Page 1

Kultur-Park

n diver se gen auf kar te n u g ti s Gäs te er g ün Tipp : V äten mit der it v ti k A

Kultur in ihren vielfältigsten Facetten erleben, das können Sie im Kultur-Park. Vor Ort wählen Sie aus verschiedenen Angeboten und leben Kultur hautnah mit. Einige unserer Themen stellen wir Ihnen nachfolgend kurz vor: Zu Gast bei der Töpferin Entdecken Sie in einem modern renovierten Atelier im Dorf oder im urchigen Alpchalet alle möglichen getöpferten Tierskulpturen, vom Eichhörnchen bis zur Henne oder der Eidechse. Über 160 Skulpturen gibt es zu bestaunen. «Chirlihandstess» Jung und Alt vereinen sich – Ein nicht mehr ganz alltägliches Bild, welches vielleicht bald aus unserem Dorf verschwinden wird. Sehen Sie wie ein modisches Accessoire, die «Chirlihandstess Pulswärmer» entstehen. Das ABC der Bienenhaltung Ein Kenner mit über 40-jähriger Erfahrung bringt Ihnen die Bienenhaltung in sogenannten Schweizer­ kästen näher. Unser Kenner weiss viel über Bienen zu erzählen – über manche Geschichte werden Sie staunen. Die Arbeiten des Bergbauern Zwei junge Männer aus dem Dorf, die sich für ein Leben als Bergbauern entschieden haben, zeigen Ihnen ihren Alltag als Bergbauern auf. Bestimmt werden Sie auf ein Glas frische Milch eingeladen.

Weitere Kultur-Park Angebote

· Traditionelles Weben · Malen mit Kindern · Alte Walliser Spiele neu entdecken · Entstehung eines Fronleichnams-«Strüs» · Schwarznasenschafe auf der Alp · Troggu, ein Walliser Kartenspiel · Fischen im Gebidemsee · Wie unser Roggenbrot entsteht Alle Kultur-Park Angebote sind jeweils 1 Woche im Voraus im Tourismusbüro buchbar. Die Angebote dauern in der Regel ca. 2 Stunden und kosten CHF 20.– pro Erwachsener und CHF 10.– pro Kind.

Tagesausflüge rund um Visperterminen

Events und Veranstaltungen

Sommerfahrpläne & Anreise

Tipp 1 – Unterirdischer See St. Léonard

Lokal

Sesselbahn Giw AG

Die Nachbarsgemeinde des Kantonshauptortes Sion liegt weniger als 45 Min. von Visperterminen entfernt. Erleben Sie den grössten unterirdischen See Europas. p www.lac-souterrain.ch | Täglich offen von März bis Oktober, 9.00–17.00 Uhr | Eintritt Erwachsene CHF 10.–, Kinder CHF 6.–

Tipp 2 – Freiluft Thermalbad Brigerbad

Brigerbad liegt rund 15 Minuten von Visperterminen entfernt. Wo das Wallis mit Ursprünglichkeit lockt, erwartet Sie eine wunderbare Wasserwelt ohnegleichen. Entspannen Sie sich in einem der grössten Freiluft-Thermalbäder der Schweiz. p www.thermalbad-wallis.ch

Tipp 3 – Matterhorn galcier paradise

Entdecken Sie eisige und mystische Welten Mitten im Sommer im höchstgelegenen Gletscher-Palast der Welt auf fast 4000 m ü. M. Besuchen Sie den neu gestalteten Gletscher-Palast in Zermatt. Von Visperterminen in ca. 1 Stunde erreichbar. p www.matterhornparadise.ch

Tipp 4 – Ringkuhkämpfe

Sobald sich der Winter verabschiedet, kehrt im Wallis die Zeit der Königinnen ein. Kampflustig kommen sie aus ihren Ställen, um die Hierarchie in der Herde auszumachen. Eringer Kühe sind in ihrer Art einzigartig, ebenso wie die fröhlichen Volksfeste, die aus dem natürlichen Kampfspektakel entstehen. Agenda unter www.wallis.ch.

Tipp 5 – Staumauer Grande Dixence

Als höchste Gewichtsstaumauer der Welt, ganz hinten im Val des Dix gelegen, ist Grande Dixence in jeder Hinsicht eine Staumauer der Rekorde! Sie können die Staumauer von Mitte Juni bis Ende September besichtigen. Täglich gibt es vier geführte Rundgänge durch das Innere der Mauer. p www.grande-dixence.ch Eintritt Erwachsene CHF 10.–, Kinder CHF 6.–

Tipp 6 – Der grosse Aletschgletscher

Unglaublich gross, unglaublich schön: Der Grosse Aletschgletscher ist der mächtigste Eisstrom der Alpen. Das Aletschgebiet gehört zum Unesco-Welterbe. Der Gletscher ist einfach zugänglich und liegt optimal für ausgedehnte Wanderungen und besondere Natur­exkursionen. Von Visperterminen aus erreichbar in ca. 1 Stunde.

Mittwoch & Sonntag Chinderwält-Häuser offen (13.45–17.00 Uhr) Mittwoch Wohnmuseum geöffnet (16.00–18.00 Uhr) 14. Mai 15. Mai 28. Mai 19. Juni 23.+26. Juni 25. Juni 8.–10. Juli 31. Juli 1. August 3. September 4. September 9. September 7. Oktober 15. Oktober 16. Oktober

Regional Freitag

Jahreskonzert Musikgesellschaft «Gebüdemalp» Museumstag Chinderwält und Verein z’Tärbinu Konzert Chor «La Farfalla» Sommersaisoneröffnung im Bergrestaurant Giw Fronleichnamsprozession mit Herrgottsgrenadieren Fussball Dorfturnier FC Spycher Bodmerfest Open Air (www.bodmerfest.ch) Brunch Bergrestaurant Giw 1.August: Nationalfeiertag Wii-Grill-Fäscht – kulinarische Wanderung durch Europas höchsten Weinberg Brunch im Bergrestaurant Giw Schafzucht Ortsschau Konzert des Blasorchesters «aulos» Ziegenzucht Ortsschau Brisolée-Abschluss im Bergrestaurant Giw

Kinder 12 Jahr bis e fahre n

Gratis Be

Visperterminen – Giw

r g b ahn

Montag–Samstag 08.00 – 9.45 10.45 – 11.45

13.00 – 14.30

16.00 – 17.30

Sonntage und Feiertage 08.00 – 9.45 10.45 – 11.45

13.00 – 14.30

16.00 – 18.00

s R au s au t! In d ta S r de

uten 90 Mhninhof Bern ab B a ad o r f ins Heid

Postauto Visp SBB–Visperterminen Post Montag–Freitag ohne allgemeine Feiertage 05.12

06.00

06.50

07.31

08.06

09.06

10.06

11.50

13.15

14.06

15.06

16.45

17.31

18.06

18.37

19.08

21.12

22.35

11.06

13.06

14.06

15.06

Samstag, Sonntag und allgemeine Feiertage

a)

05.12

07.06

08.06

09.06

10.06

17.06

18.06

19.08

a)21.12

22.35

2./13. Juni, 1. August

Postauto Visperterminen Post – Visp SBB «Pürumärt» Bauernmarkt Visp

4. Juni 4.–5. Juni 11. Juni 17. Juni 22.–26. Juni 25. Juni

52. Walliser Jodlertreffen Naters 76. Oberwalliser Musikfest Erschmatt 77. Oberwalliser Musikfest Mund 70. Oberwalliser Tambouren- & Pfeiferfest Zeneggen Sismics Festival Sierre Rüttihubelbad-Fest Walkringen (BE) – Ehrengast Heidadorf 7.–10. Juli 13th International AlpineMusic Festival Saas Fee 8–10. Juli Literaturfestival Leukerbad 1.–12. August 25. Festival der Zukunft Ernen 7. August Ringkuhkampf Ergisch 18.–21. August Open Air Gampel 1.–4. September Omega European Masters Crans Montana 2.–18. September Zermatt Festival (Klassische Konzerte) 25. September Ringkuhkampf Raron 2. Oktober Ringkuhkampf Martigny Weitere Informationen zu den Events finden Sie auf dem Internet unter www.heidadorf.ch

Montag–Freitag ohne allgemeine Feiertage 04.20

05.37

06.20

06.54

07.22

08.29

09.29

10.59

12.14

13.22

14.29

15.59

16.15

17.03

17.29

18.29

20.17

22.00

10.29

12.14

13.32

14.29

Samstag, Sonntag und allgemeine Feiertage 04.20

06.29

07.29

08.29

09.29

a)16.20

17.32

18.29

a)20.17

22.00

a)

2./13. Juni, 1. August

Anreise

Sommer 2011 im Heidadorf Visperterminen

Heidadorf Visperterminen CH-3932 Visperterminen Tel. +41(0)27 948 00 48 www.heidadorf.ch


Willkommen im Heidadorf Visperterminen

mer s en Som ie d n e r en fi tie s tigung hr e pr o is 12 Ja n Ho telver gün b r e d in Tipp : K ver schiedene von

Echte Erlebnisse für die ganze Familie

Pauschalangebote

Genuss

Frische Luft, atemberaubende Aussicht auf das ­Rhonetal und die Viertausender der Walliser und ­ Berner Alpen, grüne Alpwiesen mit Kühen und rustikalen H ­ olzhütten und der höchste Weinberg Europas. Genau das bietet «Vischpärtärbinu», hoch über Visp auf 1378 m ü. M. gelegen.

Höchster Weinberg Europas

Eine Übernachtung im Heu

Was wären Ferien ohne gutes Essen und Trinken? Entdecken Sie das Heidadorf auf dem kulinarischen Weg und geniessen Sie Gaumenfreuden vom Feinsten, edle Tropfen und regionale ­Spezialitäten im urchigen Ambiente.

Bei uns, mitten im Herzen vom Oberwallis, verbringen Sie das ganze Jahr abwechslungsreiche Ferien. Kultur, Traditionen und Bräuche werden von der Dorfbevölkerung gelebt wie selten sonst im Wallis.

Info & Reservation: www.jodernkellerei.ch

Erleben Sie unsere Gastfreundschaft, entdecken Sie unser vielfältiges Angebot und geniessen Sie die wunderschöne Berglandschaft.

Hier wachsen die Reben bis auf eine Höhe von 1150 m ü. M. Die berühmten Weine (u. a. das Markenzeichen Visperterminens, der Heida-Weisswein) können in der St. Jodern Kellerei und in beiden Weinkellereien im Dorf degustiert werden. Spannendes über Wein gibt es auf dem Reblehrpfad/Tärbiner Kulturweg zu entdecken.

Fronleichnamsprozession

Wer Visperterminen besucht, begegnet sehr häufig Kapellen und Kreuzen – Sinnbilder christlicher Weltanschauung. An Fronleichnam kommt diese Lebenshaltung am Deutlichsten zum Ausdruck. Erleben Sie die Prozession, an der die ganze Dorfbevölkerung teilnimmt. Datum:

23. & 26.6.2011

In dieser Sommerbroschüre entdecken Sie weitere ­Ideen, Tipps und Informatives rund um unsere Destination. Selbstverständlich informiert Sie das Tourismus Team vom Heidadorf auch gerne persönlich. Wir wünschen Ihnen unvergessliche und entspannte Stunden bei uns in Visperterminen! Wir freuen uns auf Sie! Herzlichst Ihr Heidadorf-Team

Kinderwelt

Rund um den Herrenviertelplatz stehen die «Spillhiischer» der Stiftung «Chinderwält». Vier Scheunen und Stadel wurden in Erlebniswelten für Kinder und ihre Begleiter umgestaltet. Die Häuser lassen viel Platz für Kreativität und Phantasie des Kindes und werden zu pädagogisch wertvollen Räumen, welche Bewegung, Kommunika­tion und Sinneswahrnehmung fördern. Offen Mittwoch und Sonntagnachmittag von 13.45–17.00 Uhr. (Für Gruppen offen auf Anfrage).

