__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 1


US$ 22 |

E D I T I O N

SFR 23 | 15 EUR | 26235 H

109

LED LCD TV SL9000/9500 www.lge.de/LED

G E R M A N / E N G L I S H

Der TV der unbegrenzten Möglichkeiten. Bahnbrechende LED Backlight Technologie sorgt im neuen SL9000/SL9500 von LG nicht nur für unglaubliche Klarheit, sondern auch für die bestmögliche Kontrolle von Farbe und Kontrast. Und für einen geringeren Energieverbrauch. Die Zukunft sieht einfach prächtig aus. Life’s Good.

D E S I G N E R S D I G E S T | T H E T R E N D + B R A N D M AG A Z I N E

ERLEBEN SIE GRENZENLOSE FREIHEIT MIT MODERNSTER LED TECHNOLOGIE.

4 192623 515002

00109

www.designers-digest.de


FORM FOLLOWS EMOTION Das Motto dieses DESIGNERS DIGEST signalisiert: Krise war (wenn überhaupt) gestern. An der Schwelle zum Jahr 2010 sollten positive Gefühle die Stimmung prägen. In dieser Einstellung kommt Optimismus zum Ausdruck, der sich nicht auf blindem Verdrängen begründet, sondern auf der Kraft der Kreativität. Ein schlichtes Weiter-so darf es nicht geben. Stillstand ist Rückgang. Das Beste bewahren und im übrigen die Bereichtschaft zeigen, umzudenken und neue Wege zu gehen – das ist Design, das hat Zukunft. Eine Sache für viel Hirn, aber bitte mit Herz. The DESIGNERS DIGEST motto for this issue tells us that the crisis is a thing of the past. Positive feelings should mark the transition into 2010. This is an attitude that gives space to an optimism based on the power of creativity rather than naïveté. We shouldn't adopt a more-of-the-same stance. Standing still takes you backwards. Preserving the best, showing a willingness to think outside the box, and looking for new approaches – that's what design with a future is all about. It takes brains, but also a lot of heart.

No 109 | Motto FORM FOLLOWS EMOTION | Kalender Lavazza Hansgrohe | SPECIAL UHREN | Neuerscheinungen Bookshop

No 109


DESIGNERSGALLERY Es gibt Bilder, die unauslöschlich im Gedächtnis der Betrachter abgespeichert sind. DESIGNERS GALLERY zeigt Fotografien von herausrausragender, kreativer Qualität und Originalität. Ein Schaufenster für Sammler – darin enthalten ist ein direktes Angebot. There are pictures that leave a strong impression in the mind of the viewer. DESIGNERS GALLERY presents photographs with outstanding creative quality and originality. It's a display case for collectors – linked to specific offers.

JACQUES SCHUMACHER – EDITION 2010 Jacques Schumacher wurde 1933 in Jacques Schumacher was born in Buitenpost, Holland geboren.

Buitenpost, Holland, in 1933. After

Nach einer Fotolehre studierte er

training in photography he studied

Grafik an der Werkkunstschule

graphic design at the Werkkunst-

Bielefeld und wurde dort anschlie- schule Bielefeld, where he later beßend Lehrer für Fotografie. 1957

came a photography teacher. In

ging er als Grafik-Designer nach

1957, Schumacher went to Paris to

Paris. Seit 1963 ist Jacques Schu-

work as a graphic designer, and

macher selbstständiger Foto-

since 1963 he is a free-lance photo-

Designer in Hamburg. Internatio-

grapher in Hamburg. His many ex-

nale Anerkennung erhielt er durch hibitions and awards have brought zahlreiche Ausstellungen und

him international recognition. He is

Preise. Er ist Mitglied der Deut-

a member of the DGPh (German

schen Gesellschaft für Photogra-

Photographic Association) and an

phie e.V. (DGPh) und Ehren-

honorary member of the Bundes

mitglied des Bundes Freischaffen-

Freischaffender Foto-Designer (BFF)

der Foto-Designer (BFF).

(Association of Free-lance Photo

Die Fotos in dieser Edition zeigen

Designers). The photos in this issue

eine noch unbekannte Seite von

show an unknown side of Jacques

Jacques Schumacher. Er selbst

Schumacher. He calls them the

nennt sie »Metaphysische Bilder«. »metaphysical images«.

#01 »Die Fuchsschwänze« »Foxtails« 1997 Angebot für DESIGNERS DIGEST-Leser, Außenformat 42,0 x 59,4 cm (A2) mit Passepartout-Rand, Sammlerprint als Digigraphie®, signiert und datiert Euro 1.500,–


DESIGNERSGALLERY #02 »Bernd und Hilla« »Bernd and Hilla« 2002 Angebot für DESIGNERS DIGEST-Leser, Außenformat 42,0 x 59,4 cm (A2) mit Passepartout-Rand, Sammlerprint als Digigraphie®, signiert und datiert. Euro 1.500,–

Jacques Schumacher nennt diese Serie »Metaphysische Bilder«. Es ist eine spielerische Gestaltungsfreude die ihn antreibt, wenn er bekannte Dinge in völlig neue Bedeutungszusammenhänge überführt. Real? Surreal? Der Fantasie und Inspiration des Betrachters soll es überlassen bleiben, sich mit den lichtbildnerischen Inszenierungen auseinander zu setzen. »Ich will den Sachen ein zweites, anderes Leben geben«, ist Schumachers Kernaussage zu diesen Bildern. Jacques Schumacher calls this series »metaphysical images«. He is driven by playful and joyous creativity, taking well-known objects and putting them into completely new situations. Real? Surreal? It's up to the imagination and inspiration of the viewer to decide what to make of the compositions. »I want to give things a second, alternative life,« Schumacher likes to say about these pictures.

#03 »Gefesselter Stuhl« »Captive Chair« 1994 Angebot für DESIGNERS DIGEST-Leser, Außenformat 42,0 x 59,4 cm (A2) mit Passepartout-Rand, Sammlerprint als Digigraphie®, signiert und datiert Euro 1.500,–


DESIGNERSGALLERY #04 »Traurige Tasche« »Sad Bag« 2003 Angebot für DESIGNERS DIGEST-Leser, Außenformat 42,0 x 59,4 cm (A2) mit Passepartout-Rand, Sammlerprint als Digigraphie®, signiert und datiert. Euro 1.500,–


PUBLISHERS

NOTE Form follows emotion lautet das Motto von DESIGNERS DIGEST 109.

Ein kurzer Rückblick: Die Ausgabe 108 folgte dem an aktuellen Problemen orientierten Leitgedanken »Kreati-

vität statt Krise«. Das waren keine leeren Worte. Mit einem ganzen Paket von neuen Aktivitäten wurde im Maga-

zin selbst jeder Gedanke an Krise ausgelöscht. Mehr Umfang, ein erheblich erweitertes Themenspektrum, eine neue Heftstruktur mit einem »Special« als Schwerpunkt, dazu eine sichtbar stärkere Präsenz im Zeitschriftenhandel sind die herausragenden Maßnahmen. Das »Innovationspaket« hat positive Wirkung gezeigt. Als Hit erwies sich der Titel mit deutscher Politprominenz in Designer-Unterwäsche von Bruno Banani. Danke allen engagierten Presse-Händlern, die DESIGNERS DIGEST in der ersten Reihe an den Verkaufsstellen platzierten. An diesen Erfolg soll die Nummer 109 anknüpfen. DESIGNERS DIGEST mit der Nummer 108 in der ersten Reihe am Kiosk. Leserreaktion per Handy-Foto von Ortwin Willnich, Hannover

Mit Ingo Maurer, dem Individualisten unter den Lichtdesignern, Stefan Sagmeister dem Avantgardisten der Grafikdesigner und Miles Aldrige mit seinen progressiven Bildern aus dem Lavazza-Kalender hat die Redaktion wieder eine kontrastreiche Mischung erarbeitet. »Form follows emotion« aber heißt nicht ausschließlich schrill, schräg und abgehoben. Viel Gefühl kann auch in ganz gediegenen Bereichen stecken. Das beweist das umfangreiche Uhrenspecial dieser Ausgabe. Der Titel des vielseitigen Themenschwerpunktes: »Uhrformen – Zeit und Design«. Die Bandbreite reicht von seriös bis sensationell anders – aber immer in höchster Perfektion. Redaktion und Verlag sind sehr stolz darauf, diese außergewöhnliche Branche so umfassend in DESIGNERS DIGEST präsentieren zu können. Diese Arbeit hat Freude gemacht. Das Ergebnis löst auch bei den Blattmachern Emotionen aus – sehr positive.

KLAUS TIEDGE chief editor

WWW.DESIGNERS-DIGEST.DE


DES 109

PREMIUM PRINT-MAG + DYNAMIC E-MAG

COVER STORY Die Titelstory bringt das Motto dieser Nummer – Form follows emotion – visuell auf den Punkt. Fotografiert hat das Bild Miles Aldridge. Es ist ein Motiv des Lavazza-Kalenders 2010. Super Vision & Coordination: Lavazza Corparate Image Creative Project: Armando Testa Creative Director: Michele Andriani Art Director: Andrea Lantelme The cover story visually underlines the motto of this issue – form follows emotion. The photograph is by Miles Aldridge. It is one of the 2010 Lavazza calender motifs. Supervision & coordination: Lavazza Corporate Image Creative Project: Armando Testa, Creative Director: Michele Andriani Art Director: Andrea Lantelme, Illustrator: Alfons Kiefer

DESIGNERS GALLERY Jacques Schumachers Karriere begleiten immer wieder freie begeisternde künstlerische Arbeiten. Seine Metaphysischen Bilder gibt es jetzt exklusiv als Fine-Art-Print »on demand« DESIGNERS Gallery Jacques Schumacher's career is marked by delightfully artistic free-lance work. His metaphysical pictures are now available »on demand« as exclusive fine-art prints.

DESIGN + UE-MARKT 01 Die Unterhaltungselektronik hat das Thema »Design« als erfolgsbestimmenden Faktor entdeckt. Ein Rückblick auf die IFA in Berlin DESIGN + Entertainment Electronics 01 Entertainment electronics have discovered that »design« is a factor that supports success. A report on the IFA in Berlin

DESIGN +UE-MARKT 02 Eine starke Marke: LG setzt konsequent auf Technik und Design und bietet eine Produktpalette voller Highlights.

008

.

DESIGN + Entertainment Electronics 02 A strong brand: LG puts the focus on technology and design, offering a range of products with many highlights

012

002

SPECIAL

Uhren, Uhren, Uhren. »Zeit und Design« ist der Titel des umfassenden Specials dieses Magazins mit faszinierenden Kreationen wichtiger Marken der Branche. Für jeden Geschmack und in jeder Preisklasse gibt es ein überzeugendes Angebot. Watches, watches, watches. »Time and Design« is the title of this issue's comprehensive special, dedicated to fascinating creations by outstanding brands. Interesting time pieces are on offer for every taste and price category.

DESIGN +UE-MARKT 04 Es sind nicht immer die Multis und GlobalPlayer, die den Ton angeben. Wo Individualität mehr zählt als die Stückzahl machen mutige Mittelständler die Musik. Zum Beispiel: Audio Block DESIGN + Entertainment Electronics 04 Trends are not always set by multinationals and global players. When individuality counts more than numbers, courageous medium-size companies mark the pace. Audioblock, for example.

017

DESIGN + UE-MARKT 03 Bose – klein und sehr fein sind die Produkte dieser Marke. Die Kombination vom optimalem Klang bei kompaktestem Design hat sich ideale Erfolgsformel erwiesen und wird konsequent fortgesetzt DESIGN + Entertainment Electronics 03 Bose products are small and very refined. The combination of optimal sound and compact design is a formula for consistent success

016

DESIGN + ZUKUNFT Fortschritt durch Technik ist das Motiv der Marke Audi. Das wurde jetzt auch wieder bewiesen, als es auf der IAA um den Elektroantrieb ging. Die Designer haben die Zukunft ebenfalls im Griff. DESIGN + The future Audi advances through technology. This was confirmed at the IAA where electric motors were in the forefront. Designers are also mastering the future.

018

DESIGN + MOBILITÄT Was kommt dabei heraus, wenn sich ein Auto mit einem Zweirad kreuzt? Die Designer von Peugeot haben darauf eine hochinteressante Antwort gefunden. DESIGN + Mobility What do you get when you cross a car with a two-wheeler. Peugeot designers have come up with a very interesting answer.

020

DESIGN + KULT Wann erlangt ein Auto Kultstatus? Mercedes-Fans sind sich da einig: Wenn die Mehrheit ein ganz spezielles Modell als das Schönste erwählt. Beim sogenannten »Flügeltürer« trifft das ohne Frage zu. DESIGN + CULT When does a car acquire cult status? Mercedes fans are in agreement – it's when a majority choose a particular favourite model. This is undoubtedly the case of the so-called »wingeddoor« car. .

022


DESIGNERS DIGEST The Trends + Brands Magazine Nummer 109 • 26. Jahrgang | Number 109 • 26. Volume R E DA K T I O N • V E R L A G • L E S E R S E R V I C E Editorial office • Publishing house • Reader service Bahrenfelder Str. 79 • 22765 Hamburg, Germany Fon +49 (0)40 – 39 90 62 67 Fax +49 (0)40 – 39 90 69 68 ISDN +49 (0)40 – 39 90 75 93 www.designers-digest.de

WWW.DESIGNERS-DIGEST.DE

DESIGN + INTERVIEW Es sei ein böser Streich der Eurokraten, sagt der Lichtdesigner Ingo Maurer über das Verbot der klassischen Glühbirne, die ihn über Jahrzehnte immer wieder zu fantasievollen DesignIdeen beflügelt. DESIGN + INTERVIEW Light designer, Ingo Maurer, considers the ban on classic light bulbs a bad joke on behalf of the Eurocrats. After all, the bulb has been his source of inspiration for many decades..

DESIGN + KALENDER 01 Alle Jahre wieder mit Spannung erwartet: der mittlerweile legendäre Hansgrohe-Kalender. Die erfrischenden Ideen gehen den Kreativen der Dusch-Experten nicht aus DESIGN + Calender 01 The legendary Hansgrohe calender is awaited impatiently every year. Luckily, the creative people at the renowned shower company never seem to run out of refreshing ideas.

031

024

DESIGN + KALENDER 02 Wenn die italienische Kaffee-Marke einen Kalender macht, dann wird immer ein KameraKünstler der Weltspitze verpflichtet. In diesem Jahr ist es Miles Aldrige mit herrlich verrückten Bildern. DESIGN + Calender 02 When the Italian coffee brand Lavazza makes a calender it always involve a world renowned photographer. This year Miles Aldridge brings us delightfully crazy pictures.

039

H E R AU S G E B E R C H E F R E DA K T I O N Publisher | Editor-in-chief Klaus Tiedge (verantwortlich | responsible) klaus.tiedge@designers-digest.de OBJECT MANAGEMENT Andreas Willig andreas.willig@designers-digest.de R E DA K T I O N Editors redaktion@designers-digest.de Edda Fahrenhorst ef@designers-digest.de Dagmar Kudszus dk@designers-digest.de Irmgard Tiedge it@designers-digest.de CORRESPONDENTS Annette Dietzler, Joachim F. Dietzmann, Heinz Horl, Klaus Lorenz, Rainer Schmitz, Jochen, Sand René Staud P R O D U C T I O N Michael Weisser T R A N S L A T I O N S Osanna Vaughn S E N I O R C O R R E S P O N D E N T Kurt Weidemann

DESIGN + AWARD Stefan Sagmeister ist der überraschende Preisträger des Lucky Strike Awards. Mit der Wahl des Grafik-Innovators bewies die Jury Mut zu sensationellen neuen Wegen DESIGN + Award Stefan Sagmeister is the surprise recipient of this year's Lucky Strike Award. The choice of this graphic innovator proves that the jury is taking a stunning new approach.

S P E C I A L E D I T I O N S A DV E R TO R I A L S Anderas Willig (Ltg), Fadim Delice, Claudia Heske media@designers-digest.de ART DIRECTION Annette Tiedge L A Y O U T Esther Gonstalla Pauline Zerran, Irmingard Pilz A N Z E I G E N Advertising media@designers-digest.de DESIGNERS DIGEST OFFICE Bahrenfelder Str. 79 22765 Hamburg Fon +49 (0)40 – 39 90 62 67 Fax +49 (0)40 – 39 90 69 68 media@designers-digest.de

046

ANZEIGEN • VERTRIEB • ABO Distribution • Subscription DESIGNERS DIGEST OFFICE CQ Communication GmbH Marlies Heins Sonnenfeld 8 • 27419 Hamersen Fon +49 (0)4282 – 59 18 08 Fax +49 (0)4282 – 59 18 09 verwaltung@designers-digest.de Bank Zevener Volksbank eG • 27419 Sittensen Konto 37 30 1000 • BLZ 241 615 94 Haspa • Hamburg Konto 1 034 236 347 • BLZ 200 505 50 D E S I G N E R S D I G E S T PA R T N E R Print

DESIGN + KUNST Den Titel »Altmeister« könnte Ali Schindehütte beanspruchen, an hohen Ehren und Auszeichnungen mangelt es ihm nicht. Ohne Zweifel: Der Künstler verdient Bewunderung, wie der Beitrag zeigt DESIGN + Art With no shortage of awards and recognitions, Ali Schindehütte deserves to be called a »master«. There's no doubt the artist has earned every bit of praise he gets.

052

DESIGN + SANITÄR Die Grohe AG ist Europas führender Hersteller für sanitärtechnische Produkte. Eine klar definierte Design-DNA gehört zur unverwechselbaren Markenidentität DESIGN + Bathroom fittings Grohe AG is Europe's leading manufacturer for technical bathroom fittings. A clearly defined design DNA is part of a brand's inimitable identity

057

DESIGN + BÜCHER Eine interessante Auswahl sehenswerter Neuerscheinungen des Buchmarktes. Große Namen und kluge Konzepte bestimmen das Gesamtbild. DESIGN + Books An interesting selection of worthy new publications. Great names and clever concepts define the overall trend.

DESIGN + TOOLS Alles was Professionals brauchen: Exzellentes Licht, innovative Kameratechnik. Prominente Marken als Tipp von Kennern. DESIGN + Tools Everything the professional needs: excellent light, innovative camera technology, prominent brands recommended by people in the know.

KOMMENTAR Der Nestor der deutschen Designszene, Professor Kurt Weidemann, gibt wieder Denkanstöße für alle kreativen Lebenslagen COMMENTARY A leader within the German design scene, Professor Kurt Weidemann shares provocative thoughts for all creative circumstances

138

153

176

Druckerei und Verlag GmbH & Co. KG, Bramsche

Papier/Paper Mac Support

DESIGNERS DIGEST, PROFESSIONAL IMAGES, LUXURY DIGEST, DESIGNERS DIGEST ANNUAL, DESIGN SELECTION sind geschützte Titelrechte | are protected titles © COPYRIGHT 2009 by

CQ COMMUNICATION GmbH Nachdrucke bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung des Verlages. Keine Haftung für unverlangt eingesandte Bilder und Manuskripte. Reproductions require express written permission from the publisher. No liability for pictures and manuscripts submitted unsolicitedly. Dezember 2009 ISSN 0947– 899X


DES GN

SELECTI N

Die Internationale Funkausstel-

IFA-Home-Entertainment

SONY

lung in Berlin zeigte in diesem

Die US-Filmstudios produzieren verstärkt

Jahr: 3D-Fernsehen wird kom-

Filme in 3D-Technik, die dem Zuschauer das

men. Flachbildschirme werden

Gefühl geben, mittendrin statt nur dabei zu

noch flacher. Vernetzung ist

sein. Bluray stellt den nötigen Speicherplatz

gefragt. Das Design der Pro-

für die Filme. Die Heimkino-Komplettanlage

dukte ist so wichtig wie die

BDV-E800W von Sony ist für die Bluray-Wie-

Technik darin. Designers Digest

dergabe gerüstet, doch der Bluray Player ska-

hat sich umgeschaut unter den

liert auch herkömmliche DVD auf High

Perlen der Unterhaltungselek-

Definition mit 1080p. Die Anlage besteht aus

tronik.

vier großen Standlautsprechern, einem Sub-

This year, the IFA International

woofer und dem WHAT-SA1-Modul, die

Exhibition in Berlin proves

schwarze Klavierlackoptik macht sie zum Hin-

that 3D television is on its

gucker.

Panasonic TX-P54Z1: Der Flat-TV besticht durch ultraflache Bauweise, exzellente Bildqualität und hervorragenden Vernetzungsmöglichkeiten dank WirelessHDTM und VIERA CAST Panasonic TX-P54Z1: the flat TV is ultra-thin, has excellent picture quality and can be linked up anywhere thanks to WirelessHDTM and VIERA CAST

way, flat screens will get even flatter, networking is in de-

SONY

mand, and a product's design

US film studios are producing increasing

is as important as the techno-

numbers of 3D films, giving viewers the im-

logy within. Designers Digest

pression that they're right in the middle of the

Bei den Flach-Fernsehern vereint Panaso-

took a look around and picked

action. Bluray provides enough storage space

nic neueste Technologien mit hochwertigem

out a few gems of home en-

for these films. Sony's BDV-E800W complete

Design. Neu an der Z1-Serie ist das NeoPDP

tertainment.

home cinema system is equipped to play Blu-

Panel, das Fernseher wie den TX-P54Z1 als

ray, but the Bluray player also transforms nor-

High End auszeichnet. 600Hz Intelligent

mal DVDs into High Definition with 1080p.

Frame Creation Pro steht für exzellente Bild-

The set-up includes four large, free-standing

qualität und sorgt für gestochen scharfe Bil-

speakers, one sub-woofer and the WHAT-SA1

der. Mit lediglich 2,47 Zentimetern Bautiefe

module; the black piano lacquer finish is a real

ist der TX-P54Z1 dabei flach wie nie. Dank der

eye-catcher.

Wireless HD-Technologie können alle An-

PANASONIC

schlussgeräte flexibel im Raum positioniert werden, da die Signale kabellos übertragen werden.

PANASONIC Panasonic's flat-screen TVs combine the latest technology with high-quality design. Sony BDV-E800W und oben Sony Reader Touch: Ob Bluray-Anlage oder ebook, Sony stellt sich zukunftsorientiert auf Sony BDV-E800W and above Sony Reader Touch: whether Bluray equipment or ebook, Sony is heading for the future

The NeoPDP panel is new to the Z1 series, putting TVs like the TX-P54Z1 at the top of the line. 600Hz Intelligent Frame Creation Pro produces excellent picture quality and razor sharp images. With a depth of 2,47cms, the TX-P54Z1 is flatter than ever. Thanks to wireless HD technology the equipment can be placed anywhere around a room.


BRAN DS + TREN DS

___

DES 109 ___ 008 / 009

PXC310BT von Sennheiser: Der Reisekopfhörer bietet optimale Klangleistung PXC310BT by Sennheiser: the travel headset offers optimal sound quality

SENNHEISER Allen, die viel unterwegs sind, im Flugzeug gern ungestört Filme verfolgen und nicht auf

Klangvolle Symbiose: Metz Primus 55 und das Metz Soundsystem 80 Great sounding symbiosis: Metz Primus 55 and the Metz Sound System 80

Musik und Hörbücher verzichten möchten, stellte Sennheiser auf der IFA den neuen Kopfhörer PXC310BT vor. Der kabellose Reisekopfhörer ist auf portable Video- und Audiogeräte abgestimmt und für den Anschluss an Inflight-Entertainment-Sys-teme geeignet, der Umgebungslärm von Zug oder Flugzeug wird um bis zu 90 Prozent reduziert.

SENNHEISER For all those on the move who want to watch films or listen to music undisturbed on an airplane, Sennheiser introduced the new PXC310BT headset at IFA. The wireless headset is reducing the ambient sound in trains or airplanes by up to 90%.

Loewe Reference System: Ein Höchstmaß an Technik in zeitloser Form Loewe Reference System: a high degree of technology in a timeless form

LOEWE Der

Premium-Fernsehgerätehersteller

Loewe beweist immer wieder aufs Neue seine dezente Art, Luxus in das tägliche Umfeld zu integrieren. Luxus bedeutet hier freier Raum, Licht, Leichtigkeit und zeitlose, schlanke Formen. Das Loewe Reference System gilt als absolutes

Highlight

mit

brillanten

und

detailscharfen Bildern über den Fernseher, integriertem Festplattenrecorder, vielfältigen Vernetzungsmöglichkeiten und kristallklarem Klang über die Standspeaker, deren Membran gerade 0,01 mm dünn ist.

LOEWE Premium TV manufacture Loewe once again proves how to elegantly integrate luxury into an everyday setting. In this case, luxury means space, lightness, and timeless, slim forms.

»Das Design spielt heute in der Unterhaltungselektronik eine herausragende Rolle.« »In this day and age, design plays a significant role in entertainment electronics.«

METZ Fernsehgerätehersteller Metz kooperiert mit HiFi-Spezialisten Canton: Das Ergebnis ist ein Soundsystem in zwei Breiten, das darum zu jedem Metz-Fernseher passt und perfekten Stereoklang zum Heimkinoerlebnis liefert. Die beiden Basisvarianten, Metz Soundsystem 80 und Metz Soundsystem 100, können mit der Zusatzkomponente Metz Soundsystem LS 5.1 W zu einem vollwertigen 5.1 Surroundsystem ausgebaut werden. Gesteuert wird über den Metz Fernseher mit der gewohnten Fernbedienung.

METZ TV manufacturer Metz cooperates with HiFi specialist Canton: the result is a sound system in two widths that fits every Metz TV and offers perfect stereo sound for the home cinema experience. The two basic variations, Metz Sound System 80 and Metz Sound System 100, can be converted into 5.1. surround sound by adding the additional Metz Sound System LS 5.1 W component. The whole pakkage is regulated via the Metz TV using a normal remote control.

