Familienzeit in Brandenburg Teil 2

Page 1

Familien

zeit

IN BRANDENBURG DAS MAGAZIN

MACH DICH SCHLAU  Neue Ideen für Ausflüge und tierische Erlebnisse

SPIEL & SPASS  Für Maler, Detektive und Schlaumeier

#FAMILIENZEIT | SOMMER – HERBST

Mit Oma und Opa in die Biosphäre Potsdam - und fünf weitere Familienreisen aus den schönsten Ecken Brandenburgs

REPORTAGE


© Foto: Stefan Klenke

ANZEIGE

e

Wir sind das im größten Garten der Region. Einfach für die ganze Familie. Natürlich Eberswalde. Mitten im Drumrum.

www.familiengarten-eberswalde.de


INHALT

SOMMER – HERBST_FAMILIENZEIT

REISEREPORTAGEN DURCH BRANDENBURG

Auf geht's

Prignitz

ABENTEUER AM GROSSEN FLUSS 12

Barnim

FAMILIENABENTEUER MIT SKANDINAVIENFEELING

06

Havelland

FAMILIENZEIT IM HAVELLAND 36 Potsdam

MIT OMA UND OPA AUF ENTDECKERTOUR 18

Fläming

KURZURLAUB IM MUSEUMSDORF GLASHÜTTE 42 INHALT EINLEITUNG Unvergessliche Familienmomente BRANDENBURG ENTDECKEN Tierisches Vergnügen Radeln nach Zahlen Hollywood in Babelsberg Auf digitaler Schnitzeljagd Reise in die Vergangenheit Familientouren durch die grüne Lunge von Cottbus

02 Lausitzer Seenland

04 16 22 24 25

GLÜCK AUF, URLAUB!

28

34

BRANDENBURG MOBIL Für alle, die gern unterwegs sind Echt klasse

10 11

SPIEL & SPASS Malen nach Zahlen Finde den Fehler Seen-Rätsel

17 33 41

LECKER-SCHMECKER Mit der Dahmeländer Stulle on Tour 27 Picknick in Brandenburg 40 Erntezeit in Brandenburg 40 NACHGEFRAGT Interview mit Rangerin Paula Menzel 46

1

Brandenburg-Karte Service & Impressum

48


WILLKOMMEN IN BRANDENBURG

EINLEITUNG

DEN SOMMER VERLÄNGERN

UNVERGESSLICHE FAMILIENMOMENTE

Mehr als 400 Jahre alte Wasserstraße: der Finowkanal im Barnimer Land

Der Sommer ist noch nicht vorbei. Jetzt geht es in die Verlängerung. Weil nicht alle Highlights unserer schönsten Ausflugsorte im Land Brandenburg in ein Heft gepasst haben, haltet ihr nun die zweite Ausgabe des »Familienmagazins« in Händen. Es ist vollgepackt mit Orten, die ihr unbedingt gesehen haben müsst: mit spannenden Erlebnissen für ein ganzes Wochenende, mit mehrtägigen Touren, so dass ein kleiner Kurzurlaub daraus wird, oder mit coolen Tagestrips für Großeltern, bei denen die Enkelkinder staunen werden. Auch wenn die großen Schulferien vorbei sind – Brandenburg ist es zu jeder Jahreszeit wert entdeckt zu werden.

Sterne am Himmel beobachten - das geht am besten im Sternenpark Westhavelland.

2


WILLKOMMEN IN BRANDENBURG

EINLEITUNG

DSCHUNGEL-FEELING UND PUTZIGE ERDMÄNNCHEN Endlich wieder verreisen! Und Urlaub vor der Haustür ist ja gerade angesagt und voll im Trend. Es gibt so viele Dinge im eigenen Land zu entdecken, für die ihr nicht weit fahren oder gar fliegen müsst. Warum also zum Beispiel nicht mal ein paar Tage im Lausitzer Seenland im Süden Brandenburgs verbringen? Wir haben eine Familie dorthin geschickt, die sich dort wie am Meer fühlte. Schließlich entsteht in dieser Region ein Wasserrevier mit Seen, die schon jetzt zu den größten in Deutschland zählen.

Auch in den anderen Landesteilen haben wir viel Wasser zu bieten. Schließlich ist Brandenburg das Bundesland der 3.000 Seen. Hinzu kommen rund 33.000 Kilometer fließende Gewässer wie Flüsse und Kanäle. So gibt es im Barnimer Land den mehr als 400 Jahre alten Finowkanal. Er zählt neben dem Canal du Midi in Frankreich zu den ältesten künstlichen Wasserstraßen Europas. Wir stellen euch den Finowkanal in einer unserer sechs Reportagen vor, bei der es außerdem um Adrenalinschübe auf Wakeboards und ein einzigartiges Feriendorf geht, das Skandinavien-Feeling versprüht. Oder wisst ihr, dass man im Westhavelland besonders gut die Sterne funkeln sehen kann? In der Region um den Gülper See, nördlich der Optikerstadt Rathenow, wartet in wolkenlosen Nächten der spektakulärste Nachthimmel auf euch. Wir sprachen außerdem mit Paula Menzel. Sie ist Rangerin im Naturpark Nuthe-Nieplitz und verrät im Interview ihre Lieblingsorte in weniger bekannten Schutzgebieten Brandenburgs und was bei einem Besuch dort unbedingt zu beachten ist.

Wenn ihr Lust auf eine verrückte Reise durch insgesamt vier Parks habt, dann auf nach Cottbus. Hier wartet eine spannende Parktour auf die ganze Familie. Dabei erfahrt ihr von den verrückten Ideen eines Fürsten, lernt putzige Erdmännchen kennen oder fahrt mit einer Parkeisenbahn zu einem riesigen Fußballstadion. Vielleicht zieht es manch einen jedoch lieber in den Dschungel – mit einem rauschenden Wasserfall und Heuschrecken zum Anfassen. Dann seid ihr in der Biosphäre Potsdam genau richtig.

Neben rund 11.600 Kilometern gut ausgebauten Radwegen steckt Brandenburg darüber hinaus voller cineastischer Erlebnisse für die ganze Familie. So steht die Wiege des deutschen Films in Potsdam. Genauer gesagt befindet sich die »Traumfabrik« im Stadtteil Babelsberg mit den berühmten Filmstudios, wo Klassiker wie »Metropolis«, »Die Feuerzangenbowle« und aktuelle Filme wie zum Beispiel »Jim Knopf und die Wilde 13« gedreht worden sind. Hier könnt ihr aber auch ganz real in die Welt des Films eintauchen. Im benachbarten Filmpark Babelsberg findet sich alles, was Die Zahlenfans unter euch werden das so zum Film gehört. Hier zeigen Stuntmen, genannte »Knotenpunktradeln« lieben. Pyrotechniker und Filmtiertrainer in verMit diesem Prinzip lassen sich unzählige schiedenen Shows ihr Können. individuelle Radtouren planen und fahren. Und das Beste ist: Radeln nach Zahlen geht Also, ihr müsst nicht weit reisen, um Acinzwischen in ganz Brandenburg. Wie es tion und Abenteuer mit der ganzen Famifunktioniert, erklären wir euch im Heft. lie zu erleben. Fahrt nach Brandenburg! Denn hier ist das Land für Filmbegeisterte, Radenthusiasten, Naturliebende, Himmelsstürmer und natürlich für Wasserfans. Wir wünschen euch allen eine spannende Lektüre mit vielen Anregungen für euren nächsten Ausflug. Die ganze Welt des Films können Familien in Deutschlands ältesten Filmmuseum in Potsdam erleben.

MEHR INFOS UNTER

reiseland-brandenburg.de

#FAMILIENZEIT | SOMMER – HERBST

ADRENALINSCHUB AUF DEM WAKEBOARD

HOLLYWOOD IN BABELSBERG


BRANDENBURG ENTDECKEN

MACH DICH SCHLAU

ZOOS UND TIERPARKS IN BRANDENBURG

TIERISCHES VERGNÜGEN

WER BRÜLLT DENN DA? VON LÖWEN, BRAUNBÄREN UND KAMELEN Wusstet ihr eigentlich, dass Brandenburg ein wahres Tierparadies ist? Hier tummeln sich seltene Arten in freier Wildbahn wie beispielsweise imposante Greifund Wasservögel, Fischotter, Biber und Sumpfschildkröten. In Zoos, Tierparks und weitläufigen Wildgehegen lassen sich heimische sowie exotische Tiere beobachten.

TIERPARK ANGERMÜNDE

ZOOLOGISCHER GARTEN EBERSWALDE Der Zoo Eberswalde beherbergt 1.500 Tiere aus fünf Kontinenten. Herausragend sind hier das begehbare Damwild- und Kängurugehege, die Wolf-Anlage, die völlig frei in den Bäumen lebenden Affen und das wohl aufregendste Löwengehege der Welt. Außerdem gibt es eine eiszeitliche Gletscherlandschaft mit einem einmaligen Tigerfreigehege.

Ein Spaziergang durch den weitläufig angelegten Park mit rund 250 Tieren gleicht einem Bummel rund um den Erdball. In diesem Tierpark leben unter anderem alle sechs Kamelarten der Welt sowie Nasenbären, Präriehunde, Luchse und Katta-Lemuren-Affen. Besonders beliebt bei Familien sind die Streichelgehege mit Ponys, Ziegen und Meerschweinchen.

Geöffnet 9 bis 18 Uhr zoo.eberswalde.de

Geöffnet 10 bis 18 Uhr angermuende.de/tierpark

TIERPARK COTTBUS

TIERPARK PERLEBERG

Mit 25 Hektar ist der Tierpark Cottbus der größte im Land Brandenburg. Gelegen direkt an der Spree, zwischen dem Branitzer Park und dem Spreeauenpark, bietet der Park eine idyllische Atmosphäre, in der mehr als 1.300 Tiere leben – darunter Zebras, Elefanten, Leoparden, Affen und Tapire.

Der 1964 gegründete Tierpark beherbergte anfangs nur einheimische Tierarten. Im Laufe der Jahre wurde die Anlage stetig erweitert. Inzwischen gibt es sogar ein Gehege mit Braunbären und exotischen Tierarten wie Erdmännchen und Dingos.

Geöffnet 9 bis 19 Uhr zoo-cottbus.de

Geöffnet 9 bis 18 Uhr tierparkperleberg.de

4


BRANDENBURG ENTDECKEN

MACH DICH SCHLAU

WILDPARK SCHORFHEIDE Rund 70 Kilometer nördlich von Berlin befindet sich bei Groß Schönebeck der Wildpark Schorfheide. Er liegt im größten zusammenhängenden Waldgebiet Deutschlands im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin. In den großzügig angelegten Gehegen könnt ihr unter anderem Elche, Wildschweine, Wölfe und Wisente beobachten. Geöffnet 9 bis 19 Uhr wildpark-schorfheide.de

TIERPARK KUNSTERSPRING NEURUPPIN

Geöffnet 9 bis 19 Uhr tierpark-kunsterspring.de

in Perleberg zu sehen.

WILDPARK JOHANNISMÜHLE Der Wildpark Johannismühle wurde erst 1997 gegründet. Inmitten einer mehr als 100 Hektar großen Wald-, Wiesen- und Teichlandschaft könnt ihr verschiedene Tiere beobachten – darunter Bären, Wölfe und Luchse. Auch eine Falknerei mit täglichen Vorführungen gibt es hier. Der Wildpark befindet sich übrigens in der Nähe des Glasbläser-Ortes Glashütte. Geöffnet 10 bis 18 Uhr wildpark-johannismuehle.de

TIER-, FREIZEIT- UND SAURIERPARK GERMENDORF Attraktion des Parks sind dort die insgesamt 92 Urzeitmodelle von verschiedenen Sauriern in Originalgröße. Lebendige Tiere gibt es hier ebenso wie beispielsweise Damwild, Zebras, Ziegen und Wasservögel. Darüber hinaus wartet der Park mit einer Hüpfburg, einer Autoscooter-Anlage und einem Trampolin auf. Geöffnet 9 bis 19 Uhr waldsee-park-eichholz.de

Frühzeitliche Bewohner der Erde wie dieser Saurier sind im Freizeitpark Germendorf zu bestaunen.

