Page 1

Merete FuĂ&#x;chirurgie


Inhalt - Merete Fußchirurgie

MetaFix® I

MetaFix® BLP™

MetaCun™

DuoMetaCun™

MetaFix® OpenWedge

Seite 4

Seite 5

Seite 6

Seite 7

Seite 8

MetaFix® Ludloff

MetaFix® MTP

Seite 10

Seite 12

ToeMobile™

DuoThread™ Scarf

Merete® Cannulated PCS

TwistCut™ - Snap-Off

Merete® Cannulated HCS

Seite 14

Seite 16

Seite 17

Seite 18

Seite 19 - 21

ProToe® - EndoSorb®

TwistCut™ - EndoSorb®

MetaTak™

K-Balls™

TioFin® MC-Subtalar

Seite 22

Seite 23

Seite 25

Seite 25

Seite 26


®

MetaFix LS Winkelstabile Schrauben Ein Schraubensystem für alle Merete Fußplatten

Ø 3.0 mm

Ø 3.5 mm

MetaFix® LS winkelstabile Schrauben sind für alle Merete Fußplatten anwendbar. Die Schraubenköpfe der MetaFix® LS (Locking Screw) winkelstabilen Schrauben sind mit einem konischen Gewinde versehen und verriegeln sich ohne Kaltverschweißung unidirektional winkelstabil in die Gewindebohrungen der Platte. Die MetaFix® LS winkelstabilen Schrauben können mit geringem Kraftaufwand in der Platte bündig versenkt und mit erhöhtem Kraftaufwand auch gewollt weiter in die Platte eingeschraubt werden. Je nach Indikation und Knochensubstanz kann eine Ø 3.0 mm oder Ø 3.5 mm Schraube ausgewählt werden. Die Schrauben sind im Durchmesser 3.0 und 3.5 mm jeweils von 12 – 32 mm Länge verfügbar und passen in jedes winkelstabile Merete Schraubenloch. Aufgrund der Kompatibilität mit allen Merete Fußplatten sind Lagerhaltung und Wiederbeschaffungsaufwand reduziert.

Schraubenempfehlung für Merete Fußplatten:

MetaFix® LS Schrauben unsteril

MetaFix® LS Ø 3.0 mm

MetaFix® LS Ø 3.5 mm

Länge

MetaFix® LS Ø 3.0 mm

MetaFix® LS Ø 3.5 mm

MetaFix® I

x

x

12 mm

FH30012

FH35012

MetaFix® BLP™

x

x

14 mm

FH30014

FH35014

x

16 mm

FH30016

FH35016

x

18 mm

FH30018

FH35018

x

20 mm

FH30020

FH35020

22 mm

FH30022

FH35022

24 mm

FH30024

FH35024

Platte

MetaCun™ DuoMetaCun

MetaFix® OpenWedge

x

MetaFix® Ludloff

x

x

MetaFix® MTP

x

x

26 mm

FH30026

FH35026

28 mm

FH30028

FH35028

30 mm

FH30030

FH35030

32 mm

FH30032

FH35032

Merete Medical GmbH · Alt-Lankwitz 102 · 12247 Berlin · Germany · Phone: +49 (0)30-77 99 80-0 · Fax: +49 (0)30-77 99 80-177 · Mail: service@merete.de · www.merete.de

3


®

MetaFix I Das bewährte winkelstabile System

Entwickelt in Zusammenarbeit mit Dr. med. Diedrich W. Haesen, Klinik Fleetinsel Hamburg

I. V-Type

II. Closing Wedge

II. Opening Wedge

Indikationen • Closing Base Wedge Osteotomie • Opening Base Wedge Osteotomie • Modifizierte proximale Chevron Osteotomie • Crescentic Base Osteotomie • Lapidus/TMT-Fusion • 1. MTP-Fusion

MetaFix® I Platten unsteril

Größe

Ref. links

Ref. rechts

26 mm

FH02026

FH01026

28 mm

FH02028

FH01028

30 mm

FH02030

FH01030

32 mm

FH02032

FH01032

36 mm

FH02036

FH01036

Instrumentarium auf S. 9 4

III.

Juvara

IV. Crescentic

V. Lapidus

VI. Fusion GZ

Besonderheiten • Für schwere und leichte Fehlstellungen • Stabile Korrektur in der Post-OP-Phase • Reduziertes postoperatives Ödem • Frühe funktionelle Therapie verbessert ROM • Sofortige Belastung nur nach Rücksprache mit dem Arzt

Weitere Eigenschaften • Hohe Festigkeit und Tragkraft der MetaFix® I Platte durch proximales Überkreuzen der Schrauben • Kombinierbar mit MetaFix® LS Schrauben Ø 3.0 mm und Ø 3.5 mm • Einfache OP-Technik • Mehrere Längen für links und rechts • Zwei K-Draht-Löcher erlauben temporäre Fixation der Platte am Knochen • Platten und Schrauben aus Titanlegierung (TiAl6V4 ELI, ISO 5832-3)


®

MetaFix BLP

Das anatomische winkelstabile System

Entwickelt in Zusammenarbeit mit Dr. James K. DeOrio, M.D. Duke University Medical Center, North Carolina

Indikationen • Proximale Chevron Osteotomie (V-Type) • Closing Base Wedge Osteotomie • Opening Base Wedge Osteotomie • Crescentic Base Osteotomie • Lapidus/TMT-Fusion • 1. MTP-Fusion

Besonderheiten • Für schwere und leichte Fehlstellungen • Stabile Korrektur in der Post-OP-Phase • Reduziertes postoperatives Ödem • Frühe funktionelle Therapie verbessert ROM • Sofortige Belastung nur nach Rücksprache mit dem Arzt

MetaFix® BLP™ Platten unsteril

Größe

Ref. links

Ref. rechts

33 mm

FH02033

FH01033

35 mm

FH02035

FH01035

37 mm

FH02037

FH01037

Weitere Eigenschaften • Hohe Festigkeit und Tragkraft der MetaFix® BLP™ Platte durch proximales und distales Überkreuzen der Schrauben • Kombinierbar mit MetaFix® LS Schrauben Ø 3.0 mm und Ø 3.5 mm • Einfache OP-Technik • Mehrere Längen für links und rechts • Zwei K-Draht-Löcher erlauben temporäre Fixation der Platte am Knochen • Platten und Schrauben aus Titanlegierung (TiAl6V4 ELI, ISO 5832-3)

Instrumentarium auf S. 9 Merete Medical GmbH · Alt-Lankwitz 102 · 12247 Berlin · Germany · Phone: +49 (0)30-77 99 80-0 · Fax: +49 (0)30-77 99 80-177 · Mail: service@merete.de · www.merete.de

5


MetaCun™ Winkelstabile Fusionsplatte

Entwickelt in Zusammenarbeit mit Dr. med. J. Walpert, Klinik Fleetinsel Hamburg Die MetaCun™ Fusionsplatte wird mit MetaFix® LS winkelstabilen Schrauben Ø 3.5 mm und dem MetaFix® Instrumentarium kombiniert.

