Page 1

mail: der-postwurf@u schrallgmbh Tel. 04822 7377 Fax: 04822/7426

Ausgabe Nr. 604, Fr., 1. April 2011, Woche 13

VNr. 05A036321 - Benachrichtigungspostamt: 9841 Winklern, Österreichische Post AG / Zugestell

Internorm Fenster Ihr Fachhändler im Mölltal

ürstauer

martinthaler@aon.at Fax 04826/31903

Tischlerei Martin Thaler

Mobil 0664/5459429 www.tischlerei-thaler.at

Bau Fürstauer Bau GmbH

Stampfen, Mörtschach

Frühlingsbeginn 9841 Winklern, Reintal 32 ist Baubeginn! Tel: 04822/7366-0

Wir erfüllen Ihre Bauwünsche, Mobil: 0664/4038908 und freuen uns auf Ihren Anruf ! www.fuerstauer.at

DER POSTWURF Tel. 048227377

APRIL 2011 05


DER POSTWURF

... das gibt's ganz in Ihrer Nähe:

Tel. 048227377

IMPRESSUM: Herausgeber und Medieninhaber: Schrall GmbH , 9841 Winklern, Tel. 04822 7377, Erscheinungsweise: 14-tägig, freitags von Heiligenblut bis Obervellach.

Schilder: individuelle Werbeschilder Schilder für Gewerbe und Privat, Verkehrszeichen, Hausnummern

Aufkleber: Anzeigen-Annahmeschluss: Freitag Mittag, für die kommende Woche. Im Falle eines Alle Rechte vorbehalten. Kein Kopieren od. Nachdruck, auch nicht auszugsweise! Nur mit Zustimmung des Bezahlte Anzeigen: Wir übernehmen keine Haftung für entstandenen Schaden durch illegale oder rechtswidrige Angebote. Weiters sind wir für den Inhalt privater Anzeigen nicht verantwortlich und distanzieren uns ausdrücklich von Beleidigungen, Angriffen u. Schädigung im Text erwähnter Personen, Firmen, Behörden usw. Reklamation für telefonisch bestellte Anzeigen: Bei Annahme wird der angesagte Text zur Kontrolle wiederholt. Spätere Fehler bei Adress- Telefon- und

Herzlichen Dank! - Dr. Eder und Dr. Schober - Frau Egger Erika - dem Pflegepersonal St. Laurentius - dem Roten Kreuz - den Nachbarn und Freunden - all jenen, die bei der Pflege und Betreuung mitgeholfen haben - den Trägern und Bläsern der Jägerschaft Winklern und Mörtschach - der Bergrettung Winklern - dem MGV Rangersdorf - Herrn Pfarrer Hecht - der Vorbeterin - dem Grabmacher - der Bestattung Pacher Bedanken möchten wir uns auch bei allen für die Kranz-, Kerzen- und Geldspenden, sowie bei jenen, die unseren Papa auf seinem letzten Weg begleitet haben. Die Kinder mit Familien Winklern, März 2011

Sicherheitskennzeichnung, Werbeaufkleber, Sichtschutzaufkleber, Wärmeschutzverklebung, Sicherheitskennzeichnung, nachleuchtende Aufleber Erhältlich bei:

Schrall Gmbh 9841 Winklern, Langang 19 www.shop.upps.at

Information unter 04822 7377

Du hast geholfen, du hast geschafft, bis dir die Krankheit nahm die Kraft. Wie schmerzlich war's vor dir zu steh'n, deinem Leiden hilflos zuzusehen.

Gasser Rudi geb. am 12. September 1948 gest. am 10. März 2011


155 Jahre

Einladung zu den Trachtenkapelle Großkirchheim

Frühjahrs KONZERTEN der

Trachtenkapelle

Großkirchheim Kapellmeister: Christian Kramser

Palmsamstag 16. April 2011, 20 Uhr

Palmsonntag 17. April 2011, 14.30 Uhr im Nationalparkhaus in Großkirchheim Eintritt: Freiwillige Spenden

Auf Ihren Besuch freut sich die Trachtenkapelle Großkirchheim


R E T S O RTY PA Samstag, 2. April ab 21 Uhr mit DJ DANIEL

OSTERSPIELE von 22-23 Uhr

Gewinner erhält eine Flasche BACARDI!!

