Page 1

03/2019

Das Coop Pronto Kundenmagazin

PERSÖNLICH

Simon Enzler Appenzeller mit Biss Seite 4

Ihr Vorteil In diesem Heft sind Bons im Wert von Fr. 10.50 sowie ein 4-Rp.-Tankbon


Unkrautentfernung auf dem Naturaplan-R端eblifeld

Nat端rlich.

Richtig.

Gut.

Weil es nat端rlich ist, der Umwelt und ihren Ressourcen Sorge zu tragen. Hier und 端berall auf der Welt.

Weil es richtig ist, respektvoll und achtsam mit der Natur und ihren Produkten umzugehen und nachhaltig zu handeln.

Weil es gut ist, sich selbst etwas Gutes zu tun und das Beste der Natur mit gutem Gewissen zu geniessen.


Pronto Inhalt  3 Roger Oser Vorsitzender der Geschäftsleitung Coop Mineraloel AG

Liebe Leserin, lieber Leser

Foto: Heiner H. Schmitt, Roland Gerth

Die Schweiz hat eine aktive Kleinkunstszene. Einer der erfolgreichen Kabarettisten hierzulande ist Simon Enzler mit seinem Markenzeichen, dem Appenzeller Dialekt. Schon immer war sein Traum, auf der Bühne zu stehen wie sein Vorbild Emil. Konsequent hat er sein Ziel verfolgt und ist mittlerweile ein alter Hase im Geschäft. Sein neues Solo-Programm «wahrhalsig» erzählt haarsträubende Geschichten aus dem wahren Leben. Coop Pronto hat den Künstler getroffen und hinter die Kulissen geblickt. Eine Kulisse der besonderen Art bietet der Kanton Neuenburg. Sei es die grossartige Natur, Seen oder charmante Städtchen: Ausflüge im Sommer lohnen sich dort besonders. Zum Auftakt der Grillsaison möchten wir Ihnen unser Fleisch- und Fischsortiment schmackhaft machen. Auch Vegetarier können sich bei uns wohlfühlen. Sowieso lässt sich mit Kreativität fast alles auf den Grill legen. Wir freuen uns, wenn Sie für Ihr nächstes Barbecue bei uns vorbeischauen, denn bei uns werden Sie bei jedem Einkauf garantiert begrüsst mit einem «Herzlich willkommen bei Coop Pronto. Wir freuen uns auf Sie!»

4  |  Persönlich Simon Enzler Der Appenzeller Kabarettist ist mit seinem neuen Programm «wahrhalsig» unterwegs. Je länger, je mehr plaudert er auf der Bühne über private Ereignisse – so seine skurrilen Begegnungen beim Camping und beim Fischen.

10  |  Tourismus Kanton Neuenburg Spektakuläre Aussicht vom Creux-du-Van oder der Besuch von UNESCO-Städten wie La Chaux-de-Fonds oder Le Locle zeichnen den Kanton Neuenburg aus.

14  |  Aktuell Jetzt wird wieder gegrillt. Nicht nur Fleisch eignet sich für ein Barbecue. Auch mit gegrilltem Gemüse lässt sich ein tolles Grillfest feiern.

Impressum

Inhalt  |  Ausgabe 3/2019

Herausgeber Coop Mineraloel AG, Hegenheimermattweg 65 4123 Allschwil www.coop-pronto.ch info@coop-mineraloel.ch

9  |  Standort Neuenburg

Redaktion und Layout Claudia Kocher, Michael Adams, Elisabeth Schökle Druck Stämpfli AG, ­ Bern Auflage 310 000 Titelbild Simon Enzler Foto: Heiner H. Schmitt

17  |  Vorspeise Knoblibrot vom Grill 19  |  Vegetarisch Grillierter Gemüsesalat

21  |  Fleisch Poulet mit Rauchmantel-Feta-Streusel 23  |  Dessert Gegrillte Pflaumen mit Glace

Immer aktuell www.coop-pronto.ch

25  |  Für Sie Bliss 27  |  Mobil Wandern 29  |  Mobil Schiffsfahrten 31  |  Wettbewerbe Mitmachen und gewinnen!


SIMON ENZLER

Der aufmĂźpfige Appenzeller Er kennt jede KleinkunstbĂźhne der Schweiz. Simon Enzler ist seit vielen Jahren erfolgreich als Kabarettist unterwegs. Nicht nur sein Programm zieht die Leute an, auch sein Appenzeller Dialekt fasziniert sein Publikum.


Pronto Persönlich  5

Simon Enzler im Basler Theater Fauteuil, wo er sein neues Programm «wahrhalsig» vorstellte.

Fotos: Heiner H. Schmitt

CLAUDIA KOCHER

Allein auf der Bühne zu stehen fühlt sich gut an. Simon Enzler, Kabarettist, tourt mit seinem zweiten Solo-Programm durch die Schweiz. «Zu zweit ist es auch schön, aber mich dünkt, ich habe alleine mehr Freiheit. Der Abend geht schneller vorbei. Wenn der Bühnenpartner übernimmt, gibt man Aufmerksamkeit ab. Diese wiederzuholen ist nicht so einfach. Allein bleibt die Spannung konstanter.» Jahrelang war er mit dem Bassisten Daniel Ziegler unterwegs. Enzler kann es beurteilen: Schon seit über zwanzig Jahren steht er auf den Bühnen. Er weiss, wies geht. Nach einem Vorkurs an der Kunstgewerbeschule und vier Semestern

