen der Welt spezialisiert. Unser Hauptkatalog enthält eine große Auswahl an Kleingruppenreisen und individuellen Reisebausteinen in mehr als 120 Länder der Welt – als Safari oder Trekking, als Kultur- oder Naturrundreise, als Aktivkreuzfahrt oder Expedition.

Viel Spaß beim Lesen, Planen und Reisen wünscht Ihnen Ihr DIAMIR-Team

Weitere Informationen bei: Best of Travel Group GbR | Geschäftsführer: Bernd Rösner | Ostwall 30 | 47608 Geldern | www.botg.de Reiseveranstalter: GmbH, 2, 01257 Dresden Tel. 0 2831 - 133DIAMIR 209 |Erlebnisreisen Fax 0 2831 - 133Berthold-Haupt-Str. 212 | info@botg.de Geschäftsführer: Jörg Ehrlich, Thomas Kimmel, Markus Walter · Gerichtsstand: AG Dresden HRB 18847


„Ngunna yarabi-yengu“

(You are welcome to leave your footprint on our land).

Aunty Agnes Shea, Ngunnawal Elder


Über unser Unternehmen

Persönlichkeit

Nachhaltigkeit

Flexibilität

Bei uns finden Sie kein unpersönliches Callcenter und keine Telefonautomaten, sondern Sie werden ausschließlich von erfahrenen und begeisterten Reisefachleuten beraten, die sich bestens in den Zielgebieten auskennen. Wir lieben „unsere“ Destinationen, sind dort oft und gerne selbst unterwegs und haben viele Angebote persönlich für Sie getestet. Darunter sicher auch wenig bekannte Produkte, die kaum in anderen Programmen zu finden sind. Von Reisenden – für Reisende.

Wir sind uns unserer sozialen und ökologischen Verantwortung bewusst. Unsere Reisen in die Ferne bringen uns immer wieder mit den unterschiedlichsten Menschen und mit traumhafter Natur in Be­rührung. Damit diese wertvollen und einzigartigen Erfahrungen auch künftigen Generationen möglich sind, setzen wir in Kooperation mit unseren Partnern vor Ort auf nachhaltigen und fairen Tourismus. In manchen Regionen können Sie vor Ort die von lokalen Partnern unterstützen Projekte auch besuchen.

Mit unserem hochwertigen, vielfältigen Baustein-Programm zu fairen Preisen gestalten Sie Ihren Urlaub ganz nach Ihren persönlichen Wünschen. Sollten Sie ein bestimmtes Angebot nicht in unserem Katalog finden, so können Sie dieses selbstverständlich über uns buchen. Wir kombinieren für Sie Rundreisen, Hotels, Mietfahrzeuge, Tagestouren, Ausflüge und Flüge sinnvoll zu einer erlebnisreichen Gesamtreise. Egal ob Sie auf eigene Faust, mit privatem Guide oder in einer geführten Gruppe unterwegs sein möchten.

4

Allgemeine Informationen


Wir reisen aus Leidenschaft. Und mit großer Vorliebe in Länder und Regionen, die uns beson­ ders am Herzen liegen. Dort gerne auch abseits der üblichen Pfade. Um atemberaubende Land­ schaften oder grandiose Tierwelten zu erleben, exotische Gerüche und Gerichte zu probieren oder Menschen zu treffen, die eine fremde Kul­ tur leben. Wir kennen nicht die ganze Welt, sind aber für „unsere“ Destinationen ein führender Spezialist, der mit Erfahrung und Engagement Reiseträu­ me in unvergessliche Traumreisen verwandelt. Lassen Sie sich auf den nachfolgenden Seiten von unseren Ideen und Bildern inspi­rieren. Wir freuen uns darauf, Sie bald begrüßen zu dürfen!

Service

Sicherheit

Ein starkes Team

Ihre Zufriedenheit ist uns das Wichtigste – Sie stehen im Mittelpunkt. Deshalb bieten wir Ih­ nen einen erstklassigen Service an, vor, wäh­ rend und nach Ihrer Reise. In den Zielgebieten arbeiten wir mit erfahrenen und verlässlichen Partneragenturen zusammen, die das Servi­ ceangebot vor Ort garantieren und Ihnen oft auch deutschsprechend mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Bei uns sind Sie und Ihr Geld in sicheren Händen! Sowohl zur Ab­ ­ sicherung von Kun­ dengeldern wie im Bereich von Reisever­ sicherungen arbeiten wir mit renommierten und kompetenten Gesellschaften zusammen, die für eine schnelle und unkomplizierte Hand­ habung Sorge tragen.

Wir sind Mitglied einer der ältesten Reise­ veranstalter-Kooperation Europas, der Best of Travel Group. Bereits seit über 25 Jahren haben sich führende Fernreisespezialisten zum Vor­ teil ihrer Kunden zusammengeschlossen. So können wir Ihnen häufig besonders attraktive Konditionen anbieten oder aktuelle Reiseinfor­ mationen bieten, die uns über den ständigen Erfahrungsaustausch innerhalb der Gruppe erreichen.


Gute Gründe für Australien

Ursprüngliche Geschichte

Einmalige Flora & Fauna

Umwerfende Landschaften

Australien über seine Urbevölkerung kennen zu lernen, ist eine wunderbare Weise Down Under zu erleben. Jahrhunderte alte Felsenmalereien und faszinierende Traumzeit-Geschichten - das Australien der Aborigines bietet für jeden etwas.

Australien besitzt eine einzigartige Pflanzenund Tierwelt. Die rund 850 Nationalparks, einige davon Weltnaturerbe der UNESCO, verpflichten zum Erhalt dieser einmaligen Flora und Fauna. Den sanften, ökologisch orientierten Tourismus vergisst dabei niemand.

Überall spektakuläre Natur: im Norden beeindrucken die Wasserfälle im Kakadu Nationalpark, im Osten das weltgrößte Korallenriff Great Barrier Reef, im Westen bizarre Dünen und Kalksteinlandschaften, im Zentrum das endlose Outback, und im Süden die atemberaubende Great Ocean Road sowie die Insel Tasmanien mit üppigem Urwaldgrün.

6

Allgemeine Informationen


Imposante Metropolen

Herzliche Gastfreundschaft

Gute Infrastruktur

Auf der Grundlage eines angenehmen Klimas und der allgegenwärtigen Nähe zum Strand, hat sich in den lebendigen Metropolen Sydney, Melbourne, Adelaide, Brisbane und Perth eine Kulturszene von Weltruf etabliert. Beliebte Festivals ziehen jedes Jahr die Besucher an.

Die Australier selber sind eines der ursprünglichsten Merkmale ihres Landes. Die so genannten ‘Aussies’ sind bekannt für ihre entspannte Lebensart und geben jedem Besucher, vom ersten Moment auf australischem Boden, das Gefühl zuhause zu sein.

Australien lässt sich sicher bereisen. Fluggesellschaften bringen Sie so gut wie an jeden Ort. Das Straßennetz ist gut ausgebaut, die Beschilderung selbst im Hinterland übersichtlich. Busse und Bahnen runden das Angebot ab. In ganz Australien gibt es Unterkünfte, die nicht nur den höchsten Ansprüchen, sondern auch jedem Geldbeutel gerecht werden.


©Tourism Australia

Allgemeine Informationen Über unser Unternehmen 4-5 Gute Gründe für Australien 6-7 Flugverbindungen 10-11 Einreisebestimmungen & Länderinformationen 270-271 Das ABC für Camper-Freunde 272-273 Reisebedingungen 274

Reisen inklusive Flug

Australien im Wohnmobil entdecken Australien Fly & Drive - Mietwagen & Hotels Sydney Rock & Reef - geführte Bausteinprogramme Abenteuer Westküste - 4WD Camper

Mietfahrzeuge

17

17 18-19 20-21 23

24

4WD Camper & Wohnmobile 26-49 Mietbedingungen 50-55 Mietwagen 56-60 Mietbedingungen 62-63

Bahnreisen

Zugtickets für The Ghan & Indian Pacific

138-153 154-161 162-167 168-175 174, 176-181 182-193

194

196-197

Geführte Reisen

198

Segeln & Kreuzfahrten

220

Von Staat zu Staat 200-219, 221-222 Victoria 220 Südaustralien 223-228 Tasmanien 229-233 Westaustralien 234-242 Northern Territory 243-250 Queensland 251-261

Mietwagenreisen

Mietwagenreisen 66-97

64

Victoria 220 Westaustralien 238,242 Queensland 253-255, 258-259

Geführte Mietwagenreise

98

Wanderreisen 230

4WD Canning Stock Route ab Perth bis Alice Springs

98-99

Unterkünfte & Tagestouren 100

Sydney & New South Wales 104-115 Canberra 113 Lord Howe Island 114-115 Melbourne & Victoria 116-123 Hobart & Tasmanien 124-129 Adelaide & Südaustralien 130-137 Kangaroo Island 136-137

8

Perth & Westaustralien Darwin & Tropischer Norden Alice Springs & Rotes Zentrum Brisbane & Süd-Queensland Tropisches Queensland & Inselresorts Cairns & Nord-Queensland

Inhaltsverzeichnis

Tasmanien 230-231 Queensland 251

Tauchen lernen

260

Stopover Arabien & Asien 262

Dubai 264-265 Singapur 266-267 Hongkong 268-269


Ein Wort zum Buchungsvorgang Vor Ihnen liegt eines der ausführlichsten Angebote für Australien. Sollten Sie jedoch ein bestimmtes Angebot nicht in unserem Katalog finden, so können Sie dieses selbstverständlich dennoch über uns b ­ uchen. Es gibt kaum einen Reisewunsch, den wir nicht erfüllen können. Häufig ­können wir Preisvorteile in Ihrem Interesse anwenden, die nur für Pauschal­reisen gelten. Buchen Sie deshalb Ihre Reise als Gesamt­leistung bei uns, also mit Flug und allen Landarrangements.

Webcodes und Internet Bei jeder Reise bzw. Reiseleistung in diesem Katalog finden Sie in der Preisspalte einen sogenannten „Webcode“. Geben Sie diesen in das Suchfeld auf unserer Homepage ein und Sie gelangen direkt zu der Reisebeschreibung. Im Internet finden Sie außerdem alle Kataloge zum Online-Blättern und weitere Informationen zu unserem Unternehmen und zu den Reisen.

Gültigkeit des Kataloges Vom 01.12.2019 bis 31.03.2021, falls nicht anders angegeben. Dieser Katalog verliert seine Gültigkeit mit dem Erscheinen des Kataloges 2021/22.

Preisbeispiele Hotels, Mietfahrzeuge und einige Reisen sind mit sogenannten „Preisbeispielen“ anstatt vollständiger Preisangaben ausgezeichnet. Preisbeispiele finden sich z.B. dann, wenn es sehr viele Saisonzeiten oder Abfahrttermine gibt, die aus Platzgründen nicht im Katalog abgedruckt werden können. Im Internet (siehe > Webcode) finden Sie alle Termine und Preise. Preisbeispiele betreffen i.d.R. eine „mittlere“ Saisonzeit, also weder die günstigste noch die teuerste.

Mobilitätshinweis Auf unseren Reisen werden Transportmittel wie Flugzeuge, Busse, Kleinbusse, Geländewagen, Schiffe und Boote genutzt. Die Übernachtungen erfolgen in verschiedenartigen Unterkünften. Da wir weder im öffentlichen Raum noch bei den Transportmitteln und Unterkünften eine durchgängige Barrierefreiheit garantierenkönnen, sind unsere Reisen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Handicaps im Allgemeinen nicht geeignet. Daher ist es wichtig, dass Sie uns über Ihre eingeschränkte Mobilität im Vorfeld Ihrer Reisebuchung informieren. Gerne beraten wir Sie und klären zusammen, ob für die gewünschte Reise ein reibungsloser Ablauf möglich ist.

Unsere Symbole Deutschsprechende Reiseleitung

Übernachtungen an Board

Englischsprechende Reiseleitung

Mietwagenreise

Feste Unterkünfte (z.B. Hotel, Lodge, B&B)

Campingreise/ Campingübernachtungen

Nationaler und/oder internationaler Flug eingeschlossen

Unsere Tipps und Specials Hier können Sie sparen! Wichtige Information zum Produkt! Hinweis z.B. auf kostenfreie Zusatzleistungen!

Abkürzungen In diesem Katalog finden Sie folgende Abkürzungen für Verpflegungsleistungen und Unterbringung: Ü = Übernachtung (ÜF: inkl. Frühstück) F = Frühstück M = Mittagessen/Lunchpaket A = Abendessen P = Picknick HP = Halbpension VP = Vollpension EZ = Einzelzimmer DZ = Doppelzimmer SZ = Schlafzimmer NP = Nationalpark GR = Game Reserve

© Copyright BEST OF TRAVEL GROUP GbR, Geldern. Alle Rechte,­auch die des Nachdrucks in Auszügen, der foto­mechanischen Wiedergabe, oder ähnlichem Wege (Fotokopieren, Mikrokopie) und deren Speicherung oder Verbreitung in Datenverarbeitungsanlagen und der Übersetzung bleiben der BEST OF TRAVEL GROUP GbR vorbehalten.

Der Umwelt zuliebe: Die Innenseiten dieses Katalogs wurden gedruckt auf 100% Recyclingpapier, ausgezeichnet mit dem Blauen Engel.


Europa

Abu Dhabi

Doha

Seoul

Dubai

Hongkong

Singapore

Liebe Reisende, einen Flug buchen ist Vertrauenssache – bei Ihrem Best of-Partner sind Sie in besten Händen. Wir prüfen für Sie nicht nur welche Fluggesellschaft den günstigsten Tarif bietet, sondern auch die Flug- und Umsteigezeiten sowie die Gepäckbedingungen und Anschlussmöglichkeiten. Und gibt es mal ein Problem unterwegs, haben Sie in uns einen kompetenten Ansprechpartner. Bei einer Buchung von Flug und Landprogramm können wir außerdem günstige V ­ eranstalterflugtarife anbieten.

F

A GH

U FL

AB

SINGAPORE AIRLINES

lin

r

Be

via Singapur

CATHAY PACIFIC

l se

s Dü

f

r do

u

rt

f nk

a Fr

g ur

m Ha

b

d

en

h nc

ü M

n la

h sc

De

ut

a

vi

r Zü

ich

n Lo

EL

I GZ

U FL

y ne

d Sy

e

rn

u bo

el M

e ra ide in s an er a h b b t s el arw airn r n i Pe C Ad Ca D Br

✔1

¡

via Hongkong

n

do

EN

QANTAS AIRWAYS via Singapur oder Perth

EMIRATES

ETIHAD AIRWAYS

✔1

¡

¡

¡

via Dubai

via Abu Dhabi

QATAR AIRWAYS via Doha

AIR NEW ZEALAND

via Los Angeles und Auckland

KOREAN AIR

via Seoul

✗1

✗1

¡

¡

¡

¡

¡

Abflughafen: ✔ = möglicher Abflughafen ✔1 = Zürich via London Flugziel:

✗ = 1x umsteigen ✗1 = ab Singapur mit SilkAir ¡ = min. 2x umsteigen

Anschlussflüge (innerdeutsch, Schweiz, Österreich) und innerdeutscher Zug zum Flug von vielen Städten möglich.

10

Allgemeine Informationen – Internationale Flugverbindungen


Europa Los Angeles

HAWAII

FIJI COOK ISLANDS FRENCH POLYNESIA AUSTRALIEN

NEUSEELAND

E

ÜG FL

PS

OP ST

EN

S US L H

C NS

A

EN

L EI

M

G UN

K

ER

M

BE

Singapur

Meist mit Virgin Australia zu vielen Städten innerhalb Australiens

KrisFlyer Miles & More

Hongkong

Mit Qantas, Virgin Australia und Jetstar zu vielen Städten innerhalb Australiens

oneworld

Premium Economy Class / durchgehend Business ClassBetten „lie flat“ / in Kombination mit der Langstrecke günstige Inlandsflüge

Singapur

Mit Qantas zu vielen Städten innerhalb Australiens

oneworld

Direktflug London - Perth / Premium Economy Class / durchgehend Business Class-Betten / fliegt auf Teilstrecken mit A380 / int. Kombination mit Emirates / in Kombination mit der Langstrecke günstige Inlandsflüge

Dubai / Singapur / Bangkok / Hongkong

Mit Qantas zu vielen Städten innerhalb Australiens

Skywards

Fliegt auf Teilstrecken mit A380 / internationale Kombination mit Qantas / in Kombination mit der Langstrecke günstige Inlandsflüge

Abu Dhabi

Mit Virgin Australia zu vielen Städten innerhalb Australiens

Etihad Guests

Doha

Mit Virgin Australia zu vielen Städten innerhalb Australiens

oneworld

Los Angeles* / Auckland / Singapur / Hongkong

Größtes Streckennetz in Neuseeland & viele Verbindungen in den Südpazifik

Seoul

Air Points Miles & More SkyTeam

Exzellenter Service / Premium Economy Class / fliegt auf Teilstrecken mit A380 (u.a. ab Frankfurt und Zürich) / in Kombination mit der Langstrecke günstige Inlandsflüge

Business Class-Betten / in Kombination mit der Langstrecke ­günstige Inlandsflüge Durchgehend Business Class Betten “lie flat“ / in Kombination mit der Langstrecke günstige Inlandsflüge Premium Economy Class / durchgehend Business ClassBetten / internationale Kombination mit Lufthansa, Swiss und Singapore Airlines Kostenloses Stopoverhotel auf dem Rückflug in Seoul / Kombination mit Neuseeland möglich

Alle Angaben Stand: Oktober 2019 (Änderungen vorbehalten) (* ab Oktober 2020 wird die Strecke London-Los Angeles eingestellt. Partner-Airlines übernehmen die Flüge von Europa)


Der rote Kontinent Australien

12

Allgemeine Informationen


G´ Day - Willkommen! Die Australier empfangen Sie mit offenen Armen, denn Gastfreundschaft und Aufgeschlossenheit ist auf dem Fünften Kontinent sprichwörtlich. Fern aller Hektik tauchen Sie ein in eine entspannte und lockere Atmosphäre. Überall spüren Sie den Puls des „Australian way of life“. Wundern Sie sich nicht, wenn Sie mit Ihrem Vornamen angesprochen werden, das gehört in Down Under zum guten Ton. Australien ist voller Überraschungen und unvergesslicher Erlebnisse. Die Sonne taucht kontrastreiche Landschaften in das schönste Licht: tiefrotes Outback, üppig grüner Regenwald, goldene Strände, blau und türkis schimmernde Ozeane und bunte Korallenriffe. Lassen Sie sich von einer einzigartigen Flora und Fauna verzaubern, faszinieren von lebhaften Metropolen und vom unendlich weiten Outback und lernen Sie die Kultur der Aborigines kennen.

mystisch | weit | liebenswert


GRĂ–SSENVERGLEICH Australien - Europa

Australien - USA

2.626 27:00 1.533 16:09 1.601 17:11

2.698 33:00 2.259 468 28:00 05:39

2.021 21:43

4.246 2.532 3.218 45:00 28:00 35:00

509 2.730 1.637 05:45 28:00 17:02

1.702 18:00

1.518 16:22

3.284 5.306 2.117 2.581 35:00 56:00 23:49 29:00

1.681 19:03

2.576 28:00

1.159 12:10

3.658 2.565 2.630 38:00 27:00 28:00

1.193 12:42

1.097 2.525 11:30 28:00

3.029 33:00 1.438 21:50 3.224 36:00

4.098 48:00 461 49:00 3.570 38:00

1.960 22:00 3.033 39:00 2.155 25:00

3.425 38:00 2.400 32:00 3.620 41:00

1.133 34:00 1.555 22:54 3.328 37:00

2.849 32:00 3.662 46:00 3.044 35:00

2.526 4.742 2.067 2.531 28:00 50:00 22:55 28:00

950 10:37

2.012 21:51

735 1.871 08:16 20:34

727 07:51

1.683 18:17

837 2.944 666 3.753 720 3.948 2.319 08:57 32:00 06:52 40:00 14:20 43:00 25:00

1.825 19:56

2.233 23:45

1.497 16:30 2.969 38:00 1.692 19:36

3.350 2.257 2.323 35:00 23:50 25:00

2.701 3.866 29:00 47:00

1.169 13:15

1.632 18:49

3.941 43:00 1.390 4.464 20:52 54:00 4.136 827 4.648 46:00 09:48 57:00 2.832 3.037 3.028 31:00 39:00 34:00

1.249 2.341 1.600 3.316 14:00 25:00 18:08 42:00

1.796 21:15

1.232 13:09

2.598 28:00

2.693 414 2.493 2.053 4.316 2.798 5.375 3.723 4.039 4.118 3.212 4.810 3.406 3.661 28:00 04:26 31:00 26:00 46:00 29:00 57:00 39:00 43:00 50:00 34:00 51:00 36:00 45:00 3.734 41:00

1.993 3.273 2.566 5.202 3.839 4.625 4.768 2.409 5.158 1.582 4.609 4.447 3.377 1.636 21:08 36:00 34:00 58:00 42:00 51:00 52:00 26:00 63:00 17:00 51:00 49:00 38:00 17:26

2.009 4.301 2.586 3.272 78 22:00 45:00 29:00 35:00 00:59

1.571 1.761 16:54 20:00

1.375 14:07

1.143 2.413 294 3.972 1.597 4.167 12:50 26:00 03:06 44:00 23:00 47:00

3.866 2.773 2.837 40:00 27:00 30:00

914 10:12

1.125 11:58

3.480 2.428 3.676 1.029 39:00 32:00 42:00 11:35 1.712 19:19

1.710 1.881 4.369 5.253 18:00 20:37 46:00 59:00 878 2.372 3.934 4.977 842 09:27 26:00 41:00 54:00 09:28

Entfernungen sind in km angezeigt & basieren auf der direkten Verbindung. Fahrzeiten sind in Stunden/Minuten angegeben & basieren auf der mĂśglichen Durchschnittsgeschwindigkeit.

14

Allgemeine Informationen


mittlere Höchsttemperatur mittlere Tiefsttemperatur durchschnittlicher Niederschlag

Hobart

°C 20 10 0 -10

Jan

°C

240 160 80 0

30 20 10 0

mm

°C

240 160 80 0

30 20 10 0

Dec

Sydney

°C 30 20 10 0

Jan

Jun Jul

Dec

Melbourne

°C 30 20 10 0

Jun Jul

mm

Jan

°C

240 160 80 0

30 20 10 0

Dec

Perth

°C 30 20 10 0

Jun Jul

mm

Jan

Dec

Darwin

°C 40 30 20 10

Jun Jul

mm

Jan

Jun Jul

Dec

240 160 80 0

Adelaide

Jan

Jun Jul

mm

°C

240 160 80 0

40 30 20 10

Dec

Alice Springs

Jan

Jun Jul

Jan

Jun Jul

Dec

Jun Jul

Dec

Jun Jul

240 160 80 0

mm

Dec

Cairns

Jan

240 160 80 0

mm

Broome

Jan

240 160 80 0

mm

Brisbane

°C 30 20 10 0

mm

240 160 80 0

mm

Dec

240 160 80 0

Klima und Reisezeit Australien liegt auf der Südhalbkugel zwischen Indischem und Pazifischem Ozean. Der südliche Wendekreis teilt Australien in ein nördlich tropisches und ein südlich subtropisches Gebiet. Das Innere ist wüstenhaft und trocken. Die Jahreszeiten in Australien sind den unseren entgegengesetzt: Frühjahr: September bis November Sommer: Dezember bis Februar Herbst: März bis Mai Winter: Juni bis August Reisezeit: Australien ist ein ganzjähriges Reiseziel! Es gelten für unterschiedliche Gebiete unterschiedlich gute Reisezeiten: Nordaustralien: Die beste Reisezeit für den Norden ist von März bis November. Die Regenzeit im tropischen Norden (Wet Season) reicht von Mitte November bis Ende Februar (von Jahr zu Jahr schwankend). Das Klima ist während dieser Zeit feuchtheiß, Gewitter und Wirbelstürme (selten) sind möglich. Informieren Sie sich nach Regenfällen immer über den Straßenzustand, bevor Sie als Selbstfahrer eine abgelegene Wegstrecke in Angriff nehmen. An der Nord- und Nordostküste (nördlich von Rockhampton) treten von Dezember bis März Quallen auf (Box Jelly Fish), die das Baden in unmittelbarer Küstennähe nur innerhalb der häufig angebrachten Netze ermöglichen. Schnorchel- und Tauchexkursionen am Äußeren Great Barrier Reef (Outer Reef) sind immer möglich. Zentralaustralien: Der australische Winter eignet sich am besten für Outbackreisen. Die Temperaturen sind tagsüber angenehm warm, die Nächte kühl. Von November bis März wird es richtig heiß im Zentrum! Südküste und Tasmanien: Im Süden des Kontinents ist der australische Sommer die schönste Jahreszeit. Im Winter kann es kühl und windig werden, in den australischen Alpen und auf Tasmanien fällt auch Schnee.


© Peter Eve

Australien im Wohnmobil entdecken 2. Tag: Dubai - Australien. In Dubai Umstieg zum Weiterflug nach Adelaide, Brisbane, Melbourne, Perth oder Sydney, wo Sie im Laufe des späten Abends ankommen. Nach der Erledigung der Einreiseformalitäten Transfer in eigener Regie zum vorgebuchten Hotel. Ü: Mittelklassehotel, entweder am Flughafen oder im Stadtzentrum. (Je nach Flugplan und -ziel startet der Flug von Deutschland nach Australien erst am späten Abend; die Ankunft in Australien erfolgt dann am frühen Morgen des 3. Tages.)

Auf einen Blick • 24 Tage Individualreise ab/bis Europa • tägliche Abreise möglich • verschiedene Ab- und Zielflughäfen wählbar • inklusive 21 Tage Camper

3. Tag: Australien. Übernahme Ihres Campers im Depot von Apollo Motorhomes. Der Transfer vom Hotel zum Depot erfolgt in eigener Regie - zum Beispiel per Taxi. 4. - 22. Tag: Australien. Erkunden Sie Australien auf eigene Faust! Die Miete des Campers schließt unbegrenzte Freikilometer ein - gute Reise!

Erkunden Sie Australien auf eigene Faust im Wohnmobil. Mit einem Camper sind Sie mobil und ungebunden und können Ihre Route selbst gestalten.

23. Tag: Australien. Heute geben Sie rechtzeitig Ihren Camper bei der zuvor festgelegten Station ab. Rückflug via Dubai nach Deutschland.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

24. Tag: Deutschland. Gegen Mittag Rückkehr nach Deutschland und Ende der Reise.

1. Tag: Deutschland - Dubai. Am Nachmittag Flug mit Emirates von Frankfurt, München, Düsseldorf oder Hamburg nach Dubai.

Termine: täglich vom 01.01.20-29.03.21 Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers.

1

2

4.707

3.159

13.01.20 - 02.04.20

4.126

2.868

03.04.20 - 06.04.20

4.451

3.193

07.04.20 - 30.04.20

4.126

2.868

01.01.20 - 12.01.20

01.05.20 - 19.06.20

3.480

2.546

20.06.20 - 11.09.20

4.126

2.868

12.09.20 - 18.12.20

4.707

3.159

19.12.20 - 29.12.20

5.072

3.524

30.12.20 - 09.01.21

4.707

3.159

10.01.21 - 29.03.21

4.126

2.868

Obligatorische Zuschläge: Bei Abflug Fr, Sa (jeweils gültig bei Hin- & Rückflug) € 20 Bei Rückflug von Australien 02.01.21-12.01.21

€ 40

Bei Abflug aus Düsseldorf

€ 35

Bei Abflug ab Hamburg

€ 115

Leistungen: • Linienflug mit Emirates in Economy Class inklusive € 662 Flugsteuern, Treibstoffzuschlag und Sicherheitsgebühren (Stand: 09.09.19 - Änderungen vorbehalten) • 1 Hotelübernachtung nach Ankunft in Australien • 21 Tage Apollo Hitop Campervan mit unbegr. Freikilometern und Value Pack inkl. The High Road-Versicherung ohne Selbstbeteiligung (Fahrzeugbeschreibung und detaillierte Mietbedingungen im Katalog Seite 31, 32, 50 und 54) • Visumbesorgung für Australien Nicht eingeschlossen: • Treibstoff und Kaution (AUD 250) vor Ort • Einwegmietgebühr (AUD 165) Optionale Zuschläge: Zug zum Flug 2. Klasse (innerdeutsch)

€ 40

Euro Tourer mit Dusche (pro Fahrzeug)

€ 484

Die aufgeführten Preise basieren auf der günstigsten Flug-Buchungsklasse (bei Nichtverfügbarkeit können gegen Aufpreis andere Klassen reserviert werden) und bis 180 Tage vor Mietbeginn gültigen Camperpreisen (bei kurzfristiDetaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 39764

Reisen inklusive Flug

17


Australien - Fly & Drive 3. - 4. Tag: Melbourne. Erkunden Sie die faszinierende Metropole am Yarra River. Melbourne ist multikulturell und modern, im Zentrum liegen viele Sehenswürdigkeiten nah beieinander und mit der City Circle Tram kommen Sie leicht und kostenlos durch die Stadt. Empfehlenswert ist aber auch ein Ausflug (optional) ins Umland, z.B. nach Phillip Island (bekannt wegen ihrer Pinguine) oder zur Mornington Peninsula.

Auf einen Blick • 25 Tage Individualreise ab/bis Europa • je 3 Nächte in Melbourne, Sydney, Port Douglas und auf Kangaroo Island • im Mietwagen von Melbourne nach Adelaide und von Airlie Beach nach Cairns • Flüge, Hotels und Mietwagen sind inklusive Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Deutschland - Singapur. Gegen Mittag fliegen Sie mit Singapore Airlines von Frankfurt, München oder Düsseldorf nonstop nach Singapore. 2. Tag: Singapur - Melbourne. Am Morgen Ankunft in Singapur und Umstieg zum Weiterflug nach Melbourne, wo Sie am späten Abend ankommen. Nach der Erledigung der Einreiseformalitäten erfolgt der Transfer in eigener Regie zum Hotel. 3 Ü: Ibis Hotel Melbourne.

18

Reisen inklusive Flug

5. Tag: Melbourne - Apollo Bay (ca. 180 km). Übernahme des Mietwagens im Stadtbüro und Fahrt über Geelong nach Torquay, dem Tor zur weltberühmten Great Ocean Road. Ü: Captain‘s at the Bay. 6. Tag: Apollo Bay - Port Campbell (ca. 100 km). Durch den Regenwald der Otway Ranges geht es zum Port Campbell NP und zu den 12 Aposteln, bis zu 65 m ragen die Kalksteinfelsen aus dem Meer. Bis zu Ihrem Hotel sind es von hier nur noch wenige Fahrminuten. Ü: Waves. 7. Tag: Port Campbell – Halls Gap (ca. 270 km). Kurz hinter Warrnambool lohnt der Besuch des Tower Hill Wildlife Reserve. Im Hinterland warten dann die Grampians auf Sie, eine Naturlandschaft mit Sandsteinfelsen, bizarren Felsskulpturen und schönen Wanderwegen. 2 Ü: D‘Altons. 8. Tag: Halls Gap. Entdecken Sie die Grampians auf eigene Faust. Der bergige Nationalpark wird auch als Victoria‘s ökologisches „Schatzkästchen“ bezeichnet. Der Grampians Peak Trail oder Pinnacles Rundwanderweg ist besonders beliebt,

sowie auch die Wasserfälle McKenzie Falls und die Balconies mit herrlichen Panoramablicken. 9. Tag: Halls Gap - Robe (ca. 350 km). Über Hamilton und Mt. Gambier geht es zurück zum Meer an die Limestone Coast im Bundesstaat South Australia. Tagesziel ist der historische Seeort Robe mit seinem Fischerhafen am südlichen Ende der Guichen Bay. Ü: Robe House. 10. Tag: Robe - Penneshaw (ca. 400 km; F). Sie folgen dem Princess Highway zum einzigartigen Küstennationalpark Coorong. Später überqueren Sie die Fleurieu Peninsula, um von Cape Jervis mit der Fähre nach Penneshaw auf Kangaroo Island überzusetzen. Ü: Kangaroo Island Seafront Resort. 11. -12. Tag: Kangaroo Island (2x F). Erkunden Sie die beiden kommenden Tage Kangaroo Island - eine unglaublich artenreiche Tier- und Vogelwelt und atemberaubende Landschaften erwarten Sie! Versäumen Sie nicht den Besuch der Seelöwenkolonie an der Seal Bay sowie der Felsformationen und Robbenkolonie im Flinders Chase Nationalpark. 2 Ü: Kangaroo Island Wilderness Retreat. 13. Tag: Flinders Chase Nationalpark - Adelaide (ca. 250 km). Sie fahren zurück nach Penneshaw, von dort mit der Fähre nach Cape Jervis und weiter über die Fleurieu Halbinsel nach Adelaide. Grüne Parkanlagen umgeben das Stadtzentrum, in dem Sie eine gelungene Mischung aus his­torischen Gebäuden, breiten Straßen, Parks, Cafés und Restaurants finden. Ü: Majestic Roof Garden Hotel.


Entdecken Sie Australien während einer facettenreichen Fly & Drive Reise. Startpunkt ist Melbourne, die Kulturmetropole hat Flair und Geschichte. Von hier geht es über die Great Ocean Road, eine der schönsten Küstenstraßen Australiens, nach Adelaide. Im Natur-Paradies Kangaroo Island kommen Sie nicht nur Kängurus, Koalas und Seelöwen nahe, sondern staunen auch über zerklüftete Felsformationen und traumhafte Strände. Natürlich besuchen Sie auch Sydney mit einem Bilderbuchhafen und dem weltberühmten Opernhaus. Von hier fliegen Sie zu den Whitsunday Inseln im sonnigen Ferienparadies Queensland und folgen von dort der Küste bis ins tropische Port Douglas.

14. Tag: Adelaide - Sydney. Fahrt zum Flughafen und Rückgabe des Mietwagens. Flug nach Sydney und Transfer zum Hotel in eigener Regie. 3 Ü: Travelodge Hotel Sydney. 15. - 16. Tag: Sydney. Entdecken Sie Sydney auf eigene Faust! Genießen Sie die Aussicht auf das Opernhaus und die Hafenbrücke. Bummeln Sie durch den Botanischen Garten oder die kopfsteingepflasterten Gassen des Altstadtviertels The Rocks und besuchen Sie die Märkte, Boutiquen und Cafés in Paddington. 17. Tag: Sydney - Airlie Beach. Morgens Transfer zum Flughafen in eigener Regie und Flug nach Hamilton Island. Von dort weiter mit dem Boot ans Festland. 2 Ü: Airlie Beach Hotel. 18. Tag: Whitsundays. Gelegenheit zur Erkundung der Inselwelt der Whitsundays. Am besten lässt sich das Tropenparadies mit seinen palmengesäumten, vom klaren blauen Wasser umspülten weißen Sandstränden vom Boot aus entdecken. Auf der größten Insel befindet sich der vielleicht meistfotografierte Strand des Landes, der kilometerlange, menschenleere Whitehaven Beach.

Lohnend ist hier der Besuch des Museumsund Aquariumkomplexes Reef HQ. Ü: Park Regis Anchorage. 20. Tag: Townsville - Atherton Tableland (ca. 350 km). Sie folgen der Küste weiter bis Innisfail und biegen hier ab ins tropische Hinterland. Ihr Ziel liegt nahe dem Wooroonooran Nationalpark im Atherton Tableland. Ü: Lumholtz Lodge.

Termine: täglich ab Frankfurt und München jeden Di ab Düsseldorf Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 01.04.20 - 30.06.20

1

2

5.609

3.638

01.07.20 - 15.08.20

5.759

3.788

16.08.20 - 14.12.20

5.609

3.638

15.12.20 - 27.12.20

5.759

3.788

28.12.20 - 31.03.21

5.609

3.638

21. Tag: Atherton - Port Douglas (ca. 150 km; F). Besuchen Sie kristallklare Kraterseen und tosende Wasserfälle, bevor es über Atherton und Mareeba hinunter zur Küste geht. 3 Ü: Port Douglas Retreat.

Leistungen:

22. - 23. Tag: Port Douglas. Genießen Sie zum Abschluss Ihrer Reise den Aufenthalt im beliebten Badeort. Bummeln Sie über den sandigen Four Mile Beach und die geschäftige Maccrossan Street mit ihren Boutiquen und Restaurants. Optional können Ausflüge zum Great Barrier Reef oder in den einzigartigen Daintree Nationalpark unternommen werden.

• 22 Übernachtungen in den genannten o.ä. Hotels

Optional können (auch mehrtägige) Segeltörns oder aber auch ein einzigartiger Reef Sleep (Übernachtung auf einer Plattform direkt über dem Riff) gebucht werden.

24. Tag: Port Douglas - Cairns (ca. 65 km) - Singapur. Sie folgen dem landschaftlich reizvollen Captain Cook Highway entlang der Küste bis nach Cairns. Rückgabe des Mietwagens am Flughafen und Flug mit Silk Air nach Singapur und anschließend mit Singapore Airlines zurück nach Deutschland.

19. Tag: Airlie Beach - Townsville (ca. 275 km). Übernahme des Mietwagens im Stadtbüro und Fahrt über den Bruce Highway nach Townsville.

25. Tag: Deutschland. Am frühen Morgen Rückkehr nach Frankfurt, München oder Düsseldorf und Ende der Reise.

• Linienflug mit Singapore Airlines und SilkAir in Economy Class (Flüge innerhalb Australiens mit Virgin) inklusive EUR 208 Flugsteuern, Treibstoffzuschlag und Sicherheitsgebühren (Stand: 20.09.19 - Änderungen vorbehalten) • Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück) • 15 Tage Europcar Mietwagen, Kat. IDAR (Toyota Corolla o.ä.) inkl. unbegrenzte Freikilometer und Fahrzeugversicherung ohne Selbstbeteiligung (detaillierte Mietbedingungen Katalog Seite 62-63) • Fährüberfahrten Kangaroo und Hamilton Island • Visumbesorgung für Australien Nicht eingeschlossen: • Treibstoff, Mautgebühren, optionale Ausflüge • Einwegmietgebühr Airlie Beach - Cairns (AUD 100) Die aufgeführten Reisepreise basieren auf der günstigsten Flug-Buchungsklasse; bei Nichtverfügbarkeit können gegen Aufpreis andere Klassen reserviert werden. Zu Feiertagen und in den Weihnachtsferien fallen in einigen Hotels Zuschläge und längere Mindestaufenthalte an. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 154927

Reisen inklusive Flug

19


Sydney, Rock & Reef

Auf einen Blick • 17 Tage Individualreise ab/bis Europa • Stadt- und Hafenrundfahrt in Sydney • 4 Tage Camping-Safari im Roten Zentrum • Tagesausflug zum Great Barrier Reef Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Deutschland - Singapur. Gegen Mittag fliegen Sie mit Singapore Airlines von Frankfurt oder München nonstop nach Singapur. 2. Tag: Singapur - Sydney. Am Morgen Ankunft in Singapur und Umstieg zum Weiterflug nach Sydney, wo Sie am späten Abend ankommen. Nach der Erledigung der Einreiseformalitäten erfolgt der Transfer zum Hotel in eigener Regie. 4 Ü: Travelodge Hotel.

20

Reisen inklusive Flug

3. Tag: Sydney - Stadt- und Hafenrundfahrt (M). Sydney ist die wohl faszinierendste Stadt Australiens. Der traumhafte Naturhafen und das Sydney Opera House sind weltbekannt. Sie erleben die Schönheiten der Stadt heute während einer deutschsprachig geführten Tour zu Land und zu Wasser. Dabei besichtigen Sie Mrs. Macquaries Point, das schillernde Kings Cross und die schicke Double Bay, spazieren über die Klippen an der Hafeneinfahrt und besuchen den berühmten Bondi Beach, Chinatown, Darling Harbour und die Altstadt The Rocks. Anschließend starten Sie mit einem privaten Motorkatamaran zur Rundfahrt durch einen der schönsten Häfen der Welt. 4. - 5. Tag: Sydney. Tage zur freien Verfügung. 6. Tag: Sydney - Ayers Rock (A). Transfer zum Flughafen in eigener Regie und Flug mit Virgin Australia zum Ayers Rock, wo Sie gegen Mittag ankommen und auf die übrigen Teilnehmer Ihrer Camping-Safari durch das Rote Zentrum treffen. Den Nachmittag verbringen Sie mit der Erkundung von Uluru (Ayers Rock). Besuch des interessanten UluruKata-Tjuta-Kulturzentrums. Erfahren Sie alles Wissenswerte über den Monolithen und die Traumzeitgeschichten der hiesigen Aborigines bei einer Wanderung mit einem Aborigine am Fuße Ulurus. Anschließend erhalten Sie eine Einführung in die Punktmalerei der Aborigines, bevor Sie den Sonnenuntergang am Uluru (Ayers Rock) bei einem Glas Sekt erleben. Im Camp können Sie Ihr Abendessen unter freiem

Sternenhimmel genießen. Ü: im permanenten Zelt-Camp Ayers Rock. 7. Tag: Ayers Rock - Kings Canyon (F/M/A). Der Tag beginnt mit dem spektakulären Sonnenaufgang im Camp mit Blick auf Uluru (Ayers Rock) und Kata Tjuta (Olgas). Die riesigen Felsdome der Olgas erkundet man am besten auf einer Wanderung durch das Valley of the Winds. Anschließend Fahrt zur Kings Creek Station, wo der Abend am Lagerfeuer ausklingt. Ü: im permamenten Zelt-Camp Kings Creek. 8. Tag: Kings Canyon - Wallace Rockhole (F/M/A). Vormittags Wanderung im größten Canyon Australiens, dem Kings Canyon, mit beeindruckenden Gesteinsformationen, steil abfallenden Felswände und grandiosen Ausblicken. Besichtigen Sie das Amphitheater, Lost City und die Oase Garden of Eden, bevor Sie sich auf die Allradstrecke Mereenie Loop Road begeben. Ü: im permamenten Zelt-Camp Wallace Rockhole. 9. Tag: Wallace Rockhole - Alice Springs (F/M). Nach einer Wanderung in der Ormiston Gorge in den West MacDonnell Ranges erfrischen Sie sich bei einem Bad am Ellery Creek. Anschließend Weiterfahrt nach Alice Springs. Ankunft gegen 17.30 Uhr. 2 Ü: Aurora Alice Springs Resort. 10. Tag: Alice Springs. Der Tag steht zur freien Verfügung. Bummeln Sie durch die Fußgängerzone der legendären Outback-Stadt oder besuchen Sie das Telegraph Station Historical Reserve (optional), den Royal Flying Doctor Service (optional) und die School of the Air und erfahren Sie mehr über die Geschichte der Stadt.


Erleben

Sie

die

henswürdigkeiten

drei

bekanntesten

Australiens

auf

Seei-

ner einzigen Reise: Sydney, Rock & Reef! Sie besuchen zunächst die glitzernde Metropole, die Recht zu den schönsten Städten der Welt zählt. Im Roten Zentrum stoßen Sie auf den weltberühmten Uluru (Ayers Rock), den größten Canyon Australiens und auf eine lebendige Aboriginal-Kultur. Und im tropischen Norden Queenslands führt Sie eine Bootstour zum größten Korallenriff der Erde, das Great Barrier Reef.

11. Tag: Alice Springs - Cairns. Nach dem freien Morgen Transfer in eigener Regie zum Flughafen und gegen Mittag Qantas-Flug nach Cairns im Norden Queenslands. Die Stadt ist bekannt für ihr entspanntes, tropisches Flair und gilt als Tor zum Great Barrier Reef. Transfer in eigener Regie zu Ihrem Hotel, das nahe der Uferpromenade und nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt liegt. 5 Ü: The Bay Village Retreat. 12. Tag: Cairns (F). Tag zur freien Verfügung. 13. Tag: Great Barrier Reef (F/M). Sie gelangen in eigener Regie zum Hafen und fahren mit einem Segelschiff in das Great Barrier Reef zum Pinnacle Reef vor Green Island. Auf Green Island erwarten Sie Wanderwege, Regenwald und ein herrlicher Sandstrand. Optional können Fahrten im Glasbodenboot oder im Semi-U-Boot unternommen oder ein

Einführungstauchgang absolviert werden. Sie erhalten eine Einführung ins Schnorcheln, falls Sie es noch nie gemacht haben und können an einer Fischfütterung teilnehmen. 14. - 15. Tag: Cairns (F). Zwei Tage zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Tagesausflug in den zwei Stunden nördlich gelegenen, als Weltnaturerbe geführten Daintree Regenwald. Oder den Besuch des malerischen Ortes Kuranda inklusive Zugund Seilbahnfahrt (beide Ausflüge optional). 16. Tag: Cairns - Singapur (F). Transfer in eigener Regie zum Flughafen. Rückflug mit Silk Air bis Singapur und anschließend Weiterflug mit Singapore Airlines nach Deutschland. 17. Tag: Deutschland. Am Morgen Rückkehr nach Frankfurt oder München und Ende der Reise.

Termine: jeden Dienstag und Sonntag Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers.

1

2

01.04.20 - 30.06.20

4.472

3.716

01.07.20 - 15.08.20

4.622

3.866

16.08.20 - 14.12.20

4.472

3.716

15.12.20 - 27.12.20

4.622

3.866

28.12.20 - 31.03.21 Obligatorische Zuschläge:

4.472

3.716

Travelodge Sydney - pro Zimmer und Nacht: 03.10.20-04.10.20 und 30.12.20-01.01.21 € 95 Leistungen: • Linienflug mit Singapore Airlines und SilkAir in Economy Class inklusive EUR 205 Flugsteuern, Treibstoffzuschlag und Sicherheitsgebühren (Stand: 01.10.19 - Änderungen vorbehalten) • Inlandsflüge lt. Programm in Economy Class • Übernachtungen, Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittag­­ essen, A=Abendessen) und Ausflüge lt. Programm • 3 Nächte geführte Camping-Safari von Ayers Rock nach Alice Springs im komfortablen Geländefahrzeug inkl. Vollpension und Unterkunft in ZweibettZelten (inkl. Betten, Schlafsack, Kissen & Solarlicht) • Visumbesorgung für Australien Nicht eingeschlossen: • Great Barrier Reef NP Gebühr (13. Tag, AUD 20 p.P., zahlbar vor Ort) • Hoteltransfer nach der Hafenrundfahrt in Sydney • weitere Mahlzeiten, Getränke, optionale Ausflüge Optionale Zuschläge: Zug zum Flug 2. Klasse (innerdeutsch) € 40 Die aufgeführten Reisepreise basieren auf der günstigsten Flug-Buchungsklasse; bei Nichtverfügbarkeit können gegen Aufpreis andere Klassen reserviert werden. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 156181

Reisen inklusive Flug

21


Perfekte Verbindungen mit dem Spirit of Australia Niemand kennt sich in Down Under besser aus als Qantas. Wir bieten Ihnen nicht nur die schnellsten Verbindungen, sondern auch über 60 Zielorte in Australien, Neuseeland und der Südsee. Genießen Sie die herzliche australische Gastfreundschaft und unseren exklusiven Komfort. Fliegen Sie mit Qantas über London* nach Australien, wahlweise via Singapur oder nonstop nach Perth! *Die Flüge zwischen 7 deutschen Flughäfen bzw. Basel, Zürich, Genf und London-Heathrow werden von British Airways durchgeführt.


©elizabethallnutt.com.au

Abenteuer Westküste 2. Tag: Singapur - Perth. Am frühen Morgen Ankunft in Singapur und Gelegenheit zu einem Bummel durch das Flughafengebäude. Anschließend Weiterflug nach Perth, wo Sie am Nachmittag ankommen. Erledigung der Einreiseformalitäten und Transfer mit dem kostenfreien Shuttle-Service zum nahe gelegenen Hotel. Ü: Ingot Hotel. 3. Tag: Perth. Vormittags Übernahme des 4WD Campers. Der Transfer zum Depot erfolgt in Eigenregie.

Auf einen Blick • 25 Tage Individualreise ab/bis Europa • verschiedene Ab- und Zielflughäfen wählbar • inklusive 22 Tage 4WD-Camper ab Perth bis Darwin Erleben Sie den abgelegenen Westen Australiens im 4WD-Camper. Sie entdecken beeindruckende Landschaften, können Delfine füttern, mit Mantas schnorcheln, durch uralte Schluchten und an langen Stränden wandern sowie Offroad-Pisten abseits der Touristenpfade erkunden. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Deutschland - Singapur. Gegen Mittag fliegen Sie von Frankfurt, München oder Düsseldorf nonstop nach Singapur.

4. - 23. Tag: Perth - Darwin. Erkunden Sie den ursprünglichen Westen Australiens auf eigene Faust! Mit Ihrem 4WD-Modell können Sie sowohl dem gut ausgebauten Highway wie auch unbefestigten Straßen und Tracks folgen - z.B. im Karijini Nationalpark, in den Bungle Bungles oder auf der Gibb River Road! 24. Tag: Darwin - Singapur - Deutschland. Rechtzeitige Rückgabe des Campers in Darwin und Transfer zum Flughafen in eigener Regie. Je nach Wochentag am Nachmittag oder am Abend Heimflug mit SilkAir und Singapore Airlines. 25. Tag: Deutschland. Ankunft in Frankfurt, München oder Düsseldorf und Ende der Reise.

Termine: 2020 08.02.20-26.11.20, jeden Mo, Mi, Do, Fr und So ab Frankfurt und München, jeden So ab Düsseldorf Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers.

1

01.01.20 - 07.02.20

-

2 -

08.02.20 - 29.03.20

4.829

3.030

30.03.20 - 28.04.20

6.206

3.719

29.04.20 - 15.08.20

7.590

4.485

16.08.20 - 30.09.20

7.440

4.335

01.10.20 - 26.11.20

6.206

3.719

27.11.20 - 31.03.21

-

-

Leistungen: • Linienflug mit Singapore Airlines und SilkAir in Economy Class inklusive € 166 Flugsteuern, Treibstoffzuschlag und Sicherheitsgebühren (Stand: 02.09.19 - Änderungen vorbehalten) • 1 Übernachtung im Ingot Hotel, Perth Airport • 22 Tage Apollo 4WD Adventure Camper mit unbegr. Freikilometern, Value Pack inkl. The High Road-Versicherung ohne Selbstbeteiligung, 4WD Additional Cover (Fahrzeugbeschreibung und Mietbedingungen im Katalog S. 34, 50 und 54) • Visumbesorgung für Australien Nicht eingeschlossen: • Treibstoff und Kaution (AUD 500) vor Ort • Einwegmietgebühr (AUD 165) Optionale Zuschläge: Zug zum Flug 2. Klasse (innerdeutsch)

€ 40

LH-Zubringerflug (innerdeutsch)

€ 60

Die aufgeführten Reisepreise basieren auf der günstigsten Flug-Buchungsklasse (bei Nichtverfügbarkeit können gegen Aufpreis andere Klassen reserviert werden) und bis 180 Tage vor Mietbeginn gültigen Camperpreisen (bei kurzfristigerer Buchung ggf. abweichende Preise).

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 63151

Reisen inklusive Flug

23


ŠFriederike Franze Freiseindesign 2016

Mobil durch Australien Mietwagen, Camper und Wohnmobile

24

Mietfahrzeuge


individuell | flexibel | sicher


Crikey Camper Erkunden Sie Australien wie es die Australier selbst am liebsten tun - in einem Geländewagen mit einem Campinganhänger. Insbesondere in Westaustralien liegen die schönsten Orte und eindrucksvollsten Nationalparks oftmals abseits der geteerten Straßen und sind daher nicht mit herkömmlichen Wohnmobilen und Campern erreichbar. Hier ist der Safari Camper in seinem Element - mit dem robusten und funktionalen Offroad-Camper nehmen Sie Ihre Unterkunft auch bis in die abgelegenste Region mit und müssen nie auf Komfort verzichten. Im Vergleich zu den sonst verbreiteten 4WD Campern bietet der Safari Camper deutlich mehr Platz und Stauraum und bis zu 5 komfortable Schlafplätze. Ideal also auch für Familien mit Kindern oder für 2 gemeinsam reisende Paare. Hinzu kommt, dass bei längeren Aufenthalten an einem Ort nicht immer die komplette Ausrüstung aufs Neue verstaut werden muss. Mit ein wenig Routine ist das Camp in weniger als 10 Minuten aufgebaut - und bleibt zurück, wenn anschließend Ausflüge in die Umgebung mit dem Geländewagen unternommen werden. Praktisch dabei, dass sich der Kühlschrank für Proviant und Getränke im Kofferraum befindet!

Auf einen Blick Auf die Vermietung von Allradfahrzeugen mit Campinganhängern spezialisierter Anbieter Depots in Perth, Broome und Darwin keine Einwegmietgebühren kein Zuschlag für Mieten ab oder bis Broome komplette Campingausstattung örtliche Steuern (3%) im Mietpreis eingeschlossen Navigationssystem inklusive Satelliten-Telefon oder Personal Locator Beacon inklusive 24 Stunden Pannenhilfe - gebührenfrei Fahrzeugversicherung mit AUD 500 Selbstbehalt gegen Aufpreis buchbar Schäden am Fahrzeugboden sind nicht versichert Bei Schäden am Dach fällt immer ein Selbstbehalt an

26

4WD Camper


Safari Camper Offroad Camper für 4-5 Personen Das Offroad-Modell von Crikey Campers für den Einsatz auch abseits geteerter Straßen - gebaut in Australien. Dank dem funktionalen Klappmechanismus ist der umfangreich ausgestattete Anhänger während der Fahrt nicht breiter und nicht höher als das Zugfahrzeug selbst, bietet aber im aufgeklappten Zustand bis zu 5 komfortable Schlafplätze.

© P.L. Schubert

Fahrzeugbeschreibung: Zugfahrzeug: • Toyota Landcruiser (Kombi, 5 Sitzplätze) • V8 4,5 l Turbo Diesel, Automatik • 4WD mit Untersetzung • 135 l Dieseltank, Verbrauch mit Hänger ca. 18-20 l / 100km • Länge 5,00 m, Breite 1,97 m, Höhe 1,97 m Safari Camper: • offroad-tauglicher, aufklappbarer Campinganhänger mit hydraulischem Bremssystem • im Fahrbetrieb staub- und wasserdicht abgedichtet sowie abschließbar • Länge 4,40 m (inkl. Deichsel), Breite ca. 1,86 m, Höhe 1,70 m (im Fahrbetrieb), Innenhöhe 2,00 m Bettenmaße: • 1 Doppelbett (2,00 x 1,47 m) • 3 Einzelbetten (2,10 x 0,81 m) Fahrzeugausstattung: Zugfahrzeug: • Klimaanlage während der Fahrt • Radio/CD-Spieler, UHF Radio • Kühlschrank im Kofferraum (60 l; 240 V und 12 V) • duales Batteriesystem

© P.L. Schubert

• 2 Ersatzräder • max. 3 Baby- oder Kindersitze auf der Rückbank möglich Safari Camper: • 12 V Beleuchtung und Wasserversorgung • 12 V Bord-Batterie (wird im Fahrbetrieb geladen) • Küchenutensilien (Geschirr, Besteck, Spülschüssel) • 2x 50 l Frischwassertanks (kein Abwassertank) • 2-flammiger Gaskocher, 4,5 kg Gasflasche • Bettzeug (Laken & Decke für Doppelbett, Schlafsäcke für Einzelbetten) und Handtücher • Stauraum und Gepäckbox • Markise (3,00 x 3,25 m) • Feuerlöscher

© P.L. Schubert

• 1 Ersatzrad

Preisbeispiel: pro Fahrzeug/Tag, bei 7-41 Miettagen Safari Camper

Leistungen:

01.06.2020-30.06.2020

01.02.2021-28.02.2021

224 €

145 €

• Fahrzeugversicherung mit AUD 8.000 Selbstbeteiligung • unbegrenzte Freikilometer, Einwegmietgebühren • GST-Steuern, Gebühr für weitere Fahrer

Optionale Zuschläge:

• komplette Fahrzeugausstattung inkl. Gasflasche und Campingmöbel

No Worries-Zusatzversicherung zur Reduzierung der Selbstbeteiligung pro Fahrzeug und Tag, max. berechnet für 50 Tage:

€ 45

Übernahme oder Rückgabe außerhalb der Öffnungs-Uhrzeit pro Fahrzeug und Vorgang

€ 83

Übernahme oder Rückgabe außerhalb des Öffnungs-Datums pro Fahrzeug und Vorgang

€ 166

16% Rabatt auf den Tagesmietpreis in der Zeit 01.04.20-31.05.20, wenn die Miete in Perth beginnt. 14% Rabatt auf den Tagesmietpreis in der Zeit 01.09.20-31.01.21, wenn die Miete in Broome oder Darwin beginnt.

• Bettwäsche (bei Mieten unter 15 Tage AUD 100 pro Fahrzeug/Miete) • Kindersitze (bei Bedarf; bei Mieten unter 15 Tage AUD 40 je Sitz und Miete) • Navigationssystem, Satelliten-Telefon oder Personal Locator Beacon Nicht eingeschlossen: • Treibstoff • Fahrzeugreinigung am Mietende • Kaution vor Ort für das Fahrzeug (je nach gewählter Versicherung max. AUD 8.000 pro Miete) • Verbindungskosten für das Satelliten-Telefon bzw. Aktivierungskosten für den Personal Locator Beacon • Kreditkartengebühren (1,5%), außer für die Hinterlegung der Kaution.

Hinweis: Bitte beachten Sie auch das Camper ABC und die weiteren Mietbedingungen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 84700

4WD Camper

27


Auf einen Blick Spezialisiert auf 4WD-Geländewagen und 4WD-Camper mit Dachzelten Mieten ab oder bis Perth, Broome, Darwin und Adelaide

RedSands Campers

keine Einwegmietgebühren kein Zuschlag für Broome

RedSands Campers ist ein junges Unternehmen mit Sitz in Perth, das sich auf die Vermietung von geländegängigen Toyota Hilux 4WD-Campern in West- und Südaustralien sowie im Northern Territory spezialisiert hat. Alle Fahrzeuge sind mit schnell und einfach zu bedienenden Dachzelten sowie einer umfangreichen Campingausrüstung ausgestattet. Gäste, die feste Unterkünfte bevorzugen und deshalb lediglich einen zuverlässigen Geländewagen benötigen, treffen mit dem Toyota Land Cruiser Prado eine gute Wahl.

Navigationssystem und HEMA 4WD Straßenkarten inklusive 24 Stunden Pannenhilfe - gebührenfrei Kein Versicherungsschutz bei Schäden an Dach, Unterboden, Markise und Dachzelt

Toyota Land Cruiser Prado

Single Cab 4WD Camper

4WD-Mietfahrzeug für 4-5 Personen

Allrad-Camper für 2 Personen

Ein zuverlässiger, gut ausgestatteter Geländewagen für Kunden, die auch abseits geteerter Straßen von Unterkunft zu Unterkunft reisen.

Moderner, robuster Allrad-Camper mit umfangreicher Ausstattung und großzügigem Stauraum im eigens konzipierten Aufbau, darüber ein Dachzelt für 2 Personen mit Hartschale vom Qualitätsanbieter James Baroud.

Fahrzeugbeschreibung: • Toyota Land Cruiser Prado 4WD, 2.8 l Turbo Diesel, Automatik

Fahrzeugbeschreibung:

• Allradantrieb mit Untersetzung, All Terrain-Bereifung

• Toyota Hilux 4WD (Fahrerkabine mit 2 oder 2+2 Sitzplätzen)

• 150 l Dieseltank, Verbrauch ca. 8-10 l / 100km

• 2.8 l Turbo Diesel, Automatik

• ABS, Servolenkung, Fahrer-/Beifahrerairbag, Rückfahrkamera

• Allradantrieb (von der Fahrerkabine aus zu-/abschaltbar) mit Untersetzung, All Terrain-Bereifung

Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage, Navigationssystem • Schutzbügel vorne (Bull Bar) und Schnorchel • 2 Ersatzräder (Luftkompressor im Motorraum) • Dachgepäckträger und Sonnenmarkise auf der Beifahrerseite • ausziehbare 32 l Kühlbox (12 V; duales Batteriesystem) • Campingstühle, 4WD Ausrüstung

• 142 l Dieseltank, Verbrauch ca. 12-14 l / 100km • ABS, Servolenkung, Fahrer-/Beifahrerairbags, Rückfahrkamera • Länge 5,20 m, Breite 2,00 m, Höhe 2,60 m (bei geschlossenem Dachzelt) • keine Kinder- oder Babysitze erlaubt Bettenmaße • 1 Doppelbett im Dachzelt (1,98 x 1,40 m) Fahrzeugausstattung: siehe Double Cab 4WD Camper

28

4WD Camper


Double Cab 4WD Camper Allrad-Camper für 4-5 Personen Moderner, robuster Allrad-Camper mit umfangreicher Ausstattung, großzügigem Stauraum im eigens konzipierten Aufbau und zwei Dachzelten mit insgesamt bis zu 5 Schlafplätzen. Fahrzeugbeschreibung: • Toyota Hilux 4WD (Fahrerkabine mit 5 Sitzplätzen) • 2.8 l Turbo Diesel, Automatik • Allradantrieb (von der Fahrerkabine aus zu-/abschaltbar) mit Untersetzung • All Terrain-Bereifung, verstärkte Off-Road Federung • Schutzbügel vorne (Bull Bar) und Schnorchel • 142 l Dieseltank, Verbrauch ca. 12-14 l / 100km • ABS, Servolenkung, Fahrer-/Beifahrerairbags • Rückfahrkamera • Länge 5,20 m, Breite 2,00 m, Höhe 2,60 m (bei geschlossenen Dachzelten) Bettenmaße • 2 Doppelbetten in 2 Dachzelten (1,98 x 1,40 m und 2,20 x 1,60 m) Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage in der Fahrerkabine während der Fahrt • Radio/CD-Spieler, USB-Anschluss, Bluetooth • Satelliten-Navigationssystem, UHF Funkgerät • duales Batteriesystem • 2 Ersatzräder, Luftkompressor, Wagenheber, Schaufel • Küchenutensilien (Geschirr, Besteck, Spülschüssel) • 80 l Frischwassertank (kein Abwassertank) mit manueller Pumpe • tragbare, einfache Außen-Dusche • 2-flammiger tragbarer Gaskocher, zwei 2 kg Gasflaschen • ausziehbare 40 l Kühlbox (240 V/12 V) • Bettzeug (Kopfkissen, Laken, Decke) und Handtücher • Markise (270°: Heck und Beifahrerseite) • 2 Campingtische und 5 Campingstühle • Feuerlöscher • Satellite Safety Beacon (Notfallsender)

Preisbeispiel: pro Fahrzeug/Tag, bei 21-34 Miettagen

Leistungen:

01.06.2020-30.06.2020

01.02.2021-28.02.2021

Toyota Land Cruiser Prado

143 €

103 €

Single Cab 4WD Camper

206 €

109 €

Double Cab 4WD Camper

212 €

114 €

• unbegrenzte Freikilometer • Einwegmietgebühren • GST-Steuern, Gebühr für weitere Fahrer • komplette Fahrzeugausstattung inkl. Gasflasche, Campingmöbel (außer bei Land Cruiser Prado) und Luftkompressor

Obligatorische Zuschläge: Gebühr je Übernahme und Abgabe außerhalb der Bürozeiten

• Fahrzeugversicherung mit AUD 5.000 Selbstbeteiligung

€ 91

• Navigationssystem (portabel oder fest installiert) Nicht eingeschlossen:

Optionale Zuschläge:

• Treibstoff, Fahrzeugreinigung am Mietende

Wander Far-Zusatzversicherung zur Reduzierung der Selbstbeteiligung (max. berechnet für 50 Tage): • 4WD Camper Option 1 (AUD 2.500 Selbstbeteiligung) - pro Fahrzeug/Tag: € 30 • 4WD Camper Option 2 (AUD 500 Selbstbeteiligung) - pro Fahrzeug/Tag:

€ 42

• 4WD Prado Mietwagen (AUD 500 Selbstbeteiligung) pro Fahrzeug/Tag:

€ 30

Hinweis: Eine Fahrzeugübernahme am Ankunftstag in Australien ist nur möglich, wenn der internationale Flug weniger als 8 Std. lang war. Bitte beachten Sie auch das Camper ABC und die weiteren Mietbedingungen.

• Kreditkartengebühren (1,9 %) auf vor Ort gezahlte Leistungen (jedoch keine Gebühr auf Kautionszahlungen) • Kaution vor Ort für das Fahrzeug (je nach gewählter Versicherung max. AUD 5.000 pro Miete) • Verbindungskosten für das optional buchbare Satelliten-Telefon

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 105412

4WD Camper

29


Auf einen Blick max. 3 Jahre alte Fahrzeuge kostenfreie, komplette Fahrzeugausstattung keine Kosten für weitere Fahrer Best of Special: kostenfreie Campingmöbel bei durchgehenden Mieten ab 14 Tagen 5% Frühbucher-Rabatt bei Buchung min. 180 Tage vor Fahrzeugübernahme ab 21 Tagen 8% Langzeitmietrabatt kostenfreie ApolloConnect App u.a. mit Informationen zum Fahrzeug, zu lokalen Attraktionen und Campingplätzen 24 Stunden Pannenhilfe - gebührenfrei kein Versicherungsschutz bei Schäden an Slide-out und Markisen Schäden am Dach und Unterboden werden nur durch Zusatzversicherung (Value Pack) gedeckt

Apollo Motorhomes

Apollo Motorhome Holidays startete 1985 mit der Vermietung von Wohnmobilen. Heute umfasst die Flotte mehr als 4.000 Fahrzeuge in Australien, Neuseeland, Kanada und den USA. In Australien zählen auch die Marken Star RV, Cheapa Campa und Hippie Camper zur Apollo-Gruppe.

bei Mehrfachschäden fällt auch der Selbstbehalt mehrfach an Gebühr für Einwegmieten (AUD 165) keine Befestigungsmöglichkeit für Babyschalen für Kinder unter ca. 6 Mon./9 kg

Apollo Vivid Camper 4 Personen Minicamper Der moderne Vivid Camper - ein sparsamer Mercedes Minivan mit Dachzelt und Campingküche. Fahrzeugbeschreibung: • Mercedes Vito, 2.2 l Dieselmotor, Automatik • 70 l Benzintank, Verbrauch ca. 7 l/100 km • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag, Rückfahrkamera • 4-5 Sitzplätze, 2 seitliche Schiebetüren • Länge 5,10 m, Breite 1,80 m, Höhe 2,30 m (bei geschlossenem Dachzelt), Innenhöhe Fahrzeug 1,30 m/Dachzelt 0,95 m Bettenmaße • Doppelbett im Fahrzeug: 1,90 x 1,40 m • Doppelbett im Dachzelt: 2,00 x 1,40 m (max. 190 kg) Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage/Heizung im Fahrzeug während der Fahrt • duales Batteriesystem (kein 240 V-Anschluss) • AM/FM Radio mit CD-Spieler, AUX/USB • Stauraum hinter der hinteren Sitzbank • Küchenblock im Heck (Zugang von außen) mit Spülschüssel, Kaltwasserversorgung und Kühlbox (34 l; 12 V) • 16 l Frischwasserkanister (kein Abwassertank) • tragbarer Gaskocher mit Gaskartusche • Feuerlöscher • Max. 2 Baby- bzw. Kindersitze möglich (nicht möglich für Babys unter 6 Mon./9 kg)

30

Wohnmobile


Apollo Hitop Camper 2 Personen Campervan - das populäre Campmobil Der populäre Hitop Campervan ist einfach zu fahren wie ein PKW, besitzt ein festes Hochdach und bietet ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis. Das ideale Fahrzeug für 2 Personen! Fahrzeugbeschreibung: • Toyota HiAce, 2.7 l Benzinmotor, Automatik • 70 l Benzintank, Verbrauch ca. 12 l / 100 km • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine • kein Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • Länge 4,90 m, Breite 1,70 m, Höhe 2,70 m (innen 1,95 m) Bettenmaße • Sitzgruppe, zum Doppelbett umbaubar: 1,90 x 1,60 m Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • duales Batteriesystem • AM/FM Radio mit CD-Spieler, AUX/USB • Spüle mit Handpumpe (Kaltwasser) • 55 l Frischwassertank (kein Abwassertank) • 2 kg Gasflasche • 2-flammiger Gasherd, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (65 l; 240 V und 12 V) • Fliegengitter an einigen Fenstern • Feuerlöscher • kein Baby- bzw. Kindersitz möglich

Apollo Endeavour Camper 4 Personen Campervan - für die preisbewusste Familie Der Endeavour Campervan mit zusätzlichem Bett im Hochdach ist ideal für preisbewusste Familien, die auf Dusche und WC im Reisemobil verzichten können. Geeignet für max. 2 Erw. und 2 Kinder. Fahrzeugbeschreibung: • Toyota HiAce, 2.7 l Benzinmotor, Automatik • 70 l Benzintank, Verbrauch ca. 12 l / 100 km • kein Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag • je 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine und im Wohnbereich • Länge 4,90 m, Breite 1,70 m, Höhe 2,70 m (innen 1,95 m) Bettenmaße: • Sitzgruppe, zum Doppelbett umbaubar: 1,90 x 1,40 m • Doppelbett im Hochdach: 2,00 x 1,40 m (max. 200 kg) Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • duales Batteriesystem • AM/FM Radio mit CD-Spieler • Spüle mit Handpumpe (Kaltwasser) • 55 l Frischwassertank (kein Abwassertank) • 2 kg Gasflasche • 2-flammiger Gasherd, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (65 l; 240 V und 12 V) • Fliegengitter an einigen Fenstern, Feuerlöscher • 2 Baby-/Kindersitz-Befestigungsmöglichkeiten (nicht möglich für Babys unter 6 Mon./9 kg)

Wohnmobile

31


Apollo Euro Tourer 2 Personen Camper mit Dusche/WC Ein geräumiger Camper mit extra großem Bett und Klimaanlage auch im Wohnbereich für komfortables Reisen zu zweit. Fahrzeugbeschreibung: • VW oder Mercedes, 2.2 l Turbo Diesel, Automatik • 75 l Dieseltank, Verbrauch ca. 12 l / 100 km • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag, Rückfahrkamera • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • Länge 7,10 m, Breite 2,00 m, Höhe 3,20 m (innen 1,90 m) Bettenmaße • Sitzgruppe, zum Doppelbett umbaubar: 1,90 x 1,70 m Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • Klimaanlage/Heizung im Wohnbereich (240 V) • AM/FM Radio mit CD-Spieler, AUX/USB • TV/DVD-Spieler (240 V) • duales Batteriesystem • Kühlschrank mit Gefrierfach (80 l; 240 V und 12 V) • 3-flammiger Gasherd, Mikrowelle (240 V) • Sanitärraum mit Dusche und WC • Spüle und Dusche mit Heiß- und Kaltwasser • 86 l Frisch- und 60 l Abwassertank, 4 kg Gasflasche • Feuerlöscher • kein Baby- bzw. Kindersitz möglich

Apollo Euro Camper 4 Personen Wohnmobil Ein geräumiges und komfortabel ausgestattetes Wohnmobil für 3-4 Erwachsene. Fahrzeugbeschreibung: • VW, Fiat oder Mercedes, 2.3-2.4 l Turbo Diesel, Automatik • 75 l Dieseltank, Verbrauch ca. 14 l / 100km • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag, Rückfahrkamera • je 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine und im Wohnbereich • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • Länge 7,70 m, Breite 2,30 m, Höhe 3,60 m (innen 2,10 m) Bettenmaße • Doppelbett über der Fahrerkabine: 2,00 x 1,40 m • Sitzgruppe, zum Doppelbett umbaubar: 1,90 x 1,40 m Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • Klimaanlage/Heizung im Wohnbereich (240 V) • duales Batteriesystem, TV/DVD-Spieler (240 V) • AM/FM Radio mit CD-Spieler, AUX/USB • Sanitärraum mit Dusche, Handwaschbecken und WC • Spüle und Dusche mit Heiß- und Kaltwasser • je 100 l Frisch- und Abwassertank, 4 kg Gasflasche • 2-flammiger Gasherd, 1 Kochplatte und Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (110 l; 240 V und 12 V) • Sonnenmarkise, Fliegengitter an einigen Fenstern • Feuerlöscher, Sicherheitsnetz am oberen Doppelbett • 2 Baby-/Kindersitz-Befestigungsmöglichkeiten (nicht möglich für Babys unter 6 Mon./9 kg)

32

Wohnmobile


Apollo Euro Slider 4 Personen Motorhome mit seitlichem Slide-out (nur ab Sydney, Melbourne und Brisbane) Sehr komfortabel - ein seitlicher Slide-out sorgt für deutlichen Raumgewinn und dank zwei permanenter Betten entfällt der tägliche Bettenbau. Ideal für 2 - max. für 4 Personen. Fahrzeugbeschreibung: • Fiat Ducato 3.0 l Turbo Diesel, Automatik • 125 l Dieseltank, Verbrauch ca. 14 l / 100km • Tempomat, ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag, Rückfahrkamera • je 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine (zum Wohnbereich hin drehbar) und im Wohnbereich • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • Länge 7,90 m, Breite 2,40 m, Höhe 3,40 m (innen 2,10 m) Bettenmaße • Doppelbett über der Fahrerkabine 2,10 x 1,40 m • Französisches Bett im Heck: 1,90 x 1,50 m Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • Klimaanlage/Heizung im Wohnbereich (240 V) • duales Batteriesystem, TV/DVD-Spieler (240 V) • AM/FM Radio mit CD-Spieler, USB-Anschluss • Sanitärraum mit Dusche, Handwaschbecken und WC • Spüle und Dusche mit Heiß- und Kaltwasser • 100 l Frisch- und 150 l Abwassertank • 2x 4,5 kg Gasflaschen, Mikrowelle (240 V) • 2-flammiger Gasherd, 1 elekt. Kochplatte, Backofen/Grill, • Kühlschrank mit Gefrierfach (175 l; 240 V, 12 V) • Sonnenmarkise, Fliegengitter an einigen Fenstern • Feuerlöscher, Sicherheitsnetz am oberen Doppelbett • keine Baby-/Kindersitz-Befestigungsmöglichkeiten

Apollo Euro Deluxe 6 Personen Motorhome - das Wohnmobil für große Familien Mit großem Komfort ausgestattetes Wohnmobil für anspruchsvolle Camper. Ideal für 4, maximal für 5-6 Personen. Fahrzeugbeschreibung: • Fiat, VW oder Mercedes, 2.3-2.4 l Turbo Diesel, Automatik • 75 l Dieseltank, Verbrauch ca. 14 l / 100km • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag, Rückfahrkamera • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine und 4 im Wohnbereich • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • Länge 7,70 m, Breite 2,30 m, Höhe 3,60 m (innen 2,10 m) Bettenmaße: • Doppelbett über der Fahrerkabine 2,10 x 1,50 m • seitl. Sitzgruppe, zum Doppelbett umbaubar: 1,90 x 1,20 m • Hecksitzgruppe, zum Doppelbett umbaubar: 2,10 x 1,40 m Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt sowie im Wohnbereich bei 240 V, duales Batteriesystem • AM/FM Radio mit CD-Spieler, TV/DVD-Spieler (240 V) • Sanitärraum mit Dusche, Handwaschbecken und WC • Spüle und Dusche mit Heiß- und Kaltwasser • je 100 l Frisch- und Abwassertank, 2x 4,5 kg Gasflaschen • 2-flammiger Gasherd, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (148 l; 240 V und 12 V) • Sonnenmarkise, Fliegengitter an einigen Fenstern • Feuerlöscher, Sicherheitsnetz am oberen Doppelbett • 2 Baby-/Kindersitz-Befestigungsmöglichkeiten (nicht möglich für Babys unter 6 Mon./9 kg)

Wohnmobile

33


Apollo 4WD Adventure Camper 2 Personen 4WD Camper für das Soft Adventure Ein allradgetriebener Camper mit geräumiger Wohnkabine und aufklappbarem Hochdach: verringerter Schwerpunkt beim Fahren und gute Belüftung der Kabine bei Nacht! Fahrzeugbeschreibung: • Toyota HiLux, 3.0 l Turbo Diesel, Gangschaltung • Allrad-Antrieb (von der Fahrerkabine aus zu-/abschaltbar) mit Untersetzung, 1 Ersatzrad • 77 l Dieseltank + 2x 20 l Kanister, Verbrauch ca. 14 l / 100 km • Servolenkung, ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine • kein Durchgang zum Wohnbereich • Länge 5,30 m, Breite 2,00 m, Höhe 2,40 m (bei geschlossenem Dach), Innenhöhe 1,90 m (bei geöffnetem Dach) Bettenmaße • Doppelbett über der Fahrerkabine 2,00 x 1,90 m Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • duales Batteriesystem, AM/FM Radio mit CD-Spieler, USB • 20 l + 40 l Frischwasserkanister (kein Abwassertank) • 2x 1,25 kg Gasflaschen, Spüle mit Kaltwasser • tragbare, einfache Solar-Außendusche • 2-flammiger Gaskocher (außen, fest installiert) • elektrische Kühlbox (32 l; 240 V / 12 V) • seitliche Sonnenmarkise, Fliegengitter an Tür/Dach • Feuerlöscher und Schaufel • Satellite Safety Beacon (Notfallsender) • kein Baby- oder Kindersitz möglich

Apollo 4WD Trailfinder Allradcamper mit aufstellbarem Hochdach für 2 Personen Der Trailfinder basiert auf einem bärenstarken Geländewagen für das uneingeschränkte Outback-Abenteuer. Fahrzeugbeschreibung: • Toyota Landcruiser o.ä. • 4.5 l V8 Turbo Diesel, 5-Gangschaltung • Allrad-Antrieb (über Freilaufnaben an den Vorderrädern manuell zu-/abschaltbar) mit Untersetzung, 1 Ersatzrad • 180 l Dieseltank, Verbrauch ca. 14 l / 100km • Servolenkung, Fahrerairbag • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine, 1 Ersatzrad • Länge 5,30 m, Breite 1,80 m, Höhe 2,30 m (bei geschlossenem Dach), Innenhöhe 1,90 m (bei geöffnetem Dach) Bettenmaße • Doppelbett im Dach 1,90 x 1,20 m (max. 200 kg) • Einzelbett unten 2,00 x 1,00 m Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • duales Batteriesystem, AM/FM Radio mit CD-Spieler, USB • 50 l Frischwassertank (kein Abwassertank) • 2 kg Gasflasche, tragbare einfache Solar-Außendusche • Spüle mit Handpumpe (Kaltwasser) und 2-flammiger Gaskocher im seitlichen Auszug • Kühlschrank (48 l / 240 V und 12 V ) • Aufstelldach (mit Fliegengitter) und Sonnenmarkise • Feuerlöscher, Schaufel • Satellite Safety Beacon (Notfallsender) • keine Baby-/Kindersitz-Befestigungsmöglichkeit

34

Wohnmobile


Apollo 4WD X-Terrain Camper 4 Personen 4WD Camper mit zwei Dachzelten Der neue 4WD-Camper bietet luxuriöses Fahrgefühl und komfortables Campingabenteuer. In zwei luftigen Dachzelten finden bequem bis zu 4 Personen Platz. Fahrzeugbeschreibung: • Mercedes-Benz, 2.3 l Turbo Diesel, Automatik • zuschaltbarer Allrad-Antrieb (mit Untersetzung) • 80 l Dieseltank, Verbrauch ca. 14 l / 100 km • Servolenkung, ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag • Rückfahrkamera, 1 Ersatzrad • 4 Sitzplätze in der Fahrerkabine • Länge 5,30 m, Breite 1,91 m, Höhe 2,40 m (bei geschlossenen Dachzelten) Bettenmaße: • 2 Doppelbetten in Dachzelten: 2,20 x 1,50 m (Aufstiegsleiter mit max. 120 kg belastbar) Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • duales Batteriesystem (kein 240 V-Anschluss) • AM/FM Radio mit CD-Spieler, AUX/USB • 26 l Frischwasserkanister (kein Abwassertank) • Spüle mit Kaltwasser, tragbare einfache Solar-Außendusche • 1-flammiger Kocher (Gas-Kartusche) • elektrische Kühlbox (34 l; 12 V) • 270° Sonnenmarkise • Feuerlöscher, Satellite Safety Beacon (Notfallsender) • max. 2 Baby- oder Kindersitze auf der Rückbank möglich

Flexpreis Erklärung:

Apollo Australien - Flexpreise (für alle Modelle) in € Preis pro Fahrzeug/Tag, gültig: 01.04.20-31.03.21

B

26

28

29

32

34

36

39

41

43

45

Die Flexpreis-Matrix zeigt 100 verschiedene Preise: A0-J9. Jede Woche werden die Preise vom Vermieter jedem Fahrzeug neu zugeordnet. Beispiel: Flex-Level D5 bedeutet 4. Zeile und 6. Spalte, also EUR 83 pro Tag. Der Flexpreis gilt für jeweils 7 Tage, ab dem 8., 15., 22. usw. Miettag wird der Flexpreis neu bestimmt. Nach einer Festbuchung ändert sich der Preis nicht mehr.

C

48

50

52

54

57

59

61

64

66

68

Optionale Zuschläge:

D

70

73

75

77

80

83

86

89

92

95

Apollo Value Pack - Leistungen:

E

98

101

104

107

110

113

116

119

122

126

• Zusatzversicherung (The High Road) ohne Selbstbeteiligung bzw. AUD 500 für 4WD

F

129

132

136

140

144

147

151

155

159

163

• erste Gasfüllung und (sofern erforderlich) Erstausstattung WC-Chemikalien

G

166

170

174

178

181

185

189

193

197

200

• Campingtisch/-stühle sowie (bei Bedarf) Baby- bzw. Kindersitze

H

204

209

213

218

222

227

231

236

240

245

Kosten pro 2WD-Fahrzeug und Tag (max. berechnet für 50 Tage)

€ 36

I

250

255

260

265

271

277

284

290

296

302

Kosten pro 4WD-Fahrzeug und Tag (max. berechnet für 50 Tage)

€ 39

J

308

314

320

326

336

347

358

368

379

389

4WD Additional Cover (nur in Verbindung mit The High Road/Value Pack, jedoch nicht buchbar für den 4WD X-Terrain Camper) - Leistungen:

A

0

1

2

3

4

5

6

7

8

9

11

13

14

16

17

19

20

22

23

25

Leistungen:

• Zusatzversicherung ohne Selbstbeteiligung

• Fahrzeugversicherung mit Selbstbeteiligung (je nach Modell AUD 5.000 - 8.000)

• deckt auch Schäden an Reifen, Windschutzscheibe, Dach und Unterboden und Markise sowie Abschlepp- und Bergungskosten auf vorab genehmigten 4WD-Routen.

• unbegrenzte Freikilometer (4WD-Modelle: 300 km/Tag; pro extra km AUD 0,40) • GST-Steuern • komplette Fahrzeugausstattung (Bettzeug, Handtücher, Geschirr, Besteck) • Gebühren für weitere Fahrer Nicht eingeschlossen: • Treibstoff, Mautgebühren, Kreditkartengebühren • Einwegmietgebühren (AUD 165 je Miete) • Kosten für erste Gasfüllung (AUD 25 für Hitop, Endeavour, Vivid, Euro Tourer und 4WD bzw. AUD 35 für Euro Camper, Euro Star, Euro Slider und Euro Deluxe) und WC-Chemikalien (AUD 2,50 pro Einheit) • Kaution vor Ort (je nach gewählter Versicherung max. AUD 8.000 pro Miete).

Hinweis: Apollo erlaubt auf Anfrage Hunde in den Campern. Am Mietende erfolgt eine gesonderte Reinigung. Bitte beachten Sie auch das Camper ABC und die weiteren Mietbedingungen.

• unbegrenzte Freikilometer Kosten einmalig pro Fahrzeug und Miete

€ 226

4WD Additional Cover X-Terrain - Leistungen wie bei 4WD Additional Cover, jedoch kein Versicherungsschutz bei Schäden an Reifen und Windschutzscheibe Kosten einmalig pro Fahrzeug und Miete

€ 150

GPS-Navigationssystem - Kosten pro Tag (max. berechnet für 10 Tage)

€7

5% Frühbucherrabatt auf die Flexpreise (nicht jedoch auf den Value Pack-Zuschlag), wenn Sie mindestens 180 Tage vor Mietbeginn buchen. Kombinierbar mit dem Langzeitmietrabatt! Langzeitmietrabatt: ab 21 Tagen erhalten Sie 8% Ermäßigung auf die aufgeführten Flexpreise (keine Ermäßigung auf Zuschläge). Cairns Special: 20% Rabatt auf die Flexpreise sowie keine Einweggebühr bei Mieten von Cairns nach Brisbane, Sydney, Melbourne oder Darwin bei Fahrzeugübernahme im Zeitraum 01.04.20-18.09.20 (gültig bei Buchung bis 29.05.20; Mietende spätestens 30.09.20; nicht gültig für 4WD Camper). Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 300

Wohnmobile

35


Auf einen Blick persönlicher Service vor Ort max. 4 Jahre alte Fahrzeuge kostenfreie, komplette Fahrzeugausstattung keine Kosten für 2. und 3. Fahrer örtliche Steuern im Mietpreis eingeschlossen 5% Frühbucher-Rabatt bei Buchung min. 125 Tage vor Fahrzeugübernahme alle Fahrzeuge mit Straßenatlas und Camping­ platzführer 24 Stunden Pannenhilfe - gebührenfrei kein Versicherungsschutz bei Schäden an Markisen Schäden an Dach und Unterboden werden nur durch Zusatzversicherung (Maximum Cover) gedeckt

Cruisin‘ Motorhomes

Das Familienunternehmen Cruisin‘ Motorhomes wurde 1999 gegründet und ist bekannt für seinen guten Kundenservice. Die moderne Flotte umfasst mehr als 400 gut gepflegte und ausgestattete Fahrzeuge verschiedener Kategorien, die an 5 Stationen auf Tasmanien und entlang der Ostküste Australiens zur Verfügung stehen.

keine Mietstationen außerhalb der Ostküste und Tasmanien Gebühr für Einwegmieten (AUD 165) keine Befestigungsmöglichkeit für Babyschalen für Kinder unter 6 Monaten

Cruisin‘ Hi Top Camper 2 Personen Campervan - das populäre Campmobil Der praktische Hi Top Campervan ist einfach zu fahren wie ein PKW, besitzt ein festes Hochdach und bietet ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis. Geeignet max. für 2 Erwachsene und 1 Kind. Fahrzeugbeschreibung: • Toyota HiAce, 2.7 l Benzinmotor, Automatik • 70 l Benzintank, Verbrauch ca. 12 l / 100 km • Servolenkung, Tempomat, ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine • kein Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • Länge 4,90 m, Breite 1,70 m, Höhe 3,00 m (innen 2,00 m) Bettenmaße: • Sitzgruppe, zum Doppelbett umbaubar 1,90 x 1,50 m Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • Heizlüfter im Wohnbereich (240 V) • duales Batteriesystem • AM/FM Radio mit CD-Spieler, Bluetooth/USB-Anschluss • Spüle mit Handpumpe (Kaltwasser) • 40 l Frischwassertank (kein Abwassertank) • 2,5 kg Gasflasche • 2-flammiger Gasherd, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (60 l; 240 V und 12 V) • Fliegengitter an einigen Fenstern • Kindersitzbefestigung nur auf dem Beifahrersitz (für Kind ab 6 Mon./bis 4 Jahre, 8-18 kg)

36

Wohnmobile


Cruisin‘ 4 Bett Hi Top Camper 4 Personen Campervan - für preisbewusste Familien Der kompakte, beliebte Hi Top Campervan in der Familienversion mit zusätzlichem Doppelbett im festen Hochdach. Geeignet max. für 3 Erwachsene oder 2 Erwachsene und 2 Kinder. Fahrzeugbeschreibung: • Toyota HiAce, 2.7 l Benzinmotor, Automatik • 70 l Benzintank, Verbrauch ca. 14 l / 100 km • Servolenkung, Tempomat, ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag • je 2 Sitzplätze in der Fahrer- und Wohnkabine • kein Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • Länge 4,90 m, Breite 1,70 m, Höhe 3,00 m (innen 2,00 m) Bettenmaße: • Sitzgruppe, zum Doppelbett umbaubar 1,90 x 1,50 m • Doppelbett im Hochdach 1,90 x 1,50 m Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • Heizlüfter im Wohnbereich (240 V) • duales Batteriesystem • AM/FM Radio mit CD-Spieler, Bluetooth/USB-Anschluss • Spüle mit Handpumpe (Kaltwasser) • 40 l Frischwassertank (kein Abwassertank) • 2,5 kg Gasflasche • 2-flammiger Gasherd, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (60 l; 240 V und 12 V) • Fliegengitter an einigen Fenstern • 2 Kindersitzbefestigungen in der Wohnkabine

Cruisin‘ Sandpiper 2 Personen Camper mit Dusche/WC Kompakter Camper im modernen europäischen Design mit komfortabler Ausstattung und Automatikgetriebe für entspanntes Reisen zu Zweit. Fahrzeugbeschreibung: • Fiat Ducato, 2.3 l Turbo Diesel, Automatik • 120 l Dieseltank, Verbrauch ca. 11 l / 100 km • Servolenkung, Tempomat • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • Länge 6,20 m, Breite 2,10 m, Höhe 3,20 m (innen 1,90 m) Bettenmaße • Festes Doppelbett im Heck 1,90 x 1,40 m Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • Klimaanlage/Heizung im Wohnbereich (240 V) • AM/FM Radio mit CD-Spieler, Bluetooth/USB-Anschluss • TV/DVD-Spieler (240 V) • duales Batteriesystem • Kühlschrank mit Gefrierfach (110 l; Gas, 240 V und 12 V) • 3-flammiger Gasherd, Mikrowelle (240 V) • Sanitärbereich mit Dusche und WC • Spüle und Dusche mit Heiß- und Kaltwasser • je 85 l Frisch- und Abwassertank, 4 kg Gasflasche • Fliegengitter an einigen Fenstern • Kindersitzbefestigung nur auf dem Beifahrersitz (für Kind ab 6 Mon./bis 4 Jahre, 8-18 kg)

Wohnmobile

37


Cruisin‘ Seeker 4 Personen Wohnmobil mit permanenten Betten im Heck und über der Fahrerkabine Ein reichhaltig ausgestattetes Wohnmobil mit 2 festen Betten. Geeignet für 3-4 Erwachsene oder 2 Erwachsene und 2 Kinder. Fahrzeugbeschreibung: • Fiat Ducato, 3.0 l Turbo Diesel, Automatik • 120 l Dieseltank, Verbrauch ca. 14 l / 100km • Servolenkung, Tempomat, ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag • je 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine und im Wohnbereich • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • Länge 7,20 m, Breite 2,30 m, Höhe 3,50 m (innen 2,00 m) Bettenmaße • Doppelbett über der Fahrerkabine 2,00 x 1,30 m • Festes Doppelbett im Heck: 2,10 x 1,40 m Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • Klimaanlage/Heizung im Wohnbereich (240 V) • duales Batteriesystem • AM/FM Radio/CD-Spieler, USB, TV/DVD-Spieler (240 V) • Separate Dusch- und WC-Räume, Handwaschbecken • Spüle und Dusche mit Heiß- und Kaltwasser • je 125 l Frisch- und Abwassertank, 2x 4,5 kg Gasflasche • 3-flammiger Gasherd, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (190 l; Gas, 240 V und 12 V) • Sonnenmarkise, Fliegengitter an einigen Fenstern • Sicherheitsnetz am oberen Doppelbett • 2 Kindersitz-Befestigungsmöglichkeiten auf der mittleren Sitzbank in der Wohnkabine (für Kinder ab 6 Mon. bzw. 8 kg)

Cruisin‘ Discovery 6 Personen Wohnmobil - ideal für Familien Ein geräumiges, gut ausgestattetes Wohnmobil mit zwei Sitzgruppen. Bestens geeignet für Familien mit Kindern. Fahrzeugbeschreibung: • Fiat, 3.0 l Turbo Diesel, Automatik • 120 l Dieseltank, Verbrauch ca. 14 l / 100km • Servolenkung, Tempomat, ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine und 4 im Wohnbereich • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • Länge 7,20 m, Breite 2,20 m, Höhe 3,50 m (innen 2,10 m) Bettenmaße: • Doppelbett über der Fahrerkabine 2,00 x 1,30 m • seitl. Sitzgruppe, zum Doppelbett umbaubar: 1,90 x 1,20 m • Sitzgruppe im Heck, zum Doppelbett umbaubar: 2,10 x 1,40 m Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • Klimaanlage/Heizung im Wohnbereich (240 V) • duales Batteriesystem • AM/FM Radio/CD-Spieler, USB, TV/DVD-Spieler (240 V) • Sanitärraum mit Dusche, Handwaschbecken und WC • Spüle und Dusche mit Heiß- und Kaltwasser • je 125 l Frisch- und Abwassertank, 2x 4,5 kg Gasflaschen • 3-flammiger Gasherd, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (190 l; Gas, 240 V und 12 V) • Sonnenmarkise, Fliegengitter an einigen Fenstern • Sicherheitsnetz am oberen Doppelbett • 2 Kindersitz-Befestigungsmöglichkeiten auf der mittleren Sitzbank in der Wohnkabine (für Kinder ab 6 Mon. bzw. 8 kg)

38

Wohnmobile


Cruisin‘ Deluxe 6 Personen Wohnmobil - maximal 2,5 Jahre alt Das luxuriöseste Wohnmobil der Flotte für anspruchsvolle Camper. In modernem Design. Ideal für 4, maximal für 5-6 Personen. Fahrzeugbeschreibung: • Fiat Ducato, 2.3 l Turbo Diesel, Automatik • 120 l Dieseltank, Verbrauch ca. 14 l / 100km • Servolenkung, Tempomat • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine und 4 im Wohnbereich • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • Länge 7,20 m, Breite 2,30 m, Höhe 3,50 m (innen 2,00 m) Bettenmaße: • Doppelbett über der Fahrerkabine 2,00 x 1,30 m • seitl. Sitzgruppe, zum Doppelbett umbaubar: 1,90 x 1,20 m • Sitzgruppe im Heck, zum Doppelbett umbaubar: 2,10 x 1,40 m Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • Klimaanlage/Heizung im Wohnbereich (240 V) • duales Batteriesystem, TV/DVD-Spieler (240 V) • AM/FM Radio mit CD-Spieler/Bluetooth/USB-Anschluss • Sanitärraum mit Dusche, Handwaschbecken und WC • Spüle und Dusche mit Heiß- und Kaltwasser • je 125 l Frisch- und Abwassertank, 2x 4,5 kg Gasflaschen • 3-flammiger Gasherd mit Grill • 1 Elektroplatte und Mikrowelle (beide 240 V) • großer Kühlschrank mit Gefrierfach (190 l; Gas, 240 V und 12 V) • Sonnenmarkise, Fliegengitter an einigen Fenstern • Sicherheitsnetz am oberen Doppelbett • 2 Kindersitz-Befestigungsmöglichkeiten auf der mittleren Sitzbank in der Wohnkabine (für Kinder ab 6 Mon. bzw. 8 kg)

Cruisin‘ Motorhomes - Flexpreise (für alle Modelle) in € Preis pro Fahrzeug/Tag, gültig: 01.12.19-31.03.21 1

2

3

4

5

6

7

8

Flexpreis Erklärung:

A

18

21

24

27

30

33

36

39

B

42

45

48

51

54

57

60

64

C

67

70

73

76

79

82

85

88

D

91

94

97

100

103

106

109

112

Die Flexpreis-Matrix zeigt 64 verschiedene Preise: A1-H8 (Stand August 2019 - Änderungen vorbehalten). Einmal je Woche werden die Preise vom Vermieter jedem Fahrzeug neu zugeordnet. Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis. Beispiel: Flex-Level D3 bedeutet 4. Zeile und 3. Spalte, also EUR 97 pro Tag. Der Flexpreis gilt für jeweils 7 Tage, ab jedem 8., 15., 22. usw. Miettag wird der Flexpreis neu bestimmt. Nach einer Festbuchung ändert sich der Preis nicht mehr.

E

115

118

121

124

127

130

133

136

F

139

142

145

148

151

154

157

160

G

166

172

178

184

191

197

203

209

H

218

227

236

245

254

263

272

281

Optionale Zuschläge: Cruisin Maximum Cover Package - Leistungen:

Leistungen:

• Versicherung ohne Selbstbeteiligung

• Fahrzeugversicherung mit AUD 5.000 Selbstbeteiligung

• erste Gasfüllung

• unbegrenzte Freikilometer

• Campingtisch/-stühle sowie (bei Bedarf) Kindersitze

• GST-Steuern

• portables Navigationssystem

• komplette Fahrzeugausstattung (Bettzeug, Handtücher, Geschirr, Besteck)

Kosten pro Fahrzeug und Tag (max. berechnet für 50 Tage)

€ 33

• Gebühren für max. 2 weitere Fahrer 5% Frühbucherrabatt: Wenn Sie mindestens 125 Tage vor Übernahme buchen, erhalten Sie 5% Rabatt auf die Flexpreise.

Nicht eingeschlossen: • Treibstoff; Mautgebühren; Kreditkartengebühren (ca. 1,4% VISA/MasterCard). • Einwegmietgebühren (AUD 165 je Miete). • Kosten für erste Gasfüllung (AUD 35 für 4 und 6 Bett Motorhomes, AUD 25 für alle übrigen Modell) und WC-Chemikalien (AUD 2,50 pro Einheit). • Kaution vor Ort (je nach gewählter Versicherung max. AUD 5.000 pro Miete).

Der Frühbucherrabatt gilt nicht für das Maximum Cover Package, ist aber kombinierbar mit dem Langzeitmietrabatt! Langzeitmietrabatt: ab 21 Tagen erhalten Sie 10% Ermäßigung auf die aufgeführten Flexpreise (keine Ermäßigung auf den Maximum Cover-Zuschlag).

• AUD 55 Bearbeitungsgebühr je Schadensfall.

Hinweis: Bitte beachten Sie auch das Camper ABC und die weiteren Mietbedingungen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 121167

Wohnmobile

39


Auf einen Blick max. 3 Jahre alte Wohnmobile und max. 5 Jahre alte Hitop Campervans kostenfreie, komplette Fahrzeugausstattung keine Kosten für zusätzliche Fahrer örtliche Steuern im Mietpreis eingeschlossen Versicherungsschutz auch bei Schäden an Dach, Dachaufbauten (z.B. Klimaanlage, TVAntenne) Unterboden und Markisen

Lets Go Motorhomes

Supermarkt-Service vor Mietbeginn alle Fahrzeuge mit Campingplatzführer

Lets Go zählt zu den führenden Wohnmobil- und Campervan-Vermietern in Australien. Moderne, gut ausgestattete und gepflegte Fahrzeuge des australischen Qualitätsherstellers Jayco zeichnen das Unternehmen aus. Zur Zeit zählt die Flotte ca. 350 Fahrzeuge verschiedener Kategorien, die an 7 Stationen rund um Australien zur Verfügung stehen. Eine Besonderheit sind die beiden Modelle mit 3 Sitzplätzen in der Fahrerkabine.

10% Rabatt auf Top Parks und Discovery Holiday Parks 24 Stunden Pannenhilfe - gebührenfrei Einwegmietgebühren für die meisten Strecken - unabhängig von der Mietdauer

Jayco 3 Berth Hitop 3 Personen Campervan Der Hitop Campervan mit 3 Sitzplätzen im Fahrerhaus ist geeignet für 2 Erwachsene und 1 Kind. Fahrzeugbeschreibung: • Toyota Hiace, 2.4 l Benzinmotor, Gangschaltung oder Automatik • 70 l Benzintank, Verbrauch ca. 13 l / 100 km • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag, Rückfahrkamera • 3 Sitzplätze in der Fahrerkabine • kein Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • Länge 4,70 m, Breite 1,75 m, Höhe 2,75 m und Innenhöhe 1,80 m Bettenmaße • Sitzgruppe, zum Doppelbett umbaubar 1,85 x 1,50 m • Kinderbett im Hochdach 1,75 x 1,00 m (max. 60 kg) Fahrzeugausstattung • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • duales Batteriesystem, 12 V Solarsystem • AM/FM Radio mit CD-Spieler, USB/AUX/Bluetooth • Spüle mit Kaltwasser • 45 l Frischwassertank (kein Abwassertank) • 4 kg Gasflasche • 2-flammiger Gasherd, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (85 l; 12/240 V) • Fliegengitter an einigen Fenstern, Markise • Kindersitzbefestigung auf dem Mittelsitz (für Kinder ab 6 Mon.)

40

Wohnmobile


Jayco 2 Berth Voyager 2 Personen Wohnmobil mit Dusche/WC Das kompakte Voyager Motorhome bietet 2 Personen viel Platz und Komfort. Fahrzeugbeschreibung: • Renault Master, 2.3 l Turbo Diesel, Automatik • 100 l Dieseltank, Verbrauch ca. 15 l / 100 km • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag, Rückfahrkamera • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine • Länge 6,30 m, Breite 2,17 m, Höhe 3,20 m und Innenhöhe 2,00 m Bettenmaße: ©Steve McCawley

• Sitzgruppe im Heck, zum Doppelbett umbaubar 2,08 x 1,50 m Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • Klimaanlage/Heizung in der Wohnkabine (240 V) • duales Batteriesystem, 12 V Solarsystem • AM/FM Radio mit CD-Spieler, USB/AUX/Bluetooth • TV und DVD-Spieler (240 V) • Sanitärraum mit Dusche und WC • Spüle und Dusche mit Heiß- und Kaltwasser • 75 l Frisch- und 45 l Abwassertank, 4 kg Gasflasche • 2-flammiger Gasherd, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (85 l; 12/240 V) • Sonnenmarkise, Fliegengitter an einigen Fenstern • keine Kindersitzbefestigung

Jayco 3 Berth Wanderer 3 Personen Camper mit Dusche/WC Der Wanderer ist ganz neu in der Flotte, basiert auf einem Mercedes Sprinter mit Automatikgetriebe und bietet viel Platz und Komfort für max. 2 Erwachsene und 1 Kind. Fahrzeugbeschreibung: • Mercedes, 2.2 l Turbo Diesel, Automatik • 75 l Dieseltank, Verbrauch ca. 12-14 l / 100 km • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag, Rückfahrkamera • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine, 1 Sitzplatz im Wohnbereich hinter dem Fahrersitz • Länge 6,96 m, Breite 2,09 m, Höhe 2,85 m und Innenhöhe 1,92 m Bettenmaße: • Sitzgruppe im Heck, zum Doppelbett umbaubar 1,87 x 1,63 m • Ausklappbares Kinderbett: 1,50 x 0,45 m Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • Klimaanlage/Heizung in der Wohnkabine (240 V) • duales Batteriesystem • AM/FM Radio mit CD-Spieler, USB/AUX/Bluetooth • TV und DVD-Spieler (240 V) • Sanitärraum mit Dusche und WC • Spüle und Dusche mit Heiß- und Kaltwasser • 86 l Frisch- und 110 l Abwassertank, 4 kg Gasflasche • 3-flammiger Gasherd, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (85 l; 12/240 V) • Sonnenmarkise • 1 Kindersitzbefestigung auf dem Sitz in der Wohnkabine

Wohnmobile

41


Jayco 3 Berth Cruiser 3 Personen Wohnmobil mit Dusche/WC Das kompakte Cruiser Motorhome bietet max. 2 Erwachsenen und 1 Kind viel Platz und Komfort. Fahrzeugbeschreibung: • Renault Master, 2.3 l Dieselmotor, Automatik • 100 l Dieseltank, Verbrauch ca. 15 l / 100 km • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag, Rückfahrkamera • 3 Sitzplätze in der Fahrerkabine • Länge 6,30 m, Breite 2,17 m, Höhe 3,20 m und Innenhöhe 2,00 m Bettenmaße: • Sitzgruppe im Heck, zum Doppelbett umbaubar: 2,08 x 1,50 m • Einzelbett über der Fahrerkabine: 1,90 x 1,11 m Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • Klimaanlage/Heizung in der Wohnkabine (240 V) • duales Batteriesystem, 12 V Solarsystem • AM/FM Radio mit CD-Spieler, USB/AUX/Bluetooth • TV und DVD-Spieler (240 V) • Sanitärraum mit Dusche und WC • Spüle und Dusche mit Heiß- und Kaltwasser • 75 l Frisch- und 45 l Abwassertank, 4 kg Gasflasche • 2-flammiger Gasherd, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (85 l; 12/240 V) • Sonnenmarkise, Fliegengitter an einigen Fenstern • 1 Kindersitzbefestigung auf dem Mittelsitz (für Kind ab 6 Mon.)

Jayco 4 Berth Conquest 4 Personen Wohnmobil mit Dusche/WC Ein gut ausgestattetes Wohnmobil mit 2 festen Betten. Geeignet für 3-4 Erwachsene oder Familien mit 2 Kindern. Fahrzeugbeschreibung: • Renault Master, 2.3 l Turbo Diesel, Automatik • 100 l Dieseltank, Verbrauch ca. 15 l / 100 km • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag, Rückfahrkamera • je 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine und im Wohnbereich • Länge 7,26 m, Breite 2,39 m, Höhe 3,30 m und Innenhöhe 2,00 m Bettenmaße: • Doppelbett über der Fahrerkabine 2,10 x 1,30 m • Festes Doppelbett im Heck: 1,98 x 1,30 m Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • Klimaanlage/Heizung im Wohnbereich (240 V) • duales Batteriesystem, 12 V Solarsystem • AM/FM Radio mit CD-Spieler, USB/AUX/Bluetooth • TV/DVD-Spieler (240 V) • Spüle und Dusche mit Heiß- und Kaltwasser • 100 l Frisch- und 80 l Abwassertank, 2x 4 kg Gasflasche • 4-flammiger Gasherd/-grill, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (150 l; 12/240 V/Gas) • Sonnenmarkise, Fliegengitter an einigen Fenstern • Sicherheitsnetz am oberen Doppelbett • 2 Kindersitz-Befestigungsmöglichkeiten in der Wohnkabine

42

Wohnmobile


Jayco 6 Berth Conquest 6 Personen Wohnmobil - ideal für Familien Ein geräumiges Wohnmobil mit zwei festen Betten. Bestens geeignet für Familien mit Kindern, maximal für 6 Personen. Fahrzeugbeschreibung: • Fiat Ducato, 3.0 l Turbo Diesel, Automatik • 120 l Dieseltank, Verbrauch ca. 16 l / 100km • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag, Rückfahrkamera • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine und 4 im Wohnbereich • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • Länge 7,99 m, Breite 2,39 m, Höhe 3,30 m und Innenhöhe 1,98 m Bettenmaße: • Doppelbett mit Sicherheitsnetz über der Fahrerkabine: 2,10 x 1,40 m • Sitzgruppe in der Fahrzeugmitte, zum schmalen Doppelbett umbaubar: 1,83 x 1,00 m • Festes Doppelbett im Heck: 1,98 x 1,30 m Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage/Heizung in der Fahrerkabine während der Fahrt • Klimaanlage/Heizung im Wohnbereich (240 V) • duales Batteriesystem, 12 V Solarsystem • AM/FM Radio mit CD-Spieler, USB/AUX/Bluetooth • TV/DVD-Spieler (240 V) • Sanitärraum mit Dusche, Handwaschbecken und WC • Spüle und Dusche mit Heiß- und Kaltwasser • 100 l Frisch- und 80 l Abwassertank, 2x 4 kg Gasflaschen • 4-flammiger Gasherd/-grill, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (177 l; 12/240 V/Gas) • Sonnenmarkise, Fliegengitter an einigen Fenstern • 2 Kindersitz-Befestigungsmöglichkeiten in der Wohnkabine

Lets Go Motorhomes Leistungen:

Preisbeispiel: pro Fahrzeug/Tag, bei 7-20 Miettagen

• Fahrzeugversicherung mit AUD 6.000 Selbstbeteiligung 01.06.2020-15.06.2020

01.02.2021-15.02.2021

Jayco 3 Berth Hitop

32 €

45 €

Jayco 3 Berth Wanderer

• komplette Fahrzeugausstattung (Bettzeug, Handtücher, Geschirr, Besteck)

79 €

99 €

Jayco 2 Berth Voyager

71 €

102 €

• Gebühren für weitere Fahrer, Kreditkartengebühren

Jayco 3 Berth Cruiser

73 €

107 €

Jayco 4 Berth Conquest

96 €

139 €

Jayco 6 Berth Conquest

102 €

147 €

• unbegrenzte Freikilometer

• Portables Navigationssystem (bei Bedarf bei Buchung angeben) • Campingtisch und -stühle • Campingplatzführer im Fahrzeug

Optionale Zuschläge:

Nicht eingeschlossen:

Lets Go Platinum Package - Leistungen:

• Treibstoff, Mautgebühren

• Versicherung ohne Selbstbeteiligung

• Kosten für erste Gasfüllung (AUD 35 pro Flasche) • Kaution vor Ort (je nach gewählter Versicherung max. AUD 6.000 pro Miete)

• erste Gasfüllung Kosten pro Hitop Campervan und Tag (max. berechnet für 49 Tage)

€ 26

Kosten pro Wohnmobil und Tag (max. berechnet für 49 Tage)

€ 37

Fahrradmiete (nur für Wohnmobile, max. 2 Fahrräder, schließt Fahrradträger, Helm und Schloss ein) - pro Fahrrad und Miete

€ 57

Hinweis: Bitte beachten Sie auch das Camper ABC und die weiteren Mietbedingungen.

• Bearbeitungsgebühren (z.B. bei Verkehrsverstößen oder Schäden) 5% Frühbucherrabatt auf die Mietpreise, wenn Sie mindestens 180 Tage vor Mietbeginn buchen. Der Frühbucherrabatt gilt nicht für den Lets Go PlatinumZuschlag, ist aber kombinierbar mit dem Langzeitmietrabatt!

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 133214

Wohnmobile

43


Auf einen Blick Mindestalter des Fahrers nur 18 Jahre Keine Gebühr für weitere Fahrer Keine Gebühr für Einwegmieten Keine Kosten für Bettwäsche oder Handtücher 24 Stunden Pannenhilfe gebührenfrei erreichbar Kostenfreie App (Apple und Android) mit Camping- und anderen Reiseinformationen Mietstationen nur entlang der Ostküste und in Melbourne Bei Mehrfachschäden fällt auch der Selbstbehalt mehrfach an

Spaceships

Spaceships - Flexpreise in € (gültig für alle Modelle, 01.12.19-31.03.21)

Spaceships bietet raffiniert ausgestattete Mini-Camper an, die auf gebrauchten, sehr zuverlässigen Toyota Minivans basieren. Die Inneneinrichtung wird regelmäßig erneuert. Das Beta 4-Modell ist zusätzlich mit einem Dachzelt ausgestattet bietet 4 Schlafplätze.

A

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

11

12

12

13

14 23

B

15

16

17

18

19

20

22

C

25

27

29

32

34

36

39

41

D

43

45

48

50

52

54

57

59

E

62

65

67

70

73

76

79

82

F

84

87

90

93

96

99

102

104

G

107

110

113

116

119

121

124

128

H

130

133

136

139

142

153

159

164

Leistungen: • Fahrzeugversicherung mit AUD 5.000 Selbstbeteiligung • unbegr. Freikilometer, Einwegmietgebühren, Gebühren für zusätzliche Fahrer, Bettzeug, Kochgeschirr • alle örtlichen Steuern • ab 21 Miettagen Transfer vom Flughafen oder Stadthotel zur Mietstation bei Mietbeginn

Spaceship Beta (Standard)

Spaceship Beta 2S (Premium)

Das populärste Spaceship in der Flotte, komplett ausgestattet und mit min. 80.000 km Laufleistung.

Etwas neuer wie das Beta-Modell, aber ohne Sitze im Heck und mit mehr Platz für Zwei.

Fahrzeugbeschreibung:

Fahrzeugbeschreibung: • Toyota Estima, 2,4 l Benzinmotor, Automatik • 2 Sitzplätze vorne, 2 seitliche Schiebetüren • 60 l Benzintank, Verbrauch ca. 10 l / 100 km • ABS, Fahrer-/Beifahrerairbag, Zentralverriegelung • Servolenkung, elektrische Fensterheber

• Toyota Estima, 2,4 l Benzinmotor, Automatik • 4 Sitzplätze • 60 l Tank, Verbrauch ca. 10 l / 100 km • ABS, Servolenkung, elektrische Fensterheber • Länge 4,60 m, Breite 1,60 m, Höhe 1,80 m Bettenmaße:

• Länge 4,60 m, Breite 1,60 m, Höhe 1,80 m

• Rückbank, zum Doppelbett umbaubar: 1,90 x 1,40 m

Bettenmaße: • Doppelbett: 1,90 x 1,40 m

Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage (während der Fahrt) • Zigarettenanzünder (geeignet zum Laden von Akku-Geräten) • AM/FM Radio, AUX-Anschluss • 20 l Frischwasserkanister • Gaskocher mit Kartusche • Kühlbox (15 l / 12 V, gespeist von separater Batterie • Geschirr und Besteck (Grundsortiment) • seitliche Markise (1,50 x 1,50 m)

Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage (während der Fahrt) • Zigarettenanzünder (zum Laden von Akku-Geräten) • AM/FM Radio, AUX-Anschluss • 20 l Frischwasserkanister • Gaskocher mit Kartusche • 15 l Kühlbox (12 V, gespeist von separater Batterie) • Geschirr und Besteck (Grundsortiment) • seitliche Markise (1,50 x 1,50 m)

• max. 1 Kindersitz-Befestigungsmöglichkeit

• keine Kindersitz-Befestigungsmöglichkeit

44

Wohnmobile

Nicht eingeschlossen: • Treibstoff, Mautgebühren, Kreditkartengebühren • Bearbeitunggebühr je Verkehrsverstoß (AUD 30) und Unfall (AUD 100) • Sonderausstattungen wie z.B. Kindersitze (AUD 50 pro Miete), portables Navigationssystem (AUD 9 pro Tag, max. AUD 180 pro Miete) oder Campingmöbel (Tisch und 2 Stühle AUD 60 pro Miete) Flexpreis Erklärung: Die Flexpreis-Matrix zeigt 64 Preise: A1-H8. Jede Woche werden die Preise vom Vermieter jedem Fahrzeug neu zugeordnet. Beispiel: Flex-Level D5 bedeutet 4. Zeile und 5. Spalte, also EUR 52 pro Tag. Der Flexpreis gilt für jeweils 7 Tage, ab dem 8., 15., 22. usw. Miettag wird der Flexpreis neu bestimmt. Optionale Zuschläge: Spaceships All Inclusive-Versicherung max. berechnet für 40 Tage - pro Fahrzeug und Tag € 15 Hinweis: Vor der Rückgabe muss das Fahrzeug vom Mieter ausgesaugt und außen gewaschen werden. Bitte beachten Sie auch das Camper ABC und die weiteren Mietbedingungen. 5% Frühbucherrabatt, wenn Sie mindestens 120 Tage vor Übernahme buchen. Langzeitmietrabatt: Ab 21 Tagen 10%, ab 35 Tagen 15% und ab 60 Tagen 20% Rabatt. (Rabatte sind kombinierbar und gelten auf die Flexpreise, nicht jedoch auf den All Inclusive-Zuschlag.) Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 6714


Auf einen Blick größte Fahrzeug-Flotte Australiens alle Fahrzeuge mit eingebautem Media-System mit GPS-Funktion und vorinstallierten Apps mit Informationen z.B. zu lokalen Attraktionen und Campingplätzen 10% Rabatt auf BIG4 Campingplätzen (auf Stellplätze mit Stromanschluss) 24 Stunden Pannenhilfe attraktive Zusatzpakete gegen Aufpreis 5% Rabatt ab 21 Miettagen Selbstbeteiligung und Kaution bei Standardversicherung je nach Modell AUD 5.000-8.000 Gebühr für Einwegmieten (AUD 165-250)

Britz und Maui

Depotzuschläge für Hobart und Broome

Britz und Maui sind beides Marken der Tourism Holdings (THL), dem größten Vermieter von Campern und Wohnmobilen in Australien und Neuseeland. Britz vermietet Wohnmobile verschiedenster Größe, darunter auch Allrad-Camper. Britz-Fahrzeuge sind max. 4 Jahre alt (Allrad-Camper max. 7 Mon.). Maui Campingfahrzeuge für gehobene Ansprüche bieten Platz für zwei bis sechs Personen und sind max. 2 Jahre in der Flotte, gegen Aufpreis können Elite-Fahrzeuge (max. 1 Jahr in der Flotte) gebucht werden.

Campingmöbel und Zusatzfahrer nur in Verbindung mit dem Inclusive Pack oder dem Bundle kostenfrei

4WD Fahrzeuge bei Standardversicherung mit 300 Freikilometer/Tag

Gasfüllung nur in Verbindung mit dem Express Return Pack kostenfrei

Britz Venturer | VenturerPlus 2-3 Personen Camper mit Dusche und Toilette Der VenturerPlus Camper ist baugleich mit dem Venturer Camper, darf aber mit 3 Personen belegt werden. Ideal für 2 Erwachsene mit 1 Kind. Fahrzeugbeschreibung: • Mercedes oder VW, Turbo Diesel, Automatik • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine (zur Wohnkabine drehbar) • 1 Sitzplatz im vorderen Wohnbereich, hinter dem Fahrersitz • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • 71-75 l Tank • Länge 7,00 m, Breite 2,04 m, Höhe 2,80 m, Innenhöhe 1,90 m Bettenmaße ©Shaun Jeffers Photography

• im Heck wahlweise großes Doppelbett (1,91 x 1,78 m) oder zwei Einzelbetten (je 1,91 x 0,60 m) • hinter Fahrer-/Beifahrersitz kurzes Einzelbett (1,75 x 0,66 m) Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage in der Fahrerkabine während der Fahrt • Klimaanlage / Heizung im Wohnbereich (240 V) • AM/FM Radio, Bluetooth/USB, Monitor/DVD-Spieler (240 V) • je 120 l Frisch- und Abwassertank, Gasflasche • Spüle und Dusche mit Warm- und Kaltwasser, Toilette • Gaskocher, Mikrowelle (240 V) • außen seitlich ausziehbarer Gas-Grill (BBQ) • Kühlschrank mit Gefrierfach (110-130 l; 12/ 240 V) • Fliegengitter an Fenstern im Wohnbereich • 1 Baby- oder Kindersitz-Befestigungsmöglichkeit (auf dem Sitzplatz im vorderen Wohnbereich)

Wohnmobile

45


Britz Safari Landcruiser 4WD Allradcamper mit Dachzelt für max. 5 Personen (verfügbar 15.04. - 13.11.) Der Britz Safari 4WD-Camper ist mit einem hochwertigen 2-Personen-Dachzelt sowie umfangreicher Campingausrüstung ausgestattet. Ideal für 2, max. für 4-5 Personen. Fahrzeugbeschreibung • Toyota Landcruiser (Kombi), 5 Sitzplätze • Turbo Diesel, Schaltgetriebe • Allrad-Antrieb, Untersetzungsgetriebe • 130 l Dieseltank • Länge 4,72 m, Breite 1,80 m, Höhe 2,40 m (bei geschlossenem Dachzelt) Bettenmaße: • Doppelbett im Dachzelt 2,50 x 1,25 m • 3 selbstaufblasende Matten für das zusätzliche Bodenzelt à 1,92 x 0,58 m (8 cm hoch) Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage/Heizung während der Fahrt • AM/FM Radio, USB/Bluetooth • duales Batteriesystem (kein 240 V-Anschluss) • 20 l Frischwasserkanister (kein Abwassertank) • Gaskocher (inkl. 4 Gaskartuschen) • Kühlbox (40 l / 12 V ) • Sonnenmarkise • an Dachzelt anschließendes Bodenzelt • max. 2 Baby- oder Kindersitze auf der Rückbank möglich • Outback Safety Kit

Britz Outback 4WD Allradcamper mit Bodenzelt(en) für max. 5 Personen (verfügbar 15.04. - 13.11.) Der Britz Outback 4WD-Camper basiert auf dem zuverlässigen Toyota Hilux mit Doppelkabine und Automatikgetriebe. Die Campingausrüstung ist umfangreich, der Stauraum großzügig. Ideal für 2-4, max. für 5 Personen. Fahrzeugbeschreibung • Toyota Hilux, 5 Sitzplätze, Automatik • Turbo Diesel, 80 l Dieseltank • Allrad-Antrieb, Untersetzungsgetriebe • Länge 5,33 m, Breite 1,85 m, Höhe 2,20 m (inkl. Dachgepäckträger) Bettenmaße • Freistehendes 4-Personen-Bodenzelt (2,35 x 2,43 x 2,10 m hoch); bei 4 oder 5 Personen 2 Zelte • je Person eine selbstaufblasende Matte (1,92 x 0,58 m, 8 cm hoch) Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage/Heizung während der Fahrt • AM/FM Radio, Bluetooth/USB • duales Batteriesystem (kein 240 V-Anschluss) • Dachgepäckträger • 20 l Frischwasserkanister (kein Abwassertank) • Gaskocher (inkl. 4 Gaskartuschen), Kühlbox (40 l / 12 V ) • Sonnenmarkise • max. 2 Baby- oder Kindersitze auf der Rückbank möglich • Outback Safety Kit

46

Wohnmobile


Britz HiTop

Britz Scout 4WD

Kompakter Campervan für max. 2 Personen

Mercedes Allradcamper für 2 Personen (nur ab/bis Darwin, 15.04. - 13.11.)

Britz Discovery

Britz Frontier

Komfortables Wohnmobil für 4 Personen

6 Personen Wohnmobil mit Dusche und Toilette

Britz Australien - Flexpreise (für alle Modelle) in € Flexpreis Erklärung:

Preis pro Fahrzeug/Tag, gültig: 01.04.20-31.03.21 1

2

3

4

A

17

B

38

5

6

20

23

41

44

7

8

25

27

29

32

35

47

50

53

56

59

C

62

65

68

71

74

77

80

83

D

86

90

94

98

101

104

108

112 150

E

116

122

126

132

136

141

146

F

156

162

167

172

178

184

191

197

G

204

211

219

225

234

243

251

259

H

269

279

289

298

309

320

331

342

I

348

354

360

366

372

378

384

390

J

396

402

408

414

420

426

432

439

Leistungen:

Die Flexpreis-Matrix zeigt 80 verschiedene Preise: A1-J8. Mindestens einmal je Woche werden die Preise vom Vermieter jedem Fahrzeug neu zugeordnet. Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis. Beispiel: Flex-Level D4 bedeutet 4. Zeile und 4. Spalte, also EUR 98 pro Tag. Der Flexpreis gilt für jeweils 7 Tage, ab jedem 8., 15., 22. usw. Miettag wird der Flexpreis neu bestimmt. Preisangebote gelten max. für 96 Stunden. Nach einer Festbuchung ändert sich der Preis nicht mehr. Optionale Zuschläge: Britz Inclusive Pack - Leistungen: • Zusatzversicherung (LRO) ohne Selbstbeteiligung bzw. AUD 500 für 4WD • Gebühren für weitere Fahrer • Kosten für Campingmöbel und (bei Bedarf) Kindersitz(e) und Heizlüfter • 1GB WiFi-Volumen (zur Nutzung eigener Geräte)

• Fahrzeugversicherung mit Selbstbeteiligung (je nach Modell AUD 5.000-8.000)

Kosten pro 2WD Fahrzeug und Tag (max. berechnet für 50 Tage)

€ 36

• unbegrenzte Freikilometer (Ausnahme: 4WD Fahrzeuge 300 km/Tag, je Zusatzkilometer AUD 0,50)

Kosten pro 4WD Fahrzeug und Tag (max. berechnet für 50 Tage)

€ 39

Britz 4WD Max Cover (nur in Verbindung mit dem Inclusive Pack buchbar ) - Leistungen:

• alle örtlichen Steuern

• keine Selbstbeteiligung

• komplette Küchenausstattung; Bettwäsche und -decke(n)

• Versicherungsschutz auch bei Schäden an Dach und Unterboden, Einzelunfällen mit Überschlag/Umkippen sowie für Abschlepp- und Bergungskosten.

• Outback Safety Kit (nur 4WD) • Media-System mit GPS-Funktion und Apps z.B. zu lokalen Attraktionen und Campingplätzen. Nicht eingeschlossen: • Treibstoff, Mautgebühren, Einwegmietgebühr (AUD 165-250 je Miete) • Gebühren für zusätzliche Fahrer, Kreditkartengebühren • Kosten für Gasfüllung (je nach Modell AUD 30-50) • Campingmöbel (je Miete: Stuhl AUD 18, Tisch AUD 25), Kindersitz (AUD 36) • Kaution vor Ort (je nach gewählter Versicherung max. AUD 8.000 pro Miete) • Datenvolumen zur Nutzung des Internets (1GB im Inclusive Pack eingeschlossen; Zusatzvolumen AUD 35/1 GB bzw. AUD 65/5 GB).

Hinweis: Bitte beachten Sie auch das Camper ABC und die weiteren Mietbedingungen.

• unbegrenzte Freikilometer Kosten einmalig pro Fahrzeug und Miete

€ 151

Je nach Verfügbarkeit gewährt Britz einen Langzeitmietrabatt (z.B. 5% ab 21 Miettage) auf die Flexpreise. Auf optionale Zuschläge wie das Inclusive Pack werden keine Rabatte gewährt. Alle Kunden, die über uns vorab auch das optionale Inclusive Pack buchen, erhalten ein AUD 45 Depot-Guthaben. Einlösbar auf alle kostenpflichtigen, im Mietdepot vor Ort angebotenen Zusatzleistungen (gültig bei Mietbeginn bis 31.03.21; ein Gutschein je Fahrzeug; bei mehreren Fahrzeugmieten wird auch das Guthaben mehrfach gewährt).

Detaillierte Informationen siehe Webcode: 5500

Wohnmobile

47


Maui Ultima | Maui UltimaPlus Geräumiger Camper mit Dusche und WC für 2-3 Personen Die baugleichen Ultima (für 2 Pers.) und UltimaPlus (für 3 Pers.) Camper bieten viel Platz und Komfort. Fahrzeugbeschreibung: • Mercedes oder VW, 2.2 l Turbo Diesel, 71-75 l Tank, Automatik • 2 Sitzplätze in Fahrerkabine (zum Wohnbereich hin drehbar) • 1 Sitzplatz im vorderen Wohnbereich, hinter dem Fahrersitz • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • Länge 7,00 m, Breite 2,04 m, Höhe 2,80 m, Innenhöhe 1,90 m Bettenmaße • Sitzgruppe im Heck, zum großen Doppelbett (1,91 x 1,78 m) oder zu zwei Einzelbetten (je 1,91 x 0,60 m) umbaubar • Sitz hinter dem Fahrersitz, zum kleinen Einzelbett (1,75 x 0,66 m) umbaubar (nur beim Modell UltimaPlus garantiert) Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage in der Fahrerkabine während der Fahrt • Klimaanlage / Heizung im Wohnbereich (240 V) • 12 V Solarenergie-Versorgung • AM/FM Radio, CD-Spieler, Bluetooth/USB, Monitor/DVDSpieler (240 V) • je 120 l Frisch- und Abwassertanks, Gasflasche • Spüle & Dusche mit Warm- & Kaltwasser, Toilette • Gaskocher, Mikrowelle (240 V) • außen ausziehbarer Gas-BBQ (Herd/Grill) • Kühlschrank mit Gefrierfach (130 l; 12/240 V) • Fahrzeugsafe, Fliegengitter an Fenstern im Wohnbereich • Kindersitz-Befestigungsmöglichkeit auf dem Sitzplatz hinter dem Fahrer (ab 4 Jahre, keine Babysitze möglich)

Maui Cascade Neues, komfortables Wohnmobil-Modell für 4 Personen Das jüngste Maui Wohnmobil, komfortabel ausgestattet und mit einem innovativen Bettensystem. Fahrzeugbeschreibung: • Mercedes oder VW, 2.2 l Turbo Diesel, Automatik • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine (zum Wohnbereich drehbar) • 2 Sitzplätze im Wohnbereich hinter der Fahrerkabine • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • 71-75 l Tank, Rückfahrkamera • Länge 6,70 m, Breite 2,25 m, Höhe 3,40 m, Innenhöhe 2,06 m Bettenmaße: • Sitzgruppe im Heck, zum Doppelbett umbaubar 2,00 x 1,45 m • darüber, von der Fahrzeugdecke absenkbar, zweites Doppelbett 2,00 x 1,40 m Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage in der Fahrerkabine während der Fahrt • Klimaanlage / Heizung im Wohnbereich (240 V) • 12 V Solarenergie-Versorgung, Fahrzeugsafe • AM/FM Radio, Bluetooth/USB • LCD-Monitor und CD/DVD-Spieler (240 V) • je 97 l Frisch- und Abwassertank, Gasflasche • Spüle und Dusche mit Warm- und Kaltwasser, Toilette • Gaskocher mit Grill, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (130 l; 12/240 V) • Sonnenmarkise, Fliegengitter im Wohnbereich • 2 Baby- bzw. Kindersitz-Befestigungsmöglichkeiten auf der Sitzbank hinter dem Fahrersitz

48

Wohnmobile


Maui Beach | Maui River Komfortables Wohnmobil für 4 bzw. 6 Personen Die baugleichen Beach (für max. 4 Pers.) und River (für max. 6 Pers.) Wohnmobile sind hochwertig und komfortabel ausgestattet. Fahrzeugbeschreibung: • Mercedes oder VW, 2.2-3.0 l Turbo Diesel, Automatik • 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine • 4 Sitzplätze im Wohnbereich hinter der Fahrerkabine • Durchgang vom Wohnbereich zur Fahrerkabine • 71-75 l Tank, Rückfahrkamera • Länge 7,20 m, Breite 2,25 m, Höhe 3,40 m, Innenhöhe 2,15 m Bettenmaße: • Doppelbett über der Fahrerkabine 2,10 x 1,45 m • Mittelsitzgruppe, umbaubar zum kl. Doppelbett 1,84 x 1,15 m • Sitzgruppe im Heck, zum Doppelbett umbaubar 2,10 x 1,45 m Fahrzeugausstattung: • Klimaanlage in der Fahrerkabine während der Fahrt • Klimaanlage / Heizung im Wohnbereich (240 V) • 12 V Solarenergie-Versorgung, Fahrzeugsafe • AM/FM Radio, CD-Spieler, Bluetooth/USB • Monitor/DVD-Spieler (240 V) • je 82 l Frisch- und Abwassertank, Gasflasche • Spüle und Dusche mit Warm- und Kaltwasser, Toilette • Gaskocher mit Grill, Mikrowelle (240 V) • Kühlschrank mit Gefrierfach (130 l; 12/240 V) • Sonnenmarkise, Fliegengitter im Wohnbereich • max. 2 Baby- oder Kindersitz-Befestigungsmöglichkeiten bzw. max. 4 Sitzerhöhungen in der Wohnkabine Maui Australien - Flexpreise (für alle Modelle) in € Flexpreis Erklärung:

Preis pro Fahrzeug/Tag, gültig: 01.04.20-31.03.21 1

2

3

4

5

6

7

8

A

39

42

45

48

50

53

56

59

B

62

65

67

70

74

77

81

84

C

87

91

94

98

101

104

108

111

D

116

120

125

129

134

138

143

147

E

153

159

164

170

176

181

187

193

F

200

206

213

220

227

234

240

247

G

255

263

271

279

288

297

306

315

H

325

335

344

354

364

374

384

395

I

400

406

412

417

423

429

434

440

J

446

451

457

463

468

474

480

485

Leistungen: • Fahrzeugversicherung mit AUD 7.500 Selbstbeteiligung • unbegrenzte Freikilometer • alle örtlichen Steuern • komplette Küchenausstattung, Bettwäsche und -decke(n) • Media-System mit GPS-Funktion und Apps z.B. zu lokalen Attraktionen und Campingplätzen. Nicht eingeschlossen: • Treibstoff, Mautgebühren, Kreditkartengebühren, Gebühren für zusätzliche Fahrer • Kosten für Gasfüllung (je nach Modell AUD 30-50) • Campingmöbel (je Miete: Stuhl AUD 18, Tisch AUD 25), Kindersitz (AUD 36) • Einwegmietgebühr (AUD 165-250 je Miete) • Kaution vor Ort (je nach gewählter Versicherung max. AUD 7.500 pro Miete) • Datenvolumen zur Nutzung des Internets (1GB im Inclusive Pack eingeschlossen; Zusatzvolumen AUD 35/1 GB bzw. AUD 65/5 GB).

