Page 1

Das Theodor-Heuss-Haus im Feuerbacher Weg 46 ist kein Wallfahrtsort, sondern ein Ort lebendiger Diskussion. Story auf Seite 6

Partner

Köpfe am Killesberg

Gewinnspiel

Überblick über Geschäfte und Dienstleister rund um den Killesberg.

Klaus Zellmer, der Chef von Porsche Deutschland, im Interview.

Rätseln Sie jetzt mit und gewinnen Sie einen der sieben tollen Preise.

www.mein-killesberg.de | 3. Ausgabe/Herbst 2012

Theodor-Heuss-Haus


InnEnARChITEKTUR

GARDInEn & VoRhänGE

LIChT & LEUChTEn

PoLSTEREI & BEZUGSSToFFE

BoDEnBELäGE & TEPPIChE

MALERARBEITEn & TAPETEn

Wie müssen Räume aussehen, damit sie zu Ihnen oder Ihrem Unternehmen passen? Was macht Ihrer Meinung nach einen Raum aus, in dem Ihre Gäste, Ihre Familie und Sie sich rundum wohl fühlen? Zu diesen und vielen weiteren Fragen machen wir uns als Team aus Innenarchitekt und Raumausstattermeister gemeinsam mit Ihnen gerne kreative Gedanken. Schauen auch Sie sich unsere exquisiten Collagen aus Materialmustern wie Bezugs- und Dekorationsstoffen, Tapeten, Teppichen, Farben und Leuchten an. Passend zur dunklen Jahreszeit präsentieren wir unsere aktuellen Leuchten und Lichtobjekte und beraten Sie gern zum Thema Lichtplanung in Ihren „Eigenen 4 Wänden“. Von der Zeitschrift „Architektur & Wohnen“ wurden wir zu einer der 120 Top-Adressen für Textiles Wohnen gewählt. Wir danken für diese Auszeichnung und freuen uns, auch Sie von unserem kreativen Können überzeugen zu dürfen. Wir freuen uns auf Sie!

Atelier Lamisse Helfferichstrasse 1 . 70192 Stuttgart Mo-Fr 10-14 Uhr und nach tel. Vereinbarung Telefon 0711 65 29 05 01 . Fax 0711 65 29 08 35

Studio Lamisse Rennstraße 2 . 70499 Stuttgart Mo-Fr 15-18 Uhr . Fr+Sa 10-13 Uhr Telefon 0711 85 24 06 . Fax 0711 85 29 97

Mobil 0172 737 26 50 ringo@atelier-lamisse.com www.atelier-lamisse.com


Editorial

Liebe Leserinnen, liebe Leser, in der aktuellen Ausgabe des mein.killesberg-Magazins haben wir für Sie wieder Wissenswertes rund um den Killesberg zusammengetragen. In der „Story“ dreht sich alles um das Theodor-Heuss-Haus und in unserer neuen Rubrik „Köpfe am Killesberg“ führen wir ab sofort Interviews mit interessanten und spannenden Killesberger Persönlichkeiten. Den Anfang hierfür macht Klaus Zellmer, Vorsitzender der Geschäftsführung von Porsche Deutschland. Und selbstverständlich erhalten Sie auch wieder viele praktische Informationen und attraktive Vorteilsangebote von den mein.killesberg-Partnern – den Geschäften und Dienstleistern vor Ort. Werfen Sie doch einfach selbst einen Blick in die neue Ausgabe und entdecken Sie, wie abwechslungsreich und spannend Ihre Umgebung ist. Wir wünschen allen Lesern eine schöne und besinnliche Vorweihnachtszeit und viel Spaß beim Lesen.

Ihr mein.killesberg-Team

mein.killesberg-Magazin | Editorial | 3


Inhalt 6 Story

Ein Ort lebendiger Diskussion

Partner 8 Nachgefragt

Christiane Zielke über den Killesberg

9 Partnereinträge

Geschäfte und Dienstleister rund

um den Killesberg

18 Partnerporträt

Apothekerin mit Herz und Seele

20 Schaufenster

Shopping-Tipps für Weihnachten

Killesberg entdecken 22 Geschichte

Frauenberg und Feuerbacher Weg

24 News

Neues aus der Nachbarschaft

26 News

Die Killesberghöhe kommt

26 News

Hörgerätegeschäft mit Extra-Service

27 Ehrenamt

„Den Menschen sehen!“

29 Vereine

Hoch zu Ross

30 Köpfe am Killesberg

„Stadtnah mit Naherholungsqualität und

netten Menschen – was will man mehr?“

32 Fotospaziergang

Temperatursturz im Oktober

Unterhaltung 34 Gewinnspiel

Mitmachen und tolle Preise gewinnen

36 Rätselspaß

Sport fürs Gehirn

37 Kinderbastelspaß Nikolausserviette

Service 38 Versicherungen

Unisex-Tarif: Gleiches Recht für alle?

39 Termine

Wissen, was läuft

40 Sport

Functional Fitness Training

mein.killesberg-Magazin | Inhalt | 4


32 Fotospaziergang

Temperatursturz im Oktober

mein.killesberg-Magazin | Inhalt | 5


Story

Alle Fotos mit freundlicher Genehmigung von der Stiftung Bundespräsident-Theodor-Heuss-Haus

Ein Ort lebendiger Diskussion

Theodor Heuss und sein Freundeskreis in der Zeit des Nationalsozialismus

Das Theodor-Heuss-Haus im Feuer-

Als Theodor Heuss kurz nach dem Ende

werfen mochte Heuss diese Korres-

bacher Weg 46 ist kein Wallfahrtsort,

seiner Amtszeit als Bundespräsident

pondenz jedoch auch nicht; vielmehr

sondern ein Ort lebendiger Diskus-

im September 1959 auf den Killesberg

erhielt fast jeder Verfasser von ihm

sion. Das Einfamilienhaus befindet

zog, stellte er unmissverständlich klar,

eine persönliche Antwort. Etwa 10.500

sich heute im Besitz einer Stiftung,

dass er dort seine Ruhe haben woll-

Briefe schrieb Heuss in den vier Jahren,

die damit nicht nur an Deutschlands

te. „Des goht euch en Dreck an, wie i

die ihm in seinem Haus vergönnt wa-

ersten Bundespräsidenten erinnern,

wohn!“, teilte er neugierigen Pressefo-

ren. Die meisten enthielten Absagen

sondern auch politische und histori-

tografen mit und verwahrte sich gegen

auf Bittgesuche und Einladungen, denn

sche Bildung fördern möchte.

ungebetene Besucher sowie gegen die

Heuss wollte kein „Rede-Reise-Onkel“

vielen Briefe, die ihn in seinem Haus er-

werden, sondern „noch etwas von

reichten. Ungelesen in den Papierkorb

der Welt [...] sehen“ und sich seinen

mein.killesberg-Magazin | Story | 6


Blick in die Ausstellung

Blick von der Ausstellung in den Garten des Heuss-Hauses

Das rekonstruierte Arbeitszimmer im Theodor-Heuss-Haus

„literarisch-wissenschaftlichen“ Plänen

sich geradezu um Aufträge für die

Veranstaltungen und Sonderausstel-

widmen, wobei er vor allem an die

Einrichtung. Allein 40 Tapezierfirmen

lungen regen vielmehr zu einem leb-

Fortsetzung seiner Erinnerungen dach-

bewarben sich, so dass der Architekt

haften

te. Doch auch als Altbundespräsident

Theo A. Karbiener klagte, er müsse ei-

und aktuelle politische Fragen an. So

blieb Heuss eine Person des öffentli-

gentlich „jeden eine halbe Rolle kleben

illustriert die neue Sonderausstellung

chen Lebens. Wichtige Auslandsreisen

lassen, um korrekt zu sein.“

„Unverschämtes

in halboffizieller Mission, etwa 1960

Heuss lehnte es ab, dass sein Heim

aus Deutschland von Robert Lebeck“

nach Frankreich, Israel und Indien, un-

ein „Wallfahrtsort“ werde, konnte aber

die Bundesrepublik von der Adenauer-

ternahm er vom Feuerbacher Weg aus;

nicht verhindern, dass schon kurz

zeit bis in die 1990er Jahre; während

er nahm Stellung zu politischen Fragen

nach seinem Einzug sogar offizielle

sich im aktuellen Schwerpunktthema

und hielt zahlreiche Vorträge, solange

Stadtrundfahrten daran vorbeiführten.

„Demokratie in der Krise“ bekannte

seine Gesundheit dies zuließ. Am 12.

Seit zehn Jahren kann nun auch das

Persönlichkeiten mit gegenwärtigen

Dezember 1963 starb Theodor Heuss

Innere des Hauses besichtigt werden.

Problemen der Demokratie auseinan-

in seinem Stuttgarter Wohnhaus.

Die Besucher können durch drei origi-

dersetzen. Zudem wird 2013 eine Aus-

Heuss hatte sich das Grundstück auf

nal wieder eingerichtete Wohnräume

wahl der Briefe, die Heuss in seiner Zeit

dem Killesberg gemeinsam mit seiner

flanieren, die bürgerliches Wohnen um

auf dem Killesberg geschrieben hat, in

Frau Elly Heuss-Knapp ausgesucht, die

1960 anschaulich machen, zugleich

der Stuttgarter Ausgabe veröffentlicht.

allerdings schon 1952 verstarb und

aber mit ihren zahlreichen Gemälden

das 1959 erbaute Haus nie gesehen

und

hatte. Die für den Hausbau erforderli-

einen Eindruck vom Bildungsbürger

chen Finanzen sparte der Bundesprä-

Heuss vermitteln. Im Gartengeschoss

sident bei der Wüstenrot-Bausparkasse

lädt eine Ausstellung dazu ein, sich

an. Selbst für die bescheidenen 1950er

mit Theodor Heuss, seinem Leben und

Jahre war das Haus in der Killesberger

Werk und damit auch den historischen

Nachbarschaft

„unter-

Wurzeln der Bundesrepublik ausein-

scheidet sich durch Schlichtheit und

anderzusetzen. Ein Wallfahrtsort ist

geringes Volumen von den umliegen-

das Haus allerdings auch in seinem

den Villen“, schrieb der „Spiegel“ 1959.

zehnten Jubiläumsjahr als Gedenk-

Stuttgarter Handwerksbetriebe rissen

stätte und Museum nicht. Zahlreiche

auffällig.

Es

der

umfangreichen

Bibliothek

Austausch

über

Glück.

historische

Fotografien

Theodor-Heuss-Haus Feuerbacher Weg 46 70192 Stuttgart Telefon: 0711 / 25 35 558 www.heuss-haus.de Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr. Ausstellung „Unverschämtes Glück“: 26.10.2012 bis 01.04.2013.

mein.killesberg-Magazin | Story | 7


Partner

Christiane Zielke, Inhaberin Modegeschäft

Rund um den Killesberg gibt es die verschiedensten Geschäfte und Dienstleister. Diese Unternehmen sind wichtig und wertvoll für die Lebensqualität vor Ort. Hier finden Sie einen kleinen Überblick und können entdecken, was in Ihrer Umgebung alles angeboten wird. In dem Partnerporträt auf Seite 18 und 19 stellen wir Ihnen Karin Beatrice Tabasaran, eine Apothekerin mit Herz und Seele, vor. Interessante und praktische Shopping-Tipps für die Weihnachtszeit finden Sie im Schaufenster auf Seite 20 und 21.

Nachgefragt

Christiane Zielke über den Killesberg Jeder unserer Partner verbindet mit

mein.killesberg: Was schätzen Sie an

Wunsch frei hätten, was würden Sie

dem Killesberg seine ganz persönli-

Ihren Kunden – den Killesbergern?

sich wünschen?

che Geschichte. Diesmal erzählt uns

Zielke: Man kennt sich – man vertraut

Zielke: Gesundheit und Zufriedenheit

Christiane Zielke, Inhaberin eines

sich.

für alle.

Modegeschäftes, was der Killesberg

mein.killesberg: Was ist Ihr persönli-

mein.killesberg: Vielen Dank für das

für sie bedeutet.

cher Lieblingsplatz am Killesberg?

nette Gespräch, Frau Zielke!