Studium der Philosophie und Religionswissenschaften war für Simon Enzler klar, dass seine Leidenschaft der Bühne gilt. Schon als Jungspund hatte er jährlich 40–50 Auftritte, an privaten Anlässen und auf kleinen Brettern in Heimatnähe. «Ich hatte stets den Traum, einmal auf grösseren Bühnen zu spielen wie mein Idol Emil: Basel, St. Gallen, Bern, Zürich.» Auch Glück spielt mit, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Nun lebt Simon Enzler schon seit vielen Jahren von seiner Kunst. Ein Programm spielt er zwei bis drei Jahre. Danach nimmt er sich ein hal-

«Je länger, je mehr baue ich private Beobachtungen ein.»

bes bis ein Jahr Zeit, ein neues zu entwickeln. Manchmal macht er sogar bewusst eine längere Pause. «Wenn zu schnell ein neues Programm kommt, realisieren das die Leute gar nicht.» Etwa ein Drittel des Jahres steht er vor Publikum. Das genügt. «Ich bin nicht nur Bühnenkünstler, sondern habe auch eine Familie und Hobbys.» Neuerdings ist eines davon Fischen. «Da bin ich an einem anderen Ort und kann mich total auf den Moment fokussieren. Ein Tag so in der Einsamkeit rumstiefeln ist schön.» Wasser ist ihm wichtig. Früher schwamm Enzler Wettkämpfe. Ausserdem ist er Fisch im Sternzeichen. Und sogar sein zweiter Name deutet auf das neue Hobby hin: Peter. Also Petrus, der Fischer. «Die Leute fragen mich dann: Kommst du beim Fischen auf neue Ideen? Aber so ist es nicht, im Gegenteil. Ich denke dann nur an Fische, an Würmer und an nichts anderes.» Allerdings beinhaltet sein neues Programm «wahrhalsig» eine Fischer- sowie eine Campingnummer. «Je länger, je mehr baue ich private Beobachtungen und Erlebnisse ein. Wenn ich auf dem Campingplatz etwas beobachte, notiere ich es mir und überlege später, wie ich es 


stille limonade

nie erhitzt

beste Zutaten

natürlich erfrischend

FD 100142/2019

da ich eine frische limonade bin, muss ich gekühlt aufbewahrt werden.

BON -15 %

NUR CHF

3.–



sluups limonade 400 ml PET

Unverbindliche Preisempfehlung. Gültig bis 29.07.2019. Bon nicht kumulierbar und nur einmal einlösbar in allen (ggf. grösseren) Coop Pronto Shops.


Pronto Persönlich  7

Er kann auch ernst: Simon Enzler lacht nicht so viel wie sein Publikum.

Foto: Heiner H. Schmitt

 verpacken kann. Von dem her hat mein Programm durchaus Autobiografisches. Das mögen die Leute.» Die Leute mögen auch seinen Appenzeller Dialekt. Das Appenzellerische sei farbig, erklären müsse man da nicht viel. Die Leute wüssten, dass da einer aus dem Osten komme, irgendwo von weit weg her, kurz vor Österreich. «Als ich mit Kaberett angefangen habe, war die Sprache zentral. Ich habe alte Wörter hervorgegraben und bewusst damit gespielt. Das fühlte sich an wie ein Kostüm. Jetzt rede ich Alltagssprache. Das hat den Vorteil, dass mich das Publikum besser versteht.» Sowieso, seit er viel ausserhalb von Appenzell spielt. Zentral sei der Inhalt, nicht der Klang. «Natürlich ist die Sprache wichtig. Doch ich fühle mich nicht der Dialektpolizei verpflichtet.» Je länger, je weniger ist Enzler politisch auf der Bühne. Wie auch sein Vorbild Joachim Rittmeyer. «Er ist bei Weitem nicht unpolitisch, aber er hat selten klassisch-politisches Kabarett gemacht. Seine Figuren kämpfen mit der Gegenwart und basteln in ihren kleinen Welten rum. Rittmeyer ist ein Alchemist. Ich bewundere ihn sehr. Er ist einer der ganz Grossen.» Und Emil? «Er ist der Grösste für mich und ein Initiationsmoment.»

«Ich fühle mich nicht der Dialektpolizei verpflichtet.» Eine Karriere in Deutschland strebt Enzler nicht an. Da müsse man ambitioniert sein, ein deutsches Programm zu machen. «Meine Thematik ist sehr auf die Schweiz fokussiert. Nur weil wir Schweizer gegenüber den Deutschen einen Minderwertigkeitskomplex haben, ist das ja noch nicht zum Lachen.» Bevor das Programm jeweils auf die Bühne kommt, lesen es drei Personen: ein Freund, seine Frau und sein Techniker, der ihn während der ganzen Tournee begleitet. Nach Anpassungen lernt er den fertigen Text auswendig. Jeden Punkt, jedes Komma. Dafür braucht er schon mal sechs Wochen. Improvisation ist selten und wenn, dann nicht am Anfang der Tournee. Doch manchmal geht das Publikum so mit, dass es während des Auftritts zu kleinen Wortspielereien kommt. Enzler ist zwar jeden Abend derselbe, das Publikum aber nicht. «Das kann irritieren», meint er. Wieso das so sei? «Keine Ahnung. Ist es der Mond? Oder hatten die Leute einen stressigen Tag?» Am besten seien für ihn

jene Abende, wo er spüre, wie das Publikum mitgehe. «Es muss sich an der Nase herumführen und sich auf die erdachten Geschichten einlassen wollen. Dann wird es auch für mich lustig.» Unterschiede macht er nicht so sehr regional aus, sondern eher zwischen Stadt und Land. «Auf dem Land gibts fünf Anlässe pro Jahr. Zwei sind politisch und vielleicht noch eine Gewerbeausstellung. Bei mir haben sie dann wenigstens was fürs Gemüt.» 