Hinweis: Bitte beachten Sie auch das Camper ABC und die weiteren Mietbedingungen.

Die Flexpreis-Matrix zeigt 80 verschiedene Preise: A1-J8. Mindestens einmal je Woche werden die Preise vom Vermieter jedem Fahrzeug neu zugeordnet. Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis. Beispiel: Flex-Level D4 bedeutet 4. Zeile und 4. Spalte, also EUR 129 pro Tag. Der Flexpreis gilt für jeweils 7 Tage, ab jedem 8., 15., 22. usw. Miettag wird der Flexpreis neu bestimmt. Preisangebote gelten max. für 96 Stunden. Nach einer Festbuchung ändert sich der Preis nicht mehr. Optionale Zuschläge: Maui Inclusive Pack - Leistungen: • Zusatzversicherung (LRO) ohne Selbstbeteiligung • Gebühren für weitere Fahrer • Kosten für Campingmöbel und (bei Bedarf) Kindersitz(e) und Heizlüfter • 1GB WiFi-Volumen (zur Nutzung eigener Geräte) Kosten pro Fahrzeug und Tag (max. berechnet für 50 Tage)

€ 33

The Bundle - Leistungen: • Gebühren für weitere Fahrer • Kosten für Campingmöbel und (bei Bedarf) Kindersitz(e) und Heizlüfter • 1GB WiFi-Volumen (zur Nutzung eigener Geräte) Kosten pro Fahrzeug und Tag (max. berechnet für 50 Tage) Maui Elite (Fahrzeugalter bei Mietbeginn garantiert unter 1 Jahr) Aufpreis pro Fahrzeug und Tag

€9 € 22

Je nach Verfügbarkeit gewährt Maui einen Langzeitmietrabatt (z.B. 5% ab 21 Miettage) auf die Flexpreise. Auf optionale Zuschläge wie das Inclusive Pack werden keine Rabatte gewährt. Alle Kunden, die über uns vorab auch das optionale Inclusive Pack buchen, erhalten ein AUD 45 Depot-Guthaben. Einlösbar auf alle kostenpflichtigen, im Mietdepot vor Ort angebotenen Zusatzleistungen (gültig bei Mietbeginn bis 31.03.21; ein Gutschein je Fahrzeug; bei mehreren Fahrzeugmieten wird auch das Guthaben mehrfach gewährt).

Detaillierte Informationen siehe Webcode: 41697

Wohnmobile

49


Auszug der Mietbedingungen gültig ab 01.04.20, Änderungen vorbehalten

Apollo

Mietstationen

Adelaide, Alice Springs, Brisbane, Broome (nur Hitop, Endeavour und 4WD Camper), Cairns, Brisbane, Cairns, Hobart, Melbourne, Sydney. Darwin, Hobart, Melbourne, Perth, Sydney. • Euro Slider/Euro Star nur ab/bis Brisbane, Melbourne und Sydney. • Vivid Camper nur ab/bis Brisbane, Cairns, Melbourne und Sydney. • 4WD Camper nicht ab/bis Hobart, Melbourne und Sydney. • 4WD Overlander nur ab/bis Alice Springs, Broome, Cairns, Darwin und Perth.

Mietstationen Zuschläge

• Bei Übernahme oder Abgabe in Broome einmalig AUD 750 (zusätzlich zu eventuellen Einweggebühren). • Kein Zuschlag für Übernahmen und Abgaben an Feiertagen (sofern geöffnet).

AUD 100 Zuschlag je Übernahme und Abgabe an Feiertagen (sofern geöffnet).

Öffnungszeiten der Stationen

Täglich 8.00 - 16.00 Uhr - Ausnahmen: • Darwin und Broome: 20.12.-31.03. geschlossen • Broome: 01.04.-19.12. Sonntags geschlossen • Alle Depots geschlossen am 25.12., 01.01., Australia Day und Karfreitag.

• Brisbane, Cairns, Melbourne und Sydney: Mo.-Fr. 8.00-16.30 Uhr, Sa. 8.00-13.00 Uhr; • Hobart: Mo.-So. 8.00-16.30 Uhr; jedoch So. geschlossen in der Zeit 01.05.-31.08.; • Alle Depots geschlossen am 25.12., 01.01. und Karfreitag.

Fahrer

• Mindestalter: 21 Jahre (kein Höchstalter). • Besitz der Fahrerlaubnis seit mindestens 2 Jahren.

• Mindest-/Höchstalter: 21/79 Jahre.

Mietpreis­berechnung

Erster und letzter Miettag werden jeweils als voller Miettag berechnet. Der Flexpreis gilt für jeweils 7 Tage, ab dem 8., 15., 22. etc. Miettag wird der Flexpreis neu bestimmt. Nicht in Anspruch genommene Miettage werden nicht erstattet. In AUD (Australian Dollar) angegebene Beträge sind vor Ort zu zahlen.

Erster und letzter Miettag werden jeweils als voller Miettag berechnet. Mietpreise werden jeden Dienstag neu fest. Nicht in Anspruch genommene Miettage werden nicht erstattet. In AUD (Australian Dollar) angegebene Beträge sind vor Ort zu zahlen.

Mindest­mietdauer

5 Tage - Ausnahmen (Änderung vorbehalten): • 10 Tage bei Mietbeginn in der Zeit 15.12.19-05.01.20 und 18.12.20-02.01.21 • bei Einwegmieten je nach Strecke 7-21 Tage

• 7 Tage; • bei Einwegmieten zwischen Sydney und Melbourne sowie zwischen Brisbane und Cairns/ Melbourne/Sydney 10 Tage, sonst 14 Tage.

Einweg­mieten

Bei Einhaltung der erforderlichen Mindestmietdauer zwischen den Depots möglich; Gebühr Bei Einhaltung der erforderlichen Mindestmietje Einwegmiete AUD 165. dauer zwischen den Depots möglich; Gebühr je Einwegmiete AUD 165.

Mehrfach­mieten

Mieten aller Apollo-Marken (Apollo, Cheapa, Hippie, StarRV) innerhalb von 3 Mon. sind kumulierbar, um Langzeitrabatte zu erhalten. Kombination auch mit Neuseeland, USA, Kanada und Europa möglich. Mindestdauer je Miete muss eingehalten werden. Fallen Abgabe des 1. und Übernahme des 2. Fahrzeuges auf denselben Tag, werden Mietgebühren für beide Fahrzeuge erhoben.

Fahrgebiete (Einschränk­ungen)

Camper sind auf geteerten Straßen (auf Inseln und/oder nördl. des Daintree River nur nach vorhe- Fahrten sind nur auf geteerten Straßen und auf riger Genehmigung) und auf gut befestigten Zufahrtswegen zu Campingplätzen (max. 12 km Länge) gut befestigten Zufahrtswegen zu Campingpläterlaubt. Vivid Camper sind nicht im Northern Territory oder in Western Australia erlaubt. zen (max. 12 km Länge) erlaubt. 4WD Camper darüber hinaus auf allen auf Landkarten eingezeichneten Pisten und Wegen, für folgende Routen ist jedoch vor Befahren eine Genehmigung erforderlich: Tasmanien, alle Inseln, Simpson Desert, Bloomfield Track, nördl. des Cape Tribulation, Oodnadatta, Mereenie Loop, Birdsville, Tanami und Strzelecki Track, Sandover Hwy, Jim Jim und Twin Falls, Gunbarrel Hwy, Gibb River, Kalumburu Rd., Mitchell Falls Plateau, Warburton Rd, Cape Leveque, Bungle Bungles, Plenty Hwy, Burke Development Rd zwischen Chillagoe und Normanton, Savannah Way zwischen Normanton und Borroloola, Finke Rd, Arnhemland generell sowie jede andere Remote Area. Nicht erlaubt: Fraser, Moreton und Rottnest Islands, Canning Stock, Lost City (Litchfield), Old Gunbarrel Hwy, Old Telegraph Rd, Central Arnhemland Rd, Boggy Hole, Old South Rd zwischen Maryvale und Finke, Twin Falls mit dem X-Terrrain sowie die letzten 2 km der Lennard River Gorge Road; Cape York Dez-Mai. Alle Fahrzeuge sind mit GPS-Funktion ausgestattet und können so vom Vermieter getrackt werden. Wenn Camper auf nicht erlaubten/genehmigten Straßen gefahren werden, oder wenn die erlaubte Höchstgeschwindigkeit wiederholt überschritten wird, behält sich der Vermieter das Recht vor, eine Gebühr von AUD 300 je Verstoß zu erheben.

Versicherung

Eine Standard-Versicherung (THE LOW ROAD) mit Selbstbeteiligung (Hitop, Endeavour und Eine Standard-Versicherung mit AUD 5.000 Vivid: AUD 5.000; alle übrigen 2WD Camper: AUD 7.500; 4WD-Camper: AUD 8.000) je Scha- Selbstbeteiligung je Schadenfall schützt bei Schädenfall schützt bei Schäden am eigenen Fahrzeug oder gegenüber Dritten. den am eigenen Fahrzeug oder gegenüber Dritten.

Zusatzversicherung (optional)

OPTION 1 - THE MIDDLE ROAD: Selbstbeteiligung je Schadensfall AUD 2.500; Kosten 2WD: AUD 38 pro Tag/max. AUD 1.900 pro Miete; Kosten 4WD: AUD 41 pro Tag/max. AUD 2.050 pro Miete. OPTION 2 - THE HIGH ROAD: keine Selbstbeteiligung für 2WD bzw. AUD 500 für 4WD; Kosten 2WD: AUD 45 pro Tag/max. AUD 2.250 pro Miete; Kosten 4WD: AUD 47 pro Tag/max. AUD 2.350 pro Miete. 4WD ADDITIONAL COVER (nur in Verbindung mit THE HIGH ROAD oder VALUE PACK, jedoch nicht für den 4WD X-Terrain Camper): keine Selbstbeteiligung; deckt bei 4WD‘s Einzelunfälle mit Überschlag/Umkippen, Schäden an Dach und Unterboden, Dachzelt, Reifen und Windschutzscheibe (unbegrenzt), Markise sowie Abschlepp- und Bergungskosten auf vorab genehmigten 4WD-Routen; unbegrenzte Freikilometer; Kosten siehe Preiskasten. • Nutzungsausfallkosten nach Unfällen werden nur durch THE HIGH ROAD gedeckt (sonst zzgl. zur jeweiligen Selbstbeteiligung). • 2WD-Camper: Schäden an Dach, Unterboden, Reifen und Windschutzscheibe sowie Einzelunfälle mit Überschlag/Umkippen sind nur im VALUE PACK versichert. • Schäden an Markise (Ausnahme 4WD-Camper mit 4WD ADDITIONAL COVER) oder Slide Out werden von keiner Versicherung gedeckt.

LIABILITY REDUCTION OPTION (LRO): Keine Selbstbeteiligung im Schadensfall; Kosten: AUD 45 pro Tag/max. AUD 2.250 pro Miete. Die LRO-Zusatzversicherung ist im MAXIMUM COVER PACKAGE (MCP) enthalten. Nur MCP deckt Schäden an Reifen, Windschutzscheibe, Dach, Unterboden, Schäden aufgrund von Einzelunfällen mit Überschlag/Umkippen sowie Nutzungsausfallkosten nach Unfällen. Schäden an Markisen werden von keiner Versicherung gedeckt.

(All Inclusive) Paket

Apollo Value Pack - Leistungen: • THE HIGH ROAD: Fahrzeugversicherung ohne (2WD) bzw. AUD 500 (4WD) Selbstbeteiligung. • Versicherungsschutz auch für Reifen- und Windschutzscheibenschäden sowie bei Einzelunfällen mit Überschlag/Umkippen (für 2WD-Camper). • Kosten für 1. Gasfüllung und (sofern erforderlich) 3 Sets WC-Chemikalien. • Campingmöbel und Baby-/Kindersitz (bei Bedarf).

Cruisin‘ Maximum Cover Package - Leistungen: • Fahrzeugversicherung ohne Selbstbeteiligung, • portables Navigationssystem, • Kosten für 1. Gasfüllung, • Campingmöbel, • Kindersitz (bei Bedarf).

Kaution

Vor Ort bei Übernahme zu hinterlegen. Die Höhe entspricht der Selbstbeteiligung der gewählten Versicherung bzw. AUD 250 (2WD)/AUD 500 (4WD) mit THE HIGH ROAD-Versicherung. Die Kaution muss per Kreditkarte (VISA/MasterCard/AMEX/Diners) hinterlegt werden; der Inhaber der Kreditkarte muss persönlich anwesend sein; es fallen keine zusätzlichen Kreditkartengebühren an: • AUD 2.500/5.000/7.500/8.000 Kaution: wird von der Karte abgebucht • AUD 250/500 Kaution: Apollo verlangt lediglich einen Abzug Ihrer Kreditkarte und zieht kein Geld ein. • weitere Informationen im Camper ABC.

Vor Ort bei Übernahme per Kreditkarte zu hinterlegen. Die Höhe entspricht der Selbstbeteiligung der gewählten Versicherung. Der Inhaber der Kreditkarte muss persönlich anwesend sein; Kreditkartengebühren (1,35% VISA bzw. 1,46% bei MasterCard, vorbehaltlich Änderung): • die Kaution wird von der Karte abgebucht, • Kreditkartengebühren werden nicht erstattet, • weitere Informationen im Camper ABC.

50

Wohnmobile

Cruisin

Mehrere Mieten innerhalb von 3 Mon. sind kumulierbar, um Langzeitrabatte zu erhalten (Min.-Dauer/Miete beachten). Bei Abgabe/Annahme des 1./2. Fahrzeuges am selben Tag werden beide Camper berechnet.


Auszug der Mietbedingungen gültig ab 01.04.20, Änderungen vorbehalten

Britz (thl)

Maui (thl)

Mietstationen

Adelaide, Alice Springs, Brisbane, Broome, Cairns, Darwin, Hobart*, Melbourne, Perth, Sydney*. (*: keine Übernahme/Abgabe von 4WD-Campern; Scout 4WD nur ab/bis Darwin.)

Mietstationen Zuschläge

• Bei Übernahme oder -abgabe in Broome je Fahrzeug einmalig AUD 750 (zusätzlich zu eventuellen Einweggebühren). • Bei Übernahme in Hobart einmalig AUD 100 (zusätzlich zu eventuellen Einweggebühren). • AUD 100 Feiertagszuschlag landesweit bei Übernahme oder Abgabe am Ostermontag, 25.04. (Anzac Day) oder 26.12.; darüber hinaus wird derselbe Zuschlag von einzelnen Depots bei lokalen oder bundesstaatlichen Feiertagen erhoben.

Öffnungszeiten der Stationen

Täglich 8.00 - 16.00 Uhr - Ausnahmen: • Adelaide, Melbourne, Perth, Sydney: 01.05.-31.08. Sonntags geschlossen. • Brisbane: 01.10.-28.02. Sonntags geschlossen. • Cairns: 01.11.-30.04.: Sonntags geschlossen. • Alice Springs, Broome, Darwin: 01.04.-30.04. und 01.11.-30.11. Sonntags geschlossen; 01.12.-31.03: durchgehend geschlossen. • Hobart: 01.07.-31.08.: geschlossen. • Alle Depots geschlossen am 01.01., Karfreitag, 25.12. und 26.01. (Australia Day).

Fahrer

• Mindestalter: 21 Jahre (kein Höchstalter). • 1 Fahrer frei, je weiterer Fahrer AUD 2 pro Tag, max. AUD 30 pro Miete.

Mietpreis­berechnung

Erster und letzter Miettag werden jeweils als voller Miettag berechnet. Der Flexpreis gilt für jeweils 7 Tage, ab dem 8., 15., 22. etc. Miettag wird der Flexpreis neu bestimmt. Nicht in Anspruch genommene Miettage werden nicht erstattet. In AUD (Australian Dollar) genannte Beträge sind vor Ort zu zahlen.

Mindest­mietdauer

5 Tage (wenn Zeitraum 20.12.-10.01. betroffen ist: 10 Tage; bei Mieten von 4 oder 6 Bett Wohnmobilen ab Sydney während der Bathurst Races bzw. ab Melbourne während der Phillip Island Races: 7 Tage; bei Einwegmieten je nach Strecke 7-28 Tage). Alle Angaben Stand Juli 2019, vorbehaltlich Änderung.

Einweg­mieten

Zwischen den Depots möglich: AUD 165 Gebühr ab oder bis Adelaide, Brisbane, Cairns, Hobart, Melbourne, Sydney; AUD 250 Gebühr ab oder bis Alice Springs, Broome, Darwin, Perth.

Mehrfach­mieten

Mieten der thl-Marken (Britz, Maui, Mighty) innerhalb von 3 Monaten sind kumulierbar, um Langzeitrabatte zu erhalten. Kombination mit Neuseeland und Südafrika möglich. Fallen Abgabe des 1. und Übernahme des 2. Fahrzeuges auf denselben Tag, wird nur der teurere Miettag berechnet.

Fahrgebiete (Einschränk­ungen)

Camper/Wohnmobile sind auf geteerten Straßen sowie auf gut befestigten Zufahrtswegen zu Campingplätzen, wichtigen Sehenswürdigkeiten (max. 12 km) sowie offiziellen Straßen auf Kangaroo Island erlaubt. 4WD Camper dürfen auch auf unbefestigen Straßen gefahren werden; Fahrten abseits anerkannter Wege sind nicht erlaubt. Eine vorherige Genehmigung ist erforderlich für Simpson Desert, Gunbarrel Hwy, Cape York, Oodnadatta, Birdsville, Tanami und Strzelecki Track, Gibb River, Bungle Bungles, Plenty Hwy, Burke Development Road zwischen Chillagoe und Normanton, Savannah Way zwischen Normanton und Borroloola, Finke Road, Central Arnhem Road, Chambers Pillar sowie Arnhem Land generell. Nicht erlaubt sind Canning Stock Route, Old Gunbarrel Hwy., Old Telegraph Track (Cape York), Lost City (Litchfield), Boggy Hole, Ghan Heritage Road, Fraser Island sowie Fahrten nach Cape York von Dezember bis Mai. Alle Fahrzeuge sind mit GPS-Funktion ausgestattet und können so vom Vermieter getrackt werden. Wenn 2WD Camper auf ungeteerten oder nicht erlaubten Straßen oder 4WD Camper auf nicht erlaubten/genehmigten Straßen gefahren werden, oder wenn kontinuierlich schneller als 110 km/h gefahren bzw. die lokal erlaubte Höchstgeschwindigkeit wiederholt überschritten wird, behält sich der Vermieter das Recht vor, eine Gebühr von AUD 300 je Verstoß zu erheben.

Adelaide, Alice Springs, Brisbane, Broome, Cairns, Darwin, Hobart, Melbourne, Perth, Sydney.

Camper sind nur auf geteerten Straßen sowie auf gut be­ festigten Zufahrtswegen zu Campingplätzen, wichtigen Sehenswürdigkeiten (max. 12 km) und offiziellen Straßen auf Kangaroo Island erlaubt. Alle Fahrzeuge sind mit GPS-Funktion ausgestattet und können so vom Vermieter getrackt werden. Wenn Camper auf ungeteerten oder nicht erlaubten Straßen gefahren werden, oder wenn kontinuierlich schneller als 110 km/h gefahren bzw. die lokal erlaubte Höchstgeschwindigkeit wiederholt überschritten wird, behält sich der Vermieter das Recht vor, eine Gebühr von AUD 300 je Verstoß zu erheben.

Versicherung

Eine Standard-Versicherung mit max. AUD 7.500 Selbstbeteiligung (Ausnahmen: Eine Standard-Versicherung mit max. AUD 7.500 SelbstbeteiliBritz HiTop und Britz Voyager AUD 5.000; Britz 4WD Camper: AUD 8.000) je gung je Schadenfall schützt bei Schäden am eigenen Fahrzeug Schadenfall schützt bei Schäden am eigenen Fahrzeug oder gegenüber Dritten. oder gegenüber Dritten.

Zusatzversicherung (optional)

LIABILITY REDUCTION OPTION (LRO): Camper/Wohnmobile: keine Selbstbeteiligung; Kosten: AUD 46 pro Tag, max. AUD 2.300 pro Miete. 4WD: AUD 500* Selbstbeteiligung; Kosten: AUD 49 pro Tag, max. AUD 2.450 pro Miete. (* bei Bergung von einer genehmigungspflichtigen 4WD-Route AUD 8.000). 4WD MAX COVER - nur für 4WD und nur in Verbindung mit LRO oder Inclusiv Pack: keine Selbstbeteiligung, auch nicht bei Schäden an Reifen, Windschutzscheibe, Dach, Unterboden oder für Abschlepp- oder Bergungskosten sowie unbegrenzte Freikilometer; Kosten lt. Preistabelle. Schäden an Dach oder Unterboden (bei 4WD nur in Verbindung mit 4WD MAX COVER), Einzelunfälle mit Überschlag/Umkippen sowie Nutzungsausfallkosten nach Unfällen werden nur durch LRO gedeckt. Jeder Versicherungsschutz erlischt z.B. bei Schlüsselverlust, Fehlbetankung, Wasserschäden (z.B. nach Flussdurchfahrten o.ä.), Fahrlässigkeit, Vorsatz, Fahrten auf nicht-öffentlichen und/oder gesperrten Straßen, Vertragsbruch oder für Bergungskosten.

LIABILITY REDUCTION OPTION (LRO): keine Selbstbeteiligung; Kosten: AUD 46 pro Tag, max. AUD 2.300 pro Miete. Schäden an Dach oder Unterboden, Einzelunfälle mit Überschlag/Umkippen sowie Nutzungsausfallkosten nach Unfällen werden nur durch LRO gedeckt. Jeder Versicherungsschutz erlischt z.B. bei Schlüsselverlust, Fehlbetankung, Wasserschäden (z.B. nach Flussdurchfahrten o.ä.), Fahrlässigkeit, Vorsatz, Fahrten auf nicht-öffentlichen und/oder gesperrten Straßen, Vertragsbruch oder für Bergungskosten.

(All Inclusive) Paket

Britz Inclusive Pack - Leistungen: • Fahrzeugversicherung ohne Selbstbeteiligung für 2WD (AUD 500 für 4WD) • Gebühren für weitere Fahrer • Campingmöbel, Kindersitz(e), tragbarer Heizlüfter • 1GB WiFi-Volumen (zur Nutzung eigener Geräte)

Maui Inclusive Pack - Leistungen: • Fahrzeugversicherung ohne Selbstbeteiligung • Gebühren für weitere Fahrer • Campingmöbel, Kindersitz(e), tragbarer Heizlüfter • 1GB WiFi-Volumen (zur Nutzung eigener Geräte)

Kaution

Vor Ort bei Übernahme zu hinterlegen. Die Höhe entspricht der Selbstbeteiligung der gewählten Versicherung und ist per Kreditkarte oder Debit Card (VISA oder MasterCard) zu hinterlegen. Der Mieter muss der Inhaber der Kreditkarte/Debit Card sein; bei Zahlung per Kreditkarte fallen Gebühren an (2% Visa/Master bzw. 2,8% AMEX, vorbehaltlich Änderung). • AUD 5.000/7.500/8.000 Kaution wird abgebucht • Bei Bezahlung mit VISA/MasterCard wird die Kreditkartengebühr am Mietende ebenfalls erstattet. • Bei Buchung der LRO-Zusatzversicherung oder des Inclusive Pakets wird lediglich ein Abzug der Kreditkarte/Debit Card verlangt, aber kein Geld eingezogen. • weitere Informationen im Camper ABC

Vor Ort bei Übernahme zu hinterlegen. Die Höhe entspricht der Selbstbeteiligung der gewählten Versicherung und ist per Kreditkarte oder Debit Card (VISA oder MasterCard) zu hinterlegen. Der Mieter muss der Inhaber der Kreditkarte/Debit Card sein; bei Zahlung per Kreditkarte fallen Gebühren an (2% Visa/Master bzw. 2,8% AMEX, vorbehaltlich Änderung). • AUD 7.500 Kaution wird abgebucht • Bei Bezahlung mit Visa/Master wird die Kreditkartengebühr am Mietende ebenfalls erstattet. • Bei Buchung der LRO-Zusatzversicherung oder des Inclusive Packs wird lediglich ein Abzug der Kreditkarte verlangt, aber kein Geld eingezogen. • weitere Informationen im Camper ABC

Wohnmobile

51


Auszug der Mietbedingungen gültig ab 01.04.20, Änderungen vorbehalten

Lets Go

Spaceships

Mietstationen

Adelaide, Brisbane, Cairns, Darwin, Melbourne, Perth, Sydney.

Brisbane, Cairns, Melbourne, Sydney

Mietstationen Zuschläge Öffnungszeiten der Stationen

AUD 100 je Übernahme und Abgabe an lokalen Feiertagen.

Keine

• Montag-Freitag: 8.30-15.30 Uhr • Samstag: 9.00-13.00 Uhr, nach Vereinbarung • Sonntag/lokaler Feiertag: 10.00-14.00 Uhr, nach Vereinbarung • Alle Depots an nationalen Feiertagen (u.a. 25.12., 26.12., 01.01., Anzac Day, Australia Day, Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag) geschlossen. Darwin darüber hinaus in der Zeit 01.12. - 31.01.

• Mo.-Fr. 10.00-16.00 Uhr, Sa. 10.00-13.00 Uhr • Alle Depots geschlossen am 01.01., 25.12., 26.12., Karfreitag, Ostermontag, Anzac Day (25.04.) und Australia Day (26.01.). Einzelne Depots darüber hinaus an ausgewählten Feiertagen. • Sydney, Brisbane und Cairns nach vorheriger Vereinbarung auch außerhalb der Bürostunden (keine Mehrkosten).

Fahrer

• Mindest-/Höchstalter: 21/80 Jahre, • Besitz der Fahrerlaubnis seit mindestens 12 Monaten.

Mindestalter: 18 Jahre (Besitz der Fahrerlaubnis seit min. 6 Monaten).

Mietpreis­berechnung

Erster und letzter Miettag werden jeweils als voller Miettag berechnet. Bei Saisonüberschneidungen werden die Miettage entsprechend der Saison berechnet. Nicht in Anspruch genommene Miettage werden nicht erstattet. In AUD (Australian Dollar) angegebene Beträge sind vor Ort zu zahlen.

Erster und letzter Miettag werden jeweils als voller Miettag berechnet. Der Flexpreis gilt für jeweils 7 Tage, ab dem 8., 15., 22. etc. Miettag wird der Flexpreis neu bestimmt. Nicht in Anspruch genommene Miettage werden nicht erstattet. In AUD (Australian Dollar) genannte Beträge sind vor Ort zu bezahlen.

Mindest­mietdauer

• 7 Tage (10 Tage bei Mietbeginn in der Zeit 18.12. - 03.01.), • bei Einwegmieten 7-21 Tage.

• 5 Tage (20.12. - 15.01.: 10 Tage); • bei Einwegmieten 10 Tage (15.12. - 15.01.: 14 Tage).

Einweg­mieten

• Zwischen den Depots möglich (Mindestmietdauer beachten) • keine Gebühren von CNS nach ADL, BNE, MEL oder SYD • AUD 249 ab/bis DRW und PER sowie von ADL nach CNS • AUD 149 alle übrigen Strecken.

Zwischen allen Depots kostenfrei möglich (Mindestmietdauer beachten)

Mehrfach­mieten

Mehrere Mieten innerhalb Australiens und Neuseelands können Mehrere zusammenhängende Mieten sind kumulierbar, um Langzeitrabatte zu erhalten (Min.-Dauer/Miete beachten). Bei Abgabe/Annahme des kumuliert werden, um Langzeitrabatte zu erhalten. 1./2. Fahrzeuges am selben Tag wird nur der teurere Miettag berechnet.

Fahrgebiete (Einschränk­ungen)

Fahrten sind nur auf geteerten Straßen und auf gut befestigten Zufahrtsstraßen zu Campingplätzen und wichtigen Touristenattraktionen (max. 12 km Länge) erlaubt. Überfahrten nach Tasmanien, Bruny Island, Kangaroo Island, Phillip Island, Stradbroke Island und/oder Magnetic Island sind nach vorheriger Anmeldung/Genehmigung erlaubt.

Versicherung

Eine Standard-Versicherung mit AUD 6.000 Selbstbeteiligung je Scha- Eine Standard-Versicherung mit AUD 5.000 Selbstbeteiligung je Schadenfall schützt bei Schäden am eigenen Fahrzeug oder gegenüber denfall schützt bei Schäden am eigenen Fahrzeug oder gegenüber Dritten. Dritten.

Zusatzversicherung (optional)

SILVER PACKAGE: Selbstbeteiligung je Schadensfall AUD 2.000; Kosten Hitop Campervan: AUD 26 pro Tag/max. AUD 1.250 pro Miete; alle übrigen Modelle: AUD 30 pro Tag/max. AUD 1.500 pro Miete. PLATINUM PACKAGE: keine Selbstbeteiligung im Schadensfall; Kosten lt. Preistabelle. Nur das PLATINUM PACKAGE deckt Schäden an Reifen (max. 2x) und Windschutzscheibe (max. 1x). Jeder Versicherungsschutz erlischt z.B. bei Fahrlässigkeit, Vorsatz und Vertragsbruch.

ALL INCLUSIVE-VERSICHERUNG: • Fahrzeugversicherung ohne Selbstbeteiligung. • Erweiterte Versicherungsleistungen: zusätzlich versichert sind Einzelunfälle ohne Überschlag, max. 2 Reifen- und max. 1 Windschutzscheiben-Schaden sowie Dach- und Unterbodenschäden. Jeder Versicherungsschutz erlischt z.B. bei Einzelunfällen mit Überschlag, Fahrlässigkeit, Vorsatz und Vertragsbruch.

(All Inclusive) Paket

Lets Go Platinum Package - Leistungen: • Fahrzeugversicherung ohne Selbstbeteiligung, • Kosten für 1. Gasfüllung, • Mautgebühren.

Kein Angebot; jedoch bitte Zusatzversicherung beachten.

Kaution

• Bei Anmietung per Kreditkarte (Visa, MasterCard, Amex) in Höhe des Vor Ort bei Übernahme per Kreditkarte (VISA oder MasterCard) zu hinterlegen. Die Höhe entspricht der Selbstbeteiligung der gewählten max. Selbstbehaltes zu hinterlegen. • Es wird lediglich eine Genehmigung der Kartengesellschaft eingeholt, Versicherung bzw. AUD 250 mit Platinum Package. Der Inhaber der eine Abbuchung erfolgt nicht. Aber es muss ausreichend Deckung Kreditkarte muss persönlich anwesend sein: vorhanden sein. • die Kaution wird von der Karte abgebucht, • Die Autorisierung wird aufgehoben, wenn das Fahrzeug unbeschä• es fallen keine Kreditkartengebühren an, digt, gewaschen, ausgesaugt, mit min. demselben Tankstand wie bei • weitere Informationen im Camper ABC. Übergabe, und rechtzeitig am vereinbarten Ort zurückgegeben wird. • weitere Informationen im Camper ABC.

52

Wohnmobile

Fahrten sind nur auf geteerten Straßen sowie auf gut befestigten Zufahrts­wegen zu Campingplätzen erlaubt. Überfahrten nach Tasmanien, Kangaroo Island und/oder Magnetic Island sind erlaubt.


Auszug der Mietbedingungen gültig ab 01.04.20, Änderungen vorbehalten

Crikey Camper

RedSands

Mietstationen

Perth, Broome, Darwin

Perth, Darwin, Broome, Adelaide

Mietstationen Zuschläge Öffnungszeiten der Stationen

Keine

Keine

• Perth (ganzjährig): Mo. - Fr. 9.00-17.00 Uhr, Sa. 9.00-12.00 Uhr. • Broome (01.04. - 30.11.): Mo. - Fr. 8.00-16.00 Uhr, Sa. 8.00-12.00 Uhr. • Darwin (01.04. - 31.10.): Mo. - Fr. 8.00-16.30 Uhr, Sa. - So. 8.00-12.00 Uhr. Übernahme/Abgabe außerhalb der aufgeführten Öffnungszeiten auf Anfrage und gegen Gebühr. Am 25.12. und an Feiertagen sind alle Depots geschlossen.

• Perth (ganzjährig): Mo-Fr 9.00-16.00 Uhr; Sa 9.00-12.00 Uhr. • Broome (ab 01.04./bis zum Beginn der Regenzeit): Mo-Fr 8.00-16.00 Uhr; Sa 8.00-12.00 Uhr. • Darwin (ab 01.04./bis zum Beginn der Regenzeit): Mo-Fr 9.00-16.00 Uhr; Sa 8.00-12.00 Uhr. • Adelaide (ganzjährig): Mo-Fr 9.00-16.00 Uhr. • Übernahme und Abgabe an Sonn- und Feiertagen sowie außerhalb der Bürozeiten auf Anfrage möglich; Aufpreis lt. Preiskasten.

Fahrer

Mindestalter: 25 Jahre (kein Höchstalter)

• Mindestalter: 25 Jahre (kein Höchstalter) • Besitz der Fahrerlaubnis seit mindestens 2 Jahren

Mietpreis­berechnung

Erster und letzter Miettag werden jeweils als voller Miettag berechnet. Bei Saisonüberschneidungen werden die Miettage entsprechend der Saison berechnet. Nicht in Anspruch genommene Miettage werden nicht erstattet. In AUD (Australian Dollar) angegebene Beträge sind vor Ort zu zahlen.

Erster und letzter Miettag werden jeweils als voller Miettag berechnet. Bei Saisonüberschneidungen werden die Miettage entsprechend der Saison berechnet. Nicht in Anspruch genommene Miettage werden nicht erstattet. In AUD (Australian Dollar) angegebene Beträge sind vor Ort zu zahlen.

Mindest­mietdauer

7 Tage. Kürzere Mieten sind auf Anfrage möglich, jedoch werden min. 7 Miettage berechnet.

• 14 Tage ab/bis Adelaide • 10 Tage ab/bis Perth (18 Tage bei Mietbeginn in der Zeit 15.12.20-31.01.21) • 14 Tage zwischen Adelaide und Perth, Adelaide und Darwin, Broome und Darwin • 14 Tage (4WD Prado: 10 Tage) ab/bis Broome und ab/bis Darwin • 21 Tage (4WD Prado: 14 Tage) zwischen Perth und Broome • 21 Tage zwischen Adelaide und Broome • 28 Tage (4WD Prado: 21 Tage) zwischen Perth und Darwin • 28 Tage für 4WD Camper bei Mietbeginn im Juli

Einweg­mieten

Zwischen den Depots kostenfrei möglich; Mindestmietdauer beachten.

Zwischen Perth, Broome, Darwin und Adelaide kostenfrei möglich; Mindestmietdauer beachten.

Mehrfach­mieten

Keine Ermäßigung.

Keine Ermäßigung.

Fahrgebiete (Einschränk­ungen)

4WD Geländewagen und Safari Camper dürfen auf allen offiziellen Straßen und Pisten (geteert und ungeteert) fahren. Eine ausdrückliche Genehmigung ist erforderlich für Jim Jim und Twin Falls, Arnhemland und Tanami Road. Nicht erlaubt sind Fraser Island, Canning Stock Route, Simpson Desert, Old Telegraph Road (Cape York), Gunbarral Highway, Old Gunbarral Highway, das Befahren von Stränden unterhalb der Flutmarke sowie Fahrten abseits nicht offizieller Straßen. Je nach Zustand können, auch kurzfristig, Verbote für andere als die aufgeführten Straßen und Pisten ausgesprochen werden. Von Nachtfahrten wird wegen dem hohen Risiko von Zusammenstößen mit Tieren abgeraten. Alle Fahrzeuge werden vom Vermieter über GPS getrackt.

4WD Geländewagen und Camper dürfen auf allen offiziellen Straßen und Pisten (geteert und ungeteert) fahren. Nicht erlaubt sind jedoch Fraser Island, Canning Stock Route, Old Telegraph Road (Cape York), die Durchquerung des Yardie Creek (Cape Range NP) sowie jeglicher Kontakt mit Salzwasser. Das Befahren von Stränden oberhalb der Flutmarke ist erlaubt, erfolgt aber auf eigenes Risiko. Zwecks besserem Flotten-Management und größerer Kundensicherheit werden alle Fahrzeuge vom Vermieter über GPS getrackt. Bei nicht angepasster Geschwindigkeit behält sich der Vermieter am Mietende einen Safety Check vor; die Gebühr dafür (AUD 250) trägt der Mieter; eventuelle Reparaturkosten und Ausfallzeiten sind nicht versichert.

Versicherung

Eine Standard-Versicherung mit max. AUD 8.000 Selbstbeteiligung je Eine Standard-Versicherung mit max. AUD 5.000 Selbstbeteiligung je Schadenfall schützt bei Schäden am eigenen Fahrzeug/Gespann oder Schadenfall schützt bei Schäden am eigenen Fahrzeug oder gegenüber Dritten. gegenüber Dritten.

Zusatzversicherung (optional)

NO WORRIES-Versicherung: AUD 500 Selbstbeteiligung je Schadensfall (auch bei Schäden an Glas, Ausrüstungsgegenständen sowie bei Abschlepp- bzw. Bergungskosten). Weiterhin sind zwei Reifenschäden sowie Schäden am Dach versichert (hier jedoch max. AUD 8.000 Selbstbeteiligung zzgl. - falls ein Verstoß gegen den Mietvertrag vorliegt - Nutzungsausfallskosten). Kosten lt. Preistabelle. Schäden am Unterboden des Gespanns oder durch Wasser verur­ sachte Schäden (z.B. nach Fahrten am Strand oder durch Flussbetten) werden von keiner Versicherung gedeckt. Der Versicherungsschutz erlischt auch bei Fahrten unter Alkohol- oder Drogeneinfluss, bei grober Fahrlässigkeit oder bei Verstoß gegen den Mietvertrag.

WANDER FAR 4WD Camper Option 1: Reduzierung der Selbstbeteiligung auf AUD 2.500 je Schadenfall. Versichert sind zusätzlich Einzelunfälle, 1 Ersatzreifen, 2 Reifenreparaturen, 1 Windschutzscheibenschaden sowie max. AUD 5.000 Abschlepp- und Bergungskosten. Kosten lt. Preistabelle. WANDER FAR 4WD Camper Option 2: Reduzierung der Selbstbeteiligung auf AUD 500 je Schadenfall. Versichert sind zusätzlich Einzelunfälle, 2 Ersatzreifen, 3 Reifenreparaturen, 2 Windschutzscheibenschäden sowie max. AUD 5.000 Abschlepp- und Bergungskosten. Kosten lt. Preistabelle. WANDER FAR 4WD Prado Mietwagen: Reduzierung der Selbstbeteiligung auf AUD 500 je Schadenfall. Versichert sind zusätzlich Einzelunfälle, 2 Ersatzreifen, 1 Windschutzscheibenschaden sowie max. AUD 5.000 Abschlepp- und Bergungskosten. Kosten lt. Preistabelle. Nutzungsausfallkosten, durch Wasser verursachte Schäden (z.B. nach Fahrten am Strand oder durch Flussbetten) sowie Schäden an Dach, Unterboden, Felgen, Markisen und Dachzelten werden von keiner Versicherung gedeckt. Der Versicherungsschutz erlischt auch bei Fahrten unter Alkohol- oder Drogeneinfluss, bei grober Fahrlässigkeit, bei Verstoß gegen den Mietvertrag oder bei Schäden aufgrund nicht dem Straßenzustand angepasster Geschwindigkeit.

(All Inclusive) Paket

Kein Angebot; jedoch bitte Zusatzversicherung beachten.

Kein Angebot; jedoch bitte Zusatzversicherung beachten.

Kaution

Vor Ort bei Übernahme per Kreditkarte (nur VISA oder MasterCard) zu hinterlegen. Die Höhe der Kaution entspricht der Selbstbeteiligung der gewählten Versicherung. • AUD 8.000 Kaution: wird von der Karte abgebucht. • AUD 500 Kaution: Crikey Camper verlangt lediglich einen Abzug Ihrer Kreditkarte und zieht kein Geld ein. • weitere Informationen im Camper ABC

Vor Ort bei Übernahme per Kreditkarte (nur VISA oder MasterCard; es fällt keine Kreditkartengebühr an) zu hinterlegen. Die Höhe der Kaution entspricht der Selbstbeteiligung der gewählten Versicherung: • AUD 5.000 Kaution: wird von der Karte abgebucht. • AUD 2.500/500 Kaution: Red Sands verlangt lediglich einen Abzug Ihrer Kreditkarte und zieht kein Geld ein. • weitere Informationen im Camper ABC

Wohnmobile

53


Auszug der Mietbedingungen Gültig ab 01.04.20

Apollo

Für Mieten bis einschließl. 31.03.20 gelten die Mietbedingungen aus dem Vorjahreskatalog.

Tarifart

Standard

Leistungen zu leistende Kaution

(wird vom Vermieter rückerstattet)

Value Pack

3 = inklusive

Standard

Britz

Maui

Maximum Cover Package

Standard

Inclusive Pack

Standard

Inclusive Pack

7 = nicht eingeschlossen

AUD 5.000-8.000

AUD 250-500

AUD 5.000

AUD 0

AUD 5.000-8.000

AUD 0/500

AUD 7.500

AUD 0

einfach

einfach

einfach

einfach

einfach

einfach

einfach

einfach

3

3

3

3

Kaution bei Mehrfachmieten (innerhalb Australiens)

unbegrenzte Kilometer

Cruisin‘

3

(4WD: 300km/Tag)

3

(4WD: 300km/Tag)

3

(4WD: 300km/Tag)

3

(4WD: 300km/Tag)

GST (Goods & Service Tax 10%)

3

3

3

3

3

3

3

3

Lokale Gebühren (z.Zt. 3%)

3

3

3

3

3

3

3

3

Gebühr zusätzlicher Fahrer

3

3

3

3

AUD 2/Tag max. AUD 30

3

AUD 2/Tag max. AUD 30

3

Pannenhilfe

3

3

3

3

3

3

3

3

(Geschirr, Bettwäsche, Handtücher)

3

3

3

3

3

3

3

3

Campingstuhl/-tisch je Miete

ab 14 Tage inkl.

3

AUD 16/23

3

AUD 18/25

3

AUD 18/25

3

AUD 25 - 35

3

AUD 25 - 35

3

AUD 30 - 50

AUD 30 - 50

AUD 30 - 50

AUD 30 - 50

(z.B. bei Unfällen & erkehrsverstößen)

3

3

AUD 55

AUD 55

AUD 60

AUD 60

AUD 60

AUD 60

Straßenkarten

7

7

3

3

7

7

7

7

3

3

3

3

3

3

3

3

AUD 35

3

AUD 35

3

AUD 36

3

AUD 36

3

AUD 9 je Tag, max. 90 je Miete

3

Ausrüstung

Gasfüllung (bei Übernahme) Bearbeitungsgebühr je Vorgang

Endreinigung

(bei besenreiner Rückgabe)

Babysitz-/Kindersitz –­je Miete Global Positioning Sytem/ Navigationssystem

AUD 10 je Tag, max. 100 je Miete

Satelliten-Notfallsender (4WD)

3

3

Taxi-Transfers (ab/bis Flughafen)

7

7

Versicherungsleistungen Fahrzeugversicherung des Vermieters mit Selbstbeteiligung vor Ort in Höhe von

3 = inklusive

Media-System mit Navigation an Board

Media-System mit Navigation an Board

3

3

7

7

7

7

7

AUD 5.000

AUD 0

AUD 5.000-8.000

AUD 0 (4WD: 500)**

AUD 7.500

AUD 0

nicht möglich

7

nicht möglich

7 = nicht eingeschlossen

AUD 5.000-8.000

AUD 0 (4WD: 500)**

Unfall mit anderen ­Fahrzeugen

3*

3

3*

3

3*

3

3*

3

Unfälle ohne Beteiligung Dritter

inlusive jedoch nicht bei Überschlag

3**

inlusive jedoch nicht bei Überschlag

3

inlusive jedoch nicht bei Überschlag

3

inlusive jedoch nicht bei Überschlag

3

Diebstahl

3*

3

3*

3

3*

3

3*

3

Haftpflichtversicherung

3*

3

3*

3

3*

3

3*

3

Insassenversicherung (PAI)

7

7

7

7

7

7

7

7

pers. Gegenstände, Gepäck

7

7

7

7

7

7

7

7

Schäden Windschutzscheibe

7

3**

7

3

3*

3**

3*

3

Schäden an Reifen/Rädern

7

3**

7

3

3*

3**

3*

3

7/7

3** / 3**

7/7

3/3

7/7

3** / 3**

7/7

3/3

Wasserschäden

7

7

7

7

7

7

7

7

Vorsatz, Fahrlässigkeit, Vertragsbruch

7

7

7

7

7

7

7

7

Abschleppkosten nach Unfällen

7

3**

3*

3

3*

3**

3*

3

Schäden an Dach/Unterboden

* Mögliche Selbstbeteilligung beachten | Crikey: bei Dachschaden AUD 8.000 Selbstbeteiligung ** Deckung ohne Selbstbeteilligung für Britz 4WD nur in Verbindung mit 4WD MAX COVER; für Apollo 4WD nur in Verbindung mit 4WD Additional Cover *** Vor Rückgabegabe Außenwäsche durch Mieter

54

Wohnmobile


Auszug der Mietbedingungen Gültig ab 01.04.20

Lets Go

Für Mieten bis einschließl. 31.03.20 gelten die Mietbedingungen aus dem Vorjahreskatalog.

Tarifart Leistungen zu leistende Kaution

Standard

3 = inklusive

Spaceships

Platinum Package

Standard

Crikey Camper

RedSands

All Inclusive

Standard

No Worries

Standard

Wander Far 2

7 = nicht eingeschlossen

AUD 6.000

AUD 250

AUD 5.000

AUD 0

AUD 8.000

AUD 500

AUD 5.000

AUD 500

einfach

einfach

mehrfach

mehrfach

einfach

einfach

einfach

einfach

unbegrenzte Kilometer

3

3

3

3

3

3

3

3

GST (Goods & Service Tax 10%)

3

3

3

3

3

3

3

3

Lokale Gebühren (z.Zt. 3%)

3

3

3

3

3

3

3

3

Gebühr zusätzlicher Fahrer

3

3

3

3

3

3

3

3

Pannenhilfe

3

3

3

3

3

3

3

3

(Geschirr, Bettwäsche, Handtücher)

3

3

3

3

3

3

Campingstuhl/-tisch je Miete

3

3

AUD 20/35

AUD 20/35

3

3

3

3

AUD 35 pro Flasche

3

3

3

3

3

3

3

AUD 30 - 65

AUD 30 - 65

AUD 30-100

AUD 30-100

AUD 30-90

AUD 30-90

AUD 50

AUD 50

7

7

3

3

7

7

3

3

3

3

7***

7***

7***

7***

7***

7***

AUD 40

AUD 40

AUD 50

AUD 50

AUD 50

AUD 50

Global Positioning Sytem/ Navigationssystem

3

3

AUD 9 je Tag, max. 180 je Miete

AUD 9 je Tag, max. 180 je Miete

3

3

3

3

Satelliten-Notfallsender (4WD)

3

3

3

3

Taxi-Transfers (ab/bis Flughafen)

7

7

7

7

7

7

7

7

AUD 0

AUD 8.000

AUD 500

AUD 5.000

AUD 500

(wird vom Vermieter rückerstattet)

Kaution bei Mehrfachmieten (innerhalb Australiens)

Ausrüstung

Gasfüllung (bei Übernahme) Bearbeitungsgebühr je Vorgang (z.B. bei Unfällen & Verkehrsverstößen)

Straßenkarten Endreinigung

(bei besenreiner Rückgabe)

Babysitz-/Kindersitz –­je Miete

Versicherungsleistungen

3 = inklusive

Ausrüstung inklusive; Bettwäsche ab 15 Tage frei, unter 15 Tage AUD 100/Fahrzeug

ab 15 Tage frei, unter 15 Tagen AUD 40

7 = nicht eingeschlossen

Fahrzeugversicherung des Vermieters mit Selbstbeteiligung vor Ort in Höhe von

AUD 6.000

AUD 0

AUD 5.000

Unfall mit anderen ­Fahrzeugen

3

3

3

3

3

3

3

3

3

3

7

3

Unfälle ohne Beteiligung Dritter

3

3

7

inklusive jedoch nicht bei Überschlag

Diebstahl

3

3

3

3

3

3

3

3

Haftpflichtversicherung

3

3

3

3

3

3

3

3

Insassenversicherung (PAI)

7

7

7

7

7

7

7

7

pers. Gegenstände, Gepäck

7

7

7

7

7

7

7

7

Schäden Windschutzscheibe

7

3 (1x)

7

3 (1x)

7

3

7

3 (2x)****

Schäden an Reifen/Rädern

7

3(2x)

7

3 (2x)

7

3 (2x)

7

3 (2x)

3/3

3/3

7/7

3/3

7/7

3 */ 7

7/7

7/ 3

Wasserschäden

7

7

7

7

7

7

7

7

Vorsatz, Fahrlässigkeit, Vertragsbruch

7

7

7

7

7

7

7

7

Abschleppkosten nach Unfällen

3

3

7

7

3

3

7

bis AUD 5.000

Nutzungsausfall

3

3

3

3

3

3

7

7

Schäden an Dach/Unterboden

**** RedSands Toyota Land Cruiser Prado: 1 Windschutzscheibe

Wohnmobile

55


©Pete Harmsen

Hertz Mietwagen

Auf einen Blick

Willkommen bei Hertz in Australien! Die jungen Fahrzeuge des ausgezeichneten, weltweit bekannten Vermieters stehen landesweit an über 100 Stationen zur Verfügung. Für jedes Abenteuer gibt es das passende Fahrzeug - vom Kleinwagen über SUVs bis hin zu robusten Geländewagen.

Moderne und große Fahrzeugflotte mehr als 100 Mietstationen Keine Gebühr für zusätzliche Fahrer Einwegmieten meist landesweit möglich Optional Versicherung ohne Selbstbeteiligung buchbar

4

1

1

A (ECAR): Suzuki Swift o.ä. (Economy Car), Automatik, Klimaanlage, Radio/CD, 2- oder 4-türig.

4

2

2

S (SCAR): Toyota Corolla o.ä. (Standard Car), Automatik, Klimaanlage, Radio/CD, 4-türig.

56

Mietwagen

4

1

1

H (CCAR): Toyota Corolla 1.8 l o.ä. (Compact Car), Automatik, Klimaanlage, Radio/CD, 4-türig.

4

2

2

D (FCAR): Toyota Camry o.ä. (Full Size Car), Automatik, Klimaanlage, Tempomat, Radio/CD, 4-türig.


Hertz Mietwagen - Zone A Preisbeispiel: pro Fahrzeug/Tag, bei 7-13 Miettagen, 01.10.2020 - 31.10.2020 City

5

2

2

I (HFAR): Toyota Rav4 2.0 l o.ä. (Medium SUV, 2WD), Automatik, Klimaanlage, Radio/CD, 5-türig.

Airport

A (ECAR)

27 €

36 €

H (CCAR)

31 €

40 € 42 €

S (SCAR)

33 €

D (FCAR)

36 €

45 €

I (HFAR)

37 €

46 €

E1 (GFAR)

46 €

54 €

T (FVAR)

48 €

57 €

R (FFBD)

63 €

71 €

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 4986

Hertz Mietwagen - Zone B Preisbeispiel: pro Fahrzeug/Tag, bei 7-13 Miettagen, 01.06.2020 - 30.06.2020 City

Airport

A (ECAR)

49 €

58 €

H (CCAR)

56 €

64 €

S (SCAR)

60 €

68 €

D (FCAR)

65 €

74 €

I (HFAR)

66 €

75 €

E1 (GFAR)

82 €

91 €

T (FVAR)

86 €

95 €

R (FFBD)

111 €

120 €

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 41244

7

2

2

E1 (GFAR): Toyota Kluger 2WD Wagon o.ä. (Full Size SUV), Automatik, Klimaanlage, Tempomat, Radio/CD, 5-türig. Nicht verfügbar in Tasmanien.

Leistungen: • Unbegrenzte Freikilometer • Fahrzeugversicherung mit Selbstbeteiligung • Flughafen-Raten zusätzlich inkl. Location Fee (obligatorisch ab allen Flughäfen außer Exmouth sowie ab Ayers Rock Stadt) • staatliche Steuern (GST) und Registrierungsgebühr (Vehicle Registration Recovery Fee) • Gebühren für zusätzliche Fahrer Nicht eingeschlossen: • Benzin, Mautgebühren • Zusatzversicherungen zur Verringerung/zum Ausschluss der Selbstbeteiligung vor Ort (AER, Max Cover) • Kosten für Fahrer unter 25 Jahre • Sonderausstattungen (z.B. Kindersitze: AUD 22,00/Tag - max. AUD 88,00/Miete) • etwaige Mietstationszuschläge und Einwegmietgebühren für Fahrzeuge und Navigationsgeräte

8

3

2

T (FVAR): Kia Grand Carneval o.ä. (Minivan), Automatik, Klimaanlage, Tempomat, Radio/CD, 5-türig.

• Bearbeitungsgebühren (bei Verkehrsverstößen, Unfällen und selbstverschuldeten Pannen) • Kreditkartengebühr (0,88-1,23%, Stand Sep. 2019) Optionale Zuschläge: Max Cover-Versicherung • 2WD (Kat. A/H/D/E1/I/S/T) - pro Fahrzeug/Tag

€ 13

• 4WD (Kat. R) - pro Fahrzeug/Tag

€ 33

Portables Navigationssystem (nur in Verbindung mit Max Cover) • bei 1-13 Tage Mietdauer - pro Fahrzeug/Tag

€9

• ab 14 Tage Mietdauer - pro Fahrzeug/Tag

€5

Hinweis: • Bei Mieten in Tasmanien mit Beginn 20.12. - 15.01. gelten abweichende, höhere Preise. Das portable Navigationssystem ist in dieser Zeit nicht buchbar. • Alle in AUD genannten Beträge sind vor Ort zahlbar und beinhalten die lokale GST-Steuer (10%, Stand Sep. 2019).

5

3

2

R (FFBD): Toyota Landcruiser Prado o.ä. (Large 4WD), Automatik, Allradantrieb, Klimaanlage, Radio/Kassette oder Radio/CD, 5-türig.

• Es gelten die jeweils aktuellen Mietbedingungen von Hertz Australia bei Abschluss des Mietvertrages, soweit vereinbart. • Die abgebildeten Fahrzeugtypen sind Beispiele und können durch ähnliche Fahrzeuge ersetzt werden.

Mietwagen

57


©Ivanko_Brnjakovicohne

Europcar

Auf einen Blick

Europcar zählt zu den größten Vermietern Australiens. Die moderne Flotte umfasst eine breite Auswahl von verschiedensten Fahrzeugen: PKWs, SUVs mit und ohne Allradantrieb, Minivans, Kleinbusse mit 12 Sitzen sowie 4WD Geländewagen. Zwischen vielen Stationen sind Einwegmieten möglich.

Jüngste Fahrzeugflotte Australiens 130 Mietstationen Keine Gebühr für zusätzliche Fahrer Bestmöglicher Versicherungsschutz im Mietpreis bereits eingeschlossen 10% Frühbucherrabatt

4

1

1

Compact Car (CDAR): Kia Rio o.ä., Automatik, Airbags, ABS, ESC, Klimaanlage, Radio/CD/MP3, Bluetooth, Zentralverriegelung, 5-türig.

5

2

1

Standard Car (SDAR): Mitsubishi Lancer Limousine o.ä., Automatik, Airbags, ABS, ASR, ESC, Klimaanlage, Radio/CD/MP3, Bluetooth, Tempomat, 4-türig.

58

Mietwagen

4

2

Intermediate Car (IDAR): Kia Cerato o.ä., Automatik, Airbags, ABS, ASR, ESC, Klimaanlage, Radio/CD/MP3, Bluetooth, Zentralverriegelung, 5-türig.

4

2

Medium Size SUV (IFAR): Mitsubishi ASX o.ä., 2WD, Automatik, Airbags, ABS, ASR, ESC, Klimaanlage, Radio/CD/MP3, Bluetooth, Zentral­verriegelung, Tempomat, 5-türig.


Europcar Mietwagen - Zone A Preisbeispiel: pro Fahrzeug/Tag, bei 7-13 Miettagen, 01.10.2020 - 31.10.2020 City Airport

5

3

1

Standard 2WD SUV (SFAR): Nissan X-Trail o.ä., 2WD, Automatik, Airbags, ABS, ASR, ESC, Klimaanlage, Tempomat, Radio/CD/MP3, Bluetooth, Zentralverriegelung, Tempomat, 5-türig.

CDAR

45 €

52 €

IDAR

46 €

54 €

SDAR

47 €

55 €

IFAR

49 €

57 €

SFAR

50 €

59 €

GFAR

63 €

71 €

SFDR

63 €

71 €

FFAR

95 €

104 €

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 30005

Europcar Mietwagen - Zone B Preisbeispiel: pro Fahrzeug/Tag, bei 7-13 Miettagen, 01.06.2020 - 30.06.2020 City Airport CDAR

66 €

75 €

IDAR

70 €

78 €

SDAR

70 €

78 €

IFAR

74 €

82 €

SFAR

76 €

85 €

GFAR

93 €

102 €

SFDR

93 €

102 €

FFAR

136 €

144 €

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 30170 Leistungen:

5

• Unbegrenzte Freikilometer (Ausnahme Kat. FFAR, Zone A: 300 km/Tag, Zusatzkilometer AUD 0,36)

4

• Fahrzeugversicherung ohne Selbstbeteiligung

Full Size 2WD SUV (GFAR): Isuzu Mux o.ä., 2WD, Automatik, Airbags, ABS, ASR, ESC, Klimaanlage, Tempomat, Radio/CD/MP3, Bluetooth, Zentralverriegelung, Tempomat, 5-türig.

• 4WD/AWD-Zusatzversicherung (für Kat. SFDR und FFAR) • Mietstationzuschläge (Premium Location Surcharge: PLS) ab Städten und Flughäfen (außer Exmouth) • Staatliche Steuern, Registrierungsgebühr (Vehicle Registration Recovery Fee) • Gebühren für zusätzliche Fahrer Nicht eingeschlossen: • Treibstoff, eventuell anfallende Einwegmietgebühren • Sonderausstattungen wie z.B. Kindersitze (AUD 11,00/Tag - max. AUD 77,00 pro Miete) • Kosten für Fahrer unter 25 Jahre • Kreditkartengebühr (Visa: 1,07%, MasterCard/Amex: 1,32%) • Administrationsgebühren (3,85%) sowie Premium Location-Zuschläge auf alle vor Ort anfallenden Kosten

5

2

2

Standard AWD SUV (SFDR): Mitsubishi Outlander o.ä., Allradantrieb (kein Geländewagen!), Automatik, Airbags, ABS, ASR, ESC, Klimaanlage, Radio/CD/MP3, Bluetooth, Zentralverriegelung, Tempomat, 5-türig.

• Mautgebühren (in Kooperation mit Roads und Maritim Services: elektronische Erfassung und automatische Zahlung per Kreditkarte; zzgl. AUD 3,30 je Tag mit anfallender Mautgebühr) • (Alle Gebühren vor Ort Stand September 2019, vorbehaltlich Änderung.) Optionale Zuschläge: Portables Navigationssystem - Kosten pro Fahrzeug und Tag (max. berechnet für 10 Tage)

€5

Frühbucher-Rabatt: 10% Ermäßigung auf den Mietpreis bei Buchung bis 28.02.20 (gültig für alle Mieten ab 5 Tage Dauer mit Beginn 01.04.20-15.12.20). Hinweis: • Alle in AUD genannten Beträge sind vor Ort zahlbar und beinhalten die lokale GST-Steuer (10%, Stand September 2019). • Es gelten die jeweils aktuellen Mietbedingungen von Europcar Australia bei Abschluss des Mietvertrages, soweit vereinbart. • Die abgebildeten Fahrzeugtypen sind Beispiele und können durch ähnliche Fahrzeuge ersetzt werden.

5

4

Fullsize 4WD (FFAR): Mitsubishi Pajero o.ä., Allradantrieb, Automatik, Turbo Diesel, Airbags, ABS, ESC, Klimaanlage, Radio/CD/MP3, Bluetooth, Zentralverriegelung, Tempomat, 5-türig.

Mietwagen

59


Auf einen Blick Spezialisiert auf das Northern Territory und die Kimberley Region Moderne Flotte mit PKWs, SUVs, Minivans und 4WDs Keine Gebühr für zusätzliche Fahrer bei längeren Mieten meist keine Einwegmietgebühren Optional Versicherung ohne oder mit reduzierter Selbstbeteiligung buchbar

Territory Thrifty Rent A Car Territory Thrifty Rent A Car ist spezialisiert auf die Vermietung von Fahrzeugen im Northern Territory. Darüber hinaus verfügt der Anbieter über Mietdepots in Broome und Kununurra. Einwegmieten innerhalb des Northern Territory sind bei längeren Mieten in der Regel kostenfrei.

Territory Thrifty Rent A Car Preisbeispiel: pro Fahrzeug/Tag, bei 4-6 Miettagen, 01.06.2020 - 30.06.2020 City Airport CCAR

58 €

SWAR

61 €

74 €

IWAR

65 €

78 €

FFAR

117 €

141 €

70 €

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 111871 Leistungen: • Unbegrenzte Freikilometer • Fahrzeugversicherung mit Selbstbeteiligung • staatliche Steuern, Registrierungsgebühr (Vehicle Registration Recovery Fee) • Gebühren für zusätzliche Fahrer • Flughafen-Raten zusätzlich inkl. Premium Location-Zuschlag (obligatorisch ab Ayers Rock und ab Flughäfen). Nicht eingeschlossen: • Benzin, eventuell anfallende Einweggebühren

4

2

1

Compact Sedan (CCAR): Hyundai Accent o.ä.: Klimaanlage, Automatik, Servolenkung, Tempomat, 4-türig, Airbags, Radio/CD.

4

2

1

Compact 2WD SUV (SWAR): Mitsubishi ASX o.ä.: 2WD, Klimaanlage, Automatik, Servolenkung, Tempomat, 5-türig, Airbags, Radio/CD.

• Sonderausstattungen wie z.B. Kindersitze (AUD 12,65/ Tag, max. AUD 88,55 je Miete), portables Navigationssystem (AUD 12,65/Tag, max. AUD 126,50 je 30 Tage), 2. Ersatzrad (nur für Kat. FFAR möglich, AUD 22/Tag) • Kosten für Fahrer unter 25 Jahre • Kreditkartengebühr (VISA/MasterCard: AMEX: 3,75% - Änderung vorbehalten)

1,1%,

• Administrationsgebühren sowie Premium Location-Zuschläge auf alle vor Ort anfallenden Kosten • Bearbeitungsgebühr bei Verkehrsverstößen (AUD 66) Optionale Zuschläge: Ultima-Versicherung (für Kat. CCAR, SWAR und IWAR) bzw. Premium-Versicherung (für Kat. FFAR): - bei Übernahme ab Stadtbüros Zuschlag pro Fahrzeug und Tag ab 01.04.20

€ 20

- bei Übernahme ab Flughafen Zuschlag pro Fahrzeug und Tag ab 01.04.20

€ 24

Hinweis:

5

2

2

Medium Wagon AWD (IWAR): Mitsubishi Outlander o.ä. (nur auf geteerten Straßen erlaubt): AWD, Klimaanlage, Automatik, Servolenkung, Tempomat, 5-türig, Fahrer-/Beifahrerairbag, Radio/CD.

60

Mietwagen

5

3

2

Large 4WD (FFAR): Mitsubishi Pajero Diesel o.ä.: 4WD, Automatik, Klimaanlage, 5-türig, Fahrer-/ Beifahrer-Airbag, Servolenkung, Radio/CD.

• Alle in AUD genannten Beträge sind vor Ort zahlbar und beinhalten die lokale GST-Steuer (10%, Stand Sep. 2019), jedoch i.d.R. noch nicht Administrationsgebühren (3,5%, Stand Sep. 2019) sowie mögliche Kreditkartengebühren und/oder Premium Location-Zuschläge. • Es gelten die jeweils aktuellen Mietbedingungen von Territory Thrifty bei Abschluss des Mietvertrages, soweit vereinbart. • Die abgebildeten Fahrzeugtypen sind Beispiele und können durch andere ähnliche ersetzt werden.


Große Kunstwerke brauchen Zeit. Manche sogar Millionen Jahre. Die 12 Apostel – Kalkstein-Monolithen, geschaffen von Wind, Regen und den Gezeiten. Dieses und andere beeindruckende Kunstwerke der Natur in Australien und Neuseeland vermitteln das Gefühl, in der größten Open-Air-Galerie der Welt zu sein. Und das ganz ohne Eintritt. Also, wann schauen Sie vorbei? Singapore Airlines und SilkAir fliegen Sie mehr als 140-mal pro Woche zu 11 Zielen in Australien und Neuseeland. Singapore Airlines : SilkAir:

ADELAIDE BRISBANE CANBERRA MELBOURNE PERTH SYDNEY AUCKLAND CHRISTCHURCH WELLINGTON

CAIRNS DARWIN

61


Auszug der Mietbedingungen gültig ab 01.04.20, Änderungen vorbehalten

Mietstationen

Hertz F=Flughafen (Airport), S=Stadtbüro (City), H=Hafen. *=Station bietet keine Max Cover-Versicherung an. **=Station erlaubt keine Einwegmieten. Zone A = Metro (u.a.): • Adelaide (F/S), Airlie Beach (S), Brisbane (F/S), Cairns (F/S), Canberra (F/S), Devonport (F/S/H), Hobart (F/S), Kingscote (F), Launceston (F/S), Melbourne (F/S), Perth (F/S), Penneshaw Wharf (H), Proserpine (F), Sydney (F/S), Townsville (F/S). • Abweichend für Allrad Fahrzeuge: Adelaide (F), Adelaide-Klemzig*(S), Brisbane (F), Brisbane-Boondall**(S), Cairns (F/S), Melbourne-West*/**(S), Melbourne-South Yarra**(S), Perth (F/S), Sydney (F), Sydney-Arncliffe*(S), Townsville (F). Kingscote (F), Penneshaw Wharf (H).

Europcar F=Flughafen (Airport), S=Stadtbüro (City), H=Hafen.

Thrifty F=Flughafen (Airport), S=Stadtbüro (City) *= Stationen mit Premium Location-Zuschlag

Zone A = Metro: Adelaide (F/S), Airlie Beach (S), Brisbane (F/S), Cairns Alice Springs (F*/S), Ayers Rock (F*/S*), Broome (F*), (F/S), Canberra (F/S), Coolangatta (F), Gold Coast (S), Darwin (F*/S), Kununurra (S/F*). Hervey Bay (F/S), Mackay (F), Maroochydore (F), Melbourne (F/S), Perth (F/S), Proserpine (F), Rockhampton (F), Sydney (F/S), Townsville (F/S). Auf Tasmanien: Devonport (F/S/H), Hobart (F/S), Launceston (F/S). Zone B = Remote: Alice Springs (F), Broome (F), Darwin (F/S), Exmouth (F/S), Kalgoorlie (F), Karratha (F/S), Port Hedland (F).

Zone B = Remote (u.a.): • Alice Springs (F/S), Ayers Rock (F/S), Broome* (F), Darwin (F/S), Exmouth (F/S), Kalgoorlie (S).

Mietstationen Zuschläge

Mietpreis­berechnung

Mehrfachmieten

Mindestmietdauer Einweg­mieten

Fahrgebiete (Einschränk­ungen)

62

Mietwagen

• Bei Mieten ab Flughäfen gelten die Flughafen-Raten. • Bei Übernahme und/oder Abgabe in Exmouth (Stadt oder Flughafen) zusätzlich vor Ort AUD 88, Devonport Stadt AUD 6,60, Devonport Flughafen AUD 22, Devonport Hafen AUD 44. • Sofern an von Location Fee betroffenen Stationen z.B. Kindersitze oder Einwegmietgebühren direkt in AUD gezahlt werden, wird auch hier die Location Fee aufgeschlagen (Flughafen max. 34%; Städte max. 6%, Ayers Rock:19%). • Alle genannten Zuschläge sind Stand Sep. 2019 und können sich kurzfristig ändern.

• Bei Mieten ab Flughäfen gelten die Flughafen-Raten. • Sofern an von Premium Location Fee betroffenen Stationen z.B. Kindersitze oder Einwegmietgebühren direkt in AUD gezahlt werden, wird auch hier die Premium Location Fee aufgeschlagen (Flughäfen max. 34 %, Städte max. 10 %). • Alle genannten Zuschläge sind Stand Sept. 2019 und können sich kurzfristig ändern.

• Bei Mieten ab Flughäfen und ab Ayers Rock gelten die Flughafen-Raten. • Sofern an von Premium Location-Zuschlag betroffenen Stationen (Ayers Rock sowie alle Flughäfen) Extras wie Kindersitze oder Einwegmietgebühren direkt in AUD gezahlt werden, wird der Zuschlag auch auf Extras aufgeschlagen (je nach Station 1221%, Stand Sep. 2019, Änderung vorbehalten).

• Bei Übernahme an einem Flughafen sowie in Ayers Rock Stadt werden Flughafen-Raten berechnet. • Ein Miettag entspricht 24 Stunden. • Bei Saisonüberschneidungen gilt der Saisonpreis zum Tag der Anmietung für die gesamte Miete. • Die Anmietstation bestimmt den Mietpreis (Zone A oder B). • Bei um 60-119 Min. verspäteter Rückgsabe wird ein halber, bei um 120 Min. und mehr ein voller örtlicher Tagesmietpreis berechnet. • Nicht in Anspruch genommene Miettage werden nicht erstattet.

• Bei Übernahme an einem Flughafen werden Flughafen-Raten berechnet. • Ein Miettag entspricht 24 Stunden. • Bei Saisonüberschneidungen gilt der Saisonpreis zum Tag der Anmietung für die gesamte Miete. • Die Anmietstation bestimmt den Mietpreis (Zone A: Metro oder Zone B: Remote). • Bei verspäteter Rückgabe um mehr als 30 Minuten wird ein voller örtlicher Tagesmietpreis berechnet. • Nicht in Anspruch genommene Miettage werden nicht erstattet.

• Ein Miettag entspricht 24 Stunden. • Bei Saisonüberschneidungen gilt der Saisonpreis zum Tag der Anmietung für die gesamte Miete. • Keine Erstattung nicht in Anspruch genommener Tage. • Bei verspäteter Fahrzeugabgabe fallen Gebühren an.

• Ab den Stadtbüros Adelaide, Alice Springs, Ayers Rock, Brisbane, Cairns, Canberra, Darwin, Melbourne, Perth, Townsville und Sydney können mehrere Mieten derselben Fahrzeugkategorie und Tarifart kumuliert werden, um einen günstigeren Tagesmietpreis zu erhalten. • Keine Ermäßigung auf Mieten der Kat. R.

Keine Ermäßigung.

Keine Ermäßigung.

1 Tag (bei Einwegmieten teilweise länger).

1 Tag

2 Tage (bei Einwegmieten 2-7 Tage).

• Zwischen den meisten Stationen möglich. • Gebühren ab 3 Miettagen zwischen den wichtigsten • Ab Broome nur nach Perth und Darwin. Städten siehe Einwegmietgebühr-Tabelle. • Ab 21 Miettagen meist keine Einwegmietgebühren. • Gebühren bei 1-2 Miettagen auf Anfrage. I.d.R. dann • Einwegmietgebühren (siehe Tabelle, Stand Sep. nur innerhalb eines Bundesstaates (nicht jedoch im 2019) können sich kurzfristig ändern und sind vor Northern Territory) möglich. Auch 1-2 Tage Mieten inOrt bei Übernahme des Fahrzeuges zu entrichten nerhalb einer Stadt, die nicht am selben Depot starten (sofern von der Übernahmestation eine Location und enden (z.B. Übernahme Stadtbüro, Abgabe FlugFee erhoben wird, wird dieser auch auf die Einweghafen), gelten als gebührenpflichtige Einwegmieten. mietgebühr aufgeschlagen). • Einwegmietgebühren (Stand Sep. 2019) können sich • Sofern das portable Navigationssystem (Never Lost) kurzfristig ändern und sind, sofern nicht ausdrücklich von einer Einwegmiete betroffen ist, fallen hierfür anders vereinbart, vor Ort bei Übernahme des Fahrzusätzlich vor Ort AUD 16,50 einmalig pro Miete an. zeuges zu entrichten (sofern von der Übernahmestation ein Premium Location-Zuschlag erhoben wird, wird dieser auch auf die Einwegmietgebühr aufgeschlagen).

Zwischen den Stationen in der Regel möglich - z.B.: • zwischen Alice Springs und Ayers Rock: 1-3 Tage AUD 385, ab 4 Tage frei • zwischen Ayers Rock oder Alice Springs und Darwin: 1-5 Tage AUD 385, ab 6 Tage frei • zwischen Darwin und Kununurra: 3-6 Tage AUD 770, ab 7 Tage AUD 330 • zwischen Darwin oder Kununurra und Broome: 7-13 Tage AUD 770, ab 14 Tage AUD 550 Einwegmietgebühren (Stand Sep. 2019) können sich kurzfristig ändern und sind vor Ort bei Übernahme des Fahrzeuges zu entrichten (sofern von der Übernahmestation ein Premium Location-Zuschlag erhoben wird, wird dieser auch auf die Einwegmietgebühr aufgeschlagen). Gebühren für andere Strecken auf Anfrage.

• 2WD-Fahrzeuge sind nur auf asphaltierten Straßen erlaubt. • 4WD-Fahrzeuge (Kat. R) dürfen auf den meisten offiziellen Pisten und Straßen gefahren werden (bitte im Zweifel die geplante Fahrtroute bei Buchung angeben), jedoch z.B. nicht zu den Jim Jim und Twin Falls, Lost City (Litchfield NP), auf der Canning Stock Route, der Kalumburu Road, dem Old Gunbarrel Hwy, dem Old Telegraph Track, Boggy Hole (Finke Gorge NP), Old South Road sowie in den Monaten Dezember-Mai auf der Cape York Peninsula. • Fahrten auf der Mereenie Loop Road sind nur mit Kat. R erlaubt. • Fahrten zwischen Festland und Tasmanien oder Fraser Island sind nicht erlaubt. • Fahrten nach Kangaroo Island, Magnetic Island, Stradbroke Island und Bruny Island sind mit allen Fahrzeugen möglich (2WD-Fahrzeuge nur auf geteerten Straßen). • Fahrten oberhalb der Schneegrenze sind nur mit Einschränkungen möglich. • Das Befahren von Stränden und/oder der Kontakt mit Salzwasser ist generell verboten.

• Alle Fahrzeuge dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nur innerhalb des Northern Territory, in der Kimberley Region und in Western Australia gefahren werden. • PKW und AWD-Fahrzeuge sind nur auf Teerstraßen erlaubt. 4WD-Fahrzeuge (Kat. FFAR) darüber hinaus auch auf öffentlichen ungeteerten Straßen. • Fahrten z.B. zu den Jim Jim und Twin Falls (Kakadu), auf dem Mitchell Plateau, der Kalumburu Road, Tanami Track, Strzlecki Track, Gunbarrell Highway, Plenty/Donahue Highway, der Canning Stock Route und auf Stränden sind grundsätzlich nicht erlaubt. • Fahrten auf die Cobourg Peninsula oder ins Arnhemland sind ebenfalls nicht erlaubt. • Fahrten auf der Gibb River Road sind nur von Juni bis September und nur mit vorheriger Genehmigung erlaubt. Genehmigungspflichtig sind weiterhin Fahrten auf der Mereenie Loop Road und die Zufahrt zu den Bungle Bungles. • Fahrten auf den Tracks Birdsville und Oodnadatta sind nur mit Genehmigung des Vermieters und nur dann erlaubt, wenn min. 2 Fahrzeuge zusammen unterwegs sind. • Bitte fragen Sie im Zweifelsfall vor Anmietung nach!

• 2WD-Fahrzeuge sind nur auf asphaltierten Straßen und auf max. 500 m langen ungeteerten Zufahrten zu Hotels oder Campingplätzen erlaubt. • AWD-Fahrzeuge (Kat. SFDR) und 4WD-Fahrzeuge (Kat. FFAR) sind auch auf nicht geteerten, offiziellen Straßen (inkl. Mereenie Loop Road) erlaubt. • Nur 4WD-Fahrzeuge (Kat. FFAR) sind erlaubt z.B. auf Gibb River, Cape Leveque, Tunnel Creek, Windjana Gorge Roads und der Zufahrt zum Purnululu NP (Bungle Bungle); ein 2. Ersatzrad ist obligatorisch (AUD 15/Tag, max. AUD 210/Miete; bei Buchung anzumelden). • Nicht erlaubt sind z.B. Bloomfield, Tanami & Oodnadatta Tracks, Fraser Island, der Savannah Way, Fahrten nördlich von Chillagoe oder westlich von Georgetown bzw. nördlich von Cooktown, Laura oder Maggieville sowie ungeteerte Straßen nördl. oder westl. von Mt. Isa (bitte im Zweifel die geplante Fahrtroute bei Buchung angeben). • Die Benutzung von Fähren zwischen dem Festland und Kangaroo Island und Magnetic Island ist erlaubt, Schäden aufgrund von Kontakt mit Wasser aber nicht versichert. Fähren von/nach Tasmanien sind nicht erlaubt. • Fahrten oberhalb der Schneegrenze sind nur mit Einschränkungen möglich. • Das Befahren von Stränden und offiziell gesperrten oder durch Überflutung gefährdeten Straßen sowie das Durchfahren von Flüssen ist generell verboten.


Auszug der Mietbedingungen Hertz

gültig ab 01.04.20, Änderungen vorbehalten

Fahrer

Europcar

• Mindestalter: 21 Jahre (Kat. GFAR und FFAR: 25 Jahre). • Mindestalter: 21 Jahre (Kat. FFAR: 25 Jahre). • Mindestalter: 21 Jahre (Kat. R: 25 Jahre). • Fahrer zwischen 21-24 Jahren zahlen vor Ort • Besitz der Fahrerlaubnis seit min. 1 Jahr. • Besitz der Fahrerlaubnis seit min. 1 Jahr. • Fahrer im Alter von 21-24 Jahren können nur Fahr- AUD 27,50/Tag Zuschlag. • Fahrer zwischen 21-24 Jahren zahlen vor Ort zeuge der Kat. CDAR/IDAR/IFAR/SDAR/SFAR oder AUD 16,50/Tag (max. AUD 115,50 je 30 Miettage) SFDR mieten und zahlen vor Ort AUD 30,25/Tag Zuschlag. • Zusatzfahrer sind kostenfrei, müssen aber im Miet- Zuschlag. vertrag eingetragen sein.

Kaution

• Bei Anmietung ist eine Kaution in Höhe von AUD 200 • Bei Anmietung ist eine Kaution in Höhe von AUD (AUD 400 bei 4WD ab SYD und MEL) zzgl. eventuell 100 per Kreditkarte (Visa, Master Card, American anfallender Zusatzkosten per Kreditkarte (Visa, Ma- Express) zu hinterlegen. • Der Fahrer muss der Kreditkarteninhaber sein. ster Card, American Express) zu hinterlegen. • Der Fahrer muss der Kreditkarteninhaber sein.

Versicherung

Mit Max Cover entfällt die Selbstbeteiligung (gilt nicht Nicht erforderlich - im Mietpreis ist bereits der best- • Mit der Premium-Versicherung beträgt die Selbstbeteiligung je Schadenfall AUD 500 (4WD: für Schäden an Dach und Unterboden). Max Cover mögliche Versicherungsschutz enthalten. AUD 1.100). Bei Einzelunfällen erhöht sich diese deckt zusätzlich auch Schäden an Windschutzscheibe um AUD 2.200 (4WD: AUD 4.400). Kosten AUD 27,und Reifen. Die Kosten für Max Cover betragen: (4WD: AUD 37,-) pro Fahrzeug und Tag (Änderung • bei Buchung über Best of: siehe Preiskasten vorbehalten). • bei Buchung vor Ort: für 2WD (Kat. A/H/S/D/I/E1/T) • Mit der Ultima-Versicherung (nur für Kat. CCAR, AUD 38,00/Tag, für 4WD (Kat. R) AUD 50,00/Tag. SWAR und IWAR möglich) entfällt die Selbstbeteiligung, auch bei Einzelunfällen. Weiterhin sind SchäAchtung: den an Reifen und Windschutzscheibe versichert. Max Cover ist nicht ab allen Stationen möglich (siehe MietKosten lt. Preistabelle. stationen). Die AER-Versicherung mit AUD 1.100 Selbstbeteiligung kann vor Ort aber immer abgeschlossen werden (2WD: AUD 27,00/Tag; 4WD: AUD 34,00/Tag).

Nicht versichert sind

• Fahrten unter Alkohol- oder Drogeneinfluss. • Fahrten auf nicht genehmigten Routen und Straßen. • Schäden am Fahrzeugdach und Unterboden. • Schäden an/Verlust von Fahrzeugzubehör (z.B. Schlüssel, Navigationssystem, Kindersitze). • Wasserschäden (z.B. Fahrten am Strand, durch Flussbetten etc.). • Grobe Verstöße gegen den Mietvertrag. • Fahrlässig oder absichtlich verursachte Schäden.

• Fahrten unter Alkohol- oder Drogeneinfluss. • Fahrten auf nicht genehmigten Routen und Straßen. • Fahrlässig oder absichtlich verursachte Schäden z.B. an Dach und Unterboden sowie Unfälle mit Überschlag/ Umkippen. • Schäden an/Verlust von Fahrzeugzubehör (z.B. Schlüssel, Navigationssystem, Kindersitze). • Wasserschäden (z.B. Fahrten am Strand, durch Flussbetten etc.). • Abschleppkosten z.B. nach Unfällen.

von - nach

ADL

AIR

ASP

BNE

BME

CNS

DRW

MEL

PER

SYD

ADL

-

550

440

0

N/A

0

440

0

N/A

0

AIR

550

-

N/A

100

N/A

100

N/A

200

N/A

200

ASP

440

N/A

-

N/A

990

N/A

550

N/A

990

N/A

BNE

0

100

N/A

-

N/A

0

N/A

0

N/A

0

BME

N/A

N/A

990

N/A

-

N/A

990

N/A

990

N/A

Mindestmiete

Gebühr in AUD

Zwischen ADL, ASP, AYQ, BNE, CBR, CNS, DRW, MEL, PER, SYD und TSV (jeweils Flughafen und Stadt; ausgenommen Mieten zwischen CNS und DRW)

21 Tage

keine

2WD: innerhalb Zone A zwischen ADL/BNE/CNS/MEL/SYD 2WD: innerhalb Zone A von oder nach PER 2WD: innerhalb Zone A übrige Stationen

1 Tag 1 Tag 1 Tag

keine 1.100 330

1-6 Tage 7 Tage

1.100 660

4WD: innerhalb der Zone A (außer PER) in Tasmanien

1 Tag

33

2WD: ADL - ASP/AYQ/DRW

1 Tag

01.04.-30.09.: keine

1 Tag

01.10.-31.03.: keine

10 Tage

keine

1 Tag

keine

CNS

550

100

N/A

0

N/A

-

990

150

N/A

150

DRW

440

N/A

550

N/A

990

990

-

N/A

990

N/A

2WD: ASP/AYQ/DRW - ADL

MEL

0

200

N/A

0

N/A

150

N/A

-

N/A

0

2WD Kat. A/H/S/D/I: zwischen ADL und PER

PER

N/A

N/A

990

N/A

990

N/A

990

N/A

-

N/A

200

N/A

0

N/A

150

• Fahrten unter Alkohol- oder Drogeneinfluss. • Fahrten auf nicht genehmigten Strecken. • Schäden an Dach und Fahrzeugboden. • Schäden an Reifen und Windschutzscheibe (außer bei Ultima-Versicherung). • Wasserschäden (z.B. nach Flussquerungen). • Zusammenstöße mit Tieren zwischen Sonnenunterund -aufgang (außer im Uluru und Kata Tjuta NP). • Abschleppkosten nach Unfällen.

Hertz Mietwagen - Einwegmieten

EUROPCAR - Einwegmietgebühren (ab 3 Tage) Alle Gebühren in AUD

0

• Bei Anmietung ist eine Kaution in Höhe von AUD 385 (Kat. FFAR: AUD 500) zuzüglich eventuell anfallender Zusatzkosten (z.B. für Einwegmietgebühren) per Kreditkarte (Visa, MasterCard, American Express) zu hinterlegen. • Der Fahrer muss der Kreditkarteninhaber sein.

• Im Mietpreis ist eine Fahrzeugversicherung des Im Mietpreis ist eine Fahrzeug-Versicherung des Ver- • Im Mietpreis ist die Premium-Versicherung des Vermieters mit max. AUD 4.000 (4WD: AUD 5.500) mieters mit Selbstbeteiligung eingeschlossen, die Schä- Vermieters ohne Selbstbeteiligung eingeschlossen, Selbstbeteiligung je Schadenfall eingeschlossen. den am eigenen Fahrzeug sowie gegenüber Dritten (De- die Schäden am eigenen Fahrzeug sowie gegenüber Bei Einzelunfällen erhöht sich die Selbstbeteiligung ckungssummen sind je nach Bundesstaat verschieden) Dritten (Deckungssumme max. AUD 20 Mio.) deckt. um AUD 2.200. deckt. Die Selbstbeteiligung (ADE = Accident Damage • Die Premium-Versicherung deckt auch Schäden an • Bei Unfällen auf genehmigungspflichtigen Straßen Windschutzscheibe, Scheinwerfern und Reifen. Excess) vor Ort beträgt je Schadenfall: (z.B. Mereenie Loop und Gibb River Road) beträgt • AUD 4.800 für 2WD-Fahrzeuge (Kat. A/H/S/D/I/E1/T) die Selbstbeteiligung immer AUD 5.500 (zzgl. AUD • AUD 6.001 für 4WD-Fahrzeuge (Kat. R) 2.200 bei Einzelunfällen) - unabhängig von der gewählten Versicherung.

Zusatz Versicherung

SYD

Thrifty

N/A

0

N/A

-

Innerhalb des Northern Territory (AYQ/ASP/DRW) CNS - DRW / DRW - CNS von Cairns nach Broome (nur Kat. R)

1.650

von Perth nach Exmouth (nur Kat. I/E1/R)

01.04.-31.10.: 250 01.11.-31.03.: 650

von Exmouth nach Perth (nur Kat. I/E1/R)

1 Tag

150

7 Tage

1.650

2WD: 1 Tag / 4WD: 7 Tage

1.100

zwischen allen anderen Stationen (sofern gestattet)

ASP=Alice Springs PER=Perth

AYQ= Ayers Rock SYD=Sydney

BNE=Brisbane TSV=Townsville

1.650

1 Tag 1 Tag

4WD: von PER Welshpool nach ADL/ASP/BME/DRW/EXM

AIR=Airlie Beach MEL=Melbourne

660

7 Tage 2WD: 1 Tag / 4WD: 7 Tage

von BME nach DRW/PER (oder umgekehrt)

ADL=Adelaide EXM=Exmouth

10 Tage / 7 Tage

BME=Broome CBR=Canberra CNS=Cairns N.T.=Northern Territorry

DRW=Darwin

Mietwagen

63


Australien individuell entdecken Traumrouten mit dem Mietwagen

64

Mietwagenreisen


unabhängig | flexibel | vielfältig


Sydney Melbourne Coastal Drive Schwimmen Sie an den weißen Stränden der Jervis Bay, beobachten Sie majestätische Seeadler in Mallacoota, schlendern Sie zum südlichsten Punkt des australischen Festlandes und spazieren Sie durch verschlafene Küstenstädtchen. Einzigartige Nationalparks und beeindruckende Landschaften erwarten Sie. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Sydney - Jervis Bay (ca. 250 km). Mietwagenübernahme im Stadtbüro in Sydney. Gleich südlich der Metropole fahren Sie durch den Royal Nationalpark, den zweitältesten Nationalpark der Welt. Versäumen Sie nicht die Aussicht vom Bald Hill, bevor Sie über die 665 m lange Sea Cliff Bridge weiter nach Wollongong fahren. Ü: Dolphin Sands B&B. 2. Tag: Jervis Bay - Tilba Tilba (ca. 225 km; F). Nach dem Besuch des Hyams Beach, einem der weißesten Sandstrände der Welt, setzen Sie die Reise auf dem Princess Highway fort. Entlang des Murramarang Nationalparks gelangen Sie über Batemans Bay nach Tilba Tilba. Ü: The Bryn at Tilba B&B. 3. Tag: Tilba Tilba - Gipsy Point (ca. 190 km; F). Hinter Eden führt Sie der Princess Highway zur Grenze zwischen New South Wales und Victoria. Nun ist es nicht mehr weit bis Genoa, wo Sie zur Küste und zum Mallacoota Inlet abzweigen. Ü: Gipsy Point Apartments.

4. Tag: Gipsy Point - Metung (ca. 240 km). Gipsy Point und der Mallacoota Inlet sind beliebte Ziele für Bootfahrer und Wanderer. Zurück auf dem Princess Highway setzen Sie die Fahrt über Lakes Entrance nach Metung fort, wo Sie die beeindruckende Seenlandschaft des Gippsland Lake Coastal Parks erwartet. Ü: Jetty Road Retreat. 5. Tag: Metung - Wilsons Promontory (ca. 260 km). Über Bairnsdale und Stratford fahren Sie nach Sale. Ab hier folgen Sie dem Gippsland Highway bis nach Foster, bevor Sie die letzte kurze Etappe Richtung Wilsons Promontory antreten. Eine komfortable Unterkunft mit eigener Küche erwartet Sie vor dem Nationalpark, im südlichsten Zipfel des australischen Kontinents. 2 Ü: Limosa Rise o.ä. 6. Tag: Wilsons Promontory. Ein ganzer Tag steht zum Erkunden dieses großen, landschaftlich sehr abwechlungsreichen Nationalparks zur Verfügung. Es erwarten Sie herrliche Strände, großartige Wanderwege und - mit etwas Glück - Kängurus und Emus. 7. Tag: Wilsons Promontory - Melbourne (ca. 200 km). Auf dem Weg nach Melbourne lohnt ein Abstecher zur Mornington Peninsula, wo z.B. Weingüter zu einem Besuch einladen. Mit der Mietwagenabgabe in Melbourne endet die Reise.

Auf einen Blick • 7 Tage Mietwagenreise entlang der Küste • ab Sydney bis Melbourne • Übernachtung in B&B‘s und Apartments Termine: täglich Preisbeispiel pro Person bei Doppelbelegung (Kat. S) bzw. Viererbelegiung (Kat. E1): Hertz Kat. S (Standard), 01.02.21 - 28.02.21

€ 757

Hertz Kat. E1 (Kombi), 01.02.21 - 28.02.21

€ 582

Leistungen: Übernachtungen und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück); Hertz Mietwagen der gebuchten Kategorie inkl. unbegrenzter Freikilometer, Max Cover-Fahrzeugversicherung; detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationen vor Ort. Nicht eingeschlossen: Treibstoff, Mautgebühren, optionale Eintritte und Ausflüge, Nationalparkgebühren. Auch in umgekehrter Richtung buchbar. Beste Reisezeit: September - April.

3 gemeinsame reisende Pers. wohnen teilweise in Einzel- und Doppelzimmern; 4 gemeinsam reisende Pers. teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 DZ oder Apartments mit 2 SZ. An Feiertagen oder in Schulferien verlangen manche Hotels längere Mindestaufenthalte.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 20294

66

Mietwagenreisen


©Visit Victoria

Sydney Melbourne Alpine Drive Der Sydney Melbourne Alpine Drive führt zunächst in die Hauptstadt Canberra, die mit zahlreichen nationalen Sehenswürdigkeiten lockt. Die landschaftlich einzigartigen Australischen Alpen, das malerische Bright im Victoria High Country und die Gippsland Lakes, Australiens größtes Binnengewässer mit wilden Küsten und unberührten Stränden, sind weitere Höhepunkte auf dem Weg nach Melbourne. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Sydney - Canberra (ca. 435 km). Am Morgen Übernahme des Mietwagens. Wir empfehlen die längere, aber landschaftlich reizvolle Route durch den Royal Nationalpark und entlang der Illawara Coast zu wählen. Herrliche weiße Strände erwarten Sie an der schimmernden Jervis Bay. Ab der Batemans Bay folgen Sie dem Kings Highway. Die kleinen Orte Braidwood und Bungendore sind lohnende Stopps auf dem Weg nach Canberra, der Hauptstadt Australiens. Ü: Novotel Canberra. 2. Tag: Canberra - Thredbo (ca. 210 km). Nutzen Sie den Vormittag zur Erkundung von Canberra. Der künstliche Lake Burley Griffin, sehenswerte Museen sowie beeindruckende Parks und Regierungsgebäude erwarten Sie. Der Monaro Highway führt nach Cooma. Vorbei an den Granitfelsen bei Berridale und entlang dem Lake Jindabyne erreichen Sie den Bergort Thredbo, in 1.365 m Höhe im Mt. Kosciuszko Nationalpark gelegen. 2 Ü: The Denman Hotel (während der Wintermonate Juni-September übernachten Sie in tiefer gelegenen Orten wie z.B. Jindabyne). 3. Tag: Thredbo. Möglichkeit zur Besteigung des Mt. Kosciuszko, mit 2.229 m der höchste Berg Australiens. Mit dem Sessellift gleich neben Ihrem Hotel gelangen Sie zur Bergstation und von dort über befestigte, sichere Wege zum Gipfel (Gehzeit hin/rück 4-5 Std.).

4. Tag: Thredbo - Albury (ca. 240 km). Eine landschaftlich wunderschöne Fahrt durch die alpinen Regionen Australiens mit immer wieder beeindruckenden Aussichtspunkten. Auf dem Alpine Way gelangen Sie nach Thredbo und Geehi (viele Kängurus!). Bald liegt der Kosciuszko Nationalpark hinter Ihnen und Sie folgen dem Murry Valley Highway über Corryong nach Tallangatta. In Bonegille gewährt der Migrant Experience Heritage Park Einblick in die Geschichte der Einwanderung. Ü: Best Western Hovell Tree Inn. 5. Tag: Albury – Bright (ca. 160 km). Hinter Albury überqueren Sie die Grenze nach Victoria und fahren nach Beechworth, wo ein Besuch des Historic Park lohnt. Bald folgen Sie der Great Alpine Road durch die herrliche Bergwelt zum imposanten Mt. Buffalo Nationalpark, wo ein Abstecher hinauf zum The Horn mit einer tollen 360°-Aussicht belohnt. Anschließend Weiterfahrt nach Bright. Ü: Highland Valley Villas. 6. Tag: Bright – Lakes Entrance (ca. 275 km). Auf der Great Alpine Road erreichen Sie im Alpine Nationalpark auf dem Mt. Hotham Pass stolze 1.820 m - die höchste Passstraße Victorias! Von hier Fahrt entlang steiler Bergflanken und durch malerische Täler hinunter bis zur Küste. Ü: Waverley House Cottages. 7. Tag: Lakes Entrance - Melbourne (ca. 330 km). Lakes Entrance ist die Heimat einer großen Fischfangflotte und der vogelreichen Gippslands Lakes. Ein kurzer Spaziergang führt zum spektakulären 90 Mile Beach. Von hier fahren Sie über den Princess Highway nach Melbourne, der Hauptstadt Victorias, u.a. bekannt als Theater-, Kunst- und Sport-Mekka Australiens. Mit der Rückgabe des Wagens endet die Reise.

Auf einen Blick • 7 Tage Mietwagenreise • ab Sydney bis Melbourne durch das Hinterland • ideal kombinierbar mit der Great Southern Touring Route oder der Melbourne Adelaide Touring Route Termine: täglich Preisbeispiel pro Person bei Doppelbelegung (Kat. S) bzw. Viererbelegung (Kat. E1): Hertz Kat. S (Standard), 01.02.21 - 28.02.21

€ 618

Hertz Kat. E1 (Kombi), 01.02.21 - 28.02.21

€ 494

Leistungen: Übernachtungen lt. Programm; Hertz Mietwagen der gebuchten Kategorie inkl. unbegrenzter Freikilometer, Max Cover-Fahrzeugversicherung; detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationen vor Ort. Nicht eingeschlossen: Treibstoff, Mautgebühren, optionale Eintritte und Ausflüge, Nationalparkgebühren. Auch in umgekehrter Richtung buchbar. Beste Reisezeit: Oktober - April.

4 gemeinsam reisende Pers. teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 DZ oder Apartments mit 2 SZ. An Feiertagen oder zu Großveranstaltungen fallen in einigen Hotels Zuschläge und längere Mindestaufenthalte an.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 61414

Mietwagenreisen

67


Great Southern Touring Route Die facettenreiche Great Southern Touring Route bringt Ihnen die schönsten Regionen Victorias näher. Eine der beliebtesten Küstenstraßen Australiens, die Great Ocean Road, führt vorbei an legendären Surfplätzen, beliebten Urlaubsorten und malerischen Küstenstädtchen zu den eindrucksvollen Twelve Apostles. Im Otway Nationalpark bestaunen Sie Wasserfälle und üppigen Regenwald, in den Grampians erwarten Sie spektakuläre Ausblicke. Und der historische Goldgräberort Ballarat gewährt einzigartige Einblicke in die Geschichte. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Melbourne - Apollo Bay (ca. 180 km). Übernahme des Mietwagens im Stadtbüro und Fahrt bis Geelong. Lohnend ein Spaziergang am Hafen mit seinen berühmten Holzskulpturen, der Besuch des Wool Museums, oder ein Abstecher zu den Weingütern der Bellarina Peninsula. Weiter nach Torquay, Surf Metropole und Tor zur weltberühmten Great Ocean Road. Norfolk-Zedern säumen den Strandpark von Lorne, einem beliebten Badeort. Ü: Captain‘s at the Bay. 2. Tag: Apollo Bay - Port Fairy (ca. 190 km). Bald schlängelt sich die Straße durch die Otway Ranges. Hier führen die 600 m langen Brückenwege des Otway Fly Tree Top Walk (optional) durch die Wipfel des gemäßigten Regenwaldes mit seinen uralten Eukalyptusriesen. Im Port Campbell Nationalpark erwarten Sie die 12 Apostels, nach dem Ayers Rock das bekannteste Wahrzeichen Australiens. Bis zu 65 m ragen die Kalksteinfelsen aus den stürmischen Fluten. Spektakulär der optionale, ca. 15-minütige Helikopterflug über die Felsen! Über Warrnambool fahren Sie weiter zum his­ torischen Küstenort Port Fairy. Ü: Oscars Waterfront Boutique Hotel. 3. Tag: Port Fairy - Halls Gap (ca. 170 km; F). Bevor Sie heute früh die Küste verlassen, lohnt der Abstecher zum Tower Hill Wildlife Reserve.

68

Mietwagenreisen

Im Krater des erloschenen Vulkans fühlen sich Koalas, Emus, Kängurus und viele Vögel heimisch. Das Zentrum Worn Gundidj klärt über die Geschichte der Ureinwohner der Region auf. Eine Ringstraße führt durch den Krater und mehrere Wege laden zum Spaziergang ein. Anschließend Fahrt über Penshurst und Dunkeld in den Grampians Nationalpark. 2 Ü: DULC Holiday Cabins. 4. Tag: Grampians Nationalpark. Erkunden Sie heute den Nationalpark z.B. auf einer Wanderung zu den Pinnacles oder dem Grampians Peak Trail. Die grandiose Berglandschaft gleicht einem riesigen botanischen Garten, in der Dämmerung grasen Herden von Kängurus. Koorie-Aboriginees schmückten Höhlen und Überhänge mit Malereien. Mehr als 4.000 Felszeichnungen wurden bis heute entdeckt. 5. Tag: Halls Gap - Ballarat (ca. 145 km). Heute fahren Sie weiter nach Ballarat. Hier können Sie sich in Australiens renommiertestem Freilichtmuseum Sovereign Hill auf eine Zeitreise ins 19. Jahrhundert begeben (optional, täglich geöffnet 10.00-17.00 Uhr). Eine Straße, Läden, Hotels und eine Schule sind im Stil des neunzehnten Jahrhunderts eingerichtet. Laienschauspieler inszenieren die Zeit des Goldrausches, als Tausende Abenteurer Ballarat zur schillernden Metropole machten. Ihr wunderschön renoviertes Hotel stammt aus dieser Zeit. Ü: Craig’s Royal Hotel. 6. Tag: Ballarat – Melbourne (ca. 116 km; F). Am Morgen noch Zeit für weitere Besichtigungen in Ballarat oder ein Abstecher nach Daylesford. Anschließend Fahrt zurück nach Melbourne, wo die Reise mit der Rückgabe des Mietwagens endet.

Auf einen Blick • 6 Tage Mietwagenreise ab/bis Melbourne • besondere Unterkünfte • ideal kombinierbar mit den Sydney Melbourne Drives oder der Melbourne Adelaide Touring Route Termine: täglich Preisbeispiel pro Person bei Doppelbelegung (Kat. S) bzw. Viererbelegung (Kat. E1): Hertz Kat. S (Standard), 01.02.21 - 28.02.21

€ 686

Hertz Kat. E1 (Kombi), 01.02.21 - 28.02.21

€ 634

Leistungen: Übernachtungen und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück); Hertz Mietwagen der gebuchten Kategorie inkl. unbegrenzter Freikilometer, Max Cover-Fahrzeugversicherung; detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationen vor Ort. Nicht eingeschlossen: Treibstoff, Mautgebühren, optionale Eintritte und Ausflüge. Optionale Zuschläge: Port Campbell: 12 Apostel & London Bridge Scenic Heli Flight (ca. 15 Min.) - pro Person € 108 Ballarat: Eintritt Freilichtmuseum und Show „Story of Gold throughout the ages“ (Aura) - pro Person € 75

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 101993


Melbourne Adelaide Touring Route Die Reise entlang der Südostküste zählt zu den abwechslungsreichsten und schönsten Australiens. Sie fahren auf der berühmten Great Ocean Road, erleben üppigen Regenwald, spektakuläre Küsten und bizarre Bergwelten und besuchen das Tier- und Naturparadies Kangaroo Island. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Melbourne – Flinders (ca. 100 km). Nach der Übernahme des Mietwagens im Stadtbüro fahren Sie nach Flinders im Süden der Mornington Peninsula. Hier gibt es luftige Klippen, Strände mit bunten Strandhäuschen in idyllischen Buchten, Australiens einziges natürliches Thermalbad und ein malerisches Hinterland mit zahlreichen Weingütern. Ü: Flinders Hotel. 2. Tag: Flinders - Apollo Bay (ca. 180 km; F). Per Fähre geht es in 40 Minuten von Sorrento nach Queenscliff, zur weinreichen Bellarina Peninsula. Ein Abstecher führt nach Geelong, lohnend hier der Besuch der berühmten Holzskulpturen und des Wool Museums. Weiter nach Torquay, Tor zur weltberühmten Great Ocean Road. Norfolk-Zedern säumen den Strandpark von Lorne, einem beliebten Badeort. Ü: Captain‘s at the Bay. 3. Tag: Apollo Bay – Port Campbell (ca. 96 km; F). Bald schlängelt sich die Straße durch die Otway Ranges, wo die 600 m langen Brückenwege des Otway Fly Tree Top Walk (optional) durch die Wipfel des gemäßigten Regenwaldes mit moosbedeckten, uralten Eukalyptusriesen und meterhohen Farnwäldern führen. Im Port Campbell Nationalpark befinden sich die 12 Apostel, 65 m aus den Fluten ragende Kalksteinfelsen. Spektakulär ein ca. 15-minütiger Helikopterflug über die Felsen (optional)! Ü: Southern Ocean Villas. 4. Tag: Port Campbell – Halls Gap (ca. 270 km). Kurz hinter Warrnambool lohnt der Besuch des Tower Hill Wildlife Reserve. Im Krater des erloschenen Vulkans fühlen sich Koalas, Emus, Kängurus und viele Vögel heimisch. Anschließend fahren Sie auf die Grampians zu. Gen

Osten fallen die roten Sandsteinfelsen steil in die Ebene, gen Westen neigen sie sich sanft zu Weiden und Feldern hinab. Wind und Wasser haben bizarre Felsskulpturen geschaffen; als breites Band donnern die MacKenzie Falls zu Tal. Populärstes Wandergebiet ist die Wonderland Range mit den Pinnacles, Grand Canyon und Grampians Peak Trail. 2 Ü: D‘Altons Resort. 5. Tag: Halls Gap. Entdecken Sie die Grampians auf eigene Faust. 6. Tag: Halls Gap - Robe (ca. 350 km). Über Hamilton und Mt. Gambier geht es zurück zur Küste nach Robe, einem bevorzugtem Hafenort an der Limestone Coast im Bundesstaat South Australia. Ü: Robe House.

Auf einen Blick • 10 Tage Mietwagenreise

7. Tag: Robe - Coorong Nationalpark - Penneshaw (ca. 400 km; F). Sie folgen dem Princess Highway nach Norden zum einzigartigen Küstennationalpark Coorong. Später überqueren Sie die Fleurieu Peninsula, um von Cape Jervis mit der Fähre nach Penneshaw auf Kangaroo Island überzusetzen. Ü: Kangaroo Island Seafront Resort.

• ab Melbourne bis Adelaide

8. Tag: Penneshaw - Flinders Chase Nationalpark (ca. 130 km; F). Erkunden Sie Kangaroo Island! Versäumen Sie auf Ihrem Weg in den Westen der Insel nicht den Besuch der Seelöwenkolonie am weißen Traumstrand der Seal Bay. 2 Ü: Kangaroo Island Wilderness Retreat.

Hertz Kat. S (Standard), 01.02.21 - 28.02.21

€ 1.171

Hertz Kat. E1 (Kombi), 01.02.21 - 28.02.21

€ 994

9. Tag: Flinders Chase Nationalpark. Der Flinders Chase Nationalpark bedeckt weite Teile der Insel. Hauptattraktionen hier sind die Felsformationen Admirals Arch und Remarkable Rocks sowie eine Robbenkolonie. 10. Tag: Flinders Chase Nationalpark - Adelaide (ca. 250 km). Sie fahren zurück nach Penneshaw, von dort mit der Fähre nach Cape Jervis und weiter über die Fleurieu Halbinsel nach Adelaide. Dort endet die Reise mit der Mietwagenrückgabe.

• Übernachtung teilweise in Bed & Breakfasts • Höhepunkte u.a. Mornington Peninsula, Great Ocean Road, Grampians und Kangaroo Island Termine: täglich Preisbeispiel pro Person bei Doppelbelegung (Kat. S) bzw. Viererbelegung (Kat. E1):

Obligatorische Zuschläge: Flinders Hotel, Samstag Nacht - je Zimmer

€ 65

Leistungen: Übernachtungen und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück); Hertz Mietwagen der gebuchten Kategorie inkl. unbegrenzter Freikilometer, Max Cover-Fahrzeugversicherung; Fährüberfahrten Sorrento-Queenscliff und nach Kangaroo Island und zurück (für Fahrzeuge bis 5 m Länge); detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationen vor Ort. Nicht eingeschlossen: Treibstoff, Mautgebühren, optionale Eintritte und Ausflüge, Nationalparkgebühren. Auch in umgekehrter Richtung buchbar. Beste Reisezeit: September - April.

4 gemeinsam reisende Pers. teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 DZ oder Apartments mit 2 SZ.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 77189

Mietwagenreisen

69


Pacific Coast Touring Route 2. Tag: Port Stephens - Coffs Harbour (ca. 390 km; F). Über Port Macquarie geht es nach Coffs Harbour an der Pazifikküste, einem beliebten Ferienort mit subtropischem Klima und wenig überlaufenen Stränden. Vom Sealy Lookout genießen Sie einen ausgezeichneten Blick, in der Stadt lohnt sich ein Bummel über die Uferpromenade und den historischen hölzernen Anlegesteg. Ü: Ramada Resort.

Auf einen Blick • 16 Tage Mietwagenreise ab Sydney bis Cairns • zwei Inselaufenthalte • Höhepunkte u.a. Lamington NP, Sunshine Coast, Fraser Island, Eungella NP, Magnetic Island Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Sydney - Hunter Valley - Port Stephens (ca. 230 km). Nach der Übernahme des Mietwagens im Stadtbüro fahren Sie Richtung Norden und durch das liebliche Hunter Valley bis Port Stephens. Der schöne Naturhafen lockt mit goldgelben Sandstränden und wird von einer hügeligen, mit Regenwald bewachsenen Halbinsel umsäumt. Sie können hier mit Delfinen schwimmen, an spektakulären Geländefahrten in den Dünen teilnehmen (Ausflüge optional) oder einfach die Natur genießen. Ü: Anchorage Hotel.

70

Mietwagenreisen

3. Tag: Coffs Harbour - Lamington NP (ca. 420 km). Byron Bay ist der östlichste Punkt des Kontinents und bekannt für die weiten Surfstrände und den markanten Leuchtturm. Dann geht es landeinwärts in den Lamington Nationalpark. 2 Ü: O`Reilly`s Lodge. 4. Tag: Lamington Nationalpark. Erkunden Sie den zum Weltnaturerbe zählenden Nationalpark auf einer Wanderung oder geführten Tour. Subtropischer Regenwald mit uralten Baumriesen, weite Täler, zerklüftete Felsen und zahllose Wasserfällen prägen das Landschaftsbild des Parks. 5. Tag: Lamington NP - Sunshine Coast (ca. 240 km). Über eine kurvenreiche Straße geht es zurück zur Küste. Wahlweise unterbrechen Sie die Fahrt für einen Stadtbummel durch Brisbane. 2 Ü: Noosa Lakes Resort, Noosaville. 6. Tag: Sunshine Coast. Die Sunshine Coast ist ein subtropisches Ferienparadies mit der lockerer Atmosphäre, makellosen Stränden, sehenswerten Nationalparks im Hinterland - und jeder Menge Sonnenschein. Im Badeort Noosa lädt die Hastings Street zu einem Bummel ein.

7. Tag: Sunshine Coast - Fraser Island (ca. 220 km). Durch ausgedehnte Zuckerrohrfelder fahren Sie über Maryborough nach River Heads, parken am Hafen und setzen nach Fraser Island über. 2 Ü: Kingfisher Bay Resort. 8. Tag: Fraser Island. Entdecken Sie diese fantastische Insel auf einer geführten Tour oder mieten Sie einen Geländewagen und erkunden die Fraser Island auf eigene Faust (optional). 9. Tag: Fraser Island - Capricorn Caves (ca. 410 km). Mit dem Katamaran geht es zurück zum Festland. Anschließend fahren Sie über Rockhampton am südlichen Wendekreis bis zu den Capricorn Caves. Versäumen Sie nicht eine geführte Tour (optional) durch die Kalksteinhöhlen - besonders beeindruckend ist die Akustik in der Cathedral Chamber. Ü: Capricorn Caves. 10. Tag: Capricorn - Eungella NP (ca. 400 km). Fahrt über Mackay, dem Zentrum des Zuckerrohranbaus, hinauf in den Nationalpark mit seinem tropischen Regenwald. 2 Ü: Broken River Mountain Retreat. 11. Tag: Eungella Nationalpark (F). Über 1.200 m ragen die Berge im Nationalpark auf. Von Eungella aus ziehen sich Wanderwege durch den sonst oft unberührten subtropischen Regenwald. Die Hauptattraktion sind jedoch die scheuen, seltsamen Schnabeltiere. Sie leben nur in Australien und können mit etwas Glück von einer Plattform gleich neben Ihrer Unterkunft beobachtet werden.


Entdecken Sie zauberhafte Landschaften und Regionen der Ostküste - die abwechlungsreiche Pacific Coast Touring Route zählt zu den beliebtesten Reisen Australiens. Sie besuchen das Weinanbaugebiet Hunter Valley, können mit Delfinen schwimmen, spazieren am östlichsten Punkt des Festlandes zum Leuchtturm von Byron Bay und wandern durch uralten Regenwald. Sie erholen sich an der glitzernden Sunshine Coast, bewundern die größte Sandinsel der Welt und lassen sich verzaubern vom Inselparadies der Whitsunday Islands und vom wunderbaren Great Barrier Reef, nicht die einzige zum Weltnaturerbe zählende Attraktion auf dieser Traumtour.

12. Tag: Eungella NP - Airlie Beach (ca. 190 km; F). Zurück zur Küste und weiter in nördlicher Richtung. Möglichkeit zum Baden oder zu einer Überfahrt nach Brampton Island. 2 Ü: Airlie Beach Hotel. 13. Tag: Whitsunday Islands. Ein Tropenparadies mit einsamen palmengesäumten, vom warmen blauen Wasser umspülten weißen Sandstränden erwartet Sie. Insgesamt 74 Insel zählt die Gruppe in der Great Barrier Reef World Heritage Area. Besonders sehenswert ist der Whitehaven Beach, oftmals als der schönste Strand der Welt bezeichnet. Der Sand ist so fein und weiß, dass er fast unwirklich erscheint. Aber auch die bunte Unterwasserwelt des Riffs kann während eines Bootsausflug erkundet werden (Ausflüge optional). 14. Tag: Airlie Beach - Magnetic Island (ca. 275 km). Townsville wird mit über 320 Tagen Sonnenschein im Jahr verwöhnt. Besonders empfehlenswert sind der Besuch des Aquariums und

die kurze Fahrt auf den Castle Hill. Vom Gipfel des roten Granitmonolithen haben Sie einen ausgezeichneten Rundblick über die Stadt und die umliegenden Inseln. Anschließend setzen Sie mit Ihrem Mietwagen per Fähre nach Magnetic Island über. 2 Ü: Peppers Blue on Blue. 15. Tag: Magnetic Island (F). Maggie, wie die Einheimischen ihre Insel liebevoll nennen, ist größtenteils Nationalpark und mit typischem Buschland bedeckt - ein Paradies für Koalas und Wallabies. Strände laden ein zum Schwimmen und Schnorcheln. 16. Tag: Magnetic Island - Cairns (ca. 360 km; F). Sie fahren mit der Fähre zurück nach Townsville und weiter teilweise direkt an der Küste entlang durch tropische Regenwaldgebiete bis nach Cairns. Auf halber Strecke verleitet im entspannten Küstenort Mission Beach ein endlos langer, goldener Sandstrand am tiefblauen Korallenmeer zu einem Stopp. Mit der Rückgabe des Mietwagens endet die Reise in Cairns. ©Darren Jew / Tourism Queensland

Termine: täglich Preisbeispiel pro Person bei Doppelbelegung (Kat. H) bzw. Viererbelegung (Kat. E1): Hertz Kat. H (Compact), 01.09.20 - 30.09.20

€ 1.609

Hertz Kat. E1 (Kombi), 01.09.20 - 30.09.20

€ 1.440

Leistungen: Übernachtungen und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück); Hertz Mietwagen der gebuchten Kategorie inkl. unbegrenzter Freikilometer, Max Cover-Fahrzeugversicherung; KatamaranTransfer nach Fraser Island (nur Personen); Fähre nach Magnetic Island (Mietwagen und Personen); detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationen vor Ort. Nicht eingeschlossen: Treibstoff, Mautgebühren, optio­ nale Eintritte und Ausflüge, Nationalparkgebühren, Parkplatzgebühren in River Heads (2 Nächte ca. AUD 30). Optionale Zuschläge: Port Stephens, 4WD Beach and Dune Tour (täglich, Abfahrtszeit auf Anfrage, Dauer 2 Std.) Preis pro Person € 34 Port Stephens, Dolphin Swim Cruise (Sep - April, Do/ Fr/Sa/So, Abfahrt ca. 5.45 Uhr, Dauer 4 Std.) - Preis pro Person € 219 Fraser Island 4WD Beauty Spots Tour (täglich, 7.45 - 16.30 Uhr, inkl. Mittagessen) Preis pro Person

€ 156

Auch in umgekehrter Richtung buchbar. Beste Reisezeit: April - November. An Feiertagen oder in Schulferien fallen in einigen Hotels Zuschläge und längere Mindestaufenthalte an. 4 gemeinsam reisende Personen teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 Doppelzimmern. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 77029

Mietwagenreisen

71


©Tourism and Events Queensland

Whitsundays to Cairns Drive Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Auf einen Blick • 8 Tage Mietwagenreise ab Airlie Beach bis Cairns • Strände, Hinterland und Outback • Highlights u.a. Paluma Range Nationalpark, Magnetic Island, Atherton Tablelands

1. Tag: Airlie Beach - Townsville (ca. 310 km). Nach der Übernahme des Mietwagens verlassen Sie Airlie Beach. Im Conway Nationalpark laden Wanderwege durch typische Regenwald-Vegetation zu einem Spaziergang ein (optional können hier oder auch in Airlie Bech selbst halbtägige Segway-Touren gebucht werden - dafür ist jedoch eine zusätzliche Übernachtung in Airlie Beach nötig). An­schließend setzen Sie Ihre Fahrt nach Townsville fort. Einen tollen Ausblick auf diese bereits im tropischen Nordqueensland gelegene Stadt haben Sie vom Castle Hill Lookout aus. Die Esplanade lädt zu einem Bummel am Meer ein, das Reef HQ (Head Quarter) zu einem Einblick in Queenslands faszinierende Unterwasserwelt. 2 Ü: Park Regis Anchorage. 2. Tag: Magnetic Island. Mit der Fähre setzen Sie heute auf die waldbewachsene Insel Magnetic Island über. Maggie - wie die Einheimischen ihre Zauberinsel liebe­ voll nennen - ist größtenteils mit tropischer Vegetation und Nationalpark bedeckt. Eine Wanderung zum Fort kann zu Ihrer ersten Begegnung mit freilebenden Koalas führen! Achten Sie auf die Wipfel der Eukalyptus Bäume, in denen die putzigen Tiere den größten Teil des Tages verschlafen. 3. Tag: Townsville - Hidden Valley (ca. 110 km). Ihr nächstes Highlight ist der Paluma Range National Park mit dem idyllischen Crystal Creek, einer erfrischenden Bademöglichkeit. Der Regenwald hier zählt zum Weltnaturschutzerbe.

72

Mietwagenreisen

Als Mittagspause bietet sich das Rainforest Inn Cafe in Paluma an, hier finden Sie den Lake Paluma und die Birthday Creek Falls. Tagesziel sind die rustikalen Hidden Valley Cabins. Die beste Zeit, das hier vorkommende, scheue Schnabeltier zu beobachten, ist zum Sonnenuntergang. Ihre Gastgeber bieten auch geführte Touren an. Ü: Hidden Valley Cabins. 4. Tag: Hidden Valley - Mission Beach (ca. 180 km; F). Beginnen Sie den Tag mit einem Spaziergang und erkunden Sie die Umgebung Ihres Resorts in Hidden Valley. Die Wallaman Falls bilden einen weiteren, interessanten Abstecher auf Ihrem Weg - die höchsten Wasserfälle Queenslands. In Mission Beach finden Sie Wanderwege, um den Regenwald und die Küstenlandschaft zu erkunden. Auch ist der seltene Cassowary hier ansässig, welcher nur in dem tropischen Regenwald zuhause ist. Der Strand bietet eine gute Gelegenheit zum Erholen. Ü: Castaways on the Beach Resort. 5. Tag: Mission Beach - Malanda (ca. 190 km; F). Sie verlassen heute die Küste und fahren ein kurzes Stück zurück nach Innisfail. Hier biegt Ihre Route in Richtung Atherton Tablelands ab. Durch den Wooroonooran National Park mit Wanderungen, geht Ihre Fahrt nach Besichtigung der spektakulären Millaa Millaa Falls und dem Mt. Hypipamee Nationalpark (großer vulkanischer Krater) nach Malanda. Genießen Sie die Abgeschiedenheit und den Luxus dieser außergewöhnlichen Unterkunft. 2 Ü: Rosegums Wilderness Retreat.


Die Inselwelt der Whitsundays mit dem Flug­ hafen Hamilton Island zieht zahlreiche Be­ sucher an. Was liegt näher, als nach einem Inselaufenthalt oder einer Bootstour ab Air­ lie Beach der abwechslungsreichen Küste bis hinauf nach Cairns zu folgen. Abstecher in das Hinterland sowie nach Magnetic Island lassen Sie das tropische Queensland intensiv erleben.

©CAIRNS PoBox 745

6. Tag: Atherton Tablelands (F). Ihr luxuriöses Baumhaus ist mit Liebe zum Detail gebaut und verwöhnt mit Komfort und herrlichen Aussichten. In einzigartiger Abge­ schiedenheit können Sie im Whirlpool ent­ spannen und den Blick über den Wooroonoo­ ran Nationalpark genießen, der direkt an das Anwesen grenzt. 7. Tag: Malanda - Undara (ca. 200 km; F). Genießen Sie noch einmal das morgendliche Flair beim Frühstück auf der Veranda. An­ schließend setzen Sie die Reise fort und fahren über Atherton und Herberton, vorbei am Mt. Garnet nach Undara. Hier im Outback erwartet Sie ein uriges Ambiente. Ü: Undara Lava Lodge.

8. Tag: Undara - Cairns (ca. 300 km). Bevor Sie sich auf den Weg zu den Millstream Falls machen, können Sie heute früh (optional) an einer geführten Tour durch das Höhlensy­ stem teilnehmen. Später fahren Sie durch die Atherton Tabelands vorbei am bekannten Cur­ tain Fig Tree und anderen Sehenswürdigkeiten. Über die kurvenreichste Straße Australiens, den Gilles Range Highway, gelangen Sie an das Ziel Ihrer Reise: Cairns. Mit der Abgabe des Mietwagens endet die Reise hier.

Termine: täglich innerhalb der Zeit 01.04.20-31.10.20 Preisbeispiel pro Person bei Doppelbelegung (Kat. C) bzw. Viererbelegung (Kat. V): Europcar Kat. C (Intermediate), 01.09.20 - 30.09.20

€ 972

Europcar Kat. V (Standard SUV AWD), 01.09.20 - 30.09.20

€ 852

Leistungen: Übernachtungen und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück); Europcar Mietwagen der gebuchten Kategorie inkl. unbegrenzter Freikilome­ ter, Fahrzeugversicherung ohne Selbstbeteiligung; Fähre Townsville-Magnetic Island-Townsville (Fahr­ zeug & Personen); detaillierter Reiseverlauf (in Eng­ lisch) und Informationen vor Ort. Nicht eingeschlossen: Treibstoff, Einwegmietgebühr (AUD 100, zahlbar vor Ort), optionale Eintritte und Ausflüge, Nationalparkgebühren. Optionale Zuschläge: Führung durch die Undara Lava-Tunnel (8. Tag) Preis pro Person € 50 Wetterbedingt wird diese Reise nur von Anfang April bis Ende Oktober angeboten. An Feiertagen oder in Schulferien fallen im Park Regis Hotel Zu­ schläge und längere Mindestaufenthalte an.

4 gemeinsam reisende Personen teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 Doppelzimmern oder in Apartments mit 2 SZ.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Web­ code: 104627

Mietwagenreisen

73


©CAIRNS, PoBox 745

Great Tropical Drive (Kurzversion) Erleben Sie die tropische Pracht Nord-Queenslands von all ihren Seiten. Und lassen Sie sich überraschen von abwechslungsreichen Landschaften, historischen Orten und herzlicher Gastfreundschaft. Die Reise führt Sie in die goldene Outback-Savanne, durch üppige Plantagen der Tablelands, zu einzigartigen Nationalparks, tropischen Regenwälder und goldenen Stränden. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Cairns - Atherton Tablelands (ca. 150 km). Am Morgen Übernahme des Mietwagens im Stadtbüro von Cairns. Sie verlassen die Stadt und fahren bald hinauf in die üppig grünen Berge. Unterwegs bieten sich tolle Aussichten auf Cairns und das Meer. Auf der Höhe erwartet Sie der lebhafte Ort Kuranda mit Restaurants, Cafés und zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Bald darauf erreichen Sie die Atherton Tablelands, die Tafelberge im westlichen Hinterland von Cairns. Spazieren Sie durch den tropischen Dschungel um den kristallklaren, beschaulichen Kratersee Lake Barrine und besuchen Sie die Millaa Millaa Wasserfälle. Ü: Lumholtz Lodge B&B. 2. Tag: Atherton - Undara (ca. 240 km; F). Ein Abstecher führt Sie von Ravenshoe auf dem Old Palmerston Highway zu den Millstream Falls, Australiens wohl breitestem Wasserfall. Über Innot Hot Springs und die historische Minenstadt Mount Garnet gelangen Sie nach Undara. Hier versteckt sich unter dem lichten Buschwald der Outback-Savanne eines der größten Lavahöhlensysteme der Welt. Das verzweigte Höhlensystem läßt sich sehr gut während einer geführten Archway Explorer Tour (optional) erkunden. Ü: Undara Lava Lodge. 3. Tag: Undara - Charters Towers (ca. 370 km). Über Lynd Junction (3 Einwohner und die kleinste Bar Queenslands) erreichen Sie den Dalrymple Nationalpark mit interessanten geologischen Formationen. Ziel ist die historische Minenstadt Charters Towers, wo es 1871 zu ersten Goldfunden kam. Ein Bummel durch die

74

Mietwagenreisen

Einkaufsarkaden der Gill Street lässt die Erinnerung an alte Zeiten erwachen. Ü: Park Motel. 4. Tag: Charter Towers - Townsville (ca. 135 km). Heute folgen Sie dem Flinders Highway nach Osten. Die Mingela Wetlands sind ein lohnender Stopp auf dem Weg nach Townsville, der zweitgrößten Stadt im Sonnenstaat Queensland. Bummeln Sie entlang der Strandpromenade The Strand und besuchen Sie (optional) den großen Museums- und Aquariumkomplex Reef HQ, wo Sie durch Glasröhren wandeln und dabei das Riff authentisch erleben können. Versäumen Sie nicht den Blick über die Stadt vom 286 m hohen Castle Hill. Ü: Park Regis Anchorage. 5. Tag: Townsville - Mission Beach (ca. 315 km). Heute reisen Sie durch den fruchtbaren, von der Zuckerrohrindustrie geprägten Küstenstreifen Richtung Norden. Über Ingham und Tully erreichen Sie Mission Beach. 2 Ü: Licuala Lodge. 6. Tag: Mission Beach (F). Im aufstrebenden Ferienort Mission Beach, wo der Regenwald praktisch bis zur Küste reicht, finden Sie einen 14 km langen Sandstrand und vorgelagerte Inseln. Genießen Sie einen schönen Badetag oder erkunden Sie die Umgebung auf eigene Faust. 7. Tag: Mission Beach - Cairns (ca. 140 km; F). Sie folgen der Cassowary Küste über Innisfail und Babinda bis nach Cairns, wo Ihre Reise am Nachmittag mit der Rückgabe des Mietwagens endet.

