Page 1

www.megazin.de


GRÖSSTE DER REGION , 90s s 0 8 , X FO , R E G A OUL SC HL S , K N , FU P O P , ROC K RT Y A P , S T CHAR DJ Forty Six & Daniel Melegi

Mo., 30.10.17 eventhalle, Ingolstadt EINLASS: 21.00 Uhr, Tickets: Nur an der Abendkasse EIN EVENT von:


« Editorial | MEGAZIN Liebe Leserinnen, liebe Leser, es ist der größte Schulhof der Welt: youtube. Hier lädt jeder, egal ob Mädchen oder Junge, Frau oder Mann, den neuesten Tratsch hoch. Und mindestens genauso schnell wie in der kleinen Pause folgen Kommentare und weitere Videos auf der Page anderer Youtuber. Hier ein Beispiel: Julien Bam hat, nach Gronkh und BibisBeautyPalace, mit über vier Millionen Abonnenten, den drittstärksten privaten Kanal in Deutschland. Aufgrund einiger zuvor von anderen Usern geposteten Videos, wie von Tubemag, der seinen monatlichen Verdienst auf 80.000 Euro schätzt, hat er selber ein Video zu diesem Thema erstellt. Hier rechnet er vor, wie viel er wirklich verdient. Kurz: 21.200 Euro im Monat allein mit youtube, plus Merchandise, Werbeverträge, Productplacement etc. Dass er dabei die ein oder andere Kalkulation falsch aufstellt, ermuntert die angehende Steuerberaterin Pocket Hazel wiederum, eine „Abrechnung“ über seine Abrechnung online zu stellen. Was wiederum Grund genug für andere Youtuber ist, ihr Video zu besprechen. Ob nun Tom Tastisch, Herr Newstime oder LeFloid, sie alle beschäftigen sich damit und generieren somit selber wieder abertausende Views, die jedem letztendlich Geld bringen. Auch Jan Böhmermann springt auf den Zug auf und gibt in einer Adolf Hitler-Parodie seinen Verdienst im 2. Weltkrieg an. Wie schizophren dieser in sich geschlossene youtubeKosmos ist, zeigt sich bei Julien Bam, der als „Bulien Jam“ Julien, und auch als „Julien Bam“ Bulien mit eigenen Songs disst. Wie, nichts verstanden? Nur Bahnhof statt Schulhof? Egal, die Schulpause ist eh vorbei, also Handy aus und ab in die Klasse. Jetzt steht Sozialkunde auf dem Stundenplan. Wie, ihr wisst nicht was das ist? MrWissen2Go, übernehmen Sie! Daniel Melegi

MEGAZIN | Impressum » Herausgeber: megazin Media Verlag GmbH, Bergbräustr. 2, 85049 Ingolstadt, Tel: 08 41/15 60 • Fax: 08 41/14 06, redaktion@megazin.de, www.megazin.de Gültige Anzeigenpreisliste Nr. 9 vom Juli 2015 Chefredaktion: Daniel Melegi (DM), V.i.S.d.P.: Daniel Melegi, 01 51/17 21 53 39 Redaktion: Sabine Roelen (SR); Marketing & Events: Angela Arnold (AA) - Marketing, Fotos, Martin Liebhard (ML) - Kino, Markus Banai - Fotos, 01 71/6 96 10 93, Iris Koller (IK) - Redaktion, Fotos; Satz & Layout: Reinhard Dorn Namentlich gekennzeichnete Artikel geben die Meinung des Autors und nicht die der Redaktion wieder. Programminformationen werden kostenlos abgedruckt, eine Gewähr wird nicht übernommen. Alle Rechte vorbehalten, auch die der auszugsweisen sowie fotomechanischen Vervielfältigung, Übersetzung für andere Medien.

11 | 2017 – www.megazin.de 3


MEGAZIN | November »

Inhalt Editorial.............................................. 3 Inhalt/Impressum .............................. 4

News | Termine Die Eisarena auf dem Paradeplatz .... 5 Charity „Bennis Kids For Kids“ .......... 6 Dialektig – das Mundart-Festival........ 8 Kino-News ........................................ 10 Stadttheater Ingolstadt ..................... 12 Schwabinger Weihnachtsmarkt........ 13 Termine kabarett-konzerte.de .......... 14 Bauerngerätemuseum Hundszell ..... 16 Termine Eventhalle .......................... 18 Rätsel ............................................... 20 Faces................................................. 21

WINTER BEATS 2018

Dialektig – das Mundart-Festival

Preview WINTERBEATS 2018.......................... 22 WINTERBEATS 2018 – die Acts ......... 25 Neelix im Interview .......................... 32 Pyro auf DJ-Tour in Amerika............ 34 Mindmates Comedy Night ............... 36

Stefan Pellmaier & Band

Gastro | Trends Gastro-News .................................... 40 News, Trends, Lifestyle..................... 44 Horoskop ......................................... 46 Anna Reusch auf WINTER BEATS 2018 4 www.megazin.de – 11 | 2017


« News | MEGAZIN

Die Eisarena kommt wieder! Do., 23.11.17 – So., 07.01.2018, Paradeplatz, Ingolstadt Zum 5. Mal lädt die Eisarena am Paradeplatz (Veranstalter: IN-City e. V.) große und kleine Besucher zum Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen ein. Auf der 500 Quadratmeter großen Echteisfläche vor der malerischen Kulisse des Neuen Schlosses können Freizeitsportler entspannt ihre Runden drehen oder ihr Können beim Eisstockschießen beweisen. Die Winterhütte an der

Eisarena und das Hüttendorf bieten bayerische und regionale Schmankerl – so schmeckt der Winter! Ein buntes Wochenprogramm, u. a. mit vielen Highlights für Kinder, dem hautnahen Erleben der Eishockeyprofis des ERC Ingolstadt, verschiedenen Shows und vielem mehr rundet das Angebot vor dem Neuen Schloss ab. Weitere Infos: www.eisarena-am-schloss.de (RE/SR) 11 | 2017 – www.megazin.de 5


Charity „Bennis Kids For Kids“ BENNYS PLAYLAND: Tombola zugunsten Goals for Kids startet am 17. November Bennis Playland veranstaltet auch 2017 die Charity „Bennis Kids For Kids“ zugunsten Goals for Kids. 2016 in Kooperation mit dem ERC Ingolstadt gestartet, entwickelte sich die Charity-Aktion für benachteiligte Kinder der Region zum absoluten Spendenmagnet. Die nächste Tombola startet am 17. November mit Losen zum Preis von 5 Euro. Die Sponsoren spendieren dafür tolle Preise: U. a. gibt es vom Wonnemar 10 x 2 Stunden Spaßbad und 1 Familien-Tageskarte, von der 6 www.megazin.de – 11 | 2017

Funarena 5 x 1 10-Euro-Wertgutschein und vom Hotel Quellenhof in Meran zwei Übernachtungen (2 Erw., 2 Ki.). Auch das Naturama Fasshotel spendet zwei Übernachtungen (2 Erw., 2 Ki.) inkl. Frühstückskorb und Bootsfahrt. Weitere attraktive Preise kommen von megazin, Tanzstudio Süd, Lasertagwelt, Juwelier Dührkopp, FC Ingolstadt 04, Kult Hotel, Restaurant La Tosca, Bar Tin Tin uvm. Das Beste: Niemand geht bei der Tombola leer aus. Also, beim nächsten Besuch in Bennis Playland die Lose nicht vergessen! (RE)


GRÖSSTE DER REGION RTY A P , S T CHAR 0s 9 , s 0 8 , ICS S S A L C KE O A HOUSE R A K OX, F , R E G SCHLA

4 AREAS

Sa., 11.11.17

ARA HOTEL COMFORT, IN

9,- Euro VVK + 1,- Euro VVK-Gebühr: 10,- Euro; AK: 12,- Euro

EINLASS: 21.00 Uhr; VVK: megazin (Bergbräustr. 2, IN), Info im Westpark, ARA-Hotel Comfort (Theodor-Heuss-Str. 30, IN) und DK-Office (Mauthstr.) EIN EVENT von:


MEGAZIN | Preview »

Dialektig – das Mundartfestival im Kulturzentrum neun Freitag, 08.12.2017, 19.30 Uhr