Das Metz Soundsystem 80 wird mit der Zusatzkomponente Metz Soundsystem LS 5.1 zum vollwertigen 5.1 Surroundsystem With the additional Metz Sound System LS 5.1 component, the Metz Sound System 80 is converted into full 5.1. surround sound


DES GN

SELECTI N

IFA Fotografie IFA Photography

Im photokina-freien Jahr nutzen die Kamerahersteller die IFA zur Neuheitenpräsentation. Auch wenn der große Coup erst wieder ein Jahr später die Fotoszene erschüttert, gab es doch auch in Berlin 2009

NIKON Die Samsung ES60 ist in Schwarz, Silber, Rot und Pink erhältlich

Auf der IFA stellte Nikon seine neue Cool-

einiges Lohnende anzu-

pix-Reihe vor, darunter einige Highlights, die

schauen.

das Fotografenherz höher schlagen lassen. Als

For the years with no photo-

der größte Wurf gilt die Coolpix S1000pj. Die

kina, camera manufacturers

hochauflösenden Bilder und Videos können

take advantage of IFA to pre-

nicht nur über den 2,7-Zoll-TFT-LCD-Monitor

sent their latest products.

betrachtet, sondern über den integrierten

Even if the big coups will hit

Projektor sofort nach der Aufnahme mit an-

the photo scene a year later,

deren zusammen angeschaut werden. Die

Auch das Angebot an hochwertigen Digi-

there were many items

Coolpix S570 ist sehr stilvoll gestaltet und mit

talkompaktkameras zum kleinen Preis kam

worth seeing at Berlin 2009.

besonders umfangreichen Funktionen aus-

auf der IFA nicht zu kurz. Ambitionierte Hob-

gestattet, so dass selbst unerfahrenen Foto-

byfotografen wurden zum Beispiel bei Sam-

grafen hochwertige Aufnahmen gelingen.

sung fündig, die unter anderem ihre

The Samsung ES60 is available in black, silver, red and pink

SAMSUNG

Samsung ES60 vorstellte. Die 12 Megapixel-

NIKON

kamera mit 3fach optischem Zoom und 2,7

Nikon introduced its new Coolpix series at

Zoll-Display verfügt über einen digitalen Bild-

IFA, including some highlights that would

stabilisator. Gesichtserkennung mit inte-

make any photographer's heart beat louder.

grierter Lächel- und Blinzelerkennung und

The Coolpix S1000pj was considered the bit

dem Beauty Shot lassen auch weniger erfah-

hit. The high resolution pictures and videos

rene Fotografen gute Bilder zaubern.

can be seen on the 2,7 inch TFT-LCD monitor, Die Coolpix S570 ist in fünf Farben erhältlich. Rechts: Die Coolpix S1000pj mit integriertem Projektor The Coolpix S570 comes in five colours. Right: the Coolpix S1000pj with integrated projector

but they can also be watched immediately

SAMSUNG

with others via the integrated projector. The

There was no shortage of high-quality

Coolpix S570 is very tastefully designed and

compact digital cameras with a small price

equipped with a particularly broad range of

tag to be found at IFA. Ambitious hobby pho-

functions, so that even inexperienced photo-

tographers found a good number by Sam-

graphers can take high-quality pictures.

sung, for example, including the Samsung ES60. The 12 megapixels with 3x zoom and 2,7 inch display, come with an image stabilizer. Face recognition for smiling and blinking, as well as the Beauty Shot feature, ensure that even the less experienced can take great pictures.


BRAN DS + TREN DS

___

DES 109 ___ 010 / 011

Die Finepix Real 3D W1 von Fujifilm arbeitet mit zwei Objektiven und zwei CCD Sensoren

CANON Die neue Ixus 120 IS von Canon pflegt

The Finepix Real 3D W1 by Fujifilm works with two lenses and two CCD sensors

einen exquisiten, ultraflachen Look, aber in ihr wirken neben einem 28-mm-Weit-winkelobjektiv ein 4-fach optischer Zoom (28-112mm @KB), 12,1 Megapixel Auflösung und ein DIGIC-4-Prozessor. Ein optischer Bildstabilisator für überzeugende Bilder, auch bei voller Zoomleistung oder bei Nachtaufnahmen ohne Stativ. Außerdem reduzieren die MotionDetection-Technologie in Verbindung mit ISO Auto die Verwacklungsunschärfe auch bei bewegten Motiven.

CANON Canon's new Ixus 120 IS has an exquisite, ultra-flat look, but it includes a 28mm wide angle lens with 4x zoom (28-112mm @KB), a 12,1 megapixel resolution and a DIGIC-4 processor. It has an image stabilizer that also works at maximum zoom or during night shots without a tripod. In addition, motion detection technology in combination with auto ISO reduces blur even in the case of moving motifs.

Die ultraschlanke Ixus 120IS von Canon ist in Silber, Schwarz, Blau oder Braun erhältlich Canon's ultra-thin Ixus 120IS is available in silver, black, blue or brown

»Die Kamerahersteller haben die IFA in Berlin inzwischen als willkommene Präsentationsplattform im photokinafreien Jahr anerkannt.« »Camera manufacturers appreciate the presentation platform offered by IFA in Berlin during years with no photokina.«

FUJIFILM Seit Oktober gibt es die dritte Dimension auch bei Fotos. Um ein möglichst natürliches 3D Erlebnis zu erreichen, müssen zwei Bilder fehlerlos übereinander gelegt werden. Die 3D Digitalkamera Finepix Real 3D W1 von Fujifilm arbeitet mit zwei 10 Megapixel CCD Sensoren und zwei hochwertig vergüteten Fujinon-Objektiven, die mit einem 3-fach optischen Zoom ausgestattet sind. Der »Real Photo Processor 3D« synchronisiert die Bilddaten, die von den Objektiven und CCD Sensoren erzeugt werden, zu einer einzigen symmetrischen Aufnahme.

FUJIFILM Since October, photos also have a third dimension. To achieve a natural-looking 3D experience, two images must be laid seamlessly on top of each other. The 3D Finepix Real 3D W1 digital camera by Fujifilm works with two 10 megapixel CCD sensors and two high-quality Fujinon lenses equipped with a 3x zoom. The "Real Photo Processor 3D" synchronizes the image data created by the lenses and CCD sensors, producing one symmetrical picture.

Betrachten lassen sich die 3D-Fotos auf dem digitalen Bilderrahmen Finepix Real 3DV1. Er gibt auch 2D-Aufnahmen wieder The 3D photos can be looked at on the Finepix Real 3DV1 digital picture frame. It can also show 2D pictures


Das Single-LayerDesign des FullHD-LCD-TV SL 8000 zeigt sich in der rahmenlosen Bauweise The single layer design of the full HD-LCD-TV SL 8000 has a frameless construction

Youngho Kim ist Vice-President of Design im LG Mobile Communications Design Lab und LG´s Corporate Design Center. Youngho Kim is Vice President of Design at LG's Mobile Communications Design Lab and LG´s Corporate Design Center.

Die inneren Werte entscheiden Inner values are decisive Seit wenigen Jahren setzen die Designer im Bereich Unterhaltungs-

For some years now, designers in the area of home entertainment

elektronik verstärkt auf stille Größe und edle Einfachheit.

electronics have focused on quiet dimensions and elegant

Die koreanische Edelmarke LG Electronic geht noch weiter: Form

simplicity. The Korean brand, LG Electronics, goes even further:

und Design heben die Funktion hervor.

form and design are supports of functionality.

Ob aufgestellt oder an der Wand hängend, der DVD-Player DVS450H von LG tritt optisch in den Hintergrund Whether set on a sideboard or hung on a wall, LG's DVS450H DVD player subtly blends into its surroundings


BRAN DS + TREN DS

___

Giacometti schien Pate zu stehen für das neue Bluray Home Theater System von LG Giacometti may well have inspired the new Bluray Home Theater System by LG

Das Nichts gibt der Form den Sinn, hatte der chine-

The Chinese scholar, Lao-Tse, recognized that not-

sische Gelehrte Lao-Tse erkannt. Nicht die Form macht

hingness gives meaning to form. It's not the shape that

die Vase zur Vase, sondern die Leere in ihr. Dies trifft

makes a vase a vase, but rather the empty space within.

heute auch auf die Geräte der Unterhaltung-

The same applies nowadays to home entertainment

selektronik zu: Nicht das sichtbare Äußere ist maßge-

electronics: they are not measured by external appea-

bend, sondern der Inhalt beziehungsweise der Nutzen,

rances, but rather by the content and the functions of-

den das Gerät bietet. Und damit nichts vom detail-

fered. To ensure that nothing detracts from the razor

scharfen und kontrastreichen Bild des Flachfernsehers

sharp image of a flat screen TV or the warm sound of an

und dem klaren und warmen Klang der Audio-Anlage

audio system, the simplicity of the equipment make it

ablenkt, treten die Geräte optisch fast bis zur Unsicht-

virtually invisible. For the past three years, LG Electro-

barkeit zurück. Seit etwa drei Jahren überrascht LG

nics has surprised the market with new multi-media

Electronic mit neuen Multimedia-Geräten in einer jun-

equipment with a young, elegant line, that fits subtly

gen, eleganten Designlinie, die sich formvollendet an

into the environment. This is beautifully evident in the

die Umgebung anpassen will. Sehr schön zu sehen

current Bluray Home Theater System HB954PB. The

etwa an dem aktuellen Bluray Home Theater System

loudspeakers of the 5.1 system are slightly reminiscent

HB954PB. Die Lautsprecher des 5.1 Systems erinnern

of slim champagne glasses, and offer excellent surround

ein wenig an überaus schlanke Sektflöten, bieten

sound reproduction, calibrated specially by LG Chief

dabei exzellente Klangwiedergabe im Surround-

Sound Advisor Marc Levinson. The Bluray player is

Sound, der vom LG Chief Sound Advisor Marc Levinson

down-scale compatible, also reading standard DVD

DES 109 ___ 012 / 013


Das Design tritt bis zur Grenze zur Unsichtbarkeit zurück: LG GD900 Crystal Design so discreet it becomes virtually invisible: LG GD900 Crystal

»Transparenz ist eine andere Form von Unsichtbarkeit« »Transparency is another form of invisibility«

speziell abgestimmt wurde. Der Bluray Player ist ab-

data via HDMI, up-scaling them to full HD 1080p reso-

wärts kompatibel und liest auch Standard-DVD-Daten

lution. This makes the images even sharper and

über HDMI Upscaling in FullHD 1080p Auflösung aus.

detailed.

Damit werden die Bilder noch brillanter und detailschärfer.

The tendency towards visual discreetness is also seen in the latest TV highlight. The SL 8000 is conceived in a,

Dem Hang zur optischen Zurückhaltung als Gerät

so-called, single layer design. It has a frame that's not

an sich folgt auch das Highlight unter den neuen Fern-

really there – the screen and the frame of the full HD-

sehermodellen. Der SL 8000 ist im sogenannten Sin-

LCD TV flow seamlessly into each other, and the surface

gle-Layer-Design konzipiert. Er hat einen Rahmen und

looks like one continuous piece of glass. Colour-wise, the

auch wieder keinen – Bildschirm und Rahmen des

panel matches the back and all the external compo-

FullHD-LCD-TV gehen unter der Oberfläche nahtlos in-

nents blend in with the panel. This means that all the

einander über, die Oberfläche des Gerätes wirkt wie

attention is focused on the content, for example, of a

ein einziges durchgängiges Glas. Das Panel schließt

film that is playing. The DVS450H DVD player, which

bündig mit der Rückwand ab und alle äußeren Kom-

this year won three outstanding awards, fits to the SL

ponenten sind auf die Farbe des Panels abgestimmt.

8000. The disk compartment opens on the top, and the

So ist es der dargestellte Filminhalt, der allein die Auf-

equipment can be placed on a side-board or even on the

merksamkeit auf sich zieht.

wall next to the TV, melding in completely with the sur-

Passend zum SL 8000 wirkt der DVD-Player

roundings.

DVS450H, der in diesem Jahr drei hochkarätige De-

LG Electronics are also making an effort to become a

signpreise erhalten hat. Sein Disc-Fach öffnet sich auf

leader in the area of mobile computing equipment. The

der Oberseite. Das Gerät kann sowohl auf das Side-

new BL40 21:9 wide-screen telephone is the fourth


BRAN DS + TREN DS

___

DES 109 ___ 014 / 015

Auch Surfen macht Spaß mit dem Widescreen-Telefon BL 40 newchocolate von LG Even surfing is fun with LG's new BL40 wide-screen telephone BL 40 newchocolate

board gestellt als auch an die Wand neben dem Fern-

model in LG's Black Label series. It is great for surfing the

seher angebracht weden und es passt sich völlig seiner

internet because its pleasant panorama-format display

Umgebung an.

makes scrolling from side to side superfluous. Web

Um die Vorreiterschaft im Fach Design ist LG Elec-

pages appear in full width on the screen. With split-

tronics auch bei den Geräten im Mobile Computing

screen it is also possible two look at two pages at once.

bemüht. Das neue 21:9 Widescreen-Telefon BL40

The very best example of discreetness achieved by LG

newchocolate ist das vierte Modell der Black Label

head designer Youngho Kim and his team is seen in the

Serie von LG. Mit ihm lässt sich gut Surfen im Internet,

LG GD900 Crystal, a slim mobile phone that's only

denn das Seitwärtsscrollen des Bildschirms wird durch

13,5mm thin, and encloses top quality technology in a

das angenehme Display im Panoramaformat über-

transparent casing of heat-resistant glass. »Transpa-

flüssig, Webseiten werden auf ganzer Breite darge-

rency«, according to Kim, »is another form of invisibi-

stellt. Per Splitscreen ist auch möglich, zwei ver-

lity«. The view of the inner workings gives space for

schiedene Bildschirminhalte gleichzeitig wiederzu-

other emotions.

geben. Seinen vorläufigen Höhepunkt der Zurückhaltung haben LG Chef-Designer Youngho Kim und sein Team im LG GD900 Crystal erreicht, einem nur 13,5 mm schlanken Mobiltelefon, das hochkarätige Technik in einer transparenten Hülle aus hitzebeständigem Glas verbirgt. »Transparenz«, so Kim, »ist eine andere Form der Unsichtbarkeit«. Der Blick aufs Innere lässt anderen Emotionen Raum.

Armbanduhr, Telefon und mp3-Player in einem: Das GD910 von LG Bracelet, telephone and mp3 player in one. LG's GD910


016 / 017 ___ DES 109 ___

TRENDS + BRANDS

Mit dem Bose SoundLink Wireless Music System lässt sich Musik vom Computer ganz einfach, ohne Kabelgewirr und in Spitzenklangqualität auch im Garten hören

Den hohen Komfort des neuen QuietComfort 15 Kopfhörer lernt jeder Anwender vor allem auf Langstreckenflügen zu schätzen. The high degree of comfort provided by the new QuietComfort 15 headphones is particularly appreciated on longhaul flights.

With the Bose SoundLink Wireless Music System it's easy to take music from the computer without a mess of cables, and listen to it in top quality in the garden

Musik in ihrer reinsten Form

Music in its purest form

Den Klang eines Orchesters aus dem Konzertsaal nach

Dr. Amar G. Bose's earliest dream was to take the sound of

Hause holen – das war der frühe Traum von Dr. Amar G. Bose.

a full orchestra from the concert hall into his home.

Dafür schickte er seine Mitarbeiter berufsbedingt in klassische

For this purpose and for professional reasons he would send his

Konzerte. Heute ist Bose für seine Forschungen im Bereich Akustik

colleagues to classical concerts. Nowadays, Bose is known for

bekannt, die permanent Lösungen finden, den Klang noch

its research in the field of acoustics, and for consistently coming up

weiter zu verbessern.

with solutions to improve the sound even further.

Ob zu Hause oder im öffentlichen Raum, im Space Shuttle oder in

Whether at home or in public places, in the space shuttle or a hotel,

Hotels, Bose ist die gefragteste HiFi-Marke weltweit. So wie Astronau-

Bose is the HiFi brand in highest demand around the world. Just as

ten sich auf ihre Kopfhörerausstattung von Bose verlassen können,

astronauts can depend on Bose headset equipment, earth-bound high

sind auch die erdgebundenen Vielflieger von Bose Kopfhörern über-

flyers are equally convinced by Bose headphones, using them to quietly

zeugt, mit denen sie ganz in Ruhe die Film- und Musikangebote im

enjoy films and music on airplanes. If you don't have any yet, add the

Flugzeug verfolgen können. Wer noch keinen hat, sollte den neuen

new QuietComfort 15 Headphone to your personal Christmas list. The

QuietComfort 15 Headphone auf seinen persönlichen Weihnachts-

headphones have a newly developed electronic system that registers

wunschzettel schreiben. Der Kopfhörer hat ein neu entwickeltes Elek-

any ambient sound and produces the necessary counter signal. Even

troniksystem bekommen, das alle Umgebungsgeräusche registriert

the passive sound reduction has been improved.

und ein entsprechendes Gegensignal setzt. Auch die passive Lärmreduzierung wurde verbessert.

You can also connect the headphones at home to the new Bose SoundLink Wireless Music System, for example. It was developed as an

Den Kopfhörer kann man allerdings auch zu Hause anschließen,

uncomplicated solution for anyone who wants to listen to the music

zum Beispiel an das neue Bose SoundLink Wireless Music System. Es

stored on their computer elsewhere in the house as well. You only have

wurde als unkomplizierte Lösung für alle entwickelt, die ihre auf dem

to put the SoundLink USB key into a free USB plug on the computer; the

Computer gespeicherte Musik auch im Wohnzimmer hören wollen.

music is then transmitted via radio over a large area to the SoundLink

Dazu müssen sie nur den SoundLink USB-Key in einen freien USB-An-

system, through walls and ceilings and even out into the garden. The

schluss des Computers einstecken. Die Musik wird dann per Funk mit

Bose SoundLink Wireless Music System and the QuietComfort 15 head-

großer Reichweite an das SoundLink-System übertragen, durch Wände

phones are available in authorized Bose dealerships.

und Decken hindurch, sogar bis in den Garten. Das Bose SoundLink Wireless Music System ist wie der Kopfhörer QuietComfort 15 in autorisierten Bose-Geschäften erhältlich.

@

www.bose.de


Nur im inhabergeführten HiFi-Fachhandel erhältlich: Die High End-HiFiSerie 100 der Marke audioblock, bestehend aus CD-Player, Stereo-Verstärker und Internetradio Rechts: Der CDPlayer der HFSerie 220 von audioblock ist auch mp3-kompatibel

@

www.audioblock.de

Only available in owner-managed specialised HiFi stores: the high-end HiFi 100 series made by audioblock consists of a CD player, stereo amplifier and internet radio To the Right: The CD player of audioblock's HiFi 220 series is also mp3 compatible

Qualität aus Tradition

Traditional quality

Schon das Familienwappen auf der Visitenkarte zeigt worauf es

The family coat of arms on the business card says it all.

Michael Block ankommt. Seine neuentwickelte High End-HiFi-Serie

Michael Block's newly developed, high-end, HiFi

100 der Marke audioblock ist »Made in germany«, Qualität aus

100 series, »Made in Germany« by audioblock, emphasises the

Tradition.

quality of tradition.

CD-Player, Stereo-Verstärker und Internetradio der HiFi-Serie 100 lie-

The HiFi 100 series' CD player, stereo amplifier and internet radio do

fern nicht nur ein hervorragendes Klangbild. Das gesamte Produkt-

more than just deliver excellent sound. The whole product concept, in-

konzept einschließlich der Bedienungsanleitungen, das Design und die

cluding the user manual, the design, and the company structure, was

Vertriebsstruktur der Marke audioblock wurde von Michael Block in

developed by Michael Block in Oldenburg. Though production is cur-

Oldenburg entwickelt. Die noch in Asien laufende Produktion will er

rently carried out in Asia, he wants to bring it to Lower Saxony as soon

so schnell wie möglich nach Niedersachsen holen. »Ich will die Lust an

as possible. »I want to revive the pride in high quality German manu-

qualitativ hochwertiger deutscher Wertarbeit wieder beleben,« sagt

facturing,« he says. The weight of the materials, the surface haptics,

Block. Die Schwere des verarbeiteten Materials, die Haptik der Ober-

the palpable engagement of the volume control, all point towards out-

flächen, das fühlbare Einrasten des Lautstärkereglers deuten diese

standing workmanship. Even the lettering on the connection sockets

Wertarbeit an. Selbst die Beschriftung der Anschlussbuchsen auf der

at the back of the equipment is set in such a way that it can be read

Geräterückseite ist so angebracht, dass sie in jeder Position lesbar

from any angle. Every inch of the design carries Block's signature. »In

bleibt. Jeder Zoll des Designs trägt Blocks Federstrich: »In Deutschland

Germany, people love structured clarity, the art of simplicity, concen-

liebt man strukturierte Klarheit, die Kunst des Einfachen, die Konzen-

tration on the essential. That's how we do things.« Forget confusing

tration auf das Wesentliche. So sind wir.« Also keine wild angeordne-

lay-outs, different colour displays and superfluous knobs – the design

ten, unterschiedlich farbigen Displays und überflüssigen Knöpfe – das

of the high-end HiFi 100 and 220 series' individual components is so

Design der Einzelkomponenten der High End HiFi-Serie 100 und der

clear-cut and well arranged, that when they are combined they still

Serie 220 ist so klar und übersichtlich gestaltet, dass die Geräte auch im

create the impression of a single elegant unit.

Gesamtauftritt wie aus einem Guss erscheinen.


Dynamische Formensprache: 1,90 Meter Breite bei nur 4,26 Meter Länge und 1,23 Meter Höhe – das sind die Proportionen eines Supersportwagens Dynamic imagery: 1.90 metres wide and only 4.26 long and 1.23 high – these are the dimensions of a true sports car

AUDI e-tron – ein Elektroauto, das Spaß macht An electric car that is loads of fun Schluss mit Spaß, die Zukunft gehört den lustlos wirkenden Elektroautos? Irrtum! Audi hat gezeigt, wie denn die Zukunft des sportlichen Fahrens aussehen könnte. Der Audi e-tron ist nichts für Langeweiler und Bedenkenträger. Hier geraten sogar Automobil-Liebhaber, die vorgeben, Benzin im Blut zu haben, unter Strom. Forget about having fun, the future belongs to dull electric cars. Wrong! Audi shows us exactly what the future of sports driving could look like. The Audi e-tron is not for the bored or the cautious. For the first time, even car-lovers who claim to have petrol in the blood are getting an electric charge. Schon der erste Blick macht klar, welchem Kaliber

The car's caliber is evident at a first glance: the Audi

der Betrachter hier begegnet: Breit und bullig steht der

e-tron sits broad and chunky on its wheels. Reports pro-

Audi e-tron auf den Rädern. Mit berechtigtem Stolz

udly claim, »The body of the car is practically monolit-

wurde berichtet: »Der Fahrzeugkörper wirkt fast mo-

hic, with a closed back that gives it a brawny, muscular

nolithisch, die geschlossene Heckpartie macht einen

appearance. The trapeze of the single-frame grill marks

bullig-muskulösen Eindruck. Das Trapez des Singlef-

the front end, flanked by large air vents. The flat bands

rame-Grills prägt die Frontpartie, flankiert von großen

of the adaptable matrix-beam headlights are covered

Lufteinlässen. An ihre Oberseite schließen sich die fla-

with glass. All the lighting elements are conceived in

chen Bänder der adaptiven matrix-beam Scheinwer-

highly efficient LED technology; for Audi, it's a question

fermodule mit ihrer Klarglasabdeckung an. Alle

of honour – the company is the forerunner in this field

Leuchteinheiten sind in der hocheffizienten LED-Tech-

worldwide.«

nologie konzipiert – das ist Ehrensache für Audi, den weltweiten Vorreiter auf diesem Gebiet.«

In other words, the car's body language expresses the importance of making the fascinating technology visi-

Anders ausgedrückt: Bei der gesamten Formen-

ble, catapulting traditional sports car expectations right

sprache wurde größter Wert darauf gelegt, dass faszi-

into the world of electric motors. Four asynchronous

nierende Technik sichtbar wird, die tradierte Vor-

motors with a total 230 kW (313 PS) grant the Audi e-

stellungen vom sportlichen Fahren in die Welt der

tron the qualifications of a high performance car. The

Elektroantriebe katapultiert. Vier Asynchron-Elektro-

electric car can go from 0 to 100 kph in a sensational

motoren mit einer Gesamtleistung von 230 Kilowatt

4.8 seconds.

(313 PS) verleihen dem Audi e-tron die Performance eines Hochleistungssportwagens. Von 0 auf 100 km/h beschleunigt das Elektroauto bei Bedarf in sensationellen 4,8 Sekunden.


AU TOMOTIVE

__

DES 109 ___ 018 / 019

Viel innovative Technik wird geboten. So sind die Scheinwerfer Kern eines vollautomatischen Lichtassistenzsystems, das auf jede Situation flexibel reagiert. Ein neues, etron-spezifisches Designelement sind die Lufteinlässe im Singleframe-Grill, an den Seiten der Front und vor den hinteren Radläufen

2,60 Meter Radstand lassen für Mensch und Technik zwischen den Achsen großzügig Platz und sind für die Interiordesigner eine Herausforderung ein neues Fahrzeug-Feeling zu kreieren The 2.60 metre wheel base gives plenty of space for people and technology between the two axis, and challenge the interior designers to create a new feeling for the automobile experience

A lot of innovative technology is on offer. The headlights are at the heart of a fully automatic lighting system that responds flexibly to every situation. Designed specifically for the e-tron, air vents flank either side of the singleframe grill at the front, as well as sitting in front of the back wheel arches


Die Kreuzung aus Auto und Bike – PEUGEOT BB1 A mixture of car and bike – the PEUGEOT BB1 Auf den ersten Blick ein Kleinwagen mit kühn gezogenen äußeren Designlinien. Beim Interior-Design viel Anmutung vom Motorrad und Platz für vier Personen. So stellt sich Peugeot die Zukunft eines clever gemachten, wendigen City-Mobils vor. Gewagt und gekonnt zugleich mit hohen Aufmerksamkeitswert. At a first glance, it looks like a small, rather stretched out car, while the interior is strongly reminiscent of a motorbike with room for four people. It is Peugeot's idea of what the future of clever and versatile city transport might look like – daring and intelligent, and a definite eye-catcher. Von der äußeren Anmutung ist es nicht nur vermu-

It's hard to tell from the outside, but the Peugeot BB1

ten. Der Peugeot BB1 hat tatsächlich Platz für vier Per-

really does have room for four people. Obviously, the car

sonen. Es ist sofort klar, hier wurde an zukunfts-

company has been experimenting with futuristic trans-

trächtigen Ideen für den Individualverkehr experi-

port solutions. The emissions-free electric motor is a de-

mentell gearbeitet. Deshalb ist der emissionsfreie

cisive component, while the overall design underlines

Elektroantrieb geradezu eine Selbstverständlichkeit.

driving pleasure. The driver sits in a very upright posi-

Das Design macht zu erwartenden Fahrspaß deutlich.

tion and steers the vehicle with a handle bar that could

Der Fahrer sitzt in einer sehr aufrechten Position und

have been taken from a Vespa, while the two back pas-

steuert das Gefährt über einen Lenker, der von einer

senger are in individual seats like pillion riders. So that

Vespa stammen könnte. Sehr originell: die Passagiere

no one feels claustrophobic in the tight cabin, the roof

im Fond nehmen auf zwei Einzelsitzen, wie einem So-

has a glass arch. It is loaded with photo-voltaic cells,

zius Platz. Damit niemand in der engen Kabine Platz-

which produce additional energy. Needing little space

angst bekommt, wurde der Innenraum mit einer

for parking and just 3.5 m to turn around, the BB1 is a

Glaskanzel überdacht. Diese ist mit Fotovoltaikzellen

very city-friendly vehicle.

übersät mit denen ergänzende Energie erzeugt wird.

The car has a lot of communications electronics on

Wenig Parkraumbedarf und ein Wendekreis von nur

board. There are no exterior mirrors, but cameras ensure

3,50 Metern machen den BB1 zum sympathischen

visual control to the rear. Artist Michael Serviteur con-

Stadtmobil.