Auf einen Blick • 7 Tage Mietwagenreise ab/bis Cairns • abwechslungsreiche Route abseits der üblichen Pfade • Übernachtung in Bed & Breakfasts und besonderen Unterkünften Termine: 2020 täglich in der Zeit 01.04.20-30.10.20 Preisbeispiel pro Person bei Doppelbelegung (Kat. S) bzw. Viererbelegung (Kat. E1): Hertz Kat. S (Standard), 01.06.20 - 30.06.20

€ 583

Hertz Kat. E1 (Kombi), 01.06.20 - 30.06.20

€ 516

Leistungen: Übernachtungen und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück); Hertz Mietwagen der gebuchten Kategorie inkl. unbegrenzter Freikilometer, Max Cover-Fahrzeugversicherung; detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationsmaterial vor Ort. Nicht eingeschlossen: Treibstoff, optionale Eintritte und Ausflüge. Optionale Zuschläge: Undara Lavahöhlen-Tour (2 Std., täglich 01.04.-31.10., 8.00, 10.30, 13.00 und 15.30 Uhr) - pro Person € 50 Wegen der Öffnungszeiten der Undara Lodge ist die Reise nur von April bis Oktober möglich. 4 gemeinsam reisende Personen teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 DZ. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 1663


Im Geländewagen durch Nord-Queensland Entdecken Sie den tropischen Norden Queenslands abseits der üblichen Wege am Steuer eines Geländewagens. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Cairns - Atherton Tablelands (ca. 90 km). Nach der Übernahme Ihres Geländewagens im Stadtbüro beginnt Ihr Allradabenteuer durch das tropische Queensland. Sie verlassen die Küste in Richtung Atherton Tablelands. Lohnende Stopps sind die Kraterseen Lake Barrine und der Lake Eacham im Crater Lake Nationalpark. 2 Ü: Rose Gums Wilderness Retreat. 2. Tag: Atherton Tablelands (F). Ihr luxuriöses Baumhaus ist mit Liebe zum Detail gebaut und verwöhnt mit Komfort und herrlichen Aussichten. In einzigartiger Abgeschiedenheit können Sie im Whirlpool entspannen und den Blick über den Wooroonooran Nationalpark genießen, der direkt an das Anwesen grenzt. 3. Tag: Atherton Tablelands - Cobbold Gorge NP (ca. 400 km; F/A). Nach einem Fotostopp bei den Millaa Millaa Wasserfällen geht es über Ravenshoe und Mount Surprise in das trockene Outback der Gulf-Savannah-Region. Rote Erde und Termitenhügel säumen den Weg. 2 Ü: Cobbold Village. 4. Tag: Cobbold Gorge NP (F/A). Während einer geführten Tour lernen Sie die beeindruckende Schluchtenlandschaft der noch recht unbekannten Cobbold Gorge kennen. Sie wandern auf ein Felsplateau mit spektakulärer Aussicht und fahren anschließend mit einem kleinen Elektroboot lautlos durch die engen Schluchten, in denen unter anderem auch Süßwasserkrokodile beheimatet sind. 5. Tag: Cobbold Gorge - Undara (ca. 230 km; F). Im Undara Nationalpark erwartet Sie eine reizvolle Landschaft und ein außergewöhnliches Ambiente – Sie übernachten in modernen Bungalows mitten im Outback. Ü: Undara Lava Lodge.

6. Tag: Undara - Chillagoe (ca. 210 km). Heute morgen haben Sie die Möglichkeit, an einer Tour durch das größte Lavahöhlen­system der Welt teilzunehmen (optional). Später fahren Sie über typische Outbacktracks weiter nach Chillagoe. Ü: Chillagoe Cottages. 7. Tag: Chillagoe - Cooktown (ca. 420 km) Die Tropfsteinhöhlen Chillagoes laden am Morgen zu einer Besichtigung ein (optional). Anschließend geht es auf asphaltierten Straßen in das historische Cooktown, wo die Bequemlichkeit eines komfortablen Hotels auf Sie wartet. Ü: Sovereign Resort. 8. Tag: Cooktown - Daintree (ca. 135 km). Cooktown, geschichtsträchtige Stadt aus der Gründerzeit, bietet auch heute noch viele Überraschungen. Ob James Cook Museum oder Cook´s Landing Point, der große Entdecker ist immer noch allgegenwärtig. Am späten Vormittag geht es weiter in Richtung Daintree Nationalpark. Über den nicht nur unter Allradenthusiasten berühmten Bloomfield Track erreichen Sie am Nachmittag ein mitten im tropischen Regenwald gelegenes Resort. Eine Wanderung durch den ältesten Regenwald der Welt (Weltkulturerbe) rundet den Tag ab. Ü: Heritage Lodge & Spa. 9. Tag: Daintree - Cairns (ca. 125 km; F). Nach der Überquerung des Daintree River können Sie bei einer Bootstour (optional) nach den hier lebenden großen Salzwasserkrokodilen und der einzigartigen tropischen Fauna und Flora Ausschau halten. Am Nachmittag haben Sie in der Mossman Gorge die Gelegenheit zu einem erfrischenden Bad, bevor Sie nach der Fahrt entlang unzähliger Traumstrände über Port Douglas wieder Cairns erreichen. Mit der Abgabe des Mietwagens endet Ihre Reise durch das vielfältige Nord-Queensland.

Auf einen Blick • 9 Tage 4WD Mietwagenreise ab/bis Cairns • besondere Unterkünfte • Höhepunkte u.a. Cobbold Gorge NP, Undara, Daintree NP und Bloomfield Track Termine: täglich (außer Freitags) in der Zeit 01.04.2027.10.20 Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Hertz Kat. R (4WD), 01.08.20 - 31.08.20

€ 1.272

Leistungen: Übernachtung und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, A=Abendessen); Cobbold Gorge Tour (englischsprechend); Hertz Mietwagen der Kat. R (4WD Toyota Landcruiser Prado o.ä.) inkl. unbegrenzter Freikilometer, Max Cover-Fahrzeugversicherung; detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationsmaterial vor Ort. Nicht eingeschlossen: Treibstoff, optionale Eintritte und Ausflüge. Witterungsbedingt wird diese Reise nur von April bis Oktober angeboten. 3 gemeinsam reisende Personen wohnen teilweise in 2 Zimmern; 4 gemeinsam reisende Personen teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 DZ. Wir empfehlen die Buchung eines Satelliten-Telefons, um bei Notfällen auch in abgelegenen Regionen erreichbar zu sein.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 139477

Mietwagenreisen

75


Natürlich Tasmanien Die wilde, üppig grüne und ursprüngliche Natur macht Tasmanien bei Bewohnern und Besuchern gleichermaßen beliebt. Aber nicht nur die Natur, auch die kleinen Orte und die herrlich gelegenen Hotels, in denen Sie untergebracht sind, machen diese Tour einzigartig. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Hobart - Port Arthur (ca. 95 km). Heute früh Übernahme des Mietwagens im Stadtbüro des Autovermieters. Anschließend Fahrt über die historische Stadt Richmond zur Tasman Peninsula. Gelegenheit zur Erkundung der ehemaligen Sträflingskolonie Port Arthur. Ü: Stewart Bay Lodge. 2. Tag: Port Arthur - Freycinet Nationalpark (ca. 240 km). Über den Tasman Highway gelangen Sie entlang der Ostküste zum herrlichen Freycinet Nationalpark. Gewaltige Granitberge, weiße Strände und türkisfarbene Buchten erwarten Sie. 2 Ü: Freycinet Lodge, Coles Bay. 3. Tag: Freycinet Nationalpark (F). Ein Tag zum Wandern und Ausruhen. Besuchen Sie unbedingt den Aussichtspunkt mit Blick hinab auf die traumhafte Wineglass Bay! 4. Tag: Freycinet - St. Helens (ca. 165 km; F). Fahrt nach Bicheno und weiter entlang der Ostküste zur grandiosen Chain of Lagoons. Das Tagesziel heißt St. Helens und liegt an der geschützten George Bay. Ü: Tidal Waters Resort. 5. Tag: St. Helens - Launceston (ca. 170 km). Wahlweise folgen Sie weiter dem Tasman Highway über Scottsdale nach Launceston. Oder Sie fahren über den Esk Highway vorbei am Ben Lomond Nationalpark und erreichen so die Stadt am Tamar River. Ü: Charles Hotel. 6. Tag: Launceston - Cradle Mountain NP (ca. 180 km). Bei Mole Creek lohnt ein Stopp bei den King Solomon Tropfsteinhöhlen. Anschließend Weiterfahrt in den bekannten Cradle Mountain

76

Mietwagenreisen

Nationalpark. 2 Ü: Cradle Mountain Wilderness Village. 7. Tag: Cradle Mountain Nationalpark. Genießen Sie einen ganzen Tag im Nationalpark. Wanderwege verschiedener Länge führen in die schroffe Bergwelt der Cradle Mountains, vorbei an malerischen Seen. Im Besucherzentrum können Sie sich ausführlich über den Nationalpark und die möglichen Aktivitäten informieren. 8. Tag: Cradle Mountain NP - Strahan (ca. 150 km). Fahrt nach Süden, zur historischen Stadt Zeehan und den mächtigen Henty Sanddünen. Kurz darauf erreichen Sie den schön restaurierten Fischerort Strahan am Macquarie Harbour. 2 Ü: Franklin Manor. 9. Tag: Strahan (F). Tag zur freien Verfügung. Empfehlenswert eine Bootsfahrt durch den Macquarie Harbour in die unberührte Wildnis des Gordon River (optional). 10. Tag: Strahan - Hobart (ca. 320 km; F). Fahrt über Queenstown, durch den Abbau von Kupfer bekannt, zum Lake St. Clair, an dem sich mit ein wenig Glück zahlreiche Kängurus beobachten lassen. Vielleicht haben Sie noch Zeit für einen Abstecher zum Mt. Field Nationalpark, wo eine Wanderung zu den Russell Falls führt, die inmitten hoher Eukalyptusbäume liegen. Durch das Tal des Derwent River erreichen Sie wieder Hobart, wo die Reise mit der Rückgabe des Mietwagens endet.

Auf einen Blick • 10 Tage Mietwagenreise ab/bis Hobart • teilweise besondere Unterkünfte • Höhepunkte u.a. Hobart, Freycinet Nationalpark, Cradle Mountain Nationalpark, Strahan Termine: täglich Preisbeispiel pro Person bei Doppelbelegung (Kat. S) bzw. Viererbelegung (Kat. I): Hertz Kat. S (Standard), 01.11.20 - 30.11.20

€ 1.132

Hertz Kat. I (2WD SUV), 01.11.20 - 30.11.20

€ 1.023

Leistungen: Übernachtungen und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück); Hertz Mietwagen der gebuchten Kategorie inkl. unbegrenzter Freikilometer, Max Cover-Fahrzeugversicherung; detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationsmaterial vor Ort. Nicht eingeschlossen: Treibstoff, optionale Eintritte und Ausflüge, Nationalparkgebühren. 4 gemeinsam reisende Pers. teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 DZ. Bei 3er-Belegung Strahan Village statt Franklin Manor. Beste Reisezeit: Oktober - März. Insbesondere in den Weihnachtsferien muss aus Gründen der Verfügbarkeit häufig auf andere Hotels ausge­ wichen werden.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 102193


Tasmanien einmal anders Eine Mietwagenreise abseits der üblichen Pfade! Sie wohnen überwiegend in liebevoll geführten Unterkünften und bleiben jeweils für 2 Nächte am selben Ort. Zeit und Gelegenheit also, sowohl die ursprüngliche Natur, charmante Kleinstädte, feines Essen, lokale Weine wie auch die liebenswerten Tasmanier kennen zu lernen. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Hobart - Bicheno (ca. 210 km). Ankunft in Hobart und Übernahme des Mietwagens am Flughafen. Nahe der historischen Stadt Richmond nehmen Sie an einer Führung durch das Bonorong Wildlife Sanctuary teil, in dem u.a. der Tasmanische Teufel zu sehen ist. Entlang der landschaftlich schönen Ostküste genießen Sie später die Aussicht auf Maria Island und fahren über Swansea nach Bicheno. 2 Ü: Sandpiper Ocean Cottages. 2. Tag: Wineglass Bay Cruise, Freycinet Nationalpark (F/M). Besuch der herrlichen Freycinet Peninsula. Während der Bootsfahrt zur traumhaften Wineglass Bay eröffnen sich immer wieder unvergessliche Ausblicke. Sie gehen in der Bucht vor Anker und genießen ein tasmanisches Mittagsbuffet bevor die Tour gegen 14.00 Uhr wieder endet. Verbleibender Tag zur freien Verfügung. 3. Tag: Bicheno - Beauty Point (ca. 215 km; F). Über Campbell Town und Launceston fahren Sie heute in den Norden Tasmaniens. Das Tagesziel heißt Beauty Point und bietet einen spektakulären Blick auf den Tamar River. 2 Ü: Beauty Point Cottages. 4. Tag: Beauty Point (F). Tag zur freien Verfügung! Unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Tamar River (optional) oder besuchen Sie eines der Weingüter im Tamar Valley. Oder den Narawntapau Nationalpark, wegen seiner artenreichen Tier- und Vogelwelt auch bekannt als Serengeti Tasmaniens.

5. Tag: Beauty Point - Mountain Valley (ca. 160 km; F). Vorbei an Devonport gelangen Sie nach Ulverstone, einem Küstenort an der Bass Straight. Hier biegen Sie ins Landesinnere ab und fahren über Nietta und den sehenswerten Leven Canyon in Richtung Loongana. Mit etwas Glück sehen Sie in der Abgeschiedenheit NordwestTasmaniens den Tasmanischen Teufel oder Platypus in freier Wildbahn. 2 Ü: Mountain Valley Retreat. 6. Tag: Cradle Mountain Nationalpark (ca. 150 km; F). Heute empfiehlt sich ein Besuch des bekanntesten Nationalparks Tasmaniens, ca. 90 Min. Fahrt entfernt. Ein beliebter Wanderweg führt um den Lake Dove (ca. 2 Std.). Oder, weniger bekannt und mit noch schöneren Aussichten, der etwas längere Crater Lake Walk. 7. Tag: Mountain Valley - Stanley (ca. 155 km; F). Fahrt zurück bis Ulverstone und dann weiter entlang der Küste über Burnie zum historischen Fischerort Stanley im Nordostzipfel Tasmaniens, wo Sie die sauberste Luft der südl. Hemisphäre und frische Meeresfrüchte genießen können. Einmalig auch die Lage am Fuß des erloschenen Vulkanstumpfes The Nut. 2 Ü: Seaview Inn. 8. Tag: Arthur River Cruise (ca. 165 km; M). Eine gute Stunde von Stanley entfernt startet um 10.00 Uhr Ihre Bootsfahrt auf dem völlig naturbelassenen Arthur River. Platypus und Seeadler sind hier zu Hause und eine geführte Wanderung führt in den Tarkine Rainforest, der letzten unberührten Wildnis Tasmaniens. 9. Tag: Stanley - Devonport (ca. 130 km) oder Launceston (ca. 230 km). Rückfahrt wahlweise nach Devonport oder Launceston, wo die Reise mit der Rückgabe des Mietwagens am Flughafen endet.

Auf einen Blick • 9 Tage Mietwagenreise • ab Hobart bis Devomport oder Launceston • Unterkunft oft in Bed & Breakfast-Häusern • Höhepunkte u.a. Freycinet Nationalpark, Cradle Mountain Nationalpark, Tarkine Rainforest Termine: täglich Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Europcar Kat. SFDR (AWD SUV), 01.02.21 - 28.02.21 € 1.284 Leistungen: Übernachtungen und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen); Europcar Mietwagen der Kat. V (AWD SUV) inkl. unbegrenzter Freikilometer, Fahrzeugversicherung ohne Selbstbeteiligung; Wineglass Bay und Arthur River Bootstouren; detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationsmaterial vor Ort. Nicht eingeschlossen: Treibstoff, optionale Eintritte und Ausflüge, Nationalparkgebühren. 4 gemeinsam reisende Personen teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 DZ oder in Apartments mit 2 SZ. Beste Reisezeit: Oktober März. Insbesondere in den Weihnachtsferien muss aus Gründen der Verfügbarkeit ggf. auf andere Häuser ausgewichen werden.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 90639

Mietwagenreisen

77


©John Montesi

Explorer’s Way Wohnungen, um sich vor der sengenden Hitze des Outbacks zu schützen. Aber auch eine Untergrund-Kirche und Hotels mit UntergrundZimmern gibt es. 2 Ü: Desert Cave Hotel. 3. Tag: Coober Pedy. Möglichkeit zu einer Tour durch eine Opalmine (optional) oder zur Erkundung der Umgebung. Nicht versäumen sollten Sie den Sonnenuntergang im Breakaway Reserve (gut 30 km nördl. der Stadt). 4. Tag: Coober Pedy - Marla (ca. 240 km). Weiterfahrt auf dem Stuart Highway nach Marla. Ü: Travellers Rest Hotel. Auf einen Blick • 15 Tage Mietwagenreise • ab Adelaide bis Darwin • Highlights u.a. Coober Pedy, Ayers Rock, Kings Canyon, Devils Marbles, Katherine Gorge, Kakadu Nationalpark Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Adelaide - Port Augusta (ca. 320 km). Übernahme des Mietwagens im Stadtbüro und Fahrt in das Barossa Valley, bekannt für seine guten Weine. Über Port Pirie erreichen Sie Port Augusta am Spencer Gulf. Ü: Majestic Oasis. 2. Tag: Port Augusta - Coober Pedy (ca. 540 km). Lange Fahrt auf dem Stuart Highway in die freundliche und entspannte Minenstadt Coober Pedy. Hier arbeiten die meisten Menschen auf den Opalfeldern - und leben in unterirdischen

78

Mietwagenreisen

5. Tag: Marla - Ayers Rock (ca. 500 km). Fahrt nach Erldunda und via Mt. Ebenezer und Mt. Connor zum weltberühmten Ayers Rock im Uluru Nationalpark. Einen guten ersten Überblick erhält man im Besucherzentrum. 2 Ü: Outback Pioneer Hotel. 6. Tag: Ayers Rock - Olgas. Der Ayers Rock, in der Sprache der Aborigines Uluru genannt, ist der bekannteste Berg Australiens und eines der bedeutendsten Wahrzeichen des 5. Kontinents. Das spektakuläre Farbspiel zum Sonnenauf- und -untergang ist einzigartig. Sie haben einen ganzen Tag Zeit, den heiligen Berg der Aborigines zu erkunden. Auch ein Besuch der Felskuppeln Kata Tjuta, früher als die Olgas bezeichnet, darf bei Ihrem Besuch nicht fehlen. 7. Tag: Ayers Rock - Kings Canyon (ca. 320 km). Fahrt zum farbenprächtigen Kings Canyon, wo Sie auf einer längeren Wanderung die

imposant über Palmenwälder emporragenden Sandsteinfelswände dieser uralten Schlucht bestaunen können. Ü: Kings Canyon Resort. 8. Tag: Kings Canyon - Alice Springs (ca. 480 km; F). Auf Ihrem Weg nach Alice Springs können Sie den Henbury Meteoritenkrater besuchen. Alice Springs selbst liegt eingebettet zwischen den East und West MacDonnell Ranges und ist bekannt für die wunderschöne Wüstenlandschaft, urige Outback-Charaktere und eine lebendige Aborigine-Kultur. 2 Ü: Aurora Alice Springs. 9. Tag: Westliche MacDonnell Ranges. Wir empfehlen heute einen Besuch der faszinierenden Schluchten der westlichen MacDonnell Ranges, wie z.B. Simpsons Gap, Standley Chasm und Ormiston Gorge. Markierte Spazierwege führen zu permanenten Wasserlöchern mit einer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt. 10. Tag: Alice Springs - Tennant Creek (ca. 510 km). Ca. 120 km vor Tennant Creek können Sie die einzigartigen Devils Marbles besichtigen. Unzählige riesige Granitkugeln liegen verstreut in der Ebene. Ein beliebtes Fotomotiv. Am Morgen und Abend leuchten die Felsen in intensiven Farben. Ü: Bluestone Motor Inn. 11. Tag: Tennant Creek - Katherine (ca. 675 km). Lange Fahrt bis Daly Waters und weiter nach Katherine, mit ihren Museen, Galerien und historischen Sehenswürdigkeiten der ideale Ausgangspunkt für die Erkundung der Region. 2 Ü: Ibis Styles Katherine.


©Tourism NT

Ab durch die Mitte! Der Explorers Way durchquert auf 3.000 km Länge Australien und folgt den Spuren des Pioniers John McDouall Stuart, dem es als Erster gelang, den Kontinent und das rote Zentrum zu durchqueren, von Adelaide in Südaustralien nach Darwin im Northern Territory. Es erwartet Sie eine unvergessliche Reise von den grünen Weinbergen im Süden, durch das weite Outback des Roten Zentrums bis in den tropischen Norden Australiens. Mit unendlichen Weiten, atemberaubendem Farbenspiel, grandiosen Landschaften, unvergesslichen Wanderungen und Begegnungen mit der Aborigine-Kultur.

12. Tag: Katherine. Die größte Attraktion in der Region ist der Nitmiluk Nationalpark (Katherine Gorge NP). Schroffe Sandsteinklippen, dramatische Wasserfälle und üppige Regenwälder prägen die Landschaft. Empfehlenswert ist eine Bootsfahrt (optional) durch die spektakuläre Katherine Gorge, die aus mehreren Schluchten besteht. 13. Tag: Katherine - Kakadu Nationalpark (ca. 300 km). Sie sollten einen Stopp bei den erfrischenden Badepools der Edith Falls einlegen, bevor Sie via Pine Creek in den Kakadu Nationalpark fahren. Neben umfangreichen Aborigine-Kunstgalerien erwarten Sie im als Weltkulturerbe gelistete Nationalpark zerklüftete Klippen und

einzigartige Feuchtgebiete mit Seerosen, Wasserfällen, Krokodilen und Zugvögeln. 2 Ü: Anbinik Kakadu Resort. 14. Tag: Kakadu Nationalpark. Während einer Bootsfahrt auf der Yellow Waters Lagune (optional) sind unzählige Vögel und - mit etwas Glück - große Salzwasserkrokodile zu beobachten. Sehr interessant sind auch die Malereien am Nourlangie Rock. 15. Tag: Kakadu Nationalpark - Darwin (ca. 250 km). Besuchen Sie die Mamukala Wetlands und die Felsenmalereien des Ubirr Rocks. Die beeindruckenden Malereien spiegeln eine mindestens 50.000 Jahre alte Aborigine-Geschichte wider. Anschließend Fahrt bis Darwin, wo Ihre Reise mit der Abgabe des Mietwagens endet. ©Tourism NT

Termine: täglich Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Hertz Kat. S (Standard) - ab Adelaide, 01.05.20 - 31.05.20

€ 1.401

Hertz Kat. S (Standard) - ab Darwin, 01.05.20 - 31.05.20

€ 1.571

Leistungen: Übernachtungen und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück); Hertz Mietwagen der gebuchten Kategorie inkl. unbegrenzter Freikilometer, Max Cover-Fahrzeugversicherung; detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationsmaterial vor Ort. Nicht eingeschlossen: Treibstoff; Einwegmietgebühr, wenn Mietbeginn in Adelaide 01.10.20-31.03.21 bzw. in Darwin 01.04.20-30.09.20 (AUD 1.100, zahlbar vor Ort); optionale Eintritte und Ausflüge; Nationalparkgebühren. Optionale Zuschläge: Coober Pedy Experience Tour (4 Std., täglich 13.45 und 18.00 Uhr) - pro Person € 88 Katherine Gorge Bootstour (2 Std., täglich 9.00 und 14.00 Uhr) - pro Person € 61 Yellow Water Lagoon Bootsfahrt (90 min., täglich 11.30 Uhr) - pro Person

€ 60

Auch in umgekehrter Richtung buchbar. Beste Reisezeit: Mai - Oktober. 4 gemeinsam reisende Personen teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 DZ.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 102211

Mietwagenreisen

79


©Tourism NT

Top End - der tropische Norden Das tropische Top End ist das Land der Aborigines, voller heiliger Plätze und geheimnisvoller, uralter Felszeichnungen. Fernab der Metropolen finden Sie hier jede Menge ursprüngliche Natur und einzigartige Nationalparks. Es gibt natürliche Felspools und Wasserfälle, die zum Baden einladen. Und Sumpfgebiete, in denen Krokodile hausen. Zu Recht ein Geheimtipp unter den Reisezielen Australiens. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Darwin - Kakadu Nationalpark (ca. 255 km). Nach der Übernahme des Mietwagens im Stadtbüro fahren Sie in den Kakadu Nationalpark, einem zum Weltkulturerbe zählenden Natur- und Kulturwunder. Freuen Sie sich auf beeindruckende Aborigine-Felsmalereien, zerklüftete Klippen und Feuchtgebiete mit See­ rosen, Krokodilen und artenreicher Vogelwelt. Ein Muss der Besuch des Ubirr Rock mit seinen Felsmalereien und tollem Panoramablick. Ü: Anbinik Kakadu Resort. 2. Tag: Kakadu Nationalpark (ca. 100 km). Besichtigen Sie die Felsenzeichnungen am Nourlangie Rock, bevor Sie in Cooinda während einer Bootsfahrt (optional) durch die Yellow Water Lagune unzählige Vögel und - mit etwas Glück - auch riesige Salzwasserkrokodile beobachten. Ü: Kakadu Lodge Cooinda.

3. Tag: Kakadu - Katherine (ca. 270 km). Über den Kakadu Highway gelangen Sie nach Pine Creek. Auf der Weiterfahrt über den berühmten Stewart Highway nach Katherine laden die herrlichen Edith Falls zu einem Badestopp ein. 2 Ü: Ibis Styles Katherine. 4. Tag: Katherine. Wo das Outback auf die Tropen trifft, entdecken Sie im Nitmiluk Nationalpark eine Landschaft voller Schluchten und eine uralte Kultur. Versäumen Sie keinesfalls eine Bootsfahrt durch die bekannte Katherine Gorge, die aus mehreren Schluchten besteht. Aber auch ein Rundflug mit dem Helikopter verspricht ein unvergeßliches Erlebnis (beide Aktivitäten optional). 5. Tag: Katherine - Adelaide River (ca. 210 km). Auf dem Stuart Highway reisen Sie wieder gen Norden. Heute wohnen Sie auf einer typisch australischen Farm am Adelaide River. Ü: Mount Bundy Station. 6. Tag: Adelaide River - Darwin (ca. 210 km). Ein Abstecher führt in den bezaubernden Litchfield Nationalpark, der für seine üppigen Wälder, spektakulären Wasserfälle, glitzernden Felspools (Badesachen nicht vergessen!) und hoch aufragenden Termitenhügeln bekannt ist. Anschließend Weiterfahrt und nachmittags Rückgabe des Mietwagens in Darwin.

Auf einen Blick • 6 Tage Mietwagenreise ab/bis Darwin • 3 Nationalparks: Kakadu, Nitmiluk (Katherine Gorge) und Litchfield • 1 Nacht auf typischer Farm Termine: täglich Preisbeispiel pro Person bei Doppelbelegung (Kat. S) bzw. Viererbelegiung (Kat. E1): Hertz Kat. S (Standard), 01.07.20 - 31.07.20

€ 648

Hertz Kat. E1 (Kombi), 01.07.20 - 31.07.20

€ 542

Leistungen: Übernachtungen und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück); Hertz Mietwagen der gebuchten Kat. inkl. unbegrenzter Freikilometer, Max Cover-Fahrzeugversicherung; detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationsmaterial vor Ort. Nicht eingeschlossen: Treibstoff, optionale Eintritte und Ausflüge, Nationalparkgebühren. Optionale Zuschläge: Yellow Water Lagoon Bootsfahrt (2 Std., täglich 9.00 und 16.30 Uhr) - pro Person € 52 Katherine Gorge Bootstour (2 Std., täglich 9.00 und 14.00 Uhr) - pro Person € 61 Beste Reisezeit: Juni - September. 4 gemeinsam reisende Personen teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 DZ oder in Apartments mit 2 SZ.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 62603

80

Mietwagenreisen


©Tourism NT

Im 4WD durch das Rote Zentrum Entdecken Sie das Red Centre Australiens mit seiner lebendigen Aborigine-Kultur und einzigartigen Naturschönheiten. Sie erleben den majestätischen Uluru (Ayers Rock), die uralten Felsformationen Kata Tjuta (Olgas), die Western MacDonnell Ranges und den imposanten Kings Canyon. Dank Ihrem Geländewagen dürfen Sie auch über die Mereenie Loop Road fahren - eine typische australische Outbackpiste. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Alice Springs. Alice Springs ist der ideale Ausgangspunkt zur Erkundung des Roten Zentrums. Nach der Übernahme des Geländewagens besichtigen Sie die Stadt auf eigene Faust. Den besten Blick haben Sie vom Anzac Hill. Lohnend auch der Besuch des Royal Flying Doctor Service und der School of Air. Ü: Aurora Alice Springs. 2. Tag: Alice Springs – Glen Helen (ca. 130 km; F). Die Fahrt nach Glen Helen führt entlang der West MacDonnell Ranges. Immer wieder laden kurze Spaziergänge zur Erkundung der farbenprächtigen Schluchten ein, darunter Simpsons Gap, Standley Chasm oder Ormiston Gorge. Häufig finden sich in den Schluchten permanente Wasserlöcher mit einer einzigartigen Pflanzenwelt. Ü: Glen Helen Lodge. 3. Tag: Glen Helen – Kings Canyon (ca. 260 km). Der Stopp auf dem Tylers Pass wird mit einer

grandiosen Aussicht belohnt. Auch der Abstecher zum Gosse Bluff Krater bietet tolle Fotomotive. Anschließend Fahrt über die staubige Mereenie Loop Road. Ü: Kings Canyon Resort. 4. Tag: Kings Canyon - Ayers Rock (ca. 320 km; F). Steile Felswände ragen imposant über dichte Palmenwälder empor. Erkunden Sie den Kings Canyon wahlweise bei einer morgendlichen Wanderung auf dem oberen Felsplateau oder während eines Spazierganges auf dem Grund der Schlucht. 2 Ü: Outback Pioneer Hotel. 5. Tag: Ayers Rock - Olgas. Zahllose Legenden ranken sich um den Ayers Rock im Herzen des Uluru Kata Tjuta Nationalparks, das vielleicht bekannteste Wahrzeichen Australiens. Sie haben einen ganzen Tag, den heiligen Berg der Aborigines und die einzigartige Wüstenlandschaft zu erkunden. Auch ein Besuch der ca. 40 km entfernten Kata Tjutas (Olgas) ist sehr zu empfehlen. Die 500 Millionen Jahre alten Felsformationen sind ebenso imposant wie geheimnisvoll. 6. Tag: Ayers Rock - Alice Springs (ca. 450 km). Über Lasseter und Stuart Highway fahren Sie heute zurück nach Alice Springs. Auf dem Weg liegt das Erldunda Roadhouse, ein typisch australisches Rasthaus. Mit der Rückgabe des Geländewagens in Alice Springs endet die Reise durch das Rote Zentrum. ©Tourism NT

Auf einen Blick • 6 Tage 4WD Mietwagentour • ab/bis Alice Springs • Höhepunkte MacDonnell Ranges, Mereenie Loop Road, Kings Canyon, Ayers Rock Termine: täglich Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Hertz Kat. R (4WD), 01.05.20 - 31.05.20

€ 895

Leistungen: Übernachtungen und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück); Hertz 4WD Mietwagen inkl. unbegrenzter Freikilometer, Max Cover-Fahrzeugversicherung; detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationsmaterial vor Ort. Nicht eingeschlossen: Treibstoff, optionale Eintritte und Ausflüge, Nationalparkgebühren. Beste Reisezeit: April - September. 4 gemeinsam reisende Personen teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 DZ.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 1666

Mietwagenreisen

81


©Greg Snell Photography

Einsame Westküste 2. Tag: Cervantes - Geraldton (ca. 225 km). Morgens haben Sie (nochmals) Zeit für den Besuch der einzigartigen Kalksteinsäulen im Nationalpark. Anschließend Weiterfahrt über den Indian Ocean Drive und dann auf dem Highway 1 über Dongara bis nach Geraldton. In dem in der Champion Bay an der Batavia Coast gelegenen Städtchen finden Sie historische Gebäude, einen modernen Yachthafen und eine hübsche Strandpromenade. Ü: Ibis Styles Geraldton.

Auf einen Blick • 25 Tage Mietwagenreise • ab Perth bis Darwin • Höhepunkte u.a. Kalbarri NP, Monkey Mia, Ningaloo Reef, Karijini NP, Kimberleys, Katherine, Kakadu NP, Litchfield NP Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Perth - Cervantes (ca. 200 km). Übernahme des Mietwagens im Stadtbüro und Fahrt auf dem Indian Ocean Drive nach Cervantes beim Nambung Nationalpark, an einem idyllischen Küstenstreifen am tiefblauen Indischen Ozean gelegen. Aus der typisch westaustralischen Wüstenlandschaft ragen die Pinnacles, vom Wetter geformten Felstürme, aus den goldgelben Sanddünen empor. Ü: Pinnacles Edge Resort.

82

Mietwagenreisen

3. Tag: Geraldton - Kalbarri (ca. 170 km). Viele Banksia Sträucher säumen die Straße nach Kalbarri. Der schön an der Coral Coast gelegene Ort ist der ideale Ausgangsort für die Erkundung des farbenprächtigen Kalbarri Nationalparks. 2 Ü: Kalbarri Edge Resort. 4. Tag: Kalbarri Nationalpark. In einem der schönsten Nationalparks Westaustraliens zeigt sich die Natur voller Farbkontraste und atemberaubender Schönheit. Bunte Gesteinsbögen, imposante Canyons und die eindrucksvolle Schlucht des Murchison River erwarten Sie. Beste Aussicht auf die tiefen und gewundenen Felsschluchten bieten sich von Aussichtspunkten wie Nature’s Window, Z-Bend und Ross Graham Lookout. 5. Tag: Kalbarri - Monkey Mia (ca. 400 km). Vorbei am Overlander Roadhouse fahren Sie zur Peron Halbinsel nach Monkey Mia. Ü: Monkey Mia Dolphin Resort. 6. Tag: Monkey Mia - Carnarvon (ca. 350 km). Fast täglich kommen die Delfine in Monkey Mia an den Strand. Im knietiefen Wasser stehend,

können Sie Freundschaft mit den Meeressäugern schließen. Anschließend Fahrt nach Carnarvon, einem von Stränden und Obstplantagen umgebenen Örtchen im Norden der Coral Coast. Ü: Hospitality Inn. 7. Tag: Carnarvon - Coral Bay (ca. 360 km). Besuchen Sie die Pelican Beach und den Pioneer Park, bevor Sie aufbrechen nach Coral Bay am faszinierenden Ningaloo Reef. 2 Ü: Ningaloo Coral Bay Resort. 8. Tag: Coral Bay. Erkunden Sie die großartige Unterwasserwelt des Ningaloo Korallenriffs. Der Ort am südlichen Ende des Ningalo Marine Parks lädt zum Schwimmen und Schnorcheln ein. Von März bis Mai können Sie, mit etwas Glück, mit Walhaien vor der Küste schwimmen. 9. Tag: Coral Bay - Karijini NP (ca. 500 km; A). Fahrt über das Nanutarra Roadhouse zum Karijini Nationalpark in der Pilbara Region. 2 Ü: Karijini Eco Retreat. 10. Tag: Karijini Nationalpark (F/A). Lassen Sie sich von der einzigartigen Natur des Nationalparks überwältigen, dessen Landschaft in Millionen von Jahren geformt wurde. Während einer geführten Tour (optional, von April bis Oktober) entdecken Sie spektakuläre Schluchten, erfrischende Felsenpools und tosende Wasserfälle. 11. Tag: Karijini - Port Hedland (ca. 450 km; F). Auf dem Great Northern Highway Fahrt nach Port Hedland mit seinem wichtigen Hafen für den Umschlag von Eisenerz. Ü: Discovery Parks.


Die Reise entlang der wunderschönen Westküste von Perth nach Broome und anschließend durch die gewaltige Kimberley-Region bis hin­auf nach Darwin im Top End des Northern Territory ist ein beeindruckendes Erlebnis. Es erwarten Sie viele weitgehend unbekannte Nationalparks, wilde Küsten mit türkisfarbenem Meer, weißen Sandstränden und prächtigen Korallenriffen, eine einzigartige Fauna und Flora, Jahrtausende alte Landschaften, faszinierende Aborigine-Felsmalereien - und eine menschenleere,

endlos

scheinende

Weite.

Entdecken Sie das ursprüngliche Australien!

©Tourism Western Australia

12. Tag: Port Hedland - Broome (ca. 620 km). Lange Fahrt auf dem gut ausgebauten Highway durch fast menschenleere Gebiete. 3 Ü: Sea­ shells Resort. 13. - 14. Tag: Broome. Das bezaubernde Städtchen am berühmten Cable Beach fasziniert mit beeindruckender Geschichte, lebendiger Aborigine-Kultur, türkisblauem Wasser und kilometerlangen Stränden. 15. Tag: Broome - Fitzroy Crossing (ca. 430 km). Fahrt nach Derby und hinein in die wildromantische Landschaft der Kimberley Region. Ü: Fitzroy River Lodge. 16. Tag: Fitzroy Crossing - Halls Creek (ca. 290 km). Besuchen Sie den Geikie Gorge Nationalpark und unternehmen Sie (optional) eine Bootstour durch die beeindruckende Schlucht. Ü: Kimberley Hotel. 17. Tag: Halls Creek - Kununurra (ca. 400 km). Über weites Farmland geht es nach Kununurra. In Turkey Creek Gelegenheit zu einem Rundflug über die Bungle Bungles, verblüffende Felsformationen im Purnululu Nationalpark und sehr beliebte Attraktion der Kimberley-Region. 3 Ü: Freshwater Apartments. 18. - 19. Tag: Kununurra. Optional Rundflug über den riesigen Lake Argyle, die Argyle Diamantenmine und die Bungle Bungles. Oder eine rasante Bootsfahrt auf dem Ord River. 20. Tag: Kununurra - Katherine (ca. 500 km). Die Reise führt durch den Keep River Nationalpark und in das Northern Territory. Das Tagesziel ist Katherine. 2 Ü: Ibis Styles.

21. Tag: Katherine Gorge. Wir empfehlen Ihnen eine Bootsfahrt durch die Schluchten der verzweigten Katherine Gorge. Für Aktive besteht auch die Möglichkeit zu einer Wanderung oder zu einer Kanufahrt. 22. Tag: Katherine - Kakadu Nationalpark (ca. 320 km). Fahrt in den weltbekannten Kakadu Nationalpark. Der Park bietet beeindruckende Aboriginee-Felsmalereien, zerklüftete Klippen und weite Feuchtgebiete mit Seerosen, Wasserfällen, Krokodilen und vielen Vogelarten. 2 Ü: Mercure Kakadu Crocodile Hotel. 23. Tag: Kakadu Nationalpark. Heute empfehlen wir eine Bootsfahrt auf der Yellow Waters Lagune mit Wasservögeln und Krokodilen und eine Fahrt zu den AboriginalFelsmalereien am Nourlangie Rock. 24. Tag: Kakadu NP - Litchfield NP - Batchelor (ca. 380 km). Der Litchfield Nationalpark beeindruckt mit üppigen Wäldern, spektakulären Wasserfällen, schimmernden Felsenpools und hoch auf­ ragenden Termitenhügeln. Besonders beliebt sind die Florence Wasserfälle mit guten Bademöglichkeiten. Ü: Litchfield Motel. 25. Tag: Batchelor - Darwin (ca. 100 km). Sie können morgens nochmals den NP oder auf dem Weg nach Darwin den Territory Wildlife Park besuchen, für den Sie aber einige Stunden einplanen sollten. Abgabe des Mietwagens und Ende der Reise.

Termine: täglich Preisbeispiel pro Person bei Doppelbelegung (Kat. S) bzw. Viererbelegung (Kat. E1): Hertz Kat. S ( Standard Size), 01.07.20 - 31.07.20 € 2.693 Hertz Kat. E1 (Kombi), 01.07.20 - 31.07.20

€ 2.316

Leistungen: Übernachtungen und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, A=Abendessen); Hertz Mietwagen der gebuchten Kategorie inkl. unbegrenzter Freikilometer, Einwegmietgebühr, Max Cover-Fahrzeugversicherung; detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationsmaterial vor Ort. Nicht eingeschlossen: Treibstoff, optionale Eintritte und Ausflüge, Nationalparkgebühren. Optionale Zuschläge: Karijini NP, Tagestour ab/bis Eco Retreat, von April-Oktober tägl. 8.30 Uhr, inkl. Mittagessen pro Person € 66 Beste Reisezeit: Juni - September. Gegen Aufpreis auch in umgekehrter Richtung buchbar. 4 gemeinsam reisende Pers. teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 DZ oder in Apartments mit 2 SZ.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 76200

Mietwagenreisen

83


Off the beaten Track 3. Tag: Kalbarri – Monkey Mia (ca. 420 km). Auf der Peron Halbinsel verdankt Monkey Mia seine Berühmtheit den Delfinen, die bis an den Strand kommen, so dass Sie diese hautnah unter Aufsicht der Ranger erleben können. Auch der Abstecher zum Shell Beach ist lohnend. 2 Ü: Monkey Mia Resort. 4. Tag: Monkey Mia. Tag zur freien Verfügung.

Auf einen Blick • 24 Tage 4WD Mietwagenreise • ab Perth bis Darwin • Fahrt über die Gibb River Road • Höhepunkte u.a. Ningaloo Reef, Mt. Augustus, Karijini NP und Bungle Bungles Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Perth - Cervantes (ca. 260 km). Übernahme des Allrad-Fahrzeuges und Fahrt in den Nambung Nationalpark - wahlweise über den Indian Drive entlang der Küste oder über den Highway. Besuch der bizarren Kalksäulen der Pinnacles, die durch Erosion des Kalksteines entstanden sind. Ü: Pinnacles Edge Resort. 2. Tag: Cervantes – Kalbarri (ca. 470 km). Im Kalbarri Nationalpark hat der Murchison River tiefe Schluchten in den Sandstein geschliffen. Einzigartig! Ü: Kalbarri Edge Resort.

84

Mietwagenreisen

5. Tag: Monkey Mia – Exmouth (ca. 700 km). Entlang der einzigartigen Küste geht es über Carnarvon, bekannt für seine bemerkenswerten Blowholes, nach Exmouth, Ausgangsort für Ausflüge zum Ningaloo Reef. 2 Ü: Escape Resort. 6. Tag: Ningaloo Reef. Das Ningaloo Reef gehört zu den größten Riffen der Erde und ist nur zwischen 100 m und 7 km von der Küste entfernt. Seltene Seesterne, Wasserschildkröten und den größten Fisch der Erde, den Walhai, können Sie mit etwas Glück bei einem Bootsausflug (optional) beobachten. 7. Tag: Exmouth – Mt. Augustus (ca. 550 km). Bald verlassen Sie die Küstenregion, um auf entlegenen Farmtracks über Rinder- und Schaffarmen in das Landesinnere zu gelangen. Sie übernachten heute in einer einfachen Unterkunft. 2 Ü: Mt. Augustus Tourist Park. 8. Tag: Mt. Augustus Nationalpark. Mt. Augustus - doppelt so groß wie der Ayers Rock erhebt sich der größte Monolith der Erde aus der Outbacklandschaft.

9. Tag: Mt. Augustus - Karijini NP (ca. 580 km; A). Über holprige Pisten gelangen Sie in den Karijini Nationalpark. Die Landschaft hier kann nur mit dem Wort spektakulär bezeichnet werden. 2 Ü: Karijini Eco Retreat. 10. Tag: Karijini Nationalpark (F/A). Der Karijini gilt bei vielen Besuchern als der schönste Nationalpark Westaustraliens. 11. Tag: Karijini – Port Hedland (ca. 580 km; F). Durch die Pilbara führt der Weg zum Millstream Chichester Nationalpark. Der Python Pool, eine tropische Oase, ist ein wahres Tierparadies und lädt ein zum Fotografieren und Entspannen. Ü: Ibis Styles. 12. Tag: Port Hedland – Broome (ca. 620 km). Entlang des Great Northern Highway durch fast menschenleere Gebiete nach Broome. Erleben Sie die Entfernungen Australiens hautnah, denn hier trifft die Great Sandy Desert auf den Indischen Ozean. 2 Ü: Seashells Resort. 13. Tag: Broome. Das Städtchen Broome, einst Perlenfischerzentrum der Welt, fasziniert mit seiner noch heute lebendigen Pioniergeschichte und der entspannten Lebensweise. Besuchen Sie den strahlend weißen Cable Beach. 14. Tag: Broome – Fitzroy Crossing (ca. 400 km). Die Geiki Gorge in der Nähe von Fitzroy Crossing ist der meistbesuchte Park in der Kimberley Region. Auf 14 km Länge erstreckt sich hier ein ehemaliges Barriere-Riff, das auf kurzen Wanderwegen und auf einer Bootsfahrt (optional) erkundet werden kann. Ü: Fitzroy River Lodge.


Entdecken Sie das ursprüngliche Australien mit dem Allradfahrzeug auf endlosen Highways oder einsamen Outbacktracks! Spektakuläre Landschaften in rauen Nationalparks, farbenprächtige Korallenriffe und eine herzliche Gastfreundschaft erwarten Sie. Dazu ein Berg älter und größer als der Uluru, der strahlend weiße Cable Beach in Broome sowie die Wunderwelt der Kimberley-Region mit uralten Schluchten, seltsamen Felsformationen und einladenden Felsenpools. Entlang der Route übernachten Sie in den unterschiedlichsten Unterkünften, von der einfachen Station bis hin zur komfortablen Wildnis-Lodge.

15. Tag: Fitzroy Crossing – Gibb River Road (ca. 370 km; A). Nach dem Besuch des Tunnel Creek fahren Sie zur Windjana Gorge, wo Sie inmitten eines einstigen, jetzt versteinerten Korallenriffs auf Süßwasser­ krokodile treffen. Dann erwartet Sie die Gibb River Road, Westaustraliens wohl berühmtester Outbacktrack. Ü: Bell Gorge Wilderness Lodge. 16. Tag: Entlang der Gibb River Road (ca. 170 km; F/A). Die Bell Gorge ist eine versteckten Schlucht mit natürlichen Felspools. Nach dem Besuch geht es weiter durch die ursprünglichen Kimberleys. Ü: Mt. Elizabeth Station (Gemeinschaftsbad). 17. Tag: Entlang der Gibb River Road (ca. 310 km; F). In den East Kimberleys überqueren Sie den in der Trockenzeit wenig Wasser führenden Durack River und erreichen an der gewaltigen Cockburn Range eine aktive Rinderfarm. 2 Ü: Home Valley Station. 18. Tag: Home Valley Station (F). Erleben Sie die schroffe Schönheit der Kimberleys während einer geführten Tour (optional) oder auf eigene Faust.

19. Tag: Home Valley - Purnululu NP (ca. 410 km; F/A). Fahrt zu den bienenstockartigen Formationen der Bungle Bungles. 2 Ü: Wilderness Lodge. 20. Tag: Purnululu Nationalpark (F/A). Unternehmen Sie z.B. eine Wanderung durch die einzigartige Schlucht der Cathedral Gorge! 21. Tag: Purnululu NP - Kununurra (ca. 320 km; F). Entdecken Sie heute Kununurra am Ord River. Ü: Freshwater Apartments. 22. Tag: Kununurra – Katherine (ca. 530 km). Sie überqueren die Grenze zum Northern Territory und fahren durch Aboriginal-Land nach Katherine. Ü: Nitmiluk Chalets. 23. Tag: Katherine – Darwin (ca. 320 km). Eine Bootsfahrt (optional) durch die schönen Schluchten der Katherine Gorge mit ihren steilen Felswänden wird zum einzigartigen Erlebnis. Weiterfahrt über den Stewart Highway zur Hauptstadt des Nordens. Ü: Argus Hotel. 24. Tag: Darwin (F). Abgabe Ihres Fahrzeuges und Ende der Reise.

Termine: täglich in der Zeit 01.05.20-01.09.20 Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Hertz Kat. R (4WD Toyota Prado o.ä.), 01.07.20 - 31.07.20

€ 3.788

Leistungen: Übernachtungen und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, A=Abendessen); Hertz Mietwagen der Kat. R (4WD Toyota Landcruiser Prado o.ä.) inkl. unbegrenzter Freikilometer, Einwegmietgebühr, Max Cover-Fahrzeugversicherung; detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationsmaterial vor Ort. Nicht eingeschlossen: Treibstoff, optionale Eintritte und Ausflüge, Nationalparkgebühren. Wetterbedingt wird diese Reise nur von Anfang Mai bis Ende September angeboten. 3 gemeinsame reisende Pers. wohnen teilweise in EZ und DZ; 4 gemeinsam reisende Personen teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 DZ oder in Apartments mit 2 SZ. Wir empfehlen die Buchung eines Satelliten-Telefons, um bei Notfällen auch in abgelegenen Regionen erreichbar zu sein (siehe Seite 265).

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 140091

Mietwagenreisen

85


©Mark Boskell

Entlang der wunderbaren Korallenküste

Auf einen Blick • 11 Tage Mietwagenreise • ab Perth bis Exmouth • Höhepunkte u.a. Nambung NP (Pinnacles), Kalbarri NP, Shark Bay, Francois Peron NP, Ningaloo Reef Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Perth - Cervantes (ca. 200 km). Übernahme des Mietwagens im Stadtbüro und Fahrt auf dem Indian Ocean Drive nach Cer­ vantes beim Nambung Nationalpark, an einem idyllischen Küstenstreifen am tiefblauen In­ dischen Ozean gelegen. Aus der typisch west­ australischen Wüstenlandschaft ragen die Pinnacles, bizarre vom Wetter geformte Fels­ türme, aus goldgelben Quarzsand empor. Bei Sonnenauf- bzw. -untergang sind die Farben besonders intensiv. Ü: Pinnacles Edge Resort.

86

Mietwagenreisen

2. Tag: Cervantes - Kalbarri (ca. 380 km). Morgens haben Sie (nochmals) Zeit für den Besuch der einzigartigen Kalksteinsäulen im Nationalpark. Optional besteht aber auch die Möglichkeit zum Schwimmen mit Seelöwen. Die ca. 2-stündigen Bootstouren starten in der Regel morgens oder vormittags vom ca. 30 km entfernten Jurien Bay Harbour. Anschließend Weiterfahrt über den Indian Ocean Drive und dann auf dem Highway 1 über Dongara bis nach Geraldton. In der in der Champion Bay an der Batavia Coast gelegenen Windsurf-Hauptstadt finden Sie historische Gebäude, einen moder­ nen Yachthafen und eine hübsche Strandpro­ menade.Viele Banksia Sträucher säumen die Straße nach Kalbarri. Der schön an der Coral Coast gelegene Ort ist der ideale Ausgangsort für die Erkundung des farbenprächtigen Kal­ barri Nationalparks. 2 Ü: Kalbarri Edge Resort. 3. Tag: Kalbarri Nationalpark. In einem der schönsten Nationalparks West­ australiens zeigt sich die Natur voller Farb­ kontraste und atemberaubender Schönheit. Bunte Gesteinsbögen, imposante Canyons und die eindrucksvolle Schlucht des Murchison Ri­ ver erwarten Sie. Beste Aussicht auf die tiefen und gewundenen Felsschluchten bieten sich von Aussichtspunkten wie Nature’s Window, Z-Bend und Ross Graham Lookout. 4. Tag: Kalbarri - Denham (ca. 375 km). Vorbei am Overlander Roadhouse fahren Sie zur Peron Halbinsel und zum UNESCO-Welt­ naturerbe Shark Bay, mit lebenden Fossilien

(uralten Stromatolithen), Stränden aus Milli­ arden Muschelschalen und dramatischen Küs­ tenlandschaften. Tagesziel ist der kleine Ort Denham. 2 Ü: Oceanside Village. 5. Tag: Francois Peron Nationalpark (M). Es erwartet Sie ein ganztägiges Allrad-Aben­ teuer mit einem Aborigine-Guide durch spek­ takuläre Landschaften mit rotem Wüstensand, türkisfarbenem Wasser und fantastischen Ausblicken. Sie suchen nach Schildkröten, Hai­ en, Dugongs, Mantas, Thorny Devils, Echidnas, Kängurus, Schlangen und anderen Tieren. Hier und da bieten sich Gelegenheiten zum schnor­ cheln und schwimmen, wie ein Bad im natür­ lichen Whirlpool des Peron Homestead. Rück­ kehr gegen 16.30 Uhr. 6. Tag: Denham - Carnarvon (ca. 330 km). Vielleicht möchten Sie am Morgen noch einen Abstecher nach Monkey Mia machen? Fast täglich kommen die Delfine hier zur Fütterung an Strand. Im knietiefen Wasser stehend, kön­ nen Sie Freundschaft mit den Meeressäugern schließen. Anschließend Fahrt nach Carnar­ von, einem von Stränden und Obstplantagen umgebenen Örtchen im Norden der Coral Coast. Ü: Hospitality Inn. 7. Tag: Carnarvon - Coral Bay (ca. 240 km). Die entspannte Küstenstadt Coral Bay bietet einen direkten Zugang zum Ningaloo Reef. Der Ort am südlichen Ende des Ningalo Marine Parks lädt zum Schwimmen und Schnorcheln ein und alles dreht hier um das marine Leben. 2 Ü: Bayview Coral Bay.


Tauchen Sie in die Welt der westaustralischen Korallenküste und erleben Sie ein Abenteuer nach dem anderen. Vom Wandern durch die zerklüfteten Schluchten im Kalbarri Nationalpark bis hin zum schwerelosen Treiben über die Korallenriffe am Ningaloo Reef. Ein besonderer Höhepunkt: In der Shark Bay und im Ningaloo Reef, beide ausgezeichnet als UNESCO Weltnaturerbe, können Sie mit freilebenden Mantarochen und dem größten Fisch der Welt schwimmen, dem Walhai.

©David Steele

8. Tag: Coral Bay. Erkunden Sie die großartige Unterwasserwelt des Ningaloo Korallenriffs. Verschiedene tolle Touren werden (optional) angeboten: Schnorcheln mit Mantarochen (ganzjährig), Walhaien (März bis August) und Buckelwalen (August bis November) oder ein Ausflug mit dem Seekajak zum Außenriff. 9. Tag: Coral Bay - Exmouth (ca. 150 km). Am Morgen nochmals Gelegenheit zum Schwimmen und Schnorcheln in Coral Bay. Die Fahrt bis zu Ihrem Hotel in Exmouth dauert nur ca. 1,5 Stunden. In Exmouth können Sie an einer Glasboden-Bootstour teilnehmen (optional) und die vielfältige Unterwasserwelt beobachten. Empfehlenswert auch der Besuch der Traumstrände der Turquoise Bay und - sofern Sie über einen Geländewagen verfügen - der

Cape Range Nationalpark. Dieser liegt 50 Kilometer von Exmouth entfernt und bietet nicht nur unberührte, schneeweiße Strände, sondern auch atemberaubend tiefe Schluchten und Kalkstein- Formationen im Landesinnern. 2 Ü: Exmouth Escape Resort 10. Tag: Exmouth. Wenn Sie zur Walhai-Saison in Exmouth sind, so haben Sie heute (optional) die Möglichkeit mit dem größten Fisch der Welt zu schwimmen. Tauchen Sie ein in die farbenfrohe Welt des Ningaloo Marine Parks, gehen Sie auf Tuchfühlung mit den Ozeanriesen des Riffs und erleben Sie eine Begegnung der besonderen Art. 11. Tag: Exmouth. Mit der Abgabe des Mietwagens am Flughafen endet Ihre Reise entlang der Korallenküste.

Termine: täglich Preisbeispiel pro Person bei Doppelbelegung (Kat. I) bzw. Viererbelegung (Kat. E1): Hertz Kat. I (Medium 2WD SUV), 01.07.20 - 31.07.20

€ 1.145

Hertz Kat. E1 (Kombi), 01.07.20 - 31.07.20

€ 1.065

Leistungen: Übernachtungen und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abend­ essen); Hertz Mietwagen der gebuchten Kategorie inkl. unbegrenzter Freikilometer,, Max Cover-Fahrzeugversicherung; ganztägiger Ausflug in den Francois Peron NP, englischsprachig; detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationsmaterial vor Ort. Nicht eingeschlossen: Treibstoff, Einwegmietgebühr (AUD 250 in der Zeit 01.04.20-31.10.20 bzw. AUD 650 in der Zeit 01.11.20-31.03.21 - zahlbar vor Ort), optionale Eintritte und Ausflüge, Nationalparkgebühren. Optionale Zuschläge: Manta Ray Interaction Tour (täglich 8.30 Uhr, Dauer ca. 7 Std., inklusive Schnorchelausrüstung) Preis pro Person € 107 Schwimmen mit Walhaien (täglich von April - Anfang August, Start 7.00 Uhr, Dauer 8 Std., inklusive Schnorchelausrüstung) - Preis pro Person € 265 Beste Reisezeit: März - November. Auch in umgekehrter Richtung buchbar - Preis auf Anfrage. 4 gemeinsam reisende Pers. teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 DZ oder in Apartments mit 2 SZ.

©Shannon Conway

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 154579

Mietwagenreisen

87


Glanzlichter des Südwestens 2. Tag: Hyden - Kalgoorlie (ca. 535 km). Die Reise führt in das Herz der Goldfield-Region. Mit dem PKW empfiehlt sich die längere, aber durchgehend geteerte Route über Bruce Rock und Merredin. Tagesziel ist Kalgoorlie. Die Stadt entstand, nachdem 1893 hier die ersten Goldfunde gemacht wurden. 2 Ü: Rydges Hotel.

Auf einen Blick • 13 Tage Mietwagenreise ab/bis Perth • Ideal für Naturfreunde und Genießer • Höhepunkte u.a. Wave Rock, Cape Le Grand NP, Karri-Baumriesen, Margaret River Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Perth - Hyden (ca. 350 km). Am Morgen Übernahme des Mietwagens im Stadtbüro und Abfahrt aus Perth. Ein erster lohnenswerter Stopp ist der um 1830 gegründete Ort York im fruchtbaren Avon Valley. Die erste Europäische Siedlung in Westaustralien mit ihren viktorianische Bauten kann auf dem Heritage Walking Trail erkundet werden. Durch weites Farmland gelangen Sie anschließend zum Wave Rock, einer ca. 100 m langen und 15 m hohen Felswand in Form einer riesigen Welle. Ü: Hyden Motel Wave Rock.

88

Mietwagenreisen

3. Tag: Kalgoorlie. Entdecken Sie Goldfelder und Geisterstädte und in der Stadt grandiose alte Gebäude und lebhafte historische Pubs. Gelegenheit zum Besuch eines Schaubergwerks, eines historischen Museums oder aber der riesigen Super Pit-Mine, die riesige Mengen Gold im Jahr produziert. 4. Tag: Kalgoorlie - Esperance (ca. 400 km). Über Kambalda und Norseman, vorbei an den nahen Salzseen Lake Cowan und Lake Dundas, fahren Sie nach Esperance, wo Sie eine spektakuläre Küstenlandschaft und ein reges Tierleben erwartet. 2 Ü: Tranquil Retreat B&B. 5. Tag: Esperance (F). In Esperance trifft das goldene Outback auf den Südlichen Ozean – freuen Sie sich auf schneeweiße Strände, leuchtend türkisblaues Wasser und hochragende rostbraune Granitfelsen. Sehr lohnend auch der Ausflug in den gut 50 km entfernten Cape Le Grand Nationalpark, einem der idyllischsten Nationalparks von ganz Westaustralien. Die Lucky Bay mit makellosem weißem Sand zählt zu den besten Strände landesweit - und mit etwas Glück beobachten Sie hier auch Kängurus.

6. Tag: Esperance - Albany (ca. 490 km; F). Sie folgen dem South Coast Highway vorbei an den beiden Nationalparks Stokes und Fitzgerald River bis nach Albany. Die Stadt liegt an der felsigen Südküste und ist die ältesten von Europäern gegründeten Siedlung Westaustraliens. Vom Torndirrup Nationalpark, der gleich hinter der Stadt liegt, bietet sich ein eindrucksvoller Blick auf den Ozean. 2 Ü: Dog Rock Motel. 7. Tag: Albany. Natural Bridge, The Gap und ein erstklassiges Walfang-Museum sind die Hauptattraktionen von Albany. Auch ein Besuch des geschützten, bei Schwimmern und Schnorchlern beliebten Middleton Beach oder ein Spaziergang auf der malerischen Promenade sind lohnend. Im Hinterland bietet die dramatische Kulisse der Stirling Ranges und des Porongurup Nationalparks herrliche Ausblicke. 8. Tag: Albany - Denmark - Walpole (ca. 120 km). Im beliebten Ferienort Denmark lohnt eine Fahrt auf dem Knoll Drive, der durch eine Panoramalandschaft führt. Besuchen Sie auch den William Bay Nationalpark mit seinen herrlichen weißen Sandstränden und beindruckenden Felsklippen (Badesachen nicht vergessen). Ü: Tree Top Walk Motel. 9. Tag: Walepole - Pemberton (ca. 120 km). Unweit vom beschaulichen Ort Walpole, im Valley of the Giants führt der Tree Top Walk (optional) in luftiger Höhe durch die Baumkronen riesiger Karri-Bäume. Die massiven Wurzeln der Bäume bestaunen Sie anschließend bei einem Spaziergang auf dem Ancient Empires


Der Südwesten Australiens überrascht mit vielen Naturschönheiten, herzlichen Einwohnern, liebenswerten Orten und einem entspannten, harmonischen Lebensstil. Die Reise führt zunächst in das Landesinnere zum einzigartigen Wave Rock. In Kalgoorlie stoßen Sie dann auf historische Goldgräberorte und modernste Schürfstätten. Von Esperance aus folgen Sie der dramatisch schönen Küste bis in den äußersten Südwesten zu riesigen Karri-Bäumen, spektakulären Stränden, malerischen Landschaften und Weingärten.

Boardwalk. Später säumen auch im Shannon Nationalpark beeindruckende Baumriesen die Straße. 2 Ü: Karri Valley Resort. 10. Tag: Pemberton. In Pemberton kann der Gloucester Tree, ein riesiger Karri-Baum, von Schwindelfreien über in den Baumstamm eingeschlagene Eisenstangen erklommen werden. Auf der über 60 Meter hohen Plattform werden Sie mit einer tollen Aussicht belohnt. 11. Tag: Pemberton - Margaret River (ca. 170 km). Sehenswert und einen Umweg wert, das Cape Leeuwin bei Augusta. 2 Ü: Margaret’s In Town Apartments.

12. Tag: Margaret River. Gelegenheit, die edlen Weingüter, die langen Sandstrände, den Cape Naturaliste Park sowie die Kalksteinhöhlen der Umgebung zu erkunden. Gerne buchen wir für Sie heute eine geführte Tour inklusive Weinprobe. 13. Tag: Margaret River - Perth (ca. 280 km). In Busselton führt ein Pier weit hinaus ins Meer und in Bunbury können Sie den Delfinen in der Koombana Bay einen Besuch abstatten. Die Gassen der Hafenstadt Fremantle laden zu einem Bummel ein - besonders beliebt hier die Cafés und Läden am “Cappuccino Strip”. Anschließend Rückfahrt nach Perth, wo die Reise mit der Abgabe des Mietwagens endet.

Termine: täglich Preisbeispiel pro Person bei Doppelbelegung (Kat. S) bzw. Viererbelegung (Kat. E1): Hertz Kat. S (Standard), 01.11.20 - 30.11.20

€ 1.200

Hertz Kat. E1 (Kombi), 01.11.20 - 30.11.20

€ 1.090

Leistungen: Übernachtungen und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück); Hertz Mietwagen der gebuchten Kategorie inkl. unbegrenzter Freikilometer, Max Cover-Fahrzeugversicherung; detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationen vor Ort. Nicht eingeschlossen: Benzin, Eintrittsgelder, optionale Ausflüge, Nationalparkgebühren. Beste Reisezeit: März-April & September-Dezember. 3 gemeinsam reisende Pers. wohnen teilweise in EZ und DZ; 4 gemeinsam reisende Personen teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 DZ.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 62638

Mietwagenreisen

89


4WD-Abenteuer Westaustralien Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Perth - Dalwallinu (ca. 260 km). Übernahme Ihres Geländewagens im Stadtbüro Perth. Fahrt auf dem Great Northern Highway nach New Norcia zum einzigen Benediktinerkloster Australiens. Die einzigartige Geschichte dieses historischen Ortes lernen Sie am eindrucksvollsten während einer Führung (optional) kennen. Dann weiter durch die Wongan Hills bis Dalwallinu. Ü: The Old Convent Dalwallinu. 2. Tag: Dalwallinu - Murchison (ca. 480 km; F). In Wubin verlassen Sie den Great Northern Highway und fahren über Morawa nach Mullewa. Bald darauf endet die Teerstraße und Sie folgen einer unbefestigten Straße zu einer abgelegenen Farm oder zu einem Roadhouse. Ü (Apr.-Okt.): Wooleen Station; sonst Oasis Roadhouse. 3. Tag: Murchison - Mt. Augustus (ca. 370 km). Auf einsamen Farmtracks geht es durch das weite Outback mit seinen riesigen Schaf- und Rinderfarmen zu Ihrem Tagesziel, einem einfachen Tourist Park. 2 Ü: Mt. Augustus Tourist Park. 4. Tag: Mt. Augustus (ca. 100 km). Der Tag steht zur Erkundung des Mt. Augustus Nationalpark zur Verfügung. Doppelt so groß wie der Ayers Rock erhebt sich im Nirgendwo des australischen Outbacks ein imposanter roter Felsen aus der Landschaft. Wer mag, kann den größten Monolithen der Erde auch besteigen - die anstrengende Wanderung wird mit einem tollen Panoramablick belohnt.

90

Mietwagenreisen

5. Tag: Mt. Augustus - Tom Price (ca. 500 km). Ein langer Tag - starten Sie bitte früh! Über Dooley Downs und Ashburton Downs gelangen Sie weit abseits jeglicher Zivilisation zur Teerstraße, die über Paraburdoo nach Tom Price führt. Ein unscheinbarer Minenort in der Pilbara-Region. Ü: Tom Price Hotel Motel. 6. Tag: Tom Price - Karijini NP (ca. 90 km; A). Heute früh erste Gelegenheit zur Erkundung des spektakulären Karijini Nationalparks in den Hammersley Ranges. Das Besucherzentrum vermittelt ein tieferes Verständnis für dieses uralte Land. Die wilde, vom Wetter geformte Landschaft beeindruckt mit Wasserfällen, smaragdgrünen Pools und tiefen Schluchten, die von verschiedenen Parkplätzen gut zugänglich sind. Wanderwege aller Schwierigkeitsgrade durchziehen den Park. 2 Ü: Karijini Eco Retreat. 7. Tag: Karijini Nationalpark (F/A). Versäumen Sie nicht den Besuch der Weano Gorge und Dales Gorge, die größten Schluchten im Nationalpark. Baden Sie am Fuß der Fortescue Falls oder im nahegelegenen Fern Pool oder wandern Sie zum Junction Oxer Lookout, von wo aus Sie vier gewaltige Schluchten sehen. 8. Tag: Karijini - Exmouth (ca. 650 km; F). Der Indische Ozean ruft! Sie verlassen den Nationalpark, steuern durch das Outback der Küste entgegen und erreichen am Abend Exmouth an der Korallenküste. Ü: Cape Holiday Park.

9. Tag: Exmouth - Coral Bay (ca. 160 km). Der Weg nach Coral Bay führt durch den sehenswerten Cape Range Nationalpark. Mit seinen schroffen Kalksteinfelsen, tiefen Schluchten und Bilderbuchstränden ist der Nationalpark wirklich spektakulär. Auf den Abstechern in den Park bewährt sich Ihr Geländewagen. 2 Ü: Bayview Resort. 10. Tag: Coral Bay. In Coral Bay erkunden Schnorchler und Taucher die großartige Unterwasserwelt des Ningaloo Korallenriffs. Von März bis Mai können Sie mit etwas Glück mit Walhaien vor der Küste schwimmen. 11. Tag: Coral Bay - Shark Bay (ca. 580 km). Fahrt bis zum Overlander Roadhouse und dann weiter zur Peron Halbinsel nach Monkey Mia. 2 Ü: Monkey Mia Dolphin Resort. 12. Tag: Shark Bay. In der an Naturattraktionen reichen Shark Bay-Region sind die verspielten Delfine von Monkey Mia der vielleicht größte Anziehungspunkt. Fast täglich kommen die kontaktfreudigen Tümmler hier an den Strand. Im knietiefen Wasser stehend, können Sie unter der Aufsicht von Park-Rangern beim Füttern der Delfine helfen und Freundschaft mit den Meeressäugern schließen. 13. Tag: Monkey Mia - Kalbarri (ca. 410 km). Auf der Peron Halbinsel lohnt ein Abstecher zum Shell Beach, der aus Billionen von Muschelbänken besteht. Auch die Stromathliten im Hamlin Pool sollten Sie erleben, bevor es weiter nach Kalbarri geht. 2 Ü: Kalbarri Edge Resort.


Westaustralien ist ein Eldorado für alle, die abseits der gewöhnlichen Touristenpfade reisen und sich dabei von unberührter Natur überwältigen lassen möchten. Die Allrad-Rundreise führt zunächst durch das Golden Outback und auf wenig bekannten Routen im Hinterland bis in den Karijini Nationalpark, bevor sie entlang der Küste wieder zurück nach Perth führt. Wunderschöne Nationalparks, einsame Landschaften, der Indische Ozean und das farbenprächtige Ningaloo Reef erwarten Sie! Und dazu die lebenswerte Metropole Perth, Australiens abgelegenste Hauptstadt.

14. Tag: Kalbarri. Erkunden Sie heute den herrlichen Kalbarri Nationalpark, in dem der Murchinson River in Jahrmillionen eine tiefe Schlucht gegraben hat. Zahlreiche Aussichtspunkte verleiten immer wieder zum Stoppen. Zu den beliebtesten zählen The Loop und Z-Bend, wo auch eine tolle Aussichtsplattform zu finden ist. 15. Tag: Kalbarri - Cervantes (ca. 460 km). Über eine gute Piste sind weitere interessante Felsformationen erreichbar, bevor Sie über Geraldton Richtung Nambung Nationalpark fahren, der idyllisch am tiefblauen Indischen Ozean liegt. Der Besuch der Pinnacles ist ein weiterer Höhepunkt auf Ihrer Reise. In Millionen von Jahren aus Muscheln entstanden, als

das Land noch Meeresboden war, ragen heute tausende Felstürme aus gelben Sanddünen empor und verleihen dem Ort ein einzigartiges Flair. Ü: Pinnacles Edge Resort. 16. Tag: Cervantes - Perth (ca. 260 km). Nach einem lohnenden Abstecher in den Yanchep Nationalpark fahren Sie nach Perth, wo die Tour mit der Abgabe des Geländewagens endet.

Auf einen Blick • 16 Tage 4WD Mietwagenreise • ab/bis Perth auch auf wenig bekannten Wegen • Höhepunkte u.a. Mt. Augustus NP, Karijini NP, Ningaloo Reef und Kalbarri NP Termine: täglich Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Hertz Kat. R (4WD Toyota Prado o.ä.), 01.08.20 - 31.08.20

€ 2.328

Leistungen: Übernachtungen und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, A=Abendessen); Hertz Mietwagen der Kat. R (4WD Toyota Landcruiser Prado o.ä.) inkl. unbegrenzter Freikilometer, Max CoverFahrzeugversicherung; detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationsmaterial vor Ort. Nicht eingeschlossen: Treibstoff, optionale Eintritte und Ausflüge, Nationalparkgebühren. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 76476

Mietwagenreisen

91


Best of the Kimberleys kurzen Wanderungen oder auf einer Bootsfahrt (optional), bevor Sie weiter dem Great Northern Highway folgen. Ü: Kimberley Hotel. 3. Tag: Halls Creek - Bungle Bungles (ca. 200 km; A). In Ord River verlassen Sie den bequemen Highway. Auf einer zeitweise rauen Outbackpiste steuern Sie den Bungle Bungles im Purnululu Nationalpark entgegen, wo Sie ein luxuriöses Camp mit komfortablen Betten und privatem Bad erwartet. 2 Ü: Bungle Bungle Wilderness Lodge.

Auf einen Blick • 14 Tage 4WD Mietwagenreise • ab/bis Broome • Höhepunkte u.a. Geikie Gorge, Bungle Bungles, El Questro Wilderness Park und Gibb River Road Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Broome - Fitzroy Crossing (ca. 400 km). Nach der Übernahme Ihres Geländewagens (Transfer vom Hotel zum Depot in eigener Regie) verlassen Sie Broome auf dem geteerten Great Northern Highway. Ü: Fitzroy River Lodge. 2. Tag: Fitzroy Crossing - Halls Creek (ca. 330 km). Die Geikie Gorge nahe Fitzroy Crossing ist der meistbesuchte Park in der Kimberley Region. Der mächtige Fitzroy River hat die leicht erreichbare Schlucht in den weichen Kalkstein gegraben. Erkunden Sie das ehemalige Barriere-Riff auf

92

Mietwagenreisen

4. Tag: Bungle Bungles (F/A). Die verblüffenden Felsformationen entstanden vor Millionen Jahren und zählen zu den beliebtesten Attraktionen der Kimberley-Region. Die orange-schwarz gestreiften Felsdome der Bungle Bungle Range sind zu Recht ein Weltnaturerbe und können bei einem Rundflug, zu Fuß oder per Geländewagen erkundet werden. Es erwarten Sie uralte Felszeichnungen, seltene Tiere, tropische Wasserlöcher und zerklüftete Schluchten. Sehr empfehlenswert ist die Wanderung zur einzigartigen Schlucht der Cathedral Gorge. 5. Tag: Bungle Bungles - Kununurra (ca. 340 km; F). Zurück auf dem Great Northern Highway folgen Sie diesem bis nach Kununurra, nur wenige Kilometer von der Grenze zum Northern Territory entfernt und Tor zum östlichen Teil der Kimberley-Region. 2 Ü: Freshwater Apartments. 6. Tag: Lake Argyle und Ord River. Gegen 11.30 Uhr werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt. Auf dem Landweg geht es zunächst zur historischen Durack Homestead und dann

weiter zum Staudamm des Lake Argyle. Nach einem Panoramablick über den See startet ihre 55 km lange Bootstour auf dem Ord River zurück nach Kununurra. Teils gleiten Sie gemächlich dahin und genießen Sie die abwechslungsreiche Landschaft und reiche Tierwelt. Teils geht es rasant den Fluss hinab. Rückkehr gegen 18.00 Uhr. 7. Tag: Kununurra - El Questro (ca. 80 km). Am Morgen Gelegenheit für Einkäufe und anschließend Fahrt zum Start der berühmten Gibb River Road. Der erste Höhepunkt dieses 4WD-Paradieses ist der El Questro Wilderness Park. 2 Ü: Emma Gorge. 8. Tag: El Questro. Mögliche (optionale) Aktivitäten sind eine Bootsfahrt in der Chamberlain Gorge oder Exkursionen in die umliegenden Schluchten auf dem Rücken eines Pferdes oder per Hubschrauber. Lohnend aber auch die Wanderung in die Emma Gorge, an dessen Ende ein Felspool mit Wasserfall zum Baden einlädt. 9. Tag: El Questro - Mt. Elizabeth Station (ca. 320 km; A). Es geht weiter über die Gibb River Road. Ein Höhepunkt heute ist die Durchquerung des Pentecost Rivers. Am Tagesziel, Mt. Elizabeth Station, erhalten Sie einen Einblick in das Alltagsleben einer aktiven Rinderfarm im Outback und lauschen beim herzhaften Abendessen den unterhaltsamen Geschichten der Gastgeber. 2 Ü: Mt. Elizabeth Station (Gemeinschaftsbad).


Willkommen in den ursprünglichen Kimberleys! Die einzigartige Region verzaubert mit atemberaubenden Landschaften wie den bienenkorbartigen Felsformationen der Bungle Bungle im Purnululu Nationalpark, herrlichen Nationalparks mit uralten Schluchten, tosenden Wasserfällen und einladenden Felsenpools. Und mitten hindurch führt die abenteuerliche Gibb River Road, die Sie mit dem Allrad-Fahrzeug auf ihrer gesamten Länge erleben.

10. Tag: Mt. Elizabeth Station (F/A). Auf der weitläufigen Mt. Elizabeth Station bieten Ihnen heute mehrere Schluchten gute Wan­ derungen mit erfrischenden Bademöglichkeiten. 11. Tag: Mt. Elizabeth Station - Imintji (ca. 150 km; F/A). Der Weg ist das Ziel. Durch das wohl ursprünglichste Australien, die Kimberley‘s, durch meist trockene Flussbetten geht es zur Bell Gorge, einer versteckten Schlucht mit natürlichen Felspools. 2 Ü: Bell Gorge Wilderness Lodge. 12. Tag: Bell Gorge (F/A). Ein ganzer Tag zur Erkundung der Umgebung der Aboriginal Gemeinschaft von Imintji. Ein Höhepunkt des heutigen Tages kann ein erfrischendes Bad in der Adcock Gorge und der Besuch der herrlichen Bell Gorge sein.

13. Tag: Imintji - Derby (ca. 280 km; F). Nach dem Abstecher zur Windjana Gorge endet die Fahrt auf der Gibb River Road. Später bei Derby Besuch des bekannten Prison Tree. Ü: Spinifex Hotel. 14. Tag: Derby - Broome (ca. 230 km). Ihr Kimberley 4WD-Abenteuer endet nach der Ankunft in Broome.

Termine: täglich in der Zeit 01.05.20-16.09.20 Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Europcar 4WD Kat. FFAR, 01.07.20 - 31.07.20 € 2.912 Leistungen: Übernachtungen und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, A=Abendessen); Europcar Mietwagen der Kat. FFAR (4WD Mitsubishi Pajero o.ä.) inkl. unbegrenzter Freikilometer, Premium-Fahrzeugver­ sicherung ohne Selbstbeteiligung; geführte Bus-/ Bootstour Lake Argyle/Ord River inklusive Kaffeepause; detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationsmaterial vor Ort. Nicht eingeschlossen: Kosten für das obligatorische 2. Ersatzrad (AUD 15/Tag - zahlbar vor Ort), Treibstoff, optionale Eintritte und Ausflüge, Nationalparkgebühren. Wetterbedingt und abhängig von der Öffnungszeit der Unterkünfte wird die Reise von Mai bis September angeboten. 3 gemeinsame reisende Pers. wohnen teilweise in EZ und DZ; 4 gemeinsam reisende Personen teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 DZ oder in Apartments mit 2 Schlafzimmern. Wir empfehlen die Buchung eines Satelliten-Telefons, um auch in abgelegenen Regionen erreichbar zu sein.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 155496

Mietwagenreisen

93


©Greg Snell

Nullarbor Ebene - von Perth nach Adelaide schneeweißen Strände mit hoch aufragenden Granitfelsen und türkisfarbenem Wasser. Esperance und Umgebung ist zur Region mit den schönsten Stränden Australiens gewählt worden. 2 Ü: Tranquil Retreat.

Auf einen Blick • 17 Tage Mietwagenreise • ab Perth bis Adelaide • Höhepunkte u.a. Wave Rock, Cape Le Grand NP, Kalgoorlie, Nullarbor Ebene & Gawler Ranges Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Perth - Hyden (336 km). Abfahrt aus Perth Richtung Osten. Ein erster lohnenswerter Stopp ist der um 1830 gegründete Ort York im fruchtbaren Avon Valley. Durch weitflächiges Farmland gelangen Sie zum Wave Rock. Die ca. 100 Meter lange und 15 Meter hohe Felswand in Form einer riesigen Welle liegt etwas außerhalb des Ortes Hyden. Ü: Wave Rock Hotel. 2. Tag: Hyden - Esperance (382 km). Fahrt nach Esperance, wo Sie eine spektakuläre Küstenlandschaft und ein reges Tierleben erwartet. Gelegenheit zur Erkundung der

94

Mietwagenreisen

3. Tag: Cape Le Grand Nationalpark (F). Die halbtägige Cape Le Grand Tour von Esperance Eco Discovery Tours ist hier ein echtes Muss und steht auf dem heutigen Programm. Sie werden bis zu 50 Kilometer direkt auf den Stränden im Cape Le Grand Nationalpark zurücklegen, einen 46 Meter hohen Felsen (mit dem Auto) erklettern, können das Baden im Meer genießen und einen Adrenalinrausch beim Sandboarding erleben. Die Tour beinhaltet Transfers ab/bis Esperance Hotel, Nationalparkgebühren und eine Kaffee-/Teepause. 4. Tag: Esperance - Kalgoorlie ( 391 km; F). Heutiges Tagesziel ist Kalgoorlie. Die Stadt entstand, nachdem 1893 hier die ersten Goldfunde gemacht wurden. Hier steht das Erbe der Bergwerkspioniere im Gegensatz zur modernen Technik des Bergbaus. 2 Ü: Rydges. 5. Tag: Kalgoorlie. Besuch der riesigen Mine auf einer geführten 2,5-stündigen, geführten Tour. Abfahrt täglich um 9.30 Uhr, außer am Sonntag. (Sonntag Abfahrt auf Anfrage). Stoppen Sie am Nachmittag beim historischen Museum oder bummeln Sie über die breite Hannan Street mit ihren prachtvollen öffentlichen und privaten Gebäuden aus der Zeit der Jahrhundertwende. Hier ist heute noch die Bedeutung und das Selbstbewusstsein der damals 30.000 Einwohner und fast 100 Hotels zählenden Stadt spürbar.

6. Tag: Kalgoorlie - Fraser Range Station (290 km). Über Kambalda und Norseman, vorbei an den nahen Salzseen Lake Cowan und Lake Dundas, fahren Sie zum nächsten Tagesziel, zur Fraser Range Station. Optional Möglichkeit zu einer Farmtour oder einer Sonnenuntergangstour auf der Station. Die Fraser Range ist geprägt von Granitfelsen, die von den weltgrößten Eukalyptusbäumen umgeben sind. Ü: Fraser Range Station. 7. Tag: Fraser Range Station - Cocklebiddy (335 km). Weiterfahrt Richtung Südaustralien. In Balladonia empfehlen wir den Besuch des interaktiven Cultural Heritage Museums und bei Caiguna können Sie ein Blowhole bewundern, eine durch Gezeiten verursachte Wasserfontäne. In Cocklebiddy optional Möglichkeit zum Besuch des Cocklebiddy Cave & Eyre Bird Observatory. Ü: Wedgetail Inn. 8. Tag: Cocklebiddy - Eucla (273 km). Auf dem nationalen Highway Nr. 1 geht es weiter bis Eucla, der letzten Station in Westaustralien. Ü: Amber Motel Hotel. 9. Tag: Eucla - Nullarbor (196 km). Eucla hatte einst die meist beschäftigte Telegrafenstation Australiens, die 1877 eröffnet wurde und jährlich 11.000 Nachrichten verschickt hat. Besuchen Sie die Ruinen dieser Station, bevor Sie weiterfahren nach Border Village, der Grenze zwischen West- und Südaustralien. Hier lohnt sich ein Erinnerungsfoto am Schild zwischen den Bundesstaaten. Ü: Nullarbor Roadhouse.


Von Perth in Westaustralien bis nach Adelaide in Südaustralien bringt Sie diese Mietwagenreise zu allen wichtigen Sehenswürdigkeiten auf dieser landschaftlich äußerst abwechslungsreichen Strecke. Die Reise führt Sie mitten durch die Abgeschie­ denheit der sich weit erstreckenden Nullarbor Ebene und verspricht einmalige Begegnungen mit den verschiedensten, australischen Tieren.

10. Tag: Nullarbor - Streaky Bay (406 km). Parallel zur Küste Fahrt zur Head of Bight, dem wohl spektakulärsten Walbeobachtungspunkt an Land. Ein Besucherzentrum erklärt die Reise­ stationen der Wale, die hier von Juni bis Okto­ ber gesichtet werden können. Foto-Stopp am berühmten Straßenschild mit Kamel, Wombat und Känguru in Yalata. Fahrt vorbei an Penong, dem Ort mit den 100 Windmühlen, weiter nach Streaky Bay. Ü: Streaky Bay Motel. 11. Tag: Streaky Bay - Kangaluna Camp (ca. 150 km; M/A). Fahrt in die Bucht von Baird Bay, wo Sie ein un­ vergessliches Tiererlebnis erwartet. An Bord ei­ ner kleinen Yacht geht die Fahrt etwa 5 km zu einer Lagune nach Jones Island, einer großen See­löwen-Kolonie. Während der Fahrt können häufig Delfine und Rochen beobachtet werden. Schnorcheln Sie mit Seelöwen, die sehr zutrau­ lich sind, ggf. auch mit Delfinen. Anschließend Fahrt nach Wudinna. Ihr Mietwagen wird geparkt und per Allrad-Fahrzeug und Tourguide fahren Sie zum Kangaluna Camp. In Zwei-SchlafzimmerZelten mit festem Boden, Doppelbett und Bad verbringen Sie die nächsten zwei Nächte und entdecken während einer geführten Tagestour die Gawler Ranges Wildnis. 2 Ü: Kangaluna Camp. 12. Tag: Gawler Ranges (F/M/A). Fahrt zum spektakulären Lake Gairdner, einer riesigen strahlend weißen Salzpfanne. Spazier­ gang auf dem See und Gelegenheit, die Umge­ bung zu erkunden. Nachmittags Fahrt durch die Outback-Landschaft mit uralten vulkanischen Felsformationen und jeder Menge Tiere, wie Emus und diverse Känguru-Arten. Nutzen Sie

nach dem Abendessen das computergesteu­ erte Teleskop, um den Sternenhimmel zu erkun­ den oder genießen Sie die Ruhe am Lagerfeuer. 13. Tag: Kangaluna Camp - Port Lincoln (ca. 230 km; F). Nach dem Frühstück Rücktransfer zu Ihrem Mietwagen und Weiterfahrt nach Port Lincoln. 2 Ü: Port Lincoln Hotel. 14. Tag: Port Lincoln. Optional haben Sie die Möglichkeit zu ver­ schiedenen Touren, wie Schwimmen mit Thun­ fischen, Seelöwen oder dem spektakulären Käfigtauchen mit dem großen Weißen Hai, der hier mit ACDC Musik angelockt wird. Ein neues Boot ermöglicht Ihnen trockenen Fußes in ei­ ner Art U-Boot-Aufzug die Haie zu beobachten. 15. Tag: Port Lincoln - Port Augusta (343 km). Fahrt entlang der Küste der Eyre Peninsula Richtung Norden, nach Port Augusta. Hier empfehlen wir Ihnen den Besuch des Wadlata Outback Zentrums, in dem Sie u.a. vieles über die europäischen Einwanderer Südaustraliens und über hiesige Aborigines erfahren. Ü: Majestic Oasis Apartments.

Termine: jeden Fr & Mo Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Hertz Kat. I (Medium 2WD SUV), 01.03.21 - 31.03.21

€ 3.254

Leistungen: Übernachtungen und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abend­ essen); Hertz Mietwagen der gebuchten Kategorie inkl. unbegrenzter Freikilometer, Max Cover-Fahr­ zeugversicherung; detaillierter Reiseverlauf (in Eng­ lisch) & Infomaterial vor Ort; Touren lt. Programm. Nicht eingeschlossen: Treibstoff, optionale Eintritte und Ausflüge, Nationalparkgebühren. Teilnehmer: bis 4 Wochen vor Reisebeginn: min. 4, max. 6 Pers. (Halbtagestour 3. Tag); min. 10, max. 33 Pers. (2,5-Std.-Tour 5. Tag); min. 2, max. 14 Pers. (Halbtagestour 11. Tag); min. 2, max. 6 Pers. (2 Nächte inkl. Tagestour 11.-13. Tag). Die Reise ist auch in umgekehrter Richtung buchbar. Beste Reisezeit: Oktober-April

An Feiertagen oder in Schulferien verlangen manche Hotels längere Mindestaufenthalte.

Bedingungen für die Minentour: geschlossene Schuhe, lange Hose, langes Shirt & Sie dürfen keinen Alkohol getrunken haben.

16. Tag: Port Augusta - Adelaide (307 km). Fahrt Richtung Süden durch die berühmten Wein­ anbaugebiete Clare und Barossa Valley nach Ade­ laide, der Hauptstadt Südaustraliens. Erkunden Sie auch die Umgebung, die Adelaide Hills oder den Strandvorort Glenelg. Ü: Ibis Hotel Adelaide. 17. Tag: Adelaide Heute haben Sie nochmals Gelegenheit Adelaide und die Umgebung zu entdecken. Abgabe des Mietwagens am Nachmittag.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Web­ code: 141285

Mietwagenreisen

95


©Tourism NT

The Savannah Way (West) Eine Reise auf dem westlichen Teil des Savannah Way ist voller Kontraste und führt durch spektakuläre Landschaften. Uralte AboriginalFelszeichnungen, einzigartige Feuchtgebiete, beeindruckende Schluchten und erfrischende Felspools erwarten Sie. Dazu die Fahrt über die staubige Gibb River Road und - als Highlight - ein Flug zu den geheimnisvollen Bungle Bungles. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Darwin - Jabiru (ca. 250 km). Nach der Übernahme des Mietwagens im Stadtbüro fahren Sie in den Kakadu NP. Freuen Sie sich auf beeindruckende Aborigine-Felsmalereien, zerklüftete Klippen und Feuchtgebiete mit Seerosen, Krokodilen und artenreicher Vogelwelt. Ein Muss ist der Besuch des Ubirr Rock mit seinen Felsmalereien und tollem Panoramablick. Ü: Mercure Kakadu Crocodile Hotel. 2. Tag: Kakadu Nationalpark (ca. 100 km). Besichtigen Sie die Felsenzeichnungen am Nourlangie Rock, bevor Sie in Cooinda während einer Bootsfahrt (optional) durch die Yellow Water Lagune unzählige Vögel und - mit etwas Glück - auch riesige Salzwasserkrokodile beobachten. Ü: Kakadu Lodge Cooinda. 3. Tag: Cooinda - Katherine (ca. 330 km). Eine holprige Stichstraße und eine Wanderung führt zu den schönen Gunlom Falls. Später laden die Edith Falls zum erfrischenden Badestopp ein. Ü: Ibis Styles. 4. Tag: Katherine - Kununurra (ca. 530 km). Am Morgen empfiehlt sich eine Bootsfahrt (optional) durch die schönsten Schluchten der Katherine Gorge mit ihren steilen Felswänden. Auf dem Victoria Highway geht es durch den Gregory Nationalpark und durch Aboriginal-Land zur Grenze nach Westaustralien. Kurz darauf erreichen Sie Kununurra. 2 Ü: Freshwater Apartments. 5. Tag: Purnululu Nationalpark (M). Per Kleinflugzeug geht´s zum Purnululu NP. Genießen Sie den Ausblick u.a. auf Lake Argyle

96

Mietwagenreisen

und die Argyle Diamantenmine. Im NP wandern Sie entlang dem Piccaninny Creek zwischen bienenwabenförmigen Felsdomen zur Cathedral Gorge. 6. Tag: Kununurra - El Questro (ca. 80 km). Kurze Fahrt zum Start der Gibb River Road, Westaustraliens berühmtestem Outbacktrack und weiter zur bekannten El Questro Station. 2 Ü: Emma Gorge. 7. Tag: El Questro. Genießen Sie die Schönheit der Kimberleys und das erfrischende Bad am Ende der Wanderung in die Emma Gorge. 8. Tag: Gibb River Road (ca. 350 km; F/A). Sie folgen der Gibb River Road entlang der gewaltigen Cockburn Range und überqueren die in der Trockenzeit wenig Wasser führenden Pentecost und Durack River. Ü: Mt. Elizabeth Station (Gemeinschaftsbad). 9. Tag: Gibb River Road (ca. 170 km; F/A). Durch meist trockene Flussbetten Fahrt zur Bell Gorge, einer versteckten Schlucht mit natürlichen Felspools. Ü: Bell Gorge Wilderness Lodge. 10. Tag: Gibb River Road - Fitzroy Crossing (ca. 370 km; F). Sie verlassen die Gibb River Road und besuchen zunächst die Windjana Gorge, ein versteinertes Korallenriff mit zahlreichen Süßwasserkrokodilen. Von hier fahren Sie zum Tunnel Creek NP und anschließend zum Tagesziel Fitzroy Crossing. Ü: Fitzroy River Lodge. 11. Tag: Fitzroy Crossing - Broome (ca. 400 km). In der Geikie Gorge erstreckt sich auf 14 km Länge ein ehemaliges Barriere-Riff, das auf kurzen Wanderungen und auf einer Bootsfahrt (optional) erkundet werden kann. Sehr lohnenswert! Anschließend Fahrt auf dem Great Northern Highway nach Broome. Ü: Seashells Resort. 12. Tag: Broome. Am Morgen Rückgabe des Mietwagens und Ende der Reise.

Auf einen Blick • 12 Tage 4WD Mietwagenreise • ab Darwin bis Broome abseits der üblichen Wege • Höhepunkte u.a. Kakadu NP, Bungle Bungles, Gibb River Road Termine: täglich in der Zeit 01.05.20-19.09.20 Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Hertz Kat. R, 01.07.20 - 31.07.20

€ 2.586

Leistungen: Übernachtungen und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, A=Abendessen); Hertz Mietwagen der Kat. R (4WD Toyota Landcruiser Prado o.ä.) inkl. unbegr. Freikilometer, Max CoverFahrzeugversicherung; ganztägiger Ausflug ab/bis Kununurra inkl. Flug in die Bungle Bungles; detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) vor Ort. Nicht eingeschlossen: Treibstoff, Einwegmietgebühr (AUD 1.650), optionale Eintritte und Ausflüge, Nationalparkgebühren. Wetterbedingt wird diese Reise nur von Anfang Mai bis Ende September angeboten. 3 gemeinsame reisende Pers. wohnen teilweise in Einzelund Doppelzimmern; 4 gemeinsam reisende Personen teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 DZ oder in Apartments mit 2 SZ. Wir empfehlen die Buchung eines Satelliten-Telefons, um bei Notfällen auch in abgelegenen Regionen erreichbar zu sein. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 141133


The Savannah Way (East) Der Savannah Way ist eine Route durch den einsamen Norden Australiens, die insbesondere Australien-Kenner begeistern wird! Ob auf einsamen Farmwegen oder berühmten Outbacktracks - hier entdecken auch ungeübte Geländefahrer das ursprüngliche Australien! Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Cairns - Chillagoe (ca. 250 km). Übernahme des Geländewagens im Stadtbüro Cairns. Anschließend Fahrt über den Gillies Range Highway (kurvenreichste Straße Australiens), vorbei am Curtain Fig Tree, in die Atherton Tablelands und später durch typische Savannenlandschaft weiter nach Chillagoe. Ü: Chillagoe Cottages. 2. Tag: Chillagoe - Undara (ca. 230 km). Nach der morgendlichen Höhlentour (optional) mit einem Ranger in Chillagoe geht es über raue Tracks weiter zum Mount Surprise und Undara. Dieses Gebiet mit dem größten Lavahöhlensystem der Welt entstand vor ca. 190.000 Jahren durch einen Vulkanausbruch. Ü: Undara Lava Lodge. 3. Tag: Undara - Cobbold Gorge (ca. 230 km; A). Nach einer geführten Tour durch das Höhlensystem (optional) fahren Sie weiter durch das Outback. Über Georgetown erreichen Sie nahe der Cobbold Gorge Ihre Unterkunft. Die nächsten beiden Nächte werden Sie auf einer typischen Working Cattle Station (aktive Rinderfarm) verbringen. 2 Ü: Cobbold Gorge Station. 4. Tag: Cobbold Gorge (F/A). Ein ca. 3-stündiger Ausflug in die Cobbold Gorge entführt Sie in die Urzeit dieses Kontinents. Sie sehen bizarre Felsformationen, enge Schluchten und immer wieder spektakuläre neue Aussichten in dieser Millionen Jahre alten Schlucht. Bei Wanderungen lassen Sie sich in die Urzeit der Entstehungsgeschichte zurückversetzen. 5. Tag: Cobbald Gorge - Normanton (ca. 400 km; F). Es geht nach Croydon, zum Lake Belmore. Badegelegenheit! In Normanton Gelegenheit

zu einer kurzen Stadtbesichtigung. Übernachtung in einem typisch australischen Motel. Ü: Gulfland Motel. 6. Tag: Normanton - Adels Grove (ca. 430 km; A). Vorbei an den in der Trockenzeit kaum wasserführenden Leichhardt River Falls, erreichen Sie über Outback Tracks den Lawn Hill Nationalpark. 2 Ü: Adels Grove River Tents. 7. Tag: Lawn Hill Nationalpark (F/A). Erkunden Sie heute den schönen Nationalpark. Eine Wanderung führt an den Rand der Schlucht. Optional besteht die Möglichkeit zu einer Kanufahrt. 8. Tag: Adels Grove - Borroloola (ca. 590 km; F). Sie überqueren bei Hells Gate die Grenze zwischen Queensland und dem Northern Territory. In Borroloola besteht die Möglichkeit eine ehemalige Polizeistation zu besichtigen, die mittlerweile ein Museum ist. Ü: Savannah Way Motel.

Auf einen Blick

9. Tag: Borroloola - Mataranka (ca. 570 km). Weiter geht es über Cape Crawford nach Daly Waters. Hier gibt es den sicherlich kuriosesten australischen Pub zu besichtigen - lassen Sie sich überraschen. Außerdem erleben Sie den Stuart Tree und das Daly Waters Aerodrome. Vorbei an unzähligen Termitenhügeln erreichen Sie Mataranka. Ü: Mataranka Homestead.

2020 täglich außer Mi in der Zeit 01.05.20-28.10.20 Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung):

10. Tag: Mataranka - Darwin (ca. 430 km). Mataranka ist bekannt für seine Thermalquel©Tourism NT len. In einem mit hohen Palmen besetzten Garten, der häufig von Fruit Bats (Fledermäusen) bevölkert ist, sind diese sehr angenehmen heißen Quellen (Bademöglichkeit) zu finden. Von hier folgen Sie dem berühmten Stuart Highway bis nach Darwin. Ü: Argus Hotel. 11. Tag: Darwin. Abgabe des Mietwagens bis zur Stunde der Übernahme am 1. Tag und Ende der Reise.

• 11 Tage 4WD Mietwagenreise • ab Cairns bis Darwin abseits der üblichen Wege • Höhepunkte u.a. Undara, Cobbold Gorge und Lawn Hill Nationalparks Termine:

Hertz Kat. R (4WD), 01.07.20 - 31.07.20

€ 1.372

Leistungen: Übernachtungen (in einsamen Gebieten sind die Unterkünfte teilweise sehr einfach ausgestattet) und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, A=Abendessen); geführte Cobbold Gorge Tour; Hertz Mietwagen der Kat. R (4WD Toyota Landcruiser Prado o.ä.) inkl. unbegrenzter Freikilometer, Max CoverFahrzeugversicherung; detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationsmaterial vor Ort. Nicht eingeschlossen: Einwegmietgebühr (AUD 660), Treibstoff, optionale Eintritte und Ausflüge, Nationalparkgebühren. Wetterbedingt wird diese Reise nur von Anfang Mai bis Ende Oktober angeboten. 3 gemeinsam reisende Pers. wohnen teilweise in EZ und DZ; 4 gemeinsam reisende Personen teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 DZ. Wir empfehlen die Buchung eines Satelliten-Telefons, um bei Notfällen auch in abgelegenen Regionen erreichbar zu sein. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 76371

Mietwagenreisen

97


The Canning Stock Route 2. Tag: Perth - Mt. Magnet (ca. 570 km). Am Morgen treffen sich alle Teilnehmer nahe der Innenstadt und verlassen gemeinsam Perth. Über New Norcia, einem Benediktiner Klosterdorf, folgen Sie dem Great Northern Highway weiter bis Paynes Find, wo eine Golderz-Verarbeitungsanlage besucht werden kann (optional). Am Nachmittag erreichen Sie schließlich Mt. Magnet, das heutige Etappenziel. Ü: Campingplatz.

Auf einen Blick • 19 Tage Konvoi-Expedition ab Perth/bis Alice Springs oder Darwin • anspruchsvolle 4WD-Tour für Selbstfahrer mit professioneller Begleitung • kleine Gruppen - max. 10 Fahrzeuge Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Perth. Der erste Tag Ihrer Abenteuer- und Erlebnistour ist den notwendigen Vorbereitungen gewidmet. Am Vormittag werden die Miet-Geländewagen im Depot des Vermieters (Transfer vom Hotel zum Depot in eigener Regie) übernommen. Anschließend wird für die nächsten 14 Tage eingekauft, die Fahrzeuge beladen und Probe gefahren. Ü: Campingplatz (inklusive) oder Hotel Ihrer Wahl (nicht inklusive).

98

Geführte 4WD Camper-Reise

3. Tag: Mt. Magnet - Wiluna (ca. 400 km). Über Cue fahren Sie weiter nach Meekatharra, wo Sie den geteerten Highway verlassen und nach Wiluna abbiegen. Auf dem Weg besuchen die den Well 1 und North Pol. Ü: Campingplatz. 4. Tag - 16. Tag: Auf der Canning Stock Route. Der Konvoi verlässt heute früh Wiluna, um nach 14 Tagen in Billiluna bzw. am Wolfe Creek Meteorite Crater anzukommen. Auf dieser Strecke werden vier Wüstenregionen durchquert: Gibson Desert, Little Sandy Desert, Great Sandy Desert und Tanami Desert. Zu den geplanten Sehenswürdigkeiten zählen neben zahlreichen Wells (Brunnen) The Granites, Lake Nabaru, Windich Springs, Besteigung von Ingebong Hill und Cannings Cairns, Durba Springs, Savory Creek Crossing, Lake Disappointment, Thring Rock, Besuch der Kunawarritji Aboriginee Community, Lake Tobin, Gravity Lake, South Esk Tableland, Breaden Pool sowie Lake Gregory. Die Wells (Brunnen) entlang der Strecke sind beeindruckende Zeugen der Vergangenheit und willkommene Oasen für Camps.

17. Tag: Wolfe Creek Crater. Planmäßigen Tourverlauf vorausgesetzt, kommt der Konvoi heute am Wolfe Creek Crater an. Gäste mit Endziel Darwin verabschieden sich, setzen die Reise über Halls Creek auf eigene Faust fort und geben den Geländewagen am 19. Tag in Darwin zurück. Ü: Camping. 18. Tag: Tanami Road - Alice Springs. Der Reiseleiter und alle Gäste mit Ziel Alice Springs tanken in Billiluna auf und setzen die Tour auf dem Tanami Track fort. Auf der Fahrt Richtung Süden passieren Sie die Tanami Berge, die große Goldmine Granites, China Well und auch das seit Jahren geschlossene Roadhouse Rabbit Flat. Nach einem letzten Tankstopp und einer Erholungspause bei Tillmouth Well erreichen Sie schließlich Alice Springs. Ü: Camping. 19. Tag: Alice Springs. Das Canning Stock Route-Abenteuer endet heute mit der Abgabe des Geländewagens. Optional besteht die Möglichkeit zur Weiterreise durch das Simpson Desert nach Adelaide. Anderenfalls verabschieden Sie sich von den Mitreisenden und setzen Ihre Reise in eigener Regie fort.


The Canning Stock Route – die Allrad-Traumstrecke für alle, die das australische Outback lieben. Die legendäre, beinahe 2.000 km lange Route von Wiluna nach Halls Creek quer durch Westaustralien ist der anspruchsvollste Track Australiens. Die Route führt durch endlos schöne Wildnisgebiete fernab jeder Zivilisation. Ein unbeschreibliches Gefühl der Weite und Unendlichkeit. Die Farben und Formen der ursprünglichen Landschaften ändern sich fast stündlich. Auf karge Abschnitte folgen Gebiete mit frischgrünem Spinifex Gras. Gleißend weiße Salzseen erinnern an riesige Schneefelder. Und natürlich ist da der Sand. Über 900 Dünen verschiedenster Formen und Höhen müssen während der Expedition bezwungen werden – langweilig wird es nie!

Termine: 2020 Perth – Alice Springs: 04.05. 06.07. Alice Springs – Perth: 25.05. 27.07. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 01.05.20 - 31.08.20

1

2

8.845

4.423

Leistungen: 19 Tage 4WD Camper ab Perth/bis Alice Springs oder Darwin (z.B. Apollo Trailfinder, inkl. 300 Freikilometer/Tag, ausreichend für die Tour), Fahrzeugversicherung mit Selbstbeteiligung, vollständige Campingausrüstung und CB-Funk; 17 Tage qualifizierte Reiseleitung (ab Perth/bis Wolfe Creek, deutsch- und englischsprechend), die gleichzeitig qualifizierte, entsprechend ausgerüstete Pannenhilfe ist; leihweise 2. Reservereifen; GeländewagenTraining mit Kompetenz-Zertifikat; benötigter Kraftstoff an Brunnen 23 und 33; Campingplatzgebühren Perth, Mt. Magnet, Wiluna, Alice Springs; Canning Stock Route Permit; Informationsmaterial. Nicht eingeschlossen: Benzin außerhalb der Canning Stock Route, Einwegmietgebühr (AUD 165), Verpflegung (Selbstversorgung), Eintrittsgebühren, AUD 8.000 Fahrzeug-Kaution vor Ort (mit Apollo Value Pack AUD 500). Optionale Zuschläge: Apollo Value Pack (19 Tage, pro Fahrzeug)

€ 747

Apollo 4WD Additional Cover - pro Fahrzeug

€ 226

Die Teilnehmer der Reise sollten über gute Fitness verfügen, gerne Auto fahren und Spaß auch an schwierige Passagen finden. Vorkenntnisse im Handling von 4x4 Fahrzeugen sind ein Vorteil aber nicht Bedingung. Wetter, Zustand des Tracks und Unvorhergesehenes bestimmen die Reisegeschwindigkeit, Routenänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 20581

Geführte 4WD Camper-Reise

99


Schlafen und entdecken Ausgew채hlte Unterk체nfte & Ausfl체ge

100

Unterk체nfte & Tagestouren


vielfältig | einzigartig | authentisch


1

72

70

Darwin

Davidson‘s Arnhemland

71

Lichtfield NP 74 73 Katherine 67

Broome Port Hedland

69

68

64

Cooktown Cairns

Purnululu NP Bungle Bungle NP Fitzroy Halls Creek Crossing Tennant Creek

Karijini NP

Bedarra Island

Townsville

Kalbarri NP 59 Geraldton 58 Nambung NP

Coober Pedy 55

Heron Island Elliot Island Great Keppel Island Fraser Island Hervey Bay

Rockhampton Yeppon

79 Uluru/Ayers Rock

Monkey Mia

Cervantes 57

Whitsundays Mackay

QUEENSLAND

Glen Helen 77 76 Alice Springs Kings Canyon 78

WESTERN AUSTRALIA

60

75

Kununurra

NORTHERN TERRITORY

Ningaloo Exmouth 62-63 Reef Coral Bay 61

65-66

El Questro

Kakadu NP

Kalgoorlie

44

Parachilna

Perth 50 Hyden Wave Rock Rottnest Island 56 Esperance 51 54 Cape Le Grand NP 52 Margaret River Pemberton Augusta Albany Walpole 53

Noosa

SOUTH AUSTRALIA

81

Flinders Ranges NP

NEW SOUTH WALES

Adelaide

Kangaroo Island

Brisbane

80

10

Byron Bay

Coffs Harbour Lord Howe 9 Island Port Macquarie 2

Hunter Valley

Port Augusta Port Lincoln

82

Port Stephens Blue Sydney Mountains

Barossa Valley

Canberra Coorong NP

Grampians NP

Snowy Mountains

VICTORIA Melbourne

Great Ocean Road

TASMANIA

Melbourne & Victoria

Sydney & New South Wales Nr. Unterkunft, Ort

Seite

1 Unterkünfte Sydney 104-107 2 Unterkünfte Lord Howe Island 115 3 Unterkünfte Blue Mountains 110 4 Unterkünfte Jervis Bay 111 5 The Denman Hotel, Thredbo 111 6 Hunter Valley Resort, Hunter Valley 112 7 Peppers Anchorage, Port Stephens 112 8 Mungo Lodge, Mungo National Park 112 9 Ramada Resort, Coffs Harbour 113 10 Lord Byron Resort, Byron Bay 113 11 Hovell Tree Inn, Albury 113

Australian Capital Territory 15 Novotel Canberra

102

16 17 18 19 20 2 1 22 23 24 25 26 27

Seite

Unterkünfte Melbourne 116-117 Holmwood Guest House, Phillip Island 120 Flinders Hotel, Mornington Peninsula 121 Parks Vic Wilderness Retreat, Wilsons NP 120 Limosa Rise, Wilsons Promontary NP 120 Waverley House C., Lakes Entrance 121 Jetty Road Retreat, bei Metung 121 Gipsy Point Lakeside Boutique Resort 121 Captains at the Bay, Apollo Bay 122 Southern Ocean Villas, Port Campbell 122 Oscars Waterfront, Port Fairy 122 Unterkünfte Halls Gap, Grampians NP 123

Hobart & Tasmanien 114-115 141 174 174 177-178 178 179 179 180 181 180 183

30 Unterkünfte Hobart 123-125 31 Stewarts Bay Lodge, Port Arthur 126 32 Freycinet Lodge, Coles Bay 126 33 Tidal Waters Resort, St. Helens 127 34 Hotel Charles, Launceston 127 35 Thousand Lakes Lodge, Central Highlands 127 36 Unterkünfte Strahan 128 37 Unterkünfte Cradle Mountains 129

Übersicht der Unterkünfte in Australien

Port Arthur

Adelaide & South Australia

113

Australische Inseln 2 Lord Howe Island 0 Rottnest Island 5 85 Fraser Island 86 Lady Elliot Island 92 Hamilton Island 92 Daydream Island 92 Hayman Island 92 Elysian Resort 96 Magnetic Island 93 Bedarra Island 98 Lizard Island 100 Fitzroy Island

Nr. Unterkunft, Ort

Hobart

Nr. Unterkunft, Ort

40 41 42 43 4 4 45 4 6 47 4 8

Seite

Unterkünfte Adelaide 130-131 Clare Country Club, Clare Valley 132 Unterkünfte Barossa Valley 132 Unterkünfte Flinders Ranges 133 Desert Cave Hotel, Coober Pedy 134 Unterkünfte Robe 134 Unterkünfte Victor Harbor 135 Carolynne‘s Cottages, Naracoorte 135 Unterkünfte Kangaroo Island 136-137


1

3

3

AUSTRALIA 98

Lakefield NP

2

Lizard Island

108

Cooktown

105-106 104 Port Douglas 102-103 Northern Beaches /Palm Cove 109 Cairns 99 Fitzroy Island 100

SOUTH AUSTRALIA

43 Flinders

NEW SOUTH WALES

Port Augusta 41

Clare Valley

Barossa Valley Adelaide

40 48

Kangaroo Island

8

Mungo NP

Victor Harbor 46

Robe

15

Coorong NP 45 47

27

6

2 Port Stephens

Atherton Undara 107

7

Blue Mountain

42

Port Lincoln

Hunter Valley

3

1

VICTORIA

5

95 Magnetic Island Townsville Airlie Beach Whitsundays

4 Jervis Bay Canberra

21-22

26 Melbourne 16 25 Port Fairy 24 18 Philip Island Port Campbell Apollo Bay 17 Wilsons Prom.

23

97 Mission Beach 93 Bederra Island

96

Sydney

91

Albury 11 Snowy Mountains

Grampians NP

101

90

Eungella NP

92

Mackay

Gipsy Point

QUEENSLAND

19-20

Great Kappel

89

Rockhampton

87

Agnes Waters 33

Cradle Mountain Strahan

TASMANIA

37

36

50 51 52 53 5 4 55 56 57 58 59 60 61 62 63 6 4 65 66 67 68 69

St. Helens Launceston

35

32

Hobart

30

31

Fraser Island 85 Hervey Bay 83-84

Freycinet

Port Arthur

Darwin & Northern Territory

Perth & Western Australia Nr. Unterkunft, Ort

34

Seite

Unterkünfte Perth 138-141 Unterkünfte Margaret River 142 Karri Valley Resort, Pemberton 143 Unterkünfte Albany 144 Unterkünfte Esperance 144 Rydges Hotel, Kalgoorlie 145 Hyden Hotel Motel, Wave Rock 145 Pinnacles Edge Resort, Cervantes 145 Ibis Styles, Geraldton 145 Kalbarri Edge Resort, Kalbarri 146 Unterkünfte Shark Bay 146 Bayview Coral Bay 147 Sal Salis Ningaloo Reef, Cape Range NP 147 Unterkünfte Exmouth 147 Karijini Eco Retreat, Karijini NP 148 Ramada Eco Beach Resort 148 Unterkünfte Broome 148-149 Kooljaman, Cape Leveque 150 Unterkünfte Kimberleys 150-153 Freshwater Apartments, Kununurra 153

Nr. Unterkunft, Ort

70 7 1 7 1 72 7 3 74 75 76 7 7 78 7 9

86

Lady Elliot

Brisbane & Queensland Seite

Unterkünfte Darwin 154-155 Bamurru Plains 157 Wildman Wilderness Lodge 157 Davidson‘s Arnhemland Safari Camp 156 Unterkünfte Kakadu NP 158-159 Unterkünfte Litchfield NP 160 Unterkünfte Katherine 160-161 Unterkünfte Alice Springs 162 Glen Helen, Western MacDonnells 163 Kings Canyon Resort, Watarrka NP 163 Unterkünfte Ayers Rock 164-166

Nr. Unterkunft, Ort

Seite

80 Unterkünfte Brisbane 168-169 81 O‘Reilly‘s Rainforest R., Lamington NP 170 82 Unterkünfte Sunshine Coast 170-172 83 Unterkünfte Hervey Bay 173 8 4 Ocean Palms Resort, Rainbow Beach 173 85 Kingfisher Bay Resort, Fraser Island 174 86 Lady Elliot Island 174 87 Sandcastles 1770, Agnes Water 175 89 Capricorn Caves, The Caves 175 90 Broken River Mountain R., Eungella 175 9 1 Unterkünfte Airlie Beach 176 92 Unterkünfte Whitsunday Islands 177-179 (Hamilton, Qualia, Daydream, Hayman, Elysian) 93 Bedarra Island 181 95 Park Regis Anchorage, Townsville 180 96 Blue on Blue Resort, Magnetic Island 180 97 Unterkünfte Mission Beach 180 98 Lizard Island Resort 181 99 Unterkünfte Cairns 182 100 Fitzroy Island Resort 183 101 Unterkünfte Atherton Tableland 185 102 Unterkünfte Cairns Northern Beaches 186 103 Unterkünfte Palm Cove 187 104 Unterkünfte Port Douglas 188-190 105 Silky Oaks Lodge, Mossman 192 106 Unterkünfte Daintree NP 192 107 Undara Experiences, Undara NP 185 108 Unterkünfte Cooktown 193 109 Mount Mulligan Lodge 193

Übersicht der Unterkünfte in Australien

103


Travelodge Hotel Sydney

Sydney Australiens berühmteste und für viele auch schönste Stadt in Downunder.

Sydney

Harbour Bridge Sydney Opera

The Rocks Circular 4 Quay 10

Darling Harbour

2 6

Aquarium Cockle Bay Wharf 8

5

Sydney Museum Royal Botanic Gardens

7

Parliament Mint Museum NSW Art Gallery Sydney Tower Queen Victoria Building Town Hall

Entertainment Centre

Hyde Park 1

©Jem Cresswell Photography

Modernes Mittelklassehotel mit gutem Preis-Leistungsverhältnis.

3

Central Station

500 m

Government House

9

1 Travelodge Hotel Sydney

6 Adina Apartment Darling Harbour

2 Travelodge Wynyard

7 Radisson Blu Plaza Hotel

3 Little Albion Guest House

8 Sofitel Sydney Darling Harbour

4 Old Sydney Holiday Inn

9 The Sebel Quay West Suites

5 Mantra 2 Bond Street

10 Shangri-La Hotel Sydney

Die überaus attraktive Lage, weltberühmte Sehenswürdigkeiten wie das als Welterbe gelistete Sydney Opera House, die kulturelle Vielfalt und zahlreiche Events machen die lebenswerte Weltstadt das ganze Jahr über zu einem äußerst beliebten Reiseziel. Aber auch über die Stadt hinaus gibt es viele tolle Attraktionen zu entdecken – darunter berühmte Strände, Nationalparks und herrliche Weinregionen.

Travelodge Wynyard

Die Travelodge Sydney bietet ihren Gästen ein Frühstücksrestaurant, eine Bar, einen Waschsalon, eine 24-Stunden-Rezeption sowie kostenfreies WLAN. Lage: Am Rande des Geschäftszentrums in unmittelbarer Nähe zum Hyde Park, in Gehentfernung zu vielen Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Geschäften. Unterkunft: 410 Gästezimmer auf 18 Stockwerken mit Klimaanlage, Bad und/oder Dusche, WC, TV, Telefon, Zimmersafe, kleiner Küchenzeile mit Mikrowelle, Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standardzimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 90

Leistungen: Übernachtung Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 477

Little Albion Guest House

Sydney

Sydney

Standardzimmer

Beliebtes Mittelklassehotel mit sehr guter Lage im Herzen der Stadt. Das moderne Hotel bietet Restaurant, Bar, 24-Stunden-Rezeption, Zimmerservice, Münzwaschsalon, Fitnessraum, einige Parkplätze (gegen Gebühr) und kostenfreies WLAN. Lage: Sehr zentral und direkt neben der Bahnstation Wynyard. Das historische Viertel The Rocks und Circular Quay, aber auch zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten sind leicht zu erreichen.

Einzigartiges Boutique-Hotel im angesagten Stadtteil Surry Hills. Umwerfend schön, originell und erfrischend. Eine ehemalige Klosterschule wurde 2018 in ein modernes, stilvolles Hotel umgewandelt. Zahlreiche Kunstwerke schmücken das Haus. Zum Angebot gehören Lounge, Honesty Bar, Dachgarten und kostenfreies WLAN. Lage: Im Herzen von Surry Hills, 5 Gehminuten vom Bahnhof und umgeben von Cafés, Bars und Restaurants.

Unterkunft: 283 Zimmer auf 22 Etagen, alle u.a. mit Klimaanlage, Bad/ WC, TV, Zimmersafe und Tee-/Kaffeezubereiter. Executive-Zimmer liegen auf den Etagen 14-22.

Unterkunft: 35 Gästezimmer mit Klimaanlage, Bad/WC, Fön, Bademänteln, Kingsize-Bett, TV, Zimmersafe, Tee-/Kaffeezubereiter. Darunter gemütliche Cosy Rooms (18 m2), elegante Classic Rooms (21-23 m2) und individuelle, größere Master Rooms (26-30 m2), teils mit Dachschrägen.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Standardzimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 100

Classic Room, 01.11.2020 - 30.11.2020

Leistungen: Übernachtung

Leistungen: Übernachtung, ab 01.04.20 zusätzlich kontinentales Frühstück.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 478

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 155124

104

Unterkünfte New South Wales

€ 126


Old Sydney Holiday Inn Sydney Hotel mit einer einzigartiger Atrium-Lobby - beliebt wegen der Lage mitten im historischen Viertel. Das 8-stöckige Haus bietet u.a. einen Pool auf dem Dach, 24-Stunden-Zimmerservice, WLAN (gegen Gebühr) sowie Restaurant und Bar in der offenen Atrium-Lobby. Lage: Zentral im Viertel The Rocks, mit Restaurants und Sehenswürdigkeiten wie die Sydney Harbour Bridge oder das Opernhaus in unmittelbarer Nähe. Unterkunft: 176 ansprechend dekorierte Zimmer, u.a. mit Klimaanlage, Bad/WC, Telefon, TV, Zimmersafe, Minibar und Tee-/Kaffeezubereiter. Superior-Zimmer mit Kingsize-Bett. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standardzimmer, 01.08.2020 - 31.08.2020 Superior-Zimmer, 01.10.2020 - 31.10.2020 Leistungen: Übernachtung

€ 100 € 164

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 4405

Mantra 2 Bond Street Sydney Sehr komfortable Apartmentanlage in sehr zentraler Lage für Gäste mit gehobenen Ansprüchen. Das Mantra 2 Bond bietet u.a. einen beheizten Pool auf dem Dach mit Blick über die Stadt, 24-Stunden-Rezeption, Lobby Café & Bar sowie (gegen Gebühr) Parkplätze und WLAN. Lage: Im Banken- und Geschäftsviertel, nur wenige Gehminuten vom Circular Quay oder dem Opernhaus entfernt. Unterkunft: 179 Studios und Apartments, unterschiedlich geschnitten und luxuriös ausgestattet, u.a. mit Klimaanlage, Bad/WC, Küche, Waschmaschine/Trockner, Minibar, TV, Stereoanlage und Zimmersafe. 2 Schlafzimmer Apartments haben 1 Bad. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Studio, 01.11.2020 - 30.11.2020 Leistungen: Übernachtung ©Lee Lucas

Studio mit Schlaf- und Wohnbereich

€ 124

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 490

Adina Apartment Sydney Darling Harbour Sydney Moderne Apartments in ausgezeichneter Lage. Apartmenthotel mit Restaurant & Bar, Pool, Garten mit BBQ-Bereich, Fitnesscenter und Sauna, kostenfreiem WLAN und Parkplätzen (gegen Gebühr). Lage: Mit Blick auf Darling Harbour, nahe zum Sealife Aquarium oder Wildlife Sydney Zoo. Unterkunft: 114 Studios und Apartments, komfortabel ausgestattet u.a. mit Balkon, Dusche/WC, Klimaanlage, Küche, Waschmaschine/Trockner, TV, i-pod Dockingstation und Safe. Apartments mit separatem Wohn- und Essbereich; 2 SZ-Apartments sind Studios mit Verbindungstür zu einem 1 SZ-Apartment, haben also ein zweites Bad. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): 1 Schlafzimmer Premier Apartment, 01.11.2020 - 30.11.2020 € 130 Leistungen: Übernachtung ©mauro risch photography

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 112947

Unterkünfte New South Wales

105


Radisson Blu Plaza Hotel Sydney Elegantes Luxushotel mit aufmerksamem Service. In einem historischen Gebäude, mit modernster Technik im Inneren, erwarten den Gast u.a. 2 Restaurants, Lobby-Bar, Health Club mit Dampfbad und Indoor-Pool. WLAN ist kostenlos. Lage: Im Stadtzentrum an der Kreuzung von Pitt und O’Connell Street. Nur Fußminuten vom Circular Quay und dem historischen Viertel entfernt. Unterkunft: 362 elegante Zimmer mit hohen Decken, u.a. mit Bademänteln, Minibar, TV, Zimmersafe und Tee-/Kaffeezubereiter. Bäder mit Dusche und Wanne. Superior-Zimmer sind etwas größer und haben eine bevorzugte Lage. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Superior-Zimmer (Mo-Do, Sa), 01.11.2020 - 30.11.2020 Leistungen: Übernachtung

€ 174

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 489

Sofitel Sydney Darling Harbour Darling Harbour Freuen Sie sich auf einen wunderbaren Aufenthalt im lebhaften Stadtteil Darling Harbour. Das moderne, luxuriöse Hotel mit französischem Flair bietet kreative Küche im Restaurant mit großartigem Blick über den Hafen, 2 Bars, Entspannung im Infinity-Pool oder Spa. WLAN ist in öffentlichen Bereichen in begrenztem Umfang kostenfrei. Lage: In Darling Harbour, nahe zu Geschäften und Restaurants. Unterkunft: 590 geräumige Zimmer verteilen sich in Darling Harbours höchstem Gebäude auf 35 Etagen. Bodentiefe Fenster mit tollen Ausblicken, Bad mit großer Dusche, Klimaanlage, Smart-TV, Mini-Bar und Zimmersafe. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Superior Zimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 164

Leistungen: Übernachtung Superior-Zimmer

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 138707

The Sebel Quay West Suites Sydney Sydney Luxus-Apartments in hervorragender Lage. Das Quay West bietet großzügige Unterkünfte und die Annehmlichkeiten eines 5 Sterne Hauses: Restaurant, Bar, Zimmerservice, 24-Std.-Rezeption sowie Sauna und Pool im 24. Stock. WLAN im Bereich der Rezeption kostenfrei. Lage: Nahe dem historischen Viertel The Rocks. Unterkunft: 108 komfortable, dem Standard entsprechend eingerichtete Apartments mit 1 oder 2 Schlafzimmern, Küche (u.a. Geschirrspüler, Waschmaschine und Wäschetrockner) sowie Bad mit Dusche und Wanne. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung bzw. 2 SZApartment bei Viererbelegung): 1 SZ Standard Apartment (So-Do), 01.11.2020 - 30.11.2020 € 143 2 SZ Apartment Hafenblick (So-Do), 01.11.2020 - 30.11.2020 € 129 Leistungen: Übernachtung ©Hamilton Lund

106

Unterkünfte New South Wales

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 492


Shangri-La Hotel Sydney Sydney Ein exzellent ausgestattetes Luxushotel mit atemberaubenden Ausblicken auf das bunte Treiben im Hafen, das weltberühmte Opernhaus und auf die Hafenbrücke. Das Shangri-La lässt auch bei anspruchsvollen Gästen keinen Wunsch offen. Für das leibliche Wohl sorgen drei Restaurants und eine Bar. Für spektakuläre Ausblicke die Cocktail Bar unter dem Dach. Weiterhin stehen den Gästen ein Innen-Pool, Sonnendeck, ein Fitness- und Wellnesscenter, Sauna und Solarium zur Verfügung. WLAN ist im gesamten Haus kostenfrei. Lage: Herausragende Lage im historischen Viertel The Rocks, im Herzen der Stadt. Unterkunft: Die 563 Zimmer zählen zu den größten und luxuriösesten der Stadt und verfügen alle u.a. über Klimaanlage, großzügige Marmorbäder mit Wanne und separater Dusche, Telefon, TV, Radio, Schreibtisch, Zimmersafe und Tee-/Kaffeezubereiter. Deluxe-Zimmer befinden sich auf den Etagen 5-19, Executive-Zimmer auf den Etagen 20-29. Beste Ausblicke auf den Hafen und die Oper bieten die Premier-Zimmer; auf den Etagen 5 - 29 gibt es jeweils nur eines dieser besonders begehrten Zimmer.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung bei Buchung min. 28 Tage vor Anreise): Deluxe Darling Harbour-Blick, 01.11.2020 - 30.11.2020 Premier Sydney Harbour-Blick, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 198 € 261

Leistungen: Übernachtung Executive Grand Harbour View-Zimmer

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 493

Sydney Stadtrundfahrt

Sydney Hafenrundfahrt

3,5-Std.-Tour ab/bis Sydney

4-Std.-Tour ab/bis Cockle Bay Marina

Lernen Sie Sydney kennen.

Entdecken Sie den grandiosen Hafen mit einem kleinen Katamaran.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Spaziergang am Mrs. Macquaries Point mit Aussicht auf die Oper und die Harbour Bridge. Fahrt durch das schillernde Kings Cross und weiter zur Double Bay. Fotostopp am Heartbreak Hill und Fahrt durch den Stadtteil Vaucluse. Sie wandern über die Klippen an der Hafeneinfahrt. Am berühmten Bondi Beach können Sie das lebhafte Strandleben beobachten und in Paddington die Terrassenhäuser. Durch Chinatown Fahrt nach Darling Harbour und weiter in die Altstadt The Rocks, wo die Tour gegen 12.20 Uhr endet.

Im Darling Harbour gehen Sie an Bord eines privaten Motorkatamarans. Sie verlassen den Darling Harbour Richtung idyllischem Lane Cove River, wo Sie ein kaltes Mittagsbuffet genießen. Sie kreuzen durch den Hafen, unter der Hafenbrücke hindurch und am Opernhaus und Shark Island vorbei zur Hafeneinfahrt. Am Taronga Zoo vorbei geht es wieder zurück zur Cockle Bay, Ankunft gegen 16.30 Uhr.

Reisetermine: jeden Di, Do, Fr (ab 01.04.20), Sa (bis 31.03.20) & So, 8.30 Uhr, außer 26.12.19, 25.12.20, 01.01.21 Preisbeispiel (pro Person): 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 68

Reisetermine: jeden Di, Do, Fr (ab 01.04.20), Sa (bis 31.03.20) & So, 12.30 Uhr, außer Weihnachten & Ostern, 31.12., 01. & 26.01. Preisbeispiel (pro Person): 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 147

Leistungen: deutschsprechende Reiseleitung, Mittagessen & Getränke. .

Leistungen: deutschsprechende Reiseleitung, Transfer morgens von ausgesuchten Hotels.

Nicht eingeschlossen: Transfers, persönliche Ausgaben.

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 12 Personen.

