Issuu on Google+


1

We go the full distance!

Wir bleiben nicht stehen!

The history of our four companies dates back to the late 1960s. We have since grown to become one of the biggest surface-treaters in Benelux.

Die Geschichte unserer vier Betriebe reicht bis in ans Ende der 60er Jahre. Seither haben wir uns zu einem der größten Oberflächenbearbeiter in den Beneluxstaaten entwickelt.

After the start-up of Galvacoat in Overpelt in August 2005 and the expansion of Metalix in Lummen, Steelcoat was set up in Lummen in April 2010.

Nach der Gründung von Galvacoat in Overpelt im August 2005 und der Erweiterung von Metalix in Lummen wurde im April 2010 Steelcoat in Lummen gegründet.

The keys to our success? Quality, correct arrangements, speed and tight delivery times. The surface treatment is the final step in the production process. We are well aware of the fact that delays must often be made up for in this phase. We can meet the clients’ needs thanks to our large processing capacity of ± 1 500 t steel per day in Galvacoat-Metalix-Steelcoat.

Der Schlüssel zum Erfolg? Qualität, richtige Vereinbarungen, Geschwindigkeit und kurze Lieferfristen. Die Oberflächenbearbeitung ist der letzte Schritt im Produktionsverfahren. Es ist uns vollkommen klar, dass entstandene Verzögerungen oft in dieser Phase wieder aufgeholt werden müssen. Wir können den Kunden hier dank unserer großen Verarbeitungskapazität von ± 1.500 Tonnen Stahl pro Tag bei Galvacoat-MetalixSteelcoat entgegenkommen.

We hope that this company report will give you a precise idea of our activities and the way in which we do business with your material.

G A LVA C O AT

Wir hoffen, dass Ihnen diese Unternehmensreportage einen guten Eindruck von unseren Tätigkeiten und der Art, wie wir mit Ihren Materialien umgehen, vermittelt.

M E TA L I X

S T E E LC O AT

3


2

Quality: a question of constant improvement! To offer best-possible quality we constantly work towards the improvement and adaptation of our processes. Steelcoat has launched a new form of powder coating. The materials are blasted with stainless steel and subjected to chemical surface-treatment before powder-coating. Of course we offer you, after consultation, a realistic guarantee depending on the selected system, climatological circumstances and intended use. Just ask for our guarantees.

Qualität: eine Frage unablässiger Verbesserung! Um eine optimale Qualität bieten zu können, streben wir unablässig nach Verbesserungen und Änderungen in unseren Verfahren. So hat Steelcoat eine neue Form der Pulverbeschichtung auf den Markt gebracht. Bevor die Materialien pulverbeschichtet werden, werden sie mit Edelstahl gestrahlt und einer chemischen Vorbehandlung unterzogen. Natürlich bieten wir Ihnen nach Rücksprache eine realistische Garantie, die vom gewählten System, den klimatischen Bedingungen und dem Einsatzzweck abhängt. Fragen Sie nach unseren Garantien.

4

G A LVA C O AT

M E TA L I X

S T E E LC O AT


3

We come to you come to us! In order to satisfy your needs and preferences we first have to become familiar with your specific situation. That requires in-depth preliminary consultation. Personal contact is the basis of the relation of trust that we look forward to forging with you. Would you like a get-to-know-you talk, a (post-)project discussion, a visit to one of our plants? Sibylle Vanhove is there to help. She is also in charge of monitoring offers. You can contact her on +32 478 26 80 37 or via e-mail: sibylle.vanhove@galvacoat.be. Besides an up-to-date machine pool we also have our own HGVs and drivers to collect or deliver your material. We literally come up to your specifications.

Wir kommen zu Ihnen Sie kommen zu uns! Um Ihren Wünschen und Bedürfnissen entsprechen zu können, müssen wir zuerst Ihre spezifische Situation kennen. Dies erfordert eine gute vorherige Besprechung. Der persönliche Kontakt bildet die Grundlage für das Vertrauensverhältnis, das wir mit Ihnen aufbauen. Sie wünschen ein Kennenlerngespräch, eine Projekt(nach) besprechung, einen Besuch an einem unserer Betriebsstandorte? Sibylle Vanhove steht Ihnen jederzeit zur Verfügung. Sie ist auch für die weitere Bearbeitung von Angeboten zuständig. Sie können sie unter der Telefonnummer +32 478 26 80 37 oder per E-Mail unter sibylle.vanhove@galvacoat.be erreichen. Neben einem modernen Maschinenpark verfügen wir über eigene Lastwagen und Fahrer, um Ihr Material abzuholen oder zu liefern. So kommen wir Ihnen auch buchstäblich entgegen.