Indikationen • Lisfranc-Arthrodese • Talo-Navicular (TN) - Arthrodese • Naviculo-Cuneiforme-Arthrodese • (Calcaneo-Cuboid (CC) - Arthrodese) Besonderheiten • Fusionsplatte in vier Längen (21, 23, 25, 27) • Verwendung der MetaFix® LS winkelstabilen Schrauben Ø 3.5 mm • K-Draht Bohrungen zum temporären Fixieren der Platte und der Osteotomie mit sich kreuzenden K-Drähten • 1.7 mm Dicke im Hauptbelastungsbereich reduziert Mikrobewegungen i.d. Osteotomie Weitere Eigenschaften • Platten und Schrauben sind aus TiAl6V4 ELI, ISO 5832-3 gefertigt • Hohe Festigkeit und Tragkraft aufgrund der Form der Platte • Einfach zu handhabendes Instrumentarium • Frühe Belastung post-OP aufgrund der winkelstabilen Versorgung möglich

MetaCun™ Platten unsteril

Größe

Ref.

21

FH03021

23

FH03023

25

FH03025

27

FH03027

Instrumentarium auf S. 9 6


DuoMetaCun™ Winkelstabile Fusionsplatte

Entwickelt in Zusammenarbeit mit Dr. med. J. Walpert, Klinik Fleetinsel Hamburg Die DuoMetaCun™ Platte wird mit MetaFix® LS winkelstabilen Schrauben Ø 3.5 mm und dem MetaFix® Instrumentarium kombiniert.

Indikationen • Lisfranc-Arthrodese • Talo-Navicular (TN) - Arthrodese • Naviculo-Cuneiforme-Arthrodese • (Calcaneo-Cuboid (CC) - Arthrodese) Besonderheiten • Fusionsplatte in vier Größen (S23, S25, M23, M25) • Verwendung der MetaFix® LS winkelstabilen Schrauben Ø 3.5 mm • K-Draht Bohrungen zum temporären Fixieren der Platte und der Osteotomie mit sich kreuzenden K-Drähten • 1.7 mm dicke im Hauptbelastungsbereich reduziert Mikrobewegungen Weitere Eigenschaften • Platten und Schrauben sind aus TiAl6V4 ELI, ISO 5832-3 gefertigt • Hohe Festigkeit und Tragkraft aufgrund der Form der Platte • Einfach zu handhabendes Instrumentarium • Frühe Belastung post-OP aufgrund der winkelstabilen Versorgung möglich

S/M

23 mm / 25 mm

DuoMetaCun™ Platten unsteril

Größe

Ref.

S 23

FH06023

S 25

FH06025

M 23

FH07023

M 25

FH07025

Instrumentarium auf S. 9 Merete Medical GmbH · Alt-Lankwitz 102 · 12247 Berlin · Germany · Phone: +49 (0)30-77 99 80-0 · Fax: +49 (0)30-77 99 80-177 · Mail: service@merete.de · www.merete.de

7


®

MetaFix OpenWedge Winkelstabile Keilplatte

Indikation • Opening Wedge Osteotomie • Verschiedene Basis-Osteotomien (mit Platte Größe 0)

Besonderheiten • Low-Profile Platte, dadurch geringes Auftragen • Verwendung der MetaFix® LS winkelstabilen Schrauben Ø 3.0 und Ø 3.5 mm • K-Draht Bohrungen zum temporären Fixieren der Platte und der Osteotomie • wird mit dem bewährten MetaFix® Instrumentarium nach gewohnter OP-Technik verarbeitet • Je 4 Keilgrößen (0, 2, 4 und 6 mm) für den rechten und linken Fuß • Optimierter Keil um maximalen Knochendurchbau zu gewährleisten: die Stege verlaufen quer zur Osteotomie, so dass der eingewachsene Knochen die beiden getrennten Fragmente stabil verbindet und sind keilförmig ausgebildet zur leichteren Entfernung der Platte

Weitere Eigenschaften • Platten und Schrauben sind aus TiAl6V4 ELI, ISO 5832-3 gefertigt • Hohe Festigkeit und Tragkraft aufgrund der Form der Platte • Anatomisch geformte Platte • Frühe Belastung post-OP aufgrund der winkelstabilen Versorgung möglich

MetaFix® OpenWedge Platten unsteril

Größe

Ref. links

Ref. rechts

0

FH12000

FH13000

2

FH12002

FH13002

4

FH12004

FH13004

6

FH12006

FH13006

Instrumentarium auf S. 9 8


®

MetaFix Instrumentarium für MetaFix® I, MetaFix® BLP™, MetaCun™ & OpenWedge Platten MetaFix® I, MetaFix® BLP™ & MetaCun™ Instrumente Beschreibung

1 2

Ref.

1

Bohrer Ø 2.0 mm, L: 150 mm, AO-Anschluss klein

FH10003

2

Bohrer Ø 2.5 mm, L: 150 mm, AO-Anschluss klein

FH10004

3

Biegeinstrument I, Ferrozell

FH10901

4

Biegeinstrument II, Ferrozell

FH10902

5

Bohrhülse Ø 2.0 mm Bohrer für winkelstabile Schraube

FH10045

6

Bohrhülse Ø 2.5 mm Bohrer für winkelstabile Schraube

FH10046

7

K-Drähte Ø 1.4 mm, L: 150 mm, Trokarspitze, rundes Ende

CK14015*

8

K-Drähte Ø 1.4 mm, L: 70 mm, Trokarspitze, rundes Ende

CK14007*

9

Schraubendreher SW 2.5 mm, L: 175 mm, Ferrozell

FH10025

10

Tiefenlehre 0 - 40 mm

AC00007

3

4 5 6 7 8

9

*Verpackungseinheit 10 Stk. 10

Für MetaFix I®, MetaFix® BLP™, MetaCun™ & OpenWedge Platten werden die selben winkelstabilen Schrauben sowie das gleiche Instrumentarium verwendet.

