Page 1

ANZEIGE

www.dates-md.de • kostenlos • 22. Jahrgang 31 Tage volles Programm Magdeburg •

JULI 2012



6.JULI 18:30 UHR

UN HEI „Im Theater LIG ist man

ELB besser AUEN PARK

geerdet“



DIE GROSSEN TAGE VON LONDON :: Magdeburgs Olympiaathleten Sommerspezial :: Echt schöne Ferien! Ausflüge und Aktionen zwischen Harz und Elbe :: Sommerspezial

01 MD Titel.indd 1

22.06.2012 09:52:22


02 MD RockimStadtpark.indd 2

22.06.2012 11:15:13


www.swm-card.de

Inhalt Inhalt Inhalt Inhalt Inhalt Inhalt Inhalt Inhalt Inhalt Inha Hereinspaziert!

31 Tage volles Programm Magdeburg •

JULI 2012

ANZEIGE

Der Sommer muss schmecken und ohne Eis geht da nichts, finden wir. Landauf, landab findet man in Magdeburg und Umgebung alles, was das Herz begehrt: hausgemachtes Milchstreicheis, italienische Verführungen, dicke Eisbomben und vor Früchten überbordende Eisbecher. Ganz neu ist Frozen Jogurt, eine kalorienreduzierte Alternative zu Speiseeis. Auf Seite 22 verraten wir euch, wo Naschkatzen fündig werden.

www.dates-md.de • kostenlos • 22. Jahrgang

Eis, heiß!



6.JULI 18:30 UHR

Juli 2012

UN HEI „Im Theater LIG ist man

ELB besser AUEN geerdet“ PARK 

DIE GROSSEN TAGE VON LONDON :: Magdeburgs Olympiaathleten Sommerspezial :: Echt schöne Ferien! Ausflüge und Aktionen zwischen Harz und Elbe :: Sommerspezial

01 MD Titel.indd 1

Heft 255 22. Jahrgang, 68 Seiten Titelmotiv: Unheilig (Foto: Universal Music)

22.06.2012 09:52:22

Eure DATEs-Redaktion

8

DATEs im Juli Boulevard

6 Die Gärten des Herrn Pie – Kai Pie hat einen Hang zu Wildkräutern und baut Minigärten und fertige Hochbeete für den Balkon

Report

8 Die großen Tage von

London – Wenn am 27. Juli die Olympischen Spielen beginnen, ist auch der Olympiastützpunkt Magdeburg mit einem knappen Dutzend Athleten vertreten

Die großen Tage von London – Wenn die Olympischen Spielen beginnen, ist auch der Olympiastützpunkt Magdeburg vertreten

12

Sport

11 Kleine Fahrt ins Dunkle – Der Hochseilgarten Friedensau lädt allmonatlich zum Mondscheinklettern

Ausstellungen

12 Heimkehr im Großformat – Nach dem Kunststudium meldet sich Sebastian Herzau mit seiner Diplomausstellung in Magdeburg zurück

Heimkehr im Großformat – Nach dem Kunststudium meldet sich Sebastina Herzau mit seiner Diplomausstellung in Magdeburg zurück

Bühne

14 Es ist angerichtet! – Das

24

Theater an der Angel tischt die Komödie Le Diner de Cons auf und bringt zwischen Haus, Hof und Kräutergarten auch Silberbesteck zum Schweben

Freizeit

16 Echt schöne Ferien!

Magische Momente in Memphis – The Baseballs stellen ihr zweites Album „Strings ‘n‘ Stripes“ beim Festungs-Open-Air vor

Pflichtprogramm 4 20 37 57

Eulenspiegel Nachtschicht Bewegungsmelder Stellenmarkt

60 Wohnmarkt 62 Impressum 63 Kleinanzeigen 66 Schlachthof

Club

18 Bunte Geschmacksex-

plosion – In Magdeburg schießen immer neue Bubble Tea-Läden aus dem Boden, seit kurzem hat sogar McDonald‘s nachgezogen

210

Warner Music

– Ausflüge und Aktionen zwischen Harz und Elbe

Eisspezial

22 Eis, heiß! – Schön, wenn man sich mit einem Eisbecher an ein schattiges Plätzchen zurückziehen kann ...

Musik

SWM Card

24 Magische Momente in

Memphis – The Baseballs stellen ihr zweites Album „Strings ‘n‘ Stripes“ beim Festungs-Open-Air vor

26 Cowboys, Kräne und Kronkorken – Die 6.

Auflage von Rock im Stadtpark versammelt angesagte Künstler und tausende Musikfans

28 Filigrane Sehnsucht &

charmante Melancholie – Die amerikanische Band The Walkabouts fesselt die Zuschauer mit ihren Folk-RockMelodien im Moritzhof

Vergnügt in den wilden Westen 14.0s 7. bi 15.07.

Open Air

30 Festivalkalender – Alle Open-Air-Events im Überblick

* Eintrittspreis Erwachsener

Film

34 Nur die Seele ist es, was

noch übrig ist – Mit „2 Tage in Paris“ gab Julie Delpy ihren Einstand als Regisseurin und hat mit „2 Tage in New York“ die Erfolgsgeschichte weitergeschrieben

10.00 bis 19.00 Uhr SWM Card Tage in der Westernstadt Pullman City Hasselfelde Eintritt frei mit der SWM Card – sonst 13 Euro*

2 0.07.

Wissen

ab 23.00 Uhr SWM Card Tag im Prinzzclub Eintritt frei mit der SWM Card

56 Salz auf unserer Haut – Das Kaliwerk Zielitz veranstaltet seine 1. Nacht der Ausbildung und wirbt dabei um zukünftige Fachkräfte

Gastro

64 Hinter den sieben Bergen – Viel hat sich seit der Übernahme des Piccolo Mondo durch Vincenzo Peluso verändert, der gute Ruf ist geblieben

2 9.07.

10.00 bis 18.00 Uhr SWM Card Tag im Elbauenpark Eintritt frei und kostenlose Nutzung der Sommerrodelbahn mit der SWM Card

Gewinne im HS. e49ft auf

DATEs XX/2011 | Inhalt

03 Inhalt.indd 3

3

22.06.2012 12:19:02


5 Eulenspiegel Eulenspiegel Eulenspiegel Eulenspiegel Eulenspiege Bou Reiter, Rösser, Musikanten Seit unser Innenminister Holger Stahlknecht seine Pläne zur Schaffung einer berittenen Polizeieinheit öffentlich gemacht hat, ist sowohl im Parlament als auch in der Öffentlichkeit eine hitzige Debatte entbrannt, an der sich fast ebenso viele Menschen beteiligen wie an denen um die zwei Sexualstraftäter in Insel und um die Diätenerhöhung der Abgeordneten. Dabei wird das wackere Häuflein der Kritiker, die eine Reiterstaffel als teures Prestigeprojekt ohne erwiesenen Nutzen bezeichnen, von den zahlreichen Befürwortern dieser Idee entrüstet und vehement in die Schranken gewiesen. Die Argumente, die dabei vorgebracht werden, haben es in sich. Da werden die Pferde etwa als sinnvolle Ergänzung des Polizeifuhrparks bezeichnet, da sie im Gegensatz zu Autos überall einsetzbar und deutlich schneller als eine Fußstreife seien. Dabei ist bekannt, dass ein schneller Mensch es mit einem langsamen Pferd allemal aufnehmen kann – und eine gewisse Fitness sollten wir von den Beamten doch wohl mit Fug und Recht erwarten können. Auch die Vorteile, die ein Pferd bei der Spurensuche im unwegsamen Gelände bietet, werden ins Feld geführt. Und in der Tat: in zahlreichen Kriminalfilmen sehen wir berittene Polizisten, die hinter den Tätern hergaloppieren, Verfolgungsjagden zu Fuß oder in Fahrzeugen bleiben da eher die Ausnahme. „Harry, sattle schon mal das Pferd!“ – wer hat Derricks legendären Satz denn nicht mehr im Ohr? Und auch die Spurensicherung hat doch in nahezu jedem „Tatort“ ein Pferd dabei. Ein weiteres Hauptargument ist die Tauglichkeit des berittenen Ordnungshüters bei der Begleitung und Disziplinierung von Fußballfans. Der Sieg der amerikanischen Siedler über die Indianer wäre ohne Kavallerie nicht denkbar gewesen - und der Eindruck, dass Fußballfans die Indianer der modernen Gesellschaft sind, verdichtet sich immer mehr: sie sind zwar eigentlich die Ureinwohner des Stadions, sollen aber dennoch ausgerottet oder wenigstens in Reservate gesperrt werden. Und als wären das noch nicht genug triftige Argumente für eine Reiterstaffel, wird auch noch darauf hingewiesen, dass mit ihrem Unterhalt die Arbeitsplätze im Landesgestüt gesichert werden könnten. Da könnte man genauso gut vorschlagen, dass die Beamten die Verdächtigen mit dem Zug verfolgen sollten, um den Waggonbau in Dessau über Wasser zu halten. Oder auf einem Traktor – aber für das Schönebecker Traktorenwerk käme diese Hilfe ja leider zu spät. Dann eben auf einem Förderband, damit es FAM weiterhin gut geht. Doch auch durch die Reihen der Befürworter geht ein Riss: denn als einer von ihnen sich zu der Bemerkung verstieg, dass diese Reiterstaffel sinnvoller sei als das Polizeiorchester, gingen wiederum die Freunde der uniformierten Musik auf die Barrikaden. Die Wahrheit ist: für die eigentliche Polizeiarbeit ist beides gleichermaßen überflüssig. Wenn Polizisten reiten oder musizieren wollen, dann können sie das gern in ihrer Freizeit tun. Aber bitte nicht auf unsere Kosten.

4

SATZ DES MONATS „Es handelt sich um warme Worte statt verbindlicher Zusagen“

Sören Herbst, Landtagsmitglied der Grünen zu den vagen Finanzierungszusagen des Landes für den Tunnel unter den Bahnhofsbrücken

ZAHL DES MONATS 1.400 Bis zu 1400 Prozent möchte die Gesellschaft für musikalische Aufführungsrechte GEMA ab nächstem Jahr die Gebühren erhöhen. Deutschlandweit ruft die Kulturszene zur Protestdemo am 25. Juli 2012 nach Berlin

Magdeburger des Monats Im Juli: Detlef Gürth Der Landtagspräsident hat gemeinsam mit 70 Parlamentskollegen in Insel für die Unantastbarkeit der Menschenwürde demonstriert – und das Dutzend Einheimische, das dem Ereignis beiwohnte, als Hauptredner mit der personellen Übermacht und der anwesenden Medienarmada im Rücken vergeblich einzuschüchtern versucht. Denn insbesondere sein Ausruf „Ein Verfassungsorgan ist aufgestanden, weil es notwendig war“ sorgte für unfreiwillige Komik, weil er damit ja einräumte, dass das nämliche Verfassungsorgan bislang ruhig geschlafen habe. Und da jeder Sterbliche weiß, dass der Umstand, das Bett verlassen zu haben, noch lange nicht bedeutet, dass man nun etwas Sinnvolles tut, ist Detlef Gürth angesichts von soviel Selbstironie unser Magdeburger des Monats Juli.

Der Pascha von Magdeburg

Ein interkultureller Stadtrundgang wandelt auf den Spuren deutsch-islamische Geschichte in Magdeburg

Wundersame Geschichte: Mehemed Ali Pascha, alias Carl Detroit

Seit Juni 2012 gibt es einen frischen Tupfer in der bunten Wissenschaftslandschaft von Magdeburg Das Institut für Caucasica-, Tatarica- und Turkestanstudien (ICATAT), gegründet 2006 in Berlin, hat nun auch in Magdeburg einen Sitz. Auf der Agenda der nichtstaatlichen Einrichtung stehen Forschung, Workshops, Vorträge und Beratung zu den Themenbereichen Islam in Europa, Geschichte der Turkvölker Europas und Asiens sowie die Kooperation mit Wissenschaftseinrichtungen der nationalen Minderheiten Osteuropas. Credo des Instituts: „Wir forschen nicht nur über Turkvölker und Muslime Osteuropas, sondern mit ihnen.“ Gleich zum Anfang möchte der Turkologe und Islamwissenschaftler Dr. des Mieste Hotopp-Riecke, seit November 2007 Leiter des ICATAT, diesen Absichten Taten folgen lassen und lädt zu einem interkulturellen Stadtrundgang auf den Spuren deutschislamischer Geschichte quer durch Magdeburg. Diese Geschichte ist in ihren Einzelschicksalen tatsächlich bunter, als man sich das ausmalen könnte. So hat einer der progressiven Publizisten des Osmanischen Reiches – „Al Ishtiraki“ – seine Karriere am Magdeburger Domgymnasium begonnen. Noch wundersamer ist die Geschichte von Carl Detroit, einem in Magdeburg aufgewachsenem Hugenotten, der 1843 auf abenteuerlichem Wege nach Konstantinopel kam, dort die Gunst des Großwesirs gewann, zum Islam konvertierte und unter seinem neuen Namen Mehemed Ali Pascha in der osmanischen

Armee bis zum Armeegeneral aufstieg. Nach der Niederlage im Russisch-Osmanischen Krieg von 1877/78 wurde er zu einem der osmanischen Verhandlungsführer bei dem von Bismarck einberufenem Berliner Kongress von 1878. Was hat es andererseits mit dem Tatarenturm südwestlich des Magdeburger Doms auf sich, durch dessen Torbogen man heute schreiten muss, um den Dom am Remtergang zu umrunden? Wieviele Muslime leben heute überhaupt in unserer Stadt und woher kamen sie? Wenn Mieste Hotopp-Riecke auf seinem Stadtrundgang darüber spricht, möchte er auch mit dem Glauben aufräumen, die Geschichte muslimisch-deutscher Beziehungen hätte bei uns erst nach der Wende angefangen. Den Abschluss des Spazierganges bildet übrigens ein Abendessen in einem orientalischen Restaurant – eine gute Idee, denn die heute sichtbare Brücke zwischen Orient und Okzident ist doch zuerst eine kulinarische. (till) 26. Juli, ab 17 Uhr, Tatarenturm am Dom, Anmeldung: icatat@gmx.de/ 0176 20129321 http://icatat.wordpress.com.

Feiern Am 1 in uns

Die Brücke zwischen Orient und Okzident ist heute zuallererst eine kulinarische wie hier im Bingöl Grill am Hasselbachplatz

Wir

Eulenspiegel | DATEs Juli 2012

04-05 Eule.indd 4

22.06.2012 12:02:20


nspiegel Boulevard Eulenspiegel Boulevard Boulevard Boulevard Boulevard Boulevard MAL WAS NEUES Der Kreativwettbewerb zur Neugestaltung von vier Stromhäuschen der MVB geht in sein Finale

Das Streckennetz der Straßenbahn in Magdeburg wächst. Das laufende Großprojekt ist die sogenannte 2. Nord-Süd-Verbindung. Dazu hatte die MVB unter dem Motto „Mal was Neues – Neue Kunst für neue Strecke“. einen Mitmachwettbewerb ausgerufen. Gesucht wurden künstlerische Entwürfe zur Gestaltung der vier Trafohäuschen entlang der Strecke, die anschließend von zwei professionellen Sprühern umgesetzt werden „Erlaubt ist, was gefällt, wir setzen jede noch so kreative Idee in Szene“, sagt Gordon Motsch vom Kooperationspartner Strichcode. Noch bis zum 12. Juli können Entwürfe eingereicht werden. Die Kunstwerke können dabei als Bilder, Zeichnungen, Fotos oder Grafiken eingereicht werden. Einsendeschluss ist der 12. Juli, www.mvbnet.de

Dynamit auf Rädern Zu den German Stuntdays auf dem Flugplatz Zerbst liefern 100 Piloten aus elf Ländern mit ihren PS-starken Boliden wieder große Shows. Es dröhnt, es kreischt, es raucht: Auf dem Flugplatz Zerbst werden wieder drei Tage lang alle Facetten des Stuntsports geboten. Etwa 100 Fahrer aus 11 Nationen präsentieren dem Publikum dabei ihr Können. Im Mittelpunkt der German Stuntdays steht die Kunst, aus einem scheinbar schweren, ungelenkigen Motorrad einen grazilen Akrobaten zu machen, den man mühelos über den Asphalt balancieren kann. Dabei lenken sie nicht einfach nur ein Motorrad über den Asphalt, sondern zeigen eindrucksvoll, dass Dynamit auch auf Rädern zünden kann. Die Fahrer sind Meister in Disziplinen wie „Longest Stoppie“, „Slowest Wheelie“ oder beherrschen die Schwierigkeiten des „No Limit Circle Contests“. Mit ihren Maschinen können und machen sie (fast) alles, denn die Show steht bei den German Stuntdays im Vordergrund. „Die Zuschauer erwarten verschiedene Wettbewerbe auf den eigens dafür ausgewiesenen Flächen“, erklärt Büttner. Und so werden die Stuntbiker beim „Donut Master“ zu Gummikünstlern, wenn sie mit ihren Hinterreifen Kreise auf den Asphalt brennen und dabei eine möglichst spektakuläre Show zeigen müssen. Und wer schon immer mal wissen wollte, was sich hinter Wettbewerbsnamen wie „Best Show“

oder „Last Man Standing“ verbirgt, der schaut Die DonutMeister machen in acht Wochen selbst in Zerbst vorbei und ist lassen die bei diesem einmaligen Show-Event dabei. Reifen rauchen Neben den Vorstellungen der PS-gewaltigen Motorrad-Boliden kommen auch Fans aller Vierräder nicht zu kurz. „Wir haben in diesem Jahr auch Quads, Auto-Driftshows und sogar Drifttaxifahrten im Programm“, macht Büttner neugierig. „Das weitläufige Gelände des Flugplatzes macht es möglich und warum sollen wir nicht beim Unterhaltungswert noch einen draufsetzen?“ „Und weil wir alles geben, gehen wir auch in die Luft“, sagt Büttner. Hubschrauberrundflüge und Flüge mit einer Yak 52 werden ebenfalls bei den German Stuntdays angeboten. 6. German Stuntdays, 20. bis 22. Juli, Flugplatz Zerbst, Fr ab 15 Uhr, Sa ab 11 Uhr, So ab 12 Uhr, www.german-stuntdays.de

Jahre 5 wo ist die Zeit geblieben?

Danke für Ihre Treue Feiern Sie mit uns! Am 13.7.2012 von 10 bis 18 Uhr in unserem neuen Ambiente.

Wir freuen uns auf Sie! www.abschnitt13.de 04-05 Eule.indd 5

Goldschmiedebrücke 13a, 39104 Magdeburg Telefon: 03 91 / 5 35 35 35

5

DATEs Juli 2012Montag | Eulenspiegel bis Freitag 08-20 Uhr

Samstag 09-15 Uhr 22.06.2012 12:02:55


1 Boulevard Boulevard Boulevard Boulevard Boulevard BoulevardBou Bo 10.960 km von zu Hause

* magdeburg * 57 Jahre angekommen:

Architekt

Freitag

5.

Jaime Tello aus:

März 1993 Grund:

Lima, Peru

weltoffen

Beruf

Stadt, Land, Fluß

Kai Pie hat einen Hang zu Wildkräutern. Nebenher baut er Minigärten und fertige Hochbeete für den Balkon Am liebsten streift er durch die Wiesen und Ackerraine. Dort findet Kai Pie seine Schätze, wilde Wiesenkräuter wie Chenopodium album, die Ackermelde. „Die Meldegewächse sind mein besonderes Steckenpferd, unsere Vorfahren haben sie noch ganz selbstverständlich benutzt bis der Spinat sie verdrängt hat und sie in Vergessenheit gerieten.“ Kai Pie ist eigentlich Lehrer, vor Jahren beging er Stadtflucht, zog hinaus Richtung Möckern vor die Tore Magdeburgs. Im Garten seiner Eltern entdeckte er seine Freude an den Pflanzen, die für ihn zu einer zweiten Welt geworden sind. Jetzt ist er zurück und möchte der Hektik der Stadt etwas Ausgleichendes entgegensetzen. Seine Idee: fertige Minigärten für den Balkon. „Aus eigener Erfahrtung weiß ich, dass ein Garten einfach etwas Beruhigendes hat. Selbst ein kleiner.“

6

Als Gehäuse für seine Minigärten benutzt er ausrangierte Holzpaletten. Es gibt eine flache Version mit einer Grundfläche von einem dreiviertel Quadratmeter, die sich mit Holzwänden versehen hervorragend für Salat und ein paar Tomatenstauden eignet. Handicap: man benötigt eine größere Stellfläche. Für die vielen Minibalkone hat Pie auch eine stehende Variante entwickelt, bei der die Pflanzen aus Pflanzlöcher zwischen den Planken wachsen. Mindestens 60 Liter Erde hat so ein Hochbeet und eine Folie schützt es effektiv gegen Austrocknen „Man kann aus 20 Kräutern und Gemüsepflanzen auswählen, wir liefern an und richten den Garten vor Ort ein.“ www.minigarten.com

Jaime Tello aus Peru

Feuer und Flamme

Lounge und Locken

Auf den ersten Blick haben Bubble-Tea und Ballett ja nichts miteinander zu tun. Am Westring vereint sich beides in einem Laden. Vorn der schwer im Trend liegende Bubble-Shop von Bernd Riesener, im hinteren Bereich der elegante Ballettladen „Arabesque“ von Dominique RossBlaszyk, einer charismatischen Engländerin, die bis vor wenigen Jahren noch am Magdeburg Ballett getanzt hat.

Der große Erfolg des ersten Pfeifertages Mitte Mai vor dem Mittelalterladen „Aloria“ hat sie offenbar mutig gemacht. Jetzt lädt der dortige Freundeskreis zum „Feuerklang“ ins Fort 12 auf Rotehorn. Bei dem eintägigen mittelalterlichen Tanzfest mit Ritterlager, Gaukelei und Feuershows. Mit dabei ist auch André Weisskeller, Sänger von „Magdeburg – State of Mind“ der wieder die Weiberschaft mit Balladen verzaubern wird.

Dass die biederen Friseursalons von früher in Vergessenheit geraten sind und „Haare machen“ heute neben der perfekten Frisur vor allem Erlebnis ist, dazu haben Madlen Schulz und Peggy Winter mit ihrem Loungefriseur „Abschnitt 13“ gut beigetragen. Espresso unter Palmen gehört dort zum guten Ton. Am 13. Juli feiern sie mit Prosecco und einem Redesign des Ladens den 5. Jahrestag. Keine Frage, dass das ein Erlebnis wird...

Den Geburtstag teilt sich DJ Holger Drews mit Sylvester Stallone. „Der hat erst in den späten Jahren richtig aufgedreht“. Genau wie Drews, der jetzt den 40. feiert. Er macht zwar schon seit 1988 Musik, aber auch er hat erst in den letzten Jahren losgelegt, versteht sich zunehmend als Bewahrer guter Musik. Wie beim Impro Revival, das dieses Jahr in die Festung Mark wechselt: „Alte Säcke in alten Mauern – passt doch“ 3. Impro Revival, 1. September, Festung Mark

Feuerklang, 14. Juli, Fort12/Rotehorn

Der Johanniterorden MD ist beim „Feuerklang“ dabei

Stolz auf ihr Haus: Daniela Hartmannsgruber

Stil und Stolz „Wir sind einfach anders“, sagt Daniela Hartmannsgruber, neue Inhaberin des Domicil Einrichtungshaus im Elbepark. Als es 1997 eröffnete, war es das erste in den neuen Ländern. Der Stil des hochwertigen Programms reicht vom mediterranen Landhausstil bis zum modernen Loft. Zum 15jährigen Jubiläum ist auch Stolz dabei: „Das Magdeburger Haus gehörte in allen Jahren stets zu den erfolgreichsten.“ Wer hätte das gedacht. Domicil im Elbepark, Tel: 039204/85610

13. Juli ab 10 Uhr: 5 Jahre Abschnitt 13, Goldschmiedebrücke 13, www.abschnitt13.de

Foto

Vierzig und viel vor

Engelhardt

Arabesque Dance Shop und Bubble la Bub, Westring 4

Vierzig und gerade deshalb noch viel vor: Holger Drews

Lander

Bubbles und Ballett

Hendigna adignis numsan hendions aliquamcor

Boulevard | DATEs Juli 2012

06-07 Boulevard.indd 6

22.06.2012 12:03:56

Lander

Die Gärten des Herrn Pie

Mag Wildkräuter und Minigärten: Kai Pie

„Meine Erfahrung ist, dass Städte mit Flüssen etwas Besonderes sind“, sagt Jaime Tello. Er ist Architekt, er muss es wissen. In seiner Geburtsstadt Lima war es der Rio Rimac, der Gletscherwasser aus den Anden brachte. Im Alter von 19 Jahren verließ er die 8-Millionen-Metropole um auf der anderen Seite der Welt in Weimar ein Architekturstudium aufzunehmen. Ein mutiger Entschluss, schließlich sprach der junge Mann anfangs kein Wort Deutsch. Nach einer Zwischenstation in Frankfurt am Main kam Jaime 1993 an die Elbe. Magdeburg in den Wendejahren bot gute Startbedingungen für einen Jungarchitekten, hier machte er sich selbstständig. Zwanzig Jahre ist er jetzt hier, seine Kinder sind in Magdeburg groß geworden und längst fühlt sich die Familie heimatlich mit der Stadt verbunden. Ihre Verbindung zu Südamerika ist vor allem die Musik. Und die Begeisterung für Salsa und Merengue in Deutschland fasziniert ihn bis heute. (tt)

privat

Engelhardt

Der Peruaner Jaime Edgardo Tello Arèvalo arbeitet seit 1993 als Architekt in Magdeburg


vardBoulevard BoulevardBoulevard BoulevardBoulevard BoulevardBoulevard BoulevardBoulevard BoulevardBoulevard BoulevardB REGENBOGEN ÜBER MAGDEBURG

Liebt den Akustiksound von Tommy Emmanuel: Nico Struwe

Der kommende Christopher Street Day wirft bereits seine Schatten voraus

Rathmann

Viele Diskussionen hat es in den letzten Jahren um die Regenbogenbeflaggung des Rathauses gegeben und in der Folge im letzten Jahr einen festen Ratsbeschluss. 2011 gipfelte es auch in der Frage, ob, und warum am Ende nicht, OB Trümper als Schirmherr des CSD auftritt. Alles Augustschnee von gestern, die Regenbogenflaggen am Rathaus als Ausdruck einer allen Lebensformen offenstehenden Stadt sind längst Konsens. Mehr noch: „In diesem Jahr wird es erstmals einen offiziellen Empfang im Rathaus geben“, freut sich Mathias Fangohr vom Organisationsteam des frisch gegründeten CSD Magdeburg e.V.! Vieles beim diesjährigen Christopher Street Day wird anders, soll besser als in den Jahren zuvor sein. Unter anderem zieht das Liebigstraßenfest in einen kleinen Abschnitt der Hegelstraße um. „Wir haben von dort den Blick auf den Dom.“ Einer der Höhepunkte wird wieder die Demo-Parade quer durch die Stadt sein, bei der im letzten Jahr gut 500 Leute Flagge zeigten. „Für dieses Jahr haben sich bereits deutlich mehr Wagen angekündigt, aber wir nehmen natürlich noch Meldungen entgegen“:

Generationenwechsel Er liebt akustische Gitarren und ist erst 21. Gerade hat Nico Struwe das Musikcenter Pechau übernommen

Engelhardt

Organisieren den Magdeburger CSD: Andreas Dösener, Mathias Fangohr und Mathias Herrmann

Engelhardt

CSD Magdeburg, 10. bis 19. August 2012; Anmeldungen zur Straßenparade: info@csdmagdeburg.de

In den Räumlichkeiten des Musikcenters Pechau soll ja die ein oder andere steile Karriere einer Band begonnen haben. Der Rest ist Legende. „Selbst Bands wie Iron Maiden gehörten einst zu unseren Besuchern und Kunden“, sagt Nico Struwe. Doch um den Laden, der ab 1990 das Musikleben der Stadt mitprägte, wurde es in den letzten Jahren ruhig. Struwe ist 21 und war noch nicht mal auf der Welt, als der Laden gegründet wurde. „Ich habe hier meine Lehre gemacht, danach noch zwei Jahre gearbeitet.“ Ab 1. Juli übernimmt er den Laden ganz. „Die Bedürfnisse der Kunden haben sich geändert, aktuell sind Digitalpianos gefragter als einst Keyboards“ und das Internet ist ernsthafte Konkurrenz geworden, „aber guter Service ist gefragt wie früher.“ Struwe selbst bevorzugt Akustikgitarren und hat in Tommy Emmanuel sein großes Vorbild. „Zukünftig werde ich mich wieder mehr um eigene Workshops kümmern und die Unterstützung regionaler Bands steht vorn an. (cr) Musikcenter Struwe, Tel: 81 88 80, nächster Gitarren-Workshop am 2. Juli

In der Ringecke

sasenare r m Madnter „Aben. ehört 13. co und ens rage, d...

Robert Stieglitz vs. Artur Abraham, 25. August, O2 world Berlin

Popova

Lander

3.de

Andere haben in seinem Alter noch die Boxhandschuhe getragen. Ex-Mittelgewichtsprofi Dirk Dzemski, der in diesen Tagen seinen 40. Geburtstag feierte, hat den Bogen dagegen bekommen. Nach seiner langen Boxkarriere, die durch einen Mittelgewichts-WM-Gürtel nach Version der allerdings weniger bedeutsamen NBA gekrönt wurde, wechselte er auf die andere Seite des Ringgevierts. „Wer einmal sein Herz dem Boxen geschenkt hat, den lässt der Sport nicht mehr los“, sagt er über die eigene Box-Leidenschaft. Seit fünf Jahren ist er nun Trainer beim Magdeburger Boxstall SES, ein Job, der ihm anfangs nicht so recht zugetraut wurde. Aber längst hat er sich auch hier durchgesetzt und feiert mittlerweile ebensolche Erfolge wie zu seiner aktiven Zeit. In diesem Frühjahr hat er den Tschechen Lukas Konecny zum WBO-Titel im Superweltergewicht geführt, derzeit trainiert er mit Francesco Pianeta und seine nächste große Reifeprüfung ist keine zwei Monate mehr fern: Bei der WM-Verteidigung von Robert Stieglitz gegen Arthur Abraham steht er in der Ringecke.(c)

Foto

Vierzig, aber kein bisschen müde: SES-Trainer Dirk Dzemski

Längst auch als Trainer erfolgreich: Dirk Dzemski DATEs Juli 2012 | Boulevard

06-07 Boulevard.indd 7

7

22.06.2012 12:04:01


1 Report Report Report Report Report Report Report Report Repo ERIC KRÜGER, 23

MARTI

N WIE

400 Meter

P

ünktlich piazum Olym t Eric Krüger in m m o k r e rt das somm 08 trainie n Sach0 2 it e S . rm ü o S de F t aus dem Kraftpake beim SC Magde lts aa fl h r n e -A d n f e u s e hat er a d ra e e u g e , n burg e eine dionrund stellt chen Sta eit aufge tz s e B e h c li n d ö r pers 5 vo em als eine 4 und erstm chafft. Für das es Komma g n von London ne Einzelren ht, in der s zwar nic rfte Eric reicht da ü d l e n Staff deutsche t sein. „Es wäre etz mit der aber ges für mich, ein Traum ffel das Finale Sta 4x400m er. en.“ sagt zu erreich ter Männer, 4 x 40 0 Me . August 10 am le Fina

400 Meter

zu dlauf im En er eine n o d n h o ic m in L uss man s e Lindenm nin a J rit sein, g sa bishe ufen, i ihre . 51,0 la d hat dabe 7 im Kopf n ,9 1 u 5 g r n in e r b vo -Läufe stzeit ge Be liche 400-m n, weil es r li Die zie 09 aus Ber guten Trai0 n kam 2 fach eine ft hat sie lu ein ia „ p r ie m uph t.“ Oly g geschn tz ib g r in k ne sa r e P E als s in bereit ar aber nur sie laurf pert, w iesmal da trecke D els dabei. uf der Einz super A re „ ä . w n , fe n zu sein wolle dabei der Staffel inale.“ F und in edingt ins st; 4 x 400 b 5 . A ug u g us t wir un ale am u

U

SIT

11. A ter, Fin 4 0 0 Me uen, Finale am ra F r te e M

8

Report | DATEs Juli 2012

08-10 Olympia.indd 8

Diskus

D

er 2,02 aus de Meter große Hüne sen un m Börded stam ö d frühen trainiert sc rfchen Seeh mt hon se a Jugen it sein udebur djahre en g. n Hürde Anfangs w beim SC M ar Ma nläufe rtin so agr, Leistu ga ngen n aber als es mit de r ic auf gin n g, pro ht mehr so bie re ihm ein fach m rten es die cht bergganz d Traine al mit r u d offenb mm habe ic em Diskus bei h mit ar nich „ damals So Deuts t ange ch s zwei h land ist Ma tellt.“ In rt in ner Be ter Robert H in die Numm s a ist er in tweite von 6 rting. Mit s er ei7 d ,21 m ie Welts Als Qu aus 20 pitz a 66,01. li für Londo e vorgestoß 11 n e Was is ich da t dort lieferte er st n. s Fina m arke öglich le sch gesfor ? „Wen affe m und ac : alles zwis , zählt die T n chen P a ht.“ Quali fika latz dr tion Dis ei k us w am 7. Augu s

LINDEN JANINE BERG, 2 5

RIG, 25

t

erfen M

änner a

m 6. A u

gust; Fin

n e ß o r g e Di n o v e Tag

ale

n o d Lon n die Topfe p m ä k e r h Alle vier Ja lympia um O i e b lt e W ren athleten der Ruhm und ih n e h c li g n ä rn. unverg hichtsbüche c s e G n e d Platz in London die in li u J . 7 2 Wenn am piele beginS n e h c is p XXX. Olym piastützm ly O r e d h nen, ist auc inem knape it m g r u b e n. punkt Magd ten vertrete le th A d n e tz pen Du en hat ren ih n o v r e ein Und manch uf olympia n e c n a h C alistische etall. sches Edelm

22.06.2012 11:06:43


ort Report Report Report Report Report Report Report Report Rep JOSEPHINE T

L

ERLECKI, 26

Kugelstoßen

Fotos: Eroll Popova

in ephine hat Jos n Basre h a J ange üringe h imat Th ihrer He ielt, ehe sie sic ep w s h e c g s lg! ketball mit der 4 Kilo mit Erfo – te ls h a c u rs e erstm v l e nkug hren Eise tzten Jahr wec le im t e Ers gebürtig selte die n in die ri re Weima e von sgrupp eim Training b Kleinert Nadine eburg und d SC Mag zur Next Gene ie in s r ie it h e s lt 30 h t, zä gilt ers stleistung um s a D . n e und e rt B e ratio re ig t. März ih ,59 Meter ste m e überbo s ie d ianorm auf 18 p r m te in e ly E O m : Zenti Spiele üh die ersten dios. chon fr damit s ichten für ihre eld wäre gran 6. lf s am a s le in u na F A Fi gen Ihre it tag ; 12-köpfi auen 6. August vorm im tz la Fr P gelstoß en on Ku Qualifikati ds en August ab

O LY M P I A - A K T I O N v o m 0 1 . - 3 1 . J u l i 2 0 1 2

NADINE KLEINERT, 36

Kugelst o

ßen

Bei uns braucht ihr keine OlympiaI n te r s pNorm! ort

S

ie ist die Grande Dame des SC Magdeburg und als einzige aktuelle Olym piastarterin eine echte Mag deburger Pflanze. In London w ird sie bei ihren vierten Olympisc hen Spielen an den Start ge hen. Wie sich olympisches Ed elmet Hals anfühlt, weiß all am sie bereits: 2004 in Sydney gewann sie Silber! Zum Absc hluss ihrer großen Karriere möchte sie noch einmal vo rn dabei sein. Ein Platz im Finale dürfte sicher se in, der Rest hängt von der Tagesform ab!

BALL! N E D IR D L HO wert von

aren Ab einem W chihr einen ho t e lt a rh e € 50,ll h-Volleyba c a e B n e ig wert

SE G R OpoS e rt-grosse.d

er Weg artier”· Breit „Mariettaqu

www.inters

Qualifikation Kugels toß en Frauen 6. August vor mit tag Finale am 6. August abends

vom 01.-31.Juli 2012

4 Magdeburg 23 - 26 · 3910

artier“ „Mariettaqu burg 104 Magde 39 6, -2 23 Breiter Weg – 20 Uhr, Freitag 10 Montag bis hr U ge öf fn et : 19 – 10 Samstag

GROSSE DATEs Juli 2012 | Report

08-10 Olympia.indd 9

9

rg 4 Magdebu 23 - 26 · 3910 r” Breiter Weg tie ar qu „Marietta 22.06.2012 11:09:12


1 Report Report Report Report Report Report Report Report Repo 30 , M A R T R RENE BE

Rudern, Doppelzweier ohne Steuermann

L

aren ange Jahre w r den fü er er ud R die burg de ag SC M eine feste

k, in diesem ohl Medaillenban e Bertram w Routinier Ren eueres St s us ne m oh hr er Ja r Doppelzwei Im . lenser Partne al en H ht ric alleine en mit seinem ie m W m t. sa oo zu t-B er al mann bildet Sachsen-Anh king. r ein echtes schon aus Pe am tr er Florian Eichne B ß ei w im t, de hl fü En an a am ierer, wo sich Olympi s im Doppelv al m da er . ß m Dort sa heraus ka her als Ersatz chster Platz Mathias Roc Finale ein se ch au t m in m Se on. am ko Neben Bertr mit nach Lond tze hat als Bootsklassen la Lu ue an M n ho mann für alle sc le gewiss, aber ie aus der Rol Einsatz ist un 08 gezeigt, w 20 . ng nn ki ka Pe n n ge rin Ersatzfrau vo old hervorsp ympisches G nale am 31. Juli, lbfi unverhofft ol Ha i, Jul . 28 am

ANDREAS IHLE, 33 Kanurennspo r

t, K2

nner, Vorläufe Doppelz weier Mä st Finale am 2. Augu

M

it seinen 33 Jahr en ist Andreas Ihl e der Letzte einer Kanuten des SCM goldenen Genera . Seit 20 Jahren tion bei den zehn Jahren in de ist er mittlerweile r Nationalmanns beim Club und ha chaft so ziemlich t in den letzten gab. In Sydney 20 alles gewonnen, 04 holte er mit se was es zu gewinn inen Vereinskolle Silber im K4 und en gen Mark Zabel mit Bootspartner und Björn Bach Martin Hollstein schend die Goldm gewann er 2008 edaille im Zweie in Peking überra r über 1000 m. In die gleiche Streck London sind die e dabei – und ihr beiden wieder üb e wichtigsten Ko er nkurrenten habe ten in diesem Ja n sie bei den Re hr geschlagen. Da gats klingt doch hoffn K2, 100 0 m, Vorläufe am 6. August; Finale ungsvoll. am 8. August

HELGE MEE

Jahren gilt eit knapp 10 als das Helge Meeuw ultra us pl deutsche Non ückenR en rz ku auf den it für das anstrecken. Ze ium Medizinstud spruchsvolle nur , em zd ot tr nahm er sich mit st oft genug hatte er selb pfen. m kä zu t ei der Gesundh a hat e Ziel Olympi Für das groß rückgem in Studiu zu Helge extra se gend Zeit für das Training nü fahren, um ge folg: bei der EM knackte it Er zu haben. M für die 100 e WM-Norm er er nicht nur di lte auch Silb ho n n, sonder it se lle ai ed Meter Rücke -M ine erste EM er mit und damit se Athen holte in 04 20 . en rpassve , er lb sechs Jahr l Olympia-Si fe af St nin ge der La wie 2008 nzel ebenso te aber im Ei könnte also an M . fe dläu Peking die En offen ist … as da noch w am sagen, dass am 29. Juli, Finale

S

UW, 27

Fotos: Eroll Popova

Schwimmen, 100m Rücken

Männer gust le 10 0 m Rücken Männer am 4. Au Vorläufe /Halb fina m Lagen-St affel 0 10 x 4 ale Fin 30. Juli;

10

Report | DATEs Juli 2012

08-10 Olympia.indd 10

22.06.2012 11:10:35


Sport Sport Sport Sport Sport Sport Sport Sport Sport Sport

Der Mann im Mond schaut zu, wenn es in sechs Metern Höhe durch den Parcour geht

Auf der SiegerstraSSe

Olympischer Gedanke

Auch die 4. Auflage der Firmen­ staffel im Stadtpark darf mit neuem Teilnehmerrekord rechnen

Mit der Initiative imnu hilft! unterstützt die Kaffeerösterei „Röstfein“ den Jugendsport

Der Puls pocht, die Muskeln vibrieren: Wenn Oberbürgermeister Lutz Trümper am 19. Juli den Startschuss gibt, gilt es jeweils für die Teams, den Firmen-Staffelstab fünfmal um den Adolf-Mittag-See zu bringen, bevor der Schlussläufer die Zielgeraden überquert.

Dabei sein ist alles – der Satz gilt nicht nur bei Olympia, nein, er gilt für den Sport im Allgemeinen. Magdeburgs Kaffeeröster Röstfein ist dabei und fördert zum dritten Mal mit seiner Initiative „imnu hilft!“ den Kinder- und Jugendsport in Sachsen-Anhalt. Zu gewin-

Seit Menschengedenken sind wir von den wechselnden Mondphasen fasziniert, denn der Erdtrabant hat reichlich Einfluss auf die Erde und das Leben darauf. Wenn er als Vollmond hell am nächtlichen Mittsommernachtshimmel steht, soll er angeblich auch auf den einen oder anderen Zeitgenossen seinen Einfluss ausüben. In jedem Fall sorgt er dafür, dass es in wolkenlosen Nächten unheimlich hell wird. Die kürzeste Nacht des Jahres ist gerade vorbei, wenn der Hochseilgarten Friedensau Anfang Juli wieder zum Mondscheinklettern lädt. Der Parcour führt in gut 6 Metern Höhe durch die Wipfel des dortigen Kiefernbestandes. Der Kick einer solchen Tour besteht darin, den im Dunklen versunkenen Boden nicht zu sehen während der Zeiger der Uhr langsam auf Mitternacht vorrückt. Wer mag, kann auch noch die 12 Meter hohe Kletterwand besteigen. Alle Wagemutigen bekommen oben auch noch einen alkoholfreien Cocktail gereicht um anschließend mit der Flying Fox-Schrägseilbahn auf den Boden zurückzugleiten. Praktisch eine Fahrt ins Dunkle. (c)

Gelaufen wird in den Kategorien Herren-, Damen oder Mixed – und erstmals auch in der Sparte Sprint (für die zusammengekauften Eliteteams). Die Firmenstaffel ist eine echte Erfolgsgeschichte. „Wir rechnen damit, diesmal die 3.000-Teilnehmer-Marke zu knacken“, sagt Veranstalter Martin Hummelt. Noch besser: Ab 21 Uhr gibt es bei freiem Eintritt die AfterShow-Party mit „Tänzchentee“.

Mondscheinklettern in Friedensau, 3. Juli und 31. August, ab 21 Uhr, Anmeldung erforderlich, www.hochseilgarten-friedensau.de

Firmenstaffel, 19. Juli, Startschuss 19 Uhr, www.firmenstaffel-magdeburg.de

nen sind zehn nagelneue Trikotsätze für Vereinsmannschaften aus unserem Bundesland. Alle sportbegeisterten Jugendmannschaften, unabhängig von der Sportart, haben die Möglichkeit sich zu bewerben. Jedes Gewinnerteam erhält für die gesamte Mannschaft einen hochwertigen Trikotsatz mit Aufdruck des Vereinsnamen und der Rückennummer. Noch bis 13. Juli können sich Teams im Internet bewerben.

Kleine Fahrt ins Dunkle Der Hochseilgarten Friedensau lädt allmonatlich zum Mondscheinklettern

www.roestfein.de

GENIESS’ DEN SOMMER ! MIT WETTERHOCH “JOHN” Heiße Angebote auf Fahrräder, Bekleidung und Zubehör Shops in Magdeburg:

Lübecker Straße 92

Alter Markt 13-14 DATEs Juli 2012 | Sport

11 Sport.indd 11

11

22.06.2012 10:17:58


1 Ausstellung Ausstellung Ausstellung Ausstellung AusstellungAus Au Gut gestrandet! Werner Pawelleck und die Weststrand­galerie ist in der „Kleine Galerie Druxberge“ zu Gast

Legendär: Werner Pawellecks improvisierte Darßer Weststrandgalerie

Heimkehr im Großformat

Maßnehmen im MDR-Funkhaus: Sebastian Herzau meldet sich zurück

Nach dem Kunststudium an der Burg Giebichenstein meldet sich Sebastina Herzau mit seiner Diplom­aus­stellung in Magdeburg zurück. Der großformatigen Zyklus von Landschaften zeigt eine neue Seite von ihm

Ausstellungen

„Die Landschaft fliegt vorbei.“ Ein alltäglicher Satz, seit es Auto und Eisenbahn gibt. Dabei beschreibt er kurz und treffend das Besondere des Sehens in Bewegung. Darin liegt eine Spur Faszination der Geschwindigkeit, der Wahrnehmung des Unterwegsseins. Die Landschaften der Gemälde von Sebastian Herzau lassen diese Faszination ahnen. Es ist jedoch nicht diese Lust am Sehen allein, die zu den Bildern gehört. Es ist vor allem die Lust am Malen, am Spiel der Farben, ihrer Schichtung, den Kontrasten, Nuancen, Tönen und Stimmungen. Von früheren Arbeiten, die von figürlichen Motiven geprägt waren, von mitunter ironischen Selbstporträts oder maltechnisch raffinierten Alltagsszenerien, hebt sich die Reihe der Landschaften deutlich ab, allein schon im Format von 180 x 240 cm. Entstanden ist die inzwischen abgeschlossene Werkreihe im Verlauf der vergangenen drei Jahre. Öffentlich gezeigt wurde sie noch nie. Die Ausstellung im Foyer des MDR-Funkhauses ist somit die Weltpremiere dieser beeindruckenden Gemälde. Zugleich ist es die erste große Personalausstellung des Künstlers in Magdeburg. Obwohl Sebastian Herzau jedes dieser Bilder genau kennt, hat er sie selbst noch nie in einem solchen Ambiente betrachten können. Schon deshalb ist die Freude über die Schau groß. Ob es tatsäch-

12

BStU, Außenstelle Magdeburg, Georg-KaiserStr. 7, Vernissage am 30.07., ab 8 Uhr, „Die Mauer - Eine Grenze durch Deutschland“ – Fotographie. City Carré, Kantstr. 3, Eröffnung am 02.07., ab 10 Uhr, „Giganten der Eiszeit“ – Lebensgroße Nachbildungen der Tierarten der Eiszeit. Die HO-Galerie, Vernissage am 19.07., 20 Uhr, Newborn Eine Entdeckungsreise durch das ehemalige Jugoslawien 20 Jahre nach Kriegsbeginn – Fotografien von Axel Matz und Christian Geipel

lich immer Landschaften sind, auf die man blickt, ist nicht sicher. Mitunter erscheinen die Motive unscharf, rätselhaft, beinahe abstrakt in ihrer Farbschichtung. „Diese Ungewissheit ist kalkuliert“, sagt Sebastian Herzau. Sie erinnert an die Unsicherheit eigenen Sehens. Gleichzeitig sind die „Landschaften“ offener als frühere Arbeiten, offener für Gedanken, Emotionen, ohne dominante figurative Elemente, aber dennoch nicht schwermütig oder unterkühlte ‚Gedankenkunst‘. Mit der Ausstellung verbinden sich für den 1980 geborenen Künstler die Rückkehr nach Magdeburg und das Ende des 2007 an der Burg Giebichenstein begonnenen Kunststudiums. Mit der Elbestadt wird er in den nächsten Jahren eng verbunden bleiben, ‚gehört‘ ihm doch für drei Jahre ein Atelier der Tessenow-Garagen. „Dort werden in Zukunft auch wieder Bilder mit figürlichen Motiven entstehen“, sagt Sebastian Herzau. Ob sie zuerst in Magdeburg gezeigt werden oder in Berlin, Köln, Paris, Orten früherer Ausstellungen, ist ungewiss. Sicher ist jedoch, dass mit Sebastian Herzau ein Künstler in Magdeburg zu Hause ist, dessen Intensität und Leidenschaft neugierig machen, auch, „weil da immer etwas ist, was gemalt werden will“ (ufo) Sebastian Herzau, Landschaft, 26.Juli. bis 2. September MDR Funkhaus, Eröffnung: 25. Juli, 19 Uhr

Feuerwache, Vernissage am 19.07., 19.30 Uhr, 319. Ausstellung - Textiles & Objekte von Lis Lindkvist und Henryka Zaremba; Galerie da oben bis 27.07., Malerei und Holzobjekte von Detlef Werstat Galerie Hegel-Gymnasium, Geißlerstr. 4, bis 20.07., „zeitgemäß“ – Airbrush von Peter Röseler. Forum Gestaltung e.V., Brandenburger Straße 10, bis 13.07., „Szenen einer Ausstellung“ – erinnert an den 85. Jahrestag der Deutschen Theater-Ausstellung von 1927 – Fotografie und mehr.

Fünfundzwanzig Kilometer gen Westen in Richtung Eilsleben liegt der idyllische Ort Druxberge. Dort gründete im alten Dorfschulhaus die Malerin Annelotte Spieß, die heute im Alter von 100 Jahren in Berlin lebt, 1980 die Kleine Galerie Druxberge. Seit dieser Zeit finden Ausstellungen saisonal von April bis Ende September statt. Das Hauptrepertoire der Galerie richtet sich in die Bereiche Malerei, Grafik und Plastik. Jetzt gastiert dort Werner Pawelleck, der 1936 in Marienwerder (Westpreussen) geboren wurde, mit seinen meist am Weststrand auf dem Darß zwischen Ahrenshoop und Prerow gefertigten Ölbildern, die dort auch gleich am FKK-Strand, aufgereiht auf kleinen Segeln, zu bestaunen sind. Pawelleck fängt seit über 30 Jahren unermüdlich die sich ständig ändernden Stimmungen des Strandes ein. Es ist eine Freude diesen Farbenrausch in all seinen Bildern zu sehen. Sie sind am Strand in Öltechnik auf verschiedensten Materialien, bis in kleinste Abmessungen gefertigt. Wenn Pawelleck am Strand seine Galerie eröffnet und die FKK-Generation gewohnheitsgemäß ohne das nötige Kleingeld unterwegs ist, kann es einem schon das Schmunzeln ins Gesicht treiben, wenn der eine oder andere Interessent mit geballter Faust, in der der Geldschein steckt, zurückeilt, um das Objekt der Begierde zu erwerben. Jetzt darf man sich im Juli gut bekleidet auch mit einer Geldbörse in der Tasche die Weststrandkunst anschauen und erwerben. Die kleine Galerie Druxberge wird ehrenamtlich betrieben und zählt 32 Vereinsmitglieder und ist interessiert, immer wieder neue Mitglieder zu gewinnen, damit in diesem alten Schulhaus die „Kunsterziehung“ in weiteren Generationen überleben kann. Der Kunst- und Kulturverein bietet immer wieder Malwanderungen für alle Generationen an. Die auf den Wanderungen erstellten Arbeiten finden oft einen Platz an den Wänden der Galerie.(to) Die Weststrandgalerie gastiert vom 6.7. bis 5.8. in der Kleinen Galerie Druxberge, Schulstraße 2, Vernissage 6. Juli, 19 Uhr. Besichtigung: Sa/So 15 bis 17 Uhr, Tel: 039293-50516

Galerie Himmelreich, Vernissage am 03.07., 19 Uhr, Neue Bilder – Malerei von Christian Bouet

Thomas Zieler; Musik von Vahid Shahidifar.

K.U.L.F., Regierungsstraße 4-6, Vernissage am 04.07., 19 Uhr, „Von Freunden für alle“ - ausgewählte Kunstwerke, die in den vergangenen 10 Jahren durch private Förderer in den Museumsbesitz aufgenommen wurden.

Medizinische Zentralbibliothek, Leipziger Str. 44, ab dem 02.07., „Alles verläuft. Ruhig.“ von Andrea Markus vs. „Himmelslandschaften“ von Volker Straube – Aquarelle.

Kunstwerkstatt e.V., Vernissage am 06.07., 19.30 Uhr, 14 – Abschlussveranstaltung von zwei Malkursen – Acrylmalerei und Pastellzeichnungen von 14 Künstler_innen unter Leitung von Jürgen Hänel. Literaturhaus, Vernissage am 04.07., 19 Uhr, Gott grüßt euch, Frau Minne – Linolschnitte zu Mechthild von Magdeburg „Das fließende Licht der Gottheit“ – mit Christina Simon und

MDR-Landesfunkhaus, Stadtparkstr. 8, Vernissage am 25.07., 19 Uhr, „Landschaft“ - Malerei von Sebastian Herzau.

Ausstellung | DATEs Juli 2012

12-13 Ausstellung.indd 12

21.06.2012 19:28:10

O p


llungAusstellung AusstellungAusstellung AusstellungAusstellung AusstellungAusstellung AusstellungAusstellung Ausstellung Bei der Ausstellung Giganten der Eiszeit steht man Mammut & Co Auge in Auge gegenüber

Optische Irritation

Medienstudenten der Hochschule loten mit ihrer Projekt­ arbeit irre.tation die Grenzen unserer Wahrnehmung aus Erneut wird das Alte Junkerswerk in der Neuen Neustadt zum Brennpunkt eines studentischen Ausstellungsprojektes. Zwanzig Studenten des Studiengangs Journalistik/ Medienmanagement wagen sich mit ihrer Projektarbeit irre.tation an die Grenzen der Wahrnehmung. Es geht um optische Irritationen, Spiegelungen, Lichtbrechungen die per Bildmontage sichtbar gemacht werden. Mittels Installationen, mehrdeutigen Bildern sowie ungewöhnlich gestalteten Räumen sollen den Besuchern die Grenzen der Wahrnehmung – und ganz nebenbei und unterschwellig die Möglichkeiten moderner Bildmanipulation - aufgezeigt werden. Inspiriert und angeregt von Werken optischer Irritation werden so Eindrücke entstehen – natürliche Abgrenzungen verschwimmen – Bildgegebenheiten aufgehoben. Die Studenten verstehen ihr Projekt weniger als Kunst, es geht mehr um exakte Bildgestaltung, um technische Genauigkeit. Wie es sich für studentische Ausstellungsprojekte gehört, wird die eigentliche Schau um ein lustiges, lautes Rahmenprogramm erweitert, das von Poetry- und Bandabenden (unter anderem mit Karavan und Prypjat Syndrome) bis zu Filmvorführungen und DJ-Sets reicht. Passend zum Hochsommer wird im Hof des Junkerswerkes eine Strandbar eröffnet. (c)

Sie waren vier Meter hoch, acht Tonnen schwer, hatten ein zotteliges Fell und zogen noch vor 20.000 Jahren in Massen über die Kältesteppen Europas, Nordamerikas und Asiens – Mammuts gelten als das Symboltier der letzten Eiszeit. Für die Menschen der Eiszeit bedeutete ein totes Mammut nicht nur Sonntagsbraten. Sie verwerteten das ganze Tier. In der Ausstellung „Giganten der Eiszeit“ ist zu sehen, was sie aus Knochen und Elfenbein schufen: Werkzeuge, Waffen, Schmuck und kleine Figuren. Knochen und Stoßzähne dienten ihnen sogar als Baumaterial für Hütten. Mit der sprunghaften Erwärmung vor 10.000 Jahren starben viele der eiszeitlichen Großsäuger jedoch aus. Charakteristisch für das Eiszeitalter waren aber auch andere Großtiere wie Wollnashörner, Höhlenbären oder Riesenhirsche, die die weiten Nadelwälder Sibiriens und Europas durchstreiften. Die lebensgroßen Nachbildungen dieser Vertreter der Eiszeit werden in aufwendigen Dekorationen zum jeweiligen Lebensraum im Erdgeschoss und im Untergeschoss des City Carre aufgebaut. Nebenher werden in einer Sonderausstellung im Untergeschoss die Entwicklungsstufen des Menschen wie der Neanderthaler oder der Homo sapiens gezeigt. (ko) Giganten der Eiszeit, 2. Juli bis 25. August, City Carré

Irre.tation, 3. bis 10. Juli, Altes Junkerswerk, Mittagstraße

Olvenstedt probierts!

Himmel über Nebra Das „Museumsschiff“ Arche Nebra zieht mit der Himmelscheibe seit 5 Jahren Besucher an

Stedtler

Mythos Mammut

Es war ein abenteuerliches kleines Kriminalstück, als die Himmelsscheibe von Nebra, die älteste bekannte Darstellung einer Sternenkarte, vor zehn Jahre durch den Landesarchäologen Harald Meller und die Schweizer Polizei den Händen von Kunsthehlern entrissen wurde. Auch die Art dieser Sicherstellung hat dazu beigetragen, dass die Himmelsscheibe von Nebra zum bekanntesten archäologischen Kulturgut unseres Bundeslandes geworden ist. Dass sie 2007 bei Nebra ein eigenes Museum bekam, war da nur konsequent. „450.000 Besucher in fünf Jahren“, bilanzierte man dieser Tage in der Arche Nebra und freute sich über das „ungebrochene Interesse der Touristen.“ Wen wundert es: nicht nur, dass der Museumsbau, der scheinbar schwerelos auf einer Anhöhe über dem Ort steht, architektonisch ein regelrechter Hingucker ist, die Ausstellung in seinem Inneren beleuchtet auch auf sehr anschauliche Weise das astronomische Wissen unserer bronzezeitlichen Vorfahren. Zudem ist die Arche nur eine halbstündige Wanderung zu Fuß von jenem Mittelberg entfernt, wo sie 1999 von Raubgräbern gefunden wurde. Den exakten Fundort der Himmelsscheibe markiert heute ein „Himmelsauge“: Die leicht gekrümmte Scheibe aus poliertem Edelstahl spiegelt das Firmament und verbindet Himmel und Erde an der Stelle, wo 3600 Jahre lang ein Bild des Himmels im Boden verborgen lag. Großes Kino! (c) Arche Nebra, Nebra, OT Kleinwangen, Tel: 034461-2552-20, täglich 10—18 Uhr, www.himmelsscheibe-erleben.de

Die Kulttheaterserie geht weiter!

18.Versuch: West Side Story 01.08. - 05.08.12

Forum Gestaltung Magdeburg Brandenburger Str. 10, Beginn täglich 20.00 Uhr Karten unter 0391 / 886 41 97 oder unter www.kult-ev-magdeburg.de

DATEs Juli 2012 | Ausstellung

12-13 Ausstellung.indd 13

13

21.06.2012 19:28:14


1 Bühne Bühne Bühne Bühne Bühne Bühne Bühne Bühne Bühne Bühn Büh UNSTERBLICHE LIEBE

Wie man sieht ist es eine ziemlich wackelige Geschichte, die sich da abspielt in der Zuckschwerdtschen Villa

Das Theater an der Angel tischt zum Sommertheater die unterhaltsam-fröhliche Komödie Le Diner de Cons auf und bringt zwischen Haus, Hof und Kräutergarten auch Silbergeschirr zum Schweben. Sommertheater in der Zuckschwerdtschen Villa ist stets auch eine charmante Reise in eine patinaüberzogene Vergangenheit. In einzigartiger Weise gelingt es dem kleinen Theater auf dem Werder, Haus und Stück und Zuschauer in wundersamer Weise zu verbinden. Liebevoll bis ins Detail ist stets die Ausstattung, die Haus und Grundstück lebendig machen. Manchmal kommt ihnen auch noch dieser ominöse Herr Zufall zu Hilfe, wie in diesem Frühjahr, als den „Anglern“ bei einer, sagen wir, Haushaltsauflösung ein umfangreicher Bestand an silbernem Tafelgeschirr des Grafen von Stolberg in die Hände geriet. Leicht verbeult hier und da, von Patina überzogen, aber ein Glücksfall, ein Wink, denn auch ihr

14

Matti Engel gibt den Geschäftsmann: Wer den größten Spinner mitbringt, der hat gewonnen

diesjähriges Sommertheater hat mit großer Tafelei zu tun und das gräfliche Geschirr – soviel sei verraten – wird im Vorprogramm des Stücks, das durch Hof und Kräutergarten führt, auch eine gewisse Rolle spielen. Der Hauptgang dieser heiteren „Komödie in drei Gängen“ folgt im Haus und ist die Inszenierung von Francis Vebers „Le diner de cons“ – zu gut deutsch: Ein Dinner für Spinner. Die Geschichte selbst ist delikat, denn ein paar befreundete Geschäftsmänner haben sich ein makabres Spiel ausgedacht: zu ihren Geschäftsessen muss jeder einen Gast mitbringen. Einzige Bedingung: Dieser Mensch muss sich mit seinem Hobby, seiner Leidenschaft möglichst weit außerhalb des normalsterblichen Lebens bewegen ... nicht geisteskrank, aber verrückt. Wer den größten Spinner mitbringt, der hat gewonnen. Dass das irgendwann auch mal schiefgehen muss, ist klar, - und jetzt ist es soweit ... bereits bei den Vorbereitungen zum nächsten Treffen wird ein Geschäftsmann zum hilflosen Opfer des von ihm eingeladenen, im Grunde noch hilfloseren Spinners. Es zeigt sich ziemlich schnell, dass man, genau genommen, nicht wissen kann, wer der größere Spinner, wer der Verrücktere der beiden ist. Die Regie hat einmal mehr Peter Wittig. Der Theaterbarde ist dem Haus und dessen Sommertheater seit Jahren eng verbunden und manch einer mag sich noch an das erste vor zwölf Jahren erinnern, als der Barde in „Das Gespenst von Canterbury“ selbiges spielte. Auch sonst ist eine erprobte Besetzung am Start. Neben Ines Lacroix und Matthias Engel spielen Tobias Hübsch, Beat Lacroix sowie Thomas Mette – in der Rolle des Spinners. © Le Dîner de cons, Theater an der Angel/Zuckschwerdtsche Villa, 7. bis 29. Juli und 8. bis 25. August (außer Mo/Di). Einlass ist ab 19:30; Hauptgericht ab ca. 20:30 Uhr

marameo

Es ist angerichtet!

Engelhardt

Das SommerTheater im Kavalier Scharnhorst an der Sternbrücke geht mit Shakespeares Klassiker Romeo und Julia in die zweite Runde

Mit Andre Ryl spielt ein Schauspielstudent der Akademie der Darstellenden Künste aus Delitzsch den Romeo

Komm Nacht, komm Romeo, Du Tag bei Nacht. Wie wird Hass zu Liebe, Liebe Hass? Die beiden Familien aus Verona, die Montagues und die Capulets, sind schon so lange verfeindet, dass ihr Hass wie ein Naturgesetz wirkt. So vergeht kein Tag, an dem die beiden Clans sich keinen verbitterten Streit liefern. Als aber die Capulets zur Verlobung ihrer Tochter ein Fest geben, ist auch der junge Montague unter den Gästen: Romeo. Er sucht Zerstreuung, weil ihn seine große Liebe, Rosalinde, nicht erhört. Julia Capulet ist ebenfalls verstimmt. Der Mann, den ihr der Vater zum Bräutigam bestimmt hat, ist einfach nicht ihr Typ. Aber dann trifft Julia Romeo, für einen Augenblick bleibt alles stehen, und die Welt ist aus den Fugen. Der Hallenser Regisseur Tom Wolter hat schon mehrfach in Magdeburg inszeniert. Diesmal arbeitet er mit neun Schauspielstudenten des 2. Ausbildungsjahres der Akademie der Darstellenden Künste aus Delitzsch die schönste und zugleich traurigste Liebesgeschichte der Welt über die schöpferischen und gleichermaßen zerstörerischen Kräfte der Liebe und die Frage, wie Hass zu Liebe wird und Liebe zu Hass. Seit 2008 bildet die Akademie der Darstellenden Künste erfolgreich junge Schauspieler- und Musicaldarsteller aus. Ausbildungsort ist ein ehemaliges, 2007 vollständig restauriertes, Bahnhofsgebäude in Delitzsch, welches mit seinen großen, hellen Räumen und einem Theatersaal den jungen Talenten viel Platz zur freien Entfaltung und intensiven Probenarbeit bietet. Auch das Kavalier Scharnhorst als Spielort des Sommertheaters hat sich bewährt. „Es ist eine spannende Kulisse und als Veranstaltungsort bestens geeignet“, sagt Projektleiter Ronald Huth. (ko) „Romeo und Julia“, 10. Juli, 20.30 Uhr; 11. Juli, 11.00 Uhr; 12. Juli, 11.00 Uhr; Kavalier Scharnhorst, Tickets: 744 76 80

Musik | DATEs Juli 2012

14-15 Bühne.indd 14

22.06.2012 11:45:21


ne Bühne BühneBühne BühneBühne BühneBühne BühneBühne BühneBühne BühneBühne BühneBühne BühneBühne BühneBühn Büh Manhattan in Magdeburg Ein Evergreen des Sommertheaters lebt weiter. Der unverwüstliche Theater-Klassiker Olvenstedt probiert’s nimmt es bei seinem 18. Versuch mit Leonard Bernsteins Musical-Klassiker „West Side Story“ auf

Ja, es ist ein Evergreen des Sommertheaters, ein echter Klassiker. Die Auerhähne können wieder geköpft und die Buletten wieder in Senf getunkt werden, denn auch in diesem Sommer wird die unverwüstliche Theatergruppe Braune-Sommer-Wiese ihren Versuch fortsetzen, die Welt, die Menschen und Neu-Olvenstedt mit engagiertem Theater ein klein wenig besser, schöner und klüger zu machen. Mit der Inszenierung von Leonard Bernsteins Musical-Klassiker „West Side Story“, den er von den 1950er Jahren ins Heute und von den Straßenschluchten Manhattans in die infrastrukturellen Untiefen von Magdeburg verlegt, wird Sebastian „Basti“ Wiese „Basti“ Wiese (Gerald Fiedler) versucht einmal mehr Achim (M. Günther-Bard) zu inspirieren (Gerald Fiedler) sämtliche Register des Theaters ziehen und all seinen Mitstreitern um Beate (Susanne Bard), Achim (Michael Günther-Bard) und Fränki (Mathias Herrmann) schauspielerisch, sängerisch und vor allem tänzerisch soviel abverlangen, dass sie ihren Bühnentod vermutlich als Erlösung empfinden werden. Der Konflikt zwischen Jets und Sharks bzw. Theater- und Campingfreunden wird dabei durch die Rückkehr von Hagen Meinhoff (Eckhard Doblies) verschärft, dem es in Folge 3 gelungen war, Achims Familienstand von „verheiratet“ in „geschieden“ umzuwandeln. Aber wie gewaltsam das Geschehen auch ablaufen wird: Basti Wiese wäre nicht der Regisseur, der er ist, wenn aus der Asche seiner Protagonisten nicht am Ende der Phönix der Hoffnung aufstiege und davonflöge zum 19. Versuch. Auch hinter der Bühne herrscht Konstanz: die 18. Folge stammt wie immer aus der Feder von Dirk Heidicke, inszeniert von Jörg Richter und produziert von KULT e.V. (kh) „Olvenstedt probiert’s – 18. Versuch: West Side Story“, 1. bis 5. August, 20 Uhr, Innenhof Forum Gestaltung, www.kult-ev-magdeburg.de

Preußens schwarzes Schaf Die 13. Kalimandscharo-Festspiele widmen sich mit der Komödie Preußens schwarzes Schaf oder Der Prinz von Schricke einem Stück Geschichte aus der Region Zielitz feiert 2012 das 1075. Jubiläum seiner ersten Erwähnung. Aus diesem Anlass bringt das Holzhaustheater zu den 13. Kalimandscharo-Festspielen die Geschichte um Preußens schwarzes Schaf – den Prinzen Louis Ferdinand – auf die Bühne des Theaters auf dem Zielitzer Salzberg. Die Verbindung ist historisch belegt: Prinz Louis Ferdinand von Preußen war ein Neffe Friedrich des Großen und lebte von 1800 bis 1805 in Schricke bei Zielitz in „wilder Ehe“ mit der nicht adeligen Henriette Fromme. Aus dieser skandalösen Verbindung entstanden zwei Kinder: Blanka und Ludwig. Sigrid Vorpahl hat den Stoff zu einer komödiantischen Zeitreise zwischen Vergangenheit und Zukunft umgearbeitet. Ihre beiden Helden lässt sie erst zwischen dem 18. und dem 22. Jahrhundert auf Zeitreise gehen, und dann verlieben die beiden sich auch noch – was auch im 22. Jahrhundert nicht ohne Probleme ist. Besucher dürfen sich auf eine spritzige Komödie mit amüsanten Verwicklungen freuen.

Prinz von Schricke

13. Kalimandscharo-Festspiele, 13. bis 29. Juli, Theater auf dem Salzberg Zielitz, Premiere „Der Prinz von Schricke“ am 13. Juli, 19:30 Uhr

REGENTROPFENMOMENTE T&T Wollner stehen bei ihrer Sonnenschirmrevue „SommerTime&RegenDrops“ auf den Gleisen Jeder Sommer hatte seine Musik und seine Hits, die uns Jahre oder gar Jahrzehnte später an die so wunderbare sommerliche Leichtigkeit erinnern – und natürlich auch an melancholische RegentropfenmoBewegen sich auf den Spuren vergangener Sommer und ihrer großen Hits: Tabea und Tobias Wollner mente ... In ihrer Sonnenschirmrevue „SommerTime & RegenDrops“ begegeben sich Tabea &Tobias Wollner auf eine musikalische Reise durch die kleinen und großen Sommerhits von den 30er Jahren bis zur Gegenwart. Vom schwülen „Summer in the City“ über das italo-sehnsüchtige „Azzurro“ bis hin zum herzerweichenden „Tag als der Regen kam“ reisen T&T Wollner durch den Sommer und spicken ihre Revue mit denkwürdigen und merkwürdigen Geschichten der Sommerzeit. Und weil man sich auf den deutschen Sommer gelegentlich nicht verlassen kann, gibt es auch eine Schlechtwettervariante im Depot. SommerTime&RegenDrops, revue von T&T Wollner, Premiere 16. Juli, 20 Uhr, Museums-Straßenbahndepot Sudenburg (Werkstatt)

DATEs Juli 2012 | Musik

14-15 Bühne.indd 15

15

22.06.2012 11:45:24


Im Grif f

Freizeit Freizeit Freizeit Freizeit Freizeit Freizeit Freizeit Frei Fre SCHLAMMPACKUNG BITTE!

ULTIMATIVER SPASS

HOCH ZU ROSS

» Quad Point Gerwisch

» Park Sliding im Stadtpark

Mutig die Sandrampe hoch, ein entschlossener Sprung über den Hügel, weiter durch eine 1a-Schlammpfütze: Pures Adrenalin schießt durch den Körper, wenn man per Quad durchs Gelände rockt. Passendes Leihgerät bekommt man im „Quad Point Gerwisch“. Neben den üppig motorisierten Quads sind auch schnelle Buggys im Angebot. Geliehen wird pro Stunde (20 Euro), tageweise oder übers Wochenende. Wer eine Ausrede braucht, nimmt Junior mit und setzt ihn auf ein Kinderquad. Schön sind auch geführte Touren ins Umland. Wen der Virus gepackt hat, kann hier auch Neu- u. Gebrauchtquads der gängigen großen Marken günstig kaufen.

Gerade im Sommer reizt es, Magdeburg mit seinen neuen und alten Wahrzeichen zu erkunden. Eine moderne Art, die Stadt zu erleben, ist eine Tour mit dem Segway. Der wunderbare Einachser trickst dabei dank innovativer Steuerung die Schwerkraft aus und lässt sich durch leichte Neigungen des Körpers präzise und intuitiv steuern. Aber auch mit weiteren fahrbaren Untersätzen, wie einer Rikscha, in der bis zu acht Personen und zwei Kleinkinder Platz finden, lässt sich die Umgebung hervorragend erkunden. So werden auch alte Kindheitserinnerungen wach, wenn die Kleinen schon auf dem Liliput davon radeln während die Großen sich an der Leihstation auch noch für XXL-Karts, Tandem, Tridem oder das altbewährte Fahrrad entscheiden können.