G A LVA C O AT

M E TA L I X

S T E E LC O AT

5


4

We come clean We do it your way, no-nonsense Blasting, inert blasting, wet painting, metal coating, galvanization, powder-coating,... Each treatment has its own advantages and applications. Our workshops offer the full range of surface-treatments so we can adopt an impartial position in choosing the right system. Our experience and expertise helps us to help you - in practice as well as in theory - to find the right treatment according to the application, atmospheric conditions, nature of materials and desired aesthetic look, always bearing in mind your budgetary room for manoeuvre.

Wir bekennen Farbe Wir machen Ihnen nichts weis, wir machen Sie nur weiser Metallisches und nichtmetallisches Strahlen, Nasslackieren, Metallisieren, Verzinken, Pulverbeschichten… Jede Bearbeitung hat ihre eigenen Vorteile und Anwendungsgebiete. Unsere Betriebe bieten die gesamte Palette der Oberflächenbearbeitungen an, weshalb wir neutral das richtige System auswählen können.

Surface treatment from A to Zinc • Coating One of the most important factors for a good blasting system is the treatment of the surface. Coating is one of the possibilities. We can coat manually (inert and steel) and automatically. Our biggest automatic blasting installation is in Metalix (Lummen), where elements of lengths up to 24 m, widths up to 3.5 m, heights up to 500 mm and weights up to 10 t can be handled. In the manual blasting cabin we can go up to 25 m in length, 8 m in width and 4 m in height. Experienced workers ensure the correct coating product, pressure, distance and motion. As pretreatment on the Steelcoat powder coating the materials are automatically blasted with stainless steel; an element may be up to 14 m long, up to 3 m high and up to 1.5 m wide and weigh as much as 5 t.

Mit unserer Erfahrung und Kompetenz können wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen, um abhängig vom Anwendungsgebiet, den atmosphärischen Bedingungen, der Art der Materialien und dem gewünschten ästhetischen Aspekt sowie unter Berücksichtigung Ihres Budgetrahmens die richtige Bearbeitung zu wählen.

Oberflächenbearbeitung von A bis Zink • (An-) Strahlen Einer der wichtigsten Faktoren für ein gutes Beschichtungssystem ist die Vorbehandlung der Oberfläche. Strahlen ist eine der Möglichkeiten. Wir können sowohl manuell (mit nichtmetallischen Strahlmitteln und Stahl) als auch automatisch strahlen. Unsere große automatische Strahlanlage befindet sich in Lummen bei Metalix, wo Werkstücke bis 24 m Länge, 3,5 m Breite, 500 m Höhe und einem Gewicht von 10 Tonnen bearbeitet werden können. In der Handstrahlkabine gehen wir bis 25 m Länge, 8 m Breite und 4 m Höhe. Erfahrene Mitarbeiter wachen über den Einsatz des richtigen Strahlmittels, den richtigen Strahldruck, den richtigen Strahlabstand und die richtige Strahlbewegung. Als Vorbehandlung vor der Pulverbeschichtung bei Steelcoat werden die Materialien automatisch mit Edelstahl gestrahlt. Dabei sind Werkstückmaße bis 14 m Länge, 3 m Höhe, 1,5 m Breite und ein Gewicht bis zu 5 Tonnen möglich.

6

G A LVA C O AT

M E TA L I X

S T E E LC O AT


• Applying the welding primer

• Schweißgrundierung anbringen

The automatic application of the welding primer is done in a single pass after automatic coating in Metalix, Lummen, which can easily process a good ± 600 t steel per day.

Automatische Anbringung von Schweißgrundierung in einem Arbeitsgang nach dem automatischen Strahlen bei Metalix in Lummen, wo problemlos ± 600 Tonnen Stahl pro Tag verarbeitet werden können. • Nasslackieren Ein Vorteil des Nasslackierens ist, dass sich die Schicht auf der Baustelle leicht überstreichen lässt, zum Beispiel bei Montagebeschädigungen oder aus ästhetischen Gründen. Außerdem ist man beim Streichen in der Werkstatt im Gegensatz zur Baustelle nicht von den Witterungsbedingungen abhängig. Ferner sind Sie weniger abhängig von beispielsweise den Maßen eines Senkkastens oder Pulverbeschichtungsofens und genauso wenig vom Hubgewicht.

• Wet painting One advantage of wet painting is that the coat can easily be overpainted on-site, for example in case of damage during assembly or for aesthetic reasons. Then there is also the fact that painting in the paintshop does not depend on the weather conditions, as opposed to painting outdoors on the building site. You are also less restricted by the dimensions of, for instance, a zinc tub or powder-coat oven, not to mention the lifting weights.

Für das Nasslackieren großer Werkstücke/Projekte verfügen wir bei Metalix über einen 10.000 m2 großen, klimatisierten Spritzraum. Auch für feuerhemmendes Nasslackieren haben wir somit genug Platz. Wir verfügen über die nötige Erfahrung mit den Anforderungen und Prüfungen für feuerhemmende Systeme.

