Issuu on Google+

Agura-Klasse, Landungsboot Landungsboote der Augura-Klasse sind im Gegensatz zu einigen Schiffen, die im Dienste der Meereskriegerinnen von Acem stehen, keine acemische Erfindung, sondern stammen aus dem dunklen Zeitalter der Technologie. Die genauen Ursprünge sind längst verloren, doch die Konzeption muss auch ursprünglich als Sturmfahrzeug eingesetzt worden gewesen sein. Auf dem Mars versucht man die Geheimnisse der Augura-Klasse noch immer zu entschlüsseln, doch scheinbar werden diese immer ein Mysterium bleiben. Wie sämtliche Regimenter, die sich im Wasserkampf profilieren und keine mechanisierten Infanteriezüge mit Chimären verwenden, so setzen auch die Meereskriegerinnen von Acem vermehrt die Landungsboote der Augura-Klasse ein. Es sind große Angriffe ganzer Kompanien, bei denen diese großen

EINHEIT: 1 Landungsboot der Agura-Klasse TYP: Superschweres Transportschiff (offen, 3 13 schnell) STRUKTURPUNKTE: 3 TRANSPORT: 40 Modelle oder 1 Tauros-Angriffsfahrzeug EINSTIEGSLUKEN: Sturmluke WAFFEN UND AUSRÜSTUNG:  2 turmmontierte Maschinengewehre  Suchscheinwerfer und Nebelwerfer

PUNKTE: 350

Transportschiffe von Nöten sind. Schließlich können sie einen kleinen Zug vollständig transportieren. Einem solchen Angriff stehen die meisten Feinde meist überrascht und schutzlos entgegen, selbst wenn sie über eine ausgeprägte Küstenverteidigung verfügen. Viele imperiale Kommandanten favorisieren die Landungsboote der Augura-Klasse wegen ihrer kompakten und zuverlässigen Art. Es kommt selten vor, dass sie untergehen, bevor sie ihre Truppen an die Küste bringen. Ganz im Gegensatz dazu steht das Verhalten amphibischer Transportpanzer wie der Chimäre, die nur allzu oft kurz vor der Küste zerschossen werden und die meist wertvolle Trupps, häufig handelt es sich um Veteranen, verlieren.

14 12

WAFFEN Maschinengewehr

REICHW. S DS 36'' 4 6

TYP Schwer3

SONDERREGELN: Sturmlandung: Die Crew von Landungsbooten der Agura-Klasse dürfen anstelle der Bedienung der Bordwaffen, Die Geschwindigkeit erhöhen. In diesem Fall wird das Landungsboot behandelt, als hätte es die Sonderregel Rennen. Sturmboot: Modelle, die das Landungsboot der Agura-Klasse über die frontale Zugangsluke verlassen, dürfen im Spielzug des Aussteigens noch angreifen. Optionen: Ein Landungsboot der Agura-Klasse darf folgende Ausrüstung erhalten: Suchkopfrakete (10 Punkte)


Landungsboot der Agura-Klasse