ADRESSE · Quad Point Gerwisch, Körbelitzer Weg 2, Mo-Di 10-18 Uhr, Mi geschlossen, Do/Fr/Sa 10-18 Uhr, www. quadpointgerwisch.de

» Kanu-Park Markleeberg

» Planwagentour Altmark

Der Kanupark südlich von Leipzig ist ein beliebtes Ausflugsziel für WasserBegeisterte. Neben dem WildwasserRafting und Fahrten im WildwasserKajak können besonders wilde Zeitgenossen sich beim Hydrospeed oder Tubing ausprobieren. Beim Wildwasser-Rafting kann jeder mitmachen, der 12 Jahre alt und körperlich fit ist sowie schwimmen kann. Doch auch kleine Strand-Fans können sich auf dem Kanupark-Gelände vergnügen: Auf einem Holz-Spielplatz am Ufer des Sees warten Balancierbalken, Seilbrücke und mehr für den Nachwuchs. Ein Abstecher in den Kanupark lohnt sich auch für Zuschauer: Regelmäßig gibt es spannende Wettkämpfe zu erleben.

Der Himmel über der Altmark spannt sich über einen dünn besiedelten, naturnahen Landstrich. Hier findet man alles, was das Herz begehrt: Ruhe und Natur, Kultur und Geschichte. Ein solcher Landstrich ist wie gemacht um sich im Stile der amerikanischen Siedler auf einen Planwagentreck zu machen. Die Pferdewohnwagen werden von genügsamen Kaltblütern gezogen, die selbst geführt werden. Auch das Ein- und Ausspannen des Pferdes darf man selbst machen (es ist kein bssßchen schwer), Die Wagen sind mit allem Komfort, Kochstelle und Betten ausgestattet. Man folgt einer festen Tour durch die Altmark, übernachtet bei Bauern auf deren Wiese, freut sich morgens auf eine Kanne frische Milch oder ein Bad im Flüsschen Milde.

draußen unter wegs

ADRESSE · Kanupark Markleeberg, Wildwasserkehre 1, Markleeberg, www.kanuparkmarkkleeberg.com

TIERISCHE OLYMPIADE » Zoo Magdeburg Wie weit springt das Känguru oder spuckt das Lama? Bei der tierischen Olympiade wird man es erfahren und kann sich gleich selbst ausprobieren. Das täglich wechselnde Programm bei den Ferienspielen vom 23. bis 27.7. bietet Spiel & Spaß für die ganze Woche u.a. in der TIERISCH NAH-Arena mit Tierstars, Präsentationen von Elefant, Pinguin & Co. und Jongleuren, die Kinder ins Staunen versetzen. Außerdem sind bei den verschiedenen Mal- und Bastelstrecken der Kreativität der Kleinen keine Grenzen gesetzt. Und auch bei den sportlichen Aktionen im Seilgarten oder auf der Hüpfburg darf sich ordentlich ausgetobt werden. Ein Besuch im Zuhause von Giraffenjungen „Thabo“ und Nashornbaby „Mala“ lohnt sich also! ADRESSE · Zoologischer Garten Magdeburg, Zooallee 1 · Das detaillierte Programm finden Sie unter www.zoo-magdeburg.de · Zoo-Ferienspiele vom 23. bis 27. Juli, täglich von 10 Uhr bis 17 Uhr

16

1000 MEILEN WESTWÄRTS

ADRESSE · Segway Park Sliding, Heinrich-Heine-Weg 1, Rotehornpark, www.parksliding.de

ADRESSE · Pferdewohnwagen Altmark, Hinterstraße 6 · 38486 Apenburg, Telefon 0175 - 472 57 89 · www.pferdewohnwagen.de

JEDER EINMAL KAPITÄN!

SPOTS AN UND ACTION!

» Spielplatz Stadtpark

» Filmpark Babelsberg

Der Elbnixe Elwine, dem Ritter Willfried und der legendären „RotehornSage“ begegnet man auf dem neuen Großspielplatz zwischen Adolf-MittagSee und der Stadthalle. Eine halbe Million Euro hat die Stadt Magdeburg in den neuen Spielplatz gesteckt und dabei alle kreativen Register gezogen. Unter dem Motto „Magdeburg – Stadt an der Elbe“ sind bei der Gestaltung auch zahlreiche Vorschläge und Ideen Magdeburger Kinder mit eingeflossen. Größter Hingucker ist die MS Rotehorn, ein „echter“ schnaufender Elbraddampfer, den man als Kapitän steuern kann. Dazu kommen phantasievoll gestaltete Kletterbrücken und natürlich hat ein Elbspielplatz mit Wasser zu tun: an den Pumpen kann gemanscht werden. ADRESSE · Spielplatz „Magdeburg – Stadt an der Elbe“, Rotehorninsel, zwischen AdolfMittag-See und Stadthalle

Direkt vor den Toren Berlins entführt der Filmpark Babelsberg in die Welt von Kino und TV. Alles was zum Film gehört, ist hier für Besucher in Szene gesetzt: Kulissen, Requisiten, Kostüme und technisches Equipment von gestern und heute. Das LiveProgramm – mit spektakulären Shows, Mitmachfernsehen, riskanten Stunts, tierischen Stars, Filmtricks und Filmhandwerk – ist geballt und spannend. Über 20 Attraktionen und Shows laden zum Blick hinter die Kulissen ein – Action, Spaß und Entertainment garantiert! Am 4. August könnt ihr in diesem Jahr die Lange Babelsberger Filmparknacht unter dem Motto „Nacht der Helden“ erleben. Der Park hat an diesem Tag bis 24 Uhr geöffnet. ADRESSE · Filmpark Babelsberg, Eingang: Großbeerenstraße, 14482 Potsdam · Tel.: 0331/72 127 50, info@filmpark.de, www.filmpark-babelsberg.de · 1. April – 4. November 2012, täglich 10-18 Uhr (im September montags geschlossen)

Freizeit | DATEs Juli 2012

16-17 Ferien.indd 16

22.06.2012 11:06:44


Frei Freizeit Freizeit Freizeit Freizeit Freizeit Freizeit Freizeit Freizeit ! n e i r e F e n ö h c s Echt Harz und Elbe Im Wasser

WASSERSKI FÜR WASSERRATTEN

zwischen Ausflüge und Aktionen Endlich Ferien, Urlaub,

tzt ab nach Wochenende! Je wohin, draußen? Aber ht s mehr nic em ein nn we d sin ir W lt? einfäl haben losge fahren und sante es euch einige inter le Zie d un n ee Id llt, zusammengeste damit in diesem Sommer keine Langeweile au fkommt.

KOPF AUS DEM SAND!

» Straußenland Nedlitz Auf der vier Hektar großen Farm können nicht nur die beiden australischen Emus sondern auch 60 afrikanische Strauße, die größten Vögel der Welt, vom Küken bis zum ausgewachsenen Hahn (2,60 m) bestaunt werden. Die Tiere sind zahm und können gefüttert und – wer sich traut – sogar gestreichelt werden. Während der Führung bekommt man auf äußerst lustige und interessante Weise alles Wissenswerte über den Vogel Strauß erzählt. Der Spielplatz samt Strohburg lädt kleine Straußenfans zum toben ein. Außerdem bietet der Hofladen sowohl unterschiedliche Produkte vom Strauß als auch Getränke, Eis und Souvenirs an. ADRESSE · Am Bahnhof 11, 39291 Nedlitz/Md, www.straussenland-Nedlitz.de · Tel: 039224/97692, Mi, Do, Fr: 14 -17 Uhr, So u. Feiertag: 10 -12 &14 -17 Uhr · Führungen: Erwachsene 4,– EUR, Kinder 3,– EUR, Familienkarte 11,- EUR (2 Erw. & 2 Kinder)

unter Dächern

Fotos: daniel.schoenen@photocase, Engelhardt, Val Thoermer@Fotolia.com

» Schülerferienkurse auf Cable Island Rasante High Jumps auf dem Wasser, schneeweißer Sand, Sonnenanbeter im knappen Bikini und Beachvolleyball – willkommen auf Cable Island. Hier gilt: Wo der feste Boden aufhört, fängt der Spaß erst richtig an! Wasserskifahren kann einfach jeder und es macht unglaublichen Spaß. Nach der trockenen kurzen Theorie folgt die nasse Praxis auf zwei Skiern. Ausgestattet mit Neoprenanzug, Schwimmweste, Wasserski, einer kurzen Einweisung sowie etwas Mut und Glück gelingt das selbst Anfängern oft auf Anhieb. In speziellen Ferienkursen können Schüler und Jugendliche die Fahrt auf den Skiern erlernen, ein Mindestalter gibt es nicht, sicheres Schwimmen ist aber Voraussetzung. Die tägliche Kurszeit beträgt 2 Stunden, die Gebühr für den einwöchigen Kurs beginnt bei 59 Euro und die Ausrüstung (Ski, Leihanzug, Weste) sind im Preis enthalten. Noch mehr Spaß macht Wakeboarden, ein Mix aus Snowboarden, Wellenreiten und Surfen, was ein gutes Gleichgewichtsgefühl erfordert, aber schnell erlernt wird. Also ran und keine Angst vor einer Bauchlandung beim ersten Startversuch! ADRESSE UND ANGEBOT · Cable Island, Neustädter See, Barleber Straße 1, Tel: 0173/2 66 66 98, www.cable-island.de · Spezielle Schülerferienkurse im Angebot: 1. Kurs: 30.7.-3.8.; 2. Kurs: 13.8.-17.8.; 3. Kurs: 27.8.-31.8.; der erste Kurstag beginnt jeweils 10 Uhr, Voranmeldung unbedingt erforderlich!

ZURÜCK IN DIE EISZEIT

» Arche Nebra Spätestens seit den Ice-Age-Filmen sind Mammuts nicht nur kennzeichnend für die Eiszeit, sondern haben sich mittlerweile auch zu echten Sympathieträgern gemausert. Deshalb bilden die wolligen und gemütlich wirkenden Tiere neben anderen „Eiszeitriesen“ den namensgebenden Mittelpunkt in der aktuellen Sonderschau der Arche Nebra. Zu sehen gibt es neben Original-Skeletten und lebensechten Rekonstruktionen von Mammut, Höhlenbär und Co. auch noch echte Faustkeile, Blattspitzen und weitere Gerätschaften, die nicht nur die handwerklichen Fähigkeiten der prähistorischen Menschen verdeutlichen, sondern auch dazu einladen, sich in die in Welt der Eiszeitjäger zu versetzen. ADRESSE · Eiszeitriesen – Mammuts in Nebra, zu sehen bis 4. November, Arche Nebra, An der Steinklöbe 16, 06642 Nebra, Tel: 03446125520, www.himmelsscheibe-erleben.de, Öffnungszeiten: Täglich 10-18 Uhr

Dates-Anzeige_94x133mm_Juni2012_DRUCK.indd 1

16-17 Ferien.indd 17

17

DATEs Juli 2012 | Freizeit 14.06.2012 10:10:24

22.06.2012 11:06:56


6 Club Club Club Club Club Club Club Club Club Club Club Club

Clu

Veranstalterin Janin Niele bei „Rock im Stadtpark“ 2011

Dudek

Rathmann

„Bubble la Bub“ ist eine neue Bubble Tea-Bar in quietschiger Rosa-Optik

Die drei Bubble-TeaBardamen vom „Crazy Tea“ im City Carré

Engelhardt

Engelhardt

GUT VERNETZT

Explosion im Geschmack

Bubble Tea ist das Trendgetränk der Saison, vor allem Teenager sind von dem bunten Gebräu begeistert. Auch in Magdeburg schießen immer neue Bubble Bars aus dem Boden, seit kurzem hat auch noch McDonald‘s nachgezogen.

Quietschbunt steht der Becher da, hellgrün mit roten Kugeln. Ein schwacher Lemon-Geschmack begleitet den ersten Schluck, ein leichter Biss auf eine der knallroten Kugeln, die durch den Strohhalm in den Mund gesaugt wurden, lässt schlagartig die Süße einer Erdbeere dazukommen. Diese kleinen Geschmacksexplosionen, dem Schlürfen und anschließenden vorsichtigen Kauen der Kugeln verdankt der Bubble Tea einen Großteil seiner Beliebtheit. Wie eine Epidemie haben sich solche Bubble Tea Bars binnen des letzten Jahres auch in Magdeburg ausgebreitet. Jetzt sind mit dem „Bubble la Bub“ in Stadtfeld, dem „Crazy Tea“ im City Carré und dem „Yobooo“ im Uni-Tower binnen eines Monats gleich drei neue Läden hinzugekommen. Den sichersten Fingerzeig, wie groß die Bubble Tea Welle in Deutschland ist, liefert die Fastfood-Kette McDonald‘s, die seit kurzem Bubble Tea im Angebot hat. Denn was hier ins Sortiment gelangt, Schwarze Tapiokaperlen ist im Mainstream der Gesellschaft angekommen. im Milch-Tee-Mix zum Bubble Tea kommt ursprünglich aus Taiwan. Schon seit Ende der Achtziger Schlürfen, Kauen, Erfreuen wird dort gekühlter Tee mit Milch, Zucker und einer Handvoll Tapiokakugeln angeboten. Die schwarzen Kugeln bestehen aus gekochter Maniokstärke und haben die Konsistenz von Gummibärchen. Man kann sie durch den Strohhalm saugen und auf ihnen herumkauen. In Europa haben ihnen aber die dünnhäutigen, mit Saft gefüllten Bällchen den Rang abgelaufen. Das fröhlich-bunte Gemisch im Becher besteht aus Tee und Sirup und wird häufig mit Joghurt oder Milch gemischt. Ob Lychee, Hibiskus oder Mango, Bubble-Tea bietet unendliche Kombinationsmöglichkeiten – allein McDonald‘s zählt offiziell 250. Nicht verschwiegen werden soll, dass es kleine Kalorienbomben sind. Schon ein 300-ml-Becher enthält bis zu 500 Kilokalorien. Die gleiche Menge Cola hat dagegen „nur“ 150 Kilokalorien. (c)

Tagsüber Handyverträge, abends Barbetrieb – Veranstalterin Janin Niele vereint in der Mobilfunkbar zwei Geschäftsmodelle Bitte lächeln auf dem blauen Teppich! Die 21-jährige „Rock im Stadtpark“-Veranstalterin Janin Niele, begibt sich auf neue Wege und eröffnet einen Mobilfunkshop mit Schwerpunkt auf den Anbieter O2. Was tagsüber den typischen Einzelhandel darstellt, wird abends zur Bar mit attraktivem Programm. Ein Konzept, welches es in der Form deutschlandweit wohl erstmalig gibt. „Die Kombination zwischen Einzelhandel und Versammlungsstätte war verwaltungstechnisch nicht ganz einfach, zumal dies für die Ämter Neuland ist“, erklärt Niele den langen Weg bis zur Eröffnung. „Für unsere O2-Kunden gibt es die Kundenkarte, welche sie zum kostenfreien Eintritt bei vielen Veranstaltungen berechtigt“. Angeboten werden aber auch Handys, Tablets, Surfsticks sowie Tickets. Im Barbereich kann man den neuen Urbandrink „Wild Fire“ probieren. Geplant sind u.a. Autogrammstunden, Konzerte. Zur Eröffnung wird ein blauer Teppich ausgerollt, es spielen „Noch ist Zeit!“ und es gibt Eröffnungsangebote, Swimmingpool-Cocktails und Überraschungen. Eröffnung Mobilfunkbar, 20. Juli, 18 Uhr, Erzberger Straße 2, www.mobilfunkbar.de

WASSERSCHLACHT IM WISSENSCHAFTSHAFEN

Engelhardt

Beim Red Bull Student Boat Battle treten Studententeams im ritterlichen Lanzenduell an

Angriff der Schmetterlinge Beim DATEs-Gastro-Cup treffen sich wieder Magdeburger Gastronomen zum Schlagabtausch am Netz

Die alten Ritterturniere haben es vorgemacht ....

Team Montego vs. Team Roadhouse

Das erklärte Ziel: Den Gegner in den Fluten des Wassers zu versenken. Beim Red Bull Student Boat Battle heißt es im Lanzenduell auf dem Ruderboot Ruhm und Ehre der eigenen Hochschule zu verteidigen. Je acht Teams der FH und OvGU, bestehend aus zwei Ruderern und einem Lanzenträger, gehen an den Start. Wer den gegnerischen Lanzenschwinger in zwei Minuten als erstes ins Hafenbecken gestoßen hat, ist eine Runde weiter. Sollte dies nicht gelingen, entscheidet die Jury, welches Team weiterkommt. Neben Strategie und Taktik sind Geschick, Sportlichkeit und Humor gefragt. Denn auch das Outfit der Teams wird bewertet. Bis zum 1. Juli können sich Studenten online bewerben. Der Eintritt ist frei. (ko)

18

Rathmann

Beim letztjährigen DATEs-Gastro-Cup ging es heiß her und zwar nicht nur dank herrlichem Sommerwetter, sondern aufgrund der Spitzenleistungen der 19 gastronomischen Crews im Beachvolleyball. Als Sieger ging das Team des Roadhouse Clubs hervor, vor dem strandverwöhnten Team vom Montego und der ehrgeizigen Mannschaft vom First. Teamgeist, clevere Spielzüge, Ehrgeiz und Fröhlichkeit sollen auch die nächste Veranstaltung, am 15. Juli, kennzeichnen, wenn der nächste Beachvolleyball-Champion ausgelobt wird. Fehlen nur noch zahlreiche Besucher, die dem Event noch die Sahnehaube aufsetzen ... (cj) DATEs-Gastro-Cup, 15. Juli, 10.30 Uhr, Montego Beachclub

Tim Baur

Neue Bubble Tea Bars: Crazy Tea, City Carré; Bubble la Bub, Westring 4; Yobooo, Unitower am Uniplatz

Red Bull Student Boat Battle, 4.7., 16 Uhr, Wissenschaftshafen, www.redbull.de/redbullstudentboatbattle

Club | DATEs Juli 2012

18-19 Club.indd 18

22.06.2012 11:04:20


Rathmann

Club Club Club Club Club Club Club Club Club Club Club Club Club Cl

Stefan Kilz, Stefan Tiemann, Banjamin Motzkus, Dominik Bogner, Samuel Walter, Michael Burkert (v.l.n.r.)

Eine Wundertüte voller Ideen

Mit ihrer Wohnwagenbar bei Romantik 2.0 haben sie den Vogel abgeschossen. Auch sonst veranstaltet das Künstlerkollektiv Tor 5 gern detailverliebte Partys. Beim Kunstfestival Romantik 2.0 waren sie die Überraschungskünstler und schufen mit ihrer urigen Terrasse und dem Wohnwagen eine grüne und gemütliche Oase mitten in der Stadt. „Wenn man durch das große Eingangstor ging, war es, als würde man in einen ganz neuen Stadtteil gehen“, sind sich viele Gäste einig. Neben diesem Engagement organisieren die sechs Jungs auch zwei bis drei eigene Veranstaltungen pro Jahr. „Wir waren oft auf Veranstaltungen, die uns nicht so gefallen haben und beschlossen dann, eigene Veranstaltungen aufzuziehen“, berichtet Michael Burkert. „Unsere Idee besteht darin, einen unserer Lieblingskünstler zu buchen, und um ihn herum lassen wir dann unser Bühnen- und Gestaltungskonzept entstehen“, so Burkert weiter. Die Idee geht auf, „unsere Partys sind immer gut besucht und das, obwohl wir nur über unser FacebookProfil mobil machen“, sagt Stefan Tiemann. „Natürlich ist es schwer für uns Studenten, solche Veranstaltungen finanziell zu stemmen, vor allem, wenn beim Besuch im Baumarkt wieder ein neuer großer Sack Werkzeug und Schrauben dazu kommt“, erzählt Tiemann und wirft Benjamin Motzkus einen vorwurfsvollen Blick zu. „Dadurch, dass sich bei uns eine Menge Material ansammelt, suchen wir auch ständig Lagerungsmöglichkeiten, wobei der Name Tor 5 entstand. Die Garage meiner Eltern, Tor

5, war nach kurzer Zeit so voll gestellt, dass man sie nicht mehr begehen konnte“, erzählt Motzkus. Neben ihren ausgefallenen und sehr detailverliebten Veranstaltungen leben die Partys von der Hilfsbereitschaft von Freunden, die die eine oder andere Requisite zur Verfügung stellen. „Wir versuchen meistens aus gebrauchten und eigentlich schon in Vergessenheit geratenen Gegenständen etwas Neues zu basteln, wie beispielsweise die Bänke, die aus Europaletten entstanden sind“, erzählt Samuel Walter. „Wenn wir uns

auf unseren Dachboden zurückziehen, um unsere Gedanken auszutauschen, entstehen die verrücktesten Ideen“, berichtet Dominik Bogner, „meistens können wir gar nicht aufhören und es entstehen Konzepte für ganz andere Veranstaltungen.“ „Verrückte Ideen sind grundsätzlich die Voraussetzung für unsere Partys, dadurch wissen wir selber und auch die Gäste nie, was auf sie zu kommt, wie bei einer bunten Wundertüte“, schildert Steffen Kilz die Grundsätze. (cr) www.torfuenf.de

Clubfacts +++ Chor für junges Musikprojekt gesucht+++ Unter dem Motto „Nimm das Leben nicht so ernst! Vom Jung sein zum Erwachsenwerden“ sucht die Magdeburger Band A-Trio einen Jugend-Chor. Zusammen werden Songs über die Jugend und das Erwachsenwerden entwickelt und professionell im Tonstudio aufgenommen. Gesucht wird ein Magdeburger Chor mit Jugendlichen ab 15 Jahren. Das Ergebnis soll im Internet zum Download zur Verfügung gestellt werden. Außerdem sind Auftritte vorgesehen. „Die entstehenden Songs sollen die Jugend- und Kulturszene in Magdeburg bereichern und dienen als Plattform zum Austausch zwischen Jungmusikern“, erklärt Andre Weiskeller, Leadsänger der Band und Projekt-Initiator. Bewerbungen an andre.weiskeller@gmx.de. +++ Wer will beim Honky Tonk-Kneipenfestival spielen?+++Am 20.10. ist Premiere des aus Leipzig bekannten Honky Tonk-Festivals. Einmal bezahlen und überall dabei sein, ist hier die Devise. Ca. 20 Locations sollen zu Bühnen umfunktioniert werden. Die Veranstalter suchen noch Bands aus der Region. Ob Duo oder Big Band, bewerben dürfen sich Musiker, die Musikfans begeistern möchten. Ein Repertoire von 5 x 45 min sollten die Musiker ebenso mitbringen, wie ihre Clubanlage. Musikalisch sind keine Grenzen gesetzt – ob Rock oder Pop, Blues, Rock ‘n‘ Roll, Reggae oder Salsa. Die Bewerbung sollte eine Bandinfo, Demo-Material auf CD oder als mp3 und Bandfotos beinhalten. Magdeburger Gastronomen können sich auch noch bewerben an: Bookingbüro Gert Weichsel, Holzberg 8, 97332 Volkach oder logo@honky-tonk.de (Gastrobewerbung nur per Mail). Bewerbungsschluss: Ende Juli. +++Riverside@Night lockt wieder an die Elbe+++ Andre Weiskeller Vorgemerkt: Die Locations entlang der Elbe und seine Band feiern am 4. August wieder ihre Flussfete. A-Trio Schiffstransfer inklusive. DATEs Juli 2012 | Club

18-19 Club.indd 19

19

22.06.2012 11:04:25


25.05. •

michme & band • Strandbar

01.06. •

romantik 2.0 – eröffnung • Altstadt-Krankenhaus

02.06. •

Die Lange Nacht der Wissenschaft • Wissenschaftshafen

09.06. •

keimzeit • FestungMark

www.flugboerse.de/magdeburg

ROCK IM STADTPARK

V O YAG E, V O YAGE! VOYAGE, VOYA G VO YA G E , VOYAGE! V O YA G E , VOYAGE! VOYAGE, V O-

Foto: AIDA Cruises

Nachtschicht Nachtschicht Nachtschicht Nachtschicht Nachtschic Nac

03.-05. August 2012

FOLLOW US

e Unter allen, di 7. .0 31 m zu s bi s un ok bo ce Fa auf n folgen, verlose wir 2x1 VIPs Tickets für da IM CK RO al iv Fest m STADTPARK vo 2 03.-05.08.201

winner geben Die glücklichen Ge bekannt. 2 wir am 01.08.201

VOYAGE,

VOYA GE !

Flugbörse Magdeburg | Lübecker Straße 14 Telefon: (0391)251 44-11, -66, -77 | Fax: (0391)251 44 33 Email: flugboerse.md@freenet.de Findet uns auf: www.facebook.com/flugboerse.magdeburg

20

Nachtschicht | DATEs Juli 2012

20-21 Nachtschicht.indd 20

mehr Bilder: www.dates-md.de 22.06.2012 09:07:24


htschicht nachtschicht nacht- nachtschicht nachtschicht nachtschicht nachtsch

d.de

09.06. •

DekaDent • First

09.06. •

junimonD • Altes Theater/Messe Magdeburg

09.06. •

my fu**ing bDay! • Prinzzclub

17.06. •

em – PubLic VieWing • Mückenwirt

Klingt nicht nur gut - ist auch ein Erlebnis: Unser VR-Future-Konto (bis 25 Jahre) mit • VR-BankCard zum Geld abheben und bargeldlosen Bezahlen • kostenloser Kreditkarte „PrepaidCard Generation2Go“ • 2% Zinsen p.a. auf bis zu 2.000 € Guthaben

„Klangerlebnisse.“

Gu

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei.

Fotos: E. Dudek, F. Röber

20-21 Nachtschicht.indd 21

tsc

hei üb n zul er 5, ö sen € VR -Fu au bis ture- f eine K 30. 09. onto m 201 2

ein

Bei Eröffnung eines VR-Future-Kontos bis zum 30.09.2012 erwartet Sie ein ganz besonderes Klangerlebnis: Holen Sie sich Ihren exklusiven Kopfhörer der Marke Grundig in einer unserer Vertriebsstellen* ! www.volksbank-magdeburg.de www.facebook.com/VolksbankMD www.twitter.com/VolksbankMD

* solange der Vorrat reicht.

Volksbank Magdeburg eG DATEs Juli 2012 | Nachtschicht

21

22.06.2012 09:07:39


3 Eisspezial Eisspezial Eisspezial Eisspezial Eisspezial Eisspezial Eissp

Eis, heiß! Der Sommer macht sich in der Stadt breit und treibt die Temperaturen hoch. Schön, wenn man sich da mit einem Eisbecher an ein schattiges Plätzchen zurückziehen kann ...

Todzi

EISCAFÉ

So leicht kann der Sommer sein: FitnessEisbecher mit Naturjoghurt, Müsli und viel Frucht

Barleben ist eine kleine Reise wert. In den letzten Jahren hat sich der Ort hübsch herausgeputzt und alles Leben pulsiert hier um das Rathaus. Dort hat auch das Eiscafé Todzi neben der Mittellandhalle seinen Platz, das mit Speiseeis nach original italienischen Rezepturen sein Publikum begeistert. Dazu gibt es über 30 verschiedene Kaffeespezialitäten und ein täglich wechselndes Tortenangebot. Breiteweg 146, Barleben, Tel: 039203-560 460, tgl. 14-19 Uhr

r t ... h ä w e g Was lan Hier die dienst-

ut sein! eburgs: ... muss g len Magd ie d is E n älteste it 67

Hansen

MissX@photocase.de

u, se r Bucka r, rtschelle uckau), o B fé a in B hre, ▪ Eisc 0 davon ld, 41 Ja Jahren (6 Blume, Stadtfe dt, 34 Jahre te fé lvens Jahre, ▪ Eisca Zarek, O burg, 34 ▪ Eiscafé Hadrys, Suden re (davon 20 ▪ Eiscafé Pinguin, 26 Jah ▪ Eiscafé Olvenstedt) Jahre in

ietalg et nos bshop.n we

22

Eisspezial | DATEs Juli 2012

22-23 Eisspezial.indd 22

Gr. Diesdorfer Straße 27, Mo-Fr 11-18 Uhr, Sa/So 13-18 Uhr

Das Café gegenüber dem City Carre hat ab Juni zwölf Sorten italienisches Eis in der Vitrine. Wie wäre es mit den Geschmacksrichtungen Marshmallow, Walnuß-Feige, Sanddorn oder Schoko-Chili? Die Eissorten Melone, indischer Mango und Erdbeere haben dazu hohe Fruchtanteile von 30-40 % und sind vegan. Empfohlen sei auch das Spaghetti-Eis mit Kokosstreusel, Erdbeer-Sauce und Sahne. Ernst-Reuter-Allee 40, tgl. 11-19 Uhr, Tel. 532230, www.cafe-hansen-md.de

La Perla

Dieler

Take away: Bananeneisbecher zum Mitnehmen für 4,20 EUR

CAFÉ

EISCAFÉ

EIS

Der Eisdieler auf der Großen Diesdorfer bietet neben Waffeleis auch seine Eisbecher to go – also zum Mitnehmen. Dafür gibt es schicke Eisbecher aus Acryl. Das Lokal ist ein Ableger des Eiscafés Pinguin und bietet hausgemachtes Speiseeis in 12 Sorten (Kugel für 60 Cent). Ebenfalls zum Mitnehmen gedacht sind die fertig verpackten Eis-Cassaten.

Coppa Tropical für zwei Personen: 8 Kugeln Eis nach Wahl, viel Obst, Schokolade und Sahne

Üppig beladen mit Früchten ist der La-Perla-Becher

Beschattet von den Platanen im Nordabschnitt des Breiten Wegs sitzt man im italienischen Eiscafé La Perla bestens. Im Sommer ist besonders die Eiskarte interessant. Während man aus den üppig gefüllten Glaspokalen löffelt, macht es hier viel Vergnügen, dem Treiben in der Fußgängerzone zuzusehen. Breiter Weg 27, Tel: 5353623, täglich 11-23 Uhr

22.06.2012 09:38:28

kom Ame

Yoboo


zial Eisspezial Eisspezial Eisspezial Eisspezial Eisspezial Eisspezial Eiss

a

EISCAFÉ

M3

rt

Frozen Jog urt – zu deu tsch: Joghurt-So fteis – sieh t auf den erst en wie Softeis, Blick aus ist nahezu fettfrei und voller leben der Kulture n. Die Süße kommt auf Wunsch durch Sirup frische Früch on top oder kommt aus te. Der Tren Korea und d schwappte Amerika in über die „alte W el Yobooo im t“ . Uni-Tow tsplat z

Freche Früchtchen: Der Fruchteisbecher im Maxiformat Stylisch zurechtgemacht in der flachen Schale: der Erdbeereisbecher

Flair

EISCAFÉ

Die BortschellerSpezialität: Der Erdbeereisbecher mit frischen Erdbeeren und Vanilleeis für 4,80 Euro

t 3 Top ring hr b nsere is im M ana J U e H s . n e é n e f d t rte nblü im Ca en Je e z e So sch g: Lind orn-Eis ys, Fro r r d u d d b s a e de z, San bei H egri erit ahn -Eis Bied Sorbet booo, S ung im i r , e asen rt im Yo rmorie l-Eis b chokol e a u S d Jog beerm felstru lzener ansen d H a , Ap Wal afé ges t i m Pinguin is mit is im C E E m afé fee Eisc ys, Tof n, Sesa i r u d a g H in mP de i

Pinguin EISCAFÉ

Seit 20 Jahren ist das Eiscafé Pinguin mit seinem hausgemachten Milchstreicheis eine feste Marke im Einkaufszentrum Olven 1. Klassiker der DDR-Zeit wie der Mandelsplittereisbecher haben hier ebenso Platz wie innovative neue Eissorten wie Sahnegries mit Waldbeermarmorierung und Toffee-Eis Ein Klassiker aus DDR- mit gesalzener Schokolade. Zeiten: Der Mandelsplit- Olvenstedter Chaussee/Olven1, Mo/Mi/Fr 11-18 Uhr, tereisbecher Di/Do 8-18 Uhr, Sa/So 14-18 Uhr

Seit 1952 gehört der traditionsreiche Familienbetrieb Bortscheller zu Buckau. In diesem Jahr feiert man den 60.! Traditionell und täglich frisch wird hier noch Milchspeiseeis zubereitet, bis Groß und Klein es kugelweise (1 Kugel 60 Cent) verspeisen. Man lässt sich auf der schönen Terrasse nieder oder flaniert hinunter an die Elbe, wo man mit der Eistüte in der Hand gemütlich schlendern und die Sonne genießen kann. Schönebecker Str. 106, Tel: 404 45 46, Di-Fr 11-18.30 Uhr, Sa 13–19 Uhr, So 11-19 Uhr, Mo Ruhetag

EISCAFÉ

Fruchtige Grüße aus Südostasien: Der Phillipina-Eisbecher kann mit allen neuen Sorbet-Sorten kombiniert werden

Die Fußgängerzone im Nordabschnitt ist im Sommer eine grüne Oase und hat dank öffentlicher Spielgeräte, Springbrunnen und gepflegter Blumenrabatten viel Freizeitwert. Am neuen Katharinenturm legt man bei Leo’s einen Stopp ein. Die Auswahl an Speiseeis aus eigener Herstellung ist groß, man nimmt es für günstige 60 Cent pro Kugel „auf die Faust“ für unterwegs, oder genießt auf der Terrasse die Nachmittagssonne bei einer Eisspezialität, einem leckeren Milchshake oder Eiskaffee. Breiter Weg 30 A, Tel: 555 68 71, Mo-Fr ab 8 Uhr, Sa/ So ab 9 Uhr

l

Bortscheller

Mit einem kleinen Eispavillion rückt das Café Flair im Sommer tief in die Fußgängerzone hinein. Dort gibt es hausgemachtes Eis in allen Sorten. Alternativ lässt man sich auf der Terrasse des Cafés nieder, schlürft einen Smoothie, genießt „Roseanne“ den Newcomer & Nachfolger von Hugo und Aperol Sprizz oder wählt einen der raffiniert dekorierten Eisbecher aus.

n- e! e d n Li te bitextotiblüneue, of8t für Mag-

Bistro

Breite Straße 34a, Biederitz, Mo-Sa ab 14 Uhr, Sonn- und Feiertags ab 13 Uhr

CAFÉ

Breiter Weg 21, Tel. 56 18 955, Mo-Sa ab 8.30 Uhr, So ab 10 Uhr, www.cafe-flair.de

LEOS SCHLEMMER

rol

er, Univer si tä

Die von Linden und dem Eiscafé M3 gesäumte Kantorswiese markiert die Mitte von Biederitz. Perfekt für Familien ist der Ort durch den großzügigen Spielplatz. Aber nicht nur Eltern, auch Biker, Cabrio-Spazierfahrer und Radler lieben es, von der Terrasse des M3 über die Wiese zu blinzeln und sich an dem nach alter Tradition hausgemachten Eis in den gut gefüllten Eisbechern zu erfreuen. Ein Tipp ist das Lindenblüteneis, das es exklusiv nur hier gibt!

Ze

!

Frozen Jogu

Nur Harry Belafontes Calypsosong war noch schöner: Das Banana Boot

Kugelrunde Norm

Der übliche Durchmesser einer Eiskugel in der Eisdiele entspricht 49mm (1/30 Liter). Italiener verwenden hingegen gern 56mm – das entspricht 1/20 Liter und erklärt auch die abweichenden Preise. Ein in vielen Eisdielen eingesetzter Eisportionierer ist „The Ice Scoop“, der schon 1933 vom Ami Sherman Kelly entworfen wurde.

Hadrys

Seit 34 Jahren ist das Café Hadrys Sudenburgs Adresse für hausgemachtes Eis. Die Kugel gibt es für 80 Cent, darunter neue Sorten wie Apfelstrudel, Sacher-Eis und Schwarze Johannisbeere. Wer Zeit mitgebracht hat, bestellt natürlich einen der aufwendig dekorierten Eisbecher. Ein Tipp: unbedingt das milchfreie, aus frischen Früchten hergestellte Eis probieren. Halberstädter Straße 143, Tel: 620 05 15, Mo-Do 11-22 Uhr, Fr 11-23 Uhr, Sa 14-23 Uhr, So 12-22 Uhr DATEs Juli 2012 | Eisspezial

22-23 Eisspezial.indd 23

23

22.06.2012 09:38:52

Lor a


4 Musik Musik Musik Musik Musik Musik Musik Musik Musik MusikMuM Im Interview: Sebastian Raetzel

Stürz, Bothor

Der 29jährige Magdeburger startete seine ersten Gehversuche im Singen damals als Karaoke-Dj im ONE! Heute hat „Basti“ aufgrund des vollen Tourplans nicht mal Zeit für private KaraokeAbende.

S

ie „rocknrollisieren“ Songs. Seit mittlerweile sechs Jahren versteht es das Berliner Trio von The Baseballs Rock/Pop-Hits in eigene, extrem tanzbare Voc ’n’ Roll-Nummern zu verwandeln. Zwei ECHOs, 1 Million verkaufter Debütalben, Tourneen, Festivalauftritte und Charterfolge im Ausland sind der Beweis, Sam, Digger und Basti haben es geschafft und sich ganz nach oben gespielt. Nach drei Jahren spielt der 29jährige Sebastian Raetzel nun auch wieder mit Band in der Heimat und verriet uns, warum BaseballsKonzerte besonders sind, dass seine Mom auch den Hüftschwung drauf hat und welchen Spaß er sich mit Dick Brave erlaubt hat.

1 Basti, du lebst in Berlin. Du warst neulich für

Interviews in Magdeburg und spielst auch regelmäßig an Weihnachten Konzerte hier. Wie fühlt sich das an, nach Hause zu kommen? Meine Eltern wohnen ja noch hier. Es ist so schön zu sehen, was sich so verändert in der Stadt und sich mit Leuten zu unterhalten, was so passiert.

2 Wie würdest du Magdeburg (für Nichtmagdebur-

ger) im Jahre 2012 beschreiben und was geht hier musikalisch? Was viele gar nicht wissen, wie grün Magdeburg eigentlich ist und auch das Stadtbild mit dem Hundertwasserhaus. Magdeburg kann sich vorzeigen. Musikalisch geht hier einiges. Ich freue mich z.B., dass Cindy Ciser vor uns spielen werden. Die machen echt geilen Sound und ich kann mir vorstellen, dass das auch über Magdeburg hinaus erfolgreich ist. Ich wünsch’ es ihnen auf jeden Fall.

3 Woran liegt es, dass ihr erst einmal in Magdeburg

gespielt habt? (Zuletzt gab es ein Konzert im Moritzhof 2009.) Es lag an den Locationmöglichkeiten und an der Tourplanung. Damals hat der Moritzhof perfekt gepasst, aber wir sind ja jetzt größer geworden. Ich freue mich auch umso mehr, dass es jetzt wieder klappt.

24

Magische Momente in M Seit sechs Jahren dabei und erfolgreicher denn je – The Baseballs stellen ihr zweites, von Sommer, Sonne und dem Surf-Sound der 50er und 60er geprägtes, Album „Strings ‘n‘ Stripes“ beim Festungs-Open-Air vor

4 Hattest du darauf Einfluss, dass

ihr wieder hier spielt? Bedingt. Es gab das Angebot von der FestungMark. Und dann wurde ich gefragt, was ist denn das? (lacht) Dann meinte ich, kenn ich, das ist ’ne gute Geschichte und ich hab nur Gutes gehört. Kann man auf jeden Fall machen.

5 Kannst du inzwischen von der Musik

leben und wann war der Punkt, wo du gesagt hast, jetzt haben wir den Durchbruch geschafft? Das ist schwer an einer Sache festzumachen. Im Sommer 2009 hab ich komplett umgestellt auf die Band. Ich hab vorher bei SAT.1 in Berlin im Marketing gearbeitet und dort eine Ausbildung gemacht. Als wir in Deutschland auf Platz 6 mit dem Album eingestiegen waren, hat man schon überlegt, ist das jetzt der Durchbruch. Nach ein paar Jahren hat man dann das Gefühl gehabt, das man gesichert ist und, dass es was Längerfristiges werden könnte.

6 Meistens habt ihr Coversongs. Gab es schon Komplimente von den gecoverten Künstlern?

Wir haben mal von Usher gehört, dass er gesagt hätte, unsere Version von „Love This Club“ vom 1. Album würde sicher auch seiner Großmutter gefallen. Wir haben auch schon Katy Perry getroffen und die fand unser „Hot N Cold“ echt cool. Roxette haben uns sogar als Support-Act eingeladen, als sie ihre Comeback-Show in Schweden gefeiert haben. Beim Konzert standen sie auf ihrem VIP-Balkon und fingen an zu tanzen als sie uns zugehört haben.

7 Habt ihr auch schon eigene Songs veröffentlicht? Ja, auf dem 2. Album ist der Song „Hard not to cry“ drauf, live spielen wir auch noch mehr eigene Songs.

8 Wärt ihr mit eigenen Songs genauso erfolgreich oder

lebt die Sache von den Hits, die schon jeder kennt? Ja, und nein. Ein Cover hat auch seine kreative Herausforderung. Der Song muss ja funktionieren, auch wenn man das Original nicht kennt. Die Messlatte ist auch bei den eigenen Songs hoch, weil man qualitativ mit den großen Songs mithalten muss. Wir haben schon die Erfahrung gemacht, dass die eigenen Songs beim Publikum gut ankamen, zum Teil besser als die Coversongs. Beim Schreiben sagen wir uns, wir schreiben einen Pop-Rock-Song und covern uns dann quasi selbst, um diesem Klang treu zu bleiben.

gegenseitig gefoppt, weil wir bei den letzten Touren fast das gleiche Booking hatten, also in den gleichen Städten aufgetreten sind. Bei den Plakaten von Dick Brave stand „ausverkauft“ und wir haben dann bei unseren draufgeklebt „noch ausverkaufter“. Und in der nächsten Stadt stand dann bei ihm „noch ausverkaufterer“. Da haben wir uns einen Spaß draus gemacht.

12 Ihr habt in sechs Jahren viel er-

reicht. Was waren die Highlights? So richtig begreifen wird man das sowieso alles erst, wenn es vorbei ist. Klar, der 1. ECHO 2010 als bester Newcomer und dann ein Jahr später noch einen zu gewinnen, war schon groß. Groß war auch auf Platz 4 in den englischen Charts einzusteigen. Das passiert als deutsche Band nicht

9 Was hältst du von Dick Brave? Wir finden

ihn super, haben glaub ich alle die 1. Platte von ihm und fanden das ganz cool, was er vor acht Jahren begonnen hat. Das war auch ganz lustig mit dem kanadischen Akzent. Er ist ein cooler Kerl.

10 War er eine Art Inspiration für euch? Ja, klar.

Aber wir nehmen ja nur aktuelle Songs und haben drei Sänger, was für Rock ’n’ Roll ja eigentlich ganz untypisch ist.

11 Gibt es da Konkurrenzgedanken? Nein. Es gibt ja mehr als genug Platz für mehr als eine Rock ‘n‘ Rollband. Wir haben uns

Musik | DATEs Juli 2012

24-25 Musik Baseballs.indd 24

21.06.2012 19:16:03


MusikMusik MusikMusik Musik Musik Musik Musik Musik Musik Musik Musik

in Memphis jeden Tag. Ein großes Erlebnis war auch das 1. Konzert der 1. Tour, sich mit dem ersten eigenen Programm auf die Bühne zu stellen. Wir haben auch auf einem Festival in Mexiko gespielt. Manchmal ist es aber schon ein Erlebnis, vor 400 Leuten in einem Club zu spielen. Es gibt so viele coole Momente, deshalb ist der Job auch der Burner (kichert).

denkt dann, für uns ist es nur 1 von 130 Konzerten im Jahr und für die Leute vor der Bühne, vielleicht das einzige Mal, dass sie uns im Jahr sehen und da muss man immer versuchen, das Ultimative zu geben. Es ist ja auch unser Job, eine gute Show abzuliefern. Die Musik ist auch so

14 Kannst du Rock ’n’ Roll tanzen und

bekommt ihr für die Bühne Tipps von Choreographen? Nee, wir machen ja keinen Rock ’n’ Roll-Turniertanz und haben auch keinen Detlef D! Soost bei uns. Wir können auf jeden Fall alle den Hüftschwung. Wichtig ist uns, dass wir alles, was auf der Bühne passiert, Bühnenbild, Shows etc., selbst entwickeln. Es gibt keinen Stagecreator oder auch keinen Musicaldirector, der die Songs arrangiert.

15 Ihr versprüht schon durch die Songs immer

gute Laune on Stage. Wie kann man immer gut drauf sein, ohne – elvislike - ein paar Pillen einzuschmeißen? (lacht) Es gibt auch mal Situationen, wo man denkt, ich hab heute keinen Bock, aber wir sind ja 7 Leute auf der Bühne und man hat sein Publikum. Man

Immergut und habe die Hundreds im Akustikkonzert gesehen. Das war ziemlich cool. Bei der Musik, die ich so höre sind immer starke Stimmen dabei und gutes Handwerk. Dass ist bei denen auch so. Ansonsten hör ich auch gerne so handgemachte Musik wie von Michael Bubblé, Jason Mraz.

18 Wer schreibt die Blogs auf eurer Homepage und

dreht die Videos? Wir haben das Glück, dass Digger Mediendesigner ist. Der macht auch die Regie bei den Musikvideos und schneidet sie manchmal selbst.

19 Gibt es Remixe von euren Songs? Nee, aber das wäre eine coole Geschichte. Vielleicht könnte man ja sowas machen wie Spankox mit seinen Elvis-Remixen, das könnte ganz lustig klingen.

13 Seid ihr Amerika-Fans? Klar, das ist

die Heimat des Rock ‘n‘ Roll. Es war für uns eine Riesenehre, dass wir 2010 für Arte eine Dokumentation in Memphis drehen durften. Dort haben wir Graceland besucht und die Atmosphäre „eingesaugt“. Es würde uns schon reizen, es in Amerika zu versuchen. Vor 50 Jahren kam der Rock ‘n‘ Roll aus Amerika nach Deutschland und vielleicht kann eine kleine deutsche Band das durch ein paar Club-Gigs nach Amerika zurückbringen.

17 Bei wem warst du zuletzt? Ich war letztens beim

20 Was bedeutet das Open-air in der Festung für

angelegt, dass man die schlechte Laune gar nicht behalten kann, wenn man mal welche hat.

16 Was ist das Besondere an

euren Live-Auftritten? Wir verstehen unsere Shows nicht als Konzerte, wo man mal unsere CD live hört und das war’s dann. Es ist eine Show, ein Erlebnis. Wir versuchen viel mit dem Publikum zu machen. Es geht darum, dass alle eine gemeinsame Party feiern, auch wenn’s abgedroschen klingt. Schön ist auch, wenn man sieht, dass sich die Leute die Haare stylen und sich im 50er Jahre-Stil zu kleiden.

dich persönlich? Das Coole ist, dass man so viele Leute im Publikum kennt. Das ist wie ein Vorsingen vor alten Freunden und Bekannten. Ich freue mich sehr, dass Cindy Ciser mit dabei sind. Viele Leute haben uns vor drei Jahren das letzte Mal gesehen und ich bin mal gespannt, wie sie auf unsere Entwicklung reagieren, wenn sie uns wiedersehen.

21 Wird deine Familie auch die Hüften schwingen an der

Bühne? Natürlich. Mama wahrscheinlich in der ersten Reihe, Papa weiter hinten. Die genießen das sehr und haben uns auch immer unterstützt und freuen sich umso mehr, dass es geklappt hat. Interview: Carmen Jahn

The Baseballs, 20. Juli, 19.30 Uhr, FestungMark Die Vokalisten Basti, Sam und Digger alias „The Baseballs“ geben live gerne Gas

DATEs Juli 2012 | Musik

24-25 Musik Baseballs.indd 25

25

21.06.2012 19:16:06


3 Musik Musik Musik Musik Musik Musik Musik Musik Musik MusikMuM THE BOSSHOSS Cowboys, Kräne und Kronkorken Erik Weiss

Drei Tage voller Rock, Pop, Reggae, Rap im Grünen – die 6. Auflage von Rock im Stadtpark versammelt angesagte Künstler und tausende Musikfans

Veranstalter

MARTERIA

Gute Stimmung bei Rock im Stadtpark 2011

Erstmalig geht es über drei Tage und lässt knapp 30 Bands den Rasen rocken – das 6. Rock im Stadtpark-Festival. Für die Veranstalterin Janin Niele bedeutet dies Arbeit auf Hochtouren und neue Herausforderungen. „Die Bühne wird größer gebaut, wir brauchen einen Kran um sie hochzuziehen, mittlerweile reden wir von 24 Metern, das ist echt ordentlich.“, berichtet sie stolz. Apropos stolz, was war der größte Erfolg in den letzten fünf Jahren? „Mein größter Erfolg ist subjektiv zu sehen. Jedes Jahr setzt man sich neue Ziele, das Festival wächst stetig, dadurch sind Erfolge, die man sich vor ein paar Jahren setzte, heute nicht mehr so weit entfernt wie damals. Der größte Erfolg ist es, Leute um sich zu haben, die auch in schlechten Zeiten da sind und auf die man sich verlassen kann.“ So wuchs nicht nur ihr Team über die Jahre, sondern auch das Line-Up. In diesem Jahr tummeln sich an die 30 Bands auf der Freiluft-Bühne und mit ihnen hat auch die musikalische Vielfalt zugenommen. Längst sind nicht mehr nur Rockbands, sondern auch Reggae, Pop und Rap angesagt. „Die Vielfalt ist ein Merkmal unseres Festivals. Wir haben jedes Jahr Ska, Punk, reinen Rock und andere Elemente dabei, wozu man super abrocken kann. Musik verbindet Menschen und genau dieses Gefühl drückt Rock im Stadtpark aus.“, erklärt die 21jährige. Fragt man sich abschließend wer ihr persönlicher Lieblingsact 2012 ist? „Ich freue mich auf die Besucher am meisten, auf viele strahlende Gesichter, die zeigen wofür sich der Stress im ganzen Jahr lohnt.“ (cj) Rock im Stadtpark mit The BossHoss, Gentleman, Jennifer Rostock, Marteria, Royal Republic u.v.m., 3. bis 5. August, Stadtpark

GENTLEMAN

JENNIFER ROSTOCK

Paul Ripke

Lander

Vor sieben Jahren sattelten sieben Jungs in Berlin-Mississippi ihre Pferde, setzten die Stetsons auf und ritten mit Satteltaschen voller Rock ’n’ Roll los, die Republik zu rocken. Ihre Namen: Boss, Hoss, Guss, Russ, Hank, Frank und Ernesto aka The BossHoss. Jährlich begeistern die Berliner tausende Musikfans auf Konzerten und Open Air-Gastspielen. Jüngst brachten Boss und Hoss aus der Show „The Voice of Germany“ die strahlende Siegerin Ivy Quainoo hervor. In Magdeburg sind sie zu hören mit Songs wie „Dont’t Gimme that“ des 6. Albums „Liberty Of Action”.

Einer der erfolgreichsten Newcomer im Bereich Deutsch -Rap der letzten Jahre ist Marteria. Lyrisch wie musikalisch ist das aktuelle Album „Zum Glück in die Zukunft” laut Marterias Freund und Mentor Jan Delay das beste deutschsprachige HipHop- Album, das in den letzten Jahren erschienen ist. Eine Platte, die HipHop in seiner ursprünglichsten Form definiert und Einflüsse aus Electro, Dancehall, Grime und Dubstep zu einem hochexplosiven Gemisch verdichtet. Die Live-Versionen der Hits „Endboss“, „Verstrahlt” oder „Sekundenschlaf“, gibt's beim Gig im Stadtpark.

Lander

Seit 2007 lässt die Truppe um Frontfrau Jennifer Weist nun schon die Herzen der Rockfans höher schlagen. Schrill. Bunt. Laut. Und andererseits doch wieder gefühlvoll. Die Fans wissen genau, was sie bei einer Show von Jennifer Rostock erwarten können. Und genau das bekommen sie nun schon zum dritten Mal beim Magdeburger Rockfestival. Jennifer Weist und ihre Jungs werden es mit „Mein Mikrofon“ oder „Kopf oder Zahl“ und frechen Sprüchen auf der Bühne krachen lassen.

26

Musik | DATEs Juli 2012

26-27 Musik RIS Unheilig.indd 26

„Dem Gone“, „Superior“ und „Runaway“ zählen längst zu den Klassikern zeitgenössischer Musikgeschichte und auch jüngere Charthits „It No Pretty“ und „To The Top“ singen die Fans bei seinen Tournee - und Festivalauftritten rund um den Globus mit. Gentleman ist der international erfolgreichste Reggae- Export unserer Breitengrade und hat mit „Diversit y“, seinem 5. Studioalbum, seinen künstlerischen Ausnahmestatus bekräftigt. Der 38-jährige Kosmopolit hat einen immensen Output an hochklassigen Reggaehymnen, in denen er für eine friedlichere und tolerantere Welt kämpft. Über zwei Jahrzehnte hat Gentleman Kontakte zu jamaikanischen Musikern aufgebaut und in zahlreichen Kollaborationen vertieft.

Nina Stiller

Dudek

Morris Swiderski

ROYAL REPUBLIC

Ihr Stil: Tighter Draufgängerrock mit Einflüssen aus Britpop, Punk und Funk. Mit einem Überfluss an Energie, Charme und Songs, die sich im Hörgang verankern, haben sich Royal Republic zu einer der heißesten Bands aus Schweden entwickelt. Ihr Album „Save The Nation“ erinnert sowohl in Sound als auch Stimmung an die LiveShows, die sie im Laufe ihrer kurzen aber heftigen Karriere absolvierten - stets am Limit und immer mit einem Lächeln im Gesicht.

22.06.2012 11:01:55


MusikMusik MusikMusik MusikMusik MusikMusik MusikMusik MusikMusik MusikMusik MusikMusik MusikMusik MusikMusik Neue Kunst für neue Strecke. Jetzt mitgestalten und gewinnen.

k

Veranstalter

to n s g

Der Graf fasziniert Jung und Alt

Anziehung zum Adligen

Unheilig werden beim Elbauenpark-Open-Air Hits ihres gold-gekrönten Albums „Lichter der Stadt“ darbieten und dabei Generationen verbinden „Unheilig-Konzerte sind ein Familienerlebnis“, sagt der Graf im TV-Interview stolz. Die Besucher sind zwischen acht und 80 Jahren alt. Fans, vom Enkelkind bis zur Großmutter, werden vom Charme und Charisma des Grafen in den Bann gezogen. Mehr als 750.000 Menschen, davon mehrere tausend Kinder, haben 2010 und 2011 die Pop-Rockband auf der „Große Freiheit“ Tournee live gesehen. Wie erfreulich ist es da, dass Fans ab 65 Jahren freier Eintritt gewährt wird, wenn sie sich dafür vorher beim Unheilig-Management unter unter www.unheilig.com angemeldet haben. Kinder ab sechs Jahren sind zu den Unheilig-Shows ebenso herzlich eingeladen und müssen bis einschließlich 10 auch auch keinen Eintritt zahlen. Hierzu ist ebenso eine Anmeldung erforderlich. Unheilig zeigen noch mehr Herz für Kinder. Wohl in Deutschland einzigartig bei Tourneen ist das von der Band eingerichtete „Kinderland“. Ein separater Kinderund Spielbereich neben der Bühne, der Bastel- und Spielecken sowie pädagogische Betreuer bereitstellt. So können die Eltern ihre Sprösslinge für einen Abend abgeben und dann sorglos feiern. Feiern zu den einfühlsamen Hits wie „So wie du warst“ oder „Lichter der Stadt“ des neuen, mittlerweile achten, UnheiligAlbums, das bereits drei Tage nach Veröffentlichung Goldstatus erreichte. Der Graf schafft es mit seinem Gespür für den ganz speziellen Moment, Empfindungen in ein Lied zu transportieren, die für jeden Hörer sofort nachvollziehbar sind. Dennoch lässt er genügend Platz für den Zuhörer, um der eigenen Interpretation freien Lauf zu lassen. „Lichter der Stadt“ ist ein Album, das mit neuen Songs und neuen persönlichen Geschichten den Fans die Liebe zurückgibt, die der Graf und Unheilig in den letzten Jahren überall erfahren haben. Und es überrascht mit Kooperationen von Künstlern wie Xavier Naidoo oder Andreas Bourani, die sich genauso gut hören lassen. Letzterer begleitet übrigens nebst der Band Staubkind die Tournee des Grafen. Andreas Bourani ist mit seiner Band als Vorgruppe bei allen Konzerten dabei. Im Radio war kein Vorbeikommen an seiner Hitsingle „Nur in meinem Kopf“ und auch mit den Nachfolgesingles „Eisberg“ und „Wunder“ konnte der Augsburger Musiker beeindrucken. So werden am 6. Juli der Graf und seine Band auch die Lichter unserer Elbstadt entzünden, eine emotional aufgeladene Stimmung hinterlassen und die vielen Gesichter der jungen und älteren Konzertbesucher zum Leuchten bringen. (cj)

Großer MVB-Kreativ-Wettbewerb.

Für unsere Trafohäu der neu en se r an Streck suchen wir e nach Refor m 12 Talente, deren Entw „Schnelle ür fe zum MVB-Them a r. B eq u em auf je eine r Wand um er. G rüner “ gesetz t wer den. Dazu gibt MVB , Abb es 1 Monat ko sten lo s ildung im Kalender, im Gesam Pre twer t von über 5.00 ise 00! Je tz t lo sl b is 12 .7.2 eg en und 012 Kreat einsenden. ives

MIT UNS BLEIBEN SIE BEWEGLICH. Jeder kann mitmachen. Einfach Kreatives einsenden: aktion@mvbnet.de, MVB, O.-v.-Guericke-Str. 25, 39104 Magdeburg. Weitere Infos auf www.mvbnet.de

Unheilig, 6. Juli, 18.30 Uhr, Elbauenpark, Wir verlosen 3 aktuelle UnheiligAlben „Lichter dieser Stadt“ sowie Konzerttickets. Mehr dazu siehe Verlosungskasten auf der Seite 49.

DATEs Juli 2012 | Musik

26-27 Musik RIS Unheilig.indd 27

27

22.06.2012 11:01:59


4 Musik Musik Musik Musik Musik Musik Musik Musik Musik Musik Mu Filigrane Sehnsucht & charmante Melancholie

Peter Heppner My Heart of Stone

Folk/Pop

AAAA

Ultravox Brilliant

KRIS

Die amerikanische Band The Walkabouts fesselt die Zuschauer mit ihren Folk-Rock-Melodien im Moritzhof

Die Discografie der Band aus Seattle liest sich lang und gehaltvoll. Mitte der 1980er brachen The Walkabouts zeitgleich mit vielen späteren Grunge-Heroen in die amerikanische Musikszenerie auf und reiften spätestens in den 1990ern zur Ikone alternativen Folk-Rocks. In jüngerer Vergangenheit wurde es ruhig um die fünf Musiker, das letzte Studioalbum erschien 2005, es folgten fast fünf Jahre Bühnenabstinenz. Man müsse eben etwas zu sagen haben, etwas was die Arbeit an einem Album lohnt. So jedenfalls tönt die einstimmig propagierte Devise der Band. „Travels in the Dustland“ heißt nun die aktuelle Geschichte, die es per Album nebst Tour zu erzählen gibt. Eine neuerliche Rückmeldung des Songwritings von Chris Eckmann also. Und wieder stehen mit Eckmanns eigener Stimme und der Stimme von Bandkollegin Carla Torgerson prägende Säulen für den musikalischen Rahmen der Walkabouts; jene Hülle, welche die Band dann in gemeinschaftlicher Filigranität füllt, verstärkt und ausschmückt. Das aktuelle Album klingt gleichermaßen vertraut und neu, Sehnsucht und charmante Melancholie spinnen einen Faden durch die einzelnen Stücke. Neben Eckmann und Torgerson spielen die aktuellen Walkabouts in bewährter Besetzung mit Bassist Michael Wells, Keyboarder Glenn Slater und Schlagzeugerin Terri Moeller. Paul Austin als zusätzlicher Gitarrist stockt die Band neuerlich zum Sextett auf. Verglichen mit Vorgängeralben wird dennoch ruhiger und elegischer musiziert. Großes Glück für Magdeburg: The Walkabouts spielen im Moritzhof und man muss sich auch aktuell nicht erst mit der Historie der Band befassen, um von den Geschichten und Melodien gleichwohl gepackt wie mitgenommen zu werden. (mas)

Immer wenn ich das hier hör

Veranstalter

The Walkabouts: Das US-Sextett singt aus „Travels in Dustland”

The Walkabouts, 13. Juli, 20 Uhr, Moritzhof

Scheibe des Monats

das Pulsieren von Liebe und Schmerz, von Heim- und Fernweh. (mas)

(Universal) Auf seinem zweiten Solo-Album scheint Peter Heppner nun endlich seinen Weg gefunden zu haben. Deutlich entspannter, unverkrampft und stimmig wirken die Songs, wobei sich englischsprachige wieder gut mit deutschen mischen. Abgerundet wird das Album mit interessanten instrumentalen Tracks. Mutig war die Idee, sich an einer Stadion-Hymne zu versuchen. Auch das hat Peter Heppner mit Bravour beim Song „Alles Klar“ gemeistert. Zum echten Goldstück wird die CD aber erst beim Kauf der limitierten Version durch die zusätzliche Werkschau. Dort sind die großartigsten Heppner-Tracks der letzten Jahre zusammengefasst. „Die Flut“ und „Wir sind Wir“ dürfen nicht fehlen. (Welle)

Pop

AAAA

Keimzeit Kolumbus

(Columbia) Nachdem Revolverheld Johannes bereits die Bandpause für ein Soloalbum nutzte, zieht Gitarrist KRIS nun nach. Während jedoch Johannes Solosongs berühren und mitnehmen, da seine Stimme eben charismatisch, stark ist, sind die Songs von KRIS nur Durchschnitt. Von manchen Radiosendern als Sommerhit 2012 ausgelobt, ist „Diese Tage“ feat. Dante Thomas nichts Neuartiges, sondern einfach nur eine schlechte Coverversion! Da kann es noch so heiß sein, auf diesen Track stehen höchstens die Kids. Aber immerhin. Der Hamburger hat beatorientiert und genreübergreifend gearbeitet, aber selbst die tanzbar anmutenden Klänge wollen nicht so recht ins Ohr gehen. Hier hätte einer mal lieber bei seinem Leisten, dem Gitarrenspiel, bleiben sollen. (cj)

(EMI) Passender hätte der Albumtitel nicht sein können. 26 Jahre nach dem letzten Lebenszeichen von Ultravox, wollen es die ergrauten Herren nochmals wissen. Schon die ersten Klänge lassen erkennen, dass sich hier noch mal eine der großartigsten Bands der 80´s zusammengetan hat und mit diesem Longplayer wieder voll ins Schwarze trifft. Man versucht gar nicht erst, das Rad neu zu erfinden, sondern setzt knallhart auf die Stärken der Band. Die Songs passen irgendwie alle zwischen „Vienna“ und „Hymn“ und klingen trotzdem wahnsinnig frisch. Brillantes Comeback! (Welle)

Rock/Pop

AAAAA

Und doch irritiert der Bandtitel, es ist eher Popmusik. Sanft wie bei „Herbstzeit“, mal beschwingt wie bei den Openern „Viel mehr“ oder „Ich danke dir“ und immer entspannt. Bei Track 3 denkt man an Clueso. Viele Worte werden untergebracht, fast rapartig ist der Gesang, hinzu kommen elegante Saxophon-Harmonien. Losgelöster Pop, der einen guten Hintergrund für laue Sommerabende liefert. (cj)

Pop

AAA

Split Cranium Split Cranium

A

Pop

Feed The Rhino The Burning Sons

(Backs) Schwere schlagkräftige Songs mit Adrenalin-indizierten Versen lassen Blasenbildung ihrer Lautsprecher befürchten. Sie bestehen darauf, jeden einzelnen Tag Spaß zu haben, mit der Familie, Freunden und sie halten die Weltuntergangsstimmung verrückter Fanatiker im TV für kompletten Schwachsinn. Yep, das ist der Spirit gesunder Menschen. (ad. vocado) AAAAA

Hardcore

Café Jazz

achtzehndreißig (Comic Helden) Neues Album, neue Tour. Rastlose 30 Jahre unterwegs, nie weg und doch zurück. Keimzeit. Der Band um Zentralgestirn Norbert Leisegang gelingt es einmal mehr Schritt zu halten, Neues zu entwerfen, der Kling-KlangReduktion zu entkommen und zugleich unverkennbar Eigenes zu erhalten. Voller nicht nachlassender Poesie umschmeicheln schlank arrangierte, feine musikalische Erzählungen mit lauten wie leisen Tönen das alltägliche Leben,

(soundso) Welches Wort könnte diese Platte am besten beschreiben? Leichtigkeit! Einen Zustand, den man hierzulande gerade in musikalischer Form eher selten antrifft. Das sächsische Quintett von Café Jazz kreiert ihn mit seinem Debütalbum.

(Hydra Head/Indigo) Das finnisch-amerikanische Quartett treibt derart, dass man sich Sorgen um das Bandequipment machen muss. Die Gitarrenakkorde rasen in der Geschwindigkeit eines TGV vorbei. Immer wieder kreuzt das Quartett Attitüde und Akkordfolgen des Punk in Speedmetalstrukturen ein. Gesanglich wird vom Growling bis hin zum Stakkatogeschrei die gesamte Bandbreite bedient. Hier reisen vier ohne Helm und Sicherheitsgurt. (ad.vocado)

Hardcore/Speedmetal AAAA

8 Magdeburg Vater-Str. 79, 3910 Brand oHG, Albertrg bu r. 75, 39114 Magde Friedrich-Ebert-St 110 Magdeburg Kümmelsberg, 39

Christian Scott

Christian Atunde Adjuah

(Universal) Er verkörpert den modernen Jazz Amerikas und arbeitet seit jungen Jahren an seinem Trompetensound, der so stickig und durchdacht ist, dass einem Miles Davis erscheint. Gemeinsam mit

Für Druckfehler keine Haftung.

Neue Öffnungszeiten! Offen für Ihren Einkauf.

MontagFreitag

Uhr geöffnet. bis Samstag bis 20 Uhr geöffnet.

Jeden Tag ein bisschen besser.

28

www.rewe.de

Musik | DATEs Juli 2012

28-29 Musik CeeDee.indd 28

22.06.2012 11:26:34


k Musik MusikMusik Musik Musik Musik Musik Musik Musik Musik Musik Mus Gesang) mit Lisa Walker (Gitarre, Gesang), Mark Messerly (Bass, Keys), Joe Klug (Schlagzeug, Keyboard) und John Erhardt (Pedal Steel) macht Druck. Zwei Liedermacher komplimentieren sich gegenseitig an Gitarre und Gesang über pulsierende Felstürme hinweg. (ad.vocado) AAA

Drone/Rock

Doctor Cyclops Borgofondo

kaum fassbaren Menge an Einflüssen. Repetitive Soundscapes eiern hospitalistisch vor sich hin, Beatgerüste federn, sobald sie aufeinander treffen, voneinander ab, ändern unvermittelt und radikal ihre Richtungen; insgesamt bleibt am Ende nichts, aber auch gar nichts an dem Platz, den man ihm zugewiesen hat. (ad. vocado)

Crossover

Shonen Knife Pop Tune

V.A.

Echte Übersee Records Vol. 6

(Damnably) Das japanische Damentrio spielt Musik zwischen Girlpop und Punkrock. Zu ihrem 30. Geburtstag wird eine erstaunliche Sammlung von Songs über das Leben, Phantasie und Lebensmittel eröffnet. Die CD enthält 10 Pop-Melodien, zwei neue Songs von Ritsuko (Bass) und von Neuling Emi (Schlagzeug) gesungen. Leadsängerin und Gründungsmitglied Naoko hatte ihren Spaß mit knackigen Gitarrenlicks. (ad.vocado)

Punk/Rock

(World In Sound) Aus Norditalien stammt die schwerfällige, düstere Mischung aus Doom und 70er-Jahre Hardrock. Hinsichtlich der Instrumentierung und Ausführung ihres Debütalbums erinnert das Trio an Led Zeppelin und Black Sabbath. Die Tracks brauchen zum Glück jeweils mehrere Minuten für ihre Spannungsbögen und gehen gut ins Ohr. Bei „Giants Of The Mountain“ ist sogar ein Bläserensemble integriert. Fett … (ad.vocado)

Hardrock

AAAAA

Black Dice Mr. Impossible

Buckeye

(Damnably) Die Rock and Roll Band von Ex-Frontmann Chuck Ass Ponys Cleaver (Gitarre,

(Motor) Rauschhaft und streckenweise völlig verspult, Trunkenheit und harte Fetzen. Taumel, Spott. Gekreische und Gedröhne. Zigarrenrauch. Die zerhackten Gedankensplitter der Brooklyner Noise-Avantgardisten aus Dub, Noise-Rock, Breakbeat-Feuerwerk wie Moog-Frickelei sind die akustische Entsprechung flirrender Reizüberflutung, nervöse Gleichzeitigkeit einer

(Eigenprod.) Gerald Rabe und Andreas Gentzsch müssen den gemeinsamen Nenner nicht mehr suchen. Sie inszenieren immer kraftvoll und experimentierfreudig in minimalistischer instrumentaler Besetzung den Bereich Underground/NoiseRock. Für aktuelle Auftritte und diese CD haben sie Jonas Hien (Vocals) und Stefan Swigulski (Horn) ganz vorn dabei. Gemeinsam geht es mit interessanten Versatzstücken punktgenau geradeaus. Die Texte bewegen sich zwischen dadaistischen Strukturen bis hin zur Stilistik von Ernst Jandl. Vier gewinnt. (ad.vocado)

Underground/Noise-Rock

Tomas Tulpe Hatschi!

