Page 1

* * * E X T R A B L AT T Z U R

UNSER OKTOBERFEST! ***

WIESN-POST HOMESTORY

Hol die Züri-Wiesn zu dir

SEITE

4

FLECHTKUNST

Weg mit den alten Zöpfen

SEITE

13

BIERIDEE

Von der Natur zum flüssigen Gold

SEITE

14

WETTBEWERB

Mit der Züri-Wiesn gewinnen

SEITE

28

• LUSTIGER BAHNHOF IN ZÜRICH •

GARTEN ODER ZELT – UNSERE WELT Im Dutzend fröhlicher – die 12. Züri-Wiesn ruft für dreieinhalb Wochen zur absoluten Fetzngaudi auf: vom 13. September bis zum 6. Oktober 2018 regieren bayrische Gemütlichkeit und ausgelassene Stimmung. Der Hauptbahnhof schunkelt!

ANSTICH SEITE

2

Zelt oder Garten, das ist hier die Frage. Im Bierzelt geht die grosse Sause los, während es draussen im Biergarten ein paar Takte entspannter abgeht. Unser Oktoberfest macht auf zwei Arten glücklich, ganz wie es dir gefällt. Die bayrischen Spezialitäten sind überall gschmackig, die Musi passt, und das einzigartige Ambiente bringt dich so oder so in Stimmung. Garantiert.

ESCHE LINDA DIE F

Vorne mit dabei sein, wenn ozapft wird. Vielleicht bricht Linda ihren eigenen Rekord aus dem Jahre 2010? Auf keinen Fall verpassen!

#züriwiesn  @ zueriwiesn

ANPROBE Das kommt dabei heraus, wenn alpiner Lifestyle im urbanen Underground zelebriert wird. Die gute Fee der Züri-Wiesn einmal überraschend anders.

ZUERI-WIESN.CH

SEITE

16


SCHLAG AUF SCHLAG DIE GU T E F EE DER ZÃœR I-W IE SN: O Z A PF N MI T HER Z


E X T R A B L AT T Z U R Z Ü R I-W I E S N – U N S E R O K T O B E R F E S T !

Am Donnerstag, 13. September 2018 um 19.00 Uhr plant Linda Fäh den Anschlag aufs erste Bierfass an unserem Oktoberfest. Und eben ist ihr neues Album «Herzschlag» erschienen.

• ANSTICH! 13.09.2018 •

HERZSCHLAG – DAS NEUE ALBUM

«Fesche Madln brauchn flotte Buam, hollero»

Songs von emotional und romantisch bis peppig und schwungvoll. Linda Fäh schaffte es bis auf Platz 7 der offiziellen Schweizer Albumcharts!

INTERVIEW ZW: Aller guten Dinge sind drei – nach 2010 und 2012 unternimmst du dieses Jahr zum dritten Mal den Anstich. Bereits bei deiner Première hattest du mit zwei Schlägen den Rekord aufgestellt. Wie hast du dich vorbereitet? LF: Ich habe zur Vorbereitung an der diesjährigen Schweizer Meisterschaft im Holzfällen mitgemacht – und mit meinem Mann übe ich regelmässig Bankdrücken. Für weitere Ratschläge, was ich sonst noch tun könnte, bin ich offen. Aber ein Schlag sollte diesmal reichen!

ZW: Model, Musikerin, Moderatorin oder Ehefrau: Wo liegt deine wahre Berufung? LF: Machen wir doch gleich vier M daraus: Mensch, Musikerin, Moderatorin, Model – wobei Letzteres nur ein Hobby ist. Die drei anderen betreibe ich mit Leidenschaft, Freude und Überzeugung! Das kommt offensichtlich an, so wurde ich nach 2010 und 2012 zum dritten Mal angefragt, für die Züri-Wiesn den Anstich zu machen. Ich freue mich darauf!

ZW: Als

Model, Moderatorin und Musikerin bist du vielseitig unterwegs. Womit wirst du uns auf der 12. Züri-Wiesn 2018 überraschen? LF: Ich hätte grosse Lust, auch mich selbst zu überraschen. Am besten gelingt mir das, wenn ich vorher zwei Mass Bier trinke. Im Ernst: Mein neues Album «Herzschlag» haben noch nicht alle gehört – daraus werde ich ein Best-of vorstellen und viel gute Laune verbreiten. ZW: Bei dir geht es wirklich Schlag auf Schlag. Ein neues Album, gerade frisch verheiratet und jetzt der Anstich auf der Züri-Wiesn. Wie entspannst du dich am besten? LF: Verheiratet bin ich nun schon über ein Jahr, aber das Album ist neu! Die letzten zwölf Monate war extrem viel los, darauf habe ich mir im Sommer zwei Wochen Urlaub gegönnt. Und sonst verbringe ich möglichst viel Zeit mit Freunden und Familie, da kann ich am besten abschalten. Zusammen gehen wir auch an die Züri-Wiesn, um richtig abzufeiern!