At Metalix we have at our disposal over 10  000  m2 of conditioned spraying space for the wet painting of large pieces/projects. We therefore also have ample room for flame-retardant wet painting. We have the necessary experience with standards and design approval for the flame-retardant systems. You can decide for yourself just how many coats must be applied: the primer only or also the other coats and the topcoat.

Sie entscheiden selbst, wie viele Schichten angebracht werden müssen: nur die Grundierschicht oder auch die Endschichten.

We are not tied to regular paint suppliers: all brands are possible.

Wir sind nicht an feste Lacklieferanten gebunden: Alle Marken sind möglich.

G A LVA C O AT

M E TA L I X

S T E E LC O AT

7


• Powder coating Powder coating is an electrostatic process in which the powder is given a charge opposite to that of the material to be treated. The powder is thus drawn evenly into the smallest corners of the construction. In addition to automatic application there is often also manual retouching of places where access is difficult. After application of the coating the materials are liquefied and enamelled in an oven at approx. 200°C object temperature, then allowed to cool before packaging. Unlike wet painting a powder coating does not have to dry and is a solvent-free and therefore environmentally friendly process. Even the excess powder is recovered in an environmentally friendly manner. Other advantages include hardness and resistance to abrasion of the powder coating. The aesthetic aspect is a further plus. The Galvacoat and Steelcoat shops all have their own specialties in powder coating. Galvacoat works with zinc-coated materials, aluminium, cold-rolled materials after pretreatment in a spray tunnel. Steelcoat can also powder-coat on black and white steel with a special new pretreatment; a combination of blasting with stainless steel and chemical pretreatment. Two-day powder coating is a “piece of cake” for us. We have 2 cabins and 2 ovens in Galvacoat and in Steelcoat, so we do not have to convert each time from primer to top coat. Until recently the powder coating of large constructions was inconceivable and was usually applied on aluminium, sheet metal and light construction work. We can also work with longer lengths.

8

G A LVA C O AT

Galvacoat: 17 m x 0.9 x 2.5 with a lifting capacity of up to 5 000 kg. Steelcoat: 14 m x 1.5 x 3 with a lifting capacity of up to 4 000 kg. Even for galvanized products and with a chemical pretreatment (chromatation). This pretreatment method still always delivers the best corrosion results. Depending on the circumstances your elements will be coated with high zinc-content powder or epoxide powder, or be coated with standard polyester powder. Polyester powder is the most usual, because of its high resistance to UV radiation. For aggressive environments epoxide powder offers a better chemical resistance. For the most common colours we also make use of low-bake powders that offer the following advantages: - increased capability to withstand corrosion and weathering. The UV-resistance is comparable to that of semi-super durable polyester, which means better colour and gloss fastness, - the lower enamel baking temperature means that the substrate releases less gas and that the coating is therefore more durable, - increased surface hardness, therefore reduced susceptibility to scratching, - 50% better edge cover, - better blanching resistance (less absorption of moisture).

M E TA L I X

S T E E LC O AT


• Pulverbeschichten Pulverbeschichten ist ein elektrostatisches Verfahren, bei dem das Pulver eine entgegengesetzte Ladung vom zu behandelnden Material bekommt. So wird das Pulver gleichmäßig bis in die kleinsten Ecken der Konstruktion gezogen. Neben automatischer Aufbringung wird an schwer erreichbaren Stellen oft auch manuell nachgespritzt. Nach dem Anbringen des Pulvers wird es in einem Ofen bei ca. 200  °C Objekttemperatur verflüssigt und eingebrannt. Danach werden die Materialien abgekühlt und verpackt. Im Gegensatz zur Nasslackierung muss eine Pulverbeschichtung nicht trocknen, und es handelt sich um ein lösungsmittelfreies, also umweltfreundliches Verfahren. Das überschüssige Pulver wird übrigens ebenfalls umweltfreundlich wiederverwertet. Andere Vorteile sind Festigkeit und Verschleißfestigkeit der Pulverbeschichtung. Auch der ästhetische Aspekt ist ein Pluspunkt. Die Niederlassungen Galvacoat und Steelcoat haben jeweils ihre eigenen Spezialgebiete bei Pulverbeschichtungen. Galvacoat bearbeitet verzinkte Materialien, Aluminium und kaltgewalzte Materialien nach Vorbehandlung in einem Sprühtunnel. Steelcoat kann auch Blankstahl/schwarzen Stahl mit einer neuen, besonderen Vorbehandlung, einer Kombination aus Strahlen mit Edelstahl und chemischer Vorbehandlung, pulverbeschichten. Zweischichtige Pulverbeschichtung ist für uns „keine Kunst”. Wir verfügen sowohl bei Galvacoat als auch bei Steelcoat über 2 Kabinen und 2 Öfen, sodass wir nicht jedes Mal von Grundierung zu Endschicht umbauen müssen.