OSTERCOCKTAIL € 4,50 Auf euer Kommen freut sich Doris mit Team.

DIE LETZTE

pril Freitag, 8. A

GmbH

Winklern, Öffnungszeiten: Mi, Do, Fr und Sa von 21 bis 4 Uhr

Übersetzungsservice in bis zu 21 Sprachen Unsere Übersetzer sind ausschließlich Muttersprachler. Unter www.translate.mu können Sie selbständig Übersetzungen bestellen. Oder: einfach Texte an uns senden und Sie erhalten sofort ein Angebot. 9841 Winklern, Langang 19 www.colist.eu Tel. 04822 20679

Information unter 04822 20679


Wir laden herzlich ein zum Frischeabend

Großartige Musikschüler im Mölltal Vergangene Woche fand der Landeswettbewerb für Musikschüler in Ossiach statt. Dabei präsentierten sich die Teilnehmer aus dem Mölltal mit tollen Leistungen.

hautnah erleben 100% Frische 100% Natur 100% Wirkstoff

Gisela Olsacher

Dienstag, 5. April, 19 Uhr Winklern 26 (ehemaliges Koflerhaus)

Die Schüler Dullnig Samuel (Tenorhorn), Edlinger Manuel (Posaune), Loipold Daniel (Horn), Rud Kevin (Tenorhorn), Vierbach Bernhard (Euphonium) konnten sich mit ihren hervorragenden Leistungen für den Bundeswettbewerb in Salzburg qualifizieren. Weiters konnten sich folgende Schüler einen 1. Preis erspielen: Trompete: Granitzer Toni Querflöte: Pertl Alexandra, Rupitsch Anna, Thaler Laurentine, Winkler Stefanie Saxophon: Fercher Kathrin, Walter Anna Lena Horn: Fischer Nico, Lerchbaumer Luise Tenorhorn: Kerschbaumer Dominik Posaune: Kaufmann Martin Tuba: Edlinger Manuel Einen 2. Preis erspielen konnten sich: Querflöte: Ladstätter Michelle, Weitlaner Melanie Posaune: Fresser Luca, Staudacher Marie Theres Tuba: Steiner Simon

Lisi Pacher

Freitag, 8. April, 19 Uhr Obervellach 119 (Praxis Dr. Pacher)

Begrenzte Teilnehmerzahl, daher Anmeldung erbeten: Lisi Pacher 04782/3055 Gisela Olsacher 0650/28 28 086

Einen 3. Preis erreichten Striednig Corinna und Unteregger Verena auf der Querflöte. Der Direktor und die Lehrer der Musikschule des oberen Mölltales gratulieren allen Teilnehmern ganz herzlich, wünschen den Landessiegern viel Glück beim Bundeswettbewerb in Salzburg und allen Musikschülern weiterhin ein frohes Musizieren!


Jugendliche Spiegelbild unserer Gesellschaft? Mag.a Dr.in Maria Schmidt-Leitner Sozialepidemiologin, Psychoanalytikerin

Jugendliche sind die künftige Generation jeder Gemeinde. Wenn wir zukunftsfähig sein wollen, brauchen wir Jugendliche, die gestärkt in die Zukunft gehen.

Donnerstag, 7. April 2011 um 19:00 Uhr in Großkirchheim im Nationalparkhaus Kosten: € 5,00 (für Elternpaare € 7,00) Information: Gemeinde Großkirchheim Tel.: 04825/521 Familienforum Mölltal Tel.: 04782/2511 In Zusammenarbeit mit allen Mölltaler Gemeinden und gefördert aus den Mitteln:


Suntinger & Wallner

A-9833 Rangersdorf Tel. 04822 - 7211-0, Fax 7212 office@suntinger-wallner.com

Ihr kompetenter Partner für:

- gesamte Tischlerarbeiten (Türen, Küchen, Zimmer, Einzelanfertigungen) - Fenster (Holz, Holz/Alu, Kunststoff) - Haustüren (Holz, Alu, Kunststoff) - Planung von Fachleuten - Reparaturverglasung aller Art

beste Qualität zum besten Preis Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einen Montage-Tischler.