Kurzbiografie Simon Enzler wurde 1976 in St. Gallen geboren und wuchs in Appenzell auf, wo er heute mit seiner Familie lebt. Schon von klein auf zog es ihn mit kabarettistischen Einlagen ins Rampenlicht. 2007 erhielt er den Salzburger Stier. 2008 wurde er mit dem Prix Walo ausgezeichnet, 2012 gewann er den Schweizer Kabarett-Preis Cornichon. Simon Enzler arbeitet auch als Hörkolumnist für die Satiresendung Zytlupe von Radio DRS 1 und schreibt regelmässig in der Satirezeitschrift Nebelspalter.


20%

RABATT

20% Rabatt auf das gesamte FELIX Sortiment

Gültig ab 04.06. bis 29.07.2019. Bon nicht kumulierbar und nur einmal einlösbar in allen (ggf. grösseren) Coop Pronto Shops.

pronto

® Reg. Trademark of Société des Produits Nestlé S.A.

auf das gesamte FELIX Sortiment


Pronto Standorte  9

COOP PRONTO NEUENBURG 5

Shopunternehmer Syl Krasniqi verkauft im Coop Pronto Shop im Neuenburger Bahnhof besonders viele frische Produkte wie Früchte. Während seines Jurastudiums half Syl Krasniqi an den Wochenenden in Lausanne in einem Coop Pronto Shop aus. Schon damals mochte er diese Arbeit als Ausgleich. Vor zehn Jahren wurde er gefragt, ob er als Aushilfe im Coop Pronto Shop in Neuenburg im Bahnhof arbeiten könne. Kurze Zeit später erhielt Syl Krasniqi das Angebot, diesen Coop Pronto Shop zu übernehmen. «Das ging sehr schnell, aber ich habe nicht gezögert.» An seiner Arbeit mag er besonders den Kontakt mit den Leuten. Natürlich ist die

Standorte Kanton Neuenburg

Klientel am Bahnhof oft in Eile. «Ich mag es, wenns stressig ist. Ein gutes Team ist da sehr wichtig.» Zurzeit arbeiten im Coop Pronto Shop in Neuenburg 15 Leute. Besonders gut laufen Convenience-Produkte sowie Früchte und die frischen Brote. Krasniqis Arbeitszeiten sind unterschiedlich. Wenn er die Frühschicht übernimmt, steht er um drei Uhr morgens auf, denn der Coop Pronto Shop öffnet bereits um 5 Uhr und schliesst um Mitternacht. «Die Arbeit geht nicht aus. Zum Glück.»

1

Colombier, Allée du Port 3

2

La Chaux-de-Fonds, Rue de la Fiaz 38–40

3

Le Locle, Rue de Girardet 45

4

Marin-Epagnier, Champs-Montants 8

5

Neuchâtel, Gare CFF, Espace de l’Europe 3

Saint-Imier

Kanton Bern

BE

FRANKREICH

u Do

bs

2

6

La Chaux-de-Fonds

Gals, Bernstrasse 11

3 Le Locle

NE

6 Gals

Colombier 1 Areuse

N

eu

e

nb

g ur

4

5

er

s

MarinEpagnier

ee

ee ns te r u M Bern

VD 5 km

Karte: Rich Weber; Fotos: Joel Schweizer

Neuenburg

Coop Pronto Shop mit Tankstelle Coop Pronto Shop


10  Pronto Tourismus

KANTON NEUENBURG

Vom Creux du Van bietet sich eine imposante Weitsicht.

Gross geworden mit den Uhren Der Kanton Neuenburg ist ein vielfältiger Kanton. Hier kann man spektakuläre Ausflüge unternehmen, geruhsam Schiff fahren und Unesco-Städte wie Le Locle und La Chaux-de-Fonds geniessen. dehnt, sind seine Asphaltminen. Zwischen 1711 und 1986 entstand hier ein Stollensystem von 100 Kilometern: Mit dem Asphalt aus Travers wurden Strassen von Paris, London und New York gepflastert. Ein Kilometer der stillgelegten Minen steht heute Besuchern offen, denen als Spezialität in Asphalt gekochter Schinken serviert wird. 2019 feiert die Fussgängerzone der Stadt Neuenburg ihr 40-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass werden sich Einzelhändler, Hoteliers, Restaurantbetreiber und Unternehmen zusammentun, um auf unterhaltsame Weise das Zentrum der Altstadt visuell zu beleben. Zu diesem Zweck werden «Statuen» in Form der be-

kannten Neuenburger Pendulen, ähnlich der bunt verzierten Kühe in der Stadt Zürich oder der Bären in Berlin, von ihren Käufern individuell gestaltet und anschliessend an verschiedenen Orten in der Fussgängerzone oder an anderen, eher dezentralen Orten in der Stadt aufgestellt. Die Neuenburger Uhrentradition verpflichtet: Insgesamt werden zwischen 30 und 50 Pendeluhren die Innenstadt zieren. Fliessen Bäche und Flüsse oberirdisch nur träge dahin, ist die Nutzung von Wasserkraft fast unmöglich. Deshalb begannen Bewohner des Tals von Le Locle, unterirdische Wasserläufe zu nutzen. So entstanden die Höhlenmühlen am «Col-