• SEI DABEI! • Donnerstag, 13. September 2018, 19.00 Uhr: Linda Fäh schnappt sich den Holzhammer und knöpft sich das erste Fass vor. Es gibt nur noch wenige freie Plätze, zahlreiche Prominenz hat sich bereits angemeldet. Und du? Es ist höchste Zeit, dir deinen Platz zu sichern! ZUERI-WIESN.CH

Und das Herz schlägt höher! SEITE 3


! t h c a m e g t s b l e S

DO SAMMA DAHOAM! AUF DEN NÄCHSTEN SEITEN ZEIGEN WIR, W IE DIE ZÜR I-W IE SN ZUM HEIMSPIEL W IR D.


E X T R A B L AT T Z U R Z Ü R I-W I E S N – U N S E R O K T O B E R F E S T !

Leider dauert die Züri-Wiesn – Unser Oktoberfest im Hauptbahnhof – nur etwas mehr als drei Wochen. Aber keine Sorge, für den Rest des Jahres kommt die Wiesn jederzeit zu euch nach Hause! Und zwar stilecht, gschmackig sowie urgemütlich.

«Bei eich is’s griabig, derf i mi herhocka?»

Glangts zua Es gehört gar nicht so viel zu einer unvergesslichen Einladung. Was die kulinarische oder die dekorative Seite betrifft, da haben wir ein paar Insidertipps für euch. Nun kann eigentlich nichts mehr schiefgehen. Wenn das Essen schmeckt und das ganze Drumherum passt, lässt sich niemand die Party vermiesen. Dann greifen die Gäste zu, bis nix mehr übrigbleibt. Oiwei gschmackig Klar, Kochen ist eine Kunst. Aber mit den Rezepten vom Meister gelingt alles. Die weniger Geübten brauchen vielleicht etwas länger, aber klappen tut’s! Ob in Süddeutschland, Österreich, der Schweiz oder im Elsass – Wurstsalat schmeckt in allen regionalen Variationen. Das Brathähnchen ist sogar eine weltweite Erfolgsstory, Schmankerl ohne Fleisch erfreuen sich immer grösserer Beliebtheit – und wer geht denn schon gerne ohne Nachtisch ins Bett!

S ’ A D LASS ! GA G E M SCH

EXECUTIVE CHEF Er macht’s euch ganz einfach: Christoph Banz, Executive Chef bei Candrian Catering, kocht leidenschaftlich, regional, raffiniert, für Bundesräte und Staatsbesuche, weltoffen und innovativ. Er hat schon die ganze Welt bekocht – jetzt verrät er uns ein paar gschmackige Geheimnisse.

Mass oder Hoibe Ein süffiges Bier kommt am Oktoberfest immer als ganzer oder halber Liter. Zu Hause machst du die Regeln. Von Erdinger gibt’s sowohl traditionelles Festbier als auch obergäriges Weissbier. Wer das Helle mit Zitronenlimonade mischt, kriegt einen «Radler». Das sogenannte Masskruagstemma ist ein Wettkampf, bei dem die Teilnehmer eine volle Mass am ausgestreckten Arm halten. Wer zuerst schlappmacht, verliert, wer am längsten durchhält, gewinnt. Los geht's! Ebbs Griabigs umadum Es muss nicht immer aufwändig sein, um etwas Gemütlichkeit herzuzaubern. Oft reichen natürliche Zutaten und flotte Ideen. Echte Hingucker überzeugen mit Originalität, nicht mit plumpem Geprotze. Hier ein paar Anleitungen für kleine, feine Dekorationen, die ein heimisches Ambiente verströmen. Der schlichte Style des Mobiliars von Viadukt 3 oder Bogen 33 leistet einen weiteren entscheidenden Beitrag. Wo man sich wohl fühlt, bleibt man sitzen.

• AUFBREZELN UND GWINNA! • Ganz fesch gedeckt, raffiniert dekoriert und am besten gleich fotografiert! Dann das Foto bis am 22. September 2018 bei Züri-Wiesn auf Facebook posten. Den fünf Besten spendieren wir je zwei Wiesn-SinglePlätze im Wert von CHF 120.–.

Zeig uns deine Wiesn zu Hause! SEITE 5


WURSTSALAT im Weckglas

•1• • Zutaten • 4 Cervelats oder 400 g Lyoner-Wurst 150 ml Sonnenblumenöl 50 ml Kräuteressig 1 TL Senf 40 g Zwiebeln

Rezept

•1•

4 Radieschen 4 Cornichons 4 Mini-Lattich Blätter Etwas Schnittlauch

Haut von der Wurst abziehen, dann in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und fein hacken. Beides in Salatschüssel vermengen. Öl, Essig, Senf, Pfeffer und Salz miteinander verrühren, darübergeben und im Kühlschrank abgedeckt eine halbe Stunde ziehen lassen. Garnieren mit fein geschnittenem Schnittlauch, hauchdünnen Radieschen- und Cornichonscheiben sowie Lattichblättern.

Im Weckglas servieren!