Dank seiner kompakten Abmessungen von 2,50 Metern Länge und 1,60 Metern Breite soll der BB1 seine Vorzüge insbesondere als Stadtmobil ausspielen Thanks to its compact dimensions – 2.5 metres long and 1.6 metres wide – the BB1 has a great advantage, especially as a city vehicle


AU TOMOTIVE DESIGN

__

DES 109 ___ 020 / 021

Viel Kommunikationselektronik ist an Bord. Außenspiegel gibt es nicht, stattdessen sorgen Kameras für Sichtkontrolle nach hinten. Bei der Gestaltung der Instrumente hat der Künstler Michel Serviteur mitgewirkt. Die Uhr im Armaturenbrett strahlt je nach Tageszeit in wechselndem Farbton. Alles sehr frisch, alles sehr jung. Aus der Zusammenarbeit mit der Peugeot Motorrad-Division entstand ein Rohrchassis über das sich eine leichte Kohlefaserzelle spannt. Die beiden Elektromotoren sitzen an den Radnaben der Hinterachse. Sie wurden gemeinsam mit Michelin entwickelt und leisten jeweils 7,5 kw. Die Power soll das Fahrzeug auf zügiges Tempo bringen. Offiziell wird erklärt, das Tempo 30 aus dem Stand nach 2,8 Sekunden erreicht sein soll. Die Beschleunigung von 30 auf 60 Km/h ist mit angesagten vier Sekunden als rasant zu bezeichnen. Die Höchstgeschwindigkeit ist mit 90 Km/h angegeben. Die Energie kommt aus Batterien, die unter den Sitzen versteckt sind. Mit dem Namen Bébé erinnert Peugeot an einen Kleinstwagen, der zwischen 1905 und 1912 gebaut wurde. Auch der Elektroantrieb hat bei den Franzosen Tradition. Während des Zweiten Weltkrieges wurde zwischen 1941 und 1945 der Peugeot VLV gebaut. tributed to the design of the instrument panel. The dash board clock shines a different colour tone depending on the time of day. Everything is very fresh and young. In collaboration with Peugeot's motorbike division, a tubelike chassis emerged that is covered with a tight coat of light carbon fibre. The electric motors sit on the hub of the back axis. They were developed together with Michelin and each produce 7.5 kW. The power should be enough to get the vehicle going at a good clip. Officially, the claim is that it can go from 0 to 30 kph in 2.8 seconds. The acceleration from 30 to 60 kph is calculated at 4 seconds, while maximum speed is given as 90 kph. The energy comes from batteries hidden beneath the seats. By calling the car BB (bébé), Peugeot is making reference to a small car that was built between 1905 and 1912. Electric motors also have a tradition in France. During the Second World War – from 1941 to 1945 – Peugeot built its VLV model. Schwungvolle Designlinien – und beim zweiten Hinsehen eine Verwandtschaft zum Zweirad kennzeichnen den BB1. Der Fahrer sitzt in aufrechter, fast stehender Position. Statt mit einem üblichen Lenkrad wird der BB1 über einen Lenker wie bei einem Bike gesteuert. The BB1 has a flowing design that, at a second glance, seems somehow related to a bicycle. The driver sits upright, practically in a standing position. Rather than a normal wheel, the BB1 is steered by a handle bar, like a bike


Immer wieder »Flügeltürer« René Staud hat als Fotograf diesem phänomenalen Auto ein Teil seines Lebenswerkes gewidmet. In unzähligen fotografischen Variationen hat er das Mercedes 300 SL Coupé dargestellt. Ein besonderes Blatt als Hommage an Andy Warhol in einem kühnen, kreativen Farbspektrum. »Winged doors« forever – photographer René Staud has put a lot of his creative energy into this phenomenal car, presenting the Mercedes 300 SL Coupé in countless photographic variations. A very special one, with its bold colour spectrum, does homage to Andy Warhol.


Mercedes

___

K U L T ___

DES 109 ___ 022 / 023

Lebendige Tradition: Der neue »Flügeltürer« Mercedes-Benz SLS AMG mit kultgerechtem Design und überzeugender Performance. Foto René Staud Living tradition: The new »winged-door« Mercedes-Benz SLS AMG, with cult-status design and impressive performance. Photo René Staud

KULT – EIN AUTO MIT FLÜGELN CULT – a car with wings

Kult ist, wenn ein Auto Flügel hat. Welcher ist der schönste Mercedes aller Zeiten? Keine Frage: Das 300 SL Coupé, genannt der »Fügeltürer«, gebaut von 1954 bis 1957. Das ist auch die Meinung des Automobilfotografen René Staud. Er hat diesem besonderen Sportwagen einen guten Teil seines Lebenswerkes gewidmet. Kalender, Bücher und immer neue Bilder gibt es jedes Jahr. Der Variantenreichtum der Motive kommt angesichts der Einmaligkeit der Auto-Ikone nie zum Stillstand. In diesem Zusammenhang gibt es eine Neuheit zu berichten. Zur IAA ist das Thema neu belebt worden. Der konzerneigene Auto-Veredler AMG hat die Wiedergeburt des legendären SL an den Start gebracht. Das Design des neuen Mercedes-Benz SLS AMG fasziniert durch die Kombination von sportlicher Modernität und der Interpretation der Formgebung des klassischen Mercedes-Benz 300 SL. Das ist deutlich mehr, als nur die übliche Retro-Attitüde, obwohl das markante Merkmal die Flügeltüren sind. Der SLS AMG strahlt ein ganz eigenständiges Charisma aus. Die lange Motorhaube, das flache, weit hinten positionierte »Greenhouse« und das kurze Heck mit dem ausfahrbaren Heckflügel signalisieren in Verbindung mit dem langen Radstand sportliche Dynamik. Der Kenner sieht, da gibt es mehr Reminiszenzen an den Mercedes-Benz 300 SL. Auch der breite Kühlergrill mit dem großen Mercedes-Stern erinnert an die Sportwagen-Legende. Von der Seite gesehen fallen die betonten Radhäuser sowie die ausgeprägte Fahrzeugschulter auf, die sich wie ein gespannter Muskel von der Front bis zum Heck erstreckt. Dynamik und Kraft vermittelt auch die Heckansicht des SLS AMG. Bei der Gestaltung des Interieurs ließen sich die Mercedes-Benz Designer vom Flugzeugbau inspirieren. Nun hat Fotograf René Staud nicht nur historischen Bezug zum »Flügeltürer«, nun kann er seine Kunst auch am ganz aktuellen Modell beweisen. A winged car has cult status. Which is the most beautiful Mercedes ever? No doubt about it: the winged-door 300 SL Coupé, built between 1954 and 1957. Car photographer, René Staud, agrees and has focused a large part of his work on the sports car. He produces calenders, books and new pictures every year. Considering the uniqueness of this iconic car, the richness and variety of the motifs never dries up. And this brings us to some news: we're going to see a revival at the International Automobile Exhibition. AMG has brought the legendary SL to the front line. The design for the new Mercedes-Benz SLS AMG is a fascinating combination of sporty modernity with a new interpretation of the classic shape of the MercedesBenz 300 SL. It's considerably more than just a retro attitude, even though the decisive feature is the winged door. The SLS AMG has its own very unique charisma. The long engine bonnet, the low »greenhouse« positioned well towards the back, the short tail with truck-like tail plane, and the long wheelbase, all convey a sense of sporty dynamism. Those in the know will recognize the similarities to the Mercedes-Benz 300 SL. The wide radiator grill with its large Mercedes star, will remind enthusiasts of the legendary sports car. The lateral view shows the accentuated wheel housing, and the distinctive shoulder of the car looks like a taut muscle stretching from the front to the tail. The SLS AMG's front view conveys motion and power. For the interior, the Mercedes designers were inspired by an airplane look. Photographer René Staud can now move beyond a purely historic relationship to the »winged door«, and apply his art to a very contemporary model.


Ingo Maurer »Denkmalschützer« für die Glühbirne »Conservationist« for the light bulb


Ingo Maurer

Ingo Maurer, Querdenker und Individualist. Seinen Entwürfen liegt eine ganz und gar eigenständige Denkweise zugrunde, die stets das Moment der Überraschung, des Unvorhersehbaren und des Spielerischen betont

___

I N T E R V I E W ___

DES 109 ___ 024 / 025

Licht ist immateriell, doch Ingo Maurer bringt es seit 43 Jahren in Form. Damit gehört er zu den ganz wenigen Designern, die sich nahezu ausschließlich dem Arbeiten mit Licht verschrieben haben. Er lässt sich nicht durch Geschmacksnormen der Designwelt einengen, sondern bezieht auch das Populäre mit ein. Seine realisierten Lichtkonzepte verlieren auch nach Jahrzehnten nichts von ihrem Aktualitätsbezug. Wer auf die Frage, welcher seiner Entwürfe der Wichtigste sei, antwortet »die Zukunft!«, den kann auch die EU-Richtlinie zu Leuchtmitteln nicht aus der Fassung bringen.

Light is immaterial, but Ingo Maurer has been shaping it for 43 years, making him one of very few designers who have focused their work more or less exclusively on light. He isn't influenced by the norms set down by the world of design, but takes popular taste into account. Maybe that's the reason why, despite the passing decades, his work and light concepts have lost none of their contemporary feel.

Ingo Maurer, lateral thinker and individualist. His creations reflect a very unique way of thinking, that underlines the moment of surprise, the unpredictable and the playful

Anyone who claims that their most important design is »the future!«, is not easily thrown into confusion by the new lighting guidelines introduced by the EU. Herr Maurer, fühlen Sie sich aufgefordert,

Herr Maurer, do you feel it's necessary to rede-

Ihr Schaffen neu zu definieren?

fine your creativity?

Seit inzwischen vier Jahrzehnten arbei-

My team and I have been working with

ten mein Team und ich mit Licht. Wir versu-

light for four decades. We try to offer the best

chen für jede Situation und jedes Bedürfnis

possible lighting and suitable lamps for every

das bestmögliche Licht mit einem passenden

situation and need. We never hesitate to make

Leuchtmittel anzubieten. Wir haben nie ge-

use of new technologies: we've used low vol-

zögert, uns mit neuen Lichttechnologie aus-

tage-halogen since 1983, LEDs since 1996. In

einanderzusetzen: seit 1983 verwenden wir

2008 we offered OLEDs for the first time in a li-

Niedervolt-Halogen, seit 1996 LEDs. 2008

mited product – the Early Future. Even so, we

haben wir das erste Mal OLEDs in einem li-

consider that the quality of the light produced

mitierten Produkt angeboten – die Early Fu-

by a normal bulb is irreplaceable and rather

ture. Trotzdem halten wir die Qualität des

unique. The new guidelines are threatening

Lichts einer Glühlampe nicht für ersetzbar,

something that has been a beautiful and shi-

sondern für einzigartig. Die Richtlinie bedroht

ning presence in our lives, replacing it with

die Glühlampe, die unser Leben seit ihrer Ver-

compact fluorescent light – a light that many

breitung mit ihrer Schönheit und ihrem Licht

people find unpleasant.

begleitet hat. Als Ersatz soll uns die Kompaktleuchtstoffröhre aufgedrängt werden,

How so? What do you consider the problems of

deren Licht von vielen Menschen als unange-

fluorescent light?

nehm empfunden wird.

Its unbalanced colour spectrum produces a sallow veil that makes many people feel un-

Wie kommt das? Was ist aus Ihrer Sicht

well. It's promoted as a climate saver, even

das besondere an einer Glühlampe?

though lighting represents a very small per-

Durch ihr unausgeglichenes Farbspek-

centage of private energy consumption. In ad-

trum überzieht sie ihre Umgebung mit

dition, it's extremely questionable as to

einem fahlen Schleier, unter dem sich viele

whether fluorescent lighting is really environ-

Menschen nicht wohl fühlen. Sie wird als Kli-

mentally friendlier than the light bulb –

maretterin angepriesen, obwohl die Beleuch-

the discussions around mercury, and the com-

tung nur einen sehr kleinen Prozentsatz des

plex issue of production and disposal, are now

privaten

ausmacht.

sufficiently recognised. Consequently, doing

Zudem ist es äußerst fraglich, ob die Kom-

Energieverbrauchs

away with light bulbs means a deterioration in

paktleuchtstoffröhre tatsächlich umwelt-

quality of life: the alternative quality offered by

freundlicher ist als die Glühlampe – die

fluorescent lighting is not as effective.

Diskussion um Quecksilber, die aufwändige

Do you see alternatives to the classic light bulb?


026 / 027 ___ DES 109 ___

I N T E R V I E W ___ Ingo Maurer

Produktion und Entsorgung ist inzwischen

The light bulb should continue to be avai-

hinlänglich bekannt. Die Verbannung der

lable. Switched on less frequently, applied with

Glühlampen bedeutet somit für die Verbrau-

more awareness – just like many other energy

cher eine Verschlechterung der Lebensquali-

sources must be used more consciously. Rather

tät: die als Ersatz angebotene Lichtqualität

than a general ban, there are other ways to in-

von Kompaktleuchtstoffröhren ist nicht

fluence energy consumption in the private

gleichwertig.

home: for example, by imposing a fee for less efficient lighting, which could help towards fi-

Sehen Sie Alternativen zur klassischen

nancing the development of renewable ener-

Glühlampe?

gies. That way the consumer wouldn't have to

Die Glühlampe sollte auch in Zukunft unser

give up normal light bulbs completely, but still

Begleiter bleiben dürfen. Seltener einge-

use them in existing lamps of all types: in chan-

schaltet, bewusster eingesetzt. Ebenso wie in

deliers, as irreplaceable design features of clas-

vielen anderen Bereichen Energie bewusster

sic items from the sixties, or simply as a light

verwendet werden muss.

bulb in a housing. We're still allowed to buy and

Statt eines generellen Verbots gäbe es andere

burn candles, though their energy efficiency is

Möglichkeiten, die Verwendung von Energie

very low.

in privaten Haushalten zu beeinflussen: z.B. in Form einer Abgabe für weniger effiziente

What can you actually do about this situation?

Leuchtmittel, die die Weiterentwicklung er-

If you don't want to have fluorescent

neuerbarer Energien mitfinanzieren könnte.

lighting everywhere, we recommend a protest

Die Verbraucher müssten so nicht ganz auf

against the ban, civil disobedience, building up

Glühlampen verzichten, sondern könnten

a stock of lights that, contrary to EU guidelines,

diese in vorhandenen Leuchten jeder Art wei-

take into consideration not only the lighting,

terverwenden: in Kronleuchtern, als nicht er-

but also the possibilities of saving energy and

setzbarer gestalterischer Bestandteil von

using renewable energies.

Designklassikern aus den 1960er Jahren, oder

We put a lot of research into finding a

einfach als Glühlampe in einer Fassung. Auch

more energy efficient light for each of our pro-

Kerzen dürfen wir noch kaufen und anzün-

ducts, while still offering the best possible light.

den, obwohl ihre Energieeffizienz sehr

Sometimes we develop our own solutions that

schlecht ist.

are then produced for us. For some products, like, for example, the Birds and Lucellino range,

Ein Kondom sichert die Zukunft. Die Opallampe entsteht durch einen matten Überzug. Die EUVorgaben werden mit einer großen Portion Ironie umgangen A condom to secure the future. The opal lamp is the result of a matt cover. EU guidelines are often bypassed with a big dose of irony

Und was tun Sie ganz konkret angesichts

we made changes – even though it was not re-

der aus Ihrer Sicht problematischen Situa-

quired by law – that can produce savings of up

tion?

to 30%.

Wir empfehlen Protest gegen das Verbot, zivilen Ungehorsam, die rechtzeitige Bil-

You've now actually worked on the develop-

dung von Leuchtmittel-Vorräten und ein

ment of a lamp for the first time. At a first

Verhalten, das, anders als die EU-Richtlinie,

glance, the Woonderlux appears to be a normal

nicht nur die Beleuchtung, sondern alle Mög-

light bulb, but the glass bulb is actually empty.

lichkeiten der Energieeinsparung und der

Even so, it shimmers with a light that seems to

Nutzung erneuerbarer Energien einbezieht,

come out of the housing. What's the trick be-

wenn Sie das Licht der Kompaktleuchtstoff-

hind it?

röhre nicht überall mögen.

The secret is that there's a light diode hid-

Wir investieren viel Zeit in die Recherche,

den in the bulb's housing. The idea came about

um für jedes unserer Produkte ein Leucht-

in January 2008 during an initial brain stor-

mittel zu finden, das energieeffizienter ist

ming for a project for a Spanish winery. In

und trotzdem das bestmögliche Licht macht.

March 2009, we showed the client a prototype.

Teilweise entwickeln wir eigene Lösungen, die

Woonderlux – the lamp's working title – can be

für uns produziert werden. Für einige Pro-

produced in various versions, for 12 or 24 volts.

dukte, wie zum Beispiel die Birds- und Lucel-

In addition, we're currently working on a high-


lino-Familie, veranlassen wir Änderungen, obwohl sie gesetzlich nicht vorgegeben sind, aber Einsparungen in Höhe von ca. 30% möglich machen. Sie haben sich jetzt zum ersten Mal an die Entwicklung eines Leuchtmittels gewagt. Die Woonderlux scheint auf den ersten Blick eine herkömmliche Glühbirne zu sein. Welcher Trick steckt dahinter? Das Geheimnis: In der Fassung der Glühlampe ist eine Leuchtdiode versteckt. Die Idee entstand im Januar 2008 während der ersten Überlegungen zu einem Projekt für ein spanisches Weingut; im März 2009 wurden dem Kunden einige Prototypen vorgestellt. Woonderlux, so der Arbeitstitel des Leuchtmittels, kann technisch in mehreren Versionen, für 12 oder 24 Volt, realisiert werden. Darüber hinaus wird zurzeit an einer Hochvolt-Version

Schematische Darstellung einer »Überlebensstrategie. Verbotenes Opal-Leuchtmittel, erlaubte Klarglas-Glühlampe, clevere Umgehung des Unerlaubten durch »Kondominierung«

Schematic presentation of a »survival strategy«. Banned opal lighting; permitted clear light bulb: a clever »condomisation« gets around the ban

gearbeitet. Diese könnte direkt in eine herkömmliche E27-Fassung ohne Trafo einge-

voltage version. It can be screwed into a com-

schraubt werden. Die ersten Exemplare

mon E27 socket without a transformer. The first

wurden am 15. Oktober 2009 im Showroom

samples were shown at the Munich showroom

in München vorgestellt.

in October, 2009.

Sie haben erklärt, auch für das Verbot der

You've explained that you've also developed a

mattierten Glühlampen haben Sie eine Lö-

solution for the ban on matted light bulbs. How

sung entwickelt zu haben. Wie sieht haben

did you solve the problem?

Sie das Problem gelöst?

The reasoning that they produce less light

Die Begründung, sie würden weniger

in no longer credible. According to the catalo-

Licht geben, ist mir völlig unverständlich. Laut

gues of various manufacturers, the difference

Katalogangaben verschiedener Hersteller ist

in lumen is very low or non existent. Protect

der Unterschied in Lumen sehr gering oder

yourself from silly rules, use the Euro condom!

nicht vorhanden. – Schützen Sie sich vor dum-

It's a thin, heat-proof silicon cover, which

men Regeln, benutzen Sie das Euro Condom!

quickly turns a clear light bulb into a matt one.

Es ist eine dünne, hitzebeständige Silikonhülle, mit der in einem Handgriff eine klare

Though you started out as an autodidact as far

Glühlampe in eine matte umgewandelt wer-

as light is concerned, your first surreal »Bulb«,

den kann.

designed in 1966 was an immediate success. Though it appeared rather subversive, you ap-

Obwohl Sie sich dem Thema Licht als Auto-

proached the reigning seriousness with open

didakt näherten, hatten Sie mit Ihrer er-

humour. How did the idea come about?

sten, 1966 im Geiste des Surrealismus

As far as I'm concerned, the object itself

entworfenen Leuchte »Bulb« sofort Erfolg.

was always the main focus. The light bulb in-

Trotzdem sie durchaus subversiv wirkt –

side an over-sized bulb-shaped glass body was

begegneten Sie der vorherrschenden Ernst-

simply achieved by incrementation. Up to that

haftigkeit doch mit ausgesprochenem

point, no one had really noticed the shape of

Witz. Wie kamen Sie auf diese Idee?

the light bulb, no one had recognised its highly

Das Objekt als solches stand für mich

aesthetic value. Since then, I use its shape as

von Anfang an im Mittelpunkt. Die Glühbirne

much as I can. It has a lot of soul, while the so-

»…Ich empfehle Protest gegen das Verbot, zivilen Ungehorsam und die rechtzeitige Bildung von LeuchtmittelVorräten …«

»…I recommend a protest against the ban, civil disobedience and building up a stock of lights …«


»…the light bulb has a lot of soul, which energy savers seem to have lost…«

»…Die Glühlampe zeigt noch viel Seele, die Sparlampe scheint keine mehr zu haben …«

im überdimensionalen glühbirnenförmigen

called energy savers seem to have lost it. They

Glaskörper entstand durch das einfache Mit-

don't satisfy our longing for beauty and har-

tel der Vergrößerung. Niemand beachtete bis

mony.

dahin die Form der Glühbirne, niemand erkannte ihren hohen ästhetischen Wert. Seit-

You really do seem to love the light bulb.

dem nutze ich ihre Form, sooft ich kann. Sie

The light bulb is the most beautiful lamp

zeigt noch viel Seele, die so genannte Spar-

there is. It has a lovely shape. Designers simply

lampe scheint keine mehr zuhaben. Sie be-

dress it up, sometimes beautifully, other times

friedigt unsere Sehnsucht nach Schönheit

in a perfectly ugly manner. There are lighting

und Harmonie nicht.

stores which remind me of a chamber of horrors. Sometimes they're so horrible they even

Sie scheinen die Glühbirne sehr zu lieben?

become good. Knowing that a beautiful light

Die Glühbirne ist die schönste Lampe,

bulb might be hidden under a terrible outfit

die es gibt. Sie hat eine wunderbare Form. Die

can drive me crazy. It'd probably be better if de-

Designer verkleiden sie nur, die einen schöner,

signers behaved like the tailor in the tale of

die anderen ziehen sie geradezu hässlich an.

»The Emperor's New Clothes«. That way you'd

Es gibt Lampenläden, die auf mich geradezu

only see lovely light bulbs in every lighting stores.

wie Gruselkabinette wirken. Manchmal sind sie derart gruselig, dass sie schon wieder gut

Through the process of miniaturisation, you

sind. Die Vorstellung, dass sich unter den ver-

quickly realised that the supposed relationship

rückten Verkleidungen die schöne Form der

between size and light intensity was no longer

Modell »Light au Lait« – aus Untertasse und Tasse entsteht eine hochoriginelle Wandlampe

Glühbirne verbirgt, könnte mich verrückt ma-

valid. The YaYaHo look is both archaic and in-

Model »Light au Lait« – a highly original wall light fixture made from a cup and saucer

chen. Am besten wäre es, wenn der Designer

credibly modern. The system was the fore-run-

es halten würde wie der Schneider des Kai-

ner of all the low-volt lighting systems found in

sers in dem Märchen »Des Kaisers neue Klei-

stores today, where little lights hang from two

der«. Dann wären im Lampenladen nur

taut wires. Where did the idea come from?

schöne Glühbirnen zu sehen.

My main effort always goes towards designing technology in such a way that it remains

Sie haben rechtzeitig erkannt, dass das her-

flexible and actively involves the user. Taut elec-

kömmliche Verhältnis von Größe zu Licht-

tric cables stretched across a room, with small

stärke infolge der Miniaturisierung seine

counter-balanced lighting elements hanging

Gültigkeit verloren hat. Die Formensprache

from them, allow space for the incomplete, the

von YaYaHo ist archaisch und gleichzeitig

imperfect, and demand a creative effort on be-

hochmodern. Das System ist der Vorgänger

half of the owner or user. The YaYaHo idea

aller heute in Baumärkten angebotenen

came from some very simple street lighting

Niedervolt-Leuchten, die an zwei gespann-

that I saw years ago in a little village in Haiti. It

ten Drähten kleine Strahler baumeln las-

was simply made from a stretched wire with

sen. Gab es ein Vorbild?

bulbs attached by soldering, without socket or

Ich bin grundsätzlich bestrebt, die Tech-

insulation. I was fascinated by the irregular pla-

nik so zu gestalten, dass sie flexibel bleibt und

cement of the bulbs and the uncomplicated ap-

den Benutzer aktiv einbezieht. Die stromfüh-

proach to light.

renden Seile, die durch den Raum gespannt und mit kleinen, durch Gegengewichte befe-

Do you consider the word design provocative?

stigten Lichtelementen behängt werden, las-

I'm sorry for people who live in over-desi-

sen auch das Unvollständige, Unperfekte zu

gned worlds. I would simply be happy if there

und verlangen vom Besitzer oder Benutzer

were an increased awareness about light in the

eine eigenständige Kreativleistung.

world. I can't help but integrate Edison's

YaYaHo ist aus einer sehr einfachen Straßenbeleuchtung entstanden, die ich vor Jah-

greatest discovery into my objects, because I simply love light.

ren in einem kleinen Dorf auf Haiti erlebt

Design should be more like a type of »joy-

habe. Sie bestand einfach aus gespannten

ful science«. I never forget to laugh at work,


Ingo Maurer

Drähten mit angelöteten Glühbirnen ohne

even when things were getting serious and a

Fassung und Isolation. Die unbestimmte An-

dead-line is close. The Bibibibi and One From

ordnung der Lichtquellen und der unkompli-

The Heart lamps arose spontaneously. I was

zierte Umgang mit Licht haben mich

thinking about a funny, original gift for a

fasziniert.

friend, then expanded the collection with two

___

I N T E R V I E W ___

DES 109 ___ 028 / 029

designs. Bibibibi's plastic stork legs are not

Design ist für Sie ein Reizwort?

beautiful in the sense of having a good shape

Es wäre mir ein Anliegen, wenn einfach

or being made of good material. The are quasi

nur das Bewusstsein für das Licht in der Welt

anti design dogma. But they make you laugh,

wüchse. Ich kann gar nicht anders, als die

and when that happens it's a good design. The

größte Erfindung Edisons in meine Objekte

word design has become very abstract. It the

zu integrieren, einfach, weil ich das Licht so

product catalogue I sometimes replace it with

liebe. Design sollte vielmehr eine Art »fröhli-

the word composition.

che Wissenschaft« sein. Ich habe das Lachen

I once wanted to build and exhibit a desi-

bei der Arbeit nicht verlernt, auch wenn es

gner halo that could turn on and off, for an ex-

ernst wird, und der Messetermin näher rückt.

hibition in Leningrad. In the end I didn't do it

Bibibibi und One From The Heart sind Lam-

because, after all, there are more important

pen, die spontan entstanden sind. Ich habe

things than sanctifying designers. It's all the

mir ein lustiges, originelles Geschenk für

rumpus around design, like it's a holy cow, that

Freunde überlegt und dabei gleichzeitig die

upsets me. I reject the brotherhood of design

Kollektion mit zwei Entwürfen erweitert. Die

and dogma. I consider too many things too se-

Storchenbeine aus Plastik bei Bibibibi sind

rious.

wirklich nicht schön im Sinne von guter Form oder was die Materialqualität betrifft. Sie ste-

How do you work?

hen quasi gegen das Dogma Design. Doch

I do things as I feel them – from the gut.

verführen sie zum Lächeln, und wenn das ge-

My work doesn't follow a particular strategy. I

lingt, dann ist es gutes Design. Design ist

love the unconscious. It's like when a kid sees a

heute ein abstrakter Begriff geworden. In den

crack in a wall and his imagination turns it into

Produktionskatalogen habe ich ihn gelegent-

a valley. Working like that is often fun, but also

lich durch »Gestaltung« ersetzt.

sometimes painful. Anyway, it's important for

.

me to work that way, so that I won't be stan-

Wie arbeiten Sie?

ding beside myself one day, looking over my

Ich mache die Dinge, wie ich sie emp-

shoulder and wondering what one earth I'm

finde – aus dem Bauch heraus. Ich verfolge

doing. I let other analyse my work. I'm often

keine eigene Strategie bei meiner Arbeit. Ich

amazed at how others interpret my work.

liebe das Unbewusste. Es ist, wie wenn ein Kind einen Riss in der Wand sieht und seine

How consciously do you apply irony and hu-

Phantasie daraus ein Tal entstehen lässt.

mour to your work?