G A LVA C O AT

Bis vor Kurzem war die Pulverbeschichtung großer Konstruktionen undenkbar und meist nur für Aluminium, Blech und leichte Konstruktionen anwendbar. Wir bewältigen auch lange Längen. Galvacoat: 17 m x 0,9 x 2,5 mit einer Hebekraft von 5.000 kg Steelcoat: 14 m x 1,5 x 3 mit einer Hebekraft von 4.000 kg Sogar für verzinkte Produkte, auch mit einer chemischen Vorbehandlung (Chromatierung). Diese Vorbehandlungsmethode führt noch immer zu den besten Korrosionsergebnissen. Je nach den Bedingungen werden Ihre Werkstücke mit zinkreichem Pulver, Epoxy-Pulver oder mit Standard-Polyesterpulver beschichtet. Polyesterpulver ist am häufigsten, weil es eine hohe UV-Beständigkeit hat. Für aggressive Umgebungen bietet Epoxy-Pulver eine bessere chemische Resistenz. Für die häufigsten Farben verwenden wir unter anderem Low-Bake-Pulver, das die folgenden Vorteile bietet: - Hohe Außenbeständigkeit: Die UV-Beständigkeit ist mit jener von Semi Super Durable-Polyester vergleichbar, wodurch es einen besseren Farb- und Glanzerhalt gibt - Wegen der niedrigeren Brenntemperatur entgast das Substrat weniger, wodurch die Beschichtung straffer ist - höhere Oberflächenfestigkeit, also weniger kratzanfällig - 50 % bessere Kantenabdeckung - besserer Bleichwiderstand (weniger Feuchtigkeitsabsorption)

M E TA L I X

S T E E LC O AT

9


• Zinc Zinc defies time. It has many applications such as cathodic protection/corrosion shield. Besides the application of wet paints with high zinc content (Metalix), zinc powders (Galvacoat & Steelcoat) we also have large metallization installations: 25 m x 8 m x 4 m with a lifting capacity of 30 t. The metallization process dates back to the beginning of the previous century. In the Netherlands we use the term schooperen in honour of the Swiss inventor, Dr. Schoop. In the metallization process (after blasting to a rugosity of Sa 3) a zinc wire is melted by drawing through a flame spray gun, applied to the element and then allowed to set. Unlike thermal galvanizing this is not dependent on the dimensions of the galvanizing tank, the heat input is lower (therefore significantly less risk of deformation), the increased rugosity gives an excellent surface for good adhesion of the coating, no swollen welding joints, no drips and pins. The process is also less dependent on the type of steel used and does not require the use of ventilation, inlets or outlets, which is the case with thermal galvanization. Also no costs are incurred when making the surface suitable for coating so as to obtain a smooth, firm finished coating. Thermal galvanization offers yet more advantages, such as internal protection for hollow spaces and the closing-over of cracks. This too we can offer in combination with our partners in galvanization. We are located in a region where several galvanizers are present. Transport costs are therefore minimum or even negligible.

10

G A LVA C O AT

M E TA L I X

S T E E LC O AT


• Zink Zink trotzt der Zeit. Es bietet mehrere Anwendungsmöglichkeiten als kathodischer Schutz/Korrosionsschutz. Abgesehen von der Anbringung zinkreicher Nasslackierungen (Metalix) und von Zinkpulver (Galvacoat & Steelcoat) verfügen wir über große Metallisierungsanlagen: 25 m x 8 m x 4 m mit einer Hebekraft von 30 Tonnen. Das Metallisierungsverfahren stammt bereits aus dem Beginn des vorigen Jahrhunderts. In den Niederlanden verwendet man dafür den Begriff „Schooperen“ nach dem Schweizer Erfinder, Herrn Schoop. Beim Metallisieren wird (nach dem Strahlen bis zu einer Rauheit von Sa 3) ein Zinkdraht mit einer Flammspritzpistole verflüssigt und auf dem Werkstück angebracht, wonach er erstarrt. Im Vergleich zum thermischen Verzinken ist man nicht von den Maßen des Senkkastens abhängig, die Wärmeeinbringung ist geringer (also erheblich weniger Verformungsgefahr), die höhere Rauheit sorgt für einen ausgezeichneten Untergrund und eine gute Haftung der Beschichtung, es gibt keine aufgehenden Schweißnähte, keine Tropfen und Stifte. Man ist außerdem weniger abhängig von der verwendeten Stahlsorte und es müssen keine Entlüftungs- oder Ein- und Auslauflöcher angebracht werden, was bei thermischem Verzinken der Fall ist. Ferner spart man Kosten, weil es für eine glatte und straffe Beschichtung nicht nötig ist, das Werkstück beschichtungstauglich zu machen. Das thermische Verzinken bietet wieder andere Vorteile wie inneren Schutz bei Hohlräumen und das Verschließen von Ritzen. Auch das können wir in Zusammenarbeit mit unseren Verzinkungspartnern anbieten. Wir haben unseren Sitz in einer Region, in der es mehrere Verzinker gibt. Die Transportkosten sind daher auch gering bis zu vernachlässigen.