Rezept

•2•


Rezept

•3•

SEMMELKNÖDEL

HENDL

mit Schwammerlragout

im Bratbeutel

•3•

•2• • Zutaten • 2 100 g 1 Bund

Poulets Butter, weich Petersilie Salz, Pfeffer, Paprika

Poulets waschen und trocken tupfen. Gewürze mischen, mit einem Drittel davon die Poulets innen würzen. Petersilie waschen, grob schneiden und feucht in den Bauch füllen. Rest der Gewürzmischung mit Butter vermengen, die Hendl damit aussen bepinseln, in Bratbeutel geben, verschliessen und eine Ecke pro Beutel zur Entlüftung abschneiden (ca. 1 cm). In backfeste Form geben und im vorgeheizten Ofen bei 170 °C 50 bis 60 Minuten garen.

Dank Beutel bleibt der Ofen sauber!

• Zutaten Knödel • 200 g trockenes Weissbrot vom Vortag (Semmel) 2 dl Milch, lauwarm 40 g Zwiebeln 25 g Petersilie 10 g Butter 2 – 3 Eier Salz, Pfeffer, Muskatnuss, gerieben

• Zutaten Pilzragout • 600 g frische Pilze (Eierschwämme, Champignons, Kräuterseitlinge) 50 g Zwiebeln 30 g Petersilie 2 dl Vollrahm 2 EL Butter 3 EL Zitronensaft Salz, Pfeffer

Knödel: Brot in Würfel schneiden, Milch darübergiessen, würzen, 20 Minuten ziehen lassen. Zwiebeln und Petersilie hacken, in Butter andünsten, dann mit den Eiern zum Brot geben, alles vermengen, abschmecken. 2 Liter Salzwasser aufkochen, kleinen Probeknödel formen und im leicht kochenden Wasser ziehen lassen – zerfällt er, noch etwas Mehl unter die Masse mischen, bis sie hält. Mit angefeuchteten Händen 8 Knödel formen, im leicht kochenden Wasser 20 Minuten ziehen lassen. Pilzragout: Pilze waschen, Zwiebeln und Petersilie hacken. Butter in Pfanne zergehen lassen, Zwiebeln glasig dünsten, Pilze vorzu beigeben und mitbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, Vollrahm dazugiessen, 10 Minuten köcheln lassen. Petersilie darunterrühren, abschmecken, im tiefen Pastateller anrichten.

Knödel platzieren und heiss servieren!


Rezept

•4•

APFELSTRUDEL

• Zutaten • ca.120 g fertiger Strudelteig 800 g Äpfel, säuerlich z. B. Gravensteiner 30 g Rosinen 60 g Butter, flüssig

•4 •

«Hawedere! Mia san ogschdocha»

20 g Butter, fest 60 g Brotbrösel 50 g Zucker 5 g Zimtpulver 40 cl Rum

Fertigen Strudelteig ganz dünn auswallen und auf einem Tuch auslegen. Wie der Teig selbst gemacht wird, erfährst du im Internet: zueri-wiesn.ch/dahoam, dazu gibt’s eine genaue Anleitung zum Füllen und Rollen des Strudels! Rosinen in Rum einlegen, Äpfel rüsten und fein raffeln. Für die Füllung feste Butter in der Pfanne schmelzen und Brotbrösel goldbraun rösten. Äpfel, Rosinen, goldbraune Brösel, Zucker und Zimt gleichmässig auf zwei Drittel des Teiges verteilen, Rand von 3 cm frei lassen. Ein Drittel des Teiges mit flüssiger Butter bestreichen. Teig mit dem Tuch einrollen, mit dem freien Stück am Schluss. Backblech mit flüssiger Butter ausstreichen, Strudel auf Backblech legen, mit Butter bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 200 °C backen. Alle 10 Minuten mit Butter bestreichen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

• MEHR SCHMANKERL? • Alle auf diesen Seiten angegebenen Rezepte reichen für vier Personen. Das gilt auch für die weiteren Anleitungen im Internet. Die Zubereitung von Schmankerln wie Kartoffelstock, Sauerkraut oder dem Teig für den Apfelstrudel findest du hier: ZUERI-WIESN.CH/DAHOAM


E X T R A B L AT T Z U R Z Ü R I-W I E S N – U N S E R O K T O B E R F E S T !

«Vo nix kummt nix »

MIT SCHWUNG AUFGETISCHT Z E I G D E I N E N G Ä S T E N , WA S S I E E R WA R T E T: D A S V O L L E P R O GR A M M M I T S PA S S U N D S T I L .

TISCHKARTE «Hock die hera»

Inszeniere deine Einladung vom spritzigen Platzanweiser bis zur verspielten Menükarte. Denk auch an die Dekoration. Aber vergiss nicht, das Ganze zu fotografieren und bei uns auf Facebook zu posten. Die Urheber der originellsten Ideen laden wir an die Züri-Wiesn ein!

Da fühlt sich jeder Gast gleich doppelt herzlich eingeladen und willkommen, wenn er seinen Namen auf einem einzigartigen Tischkärtchen entdeckt. Dank unserer Vorarbeit braucht der Gastgeber nur wenige Minuten dafür. Einfach ein schönes Papier auswählen und die richtigen Namen eintragen.

