Page 5

ADEG 1895 schlossen sich in der Steiermark einige Kaufleute zu einer Einkaufsgenossenschaft zusammen, 1929 formierte sich daraus die Dachorganisation ADEG, „Arbeitsgemeinschaft Der EinkaufsGenossenschaften“. Heute zählt ADEG zu den traditionsreichsten Handelsorganisationen Österreichs und leistet einen wesentlichen Beitrag zur Aufrechterhaltung der Nahversorgung im Land. Die zentralen Säulen der ADEG Österreich Handels AG sind dabei die Märkte der rd. 320 selbstständigen ADEG-Kaufleute und die AGM Gastronomie Märkte. Das Leistungsspektrum von ADEG für die Kaufleute umfasst neben der Belieferung mit Food- und Non Food-Produkten zahlreiche Serviceleistungen aus den Bereichen Werbung und Marketing, Ladenbau, Controlling und Personalmanagement. Frische, Qualität, Freundlichkeit, Service sowie Kompetenz stehen bei ADEG im Mittelpunkt – beim Warenangebot ebenso wie beim Kundenservice.

Firmenbezeichnung: ADEG Österreich Handelsaktiengesellschaft

Adresse: Industriezentrum NÖ-Süd Straße 3, Objekt 16 A-2355 Wiener Neudorf www.adeg.at E-Mail: kontakt@adeg.at

Unternehmensgegenstand: Lebensmittelgroß- und -einzelhandel

Vorstand: Mag. Alexandra DRAXLER-ZIMA Gründungsjahr: 1895 (Umwandlung in eine Handels­ aktiengesellschaft: 1973)

5

Gewerbliche Genossenschaften  

Übersicht der Warengenossenschaften im ÖGV 2017

Gewerbliche Genossenschaften  

Übersicht der Warengenossenschaften im ÖGV 2017

Advertisement