G A LVA C O AT

M E TA L I X

S T E E LC O AT

11


5

Respect for your material, people and the environment Your material Our workers have the necessary years of experience and expertise. We prefer to invest time and energy in consultation with you about applications and quality requirements according to your products and your special projects. The approach is different for each project. There is therefore little point in spending hour after hour on time-consuming reports and mapping out procedures that are often too general; we deliver customized solutions. However, this does not mean that we cannot give a quality guarantee. In close consultation with our contractors we naturally conduct our own quality and process controls. If necessary quality and measurement reports can be sent with the assignment. In larger projects we will also discuss your conservation plans in which you describe how the project is to be executed, using which products, to which dimensions and which inspections shall be conducted. Our annual customer satisfaction survey shows that we deliver good quality within tight deadlines, this and the necessary service. Needless to say, we operate according to the current standards and codes of practice that apply in our area of specialism.

People & environment We earned our ISO 14001 certificate once again. This will guarantee the presence of an environment management system. Plain proof of our attention to people and the environment. We will also be investing in 8700 m² of solar panels.

12

G A LVA C O AT

M E TA L I X

S T E E LC O AT


Respekt für Ihr Material, Mensch und Umwelt Ihr Material Unsere Mitarbeiter haben die erforderliche jahrelange Erfahrung und Kompetenz. Wir stecken Zeit und Energie in eine gute Besprechung mit Ihnen über die Anwendungen und die Qualitätsanforderungen für Ihre Produkte und Ihre Spezialprojekte. Dieser Ansatz ist für jedes Projekt anders. Deshalb hat es wenig Sinn, viele Arbeitsstunden mit zeitraubenden Berichten und der Festlegung von oft zu allgemeinen Verfahren zu vergeuden; wir gehen damit kundenspezifisch um. Das bedeutet jedoch nicht, dass es bei uns keine Qualitätssicherung gibt. In enger Rücksprache mit unseren Lieferanten führen wir natürlich eigene Qualitäts- und Verfahrenskontrollen durch. Auf Wunsch können Qualitäts- und Messberichte mit dem Auftrag mitgeschickt werden. Für große Projekte werden nach Rücksprache mit Ihnen Konservierungspläne erstellt, in denen beschrieben wird, wie das Projekt umgesetzt werden wird, also mit welchen Produkten und welchen Maßen, und welche Kontrollen durchgeführt werden. Aus unserer jährlichen Kundenzufriedenheitsstudie geht hervor, dass wir eine gute Qualität innerhalb einer passenden Frist und mit dem notwendigen Service liefern. Natürlich arbeiten wir nach den üblichen Normen und Praxisrichtlinien in unserem Fachgebiet.

Mensch & Umwelt Wir bekamen wieder das ISO-14001-Zertifikat. Dies gewährleistet die Anwesenheit eines Umweltmanagementsystems. Ein Beweis für unsere Aufmerksamkeit für Mensch und Umwelt. Ferner investierten wir auch in 8700 m² Solarzellen.

G A LVA C O AT

M E TA L I X

S T E E LC O AT

13


14

G A LVA C O AT

M E TA L I X

S T E E LC O AT


6

Be safely packaged by our service We see packaging as a separate treatment. There is little point in a high-quality, thoroughly controlled piece if this arrives at the final destination damaged in transit. We take every possible care to deliver the materials intact as per your specific requirements. The packaging is practically always included in our sale price. So, no unpleasant surprises when you receive the bill. However, if any damaged material does happen to be delivered to the building site, please do not attempt to use it. Contact us first.

Lassen Sie sich ruhig von unserem Service einwickeln Verpacken betrachten wir als eigenen Bearbeitungsschritt. Ein qualitativ hochwertiges und gründlich kontrolliertes Werkstück hat wenig Sinn, wenn es mit Beschädigungen am Bestimmungsort ankommt. Wir tun unser Bestes, um die Materialien ohne Schäden nach Ihren spezifischen Wünschen zu liefern. Außerdem sind die Verpackungskosten fast immer in unserem Verkaufspreis enthalten. Also keine unangenehmen Überraschungen beim Erhalt der Rechnung. Sollten dennoch beschädigte Materialien auf der Baustelle ankommen, dann montieren Sie diese bitte nicht, sondern nehmen Sie zuerst Kontakt mit uns auf.