Sagenhafte kulinarische Dorfführung

Damian Indermitte Geschäftsführer Heidadorf

Tauchen Sie ein in unsere Sagenwelt und lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen. Zwischen Apéro, Vorspeise, Hauptgang und Dessert in jeweils einem anderen Restaurant, führt Sie unser Sagenerzähler durch die alten Dorfteile und erzählt Ihnen unterwegs alte Geschichten. Dauer: Ca. 4 Stunden Kosten: Erwachsene CHF 89.– | Kids bis 16 Jahre CHF 70.– Ab 10 Personen | Anmeldung im Tourist Office

Rundwanderung Rosenkranz Kapellenweg

Der Kapellenweg von Visperterminen ist sicher einer der prunkvollsten im Wallis. Diese Wege haben ihren Ursprung in Italien und werden deshalb auch «Sacri Monti» genannt. Diese leichte Wanderung führt an zehn historischen Rosenkranzkapellen entlang, welche zur Waldkapelle «Maria Heimsuchung» führen. Wanderbooklet im Tourismus Büro erhältlich.

Auf den Spuren von Heidi und Geissen Peter erleben Sie den Bergbauernhof – ein tierisches Erlebnis für die ganze Familie. Buchbar: Angebot:

Juni–September Willkommensapéro | 1 Übernachtung im Heu | Halbpension | Sesselbahnfahrt | Wanderkarte | Besichtigung Streichelzoo Kosten: Erwachsene CHF 95.– | Kids bis 16 Jahre CHF 60.– Teilnehmer: Mindestens 3 Personen

3-Tages «Kulinarik- & Air Tour» Nanztal 1. Tag:

2. Tag: 3. Tag: Buchbar: Angebot:

Raclette nach einer ½-Tagestour auf einer romantischen Alphütte. Besuch Alpkäserei nach einer Tagestour ins romantische Nanztal, eines der schönsten Alpentäler. 15 Min. Helikopterrundflug Air Zermatt übers Nanztal, gefolgt von einer Weindegustation.

Juni–September im Tourismusbüro (min. 2 Wochen im Voraus) 3 Übernachtungen in Hotel **Gebidem | Frühstück & zwei 4-Gang Menus | Raclette | Lunch | Marschtee | Sesselbahn | geführte Wanderung | diplomierter Wanderleiter | Heliflug | Weindegustation Kosten: Erwachsene CHF 640.– Teilnehmer: Mindestens 4 Personen

Alphüttenzauber – 3 Übernachtungen

Eintauchen in ein urchiges Leben, weit weg vom Alltag. Geniessen Sie die ruhige Bergwelt und die liebevollen Alpweiden in den Walliser Bergen im «eigenen» Chalet. Buchbar: Angebot:

Juni–September 3 Übernachtungen in einer Alphütte | Einkaufskorb zum selber Kochen | 3 Lunchpakete | Sesselfahrt | Wanderkarte Kosten: Erwachsene CHF 240.– | Kids bis 16 Jahre CHF 150.– Teilnehmer: Mindestens 2 Personen

Bergseefischer Wochenende

Begleiten Sie die Fischer vom Fischerverein hinauf zum Gebidemsee auf 2200 m ü. M. Unter kundiger Anleitung der Fischer versuchen Sie Ihr Glück – Petri heil! Buchbar: Angebot:

Juni–August 2 Übernachtungen in einem Hotel | 2 Tagesfischerpatent | ­Fischerausrüstung | Lunchpaket | Sesselbahnfahrt Kosten: Erwachsene CHF 280.– | Kids bis 16 Jahre CHF 175.– Teilnehmer: Mindestens 1 Person Fotografieren Sie diesen Code mit Ihrem Smartphone und buchen Sie online!

is t m ü. M. f 2000 ieger ! u a s s a emp dellfl alle Mo er Gebid Tipp : D eheimtipp für ein ­G

Neben zwei Hotels und über 30 typischen Walliser Chalets und Ferienwohnungen, sind die beiden Ferienhäuser «Tärbinu» (94 Betten) und «Giw» (22 Betten) oder unser Zeltplatz «Bodmen» der ideale Ort um Klassenlager, mehrtägige Vereins- und Gruppenausflüge im Winter wie auch im Sommer durchzuführen.

Lust auf mehr? Lust auf mehr Infos, Videos, Bilder oder Angebote? Lassen Sie sich im Web auf www.heidadorf.ch für weitere ­Genussferien inspirieren.

Über diesen Code haben Sie direkten Zugriff zu den neusten Angeboten. Dafür benötigt Ihr Smart-Phone eine spezielle Applikation die online heruntergeladen werden kann.

Alle Objekte sind im Internet unter www.heidadorf.ch detailliert beschrieben, mit Verfügbarkeitshinweisen ausgestattet und ­können online gebucht werden.

Unsere Hotels

**Hotel Gebidem ***Hotel Rothorn www.hotel-rothorn.ch

+41 27 948 11 11 +41 27 946 30 23

Unsere Restaurants, Bistros und Bars

Restaurant Heida www.restaurant-heida.ch +41 27 946 20 96 Restaurant Spycher +41 27 946 71 59 +41 27 948 40 30 Restaurant Staldbach www.staldbach.ch Bergrestaurant Giw +41 27 946 36 48 Bar «Chez Lia» +41 27 948 11 11 Bar Katakombe www.hotel-rothorn.ch +41 27 946 30 23 Bäckerei Bistro Schwarz www.baeckerei-schwarz.ch +41 27 948 00 44

Unsere Kellereien

St. Jodern Kellerei Tärbiner Weinkeller Kellerei Lukas Stoffel

Unsere Dienstleister

www.jodernkellerei.ch www.terbiner-weinkeller.ch www.stoffelwein.ch

Konsum PAM www.raiffeisen.ch Raiffeisenbank Walliser Kantonalbank www.bcvs.ch Post www.post.ch Gemeindekanzlei Sennerei www.heidakaese.ch Bergbahnen Giw AG

+41 27 948 43 43 +41 27 946 33 94 +41 27 946 57 64

+41 27 946 24 34 +41 27 948 02 20 +41 27 946 78 48 +41 58 454 26 36 +41 27 946 20 76 +41 27 946 31 21 +41 27 946 32 46

Herausgeber: Heidadorf Visperterminen Layout & Druck: s+z:gutzumdruck. Brig-Glis Ausgabe: Sommer 2011 Heidadorf Partner


Willkommen im Heidadorf Visperterminen

mer s en Som ie d n e r en fi tie s tigung hr e pr o is 12 Ja n Ho telver gün b r e d in Tipp : K ver schiedene von

Echte Erlebnisse für die ganze Familie

Pauschalangebote

Genuss

Frische Luft, atemberaubende Aussicht auf das ­Rhonetal und die Viertausender der Walliser und ­ Berner Alpen, grüne Alpwiesen mit Kühen und rustikalen H ­ olzhütten und der höchste Weinberg Europas. Genau das bietet «Vischpärtärbinu», hoch über Visp auf 1378 m ü. M. gelegen.

Höchster Weinberg Europas

Eine Übernachtung im Heu

Was wären Ferien ohne gutes Essen und Trinken? Entdecken Sie das Heidadorf auf dem kulinarischen Weg und geniessen Sie Gaumenfreuden vom Feinsten, edle Tropfen und regionale ­Spezialitäten im urchigen Ambiente.

Bei uns, mitten im Herzen vom Oberwallis, verbringen Sie das ganze Jahr abwechslungsreiche Ferien. Kultur, Traditionen und Bräuche werden von der Dorfbevölkerung gelebt wie selten sonst im Wallis.

Info & Reservation: www.jodernkellerei.ch

Erleben Sie unsere Gastfreundschaft, entdecken Sie unser vielfältiges Angebot und geniessen Sie die wunderschöne Berglandschaft.

Hier wachsen die Reben bis auf eine Höhe von 1150 m ü. M. Die berühmten Weine (u. a. das Markenzeichen Visperterminens, der Heida-Weisswein) können in der St. Jodern Kellerei und in beiden Weinkellereien im Dorf degustiert werden. Spannendes über Wein gibt es auf dem Reblehrpfad/Tärbiner Kulturweg zu entdecken.

Fronleichnamsprozession

Wer Visperterminen besucht, begegnet sehr häufig Kapellen und Kreuzen – Sinnbilder christlicher Weltanschauung. An Fronleichnam kommt diese Lebenshaltung am Deutlichsten zum Ausdruck. Erleben Sie die Prozession, an der die ganze Dorfbevölkerung teilnimmt. Datum:

23. & 26.6.2011

In dieser Sommerbroschüre entdecken Sie weitere ­Ideen, Tipps und Informatives rund um unsere Destination. Selbstverständlich informiert Sie das Tourismus Team vom Heidadorf auch gerne persönlich. Wir wünschen Ihnen unvergessliche und entspannte Stunden bei uns in Visperterminen! Wir freuen uns auf Sie! Herzlichst Ihr Heidadorf-Team

Kinderwelt

Rund um den Herrenviertelplatz stehen die «Spillhiischer» der Stiftung «Chinderwält». Vier Scheunen und Stadel wurden in Erlebniswelten für Kinder und ihre Begleiter umgestaltet. Die Häuser lassen viel Platz für Kreativität und Phantasie des Kindes und werden zu pädagogisch wertvollen Räumen, welche Bewegung, Kommunika­tion und Sinneswahrnehmung fördern. Offen Mittwoch und Sonntagnachmittag von 13.45–17.00 Uhr. (Für Gruppen offen auf Anfrage).

Sagenhafte kulinarische Dorfführung

Damian Indermitte Geschäftsführer Heidadorf

Tauchen Sie ein in unsere Sagenwelt und lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen. Zwischen Apéro, Vorspeise, Hauptgang und Dessert in jeweils einem anderen Restaurant, führt Sie unser Sagenerzähler durch die alten Dorfteile und erzählt Ihnen unterwegs alte Geschichten. Dauer: Ca. 4 Stunden Kosten: Erwachsene CHF 89.– | Kids bis 16 Jahre CHF 70.– Ab 10 Personen | Anmeldung im Tourist Office

Rundwanderung Rosenkranz Kapellenweg

Der Kapellenweg von Visperterminen ist sicher einer der prunkvollsten im Wallis. Diese Wege haben ihren Ursprung in Italien und werden deshalb auch «Sacri Monti» genannt. Diese leichte Wanderung führt an zehn historischen Rosenkranzkapellen entlang, welche zur Waldkapelle «Maria Heimsuchung» führen. Wanderbooklet im Tourismus Büro erhältlich.