Foto: Roland Gerth

Genau 725 Höhenmeter Aufstieg sind es bis zum Creux du Van, und man steht mitten in einer Arena der Superlative. Das natürliche Amphitheater mit einem Durchmesser von einem Kilometer ist das Resultat hartnäckiger Erosion durch Wasser und Eis – und ein Paradies für Steinböcke, Murmeltiere, Rehe, Raubvögel und Naturliebhaber. Dem Rand dieser «Arena» entlang führt der Weg, auf dem man sich immer in der ersten Reihe fühlt. Und ganz unten im Kessel sprudelt munter eine Quelle, die «fontaine froide», deren Wasser das ganze Jahr über eisige vier Grad kalt ist. Die zweite grosse Attraktion des Tals, das sich vom Neuenburgersee quer durch den Jura bis zur französischen Grenze


de Neuchât el Foto: Ville

Pronto Tourismus  11

14 000 Jahre ist es her, dass der kleine Fluss Doubs hier durch einen Bergsturz gestaut wurde. Seither haben sich die Wasser teilweise wieder durchs Geröll gefressen, die anfangs flachen Ufer des Lac des Brenets werden gegen Seeende zu Steilufern aus weissen, bis zu 80 Meter hohen Kalkfelsen. Der wie eine Schlange lang gezogene und gewundene See ist dank seiner Naturschönheit ein beliebtes Ausflugsziel und wird im Sommer zum Baden oder für Bootsfahrten genutzt. Zwischen der Ortschaft Les Brenets und dem Wasserfall Saut du Doubs verkehren regelmässig Kursschiffe. Der 27 Meter hohe Wasserfall kann aber auch auf einer einstündigen Wanderung von Les Brenets aus erreicht werden. Der Wasserfall bildet die Grenze zwischen der Schweiz und Frankreich, auf beiden Seiten gibt es Fusswege. Im Neuenburger Jura bei Les Ponts-de-Martel befindet sich eines der grössten zusammenhängenden Hochmoorgebiete der Schweiz. Eine spannende Rundwanderung führt durch diese weitläufige Landschaft ins Herz des Roten Moors. Seit

Diese und weitere Ausflugsangebote finden Sie unter www.MySwiterzland.com/städte www.MySwitzerland.com/wandern

enn Foto: M. S

des Bre dem Lac f u a t r h Schifffa

z Tourismus

dem Rückzug der Gletscher haben sich hier Moore gebildet – eine Entwicklung, die sich über Tausende von Jahren hingezogen hat. Auf dem beschilderten Pfad erzählen Schilder von der grossen Bedeutung, die das Torfmoor einst hatte. Weit bis ins 20. Jahrhundert wurde der Torf nämlich für Gartenerde und Heizungszwecke abgebaut. Heute sind diese Gebiete von der Bundesverfassung geschützt und können daher wieder weiter ausgedehnt werden. Die leichte Wanderung dauert rund 90 Minuten und beginnt beim Bahnhof in Les Ponts-de-Martel.

Foto: Schwei

Das Welterbe-Komitee hat die Aufnahme von La Chaux-de-Fonds und Le Locle in die UNESCO-Liste gutgeheissen. Die beiden Neuenburger Uhrenstädte zeugen von der spezifischen Industrialisierung des Juras. Le Locle und La Chaux-de-Fonds sind einzigartige Zeugen einer ganzen Industrieepoche und Beispiele für eine gelungene Symbiose von Urbanistik und Uhrenindustrie.

A n N e u châ tels Prom enade lässt sichs bummeln .

Foto: zvg

des-Roches». Kaum vorstellbar, unter welchen Bedingungen die unterirdische Fabrik vor 400 Jahren angelegt wurde. Und doch sind die wasserbetriebenen Mühlen und das Sägewerk da, in natürlichen und künstlichen Tunnels und Karsthöhlen. Die europaweit einzige Höhlenfabrik wurde in ehrenamtlicher Arbeit restauriert und ist heute öffentlich zugänglich.

Schachmust er als Leben sform: La Chaux-d e-Fonds.

Hotel de l’Aigle***, Couvet (NE)

Das Hôtel de l’Aigle liegt idyllisch im Grünen, im Zentrum des Dorfes Couvet. Wer gerne weit weg von Alltag und Hektik in rustikaler Umgebung auftanken möchte, findet im Hôtel de l’Aigle mit seiner sonnigen B R E Terrasse und seinem schattigen EW WETTB in Couvet Park genau das Richtige für ein n e t h f c paar erholsame Tage. Es bietet u a a n Über bsfrage r e w seinen Gästen liebevoll eingeriche b t die Wet winnen Sie mit n ie S tete, komfortable und ruhige n e Lös und ge bernachtunge 1 3 e it Zimmer. e Ü S ck zwei ersonen lü G s www.myswitzerland.com/de-ch/ a g. iP etw für zwe ihe für einen Ta hotel-de-l-aigle.html le

e-Aus inkl. Bik

net s .


s a t s i r Ba LATTE È F F A C i m Em itio n Co lo m b ia E d

n e g i t r e w h c M it h o n e n h o b e e f Kaf . n e i b m u l o K aus

Limited Edition


. o g o t Neu LATTE È F F A C i m Em Co ld B rew

Ggf. nur in grösseren Coop Pronto Shops erhältlich.

12 St u n dent! h ü r b e g t l a k


Foto: Heiner H. Schmitt; Styling: Doris Moser

Die Party mit dem Grill Der Fantasie sind wenig Grenzen gesetzt. Mit Fleisch, Fisch und viel Gemßse lässt sich eine prima Party feiern. Die Zutaten gibts in den Coop Pronto Shops.


Pronto Aktuell  15

So ein Sommer macht Appetit und gute Laune.

Das soll aufwendig sein? Wer denkt so was. In unseren Coop Pronto Shops finden Sie alles, was es für einen schönen Grillabend braucht. Zu jeder Zeit und unschlagbar frisch. Vorab zum Apéro serviert man Feta, Oliven, Cherry-Tomaten, Chips. Eine

grosse Auswahl gibts beim Fleisch. Auch Crevetten eignen sich für auf den Grill, weiter BBQ-Grill Sticks. Dazu diverse Sorten an frischem Brot; als Gemüsebeilage kommen Zucchetti, Maiskolben, Peperoni und Grillchampignons infrage. Zum Des-

sert beispielsweise Früchte wie Nektarinen, Erdbeeren, Melonen. Natürlich dürfen auch feine Biskuits nicht fehlen. Dazu ein erfrischendes Getränk, ob Wasser, Eistee oder Bier. Nun nur noch die netten Freunde einladen. So machts Spass.