SKOLKA

DREIVIERTELBLUT „Fortsetzung erwünscht“ resümierte der Donaukurier 2016 zur Erstauflage des DIALEKTig Festivals. Geflissentlich wird diesem Wunsch stattgegeben: Die zweite Auflage des eintägigen und bisher einzigen Mundartfestivals in Ingolstadt bietet erneut einen bunten Querschnitt von Pop, Ska über Indie Rock, Punk und Rock´n´Roll bis hin zur „folklorefreien“ Volksmusik. Roter Faden bleibt der alpenländische Dialekt. Musikprojekte, die so bissig, kritisch, vielsagend und frisch daher8 www.megazin.de – 11 | 2017

NINO AUS WIEN kommen, dass es eine Freude ist, garantieren für Stimmung abseits von kuscheliger Heimat-Atmosphäre. In der zweiten Runde mit am Start sind: 100% Weinviertler Dialekt und eine rasante Mischung aus Ska und Polka, die in den Füßen juckt: Das sind Skolka. Musik, die Mundart und regionalen Dialekt als Sprache geradezu forciert! Das Duo Attwenger singt im oberösterreichischen Dialekt unter anderem übers (Nicht-)Alleinsein, Schwei-


ATTWENGER gen, Wohnen und Plärren. 25 Jahre nach dem ersten Konzert erschien 2015 das 8. Album „Spot“, ein Mix aus traditionellem Material und afroamerikanischen Einflüssen. Dreiviertelblut behandelt im zweiten Album „Finsterlieder“ das, was der Gesellschaft verloren gegangen ist: der Mut, den Tod anzunehmen, ihn willkommen zu heißen. Mit schonungslosen Texten und stimmungsvoller Musik wird bei unangenehmen Themen ganz genau hingeschaut. Der Nino aus Wien stürmte 2017 mit dem

„Praterlied“ die Spitze der FM4Charts und eroberte mit dem darin gewährten, kleinen Einblick in sein Leben die Herzen mehrerer Generationen. VVK: 25 Euro regulär/20 Euro ermäßigt (jeweils zzgl. Gebühren), AK: 32 Euro regulär/26 Euro erm. FÜR ‘NEN ZEHNER IN DIE NEUN: Studierende der KU Eichstätt-Ingolstadt und TH Ingolstadt zahlen an der AK nur 10 Euro bei Vorlage ihres Studentenausweises. (RE) 11 | 2017 – www.megazin.de 9


MEGAZIN | Kino-News 11-2017 » Präsentiert von: CINESTAR • AM WESTPARK Ingolstadt

KINO-NEWS Blockbuster Preview

Justice League 3D Termin: 15.11.17 Wonder Woman! Batman! Und noch mehr DC Superhelden! All das erlebst du im Leinwand-Debüt der Justice League von Regisseur Zac Snyder, bei uns vor Bundesstart. CineStarCARD-Mitglieder sparen 1 Euro!

USA 2016; Regie: Zac Snyder; Darsteller: Ben Affleck, Henry Cavill, Jason Momoa, Gal Gadot, Ezra Miller u.a.; Genre: Action, Fantasy, Sci-Fi Angetrieben durch sein wiederhergestelltes Vertrauen in die Menschheit und inspiriert durch Supermans selbstloses Handeln, holt Bruce Wayne die Hilfe seiner neu entdeckten Verbündeten Diana Prince ein um einem noch stärkeren Gegner gegenüberzutreten. Gemeinsam machen sich Batman und Wonder Woman an die Arbeit, ein Team von Metamenschen zu rekrutieren und sich der neu erwachten Gefahr zu stellen. Tickets online kaufen: www.cinestar.de • Tickets: 08 41/9 81 66 10 (ab 14 Uhr) 10 www.megazin.de – 11 | 2017


« Kino-News 11-2017 | MEGAZIN

Mord im Orientexpress USA 2016; Darsteller: Kenneth Branagh, Johnny Depp, Penélope Cruz u. a.; Regie: Kenneth Branagh; Genre: Thriller, Krimi

Für die Rückreise von einem seiner Fälle nimmt Meisterdetektiv Hercule Poirot den legendären Orient-Express. Doch ein Passagier wird unerwartet ermordet. Schnell ist klar, dass einer der übrigen Reisenden der Täter sein muss. Um den Fall zu lösen, muss Poirot mehr über die möglichen Täter und auch über das Opfer erfahren. Damit der Killer nicht nochmal zuschlägt, ist Eile geboten…

Suburbicon USA 2016; Darsteller: Matt Damon, Julianne Moore, Oscar Isaac u. a.; Regie: George Clooney; Genre: Krimi, Drama

50er-Jahre - Suburbicon ist ein friedliches Örtchen im Herzen Amerikas. Alle halten zusammen, bis eines Tages Familie Lodge in ihrem eigenen Haus überfallen und die Hausherrin dabei getötet wird. Schon bald muss Patriarch Gardner Lodge die Anwohner durch einen Strudel aus Betrug und Gewalt navigieren – und es schließlich sogar mit der Mafia aufnehmen.

The secret man USA 2016; Darsteller: Liam Neeson, Julian Morris, Marton Csokas u. a.; Regie: Landesman; Genre: Polit-Thriller

Sommer 1972: Die USA werden vom „Watergate-Skandal“ erschüttert. Ein mysteriöser Mann namens „Deep Throat“ kontaktiert den Redakteur der Washington Post, Bob Woodward und versorgt ihn mit streng geheimen Informationen. Dahinter steckt Mark Felt, seines Zeichens Vize-Chef des FBI. Er trifft die folgenreiche Entscheidung, um mit seinem Wissen an die Öffentlichkeit zu gehen…

?

Sneak Preview – Der Überraschungsfilm 13. und 27.11., jeweils 20.00 Uhr: Der Überraschungsfilm als geheime Vorpremiere – niemand weiß, was kommt! Eintrittspreis 5,- Euro 11 | 2017 – www.megazin.de 11


VERANSTALTUNGEN & EVENTS

Auf ein Neues!

Foto: Jochen Klenk

Aktuell und spannend: Die neuen Stücke am Stadttheater Ingolstadt

Sandra Schreiber, Patrick Schlegel, Sebastian Witt, Enrico Spohn, Ingrid Cannonier, Nils Buchholz, Stefano Di Buduo, Manuela Brugger (von links).

Grenzen werden geschlossen, die Presse zensiert, Journalisten verhaftet, eine Gesellschaft am Abgrund… Die Ausgangslage von „Der Fall der Götter“ ist eine Mahnung vor dem steigenden Rechtspopulismus. Basierend auf dem Film „Die Verdammten“ von Luchino Visconti schuf Regisseur Donald Berkenhoff ein beeindruckendes Schauspiel. Neben „Der Fall der Götter“ hält der November weitere tolle Produktionen bereit. Im „Jungen Theater“ startet „Rette Welt wer kann!“. 12 www.megazin.de –11 | 2017

In dem Stück für Kinder ab zwölf Jahren geht es um die Themen Klimawandel, Verantwortung und Nachhaltigkeit. Im Studio im Herzogskasten wird die deutschsprachige Erstaufführung „Das lange Nachspiel einer kurzen Mitteilung“ gezeigt. Das Kleine Haus beginnt die neue Spielzeit mit „Biedermann und die Brandstifter“ und im Großen Haus läuft das deutsche Singspiel „Stella – Das blonde Gespenst vom Kurfürstendamm“ an. (RE)


VERANSTALTUNGEN & EVENTS

„Kunst ohne Grenzen – der Schwabinger Weihnachtsmarkt verbindet“ Eröffnung: Fr., 01.12.2017, 18.00 Uhr mit MdL Diana Stachowitz. Es spielt Fun Can Do. Der Schwabinger Weihnachtsmarkt ist nicht nur der einzige unter Münchens Märkten, auf dem ausschließlich Künstler und Kunsthandwerker ihre eigenen Werke verkaufen, die Betreiber lassen sich besonders viele Extras einfallen, um die Atmosphäre noch herzlicher und weihnachtlicher zu gestalten. Der Skulpturenpfad und das Kunstzelt gehören fest ins Programm, ebenso die traditionell kostenlosen Kinder- und Kulturveranstaltungen. Es finden Stadtführungen auf deutsch und englisch statt, und es lockt ein Fotowettbewerb. Besucher können sich beim „Empty Bowls“-Tag gleichzeitig was Gutes gönnen und was Gutes tun, und die Geschenke des ebenfalls

schon zur lieben Gewohnheit gewordenen Wunschbaums gehen heuer an die KulturKids von Kulturraum München e.V. Öffnungszeiten: Mo.–Fr. von 12–20.30 Uhr, Sa./So. von 11–20.30 Uhr, am 24.12. von 11–14 Uhr, auf der Münchner Freiheit, U3/U6 www.schwabingerweihnachtsmarkt.de