GEDECKSET

MENÜKARTE

«Glangts zua»

«An Guadn»

Zünftige Stoffe, herbstliche Farben, verspielte Accessoires und schmückende Materialien aus der Natur verpassen dem ganzen Gedeck den ultimativen Wiesn-Style. Da liegt das gastronomische Werkzeug griffbereit, da hat die Serviette ihren Platz! Nichts steht mehr im Weg, herzhaft zuzugreifen und zu geniessen. Mit einfachen Mitteln, frischen Ideen und liebevoller Gestaltung gelingen verlockende Tischdekorationen für eine unvergessliche Mahlzeit in entspannter Atmosphäre. Lass dich inspirieren, statte unserer Website einen Besuch ab und mach dich gleich ans Werk: Die Wiesn dahoam wird a Fetzngaudi!

Wer das Festmenü auf diese Weise entfaltet, kriegt richtig Appetit. Zusätzlich lässt sich auch der Name des Gastes integrieren. Deiner Kreativität sind in Sachen Farbe, Grösse, Gestaltung und Anordnung keinerlei Grenzen gesetzt: Du kannst unsere Idee wirkungsvoll und variantenreich pimpen!

• PERFEKTE VORLAGEN • Im Internet findest du fixfertige Vorlagen für die Tisch- und Menükarten. Die musst du nur noch ausdrucken und in Form bringen. ZUERI-WIESN.CH/DAHOAM

SEITE 9


Verantwortungsvoll geniessen

Das Bier nach Mass.

hdg_ins_zueri_wiesn_204x141mm.indd 1

06.09.17 08:10

Hunziker AG, Ihr umfassender Lieferant für Zelte, Tribünen, Bühnen und Eventmobiliar.

Hunziker AG, Menznauerstrasse 43, 6130 Willisau, info@hunziker.ag

www.hunziker.ag


E X T R A B L AT T Z U R Z Ü R I-W I E S N – U N S E R O K T O B E R F E S T !

• DAS GANZE ANGEBOT •

ALLEIN ANKOMMEN, ZUSAMMEN FEIERN

Auf der Züri-Wiesn lernst du sowieso immer fröhliche sowie ausgelassen feiernde Menschen kennen. Da gibt es keine trübe Langeweile . Also rein in die Lederhosen, rein ins Dirndl und mitten hinein ins Herz der Party! Mit unseren Angeboten kommen weder Hunger, Durst noch Langeweile auf: Eine bayrische Hauptmahlzeit und die erste Mass sind immer inklusive. Und los geht die Fetzngaudi – der Heidenspass!

WIESNKAISER

NEU – W IESN-SINGL E. FÜR ECH T E SINGL ES ODER ALLE MIT MAXIMAL ACHT FREUNDEN.

Reservierter Tisch für 10 Personen im WiesnkaiserBereich, 20 Mass Bier, 5 Brezn, 10 Weisswürste, 10 Hauptgänge (Haxn, Hendl oder vegetarisches Pilzragout), 5 alkoholfreie Getränke

«Schau ma moi, dann seng ma’s scho!»

WIESNKÖNIG Reservierter Tisch für 10 Personen im WiesnkönigBereich mit 20 Mass Bier, 5 Brezn, 10 Hauptgängen (Haxn, Hendl oder vegetarisches Pilzragout), 5 alkoholfreien Getränken

Jetzt kannst du am Sonntag, Montag und Dienstag auf der Züri-Wiesn auch Einzelplätze buchen. Das passt für Solisten oder eine Gruppe von Freunden – einfach, wenn es nicht ganz für einen Zehnertisch reicht. Herzlich willkommen zu unserem Oktoberfest!

SCHNÄPPCHEN JE T Z T

OASCHICHTIG

Das heisst alleinstehend oder single auf Bayrisch. Reservier einen Platz auf der Züri-Wiesn und lass es dir gut gehen.

CH F

 250.–

SPA R EN

ACHDE SPEZIS

Auch wenn du maximal acht Freundinnen oder Freunde mitbringst, ist der Wiesn-Single das richtige Angebot für dich. Da kannst du für den Sonntag, Montag und Dienstag so viele Plätze buchen, wie du brauchst.

Sonntags und montags gibt’s die Komplettpakete Wiesnkaiser und Wiesnkönig zum Vorzugspreis

!

WIESN-SINGLE Platz für 1 Person, 1 Mass Bier, 1 Hauptgang (Haxn, Hendl, vegetarisches Pilzragout), Reservation nur für den Sonntag, Montag und Dienstag möglich

LAHMSIADA

Sei kein Zauderer. Sonst sind die besten Plätze an den besten Tagen bereits weg, bevor du dich entschlossen hast.

Jetzt Tisch reservieren: zueri-wiesn.ch SEITE 11


Wir waren hier.

Weitere Dienstleistungen unter www.gammarenax.ch


E X T R A B L AT T Z U R Z Ü R I-W I E S N – U N S E R O K T O B E R F E S T !

FLECHTKUNST F R ISCH GEF L OCH T EN FÜR DIE ZÜR I-W IE SN

Beim Oktoberfest haben Dirndl ihren grossen Auftritt. Eine dazu passende Flechtfrisur ist immer der Hingucker. Doch heutzutage ist das weit mehr als nur ein einfacher Gretelzopf: Kreative Flechtstylings mit einer Prise Glitter und Glimmer sind gefragt! Angesagt mad HAIRSTYLING gilt als Zürichs erste Adresse, wenn es um auffallende Flechtkreationen geht. Je nach Haar, Wunsch und Vorstellung der Wiesn-Besucherin inszenieren die Profis von mad HAIRSTYLING die individuelle Ausdrucksweise. Mutig Auch beim Make-up darfst du ruhig etwas wagen. Zarte Lidschattentöne, die gut zum Dirndl passen, setzen die richtigen Akzente. Ein Hauch mehr Rouge auf den Wangen offenbart den echten Landmädchen-Look.