Zielke: Der Lieblingsplatz von meinem mein.killesberg: Was verbinden Sie

Sohn ist der Park, das Karussell und

mit dem Killesberg?

die Dampflok ... Also ist es auch mein

Zielke: Zuhause! Hier arbeite ich. Hier

Lieblingsplatz.

wohne ich.

mein.killesberg:

mein.killesberg-Magazin | Partner | 8

Wenn

Sie

einen


Alban Bosch Haustechnik Seit fast vier Jahrzehnten kümmert sich das Familienunternehmen um Ihre Belange in Sachen Sanitär, Heizung und Klima. Ob moderne Bäder, eine innovative Solaranlage oder eine umweltbewusste Heizungsanlage – Alban Bosch macht Ihre Wünsche wahr. Sorgfältig, kundenorientiert und schnell bietet Alban Bosch Haustechnik zuverlässige und nachhaltige Qualitätslösungen für Ihr Eigenheim. Das Team aus zwei Meistern, sechs Monteuren und zwei Auszubildenden sowie den Geschäftsführern Markus Vohl und Albrecht Vohl ist immer auf dem neusten Stand und steht Ihnen bei allen Planungs-, Installations- und Servicearbeiten gerne zur Verfügung. Sanitär Alban Bosch GmbH u. Co. KG, Markus Vohl | Birkenwaldstraße 107 | 70191 Stuttgart | Telefon: 0711 / 25 56 90 www.albanbosch.de | info@albanbosch.de | Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr, Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 15:00 Uhr

Birkenwald-Apotheke Kundennähe, Fachkompetenz, Qualität – die BirkenwaldApotheke, ehemals Kronen-Apotheke, in der Helfferichstraße setzt auch unter der neuen Besitzerin Karin Beatrice Tabasaran auf persönlichen Service und individuelle Betreuung. Die Mitarbeiter nehmen sich stets Zeit für die Menschen und mit ihrem fundierten Fachwissen über Medikamente, Arzneikräuter und heilende Tees erhält der Kunde eine kompetente und umfassende Beratung. In der Birkenwald-Apotheke stehen das Wohlergehen und die Gesundheit der Kunden immer an erster Stelle. Das aktuelle mein.killesberg-Angebot: Blutdruckmessgeräte Visocor für 18,95 EUR. Gültig bis zum 31.12.2012. Birkenwald-Apotheke Inhaberin Karin Beatrice Tabasaran | Helfferichstraße 12 | 70192 Stuttgart Telefon: 0711 / 25 15 39 I Fax: 0711 / 257 69 42 | Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 08:30 bis 13:00 Uhr und 14:45 bis 18:15 Uhr, Samstag von 08:30 bis 13:00 Uhr

Blumen Franke GmbH Bunt, fröhlich, natürlich – die Gestecke und Sträuße von Blumen Franke bringen schon seit mehreren Jahrzehnten Farbe und Leben in Haus und Garten. Ob heimische Klassiker oder außergewöhnliche Exoten, hier findet man Blumen und Pflanzen jeglicher Art, und das zu jeder Jahreszeit. Der Familienbetrieb kümmert sich mit viel Liebe um die Wünsche seiner Kunden und hat auch schon so manche Familienfeier oder Firmenveranstaltung verschönert. Bitte beachten Sie: Trotz Veränderung im Haus finden Sie uns weiterhin in der Parlerstraße 1. Das aktuelle mein.killesberg-Angebot: Vom 03.12.2012 bis 31.12.2012 erhalten Sie ab einem Einkauf von 30,00 EUR eine tolle Überraschung. Blumen Franke GmbH | Parlerstraße 1 | 70192 Stuttgart | Telefon: 0711 / 257 96 93 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr, Mittwoch und Samstag von 09:00 bis 13:00 Uhr

mein.killesberg-Magazin | Partner | 9


Buck Garten & Landschaftsbau Leidenschaft, Kreativität, Spaß – hinter den Projekten von Buck Garten & Landschaftsbau steckt viel Freude und Liebe zum Detail. Der eigene Garten ist ein Ort zum Entspannen, Erholen und Genießen. Jeder hat eine andere Vorstellung, wie dieser Rückzugspunkt aussehen soll. Deshalb arbeiten die Mitarbeiter von Buck Garten & Landschaftsbau eng mit dem Kunden zusammen und achten auf dessen Wünsche und Vorstellungen. Mit dem Ziel, die Menschen glücklich zu machen, übernehmen die Profis gerne sämtliche Tätigkeiten von Beratung, Planung, Ausführung bis hin zur Pflege der maßgeschneiderten Gärten.

Buck Garten & Landschaftsbau | Leibnizstraße 77 | 70193 Stuttgart | Telefon: 0711 / 91 28 63 07 www.buck-gaerten.de | info@buck-gaerten.de | Öffnungszeiten: Termin nach Vereinbarung

Christiane Zielke 5 % RABATT

Das aktuelle mein.killesbergAngebot: Gegen Vorlage dieses Coupons erhalten Sie 5 % Rabatt auf Ihren nächsten Einkauf. Gültig bis zum 31.12.2012.

UNSERE LABELS: SEVEN FOR ALL MANKIND / PAISLEY PARK ABRO / EUROPEAN CULTURE / SOPHIE / FLIP-FLOP MAISON SCOTCH / ÉPICE / VINTAGE BY FÉ / BLACK LILY I HEART / ANOKHI / BRUUNS BAZAAR / CANDICE COOPER NINE IN THE MORNING / NEVE NERA / DEPT / MYNUKA AIGLE / AMORPH / FFC / BEHAVIOUR / BLAUMAX FLOWERS FOR FRIENDS / LANIUS / MAIJA DESIGN WOODEN SHIPS / CUSTOMMADE / GOOD MORNING UNIVERSE BLONDE NO. 8 / KOSMIKA / OAKWOOD Christiane Zielke | Birkenwaldstraße 215 | 70191 Stuttgart Telefon: 0711 / 284 47 09 I www.christiane-zielke.de I kontakt@christiane-zielke.de Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr und Samstag von 10:00 bis 14:00 Uhr

Da Maria Familiär, herzlich, schmackhaft – das „Da Maria“ bringt ein Stück Italien auf den Killesberg. Das kleine Restaurant in der Helfferichstraße bietet eine große Auswahl an italienischen Köstlichkeiten und ist ein Muss für jeden Freund der mediterranen Küche. Mit feinsten italienischen Weinen, frischer Pasta, verschiedensten Antipasti-Variationen und noch vielen weiteren italienischen Spezialitäten verspricht das „Da Maria“ ein südländisches Geschmackserlebnis. Die Mitarbeiter umsorgen ihre Gäste immer freundlich und warmherzig, sodass sich hier jeder nur wohlfühlen kann. Und auch abends verwöhnt das Restaurant seine Gäste oder liefert Catering zu allen Anlässen nach Hause. Da Maria | Helfferichstraße 2 | 70192 Stuttgart | Telefon: 0711 / 259 73 55 www.da-maria.de | info@da-maria.de | Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 10:00 bis 23:00 Uhr

mein.killesberg-Magazin | Partner | 10


Die kleine Reinigung Sauber, schonend, effektiv – in Sachen verunreinigter und abgenutzter Kleidung leistet die kleine Reinigung ganz Großes. Rotwein auf der teuren Seidenbluse? Kaffee auf dem schicken Designer-Anzug? Bei den freundlichen Mitarbeitern der kleinen Reinigung befindet sich Ihre Kleidung in zuverlässigen Händen. Durch die schonende und zertifizierte Textilbehandlung werden jegliche Flecken komplett entfernt, ohne das Kleidungsstück in Mitleidenschaft zu ziehen – alles direkt vor Ort in der Birkenwaldstraße. Das aktuelle mein.killesberg-Angebot: Die Reinigung eines Anzugs kostet nur 9,90 EUR anstatt 11,90 EUR. Gültig bis zum 31.12.2012. Die kleine Reinigung | Birkenwaldstraße 109 | 70192 Stuttgart | Telefon: 0711 / 257 16 57 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 08:00 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr, Samstag von 08:00 bis 13:00 Uhr

Feinkost Weckert

EIS

PR

EILS

VORT

Das aktuelle mein.killesberg-Angebot: Sie erhalten die Flasche Bismarckturm-Sekt (0,75 l) weiß und rosé für je nur 4,44 EUR. Nur solange der Vorrat reicht.

Feinkost Weckert | Helfferichstraße 5/Eduard-Pfeiffer-Straße 120 | 70192 Stuttgart Telefon: 0711 / 25 19 12 | Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 07:00 bis 18:30 Uhr, Samstag von 07:00 bis 13:00 Uhr

Frauenärztinnen am Killesberg Persönlich, sorgfältig, unkompliziert – die kleine moderne Frauenarztpraxis in der Helfferichstraße nimmt sich Zeit für ihre Patientinnen. Dr. Ulrike Hegelmaier und Dr. Kirsten Waidelich kümmern sich (bei Bedarf auch in fließendem Englisch) täglich um die kleinen und großen Probleme, die in der Frauenheilkunde behandelt werden: Krebsvorsorge, Tumornachsorge, Verhütung, Kinderwunsch, Schwangerenbetreuung, Therapie von Wechseljahrsbeschwerden, Hormonersatztherapie, Ultraschalluntersuchungen der Brust, Dopplersonographie und vieles mehr. Wenn möglich, werden auch Naturheilverfahren angewandt. Die telefonische Terminvergabe sorgt für keine langen Wartezeiten. Frauenärztinnen am Killesberg | Helfferichstraße 18 | 70192 Stuttgart Telefon: 0711 / 25 19 25 | www.frauenaerzte-im-netz.de Öffnungszeiten: Termine nach Vereinbarung

mein.killesberg-Magazin | Partner | 11


Friseur Bettina Dobler Individuell, angenehm, gekonnt – die Friseurinnen im Salon von Bettina Dobler verstehen ihr Handwerk und haben neben den altbekannten Grundlagen „Waschen, Schneiden, Legen“ noch weitaus mehr zu bieten. In einem warmen Ambiente besticht das mittlerweile vierköpfige Team, bestehend aus Bettina, Kathi, Leonie und Annika, durch freundlichen Service und kreative Beratung. Annika wurde bereits vor vielen Jahren von Bettina ausgebildet. Nachdem sie ein Kind bekommen hatte, verstärkt sie das Team jetzt vormittags. Kathi macht von Januar bis April ihren Friseur-Meister. Alle vier arbeiten sehr ausführlich, sorgfältig, äußerst professionell und erfüllen jegliche Frisurwünsche. Friseur Bettina Dobler | Helfferichstraße 2 | 70192 Stuttgart Telefon: 0711 / 25 19 37 I Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag von 10:00 bis 19:00 Uhr, Freitag von 09:00 bis 19:00 Uhr, Samstag von 09:00 bis 16:00 Uhr

Friseursalon Mirijana Jurcic Vielseitig, wohltuend, fachgerecht – ein Besuch im Friseursalon Mirijana Jurcic bietet alles, was das Haareschneiden zu einem angenehmen Erlebnis macht. Hier steht der Kunde im Vordergrund, denn am Ende soll jeder erholt und glücklich den Salon verlassen. Mit entspannender Kopfmassage, freundlicher Beratung und dem gekonnten Schnitt und Styling der Haare erhält jeder Kunde die verwöhnende Behandlung, die man sich von einem Friseurbesuch erwartet. Das aktuelle mein.killesberg-Angebot: Ab sofort bieten wir Ihnen thermoaktive Haarglättung: Instant KERAT-IN, die „SOFORT“-Glättungsformel. Friseursalon Mirijana Jurcic | Helfferichstraße 1 | 70192 Stuttgart Telefon: 0711 / 25 60 525 | Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr und Samstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Fritsch Kaffee Selbstgeröstete Kaffeespezialitäten, eine große Auswahl an Teesorten, feine Pralinen, hausgemachte Kuchen und vieles mehr! Das Kaffeehaus Fritsch ist zweifelsohne immer einen Besuch wert. Ob zum morgendlichen Kaffee, zur kurzen Pause zwischendurch oder als Treffpunkt mit Freunden – der gemütliche Laden lockt mit zahlreichen Gaumenfreuden und persönlichem Ambiente. Obendrauf findet man hier ein erlesenes Sortiment an exklusiven Geschenken, Silberwaren und schönen Babyartikeln. Das aktuelle mein.killesberg-Angebot: Buy one, get one free: Gegen Vorlage dieses Coupons erhalten Sie zwei Tassen Kaffee und zwei Stück Kuchen zum Preis von einem. Gültig bis zum 31.12.2012. Fritsch Kaffee | Helfferichstraße 5 | 70192 Stuttgart | Telefon: 0711 / 25 10 42 www.fritsch-kaffee.de | mail@fritsch-kaffee.de | Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 08:15 bis 18:00 Uhr, Mittwoch und Samstag von 09:00 bis 14:00 Uhr

mein.killesberg-Magazin | Partner | 12


Gesundheitsbande Stressbewältigung, Körperbewusstsein, Selbstfindung – seit vielen Jahren lehren Karin Fietzek und Jochen Deppert die Ökonomie des Bewusstseins und der Bewegung. In der Praxis für integrale Körpertherapie und Supervision geht es darum, die eigenen Fähigkeiten und Potentiale entdecken und entfalten zu können. Dafür bietet die Praxis Gesundheitsübungen wie Eutonie, Tai Chi und Qi Gong sowie persönliche Beratungsgespräche, Supervision und Faszientherapie. Die Gesundheitsbande liegt im oberen Teil der Birkenwaldstraße mit herrlichem Ausblick auf die Stadt.