5

#FAMILIENZEIT | SOMMER – HERBST

Mehr als 400 Tiere dürft ihr im Tierpark Kunsterspring der Fontane-Stadt Neuruppin erwarten. Die Anlage mit ihren vielfältigen Biotopen liegt traumhaft im Tal des Flüsschens Kunster. Dort leben heimische Tiere wie Wildkatzen, Wölfe, Schwarzstörche, Eulen und Luchse. Eine besondere Attraktion sind die Fischotter.

Heimische Tiere wie Damwild sind im Tierpark


BARNIM_FAMILIENABENTEUER MIT SKANDINAVIENFEELING

REPORTAGE

Pläne schmieden für den Tag

BARNIM

auf dem Steg am Ruhlesee

FAMILIENABENTEUER MIT SKANDINAVIENFEELING Von Geertje Marquardt Region r u z n e s s i Mehr W

Noch im Ferien-Schlabberlook gehe ich mit meinem dampfenden Kaffee aus dem gemütlichen roten Schwedenhaus runter zum kleinen Anlegesteg der Marina.

l

e.htm de/ dlich d.de/ jugen erlan m d i n n u r ba inder ien-k famil

6


BARNIM_FAMILIENABENTEUER MIT SKANDINAVIENFEELING

REPORTAGE

Es ist Samstagmorgen halb acht, die Sonne scheint schon einige Stunden am Sommerhimmel über dem Feriendorf Zerpenschleuse. Die Kids – zur Hälfte im Teenageralter – und der Mann schlafen noch tief und fest in dem skandinavisch schlicht und stylisch eingerichteten Ferienhaus. Ich selbst, die aktive Mama, bin unterdessen schon im Bernsteinsee geschwommen, einem der unzähligen Gewässer hier im Barnim mit glasklarem und noch kühlem Wasser ganz in der Nähe. Ich liebe es, dem Nebel beim Aufsteigen zuzusehen und dem Vogelgeplapper aus dem Schilf zuzuhören, während die Welt da draußen noch friedlich schlummert. Als ich zurückkehre, ist die gesamte Familie schon in Aufbruchstimmung.

Im Feriendorf Zerpenschleuse mit seinen roten, grauen und blauen Häusern kommt SkandinavienFeelling auf.

ICH LIEBE ES, DEM NEBEL BEIM AUFSTEIGEN ZUZUSEHEN UND DEM VOGELGEPLAPPER AUS DEM SCHILF ZUZUHÖREN ….

Es geht nach Biesenthal zu einer Wanderung mit der Froschkönig-Rallye für die Jüngeren. Sie führt uns von der Touristinfo über die herrliche Aussicht vom Kaiser-Friedrich-Turm, vorbei an der Wehrmühle entlang am Großen Wukensee wieder zurück zum Ausgangspunkt. Die Kids folgen auf einer Landkarte der Geschichte von Ulli Unke und sind ganz und gar gefesselt von den Orten und der Landschaft. Wir steuern als Nächstes das Bootshaus Lotti in Zerpenschleuse an. Nach wenigen Minuten der Einweisung sitzen wir jeweils zu zweit in quietschorangen Hobie Pedalkanus und schippern über den Finowkanal. Die hier einzigartigen Boote stammen aus Amerika, sind stabil und lassen sich mit einem kleinen runden Knopf leicht lenken.

Mit den leicht lenkbaren Pedalkanus geht es gemächlich über den Finowkanal.

7

Für individuelle Touren verleiht Lorenz Jungmann auch klassische Kanus und gibt Tipps für die Routenplanung. Bei Kaffee und Kuchen im Café Lotti am Bootsverleih schmieden wir Pläne für weitere Tage auf dem Wasser.

#FAMILIENZEIT | SOMMER – HERBST

»


BARNIM_FAMILIENABENTEUER MIT SKANDINAVIENFEELING

REPORTAGE Nur für Schwindelfreie: Der Kletterpark Schorfheide

Gleich nebenan im Wildpark Schorfheide nutzen wir die Gelegenheit, das neue Wolfsinformationszentrum zu besuchen. Wir nehmen wissbegierig die gut aufbereiteten Infos und Geschichten rund um den Wolf in Brandenburg auf. Die Stärkung im rosarot und liebevoll eingerichteten Café »Eisschleuse« in Zerpenschleuse kommt danach wie gerufen. Wir sitzen am lauschigen Kanal (Langer Trödel) und genießen Eisbecher, Kuchen und Espresso in der Sonne.

Huiiihh! Mit viel

Dann schwingen wir uns auf in luftige Höhen und stellen uns den Herausforderungen in den Wipfeln der Bäume im Kletterwald Schorfheide. Der 10-Jährige ist nun endlich groß genug, um alle Parcours in Angriff zu nehmen, die Große (14) hat sich den schwersten Kletterpfad für den heutigen Tag vorgenommen. Wir dürfen uns nach einer kurzen Sicherheitsunterweisung eigenständig in Höhen bis zu 12 Metern bewegen.

Schwung geht's für Mama hinab.

Ich bin richtig stolz, als ich die Kids vor mir die schwierigen Stellen überwinden sehe, nachdem mir selbst das Herz in die Hose gerutscht ist. Ich versuche mich eisern an die Kletterregel Nummer eins zu halten: »Die Kraft kommt aus den Beinen«. Nach einer kleinen Zitterpartie ist aber auch der kräftezehrende Abschnitt überwunden.

Nach so viel Aufregung in luftiger Höhe, heißt es erst mal neue Energie sammeln und die Landschaft genießen.

Als wir wieder festen Boden unter den Füßen haben, geben wir uns überglücklich ein Highfive.

8


BARNIM_FAMILIENABENTEUER MIT SKANDINAVIENFEELING

REPORTAGE

Mit neuer Energie schwingen wir uns kurze Zeit später in Neoprenanzüge am Steg der Wakeboardanlage am Ruhlesee. Ich habe Respekt, die Kids sind Feuer und Flamme. Während die Große eine Runde nach der anderen mit einem Wakeboard dreht, fährt der kleine Bruder jauchzend mit einem Kneeboard am Steg vorbei. Ich selbst benötige einige Startversuche mehr, um auf dem Brett stehen zu bleiben und nicht gleich ins Wasser zu klatschen.

Wakeboard aufs Wasser.

» SO SURFEN WIR IN DEN SONNENUNTERGANG UND SIND MIT ADRENALIN UND ABENTEUERLICHEN ERINNERUNGEN AUS DEM BARNIM ANGEFÜLLT.

Wir sind uns sicher, dass wir bald wieder zurückkehren, um unseren Hunger nach weiteren Familienerlebnissen zu stillen.

FORTSETZUNG

Hier findest du den vollständigen Erlebnisbericht und viele Tipps rund um deinen Urlaub im Barnim.

reiseland-brandenburg.de/ familienzeit-barnimer-land

9

#FAMILIENZEIT | SOMMER – HERBST

Gleich geht es mit dem

Markus Gerlitzki hat als Geschäftsführer von Wake & Camp in Ruhlsdorf die Philosophie, dass sich Familiencamping, Wassersport und Party gut vereinen lassen, ganz nach dem Motto: »Bei Wake & Camp können wir eine verdammt gute Zeit mit tollen Leuten haben.« So surfen wir in den Sonnenuntergang und sind mit Adrenalin und abenteuerlichen Erinnerungen aus dem Barnim angefüllt.


BRANDENBURG MOBIL

Unterwegs IN BRANDENBURG

FÜR ALLE, DIE GERNE UNTERWEGS SIND APP DB AUSFLUG Fehlt euch noch die zündende Idee für einen Tagesausflug oder Unternehmungen in Brandenburg? Dafür gibt`s doch die App DB Ausflug. Sie macht aus eurem Smartphone den perfekten Tourenbegleiter für unterwegs. Die App ist kostenfrei und umfasst mehr als 300 Ausflüge mit detaillierten Beschreibungen der Touren – inklusive Infos zu Hofläden, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten sowie zur Anund Abreise mit der Bahn. Mit der neuesten Version fällt die Planung der Touren und die Navigation vor Ort noch leichter: Ins Auge gefasste Touren können ganz einfach per "Herzchen" markiert werden, und die optimierte Routingfunktion ermöglicht ein stressfreies Entdecken der verschiedenen Highlights während des Ausflugs. DB Ausflug ist optimal für alle Familien, die auf Entdeckungsreise durch Brandenburg gehen und alles auf einen Klick haben möchten: von der Kanu- über die Wander- bis zur Radtour, vom Badespaß bis zum Kulturtrip und Infos zum Wetter vor Ort gibt’s auch dazu. Einfach App herunterladen, planen und losfahren.

HIER GEHT`S ZUR APP DB AUSFLUG

TICKET-TIPP Das Brandenburg-Berlin-Ticket ist nicht nur für Schulklassen gut, sondern auch für Familien. Neu: Bis zu 3 Kinder im Alter zwischen 6 und 15 Jahren fahren kostenfrei mit – egal ob es die eigenen sind oder nicht.

10

ANZEIGE


BRANDENBURG MOBIL

ANZEIGE

ECHT KLASSE! SCHULPROGRAMM VON DB REGIO NORDOST

In der Datenbank von »Klasse unterwegs« sind aber nicht nur Ziele wie das Slawendorf oder das Einsteinhaus gelistet. Insgesamt gibt es derzeit mehr als 200 Angebote für mögliche Exkursionen. Denn Lernen außerhalb des Klassenzimmers und an der frischen Luft macht besonders viel Spaß. Unterrichtsfächer wie Physik werden gleich viel spannender, wenn man einen Bezug zur Praxis erfährt – wie in Caputh, wo der große Physiker während der Sommermonate ein bewegtes und glückliches Leben führte. Oder das Fach Geschichte ist ungleich interessanter, wenn ihr euch durch ein wieder aufgebautes Slawendorf bewegt.

GUT ZU WISSEN Regionale Gruppentickets wie das Brandenburg-Berlin-Ticket sind für Schulklassen oft die günstigste Variante. Damit fahren bis zu 5 Personen für 33 Euro einen Tag quer durch Berlin und Brandenburg und können alle Verkehrsmittel des Verkehrsverbundes BerlinBrandenburg (VBB) nutzen. Das Ticket gilt über die Grenzen Brandenburgs hinaus, zum Beispiel bis Neustrelitz und Waren (Müritz), Neubrandenburg und Ueckermünde, Dessau und Lutherstadt Wittenberg und

Alle Exkursionsziele bei »Klasse unterwegs« sind passend nach Unterrichtsfächern und Altersstufen aufbereitet und gut mit Bus und Bahn erreichbar. So erfährt die Klasse schon bei der Anreise Wissenswertes über öffentliche Verkehrsmittel und wie man sie nutzt. Die Ziele liegen aber nicht nur in Brandenburg, sondern ebenso in angrenzenden Bundesländern wie Berlin, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern.

11

sogar bis Szczecin (Stettin). Mehr Informationen: bahn.de/klasseunterwegs

#FAMILIENZEIT | SOMMER – HERBST

Vielleicht seid ihr gerade mit der ganzen Familie auf dem Weg zum Slawendorf in Brandenburg an der Havel. Dort werden altes Handwerk und der Alltag wie vor 1.000 Jahren lebendig. Oder ihr habt vor kurzem Einsteins Sommerhaus in Caputh im Havelland besucht und versteht nun mehr von seiner berühmten Relativitätstheorie. Wäre es nicht schön, all diese spannenden Erlebnisse mal euren Mitschülerinnen und Mitschülern zu zeigen? Dann erzählt euren Lehrern vom Schulprogramm »Klasse unterwegs« von DB Regio Nordost und fahrt gemeinsam dorthin.


PRIGNITZ_ABENTEUER AM GROSSEN FLUSS

REPORTAGE

PRIGNITZ

ABENTEUER AM GROSSEN FLUSS Von Angela Misslbeck Region r u z n e s s i Mehr W i

diepr

it

ienze

famil

.de/ gnitz

Endlich angekommen: ein erstes Foto an der Elbe

Der weite Abendhimmel taucht den Elbdeich in Lenzen in leuchtende Farben. Wir steigen aus unserem Camper und laufen ans Wasser. Dann passiert etwas Seltengewordenes: Mein Elfjähriger greift nach meiner Hand.

Der Camper steht nur wenige Meter vom Fluss entfernt.