BON

20% Rabatt

Gültig bis 29. Juli 2019. Bon nicht kumulierbar und nur einmal einlösbar in allen (ggf. grösseren) Coop Pronto Shops.


Pronto  Rezepte   17

fooby tipp Eine praktische Schritt-für-SchrittAnleitung zu diesem Rezept gibt’s auf fooby.ch/xyz Aktive Zeit: 30 Min. Gesamtzeit: 30 Min. Nährwert: 417 kcal pro 100 g

Vorspeise

Knoblibrot vom Grill

Das brauchts für 1 Brot • 100 g Butter, weich Rezept von gepresst • Ein 3 Knoblauchzehen, • 2 EL getrocknete italienische Kräutermischung • 1 Brot (z. B. Bauern-Baguette, ca. 280 g) • 1 Stück Alufolie (ca. 15 × 30 cm)

fooby tipp

Mit Rezepten von

Das passende Rezeptvideo zu diesem Rezept gibt’s auf fooby.ch/xyz

Und so wirds gemacht

1 Brot vorbereiten: Butter mit den Schwingbesen des Handrührgeräts ca. 3 Min. schaumig schlagen, Knoblauch und

Dieses und weitere Kräuter darunterrühren. Baguette mehrmals einaber nichtgibts Alle Rezepte Rezepte gibt’s auf durchschneiden, Knoblibutter in den Einschnitten verteilen. auf fooby.ch und in fooby.ch und ineinpacken. der Brot in Alufolie der FOOBY App. FOOBY App. (Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill): Brot über mittel2 Grillieren starker Glut/auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) zugedeckt ca. 15 Min. grillieren, während den letzten 5 Min. Folie öffnen.

Einkaufshilfe Diese Zutaten finden Sie in den Coop Pronto Shops:


Frisch... frischer... unsere Salatbowlen zum immer-und-überall-Geniessen

Hergestellt von Eisberg www.eisberg.ch

Jetzt

20% Rabatt

auf Salatbowlen Poulet Caesar Salad, Schinken & LeGruyère und Mixed with Chicken

20% Bon Gültig bis zum 29. Juli 2019. Bon nicht kumulierbar und nur einmal einlösbar in allen (ggf. grösseren) Coop Pronto Shops.


Pronto  Rezepte   19

Vegetarisch

Grillierter Gemüsesalat Aktive Zeit: 30 Min. Gesamtzeit: 30 Min. Nährwert: 507 kcal pro Person

Das brauchts für 2 Personen • 2 Zucchetti, in Scheiben • 1 Broccoli, in Röschen • 1 Avocado, geviertelt • 2 EL Olivenöl • ¾ TL Salz • wenig Pfeffer • • • •

3 EL Kräuteressig 2 EL Olivenöl Salz, Pfeffer, nach Bedarf 6 Datteln, entsteint, in feinen Streifen

Einkaufshilfe

Diese Zutaten finden Sie in den Coop Pronto Shops:

Und so wirds gemacht

1 Grillieren (Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill): Gemüse mit dem Öl mischen, würzen. Gemüse über mittelstarker Glut/auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) beidseitig je ca. 5 Min. grillieren.

2 Salat: Essig und Öl in einer Schüssel verrühren, würzen. Gemüse und Datteln beigeben, mischen.


Chili-Limetten-Garnelen Fajitas mit Sauerrahm 3-4 Personen, 8 Tortillas

Zubereitung

1 Die Old El Paso™ Fajita Würzmischung, Saft und abgeriebene Schale von 2 Limetten und das Öl in einer grossen Schüssel mischen. Die Mischung teilen und die eine Hälfte in einer zweiten Schüssel beiseitestellen.

Zutaten 1 Packung Old El Paso™ Flour Tortillas 1 Beutel Old El Paso™ Fajita Würzmischung

2 Die Garnelen in die grosse Schüssel geben und mit der Mischung gut bedecken, dann bei mässiger Hitze 2-3 Min. auf jeder Seite in der Pfanne anbraten. Sicherstellen, dass die Garnelen gut durchgegart sind. Die gebratenen Garnelen in der übrigen Limetten-Gewürzmischung in der zweiten Schüssel schwenken. 3 Die Tortillas nach Packungsanweisung erwärmen.

500 g grosse, ungekochte Garnelen, geschält Saft und abgeriebene Schale von 2 Limetten 2 EL Pflanzenöl 1 halber Kopfsalat, in mundgerechte Stücke gezupft 1 mittelgrosse rote Zwiebel, in feine Scheiben geschnitten (falls gewünscht) 1 kleiner Becher Sauerrahm 1 kleiner Bund Koriander, gehackt (falls gewünscht)

Servieren: Etwas Salat und die Garnelen in die Mitte jeweils einer Tortilla geben, darauf einen grosszügigen Löffel Sauerrahm geben und etwas rote Zwiebel und gehackten Koriander darüber verteilen. Die Tortilla aufrollen, dabei ein Ende einschlagen und geniessen!