Auf den Spuren von Heidi und Geissen Peter erleben Sie den Bergbauernhof – ein tierisches Erlebnis für die ganze Familie. Buchbar: Angebot:

Juni–September Willkommensapéro | 1 Übernachtung im Heu | Halbpension | Sesselbahnfahrt | Wanderkarte | Besichtigung Streichelzoo Kosten: Erwachsene CHF 95.– | Kids bis 16 Jahre CHF 60.– Teilnehmer: Mindestens 3 Personen

3-Tages «Kulinarik- & Air Tour» Nanztal 1. Tag:

2. Tag: 3. Tag: Buchbar: Angebot:

Raclette nach einer ½-Tagestour auf einer romantischen Alphütte. Besuch Alpkäserei nach einer Tagestour ins romantische Nanztal, eines der schönsten Alpentäler. 15 Min. Helikopterrundflug Air Zermatt übers Nanztal, gefolgt von einer Weindegustation.

Juni–September im Tourismusbüro (min. 2 Wochen im Voraus) 3 Übernachtungen in Hotel **Gebidem | Frühstück & zwei 4-Gang Menus | Raclette | Lunch | Marschtee | Sesselbahn | geführte Wanderung | diplomierter Wanderleiter | Heliflug | Weindegustation Kosten: Erwachsene CHF 640.– Teilnehmer: Mindestens 4 Personen

Alphüttenzauber – 3 Übernachtungen

Eintauchen in ein urchiges Leben, weit weg vom Alltag. Geniessen Sie die ruhige Bergwelt und die liebevollen Alpweiden in den Walliser Bergen im «eigenen» Chalet. Buchbar: Angebot:

Juni–September 3 Übernachtungen in einer Alphütte | Einkaufskorb zum selber Kochen | 3 Lunchpakete | Sesselfahrt | Wanderkarte Kosten: Erwachsene CHF 240.– | Kids bis 16 Jahre CHF 150.– Teilnehmer: Mindestens 2 Personen

Bergseefischer Wochenende

Begleiten Sie die Fischer vom Fischerverein hinauf zum Gebidemsee auf 2200 m ü. M. Unter kundiger Anleitung der Fischer versuchen Sie Ihr Glück – Petri heil! Buchbar: Angebot:

Juni–August 2 Übernachtungen in einem Hotel | 2 Tagesfischerpatent | ­Fischerausrüstung | Lunchpaket | Sesselbahnfahrt Kosten: Erwachsene CHF 280.– | Kids bis 16 Jahre CHF 175.– Teilnehmer: Mindestens 1 Person Fotografieren Sie diesen Code mit Ihrem Smartphone und buchen Sie online!

is t m ü. M. f 2000 ieger ! u a s s a emp dellfl alle Mo er Gebid Tipp : D eheimtipp für ein ­G

Neben zwei Hotels und über 30 typischen Walliser Chalets und Ferienwohnungen, sind die beiden Ferienhäuser «Tärbinu» (94 Betten) und «Giw» (22 Betten) oder unser Zeltplatz «Bodmen» der ideale Ort um Klassenlager, mehrtägige Vereins- und Gruppenausflüge im Winter wie auch im Sommer durchzuführen.

Lust auf mehr? Lust auf mehr Infos, Videos, Bilder oder Angebote? Lassen Sie sich im Web auf www.heidadorf.ch für weitere ­Genussferien inspirieren.

Über diesen Code haben Sie direkten Zugriff zu den neusten Angeboten. Dafür benötigt Ihr Smart-Phone eine spezielle Applikation die online heruntergeladen werden kann.

Alle Objekte sind im Internet unter www.heidadorf.ch detailliert beschrieben, mit Verfügbarkeitshinweisen ausgestattet und ­können online gebucht werden.

Unsere Hotels

**Hotel Gebidem ***Hotel Rothorn www.hotel-rothorn.ch

+41 27 948 11 11 +41 27 946 30 23

Unsere Restaurants, Bistros und Bars

Restaurant Heida www.restaurant-heida.ch +41 27 946 20 96 Restaurant Spycher +41 27 946 71 59 +41 27 948 40 30 Restaurant Staldbach www.staldbach.ch Bergrestaurant Giw +41 27 946 36 48 Bar «Chez Lia» +41 27 948 11 11 Bar Katakombe www.hotel-rothorn.ch +41 27 946 30 23 Bäckerei Bistro Schwarz www.baeckerei-schwarz.ch +41 27 948 00 44

Unsere Kellereien

St. Jodern Kellerei Tärbiner Weinkeller Kellerei Lukas Stoffel

Unsere Dienstleister

www.jodernkellerei.ch www.terbiner-weinkeller.ch www.stoffelwein.ch

Konsum PAM www.raiffeisen.ch Raiffeisenbank Walliser Kantonalbank www.bcvs.ch Post www.post.ch Gemeindekanzlei Sennerei www.heidakaese.ch Bergbahnen Giw AG

+41 27 948 43 43 +41 27 946 33 94 +41 27 946 57 64

+41 27 946 24 34 +41 27 948 02 20 +41 27 946 78 48 +41 58 454 26 36 +41 27 946 20 76 +41 27 946 31 21 +41 27 946 32 46

Herausgeber: Heidadorf Visperterminen Layout & Druck: s+z:gutzumdruck. Brig-Glis Ausgabe: Sommer 2011 Heidadorf Partner


Kultur-Park

n diver se gen auf kar te n u g ti s Gäs te er g ün Tipp : V äten mit der it v ti k A

Kultur in ihren vielfältigsten Facetten erleben, das können Sie im Kultur-Park. Vor Ort wählen Sie aus verschiedenen Angeboten und leben Kultur hautnah mit. Einige unserer Themen stellen wir Ihnen nachfolgend kurz vor: Zu Gast bei der Töpferin Entdecken Sie in einem modern renovierten Atelier im Dorf oder im urchigen Alpchalet alle möglichen getöpferten Tierskulpturen, vom Eichhörnchen bis zur Henne oder der Eidechse. Über 160 Skulpturen gibt es zu bestaunen. «Chirlihandstess» Jung und Alt vereinen sich – Ein nicht mehr ganz alltägliches Bild, welches vielleicht bald aus unserem Dorf verschwinden wird. Sehen Sie wie ein modisches Accessoire, die «Chirlihandstess Pulswärmer» entstehen. Das ABC der Bienenhaltung Ein Kenner mit über 40-jähriger Erfahrung bringt Ihnen die Bienenhaltung in sogenannten Schweizer­ kästen näher. Unser Kenner weiss viel über Bienen zu erzählen – über manche Geschichte werden Sie staunen. Die Arbeiten des Bergbauern Zwei junge Männer aus dem Dorf, die sich für ein Leben als Bergbauern entschieden haben, zeigen Ihnen ihren Alltag als Bergbauern auf. Bestimmt werden Sie auf ein Glas frische Milch eingeladen.

Weitere Kultur-Park Angebote

· Traditionelles Weben · Malen mit Kindern · Alte Walliser Spiele neu entdecken · Entstehung eines Fronleichnams-«Strüs» · Schwarznasenschafe auf der Alp · Troggu, ein Walliser Kartenspiel · Fischen im Gebidemsee · Wie unser Roggenbrot entsteht Alle Kultur-Park Angebote sind jeweils 1 Woche im Voraus im Tourismusbüro buchbar. Die Angebote dauern in der Regel ca. 2 Stunden und kosten CHF 20.– pro Erwachsener und CHF 10.– pro Kind.

Tagesausflüge rund um Visperterminen

Events und Veranstaltungen

Sommerfahrpläne & Anreise

Tipp 1 – Unterirdischer See St. Léonard

Lokal

Sesselbahn Giw AG

Die Nachbarsgemeinde des Kantonshauptortes Sion liegt weniger als 45 Min. von Visperterminen entfernt. Erleben Sie den grössten unterirdischen See Europas. p www.lac-souterrain.ch | Täglich offen von März bis Oktober, 9.00–17.00 Uhr | Eintritt Erwachsene CHF 10.–, Kinder CHF 6.–

Tipp 2 – Freiluft Thermalbad Brigerbad

Brigerbad liegt rund 15 Minuten von Visperterminen entfernt. Wo das Wallis mit Ursprünglichkeit lockt, erwartet Sie eine wunderbare Wasserwelt ohnegleichen. Entspannen Sie sich in einem der grössten Freiluft-Thermalbäder der Schweiz. p www.thermalbad-wallis.ch

Tipp 3 – Matterhorn galcier paradise

Entdecken Sie eisige und mystische Welten Mitten im Sommer im höchstgelegenen Gletscher-Palast der Welt auf fast 4000 m ü. M. Besuchen Sie den neu gestalteten Gletscher-Palast in Zermatt. Von Visperterminen in ca. 1 Stunde erreichbar. p www.matterhornparadise.ch

Tipp 4 – Ringkuhkämpfe

Sobald sich der Winter verabschiedet, kehrt im Wallis die Zeit der Königinnen ein. Kampflustig kommen sie aus ihren Ställen, um die Hierarchie in der Herde auszumachen. Eringer Kühe sind in ihrer Art einzigartig, ebenso wie die fröhlichen Volksfeste, die aus dem natürlichen Kampfspektakel entstehen. Agenda unter www.wallis.ch.

Tipp 5 – Staumauer Grande Dixence

Als höchste Gewichtsstaumauer der Welt, ganz hinten im Val des Dix gelegen, ist Grande Dixence in jeder Hinsicht eine Staumauer der Rekorde! Sie können die Staumauer von Mitte Juni bis Ende September besichtigen. Täglich gibt es vier geführte Rundgänge durch das Innere der Mauer. p www.grande-dixence.ch Eintritt Erwachsene CHF 10.–, Kinder CHF 6.–

Tipp 6 – Der grosse Aletschgletscher

Unglaublich gross, unglaublich schön: Der Grosse Aletschgletscher ist der mächtigste Eisstrom der Alpen. Das Aletschgebiet gehört zum Unesco-Welterbe. Der Gletscher ist einfach zugänglich und liegt optimal für ausgedehnte Wanderungen und besondere Natur­exkursionen. Von Visperterminen aus erreichbar in ca. 1 Stunde.

