Page 42

Termine

Wissen, was läuft Sei gegrüßt, lieber Nikolaus!

das Glanzmeer eignet sich perfekt als

20er aufleben! Bis zum 23.02.20 war-

Ausflugsziel in der Weihnachts- und

ten

Neujahrszeit.

Tanz und jede Menge Humor auf Sie!

www.wilhelma.de

www.friedrichsbau.de

Weihnachtszauber

Lollo

Weltklasse-Akrobatik,

Gesang,

Die Themen Müll, Umweltschutz und Nachhaltigkeit gehören zu den wichtigsten der Zeit. Genau diese Problematik greift das Staatstheater Schauspiel Stuttgart Nord mit ihrem Stück Am 07.12.19 findet der alljährliche

„Lollo“ auf. Ein einzigartiges Schau-

Nikolausmarkt in der Helfferichstra-

spiel und mit der Altersempfehlung ab

ße statt. Handwerkskunst, Leckereien

drei Jahren auch für die kleinen Thea-

und vieles mehr wird wieder geboten.

terfreunde geeignet.

Für die Kleinsten gibt es auch wieder

www.staatsoper-stuttgart.de

das Kinderschminken im Lamber!

Die Weihnachtszeit hat bereits begon-

www.evangelischenordgemeinde.de

nen und auch seit Ende November er-

Die Nacht der Künste

strahlt die Königstraße in bunten Lich-

Mehr als 80 Museen, Galerien, Kultur-

Christmas Garden

tern. Bis zum 27.12.19 hat man noch

denkmäler, Ausstellungsorte und Off-

Unter dem diesjährigen Motto „Mit der

die Möglichkeit, die besinnlichste Zeit

Spaces öffnen ihre Türen für die „Lange

Dämmerung beginnt die magische Rei-

des Jahres zwischen den Glanzlichtern

Nacht der Museen“! Ab dem 14.02.20

se“ öffnen sich die Tore der Wilhelma.

Stuttgarts zu genießen.

startet der Vorverkauf der Karten und

Bis zum 06.01.20 verwandelt sich der

www.stuttgart-tourist.de

natürlich sorgt die SSB wieder für eine

zoologisch-botanische Garten in eine lichtdurchflutete

Märchenlandschaft,

sichere Heimfahrt nach einem Abend Vorhang auf für die Goldenen 20er!

voller Kunst und Kultur!

die zum Verweilen einlädt. Der rund

Nach 100 Jahren lässt das Friedrichs-

www.lange-nacht.de

zwei Kilometer lange Rundweg durch

bau Varieté Stuttgart die Goldenen

Impressum mein.killesberg-Magazin, 31. Ausgabe/Winter 2019 Verlag: KeßlerMartin GbR, Kernerplatz 2, 70182 Stuttgart, Telefon: 0711 995 282 01, Geschäftsführer: Daniel Keßler und Benjamin Martin Verleger/Herausgeber: Daniel Keßler und Benjamin Martin (Anschrift wie oben) Verlagsleitung: Benjamin Martin (v.i.S.d.P.) (Anschrift wie oben) | Anzeigenleitung: Benjamin Martin (Anschrift wie oben) Redaktionsleitung/Autor: Ralf Bachmayer (Anschrift wie oben) | Fotografie: Kilian Bishop (www.kilianbishop.com) Druckerei: NINO Druck GmbH, Im Altenschemel 21, 67435 Neustadt an der Weinstraße Konzeption/Gestaltung: cubekonzept Werbeagentur, KeßlerMartin GbR, Kernerplatz 2, 70182 Stuttgart, Telefon: 0711 995 282 01, hallo@cubekonzept.de, www.cubekonzept.de Druckauflage: 10.000 Exemplare Verteilung: An Haushalte im Stuttgarter Stadtbezirk Nord – vorwiegend in den Stadtteilen Killesberg, Relenberg, Weißenhof, Mönchhalde, Am Bismarckturm, Lenzhalde. Bildnachweise: © Stuttgart Marketing GmbH / Thomas Niedermüller (Seite 1); © KonstantinChristian / Shutterstock.com (Seite 3); © Stuttgart Marketing GmbH / Jean-Claude Winkler (Seite 6+42); © Stuttgart Marketing GmbH / Sevencity GmbH (Seite 7); © Ralph Koch Fotografie (Seite 8+12); © Ringo Lamisse (Seite 9); © Rostislav_Sedlacek / Shutterstock.com (Seite 12); © Bernd Eidenmüller (Seite 14+20); © Cornelia Oeffner (Seite 16); © www.fotofabrik-stuttgart.de (Seite 16); © Sabine Rolli (Seite 17); © Schmid Versicherungs- und Finanzmanagement (Seite 18); © Stehle, Hollaender & Partner (Seite 18); © Bärbel Mohrmann (Seite 24, 28, 42); © Eberhard-Ludwigs-Gymnasium (Seite 24); © Karin Lorenz (Seite 26); © sutham / Shutterstock.com (Seite 28+29); © Frauen helfen helfen e. V. (Seite 28); © Nikolauspflege – Stiftung für blinde und sehbehinderte Menschen (Seite 29); © MTV Stuttgart (Seite 32); © LANG-FILM Medienproduktion, Stuttgart (Seite 34); © Autohaus von der Weppen (Seite 36, 38, 39); © Piotr Zajc / Shutterstock.com (Seite 40+41); © tomertu / Shutterstock.com (Seite 40+41); © AS Food Studio / Shutterstock.com (Seite 40); © Lapina Marina / Shutterstock.com (Seite 41) Haftungsausschluss: Schadenersatz für fehlerhafte, unvollständige oder nicht erfolgte Eintragungen und Anzeigen ist ausgeschlossen. Für den Inhalt von Eintragungen und Anzeigen und eventuell daraus entstehenden Schaden ist der Auftraggeber verantwortlich. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit vorheriger Genehmigung gestattet. Das mein.killesberg-Magazin erscheint viermal pro Jahr. Die nächste Ausgabe erscheint voraussichtlich im April 2020.

mein.killesberg-Magazin | Service | 42

Profile for mein.killesberg-Magazin

mein.killesberg-Magazin | 31. Ausgabe | Winter 2019  

mein.killesberg-Magazin | 31. Ausgabe | Winter 2019  

Advertisement