Takk

In Diesen Tagen

(Monster/Soulfood) Es geht um Abschied, Tod, Liebe und Neubeginn, um Leiden und Hoffen mit poppigem IndieRock aus Bamberg. Gemeinsam mit Stephan Lamprecht (Gitarre, Gesang), Alexander Päsler (Schlagzeug) und Matthias Then (Bass, Gesang) formierte der Sänger düstere, melancholische Strukturen mit traurigen Texten. (ad.vocado)

Pop/Deutsch

Robby Schulze heißt der überragende Publikumspreisgewinner der SWM MusiCids 2012

und die Verfolgten vom Orchester

AAAA

AAAA

Wussy

Im Juli:

(Übersee Records) Seit mehr als 10 Jahren wird auf dem Label Ska-Punk zelebriert, mit solidem Bekannten und spannendem Unbekannten. Die meisten Bands kommen aus Lateinamerika, aber auch aus Europa gibt’s zum Beispiel „Boikot“ aus Spanien, die Goran Bregovic’ „Kalshnikov“ in Handumdrehen in ein ausgelassenes „Ska-Lashnikov“ verwandeln. (ad.vocado)

Ska/Punk

Jolly Jonas

AAAAA

AAAAA

Jazz

„Ich bin nicht verbissen.“

LO K A L

AA

(Zett) Er ist konsequent mit kurzen Hosen unterwegs, zieht los gegen Stumpfsinn und Langeweile in der Musik. Beim Label von Frank Zander unter Vertrag fühlt er sich wohl. Die Ansammlung von Blödsinn ist kaum zu überbieten. Augen zu und durch. Mutig wirft TT verschiedene Stilrichtungen in einen Topf wie Electro, EBM, Neue Deutsche Welle, Disco und Pop. Die Empfehlung im Booklet: Volle Lautstärke, nackt und schreiend. (ad. vocado)

Pop

Dudek

Milton Fletscher (Piano), Mathew Stevens (Gitarre), Kristopher K. Funn (Bass) und Jamire Williams (Drums) lässt er auf der Do-CD die Jazzclubnächte und den Sound of New York spüren. Der junge Visionär schafft im Nest des etablierten Jazz eine Welt, die um Erfahrungen moderner Hip Hop und Indie-Rockmusik voraus ist. Härter sind die Grooves seines überragenden Drummers Jamire Williams, reicher an Songqualitäten der Gitarrensound von Matthew Stevens. Sowohl technisch als auch kompositorisch spielt er in der höchsten Liga, möglicherweise ganz allein. (ad.vocado)

Robby Schulze beim Finale der SWM MusiCids im Mai

60 Konzerte im Jahr, bis hin zu Festivals und einem Auftritt im Brüssler Europaparlament sprechen für sich. Der Singer/Songwriter Robby Schulze ist musikalisch kein unbeschriebenes Blatt. Über die Stationen Black Flame und The Pax hat er seine musikalische Erfüllung als Solist gefunden, wobei er „es nicht missen möchte, mit mehreren Musikern das Bühnenerlebnis zu teilen“. Dabei hat Robby es nicht nur im Rahmen des SWM MusiCids-Wettbewerbs eindrucksvoll bewiesen, dass er es schafft, mit eigenen Songs Zuhörer in den Bann zu ziehen. Die Musik spielt für ihn eine übergeordnete Rolle im Leben. „Aber ich arbeite nicht an einer großen Karriere, bin nicht verbissen. Ganz wichtig ist es, dass mir der Spaß nicht verloren geht.“ Neben seinen sehr ausgereiften und berührenden Songs, und mitreißenden Melodien überzeugt Robby mit Stimmgewalt. Referenzen zu bekannten Sängern des Genres wie Chad Kroeger von Nickelback sind dabei gar nicht weit hergeholt. In seinen Texten ist der Sänger eher ein Beobachter. „Ich schreibe mehr über gesellschaftliche Themen als über die Liebe, etwa das Wachwerden in einer Welt voller Vorurteile und Lügen.“ Live ist es spannend zu beobachten, wie schnell der Singer/Songwriter einen Raum für sich einnimmt. „Momente wie der beim MusiCids Finale, als gesammelt sechs Barfrauen der Factory, die mich noch nie gehört haben, nach meinem Auftritt mit Stimmzetteln zur Box gerannt sind und für mich abgestimmt haben, sind großartig.“, beschreibt der 27jährige. „Ich möchte immer neue Leute mit meiner Musik erreichen, will mit dem Publikum interagieren.“ Und wenn man gesehen hat, wie schnell er auch Publikum fesseln kann, das ihn zum ersten Mal hört, und das gewaltige Feedback beim DATEs Online-Voting selbst aus Übersee bedenkt, können die so falsch nicht sein. (helü) www.facebook.com/robby.schulze

Matjes-Wochen frisch geliefert vom Hoflieferanten des holländischen Königshauses

Hegelstraße 39 | 39104 Magdeburg | Tel.: 0391-24 358 763 täglich ab 12.00 Uhr und samstags ab 17.00 Uhr geöffnet

www.franx.de DATEs Juli 2012 | Musik

28-29 Musik CeeDee.indd 29

29

22.06.2012 11:26:43


2012

OPEN AIR FAHRPLAN

brezelwurst@photocase.com

Hintergrund: Fotolia@G.Light

MAI • JUNI • JULI • AUGUST • SEPTEMBER

markusspiske@photocase.com

1 Open Air Open Air Open Air Open Air Open Air Open Air Open Air O

TRAUMZEIT

01.-03.07. ] Duisburg, Landschaftspark Nord� M� u.a. mit Bubble Beatz, Caribou, Mogwai, Devotchka, Bernhoft, Bauchklang, Bohren & Der Club of Gore, Kreidler, Hundreds, Rusconi 60 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.traumzeitfestival.de

KURT FESTIVAL

05.-07.07. ] Reutlingen, Bruderhausgelände� M� u.a. mit Wassbass, Zweiplus,

Ahzumjot, Eou, I Heart Sharks, Maxim, Vierkanttretlager, Keule, Architekt, Herr von Grau, Herrenmagazin Eintritt frei! www.kurt-festival.de

IN FLAMMEN OPEN AIR

05.-07.07. ] Torgau, Entenfang� M� u.a.

mit Obituary, Benediction, Tauthr, Decapitated, October Tide, Hate, Dawn of Fate, Ozzmosis, Valkyrja, Skanners, Thornafire 2-Tage-Ticket 28 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.in-flammen.com

EXTREMFEST

05.-07.07. ] Hünxe, Schwarze Heide� M� u.a.

mit Cannibal Corpse, Exodus, Suicide Silence, Belphegor, Marduk, Eisregen, Arkonsa, Carnifex, All Shall Perish, Dornenreich 49 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.extremefest.eu

FAMILIENTREFFEN VIII

Saison: Mai–Oktober

05.-08.07. ] Sandersleben, Sportplatz� M� u.a. mit Pouppée Fabrikk, Volvo 242, The Invincible Spirit, Aircrash Bureau, Neukampf vs. Amnistia, Gaytron, Spark!, Rummels-

nuff Festivalticket 34 EUR (VVK) www. familientreffen.electric-tremor.org

BOCHUM TOTAL

05.-08.07. ] Bochum, Bermudadreieck� M� u.a. mit Max Prosa, Glas-

perlenspiel, H-Blockx, Montreal, Thomas Godoj, Phransemäher, Frittenbude, Stereolove, Letzte Instanz, Plan B Eintritt frei! Tel: 0234/650 67 www.bochum-total.de

I

LOVE

VINYL

Stumbling Pins, Black Band Bomb Festivalticket 30 EUR zzgl. Geb. (VVK) www. rd-rock.com

HÖRNERFEST

06.-07.07. ] Brande-Hörnerkirchen, ehemaliger Bauernhof� M� u.a. mit Aletrun,

Arne Feuerschlund, Black Messiah, Black Magic Fools, Dunkelschön, Feuerschwanz, Fejd, Ignis Fatuu, Ingrimm 38 EUR zzgl. Geb. (VVK) www. hoernerfest.de

06.-07.07. ] Rottleben� M� u.a. mit DJ Hell,

SOUNDFEEL FESTIVAL

ROCKCAMP

mit Mono & Nikitaman, Max prosa, Phrasenmäher, Megaphon, 50m Freistil, Waste, Beatfrog, Beat the Phobia, The Love Bülow Festivalticket 26 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.soundfeel.de

Mousse T., The Disco Boys, Peddy, Lydia Eisenblaetter, Kethe, Gordon Shamway, Patrick Boersch ab 33 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.ilovevinyl.de

06.-07.07. ] Saarwellingen, Am Freibad� M� mit Egotronic, The Flatliners,

Kmpfsprt, Parachutes, Indicator, Vampires on Tomato Juice Festivalticket 15,40 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.rockcampfestival.de

SOUNDBAD

06.-07.07. ] Lohr, Freibad� M� u.a. mit

Mono & Nikitaman, My Tiger My Timing, Kaiserdisco, LSD on CIA, Cris Cosmo, Mind the Gaep, Schwester Minimal, Simon VDS Wochenendticket 26 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.soundbad.de

RD-ROCK

06.-07.07. ] Hademarschen, Waldbühne� M� u.a. mit Peter and The Test

Tube Babies, Atlas Losing Grip, Mr. Irish Bastard, District, The Bottrops,

06.-07.07. ] Ebermannstadt, Freibad� M� u.a.

STROGA FESTIVAL

06.-08.07. ] Stroga, Alte Schälerei� M� u.a.

mit Aka Aka feat. Thalstroem, Cannibal Cooking Club, Electronic Mistress, Konrad Kuechenmeister, Ironbase, Neonlight 23 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.stroga-festival.de

SUMMERJAM

06.-08.07. ] Köln, Fühlinger See� M� u.a. mit

Sean Paul, Stephen Marley, Soja, Groundation, Irie Révoltés, Midnite, Nneka, J Boog, U-Roy, Danakil, Prinz Pi, Instant Vibes Festivalticket 99 EUR zzgl. Geb. (VVK) Tel: 0711/23 85 00 www. summerjam.de

AFRIKA FESTIVAL

ttle-Platz� M� u.a. mit Mokoomba, Mthunzi-African Soulpower, LouisJean & The Irie Rainbow, Gabriela Mendes & Conjunto Creolo Eintritt frei! www.afrikafestival-stuttgart.de

SPLASH! FESTIVAL 06.-08.07. ] Graefenhainichen, Ferropolis� M� u.a. mit Cro, 257ers, Die Beginner, Hinterland, Kool Savas & Friends, Kraftklub, Mac Miller, Prinz Pi, Schaufel und Spaten, Taktloss ab 104,50 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.splashfestival.de

TOLLROCK

07.07. ] Nideggen-Schmidt, Schöne Aussicht� M� mit Alex im Westerland, coconutbutts, Arcadium, Achtung Baby, The Dark Eintritt 5 EUR www. tollrock.de

LOVE FAMILY PARK FESTIVAL

08.07. ] Hanau, Mainwiesen� M� u.a. mit

Deichkind, Sven Väth, Loco Dice, DJ Koze, Magda, Karotte, Oliver Koletzki, Adam Port, Barem, Raresh, Dorian Paic 39 EUR zzgl. Geb. Tel: 0621/18 19 19 19 www.lovefamilypark.com

ROCKHARZ

12.-14.07. ] Ballenstedt, Flugplatz� M� u.a. mit Amon Amarth, Blind Guardian, Hatebreed, Arch Enemy, Paradise Lost, Sepultura, ASP, Oomph!, Pain, Epica, Deathstars 3-Tage-Ticket 69,90 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.rockharz-festival.com

06.-08.07. ] Stuttgart, Erwin-Schoe-

AIRBEAT ONE

12.-15.07. ] Neustadt-Glewe, Flugplatz� M� u.a. mit Deichkind, Lexy & K-Paul feat. Marteria, Fritz Kalkbrenner, Turntablerocker, Oliver Koletzki, The Prophet, Boris Dlugosch Festivalticket 49 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.airbeat-one.de

BANG YOUR HEAD

74, Monolith 2-Tage-Ticket ab 49,90 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.nordstern-festival.de

WINESTOCK FESTIVAL

13.-15.07. ] Neustadt, an der Weinstraße� M� u.a. mit Sven Thorns, Gun

Barrel, Syntax, Revolving Door, Samarah, Ikarus, Tune Circus, Breaktin Samsara, Black Hawk Wochenendticket 10 EUR zzgl. Geb. (VVK) Tel: 06321/38 84 01

13.-14.07. ] Balingen, Messegelände� M� u.a.

mit Arch Enemy, Pain, Powerwolf, Primal Fear, Tankard, Sabaton, Warbringer, Venom, Thin Lizzy, Sister, Vanderbuyst, Axxis Festivalticket 74 EUR zzgl. Geb. (VVK) Tel: 07457/944 60 www. bang-your-head.de

ABIFESTIVAL

13.-14.07. ] Lingen, Am Alten AKW� M� u.a. mit Cro, Kakkmaddafakka, Love A, Hurricane Dean, Vierkanttretlager, Mega! Mega!, de fofftig penns, Fools from Stack Eintritt frei! www. abifestival.de

HAPPINESS FESTIVAL

13.-14.07. ] Straubenhardt� M� u.a. mit Samy Deluxe, Donots, Emil Bulls, Egotronic, Prinz Pi, Bakkushan, Eternal Tango, Kaela, Poverty for All, H-Blockx Wochenendticket 29 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.happiness-festival.de

NORDSTERN FESTIVAL 13.-14.07. ] Hamburg, Stadtpark� M� u.a. mit Apoptygma Berzerk, Project Pitchfork, Northern Lite, Nachtmahr, Blind Passenger, Eisenfunk, Moon

www.winestock-festival.de

HORST FESTIVAL

13.-15.07. ] Mönchengladbach, Platz der Republik� M� u.a. mit Ays, Benzin, Conmoto, Cro, Frau Potz, Jim Twenty, Kraftklub, Sturch, Vierkanttretlager, Sebastian Block, Wolves Like Us www.horstfestival.de

MELT! FESTIVAL

13.-15.07. ] Graefenhainichen, Ferropolis� M� u.a. mit Casper, Gossip, I Heart

Sharks, Magda, Oliver Koletzki, The Whitest Boy Alive, Thees Uhlmann, Niki & The Dove, Plan B Ausverkauft! www.meltfestival.de

ANTARIS PROJECT

13.-16.07. ] Rhinow/Stölln, Segelflughafen Otto-Lilienthal� M� u.a. mit Atma, Burn in Noise, Dickster, First Stone, Hutti Heita, Flooting Grooves, Loud, Mindwave, Onkel Dunkel, Multiphase, Talpa 60 EUR zzgl. Geb. (VVK) Tel: 02554/90 27 30 www.antaris-project.de

HOMERUN OPEN AIR

14.07. ] Gelnhausen, ehemaliger Baseballplatz� M� u.a. mit Chris Liebing,

ting n inkl. wasser–Raf rman sr üstung Paket WilerdWildwasserspaß füdr JeSide cherheits au

g un ndig m Wet ter – 2½-stü ng, Neoprenk leidun en bei jede Einweisu zeitver gnüg sliches Fr ei der ab 12 Jahr en) es rg ve un in rnster – d Alt (K hlands mode für Jung un auf Deut sc Abfahr ten 10 zu s bi – anlage Wildwasser

Wild, Wilder, af t ing W i l d w a s s e r -R im Direkt an der A 38,

Süden von Leipzig

Telefon: 03 42 97–14 12 91 Informationen und Buchungen unter:

www.kanupark-markkleeberg.com

30

Open Air | DATEs Juli 2012

30-33 Open Air 1.indd 30

22.06.2012 10:48:35


en Air Open Air Open Air Open Air Open Air Open Air Open Air Open A

lift-rockballaden.de

markusspiske@photocase.com

Impro Revival

Lift

Presse

Kellergeister

der ersten Veranstaltung baut das diesjährige Event auf. Das „Impro Revival 2012“ findet in der FestungMark statt und das Line-Up gestaltet beispielsweise die Dresdner Band Electra. Wenn Stephan Trepte und Mampe Ludewig gemeinsam „Tritt ein in den Dom“ singen, läuft jedem Zuhörer ein wohliger Schauer über den Rücken. Zweiter Musikact an Bord sind Renft. Ihre Songs, facettenreich, von Folk, Blues über Balladen bis hin zum Rock, erstürmten die Hitparaden. Jeder im Osten Deutschlands kennt die Band. Hoffnungsträger noch immer für ihre älter gewordenen Fans, stilistisch unabhängig von Mode und Trends, bezeugen ihre Lieder Unbeugsamkeit, erinnern an Zivilcourage.

Butch, Karotte, Tobi Neumann, Amir B2B Sebastian Lutz, Juan Manuel, Toni Rios 22,40 EUR zzgl. Geb. (VVK) www. homerun-openair.de

HIPHOP OPEN

14.07. ] Stuttgart, Reitstadion� M� u.a. mit

Ahzumjot, Chefket, Cro, Die Orsons, Hilltop Hoods, Kolchose, Kool Savas, Mac Miller, Wiz Khalifa, Muso 63 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.hiphopopen.de

SEA

OF

LOVE

14.-15.07. ] Freiburg, Tunisee� M� u.a. mit Deichkind, Carl Cox, Mr. Oizo, Fritz Kalkbrenner, Lexy & K-Paul feat. Marteria, Birdy Nam Nam, Karotte, The Koletzkis, Rampa Festivalticket 76,45 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.seaofl ove.de

QUEENS

OF METAL 19.-21.07. ] Steinbach, Naturtheater� M� u.a. mit Criminal, Dew Scented, Ark Age, Defuse my Hate, Edge of Thorns, Goregonzola, Exodus, Excess Pressure, Grave Digger 47 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.queens-of-metal.com

RAGNAROCK OPEN AIR

19.-21.07. ] Langendorf, Sportplatz� M� mit

Powerwolf, Vader , Milking, Demonical, Lay Down Rotten, Craving, King Chrome, Odium, Soon 33 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.roa-festival.de

BRETINGA ROCKFESTIVAL

20.-21.07. ] Breitungen/Werra� M� u.a. mit Die Apokalyptischen Reiter, Mad Sin, Betontod, Eskimo Callboy, Kärbholz, Massendefekt, Myra, 9mm Arr, Strangers 30 EUR zzgl. Geb. (VVK) www. bretingarockt.de

01.09. ] Magdeburg, Festung Mark M mit Electra, Renft, Lift, Charlies Crew, Kellergeister & Tänzchentee 18 EUR zzgl. Vvk-Geb. www.impro-revival.de

THE BASEBALLS

20.07. ] Magdeburg, FestungMark� M� 36,25 EUR www.think-festival.de

SERENGETI FESTIVAL

20.-22.07. ] Holte-Stukenbrock, Schloss am Safaripark� M� u.a. mit Deichkind,

Heaven Shall Burn, Jennifer Rostock, Ignite, ZSK, Anti-Flag, Against Me!, Callejon, Egotronic, Massendefekt Kombiticket 69,90 EUR zzgl. Geb. www.serengeti-festival.de

SUNRISE REGGAE & SKA FESTIVAL 20.-22.07. ] Burtenbach� M� u.a. mit

Ziehgäuner, Skaos, Sub a la Pub, Ribbonpics, Hans Söllner, Bavarian Tiga, Dopewalka, Wally Warning & Band Wochenendticket ab 22 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.sunrisefestival.de

DEVIL SIDE

20.-22.07. ] Oberhausen, Open Air Gelände an der Turbinenhalle� M� u.a. mit

Hatebreed, Danko Jones, Thin Lizzy, Ignite, Amorphis, Doro, Overkill, Royal Republic, Arch Enemy, Biohazard, The Bones 69,50 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.devilside.de

DAS FEST

20.-22.07. ] Karlsruhe, Günther-KlotzAnlage� M� u.a. mit Deichkind, Casper,

Monsters of Liedermaching, Spoonhead, Jupiter Jones, The Curving Path, Yakuzi 5 EUR www.dasfest.net

Invented Paris, Warpaint, Team Me, Denis Jones, Me Succeeds, Nada Surf, Urban Cone, We Were Promised Jetpacks 39 EUR zzgl. Geb. (VVK) Tel: 06142/816 80 www.phono-pop.de

BACK

TO FUTURE 19.-21.07. ] Glaubitz, am Reitplatz� M� u.a. mit Zero Boys, Die Lokalmatadore, The Kids, King Kurt, Radio Dead Ones, Die Zusamm-Rottung, Gleichaufschwankung 34 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.back-to-future.com

21.07. ] Berlin, Airport Tempelhof� M� u.a. mit Westbam, Moguai, Marusha, Zombie Nation, Boris Dlugosch, DJ Divinity, The Sexinvadersm Stereo Jack, Robot Front-Machine 25 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.berlin-summer-rave.de

OBEN OHNE OPEN AIR

21.07. ] München, Alte Messe am Bavariapark� M� u.a. mit Kraftklub, Cro, Django 3000, El Mago Masin & *Wildcamping, Puerto Nico, Peacecamp Band feat. Bushbayer Eintritt frei! Tel: 089/514 10 60 www.oben-air.de

ROCKEM FESTIVAL

21.07. ] Neunkirchen/Saar, Veranstaltungsgelände Hüttenpark II� M� mit Sondaschule, Götz Widmann, Die Toten Crackhuren im Kofferraum, Bionic Ghost Kid, Bling Point ab 14 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.rockemfestival.de

PYRASER CLASSIC ROCK NIGHT

21.07. ] Pyras, Brauereigutshof� M� mit

Eric Burdon, Suzi Quatro, The Tubes, The Seer, Ramrods, Human Touch 49 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.pyraser-classicrock.de

STONEROCK FESTIVAL 21.07. ] Bad Bentheim, Festivalgelände� M� u.a. mit Itchy Poopzkid, 4Lyn, annasaid, The Medics, Hurricane Dean 12 EUR zzgl. Geb. (VVK) www. stonerockfestival.de AMPHI FESTIVAL

21.-22.07. ] Köln, Tanzbrunnen� M� u.a.

PHONO POP

20.-21.07. ] Rüsselheim� M� u.a. mit We

BERLIN SUMMER RAVE

Within Temptation

DEICHBRAND

20.-22.07. ] Cuxhaven/Nordholz, Am Seeflughafen� M� u.a. mit Beatsteaks, Clueso, Deichking, The Subways, Within Temptation, Heaven Shall Burn, Jupiter Jones, ASP, Mono Inc. 35 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.deichbrand.de

HAUDEGEN

21.07. ] Magdeburg, FestungMark� M� 30,75 EUR www.haudegen.com

Veranstalter

Das Anfang der 60er entstandene Café Impro war das damalige Wohnzimmer der Magdeburger Rockmusik. An dieser Spielstätte kam kein Magdeburger Musiker vorbei. Zum „Impro im Stadtpark“ 2009 standen die namhaftesten Magdeburger Bands noch einmal auf einer Bühne, und in diesem Aufgebot ist das gemeinsame Rockkonzert einzigartig für die Landeshauptstadt geworden. Auf den Erfolg

mit The Sisters of Mercy, And One, Eisbrecher, Blutengel, Project Pitchfork, Apoptygma Berzerk, Camouflage, Combichrist, Mono Inc. Wochenendticket 62 EUR zzgl. Geb. (VVK) www. amphi-festival.de

ROCKEN

AM

BROCKEN

26.-28.07. ] Elend bei Sorge� M� u.a. mit

Madsen, Anti-Flag, Montreal, Bondage Fairies, I Heart Sharks, Schluck den Druck 32 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.rocken-am-brocken.de

OMAS TEICH FESTIVAL 26.-28.07. ] Großefehn, ehemalige

Sony Music (3), Veranstalter, Woodley, Barz, Kloecker, Rez Fotografie

DATEs Juli 2012 | Open Air

30-33 Open Air 1.indd 31

31

22.06.2012 10:48:59


1 Open Air Open Air Open Air Open Air Open Air Open Air Open Air O Anzeige

JägermeisterSchubrakete@SonneMondSterne

Weiher� M� u.a. mit Frittenbude, Auletta, Vierkanttretlager, Fuck Art Lets Dance!, The Notwist, Die Türen, Effi, Fiva & Das Phantom Orchester Festivalticket 37 EUR zzgl. Geb. (VVK) www. prima-leben-und-stereo.de

VON MILLIONEN 03.-04.08. ] Friedland, Burg� M� u.a. mit Berndsen, Die Heiterkeit, Fenster, Fuck Art Let‘s Dance, Garda, In Golden Tears, Jolly Goods, Luise Pop, Me Succeeds 25 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.jenseitsvonmillionen.de

Niels Frevert, Megafaun, Steve Smyth, Team Me, The Afghan Whigs, Wilco Ausverkauft! www. haldern-pop.de

ROCCO

JENSEITS

MINI-ROCK-FESTIVAL

03.-04.08. ] Horb am Neckar� M� u.a. mit

K.I.Z., Kraftklub, Cro, Turbostaat, Emil Bulls, Itchy Poopzkid, Wirtz, Vierkanttretlager, De Staat, Forensick, Boysetsfire, Bender, Sim Sin Festivalticket 54 EUR zzgl. Geb. (VVK) www. mini-rock-festival.de

Veranstalter

Deichkind im „Jägermeister Schubrakete Trainingslager“ in Hamburg Wer schafft es zu Deichkind auf die Bühne beim SonneMondSterne-Festival, war die Frage des Jägermeister Schubrakete Wettbewerbs. Nach Prüfungen wie Gesichts-StrumpfhosenTauziehen, Bürostuhl-Planking-Bowling und Gafferwald-Survival-Klettern im Trainingslager steht die Gewinnerin nun fest. Die Dortmunderin Kim Kwiedor wird während des DeichkindAuftritts am 10. August im Schlauchboot über die Köpfe des Publikums schweben. Denn das Markenzeichen der Band sind ihre exorbitanten Bühnenshows mit Hüpfburgen, Müllsackko-

UNTER DEN

EICHEN

27.-28.07. ] Bertingen� M� u.a. mit Napalm

u.a. mit The Prodigy, Fatboy Slim, Deichkind, Hot Chip, Skrillex, Loco Dice

Festivalticket 92 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.facebook.com/jaegermeis-

terschubrakete

SDP, Die Orsons, Rockstah, F.R., Fotos, Herrenmagazin, Jephza, Fox Named King, The Likely Lads, B.u.S.-Crew ab 30 Eur zzgl. Geb. (VVK) www. gruengrau.com

strand� M� u.a. mit Sven Väth, DJ Koze, Kaden & Stefanik, Marek Hemmann, Peter Invasion, Philipp Matalla, Feenstaub, Daniel Sailer 25,90 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.think-festival.de

27.-29.07. ] Klingendorf� M� u.a. mit

01.-04.08. ] Bad Doberan, Galopprennbahn� M� u.a. mit Peach Noise, Triggerfinger, Jim Cohen, Das Simple, Magma, Cro!, Bogus Pomp, De Wolff, Motorpsycho, Herr Blum, Aufrichtiges Zappa 135 EUR zzgl. Geb. (VVK) Tel: 0451/800 00 69 www.zappanale.de

FORCE ATTACK

Death, Debauchery, Blackest Dawn, Legion of the Damned, Kneipenterroristen, Ingrimm, Nachtblut, Asenblut, Weyland 37,50 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.rockunterdeneichen.de

Anti-Flag, Das Kartell, Cut My Skin, Mad Sin, Loikaemie, No Exit, Pöbel und Gesocks, Oi Polloi, Rasta Knast, Toxoplasma 40 EUR zzgl. Geb. (VVK) www. forceattack.de

27.-28.07. ] Dieburg, Verkehrsübungsplatz� M� u.a. mit Suicide Silence, Gal-

27.-29.07. ] Schönwalde-Glien, MAFZ Erlebnispark Paaren� M� u.a. mit Philipp

TRAFFIC JAM OPEN AIR

lows, Monsters of Liedermaching, No Turning Back, Nothings Left, The Hand of Glory Wochenendticket 19 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.traffi cjam.de

APPLETREE GARDEN FESTIVAL

27.-28.07. ] Diepholz, Bürgerpark� M� u.a.

mit Abby, Apparat, Balthazar, Chris Klopfer, Crystal Fighters, Reptile Youth, School is Cool, Sizarr, The Chap, Touchy Mob Kombiticket 39 Eur zzgl. Geb. (VVK) www.appletreegarden.de

EISENWAHN

27.-28.07. ] Obersinn, Ludwig-Zeller Ring� M� u.a. mit Kataklysm, Triptykin, Bösedeath, Aborted, Der Weg einer Freiheit, Demonical, Condemned, Decapitated, Inferia, Origin 40 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.eisenwahn.com

RIEZ OPEN AIR

27.-28.07. ] Bausendorf-Olkenbach� M� u.a.

mit Against Me!, Ignite, Agnostic Front, Verse, Deez Nuts, Set Your Goals, Cour Demise, Shai Hulud, Reign Supreme, Ritual 39,90 EUR zzgl. Geb. (VVK) Tel: 06532/95 46 25 www.riez.de

DARKMOON FESTIVAL

27.-28.07. ] Pretzschendorf, Reitplatz� M� u.a. mit Obscura Religio, Tarabas, Ritual Killing, Deserted Fear, Korpus, Nattaravnur, Intoxicum, Gothic, Alpha Tiger, Dragonsfire 18 EUR zzgl. Geb. (VVK) www. darkmoonfestival.de

ROCK

AM

DENKMAL

27.-28.07. ] Hötensleben, Veranstaltungsgelände am Grenzdenkmal� M� u.a.

mit Biba & die Butzemänner, Silly, wingenfelder:Wingenfelder, P:Lot, Norfolk Kombiticket 29,50 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.rock-am-denkmal.de

GRUENGRAU

27.-28.07. ] Adelsheim, Live Factory� M� mit

32

10.–12.06. ] Wetteraweg, Saalburg M

GREENVILLE

Poisel, Wirtz, Kilians, Evil Jared, Kettcar, Turbostaat, Callejon, Fuck Art, Let‘s Dance!, Turbonegro, Yuna, Benzin Festivalticket 85 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.greenvillefestival.com

JUICY BEATS

ZAPPANALE

FREAKSTOCK

01.-05.08. ] Borgentreich, Am Maihof� M� u.a. mit The Chariot, Benea

Reach, To Leave A Tracem Out of Babylon, Admiral‘s Arms, The Christians, Descend to Rise, Emily Still Reminds 65 EUR zzgl. Geb. (VVK) Tel: 05643/94 29 90 www.freakstock.de

ZONK-FESTIVAL

28.07. ] Hackenbuch� M� u.a. mit

Crematory, Debauchery, Noctiferia, Tuxedo, Ghouls Come Knockin, EARased, CannonballRide, Cancer for Breakfast 15 EUR zzgl. Geb. (VVK) www. wolfersberger.at/zonk

PLACE2BE

28.-29.07. ] Schwerin, Schwimmende Wiese� M� u.a. mit Chris Avedon,

Umami, Marcapasos, H.O.S.H., Uwe Worlitzer feat. Sören Lindberg & Ann, Alex Stuth, Holzer Funk, SJ Blackskin 12 EUR zzgl. Geb. (VVK) www. p2b-festival.de

IN

HALLE

28.07. ] Halle (Saale), Peißnitzinsel� M� u.a.

03.-05.08. ] Hannover, Weddigenufer� M� u.a. mit Your Army, Candy Trip Down, Unzucht, Peace D. Crew, Fire in Fairyland, Fiddler‘s Green, Desona, Ohrenfeindt, Mono & Nikitaman 15 Eur zzgl. Geb. (VVK) Tel: 0511/96 91 58 67 www.faehrmannsfest.de

SIMSALABOOM FESTIVAL

03.-05.08. ] Grebs-Niendorf� M� u.a. mit

Feinfilter, We are automatic, Virgil Tibbs, Stullenheimer, Lightrocker, KiBa, hashbury, Kinder vom Bahnhofsklo, Michael Lieb, Toby3000 www.simsalaboom-festival.de

FOLK

IM

PARK

05.08. ] Nürnberg, Marienbergpark� M� mit

Other Lives, Ewert and The Two Dragons 19 EUR zzgl. Geb. (VVK) Tel: 09131/800 50 www.folkimpark.com

Sick of All

ENDLESS SUMMER OPEN AIR

09.-11.08. ] Torgau, Entenfang� M� u.a. mit

Sick Of It All, Troopers, Stomper 98, Ignite, Betontod, Terror, Deez Nuts, Deadline, Gumbles, Toxpack, Berliner Weisse, Sydney Ducks 3-Tage-Ticket

45 EUR zzgl. Geb. (VVK) Tel: 09131/800 50

www.end-less-summer.com

PARTY.SAN

09.-11.08. ] Schlotheim, Flugplatz Obermehler� M� u.a. mit Immolation, Chapel

of Disease, Cashley, Vivus Humare, General Surgery, Haradwaith, December Flower, Solstafir, Entrails, Venenum 3-Tage-Ticket 55 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.party-san.de

ROCK

IM BETONWERK 09.-11.08. ] Chemnitz-Mittelbach� M� u.a. mit Sabaton, Kazaklysm, Knorkator, Die Apokalyptischen Reiter, Saltatio Mortis, Mono Inc., Eluveitie, The Black Dahlia Murder, Endstille Festivalticket 41,90 EUR zzgl. Geb. (VVK) www. rock-im-betonwerk.de

OPEN FLAIR FESTIVAL

09.-12.08. ] Eschwege� M� u.a. mit Korn,

Social Distortion, Beatsteaks, Madsen, Broilers, Heaven Shall Burn, Boysetsfire, The Baseballs, Kraftklub, Subway to Sally 79 EUR zzgl. Geb. (VVK) Tel: 05651/961 53 www. open-flair.de

Festivalgelände Herchenbach „“Sauwasen“““� M� u.a. mit Korn, Beatsteaks, Social Distortion, Casper, Donots, Heaven Shall Burn, Royal Republic, Jennifer Rostock, Supershirt, Bratze Festivalticket 63 EUR zzgl. Geb. (VVK) www. rocco-del-schlacko.de

BERGFUNK OPEN AIR

10.-11.08. ] Königs Wusterhausen, Funkerberg� M� mit Alphaville, Keimzeit, Björn Casapietra, Blumentopf, Ohrbooten, Pohlmann Kombiticket 45 EUR (VVK) www. bergfunk-openair.de

RÜT‘N‘ROCK

10.-11.08. ] Haren� M� u.a. mit Friska Viljor, Madball, Bakkushan, Neaera, Death By Stereo, Go Back To The Zoo, The Intersphere, Bratze, Ira Atari, Der Fall Böse Kombiticket 25,80 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.ruetnrock.de

TAUBERTAL FESTIVAL

10.-11.08. ] Rothenburg Ob der Tauber, Eiswiese� M� u.a. mit Social Distortion, Heaven Shall Burn, Beatsteaks, Madsen, ZSK, Egotronic, Broilers, Placebo, Kraftklub, Royal Republic, Sondaschule 3-Tage-Ticket 99,80 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.taubertal-festival.de

SONNEMONDSTERNE

10.-12.08. ] Saalburg, Strand� M� u.a. mit The Prodigy, Fatboy Slim, Deichkind, Hot Chip, Skrillex, Loco Dice, Steve Aoki, Digitalism, Lexy & K-Paul feat. Marteria, Frittenbude Festivalticket 92 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.sonnemondsterne.de

OLGAS-ROCK

10.-11.08. ] Oberhausen� M� u.a. mit Bratze, Dyora, Eskimo Callboy, Hoffmaestro, I Heart Sharks, LSD On CIA, Paperstreet Empire, Susanne Blech, Triggerfinger, Turbostaat Eintritt frei! www.olgas-rock.de

TELLS BELLS FESTIVAL

10.-11.08. ] Villmar, Sportgelände� M� u.a.

mit Terror, Madball, Deez Nuts, H2O, P.O.Box, Atlas Losing Grip, Naysayer, All For Nothing, Sir Reg, Visions Only, Devils Gun, Jim Tonic Festivalticket 19 EUR zzgl. Geb. (VVK) Tel: 06431/56 83 06 www.tellsbells.de

WATERQUAKE

10.-11.08. ] Brake, BBZ-Stadion� M� u.a. mit

Eisbrecher

M‘ERA LUNA

11.-12.08. ] Hildesheim, Flugplatz� M� u.a. mit Placebo, In Extremo, Subway to Sally, New Model Army, Fields Of The Nephilim, Eisbrecher, Diary of Dreams, Welle:Erdball, Jäger 90 79 EUR zzgl. Geb. (VVK) Tel: 040/85 38 88 88 www. meraluna.de

ROCK

DEN

LUKAS

11.08. ] Tarmstedt, Ausstellungsgelände am Wendohweg� M� u.a. mit Flo Mega

Rock am Denkmal

Cradle of Filth

WACKEN

02.-04.08. ] Wacken� M� u.a. mit Amon Amarth, Broilers, Cradle of Filth, Dimmu Borgir, Endstille, In Extremo, In Flames, Megaherz, Mono Inc. Napalm Death, Ministry Ausverkauft! www.wacken.com

BIKE

AND

MUSIC WEEKEND

02.-05.08. ] Geiselwind, Autohof� M� u.a.

mit Saxon, Pussy Sisster, B*O*N, Gill Edwards & The Knuckleheads, Red Back Spyders, Blues Power, Sulander, Gitty Fisher, Ski King Festivalticket 30 EUR zzgl. Geb. (VVK) Tel: 09556/180 www. bike-and-music-weekend.de

AM

BACH

Jetpacks, Graveyard, Miss Li, Middleman, LaFaro, Adolar, The Dodoz, Sea & Air, December Peals, Shaking Godspeed Festivalticket 28 Eur zzgl. Geb. (VVK) Tel: 02586/82 58 www. krachambach.de

ROCK

AUF DER

KOPPEL

mit Lorenz Büffel, Mickie Krause, Markus Becker, Marquess, Hot Banditoz, Buddy, Norman Langen, Annemarie Eilfeld, Libero 5 9,90 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.malle-in-halle.de

SouthMD, Broncos www.rock-aufder-koppel.de

29.07. ] Leipzig, Cospudener See/Nord-

03.-04.08. ] Freising, Vöttinger

TH!NK? FESTIVAL

FÄHRMANNS-FEST

09.-11.08. ] Rees-Haldern, Lohstraße� M� u.a. mit Boy & Bear, Daan,

03.-04.08. ] Beelen, Fliesenstudio Hartmann� M� u.a. We Were Promised

MALLE

Frittenbude, H-Blockx, Puddle of Mudd, Smoke Blow, The Busters, Cäthe, Auletta, Eskimo Callboy, Olli Schulz, Kellermensch Kombiticket 42 EUR zzgl. Geb. (VVK) Tel: 06147/14 06 www. treburopenair.de

Here We Go Magic, Jaga Jazzist,

KRACH

Marquess

03.-05.08. ] Trebur� M� u.a. mit

HALDERN POP

28.07. ] Dortmund, Westfalenpark� M� u.a.

mit Casper, Prinz Pi, Egotronic, Dillon, I Heart Sharks, Bondage Fairies, Hanne & Lore, Freakatronic, Chris Count, Der Wolf 27 EUR zzgl. Geb. (VVK) Tel: 0231/138 67 14 www. juicybeats.net

TREBUR OPEN AIR

SCHLACKO

Heine

ROCK

stümen, Lichtexplosionen und visuellem Overload. Und weil es den Hamburger ElektroRappern so gut im Trainingslager gefallen hat, nehmen sie die anderen 9 Kandidaten auch mit zum Festival. Sie werden zum krönenden Abschluss bei „Remmi Demmi (Yippie, Yippie, Yeah)“ auf der Bühne stehen.

IM STADTPARK 03.-05.08. ] Magdeburg, Stadtpark� M� u.a. mit The Bosshoss, Gentleman, Jennifer Rostock, Royal Republic, Marteria, Dritte Wahl, In My Days, Monsters of Liedermaching, Parka 3-Tage-Ticket 45 EUR zzgl. Geb. (VVK) www. rock-im-stadtpark.de

DEL

10.-11.08. ] „Püttlingen-Köllerbach,

Veranstalter

Baumschule Kortmann� M� u.a. mit Kaiser Chiefs, Maximo Park, Anti-Flag, Cro, Against Me!, Blood Red Shoes, Bodi Bill, Veto, Smoke Blow Kombiticket 75 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.omas-teich.de

ROCK

Berlin Boom Orchestra, Dezemberkind, Sorrowfield, State of Evidence, Nestable, Mitch Muscle & The Motteks, The Skatoons Kombi-Ticket 16 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.waterquake.de

03.-04.08. ] Dahlenwarsleben, Am Westertor� M� u.a. mit Sticky Strings,

PRIMA LEBEN

UND

STEREO

Silly Das Open-Air-Festival ist seit fünf Jahren fester Bestandteil im Musiksommer und eines der Highlights in Sachsen-Anhalt: Rock am Denkmal. Am Hötenslebener Grenzdenkmal standen bereits Torfrock, Scorpions, Manfred Manns Earth Band und Karat auf der Bühne. In diesem Jahr werden an dieser historischen Stelle die Überflieger des vergangenen Jahres namens Silly rocken. Erhielten sie im August noch bei uns auf der Seebühne „Platin“ für ihr Album „Alles Rot“, spielen Sängerin Anna Loos und ihre Band nun Erfolgshits wie „Alles rot“,

„Erinnert“ oder „Findelkinder“ in Hötensleben. Mit dabei ist auch die Band wingenfelder:Wingenfelder. Dahinter verbergen sich Kai und Thorsten Wingenfelder, die man von „Fury in the Slaughterhouse“ kennt. Außerdem sind P:LOT aus Köln und die Lokalmatadoren „Norfolk“ zu erleben. 27./28.07. ] Hötensleben, Am Grenzdenkmal M u.a. Silly, wingenfelder:Wingenfelder, P:LOT, Norfolk Kombiticket: 29.50 EUR zzgl. Vvk.geb. www.rock-am-denkmal.de

Open Air | DATEs Juli 2012

30-33 Open Air 1.indd 32

22.06.2012 10:49:30


en Air Open Air Open Air Open Air Open Air Open Air Open Air Open A Veranstalter

Rocken am Brocken

mit Fyah T & The Next generation Family, U-Turn, Esperanska, Topping of Whipped Cream, Dirty Brats Trio, Pariah Disaster Eintritt frei! www. dickesg.de

MTV MOBILE BEATS

18.08. ] Essen, Delta Gelände� M� u.a. mit Deichkind, Axwell, The Bloody Beetroots, Moguai, Dada Life, Tocadisco, Maya Jane Coles, Maceo Plex, Dumme Jungs, Dillon Francis Day & Night Ticket 49,50 EUR (VVK) www. mtvmobilebeats.de

CHIEMSEE ROCKS

22.08. ] Übersee, Chiemsee� M� mit

Beatsteaks, Deichkind, The Gaslight Anthem, Me First & The Gimme Gimmes, First Class Ticket, Anti-Flag 38 EUR (VVK) www.chiemsee-rocks.de

OBSTWIESENFESTIVAL

23.-25.08. ] Dornstadt/Ulm, Lerchenberg� M� u.a. mit The Go! Team,

Beste Stimmung bei den Besuchern Rocken am Brocken 2011 Das Line-Up für das 6. Rocken am Brocken Festival ist komplett. Vom 26. bis zum 28. Juli bietet das Festival im Harz seinen Besuchern zahlreiche musikalische Highlights und ein kunterbuntes Rahmenprogramm. Angeführt von den diesjährigen Headlinern Madsen und Kakkmaddafakka sorgen mehr als 40 weitere nationale und internationale Künstler auf vier Bühnen für eine Mischung aus Rock, Punk, Indie und auch elektronischer Musik. Aus dem norwegischen Bergen stammend, soll ihr

Sony Music

Anti-Flag

SCHLOSSHOF FESTIVAL

11.08. ] Höchstadt, Schloss� M� mit ASP, Korpiklaani, Corvus Coray, Feuerschwanz, Vroudenspil, Dudelzwerge 37 EUR zzgl. Geb. (VVK) Tel: 09193/83 67 www. schlosshof-festival.de

DITHMARSCHER ROCKFESTIVAL

16.-18.08. ] Mame, Festivalgelände Hembüttel Hof� M� u.a. mit Royal Republic, Stereolove, Emil Bulls, Vayden, Mono Inc., Ich kann fliegen, Hogan, Wohnraumhelden, Ocean Stereo, Idle Red 3-Tage-Ticket 45 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.dithmarscher-rockfestival.de

SUMMER BREEZE OPEN AIR

16.-18.08. ] Dinkelsbühl, Flugplatz des Aeroclubs� M� u.a. mit Amon Amarth,

ASP, Before The Dawn, Behemoth, Betontod, Born From Pain, Corvus Corax, Deathstars, Deez Nuts, Eisregen 3-Tage-Ticket 85 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.summer-breeze.de

WOODSTOCK FOREVER

16.-19.08. ] Waffenrod, Open Air- und Freizeitpark� M� u.a. mit Simeon Soul Chargers, Jeremy Irons & The Ratgang Malibus, Kozmik Blue, The Flying Eyes, Cosmic Finger, Double Vision, Shawue Festivalticket 29 Eur zzgl. Geb. (VVK) Tel: 03686/61 89 00 www. woodstockforever.de

BREEZA FESTIVAL

17.-19.08. ] Altdöbern, Gräbendorfer See� M�

www.breeza-festival.de

BARTHER METAL OPEN AIR 17.-18.08. ] Barth, Freilichtbühne� M� u.a.

mit Postmortem, Skyforger, Komlek, Valkyrja, Kalmah, Der Weg einer Freiheit, Thyruz, Ivenberg, Thormesis, Black Shore, Horna, Ondskapt 30 EUR (VVK) www.barther-metal-openair.de

26-28.07. ] Elend bei Sorge M u.a. mit Madsen, Anti-Flag, 5 Bugs, Bondage Fairies, Frau Potz, Friska Viljor DJ-Set, Fuck Art Lets Dance, Go Back to the Zoo, I Heart Sharks, I’m not a Band, Kakkmaddafakka, Montreal, Schluck den Druck 32 EUR zzgl. Vvk-Geb. www.rocken-am-brocken.de

BALTIC SEA FESTIVAL

17.-18.08. ] Greifswald� M� u.a. mit Death

AREA 4 FESTIVAL

by Stereo, Deez Nuts, First Blood, Backfire!, Wisdom in Chains, All for Nothing, Anchor, Veils, Crushing Caspars, GhostXShip 3-Tage-Ticket 35 EUR (VVK) www.balticseafest.de

17.-19.08. ] Borkenberge, Flugplatz� M� u.a. mit Beatsteaks, Social Distortion, The Gaslight Anthem, Sportfreunde Stiller, Sonots, Heaven Shall Burn, Boysetsfire, The Wombats 104 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.area4.de

17.-18.08. ] Wirges, Festivalpark� M� u.a.

18.08. ] Schwanewede� M� u.a. mit

SPACK! FESTIVAL

mit K.I.Z., Kraftklub, Anti-Flag, Yellowcard, Cro, His Statue Falls, Polar Bear Club, Famous For A Cutie, Ziel100, 4Tune Cookies, DCVDNS 2-Tage-Ticket 32 Eur zzgl. Geb. (VVK) Tel: 02602/999 18 77 www.spack-festival.de

ROCK

DEN

DEICH

Schockraum, Johnny Overdrive, Shellycoat, The Chimes, Chaoskinder, Rebel By Law, N.U.C. Eintritt frei! www.rockdendeich.de

RODGAUER STRANDBADFESTIVAL

18.08. ] Nieder-Roden, Strandbad� M� mit

DRAGENSDORF ROCKT

24.-25.08. ] Dragensdorf� M� mit The Bones, Kärbholz, Hämatom, The Porters, Neaera, Emil Bulls, The Sorrow, All For Nothing, A Traitor Like Judas, Without Words Festivalticket 33 Eur zzgl. Geb. (VVK) www.dragensdorfrockt.de

NONSTOCK

24.-25.08. ] Niedernhausen� M� mit Turbostaat, Prinz Pi, Supershirt, Madison Affair Festivalticket 30 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.nonstock.de

HÜTTE ROCKT FESTIVAL

24.-25.08. ] Georgsmarienhütte, Festivalgelände Harderberg� M� u.a. mit

Leningrad Cowboys, 4Lyn, Eskimo Callboy, Nutellica, Lo Parker, Das Pack, Soulbound, Eath The Gund, 4Tune 8, The High 28,70 EUR (VVK) www.huette-rockt.de

NUKSTOCK

24.-25.08. ] Nucknitz, Alter Steinbruch� M� u.a. Kretzer, Dekadent, The

Flaming Fridges, Sdružení rodicu a prátel RoPy Wochenendticket 13 EUR www.nukstock.de

NEUBORN OPEN AIR FESTIVAL

24.-25.08. ] Wörrstadt� M� u.a. mit Terror,

Destruction, Crematory, Evile, Vicious Rumors, Deadlock, Mystic Prophecy, Forsaken, Engel, The Sunpilots, Relicseed Kombiticket 28 EUR (VVK) www.noaf.de

Anzeige

Sonoc de la Tunas, Cashma Hoody, Striegl & Band, MarieWonder, Milchmädchen 15 EUR (VVK) www. rodgauer-strandbadfestival.de Jupiter Jones

HIGHFIELD FESTIVAL

17.-19.08. ] Großpösna/Leipzig, Störmthaler See� M� u.a. mit Agnostic Front, Placebo, Sportfreunde Stiller, Social Distortion, Within Temptation, Broilers, Casper, Jupiter Jones, Frittenbude, K.I.Z. 110 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.highfield.de

GETOESE

IN

PELL-MELL FESTIVAL

31.08.-01.09. ] Obererbach� M� u.a. mit

24.-26.08. ] Übersee, Chiemsee� M� u.a. mit

Sean Paul, irie Révoltés, Anthony B, K.I.Z., Samy Deluxe & Tsunami Band, T.O.K., Tanya Stephens, Tarrus Riley, Tiken Jah Fakoly Kombiticket 89 EUR (VVK) www.chiemsee-reggae.de

BOOTBOOHOOK

24.-26.08. ] Hannover, Kronsbergpark� M� u.a. mit Tocotronic, Die Vögel,

Ira Atari, The Whitest Boy Alive, Whomadewho, We Have Band, Fehlfarben, Bratze, Superpunk, Boy, Isbells 3-Tage-Festivalticket 55 EUR (VVK) Tel: 040/88 16 66 70 www.bootboohook.com

31.08.-01.09. ] Hagen, Am Hengsteysee� M� mit Jupiter Jones, Bosse,

Thomas Godoj, Auletta, Madcon, Frida Gold, The Pusher, Stereolove

www.seegefluester-festival.de

WOLFSZEIT

31.08.-01.09. ] Crispendorf� M� mit Agryp-

24.-26.08. ] Wiesbaden, Schlachthos� M� u.a. mit Casper, Jupiter

Jones, Kraftklub, Bonaparte, Walk Off The Earth, Egotronic, Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi, Kellerkommando Dauerkarte 20 EUR zzgl. Geb. (VVK) Tel: 0611/97 44 50 www.folklorewiesbaden.de

IM

SEEGEFLÜSTER

49,50 EUR zzgl. Geb. (VVK) Tel: 02331/20 80

FOLKLORE WIESBADEN

ROCK

Emil Bulls, Russkaja, Death By Stereo, Mote Than A Thousand, Dritte Wahl, Nasty, A Traitor Like Judas, Destiantion Anywhere 15 EUR (VVK) www.pell-mell.de

nie, Alestorm, Arkona, Debauchery, Dornenreich, Ensiferum, Helrunar, Menhir, Nocte Ubducta, Obscurity, Riger, Sintech, Vreid Festivalticket 49,95 EUR (VVK) www.wolfszeit-festival.de

DER SCHIFFENBERG ROCKT

31.08.-01.09. ] Gießen, Kloster Schiffenberg� M� u.a. mit Eisbrecher, Fiddler‘s Green, Rapalje, , Spielbann, Dunkelschön, Cumulo Nimbus, Schöngeist, Die Skalden, Zwielicht 2-Tage-Ticket

RING

25.08. ] Moers, Rheinkamper Ring� M� mit

46,50 EUR zzg. Geb. (VVK) Tel: 0641/49 04 44

Sündenrock, Rockameier, Halber Liter mit Markus Grimm, Duo Famosa Eintritt frei! Tel: 02841/439 70 www. rock-im-ring.de

www.schiffenberg-rockt.de

SOUNDGARDEN FESTIVAL 31.08.-01.09. ] Bad Nauheim, Goldsteinpark� M� u.a. mit Emil Bulls,

JÜBEK OPEN AIR

Ohrbooten, We Butter The Bread With Butter, Max Prosa, Supershirt, Großstadtgeflüster, Captain Capa, 5Bugs, Emma6 2-Tage-Ticket 25 EUR zzgl. Geb. (VVK) Tel: 0496031/672 78 22 www. soundgarden-festival.de

25.08. ] Jübek� M� mit Donots, Fiddler‘s Green, Haudegen, Jupiter Jones, Ludwig Van, Panacea Experience, Nations Afire, Shenaniganz, Vierkanttretlager 35 EUR (VVK) Tel: 04625/822 59 21 www.jübek-open-air.de

FEUERTAL FESTIVAL

MISTY MOUNTAIN

Profundere, Schock, Lahannya, Schandmaul, Omnia, Feuerschwanz, Dunkelschön, Punch‘n‘Judy Festivalti-

Allen Foyd, Beehoover, Arabrot, La Ira De Dios, Electric Moon, Elvis Deluxe, Wight, Tempel, Mount Shasta, Black Isle Wochenendticket 30 EUR (VVK) Tel: 0911/766 15 32 www. mistymountain.de

31.08.-01.09. ] Lillinghof, Segelflugplatz� M� u.a. mit Sungrazer, Dead

25.-26.08. ] Wuppertal, Waldbühne Hardt� M� mit ASP, Faun, Lacrimas

cket 69,40 EUR zzgl. Geb. (VVK) Tel: 0202/563 64 44 www.feuertal.de

SPIRIT FESTIVAL 30.08.-02.09. ] Niedergörsdorf, Alter Militärflughafen� M� u.a. mit Cock Sparrer, Perkele, Slime, Toxoplasma, The Bones, Betontod, El Bosso & Die Ping Pongs, Zaunpfahl, Dritte Wahl, Oxo 86, Gumbles 45 EUR zzgl. Geb. (VVK) Tel: 0391/584 53 96 www.spirit-festival.com

STEREO CITY 31.08.-02.09. ] Altenburg, ALWO Gelände� M� u.a. mit DJ Hell, Dominik Eulberg, André Galluzzi, Les Petits Pilous, The Oddword, Sascha Dive, Wankelmut, Klangkarussel, Ostblockschlampen www.stereocity.de

ROEDS-ROCK

GOETHESTADT

mit Rantanplan, Ann.Beretta, Bannerpilot, Jeff Rowe, Jason Welt, The Springfield Isotopes, Love A, Clap Your Hands Twice!, Foodcoma Wochenendticket 14 EUR (VVK) www. roeds-rock.de

mit J.B.O., Pro Pain, Glorreiche Halunken, Aces High, Mistreaded, Motorjesus, Nitrogods, Saitenfeuer, Nerd School, Exilia, Toxpack, A.O.K. Festivalticket 31,50 EUR zzgl. Geb. (VVK) www. goethestadt-rockt.de

31.08.-01.09. ] Holzerath, See� M� u.a.

Warsteiner-Casino@Melt!

Wir verlosen 3x2 Festivaltic kets, Details siehe Verlosung Se ite 49

MOESE

18.08. ] Rietberg-Mastholte, Turnierplatz des Reitvereins Mastholte� M� mit TOS,

The Rumours, Dear Lament, MegaMess, Limelight Fire 10 EUR (VVK) www. getoese-in-moese.de

WUTZROCK

17.-19.08. ] Hamburg, Am Eichbaumsee� M� u.a. mit 17 Hippies, Dota

und die Stadtpiraten, I-Fire, The Skatoons, Das Pack, The Knights, Treibgut, Smootje, Joachim Deutschland, Tapit Eintritt frei! Tel: 040/722 99 96 www.wutz rock.de

KUHLMORGEN FESTIVAL

17.-19.08. ] Kuhlmorgen� M� u.a. mit

Daniel Boon, Elmo Lewis, LQD, Clip&Klar, Hägen Daz, Sub Dealers, AlaBassstar, Userkiller, Cla:Stix, Djoker Daan, Eltron, Welpenberg 10 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.kuhlmorgenfestival.de

Chris Norman

LIEDER

AM

SEE

18.08. ] Spalt-Enderndorf/Brombachsee, Strandbad� M� u.a. mit Hubert von Goi-

sern, Barclay James Harvest, Chris Norman, Ganes 53 EUR zzgl. Geb. (VVK) Tel: 0911/41 41 96 www.liederamsee.de

SCHWALM METAL

18.08. ] Loshause, Schlosspark� M� mit

Tremor, Dead Episode, Toxin, Eisenvater, Scornage Ausverkauft! Tel: 06694/91 04 16 www.schwalm-metal.de

DICKES G

18.08. ] Gevelsberg, Ennepestrand� M� u.a.

Die perfekte Unterhaltung für die Festivalpausen zwischendurch. Warsteiner lockt in diesem Festival-Sommer alle Besucher ins Casino. Premiere feiert das „WarsteinerCasino“ beim Melt!. Die Spannung an den Spieltischen (Poker, Black Jack und Roulette) ist vorprogrammiert. Ausgefallene Sitzecken laden zum Verweilen ein und die eine oder andere Show-Einlage gibt’s als Überraschung. Komplettiert wird das Casino mit einer eigenen Warsteiner-Bar. Außerdem können sich Festival-Besucher im Eingangsbereich

am Social Media Kiosk registrieren. Es werden Videos der aktuellen Festival-Bands gezeigt und neue hochgeladen. Casino-Gäste können „Warsteiner-Coins“ für den Spieleinsatz im Casino ergattern und die dort erspielten Gewinne anschließend am Kiosk gegen Warsteiner-Goodies- und Gimmicks einlösen. 13.–15.07 ] Ferropolis, Gräfenhainichen M u.a. mit Casper,

Gossip, I Heart Sharks, Magda, Oliver Koletzki, The Whitest Boy Alive, Thees Uhlmann, Niki & The Dove, Plan B Ausverkauft www.meltfestival.de/

DATEs Juli 2012 | Open Air

30-33 Open Air 1.indd 33

ROCKT!

31.08.-02.09. ] Bad Lauchstädt� M� u.a.

Warsteiner

And The Ruffcats, The Dashwoods, The Fog Joggers, The Porters, The Working Claas Bastards 8 EUR zzgl. Geb. (VVK) www.rockdenlukas.de

Bandname in örtlicher Geheimsprache PartyAnimal bedeuten. Und eins ist klar, wenn man Kakkmaddafakka live erlebt: Gerecht werden sie dem auf jeden Fall! Einzuordnen ist die Musik in das Indiegenre, doch gerne einmal ertönen plötzlich Hip-Hop Beats, Ska- oder RapFetzen. Politik statt Party machen Headliner Nummer 3 „Anti-Flag“. Die Politpunker prangern in ihren Texten unter anderem Kapitalismus, die Bush-Regierung und Rassismus an. Und dabei blieb es nicht. So organisierten sie mit Michael Moore die größte Anti-Kriegs-Demo zu Beginn des Irakkriegs oder unterstützten die Studentenproteste in Österreich. Die Statements in ihren Texten untermauern sie mit temporeichen Gitarren und dreschenden Drums. Nach ihrer Gründung 1993 erschien 2012 ihr neuntes Album „The General Strike“.

Palkomuski, Francis Int. Airport, The Hidden Cameras, Fiva & Das Phantomorchester, We Invented Paris, Abby, The Fear Eintritt frei! www. obstwiesenfestival.de

CHIEMSEE REGGAE SUMMER FESTIVAL

33

22.06.2012 10:50:06


Senator

2 Film Film Film Film Film Film Film Film Film Film Film Film Film FilmFilm F

2 Ta

Senator (2)

Nur die Seele ist es, was noch übrig ist Mit „2 Tage in Paris“ gab Julie Delpy 2007 ihren Einstand als Regisseurin. Nun hat sie mit „2 Tage in New York“ die Erfolgsgeschichte weitergeschrieben.

1 Madame Delpy, wie war es, Ihrem Charakter aus „2 Tage in

Paris“ wieder zu begegnen? Es ist ein interessanter Prozess, einen Charakter weiterzuführen, diese Erfahrung habe ich schon bei „Before Sunset“ und „Before Sunrise“ gesammelt. Diesmal bin ich anders an die Sache herangegangen. Es hat Spaß gemacht, in „2 Tage in New York“ eine andere Seite dieser Figur zu erforschen.

2 Ein Großteil der Komik Ihres Filmes entwickelt sich aus den

kulturellen Unterschieden zwischen Franzosen und Amerikanern. Haben sich diese Gegensätze auch am Set gezeigt? Mein Filmpartner Chris Rock spricht kein Wort Französisch, mein Vater, der auch im Film meinen Vater darstellt, spricht kein Wort Englisch. Sie haben immer wild gestikuliert, um sich zu verständigen. Chris mochte den Schauspieler, der den Manu spielt, nicht besonders. Er hielt ihn für nicht sonderlich helle, was mich sehr amüsiert hat. Das alles führte durchaus zu einer sehr speziellen Dynamik.

3 Wie oft müssen Sie in diesem Geschäft Ihre Seele verkaufen,

so wie Marion es im Film tut? Das muss man nicht. Nicht, wenn man wirklich hart kämpft und sich seine Freiheit bewahrt. Für mich symbolisiert das Verkaufen der Seele im Film, das man heute alles kaufen und verkaufen kann. Marion gibt in diesem Zusammenhang eine Art politisches Statement ab. Es wirkt etwas unbeholfen, es ist die schlichte

Version zu sagen, dass unsere Konsumgesellschaft alles konsumiert hat. Die Seele ist das Einzige, was noch übrig ist. Ich selbst bin irgendwie immun dagegen, meine Seele in diesem Geschäft zu verkaufen. Ich mache die Filme, die ich machen will.

4 Um noch einmal auf die Seele zu sprechen zu kommen ...

Es ist seltsam. Ich habe kürzlich auch in Frankreich Interviews zum Film gegeben. Die Franzosen haben mich nach dem Sex und den Würsten gefragt, die im Film eine Rolle spielen. Die deutschsprachigen Journalisten fragen mich ständig nach meiner Seele. Ich weiß nicht, was das über sie aussagt. (lacht)

5 Wir haben Sex und wir haben Würste. Was bedeutet Seele

für Sie? Ich weiß nicht, was die Seele ist. Ich glaube an das biologische Leben und das ist alles. Es mögen Dinge existieren, von denen wir keine Ahnung haben. Vielleicht steckt in uns viel mehr, als wir glauben. Ist es die Seele, ist es eine Art von Energie? Vielleicht. Womöglich sind es aber nur biologische, molekulare Strukturen und nicht mehr.

6 Machen Sie Filme, um den Geheimnissen des Lebens auf

die Spur zu kommen? Man hinterfragt die Dinge, ganz klar. Jedes Stück Kunst betrachtet eine Sache und versucht, Antworten zu finden. Jeder Künstler sucht nach Antworten, nach dem Sinn. Selbst ich mit meinen verrückten Komödien.

Julie Delpy Die 1969 in Paris geborene Delpy erreichte inter-

nationale Bekanntheit an der Seite von US-Kollege Ethan Hawke im Publikumsliebling „Before Sunrise“. Hier wirkte sie bereits am Drehbuch mit und war auch in der 2004 gedrehten Fortsetzung „Before Sunset“ zu sehen. Außerdem übernahm sie die weibliche Hauptrolle in der Verfilmung des Max Frisch Klassikers „Homo faber“ und ist heute auch als Sängerin und Autorin tätig. Zu ihren eigenen Projekten gehört neben „Zwei Tage in Paris“, der viel diskutierte Film „Die Gräfin“, in dem sie neben Drehbuch und Regie, auch die Titelrolle übernahm.

34

7 Sie wollten schon immer Filme inszenieren. Und waren dabei

hartnäckig. Ich wurde Schauspielerin, weil ich ganz hübsch aussah. Aber was ich wirklich wollte, war der Regiestuhl. Es hat Jahre und Jahre gebraucht, ich habe mir die Finger wundgeschrieben und wurde bei „Before Sunset“ zum ersten Mal als Autorin genannt. Man gab mir nur 500.000 Euro, um „2 Tage in Paris“ zu machen. Aber dieser Film hat mir die Tür in die Welt der Regie aufgestoßen.

8 Fürchten Sie, nun auf Beziehungskomödien festgenagelt

zu werden? Ich habe viele andere Sachen geschrieben. Leider ist es für mich wesentlich einfacher, das Geld für einen Film über Beziehungen aufzutreiben, als für einen Film über den Zweiten Weltkrieg. Mein nächster Film wird allerdings ein kleiner Western sein, in dessen Mittelpunkt eine Familie steht.

9 In Ihrem Film lesen Sie einem fiesen Kunstkritiker ordent-

lich die Leviten. Wollten Sie das selbst schon immer mal tun? Nein, aber ich habe es für all meine Künstler-Freunde getan, deren feuchter Traum es ist, eines Tages ihrem Kritiker gegenüberzustehen. Ich hatte Kritiker, die mich als Schlampe bezeichneten. Ich sei ein Vollidiot und solle das Regieführen sein lassen. Wenn ich selbst so etwas lese, lässt mich das kalt. Ich kenne aber Leute, die das zutiefst verletzt und in Lebenskrisen stürzt.

10 Weshalb haben Sie Paris den Rücken gekehrt, um in den

Vereinigten Staaten zu leben? Ich war in Europa nicht sehr glücklich. Ich habe mich in New York verliebt, als ich mit sechzehn zum ersten Mal dort war und wollte unbedingt dort studieren. Mit Anfang 20 bekam ich mehr Angebote von Regisseuren wie Volker Schlöndorff, Agnieszka Holland oder eben von Amerikanern, als von Franzosen. Also fragte ich mich, warum ich eigentlich in Frankreich bleiben soll. Es war nicht mein Plan, lange in Amerika zu verweilen, aber dann kam eines zum anderen. So ist das Leben eben. Interview. André Wesche.

Film | DATEs Juli 2012

34-36 Film.indd 34

21.06.2012 19:12:31

Julie exze Ame torin cheri traf w hatte amer Spra führt amer schic Foto New Ming allein Fami rechn de A trude Jean Land schla ist m knap Kopf Fettn Ame Delp Klisc entla zusa Dyna witz keine


m FilmFilm FilmFilm FilmFilm FilmFilm FilmFilm FilmFilm FilmFilm FilmFilm FilmFilm FilmFilm Film Film Film Film

Senator (2)

Julie Delpy („Before Sunrise“) ist nicht nur eine exzellente Schauspielerin, die französische WahlAmerikanerin ist auch eine talentierte Drehbuchautorin und Regisseurin. Delpys Debüt als Filmemacherin, die romantische Komödie „2 Tage Paris“, traf weltweit den Nerv des Publikums. Damals hatte Filmheldin Marion (Delpy) ihrer Familie den amerikanischen Lebensgefährten vorgestellt. Sprachliche Defizite und kulturelle Unterschiede führten mit schöner Konsequenz ins französischamerikanische Armageddon. Nun geht die Geschichte weiter. Fotografin Marion ist mit ihrem kleinen Sohn nach New York gezogen und hat dort den Journalisten Mingus (Chris Rock) kennengelernt, der ebenfalls alleinerziehend unterwegs ist. Die PatchworkFamilie teilt sich ein nettes Appartement. Ausgerechnet, als sich Marion auf die alles entscheidende Ausstellung ihrer Karriere vorbereiten muss, trudelt Besuch aus dem alten Europa ein. Vater Jeannot (Albert Delpy), Schwester Rose (Alexia Landeau) und deren Anhang Manu (Alex Nahon) schlagen auf wie Urgewalten und nicht nur Mingus ist mit der Situation überfordert. Während Rose in knappen bis fehlenden Outfits allen Kerlen den Kopf verdreht, lässt Schwachkopf Manu kein Fettnäpfchen aus, wenn es darum geht, Schwarze, Amerikaner und andere zu brüskieren. Delpy greift mit großer Lust die gern gepflegten Klischees auf und setzt daraus ein kluges und entlarvendes Puzzle der Voreingenommenheit zusammen. Delpy inszeniert eine Geschichte voller Dynamik, Energie und Schlüpfrigkeit, in der Wortwitz und absurde Situationskomik dem Publikum keine Atempause gönnen. (aw) R: Julie Delpy D: Chris Rock, Julie Delpy, Albert Delphy WWW.2TAGENEWYORK.SENATOR.DE BUNDESSTART: 05. Juli

Komödie

UIP

2 Tage New York

Dokumentation

MGM

Senator

Komödie

Woody Allen: A Documentary.

Fast Verheiratet

Na endlich! Nachdem uns der unbändig fleißige Filmemacher, Schauspieler und Jazz-Musiker Allan Stewart Konigsberg, besser bekannt als Woody Allen, seit 5 Jahrzehnten prächtig unterhält, war es höchste Zeit, dem Künstler selbst zu huldigen. Regisseur Robert B. Weide hat sich mit exzellenten Dokus, aber auch mit dem Film „New York für Anfänger“ einen Namen gemacht. Offensichtlich ist es ihm gelungen, das Vertrauen des scheuen Stars zu gewinnen, denn das RegieGenie stand ihm Rede und Antwort und gewährte Einblicke in seine einzigartige Arbeitsweise. Der Film trifft vom Vorspann an exakt den Ton des Meisters. Aber welchen Woody Allen gilt es zu porträtieren? Es gibt schließlich so viele. Ziemlich zu Beginn äußert sich Allen zum Thema Sterblichkeit. Der Gedanke, irgendwann für immer zu verschwinden, mache ihn nervös. Er wollte dieses Spiel nie mitspielen, seit er als süßer Fünfjähriger plötzlich sauer wurde. Dieses Zitat bildet die Steilvorlage für eine beispiellose Erfolgsgeschichte. Der junge Woody Allen schickt Witze an alle Zeitungen und wird sofort gedruckt. Als Stand UpKomiker auf der Bühne legt er allerdings große Defizite an den Tag. Auch eine erste Filmerfahrung als Darsteller in „What´s New, Pussycat?“ ist ernüchternd. Allen wird Zeuge, wie der Regisseur von den Produzenten bearbeitet wird. So will er nicht arbeiten, nie wird er einen Film machen, ohne die totale Kontrolle auszuüben. Die Doku widmet sich den Schaffensphasen Allens und lässt Weggefährten zu Wort kommen. Auch Privates und Schlagzeilenträchtiges wird nicht verschwiegen, ebenso wenig wie die Tatsache, dass bis heute jeder „Allen“ auf einer Schreibmaschine entsteht, mit Schere und Klammeraffe statt „Copy and Paste“. Ein Meisterwerk des Doku-Genres! (aw)

Auf dem Feld der romantischen Komödie erfreuen sich jene Filme besonderer Beliebtheit, die das Traumpaar, das am Ende in 99 % aller Fälle glücklich wird, vorher in eine möglichst turbulente Phase der Selbstfindung stürzen. Passen wir tatsächlich zusammen, könnte es ein Leben lang gut gehen? Der englische Originaltitel dieses Filmes, nämlich „The Five-Year Engagement“, deutet dezent darauf hin, dass sich das Duo aus dieser netten Story besonders viel Zeit lässt. Heute ist es soweit! Der Spitzenkoch Tom (Jason Segel) wird seiner großen Liebe einen Hochzeitsantrag machen. Zwar geht die schlampig geplante Überraschung gründlich in die Hose, aber Violet (Emily Blunt) reagiert trotzdem überglücklich. Und sie lebten glücklich und zufrieden, bis dass… Von wegen! Von nun an wird die Beziehung gefährlichen Belastungsproben unterzogen. Violet, eine angehende Verhaltenspsychologin, bekommt eine heißbegehrte Stelle an der Universität. Tom stellt seine Bedürfnisse und damit die Beförderung zum Restaurantchef hinten an, packt die Koffer und zieht mit seiner Verlobten für ein Jahr vom warmen San Francisco in den Schnee. Aber während sich Violet im neuen Team pudelwohl fühlt, mutiert Tom zum Waldschrat. Das kann auf Dauer nicht gut gehen… Der sympathische „How I Met Your Mother“-Star Jason Segel hat mit Regisseur Nicholas Stoller bereits die Geschichte zum genialen neuen „Muppets“-Film ersonnen. Mit „Fast Verheiratet“ zeigt das kreative Duo nun seine erwachsenen Facetten. An Segels Seite agiert die wunderbare Emily Blunt in einem Wechselbad der Gefühle, das urkomisch, anrührend und traurig zugleich daherkommt und damit alle Wir verlosen je Kriterien des Genres bravurös 15x 2 Kar ten auf S. 49 abhakt. (aw)

GEWINNEN

R: Robert B. Weide D: Woody Allen, Sean Penn, Penélope Cruz WWW.WOODY-DOC-DERFILM.DE BUNDESSTART: 05. Juli

R: Nicholas Stoller D: Jason Segel, Emily Blunt u.a. BUNDESSTART: 12. Juli

K ind e rpreis fü r alle!

er en für alle Familienmitglied Gilt an Son n- und Feie rtag ren. Jah 12 r unte es Kind s in Begleitu ng eine

Sonntags spart die ganze Familie! Alle Infos und Preise gibt’s auf www.klexxis-welt.de DATEs Juli 2012 | Film

34-36 Film.indd 35

35

21.06.2012 19:12:52


2 Film Film Film Film Film Film Film Film Film Film Film Film Film Film F DVD-Neuheiten Die Eiserne Lady

Andrä

Wolfgang Andrä

Leider bleibt beim Anblick von „Die Eiserne Lady“ bis auf Meryl Streeps einfühlsames Porträt der ehemaligen britischen Premierministerin Margaret Thatcher wenig hängen. Die Handlung wirkt eher ziellos denn chronologisch und sorgt so unfreiwillig für einen nichtexistenten Spannungsbogen, indem zwischen politischen Ereignissen und privaten Momenten schier sinnfrei hin und her gesprungen wird. Vielleicht hätte man sich bei diesem Projekt dann doch ein wenig an „Die Queen“ aus dem Jahr 2007 orientieren sollen!

