Issuu on Google+

Medizin MEdiCiNE 2010 | 2011

www.degruyter.com


DE GRUYTER e-dition up to date since 1749

ALL DE GRUYTER PUBLICATIONS More than 60,000 high-quality publications are available from over 260 years of publishing history. YOUR CHOICE OF FORMAT Each title is available in electronic format (for libraries and institutions) and in print format as hardcover reprint. FULLY DIGITIZED All eBooks offer full-text search, are fully indexed and equipped with DOIs. MARC records are available. PERPETUAL CONCURRENT USE All eBooks can be accessed simultaneously by an unlimited number of an institution’s authorized users whether on campus or remote for an unlimited period of time. PICK AND CHOOSE You can order a single eBook title or create your own eBook package. Our sales department will be glad to help you put together a package to match your needs. RECOMMENDED BY EXPERTS International scholars recommend their “best of” titles from De Gruyter’s backlist of publications in their special subject areas.

Learn more at www.degruyter.com/e-dition


Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Dear Reader,

Medizinische Wörterbücher

wir freuen uns, Ihnen in diesem Neuerscheinungsverzeichnis viele neue Werke präsentieren zu können, die den ausgeprägten programmatischen Ausbau der Medizin bei De Gruyter widerspiegeln.

We are delighted to present our catalogue of new publications, offering you many new works which reflect De Gruyter’s expanded publishing program in medicine.

3

Passend zur steigenden Bedeutung der Labordiagnostik veröffentlichen wir neue aktuelle Werke, die für Labormediziner sowie alle Anwender und Auftraggeber von Labortests von Interesse sind. Im neuen Klinikhandbuch Labordiagnostische Pfade führen labordiagnostische Algorithmen strukturiert durch den klinischen Prozess von der Patientenaufnahme bis zur Diagnose. Die neue Buchreihe Patient Safety behandelt relevante Themen der Labormedizin, die die Patientensicherheit betreffen, so z.B. den Einfluss pflanzlicher Zusatzstoffe auf Labortests. Ein neues Lehrbuch Diagnostic Enzymology erläutert fallorientiert enzymatische Prozesse in der Labordiagnostik.

In line with the increasing importance of laboratory diagnostics, our program includes new works of interest to laboratory physicians and all users and doctors ordering laboratory tests. In the new Clinical Manual of Laboratory Diagnostic Pathways laboratory diagnostic algorithms provide a structured guide through the clinical process from the admission of the patient to diagnosis. The new book series Patient Safety covers relevant topics of laboratory medicine related to patient safety such as the influence of plant additives on laboratory tests. A new textbook Diagnostic Enzymology explains enzymatic processes in laboratory diagnostics using individual cases as examples.

Ein weiteres Highlight ist die Reihe der Pschyrembel-Nachschlagewerke: Pschyrembel Klinisches Wörterbuch, das unentbehrliche Standardwerk für alle Mediziner, erscheint 2010 in der komplett überarbeiteten 262. Auflage. Eine feste Säule im Medizin-Programm ist die Gynäkologie und Geburtshilfe. Die neu aufgelegten Standardwerke Praktische Geburtshilfe, Praktische Gynäkologie, und Urogynäkologie in Praxis und Klinik unterstützen Mediziner in der Facharzt-Weiterbildung für Gynäkologie und Geburtshilfe. Zusätzlich erweitern wir kontinuierlich die Reihe der Frauenärztlichen Taschenbücher, die Fachärzte für Gynäkologie und Geburtshilfe in Praxis und Klinik zuverlässig begleiten.

Another highlight is the Pschyrembel reference series. The Pschyrembel Clinical Dictionary, the indispensable standard work for all physicians, has been completely revised and updated and this year is now in its 262nd edition. A mainstay of our medical publishing program is gynecology and obstetrics. The new editions of the standard works Practical Obstetrics, Practical Gynecology, and Urogynecology in Practice and Clinic support physicians in their further training in gynecology and obstetrics. Furthermore, we are continually expanding the series Pocket Guides for Gynecologists, which are reliable aids for gynecologists and obstetricians in their medical practice or in the hospital.

Medizinstudenten bieten wir in 2011 unseren Klassiker Waldeyer – Anatomie des Menschen in vollkommen neu bearbeiteter Form sowie das neue Derma-KursBuch, ein fallorientiertes Lernbuch zur Dermatologie.

In 2011 we will offer medical students our classic Waldeyer – Human Anatomy in a completely revised form and also the new Dermatology Textbook, a caseoriented textbook on dermatology.

Dr. Alexander Grossmann Vice President Publishing

Dr. Petra Kowalski Editor Medicine Acquisition

Wolfgang Böttner Director Publishing STM & Journal Development

Simone Pfitzner Editor STM Production

Medical Dictionaries

Lehrbücher Textbooks

7 Gynäkologie Gynecology

8 Frauenärztliche Taschenbücher Pocket Guides for Gynecologists

12 Laboratoriumsmedizin Laboratory Medicine

16 Medizin Medicine

18 Medizingeschichte History of Medicne

20

Ethik Ethics

21 Zeitschriften Journals

22 Register Index

25

*Für Bestellungen aus Nordamerika. Die €-Preise

*Prices in US$ apply to orders placed in North America

bezeichnen, sofern nicht anders angegeben, die in

only. Prices in € represent the retail prices valid in

Deutschland verbindlichen Ladenpreise. Die englisch-

Germany (unless otherwise indicated). Prices for Eng-

sprachigen Publikationen, die Onlinepublikationen und

lish language titles, online publications, and journals

die Zeitschriften unterliegen nicht der Preisbindung.

are recommended retail prices (RRP) only. Prices are

Preise zuzüglich Versandkosten. Preisänderungen vorbe-

subject to change without notice. Prices do not include

halten. Viele unserer Print-Nachschlagewerke bieten wir

postage and handling. Many of our print reference

auch elektronisch als eBooksPLUS an. Dabei handelt es

works are available electronically as eBookPLUS. These

sich um eBooks mit den individuellen Recherchemög-

are eBooks with the individual search possibilities of a

lichkeiten einer Datenbank. eBooks und eBooksPLUS

database. eBooks and eBooksPLUS are currently only

sind derzeit nur für Bibliotheken/Institute erhältlich.

available for libraries/institutes.

4

Lehrbuch

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter! Sign up for our free electronic newsletter! www.degruyter.com/newsletter


Jetzt neu in der 262. Auflage: J k Mehr als 20.000 Stichwörter inhaltlich aktualisiert k Mehr als 1.500 neue Fachbegriffe k Über 3.000 farbige Abbildungen k Enthält alle neu zugelassenen Wirkstoffe k Ausbau der klinischen und praxisrelevanten Aspekte k Mit 1 Monat Testzugang zu Pschyrembel Online Ps Pschyrembel Klinisches Wörterbuch 262. neu bearb. Aufl. 2010. XXVII, 2.296 Seiten, 26 3.000 farbige Abb., 450 Tab. Gebunden 3.0 .0 € [D] 49,95 / € [A] 51,40 ISBN ISB SB 978-3-11-021152-8 Pschyrembel Klinisches Wörterbuch Buch Plus Online Ps 262. neu bearb. Aufl. 2010. XXVII, 2.296 Seiten, 26 3.000 farbige Abb., 450 Tab. Gebunden. 3.0 Mit M i einjährigem AboZugang zur Datenbank Pschyrembel Klinisches Wörterbuch Online. Ps € [D] 69,95 / € [A] 72,– ISBN 978-3-11-022877-9 ISB

Jetzt testen und iPod touch gewinnen*: www.pschyrembel.de *gültig bis 30.11.2010

www.degruyter.de 2 www.degruyter.com


Medizinische Wörterbücher — Medical Dictionaries

  Neuauflage  

­ schyrembel P ­Klinisches ­Wörterbuch 2011 [Pschyrembel Clinical Dictionary 2011]

Begründet von/Founded by Willibald ­Pschyrembel; Bearbeitet von/Compiled by Wörterbuch-Redaktion des Verlages Auch in der 262. Auflage dient der Pschyrembel mit seinen umfassenden und fundierten Informationen als erste Anlaufstelle bei medizinischen Fragen: ∙∙ Auf 2.300 Seiten erweiterter Umfang ∙∙ Mehr als 20.000 Stichwörter sind inhaltlich aktualisiert ∙∙ Mehr als 1.500 neue Fachbegriffe, z.B. Neue Grippe (Schweinegrippe), Mirror-Syndrom, Gendiagnostikgesetz, Major Depression, Clinical Reasoning, Nocebo-Effekt, Thermotherapie, Emphysemchirurgie, medizinisches Versorgungszentrum, Gender Medicine u.v.a. ∙∙ Viele neue zusätzliche Abbildungen ∙∙ Enthält alle neu zugelassenen Wirkstoffe ∙∙ Ausbau der englischen Übersetzungen ∙∙ Ausbau der klinischen und praxisrelevanten Aspekte ∙∙ u.a. Ausbau der Fachgebiete Plastische Chirurgie, Palliativmedizin, Krankenhausmanagement, Chirurgie, Diabetologie, Sozialmedizin, Schlafmedizin, Umweltmedizin, Urologie, Radiologie, Nuklearmedizin, Physiologie, Pädiatrie, Gynäkologie, Allergologie ∙∙ Mit einmonatigem Testzugang zu Pschyrembel Online Über 200 renommierte Fachautoren aus unterschiedlichen Fakultäten. With its 262 editions, the Pschyrembel stands for lexical competence and reliable specialised knowledge. Schlagworte/Keywords Medizin /Lexikon, Wörterbuch / Medicine/Dictionary; Medical Education; Medical Studies Sprache/Language Deutsch/German Erscheint/To be published 3. Quartal 2010/3rd

    ­Pschyrembel ­Klinisches ­Wörterbuch 2011   Neuauflage   online  

[Pschyrembel Clinical Dictionary 2011. Book Plus Online] Buch Plus Online

Begründet von/Founded by Willibald ­Pschyrembel; Bearbeitet von/Compiled by Wörterbuch-Redaktion des Verlages Die ideale Kombination: Die Vorteile von Buch und Online-Version kombiniert zum günstigen Preis: ∙∙ ∙∙ ∙∙ ∙∙

Wöchentliche Aktualisierungen Mehr als 200 Videos Viele zusätzliche Abbildungen und Texte Die Einbindung der ICD 10-Systematik ermöglicht die Suche nach Codes ∙∙ Redaktionell ausgewählte Links bieten Zugang zu weiterführenden Informationen im Internet ∙∙ Umfangreiche Suchfunktionalitäten: Die Expertensuche ermöglicht spezifizierte Abfragen und Suchkombinationen Über 200 renommierte Fachautoren aus unterschiedlichen Fakultäten. This offer combines the advantages of the book and online versions at a favorable price: You get a year’s access to the Pschyrembel Clinical Dictionary Online, thus combining the assured quality of the standard reference work with excellent search options and continually updated content. Schlagworte/Keywords Medizin /Lexikon, Wörterbuch / Medicine/Dictionary; Medical Education; Medical Studies Sprache/Language Deutsch/German Erscheint/To be published 3. Quartal 2010/3rd quarter 2010 07/2010. 262. neu bearb. Aufl./ed. mit Online-Zugang/with Online Access. XXVII, 2296 S./pp. 3000 farb. Abb./fig. 450 Tab./tab.

  Neuauflage  

­ schyrembel P ­Therapie. ­Pschyrembel ­Klinisches ­Wörterbuch [Pschyrembel Therapy. Pschyrembel Clinical Dictionary 2011] Zwei, die sich ideal ergänzen: Pschyrembel Klinisches Wörterbuch & Pschyrembel Therapie. In Ergänzung zum Klinischen Wörterbuch bietet die 4. Auflage des Pschyrembel Therapie als einziges Nachschlagewerk eine fachübergreifende und ausführliche Beschreibung der therapeutischen Methoden. Renommierte Experten geben zu den wichtigsten Krankheiten praxisrelevante Therapieempfehlungen und konkrete Handlungsanweisungen. Umfangreiche therapeutische Stufenpläne und die gute Strukturierung der Texte ermöglichen einen schnellen Überblick über Therapien aus allen medizinischen Fachgebieten. Unter Mitarbeit von 300 renommierten Autoren aus Wissenschaft und Praxis. Two volumes which perfectly complement one another: Pschyrembel Clinical Dictionary & Pschyrembel Therapy. Schlagworte/Keywords Medizin, Pharmazie / Allgemeinmedizin, Diagnostik, Therapie / Medicine / Lexicon, Dictionary; Medicine, Pharmaceutics / General Medicine, Diagnosis, Therapy; Medical Training; Reference Work Sprache/Language Deutsch/German Erscheint/To be published 3. Quartal 2010/3rd quarter 2010 Im Set: 4. Aufl./ed. 2009 + 262. neu bearb. Aufl./ ed. 2011. Geb./Hc. € 69,95/*US$ 108.00 ISBN 978-3-11-022899-1

Geb./Hc./online. € 69,95/*US$ 108.00 ISBN 978-3-11-022877-9

quarter 2010 07/2010. 262. neu bearb. Aufl./ed XXVII, 2296 S./pp. 3000 farb. Abb./fig. 450 Tab./tab. Geb./Hc. € 49,95/*US$ 77.00 ISBN 978-3-11-021152-8

3

www.degruyter.com/newsletter 


Medizinische Wörterbücher — Medical Dictionaries

AuSSerdem lieferbar/Also of Interest

  Neuauflage  

­ schyrembel P ­Pflege. ­Pschyrembel ­Klinisches ­Wörterbuch 2011 [Pschyrembel Health Care and Pschyrembel Clinical Dictionary 2011] Zwei, die sich ideal ergänzen: Pschyrembel Klinisches Wörterbuch & Pschyrembel Pflege. In Abgrenzung zum Klinischen Wörterbuch bietet der Pschyrembel Pflege, 2. Auflage, als einziges Nachschlagewerk zum Thema professionelle Pflege kompaktes, handlungsorientiertes Fachwissen (Techniken, Pflegewissenschaft, Pflegemanagement, Psychologie, Recht) aus allen Bereichen der Pflege (Krankenpflege, Altenpflege, Entbindungspflege). Die Zusammenarbeit mit hochkarätigen Experten sichert die wegweisenden inhaltlichen Standards, auf die sich Pflegefachkräfte und Mediziner verlassen können. Unter Mitarbeit von ca. 200 renommierten Autoren aus Wissenschaft und Praxis. Pschyrembel Clinical Dictionary & Pschyrembel Health Care complement each other perfectly. Schlagworte/Keywords Medizin; Pflegeberuf; Wörterbuch / Medicine/Dictionary; Health Care Management; Health Care Technics Sprache/Language Deutsch/German Erscheint/To be published 3. Quartal 2010/3rd quarter 2010 Im Set: 2. Aufl./ed. 2007 + 262. neu bearb. Aufl./

Jürgen Margraf, Franz Müller-Spahn (Hg./Eds.)