Gesundheitsbande | Birkenwaldstraße 170 | 70191 Stuttgart | Telefon: 0711 / 25 35 70 05 www.gesundheitsbande.de | info@gesundheitsbande.de | Öffnungszeiten: Termine nach Vereinbarung

Grass Partnerschaft Mit Tradition, Erfahrung und Wissen begleitet das Familienunternehmen nun schon seit über 60 Jahren Familien und Unternehmen in Rechts- und Steuerfragen. Die Praxis bietet Ihnen interdisziplinäre Beratung auf juristischem und steuerrechtlichem Gebiet. Bei Steuererklärungen, Jahresabschlusserstellungen, Lohnbuchhaltung, Finanzbuchführung, aber auch bei Fragen bezüglich Erb-, Steuer- und Gesellschaftsrecht steht das hochkompetente Team Ihnen zur Verfügung und setzt sich für Sie ein.

Grass Partnerschaft | Parlerstraße 2 | 70192 Stuttgart | Telefon: 0711 / 25 70 80 www.grass-partnerschaft.de | info@grass-partnerschaft.de Öffnungszeiten: Termine nach Vereinbarung

Hörgeräte-Design-Studio Edel, originell, familiengeführt – am 1. Juli 2012 wurde das Hörgeräte-Design-Studio am Killesberg eröffnet, eine neue Filiale von Westend-Hörgeräte aus der Rotebühlstraße. Mit Daniel Hafner hat das kleine Familienunternehmen, das bereits seit 25 Jahren von Inhaber Thomas Lorié geleitet wird, einen passenden Hörgeräteakustikermeister gefunden. In dem eleganten Laden gegenüber der Kunstakademie und der Weißenhofsiedlung gibt es keine Produkte von der Stange, sondern äußerst elegante Hörsysteme. Für alle Menschen mit Hörschwäche bietet das Studio fachgerechte Höranalysen sowie Hörsystemanpassungen, spezielle Kopfhörer und vieles mehr. Auch Hausbesuche sind möglich. Hörgeräte-Design-Studio | Am Kochenhof 1 | 70192 Stuttgart | Telefon: 0711 / 25 85 79 67 www.westend-hoergeraete.de | info@westend-hoergeraete.de | Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr, Mittwoch von 09:00 bis 12:30 Uhr

mein.killesberg-Magazin | Partner | 13


Hörz Rilling Rechtsanwälte Kompetent, engagiert, sicher – die Anwaltskanzlei Hörz Rilling bietet intensive juristische Beratung für Privatpersonen und Unternehmen. Die Kompetenzbereiche des Teams sind umfangreich und umfassen beispielsweise Arbeitsrecht, Finanzierungsrecht, Sozialrecht, Transportrecht, privates Baurecht, Finanzierungsrecht, Familienrecht, Erbrecht, Mietrecht, Sozialrecht, Wohnungseigentumsrecht, Verkehrsrecht sowie Ordnungswidrigkeitenrecht. Eine erste anwaltliche Einschätzung erleichtert Ihnen die Entscheidung über das weitere Vorgehen und gibt Sicherheit. Das aktuelle mein.killesberg-Angebot: Erstberatung von max. 30 Min. pauschal für 50 EUR. Hörz Rilling Rechtsanwälte | Birkenwaldstraße 85 | 70191 Stuttgart Telefon: 0711 / 253 57 48 0 I www.hoerz-rilling.de | info@hoerz-rilling.de Öffnungszeiten: Termine nach Vereinbarung

Kosmetikinstitut Kerstin Scherrieble Schönheit und Entspannung zum Genießen – Hier können Sie sich bei klassischen Gesichtsbehandlungen bis ausgedehnten Luxusbehandlungen und Körpermassagen in ruhigem und großzügigem Ambiente entspannen. Lassen Sie sich mit exklusiven Produkten von Maria Galland und den professionellen Händen von Kerstin Scherrieble verzaubern. Hier finden Sie noch Harmonie und Ästhetik im Einklang. Tauchen Sie ein in eine Oase der Sinnlichkeit. Das aktuelle mein.killesberg-Angebot: Weihnachtgeschenk gesucht? Auf Geschenkgutscheine erhalten Sie 10 % Rabatt. Gültig bis zum 22.12.2012.

Kosmetikinstitut Kerstin Scherrieble | Eduard-Pfeiffer-Straße 91B | 70192 Stuttgart | Telefon: 0711 / 94 55 86 42 Mobil: 0172 / 74 97 799 I www.kosmetik-killesberg.de | mail@kosmetik-killesberg.de | Öffnungszeiten: Termin nach Vereinbarung

Krivak Schuhmachermeister 5 % RABATT Das aktuelle mein.killesberg-Angebot: Bei Vorlage dieses Coupons erhalten Sie für Schuhreparaturen 5 % Rabatt. Gültig bis zum 22.12.2012.

Krivak Schuhmachermeister | Feuerbacher Weg 9 | 70192 Stuttgart | Telefon: 0711 / 257 68 13 www.krivak.de | info@krivak.de | Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 09:30 bis 13:00 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr, Mittwoch und Samstag von 09:30 bis 13:00 Uhr

mein.killesberg-Magazin | Partner | 14


Lernzentrum am Killesberg Das Lernzentrum am Killesberg feiert dieses Jahr Jubiläum: Seit 15 Jahren kümmern sich die Fachkräfte unter der Leitung von Silke Günther und Martina Tischlinger um Schüler aller Altersklassen. Ob es der gute Start in ein neues Schuljahr ist, eine wichtige Klassenarbeit, Referate und GFS oder das Nachholen eines Schulabschlusses, im Lernzentrum gibt es den passenden Unterricht dazu. In der freundlichen, geschützten Atmosphäre mit Einzelunterricht oder Minigruppen finden auch Schüler mit Ängsten und Depressionen wieder einen Weg.

Lernzentrum am Killesberg | Birkenwaldstraße 103 | 70191 Stuttgart | Telefon: 0711 / 256 26 26 www.lernzentrum-killesberg.de | info@lernzentrum-killesberg.de Bürozeiten: Montag bis Freitag von 09:00 bis 15:00 Uhr

Maximo 10 % RABATT

Das aktuelle mein.killesberg-Angebot: Gegen Vorlage dieses Coupons erhalten Sie 10 % Rabatt auf Schmuckstücke von LANGANI. Gültig bis zum 31.12.2012.

Maximo Geschenkartikel | Helfferichstraße 2 | 70192 Stuttgart | Telefon: 0711 / 256 93 11 www.maximo-stuttgart.de | info@maximo-stuttgart.de | Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr und 15:00 bis 18:30 Uhr, Mittwoch und Samstag von 09:00 bis 13:30 Uhr

Praxis am Killesberg Leistungsvielfalt, Kompetenz, Persönlichkeit, ein freundliches gepflegtes Ambiente – in der Privatpraxis für Physiotherapie und Medical Wellness von Friederike Köhler findet jeder Patient das Quäntchen Mehr an individueller therapeutischer Betreuung, das heute in der Gesundheitsbranche leider so oft fehlt. Manuelle Therapie, Krankengymnastik, Massage, wärmende Naturmoor-Packungen, Lymphdrainage, Atemgymnastik sind nur ein paar Beispiele aus dem Therapieangebot der Praxis. Frau Köhler begegnet Ihnen mit der notwendigen Zeit, Ruhe und Sorgfalt, um Ihre Beschwerden zu lindern. Das Wohlergehen jedes Patienten ist Ansatz und Ansporn ihrer Arbeit. Praxis am Killesberg | Robert-Bosch-Straße 79 | 70192 Stuttgart | Telefon: 0711 / 25 85 86 71 www.praxis-am-killesberg.de | info@praxis-am-killesberg.de Öffnungszeiten: Termine nach Vereinbarung

mein.killesberg-Magazin | Partner | 15


Praxis W. Kirchner Wohlfühlen, entspannen, genesen – in der Praxis W. Kirchner stehen die persönlichen Bedürfnisse und das gesundheitliche Wohlergehen der Patienten im Mittelpunkt. Seit 1978 ist die Praxis für physikalische und energetische Therapie Teil des Killesbergs und bietet ein vielfältiges Angebot an Heil- und Schmerzbehandlungsmethoden. Seien es klassische Massagen, Fußreflexzonen-Massagen oder auch die Akupunkt-Massagen nach Penzel basierend auf chinesischer Energielehre – die Therapien bekämpfen Schmerzen, Stress und Anspannungen.

W. Kirchner | Feuerbacher Weg 1 | 70192 Stuttgart | Telefon: 0711 / 256 78 90 www.praxis-kirchner.de | info@praxis-kirchner.de Öffnungszeiten: Termine nach Vereinbarung

Ristorante ...da noi due Erlesen, delikat, italienisch – das „...da noi due“ bietet italienische Küche der feinsten Art. Pizza, Pasta und auch andere Spezialitäten, wie beispielsweise frisch zubereiteter Fisch, lassen Freunde der südländischen Speisen hier voll auf ihre Kosten kommen. Das „...da noi due“ ist ein echter Italiener, denn Inhaber Mario Bruno stammt aus dem süditalienischen Kalabrien. Alle Speisen werden frisch und mit Produkten von bester Qualität angerichtet. Ein besonderes Highlight ist die schöne und ruhig gelegene Sonnenterrasse. Sei es privat oder geschäftlich – im „...da noi due“ ist jeder willkommen. Gerne bietet das Restaurant auch Raum für größere Veranstaltungen für 10 bis 120 Personen. Ristorante ...da noi due | Parlerstraße 86 | 70192 Stuttgart | Telefon: 0711 / 55 07 21 2 www.danoidue.de | info@danoidue.de | Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 11:30 bis 14:30 Uhr und 17:30 bis 22:30 Uhr, Sonntag von 11:30 bis 22:00 Uhr, Montag Ruhetag

Sabine Rolli Osteopathie & Physiotherapie Osteopathie, Bio–logische Heilkunde sowie ganzheitliche Physiotherapie finden Sie unter einem Dach am Killesberg. Sie vertrauen sich bei uns spezialisierten Therapeuten an, die sich mit ihrem Fachwissen und ihrer Persönlichkeit mit Freude für Ihre Gesundheit engagieren werden. Neben einem umfangreichen Therapieangebot für privat und gesetzlich versicherte Patienten bieten wir auch die Möglichkeit zum koordinativen Bewegungstraining an speziellen Geräten. Wir sind gut vernetzt und nehmen bei Bedarf gerne Kontakt zu Ihrem Arzt oder Zahnarzt auf. Sabine Rolli | Feuerbacher Weg 1 | 70192 Stuttgart | Telefon: 0711 / 259 86 11 www.praxis-sabinerolli.de | physio@praxis-sabinerolli.de Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 07:30 bis 20:00 Uhr und Freitag von 07:30 bis 17:00 Uhr

mein.killesberg-Magazin | Partner | 16


Schelling Elektrotechnik Kundenorientiert, professionell, innovativ – mit individueller und persönlicher Beratung werden die Kunden von Schelling Elektrotechnik stets fachkompetent betreut und von Produktauswahl über Installation bis hin zu Energieberatung unterstützt. Das Angebot an Elektrogeräten, hochmodernen Multimedia-Anlagen oder innovativen Sicherheitssystemen ist umfassend. Ob telefonisch, per E-Mail oder persönlich – das Team steht bei allen Fragen rund um das Thema Elektronik immer zur Verfügung. Das aktuelle mein.killesberg-Angebot: Der Geheimtipp für die gute alte Glühlampe.