12


PRIGNITZ_ABENTEUER AM GROSSEN FLUSS

SAMSTAG, 9 UHR Die Morgensonne kitzelt uns aus dem Camper. Ums Frühstück muss ich mich nicht kümmern. Das steht direkt an unserem Stellplatz auf dem Alten Hof am Elbdeich für uns bereit. Heute wollen wir mit den Fahrrädern durch die Lenzerwische. Hinter einer Schafweide fließt die Elbe in Überschwemmungsteiche und Nebenarme. Mächtige Weiden und Erlen stehen im Wasser. »Das sieht aus wie bei Huckleberry Finn«, sagt mein Sohn. Am Café Elbeglück in Mödlich rüsten wir uns mit Picknicktüten aus. Frisch gestärkt geht es weiter auf dem Elbdeich.

SAMSTAG, 16 UHR

Zeuge aus anderer Zeit: ein Grenzwachturm, von dem man heute

Am Nachmittag gehen wir mit dem Natur- und Landschaftsführer Robert Sommerfeld auf Pirsch durch die Prignitzer Elbtalaue. Wir entdecken einen Badeteich und waten durch hüfthohes Gras zu einer windzerborstenen Weide. Gemeinsam kriechen wir in den hohlen Stumpf und reichen uns durch zwei Astlöcher die Hände. Hier in der wilden Natur wird mein angehender Teenager wieder zum unbeschwerten Kind.

Nach rund zwei Stunden Fahrt aus Berlin sind wir in der Prignitz angekommen. Wo Brandenburg mit Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern zusammentrifft, prägt die Elbe eine ganz besondere Auenlandschaft. Sie steht als Biosphärenreservat unter dem Schutz der UNESCO. Fast drei Tage haben wir Zeit, um diese Natur- und Kulturlandschaft zu erkunden. Das machen wir zu Fuß, mit den Rädern und im Kanu.

Waten durch hüfthohes Gras in der

FREITAG, 19 UHR

einzigartigen Auenlandschaft der Prignitz

Wir parken den Camper an der Burg Lenzen im gleichnamigen Fachwerkstädtchen. Am Burgtor begrüßt uns ein Storch mit beeindruckendem Klappern. Die Elbe erreichen wir am ehemaligen Grenzwachturm Lenzen. Irgendwo ruft ein Kuckuck. Von der Aussichtsplattform genießen wir den Sonnenuntergang über der Auenlandschaft. Bei so viel Himmel und Weite macht sich ein Gefühl von Frieden und Freiheit in mir breit. Im gleichen Moment atmet auch mein Sohn tief durch. »Mama, es ist so schön hier draußen«, sagt er. Wie recht er doch hat!

13

#FAMILIENZEIT | SOMMER – HERBST

die Aussicht genießen kann


PRIGNITZ_ABENTEUER AM GROSSEN FLUSS

REPORTAGE

SONNTAG, 11 UHR Heute geht’s aufs Wasser. Wir wollen auf der Löcknitz paddeln. Vielleicht liegt es an der entspannten Sonntagsstimmung, vielleicht an der warmen Sonne oder an der friedlichen Natur um uns herum. Jedenfalls gibt es beim Paddeln diesmal keine Diskussionen. Gemächlich gleiten wir im Kanadier über die Löcknitz. Da ruft wieder der Kuckuck. Aus dem Schilf schwimmt ein Schwan in unsere Richtung. Respektvoll gewähren wir ihm Vorfahrt. Er ist ohnehin schneller als wir. Dann entdeckt mein Großer etwas am Ufer. Es sind Nutrias. Weil wir uns so leise wie Indianer fortbewegen, können wir die kleinen Wassernager beobachten, bevor sie uns sehen und sich verstecken. Zurück fährt das Boot mit wenigen Paddelschlägen fast von selbst. Mein Juniorpaddelpartner streckt sich lang und blinzelt still in die vorbeiziehenden Wölkchen. So ein halber Tag auf dem Wasser ist wie ein ganzer Urlaub.

Bummeln durchs Künstlerdorf Breetz mit seinen typischen Fachwerkhäusern

» MAMA, ES IST SO SCHÖN HIER DRAUSSEN.

Ein starkes Team: Anlegen mit dem Floß am Ufer

Im Kanadier geht es gemächlich über die Löcknitz.

14


PRIGNITZ_ABENTEUER AM GROSSEN FLUSS

REPORTAGE

SONNTAG, 15 UHR Mit einem Cappuccino aus dem Café »Raum für Altes und Schönes« schlendere ich durch das Künstlerdorf Breetz. Zwischen den zwölf Ziegelfachwerkhäusern fallen historische Briefkästen in Knallfarben, eigenwillige Metallskulpturen, die Antikscheune mit einem irren Sammelsurium alter Dinge und der Kulturhof mit großen bunten Murals auf. Am Gartenzaun der Künstlerkate treffen wir Horst Oppenhäuser, dem Breetz sein buntes, lebendiges Ortsbild verdankt.

SONNTAG, 20 UHR

Letzte Eindrücke beim Abendspaziergang auf dem Elbdeich

FORTSETZUNG

»

Hier findest du den vollständigen Erlebnisbericht sowie viele Tipps rund um deinen Urlaub in der Prignitz.

WIE AM ERSTEN ABEND KÖNNEN WIR UNS ERST LOSREISSEN, ALS DIE SONNE ZU BETT GEHT.

reiseland-brandenburg.de/ familienzeit-prignitz

15

#FAMILIENZEIT | SOMMER – HERBST

Beim Abendspaziergang auf dem Elbdeich genießen wir noch einmal den Abendhimmel am großen Fluss in seiner ganzen Weite. Wie am ersten Abend können wir uns erst losreißen, als die Sonne zu Bett geht.


BRANDENBURG ENTDECKEN

MACH DICH SCHLAU

RADLERPARADIES IN DER PRIGNITZ

RADELN NACH ZAHLEN

30-32-33-43-42-41-40 – das ist keine Telefonnummer, und es sind auch keine Gewinnzahlen aus der Lotterie. Hinter diesem Zahlencode verbirgt sich vielmehr eine Fahrradtour in der Prignitz. Im konkreten Fall handelt es sich um die Strecke vom Bahnhof Wittenberge über das Storchendorf Rühstädt, die Havelschleuse Gnevsdorf bis in den Kurort Bad Wilsnack. Hättet ihr es gewusst? Das so genannte »Knotenpunktradeln« gibt es inzwischen in ganz Brandenburg. Wenn ihr schon in der Prignitz seid, dann besorgt euch am besten vor Beginn einer Radtour das Faltblatt »Radlerparadies Prignitz«. Natürlich gibt es alle Karten auch online und bequem zum Herunterladen. Hier sind rund 130 Knotenpunkte der Region verzeichnet, die ein Streckennetz von etwa 1.100 Kilometern umfasst. Karten mit Tourenvorschlägen sind ebenso für einzelne Teilgebiete erhältlich. Die Knotenpunkte sind auffällig gestaltete Wegweiser – gut zu erkennen an den weißen Ziffern auf rotem Grund. Das Schöne am Prinzip »Radeln nach Zahlen« ist, dass ihr eure Tour an jedem beliebigen Knotenpunkt beginnen könnt – vorzugsweise an einem Ort, der gut mit der Bahn erreichbar ist. Anders als beim »Malen nach Zahlen« geht es beim »Radeln nach Zahlen« nicht darum, die Ziffern in der richtigen Reihenfolge abzufahren, sondern die gewünschte Wegstrecke bestimmt die Abfolge der Zahlen. Natürlich könnt ihr je nach Lust, Laune und Wetter jederzeit die Tour verkürzen oder verlängern, indem ihr Knotenpunkte weglasst oder hinzunehmt.

Wissen

11.600 KM RADWEGE 30 REGIONALE ROUTEN 29 RADFERNWEGE Brandenburg hat insgesamt mehr als 11.600 Kilometer Radwege. Es gibt mehr als 30 regionale Routen und 29 Radfernwege. Dazu zählen unter anderem der Radweg Berlin-Kopenhagen, der Berlin-Usedom-Radweg, der Elberadweg, der Gurken-Radweg sowie der Oder-Neiße-Radweg.

Inzwischen gibt es »Radeln nach Zahlen« im gesamten Land Brandenburg. Im Laufe des Jahres 2020 wurde auch der komplette Süden Brandenburgs mit der Knotenpunkt-Wegweisung ausgestattet. Die Prignitz hatte das System im Jahr 2012 aber zuerst eingeführt. Ursprünglich stammt die Idee des Knotenpunktradelns aus den Benelux-Staaten. Wenn ihr, wie in unserer Beispieltour erklärt, in Bad Wilsnack angekommen seid und eure Tour verlängern möchtet, hängt einfach die Ziffern 48, 45 sowie 59 dran und fahrt weiter bis zur Plattenburg – Norddeutschlands einzige erhaltene Wasserburg.

Knotenpunkt-Radwegenetz der Prignitz zum Herunterladen unter:

dieprignitz.de

16


MALEN NACH ZAHLEN

SPIEL & SPASS

Kreativecke

h c a n   n e l a M n e l h a Z   Wie das Prinzip »Radeln nach Zahlen«

funktioniert, wisst ihr ja jetzt. Nun

33 32 30

6

36 38

35

31 34 37 27

29

23 47

20

5 2

7

22

8

61

9

49 51

59 50

16 64 62

3

58 65

1 123

66 68 14

ist eure künstlerische Seite gefragt:

10

Verbindet einfach die Zahlen Strich für

67

11 117

Strich auf dieser Seite. So entsteht aus dem scheinbaren Zahlen-Wirrwarr

13 71 12

57 56 69 70 55 72 54

92

93

52 53

118

119

100 94

nach und nach ein perfektes Bild. So 122

120

99 101 77 79

eine wahrlich runde Sache, die bestens geeignet ist, um Brandenburg mit der

82

98

121 110

ganzen Familie zu entdecken. Also,

80

109

74 75

91 76

96

108

83

73

97 116

84

111 107

115 112

95 102

81

78 90

106

114

105

103 86

89

113

85

#FAMILIENZEIT | SOMMER – HERBST

viel sei schon verraten: Heraus kommt

Stift raus und los geht’s.

48

63 60

17

4

39

28 18 26 41 42 40 43 44 19 21 25 15 24 46 45

104 88

87

ANZEIGE

die ganze Familie und Entspannung im Grünen? die ganze Familie und Entspannung im Berlin! Grünen? Schlosspark Oranienburg nördlich von Schlosspark Oranienburg nördlich von Berlin!

(c) Steffen Höft

Freizeitspaß für Freizeitspaß Finden Sie für im Finden Sie im

Schlosspark   Schloßplatz Schlosspark Oranienburg Oranienburg       Schloßplatz 11    (03301) (03301) 600 600 85 85 31 31  www.oranienburg-erleben.de www.oranienburg-erleben.de


POTSDAM_MIT OMA UND OPA AUF ENTDECKERTOUR

REPORTAGE

POTSDAM

MIT OMA UND OPA AUF ENTDECKERTOUR von Willy (8 Jahre) und Viktoria (9 Jahre) Region r u z n e s s i Mehr W amto

potsd

szeit

bstau

e/her

us.d urism

Fast wie im Urwald: die

Das Tolle an Großeltern ist, dass sie so oft auf coole Ideen kommen. Jedes Mal haben wir eine Menge Spaß, wenn wir mit ihnen zusammen sind. Diesmal haben uns Oma und Opa mit einer Reise nach Potsdam überrascht. Auf uns warten zwei Tage voller Entdeckungen und Abenteuer.

Biosphäre in Potsdam

18


POTSDAM_MIT OMA UND OPA AUF ENTDECKERTOUR

REPORTAGE

Vielleicht landet der Schmetterling ja auf Viktorias Finger.

Gleich hinter dem Eingang rauscht der Wasserfall mit lautem Getöse über uns hinweg, und wir tauchen ein in eine echte Tropenwelt. In der Biosphäre Potsdam sind die Schmetterlinge groß, klein und vor allem bunt. Aufgeregt flattern sie im Schmetterlingshaus herum. Einer setzt sich beinahe auf de Finger. Hinter jeder Kurve gibt es etwas Aufregendes zu entdecken. Die Stars der Biosphäre heißen Marianne und Manfred. Die Weißbüscheläffchen verfolgen sich superschnell, als wir vor ihrem Gehege stehen. Zum Verschnaufen setzen sich die beiden Kletterweltmeister auf einen Ast und schauen uns neugierig an. Das müssen wir gleich Oma und Opa erzählen.

