Page 9

insect bite prevention

Care Plus® Anti-Insect DEET Allgemeine Informationen

Bitrex®

DEET ist die Abkürzung des Wirkstoffs N,N-Diethyl-m-

Seit 2012 fügen wir den Artikeln aus dem Sortiment

toluamid (CAS-Nr. 134-62-3). Care Plus Anti-Insect

Care Plus® Anti-Insect DEET Bitrex® hinzu. Die

DEET ist in den Stärken 30 %, 40 % und 50 %

geruchlose chemische Substanz Bitrex® wird als

erhältlich. Der Anteil an DEET ist für die Wirkdauer

Bitterstoff beigegeben, um eine zufällige oder

des Insektenschutzmittels maßgeblich. Die Verfüg­

vorsätzliche Einnahme zu verhindern. Vor allem

barkeit der Insektenschutzmittel hängt von den

kleine Kinder stecken bei der Entdeckung ihrer

nationalen Bestimmungen zu Bioziden ab.

Umgebung alles in den Mund, ohne sich dabei der

®

möglichen Gefahren bewusst zu sein. Die Beigabe Care Plus Anti-Insect DEET ist das stärkste

von Bitrex® zu den Artikeln des Sortiments Care

Insekten­schutzmittel für die Haut. Es wurde von

Plus® Anti-Insect DEET verringert das Risiko, dass

Tropicare® bei den zuständigen Behörden registriert

das Insektenschutzmittel verschluckt wird.

®

und erfüllt alle Anforderungen an Sicherheit und Wirksamkeit, wenn das Produkt vorschriftsgemäß

Verkaufsargumente Care Plus® Anti-Insect DEET

verwendet wird.

• Stärkstes Insektenschutzmittel. • Wirksam gegen stechende Insekten und Zecken

DEET eignet sich sowohl für Fernreiseziele (Risiko

(siehe Seite 7).

von Malaria, Dengue- und Gelbfieber) als auch für

• Geeignet sowohl für Fernreiseziele als auch für

Europa. Der Wirkstoff DEET ist am wirksamsten

Europa.

gegen (Malaria-)Mücken und Stechfliegen, wirksam gegen Zecken und einigermaßen wirksam gegen

Care Plus® Anti-Insect DEET auf die unbedeckte

große Stechfliegen sowie (kleine) Stechmücken

Haut auftragen

(siehe Seite 7). Bei Wespen gilt die allgemeine

DEET ist ein sicheres Produkt, solange die

Empfehlung, die Tiere durch Lockmittel wie eine

Anwendungsvorschriften eingehalten werden:

Wespenfalle von Personen fernzuhalten.

• DEET sparsam und sorgfältig auf unbedeckte Körperteile auftragen, also nicht unter Kleidungs-

Eine Verpackungseinheit reicht für zwei bis drei

stücken.

Wochen tägliche Anwendung laut Vorschrift (je nach

• DEET mit der Handfläche gleichmäßig auf die

Verpackungsgröße und Anzahl der Personen). Care

unbedeckte Haut auftragen. Anschließend die

Plus empfiehlt, die Haut so weit wie möglich mit

Hände waschen und DEET auf den Handrücken

einer langen Hose bzw. einem Pullover zu bedecken.

auftragen. Um ungehindert essen und trinken zu

Für einen optimalen Schutz kommt es dann darauf

können, sollten die Finger nicht mit DEET ein­

an, die gesamte unbedeckte Haut vollständig mit

geschmiert werden Das Spray in einem Mindest-

DEET einzuschmieren Care Plus Anti-Insect DEET

abstand von 15 cm auf die Haut sprühen (nicht

40 % Spray hat bei Tests des niederländischen Ver-

direkt ins Gesicht sprühen).

®

®

braucherverbands 1997 sowie des belgischen Test

• Kontakt mit Schleimhäuten, Augen, Nase (Nasen­

Aankoop 2001 jeweils am besten abgeschnitten.

löcher) und Lippen vermeiden. Zum Schutz des

Care Plus Anti-Insect DEET 50 % Lotion wurde von

Gesichts sollte zunächst eine geringe Menge

der Stiftung Warentest in den Jahren 2004 und 2010

an DEET in die Handfläche gesprüht/geschüttet/­

mit GUT bewertet. Care Plus DEET 30 % Gel hat

geschmiert werden, die dann vorsichtig im Gesicht

bei einem Test des niederländischen Verbraucher­

verteilt wird.

®

®

verbands 2005 am besten abgeschnitten.

Weitere Informationen finden sie unter www.careplus.eu

8

Care Plus® Katalog 2013  

Ein Reisender, der sich gründlich vorbereitet, achtet darauf, Care Plus® einzustecken. Mit den Gesundheitsschutzprodukten von Care Plus kann...

Care Plus® Katalog 2013  

Ein Reisender, der sich gründlich vorbereitet, achtet darauf, Care Plus® einzustecken. Mit den Gesundheitsschutzprodukten von Care Plus kann...

Advertisement