Teilnehmer: min: 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 14 Personen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 7299

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 7304

Unterkünfte & Tagestouren New South Wales

107


Sydney zu Fuß

Fahrradtour in Sydney

2-Std.-Tour ab Circular Quay, Wharf 6

4-Std.-Tour ab/bis Harrington Street, The Rocks

Entdecken Sie Sydney zu Fuß, verschaffen sich einen guten Überblick und erfahren viel Wissenswertes über die Stadt.

Erleben Sie Sydney aus einer anderen Perspektive, per Fahrrad.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Mit Fahrrad, Helm und ggf. einem Rucksack ausgestattet sehen Sie neben dem Opernhaus und der Harbour Bridge u.a. den Botanischen Garten, den Hyde Park, Chinatown, Darling Harbour, das ANZAC Kriegerdenkmal, fahren durch die Rocks und machen zwischendurch einen Pub Stop. Sie lernen Sydney auf eine ganz andere Art kennen.

Sie sehen u.a. das Viertel The Rocks, die Harbour Bridge, das Opernhaus und den Hyde Park. Sie bewegen sich zu Fuß und erleben während 2 Stunden die faszinierende, moderne Metropole, erfahren die bewegte Geschichte und folgen der blauen Linie durch die Stadt, dem sogenannten Tank Stream. Die Tour endet gegen 12.00 Uhr am Opernhaus.

Reisetermine: täglich 10.00 Uhr, außer 25.-26., 31.12., 01. & 26.01., 25.04., Ostern, Queens Birthday, Labour Day Preisbeispiel (pro Person): 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 37

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Reisetermine: jeden Mo, Mi, Fr & Sa, 10.30 Uhr, außer 25. & 26.12., 01. & 26.01., Karfreitag, 25.04. Preisbeispiel (pro Person): 01.09.2020 - 30.09.2020

€ 81

Leistungen: Tour mit englischsprechender Reiseleitung.

Leistungen: Mountain Bike, Fahrradhelm, Rucksack, Regenponcho (wenn nötig) und englischsprechende Reiseleitung (1 Guide pro 10 Teilnehmer).

Teilnehmer: min. 1, max. 12 Personen.

Teilnehmer: min. 1, max. 20 Personen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 114531

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 88741

BridgeClimb

Sydney Opernhaus

3,5-Std.-Tour ab/bis Cumberland Street, The Rocks

1- o. 2,5-Std.-Tour ab/bis Opernhaus

Besteigen Sie Sydney´s Harbour Bridge - ein unvergessliches Erlebnis!

Ein Blick in das Opernhaus sollte bei keinem Sydney Besuch fehlen.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Sie klettern innerhalb einer Gruppe von max. 14 Personen und einem Guide auf die Brücke. Während der Tour hören Sie Geschichten über Sydney. Hoch oben über Sydney können Sie die herrlichen Ausblicke auf die verschiedenen Stadtteile genießen. Anschließend erhalten Sie eine Urkunde, ein kostenloses Gruppenfoto und die Möglichkeit Ihre persönlichen Fotos käuflich zu erwerben.

Die Besichtigungstour dauert eine Stunde und Sie erfahren alles über die Geschichte des Wahrzeichens und sehen verschiedene Säle. Die Tour Hinter die Kulissen dauert zweieinhalb Stunden und gibt Ihnen einen umfangreichen Überblick über das Opernhaus.

Reisetermine: mehrmals täglich, außer 31.12. Preisbeispiel (pro Person): Tag Climb, 01.02.2021 - 28.02.2021 € 193 Leistungen: Ausrüstung (Overall, Kommunikationsanlage, Halterungsgürtel, Lampe, Regenjacke, Windbreaker); Einweisung, Urkunde & Gruppenfoto. Teilnehmer: min. 1, max. 14 Personen. Wichtig: rutschfeste Schuhe mit Gummisohle & vor dem Climb keinen Alkohol trinken! Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 7960

108

Tagestouren New South Wales

Reisetermine: mehrmals täglich, ab 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr; Deutsch: Mo-Fr, 11.00 Uhr ab 01.04.20 16.00 Uhr; Hinter die Kulissen täglich, 6.45 Uhr; außer 25. & 31.12., 01.01., Karfreitag Preisbeispiel (pro Person): Besichtigungstour, 01.11.2020 - 30.11.2020 € 26 Tour Hinter den Kulissen, 01.11.2020 - 30.11.2020 € 110 Leistungen: Tour mit deutsch- oder englischsprechender Reiseleitung; Tour Hinter die Kulissen mit englischsprechender Reiseleitung und Frühstück. Teilnehmer: min. 1, max. 11 Personen; Tour Hinter die Kulissen: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 8 Personen. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 7969


Wale im Hafen von Sydney

Outback in Sydney

2- o. 3-Std.-Tour ab/bis Darling Harbour

Tagestour ab/bis Sydney

©jonas liebschner

Eine saisonale Attraktion von Mai bis November. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Sie haben die Möglichkeit Buckelwale, Südliche Glattwale, Delfine sowie viele Seevögel zu entdecken. Während der ca. 3-stündigen Tour erhalten Sie an Bord Kaffee/Tee und einen ausführlichen Kommentar über die gesichteten Tiere und ihre Gewohnheiten in Englisch. Informationsblätter auf Deutsch sind erhältlich. Die 2-stündige Tour wird in einem kleineren, wendigerem Boot durchgeführt. Warme Kleidung und eine Sonnenbrille sollten zu Ihrer Standardausrüstung auf dem Wasser gehören. Reisetermine: Mai-November 2-Std. 11.15 Uhr & 14.15 Uhr, 3-Std. 8.45 Uhr & 12.45 Uhr Preisbeispiel (pro Person): 2-Stunden-Tour, 01.09.2020 - 30.09.2020 € 48 3-Stunden-Tour, 01.09.2020 - 30.09.2020 € 59 Leistungen: Bootstour mit englischsprechender Reiseleitung; Kommentare an Bord, Kaffee/Tee & Bisquits (nur bei 3-Std.-Tour).

Für Sydneysider ist der Ku-ring-gai Chase Nationalpark das beliebteste Naherholungsgebiet, ca. 25 km nördlich des Stadtzentrums. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Sie hören Geschichten über Schiffswracks, Piraten und Schmuggler, bestaunen Felsgravuren bei einer historischen Stätte und erkunden die Wasserwege des Nationalparks. Sie sehen exotische Vögel, den australischen Busch, historische Aboriginal Stätten, die nur vom Wasser aus zugänglich sind, sowie Sydneys unzugänglichsten Wasserfall und erfahren mehr über Aborigine-Artefakte wie Speere oder Bumerangs. Rückkehr nach Sydney um 16.00 Uhr. Reisetermine: idR jeden Mo, Do, Fr & Sa, 8.00 Uhr, außer an div. Tagen Preisbeispiel (pro Person): 01.02.2021 - 28.02.2021 € 144 Leistungen: Tour mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Tee/Kaffee Pause und Mittagessen, Nationalparkgebühren.

Teilnehmer: min. 1, max. 27 Pers. (2-Std.-Tour) & max. 250 Pers. (3-Std.-Tour).

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn, max. 22 Personen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 28246

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 101410

Australische Tiere wild erleben

Blue Mountains erleben

Tagestour ab/bis Sydney

Tagestour ab/bis Sydney

Im Hochland südlich von Sydney können Sie diverse australische Tiere in ihrer natürlichen Umgebung erleben.

Ein feiner, blauschimmernder Nebel, der durch Verdunstung eines Ätherischen Öls der Eukalyptus Bäume entsteht gibt der Region den Namen.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Sie sehen Kängurus, Emus und Wombats in der Natur und entdecken ggf. Koalas zwischen Eukalyptusbäumen. Sie gehen auf Entdeckungstour am Fluss, um den selten gesichteten Platypus zu entdecken. Nach dem Abendessen haben Sie die Möglichkeit Opossums (Beutelsäuger), Gliders (Kurzkopfgleitbeutler) und Wombats zu sehen, bevor es zurück geht nach Sydney. Rückkehr nach Sydney zwischen 22.00 Uhr und 22.30 Uhr.

Auf dem Weg in die Blue Mountains Besuch des Featherdale Wildlife Park´s. Bei den Wentworth Falls wandern Sie am Klippenrand entlang mit fantastischer Aussicht. Am Echo Point sehen Sie die berühmte Felsformation Three Sisters. Besuch des Blue Mountains Informationszentrums und des Govetts Leap Aussichtspunkts. Fahrt über die Hafenbrücke zurück nach Sydney. Rückkehr um 17.30 Uhr.

Reisetermine: jeden Mo, Mi, Do, Fr & Sa, 11.00 Uhr (April-September) bzw. 12.00 Uhr (Oktober-März); außer 24.-26. & 31.12., 01.01. & 26.01.

Reisetermine: jeden Mo, Mi, Fr & Sa, 7.00 Uhr, außer 25.-26.12. & 01.01.

Preisbeispiel (pro Person): 01.09.2020 - 30.09.2020 € 201 Leistungen: Tour mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Abendessen, Nationalparkgebühren.

Preisbeispiel (pro Person): 01.11.2020 - 30.11.2020 € 180 Leistungen: Tour mit deutschsprechender Reiseleitung; Transfers, Mittagessen, Eintrittsgelder & Nationalparkgebühren.

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 11 Personen.

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 12 Personen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 28261

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 7314

Tagestouren New South Wales

109


Parklands Country Garden & Lodges Blackheath, Blue Mountains

Leura, Blue Mountains

Idyllischer Rückzugsort in den Blue Mountains. Ansprechendes Resort mit parkähnlichem Garten, Lounge, Frühstücksrestaurant und Spa. Auf aktive Gäste warten Mountainbikes und Spazierwege. Lage: In Blackheath, ca. 1 km vom Ortszentrum mit Geschäften und Restaurants entfernt. Die Fahrzeit nach Sydney beträgt knapp 2 Stunden. Unterkunft: 28 elegante Zimmer und Suiten in 7 Cottages, mit großen Bädern, Gas-Kamin, LED-TV, DVD-Spieler, Radio, Mini-Bar, Zimmersafe, WLAN, Fön und Bademänteln. Die ca. 50 m2 großen Gartensuiten im Erdgeschoss haben Wohnzimmer, Schlafzimmer und private Terrasse. LoftZimmer in der 1. Etage sind ca. 40 m2 groß. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Loft-Zimmer (So-Do), 01.11.2020 - 30.11.2020 Gartensuite (Sa), 01.11.2020 - 30.11.2020 Leistungen: Übernachtung Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 113454

Fairmont Resort

€ 96 € 153

Beliebtes Resort mit Blick auf das schöne Jamison Valley im Blue Mountains Nationalpark. Das Resort bietet den Gästen u.a. Restaurant, Bar, Zimmerservice, Pool, Whirlpool, Fitnesscenter, Tennisplatz und Wellnessbereich. Ein 18-LochGolfplatz liegt nebenan. WLAN ist kostenfrei. Lage: Am Ortsrand von Leura, ca. 1,5 Stunden von Sydney entfernt. Unterkunft: 222 sehr geräumige Zimmer in zwei Gebäudeflügeln mit jeweils 4 Etagen. Entweder mit Blick auf den Garten oder Golfplatz oder das Jamison Valley. Alle u.a. mit Bad/WC, Minibar, TV und Tee-/Kaffeezubereiter. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standardzimmer (So-Do), 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 86

Leistungen: Übernachtung Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 60588

Old Leura Dairy Leura, Blue Mountains Eine sehr originelle Unterkunft in den zum Weltnaturerbe zählenden Blue Mountains, wo Eukalyptuswälder und bizarre Felsformationen die Landschaft prägen. Auf dem Gelände einer ehemaligen Molkerei entstand eine einzigartige Anlage mit individuell eingerichteten Häuschen, umgeben von einem großen Garten. Kostenfreies WLAN in allen Unterkünften. Lage: Das Old Leura Dairy liegt ca. 1,5 Fahrstunden westlich von Sydney in einem ruhigen Ortsteil von Leura. Das Ortszentrum mit Restaurants und Geschäften liegt nur zwei Fahrminuten entfernt.

©Old Leura Dairy

The Studio

Unterkunft: Insgesamt 6 unterschiedlich große Unterkünfte mit eigenem Charakter. Das gemütliche Studio besitzt ein großes Doppelbett. Im größeren Milking Shed stehen 1 Doppelbett auf einer Empore sowie 2 Einzelbetten zur Verfügung. Das noch größere Moo Manor besitzt 2 Schlafzimmer und einen großen Wohnbereich. Alle Unterkünfte verfügen über Bad/WC, Fön, Heizung, Bügeleisen/-brett, Telefon, TV, CD-Spieler sowie Tee-/Kaffeezubereiter.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung bzw. Milking Shed bei Viererbelegung): The Studio (Einzelnacht), 01.11.2020 - 30.11.2020 The Milking Shed (ab 2 Nächten), 01.11.2020 - 30.11.2020 Leistungen: Übernachtung ©Blue Mountains Lithgow & Oberon Tourism

110

Unterkünfte New South Wales

Empore im Milking Shed

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 4430

€ 92 € 61


Dolphin Sands Superior B&B | Huskisson Die Jervis Bay lockt mit wunderschönen weißen Sandstränden und beeindruckenden Delfin- und Walbeobachtungstouren. Geschmackvoll und luxuriös eingerichtetes B&B besonders für Paare, mit schöner Terrasse im Garten, Parkplätzen und kostenfreiem WLAN. Lage: In Huskisson, ca. 180 km südl. von Sydney, nur wenige Minuten von Restaurants und Stränden entfernt. Unterkunft: 5 gemütliche klimatisierte Zimmer mit privatem Bad, wahlweise Queensize- oder Twin-Betten, Mini-Kühlschrank, TV und Tee-/Kaffeezubereiter. SonnenZimmer sind geräumiger und haben zusätzlich zur Dusche eine Whirlpoolwanne. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Queen Zimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 95

Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 52723

Paperbark Camp Huskisson, Jervis Bay Einzigartige Unterkunft in der herrlichen Jervis Bay. Das Paperbark Camp liegt sorgfältig in die Natur eingebettet unter hohen Paperbark-Bäumen. Das Gunyah Restaurant verwöhnt mit ausgewählten Speisen, WLAN im Haupthaus ist kostenfrei. Lage: Ca. 2,5 Fahrstunden südlich von Sydney unweit der Jervis Bay. Unterkunft: 12 auf Holzplattformen errichtete Safarizelte mit Privatsphäre, bequemen Betten und Dusche/WC auf der hinteren Veranda. Deluxe-Safarizelte mit größerer Veranda und zusätzlicher Wanne. King Deluxe-Zelte sind noch größer und luxuriöser eingerichtet. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Deluxe-Safarizelt, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 213

Leistungen: Übernachtung, Abendessen, Frühstück, Benutzung von Kanus, Stand-Up Paddling Boards und Fahrrädern. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 5478

The Denman Hotel Thredbo, Snowy Mountains Der wunderschöne Kosciuszko Nationalpark in den Snowy Mountains ist ein wahres Eldorado für alle, die Berge lieben! Besonders reizvoll die Wanderung auf Australiens höchsten Berg – den Mount Kosciuszko mit 2.228 m. Das einladende Boutique-Hotel bietet u.a. Restaurant und Bar (hier WLAN kostenfrei) sowie einen Münzwaschsalon. Lage: Im beliebten Bergort Thredbo, nahe zur SesselbahnTalstation. Etwa 210 km südlich von Canberra. Unterkunft: 36 Zimmer u.a. mit Dusche/WC, TV, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter und teilweise Balkon. King TwinZimmer geräumiger als Standardzimmer.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung - min. 2 Nächte): Zimmer mit Balkon, 01.11.2020 - 30.11.2020 Leistungen: Übernachtung

€ 83

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 63657

Unterkünfte New South Wales

111


The Hunter Valley Resort

Mungo Lodge

Pokolbin, Hunter Valley

Buronga, Mungo Nationalpark

Das familiengeführte Landhotel inmitten eines Weingutes ist ein guter Ausgangspunkt zur Erkundung des Hunter Valley.

Im Mungo Nationalpark staunen Sie über einzigartige Landschaften und über eine 40.000 Jahre zurückreichende Aborigine-Kultur.

Das Resort bietet u.a. ein Restaurant, Bar/Brauerei, Swimminpool, Reitmöglichkeiten und kostenfreies WLAN.

Umweltfreundliche Lodge mit Restaurant, Bar und kostenfreiem WLAN. In den Sommermonaten kann man auf der großen Terrasse einen unvergesslichen Abend unterm Sternenhimmel erleben.

Lage: 13 km von Pokolbin bzw. ca. 2 Std. Fahrt von Sydney entfernt. Unterkunft: 35 Zimmer und Bungalows. Hunter-Zimmer mit Blick auf den Tennisplatz und das Weingut, Vineyard-Zimmer mit großem Doppelbett und Talblick. Alle Zimmer u.a. mit Klimaanlage, Bad/WC, TV, Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter und Balkon. Bungalows mit 2 Schlafzimmern, 2 Bädern, Küchenzeile und großem Balkon.

Unterkunft: 17 modern eingerichtete Cabins mit Bad, Klimaanlage/Heizung, TV, Telefon, Tee-/Kaffeezubereiter und privater Terrasse. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Deluxe Cabin, 01.11.2020 - 30.11.2020 Ancient Story Package, 01.11.2020 - 30.11.2020

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Hunter-Zimmer (So-Do), 01.11.2020 - 30.11.2020

Lage: Am Eingang zum Mungo NP, ca. 110 km von Mildura entfernt (davon ca. 90 km ungeteert).

€ 70

€ 104 € 251

Leistungen: Übernachtung

Leistungen: Übernachtung; Ancient Story Package: 1 Übernachtung, Vollpension, Walls of China Sunset Tour und private NP-Tour am Vormittag des 2. Tages.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 110458

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 52715

Anchorage Port Stephens Corlette, Port Stephens Das Urlaubsziel Port Stephens - gerne auch als DelfinHauptstadt Australiens bezeichnet - ist ein wunderschöner Naturhafen mit 26 goldgelben Sandstränden, umsäumt von einer hügeligen, mit Regenwald bewachsenen Halbinsel. Sie können hier mit Delfinen schwimmen, an spektakulären Geländefahrten in den Dünen teilnehmen oder einfach die Natur genießen. Im Stil eines gemütlichen Fischerdorfes errichtet, empfängt das komfortable Boutique-Resort die Gäste mit einer 24-Stunden-Rezeption und bietet Zimmerservice, Außen-Pool, Whirlpool, Spa und kostenfreies WLAN. Das elegante, ungezwungene Restaurant verwöhnt u.a. mit regionalen Meeresfrüchten. Und in Hemingway‘s Bar klingt der Tag wunderbar aus. Lage: Corlette liegt an der Bucht Port Stephens, unmittelbar neben Nelson Bay, ca. 2,5 Fahrstunden nördlich von Sydney. Das Anchorage selbst liegt unmittelbar an der Wasserfront mit Blick auf die moderne Marina, den Strand und die weite Bucht. Unterkunft: 80 komfortable Zimmer, alle u.a. mit Bad/WC, Klimaanlage, Kingsize-Doppelbett, TV, Telefon, Minibar sowie privatem Balkon mit uneingeschränktem Blick auf die Bucht von Port Stephens.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Anchorage-Zimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020 Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Anchorage-Zimmer

112

Unterkünfte New South Wales

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 38843

€ 111


Ramada Resort Coffs Harbour

Lord Byron Resort

Coffs Harbour

Byron Bay

Zeitgemäßes Strandresort am Pacific Coast Highway. Das Resort bietet einen beheizten Pool, Spa und Fitnessraum sowie BBQ-Bereich. Die Gäste erhalten Zugang zum Pacific Bay Resort mit Restaurant, Bar, Golfplatz, Tennisplätzen, Kids Club, Pools & Spa. Lage: Coffs Harbour mit seinen goldenen Stränden, Restaurants, Shopping-Möglichkeiten und vielen Attraktionen liegt am Pacific Highway, 554 km nördlich von Sydney bzw. 427 km südlich von Brisbane.

Zentral gelegenes und doch ruhiges Resort mit tropischer Atmosphäre im beliebten Ferienort Byron Bay. Das moderne Haus bietet den Gästen einen beheizten Außenpool, einen beleuchteten Tennisplatz, Sauna und Whirlpool, Grillplatz, Münzwaschsalon, Parkplätze und kostenfreies WLAN. Lage: Das Lord Byron liegt etwa 5-10 Gehminuten vom quirligen Ortszentrum mit Geschäften und Restaurants oder dem Strand entfernt.

Unterkunft: 74 Apartments mit 1 oder 2 Schlafzimmern, modern und komfortabel eingerichtet und mit Kitchenette, Sofa, Bad, Klimaanlage, Telefon und TV ausgestattet. WLAN (gegen Gebühr).

Unterkunft: 33 geräumige Zimmer mit hellem Bad und Balkon mit Sitzmöbeln. Alle u.a. ausgestattet mit Klimaanlage, Deckenventilator, Tee-/ Kaffeezubereiter, Telefon und TV.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

1 Schlafzimmer Apartment, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 78

Deluxe-Zimmer (So-Do), 01.11.2020 - 30.11.2020

Leistungen: Übernachtung

Leistungen: Übernachtung

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 138545

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 6176

Novotel Canberra

Best Western PLUS Hovell Tree Inn

Canberra

€ 94

Albury

Modernes Stadthotel im Herzen der Regierungshauptstadt.

Albury ist ein beliebter Stopp zwischen Canberra und Melbourne.

Das Novotel verfügt über Restaurant und Bar (das Blue Dish Restaurant serviert hervorragende australische Küche), Sauna, Swimmingpool und natürlich auch WLAN (in der Lobby 30 Min./Tag kostenfrei).

Das führende Hotel in der Stadt verfügt über 24-Stunden-Rezeption, Restaurant, Bar, beheizbaren Pool, Whirlpool, Sauna, Fitnessraum, kostenloses WLAN und Parkplätze.

Lage: Ideal im Stadtzentrum gelegen, nahe zu Geschäften, Museen, dem Parlamentsgebäude und anderen Attraktionen.

Lage: Mit Blick auf einen Park, in Gehentfernung zum Murray River und zum Stadtzentrum mit Restaurants und Geschäften.

Unterkunft: 286 Zimmer. Standardzimmer u.a. mit Klimaanlage, Bad/ WC, TV, Minibar, Zimmersafe, Tee-/Kaffeezubereiter sowie wahlweise ein oder zwei Queensize-Doppelbetten.

Unterkunft: 60 geräumige und modern eingerichtete Zimmer. Ausgestattet mit Klimaanlage, Bad/WC, Fön, Telefon, TV, DVD-Spieler, iPodDock, Zimmersafe, Minibar und Tee-/Kaffeezubereiter. Deluxe-Zimmer besitzen ein zweites Queensize-Bett.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standardzimmer (Mo-Do), 01.11.2020 - 20.11.2020 Standardzimmer (Fr-So), 01.11.2020 - 20.11.2020

€ 81 € 58

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standardzimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020

Leistungen: Übernachtung

Leistungen: Übernachtung

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 7738

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 114316

Unterkünfte New South Wales & Australian Capital Territory

€ 72

113


@NathanDyer

Lord Howe Island - So könnte Ihr Inselerlebnis aussehen

Die Insel Lord Howe, von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt, erhebt sich als Spitze eines riesigen, erloschenen Schildvulkans 780 km nordöstlich von Sydney aus dem tiefblauen Ozean. Markante Berge schauen auf eine schimmernde Lagune und das südlichste Korallenriff der Welt hinab. Die kleine, atemberaubend schöne Insel misst 11 km in der Länge und höchstens 2,8 km in der Breite. Das Klima ist subtropisch maritim mit Temperaturen von 25-28° im Sommer und 18-22° im Winter. Gerade einmal 300 Einwohner nennen die Insel ihr Zuhause, die in zwei Flugstunden von Sydney (täglich) oder Brisbane (Samstag und Sonntag) aus erreichbar ist. Die Besucher sind täglich auf max. 400 Personen limitiert, weswegen es auf der Insel sehr familiär zugeht. Die Ausblicke auf die Insel mit den umgebenden Riffen sowie die Landung auf der kurzen Landebahn sind spektakulär. Den Besucher erwartet ein Naturparadies, in dem er schwimmen, schnorcheln, surfen, tauchen, wandern, angeln, golfen und Rad fahren kann. Das Hauptverkehrsmittel auf der Insel ist das Fahrrad. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Sydney - Lord Howe Island. Gegen Mittag Flug nach Lord Howe Island, Ankunft um 14.15 Uhr. Kurzer Transfer zu Ihrer Unterkunft. Beim Check-in erhalten Sie eine Karte von Lord Howe Island und können sich so einen

114

Rundreisen New South Wales

ersten Überblick verschaffen. Da es keinen Geldautomaten auf der Insel gibt und Kreditkarten nicht überall akzeptiert werden, sollten Sie ausreichend Geldmittel mit auf die Insel nehmen. Es gibt Selbstversorger-Unterkünfte und Resorts mit Restaurant und Service. Es gibt ein Besucherzentrum, ein Museum mit Internet-Café, einen Supermarkt, einen Getränkemarkt, verschiedene kleinere Shops für Souvenirs und Kleidung, ein Café, einen Laden mit Zeitungen, Lebensmitteln, Angelzubehör und Mahlzeiten für unterwegs, einen Golfplatz und ein Wellness-Center. Insofern Ihre Unterkunft keine Fahrräder zur Verfügung stellt, können Sie sich für Ihren Aufenthalt ein Fahrrad mieten. 4 Ü: je nach Kategorie. 2. Tag: Wandern, Vögel beobachten & Wellness. Es gibt 12 gut markierte Wanderwege. Die Auswahl reicht von einfachen Spaziergängen auf Meereshöhe durch Kentia-Palmen- und Banyan-Wälder, mäßigen Klippenwanderungen, bis hin zu anspruchsvollen Klettertouren auf den Mount Gower (875 m). Erkunden Sie die Insel zu Fuß, genießen Sie die Aussichten, gehen auf Vogelbeobachtungstour oder buchen Sie eine geführte Mt. Gower Tageswanderung, um die Insel aus einem anderen Blickwinkel zu sehen. Besuchen Sie anschließend das Wellness-Center und lassen sich bei einer Massage verwöhnen.

3. Tag: Strände, Lagune & Unterwasserwelt. Fahren Sie mit Ihrem Rad zu den verschiedenen Stränden der Insel, füttern Sie die Fische am Ned´s Beach, versuchen Sie sich beim Stand Up Paddle Boarding oder schnorcheln sich durch die Unterwasserwelt. Alternativ Fahrt mit dem Glasbodenboot durch die Lagune oder Sie entdecken als Taucher die besten Tauchplätze rund um die Insel. 4. Tag: Natur entdecken. Lernen Sie die Insel und ihre Flora & Fauna auf einer geführten Tour kennen, begeben Sie sich auf ein Boot, sehen Sie die Insel vom Wasser aus mit vielen Geschichten oder werden Sie aktiv und begeben sich auf eine Tagesausfahrt zum Hochsee-Fischen. 5. Tag: Lord Howe Island - Sydney. Genießen Sie den letzten Vormittag auf der Insel und unternehmen Sie noch eine Fahrt mit Ihrem Mietfahrrad zu den verschiedenen Stränden. Für Golfspieler reicht der Vormittag noch für eine letzte Runde auf dem 18-Loch Golfplatz. Rückflug nach Sydney am frühen Nachmittag und Ankunft zwei Stunden später.


Milky Way Villas Lord Howe Island Eine kleine Ferienanlage inmitten des tropischen Regenwaldes, mit komplett ausgestatteten Apartments in einer der schönsten Urlaubsdestinationen Australiens. Die Milky Way Villas sind auf Selbstversorger ausgerichtet. Den Gästen steht ein gemeinsamer Gas-Grill und im Bereich der Beachhouse on the Moon Bar kostenlos WLAN zur Verfügung. Zweimal wöchentlich wird im Beachhouse auch Abendessen angeboten; bei Bedarf ist ein kostenfreier Transfer-Service zu lokalen Restaurants möglich. Lage: Im Norden von Lord Howe Island, nur ca. eine Fußminute vom Old Settlement Beach entfernt, einem der schönsten Strände Australiens. Unterkunft: Es stehen zwei Kategorien zur Wahl: Mooreii Villas mit einem Schlafzimmer, von dichtem tropischen Wald umgeben sowie Belmoreana Villas mit einem oder zwei Schlafzimmern in freierer Lage. Alle 12 Unterkünfte verfügen über eine komplett eingerichtete Küche, Bad/ WC, TV, DVD, Deckenventilatoren und Balkon bzw. Terrasse. Bettwäsche sowie Hand- und Strandtücher werden gestellt.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Mooreii Villa, 01.11.2020 - 30.11.2020 Belmoreana 1 Schlafzimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 110 € 133

Leistungen: Übernachtung, Transfers auf Lord Howe Island. Mindestaufenthalt: 4 Nächte Mooreii Villa

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 7457

Capella Lodge Lord Howe Island Luxuriöses Ambiente und aufmerksamer Service, umgeben von natürlicher Schönheit erwarten Sie in der Capella Lodge. Das Mitglied der Luxury Lodges of Australia wurde 2018 umfangreich renoviert. Das Abendessen im Restaurant ist ein Highlight und die Menüs spiegeln die Vielfalt an frischen regionalen Produkten wider. Eine Lounge, eine Bar, ein Spa, eine Boutique und WLAN runden das Angebot ab. Aktiven Gästen stehen Mountain Bikes und Schnorchelausrüstung kostenlos zur Verfügung. Surfen, Tauchen, Fischen, Golf oder Tennis sind gegen Gebühr möglich. Lage: Im Süden von Lord Howe Island, mit exklusivem Blick auf das Meer, das subtropische Riff und die Berge.

Lagoon Loft Suite

Unterkunft: 9 Zimmer, alle mit Wanne/Dusche/WC, Fön, Bademänteln, Telefon, CD-Spieler, TV, Minibar. 2 Capella Suites (45 m2) mit großem Außendeck; 4 Lagoon Lofts (55 m2) mit zwei Ebenen. Der 120 m2 große Lidgbird Pavilion hat ebenfalls zwei Etagen, Schlafzimmer, Badezimmer und Dachterrasse liegen im oberen Stockwerk.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Capella Suite, 01.11.2020 - 30.11.2020 Lagoon Loft, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 587 € 742

Leistungen: Übernachtung, Frühstück, 3-Gänge-Abendessen inkl. alkoholischer und nicht-alkoholischer Getränke, Transfers auf Lord Howe Island. Mindestaufenthalt: 2 Nächte. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 521

Unterkünfte New South Wales

115


Ibis Hotel and Apartments

Melbourne

Melbourne

Moderne Metropole mit Flair, Kultur und Geschichte.

Queen Victoria Market

1

Carlton Gardens Melbourne Central

Flagstaff Gardens 5

Fitzroy Gardens

Bourke Mall Spencer Street Station

Flinders Station

3

Federation Square 2

6

Yarra River

South Bank

Arts Centre

4

Modernes, preisgünstiges Stadthotel in guter Lage.

Royal Botanic Gardens

500 m

Das Ibis verfügt über Rezeption, Restaurant und Münzwaschsalons. Parken und WLAN gegen Gebühr.

1 Ibis Hotel and Apartments

4 City Tempo - Southbank Collection

2 Travelodge Southbank

5 The Jazz Corner Hotel

3 Clarion Suites Gateway

6 Crown Promenade

Willkommen in Melbourne - die Hauptstadt Victorias freut sich auf Sie. Tauchen Sie ein in die kreative und aufregende Stadt und genießen Sie die Einflüsse aus aller Welt. Dank der Mischung aus erstklassigem Essen, Sehenswürdigkeiten, Kunstgalerien, einheimischer Mode und einem vollen Sportkalender überrascht es nicht, dass die lebendige Metropole zu den lebenswertesten Städten der Welt zählt.

Lage: Nahe zu den Queen Victoria Markets, zum beliebten Restaurantviertel Lygon Street oder auch zu den Mietstationen von Hertz und Europcar. Unterkunft: 247 modern eingerichtete Zimmer und Apartments auf 11 Etagen, meist aber ohne Aussicht. U.a. mit Klimaanlage, Bad/WC, TV, Telefon, Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter. Apartments mit separatem Wohnraum, 1 Bad/WC, 1 oder 2 Schlafzimmern und Küchenzeile. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standardzimmer, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 57

Leistungen: Übernachtung Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 74065

Travelodge Southbank

Clarion Suites Gateway

Melbourne

Melbourne

Standardzimmer

Beliebtes Hotel im zentral gelegenen Stadtviertel Southbank.

Modernes Apartment-Hotel in sehr zentraler Lage.

Die zeitgenössische, preisattraktive Travelodge bietet u.a. ein Frühstücksrestaurant, Lobby mit 24-Stunden-Rezeption, Münzwaschsalon und kostenfreies WLAN. Weitere Restaurants und Geschäfte befinden sich in der Nähe.

Das Hotel bietet eine 24-Stunden-Rezeption, Restaurant, Bar, Münzwaschsalon, Fitnesscenter, Pool (innen), Parkplätze (Gebühr) und kostenloses WLAN.

Lage: Am Yarra River, neben dem Eureka Tower mit einer spektakulären Aussichtsplattform. Auch die Innenstadt jenseits des Flusses ist bequem zu Fuß erreichbar. Unterkunft: 275 helle, modern eingerichtete Zimmer u.a. mit Klimaanlage, Dusche/WC, TV, kleiner Küchenzeile mit Mikrowelle und Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter.

Lage: In der William Street mit Blick über den Yarra River auf das Casino. Vom Fluss nur durch eine Straße und die Bahngleise getrennt. Unterkunft: 122 Studios und Apartments, alle u.a. mit Klimaanlage, TV, Minibar, Bad/WC. Studios mit kleiner Küchenzeile, Apartments mit Küche, Waschmaschine/Trockner und Schlafzimmer(n). 24-StundenZimmer-Service sowie tägliche Reinigung. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standardzimmer, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 70

Studio-Zimmer, 01.02.2021 - 28.02.2021 1 Schlafzimmer Apartment Flussblick, 01.02.2021 - 28.02.2021

Leistungen: Übernachtung

Leistungen: Übernachtung

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 457

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 459

116

Unterkünfte Victoria

€ 86 € 103


City Tempo - Southbank Collection

The Jazz Corner Hotel

Melbourne

Melbourne

Großzügige, moderne Apartments für einen entspannten Aufenthalt.

Mekka für alle Jazzfans - mit Live-Musik in der Bird‘s Basement Bar.

Die Kollektion umfasst 4 Apartmenthäuser innerhalb eines Blocks. Alle bieten beheizte Innenpools, (kostenpflichtige) Tiefgarage und kostenfreies WLAN. Die zentrale Rezeption ist rund um die Uhr besetzt.

Stylish! Genießen Sie Kaffee-Kultur im Jazz Corner Café und Dinner im Restaurant oder in der Jazz-Bar, bei Live-Musik internationaler und lokaler Musiker. WLAN ist kostenfrei.

Lage: Im Kunst- und Kulturviertel, nahe zur National Gallery oder dem Federation Square. Der Yarra River und die Innenstadt sind schnell zu Fuß erreicht.

Lage: Gegenüber der Flagstaff Gardens. In Gehentfernung zu Restaurants, Food-Märkten und Geschäften.

Unterkunft: Ca. 100 geräumige und zeitgemäß eingerichtete Apartments. Mit deckenhohen Fenstern, Wohn- und Essbereich mit LCD-TV und DVD-Spieler, Küche, 1-3 Schlafzimmer, Waschmaschine/Trockner und Balkon. 2 Schlafzimmer Apartments haben 2 Bäder.

Unterkunft: Die geräumigen Studios mit hohem Komfort-Faktor sind klimatisiert, mit Balkon, Bad, Wohnbereich, voll ausgestatteter Küche, Waschmaschine, Trockner, Espresso-Maschine, TV, WLAN. Apartments mit 1 oder 2 Schlafzimmern.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

1 Schlafzimmer Apartment, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 73

Studio mit Stadt- oder Parkblick, 01.02.2021 - 28.02.2021

Leistungen: Übernachtung, wöchentliche Reinigung.

Leistungen: Übernachtung

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 114226

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 137638

€ 72

Crown Promenade Melbourne Melbourne bietet eine aufregende Mischung aus Kultur, Stil, Sport und gastronomischem Angebot, so dass viele Gäste die Stadt nie mehr verlassen möchten. Das stilvolle, zeitgemäße First Class Hotel im lebhaften Southbank-Viertel ist ein idealer Ausgangspunkt für Ihre Stadtbesichtigung. Das Promenade bietet seinen Gästen u.a. eine 24-Stunden-Rezeption, Zimmerservice und Concièrge. Dazu ein Parkhaus (gegen Gebühr), Sauna, Fitnessraum, Whirlpool und einen 25 m Swimmingpool (innen) sowie kostenfreies WLAN. Das Mesh Restaurant und die Tonic Bar runden das Angebot ab. Lage: Das Hotel liegt nahe zum Yarra River, unmittelbar neben dem Entertainment Center mit Casino, Geschäften und mehr als 40 Restaurants und Bars. Das Stadtzentrum ist in wenigen Gehminuten erreicht. Unterkunft: Die 465 modernen, 34 m2 großen Gästezimmer verfügen über große Fenster und wahlweise ein Kingsizeoder über zwei Queensize-Betten. Zur Ausstattung zählen weiterhin Klimaanlage, Zimmersafe, Bügeleisen/-brett, Telefon, TV mit Flachbildschirm, Minibar, Bad mit besonders großer Dusche, WC und Fön sowie Tee-/Kaffeezubereiter.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standardzimmer (So-Fr), 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 106

Eckzimmer (So-Fr), 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 117

Leistungen: Übernachtung Standardzimmer Twin

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 463

Unterkünfte Victoria

117


Melbourne zu Fuß

Fahrradtour in Melbourne

3-Std.-Tour ab/bis Bourke Street Mall

4-Std.-Tour ab/bis Riverbank at Rentabike (near Federation Square)

©Grace Petrou

Entdecken Sie Melbourne zu Fuß und verschaffen sich einen Überblick.

Erleben Sie Melbourne aus einer anderen Perspektive, per Fahrrad.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Erkunden Sie in drei Stunden mit ihrem lokalen Reiseleiter die berühmten Gassen von Melbourne, in denen es die ein oder andere Leckerei gibt. Erleben Sie das moderne und historische Melbourne und probieren Sie australische Snacks und Lieblingsgerichte (süß und herzhaft). Die Tour endet um 16.30 Uhr bei einem Glas Bier oder Wein in einer versteckten Laneway Bar.

Mit Fahrrad und Helm ausgestattet sehen Sie diverse Stadtteile, die bekannt sind für Sportevents, gutes Essen und Kaffee, wie zum Beispiel die Lanes und Arcades mit den vielen bunten Graffittis, die teilweise täglich wechseln. Sie erfahren viel Wissenswertes über die Melbournians und die lebenswerteste Stadt der Welt. Die Tour eignet sich fantastisch um einen Überblick über die Stadt zu erhalten. Die Tour endet um 14.00 Uhr.

Reisetermine: jeden Mo bis Sa, 13.30 Uhr, außer 24.-26.12., 01. & 26.01., Karfreitag, Ostersonntag

Reisetermine: täglich, 9.55 Uhr, außer 25.12.

Preisbeispiel (pro Person): 01.02.2021 - 28.02.2021

Preisbeispiel (pro Person): 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 68

€ 75

Leistungen: Erkundungstour mit englischsprechender Reiseleitung, Kaffee-/Teepause, 6-8 Verkostungen.

Leistungen: Fahrradtour mit englischsprechender Reiseleitung; Fahrrad, Helm & leichtes Mittagessen.

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 10 Personen.

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 8 Personen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 114503

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 92008

Australische Tiere wild erleben

Mornington Peninsula entdecken

Tagestour ab/bis Melbourne

Tagestour ab/bis Melbourne

Genießen Sie einen Tag im Busch und sehen Sie Koalas, Kängurus und Emus in ihrer natürlichen Umgebung.

Kleine, bunte Strandhütten, weitläufige Weingüter mit Meerblick und lokale, kulinarische Produzenten.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Erleben Sie Koalas in ihrer natürlichen Umgebung. Durch das Koala Research Project haben Sie gute Möglichkeiten eine große Anzahl dieser herrlichen Tiere in freier Wildbahn zu sehen. In den Great Western Plains sind hunderte wilder Kängurus, Emus und eine große Vogelvielfalt rund um die Wasserstelle zu finden. Rückkehr nach Melbourne um 16.30 Uhr.

Vom Arthur´s Seat haben Sie einen fantastischen Blick auf die Küste. Foto­ stopp bei den bunten Strandhäuschen, Besuch einer Erdbeerfarm, einer Ziegenkäse-Molkerei, verschiedener Weingüter sowie einer Schokolaterie. Probieren Sie die lokalen Produkte und verbringen Sie einen köstlichen Tag auf der Mornington Peninsula. Rückkehr nach Melbourne um 17.30 Uhr.

Reisetermine: täglich, 7.50 Uhr, außer 25.-26.12., 01.01.

Reisetermine: jeden Do, Sa & So; November-April zusätzlich jeden Di; 8.00 Uhr, außer 25.12. & 01.01.

Preisbeispiel (pro Person): 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 163

Leistungen: Tour mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers in Melbourne (von ausgewählten Hotels); Mittagessen inkl. Trinkwasser, Billy Tea & Kaffee; Nationalparkgebühren.

Preisbeispiel (pro Person): 01.02.2021 - 28.02.2021

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 10 Personen.

Teilnehmer: min. 4 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 24 Personen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 20865

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 126517

118

Tagestouren Victoria

€ 82

Leistungen: Tour mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Mittagessen, Wein- und Verkostungsproben.


Great Ocean Road

French Island & Phillip Island

Tagestour ab/bis Melbourne

Tagestour ab/bis 688 Bourke Street Melbourne

©Warren Reed

Erleben Sie die Sehenswürdigkeiten entlang der Panoramastraße Great Ocean Road.

Erleben Sie u.a. das Naturschauspiel der Pinguin Parade am Abend.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Busfahrt zur Fähre nach French Island, um dort u.a. Koalas in ihrer natürlichen Umgebung zu sehen. Weiterfahrt per Fähre nach Phillip Island und Besuch des Hauptortes Cowes. Genießen Sie den Meerblick während der Fährüberfahrten und beim Kurzwanderweg Nobbies, bevor Sie abends die Wanderung der Zwergpinguine beobachten können (Pinguin Plus Plattform). Rückkehr nach Melbourne per Bus. Je nach Jahreszeit zwischen 21.00 Uhr und 24.00 Uhr.

Sie beobachten Koalas oder auch Surfer, fahren durch den Regenwald des Otway Nationalparks und sehen u.a. die Felsformationen Zwölf Apos­tel und Loch Ard Gorge. Die Strecke führt vorbei an Stränden, Fischer­orten wie Apollo Bay oder Lorne und zerklüfteten Buchten. Rückkehr nach Melbourne gegen 19.00 Uhr. Reisetermine: täglich (Englisch), jeden Mo, Mi & Fr (Deutsch); 8.00 Uhr, außer 25. & 31.12., 01.01.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Teilnehmer: min. 2 bzw. 6 (Deutsch) (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 11 Personen.

Reisetermine: jeden Mo, Di, Mi, Do & Fr, 10.00 Uhr, außer 25., 26., 28. & 31.12., 01. & 26.01., Labour Day, Ostern, 25.04., AFL Grand Final, Melbourne Cup Preisbeispiel (pro Person): 01.02.2021 - 28.02.2021 € 134 Leistungen: Tour mit englischsprechender Reiseleitung ; Mittagessen, Nationalparkgebühren, Eintrittsgelder. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 11 Personen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 157303

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 157325

Wilsons Promontory Nationalpark

Wilsons Prom Bootstour

Tagestour ab/bis Melbourne

2,5-Std.-Tour ab/bis Tidal River

Besuchen Sie das Wanderparadies, liebevoll The Prom genannt.

Entdecken Sie die wunderschöne Granitküste und die einzigartige Wildnis des Nationalparks per Boot.

Preisbeispiel (pro Person): 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 141

Leistungen: Tour mit deutsch- bzw. englischsprechender Reiseleitung; Transfers (von ausgesuchten Hotels); Nationalparkgebühren.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Neben tollen Aussichten, riesigen Granitformationen, weißen Stränden und Regenwald, erwarten Sie auch tierische Highlights wie Kängurus, Wombats und Emus. Machen Sie sich auf den Weg zu Squeaky Beach oder favorisieren Sie den Weg zum Mt. Oberon, Vereker Aussichtspunkt oder zum Pillar Punkt (alles einfache bis mittelschwere Wege). Rückkehr nach Melbourne gegen 19.30 Uhr. Reisetermine: jeden Mo, Do & Sa, 6.45 Uhr, außer 25.-26.12., 01.01. Preisbeispiel (pro Person): 01.02.2021 - 28.02.2021 € 144 Leistungen: Tour mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers (von ausgesuchten Hotels), Tee-/Kaffeepausen, Trinkwasser, Mittagessen. Teilnehmer: min. 1, max. 10 Personen. Alternativ täglicher Shuttleservice buchbar, für Wanderungen auf eigene Faust: 6.15 Uhr ab Melbourne, Rückkehr gegen 18.30 Uhr. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 157314

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Bootstour im Amphibienboot. Sie sehen den legendären South Point, die südlichste Spitze des australischen Festlandes und fahren in die Gewässer der Bass Strait. Sie erkunden die raue Küste und die Inseln der Glennie Gruppe, Anser Island und den legendären Granitmonolithen Skull Rock. Von Wellen geformt und von kristallklarem Wasser umgeben, wird die unheimliche Fassade von Skull Rock immer mysteriöser, je näher man sich den Schädeln nähert. Reisetermine: täglich, 11.00 Uhr; November-April zusätzlich 8.00 Uhr & 14.00 Uhr, außer 25.12. Preisbeispiel 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 85

Leistungen: Bootstour mit englischsprechender Reiseleitung. Teilnehmer: min.1, max. 30 Personen. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 157332

Tagestouren Victoria

119


Holmwood Guesthouse Superior B&B | Cowes, Phillip Island Kleines, feines Bed & Breakfast auf Phillip Island. Guesthouse mit gemütlicher Lounge mit offenem Kamin, sonniger Veranda und kostenlosem WLAN. In der Nähe finden sich mehrere Restaurants und Geschäfte. Lage: Ca. 200 m vom Strand und vom Ortszentrum entfernt. Unterkunft: 3 elegante Gästezimmer im Haupthaus, unterschiedlich dekoriert und mit privatem Bad. Der Verandah Room mit Queensize-Bett; Garden und East Room mit Kingsize-Doppelbetten, die in zwei Einzelbetten geteilt werden können. Die beiden modernen Cottages bieten einen Wohnraum mit Kamin, TV, DVD, Klimaanlage sowie eine Küchenzeile. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Gästezimmer mit Doppelbett, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 105

Leistungen: Übernachtung, Frühstück (im Cottage ohne Frühstück). Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 7593

Parks Vic Wilderness Retreat Superior Camp | Tidal River, Wilsons Promontory Originelle Unterkunft mitten im Nationalpark. Kleine Anlage unter schützenden Bäumen nahe zum Strand. Allen Gästen steht eine Gemeinschaftsküche mit Gasherd, Mikrowelle, Kühlschrank und BBQ-Bereich zur Verfügung. Kein Internetzugang. Lage: In Tidal River im Wilsons Promontory. Das Besucherzentrum, ein Supermarkt und ein Café liegen in der Nähe. Unterkunft: 4 geräumige Zelt-Bungalows mit festem Holzfußboden, Dusche/WC, komfortablem Doppelbett (mit Heizdecke) und zwei Einzelbetten (ausklappbar), Kühlschrank, Heizlüfter sowie großer Veranda. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Zelt-Bungalow, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 106

Leistungen: Übernachtung Mindestaufenthalt: 2 Nächte Zelt-Bungalow mit kleiner Veranda

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 39246

Limosa Rise Yanakie, Wilsons Promontory Wenn Sie gerne durch den Busch wandern und Kängurus, Wombats und Emus in ihrer natürlichen Umgebung sehen wollen, dann sind Sie im landschaftlich sehr abwechslungsreichen Wilsons Promontory Nationalpark richtig. Ruhige, komfortable Anlage mit herrlicher Aussicht. Speisen und Getränke sind mitzubringen. WLAN ist kostenlos. Lage: Nur 5 Fahrminuten vom Eingang des Parks entfernt. Unterkunft: 3 zeitgemäße, geräumige Studios und Apartments mit kompletter Küche, Heizung und Klimaanlage, Wohnbereich mit Kaminofen und Veranda mit Gas-Grill. Zu jedem Schlafzimmer gehört ein Bad mit großer Dusche. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Studio (So-Do), 01.02.2021 - 28.02.2021 Leistungen: Übernachtung Mindestaufenthalt: 3 Nächte an Feiertagen, sonst 2 Nächte. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 20413

120

Unterkünfte Victoria

€ 116


Waverley House Cottages

Quarters at Flinders Hotel

Lakes Entrance, East Gippslands

Flinders, Mornington Peninsula

Schöne Bungalows zur Erkundung der Gippsland Seenplatte.

Kleines, feines Boutiquehotel.

Die kleine Anlage liegt unter hohen Eukalyptusbäumen und bietet den Gästen einen beheizbaren Whirlpool, ein BBQ sowie kostenfreies WLAN in öffentlichen Bereichen.

Den Gast erwartet ein modernes, ansprechendes Hotel. Die Rezeption ist von 7.00-20.00 Uhr besetzt, WLAN ist kostenfrei. Im Gebäude nebenan sind zwei Restaurants und ein Pub untergebracht.

Lage: Am Ortsrand neben dem Lakes View Golf Course, ca. 320 km von Melbourne. Im Umland Sehenswürdigkeiten, Seen, Strände und Weingüter.

Lage: Im beschaulichen Ort Flinders im Westen der Peninsula, ca. 1,5 Std. von Melbourne entfernt.

Unterkunft: 6 geräumige Bungalows, komfortabel eingerichtet mit Klimaanlage, Bad mit Wanne und Dusche, TV, DVD, Telefon, Ledersofa, teilweise offenem Kamin, Küche mit Geschirrspüler und Mikrowelle, private Veranda sowie überdachtem Carport.

Unterkunft: 40 helle, geräumige und komfortabel eingerichtete Zimmer auf 2 Etagen. Alle mit Klimaanlage, Dusche/WC, Fön, Bademänteln, TV, Uhrenradio mit iPod-Dock, Telefon, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter. Bass-Zimmer mit Gartenblick, Bauer-Zimmer im Erdgeschoss mit kleiner Terrasse.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Bungalow mit 1 Schlafzimmer - ab 2 Nächten, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 59

Bass-Zimmer (So-Fr), 01.02.2021 - 28.02.2021

Leistungen: Übernachtung, 1x Frühstückskorb.

Leistungen: Übernachtung, Frühstück.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 19953

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 98719

Jetty Road Retreat

Lakeside Boutique Resort

Metung

€ 75

Gipsy Point

©Aldona Kmiec

In abgeschiedener Lage mit herrlicher Aussicht - ideal für die Erkundung der Gippsland Lakes Region.

Rund um das Mallacoota Inlet erwartet Sie ein Naturparadies mit mehr als 80 Orchideen- und 280 Vogelarten, darunter auch majestätische Seeadler.

Kleine Bungalowanlage abseits jeden Trubels, liebevoll von den Inhabern geführt. Ideal für Selbstversorger, auf Wunsch aber auch Lieferservice. WLAN ist kostenfrei.

Gepflegte Anlage mit Dinner-Restaurant, schönem Pool (beheizbar, Salzwasser) und BBQ-Bereich (Grillpakete sind an der Rezeption erhältlich). WLAN gegen Gebühr.

Lage: In Hanglage oberhalb einer Bucht mit schmalem Strand, 10 min. von Metung (Supermarkt, Pub, Café) und 15 min. von Lakes Entrance entfernt.

Lage: In leichter Hanglage mit schönem Blick auf einen Meeresarm. Die Grenze zu New South Wales ist ca. 20 km entfernt.

Unterkunft: 4 einladende, klimatisierte Bungalows (Cabins) mit komplett eingerichteter Küche, gemütlichem Wohnbereich, 2 Schlafzimmern, Dusche/WC und Balkon/Terrasse mit Blick auf die Gippsland Seen.

Unterkunft: 10 geräumige, komfortable Apartments mit Wohnbereich, Küche, 1 oder 2 Schlafzimmer mit jeweils eigenem Bad, Waschmaschine/ Trockner sowie großer Veranda mit Seeblick.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

2 Schlafzimmer Apartment, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 62

1 Schlafzimmer Apartment, 01.02.2021 - 28.02.2021

Leistungen: Übernachtung

Leistungen: Übernachtung, täglicher Frühstückskorb.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 140387

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 38289

Unterkünfte Victoria

€ 96

121


Captains at the Bay Superior B&B | Apollo Bay, Great Ocean Road Das Städtchen Apollo Bay liegt ungefähr in der Mitte der Great Ocean Road und ist in den Sommermonaten ein beliebter, lebhafter Badeort mit schönen Stränden. Der Ort ist auch ein guter Ausgangspunkt zur Erkundung der Region. Ein kleines, feines Bed and Breakfast mit unaufdringlichem Service. Die gleichermaßen beliebte wie stilvolle Anlage verfügt über 11 Zimmer. Den Gästen steht im Haupthaus eine Lounge mit offenem Kamin, eine Bibliothek sowie eine Bar zur Verfügung. WLAN ist kostenfrei Lage: Das Captains at the Bay liegt zentral aber ruhig in Apollo Bay. Restaurants und Strand liegen nur ein kurzes Stück, Melbourne ca. 200 km entfernt. Unterkunft: 11 Zimmer verschiedener Kategorien in mehreren Gebäuden. Darunter ein geräumiges Cottage im Studiostil mit mehr Privatsphäre. Oder ein Loft, ein separates Gebäude mit großem Wohnraum, Bad und Terrasse im Erdgeschoss, im Obergeschoss mit Dachschrägen die beiden Schlafzimmer (eines davon mit eigenem Bad). Im 1. Stock des Haupthauses schließlich die 4 modern eingerichteten Bridge-Zimmer, mit freistehender Badewanne im Zimmer, zusätzlicher großer Dusche und kleinem Balkon.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Cottage, 01.02.2021 - 28.02.2021 Bridge-Zimmer, 01.02.2021 - 28.02.2021 Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Captains Cottage

€ 113 € 113

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 5800

Oscars Waterfront Boutique Hotel

Southern Ocean Villas

Port Fairy, Great Ocean Road

Port Campbell, Great Ocean Road

©Shift of Focus Photography

Stylische Villas am Rande des malerischen Port Campbell Nationalparks. In einem schönen Garten gelegene Villen für Selbstversorger. Mit einem BBQ-Bereich für die Gäste, Parkplätzen und kostenlosem WLAN. Lage: In Gehentfernung zum Ortszentrum und Strand und nur wenige Fahrminuten zu den berühmten 12 Aposteln. Unterkunft: 16 moderne Villen mit jeweils drei Schlafzimmern, offener Küche, geräumigem Loftbereich in der oberen Etage sowie schöner Terrasse. Ausgestattet u.a. mit Klimaanlage, TV, DVD-Spieler und Waschmaschine/Trockner. Deluxe Villas haben 1, Luxury Villas 2 Badezimmer.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Deluxe Villa, 01.02.2021 - 28.02.2021

Das im französischen Provinzialstil gehaltene Boutiquehotel bietet Privatsphäre in luxuriöser Umgebung. Im stilvollen Haupthaus befindet sich die Rezeption, eine große Lounge mit offenem Kamin, der Frühstücksraum sowie eine Veranda mit Blick auf den Fluss. Im Obergeschoss mehrere Gästezimmer. Kostenfreies WLAN. Lage: Direkt am Moyne River, in Gehentfernung zum Ortszentrum. Unterkunft: 7 verschieden eingerichtete, klimatisierte Zimmer mit privatem Bad/WC. Das Courtyard-Zimmer mit Kingsize Bett und Blick auf den Innenhof. Riverfront-Zimmer im Haupthaus mit Flussblick. Die Courtyard Suite zusätzlich mit Lounge und Gas-Kamin. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

€ 121

Courtyard-Zimmer, 01.02.2021 - 28.02.2021

Leistungen: Übernachtung

Leistungen: Übernachtung, Frühstück.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 99470

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 38360

122

Unterkünfte Victoria

€ 129


D‘Altons Resort Halls Gap, Grampians Ein Besuch des kleinen, wunderschönen Grampians Nationalpark wird unvergesslich bleiben. Das Sandsteingebirge mit steilen Felswänden erhebt sich majestätisch über der umgebenden Tiefebene. Zahlreiche Wanderwege für jede Kondition führen zu bizarren Felsformationen, rauschenden Wasserfällen und spektakulären Aussichtspunkten. Aber auch heimische Tiere wie Emus, Koalas und Kängurus lassen sich hier gerne fotografieren. Das einfache Bungalow-Resort liegt harmonisch in die Natur integriert. Neben einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis bietet es Salzwasserpool, Münzwaschsalon und zeitweise kostenloses WLAN im Bereich der Rezeption. ©Peter Arp

Lage: Am Ortsrand von Halls Gap, ca. 500 m von Restaurants und Geschäften des Ortszentrums entfernt. Unterkunft: 25 rustikal wirkende Bungalows (Cottages), vor denen gerne auch Kängurus grasen. Alle mit Klimaanlage, Dusche/WC, Küche, bequemen Betten mit elektr. Heizdecken, TV und möblierter Veranda. Studio Cottages mit offenem Wohn-/Schlafbereich, Esstisch und Sitzgarnitur. Spa Studio Cottages zusätzlich mit Badewanne frei im Raum. 2 Schlafzimmer Cottages etwas älter, aber sehr geräumig mit separatem Wohn-/Essbereich und großer Veranda mit Gasgrill. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Studio Cottage, 01.02.2021 - 28.02.2021 2 Schlafzimmer Cottage, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 47 € 64

Leistungen: Übernachtung, wöchentliche Reinigung. ©Peter Arp

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 88708

DULC Holiday Cabins

Halls Gap Lakeside Tourist Park

Halls Gap, Grampians

Superior Camp | Halls Gap, Grampians

©Marty Schoo

Originelle Unterkünfte auf gutem Campingplatz.

Designer Bungalows in schönster Landschaft.

Typischer Tourist Park auch mit Mietunterkünften. Mit kleinem Shop, beheizbarem Pool und kostenfreiem WLAN im Bereich der Rezeption.

Die modernen Holzbungalows der kleinen Anlage bieten viel Privatsphäre und fügen sich harmonisch in die schöne Natur ein. WLAN ist kostenlos.

Lage: Im Grampians NP, unterhalb der Staumauer des Lake Bellfield, gut 4 km vom Zentrum von Halls Gap entfernt.

Lage: Am Ende einer ruhigen Stichstraße, am Ortsrand von Halls Gap, ca. 3 km vom Stadtzentrum entfernt.

Unterkunft: 13 moderne Cabins mit Wohn-/Essbereich, Küchenzeile, 2 Schlafzimmern (1x mit Einzelbetten), Klimaanlage/Heizung, Dusche/ WC und Veranda mit Gas-Grill. Originell das Safari-Zelt mit großem Doppel- und zusätzlichem Stockbett, Esstisch, Küchenzeile, Dusche/WC sowie Terrasse mit Gas-Grill.

Unterkunft: 5 Bungalows mit bodentiefen Fenstern, modernem Interieur, Spa-Wanne, Gaskamin, Sitzgarnitur und Küche. Standard Bungalows im Studiostil. Treehouses mit Wohnbereich unten und offenem Schlafbereich auf der Galerie. Schließlich 1 Bungalow mit zwei Doppelbetten (1x separat, 1x im offenen Wohnbereich) und einem Bad.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung - min. 2 Nä.):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung - min. 2 Nä.):

2 Schlafzimmer Cabin, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 57

1 Schlafzimmer-Bungalow, 01.02.2021 - 28.02.2021

Leistungen: Übernachtung, wöchentliche Reinigung.

Leistungen: Übernachtung, wöchentliche Reinigung.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 125496

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 46871

Unterkünfte Victoria

€ 100

123


Ibis Styles Hobart

Salamanca Suites

Hobart

Hobart

©Hamilton Lund

Studio

Modernes Designhotel mit gutem Preis-Leistungsverhältnis.

Studios und Apartments im Herzen Hobarts.

Das neueste Hotel in Hobart verfügt über ein Restaurant mit asiatischer Küche, Bar, beheizten Innenpool, Sauna und Fitnesscenter sowie eine 24-Stunden-Rezeption und kostenfreies WLAN.

Apartmentanlage der tasmanischen Innkeeper Hotelkette. Im gegenüber liegenden Hotel Lenna of Hobart erfolgt der Check-In und gibt es ein ausgezeichnetes Restaurant und eine Bar.

Lage: Zentral gelegen, und vom bekannten Salamanca Market, Geschäften, Restaurants und Hafenviertel nur ein Spaziergang entfernt.

Lage: Zentral am gern besuchten Salamanca Place, mit vielen Sehenswürdigkeiten in unmittelbarer Nähe.

Unterkunft: Die 296 kleineren, stylish eingerichteten Zimmer sind u.a. ausgestattet mit Klimaanlage, Bad/WC, TV, Telefon und Tee-/Kaffeezubereiter. Deluxe-Zimmer mit schönem Blick auf den Hafen.

Unterkunft: 18 geräumige Studios und Apartments, alle u.a. mit Klimaanlage, Bad, Waschmaschine/Trockner, kostenlosem WLAN und Terrasse oder Balkon. Studios mit Kitchenette; Apartments mit Küche und Wohnbereich, 1 oder 2 Schlafzimmern/Bädern.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Standardzimmer, 01.03.2021 - 31.03.2021

€ 63

Studio, 10.02.2021 - 28.02.2021

Leistungen: Übernachtung

Leistungen: Übernachtung

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 154505

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 138672

€ 97

Macq01 Hotel Hobart Die reizvolle Stadt Hobart ist voller Geschichte und Sehenswürdigkeiten. Schlendern Sie über alte Kopfstein­ straßen, besuchen Sie ungewöhnliche Galerien, Museen und die Wochenendmärkte am Hafen und Salamanca Place, genießen Sie frische Meeresfrüchte in vielen Res­ taurants und die tolle Aussicht vom Mount Wellington. Das moderne, ungewöhnliche Hotel ist inspiriert vom lokalen Charakter und lädt ein zu einer Zeitreise durch Tasmanien. Das Design von Rezeption, Lobby, Bar und Restaurant spiegelt jeweils ein besonderes Stück Tasmanischer Geschichte wider. Die Lounge mit Sitzgruppe um den offenen Kamin ist z.B. eine Hommage an das Mouheenenner-Volk und seine Kultur. Kulinarisch verwöhnt wird man im Restaurant, darüber hinaus gibt es eine Bar, einen Fitnessraum und kostenfreies WLAN. Lage: Im Stadtzentrum, auf einem ehemaligen Hafenpier gelegen. Nahe zu vielen Sehenswürdigkeiten. Unterkunft: Die 114 großzügigen Zimmer und Suiten mit Bad und Balkon verfügen über Sitzecke, TV, Safe, Heizung/ Klimaanlage, Minibar und Kaffee-/Teezubereiter. SuperiorZimmer sind über 50 qm groß und blicken wahlweise auf die historische Hunter Street oder den Hafen.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Superior Hunter-Zimmer, 01.03.2021 - 31.03.2021 Superior Waterfront-Zimmer, 01.03.2021 - 31.03.2021

€ 133 € 168

Leistungen: Übernachtung, Frühstück für 2 Personen je Zimmer. Superior Waterfront-Zimmer

124

Unterkünfte Tasmanien

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 138010


Maylands Lodge Hobart Ungewöhnliches Boutique-Hotel in urbaner Lage - moderner Luxus im historischen Gewand. Die in einem der schönsten historischen Gebäude Tasmaniens befindliche Lodge empfängt den Reisenden mit einer gelungenen Mischung aus Modernem und Traditionellem. Im sehr guten Deodoro Restaurant wird Frühstück und Abendessen (von Do-So Reservierung erforderlich) serviert. Weiterhin gibt es eine Lounge, eine Rezeption (nicht durchgehend besetzt), eine Bar sowie kostenfreies WLAN und Parkplätze. Lage: In der Swanston Street im Stadtteil New Town, ca. 4 km vom Zentrum entfernt. Zur Bushaltestelle ca. 600 m. Unterkunft: 12 elegante Zimmer und Studios mit hohen Decken und großzügigen Bädern. Alle mit Klimaanlage, TV, Minibar und Tee-/Kaffeezubereiter. Brownell-Zimmer im Erdgeschoss mit Kingsize-Bett und Walk-in Dusche. Pearce-Zimmer ebenfalls im Erdgeschoss, Bad mit Walk-in Dusche und freistehender Wanne sowie eigenem Zugang zum Innenhof oder zur Terrasse. Pearce-Studios verfügen zusätzlich über ein separates Schlafzimmer. Die besonders geräumigen Hunter Suiten liegen im Obergeschoss (kein Lift) und haben einen Gas-Kamin und einen Balkon mit Garten- oder Stadt-/Bergblick. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung bzw. Pearce 2 SZ Studio bei Viererbelegung): Brownell-Zimmer, 01.02.2021 - 28.02.2021 Pearce 2 Schlafzimmer Studio, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 146 € 102

Leistungen: Übernachtung, Frühstück. ©LJ Hooker Hobart

Brownell-Zimmer

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 155677

Hobart zu Fuß

Bruny Island Cruise

3-Std.-Tour ab/bis Hobart Travel Centre

Tagestour ab/bis Hobart Hafen

©Tourism Australia

Die Stadtgeschichte begann 1803 mit ca. 300 Sträflingen, Marinesoldaten und ca. 30 freien Siedlern.

Entdecken Sie Bruny Island, Tasmaniens Geheimtipp Nr. 1.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Der Rundgang bietet Ihnen eine Einführung in die Geschichte sowie eine Übersicht der heutigen Stadt. Sie sehen denkmalgeschützte Gebäude und hören Geschichten, die in den Anfangstagen der Stadt einen wichtigen Einfluss hatten. Sie erfahren die Hintergründe der Viertel Battery Point und Salamanca. Die Tour endet in Salamanca, dem Hafenviertel.

Fahrt nach Bruny Island und zur Adventure Bay. Bootstour an die Südküste der Insel für 3 Stunden. Sie sehen wo die Tasman Sea in den Südlichen Ozean übergeht, vorbei an den höchsten Klippen Australiens, die durch die Brandung zu spektakulären Skulpturen geformt wurden. Es gibt eine Vielzahl von Höhlen und Seevögel, wie z.B. Albatrosse sowie Delfine und Seerobben. Gegen 15.30 Uhr Rückfahrt nach Hobart und Ankunft um 17.30 Uhr.

Reisetermine: November-März täglich, 14.00 Uhr außer Weihnachten, 26.01. & Ostern

Reisetermine: täglich, 7.45 Uhr außer 25.12.

Preisbeispiel (pro Person): 01.02.2021 - 28.02.2021

Preisbeispiel (pro Person): 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 35

Leistungen: Erkundungstour mit englischsprechender Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: Mahlzeiten, Getränke, optionale Attraktionen und persönliche Ausgaben.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

€ 148

Leistungen: Bus- & Bootstour mit deutsch- (auf Anfrage) bzw. englischsprechender Reiseleitung; Kaffee- & Teepause und Mittagessen. Nicht eingeschlossen: Transfers, persönliche Ausgaben.

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 12 Personen.

Teilnehmer: min. 1, max. 43 Personen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 91984

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 39598

Unterkünfte & Tagestouren Tasmanien

125


Freycinet & Maria Island Erlebnis

Stewarts Bay Lodge Port Arthur

3-Std.-Tour ab/bis Hobart

©ClickedbyNic Photography

Erleben Sie die Ostküste Tasmaniens und Maria Island per Flugzeug.

Malerische Lodge - ideal zur Besichtigung von Port Arthur.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Bereits mehrfach ausgezeichnete Lodge mit Restaurant (hier WLAN gegen Gebühr) und Bar. Die Bucht ist ideal zum Schnorcheln; die grandiose Natur kann auf Wanderwegen erkundet werden.

Flug über die Freycinet Halbinsel mit rosa Granitbergen, einsamen Buchten, kristallklarem Wasser und der Wineglass Bay, ein wahrhaft spektakuläres und unvergessliches Erlebnis. Auf Maria Island erkunden Sie den Nationalpark mit der Tierwelt und der eindrucksvollen Bergkulisse. Sie sehen verschiedene Vogelarten, Cape Barron Gänse, Wombats, Kängurus und Tasmanische Teufel. Nach einem Picknick-Mittagessen mit Meeresfrüchten und Wein, Rückkehr nach Hobart um 14.30 Uhr. Reisetermine: täglich, 10.45 Uhr Preisbeispiel (pro Person): 01.02.2021 - 28.02.2021

Lage: In einer Bucht nahe dem historischen Port Arthur (ca. 15 Gehminuten). Ca. 10 Min. Fahrt zum nächsten Supermarkt, ca. 75 km nach Hobart. Unterkunft: 19 Cabins (Bungalows) mit 1 oder 2 Schlafzimmern, Bad/WC, Küche, TV und Waschmaschine/Trockner. 21 jüngere Chalets mit 2 Schlafzimmern und 2 Bädern. Alle Unterkünfte mit Klimaanlage und Balkon bzw. Aussichtsdeck.

€ 251

Leistungen: Flugsafari mit englischsprechender Reiseleitung inkl. Transfers, Mittag­ essen, Getränke.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 4/6/10 Personen.

Leistungen: Übernachtung

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 155249

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 38635

1 Schlafzimmer Bungalow, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 87

Freycinet Lodge Coles Bay, Freycinet Nationalpark Vor sich das tiefe Blau der Great Oyster Bay, hinter sich die zerklüfteten Berge der Hazards Mountain Range - die Lage der Lodge ist einzigartig und spektakulär. Die komfortable Lodge liegt harmonisch in die herrliche Naturlandschaft eingebettet. Im Bay Restaurant genießen Sie vorzügliche Abendessen und Weine mit Blick über die Bucht, im Richardson’s Bistro Frühstück und Mittagessen. Die Hazards Bar ist der abendliche Treffpunkt. Es gibt eine Bücherei, Tennisplätze und kostenloses WLAN in öffentlichen Bereichen. Lage: An der Great Oyster Bay, ca. 200 km von Hobart entfernt und damit idealer Ausgangspunkt zur Erkundung des Freycinet Nationalparks mit der bekannten Wineglass Bay. Unterkunft: 60 Zimmer in freistehenden Cabins. StandardCabins haben einen großen Raum mit separater Wohnecke und verfügen über ein Doppelbett (Queen Size), Dusche/ WC, Kühlschrank, Deckenventilator, Tee-/Kaffeezubereiter sowie Balkon bzw. Terrasse. Deluxe Spa-Cabins ebenfalls im Studiostil aber mit großem Doppelbett (King Size). Familien Cabins haben zusätzlich ein separates Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten sowie eine Küchenzeile. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standard Cabin, 01.02.2021 - 28.02.2021 Premier Spa Cabin, 01.02.2021 - 28.02.2021 Leistungen: Übernachtung, Frühstück.

€ 150 € 222

Nicht eingeschlossen: NP-Gebühren (AUD 24 pro Fahrzeug/Tag, Stand: Okt. 2019). Deluxe Spa Cabin

126

Unterkünfte & Tagestouren Tasmanien

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 532


Tidal Waters Resort

Mantra Charles Hotel

St. Helens

Launceston

© Nick Osborne

Gutes Hotel inmitten natürlicher Lagunen und Gärten, ideal zur Erkundung der nahe gelegenen Bay of Fires. Das direkt am Wasser gelegene Resort verfügt über 2 Restaurants (mit Außenterrasse), eine Bar, beheizten Außenpool und kostenloses WLAN. Lage: An der Ostküste in St. Helens, 2,5 Std. von Launceston entfernt. Wanderwege und Strände laden zum Besuch ein. Unterkunft: 60 Zimmer mit Balkon, Bad/WC, Fön, Minibar, Zimmersafe, TV und DVD, Telefon und Tee-/Kaffeezubereiter. Wahlweise mit Blick auf Garten oder Pool oder auf die Georges Bay. Meerblick-Zimmer zusätzlich mit Eckwhirlpool. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Gartenblick-Zimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020

Stylishes Hotel in Launceston im bekannten Tamar Valley. Das Hotel bietet 24-Stunden-Rezeption, Restaurant, Café und Bar, Lounge, Wäscheservice und kostenlose Parkplätze. WLAN in öffentlichen Bereichen kostenfrei, in den Zimmern gegen Gebühr. Lage: Am Rande des Business-Viertels gelegen, mit Blick über die Stadt. Unterkunft: 99 Zimmer, viele mit Balkon, alle mit Klimaanlage, Dusche/ WC, Fön, Schreibtisch, TV, Minibar und Tee-/Kaffeezubereiter ausgestattet. Studios und Apartments zusätzlich mit kleiner Küchenzeile (Kitchenette), Apartments mit separater Wanne und Blick auf das Tamar Valley.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): € 62

Standardzimmer, 01.02.2021 - 28.02.2021

Leistungen: Übernachtung

Leistungen: Übernachtung

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 48390

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 46902

€ 75

Thousand Lakes Lodge Liawenee Eine einzigartige Lodge an einem einzigartigen Ort. Fernab von jedem Trubel zeigt sich die alpine Landschaft der zum Weltnaturerbe gehörenden Central Highlands zwar karg, aber wunderschön und überwältigend. Zur Freude der Besucher lassen sich in der Abenddämmerung gerne auch einheimische Tiere wie Wombats und Wallabies blicken. Der perfekte Ort also, um das Gebiet der Tausend Seen zu erkunden und das ursprüngliche Tasmanien kennenzulernen. In der rauen Umgebung empfängt die Lodge die Gäste mit Komfort, Wärme und Freundlichkeit. In der behaglichen Lounge mit offenem Kamin werden tagsüber kleinere Snacks angeboten, am Abend stehen zwei Menüs zur Wahl und die Bar hält auch lokale Biere und Weine bereit. Eine Bibliothek lädt zum Verweilen ein und aktive Gäste können E-Mountainbikes leihen. Es gibt kein WLAN. Lage: Nahe zum Lake Augusta im Hochland Tasmaniens, auch als Western Lake Region bekannt. 12 km westlich von Liawenee, 90 min. von Launceston bzw. 2 Std. von Hobart entfernt. Unterkunft: Insgesamt lediglich 9 Zimmer. Darunter 5 komfortable Premium King-Zimmer in der oberen Etage, alle mit Klimaanlage und Bad/WC. Wahlweise mit großem Doppelbett oder zwei großen Einzelbetten.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Lodge-Zimmer, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 154

Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 140872

Unterkünfte Tasmanien

127


Franklin Manor Superior B&B | Strahan Stilvolles Boutique-Hotel im Bed & Breakfast-Stil im historischen Ort Strahan. Das Franklin Manor wurde 1896 für den Hafenmeister erbaut. Heute bietet das liebevoll restaurierte, elegante Haus den Gästen zwei Lounges mit offenem Kamin, eine Veranda mit Gartenblick, eine Bar, Frühstücksraum sowie einen Raum zur Weinprobe. Parkplätze und der Internetzugang per WLAN sind kostenlos. Lage: An der Esplanade in Strahan nahe zum Macquarie Harbour, von einem schönen Garten umgeben. Gut 10 Fußminuten vom Gordon River Cruise-Ableger entfernt. Unterkunft: Insgesamt 13 unterschiedlich dekorierte Zimmer, darunter 9 Queen-Zimmer mit Queensize-Bett und privatem Bad mit Dusche/WC. Manor Suiten wahlweise mit einem Kingsize-Bett oder zwei Einzelbetten, einem größeren Bad inklusive Bademänteln sowie einer Sitzbank am Fenster. Alle Zimmer sind zudem ausgestattet mit Telefon, Flachbild-TV und Tee-/Kaffeezubereiter.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Queen-Zimmer, 01.02.2021 - 28.02.2021 Manor Suite, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 78 € 92

Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück. Queen-Zimmer

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 124732

Gordon River Cruise

The Strahan Village Strahan

5,5-Std.-Tour ab/bis Strahan Hafen

Der malerische Ort Strahan ist das Tor zum Franklin Gordon Wild Rivers Nationalpark.

Der majestätische Gordon River windet sich durch den Westen Tasmaniens.

Das Hotel spiegelt in seiner Architektur das Erbe der Region wider und bietet Restaurant, Café, Bar und kostenfreies WLAN.

Sie fahren durch gemäßigten Regenwald, entdecken u.a. Schauplätze aus der Zeit der Besiedlung durch Strafgefangene und hören Fakten zur Flora & Fauna. Der Katamaran verfügt über ein Hauptdeck und dem Upper Deck. Auf dem Hauptdeck befinden sich mittig Atriumplätze und an den Seiten Fensterplätze. Das Upper Deck verfügt über Ledersitze, eine eigene Aussichtsplattform und Gäste erhalten zusätzlich zum Buffet-Mittagessen Getränke inklusive Wein und Bier.

Lage: Die Rezeption des Strahan Village liegt an der schmucken Uferpromenade, die Hilltop-Zimmer auf einem angrenzenden Hügel mit herrlichem Blick über Promenade und Hafen. Unterkunft: 138 Zimmer unterschiedlicher Kategorien. Darunter die HilltopZimmer mit Garten- oder Hafenblick, ausgestattet u.a. mit Klimaanlage, Bad und/oder Dusche/WC, Fön, Minibar, Telefon, TV und Tee-/Kaffeezubereiter.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Reisetermine: täglich, 8.30 Uhr Preisbeispiel (pro Person): Fensterplatz, 01.02.2021 - 28.02.2021

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Hilltop Standardzimmer, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 62

Leistungen: Übernachtung

Teilnehmer: min. 10 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 212 Personen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 455

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 20735

128

Unterkünfte & Tagestouren Tasmanien

€ 113

Leistungen: Bootsfahrt mit englischsprechender Reiseleitung; Mittagessen, Getränke (bei Upper Deck Kategorie).


Cradle Mountain Wilderness Village Cradle Mountains Lake St. Clair Nationalpark Sorgfältig in die urwüchsige Naturlandschaft integriert, bieten die Bungalows ein komfortables Wildniserlebnis. Das Wilderness Village liegt schön eingebettet in den gemäßigten Regenwald. Es bietet u.a. eine Bar, das Hellyers Restaurant mit moderner Tasmanischer Küche sowie WLAN (gegen Gebühr) in der Gästelounge. Lage: Im Cradle Valley, am Rand des zum Weltnaturerbe zählenden Cradle Mountain/Lake St. Clair Nationalparks. 5 Fußminuten vom Besucherzentrum des Nationalparks, ca. 1 Fahrstunde von Devonport bzw. ca. 2,5 Std. von Launceston entfernt. Unterkunft: 45 freistehende Bungalows. Darunter Cottages im Studio-Stil mit Doppelbett im Hauptraum und separatem Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten. Chalets mit 2 Schlafzimmern (1x Doppelbett, 1x Einzelbetten), getrennt durch den Wohnbereich. Alle u.a. mit Klimaanlage/ Heizung, Dusche/WC, Küchenzeile und eigener Veranda.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung bzw. bei Viererbelegung im 2 SZ Chalet): Studio Cottage, 01.02.2021 - 28.02.2021 2 Schlafzimmer Chalet, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 106 € 64

Leistungen: Übernachtung Chalet, Wohnbeispiel, ©Nick Osborne

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 125268

Peppers Cradle Mountain Lodge Cradle Mountains Lake St. Clair Nationalpark Am Rand des bekanntesten Nationalparks Tasmaniens, umgeben von spektakulärer Berglandschaft und urwüchsiger Natur, erwartet Sie eine gemütlicher Lodge und ein einzigartiges Naturerlebnis. Im Haupthaus der Lodge findet der Gast ein Restaurant und die gemütliche Tavern Bar. Am Abend lädt die Lounge mit bequemen Ledermöbeln und offenem Kamin zum Verweilen ein. Das Waldheim Alpine Spa mit Sauna, Dampfraum und Massageräumen rundet das außergewöhnliche Angebot ab. Internetzugang (gegen Gebühr) nur im Haupthaus per WLAN oder am Gästecomputer. Lage: Die Fahrzeit nach Devonport (80 km) beträgt gut 1 Stunde; nach Launceston (142 km) 2,5 Stunden. Die Bergwelt kann auf mehr als 20 Wanderwegen, z.B. um den Lake Dove, erkundet werden. Unterkunft: Über befestigte Wege gelangen Sie zu den 79 gemütlichen Zimmern, die in verschiedenen Holzbungalows weitläufig um die Lodge herum liegen. Ein Holz- oder Gasofen gehört zu jeder der komfortabel ausgestatteten Unterkünfte, ebenso ein Parkplatz vor der Tür. Spa Cabins besitzen zusätzlich eine große Badewanne und eine private Veranda.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Pencil Pine Cabin, 03.02.2021 - 28.02.2021 Spa Cabin, 03.02.2021 - 28.02.2021

€ 140 € 165

Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Pencil Pine Cabin

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 531

Unterkünfte Tasmanien

129


Holiday Inn Express

Adelaide Willkommen in der charmanten und gemütlichen Hauptstadt Südaustraliens.

Adelaide

City Parklands

River Torrens

Botanic Garden

Festival Centre

Art Gallery of South Australia

Grand Railway Station 1

3 4

Rundle Mall

2

Victoria Square

Glenelg Tram

Neues, preiswertes Hotel in zentraler Lage. Das Holiday Inn Express bietet den Gästen eine Rezeption, Restaurant und Bar, Fitnesscenter, Münzwaschsalon, kostenfreies WLAN sowie Parkplätze gegen Gebühr.

500 m 1 Holiday Inn Express

3 Miller Apartments

2 Majestic Roof Garden Hotel

4 Mayfair Hotel

Die Hauptstadt Südaustraliens ist das Tor zum Outback, zu berühmten Weinregionen, zur spektakulären Küste und sie ist lebendige Metropole mit Charme. Das Stadtzentrum mit seiner gelungenen Mischung aus his­ torischen Gebäuden, breiten Straßen, Parks, Cafés und Restaurants ist von grünen Parkanlagen umgeben. Die sanften Hügel im Osten und die Strände im Westen machen es leicht, sich in Adelaide zu orientieren. Man gelangt bequem in 20 Minuten von einem Ende der Stadt zum anderen.

Lage: Im beliebten nord-westlichen Stadtzentrum, umgeben von zahlreichen Geschäften und Restaurants. Auch Museen oder der Botanische Garten sind gut zu Fuß erreichbar. Unterkunft: 245 moderne Zimmer auf 9 Etagen, u.a. mit Klimaanlage, Dusche/WC, TV, Zimmersafe, kleinem Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter und Queensize-Doppelbett oder 2 Einzelbetten. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standardzimmer, 02.01.2021 - 31.01.2021

€ 50

Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 150500

Majestic Roof Garden Hotel Adelaide Stilvolles First Class Hotel in modernem Design mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis. Das Majestic Roof Garden Hotel ist das Flaggschiff einer kleinen südaustralischen Hotelgruppe. Es bietet u.a. das ausgezeichnete Culshaws Restaurant, 24-StundenRezeption und Zimmerservice, Fitnessraum, Park- und Reinigungs-Service und Münzwaschsalon sowie - einmalig in Adelaide - einen Dachgarten mit Aussicht auf die Stadt. WLAN ist im gesamten Hotel kostenfrei. Lage: Hotel im quirligen Stadtzentrum von Adelaide. Die Rundle Mall, Cafés, Restaurants und Boutiquen liegen nur wenige Meter entfernt. Zum Botanischen Garten sind es ca. 400 m. Unterkunft: Die 120 Zimmer sind komfortabel und modern ausgestattet mit großzügigem Badezimmer, großem Doppelbett, Schreibtisch, Klimaanlage, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter, Telefon, TV mit Flachbildschirm, Zimmersafe und Bügeleisen/-brett. Superior-Zimmer sind ca. 9 m2 größer. Wahlweise sind auch Zimmer mit Balkon buchbar.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Classic-Zimmer, 01.01.2021 - 31.01.2021 Balkonzimmer, 01.01.2021 - 31.01.2021 Leistungen: Übernachtung Classic-Zimmer, ©heidi who? photos

130

Unterkünfte Südaustralien

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 27329

€ 60 € 72


Miller Apartments

Mayfair Hotel

Adelaide

Adelaide

©Adam Bruzzone

Im Herzen der Stadt erwartet den Gast in einem denkmalgeschützten Gebäude ein zeitgemäß und chic ausgestattetes Boutique-Apartmenthotel. Das Hotel bietet u.a. 24-Stunden-Rezeption, kostenfreies WLAN und Parkplätze (kostenpflichtig). Restaurants und Geschäfte liegen in unmittelbarer Nähe. Lage: In der Innenstadt, nahe zur bekannten Rundle Mall. Unterkunft: 61 stilvoll eingerichtete Apartments mit Wohn-/Essbereich, 1, 2 oder 3 separaten Schlafzimmern, Küche, Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Zimmersafe, Bad/WC und Fön. 2 Schlafzimmer Apartments zusätzlich mit Waschmaschine/Trockner.

Stil, Eleganz und beste Innenstadtlage. In einem denkmalgeschützten, restaurierten Gebäude gelegen, bietet das Hotel ein ausgezeichnetes Restaurant, Café, Lounge, Bar mit Terrasse im Obergeschoss, Fitnessraum, Sauna & Spa sowie kostenfreies WLAN. Parkplätze gegen Gebühr. Lage: Mit Blick auf die Einkaufsstraße Rundle Mall und 10 min vom Kunstmuseum Art Gallery of South Australia entfernt. Unterkunft: 170 geschmackvoll eingerichtete Zimmer. U.a. mit Klimaanlage, Bad mit Regendusche, Fön, Bademänteln, Minibar, Safe und Bügeleisen/-brett. Die geräumigeren Deluxe-Zimmer entweder mit King Size-Bett oder zwei Queensize-Betten (Twin). Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): 1 Schlafzimmer Apartment Deluxe, 01.02.2021 - 21.02.2021

Superior Queen-Zimmer

€ 63

Superior Queen-Zimmer, 02.01.2021 - 21.01.2021

Leistungen: Übernachtung

Leistungen: Übernachtung, ausgewählte Minibar-Inhalte.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 102384

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 100972

€ 78

Adelaide mit der Fahrrad-Rikscha

Barossa Valley

1,5-Std.-Tour ab/bis Victoria Square

Tagestour ab/bis Adelaide

Lassen Sie sich per Fahrrad-Rikscha Adelaide näher bringen.

Historische Weingüter, wunderbare Küche und grandiose Landschaften.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Alle Touren starten und enden am Victoria Square und dauern 60 oder 90 Minuten. Auf der Stadtrundfahrt erhalten Sie einen guten Überblick und erfahren viel Wissenswertes. Die Tour Historisches Adelaide fokussiert historisch wichtige Sehenswürdigkeiten. Bei der Tour Grüne Lunge Adelaide sehen Sie den Torrens River, Parklandschaften und Grünflächen der Stadt. Sie wählen eine oder mehrere Touren, die Fahrtdauer, eine Startzeit und los gehts.

Sie sehen das Château Yaldara, mit Shiraz-Weinen und einigen der am besten erhaltenen historischen Gebäude des Staates. Mittagessen auf dem Peter Lehmann Weingut. Anschließend Stopp in Langmeil, Heimat des ältesten bekannten Shiraz-Weinbergs der Welt. Beim Mengler‘s Hill Aussichtspunkt genießen Sie die Aussicht in das Barossa Tal. Lindsay Wines, ist das letzte Weingut des Tages, wo Kunst, Wein und Musik zu verschmelzen scheinen. Rückkehr nach Adelaide gegen 17.30 Uhr.

Reisetermine: täglich, zur vollen Stunde zwischen 9 Uhr-17 Uhr

Reisetermine: täglich, 9.00 Uhr außer 25.-26.12., 01.01., Karfreitag

Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung) Stadtrundfahrt 60 Minuten, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 41

Preisbeispiel (pro Person): 02.01.2021 - 31.01.2021

Historisches Adelaide 90 Minuten, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 57

Leistungen: Tour mit englischsprechender Reiseleitung.

Leistungen: Tour im Minibus mit englischsprechender Reiseleitung, Transfers, Weindegustationen, Mittagessen.

Teilnehmer: min. 1, max. 2 Personen (2 Erw. oder 1 Erw. & 2 Kinder unter 8 J.) pro Rikscha

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 20 Personen

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 154994

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 141729

Unterkünfte & Tagestouren Südaustralien

€ 90

131


Clare Country Club

Barossa Weintal Motel

Clare Valley

Tanunda

©IAIN BOND PH0TO

Bereits mehrfach ausgezeichnetes Resort in einem der führenden Weinbaugebiete Australiens. Zahlreiche Weingüter, Kunstgalerien und Museen erwarten Sie. Der Country Club bietet den Gästen u.a. Restaurant, Bar, Pool (außen), Sauna, Tennisplatz (beleuchtet), Münzwaschsalon sowie kostenfreies WLAN. Lage: Gegenüber des Golfplatzes, nur wenige Minuten vom Ortszentrum von Clare bzw. ca. 90 Minuten von Adelaide entfernt.

Preisgünstiges Haus mit beliebtem Restaurant. Modernes Haupthaus mit Rezeption, Restaurant und Bar, Gästezimmer in älteren Gebäuden. Kleiner Außenpool, Münzwaschsalon und kostenfreies WLAN. Lage: Im Herzen des Barossa Valley, ca. 1 Std. von Adelaide entfernt.

Unterkunft: 44 Zimmer mit Bad/WC, Fön, Klimaanlage, Minibar, Telefon, TV, iPod-Dock, Bügeleisen/-brett und Tee-/Kaffeezubereiter. Apartments mit separatem Wohnraum, 2 Schlafzimmern und Küche.

Unterkunft: 50 klimatisierte Zimmer mit Bad, Fön, TV, Mini-Bar, Radio, Telefon, Tee-/Kaffeezubereiter und Bügeleisen/-brett. Einfache, ältere Standardzimmer mit Queen-Bett, einige mit zusätzlichem Einzel- oder Sofabett. Die Familienzimmer haben ein zusätzliches Schlafzimmer mit 2 Einzelbetten. Superior-Zimmer größer und moderner eingerichtet.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Superior-Zimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 69

Superior-Zimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020

Leistungen: Übernachtung

Leistungen: Übernachtung

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 59187

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 112107

Barossa Shiraz Estate

The Louise

Barossa Valley

€ 69

Barossa Valley

©JACQUI WAY PHOTOGRAPHY 2018

Luxuriös ausgestattete und ruhig gelegene Cottages auf einem privaten Weingut, mit Blick über das Barossa Valley. Ein Traum.

Genuss- und Luxus-Oase mit herrlichem Panoramablick über das Barossa Valley.

Ein ehemaliges Homestead und dessen Nebengebäude wurden liebevoll und aufwändig restauriert. WLAN ist kostenfrei, Restaurants und Weingüter liegen in der Nähe.

Das moderne Hotel ist bekannt für einen aufmerksamen Service und für das „Appellation“, einem der feinsten regionalen Gourmet-Restaurants Australiens. Kostenfreies WLAN im gesamten Hotel.

Lage: 2 km vom Ortszentrum von Lyndoch und ca. 1 Std. von Adelaide entfernt.

Lage: Auf einer Anhöhe, wenige Kilometer von Tanunda entfernt.

Unterkunft: 5 individuelle, gut ausgestattete Cottages für Selbstversorger mit Küche und offenem Wohnbereich, Flachbild-TV, DVD-Player, Stereo­ anlage, Bad und Gasgrill auf der Terrasse. The Vines mit 1 Schlafzimmer und bester Aussicht. The Loft mit 2. Schlafzimmer und Bad im Obergeschoss. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): The Vines, 01.11.2020 - 30.11.2020

Unterkunft: 15 Suiten mit viel Privatsphäre und Terrasse. Die hochwertige Einrichtung, das Bad mit Regendusche und Spa-Wanne und komfortable Betten bieten Entspannung pur. Eine Espresso-Maschine zählt ebenfalls zur Ausstattung. Stonewell Suiten zusätzlich mit Gaskamin und Außendusche. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

€ 154

Vineyard Suite, 01.11.2020 - 30.11.2020

Leistungen: Übernachtung, Frühstückskorb bei Ankunft.

Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 134350

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 38597

132

Unterkünfte Südaustralien

€ 227


Rawnsley Park Station Flinders Ranges Rawnsley Park Station ist die perfekte Basis zur Erkundung der Flinders Ranges. Auf Wander- und Mountain Bike-Wegen kann die herrliche Umgebung erkundet werden. Gegen Gebühr werden Ausritte, 4WD-Touren und Rundflüge angeboten. Auf der im Familenbesitz befindlichen aktiven Schaffarm gibt es ein originelles lizensiertes Restaurant, WLAN im ge­ samten Hotelbereich (2 Std. je Aufenthalt kostenfrei), einen kleinen Supermarkt und eine Tankstelle. Für Gäste der Eco Villas außerdem einen Pool mit herrlicher Aussicht. Lage: Rawnsley Park liegt am südlichen Rand des Wilpena Pound, ca. 35 km nördlich von Hawker bzw. ca. 430 km von Adelaide entfernt. © JACQUI WAY PHOTOGRAPHY

Unterkunft: Wahlweise 22 einfachere Unterkünfte im Motelstil näher zur Rezeption, u.a. mit Bad/Dusche, Küchen­ zeile, 1 oder 2 Schlafzimmern und Terrasse. Oder 8 einzig­ artige, luxuriöse Eco Villas, geräumige moderne Bungalows mit 1 oder 2 Schlafzimmern, je Schlafzimmer ein eigenes Bad mit separater Dusche und Wanne, Bademäntel, Fön, kom­ pletter Küche, TV, DVD-Spieler sowie Veranda mit Sitzmöbeln, BBQ und toller Aussicht. Der Clou: Nachts kann durch ein Fen­ ster über dem Bett der Sternenhimmel beobachtet werden. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): 1 Schlafzimmer Holiday Unit, 01.10.2020 - 31.10.2020 1 Schlafzimmer Luxury Eco Villa, 01.10.2020 - 31.10.2020

€ 70 € 144

Leistungen: Übernachtung, Zutaten für das tägliche kontinentale Frühstück. Holiday Units,© JACQUI WAY PHOTOGRAPHY

Wilpena Pound Resort

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 529

Prairie Hotel

Flinders Ranges

Parachilna, Nähe Flinders Ranges

Resort in schöner Naturlandschaft.

Historisches Ambiente und Outback-Flair - ein einzigartiges Erlebnis.

Zur weitläufigen Anlage gehören Restaurant und Bar (hier WLAN gegen Ge­ bühr), Pool, Tankstelle, Campingplatz, Supermarkt und ein Informationszentrum.

Das rustikale, familiär geführte Hotel besitzt seit 1876 die Schanklizenz. Restaurant und Bar sind gleichermaßen beliebt bei Einheimischen und Gästen. WLAN gegen Gebühr.

Lage: Nahe dem natürlichen Amphitheater Wilpena Pound, ca. 450 km von Adelaide. Unterkunft: 60 Zimmer. Einfachere Aroona-Zimmer im Motelstil oder komfortablere Heysen-Zimmer in hellen Bungalows. Alle mit Bad/WC, Klimaanlage, TV, Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter. Edeowie-Zimmer zusätzlich mit Küchenzeile. Im Ikara Safari Camp (800 m vom Resort entfernt) 15 Bungalowzelte mit Holzfußboden, bequemem Bett, Dusche/WC, Klimaanlage/Heizung und ein eigenes Restaurant. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Aroona-Zimmer, 01.10.2020 - 31.10.2020 Ikara Safarizelt, 01.10.2020 - 31.10.2020

€ 88 € 156

Lage: Im Outbackörtchen Parachilna (offiziell 2 Einwohner), am Rande des Flinders Ranges Nationalparks. Nach Hawker ca. 90 km. Unterkunft: 12 Zimmer mit Bad/WC, Fön, Klimaanlage und Tee-/Kaffee­ zubereiter.Deluxe-Zimmer größer, mit Kühlschrank und Zugang zum In­ nenhof. Executive-Zimmer zusätzlich mit Wohnbereich, Whirlpoolwanne und Blick auf die Flinders Ranges. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Deluxe-Zimmer, 01.10.2020 - 31.10.2020

Leistungen: Übernachtung, Frühstück; Ikara Safarizelte zusätzlich 3-Gänge-Abendessen.

Leistungen: Übernachtung

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 528

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 29627

Unterkünfte Südaustralien

€ 90

133


Desert Cave Hotel

Coober Pedy entdecken

Coober Pedy

4-Std.-Tour ab/bis Coober Pedy

©SATC

©SATC

Im Desert Cave Hotel haben Sie die einzigartige Gelegenheit, das für Coober Pedy typische Underground-Wohnen auszuprobieren.

Opale, unterirdische Häuser, der gelassene Lebensstil und das Geheimnis der Mondlandschaft machen Coober Pedy zu einem besonderen Ort.

Zum Hotel zählen u.a. Umberto’s Restaurant, das Crystal Café, Pool, Sauna und Spa und ein Münzwaschsalon. WLAN ist kostenfrei.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Lage: Im Zentrum der faszinierenden Bergbaustadt Coober Pedy, am Stuart Highway zwischen Adelaide (850 km) und Alice Springs (680 km) gelegen. Unterkunft: 50 geräumige Zimmer, davon 19 unter der Erde (Underground). Die kühlen und luftigen Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar, Bügeleisen/-brett sowie Tee-/Kaffeezubereiter.

Sie besuchen ein Opalfeld und lernen, wie Opale abgebaut werden. Sie sehen die Breakaways in der Painted Desert, den Dog Fence, eine serbische Untergrundkirche, faszinierende Sandsteinmetzarbeiten sowie ein Privathaus, was auch Dugout genannt wird. Sie erfahren alles Wissenswerte über die Geschichte, die wertvollen Wasservorräte und die Stromerzeugung der Stadt. Reisetermine: täglich, 13.45 Uhr Preisbeispiel (pro Person): 01.10.2020 - 31.10.2020

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Deluxe-Zimmer (unterirdisch), 01.10.2020 - 31.10.2020

€ 85

Leistungen: Übernachtung

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 18 Personen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 4560

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 140070

Harbour View Motel

Robe House

Robe

€ 88

Leistungen: Tour mit englischsprechender Reiseleitung, Transfers.

Robe

Zeitgemäßes Boutique-Motel mit Blick auf die Guichen Bay.

Charmantes Bed & Breakfast für Selbstversorger.

Kleines Haus mit freundlichem Service. Mit überdachtem Gäste-BBQ, Münzwaschmaschine, kostenfreiem WLAN und Parkplätzen. Optional können Zutaten für das Frühstück bestellt werden.

1847 aus Sandstein erbautes Gebäude in einem schönen Landhaus-Garten. Mit Grillmöglichkeiten und kostenfreiem WLAN in allen öffentlichen Bereichen.

Lage: Zentral in der Sturt Street.

Lage: Zentral in der Hagen Street, unweit der Wasserfront.

Unterkunft: 14 Zimmer mit Klimaanlage, Bad/WC, TV, Telefon, Kühlschrank, Toaster und Tee-/Kaffeezubereiter. Hafenblick-Zimmer wahlweise im Erdgeschoss oder - mit bodentiefen Fenstern, besserer Ausstattung und möbliertem Balkon mit Panoramablick - im Obergeschoss.

Unterkunft: 5 individuell eingerichtete Apartments, teils mit antiken Möbeln, Holzböden, Klimaanlage und/oder Kamin; alle mit Bad, Küche, gemütlichen Wohn- und Essbereich sowie Veranda. Ein Apartment mit 2 Schlafzimmern. Die Zutaten für das Frühstück werden täglich gestellt.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Hafenblick (Erdgeschoss), 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 74

Apartment, 01.11.2020 - 30.11.2020

Leistungen: Übernachtung

Leistungen: Übernachtung, Zutaten für das Frühstück.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 150251

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 137674

134

Unterkünfte & Tagestouren Südaustralien

€ 78


Austiny Bed & Breakfast Superior B&B | Victor Harbor Komfortables Bed and Breakfast in traumhafter Lage. Gepflegtes B&B auf großem Grundstück mit fantastischer Aussicht. Als die einzigen Gäste haben sie viel Privatsphäre. Es gibt eine Gästelounge und kostenfreies WLAN. Lage: Etwas außerhalb von Victor Harbor, nur 5 Minuten vom Meer und Restaurants entfernt. Nach Adelaide ca. 85 km. Cape Jervis liegt eine Stunde westlich. Unterkunft: Das einzige Gästezimmer verfügt über ein Bad mit Dusche/WC, ein komfortables Queensize-Bett, Deckenventilator, TV, DVD-Spieler, Kühlschrank und Tee-/ Kaffeezubereiter. Von der überdachten Terrasse blicken Sie auf den Garten und über das Tal. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Gästezimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 66

Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 91417

McCracken Country Club Victor Harbor Resorthotel an der Encounter Bay auf der Fleurieu Peninsula. Ruhig gelegenes Hotel u.a. mit Restaurant, Bar, Swimmingpool, 18-Loch-Golfplatz (gegen Gebühr), kostenlosem WLAN und Gästewaschmaschinen. Lage: 3 Fahrminuten vom Ortszentrum entfernt, ca. 85 km südlich von Adelaide. Unterkunft: 64 Zimmer und Apartments. Zimmer mit Klimaanlage, Bad mit Wanne und Dusche, TV, Telefon und Minibar, jedoch mit limitierter Aussicht. Die modernen Apartments liegen etwa 100 m vom Haupthaus entfernt und haben 2 Schlafzimmer, 1 Bad, Wohnraum, Küche, Waschmaschine/Trockner sowie möblierten Balkon mit Sicht auf den Golfplatz. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standardzimmer, 01.11.2020 - 24.11.2020

€ 67

Leistungen: Übernachtung ©Dave Hartley

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 90570

Carolynne‘s Cottages Superior B&B | Naracoorte Versäumen Sie nicht den Besuch des Naracoorte Caves Nationalparks in der Limestone Coast-Region. Die Höhlen zählen zu den wichtigsten fossilen Stätten der Welt und zählen deshalb zum Weltkulturerbe. Kleines, feines B&B in einem parkähnlichen Garten. Es gibt einen Gäste-Grill, Parkplätze und kostenfreies WLAN. Lage: 2 km nördlich von Naracoorte. Unterkunft: 3 freistehende Cottages, stilvoll und komfortabel ausgestattet u.a. mit Bad/WC, Bademänteln, TV, Küche, Waschmaschine/Trockner und Veranda. Das Possum Paradise Cottage mit viel Privatsphäre und 1, die beiden anderen Cottages mit 2 Schlafzimmern. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): P. Paradise Cottage, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 100

Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 62369

Unterkünfte Südaustralien

135


Kangaroo Island Seafront Resort Penneshaw, Kangaroo Island Verkehrsgünstig nahe dem Fährhafen gelegen. Beliebtes Hotel mit Frühstücksrestaurant, Pool, Münzwaschsalon und kostenlosem WLAN. Die Rezeption ist von 7.00-21.00 Uhr besetzt. Lage: An der Wasserfront in Penneshaw, im Osten von Kangaroo Island. Unterkunft: 28 Zimmer und Bungalows. Sorrento-Zimmer im 1. Stock (kein Lift) des ursprünglichen Guest House, mit Bad/WC, Fön, Klimaanlage, TV, Radio, Kühlschrank und Tee-/ Kaffeezubereiter. Meerblick-Zimmer im Erdgeschoss oder 1. Stock, zusätzlich mit Minibar und Balkon. Gartenbungalows mit separatem Wohn- und Schlafbereich und Terrasse. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Meerblick-Zimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 97

Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 38791

Aurora Ozone Hotel Kingscote, Kangaroo Island

©Hasselblad H4D

Traditionsreiches Haus direkt an der Wasserfront. Der viktorianische Teil des Hotels beherbergt Zimmer unterschiedlicher Kategorien, ein Restaurant und eine Bar. Im modernen Flinders Gebäude gegenüber befinden sich komfortable Apartments. WLAN ist kostenfrei. Lage: Zentral in Kingscote im Nordosten der Insel, mit Blick auf die Nepean Bay. Unterkunft: Die geräumigen, modern eingerichteten Executive Zimmer im Haupthaus verfügen u.a. über Dusche/ WC, King-size Doppelbett, TV, DVD und wahlweise Meerblick. Apartments mit Küche, Wohn- und Schlafzimmer. Penthouses mit 2 Schlafzimmern und Bädern. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Executive-Zimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 80

Leistungen: Übernachtung Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 134459

Kangaroo Island Wilderness Retreat Flinders Chase Nationalpark Nahe zum Flinders Chase Nationalpark, einer der größten Attraktionen auf der Insel. Eingebettet in natürliches Buschland, verfügt die Anlage über Rezeption (7.00-19.00 Uhr), Restaurant (Frühstück und Abendessen), Bar, Waschsalon, ein kleines Geschäft sowie eine Tankstelle. WLAN ist kostenfrei. Lage: Im Westen der Insel, 1,5 Std. von Penneshaw entfernt. Unterkunft: 32 Zimmer mit Dusche/WC. Einfache LodgeZimmer mit kleinen Doppel- oder Stockbetten. Rund um die Gartenanlage großzügigere Courtyard-Zimmer u.a. mit Klimaanlage/Heizung, TV, Zimmersafe, Kühlschrank und privater Veranda. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung - min. 2 Nä.): Courtyard-Zimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020 Leistungen: Übernachtung Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 530

136

Unterkünfte Südaustralien

€ 98


Stranraer Homestead

Hanson Bay Sanctuary & Cabins

Kingscote, Kangaroo Island

-

| Flinders Chase Nationalpark Stormy Petrel Cabin

Gäste-Zimmer (Beispiel)

Ein Bed & Breakfast wie aus dem Bilderbuch. Die wundervolle Homestead von Graham und Lyn, 1920 gebaut und bis 1998 komplett restauriert, liegt herrlich abgeschieden auf einer aktiven Schaffarm. Herzliche Gastfreundschaft und eine ausgezeichnete Küche erwarten Sie. Unter der überdachten Veranda oder in der gemütlichen Gästelounge mit Kamin kann man herrlich entspannen. Kein Mobilfunk oder WLAN.

Mit fantastischer Aussicht auf die Küste und das Meer und nahe zum Flinders Chase Nationalpark. Kleine, ruhig und einzigartig gelegene Anlage im Reihenhausstil. Die Rezeption mit Café und kleinem Geschäft liegt im ca. 8 km entfernten Be­sucherzentrum des Wildlife Sanctuary. Lage: In herrlicher Panoramalage, 100 m oberhalb des Strandes.

Unterkunft: 4 Gästezimmer, individuell und liebevoll eingerichtet. Teils mit privatem Bad, teils mit Bad auf dem Flur.

Unterkunft: 6 Unterkünfte. Davon 4 ältere, rustikale Cabins mit Dusche/WC, Küche, Wohnbereich, 2 Schlafzimmern und gemeinsamen BBQ-Bereich. Und die beiden modernen Cygnet und Stormy Petrel Cabins mit offener Küche, großem Bad sowie Wohnraum und Schlafzimmer mit Panorama-Glasfront.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung - min. 2 Nächte):

Lage: 25 Min. südlich von Kingscote, an der ungeteerten Lades Road.

Gästezimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 189

Stormy Petrel Cabin, 01.11.2020 - 30.11.2020

Leistungen: Übernachtung, Frühstück.

Leistungen: Übernachtung

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 135817

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 137329

€ 122

Southern Ocean Lodge Hanson Bay, Kangaroo Island Ein außergewöhnliches, wahrhaft luxuriöses Kangaroo Island-Erlebnis! Die moderne, luxuriöse Lodge bietet den Gästen ein ausgezeichnetes Restaurant, eine Bar und eine komfortable Lounge mit offenem Kamin und tollem Panoramablick, eine kleine Boutique sowie kostenloses WLAN. Ein kleiner beheizter Pool sowie der Southern Spa runden das Angebot ab. Lage: Die Southern Ocean Lodge liegt in herrlicher Abgeschiedenheit im Südwesten von Kangaroo Island, eingebettet in die Naturlandschaft oberhalb der Hanson Bay. Der Flughafen liegt ca. 50 Minuten, das Fährterminal ca. 90 Minuten entfernt. Unterkunft: 21 Luxus-Suiten mit fantastischem Blick auf die Küste und komfortabelst ausgestattet u.a. mit großem Doppelbett, bequemer Lounge, kostenloser Minibar, Bad mit Glaswänden, begehbarem Kleiderschrank, Fußbodenheizung und Musik-System. Die Flinders Suiten (ca. 65 m2) verfügen über eine Dusche, Ocean Retreats (ca. 75 m2) über eine freistehende Wanne und eine separate Dusche. Ocean Premium Suites (ca. 120 m2) besitzen zwei Schlafzimmer und zwei Bäder. Die Remarkable Suite und der Osprey Pavilion runden das Angebot ab. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung - min. 2 Nä.): Flinders Suite, 01.11.2020 - 30.11.2020 Ocean Retreat, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 917 € 1.071

Leistungen: Übernachtung, Vollpension, ausgesuchte Alkoholika und alle nicht-alkoholischen Getränke, Minibar, Transfer ab/bis Kingscote Flughafen (für Linienflüge), verschiedene Aktivitäten. Ocean Retreat

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 27371

Unterkünfte Südaustralien

137


Travelodge Perth

Perth

Perth

Die sonnigste Hauptstadt Australiens - liebens- und lebenswert.

Northbridge Perth Cultural Cente Train Station Hay Street Mall

2 4 3

Barrack Street 1

Elisabeth Quay

The Bell Tower

Kings Park

6 5

Perth Water

Genießen Sie den entspannten Lebensstil in der Metropole am Indischen Ozean.

Swan River

500 m

Standardzimmer

1 Travelodge Perth

4 Adina Apart. Hotel Barrack Plaza

2 Alex Hotel Perth

5 Fraser Suites Perth

3 Miss Maud Swedish Hotel

6 Pan Pacific Perth

Willkommen in Perth. Genießen Sie den entspannten australischen Lebensstil in der sonnigsten Metropole Australiens und entdecken Sie das vielfältige Kulturangebot der Stadt am Swan River, den weitläufigen Kings Park und das pulsierende Nachtleben. Auch in der Umgebung gibt es Interessantes zu entdecken, darunter wunderschöne Strände, die lebhafte Hafenstadt Fremantle oder Rottnest Island, berühmt wegen der nur hier lebenden Quokkas, kleine Kängurus.

Das einfache Mittelklassehotel bietet seinen Gästen ein Restaurant mit Bar und Außenterrasse, 24-Stunden-Rezeption, Fitnessraum, Münzwaschsalon, kostenfreies WLAN und zeitweise Zimmerservice. Parkplätze (Gebühr) befinden sich in der Nähe. Lage: In der Hay Street, nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. Der kostenlose Stadtbus, City Area Transit (CAT) hält direkt vor der Tür. Unterkunft: Insgesamt 125 Zimmer auf 8 Etagen, u.a. mit Klimaanlage, Bad/WC, Zimmersafe, Telefon, TV, Minibar und Tee-/Kaffeezubereiter. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standardzimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 51

Leistungen: Übernachtung Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 5106

Alex Hotel Perth Perth Balkonzimmer

Neues Boutiquehotel mit besonderer Atmosphäre. Zuhause fühlt man sich gleich an den gemütlichen Rückzugsorten des Hotels, wie die behagliche Mezzanine Lounge mit bequemen Sofas, zahlreichen Büchern, Zeitschriften und schattiger Terrasse. Gut in den Tag startet man beim Frühstücksbuffet im 1. Stock, wo sich auch die Wein-Bar befindet. Im Erdgeschoss liegt die offene Rezeption, eine weitere Lounge und eine Espresso Bar. Die Dachterrasse im 6. Stock bietet einen schönen Blick über die Stadt, Fahrräder (inkl. Helm) können kostenfrei geliehen werden und das Restaurant liegt gleich im Nachbargebäude. Lage: Mitten im kulturellen Herzen von Perth, im hippen Northbridge mit vielen Restaurants und Bars.

©Jessica Shaver Photography

Unterkunft: 74 modern eingerichtete Zimmer, teilweise mit Balkon. Alle mit Dusche/WC, Klimaanlage, TV und kostenlosem WLAN. Standardzimmer mit Queen Size-Bett und 15-17 m2 groß (für Gäste mit kaum Gepäck), oder 23 m2groß und mit King Size-Bett oder zwei Einzelbetten. Balkonzimmer mit King Size-Bett und wahlweise 19 (medium) oder 24-27 m2 groß.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Balkonzimmer medium, 01.11.2020 - 30.11.2020 Balkonzimmer groß, 01.11.2020 - 30.11.2020 Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 102606

138

Unterkünfte Westaustralien

€ 74 € 85


Adina Apart. Hotel Barrack Plaza

Miss Maud Swedish Hotel

Perth

Perth

Beliebtes Boutique-Hotel in ausgezeichneter Lage.

Gut ausgestattete Apartments im Herzen von Perth.

Ein kleines Hotel mit freundlicher Atmosphäre. Die Rezeption ist 24 Stunden am Tag besetzt, es gibt einen Münzwaschsalon, WLAN ist kostenlos. Das reichhaltige Frühstücksbuffet ist eingeschlossen!

Das Adina Apartmenthotel bietet 24-Stunden-Rezeption, Restaurant, Bar, Pool (2. Stock, außen), Fitnessraum, Zimmer- und Reinigungsservice sowie (gegen Gebühr) Parkplätze. WLAN ist im gesamten Hotel kostenfrei.

Lage: Im Stadtzentrum in unmittelbarer Nähe zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Geschäften.

Lage: Im Stadtzentrum, in Gehentfernung zur Murray Street Mall.

Unterkunft: 52 Zimmer mit unterschiedlichem Schnitt auf 2 Etagen. Standardzimmer verfügen über Klimaanlage, Dusche/WC, Fön, TV, Uhrenradio, Kühlschrank, Minibar sowie Tee-/Kaffeezubereiter. Superior-Zimmer sind geräumiger und haben eine Wanne im Bad. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standardzimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020

Unterkunft: 108 klimatisierte, modern eingerichtete Studios und Apartments. Alle u.a. mit Balkon, Bad/WC, Minibar, TV, Zimmersafe und Tee-/ Kaffeezubereiter. Apartments mit separatem Schlafzimmer, kompletter Küche und Waschmaschine/Trockner; Premier Apartments mit 2 Bädern.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): € 76

1 Schlafzimmer Apartment, 01.11.2020 - 30.11.2020

Leistungen: Übernachtung, Frühstück.

Leistungen: Übernachtung

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 467

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 61144

Fraser Suites Perth

Pan Pacific Perth

Perth

€ 77

Perth

Stilvoll und modern eingerichtete Studios und Apartments.

First Class Hotel mit Panoramablick über den Swan River .

Ausgezeichnetes Apartmenthotel u.a. mit Restaurant, Lobby-Bar, 24-Stunden-Rezeption und Zimmerservice, Indoor Pool, Sauna und Fahrrad-Verleih. WLAN ist kostenlos.

Das Haus bietet eine großzügige Lobby, 24-Stunden-Rezeption, zwei Restaurants, Bar, Fitnesscenter mit Dampfbädern, Sauna sowie einen beheizbaren Außenpool. WLAN ist kostenlos.

Lage: Mit Blick auf den Swan River, ca. 2 km vom Stadtzentrum entfernt. Die kostenfreien Stadtbusse halten in unmittelbarer Nähe.

Lage: Ca. 10 Fußminuten vom Stadtzentrum und von wichtigen Sehenswürdigkeiten entfernt.

Unterkunft: 236 schick und komfortabel eingerichtete Studios und Apartments mit deckenhohen Panoramafenstern. Studios mit offenem Wohn-, Küchen- und Schlafbereich; Apartments mit separatem Schlafzimmer und zusätzlich Waschmaschine/Trockner. 2 SZ Apartments bestehen aus einem Studio und einem Apartment.

Unterkunft: 486 Zimmer. Premier-Zimmer im 19.-23. Stock mit bester Aussicht auf den Swan River, komfortabel ausgestattet u.a. mit King Size- oder zwei Einzelbetten, Schreibtisch, Klimaanlage, Bad/WC, Bademänteln, TV, Minibar, Zimmersafe und Tee-/Kaffeezubereiter.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Studio Deluxe, 02.11.2020 - 30.11.2020

€ 66

Premier-Zimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020

Leistungen: Übernachtung

Leistungen: Übernachtung

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 152996

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 470

Unterkünfte Westaustralien

€ 72

139


Como The Treasury Perth Luxushotel mit zeitgenössischem Design in historischem Rahmen. Das in einem denkmalgeschützten, 140 Jahre alten Gebäude liegende Hotel verwöhnt seine Gäste mit einem Gourmet-Restaurant mit Dachterrasse und schönem Blick über die Stadt, Lounge, Bar sowie schönem 20m Indoor-Pool, Fitnessbereich und ganzheitlichen Spa-Anwendungen. Ebenfalls vorhanden eine Bibliothek, Babysitting-, Wäsche- und 24 Std. Zimmerservice sowie kostenfrei WLAN und Parkplätze.

©Martin Morrell

Lage: Das im Oktober 2015 eröffnete Hotel liegt im neu gestalteten historischen Herzen von Perth. Es gehört zu einer Gruppe von Bauten, die zum Kulturerbe der Stadt zählen und als neu angelegte Fußgängerzone sowie Einkaufsmeile im Rahmen des „Cathedral Square Developments“ modernisiert wurden. Unterkunft: Die 48 großzügigen, modern ausgestatteten Zimmer und Suiten mit hohen Decken, Balkonen und bodentiefen Fenstern verfügen u.a. über maßgearbeitete King SizeBetten, handgefertigte europäische Möbel, Klimaanlage, kostenfreie Bar, LED-TV, Telefon, Safe und USB-Anschluss. Die lichtdurchfluteten Bäder verfügen über freistehende Wanne, begehbare Dusche, Doppel-Waschbecken, Fußbodenheizung, Bademäntel, Slipper und Fön. Die eleganten Studio Suiten sind mit durchschnittlich 80 m2 noch geräumiger. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Heritage-Zimmer (So - Do), 01.11.2020 - 30.11.2020 Studio Suite (So - Do), 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 195 € 309

Leistungen: Übernachtung, Frühstück, In-Room Private Bar. Zimmerbeispiel

©Martin Morrell

Seashells Scarborough

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 105172

Hougoumont Fremantle

Scarborough Beach

Fremantle ©Joel BarbittaD-Max Photography

Komfortable Apartments mit Blick auf die neu gestaltete Uferpromenade und den Indischen Ozean.

Originelles Boutiquehotel im Herzen von Fremantle.

Apartmenthotel mit 2 Swimmingpools, Fitnessraum, Sauna, kostenfreiem WLAN und Parkplätzen. Die Rezeption ist tagsüber besetzt. Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in der Nähe.

Kleines Haus in außergewöhnlicher Bauweise und mit aufmerksamem Service. In der Lobby Lounge wird abends Käse und Wein serviert, ein Concierge gibt gerne Tipps und organisiert Ausflüge. Leihräder und WLAN sind kostenlos, Parkplätze gegen Gebühr.

Lage: Nahe zum herrlichen Strand, ca. 20 Min. Fahrt ins Stadtzentrum.

Lage: Zentral im Hafenort, nahe zu Restaurants und Sehenswürdigkeiten.

Unterkunft: 45 Apartments. Seashells-Apartments mit großem Meerblick-Balkon, Klimaanlage, 2 Schlafzimmern, 1 Bad, TV, Küche und Waschmaschine/Trockner. In einem Nebengebäude die etwas einfacheren Collection-Apartments, ebenfalls mit 2 Schlafzimmern und 1 Bad.

Unterkunft: 37 modern eingerichtete Zimmer mit bequemen Betten (Kissen-Menü), Dusche/WC mit hochwertigen Toilettenartikeln und Fön, Nespresso-Maschine, Minibar, Zimmersafe und TV. Wahlweise kompakte Superior Cabins (15 m2) oder - unsere Empfehlung - größere Staterooms (32 m2).

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

2 Schlafzimmer Collections Apartment, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 75

Stateroom, 01.11.2020 - 30.11.2020

Leistungen: Übernachtung, wöchentliche Reinigung.

Leistungen: Übernachtung, leichtes kontinentales Frühstück.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 472

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 151495

140

Unterkünfte Westaustralien

€ 102


Perth, Fremantle & Swan River

Pinnacles im Nambung Nationalpark

Tagestour ab/bis Perth

Tagestour ab/bis Perth

©Tourism Western Australia

Lernen Sie Perth und die kleine Schwester Fremantle kennen.

Erleben Sie die landschaftliche Vielfalt und die einmaligen Pinnacles.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Vom Kings Park haben Sie einen grandiosen Blick auf Perth. Sie sehen u.a. das Geschäfts- und Einkaufsviertel, einen Prachtboulevard und die schönsten Wohngebiete. Anschließend Zeit zur freien Verfügung in Fremantle, was im Glanz der Kolonialzeit strahlt, mit einer Mischung von Kultur, maritimer Geschichte und Unterhaltung. Rückfahrt auf dem Wasserweg nach Perth inkl. einer Weindegustation. Ankunft am Pier in Perth um 17.00 Uhr.

Entlang der Küste Fahrt zu den Pinnacles, die zu den meist besuchten Naturwundern zählen und in einer fast unwirklich scheinenden Wüstenlandschaft liegen. Tausende bizarre, bis zu fünf Meter hohe Kalksteinsäulen bieten atemberaubende Fotomotive. Weiterfahrt durch die Heartlands, die während der Wildblumensaison (Juni-November) in spektakulären Farben blühen. Besuch des fruchtbaren Swan Valleys und Gelegenheit zu einer Weinverkostung. Rückkehr nach Perth um 17.30 Uhr.

Reisetermine: September-April täglich, Mai-August täglich außer Mo & Mi, 9.00 Uhr, außer 01.01., 26.01., 25.04., Ostern & Weihnachten

Reisetermine: täglich, 7.30 Uhr, außer 01.01., Weihnachten & Ostern

Preisbeispiel (pro Person): 01.11.2020 - 30.11.2020

Preisbeispiel (pro Person): 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 100

€ 182

Leistungen: deutschsprechende Reiseleitung; Transfers (außer abends); alkoholfreie Getränke & Weindegustation.

Leistungen: deutschsprechende Reiseleitung; Transfers, Mittagessen, alkoholfreie Getränke.

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 12 Personen

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 12 Personen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 7194

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 37526

Discovery Rottnest Island

Rottnest Island

Superior Camp | Rottnest Island

Tagestour ab/bis Perth & Fremantle

©TRAVISHAYTO.COM

Deluxe-Zelte teilweise mit Meerblick

Glamping-Vergnügen am schönen Strand - ideal zur Erkundung der Insel. 2019 eröffnete Glamping-Anlage mit Restaurant, Pool und kostenfreiem WLAN. Weitere Restaurants und ein Supermarkt auf der Insel. Lage: Am wunderschönen Pinky Beach, in der Nähe des Fähranlegers auf Rottnest Island. 30 Bootsminuten von Fremantle entfernt. Unterkunft: 83 Eco-Zelte mit festem Fußboden, Dusche/WC und möbliertem Außendeck. Standard-Zelte (9 m2) mit Queensize-Bett. SuperiorZelte (18 m2) mit Kingsize-Bett und kleiner Küchenzeile; in der FamilienVariante mit zusätzlichem Stockbett. Deluxe-Zelte (40 m2) in Strandnähe (teilweise mit Meerblick), mit großer Glasfront, Tagesbett, kleiner Küchenzeile und großem Außendeck mit Weber-Grill. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standard-Zelt, 01.11.2020 - 30.11.2020

Erkunden Sie die Insel mit dem Fahrrad und begegnen Sie den Quokkas, kleinen Kurzschwanzkängurus und Wahrzeichen der Insel. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Ab Perth oder Fremantle Hafen gehts per Boot nach Rottnest Island. Vor Ort gestalten Sie Ihre Inselrundfahrt per Fahrrad selbst. Stoppen und relaxen Sie an unberührten Buchten, an einsamen und unberührten Stränden und erkunden Sie die Unterwasserwelt als Schnorchler. Denken Sie an Ihr Quokka-Selfie, bevor Sie nach einem erlebnisreichen Tag die Rückfahrt nach Perth um 17.00 Uhr (Ankunft 18.30 Uhr) und nach Fremantle um 16.30 Uhr (Ankunft 17.00 Uhr) antreten. Reisetermine: täglich, ab Perth 8.45 Uhr, ab Fremantle 9.30 Uhr, außer 22.02.20 & 20.02.21 Preisbeispiel (pro Person): ab/bis Fremantle, 01.11.2020 - 30.11.2020 ab/bis Perth, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 63

€ 78 € 102

Leistungen: Übernachtung, wöchentliche Reinigung.