Sterilisationskassetten:

2. Ebene

MetaFix® I & MetaFix® BLP™ Sterilisationskassetten Beschreibung Sterilisations-Kassette mit Instrumenten ohne Implantate

Ref. FH10400

Sterilisationskassette mit Instrumenten und Implantaten: •

10 MetaFix® I Platten (1 Platte je Größe, links und rechts)

6 MetaFix® BLP™ Platten (1 Platte je Größe, links und rechts)

22 MetaFix® LS Schrauben Ø 3.0 mm (2 Schrauben je Länge)

22 MetaFix® LS Schrauben Ø 3.5 mm (2 Schrauben je Länge)

FH10450

Merete Medical GmbH · Alt-Lankwitz 102 · 12247 Berlin · Germany · Phone: +49 (0)30-77 99 80-0 · Fax: +49 (0)30-77 99 80-177 · Mail: service@merete.de · www.merete.de

9


®

MetaFix Ludloff Winkelstabiles System für Ludloff oder CrescenticOsteotomien

Entwickelt in Zusammenarbeit mit Steven K. Neufeld, M.D., Orthopedic Foot and Ankle Center Washington

Das MetaFix® Ludloff Plattensystem wird mit MetaFix® LS Ø 3.0 / Ø 3.5 mm und Merete® Cannulated PCS Schrauben Ø 3.0 mm kombiniert.

Indikationen • Ludloff Osteotomie • Crescentic Osteotomie Besonderheiten • Anatomisch geformte „Low Profile“ Platte in 3 Plattenlängen (31 mm, 34 mm, 38 mm) jeweils für den linken und rechten Fuß • Patentiertes Plattendesign mit Bohrungen zur winkelstabilen und nicht winkelstabilen Schraubenverankerung • Proximale K-Draht Bohrung zur temporären Plattenfixation • Zugschraube in der proximalen Plattenbohrung dient als temporärer Drehpunkt und somit als temporäre Stabilisierung bei der Durchführung der Sägeschnitte • Kompression der Osteotomie durch 2 kanülierte Kompressionsschrauben Merete® Cannulated PCS Ø 3.0 mm

10

Weitere Eigenschaften • Winkelstabile Osteotomiestabilisierung durch proximale und distale winkelstabile Schrauben MetaFix® LS Ø 3.0 mm oder Ø 3.5 mm • Die Kombination aus Platte, winkelstabiler Verschraubung und Zugschrauben ergibt eine steife sowie stabile Fixierung und ermöglicht damit eine frühere Belastung und Mobilisierung im Vergleich zur herkömmlichen Osteotomiestabilisierung mit Schrauben. • Platten und Schrauben sind aus Titanlegierung (TiAl6V4 ELI, ISO 5832-3) hergestellt


®

MetaFix Ludloff Bestellinformationen

13

1

2

3

6

7

8

12

10

11

4

5 9 0 10 20 30 mm

MetaFix® Ludloff Platten

Instrumente

unsteril

Größe

Ref. links

Ref. rechts

31 mm

FH02131

FH01131

34 mm

FH02134

FH01134

38 mm

FH02138

Beschreibung

FH01138

Schrauben unsteril

Länge 12 mm

4

Bohrhülse Ø 2.0 mm Bohrer für winkelstabile Schraube

FH10045

5

Bohrhülse Ø 2.5 mm Bohrer für winkelstabile Schraube

FH10046

6

Doppelbohrhülse für K-Draht Ø 1.0 mm und kanülierte Bohrer Ø 2.0 mm

AC10020

Startschraube

CK00025

10

Schraubendreher SW 2.5 mm kanüliert für Ø 1.4 mm K-Draht

AI14225

11

Tiefenlehre 0 - 40 mm

AC00007

12

Längenlehre 0 - 90 mm für K-Draht Ø 1.4 mm, L: 150 mm

AC14150

13

Biegezange für Fußsystem

FH10905

16 mm

FH30016

FH35016

FH30116

18 mm

FH30018

FH35018

FH30118

20 mm

FH30020

FH35020

FH30120

22 mm

FH30022

FH35022

FH30122

24 mm

FH30024

FH35024

FH30124

26 mm

FH30026

FH35026

FH30126

FH35032

FH11020

FH30112 FH30114

FH30032

3

9

FH35014

32 mm

FH10004

Bohrer Ø 2.0 mm kanüliert für Ø 1.0 mm K-Draht, L: 120 mm, AO-Anschluss klein

CK10015*

FH35012

FH35030

Bohrer Ø 2.5 mm, L: 150 mm, AO-Anschluss klein

CK14007*

FH30012

FH30030

2

K-Drähte Ø 1.0 mm; L: 150 mm, Trokarspitze, rundes Ende

FH30014

30 mm

FH10003

K-Drähte Ø 1.4 mm; L: 70 mm, Trokarspitze, rundes Ende

Merete Cannulated PCS Ø 3.0 mm

FH35028

Bohrer Ø 2.0 mm, L: 150 mm, AO-Anschluss klein

8

MetaFix® LS Ø 3.5 mm

FH30028

1

7

®

MetaFix® LS Ø 3.0 mm

14 mm

28 mm

Ref.

FH30128 FH30130 FH30132

*Verpackungseinheit 10 Stk.

Sterilisationskassette Beschreibung

Ref.

Sterilisationskassette mit Implantaten und Instrumenten: •

12 MetaFix® Ludloff Platten (2 Platten je Größe, links und rechts)

22 Merete® Cannulated PCS Ø 3.0 mm (2 Schrauben je Länge)

22 MetaFix® LS Schrauben Ø 3.0 mm (2 Schrauben je Länge)

22 MetaFix® LS Schrauben Ø 3.5 mm (2 Schrauben je Länge)

FH91000

Merete Medical GmbH · Alt-Lankwitz 102 · 12247 Berlin · Tel.: +49 (0)30-77 99 80-0 · Fax: +49 (0)30-77 99 80-177 · Mail: service@merete.de · www.merete.de

11


®

MetaFix MTP Für die Arthrodese des Großzehengrundgelenks

Entwickelt in Zusammenarbeit mit Steven K. Neufeld, M.D., Orthopedic Foot and Ankle Center Washington

Die MetaFix® MTP Platte wird mit MetaFix® LS Schrauben Ø 3.0 / Ø 3.5 mm und Merete® Cannulated PCS Schrauben Ø 3.0 mm kombiniert.