» DAS SIEHT VIELLEICHT AUS, ALS DIE HEUSCHRECKE AN WILLYS ARM HÄNGT! DAS GLAUBT UNS IN DER SCHULE KEINER!

Eine neugierige Stabheuschrecke erklimmt Willys Arm.

In einem Terrarium soll sich eine Stabheuschrecke befinden. Es dauert ganz schön lange, bis wir sie entdecken. Sie tarnt sich einfach meisterhaft und ist vom Grün der Pflanzen kaum zu unterscheiden. Eine Tierpflegerin fragt, ob wir sie einmal auf die Hand nehmen wollen. Willy traut sich. Das sieht vielleicht aus, als die Heuschrecke an seinem Arm hängt! Das glaubt uns in der Schule keiner! Aber selbst die größten Entdecker brauchen mal eine Pause. Im Café Tropencamp empfängt uns ein Regenguss, der vom Dach herunterprasselt. In der Ferne grollt ein Tropensturm. Es ist wie im richtigen Dschungel.

19

#FAMILIENZEIT | SOMMER – HERBST

WIE IM RICHTIGEN DSCHUNGEL


POTSDAM_MIT OMA UND OPA AUF ENTDECKERTOUR

REPORTAGE

MIT DEM FUCHS DURCH DIE STADT Endlich verraten uns Oma und Opa auch die Überraschung, die sie so lange geheim gehalten haben. Wir machen eine Schnitzeljagd durch Potsdam! So haben wir noch nie eine Stadt kennengelernt. Der Foxtrail, so heißt die Schnitzeljagd, beginnt in der Tourist-Information Am Alten Markt. Bei der Suche nach dem Fuchs hilft uns keine App. Wir müssen clever und geschickt sein, um die in der Stadt versteckten Hinweise zu finden. Der Fuchs lotst uns in Ecken, die man sonst leicht übersieht. Zum Beispiel das Café Ricciotti in der Nähe des alten Stadtkanals. Der Kellner möchte unsere Fuchsmünze. Willy reicht sie ihm. Dafür bekommen wir einen Tee. Nicht ohne Grund, denn auf dem Boden der Tasse versteckt sich wieder ein Hinweis. Oma und Opa brauchen fast nicht zu helfen. Wir haben einfach eine gute Spürnase.

Bei Kakao und Kaffee verabreden sich Viktoria und Willy gleich für die nächste Tour mit Oma und Opa.

In der Werkstatt des Museums Barberini gibt Opa der selbst gebastelten Seerose den letzten Schliff.

20


POTSDAM_MIT OMA UND OPA AUF ENTDECKERTOUR

REPORTAGE

WIR LASSEN FARBEN SINGEN Der zweite Tag der Oma-Opa-Zeit startet mit einem tollen Frühstück. Heute schauen wir uns berühmte Gemälde an. Das Museum Barberini am Alten Markt ist uns schon bei der Schnitzeljagd aufgefallen. Die Fassade sieht toll aus – wie in Italien! Für Kinder, die in die Ausstellung kommen, gibt es in der App des Museums Barberini eine Kinder-Tour. Für jede richtig gelöste Quizfrage gibt es einen Klecks für die Kleckskarte.

Viktoria ist begeistert von so

FORTSETZUNG

vielen schönen Seerosen.

Hier findest du den vollständigen Erlebnisbericht sowie viele Tipps rund um deinen Urlaub in Potsdam.

reiseland-brandenburg.de/ familienzeit-potsdam

21

#FAMILIENZEIT | SOMMER – HERBST

Besonders viele Gemälde gibt es in der Ausstellung von Claude Monet. Sehr gerne hat der offensichtlich Seerosen gemalt. Ein Mann, der unglaublich viel über Kunst weiß, erzählt uns hier viele spannende Sachen über die Maler und wie ihre Bilder entstanden. Welche Farbe das Licht hat, dass sie an einem Bild mehrere Jahre malten und dass die Maler die Farben singen ließen. Dann können wir auch noch die Farben singen lassen und basteln für Oma und Opa zwei Seerosen. Die beiden freuen sich, als wir ihnen unsere Kunstwerke als Andenken an die schönen Tage überreichen. Klar, dass wir auf dem Weg nach Draußen schon das nächste Oma-Opa-Wochenende verabreden.


BRANDENBURG ENTDECKEN

MACH DICH SCHLAU

FILMLAND BRANDENBURG

HOLLYWOOD IN BABELSBERG Brandenburg steckt voller cineastischer Erlebnisse für die ganze Familie. Die Wiege des deutschen Films steht seit 1912 in Potsdam. Genauer gesagt im Stadtteil Babelsberg mit den berühmten Filmstudios, wo Klassiker wie »Metropolis«, »Die Feuerzangenbowle«, bekannte DDR-Märchenfilme wie »Die Geschichte vom kleinen Muck« und aktuelle Produktionen wie zum Beispiel »Jim Knopf und die Wilde 13« gedreht worden sind. Hier könnt ihr aber auch ganz real in die Welt des Films eintauchen. Eingangsportal des Filmmuseums am Alten Markt in Potsdam

Das geht im Filmpark Babelsberg, wo Filmhandwerk, Filmgeschichte und Filmgegenwart lebendig werden. Alles, was zum Film gehört, ist dort für euch in Szene gesetzt. Sogar Originalfilmsets könnt ihr hier ansehen. In verschiedenen Shows zeigen darüber hinaus Stuntmen, Pyrotechniker und Filmtiertrainer ihr Können.

ANZEIGE

WO DAS KINO LAUFEN LERNTE Das Filmmuseum Potsdam ist das älteste Haus dieser Art in ganz Deutschland. Es besteht seit 1981 im ehemaligen Marstall neben dem Brandenburger Landtag. Die ständige Ausstellung »Traumfabrik. 100 Jahre Film in Babelsberg« zeigt auf unterhaltsame Weise, wie ein Film entsteht – von der ersten Idee bis zur Premiere. An interaktiven Modulen kann man selbst erleben, wie es ist, beim Casting zu agieren, einen Film zu schneiden, mit Zarah Leander zu singen oder mit dem Filmorchester Babelsberg zu proben.

Hofladen · Restaurants · Holzofenbäckerei Großer Spielplatz · Streicheltiere · Wildgehege Kletterwald · Wohnmobil-Stellplatz

MEHR INFOS UNTER

Spargel- und Erlebnishof Klaistow Glindower Str. 28 · 14547 Beelitz · Tel. 033 206 - 610 70

BUWI_Familienzeit 2021_78x113mm.indd 1

22

filmpark-babelsberg.de  filmmuseum-potsdam.de

26.02.21 13:21


ANZEIGE

WARUM NICHT MAL BIO? ENTDECKEN SIE UNSERE PRODUKTVIELFALT

Auch in Ihrer Nähe, mehr Infos unter biomarkt.de


BRANDENBURG ENTDECKEN

MACH DICH SCHLAU

SCHLÖSSER, PARKS & GÄRTEN

AUF DIGITALER SCHNITZELJAGD

Alles  digital

ALTER Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren

WO Das Spiel kann von verschiedenen Standorten in den Gärten gestartet werden.

WANN Das Spiel kann innerhalb der Öffnungszeiten der Parks gespielt werden.

DAUER Etwa 1,5 bis 2 Stunden, wenn alle Stationen gespielt werden Habt ihr Lust, zusammen mit Pomona und Flora die Schlösser und Gärten in Brandenburg zu erkunden? Dann auf zur digitalen Schnitzeljagd. Alles, was ihr dazu braucht, ist ein Smartphone oder Tablet. Und solltet ihr kein eigenes haben, fragt eure Eltern. Oder begebt euch am besten alle zusammen auf Tour. Jetzt fehlt nur noch die kostenlose App »Actionbound« – und los geht’s.

VORAUSSETZUNG Smartphone oder Tablet und die kostenlose App »Actionbound«

WEITERE INFORMATIONEN Die beiden Rundgänge durch den Schlosspark Babelsberg in Potsdam und den Schlosspark Paretz im Havelland sind prall gefüllt mit interaktiven Aufgaben, sportlichen Herausforderungen und kniffligen Quiz-Fragen. Bei den multimedialen Schnitzeljagden erfahren Kinder und Erwachsene Geschichten von ehemaligen Königinnen der Schlösser sowie Gartenkünstlern oder Architekten, die einst diese Bauten und Parks entworfen und errichtet haben. Per GPS-Suchfunktion findet ihr während der Touren interessante Orte und enthüllt dabei das eine oder andere Geheimnis. Ach, und ganz besonders wichtig: Habt bequeme Schuhe dabei, denn es wird ziemlich viel gelaufen!

24

Schlosspark Potsdam-Babelsberg

Schlosspark Paretz


BRANDENBURG ENTDECKEN

MACH DICH SCHLAU

KULTURSCHÄTZE IN ELBE-ELSTER UND DARÜBER HINAUS

REISE IN DIE VERGANGENHEIT Wieso gibt es ein Marionettentheater im Süden Brandenburgs? Wie sah das Leben im Spreewald im 19. und 20. Jahrhundert aus? Und wo wurde vor 300 Jahren eigentlich Glas hergestellt? Diese und viele weitere spannende Fragen gilt es, mit Hilfe einer richtigen Schatzkarte zu beantworten. Wie der Kulturschatz-Sucher genau funktioniert, erklären wir euch hier.

Wo es überall die Starter-Box für die Kulturschatzsuche gibt, erfahrt ihr unter:

kulturschatzsucher.de  elbe-elster-land.de

ANZEIGE

AUF IN DEN PARK BABELSBERG! DIGITALE SCHNITZELJAGD IM PARK BABELSBERG KOSTENFREIE APP „ACTIONBOUND“ DOWNLOADEN, CODE EINSCANNEN UND DEN SCHLOSSGARTEN VOR ORT ERKUNDEN! FAMILIENSPIEL AB 8 JAHREN. WWW.ACTIONBOUND.COM/BOUND/ACTIONPARKBABELSBERG

WEITERE ANGEBOTE UNTER WWW.SPSG.DE

#FAMILIENZEIT | SOMMER – HERBST

Wissenswertes über das kulturelle Erbe gibt es in ganz Europa zu entdecken. Doch wo sich das europäische Erbe bei uns in der Region befindet, das könnt ihr selbst als Kulturschatz-Sucher herausfinden. Und was darf bei einer Schatzsuche nicht fehlen? Richtig: eine echte Schatzkarte. Diese findet ihr zusammen mit den dazugehörigen Spielkarten in einer Starter-Box, die kostenlos bei allen teilnehmenden Partnern erhältlich ist. Auf dieser Schatzkarte sind alle 30 Fundorte verzeichnet, zum Beispiel der Baumkronenpfad in Beelitz-Heilstätten, das Freilandmuseum Lehde im Spreewald oder die Brikettfabrik Louise in Domsdorf.

Angekommen an den verschiedenen Kulturstätten warten nach dem Erkunden des Ortes individuell gestaltete Spielkarten auf euch. Wer alle Fragen beantwortet, löst das Buchstabenrätsel und kann an einem Gewinnspiel teilnehmen. Es winken tolle Preise der teilnehmenden Partner. Die kleinen Schatzsuchenden unter euch erhalten nach erfolgreicher Spurensuche als Belohnung das Gedächtnisspiel »Eulen-Doppel«. Und für die besonders Eifrigen, die über die Grenzen Brandenburgs hinaus auf Kulturschatzsuche gehen möchten, gibt es die goldenen Sonderkarten. Mit ihnen ist die Spielkarten-Sammlung erst richtig komplett.