Weitere Rezepte auf: oldelpaso.ch |



20% AUF DAS GANZE OLD EL PASO

TM

SORTIMENT *

Einfach Coupon abtrennen und an der Kasse einlösen. *Gültig vom 04.06.-29.07.2019. Bon nicht kumulierbar und nur einmal einlösbar in allen (ggf. grösseren) Coop Pronto Shops.

|


Pronto  Rezepte   21

Fleisch

Poulet mit Rauchmandel-Feta-Streusel Aktive Zeit: 30 Min. Gesamtzeit: 30 Min. Nährwert: 644 kcal pro Person

Das brauchts für 2 Personen • • 50 g Rauchmandeln, • fein gehackt • • 50 g Feta, zerbröckelt • • 1 TL getrockneter • Oregano

Und so wirds gemacht 2 EL Aceto balsamico 2 EL Olivenöl ¼ TL Salz wenig Pfeffer 100 g Jungsalat

• 4 Poulet-Unterschenkel • ½ TL Salz • wenig Pfeffer

Einkaufshilfe

Diese Zutaten finden Sie in den Coop Pronto Shops:

1 Rauchmandel-Feta-Streusel: Rauchmandeln, Feta und Oregano mischen.

2 Grillieren (Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill): Poulet würzen, über starker Glut/auf höchster Stufe (ca. 220 Grad) beidseitig je ca. 6 Min. grillieren.

3 Salat: Aceto und Öl in einer Schüssel verrühren, würzen, Salat daruntermischen. Poulet und Streusel dazu servieren.

Coop Pronto Weintipp: Vin de Pays d’Oc IGP Cabernet-Syrah Chenet


w o o o Woo

t t a b a R % 0 2 AUF Capri-Sun l m 0 3 3 in m a it iv t Mul

Gültig bis 29.07.2019. Bon nicht kumulierbar und nur einmal einlösbar in allen (ggf. grösseren) Coop Pronto Shops.


Pronto  Rezepte   23

fooby tipp Eine praktische Schritt-für-SchrittAnleitung zu diesem Rezept gibt’s auf fooby.ch/xyz

Ein Rezept von

Dessert

fooby tipp

Mit Rezepten von

Das passende Rezeptvideo zu diesem Rezept gibt’s auf fooby.ch/xyz

Dieses und weitere Rezepte gibt’s auf fooby.ch und in der FOOBY App.

Grillierte Pflaumen mit Glace

Alle Rezepte gibts auf fooby.ch und in der FOOBY App.

Aktive Zeit: 20 Min. Gesamtzeit: 20 Min. Nährwert: 422 kcal pro Person

Das brauchts für 2 Personen • 250 g Pflaumen, halbiert • 120 g Meringue-Schalen, zerbröckelt • 2 Kugeln Walnussglace

Und so wirds gemacht

1 Grillieren (Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill): Pflaumen über mittelstarker Glut/auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) zugedeckt rundum ca. 5 Min. grillieren. Früchte etwas abkühlen.

2 Pflaumen-Meringue-Bowl: Meringue in Bowls

verteilen, Pflaumen und Glace darauf verteilen. Tipp: Statt Pflaumen Melone in Scheiben verwenden.

Einkaufshilfe

Diese Zutaten finden Sie in den Coop Pronto Shops:


Glarner Matthias Schwingerkönig 2016

Das Selfie nach der perfekten Grillade Hinweise für einen sicheren Umgang mit dem Gasgrill gibt es im Erklärvideo «Mit Sicherheit mehr Grillspass». www.vitogaz.ch/handling

vitogaz.ch


Pronto Für Sie  25

BLISS_VJ_Visual_A4_Typo_01.indd 1

26.11.18 12:33

Bliss ist unterwegs durch die Schweiz mit dem neuen Programm «volljährig».

Fotos: zvg

zu verbringen. 2005 steigt das erste Bühnenprogramm wie Phönix aus der Asche: Bei «Herrlich Dämlich» wird erstmals der Humor, der hinter der Kulisse omnipräsent ist, auf der Bühne ausgelebt. Gleichzeitig erscheint der erste Tonträger «O-Ton».

BLISS

Bliss ist «volljährig» Die fünf Bliss-Männer sind erwachsen geworden, behaupten böse Zungen. Im neusten Programm stehen sie mitten im Leben – und manchmal auch etwas daneben. In ihrem neusten Programm «volljährig» begeben sich Bliss zurück in eine Zeit, als die Musik ab Kassette kam, der Schnurrbart allgegenwärtig war und die erste Liebe noch real beim Flaschendrehen und nicht digital auf Instagram gefunden wurde. Lausbübisch unbeschwert öffnet Bliss das Tagebuch von 20 Jahren Bandgeschichte und nimmt sich schonungslos selber aufs Korn.

Tickets zu gewinnen Gewinnen Sie 5 × 2 Tickets für Amriswil Pentorama am Donnerstag, 5. September 2019. Teilnahmebedingungen Seite 31.

Die Herren zollen den musikalischen Helden ihrer Jugend Respekt. Eine Entertainment-Show mit Kult-Potenzial, ganz ohne Reue, aber mit einem Schuss Nostalgie. Willkommen zum Rückblick mit Ausblick. Mit ihrem neusten Programm touren Bliss bis zum 2. November 2019 durch die Deutschschweiz. Bliss entstand 1999 im idyllischen St. Galler Rheintal, wortwörtlich aus einer Bieridee einer Handvoll Freunde. Man singt an Geburtstagen, Hochzeiten, Scheidungen und erwirtschaftet einen Batzen, der reicht, um hin und wieder einen fröhlichen Kegelabend im Sternen

Der nationale Durchbruch gelang Bliss mit «Superstern» 2007; erste internationale Auftritte im angrenzenden Ausland folgen. Drei Jahre später erhielt Bliss mit «Euromission» eine Einladung zum Arosa Humorfestival. Die Persiflage auf den Eurovision Songcontest begeisterte das Publikum; im Laufe des Jahres folgten über 120 Auftritte. Ende 2012 wurde die Weihnachtsshow «Merry Blissmas» ins Leben gerufen, die sich seither zu einem alljährlich wiederkehrenden Highlight in der Vorweihnachtszeit etabliert hat. Mit ihrem fünften Bühnenprogramm «Die Premiere» tourten die fünf Männer zwei Jahre durch die Schweiz, parallel gastierte die Band mit «Tell’s Angels» regelmässig in Deutschland. Im Frühling 2016 stand eine Tour nach Taiwan an. Die männlichste Show hört auf den Namen «Mannschaft». Sie begeisterte über 80 000 Zuschauer und wurde auch nach Deutschland exportiert. Dank Coop als Presenting Partner gibt es 20 Prozent Rabatt mit der Supercard (vorbehaltlich Verfügbarkeit). Weitere Infos unter: www.coop.ch/bliss


SCHMILZT BESONDERS GUT AUF IHREM

BURGER

RABATT 20% auf Leerdammer® Original, 250g

7 610813 804707

Gültig bis 29. Juli 2019. Bon nicht kumulierbar und nur einmal einlösbar in allen (ggf. grösseren) Coop Pronto Shops.