Das MetaFix® MTP System ist ein Platten-Schrauben-System für die Arthrodese des 1. Metatarso-Phalangeal-Gelenks (MTP). Die Kombination aus anatomisch geformter Platte mit sowohl winkelstabilen als auch nicht winkelstabilen Schrauben ergibt eine steife und stabile Fixierung. Das System wird aus Titanlegierung hergestellt (TiAl6V4 ELI, ISO 5832-3). Indikationen • Arthrodese des 1. Metatarso-Phalangeal-Gelenks (MTP) • Hallux Rigidus • Arthrose • Revision nach fehlgeschlagener Keller Prozedur • Revision nach fehlgeschlagener Arthroplastie Besonderheiten • 2 Plattenlängen (39 und 52 mm) jeweils für den linken und rechten Fuß • Fixierung mit winkelstabilen Schrauben MetaFix® LS Ø 3.0 mm / Ø 3.5 mm und MetaFix® Cannulated PCS Ø 3.0 mm Kompressionsschrauben • Anatomisch geformte „Low Profile“ Platte mit 5° Dorsalreflexion und 5° Valgus • Proximale und distale K-Draht Bohrungen zur temporären Plattenfixierung • Ø 3.0 mm und Ø 4.3 mm Merete® Cannulated HCS, z.B. als interfragmentäre Schraube, ergänzen das System Weitere Eigenschaften • Konkave und konvexe Kugelkopffräser in den Durchmessern 14, 18, 20, und 24 mm zur optimalen Vorbereitung der Gelenkflächen • Bewährtes, übersichtliches und sicheres Instrumentarium 12

MetaFix® MTP Platten unsteril

Größe

Ref. links

Ref. rechts

39 mm

FH02239

FH01239

52 mm

FH02252

FH01252

Schrauben unsteril

Länge

MetaFix® LS Ø 3.0 mm

MetaFix® LS Ø 3.5 mm

Merete® Cannulated PCS Ø 3.0 mm

12 mm

FH30012

FH35012

FH30112

14 mm

FH30014

FH35014

FH30114

16 mm

FH30016

FH35016

FH30116

18 mm

FH30018

FH35018

FH30118

20 mm

FH30020

FH35020

FH30120

22 mm

FH30022

FH35022

FH30122

24 mm

FH30024

FH35024

FH30124

26 mm

FH30026

FH35026

FH30126


®

MetaFix MTP Bestellinformationen

13

25 21

12

17

24

1

20

16

23 19

8

22 2

18

3

4

14

15

11

9 6

10

7

5

Schrauben

Instrumente

unsteril

Merete® Cannulated HCS Ø 3.0 mm

Merete® Cannulated HCS Ø 4.3 mm

20 mm

CB03020

CB04020

K-Drähte Ø 1.0 mm, L: 70 mm 1 Trokarspitze, rundes Ende

22 mm

CB03022

CB04022

2

K-Drähte Ø 1.0 mm, L: 150 mm Trokarspitze, rundes Ende

CK10015*

24 mm

CB03024

CB04024

CK14015*

26 mm

CB03026

CB04026

K-Drähte Ø 1.4 mm, L: 150 mm 3 Trokarspitze, rundes Ende 4

Tiefenlehre 0 - 40 mm

AC00007

28 mm

CB03028

CB04028

30 mm

CB03030

CB04030

5

Längenlehre 0 - 90 mm für KDraht Ø 1.4 mm, L: 150 mm

AC14150

32 mm

CB03032

CB04032

6

Doppelbohrhülse f. Ø 1.0 mm K-Draht / Ø 2.0 mm Bohrer

AC10020

34 mm

-

CB04034

7

AC14027

35 mm

CB03035

-

Doppelbohrhülse f. Ø 1.4 mm K-Draht / Ø 2.7 mm Bohrer

8

36 mm

-

CB04036

Schraubendreher SW 2.5 mm, kanüliert f. Ø 1.4 mm K-Draht

AI14225

38 mm

-

CB04038

9

AI14325

40 mm

CB03040

CB04040

Schraubendreher SW 2.5 mm, kanüliert f. Ø 1.4 mm K-Draht, AO-Anschluss klein

10 Bohrer Ø 2.0 mm, L: 150 mm, AO-Anschluss klein

FH10003

11 Bohrer Ø 2.5 mm, L: 150 mm, AO-Anschluss klein

FH10004

Bohrhülse Ø 2.0 mm Bohrer für 12 winkelstabile Schraube

FH10045

13 Bohrhülse Ø 2.5 mm Bohrer für winkelstabile Schraube

FH10046

Länge

Sterilisationskassette unsteril

Beschreibung Sterilisationskassette mit Implantaten und Instrumenten: • 8 MetaFix® MTP Platten (2 Platten je Größe, links und rechts) • 32 MetaFix® LS Ø 3.0 mm (4 Schrauben je Größe) • 16 MetaFix® LS Ø 3.5 mm (2 Schrauben je Größe) • 32 Merete® Cannulated PCS Ø 3.0 mm (4 Schrauben je Größe) • 18 Merete® Cannulated HCS Ø 3.0 mm (2 Schrauben je Größe) • 22 Merete® Cannulated HCS Ø 4.3 mm (2 Schrauben je Größe)

Ref.

FH92000

Beschreibung

Ref. CK10007*

Beschreibung

Ref.

Bohrer Ø 2.0 mm kanüli14 ert, AO-Anschluss klein

FH11020

Bohrer Ø 2.7 mm 15 kanüliert, AO-Anschluss klein

FH15027

Kopfraumfräser Ø 3.0/ 16 Ø 4.3 mm kanüliert, AOAnschluss klein

FH15043

17 Biegezange

FH10905

18

Pfannenformfräser Ø 14 mm

FH20014

19

Pfannenformfräser Ø 18 mm

FH20018

20

Pfannenformfräser Ø 20 mm

FH20020

21

Pfannenformfräser Ø 24 mm

FH20024

22

Kugelformfräser Ø 14 mm

FH21014

Kugelformfräser 23 Ø 18 mm

FH21018

24

Kugelformfräser Ø 20 mm

FH21020

25

Kugelformfräser Ø 24 mm

FH21024

*Verpackungseinheit 10 Stk.