Schelling Elektrotechnik | Helfferichstraße 4 | 70192 Stuttgart | Telefon: 0711 / 25 16 26 www.elektro-schelling.de | info@elektro-schelling.de | Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr, Mittwoch und Samstag von 09:00 bis 13:00 Uhr

Schmid Versicherungs- und Finanzmanagement GmbH Das Team von Versicherungs- und Finanzprofis steht mit über 30-jähriger Berufserfahrung unter der Maxime der offenen Tür beratend zur Seite. Als unabhängiger Makler freuen sich Michael Schmid und seine Mitarbeiter auf einen persönlichen offenen Austausch zu den Themen Altersversorgung, Krankenversicherung, Pflegeversicherung, Berufsunfähigkeit, Sachversicherung (Gebäude, Hausrat, Geschäft, KFZ, Haftpflicht etc.), Investmentfonds und Baufinanzierung. Wir arbeiten mit über 30 Versicherungsgesellschaften zusammen und wählen mit unseren Kunden das passende Konzept aus. Das aktuelle mein.killesberg-Angebot: Wir erstellen Ihnen kostenfrei einen Altersrenten- und Pflegerentenstatus. Schmid Versicherungs- und Finanzmanagement GmbH | Feuerbacher Weg 2 | 70192 Stuttgart Telefon: 0711 / 25 85 773 | www.schmidmanagement.de | info@schmidmanagement.de | Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:30 Uhr und nach Vereinbarung

zum Heurigen Ab Januar 2013 bietet das Wirtshaus „zum Heurigen“, ehemals Gasthaus Grünewald, vielfältige Speisen und Getränke in gewohnt hochwertiger Qualität. Das gemütlich und elegant eingerichtete Wirtshaus ist ganzjährig geöffnet und bietet auch Platz für Veranstaltungen mit bis zu 120 Personen. Interessante Gäste und begeisterte Mitarbeiter werden die Weinwirtschaft beleben und bereichern. Das kulinarische Angebot reicht von bodenständiger, schwäbischer Kost über italienische Kräuterküche bis hin zu österreichischen und französischen Gerichten. All das unter einem Dach: in Anne Hannichs „zum Heurigen“ in der Mähderklinge. zum Heurigen | Mähderklinge 6 | 70469 Stuttgart | Telefon: 0711 / 79 400 19 | www.gasthausgruenewald.de gruenewald100@web.de | Öffnungszeiten Sommer: Dienstag bis Samstag ab 16:00 Uhr, Sonntag ab 12:00 Uhr, Sonnenterrasse und Biergarten, durchgehend warme Küche; Öffnungszeiten Winter: Dienstag bis Samstag ab 17:00 Uhr, Sonntag ab 12:30 Uhr, durchgehend warme Küche

mein.killesberg-Magazin | Partner | 17


Partnerporträt

Apothekerin mit Herz und Seele „Ich habe immer ein offenes Ohr für

Nach abgeschlossenem Studium ver-

aufgewachsen ist. Zu ihren Kunden

meine Kunden“ – Karin Beatrice Ta-

brachte Karin Beatrice Tabasaran erst-

gehören heute noch die Eltern ehema-

basaran, Inhaberin der Birkenwald-

mal ein Jahr in München, bevor sie

liger Klassenkameraden des Hölderlin-

Apotheke in der Helfferichstraße,

im Stuttgarter Westen in der Falkert-

Gymnasiums.

liegen ihre Arbeit und die Menschen

Apotheke die Arbeit aufnahm. Im Jahr

Jetzt lebt sie mit ihrem Mann, drei ih-

auf dem Killesberg sehr am Herzen.

1990 kam sie dann in die damalige

rer vier Kindern und zwei Hunden nur

Seit nun rund 22 Jahren steht sie hin-

Kronen-Apotheke auf dem Killesberg.

wenige Meter von der Birkenwald-Apo-

ter dem Tresen der Apotheke und ist

Der Grund für den Wechsel war wohl ihr

theke entfernt und ist seit diesem Jahr

ihren Kunden stets mit Rat, Fürsorge

Mann, seinerseits Internist. Als ihr die

deren neue und stolze Besitzerin. Mit

und Fachwissen behilflich.

Stelle in der Kronen-Apotheke ange-

der Übernahme kam auch der Namens-

boten wurde, machte der sich nämlich

wechsel. Die „Krone“ im Namen trug

Eigentlich wollte sie Medizin studieren.

auf den Weg in die Helfferichstraße,

die Apotheke seit Ende des 19. Jahr-

Als Tochter eines Arztes bot sich das

um zum „Test“ Pfefferminzplätzchen

hunderts, als sie in der Kronenstraße

auch an. Dreimal hat sie sich für das

zu kaufen. Auf diese Weise wollte er

gegründet wurde. Nach zweimaliger

damals gängige Losverfahren bewor-

feststellen, wie die Atmosphäre auf

Zerstörung wurde die Apotheke dann

ben, dreimal hatte sie Pech. Heute je-

dem Killesberg ist und welchen Ein-

im Jahr 1945 in die Helfferichstraße

doch würde sie es wohl eher als Glück

druck die dort lebenden Menschen bei

verlegt. Die Apotheke befand sich nun

bezeichnen, denn so kam sie zum

ihm hinterlassen. Sein Urteil: sehr po-

neben dem Gebäude, das früher ein-

Studium der Pharmazie in Tübingen.

sitiv. Und das sah auch Karin Beatrice

mal das Kaffeehaus „Cafe & Conditorei

Diese Entscheidung hat sie seither nie

Tabasaran so, nahm die Stelle an und

Birkenwald“ beherbergte und dessen

bereut.

kam so zurück an den Ort, wo sie auch

Name sich über die komplette Fassade

mein.killesberg-Magazin | Partner | 18


gezogen hatte. Aus diesem Grund fand

formationen umzugehen. Für Karin Be-

vice. Kein Kunde soll mehrfach wegen

es die neue Inhaberin angebracht, den

atrice Tabasaran ist das jedoch nicht

eines noch nicht vorhandenen Medika-

alten Namen „Birkenwald“ mit Umbe-

nur eine Pflicht, sondern vielmehr eine

ments extra in die Apotheke kommen

nennung der Apotheke in der Helffe-

Selbstverständlichkeit.

müssen. Lieber macht sich Karin Beat-

richstraße wieder einzuführen.

Für sie ist es essentiell, die Bedürfnisse

rice Tabasaran selbst auf den Weg. Und

Karin Beatrice Tabasaran übernahm

der Kunden zu erkennen, zu verstehen

wenn nicht sie, dann nur Personen, die

die Apotheke, obwohl es hieß, das Ge-

und darauf einzugehen, um ihnen so

sie kennt und denen sie vertraut, denn

schäft stünde am Existenzminimum,

bestmöglich helfen zu können. Für je-

die Qualität der Lieferung hat oberste

müsse renoviert werden und die Kon-

den einzelnen Kunden nimmt sie sich

Priorität.

kurrenz würde immer härter. Dennoch

genügend Zeit, um diesen über die ge-

Das alles – der sehr gute Service, der

nahm sie die Herausforderung an und

kauften Medikamente aufzuklären und

hohe Qualitätsanspruch an die Pro-

bedient jetzt zusammen mit ihren vier

ausführlich einzuweisen. Dabei glänzt

dukte und Leistungen sowie vor allem

Mitarbeiterinnen die Kunden mit viel

Karin Beatrice Tabasaran durch hohe

das leidenschaftliche Engagement – ist

Freude und Engagement. Und dieses

Fachkompetenz.

das, was die Birkenwald-Apotheke so

Engagement zahlt sich aus: Seit der

Ob jegliche Medikamente, heilende

einzigartig macht. Hoch frequentier-

Übernahme verzeichnet die Apotheke

Tees oder Arzneikräuter – der Kunde

te Innenstadt-Apotheken oder unper-

bereits 30 Prozent mehr Kundschaft.

erhält immer eine kompetente und

sönliche Internet-Pharmaziegeschäfte

Das erreicht die Apothekerin wohl vor

umfassende Beratung, denn das Wohl-

können da nicht mithalten.

allem durch eins: Persönlichkeit. Bei

ergehen und die Gesundheit der Men-

ihrer Arbeit ist es Karin Beatrice Taba-

schen stehen in der Birkenwald-Apo-

saran in erster Linie wichtig, auf die

theke immer an erster Stelle. Deshalb

Menschen zuzugehen und stets ein

werden alle angebotenen Produkte

offenes Ohr für deren Anliegen zu ha-

stets auf ihre Herkunft und Beschaf-

ben. Denn sie ist nicht nur Verkäufe-

fenheit geprüft. Nur so kann gewähr-

rin, sondern auch Gesprächspartnerin.

leistet werden, dass alle Medikamente

Vertraulichkeit steht hier an oberster

und sonstigen Artikel von sicherer und

Stelle. Als Apothekerin untersteht sie

guter Qualität sind.

der Schweigepflicht, was sie dazu ver-

Ein weiterer Pluspunkt der Birkenwald-

pflichtet, vertraulich mit jeglichen In-

Apotheke: der angebotene Lieferser-

Birkenwald-Apotheke Inhaberin Karin Beatrice Tabasaran Helfferichstraße 12| 70192 Stuttgart Tel. 0711 / 25 15 39

mein.killesberg-Magazin | Partner | 19


Schaufenster

Shopping-Tipps für die Weihnachtszeit Fotografie: Kilian Bishop

Gesund durch den Winter: Stärkung für die Abwehrkräfte von der Birkenwald-Apotheke

Einfach immer wieder schön: Blumen von Blumen Franke GmbH

Riecht gut: Verschiedene Sommerdüfte von Mußler Beauty ...

Für den eleganten Herrn: feine Herrenstrümpfe aus Baumwolle oder Merino von Krivak Schuhmachermeister

Echter Hingucker: hochwertige Dekorationsideen von Fritsch Kaffee


Für alle Naschkatzen: echter italienischer Panettone von Da Maria

Modisch durch den Winter: stylische Outfits für die Dame von Christiane Zielke

Bringt Kinderaugen zum Leuchten: Christbaumschmuck und Spielsachen von Maximo

Ein leckerer Tropfen zum Anstoßen: Bismarckturm-Sekt von Feinkost Weckert


Killesberg entdecken Hoch zu Ross, Seite 29

Geschichte

Frauenberg und Feuerbacher Weg An

präsentieren

oft Streitobjekt zwischen Stuttgart,

teljahrhundert später baute Theodor

wir Ihnen Auszüge aus dem Buch

dieser

Stellen

Cannstatt und Feuerbach. Burg und

Heuss sein Häusle am Feuerbacher

„Killesberg-Geschichten“ von Heinz

Geschlecht derer zu Frauenberg sind

Weg, nachdem er – wie er auf seine

Krämer. In der dritten Ausgabe geht

seit dem 15. Jahrhundert „vom Winde

Art bemerkte – „der Staatsschauspie-

es unter anderem um die Stuttgarter

verweht“; die Steine der Burg karrte

lerei Valet gesagt“. Gedrängt, Gründe

„Milchstraße“.

man zur Verstärkung der Stadtmauer

für die Ortswahl seines Ruhestands

nach Stuttgart. Von den Frauenbergern

zu nennen, antwortete er etwas wider-

Vom Hauch der Poesie zur Historie:

geblieben sind die Feuerbacher Stadt-

strebend: „... nun eben auch jenes In-

Geschichtliche Ereignisse haben sich

farben Rot-Weiß. Diese einstigen Rit-

einander von sinnenhaft täglicher Ein-

auf der Heide nicht abgespielt. Sie hieß

terturnierfarben der streitbaren Frau-

drucksstärke einer im Maße schönen

bis etwa 1500 Frauenberger Heide, der

enberger wurden auch die Farben des

Umwelt ...“

schlechten Bodenqualität wegen auch

traditionsreichen Feuerbacher Sports.

Gebhard Müller, der bei der Kunstaka-

„Hundsmaul“– später Feuerbacher Hei-

Jahrhundertelang war der Feuerbacher

demie wohnte, hätte diese Frage ver-

de. Die wichtige Verbindung zwischen

Weg eine „Milchstraße“, auf der die

mutlich prosaischer beantwortet. Mit

dem Nesenbach- und Feuerbachtal,

Feuerbacher Bauersfrauen, die „Mil-

dem ehemaligen Präsidenten des Bun-

der besagte Feuerbacher Weg im Wes-

cherinnen“, ihre Milch und anderes

desverfassungsgerichts und dem in

ten dieses Heidegeländes, auch er hieß

nach Stuttgart zum Verkauf trugen.

vieler Hinsicht schwäbischsten unserer

früher Frauenberger Steige, ist der

Die schöne alte Ruhebank in der nähe

Landesväter habe ich in den achtziger

Rest einer bedeutenden Heerstraße

der Burg deutet durch ihre Höhe noch

Jahren manch guten Schwätz auf dem

aus keltisch-alemannischer Zeit: vom

an, daß Kannen und Körbe auf dem

Spaziergang zwischen Bismarckturm

Neuffen zum Asperg, die beide Fürs-

Kopf getragen wurden.

und Killesberg gehabt.

tensitze trugen.