Leistungen: Bus- & Bootstransfers (von ausgesuchten Hotels); Fahrrad, Fahrradhelm, Schnorchelausrüstung und Nationalparkgebühr.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 149716

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 92026

Unterkünfte & Tagestouren Westaustralien

141


Margaret’s In Town Apartments Margaret River Komfortable Apartments, an einen üppigen Wald angrenzend und doch nur Schritte entfernt vom kosmopolitschen Margret River. Gepflegte Anlage mit beheizbarem Swimmingpool (außen), Lounge mit Bar, kleinem Tennisplatz und kostenfreiem WLAN. Lage: In Margret River, nahe zu Cafés, Bars und Galerien. Unterkunft: 90 Studios und Apartment. Alle u.a. mit Klimaanlage, Bad/WC, Fön, Kingsize-Bett, TV, DVD-Spieler, Telefon, Zimmersafe, Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter. Apartments zusätzlich mit separatem Schlafzimmer, Küche und Waschmaschine/Trockner. Je ein Studio und Apartment bilden ein 2 SZ Apartment. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Studio, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 58

Leistungen: Übernachtung ©Joel Barbitta D-Max Photography

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 38978

Rosewood Guesthouse Superior B&B | Margaret River Ausgezeichnetes, herzliches Bed & Breakfast. Ein großartiger Ausgangspunkt, um Weingüter, Galerien und Strände der Region zu erkunden. In einem gepflegten Garten gelegen, mit komfortabler GästeLounge mit Kamin, Parkplätzen und kostenfreiem WLAN. Lage: In Margaret River, in Fußentfernung zu Restaurants und Geschäften. Ca. 3,5 Fahrstunden von Perth. Unterkunft: 6 individuell eingerichtete Zimmer mit eigenem Bad/WC, wahlweise mit Queensize- (The Ellensbrook Room) oder mit Kingsize-Bett sowie Klimaanlage/Heizung, Minibar, TV/DVD/CD und Tee-/Kaffeezubereiter. Die Wallcliffe Spa Suite mit King- und Queensize-Bett. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung - min. 2 Nächte): The Ellensbrook Queen Room, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 88

Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 49667

Margarets Beach Resort Margaret River Komfortable Apartments in Strandnähe. Gepflegte, zweistöckige Anlage mit Restaurant, Bistro und Bar (täglich ab 16.00 Uhr), beheizbarem Außenpool, Sauna, Grillmöglichkeiten, Fahrradverleih und kostenlosem WLAN. Das White Elephant Beach Café am Strand hat bereits zum Frühstück geöffnet. Lage: 10 km außerhalb des Ortes Margaret River, nur 500 m vom makellosen Gnarabup Beach entfernt. Unterkunft: 55 zeitgemäß eingerichtete Studios und Apartments, u.a. mit Klimaanlage, Bad/WC, TV und Balkon oder Terrasse. Studios mit Küchenzeile und Esstisch. Apartments mit Wohnbereich, Schlafzimmer und Waschmaschine/Trockner. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Studio, 01.11.2020 - 30.11.2020 Leistungen: Übernachtung, wöchentliche Reinigung. ©Margarets Beach Resort

142

Unterkünfte Westaustralien

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 86297

€ 61


Margaret River entdecken Tagestour ab/bis Margaret River Erleben Sie ausgezeichnete Weingüter, Restaurants, malerische Strände und hohe Eukalyptuswälder. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Weinproben auf bis zu drei Weingütern. Mit einer maßgeschneiderten Route bei über 100 Weingütern wird versucht der Geschmack jedes Teilnehmers zu treffen. Auf einem der Weingüter erhalten Sie Ihr Mittagessen. Sie sehen den Strand, die Umgebung und besuchen u.a. drei Hersteller von lokalen Spezialitäten. Rückkehr zu Ihrem Hotel gegen 16.00 Uhr. Reisetermine: täglich, 10.00 Uhr, außer 01.01., 25.04., Karfreitag & Weihnachten Preisbeispiel (pro Person): 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 82

Leistungen: englischsprechende Reiseleitung; Transfers, Mittagessen und Weinproben. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 11 Personen. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 114128

Walbeobachtungen im Südwesten 3-Std.-Tour ab/bis Augusta, Albany, Busselton & Dunsborough Eine saisonale Attraktion von Mai bis Dezember. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Sehen Sie Buckelwale, Southern Right Wale, Delfine und auch Seehunde in ihrer natürlichen Umgebung. Während der ca. 3-stündigen Tour erhalten Sie einen ausführlichen Kommentar zu den Tieren und ihren Gewohnheiten. Warme Kleidung und eine Sonnenbrille sollten zu Ihrer Standard­ ausrüstung auf dem Wasser gehören. Je nach Standort variiert die Saison der Touren parallel zur natürlichen Wanderung der Tiere. Reisetermine: täglich, 10.00 Uhr & 14.00 Uhr (Busselton 10 Uhr & 13.30 Uhr) Augusta 18.05.-31.08.20, Albany 01.06.-31.08.20, Busselton 01.09.-15.11.20, Dunsborough 01.09.-06.12.20 Preisbeispiel (pro Person) 01.08.2020 - 31.08.2020

€ 57

Leistungen: englischsprechende Reiseleitung, Tee- & Kaffepause. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 26/30/90 Pers. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 155283

Karri Valley Resort Pemberton Herrlich gelegen, umgeben von majestätischen Karri Wäldern. Das Hotel bietet Restaurant, Bar und Lounge. Mögliche Aktivitäten sind Mountainbiken, Wandern, Wassersport oder Tennis. Kein Mobilfunkempfang oder WLAN. Lage: 22 km von Pemberton bzw. gut 150 km von Margaret River entfernt. Unterkunft: Insgesamt 60. Zimmer im Haupthaus u.a. mit großem Bad, TV, Tee-/Kaffeezubereiter und Balkon mit Seeblick. Freistehende Chalets mit 2 oder 3 Schlafzimmern, 1 Bad, Wohnbereich, offenem Kamin, Küche und Wald- oder Seeblick.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Seeblick-Zimmer (So-Do), 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 72

Leistungen: Übernachtung (Reinigung Chalet jeden 4. Tag). Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 39004

Unterkünfte & Tagestouren Westaustralien

143


Dog Rock Motel Albany Das geschichtsträchtige Albany liegt an der felsigen Südküste von Westaustralien und ist umgeben von Seen, Wäldern und Nationalparks. Komfortables Motel mit preisgekröntem Restaurant, Bar, Zimmerservice, Münzwaschsalon und kostenfreiem WLAN. Lage: In Gehentfernung zum Stadtzentrum, 5 Fahrminuten vom Middleton Beach entfernt. Unterkunft: 80 Zimmer verschiedener Kategorien auf 2 Etagen. Standardzimmer mit Klimaanlage, Bad/WC, TV und Tee-/Kaffeezubereiter. Deluxe-Zimmer etwas geräumiger und zusätzlich mit Minibar, teilweise auch mit Balkon. Zimmer mit zwei Einzelbetten sind gegen Aufpreis buchbar. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standardzimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 55

Leistungen: Übernachtung Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 100346

The Beach House at Bayside Superior B&B | Albany Stilvolle Boutique-Unterkunft, hinter den Dünen und gegenüber eines Golfplatzes gelegen. Bereits architektonisch als Bed & Breakfast geplant und mit europäischen Stilelementen versehen, bietet das Haus Komfort und Privatsphäre. WLAN ist kostenfrei. Lage: 5 Min. vom Middleton Beach entfernt. 410 km bis Perth. Unterkunft: 2 Zimmer im Haupthaus, 4 im Colonnade Wing und 1 Garten Suite. Alle u.a. mit Klimaanlage/Heizung, Telefon, TV und DVD, Minibar und Dusche/WC. Colonnade Zimmer zusätzlich mit einer Sitzecke. Die Garten Suite mit Wohnraum im Erdgeschoss, Schlafzimmer im oberen Stock und Bad mit Wanne und Dusche. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung - min. 2 Nä.): King-Zimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 108

Leistungen: Übernachtung, Frühstück. ©The Beach House at Bayside

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 537

Tranquil Retreat Superior B&B | Esperance Liebevoll geführtes Haus mit Panoramablick. Das B&B verfügt über zwei Lounges: im EG mit TV und DVD-Spieler sowie in der ersten Etage mit spektakulärem 360° Rundum-Ausblick. Hier genießt man Tee, Kaffee, Gebäck, Schokolade und Portwein. Die große Aussichtsterrasse lädt zum Sundowner ein. WLAN ist kostenfrei. Lage: 5 min vom Zentrum Esperances entfernt, in aussichtsreicher Lage im weiten Buschland gelegen. Unterkunft: Die 3 Zimmer mit privatem Bad sind in warmen Farben eingerichtet und u.a. mit Queensize-Bett, Klimaanlage, TV, Radio und Tee-/Kaffeezubereiter ausgestattet.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Queen-Zimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020 Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 138276

144

Unterkünfte Westaustralien

€ 75


Rydges Kalgoorlie

Hyden Hotel Motel

Kalgoorlie

Hyden

Einfaches Motel als idealer Ausgangspunkt zum Besuch des Wave Rock. Das Motel bietet einen Pool und kostenfreies WLAN. Die Rezeption ist täglich von 7.00-23.00 Uhr besetzt. In der Lounge können die Gäste bei Tee oder Kaffee entspannen und wahlweise im Bush Bistro oder Gimlet Restaurant speisen.

Kalgoorlie, während des Goldrausches vor gut 100 Jahren die zweitgrößte Stadt Australiens nach Sydney, verbindet heute auf faszinierende Weise die spannende Goldgräbergeschichte mit modernem Lebensstil. Das Hotel im Resortstil bietet u.a. einen einladenden Pool, den Aleya Day Spa und mit dem Prime West Grill eines der besten Restaurants der Stadt.

Lage: Im Ortszentrum, ca. 3 km vom Wave Rock entfernt.

Lage: In der Davidson Street, gut 2 km vom Stadtzentrum entfernt.

Unterkunft: 55 Zimmer mit Bad/WC, Klimaanlage, TV, Telefon, Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter. Deluxe-Zimmer sind komfortabler eingerichtet und zusätzlich mit Wanne mit Massagedüsen, Minibar und kleiner Terrasse ausgestattet.

Unterkunft: 91 helle, zeitgemäß eingerichtete Unterkünfte. Deluxe Studios u.a. mit Kingsize-Bett, Zimmersafe, TV, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter sowie Bad mit Whirlpool-Wanne für Zwei.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Standardzimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 63

Deluxe Studio, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 79

Leistungen: Übernachtung

Leistungen: Übernachtung

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 6180

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 137402

Pinnacles Edge Resort

Ibis Styles Geraldton Geraldton

Cervantes

©Graeme Gibbons Photos

Modern, funktional und in stilvoller Einfachheit - ideal für den Stopp in Cervantes. Kleines Resort mit Café, Pool, Whirlpool, Fitnessraum sowie kostenfreiem WLAN. Ein Restaurant liegt gleich gegenüber. Lage: Unweit des Ortszentrums, 17 km vom Nambung Nationalpark. Unterkunft: 26 Studios und Apartments, hell und komfortabel, mit Klimaanlage, TV und modernem Bad. Studios mit Queensize-Bett, Mikrowelle und Tee-/Kaffeezubereiter. Spa-Suites mit Eckwanne, Kingsize-Bett in separatem Schlafzimmer, Küche sowie Balkon mit BBQ-Einrichtung. Apartments mit 2 Schlafzimmern/Bädern und Waschmaschine/Trockner. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Studio-Zimmer, 01.09.2020 - 30.09.2020

Im sonnigen Geraldton können Sie die spektakuläre Küste von Batavia erkunden. Von August bis Dezember gibt es die grandiose Wildblumenblüte zu bewundern. Das Hotel bietet seinen Gästen Rezeption (werktags 6.00-21.00 Uhr, an Wochenenden von 7.00-20.00 Uhr), Pool, Restaurant, Cocktailbar, Münzwaschsalon, Parkplätze und WLAN (gegen Gebühr). Lage: Am Rand des Stadtzentrums, ca. 100 m vom weißen Strand entfernt. Gut 420 km nördlich von Perth. Unterkunft: 53 helle, geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Bad/WC, Fön, TV, Radio, Telefon, Kühlschrank, Bügeleisen/-brett und Tee-/Kaffeezubereiter. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

€ 82

Standardzimmer, 01.09.2020 - 30.09.2020

Leistungen: Übernachtung

Leistungen: Übernachtung

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 39041

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 9882

Unterkünfte Westaustralien

€ 43

145


Kalbarri Edge Resort

Monkey Mia Dolphin Resort

Kalbarri

Monkey Mia, Shark Bay

Modernes Resort nahe zum Ortszentrum - idealer Standort zur Erkundung des spektakulären Kalbarri Nationalparks. Das Hotel bietet den Gästen Restaurant, Zimmerservice, Grillmöglichkeiten, beheizbaren Pool, Münzwaschsalon und kostenfreies WLAN. Lage: Zentral im Ort, unweit der Wasserfront. Unterkunft: 38 moderne Einheiten. Studios mit Bad/WC, Kitchenette und TV. Spa-Suites mit Eckwanne im Bad, großem Doppelbett, Küche mit Mikrowelle und Geschirrspüler sowie Balkon mit BBQ. Stilvolle Apartments mit 2 Schlafzimmern und 2 Bädern, Küche, Waschmaschine/ Trockner und ebenfalls Balkon mit BBQ. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Studio-Zimmer, 01.08.2020 - 31.08.2020

Berühmt wegen der Delfine, die hier bis an den Strand kommen. Ferienanlage am kilometerlangen Strand, u.a. mit Restaurant, Café, Pool, Bar, Münzwaschsalon und WLAN (die ersten 200 MB kostenfrei). Lage: Auf der Peron Peninsula, 25 km von Denham entfernt. Unterkunft: 149 klimatisierte Zimmer. Darunter einfachere StrandblickZimmer in einem 2-stöckigen Gebäude im Motelstil, u.a. mit Dusche/WC sowie Terrasse oder Balkon. Superior Strandblick-Zimmer sind geräumige Bungalows unmittelbar am Wasser, komfortabel ausgestattet u.a. mit Bad/WC, TV, Mikrowelle, Tee-/Kaffeezubereiter und Terrasse mit Grill.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): € 69

Strandblick-Zimmer, 01.08.2020 - 31.08.2020

Leistungen: Übernachtung

Leistungen: Übernachtung

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 20717

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 5272

Francois Peron Allrad-Safari

Oceanside Village Denham, Shark Bay

Tagestour ab/bis Denham

Apartments für Selbstversorger im Herzen der Shark Bay.

Ein Allrad-Abenteuer durch spektakuläre Landschaften.

Moderne Ferienanlage im Bungalowstil mit Pool, Münzwaschsalon, BBQBereich und kostenfreiem WLAN.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Lage: An der Wasserfront im Süden von Denham - ideal zum Besuch von Dirk Hartog Island. Supermarkt und Restaurants in Gehentfernung. Unterkunft: 22 Bungalows mit 1 oder 2 Schlafzimmern. Alle mit Küche, Bad/WC, Klimaanlage im Wohnbereich, Ventilator im Schlafzimmer, TV, DVD-Spieler sowie möblierter Veranda. Strandseite-Apartments in vorderster Reihe mit Meerblick. Panorama-Apartments in erhöhter Lage, mit Blick über die Anlage und auf die Shark Bay.

Ihr Aborigine-Guide lässt Sie in die Aborigines-Kultur eintauchen. Roter Wüs­tensand, türkisfarbenes Wasser - ein Weltnaturerbe. Skipjack Point und Point Peron bieten fantastische Ausblicke. Sie suchen nach Schildkröten, Haien, Dugongs, Mantas, Thorny Devils, Echidnas, Kängurus, Schlangen und anderen Tieren. Hier und da bieten sich Gelegenheiten zum Schnorcheln und Schwimmen, wie ein Bad im natürlichen Whirlpool des Peron Homestead. Rückkehr gegen 16.30 Uhr. Reisetermine: täglich, 8.30 Uhr Preisbeispiel (pro Person) 01.08.2020 - 31.08.2020

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung - min. 2 Nä.): 1 Schlafzimmer Strandseite Apartment, 01.08.2020 - 31.08.2020

€ 70

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 10 Personen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 149814

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 155273

Unterkünfte & Tagestouren Westaustralien

€ 140

Leistungen: Transfers, englischsprechende Reiseleitung, Mittagessen, Getränke, Nationalparkgebühren.

Leistungen: Übernachtung, wöchentliche Reinigung

146

€ 92


Bayview Coral Bay

Sal Salis Ningaloo Reef Deluxe Camp | Cape Range Nationalpark

Coral Bay, Ningaloo Reef

Coral Bay mit seinen endlosen weißen Sandstränden ist das Tor zum Ningaloo Reef. Hier gibt es u.a. Walhaie, Mantarochen und Schildkröten zu bestaunen. Das Bayview verfügt u.a. über ein Café und einen Pool. Die Rezeption ist von 7.30-19.00 geöffnet; Internetzugang nur in nahe gelegenen Cafés. Lage: In Coral Bay, nahe zum Strand. Unterkunft: Insgesamt 58 Einheiten. Zimmer in der Bay Lodge, wahlweise im Erdgeschoss oder im 1. Stock, mit Klimaanlage, Dusche/WC, Kühlschrank und TV. Bungalows (Villen) in der Gartenanlage mit 1 oder 2 Schlafzimmern, 1 Bad, kompletter Küche und TV/DVD-Spieler.

Ein exklusives Safari-Camp versteckt in den weißen Sanddünen des Cape Range Nationalparks. Harmonisch in die Dünen eingebettetes Camp, nur 50 m vom Strand entfernt. Von der offenen Lounge im Haupthaus blickt man auf das Meer und das Ningaloo Reef. Hier genießt man die feine Küche, findet eine Bar und eine kleine Bibliothek. Kein Internetzugang. Lage: Im Cape Range NP, 66 km südlich von Exmouth. Unterkunft: Lediglich 9 geräumige, auf Plattformen errichtete Zelte, qualitativ hochwertig eingerichtet und mit eigenem Bad mit Solar-Dusche und WC, aber ohne TV, Telefon oder Minibar. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung - min. 2 Nächte):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Ningaloo 1 Schlafzimmer Villa, 01.08.2020 - 31.08.2020

Zeltbungalow, 01.08.2020 - 31.08.2020 € 89

€ 607

Leistungen: Übernachtung, wöchentliche Reinigung.

Leistungen: Übernachtung, Vollpension inkl. ausgewählter Getränke, Nationalparkgebühren, Nutzung der Schnorchelausrüstung und geführte Aktivitäten.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 9875

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 28169

Schnorcheln mit Walhaien

Exmouth Escape Resort Exmouth

Tagestour ab/bis Exmouth ©Jess Hadden

Modernes Resort in Exmouth - ideal zur Erkundung des Ningaloo Reef und des Cape Range Nationalpark.

Tauchen Sie ein in die tropisch, farbenfrohe Welt des Ningaloo Marine Park und begegnen Sie dem größten Fisch der Welt – dem Walhai.

Ansprechendes Haus mit gepflegter Gartenanlage, großem Pool mit Liegen und Sonnenschirmen, ausgezeichnetem Restaurant mit Innen- und Außenplätzen. WLAN ist kostenfrei, Ausflüge direkt ab Hotel buchbar.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Lage: 2 km vom Stadtzentrum und 800 m vom Strand entfernt. Unterkunft: 62 komfortable Unterkünfte, ausgestattet u.a. mit Klimaanlage, TV, DVD-Spieler, Waschmaschine/Trockner und überdachtem Außenbereich mit Grill. 1 SZ Apartments mit Dusche/WC und Küchenzeile. 2 SZ Apartments mit zweitem Twin-Schlafzimmer, zwei Bädern, größerer Küche und Wohnbereich. Deluxe Villen mit 3. Schlafzimmer und 2. Bad auf einer Empore. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): 1 Schlafzimmer Apartment, 01.08.2020 - 31.08.2020

€ 84

Transfer zum Boot und Einweisung in das Schnorcheln mit dem sanften Riesen, die aus der Luft gesichtet werden. Jeweils 10 Personen können den Walhai schwimmend begleiten und beobachten. Sie erfahren alles Wissenswerte über die Tiere und sehen vielleicht auch Mantarochen, Seekühe, Buckelwale (saisonal) oder auch Riffhaie. Sie erhalten Kaffee-/Teepausen sowie ein Mittagessen. Rückkehr nach Exmouth gegen 15.30 Uhr. Reisetermine: März-August täglich, 7 Uhr Preisbeispiel (pro Person): 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 265

Leistungen: Hotel- & Bustransfer, Bootstour inkl. Schnorchelausrüstung, Tee-/ Kaffeepausen, Trinkwasser, Mittagessen, Fotos und Video des Tages.

Leistungen: Übernachtung, Reinigung alle 3 Tage.

Teilnehmer: min. 6 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 20 Personen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 151529

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 93013

Unterkünfte & Tagestouren Westaustralien

147


Karijini Eco Retreat

Ramada Eco Beach Resort

Karijini Nationalpark

südlich von Broome

Der Karijini Nationalpark ist bekannt für seine beeindruckenden Schluchten und Wasserfälle. Die komfortablen Bungalowzelte in savannenartiger Landschaft runden das Erlebnis ab. Zur Anlage zählen ein Restaurant, ein Kiosk und ein Campingplatz. Optional werden regelmäßig geführte Touren in den NP angeboten. Internetzugang nur über den Satelliten-Server des Hotels (gegen Gebühr). Lage: 35 km vom Besucherzentrum bzw. 98 km von Tom Price entfernt. Unterkunft: 40 Deluxe Eco-Zelte auf soliden Holzplattformen mit eigener Dusche/WC, bequemen Betten, natürlicher Ventilation und Terrasse mit Sitzmöbeln.

Vorbildlich in die Naturlandschaft integriert, mit Restaurant, Bar sowie Pool mit Meerblick. Mögliche Aktivitäten sind Ausflüge, Wanderungen, Schwimmen und (saisonal) Walbeobachtung. Kostenfreies WLAN. Lage: 90 Fahrmin. (127 km) südl. von Broome. Unterkunft: 55 stilvolle Zelte und Bungalows (Villa). Gut ventilierte Zelte (24 m2) mit Holzfußboden, Doppelbett, Kühlbox, Dusche/WC und kleiner Terrasse. Moderne Bungalows (65 m2 inkl. Terrasse) mit Wohn- und Schlafbereich, Klimaanlage, kleinem Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Deluxe Eco Zelt, 01.08.2020 - 31.08.2020

Einzigartiges, luxuriöses Strandresort in unberührter Natur.

€ 183

Eco Zelt Gartenblick, 01.08.2020 - 31.08.2020 Eco Villa Meerblick, 01.08.2020 - 31.08.2020

Leistungen: Übernachtung, Halbpension.

Leistungen: Übernachtung

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 7407

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 28266

Mangrove Resort Hotel

Cable Beach Club Resort

Broome

€ 74 € 162

Broome

©Joel Barbitta, D-Max Photography

Resort im modernen Design mit Blick auf die Roebuck Bay. Idyllisch gelegen in einem tropischen Garten mit Sonnenterrassen, Hänge­matten und weitläufigem Grün. Es gibt 2 Pools, Indoor & OutdoorRes­t aurant und 2 Bars. WLAN ist kostenlos. Lage: In der Nähe von Chinatown und 10 Fahrminuten vom traumhaften Cable Beach entfernt.

Das einzige Strandresort in Broome! Asiatische Stilelemente und holländischer Kolonialstil sorgen für ein ganz besonderes Flair. In der tropischen Gartenanlage gibt es zwei Pools. Exzellente Restaurants, Bars, eine Boutique sowie viele Ausflugsangebote und Sportmöglichkeiten runden das Angebot ab. Kostenfreies WLAN. Lage: Am 22 km langen Sandstrand, ca. 6 km vom Stadtzentrum entfernt.

Unterkunft: 60 geräumige Zimmer und Suiten bieten behaglichen Komfort und verfügen u.a. über Klimaanlage, Safe, TV und i-pod Docking Station. Superior-Zimmer mit Regendusche und nahe zum Pool. Bayside PremierZimmer mit Blick über die Bucht, Nespresso-Maschine und Sitzbereich.

Unterkunft: 260 Unterkünfte, darunter Studios in einem 2-stöckigen Gebäude, Bungalows mit 1 oder 2 SZ und großen Veranden sowie luxuriöse Villen. Alle u.a. mit Dusche/WC, Klimaanlage, Deckenventilator, TV, Minibar sowie Balkon oder Terrasse.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Superior-Zimmer Poolseite, 01.06.2020 - 30.06.2020

€ 97

Studio Meerseite, 01.05.2020 - 31.05.2020

Leistungen: Übernachtung

Leistungen: Übernachtung, Transfers ab/bis Broome Flughafen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 110625

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 539

148

Unterkünfte Westaustralien

€ 180


Seashells Broome Broome Genießen Sie Sonnenuntergänge am traumhaften Cable Beach und tauchen Sie ein in die Perlentauch-Geschichte Broomes, dem westlichen „Tor“ zur Kimberley-Region. Das Resort mit attraktivem Preis-/Leistungsverhältnis liegt eingebettet in einen tropischen Garten und verfügt über einen schönen Pool, beheizbaren Whirlpool, Grill­ einrichtungen, ein kleines Geschäft, kostenfreies WLAN, Fahrradverleih und kostenfreie Parkplätze. Die Rezeption ist tagsüber besetzt. Für Kinder gibt es einen Spielplatz. Lage: Das Seashells Resort liegt nur 300 m vom 22 km langen Cable Beach entfernt. Frühstücken können Sie auch im Café gleich nebenan. Das Stadtzentrum von Broome, mit vielen Restaurants und Bars, liegt nur 10 Minuten mit dem Bus entfernt. Unterkunft: Die 49 geräumigen Apartments mit 1, 2 oder 3 Schlafzimmern sind modern und komfortabel eingerichtet. Sie verfügen alle über einen separaten Wohn- und Essbereich, Klimaanlage, Bad oder Dusche/WC (3 Schlafzimmer Apartments haben 2 Bäder), Fön, Deckenventilator, TV, CD/DVD-Spieler, Musikanlage mit i-pod Docking Station, WLAN, Zimmersafe, Balkon oder Terrasse, Telefon sowie eine voll ausgestattete Küche mit Waschmaschine. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung bzw. bei Viererbelegung im 2 SZ Apartment): 1 Schlafzimmer Apartment, 01.06.2020 - 30.06.2020 2 Schlafzimmer Apartment, 01.06.2020 - 30.06.2020

€ 98 € 59

Leistungen: Übernachtung, wöchentliche Reinigung. © Robert Frith - Acorn Photo.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 538

Horizontal Falls Flug-Safari

Cape Leveque Allrad-/Flug-Safari

Tagestour ab/bis Broome

Tagestour ab/bis Broome

Sehen Sie die atemberaubende Kimberley Küste aus der Luft und erleben Sie die Horizontal Falls aus nächster Nähe.

Entdecken Sie das Cape Leveque und genießen Sie die endlosen Strände und das kristallklare Wasser beim Schnorcheln.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Sie fliegen über das Cape Leveque und den Buccaneer Archipel und landen auf Cockatoo Island. Mit einem Schnellboot geht es über den Yampi Sound nach Talbot Bay, wo Sie sich von den unglaublichen Kräften einer der größten Gezeitenbewegungen der Welt überraschen lassen, während Sie durch die Fälle fahren. Rückflug von Cockatoo Island über die Horizontal Falls nach Broome (Ankunft 17.00 Uhr).

Sie sehen die Cygnet Bay Perlenfarm, die Aboriginal Kommunen Beagle Bay und One Arm Point. Letztere züchten im Meer Kreiselschnecken nahe dem Buccaneer Archipel. Am Cape Leveque haben Sie die Möglichkeit an den weiten Stränden zu spazieren. Die Rückkehr nach Broome können Sie per Allrad-Fahrzeug (Ankunft 19.00 Uhr) oder per Kleinflugzeug (Ankunft 17.00 Uhr) antreten.

Reisetermine: März-November idR mehrmals pro Monat (gezeitenabhängig), 7.00 Uhr Preisbeispiel (pro Person): 01.05.2020 - 31.05.2020

€ 521

Leistungen: Flug-Safari mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Mittag­ essen, Tee/Kaffee.

Reisetermine: April-Oktober täglich außer Sa, 6.30 Uhr; 01.11.-21.12.19, FebruarMärz & 01.-30.11.20 jeden Mi & Sa, 6.00 Uhr Preisbeispiel (pro Person): Allrad-Safari, 01.05.2020 - 31.05.2020

€ 169

Leistungen: Allrad-Safari bzw. Allrad-/Flug-Safari mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Mittagessen, Tee/Kaffee, Schnorchelausrüstung.

Teilnehmer: min. 6 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 40 Personen.

Teilnehmer: min. 2 (Juni-August jeden Di, Do & So) ansonsten 6 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 25 Pers.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 156370

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 50452

Unterkünfte & Tagestouren Westaustralien

149


Kooljaman Cape Leveque Superior Camp | Cape Leveque, West Kimberleys Prämiertes Wildnis-Camp im Besitz von Aboriginals. Beeindruckende Küstenlandschaften, eine artenreiche Flora und Fauna und fantastische Sonnenuntergänge erwarten Sie. Es gibt ein Restaurant (Apr.-Okt., BYO) und einen kleinen Supermarkt. Ausflüge zu Lande, zu Wasser und zu Luft können gebucht werden. Kein Internetzugang. Lage: Auf der Dampier Peninsula, ca. 220 km von Broome. Unterkunft: U.a. 14 geräumige, auf erhöhten Holzplattformen stehende Safarizelte, mit Queensize-Bett, 2 Einzelbetten, Dusche/WC, Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter sowie großem Balkon mit Gas-Grill und tollem Ausblick.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Safarizelt (für Einzelnächte), 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 110

Leistungen: Übernachtung Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 60912

Fitzroy River Lodge Fitzroy Crossing Oase im Outback - ideal zum Besuch der Geiki Gorge. Zur Lodge am Ufer des Fitzroy River gehören Restaurant mit Außenterrasse, Bar, Kiosk, Campingplatz und eine Tankstelle. Den Gästen stehen Pool, Münzwaschmaschinen und kostenfreies WLAN zur Verfügung. Lage: Etwas außerhalb von Fitzroy Crossing, am Great Northern Highway. Unterkunft: 100 Wohneinheiten. Zeltbungalows mit Holzfußboden, Bad/WC und Terrasse, zweckmäßig ausgestattet mit Ventilator, Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter. Motelzimmer zusätzlich mit Klimaanlage und TV. Apartments mit Wohn-/Essbereich, Küche und Waschmaschine. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Motelzimmer, 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 104

Leistungen: Übernachtung Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 6179

Bell Gorge Wilderness Lodge Superior Camp | Kimberleys, Gibb River Road Die malerisch gelegene APT Wilderness Lodge blickt auf die King Leopold Berge und ist die komfortable Basis zur Erkundung der Schluchten in den westlichen Kimberleys. Harmonisch in die Naturlandschaft integriert mit guter Küche, überdachtem Essbereich und Lagerfeuerplatz. Kein Internetzugang oder Mobilfunkempfang. Lage: An der Gibb River Road, nahe zur Imintji Township mit einem kleinen Geschäft. 221 km nordöstlich von Derby. Unterkunft: 30 permanente Zeltbungalows (6 x 3 m groß, Superior ca. 30% größer) mit festen Holzfußböden, Dusche/WC, zwei Einzelbetten, Nachttisch, Gepäckablagen, elektrischem Licht sowie einem kleinen Deck mit Stühlen. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standardzelt, 01.07.2020 - 31.07.2020 Leistungen: Übernachtung, Frühstück, Abendessen. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 544

150

Unterkünfte Westaustralien

€ 219


Mitchell Falls Wilderness Lodge

Mount Elizabeth Station

Superior Camp | Kimberleys, Mitchell Falls

Basic Farm | Kimberleys, Gibb River Road

Harmonisch in die unberührte Landschaft eingepasste, von LivistoniaPalmen und Eukalyptusbäumen umgebene APT Wilderness Lodge, nahe zu den beeindruckenden Mitchell Wasserfällen.

Tauchen Sie ein in die ursprüngliche Schönheit der Kimberleys.

Komfortable Lodge mit überdachtem Essbereich und guter Küche. Ohne Internetzugang oder Mobilfunkempfang.

Die aktive Rinderfarm von Pat & Peter gewährt Einblicke in den rauen Alltag und in die Geschichte der Region. Herzliche Gastfreundschaft und eine bodenständige Küche erwarten den Gast. Kein Internetzugang oder Mobilfunkempfang, alkoholische Getränke sind bitte selbst mitzubringen.

Lage: Auf dem Mitchell Plateau am malerischen Camp Creek gelegen. Von der Gibb River Road über die Kalumburu Road zu erreichen (ca. 230 km).

Lage: Auf halber Strecke zwischen Derby und Kununurra, über einen 30 km langen Abzweig von der Gibb River Road zu erreichen.

Unterkunft: 24 permanente Zelte (6 x 3 m groß) mit festem Holzfußboden, Dusche/WC, Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Nachttisch, Gepäckablage, elektrischem Licht und kleinem Deck mit Stühlen.

Unterkunft: 11 zweckmäßige Zimmer mit Doppel- oder Einzelbetten, Klimaanlage und Kühlschrank. Die 7 Homestead-Zimmer teilen sich 3 Bäder; außerhalb des Gartens 1 Donga-Zimmer mit privatem Bad/WC.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Standardzelt, 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 226

Homestead-Zimmer, 01.07.2020 - 31.07.2020

Leistungen: Übernachtung, Frühstück, Abendessen.

Leistungen: Übernachtung, Frühstück, Abendessen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 542

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 138127

€ 180

Bungle Bungle Wilderness Lodge Superior Camp | Kimberleys, Purnululu Standardzelt

Die bereits mit Auszeichnungen bedachte APT Wilderness Lodge am Bellburn Creek im Herzen des zum Weltnaturerbe zählenden Purnululu Nationalpark hat einen neuen Unterkunftsstandard in den Bungle Bungles gesetzt. Ein unvergessliches Erlebnis. Zur komfortablen Lodge gehören zwei 5 Min. voneinander entfernte Camps, jeweils mit eigener guter Küche, überdachtem Essbereich und Lagerfeuerplatz. Alkoholische Getränke werden ausgeschenkt. Kein Internetzugang oder Mobilfunkempfang. Lage: Die Fahrzeit vom Camp über den Spring Creek Track zum Great Northern Highway beträgt ca. 2,5 Stunden. Die Entfernung bis Kununurra etwa 312 km. Unterkunft: Die Bellburn Campsite verfügt über 30 Standard- und Superior-Zelte, die Piccaninny Campsite über 10 Superior-Zelte. Alle mit festen Holzfußböden und eigener Dusche/WC. Die Standardzelte (6 x 3 m groß) sind mit zwei Einzelbetten, Nachttisch, Gepäckablagen, elektrischem Licht sowie einem kleinen Deck mit Stühlen augestattet. Superior-Zelte sind deutlich geräumiger (6 x 6 m groß) und wahlweise mit Doppelbett oder zwei Einzelbetten buchbar.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standardzelt, 01.07.2020 - 31.07.2020 Superior-Zelt, 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 219 € 239

Leistungen: Übernachtung, Frühstück, Abendessen. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 545

Unterkünfte Westaustralien

151


Home Valley Station East Kimberley Region Die beeindruckende Landschaft der East Kimberleys sowie die authentische Outback-Atmosphäre sorgen für ein unvergessliches Erlebnis. Die Station gewährt Einblicke in den Alltag einer Rinderfarm und bietet (teilweise gegen Gebühr) verschiedene Aktivitäten wie Ausritte, Kanu-Touren, Angeln und Ausflüge in die Umgebung an. Im urigen Dusty Bar & Grill werden Speisen und Getränke angeboten (hier auch kostenloses WLAN). Nebenan sorgt der einladende Pool für Erfrischung. Lage: Die Home Valley Station liegt 1,5 km entfernt von der Gibb River Road, 9 km westlich des Pentecost River. Die Entfernung nach Kununurra beträgt 120 km, die nach Derby 645 km. Die Fahrzeit zum El Questro Station Township beträgt 45 Minuten.

©Home Valley Station, Ben Knapinski

Unterkunft: 37 Unterkünfte in drei Kategorien. Eco Tents sind freistehende Zeltbungalows auf Holzplattformen, nahe zum Haupthaus gelegen und mit Bett, Ventilator, elektrischem Licht sowie sanitären Gemeinschaftseinrichtungen. Guesthouse-Zimmer im Homestead mit Klimaanlage, Deckenventilator, Dusche/WC und Tee-/Kaffeezubereiter. Grass Castles sind komfortable, freistehende Bungalows entlang des Bindoola Creek mit poliertem Holzfußboden, Klimaanlage/Heizung, Deckenventilator, Dusche/WC, Fön, TV, Minibar und privater Veranda. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Zeltbungalow, 01.07.2020 - 31.07.2020 Grass Castle Bungalow, 01.07.2020 - 31.07.2020 Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Eco Tents (Zeltbungalows)

€ 60 € 138

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 20084

El Questro Homestead East Kimberley Region Ein luxuriöses Homestead für anspruchsvolle Gäste in einer der abgelegensten und schönsten Gegenden Australiens, der Kimberley-Region. Eine urwüchsige Landschaft mit uralten Schluchten, seltsamen Felsformationen und einladenden Felspools, die sich zum Sonnenuntergang orangerot färbt. Und bei Nacht zu einem unendlichen Sternenhimmel aufschaut. Das Homestead ist mit Abstand die luxuriöseste Unterkunft der El Questro Station und bietet max. 18 Gästen ein hervorragendes Restaurant, Pool, Whirlpool, Tennisplatz und kostenfreies WLAN. Verschiedenste kostenfreie Ausflüge sind bereits im Übernachtungspreis inkludiert und sorgen für einen unvergesslichen Aufenthalt. Lage: El Questro Homestead liegt auf den Klippen oberhalb des Chamberlain Flusses im Osten der Kimberley-Region, ca. eine Autostunde von Kununurra entfernt. Unterkunft: Lediglich 9 klimatisierte, hochwertig und modern eingerichtete Unterkünfte. Gartenblick-Zimmer im Haupthaus mit Dusche/WC und privater Veranda mit Sitzmöbeln. Freistehende Cliff Side Retreats (Bungalows) mit viel Privatsphäre, Bad mit Innen- und Außendusche im privaten Garten sowie Veranda mit freistehender Badewanne und schönem Flussblick. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung - min. 2 Nächte): Gartenblick-Zimmer, 01.07.2020 - 31.07.2020 Cliff Side Retreat, 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 701 € 1.033

Leistungen: Übernachtung, Vollpension, ausgewählte Getränke, verschiedene Aktivitäten und Wilderness Park Permit. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 541

152

Unterkünfte Westaustralien


Emma Gorge East Kimberley Region Lassen Sie sich in der Kimberley-Region nicht den Besuch der malerischen Emma Gorge mit einem erfrischenden Badesee entgehen! Das luftige Haupthaus des Resorts mit Rezeption und Restaurant liegt unter schattenspendenden Bäumen am Eingang zur Emma Gorge. Ein Pool lädt zum Baden ein. Lage: In der Cockburn Range, ca. eine Autostunde von Kununurra entfernt. Unterkunft: 60 Zeltbungalows auf Plattformen, weitläufig verteilt in der ursprünglichen Landschaft. Alle mit Stromanschluss, Dusche/WC und einer kleinen Veranda. Parken teilweise direkt beim Bungalow, sonst beim Haupthaus. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Emma Gorge Zeltbungalow, 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 110

Leistungen: Übernachtung Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 112086

Freshwater Apartments Kununurra ©TRAVIS HAYTO OUTER BOUNDS PHOTOGRAPHY

Schicke Studios und Apartments in einer gepflegten Anlage. Den Gästen steht ein einladender Pool, ein BBQ-Platz, Waschsalon, überdachte Parkplätze und kostenloses WLAN zur Verfügung. Im Hotel nebenan gibt es ein Restaurant und eine Bar mit Außenterrasse. Lage: Am Victoria Highway, 1,5 km vom Stadtzentrum entfernt. Unterkunft: 60 großzügige, modern eingerichtete Studios sowie 1, 2 oder 3 Schlafzimmer Apartments. Alle u.a. mit Balkon oder Terrasse, Klimaanlage, TV und Küche (Studio: Kitchenette). Die 1 und 3 Schlafzimmer Apartments haben außerdem eine private Außendusche. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Studio, 01.07.2020 - 31.07.2020 1 Schlafzimmer Apartments, 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 78 € 92

Leistungen: Übernachtung Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 112013

Bungle Bungle Flugsafari Tagestour ab/bis Kununurra Entdecken Sie das Weltnaturerbe der Bungle Bungles. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Per Kleinflugzeug geht´s zum Purnululu Nationalpark. Genießen Sie den Ausblick u.a. auf Lake Argyle und die Argyle Diamantenmine. Sie wandern entlang dem ausgetrockneten Flussbett Piccaninny Creek zwischen bienenwabenförmigen Felsdomen zur Cathedral Gorge. Sie lernen mehr über die Flora und Fauna, das Klima sowie über die 40.000 Jahre alte Geschichte der hiesigen Aborigines. Rückkehr nach Kununurra gegen 17.00 Uhr bzw. 14.00 Uhr im September. Reisetermine: täglich, April-August 9.00 Uhr, September 6.00 Uhr Preisbeispiel (pro Person): 01.07.2020 - 30.07.2020

€ 534

Leistungen: Flugsafari mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Mittagessen, Trinkwasser, Nationalparkgebühren. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 16 Pers. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 113885

Unterkünfte & Tagestouren Westaustralien

153


Palms City Resort

Darwin Willkommen in Darwin, der entspannten Hauptstadt des Northern Territory. Botanical Gardens

Mindi Beach

Darwin

5

Golf Course

2

Aboriginal Art Fair

Aquascene Bicentennial Park

3

Esplanade

Smith Street Mall

1

4

Water Park

Indo Pacific Marine Exhibition

500 m 1 Palms City Resort

4 Vibe & Adina Darwin Waterfront

2 Argus Hotel Darwin

5 Mercure Darwin Airport Resort

3 Rydges Darwin Central

Die Hauptstadt des Northern Territory zieht mit ihrem tropischen Lebensstil Reisende aus der ganzen Welt an. An drei Seiten vom Meer umgeben, liegt die Stadt näher zu Asien als zu allen australischen Metropolen. Menschen aus 50 Nationen machen Darwin zu einer multikulturellen und liebenswerten Stadt. Auch die Ausflugsmöglichkeiten sind großartig: Ob Bootstouren zu den Tiwi Islands, Krokodil-Abenteuer oder geführte Touren in die Nationalparks der Umgebung – jeden Besucher erwarten hier Erlebnisse der Extraklasse.

Dank des üppigen Gartens wirkt das preisattraktive Hotel im Herzen Darwins wie eine tropische Oase. Modernes Hotel mit 24-Stunden-Rezeption, Frühstücksrestaurant, kleinem Swimmingpool, Münzwaschsalon, kostenfreien Parkplätzen und WLAN im Bereich der Rezeption und des Pools. Lage: An der Esplanade im Zentrum von Darwin, nur einen kurzen Spaziergang von der lebhaften Mitchell Street mit Restaurants, Bars und Geschäften entfernt. Unterkunft: 50 Zimmer im zweistöckigen Haupthaus, 39 Bungalows im Garten. Alle mit Klimaanlage, Deckenventilator, Bad/WC, Tee-/Kaffeezubereiter sowie Balkon oder Terrasse. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standardzimmer, 01.07.2020 - 14.07.2020

€ 80

Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 444

Rydges Darwin Central

Argus Hotel Darwin

Darwin

Darwin

Modernes Hotel mit sehr gutem Preis-/Leistungsverhältnis. Den Gast erwarten u.a. eine 24-Stunden-Rezeption, Restaurant, Pool, Münzwaschmaschinen, überdachte Parkplätze gegen Gebühr sowie kostenfreies WLAN. Lage: In der Shepherd Street, mit einigen Restaurants und Cafés in Gehentfernung. Zur Fußgängerzone ca. 900 m.

Darwin überrascht den Besucher mit entspanntem tropischen Outdoor Lifestyle und asiatisch beeinflusster Küche. Modernes Mittelklassehotel in bester Innenstadtlage mit Restaurant, Café, kleinem Außenpool, kostenfreiem WLAN, Münzwaschsalon und Parkplätzen gegen Gebühr. Lage: Im Stadtzentrum, nahe zu Restaurants und Geschäften.

Unterkunft: 104 helle Zimmer mit gefliesten Böden und kleinem Balkon. Ausgestattet mit Klimaanlage, Bad/WC, Schreibtisch, LCD-TV, Telefon, Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter. Deluxe-Zimmer besitzen ein zweites, separates Schlafzimmer - ideal z.B. für Familien mit Kindern.

Unterkunft: 132 klimatisierte Zimmer auf 7 Stockwerken. Standardzimmer mit Tisch und Stühlen, Dusche/WC, TV, Telefon, Minibar sowie Tee-/ Kaffeezubereiter. Studios mit zusätzlicher Küchenzeile. Premier-Zimmer

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Superior-Zimmer, 01.07.2020 - 30.07.2020

€ 61

Standardzimmer, 01.07.2020 - 21.07.2020

Leistungen: Übernachtung, kont. Frühstück.

Leistungen: Übernachtung, Frühstück.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 101932

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 58801

154

Unterkünfte Northern Territory

€ 94


Vibe Hotel & Adina Apartment Hotel Darwin Waterfront -

Darwin ©artephoto studio

Willkommen in Darwin! Die Hauptstadt des Northern Territory ist bekannt für ihre herrliche Küche, ihre farben­ frohen Märkte und ein vielfältiges Angebot an Aktivitäten. Vibe und Adina - zwei moderne und elegante Hotels in einem Gebäude. Die Gäste beider Häuser werden in der gemeinsamen Lobby mit 24-Stunden-Rezeption begrüßt und teilen sich Restaurant, Bar und Pool. Der Internetzugang per WLAN ist kostenfrei. Lage: Direkt an der neu gestalteten Waterfront mit Boutiquen, Restaurants, Bootshafen sowie einem öffentlichen Frei- und Wellenbad. Das Stadtzentrum ist schnell zu Fuß erreicht. Unterkunft: 120 etwas kleinere Zimmer im Vibe Hotel, Deluxe-Zimmer mit der besseren Aussicht. 121 geräumige Studios und Apartments mit 1 oder 2 Schlafzimmern im Adina Hotel. Alle komfortabel ausgestattet u.a. mit Klimaanlage, Bad/WC, TV, CD-Spieler, Zimmersafe, Telefon und Tee-/Kaffeezubereiter. Studios im Adina Hotel zusätzlich mit Küchenzeile und Minibar, Apartments mit komplett eingerichteter Küche, separatem Wohn- und Essbereich, Waschmaschine/Trockner sowie teilweise Balkon. Apartments mit 2 Schlafzimmern verfügen über 2 Bäder.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Vibe: Standardzimmer, 01.07.2020 - 28.07.2020 Adina Hotel: Premier Studio, 01.07.2020 - 28.07.2020

€ 90 € 90

Leistungen: Übernachtung Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 28056

Corroboree Billabong Bootstour

Mercure Darwin Airport Resort Darwin Flughafen

1-2,5-Std.-Bootstour ab/bis Billabong & Tagestour ab/bis Darwin

Modernes Flughafenhotel mit Resort-Charakter.

Entdecken Sie die Flora & Fauna des Mary River Nationalpark.

Das Hotel zählt zu den jüngsten Darwins und empfängt die Gäste in einer offenen, luftigen Lobby. Es bietet u.a. Restaurant, Zimmerservice, Outdoor Bar und einen schönen Pool, Münzwaschsalon, Parkplätze, Gepäckaufbewahrung und kostenfreies WLAN.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Lage: 300 m vom Flughafen bzw. ca. 10 Min. von der Innenstadt entfernt. Unterkunft: 168 Unterkünfte. Superior-Zimmer in 2-stöckigen Gebäuden u.a. mit Klimaanlage, Deckenventilator, Balkon, Dusche/WC, TV, Telefon sowie Tee-/Kaffeezubereiter. Die freistehenden Bungalows sind geräumiger und haben einen separaten Sitzbereich.

Reisetermine: April-Oktober Bootstour täglich, 1-Std. 8.45 Uhr, 1,5-Std. 10.00 Uhr, 2,5-Std. 12.45 Uhr, 2-Std. 16.30 Uhr Mai-Oktober Tagestour täglich, 9.00 Uhr Preisbeispiel (pro Person): 1-Std.-Tour um 8.45 Uhr, 01.07.2020 - 31.07.2020 € 28 Leistungen: Bootstour; Tagestour inkl. Transfers ab/bis Darwin und 2,5-Std.-Boots­ tour mit Mittagessen; Wasserversorgung an Bord, englischsprechende Reiseleitung.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Superior-Zimmer, 01.07.2020 - 31.07.2020

Genießen Sie eine 1- bis 2,5-stündige Bootstour und erleben Sie die Flora & Fauna des tropischen Nordens. Wenn Sie nicht über einen Mietwagen verfügen, empfehlen wir die Tagestour ab/bis Darwin. Rückkehr der TagestourGäste nach Darwin gegen 17.00 Uhr.

€ 61

Leistungen: Übernachtung, Flughafentransfer.

Teilnehmer: min. 4 bzw. 5 (bei Tagestour) (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 29 bzw. 20 Personen (bei Tagestour).

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 100172

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 126434

Unterkünfte & Tagestouren Northern Territory

155


Matt Wright Safari Camp Deluxe Camp | Finniss River Erleben Sie ein Top End Abenteuer und sehen Sie die Überflutungsebene des Finniss River Flusssystems. Genießen Sie die üppige Landschaft mit spektakulären Termiten­ hügeln. Übernachten Sie abseits der Touristenpfade in komfortablen Zelten. Glamping vom Feinsten! Das Camp der australischen Outback-Legende Matt Wright besteht aus einer überdachten Hauptterrasse mit Pool und einer Aussichtsplattform mit Feuerstelle. Hier befindet sich auch das zentrale Gäste-WC.

©Matt Wright Explore the Wild

Das Programm: Um 11.00 Uhr Abfahrt ab Darwin ins Berry Springs Nature Reserve für ein erfrischendes Bad. Auf der Fahrt zum Camp, Stopp bei der Darwin River Tavern. Bei einer Propellerbootstour und einem Helikopterrundflug sehen Sie die Vogelwelt, Krokodile, Wildschweine und Wasserbüffel. Genießen Sie den Sonnenuntergang bei einem BBQ-Abendessen und lassen Sie den Abend am Lagerfeuer mit Blick auf den Sternenhimmel ausklingen. Rückkehr nach Darwin am nächsten Tag um 10.00 Uhr. Lage: Abseits am Finniss River südwestlich von Darwin. Unterkunft: 10 Deluxe Lotus Belle Zelte, jedes mit Doppelbett, Open-Air-Dusche, privater Veranda und Solarenergie ausgestattet.

Preisbeispiel (pro Person/bei Doppelbelegung) 2 Tage Paket, 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 311

Leistungen: Tägliche Transfers ab/bis Darwin, Übernachtung, Abend­ essen mit BYO, Frühstück. ©Aaron Avila

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 154889

Davidson‘s Arnhemland Safari Lodge Superior Lodge | Arnhemland Ein Besuch der vielfach ausgezeichneten und fernab jeglicher Zivilisation liegenden Safari-Lodge zählt zu den eindrucksvollsten Erlebnissen in Australien. Eine ursprüngliche Wildnis mit über 200 Vogelarten, Krokodilen, eindrucksvollen Felsplateaus und spektakulären, bis zu 60.000 Jahre alten Felszeichnungen erwarten Sie. Von der eigenen Landepiste werden die Gäste in betagten Geländewagen zum Camp gebracht. Das luftige Haupthaus beherbergt die Küche, eine Lounge mit kleiner Bibliothek, die Bar und das Restaurant. Gleich daneben liegt der einladende Pool. Lage: Im Arnhemland, 30 Flugminuten von Jabiru (Kakadu NP) bzw. 60 Flugminuten von Darwin entfernt. ©Tissa Ratnayeke

Unterkunft: 20 moderne Cabins in einem Halbkreis um das Haupthaus. Alle mit festem Holzfußboden, Dusche/ WC, Stromanschluss und großflächigen Moskitonetzen an Vorderfront und Seitenwänden. Standard Cabins verfügen über zwei Einzelbetten, die etwas größeren Deluxe Cabins über ein Doppelbett sowie Stühle, Tisch und Kommode. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standard Cabin, 01.07.2020 - 31.07.2020 Deluxe Cabin, 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 471 € 530

Leistungen: Übernachtung, Vollpension, Ausflüge (englischsprachig, je nach Jahreszeit in Geländewagen und/oder Booten), Nationalparkgebühren. Optionale Zuschläge: Flug-Transfer ab Jabiru - pro Person pro Weg (min. 2 Pers.) € 216 Flug-Transfer ab Darwin - pro Person pro Weg Deluxe Cabin

156

Unterkünfte Northern Territory

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 533

€ 432


Wildman Wilderness Lodge Wildman River, Mary River Wetlands Eine komfortable Lodge in den majestätischen Mary River National Park Wetlands, einem Vogel- und Tierparadies mit zahlreichen Salzwasserkrokodilen und nahe zum berühmten Kakadu Nationalpark. Im luftdurchfluteten Haupthaus befindet sich die klimatisierte Lounge-Bar und das Restaurant. Hier können die Gäste auch kostenlos WLAN nutzen. Ein Pool sorgt für Erfrischung. Zu den (optional) angebotenen Aktivitäten zählen u.a. Bootstouren, Aboriginal-Touren und Quad Bike-Safaris. Lage: Die Lodge liegt auf halbem Weg zwischen Darwin und dem Zentrum des Kakadu Nationalparks, etwa 170 km von Darwin entfernt. Unterkunft: Es gibt je 15 Habitats und Safarizelte. Habitats sind klimatisierte, freistehende Bungalows mit hochwertigen Möbeln, großem Doppelbett, Dusche/WC und Veranda. Die Safarizelte sind auf Holzplattformen errichtet und überraschend geräumig (50 m2), verfügen über Ventilatoren, luxuriöse Betten, eigenes Bad mit separater Dusche und WC sowie Veranda mit Tagesbett.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Safarizelt, 01.07.2020 - 31.07.2020 Habitat Bungalow, 01.07.2020 - 31.07.2020 Leistungen: Übernachtung, Frühstück, Abendessen.

€ 217 € 272

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 37662

Bamurru Plains Superior Lodge | Mary River Conservation Reserve Eine exklusiv gelegene Safari-Lodge im afrikanischen Stil und ein großartiges Naturerlebnis in unmittelbarer Nähe zum einzigartigen Kakadu Nationalpark erwarten Sie. Bamurru Plains liegt in einem riesigen, einzigartigen Ökosystem. Im Hauptgebäude der Lodge gibt es einen Essbereich, eine Bar und eine bequeme Lounge mit Blick auf das Außendeck und den Pool. Für Gäste, die das Wilderness ExperiencePaket gebucht haben, sind in den frühen Morgenstunden und nachmittags wechselnde Aktivitäten inklusive, u.a. Bootstouren, Fahrten im offenen Geländewagen oder mit dem Propellerboot. Übrige Gäste können Aktivitäten bei Verfügbarkeit vor Ort buchen. Mitglied der Luxury Lodges of Australia. Lage: Westlich vom Kakadu Nationalpark, nahe der Küste in der Flutebene des Mary River. Von Darwin per Kleinflugzeug (ca. 25 Minuten) oder per Allrad-PKW (ca. 3 Stunden) zu erreichen. Unterkunft: 10 freistehende, auf festen Holzplattformen errichtete Safari-Bungalows im lichten Buschland um die Hauptlodge. Die geräumigen Unterkünfte verfügen über komfortable Betten, erfrischende Duschen, Deckenventilator, eine kleine Veranda und teilweise Klimaanlage (Nutzung gegen Aufpreis vor Ort). Kein TV und kein Telefon stört das Naturerlebnis! Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung - min. 2 Nä.) Safari Bungalow, 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 489

Leistungen: Übernachtungen inklusive Vollpension und ausgewählte Getränke. Bei der Option Wilderness Experience zusätzlich tägliche Aktivitäten (englischsprachig). Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 19857

Unterkünfte Northern Territory

157


Kakadu Lodge Cooinda Cooinda, Kakadu Nationalpark Der perfekte Ausgangsort für eine schöne Bootsfahrt auf dem Yellow Waters Billabong. Resort in wunderschöner Natur mit weitläufigem Garten, Pool, zwei Restaurants, Bar, kleinem Supermarkt, Tankstelle sowie einem Campingplatz. WLAN ist kostenfrei. Lage: Beim Yellow Water Billabong, gut 1 km vom Aboriginal Kulturzentrum und ca. 50 km von Jabiru entfernt. Unterkunft: 48 Zimmer in zahlreichen Bungalows in der Gartenanlage. Alle u.a. mit Dusche/WC, Klimaanlage, Deckenventilatoren und Terrasse. 20 neue Zeltbungalows mit großer Glasfront, Klimaanlage, Ventilator, Kühlschrank, Außendeck und gemeinsamer Sanitäranlage. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Zeltbungalow, 01.07.2020 - 31.07.2020 Deluxe-Zimmer, 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 105 € 120

Leistungen: Übernachtung Komfortables Zeltbungalow

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 449

Yellow Water Bootstour 90- bzw. 120-Min.-Tour ab/bis Kakadu Lodge Cooinda Erleben Sie die faszinierende Flora & Fauna der Yellow Water Lagune im Kakadu Nationalpark. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Genießen Sie eine 90- oder 120-minütige Bootstour auf der Yellow Water Lagune, der Überschwemmungslandschaft des South Alligator River, dem Lebensraum von vielen Vogelarten und auch Krokodilen. Während der Tour erhalten Sie fachmännischen Kommentar und eine Einführung in die Flora & Fauna der Feuchtgebiete. Reisetermine: November-März 90 Min. 11.30 Uhr, 120 Min. 16.30 Uhr April-Oktober zusätzlich 90 Min. 13.15 Uhr, 120 Min. 9.00 Uhr Preisbeispiel (pro Person): 90 Min., 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 60

Leistungen: Bootstour, Transfers. Nicht eingeschlossen: Nationalparkgebühren, pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 1, max. 50 Personen. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 7178

Anbinik Kakadu Resort Jabiru, Kakadu Nationalpark Von prämierten Architekten für den Selbstversorger entworfen. Die moderne Anlage liegt in einem großen tropischen Garten mit schattigen Rasenflächen, Pool, Münzwaschsalon und BBQ-Einrichtungen. Kein Internetzugang. Lage: Zentral in Jabiru, nahe zu Restaurants und Supermarkt. Unterkunft: 50 Unterkünfte. In einem separaten Gebäude 6 zweckmäßige Standardzimmer mit Gemeinschaftsbad. Besser ausgestattete Anbinik Suites, Bungalows mit überdachter Veranda, Bad/WC, Klimaanlage, TV, Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter. Moderne Cabins mit 2 Schlafzimmern, Küche und Bad/WC. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Anbinik Suite, 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 82

Leistungen: Übernachtung Anbinik Suiten mit Veranda

158

Unterkünfte & Tagestouren Northern Territory

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 100204


Mercure Kakadu Crocodile Hotel Jabiru, Kakadu Nationalpark Der weltberühmte Kakadu Nationalpark beeindruckt mit Aborigine-Kunstgalerien, zerklüfteten Klippen und Feuchtgebieten mit Seerosen, Wasserfällen, Krokodilen und Zugvögeln. In Krokodilform - architektonisch einmalig. Das Hotel bietet u.a. Geschäfte, Restaurant, Bar, Pool und kostenfreies WLAN. Lage: In Jabiru, ca. 6 km vom Visitors Centre entfernt. Unterkunft: 110 Zimmer auf 2 Etagen, alle u.a. mit Klimaan­ lage, Deckenventilator, Dusche/WC, TV, Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter. Superior-Zimmer im 1. Stock (kein Lift) mit Pool- oder Gartenblick. Courtyard Superior-Zim­ mer im Erdgeschoss und einfacherem Zugang zum Pool. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Superior-Zimmer, 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 110

Leistungen: Übernachtung Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 448

Kultur & Geschichte im Arnhemland Tagestour ab/bis Jabiru Entdecken Sie das Arnhemland mit uralten Felsmalereien. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Entdecken Sie die faszinierende Aboriginal-Kultur, atembe­ raubende Landschaften und ganz besondere Orte mit uralten Felsmalereien. Sie erfahren Wissenswertes über das Leben im Busch, die Jagd, Nahrungssuche und -zubereitung. Mit spe­ zieller Erlaubnis der Manilagarr People gelangen Sie ins Mikinj Valley mit einer überwältigenden Landschaft, vielen Tieren und Billabongs, wo Sie Ihr Mittagessen einnehmen. Rückkehr nach Jabiru gegen 16.00 Uhr. Reisetermine: Mai-November täglich, 7.45 Uhr Preisbeispiel (pro Person): 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 174

Leistungen: Tour im Allrad-Fahrzeug mit englischsprechender Reise­ leitung; Arnhemland Zugangszulassung, Mittagessen. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 20 Personen. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 103149

Jim Jim & Twin Falls Tagestour ab/bis Jabiru & Cooinda Entdecken Sie die schönsten Stellen im Kakadu Nationalpark. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Vom Parkplatz der Jim Jim Falls Wanderung zum Fall­ becken mit bis zu 150 m hohen Klippen. Später Wanderung vom Parkplatz der Twin Falls in die Schlucht und Fahrt mit einem kleinen Motorboot bis zu den Fällen. Ein schmaler Pfad führt hinauf zum oberen Rand der Fälle. Bei den Wan­ derungen müssen Sie teilweise über große Felsblöcke klet­ tern. Rückkehr nach Jabiru gegen 15.00 Uhr. Reisetermine: Juni-Oktober täglich, 6.30 Uhr ab Jabiru, 7.15 Uhr ab Cooinda Preisbeispiel (pro Person): 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 138

Leistungen: Tour im Allrad-Fahrzeug, Transfers, Nationalparkge­ bühren, Tee-/Kaffeepause, Mittagessen und Wasserversorgung. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 17 Personen. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 155947

Unterkünfte & Tagestouren Northern Territory

159


Mount Bundy Station

Litchfield Motel

Adelaide River

Batchelor ©HOMEPIX PHOTOGRAPHY P/L

Typisch australisches, rustikales Farm-Erlebnis im Top End. Vom Haupthaus schweift der Blick über das tropische Buschland. Es gibt einen Pool und eine Bar, die abends auch Pizza serviert. Frühstück optional buchbar; kein WLAN. Lage: Ca. 3 km von Adelaide River (hier Pub & Bistro) und ca. 40 min vom Litchfield Nationalpark entfernt. Unterkunft: 10 Unterkünfte. Standardzimmer mit Gemeinschaftsbad und -küche. Cooks Cottage mit privatem Bad, Küche, 2 Schlafzimmern und Klimaanlage im Wohn- und Hauptschlafzimmer. Monsoon Cabin mit Klimaanlage, privatem Bad, Schlafzimmer sowie Küche und Stockbett im Wohnbereich. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Monsoon Cabin, 01.06.2020 - 30.06.2020

Batchelor gilt als Tor zum spektakulären Litchfield Nationalpark mit Wasserfällen und sicheren Bademöglichkeiten. Das einfache Motel ist ein guter Ausgangspunkt zur Erkundung des Parks. Das Motel bietet u.a. ein lizensiertes Restaurant, einen Pool und BBQEinrichtungen (Grillpakete erhältlich). WLAN ist kostenlos. Lage: Batchelor liegt ca. 100 km südlich von Darwin; das Hotel ca. 500 m vom Ortszentrum entfernt. Unterkunft: 22 Zimmer in zwei Gebäuden, jeweils im Erdgeschoss und 1. Stock. Alle mit Klimaanlage, Bad/WC, TV, Kühlschrank, Tee- und Kaffeezubereiter sowie kleinem Balkon oder Terrasse. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

€ 78

Superior-Zimmer, 01.06.2020 - 30.06.2020

Leistungen: Übernachtung

Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 125305

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 6897

€ 80

Cicada Lodge Katherine © Peter Eve

Wo die Tropen auf das Outback treffen, entdecken Sie die beeindruckenden Schluchten des Nitmiluk Nationalparks. In der sorgfältig in die Naturlandschaft integrierten, 2013 in modernem Design errichteten Cicada Lodge erwartet den anspruchsvollen Gast ein natürlich-australisches Wildniserlebnis und eine authentische Aborigineskultur. Durch große Panoramafenster fällt der Blick auf die herrliche Landschaft. Der unaufdringliche Service und das kulinarische Angebot setzen Maßstäbe in der Region. Ein Pool sorgt für Erfrischung, private Touren können organisiert werden. WLAN ist kostenfrei. Lage: Auf dem Felsplateau oberhalb des majestätischen Katherine River, in Gehentfernung zum Eingang der Nitmiluk Gorge (Katherine Schlucht). 30 km vom Ortszentrum Katherine entfernt.

Lodge-Zimmer, ©Peter Eve

Unterkunft: 18 geräumige Zimmer in mehreren Bungalows, über Laufstege mit der Lodge verbunden. Die elegante, zeitgemäße Einrichtung harmoniert mit den kräftigen Farben und Malereien der lokalen Aborigenes. Alle Zimmer mit Klimaanlage, Regendusche im Bad, Bademänteln, TV, Telefon, Minibar, Zimmersafe, Tee-/Kaffeezubereiter sowie Balkon oder Veranda.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Lodge-Zimmer, 01.05.2020 - 31.05.2020 Lodge-Zimmer, 01.07.2020 - 31.07.2020 Leistungen: Übernachtung, Frühstück, Canapés am Abend. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 63230

160

Unterkünfte Northern Territory

€ 187 € 222


Ibis Styles Katherine Katherine Katherine und Umgebung bieten Besuchern u.a. im Nitmiluk Nationalpark (Katherine Gorge) echte Outback-Abenteuer und authentische Aborigine-Erlebnisse. Das Mittelklassehaus in einer gepflegten Gartenanlage bietet u.a. Restaurant mit Terrasse, Bar, Pool, Münzwaschsalon und kostenfreie Parkplätze. WLAN ist kostenfrei. Lage: Nahe zum Stuart Highway, ca. 4 km vom Stadtzentrum und ca. 32 km vom Nitmiluk Nationalpark entfernt. Unterkunft: 100 Zimmer mit Klimaanlage, Bad oder Dusche/WC, TV, Kühlschrank, Zimmersafe und Tee-/Kaffeezubereiter. Deluxe-Zimmer deutlich größer und mit Terrasse oder Balkon. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Deluxe-Zimmer, 01.06.2020 - 30.06.2020

€ 67

Leistungen: Übernachtung Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 7565

Nitmiluk Chalets Katherine Apartments nahe zur Nitmiluk (Katherine) Gorge. Die Anlage bietet neben Chalets auch gepflegte Campingplätze, einen großen Pool, ein Bistro mit Blick auf den Katherine River, BBQ-Einrichtungen und WLAN (1 Std. kostenfrei pro Tag). Lage: Beim Visitors Centre, nur ca. 600 m vom Startpunkt der Boots- und Kanutouren durch die Katherine Schlucht entfernt. Unterkunft: Die 10 freistehende Chalets mit Klimaanlage, Dusche/WC, separatem Wohn- und Essbereich, TV, Telefon, Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter und Veranda. 2 Schlafzimmer Chalets zusätzlich mit Küche. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): 1 Schlafzimmer Chalet, 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 81

Leistungen: Übernachtung Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 37624

Katherine Gorge Bootstour 2- bzw. 3,5-Std.-Bootstour ab/bis Nitmiluk NP Besucherzentrum Entdecken Sie das Schluchtensystem der Katherine Gorge. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Sie sehen die ersten beiden Schluchten in zwei Stunden. Sie wechseln die Boote pro Schlucht und sehen historische Felsmalereien. Genießen Sie die Landschaft, während Sie diverse Vogelarten sowie hier und da Frischwasser-Krokodile sehen. Unser Tipp: die 3,5-Std.-Tour inkl. Abendessen während der Fahrt. Reisetermine: i.d.R. mehrmals täglich, 7 Uhr- & Tour inkl. Abendessen nur Mai-Oktober Preisbeispiel (pro Person): 2-Std.-Bootstour, 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 61

Leistungen: 2-Std.-Bootstour; 3,5-Std.-Tour inkl. Abendessen; 7 Uhr Tour inkl. Frühstückssnack. Teilnehmer: min. 6 bzw. 12 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 50 Pers. ©Shaana McNaught

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 113964

Unterkünfte & Tagestouren Northern Territory

161


Alice on Todd Alice Springs Preiswerte Studios und Apartments am Rand des OutbackStädtchens Alice Springs, mit Blick auf den Todd River. Die Anlage bietet einen Pool mit Sonnenliegen, Münzwaschmaschinen, überdachte Parkplätze und kostenfreies WLAN. Lage: Ca. 2 km vom Stadtzentrum mit Restaurants entfernt. Unterkunft: 56 Studios und Apartments mit einem oder zwei Schlafzimmern, alle mit Klimaanlage, Dusche/WC, LCD TV und Balkon oder Terrasse. Studios mit kleiner Küchenzeile, Esstisch und Sofa. Apartments mit Küche, Wohnbereich und Waschmaschine/Trockner. Deluxe Apartments sind moderner, besonders geräumig und besitzen pro Schlafzimmer jeweils ein Bad. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Studio Apartment, 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 46

Leistungen: Übernachtung Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 60348

Aurora Alice Springs Alice Springs Das Hotel wird gerne wegen der zentralen Lage direkt an der Todd Mall gebucht. Das Hotel bietet u.a. eine 24-Stunden-Rezeption, das bekannte Red Ochre Restaurant, Bar, Swimmingpool, Zimmerservice, Münzwaschsalon sowie kostenfreie Parkplätze und WLAN. Lage: Sehr zentral im Stadtzentrum, mit Zugang zur Fußgängerzone. Unterkunft: 109 Zimmer, u.a. ausgestattet mit einem Doppel- und einem Einzelbett, Dusche/WC, Fön, Klimaanlage, Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter und TV. Deluxe-Zimmer sind geräumiger (ca. 26 m2) und moderner eingerichtet. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standardzimmer, 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 44

Leistungen: Übernachtung Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 9

Crowne Plaza Alice Lasseters Alice Springs Komfort im Outback - das wohl führende Haus in Alice Springs. Modernes Hotel u.a. mit 24-Stunden-Rezeption, Restaurant, Bar, großem beheizten Pool, Pool-Café, sowie kostenlosem Fahrradverleih und WLAN. Lage: Nur 1,5 km vom Stadtzentrum entfernt, am Flussbett des Todd River und mit Blick auf die MacDonnell Ranges. Unterkunft: 205 klimatisierte Zimmer mit Balkon oder Terrasse, verteilt auf verschiedene Gebäude in der Gartenanlage. Alle ausgestattet mit Bad/WC, Fön, TV, Telefon, Radio, Zimmersafe und Tee-/Kaffeezubereiter. Premium-Zimmer sind eleganter eingerichtet und bieten die besten Aussichten. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Deluxe Zimmer, 01.07.2020 - 31.07.2020 Leistungen: Übernachtung Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 75617

162

Unterkünfte Northern Territory

€ 55


Glen Helen Lodge

Ballonfahrt im Outback

Western MacDonnell Ranges

4-Std.-Tour ab/bis Alice Springs

Outback am Rande der spektakulären MacDonnell Ranges.

Rustikales Quartier in imposanter Landschaft - ein typisch australisches Outback-Erlebnis.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Erleben Sie den Sonnenaufgang aus einer anderen Perspektive. Einmal in der Luft wird Sie die Landschaft verzaubern. Bereits vor dem Sonnenaufgang Transfer zur Abflugstelle. Während der Startvorbereitungen erhalten Sie Instruktionen, wie die Fahrt in einem Radius von 30 km um Alice Springs abläuft. Nach der Landung genießen Sie ein Glas Sekt, tropische Früchte und andere Leckereien, bevor es zurück in die Stadt geht.

In einer ehemaligen Homestead findet sich heute die Rezeption, ein kleines Geschäft, das gute Namatjira Gallery Restaurant und eine Bar (mit Livemusik mehrmals pro Woche). Weiterhin gibt es Münzwaschsalon, Pool (außen), Tankstelle und kostenloses WLAN im Bereich des Haupthauses.

Reisetermine: täglich, 1-Std. vor Sonnenuntergang, außer 25.-26.12., 01.01.

Unterkunft: 30 einfache Zimmer im Motelstil in mehreren Gebäuden. Mit Klimaanlage, Kühlschrank und renovierten Bädern mit Dusche/WC.

Preisbeispiel (pro Person): 30 min, 01.07.2020 - 30.07.2020

€ 173

60 min, 01.07.2020 - 30.07.2020

€ 229

Lage: Am Finke River, auf dem Weg von Alice Springs (130 km) zum Kings Canyon (220 km).

Leistungen: Ballonfahrt, Transfers, Snacks, Getränke, Zertifikat.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Nicht eingeschlossen: Versicherungsgebühr (AUD 30 vor Ort zu zahlen).

Standardzimmer, 01.07.2020 - 31.07.2020

Teilnehmer: min. 1, max. 20 Teilnehmer.

Leistungen: Übernachtung

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 103375

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 13

€ 60

Kings Canyon Resort -

| Watarrka Nationalpark, Kings Canyon Vom Resort aus erkunden Sie die imposant empor­ragenden Sandsteinfelswände des Kings Canyon im Watarrka National Park, einem Wahrzeichen im Roten Zentrum. Zu dem weitläufigen Resort zählen u.a. das rustikale Outback BBQ & Grill Restaurant, das Desert Oaks Bistro, die Thirsty Dingo Bar, eine Tankstelle, ein kleiner Supermarkt sowie eine gemeinsame Rezeption für alle Unterkünfte. Gästen des Resorts steht ein eigener Pool sowie das Restaurant Carmichael‘s zur Verfügung. WLAN gegen Gebühr. Lage: Beim Watarrka Nationalpark, ca. 7 km vom Kings Canyon entfernt. Nach Yulara 305 km, nach Alice Springs 480 km (4WD via Mereenie Loop: 325 km). Unterkunft: 166 Zimmer, darunter 36 einfache BudgetZimmer nahe des Campingplatzes mit Gemeinschaftsbad. Jenseits der Straße und näher zur Rezeption die übrigen Zimmer, darunter 88 Standardzimmer mit Dusche/WC, Klimaanlage, TV, Telefon, Tee-/Kaffeezubereiter. DeluxeZimmer sind geräumiger, besitzen eine große Wanne mit Panoramablick. Schließlich 6 neue, komfortable Zeltbungalows mit Dusche/WC, Klimaanlage, bequemer Lounge, Esstisch und Veranda. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standardzimmer, 01.07.2020 - 31.07.2020 Zeltbungalow, 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 147 € 183

Leistungen: Übernachtung; Standardzimmer, Deluxe-Zimmer und Zeltbungalows zusätzlich inklusive Frühstück. Mindestaufenthalt: Zeltbungalow: 2 Nächte im Zeitraum 01.07.2031.10.20 sowie generell bei Anreise montags. Deluxe-Zimmer

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 14

Unterkünfte & Tagestouren Northern Territory

163


Outback Pioneer Hotel Ayers Rock Resort Das preiswerteste Haus im Ayers Rock Resort. Das Mittelklassehotel mit entspannter Atmosphäre bietet Restaurant, Kiosk mit einfachen Gerichten, Bar mit BBQEinrichtung, Schwimmbad sowie kostenloses WLAN in öffentlichen Bereichen. Lage: Im Ayers Rock Resort, an der Ringstraße des Yulara Drive, ca. 10 Gehminuten von den Geschäften des Resorts entfernt. Unterkunft: 125 Standardzimmer u.a. mit Klimaanlage, Bad/WC, Telefon, TV, Minibar und Tee-/Kaffeezubereiter. Die einfachen 42 Budget-Zimmer mit 1 Doppel- und 1 Einzelbett bzw. 2 Stockbetten, Klimaanlage, TV, Tee-/Kaffeezubereiter sowie privatem Bad/WC oder Gemeinschaftsbad. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standardzimmer (ab 2 Nächten), 01.09.2020 - 30.09.2020

€ 102

Leistungen: Übernachtung, Flughafentransfer. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 429

The Lost Camel Ayers Rock Resort Hotel im zeitgenössischen Stil, insbesondere für Paare. Die Einrichtung des Lost Camel verbindet urbanen Schick mit traditioneller Kultur. In der offenen Lobby befindet sich die Rezeption und eine Bar. Außerdem gibt es einen Pool und kostenloses WLAN. Lage: Im Ayers Rock Resort, an der Ringstraße des Yulara Drive, in Gehentfernung zu den Geschäften und Restaurants des Resorts. Unterkunft: Die 100 Zimmer im Studio-Stil umschließen den Innenhof mit dem Swimmingpool. Sie sind modern eingerichtet und ausgestattet u.a. mit Bad/WC, Fön, Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar und Tee-/Kaffeezubereiter. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standardzimmer (ab 2 Nächten), 01.09.2020 - 30.09.2020

€ 122

Leistungen: Übernachtung, Flughafentransfer. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 123453

Emu Walk Apartments Ayers Rock Resort Komfortable Apartmentanlage - ideal für Familien und Selbstversorger Über einen Gehweg unter einheimischen Bäumen gelangen Sie zu den komfortabel eingerichteten Apartments. WLAN ist kostenfrei. Lage: Zentral im Resort, zwischen Besucherzentrum und Einkaufszentrum. Unterkunft: Die 63 geräumigen Apartments mit 1 Schlafzimmer (max. 4 Pers.) oder 2 Schlafzimmern (max. 6 Pers.) verfügen über eine Küchenzeile, Dusche/WC, Essplatz und Wohnraum, TV, Telefon, Klimaanlage sowie Balkon oder Veranda. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): 1 Schlafzimmer Apartment (ab 2 Nächten), 01.09.2020 - 30.09.2020 Leistungen: Übernachtung, Flughafentransfer. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 430

164

Unterkünfte Northern Territory

€ 157


Desert Gardens Hotel Ayers Rock Resort Beeindruckende, große Eukalyptus-Bäume prägen die Gartenanlage des einzigen Hotels im Ayers Rock Resort mit Zimmern, die auf den Monolithen blicken! Das komfortable First Class Hotel erwartet Sie mit zahlreichen Annehmlichkeiten, darunter ein Restaurant, die Bunya Bar und einen beheizbaren Pool, der auch Gästen der Emu Walk Apartments zur Verfügung steht. Der Internetzugang per WLAN ist im gesamten Hotel kostenfrei. Lage: Im Ayers Rock Resort, nahe zu vielen wichtigen Einrichtungen wie dem Visitor Centre.

Gartenblick-Zimmer

Unterkunft: 134 Standardzimmer mit Dusche/WC und 84 Deluxe-Zimmer mit Bad oder Dusche/WC - wahlweise mit Blick auf den Ayers Rock. Alle Zimmer sind klimatisiert, haben Terrasse oder Balkon und sind mit Telefon, TV, Radio, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter, Bügeleisen/-brett eingerichtet. Deluxe-Zimmer bieten zusätzlich Zimmersafe sowie Bademäntel.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Gartenblick-Zimmer (ab 2 Nächten), 01.05.2020 - 31.05.2020 Deluxe Zimmer Ayers Rock-Blick (ab 2 Nächten), 01.09.2020 - 30.09.2020 Leistungen: Übernachtung, Flughafentransfer.

€ 122 € 190

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 431

Sails in the Desert Ayers Rock Resort Das Sails in the Desert verdankt seinen Namen den Schatten spendenden Segeln. Und beweist, dass sich Natur und Komfort nicht gegenseitig ausschließen. Hier die ursprüngliche raue Schönheit des Ayers Rock (Uluru), dort alle Annehmlichkeiten einer Fünf-Sterne-Unterkunft. Das Hotel verwöhnt mit ausgezeichneten Restaurants, einer Bar und einem großen beheizten Pool, eingerahmt von Eukalyptusbäumen. In der Mulgara Gallery zeigen ausgezeichnete Aborigine-Künstler ihre Werke. Im Red Ochre Spa lässt sich herrlich entspannen. WLAN ist kostenfrei. Lage: Im Ayers Rock Resort, nahe dem Resort Shopping Centre.

Superior-Zimmer

Unterkunft: 228 Zimmer, alle ausgestattet mit Bad/Dusche/WC, Fön, Bademänteln, Telefon, TV, Tee-/Kaffeezubereiter, Bügeleisen-/brett, Kühlschrank mit Minibar und Klimaanlage. Terrace-Zimmer verfügen zusätzlich über einen Balkon.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Superior-Zimmer (ab 2 Nächten), 01.05.2020 - 31.05.2020 Terrace-Zimmer (ab 2 Nächten), 01.09.2020 - 30.09.2020

€ 145 € 238

Leistungen: Übernachtung, Flughafentransfer, Terrace-Zimmer zusätzlich inkl. Frühstück. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 433

Unterkünfte Northern Territory

165


Dune Pavilion

Longitude 131° nahe Ayers Rock Resort Das mehrfach ausgezeichnete Resort Longitude 131° ist eine der spektakulärsten Unterkünfte Australiens: Errichtet auf einer einsamen Sanddüne mit Blick direkt auf den sagenumwobenen Uluru (Ayers Rock). Ein einzigartiges Zelt-Hotel. Auf Stelzen errichtete LuxusZeltbungalows gruppieren sich um das Dune House, in dem sich ein feines Restaurant, eine Bar, eine Lounge und eine Bücherei mit TV befinden. WLAN ist in der gesamten Anlage kostenlos. Vom Pool mit Sonnendeck bietet sich ein herrlicher Blick auf den Ayers Rock. Zimmerservice wird von 7.00-23.00 Uhr angeboten. Zentbungalow

Exklusiv für Gäste des Resorts: erfahrene Führer begleiten Sie in luxuriösen Allradfahrzeugen auf Touren zum Uluru und zu den Kata Tjutas (Olgas). Lage: Am Rande des Uluru Kata Tjuta Nationalparks, ca. 3 Kilometer vom Ayers Rock Resort entfernt. Unterkunft: Das Resort verfügt über 15 luxuriös eingerichtete Zeltbungalows und einen besonders großzügigen Dune Pavilion. Alle Bungalows sind ausgestattet mit großem Bett, Klimaanlage/Heizung, Dusche/WC, Bademänteln, Fön, Minibar, Zimmersafe, Telefon, Tee-/Kaffeezubereiter, CD-Spieler sowie breiter Fensterfront mit Blick über das private Deck auf den Ayers Rock! Der ultimative Dune Pavilion verfügt über ein großes Outdoor Deck mit privatem Plunge Pool. Je nach Belegung stehen ein oder zwei Schlafzimmer zur Verfügung.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Zeltbungalow, 01.07.2020 - 31.07.2020 Dune Pavilion ab 3 Nächte, 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 1.133 € 1.974

Leistungen: Übernachtung, Vollpension, Minibar und Getränke an der Bar, Transfers ab/bis Ayers Rock Flughafen, Besichtigungsprogramm, Nationalparkgebühren. Mindestaufenthalt: 2 Nächte Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 435

166

Unterkünfte Northern Territory


Uluru zu Fuß umrunden

Kata Tjuta (Olgas) bei Sonnenaufgang

Tagestour ab/bis Ayers Rock Resort

5-Std.-Tour ab/bis Ayers Rock Resort

©Shaana McNaught/Tourism NT

Erkunden Sie den kulturell bedeutendsten Inselberg Australiens.

©Grenville Turner

Die Felsdome Kata Tjuta (Olgas) gelten neben dem Uluru (Ayers Rock) zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Roten Zentrum.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Entlang des 12 Kilometer langen Pfades um die Basis von Uluru (Ayers Rock) werden Sie den Sonnenaufgang erleben, Wasserlöcher und Felsmalereien besuchen und von der kulturellen Bedeutung des Uluru für die Anangu-Aborigines erfahren. Genießen Sie Ihr Picknick-Frühstück bei typischen Outback Geräuschen und erfahren Sie eine Reihe von TraumzeitGeschichten, die Sie in die Magie dieses erstaunlichen Ortes eintauchen lassen. Anschließend Rückkehr zum Ayers Rock Resort.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Reisetermine: täglich, 4.45 Uhr - 6.15 Uhr (je nach Jahreszeit), außer 25.12.-01.01.

Reisetermine: täglich, 4.45 Uhr - 6.15 Uhr (je nach Jahreszeit), außer 25.12.-01.01.

Preisbeispiel (pro Person): 01.07.2020 - 31.07.2020

Preisbeispiel (pro Person): 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 111

Sie erleben den Sonnenaufgang bei den Kata Tjutas, der die 36 Felsdome in verschiedene Rottöne taucht. Genießen Sie die Aussicht bei einem Picknick-Frühstück. Später Wanderung in die Kata Tjuta Schlucht (Walpa Gorge), wo Ihr Guide die Entstehung der Landschaft vor Millionen von Jahren erläutert. Danach Rückkehr zum Ayers Rock Resort.

€ 111

Leistungen: Tour mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Picknick-Frühstück.

Leistungen: Bustour mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Picknick-Frühstück.

Nicht eingeschlossen: Nationalparkgebühren (AUD 25 p.P., zahlbar vor Ort); pers. Ausgaben.

Nicht eingeschlossen: Nationalparkgebühren (AUD 25 p.P., zahlbar vor Ort); pers. Ausgaben.

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 11 Personen.

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 11 Personen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 141806

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 7157

Uluru Sonnenuntergang & Barbecue

Besuch des Field of Light

3,5-Std.-Tour ab/bis Ayers Rock Resort

2,5-Std.-Tour ab/bis Ayers Rock Resort ©Mark Pickthall

Erleben Sie ein australisches Barbecue direkt am Uluru (Ayers Rock) und genießen Sie die einzigartige Atmosphäre. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Genießen Sie bei einem Glas Wein den Sonnenuntergang über Uluru (Ayers Rock) und erleben Sie das berühmte Farbspiel. Im Anschluss werden Sie zu Ihrem stilvollen Abendessen unter freiem Himmel direkt am Fuße des Uluru (Ayers Rock) gebracht, um in einmaliger Atmosphäre einen Abend in der Wüste zu erleben. Sie sehen die wichtigsten Sternbilder (wetterabhängig) und erfahren deren Bedeutung. Später Rückkehr zum Ayers Rock Resort.

Unter dem beeindruckenden Sternenhimmel des Outback erkunden Sie das spirituelle Zentrum Australiens, während es von 50.000 Lichtkugeln in ein imposantes Lichtermeer verwandelt wird. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Spüren Sie die Magie des unendlich weiten Nachthimmels und die überwältigende Kraft des majestätischen Felsens. Erleben Sie bei einbrechender Dunkelheit, wie das Field of Light vor der Silhouette des Uluru zu leuchten beginnt. Besuchen Sie für 45 Minuten die preisgekrönte Lichtinstallation des berühmten Künstlers Bruce Munro.

Reisetermine: täglich, 1-Std. vor Sonnenuntergang Preisbeispiel (pro Person): 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 144

Leistungen: Bustour mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Abend­ essen mit Bier, Wein und Softdrinks; Sternbeobachtung.

Reisetermine: täglich, 30-Min. vor Sonnenuntergang. Preisbeispiel (pro Person): 01.07.2020 - 31.07.2020

Nicht eingeschlossen: Nationalparkgebühren (AUD 25 p.P., zahlbar vor Ort); pers. Ausgaben.

Leistungen: Transfers, Eintrittsgebühr, englischsprechende Reiseleitung, nicht-alkoholischer Willkommensdrink, Canapès, Sekt.

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 58 Personen.

Teilnehmer: min. 4 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 12 Personen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 62340

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 140423

Tagestouren Northern Territory

€ 62

167


Ibis Styles Brisbane Elizabeth St

Brisbane

Brisbane

Willkommen in der sonnigen, kultivierten Hauptstadt Queenslands. 2

Fortitude Valley Roma Street Parklands

Story Bridge

4

Central Station 3

Brisbane River

ANZAC Square Queen Street Mall

1

Brisbane Botanical Gardens

South Bank Parkland

Modernes Stadthotel - stylisch und günstig. Das Restaurant und die Bar werden von einem verspielten, farben­frohen Design bestimmt. Es gibt eine 24-Stunden-Rezeption, Fitnesscenter, Parkplätze gegen Gebühr und kostenfreies WLAN.

500 m 1 Ibis Styles Brisbane Elizabeth St

3 Adina Apartment Hotel

2 TRYP Fortitude Valley Hotel

4 Spicers Balfour Hotel

Lage: Im Herzen von Brisbane, mit toller Aussicht auf den Brisbane River. In unmittelbarer Nähe zu Geschäften und Restaurants.

In Brisbane treffen Kreativität, Musik und hippe Restaurants auf hübsche Gartenanlagen am Flussufer und eigens aufgeschüttete Strände. Erklimmen Sie die Story Bridge, schlendern Sie durch angesagte Kunstgalerien oder erkunden Sie im Umland die Glasshouse Mountains und das zum Weltnaturerbe zählende Hinterland der Gold Coast. Vor der Küste lockt die drittgrößte Sandinsel Insel Moreton mit einem Paradies aus Sandstränden, Buschlandschaft und Lagunen.

Unterkunft: 368 einladende, in warmen Farben gestaltete Zimmer mit Klimaanlage, raumhohen Fenstern, Bad mit Dusche/WC, Fön, TV, Zimmersafe, Bügeleisen/-brett, Tee-/Kaffeezubereiter und wahlweise Doppelbett oder zwei Einzelbetten. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standardzimmer, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 46

Leistungen: Übernachtung Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 115683

TRYP Fortitude Valley Hotel

Adina Apartment Hotel

Brisbane

Brisbane

King-Zimmer

Erfrischend, anders, preisgünstig. Ein TRYP Boutique-Hotel. Modernes Design mit rustikalen Elementen und eindrucksvolle Street Art sorgen für ein einzigartiges Ambiente. Das Restaurant im Erdgeschoss verwöhnt mit leckeren Snacks, die Bar auf der Dachterrasse mit spektakulärem Ausblick. WLAN ist kostenfrei. Lage: Im angesagten Stadtteil Fortitude Valley mit Restaurants, Bars und Clubs. 1,6 km vom Stadtzentrum entfernt.

Elegantes First Class Hotel im Herzen der Stadt - in einem historischen, schön restaurierten Gebäude. Das Adina bietet seinen Gästen u.a. ein Restaurant, eine Bar, 24-StundenRezeption, Parkservice sowie im gesamten Haus kostenfreies WLAN. Lage: Am Anzac Square. Queen Street Mall, Brisbane River und Restaurants sind schnell zu Fuß erreicht.

Unterkunft: 65 klimatisierte Zimmer auf 4 Etagen, individuell mit Street Art dekoriert. Ausgestattet u.a. iPod-Dockingstation, Kaffeepadmaschine und Bad mit Regendusche. King-Zimmer mit größerem King-Size Bett.

Unterkunft: 135 Studios und Apartments mit Klimaanlage, Dusche/WC, Telefon, TV, Kühlschrank und Tee-/Kaffeezubereiter. Apartments zusätzlich mit Küche, Waschmaschine/Trockner und 1 oder 2 Schlafzimmern (bei zwei Schlafzimmern mit zweitem Bad).

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

King-Zimmer, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 68

Studio, 01.02.2021 - 28.02.2021

Leistungen: Übernachtung

Leistungen: Übernachtung

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 102319

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 438

168

Unterkünfte Queensland

€ 58


Spicers Balfour Hotel Brisbane Einzigartiges Boutique Hotel der Spitzenklasse in einem angesagten Vorort von Brisbane. Von außen erinnert das Balfour an ein klassisches Queenslander Haus, im Inneren erwartet den Gast zeitgemäßer Chic und Eleganz, ein prämiertes Restaurant (Indoor & Outdoor Dining) sowie die Rooftop Bar mit spektakulärem Blick auf die Brisbane Story Bridge und die Skyline der Stadt. Parkplätze und WLAN sind kostenfrei. Ein zweites Gebäude im Art Déco Stil gehört ebenfalls zum Balfour. Lage: Das Spicers Belfour liegt im beliebten Stadtteil New Farm, ca. 2 km vom Stadtzentrum bzw. 30 Minuten vom Flughafen entfernt. ©Hamilton Lund

Unterkunft: 9 luxuriöse, geschmackvoll mit Designer-Möbeln eingerichtete Zimmer im Haupthaus. Wahlweise mit bequemem Queen- oder mit King-Size Bett. Alle u.a. mit Schreibtisch, hochwertigem Bad mit Regendusche, Bademänteln, Fön, Zimmersafe, großem LCD-TV, DVD-Spieler, Bose Soundsystem und Nespresso-Maschine. Die Klimaanlage ist individuell regelbar, aber auch die Fenster zu öffnen. Die 8 luxuriösen, ca. 38 m2 großen Suiten mit separatem Schlafzimmer sowie Bad mit freistehender Wanne und separater Dusche befinden sich im Nachbargebäude. Das Design spiegelt den Art déco Stil des Gebäudes wider. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Executive Queen-Zimmer, 01.02.2021 - 28.02.2021 Balfour Suite, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 78 € 117

Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 101490

Brisbane zu Fuß

Fahrradtour in Brisbane

3-Std.-Tour ab/bis Besucherzentrum Queen Street Mall

3,5-Std.-Tour ab/bis Wheel of Brisbane, Southbank

©Paul Ewart

Der ideale Start Ihres Brisbane-Aufenthaltes!

Entdecken Sie die Stadt am Brisbane River per Fahrrad.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Der Weg durch die Innenstadt führt vorbei an kolonialen und teils denkmalgeschützten Gebäuden, über historische Plätze und zu interessanten Skulpturen und Denkmälern. Sie sehen den Botanische Garten und die älteste Kirche Queenslands, bevor die Tour am Eagle Street Pier mit Blick auf den Brisbane River und die bekannte Story Bridge endet. Zum Abschluss verrät Ihr Guide gerne noch RestaurantTipps und gibt Freizeitvorschläge für die restliche Zeit in Brisbane.

Sie sehen alle wichtigen Stadtteile und halten regelmäßig für diverse Geschichten und natürlich für Fotos. Wahrscheinlich sehen Sie auch kurz eine Galerie oder ein Museum von Innen und stoppen für eine ausgedehnte morgendliche Tee-/Kaffeepause in einem von Brisbanes schönen Parks. Ihr Guide gibt Ihnen gerne weitere Tipps für Ihre restliche Zeit in Brisbane.

Reisetermine: jeden Mo-Sa, 9.30 Uhr, außer 25.-26.12., 01. & 26.01., Ostern, 25.04., 04.05. Reisetermine: täglich, 9.30 Uhr, außer 25.-26.12., 01. & 26.01., Ostern, 04.05., 05.10.

Preisbeispiel (pro Person): 01.02.2021 - 28.02.2021

Preisbeispiel (pro Person): 01.02.2021 - 28.02.2021 Leistungen: geführter Stadtrundgang mit englischsprechendem Guide.

Leistungen: Fahrradtour mit englischsprechendem Guide, Fahrrad, Fahrradhelm, Trinkwasser, Tee-/Kaffeepause..

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 8 Personen.

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 10 Personen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 127277

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 141773

€ 38

Unterkünfte & Tagestouren Queensland

€ 66

169


O’Reilly’s Rainforest Retreat

Witches Falls Cottages Superior B&B | Tamborine Mountain

Lamington Nationalpark

Traditionsreiches Natur-Resort im zum Weltnaturerbe zählenden Lamington Nationalpark. Tropischer Regenwald, reizvolle Wasserfälle und Wanderwege mit tollen Ausblicken erwarten Sie. O’Reilly’s bietet eine Lounge, Restaurant, Bistro, Bibliothek, einen kleinen Pool, Sauna, Spa und kostenloses WLAN. Nahe beim Hotel führen die Hängebrücken des Tree Top Walkway durch den Regenwald. Lage: Auf einem Bergrücken in 930 m Höhe, 2 Fahrstunden südlich von Brisbane.

Liebevoll geführtes B&B mit schönen Cottages. Komfortable Cottages mit viel Privatsphäre in einem üppigen Garten auf dem Tamborine Mountain. Ideal zur Erkundung des vielseitigen Hinterlandes und zum Wandern im Nationalpark. WLAN ist kostenfrei. Lage: Auf 550 m Seehöhe im Hinterland der Gold Coast, ca. 30 Min. vom Meer bzw. eine knappe Autostunde von Brisbane. Geschäfte und Restaurants im nahen Ort.

Unterkunft: 43 Zimmer. Bergblickzimmer mit Dusche/WC, Fön, Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter und Balkon. Stilvolle Canopy Suiten mit Aussichtsdeck, offenem Kamin und Badewanne mit Panoramafenster.

Unterkunft: 5 Private Cottages mit Kamin, erhöht stehendem QueensizeBett, großer Badewanne und Terrasse mit Grill. 2 moderne Premium Cottages mit bequemem Wohnbereich, Kamin, Küchenzeile, Kingsize-Bett, großem Bad und Terrasse mit Grill.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Bergblickzimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 80

Private Cottage (Mo-Do), 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 97

Leistungen: Übernachtung

Leistungen: Übernachtung, täglicher Frühstückskorb, wöchentliche Reinigung.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 517

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 149032

Glass House Mountains Ecolodge

Narrows Escape Rainforest Retreat

Glasshouse Mountains

Montville ©Fred McKie

©Eason Creative Photography

Originelle Unterkunft im Hinterland der Sunshine Coast.

Persönlich geführtes Boutique-Retreat im Hinterland der Sunshine Coast.

Von Wald und Plantagen umgebene Anlage. Gäste können ihr Essen in einem alten Eisenbahnwaggon selbst zubereiten. WLAN ist kostenfrei.

Im erstklassigen, mehrfach prämierten Resort erwarten Sie Ruhe und Romantik, ein Pool und kostenloses WLAN. Optional werden Mahlzeiten oder Grillpakete in die Bungalows geliefert.

Lage: Im Herzen der Glasshouse Mountains, ca. 70 km nördl. von Brisbane. Geschäfte und Restaurants ca. 7 Fahrminuten entfernt. Unterkunft: 12 unterschiedliche Unterkünfte. Einfache Orchard- und Beerwah-Zimmer im Haupthaus. Ein Bungalow mit Küche und separatem Schlafraum. Einzigartig der Church Loft, eine restaurierte Kirche mit Küche, Wohnbereich und Kamin sowie die umgebauten Eisenbahnwaggons (Train Carriage) mit Küche und Außendeck. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Train Carriage, 01.11.2020 - 30.11.2020

Lage: 4,5 km außerhalb des Ortes Montville. Gut 100 km nördl. von Brisbane und ca. 30 km von der Küste entfernt. Unterkunft: 6 Bungalows mit viel Privatsphäre und Blick auf den Regenwald. Alle mit separatem Schlafraum, stilvoll und komfortabel ausgestattet u.a. mit Sofa, Kaminofen, TV, DVD-Spieler, Whirlpool-Wanne und zusätzlicher Dusche, Küche sowie Terrasse mit BBQ. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

€ 67

Bungalow, 01.11.2020 - 30.11.2020

Leistungen: Übernachtung

Leistungen: Übernachtung, Frühstückskorb am 1. Morgen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 75521

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 101555

170

Unterkünfte Queensland

€ 120


Noosa Lakes Resort Noosaville, Sunshine Coast Preisattraktive Apartmentanlage an der Sunshine Coast. Modernes Resort mit 3 Pools (davon einer beheizt), BBQ-Möglichkeiten, überdachten Parkplätzen und (gegen Gebühr) WLAN. Cafés und Restaurants in der gegenüberliegenden Marina. Lage: Am Ufer des Lake Doonella und des Noosa Rivers gelegen, 10 Fahrminuten vom Zentrum Noosa und dem Strand entfernt. Unterkunft: 72 Studios und Apartments u.a. mit Klimaanlage, TV, Dusche/WC und Balkon. Studios im Erdgeschoss und mit kleiner Küchenzeile. Apartments im 1. Stock mit separatem Schlafzimmer sowie Küche Geschirrspüler. Je ein Studio und Apartment teilen sich Waschmaschine/Trockner und fungieren zusammen als 2 Schlafzimmer Apartment. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Studio, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 66

Leistungen: Übernachtung, wöchentliche Reinigung. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 515

Noosa Crest Noosa, Sunshine Coast Schöne Apartments mit wunderbarem Ausblick auf Noosa. Die bis zu dreistöckige Anlage bietet u.a. zwei Swimmingpools, Sauna, BBQ-Einrichtungen, Tennisplatz, Parkplätze und kostenloses WLAN. Ein privater Fußweg führt hinunter zum Noosa River und zur Hastings Street. Lage: Auf dem Noosa Hill, 5 Gehminuten vom herrlichen Sandstrand und den Geschäften und Restaurants der Hastings Street entfernt. Ca. 150 km von Brisbane. Unterkunft: 36 großzügige, klimatisierte Apartments mit offener Küche, Wohnraum, Waschmaschine/Trockner und Terrasse oder Balkon. Premium-Apartments sind besser ausgestattet. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung - min. 2 Nä.): Standard 1 Schlafzimmer Apartment, 01.02.2021 - 28.02.2021 € 70 Leistungen: Übernachtung, wöchentliche Reinigung. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 107605

Great Beach Drive Tagestour ab/bis Noosa Allrad-Safari über die wunderschönen Sandstrände zwischen Noosa und Rainbow Beach, durch Sanddünen und Regenwald mit diversen Stopps entlang des Weges. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Sie haben die Möglichkeit Goannas, div. Vogelarten, Delfine und Schildkröten zu sichten, von Juni bis Oktober auch Wale. Stopp bei den Coloured Sands, am Red Canyon, der Honeymoon Bay und beim Leuchtturm am Double Island Point, für einen atemberaubenden 360°-Blick über den Pazifischen Ozean und den Great Sandy Nationalpark. Rückkehr nach Noosa um 16.30 Uhr. Reisetermine: täglich, 8.00 Uhr, außer 25.-26.12. Preisbeispiel (pro Person): 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 122

Leistungen: Tour im Allrad-Fahrzeug mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Mittagessen. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 10 Personen. ©Carolyn Davis

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 141476

Unterkünfte & Tagestouren Queensland

171


Habitat Noosa Everglades Eco Camp Superior Camp | Elanda Point, Noosa Everglades Erwachen Sie mit dem Ausblick auf grasende Kängurus und den Lake Cootharaba. Glamping-Unterkunft in bester Lage für Ausflüge in die Noosa Everglades. Die unberührte Wildnis der Everglades besticht mit prächtigen, dunklen Wasserwegen und einer artenreichen Tierwelt. Das Zusammenspiel des Noosa Rivers und dem 65 km langen Strand machen die unvorstellbar vielfältige Naturlandschaft von Cooloola im Great Sandy Nationalpark aus. Der 56.600 Hektar große Park ist nicht nur ein Schutzgebiet für heimische Pflanzen, bedrohte Tierarten und mehr als 44% der australischen Vogelarten - er ist auch die größte aus Sand bestehende Masse der Welt.

Paperbark Zelt

Das erst 2018 eröffnete Eco Camp verfügt neben einem Campingplatz über Glampingzelte, Gruppenunterkünfte, Tagungsräume sowie einen Kiosk, ein Bistro und eine Bar. Es werden täglich geführte Boots- & Kanutouren in die Noosa Everglades angeboten (optional). Lage: Am Lake Cootharaba im Cooloola & Great Sandy Nationalpark gelegen, 30 km von Noosa Heads. Unterkunft: 5 Paperbark Zelte mit eigener Dusche/WC (weitere im Bau). Die in harmonischen Farben gehaltenen Zelte stehen auf soliden Holzplattformen, besitzen bequeme Betten, elektrisches Licht, Deckenventilator, Kühlschrank sowie eine Terrasse mit Sitzmöbeln. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Paperbark Zelt, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 90

Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 143163

Fraser Island & Cooloola Nationalpark

Noosa Everglades - unberührte Wildnis

Tagestour ab/bis Noosa & Rainbow Beach

4,5-Std.-Tour ab/bis Habitat Noosa

Erleben Sie den Cooloola & Great Sandy Nationalpark sowie Fraser Island, die größte Sandinsel der Welt.

Die Wildnis der Noosa Everglades begeistert mit ihren prächtigen Wasserwegen und einer artenreichen Tierwelt.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Es geht über den Strand im Cooloola Nationalpark zu den Coloured Sands und weiter via Rainbow Beach nach Fraser Island. Entlang des Seventy Five Mile Beach entdecken Sie die natürliche Schönheit der Insel. Sie sehen Regenwald, können sich im Lake McKenzie abkühlen, bevor Sie einen Wald mit spektakulären Satinay Bäumen erleben. Am Nachmittag Rückfahrt aufs Festland und bis Noosa. Ankunft gegen 17.30 Uhr.

Entdecken Sie den Nationalpark per Boot, eines der bedeutendsten Wildnisgebiete der Erde. Bootstour zum Fig Tree Point, wo die Kanufahrer ihr Equipment erhalten und flussaufwärts durch subtropischen Regenwald paddeln. Die Bootstour-Teilnehmer erkunden den Boardwalk. Vom historischen Harry´s Hut Fahrt aller Teilnehmer zurück zum Habitat.

Reisetermine: täglich, 6.00 Uhr, außer 25.12. Preisbeispiel (pro Person): 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 130

Reisetermine: täglich, 9.30 Uhr, außer 25.12. Preisbeispiel (pro Person): Bootstour, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 79

Boots- & Kanutour, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 88

Leistungen: Allrad-Safari mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Kaffee & Tee, Mittagessen inkl. Getränke.

Leistungen: Boots- & ggf. Kanutour mit englischsprechender Reiseleitung, Transfers, Tee-/Kaffepause, Mittagessen, Schwimmweste, wasserdichte Tasche.

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 25 Personen.

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 36 Personen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 48341

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 89710

172

Unterkünfte & Tagestouren Queensland


Ramada Resort Hervey Bay

Torquay Terrace B&B Superior B&B | Hervey Bay

Hervey Bay, Urangan Harbour

Hervey Bay ist einer der weltweit besten Orte zur Walbeobachtung. Auch die zum Weltnaturerbe zählenden Inseln Fraser Island und Lady Elliot Island sind von hier aus gut zu erreichen. Modernes Hotel mit großem Außenpool, Fahrradverleih und kostenfreiem WLAN. Smokey Joe‘s Café serviert Frühstück und Abendessen. Lage: An der Esplanade, ca. 500 m von der Marina entfernt.

Bed & Breakfast mit Komfort und Stil. Sehr persönlich geführtes B&B mit Gäste-Lounge, Frühstücksraum (wahlweise Frühstück im Zimmer), Gäste-BBQ sowie kostenfreiem WLAN. Tagestouren-Gäste z.B. nach Fraser Island werden direkt am B&B abgeholt. Lage: Ruhig am Ende der Torquay Terrace, 10 Gehminuten zum Strand.

Unterkunft: 91 klimatisierte, komfortabel ausgestattete Zimmer und Apartments. Mit Blick vom Balkon auf den Pool oder die Marina. Die geräumigen Apartments haben einen offenen Wohnbereich, eine Küche mit Spülmaschine sowie Waschmaschine/Trockner.

Unterkunft: Lediglich 4 unterschiedlich große, individuell eingerichtete Zimmer. Alle mit Klimaanlage, Dusche/WC, TV, Kühlschrank und Tee-/ Kaffeezubereiter. Die größeren Zimmer Brighton und Padstow haben Bäder mit Wanne und separater Dusche, das Brighton-Zimmer auch einen kleinen Balkon.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Hotelzimmer mit Balkon, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 56

Brighton Suite, 01.02.2021 - 28.02.2021

Leistungen: Übernachtung

Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 92719

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 110902

Rainbow Ocean Palms Resort

Fraser Island Exklusiv Tour

Rainbow Beach

€ 58

Tagestour ab/bis Hervey Bay

Boutique-Resort am Rande des Great Sandy NP und mit fantastischem Blick entlang der Küste bis Fraser Island.

Entdecken Sie das Naturparadies Fraser Island per Geländewagen.

Zeitgemäße Apartmentanlage mit Swimming Pool und kostenfreiem WLAN. Geführte Touren nach Fraser Island können ab/bis Hotel gebucht werden.

Sie erkunden Fraser Island in einem Allrad-Hummer-Fahrzeug exklusiv in der Kleingruppe. Sie sehen die zahlreichen Attraktionen, wie Lake McKenzie, Lake Allom, den Regenwald, Eli Creek, das Maheno Schiffswrack und den 75 Mile Beach. Neben einem Gourmet-Picknick erhalten Sie am Vor- und Nachmittag eine Kaffee- & Tee Pause mit Gourmet Snacks und Champagner. Nach einem erlebnisreichen Tag Rückfahrt nach Hervey Bay, Ankunft um 18.30 Uhr.

Lage: Am höchsten Punkt im Ort Rainbow Beach, ca. 15 min vom Inskip Point entfernt, von wo aus Fähren in 10 min. nach Fraser Island übersetzen. Unterkunft: 11 geräumige Apartments mit 1-3 Schlafzimmern, Küche im offenen Wohnbereich, Klimaanlage, Bad/WC (2 und 3 Schlafzimmer Apartments haben 2 Bäder), TV, Waschmaschine/Trockner und Balkon mit Grill und toller Aussicht.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Reisetermine: täglich, 7.00 Uhr - 7.30 Uhr, außer 25.-26.12. Preisbeispiel (pro Person): 01.02.2021 - 28.02.2021

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

€ 216

1 Schlafzimmer Superior Apartment - ab 2 Nächten, 01.02.2021 - 28.02.2021 € 85

Leistungen: Allrad-Safari mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Tee & Kaffee, Mittagessen, Getränke, Nationalparkgebühren.

Leistungen: Übernachtung

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 4 Personen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 101586

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 103393

Unterkünfte & Tagestouren Queensland

173


Kingfisher Bay Resort Fraser Island Auf der zum Weltnaturerbe zählenden, größten Sandinsel der Welt können Sie farbige Sandklippen erkunden, im Regenwald wandern, einheimische Tiere und Wale beobachten und in klaren Süßwasserseen baden. Das beliebte Resort bietet u.a. mehrere Restaurants, Bars und Pools, Münzwaschsalon, Minimarkt und WLAN gegen Gebühr. Zum Kennenlernen der Insel können z.B. Gelände­ wagentouren oder begleitete Wanderungen gebucht werden. Lage: Das Resort liegt an der Westküste von Fraser Island. Die Fährüberfahrt von River Heads (südlich von Hervey Bay) dauert 50 Minuten. Unterkunft: 152 Zimmer, mit dem Haupthaus durch über­ dachte Holzstege verbunden. Mit Blick auf den Parkplatz (Standard), die Lagune (Wallum Lagoon) oder die Bucht (Bay View). Alle u.a. mit Klimaanlage, Balkon, TV, Tee-/ Kaffeezubereiter und Kühlschrank. Dazu 109 Villen (Apart­ ments) in freistehenden Häusern mit kompletter Küche. Anreise: Per Fähre 5x täglich ab/bis River Heads. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Wallum Lagoon-Zimmer, 01.02.2021 - 28.02.2021 Fraser Island Adventure, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 73 € 311

Leistungen: Übernachtung, Apartments mit wöchentlicher Reinigung. Fraser Island Adventure: 2 Nächte inkl. Frühstück im Wallum Lagoon-Zimmer, Transfer ab/bis Hervey Bay und ganztägige InselAllrad-Tour inklusive Mittagessen. Optionale Zuschläge: Boots-Transfer ab/bis River Heads p.P. Wallum Lagoon-Zimmer

€ 44

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 514

Lady Elliot Island Koralleninsel im Great Barrier Reef Lady Elliot ist eines der wenigen Inselresorts, das direkt im Great Barrier Reef liegt. Das Riff kann direkt vom Korallenstrand aus erkundet werden - ideal zum Schnorcheln und Tauchen. Überschaubares Resort mit Restaurant, Bar, kleiner Bou­ tique, PADI Tauchshop, Waschsalon, und Beach-VolleyballFeld. Tipp: Vergessen Sie Ihre Riffschuhe nicht! Lage: Die Insel liegt am südlichen Ende des Great Barrier Reef, ca. 80 km vom Festland entfernt. Unterkunft: 12 einfache Eco Cabins, permanente Zelte mit Holzfußboden, zwei Stockbetten, elektrischem Licht, Ven­ tilator und Gemeinschaftsbad. 6 Gartenblick- und 15 Meer­ blick-Zimmer (3 Zimmer je Gebäude), alle mit Dusche/WC, Deckenventilator, Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter und Balkon. 2 komfortable Zeltbungalows mit Holzfußboden, Dusche/WC, Ventilator und Außendeck. Anreise: Mit dem Flugzeug 3x täglich (außer 25.12.) u.a. von Hervey Bay (40 min). Freigepäck 15 kg pro Person; Überge­ päck AUD 14 je kg pro Weg (Stand Juli 2019). Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Zimmer Gartenblick, 01.02.2021 - 28.02.2021 Zeltbungalow, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 209 € 250

Leistungen: Übernachtung, Frühstück, Abendessen, Benutzung der Schnorchelausrüstung. Optionale Zuschläge:

©JEREMY SOMERVILLE

174

Unterkünfte Queensland

Komfortables Zeltbungalow

Flugtransfer ab/bis Hervey Bay

€ 278

Flugtransfer ab/bis Bundaberg

€ 278

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 13218


Sandcastles 1770 Motel & Resort

Capricorn Caves

Agnes Waters

The Caves

Kein Badeort in Queensland liegt dem Great Barrier Reef näher.

Moderne Bungalows, nahe zur sehenswerten Kalksteinhöhle.

Das moderne Sandcastles Resort bietet u.a. eine gepflegte Gartenanlage mit direktem Zugang zum Strand, Restaurant mit Bar, Swimmingpool im Lagunenstil, BBQ-Einrichtungen und kostenloses WLAN.

Kleine Anlage mit Rezeption (von 8.00-18.00 Uhr besetzt), lizensiertem Res­taurant, Pool und kostenlosem WLAN im Bereich der Rezeption. Idealer Ausgangspunkt zur optional buchbaren, 1-stündigen Cathedral Cave Tour.

Lage: Im Ort, nahe zum Strand. Unterkunft: 42 Einheiten. Motel-Studiozimmer mit Klimaanlage, Dusche/ WC, kleiner Küchenzeile und Terrasse. Gartenvillas mit Küche und separatem Schlafzimmer (je 4 Villen pro Gebäude, ca. 150 m vom Strand). Großzügige Beach Homes mit 2 Schlafzimmern, 2 Bädern, Küche, Wohnbereich, Terrasse oder Balkon, ca. 50 m vom Strand entfernt.

Lage: Nahe der Capricorn Caves, 23 km nördlich von Rockhampton und ca. 3 km vom Highway Nr. 1 entfernt. Unterkunft: 4 moderne Deluxe Cabins mit je zwei Schlafzimmern, geräumigem Wohnraum, Küche, Veranda, Bad/WC, Klimaanlage, Deckenventilator, TV und DVD-Spieler. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Deluxe Cabin, 01.02.2021 - 28.02.2021

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Motel-Studiozimmer ab 2 Nächten, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 55

Leistungen: Übernachtung, täglicher Frühstückskorb. € 47

Leistungen: Übernachtung, wöchentliche Reinigung.

Optionale Zuschläge: Cathedral Cave Tour (täglich außer 25.12. und 01.01.; Dauer: 1 Stunde; Tourbeginn: stündlich 9.00 bis 16.00 Uhr) - Preis pro Person € 23

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 100368

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 60488

Broken River Mountain Resort

Lady Musgrave Island

Eungella

Tagestour ab/bis Bundaberg Marina & Town of 1770 Marina

Ideal für Naturliebhaber - beste Möglichkeit zur Schnabeltierbeobachtung!

Entdecken Sie das südliche Great Barrier Reef.

Kleines Resort mit Restaurant, Bar, Lounge mit WLAN (gegen Gebühr) und Pool. Wanderwege laden zur Erkundung der Umgebung ein.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Lage: Beim Eungella Nationalpark Informationszentrum. 5 km vom Ort Eungella und ca. 90 km von Mackay entfernt. Unterkunft: 18 Unterkünfte im Blockhaus-Stil. Echidna-Zimmer mit Dusche/WC, TV, Radio, Telefon, Küchenzeile, Holzofen und Terrasse, Cedar Lodges mit Wohn-/Essbereich und separatem Schlafzimmer. Jeweils 3-4 Einheiten in einem Haus. Die Broken River Lodge ist ein freistehender Bungalow mit Wohn-/Essbereich und 2 Schlafzimmern.

Die Bootsfahrt zur Insel dauert 90 Min. ab Town of 1770 und 135 Min. ab Bundaberg. Sie können schnorcheln, tauchen, die Insel zu Fuß erkunden oder eine Glasbodenbootfahrt unternehmen. Seevögel, Schildkröten, Mantarochen und Riffhaie sind nur einige Bewohner, die man hier entdecken kann. Saisonal haben Sie die Möglichkeit Buckelwale zu sehen. Rückkehr gegen 17.00 Uhr.

Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück.

Reisetermine: täglich, 7.00 Uhr ab Bundaberg, 8.30 Uhr ab Town of 1770 Preisbeispiel (pro Person): ab/bis Town of 1770, 01.02.2021 - 28.02.2021 € 176 Leistungen: Tour mit englischsprechender Reiseleitung, Nationalparkgebühren (ab Town of 1770); Kaffee/Tee, Mittagessen, Schnorchelausrüstung. Nicht eingeschlossen: Transfers, Nationalparkgebühren (ab Bundaberg AUD 10 p.P. vor Ort zu zahlen); optionale Extras, persönliche Ausgaben. Teilnehmer: min. 15 (ab Bundaberg), 21 (ab Town of 1770) (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 41 (ab Town of 1770), 175 (ab Bundaberg) Personen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 37359

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 155961

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Echidna-Zimmer, 01.02.2021 - 28.02.2021

€ 76

Unterkünfte & Tagestouren Queensland

175


Airlie Beach Hotel

Water’s Edge Resort

Airlie Beach

Airlie Beach ©Brooke Miles Photography

Airlie Beach ist das Tor zur Inselwelt der Whitsundays.

First Class Apartments mit toller Aussicht.

Unlängst renoviertes Hotel mit Restaurant, Bar, Swimmingpool, Münzwaschsalon und kostenlosem WLAN. Die Rezeption hat von 7.00-21.00 Uhr geöffnet. Gäste, die vor und nach einem Aufenthalt in den Whitsundays im Hotel wohnen, können Ihren Mietwagen während der Abwesenheit kostenfrei parken.

Moderne Apartmentanlage mit drei Pools, Restaurant, Grill-Möglichkeit, überdachten Parkplätzen und kostenfreiem WLAN. Die Rezeption ist tagsüber besetzt, am Wochenende vormittags.

Lage: An der Esplanade nahe zur neuen Marina, von der viele Ausflugsschiffe in die Whitsundays starten. Unterkunft: 80 Zimmer u.a. mit Klimaanlage, Bad/WC, Telefon, TV, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter sowie kleinem Balkon mit Stadt- oder Meerblick.

Unterkunft: 49 großzügige Apartments mit 1, 2 oder 3 Schlafzimmern mit eigenem Balkon und Panoramablick. Alle mit Küche inkl. Geschirrspüler, separatem Wohn- und Essbereich, Bad/WC, Klimaanlage, TV und Waschmaschine/Trockner. Superior Apartments in den oberen Etagen.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Standardzimmer Stadtblick, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 69

Lage: In Hanglage mit Blick auf die Inselwelt der Whitsundays, nur wenige Gehminuten vom Ortszentrum von Airlie Beach entfernt.

1 Schlafzimmer Apartment Superior Meerblick, 01.11.2020 - 30.11.2020

Leistungen: Übernachtung

Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück, wöchentl. Reinigung.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 73040

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 27942

€ 90

Whitehaven Beach & Hill Inlet

Whitsundays per Wasserflugzeug

Tagestour ab/bis Airlie Beach Hafen

4,5-Std.-Tour ab/bis Airlie Beach Flughafen

Erleben Sie einen der schönsten Strände der Welt.

Erleben Sie die Inselwelt der Whitsundays aus der Luft und die Unterwasserwelt des Great Barrier Reef beim Schnorcheln.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Erkunden Sie den 7 km langen Bilderbuchstrand. Am südlichen Ende können Sie schwimmen, sich sonnen oder im kristallklaren Wasser baden. Bootsfahrt zum nördlichen Ende des Strandes, zum Hill Inlet. Nach einer geführten Wanderung entlang der Spuren der Aborigines, stehen Sie am spektakulären Aussichtspunkt mit einem atemberaubenden Blick auf das Hill Inlet. Nehmen Sie vor der Rückfahrt an einer geführten Wanderung auf dem Ngaro Sea Trail, zur unberührten Chance Bay teil. Rückkehr nach Airlie Beach um 18.10 Uhr.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Reisetermine: täglich, 7.15 Uhr

Reisetermine: täglich, Abflugsuhrzeit gezeitenabhängig

Preisbeispiel (pro Person): 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 148

Sie fliegen mit einem Wasserflugzeug über das Great Barrier Reef. Ihr erster Stopp ist am Whitehaven Beach. Nach einem Picknick-Mittagessen Weiterflug zu einer privaten Lagune, in den ruhigen Gewässern des Hardy Reef, dem Riff in Herzform. Erkunden Sie die Unterwasserwelt beim Schnorcheln oder bei einer Glasbodenbootfahrt, bevor Sie Ihren Rückflug antreten.

Preisbeispiel (pro Person): 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 433

Leistungen: Bootstour mit englischsprechender Reiseleitung; Tee & Kaffee, Mittag­ essen, Schnorchelausrüstung, Tropentauchanzug, Nationalparkgebühren.

Leistungen: Tour mit englischsprechender Reiseleitung; Mittagessen, Schnorchelausrüstung, Tropentauchanzug, Schwimmhilfen, Sonnenschirme, Getränke & Snacks.

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 64 Personen.

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 10 Personen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 103707

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 141835

176

Unterkünfte & Tagestouren Queensland


Hamilton Island Palm Bungalows Whitsunday Islands Schöne Bungalows umgeben von Palmen und tropischem Grün. Die Anlage besteht aus ansprechenden, freistehenden Bungalows. Gäste können den Pool des benachbarten Reef View Hotels sowie die Restaurants auf der Insel nutzen. Viele Wassersportaktivitäten und WLAN sind gratis. Lage: Oberhalb der Inselstraße, In Fußentferung zu Strand, Restaurants und Geschäften. Unterkunft: 50 geräumige Bungalows, modern eingerichtet u.a. mit Klimaanlage, Deckenventilator, TV, großer Dusche/WC, kleiner Küchenzeile mit Kühlschrank, Mikrowelle und Tee-/Kaffeezubereiter sowie Veranda mit Sitzmöbeln. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Palm Bungalow, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 157

Leistungen: Übernachtung, ab 01.04.20 auch Frühstück, Transfers ab/bis Hamilton Flughafen oder Hafen. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 87563

Hamilton Island Reef View Hotel Whitsunday Islands Zimmer mit unvergleichlicher Aussicht. Das hoch aufragende First Class Hotel bietet u.a. Swimmingpool, Restaurant, Bar und Zimmerservice. Viele Wassersportaktivitäten und WLAN sind gratis. Lage: Oberhalb der Inselstraße mit Blick auf den Catseye Beach. Der Strand sowie die Restaurants und Geschäfte der Marina sind schnell zu Fuß erreichbar. Unterkunft: 364 sehr geräumige Zimmer, jene mit Meerblick liegen auf den Etagen 5-18. Alle u.a. mit Klimaanlage, Deckenventilator, Bad mit Wanne und separater Dusche, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter, Zimmersafe, TV und Balkon. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Gartenblick, 01.11.2020 - 30.11.2020 Meerblick, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 131 € 159

Leistungen: Übernachtung, ab 01.04.20 auch Frühstück, Transfers ab/bis Hamilton Flughafen oder Hafen. Meerblick-Zimmer in höheren Etagen (Beispiel)

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 87590

Hamilton Island Beach Club Whitsunday Islands ©jason loucas photography p/l

Boutique-Resort direkt am Strand für romantische Ferien. Das Resort bietet seinen Gästen viel Privatsphäre. Nur Hausgästen steht die gemütliche Lounge, das Restaurant und der Pool mit Meerblick zur Verfügung. Viele Wassersportaktivitäten und WLAN sind gratis. Lage: Am Catseye Beach, nur wenige Gehminuten von den Restaurants und Geschäften der Marina enfernt. Unterkunft: 57 komfortable Zimmer auf zwei Etagen, u.a. mit Klimaanlage, Deckenventilator, Bad/WC, Bademänteln, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter, Zimmersafe, TV sowie Terrasse oder Balkon mit Meerblick. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Beach Club, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 255

Leistungen: Übernachtung, Frühstück, VIP Transfers ab/bis Hamilton Flughafen/Hafen, Chauffeur Service auf der Insel. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 87608

Unterkünfte Queensland

177


Qualia Resort Whitsunday Islands Das führende Resort auf Hamilton Island zählt zu den Luxury Lodges of Australia. Das bereits mehrfach ausgezeichnete Fünf-Sterne Resort besticht mit schlichter Eleganz und Qualität und bietet alles, was das verwöhnte Herz begehrt. Darunter ein privater Strand, zwei Infinity Pools und zwei hervorragende Restaurants. WLAN ist kostenfrei. Eingebettet in wunderschöne Natur können Gäste die Seele baumeln lassen, den ausgezeichneten Spa-Bereich nutzen oder Ausflüge zum nahe gelegenen Heart Reef und Whitehaven Beach unternehmen. Lage: An der Nordspitze von Hamilton Island mit Blick auf das Meer, abgeschieden von den übrigen Resorts auf der Insel. ©jason loucas photography p/l

Unterkunft: 60 elegante Pavilions mit Meerblick, edlem Holzfußboden und großzügigem Bad. Erstklassig ausgestattet, mit Klimaanlage und Deckenventilatoren sowie wahlweise Kingsize-Bett oder zwei Einzelbetten. Leeward Pavilions im Studio-Stil mit gemeinsamem Wohn- und Schlafbereich und großem Sonnendeck. Windward Pavilions mit separatem Schlafzimmer und Mini-Pool auf der Terrasse. Das Beach House ist für max. 4 Gäste geeignet, besitzt einen 12 m langen Pool, einen Essbereich für bis zu 10 Personen, ein separates Schlafzimmer und einen zusätzlichen Gästepavillion mit Bad/WC. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Leeward Pavilion, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 445

Leistungen: Übernachtung, Frühstück, nicht-alkoholische Getränke, Transfers ab/bis Hamilton Flughafen oder Hafen, VIP Chauffeur Service und 2-sitziger Golf Buggy auf der Insel. Leeward Pavilion im Studio-Stil

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 13176

Daydream Island Resort Whitsunday Islands Willkommen auf Daydream Island im Herzen der Whit­ sunday Inseln, die mit ihren palmengesäumten, vom kla­ ren Wasser umspülten weißen Sandstränden wahrlich ein tropisches Paradies sind. Das nach aufwändiger Renovierung 2019 wiedereröffnete Inselresort liegt auf der ca. 1 km langen und 300-400 m breiten, gleichnamigen Insel. Die Gäste des First Class Resorts können aus drei Restaurants und mehreren Bars wählen. Eine neue Poollandschaft, zahlreiche Aktivitäten für alle Altersgruppen und Ausflugsmöglichkeiten in den Great Barrier Reef Marine Park sorgen dafür, dass keine Langeweile aufkommt. Lage: In den Whitsunday Islands. Ab Airlie Beach oder Hamilton Island verkehren mehrmals täglich Fähren auf die Insel. Unterkunft: 277 großzügige, zeitgemäß ausgestattete Zimmer in drei Gebäudeflügeln, alle u.a. mit Klimaanlage, Bad/WC, TV, Telefon, Minibar, Zimmersafe, Tee-/Kaffeezubereiter und wahlweise mit großem Doppelbett oder zwei Einzelbetten. Superior-Zimmer zusätzlich mit kleinem Balkon und besserer Aussicht.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Standardzimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020 Superior-Zimmer Meerblick, 01.11.2020 - 30.11.2020 Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Standardzimmer

178

Unterkünfte Queensland

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 13160

€ 134 € 171


InterContinental Hayman Island Resort Whitsunday Inselgruppe Das exklusive Resort zählt zu den besten Hotels der Welt. Eleganz, ausgezeichneter Service, beste Restaurants, traumhafte Strände und kristallklares Wasser erwarten Sie. Dazu 2 große Pools, ein Spa & Health Club sowie ein Wassersportzentrum mit zahlreichen Angeboten. WLAN ist kostenfrei. Lage: Hayman ist die nördlichste Insel der Whitsunday Inselgruppe und liegt inmitten der faszinierenden Welt des Great Barrier Riffs. Unterkunft: 166 luxuriöse Zimmer und Suiten. Alle hochwertig ausgestattet u.a. mit separater Dusche und Wanne, Bademantel, TV, DVD, Klimaanlage, Ventilator, Minibar, Safe und Balkon. Lagoon-Zimmer (54 m2) im 1., 2. oder 3. Stock, mit großem Bad und Garten- oder Lagunenblick. Wahlweise mit Blick auf den Strand und das Meer. Großzügige Lagoon Suiten (90 m2) mit separatem Schlafzimmer, großzügigem Wohnbereich und großem Balkon mit Blick auf Strand und Meer. Beach Villas (120 m2) in absoluter Strandlage verwöhnen mit luxuriöser Ausstattung, privatem Pool, Innen- und Außendusche und Butler-Service. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Lagoon-Zimmer, 01.11.2020 - 30.11.2020 Lagoon Suite, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 259 € 488

Leistungen: Übernachtung, Frühstück, nicht motorisierte Wassersportaktivitäten (Katamaran Segeln, Windsurfen), Squash, Tennis, Tischtennis sowie Golf (Putting Green). Lagoon-Zimmer mit Meerblick, ©2014 Barbara Kraft

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 508

Elysian Eco Retreat Whitsunday Inselgruppe Wunderbar abseits gelegenes, neues Boutique Resort in der bezaubernden Inselwelt der Whitsundays. Maximal 20 Gäste finden in dem kleinen Hideaway Ruhe und Entspannung. Vom Sonnendeck mit Pool blickt man auf die private, von Regenwald gesäumte Bucht. Ein kleines, engagiertes Team umsorgt die Gäste. Alle Mahlzeiten, morgendliches Yoga und verschiedene Wassersportaktivitäten sind inklusive; Ausflüge in die Inselwelt der Whitsundays können optional gebucht werden. Weder Mobilfunk noch WLAN stören die Ferien. Lage: Exklusiv in der Paradise Bay an der Südspitze von Long Island gelegen. Ca. 8 km von Shute Harbour auf dem Festland bzw. ca. 12 km von Hamilton Island entfernt. Unterkunft: Lediglich 10 aus australischem Hartholz errichtete Villen (Bungalows) mit großen Fenstern, privatem Balkon und Blick auf die türkisfarbene Bucht. Alle komfortabel eingerichtet und ausgestattet u.a. mit Dusche/WC, Bademänteln, TV, iPod-Station, Klimaanlage, Ventilator, Minibar, Kaffee-/Teezubereiter und wahlweise KingsizeDoppelbett oder Einzelbetten. South Villas sind 33 m2 groß. Die noch größeren North Villas (42 m2 ) verfügen zusätzlich über eine Außendusche und ein Tagesbett auf dem Balkon. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Ocean Villa South, 01.11.2020 - 30.11.2020 Ocean Villa North, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 396 € 449

Leistungen: Übernachtung, Vollpension, Cocktails und Canapés zum Sonnenuntergang, Wein zum Abendessen, nicht alkoholische Getränke, Marine Park-Gebühr sowie Nutzung von Kajaks, SUPs, Schnorchelausrüstung und dünnem Tauchanzug. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 148909

Unterkünfte Queensland

179


Park Regis Anchorage

Peppers Blue on Blue Resort

Townsville

Magnetic Island

©HOMEPIX PHOTOGRAPHY P/L

Kleines Hotel in Australiens größter tropischer Stadt, mit Blick auf den Ross Creek. Das Reef HQ Aquarium liegt gleich gegenüber am anderen Ufer. Modernes Haus mit zwei Outdoor Pools, kostenfreien Parkplätzen und WLAN in begrenztem Umfang. Das Restaurant Table 51 ist täglich zum Frühstück sowie montags bis samstags zum Abendessen geöffnet. Lage: Zentral in der Palmer Street, mit Restaurants und Cafés in unmittelbarer Nähe.

Erstklassiges Resort mit Blick auf die Magnetic Island Marina Modernes Resort mit Restaurant und Bar, 24-Stunden-Rezeption, Zimmerservice und zwei Pools (darunter ein 1.450 m2 Salzwasser-Infinity Pool). WLAN begrenzt kostenfrei. Lage: An der Wasserfront in Nähe zum Fähranleger. Die Fahrzeit mit dem Katamaran ab Townsville beträgt ca. 25 Minuten.

Unterkunft: 31 klimatisierte Zimmer und Apartments, meist mit Balkon. Apartments zusätzlich mit Küche, Waschmaschine/Trockner, separatem Wohnbereich und 1 oder 2 Schlafzimmern, aber nur 1 Bad.

Unterkunft: 128 Zimmer und Apartments in mehreren Gebäuden, zeitgemäß eingerichtet u.a. mit Klimaanlage, Bad/WC, TV, CD/DVD-Spieler, Minibar und eigenem Balkon. Studios zusätzlich mit Küchenzeile und Waschmaschine/Trockner. Apartments mit separaten Schlafzimmern.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Standardzimmer, 01.09.2020 - 30.09.2020

€ 45

Standardzimmer (So-Do), 04.09.2020 - 30.09.2020

Leistungen: Übernachtung

Leistungen: Übernachtung, Frühstück.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 100642

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 65549

Licuala Lodge

Castaways Resort & Spa

Superior B&B | Mission Beach

€ 67

Mission Beach

Wunderschönes Queensland-Haus in ruhiger Lage.