Pschyrembel ­Psychiatrie, ­Klinische ­Psychologie, ­Psychotherapie [Pschyrembel Psychiatry, Clinical ­Psychology, Psychotherapy]

Pschyrembel® Therapie 4. überarb. und erg. Aufl./ed. 2009. XVIII, 1134 S./pp. 550 Abb./fig. 330 Tab./tab. Geb./Hc. € [D] 39,95/*US$ 62.00 ISBN 978-3-11-020568-8 Pschyrembel® Pflege

Bearb. v. Susanne Wied, Angelika W ­ armbrunn 2. überarb. und erw. Aufl./ed. 2007. XII, 844 S./pp. 300 Abb./fig. 100 Tab./tab. Geb./Hc. € [D] 24,95/*US$ 39.00 ISBN 978-3-11-019021-2

Die Fachgebiete Psychiatrie, Klinische Psychologie und Psychotherapie haben sich in den letzten Jahrzehnten rasant entwickelt. Dieses völlig neu konzipierte PschyrembelNachschlagewerk reflektiert diese Entwicklung und ermöglicht einen interdisziplinären und umfassenden Überblick über das gesamte Themengebiet. Jedes der 9.000 Stichwörter wurde von jeweils einem Herausgeber sowohl aus der Psychiatrie als auch der Psychologie betreut. So ist sichergestellt, dass klassische psychiatrische und psychotherapeutische Themen gleichwertig berücksichtigt und integrative Behandlungsansätze transparent dargestellt werden.

Pschyrembel® Sozialmedizin 2007. XI, 552 S./pp. Geb./Hc. € [D] 39,95/*US$ 62.00 ISBN 978-3-11-017605-6

Das Werk behandelt das gesamte Gebiet von den Grundlagen, historischer Entwicklung, Klassifikation, Epidemiologie und Diagnostik über Störungsbilder, Psychopathologie und Ätiologie bis hin zu Interventionen, Forschung, Methoden und Rahmenbedingungen. Unter Mitarbeit von mehr als 130 renommierten Fachautoren. The new Pschyrembel Psychiatry, Clinical Psychology and Psychotherapy offers fast yet detailed guidance for everyone working in these fields.

ed. 2011.

Pschyrembel® Naturheilkunde und alternative Heilverfahren 3. überarb. Aufl./ed. 2006. XIV, 423 S./pp. 204 Abb./fig. 73 Tab./tab. Geb./HC. € [D] 29,9 /*US$ 46.00 ISBN 978-3-11-018524-9

Geb./Hc. € 59,95/*US$ 93.00

Schlagworte/Keywords Nachschlagewerk;

ISBN 978-3-11-022898-4

Psychologie; Psychiatrie; Psychotherapie; Klinische Psychologie / Dictionaries; Psychiatry,

Pschyrembel® Medizinische ­Rechtschreibhilfe

Psychotherapy; Clinical Psychology

2. Aufl./ed. 2007.

Sprache/Language Deutsch/German

CD-ROM. Unverb. Ladenpreis/RRP € [D] 59,95/*US$ 93.00

09/2009. XIX, 914 S./pp. 90 Tab./tab. Geb./Hc. € 39,95/*US$ 62.00 ISBN 978-3-11-018888-2

4 www.degruyter.com

ISBN 978-3-11-018206-4


Pschyrembel Online: DAS digitale Nachschlagewerk in der Medizin

ONLINE

PSCHYREMBEL KLINISCHES WÖRTERBUCH ONLINE [Pschyrembel Clinical Dictionary Online] Pschyrembel Klinisches Wörterbuch Online – das digitale Nachschlagewerk der Medizin: • Alle Stichwörter werden regelmäßig aktualisiert • Aktuell 1.500 neue Fachbegriffe, z.B. Neue Grippe (Schweinegrippe), • Mirror-Syndrom, Gendiagnostikgesetz, Major Depression, Clinical Reasoning, Nocebo-Effekt, Thermotherapie, Emphysemchirurgie, medizinisches Versorgungszentrum, Gender Medicine u.v.a. • Enthält alle neu zugelassenen Wirkstoffe • Ausbau der englischen Übersetzungen • Ausbau der klinischen und praxisrelevanten Aspekte • Ausbau der Fachgebiete Plastische Chirurgie, Chirurgie, Diabetologie, Sozialmedizin, Krankenhausmanagement, Palliativmedizin, Schlafmedizin, Umweltmedizin, Urologie, Radiologie, Nuklearmedizin, Physiologie, Pädiatrie, Gynäkologie, Allergologie u.v.a. The digital medical reference work reflects the latest advances in medicine. SCHLAGWORTE�/�KEYWORDS Medizin�/�Lexikon, Wörterbuch�/� Medicine�/�Dictionary; Medical Education; Medical Studies SPRACHE�/�LANGUAGE Deutsch�/�German BENUTZEROBERFLÄCHE�/�USER INTERFACE Deutsch�/�German

ONLINE

PSCHYREMBEL PREMIUM ONLINE Pschyrembel Klinisches Wörterbuch • Pschyrembel Psychiatrie, Klinische Psychologie, Psychotherapie • Pschyrembel Therapie • Pschyrembel Naturheilkunde • Pschyrembel Pflege • Pschyrembel Sozialmedizin • Hunnius Pharmazeutisches Wörterbuch Das digitale Nachschlagewerk in der Medizin – jetzt auch mit den Fachgebieten Psychiatrie, Klinische Psychologie, Psychotherapie! • 90.000 Stichwörter – und jährlich kommen über 1.000 neue dazu. • Mehr als 70.000 Verweise, 1.300 Tabellen und 140 Videos. • Über 6.000 Fotos und Grafiken zeigen klinische Bilder von Erkrankungen und Therapien. So werden die komplexen Sachverhalte auf eingängige Weise veranschaulicht. The digital medical reference work – now also including psychiatry, clinical psychology, psychotherapy! SCHLAGWORTE�/�KEYWORDS Medizin�/�Lexikon, Wörterbuch�/�Medicine�/� Dictionary; Medical Education; Medical Studies SPRACHE�/�LANGUAGE Deutsch�/�German BENUTZEROBERFLÄCHE�/�USER INTERFACE Deutsch�/�German Abo Einzelplatzlizenz für Privatkunden�/�Individual Subscription: € 99,95. Abo-Preise für Institutionen und Mehrplatzlizenzen auf Anfrage �/�Institutional Subscriptions Price on Request. ISBN 978-3-11-022572-3

Abo Einzelplatzlizenz für Privatkunden�/�Individual Subscription: € 49,95. Abo-Preise für Institutionen und Mehrplatzlizenzen auf Anfrage �/�Institutional Subscriptions Price on Request. ISBN 978-3-11-022573-0

DIE VORTEILE DER ELEKTRONISCHEN VERSION:

KEY FEATURES OF THE ELECTRONIC VERSIONS:

• Garantiert immer auf dem neuesten Stand – durch wöchentliche Updates. • Kompetente Autoren aus Wissenschaft und Industrie und eine erfahrene Fachredaktion garantieren die herausragende Pschyrembel-Qualität und Aktualität. • Mehr als 70.000 Verweise, 450 Tabellen (Premium-Version: 1.300) und 140 Videos. • Über 3.000 Fotos (Premium-Version: 6.000) und Grafiken zeigen klinische Bilder von Erkrankungen und Therapien: So werden die komplexen Sachverhalte auf eingängige Weise veranschaulicht. • Umfangreiche Suchfunktionalitäten: Die Expertensuche ermöglicht spezifizierte Abfragen und Suchkombinationen. Die Einbindung der ICD 10-Systematik ermöglicht die Suche nach Codes. • Redaktionelle ausgewählte Links bieten Zugang zu weiterführenden Informationen im Internet.

• With regular updates it always represents the latest advances in medicine. • Top authors from science and industry and an experienced editorial staff ensure that the Pschyrembel meets the highest standards of quality and up-to-dateness. • More than 70,000 cross-references, 450 tables (Premium-Version: 1,300) and 140 videos. • Over 3,000 photos (Premium-Version: 6,000) and graphics display clinical images of diseases and therapies, allowing easy-to-understand visualization of complex information. • Extensive search functionalities. The expert search function enables specified queries and search combinations. • The incorporation of the ICD 10 coding system enables searches using codes. • Links selected by the editors provide access to further information on the Internet.

WEITERE INFORMATIONEN UND EINE KOSTENLOSE DEMOVERSION FINDEN SIE UNTER�/�FOR FURTHER INFORMATION AND A FREE DEMO VERSION, PLEASE VISIT www.pschyrembel.de.


Medizinische Wörterbücher — Medical Dictionaries

  Neuauflage  

  Neuauflage  

neuauflage  

Fritz-Jürgen Nöhring

Fritz-Jürgen Nöhring

Fritz-Jürgen Nöhring

Pschyrembel ­Fachwörterbuch Medizin

Pschyrembel ­Fachwörterbuch Medizin

Pschyrembel ­Fachwörterbuch Medizin kompakt

[Pschyrembel Medical Dictionary ­German-English]

[Pschyrembel Medical Dictionary ­English-German]

Englisch–Deutsch/Deutsch–Englisch

Deutsch–Englisch

Englisch-Deutsch

Das umfangreichste medizinische Wörterbuch deutsch-englisch (160.000 Begriffe).

Das umfangreichste medizininische Wörterbuch englisch-deutsch (110.000 Begriffe).

»Wer auf großen Wortumfang und exakte Übersetzungen für Wissenschaft und Forschung angewiesen ist, findet in dem Fachwörterbuch (...), sicherlich den genauesten und übersichtlichsten Begleiter, den es derzeit auf dem Markt gibt.« (Fachschaft Medizin, Universität Kiel, www.fs-medizin.uni-kiel.de)

Fritz-Jürgen Nöhring, Berlin, Facharzt für ­Chirurgie und Herzchirurgie.

»Mir gefällt an diesem Wörterbuch neben dem Umfang vor allem die angenehme Handhabung. Ein großer Drucksatz und übersichtliche Spalten ermöglichen das bequeme Auffinden der zu übersetzenden Begriffe.« (Kanüle, Zeitschrift der Fachschaft Medizin, Universität Erlangen-Nürnberg) Fritz-Jürgen Nöhring, Berlin, Facharzt für ­Chirurgie und Herzchirurgie.

The most comprehensive medical dictionary, englisch-German (110.000 terms.) Schlagworte/Keywords Medizin; Lexikon, Übersetzung / Medicine; Dictionary; Translation Sprache/Language English, German Erscheint/To be published 3. Quartal 2010/ 3rd quarter 2010 5. erweiterte Aufl./ed. Approx. X, 1200 S./pp. Hc. RRP € 99.95/*US$ 171.00

Schlagworte/Keywords Medizin; Lexikon, Übersetzung / Medicine; Dictionary; Translation Sprache/Language Deutsch, Englisch/German, English Erscheint/To be published 3. Quartal 2010/3rd quarter 2010 4. erw. Aufl./ed. Ca. X, 1704 S./pp. Geb./Hc. € 99,95/*US$ 171.00 ISBN 978-3-11-022030-8

6 www.degruyter.com

∙∙ Mit mehr als 70.000 Fachbegriffen (je 35.000 pro Sprache) und 100.000 Übersetzungen ∙∙ 3. komplett überarbeitete und aktualisierte Auflage ∙∙ Im handlichen Kitteltaschenformat ∙∙ Praxisrelevant durch umfangreichen Anhang mit Laborwerten, Abkürzungen, Referenzbereichen, klinischen Parametern und Umrechnungstabellen Fritz-Jürgen Nöhring, Berlin, Facharzt für ­Chirurgie und Herzchirurgie. The tried-and-tested, reliable compact medical dictionary for university studies, practice, and further training by Fritz-Jürgen Nöhring, MD, now published by De Gruyter.

ISBN 978-3-11-022031-5 Schlagworte/Keywords Medizin; Lexikon,

The most comprehensive medical dictionary, ­German-English (160,000 terms). “If comprehensiveness and accuracy are what you are looking for, this specialized dictionary provides (...), the most accurate and clearly-structured reference work currently on the market (Student Association of the Medical School, University of Kiel)

Das bewährte und zuverlässige Kompakt-Fachwörterbuch für Studium, Beruf und Weiterbildung von Dr. med. Nöhring jetzt bei De Gruyter:

Übersetzung / Medicine; Dictionary; Translation Sprache/Language English, German Erscheint/To be published 3. Quartal 2010/3rd   Im Set   Pschyrembel Fachwörterbuch Medizin Deutsch-Englisch/Englisch-Deutsch. € 159,95/*US$ 248.00. ISBN 978-3-11-022779-6

quarter 2010 3. kompl. überarb. und aktual. Aufl./ed. Approx. X, 1216 S./pp. Br./Pb. € 39.95/*US$ 62.00 ISBN 978-3-11-022021-6


Medizinische Wörterbücher — Medical Dictionaries Lehrbücher — Textbooks

 4

 4

  Neuauflage  

  Neuauflage  

  Neuauflage  

Hermann P. T. Ammon (Hg./Ed.)

Friedrich Anderhuber, Timm J. Filler, Franz Pera, Johannes Streicher (Hg./Eds.)

Franz Pera, Heinz-Peter Schmiedebach

Hunnius ­Pharmazeutisches Wörterbuch [Hunnius Pharmaceutical Dictionary]

Begründet von/Founded by Curt Hunnius

Waldeyer – ­Anatomie des ­Menschen [Human Anatomy] 19. Auflage

Der Hunnius ist das verlässliche und umfassende Nachschlagewerk für alle Bereiche der Pharmazie:

Begründet von/Founded by Anton Waldeyer

∙∙ Über 35.000 vollständig aktualisierte Stichwörter ∙∙ Mehr als 1.700 Seiten mit 3.000 Abbildungen ∙∙ Deutlich verbesserte Verweisstruktur mit 6.000 neuen Verweisartikeln ∙∙ Neu: komplett 2-farbig ∙∙ Klinische Pharmazie, Pharmakognosie, Biopharmazie, Technologie/Galenik und Instrumentelle Analytik deutlich erweitert ∙∙ Mit allen neu zugelassenen Arzneistoffen ∙∙ Neu: mit Erläuterungen zu Ayurveda ∙∙ Gibt Auskunft zu homöopathischen Arzneimitteln und Anwendungsgebieten ∙∙ Berücksichtigt rechtliche Regelungen in Deutschland, Österreich und Schweiz

Der Waldeyer: Lehrbuch und Atlas in einem Band!