11 | 2017 – www.megazin.de 13


VERANSTALTUNGEN & EVENTS

kabarett-konzerte.de

Tickets zum Ausdrucken: www.kabarett-konzerte.de

Ten Years After Fr., 03.11., 20 Uhr, Weißbierstadl, Abensberg Keyboarder Chick Churchill und Schlagzeuger Ric Lee, die original Gründungsmitglieder von TEN YEARS AFTER, die in Woodstock dabei waren, sind mit Marcus Bonfanti (guitar, voc), Gewinner des British Blues Award, und Bass-Ikone Colin Hodgkinson (Spencer Davis, Peter Green, John Lord, Chris Rea) auf Tournee. Das Publikum darf sich auf Klassiker wie „Good Morning Little Schoolgirl“ oder „I m Going Home“ freuen. Ein paar neue Songs gibt’s auch. Tickets: www.kabarett-konzerte.de Harry G: #HarrydieEhre Sa., 11.11., 20 Uhr, Rohrbach a.d. Ilm/Turmberghalle In seinem neuen Bühnenprogramm #HarrydieEhre seziert der bayerische Kult-Grantler Harry G erneut die Eigenheiten seines Umfeldes und dessen Lebewesen. Ob der Typ von nebenan, die A bis C Prominenz oder Trends und Traditionen. Seine grantigen Schimpftiraden glänzen durch intelligenten Witz und eine ordentliche Portion bitterböser Satire, bleiben aber immer menschlich. Tickets: www.kabarett-konzerte.de Da Bobbe: „Zefix!“ Fr., 17.11., 20 Uhr, Münchsmünster/Bürgersaal Da Bobbe startet mit seinem zweiten Kabarettprogramm „Zefix!“ wieder den Angriff auf die Lachmuskeln. Ein Senkrechtstarter wie er im Buche steht. Mit seinem ersten Programm „Facklfotz’n“ und als YouTube-Star machte er sich mit heimatverbundenen Musikvideos und seiner Kunstfigur, dem angetrunkenen Feuerwehrkommandant Brandlhuber Muk, einen großen Namen. Da Bobbe spielte auf allen bekannten Bühnen in ganz Bayern und Teilen Österreichs. Tickets: www.kabarett-konzerte.de (RE) 14 www.megazin.de – 11 | 2017


Ten Years After

Fr. 03.11 Abensberg/Weißbierstadl

Harry G

#HarrydieEhre

Sa. 11.11. Rohrbach/Turmberghalle

Da Bobbe „Zefix!“ Fr. 17.11 Münchsmünster/Bürgersaal

Knedl & Kraut

Lachlederne Wirtshausmusi

Sa. 25.11.17 Mainburg/Stadthalle

Stephan Zinner

„Relativ simpel“

Sa. 13.01.18 Riedenburg/Fuchsstadl

Da Huawa da Meier und i „Zeit is a Matz“

Sa. 17.03.18 Rohrbach/Turmberghalle Vorverkauf: Ingolstadt: Donaukurier Office. VVK bundesweit. Tickets zum selbst Ausdrucken:

www.kabarett-konzerte.de


VERANSTALTUNGEN & EVENTS

Stefan Pellmaier & Band

Ingolstädter Jazztage im Bauerngerätemuseum Hundszell Sa., 11.11.2017, 20.00 Uhr Stefan Pellmaier (vb, voc), Christoph Hobmaier (mar), Michael Leopold (mar, perc), Stefan Treutter (dr), Reinhard Greiner (tp), Anton Bernhard (tp), Odilo Zapf (tb), Felix Schlüter (tb), Vipo Maat (g), Yvo Fischer (b) Man nehme: vier Percussionisten, vier Blechbläser, eine E-Gitarre und einen E-Bass und dazu einen musikalischen Ansatz, der sämtliche Genre-Grenzen sprengt. Außergewöhnlich? Spektaku16 www.megazin.de – 11 | 2017

lär! Tempogeladen, virtuos und kreativ vermengt die junge Formation um den Freisinger Percussionisten Stefan Pellmaier bayerische Musiktradition mit Elementen aus Swing, Latin Jazz, afrikanischen Klängen, Funk und Klassik. Live besticht das exzellent besetzte Ensemble mit mitreißender Spielfreude und bestem Entertainment. So geht „Bayerische Moderne“! Eintritt: VVK 18 Euro (zzgl. Gebühren), AK 25 Euro


Bauerngerätemuseum Hundszell Bauerngerätemuseum Hundszell

Fr., 24.11.17, 24.11.17,20 20Uhr Uhr Einlass 19 19 Uhr Uhr••Freie FreiePlatzwahl Platzwahl• 15,• 15,-Euro Euro


VERANSTALTUNGEN & EVENTS

eventhalle WESTPARK, IN Nicholas Müller: „Ich bin mal eben wieder tot…“ Mi., 15.11., 20 Uhr, Eventhalle Westpark, IN Nicholas Müller war Sänger der Band Jupiter Jones, bis ihn 2014 eine Angststörung zwang, auszusteigen. Für den Top10-Hit „Still“ erhielt er einen Echo sowie Gold- und Platin-Schallplatten. Nach einer Therapie  schafft er den Neuanfang: 2015 gründet er die Band „von Brücken“. Nach dem hochgelobten Debut-Album „Weit weg von fertig“ veröffentlicht Müller mit „Ich bin mal eben wieder tot – wie ich lernte, mit Angst zu leben“ ein Buch – aber keine Biographie. „Ich habe eine Geschichte aufgeschrieben, wie ich  sie erlebt habe. Ein offenes Wort über die Angst und das  Leben davor,  mitten drin und dahinter. Musik, Menschen, Liebe, Abstürze, Aufstiege. Und die Erkenntnis, dass „normal“ nur ein Wort und Definitionssache ist“, so Nicholas Müller.  Einlass: 19 Uhr. Infos & VVK: www.eventhalle-westpark.de (RE/SR) Willy Nachdenklich: „Nachdenkliche Sprüche mit Bilder“ Fr., 24.11., 20 Uhr, Eventhalle Westpark, IN Willi Nachdenklich, ist der Macher der FacebookSeite „Nachdenkliche Sprüche mit Bilder“. Mit seiner „Vong-Sprache“, hat er die deutsche Internetsprache nachhaltig beeinflusst. Mittlerweile wird seine Sprache auch von großen Marketingabteilungen übernommen und Willi hat Kultstatus erreicht. „Alle dachten, ich bin ein bisschen deppert, weil ich nicht richtig schreiben kann.“ Dabei steckt hinter „Nachdenkliche Sprüche mit Bilder“ für viele ein Genie. Jetzt hat Nachdenklich sein erstes Buch veröffentlicht und bringt damit witzige Geschichten in seiner Kunstsprache auf die Bühne. Einlass: 19 Uhr. Infos & VVK: www.eventhalle-westpark.de (RE/SR) 18 www.megazin.de – 11 | 2017


VERANSTALTUNGEN & EVENTS

Doran/Stucky/Studer/Jordi – „Jimi Hendrix Project“ Mi., 29.11., 20 Uhr, Bürgerhaus/diagonal. Christy Doran, guitars, Erika Stucky, vocals, Fredy Studer, drums, Tomy Jordi, bass Viermal konnte die Schweizer Musikerin, Entertainerin und Performerin Erika Stucky mit unterschiedlichen Programmen ihr Publikum im Bürgerhaus/diagonal begeistern. Zum 75. Geburtstag von Jimi Hendrix wird sie mit dem Schweizer Trio mit ihrem „Jimi Hendrix Project“ aufwarten. Einfache Cover-Versionen darf man bei diesem Konzert nicht erwarten. Vielmehr geht es den Musikern darum, Hendrix’ Musik zu interpretieren, sich seine Intentionen anzueignen. Eintritt: 25 Euro. (RE)

Foto: © Ralph Kühne

aMaivoi: „Wurmstichig“ Sa., 04.11., 19:30 Uhr, Gasthof Schrätzenstaller, Hettenshausen Ihr erstes Programm „Besser is schlechter ois guad“ war ein Top-Erfolg. Im neuen Programm „Wurmstichig“ befassen sich die drei gstandenen Mannsbilder Richard, Wolfgang und Reinhard von aMaivoi wieder mit den kleinen und großen Dingen des Lebens. Und die laufen manchmal so, wie man nicht will. „Wurmstichig“ ist eine bayerisch-musikalische Mischung aus beschwingten Liedern und bissigen Sketchen quer durch alle Lebensphasen – heiter, absurd, unterhaltsam, nachdenklich, aber immer mit Ohrwurm-Garantie. Scharfsinnig guckt aMaivoi in die „Wurmlöcher“ des Alltags und stichelt dort, wo’s weh tut. Karten im VVK im Gasthof Schrätzenstaller und an der AK. (RE)

11 | 2017 – www.megazin.de 19


MEGAZIN | Rätsel » 2

5

9

3

7

2

1

7

5 6

9x9-Sudoku In die Felder sind Zahlen von 1 bis 9 einzutragen, wobei in jeder Zeile, in jeder Spalte sowie in jedem stark umrandeten 3x3-Feld jede Zahl genau ein Mal vorkommt.