G A LVA C O AT

M E TA L I X

S T E E LC O AT

15


7

Be guaranteed. Know for a fact - now and in the future We guarantee that your materials will be treated and controlled with all due care and attention. We include our standard guarantee conditions with most tenders. Clients often ask us for firm guarantees, generally because the end-user wants them. You can sometimes see the red mist when it comes to regulations, standards and fanciful guarantees. All the more reason to consult us beforehand and choose the right system in the light of useful life expectancy and circumstances, etc. We ask you to report any visible defects to us immediately, even before assembly, so as to allow us the opportunity to remedy the situation and avoid any unnecessary costs of corrective measures on the construction site. According to the seriousness of the defect and/or damage we discuss the matter with you to decide whether the materials will have to be recoated or can be retouched locally. The best repair advice is gladly given. All you have to do is ask. It is also important that the materials are well maintained. For example, in coastal areas the applied coating must be cleaned more frequently to avoid the adhesion of salt to the coating and to maintain an attractive exterior. The cleaning products must be chemically neutral (pH between 5 and 8). In short: do not use any alkaline or purely acidic products. Useful maintenance advice can be found in the Visem quality standards for duplex-system powder coatings. These are also included in our guarantee conditions.

Garantiert sicher sein, sicher wissen - jetzt und in der Zukunft Wir sichern Ihnen zu, dass Ihre Materialien mit der notwendigen Sorgfalt bearbeitet und kontrolliert werden. Mit den meisten Angeboten schicken wir unsere Standard-Garantiebedingungen mit. Kunden fragen uns oft nach Garantien, in der Regel, weil der Endkunde das wünscht. Manchmal wird rotgesehen, wenn es um Gesetze, Normen und unrealistische Garantien geht. Ein Grund mehr, um vorher, in Rücksprache mit uns, das richtige System für die erwartete Lebensdauer und die erwarteten Bedingungen etc. zu wählen. Wir bitten Sie, uns sichtbare Mängel sofort zu melden, noch vor der Montage, damit wir die Gelegenheit haben, korrigierend einzugreifen und unnötige Reparaturkosten auf der Baustelle zu vermeiden. Je nach Schwere des Mangels und/oder der Beschädigung entscheiden wir in Rücksprache mit Ihnen, ob die Materialien neu beschichtet werden oder vor Ort repariert werden können. Eine richtige Reparaturempfehlung ist sehr wichtig, fragen Sie danach. Darüber hinaus ist es wichtig, dass die Materialien gut gepflegt werden. In Küstenregionen muss die angebrachte Beschichtung beispielsweise öfter gereinigt werden, um zu vermeiden, dass sich Salze an der Beschichtung anhaften, und um ihr schönes Aussehen zu behalten. Die Reinigungsmittel müssen chemisch neutral sein (pH-Wert zwischen 5 und 8). Kurzum: weder alkalische noch saure Produkte verwenden. Eine praktische Pflegeempfehlung finden Sie bei den Visem-Qualitätsanforderungen für Duplex-System-Pulverbeschichtungen. Diese werden auch in unseren Garantiebedingungen genannt.

16

G A LVA C O AT

M E TA L I X

S T E E LC O AT


Influence of climate and air quality according to NEN-EN-ISO 12944-2 Einfluss des Klimas und der Luftqualität gemäß der Norm NEN-EN-ISO 12944-2

The zone up to 2 km in from the coastline is marked as C5 (incl. all open links with the sea). Die Zone ab 2 km von der Küste wurde als Zone C5 bezeichnet (einschließlich aller offenen Verbindungen zum Meer).

Description of climate classes / Beschreibung der Klimaklassen Category / Kategorie

Interior / Innen

Exterior / Außen

C1 very low / sehr niedrig

heated buildings with clean atmosphere (shop, office, hospital, etc.) / Geheizte Gebäude mit sauberem Raumklima (Geschäft, Büro, Krankenhaus etc.)

n.a. / n. z.

C2 low / niedrig

unheated buildings where condensation may form (sports centre, warehouse, etc.) / Nicht geheizte Gebäude, in denen sich Kondenswasser bilden kann (Mehrzweckhallen, Lagerhallen etc.)

atmosphere with low level of pollution, generally rural / Geringe Luftverschmutzung, im Allgemeinen ländliche Gegend

C3 medium / mittel

production spaces with high humidity and slight air pollution (laundry, brewery, dairy, etc.) / Produktionsstätten mit hoher Feuchtigkeit und leicht verschmutzter Luft (Wäscherei, Brauerei, Molkerei etc.)

urban or industrial environment with average SO2 pollution, coastal areas with low salinity / Stadt oder Industriegebiet mit durchschnittlicher SO2-Verschmutzung; Küstenstreifen mit geringem Salzgehalt

C4 high / hoch

chemicals factory, swimming baths, coastal dockyard/naval shipyard / Chemische Fabrik, Schwimmanlage, Schiffswerft in Küstengegenden

industrial environment with high SO2 pollution and coastal areas with average salinity / Industriegebiet mit starker SO2-Verschmutzung und Küstenstreifen mit durchschnittlichem Salzgehalt