Mittwoch & Sonntag Chinderwält-Häuser offen (13.45–17.00 Uhr) Mittwoch Wohnmuseum geöffnet (16.00–18.00 Uhr) 14. Mai 15. Mai 28. Mai 19. Juni 23.+26. Juni 25. Juni 8.–10. Juli 31. Juli 1. August 3. September 4. September 9. September 7. Oktober 15. Oktober 16. Oktober

Regional Freitag

Jahreskonzert Musikgesellschaft «Gebüdemalp» Museumstag Chinderwält und Verein z’Tärbinu Konzert Chor «La Farfalla» Sommersaisoneröffnung im Bergrestaurant Giw Fronleichnamsprozession mit Herrgottsgrenadieren Fussball Dorfturnier FC Spycher Bodmerfest Open Air (www.bodmerfest.ch) Brunch Bergrestaurant Giw 1.August: Nationalfeiertag Wii-Grill-Fäscht – kulinarische Wanderung durch Europas höchsten Weinberg Brunch im Bergrestaurant Giw Schafzucht Ortsschau Konzert des Blasorchesters «aulos» Ziegenzucht Ortsschau Brisolée-Abschluss im Bergrestaurant Giw

Kinder 12 Jahr bis e fahre n

Gratis Be

Visperterminen – Giw

r g b ahn

Montag–Samstag 08.00 – 9.45 10.45 – 11.45

13.00 – 14.30

16.00 – 17.30

Sonntage und Feiertage 08.00 – 9.45 10.45 – 11.45

13.00 – 14.30

16.00 – 18.00

s R au s au t! In d ta S r de

uten 90 Mhninhof Bern ab B a ad o r f ins Heid

Postauto Visp SBB–Visperterminen Post Montag–Freitag ohne allgemeine Feiertage 05.12

06.00

06.50

07.31

08.06

09.06

10.06

11.50

13.15

14.06

15.06

16.45

17.31

18.06

18.37

19.08

21.12

22.35

11.06

13.06

14.06

15.06

Samstag, Sonntag und allgemeine Feiertage

a)

05.12

07.06

08.06

09.06

10.06

17.06

18.06

19.08

a)21.12

22.35

2./13. Juni, 1. August

Postauto Visperterminen Post – Visp SBB «Pürumärt» Bauernmarkt Visp

4. Juni 4.–5. Juni 11. Juni 17. Juni 22.–26. Juni 25. Juni

52. Walliser Jodlertreffen Naters 76. Oberwalliser Musikfest Erschmatt 77. Oberwalliser Musikfest Mund 70. Oberwalliser Tambouren- & Pfeiferfest Zeneggen Sismics Festival Sierre Rüttihubelbad-Fest Walkringen (BE) – Ehrengast Heidadorf 7.–10. Juli 13th International AlpineMusic Festival Saas Fee 8–10. Juli Literaturfestival Leukerbad 1.–12. August 25. Festival der Zukunft Ernen 7. August Ringkuhkampf Ergisch 18.–21. August Open Air Gampel 1.–4. September Omega European Masters Crans Montana 2.–18. September Zermatt Festival (Klassische Konzerte) 25. September Ringkuhkampf Raron 2. Oktober Ringkuhkampf Martigny Weitere Informationen zu den Events finden Sie auf dem Internet unter www.heidadorf.ch

Montag–Freitag ohne allgemeine Feiertage 04.20

05.37

06.20

06.54

07.22

08.29

09.29

10.59

12.14

13.22

14.29

15.59

16.15

17.03

17.29

18.29

20.17

22.00

10.29

12.14

13.32

14.29

Samstag, Sonntag und allgemeine Feiertage 04.20

06.29

07.29

08.29

09.29

a)16.20

17.32

18.29

a)20.17

22.00

a)

2./13. Juni, 1. August

Anreise

Sommer 2011 im Heidadorf Visperterminen

Heidadorf Visperterminen CH-3932 Visperterminen Tel. +41(0)27 948 00 48 www.heidadorf.ch


Kultur-Park

n diver se gen auf kar te n u g ti s Gäs te er g ün Tipp : V äten mit der it v ti k A

Kultur in ihren vielfältigsten Facetten erleben, das können Sie im Kultur-Park. Vor Ort wählen Sie aus verschiedenen Angeboten und leben Kultur hautnah mit. Einige unserer Themen stellen wir Ihnen nachfolgend kurz vor: Zu Gast bei der Töpferin Entdecken Sie in einem modern renovierten Atelier im Dorf oder im urchigen Alpchalet alle möglichen getöpferten Tierskulpturen, vom Eichhörnchen bis zur Henne oder der Eidechse. Über 160 Skulpturen gibt es zu bestaunen. «Chirlihandstess» Jung und Alt vereinen sich – Ein nicht mehr ganz alltägliches Bild, welches vielleicht bald aus unserem Dorf verschwinden wird. Sehen Sie wie ein modisches Accessoire, die «Chirlihandstess Pulswärmer» entstehen. Das ABC der Bienenhaltung Ein Kenner mit über 40-jähriger Erfahrung bringt Ihnen die Bienenhaltung in sogenannten Schweizer­ kästen näher. Unser Kenner weiss viel über Bienen zu erzählen – über manche Geschichte werden Sie staunen. Die Arbeiten des Bergbauern Zwei junge Männer aus dem Dorf, die sich für ein Leben als Bergbauern entschieden haben, zeigen Ihnen ihren Alltag als Bergbauern auf. Bestimmt werden Sie auf ein Glas frische Milch eingeladen.

Weitere Kultur-Park Angebote

· Traditionelles Weben · Malen mit Kindern · Alte Walliser Spiele neu entdecken · Entstehung eines Fronleichnams-«Strüs» · Schwarznasenschafe auf der Alp · Troggu, ein Walliser Kartenspiel · Fischen im Gebidemsee · Wie unser Roggenbrot entsteht Alle Kultur-Park Angebote sind jeweils 1 Woche im Voraus im Tourismusbüro buchbar. Die Angebote dauern in der Regel ca. 2 Stunden und kosten CHF 20.– pro Erwachsener und CHF 10.– pro Kind.

Tagesausflüge rund um Visperterminen

Events und Veranstaltungen

Sommerfahrpläne & Anreise

Tipp 1 – Unterirdischer See St. Léonard

Lokal

Sesselbahn Giw AG

Die Nachbarsgemeinde des Kantonshauptortes Sion liegt weniger als 45 Min. von Visperterminen entfernt. Erleben Sie den grössten unterirdischen See Europas. p www.lac-souterrain.ch | Täglich offen von März bis Oktober, 9.00–17.00 Uhr | Eintritt Erwachsene CHF 10.–, Kinder CHF 6.–

Tipp 2 – Freiluft Thermalbad Brigerbad

Brigerbad liegt rund 15 Minuten von Visperterminen entfernt. Wo das Wallis mit Ursprünglichkeit lockt, erwartet Sie eine wunderbare Wasserwelt ohnegleichen. Entspannen Sie sich in einem der grössten Freiluft-Thermalbäder der Schweiz. p www.thermalbad-wallis.ch

Tipp 3 – Matterhorn galcier paradise

Entdecken Sie eisige und mystische Welten Mitten im Sommer im höchstgelegenen Gletscher-Palast der Welt auf fast 4000 m ü. M. Besuchen Sie den neu gestalteten Gletscher-Palast in Zermatt. Von Visperterminen in ca. 1 Stunde erreichbar. p www.matterhornparadise.ch

Tipp 4 – Ringkuhkämpfe

Sobald sich der Winter verabschiedet, kehrt im Wallis die Zeit der Königinnen ein. Kampflustig kommen sie aus ihren Ställen, um die Hierarchie in der Herde auszumachen. Eringer Kühe sind in ihrer Art einzigartig, ebenso wie die fröhlichen Volksfeste, die aus dem natürlichen Kampfspektakel entstehen. Agenda unter www.wallis.ch.

Tipp 5 – Staumauer Grande Dixence

Als höchste Gewichtsstaumauer der Welt, ganz hinten im Val des Dix gelegen, ist Grande Dixence in jeder Hinsicht eine Staumauer der Rekorde! Sie können die Staumauer von Mitte Juni bis Ende September besichtigen. Täglich gibt es vier geführte Rundgänge durch das Innere der Mauer. p www.grande-dixence.ch Eintritt Erwachsene CHF 10.–, Kinder CHF 6.–

Tipp 6 – Der grosse Aletschgletscher

Unglaublich gross, unglaublich schön: Der Grosse Aletschgletscher ist der mächtigste Eisstrom der Alpen. Das Aletschgebiet gehört zum Unesco-Welterbe. Der Gletscher ist einfach zugänglich und liegt optimal für ausgedehnte Wanderungen und besondere Natur­exkursionen. Von Visperterminen aus erreichbar in ca. 1 Stunde.

Mittwoch & Sonntag Chinderwält-Häuser offen (13.45–17.00 Uhr) Mittwoch Wohnmuseum geöffnet (16.00–18.00 Uhr) 14. Mai 15. Mai 28. Mai 19. Juni 23.+26. Juni 25. Juni 8.–10. Juli 31. Juli 1. August 3. September 4. September 9. September 7. Oktober 15. Oktober 16. Oktober

Regional Freitag

Jahreskonzert Musikgesellschaft «Gebüdemalp» Museumstag Chinderwält und Verein z’Tärbinu Konzert Chor «La Farfalla» Sommersaisoneröffnung im Bergrestaurant Giw Fronleichnamsprozession mit Herrgottsgrenadieren Fussball Dorfturnier FC Spycher Bodmerfest Open Air (www.bodmerfest.ch) Brunch Bergrestaurant Giw 1.August: Nationalfeiertag Wii-Grill-Fäscht – kulinarische Wanderung durch Europas höchsten Weinberg Brunch im Bergrestaurant Giw Schafzucht Ortsschau Konzert des Blasorchesters «aulos» Ziegenzucht Ortsschau Brisolée-Abschluss im Bergrestaurant Giw

Kinder 12 Jahr bis e fahre n

Gratis Be

Visperterminen – Giw

r g b ahn

Montag–Samstag 08.00 – 9.45 10.45 – 11.45

13.00 – 14.30

16.00 – 17.30

Sonntage und Feiertage 08.00 – 9.45 10.45 – 11.45

13.00 – 14.30

16.00 – 18.00

s R au s au t! In d ta S r de

uten 90 Mhninhof Bern ab B a ad o r f ins Heid

Postauto Visp SBB–Visperterminen Post Montag–Freitag ohne allgemeine Feiertage 05.12

06.00

06.50

07.31

08.06

09.06

10.06

11.50

13.15

14.06

15.06

16.45

17.31

18.06

18.37

19.08

21.12

22.35

11.06

13.06

14.06

15.06

Samstag, Sonntag und allgemeine Feiertage

a)

05.12

07.06

08.06

09.06

10.06

17.06

18.06

19.08

a)21.12

22.35

2./13. Juni, 1. August

Postauto Visperterminen Post – Visp SBB «Pürumärt» Bauernmarkt Visp

4. Juni 4.–5. Juni 11. Juni 17. Juni 22.–26. Juni 25. Juni

52. Walliser Jodlertreffen Naters 76. Oberwalliser Musikfest Erschmatt 77. Oberwalliser Musikfest Mund 70. Oberwalliser Tambouren- & Pfeiferfest Zeneggen Sismics Festival Sierre Rüttihubelbad-Fest Walkringen (BE) – Ehrengast Heidadorf 7.–10. Juli 13th International AlpineMusic Festival Saas Fee 8–10. Juli Literaturfestival Leukerbad 1.–12. August 25. Festival der Zukunft Ernen 7. August Ringkuhkampf Ergisch 18.–21. August Open Air Gampel 1.–4. September Omega European Masters Crans Montana 2.–18. September Zermatt Festival (Klassische Konzerte) 25. September Ringkuhkampf Raron 2. Oktober Ringkuhkampf Martigny Weitere Informationen zu den Events finden Sie auf dem Internet unter www.heidadorf.ch

Montag–Freitag ohne allgemeine Feiertage 04.20

05.37

06.20

06.54

07.22

08.29

09.29

10.59

12.14

13.22

14.29

15.59

16.15

17.03

17.29

18.29

20.17

22.00

10.29

12.14

13.32

14.29

Samstag, Sonntag und allgemeine Feiertage 04.20

06.29

07.29

08.29

09.29

a)16.20

17.32

18.29

a)20.17

22.00

a)

2./13. Juni, 1. August

Anreise

Sommer 2011 im Heidadorf Visperterminen

Heidadorf Visperterminen CH-3932 Visperterminen Tel. +41(0)27 948 00 48 www.heidadorf.ch


Kultur-Park

n diver se gen auf kar te n u g ti s Gäs te er g ün Tipp : V äten mit der it v ti k A

Kultur in ihren vielfältigsten Facetten erleben, das können Sie im Kultur-Park. Vor Ort wählen Sie aus verschiedenen Angeboten und leben Kultur hautnah mit. Einige unserer Themen stellen wir Ihnen nachfolgend kurz vor: Zu Gast bei der Töpferin Entdecken Sie in einem modern renovierten Atelier im Dorf oder im urchigen Alpchalet alle möglichen getöpferten Tierskulpturen, vom Eichhörnchen bis zur Henne oder der Eidechse. Über 160 Skulpturen gibt es zu bestaunen. «Chirlihandstess» Jung und Alt vereinen sich – Ein nicht mehr ganz alltägliches Bild, welches vielleicht bald aus unserem Dorf verschwinden wird. Sehen Sie wie ein modisches Accessoire, die «Chirlihandstess Pulswärmer» entstehen. Das ABC der Bienenhaltung Ein Kenner mit über 40-jähriger Erfahrung bringt Ihnen die Bienenhaltung in sogenannten Schweizer­ kästen näher. Unser Kenner weiss viel über Bienen zu erzählen – über manche Geschichte werden Sie staunen. Die Arbeiten des Bergbauern Zwei junge Männer aus dem Dorf, die sich für ein Leben als Bergbauern entschieden haben, zeigen Ihnen ihren Alltag als Bergbauern auf. Bestimmt werden Sie auf ein Glas frische Milch eingeladen.

