Issuu on Google+

Heft 11 / 30.04.2011

12.Heimspiel

30.4. 19:30 Uhr zu Gast: TuS Nettelstedt


Hallo, liebe Zuschauer, Freunde und Fans unserer HSG - Frauen. Zum heutigen Klassiker, dem Kreisderby und Drittligaspiel zwischen der HSG StemmerFriedewalde und dem TuS Nettelstedt heiße ich Euch recht herzlich willkommen. Natürlich geht auch ein besonderer Gruß an unsere heutigen Gäste und deren

Begleiter vom Wiehen. Mit dem letzten Spiel vor heimischem Publikum stehen wir nun unmittelbar vor dem Abschluss der Handball - Saison 2010 / 2011 der 3. Liga / Frauen / Ost. Auch wenn noch nicht alle sportlichen Fragen zu diesem Zeitpunkt endgültig beantwortet werden können, so lassen sich doch trotzdem aus dem bisherigen Verlauf wesentliche Erkenntnisse und Schlüsse ziehen. Rolf Kruse vom Trend-Journal kocht mit den HSG Frauen im Küchen-Forum Die häufig gestellte Frage nach der Qualität und Spielstärke der neuen 3. Liga kann klar beantwortet werden: Sie ist deutlich besser als die bisherige Regionalliga und wird zukünftig

Dieter Danisch, Inh. des Küchen-Forums

noch stärker! Außerdem kann festgehalten werden, dass wir unser Ziel unter den ersten vier Teams der Liga zu landen, mit Sicherheit erreichen werden. Mit einem Punkt Rückstand ist sogar noch die Meisterschaft möglich - das liegt allerdings nicht mehr in unserer Hand. Erfreulicherweise ist im Verlauf der Saison eine deutliche Leistungssteigerung erkennbar. In allen Mannschaftsteilen konnten wir zulegen und viele Defizite fast komplett abstellen. Für einige von Euch mag daher ein Aufstiegsverzicht unverständlich erscheinen, doch sowohl sportlich als auch finanziell wäre die eingleisige 2.LIga ein zu großes Wagnis! Schon jetzt stoßen wir mit Ligaspielen, die mehr als 500 km (Neustadt / Sebnitz) von uns entfernt sind, an Grenzen der Belastbarkeit. Unser heutige Gegner, der

TuS Nettelstedt kann ein Lied davon singen. Schon früh gab mein Trainerkollege Jerry Meyer für die kommende Saison einen Drittligaverzicht bekannt. Trotzdem schafft er es immer wieder, seine Mannschaft hochmotiviert ins Spiel zu schicken. Auch wir mussten diese Erfahrungen im Hinspiel machen und konnten nur ganz knapp gewinnen. Im letzten Auswärtsspiel bei der SV Haldensleben konnte seine Truppe einen nicht erwarteten Sieg einfahren. Das alles wird uns Warnung genug sein, mit allem Respekt und Ehrgeiz in dieses Spiel zu gehen und hochkonzentriert über 60 Minuten Handball zu spielen, denn dann sollte mit Eurer Hilfe und Unterstützung ein weiterer Heimsieg dabei herausspringen können. Euer Rainer Niemeyer


Fan - Meile


2011 - Ihre Werbung!

www.dera-medien.de | 0571. 94 24 637

icht war n ber z d n i a Wir s rößten - die die G eben uns ! wir g te Mühe größ


Wir begrĂźĂ&#x;en TuS Nettelstedt

Hinere Reihe: Jerry Meyer, Carolin von der Ahe, Bianca Kostka, Gabi Korandova, Nina Kussmann, Vanessa Kleinfeld, Betreuer Bastian Lippert Vordere Reihe: Daniela Bugla, Lena Antal, Barbara Esch, Jasmin Buchsbaum, Anke Schuhbauer und Zuzanna Altewolf