C5-I very high (industrial) / sehr hoch (industriell)

buildings or areas with almost permanent condensation and high pollution / Gebäude oder Gegenden mit fast ständigem Kondenswasser und hohem Verschmutzungsgrad

industrial environment with high humidity and aggressive atmosphere / Sehr feuchtes Industriegebiet mit aggressiver Luft

C5-M very high (marine) / sehr hoch (Marine)

buildings or areas with almost permanent condensation and high pollution / Gebäude oder Gebiete mit beinahe andauerndem Kondenswasser und hohem Verschmutzungsgrad

coastal and inland areas with high salinity / Küsten- und Inlandsgegenden mit hohem Salzgehalt

G A LVA C O AT

M E TA L I X

S T E E LC O AT

17


8

Service life expectancy / Lebensdauererwartung This or that system will of course offer a longer service life expectancy than another. Given below are some comparisons, depending on the system and the climatological circumstances in which the project is situated. Natürlich bietet das eine System eine längere Lebensdauererwartung als das andere. Nachstehend folgen einige Vergleiche je nach System und den klimatischen Bedingungen, in denen sich das Projekt befindet.

1. Powder coating / Pulverbeschichtung SURFACE TREATMENT STEEL OBERFLÄCHENBEARBEITUNG STAHL

Primer

C1

C2

L

M

H

L

C3

C4

C5-I

M

H

L

M

H

L

M

L

M

X

80 µm

X

X

X

Stainless steel blasting + chromatation Strahlen mit Edelstahl + Chromatierung

80 µm

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

80 µm

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

80 µm

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

80 µm

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

80 µm

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

80 µm

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

80 µm

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

80 µm

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

80 µm

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

80 µm

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

80 µm

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

80 µm

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

80 µm

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

80 µm

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

80 µm

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

80 µm

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

80 µm

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

60 µm

Blasting with abrasive grit + metallization 40 µm Strahlen mit Strahlsand + Metallisierung 40 µm Blasting with abrasive grit + metallization 40 µm Strahlen mit Strahlsand + Metallisierung 40 µm

60 µm

Blasting with abrasive grit + metallization 80 µm Strahlen mit Strahlsand + Metallisierung 80 µm Blasting with abrasive grit + metallization 80 µm Strahlen mit Strahlsand + Metallisierung 80 µm

60 µm

Therm. galvanization 80 µm + SS blasting + chromatation Therm. Verzinken 80 µm + Strahlen mit Edelstahl + Chromatierung Therm. galvanization 80 µm + SS blasting + chromatation Therm. Verzinken 80 µm + Strahlen mit Edelstahl + Chromatierung

60 µm

Therm. galvanization 80 µm + chromatation Therm. Verzinken 80 µm + Chromatierung Therm. galvanization 80 µm + chromatation Therm. Verzinken 80 µm + Chromatierung

60 µm

Therm. galvan. 80 µm + blowing Therm. Verzinken 80 µm + Chromatierung Therm. galvan. 80 µm + blowing Therm. Verzinken 80 µm + Chromatierung

60 µm

Electrolytic galvanization 20 µm + chromatation Elektrolytisches Verzinken 20 µm + Chromatierung Electrolytic galvanization 20 µm + chromatation Elektrolytisches Verzinken 20 µm + Chromatierung

60 µm

Sendzimir 20 µm + chromatation Sendzimir 20 µm + Chromatierung Sendzimir 20 µm + chromatation Sendzimir 20 µm + Chromatierung

60 µm

Tri-kat phosphatation + KTL wet paint primer 20 µm Tri-Kat-Phosphatieren + KTL Nasslackgrundierung 20 µm

L= 2-5 year / Jähre M= 5-10 year /Jähre H= >10 year / Jähre

G A LVA C O AT

X

Service life expectancy for the system Voraussichtliche Lebensdauer des Systems

M E TA L I X

C5-M

H

Blasting with abrasive grit Strahlen mit Strahlsand

Stainless steel blasting + chromatation Strahlen mit Edelstahl + Chromatierung

18

Topcoat

H

L

M

H

X

X

X

X

Must be assessed on a per-project basis Für jedes Projekt separat zu bestimmen

S T E E LC O AT


2. Wet painting / Nasslackieren

L STEE L H A T S E TE L ZED S TAHL I N A GALV NKTER S I TION VERZ LLIZ A UNG A T E M ER LLISI META

Surface: Steel / Untergrund: Stahl

40 80

40

80

40

80

80

80

80

80

80

80

40 160

80 80 80

80

60 140 80

60 60 80

150

80 150

150

150

150

160 150

80

160 80

Surface: Galvanized steel / Untergrund: verzinkter Stahl

80 80 80

80

80

80

80

40

40

40

80

40

80

80

80

80

80

80

80

160 80

80

40

80

80

80

160 80

Surface: Metallization / Untergrund: Metallisierung

80

250 50 40

50 40

50 40

50 40

G A LVA C O AT

50 40

50 40

80

80

80

80

80

80

80

80

80

80

M E TA L I X

120

80 80

80

80

80

80

80

S T E E LC O AT

19


9

All the colours of the rainbow

Alle Farben des Regenbogens

All current Ral colours are available or can be delivered directly from stock by our dealers. As a leading buyer we enjoy a favoured relation with our suppliers.