Merete Medical GmbH · Alt-Lankwitz 102 · 12247 Berlin · Tel.: +49 (0)30-77 99 80-0 · Fax: +49 (0)30-77 99 80-177 · Mail: service@merete.de · www.merete.de

13


ToeMobile

Metatarsal Implantat

Anatomische Großzehengrundgelenk-Endoprothese

Phalangeal Inlay

Phalangeal Implantat

Entwickelt in Zusammenarbeit mit Dr. med. Diedrich W. Haesen, Klinik Fleetinsel Hamburg

Die Merete ToeMobile™ anatomische Großzehengrundgelenk-Endoprothese ist eine dreiteilige Prothese als Ersatz des Metatarso-Phalangeal-Gelenks bei vollständigem Funktionserhalt des Gelenks und des Sesambeinkomplexes. Die Prothese besteht aus einem aus Kobaltchrom (CoCr) gefertigtem anatomisch geformten Metatarsal-Implantat und einer Phalangealkomponente aus Titanlegierung, auf welche ein PE-Inlay gesteckt wird. • • •

Ersetzt das Metatarso-Phalangeal-Gelenk Vollständiger Funktionserhalt des Großzehengrundgelenks und des Sesambeinkomplexes Für den zementfreien Gebrauch, Press-Fit Verankerung

Indikationen • Schmerzhafte degenerative Gelenkveränderung mit Beweglichkeit • Hallux rigidus bis Stadium 3 • Hallux valgus et rigidus • Arthrofibrose nach gelenkerhaltendem Eingriff

Metatarsal Implantat • 4 Größen (-1, 0, 1, 2) • Material: Kobaltchromlegierung (CoCr, ISO 5832-4) Phalangeal Implantat • Phalangeal-Implantat in 3 Größen (0, 1, 2) • PE-Inlay in 3 Größen, je in 3 Stärken (4.0, 5.5 und 7.0 mm) • Phalangeal-Implantat aus Titanlegierung (TiAl6V4 ELI, ISO 5832-3) • Material des Phalangeal-Inlays: UHMWPE

14

Anforderungen an den Patienten • Gute neurovaskuläre Situation • Einwandfreie Hautverhältnisse • Guter Bone-Stock • Ausreichende Funktion der Flexoren • Kooperativer Patient


ToeMobile Bestellinformationen

1 2

Sieb 1 5

4

7

3

6

9 8 10 11

Sieb 2 13

ToeMobile™ Phalangeal-Implantate steril

Beschreibung

Material

Ref.

12

ToeMobile™ Instrumente Beschreibung

Ref.

Phalangeal Größe: 0

TiAl6V4

FM10000

1

Einschlaginstrument für Implantat Metatarsal

FM90001

Phalangeal Größe: 1

TiAl6V4

FM10001

2

Einschlaginstrument für Probeimplantat Metatarsal

FM90002

Phalangeal Größe: 2

TiAl6V4

FM10002

Phalangeal Inlay Größe: 0.1

UHMWPE

FM11001

3

Phalangeal Inlay Größe: 0.2

UHMWPE

FM11002

Sägelehre, Größe -1 Sägelehre, Größe 0 Sägelehre, Größe 1 Sägelehre, Größe 2

FM91011 FM91000 FM91001 FM91002

Phalangeal Inlay Größe: 0.3

UHMWPE

FM11003

Phalangeal Inlay Größe: 1.1

UHMWPE

FM11011

4

Phalangeal Inlay Größe: 1.2

UHMWPE

FM11012

Phalangeal Inlay Größe: 1.3

UHMWPE

FM11013

Probekörper Metatarsal, Größe -1 Probekörper Metatarsal, Größe 0 Probekörper Metatarsal, Größe 1 Probekörper Metatarsal, Größe 2

FM92011 FM92000 FM92001 FM92002

Phalangeal Inlay Größe: 2.1

UHMWPE

FM11021

5

Phalangeal Inlay Größe: 2.2

UHMWPE

FM11022

Probekörper Phalangeal, Größe 0 Probekörper Phalangeal, Größe 1 Probekörper Phalangeal, Größe 2

FM93000 FM93001 FM93002

Phalangeal Inlay Größe: 2.3

UHMWPE

FM11023 6

Fräser, Größe 0 Fräser, Größe 1 Fräser, Größe 2

FM94000 FM94001 FM94002

7

Starter

FM94011

8

Metatarsal Schablonenset, Größe -1 Metatarsal Schablonenset, Größe 0 Metatarsal Schablonenset, Größe 1 Metatarsal Schablonenset, Größe 2

FM95011 FM95000 FM95001 FM95002

9

Bohrer Ø 2.0 mm, L: 150 mm, AO-Anschluss klein

FH10003

10

K-Drähte Ø 1.6 mm, L: 150 mm, Trokarspitze K-Drähte Ø 1.6 mm, L: 80 mm, Trokarspitze

CK16015* CK56116*

11

Schraubendreher kanüliert

KI22035

12

Hammer

IT11005

13

Bohrhülse, Ø 2.0 mm

ToeMobile™ Metatarsal-Implantate steril

Beschreibung

Material

Ref.

ToeMobile Metatarsal Größe: -1

CoCr

FM20011

ToeMobile Metatarsal Größe: 0

CoCr

FM20000

ToeMobile Metatarsal Größe: 1

CoCr

FM20001

ToeMobile Metatarsal Größe: 2

CoCr

FM20002

ToeMobile™ Sterilisationskassette Beschreibung Sterilisationskassette mit Instrumenten (ohne Implantate)

Ref.

FH10045

*Verpackungseinheit 10 Stk.

FM90000

Merete Medical GmbH · Alt-Lankwitz 102 · 12247 Berlin · Tel.: +49 (0)30-77 99 80-0 · Fax: +49 (0)30-77 99 80-177 · Mail: service@merete.de · www.merete.de

15


DuoThread Scarf Kompressionsschraube, selbstschneidend, Ø 3.0 mm, kanüliert

1

2

3

4

5

Die DuoThread™ Scarf Schraube, hergestellt aus der Titanlegierung (TiAl6V4 ELI, ISO 5832-3), ist eine kanülierte Schraube mit Teil- oder Vollgewinde und einem zusätzlichen Gewinde am Kopf. Kompression erfolgt durch eine unterschiedliche Gewindesteigung an Schraubenkopf und -schaft. Die Schraube mit Durchmesser 3.0 mm ist in den Längen 10 mm bis 34 mm erhältlich. Indikationen Osteosynthesen von kleinen Knochen oder Fragmenten. Fixierung und Stabilisierung von Knochen am Fuß im Falle einer Osteotomie oder Arthrodese wie z.B. • • • • •

Scarf-Osteotomie Chevron-Austin Osteotomie Akin-Osteotomie Closing Wedge Osteotomie MPG-Arthrodese

Ref. Vollgewinde

Ref. Teilgewinde

24 mm

CB10124

CB10624

26 mm

CB10126

CB10626

28 mm

CB10128

CB10628

30 mm

CB10130

CB10630

32 mm

CB10132

CB10632

34 mm

CB10134

-

DuoThread™ Scarf Instrumente Beschreibung

Ref.

sowie die Fixierung der gängigen Osteotomien des ersten Metatarsals.