In unserer Zeit wurde am Feuerbacher

Die einstige Burg Frauenberg, unmit-

Weg Automobilgeschichte gemacht:

telbar beim Steilabfall ins Feuerbacher

Als um 1936 die Reichsgartenschau

Tal, hatte Schutzfunktion für diese

eben geplant wurde, sind in der Ga-

Heerstraße. Erwähnte Heide dürfte die

rage der Porsche-Villa die zwei ersten

Schafweide der Burg gewesen sein,

Volkswagen, sogenannte Prototypen,

später Allmende (Gemeineigentum),

zusammengebastelt worden. Ein Vier-

mein.killesberg-Magazin | Killesberg entdecken | 22

„Killesberg-Geschichten“ von Heinz Krämer ist im DRW-Verlag erschienen. Mehr Infos und weitere interessante Bücher: www.drw-verlag.de


Stuttgart-West € 450.000,– Charmante doppelhaushälfte in bevorzugter halbhöhenlage, baujahr 1932, grundstück ca. 162 m², Wohnfläche ca. 130 m², baujahrentsprechender Zustand, balkone/ terrasse, gastherme, frei ab september 2012. Ihr Berater: Wallace Burkert

unverbindliche illustration

Stuttgart-Killesberg € 1.480.000,– großzügiges anwesen mit atelier in begehrter lage, baujahr 1924, grundstück ca. 719 m², Wohnfläche ca. 277 m², diverse renovierungen erfolgt, sehr guter Zustand, garagenhaus/garage/stellplätze, frei nach Vereinbarung. Ihr Berater: Friedwalt Böhm

Stuttgart-Killesberg KP auf Anfrage exklusives Penthouse, unverbaubare aussichtslage, rohbau fertiggestellt, großzügige aussichtsterrasse, 4 Zimmer, Wohnfläche ca. 148 m², moderne ausstattung, tiefgarage, aufzug, bezug Frühjahr 2013. Ihr Berater: Thomas Fink

Stuttgart-Degerloch/Haigst € 2.300.000,– luxuspenthouse in aussichtslage, Komplettsanierung 2008, Wohnfläche ca. 336 m² zzgl. ca. 70 m² terrasse, hochwertig und exklusiv ausgestattet, aufzug, 3 stellplätze, frei nach Vereinbarung. Ihre Beraterin: Ulrike Lehner

immobilien aus guter hand. Seit über 70 Jahren überzeugt die Expertise von EllwangEr & gEigEr Private immobilien, wenn es um hochwertige Häuser, wohnungen und grundstücke in und um Stuttgart geht. Denn neben fundierten Marktkenntnissen legen wir besonderen wert auf kompetente und individuelle Beratung. wir nehmen uns gerne Zeit, gemeinsam mit ihnen zu überlegen, wie wir ihren Traum von den eigenen vier wänden erfüllen können. Sprechen Sie uns an.

EllwangEr & gEigEr Private immobilien Börsenplatz 1, 70174 Stuttgart Telefon 0711/2148-345 immo@privatbank.de www.privatbank.de/immobilien


News

Neues aus der Nachbarschaft

Ringo Lamisse

Davor Krivak

Anne Hannich

Erst im Februar 2012 hat Ringo Lamis-

Im Feuerbacher Weg 9 wird dieses Jahr

Das beliebte Gasthaus Grünewald von

se, Inhaber des Einrichtungsateliers in

ein großes Jubiläum gefeiert: Seit nun

Anne Hannich schließt zum Jahresende

der

Türen

schon 30 Jahren widmet der Schuhma-

in der Grünewaldstraße seine Pforten.

seiner bereits zweiten Filiale eröff-

chermeister Davor Krivak sein Leben

Ab Januar 2013 empfängt die sympa-

net. Jetzt wurde „Lamisse“ von der

dem Handwerk der Schuhherstellung,

thische Wirtin die Gäste dann in ih-

Zeitschrift

Helfferichstraße

1,

„Architektur

die

Wohnen“

und das mit viel Hingabe und ganz auf

rem neuen Wirtshaus „zum Heurigen“

zu einer der 120 Top-Adressen für

&

die alte Tradition bedacht. Als Kind

in der Mähderklinge 6. Neuer Name,

Textilien und Wohnen gewählt. Bei

spielte er bereits in der Werkstatt sei-

neue Adresse – und die gewohnt hoch-

einem Blick in das Schaufenster des

nes Vaters. 1982 begann Davor Krivak

wertige Qualität. Die traditionelle, aber

elegant eingerichteten Ateliers wird

dann seine Ausbildung im väterlichen

modern geführte Weinwirtschaft bietet

sofort klar, warum „Lamisse“ zu den

Betrieb. Das Handwerk des Schuh-

Speis und Trank für jedermann. Ganz

besten Adressen in Sachen Einrich-

machers ist nicht leicht oder schnell

nach dem Motto: „Man geht zum Heu-

tung gehört. Verschiedenste Tapeten,

zu erlernen und daher gerade in der

rigen, sitzt beim Heurigen und trinkt

Teppiche, Bezugs- und Dekorations-

heutigen, sehr schnelllebigen Zeit eine

Heurigen“. Liebe zum Essen, Trinken,

stoffe, Farben und Leuchten – bei „La-

äußerste Rarität. Davor Krivak will die

zu gesunder Ernährung und persön-

misse“ findet man alles, was für die

alte Tradition fortführen, auch indem

licher Gästebetreuung – mit dieser

Einrichtung der eigenen vier Wände

er sein Wissen und Können an seine

Philosophie arbeitet ein nettes und

nötig ist, und das stilvoll, exquisit und

aus Japan stammende Auszubilden-

kompetentes Team im Heurigen. Für

von äußerst hoher Qualität. Das klei-

de, Keiko Fukumitsu, weitergibt. Der

jeden soll es hier erschwinglich und

ne, private Einrichtungsgeschäft ist

Schuhmachermeister ist bei seiner Ar-

zugänglich sein, und zwar das ganze

kein anonymes, riesiges Möbelhaus,

beit sehr darauf bedacht, mit echtem

Jahr über. Es besteht auch die Mög-

sondern besticht durch seine Persön-

Handwerksgeschick Schuhe von höchs-

lichkeit, größere Veranstaltungen mit

lichkeit, Professionalität und insbeson-

ter Qualität herzustellen. Ob klassi-

bis zu 120 Personen durchzuführen.

dere die Leidenschaft der Mitarbeiter.

sche Schuhreparaturen, ausgefallene

Alle Gerichte werden täglich frisch, mit

Bei ihrer Arbeit verbindet das Team

Änderungswünsche

komplett

heimischen Produkten und viel Liebe

Kreativität, technisches und handwerk-

individuelle, in Handarbeit gefertigte

zubereitet. Das Angebot reicht von bo-

liches Können und beraterische Kom-

Maßschuhe – im Schuhmachermeis-

denständiger, schwäbischer Kost über

petenz. Kunden werden auf Wunsch

terbetrieb von Davor Krivak erhält

die italienische Kräuterküche bis hin

rundum betreut. Sei es die Beratung

der Kunde einen perfekten Rundum-

zu österreichischen und französischen

direkt vor Ort, die Betreuung des

Service in Sachen Schuhe. Jede Arbeit

Gerichten. Ob ein köstliches Mahl, ein

kompletten Planungsprozesses oder

wird mit viel Liebe zum Detail und in

Glaserl Wein oder Bier – in der herz-

das eigentliche Ausführen der Ein-

höchster Präzision zuverlässig ausge-

lichen Atmosphäre des gemütlich und

richtungsarbeiten, Ringo Lamisse und

führt. 30 Jahre Schuhmeisterbetrieb

elegant

seine Mitarbeiter stehen ihren Kunden

Davor Krivak, das sind 30 Jahre voller

werden sich die Gäste rundum wohl-

stets zur Seite.

Tradition, Herzblut und Leidenschaft.

fühlen.

mein.killesberg-Magazin | Killesberg entdecken | 24

oder

eingerichteten

Wirtshauses


Hallo Kinder! Killi ist da! Der Killesbergpark hat einen neuen Bewohner: Killi heiĂ&#x;t das Maskottchen, das von Wannganzganzanders zu uns gekommen ist, um viele Abenteuer zu bestehen. Das erste gibt es jetzt als Buch. In den Kundenzentren oder im Online-Shop unter www.ssb-ag.de


News

Die Killesberghöhe kommt Verschiedene Dienstleistungen und

lesberghöhe“. Ursprünglich war auch

vor allem den Bedarf der Kunststuden-

Wohnraum – die Killesberghöhe im

ein spektakuläres Gebäude namens

ten und Kreativarbeiter im neuen Stadt-

Stuttgarter Norden eröffnet nach

SCENARIO geplant. Aufgrund von ver-

teil abdecken. Architektonisch soll der

rund anderthalb Jahren Bauzeit Ende

änderten Rahmenbedingungen und zu

Komplex an die Weißenhofsiedlung

November ihre Pforten.

hohen Kosten wurde das letztendlich

erinnern, mit modernen, hellen und

jedoch nicht realisiert. Wohnraum war

zeitlosen Gebäudeformen. Statt eines

Think K – unter diesem Arbeitstitel

dort auch keiner vorgesehen, was in-

ursprünglich geplanten monumenta-

lief das 160-Millionen-Bauprojekt am

nerhalb des neuen Plans nun anders

len Gebäudeblocks entstehen sieben

Stuttgarter

zusätz-

ist. Das komplette Projekt besteht

Gebäude in einem Ensemble.

lich zu einem neuen Stadtteilzentrum

jetzt zu fast 50 Prozent aus Wohnflä-

Geplant wurden die verschiedenen

auch bis zu 84 neue Miet- und Eigen-

che. Der Killesberg wird dadurch rund

Elemente des Bauprojekts der Münch-

tumswohnungen beinhaltet. Auf dem

400 neue Bewohner bekommen. Eine

ner Fürst Developments GmbH von un-

ehemaligen

Kindertagesstätte ist ebenfalls vorge-

terschiedlichen Spitzenarchitekten.

Killesberg,

das

Messegelände

wurden

dafür rund 35.000 Quadratmeter neu

sehen sowie auch aufwendige Grün-

gestaltet. Seit September 2012 trägt

flächen und Freiraum zwischen den

das gesamte neue Areal zwischen

Gebäuden. In der Stresemannstraße

den Straßen Am Kochenhof und Stre-

entsteht ein Kreativquartier entlang

semannstraße den neuen Namen „Kil-

der Fußgängerpromenade. Dieses soll

Weitere Informationen: www.think-k.de oder www.killesberghoehe.de

News

Hörgerätegeschäft mit Extra-Service Seit dem 1. Juli dieses Jahres hat

Ursprünglich sollte das Geschäft be-

tests, über fachgerechte Höranalysen

das Hörgeräte-Design-Studio am Kil-

reits vor drei Jahren eröffnet werden.

bis hin zu probeweisen Hörsysteman-

lesberg endlich eröffnet. Die Filiale

Die Suche nach einem neuen Hörge-

passungen. Abgerundet wird das Pro-

von Westend-Hörgeräte aus der Ro-

räteakustikmeister, der zu dem schon

gramm

tebühlstraße sollte eigentlich schon

seit 25 Jahren bestehenden Familien-

durch

vor drei Jahren ihre Türen öffnen.

unternehmen passt, hat jedoch etwas

Lärmschutz, Reinigungsmittel, Batteri-

länger gedauert als geplant. Glückli-

en und spezielle Kopfhörer für Schwer-

Vom normalen Kassengerät bis hin

cherweise wurde Daniel Hafner gefun-

hörige.

zum mit Swarovski-Steinen besetz-

den, der das Geschäft jetzt führt und

Wer selbst nicht ins Hörgeräte-Design-

ten Hörsystem – die Vielfalt des Sor-

allen Schwerhörigen ein kompetenter

Studio kommen kann, zu dem kommt

timents im neuen Hörgeräte-Design-

Partner ist. Der Service reicht von Hör-

Herr Hafner nach Hause. Gerade in Se-

im

Hörgeräte-Design-Studio

Angebote

wie

individueller

Studio gegenüber der Kunstakademie

niorenresidenzen gehören Hausbesu-

und der Weißenhofsiedlung ist groß.

che zum Tagesgeschäft. So bekommt

Inhaber Thomas Lorié weiß: „Hörgerä-

der Kunde sein Hörgerät dort ange-

tegeschäfte gibt es im Moment einige

passt, wo er wohnt.

in Stuttgart. Wer sein Hörgerät nicht Hörgeräte-Design-Studio Am Kochenhof 1 70192 Stuttgart Tel. 0711 / 25 85 79 67

von der Stange haben möchte, muss aber zu einem familiengeführten Hörgerätegeschäft gehen“. Und das ist das Hörgeräte-Design-Studio. Wie der Name verrät, bestechen die Produkte insbesondere durch ihr edles Design.