Beliebtes Resort direkt am 14 km langen, weißen Sandstrand.

Lodge mit gepflegtem tropischen Garten, Gästelounge, schönem Pool, BBQ, Waschmaschine und kostenfreiem WLAN. Das leckere Frühstück wird auf der Aussichtsterrasse im Haupthaus serviert.

Hotel mit Swimmingpools, Poolbar, Gäste-BBQ, Münzwaschsalon und kostenfreiem WLAN. Das Restaurant, die Bar und der Spa sind bei Gästen und Einheimischen beliebt.

Lage: Zwischen North Mission Beach und Wongaling Beach, nur wenige Fahrminuten vom Strand, Geschäften und Restaurants entfernt.

Lage: Am Strand im Badeort Mission Beach.

Unterkunft: 4 Queen-Zimmer im Nebengebäude mit Gartenblick von der Veranda, 1 King Suite im Haupthaus mit Garten- und Poolblick. Alle mit Deckenventilator und Dusche/WC. Die King Suite mit größerem Bett, Lounge, TV, Kühlschrank und zusätzlicher Badewanne.

Unterkunft: 49 Zimmer und Apartments, u.a. mit Klimaanlage, Deckenventilator, Bad/WC, TV und Tee-/Kaffeezubereiter. Geräumige ResortZimmer mit Balkon oder Terrasse zur Meerseite. Coral Sea-Zimmer zusätzlich mit einem Tagesbett auf dem Balkon. Apartments mit Wohnbereich, Küchenzeile, 2 Schlafzimmern (eines mit 2 Einzelbetten) und Veranda oder Balkon mit Meerblick.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Queen-Zimmer, 01.09.2020 - 30.09.2020

€ 54

Resort-Zimmer Strandseite, 01.09.2020 - 30.09.2020

Leistungen: Übernachtung, Frühstück.

Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 124129

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 48220

180

Unterkünfte Queensland

€ 80


Bedarra Island Resort Bedarra Island Herrliche Buchten, weiße Sandstrände, tropische Vegetation und Luxus in ungezwungener Atmosphäre. Bedarra Island liegt im Great Barrier Reef Marine Park und bietet max. 20 Gästen eine sehr gute Küche, Bar, Swimmingpool, Fitnessraum und WLAN. Eingeschlossene Aktivitäten sind Kajak fahren, Stand-up Paddleboards, Schnorcheln, Tennis und Regenwald-Spaziergänge. Gegen Aufpreis sind Massagen, Tauchgänge und Bootstouren zum Riff möglich. Lage: 30 Minuten per Boot von Mission Beach entfernt. Von hier ca. 2 Std. Fahrt bis Cairns.

©Andrew Watson

Unterkunft: 10 Villen mit ähnlicher Ausstattung, versteckt unter tropischer Vegetation. Die zweigeschossige Pandanus Villa liegt nur wenige Schritte oberhalb des Strandes. Zwei Ocean View Villas in erhöhter Lage mit Blick auf die Hernandia Bay und großem Sonnendeck. Die Nautilus Villa oberhalb des Strandes mit tollem Blick Richtung Festland, Sonnendeck und Outdoor-Badezimmer. The Pavilions mit separaten Wohn- und Schlaf-Villen, tollem Blick auf die Wedgerock Bay und privatem Plunge Pool. Das 2-stöckige Beach House am Strand mit großem Deck und privatem Plunge Pool. Die Point Villa am nördlichsten Punkt des Hernandia Beach mit spektakulärem Ausblick, Wohn- und Schlafebenen sowie besonders großem Deck mit Tagesbett, Plunge Pool und Outdoor-Dusche. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Pandanus Villa, 01.09.2020 - 30.09.2020 The Point Villa, 01.09.2020 - 30.09.2020

€ 454 € 813

Leistungen: Übernachtung, Vollpension, ausgewählte alkoholische und nichtalkoholische Getränke, Minibar, diverse Aktivitäten. ©Andrew Watson

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 154761

Lizard Island Resort Lizard Island Luxuriöses Resort mit schönen Buchten und Stränden. Das Resort bietet ein sehr gutes Restaurant, Spa, Boutique, Swimmingpool und Tennisplatz. Schnorcheln, Tauchen, Katamaran-Segeln und Hochseeangeln gehören zum großen Wassersportangebot. WLAN ist kostenfrei, aber oft nur mit schwachem Signal. Lage: Die Insel liegt rund eine Flugstunde nördlich von Cairns und 27 km vom Festland entfernt. Unterkunft: 40 Zimmer mit Bad/WC, Klimaanlage, Deckenventilator, Minibar, Zimmersafe, Tee-/Kaffeezubereiter, Terrasse oder Balkon, Strandtüchern und Bademänteln. Gartenblick-Zimmer liegen nahe zum Strand der Anchor Bay. Die größeren Gartenblick-Suiten mit separatem Wohnzimmer und ebenfalls Blick auf die Anchor Bay. MeerblickVillas mit mehr Privatsphäre und Blick auf den Sunset Beach. Strandseite-Suiten liegen entlang der Anchor Bay, mit eigenem Strandzugang, großzügigem Wohn-/Schlafbereich und privater Veranda mit bequemem Tagesbett. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung - min. 2 Nä.): Gartenblick-Zimmer, 01.09.2020 - 30.09.2020 Strandseite Suite, 01.09.2020 - 30.09.2020

€ 650 € 1.009

Leistungen: Übernachtung, Vollpension, ausgewählte alkoholische und nichtalkoholische Getränke, Minibar, diverse Aktivitäten. Nicht eingeschlossen: Umweltabgabe für den Great Barrier Reef Marine Park (AUD 6,50 zzgl. Steuern pro Person/Tag, max. AUD 19,50 zzgl. Steuern pro Person/Aufenthalt - zahlbar vor Ort). Optionale Zuschläge: Flug ab/bis Cairns Gartenblick-Suite

€ 642

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 509

Unterkünfte Queensland

181


Bay Village Tropical Retreat

Cairns

Cairns

Das Tor zu Queenslands tropischem Norden. 1 km

Botanic Garden/ Centenary Lakes Parkland 1 4 3 Esplanade

Marina

Cairns Lagoon Cairns Aquarium

2

Reef Cruises

Beliebtes Mittelklassehotel mit balinesischem Restaurant.

Cairns Shopping Centre

Umgeben von tropischem Grün, u.a. mit Pool, Münzwaschmaschine, Parkplätzen und kostenlosem WLAN.

500 m 1 Bay Village Tropical Retreat

3 Riley Resort

2 Bailey Resort

4 Fitzroy Island

Lage: Nahe zur Esplanade, ca. 900 m zum Stadtzentrum.

Freuen Sie sich auf viele tolle Aktivitäten, lebhafte Märkte und schöne Strände in der Umgebung. Besuchen Sie das größte Korallenriffsystem der Welt, das Great Barrier Reef. Auch der Daintree Regenwald, ein weiteres Weltnaturerbe, kann vor hier erkundet werden. 20 Minuten außerhalb von Cairns kommen Sie im Tjakupai Aboriginal Cultural Park der Kultur der Aborigines näher. Und auch die Seilbahnfahrt hinauf in das Bergdorf Kuranda mit lokalen Märkten, Galerien und Boutiquen ist für viele Besucher ein Höhepunkt.

Unterkunft: 63 Zimmer und 27 Apartments mit Klimaanlage, Deckenventilator, Dusche/WC und TV. Studios mit Doppel- und Einzelbett und einigen Küchenutensilien (Mikrowelle, Toaster, Besteck, Spüle). Zimmer und Studios im Erd- oder Obergeschoss - kein Lift. Große Apartments im Gebäude gegenüber (3 Etagen, kein Lift), mit Balkon, Küche, Waschmaschine/Trockner und 2 Bädern. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Studio, 01.09.2020 - 30.09.2020

€ 59

Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück (Apartments ohne Frühstück). Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 440

Bailey Resort

Riley Resort

Cairns

©LANEWAY Photography

Cairns

Urban Room

©LANEWAY Photography

2019 eröffnetes First Class Hotel im Herzen der Stadt.

Cairns neuestes Luxushotel im Resortstil.

Das innovative und originelle Haus besticht mit einem breiten Kunstspektrum. Kulinarisches bieten CC‘s Bar & Grill, ein mexikanisches Restaurant und die nostalgische Milk Bar. Es gibt im 3. Stock einen Außenpool, einen Day Spa, kostenfreies WLAN und Parkplätze gegen Gebühr.

Den Gast erwarten Eleganz und zeitgemäßes Design. Zum Angebot zählen verschiedene Restaurants, Cairns höchste Dachterrassen-Bar und ein über 1.000 m2 großer Lagunen-Pool mit künstlichem Strand. WLAN ist kostenfrei.

Lage: Sehr zentral, nahe zur Esplanade und zum Hafen.

Lage: An der Esplanade, nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum und der Esplanade Lagoon entfernt.

Unterkunft: 217 Zimmer auf 12 Etagen, 8 davon mit Balkon. Urban Rooms mit Blick auf Cairns und u.a. Klimaanlage, Bad mit Regendusche, Fön, Smart-TV, Nespresso-Maschine und Zimmersafe. Familienzimmer bestehen aus zwei Urban Rooms mit Verbindungstür.

Unterkunft: 311 stylische Zimmer, die meisten mit Balkon. Wahlweise mit Stadt- (Urban) oder Meerblick (Sea). Familienzimmer bestehen aus zwei Urban Rooms mit Verbindungstür. Alle Zimmer komfortabel ausgestattet u.a. mit Klimaanlage, Bad mit Regendusche, Fön, In-room iPad, Nespresso-Maschine und Zimmersafe.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Urban Room, 01.09.2020 - 30.09.2020

€ 83

Urban Room, 01.09.2020 - 30.09.2020

Leistungen: Übernachtung, ab 01.04.20 auch Frühstück.

Leistungen: Übernachtung

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 154002

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 154412

182

Unterkünfte Queensland

€ 100


Fitzroy Island Fitzroy Island Eine tropische Ferieninsel inmitten des Great Barrier Reef Marine Park erwartet Sie, umgeben von türkisfarbenen Lagunen und einer faszinierenden Unterwasserwelt zum Schnorcheln und Tauchen. Das moderne, in die Naturlandschaft eingebettete Resort bietet u.a. 2 Restaurants, einen großen Pool mit Bar, einen kleinen Supermarkt und einen Wellness-Bereich. WLAN (gegen Gebühr) nur im Bereich der Rezeption bzw. des Pools. Gegen ein geringes Entgeld kann das auf der Insel betriebene Turtle Rehabilitation Center besichtigt werden, wo man sich um verletzte und kranke Seeschildkröten kümmert. Lage: Einfach erreichbar, nur ca. 30 km von Cairns entfernt. Auf einer Insel mit üppigem Regenwald und schönen Granitformationen. Unterkunft: 99 Zimmer verschiedener Kategorien. Alle mit Klimaanlage, Deckenventilator, Bad/WC mit schwarzem Marmor, Fön, Plasma-TV, Telefon, Uhrenradio, Minibar und Tee-/Kaffeezubereiter. Resort Studios wahlweise mit Doppel- oder Einzelbetten, aber ohne Balkon und ohne Aussicht. Island Suites mit Blick auf die Welcome Bay, mit großzügigem Wohn- und Essbereich, Küchenzeile, großem Balkon und 1 oder 2 Schlafzimmern.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Resort Studio, 01.09.2020 - 30.09.2020 Island Suite, 01.09.2020 - 30.09.2020

€ 69 € 107

Leistungen: Übernachtung Island Suite Schlafzimmer

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 37146

Wooroonooran Regenwald

Kuranda entdecken

Tagestour ab/bis Cairns & Northern Beaches

Halb- & Tagestour ab/bis Cairns, Northern Beaches

Erkunden Sie den als Geheimtipp gehandelten Wooroonooran Nationalpark.

Entdecken Sie das Bergdorf Kuranda auf eigene Faust.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Sie besuchen die Eubenangee Wetlands, die Josephine Falls und die Granit­ schlucht der Babinda Boulders. Auf der Johnstone River Bootstour beobachten Sie u.a. Krokodile und Vögel. Sie erleben den Regenwald und können ein erfrischendes Bad in einer Schlucht nehmen. Rückkehr nach Cairns um 17.30 Uhr, nach Northern Beaches um 18.00 Uhr.

Transfer zum Zugbahnhof und Fahrt (1,5-Std.) mit dem historischen Zug in das Bergdorf. In Kuranda haben Sie freie Zeit. Später Gondelbahnfahrt zurück nach Smithfield (1,5-Std.) und Transfer zu Ihrem Hotel nach Cairns. Alternativ zuerst Gondelbahnfahrt und Zugrückfahrt. Wählen Sie die Uhrzeiten, die für Sie am besten passen.

Reisetermine: bis 31.03.20 jeden Mo, Mi, Fr; 01.04.20-31.03.21 jeden Mo & Fr; 01.06.-30.11.20 zusätzlich jeden Mi; 6.55 Uhr ab Northern Beaches; 7.45 Uhr ab Cairns, außer 01. & 26.01., Ostern, 25.04., 04.05., 17.07., 05.10., 25.-26.12.

Reisetermine: täglich, außer 25.12. Kategorie: Zug-Hinfahrt | Gondel-Rückfahrt: ab 7.00 Uhr bis 13.30 Uhr oder 15.45 Uhr Kategorie: Gondel-Hinfahrt | Zug-Rückfahrt: ab 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr oder 18.00 Uhr Kategorie: Gondel-Hinfahrt | Zug-Rückfahrt: ab 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr oder 18.00 Uhr Kategorie: Gondel-Hinfahrt | Zug-Rückfahrt: ab 11.45 Uhr bis 18.00 Uhr

Preisbeispiel (pro Person): 01.09.2020 - 30.09.2020

€ 168

Leistungen: Tour mit deutschsprechender Reiseleitung; Transfers, Mittagessen, Eintrittsgelder.

Preisbeispiel (pro Person): ab/bis Cairns & Northern Beaches, 01.09.20 - 30.09.20 € 107

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 27 Personen.

Leistungen: Tour lt. Programm, Hoteltransfers, deutsche Reiseunterlagen, Kuranda Übersichtskarte.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 52391

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 126682

Unterkünfte & Tagestouren Queensland

183


Great Barrier Reef per Segelschiff

Great Barrier Reef per Motorboot

Tagestour ab/bis Cairns Marina

Tagestour ab/bis Cairns Marina

©Calypso Productions

Entdecken Sie das Great Barrier Reef mit dem Segelschiff.

Erleben Sie das Great Barrier Reef mit dem Motorkatamaran.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Mit dem Zweimaster Ocean Free erleben Sie das Pinnacle Reef vor Green Island. Entdecken Sie die Unterwasserwelt beim Schnorcheln oder Tauchen (optional). Eine Fahrt mit dem Glasbodenboot oder im Semi-U-Boot sowie 1-2 Einführungstauchgänge sind optional möglich. Entdecken Sie auch die Insel und genießen den herrlichen Strand. Rückkehr nach Cairns um 17.00 Uhr.

Während der 1,5-Std.-Fahrt ins Riff erhalten Sie Instruktionen zu Ihrer Schnorcheltour oder Ihrem Tauchgang. Erkunden Sie das Great Barrier Reef und deren Bewohner. Insgesamt werden zwei verschiedene Plätze im Riff angesteuert, um zu tauchen und zu schnorcheln. Rückkehr nach Cairns gegen 16.30 Uhr.

Teilnehmer: min. 6 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 25 Personen.

Reisetermine: täglich, 8.00 Uhr Preisbeispiel (pro Person): 01.09.2020 - 30.09.2020 € 151 Leistungen: Bootstour mit deutsch- (auf Anfrage) & englischsprechender Reiseleitung; Kaffee/Tee, Mittagessen, Schnorchelausrüstung & -tour, Neoprenanzug, 2 Tauchgänge inkl. Tauchausrüstung (Kat. Taucher), Nationalpark- & Hafengebühr. Nicht eingeschlossen: Transfers ab/bis Cairns & Northern Beaches (AUD 15-20 p.P., zahlbar vor Ort); weitere Getränke, pers. Ausgaben. Optionale Zuschläge:Einführungstauchgang € 44 Teilnehmer: min. 6 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 60 Personen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 48975

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 63334

Riffplattform im Great Barrier Reef

Daintree & Cape Tribulation

Tagestour ab/bis Cairns Marina

Tagestour ab/bis Cairns & Port Douglas

Entdecken Sie das Great Barrier Reef von einer Riffplattform aus.

Erleben Sie den Daintree River mit Krokodilen und das Cape Tribulation.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Per Motorkatamaran in 90-Min. zur Riffplattform. Für 4 Stunden stehen Ihnen Glasbodenboot, Unterwasser-Observatorium, Sonnendeck, Umkleidekabinen, Frischwasserduschen, Schnorchelplattform und die neueste Schnorchel- oder Tauchausrüstung (optional) zur Verfügung. Einführungs-, Helm- oder geführte Tauchgänge sind optional buchbar sowie ein Helikopterrundflug. Rückkehr nach Cairns um 16.30 Uhr.

Auf dem Daintree River lernen Sie mehr über Krokodile, den Mangrovenwald und dessen Bewohner. Genießen Sie den Ausblick auf den Regenwald. Nach dem tropischen Mittagessen haben Sie die Möglichkeit, ein erfrischendes Bad im Emmagen Creek zu nehmen. Anschließend erkunden Sie mit Ihrem Guide den Cape Tribulation Nationalpark zu Fuß. Fahrt auf dem berühmten Bloomfield Track. Rückkehr nach Port Douglas um 17.30 Uhr und nach Cairns um 18.30 Uhr.

Reisetermine: täglich, 8.00 Uhr, außer 25.12., 01.01. Preisbeispiel (pro Person): 01.06.2020 - 30.06.2020

€ 135

Leistungen: Bootstour mit deutsch- (auf Anfrage) & englischsprechender Reiseleitung; Kaffee/Tee, Mittagessen, Schnorchelausrüstung & -einführung, dünner Neoprenanzug. Nicht eingeschlossen: Transfers, Tauchausrüstung, weitere Getränke, Hafen- & Nationalparkgebühren (AUD 20 p.P. zahlbar an Bord); pers. Ausgaben. Optionale Zuschläge: Einführungstauchgang

€ 66

Reisetermine: täglich, 10.00 Uhr Preisbeispiel (pro Person): 01.06.2020 - 30.06.2020

€ 139

Leistungen: Bootstour mit deutsch- (auf Anfrage) & englischsprechender Reiseleitung; Kaffee/Tee, Mittagessen, Schnorchelausrüstung, Tropentauchanzug, Nationalparkgebühren. Teilnehmer: min. 60 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 150 Personen. Kostenlose Schulter- und Nackenmassage. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 157212

184

Tagestouren Queensland

Reisetermine: täglich, 7.00 Uhr (Cairns), 8.20 Uhr (Port Douglas), außer 25.12., 01.01., 09.06. Preisbeispiel (pro Person): 01.09.2020 - 30.09.2020

€ 135

Leistungen: Allrad-Safari mit englischsprechender Reiseleitung im Allrad-Fahrzeug; Transfers, Kaffee & Tee, Mittagessen, Nationalparkgebühren. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 16 Personen. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 4348


Rose Gums Wilderness Retreat Atherton Tablelands Außergewöhnliche Unterkunft in den Atherton Tablelands, bekannt für ihre klaren Kraterseen und Wasserfälle. Das kleine, persönlich geführte Resort bietet Ruhe und Abgeschiedenheit. Wanderwege führen durch ursprüngliche Naturlandschaft und lohnende Ausflugsziele sind gut mit dem Fahrzeug erreichbar. Kostenloser Internetzugang per WLAN im Bereich der Rezeption. Aufwärmbare Gerichte für das Abendessen können vorbestellt werden, Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Malanda (15 Minuten). Lage: Das Rose Gums liegt eingebettet in tropischen Regenwald nahe dem Wooroonooran Nationalpark in den Atherton Tablelands, 10 Fahrminuten vom Lake Eacham entfernt. Die Fahrzeit nach Cairns beträgt ca. 1,5 Stunden. Unterkunft: Die 9 luxuriösen Tree Houses (Holzbungalows wahlweise als Studio oder mit 2. Schlafzimmer im Obergeschoss) sind auf Pfählen errichtet, bieten viel Privatsphäre und verfügen über eine komplette Küche, Waschmaschine und Trockner, ein Bad mit Whirlpool-Wanne, Kaminofen, TV, DVD-Spieler, Uhrenradio, BBQ und einen überdachten Parkplatz. Von der großen Veranda genießen Sie herrliche Ausblicke auf bzw. in den Regenwald. Die 3 neueren Villas haben 2 oder 3 Schlafzimmer auf einer Ebene. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung bzw. Bungalow bei Viererbelegung): Studio Tree House, 01.06.2020 - 30.06.2020 2 Schlafzimmer Tree House, 01.09.2020 - 30.09.2020

€ 137 € 88

Leistungen: Übernachtung, täglich reichhaltiger Frühstückskorb, Reinigung alle drei Tage. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 19169

Lumholtz Lodge

Undara Experience

Standard B&B | Atherton

Undara Volcanic National Park

Behagliche Lodge mit herzlicher Gastfreundschaft inmitten einer vielfältigen Tierwelt. Während Ihres Aufenthaltes haben Sie die Lodge für sich allein. Erkunden Sie die Tierwelt mit verschiedenen Känguru- und vielen Vogelarten auf idyllischen Wanderwegen. Entspannen Sie im Garten oder in der gemütlichen Lounge. Darüber hinaus gibt es ein Speisezimmer (optional Abendessen), eine Sauna, eine Bibliothek, TV, DVD, WLAN und Wäscheservice. Lage: Die Lodge liegt im Herzen des Atherton Tablelands, 1,5 Fahrstunden von Cairns entfernt.

Originelle Outback-Unterkunft in typischer Savannenlandschaft. Erleben Sie authentische Outback-Atmosphäre. Das Buschfrühstück wird unter offenem Himmel serviert, Mittag- und Abendessen im Salonwagon und im Fettlers Iron Pot Bistro (hier WLAN gegen Gebühr). Ein Pool rundet das Angebot ab. Lage: Im Buschland des Gulf Savannah Country, 275 km südwestlich von Cairns, bei den einzigartigen Undara Lavahöhlen.

Unterkunft: 2 Zimmer mit Queen-Betten mit Zugang zum großen Balkon, 1 Zimmer mit 2 Single-Betten.

Unterkunft: 25 Abteile in ausrangierten Eisenbahnwagons, mit Dusche/ WC oder Gemeinschaftsbad und Deckenventilatoren. Oder 6 moderne, im Buschland stehende Bungalows mit Klimaanlage, Dusche/WC, Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter und privater Veranda.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung - min. 2 Nä.):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Lodge-Zimmer, 01.09.2020 - 30.09.2020

€ 118

Eisenbahn-Abteil mit Du/WC, 01.09.2020 - 30.09.2020

Leistungen: Übernachtung, Frühstück.

Leistungen: Übernachtung

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 138296

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 9717

Unterkünfte Queensland

€ 63

185


Bellevue at Trinity Trinity Beach Komfortable Apartments mit herrlichem Blick auf das Meer im entspannten Badeort Trinity Beach. Die komfortable, 4-stöckige Anlage (mit Lift) liegt nur wenige Schritte oberhalb des Strandes mit Blick auf das Meer. Den Gästen stehen ein großer Pool, Whirlpool, Grilleinrichtungen sowie überdachte Parkplätze zur Verfügung. WLAN ist in der gesamten Anlage kostenfrei, die Rezeption ist werktags von 8.30 - 17.30 Uhr (Wochenende bis 12.30 Uhr) besetzt. Lage: Das Bellevue liegt etwa 20 Fahrminuten nördlich vom Stadtzentrum Cairns - nur 80 m vom Strand bzw. 200 m vom Trinity Beach Village mit Restaurants und Geschäften entfernt. Unterkunft: 14 Apartments mit 1, 2 oder 3 Schlafzimmern. Die unterschiedlich eingerichteten und dekorierten Apartments verfügen alle über eine vollständig eingerichtete Küche mit Mikrowelle, Geschirrspüler, Waschmaschine/ Trockner, Bügeleisen/-brett, Klimaanlage, Deckenventilator, Telefon, TV, DVD-Spieler, iPod-Station, Zimmer-Safe und einen großen Balkon mit Sitzmöbeln. Zum Hauptschlafzimmer gehört ein begehbarer Kleiderschrank und ein Bad mit separater Dusche und Wanne, 2 und 3 Schlafzimmer-Apartments haben ein zweites Bad mit Dusche. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung bzw. bei Vierer­belegung im 2 SZ Apartment): 1 Schlafzimmer Meerblick Apartment, 01.09.2020 - 30.09.2020 € 111 2 Schlafzimmer Meerblick Apartment, 01.09.2020 - 30.09.2020 € 64 Leistungen: Übernachtung, wöchentliche Reinigung.

©Mike Newell

Mindestaufenthalt: 3 Nächte in der Zeit 23.12. - 05.01., 10.04.2013.04.20 und 16.06.20-15.10.20; sonst 2 Nächte. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 148723

Kewarra Beach Resort & Spa Kewarra Beach Im beschaulichen Kewarra Beach geht es spürbar ruhiger zu als in anderen Strandorten. Gleichwohl sind viele Attraktionen der Region mit dem Wagen schnell erreichbar. Und unmittelbar am Strand erwartet Sie dieses außergewöhnliche Resort. Das tropische Strandresort bietet eine 24-Stunden-Rezeption, zwei Restaurants (darunter das Nautilus Café am Strand), Bar, Boutique, zwei Pools (teilweise beheizt) mit Wasserfall, Spa sowie kostenloses WLAN. Gepflegte Pfade führen durch den umgebenden Regenwald. Lage: Eingebettet in eine große tropische Gartenanlage, ca. 20 Fahrminuten nördlich von Cairns, direkt am weitläufigen Kewarra Strand. Unterkunft: 44 edle, aus Holz gebaute Bungalows fügen sich harmonisch in die Umgebung ein. Sie sind u.a. mit Klimaanlage, Deckenventilator, Bad mit Dusche und Wanne, Telefon, TV, CD/DVD-Spieler, Zimmersafe, Tee-/Kaffeezubereiter, Kühlschrank, Minibar sowie Veranda mit Tisch und Stühlen ausgestattet. Rainforest Bungalows liegen im tropischen Garten, Beachfront Bungalows in unmittelbarer Nähe zum Strand. Die Suiten verfügen über separate Schlaf- und Wohnbereiche, großzügige Terrassen und bei 2 Schlafzimmern über 2 Bäder. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Rainforest Bungalow, 01.09.2020 - 30.09.2020 Beachfront Bungalow, 01.09.2020 - 30.09.2020 Leistungen: Übernachtung, Kewarra-Frühstück Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 495

186

Unterkünfte Queensland

€ 109 € 145


Paradise on the Beach Resort Palm Cove Palm Cove ist der prominenteste Badeort unter den unmittelbar nördlich von Cairns zu findenden Stränden. Die Studios und Apartments des Paradise on the Beach Resorts liegen an der Strandstraße im Zentrum des beliebten Ortes. Das Resort verfügt über einen Swimmingpool und einen Whirlpool, Parkgarage, Fahrstuhl, Waschsalon sowie über kostenfreies WLAN. Die Rezeption ist von 7.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Restaurants und Geschäfte liegen in unmittelbarer Nähe. Lage: Das Paradise on the Beach Resort liegt im Herzen von Palm Cove, vom Strand nur durch die Williams Esplanade getrennt. Der öffentliche Bus ins 23 km entfernte Cairns hält vor der Haustür. Unterkunft: 34 Studios (Zimmer) und Apartments, alle mit Fliesenböden, eigenem Balkon, Klimaanlage, Deckenventilator, TV, CD/DVD-Spieler, Telefon, Bad oder Dusche/WC, Fön, Bügeleisen/-brett, Zimmersafe, Kühlschrank, Mikrowelle sowie Tee-/Kaffeezubereiter. Apartments zusätzlich mit Küchenzeile. 2 Schlafzimmer-Apartments bestehen aus einem Studio und einem Apartment, haben damit 2 Bäder. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung bzw. 2 SZ Apartment bei Viererbelegung): Studio Poolblick, 01.09.2020 - 30.09.2020 2 Schlafzimmer Apartment, 01.09.2020 - 30.09.2020

€ 69 € 64

Leistungen: Übernachtung Mindestaufenthalt: Studio Poolblick: 2 Nächte vom 24.12.-02.01.; übrige Kategorien generell 2 Nächte. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 496

The Reef Retreat Palm Cove Beliebte Apartmentanlage in einem tropischen Garten, mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis und freundlichem Service für einen erholsamen Aufenthalt. Das Reef Retreat bietet einen beheizbaren Pool, Whirlpool, Parkplätze, Grillmöglichkeit und Münzwaschsalon. Golfplatz, Tennisplätze und eine Vielzahl von Wassersportmöglichkeiten gibt es in unmittelbarer Nähe. WLAN ist im gesamten Hotel kostenfrei. Restaurants und Geschäfte liegen in unmittelbarer Nähe. Lage: In einer ruhigen Seitenstraße im Ortszentrum, nur 50 m vom palmengesäumten Strand entfernt. Nach Cairns sind es ca. 22 km. Unterkunft: 36 Wohneinheiten in mehreren Gebäuden mit 3 Etagen (kein Lift). Studio Suiten (45 m2) liegen im Erdgeschoss und 1. Stock, Suiten (min. 47 m2) im 1., 2. oder 3. Stock. Alle verfügen über geflieste Böden, getrennten Wohn-/Schlafbereich, Bad oder Dusche/WC, Balkon, Klimaanlage, Deckenventilator, Küchenzeile, Kühlschrank, TV, DVD-Spieler und Telefon. 2 Schlafzimmer Suiten (119 m2) liegen im 3. Stock und haben eine komplette Küche, Waschmaschine/Trockner und ein zweites Bad. Der Zimmerservice erfolgt alle 5 Tage. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung bzw. bei Viererbelegung in der 2 SZ Suite): Studio Suite, 01.09.2020 - 30.09.2020 2 Schlafzimmer Suite, 01.09.2020 - 30.09.2020 Leistungen: Übernachtung

€ 66 € 54

Mindestaufenthalt: 2 Nächte (Studio & 1 Schlafzimmer Apartment) bzw. 3 Nächte (2 Schlafzimmer Apartment). ©OPEN2VIEW NTH QLD

Schlafbereich im Studio (Beispiel)

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 497

Unterkünfte Queensland

187


Thala Beach Nature Reserve Oak Beach, Nähe Port Douglas Türkisfarbenes Wasser, weißer Sandstrand und tropisch grüne Landschaft - ein luxuriöses Bungalow-Resort in traumhafter Lage. Das weitläufige, liebevoll in die Natur integrierte Resort bietet eine großzügige Hauptlodge mit Bar, Lounge und Lesezimmer sowie zahlreiche Aktivitäten (teilweise kostenfrei) und Ausflüge an. Weiterhin gibt es zwei Pools, eine Boutique sowie eine kleine Kunstgalerie. Das Ospreys Restaurant verwöhnt mit kulinarischen Spezialitäten und bietet Panoramablicke auf das Meer. Auf Wunsch kostenfreier BuggyTransfer zwischen Bungalow und Strand oder Hauptlodge. Kostenloses WLAN in der Hauptlodge, in Restaurant und Bar und am Pool, nicht jedoch in den Bungalows. ©Fiona Harper

Lage: Ca. 15 Fahrminuten südlich von Port Douglas, in Hanglage oberhalb eines schönen Strandes. Fahrzeit zum Flughafen Cairns ca. 45 Minuten. Unterkunft: Die 83 luxuriösen Bungalows sind auf Holzpfeilern erbaut, ca. 45 m2 groß und verfügen über Wanne/ Dusche/WC, Fön, Klimaanlage, Deckenventilator, Balkon, Telefon, TV, DVD-Spieler, Zimmersafe und Minibar. Jungle Walk und Eucalypt Bungalows liegen eingebettet im dichten tropischen Regenwald, Coral Sea Bungalows und die Sandpiper Suite haben Ausblick auf das Meer. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Jungle Walk Bungalow, 01.09.2020 - 30.09.2020 Coral Sea Bungalow, 01.09.2020 - 30.09.2020

€ 127 € 253

Leistungen: Übernachtung, geführte Spaziergänge und Vogelbeobachtung, Buggy-Transfer innerhalb des Resorts. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 507

Port Douglas Retreat Port Douglas In Port Douglas finden Sie goldene Strände und zahlreiche Freizeitangebote für die ganze Familie. Ganz in der Nähe treffen mit dem Daintree Rainforest und dem Great Barrier Reef gleich zwei UNESCO-Weltnaturerbestätten aufeinander. Die in einem tropischen Garten gelegene, preiswerte Apartmentanlage für Selbstversorger bietet Entspannung am beheizbaren Salzwasserpool mit Sonnendeck, BBQMöglichkeiten, Münzwaschsalon, kostenfreies WLAN sowie überdachte Parkplätze. Lage: Im Ortszentrum, nur einige Gehminuten vom wunderschönen Four Mile Beach entfernt. Auch Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sind in unmittelbarer Nähe zu finden. Unterkunft: Insgesamt 36 Studios auf 2 Etagen (kein Lift) mit gefliesten Böden und Terrasse bzw. Balkon (StandardStudios ohne Aussicht). Ausgestattet mit Klimaanlage, Deckenventilator, Dusche/WC, Fön, Kingsize-Bett oder 2 Einzelbetten, Küchenzeile mit Mikrowelle, Herd und Kühlschrank, TV, Zimmersafe und Bügeleisen/-brett.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Studio Standard, 01.09.2020 - 30.09.2020 Studio Poolblick, 01.09.2020 - 30.09.2020 Leistungen: Übernachtung Mindestaufenthalt: 2 Nächte. ©2012ChristopherAndrewBates

188

Unterkünfte Queensland

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 48364

€ 59 € 62


The Meridian at Port Douglas Port Douglas Kleine, moderne Apartment-Anlage mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis im weltoffenen, entspannten Port Douglas, nahe zur Flanier- und Ausgehmeile Macrossan Street mit eleganten Restaurants, Bars, Cafés, Boutiquen, Buchläden und Galerien. Die dreistöckige Anlage (mit Lift) bietet einen beheizbaren Swimmingpool, einen Whirlpool, BBQ-Einrichtungen und eine Parkgarage. Der Internetzugang per WLAN ist kostenlos. Lage: Zentral in Port Douglas, nur 100 m von der bekannten Macrossan Street, 200 m vom feinsandigen Strand sowie 400 m von der Marina entfernt. Unterkunft: Lediglich 33 Wohneinheiten. Studios besitzen ein Queen Size-Doppelbett, Badewanne mit Massagedüsen, Klimaanlage, Deckenventilator, Balkon sowie eine kleine Essecke. Apartments verfügen alle über eine komplette Küche inkl. Geschirrspüler, große Dusche/WC, Bügeleisen/-brett, separaten Wohnbereich, TV und DVD/ CD-Spieler. Superior Einheiten haben ein kleines Pool Deck mit direktem Zugang zum Pool oder einen privaten Whirlpool auf der Terrasse/dem Balkon. Jeweils 1 Studio und 1 Apartment teilen sich Waschmaschine und Trockner. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Premier-Studio, 01.05.2020 - 31.05.2020 € 70 1 Schlafzimmer Apartment Premier, 01.09.2020 - 30.09.2020 € 144 Leistungen: Übernachtung, wöchentliche Reinigung. Mindestaufenthalt: 3 Nächte (gilt nicht für Premier-Studio). Premier-Studio

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 503

Cayman Villas Port Douglas Die großzügigen, modernen Apartments sind ein idealer Standort für Ferien im beliebten Badeort Port Douglas. Der feinsandige Strand wie auch die geschäftige Macrossan Street sind schnell zu Fuß erreicht. Und auch die beiden UNESCO-Weltnaturerbestätten Daintree Rainforest und Great Barrier Reef lassen sich von hier wunderbar erkunden. Die dreistöckigen Gebäude der Apartment-Anlage (mit Lift) umschließen den großen beheizbaren Swimmingpool, neben dem ein Whirlpool und BBQ-Einrichtungen liegen. Parken in der Tiefgarage und WLAN sind kostenfrei. Lage: Im Zentrum des Ortes gelegen, nur 100 m von den Restaurants der Macrossan Street, 200 m vom Four Mile Beach oder 400 m von der Marina entfernt, wo die Schiffe zum Barrier Reef starten. Unterkunft: 25 geräumige Apartments mit 1, 2 oder 3 Schlafzimmern. Modern und komfortabel ausgestattet u.a. mit Klimaanlage, Deckenventilatoren, großem Wohnund Essbereich, Küche inkl. Geschirrspüler, Bad mit Wanne und separater Dusche, Waschmaschine/Trockner, TV und DVD/CD-Spieler, Zimmersafe und großem überdachten Balkon. 2 und 3 Schlafzimmer Apartments haben 2 Bäder. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung bzw. im 2 SZ Apartment bei Viererbelegung): 1 Schlafzimmer Apartment, 01.05.2020 - 31.05.2020 2 Schlafzimmer Apartment, 01.09.2020 - 30.09.2020

€ 92 € 86

Leistungen: Übernachtung, wöchentliche Reinigung. Mindestaufenthalt: 3 Nächte (2 Nächte auf Anfrage). Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 85788

Unterkünfte Queensland

189


Freestyle Resort Port Douglas Anne und Jason kümmern sich liebevoll um die Gäste ihrer Ferienanlage. Das gepflegte Resort erhält regelmäßig sehr gute Bewertungen und ist eine gute Wahl für erholsame Ferien im schönen Ferienort Port Douglas. Die beliebte Apartment-Anlage ist im typischen NordQueensland-Stil errichtet und von tropischem Grün umgeben. Den Gästen stehen ein Salzwasserpool (in den kühleren Monaten beheizt), BBQ-Einrichtungen, kostenloses WLAN und überdachte Parkplätze zur Verfügung. Die Rezeption ist täglich von 8.00 - 18.00 Uhr besetzt. Lage: In der Davidson Street, jeweils ca. 5 Gehminuten von der Macrossan Street mit ihren Geschäften und Restaurants oder dem feinsandigen Four Mile Beach entfernt. Unterkunft: 31 geräumige Apartments auf 3 Etagen. Alle Unterkünfte sind modern und hell eingerichtet und verfügen über geflieste Fußböden, Klimaanlage, Deckenventilator, komplett eingerichtete Küche, Wohnbereich mit Sofa, TV, DVD-Spieler, separates Schlafzimmer mit Queensize-Bett, Bad/WC sowie möblierte, überdachte Terrasse oder Balkon. 1 Schlafzimmer Apartments sind 54 m2 groß; 2 Schlafzimmer Apartments (76 m2) besitzen ein weiteres Schlafzimmer entweder mit einem Doppel- oder zwei Einzelbetten sowie ein zweites Bad. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung bzw. 2 SZ Apartment bei Viererbelegung - min. 3 Nä.): 1 Schlafzimmer Standard Apartment, 01.05.2020 - 31.05.2020 € 62 2 Schlafzimmer Apartment, 01.09.2020 - 30.09.2020 € 77 Leistungen: Übernachtung, wöchentliche Reinigung. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 148539

Coconut Grove Port Douglas Luxus im tropischen Nordqueensland in seiner schönsten Interpretation. Das Coconut Grove zählt zu den ersten Adressen in Port Douglas und besticht mit hochwertig ausgestatteten Apartments und einer perfekten Lage. Moderne Apartment-Anlage mit Chic für gehobene Ansprüche. Zur Ausstattung zählen ein Pool, BBQ-Einrichtungen, kostenloses WLAN und überdachte Parkplätze im Erdgeschoss, von wo aus Lifte auf die oberen Etagen führen. Die Rezeption ist täglich von 8.00 - 18.00 Uhr geöffnet. Lage: Ideal in der kosmopolitischen Macrossan Street im Herzen von Port Douglas gelegen. In unmittelbarer Nähe zu Geschäften und Restaurants und nur 140 m vom Four Mile Beach entfernt.

©Juniper Development Group

Wohnbeispiel

Unterkunft: 33 großzügige Apartments auf 3 Etagen, alle 135 m2 groß, mit 3 Schlafzimmern und 2 Bädern (je nach Belegung sind 1, 2 oder 3 Schlafzimmer zugänglich). Wahlweise in 2. Etage mit überdachtem Balkon (zusätzlich 23 m2), in der 1. Etage mit Terrasse, kleinem Pool und Whirlpool (zusätzlich 170 m2) oder im Obergeschoss als Penthouse mit Dachterrasse, kleinem Pool und Whirlpool (zusätzlich 129 m2). Alle Unterkünfte sind hochwertig eingerichtet und haben geflieste Böden, Klimaanlage, Hauptschlafzimmer mit begehbarem Kleiderschrank sowie Dusche und Wanne, Küche mit Geschirrspüler, Esstisch, Wohnbereich mit Sofa, TV, DVD-Spieler sowie Waschmaschine/Trockner. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung bzw. 2 SZ Apartment bei Viererbelegung - min. 2 Nä.): 1 SZ Apartment Balkon, 01.08.2020 - 31.08.2020 € 192 2 SZ Penthouse Apartment, 01.08.2020 - 31.08.2020 € 157 Leistungen: Übernachtung, wöchentliche Reinigung.

©Juniper Development Group

190

Unterkünfte Queensland

Hauptschlafzimmer (Beispiel)

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 148647


Great Barrier Reef per Motorboot Tagestour ab/bis Port Douglas Erleben Sie die bunte Unterwasserwelt des Great Barrier Reef. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Der hochmoderne Katamaran bringt Sie zum größten Riff der Welt. Tauchen Sie ab als zertifizierter Taucher oder nur mit der Schnorchelausrüstung an drei verschiedenen Plätzen. Nehmen Sie an einer geführten Schnorcheltour teil. Rückkehr nach Port Douglas gegen 16.30 Uhr. Reisetermine: täglich, 8.30 Uhr außer 25.12., 13.03. Preisbeispiel (pro Person) Schnorchler: 01.09.2020 - 30.09.2020 € 166 Leistungen: Bootstour mit deutsch- (auf Anfrage) & englischsprechender Reiseleitung, Transfers, Kaffee/Tee, Mittagessen, Schnorchelausrüstung (inkl. dünnem Tauchanzug) & -tour, 3 Tauchgänge inkl. Tauchflasche, Blei & Tauchausrüstung (bei Kategorie Taucher), Nationalparkgebühr. Teilnehmer: min. 25 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 80 Personen. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 4336

Great Barrier Reef per Segelschiff Halb- & Tagestour ab/bis Port Douglas Segeln Sie zu den Low Isles, am Anfang des Great Barrier Reef. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Der Luxus-Segelkatamaran bringt Sie zu einer unter Naturschutz gestellten kleinen Inselgruppe. An den Riffen haben Sie etwa viereinhalb Stunden Zeit für ausgiebiges Schnorcheln, geführt oder auf eigene Faust, einen geführten Inselausflug sowie für eine Fahrt mit dem Glasbodenboot. Rückkehr nach Port Douglas gegen 16.00 Uhr oder 18.30 Uhr bei der Halbtagestour. Reisetermine: täglich, 8.30 Uhr & 13 Uhr, außer 25.12. Preisbeispiel (pro Person): 01.05.2020 - 31.05.2020

€ 178

Leistungen: Bootstour mit deutsch- (auf Anfrage) & englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Kaffee/Tee, Mittagessen, Schnorchelausrüstung (inkl. dünnem Tauchanzug) & -tour. Nicht eingeschlossen: Getränke, Nationalparkgebühr (AUD 7, zahlbar an Bord). Teilnehmer: min. 6 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 33 Personen. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 21155

Daintree Dreaming Tagestour ab/bis Port Douglas Aboriginal Abenteuer am Strand und im Daintree Regenwald. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Wanderung am Cooya Beach und durch Mangroven mit den Kubirri Warra Brüdern. Sie erlernen das Speerfischen, sehen wie man Muscheln und Krabben findet und probieren Damper als Beilage zum Fang des Tages. Fahrt zur Mossman Gorge im Daintree Regenwald, zu einer traditionellen Rauchzeremonie. Sie lernen über die Kuku Yalanji Aborigines während des Ngadiku Dreamtime Walk. Rückkehr nach Port Douglas um 17.30 Uhr. Reisetermine: täglich, 9.00 Uhr, außer 01. & 26.01., Ostern, 25.04., 04.05., 07.06., 05.10., 25.-26.12., 28.12.20 Preisbeispiel (pro Person): 01.09.2020 - 30.09.2020

€ 212

Leistungen: Allradfahrt mit englischsprechender Reiseleitung, Transfers, Mittagessen, Kaffee & Tee, Nationalparkgebühren. Teilnehmer: min. 4 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 16 Personen. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 76842

Tagestouren Queensland

191


Silky Oaks Lodge bei Mossman Die bereits heute erstklassige Lodge wird vom 22.04.20 11.10.20 aufwändig renoviert und empfängt anschließend die Gäste in einem noch luxuriöserem Ambiente. Perfekt in die Naturlandschaft integrierte Lodge mit ausgezeichnetem Restaurant, Bar, Pool, Fitnesscenter und großzügigem Healing Waters Spa. WLAN ist kostenlos, aber nur in der Lodge verfügbar. Regenwaldwanderungen oder Ausflüge zum Cape Tribulation sind nur einige der möglichen Aktivitäten. Lage: Am Mossman River, am Rand des als Weltnaturerbe ausgezeichneten Daintree Nationalparks, 7 km vom Ort Mossman entfernt. Nach Port Douglas sind es 27 km, bis zum Flughafen Cairns 83 km.

Deluxe Treehouse

Unterkunft: Die 40 Treehouses (Bungalows) sind ganz aus Holz erbaut und u.a. mit Klimaanlage, Deckenventilator, Bad/ WC, Bademänteln, Minibar und Balkon mit Sitzmöbeln ausgestattet. Polierte Holzfußböden verleihen ein edles Flair. Garden Treehouses (47 m2) mit Dusche/WC und separater SpaWanne; Treehouse Retreats größer und mit besonders viel Privatsphäre, Bad mit Dusche und separater Spa-Wanne und Hängematte auf dem Balkon. Riverhouses (47 m2) liegen bevorzugt direkt oberhalb des Mossman River mit Ausblick auf den Fluss und den Regenwald und haben eine Spa-Wanne. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Garden Treehouse, 01.11.2020 - 30.11.2020 Treehouse Retreat ab 3 Nächten, 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 379 € 477

Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Ab Oktober 2020 zusätzlich auch ausgewählte Getränke und Kanapés am Abend, Abendessen mit passendem Wein sowie ausgewählte Getränke aus der Minibar. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 518

Heritage Lodge & Spa in the Daintree

Cow Bay Homestay Superior B&B | Cow Bay, Daintree Nationalpark

Cape Tribulation (Daintree Nationalpark)

Komfortable Lodge inmitten eines der spektakulärsten Regenwaldgebiete Australiens.

Kleine, persönlich geführte Unterkunft im Daintree Regenwald.

Die Lodge bietet ein schönes Restaurant, einen kleinen Pool und einen einfachen Wellness-Bereich. Gegen Gebühr auch WLAN und Ausflüge in den Daintree Nationalpark und an das Great Barrier Reef.

Ein Paradies für Naturliebhaber! Das kleine, sehr saubere Haus liegt versteckt abseits der Touristenpfade. Für die Gäste gibt es eine Lounge mit Esstisch und eine Veranda mit einem Gasgrill. Die Gastgeberin kennt lohnende Ausflüge und gute Restaurants. Kein Internetzugang oder Handyempfang.

Lage: Ca. 19 km nördlich des Daintree River und ca. 18 km südl. vom Cape Tribulation. Fahrzeit ab Cairns ca. 2,5 Std.

Lage: Ca. 2 Fahrtstunden nördlich von Cairns, zwischen Daintree River und Cape Tribulation, ca. 1,5 km vom Cow Bay Beach entfernt.

Unterkunft: 20 geräumige Zimmer in 10 in den üppigen Regenwald eingebetteten Cabins (Bungalows). Alle mit Klimaanlage, Deckenventilator, Dusche/ WC, Tee-/Kaffeezubereiter und einer Sitzbank auf der kleinen Veranda.

Unterkunft: Beide Zimmer mit edlem Holzfußboden, eigenem Bad mit Dusche/WC, Deckenventilator und Tee-/Kaffeezubereiter. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Rainforest Cabin, 01.09.2020 - 30.09.2020

Standardzimmer, 01.09.2020 - 30.09.2020 € 101

€ 69

Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück.

Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück, Daintree River-Fähre für die Rückfahrt.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 61106

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 73206

192

Unterkünfte Queensland


Mount Mulligan Lodge Superior Lodge | Mount Mulligan Station Luxuriöse Outback-Unterkunft auf einer abgelegenen, riesigen Cattle Station im nördlichen Queensland. Die Lodge bietet max. 16 Gästen ein einzigartiges OutbackErlebnis. Dazu einen modernen Pavillon für Mahlzeiten und Entspannung, Pool und Bar. Zu jedem Zimmer gehört ein Elektrobuggy zur Erkundung des weitläufigen Anwesens. Geführte Aktivitäten, darunter der Besuch einer historischen Kohlenmine, aber auch Aktivitäten wie Wandern, Paddeln, Angeln und Einblicke in den täglichen Betrieb einer aktiven Viehstation werden angeboten. Lage: Im rauen Hinterland der Atherton Tablelands, gut 150 km nordwestlich von Cairns, auf einer privaten Farm mit Blick auf den beeindruckenden Mount Mulligan. Unterkunft: 8 großzügige, geschmackvoll eingerichtete Unterkünfte, alle mit Klimaanlage, Deckenventilator, Bad mit Dusche, privater Outdoor-Wanne, Minibar und Veranda. Outback-Zimmer (54 m2) mit gemeinsamem Schlaf- und Wohnbereich, Outback-Suiten (88 m2) mit separatem Schlafzimmer und der Outback-Pavilion (142 m2) mit zwei Schlafzimmern und Bädern (ideal für Familien oder gemeinsam reisende Paare).

©JASON IERACE

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung - min. 2 Nä.): Outback-Zimmer, 01.09.2020 - 30.09.2020

€ 556

Leistungen: Übernachtung, Vollpension, ausgewählte Getränke und geführte Aktivitäten sowie Nutzung des zimmereigenen elektrischen Buggy, Kajak, Stand-up Boards und Angelausrüstung. Optionale Zuschläge: Helikopter-Transfer ab/bis Cairns - Preis pro Person ab Outback-Zimmer

©JASON IERACE

Mungumby Lodge

€ 578

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 148524

The Sovereign Resort Hotel

bei Cooktown

Cooktown The Sovereign Resort Hotel

Persönlich geführte Lodge für Naturliebhaber und Ruhe liebende Gäste.

Hotel mit kolonialem Flair - ideal zur Erkundung Cooktowns.

Mungumby ist ein guter Ausgangspunkt zur Erkundung der Cape York Region. Im rustikalen Haupthaus gibt es eine Lounge mit kleiner Bar und im angrenzenden Speisezimmer typisch australische Hausmannskost. Ein Pool liegt nebenan.

Ursprünglich 1874 errichtet und heute ein komfortables Hotel mit Restaurant, Café und Bar, großem Swimmingpool, BBQ-Möglichkeiten, Münzwaschsalon, Parkplätzen sowie kostenlosem WLAN.

Lage: Am Mungumby Creek, ca. 35 km südlich von Cooktown. Auch mit einem normalen PKW über den Mulligan Highway erreichbar.

Lage: Zentral in Cooktown, nahe zu historischen Sehenswürdigkeiten, Museum und Geschäften.

Unterkunft: 10 einfache Bungalows mit Terrasse, idyllisch im Garten nahe dem Haupthaus gelegen. Ausgestattet mit neuen Bädern mit Dusche/WC, Kühlschrank und Ventilator, aber ohne Telefon oder TV.

Unterkunft: 38 Zimmer, alle ausgestattet u.a. mit Klimaanlage, Deckenventilator, Bad/WC, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter sowie Balkon oder Terrasse mit Sitzmöglichkeiten. Deluxe Zimmer sind etwas größer, Apartments haben 2 separate Schlafzimmer und ein oder zwei Bäder.

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung):

Bungalow, 01.09.2020 - 30.09.2020

€ 91

Resort-Zimmer, 01.09.2020 - 30.09.2020

Leistungen: Übernachtung, kontinentales Frühstück.

Leistungen: Übernachtung

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 36859

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 6177

Unterkünfte Queensland

€ 78

193


Auf Schienen unterwegs Mit dem Zug quer durchs Land

194

Bahnreisen


ŠAndrew Gregory

legendär | kontinental | anders


Reisen mit legendären Zügen: The Ghan Der berühmte Wüstenzug erschließt auf seiner Reise von Adelaide nach Darwin das Outback und verbindet das Rote Zentrum mit dem tropischen Norden.

Von Süden nach Norden

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Alice Springs-Darwin

Sie können während der mehrstündigen Aufenthalte in Alice Springs und Katherine Ausflüge unternehmen. Zusätzlich können Sie auf der Strecke zwischen Alice Springs und Adelaide das Outback erleben, bei einer Vormittags-, Nachmittags- oder Abendveranstaltung. Das Zug-Restaurant ist komfortabel eingerichtet und auch in der Lounge inkl. Bar lässt sich der Tag angenehm verbringen. Gold: Zweibett-Kabine mit Dusche/WC & Einzelkabinen mit sanitären Gemeinschaftseinrichtungen pro Wagon; Kabinenservice, Lounge- & Restaurantwagen 1. Klasse. Platinum: Bahnhoftransfer bis 60 km, Doppel- o. Zweibett-Kabine mit Dusche/WC, Safe, Willkommenstrunk in der Kabine, 24 Std. Kabinenservice, Schlummertrunk, Ferngläser & Unterhaltungsprogramm in der Kabine auf Anfrage; Lounge- & Restaurantwagen 1. Klasse.

Termine: 01.02.-30.11.20, 01.02.-31.03.21 Adelaide–Alice Springs So 12.15 Uhr - Mo 13.45 Uhr Mo 18.15 Uhr - Di 17.30 Uhr

01.06.-31.08.19 (zusätzlich) Adelaide–Alice Springs Mi 12.10 Uhr - Do 14.25 Uhr Alice Springs-Darwin

Do 12.45 Uhr - Fr 13.00 Uhr

Keine Abfahrten: 01.12.19-31.01.20, 01.12.20-31.01.21

Von Norden nach Süden Auf einen Blick

Termine: 01.-29.02.20, 01.-30.11.20, 01.02.-31.03.21

• Restaurantwagen in jeder Klasse

Darwin-Alice Springs

• inkl. Reisekommentare & Bordmagazin

Mi 10.00 Uhr - Do 9.10 Uhr

Alice Springs–Adelaide Do 12.45 Uhr - Fr 13.00 Uhr 01.03.-31.10.20 Darwin-Adelaide = The Ghan Expedition (keine Teilstrecken buchbar) Keine Abfahrten: 01.12.19-31.01.20, 01.12.20-31.01.21

• legendäre Zugreise durchs Outback • Aufenthaltstouren in Katherine & Alice Springs Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Adelaide-Darwin oder umgekehrt, Gold-Klasse, 01.06.20 - 30.06.20

€ 1.852

Adelaide-Darwin oder umgekehrt, Platinum-Klasse, 01.06.20 - 30.06.20

€ 2.699

Leistungen: Zugreise inkl. Treibstoffzuschlag; Verpflegung, Tee/Kaffeeservice sowie Softdrinks und eine Auswahl alkoholischer Getränke; Reisekommentare, Bordmagazin; fahrplanbedingte Übernachtungen (tagsüber Sitzabteile/nachts Schlafabteile); Aufenthaltstouren; Alle Uhrzeiten sind Ortszeiten. Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Zeitzonen in Australien! Eine frühzeitige Reservierung ist unbedingt empfehlenswert!

Gepäck Check-In startet 2 Std. vor Abfahrt. Während der Zugreise können Sie nicht an Ihr aufgegebenes Gepäck. Aufgegebenes Gepäck p. P.: Gold Service 2x 30 kg, Platinum Service 3x 30 kg; Handgepäck p. P.: kleine Reisetasche & Handtasche; Reduzierte Preise in der Gold-Klasse (gültig bei Buchung 6 Monate vor der Zugreise - begrenzte Verfügbarkeit).

Platinum Service Kabine bei Nacht

196

Bahnreisen

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 8959


Reisen mit legendären Zügen: Indian Pacific Von Ozean zu Ozean - der Indian Pacific verspricht als einzige echte transkontinentale Zugreise ein bleibendes Erlebnis. Auf 4.352 km zwischen Sydney und Perth zeigt er Ihnen die Höhepunkte des australischen Südens. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) In den Städten Broken Hill und Adelaide sowie bei Fahrtrichtung nach Sydney in Kalgoorlie und kurz vor Sydney (Blue Mountains) sind während der mehrstündigen Aufenthalte Ausflüge möglich, die sogenannten Off Train Excursions. Bei Teilnahme an der Blue Mountains Tour verpassen Sie die Weiterfahrt des Indian Pacific und reisen mit dem regionalen Zug nach Sydney, wo Sie abweichend vom Fahrplan erst um 15.15 Uhr ankommen. Zusätzlich können Sie auf der Strecke zwischen Perth und Adelaide das Outback erleben, bei einer Vor-, Nachmittags- sowie Abendveranstaltung je nach Fahrtrichtung. Gold: Zweibett-Kabine mit Dusche/WC & Einzelkabinen mit sanitären Gemeinschaftseinrichtungen pro Wagon; Kabinenservice, Lounge- & Restaurantwagen 1. Klasse.

Von Osten nach Westen Termine: Sydney-Adelaide Mi 15.00 Uhr - Do 15.15 Uhr bzw. (01.09.20-31.03.21) Sydney-Adelaide Mi 13.25 Uhr - Do 15.15 Uhr Adelaide-Perth Do 21.40 Uhr - Sa 15.00 Uhr Von Westen nach Osten Termine: Perth-Adelaide So 10.00 Uhr - Di 7.20 Uhr Adelaide-Sydney Di 10.15 Uhr - Mi 12.00 Uhr* bzw. (01.09.20-31.03.21) Adelaide-Sydney Di 10.15 Uhr - Mi 12.45 Uhr* *bei Teilnahme am Blue Mountains Ausflug, Ankunft in Sydney um 15.15 Uhr Platinum: Bahnhoftransfer bis 60km, Doppel- o. Zweibett-Kabine mit Dusche/WC, Safe, Willkommenstrunk in der Kabine, 24 Std. Kabinenservice, Schlummertrunk, Ferngläser & Unterhaltungsprogramm in der Kabine auf Anfrage; Lounge- & Restaurantwagen 1. Klasse.

Auf einen Blick • Restaurantwagen in jeder Klasse • inkl. Reisekommentare & Bordmagazin • Aufenthaltstouren in Broken Hill & Adelaide • Aufenthaltstouren in Fahrtrichtung Sydney zusätzlich in Kalgoorlie und in die Blue Mountains Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Sydney-Perth oder umgekehrt, Gold-Klasse, 01.03.21 - 31.03.21

€ 1.820

Platinum-Klasse, 01.03.2021 - 31.03.2021

€ 2.957

Leistungen: Zugreise inkl. Treibstoffzuschlag; Verpflegung, Tee/Kaffeeservice sowie Softdrinks und eine Auswahl alkoholischer Getränke; Reisekommentare, Bordmagazin; fahrplanbedingte Übernachtungen (tagsüber Sitzabteile/nachts Schlafabteile); Aufenthaltstouren; Alle Uhrzeiten sind Ortszeiten. Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Zeitzonen in Australien! Eine frühzeitige Reservierung ist unbedingt empfehlenswert!

Gepäck Check-In startet 2 Std. vor Abfahrt. Während der Zugreise können Sie nicht an Ihr aufgegebenes Gepäck. Aufgegebenes Gepäck p. P.: Gold Service 2x 30 kg, Platinum Service 3x 30 kg; Handgepäck p. P.: kleine Reisetasche & Handtasche; Reduzierte Preise in der Gold-Klasse (gültig bei Buchung 6 Monate vor der Zugreise - begrenzte Verfügbarkeit).

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 8967

Bahnreisen

197


Erlebnisse miteinander teilen GefĂźhrte Reisen

198

Rundreisen


Š SATC

aktiv | gemeinsam | informativ


Lake McKenzie, Fraser Island

Zauberhafte Ostküste aber auch trockenen Fußes bei der Fahrt mit dem Glasbodenboot oder vom UnterwasserObservatorium bestaunen. 3. Tag: Cairns (F/A). Genießen Sie einen freien Tag in Cairns. Alternativ können verschiedene optionale Ausflüge unternommen werden, wie zum Beispiel mit einem historischen Zug oder der Skyrail Gondelbahn nach Kuranda oder eine Allrad-Safari zum Cape Tribulation und Daintree Nationalpark. Später erwartet Sie ein Abendessen direkt an der Uferpromenade. Auf einen Blick • 13 Tage Hotelreise ab Cairns bis Sydney • kein Zuschlag für halbe Doppelzimmer • Höhepunkte: Great Barrier Reef, Hamilton & Fraser Island sowie Hunter Valley Reiseprogramm: (gültig ab 25.04.20 - Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Cairns. Anreise bis 17.00 Uhr. Abends treffen Sie Ihre Reisegruppe zu einem Willkommens-Drink. 3 Ü: Novotel Oasis Cairns Resort. 2. Tag: Great Barrier Reef (F/M). Eine ganztägige Kreuzfahrt führt Sie ins Great Barrier Reef, dem größten Korallenriff der Welt. Am Arlington Reef erleben Sie die tropische Unterwasserwelt mit bunten Fischen und Korallen hautnah beim Schnorcheln und Schwimmen. Sie können die Unterwassergärten

200

Busrundreisen

4. Tag: Atherton Tablelands – Mission Beach (F/A). In den Atherton Tablelands unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem idyllischen Kratersee Lake Barrine. Sie besuchen die malerischen Millaa Millaa Wasserfälle sowie den berühmten Curtain Fig Tree, der mit den herunterhängenden Wurzeln und Lianen einem riesigen hölzernen Vorhang gleicht. Zurück an der Küste können Sie die Zeit bis zum Abendessen für einen Spaziergang am 14 km langen goldenen Sandstrand nutzen. Ü: Castaways Resort & Spa. 5. Tag: Mission Beach – Hamilton Island (F). Nach einem mittäglichen Aufenthalt in Townsville mit dem charakteristischen Hausberg Castle Hill, erreichen Sie später Airlie Beach, von wo Sie mit dem Boot zur Hamilton Island, einer malerischen Insel des Whitsunday Archipels, übersetzen. Das Inselparadies befindet sich 12 km vom Festland entfernt am Great Barrier Reef. Von Ihrem Balkon im Reef View Hotel haben Sie einen fantastischen Blick auf das Korallenmeer. Den freien Abend können

Sie im Hotel oder in einem der Restaurants im Village verbringen. 2 Ü: Reef View Hotel. 6. Tag: Hamilton Island (F). Genießen Sie den freien Tag im Inselparadies. Gönnen Sie sich pure Erholung am Pool oder dem schönen Catseye Beach, erkunden Sie die Insel zu Fuß auf den zahlreichen Wanderwegen oder ganz bequem mit dem Golf-Buggy (optional). Wählen Sie aus dem großen Angebot an sportlichen Aktivitäten oder unternehmen Sie gar eine optionale Kreuzfahrt zum berühmten Whitehaven Beach auf der unbewohnten Whitsunday Island. 7. Tag: Hamilton Island – Brisbane – Noosa (F/A). Weiterflug nach Brisbane. In Brisbane angekommen, führt die Fahrt nach Noosa, ins Herz der Sunshine Coast, wo Sie im Habitat Noosa in der Natur der Everglades übernachten. Nach Ankunft erwartet Sie das Abendessen in der CootharaBAR. 3 Ü: Habitat Noosa. 8. Tag: Fraser Island (F/M). Allrad-Safari nach Fraser Island, der größten Sandinsel der Welt. Fahrt über den Beach Highway nach Rainbow Beach und Fährüberfahrt zur Insel. Neben endlosen Stränden und malerischen Süßwasserseen bietet die Insel einen einzigartigen Regenwald. Erfrischen Sie sich bei einem Bad im kristallklaren Lake McKenzie. Rückfahrt am Strand entlang nach Noosa. 9. Tag: Noosa Everglades (F). Verbringen Sie Ihre Zeit nach Lust und Laune im Habitat Noosa. Zwei optionale Bootsfahrten in die nahezu unberührte Wildnis des Cooloola Nationalparks mit einer artenreichen


Die zweiwöchige Entdeckungsreise verbindet das tropische Cairns mit der Olympiastadt Sydney und beschreibt intensiv die tropische Queenslandküste. Lassen Sie sich vom Inselparadies Hamilton Island, dem Naturerlebnis Habitat Noosa und den Everglades sowie Fraser Island, der größten Sandinsel der Welt, verzaubern, und genießen Sie endlose Surfstrände, spektakuläre Küsten und malerische Weinberge auf dem Weg nach Süden.

Vogelwelt werden angeboten. Sie können aber auch den Urlaubsort Noosa erkunden und den dortigen Strand genießen. 10. Tag: Noosa – Brisbane (F). Sie besuchen den Australia Zoo des Crocodile Hunters Steve Irwin. Brisbane stellt sich auf einer Rundfahrt vor und am Nachmittag erreichen Sie Surfers Paradise an der Gold Coast. Ü: Novotel Surfers Paradise. 11. Tag: Byron Bay – Port Macquarie (F/A). Besuch des Leuchtturms von Byron Bay, der den östlichsten Punkt des australischen Festlands markiert. Vor der Steilküste kann man oft Delfine und je nach Jahreszeit sogar Wale vorbeiziehen sehen. Gelegenheit zu einer Wanderung entlang der spektakulären Küste zur Ortschaft Byron Bay. Weiterreise nach Port Macquarie. Ü: Sails by Rydges.

12. Tag: Port Macquarie – Sydney (F/M/A). Sie erreichen das Hunter Valley, Australiens ältestes Weinanbaugebiet. Zu Mittag besuchen Sie das Weingut Leogate Estate zu einer Probe der preisgekrönten Weine nebst Mittagessen. Weiterfahrt über den Hawkesbury River nach Sydney, dem Zielpunkt Ihrer Reise. Am Abend erwartet Sie hier eine Bootsrundfahrt im einzigartigen Naturhafen mit einem Abschiedsessen an Bord. Ü: Rydges World Square Hotel. 13. Tag: Sydney (F). Zum Abschluss der Rundreise steht eine Rundfahrt in der faszinierenden australischen Hafenmetropole auf dem Programm. Nach einer grandiosen Aussicht auf den Hafen und die Ikonen der Stadt von Mrs. Macquarie’s Chair aus, erwartet Sie eine ausführliche Führung im berühmten Opernhaus und Sie erkunden den historischen Stadtteil The Rocks. Die Reise endet zur Mittagszeit bzw. mit dem Flughafentransfer.

Termine: 2020 08.02. 07.03. 04.04. 25.04. 03.10. 17.10. 07.11. 28.11. 2021 06.02. 06.03. 03.04. 24.04. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers.

1

2

01.01.20 - 31.03.20

4.712

3.668

01.04.20 - 31.03.21 Obligatorische Zuschläge:

5.812

4.530

Inlandsflug (7. Tag)

€ 173

Leistungen: Rundreise mit deutschsprechender Reiseleitung (bei weniger als 15 Teilnehmern evtl. Fahrt in kleinerem Fahrzeug); Transfers, Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse, in abgelegenen Regionen bestmöglicher Standard; Gepäckservice, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: Inlandsflug, weitere Mahlzeiten & Getränke, optionale Attraktionen, pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 1, max. 25 Personen. Freigepäck p.P. max. 23 kg plus 1 Handgepäckstück.

Bei gleichzeitiger Buchung des int. Fluges sind günstigere Preise für die Inlandsflüge möglich.

Preise für Termine ab April 2021 vorbehaltlich Änderungen! Frühbucherrabatt:: 10% (gültig 01.04.20-31.03.21: bei Buchung bis 29.02.20 - ausgenommen Inlandsflüge).

Spar ab 5-Bonus: 5% (gültig bei Buchung von min. 5 Erwachsenen für den gleichen Reisetermin - ausgenommen Inlandsflüge). Die Specials sind miteinander kombinierbar!

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 1689

Busrundreisen

201


Faszination Australien 3. Tag: Great Ocean Road (F). Erwarten Sie bizarre Felsformationen, wie z.B. die Zwölf Apostel, Loch Ard Gorge oder die Überreste der London Bridge. Der Abend steht zur freien Verfügung. 4. Tag: Melbourne - Sydney (F/A). Weiterflug nach Sydney. Später erwartet Sie das gemeinsame Abendessen im Dreh-Restaurant des Sydney Tower mit grandioser Aussicht. 3 Ü: Rydges World Square Hotel.

Auf einen Blick • 21 Tage Hotelreise ab Melbourne bis Brisbane • kein Zuschlag für halbe Doppelzimmer • Höhepunkte: Great Ocean Road, Sydney, Rotes Zentrum & Ostküste Reiseprogramm: (gültig ab 18.04.20 - Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Melbourne (A). Anreise bis 16.00 Uhr. Abends treffen Sie Ihren Reiseleiter und unternehmen einen kurzen Spaziergang zum Yarra River und Willkommens-Abendessen mit Ihren Reisegefährten. 3 Ü: Savoy Hotel. 2. Tag: Melbourne (F). Sie erleben Melbourne auf einer Rundfahrt und besuchen u.a. den Botanischen Garten. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

202

Busrundreisen

5. Tag: Sydney (F/M). Am Bondi Beach haben Sie wetterabhängig die Gelegenheit zu einem begleiteten Spaziergang. Sie sehen die Ikonen der Stadt von Mrs. Macquarie’s Chair aus. Sie entdecken den Hafen auf einer Bootsfahrt und lernen das Opernhaus auf einer Führung kennen. Der restliche Nachmittag steht zur freien Verfügung. 6. Tag: Blue Mountains (F). Es erwarten Sie dichte Wälder, eindrucksvolle Schluchten und Wasserfälle. Sie sehen die Felsformation der Three Sisters vom Echo Point Aussichtspunkt. Zurück in Sydney verbringen Sie einen freien Abend. 7. Tag: Sydney – Alice Springs (F). Weiterflug nach Alice Springs und Besuch des Royal Flying Doctor Service. Im Alice Springs Desert Park erleben Sie die einzigartige Tierwelt des zentral-australischen Outbacks bei einer Führung. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Ü: Crowne Plaza Alice Springs Lasseters. 8. Tag: Alice Springs - Kings Canyon (F/A). Weiterfahrt durch die MacDonnell Ranges zum

grandiosen Kings Canyon. Unterwegs Besuch der Kamelfarm Kings Creek Station. Eine geführte Wanderung am oberen Rande des Kings Canyon bietet herrliche Aussichten auf faszinierende Felslandschaften, atemberaubende Überhänge und Steilwände. Alternativ führt ein bequemer Spaziergang zu einem Aussichtspunkt am Boden der Schlucht. Ü: Kings Canyon Resort. 9. Tag: Kings Canyon - Uluru (F/A). Unterwegs sehen Sie den Tafelberg Mt. Conner. Nachmittags erwartet Sie eine Tour entlang der Basis von Uluru (Ayers Rock), auf der Sie Wasserlöcher und Felsmalereien sehen. Später genießen Sie das Farbenspiel der untergehenden Sonne am Uluru bei einem stilvollen Glas Sekt, bevor Sie mit einem mehrgängigen Gourmet-Barbecue im Nationalpark verwöhnt werden. 2 Ü: Voyages Desert Gardens Hotel. 10. Tag: Uluru-Kata Tjuta Nationalpark (F). Bei Sonnenaufgang wird der heilige Berg langsam in rote Farbe getaucht. Später Besuch des Kulturzentrums. Nachmittags sehen Sie die Felsformation von Kata Tjuta (Olgas). Ein Spaziergang führt in die Walpa Gorge zwischen die zwei größten Felsdome. Anschließend genießen Sie hier einen stimmungsvollen Sonnenuntergang bei Sekt und Canapés. Nach Rückkehr steht der restliche Abend zur freien Verfügung. 11. Tag: Ayers Rock – Cairns (F). Weiterflug ins tropische Cairns. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Unternehmen Sie z.B. einen Spaziergang entlang der Esplanade. 3 Ü: Novotel Oasis Cairns Resort.


Der australische Kontinent fasziniert mit spektakulären Landschaftsformen, seiner einzigartigen Tierwelt und uralten Eingeborenen-Kultur sowie mit modernen Städten. Diese Reise vereint die klassischen Höhepunkte Australiens: die Metropolen Melbourne und Sydney mit den Outback-Ikonen Alice Springs, Ayers Rock, Feldome Kata Tjuta und dem Kings Canyon, dem tropischen Flair der Queenslandküste von Cairns bis nach Brisbane inkl. einem Besuch am Great Barrier Reef und auf der Sandinsel Fraser Island. Die Reise ist ideal für anspruchsvolle Erstbesucher, begeistert aber auch jeden Wiederholer.

©Tourism NT

12. Tag: Great Barrier Reef (F/M). Eine ganztägige Kreuzfahrt führt Sie ins Great Barrier Reef, zum Arlington Reef. Sie erleben die Unterwasserwelt mit bunten Fischen und Korallen hautnah beim Schnorcheln und Schwimmen. Sie können die Unterwassergärten aber auch trockenen Fußes bei der Fahrt mit dem Glasbodenboot oder vom Unterwasser-Observatorium bestaunen. Zurück in Cairns verbringen Sie einen freien Abend. 13. Tag: Cairns (F/A). Genießen Sie einen freien Tag in Cairns. Optionale Ausflüge nach Kuranda oder zum Cape Tribulation sind möglich. Das Abendessen findet direkt an der Uferpromenade statt. 14. Tag: Atherton Tablelands - Mission Beach (F/A). In den Atherton Tablelands unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Kratersee Lake Barrine, besuchen die Millaa Millaa Wasserfälle und den Curtain Fig Tree. In Mission Beach lädt der 14 km lange Strand zu einem Strandspaziergang ein. Ü: Castaways Resort & Spa. 15. Tag: Townsville – Hamilton Island (F). Sie setzen zur Hamilton Island über, dem Inselparadies am Great Barrier Reef. Ihr Zimmer verfügt über einen Balkon mit Blick auf das Korallenmeer. Den freien Abend können Sie im Hotel oder in einem der Restaurants im Village verbringen. 2 Ü: Reef View Hotel. 16. Tag: Hamilton Island (F). Genießen Sie den freien Tag. Gönnen Sie sich Erholung am Pool oder am Strand und erkunden Sie die Insel zu Fuß. Optional Gelegenheit zu einer Kreuzfahrt zum Whitehaven Beach.

17. Tag: Hamilton Island – Noosa (F/A). Weiterflug nach Brisbane und Fahrt nach Noosa, wo Sie die nächsten Nächte in der Natur der Everglades verbringen. Nach Ankunft erwartet Sie das gemeinsame Abendessen in der CootharaBAR. 3 Ü: Habitat Noosa. 18. Tag: Fraser Island (F/M). Allrad-Safari über den Beach Highway nach Rainbow Beach und Fährüberfahrt zur Insel. Sie erleben endlose Strände, malerische Süßwasserseen und einen einzigartigen Regenwald. Erfrischen Sie sich beim Bad im kristallklaren Lake McKenzie. Rückfahrt am Strand entlang nach Noosa. 19. Tag: Noosa Everglades (F). Verbringen Sie den Tag nach Lust und Laune. Optional stehen zwei Bootsfahrten in die Wildnis des Cooloola Nationalparks zur Auswahl. Sie können aber auch den Urlaubsort Noosa erkunden und den dortigen Strand genießen. 20. Tag: Noosa – Brisbane (F/A). Sie besuchen den berühmten Australia Zoo des Crocodile Hunters Steve Irwin. Vorbei an den Glasshouse Mountains Fahrt nach Brisbane, die sich Ihnen auf einer Rundfahrt vorstellt. Erkunden Sie Brisbane auf eigene Faust, bevor Sie das Abschiedsessen mit Blick auf den Brisbane River erwartet. Ü: Mercure Hotel. 21. Tag: Brisbane (F). Die Rundreise endet nach dem Frühstück. Freie Zeit bis zu Ihrem Flughafentransfer.

Termine: 2020 18.01. 15.02. 14.03. 18.04. 08.08. 26.09. 03.10.* 17.10. 07.11. 28.11. 2021 16.01. 13.02. 27.02.* 13.03. 17.04. *Termine mit min. 12 Teilnehmern (bis 4 Wochen vor Reisebeginn) Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers.

1

2

01.01.20 - 31.03.20

7.834

5.935

01.04.20 - 31.03.21

8.249

6.141

Obligatorische Zuschläge: 4 Inlandsflüge (4., 7., 11. & 17. Tag)

€ 1.028

Leistungen: Rundreise mit deutschsprechender Reiseleitung (bei weniger als 15 Teilnehmern evtl. Fahrt in kleinerem Fahrzeug); Transfers, Übernachtungen in Mittelklassehotels, in abgelegenen Regionen bestmöglicher Standard; Gepäckservice, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abend­ essen); Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: Inlandsflüge, weitere Mahlzeiten & Getränke, optionale Attraktionen, pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 1, max. 25 Personen. Freigepäck p.P. max. 23 kg plus 1 Handgepäckstück

Bei gleichzeitiger Buchung des int. Fluges sind günstigere Preise für die Inlandsflüge möglich. Kein Zuschlag für Alleinreisende, die bereit sind, ein Zimmer mit einer 2. Person zu teilen.

Frühbucherrabatt: 10% (gültig 01.04.20-31.03.21: bei Buchung bis 29.02.20 - ausgenommen Inlandsflüge). Spar ab 5-Bonus: 5% (gültig bei Buchung von min. 5 Erwachsenen für den gleichen Reisetermin - ausgenommen Inlandsflüge). Die Specials sind miteinander kombinierbar! Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 125760

Busrundreisen

203


©Joint

Australisches Panorama

Auf einen Blick • 17 Tage Hotelreise ab Melbourne bis Cairns • kein Zuschlag für halbe Doppelzimmer • Höhepunkte: Great Ocean Road, Kangaroo Island, Rotes Zentrum, Sydney & Great Barrier Reef Reiseprogramm: (gültig ab 03.04.20 - Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Melbourne (A). Anreise bis 16.00 Uhr. Abends treffen Sie Ihren Reiseleiter und unternehmen einen kurzen Spaziergang zum Yarra River und Willkomens-Abendessen mit Ihren Reisegefährten. 2 Ü: Savoy Hotel. 2. Tag: Melbourne (F). Sie erkunden Melbourne am Yarra River auf einer Rundfahrt und besuchen den Botanischen Garten. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

204

Busrundreisen

3. Tag: Great Ocean Road – Warrnambool (F/A). Im Port Campbell Nationalpark erwarten Sie bizarre Felsformationen, wie z.B. die Zwölf Apostel, Loch Ard Gorge oder die Überreste der London Bridge. Das Tagesziel ist der Küstenort Warrnambool. Ü: Quality Suites Deep Blue.

Hauptstadt Südaustraliens auf einer Rundfahrt vor. Die Stadt der Kirchen glänzt mit stilvollen alten Gebäuden, zahlreichen gepflegten Parks sowie dem Botanischen Garten. Anschließend verbringen Sie einen freien Abend. Ü: Adabco Boutique Hotel.

4. Tag: Warrnambool – Naracoorte (F/A). Sie sehen das Tower Hill State Game Reserve und können den Blue Lake bestaunen. Landeinwärts erreichen Sie das Coonawarra Weinanbaugebiet und probieren auf dem Weingut Wynns Estate die exzellenten Weine der Region. Eine Führung im Tropfsteinhöhlen-System der Naracoorte Caves ist ein letzter Höhepunkt des Tages. Ü: William Macintosh Motor Lodge.

8. Tag: Adelaide – Alice Springs (F). Weiterflug nach Alice Springs. Sie besuchen den preisgekrönten Alice Springs Desert Park, wo Sie die einzigartige Tierwelt des zentral­ australischen Outbacks erleben. Ü: Crowne Plaza Alice Springs Lasseters.

5. Tag: Victor Harbor – Kangaroo Island (F/A). Nach einem mittäglichen Aufenthalt in der Ortschaft Victor Harbor Fährüberfahrt nach Kangaroo Island. Die drittgrößte Insel Australiens wird wegen ihrer Tierwelt auch als Zoo ohne Zäune bezeichnet. 2 Ü: Mercure Kangaroo Island Lodge (oder ähnlich). 6. Tag: Kangaroo Island (F/M). Im Flinders Chase Nationalpark sehen Sie u.a. den Leuchtturm am Cape du Couedic, Admirals Arch sowie die Felsformation der Remarkable Rocks. Sie treffen auf Kängurus, Wallabies, Echidnas und Possums. In der Seal Bay begleitet Sie ein Ranger auf einem Strandspaziergang zu einer Seelöwen-Kolonie. 7. Tag: Glenelg – Adelaide (F). Nach einem mittäglichen Aufenthalt in Glenelg, dem Strandvorort von Adelaide, stellt sich die

9. Tag: Alice Springs – Uluru (F/A). Genießen Sie den Panoramablick auf Alice vom ANZAC Hill und besuchen Sie die historische Telegrafenstation. Durch die rotbraune Steppenlandschaft Fahrt zum Ayers Rock Resort mit einem Fotostopp am Mt. Connor Aussichtspunkt. Erleben Sie den Sonnenuntergang am Uluru bei einem Glas Sekt, bevor Sie mit einem Gourmet-Barbecue verwöhnt werden. 2 Ü: Voyages Desert Gardens Hotel. 10. Tag: Uluru-Kata Tjuta Nationalpark (F). Nach dem Sonnenaufgang über Uluru, besuchen Sie die Felsformation Kata Tjuta (Olgas) bei einem Spaziergang in die Walpa Gorge. Auf einer Tour entlang der Basis des Uluru, sehen Sie Wasserlöcher und Felsmalereien. Nach dem Besuch im Kulturzentrum des Nationalparks steht der Abend zur freien Verfügung. 11. Tag: Ayers Rock – Sydney (F). Mittags Weiterflug nach Sydney. Der Abend steht zur freien Verfügung. 3 Ü: Rydges World Square Hotel.


Eine beliebte Rundreise für Erstbesucher, die alle wichtigen Sehenswürdigkeiten und Naturwunder des Fünften Kontinents mit seinen modernen Metropolen verbindet. Die deutschsprechend geführt Busreise führt von Melbourne über die Great Ocean Road, in das Coonawarra Weinbaugebiet, zum Tierparadies Kangaroo Island, nach Adelaide und über die Ikonen Zentralaustraliens zur Hafenmetropole Sydney sowie zum Naturwunder Great Barrier Reef im tropischen Norden Queenslands.

12. Tag: Sydney (F/M). Sie erleben u.a. den legendären Bondi Beach, eine grandiose Aussicht auf den Hafen und die Ikonen der Stadt von Mrs. Macquarie’s Chair aus und unternehmen eine Bootsfahrt. Ein weiterer Höhepunkt ist die Führung durch das Opernhaus. Den restlichen Nachmittag können Sie im historischen Stadtteil The Rocks verbringen.

15. Tag: Great Barrier Reef (F/M) Eine Kreuzfahrt bringt Sie zum größten Korallenriff der Welt. Am Arlington Reef erleben Sie die tropische Unterwasserwelt hautnah beim Schnorcheln und Schwimmen. Sie können die Unterwassergärten aber auch trockenen Fußes bei der Fahrt mit dem Glasbodenboot bestaunen. Freier Abend zurück in Cairns.

13. Tag: Sydney (F/A). Verbringen Sie den Tag in Sydney nach Lust und Laune. Unternehmen Sie optionale Ausflüge, z.B. mit der Fähre nach Manly oder in die Blue Mountains ins Hinterland von Sydney. Abends erwartet Sie das gemeinsame Abendessen im Drehrestaurant des Sydney Tower mit fantastischer Aussicht auf das abendliche Lichtermeer der Stadt.

16. Tag: Cairns (F/A). Genießen Sie einen freien Tag in Cairns. Optionale Ausflüge, wie zum Bergdorf Kuranda oder eine Allrad-Safari zum Cape Tribulation, sind möglich. Das Abschiedsessen findet an der Uferpromenade statt.

14. Tag: Sydney – Cairns (F). Weiterflug nach Cairns. Sie erleben die Stadt bei einer Orientierungstour. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung. 3 Ü: Novotel Oasis Cairns Resort.

17. Tag: Cairns (F). Die Rundreise endet nach dem Frühstück. Freie Zeit bis zu Ihrem Flughafentransfer.

Termine: 2020 24.01. 21.02. 06.03. 03.04. 31.07. 18.09. 09.10. 30.10. 13.11. 2021 22.01. 19.02. 19.03. 02.04. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers.

1

2

01.01.20 - 31.03.20

6.319

4.906

01.04.20 - 31.03.21 Obligatorische Zuschläge:

6.653

5.144

3 Inlandsflüge (8., 11. & 14. Tag)

€ 636

Leistungen: Rundreise mit deutschsprechender Reiseleitung (bei weniger als 15 Teilnehmern evtl. Fahrt in kleinerem Fahrzeug); Transfers, Übernachtungen in Mittelklassehotels, in abgelegenen Regionen bestmöglicher Standard; Gepäckservice, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abend­ essen); Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: Inlandsflüge, weitere Mahlzeiten & Getränke, optionale Attraktionen, pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 1, max. 25 Personen. Freigepäck p.P. max. 23 kg plus 1 Handgepäckstück.

Bei gleichzeitiger Buchung des int. Fluges sind günstigere Preise für die Inlandsflüge möglich. Frühbucherrabatt:: 10% (gültig 01.04.20-31.03.21: bei Buchung bis 29.02.20 - ausgenommen Inlandsflüge)

Spar ab 5-Bonus: 5% (gültig bei Buchung von min. 5 Erwachsenen für den gleichen Reisetermin - ausgenommen Inlandsflüge). Die Specials sind miteinander kombinierbar!

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 114938

Busrundreisen

205


Kaleidoskop Australien 4. Tag: Warrnambool – Naracoorte (F/A). Sie sehen das Tower Hill State Game Reserve und bestaunen den Blue Lake. Auf dem Weingut Wynns Estate können Sie Weine der Coonawarra Region probieren. Eine Führung in den Naracoorte Caves ist ein Höhepunkt des Tages. Ü: William Macintosh Motor Lodge. 5. Tag: Victor Harbor – Kangaroo Island (F/A). Sie erleben Victor Harbor, bevor Sie per Fähre zur Kangaroo Island übersetzen. Die Insel ist wegen ihrer vielfältigen Tierwelt auch als Zoo ohne Zäune bekannt. 2 Ü: Seafront Hotel. Auf einen Blick • 29 Tage Hotelreise ab Melbourne bis Sydney • kein Zuschlag für halbe Doppelzimmer • Höhepunkte: Great Ocean Road, Kangaroo Island, Rotes Zentrum, Tropischer Norden & Ostküste Reiseprogramm: (gültig ab 17.09.2020 - Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Melbourne (A). Anreise bis 16.00 Uhr. Abends treffen Sie Ihren Reiseleiter und haben ein Willkommens-Abendessen mit Ihren Reisegefährten. 2 Ü: Savoy Hotel. 2. Tag: Melbourne (F). Auf einer Rundfahrt sehen Sie Melbourne. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. 3. Tag: Great Ocean Road – Warrnambool (F/A). Sie erleben bizarre Felsformationen, wie z.B. die Zwölf Apostel, Loch Ard Gorge oder die London Bridge. Ü: Quality Suites Deep Blue.

206

Busrundreisen

6. Tag: Kangaroo Island (F/M). Sie sehen das Cape du Couedic, Admirals Arch sowie die Felsformation der Remarkable Rocks. An der Seal Bay spazieren Sie auf dem Strand zu einer Seelöwen-Kolonie. 7. Tag: Glenelg – Adelaide (F). Sie sehen Glenelg und am Nachmittag stellt sich Adelaide auf einer Rundfahrt vor. Anschließend verbringen Sie einen freien Abend. 2 Ü: Adabco Boutique Hotel. 8. Tag: Adelaide (F). Besuch des Botanischen Gartens und des Central Market. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung. 9. Tag: Adelaide – Alice Springs (F). Weiterflug nach Alice Springs. Vom ANZAC Hill haben Sie einen guten Blick auf die Stadt. Besuch der historischen Telegrafenstation sowie des Alice Springs Desert Parks. Bei einer Führung erleben Sie u.a. die Tierwelt des zentralaustralischen Outbacks. Ü: Crowne Plaza Alice Springs Lasseters.

10. Tag: Alice Springs – Uluru (F/A). Es erwartet Sie eine Tour entlang der Basis von Uluru, auf der Sie u.a. Felsmalereien sehen. Sie erleben den Sonnenuntergang am Uluru, gefolgt von einem Gourmet-Barbecue direkt im Nationalpark. Ü: Voyages Desert Gardens Hotel. 11. Tag: Uluru – Kata Tjuta - Kings Canyon (F/A). Erleben Sie den Sonnenaufgang bei Uluru, bevor Sie Kata Tjuta (Olgas) besuchen und in die Walpa Gorge wandern. Nachmittags Weiterfahrt in den Watarrka Nationalpark. Ü: Kings Canyon Resort. 12. Tag: Kings Canyon – Alice Springs – Ghan (F/A). Sie wandern am oberen Rande des Canyons oder spazieren am Boden der Schlucht. In Alice Springs gehen Sie an Bord des legendären Zuges Ghan. Ü: Ghan, Gold Service Schlafabteil. 13. Tag: Ghan - Katherine Gorge – Darwin (F/M). Erleben Sie den Katherine River auf einer Bootsfahrt. Nachmittags Zugfahrt nach Darwin, wo Sie einen freien Abend verbringen. Ü: Vibe Waterfront Hotel. 14. Tag: Darwin – Kakadu Nationalpark (F/A). Sie erleben Darwin und sehen u.a. den Botanischen Garten. Im Nationalpark sehen Sie Ubirr mit uralten Felszeichnungen und fantastischer Aussicht. 2 Ü: Mercure Kakadu Crocodile Hotel, Jabiru. 15. Tag: Kakadu Nationalpark (F/A). In Nourlangie sehen Sie Felsmalereien. Besuch des Besucherzentrums. Auf der Bootsfahrt auf dem Yellow Water Billabong sehen Sie See­ rosenteppiche, eine artenreiche Vogelwelt und vielleicht auch Salzwasserkrokodile.


Eine sehr umfassende, deutschsprechend geführte Erlebnisreise: In 29 Tagen führt die Reise von Melbourne über Kangaroo Island und Adelaide durch das Northern Territory, inklusive einem Besuch des Kakadu Nationalparks und einer nostalgischen Zugfahrt mit dem legendären Wüstenzug The Ghan, von Alice Springs über Katherine nach Darwin. Sie erkunden die tropische Ostküste von Cairns über Brisbane bis zur Hafenmetropole Sydney, einschließlich dem Great Barrier Reef, den Inseln Hamilton und Fraser Island sowie einem mehrtägigen Aufenthalt im Habitat Noosa in der Natur der Everglades.

16. Tag: Litchfield Nationalpark – Darwin (F/A). Sie erleben die Florence und Wangi Falls mit Gelegenheit zum Schwimmen, und sehen riesige Termitenhügel. Das Abendessen findet am Hafen statt. Ü: Vibe Waterfront Hotel. 17. Tag: Darwin – Cairns (F). Weiterflug nach Cairns, wo der weitere Tag zur freien Verfügung steht. 3 Ü: Novotel Oasis Cairns Resort. 18. Tag: Great Barrier Reef (F/M). Eine Kreuzfahrt führt Sie ins größte Korallenriff der Welt. Sie sehen die Unterwasserwelt hautnah beim Schnorcheln, Schwimmen und bei einer Glasbodenbootfahrt. 19. Tag: Cairns (F/A). Genießen Sie einen freien Tag in Cairns. Das Abendessen findet an der Uferpromenade statt. 20. Tag: Atherton Tablelands – Mission Beach (F/A). Sie unternehmen eine Bootsfahrt auf dem Lake Barrine, sehen die Millaa Millaa Wasserfälle und den Curtain Fig Tree. Ü: Castaways Resort & Spa. 21. Tag: Mission Beach – Hamilton Island (F). Fährüberfahrt nach Hamilton Island. Von Ihrem Balkon haben Sie einen Blick auf das Korallenmeer. Sie verbringen einen freien Abend. 2 Ü: Reef View Hotel. 22. Tag: Hamilton Island (F). Gönnen Sie sich Erholung am Pool oder am Strand, erkunden Sie die Insel zu Fuß oder unternehmen Sie eine optionale Kreuzfahrt zum Whitehaven Beach. 23. Tag: Hamilton Island – Noosa (F/A). Weiterflug nach Brisbane und Fahrt nach Noosa,

wo Sie Zeit in der Natur der Everglades verbringen. Nach Ankunft erwartet Sie das Abendessen in der CootharaBAR. 3 Ü: Habitat Noosa. 24. Tag: Fraser Island (F/M). Allrad-Safari zur größten Sandinsel der Welt. Neben endlosen Stränden und Süßwasserseen bietet die Insel einen einzigartigen Regenwald. Baden Sie z.B. im kristallklaren Lake McKenzie. 25. Tag: Noosa Everglades (F). Den Tag verbringen Sie nach Lust und Laune. Zwei optionale Bootsfahrten in den Cooloola Nationalpark werden angeboten. Sie können aber auch den Urlaubsort Noosa erkunden und den dortigen Strand genießen. 26. Tag: Noosa – Surfers Paradise (F). Besuch des berühmten Australia Zoo. Erleben Sie Brisbane bei einer Rundfahrt. Ü: Novotel Surfers Paradise. 27. Tag: Byron Bay – Port Macquarie (F/A). Besuch des Leuchtturms in Byron Bay. Weiterreise nach Port Macquarie. Ü: Sails by Rydges. 28. Tag: Port Macquarie – Sydney (F/M/A). Sie erreichen das Hunter Valley. Nach einer Weinprobe Weiterfahrt nach Sydney. Es erwartet Sie eine Bootsfahrt im Hafen mit einem Abschiedsessen. Ü: Rydges World Square Hotel. 29. Tag: Sydney (F). Sie sehen Sydney auf einer Rundfahrt, das Opernhaus bei einer Führung und erkunden den Stadtteil The Rocks. Die Reise endet zur Mittagszeit bzw. mit Ihrem Transfer zum Flughafen.

Termine: 2020 23.01. 20.02. 19.03. 17.09. 01.10. 22.10. 12.11. 2021 21.01. 18.02. 18.03. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers.

1

2

01.01.20 - 31.03.20

11.747

9.633

01.09.20 - 31.03.21

12.535

10.125

Obligatorische Zuschläge: 3 Inlandsflüge (9., 17. & 23. Tag)

€ 583

Leistungen: Rundreise mit deutschsprechender Reiseleitung (bei weniger als 15 Teilnehmern evtl. Fahrt in kleinerem Fahrzeug); Transfers, Übernachtungen in Mittelklassehotels, in abgelegenen Regionen bestmöglicher Standard; Gepäckservice, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abend­ essen); Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: Inlandsflüge, weitere Mahlzeiten & Getränke, optionale Attraktionen, pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 1, max. 25 Personen. Freigepäck p.P. max. 23 kg plus 1 Handgepäckstück.

Bei gleichzeitiger Buchung des int. Fluges sind günstigere Preise für die Inlandsflüge möglich. Frühbucherrabatt:: 10% (gültig 01.04.20-31.03.21: bei Buchung bis 29.02.20 - ausgenommen Inlandsflüge).

Spar ab 5-Bonus: 5% (gültig bei Buchung von min. 5 Erwachsenen für den gleichen Reisetermin - ausgenommen Inlandsflüge). Die Specials sind miteinander kombinierbar!

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 1685

Busrundreisen

207


©Chris Jones

Best of Australia - Sydney, Rotes Zentrum & Reef Harbour, wo Sie mit dem Motorkatamaran EnigmaX zu einer Hafenrundfahrt starten. Sie sehen u.a. die Harbour Bridge, das Opernhaus und den Nordhafen, inklusive köstlichem Mittagsbuffett und Getränken. Gegen 16.30 Uhr Rückkehr zum Darling Harbour. Rücktransfer zum Hotel nicht eingeschlossen.

Auf einen Blick • 15 Tage ab Sydney bis Cairns oder umgekehrt • Kleingruppe mit min. 2, max. 12/14 Personen • Kombination aus Reisemodulen - individuell verlängerbar Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Sydney. Transfer vom Flughafen zu Ihrem Hotel (Early Check-In optional). Sie erhalten ausführliche Informationen über das kommende Programm. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. 3 Ü: The Boulevard. 2. Tag: Sydney Stadt- & Hafenrundfahrt (F/M). Vormittags unternehmen Sie eine halbtägige Stadtrundfahrt, mit Erklärungen und Rundgang am Mrs. Macquarie’s Point mit Blick auf Oper und Harbour Bridge. Gegen Mittag Transfer zum Anleger in der Cockle Bay am Darling

208

Kleingruppen-Reisen

3. Tag: Blue Mountains (F/M). Sie sehen den Featherdale Wildlife Park, bevor Sie die Blue Mountains erreichen. Sie sehen die Wentworth Falls vom Princess Aussichtspunkt und am Echo Point die berühmte Felsformation Three Sisters. Besuch des Blue Mountains Informationszentrums und des Govetts Leap Aussichtspunkts. Fahrt über die Hafenbrücke zurück nach Sydney. 4. Tag: Sydney - Alice Springs (F). Transfer zum Flughafen für den ca. 3-stündigen Flug nach Alice Springs. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Besuch des Royal Flying Doctor Service (optional). Ü: Mercure Alice Springs. 5. Tag: Alice Springs - Glen Helen (F/A). Stadtrundfahrt in Alice Springs und Besuch des Aussichtspunktes ANZAC Hill mit fantastischem Blick auf die Stadt. Anschließend Fahrt zur historischen Telegrafenstation und weiter zur Simpsons Gap. Abstecher zum Ellery Creek Big Hole und Wanderung in der Ormiston Gorge, bevor Sie den Finke River in Glen Helen erreichen. Ü: Glen Helen Lodge. 6. Tag: Glen Helen - Kings Canyon (F/A). Fahrt auf der Mereenie Loop Road durch eine

malerische Wüstenlandschaft zum Watarrka Nationalpark. Am Nachmittag 2-3-stündige Wanderung über das Canyonplateau, den sogenannten Rim Walk (gute Fitness erforderlich). Anschließend Fahrt zum Hotel. Ü: Kings Canyon Resort. 7. Tag: Kings Canyon - Uluru (Ayers Rock) (F). Vorbei an rotleuchtenden Sanddünen Fahrt zum Uluru-Kata Tjuta Nationalpark. Sie erkunden die Steinkuppeln von Kata-Tjuta (Olgas) bei einer 1-2 stündigen Wanderung durch das Valley of Winds (gute Fitness erforderlich). Anschließend Fahrt zum Uluru zum Sonnenuntergang mit einem Glas Sekt. Ü: Outback Pioneer Hotel. 8. Tag: Uluru - Cairns (F). Sie erleben den Sonnenaufgang am Uluru und besuchen das Kulturzentrum. Sie sehen u.a. Felsmalereien und Wasserlöcher. Später ca. 3-stündiger Flug nach Cairns und Transfer zum Hotel nach Palm Cove. 4 Ü: Hotel Grand Chancellor, Palm Cove. 9. Tag: Kuranda (F). Seilbahnfahrt nach Kuranda über die Baumwipfel des Regenwaldes, wo Ihr Guide auf Sie wartet. Besuch in der Rainforestation mit dem Pamagirri Aboriginal-Zentrum, ist ein Höhepunkt im Programm. Rückfahrt mit dem Kleinbus nach Palm Cove (optional Rückfahrt mit dem historischen Zug möglich). 10. Tag: Great Barrier Reef (F/M). Morgens Transfer zum Hafen und Tagesausflug ins Great Barrier Reef mit englischsprechender Reiseleitung. Entdecken Sie die Unterwasserwelt


Die Erlebnisreise ist ideal für unabhängige Reisende, die nicht immer in einer geschlossenen Gruppe reisen möchten. Die Reise ist eine Kombination von Kurzbausteinen inklusive Transfers und Zwischen­ übernachtungen und unterschiedlichen Reise­ leitern an den verschiedenen Standorten. Sie erleben die wichtigsten Höhepunkte Australiens: Sydney, das Rote Zentrum und das tropische Queensland u.a. mit dem Great Barrier Reef.

beim Schnorcheln oder Tauchen (optional). Sie erhalten ein Mittagessen, eine Schnorchelausrüs­ tung und eine Fahrt in einem Semi-U-Boot. Am Nachmittag Rückkehr nach Palm Cove. 11. Tag: Cairns (F). Der Tag steht zur freien Verfügung. Erkunden Sie Cairns auf eigene Faust. Der Transfer-Bus wird Sie um 10.00 Uhr abholen und in Cairns an der Esplanade absetzen. Schwimmen Sie in der Lagune, besuchen Sie die Märkte, die Stadt oder den Hafen. Am Nachmittag um 17.00 Uhr geht es per Bus wieder zurück zum Hotel nach Palm Cove. Alternativ können Sie auch einen Strandtag genießen oder einfach nur am Pool relaxen. 12. Tag: Quinkan Country - Cooktown (F/A). Fahrt in die Great Dividing Range und Gelegenheit zur Beobachtung von Wasservögeln am Lake Mitchell. Fahrt zum Split Rock, um ca. 20.000 Jahre alte Aboriginal-Felsmalereien zu bewundern. 2 Ü: Mungumby Lodge.

13. Tag: Cooktown (F/A). Nach dem Frühstück Fahrt am Black Mountain vorbei nach Cooktown. Anschließend Ausblick vom Grassy Hill über den Endeavour River und das Korallenmeer. Weiterfahrt zum Quarantine Beach. Nachmittags eventuell Besuch des James Cook Museum (je nach Öffnungszeiten) und auf der Rückfahrt zur Lodge, Besuch des Lions Den Pub in Helensvale. 14. Tag: Daintree Nationalpark (F/M). Fahrt auf dem Bloomfield Track mit Blick auf das nahe Barrier Riff. Stopp am Cape Tribulation mit Baumriesen und Mangroven. Überfahrt auf dem Daintree River und anschließende Bootsfahrt, auf der Sie mit etwas Glück SalzwasserKrokodile entdecken. Anschließend Fahrt an der Küste entlang zurück nach Palm Cove. Ü: Hotel Grand Chancellor, Palm Cove. 15. Tag: Cairns (F). Ende der Reise mit dem Flughafentransfer.

Termine: Sydney-Cairns jeden Mittwoch außer 25.12.19, 16., 23. &30.12.20 Cairns-Sydney jeden Samstag außer 22. & 28.12.19, 19. &26.12.20 Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers.

1

2

01.11.19 - 31.03.20

6.381

4.777

01.04.20 - 31.03.21

6.685

4.915

Obligatorische Zuschläge: Inlandsflüge 4. & 8. Tag p.P. (Stand: 13.09.19)

€ 1.174

Leistungen: Reise im Kleinbus bzw. Allrad-Fahrzeug mit deutschsprechender Reiseleitung; Transfers teilweise mit englischsprechendem Fahrer-Guide; Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels/Lodges; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abend­essen); Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: Inlandsflüge, Getränke, weitere Mahlzeiten, optionale Attraktionen, persönliche Ausgaben. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn, max. 12, (14 bei Sydney Hafenrundfahrt) Personen. Bei gleichzeitiger Buchung des int. Fluges sind günstigere Preise für die Inlandsflüge möglich.

©Tourism Queensland Image Library

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 8935

Kleingruppen-Reisen

209


©Tourism Western Australia

Das Beste vom Westen

Auf einen Blick • 19 Tage ab Perth bis Darwin oder umgekehrt • Kleingruppe mit min. 5, max. 12 Personen • Höhepunkte: Pinnacles, Ningaloo Reef, Karijini NP, Kimberley Schluchten & Bungle Bungles Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Perth - Geraldton (7.30 Uhr). Besuch der Pinnacles, eine fast unwirklich scheinende Wüstenlandschaft. Während eines Rundganges bieten tausende bizarre, bis zu fünf Meter hohe Kalksteinsäulen atemberaubende Fotomotive. Besuch des Mount Scott. Ü: Best Western Hospitality Inn. 2. Tag: Geraldton - Kalbarri (F). Per Kleinflugzeug Besuch der Wallabi Inseln im Houtman-Abrolhos-Archipel. Zurück auf dem Festland Fahrt in den Kalbarri Nationalpark. Die schroffen Küstenformationen sind von beeindruckender Schönheit. Ü: Kalbarri Palm Resort.

210

3. Tag: Kalbarri - Monkey Mia (F). Überwältigender Blick in die Murchison Gorge. Am Nachmittag Ankunft in Monkey Mia, Heimat der Delfine, die fast täglich freiwillig zur Fütterung angeschwommen kommen. Abends Spaziergang mit einem Aborigine für Traumzeit­ geschichten. Ü: Monkey Mia Dolphin Resort.

punkte. Sie sehen u.a. die Fortescue Falls, Fern Pool und den Oxer Lookout.

4. Tag: Monkey Mia - Carnarvon (F). Morgens Gelegenheit zur Delfinfütterung. Sie sehen den einzigartigen Shell Beach und besuchen die Stromatolithen in Hamelin Pool. Anschließend Fahrt bis Carnarvon. Ü: Best Western Hospitality Inn.

10. Tag: Port Hedland - Broome (F). Fahrt entlang des Eighty Mile Beach nach Broome. 2 Ü: Cable Beach Club Resort.

5. Tag: Carnarvon - Coral Bay - Exmouth (F). Weiterfahrt nach Coral Bay, dem südlichen Ende des Ningaloo Reefs. Das kunterbunte Riff kann mit der Schnorchelausrüstung und beim Ausflug mit einem Glasbodenboot entdeckt werden. Später Weiterfahrt nach Exmouth. 2 Ü: Mantarays Ningaloo Beach Resort. 6. Tag: Ningaloo Reef (F). Genießen Sie einen grandiosen Blick über das North West Cape und sehen evtl. während einer Wanderung in der Mandu Mandu Gorge die seltenen Felsenkängurus. In der Turquoise Bay entdecken Sie nochmals die farbenprächtige Unterwasserwelt. 7. Tag: Exmouth - Karijini Nationalpark (F). Sie durchqueren die Pilbara Region. Die Unterkunft liegt mitten im Nationalpark mit einer fantastischen Atmosphäre. 2 Ü: Karijini Eco Retreat. 8. Tag: Karijini Nationalpark (F/M). Das rotbraun gefärbte Hochland bietet unzählige Schluchten und spektakuläre Aussichts-

Rundreisen Westaustralien & Northern Territory

9. Tag: Karijini Nationalpark - Port Hedland (F). Tief in die Gesteinsschichten hinein gefräste Schluchten machen den Zauber dieser rauen Landschaft aus. Ü: Best Western Hospitality Inn.

11. Tag: Broome (F). Besuch der kleinen Stadt Broome. Optional Möglichkeit zu zwei Halbtagestouren. Besuch der Willie Creek Perlenfarm oder per Wasserflugzeug zu den Horizontal Falls, die zu den großen Naturwundern zählen. 12. Tag: Broome - Mt. Hart Station (F/A). Besuch des Prison Tree‘s, in dessen hohlem Stamm früher Sträflinge eingesperrt wurden. Staubpiste, Flussüberquerungen, Bodenwellen, die legendäre Gibb River Road sorgt für grenzenloses Fahrvergnügen und die atemberaubende Schönheit der Kimberley Region. Besuch der Bell Gorge mit ihrem atemberaubenden Wasserfall. Am Abend erreichen wir unser heutiges Ziel. Ü: Mt. Hart Homestead. 13. Tag: Mt. Hart Station - Fitzroy Crossing (F/M). Fahrt zum Windjana Gorge Nationalpark mit senkrechten Felswänden in der flachen Grassavanne. Im Tunnel Creek Nationalpark durchwaten Sie das Bachbett durch ein 750 m langes Höhlensystem. Anschließend Fahrt nach Fitzroy Crossing. Ü: Fitzroy River Lodge.


Von Perth entlang der Küste Richtung Norden stoppen Sie in diversen Nationalparks und füttern u.a. wilde Delfine. Am Ningaloo Reef entdecken Sie die bunte Unterwasserwelt und kehren der Küste den Rücken zu, um das Hinterland zu erkunden. Sie fahren über Teilstrecken der berühmten Gibb River Road in der Kimberley Region und sehen diverse Schluchten, die alle zu einem erfrischenden Bad einladen. Sie erleben einen Höhepunkt nach dem anderen. Freuen Sie sich auf den Flug über die Bungle Bungles, bevor Sie den Weg über die Grenze ins Northern Territory antreten, wo Sie die Katherine Gorge und die Yellow Water Lagune per Boot erkunden und Felsmalereien im Kakadu Nationalpark sehen. Ihre Reise endet in Darwin.

14. Tag: Fitzroy Crossing - Kununurra (F). Der Fitzroy River hat auf einer Länge von 14 km die Wände des urzeitlichen Devonian Great Barrier Reef freigelegt. Die entstandene Schlucht Geikie Gorge sehen Sie auf einer Bootsfahrt. In Halls Creek führt ein Abstecher zur China Wall. Die senkrechte, bis 5 m hohe Mauer ist das Resultat der Erosion. Weiterfahrt nach Kununurra. 2 Ü: Kununurra Country Club Resort. 15. Tag: Purnululu Nationalpark (F/M). Tagesausflug per Kleinflugzeug zu den Felsformationen der Bungle Bungles. Atemberaubende Aussichten auf den Lake Argyle und riesige Rinderfarmen. Vor Ort erkunden Sie die beeindruckende Cathedral Gorge. 16. Tag: Kununurra - El Questro Station (F). Im El Questro Wilderness Park nehmen Sie an einer abenteurlichen Jeep-Tour teil. Sie unternehmen eine Wanderung entlang des Emma Gorge Creek. Von hier aus Möglichkeit zum Gipfel der Range zu wandern. Als Belohnung

wartet ein weiterer kristallklarer Pool und ein Wasserfall. Ü: El Questro Emma Gorge Resort. 17. Tag: El Questro Station - Katherine (F). Fahrt über Kununurra zur Grenze ins Northern Territory. Der Weg führt auf dem Victoria Highway nach Katherine. Ü: Knotts Crossing Resort. 18. Tag: Katherine - Cooinda (F). Sie erkunden die spektakuläre Katherine Gorge per Bootsfahrt. Danach Fahrt in den Kakadu Nationalpark. Ein Rundgang bei Nourlangie Rock präsentiert Ihnen eine Mischung aus bis zu 20.000 Jahre alten Felsmalereien. Ü: Gagudju Lodge Cooinda. 19. Tag: Cooinda - Darwin (F; 17.30 Uhr). Frühmorgens Bootsfahrt auf der Yellow Water Lagune. Gelegenheit Krokodile und viele Vogelarten zu beobachten. Bei Ubirr Rock Besuch weiterer Aboriginal Felsmalereien und Panoramablick über die Überflutungsebene. Auf dem Weg nach Darwin letzter Halt der Reise im Mamukala Feuchtgebiet.

Termine: 2020 Perth-Darwin 28.04. 23.06. Darwin-Perth 18.05. 13.07.

11.08. 31.08.

Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers.

1

2

01.04.20 - 30.09.20 7.628 6.059 Leistungen: Reise im Allrad-Fahrzeug mit deutschsprechender Reiseleitung; Transfers, Übernachtungen, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Tee/Kaffee-Pausen, alkoholfreie Getränke während der Fahrt; Nationalparkgebühren, Flughafentransfers. Nicht eingeschlossen: weitere Mahlzeiten & Getränke, optionale Attraktionen & pers. Ausgaben. Optionale Zuschläge: Halbtagestour Willie Creek Perlenfarm p.P. Halbtagestour Horizontal Falls p.P.

€ 82 € 537

Teilnehmer: min. 5 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 12 Personen. Gepäck (max. 23 kg - bitte keine Koffer) und ein Handgepäckstück.

Die Tour kann auch in beide Richtungen in Teiletappen gebucht werden: 10 Tage PerthBroome & 8 Tage Broome-Darwin.

Gegen Aufpreis auch als Privattour buchbar (Mai-September).

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 140379

Rundreisen Westaustralien & Northern Territory

211


©Tourism Western Australia

Great Western Camping-Safari

Auf einen Blick • 22 Tage ab Perth bis Darwin oder umgekehrt • Reisegruppe mit min. 1, max. 20 Personen • Höhepunkte: Delfine füttern, Ningaloo Reef, Karijini NP, Kimberley Schluchten, Katherine Gorge Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Perth - Kalbarri (7.15 Uhr; M/A). Fahrt zu den bizarren Pinnacles im Nambung Nationalpark. Es folgt der Besuch der imposanten Sanddünen an der Jurien Bay. Fahrt über Geraldton nach Kalbarri. Ü: in Kalbarri. 2. Tag: Kalbarri - Shark Bay (F/M/A). Am Vormittag erkunden Sie den Kalbarri National­­park und sehen u.a. das Natures Window. Nachmittags Besuch des Shell Beach und Fahrt nach Denham an der Shark Bay. Ü: Bay Lodge.

212

3. Tag: Shark Bay - Coral Bay (F/M/A). Vormittags Möglichkeit zur Delfinfütterung in Monkey Mia. Fahrt nach Carnarvon und Stopp bei den Stromatolithen in Hamelin Pool. Anschließend Fahrt nach Coral Bay. Ü: Ningaloo Club.

10. Tag: Broome (F/M). Auf dem Weg nach Broome Stopp am 80 Miles Beach. Die kommenden beiden Tage stehen zur freien Verfügung. 3 Ü: Cable Beach Backpackers/Beaches.

4. Tag: Coral Bay - Yardi Creek (F/M/A). Sie können schnorcheln, relaxen, eine Glasbodenbootfahrt, eine Quadbike-Tour oder einen Rundflug unternehmen (alles optional). Abends Fahrt nach Yardie Creek. 2 Ü: Yardi Creek Station.

11. Tag: Broome. Zeit zum Schwimmen und Entspannen am wunderschönen Cable Beach.

5. Tag: Cape Range Nationalpark (F/M/A). Ein weiterer Tag zum Enspannen. Saisonal können Sie mit Walhaien schnorcheln (optional). Besuchen Sie den Yardie Creek, den Vlamingh Head Leuchtturm und schnorcheln Sie in der Turquoise Bay. 6. Tag: Karijini Nationalpark (F/M/A). Fahrt ins Inland zum Karijini Nationalpark. 3 Ü: Camping Karijini Nationalpark. 7. Tag: Karijini Nationalpark (F/M/A). Sie entdecken den Nationalpark mit seinen Landschaftsformen, Wasserfällen, Schluchten und Felsenpools. Sie sehen die Schluchten Weano & Dales, die Fortesque Falls sowie Circular & Fern Pool. 8. Tag: Karijini Nationalpark (F/M/A). Besuch der Hancock Schlucht. Der Felsenpool lädt zum Baden ein. 9. Tag: Karijini Nationalpark - Pilbara Region (F/M/A). Fahrt zur Küste nach Port Hedland und weiter in die Pilbara Region. Ü: Camping.

Rundreisen Westaustralien & Northern Territory

12. Tag: Broome. Ein weiterer Tag zur Erkundung der kleinen historischen Perlenstadt. 13. Tag: Broome - Windjana Gorge (M/A). Fahrt durch die Oskar Range zum Tunnel Creek. Ein einheimischer Führer erzählt von der Kultur und den Traditionen der Urbevölkerung. Später Fahrt zur Windjana Gorge mit ihren Süßwasserkrokodilen. Ü: Windjana Gorge Camping. 14. Tag: Kimberley Gorges (F/M/A). Besuch der Windjana Gorge. Fahrt über die Gibb River Road zur Bell Gorge. Ü: Camping. 15. Tag: Kimberley Gorges (F/M/A). Sie erkunden weitere Schluchten der Kimberleys, wie Galvans, Adcock und Manning Gorge. Ü: Manning Gorge Camping. 16. Tag: El Questro (F/M/A). Fahrt über den Pentecost River zur El Questro Station. 2 Ü: Camping. 17. Tag: El Questro (F/M/A). Wanderung in der Cockburn Range mit einem Bad unterhalb des Wasserfalls in der Emma Gorge.


Die rustikale Tour. Abseits der ausgetretenen Pfade von Perth nach Darwin durch atemberaubende Landschaften. Keine andere Tour vereint so viele Kontraste und Erlebnisse in sich: Küste, Meer, Wüste, Outback, Schluchten und Bushcamps. Übernachten im australischen Stil, im Freien unterm Sternenhimmel. Wandern und schwimmen in Schluchten und Wasserlöchern des Karijini Nationalparks. Die natürliche Schönheit der Bungle Bungles entdecken, Delfine bei Monkey Mia füttern, die Kimberley Schluchten auf Wanderungen erkunden, durch weite Wüstengebiete fahren und die atemberaubende Küstenlinie Westaustraliens erfahren. Tauchen Sie ein in die australische Natur.

18. Tag: Bungle Bungles (F/M/A). Über einen Allrad-Track Fahrt zum Purnululu Nationalpark mit seinen orange-schwarz gestreiften Felsdomen. 2 Ü: Bungle Bungles Bushcamping.

22. Tag: Darwin (F/M; 18.00 Uhr). Auf dem Programm steht entweder ein Besuch der Katherine Gorge oder ein Bad bei den Edith Falls. Anschließend Fahrt nach Darwin.

Termine: jeden Samstag Darwin-Perth 11.04.20-17.10.20 Perth-Darwin 11.04.20-03.10.20 Preise pro Person in € Darwin-Perth

19. Tag: Bungle Bungles (F/M/A). Sie verbringen den Tag im Nationalpark und sehen u.a. Cathedral Gorge & Echidna Chasm.

01.04.20 - 31.10.20

2.619

Perth-Darwin 01.04.20 - 31.10.20

2.678

Leistungen: Camping-Safari im Reisebus (PerthBroome) & im Allrad-Fahrzeug (Broome-Darwin) mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers (von ausgesuchten Hotels); Übernachtungen in Bushcamps in Zwei- o. Vierbettzelten mit einfachen Matratzen aber auch Swag Option (teilweise ohne sanitäre Einrichtungen) & Hostels/Lodges (Mehrbettzimmer mit sanitären Gemeinschaftseinrichtungen); Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Campingausrüstung & Nationalparkgebühren.

20. Tag: Lake Argyle (F/M/A). Fahrt nach Kununurra am Ord River und Lake Argyle. Ü: Lake Argyle Camping. 21. Tag: Lake Argyle - Region Katherine (F/M/A). Sie überqueren die Grenze zum Northern Territory auf dem Weg in die Katherine Region. Ü: Bushcamping.

Nicht eingeschlossen: Kopfkissen, Schlafsack, weitere Mahlzeiten, Getränke, optionale Attraktionen & pers. Ausgaben. Optionale Zuschläge: Schlafsack-Kauf

€ 32

Teilnehmer: min.1, max. 20 Personen. Gepäck (max. 15 kg - bitte keine Koffer) und ein Handgepäckstück.

©Tourism Western Australia

Die Tour kann auch in beide Richtungen in Teiletappen gebucht werden: jeweils 10 Tage Perth-Broome & Broome-Darwin

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 50805

Rundreisen Westaustralien & Northern Territory

213


Kimberley Intensiv Allrad-Camping-Safari 3,5 km lange Outback-Oase Windjana Gorge, mit ihren 90 m hohen Felswänden, ihren Süßwasser­ krokodilen und vielen Vogelarten. Nach einem Picknick-Mittagessen begehen Sie am Nachmittag mit dem einheimischen Bunuba-Guide den Tunnel Creek. In diesem 750 m langen Höhlensystem entdecken Sie Stalaktiten und eine große Vielfalt an Wildtieren. Ein erfrischendes Bad in einem idyllischen Wasserloch ist ein Höhepunkt des Tages. Ü: Camping Windjana Gorge.

Auf einen Blick • 15 Tage ab Broome bis Darwin oder umgekehrt • Reisegruppe mit min. 2, max. 20 Personen • Höhepunkte: Schluchten der Kimberleys, Gibb River Road & Katherine Gorge Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Broome (A). Individuelle Anreise nach Broome. Flughafentransfer zur Lodge und gemeinsames Abendessen. Ü: Kimberley Traveller Lodge. 2. Tag: Windjana Gorge - Tunnel Creek (F/M/A). Gegen 7.00 Uhr Abfahrt in die raue Kimberley Region zum ersten Stopp, dem Boab Prison Tree, der zu Pionierzeiten als Gefängnis benutzt wurde. Weiterfahrt über die Gibb River Road in Richtung der Napier Range. Unterwegs erfahren Sie von Ihrem Guide viel Hintergrundwissen zur Region und ihrer Geschichte. Erforschen Sie die

214

3. Tag: Bell Gorge (F/M/A). Der Tag ist der Erkundung der Bell Gorge gewidmet, die im King Leopold Range Nationalpark liegt. Dieser idyllische Rückzugsort, der zu den schönsten in der Umgebung zählt, bietet Wasserfälle und kristallklare Felsenpools, die sich über Millionen von Jahren gebildet haben - ein angenehmer Ort für ein paar Stunden Entspannung! Ü: Camping Silent Grove. 4. Tag: Galvans Gorge - Mt. Elizabeth Station (F/M/A). Weiterfahrt zur Mt. Elizabeth Station. Unterwegs erkunden Sie die Galvans und Adcock Gorge, in letzterer können Sie ein erfrischendes Bad nehmen. Entdecken Sie die natürliche Schönheit dieses abgelegenen Grundstücks der Mt. Elizabeth Station, die seit 1945 in Familienbesitz ist. Genießen Sie die Aussicht und nutzen Sie die Gelegenheit zum Fotografieren, Fischen oder Relaxen. Ü: Camping Mt. Elizabeth Station. 5. Tag: Mt. Elizabeth Station - Mitchell Plateau (F/M/A). Per Allrad über die Kalumburu Road zum Mitchell Plateau Track. Flüsse werden überquert

Rundreisen Westaustralien & Northern Territory

und Wälder mit Livistonia Palmen durchquert. Sie erforschen den Nationalpark zwei Tage. 2 Ü: Camping im Nationalpark. 6. Tag: Mitchell Plateau (F/M/A). Wanderung zu den Little und Big Merten Falls und Möglichkeit zu einem erfrischenden Bad. Bewunderung der hiesigen Aboriginal Bradshaw Felsmalereien. Optional Möglichkeit zu einem Helikopterflug über das Mitchell Plateau. 7. Tag: Mitchell Plateau - Drysdale River Station (F/M). Weiterfahrt zur Drysdale River Station, einer Oase im Outback, einer Rinderfarm in Familienbesitz. Erkunden Sie die nahe Umgebung oder lehnen Sie sich zurück. Ü: Camping Drysdale River Station. 8. Tag: El Questro Wilderness Park (F/M/A). Weiterfahrt auf der Gibb River Road zum El Questro Wilderness Park mit vielen Schluchten, tollen Landschaften und vielen Vogelarten. Zwei Tage können Sie diese Region erkunden. Ein Bad in der Thermalquelle Zebedee Springs oder z.B. eine Wanderung in die Emma Gorge mit Bademöglichkeit stehen zur Auswahl. 2 Ü: Camping El Questro Wilderness Park. 9. Tag: El Questro Wilderness Park (F/M). Optional haben Sie die Möglichkeit zu einer Bootsfahrt in der Chamberlain Gorge, bei der Sie Aboriginal-Felsmalereien sehen können. 10. Tag: El Questro Station - Purnululu Nationalpark (F/M/A). Fahrt zum Purnululu Nationalpark, ein Felsmassiv aus bienenwabenförmigen SandsteinFormationen, die sogenannten Bungle Bungles. Auch hier verbringen Sie zwei Tage. Flüsse haben


Die Kimberleys umfassen ein 320.000 km2 großes Gebiet, eines der letzten Wildnisgebiete der Erde. Zwischen Kununurra im Osten und Broome im Westen gibt es kleinere Städte und nur ca. 15.000 Einwohner. Sie werden bizarre Bergketten, breite Steppen, viele Schluchtensysteme, tropische Regenwälder und vieles mehr sehen. Diese Allrad-Camping-Safari zeigt Ihnen die Höhe­punkte der Kimberley Region und Katherine. Entlang der berühmten Gibb River Road entdecken Sie Schluchten, das Mitchell Plateau und den El Questro Wilderness Park. Sie sehen den abgelegenen Purnululu Nationalpark, um die zum Weltkulturerbe gehörenden Bungle Bungles zu erkunden, den Ord River, den Lake Argyle und bevor Sie in Darwin ankommen erkunden Sie per Boot die spektakuläre Katherine Gorge.

diese Landschaft über einen Zeitraum von 20 Millionen Jahren geschaffen. Das Gebiet wurde erst 1987 entdeckt und zum Nationalpark erklärt. Genießen Sie den Sonnenuntergang mit Ausblick auf die Felsdome. 2 Ü: Bungle Bungle Safari Camp. 11. Tag: Purnululu Nationalpark (F/M/A). Sie erkunden die Echidna Chasm, die für Livistonia Palmen bekannt ist, und machen einen kurzen Spaziergang in die beeindruckende Cathedral Gorge, ein natürliches Amphitheater. Nachmittags sollten Sie die Möglichkeit nutzen, einen optionalen Helikopter-Rundflug zu machen und die Aussicht aus der Vogelperspektive zu genießen. 12. Tag: Purnululu Nationalpark - Kununurra (F/M/A). Stopp in Kununurra auf dem Weg zum Lake Argyle, der diese trockene Region in eine üppige landwirtschaftliche Oase verwandelt hat. Besuchen Sie das historische Durack Homestead Museum oder nehmen Sie einen der vielen Buschpfade, um die Gegend zu erkunden.

Eine Bootsfahrt in den Sonnenuntergang ist eine tolle Art den Tag zu beenden. Ü: Camping Kununurra. 13. Tag: Kununurra - Katherine (F/M/A). Weiterfahrt Richtung Osten entlang des Victoria Highways ins Northern Territory. Sie verlassen Westaustralien und das Tagesziel heißt Katherine, Heimat des spektakulären Nitmiluk Nationalparks. Ü: Camping Katherine. 14. Tag: Nitmiluk Nationalpark - Darwin (F/M). Bei der Bootstour in der Katherine Gorge, erleben Sie das Schluchtensystem und erfahren mehr über die hiesigen Aborigines. Auf der Fahrt nach Darwin können Sie bei den Edith Falls ein letztes erfrischendes Bad erleben. Ankunft in Darwin gegen 17.00 Uhr. Ü: Hotel. 15. Tag: Darwin. Individuelle Weiterreise.

Termine: 2020 Broome-Darwin 02.05. 16.05. 06.06. 20.06. 11.07. 25.07. 15.08. 29.08. Darwin-Broome 20.05. 03.06. 24.06. 08.07. 29.07. 12.08. 02.09. 6.09. Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Camping, 01.08.20 - 31.08.20

€ 2.528

Leistungen: Reise im Allrad-Fahrzeug mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Übernachtungen in Swags & Zweipersonen-Zelten, Kat. Camping Plus = einfache Zimmer/Cabins für 6 Nächte (meist sanitäre Gemeinschaftseinrichtungen); Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: Kopfkissen, Kauf-Schlafsack (AUD 45, zahlbar vor Ort); optionale Attraktionen, Taschenlampe, Trinkflasche, weitere Mahlzeiten, Getränke und pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 20 Personen. Einzelbelegung kann im Bungle Bungle Camp nicht garantiert werden.

Die Mithilfe der Reiseteilnehmer bei leichten Tätigkeiten & beim Zeltaufbau ist erwünscht.

Gepäck (max. 10 kg - bitte keine Koffer) und 1 Handgepäckstück.

Für die Wanderung durch Tunnel Creek sind Wasserschuhe oder Sandalen mitzubringen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 77015

Rundreisen Westaustralien & Northern Territory

215


Nullarbor Ebene Camping-Safari Die Strecke Adelaide Perth zählt zu einer der weltbesten Routen. Die Tierwelt macht sie zu einem einzigartigen Erlebnis. Sie können mit Seehunden und Delfinen schwimmen (optional), Australiens größten Vogel, den Keilschwanzadler, in der Luft bewundern und zwischen September und Oktober Wale beobachten. Die Mahlzeiten werden mit Liebe zubereitet, die Übernachtungsplätze sind einzigartig und Ihre erfahrenen Reiseleiter liefern Ihnen viel Hintergrundwissen - wahrhaftig ein Abenteuer zu wilden Plätzen. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Adelaide – Flinders Ranges (Start: 7.00 Uhr; M/A). Fahrt über Clare in die südlichen Flinders Ranges und Wanderung in die Alligator Schlucht. Nach dem Mittagessen Fahrt zur östlichen Grenze des Gebirgszuges zur Warren Schlucht. Ü: Bushcamp (ohne sanitäre Einrichtungen). 2. Tag: Flinders Ranges - Coodlie Park (F/M/A). Fahrt nach Kimba. Sie sehen bemalte Kornsilos, bevor es zu den Talia Caves und zu den Lake Newland Sanddünen zum Sanddünen Surfen geht. Am späten Nachmittag Ankunft auf der Coodlie Park Farm. Abends sehen Sie die nachtaktiven Tiere der Umgebung. Ü: Coodlie Park Farm Camping (Duschen & Toiletten vorhanden). 3. Tag: Coodlie Park - Penong (F/M/A). Fahrt zur Sceale Bay, um eine Surfstunde zu absolvieren oder am Strand zu relaxen. Weiterfahrt nach Bairds Bay und Möglichkeit zu einer 3-stündigen Bootsfahrt (optional), um mit Delfinen und Seehunden zu schwimmen, bevor Sie in Penong ankommen. Ü: Camping (Duschen & Toiletten vorhanden). 4. Tag: Penong - Nullarbor Ebene (F/M/A). Über den Dingo-Zaun gehts ins Yalata-Aboriginal-Gebiet, weiter zur Nullarbor Ebene, vorbei an den Bunda Klippen, von denen zwischen Juni und Oktober Wale zu beobachten sind, und über die Grenze nach Westaustralien. Ü: Bushcamp (ohne sanitäre Einrichtungen).