Reparaturen und Kundendienst direkt am Hof! Mit unserem Landmaschinentechniker Herrn Martin Kaufmann, der f端r Sie von Winklern aus erreichbar ist.

9900 Lienz, Dolomitencenter Tel. 04852 - 72727, Fax 04852 - 72727-27 www.kontschieder.at

Martin Kaufmann Tel.: 0676/63 93 870 Terminvereinbarungen direkt mit Herrn Kaufmann oder mit:

Osterschnellkurs Beginn: 15. April 2011 HEIMFAHRTSERVICE nach Abendkursen! Laufend Kurse f端r alle F端hrerscheinklassen

B端rozeiten: 7.45 - 12.15 Uhr und 13 - 18.30 Uhr


Region Großglockner/Mölltal Oberdrautal

ÜBERLEGUNGEN BEI DER WAHL DER PASSENDEN UNTERRICHTSFORM FÜR MEIN KIND MIT BEHINDERUNG Seit dem Jahr 1996 gibt es die gesetzliche Verankerung eines gemeinsamen Unterrichts für behinderte und nichtbehinderte Kinder nicht nur an Volksschulen, sondern auch an der Hauptschule und AHS-Unterstufe. Die Erweiterung auf das 9. Schuljahr fand in den Folgejahren statt und erlaubt dem Kind mit Behinderung an unseren Regelschulen (Volks- und Hauptschulen) ohne Schwierigkeiten integriert zu werden. Für Eltern, die sich um die Beschulung ihres Kindes mit Behinderung Gedanken machen, möchte ich heute die gängigsten Formen der Integration im Raum des oberen Mölltales kurz vorstellen. 1.) INTEGRATIONSKLASSE Es erfolgt prinzipiell kein Ausschluss behinderter Kinder nach Art und Schweregrad der Behinderung. In den meisten Fällen werden altersgleiche Gruppen gebildet, die im Zwei-Lehrer-System unterrichtet werden (SonderpädagogIn und KlassenlehrerIn). Die Klassenschülerzahl wird herabgesetzt und es dürfen nicht mehr als fünf Kinder mit Behinderung in der Klasse sein. Im Unterricht werden verschiedene Lehrpläne, je nach Anforderungsprofil des Kindes, angewandt. 2.) STÜTZLEHRERSYSTEM Für einzelne SchülerInnen (= Einzelintegration) mit sonderpädagogischem Förderbedarf wird eine SonderpädagogIn in unterschiedlichem Stundenausmaß zusätzlich eingesetzt. Die StützlehrerIn soll die behinderten Kinder flexibel und bedarfsorientiert stützen und mit den KlassenlehrerInnen kooperieren, damit eine erfolgreiche Teilnahme am Unterricht der allgemeinen Schule ermöglicht wird. 3.) KOOPERATIONSKLASSE Man kann dieses Modell auch als „Schule unter einem Dach“ bezeichnen. Durch eine möglichst enge räumliche Verbindung sollen zwischen den behinderten SchülerInnen einer Sonderschulklasse und den nichtbehinderten Kindern einer Regelschulklasse (VS oder HS) zumindest lockere Sozialkontakte entstehen können. In weniger leistungsorientierten Unterrichtsfächern und im Bereich der Schulveranstaltungen erfolgt auch ein gemeinsamer Unterricht. Die Gruppe der behinderten Kinder bildet eine eigene Klasse und kann in dieser von einem/einer SonderpädagIn bestmöglich gefördert werden. Hinzuzufügen ist, dass wir auch auf die wertvolle Hilfe der Pädagogischen Hilfskraft zurückgreifen können, wenn es um den gemeinsamen Unterricht mit schwerstbehinderten Kindern geht. Nähere Informationen finden Sie noch auf unserer Homepage: www.netzwerk-kolibri.at Wichtige Information für Pflegende Angehörige! Frau Mag. Kirsten Ratheiser (Integration Kärnten) gibt unentgeltliche Information zum Thema „Pflegegeldantrag“ am 17. Mai 2011 und 28. Juni 2011. Bei Interesse bitte um Terminvereinbarung: Tel.: 0664/39 511 63 (Fr. Ratheiser) oder Tel.: 0650/70 29 085 (Fr. Schachner-Martl)


Einladung zur Hautanalyse

Maßgeschneiderte Pflege für Ihre anspruchsvolle Haut! Wir ermitteln nach einer eingehenden Hautanalyse mit modernsten Messmethoden und einer ausführlichen Beratung den individuellen Pflegebedarf Ihrer Haut und können Ihnen daraufhin eine speziell auf Ihren Hauttyp abgestimmte, persönliche Kosmetik Creme anfertigen.