ANZEIGE

Ferienhäuser mit eigenem Bootsanleger

Familienurlaub auf und am Wasser in Brandenburg Wenn Sie und Ihre Familie einen Ort für eine erholsame Auszeit suchen und dabei skandinavisches Flair genießen möchten, finden Sie im Hafendorf Zerpenschleuse Ferienhäuser wie aus einem schwedischen Bilderbuch entsprungen. *

€ Ab 499 e

HAFENDORF ZERPENSCHLEUSE

ch pro Wo

Oder war es schon immer mal Ihr gemeinsamer Urlaubstraum, auf einem Hausboot Abenteuer zu erleben und sich einfach mal treiben zu lassen? Im NOVASOL-Programm ist für jede Familie etwas dabei. *

€ Ab 999 e

HAUSBOOT/HAVELSEE

ch pro Wo

• Ferienhaus für 4 Personen

• Für 4 (+2) Personen

• 2 Parkplätze

• 45 m² Wohnfläche

• Privater Bootsanleger

• Dachterrasse

• Kamin und Grill

• Kaminofen

• Flexible Tagespreise: Ab 2 Nächten buchbar

• 2 Schlafzimmer

* Preise (inklusive Endreinigung) Stand Saison 2021, NOVASOL A/S, Repräsentanz Deutschland: Gotenstr. 11, 20097 Hamburg

Buchung unter: novasol.de • urlaub@novasol.de • Tel. +49 (0)40/688 71 51 18 oder im Reisebüro!


LECKER-SCHMECKER

DAHME-SEENLAND_WISSENSWERTES

DAHME-SEENLAND

MIT DER DAHMELÄNDER STULLE ON TOUR Die Stulle – wer kennt sie nicht? Die Berliner Variante der belegten Brotscheibe ist wohl deutschlandweit in aller Munde. Dabei ist es egal, ob es zur Arbeit, zur Schule oder zum Streifzug durch das DahmeSeenland geht. Der kleine Alleskönner passt einfach in jede Tasche – beim Ausflug zu Fuß, auf dem Rad oder im Boot.

Dahmeländer Stulle im Glas

Blick vom Mühlen-Weinberg Bestensee

Na, neugierig geworden? Dann lasst euch für die nächste Familientour von uns inspirieren. Schmiert euch eine Stulle zum Beispiel mit Brot vom Brotsommelier aus Gräbendorf oder macht ein Satteltaschenpicknick mit der „Stulle im Glas“, geschichtet mit Paprika, Radieschen und Gurke. Damit steht dem nächsten Familienausflug zum Lausl-Park in Bestensee nichts mehr im Weg. Vom Bahnhof aus sind es nur wenige Gehminuten dorthin. Hier warten unter anderem ein Barfußpfad, Gewächshaus und eine Ausstellung alter landwirtschaftlicher Geräte auf euch. Wusstet ihr eigentlich, dass es in Bestensee einen Weinberg gibt? Dann nichts wie hinauf. Mit Ausblick auf den Dorfkern mit der alten Kirche schmeckt die Dahmeländer Stulle dort oben besonders lecker.

MEHR INFORMATIONEN Als Ausklang empfiehlt sich für kleine Feen ein Einhorn-Eis im Lindencafé in Tourismusverband Dahme-Seenland e. V. Bestensee oder für Abenteurer das Eis- Wasser erleben. Berlin ganz nah. café „Zu den drei Eichen“ mit Spielplatz. www.dahme-seenland.de

27


LAUSITZER SEENLAND_GLÜCK AUF, URLAUB!

REPORTAGE

LAUSITZER SEENLAND

GLÜCK AUF, URLAUB! Von Mama Ermelinda (geschrieben Steffen Lehmann)

Region r u z n e s s i Mehr W enur

famli

e

and.d

seenl

itzer

laus laub-

Auf zu neuen Ufern! Blick von oben auf den Partwitzer See

Urlaub vor der Haustür ist gerade angesagt. Auf Instagram gibt es Hashtags wie #urlaubindeutschland oder #entdeckedeutschland mit immer mehr Einträgen. Und einen Urlaub ohne weit fahren oder fliegen zu müssen, planen wir schon seit einiger Zeit. Bei der Wahl unseres Ferienziels haben uns Freunde geholfen, die uns von einem Seenland im Süden Brandenburgs erzählten. FERIENHOF RADLERSLUST AM SENFTENBERGER SEE Die Fahrt von Berlin nach Großkoschen an den Senftenberger See ist die entspannteste Urlaubsanreise aller Zeiten. In weniger als zwei Stunden sind wir im Urlaubsmodus. Dafür gibt es schon einmal fünf Sterne. Die Fassade des Ferienhofs Radlerslust strahlt in der Nachmittagssonne. Im Innenhof blüht es an allen Ecken. Unter den Obstbäumen stehen Stühle und Tische – das wird mein Lieblingsplatz in den nächsten Tagen.

28


LAUSITZER SEENLAND_GLÜCK AUF, URLAUB!

REPORTAGE

Kurze Rast an der Aussichtsplattform »Rostiger Nagel«

RAUF AUF DEN ROSTIGEN NAGEL Die Landmarke Lausitzer Seenland heißt bei den Einheimischen der »Rostige Nagel«. Der 30 Meter hohe Aussichtsturm aus rostbraunem Stahl taucht urplötzlich aus dem Wald auf. Genau 162 Stufen sind es bis zur Aussichtsplattform. Joceline ist im Handumdrehen oben und nimmt das Lausitzer Seenland mit dem Fernrohr in den Blick. Oben angekommen, pusten wir kurz durch und machen dann ein Familien-Selfie. Der Ausblick ist toll. Vor uns liegt der Sedlitzer See und ganz da hinten liegt auch Berlin. Mit Quads und dem richtigen Gefühl im Daumen geht's über die Sandpiste.

DIE SONNE STRAHLT UND LÄSST DAS WASSER DES SEES TÜRKIS SCHIMMERN.

GAS GEBEN AM PARTWITZER SEE Nach der Radtour mit einem PS wechseln wir auf vier Räder. Andreas Ittmann begrüßt uns in seinem Quadcenter. Die Tagesaufgabe für heute lautet: mit dem Quad auf Entdeckertour an den Partwitzer See. Hinter dem Hof gibt es eine kleine Teststrecke. Hier können wir uns erst einmal mit den Quads anfreunden. Andreas erklärt geduldig die Maschinen. Der Motor meines Quads springt mit einem kernigen Geräusch an. Gas wird mit dem rechten Daumen gegeben. Langsam setzt sich mein Quad in Bewegung, noch ein bisschen holprig, aber es fährt. Mein Gatte hat derweil schon die erste Runde absolviert. Er scheint ein Naturtalent zu sein.

29

#FAMILIENZEIT | SOMMER – HERBST

»


LAUSITZER SEENLAND_GLÜCK AUF, URLAUB!

Am Ufer des ehemaligen Tagebaus liegt unser Parcours. Auch hier wird der Wandel der Landschaft in der Region deutlich. Der Partwitzer See entstand bis 2015 durch Flutung des ehemaligen Braunkohletagebaus Koschen. Die Sonne strahlt und lässt das Wasser des Sees türkis schimmern. Andreas zeigt uns, wieviel PS in den Quads stecken. Der Sand stiebt in die Höhe, und die Hinterachse vollführt ein kleines Tänzchen. Ganz so verwegen sind wir nicht und fahren brav hintereinander. Für Benjamin geht die Tour viel zu schnell vorbei – für uns Mädchen war es aber ein spannendes Erlebnis.

Handstand machen am Strand des Partwitzer Sees.

Blick über den Tagebau: Hier in Welzow-Süd wird noch Braunkohle gefördert.

REPORTAGE


LAUSITZER SEENLAND_GLÜCK AUF, URLAUB!

REPORTAGE

FLOSSTOUR AUF DEM SENFTENBERGER SEE Nachdem wir die neuen Seen immer nur vom Ufer aus gesehen haben, wird es höchste Zeit, dass wir nun auch aufs Wasser gehen. Wir schwanken zwischen Paddeltour und Floßtour und entscheiden uns für Letztere. Die kleine Armada der Lausitzflösse liegt im Hafencamp am Senftenberger See. Bevor wir in See stechen dürfen, gibt es eine Einweisung, damit wir auch sicher zurückkommen. Joceline und ich lösen die Taue. Dann tuckern wir langsam aus dem Hafen hinaus auf den See.

Grill fürs Abendessen vor.

Der Geierswalder See gehört zum größten Teil zu Sachsen und hat eine Wasserfläche von über 600 Hektar. Wir fahren in die Mitte des Sees. Wir fühlen uns wie auf dem Meer. Kapitän Benjamin gibt das Zeichen zum Baden. Das lassen wir uns nicht zweimal sagen – und schon sind Joceline und ich im Wasser. Unsere Beine baumeln im Wasser. Ein toller Familienaugenblick. Dann der Blick auf die Uhr, und es ertönt das Signal zur Rückfahrt. Eines wissen wir schon jetzt: Die letzte Floßtour war das mit Sicherheit nicht. Und das letzte Mal im Lausitzer Seenland waren wir auch nicht.

FORTSETZUNG

Hier findest du den vollständigen Erlebnisbericht sowie viele Tipps rund um deinen Urlaub im Lausitzer SeenLand.

reiseland-brandenburg.de/ familienzeit-lausitzer-seenland-2

31

#FAMILIENZEIT | SOMMER – HERBST

Papa bereitet auf dem Floß den

Die Wellen schwappen gegen das Floß und der Wind weht uns durch die Haare. Das ist unser Titanic-Moment. Wir nehmen Kurs auf den Stadthafen Senftenberg, bevor es in Richtung Schleuse am Koschener Kanal geht. Das ist die Idee hinter dem Lausitzer Seenland – miteinander verbundene Seen erschließen ein riesiges Wassersportrevier. Wer möchte, kann hier also richtig viel Zeit auf dem Wasser verbringen.


LAUSITZER SEENLAND_WISSENSWERTES

MACH DICH SCHLAU

Wissenswertes LAUSITZER SEENLAND

AUF DEN SPUREN DER BERGMÄNNER Das Lausitzer Seenland hält spannende Erlebnisse für die ganze Familie bereit – von der Übernachtung auf einem Floß, Expeditionen zu aktiven Tagebauen bis hin zu einer ganz besonderen Seen-Radtour, auf der es knifflige Rätsel zu lösen gilt. Die 37 Kilometer lange Strecke rund um den Senftenberger und Geierswalder See lädt auf spielerische Weise ein, mehr über den spektakulären Wandel vom Bergbaurevier zum Wasserparadies zu erfahren.

URLAUB IN DER FABRIK

Bergbau-Geschichte hautnah im Urlaub erleben können Familien in Knappenrode. Dort steht die Den Flyer inklusive Fragen gibt’s hier: ehemalige Brikettfabrik. Briketts bestehen aus lausitzerseenland.de/raetsel-radtour dicht gepresster Braunkohle, haben etwa die Form von Goldbarren und wurden früher zum Heizen verwendet. In dem heutigen Industriemuseum könnt ihr euch an die Arbeit machen – oder »auf Schicht gehen« wie die Bergleute einst sagten – und selber Briketts herstellen. Oder ihr besorgt euch den Rucksack für Forschende und entdeckt selbstständig DAS LAUSITZER SEENLAND das Industriegelände. energiefabrik-knappenrode.de SEEN 25 LAGE zwischen Cottbus und Dresden

ÜBERNACHTUNGEN

Die Reiseregion im südlichen Brandenburg, die früher geprägt war durch Mondlandschaften einstiger Braunkohle-Tagebaue, hat sich inzwischen zu einem attraktiven Reiseziel für die ganze Familie entwickelt. Hier im Lausitzer Seenland wächst seitdem mit mehr als 20 gefluteten Seen und schiffbaren Kanälen die größte von Menschenhand geschaffene Wasserlandschaft Europas heran.

01 Familienpark Senftenberger See 01968 Senftenberg, Ortsteil Großkoschen familienpark-see.de 02 Ferienhof Radlerslust 01968 Senftenberg, Ortsteil Großkoschen radlerslust.de

MEHR INFORMATIONEN

03 Strandhaus Eden 01968 Senftenberg, Ortsteil Großkoschen strandhaus-eden.de

Tourismusverband Lausitzer Seenland e. V. familienurlaub-lausitzerseenland.de

04 Ferienhof Welz 03103 Neupetershain | ferienhof-welz.de 05 Ferienhaus Hasenland 03172 Schenkendöbern, Ortsteil Kerkwitz touristinformation-guben.de

32


FINDE DEN FEHLER

SPIEL & SPASS

Kreativecke

Finde den Fehler

Ein wahrer Dschungel mit 20.000 prächtigen Tropenpflanzen und 140 verschiedenen Tierarten wartet in der Biosphäre Potsdam auf euch. Ein paar davon tummeln sich auch in den beiden Bildern, die auf den ersten Blick scheinbar identisch sind. Doch ist das wirklich so? Schaut genau hin und findet 5 Fehler. Die Lösung gibt’s hinten im Heft.