Schwierigkeitsstufe: 2

3

6

3

4

7

8

4

5

8 2

6

8

5

8

2

1

3

4

5

3

9

8

2

6

Des Rätsels Lösung: Gibt es auch als Kopfhörer… 1.

2.

3.

T

4.

5.

3.

megazin verlost 3x2 Karten

2.

für die

SINGLE PARTY am Mo., 25.12.2017, eventhalle, Ingolstadt Die richtige Antwort unseres Rätsels bitte bis Mo., 13.11., an verlosung@megazin.de mailen.

20 www.megazin.de – 11 | 2017

1.

5.


November 2017

Fotos: Silvia


WINTER BEATS

Süddeutschlands grösstes Indoor-Festival

ALPHABETICAL ORDER

BRENNAN HEART • GESTÖRT ABER GEIL LE SHUUK • NEELIX

ALLES NUR AUS LIEBE • ANNA REUSCH • ANODYZE • BEBETTA • BEBO • BORIS DLUGOSCH • DIE GEBRÜDER BRETT • DJ PRO-ZEIKO • DJ KANDEE • DJ MAALEEK DRUMCOMPLEX • FLOKATI • GIGO´N´MIGO • HOUSEKASPER • MALUA MARIKA ROSSA • MAUSIO • RESTYLE • TECH&SCHWEFEL • UNEXIST u.v.m.

Sa., 20.01.18

Saturn–Arena, Ingolstadt • 19.30 Uhr www.winterbeats.de


WINTERBEATS 2018 Neun Jahre Süddeutschlands größtes Indoor-Festival! Wow, wie die Zeit vergeht. Zum 9. Mal treffen sich bis zu 60 DJs/Acts in der Saturn-Arena Ingolstadt um mit euch den Winter zu feiern. Mit acht Stages ist WINTERBEATS auch das größte Indoor-Festival Süddeutschlands und das mit einer riesigen Bandbreite an Musikrichtungen. Während Weltstars vor allem im LASERDOME mit Tech-House, Pophouse, aber auch Progressive und Hardstyle einheizen, feiern TechnoFreunde ihre Acts in der ANTARKTISWAVE, gleich hinter der Main-Stage. Wer es noch härter mag, begibt sich in die SNOWSTORM-AREA. Hier ist es clubbiger, die Acts sind aber keineswegs kleiner. Fette Größen, die auch z.B. auf der Defqon.1 die Besucher begeistern, sind hier zum Greifen nahe. Vom Beat gemütlicher die POLARLICHT-AREA. House, Deep, Minimal, Tech oder Märchentechno lassen hier die Zeit im Flow schnell vergehen. Kontrastprogramm in der Legends-Bar in der zweiten Eisfläche. Hier findest du sogar zwei Bereiche: Einmal die

Foto: Neon Lights

LOUNGE mit Espresso, Cappuccino und Cocktails, sowie den abgetrennten Partybereich, genannt LIQUID-ICE-AREA mit 70ern, 80ern und Schlagern. Ideal für alle Ü30er oder junge Retro-Freunde. Für Black-Fans läuft Hip-Hop, R´n´B, Rap in der HOT & DIRTY-STAGE, mit MCs, Scratch- und Beatboxmeister. Für die Freunde kommerziellen Sounds spielen die BAVARIAN-HEROES in der EISKELLER-AREA die Charts, gepaart mit EDM. Natürlich lädt auch wieder die TRIBÜNE ein, das ganze Geschehen in der Main-Area entspannt im Sitzen zu genießen. Unser Tipp für alle, die NOCH MEHR wollen: Die VIPAREA! 11 | 2017 – www.megazin.de 23


MEGAZIN | WINTERBEATS 2018 »

Be a VIP! Inkl. einer eigenen edlen Area mit eigenem Eingang und eigenen Toiletten, inkl. Garderobe und gewebtem Festivalband. Dazu von 20 Uhr bis 4.00 Uhr kaltes und warmes Buffet (Fisch, Fleisch, vegetarisch). Ebenfalls im Preis inbegriffen: Wasser, Bier, Wein, Sekt im VIP-Bereich. NEU: zusätzliches Kuchenbuffet ab 02.00 Uhr. Exklusiv für alle Besitzer der limitierten VIP-Tickets!

Tickets normal, Tickets VIP und VIP-DELUXE ab sofort erhältlich:

Be a VIP-DELUXE! Wie VIP plus: VIP-Parkplatz, VIP-Tribünenplatz und Bühnenzugang rechts vom DJ in der Main-Area! Hier feierst du nicht nur in der Menge, sondern exklusiv neben den Top-Acts. Limitiert auf 99 Karten! Exklusiv für alle Besitzer der limitierten VIP-Tickets! • • • • • • • •

Info im Westpark, IN megazin, Bergbräustr. 2, IN DK-Office, IN & Region Reiseland Kösching und Ingolstadt EDEKA Wendler, Innenstadt, IN ARA-Hotel Comfort, IN Tourist Information am HBF, IN an allen Eventim/CTS-VVK-Stellen und online zum selber Ausdrucken über www.megazin.de

Weitere Infos Location: Saturn-Arena, Südliche Ringstraße 64, 85053 Ingolstadt; Einlass und Beginn: 19:30 Uhr; www.winterbeats.de; www.facebook.com/WINTERBEATS 24 www.megazin.de – 11 | 2017


Die Acts 2018: ALLES NUR AUS LIEBE • ANNA REUSCH • ANODYZE • BEBETTA BEBO • BORIS DLUGOSCH • DIE GEBRÜDER BRETT • DJ PROZEIKO • DJ KANDEE • DJ MAALEEK • DRUMCOMPLEX • FLOKATI GIGO´N´MIGO • HOUSEKASPER • MALUA • MARIKA ROSSA MAUSIO • RESTYLE • TECH&SCHWEFEL • UNEXIST u.v.m.

ALPHABETICAL ORDER

BRENNAN HEART • GESTÖRT ABER GEIL LE SHUUK • NEELIX

BRENNAN HEART Laserdome Als Vertreter der niederländischen Tanzszene gehört Brennan Heart zu den führenden Acts internationaler Hardstyle-Musik. Tracks wie „Imaginary“ und „Lose my Mind“ enthalten seine Signatur: harmonische Melodien, einprägsame Texte, tadellose Produktion. Im Jahr 2013 veröffentlichte Brennan Heart eine 50-minütige Dokumentation: „Evolution of Style – eine Reise mit Brennan Heart“, der erste Langzeitdokumentarfilm über dieses Genre. Er bestätigt seinen Status als Top-50DJ im DJ Mag Top 100, sowie seinen Epik im Hardstyle. Brennan Heart hat zudem eine beeindruckende Erfolgsbilanz als DJ und Produzent mit über 100 Releases. Brennan Heart experimentierte mit Musikstilen wie Techno, Hardtrance und Techtrance, bevor er sich auf Hardstyle festlegte und seinen eigenen Sound wie bei „Just easy“ etablierte. „Lose my Mind“ war ein immenser Hit auf Youtube mit über 13