Weitere Kultur-Park Angebote

· Traditionelles Weben · Malen mit Kindern · Alte Walliser Spiele neu entdecken · Entstehung eines Fronleichnams-«Strüs» · Schwarznasenschafe auf der Alp · Troggu, ein Walliser Kartenspiel · Fischen im Gebidemsee · Wie unser Roggenbrot entsteht Alle Kultur-Park Angebote sind jeweils 1 Woche im Voraus im Tourismusbüro buchbar. Die Angebote dauern in der Regel ca. 2 Stunden und kosten CHF 20.– pro Erwachsener und CHF 10.– pro Kind.

Tagesausflüge rund um Visperterminen

Events und Veranstaltungen

Sommerfahrpläne & Anreise

Tipp 1 – Unterirdischer See St. Léonard

Lokal

Sesselbahn Giw AG

Die Nachbarsgemeinde des Kantonshauptortes Sion liegt weniger als 45 Min. von Visperterminen entfernt. Erleben Sie den grössten unterirdischen See Europas. p www.lac-souterrain.ch | Täglich offen von März bis Oktober, 9.00–17.00 Uhr | Eintritt Erwachsene CHF 10.–, Kinder CHF 6.–

Tipp 2 – Freiluft Thermalbad Brigerbad

Brigerbad liegt rund 15 Minuten von Visperterminen entfernt. Wo das Wallis mit Ursprünglichkeit lockt, erwartet Sie eine wunderbare Wasserwelt ohnegleichen. Entspannen Sie sich in einem der grössten Freiluft-Thermalbäder der Schweiz. p www.thermalbad-wallis.ch

Tipp 3 – Matterhorn galcier paradise

Entdecken Sie eisige und mystische Welten Mitten im Sommer im höchstgelegenen Gletscher-Palast der Welt auf fast 4000 m ü. M. Besuchen Sie den neu gestalteten Gletscher-Palast in Zermatt. Von Visperterminen in ca. 1 Stunde erreichbar. p www.matterhornparadise.ch

Tipp 4 – Ringkuhkämpfe

Sobald sich der Winter verabschiedet, kehrt im Wallis die Zeit der Königinnen ein. Kampflustig kommen sie aus ihren Ställen, um die Hierarchie in der Herde auszumachen. Eringer Kühe sind in ihrer Art einzigartig, ebenso wie die fröhlichen Volksfeste, die aus dem natürlichen Kampfspektakel entstehen. Agenda unter www.wallis.ch.

Tipp 5 – Staumauer Grande Dixence

Als höchste Gewichtsstaumauer der Welt, ganz hinten im Val des Dix gelegen, ist Grande Dixence in jeder Hinsicht eine Staumauer der Rekorde! Sie können die Staumauer von Mitte Juni bis Ende September besichtigen. Täglich gibt es vier geführte Rundgänge durch das Innere der Mauer. p www.grande-dixence.ch Eintritt Erwachsene CHF 10.–, Kinder CHF 6.–

Tipp 6 – Der grosse Aletschgletscher

Unglaublich gross, unglaublich schön: Der Grosse Aletschgletscher ist der mächtigste Eisstrom der Alpen. Das Aletschgebiet gehört zum Unesco-Welterbe. Der Gletscher ist einfach zugänglich und liegt optimal für ausgedehnte Wanderungen und besondere Natur­exkursionen. Von Visperterminen aus erreichbar in ca. 1 Stunde.

Mittwoch & Sonntag Chinderwält-Häuser offen (13.45–17.00 Uhr) Mittwoch Wohnmuseum geöffnet (16.00–18.00 Uhr) 14. Mai 15. Mai 28. Mai 19. Juni 23.+26. Juni 25. Juni 8.–10. Juli 31. Juli 1. August 3. September 4. September 9. September 7. Oktober 15. Oktober 16. Oktober

Regional Freitag

Jahreskonzert Musikgesellschaft «Gebüdemalp» Museumstag Chinderwält und Verein z’Tärbinu Konzert Chor «La Farfalla» Sommersaisoneröffnung im Bergrestaurant Giw Fronleichnamsprozession mit Herrgottsgrenadieren Fussball Dorfturnier FC Spycher Bodmerfest Open Air (www.bodmerfest.ch) Brunch Bergrestaurant Giw 1.August: Nationalfeiertag Wii-Grill-Fäscht – kulinarische Wanderung durch Europas höchsten Weinberg Brunch im Bergrestaurant Giw Schafzucht Ortsschau Konzert des Blasorchesters «aulos» Ziegenzucht Ortsschau Brisolée-Abschluss im Bergrestaurant Giw

Kinder 12 Jahr bis e fahre n

Gratis Be

Visperterminen – Giw

r g b ahn

Montag–Samstag 08.00 – 9.45 10.45 – 11.45

13.00 – 14.30

16.00 – 17.30

Sonntage und Feiertage 08.00 – 9.45 10.45 – 11.45

13.00 – 14.30

16.00 – 18.00

s R au s au t! In d ta S r de

uten 90 Mhninhof Bern ab B a ad o r f ins Heid

Postauto Visp SBB–Visperterminen Post Montag–Freitag ohne allgemeine Feiertage 05.12

06.00

06.50

07.31

08.06

09.06

10.06

11.50

13.15

14.06

15.06

16.45

17.31

18.06

18.37

19.08

21.12

22.35

11.06

13.06

14.06

15.06

Samstag, Sonntag und allgemeine Feiertage

a)

05.12

07.06

08.06

09.06

10.06

17.06

18.06

19.08

a)21.12

22.35

2./13. Juni, 1. August

Postauto Visperterminen Post – Visp SBB «Pürumärt» Bauernmarkt Visp

4. Juni 4.–5. Juni 11. Juni 17. Juni 22.–26. Juni 25. Juni

52. Walliser Jodlertreffen Naters 76. Oberwalliser Musikfest Erschmatt 77. Oberwalliser Musikfest Mund 70. Oberwalliser Tambouren- & Pfeiferfest Zeneggen Sismics Festival Sierre Rüttihubelbad-Fest Walkringen (BE) – Ehrengast Heidadorf 7.–10. Juli 13th International AlpineMusic Festival Saas Fee 8–10. Juli Literaturfestival Leukerbad 1.–12. August 25. Festival der Zukunft Ernen 7. August Ringkuhkampf Ergisch 18.–21. August Open Air Gampel 1.–4. September Omega European Masters Crans Montana 2.–18. September Zermatt Festival (Klassische Konzerte) 25. September Ringkuhkampf Raron 2. Oktober Ringkuhkampf Martigny Weitere Informationen zu den Events finden Sie auf dem Internet unter www.heidadorf.ch

Montag–Freitag ohne allgemeine Feiertage 04.20

05.37

06.20

06.54

07.22

08.29

09.29

10.59

12.14

13.22

14.29

15.59

16.15

17.03

17.29

18.29

20.17

22.00

10.29

12.14

13.32

14.29

Samstag, Sonntag und allgemeine Feiertage 04.20

06.29

07.29

08.29

09.29

a)16.20

17.32

18.29

a)20.17

22.00

a)

2./13. Juni, 1. August

Anreise

Sommer 2011 im Heidadorf Visperterminen

Heidadorf Visperterminen CH-3932 Visperterminen Tel. +41(0)27 948 00 48 www.heidadorf.ch


Kultur-Park

n diver se gen auf kar te n u g ti s Gäs te er g ün Tipp : V äten mit der it v ti k A

Kultur in ihren vielfältigsten Facetten erleben, das können Sie im Kultur-Park. Vor Ort wählen Sie aus verschiedenen Angeboten und leben Kultur hautnah mit. Einige unserer Themen stellen wir Ihnen nachfolgend kurz vor: Zu Gast bei der Töpferin Entdecken Sie in einem modern renovierten Atelier im Dorf oder im urchigen Alpchalet alle möglichen getöpferten Tierskulpturen, vom Eichhörnchen bis zur Henne oder der Eidechse. Über 160 Skulpturen gibt es zu bestaunen. «Chirlihandstess» Jung und Alt vereinen sich – Ein nicht mehr ganz alltägliches Bild, welches vielleicht bald aus unserem Dorf verschwinden wird. Sehen Sie wie ein modisches Accessoire, die «Chirlihandstess Pulswärmer» entstehen. Das ABC der Bienenhaltung Ein Kenner mit über 40-jähriger Erfahrung bringt Ihnen die Bienenhaltung in sogenannten Schweizer­ kästen näher. Unser Kenner weiss viel über Bienen zu erzählen – über manche Geschichte werden Sie staunen. Die Arbeiten des Bergbauern Zwei junge Männer aus dem Dorf, die sich für ein Leben als Bergbauern entschieden haben, zeigen Ihnen ihren Alltag als Bergbauern auf. Bestimmt werden Sie auf ein Glas frische Milch eingeladen.

Weitere Kultur-Park Angebote

· Traditionelles Weben · Malen mit Kindern · Alte Walliser Spiele neu entdecken · Entstehung eines Fronleichnams-«Strüs» · Schwarznasenschafe auf der Alp · Troggu, ein Walliser Kartenspiel · Fischen im Gebidemsee · Wie unser Roggenbrot entsteht Alle Kultur-Park Angebote sind jeweils 1 Woche im Voraus im Tourismusbüro buchbar. Die Angebote dauern in der Regel ca. 2 Stunden und kosten CHF 20.– pro Erwachsener und CHF 10.– pro Kind.

Tagesausflüge rund um Visperterminen

Events und Veranstaltungen

Sommerfahrpläne & Anreise

Tipp 1 – Unterirdischer See St. Léonard

Lokal

Sesselbahn Giw AG

Die Nachbarsgemeinde des Kantonshauptortes Sion liegt weniger als 45 Min. von Visperterminen entfernt. Erleben Sie den grössten unterirdischen See Europas. p www.lac-souterrain.ch | Täglich offen von März bis Oktober, 9.00–17.00 Uhr | Eintritt Erwachsene CHF 10.–, Kinder CHF 6.–

Tipp 2 – Freiluft Thermalbad Brigerbad

Brigerbad liegt rund 15 Minuten von Visperterminen entfernt. Wo das Wallis mit Ursprünglichkeit lockt, erwartet Sie eine wunderbare Wasserwelt ohnegleichen. Entspannen Sie sich in einem der grössten Freiluft-Thermalbäder der Schweiz. p www.thermalbad-wallis.ch

Tipp 3 – Matterhorn galcier paradise

Entdecken Sie eisige und mystische Welten Mitten im Sommer im höchstgelegenen Gletscher-Palast der Welt auf fast 4000 m ü. M. Besuchen Sie den neu gestalteten Gletscher-Palast in Zermatt. Von Visperterminen in ca. 1 Stunde erreichbar. p www.matterhornparadise.ch

Tipp 4 – Ringkuhkämpfe

Sobald sich der Winter verabschiedet, kehrt im Wallis die Zeit der Königinnen ein. Kampflustig kommen sie aus ihren Ställen, um die Hierarchie in der Herde auszumachen. Eringer Kühe sind in ihrer Art einzigartig, ebenso wie die fröhlichen Volksfeste, die aus dem natürlichen Kampfspektakel entstehen. Agenda unter www.wallis.ch.