1

DuoThread Scarf Schrauben

K-Drähte Ø 1.0 mm, L: 70 mm, Trokarspitze, rundes Ende

2

Bohrer, Ø 2.0 mm, kanüliert

CB20062

3

Kopfbohrer, Ø 3.0 mm, kanüliert

CB20012

4

Schraubendreher SW 2.0 mm, kanüliert

CB22020

5

Messstab

CB23000

unsteril

16

Länge

Länge

Ref. Vollgewinde

Ref. Teilgewinde

10 mm

CB10110

-

12 mm

CB10112

CB10612

14 mm

CB10114

CB10614

16 mm

CB10116

CB10616

18 mm

CB10118

CB10618

20 mm

CB10120

CB10620

22 mm

CB10122

CB10622

CK10007*

*Verpackungseinheit 10 Stk.

DuoThread Scarf Sterilisationskassette ™

Beschreibung komplett bestückte Sterilisationskassette mit Instrumenten und 48 Schrauben (2 Schrauben je Länge, Teil- u. Vollgewinde)

Ref. CB10001


®

Merete Cannulated PCS Plate Compression Screw, Ø 3.0 mm, kanüliert

Ø 3.0 mm SW • 2.5 mm K-Draht • Ø 1.0 mm

Indikationen • Frakturfixierung, Rekonstruktion verschiedener Knochen • Osteotomie in Fuß oder Hand • Fixierung von kleinen Knochenfragmenten in Fuß oder Knöchel • Kompressionsschraube für MetaFix® System Eigenschaften • Selbstbohrend, selbstschneidend • kanüliert • K-Draht: Ø 1.0 mm • Material: Titanlegierung (TiAl6V4 ELI, ISO 5832-3) Größen • Längen: 12 - 40 mm • Ø 3.0 mm, SW 2.5 mm Im System mit Merete® Cannulated HCS Ø 3.0 mm, 4.3 mm und TwistCutTM Snap-Off Ø 2.0 mm, inkl. Instrumentarium erhältlich (S.19)

Merete® Cannulated PCS Ø 3.0 mm unsteril

Länge

Ref.

12 mm

FH30112

14 mm

FH30114

16 mm

FH30116

18 mm

FH30118

20 mm

FH30120

22 mm

FH30122

24 mm

FH30124

26 mm

FH30126

28 mm

FH30128

30 mm

FH30130

32 mm

FH30132

34 mm

FH30134

36 mm

FH30136

38 mm

FH30138

40 mm

FH30140

Merete Medical GmbH · Alt-Lankwitz 102 · 12247 Berlin · Tel.: +49 (0)30-77 99 80-0 · Fax: +49 (0)30-77 99 80-177 · Mail: service@merete.de · www.merete.de

17


TwistCut Snap-Off Snap-Off Schraube, selbstbohrend & selbstschneidend, Ø 2.0 mm

NEU: Mit längerem Schaft und kleinerem Schafturchmesser. Passt in das Schnellspannfutter der K-Draht Pistole. • •

Schaftlänge 15.5 mm Schaft-Ø 1.5 mm

Die selbstbohrende und selbstschneidende TwistCutTM Snap-Off Schraube ist aus einer Titanlegierung (TiAl6V4 ELI, ISO 5832-3) hergestellt. Der Spannschaft trennt sich vom Schraubenkopf, sobald dieser die Kortikalis erreicht. Die TwistCutTM Snap-Off Schraube mit einem Durchmesser von 2.0 mm ist in den Längen 11 mm bis 15 mm erhältlich. Indikationen • Fixierung kleiner Knochenfragmente • Weil-Osteotomie • Mono-Kortikal Fixation • Osteotomie und Frakturfixation in Fuß und Hand

TwistCutTM Snap-Off, Ø 2.0 mm unsteril Länge

Ref.

11 mm

CB30011

12 mm

CB30012

13 mm

CB30013

14 mm

CB30014

15 mm

CB30015

®

TwistCut Eigenschaften • Snap-Off Schraube zur Fixierung kleiner Knochenfragmente oder Weil-Osteotomie • Selbstbohrend und selbstschneidend • Schaft mit 1.5 mm Durchmesser passt in das Schnellspannfutter des K-Draht-Bohrers • Schlitze für Explantationsschraubendreher am Kopf • 4 Längen (11, 12, 13 und 14 mm)

18

Sterilisationskassette Beschreibung Sterilisationskassette mit 20 TwistCut™ Snap-Off Schrauben (5 Schrauben je Länge 11 - 14 mm) und 1 Schraubendreher

Ref. CB30000

Auch im System mit Merete® Cannulated HCS Ø 3.0 mm, 4.3 mm und Merete® Cannulated PCS Ø 3.0 mm, inkl. Instrumentarium erhältlich (S.19)


Vorfuß Schraubenkassette Merete® Cannulated HCS Ø 3.0 mm & 4.3 mm, Merete® Cannulated PCS Ø 3.0 mm, TwistCutTM Snap-Off Ø 2.0 mm

Seite 17

1 8 2

Seite 19 3 9

Seite 19

4 5

10

6

11

Seite 18

12

7

13

Merete® Cannulated HCS (Headless Compression Screw) Ø 3.0 mm & 4.3 mm, kanüliert, für die Frakturversorgung in Fuß und Knöchel

Merete® Cannulated HCS

Instrumente

unsteril

Länge

Merete® Cannulated HCS Ø 3.0 mm

Merete® Cannulated HCS Ø 4.3 mm

12 mm

CB03012

-

14 mm

CB03014

-

16 mm

CB03016

-

18 mm

CB03018

-

20 mm

CB03020

CB04020

22 mm

CB03022

CB04022

24 mm

CB03024

CB04024

26 mm

CB03026

CB04026

28 mm

CB03028

CB04028

30 mm

CB03030

CB04030

32 mm

CB03032

CB04032

34 mm

-

CB04034

35 mm

CB03035

-

36 mm

-

Beschreibung

Ref.