Alle üblichen RAL-Classic-Farben sind vorrätig oder bei unseren Lieferanten direkt aus dem Vorrat lieferbar. Als Großabnehmer haben wir ein privilegiertes Verhältnis mit unseren Lieferanten.

Colour is a decisive factor in our price-setting and delivery dates. Certainly for the more unusual Ral colours, specific house colours and/or NCS colours that must be specially prepared. You should therefore state clearly the preferred colour with every price request. Be especially careful when using metallic colours such as ral 9006 and 9007. These may differ somewhat in the case of wet paint or powder coating and even differ from one supplier to the next. Seeing that we work with regular suppliers, we can now avoid problems with these colours. If your project includes the use of materials that must be treated by different coaters or with different coating systems or base surfaces, ask for a colour sample first in order to prevent misunderstandings.

20

G A LVA C O AT

Farbe ist ein ausschlaggebender Faktor bei unserer Preisgestaltung und den Lieferfristen, speziell bei weniger üblichen RAL-Farben, spezifischen Firmenfarben und/ oder NCS-Farben, die speziell hergestellt werden müssen. Bitte geben Sie also bei jeder Preisanfrage eindeutig die gewünschte Farbe an. Passen Sie vor allem beim Gebrauch von Metallic-Farben wie RAL 9006 und 9007 auf. Diese können im Fall von Nasslackierung oder Pulverbeschichtung und sogar je nach Lieferant unterschiedlich sein. Da wir mit festen Lieferanten arbeiten, können wir Probleme mit diesen Farben gut vermeiden. Kommen in Ihrem Projekt Materialien vor, die von verschiedenen Beschichtern oder mit verschiedenen Beschichtungssystemen oder Untergründen bearbeitet werden, dann fordern Sie vorab ein Farbmuster an, um Missverständnisse zu vermeiden.

M E TA L I X

S T E E LC O AT


10

At home in all steel markets Balconies, shutterwork elements, irrigation systems, bus shelters, chassis, speed cameras, gas, heating, sprinkler and railing pipes, baffle boards, fences, greenhouse construction, air conditioning, hand rails and bannisters, lamp standards, platforms, profiles, gates, steel constructions, stalls and stands, conservatories, (spiral) staircases, street furniture, tanks, kegs, vats, stages, utility buildings, verandas, water purification installations, wind turbine components, private accommodation units, 2 CVs, hotels, restaurants and catering, ... This is all familiar territory.

Given our strategic location Belgium, the Netherlands and Germany are within easy reach . We can present references in each sector that we could mention in a personal conversation. Do you have a coating project? Do not hesitate to use our years of experience and to ask for sound advice. Together we will look for a solution tailored to your needs and your budget.

Whichever treatment you happen to choose, we are at home in all steel markets.

G A LVA C O AT

M E TA L I X

S T E E LC O AT

21


Auf allen Stahlmärkten zu Hause Balkongeländer, Verschalungselemente, Beregnungsanlagen, Wartehäuschen, Fahrgestelle, Radargeräte, Gas-, Heizungs-, Sprinkler-, Zaunrohre, Lärmschutzwände, Zäune, Gewächshausbau, Klimatisierung, Geländer, Lichtmasten, Bühnen, Profile, Tore, Stahlkonstruktionen, Stallbau, Wintergärten, Standbau, (Wendel-) Treppen, Straßenmöblierung, Tanks, Tonnen, Tribünen, Nutzbauten, Fässer, Veranden, Kläranlagen, Windmühlenbauteile, Wohnungsbau, 2 CVs, Restaurierungen… Sie sind für uns keine Unbekannten. Welche Bearbeitung Sie auch auswählen, wir sind auf allen Märkten zu Hause.

22

G A LVA C O AT

Aufgrund unserer strategisch günstigen Lage sind Belgien, die Niederlande und Deutschland schnell erreichbar. In jedem Sektor können wir Referenzen angeben, die wir gerne in einem persönlichen Gespräch erläutern. Haben Sie ein Beschichtungsprojekt? Zögern Sie nicht, unsere jahrelange Erfahrung in Anspruch zu nehmen und die richtige Beratung zu bekommen. Gemeinsam suchen wir eine maßgeschneiderte Lösung für Ihre Bedürfnisse und Ihr Budget.

M E TA L I X

S T E E LC O AT


G A LVA C O AT

M E TA L I X

S T E E LC O AT

23



engels-duits