ANZEIGE

me

Die Familienther in Brandenburg

Dargersdorfer Straße 121 | 17268 Templin | Tel. 03987 / 201 200 | info@naturthermetemplin.de | www.NaturThermeTemplin.de


BRANDENBURG ENTDECKEN

MACH DICH SCHLAU

S vormcherkonen!

PARKS & GÄRTEN

FAMILIENTOUREN DURCH DIE GRÜNE LUNGE VON COTTBUS VOM VERRÜCKTEN PÜCKLER UND PUTZIGEN ERDMÄNNCHEN 10 KILOMETER Davon 4 Kilometer durch den Branitzer Park, 2 Kilometer durch den Tierpark, 4 Kilometer durch den Spreeauenpark und Eliaspark Fast wie in einem Märchen: Schloss Branitz

Habt ihr Lust auf eine verrückte Reise? Dann auf nach Cottbus! Hier wartet eine ganz besondere Tour auf euch, die durch insgesamt vier Parks führt: Branitzer Park, Cottbuser Tierpark, Spreeauenpark und Eliaspark. Sie sind alle miteinander verbunden und haben spannende Geschichten zu erzählen.

KLEINER TIPP FÜR ELTERN Sollte während der Tour wirklich die eine oder andere Frage unbeantwortet geblieben sein, gibt’s auf Anfrage die Liste mit den richtigen Lösungen bei der Tourist-Information CottbusService.

Bevor ihr aber losgeht, braucht ihr unbedingt noch einen sehr nützlichen Reisebegleiter, den ihr euch vorher bei der Tourist-Information CottbusService Pyramiden gibt es auch besorgt. Er besteht aus insgesamt 42 Fragen, die ihr www.cottbus-tourismus.de in Brandenburg quasi während der Tour im Vorübergehen beantworwww.tierparkcottbus.de ten könnt – wie in einem Quiz. Je nachdem, wie viel www.pueckler-museum.de Zeit und Puste ihr habt, könnt ihr entweder gleich alle Parks zusammen erwandern oder euch Etappen zusammenstellen. Natürlich lassen sich alle Gärten Es gilt unter anderem herauszufinden, welche Liebebenso einzeln absolvieren. lingsfarbe der Fürst wohl hatte, was ein Marstall ist, oder warum sich Pyramiden im Branitzer Park beDer beste Startpunkt ist der Parkplatz Kastanienallee finden. Diese findet man ja sonst eigentlich nur in ganz in der Nähe vom Schloss Branitz. Das Gebäu- Ägypten. de, das auch in einem Märchen vorkommen könnte, hat früher einmal Fürst Pückler zusammen mit seiner Wer am Ausgang des ersten Parks schon müde Füße Frau Lucie bewohnt. Das Schloss ist bis heute so ein- haben sollte, kann hier am »Bahnhof Zoo« in die Cottgerichtet, wie es das Fürstenpaar zu seinen Lebzeiten buser Parkeisenbahn einsteigen und sich während kannte: orientalische Räume, Speise- und Frühstücks- der Fahrt erholen. Die kleine Bahn ist schon mehr als zimmer, Schlafzimmer und Bad. Welchen abenteuer- 60 Jahre alt und fährt gemütlich auf gut drei Kilomelustigen Lebensstil er einst führte, lernt ihr nun mit tern Länge vom Tierpark, durch den Spreeauenpark Hilfe der Frageliste auf eurer Tour. und bis hin zum Eliaspark.

34


BRANDENBURG ENTDECKEN

MACH DICH SCHLAU

1.200 TIERE LEBEN IM COTTBUSER TIERPARK Alle anderen, die sich jetzt erst richtig fit gelaufen haben, machen sich auf, um den nächsten Park – den Cottbuser Tierpark – zu entdecken. Hier leben insgesamt 1.200 verschiedene Tiere, darunter ganz kleine, ganz schnelle, ganz große, ganz wilde und ganz niedliche Tiere, wie die sogenannten »Kattas« mit ihren kullerrunden Augen. Diese Erdmännchen sind auf der Insel Madagaskar heimisch. Auch im Tierpark gibt es interessante Fragen zu beantworten, beispielsweise welches das größte Tier ist. Ein Bezug zum letzten Harry-Potter-Film ist ebenso in die Frageliste eingebaut. Und ihr solltet die Tierart finden, die in Geschichten des Weihnachtsmannes eine große Rolle spielt.

Ganz anders ist der Spreeauenpark, in dem 1995 die erste Bundesgartenschau im Osten Deutschlands stattfand. Bunte Spiel- und Sportgeräte sind hier weithin sichtbar. Habt ihr schon die Zahl der bunten Griffe an der Kletterwand gezählt? Im Spreeauenpark gibt es außerdem einen seltenen Schatz für alle Forschenden: den Tertiärwald mit seinem uralten Mammutbaum-Stubben. Ein mystisch anmutender Wald mit einer geheimnisvollen Moorlandschaft.

ANZEIGE

KURZURLAUB IM BARFUSSPARK BEELITZ RAUS AUS DEN SCHUHEN UND MIT ALLEN SINNEN NATUR ERLEBEN. Der Barfußpark Beelitz-Heilstätten ist ein perfekter Ort für Urlaub vor der Haustür. Die beliebte Freizeitattraktion auf einem 15 Hektar großen Waldstück des historischen Geländes bietet Schatten an heißen Sommertagen und sorgt für Entspannung und Spaß bei Groß und Klein. Auf dem Areal des Barfußparks sind vier liebevoll gestaltete BarfußRouten in die Natur eingebettet. Alle Wege sind mit weichem Rindenmulch ausgelegt und fördern spielerisches Erleben mit allen Sinnen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei, zum Beispiel Gehen auf verschiedenen Untergründen wie

Tannenzapfen und (abgeschliffenen) Glasscherben, verschiedenste Balancier-, Geschicklichkeits- und Nassstationen und eine Wackelbrücke. Kräutergarten, Zen-Garten und Himmelbetten laden zur Entschleunigung ein, eine Riesenschaukel und ein Trampolin geben neuen Schwung für den Alltag. Zwei kleine Cafés im Herzen des Parks versorgen hungrige Barfußgeborene mit leckeren Snacks. Auch Picknicker sind willkommen! Alle Infos zu Öffnungszeiten und Preisen auf

derbarfusspark.de

35

#FAMILIENZEIT | SOMMER – HERBST

Wenn ihr jetzt nicht mehr laufen könnt, lasst euch einfach mit der Parkeisenbahn zum Wasserspielplatz im Eliaspark fahren. Auf der Bahnfahrt dorthin kommt ihr außerdem am »Stadion der Freundschaft« vorbei, wo die Fußballspiele des FC Energie Cottbus stattfinden. Auf dem Wasserspielplatz werdet ihr an heißen Sommertagen großen Spaß beim Plantschen haben, während sich eure Eltern über eine Pause im Schatten der alten Bäume freuen.


HAVELLAND_FAMILIENZEIT IM HAVELLAND

REPORTAGE

HAVELLAND

FAMILIENZEIT IM HAVELLAND Von Nadine Lessenich

Region r u z n e s s i Mehr W -

ken ntdec .de/e lland e e v g a e h u sfl deingesau en/ta erleb

Nach einer 6-stündigen Anreise aus dem Rheinland heißt es für uns nun endlich tief durchatmen und das Gefühl von Freiheit genießen. Nach den letzten Corona-Monaten können wir unser Familienglück kaum fassen: Wir verbringen ein langes Wochenende im Naturpark Westhavelland. Dieser liegt nur 70 km westlich von Berlin, und die Landschaft wird durch unzählige Flussarme der Unteren Havel geprägt. Zudem liegt hier der Sternenpark Westhavelland, der durch seine geringe Lichtverschmutzung einen spektakulären Nachthimmel bietet. Und für diese Naturschönheit nehmen wir auch gerne eine längere Anreise in Kauf. Unser Ziel ist die 800 Jahre alte Stadt Rathenow, die auch als Wiege der optischen Industrie bekannt ist. Dort liegt auch unser gemütliches und familiengeführtes Hotel, das Sonn’Idyll, von dem wir am nächsten Morgen unser Programm starten. Havelland wir kommen!

Alle mal hersehen bitte: Familienbild auf einer Havelbrücke

36


HAVELLAND_FAMILIENZEIT IM HAVELLAND

Entdeckungen mit der ganzen Familie in Rathenow: der Bismarckturm

TAG 1: GOLFSCHWUNG UND RATHENOW-EROBERUNG

Abschlag auf der Driving Range des Golf Resorts Semlin

Wir legen ein Fotoshooting vor dem ältesten Haus der Stadt ein, bewundern die tollen sanierten Getreidespeicher am Schwedendamm, und unser 9-jähriger Sohn stürmt die coolen Spiellandschaften im Optikpark. Anschließend laufen wir über die futuristische Weinbergbrücke zum imposanten Bismarck-Turm.

#FAMILIENZEIT | SOMMER – HERBST

Eigentlich wollten wir das Havelland heute per Kanu erkunden, aber da die Sonne etwas zögerlich ist, staunen wir stattdessen im Optikmuseum Rathenow über die beeindruckende Sammlung. Anschließend üben wir unseren Golfschwung auf der Driving Range des Golf Resorts Semlin und bummeln durch das historische Städtchen Rathenow, das von Wasser umgeben ist.

Abends geht es mit dem Sternenanhänger in den Sternenpark, der als Nachtschutzgebiet ausgewiesen und der Erste seiner Art in Deutschland ist. Während wir Großen uns bei einem Weinchen in unsere Liegestühle und Decken kuscheln, suchen unsere zwei Söhne durch ein Teleskop den großen Wagen.

»

ENDLICH TIEF DURCHATMEN UND DAS GEFÜHL VON FREIHEIT GENIESSEN. Ein Sommernachtstraum: Sterne gucken vom mobilen Himmelbett aus

37


HAVELLAND_FAMILIENZEIT IM HAVELLAND

REPORTAGE

TAG 2: KANU FAHREN UND ERLEBNISFISCHEN Am nächsten Morgen fahren wir zur Fischerei Schröder am Gülper See. Mit dem Kanu paddeln wir gemächlich über die Gülper Havel. Ein Reiher stakst durch das Schilf, unser Teenager entdeckt eine Bisamratte, und wir lassen uns die warme Sonne auf die Rücken scheinen. Herrlich! Wie habe ich solche Erlebnisse und Momente in der Natur vermisst. Zurück an Land werfen wir uns in Wathosen, denn jetzt ist Erlebnisfischen mit einem traditionellen Binnenfischerkahn angesagt. Wolfgang Schröder ist bereits in vierter Generation Fischer im Westhavelland und zeigt uns persönlich die traditionelle Technik des Zugnetzfangens. Und die hat es in sich. Auf dem See werfen wir 300 Meter Netz ins Wasser. Anschließend springen wir in unseren Wathosen in den See, ziehen die Kähne weiter gen Ufer und müssen die Netze dann wieder einholen. Anfangs lachen wir noch, zwischendurch jammern wir ein bisschen, und als ich erste Blasen an den Händen bekomme, muss ich mir eingestehen, dass wir echte Büro-Waschlappen sind. Mein Respekt vor der Arbeit der Fischer ist riesig, und als ich denke »ich kann nicht mehr«, ist das Ende des Netzes erreicht. Darin tummeln sich Krebse, viele kleine Fische, aber auch ein paar dicke Brocken wie Zander, Hecht und Brasse. Unser 9-jähriger Sohn springt aufgeregt auf dem Bootsdeck herum und hilft, die Fische mit einem Kescher einzufangen. Zurück an Land wird ein Teil unseres Fangs direkt zu einem megaköstlichen 3-Gänge-

So sieht Erholung aus: mit dem Paddelboot über den Gülper See gleiten

Holt die Netze ein: Erlebnisfischen mit Wolfgang Schröder in Gülpe


HAVELLAND_FAMILIENZEIT IM HAVELLAND

REPORTAGE

Wenn da mal nicht ein Hecht oder Zander ins Netz gegangen ist.