Cassandra Lorié und Daniel Hafner

mein.killesberg-Magazin | Killesberg entdecken | 26


Ehrenamt

„Den Menschen sehen!“ Individuelle

und

bedarfsgerechte

Nikolauspflege ein modernes Kompe-

vielfältige Weise unterstützen. Sei es

Hilfe für blinde und sehbehinderte

tenzzentrum mit unterschiedlichsten

die Arbeit mit mehrfach behinderten

Menschen aller Altersgruppen – das

Angeboten für blinde, sehbehinderte

Kindern im Haus am Dornbuschweg,

ist die Leistung der Stuttgarter Ni-

und mehrfach behinderte Menschen.

Unterstützung im Wohn- und Freizeit-

kolauspflege. Behinderte Menschen

Für jedes Lebensalter bietet die Niko-

bereich, Mithilfe in Schulklassen und

haben das Bedürfnis und vor allem

lauspflege persönliche Unterstützung,

bei verschiedenen Projekten – über-

das Recht auf Förderung und Inte-

egal ob stationär, ambulant oder of-

all bauen die Fachkräfte auf die un-

gration in die Gesellschaft. Dies zu

fen, an. Vielfalt, Offenheit, Begegnung

terstützenden Hände ehrenamtlicher

unterstützen, steht im Mittelpunkt

auf Augenhöhe und Respekt vor den

Mitarbeiter. Auch Hilfe bei Renovie-

der Arbeit der Nikolauspflege.

Möglichkeiten und Grenzen von Men-

rungsmaßnahmen, Angebote im mu-

schen mit und ohne Behinderungen

sisch-ästhetischen Bereich oder Busi-

Die Nikolauspflege blickt auf eine lan-

sind wichtige Grundsätze der Niko-

ness-Mentoren für Auszubildende sind

ge Tradition zurück. Gegründet wur-

lauspflege – ganz nach ihrem Motto:

herzlich willkommen.

de sie 1856 von Kronprinzessin Olga

„Den Menschen sehen!“

und benannt nach ihrem Vater Zar

Auf dem Weg zu einer inklusiven Ge-

Nikolaus I. Zwischen 1906 und 1908

sellschaft sind es auch die ehrenamt-

wurde die damalige „Blindenanstalt“

lich aktiven Menschen, die durch ihr

am Kräherwald erbaut. Heute ist die

Engagement die Einrichtungen auf

Nähere Infos und Kontakt: www.nikolauspflege.de oder telefonisch unter 0711 / 656 49 32.

Anzeige

Den Menschen sehen.

30.11.2012, 13 - 17 Uhr

Winterzauber Am Kräherwald Lassen Sie sich von uns in Advents- und Weihnachtsstimmung versetzen: Bei Punsch und Gebäck und vorweihnachtlicher Stimmung. Stöbern Sie an unseren Verkaufsständen nach handgefertigten Geschenken, Schönem, Nützlichem und finden Sie Ihren Lieblings-Adventskranz. Hereinspaziert! Nikolauspflege - Stiftung für blinde und sehbehinderte Menschen Am Kräherwald 271, 70193 Stuttgart www.nikolauspflege.de


Wir erreichen Ihre Zielgruppe.

Unser Test-Angebot: 10.000 DIN lang-Flyer inklusive Gestaltung, Druck und Verteilung für

nur 699,– EUR. Mehr Infos erhalten Sie telefonisch.

Als erfahrener Werbedienstleister sind wir der kompetente Partner für die Verteilung Ihrer Werbesendungen und erreichen Ihre Zielgruppe – professionell, pünktlich und zuverlässig! Profitieren Sie jetzt von unserem Test-Angebot und lernen Sie uns kennen. Rufen Sie einfach an unter 0711 230 67 61.

www.ak-werbeexpress.de


Vereine

Hoch zu Ross

Tapfere Bürgersleute, besorgt um

Sie unterhält ein Reiter- und Bläser-

wo die Stadtgarde zuhause ist. Ebenso

die

und

corps sowie eine Jugendabteilung. Ob

probt das Bläsercorps einmal pro Wo-

Stadt: sie waren es, die im Jahr 1652

Sicherheit

von

Bürgern

der Volksfestumzug, der Volkstrauer-

che in den Räumen des Reitvereines.

die Stadtgarde zu Pferd Stuttgart ins

tag oder der große Zapfenstreich bei

Anschließend sitzen Reiter und Bläser

Leben riefen. Mit neuen, eigens da-

der Weindorferöffnung – die Männer

gerne noch bei einem Gläschen Wein

für angefertigten Uniformen erfüll-

und Frauen der Garde nehmen oft

am Stammtisch zusammen.

ten sie fortan diverse Polizeiaufga-

und gerne bei kulturhistorischen und

Für das Jahr 2013 sind auch wieder ei-

ben zu Pferd und waren besonders

sportlichen Veranstaltungen im In-

nige Aktivitäten geplant. So wird am 6.

bei Monarchen sehr beliebt. Heute

und Ausland teil.

Januar das traditionelle Neujahrsreiten

besteht die Stadtgarde immer noch

Seit Mitte der 1980er Jahre können

mit dem Reitclub des Stuttgarter Reit-

und pflegt die alten Traditionen des

auch Frauen aktive Mitglieder der

und Fahrvereins zusammen stattfin-

früheren Corps.

Stadtgarde werden. Hierzu wurde ex-

den.

tra ein Kostüm kreiert und angefer-

Ende Januar findet die alljährliche Ski-

Die Stuttgarter Stadtgarde zu Pferd, wie

tigt, das der Uniform der Männer sehr

ausfahrt statt, bei der die Kamerad-

das Stadtreitercorps seit den 1830er

ähnlich ist, durch einen langen roten

schaft, auch mal ohne Pferd, im Vor-

Jahren offiziell heißt, erfüllte am Hofe

Rock jedoch die weibliche Note hervor-

dergrund steht. Weitere feste Termine

des Königs vielfältige repräsentative

hebt. Generell kann jeder mitmachen.

im Jahresplan sind die Corpsfeier am

Funktionen, beispielsweise als könig-

Lediglich die „Aktiven“ müssen den

15. Juni, der Umzug beim Pferdemarkt

liche Leibgarde. König Wilhelm I. ließ

Reitsport ausüben. Momentan umfasst

in Ludwigsburg am 10. Juni sowie der

sich zum Beispiel gerne von ihr beim

die Stadtgarde zu Pferd ca. 70 Mitglie-

Volksfestumzug

alljährlichen Ritt zu dem von ihm

der, rund 20 davon sind aktive Reiter.

mehr.

1818 ins Leben gerufenen Cannstat-

Diese trainieren einmal pro Woche in

ter Volksfest das Geleit geben. In der

einer eigenen Reitstunde unter der

heutigen Zeit werden die Traditionen

Anleitung des Chefreitlehrers Uli Ru-

der Stadtgarde zu Pferd Stuttgart unter

opp auf der Reitanlage des Stuttgarter

dem Rittmeister Erich Hinz fortgeführt.

Reit- und Fahrvereins am Kräherwald,

und

noch

einiges

Stadtgarde zu Pferd Stuttgart 1652 e. V. Nähere Infos und Kontakt: www.stadtgarde-stuttgart.de

mein.killesberg-Magazin | Killesberg entdecken | 29


Köpfe am Killesberg

„Stadtnah mit Naherholungsqualität und netten Menschen – was will man mehr?“

Die schöne Natur im Höhenpark, die außergewöhnliche Architektur der Weißenhofsiedlung oder einfach die herrliche Aussicht über Stuttgart – der Killesberg hat sehr viel zu bieten. Doch es sind vor allem die Menschen, die den Killesberg zu dem machen, was er ist. Genau diesen widmet sich unsere Rubrik „Köpfe am Killesberg“. Ob bekannt oder unbekannt, alt oder jung – hier kommen interessante Killesberger, die etwas zu erzählen haben, zu Wort. In dieser Ausgabe haben wir mit

sen. Würden Sie sagen, dass Sie schon

der Leistungssport, danach Automobi-

Klaus Zellmer gesprochen. Der Vor-

immer „Benzin im Blut“ hatten? Was

le, denen ich gerne technisch auf den

sitzende der Geschäftsführung von

war eigentlich Ihr erstes eigenes Auto?

Grund gegangen bin. Mein erstes Auto

Porsche Deutschland ist in Stuttgart

Zellmer: Ja, die Grundlagen für meine

hatte auch einen Boxermotor. 34 PS,

aufgewachsen und lebt jetzt auf

berufliche Orientierung wurden in der

1200 ccm, himmelblau – ein VW Käfer.

dem Killesberg.

Tat bereits in meiner Kindheit gelegt.

1.000 DM hatte er gekostet. So kam es

So haben mich die Themen Auto und

aber, dass ich zunächst mehr Zeit un-

mein.killesberg: Sie sind in Stuttgart –

Sport von Kindesbeinen an fasziniert.

ter dem Auto verbrachte als auf dem

einer echten „Auto-Stadt“ – aufgewach-

Bis ich den Führerschein hatte, war es

Fahrersitz.

mein.killesberg-Magazin | Killesberg entdecken | 30


mein.killesberg: Mittlerweile fahren

mein.killesberg: Welches sind Ihre

schwäbischen

Sie sicherlich Porsche. Fällt es mit ei-

Lieblingsplätze am Killesberg? Gehen

gestehe ich, dass ich eher Biertrinker

nem Sportwagen schwerer, sich immer

Sie auch am Killesberg einkaufen und

bin. Und hier bevorzuge ich Sorten aus

an die Verkehrsregeln zu halten? Hand

besuchen Sie hier die Restaurants?

dem Ländle!

aufs Herz: Wie sieht es mit Ihrem Punk-

Zellmer: Mich begeistert Kunst und

mein.killesberg: Porsche unterstützt

tekonto in Flensburg aus?

Architektur. Die Kunstakademie und

verschiedene Sportevents in Deutsch-

Zellmer: Natürlich übt ein Porsche

die Weißenhofsiedlung stehen deshalb

land, z. B. auch den Tennis Grand Prix

immer einen gewissen Reiz aus, seine

bei Spaziergängen gerne auf dem Pro-

in Stuttgart. Welcher Sportart gehen

Leistungsfähigkeit auszukosten. Allein

gramm. Zum Joggen bevorzuge ich

Sie privat gerne nach?

schon der Liebe zu meinem Führer-

den Kräherwald. Die Dinge des tägli-

Zellmer: Im Winter Skifahren. Das gan-

schein wegen, dosiere ich das so, dass

chen Bedarfs erledige ich am liebsten

ze Jahr über Joggen.

ich hier nicht Gefahr laufe, meinen

fußläufig. Das gilt für den Einkauf und

mein.killesberg: 1949 kam die Fami-

Wagen für längere Zeit stehen lassen

die Restaurants. Ich genieße Antipasti

lie Porsche zurück nach Stuttgart und

zu müssen. Das gelingt mir ganz gut.

am Mittag gerne bei „Da Maria“, den

nutzte ihr Zuhause am Killesberg auch

Mein Punktekonto in Flensburg steht

Sonntagsbraten im „Grünewald“ oder

als Entwicklungsbüro. Seitdem ist viel

bei „0“.

die Pasta im „La Romantica“. Hier ver-

Zeit vergangen und Porsche hat eini-

mein.killesberg: In Ihrer beruflichen

trägt der Killesberg aber noch mehr

ge turbulente Jahre hinter sich. Wie ist

Laufbahn

hatten

Allerdings

verschiedene

Vielfalt. Dann versorgen sich hier zu-

das Unternehmen für die Zukunft auf-

Stationen im Ausland – u. a. in Groß-

künftig nicht nur die Anwohner. Ziel

gestellt? Wie wird sich die Modellpalet-

britannien, USA und Frankreich. Was

sollte sein, für die Nahversorgung eine

te in den nächsten Jahren entwickeln?

schätzen Sie an Stuttgart – und ganz

ähnliche Sogwirkung zu entfachen, wie

Wie weit ist Porsche beim Thema E-

speziell am Killesberg? Warum hat es

wir es bereits bei der Naherholung im

Mobilität?

Sie wieder hierher zurückgezogen?

Höhenpark beobachten können.