«Ein neuer Zopf für deinen Kopf.»

mad macht’s Am Dienstag, 18. September und 2. Oktober 2018 sind die Spezialisten von mad HAIRSTYLING auf der Züri-Wiesn. Jeweils von 17.00 bis 20.30 Uhr geben sie dir Tipps und flechten dir die Haare schön. Gratis und just for the Show.

• MAD HAIRSTYLING •

Die Spezialisten von mad HAIRSTYLING inszenieren dein Haar ganz unverwechselbar. Mit oder ohne Termin. Das Flechtmenü ist umfangreich. Fürs passende Make-up: Bitte Termin vereinbaren. mad HAIRSTYLING AVENUE Europaallee 37 8004 Zürich

mad HAIRSTYLING LUX Goldbrunnenplatz 8003 Zürich

Telefon 043 333 22 33 Mehr Infos zu unseren Angeboten und Workshops: M A D H A I R S T Y L I N G. C H & F L E C H T W E R K S TAT T. C H

Haare machen Köpfe. SEITE 13


E X T R A B L AT T Z U R Z Ü R I-W I E S N – U N S E R O K T O B E R F E S T !

VIEL NATUR UND ETWAS KUNST O’ZAPFT IS! ABER BEVOR DAS BIER FLIESSEN KANN, KOMM T DIE BR AUKUNS T ZUM ZUG. D AFÜR BR AUCH T E S B E S T E R O H S T O F F E U N D E I N PA A R M O N AT E S A U BERE A R B E I T. D E R W E G L O H N T S I C H !

VOM LAND ZUR WIRTSCHAFT! Der echte Hopfen gehört zur Familie der Hanfgewächse. Dazu kommt das Malz: Eigentlich lässt sich jede Getreidesorte zu Braumalz verarbeiten. Bei uns ist es meist die Gerste.

Kühl, spritzig, würzig und die reine Freude. Je nach Biertyp dauert der ganze Prozess bis zu drei Monaten. Für manche genügt schon ein Einziger. Und bei anderen wird zum Schluss nicht mehr gefiltert. Es lebe die Vielfalt!

PATENTREZEPT! Zur flüssigen Würze kommt der Hopfen, dann wird eine Stunde gekocht. Je mehr Hopfen, desto herber das Bier.

MALZ. MAISCHE. LÄUTERN! Hochwertiges Malz wird in der Schrotmühle zu Malzschrot und mit Wasser zur Maische. Durch Erhitzen verwandelt sich die freigesetzte Getreidestärke zu Malzzucker. Im Läuterbottich trennen sich die festen von den löslichen Bestandteilen. Würze wird gewonnen, Treber bleibt zurück.

S E I T E 14


XTTR RA AB BL AT T Z U R Z Ü R II-W -WIESN – UNSER OKTOB EEX BE ER RF FE ESSTT!!

WHIRLPOOL! Tatsächlich, so nennen die Brauer den Ort, wo noch nicht gelöste Bestandteile aus der Würze entfernt werden.

ETWAS GEDULD! Bei der Reifung wird entstandene Kohlensäure gebunden, der Geschmack abgerundet, und restliche Hefe setzt sich auf dem Boden ab. Filtration entfernt restliche Trübstoffe. Dann wird abgefüllt.

«Ob blond, ob braun. Prosit!! »

ZUGABE! Zur gekühlten Würze kommt nun die Hefe. Damit beginnt die alkoholische Gärung und in etwa einer Woche entsteht das Jungbier.

SEITE 15


E X T R A B L AT T Z U R Z Ü R I-W I E S N – U N S E R O K T O B E R F E S T !

WER NIA AUSGÄHD, KIMMT NIA HOAM V O N D E R S O N N I G E N A L P I N S S C H U M M R I G E N E O N L I C H T. WA R U M N I C H T ?

So wie die Wiesn in den Hauptbahnhof kommt, haben wir den alpinen Lifestyle in eine alte Fabrik entführt. Passt doch! Vor allem, weil es sich bei der Fabrik um die Haldengut Brauerei handelt. Und weil unser Oktoberfest im Hauptbahnhof schon seit einem Dutzend Jahren die Leute begeistert. SEITE 16


E X T R A B L AT T Z U R Z Ü R I-W I E S N – U N S E R O K T O B E R F E S T !

Begeistern konnten wir auch unsere gute Fee von der ZüriWiesn – für ein ländlich-modisches Fotoshooting in einer industriellen Umgebung. Dabei hat Linda Fäh verschiedene wiesntaugliche Outfits in einem pragmatischen Umfeld umso stärker in Erscheinung gebracht. Diese einzigartigen Momente haben wir auf professionelle Art festgehalten. Wenn du einen ebenso wirkungsvollen Auftritt für die ZüriWiesn suchst – Musik & Mode Bürki in Fehraltorf stattet dich passend aus. Die neidischen Blicke der anderen sind dir sicher!