216

Rundreisen Süd- & Westaustralien

5. Tag: Nullarbor Ebene - Cape Le Grand National­ park (F/M/A). Besuch des Caiguna Blowhole und nach einer langen Fahrt durch Outbackland erreichen Sie den Cape Le Grand Nationalpark. 2 Ü: Camping (Duschen & Toiletten vorhanden). 6. Tag: Cape Le Grand Nationalpark (F/M/A). Relaxen steht auf dem Programm. Gehen Sie früh morgens zum Beispiel zum Strand, um eventuell Kängurus zu sehen. Erkunden Sie den Nationalpark bei der ein oder anderen Wanderung. 7. Tag: Stirling Ranges (F/M/A). Wanderung auf die Granitfelsen des Frenchman Peak. Von hier aus haben Sie eine fantastische Aussicht auf Buchten und Inseln des Recherche Archipels. Fahrt in die Stirling Ranges. Verschiedene Wanderungen sind möglich, je nach Wetter und Jahreszeit. Ü: Camping (Duschen & Toiletten vorhanden). 8. Tag: Südwesten (F/M/A). Entdecken Sie den Südwesten und sehen u.a. den ältesten Gebirgszug der Welt, den Porongurup. Nach dem Erklimmen des Castle Rock Weiterfahrt und Besuch von den Elephant Rocks, The Gap und Natural Bridge. Fahrt durch die Eukalyptus-Wälder bis nach Quinnup, dem Camp für die Nacht. Ü: Camping (Duschen & Toiletten vorhanden). 9. Tag: Margaret River (F/M/A). Stopp im Tal der Giganten. Erklimmen Sie den 50 m hohen Diamond Tree, der einst als Aussichtspunkt für Feuerwehrleute galt. Anschließend entdecken Sie die Margaret River Region mit ihren Weinanbaugebieten und lokalen Käse- und Schokoladenherstellern. Ü: Camping (Duschen & Toiletten vorhanden). 10. Tag: Margaret River - Perth (F/M; Ende: 18.00 Uhr). Besuch der Ngili Caves sowie einer Aboriginal Dream Tour. Nach dem Mittagessen in Busselton Fahrt nach Perth.

Auf einen Blick • 10 Tage Camping-Safari ab Adelaide bis Perth • alle Mahlzeiten & Nationalparkgebühren • optional: Schwimmen mit Seehunden & Delfinen Termine: 2019 13.11. 27.11. 04.12. 11.12. 18.12. 25.12. 2020 01.01. 08.01. 15.01. 22.01. 29.01. 12.02. 26.02. 11.03. 25.03. 08.04. 22.04. 06.05. 20.05. 02.09. 16.09. 30.09. 14.10. 28.10. 11.11. 25.11. 02.12. 09.12. 16.12. 23.12. 30.12. 2021 06.01. 13.01. 20.01. 27.01. 10.02. 24.02. 10.03. 24.03. Preisbeispiel (pro Person): 01.01.21 - 31.01.21

€ 1.085

Leistungen: Camping-Safari mit englischsprechender Reiseleitung im Minibus; Transfers von ausgewählten Hotels; Übernachtungen in Swags (teilweise ohne sanitäre Einrichtungen); Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Nationalparkgebühren & Eintrittsgelder. Nicht eingeschlossen: Schlafsack, Getränke, optionale Attraktionen & pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 1, max. 18 Personen. Die Mithilfe der Reiseteilnehmer bei der Zubereitung der Mahlzeiten sowie Zeltauf- & abbau ist gewünscht. Gepäck (max. 15 kg - bitte keine Koffer) und 1 Handgepäckstück. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 8582


Kleingruppenreise durch die Nullarbor Ebene Entdecken Sie die Nullarbor Ebene, eine 4.000 km langen Reise im exklusiven Allrad-Fahrzeug. Sie erleben die einzigartige Natur ganz nah und individuell. Atemberaubende und überwältigende Landschaften, einzigartige Begegnungen mit Tieren, kulinarische Abenteuer und die beeindruckende Kultur der Ureinwohner. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Perth - Margaret River (Start: 7.00 Uhr; M/A). Fahrt nach Busselton mit dem längsten Bootssteg der Welt. Sie erleben die Ngilgi Höhle mit Didgeridoo-Klängen und Geschichtenerzählungen. Anschließend Fahrt nach Margaret River. 2 Ü: Margaret River Beach Resort. 2. Tag: Margaret River & Umgebung (F/M/A). Besuch eines Weinkellers, einer Schokoladenfabrik, einer Käserei, einer kleinen Brauerei und der Margaret River Mündung. 3. Tag: Margaret River - Albany (F/M/A). Sie sehen u.a. das Valley of the Giants und klettern auf den 51 m hohen Diamond Tree. Entlang der zerklüfteten Küste Fahrt nach Albany. Ü: Apartment Hotel. 4. Tag: Albany - Esperance (F/M/A). Sie sehen u.a. den Mt. Clarence Aussichtspunkt, das National Anzac Zentrum, den Castle Rock und die Twilight Cove. 2 Ü: Bay of Isles Motel. 5. Tag: Cape Le Grand Nationalpark (F/M/A). Sie sehen einen der spektakulärsten Nationalparks Westaustraliens. Endlose, blendend weiße Sandstrände, ein Meer mit unvorstellbaren Blautönen und viele Wildtiere, wie sonnenbadende Kängurus. Schwimmen, Buschwandern oder einfach nur die Natur erleben.

7. Tag: Great Australian Bight (F/M/A). Besuch des Koonalda Anwesens und des ein oder anderen Abschlags des größten Golfplatzes der Welt (1.365 km lang). Fahrt entlang der Great Australian Bight, der längsten durchgehenden Steilküste der südlichen Hemisphäre. Von Juli bis September Möglichkeit zur Walbeobachtung. Optional Flug über die Head of Bight möglich. Später Besuch des Ceduna Aboriginal Culture Centre. Ü: Shelly Beach Caravan Park Villas, Ceduna. 8. Tag: Baird Bay - Coodlie Park (F/M/A). Fahrt nach Baird Bay. Von September bis Mai schwimmen Sie mit australischen Seehunden und Delfinen (optional), ansonsten Off-Road fahren, Angeln oder Buschwandern. Am Nachmittag Spaziergang an der Venus Bay. Bei Murphys Haystacks gibt es außergewöhnliche Felsformationen zu sehen. Fahrt zum Coodlie Park Wilderness Retreat, zu einem Lagerfeuer­ abend mit einer Sternentour. Ü: Coodlie Park Wilderness Retreat. 9. Tag: Coffin Bay – Port Lincoln (F/M/A). Ausgerüstet mit Wathosen Tour auf einer Austernfarm in der Coffin Bay. Entdecken Sie die unberührte Küste, z.B. bei Sleaford Bay und Whalers Way. Sie sehen Kängurus und Koalas auf der Mikkira Station und die Eyre Peninsula Bierbrauerei. Ü: Port Lincoln Hotel. 10. Tag: Port Lincoln - Adelaide (F/M/A; Ende: 20.30 Uhr). Sie erkunden die Region um Port Lincoln. Optional können Sie einen Käfigtauchgang mit dem Weißen Hai erleben. Abends Transfer zum Flughafen, Flug nach Adelaide und Hoteltransfer.

Auf einen Blick • 10 Tage ab Perth bis Adelaide o. umgekehrt • Kleingruppenreise mit min. 2, max. 6 Personen • alle Mahlzeiten & Nationalparkgebühren • Höhepunkte: Cape Le Grand NP, Great Australian Bight & Eyre Peninsula Termine: 2019 Perth-Adelaide 18.11. 16.12. Adelaide-Perth 07.11. 05.12. 2020 Perth-Adelaide 13.01. 17.02. 16.03. 14.04. 19.05. 16.06. 14.07. 18.08. 15.09. 13.10. 17.11. 15.12. Adelaide-Perth 02.01. 06.02. 05.03. 07.05. 04.06. 02.07. 06.08. 03.09. 01.10. 05.11. 03.12. 2021 Perth-Adelaide 19.01. 16.02. 16.03. Adelaide-Perth 07.01. 04.02. 04.03. Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.01.21 - 31.01.21 € 3.173 Leistungen: Reise im Allrad-Fahrzeug mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Flug Port LincolnAdelaide (oder umgekehrt); Übernachtungen, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittag­essen, A=Abend­essen); Nationalparkgebühren & Eintrittsgelder. Nicht eingeschlossen: Getränke, optionale Attraktionen & pers. Ausgaben.

6. Tag: Nullarbor Ebene (F/M/A). Fahrt auf dem Balladonia Track. Hier sehen Sie das harte Leben der ersten Outback-Pioniere. Sie überqueren die Grenze nach Südaustralien und müssen die Uhr 1,5 Stunden vorstellen. Ü: Outback Roadhouse Motel, Border Village.

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 6 Pers.

©www.stevenpearcephoto.com

Gepäck (max. 20 kg - bitte keine Koffer) und 1 Handgepäckstück. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 126154

Rundreisen Süd- & Westaustralien

217


Das Beste zwischen Sydney und Cairns zu genießen. Weiterhin besuchen Sie die sonnige Hafenstadt Newcastle und lassen den Tag bei lo­ kaler Live-Musik ausklingen. Ü: The Lucky Hotel. 3. Tag: Port Macquarie (F/M). Auf dem Lakes Way unternehmen Sie einen Spa­ ziergang mit fantastischem Meerblick. Sie haben Gelegenheit zu relaxen, oder können Stand-upPaddel oder Kajak fahren. Später unternehmen Sie eine Bootstour in den Sonnenuntergang ab Port Macquarie inklusive Getränken und Snacks - wenn Sie nicht von den Delfinen abgelenkt wer­ den, die hier zu Hause sind. Ü: El Paso Motor Inn. Auf einen Blick • 14 Tage Kleingruppenreise ab Sydney bis Cairns • Kleingruppe mit min. 1, max. 16 Personen • Höhepunkte: Hunter Valley, Fraser Island, Whit­ sundays, Gumbaynggirr First Nation Experience & Great Barrier Reef Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Sydney (Start: 14.00 Uhr; A). Individuelle Anreise nach Sydney. Sie treffen Ihren Guide und erkunden mit ihm zu Fuß die Umgebung. Ü: Macleay Hotel. 2. Tag: Hunter Valley - Newcastle (F/M). Sie verlassen Sydney und sehen in einem Wild­ park u.a. Koalas und Kängurus mit unserem eigenen Wildtier-Ranger. Im Herzen des Wein­ anbaugebietes Hunter Valley gibt es nichts Bes­ seres als eine Wein-, Käse-, Schokoladen- und Bio-Wodka-Probier-Tour mit Gourmet-Mittagessen

218

4. Tag: Dorrigo Nationalpark (F). Besuch des Koala Krankenhauses in Port Mac­ quarie, in dem kranke und verletzte Koalas wieder aufgepeppelt werden. Weiterfahrt in den wunderschönen Dorrigo Nationalpark, der für seinen üppigen, subtropischen Regenwald und seine Wasserfälle bekannt ist. Lassen Sie den Tag im australischen Stil ausklingen, in ei­ ner traditionellen Kneipe. Ü: Dorrigo Heritage Motel o. Bellingen Valley Lodge. 5. Tag: Byron Bay (F/M). Auf der Fahrt nach Byron Bay besuchen Sie die Dangar Falls, mit der Möglichkeit für ein erfrischendes Bad. Byron Bay ist ein entspan­ ntes Örtchen, Surfparadies mit grenzenloser Küste, Sand und freundlichen Einheimischen. Auf einem Bio-Bauernhof bekommen Sie ein gesundes und geschmackvolles Mittagessen aus frischen, lokalen Produkten. Sie besuchen den örtlichen Leuchtturm für eine einmalige Foto-Gelegenheit und einer weiteren Möglich­ keit Delfine und Wale zu entdecken. 2 Ü: Byron Bay Hotel & Apartments.

Rundreisen New South Wales & Queensland

6. Tag: Byron Bay. Der Tag steht zur freien Verfügung. Verbringen Sie den Tag am Strand oder erkunden Sie den Hippieort mit seinen vielen Geschäften, Bou­ tiquen, Bars und Restaurants. Optional können Sie aus folgenden Aktivitäten wählen: Surfen, Yoga, Fallschirmspringen und Kajakfahren oder legen Sie Ihre Füße hoch und beobachten Sie die Welt von einem der lokale Cafés. 7. Tag: Noosa. Sie überqueren die Grenze nach Queensland, dem Sunshine State. Fahrt bis nach Noosa, dem sonnenverwöhnten Ort, der über einen der be­ sten Surfspots Australiens verfügt und Heimat einiger bekannter Surfer ist. Sie werden Koalas in einem Nationalpark sehen, gefolgt von einem herrlichen Sonnenuntergang mit Blick auf das Hinterland der Sunshine Coast. Entspannen Sie sich am Abend oder besuchen Sie die belebte Stadt zum Abendessen und erleben Sie das ört­ liche Nachtleben. 2 Ü: Noosa Lakes Resort. 8. Tag: Fraser Island (M). Tagesausflug per Allrad-Fahrzeug nach Fraser Island, der größten Sandinsel der Welt. Sie erleben Regenwald, der im Sand wächst, können in kristallklaren Frischwasserseen ein erfrischendes Bad nehmen, können einen un­ endlich scheinenden Strand bestaunen, der gleichzeitig der Insel-Highway ist und mit et­ was Glück eventuell sogar Dingos beobachten. 9. Tag: Brisbane - Airlie Beach (F). Flug nach Airlie Beach, Ausgangspunkt für die Whitsunday Inselwelt. Sie haben die Möglich­ keit den Ort auf eigene Faust zu entdecken. 2 Ü: Mantra Croc Club.


In 14 Tagen erleben Sie die Höhepunkte entlang der Ostküste zwischen Sydney und Cairns in einer Kleingruppe. Sie besuchen ein Koala Krankenhaus, sehen den östlichsten Punkt des australischen Festlandes, unternehmen eine Allrad-Safari nach Fraser Island, der größten Sandinsel der Welt, besuchen die Whitsunday Inselwelt mit azurblauem Wasser und fantastischen Stränden, lernen mehr über die Aborigine-Kultur und sehen das Hochland um Cairns und das berühmte Great Barrier Reef.

10. Tag: Whitsunday Islands (F/M). Tagesausflug per Boot zum berühmten White­ haven Beach, dem perfekten Postkartenmotiv. Blendend weißer Sand, azurblaues Wasser und die dicht bewachsene Vegetation der Insel bieten einen fantastischen Ort für einen Tagesausflug. Schnorcheln Sie, um farben­frohe Korallen und eine Vielzahl von Fischen und Schildkröten zu entdecken. 11. Tag: Airlie Beach - Mission Beach. Fahrt vorbei an Zuckerrohrfeldern. Ein perfekter Tag, um diesen Nachmittag mit Freizeit zu genießen. Schnappen Sie sich ein Buch, schwimmen Sie im Pool oder relaxen Sie am Strand. Ü: Castaways Mission Beach. 12. Tag: Atherton Tablelands - Cairns (F). Genießen Sie das Frühstück in einem lokalen Café, bevor Sie sich auf den Weg in die Atherton Tablelands machen. Sie sehen den Curtain

Fig Tree, einen Wasserfall im tropischen Regenwald und Lake Eacham. 2 Ü: Pacific Hotel o. The Abbott Boutique Hotel. 13. Tag: Great Barrier Reef (F/M). Eines der Höhepunkte Ihrer Reise erleben Sie am letzten Tag, einen Tagesausflug zum Great Barrier Reef. Entdecken Sie die bunte Unterwasserwelt beim Schnorcheln oder optional beim Tauchen. Nutzen Sie abends die Gelegenheit, Erinnerungen mit den Mitreisenden Revue passieren zu lassen und sich von Ihren eventuell neuen Freunden zu verabschieden. 14. Tag: Cairns (F). Die Reise endet nach dem Frühstück. Individuelle Weiterreise.

Termine: 2019 02.11. 09.11. 16.11. 30.11. 07.12. 2020 04.01. 18.01. 25.01. 08.02. 15.02. 22.02. 07.03. 14.03. 21.03. 28.03. 04.04. 11.04. 18.04. 02.05. 16.05. 13.06. 27.06. 11.07. 25.07. 08.08. 22.08. 05.09. 19.09. 03.10. 17.10. 31.10. 07.11. 14.11. 21.11. 28.11. 05.12. 12.12. 19.12. 2021 02.01. 09.01. 16.01. 06.02. 13.02. 20.02. 27.02. 06.03. 13.03. 20.03. 27.03. Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.10.20 - 31.10.20

€ 3.529

Leistungen: Reise im Minibus mit englischsprechender Reiseleitung; Übernachtungen Einzel- bzw. Doppelzimmer in Motels, Hotels, Resorts o. Lodges; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: Getränke, weitere Mahlzeiten, optionale Attraktionen & pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 1, max. 16 Personen. Gepäck (max. 20 kg - bitte keine Koffer) und 1 Handgepäckstück.

Bei den Tagestouren ins Great Barrier Reef, in die Whitsundays und nach Fraser Island können weitere Gäste dabei sein. Kein Zuschlag für Alleinreisende, die bereit sind ein Zweibettzimmer zu teilen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 114632

Rundreisen New South Wales & Queensland

219


Boutique Flusskreuzfahrt auf dem Murray River Steuerhaus mit dem Skipper, genießen Sie die ruhige Fahrt, lassen sich von den Wasserspiegelungen überraschen und lauschen dem leisen Rhythmus der Schaufelräder. Sie stoppen an Orten von geografischer, historischer und kultureller Bedeutung, besuchen Weingüter am Flussufer sowie ein Wehr. Sie sehen die historische Perricoota Farm, spazieren durch Feuchtgebiete und begeben sich auf eine kleine Bootstour durch den Barmah Forest. Erleben Sie die einheimische Flora und Fauna, Abende mit Lagerfeuern am Flussufer und einen klaren Sternenhimmel.

Auf einen Blick • 2-5 Tage Flusskreuzfahrt ab/bis Echuca • inkl. Transfers ab/bis Melbourne • Höhepunkte: Kultur, Flora & Fauna entlang des Murray River

Der Transferbus ab Melbourne startet um 10.30 Uhr und die Fahrt dauert ca. 3 Stunden. Die Bootsabfahrt ist nur bei der 2 Tagestour um 18.30 Uhr, sonst um 14.30 Uhr. Sie gehen am letzten Tag um 9.30 Uhr von Bord und sind gegen 14.30 Uhr zurück in Melbourne.

2019 2 Tage 02.11. 30.11. 3 Tage 07.11. 21.11.

07.12.

4 Tage 04.11.

18.11.

5 Tage 11.11.

25.11.

02.12.

2020 2 Tage 25.01. 08.02. 29.02. 07.03. 28.03. 18.04. 09.05. 06.06. 05.09. 19.09. 26.09. 10.10. 17.10. 24.10. 07.11. 21.11. 28.11. 12.12. 3 Tage 13.02. 19.03. 23.04. 14.05. 28.05. 11.06. 16.07. 27.08. 10.09. 15.10. 29.10. 12.11. 26.11. 03.12. 4 Tage 10.02. 02.03. 16.03. 20.04. 04.05. 11.05. 25.05. 01.06. 08.06. 22.06. 13.07. 20.07. 17.08. 24.08. 07.09. 12.10. 26.10. 09.11. 23.11. 30.11. 14.12. 5 Tage 03.02. 24.02. 10.03. 23.03. 13.04. 27.04. 18.05. 15.06. 27.07. 03.08. 31.08. 14.09. 05.10. 19.10. 02.11. 16.11. 07.12. 2021 2 Tage 3 Tage 4 Tage 5 Tage

Erleben Sie die spektakuläre Kulisse des längsten Flusses Australiens, dem Murray, an Bord des weltweit einzigen holzbefeuerten Raddampfers PS Emmylou. Eine gemütliche Reise mit PS Emmylou lässt Sie in die Schönheit und Pioniergeschichte des Murray River eintauchen.

30.01. 06.02. 27.02. 06.03. 27.03. 11.02. 18.02. 04.03. 18.03. 08.02. 15.02. 01.03. 15.03. 29.03. 01.02. 22.02. 09.03. 22.03.

Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung):

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Während der 2-5 Tage erleben Sie bis zu 180 km des oberen Murray River. Spüren Sie die Wärme der Dampfmaschine von 1906, plaudern Sie im

Termine:

Upper Deck Doppelkabine mit Bad

2 Tage Upper Deck Doppelkabine mit Bad, 01.02.21 - 28.02.21

€ 458

3 Tage Upper Deck Doppelkabine mit Bad, 01.02.21 - 28.02.21

€ 735

Leistungen: Bootstour mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Übernachtungen je nach Kategorie; volle Verpflegung, Getränke (außer Alkohol); Handtücher, Eintrittsgelder. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 16 Personen. Gepäck (max. 15 kg p.P.).

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 157065

©DHPP

220

Flusskreuzfahrten Victoria


Melbourne Adelaide Safari Erleben Sie die Höhepunkte entlang der Great Ocean Road und sehen Sie schroffe Küsten mit berühmten Felsformationen, langgezogene Buchten, den Otway Nationalpark und im Hinterland die Grampians mit grünen Aussichtspunkten und Aboriginal-Felsmalereien. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Melbourne - Zwölf Apostel (Start: 6.30 Uhr; M/A). Auf der Fahrt zur Great Ocean Road halten Sie an berühmten Stränden wie Bells Beach und Torquay, Heimat der Surf-Marken Rip Curl und Quicksilver. Vielleicht sehen Sie auch den ein oder anderen Surfer in Action. Weiterfahrt vorbei an den Orten Apollo Bay und Lorne und durch den Regenwald des Great Otway Nationalparks, einer der ältesten gemäßigten Regenwälder der Welt. Nach einem Spaziergang durch den Nationalpark, sehen Sie die berühmten Zwölf Apostel. Genießen Sie den Sonnenuntergang an dieser spektakulären Felsformation. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Helikopterflug (optional), um die Zwölf Apostel aus der Luft zu beobachten. Ü: in Princetown.

2. Tag: Zwölf Apostel - Grampians Nationalpark (F/M/A). Entlang der Shipwreck Coast sehen Sie weitere Landschaftsformationen wie Bay of Martyrs, die London Bridge und die Loch Ard Gorge sowie saisonal ggf. auch Wale. Im Tower Hill Reservat haben Sie die Möglichkeit viele Wildtiere wie Emus, Koalas, Kängurus, Opossums, Echidnas (Ameisenigel) und viele Vogelarten zu sehen. Im Grampians Nationalpark wandern Sie zu den McKenzie Falls. Im Brambuk Kulturzentrum erfahren Sie mehr über die Geschichte der Aborigines. Erleben Sie einen weiteren Sonnenuntergangmit fantastischem Weitblick, diesmal an dem Aussichtspunkt The Balconies. Ü: in Halls Gap. 3. Tag: Grampians Nationalpark - Adelaide (F/M; Ende: 19.00 Uhr). Sie wandern zum Pinnacles Aussichtspunkt im Grampians Nationalpark, eine anspruchsvolle zwei Stunden Wanderung, die aber definitiv ihren Aufwand wert ist, denn Sie werden mit einer beeindruckenden Aussicht belohnt. Anschließend begeben Sie sich auf die Weiterfahrt nach Adelaide, der Hauptstadt von Südaustralien.

Auf einen Blick • 3 Tage ab Melbourne bis Adelaide oder umgekehrt • Reisegruppe mit max. 21 Personen • Höhepunkte: Great Ocean Road, Grampians Nationalpark & Adelaide Hills Termine: Melbourne-Adelaide jeden Di, zusätzlich September-Mai jeden Fr; außer 10.04. & 25.12.20, 01.01.21 Adelaide-Melbourne jeden Sa, zusätzlich September -Mai jeden Di; außer 07.04., 22. & 29.12.20 Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.08.20 - 31.08.20

€ 396

Leistungen: Reise im Reisebus mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Übernachtungen, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: weitere Mahlzeiten, optionale Attraktionen & persönliche Ausgaben. Teilnehmer: min. 4 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn, max. 21 Personen. Gepäck (max. 20 kg - bitte keine Koffer) und 1 Handgepäckstück.

Die Mithilfe der Reiseteilnehmer bei der Zubereitung der Mahlzeiten ist gewünscht.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 61496

Rundreisen Südaustralien

221


Great Ocean Road in Style Entdecken Sie die Höhepunkte entlang der berühmten Great Ocean Road in einer Kleingruppe und nutzen Sie die Tour für Ihren Transfer von Melbourne nach Adelaide. Entlang der Küste und durch das Hinterland sehen Sie die verschiedenen Landschaften und tauchen ein in die kulinarische Szene der Australier. Genießen Sie gutes Essen, leckere Weine und eine entspannte Reisegeschwindigkeit.

2. Tag: Port Campbell - Port Fairy (F/M). Bewundern Sie die 12 Apostel in der Morgensonne. Besuch der einzigartigen Felsformation London Bridge und Bay of Islands. Nach dem Mittagessen Besuch einer Käserei, wo sie lokale Köstlichkeiten probieren können. Später erkunden Sie den Tower Hill Wildlife Park, bevor Sie das malerische Fischerdorf Port Fairy erreichen. Ü: Victoria Apartments (o.ä.).

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

3. Tag: Port Fairy - Penola (F/M). Durch einige der größten Pinien-Plantagen gelangen Sie nach Nelson. Später überqueren Sie die Grenze nach Südaustralien. Stopp am Blue Lake und Besuch der Umpherston Caves. Erkunden Sie das historische Penola. Ü: Alexander Cameron Suites (o.ä.).

1. Tag: Melbourne - Port Campbell (Start: 8.30 Uhr; M). Es erwarten Sie zahllose Fotomotive und atemberaubende Ausblicke auf Küste und Ozean. Besuch von Bells Beach und Memorial Arch, wo Sie mehr zur Geschichte der Great Ocean Road hören. Besuch der Küstenstadt Lorne, bevor Sie im Wye River Café mit Blick auf den Strand zu Mittagessen. In Kennett River sehen Sie Koalas und viele farbenprächtige Vögel. Fahrt zum Great Otway Nationalpark und Wanderung durch den Regenwald mit einzigartiger Pflanzenwelt. Später gehts zur Shipwreck Coast mit einem Stopp in Castle Cove und einem Blick über das Aire River Tal. Sie erfahren mehr zur Geschichte der Aboriginal-Kultur. Nächster Stopp sind die Zwölf Apostel. Erkunden Sie Küstenpfade oder buchen Sie einen Helikopterflug (optional). Sie sehen die Lorch Ard Gorge und beenden den Tag in Port Campbell. Ü: Southern Ocean Villas (o.ä.).

4. Tag: Penola - Adelaide (F/M; Ende: 17.00 Uhr). Besuch der Naracoorte Caves, Fahrt durch Farm­land und Weizenfelder sowie per Fähre über den mächtigen Murray River in das Weinbaugebiet Langhorne Creek. Stopp beim Bremerton Weingut inklusive Weinverkostung und Mittagessen. Fahrt via Strathalbyn zum historischen Hahndorf. Der letzte Stopp führt Sie zum Mount Lofty, von dem man einen großartigen Blick über Südaustraliens Hauptstadt Adelaide hat.

Auf einen Blick • 4 Tage Kurztour ab Melbourne bis Adelaide • Kleingruppe mit min. 2, max. 16 Personen • Höhepunkte: Great Ocean Road, Tower Hill, Coorong NP & Weinanbaugebiete Termine: jeden Montag, außer 9.12.19-13.01.20 & 16.12.20-13.01.21 Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.02.21 - 28.02.21

€ 994

Leistungen: Kleingruppenreise im klimatisierten Reisebus mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Übernachtungen, Verpflegung lt. Programm (F=Früh­ stück, M=Mittagessen); Eintrittsgelder & Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: weitere Mahlzeiten, optionale Attraktionen & pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 16 Personen. Gepäck (max. 20 kg - bitte keine Koffer) und 1 Handgepäckstück (max. 10 kg).

©SATC

222

Rundreisen Victoria & Südaustralien

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 126340


Kangaroo Island Abenteuer Erleben Sie die Schönheit Kangaroo Islands und gehen Sie auf Tuchfühlung mit den majestätischen Landschaften und der Tierwelt. Die Insel wird nicht umsonst Zoo ohne Zäune genannt. Gehen Sie auf die Suche nach Kängurus, Koalas, Echidnas, australische Seelöwen, neuseeländische Pelzrobben, Pelikane, diverse Vogelarten und an dem ein oder anderen Strand evtl. auch Delfine. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Adelaide - Kangaroo Island (Start: 5.50 Uhr; M/A). Per Transferbus gehts von Adelaide nach Cape Jervis und Fährüberfahrt nach Kangaroo Island. Postkartenmotive bieten sich an für Fotos in der Pennington Bay. Beim Stopp an der Seal Bay sehen Sie bei einem Strandspaziergang Australische Seelöwen aus nächster Nähe. In den Dünen der Little Sahara haben Sie Zeit zum Sandboarding. Darüber hinaus können Sie die Natur- und Tierwelt Kangaroo Islands bei verschiedenen Aktivitäten näher kennen lernen, wie beim Schwimmen und Schnorcheln. Sie können faulenzen in der Vivonne, Hanson oder Stokes Bay oder einen

der anderen herrlichen Strände erkunden. Lassen Sie den Abend an einem Lagerfeuer sitzend ausklingen und sichten ggf. das ein oder andere Opossum. Ü: Flinders Chase Farm. 2. Tag: Kangaroo Island - Adelaide (F/M; Ende: 20.30 Uhr). Sie können einen der vielen Wanderwege auf der Insel erkunden, wo Sie Kängurus und auch Koalas entdecken können, möglicherweise sogar einen der scheuen Echidnas (Ameisenigel). Paddeln Sie gemächlich mit Kajaks entlang des Harriet River oder unternehmen Sie eine abenteuerliche Quad Bike Tour (optional). Besuch des Flinders Chase Nationalparks im Westen der Insel, mit seinen Sehenswürdigkeiten Admirals Arch, der von Neuseeland Pelzrobben bevölkert ist, und der Felsformation Remarkable Rocks. Am späten Nachmittag Rückfahrt per Fähre und Transferbus nach Adelaide.

Auf einen Blick • 2 Tage Aktivreise ab/bis Adelaide • Reisegruppe mit max. 21 Personen • Höhepunkte: Seal Bay, Little Sahara, Flinders Chase Nationalpark u.v.m. Termine: jeden Sa; zusätzlich Januar-April & Oktober-Dezember jeden Mi; zusätzlich Januar-März jeden Mo; außer 25.12.19, 01.01.20, 23. & 30.12.20 Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.08.20 - 31.08.20

€ 335

Leistungen: Reise mit englischsprechender Reiseleitung im Minibus; Transfers (von ausgesuchten Hotels); Fährüberfahrten; Übernachtung, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: weitere Mahlzeiten, Getränke, optionale Attraktionen und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: min. 4 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 21 Personen. Gepäck (max. 7 - bitte keine Koffer) & 1 Handgepäckstück. Ihr Hauptgepäck kann in Adelaide eingelagert werden.

Die Mithilfe der Reiseteilnehmer bei der Zubereitung der Mahlzeiten ist gewünscht.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 63915

Rundreisen Südaustralien

223


©SATC

Kangaroo Island in Style Ein besonderes Kangaroo Island-Erlebnis! Kaum jemand kennt die Stellen, an denen die einheimische Tierwelt zu Hause ist, so gut wie die erfahrenen, engagierten Reiseleiter von Exceptional Kangaroo Islands. In einer kleinen Gruppe erleben Sie die schönsten Orte und die faszinierende Tierwelt der Insel. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Adelaide - Kangaroo Island (M/A). Am Morgen individuelle Anreise zum Flughafen Adelaide und Flug nach Kingscote, wo Sie von Ihrem Reiseleiter bereits erwartet werden. In den kommenden beiden Tagen erfahren Sie viel Wissenwertes über Kangaroo Island und seine Bewohner und gelangen auch an Orte, zu denen nicht viele Touristen Zugang haben. Nach dem Morgentee (oder Kaffee) mit hausgemachtem Gebäck spazieren Sie unter hohen Eukalyptusbäumen und halten Ausschau nach Koalas. Der Weg zum Lathami Conversation Park führt durch typisches Farmund Buschland. Hier beobachten Sie Kängurus und Wallabies. Nach einem eleganten BBQ auf einem privaten Grundstück im Busch besuchen Sie die Seehundkolonie in der Seal Bay und

andere interessante Plätze im Südosten der Insel. Ü: Stranraer Homestead Bed & Breakfast. 2. Tag: Kangaroo Island - Adelaide (F/M). Heute steht die Erkundung des Flinders Chase Nationalpark am westlichen Ende der Insel auf dem Programm. Hier gibt es seltene Pflanzen, die beeindruckenden Felsformationen der Remarkable Rocks und geschützte kulturelle Stätten. Aber auch Känguru, Wallaby, Possum, Echidna, Koala und zahlreiche Vogelarten sind hier zu Hause, darunter die seltene Cape Barren Gans. Am Cape du Couedic besuchen Sie die spektakuläre Felsengrotte Admirals Arch und beobachten die hier lebende Seehundkolonie. Interessant auch die Geschichte des Leuchtturmes hier oben, der bis 1940 nur auf dem Seeweg erreichbar war. Nach einem Gourmet-Picknick, bei dem wieder viele lokale Produkte serviert werden, setzen Sie die Inselerkundung fort. Je nach Saison statten Sie am Nachmittag den Kängurus im Kelly Hill Conservation Park, den versteckten Felsenpools des Rocky River oder der zerklüfteten Südküsten noch einen Besuch ab, bevor zwei erlebnisreiche Tage enden und am Abend der Rückflug nach Adelaide erfolgt. Dort individuelle Weiterreise.

Auf einen Blick • 2 Tage Flug-Allrad-Safari ab/bis Adelaide • Kleingruppe mit min. 2, max. 12 Personen • Übernachtung in gutem Bed & Breakfast • Leckeres Essen & Weine während der Tour Termine: täglich, außer 25.12. Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.01.20 - 31.01.20

€ 1.136

01.11.20 - 30.11.20

€ 1.195

Leistungen: Flug-Allrad-Safari mit englischsprechender Reiseleitung (ab 7 Teilnehmern begleiten 2 Reiseleiter die Tour); Flugkosten & Steuern (Stand: 01.10.19 - Änderungen vorbehalten); B&B Übernachtung; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittag­e ssen, A=Abendessen), Gourmet-Picknicks inklusive Wein, Bier und Softdrinks; Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: Transfers in Adelaide; weitere Getränke, optionale Attraktionen und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn, max. 12 Personen. Gepäck (max. 15 kg - bitte keine Koffer) und 1 Handgepäckstück. Ihr Hauptgepäck kann in Adelaide eingelagert werden.

©Adam Bruzzone

224

Rundreisen Südaustralien

Gegen Aufpreis können Sie die Tour auch mit deutschsprechender Reiseleitung (Abfahrt jeden Di & Do) buchen. Details und Preise auf Anfrage!

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 8433


© BILL BACHMAN

Flinders Ranges Outback in Style Entdecken Sie die Flinders Ranges in der Kleingruppe, einer fantastischen Outback Region Südaustraliens, nicht weit von Adelaide. Genießen Sie die einzigartigen Landschaften, gehen Sie auf Erkundungstour und genießen Sie die Köstlichkeiten der Regionen. Augen auf, denn neben Emus, Kängurus und seltenen Wallabies, können Sie auch viele Greifvögel in dieser Region entdecken. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Adelaide - Flinders Ranges (Start: 7.30 Uhr; M/A). Fahrt entlang des R.M. Williams Way, wo die majestätischen Flinders Ranges ins Blickfeld rücken. Vorbei an der alten Kupferminenstadt Burra, und mit Blick auf Mount Remarkable durch Wilmington und Quorn bis zur OutbackStadt Hawker. Stopp an der Kanyaka Station Ruine, eine ehemalige große Schaf- und Rinderfarm. Auf der Rawnsley Park Station angekommen, erleben Sie eine Tour mit Drinks und Snacks beim Sonnenuntergang. Am Abend gibt es ein köstliches Zwei-Gänge-Menü im Woolshed Restaurant. 2 Ü: Rawnsley Park Station. (Std. Holiday Unit o. Sup. Eco Villa).

2. Tag: Flinders Ranges (F/M/A). Morgens haben Sie die Möglichkeit zu einem Rundflug über den majestätischen Wilpena Pound (optional). Sie stärken sich bei einem herzhaften Frühstück für den Tag am Wilpena Pound und in den südlichen Flinders Ranges mit spektakulären Schluchten Bunyeroo und Brachina sowie malerischen Wanderwegen. Zum Mittagessen genießen Sie die AntipastiPlatte des mittlerweile Kult gewordenen Feral Food im Prairie Hotel Restaurant. Rückfahrt nach Rawnsley Park über den Moralana Scenic Drive. Am Abend sehen Sie die SchafschererSchuppen, und genießen ein Drei-Gänge-Menü, begleitet von Weinen aus dem Clare Valley und abgerundet mit Portwein und Käse. 3. Tag: Flinders Ranges - Adelaide (F/M; Ende: 17.30 Uhr). Fahrt südwärts Richtung Mount Remarkable und durch das reizvolle und ruhig gelegene Clare Valley, eines von Australiens ältesten Weinregionen. Beim Anblick der beschaulichen, sanft geschwungenen Landschaft, mit dem milden Klima wird schnell klar, warum die Trauben hier so hervorragend gedeihen. Mittagessen und Weinverkostung bei Paulett Wines & Bush Devine Café. Anschließend Fahrt nach Adelaide.

Auf einen Blick • 3 Tage Allrad-Safari ab/bis Adelaide • Kleingruppe mit min. 2, max. 8 Personen • Höhepunkte: Flinders Ranges Outback, Tiere und Kulinarik Termine: 03.04.20-18.12.20 & 08.01.21-26.03.21 jeden zweiten Fr; 20.04.20-14.12.20 & 04.01.21-29.03.21 jeden zweiten Mo; Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Standard, 01.11.20 - 30.11.20

€ 1.408

Leistungen: Allrad-Safari mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Übernachtungen je nach Kategorie; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: alkoholische Getränke, persönliche Ausgaben. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 8 Personen. Gepäck: eine kleine Reistasche für 3 Tage (bitte keine Koffer). Ihr Hauptgepäck kann eingelagert werden.

©SATC

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 126749

Rundreisen Südaustralien

225


Flinders Ranges & Kangaroo Island im Kleinflugzeug Entdecken Sie das ursprüngliche Australien mit der einzigartigen Landschaft der Flinders Ranges und tauchen Sie ein in die Welt der alten Legenden der Aborigines. Lernen Sie die einzigartige Tierwelt von Kangaroo Island kennen und lassen Sie die Schönheit ihrer unberührten Strände auf sich wirken. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Adelaide – Flinders Ranges (Start: 8.00 Uhr; M). Privater Transfer von Ihrem Hotel in Adelaide zum Flughafen. Anschließend Flug zur Rawnsley Park Station in den Flinders Ranges. Bei Ankunft erhalten Sie Ihr Mittagessen. Anschließend Zeit die Flinders Ranges, die Heimat von Kängurus, Emus, vielen Vogelarten und Reptilien zu entdecken. Unternehmen Sie auch eine Wanderung auf eigene Faust. 2 Ü: Rawnsley Park Station Eco Villa. 2. Tag: Flinders Ranges (F/M). Sie nehmen teil an einer geführten Tour, um die Flinders Ranges zu entdecken. Je nach Tag stehen unterschiedliche Ziele auf dem Programm. Z.B. Besuch des Yourambulla Höhlenkomplexes mit Felsmalereien der Ureinwohner oder Besuch des Amphitheaters Wilpena Pound und der Schluchten Bunyeroo und Brachina. 3. Tag: Flinders Ranges - Kangaroo Island (F/M/A). Flug im Privatflugzeug von der Rawnsley Park

Station nach Kangaroo Island. Am Flughafen werden Sie von Ihrem Guide empfangen und zu Ihrer Unterkunft gebracht. Genießen Sie den Abend bei einem Drei-Gänge-Menü aus lokalen Produkten. 2 Ü: Stranraer Homestead oder Molly’s Run. 4. Tag: Kangaroo Island (F/M/A). Sie nehmen teil an einer geführten Tour, um die Höhepunkte Kangaroo Islands zu entdecken. Je nach Tag stehen unterschiedliche Ziele auf dem Programm. Z.B. Besuch des Flinders Chase Nationalparks im Westen der Insel mit seiner einzigartigen Flora und Fauna mit Kängurus, Wallabies, Koalas und den Felsformationen Admirals Arch und Remarkable Rocks. Genießen Sie abends ein weiteres Drei-GängeMenü in Ihrer Unterkunft. 5. Tag: Kangaroo Island – Adelaide (F/M; Ende: 19.30 Uhr). Geführte Tour, z.B. Fahrt zur Seal Bay, wo Sie bei einem Strandspaziergang die Seelöwen aus nächster Nähe beobachten können. Bei Cape du Couedic erfahren Sie mehr über die Geschichte des Leuchtturms. Bei einem Spaziergang durch die Eukalyptus-Alleen haben Sie die Möglichkeit nochmals einen letzten Blick auf die Koalas zu werfen. Abends Linienflug nach Adelaide mit einem privaten Transfer zu Ihrer Unterkunft.

Auf einen Blick • 5 Tage Flug-Safari ab/bis Adelaide • Privatreise mit min. 2 Personen • kein Zeitverlust am Flughafen/Airstrip Termine: täglich, außer über den 25.12. Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): bei 2 Personen, 01.03.21 - 31.03.21

€ 5.243

bei 4 Personen, 01.03.21 - 31.03.21

€ 3.418

Leistungen: Flug-Safari mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Rückflug von Kangaroo Island mit Regional Express; Übernachtungen, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abend­ essen); Nationalparkgebühren, Eintrittsgelder. Nicht eingeschlossen: weitere Mahlzeiten, Getränke, optionale Attraktionen und pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 2 Personen (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 6 Personen bei den geführten Touren Gepäck (max. 15 kg) und 1 Handgepäckstück.

©www.stevenpearcephoto.com

226

Flug-Safaris Südaustralien

Einzelzimmer auf Anfrage.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 103794


©SATC

Gawler Ranges Naturerlebnis Entdecken Sie die Gawler Ranges mit dem riesigen Salzsee Lake Gairdner, schroffen Granitbergen und einer einzigartigen Tierwelt. Von Oktober bis Mai schwimmen Sie mit Delfinen und Seehunden. Übernachtet wird im Kangaluna Camp, individuell und mit einer persönlichen Note eingerichtet. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Adelaide – Kangaluna Camp (Start: 8.00 Uhr; M/A). Flug nach Port Lincoln und Besuch bei freilebenden Koalas. Fahrt durch die Gawler Ranges nach Wudinna. Mittagessen unterwegs. Besuch des Wudinna Rock und Fahrt zum Kangaluna Camp und Bezug der Zelte. Den Nachmittag verbringen Sie bis zum Sonnenuntergang im Nationalpark und können Emus, Wombats und auch Kängurus sehen. 3 Ü: Kangaluna Camp. 2. Tag: Lake Gairdner - Gawler Ranges (F/M/A). Fahrt zum spektakulären Salzsee Lake Gairdner, einer riesigen strahlend weißen Salzpfanne inmitten der roten Outback-Szenerie. Spaziergang auf dem See und Gelegenheit, die Umgebung zu erkunden. Nachmittags Fahrt durch die Outback-Landschaft mit uralten vulkanischen Felsformationen und jeder Menge Tiere, wie Emus und diverse Känguru-Arten. Nutzen Sie nach dem Abendessen das computergesteuerte

Teleskop, um den australischen Sternenhimmel zu erkunden oder genießen Sie die Ruhe am Lagerfeuer. 3. Tag: Gawler Ranges (F/M/A). Vormittags haben Sie Zeit, um die Umgebung des Camps zu erkunden. Später Fahrt zum Lake Sturt mit seinen interessanten geologischen Sehenswürdigkeiten. Fahrt um den See zum Mt. Sturt, um u.a. Tiere zu beobachten. Auf der Rückfahrt ins Camp Besuch der Felsformation Pildappa, einen wellenförmigen Felsen. Später Möglichkeit die vielen Vogelarten und australischen Tiere an der Wasserstelle des Camps zu beobachten. Genießen Sie ein Glas Wein während des Sonnenuntergangs. 4. Tag: Baird Bay – Adelaide (F/M; Ende: 18.25 Uhr). Fahrt in die Bucht von Baird Bay, wo Sie ein unvergessliches maritimes Tiererlebnis erwartet. An Bord einer kleinen Yacht geht die Fahrt etwa 5 km zu einer Lagune nach Jones Island zu einer großen Seelöwen-Kolonie. Während der Fahrt können häufig Delfine und Rochen beobachtet werden. Schnorcheln Sie mit kleinen und großen Seelöwen, die äußerst zutraulich sind, ggf. auch mit Delfinen, wenn sie in der Bucht sind. Anschließend Fahrt entlang der Küstenstraße nach Port Lincoln, wo Sie den Rückflug nach Adelaide antreten.

Auf einen Blick • 4 Tage Flug-Allrad-Safari ab/bis Adelaide • Kleingruppe mit min. 2, max. 6 Personen • Deluxe Zelte o. Swagon mit persönlicher Note • Schwimmen mit Seelöwen & Delfinen Termine: September-Mai jeden Montag außer 25.12., 01.01., Ostern Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Zeltbungalow, 01.02.21 - 28.02.21

€ 2.019

Leistungen: Flug ab/bis Adelaide (Flugpreis inkl. Steuern & Treibstoffzuschlag, Stand: 24.09.19 - Änderungen vorbehalten); Reise im Allrad-Fahrzeug mit englischsprechender Reiseleitung, Übernachtungen in feststehenden 2-Schlafzimmer-Zelten mit festem Boden, Doppelbett und Bad oder in einem fest­ stehenden Swagon (Planwagen) mit rustikalem Bad; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittag­ essen, A=Abendessen). Nicht eingeschlossen: Transfers in Adelaide, pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 6 Personen. Bei Buchung Ihres Australienflugs kann die Flugstrecke Adelaide-Port Lincoln-Adelaide ggf. günstiger mitgebucht werden.

©www.stevenpearcephoto.com

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 49521

Rundreisen Südaustralien

227


Kangaroo Island & Gawler Ranges im Kleinflugzeug Erleben Sie Kangaroo Island und gehen Sie auf Tuchfühlung mit der Landschaft und den Tieren. Entdecken Sie die Gawler Ranges, die uralte Gebirgskette mit ihren Steppen, rotbraunen Sanddünen und ausgetrockneten Salzseen. Von September bis Mai schwimmen Sie mit den Delfinen und den Seelöwen. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Adelaide - Kangaroo Island (Start: 8.00 Uhr; A). Fahrt zum Flughafen und Linienflug nach Kangaroo Island. Am Flughafen werden Sie von Ihrem Guide empfangen. Sie nehmen teil an einer geführten Tour, um die Höhepunkte Kangaroo Islands zu entdecken. Je nach Tag stehen unterschiedliche Ziele auf dem Programm. Z.B. Besuch des Flinders Chase Nationalparks im Westen der Insel mit seiner einzigartigen Flora und Fauna mit Kängurus, Wallabies, Koalas und den Felsformationen Admirals Arch und Remarkable Rocks. Sie erfahren viel Wissenswertes über die Insel und ihre Bewohner. Genießen Sie abends ein DreiGänge-Menü in Ihrer Unterkunft. 2 Ü: Stranraer Homestead oder Molly’s Run. 2. Tag: Kangaroo Island (F/M/A). Ein weiterer Tag, um auf einer geführten Tour die Insel zu entdecken. Sie spazieren im Schatten der hohen Eukalyptusbäume und halten Ausschau nach Koalas, Wallabys, Goannas und Wildvögeln. Der perfekte Ort, um die Wildtiere

Australiens in freier Natur zu beobachten. Abends erhalten Sie ein weiteres Drei-GängeMenü in Ihrer Unterkunft. 3. Tag: Kangaroo Island – Gawler Ranges (F/M/A). Flug im Privatflugzeug zu den Gawler Ranges, auf die Eyre Peninsula. Fahrt zum privaten Kangaluna Camp und Bezug der Zelte. Erkunden Sie die Umgebung des Camps und beobachten Sie die Emus, Wombats und Kängurus, die hier leben. Genießen Sie das Outback und lassen Sie den Abend am Lagerfeuer stilsicher ausklingen. 2 Ü: Kangaluna Camp. 4. Tag: Gawler Ranges – Eyre Peninsula (F/M/A). Fahrt zum Lake Sturt zur Erkundung seiner interessanten geologischen Sehenswürdigkeiten. Während Sie den See umfahren, werden Sie kurze Stopps machen, um die Wildtiere beobachten zu können. 5. Tag: Eyre Peninsula – Adelaide (F/M; Ende: 19.00 Uhr). Sie fahren in die Bucht von Baird Bay und machen eine Bootstour zu einer Seelöwenkolonie. Unterwegs haben Sie die Möglichkeit die Seelöwen und auch Delfine vom Boot aus zu beobachten und später mit den Tieren im Wasser zu schnorcheln. Anschließend Rückreise per Linienflug von Port Lincoln nach Adelaide. Privater Transfer zu Ihrer Unterkunft in Adelaide.

Auf einen Blick • 5 Tage Flug-Safari ab/bis Adelaide • Privatreise mit min. 2 Personen • kein Zeitverlust am Flughafen/Airstrip Termine: September-Mai jeden Sa & Mo, außer über den 25.12. & 01.01. Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): bei 2 Personen, 01.02.21 - 28.02.21

€ 5.530

bei 4 Personen, 01.02.21 - 28.02.21

€ 4.490

Leistungen: Flug-Safari mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Flug nach Kangaroo Island und von Port Lincoln nach Adelaide mit Regional Express; Übernachtungen, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Nationalparkgebühren, Eintrittsgelder. Nicht eingeschlossen: weitere Mahlzeiten, Getränke, optionale Attraktionen und pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 2 Personen (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 6 Personen bei den geführten Touren Gepäck (max. 15 kg) und 1 Handgepäckstück.

©www.stevenpearcephoto.com

228

Flug-Safaris Südaustralien

Einzelzimmer auf Anfrage.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 103800


©Alice Hanson

Southwest Nationalpark entdecken Der südlichste Punkt Australiens ist nur per Flugzeug zu erreichen und ist ohne jegliche Zivilisation. Bereits die Anreise per Flugzeug über Küsten und vorbei an hohen Bergen bietet fantastische Aussichten. Erleben Sie die Natur, die Wildnis, genießen Sie die Stille und die klarste Luft der Welt. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Hobart - Wilderness Camp (9.00 Uhr; M/A). Ihr unvergessliches Erlebnis beginnt mit dem Abflug Richtung Süden, denn nur per Flugzeug gelangen Sie vorbei am Federation Peak, der Western Arthur Range und dem Precipitous Bluff an die zerklüftete Südküste. In Melaleuca angekommen haben Sie die Möglichkeit sich umzusehen. Per Boot erkunden Sie die herrlichen Wasserwege des Port Davey Marine Reserve, bevor Sie im South West Wilderness Camp ankommen, Ihre Basis für die nächsten 3 Tage. Das Camp liegt im Wald und die fünf Kabinen sind mit Doppelbetten ausgestattet. Das Camp bietet Ihnen eine gute Basis, um die unberührte Wildnis in einem der letzten gemäßigten Regenwälder zu sehen. Sie wohnen in einer umweltfreundlichen und komfortablen Unterkunft mit heißen Duschen und können Tasmanische Speisen und Weine genießen. Per Boot erkunden Sie den Bathurst Harbour und entdecken die Wildnis auf Landgängen. 2 Ü: Cabins.

2. Tag: Southwest Nationalpark (F/M/A). Ein weiterer Tag für Erkundungen per Boot und zu Fuß. Neben vielen Vogelarten erleben Sie die unberührte Landschaft und Wildnis. Sie besuchen Höhlen der Aborigines und lernen viel Wissenswertes zu den Traumzeitgeschichten der Ureinwohner sowie zur Flora und Fauna. Ihre erfahrenen Reiseleiter sind Ihr Bindeglied zu dieser spektakulären Wildnis und geben Ihnen eine unterhaltsame und aufschlussreiche Interpretation der Region. 3. Tag: Wilderness Camp - Hobart (F/M; 17.00 Uhr). Mit über 4.500 Quadratkilometer ist das Bathurst Harbour Marine Reserve dreimal so groß wie der Hafen von Sydney und das ultimative Ziel für Naturliebhaber. Sie sehen Huon Pine Wald am Old River, die unberührten Cellery Top Islands, spazieren an unberührten Stränden, beobachten Wildtiere und besteigen einen Berg (alle Wanderungen leicht bis mittelschwer;). In Melaleuca können Sie das Zuhause des Pioniers Deny King besuchen und erfahren alles über seine Geschichte. Auf dem Needwonnee Walk erfahren Sie alles Wissenswerte über die Geschichte der hiesigen Aborigines. Am späten Nachmittag verlassen Sie die Wildnis und gehen in Melaleuca an Bord Ihres Flugzeugs, das Sie wieder zurück nach Hobart bringt. Nehmen Sie Abschied mit Weitblick aus dem Flugzeug.

©Paul Flemming

Auf einen Blick • 3 Tage Kurztour ab/bis Hobart • Kleingruppe mit min. 2, max. 10 Personen • Auf den Spuren des South Coast Tracks Termine: Oktober-Mai täglich Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.02.21 - 28.02.21

€ 1.469

Leistungen: Kurztour mit englischsprechender Reise­ leitung; Übernachtungen in Cabins mit Doppelbett, Camp mit sanitären Gemeinschaftseinrichtungen; Verpflegung und Getränke (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Nationalparkgebühren. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 10 Personen. Wir empfehlen eine kl. Reisetasche (max. 15 kg) & einen Tagesrucksack pro Person. Das Hauptgepäck kann eingelagert werden.

Preise für Termine ab April 2021 vorbehaltlich Änderungen!

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 102909

Rundreisen Tasmanien

229


Bruny Island zu Fuß erleben 45 Minuten per Boot südlich von Hobart entfernt befindet sich Bruny Island. Mit einer atemberaubenden Küstenszenerie gehört die Insel zu den letzten Geheimtipps Tasmaniens. Genießen Sie drei volle Tage auf Bruny Island mit Wandern, Relaxen und tasmanischer Kulinarik! Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Hobart - Bruny Island (13 km) (7.30 Uhr; M/A). Sie treffen Ihren Reiseleiter im Hafen von Hobart und starten die Reise per Boot entlang der Küste Richtung Süden bis Nord Bruny Island. Die Tageswanderung führt Sie an der Ostküste von Bruny Island zum spektakulären Cape Queen Elizabeth und zurück. Genießen Sie die fantastische, abgeschiedene Küstenszenerie. Auf dem Rückweg können Sie im kristallklaren Wasser der Great Bay Ihre eigenen Austern ernten und anschließend verkosten. Sie erfahren u.a., wie die berühmten Austern gezüchtet werden. Die perfekte Abkühlung nach einem Spaziergang! Nächste Station ist das Camp. Nach einer heißen Dusche, können Sie im Restaurant bei einem Glas Wein die Erlebnisse des Tages Revue passieren lassen und die herrliche Aussicht genießen, während die Reiseleiter damit beschäftigt sind, Ihr Abendessen zuzubereiten. 2 Ü: Permanentes Camp. 2. Tag: Bruny Island (14 km) (F/M/A). Die Tageswanderung führt Sie zum East Cloudy Head, um die raue Südküste der Insel

zu entdecken und endlose Aussichten auf den südlichen Ozean zu genießen. Die fünfstündige Tour beginnt mit einem Spaziergang entlang des Cloudy Bay Beach. Vom Wind gepeitscht und wunderschön führt uns der Weg dann in die Küstenheide und hinauf zur spektakulären Aussicht auf die zerklüftete Südküste. Genießen Sie die Zeit zurück im Camp, nach einer heißen Dusche auf der Camp Terrasse zu sitzen, mit der fantastischen Aussicht, zwischen den Farnen zu spazieren oder einfach zu relaxen, während Ihre Reiseleiter das Abendessen vorbereiten. Nach dem Sonnenuntergang erleben Sie die nachtaktive Tierwelt Bruny Islands und genießen am Lagerfeuer ein Glas tasmanischen Wein. 3. Tag: Bruny Island - Hobart (4 km) (F/M; 18.00 Uhr). Nach einem relaxten Tagesstart und dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit die Flora und Fauna der Umgebung des Camps zu entdecken, wie zum Beispiel 150 verschiedene Vogelarten. Anschließend Tageswanderung durch Gondwana Regenwald zum höchsten Punkts Bruny Islands, dem Mount Mangana, für einen spektakulären Panoramablick über die Insel. Vor oder nach dem Mittagessen werden Sie Zeit haben die Galerie zu erkunden, in der einige der über 60 Künstler von Bruny gezeigt werden.Genießen Sie Ihr Mittagessen aus Produkten der Insel im Jetty Café, bevor Sie per Boot den Rückweg nach Hobart antreten.

Auf einen Blick • 3 Tage Wanderreise ab/bis Hobart • Wandergruppe mit max. 8 Personen & 2 Guides • Höhepunkte: spektakuläre Landschaften & kulinarische Erlebnisse mit lokalen Produkten Termine: Oktober-April jeden Di & Fr Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.10.20 - 31.10.20

€ 1.064

Leistungen: Wanderreise mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers außer in Hobart; Übernachtungen in feststehenden Zweibettzelten (inkl. Bettzeug & Kopfkissen mit sanitären Gemeinschaftseinrichtungen); Verpflegung inkl. Tee-/Kaffeepausen (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Rucksack, Wasser & Trinkflasche während der Wan­ derungen; Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: Regenkleidung, pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 1 bzw. 4 (dienstags) (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 8 Personen. Wir empfehlen eine kl. Reisetasche (max. 10 kg) & ein Tagesrucksack pro Person. Das Hauptgepäck kann eingelagert werden.

Termine im Zeitraum Mai bis September mit Unterbringung in Lodges anstatt Zelten auf Anfrage möglich. Kein Zuschlag für Alleinreisende, die bereit sind ein Zelt mit einer 2. Person zu teilen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 77573

230

Wanderreisen Tasmanien


Wandern Sie den Maria Island Walk Maria Island liegt vor der Ostküste Tasmaniens und ist in ca. 90 Minuten von Hobart aus zu erreichen. Die Insel ist ein Nationalpark und beherbergt eine Vielzahl an Tieren, wie Wallabies, Wombats, Kängurus, Pinguine, die seltenste Gans der Welt, die Cape Barren Gans und viele Vogelarten, von denen einige vom Aussterben bedroht sind. Sie sehen u.a. spektakuläre Landschaften und zahlreiche Zeugnisse der Geschichte. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Hobart - Casuarina Beach Camp (4-8 km) (7.30 Uhr; M/A). Fahrt zum abgelegenen südlichen Ende von Maria Island. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Wandern Sie durch Wälder zum Beispiel zur Haunted Bay und machen Sie Bekanntschaft mit den ersten Tieren. Erfrischen Sie sich in der geschützten Bucht und entspannen Sie vor dem Abendessen. Genießen Sie tasmanischen Wein und frisches Essen bei Kerzenschein. 2 Ü: Camping. 2. Tag: Reidle Bay - White Gums Camp (13 km) (F/M/A). Die Tageswanderung führt von der Reidle Bay über die Landzunge von Maria Island nach Shoal Bay. Sie entdecken fünf fantastische Strände und erfahren Geschichten über die Inselbewohner. Sie erkunden die Sträflingszellen am Point Lesueur und besuchen eine

ursprüngliche Ockergrube am Bloodstone Point, in der Aborigines die Ockerfarben gewonnen haben. Im nächsten Camp, dem White Gums Camp, können Sie die Beine hochlegen und bei einem Glas Wein den vielen Vögeln lauschen, während Sie auf das Abendessen warten. Genießen Sie den Sonnenuntergang über dem atemberaubenden Four Mile Beach. 3. Tag: White Gums Camp - Bernacchi Haus (9-17 km) (F/M/A). Die Tageswanderung führt durch grüne Wälder ins Inland der Insel nach Hopgrounds Beach und zu den Painted Cliffs oder weiter auf den 711 m hohen Gipfel von Mount Maria mit atemberaubenden Panoramaaussichten. Optional können Sie den Gipfel von Bishop and Clerk erklimmen mit einem fantastischen Blick auf das Meer und die Küste. Genießen Sie am Abend ein opulentes Festmahl in einem der historischen Kolonialgebäude auf Maria Island. Ü: Historisches Kolonialgebäude. 4. Tag: Darlington - Hobart (4 km) (F/M; 17.00 Uhr). Entdecken Sie das UNESCO-Weltkulturerbe die Sträflingssiedlung und Industrieruinen von Darlington. Durch Eukalyptuswälder geht es zu den bemerkenswerten Fossilien der Fossil Bay. Beim Champagner-Mittagessen können Sie die atemberaubende Aussicht auf die Freycinet Peninsula genießen. Anschließend Rückfahrt nach Hobart, in die Stadt oder zum Flughafen, für einen Weiterflug nach 18.00 Uhr.

Auf einen Blick • 4 Tage Wanderreise ab/bis Hobart • Wandergruppe mit max. 10 Personen & Guides • Höhepunkte: Zeugnisse der Geschichte, spektakuläre Landschaften, Wombats, Kängurus Termine: Oktober-April täglich Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.02.21 - 28.02.21

€ 1.530

Leistungen: Wanderreise mit englischsprechender Reiseleitung, Transfers, Übernachtungen in Zweibett-Cabins mit Holzfußboden und Matratzenbetten inkl. Schlafsack, Kopfkissen mit gemeinsamer Waschmöglichkeit und Kompost-Toilette sowie in Einzelbzw. Doppelzimmern im Bernacchi Haus; Verpflegung inkl. Getränke (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), Wanderrucksack und Regenjacke (Leihgabe), Nationalparkgebühren. Teilnehmer: min. 4 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 10 Personen. Auf der Insel haben Sie keinen Strom und Handy­ empfang.

Wir empfehlen einen Wanderrucksack (max. 8 kg)! Ihr Hauptgepäck kann eingelagert werden.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 39939

Wanderreisen Tasmanien

231


Natürliches Tasmanien für Genießer - Westküste Diese hochwertige Tour zeigt Ihnen was die Westküste Tasmaniens als besonderes Reiseziel ausmacht: ursprüngliche Wildnis, einzigartige Tierwelt, viel Geschichte und natürlich die herzliche Gastfreundschaft der Tasmanier. Sorgfältig als Kleingruppenreise gestaltet lernen Sie Hobart, die spektakuläre Westküste mit der Gordon River Cruise, die berühmte Cradle Mountain Region und viele weitere Sehenswürdigkeiten kennen. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Hobart. Ankunft in Hobart und Transfer zu Ihrer Unterkunft. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Besuch im außergewöhnlichen MONA Museum. Ü: Hotel Grand Chancellor. 2. Tag: Lake St. Clair - Strahan (F/M). Durch weitläufige Wälder und subalpine Landschaften Fahrt nach Strahan. Unterwegs Stopp bei einer im zentralen Hochplateau gelegenen Kunstausstellung „The Wall in the Wilderness“ sowie beim tiefsten Süßwassersee Australiens, dem Lake St. Clair. Das hübsche Fischerdorf Strahan an der wildromantischen Westküste ist Ihr Standort für die Nacht. Ü: Strahan Village.

3. Tag: Gordon River - Cradle Mountain NP (F/M). Die Bootsfahrt entlang des majestätischen Gordon River bietet einen Einblick in die unberührte Natur der Westküste. Sie besuchen Sarah Island, die am weitesten abgelegene, ehemals berüchtigte Sträflingssiedlung Tasmaniens. Sie wandern durch Regenwald und bewundern die uralten endemischen Baumarten der Region. Am Nachmittag Weiterfahrt Richtung Cradle Mountain. Abends haben Sie die Möglichkeit auf Pirsch zu gehen, um die tasmanische Tierwelt in freier Wildbahn zu erleben. 2 Ü: Cradle Mountain Lodge. 4. Tag: Cradle Mountain Nationalpark (F/M). 2.5 stündige Wanderung um den Gletschersee Lake Dove im Cradle Mountain Nationalpark, was Ihnen Gelegenheit gibt in den wundervollen kleinen Buchten und alpinen Waldabschnitten des Nationalparks mit Ihrer Reiseleitung die einheimische Flora und Fauna kennen zu lernen. 5. Tag: Launceston (F). Fahrt nach Launceston zu einer Stadtrundfahrt und unterwegs Besuch einer tasmanischen Lachsfarm. Sicher interessiert es Sie, mehr über die Lachszucht zu erfahren und natürlich die Produkte zu degustieren. Ihre Reise endet mit dem Transfer zum Flughafen.

Auf einen Blick • 5 Tage ab Hobart bis Launceston • Kleingruppe mit min. 4, max. 15 Personen • Höhepunkte: Gordon River, Cradle Mountain NP & Launceston Termine: 2019 01.11. 15.11. 29.11. 13.12. 27.12. 2020 10.01. 24.01. 07.02. 21.02. 06.03. 20.03. 05.04. 19.04. 03.05. 17.05. 06.09. 20.09. 04.10. 18.10. 01.11. 15.11. 29.11. 13.12. 27.12.* 2021 10.01.* 24.01.* 07.02.* 21.02. 07.03. 21.03. 04.04.* 18.04. *Saisonzuschlag Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.03.21 - 31.03.21

€ 1.704

Leistungen: Reise im Minibus mit deutschsprechender Reiseleitung; Transfers, Übernachtungen, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen/Picknick); täglich Tee/Kaffee mit Gebäck; Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: Getränke, weitere Mahlzeiten, optionale Attraktionen, persönliche Ausgaben. Teilnehmer: min. 4 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 15 Personen. Gegen Aufpreis auch als Privattour buchbar.

Die beiden 5-tägigen Touren Ost- und Westküste sind zu einer 9 Tage Tour ab/bis Hobart kombinierbar. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 113658

232

Rundreisen Tasmanien


Natürliches Tasmanien für Genießer - Ostküste Diese hochwertige Tour zeigt Ihnen was die Ostküste Tasmaniens als besonderes Reiseziel ausmacht: ursprüngliche Wildnis, einzigartige Tierwelt, viel Geschichte und natürlich die herzliche Gastfreundschaft der Tasmanier. Sorgfältig als Kleingruppenreise gestaltet, lernen Sie die Freycinet Halbinsel mit der bekannten Wine­glass Bay, den Tasmanischen Teufel, Tasma­ niens Delikatessen, den Salamanca Markt und viele andere Sehenswürdigkeiten kennen. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Launceston – Freycinet Halbinsel (Start: 13.00 Uhr; A). Transfer vom Launceston Flughafen in die Stadt und Zeit zur freien Verfügung. Ihr Reiseleiter wird Sie am Launceston Transit Centre begrüßen. Stopp an der Cataract Schlucht und Fahrt durch das Landesinnere an die Ostküste. 2 Ü: Freycinet Lodge. 2. Tag: Freycinet Nationalpark (F/M). Entdecken Sie den Nationalpark, mit seinen weißen Stränden und der berühmten Wineglass Bay. Eine ca. 1,5 stündige Wanderung führt zu einer Aussichtsplattform, die einen atemberaubenden Blick über die Bucht bietet. Danach gibt es die Möglichkeit am Tourville Leuchtturm, für einen herrlichen Ausblick über die Tasmanische See, vorbeizuschauen. Ein Besuch der wunderschön gelegenen Friendly Beaches wird sicherlich auch ein Höhepunkt der Reise sein.

3. Tag: Maria Island - Hobart (F/M). Fahrt zum Küstenort Triabunna und weiter mit einer Fähre nach Maria Island. Genießen Sie eine gemütliche Wanderung durch historische Ruinen, üppige Buchten, schroffe Fossilienfelsen und imposante Berge. In diesem Naturparadies bietet sich die Möglichkeit Wildtiere zu beobachten, wie Wombats, Cape Barren Gänse, Filander (kleines Känguru ähnliches Beuteltier), Kängurus, Wallabies und sogar den Tasmanischen Teufel. Am Nachmittag Fahrt entlang der Küste nach Hobart. 2 Ü: Hotel Grand Chancellor. 4. Tag: Mt. Field Nationalpark (F/M). Besuch der Bonorong Wildtier-Schutzstation, Zentrum für die Aufzucht und Rehabilitation von Wildtieren. Aus nächster Nähe sehen Sie Tasmanische Teufel, Wombats, Kängurus, Wallabies, Quolls sowie eine ganze Reihe anderer tasmanischer und australischer Tierarten. Weiter geht es zum Mount Field Nationalpark, dem ältesten Nationalpark Tasmaniens mit den größten Laubbäumen der Erde, beeindruckenden Wasserfällen im dichten, kühl-temperierten Regenwald und faszinierenden, durch Gletscher geformte Landschaften. 5. Tag: Hobart (F). Bis zu Ihrem Flughafentransfer, haben Sie Zeit Hobart auf eigene Faust zu entdecken. Sie können den farbenfrohen Salamanca Markt besuchen und durch die historischen Quartiere, z.B. Battery Point, spazieren.

Auf einen Blick • 5 Tage ab Launceston bis Hobart • Kleingruppe mit min. 4, max. 15 Personen • Höhepunkte: Maria Island, Freycinet & Mt. Field NP Termine: 2019 05.11. 19.11. 03.12. 17.12. 31.12.* 2020 14.01.* 28.01.** 11.02.** 25.02.** 24.03. 09.04. 23.04. 07.05. 21.05. 10.03.** 10.09. 24.09. 08.10. 22.10. 05.11. 19.11. 03.12. 17.12. 31.12.*** 2021 14.01.*** 28.01.*** 11.02.*** 25.02. 11.03. 25.03. 08.04. 22.04. *, ** & *** Saisonzuschläge Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.03.21 - 31.03.21

€ 1.763

Leistungen: Reise im Minibus mit deutschsprechender Reiseleitung; Transfers, Übernachtungen, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); täglich Tee/Kaffee mit Gebäck; Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: Getränke, weitere Mahlzeiten, optionale Attraktionen, persönliche Ausgaben. Teilnehmer: min. 4 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 15 Personen. Gegen Aufpreis auch als Privattour buchbar.

©Alastair Bett

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 75815

Rundreisen Tasmanien

233


Sie sehen eine große landschaftliche Vielfalt von gigantischen Eukalypten, imposanten Wald­ panoramen und goldfarbenen Stränden. Auf einen Blick • 3 Tage Kurztour ab/bis Perth

Erlebnisse im Südwesten Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Perth – Albany (Start: 7.30 Uhr). Fahrt Richtung Süden. Möglichkeit einen der höchsten Feueraussichtsbäume der Welt zu erklimmen. Durch Waldgebiete mit KarriBäumen gelangen Sie ins Tal der Giganten, wo sich 300-400 Jahre alte Baumriesen befinden. Besuch des Tree Top Walks und anschließend Fahrt nach Albany. Ü: Quality Suites Banksia Gardens.

• Kleingruppe mit min. 3, max. 12 Personen 2. Tag: Albany - Hyden (F). Stadtbesichtigung von Albany und Panoramablick über den King George Sound. Besuch der Natural Bridge und The Gap. Fahrt über die Stirling Range nach Hyden. Ü: Wave Rock Motel. 3. Tag: Hyden – Perth (F; Ende: 17.30 Uhr). Besuch des Wave Rock und Fahrt nach York, der ältesten Inlandsiedlung Westaustraliens. Die alten, guterhaltenen Häuser zeugen heute noch von der Atmosphäre der Pionierzeit. Besuch einer Kamelfarm und Rückfahrt nach Perth.

©Martine Perret

Margaret River und Umgebung entdecken Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Perth - Margaret River (Start: 6.45 Uhr; M). Fahrt über Fremantle und Mandurah nach Bunbury und Besuch einer Museumsgalerie. Spaziergang auf dem berühmten Busselton Jetty. In Margaret River haben Sie Zeit die Stadt zu erkunden. Unterwegs sehen Sie Kängurus, eine atemberaubende Küstenlandschaft und den Surfers Point, wo der Margaret River auf den Indischen Ozean trifft. 2 Ü: Margarets Forest. 2. Tag: Margaret River (F/M). Der Tag ist geprägt von kulinarischen Köst-

234

Rundreisen Westaustralien

lichkeiten, wie Weinproben auf drei verschiedenen Weingütern, Besuch der Yahava Kaffee­ rösterei, dem Mittagessen in der Black Brewing Brauerei, einer Käserei und zum Abschluss als Dessert: Besuch einer Schokolaterie. 3. Tag: Margaret River - Perth (F/M; Ende: 18.00 Uhr). Besuch der Mammut Höhle, Fahrt durch den majestätischen Boranup Wald und Stopp bei Hamelin Bay bevor Sie den Leuchtturm am Cape Leeuwin erreichen, wo das Südpolarmeer auf den Indischen Ozean trifft. Später Rückfahrt nach Perth.

• Höhepunkte: Wave Rock, Tree Top Walk, Valley of the Giants Termine: jeden Sa, außer 11.04., 26.12.20 & 02.01.21 Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.11.2020 - 30.11.2020

€ 1.067

Leistungen: Reise mit deutschsprechender Reiseleitung; Transfers, Übernachtungen, Verpflegung (F=Frühstück); Tee/Kaffee-Pausen, alkoholfreie Getränke während der Fahrt, Nationalparkgebühren. Teilnehmer: min. 3 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 12 Personen. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 7233

Entdecken Sie die diversen Landschaften süd­ westlich von Perth und genießen Sie lokale Pro­ dukte und erlesene Weine in Margaret River. Auf einen Blick • 3 Tage Kurztour ab/bis Perth • inkl. Weinproben auf drei Weingütern • Höhepunkte: Busselton Jetty, Margaret River Kulinarik, Cape Leeuwin Termine: jeden Mi & So, außer 22.12.19-11.01.20, 8.-21.04.20, 31.05.-02.06.20, 23.12.20-12.01.21, 28.02.-02.03.21 Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.11.20 - 30.11.20

€ 665

Leistungen: Reise mit englischsprechender Reiseleitung, Transfers, Übernachtungen, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen); Eintrittsgelder. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 18 Personen. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 156938


Das Beste vom Südwesten Außergewöhnliche Naturschönheiten, besondere kulturelle Erlebnisse, streifen durch gewaltige Wälder, weiße Strände im Cape Le Grand Nationalpark, staunen am spektakulären Wave Rock und genießen der Margaret River Region.

400 Jahre alt. Sie erleben u.a. den Treetop Walk. Später sehen Sie den magischen Strand Greens Pool. Fahrt nach Albany. Staunen Sie über die von Erosion geformte Steinskulpturen und Granitklippen. Ü: 1849 Backpackers.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

4. Tag: Albany - Esperance (F/M/A). Besuch der Porongurup Bergkette. Sie ragt wie eine Insel aus der Landschaft. Nach einer 2-stündigen Wanderung, werden Sie durch tolle Ausblicke belohnt. Erleben Sie auf dem Weg nach Esperance spektakuläre Landschaften. 2 Ü: Esperance YHA.

1. Tag: Perth - Dunsborough (Start: 7.00 Uhr; M/A). Erster Stopp in Busselton mit dem 1,8 km in die Geographe Bay hinein ragenden Holzsteg. Nächster Stopp am Melup Beach und Zeit für das Mittagessen und zum Schwimmen. Sie besuchen am Nachmittag verschiedene Weingüter, eine Brauerei, eine Schokaladenmanufaktur sowie eine Käserei. Ü: Dunsborough Beach Lodge. 2. Tag: Dunsborough - Walpole (F/M/A). Sie Treffen Josh vom Wadandi-Stamm, der Sie in die uralte Kultur der Aborigines einführt und in der Ngilgi Höhle das Didgeridoo spielt. Schauen Sie im kleinen Städtchen Yallingup vorbei, erleben Sie sensationelle Wellen, bevor Sie das zwischen Weingütern und Karri-Wäldern gelegene Margaret River erreichen. Kurzer Stopp in Hamlin Bay, dann Weiterfahrt in das Valley of the Giants. Mutige können den 50 m hohen Diamond Tree erklimmen. Ü: Walpole YHA. 3. Tag: Walpole - Albany (F/M/A). Heute entdecken Sie das riesige Waldgebiet mit hochaufragenden Bäumen, manche über

5. Tag: Cape Le Grand Nationalpark (F/M/A). Sie verbringen den ganzen Tag mit Schwimmen, Entdecken und Buschspaziergängen im Cape Le Grand, einer von Westaustraliens bekanntesten und spektakulärsten Nationalparks. Der Ozean ist glasklar und am Strand der Lucky Bay sonnen sich regelmäßig Kängurus. Sie unternehmen eine Wanderung zum Frenchmans Peak mit beeindruckender Aussicht. 6. Tag: Esperance - Perth (F/M; Ende: 18.30 Uhr). Sie sehen den bizarren Wave Rock, den zwischen 1901 und 1907 zum Schutz vor Kaninchen gebauten Rabbit Proof Fence und York, bevor Sie in Perth ankommen und Ihre Reise endet.

Auf einen Blick • 6 Tage Kurzreise ab/bis Perth • Reisegruppe mit min. 1, max. 20 Personen • Höhepunkte: Aboriginal-Kultur, Valley of the Giants, Cape Le Grand NP, Wave Rock Termine: 2019 10.11. 24.11. 08.12. 22.12. 2020 05.01. 19.01. 02.02. 16.02. 08.03. 22.03. 05.04. 19.04. 03.05. 17.05. 31.05. 14.06. 28.06. 12.07. 26.07. 09.08. 23.08. 13.09. 27.09. 11.10. 25.10. 08.11. 22.11. 06.12. 20.12. 2021 03.01. 17.01. 31.01. 14.02. 07.03. 21.03. Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.11.20 - 30.11.20 € 876 Leistungen: Reise im Minibus mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers (von ausgesuchten Hotels); Übernachtungen in Einzel- und Doppelzimmern (mit sanitären Gemeinschaftseinrichtungen); Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Nationalparkgebühren und Eintrittsgelder. Nicht eingeschlossen: weitere Mahlzeiten, Getränke, optionale Attraktionen und pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 1, max. 20 Personen. Gepäck (max. 15 kg - bitte keine Koffer) und 1 Hangepäckstück. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 139546

Rundreisen Westaustralien

235


Sie sehen faszinierende und skurile Landschaften, traumhafte Strände, gastfreundliche Menschen sowie Pelikane und Delfine. Auf einen Blick • 4 Tage Kurztour ab/bis Perth

Outback Küste Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Perth – Kalbarri (Start: 7.30 Uhr). Fahrt durch das Swan Valley, dem Weinanbaugebiet von Perth Richtung Norden. Im Kalbarri Nationalpark sehen Sie schroffe Küstenformationen von beeindruckender Schönheit. Ü: Kalbarri Palm Resort. 2. Tag: Kalbarri – Monkey Mia (F). Besuch des Hawks Head Aussichtspunkts mit überwältigendem Blick in die Murchison Gorge. Anschließend Fahrt nach Monkey Mia. Ü: Monkey Mia Dolphin Resort.

• Kleingruppe mit min. 3, max. 12 Personen 3. Tag: Monkey Mia – Geraldton (F). Morgens Gelegenheit zur Delfinfütterung. Sie sehen den Shell Beach und besuchen Mt. Scott mit Blick über Geraldton und die Grey’s Bay. Ü: Best Western Hospitality Inn. 4. Tag: Geraldton – Perth (F/M; Ende: 17.30 Uhr). Besichtigung der architektonisch interessanten St. Francis Xavier Kathedrale. Mittagessen beim Lobster Shak in Cervantes. Besuch der Pinnacles, bis zu 5m hohe Kalksteinsäulen und atemberaubende Fotomotive. Rückkehr nach Perth.

• Höhepunkte: Pinnacles, Delfine, Shell Beach, Stromatolithen Termine: jeden Di, außer 24. & 31.12.19, 07.04., 22. & 29.12.20, 30.03.21 Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.11.20 - 30.11.20 € 1.444 Leistungen: Reise mit deutschsprechender Reiseleitung; Transfers, Übernachtungen, Verpflegung (F=Früh­stück, M=Mittagessen); Tee/Kaffee-Pausen, alkoholfreie Getränke während der Fahrt, Nationalparkgebühren. Teilnehmer: min. 3 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 12 Personen. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 7239

Dirk Hartog Island ist eine Arche für gefährdete Tiere und ein großartiger Ort für ein Inselabenteuer, bekannt als Teil des UNESCOWelterbes, mit natürlicher Schönheit und spektakulären Landschaften. Auf einen Blick • 3 Tage Flug-Allrad/Boot-Safari ab/bis Monkey Mia Flughafen • Kleingruppe mit max. 8 bzw. 12 Personen • Höhepunkte: Flora, Fauna & Kultur Termine: täglich, außer 20.12.19-14.01.20, 10.-27.04., 04.-19.07., 01.-14.08., 26.09.-11.10.20, 17.12.20-16.01.21 Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): inkl. Tagestour per Boot, 01.06.20 - 30.06.20 inkl. Tagestour per Allrad-Fahrzeug, 01.06.20 - 30.06.20

Dirk Hartog Island Experience Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Monkey Mia Flughafen - Dirk Hartog Island (Start: 13.30 Uhr; A). 20-minütiger Flug auf die Insel und Transfer zur Eco Lodge, am Strand der Homestead Bay gelegen, abseits jeglicher Zivilisation. Kajaks und Stand Up Paddle Boards stehen zur Verfügung. Relaxen Sie in der Lodge oder am Strand, unternehmen Sie Strandspaziergänge oder erkunden Sie die Shark Bay. 2 Ü: Dirk Hartog Island Eco Lodge. 2. Tag: Dirk Hartog Island (F/M/A). Die Shark Bay ist für die Großen 5 bekannt:

236

Rundreisen Westaustralien

Dugong, Delfine, Wale, Mantas und Tigerhaie. 6 Stunden Schwimmen, Schnorcheln und ein Picknick-Mittagessen an einem abgelegenen Strand. Oder 8-9 Stunden per Allrad-Fahrzeug die diversen Landschaften der Insel erkunden, die Flora und Fauna erleben und den Landeplatz des 1. Europäers sehen. Erleben Sie den letzten Sonnenuntergang in Australien, vom westlichsten Punkt des Landes, auf 180 m hohen Klippen. 3. Tag: Dirk Hartog Island - Monkey Mia Flughafen (F; Ende: 10.30 Uhr). Die Kurztour endet mit dem 20-minütigen Rückflug nach Monkey Mia.

€ 712 € 680

Leistungen: Flug-Allrad/Boot-Safari mit englischsprechender Reiseleitung; Übernachtungen, Handtücher, Flugkosten & Steuern (Stand: 10.10.19 - Änderungen vorbehalten); Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); nicht alkoholische Getränke, Nationalparkgebühren. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 8 (Bootstour) bzw. 12 (Allradtour) Personen. Gepäck (max. 15 kg p.P.)

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 156958


Korallenküste entdecken Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Sehen Sie strahlend weiße Sandstrände und tiefrote Schluchten, tauchen Sie ab am Ningaloo Reef mit seiner erstaunlichen Vielfalt an Meeresbewohnern und entdecken Sie selbst, warum die Westküste ein Paradies für Naturliebhaber ist. 1. Tag: Perth - Kalbarri Nationalpark (Start: 7.00 Uhr; M/A). In den Sanddünen von Lancelin erproben Sie Ihre Sandboarding-Fähigkeiten. Im Nambung Nationalpark sehen Sie die außerordentliche Pinnacles-Wüste mit ihren futuristisch erscheinenden Kalksteinsäulen, dem perfekten Fotomotiv. Auf dem Indian Ocean Drive haben Sie einen großartigen Ausblick auf das Meer und stoppen in Geraldton, bevor Sie in der Küstenstadt Kalbarri ankommen. Ü: Kalbarri Backpackers YHA. 2. Tag: Kalbarri Nationalpark - Shark Bay (F/M/A). Sie sehen die Murchison Gorge, das Natures Window und die Z-Bend Gorge. Abenteuerlustige können eine Kletterpartie wagen (optional). Bewundern Sie die Wildblumenblüte von August bis November und spazieren Sie am Shell Beach, bevor Sie Denham erreichen. Ü: RAC Monkey Mia Dolphin Resort. 3. Tag: Shark Bay - Coral Bay (F/M/A). Sie treffen die berühmten Monkey Mia Delfine und können freie Zeit am Strand genießen. Auf

dem Weg nach Coral Bay besuchen Sie die faszinierenden Stromatolithen in Hamelin Pool. Ü: Ningaloo Club. 4. Tag: Ningaloo Reef - Exmouth (F/A). Individuelle Erkundung des Ningaloo Reef. Unternehmen Sie (optional) eine Bootstour, schwimmen Sie mit Mantarochen oder erkunden Sie das Riff beim Schnorcheln. Genießen Sie die wunderschönen Strände rundum Coral Bay oder halten Sie Ausschau nach Baby-Haien. Abends Fahrt nach Exmouth. 2 Ü: Potshot Hotel Resort. 5. Tag: Cape Range NP oder Walhaie (F/M/A). Saisonal haben Sie die Wahl mit Walhaien zu schnorcheln oder den Cape Range Nationalpark, mit seinen tiefen Canyons und 50 km makellosen Stränden zu erkunden und können u.a. dabei an der wunderschönen Turquoise Bay Schnorcheln (optional). 6. Tag: Exmouth - Kalbarri (F/M/A). Die 6 Tage Tour endet in Exmouth nach dem Check-Out. Die 7 Tage Tour führt Sie zurück via Carnarvon nach Kalbarri. Ü: Northbrook Farmstay. 7. Tag: Kalbarri - Perth (F/M; Ende: 18.30 Uhr). In einem Wildlife Rescue Park sehen Sie u.a. Kängurus, Vögel und Schlangen, bevor Sie sich im Sanddünensurfen probieren können. Anschließend Rückkehr nach Perth.

Auf einen Blick • 6 Tage Perth-Exmouth & 7 Tage ab/bis Perth • Reisegruppe mit max. 24 Personen • Höhepunkte: Pinnacles, Kalbarri NP, Monkey Mia & Ningaloo Reef Termine: 2019 06.12. 13.12. 17.12. 20.12. 27.12. 2020 03.01. 10.01. 17.01. 24.01. 07.02. 14.02. 21.02. 06.03. 20.03. 27.03. 03.04. 10.04. 17.04. 24.04. 01.05. 08.05. 15.05. 22.05. 05.06. 19.06. 03.07. 17.07. 31.07. 14.08. 04.09. 18.09. 02.10. 16.10. 30.10. 06.11. 20.11. 04.12. 11.12. 18.12. 25.12. 2021 08.01. 15.01. 22.01. 29.01. 05.02. 12.02. 19.02. 05.03. 12.03. 19.03. 26.03. Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 6 Tage Perth-Exmouth, 01.11.20 - 30.11.20 € 752 7 Tage ab/bis Perth, 01.11.20 - 30.11.20

€ 903

Leistungen: Reise im Minibus mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers (von ausgesuchten Hotels); Übernachtungen, Verpflegung lt. Programm (F=Früh­ stück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: weitere Mahlzeiten, optionale Aktivitäten, persönliche Ausgaben. Teilnehmer: min. 9 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 24 Personen. Gepäck (max. 15 kg - bitte keine Koffer) und 1 Handgepäckstück. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 143043

Rundreisen Westaustralien

237


Ningaloo Reef per Segelkatamaran entdecken Sie 2 Stateroom Kabinen mit eigenem Bad und 2 Deluxe Kabinen mit sanitären Gemeinschaftseinrichtungen. Alle Kabinen verfügen über Klimaanlage, Ventilator, Leselicht und Stromanschluss. Der Katamaran verfügt weiterhin über eine Lounge, ein schattenspendendes Außendeck und ein Vorderdeck mit Netzen zum relaxen. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

Auf einen Blick • 4 Tage Segeltour ab/bis Coral Bay • Kleingruppe mit min. 2, max. 10 Personen • 1-2 Tauchgänge pro Tag möglich • Saisonal Walhai- & Buckelwalsichtungen Das Ningaloo Reef erstreckt sich von der Coral Bay bis Exmouth und ist u.a. wegen der Walhaie (März-Juni) und ganzjährigen Mantas und Delfine bekannt. Genießen Sie das Schnorcheln, Tauchen oder Kajak fahren. Entdecken Sie das Riff und lassen Sie sich von der Crew verwöhnen. An Bord des 15,5m langen Segelkatamarans Shore Thing finden

Um 16.00 Uhr checken Sie ein für das Erlebnis Ningaloo Reef. Genießen Sie den ersten Sonnenuntergang von einem Ankerplatz am Rande des Riffs aus. Während der folgenden Tage sehen Sie abgelegene Gebiete des Riffs, die Sie beim Schnorcheln, Tauchen, Angeln & Kajak fahren entdecken können. Die Korallenwelt und der Fischreichtum ist atemberaubend. Am Sandy & Pelican Point erleben Sie die flachen Lagunen, können Schildkröten zusehen und an weißen Sandstränden spazieren gehen. Vielleicht entdecken Sie auch Seekühe. Von Juni bis Oktober besteht die Möglichkeit Buckelwale zu sehen. Am letzten Tag Transfer nach Coral Bay gegen 12.30 Uhr.

Termine: 2019 05.12. 15.12. 2020 25.02. 29.02. 11.03. 20.03. 24.03. 02.04. 05.04. 15.04. 18.04. 21.04. 29.04. 09.05. 19.05. 23.05. 08.06. 18.06. 28.06. 01.07. 04.07. 08.07. 11.07. 20.07. 30.07. 09.08. 25.08. 29.08. 08.09. 18.09. 28.09. 02.10. 06.10. 16.10. 26.10. 30.10. 05.12. 15.12. 19.12. 2021 23.02. 27.02. 09.03. 19.03. 29.03. Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Deluxe Kabine, 01.07.20 - 31.07.20

€ 1.324

Leistungen: Bootstour mit englischsprechender Reise­ leitung; Transfers, Übernachtungen je nach Kategorie (Deluxe Kabinen mit sanitären Gemeinschaftseinrichtungen); volle Verpflegung, Getränke (außer Alkohol); Handtücher, Schnorchel- & Angelausrüstung, Neoprenanzug, Kajaks, Nationalparkgebühren, DVD mit Erinnerungsbildern. Nicht eingeschlossen: alkoholische Getränke, Tauchausrüstung (Jacket & Atemregler AUD 120 an Bord zahlbar); persönlich Ausgaben. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 10 Personen. Tauchflaschen & Kompressor sind an Bord. Bei Buchung bitte Tauchwunsch angeben & ggf. Miete für Leihausrüstung.

©Cameron James

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 50601

238

Segelkreuzfahrten Westaustralien


©NORI JEMIL

Kimberley Allrad-Camping-Safari Die Kimberleys umfassen ein 320.000 km2 großes Gebiet, eines der letzten Wildnisgebiete der Erde. Zwischen Kununurra im Osten und Broome im Westen gibt es kleinere Städte und nur ca. 15.000 Einwohner. Sie werden bizarre Bergketten, breite Steppen, viele Schluchtensysteme, tropische Regenwälder u.v.m. sehen. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Broome - Fitzroy Crossing (Start: 7.30 Uhr; M/A). Sie erkunden den historischen Ortskern von Fitzroy Crossing. Anschließend Bootstour in die Geikie Gorge. Von einem Nationalpark Ranger erfahren Sie mehr über die geologischen Hintergründe dieses Ortes, sehen SüßwasserKrokodile und eine Vielzahl an Vogelarten. Abends gibt es ein australisches Barbecue. Ü: Camping Fitzroy River Lodge. 2. Tag: Fitzroy Crossing - Purnululu Nationalpark (F/M/A). Fahrt zur Goldgräberstadt Halls Creek und Besuch der China Wall auf dem Weg zum Purnululu Nationalpark, Gebiet der berühmten Bungle Bungles. Genießen Sie den Sonnenuntergang im Camp. 2 Ü: Bungle Bungle Safari Camp. 3. Tag: Purnululu Nationalpark (F/M/A). Sie erkunden die Höhepunkte der Bungle Bungles, wie Cathedral Gorge und Echidna Chasm und erfahren viel Wissenswertes über die

einzigartige Geologie. Optional haben Sie die Möglichkeit zu einem Helikopterrundflug über die Region. 4. Tag: Mimbi Caves - Fitzroy Crossing (F/M). Fahrt ins Herz des Gooniyandi Land zum größten Höhlensystem Westaustraliens, den Mimbi Caves. Ein lokaler Aborigine erzählt Ihnen die traditionellen Geschichten und zeigt Ihnen die kristallklaren Wasserbecken, Fossilien und uralten Felsmalereien. Genießen Sie Billy Tea und Damper, bevor es weiter nach Fitzroy Crossing geht. Ü: Camping Fitzroy River Lodge. 5. Tag: Windjana Gorge - Broome (F/M; Ende: 18.30 Uhr). Fahrt nach Tunnel Creek und Begehung der 750 m langen Tunnelröhre. Nach einem erfrischenden Bad in einem idyllischen Wasserloch am Ende der Höhle Weiterfahrt zur Windjana Gorge. Entdecken Sie die Schlucht mit Süßwasser-Krokodilen, 90 m hohen Wänden & vielen Vogelarten. Über die Gibb River Road und entlang der Napier Range Fahrt nach Derby zum Boab Prison Tree, ein hohler Boab Baum, der zu Pionierzeiten als Gefängnis benutzt wurde. Anschließend Rückfahrt nach Broome.

Auf einen Blick • 5 Tage Allrad-Camping-Safari ab/bis Broome • Reisegruppe mit max. 20 Personen • Höhepunkte: Schluchten der Kimberleys & Gibb River Road Termine: Mai-Oktober jeden Dienstag Preisbeispiel (pro Person): Camping, 01.06.20 - 30.06.20

€ 1.027

Leistungen: Reise im Allrad-Fahrzeug mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Übernachtungen in Swags & Zweipersonen-Zelten, Kat. Camping Plus = einfache Zimmer/Cabins an manchen Nächten (meist sanitäre Gemeinschaftseinrichtungen); Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: Kopfkissen, Kauf-Schlafsack (AUD 45, zahlbar vor Ort); Taschenlampe, optionale Attraktionen, Trinkflasche, weitere Mahlzeiten, Getränke und pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 20 Personen. Gepäck (max. 10 kg - keine Koffer) und 1 Handgepäckstück. Ihr Hauptgepäck kann eingelagert werden.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 77004

Rundreisen Westaustralien

239


Kimberley Complete Deluxe Allrad-Camping-Safari Weiterfahrt nach Tunnel Creek und Wanderung durch den 750 m langen Tunnel zur Oase. Ü: Fitzroy River Lodge. 3. Tag: Geikie Gorge - Purnululu Nationalpark (F/M/A). Bootsfahrt durch die Geikie Gorge, bei der Sie mehr über die hiesige Flora und Fauna erfahren. Über Halls Creek Weiterreise zum Purnululu Nationalpark. 2 Ü: Bungle Bungle Wilderness Lodge.

Auf einen Blick • 15 Tage Deluxe Allrad-Camping-Safari ab/bis Broome • Reisegruppe mit max. 20 Personen • inkl. Helikopterflug über die Mitchell Falls • Höhepunkte: Gibb River Road, Bungle Bungles, Kimberley Schluchten & Felsmalereien

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Broome (Start: 17.00 Uhr; A). Individuelle Anreise nach Broome und Transfer zu Ihrem Hotel. Abends gemeinsames Abendessen. Ü: Cable Beach Club Resort & Spa. 2. Tag: Windjana Gorge - Tunnel Creek (F/M/A). Fahrt zum Boab Prison Tree, der älter als 1.500 Jahre sein soll. Besuch der eindrucksvollen Windjana Gorge mit ihren Meeres-Fossilien und vielleicht Süßwasserkrokodilen am Flussufer.

240

Rundreisen Westaustralien

4. Tag: Purnululu Nationalpark (F/M/A). Wanderung in die Cathedral Gorge, entlang des Piccaninny Creeks mit den bienenkorbähnlichen Felsdomen. Ihr Guide informiert Sie über die geologische Geschichte sowie über Buschmedizin & -essen der Aborigines. Möglichkeit zu einem Helikopterflug über die Bungles (optional). 5. Tag: Purnululu Nationalpark - Kununurra (F/M/A). Wanderung in die Echidna Chasm, einer spektakulären Felsenkluft. Fahrt durch die raue Landschaft der Kimberley Region nach Kununurra. 2 Ü: Kununurra Country Club Resort. 6. Tag: Lake Argyle - Ord River (F/M/A). Fahrt zum Lake Argyle, dem künstlich angelegten See und Ausgangspunkt einer Bootsfahrt auf dem Ord River. Genießen Sie den Sonnenuntergang auf dem Lake Kununurra. 7. Tag: Wyndham - El Questro Wilderness Park (F/M/A). Besuch von Parry´s Lagoon und Fahrt nach Wyndham zum Five Rivers Aussichtspunkt, für den Weitblick in den Golf von Cambridge.

Nach dem Mittagessen Fahrt zum El Questro Wilderness Park. Genießen Sie u.a. ein Bad in den heißen Quellen von Zebedee Springs. Ü: El Questro, Emma Gorge Resort. 8. Tag: El Questro Wilderness Park - Home Valley Station (F/M/A). Wanderung in die Emma Gorge für ein weiteres erfrischendes Bad in einem Felsenpool. Fahrt zur Home Valley Station, bei der Sie den berühmten Pentecost River überqueren. Die Rinderfarm ist auch bekannt aus dem Film Australia. Genießen Sie den Sonnenuntergang über der Cockburn Range bei einem Drink. Ü: Home Valley Station. 9. Tag: Gibb River Road - Mitchell Plateau (F/M/A). Fahrt über die berühmte Gibb River Road zum Mitchell Plateau mit seltenen Livistonia Palmen, eindrucksvollen Wasserfällen und Wasserlöchern. Das Camp liegt auf dem Plateau, bester Aussichtspunkt um australische Kraniche, Reiher, Milane & Seeadler zu beobachten. 2 Ü: Mitchell Falls Wilderness Lodge. 10. Tag: Mitchell Plateau (F/M/A). Sie entdecken das Mitchell Plateau. Wenn möglich, werden Sie von einem lokalen Aborigine begleitet. Sie sehen die Little & Big Merten Falls, Bradshaw Malereien und die Mitchell Falls. Zeit zum Schwimmen. Genießen Sie den Rückflug zum Fahrzeug per Helikopter. 11. Tag: King Edward River - Drysdale River Station (F/M/A). Sie erkunden Wandjina & Gwion (Bradshaw) Felsmalereien und haben Gelegenheit zu einem


Entdecken Sie die abgelegene und raue Kimberley Region im Nordwesten Australiens. Sie erleben die Schluchten entlang der berühmten Gibb River Road, befahren richtige Allrad-Tracks, übernachten in permanenten Zelt-Camps mit Stil und bestaunen die hiesige Aboriginal Kultur. Wandern Sie zu den Mitchell Falls, sehen Sie alte Felszeichnungen und fliegen Sie dann mit dem Helikopter über die beeindruckende Kaskade. Genießen Sie beim Sonnenuntergang Drinks und Canapés mit Blick auf das spektakuläre Bungle Bungle Massiv, wenn die Farben von Orange zu Rot wechseln. Genießen Sie die heißen Pools der Zebedee Springs, einer natürlichen Oase im Herzen von Kimberley. ©Steve Strike

erfrischenden Bad im King Edward River. Anschließend Fahrt zur Drysdale River Station. Ü: Drysdale River Station. 12. Tag: Manning Gorge - Galvans Gorge (F/M/A). Fahrt durch Rinderzuchtgebiet zur Manning Gorge und Galvans Gorge. Bestaunen Sie die Felsmalereien oder genießen Sie ein erfrischendes Bad, bevor es weiter geht auf der Gibb River Road zur Bell Gorge Wilderness Lodge. 2 Ü: Bell Gorge Wilderness Lodge.

14. Tag: King Leopold Range - Derby - Broome (F/M/A). Fahrt durch den Wilinggin King Leopold Range Censervation Park nach Derby. Besuch des Mowanjum Kunst- und Kulturzentrums. Anschließend Fahrt nach Broome. Abends gemeinsames Abschied-Abendessen. Ü: Cable Beach Club Resort & Spa. 15. Tag: Broome (F; Ende: 8.00 Uhr). Ende der Reise mit dem Transfer zum Flughafen.

13. Tag: Bell Gorge (F/M/A). Wanderung zu einer der schönsten Schluchten und Wasserfälle der Region, Bell Gorge. Zeit die Gegend zu erkunden sowie zu einem erfrischenden Bad.

Termine: 2020 30.04. 02.05. 03.05. 04.05. 05.05. 07.05. 09.05. 13.05. 15.05. 16.05. 18.05.* 19.05. 20.05. 21.05. 26.05. 27.05. 02.06. 04.06. 05.06. 08.06. 10.06. 12.06. 14.06. 16.06. 18.06. 20.06. 21.06. 22.06. 24.06. 26.06. 27.06. 28.06. 02.07. 03.07. 04.07. 12.07. 13.07. 14.07. 18.07. 19.07. 26.07. 27.07.* 28.07. 30.07. 31.07.* 01.08. 02.08. 04.08. 07.08. 08.08. 09.08. 13.08. 15.08. 17.08. 18.08. 19.08. 24.08. 25.08. 29.08. 31.08. 02.09. 03.09. 05.09. 06.09. 09.09. 10.09. 12.09. 14.09. *umgekehrter Reiseverlauf Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.09.20 - 30.09.20

€ 5.883

Leistungen: Reise im Allrad-Fahrzeug mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Übernachtungen in feststehenden 2-Personen-Zelten in Lodges und permanenten Camps inkl. bequemer Betten, Kopfkissen, Bettdecke & Bad (außen); Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: optionale Attraktionen, Getränke, pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 16 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 22 Personen. Gepäck (max. 16 kg - bitte keine Koffer) und 1 Handgepäckstück. Frühbucherrabatt: EUR 248 (gültig p.P. bei Buchung bis 31.01.20)

©Steve Strike

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 7279

Rundreisen Westaustralien

241


Stilvoll entlang der Kimberley Küste Die raue, abgelegene Region der Kimberley Küste lässt sich nur per Schiff entdecken. Bei Flut können Sie die Buchten passieren, um an Land zu gehen. Die Great Escape ist klein genug, um an abgelegene Orte zu gelangen. Die Transferboote ermöglichen Ihnen die Landgänge. Per Helikopter gelangen Sie noch weiter ins Hinterland (optional). Sie sehen Flora & Fauna und Felsmalereien oder genießen einfach nur eine entspannte Kreuzfahrt. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Broome - King Sound (Start: 17.00 Uhr; A). Boarding mit Willkommenstrunk und Canapés und Abfahrt Richtung Norden. 7 Ü: Great Escape. 2. Tag: King Sound - Talbot Bay (F/M/A). Fahrt durch den Buccaneer Archipelago bis Crocodile Creek. Sie erfahren die Geschichte der Minenindustrie und können in einem natürlichen Frischwasserpool relaxen. Weiterfahrt durch die Koolan Island Kluft zur Talbot Bay. Je nach Tide, Fahrt mit dem Tenderboot durch die Horizontal Falls. 3. Tag: Sale River - Raft Point (F/M/A). Sie entdecken Wasserfälle, sehen seltene Aboriginal Felsmalereien und gehen angeln. Fahrt durch die Region der Kingfisher Islands bis zum Raft Point. Von der Galerie mit Felsmalereien haben Sie fantastische Aussichten auf die Doubtful Bay. Sie erfahren mehr über die Dreamtime-Geschichten der Aborigines.

4. Tag: Montgomery Reef (F/M/A). Fahrt zum Montgomery Reef. Die kuriose Riffstruktur bringt bei Tidenänderung spektakuläre, kaskadenförmige Wasserfälle hervor. Sie sehen Schildkröten, Krokodile und viele Rifffische. 5. Tag: Camden Harbour - Prince Regent River (F/M/A). Besuch von Camden Harbour, eine Ruinenstätte der ersten europäischen Siedler aus 1864. Anschließend Fahrt nach Langii, einer Aboriginal-Stätte, an der Sie mehr über die Dreamtime-Geschichten erfahren. Nachtfahrt durch den Prince Regent River. 6. Tag: Kings Cascades - Camp Creek (F/M/A). Fahrt zum berühmten Kings Cascades Wasser­ fall. Sie klettern die Kaskade hinauf, um in den Felsenpools schwimmen zu können. Anschließend Fahrt nach Camp Creek. 7. Tag: Camp Creek - Careening Bay (F/M/A). Vormittags können Sie angeln, Krokodile sehen und die Gegend erkunden. Besuch des Camp Creek. Nachmittags Fahrt durch das Saint George´s Basin nach Careening Bay. Erlebnisreiche Fahrt vorbei an Mt. Trafalgar und Mt. Waterloo. 8. Tag: Hunter River - Mitchell Plateau - Broome (F/M; Ende: 16.00 Uhr). Fahrt entlang Naturalist Island, bevor es per Helikopter zum Mitchell Plateau und zurück nach Broome geht.

Auf einen Blick • 8 Tage Erlebniskreuzfahrt ab/bis Broome • Passagiere an Bord max. 14 Personen • Schluchten, Felsmalereien, Fjorde & Wasserfälle Termine: 2020 08.08. 15.08.* 23.08. 30.08.* 07.09. 14.09.* 22.09. 29.09.* 2021 03.07. 10.07.* 18.07. 25.07.* 02.08. 09.08.* 17.08. 24.08.* 01.09. 08.09.* *umgekehrter Reiseverlauf Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Horizon View Stateroom, 01.09.20 - 30.09.20

€ 6.283

Leistungen: Kreuzfahrt mit englischsprechender Reiseleitung, Transfers, Übernachtungen je nach Kategorie; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Tee/Kaffee, nicht alkoholische Getränke, Benutzung der Bordeinrichtungen, Rückflug mit Kleinflugzeug. Nicht eingeschlossen: Aboriginal-Land Besuchsgebühr (zahlbar vor Ort); Helikopterausflüge (außer Mitchell Plateau Flug); alkoholische Getränke (Bestellung möglich); optionale Attraktionen & pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 4 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 14 Personen. Gepäck (max. 10 kg - bitte keine Koffer) und 1 Handgepäckstück. Ihr Hauptgepäck kann eingelagert werden. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 39799

242

Kreuzfahrten Westaustralien


©Steven Pearce

Kakadu & Litchfield Camping-Abenteuer Die Allrad-Camping-Safari beinhaltet den Besuch der wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Tropischen Norden. Erfahrene Driverguides zeigen Ihnen u.a. die Nationalparks: Kakadu & Litchfield. Reiseprogramm: (gültig für Mai-Oktober - Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Darwin - Litchfield & Kakadu Nationalpark (Start: 6.00 Uhr; M/A). Fahrt zum Litchfield Nationalpark. Entdecken Sie Wasserfälle, wie Florence und Wangi Falls mit der Möglichkeit zu einem erfrischenden Bad darin und erleben Sie riesige Termitenbauten. Nach dem Mittagessen Fahrt über die Marrakai Road und Old Jim Jim Road in den Kakadu Nationalpark, zum Camp nach Cooinda. 2 Ü: Permanentes Camp. 2. Tag: Kakadu Nationalpark (F/M/A). Während einer Bootsfahrt auf der Yellow Waters Lagune können Sie die faszinierende Landschaft mit vielen, verschiedenen Vogelarten, den tollen Wasserlilien und auch Krokodile

beobachten. Anschließend Besuch der Felsmalereien am Nourlangie Rock. Nach dem Mittagessen Fahrt zum Bowali Besucherzentrum und Besuch weiterer historischer Felsmalereien am Ubirr Rock. Sie erklimmen den Nadab Aussichtspunkt mit fantastischem Ausblick in die Schwemmebene und das dahinter liegende Arnhemland. Nach dem Sonnenuntergang mit Weitblick Rückkehr ins Camp. 3. Tag: Kakadu Nationalpark - Darwin (F/M; Ende: 17.30 Uhr). Fahrt zur spektakulären Twin Falls Gorge. Sie haben Zeit den Wasserfall und die dortige Sandbank zu genießen, bevor es per Allrad weiter geht zu den Jim Jim Falls. Nur eine kurze Wanderung trennt Sie von einem weiteren erfrischenden Bad in den Plunge Pools. (Mai-Juni: Der Zugang zu den Twin & Jim Jim Falls kann nicht garantiert werden. Alternativ Besuch der Gunlom Falls, Maguk oder Yurmikmik Region.) Nach einem ereignisreichen Tag im Nationalpark Rückfahrt nach Darwin.

Auf einen Blick • 3 Tage Allrad-Camping-Safari ab/bis Darwin • Reisegruppe mit max. 17 Personen • Höhepunkte: Aboriginal Kultur, Kakadu & Litchfield Nationalpark Termine: täglich, außer 01.01. Preisbeispiel (pro Person): 01.06.20 - 30.06.20

€ 583

Leistungen: Allrad-Camping-Safari mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Übernachtungen in Zweibett-Zelten (inkl. Betten, Schlafsack, Kissen, Solarlicht & Ventilator); sanitäre Gemeinschaftseinrichtungen; Verpflegung inkl. Trinkwasser lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: Twin Falls Boottransfer (AUD 12,50 p. P., zahlbar vor Ort); Lampe, Trinkflasche, Getränke, optionale Attraktionen & pers. Ausgaben. Optionale Zuschläge: Alternativ Lodge-Unterkunft Mai-Oktober p.P. im DZ

€ 220

Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 17 Personen. Gepäck (max. 10 kg - bitte keine Koffer) und 1 Handgepäckstück.

©www.stevenpearcephoto.com

Die Mithilfe der Reiseteilnehmer bei der Zubereitung der Mahlzeiten und beim Feuerholz sammeln ist gewünscht. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 63548

Rundreisen Northern Territory

243


©Tourism NT

Kakadu, Litchfield & Nitmiluk Camping-Abenteuer Das Gebiet im Norden Australiens ist bekannt als das Top End. Ein riesiges Areal mit drei Nationalparks: Kakadu, Litchfield & Nitmiluk. In jedem der Parks gibt es andere Landschaften zu bewundern sowie verschiedene Vogelund Tierarten. Sie erfahren u.a. etwas über die besondere Beziehung der Aborigines zu ihrem Land. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Darwin - Litchfield & Kakadu Nationalpark (Start: 6.00 Uhr; M/A). Fahrt zum Litchfield Nationalpark mit riesigen Termitenhügeln und Besuch der Florence und Wangi Falls mit der Möglichkeit ein erfrischendes Bad zu nehmen. Nach dem Mittagessen Fahrt über die Marrakai und Old Jim Jim Road in den Kakadu Nationalpark, zum Camp nach Cooinda. 4 Ü: Permanentes Camp. 2. Tag: Kakadu Nationalpark (F/M/A). Früher Start zu einem großartigen Tag! Zuerst Bootsfahrt auf der Yellow Waters Lagune. Sie sehen viele Vogelarten und mit etwas Glück auch Krokodile. Anschließend Fahrt zum Nourlangie Rock, um Felsmalereien der Aborigines zu bestaunen. Nach dem Besuch des Bowali Besucherzentrums Fahrt zum Ubirr Rock mit weiteren Felsmalereien. Sie erklimmen den Fels, haben eine fantastische Aussicht über die

Schwemmebene und erleben hier den Sonnenuntergang. 3. Tag: Kakadu Nationalpark (F/M/A). Im Allrad-Fahrzeug geht es zur Twin Falls Gorge. Relaxen Sie auf der Sandbank und genießen Sie den Wasserfall und die Umgebung. Per Allrad Weiterfahrt zu den Jim Jim Falls. Nach einer kurzen Wanderung haben Sie die Möglichkeit ein erfrischendes Bad in den Plunge Pools zu nehmen. Gegen Abend Rückkehr zum Camp. 4. Tag: Kakadu Nationalpark - Katherine (F/M/A). Ein Tag zum Wandern und Schwimmen. Zunächst Erkundung der Gunlom Falls. Sie klettern hinauf, genießen die tolle Aussicht und nehmen ein erfrischendes Bad. Weiterfahrt Richtung Katherine und Stopp bei den Edith Falls mit einer weiteren Gelegenheit zum Schwimmen. Am späten Nachmittag Ankunft im Camp in der Nähe von Katherine. 5. Tag: Nitmiluk Nationalpark - Darwin (F/M; Ende: 17.30 Uhr). Vormittags Gelegenheit zur Erkundung der Schlucht auf eigene Faust im Kanu oder während einer Bootstour (beides optional). Nach dem Mittagessen lernen Sie von einem Aborigine Künstler Wissenswertes über die Kultur und können alle Ihre Fragen stellen. Gegen späten Nachmittag Rückkehr nach Darwin.

©StevenPearce

Auf einen Blick • 5 Tage Allrad-Camping-Safari ab/bis Darwin • Reisegruppe mit max. 17 Personen • Höhepunkte: Aboriginal Kultur, Litchfield & Kakadu Nationalpark & Katherine Gorge Termine: Mai & Oktober jeden Mo, Mi & Sa Juni-September jeden Mo, Di, Mi, Sa & So Preisbeispiel (pro Person): 01.06.20 - 30.06.20

€ 845

Leistungen: Allrad-Camping-Safari mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Übernachtungen in Zweibett-Zelten (inkl. Betten, Schlafsack, Kissen, Solarlicht & Ventilator) & im Swag; sanitäre Gemeinschaftseinrichtungen; Verpflegung inkl. Trinkwasser lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abend­ essen), Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: Twin Falls Boottransfer (AUD 12,50 p. P., zahlbar vor Ort); Lampe, optionale Attraktionen, Getränke, Trinkflasche und pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 17 Personen. Gepäck (max. 10 kg - bitte keine Koffer) und 1 Handgepäckstück. Die Mithilfe der Reiseteilnehmer bei der Zubereitung der Mahlzeiten und beim Feuerholz sammeln ist gewünscht.

Mai-Juni: Der Zugang zu den Twin & Jim Jim Falls kann nicht garantiert werden. Alternativ Besuch der Gunlom Falls, Maguk oder Yurmikmik Region. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 62446

244

Rundreisen Northern Territory


Tropischer Norden exklusiv In einer kleinen Gruppe erleben Sie die Höhepunkte der Nationalparks Kakadu und Nitmiluk und besuchen das Arnhemland. Genießen Sie die Atmosphäre und übernachten dabei in hochwertigen Unterkünften. Erleben Sie das Top End, bevor Sie sich in die Hawk Dreaming Wilderness Lodge im Kakadu und in die Cicada Lodge im Nitmiluk zurückziehen. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Darwin - Kakadu Nationalpark (Start: 6.00 Uhr; M/A). Sie erleben den Kakadu Nationalpark, der mit ca. 20.000 Quadratkilometern der größte Nationalpark Australiens ist. Auf der Guluyambi Bootstour erkunden Sie mit einem Aborigine den East Alligator River und gewinnen einen Einblick in die Kultur, die lokale Mythologie und die Überlebensfähigkeiten im Busch. In Ubirr, im Norden des Nationalparks wandern Sie zu mehreren beeindruckenden Kunststätten mit Felsmalereien und genießen den Weitblick am Nadab Aussichtspunkt. Er liegt in einem abgelegenen Gebiet des Parks, eine heilige Stätte der hier lebenden Aborigines. Ü: Hawk Dreaming Wilderness Lodge. 2. Tag: Arnhemland (F/M/A). Im Arnhemland treffen Sie Aborigine-Künstler im Injalak Kunstzentrum in Oenpelli, denen Sie bei der Arbeit zuschauen können. Im Mikkinj Tal

genießen Sie Ihr Mittagessen. Am Nachmittag Fahrt nach Jabiru. Ü: Anbinik Kakadu Resort. 3. Tag: Kakadu Nationalpark - Nitmiluk Nationalpark (F/M/A). Sie durchqueren den Kakadu Nationalpark auf Ihrer Fahrt zum Nitmiluk Nationalpark. In Cooinda Besuch des Warradjan Kulturzentrums. Anschließend Besuch der Gunlom Falls, berühmt durch den Film Crocodile Dundee. Mit seinen Wasserfällen und einem natürlichen Infinity-Pool bietet Gunlom vom oberen Pool einen unglaublichen Ausblick auf die südlichen Ausläufer des Parks. Weiterfahrt in die Katherine Region. Genießen Sie einen Drink und Canapés zum Sonnenuntergang. Ü: Cicada Lodge. 4. Tag: Nitmiluk Nationalpark - Darwin (F/M; Ende: 19.30 Uhr). Sie erkunden die ersten beiden Schluchten der Katherine Gorge auf der zweistündigen Nit Nit Dreaming Bootstour und erfahren mehr über das spirituelle Zuhause der Jawoyn-Ureinwohner. Auf der Rückreise nach Darwin stoppen Sie bei den Edith Falls und an der Adelaide River Kriegsgräberstätte.

Auf einen Blick • 4 Tage Allrad-Camping-Safari ab/bis Darwin • Reisegruppe mit max. 14 Personen • Höhepunkte: Aboriginal Kultur, Arnhemland, Kakadu & Nitmiluk NP Termine: Juni-Oktober jeden Mo & Fr Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.07.20 - 31.07.20

€ 1.807

Leistungen: Allrad-Glamping-Safari mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Übernachtungen in Zweibett-Zelten, Einzel- bzw. Doppelzimmern inkl. Bad mit Dusche/WC; Verpflegung & Trinkwasser lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abend­ essen); Nationalparkgebühren. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 14 Personen. Gepäck (max. 10 kg - bitte keine Koffer) und 1 Handgepäckstück.

Juni-Oktober: Der Zugang zu den Gunlom Falls kann nicht garantiert werden. Alternativ Besuch

der Maguk oder Yurmikmik Region.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 142145

Rundreisen Northern Territory

245


©David Hancock/SkyScans

Kakadu, Arnhemland & Cobourg Peninsula Genießen Sie die Wildnis mit exotischen Vogelarten, Salzwasserkrokodilen, Barramundis, Regen-­ wald, Eukalyptusbäumen und Aboriginal-Felsmalereien. Neben dem Kakadu Park entdecken Sie das Arnhemland, ein Aboriginal-Reservat, in dem es nur wenige befahrbare Pisten gibt. Eine führt in den Garig Gunak Barlu Nationalpark (Cobourg Peninsula). Gehen Sie auf eine Reise in die Vergangenheit und entdecken Sie die heiligen Orte der Ureinwohner. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Darwin - Kakadu Nationalpark (6.45 Uhr; M/A). Fahrt Richtung Kakadu Nationalpark. Teilnahme an der Corroboree Billabong Bootsfahrt. Über die alte Jim Jim Road Fahrt nach Maguk zur Barramundi Gorge. Wanderung zu den Was­ serfällen. Möglichkeit zu einem erfrischenden Bad oder auch zum Schnorcheln. Fahrt zum Nourlangie Rock, für einige der ältesten Fels­ malereien der Aborigines. Anschließend Fahrt zum Nawurlandja Aussichtspunkt für einen fantastischen Sonnenuntergang mit Blick auf den Nourlangie Rock und das Arnhemland. Wei­ terfahrt nach Jabiru. Ü: Anbinik Kakadu Resort. 2. Tag: Kakadu Nationalpark - Arnhemland Cobourg Peninsula (F/M/A). Fahrt nach Cahills Crossing, Eingang zum Arnhemland. Während der Fahrt zur Gunba­ lanya Aboriginal Gemeinde können Sie Über­­ flutungsgebiete beobachten. Besuch des Injalak

Kunst- und Handwerkszentrum. Sie haben die Möglichkeit lokale Künstler zu treffen und bei ihrer Arbeit zu beobachten. Mit einem Abori­ gine sehen Sie die historischen Kunststätten am Injalak Hill. Anschließend Fahrt auf die Cobourg Peninsula zum Küstencamp. 3 Ü: Ven­ ture North Permanent Coastal Camp. 3. Tag: Cobourg Peninsula (F/M/A). Sie entdecken den Cobourg Marine Park per Boot bis zur Victoria Siedlung von 1838-1849. Besuch der Ruinen. Die Cobourg Peninsula bie­ tet einen marinen Artenreichtum wie Seekühe, Delfine, verschiedene Schildkrötenarten, Kro­ kodile, Rochen und natürlich verschiedenste Fischarten. Genießen Sie den Sonnenunter­ gang im Camp direkt an der Küste. 4. Tag: Cobourg Peninsula (F/M/A). Sie erforschen die unter Naturschutz stehen­ den RAMSAR Feuchtgebiete. Über die nörd­ lichen Strände (Schildkrötenbrutgebiete) Fahrt zum Kultur- und Informationszentrum des Garig Gunak Barlu Nationalparks, bevor es zu­ rück zum Camp geht. 5. Tag: Cobourg Peninsula - Darwin (F/M; 19.00 Uhr). Fahrt zurück und durch den Kakadu National­ park. Besuch des Ubirr Rock mit Felsmalereien und einem fantastischen Rundblick. Fahrt nach Darwin mit einem Stopp bei den Mumukala Feuchtgebieten, um tausende von Gänsen zu beobachten.

Auf einen Blick • 5 Tage Allrad-Camping-Safari ab/bis Darwin • Kleingruppe mit min. 2, max. 6 Personen • Höhepunkte: Kakadu Nationalpark, Arnhem­ land & Cobourg Peninsula Termine: Mai-Oktober jeden Mo & Do Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.05.20 - 31.05.20

€ 2.113

Leistungen: Reise im Allrad-Fahrzeug mit englisch­ sprechender Reiseleitung, Transfers, Übernachtungen im Anbinik Bush Bungalow mit Bad & im Cobourg Coastal Camp in feststehenden Zweibett Safari-Zelten (inkl. Betten, Licht, Ventilator, Handtücher, Bettzeug & Kopfkissen) mit sanitären Gemeinschaftseinrich­ tungen, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Schnorchelausrü­ stung, Wasserflasche, Nationalpark- & Permitgebühren. Nicht eingeschlossen: Optionale Attraktionen, Hand­ tücher, alkoholische Getränke (Alkohol BYO=Bring your own) und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 6 Personen. Gepäck (ca. 10-15 kg - bitte keine Koffer) und ein Handgepäckstück.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Web­ code: 5182

246

Rundreisen Northern Territory


Camping-Abenteuer Rotes Zentrum kompakt Die Tour ist eine kostengünstige Allrad-Camping-Safari und bringt Sie zu allen Höhepunkten im Roten Zentrum. Sie übernachten in permanenten Camps in Zweibett-Zelten inkl. Betten, Schlafsack, Kissen und Solarlicht oder im Swag am Lagerfeuer. Das Abenteuer erwartet Sie! Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Alice Springs - Uluru (Ayers Rock) (Start: 6.00 Uhr; M/A). Abholung von Ihrem Hotel und Fahrt Richtung Uluru (Ayers Rock). Unterwegs Halt bei einer Outback-Kamelfarm und Möglichkeit zu einem Kamelritt (optional). Vorbei am Tafelberg Mt. Connor geht es weiter zum Ayers Rock Resort, zur Abholung weiterer Gäste (13.00 Uhr - 14.00 Uhr - Gäste ab Ayers Rock ohne Mittagessen). Besuch des interessanten UluruKata-Tjuta-Kulturzentrums. Erfahren Sie alles Wissenswerte über den Monolithen und die Traumzeitgeschichten der hiesigen Aborigines bei einer Wanderung mit einem Aborigine am Fuße Ulurus, bevor Sie den Sonnenuntergang am Uluru (Ayers Rock) bei einem Glas Sekt erleben. Im Camp können Sie Ihr Abend­ essen unter freiem Sternenhimmel genießen. 2 Ü: Permanentes Camp.

2. Tag: Uluru (Ayers Rock) - Kings Creek Cattle Station (F/M/A). Sie erleben den Sonnenaufgang im Camp mit Blick auf Uluru (Ayers Rock) und Kata Tjuta (Olgas). Anschließend Wanderung durch das Valley of the Winds bei den Kata Tjuta Felsdomen und Weiterfahrt zur Kings Creek Cattle Station. Genießen Sie Outback-Feeling pur sowie atemberaubende Ausblicke auf die George Gill Ranges und sammeln Sie unterwegs Feuerholz. Im abgelegenen privaten Camp lassen Sie den Tag bei einem Abendessen am Lagerfeuer gemütlich ausklingen. 3. Tag: Kings Canyon - Alice Springs (F/M; Ende: 17.30 Uhr). Im Watarrka Nationalpark Aufstieg zur Rundwanderung des Canyons, den berühmten Rim Walk, zu den Felsformationen Garden of Eden und Lost City mit spektakulären Ausblicken. Nach dem Mittagessen Rückfahrt nach Alice Springs.

Auf einen Blick • 3 Tage ab Alice Springs o. Ayers Rock bis Alice Springs • Reisegruppe mit max. 21 Personen • Höhepunkte: Uluru, Kata Tjuta, Kings Canyon & Aboriginal Kultur Termine: täglich, außer 01.01. Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.08.20 - 31.08.20

€ 523

Leistungen: Allrad-Camping-Safari mit englischsprechender Reiseleitung; Übernachtungen in ZweibettZelten (inkl. Betten, Schlafsack & Kissen, Solarlicht), sanitäre Gemeinschaftseinrichtungen; Verpflegung inkl. Trinkwasser lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittag­ essen, A=Abendessen) & Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: Lampe, Trinkflasche, Getränke, optionale Attraktionen & pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 21 Personen. Gepäck (max. 10 kg - bitte keine Koffer) und 1 Handgepäckstück. Ihr Hauptgepäck kann in Alice Springs gelagert werden. Für die Einwegstrecke von Ayers Rock nach Alice Springs max. 20 kg pro Person und 1 Handgepäckstück.

Die Mithilfe der Reiseteilnehmer bei der Zubereitung der Mahlzeiten und beim Feuerholz sammeln ist gewünscht.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 63837

Rundreisen Northern Territory

247


Camping-Abenteuer Rotes Zentrum intensiv Abseits der Touristenpfade entdecken Sie die atemberaubenden Sehenswürdigkeiten des Roten Zentrums auf eine besondere Art. Sie durchqueren auf Buschpisten das Gelände alter Rinderfarmen, lernen über Aboriginal Kultur, baden in abgelegenen Felsen-Pools und genießen die jahrtausendealte Landschaft. Ganz typisch australisch, lassen Sie am Abend die Erlebnisse des Tages am Lagerfeuer Revue passieren.

2. Tag: Uluru – Kings Creek Station (F/M/A). Der Tag beginnt mit dem spektakulären Sonnenaufgang im Camp mit Blick auf Uluru (Ayers Rock) und Kata Tjuta (Olgas). Nach dem Frühstück Fahrt zu den Olgas. Dieses Gebiet aus riesigen Felsdomen erkundet man am besten auf einer Wanderung durch das Valley of the Winds. Nach einem gemütlichen Mittagessen Fahrt zur Kings Creek Station. Genießen Sie ein Abendessen im privaten Camp am Lagerfeuer.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

3. Tag: Kings Creek Station - Walace Rockhole (F/M/A). Vormittags Wanderung im größten Canyon Australiens, dem Kings Canyon. Er besticht durch seine beeindruckenden Gesteinsformationen, die steil abfallenden Felswände und grandiose Ausblicke in die Schlucht. Besichtigen Sie das Amphitheater, Lost City und die Oase Garden of Eden, bevor Sie auf der Allrad­ strecke Mereenie Loop Road, auf dem Weg nach Walace Rockhole Off-Road fahren erleben.

1. Tag: Alice Springs – Uluru (Start: 6.00 Uhr; M/A). Abholung von Ihrem Hotel und Fahrt in den Uluru-Kata Tjuta Nationalpark. Auf dem Weg haben Sie Gelegenheit zu einem Kamelritt (optional). Abholung weiterer Gäste am Ayers Rock Resort oder am Flughafen (13.00 Uhr - 14.00 Uhr - Gäste ab Ayers Rock ohne Mittagessen). Den Nachmittag verbringen Sie mit der Erkundung von Uluru (Ayers Rock). Besuch des interessanten Uluru-Kata-Tjuta-Kulturzentrums. Erfahren Sie alles Wissenswerte über den Monolithen und die Traumzeitgeschichten der hiesigen Aborigines bei einer Wanderung mit einem Aborigine am Fuße Ulurus, bevor Sie den Sonnenuntergang am Uluru (Ayers Rock) bei einem Glas Sekt erleben. Im Camp können Sie Ihr Abendessen unter freiem Sternenhimmel genießen. 3 Ü: Permanentes Camp.