HEIMSPIELE AM WOCHENENDE die letzten 2 Heimspiele in der Saison 2010/11

HEUTE: 30.04. 17:30 1.Frauen : TuS Nettelstedt

N채chstes WE: 07.05. 19:30 1.M채nner : HSG H체llhorst


Habt Ihr schon gehört, dass... …das heutige Spiel schon …wir den Vizemeistertitel das letzte Heimspiel der Sai- bereits sicher haben? Gerson ist? ne wären wir allerdings auch Meister… …dieses ausgerechnet das Derby gegen Nettelstedt ist? …sich zwei Spielerinnen in der nächsten Saison mit an…wir uns für eure kräftige derem Namen vorstellen? und lautstarke Unterstützung Hier wird in der handballfreiganz herzlich bedanken wol- en Zeit fleißig geheiratet! len? (echter Applaus kommt später A ) …wir uns freuen würden, wenn ihr auch in der bevor…einige Spielerinnen (Annie, stehenden Saison mal vornicht sofort wegrennen! Elle, Bärbel, Stocki) gegen beischauen würdet? …nur noch eins zu sagen bleibt: den Willen der Mannschaft zu Saisonende aus unterschied- …wir einen tollen Kochabend lichen Gründen aufhören? J im Küchen-Forum hatten? Euch wünschen wir an dieser Vielen Dank nochmal! Stelle ganz viel Gesundheit, Glück und Erfolg! Wir werden …die Partie nun beginnt? euch vermissen!!!

Allen Drumherum Annie, Bärbel, Stocki, Elle Den treuen ZuschauerN Unseren lieben Busfahrern Klaus und Wille ThEkenteam

…wir uns auch ganz herzlich beim Thekenteam für euren treuen Gerne trinEinsatz bedanken? ken wir nach dem Spiel aber noch ein Bier mit euch. Also

Ausbildungsinstitut + Fahrschule zertifiziert nach ISO 9001 und AZWV Markt 28 32423 Minden Fon: 05 71 / 2 92 28

www.fahrschule-temme.de

Führerscheinausbildung aller Klassen ab 15 Tagen in einem Intensivlehrgang.


Foto: Krischi Meier

(hintere Reihe v.l.), Trainer Rainer Niemeyer, Co-Trainer Norbert Potthoff, Physiotherapeutin Svenja Vogt, Lena Heidermann, Stefanie Frank, Kristin Wörmann, Jana Schuck, Vorstand Sponsoren Lars Hallmann, Betreuerin Iris Stockhausen (vordere Reihe v.l.): Thea Schwarz, Mareike Petereit, Elisabeth Haskamp, Jessica Stahlhut, Bärbel Wendt, Nancy Oldenburg, Anika Zierke, Imke Viering, Kristina Meyer, Susann Grüning Es fehlt: Florence Niemann

1.FRAUEN


Heiße Öfen … … für kalte Tage!

Zähringerallee 137 | 32425 Minden | Fon 0571-6482080 | www.horn-specksteinoefen.de

AUFSTE HSG Stemmer / Friedewalde

Nr

Vorname

Name

1

Florence

Niemann

16

Nancy

Oldenburg

68

Bärbel

Wendt

2

Jana

Schuck

3

Lena

Heidermann

4

Mareike

Petereit

7

Susan

Grüning

9

Kristina

Meyer

12

Jessica

Stahlhut

14

Anika

Ziercke

15

Imke

Viering

17

Elisabeth

Haskamp

22

Kristin

Wöhrmann

27

Stefanie

Frank

Tore

Offizielle: Trainer

Rainer Niemeyer

Co-Trainer

Norbert Potthoff

Physiotherapeut

Svenja Voigt

Betreuer

Iris Stockhausen

MV

Jörg Schröder

7m

2min


ELLUNG TuS Nettelstedt

Nr

Name

Tore 7m

Jerry Meyer Carolin von der Ahe Bianca Kostka Gabi Korandova Nina Kussmann Vanessa Kleinfeld Daniela Bugla Lena Antal Barbara Esch Jasmin Buchsbaum Anke Schuhbauer Zuzanna Altewolf

Offizielle: Trainer

Jerry Meyer

Betreuer

Bastian Lippert

2min


Küchenforum Küchen - Kochen - Lifestyle

GmbH

Herausgeber: HSG Stemmer/Friedewalde Redaktion: Gabriele Dera Anzeigenleitung: Lars Hallmann 0173-294 1347 Konzeption und Layout: Dera-Medien Werbung | Design Stemmer Landstr. 137 32425 Minden Tel.: 0571.94 24 637 Fotos: Dera-Medien

Druck: Print Design Druck GmbH Große Heide 1 32425 Minden Tel.: 0571.6 45 78 - 0 Erscheinungstermine: zu den Heimspielen Druckauflage: 500 Exemplare

Urheberrechtlicher Hinweis: Alle Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung bedarf der vorherigen Zustimmung der Firma DeraMedien.