Diese Art zu arbeiten erzeugt oft Freude,

Irony and humour are like poetry, you

manchmal aber auch Pein in mir. Jedenfalls

can't construct them, they simply come about.

ist es mir wichtig, so zu arbeiten, dass ich

I'm concerned about playing with things. Irony

nicht eines Tages neben mir stehe, mir über

is often close to sarcasm and turns into poison,

die Schulter schaue und mich frage, was ich

which turns against you. Well I suppose there's

da eigentlich mache.

a hint of irony in my LED chandelier, a satire of the general chandelier mania!

Wie bewusst setzen Sie Ironie und Humor bei Ihrer Arbeit ein?

Do you like to be provocative?

Mit Ironie und Humor ist es wie mit der

I need provocation, which is why I often

Poesie, man kann sie nicht konstruieren, sie

come to New York where I have a home and

passiert einfach. Für mich ist es ein Anliegen,

spend up to three months of the year. Provoca-

mit den Dingen zu spielen.. Nun ja, ein Hauch

tion isn't negative, it gets you thinking and, as

Lucelino – Beflügelte Lampe, leuchtende Fantasie. Ingo Mauerer hat früh erkannt, dass sich gute Formen nicht hinter oberflächlichem Design verstecken müssen Lucellino – a light with wings, illuminated fantasy. Ingo Maurer recognised early on that a good shape doesn't need to hide behind a superfluous design


030 / 031 ___ DES 109 ___

I N T E R V I E W ___ Ingo Maurer

Ironie ist vielleicht bei meinem LED-Lüster

a result, you begin to see things differently. In

dabei, eine Persiflage auf die allgemeine Lü-

the end, New York is not more inspiring that

ster-Manie!

Vienna, but it produces more energy. The city accepts eccentricity and the mixture of races –

Provozieren Sie gerne? Ich brauche Provokation, deswegen komme ich oft nach New York, wo ich eine

that's what the future needs to look like. People here are less self-centred; you're one among many, which makes life much more relaxed.

Bleibe habe und bis zu drei Monate im Jahr verbringe. Provokation ist nichts Negatives,

What stimulates you?

sie bringt Gedankenanstöße und diese wie-

Design, where you can no longer sense the

derum, die Dinge anders, neu zu sehen. New

people behind it, bores me. Levity –

York ist am Ende nicht inspirierender als

transience is important to me. An object

Wien, setzt aber mehr Energie frei. Die Stadt

shouldn't stand there like a block of cement, like

akzeptiert Ausgefallenes und die Mischung

a monument to eternity. We're successful when

der Rassen – so muss unsere Zukunft ausse-

we trigger feelings in people. At trade fairs, you

hen. Die Menschen hier sind weniger ichbe-

often see people with gloomy faces moving

zogen, man ist einer von vielen, das macht

down the aisles; then they come to us to look

das Leben sehr viel entspannter.

around and start to smile. This joy on people's faces is what makes me happy.

Was spornt Sie an?

Birne trifft Birne, Leuchtmittel korrespondiert mit Lebensmittel – tradierter Dialog einer Formensprache, dessen Ende absehbar ist? Bulb meets pear, lighting corresponds with nutrition – a traditional dialogue that's drawing to a close?

Design, bei dem man den Menschen da-

To develop your ideas, you often have to take

hinter nicht mehr spürt, ödet mich an. Wich-

high development costs into account. As al-

tig ist mir das Leichte – und die Vergäng-

ways, you do your own production and marke-

lichkeit. Ein Ding soll nicht dastehen wie ein

ting. Are you able to make this plausible for

Betonklotz, wie ein Monument für die Ewig-

your clients?

keit. Erfolgreich sind wir, wenn wir ein Gefühl

I think that people are increasingly aware

in den Menschen auslösen. Auf der Messe

of how important artificial light is for civilisa-

passiert es oft, dass die Leute mit finsteren

tion. Marketing, on the other hand, is not my

Gesichtern durch die Gänge schleichen, dann

thing, and I avoid any marketing strategies.

zu uns reinkommen, herumgucken und an-

Using psychological tricks to get people to buy

fangen zu lächeln. Diese Freude in den Ge-

something that they may not need, is some-

sichtern, das ist es, was mich glücklich macht.

thing I won't do. I also find market research irrelevant. I develop something and exhibit it at

Um Ihre Ideen zu verwirklichen, nehmen

the trade fair. If people like it, I'm in luck. If not,

Sie oft hohe Entwicklungskosten in Kauf.

bad luck.

Sie produzieren und vermarkten nach wie

Herr Maurer, thank you very much for your

vor selbst. Gelingt es Ihnen, das den Kun-

time.

den plausibel zu machen? Ich glaube, dass den Menschen immer klarer wird, wie wichtig künstliches Licht in der Zivilisation ist. Marketing hingegen liegt mir nicht, und ich lehne Marketingstrategien ab. Den Kunden mit psychologischen Tricks dazu zu bringen, etwas zu kaufen, was er vielleicht gar nicht braucht – dafür bin ich nicht zu haben. Und auch Marktforschung hat für mich keine Relevanz. Ich entwerfe etwas und stelle es auf den Messestand. Kommt es an, habe ich Glück, beachtet es keiner, habe ich eben Pech. Herr Maurer, vielen Dank für das Gespräch.


Hansgrohe

___

K A L E N D E R ___

DES 109 ___ 031

Der Tanz mit den Wasserfallkaskaden: Für die Kalenderproduktion 2010 inszeniert der Brausen-Hersteller Hansgrohe seine Produkte mit vier internationalen Models in den Tiefen des Schwarzwaldes Dancing with a waterfall: Hansgrohe took its products and four international models into the depths of the Black Forest, setting the stage for the 2010 calender

Hansgrohe Kalender 2010 – erfrischend natürlich 2010 Hansgrohe calender – refreshingly natural Ausgezeichnetes Design verpflichtet zu angemessenen Auftritten: Hansgrohe bereitet seinen Brausen-Innovationen mit dem neuen Kalender »Black Forest Shower Pleasure« eine würdige Bühne. Outstanding design requires a more than adequate presentation: Hansgrohe introduces its shower innovations with the new »Black Forest Shower Pleasure« calender. »PuraVida« und »Raindance« – heißen die Dusch-

»PuraVida« and »Raindance« are the names of the

brausen-Programme aus dem baden-württembergi-

shower systems created by the company from Baden

schen Schiltach, die in der Jahres-Chronik 2010 ihren

Württemberg and being presented in the 2010 calen-

großen Auftritt haben. Klangvoll gewählte Namen für

der. Pleasant-sounding names for an experience that

ein Vergnügen, das dank intelligenter Markenent-

has, thanks to intelligent marketing, moved beyond the

wicklung die Grenzen der schlichten Reinlichkeit

range of simple cleanliness. Shower heads made by

längst überschritten hat – duschen mit Hansgrohe-

Hansgrohe have become a life-style attitude.

Brausen ist zu einer Lebenseinstellung geworden.

Consistently combining products and emotions, the

Konsequent in der Verbindung von Produkt und

global player has for years now been dedicating a ca-

Emotionalität widmet der Global Player daher seinen

lender to its multi award-winning shower fixtures – a

mit unzähligen Design-Preisen ausgezeichneten

calender that truly reflects the company's high stan-

Duschen bereits seit Jahren einen Kalender, der die

dards. The images are always new and amazing –

qualitativen Maßstäbe des Unternehmens aufnimmt.

taken in a diversity of settings by a series of renowned

Und sie zu immer neuen und erstaunlichen Bild-In-

photographers who are courageous enough to take on

szenierungen weiter entwickelt – vor unterschiedli-

the unusual subject matter.

cher Kulisse und mit wechselnden renommierten Fotografen, die sich des Themas annehmen.

For the 2010 calender, the creative team surrounding Dieter Brucklacher from the Stuttgard advertising


Hansgrohe

___

K A L E N D E R ___

DES 109 ___ 032 / 033

Das Traditionsunternehmen zeigt mit einem Augenzwinkern: Was die Natur kann, können die Brausen von Hansgrohe schon lange With a dose of humour, the company shows that Hansgrohe shower heads have been providing the same services as nature for a long time

Natur pur – in der Verbindung von Natur, Körpern, Wasser und ausgezeichnetem Design liegt der sinnliche Reiz von Serge Guerands Aufnahmen Pure nature – the sensual attraction of Serge Guerand's pictures lies in the combination of nature, bodies, water and outstanding design

Für den Kalender 2010 wagten das Kreativ-Team um

agency etc., and Joachim Huber, head of Hansgrohe's

Dieter Brucklacher, die Stuttgarter Werbeagentur etc.

communications department, took a daring step: they

und Joachim Huber, Leiter der Hansgrohe Marken-

got out of the studio and into the open air! »No man-

kommunikation, einen hoch motivierten Schritt: raus

made backdrop is as impressive as untouched nature,«

aus dem Studio, rein in die freie Natur. »Keine von Men-

Huber explains. »Dark pine forests, babbling brooks, clear

schenhand geschaffene Kulisse ist so imposant wie die

lakes and rushing waterfalls: it's a whole range of end-

unberührte Natur«, erklärt Huber. »Dunkle Tannen-

less settings into which we can place our models and

wälder, plätschernde Bäche, klare Seen und rau-

showers.«

schende Wasserfälle: Das ist eine unerschöpfliche

It was a real challenge for Serge Guerand, the photo-

Quelle von Settings, in denen wir unsere Models und

grapher responsible for the new calender. Well-travelled

Brausen perfekt inszenieren konnten.«

and with a reputation for fashion and beauty producti-

Eine Herausforderung für den Fotografen der neuen

ons as well as film, the Frenchman now joins the ranks

Kalender-Ausgabe: Serge Guerand. Weit gereist und

of prominent photographers who have been involved

mit der Berufung sowohl für Mode- und Beauty-Pro-

with the calender. Among others, Bruno Bisang, Esther

duktionen als auch für Werbefilme reiht sich der Fran-

Haase and Christian von Alvensleben created much tal-

zose nun in die bisherigen prominenten Fotografen

ked about images in the past, turning the thirteen mo-

des Almanachs ein. Bruno Bisang, Esther Haase oder

tifs that appear each year into real collector items.


038 ___ DES 109 ___

K A L E N D E R ___ Hansgrohe

auch Christian von Alvensleben machten in den letzten Jahren mit beeindruckenden Motiven für Hansgrohe von sich reden – die jährlich wiederkehrenden dreizehn Motive wurden so zu begehrten Sammlerobjekten. »Serge Guerand hat bereits faszinierende Aufnahmen vor natürlicher Kulisse geschaffen. Er hat unser Leitmotiv ›Natur und Wasser‹ mit viel ästhetischem Feingefühl umgesetzt«, erklärt Huber die Wahl des Fotografen, der sich für die dreizehn Motive der »Black Forest Shower Pleasure« auf Expedition in den Schwarzwald begeben hat. Gemeinsam mit einem 14-köpfigen Team, einem mit Wasser beladenen Unimog, vier internationalen Models, Generatoren für die Erwärmung des Wassers und Mitarbeitern der Hansgrohe Messebau-Abteilung sind so zwölf aufwändig inszenierte Aufnahmen plus Titel entstanden, die in ihrem Einfallsreichtum Spaß machen. Vor allem aber bestechen die Bilder durch eines: ihre selbstverständliche Natürlichkeit – entstanden durch die gekonnte Verbindung von Wasser, Natur, Körper und hervorragendem Design. Ein gelungener Auftritt für die Hansgrohe-Brausen mit ihren so klangvollen Namen »PuraVida« und »Raindance«. Mehr Informationen unter: www.hansgrohe.de »Serge Guerand has taken fascinating images in natural settings. He has applied our guiding principle ›nature and water‹ with a lot of sensitivity,« Huber explains, talking about their choice of photographer, who went off into the Black Forest in search of the thirteen motifs for the »Black Forest Shower Pleasure« calender. Der Hansgrohe Kalender 2010 »Black Forest Shower Pleasures« ist in einer limitierten Auflage beim AT-Fachverlag zum Preis von 19,95 Euro (zuzüglich Versandkosten) erhältlich. Bestellungen können ausschließlich über folgende Kontaktadresse erfolgen: AT Fachverlag, Saarlandstraße 28, 70734 Fellbach, Tel. 0711-952951-15 tiedtke@at-fachverlag.de The 2010 Hansgrohe calendar »Black Forest Shower Pleasures« is published in a limited edition at the »AT-Fachverlag« and can be orderd for 19,95 Euro (plus shipment) under this adress only: AT Fachverlag, Saarlandstraße 28, D-70734 Fellbach, Tel. +49. (0)711-952951-15 tiedtke@at-fachverlag.de

Hansgrohes Brausen reproduzieren im heimischen Bad einen sanften Sommerregen – Duschvergnügen wie unter freiem Himmel Hansgrohe showers reproduce a soft summer rain in the comfort of your own home – a pleasurable outdoor-like experience

With a team of 14 people, a Unimog laden with water, four international models, generators to heat up the water and workers from Hansgrohe's trade fair stand building department, he created twelve complex and very entertaining shots plus the cover. One aspect is particularly attractive – the natural feeling that arises through the expert combination of water, nature, bodies and outstanding design. It's a successful presentation of the delightfully-named »PuraVida« and »Raindance« shower systems by Hansgrohe. More information at: www.hansgrohe.de


Lavazza

___

K A L E N D E R ___

DES 109 ___ 039

Sinnlich, sexy, ein wenig schrill und mit großer Liebe zum Detail: Der britische Fotograf Miles Aldridge lässt sich für den Lavazza-Kalender 2010 von sechs italienischen Musikstücken zu BildGeschichten in dem ihm eigenen »Futuretro«-Stil inspirieren Sensual, sexy, a little bit flashy and with great love of detail: British photographer, Miles Aldridge, was inspired by six Italian music pieces, creating the 2010 Lavazza calender in his own inimitable future/retro style

Lavazza beweist: Kaffee macht kreativ Lavazza proves that coffee makes you creative Kaffee-Kultur vom Feinsten, italienische Hymnen und britische Modefotografie á la Miles Aldridge – die kreativen Köpfe der Turiner Marke Lavazza haben aus all diesen Ingredienzen ein Erlebnis für die Sinne gezaubert und laden ein zu: »The Italian Espresso Experience« Fine coffee culture, Italian anthems and British fashion photography à la Miles Aldridge – these are the ingredients mixed together by the creative brains at Lavazza. The Turin-based brand has created a true feast for the senses, inviting you to »The Italian Espresso Experience« »Für das Jahr 2010 verknüpfen wir Kunst, Fotografie

»Art, photography and music have fallen in love with

und Musik zu einer Liebeserklärung an die italienische

Italian culture,« Francesca Lavazza, head of the compa-

Kultur«, schwärmt Francesca Lavazza, die Leiterin der

ny's corporate image department, declares with enthu-

Corporate Image Abteilung des Konzerns und fasst so

siasm. With a few words, she manages to bring across

mit wenigen treffenden Worten zusammen, was Ka-

the feeling of celebration behind the 2010 calender,

lender, Kampagne und Website genüsslich zelebrieren:

campaign and website: coffee is culture and this culture

Kaffee ist Kultur und diese Kultur verdient es, kreativ

deserve to be accompanied with integrated creativity.

begleitet und interpretiert zu werden. Im Falle des Kaf-

Every year the coffee company uses photography as a

fee-Herstellers jedes Jahr wieder, mithilfe der Fotogra-

means to do this, and this year – for the first time –

fie und – in diesem Jahr erstmalig – mit Musik.

they are also incorporating music.

Besonders beeindruckend dabei: Bereits zum acht-

For the eighteenth time, the traditional Turin com-

zehnten Mal hat die Turiner Traditionsfirma einen Top-

pany has invited a top photographer to create a unique

Fotografen eingeladen, einen Kalender plus Kampagne

calender and campaign. This year it's the turn of Lon-

individuell zu gestalten. Die Wahl fiel in diesem Jahr

don fashion photographer Miles Aldridge, following in

auf den Londoner Modefotografen Miles Aldridge, der

the footsteps of the likes of Ellen von Unwerth, David

damit die Nachfolge von Ellen von Unwerth, David La-

LaChapelle and Annie Leibovitz.

Chapelle oder auch Annie Leibovitz antritt.

Erotisches Stelldichein mit dem Nachmittagsespresso: Das Motiv »Baciami Piccina« – »Küss’ mich, Kleines« spielt mit Kaffee-Phantasien hinter der geschlossenen Schlafzimmertür... An erotic tryst with an afternoon espresso: the motif »Baciami Piccina« – »Kiss me, little one« plays out coffee fantasies behind the closed bedroom door...


Inspiriert von Fellinis Film-Ästhetik: In dem Motiv »Con Te Partiro« oder auch »Time to Say Goodbye« wird das Meer zum Sinnbild von Abenteuer-Reisen in andere Wirklichkeiten Inspired by Fellini film aesthetics: the motif »Con Te Partiro« also known as »Time to Say Goodbye« shows the ocean as a symbol of adventurous travel into another reality


Sommer, Sonne, Urlaub – »O Sole Mio« ist der unbestrittene Song des italienischen Lebensgefühls. Schrill und schön umgesetzt von Miles Aldridge Summer, sun, holiday – »O Sole Mio« is the unchallenged song that best portrays the Italian spirit. Represented by Miles Aldridge with a flashy yet beautiful composition

»Als ich den Anruf bekam, war ich ganz aufgeregt,

»When I got the call I was terribly excited, because I

denn ich bin mir der Geschichte und der Bedeutung

knew the background and significance of the calender

des Kalenders und der Kampagne absolut bewusst«

and the campaign« Aldridge, whose photographic ori-

so Aldridge, dessen fotografischer Ursprung im

gins date from the 1990s grunge years in London, re-

Grunge-begeisterten London der 1990er Jahre liegt.

members. Coming from film and illustration, Aldridge

Aus dem Film und der Illustration kommend, wurde Al-

became a complex storyteller, with flashy visuals and

dridge von da an zu einem komplexen Geschichtener-

an unusual depth beneath the colourful surfaces.

zähler mit schriller Optik und einer ungewöhnlichen Tiefe unter der perfekt-bunten Oberfläche.

In other words, he was the right partner for the coffee manufacturer. Six classics of Italian music

Der richtige Partner also für den Kaffee-Hersteller,

were chosen to inspire the photographer. »We chose

der in diesem Jahr sechs italienische Musik-Klassiker

six pieces that are known worldwide and truly epito-

als Inspirationsquelle für den Fotografen ausgerufen

mize the Italian spirit,« Michele Mariani, Art Director of

hat: »Wir haben eine Auswahl an sechs Stücken ge-

the Armando Testa agency that has worked on every La-

troffen, die überall auf der Welt berühmt und vor allem

vazza campaign since the beginning, explains.

geeignet sind, den besonderen Charakter der Italiener

It was the perfect template for Miles Aldridge, who


Lavazza

___

K A L E N D E R ___

DES 109 ___ 042 / 043

zu vermitteln«, erklärt Michele Mariani, Art Direktor

took six international super models and combined

der Agentur Armando Testa, die seit Anbeginn die jähr-

them with the flavour of the Lavazza brand and those

liche Lavazza-Kampagne begleitet.

six titles, producing multi-faceted picture stories. »...this

Eine Traumvorlage für Miles Aldridge, der in der Ver-

project was part Fellini,« Aldridge says, to explain his ap-

bindung von jenen sechs Titeln, der individuell ausge-

proach. »These Italian arias and songs tell little stories

prägten Marke Lavazza und sechs internationalen

– stories about overcoming obstacles, or about bitter-

Supermodels eingängige und doch vielschichtige Bild-

sweet love. They reminded me of >La Strada< or >La

Geschichten entworfen hat. »...Für mich ging es bei

Dolce Vita<.«

diesem Projekt zum Teil um Fellini«, erklärt Aldridge

The stunning calender includes a cover and six great

seine Herangehensweise. »Diese italienischen Arien

motifs. It's accompanied by a worldwide poster cam-

und Lieder sind wie kleine Geschichten – Geschichten

paign as well as a very tasty bonus: a new version of the

über das Überwinden von Widerständen oder bitter-

»Nessun Dorma« aria specially recorded by Anthony. It's

süße Liebesgeschichten. Sie haben mich an >La

already available to enjoy and download from the

Strada< oder >La Dolce Vita< erinnert.«

website developed exclusively for the campaign

Eine nächtliche Traumvorstellung. Oder vielleicht doch die Realität? Für »Guarda Che Luna« lässt Aldridge eine Schönheit über schwimmenden Espresso-Tassen sinnieren An imaginary dream world, or maybe reality after all? For »Guarda Che Luna« a beautiful woman lies in thoughtful pose next to floating espresso cups


Verdis »Va’ Pensiero« – ist Italiens heimliche Nationalhymne und verleiht der weiß gewandeten Schönheit zwischen klassischer Statue und italienischer Architektur Flügel Verdi's »Va’ Pensiero« – is Italy's alternative national anthem, giving wing to beauty dressed in a flowing gown, floating between a classic statue and Italian architecture

Das Ergebnis sind sechs sehenswerte Motive plus Titel, die in einem aufwändig produzierten Kalender gezeigt werden. Begleitet wird der 2-MonatsAnzeiger von einer weltweiten Plakatkampagne und in diesem Jahr außerdem von einem ganz besonderen Bonbon: Eigens für die Kampagne hat Sänger Antony die Arie »Nessun Dorma« neu interpretiert und eingespielt. Zum Hörgenuss und Download bereit gestellt ist das Stück auf der eigens für die Kampagne entwikkelten Website (www.lavazza2010.com), die außerdem in ein liebevoll und ebenfalls aufwändig gestaltetes interaktives italienisches Dorf einlädt. Der Kaffee-Hersteller Lavazza zieht mit diesem multimedialen Paket mutig alle Register und zeigt eine qualitativ hochwertige und alle Sinne ansprechende Kampagne. Francesca Lavazza: »Der Kalender für 2010 ist ein lebendiger, sonniger Kalender voller Hoffnung geworden. Die Kombination von Musik und Kaffee ist kräftig und tröstend zugleich, sie verleiht uns jene Energie, die Lavazza für das Jahr 2010 allen wünscht« (www.lavazza2010.com), where you can also take an interactive tour of an Italian village. Lavazza has pulled out all the stops for this multimedia package, presenting a high quality campaign that tickles all the senses. As Francesca Lavazza says, »The 2010 calender is a lively, sunny calender full of hope. The combination of music and coffee is both powerful and comforting, giving us the energy that Lavazza wishes for everyone in 2010.«


Lavazza

___

K A L E N D E R ___

DES 109 ___ 044 / 045


Poster für die »National conference of the American Institute of Graphic Arts« in New Orleans. In winziger, schräger Schrift, oben rechts steht geschrieben: »Warum ein kopfloses Huhn? Ist es eine Metapher für den Beruf des Designers? […]Sollte die ›Neue Einfachheit‹ nicht vorherrschen? EuroTechno?« As it reads in tiny squiggely type on the top corner of this poster for the National conference of the American Institute of Graphic Arts, in New Orleans: »Why a headless chicken? Is it a metaphor for the profession? […] Wasn't ›New Simplicity‹ supposed to come first? Euro-Techno?« Art direction, design, illustration: Stefan Sagmeister Add. Illustration: Peggy Chuang, Kazumi Matsumoto, Raphael Rüdisser Photography: Bela Borsodi Paint Box: Dalton Portella Date: 1997 Size: 26.5 x 37.5 inch (67.3 x 95.2 cm)

Der Lucky Strike Award, 1991 von British American Tobacco in Hamburg initiiert, ist mit 50.000 Euro dotiert. Federführend ist die Raymond Loewy Foundation. Die Stiftung unterstützt wegweisende Kreativität im Sinne des Designverständnisses von Raymond Loewys (1893-1986). The Lucky Strike Award, launched in 1991 by American Tobacco in Hamburg, comes with 50.000 Euro in prize money. It is backed by the Raymond Loewy Foundation, which supports innovative creativity in line with Raymond Loewey's (1893-1986) understanding of design.

»Design rockt« – Lucky Strike Award für Stefan Sagmeister »Design rocks« – Lucky Strike Award for Stefan Sagmeister Der Lucky Strike Award geht in diesem Jahr an

This year's Lucky Strike Award goes to the inter-

einen Star der internationalen Grafikdesign-Szene

nationally renowned graphic design artist and

und Grammy-Gewinner, Stefan Sagmeister. Seine

Grammy winner, Stefan Sagmeister. His successful

erfolgreiche Gestaltungsphilosophie: Design rockt!

design philosophy: Design rocks!