Hermann P. T. Ammon, Eberhard-Karls-Universität Tübingen unter Mitarbeit von zahlreichen renommierten Fachautoren. With its 35,000 headwords and numerous new entries, Hunnius is the most reliable and complete reference book for all pharmacy areas. Schlagworte/Keywords Arzneimittel; Pharmazeutische Technologie; Pharmazie / Lexikon, Wörterbuch / Drugs; Pharmaceuticals; Pharmaceutical Technology; Pharmacy; Pharmacy/ Lexicon, Dictionary; Study of Pharmacy Sprache/Language Deutsch/German Erscheint/To be published 3. Quartal 2010/3rd quarter 2010 10. neu bearb. und erw. Aufl./ed. 2010. Ca. 1760 S./ pp. 2500 Abb./fig. 200 Tab./tab. Geb./Hc. € 89,95/*US$ 139.00 ISBN 978-3-11-020631-9 Br./Pb. € 59,95/*US$ 93.00 ISBN 978-3-11-020632-6

Die 19. Auflage wird von einem hochrangig besetzten Herausgeber- und Autorenteam inhaltlich neu überarbeitet und einheitlich gegliedert. Die Anatomie in lern- und prüfungsgerechter Form: Das unverzichtbare Nachschlagewerk und Handbuch der Anatomie für jeden Mediziner! ∙∙ Lernziele und Zusammenfassungen zur Orientierung sind den Kapiteln vorangestellt ∙∙ Optisch hervorgehobene Merksätze erleichtern die Prüfungsvorbereitung ∙∙ Jedes Kapitel enthält wichtige klinische Bezüge ∙∙ Der Gegenstandskatalog wird durchgehend berücksichtigt. ∙∙ Umfassendes Glossar ∙∙ Neu: ursprünglich von Waldeyer vorgesehenes Kapitel Allgemeine Anatomie ∙∙ Modernisierte und konzeptionell überarbeitete Abbildungen Friedrich Anderhuber, Universität Graz, Österreich; Johannes Streicher, Medizinische Universität Wien, Österreich; Timm Filler und Franz Pera, Universität Münster, Deutschland. The Waldeyer: textbook and atlas in one, perfect for studying anatomy and preparing for exams! Schlagworte/Keywords Anatomie; Funktionelle Anatomie; Menschlicher Körper; Neuroanatomie; Vorklinik / Anatomy; Functional Anatomy; Human Body; Neuroanatomy; Preclinical Training Sprache/Language Deutsch/German

Medizinischer Wortschatz [Medical Terminiology] Die 2. Auflage des Taschenwörterbuchs enthält noch mehr der wichtigsten Fachbegriffe aus Grundlagenfächern der Medizin und erläutert diese hinsichtlich ihrer sprachlichen Herkunft, z. T. auch mythologischen/historischen Bedeutung. Damit stellt es für die Studierenden der Human- und der Zahnmedizin ohne Latein- u. Griechischkenntnisse eine wertvolle Ergänzung ihrer Lehrbuchsammlung dar. Der Medizinische Wortschatz führt sicher durch das vorklinische Pflichtfach Medizinische Terminologie und das gesamte Studium. ∙∙ Neu in 2. Auflage: neue Stichwörter, Kapitel zum Terminologie-Kurs ∙∙ Fachlatein für die Kitteltasche ∙∙ Für Studierende der Human- und der Zahnmedizin, Krankenschwestern, Physiotherapeuten, Wissenschaftsjournalisten Franz Pera, Wilhelms-Universität Münster, Münster; Heinz-Peter Schmiedebach, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg. In this book the 2300 most important medical terms, their origin as well as their historical and mythological meaning are explained. Schlagworte/Keywords Medizin; Wörterbuch; Terminologie; Anatomie / Medical Reference Works; Theoretical and Preclinical Fields / Theoretical and Preclinical Fields, General; Theoretical and Preclinical Fields / Anatomy Sprache/Language Deutsch/German Erscheint/To be published 3. Quartal 2010/3rd quarter 2010 2. Aufl./ed. Ca. XII, 110 S./pp. Br./Pb. € 12,95/*US$ 20.00 ISBN 978-3-11-022694-2 eBook. Preis auf Anfrage/Price upon request. ISBN 978-3-11-022695-9

Erscheint/To be published 2. Quartal 2011/2nd quarter 2011 19. Aufl./ed. Ca. XX, 1000 S./pp. Br./Pb. € 79,95/*US$ 124.00 ISBN 978-3-11-022862-5 eBook. Preis auf Anfrage/Price upon request. ISBN 978-3-11-022863-2

7

www.degruyter.com/newsletter 


Lehrbücher — Textbooks Gynäkologie — Gynecology

4 Josef Smolle, Helmut Kerl, Wolfram Sterry (Hg./Eds.)

Das Derma-KursBuch [The Dermatology Textbook] Fallbezogenes Lernbuch zur Dermatologie, Allergologie u. Venerologie Dieses Lehrbuch geht dezidiert auf die Anforderungen des Prüfungsfachs Dermatologie im Medizinstudium sowie der allgemeinärztlichen Praxis ein. Alle Krankheitsbilder, die im deutschen, österreichischen u. schweizerischen Gegenstandskatalog vorkommen, werden in ihrer Ausführlichkeit je nach Relevanz behandelt. Die Darstellung konkreter klinischer Situationen dient der anschaulichen Vermittlung der Lerninhalte. Im narrativen Stil wird von Fallbeispielen ausgegangen, woraus sukzessive ärztliche Handlungs- u. Denksequenzen abgeleitet werden. Aufgrund der Darstellung entspricht das Lehrbuch sowohl den Anforderungen der Reformstudiengänge (z. B. Charité Berlin, Ruhr-Universität Bochum, RWTH Aachen, Uni München, Österreich, Schweiz) als auch der herkömmlichen Medizin-Curricula. Josef Smolle und Helmut Kerl, Medizinische Universität, Graz, Österreich; Wolfram Sterry, Charité, Berlin. This textbook specifically aims to meet the requirements with regard to dermatology as an examination subject on medical courses and of general medical practice. All the clinical pictures which occur in the German, Austrian and Swiss catalogues of teaching objectives have been included and are dealt with in accordance with their importance. Schlagworte/Keywords Dermatologie; Lehrund Lernmittel; Allergie; Haut; Hautkrankheit / Allergy; Dermatology; Skin; Skin Disease; Teaching and Learning Aids Sprache/Language Deutsch/German Erscheint/To be published 1. Quartal 2011/1st quarter 2011

 4

  Neuauflage  

  Neuauflage  

Josef Smolle

Andreas D. Ebert (Hg./Ed.)

MEDIZINISCHE ­MC-Fragen

Praktische ­Gynäkologie

Rasch und einfach ­erstellen

[Practical Gynecology]

[Medical MC questions – quick and easy done, 2nd edition]

6., völlig überarbeitete und erweiterte Auflage

Die 2. Auflage bietet in bewährter Form eine schnelle und einprägsame Anleitung zum Erstellen von Multiple Choice-Fragen. Das Buch erklärt, welche Anforderungen eine gute MC-Frage erfüllen muss und weshalb MC-Fragen in der Klinik ihre Berechtigung haben. Der Leser erfährt anhand von Fallbeispielen, welche Aspekte zur Erstellung von guten Fragen und natürlich ebenso guten Antworten beachtet werden müssen. ∙∙ Schnell und rasch zur richtigen MC-Frage und passenden Antwort ∙∙ Fallbeispiele aus der Klinik mit Beispielfragen illustrieren die Prinzipien Josef Smolle, Medizinische Universität Graz, Österreich. This book offers a quick and memorable introduction to setting multiple choice questions. It explains the requirements which a good MC questions must fulfil and why MC questions have their place in the clinical phase. Schlagworte/Keywords Medizinstudium; Multiple Choice; Klinisches Studium; Medizindidaktik; MC / Clinical studies; MC; Medical Teaching Methodology; Medical Studies; Multiple Choice Sprache/Language Deutsch/German Erscheint/To be published 2. Quartal 2011/2nd quarter 2011 2. Aufl./ed. Ca. VI, 91 S./pp. Br./Pb. Ca. € 29,95/approx. *US$ 46.00 ISBN 978-3-11-022699-7 eBook. Preis auf Anfrage/Price upon request. ISBN 978-3-11-022696-6

Begründet von/Founded by Willibald ­Pschyrembel Die 6. Auflage des traditionsreichen Lehrbuchs wurde völlig neu überarbeitet. Das Kompendium behandelt nun wieder alle modernen Gebiete des Fachs. Die bewährte Didaktik mit prägnanten Merksätzen sowie der kompakte Inhalt machen das Buch zu einer Fundgrube. Es nimmt Bezug auf aktuelle Themen und beleuchtet Kontroverses und Grenzgebiete, wie die Hormonersatztherapie oder die künstliche Befruchtung. Das Buch wendet sich an Studenten im klinischen Abschnitt, Ärzte in der Facharzt-Weiterbildung Gynäkologie, an Hausärzte und niedergelassene Frauenärzte. ∙∙ Prägnante Merksätze und relevante Praxishinweise ∙∙ Verständliche und kompakte Darstellung ∙∙ Instruktive, vierfarbige Abbildungen ∙∙ Ideal für Studenten und für die Facharzt-Weiterbildung Andreas Ebert, Vivantes Humboldt-Klinikum, Berlin. The sixth edition of Practical Gynecology has been completely revised and incorporates the latest findings in all areas of the subject with proven teaching methodology and in a more compact size. Schlagworte/Keywords Gynäkologie; Geschlechtskrankheit; Gynäkologische Erkrankung; Zyklusstörung; Brustkrebs / Breast Cancer, Gynecology, Venereal Desease, Menstrual Disorder Sprache/Language Deutsch/German Erscheint/To be published 1. Quartal 2011/1st quarter 2011

Ca. XVI, 350 S./pp.

6. Aufl. Ca. XII, 500 S./pp.

Br./Pb. Ca. € 39,95/approx. *US$ 62.00

Geb./Hc. € 59,95/*US$ 93.00

ISBN 978-3-11-020067-6

ISBN 978-3-11-015729-1

eBook. Preis auf Anfrage/Price upon request.

eBook. Preis auf Anfrage/Price upon request.

ISBN 978-3-11-021205-1

ISBN 978-3-11-021374-4

8 www.degruyter.com


Gynäkologie — Gynecology

 4

  Neuauflage  

Joachim W. Dudenhausen (Hg./Ed.) Dieter Grab, Michael Obladen

Praktische Geburtshilfe [Practical Obstetrics] 21., erweiterte Auflage mit geburtshilflichen Operationen. Mit Geburtsanimationen online Für die 21. Auflage dieses Standardwerkes wurden alle Kapitel aktualisiert und erweitert und ein neues, übersichtliches Layout gewählt. Dabei steht die Wissensvermittlung für die praktische Arbeit im Entbindungsbereich, in der Schwangerenberatung und auf der Wochenstation immer im Vordergrund. Gesichertes Wissen und neue Erkenntnisse bilden ein einheitliches Lehrgebäude. Alle, die Schwangere, Gebärende, Wöchnerinnen und das Neugeborene betreuen, können von der bewährten Didaktik dieses Werkes profitieren. ∙∙ Zahlreiche hervorgehobene Merksätze ∙∙ Über 500 vierfarbige Abbildungen ∙∙ Kurs zur Entbindung und Geburtsmechanik mit 3-D-Animationen ONLINE oder als DVD Joachim W. Dudenhausen, Direktor der Klinik für Geburtsmedizin der Charité, Berlin; Dieter Grab, Klinkum Harlaching, München; Michael Obladen, Freiburg. Like its predecessors, this 21st edition focuses on the practical work during delivery, in pregnancy consultation and in the postnatal ward. The textbook contains both evidence-based knowledge and new insights.

Volker Briese, Michael Bolz, Toralf Reimer

Volker Briese

Krankheiten in der Schwangerschaft

Ernährungs­ beratung in der Schwangerschaft

[Diseases during Pregnancy] Handbuch der Diagnosen von A–Z Das neue Handbuch bietet dem Frauenarzt in Praxis und Klinik Handlungsanleitungen für die Schwangerenberatung und -behandlung im Falle einer mütterlichen Erkrankung. Von A–Z gegliedert werden über 100 Diagnosen hinsichtlich Definition, Klinik und geburtshilflichem Management beschrieben. Ein Merksatz fasst das Wichtigste für die Behandlung zusammen. Durch die alphabetische Auflistung der Diagnosen und die praxisnahen und kurzgefassten einzelnen Einträge ist das Buch ein wertvolles Nachschlagewerk für jeden Frauenarzt. Literaturangaben zu jedem Eintrag verweisen auf relevante weiterführende Quellen. ∙∙ ∙∙ ∙∙ ∙∙

Krankheiten in der Schwangerschaft von A–Z Praxistipps und Merksätze Kompakte Darstellung Entscheidungshilfe im Notfall

Volker Briese, Michael Bolz, Toralf Reimer, Universitätsfrauenklinik und Poliklinik am Klinikum Südstadt, Rostock. This new handbook provides private-practice and hospital gynecologists with a practical guide for advising and treating patients in the case of maternal disease during pregnancy. More than 100 diagnoses are presented from A to Z and described with respect to disease definition, clinical care and obstetrical management. Schlagworte/Keywords Schwangerschaft;

Schlagworte/Keywords Geburtshilfe;

Risikoschwangerschaft; Schwangerschafts­

Neonatologie; Geburtsoperationen;

komplikation; Krankheit / Illness; Obstetrics;

Geburtskomplikationen; Schwangerschaft;

Management; High Risk Pregnancy; Pregnancy;

Schwangerenberatung / Obstetrics; Birth

Pregnancy Complications

Complications; Obstetrical Surgery; Neonatology;

Sprache/Language Deutsch/German

Pregnancy Consultation; Pregnancy Sprache/Language Deutsch/German

02/2010. XI, 392 S./pp. 10 Tab./tab.

Erscheint/To be published 3. Quartal 2011/3rd

Geb./Hc. € 59,95/*US$ 93.00

quarter 2011

ISBN 978-3-11-022692-8 eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP

21. Aufl./ed. Ca. XI, 470 S./pp.

€ 59,95/*US$ 93.00

Geb./Hc. € 99,95/*US$ 155.00

ISBN 978-3-11-022693-5

ISBN 978-3-11-022868-7 eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP

[Nutritional Advice and Therapy for ­Pregnancy] »Welche Ernährung ist gut für mich und mein Kind?« Ernährungsberatungen für Schwangere und Fragen zur Ernährung stehen bei Gynäkologen zunehmend auf der Tagesordnung. Dieses Buch informiert über spezifische Ernährungsformen, z. B. antientzündliche (antiinflammatorische) Ernährung und Ernährung bei adipösen Schwangeren oder bei speziellen Erkrankungen. Dabei werden alle Aspekte der Ernährungsmedizin und Orthomolekularen Medizin beachtet. Das Buch enthält Informationen zu Inhaltsstoffen von Lebensmitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und adäquaten Laborwerten sowie die Ergebnisse einer regionalen Verzehrsstudie in der Schwangerschaft, um Defizite objektivieren zu können. ∙∙ Punkteprogramm für die kompetente Ernährungsberatung ∙∙ Kurzsteckbriefe von Inhaltsstoffen, Lebensmitteltabellen, Nahrungsergänzungsmitteln, Laborwerten ∙∙ Handout für Patientinnen im Anhang Volker Briese, Klinikum Südstadt, Rostock. Giving nutritional advice to expectant mothers and answering questions on nutrition are increasingly part of the day-to-day work of gynecologists. This book provides information about specific nutritional forms and covers all aspects of nutritional and orthomolecular medicine. Schlagworte/Keywords Schwangerschaft; Ernährungsberatung; Adipositas; Schwangerenberatung / Obesity; Nutritional Consultation; Pregnancy Consultation; Pregnancy Sprache/Language Deutsch/German Erscheint/To be published 4. Quartal 2010/4th quarter 2010 Ca. V, 145 S./pp. 10 Abb./fig. 40 Tab./tab. Geb./Hc. € 39,95/*US$ 62,00 ISBN 978-3-11-024619-3 eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP € 39,95/62.00 ISBN 978-3-11-024620-9

€ 99,95/*US$ 155.00 ISBN 978-3-11-022869-4

9

www.degruyter.com/newsletter 


Gynäkologie — Gynecology

Volker Briese, Michael Bolz

Uwe Ulrich (Hg./Ed.)