1

Doppelbohrhülse für K-Draht Ø 1.0 mm und kanülierten Bohrer Ø 2.0 mm

AC10020

2

Doppelbohrhülse für K-Draht Ø 1.4 mm und kanülierten Bohrer Ø 2.7 mm

AC14027

3

Schraubendreher SW 2.5 mm, kanüliert für K-Draht Ø 1.4 mm, mit AO-Anschluss klein

AI14325

4

Kopfraumfräser Ø 3.0/Ø 4.3 mm kanüliert für Ø1.4mm KDraht, AO-Anschluss klein

FH15043

5

Bohrer Ø 2.0 mm, kanüliert für K-Draht Ø 1.0 mm, mit AOKupplung

FH11020

6

Bohrer Ø 2.7 mm, kanüliert für K-Draht Ø 1.4 mm, mit AOKupplung

FH15027

7

Handgriff mit AO-Kupplung, durchbohrt

FP91021

8

Knochenzange

CB24000

9

Schraubendreher SW 2.5 mm, kanüliert für K-Draht Ø 1.0 mm und Ø 1.4 mm Ø 2.0 mm

AI14225

CB04036

10

Schraubendreher

K-Draht Ø 1.0 mm, L: 150 mm, Trokarspitze, rundes Ende

CK10015*

für TwistCut® Snap-Off Schraube

CB22010

38 mm

-

CB04038

11

40 mm

CB03040

CB04040

12

K-Draht Ø 1.4 mm, L: 150 mm, Trokarspitze, rundes Ende

CK14015*

42 mm

-

CB04042

13

Längenlehre 0-90 mm für K-Draht Ø 1.4 mm L: 150mm

AC14150

44 mm

-

CB04044

46 mm

-

CB04046

48 mm

-

CB04048

50 mm

-

CB04050

55 mm

-

CB04055

60 mm

-

CB04060

*Verpackungseinheit 10 Stk.

Sterilisationskassette Beschreibung Sterilisationskassette mit Implantaten und Instrumenten

Ref. FH93000

Merete Medical GmbH · Alt-Lankwitz 102 · 12247 Berlin · Tel.: +49 (0)30-77 99 80-0 · Fax: +49 (0)30-77 99 80-177 · Mail: service@merete.de · www.merete.de

19


®

Merete Cannulated HCS Ø 6.5 mm, kanüliert, für die Frakturversorgung in Fuß und Knöchel

Ø 6.5 mm

Merete® Cannulated HCS (Headless Compression Screw) sind kanüliert, selbstbohrend und selbstschneidend, sowie mit einem versenkbarem Gewindekopf versehen. Die Schrauben sind in verschiedenen Längen jeweils in den Durchmessern 3.0 mm*, 4.3 mm* und 6.5 mm erhältlich. Hergestellt aus Titanlegierung (TiAl6V4 ELI, ISO 5832-3).

Indikationen • Frakturversorgung verschiedener Knochen • Osteotomie in Fuß (Hallux Valgus Versorgung) oder Hand • Arthodese in Hand-, Fuß- oder Knöchelchirurgie* • Fixation von Knochenfragmenten bei großen oder kleinen Knochenfrakturen

Merete® Cannulated HCS

Eigenschaften • Selbstbohrend und selbstschneidend • Kanüliert • Material: Titanlegierung (TiAl6V4 ELI, ISO 5832-3)

unsteril

Länge

Merete® Cannulated HCS Ø 6.5 mm

40 mm

CB06040

45 mm

CB06045

50 mm

CB06050

55 mm

CB06055

60 mm

CB06060

65 mm

CB06065

70 mm

CB06070

75 mm

CB06075

80 mm

CB06080

85 mm

CB06085

90 mm

CB06090

95 mm

CB06095

100 mm

CB06100

105 mm

CB06105

110 mm

CB06110

115 mm

CB06115

120 mm

CB06120

* Katalog S. 19 20

Kompressionsschrauben Ø 6.5 mm • Längen 40 - 120 mm (in 5 mm Schritten) • Kanüliert für K-Drähte Ø 2.0 mm • SW 3.5 mm


®

Merete Cannulated HCS Ø 6.5 mm, Bestellinformationen

Eine Sterilisationskassette für Implantate und Instrumente

Sieb 1

Sieb 2

1

Instrumente Beschreibung

2

3

4

Ref.

1

Doppelbohrhülse für K-Draht Ø 2.0 mm und kanülierte Bohrer Ø 5.0 mm

FH20050

2

Kopfraumfräser Ø 6.5 mm kanüliert für Ø 1.4 mm K-Draht, 1/4“-Anschluss

FH20065

3

Schraubendreher SW 3.5 mm, kanüliert für K-Draht Ø 2.0 mm, mit 1/4“ Anschluss

FH20335

4

T-Griff mit 1/4“ Kupplung

FH90001

5

Bohrer Ø 5.0 mm, kanüliert für K-Draht Ø 2.0 mm

FH21050

6

Tiefenmeßlehre für K-Draht Ø 2.0 mm, L: 230 mm

FH20230

7

K-Drähte Ø 2.0 mm, L: 230 mm, Gewindespitze, rundes Ende

CK20623*

8

K-Drähte Ø 2.0 mm, L: 230 mm, Trokarspitze, rundes Ende

CK20023*

9

Schraubendreher SW 3.5 mm, kanüliert für K-Draht Ø 2.0 mm

FH20235

*Verpackungseinheit 10 Stk. 5 6

Sterilisationskassette

7

Beschreibung

8

Sterilisationskassette mit Instrumenten und 51 Merete® Cannulated HCS Ø 6.5 mm (3 Schrauben je Länge)

Ref. FH94000

9

Merete Medical GmbH · Alt-Lankwitz 102 · 12247 Berlin · Tel.: +49 (0)30-77 99 80-0 · Fax: +49 (0)30-77 99 80-177 · Mail: service@merete.de · www.merete.de

21


®

®

ProToe - EndoSorb * Bioresorbiebares Implantat für die Hammerzehkorrektur

vorher

nachher

* Entwickelt in Zusammenarbeit mit Dr. med. J. Walpert, Klinik Fleetinsel Hamburg

proximal

distal

Das resorbierbare Implantat ProToe - Endosorb dient dem Operateur zur Fixation von Frakturen und Osteotomien an kleinen, gering belasteten Röhrenknochen. Das resorbierbare Implantat besteht aus PLGA und wird durch Hydrolyse in vivo zu Milchsäure und Glykolyse abgebaut. ®

®

ProToe® - EndoSorb® Implantate steril

Beschreibung 22 mm -

ProToe®-

EndoSorb®

Ref.

Implantat, Ø 2.7 mm

FP30022

Instrumente Indikationen • Proximale Interphalangeal-(PIP)-Arthrodesen • Distal Interphalangeal-(DIP)-Arthrodesen Material • PLGA [Poly(L-Laktid-Co-Glykolid)] Größe • Ø 2.7 mm, Länge: 22 mm Voraussetzungen • Gute neurovaskuläre Situation • Einwandfreie Hautverhältnisse • Guter Bone-Stock Resorbtionszeit • Bis zu 24 Monaten 22

Beschreibung

Ref.

Handgriff mit AO-Kupplung

FP90021

Steckschlüssel mit AO-Kupplung

FP90020

Absatzbohrer

FP90023

Gewindeschneider Ø 2.5 mm mit AO-Kupplung

FP90013

Bohrer Ø 2.0 mm

FP90008

K-Drähte Ø 1.4 mm, L: 70 mm, Trokarspitze, rundes Ende

CK14007*

*Verpackungseinheit 10 Stk.