Die Kunst zu lieben

Das Filmprogramm während der Französischen Tage lockt mit sehenswerten Independentproduktionen, aber auch mit Dokumentationen und Publikumslieblingen in den Moritzhof Auch im Juli strahlt der Moritzhof in den Farben Blau, Weiß und Rot, zumindest wenn es sich um das Kino- und Kulturprogramm handelt. Um die Filme auf sich wirken zu lassen, muss man allerdings nicht unbedingt der französischen Sprache mächtig sein: Im Rahmen der Franko.Folie! werden am Moritzplatz wieder interessante Geschichten erzählt, ganz im Sinne unserer Nachbarn an der Seine. Dabei darf natürlich nicht der größte Publikumsliebling dieses Jahres fehlen, denn die Geschichte zweier „Ziemlich beste Freunde“ eroberte nicht nur das Herz des europäischen Publikums im Sturm, sondern bereits auch das der ganzen Welt. Aber auch noch

AUF ABWEGEN

Warner

The Knight Rises ist der Schluss der neuen Batman-Trilogie

Viel verraten wird zum epischen Abschluss der „Batman“- Trilogie unter der Regie von Christopher Nolan zwar noch nicht, dafür ist sicher, dass Christian Bale wohl ein letztes Mal in das Kostüm des dunklen Ritters schlüpfen wird und mit Anne Hathaway, Joseph-Gordon Lewitt und Oscar-Preiträgerin Marion Cotillard ein aussagekräftiges Schauspielensemble um sich schart. Wer an der Kinokasse das Zauberwort „Liebe“ sagt, hat ausschließlich am Männerabend bzw. der LadiesNight die Chance auf einen verWir verlosen je günstigten Eintritt.

GEWINNEN

Männerabend: „The Dark Knight Rises“, 25.07., 20 Uhr, CinemaxX

36

15x 2 Kar ten auf S. 49

weitere Produktionen bieten einfühlsame Schicksale, spannende Charaktere und eindrucksvolle Bilder aus dem Land der Mode. Dass die Franzosen zudem als hervorragende Erzähler taugen, beweisen Filme wie „Tomboy“, der den intimen Werdegang eines Mädchen porträtiert, das doch viel lieber ein Junge wäre. Passend zu Paris, der Stadt der Liebe, wird in „Die Kunst zu lieben“ die französische Hauptstadt mal romantisch, und dann doch wieder komödiantisch durch Erlebnisse verschiedener Frauen gezeigt. Fernab der Unterhaltung nach Drehbuch, liegt da „Die Höhle der vergessenen Träume“. Der Dokumentarfilm gewährt dabei einen nie zuvor gegebenen Einblick in die vor 20.000 Jahren von einem Felssturz versiegelte Chauvet-Höhle, die mit kristallverkrusteten Innenräumen in Größe von Fußballfeldern und unberührten Gemälden aus der Eiszeit die Forscher seit 1994 ins Staunen versetzt. Ein bild- und tongewaltiges Filmdokument verbindet sich indes in „The Other Europeans – Der zerbrochene Klang“. Hier trifft die Kraft der Musik mit dem dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte zusammen. Im heutigen Moldawien musizierten Anfang des 20. Jahrhunderts jüdische und Roma-Musikerfamilien gemeinsam, während des Holocausts wurden jedoch die Bewohnerzahlen beider Bevölkerungen so drastisch gemindert, dass sich heute kaum mehr nachempfinden lässt, von welch einmaliger Musik das ehemalige Bessarabien Zeuge wurde. Um den zerbrochenen Klang dieser Musik wieder zu finden, begaben sich 14 Musiker aus Europa und den USA auf Forschungsreise quer durch das heute ärmste Land Osteuropas – eine Reise mit ungewissem Ausgang. Somit überzeugt der Juli auf dem Moritzhof mit einer Verbindung aus Unterhaltung und Schicksal, vielleicht auch mit dem ein oder anderen französischen Chanson. (s) Franko.Folie! 2012, bis 14.07., Das ganze Programm unter www.absolutartist.de

VÖ: 19. Juli, 101 Minuten, Concorde

Benny – Allein im Wald Dieses bewegende Plädoyer für den Artenschutz erzählt die Geschichte des kleinen Bonobo-Äffchens „Benny“, das durch Wilderer seiner Heimat entzogen wurde, um der Belustigung von Touristen zu dienen und schließlich im Bonobo-Waisenheim ein vorzeitiges liebevolles Zuhause findet. Den Zauber dieses Filmes macht, neben den wunderbaren Naturaufnahmen eines grünen Afrikas, vor allem der einfühlsame Einblick des Alltags der Auffangstation für bedrohte Bonobos aus, die 2002 von Claudine André errichtet wurde. VÖ: 10. Mai, 85 Minuten, Sunfilm

Habemus Papam – Ein Papst büxt aus Eine zugegeben schräge Geschichte über einen Papst, der schlichtweg nicht Papst sein will. Leider geht der von Nanni Moretti inszenierte Streifen nicht über diese charmante Idee hinaus. Was u. a. auch daran liegt, dass das Endprodukt nicht genau weiß, was es denn sein möchte. Für eine Tragödie dann doch zu albern, reicht es allerdings aufgrund des durchaus ernsten Tons des Filmes auch nicht für eine heitere Komödie. Zwar machen die Bilder und Musik einiges wett, kommen aber auf Dauer nicht gegen das miserable Drehbuch an. VÖ: 14. Juni, 100 Minuten, Prokino

Das Todesspiel – Ein unfassbares Experiment Die Ereignisdokumentation spielt mit den Erwartungen des Zuschauers, als in der titelgebenden TV- Show falsch beantworte Fragen Stromschläge mit steigender Voltzahl für die Kandidaten zur Folge haben. Frei nach dem 1961 durchgeführten „Milgram- Experiment“, bei dem einst der unbedingte Gehorsam und Gewaltbereitschaft der Menschen zuwider des Gewissens anhand eines solchen Versuchs mit Stromschlägen getestet wurde, sorgt der Film für Entsetzen und prangert dabei die Perversionen des Reality-TVs an. VÖ: 18. Mai, 93 Minuten, Universum

Film | DATEs Juli 2012

34-36 Film.indd 36

21.06.2012 19:13:01


2012

Juli

Highlights

bewegungsmelder

Index Termine Gewinne Veranstaltungsorte

57 61 62 63

Stellenmarkt Wohnmarkt Private Kleinanzeigen Gastro

www.dates-md.de

Timer

38 38 49 55

Marktplatz

Termine für Magdeburg und Umgebung

BÜHNE

One Night of ABBA

One Night of ABBA bringt den Kult auf die Bühne: Die Show lässt die Karriere der populärsten und erfolgreichsten Band der 70er und 80er Jahre noch einmal Revue passieren in einem einzigartigen, musikalischen Feuerwerk. Diese Nacht erweckt den Flair der damaligen Zeit. So heißt es mitsingen und mittanzen zu den unvergleichlichen Hits des erfolgreichsten Schweden-Exports: „Money, Money, Money“, „Waterloo“, „Mamma mia“, „Dancing Queen“ & Co. One Night of ABBA bringt den Glamour der 70er zurück mit Glitzer-Klamotten, Schlaghosen und erstaunlichen Lichteffekten. Die Frontfrauen ähneln neben der Optik sogar in ihrer Gestik den Vorbildern Agnetha und Anni-Frid.

Veranstalter

Nah am Original – die Sängerinnen „Anni-Frid“ und „Agnetha“ LIVE

3. Gastro-Staff-Night Dekadent Hier trifft sich die „Family“ aus der Hotel- und Gastronomieszene Magdeburgs. Das ONE präsentiert einen weiteren Gastro-StaffAbend. Wenn jemand weiß, wie man feiert, dann sind es Hoteliers, Gastronomen, Köche und Servicekräfte. Für die musikalische Unterstützung sorgt Dj Henne mit guter Tanzmusik. Gefeiert wird mit einer exzessiven Stimmung unter Gleichgesinnten. Einlass nur mit gastronomischer Zuordnung!

Claudio Lari begeistert mit seinem einzigartigen Style aus einer Kombi verschiedenster Housestile. Quer durch Europa und Asien überrascht er mit Sets aus eigenen Titeln, Edits, Progressive- und Tech House-Titeln. Seine Remixe für D. Puentez, S. Sartini und Auftritte in Produktionen wie „In House we trust“ machten ihn zu einem der meistgebuchten Djs Italiens. Am 14. Juli macht der Italiener im First Halt.

4.7., 20 Uhr, Cocktailbar ONE

14.7., 21 Uhr, First

BÜHNE

Rock am Denkmal

An historischer Stelle werden Silly mit Sängerin Anna Loos Ende Juli rocken. Dort, wo eines der letzten Teilstücke der ehemaligen Grenzanlage zwischen BRD und DDR erhalten geblieben ist, sind sie Headliner der 6. Auflage von Rock am Denkmal. Weitere Musikacts des Open-Air-Festivals sind wingenfelder:Wingenfelder, bekannt von Fury in the Slaughterhouse, P:LOT aus Köln und die Lokalmatadoren Norfolk. 27./28. Juli, Grenzdenkmal, Hötensleben

Veranstalter

Olaf Heine Universal Music

Veranstalter

TA N Z E N

Veranstalter

TA N Z E N

28.7., 20.30 Uhr, Elbauenpark

Sundance 2012

Zum sechsten Mal steigt das „Sundance“ am Elbepark mit dröhnenden Beats und HightechLichtgewitter unterm Sternenhimmel. Dieses Jahr sind u.a. die SPUTNIK Heimattour, die Ostblockschlampen und Tom B. mit dabei. Das Line-Up verspricht feinsten Elektrosound auf dem Mainfloor und eine coole Party mit Blackbeats, Charts und Classics im Partyzelt. Neben dem Dancefloor gibt es coole Drinks und schönes Wetter. 4. August, 21 Uhr, Elbe Park

eite 49 +++ Gewinne auf Seite 49 +++ Gewinne auf Seite 49 +++ Gewinne auf 37 Seite DATEs Juli 2012 | Termine

te 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62+++ 37 Highlights.indd 37

22.06.2012 11:25:20


Index L I VE - MU S I K

www.dates-md.de

uli 12 49 62 32 38

MAGDEBURG

3. New Orleans Jazz- und Dixielandnacht ... 29.07. Andreas Thust ... 13.07. Big Frog Night ... 13.07. Deez Nuts ... 23.07. Dizain Divers ... 06.07. Eröffnung Mobilfunkbar ... 20.07.

Feigefreunde ... 13.07. Feuerklang ... 14.07. Friday Concept ... 07.07. Haudegen ... 21.07. Helena Schuffert ... 07.07. Isi ... 13.07. Jakelwood Folk Club ... 03.07.,

10.07., 17.07., 24.07., 31.07. Jazzmusik ... 06.07., 13.07., 20.07., 27.07. John Simmens & Co. ... 06.07. Kubanische Nacht ... 09.07., 10.07. L.A. – Charlie & Hannes ... 28.07. Luke Watt ... 07.07. Manuel Richter ... 02.07. Menowin Fröhlich ... 04.07. Music Brothers ... 14.07. Olli Schulz ... 11.07. PandaLo ... 21.07. Pauline Paris ... 14.07. Philipp Sebastian Knebel ... 08.07. Rainer Trunk ... 20.07. Sakatat ... 07.07. Sixty Beats ... 13.07. Sunday Jam ... 01.07., 08.07., 15.07., 22.07., 29.07. The Baseballs ... 20.07. The Walkabouts ... 13.07. Tim & der Tagträumer ... 21.07. Unheilig ... 06.07. Webster ... 07.07. Wolf‘s Garden ... 27.07. Wunschmusik zum Tanzen ... 07.07., 14.07., 21.07., 28.07.

BÜHNE MAGDEBURG Alles Gift! ... 06.07., 11.07.

Anker werfen – Segel setzen ... 12. bis 14.07., 17. bis 20.07.

Comedylounge ... 03.07. Das Expertensofa ... 13.07. Déjà-vu ... 07.07. Der Drache ... 11. bis, 14.07., 18. bis 22.07.

Der Slogan – Mit uns weiß man, was man hat! ... 01.07. Die Olsenbande dreht durch ... 08.07., 10. bis 12.07., 13. bis 15.07., 17. bis, 22.07., 24. bis 29.07.

Die wichtigsten Events im Monat von A bis Z Sommerfest ... 14.07. Sommerfest der Lebenshilfe Magdeburg ... 07.07. Sudenburger Straßenfest ...

14.07., 15.07., 21.07., 22.07.

Amador und Marcelas Rosen ... 26. bis 31.07. Ausgerechnet Sibirien ... 03.07., 04.07.

Barbara ... 12. bis 18.07. Batman-Triple ... 27.07. Best Exotic Marigold Hotel ... 12.07., 15. bis 19.07., 22. bis 25.07.

Blutige Erdbeeren ... 01.07. Copacabana ... 01.07., 03.07., 04.07., 06.07., 08.07., 09.07., 11.07., 13.07., 14.07.

Dein Weg ... 05. bis 11.07., 13. bis 18.07.

Die Höhle der vergessen Träume ... 01.07., 03.07., 06.07., 07. bis 09.07., 11.07.

Die Königin der Revue ... 02.07. Die Kunst zu lieben ... 01. bis 04.07.

Die Wohnung ... 06. bis 08.07. Fun2Night: Ted ... 31.07. Holidays by the Sea ... 19. bis 31.07.

Jean Tinguely ... 05. bis 08.07., 10.07., 13.07., 14.07.

Knistern der Zeit – Christoph Schlingensief und sein Operndorf in Burkina Faso ... 26. bis 29.07., 31.07. Ladies-Night: Fast verheiratet ... 11.07. Männerabend: The Dark Knight Rises ... 25.07. Moonrise Kingdom ... 19. bis 22.07., 24.07., 25.07.

Sushi – The Global Catch ... 27.07., 28.07., 29.07.

The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten ... 05. bis 08.07., 10.07., 11.07.

The Other Europeans in: Der zerbrochene Klang ... 01.07., 02.07., 04.07. Tomboy ... 01.07., 02.07., 05.07., 07.07., 08.07., 10.07., 12.07. Tournée ... 04.07.

Un baiser s‘il vous plaît – Küss mich bitte! ... 11.07. Und wenn wir alle zusammenziehen? ... 26. bis 31.07.

Wagner & me ... 19. bis 22.07., 24.07., 27. bis 30.07.

West is West ... 12. bis 20.07., 22. bis 25.07.

Klappe, die zwölfte ... 07.07., 08.07.

Kommt mir doch nicht so! ... 04.07.

Le Dîner de cons ... 07.07.,

08.07., 11. bis 16.07., 18.07., bis 22.07., 25. bis 29.07.

Magdebürger Nachschlag ... 30.07.

Megedeborch – Ein Handelsplatz reisender Kaufleute wird Kaiserstadt ... 03. bis 06.07.,

10. bis 13.07., 17. bis 20.07., 24. bis 27.07., 31.07. Mönsch Martin ... 01.07., 15.07. Offen! Luft! 3 ... 21.07.

Olaf Schubert & seine Freunde ... 07.07. One Night of ABBA ... 28.07. Philharmonic Rock 2012 ... 21.07.

Premiere: Anker werfen – Segel setzen ... 11.07. Premiere: Die Olsenbande dreht durch ... 07.07. Premiere: SommerTime& RegenDrops ... 16.07. Räuber Hotzenplotz ... 01.07. Romeo und Julia ... 10.07. SommerTime&RegenDrops ... 17. bis 22.07.

Varietémarionetten – Programm a la Schichtl ... 01.07.

FES T MAGDEBURG

80 Jahre Hopfengartenverein KMS 1932 e.V. ... 06. bis 08.07. Rosenblütenfest ... 01.07.

22.07., 23.07., 25.07.

bis 06.07., 08. bis 11.07.

Air Magdeburg

Rosenblütenfest

Räuber Hotzenplotz

Präsentation ökologisch wegweisender Innovationen aus der Allgemeinen Luftfahrt

Ein Tag für die Königin der Blumen im Elbauenpark

Das Theater Varomodi im Kavalier Scharnhorst

Der Fachverband Deutscher Floristen L.V. Sachsen-Anhalt e.V. hat sich für die Floristenschau ein besonderes Thema einfallen lassen: „Rosen & Kräuter“. Die Besucher sind eingeladen, interessante Kreationen an Sträußen und Tischschmuck zu bewundern. Kräuterfrau Kerstin Winkler verspricht, den Zauber der Kräuter wirken zu lassen. Dabei gibt sie nicht nur Tipps und Informationen zu Pflanzenzucht, Pflege, Ernte und Verarbeitung von altbekannten Kräutern und Gewürzen, sondern sie stellt auch ausgefallene, exotische Kräuter vor. 01.07., 10 Uhr, Elbauenpark

Kasperl und Seppel haben beschlossen, dem Mann mit den sieben Messern das Handwerk zu legen, weil er Großmutters Kaffeemühle geraubt hat. Sie finden zwar die Räuberhöhle, werden aber gefangen genommen. Während Seppel bei Hotzenplotz die Unordnung in der Räuberhöhle aufräumen muss, wird Kasperl an den Zauberer Petrosilius Zwackelmann verkauft. Man könnte meinen, das Vorhaben nähme kein gutes Ende, aber glücklicherweise kommen die gute Fee und der Wachtmeister Dimpfelmoser zu Hilfe ... 01.07., 11 Uhr, Sternbrücke

17:00 Himmel, Arsch und Hirn Info siehe 14.07. Zwickmühle 18:00 Der Slogan – Mit uns weiß man, was man hat! Eine Produktion des Theaterjugendclubs Probleme. Jeder kennt sie, niemand bleibt von ihnen verschont. Sie sind mal alltäglich, mal schwerwiegend. Man versucht händeringend, sie gänzlich zu vermeiden, oder, wenn das nicht gelingt, sie zu beseitigen. Problematisch wird es, wenn dem Betroffenen nicht bewusst ist, dass er ein Problem hat. Opernhaus, Theater Magdeburg

19:00 Tomboy Info siehe 07.07. Moritzhof 21:00 Die Kunst zu lieben Info siehe 01.07. Moritzhof

Was auf der Straße längst zum Pkw-Standard gehört, erobert nun auch die Luft: Verbrauchsoptimierte Antriebe mit Einspritz-Systemen und digitalen Steuereinheiten zur Optimierung des KraftstoffLuft-Gemisches. Zur fünften Auflage der AIR zeigt Bombardier Recreational Products (BRP) den ab 38 Prozent sparsameren Flugmotor ROTAX 912iS. Die auf dem bewährten Konzept der 912S-Reihe basierende Neuentwicklung stellt den kraftstoffeffizientesten Flugmotor seiner Klasse dar. 01.07., 10 Uhr, Airport L I VE - MU S I K MAGDEBURG

19:00 Sunday Jam Open Stage Klampfen für Ruhm und Freibier mit DJ G-Orgi Flowerpower

TA NZEN MAGDEBURG

14:00 Seniorentanz Tanzcafé Nordlicht 15:00 Le Frog Musikgarten DJ Eventmakers Le Frog 21:00 Karaoke-Show mit Karaoke-DJ Cocktailbar „One“

BÜHNE MAGDEBURG

11:00 Räuber Hotzenplotz SommerTheater des Theater Marameo im Kavalier „Schanhorst“ von Otfried Preußler Kasperl und Seppel haben beschlossen, dem Mann mit den sieben Messern das Handwerk zu legen, weil er Großmutters Kaffeemühle geraubt hat. Der ist ihnen aber scheinbar immer einen Schritt voraus: Sie finden zwar die Räuberhöhle, werden aber gefangen genommen.; TK: 8 EUR Sternbrücke

KL ASSIK MAGDEBURG

Abschlusskonzert B.i.T. (Bands im Thiem) ... 18.07. Benefinzkonzert für das Familienkinderheim in Nerechta (Russland) ... 01.07. Benefizkonzert des RotaryClubs Magdeburg ... 02.07. Benefizkonzert des Vokalkreises des Konservatoriums ... 06.07. Der Ring der Nibelungen ... 28.07., 29.07.

Wir sind dafür

Grill H A X E

06.07.

SPORT MAGDEBURG

6. DATEs-Gastro-Cup ... 15.07. Charity Tuning Treff ... 29.07. Elbebadetag ... 08.07. Firmenstaffel Magdeburg ... 19.07.

Parkour-Performance ... 07.07. Red Bull Student Boat Battle ... 04.07. Virgin Guards – Rostock Griffins ... 29.07.

FES T MAGDEBURG

10:00 Rosenblütenfest Moderation: Rosenfee alias Ingrid von Koppelow Mit der Floristenschau „Rosen & Kräuter“ mit Versteigerung, Musik mit dem Park-DJ, Kräuterfrau Kerstin Winkler, Markt mit dem Beyme Pflanzenhof, dem Salontrio Arabeske und Rosenführungen; 3 EUR Elbauenpark

KL ASSIK MAGDEBURG

14:30 Benefinzkonzert für das Familienkinderheim in Nerechta (Russland) Die Musikerinnen und Musiker der Evangelischen Studentengemeinde geben eine Benefizkonzert für das Familienkinderheim Andreev in Nerechta (Russland). Zwischen dem Kinderheim und der ESG besteht seit 13 Jahren eine enge Partnerschaft.; Eintritt frei, um Spenden wird gebeten Evangelisches Hochschulzentrum 16:00 Orgelpunkt 6 Mit Uwe Döschner; Eintritt frei! Dom

15:00 Hugo Cabret Info siehe 07.07. Moritzhof 16:00 Der Drache SommerTheater des Theater Marameo im Kavalier „Scharnhorst“ von Jewgeni Schwarz, für Familien Der Drache verbreitet seit Jahrhunderten Angst und Schrecken in der Stadt. Ein Ritter fordert ihn zum Kampf heraus. Er tötet das Ungetüm. Bei seiner Rückkehr in die Stadt feststellen, dass er zwar den Drachen besiegt hat, nicht aber die Herrschaft des Bösen über die Menschen.; TK: ab 14 EUR Sternbrücke

WOLFSBURG

13:00 Feuer-Show ab 5 Jahren Feuertornados, farbige Flammen und magische Feuerblumen bringen die Besucher im Wissenschaftstheater zum Staunen.; 1 EUR zzgl. phænoTagesticket Phaeno

FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

10:00/12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 11:00 Öffentlicher Stadtrundgang Info siehe 07.07. TouristInformation 11:00 Tour du fromage zum Glinder Ziegenhof Im Rahmen der Franko.Folie! Die Tour verbindet eine Landpartie zu Rad mit Kunst, traditionellem Handwerk und mit kulinarischen Genüssen.; Treff: Mückenwirt; Eintritt frei, um Voranmeldung wird gebeten! Mückenwirt 17:00 Esprit français – Auf französischen Spuren durch Magdeburg Im Rahmen der vierten Franko.Folie! – Französische Tage in Magdeburg,

FI L M MAGDEBURG

Festliches Jubiläumskonzert ... 14.07. Konzert aller Fachbereiche ... Konzert der Pianisten ... 11.07. Konzert des Großen Bläserensembles und des Zupforchesters des Konservatoriums ... 07.07. Konzert des Kammerorchesters des Konservatoriums ... 07.07. Orgelkunst 1: EinmannOrgelnacht ... 13.07.

K I N D ER

01

MAGDEBURG

MAGDEBURG

Zauber der Venus ... 08.07. Ziemlich beste Freunde ... 02.

28.07.

BÜHNE

Ai Weiwei – Never Sorry ...

JederManni ... 04. bis 08.07.,

11. bis 15.07., 17. bis 21.07., 24. bis 28.07.

FEST

14.07.

Wie zwischen Himmel und Erde ... 26. bis 29.07., 31.07. Wyssozki – Danke für mein Leben ... 12.07., 14. bis, 18.07.,

Jugendtheater ... 14.07., 21.07.,

MESSE

FI L M

Große Ballettgala der Theaterballettschule Magdeburg ... 01.07. Himmel, Arsch und Hirn ...

01.07., 05.07., 07.07., 08.07., 12. bis 14.07.

Sonntag

15:30/19:30 Die Höhle der vergessen Träume Info siehe 07.07. Moritzhof 16:00/18:00 Blutige Erdbeeren USA 1969, R: Stuart Hagman, D: Bruce Davison, Kim Derby, Bud Cort, 109 Min Simon James, ein politisch nicht engagierter Außenseiter und Sonderling, lernt bei einer Protestversammlung eine Kommilitonin kennen, die ihr Herz an die Lehren Marcuses und das Vorbild Che Guevara gehängt hat. Oli Lichtspiele 16:00 Copacabana Info siehe 07.07. Moritzhof 17:00 Die Kunst zu lieben F 2011, R: Emmanuel Mouret, D: François

14:00/16:00 Varietémarionetten – Programm a la Schichtl Vorführungen des Magdeburger Puppentheaters anlässlich des 85. Jubiläums der Deutschen Theaterausstellung; an der Stadthalle Stadtpark Rotehorn 16:00 Mönsch Martin Info siehe 15.07. St. Gertraud Kirche in Buckau 17:00 Große Ballettgala der Theaterballettschule Magdeburg mit Gästen aus Berlin, Tokyo, St. Petersburg, Leipzig u.a. Ausschnitte aus „Cats“, „A Chorus Line“, „Don Quixote“ und andere Tänze aus Ballett und Jazztanz; Veronika Zemlyakova und Kirill Sofronov tanzen Grand pas de deux aus dem Ballett „Dornröschen“ sowie aus „Schwanensee“.; 3 EUR Elbauenpark

Cluzet, Julie Depardieu, 88 min. Eine langjährige Ehefrau will jedem attraktiven Kerl an die Wäsche. Der unglücklich verknallte Single Isabelle beginnt eine ziellose Affäre mit einem Fremden. Alle reden unablässig über Liebesdinge und die Möglichkeit von wildem, hemmungslosem Sex! Moritzhof 17:30 The Other Europeans in: Der zerbrochene Klang D 2011, R: Yvonne Andrä, Wolfgang Andrä, D: Alan Bern, Mark Rubin, 122 min. Bessarabien, das heutige

Moldawien, Anfang des 20. Jahrhunderts: Jüdische und Roma-Musikerfamilien leben zusammen, heiraten untereinander und musizieren gemeinsam. Bis der Zweite Weltkrieg sie gewaltsam voneinander trennt. Moritzhof

KUNST MAGDEBURG

15:00 Seniorenakademie in der Ausstellung von Jannis Kounellis Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen

G A S T R O - E VEN T S MAGDEBURG

10:00 Brunch mit Führungen Im Rahmen der Franko.Folie! Ein üppiges Buffet umrahmt von Musik, die dem französischen Lebensgefühl entsprungen ist und Führungen durch alte Gemäuer in neuem Gewand. So setzt sich ein Franko.Folie!Brunch in der FestungMark zusammen.; 17 EUR zzgl. Geb. (VVK) FestungMark

M ES S E MAGDEBURG

10:00 Air Magdeburg 2012 Messe für Luftsport, Privat- und Geschäftsluftfahrt Vom Modellflugzeug bis zum Business-Jet wird alles rund um die Luftfahrt gezeigt. Airport

mit Dörte Nessler und Nadja Gröschner Die Reise beginnt an der Wallonerkirche. Zu Fuß geht es weiter in die Jakobstraße. Im Anschluss beginnt die Fahrt mit dem Bus in Richtung Neustadt und Sudenburg. Die Reise endet am Fürstenwall. Wallonerkirche

A N S O N S T EN MAGDEBURG

09:00 Sonntags-Flohmarkt Verkauf von privat an privat Campus der Universität UMMENDORF

11:00 Verarmung für Bereicherung Aktionstag zur aktuellen Sonderausstellung „Verarmung für Bereicherung“ Führungen durch die Ausstellungen ermöglichen besonders intensive und vielseitige Beschäftigung mit dem Ausstellungsthema. Im Außengelände der Burg sind exemplarisch einige traditionelle Haustierrassen zu sehen und Stände aufgebaut, die die Verwertung tierischer Produkte darstellen. Börde-Museum Burg Ummendorf

osung auf Seite Index 49| DATEs +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Ve Juli/2012

38 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf S

38-55 Timer.indd 38

22.06.2012 11:36:55


KUNST

FILM

02

Giganten der Eiszeit Ziemlich Mehr als 40 Exponate in Original- beste Freunde größe im City Carré

Als bekanntester Vertreter der Eiszeitgiganten ist das Mammut in die Geschichte eingegangen. Charakteristisch für das Eiszeitalter waren aber auch andere Großtiere wie Wollnashörner, Höhlenbären oder Riesenhirsche, die die weiten Nadelwälder durchstreiften. Die lebensgroßen Nachbildungen dieser Vertreter werden in aufwendigen Dekorationen zum jeweiligen Lebensraum aufgebaut. Neben den Tieren, die in der Eiszeit lebten, wird in einer Sonderausstellung auch auf die Entwicklungsstufen des Menschen eingegangen. 02.07., 10 Uhr, City Carré

F 2011, R: Olivier Nakache, Eric Toledano, D: François Cluzet, Omar Sy, Audrey Fleurot Philippe ist reich, adlig, gebildet und vom Hals an abwärts gelähmt. Eines Tages taucht der gerade aus dem Gefängnis entlassene Driss bei ihm auf der Suche nach einem Job auf. Auf den ersten Blick eignet sich das Großmaul nicht für den Job als Pfleger. Doch seine unbekümmerte, freche Art macht Philippe neugierig. Spontan engagiert er Driss. Aber passen Mozart und Earth, Wind & Fire, Poesie und derbe Sprüche, Zwirn und Kapuzenshirts wirklich zusammen? 02.07., 20 Uhr, Moritzhof

Dienstag BÜHNE

KINDER

Comedylounge Vicki Vomit empfängt die Comedians Kevin Gerwin, DreA Liksenburg und Alain Frei Das Programm der charmanten DreA Liksenburg dreht sich um Fragen wie: Wo ist man zu Hause? Hinter welchem Horizont wartet die Freiheit? Kann man sich selbst künstlich verpflanzen? Und darf man Bauchfleisch mit der Sichel schneiden? DreA Liksenburg, aka Andrea Limmer, übt stellvertretend für alle zaghaften Existenzen den Selbstversuch. Aufgewachsen zwischen Landgasthof und Landeshauptstadt, erlebte sie schon von klein auf städtische Saubeutelei und den langsamen Landuntergang. 03.07., 20 Uhr, FestungMark

L I VE - MU S I K

KL ASSIK

L I VE - MU S I K

MAGDEBURG

MAGDEBURG

MAGDEBURG

19:00 Manuel Richter Richter kommt seinem Publikum sehr schnell sehr nahe. Sympathisch nimmt er seine Zuhörer witzig und charmant für sich ein, noch bevor er zu singen beginnt. Musik sind vertonte Emotionen, und weil er die nicht wie am Fließband abspulen will, interpretiert er stimmungsabhängig und situativ. Liebig

TA NZEN MAGDEBURG

19:00 Blue Monday DJ Paolo Le Frog

19:00 Benefizkonzert des Rotary-Clubs Magdeburg Das Jugendsymphonieorchester des Konservatoriums spielt unter der Leitung von Bernhard Schneyer. Opernhaus, Theater Magdeburg

VO R T R AG MAGDEBURG

19:00 Europa und China – „Culture Shock“ aus verschiedenen Perspektiven mit dem Verein der chinesischen Wissenschaftler und Studenten e. V. einewelt haus

KUNST MAGDEBURG

08:00 alles verläuft. ruhig. vs. Himmelslandschaften Aquarelle von Andrea Markus und Volker Straube; Ausstellungsbeginn Medizinische Zentralbibliothek 10:00 Giganten der Eiszeit mehr als 40 Exponate aus der Eiszeit in Originalgröße; Ausstellungsbeginn City Carré

G A S T R O - E VEN T S MAGDEBURG

19:00 Rock-Kneipe mit DJ Toscha Flowerpower 21:00 Französische Karaoke à la Franko.Folie! Mit DJ und Karaoke-Show Cocktailbar „One“

FI L M MAGDEBURG

19:00 Die Kunst zu lieben Info siehe 01.07. Moritzhof 19:30 The Other Europeans in: Der zerbrochene Klang Info siehe 01.07. Moritzhof 20:00 Die Königin der Revue Im Rahmen der Veranstaltungen „Szenen einer Ausstellung – 85 Jahre Deutsche TheaterAusstellung Magdeburg 1927“; Stummfilm 1927, R: Joé Francys, D: André Luguet, Josephine Baker Aus einer Schneidergehilfin wird ein Revue-Star. Für die begleitende Live-Musik sorgen die Augenzeugen (Gerald Rabe und Andreas Gentzsch). Forum Gestaltung 20:00 Ziemlich beste Freunde Info siehe 06.07. Moritzhof 21:00 Tomboy Info siehe 07.07. Moritzhof

18:00 Spanischer Abend mit spanischem Bier, spanischem Essen und spanischer Musik Hyde 18:30 International Cuisine: Brasilien Brasilianische Studierende kochen mit den Gästen ein typisches Essen ihrer Heimat. Evangelisches Hochschulzentrum

K I N D ER MAGDEBURG

09:00/10:30 Christine und das Wolkenschaf von Frank-Alexander Engel nach Fred Rodrian für Menschen ab 3 Jahren Ein Wolkenschaf fällt beim Spielen vom Himmel und steht ganz traurig und einsam mitten auf der Wiese im Stadtpark. Christine, ein aufgewecktes, phantasievolles Mädchen, findet es und versucht ihm zu helfen. Doch wie bekommt man ein Wolkenschaf wieder zu den anderen Schäfchenwolken am Himmel? Puppentheater 14:00 Familiennachmittag Für Kinder ab 5 Jahren und deren Eltern. einewelt haus

FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

10:00/12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 14:00 Stadtrundfahrt mit Domführung Info siehe 07.07. Alter Markt

21:00 Jakelwood Folk Club Musikalische Akustik-Session Jeder, der ein Instrument spielt oder musikbegeistert ist, ist herzlich eingeladen ... Jakelwood

TA NZEN MAGDEBURG

19:00 Musik-Bingo mit DJ G-Orgi Flowerpower

03.07. Dienstag

DJ Else

22 Uhr

Studenten

disco

Studentenclub 21:00 Salsa Night Tanzkurs mit Caro und Freunden Cocktailbar „One“ 22:00 Oldie-Disco mit DJ Else Studentenclub Baracke

BÜHNE MAGDEBURG

10:00 Megedeborch – Ein Handelsplatz reisender Kaufleute wird Kaiserstadt Historisches Spiel Kulturhistorisches Museum 20:00 Comedylounge moderiert von Vicky Vomit Einzeln oder als Gruppe, mit schrägen Witzen und den wildesten Performances stehen bekannte Comedians und talentierte Newcomer auf der Bühne. Dieses Mal mit dabei sind DreA Liksenburg, Kevin Gerwin und Alain Frei.; 7 EUR zzgl. Geb. (VVK) FestungMark

FI L M MAGDEBURG

10:30 Die Kunst zu lieben Info siehe 01.07.; im KinderwagenKino Moritzhof 19:00 Copacabana Info siehe 07.07. Moritzhof 19:30 Die Höhle der vergessen Träume Info siehe 07.07. Moritzhof 20:00 Ausgerechnet Sibirien D 2012, R: Ralf Huettner, D: Joachim Król, Vladimir Burlakov, Yulia Men, 100 Min.

Matthias Bleuel wird beauftragt ihn, in eine winzige Verkaufsstelle in Südsibirien zu reisen. Was als Geschäftsreise anfing, wird das größte Abenteuer, das der geschieden Bleuel bisher erlebt hat. Studiokino

03

Mittwoch TA N Z E N

Peter und der Wolf 3. Magdeburger Im Rahmen des Festivals für Gastro-Staff-Night junge Musik im Opernhaus

Zu Beginn des diesjährigen Festivals wird das berühmte musikalische Märchen von Sergej Prokofjew gezeigt. Unter der musikalischen Leitung von Michael Balke gibt es dabei ein Wiedersehen und -hören mit Peter, seinem Großvater, den zahlreichen Haustieren und natürlich auch mit dem großen bösen Wolf! Der Schauspieler Peter Wittig erklärt für alle großen und kleinen Zuschauer die Instrumente und erzählt diese spannende Geschichte in den Worten des großartigen Karikaturisten, Regisseurs und Schauspielers Loriot! 03.07., 9 Uhr, Opernhaus

20:00 Ziemlich beste Freunde Info siehe 06.07. Moritzhof 21:00 Die Kunst zu lieben Info siehe 01.07. Moritzhof

KUNST MAGDEBURG

19:00 Neue Bilder Malerei von Christian Bouet Galerie Himmelreich

K I N D ER MAGDEBURG

09:00 Christine und das Wolkenschaf Info siehe 02.07. Puppentheater 09:00 Peter und der Wolf Kinderkonzert, musikalisches Märchen von Sergej Prokofjew Es gibt ein Wiedersehen und -hören mit Peter, seinem Großvater, den zahlreichen Haustieren und dem bösen Wolf! Schauspieler Peter Wittig erklärt für Groß und Klein die Instrumente und erzählt die spannende Geschichte in den Worten des großartigen Karikaturisten, Regisseurs und Schauspielers Loriot! Opernhaus, Theater Magdeburg 10:30 Christine und das Wolkenschaf Info siehe 02.07. Puppentheater

Im „One“ trifft sich die Gastronomieszene Magdeburgs Seitenwechsel für alle Mitarbeiter des Magdeburger Gastronomiegewerbes – dieser Abend gehört allein den Gastronomen und ihren Teams. Denn wenn jemand weiß, wie man richtig feiert, dann sind es Hoteliers, Gastronomen, Köche und Servicekräfte. Für die musikalische Unterstützung sorgt DJ Henne mit Charthits, DanceMusic und House. Gefeiert wird natürlich standesgemäß bis in die frühen Morgenstunden und mit guter Stimmung unter Gleichgesinnten. 04.07., 20 Uhr, Cocktailbar „One“

L I VE - MU S I K MAGDEBURG

15:00 Menowin Fröhlich Menowin Fröhlich, 2. Platzierter der „DSDS“-Ausgabe 2010, wird sein neues Album „White Chocolate“ sowie die SingleAuskopplung „Round´N´Round“ bei einem Kurzkonzert präsentieren. Anschließend: Autogrammstunde. City Carré

04 ...

FILM

Tournée F 2010, R: Mathieu Amalric, D: Mathieu Amalricon, Mimi le Meaux, Roky Roulette Die Karriere in Frankreich war am Ende: Ärger, Schulden, Feinde an allen Fronten. Der einstige TV-Produzent Joachim ließ schließlich Frau und Kinder zurück, um in den USA einen Neuanfang zu wagen. Tatsächlich gelingt ihm mit einer New Burlesque Show ein Achtungserfolg, der ihn von einer triumphalen Rückkehr in seine Heimat träumen lässt. Von Hafenstadt zu Hafenstadt tourt er mit seinen schillernden und lebensfrohen Tänzerinnen durch Frankreich. Doch längst sind nicht alle alten Wunden verheilt. 04.07., 20.30 Uhr, Café Central

www.dates-md.de

Montag

TA NZEN MAGDEBURG

19:00 Studi-Party mit DartSpecial mit DJ Falko Rock Flowerpower 20:00 3. Magdeburger GastroStaff-Night Mit DJ Henne Cocktailbar „One“ 21:00 Karaoke-Party Einfach Song auswählen, Stimme ölen und ab auf die Show-Bühne! Über 5.000 Karaoke-Videos warten nur darauf von Euch gesungen zu werden! Cocktail-

FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

10:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 11:00 Öffentlicher Stadtrundgang Info siehe 07.07. TouristInformation 12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 14:00 Stadtrundfahrt mit Domführung Info siehe 07.07. Alter Markt 17:00 Archivführung „Aktenüberlieferung der früheren MfSBezirksverwaltung Magdeburg“ Erläuterungen über die Ziele, die Methoden und die Struktur der DDR-Geheimpolizei, Einblickmöglichkeit in Beispielakten/dokumente und Beratung in Fragen der Antragstellung auf Einsicht in die persönliche Stasi-Akte; Eintritt frei! BStU, Außenstelle Magdeburg

A N S O N S T EN MAGDEBURG

09:30 Elternfrühstück „Wie schütze ich mein Kind vor gefährlichen Sonnenstrahlen? Wie kann ich einen Sonnenbrand vermeiden?“ Treff für Eltern und Großeltern zum Erfahrungen austauschen und Fragen stellen Familienhaus

+++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49DATEs+++ Verlosung Juli/2012 | Termine 39 auf Se

anzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ 38-55 Timer.indd 39

22.06.2012 11:37:13


04

... Mittwoch SPORT

VO R T R AG

Donnerstag L I T E R AT U R

www.dates-md.de

MAGDEBURG

Red Bull Student Boat Battle Eine studentische Wasserschlacht im Wissenschaftshafen Heute treten Studenten der Uni Magdeburg und FH Magdeburg gegeneinander an! Acht Teams pro Universität gehen an den Start, bestehend aus zwei Ruderern und einem Lanzenträger. Pro Durchgang steuern zwei Ruderboote aufeinander zu. Wer den gegnerischen Lanzenschwinger innerhalb von zwei Minuten als erstes ins Wasser stößt, ist weiter. Gelingt dies nicht, entscheidet die Jury anhand des Zuschauerzuspruchs und der Gesamtperformance, wer weiterkommt. 04.07., 16 Uhr, Wissenschaftshafen

17:30 Fachgruppe Ornithologie Museum für Naturkunde 17:30 Fachgruppe Paläontologie Museum für Naturkunde 18:00 Ferndurst & Wissensweh à la française: Erlebnisse von Studierenden aus ihren Auslandsaufenthalten Im Rahmen der Franko.Folie! Studierende berichten über ihren Aufenthalt, die Suche nach dem passenden Studien- oder Praktikumsplatz, Finanzierungsmöglichkeiten, Reisevorbereitungen und natürlich auch über Land und Leute. Dazu werden landestypische Leckereien gereicht.; im Hörsaalzentrum; Eintritt frei! Campus der FH 20:00 Grenzenlos leben? Von der Fähigkeit sich zu beschränken Psychotherapeutin Dr. Margrit-Sophia Vogler gibt im Gespräch Impulse zum Erkennen der eigenen Grenzen und dem Umgang mit dieser Erkenntnis. Evangelisches Hochschulzentrum

KUNST MAGDEBURG

12:30 Kunstpause Kunstwerke und Ausstellungen des Museums in kurzer Form vorgestellt. Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen 19:00 Von Freunden für alle Vernissage Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen

Clara Malraux Magdeburg/Paris Eine Lesung mit Jutta Dick im Volksbad Buckau Clara Malraux wurde 1897 in Paris geboren. Die Stadt sollte immer ihr Lebensmittelpunkt sein. Trotzdem erfuhr die Frauenrechtlerin und Sozialistin wesentliche Prägungen in Magdeburg, der Stadt, aus der ihre Mutter stammte. Magdeburg war der Ort, an dem ihr ihre Existenz als Frau, zwischen zwei Nationen lebend, und in noch viel stärkerem Maße ihr Jüdin-sein bewusst wurde. Diese Erfahrungen führten sie in die Frauenbewegung, in den Sozialismus und zum Pazifismus. 05.07., 19 Uhr, Volksbad Buckau

K I N D ER party mit den besten Beats aus House & R‘nB, 80er & Charts.; Eintritt frei! Boys‘n‘Beats

BÜHNE MAGDEBURG

10:00 Megedeborch – Ein Handelsplatz reisender Kaufleute wird Kaiserstadt Historisches Spiel Kulturhistorisches Museum 20:00 Kommt mir doch nicht so! Solo-Programm mit Lothar Bölck a.G. Als Pförtner im Kanzleramt nimmt Bölck die Schlüsselposition ein. Er bewacht die Kanzlerin, als Weibwächter. Zwischen Ausweiskontrolle und Kontrollgängen prophezeit er politische Aus-, An- und Absichten. Denn es ist leicht ein Prophet zu sein. Es trifft alles ein, was man befürchtet.; 17,50 EUR Zwickmühle 21:00 JederManni Info siehe 21.07. Technikmuseum

FI L M MAGDEBURG

20 12

o g h e t n c o y M a e e l l B Vo ball Beach-Club

19:00 Die Kunst zu lieben Info siehe 01.07. Moritzhof 19:30 The Other Europeans in: Der zerbrochene Klang Info siehe 01.07. Moritzhof 20:00 Ausgerechnet Sibirien Info siehe 04.07. Studiokino 20:00 Ziemlich beste Freunde Info siehe 06.07. Moritzhof 20:30 Tournée F 2010, R: Mathieu Amalric, D: Mathieu Amalric, Mimi Le Meaux, Dirty Martini, Roky Roulette, 111 Min. Seine Karriere und sein Leben in Frankreich waren am Ende: Ärger, Schulden, Feinde an allen Fronten. Der einstige TV-Produzent Joachim ließ schließlich Frau und Kinder zurück, um in den USA einen Neuanfang zu wagen. Café Central 21:00 Copacabana Info siehe 07.07. Moritzhof

SPORT MAGDEBURG

16:00 Red Bull Student Boat Battle 16 Teams der Uni und der FH treten im Lanzenduell gegeneinander an. Wer vom Boot fliegt, hat verloren. Wissenschaftshafen

L I T ER AT U R MAGDEBURG

19:00 Gott grüsst Euch, Frau Minne Im Rahmen der Ausstellung von Christina Simon „Das fließende Licht der Gottheit“ Lesung und Musik mit Texten von Mechthild von Magdeburg mit V. Shahidifar und T. Zieler Literaturhaus

MAGDEBURG

09:00 Christine und das Wolkenschaf Info siehe 02.07. Puppentheater

Ferienkurs Beginn: 21.07.12

Telefon: 03 91-733 59 65 10:00 Wie funktioniert Theater? Bühnenshow Die Bühnenshow bietet einen seltenen und spannenden Blick hinter die Kulissen des Theaterbetriebes: verblüffende Bühnentechnik, lebendige Einblicke in die verschiedenen Theatergenres – und die Möglichkeit zum Probedirigieren! Opernhaus, Theater Magdeburg 10:30 Christine und das Wolkenschaf Info siehe 02.07. Puppentheater 15:00 Kunst mit Kindern Für Kinder ab 6 Jahren Kunst erleben und eigene Dinge gestalten; Anmeldung unter 5650217 erforderlich! Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen

FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

10:00/12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt

Moni grüßt den Hustinettenbär Freunde grüßen im Kleinanzeigenteil 14:00 Stadtrundfahrt mit Domführung Info siehe 07.07. Alter Markt

A N S O N S T EN MAGDEBURG

18:00 Magdeburger reden über Kultur Kulturdiskurs: Auf dem Weg zur Bewerbung als Kulturhauptstadt Magdeburg 2020 Ein öffentlicher Gedankenaustausch mit der Kulturcharta zur Kulturhauptstadt Forum Gestaltung 21:00 Open-Mic-Night Handmake Music und Stand up-Comedy; Eintritt frei! NachDenker

TA NZEN MAGDEBURG

19:00 Rock-Karaoke@Donnerstanz mit DJ Falko Rock Flowerpower 21:00 Tango-Café Übungsabend Feuerwache 22:00 Festungsnacht zum Semesterschluss Die lange Partynacht für Magdeburgs Studenten! Angesagte DJs wie Mr. G-Rock, Durango und Bollano legen Mainstream-Rhythmen, Alternative Rock & Indie, Minimal House & Electro, Hits der 80er und 90er auf.; VVK 4 EUR (zzgl. Geb.) FestungMark

22:00 FGSE Semesterabschlussparty Auf zwei Floors kann das Semester gebührlich verabschiedet werden. Als Hauptakt wird „Raketenkind“ aus Berlin mit Electro-Pop aufspielen. Projekt 7 – Campustheater

BÜHNE MAGDEBURG

10:00 Megedeborch – Ein Handelsplatz reisender Kaufleute wird Kaiserstadt Historisches Spiel Kulturhistorisches Museum 20:00 Himmel, Arsch und Hirn Info siehe 14.07. Zwickmühle 21:00 JederManni Info siehe 21.07. Technikmuseum

FI L M MAGDEBURG

19:00 Tomboy Info siehe 07.07. Moritzhof 19:30 Jean Tinguely Info siehe 07.07. Moritzhof 20:00 The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten Info siehe 07.07. Studiokino 20:00 Ziemlich beste Freunde Info siehe 06.07. Moritzhof 21:00 Dein Weg Info siehe 13.07. Moritzhof

L I T ER AT U R MAGDEBURG

19:00 Clara Malraux – Magdeburg/Paris Lesung mit Jutta Dick im Rahmen der Franko. Folie! Paris, wo sie 1897 geboren wurde, sollte immer

osung auf Seite Termine 49| DATEs +++ Verlosung auf Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Ve SPI E LSeite E N 49F +++ AIR! Juli/2012W I R

40 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf S

38-55 Timer.indd 40

22.06.2012 11:37:18


F I L M S TA R T: 0 5.0 7. 2 012

Freitag LIVE

06 ... BÜHNE

noch Gurken des Grauens und Sprossen des Todes auf uns zu. Wissenschaftler warnen. Aber kann man sich darauf verlassen?; 17,50 EUR Zwickmühle 21:00 JederManni Info siehe 21.07. Technikmuseum

LIVE

Cosmopolis CDN/F 2012, R: David Cronenberg, D: Robert Pattinson, Juliette Binoche, 112 min. Eric Packer ist ein reicher, gewissenloser und zynischer Spekulant der New Economy. Er träumt von hartem Sex und geilt sich an riskanten Termingeschäften auf. Unterwegs in einer Limousine zu einem Friseurtermin, führt ihn sein Weg durch die 47. Straße quer durch Manhattan. Das Herz von New York steht an diesem Frühlingstag im April 2000 kurz vor dem totalen Kollaps. Mitten durch dieses Chaos schleicht Packer im Schritttempo voran, ohne wirklich vorwärts zu kommen - und am Ende seiner 24stündigen Odyssee durch Manhattan verliert er viel mehr.

Woody Allen: A Documentary

USA 2011, R: Robert B. Weide, Mitw.: Penélope Cruz, Sean Penn, Martin Scorsese, 113 min. Fast zwei Jahre begleitete der preisgekrönte Dokumentarfilmer Robert Weide den als notorisch scheu geltenden Allen und porträtiert in seinem Biopic einen Woody Allen, der mit großer Offenheit und seinem ganz typischen Humor den Zuschauer teilhaben lässt an seinem Leben und seiner künstlerischen Arbeit als Autor, Filmemacher, Musiker und auch Schauspieler. ihr Lebensmittelpunkt sein. Magdeburg, die Stadt, aus der ihre Mutter stammte, war für die Frauenrechtlerin und Sozialistin Clara Malraux prägend. Hier wurde ihr ihre Existenz zwischen zwei Nationen und ihr JüdinSein bewusst.; 3 EUR Volksbad Buckau co Frauenzentrum Courage

VO R T R AG MAGDEBURG

10:00 Die Kommerzialisierung des weiblichen Körpers Vortrag und Diskussion mit Frau Prof. Dr. Kathrin Braun, Frau Prof. Braun lehrte in den letzten Jahren auch in Amerika und Großbritannien und setzt sich wissenschaftlich mit den Mechanismen der Körper-Kommerzialisierung auseinander. Rathaus 20:15 Spielsucht aus medizinischer Sicht Mit Dr. med. Volker Kielstein (Facharzt für Neurologie und Psychiatrie/ Psychotherapie – Suchtmedizin) Katholische Studentengemeinde „St. Augustinus“

K I N D ER

FES T MAGDEBURG

Dizain Divers

Alles Gift!

Unheilig

Chansons im Rahmen der Franko. Folie! im Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen

Gastspiel des Kabaretts „Kugelblitze“ mit Lars Johansen, ErnstUlrich Kreschel und Sabine Münz

Mit Charme und Charisma zieht Der Graf das Publikum im Elbauenpark in seinen Bann

Das junge bretonische Chanson-Duo, bestehend aus Aurélie Breton und Quentin Chevrier, präsentiert Lieder, ganz im Stile Serge Gainsbourgs, ausdrucksstark im Text, gespickt mit meisterhaften Wort- und Lautspielen, eindringlichen Bildern, unerwarteten Wendungen und einigen fein geschliffenen Provokationen. Der Abend verspricht ein phantasievolles Konzertereignis im aufregenden Lichtschimmer von tausenden von Glühwürmchen unterm sommerlichen Sternenhimmel zu werden. 06.07., 21 Uhr, Kunstmuseum

Egal, was wir essen, es ist vergiftet. Zuerst war es das Fleisch, danach kamen die Gurken des Grauens und Sprossen des Todes auf uns zu. Auch bei Getränken kann man sich nicht sicher sein. Aber kann man sich auf Warnungen der Wissenschaftler verlassen? Denn wer weiß, wo die ihren Doktortitel gekauft haben. Der Euro fällt ins Bodenlose, seitdem Ir-, Griechenland und Portugal pleite sind. Sind wir nicht alle ein bisschen griechisch? Und wenn überall Gift drin ist, warum überaltern wir dann?! 06.07., 20 Uhr, Zwickmühle

2010 war das Jahr von Unheilig, denn hier stehen Auszeichnungen wie z. B. der Bambi. Der Graf bleibt ganz ruhig bei all dem Trubel: „Wenn ich dann mit meiner Musik die Menschen im Herzen erreichen kann, dann ist das in meinen Augen der schönste und größte Preis, mit dem ich ausgezeichnet werden kann.“ Außerdem ist Andreas Bourani mit seiner Band als Vorgruppe dabei! Kids haben die Möglichkeit, sich im Kinderland bei diversen Spielmodulen und Aktionen auszutoben, aber auch zu entspannen. 06.07., 18.30 Uhr, Elbauenpark

L I VE - M U S I K MAGDEBURG

18:00 Jazzmusik mit DJane Carina Café Hansen 18:30 Unheilig „Lichter Der Stadt“-Tour 2012, Support: Staubkind und Andreas Bourani Mehr als 750.000 Menschen haben 2010 den Grafen und Unheilig live erlebt und die Energie von Unheilig gespürt. Ein UnheiligKonzert ist ein emotionales Erlebnis der besonderen Art, welches die Menschen fesselt und zugleich begeistert.; ab 38,10 EUR (VVK) Elbauenpark 19:00 John Simmens & Co. Selbstkomponierte und selbstproduzierte Songs der Musikrichtungen Dancefloor, Reggae und Latino und bekannte Songs von Bob Marley, Ricky Martin und UB-40.; Eintritt frei! Mückenwirt 21:00 Dizain Divers „Chanson Vibratile“, im Rahmen der Franko.Folie! Das junge bretonische Chanson-Duo, Aurélie Breton und Quentin Chevrier, präsentiert Lieder, ganz im Stile Serge Gainsbourgs, ausdrucksstark im Text, gespickt mit meisterhaften Wort- und Lautspielen, eindringlichen Bildern, unerwarteten Wendungen und

fein geschliffenen Provokationen. Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen DESSAU-ROSSLAU

21:00 Celtic Chaos 16. SachsenAnhalt-Tag Another kind of celtic inspiration; keltische Musik; Regionalbühne Magdeburg Innenstadt

TA NZEN MAGDEBURG

19:00 Querbeat mit DJ Mike Flowerpower 20:00 Disco Fox-Party mit DJ Moll‘s Laden 21:00 Diesel und Housemusic mit Tony Bravo Deep 21:00 Gay Students Night Abtanzen mit den besten Beats aus House, R‘n‘B, 80er und Charts. Boys‘n‘Beats 21:00 Happy Friday mit DJ Dicky; 5 EUR First 21:00 Tanzparty Tanzcafé Nordlicht 22:00 blue lines mit DJ Bugs und Guppy Groove Feuerwache 23:00 Back to the Future mit DJ Delorryen; 5 EUR Prinzzclub

20:00 Ziemlich beste Freunde F 2011, R: Olivier Nakache, Eric Toledano, D: François Cluzet, Omar Sy, 110 min. Philippe ist reich, adlig

und gebildet – aber ohne Hilfe geht nichts! Philippe ist vom Hals an abwärts gelähmt. Eines Tages taucht Driss, ein junger Mann, der gerade aus dem Gefängnis entlassen wurde, in Philippes geordnetem Leben auf. Moritzhof

FI L M MAGDEBURG

17:00 Dein Weg Info siehe 13.07. Moritzhof 18:00 Ziemlich beste Freunde Info siehe 06.07. Moritzhof 18:30 Die Höhle der vergessen Träume Info siehe 07.07. Moritzhof 19:00 Copacabana F/B 2010, R: Marc Fitoussi, D: Isabelle Huppert, Lolita Chammah, Aure Atika, Jurgen Delnaet, 107 Min. Babou lebt

BÜHNE MAGDEBURG

10:00 Megedeborch – Ein Handelsplatz reisender Kaufleute wird Kaiserstadt Historisches Spiel Kulturhistorisches Museum 20:00 Alles Gift! Kabarett „Die Kugelblitze“ mit Sabine Münz, Lars Johansen und Ernst-Ulrich Kreschel Was wir essen ist vergiftet. Zuerst war es nur das Fleisch, doch nach Schweinepest und Rinderwahn kamen

ungebunden, optimistisch und etwas durchgeknallt ihr Leben. Arbeiten, Heiraten oder Verantwortung sind nicht ihr Ding. Doch dann heiratet ihre Mutter und bittet sie, der Hochzeitsfeier fernzubleiben, um Peinlichkeiten vorzubeugen. Moritzhof 20:00 Die Wohnung D/IL 2011, R: Arnon Goldfinger, D: Dokumentation, 97 min. Als die Großmutter stirbt, versammelt sich

20:30 Jean Tinguely Info siehe 07.07. Moritzhof 21:00 Dein Weg Info siehe 13.07. Moritzhof 22:00 The Descendants – Familie und andere Angelegen-

DATEs im Abo

Hiermit bestelle ich ein DATEs-Abonnement ab der nächsten Ausgabe.

Meine Adresse Name

Ausfüllen und absenden an:

Straße

BERNBURG

22:00 Feiern ist wichtig Tour 2012 mit House Rockerz Bernabeum

18:00 80 Jahre Hopfengartenverein KMS 1932 e.V. Mit der feierlichen Eröffnung durch Dirk Pollak und Dieter Förster, Diskoabend für Jung und Alt mit DJ Axel und Michael Jackson-Show mit den Majestic Moonwalkidz Festwiese beim Ahornweg

PLZ/Ort Tel/Mail

DATEs Medien Verlag GmbH Abonnentenbetreuung Zum Handelshof 7 39108 Magdeburg

Zahlungsweise Scheck liegt bei Bankeinzug: Kontoinhaber

Kontonummer

Bankleitzahl

Geldinstitut

MAGDEBURG

09:00 Christine und das Wolkenschaf Info siehe 02.07. Puppentheater

die Familie in ihrer Wohnung. Inmitten von Briefen, Fotos und Dokumenten entdecken sie, dass die jüdischen Großeltern mit der Familie des SS-Kommandanten Baron Leopold von Mildenstein befreundet waren. Studiokino

www.dates-md.de

05

stag

Datum/Ort

Unterschrift

oder per Fax an 0391/7 32 52 31. Das DATEs-Abo kostet 19,90 € für 12 Ausgaben. Es kann jederzeit gekündigt werden, bereits bezahlte Beträge werden jedoch nicht zurückerstattet. Wenn nicht 2 Wochen vor Ablauf gekündigt wird, verlängert sich das Abo um ein weiteres Jahr.

FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

10:00/12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 11:00 Öffentlicher Stadtrundgang Info siehe 07.07. TouristInformation 14:00 Stadtrundfahrt mit Domführung Info siehe 07.07. Alter Markt

GUTSCHEIN

A N S O N S T EN MAGDEBURG

09:30 Krabbelfrühstück „Erste Hilfe bei Kleinkindern. Wie reagiere ich richtig?“ Familienhaus 17:00 Jugendtanzgruppe mit Meridian e. V. einewelt haus

DATEs-Abonnenten erhalten mit dem ersten Heft einen Medi-Max-Gutschein im Wert von 20 Euro zugesandt. Der Gutschein wird bei Einkäufen ab 150 Euro im MediMax Magdeburg akzeptiert.

20

+++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49DATEs+++ Verlosung Juli/2012 | Termine 41 auf Se

anzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ 38-55 Timer.indd 41

22.06.2012 11:37:27


... Fr

06

www.dates-md.de

heiten Info siehe 07.07. Studiokino

BÜHNE

TA N Z E N

BÜHNE MAGDEBURG

KL ASSIK MAGDEBURG

18:00 Konzert aller Fachbereiche Leitung: Babette Bruns; im Konzertsaal Konservatorium „Georg Philipp Telemann“ 19:00 Benefizkonzert des Vokalkreises des Konservatoriums Unter Leitung von Lothar Henning Wallonerkirche

VO R T R AG MAGDEBURG

19:00 Lippenbekenntnisse – eine Kulturgeschichte vom Kuss und Küssen Im Rahmen der Franko.Folie! Einstmals wurden Küsse als Brandkugeln der Unzucht bezechnet, als giftige Schlangenbisse. EIn geraubter Kuss war dazumal keineswegs harmlos. Noch heute werden Küsse in manchen Gegenden dieser Welt geahndet. Vortrag mit Kulturanthropologin Dr. Ingelore Ebberfeld; Eintritt frei! Moritzhof

KUNST MAGDEBURG

19:30 14 – Abschlussausstellung von zwei Malkursen Unter der Leitug von Jürgen Händel haben 14 Künstler_innen Acrylmalerei und Pastellzeichnungen angefertigt. Kunstwerkstatt e.V.

