Page 31

31

MILOU EN MAI Eine Komödie im Mai Frankreich/Italien 1990. R: Louis Malle D: Michel Piccoli, Miou-Miou. 108 Min. 35mm. OmU

Der 60-Jährige Milou lebt mit seiner Mutter in einem Anwesen in Südfrankreich. Als diese stirbt, ruft er die Familie zur Beerdigung zusammen. Aber es ist der Mai ’68, welcher sich nicht nur in Nachrichten aus dem fernen Paris, sondern auch in lokalen Streiks niederschlägt, was die Familienzusammenkunft länger dauern lässt als eigentlich geplant. Louis Malle wirft in dieser melancholischen Komödie bei aller Kritik einen durchaus liebevollen Blick auf das französische Bürgertum, dessen zum Untergang verurteilter Lebensart er nachtrauert.

Samstag, 19.08. 18:00 Uhr Mittwoch, 23.08. 18:00 Uhr

EMMA Jane Austens Emma USA 1996. R: Douglas McGrath D: Gwyneth Paltrow, Jeremy Northam. 111 Min. 35mm. OmU

Eine Adaption von Jane Austens gleichnamigem Roman aus dem Jahre 1816: Die reiche, kluge und gutaussehende Emma Woodhouse versucht beständig, Frauen aus ihrer Umgebung mit den ihrer Meinung nach passenden Männern zu verkuppeln, ist aber nicht in der Lage, ihre eigenen Gefühle zu erkennen. Mit psychologischem Feingefühl und leiser Ironie betrachtet der Film seine Figuren und die Welt des ländlichen englischen Bürgertums Anfang des 19. Jahrhunderts. EMMA ist ohne Frage eine der gelungensten Jane-Austen-Verfilmungen.

Samstag, 26.08. 18:00 Uhr Mittwoch, 30.08. 18:00 Uhr

Filmmuseum August 2017  

Kinoprogramm, Ausstellungen, Projekte des Deutschen Filmmuseums in Frankfurt am Main. (c) Deutsches Filminstitut

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you