Mit Stefan Sagmeister zeichnet die Raymond Loewy

With Stefan Sagmeister, the Raymond Loewy Foun-

Foundation, einen sehr populären und geradezu revo-

dation is acknowledging a very popular and revolutio-

lutionären Typografen und Kommunikationsdesigner

nary typographer and communications designer. This

aus. Die Jury beweist dabei Mut; denn der Preisträger

was a courageous step for the jury, as Sagmeister has

hat alle tradierten Wege klarer und systematischer Ge-

gone way beyond traditional and systematic design as

staltung, wie sie in den Grundregeln des Designs fest

set down by the basic accepted norms. Combining illu-

verankert zu sein scheinen, weit hinter sich gelassen.

strative interpretations of motifs and pictorial visuali-

In einer Mischung aus illustrativer Motivinterprätation

sations, Sagmeister has produced shocking works that

und bildmäßiger verbaler Visualisierung hat Sagmei-

fit into no existing categories. In their comments, the

ster durchaus schockierende Arbeiten geschaffen, die

jury said, »his highly creative work is innovative and

einzuordnen es noch keine Kategorien gibt. In der

courageous. It blends philosophy, politics and socially re-

Kommentierung der Jury heißt es denn auch: »Sein

levant matters with avant-garde design, it's democra-

gestalterisches Werk ist hoch kreativ, innovativ und

tic and understandable for all.« There's no doubt that

mutig. Es vereint Philosophie, Politik und gesellschaft-

Stefan Sagmeister's work is very unusual, experimental

lich relevante Themen mit avantgardistischem Design,

and stirs the emotions.

ist demokratisch und für jeden Menschen verständ-

For this reason, choosing this particular winner is

lich«. Die Arbeiten von Stefan Sagmeister sind gewiss

bound to produce hefty ripples, because Sagmeister's


Sagmeister

___

L U C K Y S T R I K E A W A R D ___

DES 109 ___ 046 / 047

»Things I have learned in my life so far«. Erstaunlicherweise hat Stefan Sagmeister bis jetzt nur etwa zwanzig Dinge in seinem Leben gelernt. Allerdings hat er es geschafft, diese persönlichen Maxime in der ganzen Welt zu veröffentlichen, an Orten, die sonst nur der Werbung vorbehalten sind: Plakatwände, Projektionen, Mode Broschüren oder ganz aktuell als aufblasbare Affen. In diesen Präsentationen vermischt Sagmeister sein Tagebuch, viel Design und ein bisschen Kunst mit einer Prise Psychologie und ein wenig Fröhlichkeit. In Deutschland ist das Buch mit 15 verschiedenen Covers und 256 Seiten im Verlag Hermann Schmidt, Mainz erschienen »Things I have learned in my life so far«. Astonishingly, Stefan Sagmeister has only learned twenty or so things in his life so far. But he did manage to publish these personal maxims all over the world, in spaces normally occupies by advertisements and promotions: as billboards, projections, light-boxes, magazine spreads, annual report covers, fashion brochures, and, recently, as giant inflatable monkeys. In this presentation Sagmeister throws his diary, a lot of design, and a little art together with a pinch of psychology and a dash of happiness into a blender and pushes the button. It tastes surprisingly yummy. This book was published in Spring 2008 by Abrams featuring 15 different covers and 256 pages Concept: Stefan Sagmeister, Design: Stefan Sagmeister & Matthias Ernstberger, Foto: Henry Leutwyler, Illustration: Yuki Muramatsu, Stephan Walter, Editor: Deborah Aaronson, Production: Anet Sirna-Bruder, Client: Abrams Inc. Year: 2008


Zwei von sechs Doppelseiten für ein österreichisches Magazin ».copy« (2002) , die im Zusammenhang den Spruch ergeben: Everything / I do / always / comes / back / to me Two of six double page (2002) spreads for an Austrian Magazine ».copy«. Together they read: Everything / I do / always / comes / back / to me Design: Sagmeister Inc., New York. Art Direction: Stefan Sagmeister, Design: Eva Hueckmann, Matthias Ernstberger, Doris Pesendorfer, Stefan Sagmeister, Fotos: Matthias Ernstberger, Model making: Eva Hueckmann, Backgrounds (everything, to me): Wolf-Gordon Inc.


Sagmeister

___

L U C K Y S T R I K E A W A R D ___

DES 109 ___ 048 / 049

Das »Talking Heads«-Album »Once in a Lifetime« ist mit Panorama-Malereien der russischen Künstler Vladimir Dubossarsky and Alexander Vinogradov ausgestattet. »Sie beinhalten alle meine visuellen lieblings Ikonen: Babies, Bären, Lämmer und schlicht unverhüllte Menschen (bis auf einen Typen in Boxer Shorts im Innenteil des Covers).« Stefan Sagmeister Titled 'Once in a Lifetime' and containing 3 CD's and 1 DVD this panoramic Talking Heads collection features cover paintings by the Russian contemporary artists Vladimir Dubossarsky and Alexander Vinogradov. »They contain all of my favorite visuals icons: babies, bears, severed limbs and bare naked people (except a guy in boxers on the inside front cover).« Stefan Sagmeister Studio: Sagmeister Inc. Art direction: Stefan Sagmeister Design: Matthias Ernstberger Cover paintings: Vladimir Dubossarsky and Alexander Vinogradov Creative Supervision: Hugh Brown Client: Rhino Date: 2003 Size: 16 3/4 x 5 1/2 425mm x 135mm

völlig ungewöhnlich, experimentell und Emotionen

work provokes and polarises. It is this type of ack-

auslösend. So wird denn auch die Wahl dieses Preis-

nowledgement that puts the Lucky Strike Award in a

trägers heftige Reaktionen auslösen, denn Sagmeister

different league to many other competitive awards –

provoziert und polarisiert. Damit hebt sich der Lucky

especially those smothered by excess and arbitrariness.

Strike Award deutlich ab, von der üblichen Flut des in

The prize will be presented to the designer in Novem-

Übermaß und Beliebigkeit erstickenden Auszeich-

ber in Berlin.

nungsgewerbes. Die Auszeichnung wird im November in Berlin an den eigenwilligen Designer übergeben.

About the man: Stefan Sagmeister was born in Bregenz (Austria) in 1962, and studied graphic and design

Zur Person: Stefan Sagmeister, 1962 in Bregenz

in Vienna. Afterwards, he went to New York on a Fulb-

(Österreich) geboren, studierte Grafik und Design in

right scholarship, where he founded the Design studio

Wien. Anschließend kam er als Fulbright-Stipendiat

Sagmeister Inc., in 1993. Sagmeister's CD covers for the

nach New York. Dort gründete er 1993 das Design-Stu-

Rolling Stones, Lou Reed and Talking Heads have acqui-

dio Sagmeister Inc. Sagmeisters CD-Cover für die Rol-

red cult status, and he has been nominated five times

ling Stones, Lou Reed und die Talking Heads erreichten

for a Grammy. In 2005, he won the award for his design

Kult-Status. Fünf Mal wurde Sagmeister für den

of Talking Heads' album box »Once in a Lifetime«.

Grammy nominiert. Im Jahre 2005 gewann er diese

»To now receive the Lucky Strike Designer Award

Auszeichnung für das Design der Albumbox »Once in

from the Raymond Loewy Foundation, in recognition of

a Lifetime« von den Talking Heads. »Dass ich nun mit

my work to date, is a very special honour«, Stefan Sag-

dem Lucky Strike Designer Award von der Raymond

meister says.

Loewy Foundation für mein bisheriges Schaffen aus-

Stefan Sagmeister's exhibitions and experimental

»Sein gestalterisches Werk ist hoch kreativ, innovativ und mutig. Es vereint Philosophie, Politik und gesellschaftlich relevante Themen mit avantgardistischem Design…« Die Jury


050 / 051 ___ DES 109 ___

L U C K Y S T R I K E A W A R D __ Sagmeister

1997, Cover für »Bridges to Babylon« von den Rolling Stones ist gekennzeichnet durch einen assyrischen Löwen, eingebunden in einen ganz speziell hergestellten Schuber 1997, »The Bridges to Babylon« cover for the Rolling Stones features an Assyrian lion embedded into a special manufactured filigree slipcase Art Direction: Stefan Sagmeister Design: Stefan Sagmeister & Hjalti Karlsson Fotografie/Photography: Max Vadukul Illustration: Kevin Murphy, Gerard Howland (Floating Company), Alan Ayers Client/Kunde: Promotone B.V.

»His highly creative work is innovative and courageous. It blends philosophy, politics and socially relevant matters with avantgarde design…« The jury

gezeichnet werde, ist für mich eine ganz besondere

projects, with staging and billboards, citylight posters,

Ehre«, so Stefan Sagmeister. Furore macht Stefan Sag-

and in public places, are causing a sensation around the

meister weltweit auch mit Ausstellungen und experi-

world. He has done projects for

mentellen

Projekten, mit

Inszenierungen

auf

Time Warner, the Guggenheim Museum, Columbia

Plakatwänden, Citylight-Postern und auf öffentlichen

and Harvard Universities, as well as large publishers. His

Plätzen. Er realisierte Projekte für Time Warner, das

collection of insights, published in 2008 under the title

Guggenheim Museum, die Columbia- und die Harvard

»Things I Have Learned In My Life So Far« is a best-seller

University sowie große Verlage. Seine 2008 veröffent-

on the international designer scene. Word for word, Sag-

lichte Sammlung von Leitsätzen mit dem Titel »Things

meister's messages are presented as photo documen-

I have learned in my life so far« ist ein Bestseller in der

taries in different magazines – with classic lay-outs, text

internationalen Designszene. Buchstabe für Buch-

collages or sculptured installations. The perforated front

stabe, Wort für Wort werden Sagmeisters Botschaften

of one magazine's slipcase, allowed for 15 different cover

in 15 Magazinen fotodokumentarisch präsentiert – in-

versions of the graphic designer's portrait.

szeniert als klassische Layouts, Text-Collagen aus Abfällen, Absperrband oder Blumen oder als skulpturale

With Stefan Sagmeister as the winner of the 2009

Installationen. Die gestanzte Vorderseite des Maga-

Lucky Strike Designer Award, the Raymond Loewy Foun-

zinschubers ermöglicht 15 unterschiedliche Cover-Ver-

dation's jury continues a tradition which formally high-

sionen von dem Porträt des Grafikdesigners.

lights and brings to public attention the whole

Mit Stefan Sagmeister als Preisträger des Lucky Strike Designer Award 2009 folgt die Jury der Raymond Loewy Foundation Tradition, das gesamte Spektrum des Designs, der Gestaltung von Dingen, inhaltlich und formal, in voller Breite auszuleuchten und der Öffentlichkeit bekannt zu machen.

spectrum of design and creativity.


»Für dieses Vortragsposter für AIGA Detroit, haben wir versucht, den Schmerz zu visualisieren, der scheinbar die meisten unserer Design-Projekte belgleitet. Unser Praktikant Martin hat mir die Schrift in meine Haut geritzt. Ja, es war sehr schmerzhaft« Sagmeister Aiga Detroit poster For this lecture poster for the AIGA Detroit we tried to visualize the pain that seems to accompany most of our design projects. Our intern Martin cut all the type into my skin. Yes, it did hurt real bad Art Direction: Stefan Sagmeister Photography: Tom Schierlitz Client: Aiga Detroit Date: 1999 Size: 27.5" x 39" (69 x 99 cm)


»Die Witwe des Fürsten Herzmanowsky-Orlando« 1967, Lithographie auf Stein »The widow of Fürst Herzmanowsky-Orlando« 1967, lithography on stone


Ali Schindehütte

___

A R T ___

DES 109 ___ 052 / 053

Mehret die Anfänge Zeichnungen und Druckgrafik von 1957 bis heute Multiple beginnings Drawings and graphic prints from 1957 to the present day Albert Schindehüttes umfangreiches künstlerisches Werk, seine Zeichnungen, Radierungen, Lithografien und Kalligraphien, seine Holzschnitte und Typografien werden seit nunmehr 50 Jahren in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland gezeigt und Käufer kommen aus der Schweiz, Frankreich, Norwegen und Tschechien, um einen Schindehütte zu erwerben. Albert Schindehütte's broad body of work, his drawings, etchings, lithographs and calligraphy, his woodcuttings and typography, have been shown at countless national and international exhibitions »… zu Ehren des Aufsteigers« 2001, Holzschnitt. Auch für den Fußballverein St. Pauli hat der unermüdliche Künstler ein treffendes Werk im Auftrag der Aufstiegsmannsch aft geschaffen

for over 50 years: buyers come from Switzerland, France, Norway and the Czech Republic to purchase a Schindehütte. Albert, alias Ali Schindehütte, ist ein Artist mit Linie

Albert, alias Ali Schindehütte, is an artist who works

und Fläche, ein Denkspieler mit dem Zeichenstift, ein

with lines and surfaces, his pencil playing with ideas, di-

Regisseur der Bilder in seinem Kopf und ein Provoka-

recting the images in his mind. He likes to be provoca-

teur. Dabei beherrscht er seine Kunst perfekt. Wer

tive, and masters his craft to perfection. Who better to

könnte sie besser mit Worten nachzeichnen als der

tell the story than Peter Rühmkorf, Schindehütt's

wortgewandte Peter Rühmkorf, sein Nachbar bis zu

neighbour till he passed away last year. Living in Övel-

dessen Tod im vergangenen Jahr, wohnte zur Rechten

gönne, Hamburg, Rühmkorf was one of Germany's

im Hamburgischen Oevelgönne und war einer der be-

most outstanding lyricists and essayists. In an article

deutendsten deutschen Lyriker und Essayisten. Er

titled »Albert Schindehütte – from above and from wit-

schrieb in seinem Aufsatz »Albert Schindehütte – von

hin«, which he wrote for the Galerie Levy Drawings in

oben und von innen« zum Katalog Zeichnungen der

Hamburg 1975 catalogue, he claimed, »Rather than

Galerie Levy in Hamburg 1975: »Statt mit Träumen krie-

dreams, we're dealing with thought-provoking trauma,

gen wir es mit einem bedenkenswerten Trauma zu tun,

which represents the artist's rather unseemly, degraded

das ist des Künstlers ziemlich unziemlich entartete

fantasy. At an ogre-like glance, he turns dainty little gar-

Phantasie. Vor seinem Ogerblick entblättern sich Un-

lands into distorted textures, while robbing apparently

schuldskränzchen zu Reizgeweben und Lustlamellen,

harmless peaks, beaks, cracks and muzzles of their in-

und all die scheinbar harmlosen Spitzen, Spalten,

nocence. His fiendish intervention wantonly transcends

Schlünde, Schnäbel und Räucherpilze werden ihrer vor-

genetic barriers, blending the animal with the human

gegebenen Unschuld entkleidet. Mutwillig transzen-

to produce para-zoological beings.«

diert sein Unholdsauge die genetische Barriere und

Just recently, on November 10th 2009, Ali Schinde-

verschmilzt das Tierische mit dem Menschlichen zu pa-

hütte put the effect of his creative work to the test. It

razoologischen Mischgeburten.«

was part of the Nikolaus Benefit Concert event held at

Gerade eben, am 10. November 2009, erprobte Ali

St. Joseph's church, Große Freiheit 43, in St. Pauli, Ha-

Schindehütte die Wirksamkeit seines Schaffens zum

Hamburg. Schindehütte's »Große Freiheit Striptych«,

»…in honour of the rising stars« 2001, wood carving. The tireless artist even managed to create an insightful piece, commissioned by the St. Pauli football club

Der Künstler 1970 und 2009. The artist in 1970 and 2009.


054 / 055 ___ DES 109 ___

»Mops im Paletot« 1971, Radierung und Prägung. Eingedenk Loriot: Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos »Mops im Paletot« 1971, etching and embossing. Inspired by Loriot: A life without pugs is possible but pointless

A R T ___ Ali Schindehütte

Nikolaus Benefizkonzert in der barocken Kirche St. Jo-

dedicated to the church, was on exhibit in the commu-

seph, Große Freiheit 43, im Hamburger Stadtteil St.

nity centre next door. As the title implies, the etchings

Pauli. Nebenan, im Gemeindezentrum, war sein der Kir-

focus on lusty frivolity, rather than church issues. Origi-

che gewidmetes Triptychon, das »Striptychon der Gro-

nally created 41 years ago, it has finally made its way

ßen Freiheit«, ausgestellt. Wie dem Titel unschwer zu

to an appropriate location. And, amazingly enough, the

entnehmen ist, thematisieren die Radierungen eher

pastor was not at all against it being there.

das lustvoll frivole Umfeld denn kirchliche Belange. Vor

A few days later, on November 16th, Schindehütte re-

41 Jahren geschaffen, fand es jetzt über Umwege an

ceived the Hessian order of merit for his commitment

den Ort seiner Bestimmung. Und, oh Wunder, der Pfar-

to the »Schauenburger Märchenwache«, created in

rer war gar nicht abgeneigt.

1997 thanks to his instigation, and dedicated to Johan

Ein paar Tage später, am 16. November, erhielt er den Hessischen Verdienstorden am Bande für seine großen

Friedrich Krause and Marie Hassenpflug, both contributors to keeping the Grimm fairytale tradition alive.

Verdienste um die »Schauenburger Märchenwache«,

The artist was born in Kassel in 1939, and grew up in

die, 1997 auf sein Betreiben hin gegründet, dem Dra-

Breitenbach, a village that now belongs to Schauen-

gonerwachtmeister Johann Friedrich Krause und Marie

burg. He studied graphic design from 1957 to 1961 at

Hassenpflug als Grimm’sche Märchenbeiträger ge-

the Werkkunstschule Kassel, under the tutelage of,

widmet ist. Im beschaulichen Breitenbach, das heute

among others, Karl Oskar Balse, who organised the first

zur Gemeinde Schauenburg gehört, wuchs der 1939 in

exhibition of his student's drawings in 1959. Schinde-

Kassel geborene Künstler auf. Von 1957 bis 1961 absol-

hütte moved to Berlin three years later, to Kreuzberg to

vierte er ein Grafikstudium an der Werkkunstschule

be precise, where he created the »Rixdorfer Drucke«

Kassel, unter anderem bei Karl Oskar Blase, der 1959 die

workshop in 1963, together with artist colleagues Gün-

erste Ausstellung mit Zeichnungen seines Schülers in

ter Bruno Fuchs, Uwe Bremer, Johannes Vennekamp

der eigenen Galerie organisierte. Drei Jahre später zieht

and Arno Waldschmidt. They worked together on the

er nach Berlin. Hier, genauer in Kreuzberg, gründete Ali

artistic revival of traditional book printing. The work-

Schindehütte 1963 zusammen mit den Künstlerkolle-

shop, which is now located in the Wendland, is consi-

gen Günter Bruno Fuchs, Uwe Bremer, Johannes Ven-

dered one of the longest-standing artist groups in the

nekamp und Arno Waldschmidt die Werkstatt

world. Schindehütte spent his child and teenage years


»Die Rote« 1958, Pinselzeichnung. Ein frühes Werk, das bereits den großen Künstler zeigt, der mit wenigen Strichen und nur einer Farbe so viel auszusagen vermag »Die Rote« 1958, brush painting. An early work that already reveals a great artist, able to convey so much with just a few lines and one colour


056

___

DES 109 ___

»Ringelnatz Portrait« aus der Serie »Kritzelkratz für Ringelnatz« 2005, Tuschzeichnung, laviert. Wie nah Schindehütte dem eigenwillige Humor Joachim Ringelnatz’ ist, zeigen seine ungezählten Blätter, auf denen er meist Zeichnung mit Kalligraphie kombiniert.

A R T ___ Ali Schindehütte

»Ringelnatz Portrait« from the »Scratches for Ringelnatz« 2005 series. His countless pages, covered mostly with drawings combined with calligraphy, show how close Schindhütte came to Joachim Ringelnatz's unique sense of humour.

»Rixdorfer Drucke«. Gemeinsam arbeiteten sie an der

in a small village, and now he's back living in a village

Wiederbelebung des traditionellen Buchdrucks mit

– in the middle of Hamburg. The traditional pilot house

Bleilettern und Holzschnitten in künstlerischer Form.

with small garden, looks across the water at a beauti-

Die Werkstatt, heute im Wendland ansässig, gilt als die

ful view of the docks, and is close to the Elbe beach. A

am längsten bestehende Künstlergruppe der Welt.

public path separating the house from the entrancing

In einem kleinen Dorf also verbrachte er Kindheit

garden, then a rope ladder to climb down, and in a mo-

und Jugend, heute lebt er wieder in einem Dorf – mit-

ment he can paddle his feet in the water. »Övelgönne is

ten in Hamburg. Das typische alte Lotsenhaus mit Vor-

an idyllic little spot on the Elbe – a dream for any ar-

garten liegt mit wunderbarem Blick auf die gegen-

tist,« he once said. And, despite his mocking and rebel-

überliegenden Kaianlagen ganz nah am Elbstrand. Ein

lious nature, he also has a lot of heart. He understands

öffentlicher Weg trennt Haus und verwunschenen

the people behind the façades and turns their dreams

Garten, dann noch schnell die Strickleiter hinunter –

into pictures. With his art, he has created a very unique

und er kann sich das Wasser der Elbe um die Füße spü-

and unmistakeable world, full of humour, double mea-

len lassen. »Oevelgönne ist eine Elbidylle und ein

nings, discernment and frivolity, at times with a natu-

Traum für jeden Künstler«, sagte er einmal. Und bei

ralistic touch, at times with caricatures. He enchants

allem Spott und Rebellentum schwingt da auch sehr

the viewers, seducing them and helping them find

viel Herz mit. Er versteht den Menschen hinter der Fas-

themselves.

sade und formt aus seinen Träumen Bilder. Er hat mit seiner Kunst eine ganz eigene und unverwechselbare Welt erschaffen, voller Witz und Hintersinn, zeitkritisch und frivol, mal naturalistisch, mal karikaturistisch. Er verzaubert den Betrachter und entführt ihn – zu sich selbst.


GROH E

___

P R O D U C T D E S I G N ___

DES 109 ___ 057

Grohe Rainshower Rainbow Collection – nachdenken, umdenken, neu orientieren. Stilvoll, farbenfroh zeigt sich das Design dieser Serie mit einem klaren Statement für den Spaß am Wassersparen

Grohe – Kreativität aus eigenem Haus Grohe – in-house creativity Die Grohe AG ist Europas größter und mit rund acht Prozent Marktanteil ein weltweit führender Hersteller von Sanitärarmaturen. Deshalb hat das klare Bekenntnis zur eigenen DesignPhilosophie als entscheidender Erfolgsfaktor großes Gewicht. Paul Flowers, Senior Vice

Grohe Rainshower Rainbow Collection – ponder, rethink, redirect. Stylish and colourful, the design for this series makes a clear statement about having fun while economizing

President of Design, verfolgt mit einem 14-köpfigen internationalen Team eine konsequente Strategie für das Unternehmen. DESIGNERS DIGEST stellte Fragen und bekam überzeugende Antworten. Grohe AG is Europe's largest manufacturer of bathroom fittings, with eight percent of the world market. The company acknowledges that having a unique design philosophy is a decisive factor for its success. Paul Flowers, Senior Vice President of Design, together with an international 14-member team, pursues a consistent strategy for the company. DESIGNERS DIGEST got some convincing answers to questions asked.

Interview mit Paul Flowers, Senior Vice

Interview with Paul Flowers, Senior Vice Pre-

President Design der Grohe AG

sident Design of Grohe AG

Wie läuft der Designprozess bei GROHE ab?

Please explain to us about GROHE's design

Unser maßgeschneiderter Designprozess

process.

beginnt bei GROHE mit der Frage: Was brau-

GROHE's very specific design process begins

chen Menschen? Um dies zu beantworten,

with the question, what do people need? To

sammeln wir kontinuierlich und intensiv In-

find the answer, we're always collecting infor-

formationen, um die Bedürfnisse unserer

mation so that we can meet customer needs.

Kunden zu ermitteln. Dann identifizieren, ver-

We then identify, follow and investigate trends.

folgen und untersuchen wir die Trends. Die

Constant observation, analysis and research of


Grohe ONDUS ist grenzenlos innovativ – die Digitalisierung im Bad setzt spektakuläre Maßstäbe. Natur und Hightech begegnen sich auf eine völlig neue Weise Grohe ONDUS is constantly innovative – digitalization in the bathroom sets spectacular standards. Nature and hightech come together is a completely new way


GROH E

___

P R O D U C T D E S I G N ___

permanente Beobachtung, Analyse und Untersuchung der kulturellen Bezüge und ihrer Quellen erlaubt uns, künftige Trends des Konsumentenverhaltens vorauszusagen. In kreativen Workshops filtern wir anschließend Ideen heraus, die wir innerhalb des Teams in Form von Zeichnungen und Modellen dokumentieren und diskutieren. In vielen Diskussionsrunden bewerten wir Stärken ebenso wie Schwächen des Designs und ermitteln Verbesserungspotenziale. Mittels moderner Computerprogramme werden virtuelle Modelle geschaffen, mit denen sich die Einzelheiten eines Produkts schon frühzeitig im Design bearbeiten lassen. Sie verleihen dem Konzept mehr Wirklichkeitsnähe, erhöhen die Design-Qualität und verkürzen die Produktentwicklungszyklen. Dann wird das zukünftige Produkt als Modell in Originalgröße umgesetzt, um Ergonomie und Oberflächenbeschaffenheit zu untersuchen. Geht es im Bad inzwischen mehr um Well-

Grohe ONDUS WHITE Komponiert wie ein Gesamtkunstwerk fügen sich die neuen Bäder in ambitionierte Wohnlandschaften ein. Die Serie präsentiert eine konsequente Synergie aus Qualität, Technologie und Design

ness als um Hygiene? Ganz allgemein gesprochen ist das Bad der letzte wirkliche Zufluchtsort für Reflektion und Kontemplation. Aus dieser Entwicklung von einem funktionsorientierten Raum zur cultural sources and other aspects allow us to predict future consumer trends. We then hold creative workshops where we filter out ideas, using sketches and models to discuss and record. During various brainstorming sessions, we judge the strengths and weaknesses of a design, looking for potential improvements. Using modern computer programmes, we create virtual models, where we can introduce the unique details of a particular product early on. This gives more reality to a concept, increasing the quality of the design and shortening the product development cycle. Next a full sized sample of a prospective product is made, to research the ergonomics and the details of the surface. Are bathrooms more about wellness than hygiene these days? Broadly speaking, the bathroom is the last real refuge for reflection and contemplation. This evolution from a functional space for per-

Grohe ONDUS WHITE Created like a complete work of art, the new baths blend into ambitious landscapes. The series introduces a holistic synergy of quality, technology and design

DES 109 ___ 058 / 059


Grohe BLUE – die Integration in ein sehr modernes Küchenambiente zeigt wie sich die Idee von Nachhaltigkeit ohne konventionelle Öko-Anmutung realisieren lässt Grohe BLUE – the integration in a very modern kitchen ambiance shows how the idea of sustainability is achieved without the use of conventional eco-impressions


GROH E

___

Grohe BLUE – Natur als Vorbild. Herkömmliches Leitungswasser wird gefiltert und der Geschmack veredelt, wie frisches Quellwasser Grohe BLUE – The example of nature. Normal tap water is filtered and the taste purified, like a fresh spring

Reinigung und Pflege hin zu einem persönli-

sonal hygiene to a quiet place one can with-

chen Rückzugsort folgen entsprechende Nut-

draw to, opens up the possibilities to use new

zungsmöglichkeiten für neue Materialien,

materials, forms and technologies. Conse-

Formen und Technologien. So bieten neue

quently, you get new types of surfaces, like the

Oberflächen wie bei GROHE Ondus Velvet

GROHE Ondus Velvet Black and Moon White,

Black und Moon White eine sinnlichere Hap-

that offer a more sensual experience. The »Sen-

tik. Hier verbindet das Konzept »Sensual Mi-

sual Minimalism« concept unites purism and

nimalism« Purismus und Emotion. Und auch

emotion. And GROHE Ondus's digital techno-

die Digitaltechnologie von GROHE On-dus

logy also plays a decisive role: it offers each cus-

spielt eine entscheidende Rolle: Sie ermög-

tomer an individual experience that can be

licht jedem Kunden sein individuelles Was-

replicated at any time.

sererlebnis, das jederzeit wiederholbar ist. How does one recognize a GROHE design? Woran erkennt man das GROHE Design?