#FAMILIENZEIT | SOMMER – HERBST

Menü zubereitet. Wir sitzen am Ufer der Havel, die Sonne lacht vom Himmel, und frischeren Fisch haben wir wohl selten gegessen. Die Szenerie ist einfach malerisch, und wir sind jetzt schon einhelliger Meinung, dass das ein unvergessliches Erlebnis war. Am späten Abend fallen wir erschöpft in unsere Betten. Dass unsere Arme ein wenig schmerzen, vergessen wir vor lauter Glück über diesen ereignisreichen Tag fast. Spätestens in diesem Moment bin ich auch mental voll und ganz im Havelland angekommen. Schade, dass es morgen schon wieder gen Heimat geht. Das war eindeutig viel zu kurz, und wir kommen auf jeden Fall wieder.

FORTSETZUNG

Hier findest du den vollständigen Erlebnisbericht sowie viele Tipps rund um deinen Urlaub im Havelland.

reiseland-brandenburg.de/ familienzeit-havelland

39


ERNTEN UND GENIESSEN

LECKER-SCHMECKER

Kulinarisches

! r e k c e m h c s r e Leck

WAS KOMMT DENN DA IN KORB UND TÜTE? PICKNICK IN DER HAVELREGION UND IM SEENLAND ODER-SPREE

Wenn ihr in diesem Sommer in den Regionen Potsdam, Havelland oder Seenland Oder-Spree unterwegs seid, habt ihr jetzt noch mehr Möglichkeiten, regionale Leckerbissen an besonderen Orten zu genießen. Ausflüge machen hungrig, daher wurde das Projekt »Genuss zum Mitnehmen« in der Havelregion ins Leben gerufen. Entlang der Fontane-Radroute haben sich Gastronomen, Beherbergungsbetriebe, Hofläden und Erzeuger zusammengeschlossen, um euch ihre regionalen Produkte anzubieten. Verpackt wird alles in eine ökologische Papiertüte. Von Getränken, Obst, Wurst oder Backwaren gibt es fast alles, was zu einem leckeren Picknick gehört. Das Seenland Oder-Spree verrät euch die schönsten Picknickplätze für euren Ausflug. An 21 Orten könnt ihr euch Picknickkörbe mit regionalen Speisen und Getränken online oder telefonisch vorbestellen und dann nach Herzenslust schlemmen. Auf der Burg Storkow, im Barockgarten am Kloster Neuzelle, im Schlosspark Neuhardenberg, am Groß Schauener See bei der Fischerei Köllnitz oder in einem Baumhaus mit Seeblick – die Natur ist euer Restaurant.

Weitere Informationen

Potsdam

Seenland Oder-Spree

EIN KORB VOLL LECKERER FRÜCHTE ERNTEZEIT IN BRANDENBURG Holt eure Sammelkörbe heraus! Denn Spätsommerzeit ist Erntezeit. Kirschen, Himbeeren, Blaubeeren, Äpfel, Birnen und Pflaumen wollen direkt beim Bauern von Bäumen und Feldern gepflückt werden. In keinem anderen Monat ist das Angebot regionaler Obst- und Gemüsesorten vielseitiger als im August. Traditionell öffnen Obstbauern nun ihre Gärten zur »Selbstpflücke«. Ein Brandenburg-Ausflug macht noch mehr Spaß, wenn es links und rechts des Weges was zum Naschen gibt. Und oftmals ist der nächste Hofladen nicht weit. So können die übrigen Zutaten für die Verarbeitung zu Hause direkt vor Ort eingekauft werden. Wo es das nächste Feld zum Selberpflücken und Ernten gibt, steht unter:

gartenbau-bb.de

40


SPIEL & SPASS

SEEN-RÄTSEL_BRANDENBURG-QUIZ

Spiel & Spaß

Rätseln

SEEN-REICH IN BRANDENBURG LIEGT EUROPAS GRÖSSTES WASSERREVIER

01 WELCHER IST DER FLÄCHENMÄSSIG GRÖSSTE SEE IN BRANDENBURG?

03 WELCHER IST DER TIEFSTE SEE BRANDENBURGS?

Sedlitzer See Cottbuser Ostsee Parsteiner See Senftenberger See

Straussee Oberuckersee Stechlinsee Tiefer See

02 WIE VIELE SEEN GIBT ES IM LAND BRANDENBURG?

04 WELCHER SEE WIRD AUCH »MÄRKISCHES MEER« GENANNT?

300 1.000 3.000 33.000

Doch wie gut kennt ihr wirklich die brandenburgischen Gewässer? Seid neugierig und macht mit bei unserem kleinen Seen-Rätsel.

Schermützelsee Scharmützelsee Unteruckersee Peetzsee

#FAMILIENZEIT | SOMMER – HERBST

Mit 3.000 Seen und 33.000 Kilometern Fließgewässern ist Brandenburg für Wasserbegeisterte das Land der unbegrenzten Möglichkeiten: Hier könnt ihr fernab des Alltags auf einem Floß über stille Seen dahingleiten, im Kanu auf verschlungenen Kanälen paddeln oder euch beim Segeln vom Wind treiben lassen. In Europas größter Wassersportregion wollen natürlich auch Wakeboards, Wasserskier und andere Wassergefährte ausgiebig erprobt werden. Die gute Wasserqualität an den Seen verspricht obendrein ungetrübten Badespaß. Und auch Freizeitkapitäne finden in den brandenburgischen Wasserrevieren optimale Bedingungen. Vom Hausboot aus lassen sich zudem die Schlösser und Parks aus einem neuen Blickwinkel entdecken, während abgelegene Buchten den perfekten Ort zum Übernachten und Durchatmen bieten.

Meter. Lösung zu 4., Antwort B: Scharmützelsee, dem Dichter Theodor Fontane ist die Bezeichnung »Märkisches Meer« für den Scharmützelsees zu verdanken. flächenmäßig der größte See Brandenburgs werden. Lösung zu 2., Antwort C: 3.000 Seen gibt es im Bundesland Brandenburg. Lösung zu 3., Antwort C: Stechlinsee ist richtig, er misst an der tiefsten Stelle rund 70 Lösung zu 1., Antwort A: Sedlitzer See, er ist mit 1.330 Hektar zurzeit noch der größte See, voraussichtlich 2030 soll der Cottbuser Ostsee, ein ehemaliger Tagebau im Lausitzer Seenland, mit 1.900 Hektar 3650

ANZEIGE

URLAUB AUF DEM WASSER Rundfenster außen 470mm

ein

3455,20

735

375

Indian Summer an Bord – ein Erlebnis für die ganze Familie!

Auf dem Dach sind noch 300mm aufbauten installiert!

NAME

BEMASSUNGEN SIND IN ZOLL TOLERANZEN: FRAKTIONAL WINKEL: MASCH BIEGE ZWEISTELLIG DEZIMAL DREISTELLIG DEZIMAL

VERTRAULICH UND GEHEIM DIE IN DIESER ZEICHNUNG ENTHALTENEN DATEN SIND ALLEINIGES EIGENTUM VON <FIRMENNAMEN EINFÜGEN>. JEDE TEILWEISE ODER GANZE REPRODUKTION OHNE SCHRIFTLICHE ERLAUBNIS VON <FIRMENNAMEN EINFÜGEN> IST VERBOTEN.

WERKSTOFF

te

H ei z u

ng

Febo 1180 3 Steuerbord

Gu

Umlaufend ist eine Scheuerleiste von 50mm auf die gegebenen Maße zu addieren!

DATUM

GEZEICHNET GEPRÜFT GENEHMIGT ENTW. GENEHMIGT PROD.

QUALITÄT

A

KOMMENTARE:

NÄCHSTE BAUGR.

VERWENDET AUF

ANWENDUNG

OBERFLÄCHENGÜTE

ZEICHNUNG NICHT SKALIEREN

N

GRÖSSE

D

ZEICHNUNGSNR.

A F1180 3 Seitenansicht

BOR

MASSSTAB:1:100 GEWICHT:

ÄND.

BLATT 1 VON 1

ab Hafendorf Müritz, Priepert, Fürstenberg, Zehdenick und Berlin-Zeuthen

O hn e Bootsführerschein

Einweisung durch erfahrene Seebären ausführliche Törnunterlagen vorab

+ ohne Vorkenntnisse

H ei z u

N

BOR

D

TMV/Gänsicke

A

te

ng

Gu

das passende Boot für Ihre Bedürfnisse – sicher und komfortabel

Jetzt online buchen: kuhnle-tours.de KUHNLE-TOURS Telefon 03 98 23 26 60

Auch per WhatsApp unter dieser Nummer


FLÄMING_KURZURLAUB IM MUSEUMSDORF GLASHÜTTE

REPORTAGE

FLÄMING

KURZURLAUB IM MUSEUMSDORF GLASHÜTTE Von Maria Grahl Morgens halb acht ist Glashütte noch menschenleer. Ich genieße die absolute Stille, als ich aus der Ferienwohnung heraus in den kühlen Herbstmorgen trete. Selbst die Vögel sind nur zaghaft zu hören, als ich mit meinen beiden Hunden durch den Wald laufe. Gemma schnuppert aufgeregt, läuft kreuz und quer den Weg entlang und wedelt unablässig mit ihrem buschigen Schwanz. Offensichtlich ist sie zufrieden mit der Wahl unseres Urlaubsortes.

Zusammen mit Hund Gemma geht es auf Entdeckungstour durch

Als ich zurückkomme, sind mein Mann und meine Kinder schon angezogen. Unser Magen knurrt – höchste Zeit für ein Frühstück. Wir machen uns auf den Weg zum »WeinSalon«. In diesem, so sagte es der Vermieter unserer Ferienwohnung, Wilken Straatmann, könne man wunderbar frühstücken. Und wie man das kann! Wurst, Käse und sämtliche Aufstriche stammen von Händlern aus der Region. Die Kinder hauen rein, als hätten sie seit Wochen nichts zu essen bekommen. Frisch gestärkt wollen wir nun unsere Umgebung erkunden.

42

Glashütte.

egion R r u z n e s Mehr Wis n-f

regio

reise

zeit

ilien

e/fam

ng.d laemi


FLÄMING_KURZURLAUB IM MUSEUMSDORF GLASHÜTTE

REPORTAGE

» DIE ÜBERZEUGUNG DER EINWOHNER, DIE ALTE KUNST- UND HANDWERKSTRADITION WEITERLEBEN ZU LASSEN, SPÜRT MAN IN DEREN HERZLICHKEIT UND FREUNDLICHKEIT, DIE SIE DEN BESUCHERINNEN UND BESUCHERN DER GLASHÜTTE ENTGEGENBRINGEN.

DIE GESCHICHTE SOLL WEITERLEBEN

Das Konzept geht auf. Die Menschen, die es in den alten Glasmacherort verschlagen hat, haben sich bewusst für ein Leben und Arbeiten hier entschieden. So führen sie nun einen alten Konsum, einen Gasthof, ein Café oder das Museum – und wohnen entweder in selbigem Gebäude oder nebenan. Die Überzeugung der Einwohnerinnen und Einwohnern, die alte Kunst- und Handwerkstradition weiterleben zu lassen, spürt man in deren Herzlichkeit und Freundlichkeit, die sie den Besucherinnen und Besuchern der Glashütte entgegenbringen. Handgemachte Vasen aus der Schauwerkstatt

Ganz oben auf dem Felsen angekommen: Zwischen Kunst- und Handwerkstradition bleibt genügend Zeit zum Spielen.

43

#FAMILIENZEIT | SOMMER – HERBST

Das Besondere an diesem Dorf: »Alle Menschen, die hier wohnen, arbeiten auch hier«, erklärt uns unser Vermieter. »Wer in Glashütte wohnen möchte, muss sich auch hier einbringen. So sieht es der ‚Verein Glashütte e. V.‘ vor, der für den Erhalt des 300 Jahre alten Ortes und des technischen Denkmals gegründet wurde.«


FLÄMING_KURZURLAUB IM MUSEUMSDORF GLASHÜTTE

REPORTAGE

SCHOKOLADE IST GOTTES ENTSCHULDIGUNG FÜR BROKKOLI Auch der Leiter des Glashütter Museums, Dr. Georg Goes, empfängt uns herzlich. Fasziniert schauen die Kinder in den alten Brennofen der ehemaligen Glasfabrik und bestaunen den großen, erstarrten Glasklumpen, der noch darin liegt. Später haben wir in der Schauwerkstatt des Museums sogar die Möglichkeit, dem Glasmacher dabei zuzuschauen, wie er eine Vase herstellt. Während er das glühende, weiche Glas bearbeitet, erzählt er nebenbei von seiner spannenden Arbeit und den vielen Facetten der Glasbläserei. Nachmittags gehen wir noch in die »Albertine«. Vor dem Café prangt ein großes Holzschild mit der Lebensweisheit, die für die Kinder schon immer klar war: »Schokolade ist Gottes Entschuldigung für Brokkoli«. Der Spruch ist Programm. In der »Albertine« gibt es ausschließlich leckere Kuchen und heiße Schokolade. Am liebsten würden wir nach der ersten Runde gleich noch eine zweite bestellen. Doch unsere Bäuche sind voll, und deswegen müssen wir erst einmal spazieren gehen. Jetzt ist aber Zeit für leckeren Kuchen und heiße Schokolade im Café „Albertine“.