Pronto Mobil   27

Foto: Getty Images

Draussen sein, Holz sammeln, Feuer machen, Stecken schnitzen: Das macht alle glücklich.

AUSFLUG MIT GRILLIEREN

Ein Waldfest macht Freude Ein Picknick im Wald mit einem Feuer zum Bräteln macht allen Spass, besonders den Kindern. In den Coop Pronto Shops finden Sie alles, was Sie dazu brauchen. Jetzt lockt es uns wieder ins Freie, ins Grüne, in die Natur. Es ist Zeit, mit der Familie oder mit Freunden einen Ausflug zu unternehmen. Mit dabei natürlich trittfeste Wanderschuhe und ein bequemer Rucksack. Dieser muss nun nur noch gefüllt werden. Sie finden auch am Wochenende in allen Coop Pronto Shops jederzeit und ganz spontan alles zum Grillieren. Wir bieten ebenso frisches Gemüse und Früchte, knuspriges Brot, genügend zu trinken, ein süsses Dessert. Vergessen Sie die Zeitung fürs Feuermachen nicht, Zündwürfel, Zündhölzer. Sackmesser. Echte Profis tragen schon mal ein Grillgitter mit, um das Grillgut daraufzulegen. Auch eine Grillzange ist hoch angesehen. Gerade wenn es noch nicht so heiss ist, ist das Feuermachen in den Wäldern meist kein Problem. Wer sich vorher erkundigt, kann gezielt Feuerstellen anlaufen, die je nachdem

eine gute Infrastruktur vorweisen. Von schönen Holztischen mit Bänken über ein grosses Grillgitter oder bereits hingestelltem Holz. Je nachdem, wie bequem oder wie archaisch man es mag. Eine interessante Seite, um sich inspirieren zu lassen, ist jene von Topin-Travel. Hier sind unzählige Schweizer Feuerstellen eingetragen. Auch die Homepage Grillstellen bietet mit Fotos eine genaue Übersicht. Feuerstellen, die besonders für Kinder attraktiv sind, finden sich beispielsweise auf der Familienleben-Seite. In der Schweiz gibt es kein Gesetz, das Feuermachen in der Natur verbietet. Trotzdem sollte man einige Regeln kennen. In Naturschutzgebieten ist Feuermachen je nachdem untersagt. Hier gilt es, sich zu informieren. Auch sollte kein unzulässiger Abfall im Feuer verbrannt werden wegen der Emissionen. Die Seite des Bundesamts für Umwelt

informiert über die aktuelle Waldbrandgefahr in den jeweiligen Kantonen. Zusätzlich empfiehlt der Bund, diese Punkte zu beachten: •  Brennende Zigaretten und Zündhölzer nie wegwerfen. •  Beim Grillieren fest eingerichtete Feuerstellen verwenden. •  Feuer laufend überwachen und allfälligen Funkenwurf sofort löschen. •  Grill-/Feuerstellen und deren Umgebung nur im absolut gelöschten Zustand verlassen. •  Bei starken und böigen Winden auf Feuer im Freien verzichten. Damit der Ausflug einen runden Abschluss findet, sollte man das Organisieren der Heimreise nicht vergessen. Wann fährt der letzte Bus, das Schiff, die letzte Seilbahn? Und welcher Zug bringt uns nach Hause? www.topin.travel/ www.grillstelle.ch www.familienleben.ch


J ETZT

% 3SP0 A R EN ELECTROLYTES TO REPLENISH

FLUIDS

TO REHYDRATE

CARBOHYDRATES

GATORADE Gültig bis 29. 07. 2019. Bon nicht kumulierbar und nur einmal einlösbar in allen (ggf. grösseren) Coop Pronto Shops.

30 % auf

GATORADE

Gültig bis 29. 07. 2019. Bon nicht kumulierbar und nur einmal einlösbar in allen (ggf. grösseren) Coop Pronto Shops.

7 6 1 0 8 1 3 8 0 4 4 5 5

30 % auf

7 6 1 0 8 1 3 8 0 4 4 5 5

TO REFUEL


Pronto Mobil   29

SCHIFFFAHRT

Und ewig lockt das Schiff In der Schweiz gibt es unzählige Seen – und damit auch unzählige Möglichkeiten, einen Ausflug mit dem Schiff zu unternehmen. Wie schön, dass es in der Schweiz zahlreiche Seen gibt. Besonders beliebt bei Touristen ist der Vierwaldstättersee. Das Panorama ist rundum grossartig. Eine Fahrt zum Bürgenstock oder eine Rigirundfahrt (von Luzern nach Vitznau, weiter mit der Zahnradbahn auf die Rigi, zurück mit der Luftseilbahn und wieder mit dem Schiff nach Luzern) gehören sicher zu den Highlights. Spektakulär sind Schiffsfahrten auch auf dem Genfersee. Die Fahrt von Genf nach Lausanne dauert dreieinhalb Stunden. Genug Zeit, um sich auf dem Schiff ein Mittagessen zu gönnen. Die speziellste Schweizer Schifffahrt ist sicherlich die Drei-Seen-Fahrt, die die drei grossen Juraseen Murten-, Bieler- und Neuenburgersee miteinander verbindet. Dazwischen liegen die Kanäle Broye und Zihl sowie die Aare.