4. Tag: Walace Rockhole - Alice Springs (F/M; Ende: 17.30 Uhr). Off-Road-Fahrt zur Ormiston Gorge in den West MacDonnell Ranges. Nach einer Wanderung durch die berühmte Schlucht und den Besuch der Ochre Pits, erfrischen Sie sich bei einem Bad am Ellery Creek. Anschließend Rückfahrt nach Alice Springs.

Auf einen Blick • 4 Tage ab Alice Springs o. Ayers Rock bis Alice Springs • Reisegruppe mit max. 16 Personen • Höhepunkte: Uluru, Kata Tjuta, Kings Canyon, Ormiston Gorge & Aboriginal Kultur Termine: jeden Di, Do, Fr & So, außer 01.01. Preisbeispiel (pro Person): 01.08.20 - 31.08.20

€ 692

Leistungen: Allrad-Camping-Safari mit englischsprechender Reiseleitung; Übernachtungen in ZweibettZelten (inkl. Betten, Schlafsack & Kissen, Solarlicht); sanitäre Gemeinschaftseinrichtungen; Verpflegung inkl. Trinkwasser lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittag­ essen, A=Abendessen) & Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: Lampe, Trinkflasche, Getränke, optionale Attraktionen & pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 16 Personen. Gepäck (max. 10 kg - bitte keine Koffer) und 1 Handgepäckstück. Ihr Hauptgepäck kann in Alice Springs gelagert werden. Für die Einwegstrecke von Ayers Rock nach Alice Springs max. 20 kg pro Person und 1 Handgepäckstück.

Die Mithilfe der Reiseteilnehmer bei der Zubereitung der Mahlzeiten und beim Feuerholz sammeln ist gewünscht.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 63524

248

Rundreisen Northern Territory


Rotes Zentrum exklusiv In einer kleinen Gruppe erleben Sie die Höhepunkte des Roten Zentrums. Genießen Sie die Atmosphäre von Zentralaustralien und übernachten dabei in hochwertigen Unterkünften. Erleben Sie den Kings Canyon, Uluru und die Kata Tjutas, bevor Sie sich ins Kings Canyon Resort und ins Ayers Rock Resort zurückziehen. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Alice Springs - Kings Canyon (Start: 14.00 Uhr; A). Allrad-Fahrt über die Ernst Giles Road zum Kings Canyon Resort mit diversen Stopps unterwegs. Genießen Sie ein Glas Sekt mit einer Auswahl an Canapés und beobachten Sie den atemberaubenden Sonnenuntergang am Carmichael Crag am westlichen Ende des Kings Canyon. Ü: Kings Canyon Resort (Std. o. Del.) 2. Tag: Kings Canyon - Uluru-Kata Tjuta Nationalpark (F/M/A). Erleben Sie den Kings Canyon auf einer geführten Wanderung, beim sogenannten Rim Walk. Sie sehen erstaunliche Landschaften wie Säulenkuppeln, das Amphitheater, die Lost City und den Garten Eden. Die Wanderung dauert ca. drei Stunden und erfordert

eine gute Kondition. Alternativ gibt es den kürzeren und leichteren Kings Creek Walk, der ebenerdig ins Zentrum des Canyons führt. Anschließend Weiterfahrt zum Uluru-Kata Tjuta Nationalpark. Bei den Felsdomen von Kata Tjuta entdecken Sie die Walpa Gorge zu Fuß. Sie beobachten die wechselnden Farben von Uluru und Kata Tjuta beim Sonnenuntergang, begleitet von Canapés, Wein oder kühlen Erfrischungen. Alternativ empfehlen wir Ihnen optional das Sound of Silence Abendessen im Outback zu buchen, mit dem Erlebnis die temporäre Lichtinstallation vom Field of Light zu sehen. Ü: Desert Gardens Hotel (Std. o. Del.). 3. Tag: Uluru-Kata Tjuta Nationalpark - Alice Springs (F/M; Ende: 17.30 Uhr). Sie erleben den Sonnenaufgang über Uluru und den Felskuppeln von Kata Tjuta. Anschließend umrunden Sie die Basis von Uluru zu Fuß, um die Schöpfungsmythen und die faszinierende Geologie von Uluru kennenzulernen. Um 12.30 Uhr erfolgt der Flughafentransfer für die Gäste, die die Reise bis Ayers Rock gebucht haben. Alle anderen Gäste beginnen die Rückreise nach Alice Springs. Unterwegs Stopp bei der Curtin Springs Station.

Auf einen Blick • 3 Tage Allrad-Safari ab Alice Springs bis Ayers Rock o. Alice Springs • Kleingruppe mit max. 6 Personen • Höhepunkte: Aboriginal Kultur, Kings Canyon & Uluru-Kata Tjuta Nationalpark Termine: jeden Mo, Do & Sa Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Standard, 01.09.20 - 30.09.20

€ 1.963

Deluxe, 01.09.20 - 30.09.20

€ 2.043

Leistungen: Allrad-Safari mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Übernachtungen je nach Zimmerkategorie (Standard o. Deluxe); Verpflegung & Trinkwasser lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittag­ essen, A=Abendessen); Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: optionale Attraktionen, persönliche Ausgaben. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 6 Personen. Optionale Zuschläge: Sound of Silence Dinner & Field of Light p.P.

€ 145

Kein Mittagessen am 3. Tag für Gäste, die die Tour nur bis Ayers Rock buchen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 142308

Rundreisen Northern Territory

249


©Anson Smart

Die Farben des Outbacks Hauptziel für Reisen ins Rote Zentrum ist der in der Sprache der Aborigines Uluru genannte Ayers Rock im Uluru-Kata Tjuta Nationalpark. Berühmt ist seine rote Färbung, besonders bei Sonnenauf- & -untergang. Ebenso sehenswert auf der geplanten Strecke sind die Kata Tjuta Steinkuppeln (Olgas) und ein Blick in den Kings Canyon. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Alice Springs - Glen Helen (Start: 8.00 Uhr; A). Stadtrundfahrt in Alice Springs mit einem Abstecher zum Aussichtspunkt ANZAC Hill, für einen fantastischen Blick über die Stadt. Besuch der historischen Telegraphenstation, einst Keimzelle der Stadt und heute ein Freilichtmuseum. Weiterfahrt zur Schlucht Simpsons Gap im Western MacDonnells Nationalpark mit Bummel zum Wasserloch. Nach einem Abstecher zum Ellery Creek Big Hole unternehmen Sie eine Wanderung in der Ormiston Gorge, bevor Sie nach Glen Helen zum nahen Finke River fahren. Ü: Glen Helen Homestead. 2. Tag: Glen Helen – Watarrka Nationalpark (F/A). Fahrt auf der staubigen Mereenie Loop Road durch eine malerische Wüstenlandschaft zum Watarrka Nationalpark. Am Nachmittag 2-3-stündige Wanderung über das Canyonplateau, von den Sandsteinkuppeln der Lost City

zur Oase des Garden of Eden (gute Fittness erforderlich). Alternativ können Sie eine Wanderung am Canyonboden unternehmen. Ü: Kings Canyon Resort. 3. Tag: Watarrka – Uluru-Kata Tjuta Nationalpark (F). Über rotleuchtende Sanddünen Fahrt zum Uluru-Kata Tjuta Nationalpark. Nach dem Einchecken im Ayers Rock Resort Fahrt zu den Steinkuppeln von Kata Tjuta (Olgas). Dieses aus 36 Kuppeln bestehende Massiv können Sie bei einer 1-2-stündigen Wanderung durch das Valley of Winds erkunden (gute Fitness erforderlich). Anschließend Fahrt zum Uluru (Ayers Rock) zum Sonnenuntergang mit einem Glas Sekt. Den Monolith in seinen verschiedenen Rottönen zu erleben ist ein Höhepunkt Ihrer Reise durch das Rote Zentrum. Ü: Outback Pioneer Hotel. 4. Tag: Uluru-Kata Tjuta Nationalpark (F; Ende: 13.00 Uhr bzw. 15.00 Uhr). Fahrt zum Sonnenaufgang am Uluru (Ayers Rock). Nach einer anschließenden Rundfahrt um den Monolithen Besuch im preisgekrönten Kulturzentrum. Nach Kurzwanderungen zu Wasserlöchern und Höhlen-Felsmalereien der Aborigines Fahrt zurück zum Ayers Rock Resort. Gegen Mittag Fahrt zum Flughafen oder Transfer zurück nach Alice Springs (optional).

Auf einen Blick • 4 Tage ab Alice Springs bis Ayers Rock • Reisegruppe mit min. 2, max. 12 Personen • inkl. Fahrt über die Mereenie Loop Road Termine: jeden So, außer 20. & 27.12.20 Preisbeispiel 01.10.20 - 31.10.20

€ 1.719

Leistungen: Allrad-Safari mit deutschsprechender Reiseleitung; Transfers, Übernachtungen in Mittelklassehotels und einer einfachen Lodge; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, A=Abendessen); Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: Getränke, weitere Mahlzeiten, persönliche Ausgaben, optionale Attraktionen. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 12 Personen. Gepäck (max. 23 kg) und 1 Handgepäckstück.

Wetterbedingt Routenänderungen möglich.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 6032

250

Rundreisen Northern Territory


Die größte Sandinsel der Welt ist durch viele Süßwasserseen, üppige Regenwälder, klare Bäche, beeindruckende Klippen und lange Sandstrände geprägt. Auf einen Blick • 2 Tage Allrad-Safari ab/bis Hervey Bay & Rainbow Beach • Höhepunkte: Fraser Island Sehenswürdigkeiten Termine: täglich Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.02.21 - 28.02.21

€ 283

Leistungen: Allrad-Safari mit englischsprechender Reise­leitung; Transfers, Übernachtung, Verpflegung inkl. Getränke lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Nationalparkgebühren. Teilnehmer: min. 1, max. 40 Personen. Gepäck (max. 5 kg - bitte keine Koffer). Ihr Hauptgepäck kann eingelagert werden.

Fraser Island Allrad-Safari Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Fraser Island (Start: 8.00 Uhr Rainbow Beach, 8.30 Uhr Hervey Bay; M/A). Entdecken Sie Fraser Island und sehen Sie Lake McKenzie, dem wohl schönsten Frischwassersee der Insel mit Möglichkeit zu einem erfrischendem Bad. Sie sehen den Regenwald und wandern über die Hammerstone Sanddüne zum Lake Wabby. Ü: Eurong Beach Resort.

2. Tag: Fraser Island (F/M; Ende: 17.00 Uhr Rainbow Beach, 18.00 Uhr Hervey Bay). Fahrt auf dem Seventy Five Mile Beach zu den Coloured Sands und zum Maheno Schiffswrack. Sie sehen den Indian Head und die Champagne Pools, die zum Schwimmen einladen. Optional können Sie einen Rundflug über diese Insel direkt vom Strand aus unternehmen. Letzter Stopp des Tages beim Eli Creek mit Möglichkeit zum erfrischenden Bad, bevor es zurück auf´s Festland geht.

Begrenzte Anzahl von MP3 Playern mit deutschen Informationen zur Tour stehen kostenlos zur Verfügung. Reservierung erforderlich!

Die Tour ist auch mit Bus oder Zug An- & Abreise ab/bis Brisbane buchbar.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 40793

Wandern auf Fraser Island bedeutet u.a. üppig, tropischer Regenwald auf der größten Sand­ insel der Welt und baden in Frischwasserseen im Weltnaturerbe. Auf einen Blick • 4 Tage Wanderreise ab/bis Hervey Bay • durchschnittliche Fitness erforderlich • Höhepunkte: Regenwald, Seen & Sanddünen Termine: 2020 06.03. 30.03. 27.04. 08.05. 25.05. 05.06. 22.06. 27.07. 07.08. 24.08. 04.09. 14.09. 09.10. 26.10. Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.07.20 - 31.07.20 € 1.664 Leistungen: Reise mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Übernachtungen in Doppelzimmern mit sanitären Gemeinschaftseinrichtungen in einem Privathaus; Verpflegung lt. Programm inkl. Getränke (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen);

Wandern auf Fraser Island Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Hervey Bay - Fraser Island (6 km) (Start: 11.00 Uhr; M/A). Überfahrt nach Fraser Island und kurze Wanderung am McKenzie Jetty. Genießen Sie den Abend bei einem Glas Wein. 3 Ü: Waiuta Retreat, Kingfisher Bay. 2. Tag: Lake Garawongera - Valley of the Giants (10-12 km) (F/M/A). Spaziergang am Lake Garawongera und Wanderung zwischen den ältesten Bäumen der Insel, im Tal der Riesen.

3. Tag: Lake Boomanjin - Lake Birrabeen (15 km) (F/M/A). Fahrt zum Lake Wabby und Wanderung zum östlichen Inselstrand. Zeit für ein Bad im Lake Boomanjin und Wanderung zum Lake Benaroon. Wanderung durch Regenwald und Fahrt zum Lake Birrabeen, für ein weiteres erfrischendes Bad. 4. Tag: Pile Valley - Central Station - Lake McKenzie (10 km) (F/M; Ende: 19.00 Uhr). Wanderung ins Pile Valley und nach Central Station. Möglichkeit für ein Bad im Lake Basin, bevor Sie am Lake McKenzie Ihren letzten Tag am weißen Quarzsand und kristallklarem Wasser ausklingen lassen. Rückfahrt nach Hervey Bay.

Nicht eingeschlossen: Handtücher, persönliche Ausgaben. Teilnehmer: min 4 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn); max. 6 Personen. Kein Zuschlag für Alleinreisende, die bereit sind ein Zweibettzimmer zu teilen. Gepäck (max. 15 kg p.P.)

Alternativ 2 & 3 Tage Wanderungen buchbar, mit Camping-Unterkunft und Gepäcktransport (März-Oktober, min. 2, max. 6 Personen).

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 157431

Rundreisen Queensland

251


Dieser zweitägige Ausflug ins südliche Great Barrier Reef ist ein echtes „Once in a lifetime“ Erlebnis. Kommen Sie an Bord eines modernen Katamarans und erleben Sie das südliche Great Barrier Reef bei Tag und vor allem bei Nacht. Genießen Sie die Stille am Riff & den ungetrübten Sternenhimmel! Auf einen Blick • 2 Tage Great Barrier Reef ab/bis Bundaberg Hafen • nachts max. 30 Personen plus Crew • Unterkunft nach Wahl: Swag an Deck oder Etagenbett im Unterwasser-Observatorium Termine: täglich, außer 25.12. Preisbeispiel (pro Person): 01.11.20 - 30.11.20

Übernachten im südlichen Great Barrier Reef Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Bundaberg - Riffplattform (Start: 7.00 Uhr; M/A). Erleben Sie das südliche Great Barrier Reef von der Riffplattform aus und genießen Sie die Ruhe bei Nacht. Sie können einen Tauchgang (Anfänger oder Taucher, beides optional), eine geführte Inseltour auf Lady Musgrave Island unternehmen oder einfach nur relaxen. Die Übernachtung erfolgt im Swag oder im Etagen­bett. Ü: Riffplattform.

2. Tag: Riffplattform - Bundaberg (F/M; Ende 17.00 Uhr). Sie erwachen am Riff. Nutzen Sie die Gelegenheit das Riff fast alleine zu erkunden, bevor die Tagesgäste ankommen. Freier Zugang zum Unterwasser-Observatorium und Sonnendeck. Nutzen Sie die Annehmlichkeiten der Riffplattform und genießen Sie einen zweiten Tag am südlichen Great Barrier Reef.

€ 345

Leistungen: Bootsfahrt zur Riffplattform und zurück; Übernachtung im Swag oder im Etagenbett, mit sanitären Gemeinschaftseinrichtungen; Verpflegung inkl. Getränke lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittag­ essen, A=Abendessen); Schnorchelausrüstung. Nicht eingeschlossen: Transfers, Nationalparkge­ bühren (AUD 20 p.P, zahlbar vor Ort); optionale Attraktionen, persönliche Ausgaben. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 30 Personen (max. 350 Tagesgäste). Gepäck (max. 5 kg).

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 157377

Dieser zweitägige Ausflug zum Great Barrier Reef ist ein echtes „Once in a lifetime“ Erlebnis. Kommen Sie an Bord eines modernen Katamarans und erleben Sie das Great Barrier Reef bei Tag und vor allem bei Nacht. Genießen Sie die Stille am Riff & den ungetrübten Sternenhimmel! Auf einen Blick • 2 Tage Great Barrier Reef ab/bis Airlie Beach Hafen • nachts max. 28 Personen plus Crew • Unterkunft nach Wahl: Doppelzimmer unter Wasser oder Swag an Deck Termine: täglich Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Übernachtung im Swag, 01.11.20 - 30.11.20

€ 374

Übernachtung im Doppelzimmer, 01.11.20 - 30.11.20€ 502

Übernachten im Great Barrier Reef - Reefsleep Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Airlie Beach - Riffplattform (Start: 8.00 Uhr; M/A). Erleben Sie das Great Barrier Reef von der Riffplattform aus und genießen Sie die Ruhe bei Nacht. Sie können einen Tauchgang (Anfänger oder Taucher), eine geführte Schnorcheltour unternehmen (beides optional) oder einfach nur relaxen. Die Übernachtung erfolgt im Doppelzimmer unter Wasser oder Swag unter freiem Himmel mit Blick auf den atemberau-

252

Rundreisen Queensland

benden Sternenhimmel. Sie haben die Qual der Wahl. Ü: Riffplattform. 2. Tag: Riffplattform - Airlie Beach (F/M; Ende 18.10 Uhr). Sie erwachen mit Blick auf das Riff. Nutzen Sie die Gelegenheit das Riff fast alleine zu erkunden, bevor die Tagesgäste ankommen. Freier Zugang zum Unterwasser-Observatorium und Sonnendeck. Machen Sie einen Helikopterrundflug zum Heart Reef und nutzen Sie die Annehmlichkeiten der Riffplattform.

Leistungen: Bootsfahrt zur Riffplattform und zurück; Übernachtung im Doppelzimmer unter Wasser oder im Swag; sanitäre Gemeinschaftseinrichtungen, Verpflegung inkl. Getränke lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Schnorchelausrüs­ tung, Nationalparkgebühren. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 28 Personen (max. 300 Tagesgäste). Gepäck (max. 5 kg).

Gegen Aufpreis erhalten Sie Fotos/Videos Ihres Besuchs.

Die Tour ist alternativ ab/bis Daydream & Hamilton Island buchbar.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 3809


Besuchen Sie den Whitehaven Beach, schnorcheln Sie am Great Barrier Reef und nehmen Sie teil an Buschwanderungen. Wählen Sie je nach Abfahrtstag die Tour mit dem Katamaran Adventurer oder mit der Yacht Eureka II. Auf einen Blick • 3 Tage ab/bis Airlie Beach • Altersgruppe Eureka II & Adventurer 18-40 Jahre • Gruppengröße 6/8-12/14 Personen Termine: Adventurer jeden Mo, Mi & Fr; Eureka II jeden Di, Do & Sa; außer 25.12.19 Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Kabine mit Gemeinschaftsbad (Adventurer & Eureka II), 01.11.20 - 30.11.20 € 362 Leistungen: Segelkreuzfahrt, Übernachtungen, Handtücher, Verpflegung inkl. Tee & Kaffee, Trinkwasser (F=Früh­s tück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Neoprenanzug, Schnorchelausrüstung.

Segeln in den Whitsundays per Yacht & Katamaran Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Airlie Beach - Whitsundays (Start: 14.00 Uhr Eureka II, 15.00 Uhr Adventurer; A). Egal, für welches Boot Sie sich entscheiden, am 1. Tag kreuzen Sie die Whitsunday Passage. Sie sehen den berühmten Whitehaven Beach und unternehmen einen geführten Buschspaziergang zum Hill Inlet Aussichtspunkt. Nur die Wetterlage bestimmt den zeitlichen Ablauf Ihrer Route. 2 Ü: an Bord.

2. Tag: Whitsundays (F/M/A). Nachts ankern Sie in einer ruhigen Bucht einer Insel, wie z.B. vor Hook oder Border Island. Die Tage verbringen Sie mit Schwimmen, Schnorcheln oder Entspannen beim Sonnenbaden an Deck oder an einem Inselstrand. Genießen Sie abends die fantastischen Sonnenuntergänge. 3. Tag: Whitsundays - Airlie Beach (F; Ende: 11.00 Uhr Eureka II, 13.00 Uhr Adventurer). Sie segeln zurück durch die Whitsunday Passage nach Airlie Beach.

Nicht eingeschlossen: Transfers, Nationalparkge­bühren ab 01.04.19 (AUD 23 p.P., zahlbar vor Ort); obligatorischer Zuschlag für folgende Abfahrten 24.-26.12.19, 10.-13.04.20 & 24.12.20-02.01.21 (AUD 40 p.P., zahlbar vor Ort); weitere Getränke, pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 6 (Adventurer), 8 (Eureka II) (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 12 (Adventurer), 14 (Eureka II) Personen. Gepäck (max. 10 kg - bitte keine Koffer) und 1 Handgepäckstück. Frühbucherrabatt pro Person: EUR 12 - EUR 31 (gültig 01.12.19-31.03.21 bei Buchung bis 90 Tage vor Tourbeginn) Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 31889

Ein Segeltörn auf dem über 100 Jahre alten Zweimaster Solway Lass. 1902 in Holland gebaut, in Hamburg registriert, im 1. Weltkrieg unter britischer Flagge und Versorgungsschiff für Deutschland im 2. Weltkrieg. Der Name stammt vom Meeresarm Solway Firth in Schottland, wo es Fracht transportierte. Heute ist es restauriert und ideal für die Erkundung der Whitsunday Islands. Auf einen Blick • 3 Tage ab/bis Airlie Beach • ideal für alle Altersgruppen • Gruppengröße 10-30 Personen

©Phill Gordon

Segeln in den Whitsundays per Großsegler Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Airlie Beach - Whitsundays (Start: 17.30 Uhr; A). Fahrt zum Ankerplatz für die Nacht. 2 Ü: an Bord. 2. Tag: Whitsundays (F/M/A). Sie sehen die Tongue Bay, unternehmen einen geführten Buschspaziergang zum Hill Inlet Aussichtspunkt, und besuchen den berühmten Whitehaven Beach. Der Ankerplatz für die Nacht ist in einer der vielen Buchten vor Hook Island.

3. Tag: Whitsundays (F/M; Ende: 14.30 Uhr). Schnorcheln Sie an den Korallenriffen, um die bunte Unterwasserwelt zu entdecken. Schnorcheln, schwimmen oder einfach am Strand entspannen ist das Credo für den Tag. Der Ankerplatz für die Nacht wird in der Blue Pearl Bay vor Hayman Island oder im Langford Reef sein. Beide Orte bieten spektakuläre Sonnenuntergänge. Gegen Mittag segeln Sie durch die Whitsunday Passage zurück nach Airlie Beach.

Termine: jeden Di, Do & Sa, außer 01.05.-14.06.20 & 25.12.20 Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Kabine mit Bad, 01.07.20 - 31.07.20 € 398 Leistungen: Segelkreuzfahrt, Übernachtungen, sani­ täre Gemeinschaftseinrichtungen, Handtücher, Ver­­ pflegung inkl. Tee & Kaffee, Trinkwasser (F=Früh­stück, M=Mittag­essen, A=Abendessen); Neoprenanzug, Schnor­ chelausrüstung. Nicht eingeschlossen: Transfers, Nationalparkgebühren ab 01.04.20 (AUD 23 p.P., zahlbar vor Ort); obligatorischer Zuschlag für folgende Abfahrten 24.-26.12.19, 10.-13.04.20 & 24.12.20-02.01.21 (AUD 40 p.P., zahlbar vor Ort); weitere Getränke, pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 12 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 30 Personen. Eine Reisetasche wird zur Verfügung gestellt (max. 10 kg). Das Hauptgepäck kann eingelagert werden. Frühbucherrabatt pro Person: EUR 12 - EUR 19 (gültig 01.12.19-31.03.21 bei Buchung bis 90 Tage vor Tourbeginn) Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 31910

Segelkreuzfahrten Queensland

253


Segeln in den Whitsundays per Katamaran Türkisfarbenes Wasser und weißer, puder­ zuckerfeiner Sandstrand! Gehen Sie an Bord eines exklusiven Segelkatamarans und las­ sen Sie sich an einen der schönsten Orte der Erde entführen, die Whitsunday Inselwelt. Die Whitsunday Blue trägt Sie zu den schönsten Stränden, spektakulären Plätzen zum Schnor­ cheln und in einsame Buchten. Sie werden von der Crew umsorgt und kulinarisch verwöhnt. Genießen Sie die Köstlichkeiten an Bord oder auch an einem tropischen Sandstrand. Erleben Sie traumhafte Tage und genussvolle Momente in einer atemberaubenden Kulisse. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Airlie Beach - Whitsundays (Start: 15.00 Uhr; A). Kristallklares Wasser des Great Barrier Reefs lädt zum Schnorcheln ein oder relaxen Sie im Netz des Katamarans. Gegen Abend ankert die Crew an einem ruhigen und geschützten Platz. Nach einem köstlichen Abendessen lassen Sie den Tag ausklingen. 3 Ü: an Bord. 2. Tag: Whitsundays (F/M/A). Wozu haben Sie heute Lust? Entdecken Sie die farbintensive Welt des Korallenriffs beim

Schnorcheln. Erkunden Sie die Buchten per Kajak, beobachten Sie das Team beim Segeln oder packen Sie selbst mit an. Sie sehen den berühmten Whitehaven Beach. Schlendern Sie am Strand durchs seichte Wasser und wandern Sie zum nahe gelegenen Aussichtspunkt, von dem Sie den Strand und Hill Inlet überblicken können. Das Abendessen und den Sonnenuntergang genießen Sie in Gesellschaft auf dem Katamaran oder am einsamen Strand. 3. Tag: Whitsundays (F/M/A). Unternehmen Sie einen Ausflug ins Riff per Stand Up Paddle Board. Nutzen Sie Ihre Zeit zum Schwimmen, Schnorcheln oder Sonnenbaden. Sie ankern für eine Nacht vor Hayman oder Langford Island. Genießen Sie einen Drink und Snacks vor dem Abendessen und beobachten Sie den Sonnenuntergang. 4. Tag: Whitsundays - Airlie Beach (F; Ende: 12.00 Uhr). Saugen Sie die letzten Stunden in dieser einzigartigen Region auf. Tauchen Sie nochmals ab. Tief beeindruckt kehren Sie aus dem Paradies zurück – verklärter Blick inklusive!

Auf einen Blick • 3 & 4 Tage ab/bis Airlie Beach • ideal für Paare • Gruppengröße 4-8 Personen Termine: 3 Tage jeden Di & Do; 4 Tage jeden Sa (bis 31.03.2020) & So (ab 01.04.2020) Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 3 Tage - Kabine mit Bad, 01.11.20 - 30.11.20

€ 489

4 Tage - Kabine mit Bad, 01.11.20 - 30.11.20

€ 565

Leistungen: Segelkreuzfahrt mit englischsprechender Crew, Übernachtungen, Handtücher, Verpflegung inkl. Tee & Kaffee (F=Frühstück, M=Mittag­essen, A=Abend­ essen), Schnorchelausrüstung inkl. Neoprenanzug. Nicht eingeschlossen: Transfers, Nationalparkgebühren ab 01.04.19 (AUD 23-25 p.P., zahlbar vor Ort); Getränke, alkoholische Getränke (BYO); obligatorischer Zuschlag bei Abfahrten zu folgenden Daten 24.-25.12.19, 10.-13.04.20 & 24.12.20-02.01.21 (AUD 40-60 p.P., zahlbar vor Ort); persönliche Ausgaben. Teilnehmer: min. 4 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 8 Personen. Gepäck (max. 10 kg - bitte keine Koffer) und 1 Handgepäckstück.

Die 3 Tage Tour endet am 3. Tag um 12.00 Uhr. Frühbucherrabatt pro Person: EUR 12 - EUR 25 (gültig 01.12.19-31.03.21 bei Buchung bis 90 Tage vor Tourbeginn)

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 58378

254

Segelkreuzfahrten Queensland


©Phill Gordon

Segeln in den Whitsundays per Luxusyacht Erleben Sie die Whitsunday Inselwelt an Bord der Luxusyacht Whitsunday Bliss in einer kleinen Gruppe. Schnorcheln Sie an Korallenriffen, entdecken Sie die Meereslebewesen, schwimmen Sie in tropischen Gewässern und wandern Sie auf Inseln und besuchen herrliche Strände. Entspannen Sie an Deck, genießen Sie die Aussicht und lassen Sie sich mit Gourmetgerichten aus frischen regionalen Produkten kulinarisch verwöhnen. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Airlie Beach - Whitsundays (Start: 9.00 Uhr; M/A). Sie segeln über die Whitsunday Passage zur Tongue Bay und machen einen Spaziergang zum berühmten Hill Inlet Aussichtspunkt. Folgen Sie dem Pfad zum Strand. Entdecken Sie den berühmten Whitehaven Beach, um im kristallklaren Wasser zu schwimmen und den überaus weißen Sand zu erkunden. Genießen Sie den Fahrtwind beim Segeln Richtung Norden. Vor Hook Island ankernd beobachten Sie den Sonnenuntergang und genießen einen Sundowner vor dem Abendessen. 2 Ü: an Bord.

2. Tag: Whitsundays (F/M/A). Beim Schnorcheln können Sie die Unterwasserwelt erkunden, mit ihrer Vielzahl von bunten Fischen. Sie segeln nach Blue Pearl Bay, entdecken den Strand und können in der Bucht erneut schnorcheln und schwimmen. Entspannen Sie sich an Bord, genießen Sie das Schwimmen und beobachten Sie den Sonnenuntergang über dem Wasser. 3. Tag: Whitsundays - Airlie Beach (F/M; Ende: 15.30 Uhr). Beim Langford Reef können Sie Korallenriffe erkunden und beobachten, wie Schildkröten auf- und abtauchen. Entspannen Sie am Strand oder genießen Sie ein weiteres Schnorchelerlebnis. Sie segeln und passieren erneut die Whitsunday Passage, um nach Airlie Beach zu gelangen.

Auf einen Blick • 3 Tage ab/bis Airlie Beach • ideal für Paare • Gruppengröße 4-6 Personen Termine: jeden Mo & Fr, außer 25.12., 15.02.-31.03. Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Kabine mit Bad, 01.11.20 - 30.11.20 € 1.042 Master Kabine mit Bad, 01.11.20 - 30.11.20 € 1.163 Leistungen: Segelkreuzfahrt mit englischsprechender Crew, Transfers, Übernachtungen, Handtücher, Verpflegung inkl. Tee & Kaffee, Softdrinks (F=Früh­s tück, M=Mittagessen, A=Abendessen), Schnorchelausrüs­ tung inkl. Neoprenanzug. Nicht eingeschlossen: Nationalparkgebühren ab 01.04.2020 (AUD 23 p. P., zahlbar vor Ort); obligatorischer Zuschlag bei Abfahrten zu folgenden Daten 24.-26.12.19, 10.-13.04.20 & 24.12.20-02.01.21 (AUD 40 p.P., zahlbar vor Ort); alkoholische Getränke (BYO); persönliche Ausgaben. Teilnehmer: min. 4 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 6 Personen. Gepäck (max. 10 kg - bitte keine Koffer) und 1 Handgepäckstück. Frühbucherrabatt pro Person: EUR 31 - EUR 62 (gültig 01.12.19-31.03.21 bei Buchung bis 90 Tage vor Tourbeginn)

©Phill Gordon

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 143027

Segelkreuzfahrten Queensland

255


©Tourism and Events Queensland

Outback Queensland entdecken Erleben Sie das authentische Outback Queenslands und wandeln Sie auf den Spuren von Waltzing Matilda. Neben endlos scheinenden Landschaften, erhalten Sie Einblick in das Farm­leben, sehen u.a. die School of Distance und Dinosaurier Fossilien. Reiseprogramm: (gültig ab 19.04.20 - Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Brisbane - Longrech (Start: 13.55 Uhr; A). Ihr perfektes Outback Erlebnis beginnt an Bord des Zuges Spirit of the Outback, einer Reise durch wechselnde Landschaften zu historischen Städten. Der Zug bietet die perfekte Gelegenheit über Nacht ins Outback zu reisen, 1.325 km in 26 Stunden, bequem in einer privaten Kabine, die nachts zur Schlafkabine wird. Alternativ Anreise per Flugzeug am 2. Tag = 6 Tage Tour (1. Mahlzeit dann Abendessen). Ü: Spirit of the Outback Zug (1. Klasse Schlafwagen). 2. Tag: Longreach (F/M/A). Sie treffen auf Ihre Reisegruppe zu einem Willkommens-Barbeque im Longreach Motor Inn. 4 Ü: Longreach Motor Inn. 3. Tag: Longreach (F/A). Sie erleben die School of Distance, die per Funk und Internet die Kinder auf vielen Outback Farmen unterrichtet. Historische Flugzeuge erleben Sie im Qantas Founders Museum. Fahrt nach Ilfracombe und Tour über die Wellshot Station, die bereits 1891 gegründet wurde.

4. Tag: Winton (F/M/A). Im Australian Age of Dinosaurs Museum auf einem Tafelberg mit Blick über die Ebene, wo einst T-Rex & Co. umherstreiften, wird das Zeitalter der Dinosaurier erlebbar. Außerdem sehen Sie die skurrile Arno‘s Wall u.a. erbaut aus verschiedensten Alltagsgegenständen.Spielen Sie auf dem einzigartigen Musical Fence oder erfahren Sie die Geschichte hinter der inoffiziellen Nationalhymne im Waltzing Matilda Zentrum. 5. Tag: Longreach (F/A). Besuch der Australian Stockman‘s Hall of Fame, ein Tribut an die Menschen im Outback. Lassen Sie sich inspirieren von Geschichten die das Outback mit geprägt haben. Sie sehen die Outback Stockman Show. Später Bootstour auf dem Thomson River mit spektakulärem Sonnenuntergang. Das Abendessen unter freiem Sternenhimmel wird von Smithy‘s Show mit Songs und Geschichten begleitet. 6. Tag: Longreach - Brisbane (F/M). Um 10.00 Uhr verlässt der Spirit of the Outback Zug Longreach. Genießen Sie den Ausblick auf die Outback-Landschaften von Ihrer Kabine oder dem Restaurant Wagen aus. Ü: Spirit of the Outback Zug (1. Klasse Schlafwagen). 7. Tag: Brisbane (F; Ende: 11.55 Uhr). Sie erwachen im Hinterland von Brisbane. Genießen Sie Ihr Frühstück mit Ausblick, bevor Sie in Brisbane ankommen.

Auf einen Blick • 6 & 7 Tage Outback-Erlebnis ab/bis Brisbane • Spirit of the Outback Zug-Erlebnis • Höhepunkte: Stockman Hall of Fame, School of Distance, Qantas Founders Museum, Dinosaurier, Outback & Stations Termine: 2019 02.11. 09.11. 16.11. 2020 14.03. 21.03. 18.04. 23.05. 06.06. 20.06. 18.07. 25.07. 15.08. 29.08. 19.09. 17.10. Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 6 Tage Fluganreise/Zugabreise, 01.10.20 - 31.10.20

€ 1.825

7 Tage Zugan- & abreise, 01.10.20 - 31.10.20

€ 1.924

Leistungen: Reise mit englischsprechendem Savannah Guide; 6 Tage Tour Flug Brisbane-Longreach (inkl. Steuern & Gebühren, Stand: 04.10.19 - Änderungen vorbehalten); Zugfahrten 1.Klasse mit sanitären Gemeinschaftseinrichtungen; Transfers, Übernachtungen, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittag­essen, A=Abendessen); Eintrittsgelder. Teilnehmer: min. 10 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn) max. 48 Personen. November-März: Rosebank Station Tour anstatt Strathmore Station Smoko Tour. Gepäck (max. 20 kg) und 1 Handgepäckstück. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 142518

256

Rundreisen Queensland


Folgen Sie den Traumzeitgeschichten und entdecken Sie die diversen Landschaften aus einer anderen Sichtweise.

Daintree, Cape Tribulation & Cooktown Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Cairns - Cooktown (Start: 6.15 Uhr; M). Fahrt entlang einer der schönsten Küstenstraßen Australiens durch den Daintree Nationalpark und mit der Kabelfähre über den Daintree River. Per Allradantrieb gehts weiter auf dem Bloomfield Track durch einzigartige Landschaften. Besuchen Sie die historische Buschkneipe Lions Den. Sehen Sie sich den geheimnisvollen Black Mountain an, bevor Sie am Grassy Hill Aussichtspunkt einen Panorama-

blick auf Cooktown und den Endeavour River genießen. Ü: in Cooktown. 2. Tag: Cooktown - Cairns (M; Ende: 19.15 Uhr). Sie sehen das James Cook Museum, den Friedhof und erleben den Botanischen Garten. Am Nachmittag Rückfahrt nach Port Douglas und Cairns entlang dem Mulligan Highway durch das Outback des tropischen Nordens mit einem Stopp beim Black Mountain und am Palmer River Roadhouse.

Auf einen Blick • 2 Tage Allrad-Safari ab/bis Cairns & Port Douglas • Höhepunkte: Cape Tribulation, Bloomfield Track & Cooktown Termine: Mai-November jeden Mo & Do Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.09.2020 - 30.09.2020

€ 353

Leistungen: Allrad-Safari mit englischsprechender Reise­ leitung; Transfers, Übernachtungen, Verpflegung lt. Pro­ gramm (M=Mittag­essen); Eintrittsgelder & Nationalparkgebühren. Teilnehmer: min. 4 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 16 Personen. Gepäck (max. 10 kg) und 1 Handgepäckstück. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 63823

Atemberaubende Schönheit der weitgehend unberührten Landschaft Nord-Queenslands.

Felsmalereien, Cooktown, Cape Tribulation & Daintree Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Cairns - Quinkan Country (Start: 7.30 Uhr; A). Gelegenheit zur Beobachtung von Wasservögeln am Lake Mitchell. Sie sehen ca. 20.000 Jahre alte Aboriginal-Felsmalereien am Split Rock. Am Nachmittag erreichen Sie die Regenwald-Lodge. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung. Unternehmen Sie eine Wanderung zu idyllischen Wasserfällen auf eigene Faust. 2 Ü: Mungumby Lodge. 2. Tag: Cooktown (F/A). Sie sehen den Black Mountain und vom Grassy

Hill blicken Sie über den Endeavour River und das Korallenmeer. Nachmittags eventuell Besuch des James Cook Museum (je nach Öffnungszeiten) und Besuch des Lions Den Pub. 3. Tag: Daintree Nationalpark - Cairns (F/M; Ende: 18.00 Uhr). Fahrt auf dem Bloomfield Track und Stopp am Cape Tribulation. Überfahrt auf dem Daintree River, auf dem Sie mit etwas Glück Salzwasser-Krokodile bei einer Bootsfahrt entdecken. Fahrt zurück nach Palm Cove und Cairns.

Auf einen Blick • 3 Tage Allrad-Safari ab/bis Cairns & Northern Beaches • Höhepunkte: Bloomfield Track, Cape Tribulation, Cooktown & Felsmalereien Termine: jeden So, außer 27.12.20 Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.09.20 - 30.09.20 € 1.198 Leistungen: Allrad-Safari mit deutschsprechender Reiseleitung; Transfers, Übernachtungen, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Eintrittsgelder & Nationalparkgebühren. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 12 Personen. Gepäck (max. 10 kg) und 1 Handgepäckstück. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 4457

Rundreisen Queensland

257


Südliches Great Barrier Reef per Schiff erleben Entdecken Sie die Welt des Great Barrier Reef und die angrenzenden tropischen Inseln. Eine Fahrt auf einem kleinen Schiff stellt sicher, dass Sie das Riff wirklich erleben. Die entspannte Atmosphäre an Bord verbindet alle Annehmlichkeiten einer Schifffahrt mit dem legeren australischen Stil. Die Aktivitäten wechseln täglich, so können Sie ihre Abenteuerfahrt aktiv oder entspannt gestalten. Die Crew wird Ihnen die faszinierende Ökologie der vorherrschenden Wildnis erklären. Lernen Sie Ihren Kapitän und die Crew kennen. Die tägliche Fahrtdauer beträgt drei bis vier Stunden und nachts liegt das Schiff vor Anker. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Cairns - Thetford Reef (Start: 10.00 Uhr; M/A). Einschiffung am Trinity Wharf. Um 11.00 Uhr Abfahrt zum Thetford Reef. Das ultimative Rifferlebnis ist eine Schnorcheltour durch farbenfrohe Korallengärten! Oder entdecken Sie das Riff mit dem Glasbodenboot. 3 Ü: an Bord der Coral Expeditions II.

2. Tag: Thetford Reef - Palm Islands (F/M/A). Fahrt durch den Hinchinbrook-Kanal mit spektakulär bewaldeten Höhen von Hinchinbrook Island, dem größten Inselnationalpark der Welt. Erleben Sie eine Grillparty am Strand der privaten Tropeninsel Pelorus, nördlichste Insel der Palm Inselgruppe. 3. Tag: Dunk Island - Nathan Reef (F/M/A). Besuch von Dunk Island zu einer RegenwaldWanderung. Fahrt zum Nathan Reef zum Baden oder Schnorcheln unter Anleitung des Meeresbiologen. Die Abenteuerlustigen können den Tauchlehrer auf einem Tauchgang begleiten, egal ob Sie Anfänger sind oder erfahrener Taucher. 4. Tag: Fitzroy Island - Cairns (F/M: Ende: 13.30 Uhr). Entdecken Sie Fitzroy Island bei einer Wanderung, relaxen Sie am weißen Sandstrand oder erforschen Sie die Unterwasserwelt beim Schnorcheln. Nach dem Mittagessen Rückfahrt nach Cairns.

Auf einen Blick • 4 Tage Schifffahrt ab/bis Cairns • inkl. Schnorchelausrüstung • inkl. Einführungstauchgang • Höhepunkte: Great Barrier Reef bei Nacht & australisches Barbecue auf Privatinsel Termine: jeden Freitag, außer 3.-17.02. & 17.-27.07.20 Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Stateroom, 01.09.20 - 30.09.20

€ 1.207

Leistungen: Schifffahrt mit englischsprechender Reiseleitung; Übernachtungen je nach Kategorie, alle Kabinen mit Klimaanlage, Bad DU/WC, Fön und Schrank; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Tee- & Kaffee-Pausen, Getränke (Tee/ Kaffee, Limonaden); Einführungstauchgang, Benutzung der Bord-, Schnorchel- & Tauchausrüstungen, Hotel- o. Flughafentransfer nach der Tour. Nicht eingeschlossen: Transfers; Nationalparkgebühr (AUD 19,50 p.P. zahlbar an Bord); weitere Getränke, optionale Attraktionen, wie Tauchgänge; pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 6 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 42 Personen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 3569

258

Rundreisen Queensland


Nördliches Great Barrier Reef per Schiff erleben Entdecken Sie die Welt des Great Barrier Reef und die angrenzenden tropischen Inseln. Eine Fahrt auf einem kleinen Schiff stellt sicher, dass Sie das Riff wirklich erleben. Die entspannte Atmosphäre an Bord verbindet alle Annehmlichkeiten einer Schifffahrt mit dem legeren australischen Stil. Die Aktivitäten wechseln täglich, so können Sie ihre Abenteuerfahrt aktiv oder entspannt gestalten. Die Crew wird Ihnen die faszinierende Ökologie der vorherrschenden Wildnis erklären. Lernen Sie Ihren Kapitän und die Crew kennen. Die tägliche Fahrtdauer beträgt drei bis vier Stunden und nachts liegt das Schiff vor Anker. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Cairns - Cooktown (Start: 16.00 Uhr; A). Einschiffung am Trinity Wharf. Abfahrt um 17.00 Uhr Richtung Norden nach Cooktown. Genießen Sie den Sonnenuntergang auf dem Top Deck mit Blick auf das vorbeiziehende Festland. 4 Ü: an Bord der Coral Expeditions II. 2. Tag: Cooktown - Lizard Island (F/M/A). Vormittags erleben Sie Cooktown auf eigene Faust. Nachmittags Stopp an einer unbewohnten Insel im Great Barrier Reef. Staunen

Sie während einer Glasbodenbootfahrt über die Artenvielfalt des Riffes. Zum ultimativen Rifferlebnis gehört die Schnorcheltour durch farbenfrohe Korallengärten! 3. Tag: Lizard Island - Ribbon Reef Nr. 9 (F/M/A). Genießen Sie die Aussicht auf Lizard Island. Erleben Sie die Korallenriffe beim Schnorcheln oder bei einer Glasbodenbootfahrt. Die Abenteuerlustigen können einen Tauchgang unternehmen, egal ob Sie Anfänger sind oder erfahrener Taucher. Nachmittags Fahrt zum Ribbon Reef Nr 9. Hier können Sie die angebotenen Wasseraktivitäten auskosten. 4. Tag: Ribbon Reef Nr. 3 - Rachel Carson Reef (F/M/A). Beste Voraussetzungen zum Schnorcheln und Tauchen. Genießen Sie Ihren letzten Tag am Riff. 5. Tag: Great Barrier Reef - Cairns (F; Ende: 8.00 Uhr). Fahrt zurück nach Cairns.

Auf einen Blick • 5 Tage Schifffahrt ab/bis Cairns • inkl. Schnorchelausrüstung • inkl. Einführungstauchgang • Höhepunkte: Great Barrier Reef bei Nacht & Landgang Cooktown Termine: jeden Montag, außer 3.-17.02. & 17.-27.07.20 Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Stateroom, 01.09.20 - 30.09.20

€ 1.566

Leistungen: Schifffahrt mit englischsprechender Reiseleitung; Übernachtungen je nach Kategorie, alle Kabinen mit Klimaanlage, Bad DU/WC, Fön und Schrank; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Tee- & Kaffee-Pausen, Getränke (Tee/ Kaffee, Limonaden); Einführungstauchgang, Benutzung der Bord-, Schnorchel- & Tauchausrüstungen, Hotel- o. Flughafentransfer nach der Tour. Nicht eingeschlossen: Transfers; Nationalparkgebühr (AUD 19,50 p.P. zahlbar an Bord); weitere Getränke, optionale Attraktionen, wie Tauchgänge; pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 6 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 42 Personen.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 3542

Rundreisen Queensland

259


Tauchen lernen am Great Barrier Reef Tauchen lernen am Great Barrier Reef mit Millionen exotischer Fische, farbenprächtige Korallen und verschiedenartige Riffformationen. Pro Dive Cairns ist eine Tauchschule mit deutschsprechendem Personal in Cairns. Sie genießt international einen hervorragenden Ruf als eine der führenden Tauchschulen in Australien mit 3 voll ausgestatteten Schiffen. Alle bieten mit einer Länge von 24 m Platz für 32 Passagiere. Die Pro Dive Schiffe verfügen alle über 16 Kabinen: 14 Zweibett- & 2 Doppelbettkabinen. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Anreise Cairns. Individuelle Anreise und Check In für drei Nächte in der Unterkunft Ihrer Wahl. Das Paket beinhaltet zusätzlich zum Tauchkurs 4 Übernachtungen inkl. Frühstück in Cairns. Das Bay Village Tropical Retreat bietet alle Leistungen eines Hotels inkl. Restaurant und Bar. 3 Ü: Bay Village Tropical Retreat. 2. Tag: 1. Pooltag in Cairns (F). Innerhalb von 5 Tagen erlernen Sie die wichtigsten Grundregeln des Tauchens, theoretisch & praktisch. Die ersten 2 Tage gelten der Einführung ins theoretische Wissen und dem ersten Kontakt mit der Tauchausrüstung im Pool.

3. Tag: 2. Pooltag in Cairns (F). Nach einem weiteren Tag mit Praxis im Pool findet abends eine schriftliche Prüfung (mit deutschen Unterlagen) statt. 4. Tag: Cairns - Great Barrier Reef Bootstour (F/M/A). 3 Tage Tauchkreuzfahrt ins Great Barrier Reef, zur praktischen Ausbildung mit 4 Trainingstauchgängen. 2 Ü: an Bord. 5. Tag: Great Barrier Reef Bootstour (F/M/A). An Bord erhalten Sie nach dem erfolgreichen Bestehen des Kurses Ihren Tauchschein. Sie können während der Bootstour noch 5 weitere Tauchgänge als zertifizierter Taucher unternehmen. 6. Tag: Great Barrier Reef Bootstour - Cairns (F/M). Sammeln Sie einen letzten Tag Erfahrung. Die Tauchplätze sind für das Meeresleben sowie für die ausgezeichneten Sichtweiten bekannt. Zwischen den Tauchgängen kann auch geschnorchelt werden. Rückkehr nach Cairns gegen 15.30 Uhr. Nach Ankunft auf dem Festland Check In für eine letzte Nacht in der Unterkunft Ihrer Wahl in Cairns. Ü: Bay Village Tropical Retreat. 7. Tag: Abreise Cairns (F). Individuelle Weiterreise.

Auf einen Blick • 7 Tage Paket ab/bis Cairns • 5 Tage PADI Open Water Tauchkurs • 3 Tage Tauchkreuzfahrt ins Great Barrier Reef Termine: englisch: täglich außer Sa deutsch: jeden Mo & Do Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.06.20 - 30.06.20

€ 785

Leistungen: Tauchkurs mit deutsch- bzw. englischsprechender Reiseleitung; Übernachtungen in Cairns inkl. Frühstück; Übernachtungen an Bord in Zweibettbzw. Doppelkabinen (sanitäre Gemeinschaftseinrichtungen); alle Mahlzeiten an Bord, Tauchkurs inkl. Lehrbuch in Deutsch o. Englisch, Tauchversicherung & Logbuch, komplette Tauchausrüstung. Nicht eingeschlossen: Tauchmedizinische Untersuchung, Great Barrier Reef NP- & Hafengebühren (z.Zt. AUD 85 p.P., zahlbar an Bord); Getränke (BYO=Bring your own - nur Dosen) & pers. Ausgaben. Teilnehmer: Tauchkurs: min. 4, max. 8 Personen. Tauchkreuzfahrt: min. 1, max. 32 Personen. Eine Tauchmedizinische Untersuchung ist für Tauchschüler über 45 Jahre zwingend erforderlich, für unter 45 Jährige nur bei positiven Einträgen im Fragebogen (Fragebogen in englisch & deutsch erhältlich). Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 50410

260

Tauchkreuzfahrt Queensland


Cooktown & Cape York Erlebnis Die tropische Halbinsel Cape York ist eine von Australiens letzten großen Wildnisgebieten und erstreckt sich bis zu 1.000 km nördlich von Cairns. Sie bietet eine Vielfalt tropischer Flora & Fauna mit einsamen Wasserfällen und riesigen Termitenhügeln, Aborigines-Kommunen und fantastische Felsmalereien sowie noch ungeteerte Tracks. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Cairns - Port Douglas (Start: 13.00 Uhr; A). Am Nachmittag Fahrt nach Port Douglas. Sie treffen Ihre Mitreisenden bei einem Willkommensessen. Ü: Sheraton Grand Mirage Resort. 2. Tag: Daintree Nationalpark (F/M/A). In der Mossman Gorge erleben Sie auf dem Ngadiku Dreamtime Walk u.a. eine Rauchzeremonie und begeben sich auf die Spuren der Aborigines. Später Bootstour auf dem Daintree River mit Krokodilen, Vögeln und einer Vielzahl von Reptilienarten. Ü: Heritage Lodge und Spa. 3. Tag: Cape Tribulation - Cooktown (F/M/A). Erkunden Sie das Cape Tribulation. Begeben Sie sich auf den Bloomfield Track, einer spektakulären Küstenstraße, die durch dichten Regenwald und diverse Flussüberquerungen nach Cooktown führt. Dort sehen Sie den Botanischen Garten und das James Cook Museum sowie einen majestätischen Ausblick vom Grassy Hill Lookout. Ü: Sovereign Resort Hotel. 4. Tag: Quinkan Country (F/M/A). Im Quinkan Country machen Sie einen Spaziergang zum Split Rock mit fantastischen Felsmalereien. Im Rinyirru (Lakefield) Nationalpark sehen Sie Wallabies herumtollen. In der Lotus Bird Lodge entspannen Sie auf Ihrer Veranda mit Blick auf den Billabong. Ü: Lotus Bird Lodge. 5. Tag: Musgrave - Coen - Weipa (F/M/A). Fahrt nach Musgrave, der einzigen Überlandtelegrafenstation auf der Halbinsel. Erkunden Sie die alte Goldgräberstadt Coen und machen Sie am bekannten Archer River Roadhouse einen Stopp. In Weipa unternehmen Sie eine

Bootsfahrt bei Sonnenuntergang. Ü: Albatros Bay Resort. 6. Tag: Steve Irwin Wildreservat (F/M/A). Besuch des Steve Irwin Wildreservates, das normalerweise für die Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. Ein Ranger erklärt Ihnen u.a. die Forschungsprogramme, an denen hier gearbeitet wird. Sie sehen, wie Krokodilkäfige eingesetzt werden. In Bluebottle Creek entdecken Sie die Geologie der Region und erfahren was Bush Tucker ist. Ü: Bramwell Station 7. Tag: Old Telegraph Track - Punsand Bay (F/M/A). Sie sehen die Termitenhügel von Bramwell Junction, stoppen bei den Fruit Bat Falls, überqueren den Jardine River und fahren durch das traditionelle Land der Injinoos, eine abenteuerliche Reise auf ursprünglichen Abschnitten des Old Telegraph Tracks. 2 Ü: Punsand Bay. 8. Tag: The Tip (F/M/A). Sie sehen die nördlichste Spitze von Cape York, The Tip, die gleichzeitig der nördlichste Punkt des australischen Festlandes ist. Fahrt zum spektakulären Frangipani Beach und weiter zur historischen Somerset Hill Station. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht über die Torres Strait bei einem Helikopterflug. 9. Tag: Thursday Island (F/M/A). Auf Thursday Island Besuch des Green Hill Fort, das aus unterirdischen Tunneln und Räumen besteht und heute das Torres Strait Museum beherbergt. Sie sehen Mangroven-Küsten, azurblaues Wasser und goldene Sandstrände und besuchen das Kulturzentrum Gab Titui. Ü: Grand Hotel. 10. Tag: Horn Island - Cairns (F/M/A). Fährtransfer nach Horn Island und u.a. Besuch des Torres Strait Heritage Museums. Später Qantas-Flug über das Great Barrier Reef zurück nach Cairns. Am Abend gemeinsames Abschiedsessen. Ü: Shangri-La Hotel The Marina. 11. Tag: Cairns (F; Ende: 8.00 Uhr). Nach dem Frühstück endet die Reise mit dem Flughafentransfer für Ihre individuelle Weiterreise.

Auf einen Blick • 11 Tage Drive/Fly Allrad-Safari ab/bis Cairns • Reisegruppe mit max. 20 Personen • Höhepunkte: Cape York per 4WD, Lakefield & Daintree Nationalpark Termine: 2020 10.05. 11.05. 22.05. 23.05. 04.06. 05.06. 06.06. 19.06. 20.06. 02.07. 03.07. 04.07. 17.07. 18.07. 30.07. 31.07. 01.08. 14.08. 15.08. 27.08. 28.08. 29.08. 11.09. 12.09. 23.09. 24.09. 26.09. Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.09.20 - 30.09.20

€ 5.295

Leistungen: Reise im Allrad-Fahrzeug mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Übernachtungen, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: Getränke, optionale Attraktionen, pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 16 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 20 Personen. Gepäck (max. 16 kg) und 1 Handgepäckstück. Frühbucherrabatt: EUR 465 (gültig p.P. bei Buchung bis 31.01.20)

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 141843

Rundreisen Queensland

261


Faszinierende Metropolen Dubai, Singapur & Hongkong

262

Stopover


exotisch | traditionell | modern


Dubai

Zauber des Orients

°C 40 30 20 10

Jan

Jun Jul

240 160 80 0 Dec

1

einer Nacht verbindet arabische Tradition und Kultur wie prächtige Moscheen, Shikhpaläste und alte Souks mit kaum zu überbietendem Luxus und Hightech.

Klima und Reisezeit In Dubai können Sie bei subtropischem Klima ganzjährig mit Sonnenschein und blauem Himmel rechnen. Regenfälle beschränken sich meist auf die Bergregionen. Die durchschnittlichen Tageshöchsttemperaturen liegen zwischen 27°C im Januar und 45°C im Juli.

2

Stopover Dubai

mm

mittlere Höchsttemperatur mittlere Tiefsttemperatur durchschnittlicher Niederschlag

Dubai, die Stadt zwischen moderner Welt und einem Märchen aus Tausendund-

264

Dubai


Ahmedia Heritage Guest House Superior B&B | Dubai, Deira

Vida Downtown Dubai Dubai, Burj Khalifa

©NICOLAS DUMONT

B&B im traditionellen, arabischem Stil im ursprünglichen Zentrum.

Modernes Stadthotel im neuen Zentrum Burj Khalifa.

1 Restaurant, Türkisches Bad mit Sonnenterrasse, Dampfbad, Whirlpool, Lounge, Wäscheservice und WLAN kostenlos. Die Einrichtungen des Arabian Courtyard Hotel & Spa können kostenlos genutzt werden.

1 Restaurant, 1 Café, 1 Poolbar, Swimmingpool, Fitnesscenter, ConcièrgeService, WLAN kostenlos. In Laufweite finden Sie die Dubai Fountains, Souk Al Bahar & Dubai Mall (kostenloser Shuttle-Bus).

Lage: Im Herzen von Al-Ras in Deira gelegen. Nur 100 m zur Metrostation. Unterkunft: 15 Zimmer und Suiten im traditionellen, arabischen Stil ausgestattet, verfügen über Bad mit Wanne/WC, Klimaanlage, TV, Telefon, Safe, Tee-/Kaffeezubereiter und 24-Stunden-Butlerservice. Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Heritage-Zimmer, 01.10.2020 - 31.10.2020 € 192 Leistungen: Transfers mit englischsprechender Reiseleitung; 2 Übernachtungen mit Frühstück. Während Feiertagen, Veranstaltungen & Messen muss mit Preiszuschlägen gerechnet werden.

Lage: Nahe des Khalifa Tower. 10 Min. zu Fuß zur Metrostation. Unterkunft: 156 Zimmer, luxuriös und modern mit arabischen Elementen ausgestattet, Bad mit Badewanne, separater Dusche & WC, Fön, Klimaanlage, TV, Minibar Kühlschrank, Trinkwasser in Flaschen (kostenlos), Tee-/Kaffeezubereiter, Bademantel, 24-Stunden-Zimmerservice. Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Deluxe-Zimmer, 01.10.2020 - 31.10.2020 € 422 Leistungen: Transfers mit englischsprechender Reiseleitung; 2 Übernachtungen mit Frühstück. Während Feiertagen, Veranstaltungen & Messen muss mit Preiszuschlägen gerechnet werden.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 102341

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 29153

Dubai City Tour

Dhow Dinner Cruise

4-Std.-Tour ab/bis Dubai

2-Std.-Tour ab/bis Dubai

©Government of Dubai, Department of Tourism and Commerce Marketing

Dubais Vielfalt ist überwältigend und lockt mit dem Zauber von Alt und Neu. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Im alten Bastakiya Viertel, befindet sich das Dubai Museum. Sie sehen die Entstehung sowie den Wandel der Stadt in einer Multivisionsshow. An Bord eines traditionellen Bootes (Abra) gehts über den Dubai Creek, um den Gewürzmarkt und den Gold Souk zu erkunden. Fotostopps beim Luxushotel Burj Al Arab, dem Atlantis Hotel und der Jumeirah Moschee.

Der 14 km lange Dubai Creek ist ein natürlicher Meeresarm des Persischen Golfes und teilt die Stadt in die Stadtteile Burj Dubai und Deira. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) Was könnte schöner und romantischer sein, als ein Abendessen an Bord einer Dhow, einem traditionellen arabischen Holzboot, stilecht und entspannt im Mondlicht entlang des Dubai Creeks zu kreuzen? Eine Dhowfahrt auf dem Creek ist die beste Möglichkeit, Dubai bei Nacht zu entdecken. Das Buffet bietet Ihnen arabische sowie internationale Speisen.

Reisetermine: Englisch: jeden Di, Do, Sa & So, 8.00 Uhr Deutsch: jeden Di & Do, 13.30 Uhr, Sa & Mo, 8.00 Uhr Preisbeispiel (pro Person): 01.10.2020 - 31.10.2020 € 45 Leistungen: Tour mit englisch- bzw. deutschsprechender Reiseleitung, Transfers & Eintrittsgelder. Teilnehmer: min. 1, max. 45 Personen. Während Feiertagen, Veranstaltungen & Messen muss mit Preiszuschlägen gerechnet werden.

Reisetermine: täglich, 18.30 Uhr Preisbeispiel (pro Person): 01.10.2020 - 31.10.2020 € 71 Leistungen: Bootstour, Transfers mit englischsprechendem Fahrer, Buffet-Abendessen & alkoholfreie Getränke.. Teilnehmer: min. 1, max. 150 Personen. Während Feiertagen, Veranstaltungen & Messen muss mit Preiszuschlägen gerechnet werden.

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 36461

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 36471

Stopover Dubai

265


Singapur

Die Löwenstadt

Singapore

°C 30 20 10 0

Jan

Jun Jul

mm

Dec

240 160 80 0

mittlere Höchsttemperatur mittlere Tiefsttemperatur durchschnittlicher Niederschlag

Singapur ist eine Metropole voller Überraschungen und Attraktionen. Die Stadt ist ein Handelsknoten und dank des Freihafens ein Einkaufsparadies. Alte Tempel und Moscheen neben modernen Wolkenkratzern, ein buntes Völkergemisch mit

1

eigenen Stadtvierteln, die berühmte Orchard Road, zahlreiche Parks und üppige Gärten sowie Straßenstände mit allen Köstlichkeiten Asiens, das ist Singapur.

Klima und Reisezeit Singapur kann ganzjährig besucht werden. Das Klima ist warm und feucht mit geringen Temperaturschwankungen (durchschnittlich 32°C Tageshöchst- und 21°C Tagestiefsttemperaturen). Während des Nordost-Monsuns zwischen November und Januar regnet es häufiger als im restlichen Jahr. Mit kurzen Regenschauern muss immer gerechnet werden.

266

Stopover Singapur

2 3


Hotel Jen Orchardgateway

Swissôtel Merchant Court

Singapur

Singapur Superior-Zimmer

Premier-Zimmer

Modernes, zentral gelegenes Haus mit toller Aussicht.

Klassisches First Class-Hotel in attraktiver Lage.

Das Hotel begeistert mit einer Dachterrasse mit 3 Pools, Restaurant, Bar, Snackbar, Spa, 24-Std.-Fitnesscenter, WLAN kostenlos und Wäscheservice.

Das Hotel bietet seinen Gästen 2 Restaurants, Café, Poolbar, einen Pool in tropischer Gartenanlage, Businesscenter, Fitnesscenter, Sauna und Spa.

Lage: Zentral in der berühmten Orchard Road gelegen. Direkter Zugang zur Somerset MRT-Station.

Lage: Am Singapur River, unweit vom Clarke Quay Village und Boat Quay gelegen. MRT Station beim Hotel.

Unterkunft: 499 geräumige, helle Zimmer mit Bad, Internet-TV, Telefon, Safe, Tee-/Kaffeezubereiter, Bügeleisen/-brett, Fön und 24-Std.-Zimmerservice. Zugang zu mehr als 2.500 Zeitungen und Zeitschriften.

Unterkunft: 476 Zimmer mit Bad oder DU/WC, Klimaanlage, TV, Radio, Telefon, Internetzugang, Minibar, Safe, Fön, Bügeleisen & -brett, und Tee-/Kaffeezubereiter.

Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung):

Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung):

Superior-Zimmer (Fr-So), 01.04.2020 - 30.04.2020

€ 310

Leistungen: Transfers mit englischsprechender Reiseleitung; 2 Übernachtungen mit Frühstück; halbtägige Stadtrundfahrt (deutschsprachig). Verlängerungsnächte inkl. Evtl. Preiszuschläge und Mindestaufenthalte an Feiertagen, zu Veranstaltungen und Messen. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 101962

Premier-Zimmer (Fr-So), 01.08.2020 - 31.08.2020

€ 339

Leistungen: Transfers mit englischsprechender Reiseleitung; 2 Übernachtungen mit Frühstück; halbtägige Stadtrundfahrt (deutschsprachig). Evtl. Preiszuschläge und Mindestaufenthalte an Feiertagen, zu Veranstaltungen und Messen. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 2102

Marina Bay Sands Hotel Singapur Modernes Luxushotel mit einem der begehrtesten Hotelpools der Welt - hoch über den Dächern der Millionenmetropole. Die aus 3 Türmen bestehende Anlage vereint Hotel, Kasino, Konferenz- und Austellungszentrum, Theater und Museen, Einkaufszentrum, 6 Restaurants sowie div. weitere Verpflegungsmöglichkeiten u.v.m. Absolut spektakulär der in Form eines Schiffes quer über den 3 Türmen liegende Sands Skypark mit dem riesigen Infinitypool, Garten, Restaurants, Nachtclubs und sensationellem Blick über Singapur. Das Hotel verfügt zudem über das Banyan Tree Fitnesscenter & Spa, WLAN und 24-Stunden-Zimmerservice. Lage: Das moderne Hotel liegt an der Marina Bay im Zentrum Singapurs. Mehrere Bushaltestellen, MRT- & WassertaxiStationen, eine eigene Promenade, viele Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe. Unterkunft: 2.561 Zimmer sind modern, innovativ und komfortabel eingerichtet. Die geräumigen Deluxe-Zimmer befinden sich im Turm 3. Sie sind mit Bad, Dusche/WC, Fön, Klimaanlage, TV, Telefon, Tee-/Kaffeezubereiter, Bügeleisen & -brett, und Safe ausgestattet. Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Deluxe-Zimmer (Fr-Sa), 01.07.2020 - 31.07.2020

€ 648

Leistungen: Transfers mit englischsprechender Reiseleitung; 2 Übernachtungen mit Frühstück; halbtägige Stadtrundfahrt (deutschsprachig). Evtl. Preiszuschläge und Mindestaufenthalte an Feiertagen, zu Veranstaltungen und Messen. Deluxe-Zimmer

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 76664

Stopover Singapur

267


Hongkong

Die Weltmetropole

Hongkong 456 432 376

°C 40 30 20 10

Jan

Jun Jul

mm

Dec

mittlere Höchsttemperatur mittlere Tiefsttemperatur durchschnittlicher Niederschlag

Chinesische Tradition trifft westliche Moderne. In der pulsierenden Metropole fügen sich viele Kontraste zu einem harmonischen großen Ganzen mit einzigartiger Atmosphäre. Entdecken Sie lebhaftes Stadtleben, unberührte Natur, eine moderne Skyline und chinesische Tempel. Hongkong erstreckt sich über 1.100 Quadratkilometer und mehr als 200 vorgelagerte Inseln.

Klima und Reisezeit Hongkong hat ein subtropisches Klima. März bis Mitte Mai: Temperaturen und Luftfeuchtigkeit steigen. Abends kann es kühl werden. Mai bis Mitte September: Temperaturen bis 33°C, heiß und schwül. Hohe Luftfeuchtigkeit. September bis Anfang Dezember: Sinkende Temperaturen und Luftfeuchtigkeit. Klare, sonnige Tage. Dezember bis Februar: Kühl, geringe Luftfeuchtigkeit. Temperaturen können bis 10°C sinken.

268

Stopover Hongkong

1 2

3

240 160 80 0


Stanford Hillview Hotel Hongkong, Kowloon Beliebtes Lifestyle Hotel in zentraler Lage. Zur Ausstattung des Hotels gehört das Hillview Café, eine Lounge­bar, WLAN kostenlos und ein Shuttleservice in die Umgebung. Lage: Zentral in Tsim Sha Tsui, wenige Gehminuten von der Nathan Road gelegen. 8 Gehminuten zur nächsten Metrostation. Unterkunft: 178 moderne Zimmer verfügen über Bad, Klimaanlage, TV, Safe, Tee-/Kaffeezubereiter, Fön und MiniKühlschrank. 3G Handy kostenlos zur Navigation und für gratis Telefongespräche in 20 Länder. Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Oak-Zimmer, 03.01.2021 - 31.01.2021

€ 252

Leistungen: Transfers (außer zwischen 21.00 Uhr-5.30 Uhr); 2 Übernachtungen mit Frühstück ; halbtägige Stadtrundfahrt (deutschsprachig). Evtl. Preiszuschläge während Großveranstaltungen & Messen. Oak Zimmer

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 141375

The Royal Pacific Hotel & Towers Hongkong, Kowloon Deluxe Hafenblick-Zimmer

Luxuriöses Hotel in idealer Lage mit tollem Blick. Das Hotel bietet seinen Gästen 2 Restaurants, Café und Cocktailbar, WLAN kostenlos sowie ein 24-Stunden-Fitnesscenter. Lage: In Tsim Sha Tsui, direkt an der Hafenfront, neben dem Kowloon Park gelegen. Nur 10 Gehminuten zur nächsten Metrostation oder zur Star Ferry. Unterkunft: 673 geräumig und modern eingerichtete Zimmer verfügen über Bad, Klimaanlage, TV, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter und Fön.

Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Tower Wing Hafenblick-Zimmer, 01.04.2020 - 11.04.2020

€ 399

Leistungen: Transfers (außer zwischen 21.00 Uhr-5.30 Uhr); 2 Übernachtungen mit Frühstück ; halbtägige Stadtrundfahrt (deutschsprachig). Evtl. Preiszuschläge während Großveranstaltungen & Messen. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 51930

Harbour Grand Kowloon Hongkong, Kowloon Elegantes Hotel in einzigartiger Lage an der Hafenfront. Luxuriöses Hotel mit 6 Restaurants, Bar, WLAN kostenlos, Fitnesscenter, Sauna, Dampfbad, Solarium, Spa, Rooftop-Pool mit Whirlpool und Poolbar sowie fantastischem Ausblick. Lage: Direkt an der Hafenfront gelegen. 2 Gehminuten bis zur Metrostation Whampoa. Kostenloser Hotelshuttle zur Nathan Road. Unterkunft: 555 elegante, geräumige Zimmer mit Klimaanlage, Bad Dusche/WC, TV, Safe, Minibar, Fön, Tee-/Kaffeezubereiter. Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Tower Hafenblick-Zimmer, 01.11.2020 - 16.11.2020

€ 488

Leistungen: Transfers (außer zwischen 21.00 Uhr-5.30 Uhr); 2 Übernachtungen mit Frühstück ; halbtägige Stadtrundfahrt (deutschsprachig). Evtl. Preiszuschläge während Großveranstaltungen & Messen. ©Grischa Rüschendorf

Tower Hafenblick-Zimmer

Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 141344

Stopover Hongkong

269


Australien Einreise: D & CH-Bürger benötigen für einen Aufenthalt bis zu 3 Monaten einen Reisepass, der für die gesamte Aufenthaltsdauer gültig sein muss, sowie ein Besuchervisum. Bei einem Zwischenaufenthalt in einem arabischen oder asiatischen Land muss der Reisepass ggf. bis zu 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sein. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument. Das elektronische Visum stellen wir Ihnen auf Wunsch aus. Falls Sie einen längeren Aufenthalt planen, oder eine andere Nationalität als aufgeführt besitzen, informieren Sie uns oder Ihr Reisebüro vor der Buchung. Ortszeit: Australien hat mehrere Zeitzonen: Auf den Cocos (Keeling) Islands herrscht Cocos Island Time (CCT). Zeitverschiebung zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) +4,5 Stunden. Auf Christmas Island herrscht Christmas Island Time (CXT). Zeitverschiebung zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) +5 Stunden. In Westaustralien herrscht Australian Western Standard Time (AWST). Zeitverschiebung zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) +6 Stunden. Im Northern Territory und in Südaustralien herrscht Australian Central Standard Time (ACST). Zeitverschiebung zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) +7,5 Stunden. In Südaustralien in unserem Winter +8,5 Stunden. In New South Wales, dem Australian Capital Territory, in Victoria, Tasmanien und Queensland herrscht Australian Eastern Standard Time (AEST). Zeitverschiebung zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) +8 Stunden. Alle Staaten außer Queensland in unserem Winter +9 Stunden. Auf Lord Howe Island herrscht Lord Howe Island Standard Time (LHST). Zeitverschiebung zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) +8,5 Stunden. In unserem Winter +9,5 Stunden. Auf Norfolk Island herrscht Norfolk Island Time (NFT). Zeitverschiebung zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) +9,5 Stunden. In Südaustralien, New South Wales, Australian Capital Territory, Victoria, Tasmanien und auf Lord Howe Island herrscht von Oktober/November bis März/April Sommerzeit, während der die Uhr eine Stunde vorgestellt wird. Sprache: Englisch ist offizielle Landessprache.

270

Allgemeine Informationen

Währung und Zahlungsmittel: Währungseinheit ist der Australische Dollar (1 AUD = 100 Cent). Es gibt Banknoten zu 5, 10, 20, 50 und 100 Dollar, Münzen zu 5, 10, 20, 50 Cent, 1 und 2 Dollar. Ohne Deklaration können bis zu AUD 10.000 in australischer Währung eingeführt werden. Geld- oder Reisescheckumtausch ist auf allen internationalen Flughäfen und in Banken möglich. 1 AUD ca. EUR 0,61 bzw. ca. CHF 0,66 (Stand: 27.08.19).

Achtung: In Sydney, Melbourne und Brisbane gibt es einige Mautstraßen (Toll Roads), die man entweder meidet oder sich um ein entsprechendes Ticket bemüht (online Registrierung mit Kreditkarte möglich), da die Durchfahrt elektronisch registriert wird und ohne Ticket bei Mietfahrzeugen teuer werden kann. Die Vermieter halten aktuelle Informationen bereit. Feiertage: Es gibt acht nationale Feiertage in Australien.

In Australien kann Bargeld bei vielen Geldautomaten mittels der EC-Karte & PIN (mit Maestro-Zeichen) gegen Gebühr abgehoben werden. ACHTUNG: Wenn Ihre EC-Karte auf Basis des VPAY Systems basiert (z.B. Postbank Kunden), bekommen Sie mit dieser Karte kein Bargeld am EC-Automaten. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Hausbank, welche Lösungen sie Ihnen bieten.

New Years Day: Neujahrs- & Gründungstag (01.01.)

Die Zahlung mit Kreditkarte ist in Australien weit verbreitet (vor allem Master Card/Eurocard und Visa Card). Bitte beachten Sie, dass bei Bezahlung per Kreditkarte lokale Servicegebühren berechnet werden können (z.B. bei Hotels oder Fahrzeugvermietern). Für die Hinterlegung der Kaution bei Mietwagen und Campern ist eine Kreditkarte zwingend notwendig. Manche australische Inseldestinationen verfügen nicht über einen Geldautomaten und man kann ggf. in den lokalen Geschäften nicht mit der Kreditkarte zahlen. Bitte erkundigen Sie sich vor Ihrer Anreise, so dass Sie über ausreichend Bargeld verfügen.

ANZAC Day: Gedenktag für gefallene australische Soldaten (25.04.)

Gesundheit: Die medizinische Versorgung ist im ganzen Land gegeben. In abgelegenen Gebieten, in denen es keine Arztpraxen oder Krankenhäuser gibt, hilft der mobile Service der Royal Flying Doctors. Die landesweite Notfallnummer lautet 000. Arztrechnungen müssen direkt beglichen werden. Da unsere Krankenversicherungen nicht für Arztbehandlungen in Australien aufkommen, empfiehlt sich der Abschluss einer entsprechenden Versicherung. Für Reisende aus Deutschland und der Schweiz, sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es empfiehlt sich die Überprüfung der bei uns üblichen Impfungen. Der Sonnenschutz in Australien ist essenziell. Vergessen Sie nicht die Sonnenbrille, die Kopfbedeckung und Ihr Sonnenschutzmittel. Transport und Verkehr: Ideal für Selbstfahrer. In Australien herrscht Linksverkehr. Je nach Region gelten unterschiedliche Promillegrenzen. Für Fahrer und Mitfahrer besteht Anschnallpflicht, Baby- & Kindersitze sind Pflicht für Kinder bis 8 Jahre und für Motorrad- und Radfahrer besteht Helmpflicht. Für die Anmietung eines Mietwagens oder Campers ist ein nationaler Führerschein sowie ein gültiger internationaler Führerschein bzw. eine beglaubigte englischsprachige Übersetzung des nationalen Führerscheins erforderlich! Beides muss mitgeführt werden.

Australia Day: Australischer Nationalfeiertag (26.01.) Good Friday: Karfreitag (Tag variiert von Jahr zu Jahr) Easter Monday: Ostermontag (Tag variiert von Jahr zu Jahr)

Queens Birthday: Geburtstag der Queen (Feiertag variiert von Staat zu Staat) Christmas Day: Erster Weihnachtstag (25.12.) Boxing Day: Zweiter Weihnachtstag (26.12.) Je nach Bundesstaat gibt es weitere Feiertage. Alle Details finden Sie im Internet unter http:// australia.gov.au/topics/australian-facts-andfigures/public-holidays. Quarantäne: Australien ist ein Inselkontinent, auf dem viele Krankheiten, Pflanzen und Insekten nicht existieren, weswegen die Quarantänevorschriften sehr strickt sind und bei Verstoß hohe Geldstrafen drohen. Es ist verboten u.a. Drogen, Waffen, bedrohte Tier- und Pflanzenarten, frische oder verpackte Lebensmittel sowie Tier- und Pflanzenprodukte einzuführen. Informieren Sie sich unter www.border. gov.au oder fragen Sie im Zweifelsfall den Zoll bei der Einreise. Mitgebrachte Medikamente müssen bei Ankunft deklariert werden und eine Verschreibung vom Arzt in englischer Sprache muss vor-­ liegen. Die Medikamente (max. Dreimonatsbedarf) gehören mit der Originalver­packung ins Handgepäck. Eine Liste mit genehmigungspflichtigen Medikamenten finden Sie unter www.homeaffairs.gov.au. Stromversorgung: Die Stromspannung beträgt in Australien 240/250 Volt (50 Hertz) Wechselstrom. Europäische Geräte können problemlos verwendet werden, allerdings wird ein dreipoliger Adapter oder Weltstecker mit flachen Stiften benötigt.


Dubai - Vereinigte Arabische Emirate Einreise: D & CH-Bürger benötigen bei einem Aufenthalt bis zu 30 Tagen einen Reisepass, der noch min. 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Das Visum wird bei der Einreise, nach einem evtl. Iris-Scan kostenfrei durch einen Stempel im Reisepass erteilt. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument. Falls Sie einen längeren Aufenthalt planen, oder eine andere Nationalität als aufgeführt besitzen, informieren Sie uns oder Ihr Reisebüro vor der Buchung. Ortszeit: Die Differenz zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) beträgt +2 Stunden. Sprache: Die offizielle Sprache des Emirats und der Stadt Dubai ist Arabisch, doch ist Englisch die zweite Amtssprache.

Währung und Zahlungsmittel: Die Währung in Dubai ist Dirham (DHS). 10 DHS = EUR 2,44 und CHF 2,66 (Stand: 27.08.19). Reiseschecks sowie Bargeld in Euro oder USD können in Wechselstuben eingelöst werden. In Hotels muss u.U. mit einem 10%igen Aufschlag gerechnet werden. Alle gängigen Kreditkarten werden in der Regel von großen Hotels und Geschäften akzeptiert. Mit Ihrer EC-Karte & PIN (mit Maestro-Zeichen) kann an Geldautomaten Bargeld gegen Gebühr abgehoben werden. Eine Mitnahme der EC-Karte ist daher sehr empfehlenswert. ACHTUNG: Wenn Ihre EC-Karte auf Basis des VPAY Systems basiert (z.B. Postbank Kunden), bekommen Sie mit dieser Karte in außereuropäischen Ländern kein Bargeld am ECAutomaten. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Hausbank, welche Lösungen sie Ihnen anbieten. Auf Märkten (Souks) und in kleinen Geschäften ist oft Barzahlung am besten.

Fastenmonat Ramadan: 24.04. - 23.05.20

che und wird von den meisten Einwohnern gesprochen.

Erkundigen Sie sich bei Ihrer Hausbank, welche Lösungen sie Ihnen anbieten. Kreditkarten sind in ganz Asien verbreitet und werden überall als gängiges Zahlungsmittel anerkannt.

Die Fastenzeit beginnt täglich bei der Morgendämmerung und endet beim Sonnenuntergang. Abends erwacht die Stadt zum Leben, man trifft sich, geht aus und kauft ein. Touristen sollten auf respektvolle Kleidung achten! Viele Hotels errichten spezielle festliche Ramadan-Zelte und stimmungsvolle Shisha-Lounges mit arabischer LiveMusik. Alkoholausschank ist ab ca. 19 Uhr erlaubt. Touristen werden im üblichen Umfang bewirtet. Behörden und Besichtigungsorte schließen oft früher als gewöhnlich, Besuche und Ausflüge also lieber auf den Vormittag legen. Geschäfte sind meist nur vormittags und ab ca. 19 Uhr wieder geöffnet, dann oft bis weit nach Mitternacht. In der Öffentlichkeit ist Rauchen, Trinken und Essen von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang verboten. Den Abschluss des Fastenmonats bildet das 3-tägige Fastenbrechenfest (24.-26.05.20).

Singapur Einreise: D & CH-Bürger benötigen bei einem Aufenthalt bis zu 90 Tagen einen Reisepass, der noch min. 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Das Visum wird bei der Einreise, nach Aufnahme von digitalen Fingerabdrücken kostenfrei durch einen Stempel im Reisepass erteilt. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument. Falls Sie einen längeren Aufenthalt planen, oder eine andere Nationalität als aufgeführt besitzen, informieren Sie uns oder Ihr Reisebüro vor der Buchung. Ortszeit: Die Differenz zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) beträgt +6 Stunden. Sprache: Es gibt vier offizielle Sprachen: Mandarin, Malaiisch, Tamil und Englisch. Englisch ist auch die Geschäfts- und Verwaltungsspra-

Währung und Zahlungsmittel: Offizielle Landeswährung ist der Singapur Dollar (SGD). 10 SGD = EUR 6,47 und CHF 7,04 (Stand: 27.08.19). Reiseschecks können bei Banken und Wechselstuben, Bargeld in Banken, den Hotels oder auch in Wechselstuben eingelöst werden. Mit Ihrer EC-Karte & PIN (mit Maestro-Zeichen) kann an Geldautomaten Bargeld gegen Gebühr abgehoben werden. Eine Mitnahme der EC-Karte ist daher sehr empfehlenswert. ACHTUNG: Wenn Ihre EC-Karte auf Basis des VPAY Systems basiert (z.B. Postbank Kunden), bekommen Sie mit dieser Karte in außereuropäischen Ländern kein Bargeld am EC-Automaten.

Gesundheit: Die medizinische Versorgung im Lande hat ein hohes, mit Europa vergleichbares Niveau und ist vor allem in privaten Krankenhäusern sehr teuer. Da unsere Krankenversicherungen nicht für Arztbehandlungen in Singapur aufkommen, empfiehlt sich der Abschluss einer entsprechenden Versicherung. Für Reisende aus Deutschland und der Schweiz sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Hongkong Einreise: D & CH-Bürger benötigen für einen Aufenthalt bis zu 90 Tagen einen Reisepass, der noch min. 1 Monat über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Bei Weiterreise in ein Südostasiatisches Land muss der Reisepass noch 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sein. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument. Falls Sie einen längeren Aufenthalt planen, oder eine andere Nationalität als aufgeführt besitzen, informieren Sie uns oder Ihr Reisebüro vor der Buchung. Ortszeit: Die Differenz zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) beträgt +6 Stunden. Sprache: Englisch und Chinesisch sind die offiziellen Sprachen. Alle wichtigen Zeichen und Schilder sind in Englisch oder zweisprachig beschriftet.

Währung und Zahlungsmittel: Offizielle Landeswährung ist der Hongkong Dollar. 100 HKD = etwa CHF 12,46 oder EUR 11,46 (Stand: 27.08.19). Reiseschecks können bei Banken und Hotels, Bargeld zusätzlich bei Wechselstuben umgetauscht werden. Mit Ihrer EC-Karte & PIN (mit Maestro-Zeichen) kann an Geldautomaten Bargeld gegen Gebühr abgehoben werden. Eine Mitnahme der EC-Karte ist daher sehr empfehlenswert. ACHTUNG: Wenn Ihre EC-Karte auf Basis des VPAY Systems basiert (z.B. Postbank Kunden), bekommen Sie mit dieser Karte in außereuropäischen Ländern kein Bargeld am EC-Automaten. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Hausbank, welche Lösungen sie Ihnen anbieten. Kreditkarten sind weit verbreitet.

Gesundheit: Die medizinische Versorgung in Hongkong ist ausgezeichnet und entspricht europäischem Niveau, kann aber teuer sein. Da unsere Krankenversicherungen nicht für Arztbehandlungen in Hongkong aufkommen, empfiehlt sich der Abschluss einer entsprechenden Versicherung. Für Reisende aus Deutschland und der Schweiz sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Allgemeine Informationen

271


Das ABC für Camper-Freunde No worries - keine Sorge, ist in Australien das oberste Gebot. Dies gilt natürlich auch für die Auswahl unserer Vermieter, die sich um einen guten Zustand der Wohn- bzw. Campmobile sowie einen hervorragenden Service vor Ort bemühen. Bei der Wahl Ihres „Hotels auf Rädern“ bieten wir Ihnen die unterschiedlichsten Modelle an, vom kompakten Campervan über einen Geländewagen-Camper bis hin zu einem komfortablen Wohnmobil mit Dusche und WC. Im Zweifel sprechen Sie mit uns! Ganz bestimmt finden wir für Sie das richtige Fahrzeug! Treibstoff: Die Kosten je Liter Benzin und Diesel liegen bei ca. AUD 1,35 - 1,55, in entlegenen Gebieten auch darüber (Stand: September 2019). Campingplätze: Australien hat ein dichtes Netz teilweise hervorragend ausgestatteter Campingplätze. Ein Standplatz kostet meist zwischen AUD 30 und 60 pro Fahrzeug (mit 2 Reisenden) und Nacht, je nachdem, welchen Standard der Platz hat und ob Strom benötigt wird (Powered Site). Auf eigene Verantwortung kann auch in freier Natur gecampt werden. Bei Privat- oder Farmgelände sollte die Erlaubnis des Landbesitzers eingeholt werden. Distanzen: Australien ist ein riesiges Land. Planen Sie daher für die nicht zu unterschätzenden Distanzen genügend Zeit ein oder lassen Sie sich kompetent von uns beraten. Eingeschlossene Leistungen: Bitte beachten Sie die Angaben beim jeweiligen Vermieter und deren All Inclusive-Angebote. Einwegmieten: Einwegmieten sind in der Regel möglich. Ggf. fallen Gebühren und/oder Mindestmietdauern an. Fahrtgebiete: Camper und Wohnmobile dürfen nur auf geteerten Straßen, Allrad-Camper auch auf anerkannten Tracks und Pisten gefahren werden. In der Regel dürfen Fahrzeuge auch nach Tasmanien oder Kangaroo Island genommen und dort auf asphaltierten Straßen gefahren werden (teilweise ist vorab eine Genehmigung erforderlich). Das Befahren vieler Outbackpisten setzt eine ausdrückliche Zustimmung des Vermieters voraus. Klären Sie deshalb Ihre geplante Route bei Buchung sowie nochmals bei Fahrzeugübernahme ab, da ggf. kurzfristig Änderungen eintreten können. Fahrzeugtypen: Camper und Wohnmobile können bzgl. Marke, Modell, Jahrgang, Motorausführung und technischen Details sowie Innenausstattung gegenüber der Katalogausschreibung variieren. Für die Wahl des richtigen Campmobils ist wichtig, dass das Fahrzeug mindestens so viel zugelassene Sitz- und Schlafplätze besitzt wie Passagiere an Bord sind. Empfehlenswert ist es jedoch, das Fahrzeug „eine Nummer größer“ zu wählen. Wichtig ist außerdem, ob man im Fahrzeug nur schlafen oder auch kochen oder duschen will? Und ob man auch auf ungeteerten Straßen unterwegs sein will.

272

Allgemeine Informationen

Folgende Campmobil-Typen stehen zur Auswahl (die jeweiligen Vermieter verwenden teilweise abweichende Bezeichnungen): Mini-Camper: Auf Minivans basierende Reisemobile mit PKW-ähnlichem Platzangebot und eingeschränkter Campingausstattung. Ohne Dusche/WC und keine Stehhöhe. Campervans: Kompakte Kastenwagen (ähnlich VW Bus) mit Stehhöhe dank festem (Hitop) oder aufstellbarem (Poptop) Hochdach. Ohne Dusche/WC. Camper: Geräumige Kastenwagen (z.B. Mercedes Sprinter) mit festem Hochdach, i.d.R. Durchgang zum Wohnbereich, Dusche/WC und kompletter Campingausstattung. Meist für 2 Personen. Wohnmobile/Motorhomes: Große, komfortabel ausgestattete Fahrzeuge mit aufgesetzter, breiter und geräumiger Wohnkabine für min. 3-4 Personen und i.d.R. Durchgang zur Fahrerkabine und Alkoven mit festem Doppelbett darüber. 4WD-Camper: Ausgebaute, schwere Geländewagen (z.B. Toyota Landcruiser) oder geländegängige Pick-Ups mit aufgesetzter Wohnkabine oder mit Dachzelt, i.d.R. ohne Dusche/ WC und Durchgang zur Fahrerkabine. Je nach Modell bauartbedingt (sehr) eingeschränktes Platzangebot. Alle Vermieter behalten sich das Recht vor, bei Nichtverfügbarkeit eines bestätigten Fahrzeugs (z.B. aufgrund Reparatur, Unfall o.ä.) den Kunden ein höherwertigeres Modell zu übergeben. Daraus resultierende eventuelle Mehrkosten (z.B. aufgrund eines höheren Treibstoffverbrauches) begründen keinen Schadenersatzanspruch. Fahrzeugausstattung: Die Campmobile sind i.d.R. mit Spüle, Gasherd, Kühlschrank oder Kühlbox sowie Klimaanlage (bei kleineren Modellen teilweise nur in der Fahrerkabine) ausgestattet. Decken oder Schlafsäcke, Kissen, Hand- und Geschirrtücher, Geschirr, Besteck, Kochtöpfe, Eimer und Handbesen gehören zur Innenausstattung. Bedienungsanleitungen und Informationsmaterial werden meist gestellt. Fahrzeugübernahme und Mietvertrag: Wir empfehlen, nach Ankunft in Australien und vor Anmietung des Fahrzeugs ein oder zwei Hotelübernachtungen zur Anpassung an Klimaund Zeitunterschiede. Fahrzeuge werden in den Depots der Vermieter (nicht am Flughafen) während der Öffnungszeiten übergeben und angenommen. Am besten nehmen Sie für die Fahrt zur Vermietstation ein Taxi (auf eigene Kosten).

Planen Sie für die Fahrzeugübernahme ca. zwei Stunden ein. Unsere Partner in Australien erklären Ihnen das Fahrzeug genau und machen Sie damit vertraut. Überprüfen Sie sämtliche Funktionen und Ausstattungen vor Fahrtantritt und reklamieren Sie etwaige Schäden umgehend vor Ort. Fallen Ihnen nach Übernahme Mängel auf, wenden Sie sich bitte umgehend an den Vermieter. Bei Übernahme des Campervans oder Wohnmobils schließen Sie einen rechtsgültigen Mietvertrag mit der Vermieterfirma ab. Bitte beachten Sie das Mindestalter für die Anmietung von Mietfahrzeugen. Alle Versicherungen gelten nur bei vertragsgemäßem Verhalten des Mieters und der eingetragenen Fahrer. Für die ersten Einkäufe planen Sie zwei bis drei Stunden ein. Fahrzeugrückgabe: Das Mietfahrzeug muss gründlich gereinigt und vollgetankt zurückgegeben werden. Der Vermieter berechnet Ihnen ansonsten eine Gebühr. Unverbrauchtes Propangas wird nicht erstattet. Fahrer und Führerschein: Ein gültiger internationaler Führerschein bzw. eine beglaubigte englischsprachige Übersetzung des nationalen Führerscheins ist zusätzlich zum gültigen nationalen Führerschein erforderlich! Die Regelungen sind von Bundesstaat zu Bundesstaat unterschiedlich; mit Ausnahme des Northern Territory ist das Mitführen einer Übersetzung ausreichend. Beide Dokumente müssen von allen Fahrern mitgeführt werden. Kaution: Bei Fahrzeugübernahme ist eine Kaution zu hinterlegen, deren Höhe von der Wahl der Versicherung abhängt und meist von Ihrer Kreditkarte abgebucht wird (siehe auch Mietbedingungen). Im Schadensfall stellt die Kaution die zu zahlende Selbstbeteiligung oder einen Teil der zu zahlenden Selbstbeteiligung dar und wird zunächst einbehalten, unabhängig von der Schuldfrage. Die Kaution wird voll erstattet, wenn das Fahrzeug sauber, vollgetankt und unbeschädigt zurückgegeben wird. Bei Rückbuchung auf Ihre Kreditkarte können Kursschwankungen zu einem Mehroder Minderbetrag führen. Achtung: Bitte prüfen Sie vor Abreise sowohl Tages- wie auch absolutes Kreditlimit Ihrer Kreditkarte. Es ist vorgekommen, dass trotz ausreichendem Limit die Abbuchung der Kaution aufgrund der ungewöhnlichen Höhe verweigert wurde. Bitte informieren Sie deshalb vor Abreise ihr Kreditkartenunternehmen über die bevorstehende Transaktion. Mehrfachmieten: Mehrere Mieten bei einem Vermieter können meist zu einer Gesamtmiete kombiniert werden, um die entsprechenden Langzeitrabatte nutzen zu können. Dies gilt auch für Anbieter, die in Australien und in Neuseeland Fahrzeuge haben.


Pannen und Reparaturen:

Versicherungen:

Trotz sorgfältiger Pflege und Wartung der Fahrzeuge durch unsere Vermietpartner können Pannen auftreten oder Reparaturen erforderlich werden. Sämtliche Vermieter gewährleisten Pannenhilfe, i.d.R. über die australischen Automobilclubs. Melden Sie Pannen unverzüglich telefonisch dem Vermieter. Sie erhalten dann Anweisungen für die weitere Vorgehensweise. Die Vermieter ersetzen im Fall von größeren Pannen nur den tatsächlichen Nutzungsausfall, nicht jedoch Mahlzeiten oder Hotelübernachtungen.

Im Mietpreis ist eine Fahrzeugversicherung mit Selbstbeteiligung im Schadenfall eingeschlossen. Empfehlenswert ist der Abschluss einer Zusatzversicherung bzw. -paketes (Value Pack, Bonus Pack, etc.), um den bestmöglichen Versicherungsschutz zu haben, der zu einer Reduzierung der vor Ort zu hinterlegenden Kaution führt. Oft sind im Paket auch weitere Leistungen eingeschlossen.

Reisegepäck: Falls Sie das Fahrzeug an der gleichen Mietstation, an der Sie es übernommen haben, wieder zurückgeben, können Sie in der Regel Gepäckstücke bei der Mietstation deponieren. „Weiche“ Gepäckstücke (z.B. Reisetaschen) lassen sich im Fahrzeug besser verstauen als Schalenkoffer. Umbuchung: Eine Umbuchung wird in manchen Fällen wie eine Stornierung und anschließende Neubuchung behandelt. Über eventuell anfallende Gebühren informiert Sie Ihre Buchungsstelle. Verkehr: Australien hat Linksverkehr. Das Anlegen der Sicherheitsgurte ist Pflicht, ebenso die Nutzung von Baby- bzw. Kindersitzen für Kinder unter 8 Jahren. Alkohol am Steuer ist verboten. In den Ballungsräumen Sydney, Melbourne und Brisbane gibt es kostenpflichtige Straßenabschnitte, Brücken oder Tunnel (toll roads). Fahrzeuge, die diese Strecken befahren, werden automatisch gescannt. Die Kosten für die Benutzung trägt der Mieter. Die Abwicklung ist von Vermieter zu Vermieter verschieden - lassen Sie sich bitte bei der Fahrzeugübernahme von ihrem Vermieter aufklären.

Keine Versicherung deckt in der Regel Schäden durch Salzwassereinfluss, sonstige Wasserschäden, Kupplungsschäden oder Fahrten auf nicht zugelassenen Straßen oder Pisten. Der Versicherungsschutz entfällt ebenfalls bei fahrlässig oder vorsätzlich herbeigeführten Schäden sowie bei Verstoß gegen die örtlichen Mietbedingungen. Einschränkungen beim Versicherungsschutz gibt es in der Regel auch bei Einzelunfällen (Unfälle ohne Beteiligung weiterer Fahrzeuge) bzw. bei Einzelunfällen mit Überschlag (single vehicle roll-over: Unfälle ohne Beteiligung weiterer Fahrzeuge, bei denen Fahrzeugdach oder -seite durch Kontakt mit dem Boden beschädigt werden). Die Vermieter behalten sich vor, neben den tatsächlichen Reparaturkosten auch den Nutzungsausfall für die Tage, in denen das Fahrzeug aufgrund der Reparatur nicht vermietet werden konnte, in Rechnung zu stellen.

Tipp: Mieten Sie ein Satelliten-Telefon! Sie waren bereits einmal in Australien? Dann kennen Sie vielleicht das Problem: Mit einem herkömmlichen Mobiltelefon hat man zwar in den großen Städten einen guten Empfang, auf dem Land oder gar im Outback gibt es aber keine Verbindung. Wenn Sie jedoch jederzeit telefonisch erreichbar sein wollen oder im Falle einer Panne oder gar eines Unfalles selbst telefonieren möchten, können Sie für die Dauer Ihres Urlaubes ein Satelliten-Telefon mieten. Die Geräte sind kompakt, einfach wie ein Handy zu bedienen und werden von australischen Anbietern entweder direkt im Mietfahrzeug oder an einem Ort Ihrer Wahl (z.B. das erste Hotel) hinterlegt. Alternativ können Sie ein Satelliten-Telefon auch schon vorab beim Spezialisten satrent.de in Hannover mieten, bekannt für gute Beratung, attraktive Preise und unkomplizierte Abwicklung. Infos unter www.satrent.de oder Tel. 0511 - 5367 7777 (aus dem Ausland +49 511 - 5367 7777).

SBAV-Versicherung (Selbstbehalts- bzw. Selbstbeteiligungsausschluss-Versicherung) Sofern Sie keine Zusatzversicherung vor Ort und auch keine All Inclusive-Versicherung wünschen, können Sie alternativ über uns vorab eine kostengünstige SBAV-Versicherung abschließen. Im Schadenfall zahlen Sie zunächst zwar vor Ort die anfallende Selbstbeteiligung. Nach Beendigung der Reise reichen Sie zuhause eine Schadenmeldung bei der Versicherung ein und erhalten - nach Feststellung der berechtigten Ansprüche - die verauslagte Selbstbeteiligung wieder erstattet. Die Prämien variieren je nach Deckungssumme und werden je Miettag berechnet (max. Mietdauer 92 Tage): • Für PKW: EUR 5,00 | 5,50 | 6,50 oder 7,00 (max. Deckungssumme: EUR 2.000 | 3.000 | 4.000 oder 5.000). • Für Camper: EUR 3,50 | 7,00 oder 8,50 (max. Deckungssumme: EUR 1.200 | 4.000 oder 7.000). Wichtig: Hinsichtlich der vor Ort zu leistenden Kaution bzw. der Versicherungsleistungen gelten die Bedingungen der Standard-Versicherung des jeweiligen Vermieters! Grundsätzlich gilt: Deckt die Standard-Versicherung des Vermieters gewisse Schäden nicht (z.B. an Dach oder Unterboden), so hat der Mieter auch gegenüber der HanseMerkur keinerlei Ansprüche.

Allgemeine Informationen

273


Reisebedingungen Sehr geehrte Kunden und Reisende, die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen Ihnen - nachstehend „Reisender“ genannt - und dem in der konkreten Reiseausschreibung genannten Reiseveranstalter - nachstehend „RV“ genannt - zu Stande kommenden Pauschalreisevertrages. Sie ergänzen die gesetzlichen Vorschriften der §§ 651a - y BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) und der Artikel 250 und 252 des EGBGB (Einführungsgesetz zum BGB) und füllen diese aus. Bitte lesen Sie daher diese Reisebedingungen vor Ihrer Buchung sorgfältig durch! Für einzelne Angebote können abweichende Reise-, Geschäfts- und Beförderungsbedingungen gelten. Soweit solche wirksam vereinbart sind, gelten nur diese und nicht die nachfolgenden Bestimmungen. 1. Abschluss des Pauschalreisevertrages, Verpflichtungen des Kunden 1.1. Für alle Buchungswege gilt: a) Grundlage des Angebots von RV und der Buchung des Kunden sind die Reiseausschreibung und die ergänzenden Informationen des RV für die jeweilige Reise, soweit diese dem Kunden bei der Buchung vorliegen. b) Reisemittler und Buchungsstellen sind vom RV nicht bevollmächtigt, Vereinbarungen zu treffen, Auskünfte zu geben oder Zusicherungen zu machen, die den vereinbarten Inhalt des Pauschalreisevertrages abändern, über die Reiseausschreibung bzw. die vertraglich von RV zugesagten Leistungen hinausgehen oder im Widerspruch dazu stehen. c) Angaben in Hotelführern und ähnlichen Verzeichnissen, die nicht vom RV herausgegeben werden, sind für den RV und die Leistungspflicht des RV nicht verbindlich, soweit sie nicht durch ausdrückliche Vereinbarung mit dem Kunden zum Inhalt der Leistungspflicht des RV gemacht wurden. d) Weicht der Inhalt der Reisebestätigung des RV vom Inhalt der Buchung ab, so liegt ein neues Angebot des RV vor. Der Vertrag kommt auf der Grundlage dieses neuen Angebots zustande, soweit der RV bezüglich des neuen Angebots auf die Änderung hingewiesen und seine vorvertraglichen Informationspflichten erfüllt hat und der Kunde dem RV die Annahme durch ausdrückliche Erklärung oder Anzahlung erklärt. e) Die vom RV gegebenen vorvertraglichen Informationen über wesentliche Eigenschaften der Reiseleistungen, den Reisepreis und alle zusätzlichen Kosten, die Zahlungsmodalitäten, die Mindestteilnehmerzahl und die Stornopauschalen (gem. Artikel 250 § 3 Nummer 1, 3 bis 5 und 7 EGBGB) werden nur dann nicht Bestandteil des Pauschalreisevertrages, sofern dies zwischen den Parteien ausdrücklich vereinbart ist. f) Der Kunde haftet für alle vertraglichen Verpflichtungen von Mitreisenden, für die er die Buchung vornimmt, wie für seine eigenen, soweit er eine entsprechende Verpflichtung durch ausdrückliche und gesonderte Erklärung übernommen hat. 1.2. Für die Buchung, die mündlich, telefonisch, schriftlich, per EMail, per SMS oder per Telefax erfolgt, gilt: a) Mit der Buchung bietet der Kunde dem RV den Abschluss des Pauschalreisevertrages verbindlich an. An die Buchung ist der Kunde 7 Tage gebunden. b) Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Reisebestätigung (Annahmeerklärung) durch RV zustande. Bei oder unverzüglich nach Vertragsschluss wird RV dem Kunden eine den gesetzlichen Vorgaben entsprechende Reisebestätigung auf einem dauerhaften Datenträger (welcher es dem Kunden ermöglicht, die Erklärung unverändert so aufzubewahren oder zu speichern, dass sie ihm in einem angemessenen Zeitraums zugänglich ist, z.B. auf Papier oder per Email), übermitteln, sofern der Reisende nicht Anspruch auf eine Reisebestätigung in Papierform nach Art. 250 § 6 Abs. (1) Satz 2 EG-BGB hat, weil der Vertragsschluss in gleichzeitiger körperlicher Anwesenheit beider Parteien oder außerhalb von Geschäftsräumen erfolgte. 1.3. Der RV weist darauf hin, dass nach den gesetzlichen Vorschriften (§§ 312 Abs. 7, 312g Abs. 2 Satz 1 Nr. 9 BGB) bei Pauschalreiseverträgen nach § 651a und § 651c BGB, die im Fernabsatz (Briefe, Kataloge, Telefonanrufe, Telekopien, E-Mails, über Mobilfunkdienst versendete Nachrichten (SMS) sowie Rundfunk, Telemedien und Onlinedienste) abgeschlossen wurden, kein Widerrufsrecht besteht, sondern lediglich die gesetzlichen Rücktritts- und Kündigungsrechte, insbesondere das Rücktrittsrecht gemäß § 651h BGB (siehe hierzu auch Ziff. 4). Ein Widerrufsrecht besteht jedoch, wenn der Vertrag über Reiseleistungen nach § 651a BGB außerhalb von Geschäftsräumen geschlossen worden ist, es sei denn, die mündlichen Verhandlungen, auf denen der Vertragsschluss beruht, sind auf vorhergehende Bestellung des Verbrauchers geführt worden; im letztgenannten Fall besteht ein Widerrufsrecht ebenfalls nicht. 2. Bezahlung 2.1. RV und Reisevermittler dürfen Zahlungen auf den Reisepreis vor

274

Allgemeine Informationen

Beendigung der Pauschalreise nur fordern oder annehmen, wenn ein wirksamer Kundengeldabsicherungsvertrag besteht und dem Kunden der Sicherungsschein mit Namen und Kontaktdaten des Kundengeldabsicherers in klarer, verständlicher und hervorgehobener Weise übergeben wurde. Nach Vertragsabschluss wird gegen Aushändigung des Sicherungsscheines eine Anzahlung in Höhe von 15% des Reisepreises zur Zahlung fällig, sofern nichts Abweichendes vereinbart wurde. Die Restzahlung wird 4 Wochen vor Reisebeginn fällig, sofern der Sicherungsschein übergeben ist und die Reise nicht mehr aus dem in Ziffer 6 genannten Grund abgesagt werden kann. 2.2. Leistet der Kunde die Anzahlung und/oder die Restzahlung nicht entsprechend den vereinbarten Zahlungsfälligkeiten, obwohl RV zur ordnungsgemäßen Erbringung der vertraglichen Leistungen bereit und in der Lage ist, seine gesetzlichen Informationspflichten erfüllt hat und kein gesetzliches oder vertragliches Aufrechnungsoder Zurückbehaltungsrecht des Reisenden besteht, und hat der Reisende den Zahlungsverzug zu vertreten, so ist RV berechtigt, nach Mahnung mit Fristsetzung und nach Ablauf der Frist vom Pauschalreisevertrag zurückzutreten und den Reisenden mit Rücktrittskosten gemäß Ziffer 5 zu belasten. 3. Änderungen von Vertragsinhalten vor Reisebeginn, die nicht den Reisepreis betreffen 3.1. Abweichungen wesentlicher Eigenschaften von Reiseleistungen von dem vereinbarten Inhalt des Pauschalreisevertrages, die nach Vertragsabschluss notwendig werden und vom RV nicht wider Treu und Glauben herbeigeführt wurden, sind dem RV vor Reisebeginn gestattet, soweit die Abweichungen unerheblich sind und den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen. 3.2. Der RV ist verpflichtet, den Kunden über ­Leistungsänderungen unverzüglich nach Kenntnis von dem Änderungsgrund auf einem dauer­ haften Datenträger (z.B. auch durch E-Mail, SMS oder Sprachnachricht) klar, verständlich und in hervorgehobener Weise zu informieren. 3.3. Im Fall einer erheblichen Änderung einer wesentlichen Eigenschaft einer Reiseleistung oder der Abweichung von besonderen Vorgaben des Kunden, die Inhalt des Pauschalreisevertrags geworden sind, ist der Kunde berechtigt, innerhalb einer von RV gleichzeitig mit Mitteilung der Änderung gesetzten angemessenen Frist entweder die Änderung anzunehmen oder unentgeltlich vom Pauschalreisevertrag zurückzutreten. Erklärt der Kunde nicht innerhalb der von RV gesetzten Frist ausdrücklich gegenüber RV den Rücktritt vom Pauschalreisevertrag, gilt die Änderung als angenommen. 3.4. Eventuelle Gewährleistungsansprüche bleiben unberührt, soweit die geänderten Leistungen mit Mängeln behaftet sind. Hatte der RV für die Durchführung der geänderten Reise bzw. einer eventuell angebotenen Ersatzreise bei gleichwertiger Beschaffenheit zum gleichen Preis geringere Kosten, ist dem Kunden der Differenzbetrag entsprechend § 651m Abs. 2 BGB zu erstatten. 4. Rücktritt durch den Kunden vor Reisebeginn/Stornokosten 4.1. Der Kunde kann jederzeit vor Reisebeginn vom Pauschalreisevertrag zurücktreten. Der Rücktritt ist gegenüber RV unter der angegebenen Anschrift zu erklären, falls die Reise über einen Reisevermittler gebucht wurde, kann der Rücktritt auch diesem gegenüber erklärt werden. Dem Kunden wird empfohlen, den Rücktritt in Textform zu erklären. 4.2. Tritt der Kunde vor Reisebeginn zurück oder tritt der Kunde die Reise nicht an, so verliert RV den Anspruch auf den Reisepreis. Stattdessen kann RV eine angemessene Entschädigung verlangen, soweit der Rücktritt nicht von RV zu vertreten ist. RV kann keine Entschädigung verlangen, wenn am Bestimmungsort oder in dessen unmittelbarer Nähe unvermeidbare, außergewöhnliche Umstände auftreten, die die Durchführung der Pauschalreise oder die Beförderung von Personen an den Bestimmungsort erheblich beein-trächtigen; Umstände sind unvermeidbar und außergewöhnlich, wenn sie nicht der Kontrolle von RV unterliegen, und sich ihre Folgen auch dann nicht hätten vermeiden lassen, wenn alle zumut­ baren Vorkehrungen getroffen worden wären. 4.3. Der RV hat die nachfolgenden Entschädigungspauschalen unter Berücksichtigung des Zeitraums zwischen der Rücktrittserklärung und dem Reisebeginn sowie unter Berücksichtigung der erwarteten Ersparnis von Aufwendungen und des erwarteten Erwerbs durch anderweitige Verwendungen der Reiseleistungen festgelegt. Die Entschädigung wird nach dem Zeitpunkt des Zugangs der Rücktrittserklärung wie folgt mit der jeweiligen Stornostaffel berechnet: F lug-, Bahn-, Busreisen, Landarrangements bis 31 Tage vor Reisebeginn ab 30. - 21. Tag vor Reisebeginn ab 20. - 11. Tag vor Reisebeginn ab 10. Tag vor Reisebeginn am Abreisetag/bei Nichtantritt max. Mietwagen, Camper und Wohnmobile bis 31 Tage vor Reisebeginn ab 30. - 11. Tag vor Reisebeginn ab 10. - 1 Tag vor Reisebeginn am Abreisetag/bei Nichtantritt max. des Reisepreises

15 % 25 % 40 % 75 % 90 % 10 % 25 % 75 % 90 %

Für Schiffsreisen gelten, soweit wirksam vereinbart, gesonderte Stornobedingungen, die in den jeweiligen Katalogen in der Regel direkt beim Produkt aufgeführt sind oder über die der Kunde vor der Buchung informiert wird. 4.4. Dem Kunden bleibt es in jedem Fall unbenommen, dem RV nachzuweisen, dass der RV überhaupt kein oder ein wesentlich niedrigerer Schaden entstanden ist, als die vom RV geforderte Entschädigungspauschale. 4.5. Der RV behält sich vor, anstelle der vorstehenden Pauschalen eine höhere, konkrete Entschädigung zu fordern, soweit der RV nachweist, dass ihm wesentlich höhere Aufwendungen als die jeweils anwendbare Pauschale entstanden sind. In diesem Fall ist der RV verpflichtet, die geforderte Entschädigung unter Berücksichtigung der ersparten Aufwendungen und einer etwaigen, anderweitigen Verwendung der Reiseleistungen konkret zu beziffern und zu belegen. 4.6. Ist der RV infolge eines Rücktritts zur Rückerstattung des Reisepreises verpflichtet, hat der RV unverzüglich, auf jeden Fall aber innerhalb von 14 Tagen nach Zugang der Rücktrittserklärung zu leisten. 4.7. Das gesetzliche Recht des Kunden, gemäß § 651 e BGB vom RV durch Mitteilung auf einem dauerhaften Datenträger zu verlangen, dass statt seiner ein Dritter in die Rechte und Pflichten aus dem Pauschalreisevertrag eintritt, bleibt durch die vorstehenden Bedingungen unberührt. Eine solche Erklärung ist in jedem Fall rechtzeitig, wenn Sie dem RV 7 Tage vor Reisebeginn zugeht. 4.8. Der Abschluss einer Reiserücktrittskosten-versicherung sowie einer Versicherung zur ­Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit wird dringend empfohlen. 5. Nicht in Anspruch genommene Leistungen Nimmt der Reisende einzelne Reiseleistungen, zu deren vertragsgemäßer Erbringung der RV bereit und in der Lage war, nicht in Anspruch aus Gründen, die dem Reisenden zuzurechnen sind, hat er keinen Anspruch auf anteilige Erstattung des Reisepreises, soweit solche Gründe ihn nicht nach den gesetzlichen Bestimmungen zum kostenfreien Rücktritt oder zur Kündigung des Reisevertrages berechtigt hätten. Der RV wird sich um Erstattung der ersparten Aufwendungen durch die Leistungsträger bemühen. Diese Verpflichtung entfällt, wenn es sich um völlig unerhebliche Leistungen handelt. 6. Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl 6.1. Der RV kann bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl nach Maßgabe folgender Regelungen zurücktreten: a) Die Mindestteilnehmerzahl und der späteste Zeitpunkt des Zugangs der Rücktrittserklärung vom RV beim Kunden muss in der jeweiligen vorvertraglichen Unterrichtung angegeben sein. b) Der RV hat die Mindestteilnehmerzahl und die späteste Rücktrittsfrist in der Reisebestätigung anzugeben. c) Der RV ist verpflichtet, dem Kunden gegenüber die Absage der Reise­unverzüglich zu erklären, wenn feststeht, dass die Reise wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl nicht durchgeführt wird. d) Ein Rücktritt des RV später als 4 Wochen vor Reisebeginn ist unzulässig. 6.2. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück, Ziffer 4.6 gilt entsprechend. 7. Kündigung aus verhaltensbedingten Gründen 7.1. RV kann den Pauschalreisevertrag ohne Einhaltung einer Frist kündigen, wenn der Reisende ungeachtet einer Abmahnung von RV nachhaltig stört oder wenn der Kunde sich in solchem Maß vertragswidrig verhält, dass die sofortige Aufhebung des Vertrages gerechtfertigt ist. Dies gilt nicht, soweit das vertragswidrige Verhalten ursächlich auf einer Verletzung von Informationspflichten von RV beruht. 7.2. Kündigt der RV, so behält der RV den Anspruch auf den Reisepreis. Der RV muss sich jedoch den Wert der ersparten Aufwendungen sowie diejenigen Vorteile anrechnen lassen, die der RV aus einer anderweitigen Verwendung der nicht in Anspruch genommenen Leistung erlangt, einschließlich der von den Leistungsträgern gutgebrachten Beträge. 8. Obliegenheiten des Kunden/Reisenden 8.1. Reiseunterlagen Der Kunde hat RV oder seinen Reisevermittler, über den der Kunde die Pauschalreise gebucht hat, zu informieren, wenn der Kunde die notwendigen Reiseunterlagen (z.B. Flugschein, Hotelgutschein) nicht innerhalb der von RV mitgeteilten Frist erhält. 8.2. Mängelanzeige / Abhilfeverlangen a) Wird die Reise nicht frei von Reisemängeln erbracht, so kann der Reisende Abhilfe verlangen. b) Soweit der RV infolge einer schuldhaften Unterlassung der Mängelanzeige nicht Abhilfe schaffen konnte, kann der Reisende weder Minderungsansprüche nach § 651m BGB noch Schadensersatzansprüche nach § 651n BGB geltend machen. c) Der Reisende ist verpflichtet, seine Mängelanzeige unverzüglich dem Vertreter des RV vor Ort zur Kenntnis zu geben. Ist ein Vertreter des RV vor Ort nicht vorhanden und vertraglich nicht geschuldet, sind etwaige Reisemängel an den RV unter der mitgeteilten Kontaktstelle des RV zur Kenntnis zu bringen. Über die


Erreichbarkeit des Vertreters des RV bzw. seiner Kontaktstelle vor Ort wird in der Reisebestätigung unterrichtet. Der Reisende kann jedoch die Mängelanzeige auch seinem Reisevermittler, über den er die Pauschalreise gebucht hat, zur Kenntnis bringen. d) Der Vertreter des RV ist beauftragt, für Abhilfe zu sorgen, sofern dies möglich ist. Er ist jedoch nicht befugt, Ansprüche anzuerkennen. 8.3. Fristsetzung vor Kündigung Will der Kunde/Reisende den Pauschalreisevertrag wegen eines Reisemangels der in § 651i Abs. (2) BGB bezeichneten Art, sofern er erheblich ist, nach § 651l BGB kündigen, hat der Kunde RV zuvor eine angemessene Frist zur Abhilfeleistung zu setzen. Dies gilt nur dann nicht, wenn die Abhilfe von RV verweigert wird oder wenn die sofortige Abhilfe notwendig ist. 8.4. Gepäckbeschädigung und Gepäckverspätung bei Flugreisen; besondere Regeln & Fristen zum Abhilfeverlangen a) Der Reisende wird darauf hingewiesen, dass Gepäckverlust, -beschädigung und -verspätung im Zusammenhang mit Flugreisen nach den luftverkehrsrechtlichen Bestimmungen vom Reisenden unverzüglich vor Ort mittels Schadensanzeige („P.I.R.“) der zuständigen Fluggesellschaft anzuzeigen sind. Fluggesellschaften und RV können die Erstattungen aufgrund internationaler Übereinkünfte ablehnen, wenn die Schadensanzeige nicht ausgefüllt worden ist. Die Schadensanzeige ist bei Gepäckbeschädigung binnen 7 Tagen, bei Verspätung innerhalb 21 Tagen nach Aushändigung, zu erstatten. b) Zusätzlich ist der Verlust, die Beschädigung oder die Fehlleitung von Reisegepäck unverzüglich dem RV, seinem Vertreter bzw. seiner Kontaktstelle oder dem Reisevermittler anzuzeigen. Dies entbindet den Reisenden nicht davon, die Schadenanzeige an die Fluggesellschaft gemäß Buchst. a) innerhalb der vorstehenden Fristen zu erstatten. 9. Beschränkung der Haftung 9.1. Die vertragliche Haftung des RV für Schäden, die nicht aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit resultieren und nicht schuldhaft herbeigeführt wurden, ist auf den dreifachen Reisepreis beschränkt. Möglicher­weise darüberhinausgehende Ansprüche nach dem Montrealer Übereinkommen bzw. dem Luftverkehrsgesetz bleiben von dieser Haftungsbeschränkung unberührt. 9.2. Der RV haftet nicht für Leistungsstörungen, Personen- und Sachschäden im Zusammenhang mit Leistungen, die als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden (z.B. vermittelte Ausflüge, Sportveranstaltungen, Theaterbesuche, Ausstellungen), wenn diese Leistungen in der Reiseausschreibung und der Reisebestätigung ausdrücklich und

unter Angabe der Identität und Anschrift des vermittelten Vertragspartners als Fremdleistungen so eindeutig gekennzeichnet wurden, dass sie für den Reisenden erkennbar nicht Bestandteil der Pauschalreise von RV sind und getrennt ausgewählt wurden. Die §§ 651b, 651c, 651w und 651y BGB bleiben hierdurch unberührt. 9.3. Der RV haftet jedoch, wenn und soweit für einen Schaden des Reisenden die Verletzung von Hinweis-, Aufklärungs- oder Organisationspflichten des RV ursächlich geworden ist. 10. Geltendmachung von Ansprüchen, Adressat Ansprüche nach den § 651i Abs. (3) Nr. 2, 4-7 BGB hat der Kunde/ Reisende gegenüber RV geltend zu machen. Die Geltendmachung kann auch über den Reisevermittler erfolgen, wenn die Pauschalreise über diesen Reisevermittler gebucht war. Eine Geltendmachung in Textform wird empfohlen. 11. Informationspflichten über die Identität des ausführenden Luftfahrtunternehmens 11.1. Der RV informiert den Kunden bei Buchung entsprechend der EU-Verordnung zur Unterrichtung von Fluggästen über die Identität des ausführenden Luftfahrtunternehmens vor oder spätestens bei der Buchung über die Identität der ausführenden Fluggesellschaft(en) bezüglich sämtlicher im Rahmen der gebuchten Reise zu erbringenden Flugbeförderungsleistungen. 11.2. Steht/stehen bei der Buchung die ausführende Flug­ gesellschaft(en) noch nicht fest, so ist der RV verpflichtet, dem Kunden die Fluggesellschaft bzw. die Fluggesellschaften zu nennen, die wahrscheinlich den Flug durchführen wird bzw. werden. Sobald der RV weiß, welche Fluggesellschaft den Flug durchführt, wird der RV den Kunden informieren. 11.3. Wechselt die dem Kunden als ausführende Fluggesellschaft genannte Fluggesellschaft, wird der RV den Kunden unverzüglich und so rasch dies mit angemessenen Mitteln möglich ist, über den Wechsel informieren. 11.4. Die entsprechend der EG-Verordnung erstellte „Black List“ (Fluggesellschaften, denen die Nutzung des Luftraumes über den Mitgliedstaaten untersagt ist.), ist auf den Internet-Seiten des RV oder direkt über http://ec.europa.eu/transport/modes/air/safety/air-ban/index_de.htm abrufbar und in den Geschäftsräumen des RV einzusehen. 12. Pass-, Visa- und Gesundheitsvorschriften 12.1. Der RV wird den Kunden/Reisenden über allgemeine Pass- und Visaerfordernisse sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten des

Mit unserem Reiseschutz weltweit sicher unterwegs. hresAuch Ja gen run versiche chbar. u b bei uns

Bestimmungslandes einschließlich der ungefähren Fristen für die Erlangung von gegebenenfalls notwendigen Visa vor Vertragsabschluss sowie über deren evtl. Änderungen vor Reiseantritt unterrichten. 12.2. Der Kunde ist verantwortlich für das Beschaffen und Mitführen der behördlich notwendigen Reisedokumente, eventuell erforderliche Impfungen sowie das Einhalten von Zoll- und Devisenvorschriften. Nachteile, die aus der Nichtbeachtung dieser Vorschriften erwachsen, z. B. die Zahlung von Rücktrittskosten, gehen zu Lasten des Kunden/Reisenden. Dies gilt nicht, wenn der RV nicht, unzureichend oder falsch informiert hat. 12.3. Der RV haftet nicht für die rechtzeitige Erteilung und den Zugang notwendiger Visa durch die jeweilige diplomatische Vertretung, wenn der Kunde den RV mit der Besorgung beauftragt hat, es sei denn, dass der RV eigene Pflichten schuldhaft verletzt hat. 13. Alternative Streitbeilegung; Rechtswahl- und Gerichtsstandsvereinbarung 13.1. Der RV weist im Hinblick auf das Gesetz über Verbraucherstreit­ beilegung darauf hin, dass der RV nicht an einer freiwilligen Verbraucherstreitbeilegung teilnimmt. Sofern eine Verbraucherstreitbeilegung nach Drucklegung dieser Reisebedingungen für den RV verpflichtend würde, informiert der RV die Verbraucher hierüber in geeigneter Form. Der RV weist für alle Reiseverträge, die im elektronischen Rechtsverkehr geschlossen wurden, auf die europäische Online Streitbeilegungs-Plattform http://ec.europa.eu/consumers/odr/ hin. 13.2. Für Kunden/Reisende, die nicht Angehörige eines Mitgliedstaats der Europäischen Union oder Schweizer Staatsbürger sind, wird für das gesamte Rechts- und Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden/Reisenden und dem RV die ausschließliche Geltung des deutschen Rechts vereinbart. Solche Kunden/Reisende können den RV ausschließlich am Sitz des RV verklagen. 13.3. Für Klagen des RV gegen Kunden bzw. Vertragspartner des Pauschalreisevertrages, die Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen oder privaten Rechts oder Personen sind, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Ausland haben, oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird als Gerichtsstand der Sitz des RV vereinbart.

© Urheberrechtlich geschützt: Noll | Hütten | Dukic Rechtsanwälte, München | Stuttgart, 2017 – 2019

Egal, ob Fernreise ins australische Outback, Kreuzfahrt durch die Südsee oder Safari im südlichen Afrika – die HanseMerkur Reiseversicherung bietet den perfekten Schutz: ✔ Reise-Rücktrittsversicherung ✔ Urlaubsgarantie ✔ Reise-Krankenversicherung ✔ Notfall-Versicherung inkl. Schutzengel auf Reisen ✔ Reise-Unfallversicherung ✔ Reisegepäck-Versicherung ✔ Reise-Haftpflichtversicherung

AN 112 07.18

Fragen Sie nach Ihrem individuellen BEST OF-Reiseschutz!

AN 112_0718_BestOf_A5.indd 1

19.07.18 10:15


Bestellen Sie kostenfrei unseren umfangreichen DIAMIR-Hauptkatalog oder weitere Spezialkataloge!

stat tt

Madagaskar Indischer Ozean 2020

A

MI

R Er

le b nisr

Südafrika · Namibia · Botswana · Simbabwe Malawi · Mosambik · Sambia

Tansania · Kenia · Uganda · Ruanda · Äthiopien

Reunion · Seychellen · Mauritius · Individual- und Gruppenreisen

Kaukasus

Japan

Tadschikistan

Russland · Georgien · Armenien

Südkorea · Taiwan

2020

Thailand · Malaysia · Vietnam · Kambodscha · Laos · Myanmar · Indonesien

Australien 2020

2020

Französisch-Polynesien · Cook Islands · Fiji · Vanuatu Papua-Neuguinea · Samoa · Tonga · Neukaledonien

ExpeditionsKreuzfahrten 2020 / 2021

Neuseeland 2020

isen · Expeditionen

Südamerika 2020

Argentinien · Bolivien · Brasilien · Chile · Ecuador · Kolumbien · Peru Galapagos · Guyana · Venezuela

Mittelamerika & Karibik 2020

Costa Rica · Kuba · Mexiko · Belize · Karibik Panama · Nicaragua · Honduras · El Salvador · Guatemala

Kleingruppenreisen · Reisebausteine · Flüge

Kleingruppenreisen · Mountainbiketouren · Bergexpeditionen

Kleingruppenreisen · Reisebausteine · Unterkünfte · Mietwagen · Flüge

Sonderreisen

Mietwagenreisen

Reisen zu speziellen Festen und Anlässen mit exklusivem Termin

Roadtrips mit vorgebuchten Unterkünften

Nordamerika 2020

USA · Kanada · Alaska

Expeditionen Bergtouren 2020

AFRIKA | ASIEN | AMERIKA | EUROPA | OZEANIEN | ARKTIS & ANTARKTIS

Arktis · Spitzbergen · Grönland · Antarktis

Nepal · Indien · China · Tibet · Bhutan · Pakistan

· Trekking · Safaris · Fotore

Kleingruppenreisen · Länderkombinationen · Individualreisen · Sonderreisen

Südsee

Himalaya 2020

eis

Reisen weltweit

Natur- und Kulturreisen

Südostasien 2020

en

DI

Reisen in mehr als 120 Länder weltweit

Südliches Afrika 2020

en... leb

en selbst um er rä

Ostafrika 2020

Ausbildungskurse · Alpentouren · Expeditionen & Bergtouren weltweit

DIAMIR Erlebnisreisen GmbH Berthold-Haupt-Straße 2 · 01257 Dresden Tel. +49 351 31207-0 · Fax +49 351 31207-699 E-Mail: info@diamir.de · www.diamir.de DIAMIR Büro Berlin Wilmersdorfer Str. 100 · 10629 Berlin Tel. +49 30 79789681 Fax +49 30 79789683 E-Mail: berlin@diamir.de

DIAMIR Büro Leipzig Paul-Gruner-Str. 63 HH · 04107 Leipzig Tel. +49 341 96251738 Fax +49 341 96251739 E-Mail: leipzig@diamir.de

DIAMIR Büro München Hohenzollernplatz 8 · 80796 München Tel. +49 89 32208811 Fax +49 89 32208814 E-Mail: muenchen@diamir.de

Ansprechpartner André Ulbrich Tel. +49 (0) 351 31 207 371 a.ulbrich@diamir.de

Steffen Wetzel Tel. +49 (0) 351 31 207 382 s.wetzel@diamir.de

Kleingruppenreisen · Reisebausteine · Unterkünfte · Mietwagen · Flüge

Familienreisen

Kleingruppenreisen · Individualreisen · Reisebausteine · Unterkünfte · Flüge

Profile for DIAMIR Erlebnisreisen

DIAMIR Ozeanien: Australien Reisekatalog 2020  

Reisen in kleinen Gruppen von 4 bis 14 Teilnehmern, Reisebausteine ab 2 Reisenden, Unterkünfte, Angebote zu Mietwagen und Campern sowie Selb...

DIAMIR Ozeanien: Australien Reisekatalog 2020  

Reisen in kleinen Gruppen von 4 bis 14 Teilnehmern, Reisebausteine ab 2 Reisenden, Unterkünfte, Angebote zu Mietwagen und Campern sowie Selb...