BRENNAN HEART Mio. Views und zugleich seine erste Veröffentlichung unter seinem eigenen Label „Brennan Heart Musik“. 2013 nannte Brennan sein Label um zu „WE R Music“, seitdem unterstützt er Künstler wie Code Black, Toneshifterz und Outbreak. Brennan legte in den vergangenen Jahren bei Top-Events weltweit auf, darunter Tomorrowland, Qlimax, Defqon.1, Decibel, Hard Bass, Reverze, Electric Daisy Carnival sowie Bassleader und Mysteryland. U. a. stammen Hymnen für Qlimax, Decibel, Defqon.1 und das Intents Festival von Brennan Heart. 11 | 2017 – www.megazin.de 25


MEGAZIN | WINTERBEATS 2018 » GESTÖRT ABER GEIL Laserdome Seit ihren Auftritten bei „Sonne Mond Sterne“, „Helene Beach“ oder dem „Sputnik Spring Break“- Festival ist das DJ-Duo Gestört aber GeiL jedem ein Begriff. Jedes Wochenende sind die beiden Jungs unterwegs in Deutschland, Österreich, Schweiz Spanien und Kroatien, stets ausgebucht, stets mit Fans im sechsstelligen Bereich. Durch ihre einmalige Art, Musik zu produzieren und den Leuten einzuheizen, haben die beiden sich in den vergangenen vier Jahren treue Fans aufgebaut. Durch die Kombination aus „gestörten“ Electro Beats und „geilen“ Housetracks entstand mit „Gestört aber GeiL“ der perfekte Name. Mit viel Leidenschaft produzieren Nico und Spike erste eigene Edits für ihre Sets. Dabei mischen sie Pop mit entspanntem Techno, Rock mit melodischem House, deutschsprachige Balladen mit zeitgemäßem Deep House. Sie kreieren so eine völlig neue Art der Musik. Auf ihrem Soundcloud-Profil verzeichnen Nico und Spike mit ihren Edits und Bootlegs über 26 Mill. Plays. Auch bei YouTube werden ihre melodischen House Tracks millionenfach geklickt. Ihre Single „Unter Meiner Haut“ (mit Koby Funk und Sänger Wincent Weiss aufgenommen) wurde mit Gold gekürt und hielt sich Wochen in den Top 10 der Deutschen Charts. 26 www.megazin.de – 11 | 2017

GESTÖRT ABER GEIL Auch die zweite Single „Ich & Du“, die zusammen mit Sebastian Hämer entstand, konnte sich in den Charts platzieren. Am 8. Januar 2016 erschien ihr erstes Album: „Gestört aber GeiL“. Mit „Geh nicht weg“ landeten sie erneut in den Charts, ehe das zweite Album 2017 folgte. Dabei schossen sie mit „Millionen Farben“ und aktuell „Wohin willst du“ erneut in den Komet. Das Beste: Die Jungs sind auch on stage Granate! Wir freuen uns riesig auf Gestört Aber Geil – live!


« WINTERBEATS 2018 | MEGAZIN LE SHUUK Laserdome Jung, wild, laut und stolz – Le Shuuk, der charismatische DJ und Produzent, ist einer der Shooting-Stars der EDMSzene der vergangenen zwei Jahre. Er rockte die Stages beim ULTRA MUSIC EUROPE in Kroatien und LAKE FESTIVAL in Österreich 2016, spielte den Opening Track beim BigCityBeats WORLD CLUB DOME 2015 nach David Guetta und die Closing Hymne beim BigCityBeats WORLD CLUB DOME 2016 nach Hardwell. 2005 fing Le Shuuk alias Chris Stritzel in Stuttgart als DJ an. 2015 kam er als Resident zu den BigCityBeats, 2016 gelang ihm der internationale Durchbruch mit Mainstage Sets beim UNITE – The Mirror to Tomorrowland und der BigCityBeats WORLD CLUB DOME Winter Edition mit Dimitri Vegas & Like Mike. Weitere Highlights: DJ-Gigs auf der Streetparade in Zürich oder an Bord der BigCityBeats Boeing 747 von Paris über London und Hamburg bis Frankfurt. Auch als Produzent hat Le Shuuk einiges aufzuweisen. Seine Nummer „Seth“ erhielt Support von den EDMSuperstars wie David Guetta, Dimitri Vegas & Like Mike und Blasterjaxx. Der Track „Unicorn“ hat bereits über 1 Mio. Klicks auf Youtube. Mit „Next To You“ und „Take My Hand“ (feat. Emma Carn) lieferte er die offiziellen Hymnen zum BigCityBeats WORLD

LE SHUUK CLUB DOME 2015 und 2016. Und seit der Volume 22 mixt Le Shuuk auch die BigCityBeats Label-Compilation, alle in den Top 10 der offiziellen Verkaufscharts. Die erfolgreiche Festivalsaison 2016 schreit nach einem Recap oder Aftermovie. Die Dokumentation über den Durchbruch des Stuttgarter DJs zeigt in „I’m a Unicorn“ 14 Shows von Le Shuuk mit Highlights vom UNITE – The Mirror to Tomorrowland in Gelsenkirchen und dem BigCityBeats WORLD CLUB DOME in Frankfurt. Der gigantische Aufstieg von Le Shuuk setzte sich 2017 fort, u. a. mit der ersten World Club Cruise im Mittelmeer und dem ersten BigCityBeats WORLD CLUB DOME in Süd-Korea.

11 | 2017 – www.megazin.de 27


MEGAZIN | WINTERBEATS 2018 »

NEELIX A.N.A.L. NEELIX, Laserdome Wenn Menschen den Namen eines Künstlers nutzen, um eine bestimmte Art von Musik zu beschreiben, zeigt es den großen Einfluss des Künstlers. Neelix hat diesen Status erreicht. Rückblickend auf sein Album von 2005 „No Way To Leave“ war das ein gravierender Wendepunkt in der Geschichte von progressivem Trance. Neelix brachte die Idee seines Genres einen Schritt weiter und mixte Offbeat-Rhythmen mit Elementen einer großen Bandbreite von Stilen, wie Progressive House, Electro, Tech House und auch Pop. Das Ergebnis nahm Tanzflächen weltweit ein, machte aus ihm einen topgefragten Künstler und Produzenten. Buchungen für Festivals wie Tomorrowland, Nature One, Boom, Dream State oder Electric Daisy Carnival (EDC) sprechen für sich. Wann immer die Menschen über „Neelix Sound“ sprechen, beziehen sie sich auf hochdynamische Partymusik, die eine ganze Generation von Produzenten inspiriert hat. 28 www.megazin.de – 11 | 2017

A.N.A.L., Laserdome Geboren in der DDR im Örtchen Schmölln, erkannte A.N.A.L. mit 15 Jahren die Liebe zum Techno. Musikalisch wurde er zunächst inspiriert durch Acts wie „Magda“, „Mathias Kaden“ oder „Marek Hemmann“. So tastete er sich mit 18 an den Minimal heran. Wenn es bimmelte, klickte und blubbte, war A.N.A.L glücklich. Mit 23 fing er an, seine Lieblingstracks zu sammeln und sie am Rechner zusammenzustellen. Durch immer neue und außergewöhnliche Intros sowie Sprachsampels, die er in seinen Sets verwendete, bekamen diese einen unverwechselbaren Wiedererkennungswert. A.N.A.L stellte seine Sets ins Netz, erlangte einen hohen Bekanntheitsgrad, die ersten Live-Auftritte folgten mit Mitte 20. Mittlerweile ist er aus der Agentur „New Stylez Booking“ nicht mehr wegzudenken und erfreut seine Fans u. a. auf der Nature One, Ikarus-Festival, Echelon und Parookaville.


« WINTERBEATS 2018 | MEGAZIN

ANNA REUSCH ANNA REUSCH, Antarktis Wave Nichts liebt Anna Reusch mehr, als ihren Sound zu spielen: Sie lebt dafür, sie liefert sich und ihre Kunst der Crowd völlig aus, ganz ihrer Musik verpflichtet. Das Handwerk beherrscht sie seit ihren frühen Teenager-Jahren. Nacht um Nacht zaubert sie ein Feuerwerk der Musik. Sie zelebriert ihr Leben als Künstlerin mit Tech-House und Techno - und das mit Leib und Seele. Das bekommen alle zu spüren, die sie live erleben. Die Fanbase wächst stetig, weit über die Sprachgrenzen hinaus. Lange Flugstrecken ergänzen ihre heißgeliebten, meditativen Autofahrten und sie wächst mit ihrer Aufgabe, ihre Musik unabhängig von Sprachbarrieren in die Herzen der Hörer zu spielen. Anna hat geile Dates, auf die sie sich freut und große Clubs, Release und Remixe für Superstars in ihrer Vita vorzuweisen. Kurz: Anna ist nicht irgendeine Künstlerin dieser Musik. Sie IST diese Musik.