100 % NATURKOSMETIK FREI VON BELASTENDEN INHALTSSTOFFEN KEINE Mineralölprodukte KEINE herkömmlichen Emulgatoren KEINE Konservierungsmittel KEINE Farb- und Duftstoffe

AKTION!!! GRATIS Hautanalyse im April (im Wert von € 7,-) lassen Sie sich bitte einen persönlichen Termin geben!


Selbstvermarkter im Mölltal Anlässlich des bevorstehenden Osterfestes wollen wir einige Selbstvermarkter des Mölltales näher vorstellen. Einkauf beim regionalen Bauernmarkt oder einem regionalen Selbstvermarkter bietet viele Vorteile. Beim Fleischkauf weiß man genau woher es kommt. Zu Lebzeiten verbringen die meisten Tiere den Sommer auf Almen. Frische Luft und üppige, unberührte Wiesen tragen erheblich zur Fleischqualität bei. In den übrigen Monaten, wo das Tier nicht auf der Alm ist, wird es mit biologischem Futter gefüttert. Bei unseren heimischen Bauern sind artgerechte Haltung und Schlachtung garantiert. Zlöbl Josef ist Mitglied bei der Genussregion Glocknerlamm und begeistert beim Schöngassnerhof mit einer Vielfalt an Produkten rund um's Lamm. Lammleberkäse, Lammfaschiertes oder Lammroller bieten eine willkommene Abwechslung am Ostertisch. Auch bei der Osterdekoration sollte man viel Wert auf die Unterstützung unserer Region legen. Tauernfenster in Obervellach bietet neben Bio-Lebensmitteln auch handgefertigte Geschenke und Osterdekoration an. Handbemalte Ostereier sind individuell und ein Blickfang in jedem Zuhause.

GlocknerlammProdukte beim Schöngassnerhof Zlöbl Josef Mörtschachberg 3, 9842 Mörtschach Tel.: 04826/363

Lamm im Ganzen Lamm zerlegt Lammschlögel (ganz & ausgelöst) Schulter (ganz oder in Scheiben geschn.) Kotelett Lammleberkäse Lammhartwürstel Lammbratwürstel Lammstelzen Lammfaschiertes Lammroller vom Hals Wir bitten um Vorbestellung.

9821 Obervellach 166 Tel. 04782/25 44 Ein Blick hinein und Sie finden: - BIO-Lebensmittel und EZA-Produkte - verschiedene Geschenke - handbemalte Ostereier Öffnungszeiten: MI - SA von 9:00 - 12:30 Uhr FR auch 15:00 - 18:00 Uhr


Im Bauernladen Walter in Obervellach bekommt man für die Osterjause alles was das Herz begehrt. Vom selbstgeräucherten Speck und dem traditionellen Selchroller bis hin zu Spezialitäten wie Stelzen, Rindsoder Schweinszungen. Sogar der süße Kärntner Reindling wird hier selbstgemacht. Auf Bestellung hat man auch die Möglichkeit sich eine Platte oder einen österlichen Geschenkskorb mit gewünschten Produkten zusammenstellen zu lassen. Nicht nur für die Osterjause zuhause wird im Mölltal einiges geboten. Die Buschenschenke Hatzhof in Lainach bietet am Palmfreitag und Palmsamstag ihre traditionelle Osterjause mit Osterausstellung im "Alten Roßstall" an. Bei der Ausstellung kann man unter anderem österliches Kunsthandwerk aus dem Mölltal bewundern, aber auch Palmbesen und Handsträußchen für den bevorstehenden Palmsonntag erwerben. Am Sonnberg in Stall verkauft Zraunig Gottlieb Hauswürstl, Speck, Landbutter, Kräuterbutter, verschiedene Käsesorten und vieles mehr aus eigener Produktion. Speziell zu Ostern kann man sich auch hier frische Geschenkskörbe zusammenstellen lassen. Das Ausflugsziel für viele Wanderer ist seine Alm "Bodenhütte". Ab Juni ist sie wieder geöffnet und lädt zum Stärken mit hausgemachten Spezialitäten ein.