Günter Köhler, Matthias Evert

Arzneimittel in Schwangerschaft und Stillzeit

Gynäkologische Onkologie

Uterine Sarkome und Mischtumoren

[Gynecological Oncology]

[Symptoms of Uterine Sarcomas and Mixed Tumors]

[Medications during Pregnancy and ­Lactation] Handbuch von A–Z Das neue Handbuch bietet dem Gynäkologen in Praxis und Klinik eine Übersicht über alle relevanten Medikamenten-Hauptgruppen hinsichtlich ihrer Anwendung in Schwangerschaft und Stillzeit. Die Arzneimittel werden von A–Z gegliedert und hinsichtlich fetaler und neonataler Risiken für das Ungeborene sowie relativer und absoluter Kontraindikationen auf der Grundlage von klinischen Beobachtungsstudien bewertet. Vorangestellt werden Instruktionen zum Umgang mit Empfehlungen und Risikoklassifikationen. ∙∙ Arzneimittel in der Schwangerschaft und Stillzeit von A-Z ∙∙ Schnelle Risikoabschätzung ∙∙ Mit Dosierungsangaben  Volker Briese und Michael Bolz, Klinikum ­Südstadt, Rostock. This new handbook provides the gynecologist in practice and in the hospital with a survey of all of the main drug groups and their respective use during pregnancy and lactation.

Gynäkologische Tumoren sind die am häufigsten zum Tode führenden Krebserkrankungen bei Frauen. Jeder Gynäkologe und Onkologe muss in Bezug auf Vorsorge, Diagnostik, Behandlung und Betreuung von Krebspatientinnen kompetent sein. Eine der größten Herausforderungen für Ärzte in der Facharzt-Weiterbildung ist jedoch der Umgang mit krebskranken Patientinnen. Das Buch präsentiert verständlich und praxisnah Erfahrungen anderer Kollegen, Berichte über vergleichbare Fälle und berücksichtigt auch die eigene Bewältigung des Berufsalltags. ∙∙ Fallbeispiele für den Umgang mit Krebspatientinnen ∙∙ Verlässlicher Leitfaden für Diagnose und Therapie ∙∙ Wertvoller Begleiter für die Facharzt-Weiterbildung und Spezialisierung Uwe Ulrich, Martin-Luther-Krankenhaus, Berlin. Gynecological tumors are the most common fatal cancer diseases in women. The book provides a practice-oriented, easy-to-understand presentation of other colleagues’ experiences, reports about comparable cases as well as strategies for coping with the day-to-day work as gynecologist. Schlagworte/Keywords Gynäkologie;

Schlagworte/Keywords Gynäkologie;

Onkologie; Tumoren; Krebs / Gynecology; Cancer;

Schwangerenbetreuung; Medikamente;

Oncology; Tumors

Risikoschwangerschaft; Perinatalmedizin /

Sprache/Language Deutsch/German

Gynecology; Medications; Perinatal Medicine; Risk

Erscheint/To be published 2. Quartal 2011/2nd

Pregnancy; Pregnancy Care

quarter 2011

Sprache/Language Deutsch/German Erscheint/To be published 1. Quartal 2011/1st

Ca. X, 300 S./pp. 60 Tab./tab.

quarter 2011

Geb./Hc. Ca. € 59,95/approx. *US$ 93.00 ISBN 978-3-11-021625-7

Ca. VIII, 280 S./pp. 10 Tab./tab.

eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP € 59,95/approx.

Geb./Hc. € 44,95/*US$ 70.00

*US$ 93.00

ISBN 978-3-11-024061-0

ISBN 978-3-11-021626-4

eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP € 44,95/*US$ 70.00 ISBN 978-3-11-024062-7

10 www.degruyter.com

Handbuch und Bildatlas zur Diagnostik und Therapie Uterine Sarkome sind selten, kommen jedoch in jeder Klinik vor. Aufgrund ihrer Seltenheit werden die sehr bösartigen Tumore häufig nicht erkannt. Es existieren keine aussagekräftigen Studien, Therapiestandards und Leitlinien. Das Buch beschreibt als bisher einziges Werk die Tumorklassen der uterinen Sarkome und Mischtumoren. Mit über 200 hochwertigen, vierfarbigen Abbildungen und wichtigen Hinweisen zur Diagnostik und Therapie ist es ein Leitfaden zur Entscheidungsfindung für den behandelnden Gynäkologen. ∙∙ ∙∙ ∙∙ ∙∙ ∙∙

Einziges Nachschlagewerk zum Thema Prägnante Merksätze Leitfaden zur Diagnostik Mit Therapieempfehlungen Komplett vierfarbig

Günter Köhler und Matthias Evert, Ernst-MoritzArndt-Universität, Greifswald. This book is the only work so far to describe the sarcoma class of uterine sarcomas. Possible errors by physicians in diagnosis are identified and the author provides precise instructions for correct treatment. Schlagworte/Keywords Sarkom; Gynäkologie; Onkologie / Gynecology, Oncology, Sarcoma Sprache/Language Deutsch/German 11/2009. X, 197S./pp. 5 Tab./tab. Geb./Hc. € 79,95/*US$ 124.00 ISBN 978-3-11-021380-5 eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP € 89,-/*US$ 124.00 ISBN 978-3-11-021381-2


Gynäkologie — Gynecology

AuSSerdem lieferbar/Also of Interest

  Neuauflage  

Theodor Michael, Arpad von Moers, ­Elisabeth Strehl, Hannes Haberl (Hg./Eds.)

Spina bifida [Spina Bifida] Interdisziplinäre Diagnostik, Therapie und Beratung Dieses Buch bietet einen einzigartigen und fachübergreifenden Überblick zu den Grundlagen der Spina bifida, urologischen und orthopädischen Details sowie psychosozialen und juristischen Aspekten. Fallbeispiele machen das Buch besonders für Studenten, praxisnah arbeitende Ärzte und Physiotherapeuten attraktiv. ∙∙ Komplett überarbeitete und ergänzte 2. Auflage ∙∙ Praxisnah und aktuell mit Fallbeispielen ∙∙ Neu gestaltete Abbildungen Theodor Michael, Charité Campus Virchow, Berlin Arpad von Moers, DRK-Kliniken Westend, Berlin, Elisabeth Strehl, Univ.-Kinderklinik Erlangen, Hannes Haberl, Charité Berlin. This thoroughly updated 2nd edition offers a unique, interdisciplinary survey of the basics, the urological and orthopedic details as well as the psychosocial and legal aspects of spina bifida. Schlagworte/Keywords Spina bifida; Poliomyelitis; Gynäkologie; Pädiatrie; Spinale Kinderlähmung / Gynecology; Poliomyelitis; Pediatrics; Spina Bifida; Infantile Spinal Paralysis Sprache/Language Deutsch/German Erscheint/To be published 1. Quartal 2011/1st quarter 2011 2., komplett überarbeitete Aufl./ed. Ca. XVIII, 448 S./pp. 155 Abb./fig. 55 Tab./tab. Br./Pb. € 149,95/*US$ 232.00 ISBN 978-3-11-020953-2 eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP € 149,95/*US$ 232.00 ISBN 978-3-11-022874-8

Engelbert Hanzal, Bernhard Bertosch, Christine Stelzhammer

Palpation für das Beckenboden­ training [Palpation for Pelvic Floor Training] Beckenbodentraining für Frauen kann operative Eingriffe verhindern. Für das größtenteils von Physiotherapeuten durchgeführte Training gibt es bisher keine einheitlichen Standards. Eine wichtige präventive Maßnahme im Rahmen des Beckenbodentrainings ist die vaginale Palpation. Dieses Buch vermittelt die bisher wenig verbreitete Technik und führt die Indikationen, Anwendungen und Vorteile der vaginalen Palpation auf. ∙∙ Setzt Qualitätsstandards für das Beckenbodentraining ∙∙ Wichtige Erweiterung des Therapiespektrums zur Prävention invasiver Eingriffe ∙∙ Viele farbige Abbildungen und Merksätze ∙∙ Kursbuch für Praktiker

Ralf Tunn, Engelbert Hanzal, Daniele Perucchini (Hg./Eds.) Urogynäkologie in Praxis und Klinik 2. völlig überarb. und erw. Aufl./ed. 2009. XV, 445 S./pp. 74 Tab/tab. Geb./Hc. € [D] 99,95/*US$ 155.00 ISBN 978-3-11-020688-3 eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP € 111,-/*US$ 155.00 ISBN 978-3-11-021206-8

Gunter Göretzlehner, Christian Lauritzen, Ulf Göretzlehner Praktische Hormontherapie in der ­Gynäkologie 5. überarb. und aktual. Aufl./Ed. 2007. XIV, 411 S./pp. 181 Abb./fig. 177 Tab./tab. Br./Pb. € [D] 84,95/*US$ 127.00 ISBN 978-3-11-019044-1 eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP € 94,95/*US$ 127.00 ISBN 978-3-11-020864-1

Engelbert Hanzal, Bernhard Bertosch, Christine Stelzhammer, Medizinische Universität Wien, Österreich. This book provides information about this rather uncommon technique and lists the indications, applications and advantages of vaginal palpation. Schlagworte/Keywords Palpation; Beckenbodentraining; Gynäkologie; Prävention; Physiotherapie; Inkontinenz / Pelvic Floor Training; Gynecology; Incontinence; Palpation; Physiotherapy; Prevention Sprache/Language Deutsch/German Erscheint/To be published 1. Quartal 2011/1st quarter 2011 Ca. V, 150 S./pp. Br./Pb. 49,95/*US$ 70.00 ISBN 978-3-11-024611-7 eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP 49,95/*US$ 70.00 ISBN 978-3-11-024612-4

Andrew Read, Dian Donnai Angewandte Humangenetik 2008. XVIII, 414 S./pp. 300 Abb./fig. 30 Tab./tab. Br./Pb. € [D] 39,95/*US$ 62.00 ISBN 978-3-11-019465-4 eBook. Preis auf Anfrage./Price upon request. ISBN 978-3-11-020867-2

11

www.degruyter.com/newsletter 


Frauenärztliche Taschenbücher — Pocket Guides for Gynecologists

  Neuauflage  

Andreas D. Ebert

Endometriose [Endometriosis – A Practical Guide] Ein Wegweiser für die Praxis 3. Auflage Allein in Deutschland leiden 1,2 Mio. Patientinnen an einer tumorartigen Erkrankung des Uterus: Endometriose. Die 3. Auflage des Frauenärztlichen Taschenbuches ist komplett überarbeitet und aktualisiert. Es enthält u.a. die neuen europäischen Therapie- und Diagnose-Richtlinien sowie neue Therapieansätze im Langzyklus. Das Buch ist in seiner kompakten und übersichtlichen Darstellung auch für Patientinnen verständlich. Aus dem Inhalt ∙∙ Ätiologie, Epidemiologie und Risikofaktoren ∙∙ Klinische Symptome ∙∙ Diagnostik ∙∙ Operativ-klinische Erscheinungsbilder ∙∙ Therapie Andreas D. Ebert, Vivantes Humboldt-Klinikum, Berlin. The third revised edition incorporates all of the newest insights and developments regarding this prevalent disease and creates thereby the groundwork for its effective treatment. Schlagworte/Keywords Gynäkologie; Endometriose; Sterilität / Endometriosis; Gynecology; Sterility Sprache/Language Deutsch/German Erscheint/To be published 4. Quartal 2010/4th quarter 2010 Frauenärztliche Taschenbücher 3. Aufl./ed. Ca. XII, 120 S./pp. Br./Pb. € 34,95/*US$ 54.00 ISBN 978-3-11-021622-6 eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP € 34,95/*US$ 54.00 ISBN 978-3-11-021623-3

Wolfgang Kühn, Jürgen Heinrich

Christina Ambros-Rudolph

Kolposkopie in Klinik und Praxis

Schwangerschaft und Haut

[Colposcopy in the Hospital and Medical Practice]

[Pregnancy and Skin]

Die Kolposkopie ist ein wichtiges Diagnoseverfahren in der Frauenärztlichen Praxis, das im Rahmen der Facharzt-Weiterbildung gelehrt wird. Insbesondere beim Zervixkarzinom bedarf es einer verbesserten Diagnostik, u.a. durch Kolposkopie. Das Frauenärztliche Taschenbuch soll als praxisorientiertes Buch in die überwiegend ambulant eingesetzte Technik einführen und sowohl in der Klinik als auch für niedergelassene Ärzte als Kurzorientierung dienen. ∙∙ handliches Kitteltaschenformat ∙∙ Vierfarbig, zahlreiche Fotos und Zeichnungen ∙∙ Praxishinweise Wolfgang Kühn, Charité, Berlin, Jürgen Heinrich, Stralsund. This book provides hospital-employed and privatepractice physicians with concise information on this mainly out-patient procedure. Schlagworte/Keywords Kolposkopie; Gynäkologie; Zervixkarzinom / Gynecology; Colposcopy; Cervical Cancer Sprache/Language Deutsch/German Erscheint/To be published 1. Quartal 2011/1st quarter 2011 Frauenärztliche Taschenbücher Ca. V, 120 S./pp.

Die neun Monate einer Schwangerschaft gehen auch an der Haut der Schwangeren nicht unbemerkt vorüber. Neben physiologischen Hautveränderungen können sich vorbestehende Hauterkrankungen während der Schwangerschaft verändern, neue Hautveränderungen und spezifische Schwangerschaftsdermatosen auftreten. Neben meist harmlosem aber unangenehmem Juckreiz stellen einige Hauterkrankungen eine nicht zu unterschätzende Gefahr für das ungeborene Kind dar. Die frühzeitige Erkennung, Aufklärung der Patientin und die Einleitung einer spezifischen Therapie sind daher wünschenswert. Kurz und prägnant werden die einzelnen Dermatosen mit repräsentativen Abbildungen dargestellt und mögliche Komplikationen für Mutter und/oder Kind, Diagnostik und Therapie gezeigt. ∙∙ Übersicht über alle schwangerschaftsbedingten Hautveränderungen und Dermatosen ∙∙ Klinik, Diagnostik und Therapie ∙∙ Zahlreiche Abbildungen und Merksätze Christina Ambros-Rudolph, Univ.-Klinik für Dermatologie und Venerologie, Medizinische ­Universitätsklinik Graz, Österreich. A concise, illustrated presentation of different kinds of dermatoses encountered in pregnant patients in day-to-day practice. The book discusses possible complications for the mother and/or the child, and the diagnosis and therapy.

Br./Pb. € 34,95/*US$ 54.00 ISBN 978-3-11-022958-5

Schlagworte/Keywords Schwangerschaft;

eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP

Dermatologie; Dermatose; Hauterkrankung;

€ 34,95/*US$ 54.00

Prävention / Dermatology; Dermatosis; Skin Disease;

ISBN 978-3-11-022959-2

Prevention; Pregnancy Sprache/Language Deutsch/German Erscheint/To be published 3. Quartal 2011/3rd quarter 2011 Frauenärztliche Taschenbücher Ca. X, 100 S./pp. Br./Pb. Ca. € 34,95/approx. *US$ 54.00 ISBN 978-3-11-021939-5 eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP Ca. € 34,95/ ­approx. *US$ 54.00 ISBN 978-3-11-021940-1

12 www.degruyter.com


Frauenärztliche Taschenbücher — Pocket Guides for Gynecologists

Michael Entezami

Maritta Kühnert

Maritta Kühnert

Sonografische Pränatal­diagnostik

Notfallsituationen in der Geburtshilfe

Geburtshilfliche Operationen

[Ultrasound Prenatal Diagnostics]

[Emergency Situations in Obstetrics]

[Obstetrical Surgery]

Die sonografische pränatale Diagnostik hilft maßgeblich, Fehlbildungen des Embryos sowie Schwangerschaftskomplikationen zu erkennen. Dieses Frauenärztliche Taschenbuch enthält die Grundlagen der Untersuchung, gegliedert nach Schwangerschaftswoche und Organsystem, eine Übersicht über die technischen Voraussetzungen, Erklärungen zu Farbdoppler, 3-D-Techniken und zur Dokumentation. Fallorientiert werden pränataldiagnostische Befunde zum gegebenen Zeitpunkt in der Schwangerschaft übersichtlich und fallbezogen dargestellt.