K I N D ER MAGDEBURG

16:00 Wir zeigen euch Theater! Präsentation Schüler präsentieren die Ergebnisse der Workshops, die sie in den vergangenen Tagen erarbeitet haben: Choreografien, kurze Theaterprojekte, eigene Kompositionen – abwechslungsreich und selbstgemacht!; Eintritt frei! Opernhaus, Theater Magdeburg WOLFSBURG

19:00 Ronja Räubertochter TheaterHits für große Kids ab 6 J. Ein romantisches Märchen nach A. Lindgren, mit Räuberspieß und Blick hinter die Kulissen; Anmeldung erforderlich! Figurentheater

Ich hab’ noch Zahngold von Opa Suche & Biete im Kleinanzeigenteil FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

11:00 Endlich mal die Heimatstadt kennenlernen! Die Bauten von Johannes Göderitz, Architektur-Stadtrundfahrt mit dem Rad mit Peter Bergfeld, gratis, Treff: Bahnhofsvorplatz an der Erdachse Fernmeldeamt 11:00 Öffentlicher Stadtrundgang Info siehe 07.07. TouristInformation 12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 18:00 Nachtwächterrundgang durch die Grüne Zitadelle Wenn die Bürger schlafen gehen, dann sorgt der Nachtwächter für Ruhe und Ordnung in den Gassen und dunklen Ecken der Stadt. Denn im Schein seiner flackernden Laterne führt er durch die Grüne Zitadelle und bietet allerhand Wissenswertes von Hundertwasser.; Anm. unter 0391-6208655 erforderlich! Theater Grüne Zitadelle 19:00 Ausflug in die Sommerfrische – Eine Zeitreise mit der Straßenbahn in den Herrenkrug Mit Nadja Gröschner Am 14. Juli 1886 stürmten die Magdeburger eine Publikumsattraktion, die eine ungeahnte Anziehungskraft ausübte: Erstmals brachte die neue Dampftram Ausflügler vom Endpunkt der Pferdebahn am Heumarkt in den Herrenkrug.; Abfahrt: von der Hartstraße (neben dem Rathaus); 12 EUR (VVK) Rathaus

07

Samstag Olaf Schubert & seine Freunde

Morgens auf dem Broetchen

Der Betroffenheitslyriker kommt mit seinem Programm „Meine Kämpfe“ in den Elbauenpark

Klub Elektrik lädt zum Frühstück ins Kavalier Scharnhorst

Zurückhaltung ist nicht Schuberts Sache. Sein Universum beherbergt einen Wust an Verbesserungsvorschlägen von ungeahnter Tragweite und horrende Mengen schubertscher Erkenntnis-Perlen, welche er mit messianischer Geste verkündet und selbstlos an Bedürftige verteilt. Doch der ewige Querschläger bleibt unbequem! Dort, wo andere Künstler Lösungen anbieten, bietet Schubert Stirn – einfach so! Weil er viel davon hat und weil er gerne gibt! 07.07., 20 Uhr, Elbauenpark

L I VE - M U S I K MAGDEBURG

19:00 Wunschmusik zum Tanzen DJane Carina erfüllt die Musikwünsche ihrer Gäste, indem sie live singt! Café Hansen 20:00 Friday Concept „Friday concept“ sind Siggi Richter und Martin Freitag , bekannt als Mitglieder der Bluesrockband „mobil“. Stilistisch werden Songs der 60er und 70er Jahre, eine ganze Reihe von Eigenkompositionen in deutscher und englischer Sprache mit Folk-Elementen, sowie Rock und Blues angeboten. Moll‘s Laden 20:00 Helena Schuffert SingerSongwriterin Helena Schuffert spielt melancholischen SingerSongwriter-Pop-Rock von heiter bis wolkig. Mal sanftmütig, mal schonungslos ehrlich, mal voller Energie und Lebensfreude und mal tieftraurig – ein bisschen Seelenstriptease, in dem sich das Leben spiegelt.; 4 EUR (Ak) Arcanum-Marionettentheater 20:00 Sakatat Mit Sakatat, Matka Teresa, after like kids, fuck wolves und goldwing Sakatat ist eine der wenigen Grindcore-Bands aus der Undergroundszene der Türkei. Sie sind bekannt für ihren einzigartigen Stil, den sie als „raw as fuck old school grindcore“ bezeichnen. Ihre Einflüsse sind Napalm Deaths purer Grindcore-Sound aus den 80ern, SOB und Agathocles. KJFE Knast

21:00 Webster Der Magdeburger Songwriter, Sänger & Gitarrist spielt in seinem „Acoustic Solo“ seine Lieblingssongs bekannter Künstler. Mit einer AcousticGitarre interpretiert er Lieder von Rio, Lindenberg, Westernhagen, Springsteen u.a. Hegel Bierbar 22:00 Luke Watt Australian Blues/Folk NachDenker EBENDORF

20:00 Open Air-Party Mit Charlies Crew und Blowflower Charlies Crew spielen unter anderem Klassiker der Beatles, der Rolling Stones, von Simon & Garfunkel und CCR.; 8 EUR (VVK) Cafè & Bistro Froschkönig

Warum nicht einfach die Sperrstunde dadurch umgehen, dass man früher beginnt? Mit dem Konzept, via Tanzfrühstück in die Fete zu starten, waren die Jungs und Mädels von Klub Elektrik die ersten, die eine Tagesveranstaltung unter freiem Himmel mit elektronischer Musik in der Stadt verwirklichten. Viele langjährige Freunde und regionale Künstler spielen bis in die Nacht. Außer Pool und Trampolin gibt es noch einen Sport- und Spiel-Wettkampf in den Nachmittagsstunden. 07.07., 10 Uhr, Sternbrücke

HALDENSLEBEN

19:00 First Take Rockig frisch, rhythmisch knackig und ursprünglich – die Klassiker der Rockmusik performed von Musikern, die aus Lust zum Musizieren gar nicht anders können als zu Rocken And Rollen. Freut euch auf Titel von den Doors, Stones, Chuck Berry, Lenny Kravitz, Tom Petty, Dylan, Bowie, Blues Brothers ... Gasthaus „Zur Tenne“

TA NZEN MAGDEBURG

10:00 Morgens auf dem Broetchen Klub Elektrik lädt zum Frühstück mit elektronischer Musik mit regionalen Künstlern, Pool, Trampolin, Sport- und Spiel-Wettkampf; Eintritt frei bis 13 Uhr; Kavalier Scharnhorst Sternbrücke 19:00 Rockladen MD mit DJ

07.07. Samstag

DJ Volker 23 Uhr

Studenten

disco

Studentenclub Clemi Flowerpower 21:00 DJ-Lounge Chill Out, Minimal und Housemusic mit DJ Kurt Jansen Cocktailbar „One“ 21:00 Nachtlinie – Tanz ab 30 mit DJ Herr Lehmann Feuerwache 21:00 Popp Pop Beats Abtanzen mit den besten Beats aus House, R‘nB, 80er & Charts. Boys‘n‘Beats 21:00 Schnapszahl mit Basti Deep 21:00 Tanzparty Tanzcafé Nordlicht 21:00 Ü25 Tanznacht mit DJ Tobie le Freak – Mit der Erfahrung zahlreicher rauschender First-Partys, legt er den tanzwilligen Gästen, die die Mittzwanziger-Schwelle überschritten haben, Chart-Hits, Disco- und House-Rhythmen auf.; 7 EUR First 23:00 Disco mit DJ Volker Studentenclub Baracke 23:00 Remember House Finest House & Electro mit DJ Wakko und Minh Young, 5 EUR Prinzzclub BERNBURG

22:00 Mallorca Party Bernabeum

13:30/17:30 Klappe, die zwölfte Die Tanzschüler präsentieren den Zuschauern das Gelernte des zu Ende gegangenen Schuljahres. Opernhaus, Theater Magdeburg 17:00/20:00 Déjà-vu Pantomime von Bodecker & Neander im Rahmen der Franko.Folie! Mit ihrem Bildertheater voller Magie, Humor, optischen Illusionen, Emotionen und Musik reißen Bodecker und Neander zu wahren Begeisterungsstürmen hin. Ohne Worte und fast ohne Requisiten versetzen sie das Publikum in Vibration und Resonanz.; 10 EUR (VVK) Moritzhof 20:00 Himmel, Arsch und Hirn Info siehe 14.07. Zwickmühle 20:00 Olaf Schubert & seine Freunde „Meine Kämpfe“ Schuberts Universum beherbergt einen Wust an Verbesserungsvorschlägen und horrende Mengen schubertscher Erkenntnis-Perlen, welche er selbstlos an Bedürftige verteilt. Doch der ewige Querschläger bleibt unbequem! Dort, wo andere Lösungen anbieten, bietet er Stirn.; ab 23,90 EUR (VVK) Elbauenpark 20:30 Le Dîner de cons Französische Komödie Geschäftsmänner haben sich ein Spiel ausgedacht: zu ihren Geschäftsessen muss jeder einen Gast mitbringen. Bedingung: dieser Mensch muss sich mit seiner Profession, Hobby, Leidenschaft weit außerhalb des normalsterblichen Lebens bewegen... . Wer den größten Spinner mitbringt, der hat gewonnen. Theater an der Angel, Zuckschwerdtsche Villa 20:30 Premiere: Die Olsenbande dreht durch Info siehe 21.07. Puppentheater 21:00 JederManni Info siehe 21.07. Technikmuseum BURG

15:00/19:30 Die Ente bleibt draußen Loriots dramatische Texte in Szene gesetzt von und mit „CAT- stairs“ – Das Kabarett Es erwartet die dramatische Verarbeitung von Problemen aus dem eigenen Lebensbereich. Vicco von Bülow alias Loriot überschreitet so gut wie in keinem seiner Dramen eine Länge von fünf Minuten. CAT-stairs – Das Kabarett holt alle bekannten Stücke aus dem Fernsehen zurück auf die Bühne. Ev. Gemeindehaus

FES T MAGDEBURG

14:00 80 Jahre Hopfengartenverein KMS 1932 e.V. u.a. mit Kinderfest mit traditionellen Spielen sowie Straßenmalen, Kinderschminken und Bungee Trampolin, Fotoshooting aller Siedler, Akkordeonorchester, Chor, historischer Modenschau, dem A Cappella-Ensembles Voices Only und Sommernachtsparty mit Musik von Helga & Band und den Elbstadtmusikanten Festwiese beim Ahornweg 14:00 Sommerfest der Lebenshilfe Magdeburg u.a. Live-Musik mit Band Anton, Disco mit DJ Ratzefummel, Bastelstraße, Bungeerun, Alpakas, Diensthundestaffel der Polizei, OldtimerTrecker, Tombola, Verkauf von Eigenprodukten aus dem Kreativbereich der Werkstatt für behinderte Menschen; Eintritt frei! Werkstatt für behinderte Menschen

FI L M MAGDEBURG

16:30 Jean Tinguely CH 2011, R: Thomas Thümena, D: Guido Magnaguagno, Daniel Spoerri, 88 Min. „Es

bewegt sich alles – Stillstand gibt es nicht!“ Jean Tinguelys Credo gilt nicht nur für seine verrückten Maschinen, sondern für sein ganzes Leben. Der Film verfolgt seinen Werdegang vom ehemaligen Bürgerschreck bis zum Volkshelden. Moritzhof 17:00 Dein Weg Info siehe 13.07. Moritzhof 17:30 Die Wohnung Info siehe 06.07. Studiokino 18:30 Jean Tinguely Info siehe 07.07. Moritzhof

19:00 Tomboy F 2011, R: Céline Sciamma, D: Zoé Héran, Malonn Lévana, Jeanne Disson, 84 Min. Laure

trägt ihre Hosen weit und die Haare kurz. Wie ein Mädchen sieht sie nicht aus und möchte am liebsten keins sein – Laure ist ein Tomboy. Als sie mit ihren Eltern umzieht, nutzt sie ihre Chance und stellt sich ihren neuen Freunden als Michael vor. Moritzhof 20:00 The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten Info siehe 07.07. Studiokino 20:30 Die Höhle der vergessen Träume F/CDN/USA/GB/D 2011, R: Werner Herzog, 90 Min. Regisseur Werner Herzog bitetet die einzigartige Gelegenheit, sein Publikum in die ChauvetHöhle zu entführen und ihm deren grandiose Kunstwerke in ihrer ganzen dreidimensionalen Pracht zu präsentieren. Moritzhof 21:00 Dein Weg Info siehe 13.07. Moritzhof 22:00 The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten USA 2011, R: Alexander Payne, D: George Clooney, Shailene Woodley, 115 min. Matt ist gezwun-

gen, seine Vergangenheit zu überdenken, als seine Frau ins Koma fällt. Er versucht, die Beziehung zu seinen Töchtern zu verbessern, während er mit der Entscheidung ringt, ob er den Grundbesitz seiner Familie verkaufen soll. Studiokino

KL ASSIK MAGDEBURG

14:00 Orgelkonzert der Preisträ-

Wir sind dafür K N A U T S C H

FALTEN ger des Kinder- und Jugendausscheides in Petersburg St. Petri Kirche 17:00 Konzert des Kammerorchesters des Konservatoriums Mit Schülern der Studienvorbereitung als Solisten, Leitung: Viktoria Malkowski; im Konzertsaal Konservatorium „Georg Philipp Telemann“ 19:00 Konzert des Großen Bläserensembles und des Zupforchesters des Konservatoriums Leitung: Uwe Stein und Torsten Kahler St. Stephani-Kirche

SPORT MAGDEBURG

17:00 Parkour-Performance Im Rahmen der Franko.Folie! Le Parkour ist die Kunst der effizienten Fortbewegung. In dieser Performance zeigen die Traceure (Läufer) von Senshi Parkour die Kunst, Hindernisse ohne Verwendung von Hilfsmitteln auf dem schnellsten und effizientesten Weg von A nach B zu überwinden.; Eintritt frei! Moritzhof HALDENSLEBEN

15:00 Blade & Biker Night Haldensleben Kinderprogramm mit Kindertanzgruppen; Clown Petrino mit Bugs Bunny; Rapper Whatson, Bowlingbahn; E-Bike testen; ab 18.30 Uhr: Start der Blade & Biker Night – 10 km durch die Innenstadt, 20 Uhr: Roll-out-Party mit der Band Partycular; Dj`s, GoGos Marktplatz

K I N D ER MAGDEBURG

10:00 Zu Besuch bei Thabo, Mala & Co. Deutsch-Französischer Junior-Campus für Schüler der 1. bis 4. Klassen auf Deutsch und Französisch im Rahmen der Franko.Folie! Zoo-Mitarbeiter Werner Sauer und die Französin Laura Becker zeigen Giraffe Thabo, Nashornmädchen Mala und andere

tierische Bewohner. Kinder lernen mehr über bedrohte Tierarten uund kommen einigen Tieren ganz nah.; Anmeldung erforderlich! Zoo 15:00 Der magische Stein vom Arcanum Marionettentheater Magdeburg 10 Jahre nach der Heirat von Editha und König Otto I war der Alltag am Königshof eingekehrt. Leider ist die Königin erkrankt und König Otto bräuchte den magischen Stein für die Heilung der Königin, den er dem Drachen Draculix im letzten Stück gebracht hat. Aber würde ihm Draculix den Stein geben?; K 6 EUR; Erw. 8 EUR Arcanum-Marionettentheater 15:00 Hugo Cabret USA 2011, R: Martin Scorsese, D: Asa Butterfield, Chloë Grace Moretz, Ben Kingsley, Sacha Baron Cohen, 126 Min. Waisen-

junge Hugo lebt in den Gemäuern eines Pariser Bahnhofs. Sein einziges Erinnerungsstück an seinen Vater ist ein kaputter Roboter, eine Art Aufziehfigur. Den Schlüssel dafür besitzt die neugierige Isabell, die Hugo eines Tages trifft. Moritzhof HOHENERXLEBEN

16:00 Die Abenteuer des Hassan Katchal Orientalisches Märchentheater mit Musik für die ganze Familie Mit Judith Kruder, Vahid Shahidifar und dem Leipziger Puppenspieler Frank Schenke; im Weißen Saal Schloss WOLFSBURG

13:00 Feuer-Show ab 5 Jahren Feuertornados, farbige Flammen und magische Feuerblumen bringen die Besucher im Wissenschaftstheater zum Staunen.; 1 EUR zzgl. phænoTagesticket Phaeno

FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

10:00/12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Die schönsten Sehenswürdigkeiten vom Dom- und Gründerzeitviertel bis in den Herrenkrug Park.; Treff: Guericke-Denkmal; 8 EUR Alter Markt 11:00 Öffentlicher Stadtrundgang Auf einer zweistündigen Entdeckungstour zu Fuß reisen Sie durch die Geschichte der Elbestadt und treffen auf beeindruckende Bauwerke aus der Zeit der Romanik bis hin zur Architektur der Stalinära und Gegenwart.; 5 EUR TouristInformation 14:00 Stadtrundfahrt mit Domführung Der Magdeburger Dom ist der erste gotisch konzipierte Bau einer Kathedrale auf deutschem Boden und einer der größten Kirchenbauten Deutschlands überhaupt.; Treff: ab Guericke-Denkmal Ecke Alter Markt; 15 EUR Alter Markt 16:00/18:00 Ausflug in die Sommerfrische – Eine Zeitreise mit der Straßenbahn in den Herrenkrug Info siehe 06.07. (VVK) Rathaus

A N S O N S T EN MAGDEBURG

09:00 Blutspende Blutbank der Universität 10:00 Kinderartikel- & MehrBörse Familienflohmarkt rund ums Kind Familienhaus im Park 12:00 Renntag für die ganze Familie Rennbahn/Herrenkrug 14:00 Sushi-Kochkurs Dauer: 3 Std., 34,-Euro, Anm. vorher erforderlich unter 555 66 88! Asia Lounge 17:00 Das kleine Montmartre Im Rahmen der Franko.Folie! Mit Marktständen mit Kunsthandwerkern, Künstlern und Buchhändlern, Pantomimen, Straßentheater, Musikern und dem Team von Senshi-Parkour; Eintritt für den Markt frei! Moritzhof

Das Beste kommt

zum Schluss!

osung auf Seite Termine 49| DATEs +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Ve Juli/2012

42 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf S

38-55 Timer.indd 42

22.06.2012 11:37:31


BÜHNE

BÜHNE

Die Olsenbande dreht durch

Himmel, Arsch und Hirn

Von Peter Dehler unter Verwendung der 13 Filme von Erik Balling und Henning Bahs

Mit Lothar Bölck a. G. und HansGünther Pölitz in der Zwickmühle

Egon hat einen Plan, Benny findet das mächtig gewaltig, Kjeld muss erst Yvonne fragen. Bang Johansen streitet sich mit der Bodyguardgewerkschaft, Dynamit-Harry ist aus dem Gefängnis ausgebrochen. Während die Polizisten auf ihre Beförderung hinfeiern, mischt sich die Olsenbande in die europäische Ökonomie ein und legt sich mit dem vom Staat geschützten Erpresser Bang Johansen, dem Butterkartell und der dänischen Tourismusbranche an. 08.07., 20.30 Uhr, Puppentheater

L I VE - MU S I K

Ständig wird vom Himmel das Blaue heruntergelogen, aber kein Hirn herabgeworfen. Da fragt man sich: Haben die „oben“ überhaupt Hirn, oder sind wir „unten“ für die „oben“ nur der Arsch? Wenn ja, sollten wir uns bewusst werden, dass der Arsch einst als Symbol für die Abwehr des Bösen galt? Meinte man einer Hexe oder dem Teufel zu begegnen, glaubte man, sie durch das Zeigen des nackten Arsches abwehren zu können. Bei Kanzlerin oder Bundespräsident hilft das heute wenig. 08.07., 17 Uhr, Zwickmühle

16:00/18:00 Zauber der Venus

MAGDEBURG

18:00 Philipp Sebastian Knebel „Dresdner Wettspiele“, im Rahmen der Franko.Folie! Philipp Sebastian Knebel ist einer der gefragtesten mitteldeutschen Spezialisten für Orgel und Cembalomusik des 17. und 18. Jahrhunderts.; Eintritt frei, eine Spende wird erbeten St. Petri Kirche

unterstützt den

ELBEBADETAG 08. JULI 2012 - 13:00 UHR ALTE ELBE - CRACAU

USA 1991, R: István Szabó, D: Glenn Close, Nies Arestrup, Maria Becker, 119 Min. Der im Westen praktisch

unbekannte Dirigent Zoltan Szanto bekommt die Chance seiner Lebens, als er die Aufgabe erhält, an der Pariser Oper Richard Wagners „Tannhäuser“ zu dirigieren, Die Inszenierung soll für Szanto zu einem Kampf werden, der ihn an seine Grenzen führt. Oli Lichtspiele 17:15 Copacabana Info siehe 07.07. Moritzhof 17:30 Die Höhle der vergessen Träume Info siehe 07.07. Moritzhof 17:30 Die Wohnung Info siehe 06.07. Studiokino 19:00 Dein Weg Info siehe 13.07. Moritzhof

19:00 Sunday Jam Open Stage Klampfen für Ruhm und Freibier mit DJ G-Orgi Flowerpower

TA NZEN

BÜHNE MAGDEBURG

13:30 Klappe, die zwölfte Info siehe 07.07. Opernhaus, Theater Magdeburg 17:00 Himmel, Arsch und Hirn Info siehe 14.07. Zwickmühle 17:00 JederManni Info siehe 21.07. Technikmuseum 17:30 Klappe, die zwölfte Info siehe 07.07. Opernhaus, Theater Magdeburg 20:30 Die Olsenbande dreht durch Info siehe 21.07. Puppentheater 20:30 Le Dîner de cons Info siehe 07.07. Theater an der Angel, Zuckschwerdtsche Villa

FES T MAGDEBURG

09:00 80 Jahre Hopfengartenverein KMS 1932 e.V. Mit Unterhaltungsmusik von DJ Axel und Flohmarkt Festwiese beim Ahornweg

FI L M MAGDEBURG

11:00/14:00/16:00/18:00/20:00 Ziemlich beste Freunde Info siehe 06.07. Moritzhof

Mo 09 Dienstag

LIVE

FILM

10 ...

BÜHNE

Elbebadetag

Kubanische Nacht

The Descendants

Romeo und Julia

Alle Wagemutigen stürzen sich im Stadtpark ins kühle Nass

Die Los Cuban Boys besuchen die Sichtbar

Heute heißt es wieder: Pack die Badehose ein! Nach der Eröffnung der Veranstaltung folgt eine Ansprache des Schirmherrn Holger Platz, Beigeordneter für Kommunales und Umwelt. Fans vom kühlen Nass wird außerdem ein abwechslungsreiches Familienprogramm mit jeder Menge Spiel, Spaß, Musik und so einigen Überraschungen geboten. Und auch die kleinen Badegäste dürfen sich auf ein unterhaltsames Kinderprogramm freuen. Viele Informationen rund um die Elbe versprechen einen erlebnisreichen Tag für Groß und Klein. 08.07., 12 Uhr, Stadtpark Rotehorn

Die Band Los Cuban Boys besteht aus professionellen Musikern: drei Kubaner, die mit der Musik groß geworden sind und sich nur durch Zufall in Deutschland getroffen haben. So sind Los Cuban Boys entstanden und wurden durch zahlreiche bundesweite Auftritte bekannt. Die Band zelebriert feurige und exotische musikalische Klänge, wie Salsa, Mambo, Merengue, Cha Cha Cha, Reggaeton und Bachata. Doch Ohrwürmer wie „Guantanamera“ und auch der cubanische Folklore sind dabei nur ein Teil ihres musikalischen Könnens. 09.07., 18 Uhr, Sichtbar

USA 2011, R: Alexander Payne, D: George Clooney, Shailene Woodley, Beau Bridges

Tom Wolter und die Akademie der Darstellenden Künste Delitzsch im Kavalier Scharnhorst

Matt King ist gezwungen, seine Vergangenheit zu überdenken als seine Frau nach einem Speed-Boat-Unfall ins Koma fällt. Unbeholfen versucht er, die Beziehung zu seinen Töchtern zu verbessern, während er gleichzeitig mit der Entscheidung ringt, ob er den Grundbesitz seiner Familie verkaufen soll. Als Tochter Alexandra enthüllt, dass ihre Mutter eine Affäre mit einem anderen Mann hatte, muss Matt innerhalb einer Woche voller wichtiger Entscheidungen sein Leben mit anderen Augen betrachten. 10.07., 20 Uhr, Studiokino

Die beiden Familien aus Verona, die Montagues und die Capulets, sind schon so lange verfeindet, dass ihr Hass wie ein Naturgesetz wirkt. Als die Capulets zur Verlobung ihrer Tochter ein Fest geben, ist auch der junge Montague unter den Gästen: Romeo. Er sucht Zerstreuung, weil ihn seine große Liebe, Rosalinde, nicht erhört. Julia Capulet ist ebenfalls verstimmt. Der Mann, den ihr der Vater zum Bräutigam bestimmt hat, ist einfach nicht ihr Typ. Aber dann trifft Julia Romeo und die Welt ist aus den Fugen. 10.07., 20.30 Uhr, Sternbrücke

dann passieren merkwürdige Dinge. Moritzhof 11:00/14:30 Die große Suche Kindertheater von Juliane Blech für Kinder ab 3 Jahren mit Nina Ronneburg im Rahmen der Franko.Folie! Foufou ist auf der Suche. Sucht so sehr, dass sie nicht mehr weiß, was sie sucht und sucht desto mehr. Keine einfache Sache, denn da ist der ganze große Haufen an Dingen. Das Durcheinander. Wo viel ist, wird auch viel gefunden und so findet sich vielleicht auch das, was gesucht wird.; 6 EUR Moritzhof 11:00 Piratentag Mit Marktständen, Fahrgeschäften, Musikprogramm mit Piratendisco, Basteln von Piratenflaggen, Augenklappen, Säbeln und Piratentüchern, Kinderschminken, Schatzkartenmalen und dem „Schatzheben“Spiel; 3 EUR (Erwachsene) Elbauenpark 15:00 Der magische Stein Info siehe 07.07. Arcanum-Marionettentheater 15:00 Hugo Cabret Info siehe 07.07. Moritzhof

L I VE - MU S I K

L I VE - MU S I K

MAGDEBURG

MAGDEBURG

18:00 Kubanische Nacht mit kubanischer Live-Musik von den Los Cuban Boys Sichtbar

TA NZEN MAGDEBURG

19:00 Rock-Kneipe mit DJ Toscha Flowerpower 21:00 Karaoke-Show mit Karaoke-DJ Cocktailbar „One“

FI L M MAGDEBURG

18:00 Kubanische Nacht mit kubanischer Live-Musik von den Los Cuban Boys Sichtbar 21:00 Jakelwood Folk Club Musikalische Akustik-Session Jeder, der ein Instrument spielt oder musikbegeistert ist, ist herzlich eingeladen ... Jakelwood BERLIN

20:00 Mike & The Mechanics Hit The Road Tour 2012 Tempodrom

TA NZEN MAGDEBURG

19:00 Musik-Bingo mit DJ G-Orgi Flowerpower 21:00 Salsa Night Tanzkurs mit Caro und Freunden Cocktailbar „One“ 22:00 Oldie-Disco mit DJ Else Studentenclub Baracke

BÜHNE MAGDEBURG

10:00 Megedeborch – Ein Handelsplatz reisender Kaufleute

19:00 Copacabana Info siehe 07.07. Moritzhof 19:30 Die Höhle der vergessen Träume Info siehe 07.07. Moritzhof 20:00 Ziemlich beste Freunde Info siehe 06.07. Moritzhof 21:00 Dein Weg Info siehe 13.07. Moritzhof

VO R T R AG MAGDEBURG

18:30 Unterhalt während der Trennung und nach der Ehe (Anspruch, Dauer, Abänderung) Mit Simone Rost, Fachanwältin

sonntag & montag im Flair

MAGDEBURG

14:00 Seniorentanz Tanzcafé Nordlicht 15:00 Le Frog-Musikgarten mit DJ Stefan Bernschein Le Frog 21:00 Karaoke-Show mit Karaoke-DJ Cocktailbar „One“

SPORT

08

www.dates-md.de

Sonntag

Schnapp

19:30 Jean Tinguely Info siehe 07.07. Moritzhof 20:00 The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten Info siehe 07.07. Studiokino 21:00 Tomboy Info siehe 07.07. Moritzhof

dir deinen Cocktail für 3,50 EUR

KL ASSIK MAGDEBURG

16:00 Orgelpunkt 7 Mit Adam Pajan; Eintritt frei! Dom

SPORT MAGDEBURG

12:00 Elbebadetag Brücke am Wasserfall Stadtpark Rotehorn

K I N D ER MAGDEBURG

10:00 Selber drucken leicht gemacht Familientag, Techniken wie Buch-, Tief-, Sieb-, Stein-, Kartoffeldruck und Linolschnitt kennen lernen und ausprobieren Technikmuseum 10:15 Becassine und die Jagd nach dem Wikingerschatz F 2001, R: Philippe Vidal, 85 Min.

Charlotte lebt in Paris. Als ihr Eltern nicht zu Hause sind, soll Bécassine, das frühere Kindermädchen der Mutter, auf Charlotte aufpassen. Die gute Seele vom Lande und Charlotte freunden sich schnell an. Doch

www.cafe-flair.de FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

10:00/12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 15:00 Führung in der Ausstellung von Judith Joy Ross Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen

A N S O N S T EN MAGDEBURG

10:00 Das kleine Montmartre Im Rahmen der Franko.Folie! Mit Marktständen mit Kunsthandwerkern, Künstlern und Buchhändlern, Pantomimen, Straßentheater, Musikern und dem Team von Senshi-Parkour; Eintritt für den Markt frei! Moritzhof

für Familien-Recht, Magdeburg Katharinenhaus

K I N D ER MAGDEBURG

14:00 Familiennachmittag Für Kinder ab 5 Jahren und deren Eltern. einewelt haus

FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

10:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 11:00 Öffentlicher Stadtrundgang Info siehe 07.07. TouristInformation 18:00 Nachtwächterrundgang durch die Grüne Zitadelle Info siehe 06.07. Theater Grüne Zitadelle

+++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49DATEs+++ Verlosung Juli/2012 | Termine 43 auf Se

anzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ 38-55 Timer.indd 43

22.06.2012 11:37:51


10

www.dates-md.de

... Di

wird Kaiserstadt Historisches Spiel Kulturhistorisches Museum 20:30 Die Olsenbande dreht durch Info siehe 21.07. Puppentheater 20:30 Romeo und Julia Tom Wolter und die Akademie der Darstellenden Künste Delitzsch Die Montagues und die Capulets sind schon lange verfeindet. Als die Capulets zur Verlobung ihrer Tochter Julia ein Fest geben, ist auch der junge Montague unter den Gästen: Romeo. Dann trifft Julia Romeo, für einen Augenblick bleibt alles stehen, und die Welt ist aus den Fugen.; TK: 10 EUR Sternbrücke

10.07. Dienstag

DJ Else

22 Uhr

Studenten

disco

Studentenclub FI L M MAGDEBURG

10:30 Dein Weg Info siehe 13.07.; im KinderwagenKino Moritzhof 19:00 Dein Weg Info siehe 13.07. Moritzhof 19:30 Jean Tinguely Info siehe 07.07. Moritzhof 20:00 The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten Info siehe 07.07. Studiokino 20:00 Ziemlich beste Freunde Info siehe 06.07. Moritzhof 21:00 Tomboy Info siehe 07.07. Moritzhof

VO R T R AG MAGDEBURG

14:30 Gesundheit, Familie und Beruf – Herausforderungen des demografischen Wandels für die Otto-von-Guericke-Universität Vortragsreihe, Thema: „Vereinbarkeit von Berufstätigkeit und Pflegeverantwortung Die Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung rund um die häusliche Pflege Angehöriger“ Referent: Martin Lehwald, Zentrales Informationsbüro Pflege, Magdeburg; im Tagungsraum der Universtätsbibliothek Uni-Bibliothek 17:15 Adaptives Testen in der Bildungsforschung Vortrag von Herrn Dr. Ulf Kröhne, Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF); Veranstaltungsort: Universitätsplatz 2, Gebäude 22A – Raum 105 Otto-v.-Guericke-Universität

A N S O N S T EN MAGDEBURG

09:30 Elternfrühstück „Spielen mit Kindern – Was bedeutet das Spiel bzw. spielen für Kinder?“ Treff für Eltern und Großeltern zum Erfahrungen austauschen und Fragen stellen Familienhaus

Mittwoch FILM

LIVE

FI L M

11

Donnerstag 12

BÜHNE

MAGDEBURG

Dein Weg

Olli Schulz

USA/E 2010, R: Emilio Estevez, D: Martin Sheen, Deborah Kara Unger, James Nesbitt

Der Geschichtenerzähler lädt für einen Abend an die Strandbar

Tom Avery ist erfolgreicher Augenarzt. Sein Leben beschränkt sich auf Golfspielen im Country Club. Erst ein Anruf verändert alles: Toms erwachsener Sohn Daniel ist auf dem Jakobsweg ums Leben gekommen. Um seinen Sohn nun auf seiner letzten Reise zurück nach Hause zu begleiten, setzt sich Tom in das nächste Flugzeug nach Spanien. Er sieht nur einen Weg, die Trauer um seinen Sohn zu verkraften und begibt sich selbst auf die Suche nach Antworten, die er entlang des Camino finden wird. 11.07., 21 Uhr, Moritzhof L I VE - M U S I K MAGDEBURG

20:00 Olli Schulz Die Platte des Hamburgers „SOS – Save Olli Schulz“ ist ein Geschenk an die Menschheit. Eine Begegnung mit Freunden, Feinden und flüchtigen Bekannten auf unergründetem Boden. Lieder über die ewige Suche nach Liebe begrüßen den Zuhörer genauso wie die Erkenntnis der Vergänglichkeit oder die Motivation der Orientierungslosen. Strandbar

TA NZEN MAGDEBURG

19:00 Studi-Party mit Dart-Special mit DJ G-Orgi Flowerpower 21:00 Karaoke-Party Einfach Song auswählen, Stimme ölen und ab auf die Show-Bühne! Über 5.000 Karaoke-Videos warten nur darauf von Euch gesungen zu werden! Cocktailparty mit den besten Beats aus House & R‘nB, 80er & Charts.; Eintritt frei! Boys‘n‘Beats

BÜHNE MAGDEBURG

10:00 Megedeborch – Ein Handelsplatz reisender Kaufleute wird Kaiserstadt Historisches Spiel Kulturhistorisches Museum 19:00 Premiere: Anker werfen – Segel setzen Die 2. Elb-Sommer-Nacht auf dem Theaterschiff Was haben ein Taktstock, eine hawaiianische Grußformel und ein Süsswassermatrose gemeinsam? Die Nachtschwärmer Ulrike Nocker, Matthias

Obwohl sich Olli als Entertainer einen Namen gemacht hat, beherrscht er genauso die melancholische Seite des Lebens. 2009 erschien sein erstes richtiges Soloalbum inklusive „Mach den Bibo“, mit dem er beim Bundesvision Song Contest den 5. Platz holte. Die 42 Minuten seiner neuen Platte “SOS – Save Olli Schulz” sind eine Begegnung mit Freunden, Feinden und flüchtigen Bekannten. Lieder über die Suche nach Liebe begrüßen den Zuhörer genauso wie die Vergänglichkeit oder die Motivation der Orientierungslosen. 11.07., 20 Uhr, Strandbar

Krizek & Oliver Vogt freuen sich schon darauf, es dem Publikum mit Musik, Augenzwinkern und Humor zu verraten.; inkl. 4h-Panoramafahrt+3-GängeMenü Theaterschiff Magdeburg 20:00 Alles Gift! Info siehe 06.07. Zwickmühle

Tausche Strick-Pulli gegen Häkel-Top Suche & Biete im Kleinanzeigenteil 20:30 Der Drache SommerTheater des Theater Marameo im Kavalier „Scharnhorst“ von Jewgeni Schwarz Der Drache verbreitet seit Jahrhunderten Angst und Schrecken in der Stadt. Ein Ritter fordert ihn zum Kampf heraus. Er tötet das Ungetüm. Bei seiner Rückkehr in die Stadt feststellen, dass er zwar den Drachen besiegt hat, nicht aber die Herrschaft des Bösen über die Menschen.; 19 EUR (AK) Sternbrücke 20:30 Die Olsenbande dreht durch Info siehe 21.07. Puppentheater 20:30 Le Dîner de cons Info siehe 07.07. Theater an der Angel, Zuckschwerdtsche Villa 21:00 JederManni Info siehe 21.07. Technikmuseum

19:00 Copacabana Info siehe 07.07. Moritzhof 19:30 Die Höhle der vergessen Träume Info siehe 07.07. Moritzhof 20:00 Ladies-Night: Fast verheiratet USA 2012, R: Nicholas Stoller, D: Emily Blunt, Jason Segel, Alison Brie, 120 min. Tom und Victoria feiern ihre Verlobung und freuen sich auf ihre Hochzeit. Ein paar Ereignisse verzögern allerdings die geplante Trauung. Bis die Hochzeit endlich stattfinden kann, gibt es etliche Höhen und Tiefen einer Beziehung zu durchleben. Cinemaxx 20:00 The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten Info siehe 07.07. Studiokino 20:00 Ziemlich beste Freunde Info siehe 06.07. Moritzhof 20:30 Un baiser s‘il vous plaît – Küss mich bitte! F 2007, R: Emmanuel Mouret, D: Virginie Ledoyen, Emmanuel Mouret, Julie Gayet, 100 Min. Während einer Dienstreise in Nantes begegnet Emilie abends zufällig Gabriel. Sie fühlen sich – trotz ihrer glücklichen Beziehungen – sofort zueinander hingezogen. Er möchte sie küssen, sie ihn auch. Aber etwas hält sie davon ab! Café Central 21:00 Dein Weg Info siehe 13.07. Moritzhof

KL ASSIK

Fast verheiratet USA 2012, R: Nicholas Stoller, D: Emily Blunt, Jason Segel, Alison Brie, Rhys Ifans, 120 min.

Anker werfen Segel setzen Die 2. Elb-Sommer-Nacht auf dem Theaterschiff Magdeburg Was haben ein Taktstock, eine hawaiianische Grußformel und ein Süßwassermatrose gemeinsam? Die Nachtschwärmer Ulrike Nocker, Matthias Krizek und Oliver Vogt sowie die Crew wissen es und sie freuen sich darauf, es dem Publikum zu verraten. Für dieses Sommer-Event wurde die Route geändert. So führt die Reise bis zum Wasserstraßenkreuz, darüber hinaus und wieder zurück. Die Regie für den Abend liegt in den bewährten Händen von Knut Müller-Ehrecke. 12.07., 19 Uhr, Theaterschiff MD

MAGDEBURG

18:00 Konzert der Pianisten Leitung: Irina Rott; im Konzertsaal Konservatorium „Georg Philipp Telemann“

VO R T R AG MAGDEBURG

20:00 Rüstungsexporte und Bundeswehr – Ein Blick auf aktuelle Ereignisse Diakon Wolfgang Geffe aus Magdeburg gibt einen Einblick zum Thema Rüstungsexporte. Evangelisches Hochschulzentrum

KUNST MAGDEBURG

12:30 Kunstpause Kunstwerke und Ausstellungen des Museums in kurzer Form vorgestellt. Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen

K I N D ER MAGDEBURG

09:00/10:30 Der kleine Angsthase von Regina Wagner nach Elisabeth Shaw für Kinder ab 3 Jahren Info siehe 13.07. Puppentheater 15:00 Kunst mit Kindern Info siehe 04.07. Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen

FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang Info siehe 07.07. TouristInformation 12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 14:00 Stadtrundfahrt mit Domführung Info siehe 07.07. Alter Markt

F I L M S TA R T: 12 .0 7. 2 012

TA NZEN

Kennengelernt haben sie sich vor einem Jahr auf einer Kostümparty, es war Liebe auf den ersten Blick. Jetzt feiern Tom und Victoria ganz romantisch ihre Verlobung und freuen sich riesig auf ihre Hochzeit. Ein paar unvorhergesehene Ereignisse verzögern allerdings die geplante Trauung.

Babycall N/S/D 2012, R: Pål Sletaune, D: Noomi Rapace, Kristoffer Joner, Vetle Qvenild Werring, 95 min. Anna beginnt mit ihrem 8jährigen Sohn Anders ein neues Leben. Doch die Angst zieht mit. Weil Anna Anders auch nachts nicht unbeschützt lassen möchte, kauft sie ein Babyphon. Damit hört sie jedoch nicht nur ihren Sohn, sondern auch Stimmen und Geräusche aus benachbarten Wohnungen, die die Frequenz überlagern.

MAGDEBURG

19:00 Donnerstanz Hits von Heute und Gestern mit DJ Jeannot Flowerpower 21:00 Tango-Café Übungsabend Feuerwache

BÜHNE MAGDEBURG

10:00 Megedeborch – Ein Handelsplatz reisender Kaufleute wird Kaiserstadt Historisches Spiel Kulturhistorisches Museum 19:00 Anker werfen – Segel setzen Info siehe 13.07. Theaterschiff Magdeburg 20:00 Himmel, Arsch und Hirn Info siehe 14.07. Zwickmühle 20:30 Der Drache Info siehe 14.07. Sternbrücke 20:30 Die Olsenbande dreht durch Info siehe 21.07. Puppentheater 20:30 Le Dîner de cons Info siehe 07.07. Theater an der Angel, Zuckschwerdtsche Villa 21:00 JederManni Info siehe 21.07. Technikmuseum

FI L M MAGDEBURG

19:00 Tomboy Info siehe 07.07. Moritzhof 19:30 Wyssozki – Danke für mein Leben Info siehe 14.07. Moritzhof 20:00 Barbara Info siehe 14.07. Studiokino 20:00 Best Exotic Marigold Hotel GB/USA/IND 2012, R: John

Madden, D: Judi Dench, Bill Nighy, Dev Patel, 124 Min. Sieben Engländer

im höheren Alter reisen aus den unterschiedlichsten Gründen nach Indien. Sie landen alle im „Best Exotic Marigold Hotel“. Das Hotel, das aus der Krise wieder zu altem Ruhm geführt werden soll, versprüht seinen ganz eigenen Charme. Moritzhof 21:00 West is West Info siehe 14.07. Moritzhof

K I N D ER MAGDEBURG

09:00 /10:30 Der kleine Angsthase Info siehe 13.07. Puppentheater

FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

10:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 11:00 Öffentlicher Stadtrundgang Info siehe 07.07. TouristInformation 14:00 Stadtrundfahrt mit Domführung Info siehe 07.07. Alter Markt

A N S O N S T EN MAGDEBURG

09:30 Internationales Frauenfrühstück „Wir fühlen, was wir sehen: die Emotionen“ Treff und Erfahrungsaustausch interessierter Frauen Familienhaus 17:00 Jugendtanzgruppe mit Meridian e. V. einewelt haus

osung auf Seite Termine 49| DATEs +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Ve Juli/2012

44 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf S

38-55 Timer.indd 44

22.06.2012 11:37:55


LIVE

BÜHNE

Sixty Beats

Das Expertensofa

In Moll’s Laden erklingen Partykracher der 60er und 70er Jahre

Das Improtheater Herzsprung zu Gast auf dem Moritzhof

Seit nunmehr 15 Jahren stehen die Sixty Beats aus Berlin für professionell gecoverte Live-Musik der 60er und 70er Jahre. Die vier leidenschaftlichen Musiker bringen vor allen Dingen durch ihren mehrstimmigen Gesang den Originalsound täuschend echt herüber. Viele beliebte und bekannte Titel der Beatles, Rolling Stones, Kinks, CCR und anderer Künstler werden von ihnen mit großer Spielfreude musiziert und bieten dem Zuschauer die Chance, vielleicht auch seinen Lieblingshit aus den „Crazy Sixties“ wiederzuerkennen 13.07., 20 Uhr, Moll‘s Laden

Herr Gleisberg und Frau Reichelt sind besondere Experten. Sie debattieren, denken laut und forschen im Gespräch auch gemeinsam mit dem Publikum. Ihr Messinstrument ist das spontane Schauspiel, sie untersuchen auftauchende Fragen – die des Publikums und ihre eigenen – mit theatralischen Mitteln. So entstehen Szenen, Figuren, Bilder und Geschichten live und aus der Wahrheit des Moments heraus. Ihre Forschungsmethoden sind direkt, clownesk, komisch, tragisch, bewegend und bringen überraschende Erkenntnisse zu Tage. 13.07., 20.30 Uhr, Moritzhof

L I VE - MU S I K MAGDEBURG

18:00 Jazzmusik mit DJane Carina Café Hansen 19:00 Feigefreunde Von Keimzeit bis AC/DC und alles, was das rockige Musikherz höher schlagen lässt. Mückenwirt 20:00 Andreas Thust Lieder zum Zuhören und Träumen Handgemachte Gitarrenklänge von Rock bis Romantik; 5 EUR Reblaus Weinkontor

21:00 Big Frog Night mit Five Up, der etwas anderen Partyrockband Le Frog 21:00 Isi Perlen der Tonkunst NachDenker

BRAUNSCHWEIG

20:00 Sixty Beats Seit nunmehr 15 Jahren steht die Berliner Band für professionell gecoverte Livemusik der 60er und 70er Jahre. Die 4 Musiker bringen vor allen Dingen durch ihren mehrstimmigen Gesang den Originalsound täuschend echt herüber. Moll‘s Laden

19:30 Der Pianeur – Teil 3 Peter Stoppock mit eine Rückblick nach vorne „Lindenbergs RockRevue“ und mit dabei sind: Die Braunschweiger Senioren-Rock -Chöre, die Braunschweiger Stadtmusikanten, die Chorgemeinschaft Veltenhof, Astrid Mönnich, Inga Stang, Elvis Lebt, Rudi Drahtlos und v.a.; Eintritt: 12 EUR Schimmel-Auswahlcentrum HEYROTHSBERGE

19:00 Ü-30 Sommerparty mit Tänzchentee „Tänzchentee“ bedeutet Spaß, Entspannung und Ausgelassenheit! Sie erreichen dieses Ziel durch die Freude, die sich beim Musizieren, bei der Show und beim Umgang mit dem Publikum. Im Anschluss an das Konzert steigt die Aftershow Party mit DJ Andy.VVK: 10 EUR Bunker/ Heyrothsberger Park

die u. a. mit einer Tombola für die Gäste und sexy Gogo-Auftritten gestaltet wird. Boys‘n‘Beats 23:00 Watch this! Black, Hip Hop, House, R‘n‘nB & Electro mit Video DJ Styloop, 5 EUR

20:00/22:00 Barbara D 2012, R:

21:00 Dein Weg USA/E 2010, R: Emilio Estevez, D: Martin Sheen, Deborah Kara Unger, 118 Min. Tom

KL ASSIK MAGDEBURG

19:30 Orgelkunst 1: EinmannOrgelnacht Mit Barry Jordan; 9 EUR Dom BERNBURG

22:00 Friday Clubnight mit Beautiful Beat Girls Bernabeum

BÜHNE MAGDEBURG

10:00 Megedeborch – Ein Handelsplatz reisender Kaufleute wird Kaiserstadt Historisches Spiel Kulturhistorisches Museum 19:00 Anker werfen – Segel setzen Die 2. Elb-SommerNacht auf dem Theaterschiff Was haben ein Taktstock, eine hawaiianische Grußformel und ein Süsswassermatrose gemeinsam? Die Nachtschwärmer Ulrike Nocker, Matthias Krizek & Oliver Vogt freuen sich schon darauf, es dem Publikum mit Musik, Augenzwinkern und Humor zu verraten.; inkl. 4h-Panoramafahrt+3-GängeMenü Theaterschiff Magdeburg 20:00 Himmel, Arsch und Hirn Info siehe 14.07. Zwickmühle 20:30 Das Expertensofa Mit dem Improtheater Herzsprung Herr Gleisberg und Frau Reichelt sind besondere Experten, sie debattieren, denken laut und forschen im Gespräch auch gemeinsam mit dem Publikum. So entstehen die Szenen, Figuren, Bilder und Geschichten live und aus der Wahrheit des jeweiligen Moments heraus.; Eintritt: Nach eigenem Ermessen Moritzhof 20:30 Der Drache SommerTheater des Theater Marameo im Kavalier „Scharnhorst“ von Jewgeni Schwarz Info siehe 14.07. Sternbrücke 20:30 Die Olsenbande dreht durch Info siehe 21.07. Puppentheater 20:30 Le Dîner de cons Info siehe 07.07. Theater an der Angel, Zuckschwerdtsche Villa 21:00 JederManni Info siehe 21.07. Technikmuseum

K I N D ER MAGDEBURG

09:00/10:30 Der kleine Angsthase von Regina Wagner nach Elisabeth Shaw für Kinder ab 3 Jahren Angsthase lebt bei seiner Großmutter, die selbst eine vorsichtige Natur hat. So fürchtet er sich vor dem Hund, Dunkelheit, Wasser, großen Jungs. Unerwartet geschieht etwas, das ihm keine Zeit zum Fürchten lässt. Es muss gehandelt werden und siehe da, der kleine Angsthase ist kein Angsthase mehr. Puppentheater

FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

10:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 11:00 Endlich mal die Heimatstadt kennenlernen! Stadtrundfahrt mit dem Rad zu den technischen Denkmalen von Magdeburg mit Peter Bergfeld, gratis, Treff: Erdachse Bahnhofsvorplatz Fernmeldeamt 11:00 Öffentlicher Stadtrundgang Info siehe 07.07. TouristInformation 12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 18:00 An der Elbe bin ich zu Hause Musikalische Zeitreise Auf dem Weg über den Alten Markt und entlang der Elbe zum Guericke-Zentrum überrascht Stadtführer Rüdiger Börke seine Gäste immer wieder mit musikalischen Einlagen und unterhaltsamen Geschichten über Ereignisse aus der Magdeburger Vergangenheit.; 5 EUR Tourist-Information 18:00 Die lange Nacht der Führungen Jubiläum: 10 Jahre Nacht(ver)führungen durch Magdeburg, mit Nadja Gröschner und Frank Kornfeld 18 Uhr: Vom Hafen bis zur Lukasklause, 20 Uhr: Knattergebirge bei Nacht, 23 Uhr bis nach Mitternacht: Mondscheinflanieren über den Fürstenwall; 15 EUR (Einzelticket) Wissenschaftshafen

Wir sind dafür

TA NZEN MAGDEBURG

19:00 Querbeat mit DJ Seventh Son Flowerpower 21:00 80er Jahre-Party mit den größten und beliebtesten Hits aus der 80er-Ära, präsentiert vom Magdeburger Urgestein DJ Henne; 5 EUR First

20:00 The Walkabouts „Travels in the Dustland“ Die Walkabouts haben eine klare Signatur, die von Chris Eckmans Songwriting sowie den Stimmen von Eckman und Co-Sängerin Carla Torgerson gekennzeichnet sind. Ihren Songs ist stets eine aufpeitschende Melancholie eigen. Sie verstehen es, Sehnsucht auszudrücken, ohne dabei sentimental zu werden. Moritzhof

ZIELITZ

19:30 Premiere: Preußens schwarzes Schaf oder Der Prinz von Schricke von Sigrid Vorpahl Henriette ist 17 Jahre alt und hat jede Menge Flausen im Kopf. Deshalb steckt sie auch in der schulischen Zwickmühle. Entweder Henriette liefert einen geforderten Aufsatz oder sie fliegt von der Schule. Da Henriette im Jahr 2165 lebt, hat sie ganz andere technische Möglichkeiten als heute. Holzhaustheater

FI L M MAGDEBURG

21:00 Modytraxx mit Faruk und Herrn Riehle Deep 21:00 Tanzparty Tanzcafé Nordlicht 21:00 Wir sind 8! Das Boys‘n‘Beats wird 8 und feiert zwei fette Geburtstagsparties,

17:00 Copacabana Info siehe 07.07. Moritzhof 18:30 Jean Tinguely Info siehe 07.07. Moritzhof 19:00 West is West GB 2010, R: Andy De Emmony, D: Om Puri, Linda Bassett, Aqib Khan, 102 Min. Info siehe 14.07. Moritzhof

ErniE A N S O N S T EN MAGDEBURG

15:00 Gemeinsames Singen Thema: „Sommer, Sonne, Fröhlichkeit“ Alle, die Spaß am Singen haben, sind herzlich eingeladen! Salbker Lesezeichen

14 ...

LIVE

Christian Petzold, D: Nina Hoss, Ronald Zehrfeld, Rainer Bock, 105 min. Info siehe 14.07. Studiokino

ist ein erfolgreicher Arzt aus Kalifornien. Ein Anruf verändert alles: Toms Sohn ist auf dem Jakobsweg ums Leben gekommen. Um ihn auf seiner letzten Reise zurück nach Hause zu begleiten, setzt sich Tom in das nächste Flugzeug nach Spanien. Moritzhof

Prinzzclub

Samstag Feuerklang Mittelalterliches Festival im Fort 12 im Stadtpark Rotehorn Neben Shows und Gaukeleien werden Gaukler Friedrich, die Harzer Feuerhexen und die Kinderfeuergruppe „Feuer und Flamme“ für gute Unterhaltung beim Publikum sorgen. Hexen, Wahrsagerinnen, Märchenerzähler, grimmige Nordmänner, Schwerkämpfer und unheimliche Mönchsritter entführen in eine andere Welt. Passend dazu wird von den Kapellen Die Quacksalber, Unsingbar und Exoriente Musik und Tanz erzeugt. Andre Weißkeller wird eigene Stücke darbieten. Den Rahmen bilden eine mittelalterliche Zeltstadt sowie ein Ritter- und Wikingerlager. 14.07., 15 Uhr, Stadtpark Rotehorn

www.dates-md.de

13

Freitag

L I VE - MU S I K MAGDEBURG

15:00 Feuerklang „Das Musikfest in der mittelalterlichen Zeltstadt“ Mit Live-Musik von Die Quacksalber, Unsingbar und Exoriente, Gaukelei und Feuerkunst von der Kinderfeuergruppe „Feuer und Flame“, Besenkammer Events, Hexe Hagezusa und Gaukler Friedrich; im Fort 12; Tageskarte: 6 EUR (VVK) Stadtpark Rotehorn 19:00 Wunschmusik zum Tanzen DJane Carina erfüllt die Musikwünsche ihrer Gäste, indem sie live singt! Café Hansen

20:00 Music Brothers Christian Schröders und Frank Ackermanns musikalisches Programm umfaßt u.a. die Musik von den Dire Strates, Bruce Springsteen und viele bekannte Oldies. Gecoverte Stücke von Peter Maffay kommen dem Original sehr nahe. Weiterhin gibt es Musik von Heinz Rudolf Kunze, Westernhagen, Karat und Electra. Moll‘s Laden 20:00 Pauline Paris „Le Grand Jeu“, im Rahmen der Franko. Folie! Die Sängerin zeichnet sich, neben ihrer Stimme, durch die Vorliebe für ausgefeilte Melodien aus. Aus Musikstilen wie Bossa nova, Blues, Jazz, Rock und Reggae werden Elemente entlehnt. Sie liefert emotionale Texte, die von lustig bis hin zu verrucht oder Sozialkritik reichen können.; 10 EUR (VVK) Moritzhof HEYROTHSBERGE

18:00 Countrynight mit Little Rainbow & DJ Holger Bunker/ Heyrothsberger Park SALZWEDEL

21:00 Hudaki Hudaki, wörtlich übersetzt „die Musikanten“, aus dem Dorf Nischnje Selischtsche in der Ukraine. Dort vereinigen sich Csardas, Polka, a-capella Gesänge, Balladen sowie Klemzer- und Zigeunerklänge zu einem konstrastreichen Ganzen.; 10 EUR Hanseat

+++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49DATEs+++ Verlosung Juli/2012 | Termine 45 auf Se

anzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ 38-55 Timer.indd 45

22.06.2012 11:38:01


14

... Samstag

www.dates-md.de

TA N Z E N

23:00 Schwoof Indie, Rock, 80er und Elektro mit bugs Feuerwache BERNBURG

22:00 Birthday Party XXL Bernabeum

BÜHNE MAGDEBURG

Dekadent Claudio Lari begeistert mit seinem Style aus einer Kombination verschiedenster Housestile Quer durch Europa und Asien überrascht Claudio Lari sein Publikum mit Sets aus eigenen Titeln, Edits, Progressive- und Tech House-Titeln. Seine Remixe für David Puentez, Samuel Sartini, John Modena, Sem Thomasson und seine Auftritte in Produktionen wie „In House we trust“ machten ihn innerhalb kürzester Zeit zu einem der meistgebuchten DJs Italiens. In den Beatport Top 10 Download Charts ist er Dank zahlreicher Releases auf „Get Down Recordings“ und „Do it Yourself“ (Seek Bromance) regelmäßig zu finden. 14.07., 21 Uhr, First TA NZEN MAGDEBURG

19:00 Rockladen MD mit DJ Seventh Son Flowerpower 21:00 Dekadent Claudio Lari kann auf einzigartige Weise die verschiedenen Stile des House – Progressive und Techhouse – kombinieren. So lässt er eine unglaubliche Energie in den Clubs entstehen, in denen er auflegt.; 7 EUR First

14.07. Samstag

DJ Else

23 Uhr

Studenten

disco

Studentenclub 21:00 Magdeburg Mitte mit Matze aka Matthias Helbing Deep 21:00 Seebühnenparty Ü31Sommernachtsdisco Klassiker der 70er, 80er und 90er Jahre und die größten Hits von heute mit DJ Henne, Licht- und Lasereffekte von Visualnoise Artworx & Dicht Licht Wicht; 9,90 EUR (VVK) Elbauenpark 21:00 Tanzparty Tanzcafé Nordlicht

11:00 Jugendtheater Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e. V. einewelt haus 19:00 Anker werfen – Segel setzen Die 2. Elb-Sommer-Nacht auf dem Theaterschiff Info siehe 13.07. inkl. 4h-Panoramafahrt+3Gänge-Menü Theaterschiff Magdeburg 20:00 Himmel, Arsch und Hirn von und mit Lothar Bölck a.G. und Hans-Günther Pölitz Schon Martin Luther sagte über die

BURG

MAGDEBURG

10:00 Sudenburger Straßenfest u.a. mit der Ausstellung „200 Jahre (Neu)Sudenburg“, Kreativständen und Live-Musik Sudenburg 18:00 Sommerfest Das traditionelle Sommerfest der ESG mit Spiel, Spaß, Musik und gutem Essen. Evangelisches Hochschulzentrum

6. DATEs-Gastro-Cup Magdeburger Gastronomen und die DATEs-Crew messen sich in heißen Volleyballduellen

MAGDEBURG

17:00 Copacabana Info siehe 07.07. Moritzhof 17:30 Ai Weiwei – Never Sorry USA 2012, R: Alison Klayman, D: Ai Weiwei, Ai Dan, He Yunchang, Ai Lao, 91 min. Ai Weiwei ist der promi-

nenteste chinesische Gegen-

Wir sind dagegen

KUNST B L U M E N

10:30 Die goldene Gans Märchenspiel von Sigrid Vorpahl nach Grimm Der junge Schuster Klaus hat es nicht leicht: Seine Brüder Hans und Franz schubsen ihn herum, nennen ihn Blödmann und nutzen seine Gutmütigkeit aus. Auch Prinzessin Amelie hat Probleme: Ihr Vater will sie verheiraten, doch die Prinzen, die er für sie ausgesucht hat, gefallen ihr überhaupt nicht. Holzhaustheater 19:30 Preußens schwarzes Schaf oder Der Prinz von Schricke von Sigrid Vorpahl Henriette ist 17 Jahre alt und hat jede Menge Flausen im Kopf. Deshalb steckt sie auch in der schulischen Zwickmühle. Entweder Henriette liefert einen geforderten Aufsatz oder sie fliegt von der Schule. Da Henriette im Jahr 2165 lebt, hat sie ganz andere technische Möglichkeiten als heute. Holzhaustheater

Buslow, D: Andrej Smoljakow, Oksana Akinschina, 94 Min. Vladimir Wys-

sozki war ein gefeierter Musiker der UdSSR. Dem Regime waren

MAGDEBURG

16:00/18:15/20:30 Best Exotic Marigold Hotel GB/USA/IND 2012,

17:00 Dein Weg Info siehe 13.07. Moritzhof 17:30 Ai Weiwei – Never Sorry

FI L M

wartskünstler und schärfste Regimekritiker im eigenen Land. Die junge Regisseurin Alison Klayman hat den international gefeierten Künstler und Aktivisten drei Jahre lang begleitet. Studiokino 18:30 Wyssozki – Danke für mein Leben RUS 2011, R: Piotr

FI L M

10:00 Puppentheater Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e. V. einewelt haus 15:00 Becassine und die Jagd nach dem Wikingerschatz Info siehe 08.07. Moritzhof 15:00 Der magische Stein Info siehe 07.07. Arcanum-Marionettentheater WOLFSBURG

13:00 Feuer-Show ab 5 Jahren Feuertornados, farbige Flammen und magische Feuerblumen bringen die Besucher im Wissenschaftstheater zum Staunen.; 1 EUR zzgl. phæno-

Mitte Juli 2011 lieferten sich die Gastronomen wieder heiße Duelle am Netz. Letztes Mal waren 19 Teams am Start. Das Roadhouse-Team ging als jubelnder Sieger hervor und erhielt den Pokal. Nun wird es Zeit, den Pokal weiterzureichen und zwar bei der sechsten Auflage unseres Volleyballturniers. Allen Lesern hierzu noch ein Hinweis: „Das Schöne am Sport ist, dass man auch zuschauen kann.“ (Stefan Wittlin, Buchautor) Kommt vorbei, fiebert mit und stimmt Lobeshymnen für unser Team und den Sieger an! 15.07., 10.30 Uhr, Montego Beachclub

14. – 15.07. // 10 bis 19 Uhr Freier Eintritt

Christian Petzold, D: Nina Hoss, Ronald Zehrfeld, Rainer Bock, 105 min. Bar-

bara hat einen Ausreiseantrag gestellt. Sie ist Ärztin, nun wird sie strafversetzt. Ihr Geliebter arbeitet an der Organisation ihrer Flucht. Ihr neuer Chef verwirrt sie. Sie verliert die Kontrolle. Über sich, ihre Pläne, die Liebe. Studiokino 20:30 Jean Tinguely Info siehe 07.07. Moritzhof 21:00 West is West GB 2010, R: Andy De Emmony, D: Om Puri, Linda Bassett, Aqib Khan, 102 Min.

Nordengland 1976: Familie Khan schlägt sich mit Ach und Krach durchs Leben. Sajid probt den Aufstand gegen Papa Georges Erziehungsideale. Der weiß nur noch einen Rat: Auf in die ferne Heimat, damit der Junge die guten alten Werte kennenlernt! Moritzhof

KL ASSIK MAGDEBURG

19:00 Festliches Jubiläumskonzert 10 Jahre Konzerte entlang der Straße der Romanik – musikalisch-literarische Entdeckungsreise Werke von J. S. Bach, Georg Friedrich Händel, Georg Philipp Telemann, Reinhard Seehafer u.a.; 15 EUR zzgl. Geb. (VVK) Konzerthalle Georg Philipp Telemann

Tagesticket Phaeno

FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

10:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 11:00 Öffentlicher Stadtrundgang Info siehe 07.07. TouristInformation 12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 14:00 Stadtrundfahrt mit Domführung Info siehe 07.07. Alter Markt 18:00 Die lange Nacht der Führungen Jubiläum: 10 Jahre Nacht(ver)führungen durch Magdeburg, mit Nadja Gröschner und Frank Kornfeld 18 Uhr: Vom Hafen bis zur Lukasklause, 20 Uhr: Knattergebirge bei Nacht, 23 Uhr bis nach Mitternacht: Mondscheinflanieren über den Fürstenwall; 15 EUR (Einzelticket) Wissenschaftshafen

A N S O N S T EN MAGDEBURG

10:00 Kinderartikel- & MehrBörse Familienflohmarkt rund ums Kind Familienhaus im Park 14:00 Sushi-Kochkurs Dauer: 3 Std., 34,-Euro, Anm. vorher erforderlich unter 555 66 88! Asia Lounge

17:30/19:30 Wyssozki – Danke für mein Leben RUS 2011, R: Piotr Buslow, D: Andrej Smoljakow, Oksana

Akinschina, 94 Min. Info siehe 14.07.

Moritzhof 19:00 West is West GB 2010, R:

Andy De Emmony, D: Om Puri, Linda Bassett, Aqib Khan, 102 Min. Info siehe 14.07. Moritzhof

20:00 Barbara D 2012, R: Christian Petzold, D: Nina Hoss, Ronald Zehrfeld, Rainer Bock, 105 min. Info siehe 14.07.

KL ASSIK

L I VE - MU S I K

MAGDEBURG

MAGDEBURG

19:00 Sunday Jam Open Stage Klampfen für Ruhm und Freibier mit DJ G-Orgi Flowerpower

16:00 Orgelpunkt 8 Mit Tobias Skuban; Eintritt frei! Dom

SPORT

TA NZEN

MAGDEBURG

14:00 Seniorentanz Tanzcafé Nordlicht 15:00 Le Frog-Musikgarten mit DJ Carsten Fischer Le Frog 21:00 Karaoke-Show mit Karaoke-DJ Cocktailbar „One“

Westernstadt Pullman City Hasselfelde

USA 2012, R: Alison Klayman, D: Ai Weiwei, Ai Dan, He Yunchang, Ai Lao, 91 min. Info siehe 14.07. Studiokino

Studiokino

MAGDEBURG

die gesellschaftskritischen Texte ein Dorn im Auge. So mussten die Konzerte inoffiziell stattfinden. Er will die letzte Tour antreten, als der KGB ihm auf die Schliche kommt. Moritzhof 19:00 Dein Weg Info siehe 13.07. Moritzhof 20:00/22:00 Barbara D 2012, R:

15

R: John Madden, D: Judi Dench, Bill Nighy, Dev Patel, 124 Min. Info siehe 12.07. Moritzhof

MAGDEBURG

Wirkung des Kabaretts: „Aus einem traurigen Arsch, fährt nie ein fröhlicher Furz.“ Deshalb also „Himmel, Arsch und Hirn“. Oder würden Sie in ein Programm gehen, dass „Bundestag, Plebs und Verblödung“ heißt? Na, sehen Sie!; 17,50 EUR Zwickmühle 20:30 Der Drache SommerTheater des Theater Marameo im Kavalier „Scharnhorst“ von Jewgeni Schwarz Der Drache verbreitet seit Jahrhunderten Angst und Schrecken in der Stadt. Ein Ritter fordert ihn zum Kampf heraus. Er tötet das Ungetüm. Bei seiner Rückkehr in die Stadt feststellen, dass er zwar den Drachen besiegt hat, nicht aber die Herrschaft des Bösen über die Menschen.; 19 EUR (AK) Sternbrücke 20:30 Die Olsenbande dreht durch Info siehe 21.07. Puppentheater 20:30 Le Dîner de cons Info siehe 07.07. Theater an der Angel, Zuckschwerdtsche Villa 21:00 JederManni Info siehe 21.07. Technikmuseum

SPORT

19:00 Lange Nacht der Chöre kath. Kirche St. Johannis

K I N D ER

ZIELITZ

21:00 Wir sind 8! Das Boys‘n‘Beats wird 8 und feiert zwei fette Geburtstagsparties, die u. a. mit einer Tombola für die Gäste und sexy Gogo-Auftritten gestaltet wird. Boys‘n‘Beats 22:00 Rammstein-Party DJ Günni (Bochum) + Verlosung + Rammstein Visuals Factory 22:00 Thyrone187 Drum ‚n‘ BassLounge NachDenker 23:00 Disco mit DJ Else Studentenclub Baracke 23:00 Dusted Decks, Baby! mit DJ Stereofunk, DJane Ember Dee, 5 EUR Prinzzclub

FES T

Sonntag

10:30 6. DATEs-Gastro-Cup Bekannte Magdeburger Gastronomen und das DATEs-Team treten beim Beachvolleyball gegeneinader an.; Eintritt frei! Montego Beachclub

K I N D ER MAGDEBURG

BÜHNE MAGDEBURG

15:00 Mönsch Martin Musicalprojekt mit dem Kinderchor St. Nicolai, Kindern aus Magdeburg Südost und dem Bördekreis sowie einer Projektband Martin Luther, der Mönch, der Gott sein Leben widmen will und Gehorsam geschworen hat, ist eben auch ein Mensch mit eigenen

15:00 Der magische Stein Info siehe 07.07. Arcanum-Marionettentheater 15:00 Olsenbande Junior DK 2001, R: Peter Flinth, D: Aksel Leth,

Christian Stoltenberg, 85 min. Egon, jugendlicher Kopf der Gaunertruppe Olsenbande, sitzt in einem Kinderheim und wartet auf ein solventes Millionärsehe-

sonntag & montag im Flair

Schnapp

dir deinen Cocktail für 3,50 EUR

www.cafe-flair.de Gedanken und eigenem Glauben. Seine Geschichte handelt von Zweifel und Verzweiflung, Glauben und Hoffnung und vom aufrechten Gang. Nicolaikirche 17:00 JederManni Info siehe 21.07. Technikmuseum 20:30 Die Olsenbande dreht durch Info siehe 21.07. Puppentheater 20:30 Le Dîner de cons Info siehe 07.07. Theater an der Angel, Zuckschwerdtsche Villa HOHENERXLEBEN

16:00 Theater! Oh Theater Du ... Heitere Szenen und Lieder aus Österreich mit Judith Kruder und Josefin Rabehl am Piano; in der Guten Stube Schloss ZIELITZ

10:30 Die goldene Gans Info siehe 14.07. Holzhaustheater 17:00 Preußens schwarzes Schaf oder Der Prinz von Schricke von Sigrid Vorpahl Info siehe 14.07. Holzhaustheater

paar, das ihn in einen Geldturm adoptieren könnte. Tatsächlich scheint der Plan eines Tages aufzugehen. Moritzhof 16:00 Der Drache Info siehe 01.07. Sternbrücke WOLFSBURG

13:00 Feuer-Show ab 5 Jahren Feuertornados, farbige Flammen und magische Feuerblumen bringen die Besucher im Wissenschaftstheater zum Staunen.; 1 EUR zzgl. phænoTagesticket Phaeno

A N S O N S T EN MAGDEBURG

11:00 Bring your brunch Biobrunch zum Mitbringen, mit akustischer Live-Musik Thiembuktu 18:00 Abendgebet mit Liedern aus Taizé Wallonerkirche 18:00 Taizé-Gebet Gebetsgottesdienst mit Liedern aus Taizé Evangelisches Hochschulzentrum

osung auf Seite Termine 49| DATEs +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Ve Juli/2012

46 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf S

38-55 Timer.indd 46

22.06.2012 11:38:14


BÜHNE

BÜHNE

17

FILM

Mittwoch FILM

18 ...

BÜHNE

gesungen zu werden! Cocktailparty mit den besten Beats aus House & R‘nB, 80er & Charts.; Eintritt frei! Boys‘n‘Beats

BÜHNE MAGDEBURG

SommerTime& RegenDrops Die Premiere der Sonnenschirmrevue von T&T Wollner im Straßenbahndepot Sudenburg Jeder Sommer hat seine Hits, die uns an die sommerliche Leichtigkeit und melancholische Regentropfenmomente erinnern. T&T Wollner begeben sich auf eine Reise durch kleine und große Sommerhits von den 30er Jahren bis zur Gegenwart. Vom schwülen „Summer in the City“ über das sehnsüchtige „Azzurro“ bis hin zum „Tag als der Regen kam“ reisen sie durch den Sommer und spicken ihre Revue mit denk- und merkwürdigen Geschichten der Sommerzeit. 20 Uhr, Straßenbahndepot Sudenburg

JederManni

Barbara

Das Sommer-Open-Air-Kabarett im Technikmuseum

D 2012, R: Christian Petzold, D: Nina Hoss, Ronald Zehrfeld, Jasna Fritzi Bauer

100 Jahre nach der Uraufführung erlebte „Jedermann“ eine Neugeburt im Innenhof des Doms als „Mitteldeutscher Jedermann“. Bernd Kurt Goetz übersetzte die Thematik in den Zeitgeist von heute. „Manni“ kann in Magdeburg einfach jeder Mann werden. Auch das Umfeld des Magdeburger „JederManni“ ist gut ausgesucht. Es ist jedoch nicht der Dom. Dieses Mal heißt er Domizil und ist das Magdeburger Technikmuseum. So viel sei schon verraten: Der Tod ist kurz vor dem Beginn der Proben verstorben. Herrliches Beileid. 17.07., 21 Uhr, Technikmuseum

Im Sommer 1980 stellt Barbara einen Ausreiseantrag. Sie ist Ärztin, nun wird sie strafversetzt, aus der Hauptstadt in ein Krankenhaus tief in der Provinz. Jörg, ihr Geliebter aus dem Westen, arbeitet an der Organisation ihrer Flucht. Barbara arbeitet in der Kinderchirurgie unter Leitung ihres neuen Chefs André, aufmerksam gegenüber den Patienten, distanziert zu den Kollegen. Ihre Zukunft fängt später an. André verwirrt sie. Ist er auf sie angegesetzt? Ist er verliebt? Barbara beginnt die Kontrolle zu verlieren. 17.07., 20 Uhr, Studiokino

Best Exotic Marigold Hotel GB/USA/IND 2012, R: John Madden, D: Judi Dench, Bill Nighy, Penelope Wilton Sieben Engländer im höheren Alter reisen nach Indien: die frisch verwitwete und finanziell gescheiterte Evelyn, der desillusionierte Richter Graham, das streitsüchtige Paar Douglas und Jean, Norman und Madge, die beide auf der Suche nach der Liebe ihres Lebens sind, sowie Muriel, die ein neues Hüftgelenk bekommen soll und Indien danach eigentlich gleich wieder verlassen will. Sie landen alle im „Best Exotic Marigold Hotel“, das seine besten Zeiten hinter sich hat. 18.07., 20 Uhr, Moritzhof

Der Drache Inszeniert vom theater marameo im Kavalier Scharnhorst Der Drache verbreitet seit Jahrhunderten Angst und Schrecken in der Stadt. Die Bewohner haben sich an die Unterdrückung gewöhnt, selbst die jährliche Opferung einer Jungfrau ist zur Routine verkommen. Ein fahrender Ritter bringt das Herrschaftsgefüge durcheinander. In einem gewaltigen Kampf tötet der Ritter das Ungetüm, muss sich aber schwer verletzt zurückziehen. Ein Jahr später wird er bei seiner Rückkehr in die Stadt feststellen, dass er zwar den Drachen besiegt hat, nicht aber die Herrschaft des Bösen über die Menschen ... 18.07., 20.30 Uhr, Sternbrücke

akeday W s ` n a m Wo

für alle Mädels & Frauen, die sich g trauen, Eintritt frei, 30% Ermäßigun + ein Glas Sekt Wasserskilift auf alle Zeitkarten

TA NZEN MAGDEBURG

19:00 Rock-Kneipe mit DJ Toscha Flowerpower 21:00 Karaoke-Show mit Karaoke-DJ Cocktailbar „One“

BÜHNE MAGDEBURG

20:00 Premiere: SommerTime&RegenDrops Eine Sonnenschirmrevue mit T&T Wollner T&T Wollner begegeben sich auf eine musikalische Reise durch die Sommerhits von den 30er Jahren bis zur Gegenwart. Von „Summer in the City“ über „Azzurro“ bis hin zum „Tag als der Regen kam“ reisen sie durch den Sommer und spicken die Revue mit denk- und merkwürdigen Geschichten der Sommerzeit. Straßenbahndepot Sudenburg 20:30 Le Dîner de cons Info siehe 07.07. Theater an der Angel, Zuckschwerdtsche Villa

L I VE - M U S I K MAGDEBURG

TA NZEN MAGDEBURG

19:00 Musik-Bingo mit DJ G-Orgi Flowerpower 21:00 Salsa Night Tanzkurs mit Caro und Freunden Cocktailbar „One“

17.07. Dienstag

DJ Purchas 22 Uhr

Studenten

disco

FI L M

Studentenclub

MAGDEBURG

19:00 Dein Weg Info siehe 13.07. Moritzhof 19:30 Wyssozki – Danke für mein Leben RUS 2011, Info siehe 14.07. Moritzhof 20:00 Best Exotic Marigold Hotel GB/USA/IND 2012, Info siehe 12.07. Moritzhof 21:00 West is West GB 2010, R: Andy De Emmony, D: Om Puri, Linda Bassett, Aqib Khan, 102 Min. Info siehe 14.07. Moritzhof

K I N D ER MAGDEBURG

14:00 Familiennachmittag Für Kinder ab 5 Jahren und deren Eltern. einewelt haus

FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

10:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 11:00 Öffentlicher Stadtrundgang Info siehe 07.07. TouristInformation 12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 14:00 Stadtrundfahrt mit Domführung Info siehe 07.07. Alter Markt

22:00 Oldie-Disco mit DJ Purchas Studentenclub Baracke

BÜHNE

19:00 West is West GB 2010, R: Andy De Emmony, D: Om Puri, Linda Bassett, Aqib Khan, 102 Min. Info siehe 14.07. Moritzhof

19:30 Wyssozki – Danke für mein Leben RUS 2011, R: Piotr

MAGDEBURG

19:00 Dein Weg Info siehe 13.07. Moritzhof 19:30 Wyssozki – Danke für mein Leben RUS 2011, R: Piotr

(ermäßigte Std-Karte) Mo.-Fr. 12-16 Uhr 1 Std: 13 EUR / 2 Std: 18 EUR

Barleber Straße 1 | 39126 Magdeburg | Telefon: 0173-299 66 98

21:00 Jakelwood Folk Club Musikalische Akustik-Session Jeder, der ein Instrument spielt oder musikbegeistert ist, ist herzlich eingeladen ... Jakelwood

FI L M

Studentenkarte

jeden Dienstag

NEUSTÄDTER SEE

10:00 Megedeborch – Ein Handelsplatz reisender Kaufleute wird Kaiserstadt Historisches Spiel Kulturhistorisches Museum 19:00 Anker werfen – Segel setzen Die 2. Elb-Sommer-Nacht auf dem Theaterschiff Info siehe 13.07. inkl. 4h-Panoramafahrt+3Gänge-Menü Theaterschiff Magdeburg 20:00 SommerTime&RegenDrops Eine Sonnenschirmrevue mit T&T Wollner Info siehe 21.07. Straßenbahndepot Sudenburg 20:30 Der Drache SommerTheater des Theater Marameo im Kavalier „Scharnhorst“ von Jewgeni Schwarz Info siehe 13.07. Sternbrücke 20:30 Die Olsenbande dreht durch Info siehe 21.07. Puppentheater 20:30 Le Dîner de cons Info siehe 07.07. Theater an der Angel, Zuckschwerdtsche Villa 21:00 JederManni Info siehe 21.07. Technikmuseum

www.dates-md.de

Mo 16 Dienstag

TA NZEN MAGDEBURG

19:00 Studi-Party mit Dart-Special mit DJ G-Orgi Flowerpower

21:00 Karaoke-Party Einfach Song auswählen, Stimme ölen und ab auf die Show-Bühne! Über 5.000 Karaoke-Videos warten nur darauf von Euch

Buslow, D: Andrej Smoljakow, Oksana Akinschina, 94 Min. Info siehe 14.07.

Moritzhof 20:00 Barbara D 2012, R: Christian

Buslow, D: Andrej Smoljakow, Oksana Akinschina, 94 Min. Info siehe 14.07.

Moritzhof 20:00 Barbara D 2012, R: Christian

Petzold, D: Nina Hoss, Ronald Zehrfeld, Rainer Bock, 105 min. Info siehe 14.07.

Studiokino 20:00 Best Exotic Marigold Hotel GB/USA/IND 2012, R: John

Madden, D: Judi Dench, Bill Nighy, Dev Patel, 124 Min. Info siehe 12.07.

Moritzhof 21:00 Dein Weg Info siehe 13.07. Moritzhof

FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

10:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 11:00 Öffentlicher Stadtrundgang Info siehe 07.07. TouristInformation

Wir sind dafür

MAGDEBURG

10:00 Megedeborch – Ein Handelsplatz reisender Kaufleute wird Kaiserstadt Historisches Spiel Kulturhistorisches Museum 19:00 Anker werfen – Segel setzen Die 2. Elb-Sommer-Nacht auf dem Theaterschiff Info siehe 13.07. inkl. 4h-Panoramafahrt+3Gänge-Menü Theaterschiff Magdeburg 20:00 SommerTime&RegenDrops Eine Sonnenschirmrevue mit T&T Wollner Info siehe 21.07. Straßenbahndepot Sudenburg 20:30 Die Olsenbande dreht durch Info siehe 21.07. Puppentheater 21:00 JederManni Info siehe 21.07. Technikmuseum

FI L M MAGDEBURG

10:30 Dein Weg Info siehe 13.07.; im KinderwagenKino Moritzhof

Hitze F R E I

12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 14:00 Stadtrundfahrt mit Domführung Info siehe 07.07. Alter Markt

A N S O N S T EN MAGDEBURG

09:30 Elternfrühstück „Was ist zu beachten bei Trennung und Scheidung?“ Treff für Eltern und Großeltern zum Erfahrungen austauschen und Fragen stellen Familienhaus

+++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49DATEs+++ Verlosung Juli/2012 | Termine 47 auf Se

anzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ 38-55 Timer.indd 47

22.06.2012 11:38:27


... Mi

18

www.dates-md.de

FILM

Donnerstag SPORT

FILM

19

F I L M S TA R T: 19.0 7. 2 012

Freitag LIVE

L I T E R AT U R

Der Lorax USA 2012, R: Chris Renaud, ST.: Danny DeVito, Florian Halm, Yvonne Greitzke, 89 Min.

West is West GB 2010, R: Andy De Emmony, D: Om Puri, Linda Bassett, Aqib Khan, Emil Marwa, Ila Arun Salford, Nordengland 1976: Die geschrumpfte, aber darum nicht weniger wild bewegte Familie Khan schlägt sich mit Ach und Krach durchs Leben. Sajid, der jüngste Spross, schwänzt die Schule und probt den Aufstand gegen Papa George „Dschingis“ Khans hinterwäldlerische Erziehungsideale. Der weiß zum Leidwesen seiner besseren Hälfte Ella nur noch einen Rat: Auf in die ferne Heimat, damit der Junge dort die guten alten Werte kennenlernt! Dort wartet Mrs. Khan Nummer 1 auf George, die er vor 30 Jahren sitzen ließ. 18.07., 21 Uhr, Moritzhof Petzold, D: Nina Hoss, Ronald Zehrfeld, Rainer Bock, 105 min. Info siehe 14.07.