ANODYZE ANODYZE, Snowstorm Anodyze ist ein österreichischer DJ & Produzent aus der Hardstyle-Szene. In jungen Jahren startete er bereits mit den ersten härteren Sounds. Später festigte er seine Fertigkeiten als DJ durch jahrelange Cluberfahrung in seiner Heimat. Schon immer war die Faszination für elektronische Musikproduktionen groß, so startete Anodyze relativ früh mit den ersten Produktionen. In fast jedem DJ-Set verwendet er eigens produzierte Elemente. Seit 2013 ist Anodyze fixer Bestandteil der Hardstyle-Szene im österreich-bayrischen Raum und darüber hinaus. Er trat mit namhaften Künstlern auf, wie Activator, Angerfist, Blutonium Boy, Brennan Heart, Da Tweekaz, Frontliner, Korsakoff, Max Enforcer, Miss K8, Psyko Punkz, Ran-D, Scope DJ, Tatanka, Technoboy, Toneshifterz, Wasted Penguinz, Wildstylez u.v.m.

11 | 2017 – www.megazin.de 29


MEGAZIN | WINTERBEATS 2018 »

BEBETTA DJ BEBO BEBETTA, Polarlicht Seit 2008 steht die gebürtige Bremerin hinter den Plattenspielern. 2009 eroberte Bebetta durch den Sieg des Tresor Newcomer-Awards den Tresor Berlin. 2010 ernannte Akai Professional Bebetta zu einem ihrer renommierten Pro-Artists. Ihre Radio-Show „Straight Night Radio“ auf Play.fm ging on air und mit ihrer Partyreihe „Heimlich“ in Bremen wurde eine weitere Plattform für Künstler ins Leben gerufen. Ihr Sound reicht von melodischen HouseRhythmen über treibenden Techhouse bis hin zu klaren Techno- Klängen. Ihre Ausstrahlung und ein ausgeprägtes Gefühl für das Publikum prägen den typischen Bebetta-Groove. Bebetta wird unter die Top 10 einiger Jahrespolls in der Kategorie „Newcomer des Jahres“ gewählt, sie kann viele Top-Platzierungen bei den „Top 100 DJ Charts“ auf Play.fm erreichen. Bebetta arbeitet stetig an ihren Eigen-Produktionen wie „Herr Kapellmeister“. Ihre eigene Beschreibung dafür: „Märchentechno“. 30 www.megazin.de – 11 | 2017

DJ BEBO, Laserdome Der Augsburger DJ BEBO ist seit über sieben Jahren auf Festivals, Clubs und Veranstaltungsreihen in ganz Deutschland unterwegs. Der Begriff „Freestyle“ beschreibt wohl am besten sein musikalisches Spektrum: Eine wilde Mischung aus Electro, Hardstyle, Trap und Future, die immer wieder überrascht. Zu DJ Bebos Top-Referenzen gehört nicht nur der wohl beste elektronische Club Deutschlands (Bootshaus Köln), sondern auch die Mainstages des Electric Love-, Open Beatz- und WINTERBEATS-Festivals sowie ein Auftritt auf dem Ultra Europe in Kroatien. Dabei spielte er schon Support für internationale Star-DJs wie „Headhunterz“, ‘„Paul Van Dyk“’, „Danny Avila“, „Carnage“ uvm. Desweiteren ist er Resident der beliebten Veranstaltungsreihen „Musical Madness“ und „Hypercat“, sowie im Münchner Club „Neuraum“. Welcome Back to WINTERBEATS!


« WINTERBEATS 2018 | MEGAZIN

BORIS DLUGOSCH BORIS DLUGOSCH, Polarlicht Boris Dlugosch vergöttert Musik: Rock, Hip-Hop, Funk, Disco, Techno und Jazz. Seine DJ-Sets umfassen das gesamte Repertoire der elektronischen Schaffenskunst. Boris Dlugosch, dieser Mordskerl könnte noch in 20 Jahren die In-Bude um die Ecke rocken. Seine letzte Produktion „Bangkok“ ist unglaublich zeitgemäß. Jeder würde davon ausgehen, dass so eine Hammernummer von einen hippen Jungspund stammt, dabei ist ein lässiger Veteran für den Sound von übermorgen verantwortlich. Der „hipper als Hipster“ Erol Alkan entdeckte diesen Track für sich und veröffentlichte kurz danach Ein Event von:

den Song auf seiner Plattenfirma Phantasy Sound. Angesagte Acts wie die Crookers, A-Trak, Diplo, Boys Noize, Jack Beats, Busy P, MSTRKRFT und Kissy Sell Out lobten „Bangkok“ in den höchsten Tönen. Mit dieser neuen Produktion im Gepäck und seiner enorm populären Radio-Show auf NJoy + MDR Sputnik, schaut Boris nach vorn: Bald wird es eine weitere 12inch geben, außerdem einen brühheißen Remix der Boys Noize Übernummer Sweet Light. Fett!

Alle Acts siehe

www.winterbeats.de

Partner:

www.saturn-arena.com

11 | 2017 – www.megazin.de 31


MEGAZIN | WINTERBEATS 2018 » WINTERBEATS-Spezial

Neelix, der Senkrechtstarter 2017!

Neelix, alias Henrik, steht seit 1996 hinter den Turntables. Während er Brasilien und den Rest Südamerikas schon lange erobert hat, ist er in Europa erst in den letzten Jahren so richtig angekommen. Buchungen für Festivals wie Tomorrowland, Nature One, Boom, Dream State oder Electric Daisy Carnival (EDC) sprechen für sich. Wann immer die Menschen über „Neelix Sound“ sprechen, beziehen sie sich auf einen hochdynamischen Stil, der eine ganze Generation von Produzenten inspiriert hat. Wir trafen Neelix zum Interview. 32 www.megazin.de – 11 | 2017

megazin: Hi Neelix, du kommst ja am 20. Januar 2018 zu WINTERBEATS nach Ingolstadt. Was gibt es Besonderes, das du fürs Auflegen brauchst - oder was ist zu beachten? Neelix: Wenn ich alleine auf der Bühne stehe, dann ist unten eine tolle Party und ich fühle mich da oben auf der Kanzel verloren. Also will ich auf der Bühne auch Party haben! Deshalb versuche ich immer so viele Leute wie möglich auf die Bühne zu holen. Und dafür brauche ich fette Monitorboxen. megazin: Was sollte vom Catering her da sein? Bier, Wein, Vodka? Neelix: Nur Wasser. Einfach nur Was-


« WINTERBEATS 2018 | MEGAZIN

ser. Ich trinke keinen Alkohol. megazin: Du spielst ausschließlich Eigenproduktionen oder Neelix-Remixe anderer Tracks. Wann ist ein Song für dich fertig produziert? Neelix: Im Moment wird keiner fertig. Zehn sind in Produktion, aber irgendwann wird einer fertig. Manchmal bestimme ich auch einen Zeitpunkt und dann geht es recht schnell. Letzte Woche habe ich 20 Lieder an einem Tag fertig erstellt. megazin: Gehen deine aktuellen Songs in eine bestimmte Richtung? Neelix: Es gibt keine Richtung. Der eine hört sich an wie Pop-Musik, der

nächste hört sich wieder anders an. Ich kann das nicht steuern. megazin: Nehmen wir an: Du hast einen Auftritt, 400 km von deinem Wohnort entfernt. Dir stehen ein Flugzeug, die Bahn und ein Auto zur Verfügung. Was wählst du? Neelix: Im Moment das Auto. Fliegen mag ich nicht so gerne und die Bahn enttäuscht mich zurzeit sehr. megazin: Wir sehen uns am 20. Januar 2018 in Ingolstadt, auf den WINTERBEATS in der Saturn-Arena. Du bist recht früh am Start, um 21.30 Uhr. Und ich denke, wir verlosen ein Meet & Greet. Bis dann! (DM) 11 | 2017 – www.megazin.de 33