Das Buch beschreibt in einfacher und präziser Weise alle bekannten Notfallsituationen, die in der Geburtshilfe auftreten können und gibt praktische Handlungsanweisungen für beteiligte Ärzte und Hebammen. Mit kurzen und prägnanten Übersichtsschemata werden u. a. die Themen (unklare) vaginale Blutungen, Hämorrhagischer Schock, Eklampsie, Thromboembolische Erkrankungen, Fruchtwasserembolie und akutes Abdomen behandelt.

Geburtshilfliche Operationen gehören zum Alltag in der Gynäkologie. Das Frauenärztliche Taschenbuch bietet in bewährter, kompakter und praxisnaher Form  eine schnelle Orientierung für Assistenzärzte in der Facharzt-Weiterbildung. Zeichnungen, Fotos, diagnostische Bilder und erläuternde Texte geben einen raschen Überblick, weisen u. a. auf mögliche Komplikationen und Sofortmaßnahmen hin und bieten Hilfestellung in Stresssituationen im Kreißsaal.

Aus dem Inhalt 1. Vaginale Blutungen in der Spätschwangerschaft nach 21 + 0 SSW (Pl. praevia, vorzeitige Lösung, Uterusruptur) 2. »Unklare« oder andere vaginale Blutungen in der SS (Randsinusblutungen, Insertio velamentosa) 3. Hämorrhagischer Schock 4. Postpartale Blutungen: Inversio uteri, Atonie, intrauteriner Fruchttod) 5. Eklampsie, HELLP-Syndrom 6. Thromboembolische Erkrankungen (VTE, Lungenembolie, Sinusvenenthrombose, Mesenterialvenenthrombose, Ovarialvenenthrombose) 7. Fruchtwasserembolie 8. Akutes Abdomen

∙∙ Praxisnaher Wegweiser für Assistenzärzte in der Facharzt-Weiterbildung ∙∙ Zahlreiche Abbildungen und Merksätze ∙∙ Alle Handgriffe als Zeichnung und Foto ∙∙ Komplett vierfarbig

∙∙ Wertvoller Begleiter zum Basiskurs Pränataldiagnostik in der Facharztausbildung Gynäkologie und Geburtshilfe ∙∙ Fallbezogene, pränataldiagnostische Befunde für die 12., 22., 32. SSW ∙∙ Über 120 farbige Abbildungen und hervorgehobene Merksätze Michael Entezami, Zentrum für Pränataldiagnostik, Berlin. This is a basic guide to conducting ultrasound examinations and is subdivided according to pregnancy week and organ system. It includes a survey of the technical requirements, explanations of color Doppler imaging and 3-D techniques and provides guidelines for documentation. Schlagworte/Keywords Gynäkologie; Pränataldiagnostik; Schwangerschaft; Sonographie / Gynecology; Prenatal Diagnostics; Pregnancy; Sonography

Maritta Kühnert, Universitätsklinikum Gießen und Marburg. This book describes in a simple and precise way all known emergency situations which might occur in the delivery room and gives practical advice on how to deal with them for all physicians and midwives involved.

Maritta Kühnert, Universitätsklinikum Gießen und Marburg. Obstetrical operations are part of the day-to-day routine in gynecology. This book provides a concise and practical orientation for physicians in specialist training. Schlagworte/Keywords Geburtshilfe; Schwangerschaft; Gynäkologie / Obstetrics; Gynecology; Pregnancy Sprache/Language Deutsch/German Erscheint/To be published 2. Quartal 2011/2nd quarter 2011 Frauenärztliche Taschenbücher Ca. X, 120 S./pp. Br./Pb. € 34,95/*US$ 54.00 ISBN 978-3-11-022870-0 eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP

Sprache/Language Deutsch/German Erscheint/To be published 3. Quartal 2011/3rd

Schlagworte/Keywords Geburt; Geburtshilfe;

€ 34,95/*US$ 54.00

quarter 2011

Notfallmedizin / Obstetrics; Childbirth; Emergency

ISBN 978-3-11-022871-7

Medical Aid Frauenärztliche Taschenbücher

Sprache/Language Deutsch/German

Ca. V, 160 S./pp. 5 Tab./tab. Br./Pb. € 34,95/*US$ 49.00

Frauenärztliche Taschenbücher

ISBN 978-3-11-024609-4

08/2009. X, 128 S./pp. 20 Tab./tab.

eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP € 34,95/*US$ 49.00

Br./Pb. € 24,95/*US$ 39.00

ISBN 978-3-11-024610-0

ISBN 978-3-11-021378-2 eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP € 28,-/*US$ 39.00 ISBN 978-3-11-021379-9

13

www.degruyter.com/newsletter 


Frauenärztliche Taschenbücher — Pocket Guides for Gynecologists

Gert Naumann

Thomas Römer

Gunther Göretzlehner, Thomas Römer

Urogynäkologie auf einen Blick

Uterus­ fehlbildungen

[Urogynecology at a Glance]

[Uterine Malformations]

Langzyklus UND LANGZEITEINNAHME mit OC

In Deutschland leiden im Durchschnitt 35 % der Frauen an Harninkontinenz, wobei die Prävalenz mit dem Lebensalter steigt. Daher sind Kenntnisse zur Diagnose und Therapie urogynäkologischer Beschwerden für den Frauenarzt unerlässlich. Das Frauenärztliche Taschenbuch bietet in seiner kompakten und übersichtlichen Darstellung eine praxisnahe Einführung in die Urogynäkologie, die sich speziell mit Diagnostik und Therapie gynäkologischoder schwangerschaftsbedingter Erkrankungen der unteren Harnwege und des Beckenbodens befasst und Spezialwissen erfordert.

Uterine Fehlbildungen können neben Unterbauchbeschwerden zum Abort und zur Sterilität führen. Das Frauenärztliche Taschenbuch stellt in prägnanter Form, mit farbigen Zeichnungen und OP-Bildern die Ätiologie, Diagnostik und Therapie der einzelnen Uterusfehlbildungen vor und orientiert sich dabei an der aktuellen Leitlinie. Verschiedene operative ­Therapien werden miteinander verglichen. In separaten Kapiteln wird auf Prognosen für Schwangerschaften und besondere Kasuistiken eingegangen.

∙∙ Leitfaden für die Diagnostik und Therapie urogynäkologischer Beschwerden ∙∙ Merksätze und instruktive Abbildungen ∙∙ Komplett vierfarbig Gert Naumann, Johannes-Gutenberg-Universität, Mainz. This book offers a practical introduction to urogynecology, which deals in particular with the diagnostics and treatment of gynecological or pregnancy-related diseases of the lower urological tract and the pelvic floor and which requires specialist knowledge. Schlagworte/Keywords Urogynäkologie; Urologie; Gynäkologie; Frauenheilkunde; Beckenboden / Pelvic Floor; Gynecology; Urogynecology; Urology Sprache/Language Deutsch/German Erscheint/To be published 3. Quartal 2011/3rd quarter 2011 Frauenärztliche Taschenbücher Ca. V, 100 S./pp. 10 Tab./tab. Br./Pb. € 34,95/*US$ 54.00 ISBN 978-3-11-022866-3 eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP € 34,95/*US$ 54.00 ISBN 978-3-11-022867-0

∙∙ Einzige Publikation zum Thema ∙∙ Vergleich operativer Strategien  ∙∙ An neuer Leitlinie orientiert Aus dem Inhalt 1. Ätiologie 2. Epidemiologie 3. Klassifikation der Uterusfehlbildungen 4. Historisches 5. Klinik der Uterusfehlbildungen 6. Diagnostik 7. Urologische Diagnostik 8. Therapeutische Möglichkeiten 9. Prognose für Schwangerschaften 10. Geburtshilfliche Aspekte 11. Sonderfälle (Kasuistiken) 12. Literatur Thomas Römer, Evangelisches Krankenhaus ­Köln-Weyertal. This book provides insights about etiology, diagnostics, and therapy of uterine malformations. This includes information about different surgical strategies as well as pregnancy prognosis. Schlagworte/Keywords Uterusfehlbildungen; Gynäkologie; Abort; Fehlbildungen / Uterine Malformations; Pregnancy; Uterus Septus Sprache/Language Deutsch/German Erscheint/To be published 3. Quartal 2010/3rd quarter 2010 Frauenärztliche Taschenbücher Ca. X, 100 S./pp. Br./Pb. € 34,95/*US$ 54.00 ISBN 978-3-11-021310-2 eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP € 34,95/*US$ 54.00

14 www.degruyter.com

ISBN 978-3-11-021311-9

[Long-Cycle Contraception with OC] Zahlreiche Frauen wünschen sich, teilweise oder ganz auf die monatliche Menstruation und ihre Begleiterscheinungen verzichten zu können. Durch die Langzeiteinnahme von oralen hormonellen Kontrazeptiva (OC) ist das möglich, aber: Gegenwärtig ist in Deutschland kein OC-Präparat speziell auf diese Indikation zugelassen. In der täglichen Praxis werden Gynäkologen oftmals mit Fragen zum Thema konfrontiert: Welches Präparat ist empfehlenswert? Gibt es Ergebnisse zur Verträglichkeit? Was passiert bei vorhandenen Grunderkrankungen, z. B. Endometriose, Ovarialzysten, Epilepsie? Das neue Frauenärztliche Taschenbuch geht auf empfehlenswerte Wirkstoffe für den Langzyklus ein, gibt Dosierungsschemata zur Einnahme, fasst die Ergebnisse der wissenschaftlichen Untersuchungen zum Langzyklus zusammen und geht auf Besonderheiten und Empfehlungen bei Grunderkrankungen ein. Dieser verlässliche Wegeweiser bietet Sicherheit bei der Verordnung von Präparaten, bei der Verlaufskontrolle und im Umgang mit den Patientinnen. ∙∙ Langzyklus-Anwendung bei Grunderkrankungen ∙∙ Mit Dosierungsschemata ∙∙ Verbindlicher und kompakter Wegweiser Gunther Göretzlehner, Rostock, Thomas Römer, Evangelisches Krankenhaus Köln-Weyertal. This booklet provides gynecologists with a reliable guide to the subject, giving them assurance in prescribing preparations, and in monitoring and handling their patients. Schlagworte/Keywords Blutungsstörung; Hormontherapie; Gynäkologie; Frauenheilkunde / Bleeding Disorder; Gynecology; Hormonotherapy Sprache/Language Deutsch/German Erscheint/To be published 3. Quartal 2010/3rd quarter 2010 Frauenärztliche Taschenbücher Ca. X, 100 S./pp. 3 Tab./tab. Br./Pb. € 34,95/*US$ 54.00 ISBN 978-3-11-022102-2 eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP € 34,95/*US$ 54.00 ISBN 978-3-11-022103-9


Frauenärztliche Taschenbücher — Pocket Guides for Gynecologists

Thomas Römer, Gunther Göretzlehner

Friederike Siedentopf

Kontrazeption mit OC in 160 Problem­ situationen

Psychoonkolo­ gische Betreuung in der Gynäkologie

[Contraception in 160 Problem Situations]

[Psycho-oncological Care in Gynecology]

Für die 2. Auflage des Buches wurden zahlreiche neue Fallbeispiele aufgenommen. In kurzer und prägnanter Form werden die Möglichkeiten der Kontrazeption für 160 Problemsituationen bei der Frau dargestellt. Praktizierende Gynäkologen können eine spezifische Diagnose bzw. Problemlage und die Möglichkeiten der Kontrazeption von A-Z gegliedert nachschlagen. Merksätze und der lexikalische Aufbau machen das Frauenärztliche Taschenbuch einzigartig für den praktischen Gebrauch und deshalb für jeden praktizierenden Gynäkologen unabdingbar.

Aufgrund der stetig zunehmenden Zahl der gynäkologischen Tumoren gehört die onkologische und psychologische Betreuung von Krebspatientinnen zum Alltag des Frauenarztes. Das neue Frauenärztliche Taschenbuch dient als praktischer Wegweiser zu diesem Thema und umfasst spezielle Aspekte für die Beratung zu den einzelnen gynäkologischen Tumoren, Kapitel u.a. zu psychischen Auswirkungen von Krebserkrankungen, zum Überbringen schlechter Nachrichten, Angst/Depression, Fatigue-Syndrom und Begleitung in der Nachsorge. Abschließend wird auch auf Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervision für Gynäkologen und auf das Burnout-Syndrom eingegangen.

∙∙ Praxisbezogene Hinweise zur Diagnose und Möglichkeiten der Kontrazeption in Problemsituationen ∙∙ Merksätze fassen das Wichtigste zusammen ∙∙ Übersichtliche Gliederung von A-Z Thomas Römer, Evangelisches Krankenhaus ­Köln-Weyerthal, Köln; Gunther Göretzlehner, Rostock. This book presents 160 problem situations with regard to contraception in a brief and concise form, from A–Z. It is unique of its kind and indispensable for use in practice and for any practicing gynecologist.

Friederike Siedentopf, DRK Kliniken, Berlin. The new gynecological pocket book is a practical guide and includes chapters on: ∙∙ Special information for advising patients with regard to the different types of gynecological tumors ∙∙ The psychological effects of cancer diseases, how to convey bad news, anxiety/depression, fatigue syndrome, support during after-care ∙∙ Possibilities for further training and supervision for gynecologists

Schlagworte/Keywords Empfängnis­

New Edition  

Thomas Römer

Diagnostic ­Hysteroscopy A practical guide The diagnostic investigation of menstrual dysfunction and sterility is a routine part of gynecological practice. Hysteroscopy can expand the spectrum of diagnostic possibilities. The 2nd revised edition of this handbook aims to familiarise the gynecologist with diagnostical hysteroscopy. About 100 colour plates facilitate the acquisition of this technique as well as the correct assessment of findings. The book is conceived for newcomers to hysteroscopy and should contribute to the further establishment of this method. ∙∙ 2nd revised edition ∙∙ 90 case studies of gynecological practice Thomas Römer, Gynäkologisch-Geburtshilfliche Klinik des Evangelischen Krankenhauses, ­Köln-Weyertal, Germany. Keywords Menstrual Disfunctions; Diagnostics; Diseases of the Uterus; Gynecology; Hysteroscopy Language English Pocket Guides for Gynecologists 2nd ed. 03/2010. vii, 150 pp. 6 tab. Pb. € 34.95/*US$ 54.00 ISBN 978-3-11-022497-9 eBook. RRP € 34.95/*US$ 54.00 ISBN 978-3-11-022498-6

verhütung; Gynäkologie; Kontrazeption /

Schlagworte/Keywords Krebsberatung;

Birth Control; Gynecology; Hormone Therapy;

Gynäkologie; Psychosomatik; Frauenheilkunde;

Contraception; Pill

Onkologie / Gynecology; Oncology; Psychosomatic

Sprache/Language Deutsch/German

Medicine; Psychotherapy of Cancer Patients

Erscheint/To be published 3. Quartal 2011/3rd

Sprache/Language Deutsch/German

quarter 2011

Erscheint/To be published 2. Quartal 2010/2nd quarter 2010

Frauenärztliche Taschenbücher Ca. XIV, 220 S./pp. 2 Tab./tab.

Frauenärztliche Taschenbücher

Br./Pb. € 34,95/*US$ 54.00

06/2010. XI, 104 S./pp. 5 Tab./tab.