Studiokino 20:00 Best Exotic Marigold Hotel GB/USA/IND 2012, R: John

Madden, D: Judi Dench, Bill Nighy, Dev Patel, 124 Min. Info siehe 12.07.

Moritzhof 21:00 West is West GB 2010, R:

Andy De Emmony, D: Om Puri, Linda Bassett, Aqib Khan, 102 Min. Info siehe 14.07. Moritzhof

KL ASSIK MAGDEBURG

18:00 Abschlusskonzert B.i.T. (Bands im Thiem) Leitung: Detlef Gralka; im Saal Thiem 20 – Haus für junge Kunst BIEDERITZ

19:00 30 Minuten Orgelmusik Im Rahmen des 23. Biederitzer Musiksommers Ausführender: Dommusikdirektor a.D. Hermann Bode; Eintritt frei, Spende erbeten Evangelische Kirche

VO R T R AG MAGDEBURG

18:00 KO für Marder und Co. „Was tun gegen Waschbären, Marder und andere Kabelfresser?“ Mit Uwe Sommer, Revierförster Bischofswald; Anmeldung erforderlich! SWM Kundencenter

KUNST MAGDEBURG

12:30 Kunstpause Kunstwerke und Ausstellungen des Museums in kurzer Form vorgestellt. Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen

K I N D ER MAGDEBURG

15:00 Kunst mit Kindern Info siehe 04.07. Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen

FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

10:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 11:00 Öffentlicher Stadtrundgang Info siehe 07.07. TouristInformation 12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 14:00 Stadtrundfahrt mit Domführung Info siehe 07.07. Alter Markt

A N S O N S T EN MAGDEBURG

21:00 Open-Mic-Night Handmake Music und Stand upComedy; Eintritt frei! NachDenker

Firmenstaffel Magdeburg Unternehmen der Region liefern sich ein Rennen im Stadtpark Ist der Startschuss gefallen, gilt es für die jeweils fünfköpfigen Teams, den FirmenStaffelstab fünfmal um den Adolf-Mittag-See zu bringen, bevor der Schlussläufer die Zielgeraden überquert. Am Ende wird dann eine elektronische Zeitmessung die Entscheidung bringen. Gelaufen werden kann in den Teamkategorien Herren-, Damen- oder Mixed-Team und in der Sparte Sprint. Ab 21 Uhr wird zum Abschluss eine große After-Show-Party mit der Band Tänzchentee gefeiert. 19.07., 19 Uhr, Stadtpark Rotehorn

TA NZEN MAGDEBURG

19:00 The Great Rockabilly Rhythm Corner Rockabilly, Northern Soul und Ska mit DJ J.K. King Flowerpower 21:00 Tango-Café Übungsabend Feuerwache

BÜHNE MAGDEBURG

10:00 Megedeborch – Ein Handelsplatz reisender Kaufleute wird Kaiserstadt Historisches Spiel Kulturhistorisches Museum 19:00 Anker werfen – Segel setzen Die 2. Elb-Sommer-Nacht auf dem Theaterschiff Info siehe 13.07. inkl. 4h-Panoramafahrt+3Gänge-Menü Theaterschiff Magdeburg 20:00 SommerTime&RegenDrops Eine Sonnenschirmrevue mit T&T Wollner Info siehe 21.07. Straßenbahndepot Sudenburg 20:30 Der Drache SommerTheater des Theater Marameo im Kavalier „Scharnhorst“ von Jewgeni Schwarz Info siehe 13.07. Sternbrücke 20:30 Die Olsenbande dreht durch Info siehe 21.07. Puppentheater 20:30 Le Dîner de cons Info siehe 07.07. Theater an der Angel, Zuckschwerdtsche Villa 21:00 JederManni Info siehe 21.07. Technikmuseum

FI L M MAGDEBURG

19:00 West is West GB 2010, R: Andy De Emmony, D: Om Puri, Linda Bassett, Aqib Khan, 102 Min. Info siehe 14.07. Moritzhof

19:30 Wagner & me GB 2010, R: Patrick McGrady, D: Stephen Fry, 89 Min. Info siehe 21.07. Moritzhof

20:00 Best Exotic Marigold Hotel GB/USA/IND 2012, R: John Madden, D: Judi Dench, Bill Nighy, Dev Patel, 124 Min. Info siehe 12.07.

Moritzhof 20:00 Moonrise Kingdom USA

2012, R: Wes Anderson, D: Jared Gilman, Kara Hayward, Bruce Willis, 97 min. Info siehe 21.07. Studiokino

21:00 Holidays by the Sea F 2011, R: Pascal Rabaté, D: Jacques Gamblin, Maria de Medeiros, 77 Min. Info siehe 21.07. Moritzhof

SPORT MAGDEBURG

19:00 Firmenstaffel Magdeburg die fünfköpfigen Teams laufen in den Teamkategorien Herren-, Damen oder Mixed-Team und in der Sparte Sprint fünfmal

Moonrise Kingdom USA 2012, R: Wes Anderson, D: Bruce Willis, Tilda Swinton, Edward Norton, Bill Murray Eine kleine Insel vor der Küste Neuenglands im Sommer 1965: Ausgestattet mit allem, was man zum Überleben in der Wildnis benötigt, büchst der junge Pfadfinder Sam aus dem Sommercamp aus, um mit seiner Freundin Suzy durchzubrennen. Der ganze Ort steht daraufhin Kopf, und eine fieberhafte Suche nach den 12-jährigen Ausreißern beginnt. An ihr beteiligen sich neben den hysterischen Eltern des Mädchens auch der Dorf-Sheriff, der Oberpfadfinder des Ferienlagers und eine ambitionierte Sozialarbeiterin. 19.07., 20 Uhr, Studiokino um den Adolf-Mittag-See, dazu gibt‘s die Kategorie Benefizteam, ab 21 Uhr: After-ShowParty mit Tänzchentee Stadtpark Rotehorn

VO R T R AG MAGDEBURG

18:00 Die Pfarrkirchen der Altstadt Im Dia-Vortrag werden für einen Moment die Kirchen St. Ulrich und Levin, St. Jakobi, St. Katharinen und Heilig Geist existent sein. Beim Besuch von St. Johannis, der Petri- und Wallonerkirche wird aufgezeigt, wo Teile dieser verloren gegangenen Kirchen auffindbar sind. IBA-Shop Magdeburg

KUNST MAGDEBURG

19:00 Rainer Trunk Vernissage Moritzhof 19:30 Lis Lindkvist & Henryka Zaremba Vernissage Textiles und Objekte Feuerwache 20:00 Newborn – Eine Entdeckungsreise durch das ehemalige Jugoslawien 20 Jahre nach Kriegsbeginn Die Journalisten Axel Matz und Christian Geipel durchquerten auf einem „Road Trip“ das ehemalige Jugoslawien, um sich vor Ort ein eigenes Bild zu machen. Die Ausstellung gibt einen unverfälschten multimedialen Überblick und nimmt das Publikum auf eine spannende Reise in das Herz des Balkans mit. HO-Galerie

FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

10:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 11:00 Öffentlicher Stadtrundgang Info siehe 07.07. TouristInformation 12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 14:00 Stadtrundfahrt mit Domführung Info siehe 07.07. Alter Markt

A N S O N S T EN MAGDEBURG

15:00 Zwergennachmittag „Kinder spielen gern draußen! Wie wichtig ist die Bewegung an der frischen Luft?“ Familienhaus 17:00 Jugendtanzgruppe mit Meridian e. V. einewelt haus

Die 16-jährige Audrey hat nur einen Wunsch: Sie möchte einen echten Baum. Denn den gibt es schon lange nicht mehr. Schuld daran ist der skrupellose Onceler, der aus purer Geldgier sämtliche Bäume gefällt hat. Obwohl ihn der charmante, manchmal aber leicht nervige Lorax, der es sich als Meister des Waldes zur Aufgabe gemacht hat, unsere Welt und die Natur zu schützen, schon mehr als einmal gewarnt hat.

Lady Vegas

USA/GB 2012, R: Stephen Frears, D: Bruce Willis, Rebecca Hall, Vince Vaughn, 94 min. Beth ist ein quirliges, hübsches Mädchen, das davon träumt, als Kellnerin in den eleganten Bars von Las Vegas Cocktails zu servieren. Kaum im Spielerparadies angekommen, trifft sie auf Dink, einen der erfolgreichsten Profis im Sportwetten-Geschäft. Dink erkennt ihr Potential und nimmt sie unter seine Fittiche. Bald platziert Beth erfolgreich die ersten Wetten. Ihr phänomenales Zahlengedächtnis beschert Dink eine wahre Glückssträhne. Seine Ehefrau, das Ex-Showgirl Tulip, wittert in der schönen Angestellten schon bald eine Rivalin und verlangt, dass sie entlassen wird.

Das verflixte 3. Jahr F 2012, R: Frédéric Beigbeder, D: Gaspard Proust, Louise Bourgoin, Valérie Lemercier, 100 min. Marc Marronnier, tagsüber ein von der Welt gelangweilter Literaturkritiker, abends ein scharfzüngiger und feierwütiger Gesellschaftskolumnist, lässt sich von seiner Frau Anne scheiden. Zu diesem Zeitpunkt ist er sich vollkommen sicher, dass wahre Liebe „das verflixte dritte Jahr“ nie überdauern kann. Sogar ein Pamphlet hat er als Beleg seiner These geschrieben, allerdings unter Pseudonym. Als er auf einer Familienfeier der schönen Alice begegnet, gerät seine Überzeugung jedoch schwer ins Wanken.

The Baseballs

Wortwäsche Slam

Ein Open Air-Konzert mit den drei Elvis-Jüngen in der FestungMark

Die besten Poeten SachsenAnhalts treten im Moritzhof gegeneinander an

Die Geschichte von The Baseballs beginnt im Jahre 2007 in Berlin. In einem heruntergekommenen Musikschuppen treffen Sam, Digger und Basti zufällig aufeinander und beginnen Lieder der 50er und 60er Jahre zu covern. Schnell entdecken sie den Reiz moderne Songs in ein Rock ‘n‘ Roll-Gewand zu kleiden. Mit „Strings ‘n‘ Stripes“ veröffentlichten Sam, Basti und Digger 2011 ihr zweites Album. Sie sind dabei sich und ihrer Liebe zu den 50er und 60er Jahren treu geblieben und präsentieren ihre ganz eigenen The Baseballs-Versionen. 20.07., 19.30 Uhr, FestungMark

L I VE - MU S I K

TA NZEN

MAGDEBURG

MAGDEBURG

18:00 Eröffnung Mobilfunkbar mit Live-Musik von den regionalen Durchstartern „Noch ist Zeit!“, Begrüßungssekt, Eröffnungsangeboten, Cocktails Mobilfunkbar

19:00 Querbeat mit DJ Clemi Flowerpower 20:00 80er Jahre-Party mit DJ Moll‘s Laden 21:00 Alles außer Schlager mit KahFau Deep

Freaky Friday SWM Card Tag im Prinzzclub 20.07. // ab 23 Uhr Freier Eintritt

18:00 Jazzmusik mit DJane Carina Café Hansen 19:30 The Baseballs „Strings’n‘ Stripes – Live!“-Open Air Sam, Basti und Digger sind sich und ihrer Liebe zu den 50er und 60er Jahren treu geblieben und präsentieren ihre ganz eigenen Baseballs-Versionen u.a. von Hello (Martin Solveig), California Gurls (Katy Perry), Quit Playing Games (Backstreet Boys) oder Paparazzi (Lady Gaga).; ab 36,25 EUR FestungMark

Allein die Wüste

21:00 Geburtstags-Celebrate! Abtanzen zu den Beats aus House, R‘n‘B, 80er und Charts. Boys‘n‘Beats 21:00 Tanzparty Tanzcafé Nordlicht 21:00 Weekend-Lounge Mit Chillout Music Cocktailbar „One“ 21:00 White Night Heute ‚Abend ist weiß Trumpf! Die Deko und am besten auch ihr hüllt euch in weiß und leuchtet den ganzen Abend auf der Tanzfläche vom First. Musik gibt‘s von Sebastian Schikor; 5 EUR First 23:00 Bubblegum Club Black, House, Electro & Partytrash mit DJ Parkz; 5 EUR Prinzzclub BERNBURG

22:00 Clubs United mit Stevie T. Bernabeum

D 2011, R: Dietrich Schubert, Mitw.: Dietrich Schubert, 85 min. 25. September 2010. Der Filmemacher Dietrich Schubert baut sein Zelt in der Nähe von Zagora auf, mitten in der Wüste von Marokko. Er hat seinen Geländewagen mit 90 1,5 Literflaschen Mineralwasser, 80 Litern Brauchwasser in Kanistern und Verpflegung für rund zwei Monate beladen. Der Beginn eines ungewöhnlichen Selbstexperiments: Wie lange wird er es alleine in der Wüste aushalten? Was wird an diesem abgeschiedenen Ort passieren?

Poetry Slam ist in der regionalen Veranstaltungsszene mittlerweile fest verankert. Eine Auswahl der besten landesweiten Slammer wird dieses Jahr zum dritten Mal die Möglichkeit haben, den Titel des „Landesmeisters im Poetry Slam Sachsen-Anhalt” zu erringen. Dem Gewinner des Finales winkt neben Titel und Pokal auch ein Startplatz für die deutschsprachigen Meisterschaften des Poetry Slam 2012 in Heidelberg und Mannheim. 2012 wird es erstmals Vorrunden für diese Meisterschaften geben. 20.07., 20 Uhr, Moritzhof

BÜHNE MAGDEBURG

21:00 Rainer Trunk „... auf ein Glas mit Rainer Trunk!“ Nach Jahren der Auftritte mit Band performt Rainer Trunk nun zunehmend solo, mit ein paar Gitarren und einer Bluesharp. Viele, die ihn und seine Musik kennen, behaupten mit Recht, dass so das wirklich Wahre“der Songs zum Ausdruck kommt. So ist er live und solo inmitten seiner Bilder zu erleben. Moritzhof

10:00 Megedeborch – Ein Handelsplatz reisender Kaufleute wird Kaiserstadt Historisches Spiel Kulturhistorisches Museum 19:00 Anker werfen – Segel setzen Die 2. Elb-Sommer-Nacht auf dem Theaterschiff Info siehe 13.07. inkl. 4h-Panoramafahrt+3Gänge-Menü Theaterschiff Magdeburg 20:00 SommerTime&RegenDrops Eine Sonnenschirmrevue mit T&T Wollner Info siehe 21.07. Straßenbahndepot Sudenburg 20:30 Der Drache SommerTheater des Theater Marameo im Kavalier „Scharnhorst“ von

osung auf Seite Termine 49| DATEs +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Ve Juli/2012

48 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf S

38-55 Timer.indd 48

22.06.2012 11:38:35


Jewgeni Schwarz Info siehe 13.07. Sternbrücke 20:30 Die Olsenbande dreht durch Info siehe 21.07. Puppentheater 20:30 Le Dîner de cons Info siehe 07.07. Theater an der Angel, Zuckschwerdtsche Villa 21:00 JederManni Info siehe 21.07. Technikmuseum ZIELITZ

19:30 Preußens schwarzes Schaf oder Der Prinz von Schricke von Sigrid Vorpahl Info siehe 14.07. Holzhaustheater

FI L M MAGDEBURG

17:00/21:00 West is West GB 2010, R: Andy De Emmony, D: Om Puri, Linda Bassett, Aqib Khan, 102 Min. Info siehe 14.07. Moritzhof

Wir sind dagegen

EI

B A C K

18:30/20:30 Wagner & me GB 2010, R: Patrick McGrady, D: Stephen Fry, 89 Min. Info siehe 21.07.

Moritzhof 19:00 Holidays by the Sea F 2011, R: Pascal Rabaté, D: Jacques Gamblin, Maria de Medeiros, 77 Min. Info siehe 21.07. Moritzhof

20:00 Moonrise Kingdom USA 2012, R: Wes Anderson, D: Jared Gilman, Kara Hayward, Bruce Willis, 97 min. Info siehe 21.07. Studiokino

KL ASSIK MAGDEBURG

19:30 Orgelkunst 2 Mit Martin Welzel; 9 EUR Dom

L I T ER AT U R MAGDEBURG

18:00 Gemeinsames Lesen, Diskutieren und Schwatzen Thema: „Sagen und Geschichten aus der Perlenkette“ Salbker Lesezeichen 20:00 Wortwäsche Slam „Das Finale der Landesmeisterschaft“ Eine Auswahl der besten landesweiten Slammer wird die Möglichkeit haben, den Titel des „Landesmeisters im Poetry Slam Sachsen-Anhalt“ zu erringen. Dem Gewinner winkt neben Titel und Pokal auch ein Startplatz für die deutschsprachigen Meisterschaften des Poetry Slam 2012 in Heidelberg und Mannheim. Moritzhof

G A S T R O - E VEN T S HOHENERXLEBEN

18:00 Italienischer Abend – Viva Italia Kunst und Kulinarisches Musik und Poesie aus einem der beliebtesten europäischen Urlaubsländer garantieren ein italienisches Urlaubs feeling. Die Schlossküche bereitet ein buntes Buffet aus der Vielfalt der italienischen Küche.; in der Guten Stube Schloss

FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

10:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 11:00 Endlich mal die Heimatstadt kennenlernen! Architektur-Stadtrundfahrt mit dem Rad zu den Bauten der 1950er Jahre mit Peter Bergfeld, Treff: Bahnhofsvorplatz an der Erdachse Fernmeldeamt 11:00 Öffentlicher Stadtrundgang Info siehe 07.07. TouristInformation 12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt

Samstag BÜHNE

Ge winne

21 ... KINDER

Philharmonic Rock

Der magische Stein

Im Elbauenpark treffen Rock und Klassik aufeinander

Marionettenspiel für kleine und große Zuschauer im

Rock und Klassik vereinen sich zu einem eindrucksvollen Musikspektakel – das ist Philharmonic Rock. Diese Symbiose von Rockmusik mit dem Sound eines sinfonischen Orchesters, in Verbindung mit hochkarätigen Solisten, Lasershow und stimmungsvollem Feuerwerk garantiert ein besonderes Schauspiel. Ob temperamentvolle Rockrhythmen, romantische Balladen, Klänge aus Jazz und Musical oder klassische Melodien – Hits aller Genres sorgen für einen mitreißenden Konzertabend, den die Zuhörer nicht so schnell vergessen werden. 21.07., 20.30 Uhr, Elbauenpark

10 Jahre nach der Heirat von Editha und König Otto I., war der Alltag am Königshof eingekehrt. Otto I. kümmerte sich um sein Reich und die Königin kümmerte sich um Magdeburg. Leider ist die Königin erkrankt und König Otto bräuchte den magischen Stein für ihre Heilung, den er dem Drachen Draculix im letzten Stück gebracht hat. Aber würde ihm Draculix den Stein geben? Im Stück erleben die Zuschauer zwei Zauberer, eine Hexe, Räuber, Piraten und ein Drache, der am Ende der Geschichte ... aber das wird noch nicht verraten. 15 Uhr, Arcanum-Marionettentheater

L I VE - M U S I K MAGDEBURG

19:00 Wunschmusik zum Tanzen DJane Carina erfüllt die Musikwünsche ihrer Gäste, indem sie live singt! Café Hansen 19:30 Haudegen Open Air Ein euphorisiertes Publikum und weitgehend ausverkaufte Venues sprechen eine mehr als deutliche Sprache! Ein weiterer Beweis, wie unverzichtbar Haudegen als nicht mehr weg zu denkende Größe in der deutschsprachigen Musiklandschaft verankert sind.; ab 30,75 EUR FestungMark 20:00 PandaLo Westernhagen, Rio Reiser oder die Gruppe Pankow sind Künstler, die in der deutschsprachigen Musikszene wirklich etwas bewegt haben. Das Duo „PandaLo“ hat sich dieser Musik verschrieben, und bei den Live-Auftritten erwacht der „König von Deutschland“ zu neuem Leben. Moll‘s Laden 21:00 Tim & der Tagträumer Liedermacherduo aus Hamburg präsentiert seine neuen deutschen Texte auf Deutschlandtour. Hegel Bierbar SALZWEDEL

21:00 Noë Eine durchzechte Nacht, ein Verkehrshinweis, eine sich nicht öffnen lassen wollende Weinflasche, ein Zeitungsartikel über einen an Luftballons in den Himmel steigenden Priester können Auslöser für einen Noë-Song sein. Seit 2008 machen sie Musik, veröffentlichten 2010 ihr Debüt PingPong; 5 EUR Hanseat

TA NZEN MAGDEBURG

19:00 Rockladen MD mit DJ G-Orgi Flowerpower 21:00 Blumengrüsse aus Stadtfeld mit Max Marchand Deep

21.07. DJ Purchas 23 Uhr Samstag

Studenten

disco

Studentenclub 21:00 Drag Queens‘-Party Abtanzen zu den besten Beats aus House, R‘n‘B, 80er und Charts! Boys‘n‘Beats

SMS-Modus auf dem Handy aktivieren. Gewünschten Gewinncode und Vorname.Name z.B. bm.555.016.Max.Sonnenschein als SMS-Text eingeben.* Die Gewinner werden per SMS oder telefonisch benachrichtigt. SMS senden an: 32223

www.dates-md.de

20

Die Nummer ist gültig für jedes Netz. Die SMS kostet 49 Cent (D1, VD2, O2, E-Plus). Der Vodafone D2 Routing Anteil beträgt 12 Cent. SMS-Service: www.bewegungsmelder.de Wer kein Handy besitzt, kann auch eine Postkarte schicken.*

*Die Daten werden gespeichert und für DATEs interne Aktionen verwendet.

Live Unheilig 06.07. Elbauenpark 3x1 Karte + CD. Code: bm.555.455. Deadline*: 01.07.

Le Dîner de cons 26.07. Theater an der Angel 1x2 Karten. Code: bm.555.471. Deadline*: 23.07.

MELT! Festival 13.-15.07. Ferropolis in Gräfenhainichen 3x2 Kombitickets. Code: bm.555.456. Deadline*: 05.07.

One Night of ABBA 28.07. Elbauenpark 2x2 Karten. Code: bm.555.472. Deadline*: 25.07.

Ü-30 Sommerparty mit Tänzchentee 13.07. Bunker/Heyrothsberger Park 2x2 Karten. Code: bm.555.457. Deadline*: 10.07. Feuerklang 14.07. Stadtpark Rotehorn 2x2 Karten. Code: bm.555.458. Deadline*: 11.07. The Baseballs 20.07. FestungMark 4x2 Karten. Code: bm.555.459. Deadline*: 17.07.

Tanzen Festungsnacht zum Semesterschluss 05.07. FestungMark 2x2 Karten. Code: bm.555.473. Deadline*: 02.07. blue lines 06.07. Feuerwache 4x2 Karten. Code: bm.555.474. Deadline*: 03.07. Happy Friday 06.07. First 3x2 Karten. Code: bm.555.475. Deadline*: 03.07. Morgens auf dem Broetchen 07.07. Sternbrücke 2x2 Karten. Code: bm.555.476. Deadline*: 04.07.

21:00 First Class – selected Housetunes by Tobie Le Freak Steht für House-Stücke, erlesen, tanzbar und ausgewählt vom First-Resident DJ Tobie Le Freak; 7 EUR First 21:00 Tanzparty Tanzcafé Nordlicht 22:00 Dark Saturday Dark/ Gothic/EBM/Electro mit DJ Darken, DJane Conny und DJ Chris Factory 22:00 Philadelphia-Disco-Soul mit DJ Pete NachDenker

Dekadent 14.07. First 3x2 Karten. Code: bm.555.477. Deadline*: 11.07. Seebühnenparty 14.07. Elbauenpark 5x2 Karten. Code: bm.555.478. Deadline*: 11.07. Stil for Talent 21.07. Prinzzclub 2x2 Karten. Code: bm.555.479. Deadline*: 18.07. Baracke goes Rock and Alternative 26.07. Studentenclub Baracke 10x1 Karte. Code: bm.555.480. Deadline*: 23.07. Haudegen 21.07. FestungMark 4x2 Karten. Code: bm.555.460. Deadline*: 18.07. Deez Nuts 23.07. Factory 2x2 Karten. Code: bm.555.461. Deadline*: 19.07.

23:00 Disco mit DJ Purchas Studentenclub Baracke 23:00 Stil for Talent Deep House Techno mit Channel X, Morris Funk, Dominique Renner; 10 EUR (Ak) Prinzzclub BERNBURG

22:00 Black Beatz Special mit DJ Trust Bernabeum

BÜHNE MAGDEBURG

11:00 Jugendtheater Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e. V. einewelt haus 19:00 Offen! Luft! 3 Eine kabarettistische Offenlegung mit viel Musik von und mit den Kugelblitzen Lars Johansen, Ernst-Ulrich Kreschel und Sabine Münz Die Highlights aus den Programmen der vergangenen Jahre werden ans Licht geholt, aktualisiert und neu interpretiert. Alt und neu zugleich, also FDP und Piratenpartei in einem. Aber die unterscheiden sich ja auch nur dadurch, dass die Piraten wenigstens zugeben, dass sie keine Ahnung haben. Moritzhof 20:00 SommerTime&RegenDrops Eine Sonnenschirmrevue mit T&T Wollner T&T Wollner begegeben sich auf eine musikalische Reise durch die Sommerhits von den 30er Jahren bis zur Gegenwart. Von „Summer in the City“ über „Azzurro“ bis hin zum „Tag als der Regen kam“ reisen sie durch den Sommer und spicken die Revue mit denkund merkwürdigen Geschichten der Sommerzeit. Straßenbahndepot Sudenburg

8. Feast of Friends - Doors-Festival 27.28.07. Bunker/Heyrothsberger Park 2x2 Karten. Code: bm.555.462. Deadline*: 24.07. 3. New Orleans Jazz- und Dixielandnacht 29.07. Technikmuseum 2x2 Karten. Code: bm.555.463. Deadline*: 25.07. Rock im Stadtpark 03.-04.08. Stadtpark Rotehorn 5x2 Karten. Code: bm.555.464. Deadline*: 31.07. Bühne Comedylounge 03.07. FestungMark 2x2 Karten. Code: bm.555.465. Deadline*: 01.07. Déjà-vu 07.07., 20 Uhr Moritzhof 2x1 Karte. Code: bm.555.466. Deadline*: 04.07.

Schlagerparty 28.07. First 3x2 Karten. Code: bm.555.481. Deadline*: 25.07. Magdeburg rockt! 28.07. Altes Theater 3x2 Karten. Code: bm.555.482. Deadline*: 25.07. Sundance 04.08. Elbepark 5x2 Karten. Code: bm.555.483. Deadline*: 01.08. FiLm Die Königin der Revue 02.07. Forum Gestaltung 1x2 Karten. Code: bm.555.484. Deadline*: 01.07. Ladies-Night: Fast verheiratet 11.07. Cinemaxx 10x2 Karten. Code: bm.555.485. Deadline*: 08.07. Männerabend: The Dark Knight Rises 25.07. Cinemaxx 10x2 Karten. Code: bm.555.486. Deadline*: 22.07. Kinder

Romeo und Julia 10.07. Sternbrücke 2x2 Karten. Code: bm.555.467. Deadline*: 05.07.

Peter und der Wolf 03.07. Opernhaus 2x2 Karten. Code: bm.555.487. Deadline*: 01.07.

Anker werfen - Segel setzen 12.07. Theaterschiff Magdeburg 1x2 Karten. Code: bm.555.468. Deadline*: 09.07.

Wie funktioniert Theater? 04.07. Opernhaus 2x2 Karten. Code: bm.555.488. Deadline*: 01.07.

SommerTime&RegenDrops 17.07. Straßenbahndepot Sudenburg 2x1 Karte. Code: bm.555.469. Deadline*: 12.07.

Piratentag 08.07. Elbauenpark 2x2 Karten. Code: bm.555.489. Deadline*: 04. Jul

Offen! Luft! 3 21.07. Moritzhof 2x2 Karten. Code: bm.555.470. Deadline*: 18.07.

ansonsTen Doppel-Audio-CD „Strings ‚n‘ Stripes LIVE“ von The Baseballs 3x1 CD. Code: bm.555.490. Deadline*: 31.07.

+++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49DATEs+++ Verlosung Juli/2012 | Termine 49 auf Se

anzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ 38-55 Timer.indd 49

22.06.2012 11:38:39


21

www.dates-md.de

... Samstag 20:30 Der Drache SommerTheater des Theater Marameo im Kavalier „Scharnhorst“ von Jewgeni Schwarz Info siehe 13.07. Sternbrücke 20:30 Die Olsenbande dreht durch Im erweiterten Innenhof des Puppentheaters Egon hat einen Plan, Benny findet das mächtig gewaltig, Kjeld muss erst Yvonne fragen. Während die Polizisten auf ihre Beförderung hinfeiern, mischt sich die Olsenbande in die große dänische und europäische Ökonomie ein. Puppentheater 20:30 Le Dîner de cons Info siehe 07.07. Theater an der Angel, Zuckschwerdtsche Villa 20:30 Philharmonic Rock 2012 Die Symbiose von Rockmusik mit dem Sound eines sinfonischen Orchesters, in Verbindung mit Solisten, Lasershow und Feuerwerk garantiert ein besonderes Schauspiel. Rockrhythmen, Balladen, Klänge aus Jazz und Musical und klassische Melodien sorgen für einen mitreißenden Konzertabend.; ab 22 EUR (VVK) Elbauenpark 21:00 JederManni SommerOpen-Air mit dem Kabarett „... nach Hengstmanns“ Hugo von Hoffmannsthal dichtete 1911 eines der wohl meist gespielten Bühnenstücke, den „Jedermann“. Jede größere Stadt im deutschsprachigen Raum hat dieses Epos an die Menschlichkeit auf die Bühne gebracht. Autor Bernd Kurt Goetz übersetzte die Thematik in den Zeitgeist von heute. Technikmuseum HOHENERXLEBEN

19:00 Maria Magdalena – Ein Gleichnis in 14 Bildern Nach Luise Rinser Mit Friederike von Krosigk, Ina Friebe und Helena Scheele; im Weißen Saal Schloss ZIELITZ

10:30 Die goldene Gans Märchenspiel von Sigrid Vorpahl nach Grimm Info siehe 14.07. Holzhaustheater

19:30 Preußens schwarzes Schaf oder Der Prinz von Schricke von Sigrid Vorpahl Info siehe 14.07. Holzhaustheater

FI L M MAGDEBURG

16:00 Wagner & me GB 2010, R: Patrick McGrady, D: Stephen Fry, 89

Min. Fry ist ein Bewunderer von Wagners Schaffen. Doch die Einbindung dessen Werke in die Propagandamaschine des Dritten Reichs und die Tatsache, dass Fry jüdischer Abstammung ist, lässt eine unbelastete Verehrung nicht zu. Moritzhof

Ferienkurs 21.-28.07.12

Suche nach den 12-jährigen Ausreißern beginnt. Studiokino

17:00 Holidays by the Sea F 2011, R: Pascal Rabaté, D: Jacques Gamblin, Maria de Medeiros, 77 Min. In den

Ferien muss man nicht reden, und so gibt es in diesem etwas anderen Sommerfilm auch keine Dialoge. Die verschiedenen Einwohner Frankreichs, von Punks zu Rentnern, suchen im kleinen Küstenort Le Croisic am Atlantik Entspannung. Moritzhof 17:30 Ai Weiwei – Never Sorry USA 2012, R: Alison Klayman, D: Ai Weiwei, Ai Dan, He Yunchang, Ai Lao, 91 min. Info siehe 14.07. Studiokino

20:00/22:00 Moonrise Kingdom USA 2012, R: Wes Anderson, D: Jared Gilman, Kara Hayward, Bruce Willis, 97 min. Eine Insel vor der Küste

Neuenglands 1965: Ausgestattet mit allem, was man zum Überleben benötigt, büchst Pfadfinder Sam aus dem Sommercamp aus, um mit seiner Freundin durchzubrennen. Eine

FILM

KINDER

22

Christian Stoltenberg, 85 min. Egon, jugendlicher Kopf der Gaunertruppe Olsenbande, sitzt in einem Kinderheim und wartet auf ein solventes Millionärsehepaar, das ihn in einen Geldturm adoptieren könnte. Tatsächlich scheint der Plan eines Tages aufzugehen. Moritzhof

WOLFSBURG

13:00 Gas-Show Knallende und schrumpfende Luftballons, skurrile Luftschläuche, schwebende Seifenblasen oder zerbrechende Rosen – In der phæno GasShow lernen die Besucher auf unterhaltsame Weise unterschiedlichste Eigenschaften von Gasen kennen!; 1 EUR zzgl. zum phæno-Ticket Phaeno

A N S O N S T EN MAGDEBURG

10:00 Kinderartikel- & MehrBörse Familienflohmarkt rund ums Kind Familienhaus im Park 14:00 Sushi-Kochkurs Dauer: 3 Std., 34,-Euro, Anm. vorher erforderlich unter 555 66 88! Asia Lounge

Ai Weiwei Never Sorry

KlexXi-Sause: Der Lorax in 3D

USA 2012, R: Alison Klayman, Mitw.: Ai Weiwei, Ai Dan, He Yunchang, Ai Lao, Gao Ying

USA 2012, R: Chris Renaud, St.: Florian Halm, Jannik Schümann, Yvonne Greitzke, Olaf Reichmann

Ai Weiwei ist der prominenteste chinesische Gegenwartskünstler und schärfste Regimekritiker im eigenen Land. Er ist Teil der internationalen Kunstszene und der globalen Popkultur und inspiriert seine Anhänger in aller Welt. Im April 2011 verschwindet er spurlos. Weltweit regt sich Protest, die Menschen machen sich stark für ihn. Nach drei Monaten ist er plötzlich wieder da und steht seit Juni 2011 unter politischem Hausarrest. 22.07., 17.30 Uhr, Studiokino

Die 16-jährige Audrey möchte einen echten Baum. Denn den gibt es schon lange nicht mehr. Schuld daran ist Onceler, der aus Geldgier sämtliche Bäume gefällt hat. Obwohl ihn der charmante Lorax, als Meister des Waldes schon gewarnt hat. Der 11-jährige Ted ist bis über beide Ohren in Audrey verliebt, die das jedoch nicht weiß. Jetzt hätte er die Gelegenheit, auf sich aufmerksam zu machen. Das kann ihm nur mit der Unterstützung des Lorax gelingen. 22.07., 15 Uhr, CinemaxX

L I VE - MU S I K MAGDEBURG

19:00 Sunday Jam Open Stage Klampfen für Ruhm und Freibier mit DJ G-Orgi Flowerpower

TA NZEN MAGDEBURG

14:00 Seniorentanz Tanzcafé Nordlicht 15:00 Le Frog-Musikgarten mit Discothek Palmbeach Le Frog

Deez Nuts

KUNST

K I N D ER MAGDEBURG

USA 2012, R: Chris Renaud, 89 min.

FI L M MAGDEBURG

Einlass:22 Uhr Studenten/Schüler 2,50€ (sonst 3,50€)

15:30 Wyssozki – Danke für mein Leben RUS 2011, Info siehe 14.07. Moritzhof 16:00/18:15/20:30 Best Exotic Marigold Hotel GB/USA/IND 2012, Info siehe 12.07. Moritzhof 17:00/21:00 West is West GB 2010, Info siehe 14.07. Moritzhof 17:30 Ai Weiwei – Never Sorry Info siehe 14.07. Studiokino 17:30/19:30 Wagner & me GB 2010, Info siehe 21.07. Moritzhof 19:00 Holidays by the Sea F 2011, Info siehe 21.07. Moritzhof 20:00 Moonrise Kingdom USA 2012, Info siehe 21.07. Studiokino

KL ASSIK MAGDEBURG

16:00 Orgelpunkt 9 Mit Barry Jordan; Eintritt frei! Dom

TA NZEN MAGDEBURG

19:00 Rock-Kneipe mit DJ Toscha Flowerpower 21:00 Karaoke-Show mit Karaoke-DJ Cocktailbar „One“

FI L M MAGDEBURG

19:00 West is West GB 2010, R:

Schnapp

MAGDEBURG

20:00 SommerTime&RegenDrops Info siehe 21.07. Straßenbahndepot Sudenburg 20:30 Die Olsenbande dreht durch Info siehe 21.07. Puppentheater 20:30 Le Dîner de cons Info siehe 07.07. Theater an der Angel ZIELITZ

MAGDEBURG

20:00 Deez Nuts Set Your Goals, Out for change JJ Peters, ursprünglich Drummer von I Killed The Prom Queen, hat sich mit seinem Nebenprojekt DeezNuts dem Hip-Hoplastigem Hardcore hingegeben. Das Projekt hat sich mit seinen mittlerweile drei Alben REP YOUR HOOD, STAY TRUE und THIS ONE´S FOR YOU definitiv etabliert.; 16 EUR (Vvk) Factory

sonntag & montag im Flair

BÜHNE

10:30 Die goldene Gans Info siehe 14.07. Holzhaustheater 17:00 Preußens schwarzes Schaf oder Der Prinz von Schricke von Sigrid Vorpahl Info siehe 14.07. Holzhaustheater

JJ Peters, ursprünglich Drummer von I Killed The Prom Queen, hat sich mit seinem Nebenprojekt Deez Nuts dem Hip Hop-lastigen Hardcore hingegeben. Das Projekt hat sich mit seinen mittlerweile drei Alben „Rep your hood“, „Stay true“ und „This one’s for you“ etabliert. Neben den Arbeiten an weiteren Projekten wie Grips & Tonic hat sich Deez Nuts zu Peters Hauptband entwickelt, mit der er unter anderem auf der Impericon „Never Say Die!“-Tour 2011 mit Bands wie Suicide Silence und Emmure in Europa unterwegs war. 23.07., 20 Uhr, Factory

L I VE - MU S I K

MAGDEBURG

21:00 Karaoke-Show & Franko. Folie! Französicher Abend Cocktailbar „One“

Die australische Hardcoreband live in der Factory

BRAUNSCHWEIG

17:00 Weltklassik am Klavier – Lieder ohne Worte und Bilder einer Ausstellung Mikhail Mordvinov mit Stücken von Felix Mendelssohn-Bartholdy (Sechs Lieder ohne Worte, op. 62 und op. 67, Rondo capriccioso, op. 14), Modest Mussorgski („Bilder einer Ausstellung“); AK: 18 EUR Schimmel-Auswahlcentrum

15:00 Der magische Stein Info siehe 07.07. Arcanum-Marionettentheater 15:00 KlexXi Sause: Der Lorax

26.07 bis 30.08.2012

LIVE

MAGDEBURG

10:00 Puppentheater Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e. V. einewelt haus 15:00 Der magische Stein Info siehe 07.07. Arcanum-Marionettentheater 15:00 Die Geschichte vom kleinen Onkel nach der Bildergeschichte von Barbro LindgrenEnskog für Kinder ab 4 Jahren Es war einmal ein kleiner Onkel. Der war sehr einsam, weil er kleiner und langsamer als die anderen war. Doch eines Tages beschloss der kleine Onkel einen Freund zu suchen und hängte Suchanzeigen an alle Bäume: „Kleiner Onkel sucht einen Freund“. Für Kinder ab 4 Jahren! Puppentheater 15:00 Olsenbande Junior DK

15:00 Seniorenakademie in der Ausstellung von Jannis Kounellis Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen

Donnerstags

Montag

K I N D ER

2001, R: Peter Flinth, D: Aksel Leth,

Telefon: 03 91-733 59 65

Sonntag

dir deinen Cocktail für 3,50 EUR

www.cafe-flair.de Echte Bäume gibt es schon lange nicht mehr. Schuld daran ist der Onceler, der alle Bäume gefällt hat. Obwohl ihn der Lorax, der es sich als Meister des Waldes zur Aufgabe gemacht hat, die Natur zu schützen, schon mehr als einmal gewarnt hat. Cinemaxx 15:00 Olsenbande Junior DK 2001, R: Peter Flinth, D: Aksel Leth,

Christian Stoltenberg, 85 min. Egon, jugendlicher Kopf der Gaunertruppe Olsenbande, sitzt in einem Kinderheim und wartet auf ein solventes Millionärsehepaar, das ihn in einen Geldturm adoptieren könnte. Tatsächlich scheint der Plan eines Tages aufzugehen. Moritzhof 16:00 Der Drache Info siehe 01.07. Sternbrücke

WOLFSBURG

13:00 Gas-Show Phaeno

Andy De Emmony, D: Om Puri, Linda Bassett, Aqib Khan, 102 Min. Info siehe 14.07. Moritzhof

19:30 Wyssozki – Danke für mein Leben RUS 2011, R: Piotr Buslow, D: Andrej Smoljakow, Oksana Akinschina, 94 Min. Info siehe 14.07.

Moritzhof 20:00 Best Exotic Marigold Hotel GB/USA/IND 2012, R: John

Madden, D: Judi Dench, Bill Nighy, Dev Patel, 124 Min. Info siehe 12.07.

Moritzhof 21:00 Holidays by the Sea F 2011, R: Pascal Rabaté, D: Jacques Gamblin, Maria de Medeiros, 77 Min. Info siehe 21.07. Moritzhof

K I N D ER MAGDEBURG

10:00 Zoo-Ferienaktion mit u.a. Canivari – Jongleur & Akrobat, Tierische Olympiade, Blasrohrschießen, Hüpfburg, Schminken, Mal-u. Bastelstrecke Zoo 14:00 Familiennachmittag Für Kinder ab 5 Jahren und deren Eltern. einewelt haus

osung auf Seite Termine 49| DATEs +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Ve Juli/2012

50 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf S

38-55 Timer.indd 50

22.06.2012 11:38:51


FÜHRUNG

BÜHNE

FILM

Nachtwächterrundgang

Christine und das Wolkenschaf

Ein Rundgang durch die Grüne Zitadelle mit Jeff Lammel

Ein Stück von Frank-Alexander Engel für Kinder ab 3 Jahren

Wenn die Bürger schlafen gehen und das alltagliche Geschäftetreiben sich dem Ende neigt, dann sorgt der Obernachtwächter Jeff Lammel für Ruhe und Ordnung in den Gassen und dunklen Ecken der Stadt. Denn im Schein seiner flackernden Laterne führt er durch das Hundertwasserhaus. So erfahren Teilnehmer allerhand Wissenswertes über Friedensreich Hundertwasser – wie sein Name zustande kam, wie die Grüne Zitadelle entstand und vieles mehr. 23.07., 18 Uhr, Theater Grüne Zitadelle

Ein Wolkenschaf fällt beim Spielen vom Himmel und steht ganz traurig und einsam mitten auf der Wiese im Stadtpark. Christine, ein aufgewecktes, phantasievolles Mädchen, findet es und versucht, ihm zu helfen. Doch wie bekommt man ein Wolkenschaf wieder zu den anderen Schäfchenwolken am Himmel? Wer kann da behilflich sein: die Feuerwehr, der Polizist, der Meteorologe, Zirkus-Artisten? Auf dem Fensterbrett der Schriftstellerin Gesine Hurtig entsteht eine Geschichte für die Jüngsten. 24.07., 10.30 Uhr, Puppentheater

WOLFSBURG

13:00 Gas-Show Knallende und schrumpfende Luftballons, skurrile Luftschläuche, schwebende Seifenblasen oder zerbrechende Rosen – In der phæno GasShow lernen die Besucher auf unterhaltsame Weise unterschiedlichste Eigenschaften von Gasen kennen!; 1 EUR zzgl. zum phæno-Ticket Phaeno

MAGDEBURG

21:00 Jakelwood Folk Club Musikalische Akustik-Session Jeder, der ein Instrument spielt oder musikbegeistert ist, ist herzlich eingeladen ... Jakelwood

TA NZEN MAGDEBURG

DJ Tilly

22 Uhr

Studentenclub

A U G E N

21:00 Salsa Night Tanzkurs mit Caro und Freunden Cocktailbar „One“ 22:00 Oldie-Disco DJ Tilly Studentenclub Baracke

BÜHNE MAGDEBURG

10:00 Megedeborch – Ein Handelsplatz reisender Kaufleute wird Kaiserstadt Historisches Spiel Kulturhistorisches Museum 20:30 Die Olsenbande dreht durch Info siehe 21.07. Puppentheater 21:00 JederManni Info siehe 21.07. Technikmuseum

FI L M MAGDEBURG

10:30/19:00 Holidays by the Sea

10:00 Zoo-Ferienaktion mit u.a. Seilgarten mit Kletterbaum und Balancierband, Tierische Olympiade, Blasrohrschießen, TIERISCH NAH-Arena, Hüpfburg, alte Kinderspiele, Schminken, Mal-u. Bastelstrecke Zoo 10:30 Christine und das Wolkenschaf Info siehe 02.07. Puppentheater

Patrick McGrady, D: Stephen Fry, 89

Min. Info siehe 21.07. Moritzhof 20:00 Best Exotic Marigold Hotel GB/USA/IND 2012, R: John

Madden, D: Judi Dench, Bill Nighy, Dev Patel, 124 Min. Info siehe 12.07.

Moritzhof 20:00 Moonrise Kingdom USA

2012, R: Wes Anderson, D: Jared Gilman, Kara Hayward, Bruce Willis, 97 min. Info siehe 21.07. Studiokino

21:00 West is West GB 2010, R: Andy De Emmony, D: Om Puri, Linda Bassett, Aqib Khan, 102 Min. Info siehe 14.07. Moritzhof

19:00 Studi-Party mit DartSpecial mit DJ Falko Rock Flowerpower

Wir sind dafür

WOLFSBURG

13:00 Gas-Show Knallende und schrumpfende Luftballons, skurrile Luftschläuche, schwebende Seifenblasen oder zerbrechende Rosen – In der phæno GasShow lernen die Besucher auf unterhaltsame Weise unterschiedlichste Eigenschaften von Gasen kennen!; 1 EUR zzgl. zum phæno-Ticket Phaeno

FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

10:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 11:00 Öffentlicher Stadtrundgang Info siehe 07.07. TouristInformation

Ka n n i ch noch schnel l jeman d

Klar, im

D I C K E

LIPPE 21:00 Karaoke-Party Einfach Song auswählen, Stimme ölen und ab auf die Show-Bühne! Über 5.000 Karaoke-Videos warten nur darauf von Euch gesungen zu werden! Cocktailparty mit den besten Beats aus House & R‘nB, 80er & Charts.; Eintritt frei! Boys‘n‘Beats

BÜHNE MAGDEBURG

grüße

n?

Kleinan

F 2011, R: Pascal Rabaté, D: Jacques Gamblin, Maria de Medeiros, 77 Min. Info siehe 21.07. Moritzhof

19:30 Wagner & me GB 2010, R:

14:00 Stadtrundfahrt mit Domführung Info siehe 07.07. Alter Markt 18:00 Nachtwächterrundgang durch die Grüne Zitadelle Info siehe 06.07. Theater Grüne Zitadelle

„The Dark Knight Rises“ bildet den epischen Abschluss zu Filmemacher Christopher Nolans „Batman“- Trilogie. An der Spitze der hochkarätigen internationalen Besetzung steht Oscar-Preisträger Christian Bale, der wieder als Bruce Wayne/Batman zu sehen ist. Weitere Hauptrollen spielen Anne Hathaway als Selina Kyle, Tom Hardy als Bane, Oscar-Preisträgerin Marion Cotillard als Miranda Tate und Joseph Gordon-Levitt als John Blake. 25.07., 20 Uhr, CinemaxX

TA NZEN

disco

KULLER

Da ist der Mann, der gerne am Strand seinen Drachen steigen lässt. Der Drachen entgleitet ihm, steigt in die Lüfte und nimmt die Halskette seiner Begleiterin mit auf Reisen. Um sie wieder einzufangen, müssen die beiden durch ein Camp voller Nudisten. Unterdessen vergnügen sich die Ehepartner der beiden im Hotelzimmer. Etwas härter und mit einer Vorliebe für SMSpiele geht es in einem Nebenzimmer zu. Dumm nur für den männlichen Sklaven, dass seine Domina ihn gefesselt im Bett liegen lässt. 24.07., 10.30 Uhr, Moritzhof

USA/GB 2012, R: Christopher Nolan, John Requa, D: Christian Bale, Anne Hathaway, Tom Hardy

MAGDEBURG

Studenten

Wir sind dagegen

Holidays by the Sea Männerabend: F 2011, R: Pascal Rabaté, D: Dark Knight Rises Jacques Gamblin, Maria de Medeiros, François Damiens

zeigen teil!

12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 14:00 Stadtrundfahrt mit Domführung Info siehe 07.07. Alter Markt

A N S O N S T EN MAGDEBURG

09:30 Elternfrühstück „Was tun, wenn Kinder stehlen?“ Treff für Eltern und Großeltern zum Erfahrungen austauschen und Fragen stellen Familienhaus

25

AU S S T E L LU N G

K I N D ER

Dienstag

10:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 11:00 Öffentlicher Stadtrundgang Info siehe 07.07. TouristInformation 12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt

FILM

MAGDEBURG

24.07.

MAGDEBURG

Mittwoch

L I VE - M U S I K

19:00 Musik-Bingo mit DJ Falko Rock Flowerpower 21:00 Oberstufen-Party Die Party aller Magdeburger Gymnasien & Gäste Factory

FÜ H R U N G EN

24

Dienstag

10:00 Megedeborch – Ein Handelsplatz reisender Kaufleute wird Kaiserstadt Historisches Spiel Kulturhistorisches Museum 20:30 Die Olsenbande dreht durch Info siehe 21.07. Puppentheater 20:30 Le Dîner de cons Info siehe 07.07. Theater an der Angel, Zuckschwerdtsche Villa 21:00 JederManni Info siehe 21.07. Technikmuseum

FI L M MAGDEBURG

19:00 West is West GB 2010, Info siehe 14.07. Moritzhof 19:30 Wyssozki – Danke für mein Leben RUS 2011, Info siehe 14.07. Moritzhof 20:00 Best Exotic Marigold Hotel GB/USA/IND 2012, Info siehe 12.07. Moritzhof 20:00 Männerabend: The Dark Knight Rises USA/GB 2012, R: Christopher Nolan, D: Christian Bale,

Anne Hathaway, Tom Hardy Acht Jahre sind vergangen, seitdem Batman aus Gotham verbannt wurde. Doch als der nihilistische Bane die Stadt mit Terror überzieht, muss Bruce Wayne sein Versteck verlassen und den Schwarzen Rächer wieder zu Leben erwecken. Cinemaxx

Sebastian Herzau Landschaftsmalerei als Diplomausstellung im MDR-Funkhaus Er war ein Shooting-Star der Magdeburger Kunstszene. Sein unverkennbares Talent zum Malen hat Sebastian Herzau seit 2007 mit einem Studium an der Hochschule Burg Giebichenstein fortentwickelt. In diesem Sommer schließt er das Studium ab und kehrt mit seiner Diplomausstellung erstmals wieder sichtbar an die Elbe zurück. In großformatigen Bildern, keines ist kleiner als vier Quadratmeter, hat er flüchtige Zerrbilder von Landschaften gemalt, die eine eigentümliche Kraft entfalten. Das muss man mit eigenen Augen gesehen haben. 25.07., 19 Uhr, MDR Funkhaus

www.dates-md.de

23

20:00 Moonrise Kingdom USA 2012, R: Wes Anderson, D: Jared Gilman, Kara Hayward, Bruce Willis, 97 min. Info siehe 21.07. Studiokino

21:00 Holidays by the Sea F 2011, R: Pascal Rabaté, D: Jacques Gamblin, Maria de Medeiros, 77 Min. Info siehe 21.07. Moritzhof

KUNST MAGDEBURG

19:00 Landschaft – Malerei von Sebastian Herzau Ausstellungseröffnung MDR Funkhaus

K I N D ER MAGDEBURG

10:00 Audienz bei der Königin Orgelführung für Kinder Vorgestellt wird die Jehmlich-Orgel in der Konzerthalle im Kloster Unser Lieben Frauen.; 3 EUR Konzerthalle Georg Philipp Telemann 10:00 Zoo-Ferienaktion mit u.a. Seilgarten mit Kletterbaum und Balancierband, Tierische Olympiade, Blasrohrschießen, TIERISCH NAH-Arena, Hüpfburg, alte Kinderspiele, Schminken, Mal-u. Bastelstrecke Zoo 10:30 Christine und das Wolkenschaf Info siehe 02.07. Puppentheater WOLFSBURG

13:00 Gas-Show Knallende und schrumpfende Luftballons, skurrile Luftschläuche, schwebende Seifenblasen oder zerbrechende Rosen – In der phæno GasShow lernen die Besucher auf unterhaltsame Weise unterschiedlichste Eigenschaften von Gasen kennen!; 1 EUR zzgl. zum phæno-Ticket Phaeno

Mädels, aufgepaßt heute & morgen Tauschbörse im Kleinanzeigenteil FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

10:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 11:00 Öffentlicher Stadtrundgang Info siehe 07.07. TouristInformation 12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 14:00 Stadtrundfahrt mit Domführung Info siehe 07.07. Alter Markt

+++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49DATEs+++ Verlosung Juli/2012 | Termine 51 auf Se

anzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ 38-55 Timer.indd 51

22.06.2012 11:39:07


Donnerstag www.dates-md.de

FILM

TA N Z E N

26

F I L M S TA R T: 2 6 .0 7. 2 012

The Dark Knight Rises

L I T E R AT U R

LIVE

F/D 2011, R: Stéphane Robelin, D: Guy Bedos, Daniel Brühl, Geraldine Chaplin, Jane Fonda Fünf enge Freunde, fünf Charaktere, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Claude: der ewige Liebhaber. Annie und Jean: Er immer noch politischer Aktivist, sie bürgerlich und angepasst. Und Jeanne und Albert: die Feministin und der Bonvivant. Fünf Freundschaften, fünf Probleme mit dem Älterwerden. Da liegt die Lösung auf der Hand: Ein gemeinsames Haus. Um das Leben leichter zu gestalten, heuert Jeanne Student Dirk an. 26.07., 20 Uhr, Moritzhof

L I VE - MU S I K 18:00 Rocken am Brocken u.a. dabei: Tubelessband, Krahnstøver, Begbie, Go Back To The Zoo, Young Rebel Set, DJ !Mauf; 32 EUR zzgl. Geb. (VVK) – Festivalticket Gieseckenbleeck

TA NZEN MAGDEBURG

19:00 After Business Club das Original mit DJ Roger; Eintritt frei! M2 – Café, Bar 19:00 Donnerstanz Hits von Gestern bis Heute mit DJ G-Orgi Flowerpower

DJ Tilly

Donnerstag

Die beliebte Feierabendfete steigt diesmal mit DJ Roger Wenn der Monat ausklingt, kommt bei den treuen M2Fans die Feierlaune auf, denn dann ist wieder After Business Club-Zeit. So quetschen sich an jedem letzten Donnerstag im Monat alle Partyfreunde nach ihrem heiß ersehnten Feierabend ins begehrte Café am Hassel oder platzieren sich mit einem leckeren Cocktail direkt davor. So herrscht auch öfter mal akuter Platzmangel! Drinnen kurbelt DJ Roger die Stimmung an und zieht mit seinem Hit-Mix alle in den Bann. Chillen, tanzen oder Drinks schlürfen – wie könnte der Tag schöner ausklingen ... 26.07., 19 Uhr, M2

Carlos Leal, 101 min. Info siehe 28.07.

ELEND

26.07.

After Business Club

23 Uhr

Studentenclub

goes Rock & Alternative 26.7.-30.8.

21:00 Tango-Café Übungsabend Feuerwache 22:00 Baracke goes Rock and Alternative mit DJ Tilly Studentenclub Baracke

BÜHNE MAGDEBURG

10:00 Megedeborch – Ein Handelsplatz reisender Kaufleute wird Kaiserstadt Historisches Spiel Kulturhistorisches Museum 20:30 Die Olsenbande dreht durch Info siehe 21.07. Puppentheater 20:30 Le Dîner de cons Info siehe 07.07. Theater an der Angel, Zuckschwerdtsche Villa 21:00 JederManni Info siehe 21.07. Technikmuseum

FI L M MAGDEBURG

19:00 Holidays by the Sea F 2011, R: Pascal Rabaté, D: Jacques Gamblin, Maria de Medeiros, 77 Min. Info siehe 21.07. Moritzhof

19:30 Knistern der Zeit – Christoph Schlingensief und sein Operndorf in Burkina Faso D 2012, R: Sibylle Dahrendorf, D: Christoph Schlingensief, Aino Laberenz, 100 Min. Info siehe 28.07. Moritzhof

20:00 Und wenn wir alle zusammenziehen? F/D 2011, R: Stéphane Robelin, D: Guy Bedos, Daniel Brühl, 96 min. Info siehe 21.07. Moritzhof

20:00 Wie zwischen Himmel und Erde D/CH 2012, R: Maria Blumencron, D: Hannah Herzsprung,

Studiokino 21:00 Amador und Marcelas Rosen E 2010, R: Fernando León de

Aranoa, D: Magaly Solier, Celso Bugallo, 110 Min. Info siehe 28.07. Moritzhof

K I N D ER MAGDEBURG

10:00 Zoo-Ferienaktion mit u.a. Seilgarten mit Kletterbaum und Balancierband, Tierische Olympiade, Blasrohrschießen, TIERISCH NAH-Arena, Hüpfburg, alte Kinderspiele, Schminken, Mal-u. Bastelstrecke Zoo 10:30 Christine und das Wolkenschaf Info siehe 02.07. Puppentheater WOLFSBURG

13:00 Gas-Show Knallende und schrumpfende Luftballons, skurrile Luftschläuche, schwebende Seifenblasen oder zerbrechende Rosen – In der phæno GasShow lernen die Besucher auf unterhaltsame Weise unterschiedlichste Eigenschaften von Gasen kennen!; 1 EUR zzgl. zum phæno-Ticket Phaeno

Wir sind dafür

FRUST K Ä U F E

Acht Jahre sind mittlerweile vergangen, seitdem Batman als Dark Knight in den Untergrund abtauchen musste, um die Verbrechen Harvey Dents auf sich zu nehmen, die dieser ausübte, um den Tod seiner geliebten Rachel zu rächen. Denn Gotham brauchte einen strahlenden Helden mehr als einen dunklen Rächer. Doch Batmans Tage in der Versenkung sind gezählt, als der Koloss Bane die Stadt ins Chaos stürzen will!

Merida - Legende der Highlands

USA 2012, R: Mark Andrews, St.: Nora Tschirner, 100 min. Inmitten der rauen Wildnis der schottischen Highlands träumt die talentierte Bogenschützin Merida davon, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Doch im Hause des schottischen Königs hat nur eine das Sagen - Meridas Mutter, Königin Elinor. Und die hat eine ganz klare Vorstellung davon, wie die Zukunft ihrer Tochter aussehen soll: Das aufmüpfige Mädchen mit den wilden roten Locken soll möglichst bald unter die Haube, vermählt werden mit einem der ClanSöhne aus der Umgebung.

Bavaria - Traumreise durch Bayern

Blumencron, D: Hannah Herzsprung, Carlos Leal, 101 min. Info siehe 28.07.

KL ASSIK

Natürlich fehlen dabei die kulinarischen Überraschungen nicht. Schleinufer

A N S O N S T EN MAGDEBURG

09:30 Internationales Frauenfrühstück „Neue Probleme der Elternschaft“ Treff und Erfahrungsaustausch interessierter Frauen Familienhaus

FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

10:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 11:00 Öffentlicher Stadtrundgang Info siehe 07.07. TouristInformation 12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 14:00 Stadtrundfahrt mit Domführung Info siehe 07.07. Alter Markt 20:00 Mondscheinflanieren über den Fürstenwall Treff: Am Gouvernementsberg/ Höhe Brücke Schleinufer Nadja Gröschner und Frank Kornfeld führen bei Kerzenschein über den Fürstenwall, der im 18. Jahrhundert vom „Alten Dessauer“ als erste Bürgerpromamenade Deutschlands angelegt wurde.

MAGDEBURG

19:30 Orgelkunst 3 Mit Rhonda Edgington; 9 EUR Dom

Lesung mit Wolf-Dietrich Stein

8. Feast of Friends - Doors-Festival

Der Autor und Weltenbummler sorgt für einen unterhaltsamen Abend im Reblaus Weinkontor

Das musikalische Erbe Jim Morrisons wird wieder gewürdigt.

Geschichten und Erzählungen aus dem fernen Australien und aus den Weiten Kanadas und Alaskas. Wolf Stein entführt in die Welt der Koalas und Kängurus, der Bären, Indianer und Nordlichter und berichtet anschaulich über den wohl härtesten Job der Welt. Zu allen Geschichten gibt es die passenden Bilder und zu jedem Buch ein von ihm geschriebenes Lied als Musikvideo. Mit von der Partie: Jede Menge interessanter Reisemitbringsel. 27.07., 20 Uhr, Reblaus Weinkontor

L I VE - MU S I K MAGDEBURG

18:00 Jazzmusik mit DJane Carina Café Hansen 19:00 Wolf‘s Garden Die besten Rock- und Discohits unserer Zeit. Mückenwirt ELEND

13:00 Rocken am Brocken mit u.a. Montreal, Rockstah, We Were Promised Jetpacks, Vierkanttretlager, Kakkmaddafakka, Honningbarna, I heart sharks, 32 EUR zzgl. Geb. (VVK) – Festivalticket Gieseckenbleeck

Ich imponiere hauptberuflich!

Ladies, Sektgutschein, Massagen; 5 EUR (außer Ladies) First 21:00 Tanzparty Tanzcafé Nordlicht 22:00 Baracke goes Rock and Alternative mit DJ Tilly Studentenclub Baracke 23:00 Thx God it‘s friday Black, Rock, House, Crossover, Partytrash mit DJ EV Flash; 5 EUR Prinzzclub

MAGDEBURG

20:00 Lesung mit WolfDietrich Stein Geschichten und Erzählungen aus dem fernen Australien und aus den Weiten Kanadas und Alaskas. Autor und Weltenbummler Wolf Stein entführt in die Welt der Koalas und Kängurus, der Bären, Indianer und Nordlichter und berichtet anschaulich über den wohl härtesten Job der Welt.; 5 EUR Reblaus Weinkontor

K I N D ER MAGDEBURG

10:00 Zoo-Ferienaktion mit u.a. Seilgarten mit Kletterbaum und Balancierband, Tierische Olympiade, Blasrohrschießen, TIERISCH NAH-Arena, Hüpfburg, alte Kinderspiele, Schminken, Mal-u. Bastelstrecke Zoo 10:30 Christine und das Wolkenschaf Info siehe 02.07. Puppentheater WOLFSBURG

13:00 Gas-Show Knallende und schrumpfende Luftballons, skurrile Luftschläuche, schwebende Seifenblasen oder zerbrechende Rosen – In der phæno GasShow lernen die Besucher auf unterhaltsame Weise unterschiedlichste Eigenschaften von Gasen kennen!; 1 EUR zzgl. zum phæno-Ticket Phaeno

BERNBURG

22:00 Strezzkidz Night mit Zahni, Perry, Doctors of Pain aka Miracoolix vs Basster und BassBanzer Bernabeum MAGDEBURG

HEYROTHSBERGE

18:00 8. Feast of Friends – Doors-Festival Das DoorsFestival vereinigt Fans, Musiker und Bands, die das rock-poetische Erbe Jim Morrisons auf ihre eigene Art interpretieren. Line-up: Daturan, The Doors in Concert, Break on Through; VVK: 33 EUR (Festivalticket) Bunker/Heyrothsberger Park HÖTENSLEBEN

18:00 Rock am Denkmal 2012 Mit Live-Musik von Biba & die Butzemänner; 29,50 EUR (Kombiticket) Festplatz am Grenzdenkmal

TA NZEN MAGDEBURG

19:00 Querbeat mit DJ J.K. King Flowerpower 20:00 Ü 35-Party mit DJ Moll‘s Laden 21:00 Funky Beats mit Taip Deep

10:00 Megedeborch – Ein Handelsplatz reisender Kaufleute wird Kaiserstadt Historisches Spiel Kulturhistorisches Museum 20:30 Die Olsenbande dreht durch Info siehe 21.07. Puppentheater 20:30 Le Dîner de cons Info siehe 07.07. Theater an der Angel, Zuckschwerdtsche Villa 21:00 JederManni Info siehe 21.07. Technikmuseum ZIELITZ

19:30 Preußens schwarzes Schaf oder Der Prinz von Schricke von Sigrid Vorpahl Info siehe 14.07. Holzhaustheater

FI L M MAGDEBURG

17:00 Batman-Triple Batman beginns/The Dark Knight/ The Dark Knight Rises Cinemaxx 17:00/21:00 Holidays by the Sea F 2011, Info siehe 21.07. Moritzhof 18:00/20:00 Und wenn wir alle zusammenziehen? F/D 2011, Info siehe 28.07. Moritzhof 18:30 Wagner & me GB 2010, R: Patrick McGrady, D: Stephen Fry, 89 Min.Info siehe 21.07. Moritzhof

19:00 Amador und Marcelas Rosen E 2010, R: Fernando León de Aranoa, D: Magaly Solier, Celso Bugallo,

110 Min. Info siehe 28.07. Moritzhof 20:00 Sushi – The Global Catch

USA 2011, R: Mark Hall, D: Akira Okazaki, Mamoru Sugiyama, Mike Sutton, 75 min. Der Thunfisch, einer der

Stellenmarkt im Kleinanzeigenteil 17:00 Jugendtanzgruppe mit Meridian e.V. einewelt haus 19:30 Regio Poetry Slam Bei der nächsten Auflage des Regio Slam Magdeburgs treten ausschließlich regionale Slammer und Literaten gegeneinander an und auf. Wenn ihr also Lust habt, eure Texte in machdeburjischer Runde vorzulesen, dann meldet euch an.; 3 EUR Café Central

Das Doors-Festival vereinigt Fans, Musiker und Bands, die das rock-poetische Erbe Jim Morrisons auf ihre Art interpretieren. Das Festival ist eine Hommage zu Ehren Jim Morrisons und „The Doors“. Mit dabei sind die Niederländer The Doors in Concert. Der Sänger hat das richtige Aussehen und die perfekte Stimme, der Keyboarder hat viele Ähnlichkeiten mit Ray Manzarek, der Gitarrist spielt und klingt wie Robby Krieger und der Trommler kann sich John Densmore‘s feinsten Finessen nähern. 18 Uhr, Bunker/Heyrothsberger Park

L I T ER AT U R

BÜHNE

D 2012, R: Joseph Vilsmaier, Spr.: Joseph Vilsmaier, 100 min. Eine Traumreise durch Bayern, durch einige der schönsten Städte des Landes und über die atemberaubenden Landschaften des Bayerischen Waldes, der oberbayerischen Seen bis hin ins Hochgebirge. Joseph Vilsmaier versammelt die eindrucksvollen Bilder zu einer einzigartigen Liebeserklärung an Bayern.

22:00 Wie zwischen Himmel und Erde D/CH 2012, R: Maria Studiokino

USA/GB 2012, R: Christopher Nolan, D: Christian Bale, Anne Hathaway, Tom Hardy, 165 min.

Und wenn wir alle zusammenziehen?

27

Freitag

21:00 Havana Club Night Abtanzen mit den besten Beats aus House, R‘n‘B, 80er & Charts Boys‘n‘Beats 21:00 Ladies Night mit DJ Henne und Verwöhnprogramm für die

kostbarsten Fische der Welt. Aber auch die empfindlichste Stelle des Ökosystems Ozean. Wissenschaftler warnen, dass die Weltmeere in 35 Jahren leergefischt und als Ökosystem völlig zerstört sein werden. Studiokino 20:30 Knistern der Zeit – Christoph Schlingensief und sein Operndorf in Burkina Faso D

FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

10:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 11:00 Endlich mal die Heimatstadt kennenlernen! Architektur-Stadtrundfahrt mit dem Rad zu den Bauten des 3. Reiches mit Peter Bergfeld, gratis, Treff: Erdachse Bahnhofsvorplatz Fernmeldeamt 11:00 Öffentlicher Stadtrundgang Info siehe 07.07. TouristInformation

Krümelmonster grüßt Ernie & Bert Freunde grüßen im Kleinanzeigenteil 12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 18:00 Nachtwächterrundgang durch die Grüne Zitadelle Info siehe 06.07. Theater Grüne Zitadelle 20:00 Mondscheinflanieren über den Fürstenwall Treff: Am Gouvernementsberg/ Höhe Brücke Schleinufer Nadja Gröschner und Frank Kornfeld führen bei Kerzenschein über den Fürstenwall, der im 18. Jahrhundert vom „Alten Dessauer“ als erste Bürgerpromamenade Deutschlands angelegt wurde. Natürlich fehlen dabei die kulinarischen Überraschungen nicht. Schleinufer

2012, R: Sibylle Dahrendorf, D: Christoph Schlingensief, Aino Laberenz, 100 Min. Info siehe 28.07. Moritzhof

osung auf Seite Termine 49| DATEs +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Ve Juli/2012

52 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf S

38-55 Timer.indd 52

22.06.2012 11:39:17


LIVE

TA N Z E N

23:00 Disco mit DJ Tilly Studentenclub Baracke 23:00 Schwoof Indie, Rock, 80er und Elektro mit bugs Feuerwache

19:00 Holidays by the Sea F 2011,

Sonntag LIVE

29 ... SPORT

R: Pascal Rabaté, D: Jacques Gamblin, Maria de Medeiros, 77 Min. Info siehe 21.07. Moritzhof

20:00/22:00 Wie zwischen Himmel und Erde D/CH 2012, R: Maria Blumencron, D: Hannah Herzsprung, Carlos Leal, 101 min.

Western-Night

Magdeburg rockt!

Das Western-Duo Blue Bayou spielt Countrymusik im Restaurant Elbblick in Schönebeck

Die vierte Auflage der beliebten Party steigt im Alten Theater

Blue Bayou – das ist nicht nur ein toller Song von Roy Orbison aus dem Jahre 1963, sondern seit 1997 auch ein erfolgreiches Duo aus Rostock, bestehend aus Petra und Michael Seltmann. Seit mehr als zehn Jahren begeistern die beiden mit ihrer Musikalität, Spielfreude und Liebe zur Musik das Publikum. Dabei bringen Blue Bayou außerdem etliche Jahre Bühnenerfahrung mit, die sie unabhängig voneinander in den verschiedensten Bands und musikalischen Projekten gesammelt haben. 17 Uhr, Restaurant Elbblick SBK

Schon zum 4. Mal kommen in diesem Jahr die besten Rock, Pop, Indie, Alternative und Indietronix DJs und Veranstaltungen der Stadt zusammen, um gemeinsam die Magdeburg rockt!-Party zu feiern. Dabei darf auf drei Floors gerockt werden. Bei schönem Wetter gibt es auch einen Open Air Dancefloor. Mit dabei sind DJ Michme, Alex Ninow, Mr. Potter, Ms. Byrd, DJane Popfitta, DJ Tin del Mar und neu in diesem Jahr das Spirit DJ-Team. Das DJ-Line up verspricht eine heiße Sommernacht mit allen euren Lieblingssongs. 28.07., 22 Uhr, Altes Theater

L I VE - MU S I K

TA NZEN

MAGDEBURG

MAGDEBURG

19:00 Wunschmusik zum Tanzen DJane Carina erfüllt die Musikwünsche ihrer Gäste, indem sie live singt! Café Hansen 20:00 L.A. – Charlie & Hannes L.A. – das sind Charlie Ludwig und Hannes Andratschke von „Charlies Crew“. Sie spielen Oldies der 60er und frühen 70er, u.a. Beatles, Kinks, The Troggs, Simon & Garfunkel und alle Hits von CCR. Dazu auch etwas Rhythm&Blues, Country und Schlager. Moll‘s Laden

19:00 Rockladen MD mit DJ Clemi Flowerpower 21:00 SBK mit Recless Reach und Treehouse Deep

Die Medizinstudentin Johanna möchte in Tibet einen Achttausender bezwingen. Doch sie macht eine furchtbare Entdeckung, die ihr Leben verändert und sie zwingt, sich auf die Abenteuer eines Landes einzulassen, auf die sie nicht vorbereitet ist. Studiokino 20:30 Wagner & me GB 2010, R: Patrick McGrady, D: Stephen Fry, 89 Min. Info siehe 21.07. Moritzhof

23:00 What the F***! House & Electro mit Soundplayerzz und DJane Ember Dee; 5 EUR Prinzzclub

BÜHNE MAGDEBURG

11:00 Jugendtheater Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e. V. einewelt haus 20:30 Die Olsenbande dreht durch Info siehe 21.07. Puppentheater 20:30 Le Dîner de cons Info siehe 07.07. Theater an der Angel, Zuckschwerdtsche Villa 20:30 One Night of ABBA Die Show entführt in den Glamour der 70er Jahre mit GlitzerKlamotten, Schlaghosen und Lichteffekten. Die Show ist absolut live – die Künstler und Musiker sehen nicht nur aus wie ihre Vorbilder – sie garantieren den originalen ABBA-Sound.; ab 19 EUR (VVK) Elbauenpark 21:00 JederManni Info siehe 21.07. Technikmuseum ZIELITZ

HEYROTHSBERGE

15:00 8. Feast of Friends – Doors-Festival Das DoorsFestival vereinigt Fans, Musiker und Bands, die das rock-poetische Erbe Jim Morrisons auf ihre eigene Art interpretieren.