‹ Grosses Bild: Eleganz in Dunkelblau mit silbernen Nuancen und blütenweisser Offenbarung. Die Länge ist klassisch und die doppellagige Dirndlschürze bezaubert mit verziertem Tüll sowie dezent silberfarbenem Taft. Der tiefe Keller mit der einsamen Deckenlampe bildet den zurückhaltenden Rahmen für eine festliche Komposition.

Erst einmal eine lässige Pause einlegen. Ein Mieder mit Froschmaulborte, klassisch geschnürt auf kecker Dirndlbluse. Frech und sportlich machen die kurzen Lederhosen dem ganzen Auftritt Beine. Als Krönung noch ein fescher Trachtenhut. Verspielt kombinieren gilt!

«Wo zum Deifi is mei Dirndl?»

‹ Lebhaft fliessen die Beerentöne, sanft umrahmt von weisser Spitze und abgeschlossen von einer traditionellen Miederschnürung. Das Midi-Dirndl zeigt ausserdem ein harmonisches Dekolleté mit feinem Schalkragen. Und obenauf schwingt der kunstvoll geflochtene Haarschmuck. SEITE 17


E X T R A B L AT T Z U R Z Ü R I-W I E S N – U N S E R O K T O B E R F E S T !

SEITE 18


E X T R A B L AT T Z U R Z Ü R I-W I E S N – U N S E R O K T O B E R F E S T !

Ein verführerisches Kontrastprogramm. Jeans-Bermudas im Lederhosenstil ergänzen den sexy Spitzenbody und betonen den unkonventionellen Charakter. Dieser moderne Urban Style kommt ebenso kess wie die fein geflochtenen Braids.

‹ Hier wird nicht hochgestapelt – das ist authentisch! Diesmal ohne Schürze, dafür mit regelmässigem Paisleymuster, seitlich variabler Rockraffung sowie Unterrock mit extraweissem Schleifenband. Die Dirndlbluse im Carmenschnitt mit feinem Tüllabschluss offenbart flotte Schulterblitzer. Stoffröschen und Zierperlen schmücken den Ausschnitt.

• ZAMMA PACK MA’S! •

«Zefix, do legst di nieda!»

Wenn Könner zusammenarbeiten, entsteht Eindrückliches. Model: Linda Fäh Bekleidung: Musik & Mode Bürki, Fehraltorf (MarJo Leder & Tracht, TrachtenRebell, Krüger Dirndl, Hangowear) Frisuren: Hair to go by Mondo Valentino, Zürich Art Direction: CP9 Fotografie: Thomas Buchwalder Styling: Julia Grunz Location: Brauerei Haldengut, Winterthur

SEITE 19


www.securityandsafety.ch

«Damit auch Wiesnfreunde mit Sicherheit fröhlich feiern können.» Unsere Kompetenzen Sicherheitsberatung Eventsicherheit

Ordnungsdienste Objektschutz Patrouillen

Stewarddienste Personen- und Begleitschutz Hundeeinsätze

inserat_208x141.indd 1

Haldenstrasse 23 CH-8306 Brüttisellen +41 (0)44 447 20 10

23.08.13 17:36

www.erdinger.com

... gebraut mit Leib und Seele.

ER-EE-17091980-204 x141cm.indd 1

08.09.17 12:06


E X T R A B L AT T Z U R Z Ü R I-W I E S N – U N S E R O K T O B E R F E S T !

«Guadnacht beinand, und draamts wos Scheens!»

NACHTRUHE FÜR UNSERE BANDS

A N DIE SEN 14 ORT EN IS T DIE L IMM AT S TA D T BE S ONDER S GA S T F R EUNDL ICH

Seit 1997 vereint Zürich City Hotels 14 zentral gelegene Drei- und Viersternehotels mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Zürich ist immer eine Reise wert – und in einem der Zürich City Hotels gibt’s immer ein temporäres Zuhause für eine ungestörte Nachtruhe. Charme und Charakter Jedes dieser 14 Häuser besitzt sein ureigenes charmantes Profil. Von der Atmosphäre bis zur ausgesuchten Einrichtung. Zürich City Hotels sind alle persönlich geführt und keine genormten Filialen. Die kompetenten, zuvorkommenden und aufmerksamen Gastgeber sind jedoch allen Hotels gemeinsam. Herzlich willkommen ohne Kompromisse!

Individuelle Wahl Die Lage jedes einzelnen Zürich City Hotels ist hervorragend. Es geht nun um die eigenen Vorlieben. Im Herzen der Altstadt unweit von köstlicher Gastronomie oder ausgewählter Unterhaltung? Oder eher nahe den Einkaufsmeilen? Auch unsere Künstler können sich hier bestens entspannen, um am nächsten Tag wieder das Festzelt zu rocken!

• HEREINSPAZIERT! • 14 Mal offenes Haus in der Limmatstadt! Zürich City Hotels setzen den Standard für Gastfreundschaft mit Leidenschaft.