ISBN 978-3-11-024565-3

Br./Pb. € 34,95/*US$ 54.00

eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP

ISBN 978-3-11-021382-9

€ 34,95/*US$ 54.00

eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP

ISBN 978-3-11-024566-0

€ 34,95/*US$ 54.00 ISBN 978-3-11-021383-6

15

www.degruyter.com/newsletter 


Frauenärztliche Taschenbücher — Pocket Guides for Gynecologists Laboratoriumsmedizin — Laboratory Medicine

New Edition  

Thomas Römer

Operative ­Hysteroscopy A Practical Guide

Johannes Aufenanger, Georg Hofmann, Walter Hofmann (Hg./Eds.)

­Klinikhandbuch Labordiagnos­ tische Pfade

Operative hysteroscopy represents an important extension of operative gynaecology. The benefits of this endoscopic technique, however, are balanced by its high demands on the operator. It requires excellent knowledge of safety issues and possible complications. This book acts as guide and resource for the practical acquisition of this technique. This new edition is distinguished by the large number of improved color illustrations and incorporation of the newest scientific findings.

[Clinical Manual of Laboratory Diagnostic Pathways]

∙∙ 2nd revised edition ∙∙ Guide and resource for the practical acquisition of operative hysteroscopy

Dieses einzigartige Buch begleitet die praktische Implementierung von Diagnostikpfaden in KIS und LIS mit Hilfe von standardisierten Algorithmen, geordnet nach Indikationen und Symptomen. Vorhandene Algorithmen werden weiterentwickelt und erläutert.

Thomas Römer, Protestant Hospital, Köln-Weyertal, Germany. Keywords Diseases of the Uterus; Gynaecology; Hysteroscopy; Therapy Language English To be published 3rd quarter 2010 Pocket Guides for Gynecologists 2nd ed. Approx. viii, 150 pp. Pb. € 34.95/*US$ 54.00 ISBN 978-3-11-022499-3 eBook. RRP € 34.95/*US$ 54.00 ISBN 978-3-11-022500-6

In der medizinischen Betreuung von Patienten werden die Diagnostischen Pfade immer wichtiger. Sie helfen bei der Strukturierung des gesamten klinischen Prozesses von der Aufnahmediagnose bis zum Entlassungsbrief. Diagnostische Pfade senken deshalb auch die Wahrscheinlichkeit einer Fehlbehandlung sowie Verweildauer und Kosten.

∙∙ Richtungsweisend für Standardisierung, Qualitätssicherung und Rationalisierung in der klinischen Praxis ∙∙ Gemeinsame Entwicklung der Diagnosealgorithmen durch Labormediziner und Kliniker  ∙∙ Orientiert an den Empfehlungen der DGKL Johannes Aufenanger, Klinikum Ingolstadt; Georg Hoffmann, Grafrath; Walter Hofmann, Städt. Klinikum München.

Harald Renz (Ed.)

Autoimmune ­Diagnostics This book provides a practical and secure guide through the complexity of Autoimmune Diagnostics and Diagnostic Pathways. It contains an overview of significant aspects of Autoimmune Diagnostics, a standard procedure for indirect immunofluorescence and describes all important autoimmune diseases in terms of their diagnostic. In step with actual practice the innovative concept of Diagnostic Pathways leads from symptoms through all steps and branches to diagnosis. Harald Renz, Hospital of the University Marburg, Germany. Keywords Allergies, Autoimmune Diagnostics, Immune Mediated Disease Language English To be published 2nd quarter 2011 Approx. x, 250 pp. Pb. RRP € 79.95/*US$ 124.00 ISBN 978-3-11-022864-9 eBook. RRP € 79.95/*US$ 124.00 ISBN 978-3-11-022865-6 AuSSerdem lieferbar/Also of Interest

This unique book supports the practical implementation of diagnostic pathways in HIS and LIS using standardized algorithms, classified according to indications and symptoms. Schlagworte/Keywords Labormedizin; Labordiagnostik; Qualitätssicherung; Labordiagnostische Pfade / Laboratory Diagnostics; Laboratory Diagnostic Pathways; Laboratory Medicine; Quality Assurance

Harald Renz (Hg./Ed.)

Sprache/Language Deutsch/German

Praktische Labordiagnostik

Erscheint/To be published 2. Quartal 2011/2nd quarter 2011 Ca. X, 250 S./pp. Geb./Hc. € 79,95/*US$ 124.00 ISBN 978-3-11-022872-4 eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP € 79,95/*US$ 124.00 ISBN 978-3-11-022873-1

16 www.degruyter.com

Lehrbuch zur Laboratoriumsmedizin, Klinischen Chemie und Hämatologie

08/2009. XXIII, 603 S./pp. 200 Abb./fig. 50 Tab./ tab. Br./Pb. € 29,95/*US$ 46.00 ISBN 978-3-11-019576-7 eBook. Preis auf Anfrage/Price upon request. ISBN 978-3-11-021204-4


Laboratoriumsmedizin — Laboratory Medicine

Wolfgang Herrmann, Rima Obeid (Eds.)

Vitamins in the ­prevention of ­human diseases Vitamins – especially B- and D-vitamins – influence the development and outcome of many neurodegenerative and other diseases. Among others, dementia, neural tube defects, epilepsy, and osteoporoses can be caused by vitamin deficiency. This book provides up-to-date knowledge on the role of water and fat soluble vitamins in the prevention of human diseases. Having knowledge about the association of vitamins and disease, as well as keeping track on the patients vitamin status has become increasingly important to every physician and clinical chemist. ∙∙ Up-to-date knowledge on the role of vitamins in the prevention of diseases ∙∙ For clinical chemists and laboratory professionalists ∙∙ Role of B- and D-vitamins in dementia, neural tube defects, epilepsy, and other diseases Wolfgang Herrmann and Rima Obeid, Central Laboratory Medical School, Saarland University, Saarland, Germany. Keywords Laboratory Medicine; Vitamin; Vitamin Deficiency Disease; Provision Language English To be published 3rd quarter 2010 x, 300 pp. 60 fig. 30 tab. Hc. € 119.95/*US$ 186.00 ISBN 978-3-11-021448-2 eBook. RRP € 119.95/*US$ 186.00 ISBN 978-3-11-021449-9

Steven C. Kazmierczak, Hassan M. E. Azzay (Eds.)

Diagnostic ­Enzymology This book for specialists for laboratory medicine and clinicians devotes each chapter to a specific enzyme or protein marker, contains case studies and guidelines, a section on marker biochemistry and physiology as well as a section on special pathology and analysis. The clear, didactic structure and the multiple choice questions also make the book valuable reading for graduate students in the fields of Clinical Pathology and Laboratory Medicine. ∙∙ 2nd improved and expanded edition of “Clinical Enzymology” (Lott and Wolf, 1987) ∙∙ Case studies and guidelines Steven C. Kazmierczak, Orgegon Health & Science University, Portland, USA; Hassan M. E. Azzay, American University in Cairo, Egypt. Keywords Enzymatic Analysis; Enzymatic Diagnostics; Enzymes; Laboratory Diagnostics; Marker Language English To be published 2nd quarter 2011 Approx. xx, 300 pp. 20 fig. 20 tab. Pb. RRP € 69.95/*US$ 108.00 ISBN 978-3-11-020724-8 eBook. Price upon request. ISBN 978-3-11-022780-2

Harald H. Kessler (Ed.)

Molecular ­Diagnostics of ­Infectious ­Diseases In a unique way, the laboratory professionalist’s knowledge about the molecular diagnostics of infectious diseases is connected with the clinician’s practical experience. The increasing prevalence of infectious diseases makes correct diagnosis, ordering the right tests, quality control and correct interpretation of the results even more important. The possible pathogens are discussed in the second part according to the specific symptoms or to where the infection is located in the body. ∙∙ For clinicians and laboratory professionalists ∙∙ Up-to-date diagnostics of all infectious diseases ∙∙ Molecular diagnostics, diseases, choice of methods ∙∙ Specific pathogens in alphabetic order ∙∙ Tables and flow charts From the Contents 1. General Information Materials recommended for specific pathogens ∙ Stability of the materials after collection ∙ Extraction of nucleic acids ∙ Amplification and detection methods ∙ Quality assurance and quality control ∙ Interpretation of the results 2. Specific Applications HI ∙ Hepatitis (HBV+HDV, HCV, other Hepatitis viruses) ∙ Pathogens relevant in transplantation medicine ∙ Respiratory tract pathogens (viruses and bacteria) ∙ Gastrointestinal tract pathogens (viruses and bacteria) ∙ Central nervous system pathogens (viruses and bacteria) ∙ Sexual Transmitted Diseases Harald H. Kessler, Medical University of Graz, Graz, Austria. Keywords Clinical Diagnostics; Infectious Diseases; Laboratory Medicine; PCR; Virus Disease Language English 05/2010. xii, 193 pp. 21 fig. 49 tab. Hc. RRP € 89.95/*US$ 139.00 ISBN 978-3-11-021485-7 eBook. RRP € 89.95/*US$ 139.00 ISBN 978-3-11-021486-4

17

www.degruyter.com/newsletter 


Laboratoriumsmedizin — Laboratory Medicine Medizin — Medicine

Amitava Dasgupta

Effects of ­Herbal ­Supplements on ­Clinical ­Laboratory Test Results Herbal supplements are available without prescription in many countries throughout the world and accounting for over $30 billion U.S dollar in sale. Contrary to the popular belief that herbal remedies are safe and effective, many herbal supplements have known toxicity and can interact with many Western drugs causing increased clearance of such drugs and hence treatment failure. This monograph would provide information on how herbal supplements affect laboratory test results thus patient’s safety. It provides a comprehensive and concise practical guide for laboratory professionals, physicians and other health care professionals. The emphasis of this monograph is to provide clinically relevant information rather than discussing in detail mechanisms of such effect, although brief explanations would be provided for such unexpected test results. ∙∙ Concise information on the influence of herbs in laboratory testing ∙∙ Clinically relevant findings ∙∙ Toxicity of herbal products and interaction with drugs. Amitava Dasgupta, University of Texas Medical School at Houston, USA.

Giuseppe Lippi, Gianfranco Cervellin, Emmanuel Favaloro, Mario Plebani

Hemolysis An Unresolved Dispute in Laboratory Medicine Hemolysis can seriously impact patient care as well as the laboratory’s reputation through its affect on test results. Therefore, the European Preanalytical Scientific Committee (EPSC), in collaboration with the International Federation of Clinical Chemistry (IFCC) Working Group on Patient Safety, have designed a questionnaire to collect data on prevalence and management of hemolytic specimens referred to the clinical laboratories for clinical chemistry testing. The new book will help identify the areas where hemolysis occurs most frequently (emergency room, intensive care unit, maternity), which can, in turn, guide further analysis about why it is occurring. Once these elements are known, practices and procedures can be implemented to dramatically reduce hemolysis and avoid erroneous laboratory results affecting patient care and increasing laboratory costs. ∙∙ Clinically relevant findings about hemolysis ∙∙ Indicates possible laboratory errors caused by hemolysis ∙∙ Management of hemolytic speciments Giuseppe Lippi and Gianfranco Cervellin, Azienda Ospedaliero-Universitaria di Parma, Italy; Emmanuel J. Favaloro, Westmead Hospital, Sydney, Australia; Mario Plebani, Azienda OspedalieraUniversita di Padova, Italy.

Keywords Drugs; Herbage; Laboratory Medicine; Interaction; Herbal Drugs

Keywords Hemolysis; Laboratory Medicine;

Language English

Emergency Medical Aid

To be published 2nd quarter 2011

Language English To be published 2nd quarter 2011

Patient Safety Approx. v, 250 pp. 20 fig. 25 tab.

Patient Safety

Br. RRP € 49.95/*US$ 70.00

Approx. v, 200 pp. 10 fig. 10 tab.

ISBN 978-3-11-024561-5

Br. RRP € 49,95/*US$ 70.00

eBook. RRP € 49.95/*US$ 70.00

ISBN 978-3-11-024613-1

ISBN 978-3-11-024562-2

eBook. RRP € 49,95/*US$ 70.00 ISBN 978-3-11-024614-8

18 www.degruyter.com

Veit Krenn, Wolfgang Rüther (Hg./Eds.)

Pathologie des Bewegungs­ apparates [Pathology of the Musculoskeletal System] Gelenkerkrankungen, besonders die rheumatoide Arthritis, zählen zu den häufigsten Erkrankungen. Oft führen sie zur Zerstörung des Gelenkes, so dass ein vollständiger Ersatz, eine Endoprothese, nötig wird. Dieses Buch stellt die wesentlichen entzündlichen, degenerativen, tumorähnlichen und neoplastischen Erkrankungen des Bewegungsapparates übersichtlich dar. Kompakt und mit aussagekräftigen Abbildungen dient es als Referenz für Pathologen und Orthopäden. Erstmalig wird ein ICD-Scoring für Gelenkpathologien in Buchform präsentiert. ∙∙ Pathogenese von Gelenkerkrankungen ∙∙ ICD-Scoring für Gelenkpathologien ∙∙ Für Fachärtzte der Orthopädie, Unfallchirurgie und Pathologie Veit Krenn, Zentrum für Histologie, Zytologie und Molekulare Diagnostik, Trier; Wolfgang Rüther, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg. This concise reference work for pathologists and orthopedists contains many illustrations and also, for the first time, an ICD scoring system in book form for joint disorders. Schlagworte/Keywords Gelenkerkrankungen; Orthopädie; Unfallchirurgie; Endoprothese / Endoprothesis; Joint Disorders; Arthropathies; Orthopedics; Trauma Surgery Sprache/Language Deutsch/German Erscheint/To be published 2. Quartal 2011/2nd quarter 2011 Ca. 250 S./pp. Geb./Hc. Ca. € 79,95/approx. *US$ 124.00 ISBN 978-3-11-022189-3 eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP Ca. € 79,95/approx. *US$ 124.00 ISBN 978-3-11-022190-9


Medizin — Medicine

  Neuauflage  

  Neuauflage  

  Neuauflage  

Ernst Chantelau (Hg./Ed.)

Ernst Chantelau (Hg./Ed.)

Diabetische FüSSe und ihre Schuh­ versorgung

Diabetisches ­FuSS-Syndrom

J. Haas, J. Kugler, I. Nippert, D. Pöhlau, P. Scherer

[The Diabetic Foot and its Correct Shoe] Falsches Schuhwerk kann beim Diabetiker zu erheblichen gesundheitlichen Schäden und letzten Endes zur Amputation des Fußes führen. Die Hälfte aller Amputationen bei Diabetes mellitus geht auf vorherige Verletzungen des Fußes zurück. Mit der 2., vollständig überarbeiteten Auflage dieses Werkes bahnt Professor Chantelau, u.a. Gründer der ersten deutschen Diabetischen Fußambulanz, der evidenzbasierten Medizin im Hilfsmittelbereich erneut den Weg. Praxisorientierte Lösungen sollen die aktuellen Bestrebungen der Ärzte, Podologen, der Krankenkassen und der Gesundheitspolitik ergänzen, im Rahmen der Disease-ManagementProgramme (DMP) für Diabetes bei Patienten mit »diabetischer Fußkrankheit« die gezielte Vorsorge zu fördern und die Amputationsrate nachhaltig zu senken. ∙∙ Schuhversorgung und Behandlung bei diabetischer Podopathie und Charcot-Fuß ∙∙ Schuhgestaltung: biomechanische und klinische Aspekte ∙∙ Orthopädische Maßschuhe und industriell produzierte Spezialschuhe Ernst Chantelau, Bremen, Deutschland. The practice-oriented solutions in this book, within the scope of a disease management program, provide targeted treatment and help to lower the amputation rate in patients with a “diabetic foot”.