Every successful brand has a distinct iden-

Jede erfolgreiche Marke hat eine signifi-

tity that is inimitable and ensures its success.

kante Identität, die sie unverwechselbar und

The GROHE design team establishes the se-

erfolgreich macht. Das GROHE Designteam

mantic strategy right at the beginning of the

legt diese semantische Strategie zu Beginn

development process; in other words, it defines

P R O D U C T D E S I G N ___

DES 109 ___ 060 / 061

»Gutes Design geht über reine Form und Funktion hinaus – es bewirkt eine emotionale Bindung zum Nutzer …« »Good design goes beyond pure form and function – it creates an emotional bond with the user…«


062 / 063 ___ DES 109 ___

P R O D U C T D E S I G N ___ GROH E

Die DNA des GROHE-Designs: der Ring, der 7° Winkel und das Rundoval

»Grundpfeiler der GroheProduktphilosophie ist die perfekte Balance von Qualität, Design und Technologie...«

»The foundation of Grohe's product philosophy is the perfect balance between quality, design and technology...«

The DNA of the GROHEDesign: the ring, 7° angle and the the round oval

des Entwurfsprozesses fest; definiert also

all those elements that make up GROHE's de-

jene Elemente, die die GROHE Design DNA

sign DNA. The design features that the GROHE

bilden. Die Designmerkmale, die das GROHE

Design Studio has extracted and combined out

Design Studio aus der Vielzahl der Möglich-

of a variety of possibilities, reappear in the later

keiten extrahiert und kombiniert hat, finden

products. The first element of the GROHE DNA

sich in allen Produktneuheiten wieder. Erstes

is the ring, in other words that which defines

Element der GROHE DNA ist der Ring, bei-

the shower head. Then comes the 7° angle, the

spielsweise den Brausenkopf definierend. Ihm

key element of the new extension and handle.

folgt der 7° Winkel, Schlüsselelement der

The third element is the round oval, that is

neuen Ausläufe und Bedienhebel. Drittes Ele-

found in the GROHE Ondus line's controller or

ment ist das Rundoval, das im Controller der

in the shape of the handle. Behind the visual

GROHE Ondus Linie oder in Formen der Hebel

DNA is the conscious decision to create a cle-

wiederzufinden ist. Hinter der visuellen DNA

arly recognizable GROHE design.

steckt die bewusste Entscheidung für ein klar erkennbares GROHE Design.

Why do you have an in-house design team? Our in-house team of international desi-

Warum haben Sie ein Inhouse-Designteam?

gners ensures creativity, continuity and, above

Unser Inhouse-Team internationaler Desi-

all, competence in the development of innova-

gner gewährleistet Kreativität, Kontinuität

tive experiences for the consumer. The design

und vor allem Kompetenz bei der Entwick-

team disposes of a comprehensive reservoir of

lung innovativer Wassererlebnisse für den

experience, knowledge and know-how. It gua-

Verbraucher. Das Designteam verfügt über

rantees a constant line of high quality pro-

ein umfangreiches Reservoir an Erfahrung,

ducts and cares for the visual DNA. At the

Können und Wissen. Es stellt einen durch-

same time, the designers work closely with

gängig hochwertigen Produktauftritt und die

their colleagues in research and development,

Pflege der visuellen DNA sicher. Gleichzeitig

production and marketing. That's the only way

arbeiten die Designer in enger Abstimmung

to achieve the highest standards in all areas.


Grohe Veris – Merkmal der Linie ist der Grohe Joy Lever, der Bedienhebel, der sich komfortabel und präzise wie ein Joystick bewegen lässt Grohe VERIS – feature of the line is the Grohe Joy Lever, the operating lever which can be moved comfortably and precisely like a joystick


064 ___ DES 109 ___

P R O D U C T D E S I G N ___ GROH E

mit ihren Kollegen in Forschung und Entwicklung, Produktion und Marketing zusammen. Nur so lassen sich in allen Bereichen höchste Qualitätsstandards durchsetzen. Wie sehen Sie den Einfluss internationaler Märkte? Meiner Ansicht nach verschwimmen die Grenzen nationaler Designvorlieben bei der zunehmenden Globalisierung immer mehr. Wenn ein Produkt ein gutes Gleichgewicht aus Technologie, Qualität und Design bietet, hat es das Potenzial für weltweiten Erfolg. Apple ist dafür ein gutes Beispiel. Welches sind die größten Herausforderungen, mit denen Sie in den nächsten Jahren voraussichtlich zu tun haben werden? In einer schnelllebigen Gesellschaft ist Zeit ein wertvolles Gut und der Wettbewerb hart. Die Designer müssen Produkte gestalten, die sofort eine Verbindung zum Kunden herstellen. In Zeiten der zunehmenden Globalisierung müssen die Designer ein weit gefasstes Verständnis für Länder und Kulturen entwikkeln, für die sie arbeiten. Sonst macht ihre Arbeit keinen Sinn. Vielen Dank für dieses Gespräch

What influence do international markets have? From my perspective, the design preferences between one country and the next are becoming increasingly blurred due to globalization. When a product offers a good balance of tech-

Ein Mann mit Visionen und erfolgreicher Strategie – Paul Flowers Designchef der Grohe AG

nology, quality and design, it has the potential to become successful worldwide. Apple is a good example.

A man with vision and a successful strategy – Paul Flowers head designer at Grohe AG

What are the biggest challenges you reckon you'll face during the coming years? In a fast-paced society, time is at a premium and competition is hard. Designers must come up with products that immediately create a bond with the customer. In times of increasing globalization, designers have to develop a broad understanding for the countries and cul-

@

www.grohe.de

tures they are working for. Otherwise their work makes no sense. Thank you for your time.


DESIGNERS BOOKSHOP A S P EC I A L S E R V I C E F O R D E S I G N E R S D I G E S T R E A D E R S

››› BESTELLU NGEN/ORDERS

e-mail bookshop@designers-digest.de

W W W . D E S I G N E R S - D I G E S T. D E


138 / 139 ___ DES 109 ___ B

O O K S H O P ___ R ev i e w s

Berlin Now »In keiner anderen Metropole der Welt verbindet sich das Neue mit dem Alten derart spannend wie im Berlin der Gegenwart«, sagt Dagmar Taube. Sie muss es wissen. Die Autorin ist seit Jahren an der Spree zuhause und hat ihre Beobachtungsgabe bei Publikationen wie Bunte und Bild unter Beweis gestellt. Weit über üblichem Yellow-Press-Niveau wurde ein schwerer Brocken von einem Buch gestaltet, der zwar klar der Promi-Präsentation folgt, aber ein faszinierendes Bilderwerk des Jahrmarkts der Eitelkeiten ist. Wer in diesem dicken »Schinken« nicht drin ist, der ist auch nicht angesagt. Zusammen mit dem AD Walter Schönauer wurden Fotografien der exzellentesten Könner an der Kamera zu einem aussagestarken Gesamtkunstwerk verschmolzen. Um die Qualität zu charakterisieren: Die Galerie Camerawork steckt hinter der Aktion und diese vertritt Fotografie auf Weltniveau. Nicht weniger als 41 Spitzen-Fotografen stehen mit ihren Namen für die kreative Flughöhe des Werks. Berlin ist eben eine ganz besondere Stadt in der ein extremes Spektrum unterschiedlicher Kulturen und Lebensstile aufeinander treffen. Das Verschwinden von Mauer und Todesstreifen vor 20 Jahren hat eine Internationalisierung in Gang gesetzt, wie sie in so kurzer Zeit noch keine andere Stadt erlebt hat.

Berlin Now »No city in the world combines the old and the new as exceptionally as present day Berlin,« Dagmar Taube declares. She should know. She's been living there for years and her insightful observations have made their way into publications like Bunte and Bild. Now she has put together a heavy-duty book, including celebrities and a fascinating visual parade of vanity fair. Anyone of significance can be found between its pages, in an artistic collection of pictures by some of the best photographers around, under the guidance of Art Director Walter Schönauer.

264 S., über 300 1 und 4- fbg. Abb., 27,5 x 32,4, teNeues Verlag, GmbH + Co KG, Kempen, 79,90 EUR, Best.-Nr. DES109-978-3-8327-9353-1

Düsseldorfer Photoschule

Beispiel für die Inszenierung einer Spielarten der Sexualität: Bondage in Room 204 Playground for sexuality: Bondage in room 204

In Sook Kim – Saturday Night Das ist das große Buch der Einsamkeit – ein schockierendes Schauerlebnis. Hinter den beleuchteten Fenstern einer fiktiven Hotelfassade tun sich alle Abgründe menschlicher Existenz im Kampf gegen das Alleinsein auf. Inszeniert wurde diese Horrorschau von der Koreanerin In Sook Kim, Jahrgang 1969. Ihre aufwendigen, psychologischen Szenarien zeigen, wie Menschen mit TV, Computer, Sex, Alkohol, Drogen, perversen Sexpraktiken versuchen, die quälende Leere zu füllen und die schreckliche Stille und das schmerzliche Bewusstsein der Isoliertheit zu betäuben. Das ist nichts für Schöngeister: Diese Bilder gehen an die Nerven. Nach dem ersten Schock wird klar, dass diese Fotografien keine Hirngespinste sind, sondern die Nachstellung brutaler Wirklichkeit.

Saturday Night This book is a shocking visualisation of loneliness. Behind the illuminated windows of a fictitious hotel façade human existence fights against loneliness. In Sook Kim from Korea is responsible for producing this little shop of horrors. Her detailed, psychological scenarios show how people try to fill the agonising emptiness and terrible silence, numbing the painful sense of isolation by means of TV, computer, sex, alcohol, drugs and perverse sexual practices. 296 S., 197 fbg. Abb., 29,7 x 24,6 cm, Hatje Cantz Verlag, Ostfildern, 39,80 EUR Best.-Nr. DES109-978-3--2-77572447-0

Lothar Schirmer, der Herausgeber, bringt es auf den Punkt, wenn er angesichts dieser Neuerscheinung vermelden lässt: »Die Fotografie ist in den letzten Jahrzehnten zum international beachteten Aushängeschild für Düsseldorf und seine Kunst geworden. Die Düsseldorfer Schule, inzwischen ein stehender Begriff, gilt heute weltweit als Markenzeichen, das für hohes künstlerisches Niveau und eine vielschichtige Neuorientierung des Mediums steht. Eine detaillierte Analyse dieses Phänomens, das sich interessanterweise an einem Ort und innerhalb einer Kunstgattung entwickelte, stand bisher aus.« Die Begründer der »Düsseldorfer Schule« sind Bernd und Hilla Becher. Sie etablierten die Fotografie seit 1976 an der Düsseldorfer Kunstakademie. Ihre besten Schüler avancierten zu herausragenden Größen auf dem Kunstmarkt. Von der New Yorker Village Voice liebevoll die »Struffskys« genannt, brachten es Struth, Ruff und Gursky mit ihren eigenwilligen Fotoarbeiten zu Weltruhm; aber auch Axel Hütte, Candida Höfer, Elger Esser, Laurenz Berges, Simone Nieweg und Jörg Sasse haben inzwischen internationale Karrieren begonnen. Hochinteressant und lesenswert dazu der Text von Dr. Stefan Gronert.

Düsseldorfer Photoschule Over the past decades, photography has become a trademark for Düsseldorf and its art. The Düsseldorf school is now well-known and is globally recognised for its high artistic level and for establishing new directions for the medium. The founders of this phenomenon were Bernd and Hilla Becher. Fondly known as the »Struffskys« by the New Yorker Village Voice, Struth, Ruff and Gursky made it world famous; however, Axel Hütte, Candida Höfer, Elger Esser, Laurenz Berges, Simone Nieweg and Jörg Sasse have also now begun international careers.

320 S., 332 vierfbg. und duotone Abb., 27 x 31 cm, Schirmer/Mosel Verlag, München,68.– EUR Best.-Nr. DES109-978-38296-0291-4

Bestellnummern der Bücher bei den bibliografischen Angaben Lieferung für Abonnenten gegen Rechnung – sonst Vorkasse


»Ich widme dieses Buch in Dankbarkeit und Bewunderung Bernd Becher, dem großen Künstler, Mentor, Freund und Autor.« Lothar Schirmer Fotografie Bahrain I, 2005 von Andreas Gursky

»This book is dedicated with gratitude and admiration to Bernd Becher, a great artist, mentor, friend and author.« Lothar Schirmer


»Michel Comte ist wahrscheinlich eine der erstaunlichsten Persönlichkeiten der zeitgenössischen Fotografie...« Jean-Jacques Naudet

»Michel Comte is probably one of the most amazing personalities of contemporary photography...« Jean-Jacques Naudet


R ev i e w s ___ B O O K S H O P

Comte Eine begeisternde Monografie über einen der Großen aus der Welt der Fotografie Der Band enthält die Exponate der Retrospektive im Museum für Gestaltung in Zürich. Der gelernte Kunstrestaurator Michel Comte ist in der Fotografie ein Autodidakt. 1979 trat er mit einem Werbeauftrag für Karl Lagerfelds Modelabel Chloé erstmals in Erscheinung. Comte, mittlerweile einer der führenden Mode- und Zeitschriftenfotografen, arbeitet unter anderem für Vanity Fair und Vogue. Von Sharon Stone über Jeremy Irons und Mike Tyson bis hin zu Carla Bruni hat er unzählige Stars aus der Welt der Kunst, der Musik und der Unterhaltung fotografiert. Dieser voluminöse Band zeigt seine gefeierten Kultbilder und umspannt damit die gesamten dreißig Jahre seiner bisherigen Laufbahn. Die einzelnen Kapitel behandeln Porträts, Modefotos, Aktfotos, Paparazzo-Schnappschüsse sowie eine Fotoreihe, die Comte in seinem Lieblingshotelzimmer im Pariser Ritz aufnahm. Dokumentarische Arbeiten haben den vielseitigen Maestro darüber hinaus nach Tibet, Afghanistan, Haiti, Kuba und Bosnien geführt

304 S., 280 Duotone- u. vierfbg. Abb., 28,5 x 37 cm, teNeues Verlag GmbH + Co KG, Kempen, 128,– EUR Best.-Nr. DES109-978-3-8327-9

DES 109___ 140 / 141

Nachbarschaft Fotografien von Andreas Herzau Zusammenleben erzeugt Nachbarschaft, besonders in der Stadt. Nachbarschaft ist so selbstverständlich und allgegenwärtig, dass wir normalerweise nicht darüber nachdenken. Wenn Medien das Thema aufgreifen, wird es entweder dämonisiert oder glorifiziert. Um herauszufinden, was Nachbarschaft jenseits der Klischees bedeutet, hat ein erfahrener Fotojournalist für einige Monate in einer Reihenhaus-Anlage gelebt. Es entsteht ein Schlaglicht auf deutsche Normalität. Andreas Herzau zeigt deutsche Alltagsmomente, deren Themen allgemeingültig sind – aber das jeweilige Gesamtbild von Nachbarschaft ist so individuell wie die Menschen, die sie erzeugen. Essays des Stadtsoziologen Walter Siebel, des Architekten und Stadtplaners Bernd Kniess und des Architekturtheoretikers Christopher Dell sowie der Journalistin Christiane Florin beleuchten das Phänomen Nachbarschaft von unterschiedlichen Standpunkten.

Comte This is a delightful monograph on one of photography's greats, and includes the material on exhibit at the retrospective showing at the Museum for Design in Zurich. Trained as an art restorer, Michel Comte is a self-taught photographer. He first appeared on the scene in 1979, working on an ad campaign for Karl Lagerfeld's fashion label Chloé. A leading fashion and newspaper photographer, Comte worked for Vanity Fair and Vogue, among others. He has photographed countless stars from the world of art, music and entertainment, from Sharon Stone and Jeremy Irons to Mike Tyson and Carla Bruni. This impressive book shows his cult images and covers the whole thirty years of his career. The chapters include portraits, fashion photos, nudes and a series that Comte took in his favourite hotel room in the Paris Ritz.

___

Neighbourhood Living together creates neighbourhoods. The neighbourhood is so self-evident and ubiquitous that we usually don't give it a second thought. In search of the meaning of neighbourhood beyond clichés, an experienced photojournalist went to live for a few months in a terrace-housing complex. The outcome highlights German normality. Andreas Herzau shows us moments of daily life in Germany that can be considered quite general – but the overall picture reveals that neighbourhoods are as individual as the people who create them. Essays by city sociologist, Walter Siebel, architect and city planner, Bernd Kniess, architectural theoretician, Christopher Dell, and journalist, Christiane Florin, bring their different points of view to the neighbourhood phenomenon.

239 S., 70 durchg. vier-fbg. Abb., 25,5 x 28,5 cm, Callwey Verlag, München, 39,90 EUR Best.-Nr. DES109-978-3-76671817-4

B E S T E L L U N G E N / O R D E R S e-mail bookshop@designers-digest.de

3. Oktober am Brandenburger Tor, Berlin 1990 October 3rd at the Brandenburg Tor, Berlin 1990

Gabriele und Helmut Nothelfer Sie sind seit ihrer Heirat 1973 ein fotografierendes Team. Ihr Thema: die bundesrepublikanische Gesellschaft. Das Beobachtungsterrain: Berlin. Der Verlag charakterisiert die Arbeit der beiden Dokumentaristen als »eine Art Langzeitstudie«. Das Künstlerpaar vermeidet die große Geste und registriert den Mitbürger im öffentlichen Raum, bei Veranstaltungen, Festen und Freizeitaktivitäten.

Gabriele and Helmut Nothelfer A photographic team since they married in 1973, this couple's work focuses on German society, centred specifically on Berlin. The publisher describes their work as something of a »long-term project«. The artists avoid grand gestures, documenting their fellow-citizen in public spaces, at events, parties and during leisure activities.

320 S., 128 DuotoneAbb., 23,5 x 29,7 cm, Schirmer/Mosel Verlag, München, 58,– EUR Best.-Nr. DES109-978-3-82960429-1


142 / 143 ___ DES 109 ___ B

O O K S H O P ___ R ev i e w s

Black Tattoo Art Das ist ein wirklich beeindruckendes Buch. Wer nicht in der Szene ist, kommt aus dem Staunen nicht heraus, und die Insider sind voller Bewunderung für die fotografische Reise rund um die Erde. Tatoo ist ein globales Thema mit geheimen Wurzeln und unterschiedlichster stilistischer Ausprägung. Von Belgien bis Borneo, Argentinien bis Athen, New York bis Neuseeland reichen die geografischen Spannungsbögen auf der Suche nach avantgardistischer Tätowierkunst, die Quellen des Tätowierens in modernen Interpretationen Tribut zollt.

Black Tattoo Art This is a truly impressive book. Those unfamiliar with the tattoo scene will be amazed, while insiders will be full of admiration for the photographic journey around the world. Tattoos are a global phenomenon with mysterious roots and incredibly varied styles. The full range of avant-garde tattoo art can be found from Belgium to Borneo, Argentina to Athens, and New York to New Zealand.

536 S., durchg. vierfbg. Abb., 24,5 x 31,5 cm, Editon Reuss,Aschaffenburg 98,– EUR Best.-Nr. DES109-978-3934020-71-9

Oliver Mark Portraits

Das moderne Tibilis (Tiflis), fotografiert von Jonas Bendiksen, Magnum Modern-day Tiflis, pictured by Magnum photographer, Jonas Bendiksen.

Georgischer Frühling – Ein Magnum Tagebuch Magnum ist eben Magnum – in der bildjournalistischen Fotografie gibt es immer noch keine bessere Adresse. Georgien, zwischen der Türkei und Russland am östlichen Rand von Europa gelegen wurde 1922 der Sowjetunion einverleibt. Im Jahr 1991 erlangte das Land wieder die Unabhängigkeit. Es folgten jedoch Bürgerkrieg und wirtschaftlicher Zusammenbruch. Trotz anhaltender Spannungen mit Russland hat Georgien im 21. Jahrhundert einen mutigen Neuanfang gewagt und wandelt sich in beachtlichem Tempo zu einem modernen europäischen Staat.

Spring in Georgia – A Magnum book Magnum is, without exception, the best address for journalistic photography. Lying between Turkey and Russia, on the eastern edge of Europe, Georgia was absorbed into the Soviet Union in 1922. In 1991 it regained its independence. Despite tensions with Russia, Georgia has dared to make a new beginning in the 21st century. 264 S., 240 fbg. Abb., 25 x 29 cm, Keher Verlag, Heidelberg, 36.– EUR Best.-Nr. DES109-978-3-86828-o86-9

Theaterkönig Claus Peymann mit Pappkrone, Künstlerikone Jeff Koons rücklings lachend auf einem großen Plastikball, Richard Serra mit ausdrucksvoll-konzentriertem Blick oder verschwindend klein in einer seiner Stahlskulpturen: Oliver Mark hat in den vergangenen fünfzehn Jahren unzählige Künstler, Schauspieler, Politiker und sonstige Prominente fotografiert. Teils reduziert, nur auf die Person selbst konzentriert, teils kunstvoll in Szene gesetzt, zeigt er die Reichen und Berühmten auf eine stets neue, aber treffende Weise und bringt dabei viel von ihrem inneren Wesen ans Licht. Der Band mit Texten von Christoph Amend, Wolfgang Behnken, Christian Boros, Ingeborg Harms, Dietmar Henneka, Margit J. Mayer, Jonathan Meese und Silke Müller sowie einem Interview mit Yilmaz Aktepe versammelt neben Marks gelungensten Portraits seine schönsten Mode-, Architektur- und Landschaftsaufnahmen.

Oliver Mark – Portraits The King of Theatre, Claus Peymann, with a cardboard crown, iconic artist, Jeff Koons, laughing on top of a large plastic ball, Richard Serra with a look of deep concentration or lost in the middle of one of his enormous steel sculptures. Oliver Mark has photographed countless artists, actors, politicians and other celebrities over the past fifteen years. At times concentrating fully on the person, at times placing them within a broader context, he shows us the rich and famous in a new, but insightful, light, bringing much of their inner nature to the surface. The book includes texts by Christoph Amend, Wolfgang Behnken, Christian Boros, Ingeborg Harms, Dietmar Henneka, Margit J. Mayer, Jonathan Meese and Silae Müller, as well as an interview witht Yilmaz Aktepe, all interwoven with Mark's most successful portraits, and beautiful fashion, architecture and landscape photographs.

192 S., 140 farbige Abb., 25,2 x 32,7 cm, Hatje Cantz Verlag Ostfildern, 39,80 EUR Best.-Nr. DES109-978-37757--2484-5 Spezielles Design: xed lehaed tattoo

B E S T E L L U N G E N / O R D E R S e-mail bookshop@designers-digest.de


»Mit Oliver Mark schaut der Betrachter immer einwenig in die Person hinein...« Achim Heine

»Oliver Mark grants the viewer»Als a ich Yokos letzte Tage dokumentierte,hatte ich ein Tabu glimpse gebrochen und mich öffentlich mit dem Thema Tod auseinaninside the dergesetzt ...« Yobuyoshi Araki, Selbstporträt 1991 person...« »When I documented Yoko's last days, I broke a taboo and openly approached the question of death...« Yobuyoski Araki, self portrait, 1991. Porträt: Christoph Metzelder, Bochum 2007


»Seit mehr als dreißig Jahren ist Nick Knight ein herausragender Bilderfinder – ein Fotograf, der mit den Möglichkeiten und Grenzen der Fotografie ständig experimentiert...« Charlotte Cotton

»For more than thirty years, Nick Knight has been an image maker extraordinaire – experimenting with and pushing scope of photography…« Angela Lindvall, Christian Dior, Spring/Summer 2000


R ev i e w s ___ B O O K S H O P

Nick Knight Photographien von 1994 – 2009

Henrik Saxgreen Unintended Sculptures

Als vor 15 Jahren das erste Buch mit Arbeiten von Nick Knight erschien, war sofort klar, dass sich hier ein Mode- und Werbefotograf mit seinen Bilder augenfällig machte, die Nachfolge der großen Meister der Art Directors-Fotografie des 20. Jahrhunderts anzutreten. Inzwischen hat die professionelle Fotografie für Werbung, Mode und auch für redaktionelle Beiträge eine Revolution durchgemacht. Sie ist in eine digitale Welt getreten, in der Fotografie und computer generierte Images ineinander übergehen. Einer der Pioniere dieser Entwicklung ist ohne Zweifel Nick Knight, wie sein neues Buch offenbart. Es umfasst Bilder aus der gesamten Schaffensperiode und ist damit so etwas wie eine »Midlife Retrospective« des heute 51-jährigen Briten. Üppig illustriert umfasst es mehr als 400 Bilder, in denen Schock und Schönheit, Eleganz und Erfindungsgabe, Farbe und Form auf immer innovative Weise und auf höchster Qualitätsebene zu jener einzigartigen Mischung verschmelzen.

Die elegante S-Kurve einer Autobahn und dahinter als Kontrapunkte riesige Windräder – Hendrik Saxgren sucht und findet an den entlegensten Stellen. Der Titel seiner Serie Unintended Sculptures, die er seit 2001 immer wieder fortführt, ist Programm: Saxgren entdeckt in Natur und Umwelt Formverhältnisse, Strukturen und optische Täuschungen, die bewusst und von Künstlerhand gesetzt worden zu sein scheinen: Wer Augen hat zu sehen, dem kann nicht verborgen bleiben, dass jene Folientunnel-Agraranlage von Christo und Jean-Claude verpackt worden sein muss. Oder dass diese geometrischen Basaltsteinformationen an einem Küstenabschnitt einer gewaltigen bildhauerischen Vision gleichen. Saxgrens an der Dokumentarfotografie geschulter Blick erlaubt ihm, diese »Skulpturen« genau in dem Augenblick festzuhalten, in dem sie sich im Zusammenklang mit ihrer Umgebung am klarsten definieren

Nick Knight When Nick Knight's fashion and commercial photography first appeared in a book 15 years ago, it was immediately evident that here was someone who could step into the shoes of the great masters of 20th century Art Director photography. Since then, professional commercial, fashion and editorial photography has been revolutionised. It has entered the digital world, where photography and computer generated images merge with each other. Without a doubt, Nick Knight is one of the pioneers of these developments, as his latest book clearly reveals. It includes images from the 51 year-old Brit's whole creative period and, as a result, is somewhat of a »mid-life retrospective«.

264 S., 429 fabg. und Duotone-Abb. 26,8 x 32,4 cm, Schirmer/Mosel Verlag, München, 68.– EUR Best.-Nr. DES109-978-38296-0426-0

Henrik Saxgreen The elegant curve of a highway, contrasted by enormous windmills in the background – Henrik Saxgren searches for and finds the components for his Unintended Sculptures series in the most remote places. It's a project he's been working on and continues to work on since 2001. Saxgren discovers spaces, structures and optical illusions in nature and in his surroundings, that seem like they might have been placed there by an artist. Anyone with eyes to see can not deny that this foil tunnel and agricultural complex must have been packed by Christo and Jean-Claude, or that this geometric basalt formation along the coast line must be the culmination of a gigantic artistic vision. 112 S., 47 vorw. fbg. Abb., 43,7 x 28,6 cm, Hatje Cantz Verlag, Ostfildern, 45.– EUR Best.-Nr. DES109-978-3-7757-2501-9

___

DES 109 ___ 144 / 145

176 S., 76 fbg. Abb., 34,7 x 27,8 cm, Hatje Cantz Verlag, Ostfildern, 58.– EUR, Best.-Nr. DES109-978-3-7757-2437-1

Olaf Otto Becker Above Zero Otto Becker liebt es kalt. Nach seinen Bildern von der Küste Grönlands in dem Buch »Broken Line«, hat der »Eisbergfotograf« in seiner neuen Serie »Above Zero« das Innere der Insel zu seinem Thema gemacht. Nach der Antarktis befindet sich hier die zweitgrößte Eisfläche der Welt. Beckers fotografische Topografie ist einzigartig in der visuellen Handschrift und in der Art und Weise wie sie entsteht. Unter unendlichen Strapazen oftmals sogar lebensgefährlicher Touren mit einer Großformatkamera macht Becker die lupenscharfen Aufnahmen. Diese fotografischen Dokumente offenbaren die überwältigende Schönheit dieser Eislandschaft und zugleich die existenzielle Bedrohung. Klimawandel ist ein geradezu verharmlosender Begriff der in Beckers Bildern sichtbaren katastrophalen Veränderungen.