Am Palmsamstag findet in Großkirchheim der Osterbauernmarkt statt. Dieser traditionelle Bauernmarkt gehört zu den ältesten Märkten im Mölltal. Neben einer großen Vielfalt an Lebensmitteln für die Osterjause, kann man auch handgemachte Mölltaler Handwerkskunst zu bester Qualität kaufen. Frische bzw. geräucherte Forellen, welche auch beim Osterbauernmarkt angeboten werden, bieten eine gesunde, köstliche Abwechslung am Mittagstisch. Auch selbstgebrannte Schnäpse, Liköre, aber auch Apfel- und Birnensäfte werden liebend gerne in Döllach gekauft. Einige Selbstvermarkter verkaufen selbst gepflückte Kräuter oder fertigen damit Tees, Tinkturen und Cremen. Diese werden gerne als Hausmittel verwendet und sind besonders für Allergiker bestens geeignet, da sie keine Zusatzstoffe enthalten. Selbstgebackene Kuchen, Brote, Mung'n und Osterbäckereien laden zum Naschen ein. Unterstützen wir die heimischen Bauern und Selbstvermarkter und kaufen bei Ihnen ein. Das reichliche Angebot sowie die hervorragende Qualität sind überzeugend.


Bauernmarktgemeinschaft Großkirchheim

Zraunig Gottlieb Sonnberg 20 9832 Stall

Zra u

nig G

el . ottl i e b 9 832 St a l l T

0 48

23

70

9

Tel.: 0664/10 44 851 Fax: 04823/709 www.zraunig.eu

ab Hof Verkauf: Hauswürstl, Speck, Landbutter, Kräuterkäse, Glundner, Schmalzkäse, und vieles mehr...

Speziell für Ihre Osterjause: Geschenkskörbe mit köstlicher, frischer Osterjause aus eigener Produktion Wir bitten um Vorbestellung: Tel.: 0664/104 48 51

Ansprechpartner: Anton Pichler Sagritz 16, 9843 Großkirchheim Anbieter: Marianne u. Anton Pichler Sagritz 16, 9843 Großkirchheim Apfelsaft, Apfelmost, Birnensaft, versch. Käse und selbstgemachte Kerzen für verschiedenste Anlässe. Ab Hof u. am Bauernmarkt Emma u. Franz Fleißner Lassach 7, 9842 Mörtschach Bauernbrot, Reindling, Krapfen, verschiedenste Bäckereien für jeden Anlass und hochwertige Destillate aus hofeigener Brennerei. Ab Hof und am Bauernmarkt Hubert Pucher Winkl 19, 9844 Heiligenblut Knöpfe, Schmuck, Billets, Dekorationen,… versch. Bastelarbeiten und geräucherte oder frische Forellen. Ab Hof und am Bauernmarkt Johann Seibald Mitten 21, 9843 Großkirchheim Speck, Hauswürste, Salami und Kochwürste zum Mitnehmen oder zum sofortigen Verzehr auf dem Bauernmarkt und ab Hof. Resi u. Roland Posani Mitteldorf 5, 9843 Großkirchheim Verschiedenste Produkte aus dem Mölltaler Kräutergarten: Tee, Tinkturen, Salben und eine große Auswahl an Likören aus eigener Produktion. Ab Hof und am Bauernmarkt Maria Suntinger Ranach 7, 9843 Großkirchheim Selbstgebackenes Brot und „Mung`n“ Ab Hof und am Bauernmarkt Hanni Vennik Döllach 92, 9843 Großkirchheim Moderner Modeschmuck und kunstvolle Malereien in großer Auswahl. Am Bauernmarkt Monika Pirker Döllach 119, 9843 Großkirchheim Verschiedenste Dekorationen und sehr aufwendig gestaltete Bastelarbeiten, Geschenkskarten und Billets, Geschenke für jeden Anlass. Am Bauernmarkt

Unsere Alm Bodenhütte ist geschlossen. Wir bedanken uns bei unseren Gästen für Ihre Treue und freuen uns darauf, Sie ab Juni wieder mit unseren hausgemachten Spezialitäten verwöhnen zu dürfen.