Zellmer: Sie können sich sicher sein,

Zellmer: Ja, ich habe immer darauf

mein.killesberg: Am Killesberg hat

die Faszination Porsche ist ungebro-

geachtet, andere Kulturen, Sprachen

sich in den letzten Jahren einiges ge-

chen. Unsere Produkte lösen seit je-

und Volkswirtschaften kennenzuler-

tan und verändert. Anstelle der alten

her Begeisterung aus und überzeugen

nen. Das hat mir in meinem Werde-

Messe eröffnet in Kürze das „Forum K“

durch höchste Performance bei gleich-

gang nicht nur Spaß gemacht, sondern

seine Pforten. Wie sehen Sie diese Ent-

zeitiger Effizienz. Ein Erfolgsrezept,

auch meinen Horizont erweitert. Wenn

wicklung?

das wir aus dem Motorsport in die Se-

Sie im Wirtschaftsleben weiterkommen

Zellmer: Dass die alten Messehallen

rie übernommen haben. Unsere aktuel-

wollen, brauchen Sie Fachwissen – ge-

neuer Bebauung weichen mussten,

le Modellpalette ist die attraktivste und

paart mit sozialer Kompetenz. Schluss-

war lange überfällig. Und was hier ge-

effizienteste, die Porsche je hatte. Und

endlich ist es aber die Kommunikation,

schaffen wird, gefällt mir größtenteils

auch in Zukunft wird Porsche intelli-

die einen hier die „volle Kraft“ auf die

sehr gut. Ich habe großen Respekt für

gente und effiziente Antriebstechnolo-

Straße bringen lässt. Und dann helfen

die Qualität, die das Team um Franz

gien entwickeln. Mit dem Porsche 918

sowohl Fremdsprachen als auch die

Fürst hier vor unserer Haustüre er-

Spyder bringen wir 2013 den ersten

Erfahrungen

unterschiedlichen

bringt und ich bin sicher, dass wir mit

Plug-In Hybrid Hochleistungs-Sportwa-

Kulturen. Zurück nach Stuttgart hat es

dieser Ergänzung noch mehr Lebens-

gen der Welt auf den Markt und wer-

mich aus familiären Gründen gezogen.

qualität am Killesberg haben werden.

den als erster Hersteller im Luxusseg-

Das fiel aber nicht schwer, denn Stutt-

Schaue ich mir die Liste der projek-

ment die Plug-In Hybrid-Technologie

gart ist für meinen Geschmack eine

tierten gewerblichen Ansiedlungen auf

in Serie anbieten. Sie sehen, wir haben

der schönsten Städte, die ich kennen-

der Killesberghöhe an, dann sehe ich

noch viel vor.

gelernt habe. Sie ist groß – aber keine

hier einen Teil der vorher gewünschten

mein.killesberg: Herzlichen Dank, für

Großstadt, sie ist topografisch durch

größeren Vielfalt auf uns zukommen.

das nette und angenehme Gespräch.

ihren Kessel sehr spannend und sie

mein.killesberg: Stuttgart ist nicht

ist geografisch so gelegen, dass man

nur „Auto-Stadt“, sondern auch „Wein-

mit dem Auto in ungefähr 4 Stunden

Stadt“. Vertrauen Sie auch beim Wein

mindestens eine Handvoll Länder er-

auf

reichen kann. Auf den Killesberg hat

dukte oder mögen Sie lieber südländi-

es uns gezogen, weil es dort einfach

sche Weine?

schön ist. Stadtnah mit Naherholungs-

Zellmer: Ein guter Tropfen Wein zum

qualität und netten Menschen – was

passenden Essen? Ja, natürlich, ger-

will man mehr?

ne auch ein Württemberger aus der

mit

Sie

Toskana.

württembergische

Qualitätspro-

mein.killesberg-Magazin | Killesberg entdecken | 31


Fotospaziergang

Temperatursturz im Oktober Das Wetter im Oktober 2012 hatte es in sich. Schien Mitte des Monats noch bei angenehmen 20 Grad die Sonne, kam es schon eine Woche sp채ter zum Temperatursturz und es fiel bereits der erste Schnee. Unser Fotograf hat die verschiedenen Wetterlagen bildlich eingefangen ...

1

mein.killesberg-Magazin | Killesberg entdecken | 32

2


3

Bild oben: Vorwinterlicher Blick von der Mönchhalde auf den Talkessel. Bild 1: Herbstlicher Baum unterhalb des Bismarckturms. Bild 2: Farbenspiel der Bäume im Chinesischen Garten. Bild 3: Sonniger und strahlend blauer Himmel über dem Stangenwald im Höhenpark. Fotografie: Fotodesign Kilian Bishop, www.kilianbishop.com

mein.killesberg-Magazin | Killesberg entdecken | 33


Unterhaltung 1. Preis des Gewinnspiels: Hot Stone Massage beim Kosmetikinstitut Kerstin Scherrieble

Gewinnspiel

Mitmachen und tolle Preise gewinnen Machen Sie mit bei unserem Gewinn-

Leuze zur Verfügung gestellt. Stellen

nächsten Seite ausfüllen. Und vielleicht

spiel und sichern Sie sich die Chance

Sie Ihr Wissen rund ums Thema „Weih-

gehören auch Sie dann schon bald zu

auf einen von sieben tollen Preisen.

nachten“ unter Beweis und beantwor-

den glücklichen Gewinnern. Wir wün-

Die Preise werden vom Kosmetikinsti-

ten Sie die zehn Fragen. So finden Sie

schen Ihnen viel Spaß und drücken Ih-

tut Kerstin Scherrieble, dem Wirtshaus

das gesuchte Lösungswort. Jetzt müs-

nen die Daumen.

„zum Heurigen“ und der Autorin Julie

sen Sie nur noch den Coupon auf der

1

Die Preise 1

2 3

3

4

4

5

5

6

6

7 8 9

1. Preis: Eine einstündige Hot Stone Massage beim Kosmetikinstitut Kerstin Scherrieble im Wert von 85,00 EUR. Genießen Sie Entspannung pur.

2

7

8

9

2. Preis: Ein Gutschein vom „zum Heurigen“ im Wert von 50,00 EUR. Genießen Sie köstliches Essen und erlesene Weine in gemütlicher Atmosphäre. 3-7. Preis: Jeweils ein handsignierter Roman „Killesberg Kiss“ der Stuttgarter Autorin Julie Leuze im Wert von 12,90 EUR.

1.) Am 6. Dezember ist Nikolaustag. Was war der Heilige Nikolaus eigentlich von Beruf? 2.) Welche Veranstaltung findet am 8. Dezember auf dem Killesberg in der Helfferichstraße statt? 3.) In welchem Ort wurde laut Bibel Jesus geboren? 4.) Wie nennt man die oftmals silbernen und goldenen Fäden, welche als Christbaumschmuck verwendet werden? 5.) In welchem Land bringt der Heilige Vassilius die Geschenke traditionell erst in der Neujahrsnacht? 6.) Was heißt „Weihnachten“ auf Italienisch? 7.) Traditionelles deutsches Weihnachtsgebäck? 8.) Was bedeutet das Wort „Adventus“ im Deutschen? 9.) Zu welchem Land gehört politisch die Weihnachtsinsel? Hinweise zum Ausfüllen: Umlaute wie „Ö“ werden zu „OE“, „ß“ wird zu „SS“, Leerzeichen zwischen Wörtern fallen weg.

mein.killesberg-Magazin | Unterhaltung | 34


Finden Sie das Lösungswort und schicken Sie den Coupon bis zum 31.12.2012 ab – dann haben Sie die Chance auf einen der 7 Preise im Gesamtwert von rund 200,00 EUR.

JA, ich möchte am Gewinnspiel teilnehmen! Das korrekte Lösungswort lautet:

Bitte schicken Sie den Coupon in einem Briefumschlag bis spätestens zum 31.12.2012 an: mein.killesberg c/o cubekonzept

1

2

3

4

5

6

7

8

9

Augustenstraße 110 70197 Stuttgart Oder senden Sie uns das Lösungswort unter Angabe Ihrer Kontaktdaten per E-Mail an:

Nachname, Vorname

gewinnspiel@mein-killesberg.de Teilnahmebedingungen: Einsendeschluss ist der

Straße, Nummer

31.12.2012. Es gilt das Datum des Poststempels. Mitarbeiter von mein.killesberg-Partnern und deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen. Eine

PLZ, Ort

Barauszahlung des Gewinnes ist nicht möglich.

Telefonnummer

Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

E-Mail

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Anzeige

Immobilienmakler sind doch alle gleich!?

98,7 %

unserer bisherigen Auftraggeber würden uns wieder beauftragen.

Weitere Informationen und Meinungen unserer Kunden finden Sie auf www.widmann-immo.de Wir überzeugen Sie gerne vom Gegenteil! Profitieren auch Sie von unserer jahrelangen Erfahrung und fundierten Marktkenntnissen im Großraum Stuttgart. Als kleines, feines und inhabergeführtes Maklerbüro verkaufen oder vermieten wir auch gerne Ihre Immobilie. Wir garantieren Ihnen eine einwandfreie und rasche Abwicklung. Wir suchen laufend Wohnungen und Häuser jeder Größe – rufen Sie uns bei Interesse unter 0711.87 08-443 an und lernen Sie uns völlig unverbindlich kennen. Widmann Immobilien · Inh. Christina Widmann Bei der Eiche 16 a · 70435 Stuttgart T: 0711. 87 08-443 · F: 0711.87 08-446 widmann@widmann-immo.de


Rätselspass

Sport fürs Gehirn 2

6

7

2

9

3 8

1

4

4

9

3

6

5

3

6 8

9 8 1

8

5

9

6

6

1

7

3

5

5

4

2

2

2

1

1

4

2

3

6 7

9

6

5

9 1 2

6 7

2 4

6 Anzeige

DIE ZWERGE SIND AUF DEN HEURIGEN GEKOMMEN Das Gasthaus Grünewald zieht um! Ab Januar 2013 finden Sie uns in Feuerbach in der Mähderklinge.

AB R JANUA 3 201 zum Heurigen • mähderklinge 6 70469 stuttgart • tel: 0711 - 79 400 19 inhaberin: anne hannich


Kinderbastelspass

NikolausServiette Schritt 1: Für die Nikolausserviette brauchst Du zuerst weißen Karton, orangefarbenes Tonpapier und Goldpapier. Auf den weißen Karton zeichnest Du die Grundform. Auf das orangene Tonpapier malst Du die Form für den inneren Teil des Gesichts und auf das goldene Papier den Bischofsstab. Bist Du damit fertig, schneidest Du alle Teile aus. Schritt 2: Die Gesichtsform aus orangefarbenem Tonpapier klebst Du auf die weiße Grundform und malst Augen, Nase und Mund darauf. Aus Watte formst Du dann einen Bart. Der kann lang und bauschig sein oder klein und zierlich – so wie es Dir am besten gefällt. Den Wattebart klebst Du dann an die richtige Stelle im Nikolausgesicht. Schritt 3: Jetzt faltest Du die zwei Seitenstreifen der weißen Grundform nach hinten und klebst sie zusammen. Schritt 4: Fast geschafft. Der Nikolaus braucht nur noch seinen Mantel. Lege die Serviette auf den Tisch und achte darauf, dass die geschlossene Spitze oben ist, sie bildet nämlich die Bischofsmütze. Jetzt faltest Du die beiden Seiten der Serviette gleichmäßig zur Mitte hin. Dann schiebst Du die weiße Grundform mit Gesicht und Bart über die Serviettenspitze und klebst den goldenen Bischofsstab fest. Jetzt kannst Du aus dem Goldpapier noch ein Kreuz ausschneiden, es auf die Bischofsmütze kleben und fertig ist der Nikolaus!

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

Vorlagen zum Abpausen:

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

mein.killesberg-Magazin | Unterhaltung | 37


Service

Functional Fitness Training, Seite 40

Versicherungen

Unisex-Tarif: Gleiches Recht für alle? „Männer und Frauen sind gleichbe-

Person nicht als Kriterium zu deren

müssen als ein gleichaltriger Mann.

rechtigt“ – so steht es im Grundge-

Risikobewertung verwendet werden.

Mit der neuen Regelung soll das der

setz und gilt ab dem 21. Dezember

Ein Raucher muss beispielsweise mehr

Vergangenheit angehören, sowohl in

2012 auch für Versicherungen. Nach

zahlen als ein Nicht-Raucher, da dieser

der Kranken- als auch in der Renten-,

einem Urteil des Europäischen Ge-

Risikofaktor selbst beeinflussbar ist.

Pflege- oder Berufsunfähigkeitsversi-

richtshofs dürfen dann nur noch

Das eigene Geschlecht ist es jedoch

cherung. Deshalb gilt es, die aktuellen

einheitliche Neuverträge für Frauen

nicht.