[Diabetic Foot Syndrome]

Lebensqualität bei Multipler Sklerose [Quality of Life with Multiple Sclerosis]

Das diabetische Fuß-Syndrom betrifft 2–10 % aller Diabetiker, wobei die Inzidenz bei Patienten über 50 stark zunimmt. Folge des diabetischen FußSyndroms ist sehr oft die Amputation, die sich durch geeignete Maßnahmen jedoch häufig vermeiden lässt: zum Beispiel durch Disease Management Programme, Früherkennung und Prävention, Wissen über den eigenen Verantwortungsbereich und über den der ärztlichen Fachkollegen. Dieses Buch vermittelt praxisrelevantes und vor allem evidenzbasiertes Wissen. Es bietet einen Überblick über das Diabetische Fuß-Syndrom und seine Besonderheiten sowie einen Leitfaden für die Behandlung. ∙∙ Praxisrelevantes und evidenzbasiertes Wissen ∙∙ Leitfaden und Flussdiagramme für die Behandlung ∙∙ Für Fachärzte, Podologen und Diabetes-Patienten Ernst Chantelau, Bremen, Deutschland. This book provides a survey of the current knowledge on the diabetic foot syndrome, including its specific aspects and a guide for treatment. Schlagworte/Keywords Diabetes mellitus; Podologie; Diabetisches Fußsyndrom; Amputation; Disease Management Programm; Zuckerkrankheit / Amputation; Diabetes Mellitus; Diabetic Foot Syndrome; Disease Management Program; Podology (Podiatry) Sprache/Language Deutsch/German

DMSG-Mitgliederbefragung 2006 Das vorliegende Werk befasst sich mit einer 2006 durchgeführten Studie zur Multiplen Sklerose (MS), an der über 1000 betroffene Mitglieder der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft teilgenommen haben. In den letzten 10 Jahren haben sich die medikamentösen Behandlungsmöglichkeiten von MS verändert; inzwischen werden z. B. bei vielen Betroffenen Interferone und Glatirameracetat prophylaktisch als Therapiestandard eingesetzt. Das Buch beschreibt die aktuelle Situation von MS-Betroffenen und spiegelt die Veränderungen in der Therapie und politischen Rahmenbedingungen wider. Judith Haas, Jüdisches Krankenhaus, Berlin; ­Joachim Kugler, Institut für Medizinische ­Informatik und Biometrie, TU Dresden; Ilona Nippert, DMSG, Landesverband Berlin; ­Dieter Pöhlau, Kamillusklinik Asbach; Peter Scherer, Dienstleistungen für med. Forschung, Dr. Scherer e.K., Berlin. This publication focuses on the quality of life and care of members of the German Multiple Sclerosis Society (DMSG), Berlin, who have fallen ill with the disease. The up-to-date information describes the current situation of MS sufferers and reflects the changes in available therapies and political framework conditions.

Erscheint/To be published 4. Quartal 2011/4th quarter 2011

Schlagworte/Keywords Diabetes mellitus;

Schlagworte/Keywords Multiple Sklerose; Studie; Interferon; Therapie / Interferons; Multiple

Diabetischer Fuß; Orthopädie; Podologie;

Ca. XX, 200 S./pp.

Sclerosis; Study; Therapy

Zuckerkrankheit / Diabetes Mellitus; Diabetic Foot;

Br./Pb. Ca. € 49,95/approx. *US$ 77.00

Sprache/Language Deutsch/German

Orthopedics; Podology;

ISBN 978-3-11-022259-3

Sprache/Language Deutsch/German

eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP Ca. € 49,95/

05/2010. 2. Aufl./ed. XVI, 128 S./pp.

­approx. *US$ 77.00

Br./Pb. € 39,95/*US$ 62.00

ISBN 978-3-11-022260-9

ISBN 978-3-11-020637-1

05/2010. 2. vollst. überarb. Aufl./ed. XII, 154 S./pp. 17 Tab./tab.

eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP

Br./Pb. € 49,95/*US$ 77.00

€ 39,95/*US$ 62.00

ISBN 978-3-11-021943-2

ISBN 978-3-11-021197-9

eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP € 49,95/*US$ 77.00 ISBN 978-3-11-021944-9

19

www.degruyter.com/newsletter 


Medizingeschichte — History of Medicine

Matthias David, Andreas D. Ebert (Hg./Eds.)

Geschichte der ­Berliner Universitäts­Frauenkliniken [History of the Berlin University Women’s Hospital] Strukturen, Personen und Ereignisse in und außerhalb der Charité Das Werk dokumentiert die Entwicklung der Berliner Universitäts-Frauenkliniken. Der Fokus liegt auf Strukturen und Personen, die weit über die Charité hinaus für die Frauenheilkunde in ganz Deutschland und auch international prägend waren. Mit 330 wertvollen Bilddokumenten ist das Werk ein Schatz für historisch interessierte Gynäkologen und für Medizinhistoriker. Zahlreiche Bilder sind noch nie publiziert worden. Das Buch ist in den Kanon der Festpublikationen zum 300-jährigen Jubiläum der Charité aufgenommen. ∙∙ Renommierte Autoren ∙∙ Einmaliges Bildmaterial ∙∙ Jubiläumspublikation der 300-Jahr-Feier Matthias David, Charité-Universitätsfrauenklinik, Berlin, Andreas D. Ebert, Vivantes HumboldtKlinikum, Berlin. This book documents the history of the women’s hospital of Berlin University. The focus is on the structures and the individuals whose work had an effect on gynecology throughout Germany and internationally.

Karl Max Einhäupl (Hg./Ed.)

Beate Kunst, Thomas Schnalke (Hg./Eds.)

300 Jahre ­Charité – im Spiegel ihrer ­Institute

Der zweite Blick

[300 Years Charité] Im Berliner Wissenschaftsjahr 2010 wird die Charité, das größte Universitätsklinikum Europas, ihr 300-jähriges Jubiläum feiern. Zu diesem Anlass entstand der vorliegende Band »Charité 300 – Geschichte, Gegenwart, Horizonte«. Er zeigt, wie aus dem 1710 als Pesthaus vor den Toren Berlins gegründeten Krankenhaus heute eines der international führenden Zentren medizinischer Forschung und Lehre wurde. Schwerpunkt ist dabei die rasante Entwicklung der Charité in den Jahren seit der Wende und die Zukunftsperspektiven dieses traditionsreichen Wissenschaftsstandorts von Weltrang. ∙∙ Jubiläumspublikation zur 300-Jahr-Feier Karl Max Einhäupl, Vorstand Charité Berlin. The Charité, the largest university hospital in Europe, will celebrate its 300th anniversary in Berlin’s Year of Science 2010. The present volume, “Charité 300 – History, Present, Horizons”, was prepared for the occasion. It illustrates how this hospital, built as a plague house at the gates of Berlin in 1710, became what is today: one of the internationally leading centers of medical research and teaching. Schlagworte/Keywords Gesundheits­wissen­ schaft; Humanwissenschaft; Medizin­geschichte / Charité; Health Science; History of Medicine Sprache/Language Deutsch/German

Schlagworte/Keywords Berlin;

06/2010. IXV, 266 S./pp. 50 Abb./fig.

Universitätsfrauenklink; Geschichte / Berlin; History;

Geb./Hc. € 59,95/*US$ 93.00

University Women’s Hospital

ISBN 978-3-11-020256-4

Sprache/Language Deutsch/German

eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP € 59,95/*US$ 93.00

12/2009. XII, 404 S./pp. 330 Abb./fig. 10 Tab./tab. Geb./Hc. € 99,95/*US$ 155.00 ISBN 978-3-11-022373-6 eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP € 111,-/*US$ 155.00 ISBN 978-3-11-022374-3

20 www.degruyter.com

ISBN 978-3-11-024019-1

[The Second Look] Besondere Objekte aus den historischen Sammlungen der Charité Wächserne Anatomien, pathologische Präparate, geburtshilfliche Bestecke, Kunstgegenstände, Handschriften: Mag ein Objekt beim ersten Betrachten noch so unbedeutend erscheinen, kann es auf den zweiten Blick oft erstaunliche Geschichten erzählen. Seit 2002 werden in einer Vortragsreihe am Berliner Medizinhistorischen Museum der Charité besondere Objekte von Wissenschaftlerinnen und Sammlungskustoden vorgestellt. 15 Beiträge sind für dieses Buch exemplarisch zusammengestellt worden. ∙∙ Detaillierte Beschreibung der Objekte in Verbindung mit deren Geschichte und anderen Objekten oder Personen ∙∙ Wissenschaftliche Fragestellungen verständlich dargestellt für alle, die sich für »Objektgeschichten« interessieren. ∙∙ Geschichte der einzelnen Charité-Sammlungen ∙∙ Öffentlich zugängliche Sammlungen Thomas Schnalke und Beate Kunst, Medizinhistorisches Museum der Charité, Berlin, Gottfried Bogusch, Universitätsmedizin Charité, Berlin. Wax anatomical models, pathological specimens, obstetrical instruments, art objects, manuscripts: Since 2002 scientists and curators of the collection of the Medical History Museum of the Charité in Berlin have presented special objects. 15 contributions have been selected to serve as examples in this book. Schlagworte/Keywords Medizingeschichte; Anatomie / Anatomy; Charité; History of Medicine Sprache/Language Deutsch/German 06/2010. VIII, 284 S./pp. 115 Abb./fig. Br./Pb. € 49,95/*US$ 77.00 ISBN 978-3-11-022698-0 eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP € 49,95/*US$ 77.00 ISBN 978-3-11-022697-3


Ethik — Ethics

Jan-Christoph Heilinger

­Anthropologie Und Ethik des ­»Enhancements« [Anthropology and Moral ­Judgements about Human Enhancement] Biotechnologische Eingriffe in den menschlichen Organismus (genetisch, psychopharmazeutisch oder technisch) können die körperliche oder geistige Leistungsfähigkeit von Menschen steigern und das menschliche Erleben gezielt verändern, auch über ein »normales« oder »natürliches« Maß hinaus. Der Autor untersucht die ethische Debatte zu diesem Thema, insbesondere Argumente, die ausgehend von einem normativen Begriff, vom Menschen bestimmte Eingriffe verbieten oder erlauben wollen. Jan-Christoph Heilinger, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Advances in biotechnology have enabled interventions in the human organism (genetic, psychopharmological, and technical) that promise to increase physical and intellectual performance over the ‚normal’ or ‚natural’ boundary, as well as to make possible targeted changes in human experience. The author investigates ethical debates surrounding these issues with a particular focus on arguments that employ a normative concept of a person that allows or disallows for these particular interventions. Schlagworte/Keywords Biotechnologie; Lebenswissenschaften; Enhancement; Anthropologie; Natur des Menschen / Biotechnology; Life Science; Enhancement; Anthropology; Nature of Man Sprache/Language Deutsch/German Erscheint/To be published 3. Quartal 2010/3rd quarter 2010 Ca. 300 S./pp. Geb./Hc. € 69,95/*US$ 108.00 ISBN 978-3-11-022369-9 eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP € 69,95/*US$ 108.00 ISBN 978-3-11-022370-5

Thomas Heinemann, Hans-Georg Dederer, Tobias Cantz, Hans Schöler

Alternative ­pluripotente Stammzellen [Alternative Pluripotent Stem Cells] Naturwissenschaftliche Konzepte in der Perspektive von Ethik und Recht Eine interessante neue Entwicklung der Diskussion über die normativen Aspekte der Gewinnung von pluripotenten Stammzellen ergibt sich in jüngerer Zeit mit der Erarbeitung von naturwissenschaftlichen Verfahren, die u. a. dem Ziel dienen, ethisch weniger problematische Zugangswege zu menschlichen pluripotenten Stammzellen zu eröffnen. In dem Buch werden die diesbezüglichen naturwissenschaftlichen Konzepte, wie z. B. altered nuclear transfer, induzierte Parthenogenese oder Blastomerenbiopsie dargestellt und einer ethischen und rechtlichen Bewertung unterzogen. Thomas Heinemann und Hans-Georg ­Dederer, ­Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität, Bonn; Tobias Cantz und Hans R. Schöler, Max-PlanckInstitut, Münster. Discussions about harvesting embryonic stem cells from human embryos have hitherto failed to lead to any consensus. Yet there have been interesting new turns in the discussion due to the development of scientific alternatives that seek to access human pluripotent stem cells in a fashion that is ethically less problematic. This book presents the scientific concepts related to these developments and evaluates their legal and ethical aspects.

Friedemann Voigt (Hg./Ed.)

Religion in ­bioethischen ­Diskursen [Religion in the Bioethical Discourse] Interdisziplinäre, internationale und ­interreligiöse Perspektiven Die Bedeutung von Religion in bioethischen Diskursen hat in den letzten Jahren große Aufmerksamkeit erfahren. Unter diesem Stichwort verbirgt sich ein ganzes Bündel unterschiedlicher Probleme. Es geht dabei sowohl um den Einfluss, den die Kirchen und religiöse Akteure auf politische Entscheidungsprozesse nehmen, als auch um die religiöse Prägung von Mentalitäten, Argumentationen und Begriffen. Der Band untersucht die Verflechtungen von Religion und Bioethik im interreligiösen und internationalen Vergleich. Friedemann Voigt, Ludwig-Maximilians-Universität München. In recent years religion has become a key aspect in the bioethical discourse and can encompass a wide range of different issues. These include the impact of churches and religious leaders on political decisionmaking processes as well as the religious character of different mentalities, lines of argumentation und concepts. In an interreligious and international comparison, this book investigates how religion and bioethics are intricately interwoven. Schlagworte/Keywords Bioethik; Religion; Diskursanalyse / Bioethics; Discourse Analysis; Religion Sprache/Language Deutsch/German

Schlagworte/Keywords Stammzelle; Ethik;

Erscheint/To be published 3. Quartal 2010/3rd

Recht; Embryo; Klonen / Embryo; Ethics; Cloning;

quarter 2010

Law; Stem Cells Sprache/Language Deutsch/German

Ca. IV, 280 S./pp. Geb./Hc. € 59,95/*US$ 93.00

07/2010. Ca. VIII, 188 S./pp.