David Warnuth Stampfen 14, 9842 Mörtschach Traditionelles Kunsthandwerk aus Holz. Ab Hof und am Bauernmarkt Elfriede Rißlegger Rettenbach 1, 9842 Mörtschach Bauernbrot, Käse, Frischkäse, Butter, Topfen, Lamm, Speck, Würste, Woll- und Filzprodukte. Ab Hof Daniela Grader Zwischenbergen 2, 9841 Winklern Forellen im Ganzen, Filet u. kalt geräuchert. Ab Hof und am Bauernmarkt


Neueröffnung in Stall im Mölltal am

Palmsonntag 2011 45 Jahre

KFZ- u. KAROSSERIE - FACHBETRIEB, UNFALLSOFORTSERVICE ABSCHLEPPDIENST von 0 - 24 UHR 9833 Lainach 66, Tel. 04822/386 www.auto-irrenfried.at

Pflege und Service rund um Ihr Auto

APRIL-AKTION

Ölwechselservice

fachgerechter Ölwechsel

€ 69,90

inkl. Ölfilter und Marken-Öl 10W-40 Leichtlauföl zB für VW Passat, VW Golf 4 TDI, Suzuki

fachgerechter Ölwechsel €

94,90

inkl. Ölfilter und Marken-Öl Longlifeöl zB für Audi A4, Golf 5 TDI

bis zu einer Füllmenge von max. 5 l

Überprüfung aller Automarken bis 3,5 t und Motorräder

Kleinschadenreparatur zu Sonderpreisen günstiger + schneller Klimaanlagencheck Prüfstelle §57 KFZ Überprüfung Prüfstelle §57 KFZ Überprüfung 11 12 1

10 10 11 2 11 12 161 10 16 9101511 2 12 3 4 13 3 9 15 8 14 12 7 5 8 14 13 64 7 6 5

ALUFELGEN und SOMMERREIFEN AKTION

Sie suchen ein günstiges Fahrzeug mit hoher Qualität? Vorführwagen, Tagesanmeldungen ohne Kilometer, Jahreswagen zu Aktionspreisen und eine große Auswahl geprüfter Gebrauchtwagen, mit allen Details finden Sie auch auf unserer Homepage unter www.auto-irrenfried.at


Als die Kraft zu Ende ging, war's nicht Sterben, sondern Erlösung.

Hermann Gussnig Amtsleiter der Gem. Stall i.R. geb. am 31.12.1924 gest. am 22.3.2011

Herzlichen Dank! Unser besonderer Dank gilt: - dem Ärzteteam und Pflegepersonal der Intensivstation des Krankenhauses Spittal/Drau - dem Hausarzt Dr. Kleinsasser - dem Pfarrer Georg Pichhorner - dem Bürgermeister Peter Ebner für die Ansprache - dem Pflegepersonal des AVS - der Mesnerin, Frau Lassnig - den Vorbeterinnen, besonders aber Frau Tautschnig - den Trägern, der Musik und der Bestattung Pacher - dem Kreuzträger Stefan Thaler - allen Verwandten, Bekannten und Freunden, die unseren lieben Vater auf seinem letzten Weg begleitet haben. Besonders bedanken möchten wir uns auch bei allen von Nah und Fern, die meinem lieben Gatten, unserem Vater und Opa durch Kranz-, Bouquet-, Kerzen- und Geldspenden, sowie durch liebevolle Beileidsbezeugungen ihre Verbundenheit zum Ausdruck gebracht haben. Die Trauerfamilie

Stall, im März 2011


Frühjahrskonzert Herzliche Gratulation zur

Polierprüfung von deinem "Hasi" und dem Rest der Familie Pirker. UNSER ANGEBOT FÜR IHREN FÜHRERSCHEIN

Nächste

NACHSCHULUNG am Sonntag, 10. April 2011 Beginn: 16 Uhr 30 A N M E L D U N G:

der Trachtenkapelle Rangersdorf Samstag, 16. April 2011 20:00 Uhr im Kulturhaus Rangersdorf Dirigent: Dietmar Thaler Eintritt: Vorverkauf: € 6,00

Sprecher: Chrisanth Ebner Abendkassa: € 7,00

Vorverkaufskarten sind bei den MusikerInnen der TK-Rangersdorf erhältlich! Auf Ihren Besuch freuen sich die Musikerinnen und Musiker!