HÖTENSLEBEN

18:00 Rock am Denkmal 2012 Mit Live-Musik von Silly, wingenfelder:Wingenfelder, P:LOT und Norfolk; 29,50 EUR (Kombiticket) Festplatz am Grenzdenkmal SALZWEDEL

21:00 The Dixie Dudes Frank van Meetren spielt Gitarre, Munharmonika und singt im Duett mit Marius Bos, der Akkordeon spielt. Zusammen laden sie zu einem Konzert, das Oldtime Jazz, Country und Blues verbindet. Hanseat SCHÖNEBECK

17:00 Western-Night mit der Band Blue Bayou (direkt am Elbuferplatz vor dem Restaurant) und Animation Restaurant Elbblick

K I N D ER MAGDEBURG

10:00 Puppentheater Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e. V. einewelt haus 10:00 Zoo-Ferienaktion mit u.a. Seilgarten mit Kletterbaum und Balancierband, Tierische Olympiade, Blasrohrschießen, TIERISCH NAH-Arena, Hüpfburg, alte Kinderspiele, Schminken, Mal-u. Bastelstrecke Zoo 15:00 Der magische Stein Info siehe 07.07. Arcanum-Marionettentheater 15:00 Olsenbande Junior DK 2001, R: Peter Flinth, D: Aksel Leth,

WOLFSBURG

21:00 Schlagerparty Die besten Schlagerhits, von Wolle Petry & Co. liefert euch zum ausgelassenen Tanzvergnügen DJ El Tori; 7 EUR First 21:00 Tanzparty Tanzcafé Nordlicht 21:00 Wunschhit-Samstag! Eure Lieblingshits von House, Techno, R‘nB, Funk, Reggae, 80er & Charts. Einfach den

10:30 Die goldene Gans Märchenspiel von Sigrid Vorpahl Info siehe 14.07. Holzhaustheater 19:30 Preußens schwarzes Schaf oder Der Prinz von Schricke von Sigrid Vorpahl Info siehe 14.07. Holzhaustheater

FI L M MAGDEBURG

16:00/18:00/20:00 Und wenn wir alle zusammenziehen? F/D 2011, R: Stéphane Robelin, D: Guy Bedos, Daniel Brühl, 96 min. Fünf Freunde,

Line-up: Noola, Allan Wylco and the Voltanics, The Changeling, Piece of Janis, The Bootleg Doors; VVK: 33 EUR (Festivalticket) Bunker/Heyrothsberger Park

MAGDEBURG

12:00 Der Ring der Nibelungen Das Rheingold Richard Wagners Ring aus der Metropolitan Europera in New York, die Wagner Opern auf großer Leinwand in brillianter HD Bild- und Tonqualität, während der Pausen werden Interviews sowie Mitschnitte der beliebten Backstage-Eindrücke gezeigt. Cinemaxx

Christian Stoltenberg, 85 min. Egon, jugendlicher Kopf der Gaunertruppe Olsenbande, sitzt in einem Kinderheim und wartet auf ein solventes Millionärsehepaar, das ihn in einen Geldturm adoptieren könnte. Tatsächlich scheint der Plan eines Tages aufzugehen. Moritzhof

ELEND

13:00 Rocken am Brocken Mit u.a. Madsen, Anti-Flag, 5 Bugs, Bondage Fairies, Frau Potz, Friska Viljor DJ-Set, Fuck Art Lets Dance, Mr. Irish Bastard, Schluck den Druck, Stompin’ Souls, The Drakes; 32 EUR zzgl. Geb. (VVK) Gieseckenbleeck

KL ASSIK

Wunschhit-Wahlzettel am DJ-Pult abholen, ausfüllen und abtanzen! Boys‘n‘Beats 22:00 Baracke goes Rock and Alternative mit DJ Tilly Studentenclub Baracke 22:00 E.T. on Air Goa und PsyTrance NachDenker

28.07. Samstag

DJ Tilly

23 Uhr

Studenten

disco

Studentenclub 22:00 Magdeburg rockt! 3 Floors mit DJ Michme, Alex Ninow, Mr. Potter, Ms. Byrd, DJane Popfitta, DJ Tin del Mar, Spirit DJ Team; Open Air-Dancefloor (bei schönem Wetter); ab 18 J.; 8 EUR (Ak) Altes Theater am Jerichower Platz

wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Claude: der Liebhaber. Annie und Jean: Er politischer Aktivist, sie angepasst. Jeanne und Albert: die Feministin und der Bonvivant. Fünf Probleme mit dem Älterwerden. Moritzhof 17:00/21:00 Amador und Marcelas Rosen E 2010, R: Fernando León de Aranoa, D: Magaly Solier, Celso Bugallo, 110 Min. Marcela

lebt mit ihrem Freund in Madrid. Da ihnen Geld fehlt, wird sie die Pflegerin eines alten Manns namens Amador. Schon bald teilen sie manches Geheimnis. Er bemerkt, was Marcelas Freund nicht sieht: Sie ist schwanger, aber nicht glücklich. Moritzhof 17:30 Sushi – The Global Catch USA 2011, R: Mark Hall, D: Akira Okazaki, Mamoru Sugiyama, Mike Sutton, 75 min. Info siehe 27.07. Studiokino

18:30 Knistern der Zeit – Christoph Schlingensief und sein Operndorf in Burkina Faso D 2012, R: Sibylle Dahrendorf, D: Christoph Schlingensief, Aino Laberenz, 100 Min. Ein afrikanisches

Bayreuth, eine Oper in Afrika? Christoph Schlingensief reiste trotz schwerer Krankheit immer wieder nach Afrika, um sein Projekt zu starten: Ein Operndorf in Burkina Faso, ein Raum an dem Leben und Kunst zusammen gehören. Moritzhof

13:00 Gas-Show Knallende und schrumpfende Luftballons, skurrile Luftschläuche, schwebende Seifenblasen oder zerbrechende Rosen – In der phæno GasShow lernen die Besucher auf unterhaltsame Weise unterschiedlichste Eigenschaften von Gasen kennen!; 1 EUR zzgl. zum phæno-Ticket Phaeno

FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

10:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 11:00 Öffentlicher Stadtrundgang Info siehe 07.07. TouristInformation 12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 14:00 Stadtrundfahrt mit Domführung Info siehe 07.07. Alter Markt 20:00 Nachtwächterrundgang durch Magdeburg mit Jeff Lammel Der Rundgang führt vorbei am Dom, über den Fürstenwall, zum alten Wehrturm bis hin zum Kloster Unser Lieben Frauen. Mit Geschichten wird der Rundgang zu einem Erlebnis. Eine kleine Überraschung hält der Nachtwächter für Groß und Klein bereit.; 5 EUR; Treff: Dom; Anm. unter 03928/68711 erforderlich! Dom

New Orleans Jazz- Charity Tuning Treff und Dixielandnacht Das Metro-Gelände verwandelt Mit Sunshine Brass und der Jensens New Orleans Jazz Band Mit Sunshine Brass haben sich fünf Musiker zusammengefunden, die seit vielen Jahren in unterschiedlichen Besetzungen ihr Handwerk unter Beweis gestellt haben. Die Stärke der Band liegt in der Unabhängigkeit von Noten und Technik. Die dänische Jensens New Orleans Jazz Band wird der Höhepunkt der 3. Jazznacht werden. Kurt Jensen, Nina Ehrenstrale, Nan Ehrenstrale und Henrik Skora sehen zwar harmlos aus, haben es aber musikalisch faustdick hinter den Ohren. 29.07., 20 Uhr, Technikmuseum

L I VE - MU S I K MAGDEBURG

19:00 Sunday Jam Open Stage Klampfen für Ruhm und Freibier mit DJ G-Orgi Flowerpower 20:00 3. New Orleans Jazz- und Dixielandnacht Die Stärke der fünf Musikanten von „Sunshine Brass“ liegt in der Unabhängigkeit von Noten und Technik. Es wird von Hand musiziert und sich so nah wie möglich am geschmack des Publikums orientiert. Der Höhepunkt wird die dänische Band „Jensens New Orleans Jazz Band“ um Kurt Jensen sein. Technikmuseum

TA NZEN MAGDEBURG

14:00 Seniorentanz Tanzcafé Nordlicht 15:00 Le Frog-Musikgarten mit DJ Carsten Fischer Le Frog 21:00 Karaoke-Show mit Karaoke-DJ Cocktailbar „One“ 22:00 Baracke goes Rock and Alternative mit DJ Tilly Studentenclub Baracke

BÜHNE MAGDEBURG

20:30 Die Olsenbande dreht durch Info siehe 21.07. Puppentheater 20:30 Le Dîner de cons Info siehe 07.07. Theater an der Angel, Zuckschwerdtsche Villa ZIELITZ

10:30 Die goldene Gans Märchenspiel von Sigrid Vorpahl Info siehe 14.07. Holzhaustheater 17:00 Preußens schwarzes Schaf oder Der Prinz von Schricke von Sigrid Vorpahl Info siehe 14.07. Holzhaustheater

FI L M MAGDEBURG

sich in eine Party-Meile

Die Kult-Rapper Korky One und Eisman werden auf der Bühne für Stimmung sorgen. Außerdem sollen weitere Programmpunkte scharenweise Besucher auf das Gelände locken. So laden eine Händlermeile mit exklusivem Tuning-Material, eine Delapente-Modenschau, Drift-Shows, TuningContests, sexy Car Wash sowie weitere Highlights auf den Platz. Alle Eintrittsgelder wollen die Mitglieder des markenoffene Automobilvereins „East Underdogs“ noch am Abend der Veranstaltung der Kinderkrebshilfe Magdeburg stiften. 29.07., 9 Uhr, METRO-Gelände

www.dates-md.de

28

Samstag

16:00/18:00/20:00 Und wenn wir alle zusammenziehen? F/D 2011, Info siehe 28.07. Moritzhof 17:00/21:00 Holidays by the Sea F 2011, Info siehe 21.07. Moritzhof 17:30 Knistern der Zeit – Christoph Schlingensief und sein Operndorf in Burkina Faso D 2012, Info siehe 28.07. Moritzhof 17:30 Sushi – The Global Catch USA 2011, R: Mark Hall, D: Akira Okazaki, Mamoru Sugiyama, Mike Sutton, 75 min. Info siehe 27.07. Studiokino

Immer noch keine Freundin? Partnersuche im Kleinanzeigenteil 19:00 Amador und Marcelas Rosen E 2010, R: Fernando León de Aranoa, D: Magaly Solier, Celso Bugallo,

110 Min. Info siehe 28.07. Moritzhof 20:00 Wie zwischen Himmel und Erde D/CH 2012, R: Maria Blumencron, D: Hannah Herzsprung, Carlos Leal, 101 min. Info siehe 28.07.

Studiokino

KL ASSIK MAGDEBURG

12:00 Der Ring der Nibelungen Die Walküre Richard Wagners Ring aus der Metropolitan Europera in New York, die Wagner Opern auf großer Leinwand in brillianter HD Bild- und Tonqualität, während der Pausen werden Interviews sowie Mitschnitte der beliebten Backstage-Eindrücke gezeigt. Cinemaxx 16:00 Orgelpunkt 10 Mit Richard Brazier: Eintritt frei! Dom

15:30/19:30 Wagner & me GB 2010, Info siehe 21.07. Moritzhof

A N S O N S T EN MAGDEBURG

10:00 Kinderartikel- & MehrBörse Familienflohmarkt rund ums Kind Familienhaus im Park 14:00 Sushi-Kochkurs Dauer: 3 Std., 34,-Euro, Anm. vorher erforderlich unter 555 66 88! Asia Lounge SCHÖNEBECK

09:00 24. Flohmarkt Angeboten und angekauft werden z.B. alter Hausrat, Münzen, Bilder, Auszeichnungen, Postkarten, Bücher, Spielzeug, technische Geräte, Bekleidung – aber keine Neuware. St. Johanniskirche in Bad Salzelmen

+++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49DATEs+++ Verlosung Juli/2012 | Termine 53 auf Se

anzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ 38-55 Timer.indd 53

22.06.2012 11:39:26


... Sonntag

www.dates-md.de

SPORT

K I N D ER

29

Montag FILM

BÜHNE

30

31

Dienstag FILM

FILM

MAGDEBURG

15:00 Der magische Stein Info siehe 07.07. Arcanum-Marionettentheater 15:00 Olsenbande Junior DK 2001, R: Peter Flinth, D: Aksel Leth,

Virgin Guards vs. Rostock Griffins In der Regionalliga Ost treffen die Guards auf Tabellenführer Rostock Nach drei Auswärtsspielen in Folge beginnt heute die nächste Heimspielserie für die Virgin Guards. Zuletzt hatte es gegen die Red Cocks aus Frankfurt/Oder im GermerStadion eine Niederlage gegeben, jetzt kommt ausgerechnet das in dieser Saison bereits mehrfach überzeugende Team der Rostock Griffins auf den Sudenburger Rasen. Da muss das Team um Quarterback Heiko Pittelkau alle Gedanken beisammen haben, um zu bestehen und in der Tabelle nicht noch tiefer abzurutschen. 29.07., 16 Uhr, H.-Germer-Stadion SPORT MAGDEBURG

09:00 Charity Tuning Treff Mit DJ und Rapper Korky One, Händlermeile mit Tuning-Material, Delapente-Modenschau, Drift-Shows, Tuning-Contests und sexy Car Wash; 3 EUR METRO-Gelände

Christian Stoltenberg, 85 min. Egon, jugendlicher Kopf der Gaunertruppe Olsenbande, sitzt in einem Kinderheim und wartet auf ein solventes Millionärsehepaar, das ihn in einen Geldturm adoptieren könnte. Tatsächlich scheint der Plan eines Tages aufzugehen. Moritzhof

WOLFSBURG

13:00 Gas-Show Knallende und schrumpfende Luftballons, skurrile Luftschläuche, schwebende Seifenblasen oder zerbrechende Rosen – In der phæno GasShow lernen die Besucher auf unterhaltsame Weise unterschiedlichste Eigenschaften von Gasen kennen!; 1 EUR zzgl. zum phæno-Ticket Phaeno

Amador und Marcelas Rosen

Magdebürger Nachschlag

Wie zwischen Himmel und Erde

E 2010, R: Fernando León de Aranoa, D: Magaly Solier, Celso Bugallo, Pietro Sibille

Ein politisch-satirischer Monatsrückblick mit Lars Johansen im Moritzhof

E/CH 2012, R: Maria Blumencron, D: Hannah Herzsprung, David Lee McInnis, Mona Petri

Rosenverkäuferin Marcela lebt mit ihrem Freund in Madrid. Da ihnen das Geld an allen Ecken fehlt, wird sie die Pflegerin eines alten Manns namens Amador. Täglich besucht sie ihn, und schon bald teilen sie so manches Geheimnis. Der kluge Amador bemerkt schnell, was Marcelas Freund nicht sieht: Marcela ist schwanger, aber glücklich ist sie nicht. Die besondere Begegnung mit Amador hilft Marcela, die Puzzleteile ihres Lebens wieder zusammenzufügen. 30.07., 21 Uhr, Moritzhof

Dieser Abend dreht sich um die peinlichen Momente des Monats in Magdeburg, in Deutschland und drumherum. Was stand in der Zeitung? Und was stand nicht in der Zeitung? Was passiert im Gesichtsbuch? Und wenn ja, warum überhaupt? All die wichtigen und unwichtigen Dinge werden gesammelt, kommentiert und endlich erklärt. Und wenn das nicht reicht, gibt es einen Nachschlag! Das hat in Magdeburg einfach noch gefehlt. 30.07., 19.30 Uhr, Moritzhof

Medizinstudentin Johanna will hoch hinaus: in Tibet möchte sie einen Achttausender bezwingen. Doch das Land ist riesig, die schneebedeckten Gipfel des Himalaya fast unüberwindbar, das Volk gespalten und die tibetische Kultur voller Geheimnisse. Auf einer ihrer Trekkingtouren macht sie eine furchtbare Entdeckung, die ihr Leben von Grund auf verändern wird und Johanna zwingt, sich auf die Abenteuer eines Landes einzulassen, auf die sie ganz und gar nicht vorbereitet ist. 31.07., 20 Uhr, Studiokino

TA NZEN MAGDEBURG

FÜ H R U N G EN

19:00 Rock-Kneipe mit DJ Toscha Flowerpower 21:00 Karaoke-Show mit Karaoke-DJ Cocktailbar „One“

MAGDEBURG

10:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt

sonntag & montag im Flair

dir deinen Cocktail für 3,50 EUR

www.cafe-flair.de 11:00 Öffentlicher Stadtrundgang Info siehe 07.07. TouristInformation 12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 14:00 Öffentliche Führung in der FestungMark Die Besucher können einen Blick in nahezu alle, sonst zum Teil geschlossenen Bereiche des Hauses werfen, schauen hinter die

Sommerrodeln SWM Card Tag im Elbauenpark 29.07. // 10 bis 18 Uhr Freier Eintritt und kostenlose Nutzung der Sommerrodelbahn

G A S T R O - E VEN T S MAGDEBURG

14:00 Faszination Handwerk: Herstellung individueller Fruchtaufstriche Gemeinsam mit Sigrid Rau individuelle, zuckerreduzierte Fruchtaufstriche aus saisonalen Produkten und Kräutern herstellen. Außerdem wertvolle Tipps vom Profi zu Tonka, Goji, Stevia und ausgefallene Marmeladensorten der Anhaltinischen Schlemmer Manufactur. 19 EUR, Anmeldung erfroderlich! Unikom

K I N D ER MAGDEBURG

Schnapp

16:00 Virgin Guards – Rostock Griffins Regionalliga, American Football Heinrich-GermerStadion

eindrucksvolle Fotos und Dokumente aus beiden Zeitungsarchiven Verwendung, teilweise erstmals wieder nach Jahrzehnten. BStU, Außenstelle Magdeburg

Kulissen, bekommen Einblicke in die Geschichte und können sich über aktuelle Bauvorhaben informieren.; Treff: Kiosk im Park vor der Festung; 4 EUR; Anmeldung erforderlich! FestungMark

A N S O N S T EN MAGDEBURG

18:30 CSD-Vorbereitungsgruppe 2012 Die CSD-Planung für Magdeburg wird konkreter und kommt in die heiße Phase. Die Vorbereitungsgruppe ist offen für alle Interessenten gleich welcher sexuellen Identität. LSVD

22:00 Baracke goes Rock and Alternative mit DJ Tilly Studentenclub Baracke

BÜHNE MAGDEBURG

19:30 Magdebürger Nachschlag Ein politisch-satirischer Monatsrückblick mit dem Kolumnist und Kabarettist Lars Johansen Da muss was raus! Die peinlichen Momente des Monats in Magdeburg, in Deutschland und drumherum. Was stand in der Zeitung? Was stand nicht in der Zeitung? Was passiert im Gesichtsbuch? All die wichtigen und unwichtigen Dinge werden gesammelt, kommentiert und endlich erklärt.; 8 EUR Moritzhof

10:00 Schülerferienkurs Start des fünftägigen Wasserskikurses mit vielen Tipps vom Trainer, ausgestattet mit Neoprenanzug, Schwimmweste, Wasserski; Kursgebühr: 59 EUR (p.P), Anm. erforderlich Cable Island 14:00 Familiennachmittag Für Kinder ab 5 Jahren und deren Eltern. einewelt haus WOLFSBURG

13:00 Gas-Show Knallende und schrumpfende Luftballons, skurrile Luftschläuche, schwebende Seifenblasen oder zerbrechende Rosen – In der phæno GasShow lernen die Besucher auf unterhaltsame Weise unterschiedlichste Eigenschaften von Gasen kennen!; 1 EUR zzgl. zum phæno-Ticket Phaeno

FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

10:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 11:00 Öffentlicher Stadtrundgang Info siehe 07.07. TouristInformation 12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 14:00 Stadtrundfahrt mit

19:00 Holidays by the Sea F 2011, R: Pascal Rabaté, D: Jacques Gamblin, Maria de Medeiros, 77 Min. Info siehe 07.07. Moritzhof

19:30 Wagner & me GB 2010, R: Patrick McGrady, D: Stephen Fry, 89

21:00 Amador und Marcelas Rosen E 2010, R: Fernando León de Aranoa, D: Magaly Solier, Celso Bugallo, 110 Min. Info siehe 28.07. Moritzhof

KUNST MAGDEBURG

08:00 Die Mauer – Eine Grenze durch Deutschland Vernissage Auf Plakaten wird die Geschichte der Berliner Mauer und der schon seit 1952 gezielt ausgebauten innerdeutschen Grenze erzählt. Dabei fanden

21:00 Jakelwood Folk Club Musikalische Akustik-Session Jeder, der ein Instrument spielt oder musikbegeistert ist, ist herzlich eingeladen ... Jakelwood

TA NZEN MAGDEBURG

19:00 Musik-Bingo mit DJ G-Orgi Flowerpower 21:00 Salsa Night Tanzkurs mit Caro und Freunden Cocktailbar „One“

31.07. Dienstag

DJ Volker 22 Uhr

Studenten

disco

Studentenclub 22:00 Baracke goes Rock and Alternative mit DJ Tilly Studentenclub Baracke 22:00 Oldie-Disco mit DJ Volker Studentenclub Baracke

BÜHNE MAGDEBURG

10:00 Megedeborch – Ein Handelsplatz reisender Kaufleute wird Kaiserstadt Historisches Spiel Kulturhistorisches Museum MAGDEBURG

- Einkaufen - Auto waschen - Party bei F lo mehr Termine unter www. bewegungsmelder.de/dates

Min. Info siehe 21.07. Moritzhof 20:00 Und wenn wir alle zusammenziehen? F/D 2011, R: Stéphane Robelin, D: Guy Bedos, Daniel Brühl, 96 min. Info siehe 28.07. Moritzhof

MAGDEBURG

FI L M

FI L M MAGDEBURG

L I VE - MU S I K

10:30/19:00 Amador und Marcelas Rosen E 2010, R: Fernando León de Aranoa, D: Magaly Solier, Celso Bugallo, 110 Min. Info siehe 28.07. im

USA 2012, R: Seth MacFarlane, D: Mark Wahlberg, Mila Kunis, Jessica Stroup, Joel McHale Kann ein flauschiger Teddy ein schlechtes Verhalten auf den Menschen ausüben? Wenn es nach dem Stoffbären „Ted“ geht dann schon. Seitdem sich John als Junge wünschte, dass sein Lieblingsbär zum Leben erwacht, begleitet in dieser wahrgewordene lebendige Bär nun auch durch das Erwachsenenalter. Dumm nur, dass diese dicke Männerfreundschaft von Johns Freundin mehr als nur als albern bezeichnet wird, nein, sondern sie ihrem Willen nach, sogar vollends unterbunden werden sollte. 31.07., 20 Uhr, CinemaxX 20:00 Wie zwischen Himmel und Erde D/CH 2012, R: Maria Blumencron, D: Hannah Herzsprung, Carlos Leal, 101 min. Info siehe 28.07.

Studiokino 21:00 Holidays by the Sea F 2011, R: Pascal Rabaté, D: Jacques Gamblin, Maria de Medeiros, 77 Min. Info siehe 21.07. Moritzhof

K I N D ER WOLFSBURG

13:00 Gas-Show Knallende und schrumpfende Luftballons, skurrile Luftschläuche, schwebende Seifenblasen oder zerbrechende Rosen – In der phæno GasShow lernen die Besucher auf unterhaltsame Weise unterschiedlichste Eigenschaften von Gasen kennen!; 1 EUR zzgl. zum phæno-Ticket Phaeno

FÜ H R U N G EN MAGDEBURG

10:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 11:00 Öffentlicher Stadtrundgang Info siehe 07.07. TouristInformation 12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus Info siehe 07.07. Alter Markt 14:00 Stadtrundfahrt mit Domführung Info siehe 07.07. Alter Markt

Wir sind dagegen

KÄSE M A U K E N

KinderwagenKino Moritzhof 19:30 Knistern der Zeit – Christoph Schlingensief und sein Operndorf in Burkina Faso D

2012, R: Sibylle Dahrendorf, D: Christoph Schlingensief, Aino Laberenz, 100 Min. Info siehe 28.07. Moritzhof

Domführung Info siehe 07.07. Alter Markt 18:00 Nachtwächterrundgang durch Magdeburg mit Jeff Lammel Der Rundgang führt vorbei am Dom, über den Fürstenwall, zum alten Wehrturm bis hin zum Kloster Unser Lieben Frauen. Mit Geschichten wird der Rundgang zu einem Erlebnis. Eine kleine Überraschung hält der Nachtwächter für Groß und Klein bereit.; 5 EUR; Treff: Dom; Anm. unter 03928/68711 erforderlich! Dom

Fun2Night: Ted

20:00 Fun2Night: Ted USA 2012, R: Seth MacFarlane, D: Mark Wahlberg

Teddybär Ted kann sprechen, was nicht selten in Fluchen ausartet, er säuft, kifft und hurt. Das hat John davon, dass er sich gewünscht hat, dass sein Lieblingsteddybär lebendig werden soll. Jetzt hat er alle Hände voll zu tun, um ihn zu bändigen. Cinemaxx 20:00 Und wenn wir alle zusammenziehen? F/D 2011, R: Stéphane

A N S O N S T EN MAGDEBURG

09:30 Elternfrühstück „Ausflüge in die Natur – Was bedeutet das für Familien?“ Treff für Eltern und Großeltern zum Erfahrungen austauschen und Fragen stellen Familienhaus

Robelin, D: Guy Bedos, Daniel Brühl, 96 min. Info siehe 28.07. Moritzhof

osung auf Seite Termine 49| DATEs +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Ve Juli/2012

54 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf S

38-55 Timer.indd 54

22.06.2012 11:39:36


BERLIN

Tempodrom, 10963, Möckernstraße 10 BERNBURG

Bernabeum, 06406, Kustrenaer Weg 1d, 03471/623540 BIEDERITZ

Evangelische Kirche, 39175, Breite Straße 31, 039292/28802 B R AU N S C H W E I G

Schimmel-Auswahlcentrum, 38122, Friedrich-Seele-Str. 20, 0531/ 80 18 178 BURG

Ev. Gemeindehaus, 39288, Grünstraße 2 kath. Kirche St. Johannis, 39288, Blumenthaler Straße 4-6 D E S S AU - R OS S L AU

Innenstadt, 06844 EBENDORF

Cafè & Bistro Froschkönig, 39179, Olvenstedter Straße 7, 039203/ 61955 ELEND

Gieseckenbleeck, 38875, B27, zwischen Braunlage und Blankenburg HALDENSLEBEN

Gasthaus „Zur Tenne“, 39340, Kolonie 42 Marktplatz, 39340 H E Y R OT H S B E R G E

Bunker/Heyrothsberger Park, 39175, Parkweg 1b, 039292/26815 HOHENERXLEBEN

Schloss, 39443, Friedensallee 27, 03925/989020 H ÖT E N S L E B E N

Festplatz am Grenzdenkmal, 39393, Schöninger Straße M AG D E B U R G

Airport, 39120, Ottersleber Chaussee 91 Alter Markt, Innenstadt, Alter Markt Altes Theater am Jerichower Platz, Herrenkrug, Tessenowstraße 11, 50 45 43 6 ArcanumMarionettentheater, 39110, Große Diesdorfer Straße 203, 69608089 Asia Lounge, Innenstadt, Otto-von-Guericke-Straße 60 Blutbank der Universität, Südstadt, Leipziger Straße 44, Haus 29 Boys‘n‘Beats, Sudenburg, Liebknechtstraße 89, 0173/ 23 98 011 BStU, Außenstelle Magdeburg, Sudenburg, Georg-Kaiser-Straße 4, 6271 0 Cable Island, Neustädter See, Barleber Straße, 0173/ 29 96 698 Café Central, Altstadt, Leibnizstraße 34, 01 51/23 27 39 64 Café Hansen, Altstadt, ErnstReuter-Allee 40, 532230 Campus der FH, Herrenkrug, Breitscheidstraße 2 Campus der Universität, Alte Neustadt, Pfälzer Straße Cinemaxx, Innenstadt, Kantstraße 6, 5989100 City Carré, Innenstadt, Kantstraße 3, 53 28 0 – 10 Cocktailbar „One“, Innenstadt, Leiterstraße 1, 5443593 Deep, Innenstadt, Breiter Weg 231, 0172/ 39 38 69 5 Dom, Innenstadt, Am Dom 1, 5432414 einewelt haus, Innenstadt, Schellingstraße 3-4, 5371200 Elbauenpark, Herrenkrug, Tessenowstraße, 59 34 50 Evangelisches Hochschulzentrum, Alte Neustadt, Neustädter Straße 6, 5432009 Factory, Buckau, KarlSchmidt-Straße 26-29, 4018892 Familienhaus, 39104, Walther-Rathenau-Str. 30, 5498280 Familienhaus im Park, 39106, Hohepfortestraße 14

Fernmeldeamt, Altstadt, Listemannstr. 6 FestungMark, Innenstadt, Hohepfortewall 1, 66 23 63 3 Festwiese beim Ahornweg, 39120 Feuerwache, Sudenburg, Halberstädter Straße 140, 602809 First, Innenstadt, Alter Markt 13/14, 597 50 27 Flowerpower, Altstadt, Breiter Weg 252, 50 39 54 8 Forum Gestaltung, Altstadt, Brandenburger Straße 9-10, 886 41 97 Galerie Himmelreich, Innenstadt, Breiter Weg 213 b, 5 43 01 14 Hegel Bierbar, Innenstadt, Hegelstraße 37, 5610035 Heinrich-Germer-Stadion, Sudenburg, Salzmannstraße 34, 6224123 HO-Galerie, Westerhüsen, Alt Westerhüsen 31, 0177/70 10 21 8 Hyde, 39104, Sternstraße 29 IBA-Shop Magdeburg , 39104, Regierungsstr. 37, 540 5321 Jakelwood, 39104, Otto-vonGuericke-Straße 48 Katharinenhaus, Innenstadt, Leibnizstraße 4, 5346465 Katholische Studentengemeinde „St. Augustinus“, 39104, Neustädter Straße 4, 54 35 89 5 KJFE Knast, Neue Neustadt, Umfassungsstr. 76, 2528347 Konservatorium „Georg Philipp Telemann“, Altstadt, Breiter Weg 110, 5402433 Konzerthalle Georg Philipp Telemann, 39104 Kulturhistorisches Museum, Innenstadt, Otto-vonGuericke-Str. 68-73, 5403501 Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen, 39104, Regierungsstraße 4-6, 0391/565020 Kunstwerkstatt e.V., 39104, Schönebecker Straße 114, 40 82 407 Le Frog, Innenstadt, HeinrichHeine-Platz 1/Stadtpark Rotehorn, 5313556 Liebig, Altstadt, Liebigstraße 1-3, 55 56 75 4 Literaturhaus, Buckau, Thiemstraße 7, 4 04 49 95 LSVD, Alte Neustadt, WaltherRathenau-Straße 31, 5432569 M2 – Café, Bar, Innenstadt, Otto-von-Guericke-Straße 56, 5556837 MDR Funkhaus, Werder, Stadtparkstraße 8, 539 – 22 22 Medizinische Zentralbibliothek , 39116, Leipziger Str. 41, 67 143 00 METRO-Gelände, 39116, Werner-von-Siemens-Ring 9 Mobilfunkbar, 39104, Erzberger Straße 2 Moll‘s Laden, Stadtfeld, Gellertstraße 1, 7335834 Montego Beachclub, Wissenschaftshafen, Sarajevoufer 1/ Wissenschaftshafen, 50 45 43 6 Moritzhof, Neue Neustadt, Moritzplatz 1, 25 78 93 2 Mückenwirt, Buckau, An der Elbe 14, 520 93 37 Museum für Naturkunde, Innenstadt, Otto-vonGuericke-Straße 68-73, 5974616 NachDenker, 39104, Olvenstedter Straße 43 Nicolaikirche, Neue Neustadt, Nicolaiplatz, 2536254 Oli Lichtspiele, Stadtfeld, Olvenstedter Straße 25, 0171/31 75 48 4 Opernhaus, Theater Magdeburg, Innenstadt, Universitätsplatz 9, 5406555 Otto-v.-GuerickeUniversität, Alte Neustadt, Universitätsplatz 2, 67-01 Prinzzclub, Sudenburg, Halberstädter Straße 113a, 5558160 Projekt 7 – Campustheater, Alte Neustadt, JohannGottlob-Nathusius-Ring 5, 6718363

Puppentheater, Buckau, Warschauer Straße 25, 5403310 o. 5403311 Rathaus, Innenstadt, Alter Markt 6 Reblaus Weinkontor, Altstadt, Schönebecker Str. 1a, 62 39 33 3 Rennbahn/Herrenkrug, Herrenkrug, Herrenkrug 4, 85 20 05 6 Salbker Lesezeichen, Salbke, Alt Salbke 50 Schleinufer, 39104 Sichtbar, Altstadt, Ottovon-Guericke-Str. 86a, 5 56 52 73 St. Gertraud Kirche in Buckau, 39104, Schönebecker Str. St. Petri Kirche, Innenstadt, Neustädter Straße 4, 5434095 St. Stephani-Kirche, Ottersleben, Kirchstraße 1, 62 31 79 7 Stadtpark Rotehorn, Werder, Heinrich-Heine-Platz Sternbrücke, Buckau Strandbar, Innenstadt, Petriförder 1, 0391-5045436 Straßenbahndepot Sudenburg, Sudenburg, Halberstädter Straße Studentenclub Baracke, Alte Neustadt, Unigelände, 6712914 Studiokino, Neue Neustadt, Moritzplatz 1, 2564925 Sudenburg, 39108 SWM Kundencenter, 39104, Am Alten Theater 1, 5872154 Tanzcafé Nordlicht, Nord, Zielitzer Straße 48, 2537713 Technikmuseum, Sudenburg, Dodendorfer Straße 65, 6223906 Theater an der Angel, Zuckschwerdtsche Villa, Cracau, Zollstraße 19, 5556555 Theater Grüne Zitadelle, 39104, Breiter Weg 8a, 59750490 Theaterschiff Magdeburg, Wissenschaftshafen, Anlegestelle am SarajevoUfer Thiem 20 – Haus für junge Kunst, Buckau, Thiemstraße 20, 540 68 61 Thiembuktu, Buckau, Thiemstraße 13 Tourist-Information, Innenstadt, Ernst-ReuterAllee 12 Uni-Bibliothek, Altstadt, Pfälzer Platz 2 Unikom, 39104, Breiter Weg 231 Volksbad Buckau co Frauenzentrum Courage, Buckau, Karl-SchmidtStraße 56-58, 40 48 08 9 Wallonerkirche, Alte Neustadt, Neustädter Straße 6, 5434613 Werkstatt für behinderte Menschen, 39128, Sülzeanger 1 Wissenschaftshafen, Industriehafen Zoo, Nord, Am Vogelgesang 12, 280900 Zwickmühle, Innenstadt, Leiterstraße 2a, 5414426

www.dates-md.de

Veranstaltungsorte

SALZWEDEL

Hanseat, 29410, Altperverstraße 23, 03901/26159 S C H Ö N E B EC K

Restaurant Elbblick, 39128, Elbtor 10, 0 39 28/46 58 60 St. Johanniskirche in Bad Salzelmen, 39218 UMMENDORF

Börde-Museum Burg Ummendorf, 39365, Meyendorfstr. 4, 039409/522 WO L F S B U R G

Figurentheater, 38440, Am Hasselbach 4, 05361/276237 Phaeno, 38440, Willy-BrandtPlatz 1, 0180/1060600 ZIELITZ

Holzhaustheater, 39326, Ramstedter Straße 15, 03 92 08/24 397

+++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49 +++ Verlosung auf Seite 49DATEs+++ Verlosung Juli/2012 | Termine 55 auf Se

anzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ Kleinanzeigen auf Seite 62 +++ 38-55 Timer.indd 55

22.06.2012 11:39:38


2 Wissen Wissen Wissen Wissen Wissen Wissen Wissen Wissen THEMA: Ferienjobs

Zielitz

Die Sommerferien stehen vor der Tür und für viele SchülerInnen beginnt die Zeit der Ferienjobs. Ein paar Dinge gilt es zu beachten.

Salz auf unserer Haut

Das Kaliwerk Zielitz bei Nacht

Das Kaliwerk Zielitz veranstaltet seine 1. Nacht der Ausbildung und wirbt dabei um zukünftige Fachkräfte Im Klassenzimmer ist die Vorfreude groß, stehen doch die von Schülern so langersehnten Sommerferien unmittelbar bevor. Neben Ausschlafen, Eis essen und dem Treff mit Freunden, lohnt es sich aber auch schon mal einen Blick über die Schulbank hinaus zu werfen. Schüler, denen im nächsten Jahr der Abschluss bevorsteht, sollten sich schon jetzt über Ausbildungsmöglichkeiten informieren, denn die meisten Unternehmen begeben sich mit Ferienbeginn auf die Suche nach dem Azubi-Nachwuchs für 2013! Eine Möglichkeit, Chancen im industriellen Bereich auszuloten bietet das Kaliwerk Zielitz mit seiner „1. Nacht der Ausbildung“. Auf der Suche nach zukünftigen Fach- und Führungskräften bietet K+S Kali GmbH den Besuchern die Chance sich über die Ausbildungen im Betrieb zu informieren. Nicht nur

Im Sommer zieht es den Personaldienstleister Trenkwalder vom Hasselbachplatz in den Nordabschnitt Magdeburgs. Auch wenn nach zwölf Jahren der Standort wechselt, so wird der gewohnte Service des europaweiten Zeitarbeitsunternehmens auch am Breiten Weg bestehen bleiben. Neben der Vermittlung von Jobs im kaufmännischen und gewerblichen Bereich, bietet Trenkwalder u.a. auch maßgeschneiderte Personallösungen für mehr Flexibilität an. Ebenso wird auf die gute Zusammenarbeit mit Studenten Wert gelegt! Der interessierte Magdeburger sollte sich also den 1. Juli vormerken, wenn das Unternehmen in seiner neuen Geschäftsstelle auf dem Breiten Weg zu finden ist. Trenkwalder Personaldienste GmbH, Breiter Weg 115a, 39104 MD, Tel: 535 76-54, www.trenkwalder-jobs.de

56

1. Nacht der Ausbildung, 6. Juli, 17.30-21.30 Uhr, K+S Kali GmbH, Farsleber Str. 1, Zielitz, Tel. 039208/42205, www.kplus-s.com

Die Zukunft ist technisch Das TBZ Magdeburg lädt zum Tag der technischen Berufe und zeigt, worauf es bei der Ausbildung in Technikberufen ankommt Kaum ein Tätigkeitsfeld ist so vielseitig, wie die Abteilung der technischen Berufe. Junge Leute werden dort zunehmend gesucht, und so lädt das Technologie- und Bildungszentrum Magdeburg wieder zum „Tag der technischen Berufe“. Neben brauchbaren Zupacken: Ein Zerspanungsmechaniker bei SKET MAB Checks, welcher der Berufe den eigenen Neigungen entspricht, zeigt das TBZ auch Entwicklungsmöglichkeiten nach der Lehre auf. Dazu werden Einblicke in die Metall- und Elektrowerkstätten des Zentrums sowie in die modernen Pneumatik-, Hydraulik- und Elektroniklabore gewährt. Wer sich für eine Berufsrichtung entschieden hat, kann die Vermittlungsbörse vor Ort nach aktuellen Ausbildungsplätzen durchforsten. Erwachsene, die sich beruflich neu orientieren möchten, finden ebenso Weiterbildungs- und Umschulungsangebote. (sg) Tag der technischen Berufe, 12.07., 9-16 Uhr, TBZ, Bleckenburgstr. 25, www.tbzmagdeburg.de +++ Informationsabend +++ Am 20.07. findet an der Otto-v.-Guericke-Universität, WiWi-Fakultät (FWW, Gebäude 22) um 18 Uhr die 4. Informationsveranstaltung zum berufsbegleitenden betriebswirtschaftlichen Studiengang mit dem Abschluss eines Bachelor of Arts an der Business School statt. Infos: www.mba-uni.de oder Tel: 6712940 +++ Lust auf Ausland? +++ Die Internationalen Jugendgemeinschaften (ijgd) senden auch in diesem Jahr wieder junge

Engelhardt

Das Personalservice-Unternehmen Trenkwalder wechselt vom Hasselbachplatz zum Breiten Weg

+ NEWS-TICKER +

Es tut sich was ...

bei Führungen auf dem Werksgelände sowie durch die Ausbildungsstätten, Kaue und Lampenstube, lassen sich erste Eindrücke und Informationen zu Berufen wie u. a. Chemikant, Bergbautechnologe oder Elektroniker durch Gespräche mit Ausbildern und Azubis sammeln. Auch ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm sowie Verpflegung warten an diesem Tag auf die Besucher. So können bei einer Schülerrallye interessante Preise gewonnen werden und die Teilnehmer erhalten Unterstützung bei der Berufsfindung. Für einen spannenden und individuellen Einblick in die Arbeitswelt ist also gesorgt! (sg)

Ferienjobs gibt es viele, aber Schüler dürfen nicht jede Tätigkeit ausüben. Das Jugendarbeitsschutzgesetz verbietet Kindern bis zum 14. Lebensjahr sogar zu arbeiten. Es gibt aber Ausnahmen: Mit Zustimmung der Eltern dürfen Kinder über 13 Jahren bis zu zwei Stunden täglich zwischen 8 und 18 Uhr arbeiten. Im landwirtschaftlichen Bereich sind drei Stunden täglich erlaubt. Voraussetzung ist, es handelt sich um leichte Tätigkeiten – das können Gartenarbeit oder Botengänge sein. Für Jugendliche, also 15- bis 17-Jährige, gibt es beim Jobben in den Ferien weniger Einschränkungen. Wenn die Jugendlichen noch schulpflichtig sind, dann dürfen sie nicht länger als vier Wochen pro Jahr in den Ferien jobben. Die Arbeitszeit von acht Stunden am Tag und 40 Stunden pro Woche darf nicht überschritten werden, auch nicht der Arbeitszeitraum zwischen 6 bis 20 Uhr. Allerdings gibt es auch hier Ausnahmen, wenn der Schüler oder die Schülerin bereits 16 Jahre alt ist. Sie dürfen im Gaststättengewerbe bis 22 Uhr und in mehrschichtigen Betrieben bis 23 Uhr arbeiten. Wochenendarbeit ist ebenfalls tabu – außer zum Beispiel bei Sportveranstaltungen. Die Arbeitgeber sind nicht nur verpflichtet, das Jugendarbeitsschutzgesetz einzuhalten, sie müssen Schülerinnen und Schüler für ihren Ferienjob auch über den Betrieb unfallversichern. Werden die gesetzlichen Regelungen nicht eingehalten, rät DGB-Bundesjugendsekretär René Rudolf den Schülern, sich zu wehren: „Verstöße gegen die Arbeitsschutzgesetze für die Jugendlichen sind nicht einfach hinzunehmen. Betroffene sollten sich unbedingt an die örtliche Aufsichtsbehörde wenden.“ Bei der Auswahl der Jobs empfiehlt Rudolf den Schülern, den Lohn im Blick zu behalten: „Auch Ferienjobs sind Jobs, die fair entlohnt werden sollen. Für Ferienjobs ist es wichtig zu wissen, dass Beiträge zur Sozialversicherung nicht anfallen. Wenn der Lohn allerdings über 896 Euro pro Monat liegt, werden Steuern fällig. Die werden allerdings normalerweise im nächsten Jahr wieder erstattet. Ratsam ist es, eine Lohnsteuerkarte abzugeben.“ Dazu sollten Schüler zu Beginn ihres Ferienjobs einen schriftlichen Vertrag bekommen, in dem Aufgaben, Arbeitszeiten und der Lohn klar beschrieben sind. Ein Tipp: Speziell für das Jobben in Restaurants, Kneipen und Hotels hat die DGB-Jugend eine Broschüre mit Tipps für Schüler und Studierende herausgebracht. Download unter: www.dgb-jugend.de/neue _ downloads/data/dgb41514.pdf

Menschen ins Ausland. Interessierte zwischen 18-26 Jahren, die einen Internationalen Freiwilligendienst leisten möchten, können sich jederzeit bewerben. Beginn für einen IJFD von 12 Monaten ist August oder September. Tel: 0391/509689815 oder iris.hollstein@ijgd.de +++ Nacht der Ausbildung! +++ Das Kaliwerk Zielitz veranstaltet am 6. Juli in der Zeit von 18 bis 22 Uhr im Unternehmen eine Nacht der Ausbildung. Vorgestellt werden Ausbildungsmöglichkeiten sowie Praktika für Studenten. Tel.

039208/42205 +++ JOBKöpfe! +++ Die innovative Arbeitsvermittlung steht euch im Breiten Weg 227 für die individuelle Jobsuche zur Verfügung. Tel: 0391/74488770 +++ Freiwilliges Ökologisches Jahr 2012 +++ Schon mal was Sinnvolles getan? Ein Jahr für dich – ein Jahr für deine Umwelt - Jugendliche zwischen 16 und 27 Jahren mit einer abgeschlossenen Schulausbildung können sich ab sofort für dieses FÖJ bewerben. Mehr Informationen unter Tel: 0391/5415056 oder 03941/5652-15 +++

Wissen | DATEs Juli 2012

56 Wissen.indd 56

21.06.2012 19:04:51


Jul

18

49

St

Marktplatz Stellen Marktplatz Marktplatz Marktplatz Gelernte Fachkraft im Gastgewerbe, 23 Jahre, auch mit Verkaufserfahrung sucht Teilzeitjob egal was, in SBK u eventuell MD wenn mgl FrĂźhschicht. Bis 30 Std.die Woche. 0152/24 608129 in der Woche ab 20 Uhr und am WE egal wann

STELLENANGEBOTE Bar & Personalservice fĂźr Events aller Art. Ich biete Beratung & UnterstĂźtzung fĂźr Veranstaltungen aller Art im Bereich Bar und Personal. Kontakt: veranstaltungsservice-md@ web.de

Mädels aufgepasst! Du bist weiblich, aufgeschlossen und kommuni-

STOP! Wir suchen dich! Bist du flexibel, dyna-

kativ? Dann bist du hier genau richtig! Hier hast du SpaĂ&#x; am Geld verdienen und das auch noch bei vĂśllig freier Zeiteinteilung. Neugierig? Dann melde dich unter 0152/28521583 oder per Mail an camsation@ gmail.com

Europa-Job–Center sucht! - Kellner, KÜche, Zimmermädchen, ect. fßr die Sommersaison in Spanien, Österreich, Deutschland und in der Schweiz gesucht; - Bewerber aus der Bauund Metallbranche; - Bewerber fßr Pflegeund Gesundheitsberufe. Weitere Infos unter www. europa-job-center.de oder unter 0391/5976921 Tänzerin gesucht! Fßr Striptease-Bar in Berlin. Auch gerne Anfänger! Auf Wunsch mit Unterkunft! Bitte meldet euch ab 18 Uhr bei Franzi, Tel: 015236642146

WIR SUCHEN TEAMPLAYER. &!&!'#'#  "=## % '$"!$$"

Web-Cam-Studio sucht weibliche Mitarbeiter ab 18 Jahren. Info und Bewerbung unter www.agentur-md.de, Tel: 0163/5679320

$"#!!& !$#& #!!& $"#!$$#& #&  ,;,7):4.,4804+<:70*/9,4(4+0, "3)&,71'0,209< ,7854(2()9,02:4. (782,),7"97   '0,209< ?/,7,4-573(9054,40349,74,9:49,7 ;;;162:88*53

>##

"'

Suche qualifizierten Teilhaber/Partner fĂźr GrĂźndung einer Firma im Bereich Event- und Veranstaltungsmanagement. Kontakt: christian. boehm72@web.de

!='"=#"!

;;;162:88*53

Du bist weiblich, mind. 18, verfĂźgst Ăźber ein gepflegtes Ă&#x201E;uĂ&#x;eres, bist aufgeschlossen und kannst gut mit Menschen umgehen? Dann bewirb dich mit einem Foto auf md-escort@gmx.de

Arbeiten im stilvollen Ambiente bei freier Zeiteinteilung und gutem Verdienst. Suchen offene, freundliche Mitarbeiterinnen fĂźr erotisches Massagestudio in MD. Bei Interesse bitte melden unter 0152/25332436

Der FIRST CLUB Magdeburg sucht Dich, zur Verstärkung seines Teams (Barkeeper-, Schlepper-, Service-, KĂźchen- und Garderobenpersonal)! Du solltest mind. 20 Jahre alt sein und man sollte Dir den SpaĂ&#x; bei der Arbeit ansehen.Teamfähigkeit und selbständiges Arbeiten sind Grundvoraussetzungen. Erfahrungen wären wĂźnschenswert, sind aber bei schneller Auffassungsgabe nicht Bedingung. Wenn du der Meinung bist, dich von der Masse abheben zu kĂśnnen und du die richtige Person bist, dann melde dich mit einer Kurzbewerbung unter first-md@ web.de. - nur mit Gewerbeschein oder auf 400 Euro Basis; gutem Personal zahlen wir gut! StudiJobs+Projektarbeit +Bezahltes Praktikum! Wir suchen UnterstĂźtzung bei unseren Projekten in den Bereichen ExistenzgrĂźndung, Kreativwerkstatt, etc .. Wir suchen helle KĂśpfe, vergĂźten sehr gut und bieten eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Bei Interesse bitte

Du hast Träume und WĂźnsche? Du bist weiblich, attraktiv und suchst eine neue Herausforderung? Wenn du dann auch noch SpaĂ&#x; am Flirten und Chatten hast, passt du prima in unser sympathisches Team. Na neugierig geworden? Bei ernsthaftem Interesse melde Dich täglich zwischen 10 und 18 Uhr bei:

Doreen 0170/3174692 h mal eine h doc c a M

Ausbildung

beim

Wir suchen zum 1.8./1.9. 2012 einen Lehrling zum/r Medienkaufmann/-frau fßr Digital und Print. Du bist teamfähig, aufgeschlossen, hast eine schnelle Auffassungsgabe, gute Deutsch- und EDVKenntnisse und eine hohe Affinität zum Magdeburger Stadtgeschehen? Dann bewirb dich bei uns! Aussagekräftige Bewerbungen bitte an: DATEs Medien Verlag GmbH Frau Bea Lehmann Zum Handelshof 7, 39108 Magdeburg oder blehmann@dates-online.de www.dates-md.de

D U R CH B I L D U N G M E H R E R R EI CH E N

BERUFSBEGLEIT END AN DER UNI ST UDIEREN MBA Master of Business Administration (MBA)

MBA â&#x20AC;&#x201C; Investition in die eigene Zukunft!

Berufsausbildung 2012!

Sie haben bereits ein Studium? MĂśchten Sie sich in BWL weiterqualiďŹ zieren? Machen Sie Ihren MBA-Abschluss in den Räumen der Alten Universität Helmstedt!

Wirtschaftsassistenz Fremdsprachen und Korrespondenz 01.08.2012 â&#x20AC;&#x201C; 31.07.2014

Informieren Sie sich jetzt: www.mba-uni.de

Touristikassistenz 01.08.2012 â&#x20AC;&#x201C; 31.07.2014 Wirtschaftsassistenz Informationsverarbeitung 01.08.2012 â&#x20AC;&#x201C; 31.07.2014 Ergotherapie (WFOT-weltweit anerk. Qualitätsstandard) 01.08.2012 â&#x20AC;&#x201C; 31.07.2015 AltenpďŹ&#x201A;egehilfe 01.08.2012 â&#x20AC;&#x201C; 31.07.2013 AltenpďŹ&#x201A;ege 01.08.2012 â&#x20AC;&#x201C; 31.07.2015

i, eldfre g l u h Sc Auch ieren! m r o f n jetzt i

BBA Bachelor of Arts in Business Administration (BBA)

BBA - Perspektiven fĂźr Neues! In sechs Semestern zum Abschluss. Ein Hochschulstudium neben dem Beruf ist auch ohne Abitur machbar - und es zahlt sich aus!

Informationen unter: www.bba-uni.de Nähere Details ßber beide Studiengänge erhalten Sie bei unseren Informationsveranstaltungen:

AltenpďŹ&#x201A;ege verkĂźrzt 2 Jahre 01.08.2012 â&#x20AC;&#x201C; 31.07.2014 Zahlreiche Zusatzangebote, wie z.B.: kostenfreier Erwerb der Fachhochschulreife, Schulstipendium, Europäischer ComputerfĂźhrerschein, WirtschaftsfĂźhrerschein, SprachenprĂźfungen: IHK, London Chamber of Commerce and Industry (LCCI), u.v.m.

Donnerstag, 19. Juli 2012, 18 Uhr

(FĂśrderung Ăźber Bildungsgutschein, BerufsfĂśrderungsdienst, Deutsche Rentenversicherung usw. mĂśglich!)

Freitag, 20. Juli 2012, 18 Uhr

in der Alten Universität Helmstedt, CollegienstraĂ&#x;e 1, Helmstedt

Bewirb dich jetzt!

Besuchen Sie uns an unserem Informationstag am 14. Juli 2012 von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr in Magdeburg oder Salzwedel. Bildungswerk R. Welling gGmbH

HegelstraĂ&#x;e 39 BrĂźderstraĂ&#x;e 35 SchillerstraĂ&#x;e 49 39104 Magdeburg 39288 Burg 29410 Salzwedel Tel. 0391 2805450 Tel. 03921 945134 Tel. 03901 35108 www.welling-bildungswerk.de â&#x20AC;&#x201C; info@welling-bildungswerk.de

WWW.DATES-MD.DE

misch & neugierig? Hast du Lust in der Gastronomie zu arbeiten (Service & KĂźche)? Bist du gelernt oder auch ungelernt? Dann melde dich bei A&L 0176/18 788 688 - Wir freuen uns auf dich!

JOBVERMITTLUNG

Die Jobvermittlung der Agentur fĂźr Arbeit Magdeburg, Hohepfortestr. 37. SchĂźler und Studenten, die einen Job suchen, kĂśnnen sich bei der Jobvermittlung unter Tel: 0391/2572151 melden.

! rben e w e b Jetzt

in der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Gebäude 22A (FWW), Fakultätszentrum (2. OG)

Weitere Termine: Donnerstag, 23. August, 18 Uhr, Helmstedt Freitag, 24. August, 18 Uhr, Magdeburg

Erfolgreich studieren - Erfolgreich im Beruf!

49 +++ Gewinne auf Seite 49 +++ Gewinne auf Seite 49 ++ Gewinne auf57Seite DATEs Juli 2012 | Stellen

+++ Kleinanzeigenschluss am 18.07.12 +++ Kleinanzeigenschluss am 18.07.12 +++ Kleinanzeigenschl 57-65 MD Stellen Markt Gastro5.indd 57

22.06.2012 11:26:31


KLEINANZEIGEN Marktplatz Stellen Kleinanzeigen werden nicht telefonisch angenommen! Per SMS – siehe Anzeige SMS-Service

RUBRIK

(bitte nur eine ankreuzen)

Kostenlose Grüße  Hallo – fünf Zeilen kostenlos, eine Anzeige je Person – jede weitere 2,50 € Kleinanzeigen......................................................................... 0,55 €  Jobshop

 Technik

 Wohnung/WG

 Musik

 suche & biete  sonstiges

 Freizeit

 Glückwunsch  Bildung

 mobil sein

 Körper und Geist

 Tiere

 auf & davon

Kontaktanzeigen ......................................................................... 3 €  Frau sucht Mann

 Mann  Frau  Mann sucht Frau sucht Frau sucht Mann

 Sex & Co.

ANZEIGENTEXT privat: Preise siehe oben gewerblich: pauschal ..............13

Gewerbliche Kleinanzeigen sind solche, die im Zusammenhang mit einer hauptoder nebenberuflichen Tätigkeit stehen!

Marktplatz Marktplatz Marktplatz Mar

Email an: bewerbung@ cjsconsulting.de

Je Buchstabe, Wortzwischenraum, Satzzeichen ein Kästchen!

Das Team der CaritasSozialstation sucht eine/n engagierte/n exam. Kranken- oder Altenpfleger/in für die häusliche Krankenpflege. Weitere Informationen unter 0391/5961207 oder info@ caritas-magdeburg-stadt. de Allrounder sucht! Hallo, bin 30 Jahre/m., gelernter Veranstaltungskaufm. (Autostadt Wolfsburg) und Kampfsportler! Ich suche einen 400 €-Job im Einzugsgebiet 150 km um Magdeburg! Bitte alles anbieten...bin sehr flexibel! Tel.: 0177-3510170 Happy Aging – Wir zeigen den Unterschied! Damen für Teamaufbau gesucht! Tel: 01773880980

Unleserliche Texte und Anzeigen, die im Wortlaut gegen die guten Sitten verstoßen oder zu einer kriminellen Handlung auffordern, werden von uns nicht veröffentlicht!

privat – pro angefangene Zeile .............. 1,10 gewerblich – pauschal ............................... 13

ZUSATZTEXT

€ €

Aufgepasst! Mehrere Nebenjobs gesucht! Regelmäßige & langfristige Nebenjobs in der Gastronomie auf diversen Events. Melde dich unter: Tel.: 0391/544 5880 | frank.hense@ mgc24.de Wir suchen: Servicekräfte, Sportstudenten/ Trainer, Body Pump Trainer 400,-€ Basis, stellv. Studioleiter Festanstellung Bewerbung schriftlich an FitnessClass, Halberstädter Str. 21, 39112 MD

SONSTIGES

(nur Zutreffendes ausfüllen)

Selbstgestaltete Anzeigen (nur privat) .................................... 12 €  selbstgestaltet

Abdruck im Format 29 x 40 mm.

Anzeige bitte als JPG oder scanfähige Vorlage (maximal A4) liefern.

farbige Schrift/Hinterlegungen .................................................+6 €  rote Schrift  blau hinterl.

 gelb hinterl.

 rot hinterlegt

Chiffre-Anzeigen .......................................................................+3 €  Chiffre Chiffreverfahren: Die eingehenden Briefe werden hier gesammelt und am 15. des Monats (ungeöffnet!) an den Empfänger weitergeleitet und zwar bis zwei Monate nach Erscheinen der Anzeige. Werbebriefe von Händlern o.ä. werden nicht weitergeleitet. Stichproben behalten wir uns vor.

ORGANISATORISCHES

(Veröffentlichung nur vollständig ausgefüllt)

WWW.DATES-MD.DE

Anzeige erscheint im

 DATEs _____________ (Monat/Jahr)  bewegungsmelder.de (E-Mail angeben)

Verspätet eingetroffene Anzeigen werden im darauffolgenden Monat veröffentlicht.

 nicht erwünscht!

Zahlungsweise Gesamtbetrag:

_______,_______ €

 Geld liegt bei  in Briefmarken (nicht aufkleben!)

 V-Scheck liegt bei

 Lastschrift (nur bei Beträgen ab 6 €) Konto-Nr.

BLZ

Konto-Inh.

Unterschrift

Auftraggeber in Druckschrift und gut lesbar ausfüllen!

Name, Vorname/Firma: E-Mail:

Straße/Nr.: PLZ/Ort: Telefon:

Unterschrift:

Suchen Sie einen Job? Wir suchen im Raum MD Bürokräfte, Call-Center, RAFA, Helfer, Produktion, Lager, Reinigungskr., Elektriker, Schlosser, Schweißer, allg. FA. Bewerbungen an: Avveba, Mittagstr. 1a, 39124 MD; Tel. 2517962, Mail: info@avveba.de, www.avveba.de

Abiturientinnen & Studentinnen! Du hast dein Abi in der Tasche und noch Zeit bis zum Studium oder Ausbildung? Dann bist du bei unserem erfolgreichen Webcamchat genau richtig. Sofort elegant, flexibel und mit Spaß Geld verdienen. Melde dich unter: 015228521583

Flexible Mitarbeiter m/w mit flinken Händen und Köpfchen gesucht! AZ: 25-30 h/Woche, Sa-Arbeit, Schichten! JOB AG Personaldienstleistungen AG Magdeburg. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter: 0391/535589-0 Privates Jobangebot! Arbeitsstelle, 75% VZ, im sozialen Bereich ab OKT11 zu vergeben. Begleitung eines körperlich gehandicapten Manns (26) im Leben/ Berufsalltag. Bewerbungen bitte sofort per Mail. microt1985@yahoo.de

Endlich wieder zusammen einschlafen! Partnersuche im Kleinanzeigenteil

Journalistin sucht Medikamententester! Du nimmst an klinischen Studien teil? Anruf unter 0163/2302216 oder E-Mail

annadja56@web.de! Vergütung möglich

Kosmetikerin/Nageldesignerin/Massagepraktikerin gesucht f. Zusammenarbeit. Tel: 0151/26009045 Nebenjob gesucht? Die Dienstleistungsfirma „BISMARCK SERVICE“ sucht für den Standort Magdeburg tatkräftige Unterstützung im Servicebereich auf € 400-Basis für die gehobene Hotellerie. Ihr Verdienst: 6 € bis 8 € netto/ Std. Bewerbungen: Frau Oehmke 0173/1633150 oder oehmke@bismarckservice.de Suche einen guten Webdesigner, der mir prof. u günstig meinen Ebay-Shop gestaltet. Schreibt euer Preisvorschl. per SMS. Tel. 015771847472 Exklusiver Club in Magdeburg sucht ständig

junge Damen (ab 18 J.) für Go-Go-Dance, TableDance und mehr. Bei Interesse bitte melden unter Tel: 0178/1797731 oder info@exclusivtermine.de

Top Verdienst! Wir suchen Mitarbeiterinnen für unseren Escort Service in Magdeburg. Wenn Du mindestens 18 jahre alt bist, gut mit Menschen umgehen kannst und über ein gepflegtes Äüßeres verfügst dann bist Du bei uns genau richtig! Du kannst bei freier Zeiteinteilung leicht 3000 Euro und auch deutlich mehr verdienen. Wenn du Interesse hast melde dich per mail an hot-md@gmx.de oder per SMS an 0172 3960666 Du bestimmst! Wann Wie und Was! GastroJobs als Spülhilfe, Zimmermädchen und/oder Service-

Magdeburgs exclusivstes CamStudio hat wieder Plätze frei!

Das erwartet dich: -

saubere gepflegte Arbeitsplätze die neuste Technik ein nettes Team absolut freie Zeiteinteilung 24/7 top Verdienst pünktliche monatliche Abrechnung

Interesse geweckt? Du möchtest mehr darüber erfahren? Dann informiere dich unter:

0152-28521583

Wir suchen ganz dringend eine Nageldesignerin/Fee in unserem Team, melde Dich wenn auch Du Spaß am Nägel machen hast. 0391/ 53548787 Sympath., zuverlässige Mitarbeiterin gesucht f. ero. Tantra Massagen. Tel: 0157/34926769 Sympathische Mitarbeiterin gesucht für erotische Massagen. Tel: 0157/34926769 Zentrum für soziales Lernen - Erlebnispädagogischer Hochseilgarten sucht PraktikantInnen! Bei Interesse bitte melden unter 0391-59818377 Mrs.Sporty sucht flexible und zuverlässige MA für Trainingsbereich auf TZ oder 400--Basis! Du bist fit und treibst gern Sport, hast Spaß am Umgang mit Menschen, verfügst über Motivationsfähigkeit u. Kommunikationsstärke? Dann meld dich bei uns! Fachkenntnisse ideal, aber nicht Beding.0391/5848402

+++ Gewinne auf Seite 49 +++ Gewinne auf Seite 49 +++ Gewinne auf Seite 49 ++ Schickt den ausgefüllten Kleinanzeigenauftrag in einem Umschlag an: DATEs Medien Verlag GmbH • Stichwort KAZEN • Zum Handelshof 7 • 39108 Magdeburg

chluss am 18.07.12 +++ Kleinanzeigenschluss am 18.07.12 +++ Kleinanzeigenschluss am 18.07.12 +++ Kl 57-65 MD Stellen Markt Gastro5.indd 58

25.06.2012 13:24:27


tz Marktplatz Stellen Marktplatz Marktplatz Marktplatz projekte. Bewerbungen via E-Mail an info@ parsmedia.info

Mach doch mal ein

Traumjob zu vergeben! Du bist weiblich und mindestens 18? www. camsation-info.de

Wir suchen zum 1. August einen Vollzeitpraktikanten m/w fßr mindestens 12 Monate. Du bist teamfähig, kreativ, flexibel und aufgeschlossen? Hast eine schnelle Auffassungsgabe, gute Deutsch- und EDV-Kenntnisse und eine hohe Affinität zum Magdeburger Stadtgeschehen und bist interessiert, erste praktische Erfahrungen zu sammeln?

Unterrichtung von GIMP (Bildbearbeitung) gewerblich & privat 0171-9330092 Service- und Eventpersonal gesucht!!! Du bist zuverlässig und motiviert? Dann bewirb Dich unter 0176/62423477 Wir suchen im Raum MD und Umgebung, KFZMechan., Mechatron., Elektr., GWI, HZM, Helfer in allen Bereichen, ABZeitpersonal GmbH, Tel. 0391/5630770 Wir benĂśtigen ab sofort: Call Center Agent / Sachbearbeiter m./w. . Trenkwalder Personaldienste GmbH, Hasselbachplatz 4 | D-39104 Magdeburg, Tel: 0391/53 57653 kraft m/w mit flexiblen Arbeitszeiten in Magdeburg. Einfach anrufen: 0391 - 59 77 99 1 abis / Sabrina Hanl www.abisalbrecht.de Joey´s Pizza â&#x20AC;&#x201C; Die Nr.1 in MD sucht Pizzaboten in Festanstellung und Minijob. Ein junges Team bringt SpaĂ&#x; bei der Arbeit. Fahrzeuge werden gestellt. Bewerbungen einfach unter joeys.de/ jobs ausfĂźllen Kunstprojekt sucht Modelle kĂźnstl. Projekt gefĂśrdert durch Kunststiftung Sachsen-Anhalt sucht weibl. Mitwirkende ab 16 J., Erfahrung BĂźhne/Schauspiel von Vorteil aber nicht Bedingung/Aufwandsentschädigung/bei Interesse gern detailliertere Infos: info@ pilgrim-management.de Wir suchen: Ausbilder in Erster Hilfe - Mach was Sinnvolles. Werde Erste Hilfe Ausbilder beim Malteser Hilfsdienst. Nebenher. Bezahlt. Aner-

kannt. Jetzt bewerben: Malteser Hilfsdienst, Referat Ausbildung, Hermann-Hesse-Str. 1a, 39118 Magdeburg oder per Email: ausbildung@ malteser-magdeburg.de Lust in der Gastronomie zu arbeiten? Suchen Servicekräfte, gelernt oder ungelernt. Interesse? Dann melde dich unter Tel: 0177/4428846. Servicekräfte & KÜche, Fachkräfte & Quereinsteiger fßr Hotels & Events in Voll/Teilzeit & Aushilfen gesucht. Tel.: 0176/181 81220 www. timecrew.de www.sinnlich.biz sucht Models, bietet dafßr exzellente Bilder! Interesse? Bewirb dich im Netz! Webdesigner/in gesucht! Erforderlich: Kenntnisse in CSS/HTML. Aufgaben: Entwickeln & Umsetzen von OnlineWerbeformaten sowie Mobile- und Webseiten-

PSSST...! Unternehmen sucht DICH!! Du bist weiblich,mindestens 18 und willst mit SPASS bei vĂśllig freier Zeiteinteilung Geld verdienen? Dann bist DU bei uns genau richtig! (keine Altersbegrenzung!) Meld Dich einfach bei Jessica:)SmS oder Anruf, Tel.0172/48 15003 oder bewerbungstudio@web.de Wir suchen schnellstmĂśglich Industriemechaniker (m/w) fĂźr den Maschinenbau in Magdeburg. Bei Interesse erreichen Sie uns unter 0172/1020786 Interviewer gesucht! Gute Bezahlung, freie Zeiteinteilung. Tel: 0391/ 5353340 oder 0171/ 17955253185437

NEBENJOB Eleganter Wohnen. Ich fĂźhre nicht nur handwerkliche Arbeiten durch, sondern bringe auch Ideen mit um ihnen ein behagliches Zuhause zu schaffen.

Praktikum beim

Dann bewirb dich bei uns! Bevorzugt werden Bewerber, die eine journalistische Laufbahn anstreben. GeringfĂźgige VergĂźtung erfolgt. Bewerbungen bitte an: DATEs Medien Verlag GmbH z.H. Bea Lehmann Zum Handelshof 7 | 39108 Magdeburg oder bea.lehmann@dates-online.de

Meine Nummer lautet: 015224019089

PRAKTIKUM Reiseveranstalter in Magdeburg bietet bezahlten Praktikumsplatz ab Juli 2012 fĂźr 3 Monate. Bewerbungen an info@ elbe-rad-weg.de oder 0391/7 330 334

BILDUNG Die Rhetorikagentur ist in MD unterwegs. Infos unter www.rhetorikagentur.de Studentin gibt Nachhilfe in Deutsch & Englisch Klasse 1-10 mit bisher

guten Lernerfolgen. Tel.:015121628409 Lernwerkstatt: BegabtenfĂśrderung, Lerntherapie bei LRS, RS und ADS - auch in Kombi mit Nachhilfe, Sprachunterricht: Eng, Ru, D. Keplerstr. 1, Magdeburg, Tel.: 0391/ 5561753, www. lernwerkstatt-md.de Schauspielkurse fĂźr Kinder und Jugendliche. Einstieg jederzeit mĂśglich. Info: www.kinderschauspielschule-magdeburg.de// Tel. 0177/ 5739226

Unterrichtung von GIMP (Bildbearbeitung), gewerblich und privat! Tel: 0171-9330092 RUSSISCH â&#x20AC;&#x201C;crash oder -nachhilfe von Muttersprachlerin und Deutsch fĂźr Schule und Beruf im Einzelunterricht unter Tel.: 0391/5432999 Präsentation & PersĂśnlichkeit;- Coaching fĂźr sicheres Auftreten vor Publikum; (z.B. PrĂźfung, Vorträge, Moderation, FĂźhrung, Management, Verkauf) Tel: 0391/ 5066148

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an: Frau Daniela Scherbinsky SĂźdwind Personalservice GmbH HegelstraĂ&#x;e 28 â&#x20AC;˘ 39104 Magdeburg Tel.: 0391/597479-0 Mail: d.scherbinsky@sw-personal.de

WIR SUCHEN AUSZUBILDENDE ZUR/ZUM KAUFFRAU/MANN FĂ&#x153;R BĂ&#x153;ROKOMMUNIKATION AB 1.8.

