__MAIN_TEXT__

Page 1

ECOGI – verwandelt Bioabfall in grüne Energie Eine umweltfreundliche Vorbehandlungstechnologie für Bioabfall

Vom Abfall zu nachhaltigen grünen Lösungen


ECOGI – eine effektive Technologie zur Herstellung einer hochqualitativen Pulpe aus Bioabfall

Die ECOGI-Technologie: Die ECOGI-Technologie wurde auf der Basis langjähriger Erfahrung in der Abfallverwertung entwickelt. Das Ergebnis ist ein Design, das in der Lage ist, allen Herausforderungen im aggressiven Abfallmilieu zu widerstehen. Die Technologie setzt zugleich neue Standards für die Reinheit der Pulpe – insbesondere der Kunststoffgehalt wird minimiert. ECOGI ist bekannt für die Herstellung eines einzigartigen Produkts, dessen Reinheit und Qualität durch ein ETV-Zertifikat dokumentiert sind.

Die wichtigsten Vorteile: Einhaltung aller Grenzwerte und optisch eine homogene Pulpe Maximale Ausbeute des im Abfall enthaltenen organischen Materials Nach Bedarf anpassbarer Gehalt der Trockensubstanz Vollautomatischer Betrieb Niedrige Betriebskosten


Die Steuerung ist vollautomatisch. Es gibt verschiedene Programme für unterschiedliche Betriebszustände die je nach Art des verwendeten Abfalls ausgewählt werden können. Die Anlage kann mittels PC oder iPad kontrolliert werden.


Verwandelt Bioabfall in GRĂœNE Energie


Der ECOGI-Prozess: Eine geprüfte und effektive Technologie – angepasst an das raue Abfallmilieu 1 1.

Zuführung des Bioabfalls

2.

Verarbeitung des Abfalls zu einer Pulpe

3.

Separation von Rückständen nach Herstellung der Pulpe

4.

Reinigung der Rückstände zur maximalen Ausnutzung des Potentials der Biomasse

2

3+ 4

5a. Lagerung der Pulpe vor der Auslieferung 6a. Transport der Pulpe 5b. Entwässern der Rückstände in einer Schraubpresse 6b. Lagerung der Rückstände bis zur Wiederverwertung/Verbrennung

5b

5a

6b

6a

Typischer Bioabfall in einem ECOGI-System:

Gemischter Gewerbe- und Haushaltsabfall

Haushaltsabfall

Gewerbeabfall

Rückstände

Gewerbeabfall in Gläsern und Flaschen

Haushaltsabfall in grünen Kunststoffsäcken


Einzigartige Qualität der Pulpe durch die ECOGI-Anlage 6 wichtige Vorteile der Pulpe von ECOGI: Einzigartige Reinheit, ohne sichtbare Verunreinigungen Hält selbst bei schwierigsten Umweltbedingungen die Anforderungen in Bezug auf den Kunststoffgehalt ein Maximale Ausbeute des im Abfall enthaltenen biologischen Potentials Rasche Gasentwicklung Anpassbarer Gehalt der Trockensubstanz ETV-zertifizierter Prozess

Analysebeispiele der Pulpe Verunreinigungen in der Pulpe 100 %

Schwermetalle

Grenzwerte = Höchstwert nach der dänischen Gesetzgebung

100 %

Zusammensetzung des TS-Anteils für Haushaltsabfall

Gasaustausch Biopulp 5 g SV / L nt

Protein Kohlenhydrate

Fett

P, K, N usw.

Tage

Quecksilber

0%

Zink

0%

Nickel

20 %

Kupfer

20 %

Chrom

40 %

Cadmium

40 %

Blei

60 %

Kunststoff (Fläche)

60 %

Kunststoff (Gewicht)

80 %

Physische Verunreinigungen

80 %

Grenzwerte = Höchstwert nach der dänischen Gesetzgebung


ECOGI und die Kreislaufwirtschaft Bei Gemidan ECOGI legen wir großen Wert darauf, uns und ECOGI weiterzuentwickeln, um auf einen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit und zur Erhaltung unserer Erde zu leisten. Ein umweltfreundlicher und verantwortungs­ bewusster Umgang mit unserem Abfall genießt deshalb von Beginn an höchste Priorität. Abfall ist für uns nicht nur Abfall, sondern eine wichtige Ressource, die unserer Ansicht nach energetisch genutzt und in den ökologischen Kreislauf zurückgeführt werden sollte.

Verbrauch von Lebensmitteln

Seit Beginn der Entwicklung der ECOGI-Anlage haben wir besonderen Wert darauf gelegt, die Reinheit unserer Pulpe durch eine umfassende Dokumenta­tions- und Analysearbeit sowie eine ETV-Zertifizierung des Prozesses zu dokumentieren. Unsere Erfahrung besagt, dass es keine künstlichen Düngemittel gibt, die mit dem Humus konkurrieren können, der das Ergebnis der Verwertung des Bioabfalls durch ECOGI mit anschließender Nutzung der Energie in einer Biogasanlage ist. Auf diese Weise hinterlassen wir eine grünere Welt.

01 Abfalltrennung und Abholung

02

06

Felder werden mit der ausgegasten Pulpe gedüngt

ECOGI unterstütz die Kreislaufwirtschaft Die Pulpe wird produziert

03 Biogas wird in einer Biogasanlage produziert

05

Die Pulpe wird an eine Biogasanlage geliefert

04


S

EM ÆRK

Tryksag 1234 5678

ECOGI

hinterlässt eine grünere Welt

Gemidan ECOGI A/S

Einscannen und unsere Homepage besuchen!

Drivervej 8, 6670 Holsted Tel.: +45 76 78 21 01 E-mail: mail@ecogi.dk www.ecogi.dk

E T

xxxxxx

N VA

Profile for Crossmind Reklamebureau

Gemidan profilbrochure DE  

Gemidan profilbrochure DE  

Profile for crossmind