Pyro auf DJ-Tour in Amerika

die Lebensqualität durch Lärm, Schmutz und Betrunkene? Pyro: Ganz im Gegenteil. Durch die Musik, die dich umgibt, hast du einen ganz anderen Flow. Betrunkene hast du lediglich an wenigen Touristenspots und was die Sauberkeit anbelangt, da habe ich noch keine vergleichbar saumegazin: Pyro, was ist dir am stärks- bere Stadt gesehen. Echt ein Erlebnis. megazin: Wie oft warst du in der Zeit ten in Erinnerung geblieben? Pyro: Miami ist eine unglaubliche auflegen? Partystadt. Musik spielt dort eine wich- Pyro: Drei Mal. Einmal downtown im tige Rolle. Du kannst Musik nicht nur Blackbird, ein Top-Laden für Einheiüberall hören, sondern förmlich spü- mische. Dann am South Beach in der ren und sehen – schon alleine was die Purdy Lounge. Sehr edel, und auch Outfits anbelangt. In Miami haben echt cool. Und der dritte Laden war manche Clubs auch 24 Stunden geöff- tagsüber eine Taco-Bar, die sich bei net, von Montag bis Montag, was bei Einbruch der Dunkelheit in einen Club verwandelte. Coyo Taco Wynwood, im uns einfach unvorstellbar ist“. megazin: Leidet darunter nicht auch Künstlerviertel von Miami. Da haben Für Christian Burghard, besser bekannt als DJ PyRo, ging heuer ein Traum in Erfüllung: auf Einladung von Clubbetreibern legte er über 8000 km zurück, um im sonnigen Miami die Amis zu begeistern. Wir trafen ihn zum Interview.

34 www.megazin.de – 11 | 2017


« News | MEGAZIN

auch schon Major Lazer und Diplo aufgelegt. megazin: Zum Schluss noch: Wie hast du dich auf deinen Auslandseinsatz vorbereitet? Pyro: Ich war schon nervös, wie mein Hip-Hop-Sound im Geburtsland

des Black ankommt. Aber die waren da echt mega entspannt. Ob nun Oldschool, Funk oder neuer Hip-Hip, die haben einfach gefeiert. Es war wirklich ein Erlebnis und wahrscheinlich eins, wenn nicht sogar das Highlight meines DJings bis dato. (DM) 11 | 2017 – www.megazin.de 35


MEGAZIN | Preview »

Lach dich schlapp in Ingolstadt!

Vorhang auf und Bühne frei für drei der derzeit beliebtesten Standup-Comedians! Mindmates.de holt euch Maxi Gstettenbauer, Vincent Pfäfflin und Andreas Weber für einen legendär lustigen Abend am 07.02.2018 in die Eventhalle im Westpark.

spektive erzählt. Die Welt dieser drei Comedians dreht sich um Supermarktkassen, Netflix, Vatersein, die Deutsche Bahn, Singles und Pärchen oder wiederverschließbare Chipstüten. Hier ist für jeden was dabei – urkomisch, bitterböse, schelmisch, ironisch und charmant zugleich!

Gleich drei Comedians werden euch an einem Abend das Beste aus ihrem jeweiligen Programm präsentieren. Gstettenbauer, Pfäfflin und Weber – sie haben Stefan Raab bei TV Total zum Lachen gebracht, und bei der Comedyshow NightWash mussten selbst die Trockner Tränen lachen. Alle drei sind aus Fernsehen und Rundfunk wohl bekannt und nebenbei mit ihrem Programm in ganz Deutschland auf Tour. Der Alltag und alltägliche Wahnsinn werden aus einer urkomischen Per-

Tickets sind nur vom 03.11. bis zum 01.12. exklusiv unter mindmates.de erhältlich. Mindmates.de ist die neue Ingolstädter Crowd-Buying-Plattform. Bei der Bestellung gilt das „Allesoder-Nichts-Prinzip“: nur wenn genug Tickets bestellt werden, findet das Event letztlich statt. Also bestell dir jetzt ein Ticket und trage mit der „Crowd“ dazu bei, dass drei großartige Comedians nach Ingolstadt kommen! (RE)

36 www.megazin.de – 11 | 2017


PUMP UP THE...

I G E L E M L E I N DJ DA & FRIENDS d 90er-Soun-Deko s 90er-Video

& 90er

SA.,16.12.2017 ab 21.00 Uhr eventhalle WESTPARK


MEGAZIN | Gastro-News »

Als das Bier noch dunkel war Der Kuchlbauer in der Schäffbräustraße

Ein Beispiel großer Ingolstädter Brauereigeschichte ist der Kuchlbauer im alten Schäffbräustadel. Dort befindet sich eine Gaststätte, die gleichzeitig Biermuseum ist. Seit März 2017 steht diese unter neuer Regie von Inga Weise. In der kleinen Küche zaubern sie und ihre Mannschaft Traditionelles wie Ochsenbackerl und Schweinsbraten, aber auch Modernes wie Kuchlbauers Wildburger. Nicht zu vergessen die leckeren Süßspeisen wie der Spekulatius-Cheesecake. Von leicht bis deftig, für den kleinen bis großen Hunger ist alles dabei, sogar vegan, aber immer zünftig. Mit einem dunklen Bier, Spezialität der Brauerei Kuchlbauer, inmitten der zünftigen Exponate, schmeckt‘s nochmal so gut. Zum Kuchlbauer Ingolstadt, Geschäftsführerin Inga Weise, Schäffbräustr. 11, T. 08 41 / 3 55 12, zum-kuchlbauer-ingolstadt.de, fb: Gaststaette Kuchlbauer; geöffnet: So., Mo.-Fr., 11.30-23.00 Uhr; Sa., bis 01.00 Uhr 40 www.megazin.de – 11 | 2017

Fotos: © Iris Koller

KUCHLBAUER


« Gastro-News | MEGAZIN

„Das Beste sind die Gäste“ Zehn Jahre Corso Italia

Zweifler hatten abgeraten, an dieser Adresse eine Bar einzurichten. Alessandro Montuori, allen als Sandro bekannt, tut aber gerne mal das Gegenteil. Daraus sind zehn Jahre Corso geworden. Ob es der Chef ist, die große Auswahl an „Spritz“-Getränken, die Pasta-Gerichte? Oder das Ambiente, das die Liebe zu schnellen Autos verrät? Irgendwie alles zusammen. Das Corso ist beliebt bei allen von 12 bis 80 Jahren. „Das Beste sind die Gäste. So eine Gemeinschaft hat sonst keiner, und irgendwie passt alles zusammen“, freut sich Sandro, der vom „Wunder des Corso“ spricht. Seit kurzem betreibt der Italiener auch eine Enoteca, einen Feinkostladen direkt nebenan. Das Jubiläum wird übrigens am 10. und 11. November gefeiert. Bar Corso Italia, Inhaber: Alessandro Montuori, Theresienstr. 24, T. 08 41 / 1 42 57 62, bar-corso-italia.de, fb: Bar Corso Italia; geöffnet: täglich 09.00 – 01.00 Uhr

Fotos: © Iris Koller

CORSO ITALIA

11 | 2017 – www.megazin.de 41


Hier lässt es sich gut feiern! Die neu renovierte Fasslwirtschaft bietet den idealen Rahmen für Feste aller Art

Sie wollen eine stimmungsvolle Weihnachts-, Betriebs-, Geburtstags- oder Familienfeier ausrichten? Dann lassen Sie sich vom Team der Fasslwirtschaft verwöhnen: Mit einem bayerischen oder saisonalen Spezialitätenbüfett, einem mehrgängigen Menü, Spareribs und Chicken Wings, Spanferkel vom Panorama-Drehgrill oder einem Glühweinempfang am Lagerfeuer. 42 www.megazin.de – 11 | 2017

Die Fasslwirtschaft Riedenburg verfügt seit dem Umbau über 150 Sitzplätze. Innen bieten zudem drei urige Bierfässer jeweils Platz für sechs Personen, zwei weitere stehen im Außenbereich. Kleine Gäste dürfen sich auf den Wilde-Kerle-Spielplatz freuen. Alle neu gestalteten Räume sind barrierefrei. Tipp: Verbinden Sie Ihre Feier mit einem Besuch des Kristallmuse-


« Gastro-News | MEGAZIN ums mit der gröÃ&#x;ten Bergkristallgruppe der Welt. Das Team der Fasslwirtschaft Riedenburg erstellt Ihr Angebot ganz nach Ihren Wünschen. Für alle SpareripsFans findet am 07./14./21.12.17, jeweils ab 18 Uhr das beliebte Spareribs-Essen mit Salatbüfett und verschiedenen SoÃ&#x;en statt. Bitte reservieren! Betriebs-