Sorell Hotel Seidenhof, Member of Zürich City Hotels

ZURICHCITYHOTELS.COM

Die Ruhe mittendrin! SEITE 21


to be präzis

-18°C

DRINK IT

ICE KÜHL

D R I N K R E S P O N S I B LY JAGERMEISTERSCHWEIZ

© 2018 The Coca-Cola Company. All rights reserved. Coca-Cola, Coca-Cola zero, the Contour Bottle and the slogan TASTE THE FEELING are trademarks of The Coca-Cola Company.

E X C L U S I V E LY D I S T R I B U T E D I N S W I T Z E R L A N D B Y

180983_inserat_wiesn_post_208x145_RZ.indd 1

31.08.18 11:51


E X T R A B L AT T Z U R Z Ü R I-W I E S N – U N S E R O K T O B E R F E S T !

«Dia Buam spuin sauguad !»

SCHUNKELN, ROCKEN, MITSINGEN! DIE STIMMUNG ANZUHEIZEN, BRAUCHT VIEL TA L EN T UND GEFÜHL

Wenn auf der Züri-Wiesn der Abend beginnt, stimmen unsere Kapellen auf einen fröhlichen Abend ein, während die Gäste noch ihr Hendl oder ihre Haxn geniessen. Aber dann kann alles passieren! Jeden Tag werden die Karten neu gemischt. Manchmal kommt das Bierzelt rassig in Fahrt, manchmal dauert’s etwas länger. Draht zum Publikum Unsere Bands sind alle erfahren und bierzeltgeprüft. Die wissen, was die Leute bewegt und vollends vom Hocker reisst. Abtanzen nach einer deftigen Mahlzeit tut richtig gut. Ausserdem wird dabei die Seele massiert!

Volle Bandbreite An der Züri-Wiesn gehört alles ins Repertoire: von der Volksmusik über den Gassenhauer bis zum Evergreen. Da wird gestampft, geschunkelt und gerockt, bis die Festbänke wackeln und die ganze Festgemeinde aus vollem Halse mitsingt!

• DREIMAL MUSI & GAUDI • Charly’s Partyband – Partygarantie aus Erfahrung! C H A R LY S - P A R T Y B A N D . C O M

Tiroler Alpenfieber – Achtung: höchst ansteckend! T I R O L E R - A L P E N F I E B E R . AT

Spatzen 2000 – die livehaftigen Stimmungsmacher! S P AT Z E N 2 0 0 0 . AT

IMPRESSUM Herausgeber OK Züri-Wiesn – Unser Oktoberfest, zueri-wiesn.ch Verleger CP9 advanced marketing solutions AG, Webereistrasse 69, 8134 Adliswil, Switzerland, phone +41 44 711 99 99, mail@cp9.ch, cp9.ch Gesamtverantwortung Marlon Manser Redaktion Tommy Ritter Art Director Gilbert Neukom Grafik Achilles Greminger, Nicole Imboden Dekoration und Styling Danilda Almengot Produktion und Inserate Marlon Manser Korrektorat korrektor24 Fotografie Urs Pichler (Food), Thomas Buchwalder (Fashion) Illustration Pep Serra Bildnachweis Adobe Stock, Candrian Catering AG, Erdinger, Linda Fäh, mad Hairstyling, Reto Schlatter, Strongbow, Zürich City Hotels Auflage 160’000 Exemplare

Und jetzt alle zusammen! SEITE 23


Der alpine Lifestyle erobert die City!

Musik & Mode Bürki Kempttalstrasse 27a 8320 Fehraltorf www.musikundmode.ch

inserat_trachtenmode_208x145.indd 1

24.08.18 11:43

BELEUCHTUNGSKONZEP TE EVENT- ELEK TRIK ELEK T RO I NSTA LL AT I O N EN

WIR ELEKTRISIEREN ECHTE ERLEBNISSE.

LICHT WERK GmbH Adlisbergstrasse 44 8044 Zürich Phone +41 44 380 58 68 Fax +41 44 380 58 69 www.lichtwerk.ch info @ lichtwerk.ch


E X T R A B L AT T Z U R Z Ü R I-W I E S N – U N S E R O K T O B E R F E S T !

REIFE LEISTUNG

Adel verpflichtet Der klangvolle Name stammt von Richard de Clare, dem 2. Earl of Pembroke, einem Adeligen aus Wales. Er übersiedelte im Jahre 1169 nach Irland und eroberte weite Teile der Insel mit seinen Bogenschützen. So verdiente er sich seinen Übernamen «Strongbow». Nach ihm wurde der populäre Cider 1962 benannt.

«Wollt’s mi veräppeln?»

WA S E I N P F E I L B O G E N M I T D E M A P F E L S C H U S S Z U T U N H AT.

Eine ganz natürliche Erfrischung aus Äpfeln, die auf dem Höhepunkt der Reife geerntet und in einem behutsamen Prozess zu Cider werden. Die ganze Leidenschaft der Macher steckt im unverkennbaren Geschmack. Here we go Hereford liegt nahe an der walisischen Grenze im Westen Englands. Dort werden nach alter Tradition Äpfel kultiviert und zu Cider verarbeitet. Der heute weltweit grösste Hersteller heisst H.P. Bulmers und verwertet einen überwiegenden Teil der Apfelernte in Hertfordshire. Das 1887 gegründete Unternehmen produziert den bekannten Strongbow Cider.