Rahmenbedingungen möglichst zu si-

und Männer angeboten werden. Be-

Für die Versicherungsnehmer, insbe-

chern, sofern es sinnvoll ist.

reits bestehende Verträge sind von

sondere die männlichen, bedeutet die

Die unabhängigen Makler der Schmid

dem Gesetz nicht betroffen. Mit die-

Umstellung auf den Unisex-Tarif, dass

Versicherungs-

sem so genannten Unisex-Tarif ha-

Versicherungen in vielen Bereichen in

ment GmbH stehen für Fragen und

ben sich auch die Killesberger Profis

Zukunft teurer werden. Bislang haben

weitere Beratung gerne zur Verfügung.

von der Schmid Versicherungs- und

Frauen zum Teil wesentlich mehr für

Finanzmanagement GmbH auseinan-

ihre Versicherung zahlen müssen als

dergesetzt.

Männer. Private Krankenkassen zum Beispiel begründeten das mit der Tat-

Gleiche Beiträge und gleiche Leistun-

sache, dass Männer seltener zum Arzt

gen für Frauen und Männer, so lau-

gehen. Aus diesem Grund hat eine

tet der Grundsatz des Unisex-Tarifs.

35-jährige Frau für dieselben Leistun-

Demzufolge darf das Geschlecht einer

gen gut ein Drittel mehr Beitrag zahlen

mein.killesberg-Magazin | Service | 38

und

Finanzmanage-

Schmid Versicherungs- und Finanzmanagement GmbH Feuerbacher Weg 2| 70192 Stuttgart www.schmidmanagement.de info@schmidmanagement.de Tel. 0711 / 25 85 773


Termine

Wissen, was läuft Preisverleihung Friedensgala

kirche, Birkenwaldstraße 24 und am

schreiben die Welt“ heißt eine außer-

Der 10. Stuttgarter Friedenspreis der

30.11.2012 um 20:00 Uhr in der Frei-

gewöhnliche Veranstaltungsreihe im

AnStifter geht 2012 an die „Aktion Auf-

en Waldorfschule am Kräherwald, Ru-

Augustinum, bei der ausgezeichnete

schrei – Waffenhandel“. Immer waren

dolf Steiner-Weg 10. www.fkws.de

Journalisten großer Tages- und Wo-

die Preisträger couragierte Menschen,

chenzeitungen bei Lesungen bundes-

oft in ihren Ländern, in ihrer Arbeit

Winterzauber Am Kräherwald

weit ihre besten Reportagen vorstellen

kaum beachtet, nicht selten bedroht:

Weihnachtsmarkt am 30.11.2012 von

und Einblicke in ihre Arbeit geben. Am

Menschen, die sich in besonderer Wei-

13:00 bis 17:00 Uhr in der Nikolaus-

12.12.2012 um 19:00 Uhr im Theater-

se „für Frieden, Gerechtigkeit und So-

pflege, Am Kräherwald 271.

saal des Augustinums, Eintritt frei.

lidarität“ einsetzen. Theaterhaus Stutt-

www.nikolauspflege.de

www.augustinum.de

Figurentheater

Die Oberuferer Weihnachtsspiele

Die Abenteuer des kleinen Eisbärs

Christgeburtsspiel – es spielen Lehrer

Gebrauchsanweisung für das Gehirn

Lars im Theater in der Badewanne am

und Eltern der Schule. Am Donnerstag,

In dem interaktiven Workshop erle-

01.12.2012 und 02.12.2012 um 15:00

13.12.2012, Freie Waldorfschule am

ben die Teilnehmer, wie sie gehirn-

Uhr im Höhenpark.

Kräherwald, Festsaal, Rudolf Steiner-

gerecht

www.theater-in-der-badewanne.de

Weg 10, 20:00 Uhr.

gart am 22.11.2012 um 19:30 Uhr. www.theaterhaus.de

Informationen

aufnehmen,

verarbeiten, speichern und abrufen

www.fkws.de

können. Referent: Dr. Martin Em-

Nikolausmarkt Helfferichstraße

rich. Am 28.11.2012, 18:00 Uhr in

Am 08.12.2012 findet der jährliche Ni-

Was Frauen stark macht

der

Evangelischen Kirchengemeinde

kolausmarkt von 11:00 bis 15:00 Uhr

Lehrerin – Werbefachfrau – First Lady:

Stuttgart-Nord, Birkenwaldstraße 26.

statt. Dann sind in der Helfferichstraße

Elly Heuss-Knapp (1881 bis 1952). Of-

www.evangelischenordgemeinde.de

verschiedene Stände aufgebaut.

fene Themenführung durch die stän-

www.evangelischenordgemeinde.de

dige Ausstellung mit Susan Schuchert

Deutsches Requiem von Johannes

am 16.12.2012 um 15:00 Uhr, Anmel-

Brahms

Wolfgang Uchatius und der „Gold-

dung erbeten.

Aufführungen des Stadtteilchors-Nord

hamster“

www.stiftung-heuss-haus.de

unter Leitung von Josef Wiest. Am 25.

Mit dem Reporter Wolfgang Uchatius,

11.2012 um 18.00 Uhr in der Erlöser-

Die Zeit. „Zeitdeuter – Reporter beAnzeige

Neue Sonderausstellung 26.10.2012 – 1.4.2013

Unverschämtes Glück – Fotografien aus Deutschland von Robert Lebeck Eine Ausstellung der Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Theodor-Heuss-Haus Feuerbacher Weg 46 Stuttgart-Nord 0711 25 35 558 www.heuss-haus.de Di bis So 10 – 18 Uhr


Sport

Functional Fitness Training Weg von den herkömmlichen Kraft-

auch Sprung-, Knie- und Hüftgelenke

als eine ganze Einheit. Ist nur ein Ge-

maschinen der Fitnessstudios, hin

sowie die komplette Wirbelsäule und

lenk zu mobil oder zu steif, wird ein

zu freien Bewegungen, ausgeführt

Schultern werden zur Stabilisierung

anderes Gelenk darunter leiden. Das

mit dem eigenen Körpergewicht –

benötigt.

soll durch gezielte Korrekturübungen

das ist der Grundsatz von Functional

Beim Functional Fitness Training geht

ausgeglichen und vermieden werden.

Fitness Training, einem neuen und

es in erster Linie darum, seinen Kör-

Functional Fitness Training ist eine

beliebten Ansatz in der Fitnessbran-

per so zu trainieren, dass er in jeder

neue Art, Sport zu treiben, die schnell

che.

Lebenslage ganzheitlich funktioniert

Ergebnisse zeigt, dadurch hoch moti-

und durch bewusste, stabilisierende

vierend ist und Spaß macht. Außerdem

Nicht nur für Sportler sind Bewegung

Bewegungen kontrolliert werden kann.

verhilft das Training auf effektive Wei-

und Fitness von äußerst großer Be-

Ein großer Bestandteil dabei ist das so

se zu körperlichem Wohlbefinden und

deutung. Auch den Alltag gilt es fit,

genannte Coretraining, das sich spe-

mehr Leistungsfähigkeit im Alltag. Ein

gesund und mit mehr Lebensqualität

ziell auf Rumpf- und Gelenkstabilität

neuer Trend oder vielmehr eine neue

zu bewältigen. Sowohl Alltag als auch

konzentriert. Alle Muskeln und Gelen-

Philosophie in der Fitnessbranche, die

Sport spielen sich in komplexen Bewe-

ke müssen zusammenwirken und dar-

mehr bietet als das eintönige Krafttrai-

gungen ab. Beim Heben einer Wasser-

auf trainiert sein, im richtigen Moment

ning an den Geräten im Fitnessstudio.

kiste beispielsweise werden nicht nur

Stabilisationsarbeit zu leisten. Der Kör-

Arm- und Beinmuskeln beansprucht,

per funktioniert in seinen Bewegungen

Anzeige


Rita staunt ...

Wolfgang staunt ...

... über die neuen Hörgeräte mit akustischem „Sofort-Effekt“.

rg

Klaus staunt ...

e EU b N lles i K

am

Klingt richtig gut – individuelle Hörgeräte aus Meisterhand

Wir sind der kompetente Partner für Menschen mit einer Hörschwäche. Bei uns erhalten Sie keine Hörgeräte von der Stange, sondern kleine, äußerst elegante und individuell angepasste Hörsysteme – vom preiswerten Kassengerät bis zum mit Swarovski-Steinen veredelten Luxusgerät. Individueller Lärmschutz, Reinigungsmittel, Batterien und spezielle Kopfhörer für Schwerhörige runden das Komplett-Programm ab. Kommen Sie jetzt vorbei und Sie erhalten einen Hörtest, eine fachgerechte Höranalyse und eine probeweise Hörsystemanpassung – völlig kostenlos und unverbindlich. Auf Wunsch führen wir auch gerne Hausbesuche in Seniorenresidenzen und zu Hause durch. Rufen Sie uns an unter 0711 - 25 85 79 67.

Hörgeräte-Design-Studio · Am Kochenhof 1 · 70192 Stuttgart Telefon 0711 - 25 85 79 67 · info@westend-hoergeraete.de www.westend-hoergeraete.de Öffnungszeiten: Mo, Di, Do und Fr von 09:00 bis 13:00 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr; Mi von 09:00 bis 12:30 Uhr.

Eine Filiale von Westend-Hörgeräte aus der Rotebühlstraße


IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG Über Feedback und Verbesserungsvorschläge von unseren Lesern freuen wir uns und sind Ihnen dankbar. Schreiben Sie uns einfach, z. B. per E-Mail, an: feedback@mein-killesberg.de. Übrigens: mein.killesberg finden Sie auch im Internet. Surfen Sie doch einfach mal vorbei: www.mein-killesberg.de

mein.killesberg auch auf Facebook: www.facebook.de/mein.killesberg

Impressum mein.killesberg-Magazin, 3. Ausgabe/Herbst 2012 Herausgeber KeßlerMartin GbR, Augustenstraße 110, 70197 Stuttgart, Telefon: 0711/69318277, Geschäftsführer: Daniel Keßler und Benjamin Martin (V. i. S. d. P.) Druckauflage 10.000 Exemplare Verteilung An Haushalte im Stuttgarter Stadtbezirk Nord – vorwiegend in den Stadtteilen Killesberg, Relenberg, Weißenhof, Mönchhalde, Am Bismarckturm, Lenzhalde. Konzeption, Gestaltung und Realisierung cubekonzept Werbeagentur, KeßlerMartin GbR, Augustenstraße 110, 70197 Stuttgart, Telefon: 0711/69318277, kontakt@cubekonzept.de, www.cubekonzept.de Fotografie Fotodesign Kilian Bishop (www.kilianbishop.com) Bildnachweise Stiftung Bundespräsident-Theodor-Heuss-Haus (Titelseite, Seite 6+7); Christiane Zielke (Seite 8+10); © mahey / Fotolia.com (Weihnachtsstern auf Seite 9); Gesundheitsbande (Seite 13); Kerstin Scherrieble (Seite 14); Stadtgarde zu Pferd Stuttgart 1652 e. V. (Seite 22+29); Porsche Deutschland GmbH (Seite 30); © Subbotina Anna / Fotolia.com (Massage auf Seite 34); SportCodex.de GbR (Seite 38) Text Anna Schug Haftungsausschluss Schadenersatz für fehlerhafte, unvollständige oder nicht erfolgte Eintragungen und Anzeigen ist ausgeschlossen. Für den Inhalt von Eintragungen und Anzeigen und eventuell daraus entstehenden Schaden ist der Auftraggeber verantwortlich. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit vorheriger Genehmigung gestattet.


Weihnachtszauber bei Maximo

Ob für den Adventskalender, zum Nikolaustag oder für die große Bescherung – hier finden Sie eine große Auswahl an schönen und außergewöhnlichen Geschenkideen. Lassen Sie sich verzaubern. Geschenkartikel | Modeschmuck | Spielwaren | Papeterie Helfferichstraße 2 | 70192 Stuttgart | T: 0711 • 2569311 info@maximo-stuttgart.de | www.maximo-stuttgart.de


Mit 18: der große Traum vom Sportwagen. Mit 38: der Traum vom großen Sportwagen. Der neue Cayenne S Diesel. Ab sofort bestellbar in Ihrem Porsche Zentrum Stuttgart. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Porsche Zentrum Stuttgart Porsche Niederlassung Stuttgart GmbH Porscheplatz 9 70435 Stuttgart-Zuffenhausen Tel.: +49 (0) 7 11 / 91 12 62 - 20 Fax: +49 (0) 7 11 / 91 12 72 - 66 info.pzstuttgart@porsche.de www.porsche-stuttgart.de

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km): innerorts 10,0 · außerorts 7,3 · kombiniert 8,3; CO2-Emissionen: 218 g/km

mein.killesberg-Magazin | 3. Ausgabe | Herbst 2012  

Die dritte Ausgabe des mein.killesberg-Magazins

mein.killesberg-Magazin | 3. Ausgabe | Herbst 2012  

Die dritte Ausgabe des mein.killesberg-Magazins

Advertisement