Weihnachtsfeiern mit einem ganzen Spanferkel vom Panoramadrehgrill, SpareribsEssen oder einem weihnachtlichen Menü - wir erfüllen (fast) alle Wünsche!

urlaub: 30.10. bis 30.11.17 und 02.01. bis 02.03.18

Fasslwirtschaft Riedenburg Sabine und Karl-Heinz Veits BergkristallstraÃ&#x;e 1, 93339 Riedenburg Tel. 0 94 42/9 00 30, Fax: 0 94 42/9 00 31

info@fasslwirtschaft.de www.fasslwirtschaft.de

:LQWHU|ႇQXQJV]HLWHQ .ULVWDOOPXVHXP An allen vier Advents-Wochenenden von 11 bis 16 8KUJH|ႇQHWDX‰HUGHP XQG 'H]HPEHUVRZLH-DQXDU von 11 bis 16 Uhr! %HWULHEVXUODXE1RYHPEHU XQG-DQXDUELV0lU]  E K OW  b G

.ULVWDOOPXVHXP )DVVOZLUWVFKDIW %HUJNULVWDOOVWUD‰H.5LHGHQEXUJ 7HO.)D[ ZZZNULVWDOOPXVHXPULHGHQEXUJGH ZZZIDVVOZLUWVFKDIWGH

11 | 2017 – www.megazin.de 43


MEGAZIN | News, Trends and Lifestyle »

Piratenkiste für Geburtstage und Feiern zum Mieten! Für alle Piraten und Piratinnen haben wir das Richtige für eine wilde Schatzjagd! Tolle Raum- und Tischdekorationen, coole Piraten-Accessoires für ein echt gutes Piratengelage und ein Kostüm für das Geburtstagskind! Das Abenteuer auf hoher See und eine geheimnisvolle Schatzsuche können beginnen... Ein einmaliges Erlebnis für alle Kinder von 0 bis 12 Jahren! Einmalig buchbar für 49 Euro/Tag. Das Piratendomino ist für nur 10 Euro ergänzbar! megazin, Bergbräustr. 2, IN, Tel. 08 41/15 60

49 Euro/Tag

44 www.megazin.de – 11 | 2017


Beste Weeiß ßbier-Speziallitäten kommen n aus Ingolsttadt!

Ausgezeiichnet bei den WORLD BEER B AW WA ARDS GERMA ANY GOLD WHE EAT T BEER BAV VA ARIAN N HEFEWEISS und GOL LDENER DLG PREIS P 2016!

11 | 2017 – www.megazin.de 45


MEGAZIN | Horoskop »

NOVEMBER

Vom Astrologen Martin A. Banger

21.03. - 20.04. Widder: Du willst in wichtigen Angelegenheiten weitermachen wie bisher, doch dabei stößt du gelegentlich auch auf Widerstände. Falls andere von dir fordern, dich mehr einzulassen, mag dich dies irritieren – gerade dadurch erhalten deine Beziehungen aber eine neue Basis. In Angelegenheiten, in denen du dir deiner Position nicht sicher bist, gilt es, noch nichts zu entscheiden. 21.04. - 21.05. Stier: Eine Zeit voller Anregungen und neuer Ideen. Bevor du diese umsetzen kannst, müssen jedoch unterschiedliche Standpunkte zwischen dir und anderen geklärt werden. Vielleicht fällt es dir schwer, mit den Reaktionen umzugehen, die deine Vorstellungen bei anderen auslösen. Anstatt gute Argumente zu bringen, wirst du die Lage eher klären, wenn du zuhörst und mehr auf die Stimmung deines Gegenübers eingehst. 21.05. - 21.06. Zwillinge: Du kannst eine Menge Arbeit leisten, dich anderen gegenüber behaupten und beginnst vielleicht mit etwas Neuem, das dich noch lange Zeit begeistern wird. Sicher musst du auch darauf achten, nicht über dein Ziel hinauszuschießen. Indem du überprüfst, wie und wofür du deine Kräfte in der letzten Zeit eingesetzt hast, erkennst du, welche Schritte wirklich anstehen. 22.06. - 22.07. Krebs: Entwicklungen, die vor ca. sechs Monaten begonnen haben, werden jetzt zu einem Höhepunkt gelangen oder von dir eine Klärung und Neuregelung fordern. Je nachdem, welche Tendenz auf dich zutrifft, hast du jetzt entweder viel neue Energie für deine Vorhaben, oder du musst zunächst lernen, deine Kräfte besser an deine Ziele anzupassen. 23.07. - 22.08. Löwe: Hast du in der letzten Zeit mit etwas Neuem begonnen, kannst du dies jetzt entschieden voranbringen. Denke aber daran, dass nicht jeder mit deinem momentanen Tempo mithalten kann. Akzeptiere auch, dass dein Partner nicht immer deinen Erwartungen entspricht. Letztendlich würde dich das ziemlich schnell langweilen. 23.08. - 22.09. Jungfrau: Dieser Monat ist für Ideen und Gespräche gut geeignet, für zielgerichtetes Vorgehen und die Verwirklichung neuer Vorhaben weniger. Auch wenn du deine Pläne voranbringen möchtest – dich unter Druck zu setzen wäre keine gute Idee. Kläre lieber, wie du in Zukunft mit Bereichen umgehst, mit denen du zurzeit so unzufrieden bist.

46 www.megazin.de – 11 | 2017


« Horoskop | MEGAZIN 22.09. - 23.10. Waage: Du kannst mit Energie und Überzeugung auf etwas hinarbeiten, das dir wichtig ist und dich an mehreren Aktivitäten gleichzeitig beteiligen. Allerdings neigst du jetzt auch dazu, dich entschlossen durchzusetzen. Fühlen andere sich von dir übergangen, ist das für die weitere Zusammenarbeit sicher nicht förderlich. 23.10. - 22.11. Skorpion: Entweder sprühst du über vor neuen Ideen und verfügst auch noch über die nötige Energie, diese umzusetzen – oder du fühlst dich durch äußere Umstände eingeengt und dadurch sehr unzufrieden. Auf jeden Fall solltest du nach Gelegenheiten suchen, neue Entwicklungen in deinem Leben zuzulassen. 22.11. - 21.12. Schütze: Dies dürfte eine energiegeladene Zeit für dich werden, in der du mehr aus dir herausgehst und Neues ausprobierst. Je kompromissloser du dich aber auf dich selbst beziehst, desto schneller kann es passieren, dass andere sich von dir abwenden und dir Ihre Unterstützung versagen. In der zweiten Monatshälfte lassen sich unterschiedliche Positionen zwischen dir und anderen leichter klären als in der ersten. 21.12. - 20.01. Steinbock: Du musst deine Entscheidungen zwar für dich allein treffen, dennoch steht dir genügend Energie zu Verfügung, um mit etwas Neuem zu beginnen, das dich noch lange Zeit begeistern wird. Du kannst viel Arbeit leisten, Eindruck auf andere machen und dich gut durchsetzen. Kommt es in der Liebe zu undurchschaubaren Entwicklungen, ist jetzt noch nicht die Zeit für eine Klärung. 20.01. - 19.02. Wassermann: Dein momentaner Idealismus mag für Liebesangelegenheiten förderlich sein – für konkrete praktische Vorhaben bestimmt nicht. Je intensiver du dich einer Sache verschrieben hast, desto wichtiger ist es, dein Vorgehen zwischendurch mit Abstand zu betrachten. Für welches Projekt du dich langfristig engagierst, muss jetzt noch nicht entschieden werden. 19.02. - 20.03. Fische: Einerseits sieht es bei dir nach viel Energie und neuen Impulsen aus, andererseits liegt eine verwirrende und vielleicht entmutigende Tendenz vor. Möglicherweise weißt du nicht, wohin mit deiner Energie, oder du hast den Eindruck, dass andere dich nicht genügend unterstützen. Letztendlich besitzt du aber genügend Kraft, deine Angelegenheiten allein zu klären.

11 | 2017 – www.megazin.de 47


megazin 11 2017  

Die Eisarena auf dem Paradeplatz Charity „Bennis Kids For Kids“ Dialektig – das Mundart-Festival Kino-News Schwabinger Weihnachtsmarkt Baue...