Tradition und Trend Im Vereinigten Königreich gibt es kein Pub, in dem kein Cider ausgeschenkt wird. Aber auch bei uns ist das alkoholische Erfrischungsgetränk bereits in aller Munde. Die traditionelle Herstellung dauert vier bis sechs Wochen und wird heute mit modernster Technologie überwacht – und somit die hohe Qualität gesichert. Strongbow überzeugt mit ausgewogener Säure, süsser Weichheit und sehr langem Abgang.

• VOLLTREFFER • Frische Äpfel und Birnen, zu Saft gepresst und natürlich veredelt. Das ergibt erfrischenden Strongbow Cider. Jetzt an der Züri-Wiesn probieren! STRONGBOW.COM

Einen Cider für Wilhelm! SEITE 25


d n i k t s i r h C s a D ern d ü r b t s e F n e l wünscht al ! t i s o r P n i e n r und -schweste sem e i d n i d l a b s Bi Bahnhof…

ZÜRICH HAUPTBAHNHOF

22. NOVEMBER BIS 24. DEZEMBER 2018 inserat_208x145.indd 1

31.08.18 14:52

Wir halten dem Schweizer Bier die Stange! 100 Schweizer Biere und schweizerische Spezialitäten

Mitten im Hauptbahnhof www.brasserie-federal.ch 044 217 15 15


E X T R A B L AT T Z U R Z Ü R I-W I E S N – U N S E R O K T O B E R F E S T !

DES IS A GMAHDE WIESN D E R B AY E R M E I N T: E I N E S I C H E R E S A C H E . D A S BE S T E KOMM T AUS DER N AT UR .

Das Luzerner Hinterland – saftige Wiesen, Hügel und Wälder. Hier im Herzen der Schweiz wächst wohlschmeckendes Stein- und Kernobst. Daraus entstehen allerhand Köstlichkeiten von fachkundiger Hand.

Kersch, Zweschen oder Griachel Kirschen, Zwetschgen oder Pflaumen gedeihen hier ebenso wie Äpfel oder Birnen. Von ausgewählten, langjährigen Partnern aus den Regionen suchen sich die Spezialisten der Distillerie Willisau nur die reifen, aromatischen Früchtchen aus. Die Qualitätskontrollen sind streng! A Ruah is In der Ruhe der urchigen Natur gelingen mit Gelassenheit und Verständnis bestechende Resultate. Mit Sorgfalt und Liebe kultiviert, auf traditionelle Art im Kupferhafen destilliert und mit modernsten Produktionsanlagen perfektioniert. Die zahlreichen Auszeichnungen sind die Bestätigung des leidenschaftlichen Engagements.

Des passt ins Stamperl Die Distillerie Willisau nimmt in der Schweiz eine führende Stellung ein. Nicht nur mit ihren eigenen Erzeugnissen, sondern auch mit den anderen Köstlichkeiten, die exklusiv von den Innerschweizern vertrieben werden. Zum Abrunden einer unvergesslichen Mahlzeit. Oder im Kafi Luz. Einer passt immer.

«Des brauchst ned zwoamoi song!»

• ABRUNDEN! • Die Distillerie Willisau hat die passenden kleinen Geistreichen, die ein Menü komplett machen: Ausgesuchte Stamperl gibt’s natürlich auf der Züri-Wiesn! DIWISA.CH

Jedes Prozent ein Genuss. SEITE 27


E X T R A B L AT T Z U R Z Ü R I-W I E S N – U N S E R O K T O B E R F E S T !

MITMACHEN, GEWINNEN, AUF NACH BAYERN! EIN GEMÜTLICHES WOCHENENDE UNTER VIER STERNEN

IM HERZEN DER • BRAUKUNST

Inmitten der Erdinger Altstadt, unweit von München, rustikal und behaglich: das Viersternehotel zum Erdinger Weissbräu verwöhnt dich nach allen Regeln der Braukunst. Wenn du unseren Wettbewerb gewinnst, fährst du für ein Wochenende dorthin. Auf der Züri-Wiesn erfährst du bestimmt alle Antworten auf unsere Wettbewerbsfragen. Oder auch in dieser Wiesn-Post. Teilnahmeschluss ist der 7. Oktober 2018.

«Und is da Weg a no so schdeil, a bissal was gehd allerweil.» Hotel & Gaststätte zum Erdinger Weissbräu – behagliche 4-Sterne-Gastfreundschaft in Erding bei München. Geniessen Sie eine urige Atmosphäre mit viel massivem Holz, bleiverglasten Fenstern, Kachelofen, und eine liebevolle Dekoration mit Sinn für Details. HOTELS-ERDINGER-ERDING.DE

• JETZT ONLINE MITMACHEN • Pack die Chance, das ist nicht schwer: Gleich einloggen, drei Wettbewerbsfragen richtig beantworten beantworten, abschicken und ein Wochenende in Erding verbringen. WIN-ZUERI-WIESN.CH

Profile for CP9 advanced marketing solutions AG

Wiesn-Post 2018  

Wiesn-Post 2018  

Advertisement