Wohnung in Mörtschach zu vermieten! Tel. 0650/98 42 063 (ab 18.00 Uhr) E-Mail: graneggers@aon.at Schöne blaue Eckcouch im Landhausstil, ausziehbar mit Bettfunktion (ca. 265/230) wegen Umbau gratis abzugeben, mit Kieferntisch, gegen Abholung. Terminvereinbarung in Heiligenblut über Tel.: 0676/701 87 73

Dr. Martina Bucher Tel.: 0664/53 91 834 A A P, Dolomitencenter Lienz, Stiege 2, 2. Stock

www.nachschulungen-lienz.at

Mitarbeiter/In im Bereich Marketing gesucht. Erstellung und Betreuung von Internetauftritten. Voraussetzung: sehr gute PC-Kenntnisse (Internet, Office). Englisch in Wort und Schrift. Anstellung: Teilzeit, 20 Stunden Woche Verdienst: 500,00 Euro netto Schriftliche Bewerbung an: Schrall Gmbh 9841 Winklern, Langang Nr. 19 Mail: shop@upps.at

Gasthof Pension

POST Monika Rösler, Mörtschach, Tel. 04826/31 973 gasthof.post@speed.at

Vom 27. April bis 6. Mai 2011 BETRIEBSURLAUB! Ab 7. Mai 2011 wieder durchgehend geöffnet!


Bestellschein Hinweisschild "Achtung Weidevieh" Größe: A3 (297 x 420 mm)

A

ACHTUNG WEIDEVIEH!

B

Schrall GmbH

Halten Sie unbedingt Distanz.

Langang 19 A-9841 Winklern

Muttertiere schützen ihre Jungen.

ACHTUNG WEIDEVIEH!

Betreten und Mitführen von Hunden nur auf eigene Gefahr.

Ihre Bestellung nehmen wir unter: Tel: 04822/7377; Email: shop@upps.at; Fax: 04822/7426 gerne entgegen.

Halten Sie unbedingt Distanz. Muttertiere schützen ihre Jungen. Betreten und Mitführen von Hunden nur auf eigene Gefahr.

Weidetiere pflegen unsere Landschaft

Deutsch A

Anzahl: _____ einseitig beidseitig

www.shop.upps.at

Weidetiere pflegen unsere Landschaft

Deutsch/Englisch B

Online bestellen können Sie unter:

A

Deutsch/Italienisch

B

Anzahl: _____

A

Deutsch/Englisch/Italienisch

B

Anzahl: _____

einseitig beidseitig

A

B

Anzahl: _____

einseitig beidseitig

einseitig beidseitig

Rechnungs- und Lieferadresse:

Name: PLZ Ort:

Straße: Tel: Bitte Ihre Telefonnummer für eventuelle Rückfragen unbedingt bekannt geben.

Datum:

Unterschrift

Eine umfangreiche Auswahl von Schildern finden Sie unter www.shop.upps.at Bestellschein per Fax an 04822 7426 oder per Mail an shop@upps.at senden oder Tel. 048227377

n Schenke ht! c a m e g leicht

itanic

l am Busplatz`

Geschenke Shop

ne So ue fte So is rte n

Öffnungszeiten Mo - Fr 09:00 bis 18:00 Uhr Sa. 09:00 - 14:00 Uhr durchgehend

Winklern

www.titanic-shop.at | info@titanic-shop.at | Tel +43 4822 20 608 | 9841 Winklern 37 kein Aprilscherz....

Sockenwolle ZIMBA -20 % Solange der Vorrat reicht - Aktion gültig bis 8.4.2011 - Wir freuen uns auf ihren Besuch

/190-59815  

http://www.colist.eu/pics/at/59815/files/190-59815.pdf

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you