Foto: Keystone

Unterwegs mit dem Schiff. Auf dem Genfersee wird jede Aussicht zur Postkartenidylle.

Die Schifffahrtsgesellschaften spezialisieren sich immer mehr auf Themenfahrten. So bietet die Bielersee Schifffahrt beispielsweise «Kindern das Kommando» an, wo Kinder ab fünf Jahren selbst das Steuer übernehmen dürfen. Weiter gehts in die Ostschweiz. Die Fahrt zwischen Schaffhausen und Konstanz wird als schönste Stromfahrt Europas angepriesen. Der Rhyfall-Express fährt bis zum Rheinfall, Europas grösstem Wasserfall. Ein immer wieder prickelndes Erlebnis. Etwas ruhiger gehts am Walensee zu. Das autofreie Quinten ist nur durch eine mehrstündige Wanderung oder per Schiff zu erreichen. Baden im Walensee ist auch im Sommer eine Herausforderung. Durch die Tiefe des Sees (bis 145 Meter) wird der Walensee auch im heissesten Sommer selten über 20

Grad warm. Auf dem Zürichsee gibt es schöne Rundfahrten mit der Möglichkeit, an 31 Stationen einoder auszusteigen. Wer die Wahl hat, hat die Qual. Dazwischen kann man es sich im Bordrestaurant gemütlich machen. Auch auf dem Zugersee verkehren regelmässig Kursschiffe. Als besonderes Angebot sei hier das Coop-Weinschiff mit dem 4-GangDegustationsmenü erwähnt. Im Tessin kann man zwischen dem Lago di Lugano oder dem Lago Maggiore wählen: Auf beiden Seen kann man wunderschöne Landschaften mit italienischem Flair bestaunen. Wer sich für Schleusen interessiert, ist mit einer Schifffahrt ab Basel bis Rheinfelden gut bedient. Die grosse Schleusenfahrt ist ein Klassiker, die jedes Basler Schulkind kennt. Zeit also, auch als Erwachsener wieder einmal zum Kind zu werden.


PERFECTLY MIXED SMIRNOFF ICE

25 cl, 4 % Vol.

Coop Pronto verkauft keinen Alkohol an Jugendliche unter 18 Jahren. Please drink responsibly. | DRINKiQ.com

Smirnoff-Ice-Can-Anz-Coop-Pronto-April-210x148-DE-OK.indd 1

01.03.18 13:59

Coop Pronto verkauft keinen Alkohol an Jugendliche unter 18 Jahren.

4 cl

Sıerra Tequıla Sılver Auffüllen mit

Grapefruıt Lımonade

E X C L U S I V E LY D I S T R I B U T E D I N S W I T Z E R L A N D B Y


Pronto Wettbewerbe  31

Zu gewinnen Zwei Übernachtungen für zwei Personen inkl. Bike-Ausleihe im Hotel de l’Aigle*** in Couvet im Kanton Neuenburg.

Zu gewinnen: Neue CD von Simon Enzler

Das idyllisch im Grünen gelegene Hotel bietet Erholung und Entspannung in rustikaler Umgebung, mitten im Dorfzentrum von Couvet.

Mit dem Lösungswort aus dem Kreuzworträtsel können Sie mit etwas Glück eine von fünf neuen CDs von Simon Enzler gewinnen.

Wettbewerbsfrage: Welche Stadt feiert dieses Jahr 40 Jahre seine Fussgängerzone? Mehr dazu auf den Tourismus-Seiten 10 und 11.

Zu gewinnen Coop Pronto verlost 5 × 2 Tickets für die Vorstellung des neuen Programms von Bliss im Amriswiler Pentorama am Donnerstag, 5. September 2019 (siehe Seite 25). Lösen Sie dazu das unten stehende Sudoku.

3:59

Sudoku Schlüssel zum Gewinn ist die richtige Zahlenfolge im Sudoku (farbig markierte Felder von links nach rechts).

So sind Sie dabei: Wettbewerbsfrage, Sudoku oder Kreuzworträtsel gelöst?  Einfach eine SMS mit dem Kennwort PRONTO, Ihrer Lösung, Ihrem Namen und Ihrer Adresse an die Nummer 919 senden (Fr. 0.20/SMS). Beispiel: PRONTO LÖSUNG, Hans Muster, Musterstrasse 1, Musterstadt. Online: Unter www.coop-pronto.ch/kundenmagazin können Sie gratis teilnehmen.

Fotos: zvg

Wettbewerbsbedingungen: Teilnahmeschluss: 28.7.2019. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Keine Barauszahlung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Lösung des Rätsels ist ab 5.8.2019 auf www.coop-pronto.ch zu sehen. Die Gewinner der Wettbewerbe werden schriftlich benachrichtigt. Das nächste Pronto erscheint am 30. Juli 2019!


Auf 1000 m Höhe geröstet

Bon im Wert von

20%

beim Kauf von 2 Kaffeepackungen LA SEMEUSE MOCCA Bohnen oder Kapseln

Gültig bis 29. Juli 2019. Bon nicht kumulierbar und nur einmal einlösbar in allen (ggf. Grösseren) Coop Pronto Shops.

Tel. 032 926 44 88 ∙ info@lasemeuse.ch ∙ www.lasemeuse.ch

*Nespresso® ist eine eingetragene Marke der Société des Produits Nestlé S.A., Vevey.

Bohnenkaffee und Nespresso®*-kompatible Kapseln

Profile for Coop Pronto

Pronto Kundenmagazin 03/2019  

Pronto Kundenmagazin 03/2019