Tipp 5 – Staumauer Grande Dixence

Als höchste Gewichtsstaumauer der Welt, ganz hinten im Val des Dix gelegen, ist Grande Dixence in jeder Hinsicht eine Staumauer der Rekorde! Sie können die Staumauer von Mitte Juni bis Ende September besichtigen. Täglich gibt es vier geführte Rundgänge durch das Innere der Mauer. p www.grande-dixence.ch Eintritt Erwachsene CHF 10.–, Kinder CHF 6.–

Tipp 6 – Der grosse Aletschgletscher

Unglaublich gross, unglaublich schön: Der Grosse Aletschgletscher ist der mächtigste Eisstrom der Alpen. Das Aletschgebiet gehört zum Unesco-Welterbe. Der Gletscher ist einfach zugänglich und liegt optimal für ausgedehnte Wanderungen und besondere Natur­exkursionen. Von Visperterminen aus erreichbar in ca. 1 Stunde.

Mittwoch & Sonntag Chinderwält-Häuser offen (13.45–17.00 Uhr) Mittwoch Wohnmuseum geöffnet (16.00–18.00 Uhr) 14. Mai 15. Mai 28. Mai 19. Juni 23.+26. Juni 25. Juni 8.–10. Juli 31. Juli 1. August 3. September 4. September 9. September 7. Oktober 15. Oktober 16. Oktober

Regional Freitag

Jahreskonzert Musikgesellschaft «Gebüdemalp» Museumstag Chinderwält und Verein z’Tärbinu Konzert Chor «La Farfalla» Sommersaisoneröffnung im Bergrestaurant Giw Fronleichnamsprozession mit Herrgottsgrenadieren Fussball Dorfturnier FC Spycher Bodmerfest Open Air (www.bodmerfest.ch) Brunch Bergrestaurant Giw 1.August: Nationalfeiertag Wii-Grill-Fäscht – kulinarische Wanderung durch Europas höchsten Weinberg Brunch im Bergrestaurant Giw Schafzucht Ortsschau Konzert des Blasorchesters «aulos» Ziegenzucht Ortsschau Brisolée-Abschluss im Bergrestaurant Giw

Kinder 12 Jahr bis e fahre n

Gratis Be

Visperterminen – Giw

r g b ahn

Montag–Samstag 08.00 – 9.45 10.45 – 11.45

13.00 – 14.30

16.00 – 17.30

Sonntage und Feiertage 08.00 – 9.45 10.45 – 11.45

13.00 – 14.30

16.00 – 18.00

s R au s au t! In d ta S r de

uten 90 Mhninhof Bern ab B a ad o r f ins Heid

Postauto Visp SBB–Visperterminen Post Montag–Freitag ohne allgemeine Feiertage 05.12

06.00

06.50

07.31

08.06

09.06

10.06

11.50

13.15

14.06

15.06

16.45

17.31

18.06

18.37

19.08

21.12

22.35

11.06

13.06

14.06

15.06

Samstag, Sonntag und allgemeine Feiertage

a)

05.12

07.06

08.06

09.06

10.06

17.06

18.06

19.08

a)21.12

22.35

2./13. Juni, 1. August

Postauto Visperterminen Post – Visp SBB «Pürumärt» Bauernmarkt Visp

4. Juni 4.–5. Juni 11. Juni 17. Juni 22.–26. Juni 25. Juni

52. Walliser Jodlertreffen Naters 76. Oberwalliser Musikfest Erschmatt 77. Oberwalliser Musikfest Mund 70. Oberwalliser Tambouren- & Pfeiferfest Zeneggen Sismics Festival Sierre Rüttihubelbad-Fest Walkringen (BE) – Ehrengast Heidadorf 7.–10. Juli 13th International AlpineMusic Festival Saas Fee 8–10. Juli Literaturfestival Leukerbad 1.–12. August 25. Festival der Zukunft Ernen 7. August Ringkuhkampf Ergisch 18.–21. August Open Air Gampel 1.–4. September Omega European Masters Crans Montana 2.–18. September Zermatt Festival (Klassische Konzerte) 25. September Ringkuhkampf Raron 2. Oktober Ringkuhkampf Martigny Weitere Informationen zu den Events finden Sie auf dem Internet unter www.heidadorf.ch

Montag–Freitag ohne allgemeine Feiertage 04.20

05.37

06.20

06.54

07.22

08.29

09.29

10.59

12.14

13.22

14.29

15.59

16.15

17.03

17.29

18.29

20.17

22.00

10.29

12.14

13.32

14.29

Samstag, Sonntag und allgemeine Feiertage 04.20

06.29

07.29

08.29

09.29

a)16.20

17.32

18.29

a)20.17

22.00

a)

2./13. Juni, 1. August

Anreise

Sommer 2011 im Heidadorf Visperterminen

Heidadorf Visperterminen CH-3932 Visperterminen Tel. +41(0)27 948 00 48 www.heidadorf.ch


Willkommen im Heidadorf Visperterminen

mer s en Som ie d n e r en fi tie s tigung hr e pr o is 12 Ja n Ho telver gün b r e d in Tipp : K ver schiedene von

Echte Erlebnisse für die ganze Familie

Pauschalangebote

Genuss

Frische Luft, atemberaubende Aussicht auf das ­Rhonetal und die Viertausender der Walliser und ­ Berner Alpen, grüne Alpwiesen mit Kühen und rustikalen H ­ olzhütten und der höchste Weinberg Europas. Genau das bietet «Vischpärtärbinu», hoch über Visp auf 1378 m ü. M. gelegen.

Höchster Weinberg Europas

Eine Übernachtung im Heu

Was wären Ferien ohne gutes Essen und Trinken? Entdecken Sie das Heidadorf auf dem kulinarischen Weg und geniessen Sie Gaumenfreuden vom Feinsten, edle Tropfen und regionale ­Spezialitäten im urchigen Ambiente.

Bei uns, mitten im Herzen vom Oberwallis, verbringen Sie das ganze Jahr abwechslungsreiche Ferien. Kultur, Traditionen und Bräuche werden von der Dorfbevölkerung gelebt wie selten sonst im Wallis.

Info & Reservation: www.jodernkellerei.ch

Erleben Sie unsere Gastfreundschaft, entdecken Sie unser vielfältiges Angebot und geniessen Sie die wunderschöne Berglandschaft.

Hier wachsen die Reben bis auf eine Höhe von 1150 m ü. M. Die berühmten Weine (u. a. das Markenzeichen Visperterminens, der Heida-Weisswein) können in der St. Jodern Kellerei und in beiden Weinkellereien im Dorf degustiert werden. Spannendes über Wein gibt es auf dem Reblehrpfad/Tärbiner Kulturweg zu entdecken.

Fronleichnamsprozession

Wer Visperterminen besucht, begegnet sehr häufig Kapellen und Kreuzen – Sinnbilder christlicher Weltanschauung. An Fronleichnam kommt diese Lebenshaltung am Deutlichsten zum Ausdruck. Erleben Sie die Prozession, an der die ganze Dorfbevölkerung teilnimmt. Datum:

23. & 26.6.2011

In dieser Sommerbroschüre entdecken Sie weitere ­Ideen, Tipps und Informatives rund um unsere Destination. Selbstverständlich informiert Sie das Tourismus Team vom Heidadorf auch gerne persönlich. Wir wünschen Ihnen unvergessliche und entspannte Stunden bei uns in Visperterminen! Wir freuen uns auf Sie! Herzlichst Ihr Heidadorf-Team

Kinderwelt

Rund um den Herrenviertelplatz stehen die «Spillhiischer» der Stiftung «Chinderwält». Vier Scheunen und Stadel wurden in Erlebniswelten für Kinder und ihre Begleiter umgestaltet. Die Häuser lassen viel Platz für Kreativität und Phantasie des Kindes und werden zu pädagogisch wertvollen Räumen, welche Bewegung, Kommunika­tion und Sinneswahrnehmung fördern. Offen Mittwoch und Sonntagnachmittag von 13.45–17.00 Uhr. (Für Gruppen offen auf Anfrage).

Sagenhafte kulinarische Dorfführung

Damian Indermitte Geschäftsführer Heidadorf

Tauchen Sie ein in unsere Sagenwelt und lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen. Zwischen Apéro, Vorspeise, Hauptgang und Dessert in jeweils einem anderen Restaurant, führt Sie unser Sagenerzähler durch die alten Dorfteile und erzählt Ihnen unterwegs alte Geschichten. Dauer: Ca. 4 Stunden Kosten: Erwachsene CHF 89.– | Kids bis 16 Jahre CHF 70.– Ab 10 Personen | Anmeldung im Tourist Office

Rundwanderung Rosenkranz Kapellenweg

Der Kapellenweg von Visperterminen ist sicher einer der prunkvollsten im Wallis. Diese Wege haben ihren Ursprung in Italien und werden deshalb auch «Sacri Monti» genannt. Diese leichte Wanderung führt an zehn historischen Rosenkranzkapellen entlang, welche zur Waldkapelle «Maria Heimsuchung» führen. Wanderbooklet im Tourismus Büro erhältlich.

Auf den Spuren von Heidi und Geissen Peter erleben Sie den Bergbauernhof – ein tierisches Erlebnis für die ganze Familie. Buchbar: Angebot:

Juni–September Willkommensapéro | 1 Übernachtung im Heu | Halbpension | Sesselbahnfahrt | Wanderkarte | Besichtigung Streichelzoo Kosten: Erwachsene CHF 95.– | Kids bis 16 Jahre CHF 60.– Teilnehmer: Mindestens 3 Personen

3-Tages «Kulinarik- & Air Tour» Nanztal 1. Tag:

2. Tag: 3. Tag: Buchbar: Angebot:

Raclette nach einer ½-Tagestour auf einer romantischen Alphütte. Besuch Alpkäserei nach einer Tagestour ins romantische Nanztal, eines der schönsten Alpentäler. 15 Min. Helikopterrundflug Air Zermatt übers Nanztal, gefolgt von einer Weindegustation.