Sterilisationskassette Beschreibung

Ref.

Sterilisationskassette mit Instrumenten (ohne Implantate)

FP90103


®

TwistCut - EndoSorb Bioresorbierbare Snap-off-Schraube

* Entwickelt in Zusammenarbeit mit Dr. med. J. Walpert, Klinik Fleetinsel Hamburg

Das resorbierbare Implantat TwistCutTM - Endosorb® dient dem Operateur zur Fixation von Frakturen und Osteotomien an kleinen, gering belasteten Röhrenknochen. Das resorbierbare Implantat besteht aus PLGA und wird durch Hydrolyse in vivo zu Milchsäure und Glykolyse abgebaut.

Indikationen • Korrektur des Hallux Valgus • Korrekturen und Frakturen an den Mittelfußknochen • Stabilisierung von Kleinfrakturen

TwistCut™ - EndoSorb® Schraube steril

Material • PLGA [Poly(L-Laktid-Co-Glykolid)]

Beschreibung 28 mm

- TwistCutTM-

EndoSorb®

Implantat, Ø 2.5 mm

Ref. FP25028

Größen • Ø 2.5 mm • Längen: 28 mm Voraussetzungen • Gute neurovaskuläre Situation • Einwandfreie Hautverhältnisse • Guter Bone-Stock Resorbtionszeit • Bis zu 24 Monaten

Bestellinformationen Instrumentarium ProToe®/TwistCutTM-EndoSorb® auf S. 24 Merete Medical GmbH · Alt-Lankwitz 102 · 12247 Berlin · Tel.: +49 (0)30-77 99 80-0 · Fax: +49 (0)30-77 99 80-177 · Mail: service@merete.de · www.merete.de

23


®

®

ProToe / TwistCut - EndoSorb Instrumente

5

1

6

2

7

3

4

8

Sterilisationskassette

Instrumente Beschreibung

24

Ref.

1

Handgriff mit AO-Kupplung

FP90021

2

Tiefenmesser 0 - 40 mm

AC00007

3

Bohrer Ø 2.0 mm, Länge 95 mm mit AO-Anschluss

FP90008

4

Gewindeschneider Ø 2.5 mm mit AO-Anschluss

FP90013

5

Steckschlüssel für ProToe® Endosorb® mit AO-Anschluss

FP90020

6

Knochenfräser Ø 6 mm, Länge 70 mm, AO-Anschluss

FP90015

7

Steckschlüssel für TwistCut™ Endosorb® mit AO-Anschluss

FP90017

8

Nachsetzinstrument f. TwistCut™ Endosorb®, AO-Anschluss

FP90019

Beschreibung ProToe®

Ref.

Sterilisationskassette & TwistCut mit Instrumenten (ohne Implantate) ™

Endosorb®

FP90102


MetaTak™ & K-Balls™ Klammern und K-Draht Schutzkugeln

K-Balls™ K-Draht-Schutzkugel für Ø 0.8 mm - 2.0 mm K-Drähte

MetaTak™ Klammern, Ø 1.0 mm und Ø 1.2 mm, Breite 8 mm und 10 mm, Titan oder CrNi

MetaTak™ Klammern

K-Balls™

Länge 10 mm, unsteril

steril

Breite

Ø

Titan

CrNi

8 mm

1.0 mm

FK22008

FK21008

8 mm

1.2mm

FK22208

FK21208

10 mm

1.0 mm

FK22010

FK21010

10 mm

1.2 mm

FK22210

FK21210

Beschreibung K-Balls™

Ref. CK00010*

*Verpackungseinheit 10 Stk.

Merete Medical GmbH · Alt-Lankwitz 102 · 12247 Berlin · Tel.: +49 (0)30-77 99 80-0 · Fax: +49 (0)30-77 99 80-177 · Mail: service@merete.de · www.merete.de

25


MC-Subtalar System für die Plattfuß-Korrektur (Calcaneus-Valgus), nach Pisani

MC-Subtalar-Schrauben, Titan, Länge 25 - 40 mm, TioFin®-beschichtet

01. Inzision, Freipräparation der Sinus Tarsi

04. Cup Aufbringung und Impaktierung

26

MC-Subtalar-Cups, Titan, Ø 6.0 mm, Ø 8.0 mm, Ø 10.0 mm, TioFin®-beschichtet

02. Vorbereitung Implantatkanal

05. Einschrauben

03. Einbringen der Schraube

06. OP-Ergebnis


MC-Subtalar Bestellinformationen

1 2

8

3 4 5

6

7

MC-Subtalar-Schrauben

MC-Subtalar Instrumente

unsteril

Beschreibung

Ref.

Beschreibung

Ref.

Subtalar Schraube Titan, Länge 25 mm

CI00025

1

Trocar

FI00011

Subtalar Schraube Titan, Länge 30 mm

CI00030

2

Schraubendreher

FI00012

Subtalar Schraube Titan, Länge 35 mm

CI00035

3

Maulschlüssel

FI00016

Subtalar Schraube Titan, Länge 40 mm

CI00040

4

Schraubendreheraufsatz

FI00019

5

Cup Holder/ Impactor Ø 6.0 mm

FI00106

6

Cup Holder/ Impactor Ø 8.0 mm

FI00108

7

Cup Holder/ Impactor Ø 10.0 mm

FI00110

8

Test Cup Ø 6.0 mm Test Cup Ø 8.0 mm Test Cup Ø 10.0 mm

FI00006 FI00008 FI00010

MC-Subtalar-Cups unsteril

Beschreibung

Ref.

MC-Subtalar-Cup Ø 6.0 mm

CI00106

MC-Subtalar-Cup Ø 8.0 mm

CI00108

MC-Subtalar-Cup Ø 10.0 mm

CI00110

Sterilisationskassette Beschreibung

Ref.

Sterilisationskassette mit Instrumenten und Implantatren, je 2 Cups und je 2 Schrauben

FI00020

Merete Medical GmbH · Alt-Lankwitz 102 · 12247 Berlin · Tel.: +49 (0)30-77 99 80-0 · Fax: +49 (0)30-77 99 80-177 · Mail: service@merete.de · www.merete.de

27


FS · Rev. 062011 (DE) · Alle Rechte vorbehalten · Alle Angaben ohne Gewähr.

Merete Medical GmbH Alt-Lankwitz 102 12247 Berlin · Germany Phone: +49 (0)30 77 99 80-0 Fax: +49 (0)30 76 68 03 61 service@merete.de www.merete.de

demsalmedikal  

demsalmedikal

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you