Olaf Otto Becker – Above Zero Otto Becker likes the cold. Following his »Broken Line« book depicting images of the Greenland coastline, the »iceberg photographer« has a new series titled »Above Zero« focused on the interior of the island. This is the second largest area of ice in the world, after the Antarctic. Becker's unique photographic topography is defined by his very particular visual handwriting. Under tough, at times life-threatening, conditions, Becker manages to take razor sharp pictures with his large format camera. The photographic documentary reveals both the overwhelming beauty of this ice landscape, as well as the threat to its very existence. Climate change may sound like a harmless expression, but Becker's images show that those changes are, undoubtedly, catastrophic.

Bestellnummern der Bücher bei den bibliografischen Angaben Lieferung für Abonnenten gegen Rechnung – sonst Vorkasse


»In der Reinheit und Geräumtheit dieser Ansichten lauerte und vibrierte bereits ein gefährliches Jetzt ...« Botho Strauß

»In the purity and scope of these views a dangerous Now lurks and shakes...«


R ev i e w s ___ B O O K S H O P

___

DES 109 ___ 146 / 147

Demand Nationalgalerie

Pernilla Zetterman BEHAVE

Wer das Buch durchblättert, vermisst zunächst einmal die Bilder. Sie »verstecken« sich im Inneren von Ausklappseiten. Das ist charakteristisch für diesen Künstler. Thomas Demands Werke führen in eine Wirklichkeitsfalle. Sie zeigen die Schauplätze politischer und gesellschaftlicher Ereignisse, in Originalgröße aus Papier nachgebaut und abfotografiert. Personen und spezifische Spuren des Ereignisses werden im Modell systematisch entfernt – zurück bleiben Phantombilder von »Tatorten« abwesender Ereignisse, die vertraut erscheinen und doch ungreifbar bleiben. Das Buch Nationalgalerie versammelt Demands Arbeiten zur deutschen Geschichte seit 1945. Demand erforscht unser »Deutschlandbild«, wie es sich anhand von Fotografien unterschiedlicher Zeiten rekonstruieren lässt. Er findet es in Schlüsselaufnahmen – von einschneidenden politischen Ereignissen wie von privaten Szenerien –, in denen sich das Erscheinungsbild einer Gesellschaft kondensiert.

Das ist der erste Bildband von Pernilla Zetterman einer jungen Fotografin (Jahrgang 1970). Er beginnt mit zwei nüchternen Fotos: Das erste präsentiert ein Beißschiene, die verhindern soll, dass man mit den Zähnen knirscht, auf einem Tisch, glänzend und vor schwarzem Hintergrund. Das zweite Bild zeigt eine sitzende Figur, eng in eine Art Kleidungsstück gewickelt – mit auf den Rücken gebundenen Armen. Beide Aufnahmen fungieren als dramatischer Prolog für eine intensive visuelle Untersuchung der Themenkomplexe Verhalten, Ausprägung von Identität, Kontrolle und Reglementierung. Pernilla Zetterman verfolgt in extremen Ausschnitten zwei Schauplätze. Sie lässt sich von ihrem Zuhause und der Sportarena inspirieren, um in hintergründigen Fotografien mit sprechenden Details zu untersuchen, wie Wahrnehmung und daraus resultierende Verhaltensweisen geprägt werden können.

Demand – Nationalgalerie Leafing through the book, the first impression is that it has no pictures. In fact, they're hidden inside unfolding pages. It's a typical approach for this artist. Thomas Demand's work leads the viewer into a reality trap. It shows original-size settings for political and societal events, made in paper and then photographed. People and specific traces of the episodes are systematically removed from the model, leaving just phantom images from the »scene of the absent event«, making it familiar yet unattainable. The book is a collection of Demand's works based on German history since 1945.

Durchg. vierfbg. Abb., 30x 29 cm, Steidl Verlag, Göttingen, 65,00 EUR Best.-Nr. DES109-978-3-86930-037-5

Jenseits von Eden: Slums von Baseco, nahe der Mega-Metropole Manila Beyond Eden: the Baseco slum close to the mega-city of Manila

Case Study Homes Case Study Homes – eine Slumsiedlung zwischen zwei Containerterminals – fotografierte Peter Bialobrzeski im Rahmen eines Projektes in Manila. Der Zeitpunkt der Materialsichtung traf mit der medialen Paranoia vor einer zweiten großen Weltwirtschaftskrise zusammen. Ließ sich auch vorher schon ein Bezug zu den Fotografien der verarmten Landbevölkerung herstellen, die in den 1930er Jahren in den USA entstanden, so erhalten Bialobrzeskis Arbeiten durch die aktuellen Ereignisse eine weitere Dimension. Darüber hinaus würdigen sie den Wunsch der Menschen, sich ein Heim zu schaffen. Überlebenswille und Kreativität manifestieren sich in den Strukturen dieser aus Zivilisationsmüll gebauten Unterkünfte.

Case Study Homes Case Study Homes – a slum between two container terminals – photographed by Peter Bialobrzeski as part of a project in Manila. The timing coincided with the media paranoia announcing a second world financial crisis. The photographs document people's desire to have their own home. The will to survive and creativity are manifested in the dwellings built out of civilisation's garbage.

84 S., 58 vierfbg. Abb., 23,9 x 22,6 cm, Hatje Cantz, Ostfildern, 29,80 EUR Best.-Nr. DES109-978-3-77572469-2

B E S T E L L U N G E N / O R D E R S e-mail bookshop@designers-digest.de

Pernilla Zetterman BEHAVE This is the first picture book of the young photographer Pernilla Zetterman (born 1970). It opens up with two sobering photos: the first shows a brace to stop a person grinding their teeth at night, lying shiny on a table with a black background. The second shows a sitting figure wrapped tightly in some sort of clothing – arms tied behind the back. Both shots make up the dramatic prologue to an intense visual research into questions of behaviour, identity characteristics, control and regimentation. With extreme detail, Pernilla Zetterman pursues two lines. She is inspired by her own home and by the sports arena, investigating through her photography how perception and the resulting behavioural patterns are formed.

112 S., 54 vierfbg. Abb., 24,9 x 22,7 cm, Hatje Cantz, Ostfildern, 35,– EUR Best.-Nr. DES109-978-37757-2467-8


148 / 149 ___ DES 109 ___ B

O O K S H O P ___ R ev i e w s

Photographie – Sehen, betrachten, deuten Ein britischer Kunsthistoriker breitet zwischen zwei Buchdeckeln seine Weltsicht der Fotografie aus. Wie es seiner Zunft gebührt, tut er das mit offensichtlich großen pädagogischen Ambitionen. 379 Meisterwerke der Fotografie hat er ausgewählt, um den Betrachter das richtige Sehen und Verstehen zu lehren. USA, England und Frankreich dominieren bei dieser naturgemäß subjektiven Auswahl. Dennoch hat sich der Autor große Mühe gegeben, um auch Deutsche, Russen, Skandinavier und sogar Japaner zu einem kurzen Auftritt zu verhelfen. Das Buch macht vor allem eines: neugierig auf die Geschichte der Fotografie. Von William Henry Fox Talbot und David Octavius Hill nebst Robert Adamson, Stephen Shore und Joel Sternfeld - zwischen denen auch noch überraschenderweise ein Platz für Anders Petersen (Café Lehmitz, Hamburg, St. Pauli) ist, reicht das breitgefächerte Spektrum. Vieles folgt der althergebrachten Lehre und ist dann doch wieder mit Überraschungen garniert. Wie gesagt, dieses Buch macht Appetit auf die Geschichte der Fotografie. Das verdient Lob und Anerkennung.

Photographs – to see, to consider, to interpret A British art historian has packed his world view of photography between the two covers of a book. As his craft demands, he has obviously done so with educational ambitions. He has chosen 379 photographic masterpieces to guide the viewer to real seeing and understanding. The USA, England and France dominate this naturally subjective selection. Yet, at the same time, the author has made an effort to give Germans, Russians, Scandinavians and even the Japanese a bit of room too. One thing is for sure, the book will make the reader curious about the history of photography. It deserves praise and recognition.

384 S., 379 Abb, davon 26 vierfbg., 17,5 x 24,5 cm, Schirmer/Mosel Verlag, München, 49,80 EUR Best.-Nr. DES109-978-38296-0408-6

Seite des Magazins »Die neue Linie«, 1931 Page form the magazine »Die neue Linie«, 1931

MoholyNagy László Moholy-Nagy (1895–1946) war neben Walter Gropius der international einflussreichste Lehrer des Bauhauses. Im Wesentlichen ist es seinem künstlerischen und publizistischen Wirken zu verdanken, dass die Fotografie in den 1920er Jahren zu einem integralen Bestandteil des modernen künstlerischen Schaffens wurde. Mit seinen Fotogrammen, deren ästhetische Möglichkeiten er 1922 »entdeckte« und bis 1943 erfindungsreich auslotete, schuf er Ikonen des Mediums.

Moholy-Nagy Next to Walter Gropius, László Moholy-Nagy (1895–1946) was one of the most internationally renowned and influential Bauhaus teacher. It is fundamentally thanks to his artistic and publishing activities that photography in the 1920s became an integral part of modern artistic creativity. Discovering the aesthetic possibilities of photograms in 1922, and developing them all the way up to 1943, he created veritable icons within that medium.

312 S., 616 Abb. , davon 48 vierfbg.,568 Duplex 24,7 x 29,6 cm, englisch, Hatje Cantz Verlag, Ostfildern, 78,– EUR Best.-Nr. DES109-978-37757-2341-1

Der Künstler als Designer: Entwurf Service aus Werkbuch 1920 – 1930 The artist as designer: a coffee set design from the 1920 – 1930 work book

George Vantongerloo Der belgische Maler, Bildhauer und Architekt Georges Vantongerloo (1886–1965) gilt als einer der wichtigsten Vertreter der abstrakten Kunst in Europa. Mit Piet Mondrian und anderen gründete er die Künstlergruppe De Stijl, wich aber von deren rigiden Konzepten bald wieder ab und schuf in der Folge ein äußerst vielschichtiges, visionäres Werk, das heute zu Unrecht im Schatten berühmterer Kollegen steht. 2009/2010 markieren nun die längst fällige Wiederentdeckung Vantongerloos: Renommierte Museen in Duisburg und Den Haag zeigen sein Werk in großen Retrospektiven.

George Vantongerloo The Belgian painter, sculptor and architect, Georges Vantangerloo (1886-1965) is considered one of the most significant advocates of abstract art in Europe. He founded the De Stijl artists group with Piet Mondrian and others, but soon moved away from their rigid concepts, creating an amazingly multi-faceted and visionary body of work. 292 S., 285 farb und 34 sw Abb., 22,5 x 27,5 cm, Scheidegger & Spiess, Zürich , 51,40 EUR Best.-Nr. DES109-978-385881-294-0

Bestellnummern der Bücher bei den bibliografischen Angaben Lieferung für Abonnenten gegen Rechnung – sonst Vorkasse


»The question that people ask me most frequently concers the aleged secrets to the success of Ferrari, a car brand which was started

»Georges Vantongerloo zählt zu den großen Pionieren der Moderne...« Prof. Dr. Christoph Brockhaus, Direktor der Stiftung Wilhem Lembruck Museum, Duisburg. Abb.: Funktion der Linien, Rot, Grün, 1937

»Georges Vantongerloo is considered one of the great pioneers of modernism...«


150 / 151 ___ DES 109 ___ B

O O K S H O P ___ R ev i e w s

Parcours

Ist »Luna« Möbel, Spielwiese für Kreative oder Variante eines Meetingraumes? »Luna« – playground for creatives or meetingroom?

Clou Mit wie viel mehr Energie könnten Sie Ideen vorantreiben, wenn Sie den irrationalen Wunsch aufgäben in die Zukunft zu sehen, um Fehler zu vermeiden, die es so gar nicht gibt? Mario Pricken, Innovation Director und Bestsellerautor, kennt so viele Agenturen von innen wie kaum ein anderer. Er analysiert Creative Culture und Leadership in Medien, Marketing, Werbung und Design. Er macht Schluss mit der Vorstellung des Big Bang, des intuitiven Ideensprudelns. Und setzt dem das Konzept des strategischen Ideenmanagements entgegen. Er stellt Fragen und stellt infrage, weil Neues nur dann entsteht, wenn wir neu denken und bewusst riskieren, Fehler zuzulassen.

Clou How much more energy would you have to carry out your ideas, if you didn't have the irrational need to see into the future to avoid making mistakes? Mario Pricken, Innovations Director and best-selling author, knows the inside of more agencies than anyone in the world. He analyses creative culture and leadership in media, marketing, advertising and design. He puts an end to the idea of the Big Bang, the intuitive bubbling up of ideas, countering it with the concept of strategic idea management. He questions and he asks questions.

312 S., 500 farbg. Abb., 22,5 x 26 cm, Verlag Hermann Schmidt, Mainz, 49,80 EUR Best.-Nr. DES109-978-3-87439788-9

Der Traum der Selbstständigkeit bekommt mit diesem Buch ganz reale Züge. Der Verlag verspricht: »Träumen Sie nicht länger. Legen Sie den Grundstein für Ihre eigene Agentur! Mit Parcours – Existenzgründung für Designer – nehmen Sie souverän die Hürden auf dem Weg zum selbst bestimmten freien Arbeiten!« Die Ausrufezeichen sind gerechtfertig. Im Gegensatz zu üblichen Ratgebern ist Parcours da entstanden, wo sich die Fragen nach der Selbständigkeit stellen. Im Kontext von Ausbildung und Studium. Es geht von den vielen Fragen von Berufseinsteigern aus, nicht vom Stolz derer, die alles (besser) wissen. Es enthält wertvolle Hinweise, Tipps, Tricks und Checklisten derer, die wenig vor Ihnen mit Erfolg den entscheidenden Schritt gewagt haben. Und es macht Mut mit ehrlichen Antworten und Erfahrungen erfolgreicher Selbständiger wie Christine Hesse, Johannes Erler, Stefan Hauser, Mario Lombardo, Nils Holger Moormann und Anderen. Die Zukunft gehört den Mutigen! Mit wertvollen Tipps von Akquise über Kalkulation, Recht und Steuern bis zu Versicherungen und Zusammenarbeit

Parcours

Generative Gestaltung Gehört der generativen Gestaltung die Zukunft? Die Frage ist nicht mit einem schlichten Ja oder Nein zu beantworten. Sicher ist nur, die rechnerbasierte Gestaltung und die daraus konsequent abgeleitete Methodik gehört unbedingt in das Repertoire zeitgemäßen Designs. Mit den Möglichkeiten von Programmiersprachen wie »Processing« geht ein Paradigmenwechsel einher: Die Rolle des Gestalters erstreckt sich nicht mehr nur auf den eigentlichen formalen Gestaltungsprozess, er wird vielmehr auch zum Programmierer seiner dynamischen digitalen Werkzeuge. Die Programmiersprache wird zum Entwurfsmedium. Sie nutzt Abstraktionsmuster zum Generieren neuer visueller Welten. Dieses Buch vermittelt die Grundlagen zum Entwickeln komplexer Visualisierungsstrategien, zeigt, wie diese programmiertechnisch umsetzbar sind und legt den Grundstein für ein neues, zeitgemäßes Entwerfen. Mit vielen Best-Practise-Beispielen. Eine inhaltlich substanzielle Kombination.

Generative Gestaltung

This book makes dreams of independence a real possibility. The publishers promise: »Stop dreaming – lay down the foundation stone for your own agency! With Parcours – existential foundations for designers – you'll remove any hurdles and find the way to self-determined freelance work!«. The exclamation marks are well deserved. As opposed to other guidebooks, Parcours was born exactly where the question of self-employment is asked: in the places of learning and training. It is the result of the questions asked by those entering the profession, rather than by a bunch of 'know-it-alls'. It contains valuable clues, tips, tricks and check lists given by the few who have successfully taking the daring step into the unknown. And it's encouraging – coming from the honest answers and experiences of successful freelancers.

280 S., 17 x 24 cm, Verlag Hermann Schmidt, Mainz, 35.– EUR Best.-Nr. DES109-978-387439-771-1

B E S T E L L U N G E N / O R D E R S e-mail bookshop@designers-digest.de

Is generative design part of the future? The question can't be answered with a simple yes or no. One thing is sure, however, computerbased design and its consequent methodology are a necessary part of the repertoire of contemporary design. With the possibilities of programming languages such as »processing« there's a shift of paradigms: the role of the designer is no longer limited to the formal design process, but extends to the programming of dynamic digital tools. Programming language becomes a design medium. It uses abstraction samples to generate new visual worlds. This book presents the fundamental steps needed to develop complex visualisation strategies, shows how to technically apply them, and lays the foundations for a new, contemporary type of design.

500 S., über 1500 fbg. Abb., 21 x 30 cm, Verlag Hermann Schmidt, Mainz, 75.– EUR Best.Nr. DES109-978-387439-759-9


In der interaktiven Installation ist der Satz »Beeing not thruthfull works against me« in ein virtuelles Spinnennetz eingewoben. Wenn der Betrachter am Netz vorbeigeht, zerreißt es, wo sein Schatten es berührt Ralph Ammer, Stefan Sagmeister

The sentence »being not truthful works against me« is woven into a virtual spider web in an interactive installation. When the viewer walks passed the web, it tears in the place his or her shadow touches it.


152 ___ DES 109 ___ B

O O K S H O P ___ R ev i e w s

640 S., 500 Fonts, 140 fbg. Abb., 17 x 25 cm, Verlag Hermann Schmidt, Mainz, 49,80 EUR Best.-Nr. DES109-978-387439-784-1

Retrofonts Der RetrodesignSetzkasten »Retro ist Trend«, sagt der Verlag und beweist das mit dem Hinweis auf Flowerpower und Eightieslook, das Bauhaus-Jubiläum und ein Comeback von Fin de Siècle zu Beginn des Jahrtausends. Formen, Stil-Elemente und die jeweils zugrunde liegenden Wertewelten präsentiert das Buch mit dem Understatement-Titel »Retrodesign«. Der Gestalter finden ganz konkrete Anregungen und Antworten auf Fragen wie: Welche Type aber passt zur Fifties-Lounge-Einladung, in welcher Schrift setze ich die gute alte Zeit des Historismus? Welche Alternativen zu den »üblichen Verdächtigen« gibt es und wo finde ich sie? Der Autor, Gregor Stawinski, hat sich auf die Suche gemacht und stellt in seiner umfangreichen Retrotype-Bibel die Top-400-Retrofonts der Stilepochen vor. Das geschieht meist mit historischen oder modernen Anwendungsbeispielen und immer mit Bezugsquelle. Als Tüpfelchen auf dem »I« liegt dem Buch eine CD mit 250 Retro-Freefonts bei. Alles zusammen ist eine typografische Zeitreise.

Mut zum Skizzenbuch Draußen unterwegs, im Cafe, Museum und auf Treppenstufen, auf Tagungen, in Meetings und wo immer sich ein Moment der Ruhe ergibt, heißt es die Augen schweifen zu lassen und Dinge zu sehen, die es wert sind, festgehalten zu werden. Aber auch das schönste Moleskine- oder sonstige Skizzenbuch nutzt nichts, wenn der Mut fehlt, es zu füllen. Mit Ideen, mit Momentaufnahmen, mit Augenblicken. Felix Scheinberger macht Mut zum Skizzenbuch und gibt wertvolle Tipps. Er verrät, wie es gelingt, den inneren Druck rauszunehmen und die Angst vor der ersten leeren wunderbar weißen Seite zu überwinden. Das Skizzenbuch gewinnt somit Bedeutung als intimes visuelles Tagebuch.

Daily Dose of Type Mit diesem Kalender gibt eine tägliche Typo-Inspiration. 365 Fonts von 180 Foundries und Gestaltern aus 30 Ländern werden mit diesem Typodarium für 2010 geboten. Dabei handelt es sich um den ersten Typo-Abreißkalender. Es gibt Anregungen mit konkreten Hinweisen für Charaktere, Brotschriften, Spielereien und die gesamte Vielfalt des aktuellen Typedesign.

Daily Dose of Type This calender offers daily typographic inspiration. The 2010 Typodarium, the first ever tearoff-a-page calender showcasing different fonts, presents 365 fonts from 180 foundries and designers from 30 countries. It includes suggestions and information.

The courage to sketch When you're out and about, in a café, museum, on a doorstep, at a meeting, or in any kind of situation, let your eyes wander around. Felix Scheinberger encourages the idea of the sketch book, giving valuable suggestions about how to create an intimate visual diary.

160 S., durchg. vierfbg. Abb., 17 x 24 cm, Verlag Hermann Schmidt, Mainz, 29,80 EUR Best.-Nr. DES109-9783-87439-782-7

Abreißkalender, 8,5 x 12 cm, Verlag Hermann Schmidt, Mainz, 16,80 EUR Best.-Nr. DES109-978-3-1111-1

Kitchen Design Klein, kompakt und überaus inhaltsreich ist dieses Kompendium des Küchendesigns. Wunderbar inspirierend für alle, die sich mit dem Thema befassen. Ganz gleich, ob ambitionierte Hausfrauen/-Männer oder professionelle Gestalter, das kleine Kraftpaket der Küchenideen hat es in sich und macht Appetit auf die bessere Einrichtung.

Retrofonts According to the publishers, »Retro is in trend«. The proof is in the reappearance of flower power, the eighties look, the Bauhaus jubilee and the comeback of 'fin de siècle' at the beginning of the new millennium. The book, simply titled »Retrofonts«, presents forms, elements of style and deep-seated values. The designer will discover very concrete challenges and answers to questions such as, what kind of typeset suits an invitation to a fifties lounge? What kind of script do I use for the good old age of historism? What alternatives are there to the »usual suspects« and where can I find them? The author, Gregor Stawinski, went in search of answers and came up with the top 400 retro-fonts for his encompassing retro-like bible.

Kitchen Design This compendium dedicated to kitchen design is small, compact and rich in content. It's truly inspirational for anyone interested in the subject. Whether an ambitious housewife/husband or a professional designer, this small power pack of kitchen ideas makes you want to have modern cuisine – and all for the price of a fast food meal.

224 S., durchg. vierfbg. Abb., 15 x 19 cm, teNeues Verlag, Kempen 19,90 EUR Best.-Nr. DES109-978-3-8327-9338-8

Bestellnummern der Bücher bei den bibliografischen Angaben Lieferung für Abonnenten gegen Rechnung – sonst Vorkasse


TOOLS TEC WOrld Of diGital ImaGinG

Digital imaging Image processing Layout, Design LFP printing Fine Art printing Data storage Data transfer Industrial Inkjet printing Finishing â&#x20AC;&#x201C; systems and materials Web-to-Print Packaging and label production Networked print production Digital printing Offset printing Computer-to-Plate


Kleiner und feiner geht’s nicht Sony VAIO war schon immer eine Klasse für sich. Mit der neuen VAIO X-Serie präsentieren die Spezialisten für Kleines und Feines nun ein absolut unvergleichliches, ultramobiles Subnotebook. Da stimmt die Form, das Material und natürlich nicht zuletzt auch die Performance. Geschaffen wurde ein Gerät für designorientierte Anwender mit Premium-Anspruch.

VAIO X von Sony – maximale Robustheit bei minimalem Gewicht durch den Einsatz von KarbonMaterial. In Zahlen: 780 Gramm, 185 x 13,9 x 278 mm VAIO X by Sony – maximum robustness with minimal weight by using a carbonbased material. Dimensions: 780 grammes, 185 x 13,9 x 278 mm

Unglaublich leicht, unglaublich schlank,

pletten Arbeitstag durch. Die VAIO X-Serie

unglaublich schön – Sony eröffnet mit der

von Sony kommt als Premium-Produkt ganz

neuen VAIO X-Serie eine neue Dimension im

ohne protzigen Auftritt aus. Das formvoll-

Bereich der exklusiven, ultramobilen Subno-

endete Design besticht durch ein feines Un-

tebooks. Das perfekte Zusammenspiel be-

derstatement und eine auf das Wesentliche

dingungsloser Mobilität, herausragendem

reduzierte Formgebung.

Design und einer komfortablen Ausstat-

Das ist der Stoff aus dem die edlen Ge-

tung, macht die VAIO X-Serie zu einem be-

häuse sind: Karbon. Das Material ist nicht

gehrenswerten Werkzeug.

nur schön, sondern robust und damit abso-

Dazu tragen auch die weiteren techni-

lut reisetauglich zugleich. Ganz modisch

schen Merkmale bei. Die mit einem 11,1 Zoll

gibt es die feinen VAIO X mit edlem VAIO

farbechten X-Black LC-Display ausgestatte-

Logo in Kupferton in den Farben Matt-

ten Subnotebooks sind konsequent auf Mo-

Schwarz oder Gold. Die edelste aller edlen

bilität ausgerichtet. Das Gewicht und die

Farben ist allerdings nur in einer limitierten

Abmessungen können kompakter kaum

Stückzahl verfügbar. Liebhaber der extrava-

sein und dank der 3G-Konnektivität mit VAIO

ganten goldenen Sonderausstattung müs-

»everywair« ist universelle Einsatzmöglich-

sen sich also beeilen.

keit garantiert. Die VAIO X-Serie beherrscht

Feines Design ist eine Sache, aber auch

alle aktuellen Netzwerk- und Funkstandards

die Leistung muss überzeugen. Bei der VAIO

wie WLAN (Draft N), UMTS, HSDPA und Blue-

X-Serie von Sony wurde nichts dem Zufall

tooth. Das edle Kommunikationsgerät lässt

überlassen. Die verbauten Komponenten

Ausstattungsmerkmale wie die integrierte

wurden so ausgewählt, um mit den passen-

Webcam und das Mikrofon nicht vermissen.

den hochwertigen Materialien und dem

Mobile Videotelefonie ist damit in allen Le-

ausgeklügelten Design die höchste Perfor-

benslagen und Arbeitssituationen gewähr-

mance zu erreichen, auf die Professionals

leistet.

angewiesen sind.