Juni–September im Tourismusbüro (min. 2 Wochen im Voraus) 3 Übernachtungen in Hotel **Gebidem | Frühstück & zwei 4-Gang Menus | Raclette | Lunch | Marschtee | Sesselbahn | geführte Wanderung | diplomierter Wanderleiter | Heliflug | Weindegustation Kosten: Erwachsene CHF 640.– Teilnehmer: Mindestens 4 Personen

Alphüttenzauber – 3 Übernachtungen

Eintauchen in ein urchiges Leben, weit weg vom Alltag. Geniessen Sie die ruhige Bergwelt und die liebevollen Alpweiden in den Walliser Bergen im «eigenen» Chalet. Buchbar: Angebot:

Juni–September 3 Übernachtungen in einer Alphütte | Einkaufskorb zum selber Kochen | 3 Lunchpakete | Sesselfahrt | Wanderkarte Kosten: Erwachsene CHF 240.– | Kids bis 16 Jahre CHF 150.– Teilnehmer: Mindestens 2 Personen

Bergseefischer Wochenende

Begleiten Sie die Fischer vom Fischerverein hinauf zum Gebidemsee auf 2200 m ü. M. Unter kundiger Anleitung der Fischer versuchen Sie Ihr Glück – Petri heil! Buchbar: Angebot:

Juni–August 2 Übernachtungen in einem Hotel | 2 Tagesfischerpatent | ­Fischerausrüstung | Lunchpaket | Sesselbahnfahrt Kosten: Erwachsene CHF 280.– | Kids bis 16 Jahre CHF 175.– Teilnehmer: Mindestens 1 Person Fotografieren Sie diesen Code mit Ihrem Smartphone und buchen Sie online!

is t m ü. M. f 2000 ieger ! u a s s a emp dellfl alle Mo er Gebid Tipp : D eheimtipp für ein ­G

Neben zwei Hotels und über 30 typischen Walliser Chalets und Ferienwohnungen, sind die beiden Ferienhäuser «Tärbinu» (94 Betten) und «Giw» (22 Betten) oder unser Zeltplatz «Bodmen» der ideale Ort um Klassenlager, mehrtägige Vereins- und Gruppenausflüge im Winter wie auch im Sommer durchzuführen.

Lust auf mehr? Lust auf mehr Infos, Videos, Bilder oder Angebote? Lassen Sie sich im Web auf www.heidadorf.ch für weitere ­Genussferien inspirieren.

Über diesen Code haben Sie direkten Zugriff zu den neusten Angeboten. Dafür benötigt Ihr Smart-Phone eine spezielle Applikation die online heruntergeladen werden kann.

Alle Objekte sind im Internet unter www.heidadorf.ch detailliert beschrieben, mit Verfügbarkeitshinweisen ausgestattet und ­können online gebucht werden.

Unsere Hotels

**Hotel Gebidem ***Hotel Rothorn www.hotel-rothorn.ch

+41 27 948 11 11 +41 27 946 30 23

Unsere Restaurants, Bistros und Bars

Restaurant Heida www.restaurant-heida.ch +41 27 946 20 96 Restaurant Spycher +41 27 946 71 59 +41 27 948 40 30 Restaurant Staldbach www.staldbach.ch Bergrestaurant Giw +41 27 946 36 48 Bar «Chez Lia» +41 27 948 11 11 Bar Katakombe www.hotel-rothorn.ch +41 27 946 30 23 Bäckerei Bistro Schwarz www.baeckerei-schwarz.ch +41 27 948 00 44

Unsere Kellereien

St. Jodern Kellerei Tärbiner Weinkeller Kellerei Lukas Stoffel

Unsere Dienstleister

www.jodernkellerei.ch www.terbiner-weinkeller.ch www.stoffelwein.ch

Konsum PAM www.raiffeisen.ch Raiffeisenbank Walliser Kantonalbank www.bcvs.ch Post www.post.ch Gemeindekanzlei Sennerei www.heidakaese.ch Bergbahnen Giw AG

+41 27 948 43 43 +41 27 946 33 94 +41 27 946 57 64

+41 27 946 24 34 +41 27 948 02 20 +41 27 946 78 48 +41 58 454 26 36 +41 27 946 20 76 +41 27 946 31 21 +41 27 946 32 46

Herausgeber: Heidadorf Visperterminen Layout & Druck: s+z:gutzumdruck. Brig-Glis Ausgabe: Sommer 2011 Heidadorf Partner


Willkommen im Heidadorf Visperterminen

mer s en Som ie d n e r en fi tie s tigung hr e pr o is 12 Ja n Ho telver gün b r e d in Tipp : K ver schiedene von

Echte Erlebnisse für die ganze Familie

Pauschalangebote

Genuss

Frische Luft, atemberaubende Aussicht auf das ­Rhonetal und die Viertausender der Walliser und ­ Berner Alpen, grüne Alpwiesen mit Kühen und rustikalen H ­ olzhütten und der höchste Weinberg Europas. Genau das bietet «Vischpärtärbinu», hoch über Visp auf 1378 m ü. M. gelegen.

Höchster Weinberg Europas

Eine Übernachtung im Heu

Was wären Ferien ohne gutes Essen und Trinken? Entdecken Sie das Heidadorf auf dem kulinarischen Weg und geniessen Sie Gaumenfreuden vom Feinsten, edle Tropfen und regionale ­Spezialitäten im urchigen Ambiente.

Bei uns, mitten im Herzen vom Oberwallis, verbringen Sie das ganze Jahr abwechslungsreiche Ferien. Kultur, Traditionen und Bräuche werden von der Dorfbevölkerung gelebt wie selten sonst im Wallis.

Info & Reservation: www.jodernkellerei.ch

Erleben Sie unsere Gastfreundschaft, entdecken Sie unser vielfältiges Angebot und geniessen Sie die wunderschöne Berglandschaft.

Hier wachsen die Reben bis auf eine Höhe von 1150 m ü. M. Die berühmten Weine (u. a. das Markenzeichen Visperterminens, der Heida-Weisswein) können in der St. Jodern Kellerei und in beiden Weinkellereien im Dorf degustiert werden. Spannendes über Wein gibt es auf dem Reblehrpfad/Tärbiner Kulturweg zu entdecken.

Fronleichnamsprozession

Wer Visperterminen besucht, begegnet sehr häufig Kapellen und Kreuzen – Sinnbilder christlicher Weltanschauung. An Fronleichnam kommt diese Lebenshaltung am Deutlichsten zum Ausdruck. Erleben Sie die Prozession, an der die ganze Dorfbevölkerung teilnimmt. Datum:

23. & 26.6.2011

In dieser Sommerbroschüre entdecken Sie weitere ­Ideen, Tipps und Informatives rund um unsere Destination. Selbstverständlich informiert Sie das Tourismus Team vom Heidadorf auch gerne persönlich. Wir wünschen Ihnen unvergessliche und entspannte Stunden bei uns in Visperterminen! Wir freuen uns auf Sie! Herzlichst Ihr Heidadorf-Team

Kinderwelt

Rund um den Herrenviertelplatz stehen die «Spillhiischer» der Stiftung «Chinderwält». Vier Scheunen und Stadel wurden in Erlebniswelten für Kinder und ihre Begleiter umgestaltet. Die Häuser lassen viel Platz für Kreativität und Phantasie des Kindes und werden zu pädagogisch wertvollen Räumen, welche Bewegung, Kommunika­tion und Sinneswahrnehmung fördern. Offen Mittwoch und Sonntagnachmittag von 13.45–17.00 Uhr. (Für Gruppen offen auf Anfrage).

Sagenhafte kulinarische Dorfführung

Damian Indermitte Geschäftsführer Heidadorf

Tauchen Sie ein in unsere Sagenwelt und lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen. Zwischen Apéro, Vorspeise, Hauptgang und Dessert in jeweils einem anderen Restaurant, führt Sie unser Sagenerzähler durch die alten Dorfteile und erzählt Ihnen unterwegs alte Geschichten. Dauer: Ca. 4 Stunden Kosten: Erwachsene CHF 89.– | Kids bis 16 Jahre CHF 70.– Ab 10 Personen | Anmeldung im Tourist Office

Rundwanderung Rosenkranz Kapellenweg

Der Kapellenweg von Visperterminen ist sicher einer der prunkvollsten im Wallis. Diese Wege haben ihren Ursprung in Italien und werden deshalb auch «Sacri Monti» genannt. Diese leichte Wanderung führt an zehn historischen Rosenkranzkapellen entlang, welche zur Waldkapelle «Maria Heimsuchung» führen. Wanderbooklet im Tourismus Büro erhältlich.

Auf den Spuren von Heidi und Geissen Peter erleben Sie den Bergbauernhof – ein tierisches Erlebnis für die ganze Familie. Buchbar: Angebot:

Juni–September Willkommensapéro | 1 Übernachtung im Heu | Halbpension | Sesselbahnfahrt | Wanderkarte | Besichtigung Streichelzoo Kosten: Erwachsene CHF 95.– | Kids bis 16 Jahre CHF 60.– Teilnehmer: Mindestens 3 Personen

3-Tages «Kulinarik- & Air Tour» Nanztal 1. Tag:

2. Tag: 3. Tag: Buchbar: Angebot:

Raclette nach einer ½-Tagestour auf einer romantischen Alphütte. Besuch Alpkäserei nach einer Tagestour ins romantische Nanztal, eines der schönsten Alpentäler. 15 Min. Helikopterrundflug Air Zermatt übers Nanztal, gefolgt von einer Weindegustation.

Juni–September im Tourismusbüro (min. 2 Wochen im Voraus) 3 Übernachtungen in Hotel **Gebidem | Frühstück & zwei 4-Gang Menus | Raclette | Lunch | Marschtee | Sesselbahn | geführte Wanderung | diplomierter Wanderleiter | Heliflug | Weindegustation Kosten: Erwachsene CHF 640.– Teilnehmer: Mindestens 4 Personen

Alphüttenzauber – 3 Übernachtungen

Eintauchen in ein urchiges Leben, weit weg vom Alltag. Geniessen Sie die ruhige Bergwelt und die liebevollen Alpweiden in den Walliser Bergen im «eigenen» Chalet. Buchbar: Angebot:

Juni–September 3 Übernachtungen in einer Alphütte | Einkaufskorb zum selber Kochen | 3 Lunchpakete | Sesselfahrt | Wanderkarte Kosten: Erwachsene CHF 240.– | Kids bis 16 Jahre CHF 150.– Teilnehmer: Mindestens 2 Personen

Bergseefischer Wochenende

Begleiten Sie die Fischer vom Fischerverein hinauf zum Gebidemsee auf 2200 m ü. M. Unter kundiger Anleitung der Fischer versuchen Sie Ihr Glück – Petri heil! Buchbar: Angebot:

Juni–August 2 Übernachtungen in einem Hotel | 2 Tagesfischerpatent | ­Fischerausrüstung | Lunchpaket | Sesselbahnfahrt Kosten: Erwachsene CHF 280.– | Kids bis 16 Jahre CHF 175.– Teilnehmer: Mindestens 1 Person Fotografieren Sie diesen Code mit Ihrem Smartphone und buchen Sie online!

is t m ü. M. f 2000 ieger ! u a s s a emp dellfl alle Mo er Gebid Tipp : D eheimtipp für ein ­G

Neben zwei Hotels und über 30 typischen Walliser Chalets und Ferienwohnungen, sind die beiden Ferienhäuser «Tärbinu» (94 Betten) und «Giw» (22 Betten) oder unser Zeltplatz «Bodmen» der ideale Ort um Klassenlager, mehrtägige Vereins- und Gruppenausflüge im Winter wie auch im Sommer durchzuführen.

Lust auf mehr? Lust auf mehr Infos, Videos, Bilder oder Angebote? Lassen Sie sich im Web auf www.heidadorf.ch für weitere ­Genussferien inspirieren.

Über diesen Code haben Sie direkten Zugriff zu den neusten Angeboten. Dafür benötigt Ihr Smart-Phone eine spezielle Applikation die online heruntergeladen werden kann.