Noch ist es ein heißer, rötlicher Glasklumpen, aus dem im nächsten Moment eine kunstvolle Vase geformt wird. Glückliche Kindergesichter: Nach dem Café-Besuch geht's auf Souvenir-Suche.

44


FLÄMING_KURZURLAUB IM MUSEUMSDORF GLASHÜTTE

REPORTAGE

Ein Armband aus Glasperlen wäre doch genau das richtige Mitbringsel.

#FAMILIENZEIT | SOMMER – HERBST

ZWEI TAGE VOLLBEPACKT MIT EINDRÜCKEN Wir schlendern wieder die Straße des Ortes rauf und runter und besichtigen die kleinen Läden, in denen es hauptsächlich Selbstgemachtes gibt. Seife, Keramik, Kleidung, Schmuck und natürlich Dinge aus Glas – es gibt so viel zu bestaunen, dass wir mit den vielen Eindrücken kaum hinterherkommen. Abends fallen wir erschöpft, aber zufrieden ins Bett und sind froh, zwei Übernachtungen gebucht zu haben. Bevor wir die Heimreise antreten, möchten wir unbedingt noch eine haptische Erinnerung schaffen. Was eignet sich dafür besser als etwas Selbstgemachtes aus Glas? In der »Galerie Packschuppen« fertigen wir uns unter der Anleitung der Inhaberin Gabriele Klose alle ein Armband aus Glasperlen an. Damit wir auf dem knapp anderthalbstündigen Heimweg nach Dresden nicht verhungern, stärken wir uns vorher noch in der »Töpferei & Café« mit selbstgebackenem Kuchen und Kaffee. Wer hätte gedacht, dass ein so kleiner Ort so viel Abwechslung bereithält? Unseren nächsten Glashüttebesuch haben wir schon geplant. Denn wir kommen definitiv wieder – vielleicht schon zur Bergmannweihnacht am ersten Adventwochenende.

FORTSETZUNG

Hier findest du den vollständigen Erlebnisbericht sowie viele Tipps rund um deinen Urlaub im Fläming.

reiseland-brandenburg.de/ familienzeit-flaeming

45


NACHGEFRAGT

MACH DICH SCHLAU

RANGERIN GIBT TIPPS UND HINWEISE FÜR AUSFLÜGE

PARKEN MIT DEM CAMPER AUF DEM WALDWEG GEHT GAR NICHT. Ein Ausflug in die Natur ist zu jeder Jahreszeit schön. Brandenburg bietet ideale Bedingungen für eine Auszeit mit viel Abstand. Die insgesamt elf Naturparks, drei Biosphärenreservate und der Nationalpark Unteres Odertal nehmen allein ein Drittel der Fläche des Landes Brandenburg ein. Aufgrund von Beschränkungen bei Urlaubsreisen wurden sie im vergangenen Jahr viel häufiger besucht. Die Folge: An manchen Stellen beginnt die Natur, darunter zu leiden. Paula Menzel, Rangerin im Naturpark Nuthe-Nieplitz, verrät im Interview, worauf beim Besuch in diesen sensiblen Regionen zu achten ist.

Paula Menzel, Rangerin

Die Sommerferien in Brandenburg und Berlin sind zwar gerade zu Ende gegangen. Doch an den Wochenenden zieht es noch immer viele Familien bei schönem Wetter raus aufs Land. Wo würden Sie diese gerne hinschicken? Mein Tipp ist, auch mal einen Ausflug in entlegenere und weniger überlaufene Großschutzgebiete wie das Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg oder die Naturparks Westhavelland und Stechlin-Ruppiner Land zu machen. Damit sich die Menschen nicht so sehr in den Berlin-nahen Gebieten drängen? Genau! Im Naturpark Barnim, der vor den Toren Berlins liegt, halten sich an sonnigen Tagen besonders viele Menschen auf. Aber im Süden Brandenburgs finden Besucherinnen und Besucher in den Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaften und Niederlausitzer Landrücken ebenfalls reichlich Platz.

In geschützten Naturparks wie diesem im

Das klingt erfreulich, dass es so viele Menschen in die Nationalen Naturlandschaften zieht. Welche Erfahrungen haben Sie dabei gemacht? Wir registrieren vermehrt Feuerstellen sowie illegales Zelten in Naturschutzgebieten. Ferner reagieren viele Menschen auf die spürbar reduzierten Kapazitäten bei Unterkünften, indem sie einfach mit ihren Wohnmobilen und Campern wild am Straßenrand oder auf Waldwegen parken. Außerdem ist es wichtig, immer auf den Wegen zu bleiben …

Westhavelland fühlen sich Tiere wie dieser Grasfrosch besonders wohl.

46


NACHGEFRAGT

MACH DICH SCHLAU

…um keine seltenen Pflanzen zu zertrampeln? Richtig. Wir haben schon Leute gesehen, die ihre Picknickdecke auf einer Wiese mit streng geschützten Orchideen ausgebreitet hatten. Ebenso müssen Hunde an der Leine geführt werden, damit geschützte Tiere wie beispielsweise Bodenbrüter ihre Gelege nicht verlieren. Und keinen Müll in der Natur zu hinterlassen, sollte eine Selbstverständlichkeit sein!

Vielen Dank für das Gespräch, Frau Menzel.

+ 200 % Verstöße

2020 verzeichnete die Naturwacht 2.412 Verstöße in der Landschaft (im Vergleich zu 2019 mit 1.151 Fällen eine deutliche Zunahme).

11 Naturparks 3 Biosphärenreservate 1 Nationalpark Die Rangerinnen und Ranger der Naturwacht Brandenburg arbeiten seit 1991 in elf Naturparks, drei Biosphärenreservaten und einem Nationalpark als Mittler zwischen Mensch und Natur.

9.000 km2 Auf rund 9.000 Quadratkilometern – einem Drittel der Landesfläche – erfassen sie Daten zu Tierund Pflanzenbeständen sowie zur Qualität von Gewässern. Mehr Informationen zu den Nationalen Naturlandschaften:

rangertouren-brandenburg.de

ANZEIGE

#FAMILIENZEIT | SOMMER – HERBST

Hat denn der große Besucheransturm auch positive Effekte? Wir freuen uns natürlich, dass so viele Menschen die heimische Natur für sich entdecken. Von Besucherinnen und Besuchern hören wir dabei immer wieder, dass sie überrascht sind, wie schön und abwechslungsreich Bandenburg ist. Darin liegt eine große Chance, die Menschen für den Schutz der heimischen Natur zu gewinnen. Wer schon vor dem Besuch einer Naturlandschaft etwas über unsere typischen heimischen Lebensräume Wald, Wiese und Moor lernen will, für den habe ich einen tollen Tipp: Unter wilde-welten.de kann man sich virtuell dort umsehen und 50 Tier- und Pflanzenarten entdecken.

Wissen


BRANDENBURG-KARTE

SERVICE

Sehenswürdigkeit Gedenkstätte Therme Nationalpark/Biosphärenreservat Naturpark Stadt mit historischem Stadtkern

48


IMPRESSUM

SERVICE

Noch nicht genug Inspiration? Wir haben da ein paar Vorschläge für die volle Ladung Brandenburg. 01 Wenn ihr es gern in kleinen Häppchen mögt, dann bestellt euch unseren Brandenburg-Newsletter. Er erscheint monatlich und informiert euch über die besten Ausflugstipps, Aktionen und Gewinnspiele. Einfach hier anmelden und regelmäßig Reisetipps aus Brandenburg erhalten: reiseland-brandenburg.de/newsletter 02 Wer nicht warten kann und es lieber selbst in die Hand nimmt, stöbert online weiter. Mehr familienfreundliche Unterkünfte in Brandenburg findet ihr hier: reiseland-brandenburg.de/familienurlaub 03 Inspiration für alle! Erzählt auf Instagram und Facebook von eurem schönsten Urlaubserlebnis in Brandenburg. Nutzt dafür die Hashtags #familienzeit und #erlebebrandenburg, und herauskommt eine Sammlung aus den tollsten BrandenburgGeschichten. 04 Mit der neuen Brandenburg App den perfekten Ort für eine Auszeit finden. Entdeckt, welche Ausstellungen und Märkte in der Nähe stattfinden, welche Restaurants und Cafés gerade geöffnet sind oder wo die besten Touren zu Fuß, mit dem Fahrrad und auf dem Wasser liegen. reiseland-brandenburg.de/brandenburg-app/ 05 Lasst liefern! Wenn ihr lieber bequem auf der Couch in Prospekten blättert, dann bestellt euch die neuesten Brandenburg-Informationen direkt nach Hause. Einfach online Prospekte auswählen und bestellen oder aufs Tablet herunterladen. reiseland-brandenburg.de/shop/prospektbestellung 06 Ruft uns an! Wenn ihr eine persönliche Beratung wünscht, sind unsere Reiseexperten für euch da. Ihr erreicht uns telefonisch von Montag bis Freitag in der Zeit von 9:00 bis 13:00 Uhr unter 03 31-200 47 47, per E-Mail an service@reiseland-brandenburg.de oder über WhatsApp.

Lösung von Seite 33

Herausgeber TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH Babelsberger Straße 26 14473 Potsdam Mit freundlicher Unterstützung des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg. Chefredaktion Runze & Casper Werbeagentur GmbH Redaktion und Text Matthias Schäfer, Geertje Marquardt, Angela Misslbeck, Steffen Lehmann, Nadine Lessenich, Maria Grahl. Konzeption und Gestaltung Runze & Casper Werbeagentur GmbH Layout Jennifer Tix Illustrationen Janina Müller, Klaus Günther Karte terra press GmbH Anzeigenverwaltung Runze & Casper Werbeagentur GmbH Druck und Verarbeitung NEFF & STUMME GmbH Gedruckt auf 100 % Recyclingpapier Fotonachweise © TMB-Fotoarchiv Julia Nimke: Titel, S. 6–9, S. 18–21, S. 28–31, S. 36–39 Steffen Lehmann: S. 2 (Finowkanal), S. 22 (Filmmuseum Potsdam) René Pätznick: S. 2 (Sternenpark Westhavelland) Bernd Kröger: S. 3 (Filmmuseum Potsdam) Ramona Kesch: S. 5 (Tierpark Perleberg, Saurierpark Germendorf) Madlen Krippendorf: S. 12–15 und S. 42–45 Yorck Maecke: S. 34 (Branitz) © Tourismusverband Dahme-Seenland e. V., Norman Siehl (S. 27, Dahmeländer Stulle) Juliane Frank (S. 27, Mühlen-Weinberg) © Sebastian Hennigs/Westhavelland (S. 46, Luftaufnahme) © Oliver Ulmer (S. 46, Grasfrosch) © Johannes Müller (S. 46, Rangerin) Alle Daten in diesem Magazin wurden von der Redaktion nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und sorgfältig geprüft. Sie entsprechen dem Stand der Drucklegung im August 2021. Dennoch sind inhaltliche Fehler nicht vollständig auszuschließen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden. Nachdruck von Artikeln und Fotos nur mit vorheriger Genehmigung der TourismusMarketing Brandenburg GmbH (TMB). Die TMB haftet nicht für den Inhalt von Anzeigen. Potsdam, August 2021 (Änderungen vorbehalten!) Auflage: 50.000 Exemplare


ANZEIGE

Raus aus der Schule – rein ins Lernvergnügen Das Exkursionsprogramm für Schulklassen bahn.de/klasseunterwegs