Du hast SpaĂ&#x; an der Arbeit mit Menschen, bist kommunikativ und teamfähig? Du kannst gut organisieren und besitzt kundenorientiertes Denken? Du schlieĂ&#x;t die Schule mit einem Realschulabschluss oder Abitur ab? Dann bewirb dich jetzt! Wir bieten dir eine Vielzahl spannender Herausforderungen!

zzzĂ?wuhqnzdoghuĂąmrevĂ?gh

lqhhzhuexqjĂ´lhoh ¤jolfknhlwhq ovhlqhughuju¤ whqhuvrqdoglhqvwohlvwhuvwhkhqzluiÂŻudwwudnwlyh revâ idluh rqglwlrqhqâylhoiÂ&#x2026;owljhqwzlfnoxqjvp¤jolfknhlwhqxqghlqhshuv¤qolfkh lwduehlwhuehwuhxxqjĂ? qghuhjlrq djghexujvxfkhqzluĂ&#x17E;

WWW.DATES-MD.DE

 qĂąxqgxwerxqgĂľpĂ°zĂś vwxghqwlvfkhÂ&#x2026;wljnhlwp¤jolfk ĂąuÂ&#x2026;vhuĂľpĂ°zĂś ohnwulnhuĂľpĂ°zĂś

suhfkhqlhplwxqvè ĂľĂ&#x201C;Ă&#x152;Ă&#x2019;Ă&#x160;ĂśĂ&#x17D;Ă&#x152;Ă&#x17D;Ă?Ă?ĂąĂ&#x17D;Ă?

vhlwĂ&#x160;Ă? xol qhxhguhvvh

uhqnzdoghuhuvrqdoglhqvwhpe uhlwhuhjĂ&#x160;Ă&#x160;Ă&#x17D;dġĂ&#x152;Ă&#x2019;Ă&#x160;Ă&#x201C;Ă? djghexuj h djghexujĂ&#x160;Ă?Ä&#x20AC;wuhqnzdoghuĂ?frp

49 +++ Gewinne auf Seite 49 +++ Gewinne auf Seite 49 ++ Gewinne auf59Seite DATEs Juli 2012 | Stellen

+++ Kleinanzeigenschluss am 18.07.12 +++ Kleinanzeigenschluss am 18.07.12 +++ Kleinanzeigenschl 57-65 MD Stellen Markt Gastro5.indd 59

22.06.2012 11:26:35


Marktplatz Stellen Marktplatz Marktplatz Marktplatz Mar nat, Balkon, 339/295 € KM ab sofort; Wolfenbütteler Str., ca. 41 qm, SH, EG, Laminat, EBK, ohne Balkon, 250 KM ab sofort; r ü Olvenstedter Str., VH, rf u n 2.OG, ca. 55 qm, Laminat, - 7 32 63 65 ei ser r f s e EBK, 315 € KM, ab sofort; on Es-L i s i Colbitzer Str., DG, ca. 79,6 ov DAT pr qm, Atrium, 400 € KM frei ab sofort; Sudenburg, Lutherstr. 12, Kleine, günstige Wolfenbütteler Str., 1.OG, direkt vom Eigentümer, SH, ca. 42,8 qm, Dusche, san. Altbau, Kü + Bad m. WC mit Fenster, 220 € KM, Fenster, Balkon, DG, 66 ab sofort; m², KM 323,- + NK, Tel. Pestalozzistr., EG, HP, ca. 0391/ 4004858, www. wohnungen-in-magdeburg. 66 qm, Blk., Laminat, Gartenmitbenutzung, 380 com € KM, ab sofort. Angebote Gemütliche 2-R-Wohng. zzgl. NK+MK, Info: [pma:] mit großem Balkon! Sternstr. 28, MD, Tel. V.-Jara-Str. 4, voll saniert, 0391/7338963, www. Bad mit Dusche, 49 qm, pma-immobilien.de, 6.Etg., Aufzug, Frei ab www.immowelt.de 01.08.2012, KM 264 Euro Stadtfeld Lessingstr.32/ zzgl. NK, Woh- nungsbausan. Altbau, top Lage, 52 genossenschaft „Stadt qm, 2-Raum Etagen Magdeburg von 1954“ eG, Wohnung, kompl. FBH, Kü. 0391-62 92 777, www. mit EBK, Bad m. D.Kleine, u. W., wbg1954.de Keller, WM 430 € zum 1.7. Alexander-Puschkin-Str., Tel. 0172/3148780 EG, ca. 67,8 qm, Bad m. Traumhafte 2-R-Wohng., Dusche u. Fenster, großes Schilfbreite 32, voll Wohnzimmer, alle Fenster saniert, Bad mit Wanne, Außenrolläden, 305 € ab 65 qm, 4.Etg. DG, Stellsofort; platzanmietg. mgl., KM Stendaler Str., ca. 67 qm, 352 Euro zzgl. NK, WoEG, Laminat, Blk., 291 € hnungsbaugenossenKM; schaft „Stadt Magdeburg Halberstädter Str., 2.OG, von 1954“ eG, 0391-62 92 ca. 62 qm, Laminat, Blk., 711, www.wbg1954.de 296,30 € KM; Stendaler Str., 2.OG, ca. 64 Sudenburg, Amsdorf Str., qm, Laminat, mit Balkon, 2 R EG, 62 m², san. Altbau, 295 € KM, ab sof.; Küche m. EBK, Laminat, Zerbster Str., 2.OG/2.OG, Bad m. D., Keller, Kalt 285 ca. 63,1/54,49 qm, Lami€ + NK, Immob.-ServiceZoitke MD/6073900

Vermietung von Wohnungen | Büros | Läden

SABINE STIELER IMMOBILIEN Tel.: 03 91 - 7 32 63 65 | Funk: 01 77 www.sabinestieler.de VERMIETUNG

Kleine,

Günstige, schöne Wohnung bzw. WG-Zimmer, 500 Meter zur UNI, sauber, hell, Parkett, Balkon, Wanne, SAT, WLAN, 20 günstige qm = 160 €, 25 qm = 185 € zzgl. NK/Kaution. 0152/ 53839651

1-RAUM-WOHNUNGEN Dequeder Str., ca. 36,52 qm, 1.OG, Laminat, 155 € KM, ab sofort. Angebote zzgl. NK+MK, Info: [pma:] Sternstr. 28, MD, Tel. 0391 /7338963, www.pmaimmobilien.de, www. immowelt.de

ünstige

1-R-Whg. in sehr schöner, zentraler Lage Schmidtstraße 19b, 31 m², attraktive Wohnlage, Bad gefliest mit Wanne, nur 160 Euro Anteile für Azubis und Studenten, WM 217 Euro wohnen & sparen Tel. 0391 5698-200 www.studentenwohnung-MD.de

Hegelstr., ca. 37,4 qm, HH, 3. OG, 225 € KM, ab sofort; Olvenstedter Scheid., ca. 34,44 qm, 1. OG, Balkon, 160 € KM.

Angebote zzgl. NK+MK, Info: [pma:] Sternstr. 28, MD, Tel. 0391 /7338963, www.pma-immobilien.de, www.immowelt.de

Ideal für junge Leute! MD-Reform, H.-Hesse-Straße 7, 1-R-Whg., 4. Etg., 32 m² , Bad gefliest, renoviert, WM 233 Euro, Besichtigung gern auch samstags möglich wohnen & sparen Tel. 0391 5698-200 www.studentenwohnung-MD.de

Leibnizstr., DG, ca. 30,56 qm, 200 € KM, ab 1.8. Angebote zzgl. NK+MK, Info: [pma:] Sternstr. 28, MD, Tel. 0391 /7338963, www.pma-immobilien.de, www.immowelt.de Stadtfeld, 3.OG ca. 40 m²,mit Laminatfußb., EBK, Bad m. D., Keller, Fahrstuhl,Kalt 236 € + NK, Immob.-Service-Zoitke MD/607 39 00

2-RAUM-WOHNUNGEN Suche Nachmieter für 2-R-Wohng. Wolfenbütteler Str.16. 35 qm. Parterre. Hinterhof. 01522/8062102

Suche Nachmieter 2-Raumwohnung in Magdeburg Neue-Neustadt. Hohe Str. 35, 50qm, Balkon, Tel: 01773504809

Kleine,

Sudenburg, Fichtestr. 15 direkt vom Eigentümer, san. Altbau, Kü + Bad m. Fenster, Balkon, DG, 75 günstige m², KM 338,- + NK, Tel. 0391-4004858, www. wohnungen-in-magdeburg. com

WWW.DATES-MD.DE

Sudenburg, Lutherstr. 22, vom Eigentümer, san. Altbau, 2 Zimmer + Küche + Bad + Abstellkammer + kl. Terrasse im Erdgeschoss, 61 qm, für 300 € KM + 120 € NK zu vermieten. Tel: 0175/8787147 oder 0391/6316715

3-RAUM-WOHNUNGEN Preiswerte 3-R-Wohng., St.-Josef-Str. 46, Balkon, Bad mit Dusche, 67 qm, 5.Etg., HM-Service, Stellplatzanmietg. mgl., KM 257 Euro zzgl. NK, Wohnungsbaugenossenschaft

„Stadt Magdeburg von 1954“ eG, 0391-62 92 711, www.wbg1954.de

Neue Neustadt/Nicolaiplatz, Uni-Nähe, WG-fähig, Parkmöglichk., saniert, 57 qm, 4. Etage, 3-R.-Whg., EBK,, Balkon, Kü.+Bad m. Fenster, Dusche, WM 415 €, Keller + DB, Tel: 0391/5981084

WG-taugliche 3-Raum-Whg. mit Balkon 3 Räume mieten - nur 2 bezahlen, Mechthildstr. 41, 57 m² , offener Wohn- und Essbereich, Badewanne, renoviert Raufaser weiss wohnen & sparen Tel. 0391 5698-202 www.studentenwohnung-MD.de

Alexander-Puschkin-Str., DG, ca. 68,33 qm, Laminat, Bad m. Du., Blk., Holzbalken, 380 € KM; Stendaler Str., 1. OG, ca. günstige 74 qm, Lam., Balkon, ab sofort, 330 €; Heidestr., ca. 76 m², 2.OG, VH, Balkon, Laminat, Bad m. Eckbadewanne, 385 € KM, ab sofort; Dequeder Str., 1.OG, Balkon, ca. 61,7 qm, Laminat, 284 € KM ab sofort; Babelsberger Str., EG, Balkon, Laminat, ca. 77,7 m², 384,80 € KM; Halberstädter Str., HH, DG, ca. 77,5 qm, Laminat, Blk., 429 KM ab sofort. Angebote zzgl. NK+MK, Info: [pma:] Sternstr. 28, MD, Tel. 0391/ 7338963, www. pma-immobilien.de, www. immowelt.de Fermersleben, san. Altbau, 3 R 1.OG 68 m², Gasheiz., Balkon, Bad m. D., Dielenfuß., Kamin möglich, Kalt 307 €+ NK, Immob.-Service-Zoitke MD/6073900

Günstig hoch hinaus mit der MWG! 500 Euro geschenkt, 4. Etg., W-. Klees-Str. 6, 3-R-Whg., WG-tauglich, 60 m² , Balkon, Küche und Bad mit Fenster, WM 435 Euro wohnen & sparen Tel. 0391 5698-200 www.studentenwohnung-MD.de

Familienfreundliche 3-R-Wohng., Lerchenwuhne 175, voll saniert, Balkon, Bad mit Wanne, 68 qm, 4.Etg., HM-Service, KM 336 Euro zzgl. NK, Wohnungsbau genossenschaft „Stadt Magdeburg von 1954“ eG, 0391-62 92 711, www.wbg1954.de

Individuelle 3-R-Wohng. mit gr. Wohn-u.EssBereich! Bandwirkerstr. 14 a, Bad mit Dusche, 56 qm, 4.Etg., KM 247 Euro zzgl. NK, Wohnungsbaugenossenschaft „Stadt Magdeburg von 1954“ eG, 0391-62 92 777, www. wbg1954.de

Sudenburg, Lutherstr. 12, direkt vom Eigentümer, san. Altbau, behindertenger.,Fahrstuhl, Kü + Bad m. Fenster, 78 m², KM 385,- + NK, Tel. 03914004858, www.wohnungen-in-magdeburg.com Blick ins Grüne, 3-RWohng., Innsbrucker Str. 14, voll saniert, Balkon, Bad mit Wanne, 59 qm, 5.Etg., KM 301 Euro zzgl. NK, Wohnungsbaugenossenschaft „Stadt Magdeburg von 1954“ eG, 0391-62 92 711, www. wbg1954.de

Satter Treppenrabatt in Stadtfeld! 500 Euro geschenkt! Wo? Fröbelstraße 17, 3-R-Whg., 4. Etage, 57 m², renoviert, 368 WM, Fragen Sie nach unserer Aktion! wohnen & sparen Tel. 0391 5698-202 www.studentenwohnung-MD.de

Moderne 3-R-Wohng., Bandwirkerstr. 14 a, Bad mit Dusche, amerik. Küche, 56 qm, 4.Etg., KM 247 Euro zzgl. NK, Wohnungsbaugenossenschaft „Stadt Magdeburg von 1954“ eG, 0391-62 92 711, www.wbg1954.de

4-RAUM-WOHNUNGEN UND GRÖSSER Gneisenauring., 2.OG, 88,72 qm, san. Neubau (2012), Laminat, Blk., 408 € KM. Angebote zzgl. NK+MK, Info: [pma:] Sternstr. 28, Tel.: 0391/ 7338963 od. 0172/ 3109517, www.pma-immobilien.de, www.immowelt.de Herrlicher Ausblick! 4-R-Wohng., H.-Hesse-Str. 15, zwei Balkone, Bad mit Dusche, 82 qm, 5.Etg., Aufzug, Frei ab 01.07.2012, KM 398 Euro zzgl. NK, Wohnungs-augenossenschaft „Stadt Magdeburg von 1954“ eG, 0391-6292777,www. wbg1954.de Großer, komfortabler Balkon! 4-R-Wohng., W.-Seelenbinder-Str. 1, voll saniert, Bad mit Wanne, 65 qm, 5.Etg., Frei ab

+++ Gewinne auf Seite 49 +++ Gewinne auf Seite 49 +++ Gewinne auf Seite 49 ++ 60 Stellen | DATEs Juli 2012

chluss am 18.07.12 +++ Kleinanzeigenschluss am 18.07.12 +++ Kleinanzeigenschluss am 18.07.12 +++ Kl 57-65 MD Stellen Markt Gastro5.indd 60

22.06.2012 11:26:38


tz Marktplatz Wohnen Marktplatz Marktplatz Marktpla 5-RAUM-WOHNUNGEN UND GRÖSSER Fermersleben, san. Altbau, 5 R, 2.OG, 110 m², Laminat, 2 Balkone, Bad m. W.+ D., Kamin möglich, Kalt 525 €+ NK, Immob.-

Service-Zoitke MD/6073900

WG-WOHNUNGEN Studenten aufgepasst! Zimmer mit Balkon in WG zu vermieten. Zentrumsnah! Bandwirkerstr. 9 b, voll saniert, Bad mit Dusche, 37 qm, EG, Frei ab 01.06.2012, KM 174

o t t O ei h zu Hause!

B bin ic

Euro zzgl. NK, Wohnungsbaugenossenschaft „Stadt Magdeburg von 1954“ eG, 0391-62 92 777, www. wbg1954.de

Dach-Terrasse. Internet DSL, Sky verfügbar. für 250,-€ Netto KM +Nebenkosten in Stadtfeld Tel. 0391/ 5561631

WG-Whg. 3 Zimmer, Nähe Zoo MD Neustadt, DG, ca 78m², 373 €+NK zzgl. Kaution, Prov., www. lampe-immobilien.de Tel. 0391/8108713

Magdeburg-Sudenburg, möbl. 1-R.-Whgs, alles incl. 310 €, möbl. WGZimmer alles incl. 250 €. Tel. 0172/ 3862214

Mitbewohner für 2er-WG gesucht: 4.R.Whg., 113 m², 1. OG, Altbau in Stadtfeld, 10 min z. Fuß ins Zentrum. 1 Bad, gemeinsa. Wohnzi. große Küche. Nichtraucher! Zu vermieten: 2 Zi: 9 m² u. 20 m² für 350 € warm. Bitte nur langfristig (>1Jh) anfieldroad76@yahoo.de

Suche 3-Raum Wohnung in MD-Buckau. Alle Räume mit Fenster, Bad mit Wanne evtl. Balkon. Tel: 0160/94122540

WOHNUNGSSUCHE

Whg. mit Balk./Teras. & EBK gesucht: Whg. ab 75 qm, mit EBK + Balkon/ Terrasse, warm bis ca 700 €, gern MD Stadtfeld o. Altstadt. Infos an: neue_ traumwohnung@web.de

WOHNUNGSVERKAUF Sudenburg, 1 R. OG, Kü., Bad m.D., Balkon; 46 m2, Laminat, KP 35000 €, prov. frei. Tel. 0391/54 15485 o. 01702926562

Ideal für Singles! Sanierte Zweiraumwohnung:

HAUSVERKAUF

Ideale Verkehrsanbindung und Einkaufsmöglichkeiten direkt vor der Tür Zielitzer Straße 6, ca. 47 qm, 1. Etage, Bad mit Dusche, nur 234,50 Euro zzgl. Nebenkosten MÖBL. WOHNUNGEN 2er WG geboten! Teilmöbliertes Zimmer zu vermieten! ca.15 qm Mitbenutzung Bad, Küche und

DHH in Hohenwarthe, Wfl. ca. 90 qm (4,5 Zi.), Grd.st. ca. 868 qm, frei z. 1.7. 90.000 € VB, zzgl. 5.000 € Festprov., inkl. MwSt. DHH in Hohendodelb. (vermietet) f. Kapitalanleger, ca. 145 qm Wfl., ca. 260 qm Grd.stück,

Top sanierter Altbau: „Ich wohne im Westernplan!“ Amerika in Sudenburg! 2-R-Whg mit amerikanischer Küche, Gemütliche 2-R-Whg im Amsdorfstraße 5, 1. Obergeschoss, Westernplan 29, 2. Obergeschoss, ca. 42 qm, Abstellraum, Bad ca. 58 qm, Bad und Wohnküche und Küche mit Fenster, modern mit Fenster, Bad mit Dusche, gefliestes Bad mit Wanne, grünes, gepflegtes Umfeld, 210,00 € KM zzgl. NK 319,00 € KM zzgl. NK

Hell und Groß! ca. 90qm-3-R-Whg in der W.-Niemann-Straße 1, 2. Obergeschoss, Laminat, Bad und Küche mit Fenster, Bad mit Wanne, Hausmeisterservice, 432,00 € KM zzgl. NK

Super für FH-Studenten! WG-geeignete 2-R-Whg in der Wörlitzer Straße 7, 2. Obergeschoss, ca. 55 qm, Laminat, Bad und Wohnküche mit Fenster, traumhaft großes Bad mit Wanne, 272,10 € KM zzgl. NK

Bus und Bahn ganz nah! 4-R-Whg in der Ebendorfer Straße 11a, 2. Obergeschoss, ca. 78 qm, Laminat, Küche und Bad mit Fenster, Bad mit Wanne, grüner Innenhof, 390,00 € KM zzgl. NK

Kinder willkommen! Familiengerechte 3-R-Whg in der R.-Wolf-Straße 19, Hochparterre, ca. 63 qm, Laminat, Bad und Wohnküche mit Fenster, Bad mit Wanne, grüner Innenhof, 302,40 € KM zzgl. NK

135.000 € VB, zzgl. 6.000 € Festprov. inkl. MwSt.. Info: [pma:] Sternstr. 28, Tel.: 0391/7338963 od. 0172/ 3109517, www. pma-immobilien.de, www. immowelt.de

HAUSGESUCHE Suche EFH ( ca. 110 qm Wohnfläche) mit Garten u. Garage ( insges. ca. 300 qm ) in Magdeburg o. Randgebiet. Ca. 100 T Euro. SMS 015221063713

BUNGALOW IN GARTENSP. Bungalow in Texas für saison. Wohnen, ca. 50 m², Kamin, Pool, Sauna, EBK, Terr., Winterg., Grd. st., 450 qm (Pacht) KP 75 000 € + MC 6 % inkl. MWSt; Info: [pma:] Sternstr. 28, Tel.: 0391/ 7338963 od. 0172/ 3109517, www. pma-immobilien.de, www. immowelt.de

PARTYRÄUME Partyraumvermietung - Wir vermieten ganzjährig für Ihre Veranstaltung / Feier sep. Partyraum. www.simpa-magdeburg. npage.de, Tel: 0176/63 364959

GEWERBE Raum gesucht, ca. 120150 m² ohne Säulen, geeignet für Gymnastik, Yoga, Taiji,..0178-7338868

WWW.DATES-MD.DE

Dodendorferstr., Nähe Buckauer Bahnhof, 4 R, 2.OG, 88 m², Laminat, Bad m. W., Keller, Kalt 440 €+

NK, Immob.-Service-Zoitke MD/607 39 00

foto: missX@photocase.com

01.08.2012, KM 315 Euro zzgl. NK, Wohnungsbaugenossenschaft „Stadt Magdeburg von 1954“ eG, 0391-62 92 777, www. wbg1954.de

Wohnen in der schönsten Form. Kontakt: www.wg1893.de | 0391 62 92-200 | Vermietungsbüro Ulrichplatz 1 | Mo-Fr 9-18/Sa 9-14 Uhr

49 +++ Gewinne auf Seite 49 +++ Gewinne auf Seite 49 ++ Gewinne auf61Seite DATEs Juli 2012 | Wohnen

+++ Kleinanzeigenschluss am 18.07.12 +++ Kleinanzeigenschluss am 18.07.12 +++ Kleinanzeigenschl 57-65 MD Stellen Markt Gastro5.indd 61

22.06.2012 11:26:41


Marktplatz Marktplatz Kleinanzeigen Marktplatz Marktplatz Ma SEX & CO.

Er, 37 J., sympathisch, nicht bi, sucht Sie ab 18 bis ? für Treffen, auch zu dritt, diskret und o. f. I.. Tel/SMS 015775703074 Körperabformung und -gestaltung www.elementofeden.de 0171-9330092 Suche umfangreiches Wissen; nicht nur in dieser Rubrik!!! Tel.: 0179-4340036

ER SUCHT SIE

Er, 19/171/NR, sucht nettes Mädchen für Herz und Freizeit (Musik, Rad fahren) in MD oder Umgebung. rene_maxi@ gmx.de

FREIZEIT

Tischtennis-Verein sucht neue Mitglieder! Von Jung bis Alt (auch Anfänger) – Bitte melden unter Tel: 0175-3388299, Mail:

IMPRESSUM Herausgeber DATEs Medien Verlag GmbH Zum Handelshof 7, 39108 MD Telefon 03 91/7 32 52 30 Fax 03 91/7 32 52 31 www.dates-md.de Geschäftsführung Jörg Segler (jsegler@dates-online.de) Assistenz Kristin Funke (kfunke@dates-online.de) Rechtsfragen Volker Weise Bürozeiten Mo–Fr 9–17 Uhr Marketing Anzeigen regional Jörg Segler (jsegler@dates-online.de), Katrin Schulz (kschulz@dates-online.de) Kathrin Speer (kspeer@dates-online.de) Karsten Standke Wohn-u. Stellenmarkt Beatrice Lehmann (blehmann@datesonline.de) Überregionale Anzeigen und Verbund City Medien Verlagsgesellschaft, Varrentrappstraße 53, 60486 Frankfurt am Main, Tel: 0 69/97 95 17 10, e-mail: info@citymedien.de Redaktion (redaktion@dates-online.de) Chefredakteur Conrad Engelhardt (c) (V.i.S.d.P.), ce@dates-online.de, Tel: 732 52 33 Kunst/Bühne Sonja Renner (sr), Gisela Begrich (gb) Literatur Uwe Förster (ufo), Musik Carmen Jahn (cj) Motor Dana Schmidt, Schlachthof Olaf Dörner, Christian Gramm, Florian Pötzsch, Dana Schmidt

Beatrice Mannel (bm), Engelbert Dudek (ed), Sandra Glossmann (sg), Sebastian Pötzsch (sp), Christian Rathmann (cr), Jan Kubon (jk), Stefan Harter (sh), Stephan Schulz (sts), Matthias Brose (mb), Christoph Kadlubski (ck) Veranstaltungstermine werden kostenlos veröffentlicht: termine@dates-online.de oder per Fax an 0391-7325231, z.Hd. Carmen Jahn, Tel: 0391/7325235 Die Rubriken Schlachthof und Eulenspiegel sind Satire im Sinne des Pressegesetzes. Produktion 44@dates-online.de: Christian Gramm, Daniel Sommerfeldt, Dana Schmidt, Marty Anger Herstellung/Vertrieb Druck westermann druck GmbH Vertrieb Eigenvertrieb durch den Verlag (vertrieb@dates-online.de), Paganini-Displays, Tel: 5 41 89 23 Redaktionsschluss & Terminannahmeschluss für das Augustheft ist der 13.07.2012 Fotos Tagestipps: Veranstalter/ DATEs-Fotogr., außer: 2.7. (re: Sentor), 4.7. (re: Farbfilm, T. Baur),8.7.(re: E. Popova), 10.7. (Fox, S. Kaden), 11.7. (re: H. Richard), 14.7. (li: www. spielleute-exoriente.de), 14.6. (li: C. Vohler), 17.7. (re: Piffl), 18.7. (li: Fox, li: Kool), 19.7. (re: Tobis), 20.7. (li: M. Bothor), 21.7. (li: kick-media ag), 22.7. (li: DCM, re: Universal), 24.7. (re: Movienet), 25.7. (li: Warner), 26.7. (li: Pandora), 27.7. (re: Filmgalerie 451), 30.7. (li: Alamode), 31.7. (li: Prokino, re: Universal)

weitere Autoren: Holger Boley (ad. vocado), Dirk Heidicke (dh), Dominik Grittner (dg), Tatjana Tertyshnik, Melanie Ockert (mo), Kristin Plumbohm (kp), Henning Lühr (helü), Mario Sack (ms), Daniel Sommerfeldt (d2), Dirk Wellborn (welle), André Wesche (aw), Ludwig Schumann (ls), Isabell Pawlik (isa), Der Abdruck öffentlicher Veranstaltungen bei Bekanntgabe bis zum Redaktionsschluss ist kostenlos, aber ohne Gewähr. Keine Haftung für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos. Der Nachdruck oder Vervielfältigung, auch auszugsweise, von Beiträgen sowie Bildern nur mit ausdrücklicher Genehmigung das Verlages. Vom Verlag gestaltete Anzeigen unterliegen dem Urheberrechtsschutz und dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlages weiterverwendet werden. Namentlich gekennzeichnete Beiträge spiegeln nicht unbedingt die Meinung des Verlages wieder. Für den Inhalt der Anzeigen wird keine Haftung übernommen. Alle redaktionellen Angaben sind ohne Gewähr.

dordi@gmx.net, Infos unter: www.stahlnord-tt. de.tl/ Weiterhin suchen wir für die nächste Saison für den Ausstieg in der Bezirksliga junge Talente!

Ich grüße alle die mich kennen! Freunde grüßen im Kleinanzeigenteil

Irxleber Handballfrauen suchen Unterstützung! Bei Interesse rasch unter Tel: 0179/1392295 melden! Wir freuen uns! Magdeburger Theaterverein sucht Mitspieler und M i t w i r k e n d e (weibl.+männl.) für die Sparten Komödie, Schauspiel und Märchen. Proben unter profess. Anleitung immer Dienstag, Mittwoch und Donnerstag ab 18.30 Uhr in den Neustädter Höfen Lübeckerstr.53-63, Haus 16 Am besten vorher melden unter 0172 384 6345

Transporte aller Art an. FS- Klasse 3 – 7,5t ist vorhanden. Erreichbar unter: 015775703074

Suche 49 50cm² Roller Moped Quad! Angebote bitte mit BJ und KMStand, nicht zu vergessen der Preis! Verkaufe Nexo Motorradhelm, Gr. S, neu und ungetragen sowie Poloniergurt Gr. L. Preis – VB! 0174-7005351 Biete professionelle Fotografie, 20er, Burlesque, Pin-up, Steampunk, Rockabilly für privat & Werbung. www.chaosroyal.de 0171-9330092

MUSIK

Suche für Bandprojekt noch drei junge Leute, Leadgitarrist, Bassist und Keyboarder. Richtung : Britpop/Rock, Umsetzung

eigener Songs, Tel. 0177-2504477, info@ peer-schmook.de

Spiegelreflexkamera im Studio - eMail an: info@ fotoatelier-25plus.de

DJ-BUDDHA – nur die beste Musik für eure Party! Mail: dj-buddha4u@web.de, Tel: 0172/3821660

Hochzeitsfotografie! Bilder v. Trauung/Park auf CD 150€, 039203-75447, katrin-photographie. blogspot.com

Cover-Rockband „Morsch“ spielt für sie auf jeder Party. www. morsch-band.de oder unter 0172/3908034

Damenhandballteam sucht noch Verstärkung! Hast du Lust? Dann melde dich unter: nic3art@gmx.de

TIERE

Chihuahua-Welpe, LH, Hündin, ab Mitte/Ende Juli od. Anfang Aug. gesucht! Auch Mischlinge & o.P 015258908357

ANSONSTEN Vermiete Fotostudio für 10 Euro pro Stunde 35m² Sonnenseite - incl. Inventar - in Magdeburg - auch Vermietung von

Rundherum - Ihr Experte für Virtuelle Rundgänge, GIGA-Pixel und 360°Produkte. www.rundherum3d.de

HALLO

Damenhandballteam sucht noch Verstärkung! Hast du Lust? Dann melde dich unter: nic3art@gmx.de

SERVICE WERBUNG

Druck, Halberstädter Str. 139, Mo–Fr 9.00-12.00 Uhr, Mo-Do 14.00-18.00 Uhr, Fr 14.00-16.00 Uhr ®

Damenhandballteam sucht noch Verstärkung! Hast du Lust? Dann melde dich unter: nic3art@gmx.de

Autofolierung, Dachfolierung, Folienplott, Autoaufkleber und vieles mehr unter WWW.GCG-FOLIE.DE oder e-mail: INFO@GCG-

KÖRPER & GEIST

Bodypainting für Privat, Foto, Event usw. 01719330092 www.chaosroyal.de

FOLIE.DE

Aktion Knochenmarkspende S/A e.V. Infos unter WWW.KNOCHENMARKSPENDEMAGDEBURG.DE

ÜBERSETZUNGEN

PLASMASPENDE

Babybauch und Kinder-/ Säuglingshand und Fußabformung sowie Gestaltung, 01719330092, www.chaosroyal.de

Uni-Blutbank MD Leipziger Str. 44 39120 Magdeburg Tel. (0391) 6713939 BLUTSPENDEZEITEN: Mo/Do 7.00-12.00 Uhr, Di/ Mi 11.00-19.00 Uhr, Fr 7.00-15.00 Uhr. Jeden 1. Samstag im Monat v. 9.00-12.00 Uhr, www.blutspendemagdeburg.de

Übersetzungen, Fachübersetzungen, beglaubigte Übersetzungen (Diplome, Urkunden, Zertifikate). Lektorat deutscher und englischer Texte. Hegelstr. 17, 39104 Magdeburg, Tel. 0391-5432649, INFO@

Kleinanzeigen

Mobile Kosmetik komplett nur 18 Euro sowie Fußpflege mit Lack nur 13 Euro ! Infos und Termine unter 0178/7056595

SUCHE/BIETE

jg. Mann bietet sich als Helfer für Umzüge und

Reklame-Laden – Werbung, TextilDruck, WandTattoos, Tassen-

ITKPLUS.DE, WWW.ITKPLUS.DE

KONTAKTANZEIGEN UND PRIVATE

WWW.DATES-MD.DE

KLEINANZEIGEN KANNST DU JETZT AUCH ONLINE

AUFGEBEN. GANZ EINFACH. KOSTENLOS. WWW.DATES-MD.DE/KLEINANZEIGEN Ebenso kannst du gewerbliche Kleinanzeigen online aufgeben, diese sind jedoch kostenpflichtig. Kleinanzeigenschluss für das Augustheft ist der 18.07.2012

© Nina Malyna

++ + Gewinne Gewinne aufSeite Seite49 49+++ 49 +++Gewinne Gewinneauf aufSeite Seite49 49+++ 49 +++Gewinne Gewinneauf aufSeite Seite49 49+++ 49 +++ 62 auf Kleinanzeigen | DATEs Juli 2012

chluss am 18.07.12 +++ Kleinanzeigenschluss am 18.07.12 +++ Kleinanzeigenschluss am 18.07.12 +++ Kl 57-65 MD Stellen Markt Gastro5.indd 62

22.06.2012 11:26:48


ktplatz Marktplatz Gastro Marktplatz Marktplatz Marktplatz KURSE/SPORT

KNEIPEN, BARS, CAFÉS

BEYE-OSTEOPATHIE@GMX.DE

o. 0391/7332206

Fachgeschäft für Tanzbekleidung und -accessoires, Westring 6, 39110 Magdeburg Bauchtänzerin Inayah, Auftritte & Unterricht für Magdeburg & SachsenAnhalt, WWW.BAUCHTANZMAGDEBURG.DE

Westring 6, 39110 Magdeburg, Tel. 03917316443, täglich ab 14 Uhr, Tanzkurse unter WWW.STEPS-DANCECENTER. DE

Tanzschule Diefert

Vital + Sauerstoff Studio, Breiter Weg 120a, 39104 MD, Mo-Fr 8-21 Uhr, Sa 9-12 Uhr, Tel: 5412614. Reiki-Anwendungen, Reiki-Kurse, 1.-3. Grad, Sauerstoff-Kuren n. Ardenne, SauerstoffSprühkosmetik, Bodylife, Anti-Stress-Massagen, Edelsteinmassage, Körpermassagen, Rückengymn., Wellnesstage, Pendelkurse. Alle Leistungen unter

TANZSCHULE-DIEFERT.DE

GESUNDHEIT

CHEN ACADEMY MAGDEBURG, Taiji-Training Mo 19.30–21 Uhr, Mi 18–19.30 und 20–21.30 Uhr, Do 20–21.30 Uhr in der Sporthalle des Strube

Langjähriger Zen-Schüler gibt Einführung in die Meditation in MD. Tel. 0160/99800470

MUSIK

Music-Center Magdeburg, 02.07., 19 Uhr Ibanez-Gitarren-Workshop mit Tommas Sternitzky, Eintritt frei! Nur mit Voranmeldung: struwe@ mcm-shop.com

en PER SMS

N NE

OS. EN

Taktlos war gestern! Trommelkurse SachsenAnhalt, Schlagzeug, Djembé, Cajón und Co.,

chtig. .2012

E NUM MER! ACHTUNG: NEU

Sende eine SMS mit Deiner Gruß- oder Kleinanzeige, die dann in der nächsten Ausgabe abgedruckt wird. WAS GEHT? Nichtgewerbliche private Kleinanzeigen und Grüße. Farbhinterlegungen sind nicht möglich.

WAS KOSTET? Einschließlich Code max. 160 Zeichen senden. 49 Cent/SMS, zzgl. T-Mobile Transportleistung in Höhe von 12 Cent. SMS-Service: www.bewegungsmelder.de

WIE DENN?

KOSMETIK Permanent Make-up im ästh.& med. Bereich Permanentdesignerin Gabriela Bartl, Jakobstr.7a, 39104 MD, Tel: 55 86 027,

Mo-Sa ab 18.00 Uhr, So Ruhetag

BARS

SELBSTHILFE Selbsthilfegruppe für Borderline-Betroffene. Interessierte können sich bei KOBES MD, Breiter Weg 251, Tel: 6208320 oder KONTAKT@KOBES-MAGDEBURG.DE melden

32223

SMS an und je nach Rubrik als Text: AUF UND DAVON bm.555.kl.reisen.dein Reisetext BILDUNG bm.555.kl.bildung.dein Text FREIZEIT bm.555.kl.freizeit.dein Freizeittext HALLO bm.555.gruss.dein Grußtext JOBSHOP bm.555.kl.job.dein Jobtext KÖRPER UND GEIST bm.555.kl.geist.dein Körpergeisttext MOBIL SEIN bm.555.kl.mobil.dein Mobiltext MUSIK bm.555.kl.musik.dein Musiktext SONSTIGES bm.555.kl.sonstig.dein Text SUCHE & BIETE bm.555.kl.subiet.dein Suchbiettext TIERE bm.555.kl.tiere.dein Tiertext WOHNEN bm.555.kl.wohnen.dein Wohnungstext

GEWERBLICHE ANZEIGEN WERDEN NUR PER COUPON ANGENOMMEN

Laufschule Uwe Haake, Hardenbergstr. 5, 39108 MD, Tel: 5848976, Funk: 0175/7155 334, WWW. GESUND-SPORT.DE, Personal Coaching, Termine nach Absprache, Laufkurse, Tages- und Wochenendseminare, individuelle Beratung/Betreuung, Vorträge Snookerclub Magdeburg e.V., Ackerstr. 29, 39112 MD, www.snooker-magdeburg.de, Mo-Do 18-22 Uhr Tisch reservieren unter 0170/2805743, Ready to meet you on the green baize Kimura Shukokai Karate Schule, 39112, Halberstädter Straße 55, Tel: 0172/3 23 21 86

WWW.FIRST-MD.DE, INFO@ FIRST-MD.DE

DEEP, täglich ab 19 Uhr, Cocktailhour 19-21 Uhr, Breiter Weg, Ecke Einsteinstraße, am Hassel, Tel: 0172/3938695

Espresso-Kartell, Café, Bar, Restaurant, offenes W-LAN, direkt am Hassel, Ecke O.-v.-Guericke-Str., Tel: 03 91/5 82 81 87, durchgängig ab 14.00 Uhr geöffnet, außer sonntags, da ab 10.30 Uhr Brunch, WWW.ESPRESSOKARTELL.DE

KNEIPEN/PUBS

WWW.PRINZZCLUB.DE

LIEFERSERVICE

Cocktailbar ONE! Leiterstraße 1 a, 39104 Magdeburg, Tel: 0391/5443593, 0163/79 42451, info@one-md.de, WWW.ONE-MD.DE

Call a Pizza, Sternstr. 7, Tel: 5448844, tgl. 11 - 23 Uhr, WWW.CALL-A-PIZZA.DE

WWW.COCO-MD.DE

KUCAf Kulturcafé, Ottovon-Guericke-Str. 54, 39104, Tel: 5976949, tgl. ab 18 Uhr - Küche ab 18 Uhr, WWW.KUCAF-MD.DE

Die Mausefalle schnappt zu! JETZT wieder geöffnet!, Breiter Weg 224, Tel: 56 28 0410, WWW.MAUSEFALLE-MD.DE

YOGA

Moll´s Laden, Gellertstr. 1, Tel: 0391/ 7335834, jeden Do, Fr. und Samstag Live-Musik,

Yogaschule Gisela Bosrup, Mittelstr. 10, 39114, Tel: 0391/4022262,

DAS IST EIN STÜCK DAHEIM

F., diverse Zielgruppen u. Zeiten, Seminare, Yogaferien, Einzel, Kids, Teenager, Schwangere

Halberstädter Str. 113a, 39112 Magdeburg,

CoCo, täglich von 15-5 Uhr, Otto-von-GuerickeStr., am Hassel, Fon: 0163/7839740,

Barbaras YOGA-Studio, 39108, Alexander-Puschkin-Str. 46, Tel: 0391/7326093, u.a. Anfängerkurse: mittwochs 17-18.30 Uhr o. donnerstags 19-20.30 Uhr Yoga für Schwangere: dienstags 19-20.30 Uhr

WWW.YOGASCHULE-MAGDEBURG.DE; Yogakurse A. u.

CLUB

Alter Markt 13/Buttergasse, 39104 Magdeburg,

Bubble la Bub, Der Bubbleshop, Westring 4, diekt an der Haltestelle Westring

SPORT

NEU am Hasselbachplatz, Fitness- und Gesundheitsworkouts Anika Linke, Otto-v.-Guericke-Str. 56b, vielseitiges Kursangebot bei kleiner Kursstärke (8-10 Pers.), Tel: 0176-30329175,

555 68 71, Mo-Fr ab 8 Uhr, Sa/So ab 9 Uhr

CAFÉS

WWW.PMU-MAGDEBURG.DE

WWW.WELLINTIME.DE

Kleinanzeigen

ATE

WWW.TROMMELKURS.NET

INTERNET-CAFES Netz-Welt, InternetGamelocation, 39112, Heidestraße 9, Tel: 0391/ 6201755, tgl. 12-2 Uhr

WWW.HUEGE-VITAL.DE

Tanzen ler nt man beim Profi!

Tanzschule Diefert, Lübecker Str. 53-63, 39124 Magdeburg, Tel. 6111142, Fu. 0170/340 5688, WWW.

Unterricht auch während der Ferienzeit.

Asia Lounge, täglich ab 18.00 Uhr, Otto-von-Guericke-Str. 60; Reservierungen unter: 0391/54489 85, WWW.SUSHIFREUNDE.DE

La Notte - Das Nachterlebnis, Tabledance Bar, Gr.-Diesdorfer-Str. 65, 39110 Magdeburg, Mi-Sa ab 22 Uhr, Tel: 5067232,

Joey´s Pizza die Nr. 1 – 3x in Magdeburg, Lübecker Straße 4, Tel: 40 05 200, Olvenstedter Straße 28, Tel: 5 55 55 99, Halberstädter Straße 77, Tel: 6107722, WWW.JOEYS.DE

WWW.LA-NOTTE.NET

BISTROS

WWW.MOLLSLADEN.DE

S I M PA

Kroatenweg 12, Tel: 0176/ 63 36 49 59, tgl. ab 17 Uhr, wechselnde Angebote, Raucherkneipe, 0,3 l Bier ab 1,30 €; HTTP:// SIMPA-MAGDEBURG.NPAGE.DE

SPRACHSCHULEN UNIKOM - Sprachen und Seminare, Anett Smyrek, Porsestr. 9, 39104 MD Tel: 72726690, Fax: 72726698,

Subway, WOW! Roastet Chicken Breast Sub – statt 3,99 EUR für nur 1,99 EUR, Nur in diesen Filialen: Hauptbahnhof - Einsteinstr.1 - Halberstädter Str. 123 - Gr. Diesdorfer Str. 209 - Berliner Chaussee 50 - Ziolkowskistr. 11 - Lübecker Str. 130 - Flora Park (Olvenstedter Graseweg 37), Öffnungszeiten und aktuelle Aktionen unter: WWW.SUBWAY-SANDWICHES.DE

WWW.UNIKOM-MD.DE

Bistro - Restaurant - Cafè - Eiscafè

The Lion, Halberstädter Str. 137, Tel.: 6201774,

Leo‘s Schlemmerbistro, Breiter Weg 30 a (direkt am ehem. HdL), Tel: 0391/

Hasselbachplatz

O.-v.-Guericke-Str. 60, MD Sushi Bar+Lieferservice

Tel: 5 55 66 88 Stadtfeld

Olvenstedter Str. 65, MD Sushi Bar+Lieferservice

Tel: 60 73 99 33 Öffnungszeiten: Mo–Fr 11.30–22Uhr, Sa/So 18–22 Uhr www.sushifreunde.de

Croc-o-Deal, Kirschweg 8, Tel: 6366555, Liebknechtstr. 89, Tel: 6628877,

WWW.DATES-MD.DE

Centers, Porsestr. 19 (Gebäude 8 - Eingang neben der Kantine); 22.–27.06. Cheng Ying Jun – Sohn des Großmeisters Chen Xiao Wang in MD; Bitte um Anmeld.: HNO-

TANZEN

WWW.CROCSHOP.DE

+++ +++Gewinne auf Seite 49 +++ Gewinne auf Seite 49 ++ Gewinne auf Seite 63 49 49 DATEs Juli 2012 | Gastro

+++ Kleinanzeigenschluss am 18.07.12 +++ Kleinanzeigenschluss am 18.07.12 +++ Kleinanzeigenschl 57-65 MD Stellen Markt Gastro5.indd 63

22.06.2012 11:26:55


G

Ga

Marktplatz Gastro Marktplatz Marktplatz Marktplatz Ma KNEIPEN, BARS, CAFÉS

Vocelli – Pizza und Pasta für Feinschmecker, Wiener Str. 2/Ecke Leipziger Str., Tel: 9902022, Montag bis Sonntag und feiertags von 11 Uhr bis 22 Uhr geöffnet, WWW.

biergarten an der fähre buckau „immer wieder sonntags“ Brunch im Mückenwirt mit Blick auf die Elbe – Erholung pur in Stadtnähe Öffn.: täglich ab 11 Uhr, Sonntag ab 10 Uhr ∙ Jan. bis März: nur Sa. ab 11 Uhr, So. & Feiertags ab 10 Uhr geöffnet – Tel.: 0391/520 93 37 · 0172/32 656 32

KINO

VOCELLIPIZZA.DE

Engelhardt (4)

KABARETT

Das neue Piccolo Mondo kommt edel daher: Weinrot und braun als dominierende Farbe, Leonardo da Vinci auf den Wänden

... nach Hengstmanns, Breiter Weg 37 (Nordabschnitt), MD-Altstadt, alle Termine im Bewegungsmelder, Reservierungen Tel. 40 255 40,

MAGDEBURG

NACH@HENGSTMANNS.DE

Mit Sinn fürs Detail wurde der vordere Raum ist freundlich gestaltet

Altbekannte & neue Gesichter: Piccolo Mondo 2012

Hinter den sieben Bergen

WWW.DATES-MD.DE

Ein Jahr ist es her, dass Vincenzo Peluso das Piccolo Mondo in der Münchenhofstraße übernahm. Viel hat sich dort seither verändert, der gute Ruf ist geblieben Das Piccolo Mondo ist seit Jahren ein Phänomen. Versteckt gelegen in den Gartenanlagen an der Münchenhofstraße, zuletzt umgeben von leerstehenden Bürogebäuden der „Blühende Landschaften“-Jahre, aber das alles macht dem Lokal mit dem Charme einer landestypischen Osteria nichts aus – die Leute kommen von nah und fern, um hier zu speisen, Oberklasse-Limousinen stehen dabei einträchtig neben in die Jahre gekommenen Kleinwagen. Über zehn Jahre hatte Vorgänger Gianni Righetti das Lokal zu einer In-Adresse gemacht, als im letzten Sommer Vincenzo Peluso übernahm, war längst nicht sicher, ob dieser Schnitt gelingen würde. Ein Jahr später darf man feststellen: Dieser Wechsel ist gelungen, und wie! Bei näherer Betrachtung ist nämlich kaum ein Stein auf dem anderen geblieben, von Weitermachen wie zuvor keine Spur. Vor allem die Einrichtung wurde mit viel Sinn fürs Detail und für Qualität erneuert, der Gastraum bekam durch einen simplen Wanddurchbruch eine spannende Offenheit. Auch das Außengelände zeigt von der Neugestaltung des Biergartens bis zum markanten Altorange der Fassade die neue Handschrift. Am ehesten lässt die Karte alten Zeiten erkennen, aber „Enzo“ Peluso hat auch hier eigene Vorstellungen umgesetzt. So sind stets mindestens zwei hausgemachte Pasta im Tagesangebot, er experimentiert mit kleinen Fischvorspeisen, mit Büffel- oder Bisonfilet. Längst ist es auch kein Geheimnis mehr, dass er das Gelände erworben hat und Ausbaupläne hegt. Ein Wintergarten wäre so eine Überlegung, vielleicht auch mehr. Alles zusammen lässt erkennen, dass sich hier einer bereit zeigt, sich auf längeres festzulegen. Die Gäste werden das zu schätzen wissen. Konstanz ist in diesen Zeiten gefragt. (ko) Piccolo Mondo, Münchenhofstraße 39, Tel: 543 58 99, täglich geöffnet, www.piccolo-mondo-magdeburg.de

Führt seit Sommer 2011 das Piccolo Mondo: Vincenco Peluso

Du willst deine eigenen vier Wände? Wohnungsmarkt im Kleinanzeigenteil

Moritzhof, Moritzplatz 1, MD-Neue Neustadt, Programm: WWW.ABSOLUTARTIST.DE, Tel: 257 89 32 Studiokino, Neue Neustadt, Moritzplatz 1, Kartenbestellung/Programm: 2 56 49 25

CineStar - Der Filmpalast Magdeburg, Am Pfahlberg 5, Info-Tel: 2552525, Platzkarten-Tel: 2552522, 2.000 Plätze in 9 Sälen Cinemaxx, Kantstr. 6/City Carre, Kartenreservierung: 018 07/24 63 62 99, WWW.CINEMAXX.DE, 2.800 Plätze, 9 Säle

RESTAURANTS Tel.:0391-243 99 44, Leiterstr. 1

DEUTSCH

Amsterdam Café-Restaurant, Olvenstedter Str. 9, Magdeburg, Tel. 03914005400

Im Wissenschaftshafen, Werner-HeisenbergStraße 1, 39106 Magdeburg, Tel: 0391/59 77 90 50, WWW.DANIELS-MD.DE, Brunch jeden Sonntag von 10–14 Uhr

Zur Tafelrunde, Lübecker Str. 21a, Tel.: 28 88 688, 0177/5812511; WWW.ZURTAFELRUNDEMAGDEBURG.DE, Di-Sa

ab 18 Uhr & So (18-21Uhr nur noch mit Vorbestellung), 30.06.Ritteressen; 01.09 Saisonauftakt ASIATISCH

Luu, Chinesisches Spezialitäten-Restaurant, Magdeburger Str. 20c, 39175 Menz bei Magdeburg, Tel: 039292/2437, Di-Fr 11.3014.30 und 18-23, Sa/So 11.30-23, Mo Ruhetag (außer FT) WWW.MISTERLUU.DE JAPANISCH

Chaplin im RoncalliHaus, Max-Josef-Metzger-Str. 12/13, Tel: 0391/5961400, tgl. ab 11 Uhr. Bildung, Kultur & Genuss! WWW.RONCALLI-HAUS.DE

Peter und Paul, SachsenAnhaltische Spezialitäten, Rogätzer Str. 8, Tel: 2503100-02, tgl. ab 11 Uhr, Mo-Fr 11-14 Uhr preisw. Mittagstisch,

Qilin, Restaurant, Lounge & Terrasse, der perfekter Platz um moderne asiatisch Küche zu genießen; vietnamesisch-thailändisch, Sushi, abwechslungsreich, glutamatfrei, Mo-Sa 11.30-15 und 17-22.30 Uhr, So 12-21 Uhr, WWW.QILIN-MD.DE,

SUSHI SATT - All You Can Eat in der Asia Lounge... wir bieten euch verschiedene asiatische Salate, Suppen, wechselnde Sushi-Variationen sowie frittiertes und süßes Sushi. Reservierungen bitte unter: MD-544 8985, Otto-v.-Guericke Str. 60, WWW.SUSHIFREUNDE.DE

Das Original – nur am Hasselbachplatz und im City Carrè Öffnungszeiten: So/Mo: 10 – 03, Di: 10 – 04, Mi-Sa: 10 – 05

PETER+PAUL@TAGUNGSCENTER-MAGDEBURG.DE

+ Gewinne 64 auf Seite 49 +++ Gewinne auf Seite 49 +++ Gewinne auf Seite 49 +++ Gastro | DATEs Juli 2012

chluss am 18.07.12 +++ Kleinanzeigenschluss am 18.07.12 +++ Kleinanzeigenschluss am 18.07.12 +++ Kl 57-65 MD Stellen Markt Gastro5.indd 64

22.06.2012 11:27:17


G

1

tz Marktplatz Gastro Marktplatz Marktplatz Marktplatz NEUERÖFFNUNG

RESTAURANTS MEDITERRAN

B. und B.

rich-Heine-Str. 1, Tel: 0391/5 31 35 56, tgl.: 10-24 Uhr, WWW.LEFROGMD.DE

BERNER & BROWN

au

Tapas | Café | Lounge

enwirt dtnähe

ab 11 Uhr, 2 656 32

BERNER & BROWN, Tapas Bar am Schauspielhaus, Otto-von-Guericke Str. 61, Tel.MD 5476296, Di–Fr ab 12.00 Uhr, Sa–So ab 18.00 Uhr, WWW.BERNERUNDBROWN.DE

Mediterran – neues Restaurant – Hasselbachplatz 2, Tel: 6 21 42 82, Mi-Mo 11.30-14.30 Uhr und ab 17.30 Uhr, Di Ruhetag, WWW.MEDITER-

Griechische GRIECHISCH

Sicilia

Spezialitäten

RESTAURANT

Restaurant • Eiscafé • Bar by GiovanniDer erste „Grieche“ am Hasselbachplatz in Magdeburg hat eröffnet. Mit wechselnden Hausgerichten, einem reichhaltigen Mittagstisch, Olymp, Otto-von-GueriSalaten und köstlichen Getränken erwartet das Team Sicilia, Frankefelde 71, mediterranen des Restaurants „OLYMP“58, seine Gäste freut sich auf Ihren Besuch. cke-Str. Tel:und55937322, MD-Ottersleben, Tel. – Di-Sa 11.30-14.30 4,- €und gstisch ab Uhr – Mitta 7929990, Di-Sa 11-14 & Otto-von-Guericke-Str. • 39104 Magdeburg 17.30-24 Uhr,58So 11.30-22 Telefon: 0391-55 93 73 22 17-24, So 11-24 Uhr, Dienstag bisaußer Sonntag an Uhr,Öffungszeiten: Mo Ruhetag 11.30 bis 14.30 Uhr und 17.30 bis 24 Uhr hausgemachte Nudeln, Feiertagen, Mittagstisch Mittagstisch 5,- € Marcus Reisener von der Cocktailbar ONE! bekommt von Mika Hakkinen den Preis überreicht schon ab 4 €, LieferserFRANZÖSISCH vice, WWW.OLYMP-MD.DE INTERNATIONAL

RAN-MAGDEBURG.DE

Liebigstraße 1-3

39104 MD • Tel.: 0391/555 67 54

offen: täglich ab 10 Uhr Frühstück täglich bis 12 Uhr Sonntags ab 10 Uhr Brunch!

Liebig - Cafe Restaurant Lounge, Liebigstr. 1-3, Tel: 5556754, offen: täglich ab 10 Uhr

mpalast ahl52525, 2522, len

6/City ierung: , 2.800

,

Le Frog, Brasserie & Lounge am Adolf Mittag See, der perfekte Platz zum entspannen, Hein-

Da Capo im Maritim Hotel, O.-v.-Guericke-Str. 87, Tel: 0391/5949895, Mo-Sa 11-23.30 Uhr, So 14.30-23.30 Uhr ITALIENISCH

Piccolo Mondo, Münchenhofstr. 39, tgl. (auch montags) 11.30-14.30 Uhr & ab 17.30 Uhr, Tel: 5355581, Funk: 01703485492, www.piccolomondo-magdeburg.de

La Perla, Breiter Weg 27, Tel: 5353623, tgl. 11-23 Uhr, mittags alle Nudelgerichte und Pizzen nur 4,90 Euro

GERÜCHTEKÜCHE

Bonapart – französisches Restaurant, Breiter Weg 202 (gegenüber Hundertwasser-Haus), Tel: 6623850, Mo–Sa. tgl. ab 11.30 Uhr, So. 11.30– 15.00 Uhr, WWW.BONAPARTMD.DE SPANISCH

La Bodega - Spanische Spezialitäten, Domplatz 10/11, Tel: 543 29 59, Öffnungsz.: tgl. 11.00– 23.30 Uhr, WWW.MAGDEBURG-LABODEGA.DE

Franx, Hegelstr. 39, Tel.: 24358763, tgl. ab 12 Uhr, außer Sa ab 17 Uhr; WWW.FRANX.DE TÜRKISCH

Bingöl Grill, Döner Kebab & Chicken Kebab, Breiter Weg/Einsteinstr., tägl. geöffnet Mo, Di, So 10-03 Uhr, Mi–Sa 10-05 Uhr

Kodat Grill

en rkis che Spezialität am Uni-Platz

Kodat Grill, türkische Spezialitäten, Gareisstraße 14 (am Universitätsplatz), 39106 Magdeburg, Mo-Fr 10-23 Uhr, Sa/So 11-23 Uhr

+++ Gewonnen! +++ Ist das zu glauben: Die Cocktailbar ONE! hat einen Preis für verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol bekommen. Die METRO-Kette zeichnen sie als Gewinner ihrer Smart-Serve-Initiative aus. Die eingereichte ONE!Kampagne war eine im Comic-Stil inszenierte Fotogeschichte. In der Geschichte ging es um den Besuch und den Ausschank von Getränken von Jugendlichen unter 18 Jahren in der Cocktailbar ONE. „Wir haben viel Spaß daran gehabt“, sagt Bar-Chef Markus Reisener, der die Auszeichnung aus den Händen des ehemaligen Formel 1-Weltmeisters Mika Häkkinen in Düsseldorf erhielt. Die Plätze zwei und drei belegen das Hotelrestaurant „Villa-Sayn“ aus Bendorf-Sayn und das „Waldgasthaus Steinbach“ in Euskirchen.+++ Neue Trattoria am Hassel +++ Schon seit längerem hielten sich Gerüchte, dass Rocco Esposito vom Sapori d’ Italia Räume für einen neuen Laden außerhalb des Allee-Centers suchen würde. Jetzt ist es heraus: Er ist am Hasselbachplatz fündig geworden und wird Anfang September in der Planckstraße/Ecke Sternstraße (Räume des ehemaligen Rock Lobster) eröffnen. Es soll eine kleine Trattoria werden. +++ FCM-Stadionwurst +++ Nach dem über zwei Jahre tobenden Würstchenkrieg vor der MDCC-Arena klang es ja auf den ersten Blick wie der Gag eines Kabarettisten, aber die Sache ist durchaus ernst gemeint: die EWU Thüringer Wurst und Spezialitäten GmbH, seit 2010 Sponsor des 1. FC Magdeburg, kommt ab der neuen Saison mit einer „FCM-Stadionwurst“ FCM-Stadionwurst heraus, die derzeit bereits in den Kühlregalen der EDEKA vertrieben wird. +++

Vor den Toren der Stadt, bei Schäfer´s zu Hause.

TER-

ou Can nge... schieate, de owie s gen 4 8985, r. 60,

DE

WWW.DATES-MD.DE

FRÜHSTÜCKSBUFFET für 9,95 €

SpeziaMag39175 rg, Tel: 11.30a/So tag

alles endlos inkl. Kaffee

sonntags 9-14 Uhr im BÄCKEREI-CAFÉ in Osterweddingen Zum Wall 1, Telefon: 0391/623 64 25

Carrè 0 – 05

+++ Gewinne auf Seite 49 +++ Gewinne auf Seite 49 ++ Gewinne auf Seite 65 49 49 DATEs Juli 2012 | Gastro

+++ Kleinanzeigenschluss am 18.07.12 +++ Kleinanzeigenschluss am 18.07.12 +++ Kleinanzeigenschl 57-65 MD Stellen Markt Gastro5.indd 65

22.06.2012 11:27:28


Redezeit

ich mit dem Küchenstuhl machen?“ „DEN BLLAAUUEENN, meine Güte!“ Ich Männer und Frauen sind irgendwie verwerde fast wahnsinnig und wenn ich nicht schieden, musste ich jüngst als neue Er- wüsste, dass sie mit sowas keinen Schakenntnis in mein Notizbuch schreiben. bernack treibt, würde ich denken, dass Wenn meine Liebste vom anderen Ende sie sich gerade einen Spaß mit mir der Wohnung ruft: „Jimmischatzischmatz, macht. Wir reden mal wieder minutenkannst du bitte, wenn du mal Zeit hast, lang, ohne voranzukommen. Mir gehen den blauen Küchenstuhl sblafnschrverstlwmm?“ die Worte aus, von denen ich als Mann „Was soll ich, wenn ich Zeit habe?“ „Ich bekanntlich nicht so viele habe wie sie. habe gefragt, ob du, wenn du mal Zeit Das hatte ich seinerzeit auch bei der Nahast, den blauen Küchenstuhl sblafnschrverstlmenswahl für unsere Kinder angemerkt. wmm? „Ja gerne, aber was soll ich mit dem Denn, wer Kinder hat oder zumindest ElKüchenstuhl?“ „Nur wenn du mal Zeit tern, der weiß, wie oft der Name eines hast!“ „Ich habe das Ende nicht verstan- Kindes pro Minute, Stunde und Tag fällt. den!“ OB DU, WENN DU MAL ZEIT HAST, Im normalen Rede­fluss schaffen wir rund DEN B L A U E N KÜCHENSTUUHL sblafn4 Silben pro Sekunde. Da macht es schrverstlwmm kannst?“ Ich hatte das Verb leider schon einen Unterschied, ob ein Kind immer noch nicht verstanden: „Was soll Horst oder Maximilian heißt. Nämlich

Neulich auf dem Bau

75% mehr Freizeit! Im Grunde brauchen sich die Eltern von Maximilian nicht zu wundern, wenn sie morgens immer spät dran sind und sollten einfach Mal über Max nachdenken! Aber das wirklich nur nebenbei. Während ich also liebevoll ins Nachbarzimmer rufe: „Schatz, Deutsch ist eine Sprache mit zunehmender informationeller Hierarchie. Das bedeutet, dass das wichtigste am Ende kommt. Und das habe ich bei deinem Satz nicht verstanden!“ „Ohr, du Klugscheißer immer mit deinem Grammatikbesserwisserquatsch. Du raubst mir und den Kindern die Zeit mit deinem Gerede. Ach dann kann ich den Stuhl auch gleich selber sblafnschrverstlwmm! Maila-Vanessa, Korbinian, kommt Essen, euer Papa schmollt mal wieder.“ Jim Pan-

Manuela Diefert

Gegenmittel gefunden

Neues aus der Bild-Redaktion

Mercedes ist einen Schritt voraus:

Toni

Carsten Apel

Bertolt Makiola

Selbstanzeige?

„Wo finde ich die Würfeltomaten?“

Wohnungen mit Fenster gehen besser:

Der Radfahrer

Mathias Göbbler

Rico Heinicke

T.R. Jahn

„Gleich bei den runden“ Photosyntheseantrieb Schildbürger zieht um

Deine Bilder sind witziger und überhaupt? Her damit! brutalwitzigesleserbild@dates-online.de

Schellen Die Glocken läuten nicht mehr. Ich öffne das Fenster. Sonntag Morgen, neun Uhr. Jetzt sollten sie ... Ich warte. Vielleicht hat sich der Glöckner verspätet, verschlafen oder die Gebetsstunde wurde verschoben? 10 Uhr. Nichts. Hat der Wind gedreht? Ist die Luft dünner geworden? Läuten sie vielleicht, erreichen mich nur nicht? Hat GOTT volles Haus und die Klingel auf stumm? Vielleicht hat er auch nach langem Bitten die Einladungen an mich eingestellt. Hat mich aus dem Glockenfrequenzbereich genommen. So muss es sein. Und wenn dem so ist, dann – KLICK: „Unsichtbare Zeichen einblenden“. Ich durchkämme die Harmonie nach Spannungsspitzen. Ein Augenschlag, ein Widerhaken, ein Bodensatz. Winzige Ausbrüche aus dem

42*

Toleranzbereich. Unsymmetrische Belastung führt selbstredend zum Kurzschluss. 11 Uhr. Ich zweifle an meiner Wahrnehmung. Höre ich nichts oder ist nichts zu hören? Ich erde mich und lege das Ohr auf die Schienen. Glotzt GOTT etwa Fußball? Kopfball ... wäre GOTT Spielmacher, spielte er Manndeckung? Ich räume dem Feld mehr Platz ein ... GOTT = DribbleX? Wäre GOTT eigentlich für „uns“? Und wer sind eigentlich „wir“? WIR – ein ganzes Leben lang Unperson en masse um dann zum Schluss einen individuellen Strich aufs Grab zu setzen. Ein letztes Aufbäumen vor der Versteinerung. Wir laufen durch die Reihen. Kein Stein gleicht dem anderen. Jeder hier hat sich noch ein kleines bisschen aufgehübscht an der Schwelle zur Ewigkeit. Da beißt man sich auch gerne noch mal die Goldzähne aus und ein Eckchen

Nein, es war kein innerer Antrieb, bei diesem Wetter zu joggen. Es schüttete und Fred hielt eisern am Trainingsplan fest. Seit Monaten trainiert er Marathon. Und in der Tat: Für Männer ab 40 ist die Teilnahme an Marathonläufen existenziell. Für Körper und Seele. Die Frauen sehen ihre Männer nicht mehr als Ding, dass im Wohnzimmer liegt und ansonsten nur im Wege steht. Marathonläufer zu sein, heißt den barocken Körper zu bändigen und es zur drahtigen Attraktivität zu bringen. Marathon garantiert Aufmerksamkeit, von allerlei Laufhasen und letztendlich immer die der Lieblingsliebsten. Auch zu dem Preis, bei so einem Schietwetter das Haus verlassen zu müssen. Fred stand wie immer auf der Stelle trippelnd und bereit, seine Stoppuhr mit integrierter Puls- und Erfolgskontrollfunktion zu starten. Ein nagelneues gelbes Funktionshemd schmiegte sich leicht an seinen Körper. „Uuuuuuuuund los!“ Fred hält sich nicht mit Begrüßungsrituals auf. Wir liefen los. Bei Fred piepte es hin und wieder. Dann schniefte er zufrieden, verlangsamte mal das Tempo, mal zog er es etwas an. Wie immer ging‘s ihm darum, erster zu sein. Alles Bestens, meinte er und fragte mich väterlich, ob es mir noch gut geht. Natürlich ging es mir nicht gut. Warum sollte es auch anders sein? Es regnete. Und bei Regen ist die Gockel-Bühne für schöne Menschen nun mal leer. Unterwegs sind nur Zeitschinder, denen es egal ist, wenn ihre ästhetische Ausstrahlung bei körperlicher Höchstanstrengung im Regen flöten geht. Kein einziger Laufhase weit und breit!

Spekulationen um ein fehlendes „t“ Zu viel Gute-Laune-Tee getrunken?

Nachricht für Tomasz Tatort Bismark

Sieg im Wet-T-Shirt

aus dem Grabmal um dem Anrainer nicht zu gleichen. Monumentmal! So wird man sich schließlich die nächsten Jahrzehnte präsentieren. Nach Jahrtausenden, nach „FÜR IMMER“ steht hier der Wunsch. In Stein gemeißelt: „ICH war HIER, ICH bin HIER!“ Eine letzte Signatur. Eitelkeit ist zeitlos. Und Gloria wahrt den Platz an GOTTs Seite. Jetzt – ich glaube etwas zu hören. Glaube ich? Nein, ich irre, meine Musicbox spielt sich auf mit Faithless. Hoffentlich hat GOTT ein Klingeln im Ohr – ich übermittle meine Beschwerde per Knopfdruck. Oder ist diese Ruhe ... Resignation? 12 Uhr. GOTT hat eine lange Leitung. Ich auch. Schwarz-weiß spiralverdrahtet. Bei „unentschieden“ gewinnt das Haus? Ich rauche auf. Der Mohn und das Gedächtnis. Vernebelt steht der Turm in der Tür und fragt: Glaubst du mir jetzt? dna

Beim Training redet Fred nie, er atmet kontrolliert. Er mag schneller und ausdauernder sein als ich. Aber: Dieser Regen offenbarte etwas, was in meiner frühen Jugend zu ersten wohligen Irritationen geführt hat, aber in die Tiefen meiner Erinnerungen gefallen war. Das Wet-T-Shirt! Hauchdünne Baumwollhemdchen an wohlgeformten Oberkörpern und kaltes Wasser – ein Mischung, die für einen Anblick sorgt, der einen nicht kalt läßt. Fred war mit seinem fluffigen Funktionslaufshirt weit entfernt von einem ersten Platz bei dem WetT-Shirt-Contest, den ich nun innerlich in Gang setzte. Bei ihm zeichnete sich nichts ab, was auch nur entfernt an Sexy-Hügellandschaften mit Antennentürmchen erinnerte. Aber bei mir! Mein Baumwollhemd klebte von kaltem Regenwasser durchtränkt an meinem Körper und betonte jede Wölbung und Rolle. Und warum nicht auch ein paar ordentliche Männerbrüste in Szene setzen, zumal an diesem drögen Regentag ohne Laufhasen? Neben Fred fühlte ich mich wie Bo Derek – DAS WetT-Shirt-Symbol der 80er. In „10 – Die Traumfrau“ gibt‘s diese eine Strand-Szene in Zeitlupe: In der Phantasie ihres Verehrers läuft Bo Derek diesem im noch meernassen Badeanzug entgegen. Die Augen des Betrachters sind nur auf das gerichtet, was der Badeanzug in Form hält, aber nicht in Form halten müsste. Zwei Bälle aus Götterspeise wabern die gleichförmige Laufbewegung aufbrechend in alle Richtungen. Großartig! Fred war längst aus meinem Blick verschwunden. Ich lief in Zeitlupe, den vielen Laufhasen entgegen und ließ die Brüste wallen und wackeln. Was für ein großer Sieg! (olewetshirt)

Schlachthof | Juli 2012

66 MD Schlachthof.indd 66

22.06.2012 12:07:15


N��� P�������, ���� S�����. Nicht nur für die Schule, für das Leben drucken wir!

Beileger, Sonderformat Erscheinungsweise: einmalig Auflage: 23.ooo Exemplare

Broschüre Erscheinungsweise: jährlich Auflage: 200.ooo Exemplare

Katalog Erscheinungsweise: Sonderedition Auflage: 25.ooo Exemplare

Gebundenes Schulbuch Neuauflage: jährlich Auflage: 20.ooo Exemplare

Handbuch Erscheinungsweise: jährlich Auflage: 250.0oo Exemplare

Zeitung Erscheinungsweise: vierteljährlich Auflage: 300.ooo Exemplare

Prospekt Erscheinungsweise: Sommer / Winter Saison Auflage: 75.0oo Exemplare

Magazin Erscheinungsweise: monatlich Auflage: 150.ooo Exemplare

Nicht nur für die Schule, für das Leben drucken wir! Magazine, Zeitschriften, Broschüren, Kataloge, Prospekte, Bücher – was Sie planen. In erstklassiger Qualität und just-in-time. Sprechen Sie mit uns – Wir machen Ihnen ein überzeugendes Angebot! Kontakt: westermann druck GmbH, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig Telefon: 0531.708-501, e-mail: westermann_druck@westermann.de

FSC-zertifizierter Betrieb SGS - COC - 2645

„Durch die Verwendung von FSC-zertifiziertem

Holz unterstützen wir eine bessere Bewirtschaftung der Wälder weltweit“

Trademark © 1996 Forest Stewardship Council A.C.

Zeitschriften I Kataloge I Bücher I Planung I Druckvorstufe I Computer to Plate I Bogenoffset I Rollenoffset I Buchbinderei I Falzen I Versand I FSC- & PEFC-zertifiziert – der Umwelt zuliebe! I ProzessStandard Offsetdruck – für optimale Farbtreue I AboPlus – der neue Zeitschriftenservice I DruckPlus – der zusätzliche Vertriebsweg I VersandPlus – für professionelles Katalogmanagement

www.westermann-druck.de

67 MD Westermann.indd 67  

N��� K�����, ���� S�����. 21.06.2012 20:26:42 


Giganten der Eiszeit 2. Juli bis 25. August

Entdecken Sie ein Land vor unserer Zeit, lernen Sie das Leben der Neandertaler und Homo sapiens kennen und bestaunen Sie lebensgroĂ&#x;e Mammuts, Säbelzahntiger und Riesenhirsche.

www.city-carre-magdeburg.de 68 MD CityCaree.indd 68 &,&B(LV]HLWB$Q]'DWHVB[LQGG

Hier kauft Magdeburg. 21.06.2012 20:30:48  .: 

DATEs Magdeburg - Juli 2012  

Eis, heiß! Der Sommer muss schmecken und ohne Eis geht da nichts, finden wir. Landauf, landab findet man in Magdeburg und Umgebung alles, w...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you