Page 7

Entwicklungen der CVJM-Arbeit im Landesverband Durch das Regionalkonzept und das verstärkte Zugehen der Landessekretäre auf die Ortsvereine sind die Besuchsdienste deutlich gestiegen. 3 Um die örtliche CVJM-Arbeit in einer Gründungs- oder Entwicklungsphase zu stärken, werden derzeit eine Missio-Point-Sekretärin in Dinkelsbühl mitfinanziert und zwei MovingPoint-Sekretäre in Babenhausen und Marktheidenfeld begleitet. Neu waren die zahlreichen und intensiven Vereinsbegleitungen durch Martin Schmid und der Beginn des Projektsekretärs Micha Mohr, der an vier Orten monatlich innovative Vereinsprojekte und zwei missionarische Vereins-Konfirmandenfreizeiten begleitet und fördert. Zudem unterstützten einige Landessekretäre wie Martin Schmid das CVJM-Missio-Camp in der Rhön oder Gunder Gräbner die Allgäu-Familienfreizeit. Besonders am Herzen liegen uns auch das ehrenamtlich geleitete CVJM Zeltlager Badsee, mit über 600 Kindern und 250 Mitarbeitenden, welches wir am Vorbereitungswochenende unterstützen. Nach wie vor ist die evangelistisch ausgerichtete Seminar- und Freizeitarbeit eine feste Säule der Landesarbeit. 4 Im kommenden Jahr sollen zusätzliche Seminare (kreativ, erlebnispädagogisch) noch mehr Mitarbeitende inspirieren und deren Ortsarbeit stärken.

Sichtbare Heimat der baye­rischen CVJM-Arbeit ist und bleibt die Burg Wernfels mit 73% (im Vorjahr 70%) Bettenauslastung (deutschlandweiter Jugendherbergs-Rekord), auf der ungezählte Menschen jährlich eine segensreiche Zeit verbringen. Weiterhin freuen wir uns über die enorme Vielfalt der 20 anderen bayer­ischen CVJM-Freizeithäuser der Ortsvereine mit insgesamt über 1.600 Betten – von der Alpenhütte bis zum Stadt-Jugendhotel. Spenden und Mitglieds-Beiträge 5 Die CVJM-Arbeit im In- wie im Ausland zu finanzieren, ist auf der einen Seite ein großes Geschenk, aber auch eine Herausforderung. Wir danken den Vereinen von Herzen für ihren Beitrag für eine größere Gemeinschaft, in Form der Mitglieds-Beiträge in Höhe von € 124.200 (davon stehen noch € 13.850 am 25.10.2017 aus). Von diesen werden Beiträge direkt an den CVJM-Gesamtverband einschließlich der Beiträge für YMCA Europe und den Weltbund (€ 20.000) weitergeleitet.

A n z a hl D er TN* a n Fr eiz eit en f ür Mitarbeiter/ -innen

K I DS TEENS TEENS JUNGS TEENS MÄDCHEN JUNGE ERWACHSENE FAMI LIEN FRAUEN REISEN 55+

(*Teilnehmer/-innen) insg.

2 017

2 016 2 01 5

695 121 24 81 18 0 121 2 18 282 18 3 50 18 0

5 07 16 6 2575 222 122 208 320 71 157 0

52 8 215 2572 27 5 116 58 404 229 107 40

4 511

43 4 8

45 4 4

B e m e s s u n g s ze i t ra u m j e we i l s 0 1 . 1 1 . b i s 3 1 . 1 0 .

5 S p en den

2 01 6 (2 01 5 / 2 01 4)

Spenden allgemein (Ko l l e k t e n , f ü r R e i s e ko s t e n , D a n ko p f e r . . .) Burg Wernfels MissioPoint-Projekte Weltdienst allgemein Weltdienst Südafrika Weltdienst Bulgarien Weltdienst Chile S pendens um m e an CVJ M-LV B ay ern

221.598 (226.842 / 225.349)

85.589 (23.907 / 15.272) 3.634 (4.067 / 7.803) 6.310 (10.643 / 13.215) 1.540 (3.643 / 8.687) 8.889 (7.549 / 5.123) 17.072 (23.674 / 31.903) 344.632 (300.325 / 307.444)

Nachrichtlich: S penden aus B ay ern an CVJ M-G es am tv erband

3 V e rei n sb e su ch e n a ch R e g i on e n

2 017

2 01 6

2 01 5

O b e r b aye r n (6 Ve r e i n e) S c h w a b e n (1 0) M i t t e l f r a n ke n - O s t (1 8) M i t t e l f r a n ke n - W e s t (1 9) O b e r p f a l z - N i e d e r b aye r n (8) O b e r f r a n ke n - N o r d (1 9) O b e r f r a n ke n - S ü d (1 3) U n t e r f r a n ke n (1 3)

14 48 64 83 45 65 44 55

30 33 49 74 21 51 56 47

16 9 21 56 10 36 38 41

Ve r e i n s b e s u c h e i n s g e s a m t

4

418

3 61

2 27

A kti on H offnungs zei c hen (W el tdi enst CVJ M-G es am tv erband)

59.930 (114.987)

W el tdi ensts penden aus B ay ern über CVJ M-AG Verei ne

20.153 (16.451)

S onsti ge S penden aus B ay ern an CVJ MG es am tv erband

62.828 (54.034)

Gesamtspenden an CVJM Bayern und aus Bayern an CVJMGesamtverband

485.797 (45 8 .7 9 7 ) 0 1 . 0 1 . b i s 3 1 . 1 2 .2 0 1 6

7

CVJM BAYERN JAHRESBERICHT 2017  

"Nachbarschaftliche Beziehungen stärken."

CVJM BAYERN JAHRESBERICHT 2017  

"Nachbarschaftliche Beziehungen stärken."

Advertisement