Alle Objekte sind im Internet unter www.heidadorf.ch detailliert beschrieben, mit Verfügbarkeitshinweisen ausgestattet und ­können online gebucht werden.

Unsere Hotels

**Hotel Gebidem ***Hotel Rothorn www.hotel-rothorn.ch

+41 27 948 11 11 +41 27 946 30 23

Unsere Restaurants, Bistros und Bars

Restaurant Heida www.restaurant-heida.ch +41 27 946 20 96 Restaurant Spycher +41 27 946 71 59 +41 27 948 40 30 Restaurant Staldbach www.staldbach.ch Bergrestaurant Giw +41 27 946 36 48 Bar «Chez Lia» +41 27 948 11 11 Bar Katakombe www.hotel-rothorn.ch +41 27 946 30 23 Bäckerei Bistro Schwarz www.baeckerei-schwarz.ch +41 27 948 00 44

Unsere Kellereien

St. Jodern Kellerei Tärbiner Weinkeller Kellerei Lukas Stoffel

Unsere Dienstleister

www.jodernkellerei.ch www.terbiner-weinkeller.ch www.stoffelwein.ch

Konsum PAM www.raiffeisen.ch Raiffeisenbank Walliser Kantonalbank www.bcvs.ch Post www.post.ch Gemeindekanzlei Sennerei www.heidakaese.ch Bergbahnen Giw AG

+41 27 948 43 43 +41 27 946 33 94 +41 27 946 57 64

+41 27 946 24 34 +41 27 948 02 20 +41 27 946 78 48 +41 58 454 26 36 +41 27 946 20 76 +41 27 946 31 21 +41 27 946 32 46

Herausgeber: Heidadorf Visperterminen Layout & Druck: s+z:gutzumdruck. Brig-Glis Ausgabe: Sommer 2011 Heidadorf Partner


Willkommen im Heidadorf Visperterminen

mer s en Som ie d n e r en fi tie s tigung hr e pr o is 12 Ja n Ho telver gün b r e d in Tipp : K ver schiedene von

Echte Erlebnisse für die ganze Familie

Pauschalangebote

Genuss

Frische Luft, atemberaubende Aussicht auf das ­Rhonetal und die Viertausender der Walliser und ­ Berner Alpen, grüne Alpwiesen mit Kühen und rustikalen H ­ olzhütten und der höchste Weinberg Europas. Genau das bietet «Vischpärtärbinu», hoch über Visp auf 1378 m ü. M. gelegen.

Höchster Weinberg Europas

Eine Übernachtung im Heu

Was wären Ferien ohne gutes Essen und Trinken? Entdecken Sie das Heidadorf auf dem kulinarischen Weg und geniessen Sie Gaumenfreuden vom Feinsten, edle Tropfen und regionale ­Spezialitäten im urchigen Ambiente.

Bei uns, mitten im Herzen vom Oberwallis, verbringen Sie das ganze Jahr abwechslungsreiche Ferien. Kultur, Traditionen und Bräuche werden von der Dorfbevölkerung gelebt wie selten sonst im Wallis.

Info & Reservation: www.jodernkellerei.ch

Erleben Sie unsere Gastfreundschaft, entdecken Sie unser vielfältiges Angebot und geniessen Sie die wunderschöne Berglandschaft.

Hier wachsen die Reben bis auf eine Höhe von 1150 m ü. M. Die berühmten Weine (u. a. das Markenzeichen Visperterminens, der Heida-Weisswein) können in der St. Jodern Kellerei und in beiden Weinkellereien im Dorf degustiert werden. Spannendes über Wein gibt es auf dem Reblehrpfad/Tärbiner Kulturweg zu entdecken.

Fronleichnamsprozession

Wer Visperterminen besucht, begegnet sehr häufig Kapellen und Kreuzen – Sinnbilder christlicher Weltanschauung. An Fronleichnam kommt diese Lebenshaltung am Deutlichsten zum Ausdruck. Erleben Sie die Prozession, an der die ganze Dorfbevölkerung teilnimmt. Datum:

23. & 26.6.2011

In dieser Sommerbroschüre entdecken Sie weitere ­Ideen, Tipps und Informatives rund um unsere Destination. Selbstverständlich informiert Sie das Tourismus Team vom Heidadorf auch gerne persönlich. Wir wünschen Ihnen unvergessliche und entspannte Stunden bei uns in Visperterminen! Wir freuen uns auf Sie! Herzlichst Ihr Heidadorf-Team

Kinderwelt

Rund um den Herrenviertelplatz stehen die «Spillhiischer» der Stiftung «Chinderwält». Vier Scheunen und Stadel wurden in Erlebniswelten für Kinder und ihre Begleiter umgestaltet. Die Häuser lassen viel Platz für Kreativität und Phantasie des Kindes und werden zu pädagogisch wertvollen Räumen, welche Bewegung, Kommunika­tion und Sinneswahrnehmung fördern. Offen Mittwoch und Sonntagnachmittag von 13.45–17.00 Uhr. (Für Gruppen offen auf Anfrage).

Sagenhafte kulinarische Dorfführung

Damian Indermitte Geschäftsführer Heidadorf

Tauchen Sie ein in unsere Sagenwelt und lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen. Zwischen Apéro, Vorspeise, Hauptgang und Dessert in jeweils einem anderen Restaurant, führt Sie unser Sagenerzähler durch die alten Dorfteile und erzählt Ihnen unterwegs alte Geschichten. Dauer: Ca. 4 Stunden Kosten: Erwachsene CHF 89.– | Kids bis 16 Jahre CHF 70.– Ab 10 Personen | Anmeldung im Tourist Office

Rundwanderung Rosenkranz Kapellenweg

Der Kapellenweg von Visperterminen ist sicher einer der prunkvollsten im Wallis. Diese Wege haben ihren Ursprung in Italien und werden deshalb auch «Sacri Monti» genannt. Diese leichte Wanderung führt an zehn historischen Rosenkranzkapellen entlang, welche zur Waldkapelle «Maria Heimsuchung» führen. Wanderbooklet im Tourismus Büro erhältlich.

Auf den Spuren von Heidi und Geissen Peter erleben Sie den Bergbauernhof – ein tierisches Erlebnis für die ganze Familie. Buchbar: Angebot:

Juni–September Willkommensapéro | 1 Übernachtung im Heu | Halbpension | Sesselbahnfahrt | Wanderkarte | Besichtigung Streichelzoo Kosten: Erwachsene CHF 95.– | Kids bis 16 Jahre CHF 60.– Teilnehmer: Mindestens 3 Personen

3-Tages «Kulinarik- & Air Tour» Nanztal 1. Tag:

2. Tag: 3. Tag: Buchbar: Angebot:

Raclette nach einer ½-Tagestour auf einer romantischen Alphütte. Besuch Alpkäserei nach einer Tagestour ins romantische Nanztal, eines der schönsten Alpentäler. 15 Min. Helikopterrundflug Air Zermatt übers Nanztal, gefolgt von einer Weindegustation.

Juni–September im Tourismusbüro (min. 2 Wochen im Voraus) 3 Übernachtungen in Hotel **Gebidem | Frühstück & zwei 4-Gang Menus | Raclette | Lunch | Marschtee | Sesselbahn | geführte Wanderung | diplomierter Wanderleiter | Heliflug | Weindegustation Kosten: Erwachsene CHF 640.– Teilnehmer: Mindestens 4 Personen

Alphüttenzauber – 3 Übernachtungen

Eintauchen in ein urchiges Leben, weit weg vom Alltag. Geniessen Sie die ruhige Bergwelt und die liebevollen Alpweiden in den Walliser Bergen im «eigenen» Chalet. Buchbar: Angebot:

Juni–September 3 Übernachtungen in einer Alphütte | Einkaufskorb zum selber Kochen | 3 Lunchpakete | Sesselfahrt | Wanderkarte Kosten: Erwachsene CHF 240.– | Kids bis 16 Jahre CHF 150.– Teilnehmer: Mindestens 2 Personen

Bergseefischer Wochenende

Begleiten Sie die Fischer vom Fischerverein hinauf zum Gebidemsee auf 2200 m ü. M. Unter kundiger Anleitung der Fischer versuchen Sie Ihr Glück – Petri heil! Buchbar: Angebot:

Juni–August 2 Übernachtungen in einem Hotel | 2 Tagesfischerpatent | ­Fischerausrüstung | Lunchpaket | Sesselbahnfahrt Kosten: Erwachsene CHF 280.– | Kids bis 16 Jahre CHF 175.– Teilnehmer: Mindestens 1 Person Fotografieren Sie diesen Code mit Ihrem Smartphone und buchen Sie online!

is t m ü. M. f 2000 ieger ! u a s s a emp dellfl alle Mo er Gebid Tipp : D eheimtipp für ein ­G

Neben zwei Hotels und über 30 typischen Walliser Chalets und Ferienwohnungen, sind die beiden Ferienhäuser «Tärbinu» (94 Betten) und «Giw» (22 Betten) oder unser Zeltplatz «Bodmen» der ideale Ort um Klassenlager, mehrtägige Vereins- und Gruppenausflüge im Winter wie auch im Sommer durchzuführen.

Lust auf mehr? Lust auf mehr Infos, Videos, Bilder oder Angebote? Lassen Sie sich im Web auf www.heidadorf.ch für weitere ­Genussferien inspirieren.

Über diesen Code haben Sie direkten Zugriff zu den neusten Angeboten. Dafür benötigt Ihr Smart-Phone eine spezielle Applikation die online heruntergeladen werden kann.

Alle Objekte sind im Internet unter www.heidadorf.ch detailliert beschrieben, mit Verfügbarkeitshinweisen ausgestattet und ­können online gebucht werden.

Unsere Hotels

**Hotel Gebidem ***Hotel Rothorn www.hotel-rothorn.ch

+41 27 948 11 11 +41 27 946 30 23

Unsere Restaurants, Bistros und Bars

Restaurant Heida www.restaurant-heida.ch +41 27 946 20 96 Restaurant Spycher +41 27 946 71 59 +41 27 948 40 30 Restaurant Staldbach www.staldbach.ch Bergrestaurant Giw +41 27 946 36 48 Bar «Chez Lia» +41 27 948 11 11 Bar Katakombe www.hotel-rothorn.ch +41 27 946 30 23 Bäckerei Bistro Schwarz www.baeckerei-schwarz.ch +41 27 948 00 44

Unsere Kellereien

St. Jodern Kellerei Tärbiner Weinkeller Kellerei Lukas Stoffel

Unsere Dienstleister

www.jodernkellerei.ch www.terbiner-weinkeller.ch www.stoffelwein.ch

Konsum PAM www.raiffeisen.ch Raiffeisenbank Walliser Kantonalbank www.bcvs.ch Post www.post.ch Gemeindekanzlei Sennerei www.heidakaese.ch Bergbahnen Giw AG

+41 27 948 43 43 +41 27 946 33 94 +41 27 946 57 64

+41 27 946 24 34 +41 27 948 02 20 +41 27 946 78 48 +41 58 454 26 36 +41 27 946 20 76 +41 27 946 31 21 +41 27 946 32 46

Herausgeber: Heidadorf Visperterminen Layout & Druck: s+z:gutzumdruck. Brig-Glis Ausgabe: Sommer 2011 Heidadorf Partner

Sommerflyer Heidadorf Visperterminen  
Sommerflyer Heidadorf Visperterminen  

Aktuelle Angebote und Informationen zum Sommer 2011 im Heidadorf Visperterminen

Advertisement