Leistung braucht entsprechende Energieversorgúng. Für ein komfortables Arbeiten fernab der Steckdose sorgt der leistungsstarke vier Zellen Lithium Polymer Akku, der so schnell nicht schlapp macht. Der Einsatzzeitraum kann sich sehen lassen. Mit bis zu acht Stunden Laufzeit hält er einen kom-

Das perfekte Zusammenspiel bedingungsloser Mobilität, herausragendem Design und einer komfortablen Ausstattung machen die VAIO X-Serie von Sony zum Must-have für Ästhetik-Fans mit PremiumAnspruch The perfect interplay of unconditional mobility, outstanding design and useful features make the VAIO X series a musthave for aestheticallyminded fans demanding premium quality


Sony VAIO X

___

T O O L S ___

DES 109 ___ 154 / 155

Sony VAIO X series With the new VAIO X series, the specialist for small and beautiful is introducing an incomparable, ultra-mobile, sub-notebook. Incredibly light, incredibly slim, incredibly beautiful – with its new VAIO X series, Sony opens up a new dimension in the area of exclusive, ultra-mobile sub-notebooks. The perfect interplay of unconditional mobility, outstanding design and useful components make the VAIO X series a desirable tool. In addition there are further technical features: the sub-notebook comes equipped with an 11,1 inch true colour X Black LC display; the weight is right, the size is convenient and, thanks to 3G connectivity via VAIO »everyDas sind überzeugende Features: 11,1 Zoll Breitbild LCDisplay mit LED-Backlight Technologie, 1366x768 Pixel. Intel Atom Z540 Prozessor (1.86 Gigahertz) und 2 Gigabyte Arbeitsspeicher. Windows 7 Professional (32 Bit) Betriebsystem. 2 USB-Anschlüsse, Ethernet-Anschluss VGAPort

Impressive features: 11,1 inch broad LC display with LED backlight technology, 1366x768 Pixel. Intel Atom Z540 processor (1.86 gigahertz) and a 2GB ram. Windows 7 Professional (32 Bit). 2 USB sokkets, ethernet connection, VGA port

Die 128 Gigabyte große SSD bietet ausreichend

wair«, universal application is guaranteed.

Speicherplatz für Dokumente, Präsentationen

The elegant communications tool comes

sowie Filmdateien, damit auch mobil für wir-

with an integrated webcam and microphone,

kungsvolle Präsentation gesorgt ist. Das Multi-

allowing for easy video-telephoning.

Touch-Pad verfügt über erweiterte Funktionen

Effective performance requires an effective

und besticht durch eine einfache Bedienung. Das

energy supply. The four-cell Lithium Polymer

Isolation-Keyboard ist ideal für ein bequemes, lan-

battery does not tire easily and ensures up to

ges Tippen. Trotz der flachen Bauweise fehlt es der

eight hours working time far from an electri-

VAIO X-Serie an keinen Anschlüssen: Die Subnote-

city socket. The shapely design offers a subtle

books sind mit allen gängigen Kontaktmögichkei-

understatement in favour of minimalism,

ten und Anschlüssen ausgestattet. Eine Auf-

with an elegant casing made of a carbon-

rüstung mit Hochleistungs-Akku für 13 Stunden ist

based material. Nothing about the VAIO X se-

möglich. Unverbindliche Preisempfehlung: VAIO

ries was left to chance, as every individual

VPC-X11SE/B und VAIO VPC-X11X6E 1.499,–. Euro

component was chosen to achieve top per-

@

www.sony.de/vaio

formance.


Kompakt gebaut und übersichtlich gestaltet: Lumix GF1. Zoom- und Pancake-Objektiv bilden harmonische Ergänzungen

Kamera mit System – Panasonic GF1

Compact and with a clear design, the Lumix GF1. The zoom and pancake lenses complement it nicely

Vor einem Jahr sorgte Panasonic mit der ersten Kamera im Micro Four Third Standard, der Lumix G1, in der Fotografieszene für Aufregung. Mit der Lumix GF1, der kleinsten und

Leicht vom Gewicht her sollte sie sein,

leichtesten Systemkamera der

leicht in der Bedienbarkeit, übersichtlich im

Welt, ist die G-Serie nun kom-

Aufbau, und trotzdem sollte sie die aktuell-

plett. Sechs systeminterne

ste Technologie haben, die handwerklich ge-

Wechselobjektive sorgen mit

lungene Fotos garantieren – das wünscht

für gute Fotos.

man sich im Zeitalter der Digitalfotografie, wenn man mal wieder mit einer großen, schweren Spiegelreflex nebst umfangreichen Zubehör unterwegs ist. Die Systemkameras nach dem Micro Four Third Standard erfüllen die Wünsche der neuen FotografieGeneration. Bei diesen neuen Digitalkameras gibt es keinen Spiegelkasten mehr, denn durch eine Neukonzeption kann auf das Spiegelreflexsystem mit Spiegel und Prisma verzichtet werden. Und wenn solche Teile fehlen, können auch die übrigen Abmessungen kleiner und die Bauweise kompakter ausfallen. Panasonic stellte zur IFA 2009 mit der Lumix GF1 die wohl derzeit kleinste und leichteste Systemkamera vor. Das Gehäuse misst gerade mal 119 x 71 x 37 mm, wiegt etwa 285 Gramm, mit Objektiven sieht sie aus wie eine Kompaktkamera und zeigt dennoch die Leistung einer D-SLR. Sie kann bereits auf sechs systeminterne Wechselobjektive zurückgreifen und über Adapter außerdem auf eine stattliche Hausnummer

Ultraleicht wie eine Kompaktkamera, leistungsfähig wie eine Spiegelreflex – die GSerie von Panasonic erfüllt die Wünsche der neuen Fotogeneration.

Ultralight like a compact camera, with the performance of an SLR camera – Panasonic's G series fulfils the wishes of the new photographer generation.


Panasonic

Externe SystemBlitzgeräte sind der Bauweise angepasst und lassen das Design aus einem Guss erscheinen External flash systems are adapted to the construction and blend well with the design

___

TOOLS

___

DES 109 ___ 156 / 157

Panasonic A year ago, Panasonic caused a stir by introducing the first Micro Four Third Standard camera, the Lumix G1. With the Lumix GF1, the smallest and lightest camera system in the world, the G series is now complete. Lightweight, easy to use, and with a good overview of the features, while also including the latest technology needed to guarantee attractive photos – that's what people are

Die GF1 macht als kompaktes Superleichtgewicht mit 285 Gramm das Line-up des Panasonic Lumix G Micro Systems komplett. Sechs systeminterne Leica-Objektive sind verfügbar, über Adapter können auch Objektive fremder Hersteller genutzt werden With the compact, 285 gramm superlight GF1, Panasonic's Lumix G Micro Systems line-up is now complete. Six system-built Leica lenses are available, while lenses from other manufacturers can be used with an adapter

von Objektiven aus anderen Kamerafami-

looking for in this age of digital photography,

lien. Zur GF1 gibt es ein 14-140mm-Objektiv

especially when they're on the road lugging

und ein ultraflaches, lichtstarkes Pancake,

around a heavy SLR camera and countless

die die Kamera harmonisch ergänzen.

bits of extra equipment. Camera systems

Neu bei der GF1 im Vergleich zu den bei-

with Micro Four Third Standard fulfil the wis-

den ersten, G1 und GH1, ist der Anschluss für

hes of the new photographer generation.

einen externen Sucher, der einen eigenen

These new digital cameras no longer have a

Monitor mitbringt und der außerdem einen

mirror box, because, according to the latest

beweglichen Kopf hat. Dieser elektronische

concepts, the SLR system with mirrors and

Aufstecksucher als Ergänzung zeigt – anders

prisms is no longer necessary.

als konventionelle Spiegelreflex- und opti-

At IFA 2009, Panasonic introduced the

sche Sucher – schon vor der Aufnahme, wie

Lumix GF1 – the smallest and lightest system

die Belichtung und die Farben im Bild aus-

camera available today. The casing measures

sehen werden. Das gilt für Fotos ebenso wie

just 119 x 71 x 37 mm, and weighs around 285

für HD-Videos im aktuellen AVCHD Lite-

grammes; with lenses it looks like a compact

Standard.

camera, yet has the performance level of a D-

Auch die Bedienung ist denkbar einfach

SLR. The system already disposes of six inter-

durch das große Einstellrad auf der Ober-

changeable lenses, and, with the support of

seite, vier Kreuztasten und wenige zu drük-

an adapter, can make use of a good number

kende Knöpfe auf der Rückseite. Gerade bei

of lenses from other brands. The GF1 comes

schnellen Bewegungsabläufen bewährt sich

with a 14-140mm lens and an ultra-flat,

diese Übersichtlichkeit.

20mm pancake lens, that complement the

Die Lumix GF1 wird in den Farbvarianten

camera harmoniously. A new feature on the

Schwarz, Titan-Silber, Rot oder Perlmutt-

GF1 compared to the G1 and GH1, is the con-

Weiß und in drei Kombinationen angeboten.

nection for an external viewfinder with its

Das Gehäuse allein und die Kamera mit

own monitor, and which also has a movable

»Pancake« 1,7/20mm sind jeweils nur in

head. The handling is also incredibly easy

Schwarz erhältlich, die Kamera mit dem

thanks to the large thumb wheel on the top,

Zoom 3,5-5,6/14-45mm ist in allen vier Far-

four cross keys and few buttons to push on

ben erhältlich.

the backside. This clear overview is particularly useful for quick maneuvers.


158

___

DES 109 ___

T E C ___ Leica

LEICA M9 – zeigt was »state of the art« ist. Kein Platz für elektronische Spielereien, viel Raum für optimale Kontrolle und sichere Bedienungselemente The LEICA M9 – defines »state of the art«. No room for electronic gimmicks, but a lot of room for optimal control and sure operating devices

Leica M – wie früher, nur besser

Die Magie der Marke Leica wird zum prägenden Erlebnis, wenn man zum ersten Mal mit einer Leica fotografiert ...« Heiner Henniges

Leica-Fotografie in neuen Dimensio-

Als kleinste Vollformat-Systemkamera

nen. Mit der LEICA M9 stellt die Leica

der Welt setzt die M9 den Mythos des Leica

Camera AG die erste Messsucherka-

Messsuchersystems fort und vereint die in

mera mit einem Sensor im Format 24

mehr als fünf Jahrzehnten kontinuierlich

x 36 mm vor

verbesserte Technik des M-Systems mit modernster Digitaltechnologie.

»The magic of the brand is transformed into an impressive experience the moment you take your first photograph with a Leica...«

Die gelungene Kombination aus extrem hoch auflösendem Bildsensor, leistungsstarken MObjektiven und einer sorgfältigen Weiterverarbeitung der digitalen Bilddaten, sorgt für beste Bildergebnisse in allen Aufnahmesituationen. Dank ihrer technischen

Leica M – the earlier the better

Eigenschaften passt sich die Kamera flexibel ihren Einsatzzwecken von der Reportagefo-

rangefinders cameras to new heights,

tografie über Available-Light-Aufnahmen

combining five decades of continually

bis hin zur diskreten, künstlerisch-ästheti-

improving M system technology, with

schen Bildgestaltung an. Damit ist die M9

the latest digital technology.

das ideale Werkzeug für alle Fotografen, die höchste Ansprüche an die Bildqualität und

The successful combination of high reso-

eine bewusste Bildgestaltung stellen, um

lution image sensor, high performance M len-

die Faszination des Augenblicks diskret fest-

ses and in-depth processing of the digital

zuhalten.

image data, ensure the best possible pictures

Der eigens für die LEICA M9 entwickelte

in all situations. Thanks to its technical pro-

CCD-Bildsensor mit 18 Millionen Pixel er-

perties, the camera has a flexible range span-

möglicht die Abbildung des vollen Kleinbild-

ning reportage application, via available light

film-Formats ohne Kompromisse. So bieten

shots, to discreet, artistic images. Conse-

alle Leica MObjektive an der digitalen LEICA

quently, the M9 is the ideal tool for all pho-

M9 den gleichen Bildwinkel wie bei einer

tographers demanding high image quality

Anwendung mit analogen Kameramodel-

and conscious picture composition, with the

len. Damit bleibt das große Leistungspoten-

aim of sensitively capturing the fascination

tial des aktuellen Leica MObjektivpro-

of a particular moment in time. The 18 me-

gramms mit Brennweiten von 16 bis 135 Mil-

gapixel CCD sensor developed specifically for

limetern erstmals auch im digitalen Einsatz

the LEICA M9, ensures perfect image creation

voll erhalten. Das unterstreicht den hohen

in full small film format.

Werterhalt der M-Reihe.

Das Vollformat 24x36 mm erweist sich als unübertrefflich gut und folgt der traditionellen Leica-Philosophie. Darüber hinaus können nahezu alle Objektive aus dem Leica M- Programm seit 1954 an der M9 verwendet werden

The full 24x36 format has proven unsurpassed in quality and reflects the traditional Leica philosophy. In addition, virtually all the lenses produced since 1954 for the Leica M system, can be used with the M9


FARBTONSTABIL AUS JEDEM BLICKWINKEL. DER CG243W.

24-Zoll-Widescreen-Display Blickwinkelstabiles IPS-LCD-Modul mit Wide Gamut 3D-Look-Up-Table mit 16-Bit-Color-Processing und bis zu 10-Bit-Farbwiedergabe Digital Uniformity Equalizer für perfekte Leuchtdichteverteilung und Farbreinheit Automatische Hardware-Kalibration von Helligkeit, Weißpunkt und Gamma Geeignet für FograCert Softproofing System: Klasse A Weitere Infos unter www.eizo.de


Endlich da – Cinema 4D R 11.5 VideoTutorials

The complete series of complementary tutorials gets the user ready to start making professional productions

Einstieg in die 3D-Gestaltung. Knowhow für Fotografen, Grafiker, Webdesigner, kurzum für alle, die es wirklich können wollen. Nach nun fast insgesamt fünf Monaten Pro-

»In über 24 Stunden praxisorientierten

duktionszeit ist es nun soweit:

Lektionen, einer umfangreichen Material-

Das erste Cinema 4D R 11.5 Vi-

sammlung und einem enthaltenen HDR Tu-

deoTutorial für die aktuelle

torial bringen wir Sie so schnell wie möglich

Version von Cinema 4D ist ab

von 0 auf 100.«

sofort erhältlich. In Koopera-

Ein eine komplette Serie von aufeinander abgestimmten Tutorials macht Anwender fit für die eigene professionelle Produktion

3D ist kein Buch mit sieben Siegeln, die

tion mit Arndt von Koenigs-

Tutorials zeigen auf verblüffend einfache

marck (VREEL) und Matthias

Weise den Umgang mit den neuen Mög-

Langner (Photo4D) entstand

lichkeiten dieser fantastischen Technologie.

ein Video-Training der

Nachdem die Dunkelkammer, das Atelier

besonderen Art.

und der Zeichentisch vollumfänglich in Photoshop & Co. aufgegangen sind, wandert nun auch der Ort der realen Bilderzeugung vollumfänglich in den Rechner. Der jetzt einsetzende Siegeszug der 3D-Technologie hinein in die fotografische Welt hat einen nachvollziehbaren Grund. Die erforderlichen Programme haben einen mächtigen Schritt in Richtung praktischer Anwendbarkeit gemacht. Bis vor einigen Jahren waren die angebotenen Programme aufgrund der synthetischen Verfahrensweise bei der Erzeugung von Bildern für den Professional völlig unzureichend und nicht für die ernsthafte Arbeit geeignet. Heute sieht die Sache anders aus: Aufgrund des nun vorherrschenden Sampling Verfahrens, d.h. soviel wie möglich aus der physikalischen Realität »abzukupfern« und

»Zielsetzung des angepriesenen Tutorials ist es, die Anwender effektiv in die Lage zu versetzen die Techniken in Ihre tägliche Arbeit zu übernehmen...«

»The aim of the tutorials is to effectively help the user get into a position where he/she can apply the technology to everyday working situations...«


Photo 4D

Cinema 4D ist die geglückte Mischung aus professionellem Niveau und leicht erlernbarer Anwendung – bei qualifizierter Anleitung Cinema 4D is the successful combination of professional standards with easy-to-learn application – with qualified instruction

___

T O O L S ___

DES 109 ___ 160 / 161

At last it's here – the Cinema 4D R 11.5 Video Tutorial For photographers, graphic artists, web designers – in short, for all those who really want to master the technology. After nearly five months of constant work, the time has come: the first Cinema 4D R 11.5 Video Tutorial for the current version of Cinema 4D is now available. In more than 24 hours of practice-ori-

daraus ein korrektes Bildberechnungsmo-

Ein tolles Lehrprogramm und – was beson-

ented lessons, with comprehensive material

dell abzuleiten, sind die Ergebnisse selbst bei

ders wichtig ist – die Preise können sich

and a full HDR tutorial, we will bring you

kritischer Betrachtung nicht mehr von einer

ebenfalls sehen lassen:

from 0 to 100 as fast a humanly possible.

Fotographie zu unterscheiden. Keine Angst, es gibt keinen Grund, diesen Trend wegen fehlenden Knowhows zu ver-

– Nichtbesitzer von Cinema 4D (Trialver-

3D is not a complex book. In the simplest

sionen) zahlen einen Preis von: 249,95 EUR

manner possible, we show you how to work

(netto zuzgl. 19% MwSt.)

with all the possibilities of this fantastic new

passen. Ganz im Gegenteil: Die Cinema 4D

– Besitzer von Cinema 4D (Basic) erhalten

technology. Following Photoshop and Co's

R 11.5 Tutorials machen fit für die Zukunft.

das Tutorial für: 199,00 EUR (netto zuzgl. 19%

absorption of the dark room, atelier and

Mit diesen Video-Demonstrationen basie-

MwSt.)

drawing table, the place where real-looking

rend auf gestalterischen Erfahrungen aus

– Besitzer von Cinema 4D Editions und

pictures are created has now made a com-

und in Verbindung mit professioneller Reali-

Bundles (Engineering Edition, Architecture

plete transfer into the computer. The success

tät, eröffnet sich der Weg, um zu erstklassi-

Edition, XL Bundle, Studio Bundle):

of 3D technology within the world of pho-

gen Ergebnissen zu kommen. Die Ver-

175,00 EUR (netto zuzgl. 19% MwSt.)

tography comes from a rather banal starting

breitung von fotorealistischer Visualisie-

– NEUKUNDEN von Cinema 4D Editions

point: a few years ago, because of the syn-

rung, die einst in der Automobilfotografie

und Bundles (Engineering, Architecture, XL

thetic look they gave the pictures, the pro-

ihren Siegeszug antrat, verläuft rasant und

Bundle, Studio Bundle): bei einem Kauf über

grammes were totally insufficient for

unaufhaltsam – genau wie der Umstieg von

Photo4D kostenfrei!

professionals, and not at all appropriate for

analogem Film auf Digitaltechnik. Jetzt ist der richtige Einstieg in diese professionelle

– Die Module 1-5 des COMPLETE Tutorials sind auch einzeln für: 59,95 EUR erhältlich

Bilderwelt für jeden Interessenten möglich. Zielsetzung der neu geschaffenen Tuto-

serious work. Nowadays things look very different: because of sampling, where as much as possi-

Bezugsqueellen:

ble is taken from physical reality to create a

rials ist es, jeden Bildgestalter effektiv in die

Das Video-Tutorial kann direkt über den

precise computer model, the results are so

Lage zu versetzen, die Techniken ohne Um-

Photo4D Onlineshop und direkt über

good that even professionals in the field

wege in die tägliche Arbeit zu übernehmen.

den Leserservice von DESIGNERS DIGEST

have difficulty distinguishing them from

Keine Hemmungen vor Innovationen: Tests

bestellt werden

real photographs.

haben bewiesen, Einsteiger bekommen

www.photo4d.com

This is not a reason to go crazy with fright

sehr schnell kreative Freude an der 3D-Arbeit

– on the contrary. This is where creative ex-

und die Ergebnisse übertreffen selbst hoch-

perience gained from reality is in high de-

gesteckte Erwartungshaltungen.

mand if first class results are to be achieved.


Artwork Ryann Cooley

Before it’s in print it’s at GoSee.

GoSee PR OFFICE FOR THE CREATIVE INDUSTRY GoSee.de G GoS See ee.de de e

·

G Go GoSee.fr oS Se See ee ee.fr .fffrr

·

G GoSee.us oSe o See Se e.u e. .u .us us


PROFESSIONAL

IMAGES


lochkunst.de

Lochkunst-Bilder sind Lebensgefühle – verewigt

Lochkunst Images are pure emotion, eternalised in

in Stahl. Aus individuellen kleinen Bildvorlagen werden Kunstwerke im Großformat, Loch für Loch in Stahl gestanzt. Die grafische, archaisch streng wirkende Umsetzung erzielt eine fantastische, plastische Raumwirkung und bildet den Kontrapunkt zu digitalen und virtuellen Bildwelten: groß, real und greifbar.

steel. Individual photos become large-format art, punched hole for hole in sheet metal. The anachronistic, uncompromisingly graphic technique results in a fantastic and highly plastic spacial effect, offering a counterpoint to the digital and virtual worlds. Massive, concrete, tangible.

Von den Porträts – ein 6-Faches größer als das lebende Original – geht eine besondere Faszination aus. Sie ziehen den Blick auf sich und lassen nicht mehr los.

The portaits – six-times lifesize – are especially fascinating. They capture attention – and don‘t let go.

Lochkunst-Bilder sind für Individualisten, die das Besondere suchen, gerne fotografieren, außergewöhnliche Geschenke machen und für ihre Räume oder auch für den Außenbereich sehr persönliche, ungewöhnliche „Augenblicke“ suchen.

Lochkunst images are for individualists looking for something special; who love to photograph; who love to give unusual gifts; and who want to set personal, unusual decorative accents – even outdoors.


Kontakt. Contact. www.lochkunst.de kontakt@lochkunst.de LUXFINE Sulzweg 4 92360 Mühlhausen + 49(0)9185.941060

Lichtblicke

durch Lochkunst-Unikate auch in der Architektur: Organisches oder Geometrisches, Figürliches und Abstraktes – individuelle Ornamente können jetzt alles schmücken, das die Funktionalität der Lochbleche benötigt, aber einzigartig sein soll: Fassadenverkleidungen, Sichtschutzwände, Füllungen für Balkone, Heizkörper-Verkleidungen etc.

Glimpses of light through unique Lochkunst art in architecture.

Organic or geometric; figures or abstracts. Extraordinary decoration that combines functionality with uniqueness: facings, screening, balcony railings, heater guards etc.


stimulator for MEN

CLICK ‘N’


CHARGE

WOMEN

www.funfactory.de

vibrator for


Ein Kalenderprojekt »behind the screens«


Der Kalender erzählt zwölf Geschichten von Menschen im Netz. »Typen« vor dem Bildschirm, die uns auf humorvolle Weise eine Frage stellen möchten: »Wer bin ich im Netz?« Während das Internet auf atemberaubende Weise unser tägliches Leben verändert, ahnen wir längst, dass bald schon unsere »online-Identität« über unsere Karriere oder unser Glück in der Liebe entscheiden wird. Was auch immer wir suchen, was auch immer uns bewegt, auch die virtuelle Reise in der globalisierten Suchmaschine steht unter dem großen Stern der bleibenden Verheißung: wer sucht, der findet.

Konzept: DauthKaun Communication Group | Berlin · Karlsruhe · Shanghai Creative Director: Oliver Semik // www.dauthkaun.de Fotodesign: Klaus Lorenz // www.lorenz-fotodesign.de Assistenz: Sarah Grunewald // www.grunewald-fotodesign.de Styling: Susanne Körner // Hair/Make Up: Karla Krause www.karlakrause.de www.behind the screens.de


Photo: Jochen Sand www.sandwerk.com Model: Amelie, www.mint-models.de


Reiner Schmitz | Adelgundenstraße 21 | 80538 München Fon 089 - 273 11 51 | Fax 089 - 272 11 54 mail@reiner-schmitz.de | www.reiner-schmitz.de


176 __ DES 108 ___

BACKGROUND

»www« WEIDEMANN WORTE UND WERTE GEDANKENSPIELE UND GEISTESBLITZE ZUM THEMA »KREATIVITÄT STATT KRISE« PLAYFUL THOUGHTS AND FLASHES OF INSPIRATION ON THE THEME »CREATIVITY VERSUS CRISIS« Ku r t We i d e m a n n Consultant

China ist nicht Weltmacht, weil es doppelt so viele Einwohner hat wie Europa und US-Amerika, sondern weil dieser Kontinent mehr junge, mehr ausgeruhte, begeisterungsfähige, entschlossene, anspruchslose Menschen hat. China is not a world power because it has twice as many inhabitants as Europe and the USA, but because it has more young, relaxed, enthusiastic, decisive and undemanding people. Man kann keine Chancengleichheit fordern, wenn man nur Sicherheit sucht. You can't demand equal opportunity if you're just looking for security. Vorsicht: Mit eigenem Front- und Seitenairbag kann man es sich leisten, knallhart mit den anderen Verkehrsteilnehmern umzugehen. Warning: with front and side airbags you're in a position to be really tough with other drivers. Rangehen, dranbleiben, weitermachen: gezielt unkonventionell, überraschend vielseitig, grenzenlos neugierig. Go for it, stay with it, keep at it: firmly unconventional, surprisingly diverse, boundlessly curious. Einen Antialkoholiker, Nichtraucher und Vegetarier, der vorgab nur seinem Volke zu dienen, den hatten wir schon (Adolf H. hieß er). We already had one anti-alcohol, non-smoking vegetarian who claimed to be serving the people (his name was Adolf H). Wer im Mittelpunkt stehen möchte, merkt bald, dass da schon einer ist. Wanting to be the centre of attention you soon realise that someone else is already there. Klugheit mit einem Quäntchen Faulheit ist besser als Dummheit mit einem Schuss Ehrgeiz. Cleverness with a tiny bit of laziness is better than stupidity with a shot of ambition. Der rasche Wertewandel – gesellschaftlich, politisch, wirtschaftlich – verlangt von uns, hellwach zu sein. Morgen ist heute schon gestern. The swift transformation of values – social, political, commercial – requires that we stay very alert. Tomorrow today is already yesterday.

160 S., 12,5x20,5 cm, Verlag Hermann Schmidt, Mainz 19,80 EUR Best.-Nr. DES.109-3-87439-690-8


US$ 22 |

E D I T I O N

SFR 23 | 15 EUR | 26235 H

109

LED LCD TV SL9000/9500 www.lge.de/LED

G E R M A N / E N G L I S H

Der TV der unbegrenzten Möglichkeiten. Bahnbrechende LED Backlight Technologie sorgt im neuen SL9000/SL9500 von LG nicht nur für unglaubliche Klarheit, sondern auch für die bestmögliche Kontrolle von Farbe und Kontrast. Und für einen geringeren Energieverbrauch. Die Zukunft sieht einfach prächtig aus. Life’s Good.

D E S I G N E R S D I G E S T | T H E T R E N D + B R A N D M AG A Z I N E

ERLEBEN SIE GRENZENLOSE FREIHEIT MIT MODERNSTER LED TECHNOLOGIE.

4 192623 515002

00109

www.designers-digest.de

Profile for DESIGNERS DIGEST

DESIGNERS DIGEST 109  

The latest December 2009 issue of the artwork magazine DESIGNERS DIGEST. Suscribe to the premium print magazine or buy the current issue at...

DESIGNERS DIGEST 109  

The latest December 2009 issue of the artwork magazine DESIGNERS DIGEST. Suscribe to the premium print magazine or buy the current issue at...

Advertisement