Schloort 6 32469 Petershagen/ Friedewalde Tel.: 05704 - 627 www.schuhhaus-schweitzer.de


Datum

Zeit

Heim

Gast

Ergebnis

HSG Stemmer/ Friedewalde

23:33

HSG Union 92 Halle

29:28

02.10.2010

HSG Blomberg16:30 Lippe 2

HSG Stemmer/ Friedewalde

23:18

09.10.2010

HSG Stemmer/ 17:30 Friedewalde

SG Knetterheide/ Schรถtmar

40:25

23.10.2010

HSG Stemmer/ 17:30 Friedewalde

SV Wacker Osterwald

37:20

30.10.2010

HSG Stemmer/ 17:45 Friedewalde

Eintracht Hildesheim

36:23

06.11.2010

HSG Stemmer/ 17:30 Friedewalde

MTV Rohrsen von 1908

36:18

14.11.2010

HCS Neustadt16:00 Sebnitz

HSG Stemmer/ Friedewalde

23:23

21.11.2010

17:00 HC Leipzig 2

HSG Stemmer/ Friedewalde

39:33

27.11.2010

HSG Stemmer/ 17:30 Friedewalde

HSG OsterodeHarz

31:28

04.12.2010

17:30 TuS Nettelstedt

HSG Stemmer/ Friedewalde

21:25

11.12.2010

HSG Stemmer/ 17:30 Friedewalde

HSV Haldensleben 36:34

07.01.2011

HSG Stemmer/ 20:00 Friedewalde

TV 1912 Verl

24:16

23.01.2011

HSG Union 92 16:00 Halle

HSG Stemmer/ Friedewalde

28:33

05.02.2011

HSG Stemmer/ 17:30 Friedewalde

HSG BlombergLippe 2

18:25

13.02.2011

SG Knetterheide/ 17:00 Schรถtmar

HSG Stemmer/ Friedewalde

18:38

19.02.2011

17:30

HSG Stemmer/ Friedewalde

HC Leipzig 2

35:30

27.02.2011

16:00

SV Wacker Osterwald

HSG Stemmer/ Friedewalde

22:37

13.03.2011

13:00

Eintracht Hildesheim

HSG Stemmer/ Friedewalde

30:35

19.03.2011

17:30

MTV Rohrsen von HSG Stemmer/ 1908 Friedewalde

30:40

02.04.2011

17:30

HSG Stemmer/ Friedewalde

HCS NeustadtSebnitz

31:27

10.04.2011

16:30

HSG OsterodeHarz

HSG Stemmer/ Friedewalde

28:29

30.04.2011

17:00

HSG Stemmer/ Friedewalde

TuS Nettelstedt

07.05.2011

17:00 HSV Haldensleben

11.09.2010

16:00 TV 1912 Verl

25.09.2010

17:30

HSG Stemmer/ Friedewalde

HSG Stemmer/ Friedewalde

Nr.

Mannschaft

Spiele

Tore

Punkte

1

HSG Blomberg-Lippe II

22/24 637:499

38:6

2.

HSG Stemmer/ Friedewalde

22/24 697:559

37:7

3.

HC Leipzig II

22/24 705:624

33:11

4.

HSG Union 92 Halle

22/24 649:567

30:14

5.

HCS NeustadtSebnitz

22/24 528:496

29:15

6.

HSG OsterodeHarz

22/24 543:506

26:18

7.

SV Wacker Osterwald

23/24 613:664

21:25

8.

Eintracht Hildesheim

22/24 561:617

17:27

9.

SG Knetterheide/Schรถtmar

22/24 521:609

17:27

10.

HSV Haldensleben

22/24 549:578

12:32

11. TV 1912 Verl

23/24 507:599

11:35

12. TuS Nettelstedt

22/24 516:614

9:35

22/24 550:644

8:36

13.

MTV Rohrsen von 1908


Platz Ges.Pl.

Spieler

Tore

1

1

Annika Ziercke

190/60

2

14

Stefanie Frank

107

3

21

Susann GrĂźning

86/2

4

24

Lena Heidermann

83

5

44

Elisabeth Haskamp

66/17

6

47

Imke Viering

63

7

81

Mareike Petereit

33

8

85

Jana Schuck

32

9

119

Kristina Meyer

17

10

126

Kristin WĂśrmann

13

11

143

Jessica Stahlhut

5


hren Für I arten: G ken- ne Trocuerstei ma us a ertin Trav

Heinrich Schreiber GmbH Hämelstraße 2-4 32425 Minden

Neu >

Telefon: 0571/9 75 93-0 Telefax: 0571/9 75 93-10

Öffnungszeiten: Mo-Fr: 7:00 bis 18:00 Uhr Sa: 7:00 bis 12:00 Uhr

Mit Ihrem Baustoffring-Partner sicher ans Ziel.