ISBN 978-3-11-022437-5

Geb./Hc. € 49,95/*US$ 77.00

eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP

ISBN 978-3-11-019361-9

€ 59,95/*US$ 93.00

eBook. Unverb. Ladenpreis/RRP

ISBN 978-3-11-022438-2

€ 49,95/*US$ 77.00 ISBN 978-3-11-021018-7

21

www.degruyter.com/newsletter 


Zeitschriften — Journals

nal Jour The es an iv rece Factor! ct Impa

ctor ct Fa Impa 9: 1.888 200

Mario Plebani (Editor-in-Chief)

Clinical Chemistry and Laboratory ­Medicine (CCLM) Published in Association with the International Federation of Clinical ­Chemistry and Laboratory Medicine and the European Federation of Clinical ­Chemistry and Laboratory Medicine CCLM is the official journal of the Association of Clinical Biochemists in Ireland (ACBI), the Belgian Society of Clinical Chemistry (BVKC/SBCC), the German United Society of Clinical Chemistry and Laboratory Medicine (DGKL), the Greek Society of Clinical Chemistry-Clinical Biochemistry (GSCCCB), the Italian Society of Clinical Biochemistry and Clinical Molecular Biology (SIBioC), the Slovenian Association for Clinical Chemistry and the Spanish Society for Clinical Biochemistry and Molecular Pathology (SEQC). CCLM keeps you up-to-date with the latest developments in the clinical laboratory sciences. It reports on progress in fundamental and applied research. Areas covered include: clinical biochemistry, clinical molecular biology and proteomics, hematology and coagulation, immunology, microbiology, drug monitoring and analysis, evaluation of diagnostic markers, new reagents, reference materials, reference values, and quality in laboratory medicine. Mario Plebani, Padova, Italy. Language English

Matthias Nauck, Michael Steiner (Editors-in-Chief)

LaboratoriumsMedizin / Journal of Laboratory ­Medicine Offizielles Organ der Deutschen ­Vereinten Gesellschaft für Klinische Chemie und ­Laboratoriumsmedizin e.V. (DGKL) LaboratoriumsMedizin informiert sowohl den klinisch wie auch den forschend tätigen Laboratoriumsmediziner und Klinischen Chemiker in Übersichtsund Originalarbeiten sowie Kurzmitteilungen über die aktuelle Entwicklung der labormedizinischen Prävention, Diagnostik- und Therapiekontrolle von Krankheiten. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Einschätzung der diagnostischen und klinischen Wertigkeit sowie das Aufzeigen von Trends und Grenzen gelegt. Journal of Laboratory Medicine (JLM) reports on the latest developments in the various disciplines of laboratory medicine. Particular focus is placed on the assessment of diagnostic and clinical reference values and the evaluation of trends and limits. As of 2008, all German language articles published in the journal “LaboratoriumsMedizin” are also published in an English “online only” version. New: The Journal of Laboratory Medicine receives an Impact Factor. Matthias Nauck, Ernst-Moritz-Arndt-­Universität Greifswald, Germany; Michael Steiner, ­Medizinisches Labor Rostock, Germany.

Joachim W. Dudenhausen (Editor-in-Chief)

Journal of ­Perinatal Medicine Official journal of the World Association of Perinatal Medicine The Journal of Perinatal Medicine is a truly international forum covering the entire field of perinatal medicine. It is an essential news source for all those obstetricians, neonatologists, perinatologists and allied health professionals who wish to keep abreast of progress in perinatal medicine and related research. Ahead-of-print publishing ensures fastest possible knowledge transfer. Review articles thoroughly examine theoretical and practical aspects of all subdisciplines. Original contributions report on new results, particularly from the clinical and experimental areas. Short communications ensure rapid publication of new/preliminary results. Opinion papers provide statements on themes of topical interest. Letters to the editor provide information and different views on controversial topics. WAPM-Newsletters inform about the academic, organisational and political aims of the Association. Joachim W. Dudenhausen, Berlin, Germany. Language English Volume 39 (2011) Annual Subscription rate:

Volume 49 (2011) Annual subscription rate:

ctor ct Fa Impa 8: 1.234 0 36 20 9: 1.7 200

Language Deutsch / English

Institutions/Libraries Print only or Online only

Institutions/Libraries Print only or Online only

Volume 35 (2011)

€ 649.00/*US$ 876.15

€ 1389.00/*US$ Price upon request.

Annual subscription rate:

Print + Online

Print + Online

Institutions/Libraries

€ 747.00/*US$ Price upon request.

€ 1598.00/*US$ Price upon request.

Print only or Online only

Single issues (Print only)

Single issue (Print only)

€ 385.00/*US$ Price upon request.

€ 119.00/*US$ Price upon request.

€ 128.00/*US$ Price upon request.

Print + Online

Individual subscription

Individual subscription

€ 443.00/*US$ Price upon request.

Print + Online

Print+Online

Single issues (Print only)

€ 287.70/*US$ Price upon request.

€ 291.00/*US$ Price upon request.

€ 71.00/*US$ Price upon request.

6 issues per volume (approx. 500 pages)

12 issues per volume (1700 pages)

6 issues per volume (approx. 742 pages)

ISSN 0300-5577 (Print)

ISSN 1434-6621 (Print)

ISSN 0342–3026 (Print)

ISSN 1619-3997 (Online)

ISSN 1437-4331 (Online)

ISSN 1439-0477 (Online)

22 www.degruyter.com


NEW JOURNAL Editor-in-Chief: Jorge R. Pasqualini, France 4 volumes per year ISSN (Print): 1868-1883 ISSN (Online): 1868-1891 CODEN HMBCA4 Vol. 2 (2011) Annual Subscription Rate*: Institutions/Libraries Print only or Online only € 398.00 / *US$ Price upon request. Print + online € 458.00 / *US$ Price upon request. Single issues (Print only) € 109.00 / *US$ Price upon request. Individual Subscription Print + online € 104.00 / *US$ Price upon request.

Aims and Scope Hormone Molecular Biology and Clinical Investigation (HMBCI) is dedicated to the provision of basic data on molecular aspects of hormones in physiology and in pathophysiology. The journal will cover the treatment of major diseases, such as endocrine cancers (breast, prostate, endometrium, ovary), renal and lymphoid carcinoma, hypertension, cardiovascular systems, osteoporosis, hormone deficiency in menopause and andropause, obesity, diabetes, brain and related diseases, metabolic syndrome, sexual dysfunction, fetal and pregnancy diseases, as well as the treatment of dysfunctions and deficiencies. The journal will cover new data on the different steps and factors involved in the mechanism of hormone action. It will equally examine the relation of hormones with the immune system and its environment, as well as new developments in hormone measurements. Editorial Policy

Free Online Content Available Now www.reference-global.com/ loi/hmbci

HMBCI is a blind peer reviewed journal and publishes Original articles, Reviews, Mini reviews, Short communications, Letters to the editor and Opinion papers in English. Ahead-of-print publishing ensures faster processing of fully proof-read, DOIcitable articles. For more information please visit www.degruyter.com/hmbci Please submit your manuscripts online at: http://hmbci.edmgr.com Prices are subject to change. *Prices include VAT, shipping costs will be added.

www.degruyter.com


Zeitschriften — Journals

ctor ct Fa Impa : 0.525 9 200

Olaf Dössel (Editor-in-Chief)

­Biomedizinische Technik / ­Biomedical ­Engineering Gemeinschaftsorgan der Deutschen Gesellschaft für Biomedizinische Technik im VDE, der Schweizerischen und der Österreichischen Gesellschaften für Biomedizinische Technik Biomedizinische Technik / Biomedical Engineering (BMT) is a high-quality forum for the exchange of knowledge in the fields of biomedical engineering, medical information technology and biotechnology/ bioengineering. As an established journal with a tradition of more than 50 years, BMT addresses engineers, natural scientists, and clinicians working in research, industry, or clinical practice. All articles are peer-reviewed. BMT publishes reviews, research articles, short communications, case reports, letters to the editor, and book reviews. Since the journal is moving to an English only publication, all manuscripts must be submitted in English. On a regular basis, the magazine of the German Society for Biomedical Engineering, Health Technologies, is inserted in BMT. Olaf Dössel, Karlsruhe, Germany.

WELCOME TO YOUR CENTRAL ACCESS POINT FOR DE GRUYTER eRESOURCES Research is easy with De Gruyter eResources. Visit our online platform at www.reference-global.com.

DE GRUYTER eBOOKS A continuously growing number of electronically published book titles available q Survey all our titles in one place q Retrieve most efficient research results q Make use of up-to-date search functionalities

DE GRUYTER eBOOKPLUS The content of a book – with the interface of a database q Think ahead: More than just a PDF q Many of our print reference works now available electronically as a eBookPLUS q With the PLUS of enhanced, database-like search functionalities

DE GRUYTER eJOURNALS Over 100 titles containing up-to-date, peer reviewedresearch q eBooks and eJournals actively linked across all subject areas q Find clear listings of all volumes available q Receive free tables of content by eMail

Language English Volume 56 (2011)

DE GRUYTER JOURNAL ARCHIVE

Annual subscription rate:

Nearly 100 of De Gruyter’s active journals going back to vol. 1, issue 1

Institutions/Libraries

q 200 years of academic knowledge online

Print only or Online only € 462.00/*US$ Price upon request.

q Quickly locate hard-to-find material

Print + Online

q Trace developments in knowledge and opinions across decades

€ 532.00/*US$ Price upon request. Single issue (Print only) € 85.00/*US$ Price upon request. Individual subscription Print + Online € 94.00/*US$ Price upon request. 6 issues per volume (approx. 450 pages) ISSN 0013-5585 (Print) ISSN 1862-278X (Online)

24 www.degruyter.com

Register for our free TOC Alerts at www.reference-global.com and refer to www.degruyter.com/newsletter in order to recieive the latest news from your field of research.


Index

Index of Titles 300 Jahre Charité - im Spiegel ihrer Institute

20

A Alternative pluripotente Stammzellen

21

Angewandte Humangenetik

11

Anthropologie und Ethik des »Enhancements«

21

Arzneimittel in Schwangerschaft und Stillzeit

10

Autoimmune Diagnostics

16

B 24

C Clinical Chemistry and Laboratory M ­ edicine (CCLM)

22

D Das Derma-Kurs-Buch Der zweite Blick

8 20

Diabetische Füße und ihre Schuhversorgung

19

Diabetisches Fuß-Syndrom

19

Diagnostic Enzymology

17

Diagnostic Hysteroscopy

15

E 18

Endometriose12 Ernährungsberatung in der Schwangerschaft

9

G Geburtshilfliche Operationen

13

Geschichte der Berliner Universitäts-Frauenkliniken20 Gynäkologische Onkologie

10

H Hemolysis18

Hunnius Pharmazeutisches Wörterbuch

23 7

J Journal of Perinatal Medicine

21

Pschyrembel® Pflege.

Heinemann, Thomas

21

Pschyrembel® Klinisches Wörterbuch

4

Heinrich, Jürgen

12

Pschyrembel® Premium Online

5

Herrmann, Wolfgang

17

Pschyrembel® Psychiatrie, Klinische Psychologie,

Hofmann, Walter

16

Psychotherapie4

Hofmann, Georg

16

Pschyrembel® Therapie.

Hunnius, Curt

Pschyrembel® Klinisches Wörterbuch

3

Pschyrembel® Medizinische ­Rechtschreibhilfe

4

22

K

17

Pschyrembel® Pflege

4

Köhler, Günter

10

Pschyrembel® Sozialmedizin

4

Krenn, Veit

18

Pschyrembel® Therapie

4

Kühnert, Maritta

13

Psychoonkologische Betreuung in der Gynäkologie

15

R 21

S

11

Lippi, Giuseppe

18

Sonografische Pränataldiagnostik

13

M

Spina bifida

11

Margraf, Jürgen

4

Michael, Theodor

11

von Moers, Arpad

11

Müller-Spahn, Franz

4

Urogynäkologie auf einen Blick

14

Urogynäkologie in Praxis und Klinik

11

Uterine Sarkome und Mischtumoren

10

Nauck, Matthias

22

V

Naumann, Gert

14

Nippert, I.

19

Vitamins in the Prevention of Human Diseases

17

W Waldeyer - Anatomie des Menschen

Nöhring, Fritz-Jürgen 7

Index of Names Ambros-Rudolph, Christina Ammon, Hermann P. T.

12 7

Anderhuber, Friedrich

7

Aufenanger, Johannes

16

Azzay, Hassan M. E.

17 11

Krankheiten in der Schwangerschaft

Bolz, Michael

9

Briese, Volker

9, 10

C

Journal of Laboratory ­Medicine

22

Langzyklus und Langzeiteinnahme mit OC

14

Cervellin, Gianfranco

18

Lebensqualität bei Multipler Sklerose

19

Chantelau, Ernst

19

Notfallsituationen in der Geburtshilfe

Cantz, Tobias

Dasgupta, Amitava

7

David, Matthias

13

O

Dederer, Hans-Georg

20 21 11

Dössel, Olaf

24

Dudenhausen, Joachim W. E

Palpation für das Beckenbodentraining

11

Einhäupl, Karl Max

Pathologie des Bewegungsapparates

18

P

18

Donnai, Dian

16

Operative Hysteroscopy

21

D 8

Ebert, Andreas D.

9, 22 8, 12, 20 20

Entezami, Michael

13

9

Evert, Matthias

10

Praktische Gynäkologie

8

F

Praktische Hormontherapie in der ­Gynäkologie

11

Favaloro, Emmanuel

Praktische Labordiagnostik

16

Filler, Timm J.

Praktische Geburtshilfe

6

O Obeid, Rima

17

Obladen, Michael

9

P

20

N

N

Uterusfehlbildungen14

Bogusch, Gottfried

17

20

L Laturitzen, Christian

Bertosch, Bernhard

Molecular Diagnostics of Infectious Diseases

19

12

12

Medizinischer Wortschatz

12

Kugler, Joachim

Schwangerschaft und Haut

Kolposkopie in Klinik und Praxis

Medizinische MC-Fragen

Kühn, Wolfgang Kunst, Beate

Religion in bioethischen Diskursen

Kontrazeption mit OC in 160 Problemsituationen 15

M

8

Kessler, Harald

B

LaboratoriumsMedizin /

17

4

16

9

Kazmierczak, Steven

und alternative Heilverfahren

Klinikhandbuch Labordiagnostische Pfade

L

7

K Kerl, Helmut

A

Hormone Molecular Biology and Clinical ­Investigation

11

Heilinger, Jan-Christoph

3

U

Effects of Herbal Supplements on Clinical Laboratory Test Results

Hanzal, Engelbert

Online 3

Pschyrembel® Naturheilkunde

Biomedizinische Technik / ­Biomedical ­Engineering

Pschyrembel Klinisches Wörterbuch 2011. Buch Plus

18 7

Pschyrembel® Fachwörterbuch Medizin

G

Deutsch-Englisch6

Göretzlehner, Gunther

Pschyrembel Fachwörterbuch Medizin

Göretzlehner, Ulf

11

Englisch-Deutsch6

Grab, Dieter

9

Pschyrembel® Fachwörterbuch Medizin kompakt

6

H

Pschyrembel® Klinisches Wörterbuch 2011

3

Haas, Judith

19

Pschyrembel® Klinisches Wörterbuch Online

5

Haberl, Hannes

11

11, 14, 15

Pasqualini, Jorge A.

23

Pera, Franz

7

Perucchini, Daniele

11

Plebani, Mario Pöhlau, Dieter Pschyrembel, Willibald

18, 22 19 3, 8

R Read, Andrew

11

Reimer, Toralf

9

Renz, Harald

16

Römer, Thomas Rüther, Wolfgang

14, 15, 16 18

S Scherer, Peter Schmiedebach, Heinz-Peter Schnalke, Thomas

19 7 20

Schöler, Hans

21

Siedentopf, Friederike

15

Smolle, Josef

8

Stelzhammer, Christine

11

Steiner, Michael

22

Sterry, Wolfram

8

Strehl, Elisabeth

11

Streicher, Johannes

7

T Tunn, Rolf

11

U Ulrich, Uwe

10

V Voigt, Friedemann

21

W Waldeyer, Anton

7

Warmbrunn, Angelika

4

Wied, Susanne

4


seite/Page 5

seite/Page 7

seite/Page 7

seite/Page 9

seite/Page 15

seite/Page 16

seite/Page 17

seite/Page 23

NE00085

seite/Page 3

Cover: ©iStockphoto.com

HigHligHts 2010 | 2011


De Gruyter New Publications Catalog Medicine 2011