E-Mail: info@schreiber-baustoffe.de Besuchen Sie uns auch im Internet unter: www.schreiber-baustoffe.de


Nr.

Das Saisonende naht... von Alexander Hoppe

...und das ist auch gut so! Gegen den Zweiplatzierten ASV Senden hagelte es auswärts mal wieder eine Niederlage. Ein 29:24 Sieg der Heimmannschaft war das Endergebnis eines faden Spiels. Anders ist zum wiederholten Mal das folgende Heimspiel abgelaufen. Mit einer heißen Mannschaft und guter Leistung aller Beteiligten auf Stemmeraner und Friedewalder Seite besiegten wir den Dritten aus Steinhagen mit 35 : 31. Wermutstropfen dieser Partie waren jedoch die Verletzungen von Flo-

rian Brinkmann und Sören Hagedorn. Florian fällt mit einem Innenbandverletzung des Knies wohl länger aus, genau wie Sören, der sich lieber den Ringfinger aus, als den Ball ins Tor kugelt. Da uns Basti und Aaron im kommenden Auswärtsspiel gegen Ahlen nicht unterstützen können, werden wir wohl wieder auf die Verstärkung aus der Jugendabteilung bauen müssen. Alles Gute

Mannschaft

Spiele

Tore

Punkte

1

TuS 09 Möllbergen

23/26 791:711

36:10

2.

ASV Senden

23/26 672:558

32:14

3.

Spvg. Steinhagen

23/26 712:686

27:19

4.

TuS Borussia Höchsten

23/26 756:726

27:19

5.

TV Emsdetten 2

23/26 726:712

25:21

6.

Spfr. Loxten

23/26 708:676

25:21

7.

HSG Hüllhorst

23/26 668:645

24:22

8.

HSG Stemmer/Friedewalde

23/26 666:684

24:22

9.

Ahlener SG 2

23/26 648:689

22:24

10.

LIT Handball Nordh.Mindenerw. 2

23/26 693:723

21:25

11. TuS Brockhagen

23/26 708:726

18:28

12. SC DJK Everswinkel

23/26 635:683

17:29

13. TuS Spenge 2

23/26 649:732

15:31

14. TuS Eintr. Oberlübbe

23/26 584:665

11:35

Heute auswärts: 30.04. 19:30 Uhr gegen Ahlener SG 2 Letztes Heimspiel am 07.05. um 19:30 Uhr gegen HSG Hüllhorst


Willi

Renate

Christa

Nathalie, Laura, Timo

Fa. Oetting

erwepe

Heinz

Wilfried

Kreyers Anette

Gabi

Dera

für Mareike Merle und vom MSV Elke

Thomas + Ingrid

Fabry

Christa und M.

Caro + MC

Claudi und Christoph

Kreugers Anette

für meine Weiber

Charley

Gabi und Ralf

Udo

Sarah

Sarah

Für Elle!

Friedrich Borgmann

Mannschaftskasse

Team Schlau Minden

Für die Görl`s Heinz Westermann

Volker

Gonzi

Friedrich

XXX

Die „Kümmerlinge“

Lühmann

Iris

Henry

Elke und Günni

von Mäuschen`s Eltern

Grete

Für meine

Svenson

Für Flo, Bärbel und Nancy

Rudi

Lore

Mädels!

Team Schlau II


Rodenbecker Straße 77a • 32427 Minden/Westf. • Tel: 05 71 / 2 26 20 www.dalmatien-restaurant.de


Osternacht

Nr.

Mannschaft

Spiele

Tore

Punkte

1

HSG Blomberg-Lippe

18/18

615:417

32:4

2.

ASC 09 Dortmund

18/18

562:479

27:9

3.

TSV Bayer Leverkusen

18/18

622:474

24:12

4.

TV Beyerรถhde

18/18

539:520

20:16

5.

Turnverein Biefang

18/18

507:491

20:16

6.

HSG Stemmer/Friedewalde

18/18

518:536

16:20

7.

BVB Dortmund

18/18

489:517

16:20

8.

SSV Marienheide

18/18

562:606

14:22

9.

HSG Bergische Panther

18/18

476:569

9:27

18/18

393:674

2:34

10. TVE Netphen


Willkommen

www.barre.de

im Club!

-

Privatbrauer aus Leidenschaft.


HSG Hallenheft 11